Harre zeichnen mit Procreate (Teil 1) | Lara Militaru | Skillshare
Drawer
Suchen

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Harre zeichnen mit Procreate (Teil 1)

teacher avatar Lara Militaru, Digital Illustrator & Coach

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

    • 1.

      Kurseinführung

      1:45

    • 2.

      Bob Haarstyling

      21:53

    • 3.

      Curly Hairstyle

      19:16

    • 4.

      Wellenförmige Frisur.

      20:31

    • 5.

      Abschließende Bemerkungen

      0:58

  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Jedes Niveau

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

651

Teilnehmer:innen

5

Projekte

Über diesen Kurs

Dieser Kurs enthält einen leicht folgen Workflow in Procreate und das Färben drei verschiedene Frisieren in Procreate!

In diesem Kurs erklärt, wie du deine Referenzen vereinfachst, wie du skizzieren kannst

Digitale Kunst einschüchtern, wenn du so viele Möglichkeiten hast, aber du fühlst dich. Aber wenn du diesen Kurs folgst, wirst du sehen, wie einfach es werden kann, wenn du es einfach in ein paar Schritte zerbrechen kannst!

Was noch immer dazu ist, wenn du an Kurs kommen möchtest, wirst du in der Lage sein all meine zukünftigen Kurse zu folgen und dein erstes Illustration zu erstellen! Das ist, ich habe bereits mehr Kurse planen. und dies ist der erste Schritt zur Erstellung deines ersten Portfolio!

Dieser Kurs beinhaltet 3 Modelle, die du zum Zeichnen von Haar verwenden kannst, und einen kurzen Kurs über die Pinsel, die ich verwende

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Lara Militaru

Digital Illustrator & Coach

Kursleiter:in

Hey guys! I am glad you landed on my Skillshare profile and I hope you are interested in the classes that I teach! I would love to get to see your work in the assignments sections of my classes! I will give you feedback on your work, whether it's final or in progress.

Also, help me help you by telling me what you struggle with the most, then I will be able to make classes that will answer your questions!

I put up content on all my social media weekly! Daily art (posts or reels) on Instagram and daily TikToks about my Etsy shop! I would love to connect with you on Social Media as well!

Instagram (33k) https://www.instagram.com/lara_artescape/

TikTok (5k) https://www.tiktok.com/@lara_artescape

Etsy: https://www.etsy.com/shop/LaraArtPrintsStore

Vollständiges Profil ansehen

Level: Intermediate

Kursbewertung

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen auf Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Kurseinführung: Hallo, mein Name ist Laura und nicht die heutige Klasse werden wir verschiedene Frisuren in Procreate befreit. Früher habe ich Zeichenpaar verachtet, weil ich viele Fehler gemacht habe, die jeder Anfänger Künstler macht. Wie Zeichnung bekommt Trend, Vice Trend, oder konzentriert sich nicht auf die allgemeinen Formen, die ich verwende. Aber wenn Sie lernen, wie man die Haare tatsächlich zeichnet, werden Sie sehen, dass es eine wirklich gute Möglichkeit sein kann , das Auge des Betrachters um Ihr Kunstwerk zu führen. Es kann den Fokus Ihrer Illustration verbessern. Es kann Bewegung erzeugen oder es kann die ganze Aufmerksamkeit zu erregen. Es wird einen zweiten Teil dieser Klasse geben, der sich nur auf lange Haare konzentrieren wird. Also, wenn Sie das auch sehen möchten, achten Sie darauf, mir auf Skillshare zu folgen, damit Sie mit all meinen zukünftigen Klassen aktualisiert werden können. Im Bereich Ressourcen finden Sie die freien Modelle dieser Klasse, mit denen Sie die Frisuren direkt darauf zeichnen können. Ich würde wirklich gerne die Frisuren sehen, die Sie im Projektabschnitt dieser Klasse zeichnen. Sei also nicht schüchtern. Wenn Sie Ihre Arbeit in sozialen Medien mit meinen Modellen posten, vergessen Sie bitte nicht, mich auch zu markieren. Diese Modelle sollten nur für Studienzwecke verwendet werden. Details zu den Pinseln, die ich verwende, finden Sie auch im Ressourcenabschnitt. Aber ich werde auch in der ganzen Klasse erwähnt, wenn ich zwischen den Pinseln wechseln, hoffe ich, dass diese Klasse Ihnen einen wiederholbaren Prozess zum Zeichnen und Färben von Haaren geben wird und dass Sie Spaß beim Zeichnen neben mir haben werden. Also schnapp dir dein iPad und lass uns loslegen. 2. Bob Haarstyling: Willkommen bei der ersten Frisur, die wir tun. Zuallererst werden wir die Referenzen analysieren, die wir haben. Lassen Sie mich Ihnen sagen, was ich sehe, wenn ich mir diese beiden Referenzen ansehe. Das erste, was Sie immer tun müssen, um ein Haar zu zeichnen , ist die richtige Form an Ort und Stelle zu bekommen Erste, nicht die Strähnen , nicht die einzelnen Haare, die Gesamtform, die Füllung dieses Haarschnitts ist die Form, die Kopf, als ob das Gesicht perfekt umrahmt. Von oben ausgehend werden wir auf zwei einfache gekrümmte Linien hinuntergehen, um die Form an Ort und Stelle zu erhalten. Wenn wir uns dem Ende der Haare nähern, wird sich unsere Form etwas in Richtung des Halses schließen. Die Oberseite der Haare wird leicht angestoßen. Es klebt nicht am Kopf. Also bedenken Sie das. Ich mag auch die Art und Weise, wie sich das Haar oben in der ersten Referenz spaltet , als ob die Seite auf der rechten Seite über der Seite auf der linken Seite liegt. Auch zur Kenntnis genommen, wie die Banken das Gesicht umrahmen. Ich mag besonders den Teil auf der rechten Seite Das ist lebendig, bedeckt die Stirn. Auf der zweiten Referenz können wir sehen, wie sich die Haare kurven, wenn sie sich dem Gesicht nähern, was einen wirklich schönen Blick auf das Gesicht im Profil gibt. Was auch in dieser Referenz schön ist, ist, wie die Enden in ein paar verschiedene Strähnen aufgeteilt sind, aber Sie können immer noch die Linie der Haare sehen. Ich werde das in meinem eigenen Kunstwerk verwenden wollen. Jetzt wird diese nette Dame uns in diesem Kunstwerk helfen, indem sie niedrigere modale. Übrigens können Sie alle Modelle finden, die wir in dieser Klasse verwenden. Im Ressourcenabschnitt können Sie alle Arten von Haaren trainieren, die Sie darauf möchten. Okay, lass mich einfach die Farben in einer Sekunde hinzufügen. Ok, großartig. Siehst du, so lange hat es nicht gedauert. Ich ließ einen Teil des Kopfes ungefärbt für dieses Modell, weil ich wusste, dass ich diese Seitenbänder wollte. Aber im Ressourcenabschnitt finden Sie das modale vollständig gefärbt. Lassen Sie uns zunächst unsere Referenz fertig machen. Gehen Sie auf die Schaltfläche auf der linken Seite, dann auf Leinwand, dann auf Referenz, wählen Sie Bild statt Leinwand und wählen Sie Ihr Referenzbild aus Ihrer Fotobibliothek aus. Meine Pinterest-Referenzen findest du im Bereich „Ressourcen“. Lassen Sie uns also anfangen, die Form der Haare zu skizzieren, basierend auf dem, was wir früher besprochen haben. Ich werde den Gestenpinsel von Lotus Bubbles Pinselpack verwenden. Sie werden einen Link zu ihrem Pinselsatz in den Ressourcen und Indien finden, beide Abschnitte der Klasse, Ich empfehle dringend, in die Pinsel zu investieren, die ich verwende, da sie wirklich billig sind und ich benutze sie immer in allen meinen Zeichnungen. Dieses Pinsel-Set ist nur $3 auf Kaugummi Straße. Du brauchst also nicht viele Pinsel, nur ein paar wirklich gute. Wie Sie sehen können, erstelle ich die Kontur der Haare und bedenke dabei die Form, über die wir früher diskutiert haben. Die Oberseite wird etwas bombardiert und die untere Seite wird in den Hals eingraben. Dies sind zwei allgemeine Richtungen, die ich betreue. Nachdem ich meine Skizze fertig gestellt habe, erstelle ich eine neue Ebene darüber, wähle meinen modifizierten Schieferpinsel aus und beginne mit der Erstellung der Linienart. Die Besonderheiten meines modifizierten Schieferpinsels finden Sie im Ressourcenbereich. So könnten Sie meine Einstellungen duplizieren und Ihre eigenen erstellen. Es ist eine erstaunliche Bürste für Linienkunst, da es eine tolle Form hat und eine große Druckempfindlichkeit erzeugt. Hi. Denken Sie immer daran, Ihrem Liniengewicht hinzuzufügen, um Ihre Zeichnung hervorzuheben. Mehr Gewicht in den dunkleren Bereichen und machen es dünner, wo Licht treffen würde. Es besagt, ob Sie die Schattierung in Ihrem Linienbild erstellt haben. Jetzt ist unsere Linienkunst fertig. Es ist an der Zeit, eine neue Ebene unter der Linie Art-Ebene zu erstellen und die Grundfarbe für das Haar zu wählen. Ich wähle normalerweise eine hellere Grundfarbe. Dann beobachten Sie, dass die Haare am Ende sind, denn wir werden die Schatten bald hinzufügen und wir wollen nicht, dass die Haare zu dunkel sind. Momentum die Daten. Ich verwende immer eine Färbung, um in den ersten Farben schnell zu sperren, ist es, das Auswahlwerkzeug zu greifen und die Form des Haares auszuwählen und dann mit der Farbe zu füllen, die ich gewählt habe. Sie können die Farbfüllungsoption aktivieren, um es schnell zu tun, oder aktivieren Sie sie nicht, wenn Sie möchten. Ein Farbverlauf ist Ihre Grundfarbe In diesem Fall füllen Sie die Formen manuell mit dem größeren Pinsel aus. Ich persönlich mag es, meine Farbverläufe auf separaten Ebenen hinzuzufügen, aber wir werden bald darauf kommen. Jetzt werden wir einige kleine Fehler korrigieren und zur Schattierung übergehen. Lassen Sie uns nun eine neue Ebene über der Grundfarbe erstellen, tippen Sie auf die Ebenenminiatur und machen es zu einer Clipping-Maske. Was dies tut, ist, dass es Ihnen erlaubt, nur direkt über der Ebene zu färben , die Sie Clipping bekommen, in diesem Fall, die Form der Harry's, die Basisschicht. Auf unserer abgeschnittenen Schicht ist jeder Pinselstrich, den wir machen, nur sichtbar, wenn er über dem Haar ist. Ich tue das immer, um danach keine Zeit mit der Reinigung an den Rändern zu verschwenden, wie ich es früher getan habe, als ich gerade mit der digitalen Kunst begann. Ich habe das schmale auf einer separaten Ebene gemacht, die zeigt, woher meine Lichtquelle kommt. Ich schlage vor, dass Sie dasselbe tun, wenn Sie die Tendenz haben Ihrer Lichtquelle nicht zu viel Aufmerksamkeit zu schenken, oder Sie neigen dazu, zu vergessen, wo sie ist. Basierend auf der Lichtquelle verwende ich also einen mittelharten, runden Pinsel aus den Procreate create-Voreinstellungen und beginne damit, die dunklen Streifen des Haares zu erzeugen. Es ist meine Absicht, das Gebiet zu verlassen, das vom Licht getroffen wird. Sauber für jetzt. Denken Sie daran, welche Teile des Haares über dem Gesicht liegen und welche sich leicht hinter dem Gesicht befinden, wie auf der linken Seite der Zeichnung. Eine weitere Bürste zurück, die ich völlig empfehlen, und ich glaube, es ist um $5 oder so. Ist Ross zieht essentielle Bürste zurück. Sie können den Link in den Ressourcen finden und im Abschnitt über dieser Klasse benutze ich meistens seine Malerpinsel, besonders malerisch. Und das ist, was wir diese ganze Klasse verwenden , um die Illusion von Haaren zu schaffen. So wählen Sie diese Bürste ist Ihre Wischbürste und beginnt kauen von dunkler zu heller. Die Schattierung, die nur den Stift setzen, wenn Sie zu viel von der Bar abdecken, wird durch das Licht getroffen werden, beginnen, von der hellen Seite in Richtung des dunkleren Krisenmoduls auf der Kopfform zu verschmieren. Es sind also wahrscheinlich kurvige Bewegungen. Auf einer neuen Schicht, die wir auch an der Haarbasis festhalten. Wir werden es in den Farbausweichmodus setzen und anfangen etwas Licht mit dem harten Rundpinsel zu erzeugen. Machen Sie die Größe der Bürste ziemlich groß, weil wir dann mit einem Radiergummi hineinschneiden. Nachdem Sie das Licht geschnitzt haben, senken Sie die Deckkraft der Ebene, duplizieren Sie diese Ebene und verwenden Sie Gaußsche Unschärfe auf einer der Ebenen. Dies wird einen schönen subtilen Glanz auf den Haaren erzeugen. Jetzt ist es an der Zeit, die tatsächlichen Hasen zu erstellen, die vom Licht auf einer neuen Farbausweichschicht berührt werden . Verwenden Sie Ihre Rundbürste, um einige Haarsträhnen zu erstellen und dann mischen Sie sie mit dem Malerpinsel von Ross zieht, eilen Sie zurück. Hallo. Nachdem ich meine Lichter gerundet habe, liebe ich es immer, Kontrast zu schaffen, indem ich eine weitere Runde Schatten hinzufüge, eine neue Ebene erstelle und sie auf multiplizieren setzen und mit deinem Schieferpinsel einige dunkle Akzente erstellen. Ich benutze den Schieferpinsel, weil er präziser ist als die Rundbürste. Und das Endergebnis wird wie Haarsträhnen aussehen, die dunkler sind als die anderen. Natürlich mischen Sie die Pinselstriche auch danach mit dem Malerpinsel. In Ordnung. Ok. Nun lasst uns endlich die Linienart färben, so dass es der Haarfarbe entsprechen würde, die wir haben. Wählen Sie Ihre Linien-Ebene, die die Miniaturansicht enthält, und legen Sie sie auf Alpha-Sperre fest. Dies sperrt die Pixel an Ort und Stelle und Sie können jetzt mit einem größeren Pinsel kommen als denken, dass über die Linie Kunst, da die Pixel an Ort und Stelle gesperrt sind, dies wird nur ändern die Linie Kunstwissenschaftler wählen Sie die Farben aus die Haare, die dem Linienbild am nächsten sind und dann färben. Wählen Sie nun die Ebenen aus, die die Arbeit zu erleichtern, indem jede Ebene halten und nach rechts schieben. Dann gruppieren Sie sie, duplizieren Sie die Gruppe, indem Sie zum Aufzug gleiten und die duplizierte Gruppe abflachen. Ich dupliziere meine Ebenen immer so, dass ich eine Kopie meiner ursprünglichen Ebenen habe , falls ich sie brauche. Ich erschaffe wirklich zu viele Kopien, aber sie kehrten kaum zu ihnen zurück. Jetzt in der abgeflachten Gruppe werden wir versuchen, einige Farbanpassungen mit Kurven und Farbverläufen vorzunehmen. Spielen Sie mit den Schiebereglern herum, bis Sie das Gefühl haben, dass Sie das Ergebnis mögen. Sie können dann das Ergebnis der Bearbeitung mit den zuvor erstellten Kopien vergleichen und entscheiden, welche Version Ihnen mehr gefällt. Erstellen Sie beim Hinzufügen von Farbverläufen ein Duplikat Ihrer Haarschicht, da Farbverläufe die Farbe auf der Ebene ändern, die Sie anpassen. Mit den verschiedenen Farboptionen herumspielen. Wählen Sie eine, die für Sie interessant aussieht, und spielen Sie dann mit der Deckkraft der Ebene herum. Ihr Ziel ist es, eine Ausdünnung aus der Verlaufsebene zu erhalten und die Farbe nicht vollständig zu ändern. Wir kommen jetzt auf den letzten Schliff, erstellen die neue Ebene hinzufügen und wählen Ihren Schieferpinsel aus. Sie erstellen die leichtesten Haarsträhnen und mischen sie in. Dies wird die stärkste Reflexion von Licht auf Ihrem Haar erzeugen. Und es ist etwas, das Sie meistens auf glattem Haar tun können. Aber wir werden später in der Klasse mehr darüber sprechen. Jetzt wissen wir, dass einige visuelle Interessen auf einer normalen Ebene zu schaffen , die nicht auf die Haarschicht abgeschnitten werden. Wir werden einige zusätzliche Haarsträhnen mit dem Schieferpinsel erstellen. Wir werden damit nicht über Bord gehen, gerade genug, um die Haare interessanter zu machen. Jetzt wollen wir den Körper mit den Haaren marschieren und einige letzte Ausbesserungen für die ganze Illustration machen. Wie das Hinzufügen von zusätzlichen Schatten auf der Haut, Farbanpassungen, vielleicht sogar ein Farbverlauf. Ich werde Sie diesen Teil bis zum Ende beobachten lassen, und ich werde Sie auf dem nächsten Teil sehen, der den derzeit Haarprozess beschreiben wird. 3. Curly Hairstyle: Jetzt sind wir auf unserem zweiten Teil der Klasse, einer, über den ich wirklich aufgeregt bin und das ist das lockige Haar. Beginnen wir mit der Analyse der Referenz. Diese Referenz ist also wirklich schön. Ich habe es auch auf Pinterest gefunden, aber wenn du Haare so zeichnen willst, kann es sich zunächst ein wenig zu viel anfühlen, aber es ist wirklich nicht. Sie müssen nur die Art und Weise vereinfachen, wie Sie die Referenzen sehen. Wir können die Haare in große Blobs teilen. Und im Moment werden wir jene Trends ignorieren, die auf ihrer Stirn sind. Nun, um zu vereinfachen, was wir sehen, lasst uns versuchen, den Fluss von ein paar Hertz Chance zu skizzieren , um die Bewegung der Haare besser zu verstehen. Dies wird Ihnen später helfen, wenn Sie die Haare auf einen Charakter zeichnen. Wie Sie sehen können, gibt es viele verschiedene Arten von Locken und sie wiederholen sich nicht unbedingt. Jetzt springen wir zu unserem Charakter. Dieses schöne Glatzen-B wird unser Modell für die derzeit hier sein. Lassen Sie mich nur meine Referenz ansprechen und dann können wir loslegen. Lassen Sie uns also damit beginnen, die Form der Haare zu schaffen. Aber dieses Mal, lassen Sie uns nicht die gerade Linie dafür verwenden. Wenn man, wenn es Gerechtigkeit Kitsch ist, und skizzieren Sie die Form der Haare mit vielen Kreisen unterschiedlicher Größe. Ich verwende den Gestenpinsel für diese Skizze, die ich im Ressourcenabschnitt und im Abschnitt Info verknüpft habe. Dann auf einer neuen Ebene, werden wir die Kreise verwenden ist ein Leitfaden, um den Autor Locken zu erstellen. Versucht, zufällig mit der Richtung zu sein, in die Locken gehen, aber folgen Sie der Form, die Sie mit Surf Close vorher erstellt haben. Jetzt muss ich die Skizze nur dunkler machen, damit ich sie besser sehen kann. Ich benutze die Kurven, um das zu tun. Nein, ich senke die Deckkraft und benutze meinen Schieferpinsel, um das Linienbild zu erstellen. Ich habe bereits im vorherigen Teil der Pinsel erklärt , die ich dann verwende, wo ich sie finde. Also diese Klasse, ich werde dich nur pille, wenn ich den Pinsel, mit dem ich arbeite, ändere. Jetzt, da die Linienart fertig ist, werden wir eine neue Ebene unter der Linienart erstellen, beginnen, die Form der Haare auszuwählen und füllen sie dann mit der Grundfarbe. Alles klar, jetzt haben wir unsere Grundfarbe an Ort und Stelle. Jetzt online, bevor wir einige Farbverlaufsschatten zu legen waren unnötig und wir werden es mit dem feuchten Pinsel aus den Procreate Presets mischen. Dies verleiht dem lockigen Haar eine schöne Textur und den guten Grundschatten. Jetzt werden wir die eigentliche Textur auf dem lockigen Haar erstellen. Wir werden über der Grundfarbe zeichnen, ein paar Stücke von gewelltem Haar basierend auf den Formen, die wir identifiziert haben, als wir die Referenz studiert haben. Ich habe versucht, von einer dunkleren Farbe zu beginnen, die Feldtrends zu erstellen und sie dann zu mischen. Nach dem schlechten werde ich auf eine neue Ebene mit den definierteren Formen kommen und einige Locken mit dem Schieferpinsel zeichnen. Nachdem ich die Form erstellt habe, fülle ich sie mit einem Rundpinsel mit Farbe aus. Und ich werde es dann rendern und verschiedene Details hinzufügen. Denken Sie daran, hin und wieder heraus zu zoomen , damit Sie nicht allzu von den Details abgelenkt werden. Ok. Nun schauen wir uns unseren Fortschritt an und vergleichen Sie mit der detaillierten Version mit der Grundfarbe und sehen, ob wir auf einem guten Weg sind. Bisher sieht es wirklich gut aus und es scheint Volumen zu haben. Als Zusammenfassung haben wir nur ein paar Stücke gekräuseltes Haar über der Grundfarbe hinzugefügt, und dann haben wir sie alle gerendert. Jetzt ist es an der Zeit, sie noch mehr in unsere Zeichnung zu integrieren. Mit den Schiebereglern für Farbtonsättigung und Helligkeit versuche ich zu sehen, wie ich sonst mit den Farben und Helligkeit spielen kann, die ich bereits habe. All das blaue Haar sieht wirklich genial aus. Aber ich werde versuchen, für diese Klasse bei Braun zu bleiben. Dann werde ich mit Kurven den Kontrast anpassen, bis ich bekomme, was ich will. Nachdem ich den Kontrast eingestellt habe, habe ich das Gefühl, dass ich einige dunkle Akzente um das Gesicht und nach unten brauche. Also erstelle ich die neue Multiply Ebene, klemme sie auf den Rest der Haare und bekomme den großen weichen Pinsel, um die Bereiche schnell zu bedecken. Und wie zuvor werde ich die neuen Schatten mit dem feuchten Pinsel aus den Procreate Voreinstellungen mischen. Siehst du, wie die dunklen Akzente das Gesicht noch mehr auftauchen lassen? Das ist, was Haare tun sollen. Und mehr als das, Deshalb müssen Sie immer Kontrast zu Ihren Kunstwerken Englander hinzufügen , um die Aufmerksamkeit auf Ihre wichtigsten Punkt des Interesses zu bringen. Jetzt ist es Zeit, Sonnenlicht zu krähen. Sie können aus der Beleuchtung auf ihrem Gesicht erkennen, dass das Licht von der rechten Seite der Leinwand kommt. Wir werden eine neue Ebene im normalen Modus erstellen, unseren Schieferpinsel auswählen, einige kleine Haarsträhnen erstellen, die vom Licht auf einigen der Locken getroffen werden. Dafür wähle ich eine helle Pfirsichfarbe. Diese Raphe unverblendeten Haarsträhnen schaffen ein knackiges Gefühl und mehr Volumen. Jetzt auf einem nicht beanspruchten Schichten normal eingestellt, erstellen Sie einige neue Haarsträhnen, die uns helfen, Ihr Gesicht noch besser umrahmen. Ich benutze immer noch den Schieferpinsel an dieser Stelle. Wir werden auch einige wilde Haare hier und da hinzufügen. Versucht, sowohl dunklere als auch hellere Farben zu verwenden , die Sie bereits zuvor auf dem Haar verwendet haben. Da haben wir fast unsere Haare fertig, Lassen Sie uns einige relevante die Schatten auf dem Gesicht hinzufügen. Ich werde eine neue Multiplikationsschicht über der Ebene mit dem Körper erstellen. Clippen Sie sie, multiplizieren Sie die Ebene und fügen Sie Schatten hinzu, wo das Licht nicht mehr das Gesicht oder die Schultern erreichen würde. Lassen Sie uns anfangen, einige Juden zu unserem Kunstwerk hinzuzufügen und eine schöne allgemeine Aufhellung auf einer Farbausweichschicht zu erstellen . Und mit der weichen Bürste werden wir einige Bereiche des Haares entweichen und sie dann einmischen. Im Gegensatz zu glattem Haar wird das Leben auf einem lockigen Haar diffundiert sein. Wir werden keine starken Reflexionen haben. Ich werde nun die Haare und den Körper zusammenführen und einige endgültige Anpassungen an den gesamten Körper vornehmen. Sie sollten bereits wissen, dass meine Go-to Anpassungen die Kurven und die Verläufe sind, Sie können genauso aussehen wie ich es getan habe, oder finden Sie Ihre eigenen Lieblings-Anpassungen. Versuchen Sie jedoch immer mindestens ein oder zwei Anpassungen, bevor Sie Ihr Kunstwerk fertigstellen. Am Ende werde ich die neue Ebene erstellen, eine Anzeige absetzen und dann etwas Felgenlicht mit meinem Schieferpinsel hinzufügen. Ich lasse das immer für das letzte, weil ich alle anderen Details an Ort und Stelle haben möchte und danach nichts anderes geändert habe. Also hebt ich die Seite des Gesichts hervor, die Nase, die Lippen, und ich erschaffe einige wirklich sichtbare Haarsträhnen. Und das ist alles, was ihr macht, und ich werde euch auf dem gewellten Haarmodul sehen. 4. Wellenförmige Frisur.: Willkommen im ersten Teil dieser Klasse, Leute, wir werden jetzt einige gewellte Haare studieren. Ich wählte dieses Bild von Pinterest und ich liebte diese Locken absolut. Lassen Sie mich Ihnen nun zeigen, was ich sehe, wenn ich das Referenzbild betrachte. Die Bewegung der Haare ist einfach und leicht zu folgen. Ich mag die Tatsache, dass es eine freie gibt auf der rechten Seite des Bildes, wo wir eine Portion glattes Haar, bevor es geht zurück zu den Locken. Es ist wichtig, sich an diese Kombination aus geraden und gekrümmten Linien zu erinnern. Kontraste wie diese mit den Formen und Linien, die Sie verwenden, werden Ihr Kunstwerk immer verbessern. Und diese Locke beginnend von der Spitze der Stirn und das geht entlang des Gesichts, fängt meine Augen, vor allem den Teil, der in die Nähe des Auges geht. Denn aus der Sicht der Komposition, wenn zieht Sie in Richtung Eis, dann die Locke kontinuierlich fließt sie fühlen ihren Brustbereich. Jetzt springen wir zu unserem Modal. Das ist unsere erste, während die Dame, die darauf wartete, dass wir ihr Haare ziehen. Genau wie vorher. Sie können dieses Modell auf dem Ressourcenabschnitt dieser Klasse finden, wir haben unsere Referenz auf der linken Seite, so dass wir mit dem Skizzieren beginnen können. Genau wie bei den anderen beiden. Ich werde die Form mit dem Gestenpinsel aus Lotus Bubbles Pinselpackung definieren. Und dann werde ich die Linienart mit meinem Schieferpinsel erstellen, um daran zu erinnern, dass Details zu den Pinseln, die ich verwende, im Ressourcenabschnitt dieser Klasse sind. Also, bitte sieh sie dir an. Jetzt werden wir das gleiche tun wie zuvor und Farbe blockieren unsere Haare mit dem Auswahlwerkzeug. Wir werden um die Haarform gehen und sie mit der Farbe füllen, die wir wollen. Ich gehe mit einer etwas helleren Farbe für die Basis, aber die Haare werden dunkler. Wie ich die Schattierung hinzufüge. Für die Schattierung verwende ich einen weichen Pinsel und sperre in den dunkleren Bereichen wie auf der linken Seite der Zeichnung, sowie der Oberseite des Kopfes und wo die Locken nach unten geneigt sind. Dann verwende ich Strohhalme, Malerpinsel und Mischen entlang der Form der Haare. Jetzt, da wir unsere allgemeinen Schatten auf den Haaren haben, werden wir anfangen, einige dunklere Haarsträhnen zu definieren. Und wir werden die runde Bürste für den Tod in einer kleineren Größe als die weiche Bürste verwenden. Wir werden der Form des Haares folgen und danach diese Trends mischen, wobei der malerische Pinsel breit ist. Beobachten Sie mich, wie ich die dunkleren Bereiche ausfülle und es dann selbst ausprobiere. Hi. Nun, da wir unsere dunkleren Akzente haben, Lassen Sie uns die Farbe der Linienart ändern. Ich wähle die Linien-Ebene aus, die die Miniaturansicht enthält, und wähle Alpha-Sperre. Jetzt kann ich es in den Farben färben, die dem Linienbild am nächsten sind, um den Eindruck zu erwecken, dass es wenig bis gar keine Linienkunst gibt. Ich habe das Gefühl, dass es das ganze Kunstwerk organischer macht. Jetzt ist es Zeit, unseren Haaren Gradienten hinzuzufügen. Ich verschmelze alle Schichten der Haare, erstellt ein Duplikat und gehe mit den Farbverläufen ins Spiel. Ich dachte eigentlich darüber nach, ob ich mit einem blauen oder violetten Haar gehen sollte, weil es erstaunlich ist. Ich ging mit dem lila, aber nicht den Norden oder um die Haare komplett zu wechseln, nur um es die ausgedünnte zu geben. Ich habe das getan, indem ich die Deckkraft der Verlaufsebene reduzierte und alle Mischmodi ausprobierte. Am Ende habe ich mich von multiplizieren lassen, denn wenn Homosexuell einige wirklich schöne Intensität aussehen übermäßig hatte eine tolle Wirkung als auch. Jetzt ist es Zeit, den Haaren etwas Licht hinzuzufügen. Auf einem Farbausweich-Layer werden wir einige verschiedene Arten von Highlights ausprobieren. Wir werden alle Grenzen zwischen den dunkleren und den helleren Seiten der Haare hervorheben und sehen, ob uns das Aussehen gefallen hat. Ich wähle eine hellorange Farbe für die Glanzlichter und beginne im Licht zu blockieren. Danach werde ich alles mit dem Malerpinsel vermischen. Willkommen zurück. Sie können sehen, dass es sich um einen ziemlich wiederholbaren Prozess handelt. Jetzt greifen wir den harten Pinsel und auf einer separaten Farbausweichschicht werden wir einige große Lichtkreise erstellen. Und dann werden wir sie auch mit einem Radiergummi auf der harten Bürste schneiden. Wir werden dann die Deckkraft reduzieren, wie wir es für richtig halten. Es ist Zeit, einige zusätzliche Details auf einer normalen Ebene hinzuzufügen, weil Sie Schieferpinsel und die Farben, die Sie nur auf dem Haar verwendet werden und erstellen einige Haarsträhnen jemals hier und da. Versuchen Sie nicht, mit ihnen über Bord zu gehen, da wir nur den Eindruck von Haarfächern hinzufügen wollen und nicht jedes Haar zeichnen. Wenn ich einen neuen Layersatz habe, den ich hinzufügen möchte, wähle eine hellere Farbe aus. einen neuen Layersatz habe, den ich hinzufügen möchte, Es wird auch der Schieferpinsel verwendet. Wie üblich, versucht, den Kurven der Haare so weit wie möglich zu folgen. Und dann schnappen Sie sich den Malerpinsel und mischen Sie den Mann, den ich biegt, um meine Leinwand zu drehen , ist es einfacher für meine Hand, Bodenbewegungen wie diese zu machen. Jetzt, da wir die meisten Details gelegt haben, ist es an der Zeit, unsere Schichten zu gruppieren, die Gruppe für unsere Sicherheitsmaßnahmen zu duplizieren und sie dann zu glätten. Lassen Sie mich ein paar Augenblicke auf ihre Urine verbringen und etwas Schatten und Licht für sie hinzufügen. Hallo. Also, jetzt, da wir alle unsere Elemente an Ort und Stelle haben, Lasst uns die Ohrringe, die Haare und den Körper zusammen marschieren und einige Anpassungen vornehmen. Wir beginnen mit Kurven, gehen dann zu Farbverläufen über und übermalen dann das Ergebnis. Wir müssen auch einige neue Lichter und Schatten auf den Körper hinzufügen. Jetzt wissen wir, wo sich die Schatten um die Haare bilden. Wir werden auch einige Felgenlicht auf dem Gesicht und auf dem Haar mit Schichten gesetzt hinzufügen mehrere Ende unserer vertrauenswürdigen Schieferpinsel hinzufügen. Es ist wichtig, den Zustand Ihres Kunstwerks zu bewerten. Vielleicht denken Sie sogar eine Pause davon, so dass Ihre Augen nach der Arbeit so viel daran zurücksetzen können, ich fühle mich jetzt wie braucht einige Kontraste, so dass ich die Schatten in einigen Bereichen vertiefen. Und denken Sie daran, dass wir Ihnen helfen werden, wenn Sie das Gefühl haben, dass etwas eine Pause fehlt. Und wenn Sie keine Zeit für eine Pause haben, einfach versucht, etwas Kontrast hinzuzufügen. Es könnte sein, was das Stück fehlt, da es nichts Neues für mich gibt , euch auf diesem Modul beizubringen, ich lasse euch das Blut LSI modifizieren auf dieser Basis zu sehen, und ich werde euch im letzten Teil dieser Klasse treffen. 5. Abschließende Bemerkungen: Herzlichen Glückwunsch zum Abschluss der freien Haarmodule. Es war wahrscheinlich eine Menge, ihn in nur einer Stunde zu nehmen. Also seid ihr wirklich großartig. Denken Sie daran, zu üben, was Sie lernen, denn das ist der einzige Weg , dass Ihr Jungs tatsächlich wachsen Ihre Kunsterfahrung. Zu diesem Zweck ermutige ich euch dringend, euer Kunstwerk im Projektbereich einzureichen und eine Rezension zu hinterlassen, wenn euch diese Klasse gefallen hat, habt ihr keine Ahnung, wie sehr eure Bewertungen mir helfen, euch beizubringen. Ein zweiter Teil dieser Klasse ist bereits im Gange, und ich werde Ihnen verschiedene Frisuren mit langen Haaren zeigen. Ich hoffe wirklich, es wird dir gefallen. Folgen Sie mir also bitte auf Skillshare, damit Sie benachrichtigt werden können , wenn die nächste Klasse veröffentlicht wird. Bis dahin hoffe ich, ihr werdet sicher bleiben und kreativ bleiben.