Animierte GIFs für Instagram: GIFs mit Procreate gestalten | Ceren Dabag | Skillshare
Drawer
Suchen

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Animierte GIFs für Instagram: GIFs mit Procreate gestalten

teacher avatar Ceren Dabag, Illustrator

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

    • 1.

      Einführung

      2:34

    • 2.

      KURSPROJEKT

      1:18

    • 3.

      Anfangsschritte: Fotos machen

      1:08

    • 4.

      Anfangsschritte

      0:50

    • 5.

      Mit großen Ideen

      8:31

    • 6.

      Grundlagen zur Animation

      1:59

    • 7.

      GIF-Animation 1: Wiggly Text

      7:23

    • 8.

      GIF-Animation 2: Wiggly Objekt

      7:43

    • 9.

      GIF-Animation 3: Erlöschung

      9:25

    • 10.

      GIF-Animation 4: Geführte Bewegung

      8:19

    • 11.

      GIF-Animation 5: Augen

      6:54

    • 12.

      GIF-Animation 6: Kleine Änderungen

      8:04

    • 13.

      Leinwand, Farben und Pinsel

      3:20

    • 14.

      Tipps: Vor der Anwendung von GIPHY

      1:28

    • 15.

      Anwenden

      2:56

    • 16.

      Teilen: Von der Kamerarolle auf Instagram

      1:47

    • 17.

      Letzte Gedanken

      1:39

  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Jedes Niveau

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

757

Teilnehmer:innen

9

Projekte

Über diesen Kurs

Willst du lernen, wie du lustige animierte GIFS in Procreate erstellst und sie über how erhältst?

In diesem Kurs werde ich dich von einem bestätigten a mit mehr als 600-Millionen-Aufrufe meine GIFs Ich werde alles was was du wissen musst, um mich auf GIPHY zu bewerben, um deine GIFS für jeden Menschen Nutzung auf Instagram zu machen Von Procreate’s animation bis hin zu Tipps für Pinsel, Färbung und Export zu teilen, ich werde dir alles zeigen, was du brauchst was du wissen musst, um herausragende GIFS für Instagram zu erstellen.

Zu den wichtigsten Lektionen gehören:

  • Methoden und Übungen, um sich mit auffälligen to für Instagram-Geschichten zu entwickeln
  • Grundlagen zur Animation auf Procreate
  • Sechs verschiedene Methoden zur Animation (vollständige Prozess und process und process mit zwei verschiedenen Projekt (12 GIFs gesamte)
  • Tipps zur Abhebung deiner GIFs
  • Alles über Pinsel, Farben und Leinwandgröße
  • Wie du ein verifizierter Künstler auf GIPHY sein kannst
  • Wie du deine eigenen GIFs auf deinem IG verwendest, ohne ein bestätigter GIFs zu sein
  • Dinge zu vermeiden
  • Wie du deine GIF-Dateien exportierst, um ihr Bestes Aussehen zu sehen
  • Viele Tipps und Tricks

Dieser Kurs ist ideal für alle, die ihre eigenen GIFs auf ihren Instagram-Geschichten erstellen und verwenden möchten. Es weiß einfach nicht, wie der Prozess funktioniert, oder im kreativen Prozess nicht zu bleiben oder im kreativen Prozess bleibt. Der Kurs ist für alle Niveaus. Denn die Gifs von denen du erstellst Es ist deiner Fantasie und Fähigkeiten zu bleiben Aber wenn du Anfänger:in bist, der Kurs macht es einfach mit Schritt-für a

Was du für diesen Kurs brauchst?

Um den Kurs zu starten, brauchst du die Procreate App in deinem ipad und ein Stil, das mit deinem ipad kompatibel ist.

Also wenn du diesen Kurs fertigzustellen, kannst du deine eigenen einzigartigen GIFs erstellen und sie auf Instagram bekommen. Das ist ziemlich einfach. Legen wir los!

Folge mir auf Instagram: @ceren_dabag

Sieh dir unsere meiner Website an: http://www.cerendabag.com

Musik: https://soundcloud.com/jeff-kaale/sunday-afternoon

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Ceren Dabag

Illustrator

Top Teacher


Hey, I'm Ceren!

I am a freelance illustrator and designer based in Lisbon! I love drawing colourfull stylish characters, interiors or patterns. I am working with Ipadpro and Apple pencil. My style is very colourfull and geometrical. 

I’m also a verified GIPHY artist with more 50 GIFs on Instagram, and I’ve more than 600 millions on my GIFs. 

When I am not creating, I am most probably spending some time caring my plants, playing with my cat, walking at the beach or swimming. 

I love sharing my latest work, process videos and mini tutorials on Instagram and Youtube  so feel free to check them out :)

Vollständiges Profil ansehen

Level: All Levels

Kursbewertung

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen auf Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Einführung: Hi, ich bin Ceren Dabag. Ich bin Illustrator und verifizierter Künstler bei GIPHY, was bedeutet, dass jeder meine GIFs für seine Instagram-Geschichten verwenden kann . Ich habe bereits rund 50 GIFs auf GIPHY und ich habe ziemlich großen Erfolg beim Hochladen meiner GIFs auf GIPHY. Bisher habe ich mehr als 600 Millionen Views auf meinen GIFs und mit diesem Kurs verspreche ich Ihnen, dass Sie dasselbe tun können. Im heutigen Kurs werde ich dir zeigen, wie du tolle animierte GIFs in Procreate erstellst und wie du sie auf Instagram bekommst. in der Instagram-Welt Wenn du in der Instagram-Welt auffallen willst, musst du sehr gut wissen, was du kannst. Wenn du GIFs für Instagram erstellst, schließt dies auch deine GIFs ein. Aber mach dir keine Sorgen, denn in diesem Kurs werde ich dir zeigen, wie du auffällige GIFs für Instagram-Geschichten erstellst und einige Tipps, damit sich deine GIFs auch bei der IG GIF-Suche von der Masse abheben. Wir beginnen den Kurs mit dem Erlernen von zwei verschiedenen Methoden um mit Ihren Ideen für Ihre GIF-Kreationen zu beginnen. Anschließend erhalten Sie eine kurze Einführung in das Verständnis animierter GIFs und Sie erhalten eine kurze Broschüre zur Procreate-Oberfläche , die sich auf das Animationstool konzentriert. Dann zeige ich Ihnen sechs verschiedene Methoden, um Ihre GIFs zu animieren , und für jede Methode werde ich als schrittweises Beispiel echte GIF-Projekte vorstellen. Nachdem du deine GIFs fertiggestellt hast, zeige ich dir, wie du sie über GIPHY auf Instagram bekommst und was du wissen musst, bevor du dich als verifizierter Künstler auf GIPHY bewirbst . Im Grunde ist dieser Kurs nur für alle, die ihre eigenen einzigartigen GIFs erstellen und sie auf Instagram bekommen aber einfach nicht wissen, wie der Prozess funktioniert oder irgendwann im kreativen Prozess stecken geblieben sind. Während des Unterrichts konzentrieren wir uns möglicherweise darauf GIFs für Instagram-Geschichten zu erstellen. Da Sie jedoch mit den grundlegenden Animationsfähigkeiten in Procreate vertraut sind, können Sie diese Fähigkeiten auch in Ihren Bettillustrationen anwenden . Du kannst einen Vogel im Hintergrund deiner Illustration fliegen lassen , oder du kannst in einer zweijährigen Zeichnung eine Schleimbeutelpackung auf deinen Pflanzen anfertigen , also sind keine Grenzen gesetzt. Wenn du diesen Kurs abgeschlossen hast, kannst du erneut deine eigenen einzigartigen GIFs erstellen und sie auf Instagram erhalten. Es ist sehr einfach. Lass uns anfangen. 2. KURSPROJEKT: [MUSIK] Ihr Projekt besteht darin, animierte GIFs zu erstellen , die gut Ihren Fotos passen, und sie auf Ihren Instagram-Geschichten zu teilen. Wir werden uns ansehen, wie Sie Konzepte zur Erstellung von GIFs entwickeln können, und wir werden vier verschiedene Methoden zur Generierung Ihrer GIFs lernen . Am Ende dieses Kurses wirst du in der Lage sein, fünf einzigartige GIFs zu erstellen , die in deinen IG-Stories auftauchen. Ich werde Ihnen auch zeigen, wie Sie GIFs-Archive verifizieren Auf diese Weise sind Ihre GIFs können. Auf diese Weise sind Ihre GIFs nicht nur für Sie verfügbar, sondern für alle, die Instagram verwenden. Um diesen Kurs zu beginnen, benötigst du nur Procreate App auf deinem iPad und [unhörbar], die mit deinem iPad kompatibel ist , reicht aus. Im Abschlussprojekt werde ich mir ansehen, wie Sie Ihre Konzepte erstellen und wie Sie Ihre GIFs generieren. Ich werde mir auch ansehen, wie deine GIFs auf deinen Fotos erscheinen. Wir werden auch die Verwendung von Farben und Lösungsstandards besprechen , da ich denke, dass dies wirklich wichtig ist, wenn Sie GIFs für Instagram erstellen. Um Ihr Projekt zu starten, haben Sie zwei Möglichkeiten. erste Möglichkeit besteht darin, Ihre eigenen Fotos für Ihre Geschichten zu machen, auf die ich im nächsten Kurs eingehen werde. Oder du kannst die Fotos, die ich gemacht habe , herunterladen , damit du sie beim Erstellen deiner GIFs verwenden kannst. Ich werde auch erläutern, wie Sie die Fotos herunterladen können, die ich für Sie vorbereitet habe. Sie können dies als einen ersten Schritt ansehen , indem Sie Ihre Fotos herunterladen und direkt mit der Erstellung Ihrer GIFs beginnen können. 3. Anfangsschritte: Fotos machen: [MUSIK] Ich freue mich sehr, dass du dich für diesen Kurs entschieden hast . Ich möchte, dass du GIFs erstellst, die du vielleicht in deinen Instagram-Geschichten verwenden möchtest . Der beste Weg , dies zu tun, besteht darin, über die allgemeinen Konzepte Ihrer GIFs nachzudenken . Das bedeutet, darüber nachzudenken, wie Ihre GIFs mit Ihren Fotos zusammenarbeiten werden. Lassen Sie mich näher darauf eingehen. Ihr erster Schritt besteht darin , Fotos aufzunehmen , die Sie möglicherweise für Ihre Instagram-Geschichten verwenden möchten . Dies könnte ein Foto von Ihrem Lieblingsplatz zum Mittagessen oder einer Pflanzenecke zu Hause sein, oder Ihr Schreibtisch in Ihrem Studio oder ein Foto von einem Strandtag. Es liegt ganz bei dir, du kannst ein Foto von allem machen, was du willst. Ich möchte, dass Sie mindestens fünf Fotos machen , da Sie auf diese Weise mehr Ressourcen haben um Ihre Konzepte für Ihre GIFs zu erstellen. Ich werde Ihnen auch fünf verschiedene Methoden zeigen , um Ihre GIFs zu generieren. Du kannst mindestens fünf GIFs für jedes Foto erstellen oder es verdoppeln und daraus 10 machen. Aber wenn Sie sich im Moment nicht die Mühe machen möchten , Fotos zu machen, und direkt in die Erstellung Ihrer GIFs eintauchen möchten, machen Sie sich keine Sorgen, denn ich habe bereits fünf verschiedene Fotos für Sie hochgeladen . Im nächsten Kurs werde ich dir zeigen, wie du diese Fotos herunterlädst. 4. Anfangsschritte: Da es sich in diesem Kurs um das Erstellen von GIFs handelt, sollten Sie sich vielleicht nur auf die Erstellung Ihrer eigenen GIFs konzentrieren. Ich wollte mich nicht die Mühe machen nützliche Aufnahmen für Ihr Projekt zu überprüfen. Stattdessen habe ich fünf verschiedene Fotos für euch zusammengestellt . Um Ihre Dateien herunterzuladen, müssen Sie diesen Kurs in einem Webbrowser öffnen da Sie die Dateien nicht in Ihrer mobilen App herunterladen können . Sie können Ihre Fotos unten im Abschnitt Projekt und Ressourcen herunterladen . Wenn Sie Ihre Fotos zum ersten Mal herunterladen, können Sie sie in Procreate importieren. Ich klicke auf „Einstellungen“, füge dann ein Foto ein, und jetzt ist dein Foto auf deiner Leinwand. Da du jetzt deine Fotos hast, lass uns mit dem nächsten Kurs beginnen, in dem ich dir zeigen werde, wie du dem ich dir zeigen werde, wie du Konzepte für deine GIFs entwickeln während du diese Fotos verwendest. 5. Mit großen Ideen: Der erste Teil der Erstellung von GIFs besteht darin , ein Konzept zu entwickeln. In diesem Kurs werden wir uns verschiedene Konzepte ausdenken und einfach ein paar Ideen zeichnen , die mit Ihren Fotos funktionieren. Ein Konzept auf einer sehr leeren Seite zu entwickeln, kann sehr schwierig sein. Aus einer sehr leeren Seite zu entwickeln, kann sehr schwierig sein diesem Grund werden wir Fotos verwenden, um über mögliche GIF-Ideen nachzudenken. Am Ende des heutigen Tages müssen deine GIFs gut zu deinen Fotos passen, während du sie auf deinen Instagram-Geschichten postest deinen Fotos passen, während du sie auf deinen Instagram-Geschichten postest . Ich denke, das ist auch eine gute Möglichkeit, GIF-Ideen zu finden, nach denen die Leute auf Instagram suchen. Ich möchte nur, dass du dir das Foto ansiehst , das du hast, und darüber nachdenkst welche GIFs du gerne verwenden würdest , wenn du es auf Instagram suchst. In diesem Schritt des Projekts möchte ich nur, dass du dich auf statische Formen konzentrierst, wie ich hier einen Sound oder einen [unhörbaren] oder irgendeinen Inhalt zum Feiern singen möchte hier einen Sound oder einen [unhörbaren] oder irgendeinen Inhalt zum Feiern singen . Es ist ziemlich einfach, Sie müssen nichts allzu Kompliziertes erstellen . Lass uns anfangen. Ich möchte, dass Sie eine Leinwand in der Größe von 1080 bis 1920 Pixeln öffnen . Das ist die Größe deiner Instagram-Geschichten. Jetzt möchte ich, dass du dein Foto auf deine Leinwand bringst. Klicken Sie dazu auf „Abschnitt“ und dann auf „Foto einfügen“. Jetzt hast du dein Foto auf deiner Leinwand. Als nächsten Schritt möchte ich, dass Sie die Opazität des Fotos um etwa 80 Prozent verringern . Erstellen Sie nun eine weitere Ebene über Ihrer Fotoebene, indem Sie auf das Pluszeichen in der rechten Ecke und Ihren Lieblingspinsel zum Skizzieren auswählen. Sie können beim Skizzieren einen beliebigen Pinsel auswählen. Ich skizziere einfach gerne mit 6B-Pinsel. Lassen Sie uns nun gemeinsam anfangen, Ideen zu entwickeln. Ich werde meine Fotos zum Brainstorming für meine GIF-Ideen mitbringen . Eine kleine Erinnerung hier: Sie können die Dateien im Projekt- und Ressourcenbereich herunterladen . Sie können in den früheren Kursen nachschauen, wie Sie das herunterladen können. Jetzt sind meine Fotos schon da, also fangen wir an, uns das vorzustellen. Ich werde Ihnen drei verschiedene Methoden um GIF-Ideen zu entwickeln. Das erste sind Kernadjektive von mir. Der zweite kopiert. Die dritte ist, was fehlt. Wir werden mit dem ersten weitermachen. Unser erstes Foto zeigt eine Schale mit Obst und Gemüse. Lass uns darüber nachdenken , welche GIF-Ideen ich in dieser zeigen möchte. Der einfachste und effektivste Trick, um großartige Ideen zu finden , besteht darin , sich einige Adjektive auszudenken. liegt daran, dass Sie mit nur Worten wirklich großartige GIFs erstellen können und Sie sich nur einige Adjektive überlegen müssen , die zu Ihrem Foto passen. Wenn ich mir dieses Foto ansehe, kommen mir einige Wörter in den Sinn: Vitamine, frisch oder lecker, gesund, vielleicht hundertprozentig natürlich. Sie für jedes Foto, das Sie bearbeiten, Ich schlage vor, dass Sie für jedes Foto, das Sie bearbeiten, zuerst Wörter als GIF-Ideen ausprobieren. Mein zweiter Trick, um Ideen zu entwickeln, ist das Kopieren. Wenn ich auf diesem Foto noch einmal arbeite, sehe ich Obst und Gemüse, sodass ich niedliches bewegliches Gemüse als GIFs erstellen kann . Ich kann eine süße Blanking-Tomate oder eine süße Karotte kreieren und ich kann meinen GIFs immer Charaktere geben. Ich kann meine Karotte traurig oder glücklich machen oder eine kleine Flirtrose, es liegt ganz bei dir, also lass uns anfangen. Um auf Ideen zu kommen, habe ich in meinem Chart-Merkmal genannt, was fehlt und ich finde, dieser Trick funktioniert wirklich gut. Ich möchte nur, dass du Spaß hast und darüber nachdenkst, was du zu deinem Foto hinzufügen kannst , genau wie eine kleine College-Arbeit. Wenn ich mir dieses Foto ansehe, kann ich mir leicht vorstellen, dass einige Schmetterlinge oder Bienen auf diesem Foto sein können, oder wenn ich mir dieses Foto ansehe, mir leicht einige Fische, Schildkröten auf diesem Foto ein, Warum also nicht ein paar GIFs daraus machen? Wir haben zwei verschiedene Methoden gelernt , um Ideen für unsere GIFs zu entwickeln. Ziele, Kopieren und was fehlt. Ich möchte, dass du deine Fotos auswählst und einfach einige Ideen darauf skizzierst , indem diese drei verschiedenen Methoden verwendest, und auch in diesem Moment möchte ich nicht, dass du dich darauf konzentrierst, Memoiren zu erstellen oder Generieren Sie Ihre GIFs. Stattdessen nur ein paar statische Formen, mit denen Sie arbeiten können. In der nächsten Klasse, in der ich im Grunde darüber sprechen werde , was animierte GIFs genau sind und was Sie tun müssen, um eines zu erstellen. 6. Grundlagen zur Animation: Das erste, was wir tun werden, ist den Animationsassistenten einzuschalten. Um den Animationsassistenten zu finden, klicken wir auf Action und dann auf Canvas und genau hier auf Animation Assist. Wenn wir das einschalten, hast du hier am unteren Rand deiner Leinwand eine Zeitleiste . Procreate funktioniert, indem es Frame-by-Frame-Animationen erstellt. Jede einzelne Ebene, die Sie erstellen, oder jede Ebenengruppe wird eine einzelne Ebene sein , während Sie Ihre Animation in Procreate erstellen. Ich denke, es ist wirklich wichtig , sich daran zu erinnern , dass Gruppen auch als eine einzige Ebene agieren. Ich denke, das ist wirklich ein fantastisches Feature und kann dir wirklich helfen kompliziertere Geschenke zu kreieren. In der Timeline werden wir also nur den Inhalt deiner ausgewählten Frames sehen . Sie können die gesamte Timeline mit einem Finger skripten und genau hier auf der linken Seite können Sie Ihre Animation abspielen und anhalten. Wenn du auf den ausgewählten Frame tippst, hast du die Optionen: Löschen, Duplizieren oder Halte den Frame. In den Timeline-Einstellungen hier haben wir alle Optionen für Frames und Zwiebelhaut. Wenn Sie sich fragen, was Zwiebelschale ist, bedeutet das, dass Sie den Rahmen davor und den Rahmen danach und den Rahmen sehen können , auf dem Sie sich befinden. Sie können hier jederzeit die Anzahl der Bilder, die Sie sehen möchten, und die Deckkraft Ihrer Frames anpassen die Anzahl der Bilder, die Sie sehen möchten . Es gibt auch verschiedene Wiedergabefunktionen und heute verwenden wir die Loop-Wiedergabe. Loop-Wiedergabe geht bis zum Ende und kehrt zum Anfang zurück und wird erneut abgespielt. Da wir die grundlegenden Animationsfunktionen in Procreate behandelt haben, können wir in der nächsten Klasse jetzt damit beginnen, unsere Gäste zu animieren. 7. GIF-Animation 1: Wiggly Text: Die erste Methode, die wir ausprobieren werden, ist etwas, das ich Wiggly Text nenne. Ich denke, diese Methode ist die einfachste, aber immer noch sehr effektive. Lass uns anfangen. Bevor ich mit dem Zeichnen meines GIFs beginne, möchte ich zunächst den Animationsassistenten und den Zeichnungsassistenten öffnen. Dazu gehe ich zu Einstellungen und dann zu Canvas. Drawing Assist hilft mir , mein Schreiben zu kontrollieren. Es ist nicht nötig, aber es ist nur halb voll, wenn Sie Ihren Schreibfähigkeiten nicht so vertrauen wie mir. auf dieser neuen Leinwand Schnappen Sie sich auf dieser neuen Leinwand Ihren Lieblingspinsel und schreiben Sie etwas aus Ihren Skizzen. Dann wähle ich meine Farbe, ich bevorzuge immer helle Farben für meine GIFs. Dieses Mal möchte ich Rot nehmen. Lass uns jetzt einfach anfangen zu zeichnen. Ich habe ein Wort ausgewählt, was aus meinen Ideenskizzen und jetzt werde ich das einfach schreiben. Ich verwende für meine GIFs immer einen Monolinienpinsel. Ich denke, die Schärfe von Mono-Line-Pinseln funktioniert bei GIFs sehr gut. Jetzt möchte ich die Zeichenunterstützung ausschalten weil ich sie nicht mehr benötige und sie ohne sie viel besser aussieht. Führen Sie [unhörbar] aus, erstellen Sie eine neue Ebene und zeichnen Sie in den neuen Ebenen einfach die erste Ebene nach, die Sie gerade erstellt haben. Ich verwende auch gerne verschiedene Farben in jeder Schicht, aber das ist dein Geschmack. Sie können immer die gleichen Farben verwenden. Aber ich denke, die Verwendung verschiedener Farben macht dein GIF effektiver. Erstellen Sie dann erneut eine neue Ebene über Ihrer letzten Ebene und machen Sie weiterhin dasselbe. Zeichne einfach deine vorherige Ebene nach. Denken Sie daran, dass Sie die Anzahl Ihrer Zwiebelhautebenen jederzeit ändern können , indem Sie einfach zu den Einstellungen in Ihrer Animations-Timeline gehen . Hier können Sie auch die Opazität Ihrer Zwiebelhautschichten ändern . Wie auch immer, schauen wir uns an, wie unsere Animation aussieht. Ich habe vergessen, wir müssen hier auf die Wiedergabetaste tippen. Wiederholen Sie den Vorgang noch zweimal. Jetzt hast du insgesamt vier verschiedene Ebenen. Stellen Sie nun sicher, dass alle Ebenen aktiviert sind. Jetzt sind wir bereit für den Export. Gehen Sie zu Einstellungen und teilen Sie dann und wählen Sie dann „Animiertes GIF“. In diesem Fenster erhalten Sie auch einen kleinen Überblick über Ihre Animation. Dies ist auch eine nette Möglichkeit, um ein letztes Mal einzuchecken, wie alles aussieht. Mir gefällt, wie es ist. Ich klicke einfach auf „Exportieren“ und speichere mein GIF. Du hast gerade einen lustigen Wackeltext gemacht. Versuchen wir es mit einem anderen Beispiel. Dieses Mal möchte ich meinem Text eine kleine Zeichnung hinzufügen. auf unserem neuen Canvas alle Vorbereitungen treffen, Lassen Sie uns auf unserem neuen Canvas alle Vorbereitungen treffen, die wir im ersten Teil gemacht haben. Das heißt, schalten Sie die Animation und die Zeichenunterstützung und wählen Sie dann Ihren Monolinienpinsel und Ihre Lieblingsfarbe. Du kannst jetzt einfach anfangen zu zeichnen. Ich schreibe gerne „Guten Morgen“, weil ich denke, dass ein Guten-Morgen-GIF zu so vielen Geschichten auf Instagram passen kann. Ich bearbeite auch gerne meinen Text [unhörbar] indem ich das Freihandauswahlwerkzeug verwende und einige Teile verschiebe. Jetzt werde ich meine ersten Schichten noch zweimal nachzeichnen und jedes Mal andere Farben verwenden. Aber dieses Mal möchte ich die Farben warm halten und nur Gelb, Orange und Rot verwenden. Ich bin jetzt fertig mit dem Schreiben, aber ich möchte jetzt auch eine Zeichnung zu meiner Skizze hinzufügen. Ich öffne eine neue Ebene und gruppiere meine neue Ebene mit meiner ersten Ebene. Denn wie ich in früheren Klassen erwähnt habe, dienen Gruppen in der Animation in Procreate als Rohbild. Jetzt möchte ich hier ein wenig Sonne zeichnen. Jetzt mache ich dasselbe mit dieser Sonnenzeichnung und überziehe meine erste Ebene in einer neuen Ebene. Ich halte immer an und überprüfe und [unhörbar], um zu sehen, wie meine Animation läuft. Ich schlage Ihnen wirklich vor, dasselbe zu tun. Auf diese Weise können Sie schnell beheben, wenn etwas nicht stimmt. Jetzt haben wir alle Ebenen fertiggestellt und können unser GIF exportieren. 8. GIF-Animation 2: Wiggly Objekt: Sie können diese Methode zum Neuzeichnen jederzeit auch in Illustrationen verwenden , nicht nur beim Beschriften. Auf diese Weise können Sie Videoobjekte als GIFs haben. Lass uns eine wackelige Tomate machen. Dies ist eine Tomate, die wir in früheren Kursen skizziert haben. Der Pinsel, den ich für diese Tomate verwende, ist ein Monolinpinsel und jetzt erstelle ich einfach eine neue Ebene und reduziere die Deckkraft meiner Skizzenebene sehr gering. Dann wähle ich meine Farbe und fange an, meine Tomate zu zeichnen. Jetzt erstelle ich eine weitere Ebene und behalte alle meine Ebenen in einer Gruppe, und ich fange an, die Schichten meiner Tomate zu zeichnen. Dies ist meine erste Ebenengruppe. Jetzt erstelle ich eine weitere Ebene und möchte nun meinen Animationsassistenten öffnen. Dafür gehe ich auf „Action“ und dann auf „Canvas“ und schalte den Animationsassistenten ein. Jetzt zeichne ich meine Tomate wieder in einer neuen Ebene, zeichne ich meine Tomate wieder in einer neuen Ebene, aber dieses Mal ändere ich die Form ein wenig. Jetzt erstelle ich eine weitere Ebene und behalte alle Schichten meiner zweiten Tomatenzeichnung in einer neuen Gruppe. Dann pflücke ich in meiner neuen Ebene mein Grün und zeichne die Blätter meiner Tomate neu. Wie im roten Teil werde ich auch die Form meiner Blätter ändern. Jetzt werde ich ein drittes zeichnen und ich ändere auch die Form in der dritten. Ich möchte, dass du insgesamt mindestens drei Schichten zeichnest. Ich denke, Wackelanimationen funktionieren wirklich , wenn man vier oder fünf Ebenen hat. Es gibt Ihnen mehr Abwechslung in dieser Wackelbewegung. Schalten Sie nun alle Ebenen wieder ein, falls sie nicht ausgewählt sind, und überprüfen Sie ob alle Ebenen eine 100-prozentige Deckkraft haben. Jetzt kann ich überprüfen, wie meine Animation bisher aussieht. Ich habe auf die Schaltfläche „Abspielen“ geklickt. Ich denke, es sieht sehr schnell aus, also verlangsame ich es in den Timeline-Einstellungen. Los geht's. Ich finde, die Tomate sieht jetzt richtig gut aus. Jetzt möchte ich meiner Zeichnung Augen hinzufügen. Ich schließe diese und erstelle eine neue Ebene in meiner ersten Ebenengruppe. Dann wähle ich das Auswahlwerkzeug und wähle Ellipse in der unteren rechten Ecke, erstelle dann meine Augenform und dupliziere sie dann und bringe sie als zweites Auge nach rechts. Ich behalte sie als eine Ebene, indem ich sie zusammenführe. Dann wähle ich Schwarz und zeichne mir die Augäpfel. Ich mag es auch, sie als eine Schicht zu behalten . Ich dupliziere meine Augenschichten und bringe sie zu meiner zweiten Ebenengruppe. Dann muss ich einfach zu Select gehen und die Augäpfel in die Mitte bewegen. Ich werde dasselbe in meiner Diagrammebenengruppe noch einmal tun. Ich dupliziere meine Ebenen und verschiebe sie in meine Diagrammgruppe. Dann muss ich meine Augäpfel bewegen. Schauen wir uns an, wie es bisher aussieht. Ich drücke einfach auf die Wiedergabetaste. Ich finde, es sieht toll aus. Du kannst es etwas schneller machen, wenn du willst. Da hast du es. Du hast eine richtig wackelige Tomate. Versuchen wir es mit einem anderen. Dieses Mal werde ich eine Zitrone zeichnen. In einer neuen Ebene fange ich gerade an, meine Zitrone zu zeichnen. Nun zum Blatt, ich erstelle eine weitere Ebene. Auch hier behalte ich alle meine Ebenen in einer Gruppe. Der Trick besteht darin, jedes Teil in verschiedenen Ebenen zu zeichnen und alle Ebenen in derselben Gruppe zu belassen. Auf diese Weise können Sie Ihre Änderungen einfach vornehmen. Fahren Sie fort und zeichnen Sie Zitronen, indem Sie die vorherigen Ebenen nachzeichnen , bis Sie mindestens drei Bilder haben. Lass uns nachschauen, wie es aussieht. Ich drücke einfach auf die Schaltfläche „Abspielen“. Ich finde, es sieht gut aus, aber es fühlt sich an, als könnte ich einige Änderungen vornehmen. Vergessen Sie nicht, dass Sie während des Prozesses jederzeit überprüfen können , wie Ihre Animation aussieht , und Sie können sie bearbeiten, um sie zu verbessern. Ich möchte etwas Textur hinzufügen, um mein Geschenk ein bisschen aufregender zu machen. Ich werde die Alpha Lock-Tools verwenden, um einige Texturen hinzuzufügen. Dann nehme ich dunklere Gelb- oder Orangetöne und wähle einen anderen Pinsel und jetzt kann ich experimentieren und den Prozess tatsächlich genießen. Ich würde auch gerne ein paar Punkte hinzufügen und verwende dafür einen Monolinpinsel. Jetzt mache ich das für alle Ebenengruppen. Alles erledigt. Ich klicke auf die Schaltfläche „Abspielen“, um zu sehen, wie meine Animation aussieht. Ich möchte auch Augen und vielleicht Augenbrauen hinzufügen , um meiner Zeichnung Charakter zu verleihen. Alles sieht toll aus. Ich gehe auf Aktionen und teile sie dann als animierte Gifs. Sie können noch einmal sehen, wie Ihre Animation aussieht und wenn sie Ihnen gefällt, können Sie auf die Schaltfläche „Exportieren“ klicken. 9. GIF-Animation 3: Erlöschung: [MUSIK] Eine andere Methode, die ich beim Erstellen meiner GIFs verwende , heißt Löschen. Um diese Technik als erstes Beispiel zu zeigen, werde ich einen Apfel zeichnen und wir werden diesen Apfel in meiner Zeichnung essen. Als mein zweites Beispiel werde ich einen Regenbogen zeichnen. Ich benutze wieder meinen Monolinpinsel und werde einen Apfel zeichnen. Ich zeichne den roten Teil und grünen Teil meines Apfels in verschiedenen Schichten. Dadurch kann ich sie später separat animieren. Wenn Sie in Ihren Zeichnungen mehrere Ebenen verwenden , wie ich es gerade mache, sollten Sie sie gruppieren. Da die Animationsfunktion in Procreate auch Gruppen als Ebenen akzeptiert, müssen Sie sie nicht zusammenführen. Ich denke, das ist ein ziemlich cooles Feature. Nachdem ich die Grundform meines Apfels gezeichnet , möchte ich nun etwas Textur hinzufügen Dazu verwende ich in Procreate einen weichen Pinsel. Ich denke darüber nach, meinem Apfel etwas Rosa und Orangen hinzuzufügen . Vielleicht ein bisschen pinker. Jetzt bin ich mit dem eigentlichen Zeichnen fertig und kann mit dem Animieren beginnen. Um eine Animation unserer Zeichnung zu erstellen, öffne ich zuerst den Animationsassistenten, gehe zu Einstellungen und tippe dann auf den „Animationsassistenten“. Da sich dann alle Ebenen meiner Apple-Zeichnung in einer Gruppe befinden, dupliziere ich meine Ebenengruppe und nehme mein Löschwerkzeug. Jetzt ist es wie ein Bissfleck in deinem Apfel. Dann kopiere ich meine letzte Ebenengruppe ab und lösche dann weitere Bisse. Duplizieren und löschen Sie weitere Bissen und wiederholen Sie diesen Vorgang, bis Sie den mittleren Teil Ihres Apfels erreichen. Ich füge eine weitere neue Ebene hinzu und zeichne jede Seite meines Apfels mit einer hellen Farbe. Dafür verwende ich wieder einen Monolinpinsel und füge dann einige Samen hinzu. Dann dupliziere ich meine letzte Ebene erneut und lösche weitere Bisse. Ich möchte überprüfen, wie meine Animation bisher läuft, und ich überprüfe die Wiedergabetaste auf meinem Animationsassistenten. Es sieht gut aus. Ich glaube, ich bin fertig mit dem Löschen von Apfelbissen. Jetzt möchte ich einen visuellen Effekt auf die Blätter meines Apfels erzielen. Ich wähle mein Grün und versuche es in einer neuen Ebene zu belassen. Ich behalte meine neue Ebene immer unter der Gruppe, und dann mache ich das für jede Ebenengruppe. Da ich alle Ebenengruppen gezeichnet habe, kann ich jetzt überprüfen, wie meine Animation aussieht. Ich denke, die Blätter sind in einigen Schichten größer als es sein sollte, also werde ich sie kleiner machen und noch einmal nachschauen. Dann halte ich durch, stelle sicher, alle Ebenengruppen kontrollierst und aktiviere. Dann können Sie auf die Wiedergabetaste klicken und sehen, ob alles so ist, wie Sie möchten. Ich füge ein paar Frames des ganzen Apfels hinzu, indem die untere Ebene zweimal dupliziere. Überprüfen Sie erneut und fahren Sie dann mit dem Exportieren fort. Sie können die Vorschau Ihrer Animation auch hier sehen und speichern. Jetzt kreiere ich, um ein paar Äpfel zu essen. Als mein zweites Beispiel werde ich einen Regenbogen zeichnen. Ich hole meinen Monolinpinsel und fange an, meinen Regenbogen zu zeichnen. Ich verwende Rot, Rosa, Orange und Gelb in meinem Regenbogen. Auch hier behalte ich alle meine Ebenen in einer Gruppe. Nachdem ich meinen Regenbogen fertiggestellt habe, schalte ich meinen Animationsassistenten ein und dupliziere dann meine erste Gruppe und fange an, meinen Regenbogen von der ersten Farbe darin zu löschen. Dann lösche etwas weniger in meiner zweiten Farbe. Dann dupliziere ich meine letzte Ebenengruppe erneut und radiere weiter von innen heraus. Ich radiere das Gelb ein bisschen mehr und dann das Orange und fange dann an, auch das Rosa zu löschen. Dann dupliziere ich meine Ebenengruppe erneut und lösche jedes Mal ein bisschen mehr von jeder Farbe. Ich dupliziere und lösche meinen Regenbogen weiter , bis alles weg ist. Lass uns weiterspielen und sehen, wie es animiert ist. Wie Sie sehen können, ist es jetzt nur ein falscher Moment, aber ich möchte, dass es sich auch erholt. Dazu fange ich an, aus der zweiten Ebenengruppe zu duplizieren der zweiten Ebenengruppe und verschiebe diese Ebene dann nach oben. Ich mache das für alle Ebenen nacheinander, duplizieren und nach oben bringen . Lassen Sie uns nun noch einmal überprüfen , wie es animiert ist , und beheben, ob etwas nicht stimmt. Es sieht gut aus. Lass uns exportieren. Tippe auf „Einstellungen“ und teile sie dann als animierte GIFs. Voila, dein bunter Regenbogen ist fertig. 10. GIF-Animation 4: Geführte Bewegung: der nächsten Methode zeige ich Ihnen anhand einer Anleitung, wie Sie eine Bewegung ausführen, die sich über Ihre Leinwand erstreckt. Zunächst wähle ich meinen Monolinpinsel und meine Farbe aus, und jetzt werde ich eine Biene zeichnen. Ich zeichne zuerst den Körperteil und dann mit einer helleren Farbe die Flügel. Dafür verwende ich erneut das Auswahlwerkzeug mit Freihandoption. Ich zeichne jedes Teil in verschiedenen Ebenen und ordne sie unter derselben Gruppe. Jetzt zeichne ich mit dem Alpha-Lock-Tool die schwarzen Linien meiner Biene. Dann gehe ich zu den letzten Details. [MUSIK] Ich bin fertig. Jetzt können wir anfangen zu animieren. Zuerst mache ich Action und dann Canvas und dann schalte ich den Animationsassistenten ein. Dann erstelle ich eine neue Ebene. Zuerst möchte ich meine Zeichnung verkleinern und in die Ecke bringen . Um mir beim Nachdenken zu helfen, hätte ich meine Zeichnung ziehen Ich verwende geführte Bewegungen. Dazu ziehe ich in meiner neuen Ebene eine dunkle Linie über die Leinwand, und in der Animations-Timeline wähle ich diese Ebene als Hintergrundebene aus. Diese Linie wird der Pfad der Bewegung sein, die diese Biene nehmen wird , wenn sie sich über die Leinwand bewegt. Jetzt kann ich beginnen, die Frames der Animation einzurichten. Dieser Teil des Vorgangs sieht so aus, duplizieren Sie die oberste Ebene und verschieben Sie sie ein wenig weiter und drehen Sie sie, falls erforderlich. Duplizieren Sie die oberste Ebene und verschieben Sie sie etwas weiter. Erneut duplizieren, bewegen und drehen. Erneut duplizieren, bewegen und drehen. Erneut duplizieren und bewegen und drehen. Erneut duplizieren, bewegen und drehen. Wenn du möchtest, dass deine Biene in den Rahmen kommt und aus dem Rahmen herauskommt, brauchst du ein paar zusätzliche Rahmen. Also dupliziere und bewege dich, bis die Biene ganz zum Rahmen und aus dem Rahmen herauskommt. Ich werde es auch ganz links verschieben. Ich möchte, dass meine Biene im Rahmen bleibt, also behalte ich diese Schichten nicht. Jetzt kann ich auf Play klicken und sehen, wie es aussieht. Jetzt können wir die Vorschau unserer fliegenden Biene auf unserer Leinwand sehen . Wie Sie sehen, können Anleitungen sehr praktisch sein. Versuchen wir es mit einem anderen. Ich verwende diese Methode der geführten Bewegung auch, um einen Wurm zu animieren. Zuerst möchte ich den Wurm, den ich animieren möchte, als mein Beispiel zeichnen . [MUSIK] Ich bin fertig, also lasst uns animieren. Als erstes schalte ich den Animationsassistenten und zeichne dann in einer neuen Ebene eine Bewegungsleitlinie, die mir beim Zeichnen meines Wurms hilft. [MUSIK] Jetzt zeichne ich mein erstes Bild mit meiner Referenzzeichnung. Dann zeichne ich meinen zweiten Leitfaden, damit ich weiß, dass das Land des Wurms während der gesamten Animation einheitlich ist. Jetzt kopiere ich meinen zweiten Leitfaden. Dann schalte ich in den Einstellungen genau hier die Magnetik und das Einrasten ein, um meine Linien gerade zu bewegen. Jetzt zeichne ich meinen zweiten Wurm ab der Mitte der ersten Wurmzeichnung. [MUSIK] Dann zeichne ich meinen dritten und den vierten. [MUSIK] Sie können den Vorgang je nach Länge Ihres Guides wiederholen . Lassen Sie uns nun auf die Play-Schaltfläche klicken, um zu sehen, wie es aussieht, und dann können wir exportieren. 11. GIF-Animation 5: Augen: [MUSIK] Jetzt zeige ich dir , wie man blinkende Augen erzeugt. Ich denke, wenn du diese Technik lernst kannst du diese Technik in so vielen deiner Zeichnungen anwenden und du kannst deine eigenen Charaktere kreieren. Du kannst einfach alles zeichnen, was du willst, und diese niedlichen blinkenden Augen zu deiner Zeichnung hinzufügen und dann voila, du hast deine eigenen GIFs. Ich schalte zuerst meinen Animationsassistenten und möchte dann nur ein einfaches Auge zeichnen. Ich zeichne jeden Teil meines Auges wie Augenbrauen oder Wimpern in verschiedenen Schichten und behalte alle Schichten unter derselben Gruppe. [MUSIK] Dann dupliziere ich mein erstes Auge und bewege es nach links und drehe es um. Um es umzudrehen, wähle ich Uniform Troll und dann Horizontal drehen. Ich möchte kein blinzelndes Auge haben, also bewege ich meinen Augapfel nach dem Umdrehen etwas nach links. Ich behalte meine beiden Gruppenebenen unter derselben Gruppe und dupliziere dann diese Gruppe und erstelle dann eine neue Ebene. Ich werde ein Auge ganz nach unten ziehen, das heißt, ich zeichne nur die Wimpern und werde alle anderen Ebenen in dieser einen Augengruppe offline schalten. [MUSIK] Jetzt drücke ich auf die Schaltfläche „Abspielen“ und voila, deine Zeichnung blinzelt dich einfach an. Jetzt kannst du es als animierte GIFs speichern. Lassen Sie uns es jetzt etwas komplizierter machen. Ich schalte meinen Animationsassistenten wie immer ein und erstelle dann eine neue Ebene, wähle meinen Monoline-Pinsel und fange an, meine Augen zu zeichnen. [MUSIK] Erneut dupliziere ich mein erstes Auge und bewege es nach links und drehe es um. Ich bevorzuge es immer, die Option „Einrasten“ und „Magnetik“ aktiviert zu lassen, und ich behalte meine beiden Gruppenebenen unter derselben Gruppe. Dann dupliziere ich diese Gruppe. Jetzt werde ich die Augen nur halb geschlossen zeichnen. Um das in einer neuen Ebene zu tun, zeichne ich eine neue Form des halb geschlossenen Auges und lösche dann den oberen Teil in allen anderen Ebenen. [MUSIK] Meine Gruppe von Half Shut Eye Layer ist fertig. Jetzt werde ich die dritte Ebene meiner Animation zeichnen. In diesem Fall werde ich die Augen ganz nach unten schließen. [MUSIK] Jetzt können wir alle Ebenen unserer Animation sehen und wie Sie sehen können, sind alle Ebenen harmonisch. Lassen Sie uns nun auf die Schaltfläche „Abspielen“ klicken und sehen, wie es aussieht. Voila, du hast animierte Augen. Sie können jederzeit mit den Animationseinstellungen spielen, um die Bewegung schneller oder langsamer zu machen . Sie haben die Wahl. Ich finde, es sieht gut aus. Jetzt können Sie als animierte GIFs exportieren. 12. GIF-Animation 6: Kleine Änderungen: Eine weitere Möglichkeit, Ihrer Illustration beim Erstellen von GIFs Bewegung zu verleihen Ihrer Illustration beim Erstellen von GIFs , besteht darin, die Größe Ihrer Zeichnung oder die Farben Ihrer Zeichnung zu ändern. Es ist wirklich einfach und eine der schnellsten Möglichkeiten, Ihren GIFs Bewegung hinzuzufügen , da Sie einfach nicht neu zeichnen müssen . Lass es uns versuchen. Zuerst öffnen wir eine neue Ebene. Dann schalten wir wie immer den Animationsassistenten ein. Dann wählen wir die Farbe, die wir verwenden werden. Als Pinsel verwende ich wieder einen Monolinpinsel und fange an, meine Fische zu zeichnen. Ich verwende sehr helle Farben , weil diese Farben auf Geschichten viel besser zur Geltung kommen. Ich zeichne auch ein paar Details auf meinen Fisch, um ihn interessanter zu machen. Aber ich halte meine Daten nicht zu klein weil sie in Geschichten wie GIFs so klein sein werden Um sie sichtbar zu machen, werde ich versuchen, sie etwas größer zu zeichnen. Im Grunde macht es mir einfach Spaß, meine Fische zu zeichnen, und an diesem Punkt muss ich mir keine Gedanken über meine Animation machen. Zeichne einfach, was ich will. Ich möchte auch ein paar Blasen zeichnen. Ich denke, in der Animation wird es gut aussehen. Um meine Blasen zu zeichnen, verwende ich das Auswahlwerkzeug. Lassen Sie uns jetzt animieren. Ich behalte alle Ebenen unter derselben Gruppe. Natürlich schalte ich den Animationsassistenten ein. Dafür gehe ich in Aktion und schalte dann den Animationsassistenten ein. Dann dupliziere ich meine erste Ebenengruppe und drehe meine Zeichnung ein wenig. An dieser Stelle ist es wichtig, sich den Animationsmoment vorzustellen und meine Ebenengruppe entsprechend ein wenig zu verschieben. Ich ändere auch die Anordnung meiner Blasen in der zweiten Ebenengruppe. Alles erledigt. Lass uns auf die Play-Taste klicken. Es sieht gut aus. Gehen Sie nun zum Aktionsmenü und teilen Sie es als animierte GIFs. Lass uns ein anderes animiertes GIF versuchen. Dieses Mal möchte ich mit Farben und Größen spielen. Lass uns anfangen zu zeichnen. Ich zeichne eine einfache Würfelform in Gelb. Dann zeichne ich in meiner zweiten Ebene meine Form etwas größer in einer anderen Farbe neu. Dieses Mal verwende ich eine helle Orange. In meiner dritten Schicht wähle ich dann Rosa und zeichne meine Form ein bisschen größer. Ich zeichne noch eine Ebene und dieses Mal wähle ich Rot. Lass uns auf die Schaltfläche Abspielen klicken und sehen wie unsere Animation bisher läuft. Ich möchte dir auch einige Charaktere für meine Zeichnung geben , also erstelle ich eine neue Ebene und gruppiere diese Ebene mit meiner ersten Ebene. Dann wähle ich Schwarz und zeichne ein paar Wimpern. Dann füge ich auch ein Lächeln hinzu. Ich zeichne diese Ebene in all meinen Ebenen neu, und das wird einen echten Effekt auf meine Animation haben. Lass uns auf die Schaltfläche Abspielen klicken und sehen wie unsere Animation bisher läuft. Ich finde, es sieht wirklich süß und farbenfroh aus, und ich denke auch , dass es als animiertes GIF in deinen Geschichten sehr gut funktionieren wird . Jetzt kann ich es als animiertes GIF exportieren. 13. Leinwand, Farben und Pinsel: Bisher haben wir die Grundlagen der Animation in Procreate gelernt und gelernt, wie man großartige Konzepte Jetzt können wir über die Dinge sprechen, die wir beim Erstellen und Exportieren von GIFs für Instagram erledigen müssen . Meiner Erfahrung und Beobachtung nach gibt es Dinge, über die Sie nachdenken müssen , wenn Sie Ihre GIFs für Instagram erstellen. Eines der wichtigsten Dinge, die Sie für Instagram-GIFs wissen müssen , ist der Hintergrund Ihrer GIFs. Ihr GIF-Aufkleber sollte weder einen weißen noch einen farbigen Hintergrund haben weder einen weißen noch einen farbigen Hintergrund Sie müssen mit einer Transparenzfunktion exportiert werden und es ist auch wichtig, Ihren Hintergrund so klein wie möglich zu halten . Der Rand Ihrer Kommentare sollte Ihren GIFs sehr nahe kommen. Dazu müssen Sie, nachdem Sie Ihre GIFs gezeichnet haben, nachdem Sie Ihre GIFs gezeichnet haben, zuschneiden, um alle Ränder Ihrer Zeichnung abzudecken. Das ist wirklich wichtig, da Sticker-GIFs , die mit zu viel freiem Platz im Rahmen exportiert werden , sehr klein erscheinen wenn sie auf Giphy und Instagram hochgeladen werden. Eine weitere wichtige Sache, die Sie beim Erstellen Ihrer GIFs beachten sollten , ist der Pinsel, den Sie wählen werden. Beim Erstellen von GIFs für Instagram musst du an den Rändern einen glatten Pinsel verwenden, z. B. einen Monolinpinsel , der dir wirklich hilft, Pixelierungen an den Rändern zu vermeiden. Auch wenn Sie verschiedene Arten von Pinseln verwenden, achten Sie darauf, dass Sie für die Konturen einen glatten Pinsel verwenden . Natürlich müssen wir auch über die Größe deiner Leinwand sprechen . Giphy empfiehlt, dass Ihre GIFs möglichst klare Auflösung Verwenden Sie daher keine Auflösung von fünf bis fünf Pixeln. Für meine GIFs verwende ich die Present Square-Option in Procreate. Im Grunde genommen, egal wie groß deine Größe ist, Giphy wird sie auf ihre Standardgröße anpassen. Du hättest gerne genug verpixelte GIFs. Denken Sie also daran, die richtige Leinwandgröße beizubehalten. Eine weitere wirklich wichtige Sache ist, über Konzept, Hintergrund und Farben nachzudenken . Es ist wirklich wichtig, dass beim Erstellen von GIFs für Instagram Sie beim Erstellen von GIFs für Instagram wirklich über das Hintergrundfoto und die Dinge nachdenken müssen das Hintergrundfoto und die , die gut zu diesem Foto passen. Zuallererst sind die Fotos der Leute meistens ziemlich dunkel, das sollten Sie also unbedingt beachten. In diesem Fall empfehle ich wirklich, Ihre Farben so hell und einprägsam wie möglich zu halten . Wenn Sie Text-GIFs erstellen möchten, empfehle ich, Ihre Textfarben weiß, gelb oder sehr helle Farben beizubehalten, da dies die Textfarben sind, die auf den Fotos wirklich zur Geltung kommen. Oder wenn du schwarzen Text verwenden möchtest, achte darauf, dass du von Farbe umgeben bist, z. B. innerhalb einer Form oder einer Farbe, um sicherzustellen, dass die Leute ihn immer noch lesen können , weil sonst deine GIFs werde einfach unsichtbar. Beim Hochladen deiner GIFs auf Giphy wirst du auch Hashtags verwenden , um sicherzustellen, dass deine GIFs in Suchmaschinen erreichbar sind. Vergessen Sie an dieser Stelle nicht, Ihren Benutzernamen-Code zu überprüfen . Du möchtest den Leuten etwas geben , damit sie dich so viel leichter finden. 14. Tipps: Vor der Anwendung von GIPHY: Um deine GIFs für jedermann auf Instagram zu bekommen , benötigst du zunächst einen Künstlerkanal auf Giphy. In diesem Kurs zeige ich dir, was du brauchst, bevor du dich für einen Künstlerkanal auf Giphy bewirbst. Zuerst musst du einen Kanal einrichten. Das heißt, Sie benötigen ein Profilbild und füllen alle Informationen aus. Sie benötigen außerdem eine Sammlung von Arbeiten, bevor Sie sich bewerben und verifizieren lassen können. Sie müssen Links zu Ihrem Portfolio, Ihrer Website oder Ihren Social-Media-Konten hinzufügen . Ich denke, diese sind sehr wichtig, um Ihre Chancen zu erhöhen , verifiziert zu werden. Um sich für den Künstlerkanal auf Giphy bewerben zu können, benötigst du mindestens 5-10 animierte Original-GIFs. Ich empfehle Ihnen wirklich, mindestens 10 GIFs zu erstellen , bevor Sie sich bewerben. Das bedeutet also mindestens drei verschiedene Zeichnungen für jedes GIF und über 10 verschiedene GIFs. Das bedeutet 30 Frames zum Zeichnen. Ich denke, es gibt nicht so viele Bilder zum Zeichnen, und ich bin mir sicher, dass Sie dabei so viel Spaß haben werden. Um loszulegen, müssen Sie zunächst ein Konto bei Giphy eröffnen. Wenn Sie bereits einen haben, können Sie diesen auch jederzeit verwenden. Es ist nicht wirklich wichtig. Dann musst du zuerst deine GIFs hochladen und kannst dich dann für einen Künstlerkanal bewerben. Dann müssen Sie nur noch warten, bis Sie verifiziert werden. Es kann einige Zeit dauern, einen verifizierten Künstler auf Giphy zu finden, also mach dir darüber keine Sorgen. Gib ihnen einfach etwas Zeit. Für mich habe ich ungefähr einen Monat gewartet, um einen verifizierten Künstler auf Giphy zu bekommen. Im nächsten Kurs zeige ich dir Schritt für Schritt, wie du dich für einen Künstlerkanal auf Giphy bewirbst. 15. Anwenden: In diesem Kurs werde ich dir zeigen, wie du deine GIFs auf Giphy hochlädst. Als Erstes müssen Sie sich bei giphy.com anmelden. Ich habe bereits ein Konto, also wollte ich nur den gesamten Prozess demonstrieren , beginnend mit einem neuen Konto. Sie müssen nur auf Anmelden klicken und dann, wenn Sie kein Konto haben, können Sie einfach auf „Giphy beitreten“ klicken. Ich habe hier bereits einige Informationen eingegeben, also klicke ich einfach auf Anmelden. Laden Sie dann Ihre Informationen hoch. Ihr zweiter Schritt ist die Bewerbung für einen Künstlerkanal. Du musst zuerst genau sein bevor du deine GIFs auf Giphy hochlädst. Wenn du hierher gehst und dann hier, gibt es einen Abschnitt, Giphy for Brands and Artists, und dann im ersten Abschnitt hier gibt es den Abschnitt Bewerben Sie sich für einen Künstlerkanal. Ich werde diesen Link auch in den Bereich Klassenprojekt hochladen . Wenn Sie auf diesen Link klicken, können Sie direkt zu dieser Seite gelangen. Dann kannst du einfach hier hingehen, digitale und bildende Künstler können sich hier bewerben, und dann geht es auf diese Seite und du wirst aufgefordert, einige GIFs hochzuladen. Vergiss nicht, dass du mindestens fünf GIFS hochladen musst, aber ich würde empfehlen, mindestens 10 GIFs zu verwenden. Auf diese Weise haben Sie eine bessere Chance, von giphy.com überprüft und genehmigt zu werden. Das Genehmigungssystem kann sich für jeden ändern , und ich denke, es hängt auch davon ab, wie viele Anträge sie derzeit haben. Für mich hat es ungefähr einen Monat gedauert, aber für dich kann es schneller oder länger sein, also mach dir keine Sorgen, falls du es noch nicht akzeptiert hast, kann es jederzeit passieren. Man weiß nie, aber wenn es passiert, können Sie in der Funktion jederzeit weitere GIFs hochladen. Wenn Sie Ihre GIFs in der Funktion hochladen, sind Ihre GIFs nach fast einem Tag auf Instagram sichtbar . Mach dir darüber auch keine Sorgen. Um weitere GIFs hochzuladen, musst du nur hier auf diesen Upload-Button klicken hier auf diesen Upload-Button Dann kannst du einfach deine Datei durchsuchen und dann deine Texte hochladen. Das ist wirklich wichtig, denn auf diese Weise können die Leute nach deinen GIFs suchen. An dieser Stelle empfehle ich Ihnen wirklich, auch Ihren Namen zu verwenden. Ich gebe zum Beispiel Safraninthejungle hier oder cerendabag hier ein, damit die Leute meine GIFs direkt mit meinem Namen sehen können. Dann musst du nur noch auf Giphy hochladen, dann dauert das Hochladen ein paar Sekunden , also ist es okay. Sobald du sie hochgeladen hast, werden deine GIFs nicht direkt auf der Suche nach Instagram-GIFs angezeigt . Es dauert jedoch einige Tage, bis Ihre GIFs genehmigt werden. Du wirst keine Benachrichtigung erhalten, wenn es fertig ist, also musst du in der nächsten Phase nur nachverfolgen , ob es auf der IG erscheint. Im nächsten Kurs werde ich dir zeigen, wie du deine GIFs in deinen Instagram-Geschichten verwenden kannst, ohne ein verifizierter Giphy-Künstler zu sein. 16. Teilen: Von der Kamerarolle auf Instagram: [MUSIK] Stellen wir uns vor, du versuchst nicht, GIPHY Artist zu werden oder du akzeptierst, dass der Prozess ein verifizierter Künstler auf GIPHY zu werden, so lang wird. Mach dir keine Sorgen, es gibt immer noch eine Möglichkeit , deine GIFs in deinen Geschichten zu verwenden oder sie mit deinen Freunden zu teilen. In diesem Kurs zeige ich dir, wie ich das auf meinem iPhone mache. Zuerst musst du deine Geschichte in deinem Instagram öffnen und dich deine Geschichte in deinem Instagram darauf vorbereiten, ein Sticker-GIF hinzuzufügen und dann deine Kopie auf dem GIFS-Sticker zu speichern. Es kann ein Emoji- oder GIF-Aufkleber mit transparentem Hintergrund auf Ihrer Kamerarolle sein. Sie können dies über Dropbox, Google Docs oder per E-Mail tun. In diesem Fall kopiere ich eines meiner GIFs von meinem AirDrop. Es ist ein einfaches GIF aus meiner Bird-GIF-Serie. Ich klicke dann in der linken unteren Ecke auf Kopieren öffne Instagram erneut und deine Instagram-Story ist immer noch einsatzbereit. Eine Option zum Hinzufügen dieses gerade kopierten Stickers wird angezeigt und Sie müssen nur auf das X-Sticker-Symbol tippen. Nun, Ihr Sticker wird zu Ihrer Instagram-Story hinzugefügt als ob Sie die Auswahl der Sticker von Instagram aus bearbeitet hätten . Stellen wir uns vor, die Sticker-Option hinzufügen wurde nicht angezeigt Es gibt noch eine weitere Möglichkeit, die Sie verwenden können, und Sie müssen nur auf die Option Text in Ihrer Instagram-Story klicken die Option Text in Ihrer Instagram-Story und dann wie das Einfügen eines Textes Sie können diesen Aufkleber einfach einfügen, Sie kopieren ihn einfach. Ich denke, diese beiden Optionen sind wirklich nützlich , wenn Sie kein verifizierter Künstler auf GIPHY sind. Beende deine Geschichte, wie du es normalerweise tun würdest. Das ist es. Ein paar einfache Schritte und du hast deinen eigenen individuellen Sticker von außerhalb von Instagram-Geschichten zu deiner Story hinzugefügt deinen eigenen individuellen Sticker . Es ist wirklich einfach. Sie können diese Methode jederzeit verwenden während Sie auf Ihren Akzeptanzprozess warten. 17. Letzte Gedanken: [MUSIK] Ich werde auf jeden Fall empfehlen , GIF auszuprobieren wenn Sie sich für Illustration interessieren oder einfach etwas Neues im digitalen Kunstwerk ausprobieren möchten . Es ist wirklich lohnend, weil du sie hochlädst und dann GIF-Ansichten verrückt werden und es auf jeden Fall Spaß macht zu sehen, wie Leute das verwenden, was du erstellt hast. Auch wenn du nicht versuchst, ein GIPHY Arts zu werden, es immer Spaß, in animierten GIFs zu üben und sie in deinen Geschichten zu verwenden oder sie mit deinen Freunden zu teilen. Wenn du deine Projekte teilst, vergiss nicht, einen Link zu deinem Instagram-Konto anzugeben. Auf diese Weise können Leute, die neugierig auf deine Arbeit sind mehr von dir finden. Du kannst mich auch taggen, wenn du deine Arbeit auf Instagram teilst, da ich in der Regel eine Sammlung von Projekten meiner Schüler auf meinem Instagram teile . Wenn du mich taggst, kann ich dein Projekt sehen und es erneut posten. Wenn Sie ein konkretes Feedback von mir wünschen, teilen Sie mir bitte mit, welches Feedback Sie im Text Ihres Projekts suchen . Ich möchte Ihnen wirklich das hilfreichste Feedback geben also lassen Sie es mich bitte wissen. Ich freue mich immer über deinen Prozess, also scheue dich nicht, ihn zu teilen, auch wenn du das gesamte Projekt noch nicht abgeschlossen hast. Du kannst deine Skizzen, deine ersten Versuche mit deinen animierten GIFs oder alles, was du bisher gemacht hast, jederzeit teilen ersten Versuche mit deinen animierten GIFs . Ich finde es immer gut, den Prozess vor der endgültigen Animation zu sehen . Ich würde mich sehr freuen, wenn du mir eine Bewertung zu meinem Kurs hinterlassen würdest. Auf diese Weise kann meine Klasse einen höheren Rang auf der Skillshare-Plattform erreichen und mehr Schüler erreichen. Ich kann meine Kurse mit deinem Feedback immer verbessern daher sind sie für mich wirklich wichtig . Bitte vergiss nicht, meinen Kurs aus diesem Grund zu wiederholen. [LACHEN] Wie dem auch sei, danke, dass du meinen Kurs gesehen und hoffe, dich in meiner nächsten Klasse zu sehen.