Muster und Musterpinsel in Procreate® erstellen – Ältere Procreate-Version, neuer Kurs verfügbar | Sandra Mejia | Skillshare
Drawer
Suchen

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Muster und Musterpinsel in Procreate® erstellen – Ältere Procreate-Version, neuer Kurs verfügbar

teacher avatar Sandra Mejia, Illustrator + Pattern Designer

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

    • 1.

      EINFÜHRUNG

      0:43

    • 2.

      Kursprojekt

      0:34

    • 3.

      Das Muster erstellen – Teil 1

      4:59

    • 4.

      Das Muster erstellen – Teil 2

      10:36

    • 5.

      So prüfst du das Muster

      5:08

    • 6.

      Den Pinsel erstellen

      9:26

    • 7.

      Den Pinsel verwenden

      5:28

    • 8.

      Bonustipp

      2:39

  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Jedes Niveau

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

4.256

Teilnehmer:innen

76

Projekte

Über diesen Kurs

Hi! Es gibt eine neuere Version dieses Kurses! Hier kannst du dir das ansehen: https://skl.sh/43rTrM5

Du kannst diesen Kurs weiterhin sehen, um zu sehen, wie ich verschiedene Arten von Pinsel entwickle, aber der neuere Kurs verwendet die 2024er Procreate-Pinseloberfläche.

___________

In diesem Kurs zeige ich dir, wie du nahtlose Muster in Procreate® erstellst (ohne Mathematik!) und wie du Muster verwendest, um erstaunliche Musterpinsel zu erstellen, die deinen Illustrationsprozess beschleunigen und dir ermöglichen, konsistentere, professionelle Ergebnisse zu erzielen.  Du lernst, wie du deine eigenen Pinsel erstellst und du kannst auch meine Quelldateien für drei Pinsel herunterladen, damit du sofort mit der Erstellung deiner Pinsel beginnen kannst. Dann zeige ich dir, wie du Musterpinsel verwendest, um einer Kinderillustration Interesse zu verleihen, aber du kannst sie auch für so viele andere Dinge verwenden! Am Ende zeige ich dir einen kleinen Trick, um einen Stempelpinsel aus deinem Logo zu erstellen, damit du deine Designs mit Wasserzeichen versehen kannst. 

Für diesen Kurs brauchst du keine Vorkenntnisse in Procreate®.   Auch wenn du ein Anfänger oder professioneller Designer bist, kannst du aus diesem Kurs neue Tipps und Tricks lernen. 

WO DU MICH FINDEST:

Melde dich für meinen Newsletter an und erhalte tolle Freebies und Ressourcen: https://www.artbysandramejia.com/freebies


Instagram→ @artbysandramejia
Website→ www.artbysandramejia.com
Procreate brushes→ https://creativemarket.com/artbysandramejia
YouTube→ @ArtBySandraMejia
Facebook→ artbysandramejia

_____

Alle Produkt- und Firmennamen sind Warenzeichen™ oder eingetragene® Warenzeichen ihrer jeweiligen Inhaber. Die Verwendung dieser Marken impliziert keine Zugehörigkeit zu oder Billigung durch die jeweiligen Unternehmen. iPad Pro® und Apple Pencil® sind eingetragene Marken von Apple Inc, eingetragen in den USA und anderen Ländern. Procreate® ist ein registriertes Warenzeichen von Savage Interactive Pty Ltd.

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Sandra Mejia

Illustrator + Pattern Designer

Top Teacher

Hello! I'm a Freelance Illustrator and Pattern Designer. I was born in Medellin, Colombia (puedes escribirme en Espanol!). I create detailed, stylized, playful illustrations, patterns and characters from my studio in Ottawa, Canada.

I have very big eyes and I love animals. Most of my inspiration comes from nature and animals.

My art has been licensed by companies around the world for use in: Fabrics, Stationery, Kids, Editorial, Greeting Cards, Fashion, Puzzles, Gift and Home Decor.

Sign up to my email newsletter to get news and freebies: -> https://www.artbysandramejia.com/freebies


Vollständiges Profil ansehen

Level: All Levels

Kursbewertung

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen auf Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. EINFÜHRUNG: Hallo, ich bin Sandra Bowers. In dieser Klasse werde ich Ihnen zeigen, wie Sie nahtlose Muster in Procreate ohne Mathematik erstellen und wie Sie Muster verwenden, um erstaunliche Muster-Pinsel zu erstellen, die Ihren Illustrationsprozess beschleunigen und es Ihnen ermöglichen, konsistenter zu werden , professionelle Ergebnisse. Sie lernen, wie Sie Ihre eigenen Pinsel erstellen und Sie können auch meine Quelldateien für Baumzweige herunterladen , damit Sie sofort mit der Erstellung Ihrer Pinsel beginnen können. Dann werde ich Ihnen zeigen, wie Sie Musterpinsel verwenden , um Interesse zu einer Kinderillustration hinzuzufügen, aber Sie können sie für so viele andere Dinge noch verwenden. Am Ende werde ich Ihnen einen kleinen Trick zeigen, um einen Stempelpinsel aus Ihrem Logo zu erstellen , so dass Sie es verwenden können, um Ihre Entwürfe zu markieren, so kommen Sie zu mir. 2. Kursprojekt: Für diese Klasse benötigen Sie ein iPad mit Procreate. Wenn Sie ein iPad Pro verwenden, ist es toll, einen Apple-Stift zu haben, weil es Ihnen viel Kontrolle gibt. Ich verwende ein 9.7 iPad Pro der ersten Generation und einen Apple Bleistift. Sie müssen auch die procreate Software installieren, für das Klassenprojekt werden Sie eine Illustration mit Ihren Pinseln machen, ich hoffe, Ihre Projekte in der Projektgalerie zu sehen und Sie können sie auch auf Instagram mit mir teilen und mich taggen Sandra Bowers Kunst. 3. Das Muster erstellen – Teil 1: In dieser Lektion werde ich Ihnen zeigen, wie Sie nahtlose Muster in Procreate erstellen. Ich werde eine neue Datei erstellen, die 12 mal 12 Zoll ist. Wählen Sie hier den Zoll aus. Normalerweise erstelle ich alle meine Muster in dieser Größe. Vergewissern Sie sich, dass es 300 DPI ist, damit Sie es später ausdrucken können. Erstellen, und hier ist unser neues Canvas. Das erste, was Sie beim Erstellen dieses Musters wissen müssen , ist, dass, wenn Sie eine Form in Procreate erstellen und sie aus dem Canvas ziehen und loslassen, diese Form geschnitten wird. Ich benutze diese Technik nicht, wenn ich Muster für Kunden mache , weil Kunden normalerweise das ganze Symbol mögen, denn falls sie es bewegen wollen, wollen sie nicht, dass das Symbol halbiert wird. Ich werde dies nur verwenden, wenn ich Dinge erstelle, die ich selbst drucken werde oder für Dinge wie Print on Demand Websites, wo Sie einfach Ihr Muster oder Frühlingsblume hochladen, oder wenn Sie vorhaben, einen Musterpinsel zu erstellen, wie Ich werde es dir später zeigen. Aber lasst uns das löschen und anfangen, unser Muster zu bauen. Gehen Sie einfach eine grundlegende Bürste zu greifen und lassen Sie uns ein Erdbeermuster machen. Was müssen Sie zuerst tun, ist die Mitte zu füllen, ohne eine der Kanten zu berühren. Genau das werde ich jetzt tun. Wenn ich diese Farbe eintrete, wird es die ganze Form färben. Wenn Sie gesehen haben, dass Ihr Pinsel Linien erstellt, die nicht sehr glatt sind, können Sie in Ihren Pinsel gehen und wählen Sie „Streamline“ hier auf „Kontur“. Jetzt wird es viel glattere Formen erzeugen. Siehst du Ich kreiere hier verschiedene Formen von Erdbeeren. Ich will nicht, dass sie alle super glatt sind. Sie haben eine gewisse Persönlichkeit. Ich werde Ihnen die Zeitrunden zeigen, wie ich sie zeichne , weil es im Grunde immer wieder dasselbe ist. Als ich mit zwei Finger zur Seite gleitete, siehst du, dass hinten ein Schachbrett ist. Das bedeutet, es ist ein Alpha-Schloss. Sie können darüber malen und Sie können nur die Innenseite Ihrer Formen malen. Dies ist sehr nützlich für die Schattierung und das Hinzufügen von Details. Aber wenn ich Blätter außerhalb dieser Form hinzufügen werde, muss ich sie wieder zurückschieben, damit ich außerhalb der Formen färben kann, die ich bereits habe. Ich werde ein paar Blätter hinzufügen. Ich werde die Hintergrundfarbe ändern. Wir werden ein paar Sonnen hinzufügen. Es ist immer eine gute Idee, unterschiedliche Elemente zu haben. Einige sind größer als die anderen. Auf diese Weise ist das Muster ausgeglichen. Sie können auch diese kleineren Elemente verwenden, um die kleinen Lücken zu füllen , damit das Muster besser fließt. Ich mag Muster, die sehr voll von Dingen sind, ich mag keine Leerzeichen wie diese, aber es ist nur Vorliebe. Vergewissern Sie sich, dass Sie die Grenzen nicht berühren. Ich werde diese Punkte nicht voller Punkte fühlen weil wir später einige Symbole dort haben werden. Jetzt haben wir eine Basis unseres Musters. 4. Das Muster erstellen – Teil 2: Jetzt, da wir die Mitte unseres Musters haben, werden wir die Wiederholung erstellen. Zuerst machen wir die horizontale und dann die vertikale Wiederholung. Ich werde zu den Ebenen gehen, und ich werde eine neue Ebene oben erstellen. Ich werde es so einstellen, dass es multipliziert wird. Ich werde eine Farbe nehmen, die nicht in meinem Muster ist wie diese grün zum Beispiel, und ich werde Farbe in den Ecken. Jetzt werde ich diese nach rechts schieben und eine Gruppe erstellen und, Ich werde diese nach links schieben und duplizieren. Jetzt habe ich zwei Gruppen. Ich werde den unteren ausblenden und ich werde das Auswahlwerkzeug auswählen. Hier haben Sie die Möglichkeiten. Sie müssen es in Uniform halten und sicherstellen, dass Magnetik ausgewählt ist, es wird ausgewählt, wenn es blau ist. Ich werde das nach links schieben. Stellen Sie sicher, dass diese Zeile angezeigt wird. Das heißt, es ist zentriert. Sieh mal, ob ich es hierher bringe, es ist nicht da. Versuchen Sie, diesen Kreis mit dem kleinen Kreis zu kombinieren. Das bedeutet, es ist die Mitte des Brettes, und Release. Enttippen Sie die Auswahl erneut. Jetzt haben wir die linke Seite unseres Musters. Ich werde es größer machen, damit du sehen kannst, was wir jetzt tun. Ich gehe zurück zu den Ebenen und mache diese Gruppe sichtbar. Wählen Sie es aus und gehen Sie zum Auswahlwerkzeug. Wieder werde ich dieses Mal nach rechts ziehen. Stellen Sie sicher, dass die Zeile angezeigt wird. Ich gehe nach rechts, und ich werde mich von den Ecken leiten lassen, die ich gemalt habe. Denken Sie daran, die grünen Ecken, Sensor eingestellt zu multiplizieren. Sie schaffen Transparenz. Wenn sie sich überlappen, sehen Sie einen dunkleren Fleck. Also lassen Sie es einfach los, wenn sie sich ein wenig überlappen. Bevor ich es heranziehe, werde ich etwas im Sinn haben. Dies ist die Mitte meines Musters und das ist die Mitte meines Musters. Ich werde es vergrößern. Das ist die Mitte, ich kann immer noch diese Mitte meines Musters sehen und ich kann das besser sehen. Ich werde das noch einmal auswählen. Wenn ich hier rechts tippe, neben diesem kleinen Knoten, der die Mitte meines Musters markiert, bewegt er sich nach rechts, ein Pixel nach dem anderen. Du willst hier nicht tippen, weil es anfängt, es nach oben zu nehmen. Ich werde das rückgängig machen, und wir werden abgesehen davon tippen bis Sie das überlappende Grün nicht sehen können. Sie müssen perfekt nebeneinander sitzen. Wenn du denkst, dass du fertig bist, triff das. Siehst du, wir sind noch nicht fertig. Wählen Sie erneut aus, und verschieben Sie sie. Immer noch ein kleines bisschen da. Wählen Sie erneut aus, vielleicht zweimal. Nein, immer noch ein Pixel, glaube ich. Wählen Sie erneut aus und tippen Sie einmal darauf, und es ist perfekt. Wenn Sie diese überlappende Linie hier nicht haben, wissen Sie, dass Ihre Wiederholung perfekt ist. Wir werden diese Ebene hier löschen. Dies ist eine Ebene mit den kleinen Quadraten, wir werden nach links gleiten und löschen. Gleiches hier, schieben Sie nach links und löschen, und wir werden diese beiden zusammenführen. Ich werde es umbenennen. Nun, wir müssen diese Bereiche hier in der Mitte ausfüllen. Wieder, ohne die Oberseite oder den Boden zu berühren. Sie müssen sicherstellen, dass es als Komposition gut aussieht, wenn nicht, können Sie immer Dinge bewegen. Zum Beispiel kann ich hier einige Punkte löschen und ich denke, diese Sonne würde besser aussehen, wenn sie hierher bewegt würde. Ich werde dort auswählen. Gehe zu Freehand, wähle nur die kleine Sonne aus und bewege sie. Dann kann ich mehr weiße Punkte machen. Ich denke, das sieht besser für die Komposition aus. Was wir jetzt tun werden, ist die obere und untere Wiederholung zu erstellen. Wir werden dasselbe tun, was wir bereits getan haben. Erstellen Sie eine weitere Ebene oben. Stellen Sie es zu multiplizieren, wählen Sie eine Farbe aus, färben Sie die Ecken. Ziehen Sie nach rechts, Gruppe. Ziehen Sie nach links, duplizieren Sie die untere Gruppe, und blenden Sie sie aus. Sie nun mit ausgewählter Gruppe zu diesem Werkzeug. Stellen Sie sicher, dass Ihr neues Format, Magnetics, ausgewählt ist, und ziehen Sie es nach oben. Stellen Sie sicher, dass Sie diese Zeile hier verfolgen und sehen. Also schnappt es in die Mitte und versucht, den blauen Kreis irgendwo herum mit diesem anderen kleinen blauen Kreis zu setzen den blauen Kreis irgendwo herum , der die Mitte markiert. Ich lasse es hier los, und ich werde meine äußere Gruppe sichtbar machen. Wählen Sie es aus, greifen Sie das Auswahlwerkzeug und verschieben Sie dieses nach unten. Wieder, um sicherzustellen, dass ich die Linie sehe. Da ist der kleine blaue Punkt. Versuchen Sie, nicht darunter zu gehen. Sehen Sie, hier sehen Sie eine Lücke zwischen unseren Ecken. Sie sollten es nicht dort loslassen, denn dann wird alles hier abgeschnitten, und Sie werden es nicht reparieren können, wenn Sie es rückgängig machen. Stellen Sie also sicher, dass sie sich ein wenig überlappen und loslassen. Siehst du, es bewegte sich nach rechts. Lassen Sie es einfach hier los, machen Sie es rückgängig und versuchen Sie es erneut. Perfekt. Lassen Sie es los. Ich konzentriere mich auf eine dieser beiden Ecken. Wir werden es erneut auswählen und unter der Mitte, tippen Sie nach unten. Freigabe. Wir haben immer noch ein bisschen Überlappung. Stellen Sie sicher, dass Sie hier Platz lassen, um darauf zu tippen. Wählen Sie es erneut aus. Noch einmal. Noch ein Mal. Perfekt. Jetzt gehen wir zu unseren Schichten. Schieben Sie nach links, und löschen Sie diesen Layer. Schieben Sie nach links, löschen Sie diese Ebene, und führen Sie diese zusammen. Jetzt müssen wir unsere Mitte unseres Musters wieder ausfüllen. Stellen Sie sicher, dass Sie diese Ränder nicht berühren. Vielleicht möchte ich das hier verschieben. Bewegen Sie nicht diejenigen, die den Rahmen berühren , denn dann werden Sie die Wiederholung ruinieren sehen, dass sie bereits abgeschnitten sind, so dass Sie kein ganzes Bild dort haben. Perfekt. Sie können immer auch Dinge löschen. Ich will nicht, dass dieser Punkt meine Erdbeeren berührt, also geht es. Jetzt kann ich nah an die Grenzen gehen, aber ich flicke sie nicht. Stellen Sie einfach sicher, dass das Muster ausgewogen erscheint. Ich glaube, damit bin ich zufrieden. Jetzt haben wir unser nahtloses Muster. Ich werde Ihnen zeigen, wie Sie das in der nächsten Lektion testen können. 5. So prüfst du das Muster: In dieser Lektion werden wir unser Wiederholungsmuster testen und ich werde Ihnen zeigen, wie Sie es speichern können. Hier haben wir unsere Muster, also jetzt werden wir es retten. Wir gehen zu einem kleinen Schraubenschlüssel dort, und gehen zu Teilen. Sie können TIFF, PNG, JPEG, PDF auswählen , P ist, dass Sie prokreativ sind, Sie gehen, um es an Photoshop zu senden, wählen Sie PSD, Ich werde es nicht jetzt an Photoshop senden, und wählen Sie dann den gewünschten Dateityp. Wenn Sie drucken möchten, dass Sie PNG oder TIFF verwenden könnten, hängt es davon ab, wofür Sie es verwenden werden. Im Moment werde ich es als PNG speichern. Ich werde es auf meinem iPad speichern und ich werde Ihnen zeigen, wie man es testen kann. Jetzt gehen Sie in die Galerie, erstellen Sie eine neue Datei, unabhängig von der Größe, und gehen Sie zu den Aktionen, Hinzufügen, Einfügen eines Fotos, und wählen Sie Ihr Foto. Stellen Sie sicher, dass Uniform und Magnetik ausgewählt sind, und verkleinern Sie sie. Wischen Sie nun nach links und duplizieren Sie das. Wählen Sie es aus und platzieren Sie es genau dort. Sie können sich damit einloggen, bis sie perfekt übereinstimmen. Dann kannst du das Gleiche tun. Sie könnten diese beiden zusammenführen, nach links streichen, duplizieren und genau so einstellen, dass sie übereinstimmen. Noch ein Pixel. Noch ein Pixel zu gehen. Wählen Sie es erneut aus, ich habe zu viel getippt, also werde ich es rückgängig machen, und tippen Sie einmal. Perfektes. Jetzt haben Sie ein nahtloses Pulver in Fortpflanzen. Wenn Sie etwas sehen, das Sie zum Beispiel beheben möchten, ist diese Basis hier vielleicht zu klumpig, Sie können zurück in Ihre Muster gehen, also notieren Sie es. Das ist unsere regelmäßige große Erdbeere dazwischen und die kleinen Herzen Erdbeere, es gab eine Lücke, die ich nicht mag. Ich gehe zurück in die Galerie, öffne mein Musterkunstwerk und fülle das aus. Hier ist die große Erdbeere und hier ist ein kleines Herz Erdbeere, also das ist der Raum, den ich nicht mochte. Also werde ich es einfach löschen gehen. Ich füge dort ein wenig Sonne hinzu. Jetzt kann ich es wieder speichern. Gehen Sie zu den Aktionen, Teilen, PNG, speichern Sie es auf meinem iPad, gehen Sie zurück in die Galerie, gehen Sie zurück zu diesen, und löschen Sie alles , löschen, löschen, und ich werde es erneut importieren. Duplizieren Sie das, perfekt. Gehen Sie durch die Ebenen und verschmelzen Sie diese beiden, wischen Sie nach links, duplizieren Sie sie. Da ist es also. Jetzt wissen Sie, wie Sie nahtlose Wiederholungsmuster in Procreate erstellen können. Jetzt werden wir die gleiche Technik für die nächste Lektion verwenden, in der ich Ihnen zeigen werde , wie Sie diese nahtlosen Wiederholungsmuster verwenden, um Procreate-Pinsel zu erstellen, die Sie verwenden können, um Ihren Illustrationsprozess viel schneller und sehr konsistent. 6. Den Pinsel erstellen: In dieser Lektion werden wir den gleichen Prozess verwenden, den wir nur verwenden, um 3p-Muster zu erstellen. Aber jetzt werden wir sie zu Musterpinseln machen. Zuerst werde ich Ihnen zeigen, was ein Musterpinsel tut, also haben Sie das im Sinn, bevor Sie anfangen, Ihre eigenen Pinsel zu erstellen. Zum Beispiel haben Sie diese Illustration. Wenn Sie nur eine Illustration zu machen haben, können Sie ein Muster für das Hemd des kleinen Charakters einmal machen und es ist okay. Nehmen wir an, Sie müssen diesen Kerl 20 Mal zeichnen, dann müssen Sie das Muster 20 Mal zeichnen und das wird sehr zeitaufwendig sein. Wenn Sie einen Musterpinsel haben, wird dies großartig sein, weil es super konsistent aussehen wird, und Sie sparen viel Zeit und es sieht gut aus. Zum Beispiel habe ich hier bereits einen Musterpinsel erstellt, der diese kleinen Flecken hat. Ich werde die Farbe auswählen, die gut mit dem Hemd passt, und wenn ich eine Illustration erstelle, habe ich jede Farbe auf einer eigenen Ebene gemacht. Jetzt kann ich die Muster einfach hinzufügen. Hier ist das Hemd, ich werde darauf tippen, nach rechts gleiten, das macht es Alpha Sperre. Sie können die kleinen Quadrate sehen. Siehe Alpha-Sperre. Jetzt kann ich mit meinem Pinsel reingehen und in zwei Sekunden Flecken hinzufügen. Sie können die Größe ändern und kleinere Flecken hinzufügen, oder Sie können es vergrößern. Das ist so großartig. Jetzt werde ich zurückgehen, Ihnen zeigen, wie Sie den Musterpinsel machen, und dann werden wir zu dieser Illustration zurückkommen und ich werde es mit verschiedenen Pinseln beenden , die ich erstellt habe, damit Sie sehen können, wie sie alle zusammenarbeiten. Ich erstelle eine neue Datei. Das ist quadratisch, wieder, 300 Pixel pro Zoll, und ich werde eine dunkle Farbe wählen. Sie können feste Bürsten verwenden oder Sie können auch Pinsel verwenden, die nicht schlecht fest sind. Auch hier werde ich ihre Grenzen nicht berühren, und ich werde den gesamten Prozess der Erstellung des Musters erneut wiederholen. Dort haben wir ein sehr einfaches Blumenmuster. Wir gehen zu den Aktionen, teilen, speichern Sie als PNG, speichern Sie es über Ihr Ipad, und jetzt gehen wir zum Pinsel-Panel. Hier habe ich meine eigene Mappe, Pinsel, die von mir gemacht wurden. Sie können hier und ein Plus hier, um Ihren eigenen Ordner hinzuzufügen. Meinen. Ich werde Ihnen zwei Möglichkeiten zeigen, die Pinsel zu erstellen. Der erste ist, wenn Sie keinen Musterpinsel haben und ihn zum ersten Mal erstellen werden. Also werde ich zum Pluszeichen gehen und meinen Pinsel erstellen. Ich gebe ihm einen Namen und es wird Flower Print sein. Hier werde ich gehen, um Quelle zu formen. Sie können aus der Pro-Bibliothek austauschen und verschiedene Einstellungen auswählen. Aber derjenige, der am besten für diese Art von Mustern funktioniert, ist das schwarze. Also wähle das aus. Hier in Kornquelle, werden wir ein Foto einfügen und Sie werden das letzte Bild einfügen, das Sie gemacht haben. Hier in Invertkorn können Sie es invertieren, wie es der Name sagt. Was es tut, ist, was weiß hier ist, was auftauchen wird, wenn man damit malt, und wenn man es so macht, wird es umgekehrt sein. Ich werde es dir zeigen. Lassen Sie uns diese löschen und wählen Sie unseren neuen Pinsel und malen Sie damit. Du kannst die Blumen nicht sehen. Also müssen Sie Korn invertieren und jetzt können Sie die Blumen sehen. Jetzt sind sie klein. Wenn ich die Größe des Pinsels ändere, ändern sie nicht tatsächlich die Größe der Blumen und ich wollte mich ändern. Ich gehe zum Getreide und modifiziere einige Dinge. Hier ist die Skala. Wenn Sie es bewegen, sehen Sie, dass Sie Ihre Blumen sehr klein oder sehr groß machen können. Also sagen wir, wir lassen es dort. Jetzt malen wir damit und wir haben größere Blumen. Aber wenn wir die Größe des Pinsels ändern, ändert es nicht die Größe der Blumen, es ändert nur die Größe des Pinsels. Wir werden wieder in die Pinsel gehen und in Zoom, bringen Sie es an den Rand, bis es sagt Follow size. Auf diese Weise, wenn ich einen großen Pinsel habe, malt er große Blumen, wenn ich einen kleinen Pinsel habe, malt er kleine Blumen. Siehst du, was da passiert? Das Muster sieht nicht richtig aus. Es liegt daran, dass ich meinen Stift hochgehoben habe. Wenn Sie eine Form wie diese füllen, ohne Ihren Stift anzuheben, wird das Muster perfekt angezeigt. Aber wenn ich meinen Stift hebe und neu anfange, wird er an einem anderen Ort neu anfangen. Es wird also nicht hell aussehen. Sie können sogar die Blumen größer machen. Wenn Sie diese Skala auf das Maximum zoomen, können Sie riesige Blumen haben. Ich finde es auf diese Weise nicht nützlich, weil man die Muster kaum sehen kann. Also halte ich es gerne um 60 Prozent. Großartig. Sie können es mit verschiedenen Farben verwenden. Wenn Sie zu Allgemein wechseln, können Sie diese auch in die Stempelvorschau ändern. Ich mag es auszuschalten und Sie können es ändern, wenn Vorschau, so dass Sie wissen, welcher Pinsel es ist, ohne alle Namen merken zu müssen. Die andere super coole Sache hier ist der Mischmodus. Also hier ist es normal, also malt es nur normal. Aber wenn Sie gehen und Sie es auf verschiedene Dinge wie Multiplikationsbildschirm einstellen. Fügen wir hier einen Hintergrund hinzu, Overlay. Wenn Sie dann die Farbe ändern, überlagert sie sich anders. Sie können alle verschiedenen Effekte erhalten, indem Sie einfach den Mischmodus ändern. Ich werde es normal halten, und ich werde das alles löschen. Nachdem Sie Ihren ersten Pinsel erstellt haben, müssen Sie sie nicht alle von Grund auf neu erstellen. Gehen Sie einfach zu Ihren Pinseln, ziehen Sie nach links und duplizieren Sie, und gehen Sie in den Pinsel. Sie können den Namen ändern. Wir machen ein paar Tupfen und gehen einfach, um Foto hier in die grüne Quelle einzufügen. Wählen Sie Ihren anderen Pinsel und ich werde malen. Sehen Sie, auf diese Weise müssen Sie nichts mehr ändern und Sie können eine Reihe von Pinseln wirklich schnell erstellen. Sie können Ihr gesamtes Set freigeben, indem Sie auf „Teilen klicken und dann zum Beispiel auf Ihre Dropbox kopieren oder an Ihren Computer oder in die Cloud senden. Oder Sie können jeden Pinsel freigeben, indem Sie ihn nach links ziehen und freigeben. Jetzt wissen Sie, wie Sie diese Pinsel erstellen, und in der nächsten Lektion werde ich Ihnen zeigen, wie Sie das in einer tatsächlichen Illustration verwenden, und Sie werden diese lieben und Sie werden eine große erstellen Muster-Pinsel sein und Sie gehen , um sie zu all Ihren Illustrationen hinzuzufügen. 7. Den Pinsel verwenden: In dieser Lektion zeige ich Ihnen, wie Sie die Musterpinsel für jede Allelillustration verwenden . In diesem Fall werde ich es in unserer Kinder-Illustration verwenden. Ich habe es dir bereits gezeigt, aber ich werde es noch einmal durchgehen, als ich es erschaffen habe. Ich habe jede Farbe separat erstellt und jedes Element, das Gras, den Ballon, das Hemd, die Hose, ich habe das Bein separat erstellt. Die kleine Dekoration auf dem Hemd, dem Header, dem kleinen Ball und den Augen. Sie können diese nicht nur zur Illustration verwenden, sondern auch für Branding oder Musterdesign, Website-Designs, alles, was Sie denken können, dass Sie Muster anwenden können. Ich werde eine neue Ebene erstellen und sie hinter alles ziehen. Ich möchte einen Hintergrund mit etwas Regen erstellen. Wenn Sie denken, dass es zu groß ist, ändern Sie einfach die Größe Ihres Pinsels, dann können Sie auch die Farbe ändern. Denken Sie daran, nicht auf Ihre Bürste zu heben, damit es nicht wieder von vorne beginnt. Diese Pinsel sind nur erstellt Linien, wie Sie sehen können. Die Feldformen ziehen sich nach rechts, um eine Alphamaske zu erstellen. Eine Alpha-Maske ist großartig, weil Sie dann nur das Muster auf diese Form anwenden. Ich werde meine Bleistift-Scribbles Pinsel auswählen. In zwei Sekunden haben Sie eine strukturierte, als ob Sie das mit Farbstiften gefärbt hätten. Sie können hier auch den Mischmodus ändern und ihn erneut hinzufügen und sehen, was für ein cooler Effekt erzeugt. Jetzt werde ich ein paar Flecken für den Kopf des Häschens benutzen. Gehe zum Kopf des Häschens, ziehe ihn nach rechts, um ihn Alpha zu machen. Vielleicht ein bisschen kleiner und färben Sie es einfach ein. Ziehen Sie sie für die Sprechblase nach rechts. Lasst uns diese kleinen Wolken benutzen. Siehst du, das gefällt mir. Experimentieren Sie mit den Mischmodi. Sie sind sehr lustig zu benutzen. Endlich werden wir die Blumen verwenden, die wir für das Hemd geschaffen haben. Da ist unser Blumendruck. Geh zum Hemd, stelle sicher, dass es ein anderer Look ist. Lassen Sie uns eine Farbe wählen. Oh, zu groß. Alles klar, ich finde, das sieht niedlich aus. Dann malen wir die Hose mit Tupfen. Geben Sie noch einen Tupfen. Sie können es einfach hochheben und wieder hinübergehen und diese sollten die gleichen Tupfen haben. Lets fügen wenig Regen auf das Gras auch, aber lassen Sie es kleiner machen. Sehen Sie, ob ich die gesamte Textur von Hand jedes Mal machen musste, wenn ich einen Charakter zeichnete, wäre es sehr langsam und es würde wahrscheinlich nicht so konsistent aussehen. Wenn Sie etwas nicht mögen, das Sie bereits getan haben, können Sie es einfach mit einem Rundpinsel übergehen, darüber malen, dann können Sie zurückgehen und es reparieren. Also werde ich den Blumendruck Pinsel wählen und eine andere Farbe wählen, Ich mochte nicht, dass rot. Ich werde es mehr Schatten machen. Ja, das gefällt mir viel besser. Sie können auch zwei verschiedene Muster zu einem Objekt hinzufügen. Nehmen wir an, wir wollen ein paar Punkte hinzufügen, ich werde ein paar Sommersprossen und ein paar kleine Details hier hinzufügen und wir sind fertig. Das ist es, so verwende ich Musterpinsel. So erstelle ich Muster in der Fortpflanzung. In der nächsten Lektion ist es ein Bonus-Tipp. Ich werde Ihnen zeigen, wie Sie einen Pinsel mit Ihren Logos erstellen, damit Sie Ihre Bilder wirklich schnell und auf eine sehr einfache Weise mit Wasserzeichen versehen können. 8. Bonustipp: Dies ist ein Bonus-Tipp. Es schafft Wasserzeichen auf eine sehr einfache Art und Weise. Sie können diese immer zur Hand in der Fortpflanzung haben und Sie können einfach Ihr Logo zu jeder Illustration hinzufügen, die Sie leicht machen. Was Sie tun müssen, ist sehr einfach. Sie müssen Ihr Logo als PNG-Bild speichern und auf Ihrem iPad speichern. Jetzt werden wir einen neuen Pinsel erstellen. Gehen Sie zu den Pinseln, erstellen Sie einen neuen Pinsel. Jetzt, in Form Quelle, werden wir gehen, um Foto einfügen. Finden Sie Ihr Logo, in Kornquelle, tauschen Sie aus der Pro-Bibliothek. Sie können ihm eine Textur geben, wenn Sie wollen, oder Sie können es flach machen. Jetzt werden Sie Form invertieren, so dass Ihr Logo weiß ist. Wechseln Sie zu Allgemein, aktivieren Sie Stempelvorschau verwenden. Dort siehst du dein Logo. Hier können Sie die Größe Ihrer Vorschau ändern. Lassen Sie uns das Pinsel-Logo nennen. Wenn Sie nach unten scrollen, können Sie hier die Größenbeschränkungen sehen. Du willst das groß machen. Diese Vorschau ist jetzt so groß, also werde ich sie kleiner machen. Jetzt möchten Sie so etwas wie die Illustration, die wir gerade gemacht haben, mit Wasserzeichen versehen. Du gehst zu deinen Pinseln, wählst deinen Logopinsel aus, wähle die Farbe aus und tippst einmal. Da hast du es. Sie können es kleiner machen. Sie können den Mischmodus so ändern, dass er multipliziert wird. Es ist eine super einfache Möglichkeit, Ihre Illustrationen zu markieren. Jetzt wissen Sie, wie Sie nahtlose Muster in Fortpflanzung erstellen, und Sie wissen, wie Sie sie verwenden, um Musterpinsel zu erstellen , und Sie wissen, wie Sie sie auf Ihre Illustrationen anwenden , um Zeit zu sparen und sie zusammenhängend und professionell aussehen zu lassen. Jetzt wissen Sie sogar, wie Sie einen Pinsel aus Ihrem eigenen Logo machen, so dass Sie es die ganze Zeit haben , die Sie fortpflanzen und es ist sehr einfach, Ihre Sachen zu markieren. Ich hoffe, Sie haben diese Klasse sehr genossen. Ich kann es kaum erwarten, deine Projekte zu sehen. Denken Sie daran, mir auf Instagram bei SandraBowersArt zu folgen. Sie können hier mein Skillshare Profil überprüfen, ich habe viele Klassen, in denen ich alles zeige, was ich wünschte, ich hätte gewusst, als ich studiert habe. Alles, was ich dabei lerne, ein professioneller Illustrator zu sein, erstelle ich Kurse, damit du das auch lernen kannst. Ich hoffe, du hattest Spaß. Tschüss. Wenn Sie die Klasse mögen, denken Sie daran, eine Rezension zu hinterlassen und sie zu teilen, damit andere Leute darüber auch lernen können. Vielen Dank. Tschüss.