Handgemaltes Grußkartendesign | Anne Bollman | Skillshare
Drawer
Suchen

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Handgemaltes Grußkartendesign

teacher avatar Anne Bollman, Anne Was Here

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

    • 1.

      Einführung

      1:56

    • 2.

      Konzeptionierung

      9:58

    • 3.

      Skizzieren

      9:09

    • 4.

      Malen

      6:54

    • 5.

      Digitalisieren

      33:29

    • 6.

      Drucken

      17:25

    • 7.

      Der Entwurf

      20:43

    • 8.

      Projekt

      1:43

  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Jedes Niveau

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

1.866

Teilnehmer:innen

6

Projekte

Über diesen Kurs

Folge denen Illustratorin Anne Bollman von Anne War geht hier vertieft in ihren künstlerischen Prozess zur Erstellung eines professionellen handgemalten Grußkartendesigns. Sie deckt alles ab, einschließlich Konzept, Skizzieren, Malerei, Scanning, Digitalisieren in Photoshop, für persönliche Verwendung oder Aufhängen, und Präsentation für kommerzielle Nutzungen. Am Ende wirst du die Schritte lernen, deine eigene handgemalte Grußkarte zu entwerfen. Kursteilnehmer:innen des Kurses sollten Anfänger zum Skizzieren, Malen und Photoshop-Fähigkeiten haben. Dieser Kurs ist ein companion zum Designer, um eine Grußkarte zu werden, bei dem du die Geschäftspartner des Grußkartendesigns lernen kannst.

KURSÜBERSICHT

Konzeptionierung

  • Auswahl eines Theme
  • Brainstorming von Bild
  • Recherchieren von Bildern
  • Erstellen von Card
  • Thumbnail
  • Auswahl eines Konzepts

Skizzieren

  • Skizzieren von Tools und Framework
  • Verwendung von Referenzen
  • Skizze skizzieren
  • Übertragen auf Papier zum Malen

Malen

  • Malwerkzeuge
  • Arbeiten mit einer Farbpalette
  • Füllen in Formen
  • Details hinzufügen
  • Einen Hintergrund malen

Digitalisieren in Photoshop

  • Scannen
  • Erstellen eines nahtlosen Bilds aus mehreren Scans
  • Bereinigung des Scannen
  • Das Kunstwerk von dem Hintergrund
  • Eine Art einrichten
  • Skalieren und Platzierung von Kunstwerken
  • Anpassung der Farben
  • Bearbeitung und Hinzufügen von Details

Drucken für persönliche Verwendung

  • Druck/Papieroptionen
  • Druckdateien einrichten
  • Importieren von Kunstwerken
  • Hinzufügen von Logo/Website
  • Schneide und Falzwerkzeuge

Mockup für kommerzielle Nutzung

  • Eine Karte/Umschlag mit Stockbildern erstellen
  • Eine Karte/Umschlag von Grund auf
  • Ein Client einrichten

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Anne Bollman

Anne Was Here

Kursleiter:in

Anne Bollman is the author and illustrator behind Anne Was Here, a studio which provides art and illustration for products and publications, designed with humor and style, that is meant to make you smile. Anne's artwork can be found online and in stores internationally on a wide range of products including children's books, stationery, fabric, gifts, apparel, home decor and more. Her debut children's book, Help Find Frank, was released by Sterling Publishing in May of 2018 and won the Excellence in a Picture Book Award from the Children's Literature Council of Southern California.

Anne is passionate about busting the myth that an artist has to be starving, and through teaching on Skillshare she hopes to bring success to other artists. After quitting her in-house de... Vollständiges Profil ansehen

Level: Intermediate

Kursbewertung

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen auf Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Einführung: Hi, mein Name ist Anne und ich bin Illustratorin. Ich entwerfe alle Arten von verschiedenen Arten von Produkten, aber eines der wichtigsten Dinge, die ich entwerfe, ist Grußkarten. In den letzten fünf Jahren habe ich Hunderte von Grußkarten in den Geschäften weltweit verkauft. In meiner Klasse, Werde ein Grußkarten-Designer, teile ich die Schritte, die ich unternehme, um meine Grußkarten in Geschäfte zu bekommen, was sich stärker auf die geschäftliche Seite des Grußkartendesigns konzentriert. In dieser Klasse gehe ich in meinen gesamten künstlerischen Prozess ein, um ein handbemaltes Grußkarten-Design zu kreieren. Ich werde alles abdecken, einschließlich Konzeption, Skizzieren, Malen , Scannen, Digitalisieren in Photoshop, Ausdrucken für den persönlichen Gebrauch oder Spott und Präsentation für kommerzielle Zwecke. Am Ende können Sie diese Schritte verwenden, um Ihre eigene handbemalte Grußkarte zu entwerfen. Die Vorräte, die Sie für diese Klasse benötigen, sind Skizzieren von Bleistiften, Normalpapier, Pinsel, heißgepresstes Aquarellpapier, Gouache oder Aquarellfarben, ein Computer mit Adobe Photoshop und ein Scanner. Ein weiteres Werkzeug, das nicht benötigt wird, aber eine praktische Option ist, eine Leuchtbox zu haben. Wenn Sie Ihre eigenen Karten mit Ihrem Design drucken und erstellen möchten, benötigen Sie außerdem einen Farbdrucker, einen Kartenbestand, ein Schneidebrett, ein X-Acto-Messer und ein Metalllineal. Ich hoffe, Sie begleiten mich auf dieser gründlichen Reise durch meinen kreativen Prozess. Lasst uns loslegen. 2. Konzeptionierung: Der erste Schritt, den ich mache, um eine handbemalte Trauerkarte zu erstellen, ist es, Ideen in einem einzigen Thema zu Brainstorming. Hier ist eine Liste der meistverkauften Grußkartenthemen für Sie zur Auswahl. In der Alltagskategorie gibt es Geburtstag, Hochzeit und Jahrestag, gesund und Sympathie, hallo, danke, Glückwunsch oder Feier, und Baby. In der saisonalen Kategorie haben wir Weihnachten oder Feiertage, Valentinstag, Muttertag, Vatertag und Abschluss. Für diese Klasse werde ich Geburtstag als mein Thema wählen. Sobald ich mein Thema ausgewählt habe, mache ich gerne das, was ich als Hirndump bezeichne. Ich fange an, alles aufzuschreiben, was für dieses Thema in diesem Fall Geburtstag in den Sinn kommt . Während Sie auf jeden Fall mit Bildern auf Ihrer Karte kreativ werden können, sollte es einige offensichtliche Bilder, die es zurück zu dem Geburtstags-Thema oder was auch immer Ihr Thema ist, und das ist die Bilder, die wir kommen mit für die Gehirndump. Probieren wir es aus. Kuchen, Kerzen, Luftballons, Partyhüte, Konfetti, Alter und Alter, Geschenke, Luftschlangen, Banner, Bögen, Eis, Cupcakes, Süßigkeiten, Geräuschmacher, Getränke, helle Farben, Tanzen, Lächeln, Lachen, Blumen, Pinata. Lassen Sie uns nun einige schnelle Recherchen machen, um zu sehen, welche anderen Symbole auf Geburtstagskarten verkauft werden. Ich empfehle dringend, in Geschäfte zu gehen, die Grußkarten verkaufen, um diese Übung zu tun. Aber für die Zwecke dieser Klasse werde ich nur online schauen, was Sie auch tun können. Hier bin ich auf einer meiner Lieblings-Grußkarten Websites, Paper Source. Ich gehe zur Geburtstagskartenabteilung und schau dir an, was sie haben. Nein, ich will keine dieser Karten kopieren. Ich bin nur auf der Suche nach beliebten Themen, nur um Ideen von dem zu bekommen, was gerade verkauft wird. Wir sehen Hunde, Bären, Hasen, Lamas, Menschen, Typografie, Geburtstagskerzen, Geburtstagsballons, Kuchen, mehr Ballons, mehr Hunde. Sie können beginnen, Trends auftauchen zu sehen. Ein Blumenmuster mit Typografie. Mehrere von diesen mehr Hunden, mehr Bären, eine Meerjungfrau. Ich würde einfach durch Ihre Lieblings-Websites gehen und einige dieser Bilder notieren. Hier ist ein einzigartiges mit Bier, mehr Topographie, ein Geburtstagsgetränk. Scrollen Sie einfach durch und notieren Sie sich die verschiedenen Themen. Ich würde auf mehrere verschiedene Websites gehen. Du könntest zu diesem hier gehen, Papyrus, Hallmark, Amerikanische Grüße. Hier ist ein Einhorn, mehr Typografie, ein weiteres Einhorn, ein Oktopus, Geschenke, Katzen, ein Eisbär. Da ist der gute alte Donald Trump, ein Troll, ein weiterer Ballon. Notieren Sie sich einfach, wie Sie durch diese Websites scrollen und Sie werden anfangen, gemeinsame populäre zu sehen, gibt es ein Faultier, die sind im Moment beliebt. Sie werden einige einzigartige Sachen zu sehen, aber Sie werden feststellen, dass die einzigartigen Karten immer wieder an ein Geburtstagsthema binden irgendwie, ob es durch den Text oder durch einige benachbarte Bilder ist. Sobald Sie dies mit mehreren Websites tun, sollten Sie eine gute Vorstellung davon haben, was im Moment auf dem Markt verkauft wird. Sie müssen nicht genau die gleichen Bilder machen, aber es sollte Ihnen eine Vorstellung davon geben, was Sie tun können, das verkaufen wird. Eine andere Sache, die Sie tun können, ist auf Pinterest und Instagram zu schauen. Wenn Sie anderen Illustratoren und Kreativen folgen, können Sie sehen, welche Bilder und Symbole im Trend sind. Wenn Sie zum Beispiel Bilder von Dachsen immer wieder sehen, könnte es Spaß machen, eine Idee für eine Geburtstagskarte mit Dachs zu finden. Obwohl Dachse keinen Geburtstag schreien, wenn Sie einen Dachs mit einem gemeinsamen Geburtstagsbild wie Ballons, Kuchen oder Geburtstagshut kombinieren , haben Sie eine Kombination von etwas, das Trend ist, aber es auch sicher innerhalb der geburtstag raul. Sobald Sie alle Ihre Online- und In-Store-Recherchen abgeschlossen haben, erstellen Sie eine handschriftliche Liste oder geben Sie ein und drucken Sie eine aus, so dass Sie sie leicht referenzieren können. Wenn Sie mehr detaillierte Informationen darüber, wie ich recherchiere, um Grußkarten zu erstellen, die verkauft oder lizenziert werden können , um Grußkartenfirmen, schauen Sie sich meine andere Klasse an, werden Sie ein Grußkarten-Designer. In dieser Klasse konzentrieren wir uns nur auf die kreative und künstlerische Seite der Erstellung von Grußkarten. Nun, da wir unsere zwei Listen mit Bildern und Symbolen aus unserer Hirngrube und aus unserer Forschung haben. Setzen Sie sie nebeneinander, so dass Sie sie leicht betrachten können, durchgehen und markieren Sie alle Bilder, die auf Sie springt als lustig oder interessant zu illustrieren. in einem Notizbuch oder auf einem anderen Blatt Papier verschiedene Bilder, Kombinieren Siein einem Notizbuch oder auf einem anderen Blatt Papier verschiedene Bilder,um drei Ideen für eine Grußkarte zu finden. Vergewissern Sie sich, dass mindestens eines der Bilder die Karte mit Ihrem Design verknüpft. Die erste, die zu mir springt, sind Haustiere, weil ich liebe es, Katzen und Hunde zu illustrieren. Aus meiner anderen Liste werde ich Ballons auswählen, weil das an mein Geburtstagsthema gebunden wird. Katzen haben scharfe Krallen. Für diese Idee würde die Katze die Geburtstagsballons knallen. Für meine zweite Idee werde ich fantastische Kreaturen aussuchen und ein Einhorn machen. Für die Geburtstagsbilder pflücke ich Eis und lasse das Einhorn ein Eis Mais essen. Endlich, für die dritte Idee, süßes Tier klingt Spaß. Ich mache ein Nilpferd und wähle Wortspiele für meine zweite Bildidee, und habe die Karte besagt: Hippo-Hippo-Hurra. Da keines dieser Dinge notwendigerweise Bildschirmgeburtstag, werde ich einen Partyhut dort hineinwerfen, um die Verbindung herzustellen. Sobald ich meine drei Ideen habe, mache ich grobe Thumbnail Skizzen von jedem. Stellen Sie sicher, dass Sie eine Stelle für Text angeben, wenn Sie dies tun. Sie diese Skizzen machen, können Sie jede Idee ausspülen und sollten es Ihnen auch klarer machen, was Ihre beste Idee ist. Für Thumbnail Skizzen beginne ich mit einem leeren Blatt Papier und zeichne eine drei grobe Karte geformte Rechtecke darauf und beschrifte jedes mit der Idee. Als nächstes beginne ich eine grobe Skizze jeder Idee, um herauszufinden, Layout und wie meine Bilder verwendet werden. Von meiner ersten Idee mit der Katze, die den Ballon knallt, werde ich einen Hund haben, der die Ballons hält, damit die Katze jemanden enttäuschen kann. Ich denke, ich werde einen der Ballons bereits geknallt haben, Sie können sehen, warum der Hund enttäuscht ist. Hier ist mein KatzenTäter, der den Ballon mit ihrer Klausel ausstreckt und den Ballon knallt. Für den Text, Ich werde etwas tun, das in Geburtstag und das Tier-Thema funktioniert und sagen, Hoffe dein Geburtstag ist positiv großartig. Meine zweite Idee war eine ziemlich einfache mit einem Einhorn, das Eis isst. Ich werde nur genau das skizzieren und sehen, wie ich das Layout mag. In diesem Fall mag ich es nicht wirklich. Ich denke, ich will das Einhorn mehr aus der Nähe machen, mehr nur von seiner Büste, die Eiszapfen fressen, ich ziehe das neu. Dies ist, wo Thumbnail-Skizzen zu tun ist wirklich hilfreich, so dass Sie ein Layout erhalten können, das Sie wirklich mögen. Ich werde die Einhörner Zunge lecken als Eiskegel und er hält sie mit einem seiner Hufe. Ich lasse diese Karte nur sagen: „ Einen süßen Geburtstag. Für die dritte Idee war der Hippo-Hippo-Hurra, Nilpferd mit einem Partyhut. Ich glaube, ich will, dass dieses Nilpferd in die Luft geworfen wird. Wie wenn die Leute sagen Hip, Hip, Hurra und werfen eine Person in die Luft und gratulieren ihnen. Ich ziehe ihm einen Partyhut an und lasse ihn ein paar Leute in die Luft werfen. Ich denke, ich will nur ihre Hände obwohl, also werde ich den Rahmen dieser Karte neu zu justieren , so dass es abschneidet, nur so dass ihre Hände zeigen. An der Spitze wird es sagen, Hippo-Hippo-Hurra! Es ist dein Geburtstag. Nun, ich habe meine drei groben Thumbnail-Skizzen gemacht, und ich werde sie alle ansehen und wirklich darüber nachdenken , welche wirklich am lustigsten und interessantesten für mich scheint , um weiter in eine Grußkarte zu verwandeln. Ich denke für mich, die eine, die am meisten Spaß hier scheint, ist die Nilpferd-Karte. Ich werde mir das aussuchen. Nachdem Sie Ihre bevorzugte Miniaturskizze ausgewählt haben, nehmen wir sie als nächstes und wandeln sie in eine detaillierte Skizze um. 3. Skizzieren: Der nächste Schritt besteht darin, eine detailliertere Skizze Ihres Grußkartendesigns zu erstellen. Um sicherzustellen, dass das Layout Ihres Designs für eine Grußkarte funktioniert, erstellen Sie eine Vorlage zum Skizzieren basierend auf der Größe, die die endgültige Grußkarte haben wird. Ich mag es, in 5 x 7 Zoll zu entwerfen, weil dies in der Regel die größte Größe Grußkarte ist. Ich kann es immer für kleinere Größen nach unten skalieren, wenn ich muss. Wenn Sie auf Papier skizzieren, messen Sie und zeichnen Sie ein Rechteck oder ein Quadrat, wenn Sie eine quadratische Karte auf die Abmessungen Ihrer endgültigen Karte entwerfen. Jetzt, da Sie Ihren Rahmen haben, können Sie mit dem Skizzieren beginnen. Wenn du wie ich bist, hasst du vielleicht die ersten paar Versuche, also ist es gut, ein paar Blatt Papier mit den Kartendimensionen zu haben, dass du die frühen Iterationen verschrotten und von vorne anfangen kannst. Stellen Sie sicher, dass Sie dünnes und billiges Papier zum Skizzieren verwenden. Ich benutze gerne billiges Computerpapier. Wenn Sie keine Lichtbox haben, desto dünner das Papier, desto besser. Für die detaillierte Skizze sollten Sie so viele Details wie möglich angeben, damit Sie sie als Orientierungshilfe für Ihre endgültige Illustration verwenden können. Versuchen Sie jetzt, alle Knicke auszubügeln, damit Sie, wenn Sie in die Malphase kommen, sich auf das Malen konzentrieren können und keine Details ausarbeiten. Es ist viel einfacher, Bleistift zu löschen als zu malen. Hier habe ich meine Thumbnail Skizze und mein iPad für fotografische Referenz. Wenn Sie fotografische Referenz verwenden, um das Kopieren zu vermeiden, versuchen Sie, mehrere Fotos zu referenzieren und nicht nur eines. Ich mag es, eine Seite mit Miniaturbildern aus der Google-Suche, wie Sie hier sehen, und Skizzieren von allen Bildern, mein Nilpferd wird sowieso in die Luft geworfen, so dass ich nicht in der Lage sein, ein Foto von einem Nilpferd zu finden, dass -Position. Ich beginne damit, die Hände zu skizzieren, die das Nilpferd in die Luft werfen. Sobald mir die Art und Weise gefällt, wie meine Skizze läuft, verdunkle ich die Linie, damit ich sie besser sehen kann. Als Nächstes ist das Nilpferd. Ich schaue einfach hin und her von meinem Referenzmaterial und kann auf eines hineinzoomen, das mir dabei hilft, ein bestimmtes Feature zu zeichnen. Ich benutze dieses, um mir zu helfen, das Gesicht des Nilpferdes zu skizzieren und mein Nilpferd wird mehr stilisiert als realistisch sein. Auch hier ist mein Ziel nicht, das Foto zu kopieren, sondern für Inspiration und Recherche zu verwenden. Wie Nilpferde Nasenlöcher aussehen? Was ist mit ihren Ohren? Dieses Foto beantwortet diese Fragen für mich. Jetzt skizziere ich den Körper des Nilpferdes und schaue mir meine Referenz an , um die allgemeine Vorstellung davon zu bekommen, wie seine Vorlieben geformt sind. Ich zoomen auf diese, um die Nägel an seinen Füßen zu sehen, oder sind es Hufe? Mach mein Nilpferd schön und rund und fett, wie sie sind. Ich suche nach einem Bild, wie Flusspferdschwänze aussehen, und ich sehe hier keines. Also werde ich genauer Google, um zu sehen, wie sie aussehen und ich werde einen Schwanz auf diesen Kerl hinzufügen. Er sieht gut aus. Ich werde nur einen Partyhut hinzufügen, damit jeder weiß, was er feiert und dass dies eine Geburtstagskarte ist. Wieder einmal verdunkle ich die Linien, sobald ich weiß, dass ich die Art, wie er sich gestaltet, mag. Ich will seinen Mund fertig machen. Ich werde mir Nilpferd Münder und Zähne ansehen, um zu sehen, wie ich seine Zähne reinziehen will. Er sieht nicht fett genug aus, also werde ich nur ein paar Brötchen hier und da hinzufügen. Schnell gehen, um einige Kleidung zu diesen Armen hinzuzufügen, die ihn in die Luft werfen, und dann einige Streifen auf seinem Hut. Schließlich werde ich rauskriegen, wo der Text gehen wird und wie ich will, dass er aussieht. Ich werde eine Mischung aus handgeschriebenen Blockbuchstaben und Kursivschrift verwenden. Sie können auch eine Schriftart verwenden, aber handgeschriebener Text ist großartig zu verwenden, wenn Sie diese Fähigkeit haben. Ich denke, ich bin zufrieden mit dieser detaillierten Skizze. Sobald Sie eine Skizze haben, mit der Sie zufrieden sind, ist es Zeit, eine bereinigte und vereinfachte Version zu erstellen. Sie mit einem schwarzen Stift ZeichnenSie mit einem schwarzen Stiftdie wichtigsten Formen und Formen Ihrer Skizze nach. Ich möchte die feinen Details auslassen, weil ich diese während der Malphase wieder hinzufüge. Ich werde auch den Text größer ausschreiben um es mir einfacher zu machen, das auch zu malen und zu skizzieren. Sie sich keine Sorgen, dass es am richtigen Ort ist, da wir das in Photoshop anpassen können. Jetzt müssen wir die Skizze auf Ihr Malpapier übertragen. Ich empfehle die Verwendung von heißgepresstem Aquarellpapier. Heißgepresstes Papier ist glatt und kaltgepresst hat diese schöne Aquarellpapier Textur. Diese Textur eignet sich hervorragend für Originalgemälde, aber nicht so großartig, wenn Sie planen, Ihr Kunstwerk zu scannen und es für den Nachdruck zu digitalisieren. Ihr Scanner nimmt die Schatten der Textur und es ist ein Schmerz, sie in Photoshop aus dem Hintergrund zu entfernen. Die Verwendung eines glatten Papiers beseitigt dieses Problem. Wenn Sie eine Lichtbox haben, ist es sehr einfach, Ihre Skizze auf das Aquarellpapier zu übertragen. Wenn nicht, müssen wir nur ein paar zusätzliche Schritte hinzufügen. Lassen Sie mich Ihnen zunächst zeigen, wie Sie es mit einer Lichtbox machen können. Ich empfehle dringend, eine Lichtbox zu bekommen, wenn Sie planen, viele gemalte Illustrationen zu machen und gerne aus Skizzen zu arbeiten. Die eine, die ich habe, ist eine Tageslicht-Wafer-Lichtbox und es hat ein super dünnes Profil, so dass es nicht viel Platz in Anspruch nimmt wie herkömmliche Leuchtkästen. Legen Sie Ihre Skizze auf Ihre Lichtbox und kleben Sie sie nach unten, damit sie sich nicht bewegt. Legen Sie Ihr Aquarellpapier über die Skizze und kleben Sie es auch nach unten. Schalten Sie dann die Lichtbox ein. Da wir die vereinfachten Formen im skizzierten schwarzen Stift skizziert haben, sollten Sie diese jetzt am deutlichsten sehen können. Mit einem sehr leichten Skizzierstift die vereinfachten Skizzenformen leicht auf Ihrem Aquarellpapier nachzeichnen. Du willst es nicht zu dunkel machen, dass ich das Bild durchschaue. Nun, für Leute, die eine Lichtbox haben, sind Sie mit der Skizzierphase fertig und können zum nächsten Video springen. Wenn Sie nicht über eine Lichtbox verfügen, sind hier die zusätzlichen Schritte erforderlich, um Ihre vereinfachte Skizze auf das Aquarellpapier zu übertragen. Nehmen Sie Ihre Originalskizze mit den schwarzen Stiftumrissen und drehen Sie sie um. Hoffentlich haben Sie dünn genug Papier verwendet, dass Sie die schwarzen Umrisse durch die Rückseite sehen können. Nehmen Sie einen weicheren Bleistift und zeichnen Sie großzügig die schwarzen Umrisse auf der Rückseite des Papiers nach. Mach dir keine Sorgen, dass diese Spur gut aussieht. Das Wichtigste für diesen Schritt ist die Verwendung von dicken und großzügigen Linien. Drehen Sie das Papier so zurück, dass die schwarzen Umrisse nach oben zeigen , und kleben Sie diese Skizze leicht auf Ihr Aquarellpapier. Nun nehmen Sie einen scharfen Bleistift oder sogar einen Stift, und verfolgen Sie die schwarzen Umrisse wieder, diesmal auf der Vorderseite und drücken Sie fest, wie Sie verfolgen. Sobald Sie alle schwarzen Umrisse verfolgt haben, lösen Sie das Band nur am unteren Rand der Skizze ab und werfen Sie einen Blick auf Ihr Aquarellpapier, um sicherzustellen, dass alle Umrisse übertragen wurden. Wenn nicht, kleben Sie es wieder nach unten und verfolgen Sie die Umrisse erneut, diesmal mit etwas mehr Druck. Eine Sache, die ich hier erwähnen möchte, ist, dass Sie auch Kohlepapier verwenden können , um Ihre Skizze ähnlich auf das Aquarellpapier zu übertragen. Überspringen Sie einfach den Teil, wo Sie die Rückseite des Papiers und Bleistift verfolgen. Aber ich wollte dir diese Art zeigen, weil viele Leute kein Kohlepapier zur Hand haben. Eine andere Option, die Sie versuchen könnten, wenn diese Methode nicht gut für Sie funktioniert, ist, ein Fenster als Leuchtkasten zu verwenden. Sie müssen während des Tages arbeiten, wenn die Sonne scheint, aber Sie können Ihre Skizze an das Fenster kleben und Ihr Aquarellpapier darüber kleben und dann die Umrisse auch auf diese Weise verfolgen. Sobald wir unsere Umrisse auf dem Aquarellpapier zurückverfolgt haben, sind wir auf meinem Lieblingsteil, der Malerei. 4. Malen: Sie können das Farbmedium verwenden, das Sie bevorzugen. Aber für Grußkarten verwende ich gerne Aquarell oder Gouache. Für diese Klasse werde ich Gouache benutzen. Dies sind Winsor & Newton Designer Gouache. Gouache ist eine Art zwischen Aquarellen und Acryl. Ich mag es, weil es schnell trocknet, dick und gesättigt abspielt, aber auch wasserlöslich ist. Es ist auch ein sehr beliebtes Medium für Grußkarten. Ich liebe Gouache, weil es schwer zu verschwenden ist. Wenn es auf Ihrer Palette austrocknet, müssen Sie nur etwas Wasser hinzufügen, um die gleichen satten Farben wieder zu erhalten. Vielleicht möchten Sie am Sitz Ihrer Hose für Farben fliegen, oder Sie möchten mit einer Farbpalette beginnen, von der Sie arbeiten können. Sie können erstaunliche Farbinspiration überall um Sie finden, oder Sie können auch online suchen. Ich habe ein Pinterest-Board, auf dem ich Bilder mit Farbpaletten speichere, die mir gefallen. Einige sind Fotografien, einige sind Illustrationen, einige sind schöne Kunst, einige sind vorgefertigte Farbpaletten. Um so originell wie möglich zu sein, würde ich in diesem Fall vermeiden, eine Farbpalette aus einem anderen Illustrations- oder Grußkartendesign zu verwenden. Wählen Sie stattdessen ein Foto oder ein Stück abstrakter Kunst, etwas, das nicht mit Ihrer Kategorie konkurriert. Es gibt auch eine Website namens Design Seeds, die Tausende von wunderschönen Farbpaletten zur Auswahl hat . Ich denke, das hier ist wirklich nett, und ich denke, ich werde es als Inspiration für meine Nilpferdkarte verwenden. Sobald Sie Ihre Inspiration oder vorgefertigte Farbpalette ausgewählt haben, drucken Sie sie aus und beginnen Sie, Ihre Farben zu mischen , um eine Farbpalette für Ihre Grußkarte zu erstellen. Ich mische frische Farbe mit getrockneter Farbe, um die Farben zu erreichen, die ich will. Zuerst werde ich etwas von der neuen Farbe auf der alten Farbe auspressen , die ich denke, gut mischen wird. Ich mag meine neu gemischten Farben direkt auf meinen Ausdruck der Farbpalette zu malen , um zu sehen, wie gut sie passen. Ich werde auch einige Farben zu meiner Farbpalette für die Hauttöne der Hände hinzufügen , die das Nilpferd in die Luft werfen. Ich bin zufrieden mit der Farbpalette, die ich hier für mich selbst eingerichtet habe. Es ist nicht eine perfekte Ergänzung, aber ich mag, wie es aussieht und ich denke, es wird gut für meine Karte funktionieren. Jetzt bin ich bereit zu malen. Ich habe meine leicht umrissene Skizze auf Aquarellpapier, meine gemischte Farbpalette und meine ursprüngliche Skizze für die feineren Details, die ich einschließen möchte. Ich beginne mit dem Malen in den größten Farbbereichen zuerst. Dafür verwende ich einen meiner mittelgroßen Bürsten. Mit Gouache müssen Sie Ihrem Pinsel Wasser hinzufügen, damit die Farbe gut auf das Papier gleiten kann. Sie werden feststellen, dass je nachdem, wie viel Wasser hinzugefügt wurde, die Sättigung der Farbe aufhellt oder verdunkelt wird. Ich denke, dies ist eine nette Eigenschaft von Gouache und wird Charakter zu Ihrer handbemalten Karte hinzufügen. Jetzt werde ich nur noch den Rest meiner großen Farbräume auf der Karte ausfüllen , bevor ich zu den Details komme. Sobald ich fertig bin, die großen Farbbereiche auszufüllen, schichte ich Details oben mit kleineren und feineren Pinseln ein. Eine Sache, die Sie bemerken werden, ist, dass Gouache wasserlöslich ist, wenn Sie zu viel Wasser auf Ihrem Pinsel verwenden, es wird die trockene lackierte Schicht darunter reaktivieren und Ihre Farben mischen können. Wenn Sie beispielsweise ein Weiß auf einer dunkleren Farbe auftragen, sollten Sie die weiße Farbe in Ihrem Pinsel relativ trocken halten, damit sie nicht mit der darunter liegenden Farbe vermischt wird. Machen Sie sich keine Sorgen über Fehler, die Sie machen, wie Farbe auf dem Weiß des Papiers oder Farben mischen und bluten, wo Sie sie nicht wollen, denn wir erstellen ein Grußkarten-Design, das wir zu digitalisieren und nicht ein originelles Kunstwerk zu schaffen. Wir können diese Probleme später in Photoshop beheben. Um einige dieser dunkleren Linien, die ich hinzugefügt habe, zu mischen , muss ich nur etwas Wasser zu meinem Pinsel hinzufügen und die obere Farbe mit der Farbe dahinter mischen. Einfach den Pinsel nass machen und über den Bereich mit der dunkleren Farbe auf der helleren Farbe gehen, es wird sie mit dem Wasser mischen. Jetzt werde ich nur noch Details mit Farbe zu meinem Design hinzufügen , bis ich glücklich bin, wie es aussieht. Auch hier kann ich einige feinere Details in Photoshop hinzufügen, wenn nötig. Also mache ich mir keine Sorgen darüber, dass es an dieser Stelle perfekt ist. Alles, was übrig bleibt, ist nur diesen letzten Schriftzug hinzuzufügen. Wenn Sie eine andere Hintergrundfarbe als Weiß für Ihre Karte haben möchten, empfehle ich, diese auf einem separaten Stück Aquarellpapier zu malen und die beiden Bilder in Photoshop zu kombinieren. Dadurch wird es einfacher, Dinge zu verschieben, wenn Sie die Größe bestimmter Symbole ändern oder Ihr Kartendesign für eine Karte mit unterschiedlicher Größe neu formatieren müssen. Um dies zu tun, nehme ich nur ein zweites Stück Aquarellpapier und male einen großen Teil davon mit der Hintergrundfarbe, die ich möchte. Leichte Abweichungen in Farbe und Ton sind schön, denn in gedruckten Versionen der Karte wird es hervorheben, dass das Design handbemalt wurde. Als Nächstes gehen wir darüber, wie Sie Ihr Gemälde in Photoshop scannen und digitalisieren können. 5. Digitalisieren: Hoffentlich ist Ihr Scanner groß genug, um Ihr Gemälde in einem Stück zu scannen. Aber wenn nicht, machen Sie sich keine Sorgen, Photoshop hat einen Trick, den wir verwenden können, um mehrere Scans zu einem nahtlosen Bild zusammenzufügen. Stellen Sie sicher, dass Sie die Scannereinstellungen anpassen, um das Bild mit der höchstmöglichen Auflösung zu scannen. Meiner ist 600 DPI und ich scanne es als JPEG. Sobald Sie Ihre Bilder gescannt haben, öffnen Sie sie in Photoshop. Wenn ein Bild in zwei oder mehr Teilen gescannt werden musste, möchte ich Ihnen zeigen, wie Sie es als ein zusammenhängendes Bild öffnen können. Gehen Sie in Photoshop zu „Datei“, „Automatisieren“, „Fotozusammenführung“. Sobald das Feld „Fotozusammenführen“ angezeigt wird, wird das Layout auf „Automatisch“ eingestellt, was in Ordnung ist. Bilder verschmelzen sollten ebenfalls unten überprüft werden. Klicken Sie auf die Schaltfläche Durchsuchen und gehen Sie dorthin, wo Sie Ihre gescannten Bilder gespeichert haben. Meine sind auf einem USB-Laufwerk. Wählen Sie alle gesonderten Scans eines Bildes aus. Ich werde mit den Scans beginnen, die ich von den Händen, Nilpferd und Text gemacht habe. Sobald Sie die gescannte Datei ausgewählt haben, klicken Sie auf „OK“ und klicken Sie erneut im Feld Fotozusammenführung auf „OK“. Jetzt ist der Teil, wo Sie nur ein paar Minuten warten, während Photoshop Ihre separaten Scans auf magische Weise zu einem Bild zusammenfügt. Da haben wir es. Ich habe meine beschleunigt, aber wenn du das wirklich machst, dauert es etwas länger. Ich wollte nur nicht, dass du mein Windrad beim Drehen sehen musst. Jetzt werden Sie feststellen, dass in Ihrer Ebenenpalette zwei Ebenen vorhanden sind. Eine für jeden Scan, den Sie durchgeführt haben. Sie brauchen die Bilder nicht mehr so getrennt, so dass Sie diese Ebenen einfach zusammenführen können, indem Sie oben auf dem Bildschirm zu „Ebene“ gehen und entweder Ebenen zusammenführen, wenn sie beide ausgewählt sind, oder Bild abflachen. Als nächstes werde ich das Bild in die richtige Ausrichtung drehen, indem ich im oberen Bereich Bild dann Bilddrehung gehe und 90 Grad auswähle. Möglicherweise müssen Sie Ihr Bild drehen, je nachdem, wie Ihre Scans ausgerichtet waren. Jetzt werde ich zu diesem Bild zuschneiden, indem linken Seite mein „Beschneidwerkzeug“ verwende und ein Feld um den Bereich ziehe, auf den ich zuschneiden möchte, und klicke auf „Zurück“ oder „Eingabe“ auf einem PC. Jetzt möchte ich nur den Hintergrund des Scans aufräumen, indem weiß über Staub oder unbeabsichtigte Farbspuren malte. Ich wähle das „Pinselwerkzeug“ aus, weil es nicht wirklich wichtig ist, welcher Pinsel an dieser Stelle, solange er keine Transparenz hat, und stelle sicher, dass meine Farbe auf Weiß gesetzt ist. Sie können zwischen der Vordergrund- und Hintergrundfarbe Ihres Werkzeug-Pellets wechseln , indem Sie die X-Taste drücken. Jetzt werde ich nur mit einem Pinsel über alle Unreinheiten malen, die ich sehe. Sie können das Zoom-Werkzeug in Ihrer Werkzeugpalette auswählen , um zu vergrößern und zu verkleinern, oder indem Sie den Befehl und die Plus- oder Minus-Taste drücken . Das wäre Control, wenn Sie auf einem PC sind. Um meinen Pinsel kleiner zu machen, um in einige der engeren Bereiche zu gelangen, drücke ich nur die linke eckige Klammertaste auf meiner Tastatur. Um es wieder zu vergrößern, drücken Sie die rechte eckige Klammertaste. Sie können dies auch im oberen Pinselfeld tun, aber ich finde, dass diese Verknüpfung viel Zeit spart. Jetzt scrollen ich einfach weiter durch meine Illustration, um andere Unreinheiten zu sehen, die ich mit einem Weiß aufräumen möchte. Sobald Sie den Hintergrund ziemlich gut aufgeräumt haben, ist es Zeit, das Kunstwerk aus dem Hintergrund zu schneiden. Es gibt mehrere Möglichkeiten, dies zu tun, und oft variieren alle, welche Methode ich verwende, um das beste Ergebnis zu erzielen. Die erste Möglichkeit besteht darin, das Zauberstab-Werkzeug zu verwenden. Mit einem Zauberstab-Werkzeug klicken Sie einfach auf einen beliebigen Teil des Hintergrunds, und es wählt alle benachbarten Pixel mit ähnlichen Farb- und Tonwerten aus. Jetzt muss dieses Werkzeug angepasst werden, um sicherzustellen, dass es ausgewählt wird, was Sie wollen. , wird im oberen Bereich Wenn Sie dieses Werkzeug verwenden ein Wertefeld für die Toleranz angezeigt. Mine ist derzeit auf 40. Wenn es nicht genug des Hintergrunds auswählt, sollte die Toleranz höher sein Wenn sie zu viel auswählt, was einige der Vordergrundbilder bedeutet, sollten Sie die Toleranz niedriger festlegen. Die kleinen Tanzlinien zeigen die Grenzen dessen an, was ausgewählt wurde. Es ist schwer, auf diesem Video zu sehen, aber Sie werden sie deutlich auf Ihrem Bildschirm sehen. Wenn ich zum Beispiel auf diese Hände zoomen, werden Sie sehen, dass, wenn ich versucht habe, den Hintergrund mit der Toleranz bei 40 zu wählen, es auch die blassen Pfirsich-Hände als Teil des Hintergrunds ausgewählt. Ich muss die Toleranz niedriger einstellen, damit sie weniger auswählt. Als nächstes versuche ich, es auf 25 zu setzen, und es wählt weniger der Hände aus, aber immer noch einige der Pixel. Jetzt werde ich versuchen, es auf 10 zu setzen. Es macht einen viel besseren Job auf den blassen Händen. Aber Sie werden sehen, dass die dunkleren Hände jetzt einen weißen Hintergrund haben , unentdeckt um sie herum. Ich schaue mir an, wie gut es den Hintergrund in den anderen Teilen meines Designs ausgewählt hat, und ich denke, ich muss den Hintergrundauswahlprozess in drei separate Teile aufteilen. Der Text, das Nilpferd und die Hände. Auf diese Weise kann ich für jeden die beste Auswahlmethode verwenden. Zuerst mache ich drei Kopien des Bildmaterials in meiner Ebenenpalette, indem die Hintergrundebene dreimal auf die Schaltfläche „Neue Ebene“ am unteren Rand des Ebenenbedienfelds ziehe. Dann werde ich die Hintergrundebene löschen, indem ich sie in den Papierkorb ziehe. Jetzt werde ich jeden Abschnitt des Bildmaterials auf eine eigene Ebene isolieren , indem ich alles andere aus dieser Ebene auswähle und lösche. Für diese oberste Ebene werde ich alles außer den Text löschen, so dass das meine Text-Nur-Ebene sein wird. Wenn ich diese anderen beiden Ebenen ausschalte, sehen Sie nur den Text. Jetzt werde ich nur diese zweite Schicht einhalten und die anderen aus und ich werde das Nilpferd isolieren , indem ich das Nilpferd auswähle und ich benutze das Lasso-Auswahlwerkzeug hier, und dann werde ich Command, Shift, ich, , um Inverse auszuwählen und alles um ihn herum zu löschen. Jetzt habe ich mein Nilpferd auf seiner eigenen Ebene und den Text auf seiner eigenen Ebene, lassen Sie uns einfach die Hände. Dasselbe, ich werde die Hände und die kleinen Bewegungsmarken auswählen und ich werde alles andere löschen, was sich auf dieser Ebene befindet. Nur um Ihnen zu zeigen, verwende ich Befehl, Shift, I, um Inverse auszuwählen, aber Sie können auch zu Auswählen oben und Inverse gehen, um dasselbe zu tun, und dann Befehl, X, zu löschen. Jetzt, da ich die drei Komponenten meines Designs erhalten habe, jede auf einer eigenen Ebene, werde ich anfangen, an jedem zu arbeiten, um die Bilddaten aus dem Hintergrund auszuschneiden. Fangen wir mit dem Text an. Ich werde das Zauberstab-Werkzeug erneut verwenden und die Toleranz auf 100 einstellen , um zu beginnen und zu sehen, wie es geht. Wenn ich vergrößere, können Sie sehen, dass es zu viel hier auf dem H und alle von der I ausgewählt, wo die Buchstaben sind heller in der Farbe. Jetzt werde ich versuchen, die Toleranz auf 70 einzustellen. Es packt immer noch ein bisschen zu viel, also werde ich es auf 60 setzen und es erneut versuchen. Ich mag, wie die 60-Einstellung den Hintergrund ausgewählt hat, also als nächstes gehe ich einfach durch Halten der „Wahltaste“ oder Alt auf einem PC und füge die Hintergrundteile hinzu, die sich auf den Innenseiten von Buchstaben wie O befinden, Zauberstab Werkzeug nur auswählen und zusammenhängenden Hintergrund, der verbunden ist. Alles, was getrennt ist, wie auf der Innenseite der Buchstaben müssen Sie separat auswählen. Sobald ich den gesamten Hintergrund ausgewählt habe, gehe ich tatsächlich zur Auswahl in der oberen Leiste und klicke auf Inverse. Auf diese Weise haben wir den Text ausgewählt statt im Hintergrund. Jetzt können wir uns darauf konzentrieren, sicherzustellen, dass wir den Text wirklich sauber ausschneiden. Als nächstes werde ich wieder in der oberen Leiste auswählen und dann Maskieren auswählen. Ein neues Panel erscheint, und das erste, was ich tun werde, ist die Transparenz auf 100 Prozent anzupassen, was im Grunde den weißen Hintergrund aus dem Bild herausnimmt. Dieser graue karierte Hintergrund bedeutet, dass der Hintergrund transparent ist. Aber das macht es mir schwer zu sehen, ob ich die Buchstaben sauber ausgeschnitten habe , ohne weiße Bits an den Rändern. Ich gehe in mein Ebenenbedienfeld und füge eine temporäre schwarze Hintergrundebene hinzu, nur damit ich sehen kann, wie sauber meine Auswahl ist. Ich mache das, indem ich zu diesem halb gefüllten Kreis gehe und dann einfarbig mache und Schwarz auswähle. Ich stelle nur sicher, dass sich diese schwarze einfarbige Ebene am unteren Rand meines Ebenenfensters befindet. mein Text ausgewählt ist, gehe ich oben wieder zu Auswählen und dann Auswählen und Maskieren. Das Panel wird angezeigt. Und noch einmal: Das erste, was ich tun werde, ist, den Transparenzschieber auf 100 Prozent einzustellen . Auf diese Weise bekomme ich einen klaren Überblick darüber, wie sauber meine Auswahl ist, und ich kann sehen, ob am Rand meiner Buchstaben zusätzliche weiße Bits vorhanden sind. Als nächstes werde ich mit dem glatten Schieberegler spielen, bis ich mit der Glätte der Ränder meines Textes zufrieden bin . Dies hilft, wenn es an den Rändern ein wenig pixelig ist. Schließlich passe ich den Schieberegler „Kante verschieben , um die Auswahl meines Textes so eng wie möglich zu gestalten. Durch Ziehen des Schiebereglers nach links wird die Auswahl enger oder näher am Rand der Buchstaben. es nach rechts ziehen, wird die Auswahl größer. Wenn Sie zu weit gehen, sehen Sie etwas Weiß des Hintergrunds. Ich finde einen Ort, an dem meine Auswahl sauber aussieht und lasse ihn dort stehen. Sobald ich zufrieden bin, wie meine Auswahl aussieht, klicke ich auf „OK“. Sie werden sehen, dass der weiße Hintergrund zurück ist, und das liegt daran, dass wir ihn nicht wirklich loswurden, sondern nur die Auswahl verfeinert haben. Ihre Texte noch ausgewählt sind, stellen Sie sicher, dass Sie sich auf der Textebene befinden und klicken unten im Ebenenfenster auf die Schaltfläche „Maske hinzufügen“. Es ist die Schaltfläche, die ein einfarbiges Rechteck mit einem Kreisloch in der Mitte ist. Dadurch wird eine Maske zu Ihrer Ebene hinzugefügt. Eine Maske löscht den Hintergrund auch nicht. Es versteckt es einfach. Der Grund, eine Maske zu verwenden, anstatt nur zu löschen ist, dass Sie zurückgehen und Anpassungen nach Bedarf vornehmen können. Wenn es zu viel in einen Ihrer Buchstaben schneidet, können Sie diesen Teil der Maske wegmalen, um das Problem zu beheben. Im Ebenenfenster wird die Miniaturansicht der Schwarz-Weiß-Maske angezeigt, die Ihrer Ebene zugeordnet ist . Um eine Maske anzupassen, stellen Sie sicher, dass Sie die Maske im Bedienfeld und nicht die Ebene auswählen. Dann können Sie einen Pinsel auswählen und weiß malen, um Ihre Auswahl hinzuzufügen und schwarz zu malen, um daraus zu nehmen. Es gibt eine Sache, die ich in meiner Maske reparieren muss und das ist der untere Teil meines „y“ in dem Wort „Ihr“, das ich verpasst habe. Ich werde zuerst sicherstellen, dass ich meine Kunstschicht und nicht die Maske auswählen , indem ich auf die Ebene klicke. Dann werde ich nur das Auswahlwerkzeug verwenden und auf den weißen Bereich klicken , der den unteren Teil des Teils des „Y“ füllt. Dann wähle ich die Maske und mein Ebenenfenster aus, indem ich auf sie anstelle der Kunstebene klicke. Während auf der Maskenebene und mit dem Bereich, den ich entfernen möchte, fülle ich dann die Auswahl mit Schwarz, indem ich oben auf „Bearbeiten“ und „Füllen“ gehe. Wenn das Feld erscheint, vergewissern Sie sich, dass der Inhalt auf Schwarz eingestellt ist, und ich klicke auf „Ok“. Ich bin mit meinem Text fertig. Jetzt gehe ich zum Nilpferd. Ich werde meine Textebene ausblenden, indem ich auf das „I“ links neben der Ebene im Ebenenfenster klicke. Ich werde meine Nilpferd-Schicht einschalten, indem ich das gleiche mit dieser Schicht mache. Ich werde mein Zauberstab Tool wieder verwenden, um den weißen Hintergrund auszuwählen und mit der Toleranz zu spielen, um eine saubere Auswahl zu erhalten. Sobald ich eine Auswahl habe, die ich mag, werde ich „Inverse“ auswählen, so dass mein Nilpferd ausgewählt ist und nicht der Hintergrund. Sie können dies tun, indem Sie „Select“ im oberen Bereich und dann „Inverse“, oder Sie können die Verknüpfung verwenden, die Befehl+Umschalt+I ist. Als nächstes drehe ich mich auf die schwarze Ebene, darunter ich benutze, um eine saubere Auswahl zu treffen. Dann mit meinem Nilpferd ausgewählt, gehe ich zu „Auswählen“ und dann „Auswählen und Maske“. Sie sehen, dass der weiße Hintergrund verschwindet und das Bedienfeld „Auswählen und Maske“ erscheint. Wieder einmal können Sie mit diesen Einstellungen spielen, bis Sie die sauberen Kanten erhalten, die Sie für Ihre Auswahl mögen. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf „OK“ und fügen Sie dann eine Maske zu dieser Ebene hinzu, indem Sie auf die Schaltfläche „Maske“ unten im Ebenenfenster klicken. Nun, ich habe mein Nilpferd maskiert und aus dem weißen Hintergrund geschnitten, aber es gibt nur wenige klobige Bereiche an den Rändern, die ich aufräumen möchte. Ich verwende einfach das Pinselwerkzeug und wähle einen Pinsel aus, Gouache nachahmt, um die Kanten zu malen, die mir nicht gefallen. Um dies zu tun, müssen Sie eine Maske in Ihrem Ebenenfenster ausgewählt und schwarz zum Entfernen oder weiß malen, um die Grafik hinzuzufügen. Deshalb ist es toll, Masken zu verwenden, anstatt nur zu löschen. Wenn Sie löschen, ist der Hintergrund für immer verschwunden. Wenn Sie eine Maske verwenden, können Sie sie einfach so anpassen, wie Sie möchten. Die Pinsel, die ich verwende, sind Kyle Websters Photoshop-Pinsel. Ich mag vor allem die Gouache-. Diese sind jetzt in Ihrem Photoshop-Abonnement enthalten, wenn Sie über die neueste Version verfügen, und ich glaube, dass sie nur installiert werden müssen. Jetzt werde ich meine Nilpferd-Schicht ausschalten und zur Hand-Schicht weitergehen. Einige der Hände sind so leicht, dass es schwierig ist, sie beim Auswählen vom Hintergrund zu unterscheiden. Dies wird der schwierigste Teil sein. Ich werde eine Menge Malerbereiche wieder in, die entfernt werden, um die Auswahl zu erhalten, die ich will. Ich gehe gerade durch meine Auswahl und verwende Weiß, um in Bereichen zurückzumalen, die aus der Auswahl entfernt wurden , und verwende Schwarz, um Bereiche zu entfernen, die ich nicht in die Auswahl aufnehmen möchte, und ich mache alle das in der Maske. Sie werden feststellen, dass ich die Maske ausgewählt habe und nicht die Kunstebene in meinem Ebenenfenster ausgewählt habe. Jetzt, da ich mit der Bereinigung meiner Handauswahl fertig bin, werde ich die Ebenenmaske zu dieser Ebene hinzufügen und dann alle Teile meiner Karte einschalten. Auf diese Weise kann ich es mit dem schwarzen Hintergrund betrachten, damit ich sehen kann, wie sauber ich die Kunst ausgeschnitten habe oder nicht. Ich finde, es sieht gut aus. Also werde ich als nächstes die Karten-Art-Akte einrichten. Um dies zu tun, werde ich ein neues benutzerdefiniertes Photoshop-Dokument erstellen. Ich mache eine fünf mal sieben Zoll-Karte, also werde ich die Breite auf 5,5 Zoll einstellen und die Höhe beträgt 7,5. Auf diese Weise habe ich einige Blutungen oder zusätzlichen Platz rund um den Kartenbereich. Normalerweise wären 300 PPI gut. Aber ich setze die Auflösung gerne auf 600 PPI, so dass, wenn ich diese Kunst jemals für ein größeres Produkt verwenden möchte, sagen wir ein Kissen, ich werde kein Problem mit der Auflösung haben, wenn ich es skaliere. Da dies für den Druck ist, habe ich den Farbmodus auf CMYK eingestellt und den Hintergrund auf Weiß gesetzt. Da wir das Dokument etwas größer als unsere Kartengröße gemacht haben, ist das erste, was ich tun werde, ein paar Leitfäden hinzuzufügen, um genau zu beschreiben, wohin das Kartenbild gehen sollte. Sie können Hilfslinien einrichten, die sich an exakten Positionen befinden, indem Sie zu „Ansicht“ und „Neuer Guide“ gehen. Das neue Führungsfeld wird angezeigt, und die Ausrichtung ist auf vertikal eingestellt. Das ist okay, weil ich vertikale Führungen und zwei horizontale Führungen brauchen werde. Da ich einen halben Zoll zusätzliche Breite und Höhe enthalten habe, bedeutet dies, dass die Blutung um jede Seite einen Viertelzoll sein muss. Für meine erste vertikale Führung setze ich sie auf 0,25 Zoll ein und klicke auf „OK“. Jetzt können Sie sehen, dass ich meine erste Anleitung nur einen Viertelzoll von der linken Seite meiner Datei habe. Nun habe ich mein Dokument so eingerichtet, dass die Maßeinheit in Zoll ist. Wenn Sie diese als Pixel oder Millimeter eingerichtet haben , wird Ihre Positionsnummer standardmäßig verwendet. Wenn Sie Ihre Maßeinheit von etwas anderem in Zoll ändern möchten, müssen Sie nur zu „Photoshop“ im oberen Bereich gehen, dann zu „Einstellungen“ und schließlich zu „Einheiten und Linealen“. Dort können Sie die Maßeinheit auf Zoll einstellen. Um meinen nächsten Führer zu bekommen, muss ich das gleiche tun, nur dieses Mal werde ich die Führung Position auf 5,25 Zoll setzen , so dass es landet nur ein Viertel Zoll von der rechten Kante. Jetzt ändere ich die Einstellung für die neue Führungsbox auf horizontal und füge zwei weitere Hilfslinien für die obere und untere Seite bei 0,25 und 7,25 hinzu. [ MUSIK] Jetzt habe ich Guides, die mir die genaue Größe meiner fünf mal sieben Kartenfront zeigen. Als Nächstes wähle ich das Rechteck-Auswahlwerkzeug aus meiner Werkzeugpalette aus und stelle sicher, dass die Option An Hilfslinien ausrichten aktiviert ist, indem du oben auf Ansicht navigierst und den Objektfang aktivierst. Sie sollten auch zu Ansicht gehen und dann auch einrasten , um sicherzustellen, dass neben den Hilfslinien ein Häkchen vorhanden ist. Dadurch wird sichergestellt, dass, wenn ich das Auswahlrechteck um meine Guides für die fünf mal sieben Kartenfront zeichne , es genau auswählen wird, wo sich die Hilfslinien befinden. Dann, wenn der fünf mal sieben Bereich ausgewählt ist, erstelle ich einen neuen Gruppenordner in meinem Ebenenfenster, indem ich auf die Schaltfläche Neue Gruppe am unteren Rand des Bedienfelds klicke, es sieht aus wie ein winziger Ordner. Sie sehen einen Ordner, der Ihrem Ebenenfenster hinzugefügt wurde, und klicken Sie dann auf Maske hinzufügen, um eine Maske zu Ihrem Ordner hinzuzufügen. Das bedeutet, dass jedes Bildmaterial auf Ebenen innerhalb dieser Gruppe nur innerhalb des Rechtecks fünf mal sieben angezeigt wird. Jetzt benenne ich die Gruppe in meinem Ebenenbedienfeld. Sie können eine Gruppe benennen, indem Sie auf den Namen des Layers klicken und den neuen Namen eingeben. Jetzt ist es an der Zeit, das Kunstwerk ins Spiel zu bringen. Bevor ich die Nilpferd-Kunst mitbringe, möchte ich diesen Hintergrund einbringen, den ich separat gemalt habe. Ich werde das gescannte Bild öffnen, das ich vom Hintergrund habe. Ich ging durch den gleichen Foto-Merge-Prozess, den ich mit der Nilpferd-Kunst gemacht habe , um ein einziges zusammenhängendes Bild von diesen beiden separaten Scans zu erhalten. Jetzt werde ich einfach das Rechteck-Auswahlwerkzeug verwenden, um den gemalten Teil des Scans auszuwählen und auf Befehl C zum Kopieren zu klicken. Dann gehe ich zurück in die Kartendatei, die ich mit Hilfslinien eingerichtet habe, stelle sicher, dass ich die Grafikgruppe in meinem Ebenenfenster ausgewählt habe, und drücke dann Befehl V, um den Hintergrund einzufügen. Sie werden sehen, dass es perfekt in meine Guides passt wegen der Maske, die ich auf diese Gruppe gesetzt habe. Als nächstes werde ich die Befehls-T-Verknüpfung verwenden, um das Hintergrundbild zu transformieren und zu skalieren. Wenn Sie die Umschalttaste gedrückt halten, während Sie auf eine Ecke klicken und ziehen, bleibt das Bildmaterial so proportional, wie Sie es auf die gewünschte Größe skalieren. Ich werde das so skalieren, dass es mein Fünf-mal Sieben-Rechteck besser passt, aber immer noch etwas Platz an den Rändern für Blutungen lassen. Sobald es so skaliert ist, wie ich es will, drücke ich einfach Return oder gib auf einem PC ein. Jetzt werde ich mein Nilpferd Artwork mitbringen. Ich gehe zu meiner geöffneten Datei mit dem bereinigten Bildmaterial und wähle alle drei Ebenen in meinem Ebenenfenster und klicke auf die Menüoptionen oben rechts im Ebenenfenster, was für kleine horizontale Linien aussieht. Sie sehen ein Menü, und Sie möchten doppelte Ebenen auswählen. Es wird ein Feld angezeigt, und unter Ziel möchten Sie das Dokument öffnen, das Sie für Ihr Kartenbild eingerichtet haben, und klicken Sie dann auf OK. Jetzt, wenn ich zu dieser Datei zurückgehe, wirst du sehen, dass mein Nilpferd Artwork für mich in die Akten fallen gelassen wurde. Bevor ich dieses Kunstwerk nach unten skaliere, werde ich die Masken auf ihnen loswerden, weil ich fertig bin , sie anzupassen und sie nicht mehr brauchen. Um dies zu tun, können Sie einfach auf den Maskenteil der Ebene klicken und ihn in den Papierkorb in der unteren rechten Ebene Ihres Panels ziehen. Wenn das Feld angezeigt wird, wählen Sie Übernehmen aus. [ MUSIK] Jetzt werde ich den Text schnell herunterskalieren, um den fünf mal sieben Raum zu passen. Wenn Sie das Transformationswerkzeug oder Befehl T verwenden, halten Sie die Umschalttaste gedrückt, so dass sie proportional bleibt und klicken und ziehen Sie die Ecke nach unten, bis sie in meinen Raum passt. Jetzt werde ich das gleiche mit dem Nilpferd tun, außer dieses Mal denke ich, ich werde ihn schön ein großes lassen, wie er schon ist. Ich bringe ihn einfach rüber. [ MUSIK] Dann noch einmal mit den Händen. [ MUSIK] Jetzt verwende ich einfach das Transformationswerkzeug, um jede dieser Komponenten zu verschieben , bis ich mit dem Layout zufrieden bin. [ MUSIK] Jetzt bin ich zufrieden mit dem Layout, aber ich merke, dass meine Rosa langweiliger sind, als sie sein sollten. Dies kann passieren, wenn Sie Ihr Bildmaterial scannen. Zuerst schalte ich den gemalten Hintergrund in meinem Ebenenfenster aus, damit ich mich nur mit einem hellen weißen Hintergrund auf meine Bildfarben konzentrieren kann . Während ich dann sicherstelle, dass ich mich auf einer der Bildungsebenen im Ebenenfenster befinde, werde ich meine Rosa wieder auf ihre ursprüngliche Helligkeit anpassen, indem oben in Photoshop und dann den Farbbereich auswähle. im Feld Farbbereich sicher, dass die Auswahlvorschau unten auf schwarze Matte eingestellt ist, und klicken Sie dann mit der Pipette an einer beliebigen Stelle auf Ihrer Kunsttafel, um eine Auswahl zu treffen. Jetzt sollten Sie in der Lage sein, ein wenig von Ihrem Kunstwerk zu sehen. Ich möchte auf einen der Bereiche klicken, die rosa ist. Das werde ich jetzt tun. Sobald ich einen Bereich von Rosa ausgewählt habe, werde ich den Unschärfe-Schieberegler im Farbbereich-Feld anpassen, bis er in der Vorschau alle meine rosa ausgewählt und alles andere schwarz angezeigt wird. Dann klicke ich auf OK. Jetzt habe ich eine aktive Auswahl aller rosa Bereiche meiner Kunst, und ich werde eine Anpassungsebene hinzufügen. Stellen Sie sicher, dass es nicht alle Ihre Kunst-Layer im Ebenenfenster stört. Sie können eine Einstellungsebene hinzufügen, indem Sie auf den halbgefüllten Kreis unten im Ebenenfenster klicken. Ein Menü erscheint und ich werde Farbton Sättigung auswählen. Es wird ein Farbtonsättigungsfeld angezeigt. Zuerst schiebe ich die Sättigung bis zu plus 100. Dann werde ich mit dem Farbtonschieber spielen, bis ich mit der Farbe des Rosa zufrieden bin. Schließlich werde ich die Leichtigkeit nach unten schieben, so dass es einen dunkleren Farbton von Rosa ist. Jetzt möchte ich diese Änderungen dauerhaft machen, also mache ich mehrere Kopien der Farbtonsättigungsanpassungsebene und schneide sie auf jede separate Kunstebene ab. Wenn Sie die Einstellungsebene auf die darunter liegende Bildebene zuschneiden möchten, halten Sie die Wahltaste oder die Alt-Taste auf einem PC gedrückt und bewegen Sie den Mauszeiger zwischen den beiden Ebenen im Ebenenfenster. Wenn ein kleiner Pfeil nach unten angezeigt wird, klicken Sie zwischen den Ebenen, während Sie die Optionstaste gedrückt halten, und Sie sehen, dass die oberste Ebene nun auf die darunter liegende Ebene zugeschnitten ist. Dies durch einen kleinen Pfeil nach unten links neben der -Einstellungsebene. Dann wähle ich die Einstellungsebene und die Kunstebene aus und verschmelze sie zusammen, indem ich auf einem PC auf Befehl E oder Steuerelement E klicke. Dadurch werden die beiden ausgewählten Layer zusammengeführt. Meine Layernamen wurden durcheinander gebracht, weil sie beim Zusammenführen den Namen der obersten Ebene annimmt. Ich werde meine Ebenen schnell umbenennen, damit es leicht ist, das zu finden, wonach ich suche. [ MUSIC] Jetzt schalten wir die Hintergrundgruppe wieder und ich werde einige Ebenenanpassungen an meinem Text vornehmen. Ich werde eine Helligkeitskontrast Anpassungsebene hinzufügen, sie auf die Kunstebene zuschneiden und dann die Helligkeit ein wenig zu senken. Jetzt füge ich eine Farbtonsättigungsanpassungsebene darunter hinzu und bringe die Sättigung ein bisschen nach oben, was meinen Text fett und gesättigter macht. Ich denke, das Grau von meinem Nilpferd gescannt und ein wenig zu blau. Ich werde eine Farbton Sättigung Anpassungsebene zu meiner Nilpferd Ebene hinzufügen und die Sättigung nach unten bringen, so dass er ein schönes neutrales Grau hat. Leider brachte das auch eine Sättigung meiner Rosa nach unten. Ich werde das Pinselwerkzeug nehmen und sicherstellen, dass ich auf dem Maskenteil meiner Farbtonsättigungsebene bin. Alles, was ich tun muss, ist schwarz zu malen, wo die rosa Teile sind. Das bedeutet, dass die Farbtonsättigungsschicht mein Nilpferd in diesen Bereichen nicht beeinflusst. Meine Rosen bleiben schön und gesättigt. Als nächstes muss ich die Hände reparieren, damit ich sie vergrößern kann. Ich werde eine Helligkeitskontrast Einstellungsebene hinzufügen und es auf die Hände Art Ebene clippen. Ich werde die Helligkeit senken, bis ich die helleren Hauttöne vor meinem Pfirsichhintergrund sehen kann , aber ich mag nicht, wie es alles andere weniger hell gemacht hat. Ich werde sicherstellen, dass ich auf dem Maskenteil der Einstellungsebene bin und ich werde „Shift F5" drücken, um das Füllfeld aufzurufen. Sie können auch zu „Bearbeiten“, „Füllen“ gehen, um hierher zu gelangen. unter Inhalt sicher, dass Schwarz mit einer Kapazität von 100 ausgewählt ist und klicken Sie auf „OK“. Was dies getan hat, ist eine Maske der Einstellungsebene mit Schwarz gefüllt, was alles unsichtbar macht. Jetzt werde ich einen Pinsel verwenden, um weiß in der Maske auf die Bereiche zu malen , in denen die Helligkeitsanpassungen angezeigt werden sollen. Ich male nur weiß, nicht auf der Kunstschicht, sondern auf der Maske der Einstellungsebene. Wie Sie sehen können, macht es diese Hauttöne etwas dunkler und sichtbarer. Wenn ich fertig bin, zoome ich einfach raus, um zu sehen, wie alles aus etwas mehr Entfernung aussieht. Ich bin mit diesen Anpassungen zufrieden. Ich werde die Einstellungsebene und die Kunstschicht zusammenführen. Ich liebe es nicht, wie meine Bewegungslinien aussehen, ich werde diese auswählen und sie aus der Ebene löschen, die ich in Photoshop neu zeichnen kann. Ich habe auf die Hände gezoomt und eine blaugrün Farbe ausgewählt , die zu den Kunstwerken passt, die ich bereits habe. Ich werde nur Aquash-Pinsel verwenden, der in Photoshop CC verfügbar ist, so dass die Linien, die ich digital hinzufüge, handbemalt aussehen wie der Rest meines Designs. Ich werde nur wieder in die Linien malen. Ich denke, das wird sauberer aussehen als die handbemalten Linien, weil sie während des Auswahlprozesses etwas abgehackt und pixelig wurden. Zoomen Sie wieder heraus, um zu sehen, wie es aussieht und ich mag es. Als Nächstes werde ich mein Nilpferd ausbessern. Ich zoome auf seinen Kopf und direkt auf die Kunstschicht. Ich werde den gleichen Pinsel benutzen, um ihn ein wenig zu reparieren. Während ich das Pinselwerkzeug verwende, halte ich die Wahltaste gedrückt, um die kleine Pipette zu erhalten und einen Farbbereich auszuwählen , indem ich darauf klicke, um meine rosa Farbe zu ändern, während ich gehe. Ich repariere nur irgendwelche Unvollkommenheiten oder mache Änderungen hier drin. Denning out Linien, die zu dick sind wie sein Mund hier, weil ich Aquash-Pinsel, meine Anpassungen werden natürlich und nicht digital aussehen. Jetzt mache ich seine Wangen ein bisschen rosa, indem ich sie mit einer rosa Farbe bemalte , die ich von seinem Hut fallen ließ, und ich will, dass seine Zähne sichtbarer sind. Ich nehme ein Weiß und male sie etwas heller. Ich werde weiterhin auf den Rest des Nilpferdes zoomen und einige Korrekturen und Anpassungen malen , während ich gehe, bis er so aussieht, wie ich es will. Es muss nicht perfekt sein. In der Tat sind seine Unvollkommenheiten, was es schön und handbemalt aussehen. Ich kann Dinge reparieren, die zu dunkel oder zu hell sind, ohne das wegzunehmen. Manchmal nutze ich diese Gelegenheit auch, um lustige Details hinzuzufügen , die ich in der Malphase nicht gemacht habe. Es ist einfacher, wirklich kleine Details in Photoshop hinzuzufügen , da Sie Ihre Pinselgröße so klein machen können, wie Sie möchten. Ich werde dem Ball auf seinem Hut kleine Linien hinzufügen , damit er mehr wie eine Handfläche aussieht. Ich werde auch auf die Hände zoomen und einige Konturen und Fingernägel und Linien hinzufügen , die Knöchel zeigen. Ich werde auch einige der raueren Bereiche mit dem Pinsel reparieren. Jetzt, da ich alle meine Anpassungen und Korrekturen vorgenommen habe, verkleinere ich, um mir mein Design anzusehen, um zu sehen, ob ich noch etwas tun möchte. Ich denke, ich möchte sehen, wie mein Hintergrund aussehen würde, wenn es eine andere Farbe wäre. Ich gehe in meine Hintergrundgruppe im Ebenenbedienfeld und füge eine Ebene für die Farbtonsättigung hinzu Schieben Sie einfach den Farbtonschieber hin und her, um zu sehen, was mir gefällt. Ich mag dieses hellblaue Blaugrün besser als der Pfirsich, also werde ich es dabei belassen. Dann gehe ich und passe die Leichtigkeit ein bisschen an, bis ich damit zufrieden bin. Ich bin alles fertig mit der Digitalisierung von Gitternetz-Auto-Design. Im nächsten Video werde ich Ihnen zeigen, wie Sie das Auto einrichten können , um es für den persönlichen Gebrauch auszudrucken. 6. Drucken: Es gibt zwei verschiedene Möglichkeiten, gedruckte Karten von zu Hause aus zu erstellen. Die erste ist die Verwendung von Precut und Scored Karton, die speziell für den Druck von Karten entwickelt wurden. Die zweite ist die Verwendung eines Standard-Size-Kartonpapier wie dieses 8,5 x 11 Blatt. Zuerst werde ich Ihnen zeigen, wie Sie Ihre Karte aus Precut und erzielten Kartenbestand machen können. Hier sind wir wieder in meiner Photoshop-Datei des Kartendesigns. Ich mag es, separate Kunstdateien von Druckdateien zu haben. Meine Kunstdatei wie diese hat alle Ebenen, also ist es bearbeitbar und es ist auch die höchstmögliche Auflösung, so dass ich sie für verschiedene Produkte verwenden kann. Als nächstes muss ich eine Druckdatei für meine Karte einrichten. Ich gehe jetzt zu Datei, und dann, Neu und ich werde meine Einheiten auf Zoll setzen und machen die Breite und Höhe mit den Abmessungen der Precut Karte Bestand übereinstimmen, die ich habe. Minus für eine 4,5 mal 6,25 Zoll-Karte, die entfaltet ist 9 Zoll mal 6,25 Zoll. Ich werde neun für die Breite und 6,25 für die Höhe setzen. Legen Sie die Auflösung fest, die 300 PPI, die Druckauflösung ist, und klicken Sie auf Erstellen. Hier haben wir unser Layout für die entfaltete Karte, und das erste, was ich tun werde, ist eine Anleitung für das Zentrum zu erstellen, wo die Falte gehen wird. Also klicke ich einfach auf Befehl a, um den gesamten Bildschirm auszuwählen, und gehe dann zur Auswahl am oberen Rand des Bildschirms und wähle Transformationsauswahl , um einen Transformationsrahmen um die gesamte Leinwand zu erhalten. Der Grund, warum ich das tue, ist, dass die Transformationsbox dir ein kleines Bullenauge in der Mitte dessen gibt, was du ausgewählt hast. Da ich meine Druckknöpfe an habe, muss ich nur eine Führung von den Linealen auf der Seite in die Mitte ziehen und sie wird direkt in die Mitte einrasten. Dann kann ich einfach „Escape“ drücken und diese Transformationsbox loswerden. Jetzt habe ich noch meine Kunstdatei geöffnet, also werde ich darauf wechseln, und ich habe alles in einem Ordner namens Artwork. Alles, was ich tun muss, ist sicherzustellen, dass ich diese Gruppe ausgewählt habe, und gehen Sie zum Menü des Ebenenbedienfelds, indem Sie auf die vier kleinen Linien in der oberen rechten Ecke und dann doppelte Gruppe auswählen. Dieses Panel erscheint und unter Zieldokument, Sie möchten die Druckdatei auswählen, die wir gerade eingerichtet haben. Alle Dokumente, die Sie derzeit geöffnet haben, werden dort aufgelistet. Sobald Sie Ihre Druckdatei ausgewählt haben, klicken Sie auf OK Jetzt gehe ich zurück zu meiner Druckdatei und Sie können sehen, dass das Bildmaterial abgelegt wurde und es auch in Ihrem Ebenenbedienfeld angezeigt wird. Wie Sie sehen können, ist es viel größer, als es sein muss. Das erste, was ich tun werde, ist es nach unten zu skalieren, um meine Druckdateigröße anzupassen. Ich zoome heraus und drücke den Befehl T, um die gesamte Gruppe zu transformieren , während ich die Umschalttaste gedrückt halte, um sie proportional zu halten, und klicke auf eine Ecke und ziehe sie, um alles nach unten zu skalieren. Sobald es ungefähr da ist, zoome ich hinein, um meine Skala genauer einzustellen. Ich werde Return drücken, wenn ich damit zufrieden bin. Die Maske aus meiner anderen Datei befindet sich immer noch in diesem Ordner und ich brauche sie nicht mehr. Also klicke ich einfach und ziehe es in den Papierkorb auf meinem Ebenenfenster, um es loszuwerden. Wenn das Feld erscheint, wählen Sie Löschen aus. Jetzt werde ich eine neue Maske für mein Artwork-Ordner machen, die auf die Vorderseite der Karte passt. Also werde ich das Rechteck-Auswahlwerkzeug aus meiner Werkzeugleiste auswählen und ein Rechteck um die Vorderseite der Karte zeichnen. Da ich meine Schnappschüsse an habe, wird es direkt an meinem zentralen Führer einrasten. Dann, wenn der Bildschriftenordner ausgewählt und mein Ebenenfenster, klicke ich einfach auf die Schaltfläche Maske am unteren Rand des Bedienfelds, klicke ich einfach auf die Schaltfläche Maske am unteren Rand des Bedienfelds, und jetzt wird mein Bildmaterial nur auf der Vorderseite der Karte angezeigt. Ich benenne diesen Ordner oder die Gruppe Front. Um nun die Rückseite der Karte zu machen, werde ich diesen Ordner duplizieren, indem ich darauf klicke und die Wahltaste gedrückt halte , während ich ihn unter ziehe und loslasse. Aufgrund der Maske, die wir erstellt haben, zeigt sie nur Kunstwerke auf der Vorderseite unserer Karte. Wir müssen das wechseln. Ich werde in die Maske gehen, indem Sie die Option gedrückt halten und auf den Maskenteil der Ebene im Ebenenfenster klicken. Jetzt können Sie sehen, dass mein Bildschirm schwarz und weiß ist, weil es die Maske darstellt. Nun, in der Maske drücke ich Befehl I oder Control I auf einem PC, und das wird deine Maske umkehren. Was vorher schwarz oder versteckt war, ist jetzt weiß und sichtbar. Dieser Ordner oder diese Gruppe zeigt nun den Inhalt nur auf der Rückseite der Karte an. Jetzt, um aus der Maske und zurück zum Kunstwerk, Ich halte nur die Option wieder gedrückt, während Sie auf die Maske in der Ebenenleiste klicken. Ich werde diese Gruppe umbenennen Zurück. Ich gehe in den Ordner und lösche alle Grafiken, die ich nicht für die Rückseite benötige. Das Einzige, was ich behalte, ist der gemalte Hintergrund. Jetzt muss ich nur die Hintergrundebene auf die linke Seite meines Canvas verschieben. Jetzt, wenn ich meine Karte ausdrucke, wird die Farbe des gemalten Hintergrunds weiter auf der Rückseite. Für die Rückseite der Karte möchte ich mein Logo und meine Webadresse angeben. Hier habe ich meine Logodatei geöffnet und ich werde nur sicherstellen, dass ich meine Kunstebene ausgewählt habe und gehe zum Menü oben rechts im Ebenenfenster, wähle Ebene duplizieren und für das Zieldokument meine Druckdatei, und klicken Sie dann auf OK. Jetzt gehe ich zurück zu meiner Druckdatei, stelle sicher, dass das Logo in der hinteren Gruppe ist, und transformiere es dann in die gewünschte Größe. Stellen Sie sicher, dass es auf der Rückseite der Karte zentriert ist. Ich werde die Rückseite der Karte auswählen, indem ich auf die Maske in meiner Gruppe mit dem Titel Zurück im Ebenenfenster klicke; während ich die Befehlstaste gedrückt halte. Sie können eine beliebige Maske auf diese Weise auswählen. Dann, wieder, werde ich gehen, um oben zu wählen und die Auswahl zu transformieren, um das Bullenauge in der Mitte zu bekommen. Ich füge einen Leitfaden hinzu und zentriere mein Logo auf diesem Leitfaden. Als nächstes verwende ich das Textwerkzeug, um meine Website unter dem Logo hinzuzufügen , und ich zentriere das auch auf dem Guide und ändere die Farbe in etwas, das der Karte entspricht. Jetzt bin ich fertig, meine Druckdatei einzurichten, also werde ich sie einfach speichern. Jetzt ist es an der Zeit zu drucken. Nun, Ihre Druckereinstellungen werden anders sein als meine, aber ich zeige Ihnen, was ich für meine tue, damit Sie die allgemeine Idee bekommen. Gehen wir zu Datei und Drucken, und Sie sehen das Feld Photoshop-Druckeinstellungen. Stellen Sie sicher, dass Sie den richtigen Drucker ausgewählt haben, und klicken Sie dann auf Druckeinstellungen. Dadurch wird Ihre Druckbox hochgezogen. Unter Papiergröße müssen Sie die Größe auswählen, die zu Ihrem vorgeschnittenen Kartenbestand passt. Wenn es nicht standardmäßig vorhanden ist, müssen Sie eine benutzerdefinierte Druckgröße einrichten. Meine ist hier bereits als vollständige Beschnittkarte gespeichert, also wähle ich das aus. Ich klicke auf Speichern, und das bringt mich zurück zu den Photoshop-Druckeinstellungen. Sie können in der Vorschau sehen, dass meine Karte Querformat ausgerichtet ist und mein Drucker es im Hochformat drucken möchte. Unter Layout werde ich nur den Modus von Hochformat zu Querformat wechseln, und dann, in der Vorschau sehen Sie jetzt alles gut aussieht. Sie sicher, dass das Papier in den Drucker geladen ist, und klicken Sie auf Drucken. Die Schönheit der Verwendung vorgeschnittener und erzielter Kartenbestand ist, dass, sobald es gedruckt ist, alles, was Sie tun müssen, ist nur Falten Sie die Karte und Sie sind fertig. Nachteil kann sein, dass je nach Drucker, es kann nicht voll Beschnittdateien sehr gut behandeln und Sie können nicht die perfekte gedruckt, um die Kanten Karte, die Sie wollen. Wenn das der Fall ist, möchten Sie die andere Druckmethode verwenden und Ihre Karten auf Briefgröße drucken, so dass Sie mit Beschnitt drucken und Ihre Karten von Hand schneiden können. Um dies zu tun, müssen wir unsere Druckdatei etwas anders einrichten. Ich gehe zurück zu Photoshop und neue Datei wieder. Dieses Mal werde ich eine der leeren Dokumentvoreinstellungen verwenden, indem ich oben im Bedienfeld drucken und Buchstaben auswähle. Die einzigen Einstellungen, die ich ändern werde, ist die Änderung der Ausrichtung von Hochformat zu Querformat und dann den Farbmodus von RGB zu CMYK und dann klicke ich auf Erstellen. Jetzt muss ich meine Guides einrichten. Um dies zu tun, muss ich die Dokumentgröße kennen, die 11 Zoll breit und 8,5 Zoll hoch ist und meine entfaltete Kartengröße, die für mich die gleiche wie die vorgeschnittene Karte bei neun Zoll breit und 6,25 Zoll hoch sein wird . Um die Position meiner Führungen zu bestimmen, werde ich die Kartenbreite von der Dokumentbreite subtrahieren, die mir zwei Zoll gibt, und dann dasselbe für die Höhe tun, die mir 2,25 Zoll gibt. Jetzt ist das der zusätzliche Platz, den ich horizontal und vertikal in meiner Datei habe also werde ich jedes durch zwei teilen und das gibt mir die Position der Führungen. Meine vertikalen Hilfslinien sind nun einen Zoll von den Rändern des Dokuments entfernt, und meine horizontalen Hilfslinien sind 1,125 Zoll von den Rändern entfernt. Wenn Sie Hilfslinien mit exakten Abmessungen platzieren möchten, gehen Sie zur Ansicht in der oberen Leiste von Photoshop und in der neuen Anleitung. Auf diese Weise erscheint ein Kästchen, in dem Sie festlegen können, wo die Hilfslinien horizontal oder vertikal verlaufen sollen. Für meine erste horizontale Führung setze ich die Position auf 1,125 Zoll und klicke auf OK. Jetzt sehen Sie den Leitfaden oben in meinem Dokument, 1.125 Zoll vom Rand entfernt. Für die Anleitung am unteren Rand muss ich dasselbe tun, außer ich muss 1.125 von 8.5 subtrahieren, um meine Position zu erhalten, die 7,375 Zoll ist. Jetzt muss ich meine vertikalen Führungen einrichten. Ich mache das Gleiche, außer dass die Ausrichtung auf vertikal statt horizontal eingestellt ist. Die erste Anleitung wird auf der linken Seite sein und ich setze die Position auf einen Zoll, und dann gehen Sie zurück und führen Sie die rechte Seite Führung und setzen Sie die Position auf 10 Zoll, das ist ein Zoll von der 11 Zoll Kante des Dokuments. Jetzt habe ich Leitfäden, die die genaue Größe meiner ausgeklappten Karten angeben, die auf meinem Dokument zentriert sind. Ich werde nur eine weitere Anleitung hinzufügen, um die Falte zu zeigen, indem Sie die gesamte Leinwand auswählen, Befehl A drücken und oben auswählen und die Auswahl transformieren, um mein zentrales Bulls-Auge zu erhalten. Jetzt ziehe ich nur eine Führung vom linken Lineal zum Bullenauge und es schnappt sich direkt darauf. Jetzt können Sie die gleichen Schritte verwenden, die ich in der vorgeschnittenen Kartensetup verwendet habe , um das Bildmaterial in diese Datei zu bringen. Aber weil ich bereits das vorgeschnittene Artwork Setup auf meine Kartengröße habe, gehe ich einfach zu dieser Datei und füge etwas Beschnitt hinzu. Um dies zu tun, muss ich nur zum Bild oben in Photoshop gehen und Canvas-Größe auswählen. Diese Box erscheint und ich werde nur einen Viertelzoll auf die Breite und die Höhe hinzufügen , um mir einen achten Zoll Blutung den ganzen Weg herum zu geben. Eine Breite von neun Zoll beträgt 9,25 Zoll und eine Höhe von 6,25 Zoll wird zu 6,5 Zoll. Ich klicke auf OK und die Leinwand wurde für mich erweitert. Ich sehe, dass ich meine Maske auf der Vorderseite der Karte anpassen muss , damit sie das Kunstwerk nicht abschneidet. Ich muss nur die Verknüpfung der Maske mit der Ebene aufheben, damit ich sie unabhängig ändern kann. Um dies zu tun, klicken Sie auf die kleine Kette zwischen der Ebene und der Maske. Dann, wenn die Maske ausgewählt ist, kann ich Befehl T, die Maske transformieren kann ich Befehl T, die Maske transformierenund strecken, um die volle Leinwand zu passen. Jetzt habe ich die Blutung, die ich brauche. Nun, um dieses Kunstwerk in meine andere Datei zu bringen, werde ich in der oberen Leiste auswählen und alle auswählen. Sie können dies auch tun, indem Sie Befehl A drücken. Dann, wenn mein gesamter Bildschirm ausgewählt ist, werde ich oben bearbeiten und Zusammengeführt kopieren, kopieren Sie zusammengeführte Kopien alle sichtbaren Ebenen als abgeflachte Kopie. Als nächstes gehe ich zurück zu meiner Druckdatei und drücke den Befehl V zum Einfügen. Sie können auch oben bearbeiten und einfügen. Wenn Sie es automatisch einfügen, wird es direkt dort in der Mitte abgelegt. Sie können sehen, dass meine Karte perfekt mit meinen Guides ausgerichtet ist und einen achten Zoll Blutung hat. Jetzt, da wir diese gedruckte Karte von Hand ausschneiden werden, möchte ich nur noch ein paar Trimmmarken hinzufügen. Ich werde dafür eine neue Ebene hinzufügen und das Linienwerkzeug verwenden, das unter dem Formrechteck-Werkzeug versteckt ist. An der oberen Leiste stelle ich sicher, dass das Liniengewicht auf etwas niedriges eingestellt ist und es bei zwei liegt. Dann, weil ich meine Schnappschüsse habe, kann ich an jeder Ecke eine Schnittlinie zeichnen, eine für vertikale und horizontale an jeder Ecke und es rastet direkt an den Führungen. Halten Sie die Umschalttaste gedrückt, um die Linien gerade zu halten. Wenn ich meine Hilfslinien ausschalte, sehen Sie meine Trimmmarken an jeder Ecke. Jetzt werde ich einfach diese Datei speichern und drucken. Ich werde Datei drucken und noch einmal auf Druckeinstellungen klicken und das Dialogfeld erscheint. Diesmal sollten Sie definitiv eine Voreinstellung für ein Dokument mit 8,5 mal 11 oder Briefgröße haben. Ich wähle das aus und klicke auf Speichern. Mein Layout ist bereits auf Querformat eingestellt, wie Sie in meiner Vorschau sehen können, sieht die Ausrichtung des Artworks auf der Seite bereits in Ordnung aus. Alles, was übrig bleibt, ist Druck zu drücken und wir sind fertig. Hier habe ich meine ausgedruckte Karte auf Briefformat Papier. Sie können die Trimmmarken an jeder Ecke sehen. Ich benutze die, um präzise Schnitte zu machen. Ich werde nur ein Metalllineal nehmen und es auf diese vertikalen Zierstreifen ausrichten. Jetzt möchten Sie nicht den gesamten Rand des Papiers abschneiden oder Sie verlieren Ihre horizontalen Marken. Mit einem X-Acto Messer, schneiden Sie einfach leicht über die Größe der Karte so. Dann machen Sie dasselbe für den anderen Satz von vertikalen Marken. Nun für die horizontalen Schnitte brauche ich die vertikalen Marken nicht mehr, damit ich diesmal den gesamten Rand des Papiers abschneiden kann. Hier habe ich meine Karte perfekt ausgeschnitten. Nun, um zu falten, könnten Sie das Papier einfach in zwei Hälften falten. Aber wenn Sie genauer sein und es sauberer Falten bekommen wollen, können Sie auch ein Lineal und einen Knochenordner verwenden, wie ich hier habe. Sie verwenden einfach den Bone-Ordner ähnlich der Art, wie Sie darauf genau würden. Finden Sie, dass Sie auf halbem Weg sind und mit Druck, es das Papier nicht schneiden, aber es wird eine schöne eingerückte Linie für Sie zu falten, wie Sie hier sehen können. Dann falten Sie die Karte einfach in zwei Hälften entlang der Linie. Wenn Sie eine noch engere Falte wollen, können Sie eine Brayer verwenden, um so über die Falte zu rollen. So können Sie Ihr Kartendesign von zu Hause aus drucken. Jetzt können Sie entweder beginnen, diese Karten an Lieben zu geben, sie in einem Online-Shop wie Etsy zu verkaufen oder sogar an lokale Geschenkläden und dass Handwerksmessen. Wenn Sie Ihr Kartendesign an einen Grußkartenhersteller verkaufen oder lizenzieren möchten, anstatt Ihr eigenes zu drucken, zeigen Sie im nächsten Video, wie Sie eine Grußkarte Mockup und Präsentation für die Einreichung von Designs erstellen können . 7. Der Entwurf: Wenn es Ihr Ziel ist, Ihre Karten an einen Hersteller von Grußkarten zu verkaufen oder zu lizenzieren, müssen Sie in der Lage sein, Ihre Karte in einem digitalen Format für E-Mails vorzustellen. In diesem Video werde ich Ihnen zeigen, wie Sie das tun können. Sie können Stockbilder kaufen, um für Ihr Modell zu verwenden, oder Sie können Ihre eigenen erstellen. Ich werde dir zeigen, wie ich beides mache. Der effizienteste Weg ist, ein Aktienbild einer leeren Karte und eines Umschlags zu kaufen. Sie können diese auf beliebig vielen Websites einschließlich Shutterstock und istock finden. Ich habe gerade nach leerem Schreibwaren gesucht und diesen hier gefunden. Um zu beginnen, gehe ich zu Datei und Neu. Das Feld Neues Dokument wird angezeigt, und ich werde ein Dokument mit benutzerdefinierter Größe erstellen, das 8 Zoll mal 10 Zoll groß ist. diese Größe wähle, denn wenn ich es an einen Art Director schicke und sie sich entscheiden, es zu drucken, weiß ich, an einen Art Director schicke und sie sich entscheiden, es zu drucken, weiß ich,dass es gut auf ihrem Briefformat passt. Ich werde die DPI auf 300 halten, falls ich jemals eine größere Version des Mockups brauche. Da meine Mock-ups digital gesendet werden, behalte ich den Farbmodus RGB und klicke auf Erstellen. Dann gehe ich einfach zurück zu meinem Lagerbild und kopiere den Umschlag und füge ihn in meine neue Datei ein. Ich werde es so skalieren, dass es besser auf die Seite passt und dann dasselbe mit der Karte tun. Ich werde das Auto in seine vertikale Ausrichtung drehen. Aber jetzt sind die Schatten in die gleiche Richtung. Ich werde sicherstellen, dass meine Hüllkurvenebene ausgewählt ist, und ich werde sie umkehren, indem ich oben auf Bearbeiten „Transformieren“ und dann „Horizontal spiegeln“ gehe. Da, jetzt passen meine Schatten besser zusammen. Ich habe meine Karte oben auf dem Umschlag überlappt und der weiße Rand deckt einen Teil meines Umschlags ab. Ich muss die Karte ausschneiden. Ich möchte den weißen Rand jedoch nicht löschen, weil ich die Schatten behalten möchte. Ich zeige Ihnen, wie Sie den Schatten bewahren und den weißen Rand verlieren können. Wir verwenden das Polygonal-Lasso-Werkzeug, das unter dem normalen Lasso-Werkzeug versteckt ist, und wählen die Karte aus, indem Sie auf jede Ecke klicken. Jetzt, wenn meine Kartenfront ausgewählt ist, werde ich eine Kopie dieser Ebene erstellen, indem ich auf die Ebene klicke und sie auf eine neue Ebene unten rechts im Ebenenfenster ziehe. Dann, wenn die Kartenfront noch ausgewählt und meine oberste Kartenebene ausgewählt ist, klicke ich auf die Schaltfläche „Maske“, um der kopierten Ebene eine Maske hinzuzufügen. Jetzt haben wir zwei Schichten mit der Karte. Einer ist ohne Schatten oder weißen Rand ausgeschnitten, und der andere ist das Original. Klicken Sie auf die untere Ebene, die noch den Schatten und den weißen Rand hat, und ändern Sie im Ebenenfenster den hier angezeigten Ebenenfüllmodus nach oben, von normal zu multiplizieren. Dadurch wird der weiße Bereich verschwinden und nur der Schatten wird auf dem Umschlag angezeigt . Nun, um die Dinge ordentlich zu halten, werde ich nur diese beiden Kartenebenen in einer Gruppe zusammenfügen, indem ich beide Ebenen auswähle und auf die Schaltfläche Neue Gruppe klicke , die wie ein kleiner Ordner aussieht. Ich benenne die Gruppenkarte und benenne die Karte der obersten Ebene und den Schatten der unteren Ebene. Ich werde auch die Envelope-Schicht nennen, Umschlag. Jetzt, indem ich die Kartengruppe auswähle, kann ich die Karte und den Schatten zusammen verschieben , wo immer ich will, ohne die Ausrichtung durcheinander zu bringen. Jetzt gehe ich zurück zu meinem ursprünglichen Kartendesign und wähle die Kartenfront mit dem Rechteck-Auswahlwerkzeug aus. Wechseln Sie dann zu Bearbeiten, Kopieren Zusammengeführt, um eine abgeflachte Kopie der Grafik zu erhalten. Gehen Sie zurück zu meiner neuen Mock-Datei und drücken Sie Befehl V, um sie einzufügen. Ich stelle sicher, dass sich die Ebene in meinem Kartenordner befindet und dass die Oberseite aller Ebenen im Ordner ist . Als Nächstes skaliere ich das Design mithilfe des Transformationswerkzeugs nach unten , bis es der Größe der Kartenfront entspricht. Sobald es nur etwas größer als meine Kartenfront ist, werde ich die Maske von der Kartenebene auf meine Kunstebene kopieren, indem ich die Option gedrückt halte und die Maske anklicke und auf die Kunstebene ziehe. Stellen Sie sicher, dass sich die Maske sowohl auf der Kunst- als auch auf der Kartenebene befindet. Ich benenne die neue Ebenenart, damit die Dinge leicht zu finden sind. Wieder einmal werde ich den Füllmodus auf dieser Ebene so einstellen, dass er multipliziert wird. Das macht die Karte realistisch aussehen. Es nimmt die leichten Abweichungen in den Schatten auf der Karte Mock unten. Mein Karten-Mock ist fertig. Jetzt möchte ich das Ganze nur etwas skalieren, um meine Seite besser zu passen. Ich wähle die Kartengruppe und meine Hüllkurvenebene aus und verwende das Transformationswerkzeug, um sie zusammen zu skalieren. Okay, das sieht gut aus. Als nächstes möchte ich an dem Umschlag arbeiten, also werde ich darauf hineinzoomen und meine Kartengruppe für jetzt ausschalten, indem ich auf den kleinen Augapfel links neben der Kartengruppe im Ebenenfenster klicke. Dann werde ich den Polygonal-Lasso verwenden, um den Umschlag auszuwählen, auf jede Ecke zu klicken und ihn zu schließen, indem ich erneut auf die erste Ecke klicke. Sobald es ausgewählt ist, mache ich einen Farbverlaufs-Map-Layer direkt über meinem Hüllkurven-Layer , indem ich auf die Schaltfläche „Ebenenanpassung“ Dies ist der halbgefüllte Kreis am unteren Rand des Ebenenfensters, wähle dann „Verlaufs-Map“. Die Verlaufs-Map-Eigenschaften sollten angezeigt werden, und Sie sehen, dass Ihr Envelope in die Farbe umgewandelt wurde , die zuletzt in Verlaufs-Maps verwendet wurde. Es kann schwarz und weiß für Sie sein. Wenn das der Fall ist, kann Ihr Umschlag immer noch gleich aussehen. So oder so können Sie es in die gewünschte Farbe ändern, indem Sie auf die Verlaufsleiste klicken. erscheint ein neues Feld, das der Verlaufseditor ist. Sie möchten, dass die linke Farbe schwarz bleibt oder sie in Schwarz ändert, wenn dies nicht der Fall ist. Die richtige Farbe sollte die Farbe sein, die Ihr Umschlag haben soll. Um das zu ändern, klicken Sie einfach auf das kleine Farbquadrat unter dem Farbverlauf, um es auszuwählen. Klicken Sie dann unten links auf das Feld Farbe. Die Farbauswahl wird angezeigt, und Sie können den Schieberegler verwenden, um die gewünschte Farbe auszuwählen. Sie können auch aus Schwenktonfarben oder gespeicherten Farbfeldern auswählen, indem Sie auf Farbbibliotheken klicken. Ich spiele nur damit herum, bis ich ein Pink wähle , das ich mag und das mit dem Rosa meiner Karte übereinstimmt. Klicken Sie dann einfach auf OK und OK. Keine Sorge, Sie können jederzeit wieder einsteigen und die Farbe ändern. Jetzt nehme ich meinen Farbverlaufs-Karten-Layer und meinen Hüllkurven-Layer und setze sie in einer Gruppe zusammen und rufe diesen Gruppen-Hüllkurve auf. Ich werde meine Kartengruppe wieder einschalten, damit ich die Karte und den Umschlag zusammen sehen kann. Ich sehe eine Sache, die ich gerne reparieren würde. Ein bisschen des weißen Umschlags zeigt sich unter meiner farbigen Verlaufskarte. Ich muss nur die Maske auf der Gradients-Karte reparieren. Ich schalte meine Karte wieder aus und zoomen in den Bereich, den ich reparieren möchte. Stellen Sie dann sicher, dass ich auf dem Maskenteil des Farbverlaufs-Karten-Layers bin. Ich werde die Unterseite des Umschlags auswählen, um das kleine bisschen Weiß einzuschließen. Wechseln Sie zu Füllung bearbeiten und wählen Sie Weiß. Denken Sie daran, weiß in einer Maske bedeutet sichtbar, schwarz bedeutet versteckt. Ich möchte, dass die Verlaufskarte über den gesamten Umschlag sichtbar ist, und das hat mein Problem behoben. Jetzt schalte ich meine Karte wieder ein und stelle sicher, dass ich glücklich bin, wie sie mit dem Umschlag aussieht. Ich denke, ich möchte mit der Umschlagfarbe ein bisschen herumspielen, um zu sehen, ob ich die Pfirsichfarbe von meiner Karte besser verwende. Wenn meine Farbverlaufs-Map-Layer ausgewählt sind, klicke ich einfach auf den Verlauf im Eigenschaftenfenster, um den Verlaufseditor wieder aufzurufen. Sobald das oben ist, klicke ich auf das kleine rosa Quadrat unten rechts neben meinem Farbverlauf, um es auszuwählen. Klicken Sie dann auf das Feld Farbe. Sobald der Farbwähler erscheint, werde ich die Pipette verwenden, um die Pfirsichfarbe von meiner Karte auszuwählen , indem ich auf einen der Pfirsichbereiche der Karte klicke. Du wirst sehen, dass mein Umschlag in Pfirsich geändert hat. Es ist nicht ganz hell genug, also werde ich mit dem Farbwähler spielen, um einen Pfirsich zu bekommen, den ich mag. Aber ich glaube immer noch nicht, dass ich es so sehr mag, wie ich das Hot Pink mochte. Ich werde die Pipette verwenden, um die heiße rosa Farbe von meinem Nilpferd-Hut auszuwählen. Noch einmal werde ich das etwas aufhellen und das gefällt mir. Ich klicke auf OK und OK, und dann bin ich fertig mit dem Umschlag. Okay, so können Sie Mocks mit Stockfotos erstellen. Wenn Sie nun keine Stockfotos kaufen möchten, können Sie Ihren eigenen Mock erstellen. Der Vorteil davon ist, dass Sie nichts kaufen müssen. Der Nachteil ist, dass es nicht immer so real aussieht wie die Verwendung von Stockfotos. Ich werde nur diese Karte und den Umschlag in eine andere Mappe zusammen legen und diesem Ordner Foto nennen. Dann werde ich diesen Ordner verstecken und eine neue Gruppe namens meine Marke erstellen. Ich gehe zurück zu meiner Kunstdatei und kopiere das Kartendesign erneut und füge es dann in meine Mock-Datei ein. Ich skaliere es auf die Größe, die ich denke, es sollte sein. Benennen Sie dann die Ebenenkarte um. Als nächstes doppelklicken Sie einfach auf die Ebene, um die Layer-Stil-Box aufzurufen. Ich zoomen und verschieben die Box, damit ich meine Karte sehen kann. Der erste Ebenenstil, den ich hinzufügen werde, ist eine Abschrägung und Prägung, indem Sie das Kontrollkästchen aktivieren, in dem es Abschrägung und Prägung steht. Wie Sie sehen können, fügen Sie die Standardeinstellungen automatisch eine gewisse Tiefe zu der Karte hinzu. Jetzt in den Einstellungen auf der rechten Seite, werde ich die Abschrägung und Prägung anpassen , indem ich den Schattierungswinkel einstelle. Sie können dies tun, indem Sie auf die Richtung klicken, aus der das Licht in diesem Kreis kommen soll. Ich neige dazu, meine Lichtquelle von oben rechts in meinen Bildern zu mögen, also klicke ich oben rechts auf diesen Kreis. Der Standardwert wurde auf gerade oben festgelegt. Sie können sehen, wie sich die Schatten und Lichter auf meiner Blase bewegt haben. Ich werde auch die Größe meiner Abschrägung und die Tiefe senken , weil ich denke, dass die Karte ein wenig zu dick aussieht. Ich denke auch, dass die Schatten ein bisschen zu hart sind, also werde ich die Schattendeckkraft nach unten bringen, indem ich dies nach links schiebe. Ich denke, das gibt der Karte eine realistische Tiefe. Als nächstes werde ich einen Schlagschatten hinzufügen, indem ich das Kästchen auf der linken Seite neben dem Punkt, wo es Schlagschatten steht. Wieder einmal haben die Standardeinstellungen einen Schlagschatten für mich hinzugefügt. Normalerweise passe ich den Schlagschatten an, indem ich die Deckkraft, Entfernung und Größe ändere. Stellen Sie außerdem sicher, dass „Globale Beleuchtung verwenden“ aktiviert ist. Dadurch wird sichergestellt, dass Ihr Schlagschatten mit Ihren abgeschrägten und geprägten Schatten übereinstimmt und alles natürlich aussieht. wieder heraus zoomen, können Sie sehen, dass meine flache Kunst jetzt ein bisschen dimensionale aussieht, als wäre es eine Karte. Als nächstes möchte ich einen Umschlag hinzufügen. Um die Form und Größe des Umschlags zu erhalten, verwende ich das Rechteck-Auswahlwerkzeug, um eine Box um meine Karte zu zeichnen. Dann klicke ich mit der Auswahl auf die Einstellungsebene Schaltfläche oder den halb gefüllten Kreis in einem Ebenenfeld und wähle eine Vollfarbe aus. Der Farbwähler erscheint und ich gehe nur weiter und wähle meine rosa Farbe und klicke auf „Okay“. Ich verstecke meine Kartenschicht vorerst, damit ich mich auf den Umschlag konzentrieren kann. Dann werde ich Befehl T drücken, um es zu transformieren. Halten Sie die Umschalttaste gedrückt und ziehen Sie die Ecke Ich werde nur die Vollfarbebene drehen , so dass sie horizontal statt vertikal ist. Jetzt habe ich gerade ein Low-Res-Envelope-Bild von Google als Referenz genommen. Ich werde es in die Ecke bringen, damit es meinem Umschlag nicht im Weg steht. Zuerst möchte ich die Mitte meines Umschlags finden. die einfarbige Ebene ausgewählt ist, drücke ich Befehl T, um das Bulls-Auge in der Mitte zu bekommen. Ziehen Sie eine Führungslinie von meinen Linealen links, rechts in die Mitte des Rechtecks. Weil meine Druckknöpfe drauf sind, schnappen sie sich direkt in die Mitte. Dann kann ich die Flucht drücken, um aus dem Transformationsmodus zu kommen. Wenn ich mir meinen Referenzumschlag anschaue, werde ich einige Hilfslinien für die verschiedenen Punkte der Klappe hinzufügen , um sicherzustellen, dass ich konsistent bin. Jetzt habe ich alle meine Leitfäden eingerichtet, aber ich möchte nur sicherstellen, dass meine Schnappschüsse aktiviert sind, also gehe ich oben zu Ansicht und dann Snap An und stelle sicher, dass neben den Hilfslinien ein Häkchen vorhanden ist. Auf diese Weise, wenn ich mein polygonales Lasso-Tool verwende, weiß ich, dass es direkt an der Stelle einrastet, wo ich meine Guides eingerichtet habe. Jetzt habe ich mein polygonales Lasso-Werkzeug und skizziere die Umschlagklappe. Sobald ich eine Auswahl in der Form der Klappe habe, gehe ich zurück zur Schaltfläche für die Einstellungsebene in meinem Ebenenfenster und füge eine zweite einfarbige Füllfarbe hinzu. Ich werde das Rechteck unten mit einer Pipette versehen, um seine rosa Farbe zu erhalten, aber ich werde es für jetzt etwas ändern , damit wir die einzelnen Formen klar sehen können. Jetzt werde ich nur eine Kopie dieser Klappe erstellen, indem Sie die Option gedrückt halten und auf die Ebene klicken und nach unten ziehen. Dann werde ich Befehl T drücken, um die Umschalttaste zu transformieren und halten gedrückt, um sie gerade zu halten und um 180 Grad zu drehen. Das wird die untere versiegelte Klappe sein. Als nächstes klicke ich auf die Volltonfarbe im Ebenenfenster dieser Ebene, damit ich die Farbe wieder etwas ändern kann, nur damit wir sie deutlich sehen können. Jetzt habe ich drei einfarbige Schichten, die meinen Umschlag ausmachen. Ich werde die Kartenschicht einschalten und sie so verschieben, dass sie oben auf dem Umschlag ist. Ich werde mein Envelope-Referenzbild ausschalten. Dann werde ich den Ebenenstil von der Karte auf meine Hüllebenen kopieren, indem ich die Wahltaste gedrückt halte und auf das kleine FX klicke, das sich rechts neben meiner Kartenebene befindet, und ziehe es nach unten auf die Umschlagebenen. Das bedeutet, dass ich die Ebeneneffekte von der Kartenebene auf meine Hüllkurvenebenen kopiert habe. Jetzt schalte ich die Kartenschicht wieder aus, damit wir den Umschlag deutlich sehen können. Als nächstes werde ich reingehen und die Schatten anpassen , damit sie realistischer aussehen. Ich denke, der Schatten auf der Klappe ist in Ordnung, aber die untere versiegelte Klappe muss keinen so großen Schatten haben, da sie versiegelt ist. Ich klicke an der Stelle, an der es Schlagschatten unter diesem Layer steht, um das Layer-Stil-Feld zu sichern und die Deckkraft und den Abstand zu verringern. Jetzt, da meine Hüllkurvenschatten alle eingestellt sind, werde ich die Farbe der Klappen so ändern der Basishülle entspricht, damit sie alle dieselbe Farbe hat. Alles, was ich tun muss, ist auf das Ebenenfarbfeld doppelklicken und es wird meine Farbauswahl aufrufen. Dann verwende ich die Pipette und klicke auf die Umschlagbasis, um die Farbe anzupassen und klicke auf „OK“. Jetzt sehen Sie, dass mein Umschlag realistischer aussieht. Schalten Sie meine Kartenschicht zurück und ich möchte tatsächlich die Farbe des Rosa ändern , um besser mit dem Rosa in der Karte übereinzustimmen. Ich gehe einfach wieder rein und benutze die Pipette, um die Farbe der drei Teile meines Umschlags anzupassen. Jetzt mache ich nur einen neuen Gruppenordner und lege alle Envelope-Teile hinein und benenne diesen Gruppen-Envelope. Jetzt habe ich meine Karte und meinen Umschlag verspottet. Jetzt werde ich einfach mit dem Layout spielen und Dinge bewegen , bis ich denke, es sieht schön präsentiert. Ich klicke auf die Envelope-Gruppe und trage Befehl T, um den Umschlag zu transformieren, und ich werde ihn einfach leicht nach unten skalieren und hinter der Karte drehen. Mein von Grund auf Mockup ist fertig. Jetzt können wir die beiden vergleichen, so dass Sie den Unterschied zwischen meinem Stock Foto Mockup und meinem gemacht von Grund auf Mockup sehen können . Das nächste, was ich tun möchte, ist die Präsentation Bit dieses Mockup zu beenden, so kann ich es an Kunden in der Hoffnung, dass sie die Karte in ihre Linie aufnehmen wollen. Zuerst werde ich diese Leitfäden loswerden, die ich nicht mehr benötige , indem ich zu View and Clear Guides gehe. Dann werde ich eine neue Anleitung am unteren Rand einrichten , wo ich mein Logo und andere Informationen setzen werde. Ich gehe zurück zu meiner Logodatei, die ich noch geöffnet habe, und drücke Befehl A, um alle auszuwählen und Befehl C zu kopieren. Gehen Sie zurück zu meiner Mockup-Datei und drücken Sie Befehl V zum Einfügen. Dann werde ich Befehl T drücken, um zu transformieren und die Umschalttaste gedrückt zu halten , während das Logo nach unten skaliert wird, so dass es seine Proportionen behält. Dann geben Sie ein, wenn ich fertig bin. Als nächstes greife ich das Textwerkzeug und klicke in der unteren linken Ecke. Die gewünschte Schriftart ist bereits ausgewählt, aber Sie können Ihre Schriftart in der oberen linken Symbolleiste auswählen . Ich setze die Größe auf 12 Punkte. Ihre Texte haben die Farbe, die Sie in Ihrer Symbolleiste auf der linken Seite ausgewählt haben. Ich tippe ein Copyright-Symbol und dann war Anne hier, was mein Firmenname und das Jahr 2018 ist. Ich werde auch meine Website und meine E-Mail-Adresse angeben. Dies ist so, wenn meine Präsentation auf jemandes Computer gespeichert und von meiner E-Mail getrennt wird, ein Art Director, Kunstkäufer wird leicht meine Kontaktinformationen haben. Ich verschiebe diese Textebene so, dass sie mit meinem Guide ausgerichtet ist, ebenso wie mein Logo. Dann werde ich eine weitere Textzeile oben hinzufügen und die Schriftart vergrößern. In diesem Fall werde ich es auf 18 Punkte setzen. Ich schließe den Namen meiner Karte an, die Hippo-Hippo-Hurra ist. Ich mache das, weil ich normalerweise mehrere neue Kartenmarken auf einmal schicke und möchte , dass meine Kunden in der Lage sind, sich auf die zu beziehen, an denen sie interessiert sind. Zoomen Sie einfach heraus und schalten Sie meinen Guide aus, damit ich einen Blick auf mein Präsentationsblatt werfen kann . Ich mag es. Nur um organisiert zu werden, werde ich den ganzen Text und das Logo greifen und sie in eine Gruppe setzen und es Titelinfo nennen. Dann speichere ich die Akte und das war's. Alles, was übrig ist, ist es als JPEG mit geringer Auflösung für E-Mail zu speichern. Ich habe meine Bilder mit 8 x 10 Zoll und 72 DPI gespeichert. Auf diese Weise, wenn ich eine Menge Bilder auf einmal sende, sind sie klein genug, dass sie die E-Mail nicht zu groß machen. Wenn Sie wissen möchten, wie Sie beginnen können, Ihre Grußkartenentwürfe an Hersteller einzureichen , können Sie sehen, wie meine andere Klasse ein Grußkartendesigner wird , wo ich Sie durch den gesamten Prozess, den ich benutze, führe. Als nächstes werden wir das Projekt für diese Klasse durchlaufen. 8. Projekt: Das Projekt für diese Klasse besteht darin, die beschriebenen Schritte zu verwenden, um ein handgemaltes Grußkarten-Design zu erstellen , mit dem Sie entweder zu Hause drucken oder an potenzielle Kunden versenden können . In Schritt 1 wählen Sie Ihr Thema aus und beginnen mit der Konzeption. Schritt 2 dieses Projekts besteht darin, eine detaillierte Skizze Ihres Entwurfs zu erstellen. In Schritt drei malen Sie das Design. Schritt vier besteht darin, das Design zu digitalisieren, indem Sie das Bild scannen, es in Photoshop und es nach Bedarf bearbeiten. Schritt fünf ist in zwei Optionen aufgeteilt. 5a druckt Ihr Kartendesign aus, schneidet es und faltet es zu einer echten Karte, und 5b verspottet Ihr Kartendesign in Photoshop, so dass Sie wählen können, was Sie tun möchten. Schließlich teilen Sie in Schritt 6 Ihre Arbeit mit der Klasse. Wenn Sie Ihr Projekt in die Klassengalerie hochladen, würde ich gerne Ihre ersten drei Konzepte sehen, Thumbnail Skizzen, die detaillierte endgültige Skizze, Ihr fertiges Gemälde, und entweder Ihre bedruckte und geschnittene Karte oder Ihr digitales Mockup und -Präsentationsformat. Vielen Dank, dass Sie sich mir angeschlossen haben und ich kann es kaum erwarten zu sehen, was Sie machen. Vergiss nicht, mir auf Skillshare zu folgen, damit du über meine neuesten Kurse auf dem Laufenden bleiben kannst.