So zeichnet man Gesichter | weibliche Köpfe: Winkel nach unten und nach oben – Dreiviertelansicht | Clayton Barton | Skillshare
Drawer
Suchen

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

So zeichnet man Gesichter | weibliche Köpfe: Winkel nach unten und nach oben – Dreiviertelansicht

teacher avatar Clayton Barton, Harness the Power of Dynamic Drawing

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

    • 1.

      Einführung

      0:46

    • 2.

      Downward vom weiblichen Kopf

      12:46

    • 3.

      Upward der weiblichen Kopf

      10:42

    • 4.

      Outroduction

      0:50

    • 5.

      Aufgabe

      3:23

  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Jedes Niveau

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

909

Teilnehmer:innen

--

Projekt

Über diesen Kurs

In dieser Kurseinheit lernst du, wie du die weibliche Kopf in der Dreiviertelansicht zeichnen kannst.

Das Zeichnen von Gesichter in dieser Sichtlinie ist aufgrund des foreshortening während der Kopf dreht und aus einer dynamischen Perspektive gedreht wird.

Alle Proportionen, die wir in der Augenhöhe vor, in der Seite und in drei quarter des weiblichen Kopfes gelernt haben, um uns dabei zu helfen, die Gesichtsmerkmale in zu bringen. Ihre proportional hohen und die Größe des Kopfs voranzubringen, wenn er sich in Aufwärts- und Aufwärtsrichtung bewegt.

Nicht nur das, aber die Form der Kopfstruktur und der Gesichtsmerkmale selbst beeinflusst und uns zusätzliche Verwirrung, wie die Augen, Nase und Mund, Mund, Augen und Ohren von einem Blickpunkt von den Augen zu den nächsten zu ziehen sind. Das letztendlich bedeutet, dass es keinen Weg gibt, die Funktionen zu zeichnen, und und und die in der Realität haben in der Zeit, die jedes von der Kopfspitze herzuhalten.

Wie zuvor erwähnt wird, wird auch die Struktur des Kopfs und seine Form geschafft, wenn die Kopfseite auf der oberen Spitze oder unten aufen, drei quarter Das ist am meisten auffälliger um der Klaue und Browse, aber auch auf das gesamte Gesicht auf subtilen.

Wie kommen wir dieses predicament? Wie können wir das weibliche Gesicht mit einer Vielzahl von dynamischen Blickwinkeln zeichnen

Die Lösung ist, den menschlichen Kopf zu verstehen, zusammen mit seinen Gesichtsmerkmalen in einem dreidimensionalen Kontext zu verstehen und es zu verstehen, wenn wir ihn in der Lage haben, wie wir sich in der Position zu ziehen, wenn wir ihn in den Raum zeichnen wollen.

In dieser Kurseinheit zeige ich dir, wie man Baustunden baut, um eine grundlegende Basis für den Kopf von der Aufwärts- und Abwärts, drei construct Wir werden dann die Platzierung der Gesichtsmerkmale und der Form des Gesichts auflisten.

Dann zeichnen wir die Gesichtsformen und die Form des Gesichts Du lernst, wie du den Entwurf verfeineren und die Linienarbeit durch die Verwendung von line aufbessern und wie du Form, Textur und Wert durch die Verwendung von Crosshatch rendering beschreiben kannst.


Ich hoffe, du erwirbst viel Wert aus diesem Kurs aus, mich anschauen

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Clayton Barton

Harness the Power of Dynamic Drawing

Kursleiter:in

Often I’m asked how long I’ve been drawing. The truth is I don’t remember a time when I wasn’t. I was like any other crayon wielding kid, the only difference being that I never let go of that yearning for artistic venture.

I still remember the walls being filled top to bottom with the felt tip scrawling’s of an artistically fiery five year old. Maths books filled with cartoons instead of numeracy, English books littered with more pictures then poetry. It went on and on and it never stopped.

My first love was Comic Books, my second was Video Games. Realizing that I wanted to build a career in both I spent most of my late teens immersing myself in constant study, practice and improvement to harness my skills in multiple fields. It was a ... Vollständiges Profil ansehen

Level: Intermediate

Kursbewertung

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen auf Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Einführung: He, hey! Tun seine Clayton hier von, wie man Comics und Punktnetz zu zeichnen und willkommen zu meiner Fähigkeit Share-Klasse auf das Zeichnen der weiblichen Kopf von oben nach unten und unten nach oben. 3/4 Perspektive. In dieser Demonstration werde ich Ihnen zeigen, wie Sie den weiblichen Kopf konstruieren, die Gesichtszüge platzieren und eine fertige Linie erstellen, die den weiblichen Kopf aus diesen beiden spezifischen Winkeln abzieht . Sie sind extrem dynamisch und irgendwie knifflig zu tun, weshalb ich beschlossen habe, dieses spezielle Hören auf dieses Thema zu konzentrieren, dass Sie eine Tonne Wert daraus bekommen und dass Sie viel lernen. Vielen Dank, dass Sie sich mir angeschlossen haben. Lass uns direkt hineinspringen. 2. Downward vom weiblichen Kopf: einen Fall, also fangen wir mit einer Sphäre für den Schädel an. Es wird uns erlauben, herauszufinden, wie groß der Kopf sein wird und wo er auf der Seite platziert wird . Es wird eine Linie direkt in der Mitte des Gesichts bis zum Kinn ziehen und in die Kieferlinie legen, dann heraus, wo die Gesichtszüge gehen, um es jetzt zu sehen, weil wir auf den weiblichen Kopf von oben nach unten schauen, 3/4 Ansicht hier. Was wir sehen werden, ist ein wenig für Kurzschluss, wo diese Gesichtszüge jetzt nach rechts hier platziert werden . Wir zeichnen den weiblichen Kopf jetzt in die entgegengesetzte Richtung. Also, jetzt schauen wir unten nach oben, 3/4 Ansicht, und wie Sie sehen können, haben wir sehr viel den gleichen Ansatz. Wir begannen mit dieser Angst in der Mitte des Gesichts platziert werden, dann die Kieferlinie, und Sie werden feststellen, dass die Kieferlinie zwischen diesen beiden sehr unterschiedlichen Gesichtspunkten hat sich in Bezug auf seine Form erheblich verändert. Das ist eine wichtige Sache, die man im Hinterkopf behalten muss. denn wenn man auf den Kopf schaut und man beginnt, ihn in diesen verschiedenen Ansichten der Perspektive zu drehen , was man feststellen wird, ist, dass nicht nur die Form des George Change, sondern auch die Form des Kopfes selbst zu verzerren beginnt. Es ist kein Springen unter die Gesichtszüge hier, und wir haben die Augen oben nach unten platziert, 3/4 Blick auf den weiblichen Kopf, der die Nase hat. Und dann haben wir die Lippen, und was Sie bemerken werden, ist, dass wir jetzt den Mund dieses Charakters betrachten, und wir können weniger von der Oberlippe und ein bisschen mehr von der Unterlippe sehen. Sie werden auch bemerken, dass wir die untere Ebene der Nase nicht sehen können, wegen des Winkels, den wir hier auf den Kopf schauen, der Geometrie, all dem Wissen. Seine Struktur verdunkelt buchstäblich unsere Sicht von der unteren Ebene, und Sie werden auch feststellen, dass die Augen haben sich verändert, auch. Das kombiniert. Was ich versuche, Ihnen hier zu sagen, ist, dass, wenn Sie beginnen, den Kopf im Raum zu drehen, jeder einzelne Aspekt davon die Form des Kopfes, die Gesichtszüge und die Form dieser Gesichtszüge, wo sie positioniert sind, verzerrt werden und innerhalb dieser Perspektive verkürzt. Es gibt also eine Menge Dinge, die sich ändern und oft, was Sie am effektivsten in der Lage machen , den Kopf in all diesen verschiedenen dynamischen Winkeln zu zeichnen. Und es gibt viele von ihnen ist nicht nur zu verstehen, wie die Gesichtszüge und die Form des Kopfes in diesen Winkeln individuell aussieht, sondern auch zu verstehen, dass drei D-Geometrie, Verständnis der Formen, die Sie zu tun haben mit und manchmal werden wir über Formen hier auf einer sehr subtilen Ebene sprechen. Weißt du, wenn du über die dreidimensionalen Formen des Auges nachdenkst, zum Beispiel auf gesund, passe ich auf das Gesicht unter dem Lese an die Stirn und dann das Geräusch und wie, wie wir es in diese besondere Sichtweise, können wir sehen, wie es die Spitze des Lärms niedrig nach unten in Richtung der Oberlippe tiefer ist, als es sonst sitzen würde . Wenn wir den Kopf geradeaus betrachten, und sicherlich tiefer, als wenn wir den Kopf in der anderen Ansicht betrachten, die wir hier oben gemacht haben , wo wir ihn aus der Perspektive von unten nach oben sehen. Und dann, natürlich, alle Gesichtszüge kombiniert abgesenkt werden, wie der Kopf nach unten kippt würde und wir beginnen, diese Gesichtszüge zu sehen, und der Abstand zwischen ihnen wird kleiner und kleiner und kleiner in Richtung der Unterseite des Kopfes. Aber dann, im Gegensatz dazu, was am Ende sehen wird, dass sie sich auseinander ausbreiten, während wir schauen, wenn wir näher an die Spitze des Kopfes kommen. Also wieder, dass vier Verkürzung wird Zehe auftreten, und manchmal gibt es keine genaue Methode. Es wird kein exaktes Messsystem geben, das Sie verwenden können, um das wirklich zu nageln. Oft müssen Sie nur Ihre Augen verwenden, um diese Urteile zu treffen, Sie müssen sich fragen, ob das für Sie richtig aussieht und wie Sie beginnen, sich mit ihm vertraut zu machen, so dass Sie nicht darüber nachdenken müssen so viel ist nur durch Wiederholung. Und jedes Mal, wenn Sie zeichnen, zum Beispiel, die Augenbrauen zu nah an den Augen in dieser besonderen Perspektive, weil sie hier wieder deutlich verschoben haben in der Top-Down-Ansicht von der Weibchen hatte die Augenbrauen gehen Zehe tiefer in Richtung der Oberseite des Auges selbst, und wir werden weniger von dieser Unterseitenebene um die Stirn dort sehen. Aber die Distanz ist auch, auch, was du die Stirn nehmen solltest, und der Abstand zwischen der Spitze des I. Es gibt nicht 100%, wie ich es weiß. Ich bin mir selbst nicht sicher, wo das sein sollte. Also benutze ich meine eigenen Augen. Er hatte einen Richter, ob das für mich richtig aussieht oder nicht, und es sieht gut aus , aber unweigerlich werde ich auch Fehler machen, und ich habe schon sehr lange gezeichnet. Aber ich machenatürlich weniger Fehler als damals, als ich das erste Mal anfing, natürlich weniger Fehler als damals, als ich das erste Mal anfing, und es ist durch diese Fehler, die du in der Lage bist, dich von Gott zu fangen, besonders wenn du das hey findest, vielleicht hast du nicht diese bestimmte Teil der Zeichnung in der richtigen Weise. Und wenn du in der Lage bist, dich so zu fangen, dann bewirkt das automatisch, dass du den spezifischen Bereichen in deiner Zeichnung mehr Aufmerksamkeit schenken kannst, die du verbessern könntest. Es gibt eine sehr gute Chance, dass das nächste Mal, wenn Sie den weiblichen Kopf zeichnen. In diesem besonderen Gesichtspunkt werden Sie sich der Fehler sehr bewusst sein, die Sie das letzte Mal gemacht haben, und Sie sind sich dessen bewusst, in einer Weise, die Sie dazu veranlasst, auf sie dieses Mal zu achten , so dass es eine deutlich weniger Chance, dass Sie genau den gleichen Fehler machen. Und natürlich wir hier weitergegangen und haben die Haare oben auf dem Kopf gezeichnet, und wir haben das in früheren Lektionen durchgemacht. Es ist sehr genau der gleiche Ansatz, den wir für die vorherigen Chef-Tutorials übergegangen sind. Wissen Sie, wir begannen mit einer sehr einfachen, sehr groben Idee als Zehe, was die Form der Frisur sein würde. Und dann begannen wir, über die Oberseite zu arbeiten, die Haare in feinere und feinere Klumpen aufzuteilen und durch das Rendering ein wenig Textur hinzuzufügen . Also, jetzt gehe ich in, und ich fange an, in der Linie Gewichte um das Gesicht hinzuzufügen, nur um sicherzustellen, dass die Gesichtszüge Luft hervorstechen und dass die allgemeine Form der Kieferlinie gibt es auch in einem schönen, lebendige Art und Weise. Das ist wirklich nur für die Ästhetik. So ist die Struktur fertig. Die Platzierung der Gesichtszüge wurde ausgearbeitet, und alles in allem ist die Zeichnung im Wesentlichen gemacht. Worauf wir uns jetzt konzentrieren müssen, ist sicherzustellen, dass wir es auf die bestmögliche Art und Weise präsentieren . Und das kommt durch die zusätzlichen Details, die wir hier einfügen werden, um diese Illustration wirklich zu verfassen. Sie können sehen, dass ich ism hinzufüge, zusätzliche Rendering um die Haare dort, nur um wirklich diese Trennung innerhalb der komplexen, komplizierten Komposition, die wir dort für ihren Stil haben, wirklich zu bekommen. Und das könnte etwas sein, was praktiziert wird, ist , na ja, all das braucht Übung und Hingabe, und ich denke, dass das Wichtigste ist, um effektiv in der Praxis zu sein , Hingabe, die dazu antreiben, jeden Tag an diesem Zeug zu arbeiten, denn je mehr du üben kannst, du weißt schon, nicht einfach aufhören. Ein Kopf Skizze von den Spitzen. Drei von oben nach unten, drei Gericht von Ihnen tun fünf von ihnen tun sechs von ihnen in einer einzigen Sitzung und wirklich versuchen, auf jedem zu verbessern, während Sie durch diese Iterationen gehen. Also lassen Sie ihn eine Linie hinzufügen, die hier um die Haare wartet, und das wird mir helfen, etwas Klarheit über die Trennung und die Schichtung des Haares zu gewinnen , um ihm ein zusätzliches Maß an Tiefe und Dreidimensionalität zu geben. Diese Liniengewichte werden wirklich nur mit einer Kombination aus dem Druck platziert, ich auf meinen Stylisten auftrage, während ich in der Größe des Pinsels arbeite, mit dem ich arbeite und diese wahren Elemente die Größe des Pinsels und die Menge an Druck, den ich anwende, wird mir helfen, die Art von Linie zu erfassen, nach der ich in der Zeichnung suche . Und wenn die Linie ein bisschen DACA oder ein bisschen schwerer sein muss, dann muss sie vielleicht aufgehellt werden. All das wird kontrolliert werden. Drei. Die Menge an Druck, die ich anrichte, desto härter drückte ich das Dock dieser Linie runter, wird es sein, Zehe zu gehen, mehr Dichte herauszulassen. Es ist, als ob du arbeitest. Weißt du, wir arbeiten hier im Clipstudio. Sonst ist niemand Minga Studio. Ich habe noch nicht auf die neue Version aktualisiert, ein bisschen hinter der Zeit auf diesem. Aber auch wenn wir digital arbeiten, funktioniert es genauso wie ein herkömmlicher Bleistift. Also die Wie drücken Sie mit einem traditionellen Bleistift nach unten? Je schwieriger Ihre Linie wird, desto dunkler wird es erlaubt. Du drückst das Feuerzeug, das es sein wird. Es ist eigentlich ziemlich einfach, den Kopf früh um Loch zu bekommen, denn es gibt viele komplizierte Aspekte zu zeichnen, die wir anders als das im Hinterkopf behalten müssen . Aber wieder stellte ich fest, dass nach einiger Zeit ein gewisses Maß an künstlerischer Intuition eintritt. Nach einiger Wiederholung beginnen Sie herauszufinden, welches Druckniveau auf Ihren Stylisten angewendet werden muss. Um die Linie zu erhalten, die Sie suchen, beginnen Sie zu erkennen, dass die Ästhetik innerhalb Ihrer Linienarbeit ist, die Sie konsequent von Zeichnung bis Zeichnung erfassen möchten . Und hier ist etwas Interessantes. Ich bemerkte, dass die Ziehlinie von diesem speziellen weiblichen Kopf nicht ruhig war und richtig aussah. Sie wissen, dass sie ein wenig weiter da rauskommen musste, und ich fand, dass die Seite des Gesichts, die andere Seite des Gesichts, ein wenig flach aussah. Es hatte nicht genug Form, um es, und ziehen Sie das Kinn ein wenig weiter wirklich hinzufügen, das zusätzliche Interesse an der Form, die zuvor fehlte. Also, jetzt haben wir diese schöne Kontur entlang der Seite der Wange laufen, dann um den Mund und Sie können sehen, dass es diese schöne Kurve gibt. Und dann übergeht diese Linie in den Chena. Es gibt ihm diese zusätzliche Ebene der drei Dimensionalität waren, um eine bessere Vorstellung davon zu bekommen, was die Struktur dieses Gesichts und Schwänze waren, beschreiben sie genauer als auch. Und wenn es nicht für meine Fähigkeit war, diesen Fehler nur durch meinen eigenen zu erkennen, erlangte ich diese künstlerische Intuition, indem ich nur die Zeichnung betrachtete sie in einer gesunden Menge analysierte. Sie wissen, dass Sie Ihre Arbeit nicht übermäßig analysieren wollen, weil Sie sich dadurch unsicher fühlen. Es wird dich zu nervös fühlen, um zu experimentieren, um dich wirklich als Künstler da draußen zu stellen , aber du willst immer noch eine gewisse, ich denke, ich würde sagen, anstatt deine Arbeit zu beurteilen, wirst du es mehr überwachen , um sicherzustellen, dass es so zusammenkommt, wie Sie möchten, dass es zusammenkommt. Und indem wir das tun und das wieder besser und besser werden, ist das eine Fähigkeit für sich selbst. All diese verschiedenen Komponenten, die Sie zu einem großen Künstler machen, erfordern Übung, und manchmal ist es mit der Zeichnung direkt zu tun. Manchmal hat es alles mit deiner Denkweise zu tun. 3. Upward der weiblichen Kopf: Jetzt springen wir zum zweiten Kopf-Beispiel hier, wo wir den weiblichen Kopf von unten nach oben betrachten, und ich lege zunächst in die Augen. Du weißt, dass ich es liebe, mit den Augen zu beginnen, sagte es in den vorherigen Lektionen in diesem Kopf, Siri. Der Grund, dass ich liebe es, mit den Augen zuerst zu beginnen, ist, weil sie die Fenster in die Seele des Charakters sind, fühlen sich wie es wirklich gibt ihnen ein Leben und hilft mir, auch als die seltsamsten, mit ihnen zu beziehen und bekommen eine Idee, wer dieser Charakter sein wird. Bevor ich überhaupt fertig war, ihr Gesicht auszuzeichnen. Nun, was Sie bemerken werden, ist im Vergleich zu dem vorherigen Kopf, den wir gemacht haben, und hier werden wir wirklich beginnen, ein paar Dinge zu lernen. Ein paar Unterscheidungen zwischen den beiden verschiedenen Ansichten, die wir hier betrachten. Sie werden feststellen, dass die Stirn jetzt viel höher über der I Bowl sitzt, und wir können eine größere Menge von dieser Unterseite Ebene sehen, die Unterseite Stirn Grat. Und das ist wichtig, zur Kenntnis zu nehmen, denn wieder, die Dimensionen des Kopfes, seine Struktur wird sich morphieren und ändern und sich verschieben. Wie wir beginnen, den Kopf in einer Vielzahl von verschiedenen Perspektiven zu sehen. Vorteil Punkt ist wirklich gehen, um zu formen und fast einen wörtlichen Sinn. Unsere Darstellung, wie dieser Kopf geht Zehenblick, Sie bemerkten, dass auch in der Lage waren, die Unterseite Ebene des Lärms zu sehen. Dort können wir das Nasenloch öffnen und diese Struktur von der Spitze des Lärms sehen, wie es kommt in und unter der Vorderseite des Nasenlochs dort und dann nach unten in die Oberlippe, die Sie bemerken, ist eine kleinere Menge an Raum zwischen der Oberlippe und der Unterseite das Geräusch. Es gibt gut jetzt, was sehr interessant ist. Wir können auch mehr von der Oberlippe und ein wenig weniger von der Unterlippe sehen, dass jetzt, wieder, dies ist sehr wichtig, im Auge zu behalten, denn jetzt sind wir auf diese Gesichtszüge suchen. Sie sehen nicht nur anders aus und beziehen sich zueinander, und die Positionierung hat sich geändert, sondern Sie werden feststellen, dass im Vergleich zum vorherigen Beispiel, das wir herausgearbeitet haben, diese Form auch deutlich anders ist. Und das ist nur etwas, das passiert , wissen Sie, wir denken über die Formen der Gesichtszüge selbst hier nach und wie sie durch die verschiedenen Perspektiven und Sichtweisen verzerrt werden, die wir den Kopf beobachten auf. Also diese Übergänge, diese dreidimensionalen Übergänge, von denen wir reden, und das ist wirklich ein dreidimensionaler Blick auf den weiblichen Kopf hier, also versuchen wir zu repräsentieren. Es in demselben Kontext zu verstehen, wird uns natürlich helfen, es genauer darzustellen . Also jetzt arbeiten wir an den Haaren hier, und wie zuvor beginnen wir mit einer sehr einfachen Grundlinie, nur einen erfassten Stil zeichnet. Und wir haben leicht eingezeichnet, wie die Haare positioniert werden, in welche Richtung es fließen wird. Und mit dieser Information haben wir genug, um zu beginnen, es bis zu einem feineren Grad an Detail zu artikulieren eine Ebene der Artikulation, und wir werden in nur einer Sekunde übergehen. Aber im Moment versuche ich wirklich, die Kieferlinie hier zu verfeinern, und, wie ich sagte, wird sich der Kieferstrich in Bezug auf seine Form erheblich ändern, wenn wir anfangen, den Kopf von oben nach unten zu betrachten oder unten nach oben Perspektive, und wir werden die Unterseitenebene davon sehen, genau wie wir die Unterseitenebene des Rauschs sehen können. Also müssen wir jemanden in der Lage sein zu verstehen, wie die Unterseite des Halses mit der Basis des Jewell verbindet sich mit dieser Unterseite Ebene aus dem Gesicht dann so dass ich gerne an das Gesicht denken ist sehr ähnlich wie eine Moschee, die Art von sitzt auf der Vorderseite, dass Anfangssphäre, die wir mit für den Schädel begannen und dann Art verbindet sich auf den Hals als auch, weil es eine gewisse Dicke im Gesicht und wir können diese Dicke in der Art und Weise sehen , in der ich die Ecken der Freude verdunkelt habe. Wissen Sie, es gibt einen leichten Grat, der die Kieferlinie dort definiert, die eine dichtere Menge an Rendering gegeben haben , nur um es ein wenig mehr hervorzuheben. Und könnten Sie es in Form einfangen, um die Aufmerksamkeit auf seine Form zu lenken? Nun, diese besondere Form für den Juli und kann sehr schwer sein, in einer genauen Bedrohung zu erfassen. Also manchmal muss man einfach experimentieren, bis man auf die richtige Form trifft, die man sucht, und Sie werden feststellen, wenn man durch dieses Video zurückgeht, dass ich es nur ein paar Mal dort gelöscht habe , um zu bekommen, was ich gesucht habe . So springen Sie zurück in die Haare hier und wie ich bereits sagte, und mit dieser grundlegenden Skizze nach unten, ist es sehr einfach, nur in den Details und die zusätzlichen Komplexität, die das Haar mit sich bringt, zu arbeiten , wie Textur des Haares und die Schichtung davon, dass die Tiefe, die mit, dass kommen wird. Und um diese Tiefe zu erfassen, verwende ich immer, rendere und platziere sie strategisch so, dass nicht nur diese Textur erfasst, sondern auch dazu beiträgt, die größeren Formen zu schattieren, die die gesamte Frisur aus Snam besteht dieser Linienstärken. Und das ist der gleiche Prozess, den ich für jede Zeichnung durchmache, die ich erstelle. Ich fange sehr leicht an. Ich bekomme diese Fundamente in den Gesichtszügen, vergewissern Sie sich, dass sie richtig positioniert sind. Der Grund, warum ich das Licht anfange, ist, weil ich sicherstellen möchte, dass alles genau an der richtigen Stelle an dem Ort ist , an dem es sein muss. Und bevor ich es mit diesen Linienstärken verfestige, denn wenn ich in der Linie Gewichte direkt von der Fledermaus platzieren und ich wirklich anfangen, die Zeichnung zu verfeinern und etwas muss in dieser neuesten Stufe geändert werden wird feststellen, dass ich bin Löschen und Anpassen einer Menge detaillierter Arbeit, die mich sehr viel Zeit brauchte, um zu integrieren, dass ich später mit einer genaueren Darstellung des Kopfes verfeinert haben könnte , für den ich gehen wollte, indem ich zuerst diese Fehler im ursprünglichen Entwurf fixiere und dann über die Spitze gehen und es wirklich zu einem Ziel bringen. Wie Sie sehen können, mache ich hier und in diesem Rendering wieder, wirklich versuchen, in diesem speziellen Kopfbeispiel zu zeigen, wie durch Verwendung von mehr Rendering und Hinzufügen zusätzlicher Dichte auf zusätzliche Dichte zu diesen Schraffuren. Sie können nicht nur das Haar schattieren und die Formen und die Texturen darin beschreiben, sondern Sie können auch das Wertniveau senken. Der gesamte Ton ist vor uns und machen es dunkler aussehen, und Sie können sehen, dass diese besonderen Charaktere. Haar scheint Dr. Maura Brunette Shade zu sein als das vorherige Kopf-Beispiel, das wir oben nach links getan haben, wo wir einen Charakter sehen können, der eine deutlich leichtere Frisur hat, so irgendwie zurück in das vorherige Beispiel dass wir aufgetan haben. Und ich passe nur wieder die Form ihres Gesichts dort an, weil ich nicht glaube, dass es richtig aussieht, und ich werde das tun. Ich werde dazu neigen. Ich werde irgendwie etwas Zeit nehmen, um ein wenig zu verkleinern und nur beobachten, was ich getan habe, um sicherzustellen , dass das, was ich am Ende habe, die Präsentation hat, die ich gerne haben würde und hier habe ich bemerkt, dass ich es einfach durch nicht mit ein wenig mehr kritisches Auge. Ich habe bemerkt, dass die Oberseite ihres Kopfes dort Stirn hat, muss immer wieder herauskommen. Hier geht es darum, die richtige Form für den Kopf und all diese verschiedenen Perspektiven zu erfassen , und manchmal, was ich tun werde, um mir zu helfen, sicherzustellen, dass ich die richtige Form eingefangen habe . Iso oh drehte die Leinwand um oh, spiegeln Sie die Leinwand für den Fall, dass ich auf das Bild in der völlig entgegengesetzten Richtung und Mega-Studio, a k A. Clip schauen und Mega-Studio, a k A. werde. Studio Paint hat ein sehr nützliches Werkzeug, um das im laufenden Betrieb tun zu können, das Sie auf die rechte Seite des Bildschirms dort beschränkt haben, direkt unter dem Navigator-Fenster in dieser unteren Reihe Schaltflächen. Und indem ich das mache, bin ich in der Lage, eine neue Perspektive von der Zeichnungzu bekommen, und ich bin in der Lage, diese Fehler leichter zu erkennen, so dass gerade diese Lektion abschließt zu bekommen, und ich bin in der Lage, diese Fehler leichter zu erkennen, so dass gerade diese Lektion abschließt . Ich hoffe, dass Sie es genossen haben und dass Sie eine Menge Wert aus diesen beiden weiblichen Kopf-Beispielen haben. Sie sind sehr knifflig zu erarbeiten, und sie werden viel Übung erfordern. Also, was ich Sie ermutigen würde, ist, wieder durch dieses Video zu gehen, vielleicht noch ein paar Mal, nur damit Sie sich mit der Gesamtstruktur des Kopfes vertraut machen können. Also gibt es diese grundlegende Struktur, mit der wir anfänglich begonnen haben, und dann, wie man es aufteilt und für die Positionierung aller Gesichtszüge verkürzt um ihre Platzierung in erster Linie richtig zu bekommen. bevor wir sie sogar hineinziehen und dann bemerken, wie sich die Form des Kopfes selbst und die Gesichtszüge darin verändern und sich verschieben. Denn das ist der Schlüssel, um den Kopf auf diese besondere Perspektive in einer genauen Art und Weise präsentieren zu können, die für Ihr Publikum überzeugend aussieht. Ich hoffe, Sie haben diesen Kurs genossen. Vielen Dank für das Anschauen, und wir sehen uns in der nächsten Lektion. 4. Outroduction: vielen Dank für das Ansehen dieser Skill Share-Klasse. Ich hoffe, dass du viel gelernt hast. Das weiß ich für mich. Als ich anfing, den weiblichen Kopf auf diesen kniffligen Winkeln zu zeichnen, war es sehr schwierig für mich, genau zu verstehen, wie man den weiblichen Kopf und die Standardproportionen nimmt , die er sonst in der Standardfront, Seite gelernt hat und Rückansichten und dann verkürzt sie perspektivisch. Also wieder, ich habe gehört, dass Sie viel gelernt haben, dass diese Klasse Ihnen wirklich geholfen hat, das zu tun, um sicherzustellen, dass Sie in der Lage sind, das, was Sie hier gelernt haben, zu implementieren Bleiben Sie dran für das nächste Video, weil ich Ihnen eine Aufgabe geben werde , die Ihnen helfen wird, alles, was Sie hier gelernt haben, in die Tat umzusetzen. 5. Aufgabe: Ihre Aufgabe für diese Klasse besteht darin, eine von oben nach unten und unten nach oben, 3/4 Perspektive vom weiblichen Kopf mit den gleichen Methoden zu erstellen , die ich Ihnen während dieser Klasse gezeigt habe . Wir werden also mit einer sehr grundlegenden Grundstruktur beginnen, in der wir mit der Sphäre beginnen, um den Schädel zu etablieren, und auch der Größe und dem Winkel, in dem der Kopf präsentiert wird. Von dort aus werden wir das Gesicht bis zum Kinn der Länge des Gesichts in den verschiedenen Winkeln herausziehen . Denken Sie daran, wird sehr unterschiedlich sein. Wir werden eine viel kürzere Perspektive das ganze Gesicht sehen, wenn wir es von unten nach oben betrachten und wir werden eine längliche, eine erweiterte Version aus dem Gesicht sehen , wenn wir es von oben nach unten betrachten und dann werden wir in die Gesichtszüge jetzt platzieren, wie die Vorderseite des Gesichts selbst, werden auch einige vier Verkürzung in den Bereichen, in denen ihre Position die Proportionen des Kopfes insgesamt sehen , wenn Sie auch sehen, ihre Form beginnen, die Form der Gesichtszüge zu motten, sondern auch die Form des Kopfes selbst, insbesondere, wenn es um die Form der Kieferlinie kommt. Nun wieder, ich würde sehr empfehlen, dass Sie durch diese Lektionen zurückgehen und sehr genau beobachten , wie sich der Jolan, die Form des Kopfes und die Form der Gesichtszüge individuell verändern werden innerhalb der spezifischen Sichtweisen. Schau dir die Unterschiede in den Unterscheidungen zwischen den beiden an, die dir wirklich helfen werden. Es wird Ihnen helfen, genau darauf zu achten, wie jedes der Attribute auf dem Weibchen hatte innerhalb dieser zwei sehr unterschiedlichen dynamischen Punkte über ein Jahr gezogen werden sollte. Tun Sie das ein paar Mal. Zeichnen Sie jede dieser Ansichten eine Reihe von Malen Draught einmal versucht zweimal als drei, Ich würde sagen und sehr empfehlen, dass Sie es bis zu fünf oder sechs Mal ziehen und versuchen, alles in einer Sitzung zu tun , so dass Sie sehen und beobachten Sie die Bereiche, in denen Sie möglicherweise vermasselt oder Fehler gemacht haben, so dass Sie sie beheben und sich mit jeder Iteration langsam verbessern . In diesen Übungssitzungen, dass Sie den weiblichen Kopf in den Punkten über die U. abziehen und dann, was ich Ihnen vorschlagen würde, ist, dass Sie diese Übung mindestens eine Woche lang wiederholen . Und was Sie finden, ist, dass drei, die Wiederholung jeder und jeder Kopf, den Sie in diesen Gesichtspunkten zeichnen , deutlich verbessern wird. Und Sie werden diese Verbesserung sehen. Solange Sie die Aufmerksamkeit auf die Bereiche der Verbesserung, die Sie auf dem Weg machen können , posten Sie Ihre Projekte und Ihre Fortschritte in dieser Klasse Bowler. Viel Glück. Und bis zum nächsten Mal, üben Sie weiter, erstellen Sie weiter. Und wir sehen uns in der nächsten Skill-Share-Klasse. Danke fürs Zuschauen.