Aquarell-Grundlagen: Schichtung mit Bäumen | Caitlin Sheffer | Skillshare
Drawer
Suchen

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Aquarell-Grundlagen: Schichtung mit Bäumen

teacher avatar Caitlin Sheffer, Watercolor Artist & Designer

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

    • 1.

      Einführung und Materialien

      1:42

    • 2.

      Zwei Möglichkeiten zum Malen von Bäumen: Flacher Ratten und runde

      6:01

    • 3.

      Übung von Layering

      6:13

    • 4.

      Projekt: Drehung

      1:52

    • 5.

      Projekt: Reihe 1

      3:44

    • 6.

      Projekt: Reihen 2 und 3

      7:43

    • 7.

      Projekt: Gift

      7:01

    • 8.

      Projekt: Hand-Lettering

      4:10

    • 9.

      Projekt: Aufsammeln

      4:12

  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Jedes Niveau

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

708

Teilnehmer:innen

7

Projekte

Über diesen Kurs

Das Schichten von Aquarellfarben ist eine Technik, die für die Tiefe in deinen Gemälden ist. Dieser Kurs lehrt dir die Grundlagen der Schichtung von Ebenen, um einen Vordergrund und Hintergrund zu erstellen und dich zu schaffen – ohne es überhaupt zu erkennen!

Wir behandeln zwei Arten von Pinien mit einem flachen Schatten und runden Pinsel und wie du dein forest zusammenfügen kannst. Wir werden einen atemberaubenden Wald erstellen, indem wir dunkler Bäume auf einer vorherigen Schicht hinzufügen – und dann unser Malen in schöne gift ausschneiden Es ist ein unterhaltsamer und praktischer Kurs, der sich in der Erfahrung halten wird. Dieser Kurs ist ideal für Anfänger:innen. Alle Niveaus von Künstler:innen werden am Ende der Handwerk der gift genießen

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Caitlin Sheffer

Watercolor Artist & Designer

Kursleiter:in

Welcome!

I'm Cate from Emerald Ivy Studios, and I'm just a little in love with flowers, watercolors, and Diet Dr. Pepper. I'm a mom by day, artist by night, and a proud Hallmark Channel movie enthusiast. This is my happy corner of the internet where I will share with you my latest tutorials, tips, and tricks. Follow along on Instagram (@EmeraldandIvyStudios) for glimpses into my process. 

Website: www.emeraldivystudios.com

Questions/Inquiries? You can get in touch by leaving a comment or by emailing: hello@emeraldivystudios.com

Based in Virginia, United States.

Vollständiges Profil ansehen

Level: All Levels

Kursbewertung

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen auf Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Einführung und Materialien: Hey Leute, ich bin Caitlin Schaeffer aus Irland in den IV-Studios. Und ich bin so froh, dass du heute mit mir zu diesem lustigen neuen Kurs kommst. Ich liebe Dr. Pepper. Ich liebe es, eine Mutter zu sein und ich bin super aufgeregt, meine Liebe zum Malen glücklicher kleiner Bäume zu teilen, wie Bob Ross sie nennen würde. Heute werden wir alles über Schichtung, Wäschen und Aquarell erzählen. Aber du wirst nicht wirklich das Gefühl haben, etwas Neues zu lernen , weil wir ein wirklich lustiges Projekt machen werden. Wir werden einige, Geschenkanhänger machen und Sie werden so abgelenkt sein mit Spaß malen Bäume, Sie vergessen, dass wir tatsächlich alles über Schichtung lernen. Wir lernen, wie man Bäume mit ein paar verschiedenen Pinseln auf verschiedene Arten malt . Wir machen eine schnelle Übung, wie wir unsere Bäume schichten, und dann machen wir ein größeres Projekt, wo wir eine riesige Linie von Bäumen malen, schneiden sie und verwandeln es in einen schönen Geschenkanhänger, von dem Ihre Lieben begeistert werden. Die Vorräte, die Sie für dieses Projekt benötigen, sind wirklich einfach. Sie brauchen nur einige Aquarellfarben, etwas Aquarellpapier, einige runde Pinsel, sowie einen flachen Shader, wenn Sie ein und etwas Wasser und ein Papiertuch haben. Sie benötigen auch einige zusätzliche Materialien für das Produkt mit Geschenkanhänger, aber wir werden das zu einem späteren Zeitpunkt übergehen. Lasst uns anfangen. Wir werden so viel Spaß haben, diese kleinen Bäume zu malen. 2. Zwei Möglichkeiten zum Malen von Bäumen: Flacher Ratten und runde: Okay, bevor wir anfangen, über das Schichten mit Wasserfarben zu sprechen, werden wir ein paar verschiedene Möglichkeiten lernen, diese Bäume mit verschiedenen Pinseln zu malen. Der erste Pinsel ist der flache Shader, bei dem es sich um den Pinsel unten rechts handelt. Dann machen wir einige mit einer Größe sechs Runde und dann einige mit einer Größe Null Runde. Ich vermische ein schönes Grün, ich benutze einige permanente Sap Green und etwas Olivgrün und ich habe meinen flachen Shader. Wenn du es hochhältst und es dir ansiehst, sieht es aus wie ein Quadrat. Ich werde es so drehen, dass es senkrecht zur Seite ist, und ich werde nur die Ecke des Pinsels verwenden und anfangen, es nach unten zu ziehen und dann seitwärts zu drehen und nur Linien hin und her, hin und her zu machen. Um einen Stiel zu machen, werde ich wieder senkrecht gehen und einen kleinen Baumstumpf machen. So wollen Sie einfach von Seite zu Seite gehen und Sie können sich abwechseln, drehen Sie Ihren Pinsel senkrecht zur Seite und verwenden Sie eine der Ecken des Pinsels und dann können Sie es so drehen, dass es parallel zur Seite ist und von Seite zu Seite gehen. Hier ist senkrecht, so dass der Baum oben links nach rechts gleitet und dann drehe ich es so um, dass es parallel ist und das gleiche tun. Sie können wirklich enge Linien machen oder Sie können es locker machen. Sie sind im Grunde nur im Zickzack-Zack über die Zeitung. Ich werde weiter gehen und wieder senkrecht gehen und den Baumstumpf machen. Ich zeige Ihnen einen anderen Weg, dies in nur einer Minute mit dem Rundpinsel zu tun. Ich werde einige Kollegen Türkis hinzufügen, um uns ein wenig von einem anderen Farbton zu bekommen. Senkrecht kleiner Baum von oben zur Seite und dann drehen und arbeiten Sie Ihren Weg nach unten. Es ist wirklich einfach. Ich möchte, dass du das ausprobierst. Du wirst es lieben, mit einem neuen Pinsel zu arbeiten , wenn du wie ich bist und nur runde Bürsten, kleine Baumstumpf und da gehst du. Diese drei Bäume verwenden den flachen Shader , der eine meiner Lieblingsweisen ist, um diese kleinen immergrünen Kiefern zu malen. Jetzt, da wir behandelt haben, wie man diese Bäume mit einem flachen Shader macht, möchte ich Ihnen zeigen, wie Sie sie auch mit einem Rundpinsel machen können , wenn Sie keinen flachen Shader haben , werden Sie es genauso tun, wie Sie an der Spitze beginnen. Diesmal, obwohl wir zuerst eine gerade Linie nach unten machen, und das wird das Zentrum unseres Baumes sein. Aber wir werden immer noch unseren Weg von oben nach unten arbeiten. So kleinere Zickzacks über die Seite und wenn Sie nach unten gehen, werden Sie breiter und breiter, genau wie ein Baum in der Natur tut. Du kannst das Wasser bewegen, während du gehst. So ist es schön und sogar Sie können sogar in mehr Farbe fallen, wenn Sie möchten, dass es dunkler wird. Also lasst uns eine zweite machen, gerade Linie nach unten. Stützen Sie sich, indem Sie Ihren Arm flach gegen die Seite und das wird Ihnen helfen, eine gerade Linie zu bekommen. Wenn Sie möchten, können Sie sogar die linke Seite des Baumes und dann die rechte Seite tun. Aber ich ziehe es vor, hin und her zu gehen, um eine gleichmäßigere Form zu bekommen. Versuchen Sie, verschiedene Grüns zu mischen, wie Sie gehen, nur um etwas Übung zu bekommen. Ich mag es, in ein wenig blau hinzuzufügen, um eine neblige Farbe zu bekommen. Geradlinig nach unten, stützen Sie Ihren Arm gegen das Papier und wischen Sie wenig hin und her. Je mehr Druck Sie auf Ihren Pinsel ausüben, desto breiter werden Ihre Striche sein. Wenn Sie wirklich dünne Linien wollen, dann wollen Sie den Pinsel gerade nach oben und unten halten, nur damit Sie den Tipp bekommen. Hier gehen wir schön breiten Baum am Boden bekommen. Ich mag es, mit verschiedenen Formen zu üben. Sie können den Stempel immer verlängern, wenn er nicht ganz zentriert ist, wenn Sie fertig sind. Jetzt werde ich dasselbe tun, aber ich werde meine Größe Null wechseln und verwenden, was eine wirklich feine dünne, kleinere Bürste ist, nur um ein wenig von einem anderen Feld zu bekommen. änderte mein Grün ein wenig, ich werde voran gehen und das gleiche tun, wo ich gerade nach unten gehe, beginnend an der Spitze, ziehe es hin und her über die Mittellinie. ändern, wie viel Druck ich auf die Bürste ausgeübt habe, wird mir helfen einige realistischere Linien zu bekommen, so dass es nicht alle super einheitlich aussieht. Ich mag es, dass es natürlicher aussieht. Also noch eine, du bekommst das Wesentliche an diesem Punkt, sie sind wirklich einfach. Deshalb mache ich diese gerne, um Schichtung zu üben, weil es nicht schwer ist. Es ist keine wirklich komplizierte Form. Es ist so ziemlich einfach hin und her, hin und her. An der Unterseite breiter, oben schmaler. 3. Übung von Layering: Jetzt, wo wir gelernt haben, wie wir unsere Bäume malen, werden wir lernen, wie wir unsere Bäume schichten. Sie können einen flachen Shader oder einen Rundpinsel verwenden, entweder funktioniert, je nachdem, was Sie möchten, ist das, was Sie tun sollten. Nun, da die letzten drei Bäume getrocknet sind, werde ich auf eine andere Linie von Bäumen legen. Ich arbeite gerne in ungeraden Zahlen, also werde ich fünf machen, und ich werde sie vor diese drei Bäume stellen. Ich sorgte dafür, wirklich Wasser-Daunenfarben zu verwenden, so dass sie sehr schwach und sehr leicht sind, und mit der zweiten Reihe von Bäumen, habe ich in mehr Farbe zu meiner Palette hinzugefügt, so dass sie ein wenig dunkler sind. Genau wie im wirklichen Leben wird dein Vordergrund, der die vorderen Bäume sind, dunkler sein als die Bäume, die weiter von dir entfernt sind. Im Hintergrund sollten die Bäume heller sein und wenn Sie mehr und mehr Zeilen hinzufügen, möchten Sie, dass sie jedes Mal dunkler werden. Also, wenn Sie 10 Reihen von Bäumen haben wollen, denken Sie daran, wie Sie Ihre Farben mischen. Ich liebe es, in ungeraden Zahlen zu arbeiten, das ist nur ein Design-Prinzip. Ich habe mit drei angefangen, ich werde fünf machen, und ich mag Orte zu finden, wo es Lücken gibt. Die ersten beiden Bäume, die ich gemalt habe, ich benutze meinen Rundpinsel, ich ziehe gerne zuerst die Linie nach unten und füge dann meine Seite-zu-Side-Bewegung hinzu, und ich würde gerne kleine Fenster finden, wie ich sie nenne. Da ist ein negativer Raum zwischen meiner ersten Reihe. Dann kann ich reingehen, sobald ich diese Fensterlücken ausgefüllt habe, ich kann hineingehen und mehr Bäume hinzufügen, so dass es wirklich gleichmäßig aussieht, ich arbeite meinen Weg in die äußere Bewegung. Stellen Sie sicher, wenn Sie diese mittlere Reihe verwenden, dass Sie nicht so dunkel wie möglich mit Ihrer Farbe gehen, nur weil wir eine dritte Zeile hinzufügen werden, also bedenken Sie das noch einmal, während Sie Ihre Farben. Ich mag es zu ändern, ein wenig mit jedem Baum oder aufgrund der gleichen Farbe und zwei und einer anderen Farbe, nur weil im wirklichen Leben alles anders ist, es ist nicht alles eine einheitliche Farbe. Eine andere Sache, die Sie beachten müssen, ist, wenn Sie Ihre Zeilen tun, also möchten Sie nicht, dass jeder Baum genau die gleiche Höhe hat. Sie wollen, dass sie ein wenig taumeln. Wie du siehst, habe ich etwas kürzer, etwas größer gemacht. Keiner von ihnen ist genau an der gleichen Stelle, die gleiche Linie über die Seite. Sie sind alle nur ein bisschen anders, die Baumstümpfe sind nur in verschiedenen Höhen auf der Seite, und das hilft nur, einen besseren Fluss zu schaffen. Zeit, um in unserer dritten Reihe hinzuzufügen. Ich habe eine dunklere Farbe verwechselt, ich habe noch ein paar andere Türkis- und etwas dunkleres Grün hinzugefügt, eine kleine Lücke in meiner zweiten Reihe gefunden, kleines Fenster, zeichne meine Linie gerade nach unten und gehe dann Seite zu Seite, immer breiter an der Unterseite. Sie können sehen, dass es so aussieht, als wären Sie in den Bergen mit den Bäumen näher an Ihnen sind dunkler und die Bäume weiter von Ihnen sind leichter und entfernter. Schauen Sie hier rüber und füllen Sie diese Lücke. mache die Spitze dieses Baumes nur ein wenig niedriger als der erste Baum, den ich getan habe. Oft fange ich gerne an der Spitze an, gehe ein paar Zeilen runter und gehe dann zurück nach oben, fülle es ein wenig mehr. Es lässt es ein wenig natürlicher aussehen. Sie können einige Bäume breiter als andere machen, um ihm etwas Variation zu geben. Nun, genau wie in der zweiten Reihe, möchte ich, dass ihr diese Lücken füllt, bis ihr das Gefühl habt , dass die Komposition vollständig ist und nicht zu voll ist. Denken Sie daran, alle ein oder zwei Bäume ein wenig verschiedene Farben zu mischen und diese kleinen Fenster zu finden. Es ist in Ordnung, die Illusion zu geben, dass dieser Baum hinter den ersten beiden liegt , die ich aus der dritten Reihe gemacht habe. Das funktioniert gut, sie müssen nicht alle Platz zwischen ihnen in der gleichen Reihe haben, sie können ineinander bluten, und ich denke, ich mag diesen Effekt wirklich sehr. Wenn Sie Ihre Komposition erstellen, zumindest für diese Übung, wenn es Ihnen hilft, versuchen Sie zumindest für diese Übung, wenn es Ihnen hilft,ein Dreieck zu visualisieren, das über den Baumreihen platziert wird. Sie wollen, dass sie kleiner anfangen und ihren Weg nach unten arbeiten. Genau wie die Bäume beginnen wir an der Spitze eng, werden weiter unten, das ist genau das, was wir mit dieser Übung machen. Stellen Sie sich also einfach ein kleines Dreieck über Ihrem Gemälde vor und arbeiten Sie Ihren Weg nach unten. 4. Projekt: Drehung: Nun, da Sie Ihre Übung Schichtübung durchgeführt haben, ist es an der Zeit, zum Hauptereignis zu gelangen. Ich werde damit beginnen, eine wirklich leichte Wäsche auf einem neuen Stück Aquarellpapier zu machen. Ich benutze meine größte Rundbürste, die ich habe. Sie können wirklich jeden Pinsel verwenden, es spielt keine Rolle. Ich finde nur, dass die größere Bürste mehr Wasser hält und es ein wenig einfacher macht, eine Wäsche zu machen. Wenn du noch nie eine Wäsche gemacht hast, kannst du dir einen meiner anderen SkillShare Klassen ansehen. Es nennt sich Kreative Selbstpflege. Ich gehe darüber, wie man Wäschen in dieser Klasse macht. Aber im Wesentlichen werden Sie nur die Nass-on-Nass-Methode verwenden. Du wirst etwas sauberes frisches Wasser auf die Seite stellen. Ich mache eine rechteckige Form. Das wird im Grunde mein Himmelshintergrund sein. Also benutze ich ein sehr hellgrünliches Blau mit ein wenig Grau darin, wenig Payne ist grau. Es sieht noch dunkler aus, als ich jetzt will, aber denken Sie daran , dass Aquarelle leichter trocknen, als wenn Sie sie auf Papier legen. Sie können das Papier hin und her nach oben und unten bewegen , so dass Sie diese coolen Streak-Effekte erhalten können. Aber gehen Sie einfach weiter und fügen Sie in der Farbe hinzu, die Sie Ihren Hintergrund haben möchten, und beobachten Sie, wie er auf der Seite platzt. Das ist, was ich an der nassen auf nassen Methode liebe. Es ist, dass man einfach sehen kann, wie die Farben ins Wasser bluten. 5. Projekt: Reihe 1: Jetzt ist es an der Zeit, unsere erste Reihe von Bäumen hinzuzufügen, genau wie wir es mit unserer Übung getan haben, ist unsere Wäsche jetzt trocken. Du willst sicherstellen, dass es wirklich trocken ist, bevor du in dieser ersten Reihe Bäume hinzufügst, sonst wird es einfach überall bluten und du wirst so traurig sein, du von vorne anfangen musst. Stellen Sie also sicher, dass Sie eine ziemlich hellrosa Farbe haben, so dass Sie, wenn Sie in der zweiten und dritten Reihe hinzufügen, jedes Mal dunkler werden können. Dasselbe wie zuvor, ich wähle einen runden Pinsel zu verwenden, zeichne meine Mittellinie und füge dann meine Seite zu Seitenbewegungslinien hinzu. Aber wenn Sie möchten, können Sie definitiv Ihren flachen Shader verwenden, und Sie könnten auch überspringen, die Mittellinie zu malen und einfach von oben nach unten zu gehen, das ist völlig in Ordnung. Was auch immer Sie sich wünschen hilft Ihnen, einen besser geformten Baum zu erreichen, ist vollkommen in Ordnung. Also füge ich in dieser ersten Reihe von Bäumen hinzu, ich werde an den Rand meiner Wäsche kommen, denn wir werden das abschneiden und wenn ich es abschneide, will ich, dass der Baum bis zum Rand geht. Also werde ich eigentlich an der Grenze meiner Wäsche vorbei gehen, nur ein bisschen, denn später wird es nur getrimmt. Gehen Sie einfach über Ihre Wäsche, erschüttern Sie die Höhen der Bäume, und Sie werden nur das ganze Rechteck oder die Form, die Sie gemalt haben, füllen Sie einfach den ganzen Weg über in einer Reihe, halten Sie es wirklich leicht und variiert die Größe und Farbe, und Sie können unterschiedliche Breiten haben, verschiedene Räume zwischen den Bäumen. Sie können einige haben, die wirklich nah sind, einige, die weiter auseinander sind, weil Sie sowieso in einer zweiten Reihe hinzufügen werden. Denken Sie also daran, dass dies nicht genau so ist, wie es aussehen wird, wenn Sie mehr Bäume in der Reihe unten hinzufügen. Jetzt ist hier eine Nahansicht, wenn Sie ein wenig mehr Details sehen müssen. Einfach schnell hin und her gehen, dies ist eine wirklich leichte Waschschicht. Es muss nicht perfekt sein, vor allem der Stumpf oder der Stamm des Baumes. Entschuldigen Sie, ich nenne es einen Stumpf, den Stamm eines Baumes, die werden es vertuschen, meistens in der zweiten Reihe. 6. Projekt: Reihen 2 und 3: Hier gehen wir mit unserer zweiten Reihe von Bäumen. Sobald Sie die erste Reihe trocknen lassen, sind Sie bereit, loszulegen. Also habe ich ein bisschen einen dunkleren Grünton verwechselt. Denken Sie daran, es wird ein wenig leichter trocknen als das, was Sie auf der Seite jetzt sehen, aber es ist dunkler als meine erste Zeile. Denken Sie daran, dass ich von der Kante nur ein wenig gehen werde, weil ich das Papier später abschneiden werde. Also ist es okay, dass es aus der Wäsche geht. Ich gehe einfach die Reihe runter, beginnend von der linken Seite und arbeite mich auf die rechte Seite. Wenn du Linkshänder bist, würdest du es einfach umkehren. Du arbeitest also von rechts nach links. Sie können herumspielen, indem Sie am unteren Rand beginnen und sich den Baum hinauf arbeiten. Das ist völlig in Ordnung. Manchmal werde ich das tun, wenn ich will, dass meine Bäume nicht alle gleich sind. So von unten beginnend und nach oben geht , hilft ihnen, ein wenig anders auszusehen. [ MUSIK] Du willst nur deine zweite Reihe trocknen lassen, und genau wie wir es vorher getan haben, werden wir eine dunklere Farbe vermischen und mit Reihe drei beginnen. Dies wird meine letzte Reihe sein und ich habe es absichtlich so angeordnet , dass ich etwa ein Drittel der Waschform links auf der Unterseite, denn das wird sein, wo wir den Namen auf unseren Geschenkanhänger schreiben. Wenn Sie also möchten, dass Ihr Geschenkanhänger vollständig voll von Bäumen ist, dann können Sie auf jeden Fall immer mehr Zeilen hinzufügen. Aber weil ich den Namen meiner Mutter oder den Namen meines Mannes für einen Geschenkanhänger schreiben möchte, werde ich den unteren Teil leer von Bäumen lassen. Also wirst du nur in der Lage sein, die Wäsche unten zu sehen. Arbeiten Sie einfach weiter entlang der Linie, stellen Sie sicher, dass Sie diese Lücken füllen und dass Sie die Höhen der Bäume taumeln, genau wie wir zuvor gesprochen haben, so dass es einen schönen Fluss hat. 7. Projekt: Gift: Es ist Zeit, unser schönes fertiges Produkt zu machen. Sobald Ihr Gemälde trocken ist, können wir anfangen, diese niedlichen kleinen Geschenkanhänger zu machen. Jetzt brauchst du ein paar Vorräte. Das sind, was ich benutzt habe. Ich benutzte Scherenband, einige Pinselstifte, ein Band Geschenkpapier, und dann einen Locher und einen Papierschneider. Ich habe diesen praktischen kleinen Slicer, den ich benutze, um Papier zu trimmen, aber wenn Sie das nicht haben, können Sie einfach Ihre Schere verwenden, das ist völlig in Ordnung. Dann möchten Sie vielleicht ein Lineal finden. Ich habe nicht zufällig eine, also habe ich nur eine gerade Kante von meinem Aquarell Papierblock verwendet, aber wenn Sie ein Lineal haben, das wäre auch praktisch zu haben. Das erste, was ich tun muss, weil ich auf einem Aquarellblock gemalt habe, ist, dass ich mein Papier aus dem Block nehmen muss, also benutze ich mein scharfes Messer und schiebe es einfach an der Kante, die an den Block geklebt ist. Wenn Sie ein loses Blatt verwendet haben, können Sie diesen Schritt einfach überspringen. Jetzt, da ich es für mein Pad entfernt habe, werde ich die gerade Kante auf dem Pad verwenden, um mir zu helfen, meine geraden Linien zu zeichnen. Was ich tun werde, ist, ich werde einen Bleistift verwenden und ich werde grob verfolgen, wo ich die Seite trimmen möchte. Grundsätzlich werde ich machen ein großes Rechteck um, wo ich gemalt habe , und ich werde es in mehrere verschiedene Geschenkanhänger aufteilen. Ich denke, das wird mir über vier Geschenkanhänger geben, aber es hängt nur davon ab, wie groß Sie wollen, dass sie sein sollen und wie groß Sie Ihr Gemälde gemacht haben. Gehen Sie weiter und verfolgen Sie Ihre Form auf allen vier Seiten. Auch hier können Sie ein Lineal verwenden, es wäre praktischer. Ich kann meins nicht finden, also reicht dieses kleine Aquarell-Pad. Sobald Sie Ihre Haupt-Rechteck-Form abgebildet haben, können Sie messen, wie groß es ist, so dass Sie die Form gleichmäßig in Geschenkanhänger teilen können . Ich werde nur meine kleine Erweiterung verwenden, die ich auf meinem Papierschneider habe. Es war nicht sehr nützlich, um mein Rechteck zu machen, aber es wird hilfreich sein zu sehen, wie breit meine Form ist, also werde ich mir das ansehen und es sieht so aus, als würde ich jedes Tag ungefähr anderthalb Zoll machen. Ich werde nur eine kleine Linie machen, wo jeder sein sollte und wenn ihr mich kennst, Leute, ich bin nicht gut in Mathe. Wenn du mich nach meinen Multiplikationstabellen fragst, werde ich einfrieren, also bin ich ein wenig langsam bei diesem Teil. Du könntest ein wenig schneller sein, weil du gut mit Zahlen bist, aber ich bin ein kreativer Mensch, ich bin kein Zahlenmensch. Sobald Sie Ihre individuellen Geschenkanhänger markiert haben, verwenden Sie Ihr Lineal oder Ihre gerade Kante und richten Sie die beiden Markierungen aus, die Sie oben und unten gemacht haben, und zeichnen Sie einfach eine gerade Linie. Wir machen im Grunde nur die Form unserer Geschenkanhänger, nur kleinere vertikale Rechtecke. Gehen Sie voran und machen Sie das direkt auf der Linie. Jetzt, wenn Sie das alles abgebildet haben, werden Sie Ihren Papierschneider oder Ihre Schere zu greifen, und Sie werden nur entlang der Bleistiftlinie schneiden, die Sie gemacht, wirklich einfach. Der Papierschneider ist dabei sehr hilfreich denn er ist schnell und man bekommt einen sehr geraden Schnitt. Sie können die in Kunsthandwerksläden finden, ich glaube, ich habe meine bei Target. Sie können auf Amazon suchen. Sie sind relativ preiswert. Ich denke, ich habe wahrscheinlich $15 für meine ausgegeben und ich benutze es die ganze Zeit. Aber auch dann funktioniert die Schere genauso gut. Sobald Sie Ihre Tags geschnitten haben, Ich mag es, einige Schere zu nehmen und nur schneiden die Kanten der Spitze der Geschenkanhänger, so dass es diese schöne kleine abgeschrägte Kante hat. Du musst das nicht tun, ich denke nur, es gibt ihm ein bisschen etwas Extra. Nachdem Sie das getan haben, ist alles, was Sie noch haben, ein Loch in die Oberseite der Karte zu schlagen. Ich benutze einen meiner Drei-Loch-Slots, da ich keinen einzigen Locher habe. Gehen Sie einfach voran und wiederholen Sie mit dem Rest meiner Tags. Ich habe nur vier. Du könntest mehr als das haben. Es ist nicht sehr zeitaufwendig, schneiden Sie einfach die Kanten ab und schlagen Sie ein Loch in die Spitze und Sie sind gut zu gehen. Sobald ich mein erstes fertig habe, lege ich es gerne auf die nächste und benutze es als Vorlage, damit ich nicht mehr raten muss , was meine Winkel sein sollten, wenn ich die Kante schneide. Ich habe nur eine übereinander geschichtet und das als Leitfaden dafür benutzt, wo ich schneiden soll. Je nachdem, wie dick Ihr Aquarellpapier ist, könnten Sie versuchen, sie alle gleichzeitig zu schlagen, aber ich bin ein wenig nervös, das zu tun. Ich will, dass es schön und knackig ist, also werde ich sie einfach nacheinander machen, da ich nur ein Paar habe. 8. Projekt: Hand-Lettering: Bevor ich auf die Etiketten schreibe, möchte ich mich nur lockern und an diesem kleinen Papierstreifen üben. Ich glaube, ich mache meine Mom, meinen Dad, meinen Mann und meinen Sohn. Ich werde nur üben, ihre Namen zu schreiben, bevor ich es auf das eigentliche Tag schreibe. Es gibt so viele tolle Tutorials auf Skillshare und auf YouTube, also werde ich nicht einmal versuchen, dir Schriftzug beizubringen. Das ist nicht eine meiner Stärken. Ich mag es, aber wenn Sie mehr über Handschrift oder Kalligraphie lernen möchten, gibt es so viele Klassen auf Skillshare. Nun ist ein Teil der Grund, warum ich praktiziere, weil ich auf Aquarellpapier schreibe, das nicht glatt ist, so dass es ein wenig überspringen kann. Ich möchte nur ein Gefühl für die Zeitung bekommen, bevor ich auf meinem tatsächlichen Tag und dann den Namen meines Sohnes schreibe , vielleicht werde ich einfach alle Großbuchstaben tun, weil er vier ist und es wird einfacher für ihn zu lesen. Da gehen wir hin. Da ist meine Praxis. Fangen wir mit meiner Mom an. Ich denke, ich möchte dieses in Kleinbuchstaben versuchen , mit den Schwärmen, die über die ganze Seite gehen. Mal sehen, wie das läuft. Das wird so sein. Ich glaube, ich werde die Stifte wechseln. Ich werde das benutzen, den Mono Twin Tombow Pen. Dies hat es nicht die Pinselspitze, es ist mehr nur ein gerader Stift. Sie können sehen, weil ich seinen Namen in Großbuchstaben schreiben will, da er ein Vorschüler ist. Ich werde diesen Stift benutzen, weil ich ihn nicht wirklich brauche, um dieses Kalligraphieglück zu haben. Lassen Sie uns einen besseren Winkel bekommen, damit Sie diese sehen können. Da gehen wir, wir haben unsere Tags schon für unsere Geschenke. 9. Projekt: Aufsammeln: Jetzt, da meine Tags fertig sind, bin ich bereit, dieses Fotoalbum, das ich für meine Mutter gemacht habe, mit einigen unserer Familienbilder einzupacken . Ich habe nur ein süßes Polka Dot Geschenkpapier und ich muss nur messen, wie viel ich brauche, um mein Album zu decken. Nun, dies ist kein Tutorial oder eine Klasse, wie man Geschenke schön wickelt. Ich bin kein Experte auf irgendeine Weise, Geschenke schön zu verpacken. Ich bin ein einfaches Mädchen. Ich falte Dinge in zwei Hälften und ich benutze mehrere Stücke Klebeband. Ich würde YouTube überprüfen, wenn Sie lernen möchten, wie man Geschenke schön wickeln , weil dies nicht das Tutorial für Sie ist. Ich bin einfach nur ganz einfach. Nun, da mein Fotoalbum alles eingewickelt ist, habe ich dieses wirklich schöne, karierte, grüne Band und ich liebe es einfach, wie es sich wie die Feiertage anfühlt, es passt zu den Bäumen. Wenn Sie nicht wollen, um für einen Urlaub Look zu gehen, könnten Sie eine andere Farbband wählen, aber da ich werde mit dieser für Weihnachtsgeschenk, es funktioniert gut. Ich wickle gerne mein Band um, wie es ein T macht. Es wickelt sich in den Rücken und dann kreuzt es, geht über und an die Vorderseite des Pakets. Dann kippst du es einfach um und ich mag es ein wenig zu schleifen. Hier werde ich voran gehen und das Band von der Rolle abschneiden, weil ich weiß, dass ich jetzt genug habe. Dies kann ein wenig knifflig sein und es ist nicht notwendig, dies so zu tun, besonders mit einem so dicken Band. Sie können eine dünnere Multifunktionsleiste verwenden. Aber ich liebe es einfach, wie es die Bäume beglückwünscht. Um es durch das Loch zu passen, falte ich das Band in zwei Hälften und fädeln es einfach durch. Gehen Sie ein wenig langsam, den ganzen Weg, bis es das Paket erfüllt, halten Sie es an Ort und Stelle, und dann binde ich nur einen schnellen Knoten, um sicherzustellen, dass das Band so zu halten, dass es flach liegt. Sobald du es gefesselt hast, halte ich es einfach mit einem Finger und beende den Knoten. Jetzt kannst du hier einen Bogen binden, aber ich denke, das sieht einfach so hübsch aus wie es ist und ich mag wie es einfach ein schönes fertiges Aussehen hat, ein knackiges Aussehen. Ich werde keinen Bogen binden, ich werde nur gehen und die Kanten abschneiden. Um es ein wenig schicker zu machen, werde ich jede Seite in zwei Hälften falten, genau so, dann von der Mitte, werde ich auf einen Winkel klappen, genau wie wir es mit den Geschenkanhänger getan haben und es macht eine schöne kleine V-Form am Ende der Band. nur darauf, dass du in die Richtung schneidest, wo die Naht ist. Wenn Sie von außen in Richtung der Naht schneiden, erhalten Sie eine entgegengesetzte Form. Ich finde, das sieht so hübsch aus. Meine Mutter wird es lieben und der kleine Baum Geschenkanhänger sieht einfach so niedlich mit der Hand Schriftzug. Es ist eine ganz besondere Note, die ich weiß, dass deine Lieben nur anbeten werden.