UX für Anfänger:innen: Erschaffe tolle Erfahrungen indem Du die Grundlagen beherrschst | Muhammad Ahsan Pervaiz | Skillshare
Drawer
Suchen

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

UX für Anfänger:innen: Erschaffe tolle Erfahrungen indem Du die Grundlagen beherrschst

teacher avatar Muhammad Ahsan Pervaiz, UI UX Visual Designer 15+ Years

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

    • 1.

      Einführung in den Kurs

      1:24

    • 2.

      Was ist UX und UI Design?

      6:01

    • 3.

      Kann ich ein UX Designer sein

      4:29

    • 4.

      Verschiedene Rollen von UX-Designern

      5:38

    • 5.

      Wichtige Teile des UX-Design

      5:25

    • 6.

      Menschliches zentriertes Design

      3:25

    • 7.

      Double Diamond Designmodell von Don Norman

      5:18

    • 8.

      Root

      2:15

    • 9.

      Was sind sieben Phasen von Aktionen?

      5:00

    • 10.

      Was sind Affordances und Schilder

      6:08

    • 11.

      Affordances und Affordances erklärt → Headshot

      4:31

    • 12.

      Beispiele von Affordances und Signifiers

      5:31

    • 13.

      Natürliches Mapping

      9:10

    • 14.

      Konzeptionelle und psychische Modelle zur Verbesserung von UX

      6:26

    • 15.

      Arbeitsgedächtnis und attention

      5:45

    • 16.

      Beispiele von Arbeitsgedächtnis

      6:44

    • 17.

      Anerkennung und Wiedererkennen

      4:09

    • 18.

      Beispiele von Anerkennung anstatt sich erinnern

      7:00

    • 19.

      User in UX

      4:10

    • 20.

      User → Headshot Video

      2:03

    • 21.

      Beispiele von Benutzererwartungen

      7:45

    • 22.

      Randweite Vision

      5:14

    • 23.

      Beispiele von Peripherie

      6:46

    • 24.

      Was ist Kontext der Verwendung?

      4:34

    • 25.

      Kontext → Headshot

      1:41

    • 26.

      Warum Stakeholder in UX wichtig sind?

      4:12

    • 27.

      Humans , decision und Muster erlegen

      5:06

    • 28.

      Wie alte und neue Gehirn Entscheidungen treffen

      3:15

    • 29.

      Menschen, die Veränderung ändern

      2:40

    • 30.

      Unsere Ziele und Blindheit

      2:42

    • 31.

      Beispiele menschliche Verhaltensentscheidung Lektion Veränderung von ändern

      7:43

    • 32.

      F-und Z-Muster, Kart Patterns, Beispiele für Patterns,

      7:18

    • 33.

      Wie die Discoverability ein Produkt verbessert?

      6:14

    • 34.

      Was ist die Learability?

      3:58

    • 35.

      Wie Feedback in UX wichtige Rolle spielt

      3:20

    • 36.

      Beispiele von Feedback

      8:06

    • 37.

      Feedback in Kontext – Walmart Beispiel

      2:29

    • 38.

      4 Konsistenz mit Beispielen 8

      6:16

    • 39.

      4 Grenzen mit Beispielen

      6:14

    • 40.

      Schlusse und Fehler mit Beispielen

      4:23

    • 41.

      Wie du Fehler mit Beispielen entwerfen

      4:43

    • 42.

      8 Benutzer immer in Kontrolle mit Beispielen

      4:24

    • 43.

      9 Gruppieren und Ketten mit Beispielen

      6:32

    • 44.

      10 Menschen haben Grenzen

      4:11

    • 45.

      Designmuster verwenden

      4:55

    • 46.

      Lass deine Benutzer nicht denken

      8:10

    • 47.

      Warum die Geschwindigkeit brauchen und Verzögerungen effektiv zeigen

      5:52

    • 48.

      Smarte Standardwerte und Kraft der Vorschlag

      5:47

    • 49.

      Leitungs- und Training in jedem Schritt

      4:06

    • 50.

      Barriere zur Einnahme reduzieren

      4:35

    • 51.

      Natürliche Sprache anstatt Codes mit Beispielen

      7:38

    • 52.

      Natürliche / Konversationelle Beispiele

      2:33

    • 53.

      Google Analytics und Hotjar um mehr über Nutzer zu reveal

      4:39

    • 54.

      Zeitwerte und Wahrnehmung

      7:06

    • 55.

      Ansehens- oder Data-Driven

      3:38

    • 56.

      CASE STUDY Projekt – - in GPTools App finden

      3:16

    • 57.

      CASE STUDY LÖSUNG – UX Probleme in GPTOOLS

      11:59

    • 58.

      Student → Informationsarchitektur Einführung Einführung

      5:28

    • 59.

      Beispiele von Informationsarchitektur (Best Praktiken)

      11:12

    • 60.

      5Sekunden Usability Test

      2:10

    • 61.

      Was ist Agile UX? Einführung

      6:43

  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Jedes Niveau

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

1.571

Teilnehmer:innen

4

Projekte

Über diesen Kurs

Jedes Studiengebiet hat einige Prinzipien und grundlegende Konzepte. Wenn du diese Konzepte und Prinzipien meist, kannst du sie überall anwenden. Ähnliches in User Design lernen das menschliche Verhalten in vergangenen Jahren

Dieser Kurs führt dich durch alle Prinzipien, grundlegende Konzepte und Concepts des Menschen durch die Website, mobile Apps oder jedes Produkt , um die Nutzer zu entwickeln und die Benutzer zufrieden zu stellen

Denkweisen und Fähigkeiten zur Bereitstellung einer besseren UX für jede Website, mobile App oder Produkt Dieser Kurs ist voll mit neuesten praktische Beispiele und Screenshots von of die viele Designer:innen, Entwickler und Produktmanager mit ihren Produkten machen

Egal, ob du Designer:in bist oder alles neu bist, du wirst diesen Kurs mit einem praktischen Verständnis verlassen, welche Produkte zu angenehm und effizient machen

Dieser Kurs lernst dich über

  • So wirst du UX Designer
  • HCD und User Centered Designmodelle
  • Instinkte und Fähigkeiten für UX Design (Double Diamond
  • Entwicklung von Root und erfahre mehr über 7 Schritte
  • Wie menschliche mentale und physische Grenzen effekt UX
  • Wie du Kognitive Last reduzieren kannst, um Benutzererfahrung zu verbessern
  • UX-Prinzipien um Probleme in deinem Produkt identifizieren zu können
  • Wie du gemeinsame UX in Websites und mobile Apps to
  • Wie die Discoverability, Lernfähigkeit und Feedback UX deiner digitalen Produkte verbessern
  • Designmuster und Anticipatory Design
  • Menschliches Verhalten mit digitalen Produkte
  • Wie du die Conversion verbessern kannst, um Hindernisse beim Einsteigen zu beseitigen
  • Wie du Google Analytics nutzen kannst, um mehr über Benutzer zu wissen
  • Wie Benutzer auf deine Websites scannen und lesen?

Genieße alle Real-World Beispiele in diesem Kurs und beginne deine UX Design Karriere durch das Beherrschen dieser Grundlagen

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Muhammad Ahsan Pervaiz

UI UX Visual Designer 15+ Years

Kursleiter:in

I started my Freelancing Career 10+ years ago and learned everything the hard way myself. I went from scratch to end up working for FORTUNE 500 companies like INTEL, PANASONIC and Coca-Cola.

In just 2 years of Serious UI Designing, I made my place on DRIBBBLE
Working with Art Directors from Coca-Cola and Project Managers from the UK, I learned a lot in short period of time.

Worked from App Icon Design to App UI Design, from wireframes, prototypes and Mockups Design. I have a hunger of perfecting User Interface from all aspects

What my students are saying about my Classes?

 

AWARDS & WINS

I am a multi-talented person who has won One Gold Medal, won a nationwide Poster Design competition from PANASONIC and won many Landing ... Vollständiges Profil ansehen

Level: Beginner

Kursbewertung

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen auf Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Einführung in den Kurs: Willkommen zu meinem Kurs zum Thema UX Design für Anfänger. Warum habe ich diesen Kurs erstellt? Ich habe viele Designer gesehen, Entwickler, sogar Produktmanager machen und wiederholen das gleiche Design, Usability und Interaktionsdesign, Fehler. Warum sie nicht in der Lage waren, diese Fehler zu beheben , ist , dass sie nicht über das Verständnis von Benutzerfreundlichkeit, Benutzererfahrung oder Interaktions-Design-Prinzipien verfügen. Nun, diese Prinzipien sind diese Grundideen. Sie werden die Benutzererfahrung aller Produkte regeln, unabhängig davon, ob es sich um physische oder digitale Produkte handelt. In diesem Kurs werden Sie diese Grundprinzipien mit Tonnen von realen Beispielen wie Amazon, Walmart und G-Mail und Google beherrschen von realen Beispielen wie Amazon, , verschiedene Produkte von Google. Nachdem Sie diesen Kurs absolviert haben, werden Sie in der Lage sein, Probleme in Ihrer eigenen E-Commerce-Website oder Ihrer eigenen App zu lokalisieren, und Sie können diese leicht verbessern. Sie können sehen, wo das Problem ist und wie Sie es beheben können. Hallo, ich bin Muhammad Ahsan, und ich entwerfe UIs aus den letzten acht Jahren und verbessere ihre Benutzerfreundlichkeit und Benutzererfahrung aus den letzten drei Jahren. Lassen Sie uns jetzt beginnen und beginnen, die Benutzererfahrung digitaler Produkte zu verbessern. 2. Was ist UX und UI Design?: Die erste Frage ist, was ist User Experience? Es gibt viele Definitionen online oder sogar in Büchern , die sehr schwer zu verstehen sind, also werde ich es für Sie vereinfachen. Die Freude, Zufriedenheit oder Frustration, die Ihr Benutzer nach der Verwendung Ihres effizienten oder sehr langsamen, nutzbaren und reizvollen Produkts fühlen wird. In Bezug auf das Produkt könnte es sich um eine mobile App, Web-App, Smartphone oder jedes Paket, oder einen Laptop oder etwas anderes handeln. In einfachen Worten, die Reise Ihres Benutzers mit Ihrem Produkt ist im Grunde eine Benutzererfahrung. Lassen Sie uns die Benutzererfahrung in Bezug auf eine mobile App erklären. Möglicherweise haben Sie viele mobile Apps verwendet und Sie wissen nicht , wie sich die gesamte Benutzererfahrung auf Sie auswirkt. Für einen Benutzer ist die Suche nach der App oder Installation der App der erste Schritt. Vielleicht finden Sie es auf Facebook oder vielleicht von einem Freund zu hören , dass „Diese App ist wirklich cool Mann. Sie müssen es installieren. Man kann damit verschiedene lustige Gesichter machen oder was auch immer.“ Der erste Schritt besteht also darin, die oder zu finden und die App zu installieren. Dann ist der nächste Schritt das Onboarding-Erlebnis, die Anmeldung. Es könnte eine Menge Probleme geben. Sogar ich habe eine Menge Apps gesehen, die wirklich saugt bei der Anmeldung. Die meisten Benutzer, sie gehen zu diesem Zeitpunkt zu verlassen. Die dritte Stufe ist, die App zu lernen. Die ersten Impressionen, wie die App mit verschiedenen Bildschirmen unterschiedlich fließt, und verschiedene Interaktionen und wie Sie die App lernen. Dann führt die vierte Stufe wichtige Aufgabe effizient und einfach aus. Dies ist die Effektivität; wie funktional ist Ihr Produkt, wie Sie effektiv und einfach Ihre wichtigsten Aufgaben mit diesem Produkt erledigen können. Dann emotionale Wirkung, am Ende werden Sie frustriert sein oder Sie könnten glücklich sein , mit dieser App und Sie könnten insgesamt zufrieden mit dieser Anwendung sein. Es gibt noch eine Sache. Dies kann auch bedeuten, dass Sie sich telefonisch oder per E-Mail an Ihr Support-Team wenden. Viele Websites und Apps, sie sind wirklich gut und sie führen alles, aber dann sind ihr Support-Team oder ihre Support-Verspätungen für drei Tage. Ihr Benutzer wird Ihnen sehr schlechte Bewertungen geben. Ich habe sehr gute Produkte gesehen, die sehr schlechte Bewertungen haben , nur wegen ihres Support-Teams. Stellen Sie also sicher, dass dies auch ein weiterer sehr wichtiger Schritt in der Benutzererfahrung ist. Jetzt werden wir diskutieren, was das Endprodukt von User Experience Design sind und wer in User Experience Design-Prozess beteiligt sein wird. Das Produkt eines jeden User Experience Designs wird detaillierte Drahtmodelle zusammen mit detaillierten Spezifikationen dieses Produkts sein. Detaillierte Spezifikation bedeuten, was sind die Funktionen, und was die App tun wird, oder was diese Website wird decken, wie viel Bereich, wie viel Funktionen und Funktionen. UX-Prozess beinhaltet CEOs weil sie über das Produkt viel wissen, dann Produktmanager, dann Kundenservice, dann Ihre Designer und Entwickler, und wie auch andere Benutzer, Ihre primären Benutzer und auch die SEO Menschen oder die Marketing-Menschen. All diese Personen werden am UX-Prozess beteiligt sein. Lassen Sie uns das Design der Benutzeroberfläche definieren. Wir haben eine Menge Verwirrung über User Experience Design und User Interface Design. Das Design der Benutzeroberfläche bedeutet das Aussehen und das Gefühl Ihrer App. Benutzeroberfläche ist der Punkt, an dem sich Ihr Benutzer und Ihr Produkt treffen werden. Der Benutzer wird mit Ihren Tasten interagieren, wird der Benutzer auf verschiedene Dinge auf Ihrem Bildschirm drücken, aber was er auf dem Bildschirm ansieht, ist im Grunde das Design der Benutzeroberfläche. Es enthält Farben, Typografie oder wie verschiedene Schaltflächen verteilt sind, wie der Text ausgerichtet werden soll. Hier geht es also um Ästhetik und um die Interaktion Ihres Nutzers mit Ihrer App. Eine weitere Sache, dies ist der erste Eindruck, den Ihr Benutzer von Ihren Produkten bekommen wird, also stellen Sie sicher, dass diese Schnittstelle wirklich gut aussieht und auch gut funktioniert. Viele Benutzer in diesen Tagen, auch wenn Sie sich Apple-Produkte ansehen, haben sie eine spezifische ästhetische Qualität oder sie sind sehr gut aussehend. Der erste Eindruck, den Benutzer von Ihrem Produkt bekommen wird, ist, wie es aussieht und fühlt, so dass dies sehr wichtig ist. Das Endprodukt jedes Benutzeroberflächendesigns oder UI-Designs werden High-Fidelity-Mockups zusammen mit Styleguides sein. Mockups sind im Grunde das endgültige Aussehen und Gefühl Ihres Produkts. Dies sind im Grunde Bilder und diejenigen von euch, die meine anderen UI-Design-Kurse besucht haben, sie wissen über Styleguides und Mockups. Styleguides sind im Grunde, wie Ihre Farben, Schriftarten und verschiedene Größen von Schaltflächen und jedes andere Objekt, das Sie verwenden, Design-Element, das Sie verwenden, sie werden zusammenkommen und andere verschiedene Design-Spezifikationen, die Sie sind verwenden. Diese Mockups und Styleguides werden Entwicklern übergeben, um sie tatsächlich in Form eines tatsächlichen Produkts oder tatsächlichen Codes zu implementieren. Am Ende werde ich diesen Vortrag mit einer Sache zusammenfassen; dass UI-Design im Grunde ein Prozess eines UX-Designs ist. UX-Design ist ein sehr weites Feld. UI-Design ist ein Teil des UX-Designs. Denken Sie daran, all diese Dinge und wenn Sie irgendwelche Fragen haben, fragen Sie mich. Es wird noch viel mehr über UX- und UI-Design kommen, also gehen wir mit der nächsten Lektion über. 3. Kann ich ein UX Designer sein: Nun stellt sich die Frage, wer kann UX Designer sein? Die einfachste Antwort ist, dass jeder ein UX Designer sein kann, muss nur etwas über die menschliche Psychologie studieren und ein paar Dinge darüber, wie Menschen interagieren und sich um digitale Produkte oder andere Produkte verhalten. Sie haben gesehen, dass ich alles über Menschen gezeigt habe, also geht es hier nur um Menschen. Deshalb wird es menschlich-zentriertes Design genannt. Lassen Sie uns über die verschiedenen Jobs von UX Designer sprechen. Es gibt verschiedene Arten von UX-Designern. Sie erledigen verschiedene Jobs. Es gibt viele verschiedene spezifische Job-Titel für verschiedene UX Designer. Der erste ist User Interviewer oder User Investigation. Ich nenne ihn einen User Investigator oder so etwas. Er interviewt verschiedene Benutzer und bekommt einige Informationen von ihnen. Dann haben wir die Planer sind diejenigen, die Informationen oder Informationsarchitektur planen. Diese werden Information Architect genannt. Dann haben wir Designer. Sie werden Wireframe und Prototyp. Dann haben wir Interaction Designer, die die Flüsse und die Diagramme und Interaktionen entwerfen, alle Interaktionen Ihrer App planen, vielleicht einige Animationen, wie dieser Bildschirm zu einem anderen fließen wird Bildschirm, so etwas. Dann haben wir Usability Tester oder Usability Gurus, die die tatsächlichen Benutzer Ihres Produkts mit Ihren Benutzern beobachten und verschiedene UX Probleme damit beurteilen. Jetzt werden User Interviewers auch Interviews mit Interessengruppen und CEOs dieses Unternehmens oder Produkts einbeziehen , weil sie viel über das Produkt wissen. Wenn Sie nun UI Designer waren, können Sie leicht UX Designer werden, weil Sie bereits ein paar Dinge über Design wissen. Was Sie lernen müssen, ist menschliche Psychologie und menschliches Verhalten mit digitalen Produkten. Sie kennen bereits die Hälfte von UX Design, aber weil Sie bereits wissen, wie diese Layouts oder Typografie oder Säulen die Aufmerksamkeit des Benutzers erregen werden oder ob die Benutzer auf diese Schaltfläche klicken können oder nicht, wie groß diese Schaltfläche sein sollte oder So etwas. Wenn Sie UI-Designer sind, kennen Sie bereits die Psychologie hinter Designs und visuellen Informationen. Sie wissen, wie man Informationen anlegt. Sie wissen, wie Sie Informationen präsentieren können. Nun, wie Sie von einem Entwickler zu einem UX Designer wechseln werden, wenn Sie ein Programmierer sind oder ein Programmierer sind, dann wissen Sie, wie die Dinge implementiert werden. Du kennst das Rückgrat von allem. UX-Team könnte Sie einen Ingenieur oder Softwareentwickler oder so etwas nennen. Sie können leicht verstehen, warum Sie die Usability-Tests oder Benutzer oder vielleicht Benutzerinterviews ansehen oder wenn die UX-Designer für etwas planen, wissen Sie, wie wir das erreichen können, wie wir unser Produkt schnell laden oder vielleicht einige wertvolle Dinge wie diese. Sie wissen bereits, wie man Dinge umsetzt. Sie müssen die Psychologie des Benutzers kennen und wie verschiedene Dinge das Benutzerverhalten beeinflussen. Wenn Sie diese Dinge oder das Wesentliche von User Experience Konzepten beherrschen, können Sie ganz einfach UX Designer werden. Immer wenn Benutzer Ermittler oder Benutzerinterviews das Team zu Interviews mit Benutzern führen, nehmen sie immer einen Techniker oder einen Programmierer mit da Programmierer die Bereiche hinter der Benutzeroberfläche sehen können. Sie können sehen, warum dieses Problem auftritt. Vielleicht ist es ein Datenbankverbindungsfehler oder vielleicht ist der Fehler nicht sichtbar oder vielleicht ist dieser Fehler sehr klein, wenn er vom Server oder so etwas gerendert wird. Sie können viele praktische Lösungen finden. Dabei geht es darum, ein UX Designer aus einem Designer-Hintergrund oder einem Entwicklerhintergrund zu werden. Wenn Sie noch Fragen haben, können Sie mich fragen. Gleiches gilt für SEO-Ingenieure und andere Menschen, die eine Entwicklung oder einen Computerhintergrund haben. Wenn Sie Fragen haben, fragen Sie mich. Ich werde auf Ihre Fragen warten. Gehen wir nun zur nächsten Lektion über. 4. Verschiedene Rollen von UX-Designern: Sie haben vielleicht gehört, dass es viele Arten von Ingenieuren gibt, wie Elektroingenieure, Maschinenbauingenieure, Bauingenieure. In ähnlicher Weise gibt es verschiedene Rollen im User Experience Design, es gibt Menschen, die Benutzerforschung durchführen, es gibt Menschen, die Informationsarchitektur machen oder die Informationsarchitektur definieren, dann gibt es Leute, die tun das Interaktionsdesign für das Produkt, dann gibt es Content-Strategen, dann gibt es Usability-Experten. Ich bin im Grunde ein Interaktionsdesigner, weil ich normalerweise diemeiste Zeit mit Drahtrahmen, Mockups und Prototypenarbeite meiste Zeit mit Drahtrahmen, Mockups und Prototypen Normalerweise mache ich auch einige der Benutzerforschungen und Usability-Tests. Sehen wir uns all diese Regeln an. Nun, der Benutzer Forscher ist jemand, der wird, um Benutzerinterviews durchführen und gehen, um Benutzer zu untersuchen und gehen, um Benutzer ein paar Fragen über das Produkt zu stellen. Der Hauptzweck der Benutzerforschung besteht darin, Informationen darüber zu sammeln, wie, wann und warum Benutzer bestimmte Produkte verwenden und welche Funktionen sie in jedem Produkt benötigen. Sie können vor Ort Benutzerforschung oder Off-Site-Anwenderforschung oder Online-Nutzerforschung durchführen, gibt es verschiedene Websites. Vor Ort bedeutet, dass Sie im Büro des Benutzers Recherche durchführen werden, wo der Benutzer die Produkte tatsächlich verwendet. Die Offsite bedeutet, dass Sie gehen, um Ihren Benutzer in Ihrem Büro anrufen und Sie haben eingerichtet, Sie gehen, um seine alle Benutzer Interview in Ihrem Labor aufzuzeichnen. Eine Online-Nutzerforschung ist, dass Sie gehen, um einige Fragen online und verschiedene Benutzer, die Ihre Kriterien erfüllen, sie gehen, um die Fragen zu beantworten. Hierbei handelt es sich um verschiedene Arten von Nutzerforschung. Jetzt werden wir über Interaktions-Designer sprechen. Interaktions-Designer arbeiten am Fluss Ihrer App, wie jemand klickt oder tippt und wo der Bildschirm fließt und den Benutzer zu einem anderen Bildschirm bringt, sollte der Benutzer ein paar Fragen gestellt werden, bevor er zum Bildschirm oder so etwas. Möglicherweise haben Sie den Checkout-Prozess auf verschiedenen Websites gesehen, sie sind völlig unterschiedlich mit verschiedenen Websites. Wenn Sie zu Amazon gehen, sind sie wie fünf, sechs Schritte im Checkout-Prozess, und wenn Sie Walmart verwenden, werden sie nur zwei oder drei Checkout-Schritte sein. Auf diese Weise wird der Interaktions-Designer dieses Problem lösen. Außerdem wird Interaktionsdesigner Ihnen die Interaktionen oder Missionen mitteilen , die passieren werden, wenn Sie Ihre App öffnen oder starten. Sie haben möglicherweise iPhone gesehen, wenn Sie auf ein beliebiges Symbol tippen oder Sie versuchen, eine App zu schließen, gibt es eine Animation zum Schließen und Öffnen einer App, so dass dies der Teil des Interaktions-Designers sein wird. Nun, Informationsarchitekt wird die gesamte Information jeder App oder Website zu planen und wie es angezeigt wird, wie der Benutzer wird diese Informationen zu erreichen oder zu finden, ob die Informationen im Videoformat sein, Audioformat, oder es sollte nur der Text mit Überschriften sein, oder es sollte Bild, Bilder oder so etwas sein. Jetzt können Sie auf Facebook sehen gibt es verschiedene Arten von Beiträgen, wie Fotos, und dann haben wir Video-Post mit Texten, dann haben wir verschiedene Links oder eingebettete Art von Beiträgen. Es gibt verschiedene Arten von Informationsblöcken. Dies ist die Aufgabe des Informationsarchitekten, all diese Informationen zu planen und wie sie angezeigt werden und wie der Benutzer sie finden wird. Nun wird der Content-Stratege die Frage beantworten, wie Ihr Unternehmen oder Ihre Marke oder Ihre geschäftliche Botschaft Ihren Endbenutzern zugestellt wird Welche Sprache sollten Sie verwenden? Welche Stimme und welcher Ton des Produkts sollte sein? Kurz gesagt, es wird die ganze Geschichte Ihres Produkts Rahmen. Nun, wie Sie die ganze Geschichte Ihres Produkts erzählen werden, Sie werden weniger Text und mehr Bilder verwenden, oder Sie werden detaillierte Text oder weniger Bilder verwenden, oder ob Sie ein Einführungsvideo darüber verwenden und das ganze Skript dieses Videos und alles wird die Content-Strategen Job sein. Jetzt beinhaltet es auch den gesamten Inhalt schreiben, kompilieren, wie man Inhalte produziert, die der Benutzer wirklich braucht. Ob dieser Inhalt von den Benutzern benötigt wird, ob die Benutzer wirklich nach diesem Inhalt suchen, ob sie wirklich diese PDF-Datei herunterladen müssen, also sind dies die Entscheidungen, die Content-Stratege treffen wird. Nun, die Usability-Experten, habe ich diesen Job wirklich geliebt. Usability-Experten werden Benutzerfeedback erhalten, nachdem sie mit dem Produkt angesehen wurden. Sie geben dem Benutzer die Möglichkeit, das Produkt zu verwenden oder verschiedene Aufgaben auszuführen, und dann werden sie beobachten, wie der Benutzer verschiedene Aufgaben erledigt und alle Probleme erhält und notiert sie und schreibt sie auf. So kommen sie zum Pin Point des Benutzers und wie wir das Produkt verbessern können. Sie werden am Ende einen Usability-Bericht erstellen. Dies sind all die verschiedenen Rollen von User Experience Designern. Wenn Sie einen von ihnen mögen, können Sie dieses Feld durchdringen. Wenn Sie Fragen haben, fragen Sie mich. Fahren wir mit der nächsten Lektion fort. 5. Wichtige Teile des UX-Design: Sie wissen über die UX, was ist UX? Aber wir werden sehen, was verschiedene Hauptteile des UX-Prozesses sind. Ich werde alles vereinfachen. Wir werden mit dem beginnen, was das Problem ist. Einblick in ein Problem bekommen. Was ist eigentlich das Problem? Dies ist der erste Schritt. Wer hat dann das Problem oder wer hat das Problem? Das sind im Grunde unsere Nutzer. Dann haben wir, wie es verwendet werden wird? Das ist der Kontext. Wie unsere Nutzer unsere Kamera benutzen werden. Werden sie es im Regen oder so etwas benutzen? Wie Benutzer die Lösung verwenden, wie sie mit ihr interagieren werden. Dies ist im Grunde die Interaktion, ob sie ihren Sprachbefehl verwenden oder ob sie persönlich mit ihren Finger eingeben werden, oder ob sie es mit Ihren Händen vibrieren oder so etwas. Das ist die Interaktion. Dann am Ende, wie wir es testen und verbessern werden. Dies sind Usability-Tests und sehen Sie, dass Ihre Benutzer Ihre Produkte verwenden. Wenn Sie Ihr Produkt derzeit nicht haben, können Sie ihnen ähnliche Produkte oder ähnliche Websites oder Ihre Konkurrenten Website geben und sehen, was sind die Mängel und Probleme, mit denen Ihre Benutzer konfrontiert sind. Dies kann Ihnen eine Menge Einblick in das, was das Problem ist und wie Sie es beheben können. Das ist ein Summenwort. Vielleicht haben Sie viel menschlich-zentriertes Design gehört. Nun ist das menschenzentrierte Design im Grunde ein Ansatz , der vom Designteam von IDEO übernommen wurde. Eigentlich haben sie die menschlichen Bedürfnisse und Fähigkeiten und das menschliche Verhalten zuerst gestellt und dann alles entsprechend entworfen. Grundsätzlich haben sie alles rund um menschliche Bedürfnisse und Fähigkeiten und Verhaltensweisen entwickelt. Es gibt noch einen Tipp, den ich Ihnen geben werde, ist, selbst wenn Sie für Menschen entwerfen, vergessen Sie nicht, dass es Pfahlhalter und andere CEOs gibt, sie haben ihre eigenen Ziele und sie haben ihre eigenen Ziele im Kopf. Sie müssen auch für sie gerecht werden. Lassen Sie uns nun über User Context sprechen. Das ist sehr wichtig. Es kann den gesamten Prozess Ihres Produkts ändern oder es kann viele notwendige Funktionen in Ihrem Produkt hinzufügen. Denken Sie nur daran, dass Benutzerkontext bedeutet, dass Bedingungen und Atmosphäre oder den Raum oder das Büro, in dem Ihr Produkt verwendet werden soll. Nehmen Sie ein Beispiel für eine Kamera. Es ist vielleicht DSLR-Kamera und ich bin ein Landschafts-Shooter und ich fotografiere meistens draußen. Vielleicht habe ich die meisten Landschaften im Regen gezeigt, dann braucht diese Kamera ein ob Schild. Heutzutage, viele Leute, die sie in jeder Atmosphäre schießen. Sie schießen in der Sonne, im Regen, im Sonnenlicht, sie könnten beim Schwimmen schießen oder so etwas. Diese Dinge werden den Kontext der Verwendung ändern. Nehmen wir ein weiteres Beispiel für eine Bahnbuchungs-App. Vielleicht haben Sie es eilig und buchen Ihren Zug, während Sie unterwegs sind, so dass es möglicherweise Lärm um Sie herum gibt und es möglicherweise niedrige Signale, WLAN-Signale oder vielleicht ein paar weitere Einschränkungen und Benutzerkontext ist völlig anders. Es könnte Leute um Sie herum sein, es könnte viel Lärm geben, es könnte eine Menge sammeln und Sie buchen Ihre Plätze. Du musst dich um all diese Dinge kümmern. Möglicherweise befinden Sie sich in der Sonne, also ist Ihr Bildschirm nicht so hell oder Sie haben Probleme beim Klicken oder Tippen auf verschiedene Schaltflächen. Dies wird als Benutzerkontext bezeichnet. Nun, was sind die Merkmale eines sehr guten oder großartigen User Experience Design. Das einzige an User-Experience Design oder großartiges User Experience Design ist unsere Interaktion mit Technologie. Wir als Menschen machen viele Fehler. Gutes Design erfordert Kommunikation, insbesondere von Maschine zu Person oder Person zu Maschine, die anzeigt, welche Aktionen möglich sind oder was gerade passiert, was mit meiner App passiert? Ich habe auf die Schaltfläche geklickt, das mein Formular ab oder funktioniert es im Hintergrund? Was wird als Nächstes passieren? Wird es mich jetzt anklagen oder wird es mich am Ende des Monats anschießen oder so etwas. Dies sind die Dinge, die Sie beachten müssen, dass die Kommunikation zwischen Maschine und Person oder Ihrem Produkt und dem Benutzer wirklich wichtig ist, um UX-Design zu erstellen. Wenn Sie Fragen zum User-Experience Design haben oder wenn Sie nichts von dieser Vorlesung verstehen, fragen Sie mich und ich werde in der Lage sein, alle Fragen zu User-Experience Design zu beantworten. Fahren wir mit der nächsten Lektion fort. 6. Menschliches zentriertes Design: Lassen Sie uns über den ersten Ansatz für UX sprechen, der menschenzentriertes Design ist. Jetzt in diesem Ansatz, was wir eigentlich tun, ist, dass wir uns nur auf unsere Benutzer konzentrieren, okay? Jeder Benutzer hat unterschiedliche Bedürfnisse und unterschiedliche Speichergrenzen oder vielleicht physische Grenzen, so werden wir uns um all diese Grenzen kümmern und wir werden ein effektives und effizientes Produkt schaffen, das unseren Benutzer befriedigen kann und es erhöhen kann Gesamteffizienz oder große Aufgabe Benutzer gehen, um mit Ihrem Produkt zu tun, und sie können diese Aufgabe leicht zu erledigen. Nun wurde HCD im Grunde in Industrieanlagen und Produktionsanlagen verwendet, wo Benutzer Hunderte und Tausende von Artikeln überprüfen müssen und sie wurden müde und krank, also was sie taten, ist, dass sie mit der Forschung begannen, wie wir unsere Workflow, so dass die Benutzer oder unsere Mitarbeiter, können sie effektiver sein und es ist einfacher auf ihre physischen Grenzen. Hier geht es um menschenzentriertes Design. Wir werden uns auf unsere primären Benutzer und ihre Bedürfnisse und ihre Grenzen konzentrieren, egal ob es sich um physische oder geistige Grenzen handelt. IDEO ist eine Designagentur, die am menschenzentrierten Design arbeitet und für diesen Ansatz bekannt ist, also werde ich Ihnen ihre Definition von menschlich-zentriertem Design zeigen. IDEO Definition für menschenzentriertes Design ist , dass Sie ein tiefes Empathie mit Ihren Leuten oder mit den primären Benutzern, die Sie entwerfen , aufbauen werden dann werden Sie Tonnen von Ideen mit Skizzen generieren, mit verschiedene Wireframes, dann werden Sie auf diese Ideen aufbauen und Sie werden funktionierende Prototypen erstellen. All diese Schritte sind in jedem User Experience Prozess fast ähnlich, und am Ende werden wir unsere Prototypen mit den Benutzern teilen , und wir werden sie testen und schließlich am Ende zeigen Sie unser raffiniertes Produkt der Welt. Dies sind die vier Schritte, die am menschenzentrierten Design beteiligt sind. Zuerst werden Sie absorbieren und erforschen, was der Benutzer braucht. Benutzerbedürfnisse und ihre Grenzen sind unser erster Fokus, dann gehen wir auf die Ideengenerierung zu übergehen und verschiedene Lösungen zu erforschen, dies kann Dutzende oder Hunderte von Lösungen sein. Dann werden wir einige der Lösungen verfeinern und wählen und wir werden Prototypen oder funktionierende Dummy-Prototypen dieser Ideen bauen. Dann werden wir mit echten Benutzern testen, um zu sehen, wie gut unsere Ideen von unseren Nutzern wahrgenommen werden und wie gut dieses Produkt in der realen Welt funktionieren wird. Hier geht es um menschenzentriertes Design. Jetzt am Ende werde ich mit Ihnen menschenzentrierte Design-Toolkit teilen, das frei von IDEO ist. Sie können es herunterladen und Sie können es verwenden. Dies ist ein Feldführer. Es ist ein PDF-Dokument hier drüben. Sie können hier den Feldführer zum menschenzentrierten Design sehen. Sie können es herunterladen und Sie können es verwenden und Sie können es lesen. Wenn Sie Fragen haben, fragen Sie mich, ich werde auf Ihre Fragen warten. Fahren wir mit der nächsten Lektion fort. 7. Double Diamond Designmodell von Don Norman: Sie müssen einige grundlegende Modelle oder einige grundlegende Ansätze des User Experience Designs folgen. Einer von ihnen ist Doppel-Diamant-Modell des Designs. Dies war von Don Norman und er ist einer der Pioniere des User Experience Designs und in seinem Buch „The Design of Everyday Things“ dachte er über dieses doppelte Diamantmodell nach, und was dieses Modell ist, es hat im Grunde zwei Diamanten. Eine ist, das richtige Problem zu finden, und die zweite ist die richtige Lösung zu finden. Sehen wir uns nun das Diagramm an. Nun ist dies das Diagramm des Doppeldiamantmodells von Don Norman, und Sie können auf der linken Seite sehen wir Diamanten, die das richtige Problem finden und auf der rechten Seite haben wir die richtige Lösung zu finden. Wir gehen von links nach rechts. Jetzt, wenn wir mit diesem linken gelben Punkt beginnen, werden wir unser echtes Problem untersuchen und untersuchen. Was das eigentliche Problem ist. Benötigen unsere Anwender diese Lösung wirklich? Was die Benutzer sagen, ist das, was sie wirklich brauchen. Die meiste Zeit die Benutzer, was die Notwendigkeit ist, nicht das, was sie sagen. Diese Dinge werden sich gegenseitig widersprechen. Unsere Benutzer werden uns eine Menge Dinge erzählen, aber es ist unsere Aufgabe, das eigentliche Problem zu finden. Nun, in der Mitte dieses Diagramms, können Sie auf der linken Seite sehen wir eine gepunktete Linie. Was wir in diesem Stadium tun, ist, dass wir auf viele verschiedene Probleme eingehen. Divergenz bedeutet, dass wir divergieren und viele verschiedene Optionen für das Problem schaffen werden. Dies könnte ein Problem sein, oder dies könnte ein Problem sein, oder das könnte das richtige Problem sein. Dann werden wir uns konzentrieren und uns auf ein Problem konzentrieren, das die eigentliche Wurzel von allem ist. An dieser Stelle werden wir anfangen, nach Lösungen zu suchen. Wir werden verschiedene Ideen, verschiedene Lösungen skizzieren. Dies können Zehntausende von Lösungen oder vielleicht Hunderte von Lösungen sein, und an dieser Stelle, in der Mitte, haben wir viele Alternativen erforscht. Sie können auf dieser Seite sehen, dieser Pfeil bedeutet, dass wir in diesem Abschnitt in vertikaler Richtung unsere Alternativen im Grunde erweitern. Dies könnten alternative Lösungen sein, oder dies könnten alternative Probleme sein. Nachdem wir diese Alternativen gefunden haben, werden wir wieder auf die wirkliche Lösung konvergieren. Eigentlich werden wir verschiedene Prototypen mit unseren Benutzern testen, und am Ende werden wir die echte Lösung produzieren. Lassen Sie uns jetzt darüber sprechen, warum wir das richtige Problem finden müssen? Die meisten der Zeit, was die Leute sagen werden, ist nicht das, was sie wirklich brauchen. Sie werden eine Menge Dinge sagen. Ich habe dieses Problem, ich habe dieses Problem, aber das eigentliche Problem ist für Sie zu finden. Beginnen Sie mit der Befragung Ihrer Benutzer und untersuchen deren Probleme und erweitern Sie den Umfang dieser Probleme. Es könnte viele Probleme hinter diesem Problem geben oder mit diesem Problem zusammenhängen, und dann ist es an der Zeit, sich am Ende auf das eigentliche Problem zu einigen. Sobald wir das eigentliche Problem gefunden haben, gehen wir auf die Lösung. Zuvor sollten wir nie versuchen, Lösungen zu erforschen oder versuchen, eine Lösung zu finden. Jetzt mögliche Lösungen zu erforschen bedeutet, dass wir viele Skizzen, viele Dummy-Prototypen erstellen und ihnen unseren Benutzern zeigen werden, welche wirklich funktioniert oder welche ihre wirklichen Probleme sind, und am Ende gehen wir , um auf die richtige Lösung zu konvergieren. Die beste und einzige Lösung, die beim Testen mit echten Benutzern gut funktioniert. Die Essenz der Benutzererfahrung ist, dass wir eine Lösung für ein Problem entwickeln , das unsere Benutzer gerade haben. Lassen Sie uns ein Beispiel sehen, um Doppel-Diamant-Modell zu illustrieren. Der Benutzer kommt zu mir und sagt, dass ich ein Problem habe, mein Auto startet nicht und ich weiß nicht, was das Problem ist. Nun, Ihre Idee ist, das Benutzerproblem zu lösen und zeigen den Auto-Status oder Probleme Status auf dem Auto-Bildschirm oder auf seiner mobilen App oder so. Jetzt werden wir dieses Problem ausweiten. Was könnte der Grund für dieses Problem sein? Warum zeigt das Auto keine Probleme? Welche Fehler oder Probleme könnten mit Kfz-Zündungsproblemen zusammenhängen? Sind die Batterien niedrig oder der Kraftstoff niedrig? Wie viele Gründe könnten hinter Kfz-Zündungsproblemen liegen? Sobald Sie das eigentliche Problem finden, und am Ende haben Sie herausgefunden, dass die Batterie niedrig war. Jetzt werden Sie expandieren, sich auf die Lösungen zu bewegen. Brauchen wir wirklich eine App dafür, oder gibt es eine Möglichkeit, all diese Probleme oder die Batteriezustandsanzeige anzuzeigen oder gibt es ein Symbol, das der Benutzer nicht erkennen kann? Müssen wir nur ein Symbol ändern? Vielleicht brauchen wir etwas Batterie mit rotem Highlight oder vielleicht mit etwas Ton, um dem Benutzer zu zeigen , dass dies das Problem ist, oder vielleicht brauchen wir einen Indikator mit der Batterie, die niedrig ist, dann können Sie auf die richtige Lösung konvergieren. Vielleicht ändern Sie nur ein Symbol oder vielleicht das Feedback zu diesem Symbol, dass das, was mit Ihrem Auto passiert, die richtige Lösung sein kann. Hier geht es um Doppel-Diamant-Modell. Ich hoffe, Sie haben es genossen, wenn Sie irgendwelche Probleme haben, lassen Sie es mich wissen. Fahren wir mit der nächsten Lektion fort. 8. Root: Es gibt noch eine Technik, die ich besprechen möchte, die Root-Ursachenanalyse ist. Diese Technik ist wirklich wichtig für jeden User Experience Designer. Wenn Sie User Experience Designer sein möchten, müssen Sie ihn beherrschen. Es ist sehr einfach und einfach zu erlernen. Jetzt ist es wichtig, die Ursache Problem in jedem User Experience Design-Prozess zu finden, da wir das eigentliche Problem hinter dem finden, was der Benutzer zu sagen versucht. Es heißt fünf Warum ist. Dieses Verfahren wurde von Sakichi Toyoda entwickelt , das in der Toyota-Produktionsanlage eingesetzt wird. Was Sie tun werden, ist nur weiter zu fragen, warum ist bis der Zeit, die Sie die reale oder die Ursache dieses Problems erreichen. Lassen Sie sich diese Ursachenanalyse mit einem Beispiel sehen. Nun ist das Problem, dass der Benutzer sich nicht anmelden konnte. Die erste Frage ist, warum hat sich der Benutzer nicht angemeldet? Die Antwort ist, dass sie das falsche Passwort eingegeben hat. Warum hat sie das falsche Passwort eingegeben? Weil sie es vergessen hat. Warum hat sie das Passwort vergessen? Weil wir eine Einschränkung hatten, starke Passwörter zu erstellen. Warum hat sie das Passwort vergessen nicht benutzt? Sie hat versucht, sie zu benutzen, aber sie hat die E-Mail nicht innerhalb von 30 Sekunden erhalten. Warum ist die Verzögerung beim Zurücksetzen des Passworts passiert? Weil wir einige Drittanbieter-Plug-in verwenden. Jetzt war das eigentliche Problem, dass der Benutzer versucht, die Funktion Passwort vergessen zu verwenden, aber sie konnte das Passwort wegen Verzögerungen der. Das eigentliche Problem hinter ihrer fehlgeschlagenen Anmeldung war nicht das falsche Passwort, aber das Zurücksetzen des Passworts verzögert sich. So werden Sie das eigentliche Problem hinter allem finden. Sie können diese Technik auf jede Situation in Ihrem Leben oder im User Experience Design anwenden, oder während Sie etwas entwerfen oder Benutzer in Frage stellen. Hier geht es um die Ursachenanalyse. Ich hoffe, Sie haben diese Lektion genossen. Wenn Sie Fragen haben, fragen Sie mich, gehen wir zur nächsten Lektion. 9. Was sind sieben Phasen von Aktionen?: Immer wenn wir ein Produkt, eine Website oder eine App in unseren Köpfen verwenden , versuchen wir, eine Reihe von Aktionen zu erstellen. Zuerst werde ich das tun, dann werde ich das tun und all diese Aktionen basieren auf unserer Wahrnehmung, was wir wahrnehmen, wie wir diese App wahrnehmen oder ein Ergebnis unserer Handlungen. Also alle unsere Handlungen, sie werden auf Wahrnehmung basieren, die auch mentale Modelle und unsere Ziele genannt wird, was wir am Ende erreichen wollen. Wir werden später über mentale Modelle sprechen. Mal sehen, was diese sieben Stufen von Aktionen sind. Diese sieben Etappen von Aktionen wurden auch von Don Norman vorgeschlagen. Mal sehen, was sind das für sieben Schritte? Nummer 1 ist, was und warum möchte ich erreichen? Erstens sind unsere Ziele und Auslöser. Was löst aus, um dieses Ziel zu erreichen? Zweitens: Was sind die alternativen Aktionssequenzen? Können wir das gleiche Ziel erreicht, dass etwas anderes tun oder mit einer anderen Sequenz von Aktionen, indem Sie diese Schaltfläche drücken und zu dieser URL gehen und vielleicht alles kopieren und einfügen. Kann ich ein solches Google-Dokument erstellen? Das ist also die Abfolge von Aktionen. Jeder Benutzer hat eine unterschiedliche Abfolge von Aktionen. Sie könnten eine andere Sequenz verwenden, um das gleiche Ziel zu erreichen. Dann werden Sie denken, dass welche Aktionen ich jetzt tun kann? Kann ich diesen Knopf drücken? Ist es aktiviert oder ist es deaktiviert? Dann ist der nächste Schritt, wie mache ich es? Wie werde ich mit meiner Tastatur oder mit der Maus auf diese Schaltfläche klicken oder darauf tippen. Dann ist der nächste Schritt Feedback. Was ist passiert? Die App muss Ihnen sagen, was passiert ist, als Sie geklickt haben oder wann Sie diese Aktion durchgeführt haben. Dann ist der nächste Schritt, dass Sie dieses Feedback von dem, was passiert ist, wahrnehmen werden. Zum Beispiel verwenden Sie einen Mikrowellenofen und wenn Sie „Start“ gedrückt haben, startet er nicht und es gab einen Fehler. Sie müssen verstehen, was dieser Fehler bedeutet. Was bedeutet das, was ist passiert? Dann am Ende, ist es okay? Habe ich mein Ziel erreicht? Am Ende werden Sie sehen, ob Sie ein Google-Dokument, ein neues Dokument erfolgreich erstellt haben oder Sie Ihre Milch in der Mikrowelle erhitzt haben. Das sind also sieben Stufen von Aktionen. Wenn Sie diese beherrschen können, können Sie sie auf jede App, jede Website, jedes Produkt anwenden . Lassen Sie uns die sieben Phasen der Aktionen mit einem Bildschirm von Gmail erarbeiten. Dies ist mein Screenshot meiner iPhone Gmail App. Jetzt können Sie meinen Auslöser sehen und das Ziel ist es, E-Mails zu löschen. Mein Auslöser war, unnötige E-Mails loszuwerden. Das war mein Hauptdrang, E-Mails zu löschen. Ich will keine unnötigen E-Mails. Mein Ziel war also, dass ich E-Mails löschen möchte. Jetzt bin ich auf dem Bildschirm und Sie können sehen wie viele mögliche alternative Suchaktionen Sequenzen sind. Ich kann lange auf eine E-Mail drücken, um sie auszuwählen. Oder ich kann alternativ auf die linke Kreisseite drücken, okay, und wählen Sie mehrere E-Mails. Vielleicht kann ich nur eine E-Mail auswählen. Es gibt zwei Möglichkeiten, die E-Mails auszuwählen. Entweder kann ich in den Kreis tippen oder ich kann lange auf die E-Mail drücken. Als Nächstes war, kann ich „Löschen“ drücken? Welche Aktionen kann ich wissen? Ist das Löschsymbol aktiviert oder deaktiviert, oder? Nein, ich kann nicht feststellen, dass dies aktiviert oder deaktiviert ist, weil die meisten meiner E-Mails, sie sind schwarz markiert. So hervorgehoben oder aktiviert sind grundsätzlich in schwarzer Farbe, aber die oberen Symbole sind grau. Jetzt ist das nächste, ich habe die Aktion ergriffen, ich habe die Schaltfläche „Löschen“ gedrückt, wie es geht. Ich werde die Schaltfläche „Löschen“ drücken. Dann wird die nächste Nachricht, die ich auf dem Bildschirm sehen werde , eine gelbe Benachrichtigungsleiste sein, die „Möchten Sie die Nachrichten rückgängig machen wurde gelöscht“. Das ist es, was passiert ist. Ich muss es wahrnehmen, dass ich es übersetzen muss , ob ich in der Lage bin, die Botschaft zu verstehen, das ist der nächste Schritt, was diese Benachrichtigung bedeutet. Also begreife ich einfach, dass ich erfolgreich abgeschlossen habe. Benachrichtigung war, dass Sie die E-Mails gelöscht haben und möchten Sie sie wiederherstellen? Möchten Sie Ihre Aktion rückgängig machen? Am Ende wurde mein Ziel erreicht. Ich habe alle meine E-Mails gelöscht, die ich möchte. Also diese sieben Stufen von Aktionen, können Sie es auf jedem mobilen Bildschirm anwenden, jede App, jedes Produkt, jede Sache, die Sie entwerfen oder entwickeln. Ich hoffe, Sie haben die sieben Stufen der Aktionen verstanden. Fahren wir mit der nächsten Lektion fort. 10. Was sind Affordances und Schilder: Erschwinglichkeit und Signifiers ist eines der wichtigsten Konzepte im User Experience Design oder eines der grundlegenden Konzepte von UX. Was Erschwinglichkeit bedeutet, ist, wie Sie jedes Objekt verwenden können oder was damit gemacht werden kann. Zum Beispiel ist Smartphone-Erschwinglichkeit, dass es eingeschaltet werden kann, es kann ausgeschaltet werden. Wir sehen normalerweise einen Bildschirm, der daran befestigt ist, so dass wir den Bildschirm berühren können, können wir auf den Bildschirm tippen. Sie können es auch in Ihre Taschen wegen seiner geringen Größe stecken. Dies sind nur wenige der Erschwinglichkeiten von Smartphones. In ähnlicher Weise können Türen geöffnet werden, sie können verriegelt werden, Sie können sich hinter einer Tür verstecken, das ist auch eine Erschwinglichkeit. Mal sehen, was Anti-Erschwinglichkeit sind. Anti-Erschwinglichkeit ist das Gegenteil von Erschwinglichkeit. Es zeigt, was Sie mit diesem Element oder Objekt nicht tun können. Zum Beispiel können wir Smartphones nicht als Hammer verwenden , weil wir sehen können, dass ein Glasbildschirm darauf ist. Wir wissen, dass es empfindlich ist, und es kann brechen, wenn ich versuche, etwas damit zu schlagen. Wenn Sie Photoshop oder eine Designsoftware verwendet haben, wissen Sie, dass immer eine Leinwand vorhanden ist, und es gibt einen Begrenzungsrahmen um die Leinwand. Dieser Begrenzungsrahmen oder dieses Breitbild oder dieses Dokument Grenzen in Microsoft Word oder Google Docs, die anzeigt, dass dies die Grenze dieses Dokuments ist. Sie können nicht außerhalb dieser Grenze gehen, oder Sie können diese Aktion nicht mit ihr ausführen, also ist dies Anti Erschwinglichkeit. Es gibt nur wenige Funktionen, die jedes Produkt eingebaut sind. Sie können es sich ansehen und Sie können sehen, dass es scharfe Ecken hat, also sollte ich es vermeiden. Ich kann es nicht in meine Tasche stecken. Sie könnten mir in die Haut stecken. Diese Erschwinglichkeit in Anti-Erschwinglichkeit, sie sind wieder mit Ihrer Wahrnehmung verbunden. Wenn Sie nicht wahrnehmen, dass es eine Tür ist, werden Sie nie versuchen, sie zu verriegeln, oder Sie werden nie versuchen, sie zu öffnen. Dafür werden wir Signifiers brauchen. Erschwinglichkeiten geht es darum, welche Aktionen mit diesem Objekt möglich sind. Jetzt bedeutet im Grunde sagen Sie uns, dass dies das Zeichen ist, oder dies ist der Knopf, den Sie drücken müssen, um diese Aktion zu tun. Signifiers kommunizieren, wo Sie die Aktion ausführen können , wie Sie die Griffe an der Tür sehen können. Sie wissen, dass dieser Griff nach unten oder nach oben verschoben werden kann, oder Sie können ihn öffnen oder Sie können ihn drehen, um die Tür zu öffnen. Dieser Türgriff oder -knauf ist im Grunde ein Signifikator. Im Interface-Design sind Signifiers in verschiedenen Formen. Sie können das Suchfeld, die Schaltflächen im Suchfeld sehen , damit Sie wissen, dass Sie in das Suchfeld klicken können, um etwas einzugeben. Das ist ein Signifikator. Sie können auch die Schaltflächen auf einer Schnittstelle sehen. Sie sind ein bisschen erhöht, oder sie haben Schatten darunter. Das ist ein Signifikant. Es ist ein Zeichen dafür, dass diese Aktion mit diesem Element möglich ist. Sie können diese Taste drücken. Nun geht es weiter, wie wir diese Erschwinglichkeiten und Signifikanten nutzen werden. Um eine reizvolle Benutzererfahrung zu schaffen, müssen Sie Erschwinglichkeit und Anti-Beiträge wahrnehmbar haben. Was bedeutet das, ist, dass Sie sehr starke Signifiers verwenden, um zu zeigen, welche Aktionen möglich sind und wo der Benutzer die Aktion drücken oder ausführen muss. Deshalb haben wir sehr große Suchleisten und große Buttons in großen E-Commerce-Stores wie Amazon und Walmart. Es gibt an, dass diese primäre Aktion auf dieser Website möglich ist, und Sie müssen sie ausführen. Nun, einen sehr großen oder sehr signifikanten Signifikator zu haben, hilft sehr. Der Benutzer kann sofort sehen, dass dies ein E-Commerce-Store ist, muss ich hier finden oder suchen. Die meisten Benutzer werden Suchleisten verwenden. Hier geht es um Signifiers, Erschwinglichkeit und Anti-Erschwinglichkeit, aber ich werde einige Beispiele zeigen. Nun, wenn wir auf dieser Website, Amazon.com, sehen Sie, dass es eine sehr große Suchleiste hier drüben mit einem Suchsymbol, und wenn ich daran festhalten, können Sie sehen, es bedeutet, dass dies berührbar oder drückbar ist. Ich kann dieses verwenden, um jedes Produkt zu suchen, das ich möchte. Dann können Sie sehen, dass wir diese Pfeile hier drüben haben, meine Kundenaufzeichnung, und es gibt nur wenige weitere Tasten. Wenn ich auf diese Bereiche schwebe, können Sie sehen, dass sie sich in Schaltflächen verwandeln, und es wird mir eine Liste zeigen. Ich kann sehen, dass all dies Signifiers sind, diese Schaltflächen, diese Hover-Zustände, die starke Farbe dieses Bereichs. Sie können hier sehen, dies ist ein Zeichen, dass dieser Bereich wichtig ist, Sie können Aktionen hier durchführen. Nun, wenn wir das Beispiel von Walmart.com nehmen, können Sie hier sehen, wieder, das gleiche Muster wiederholt sich hier drüben. Wir haben hier drüben einen sehr großen blauen Balken. größte Teil der Aktion findet in diesem Bereich statt. Das ist ein Signifikator. Dann haben wir diesen sehr großen gelben Knopf, kräftige Farbe, und wieder eine große Bar, um hier drüben zu suchen. Dies ist wieder ein Signifikant. Sie können sehen, dass es sich um Hover-Zustände handelt. Dies sind Signifiers, dass diese Aktionen möglich sind. Sie können diese Bereiche verwenden, um diese Aktionen durchzuführen, so dass ich auf diesen klicken kann. Außerdem können Sie auf meinem Hover sehen, Sie können ein kleines Hand-Symbol sehen. Es bedeutet, dass dies drückbar ist, oder ich kann darauf klicken. Dies sind alle Signifiers, die verwendet werden, um die Aktion zu erarbeiten, welche Aktionen möglich sind und wie Sie es abschließen werden, wo Sie auf „OK“ klicken müssen. Hier geht es um Signifiers und Erschwinglichkeiten, Anti-Erschwinglichkeit. Fahren wir mit der nächsten Lektion fort. 11. Affordances und Affordances erklärt → Headshot: Lassen Sie mich mehr über Erschwinglichkeiten und Signifikanten erläutern. Jetzt haben Sie alle dieses iPhone gesehen. Also auf dem iPhone, die Erschwinglichkeit sind, dass ich es in der Hand halten kann und es ermöglicht, es in die Tasche zu legen, und es wird sich auch leisten, ein- und auszuschalten. Dies ist Eigentum aller Mobiltelefone. Ich weiß, dass dieser Bildschirm dunkel ist, also muss ich ihn einschalten, aber wo ich ihn einschalten werde oder welche Taste ich drücken werde , wird durch die Verwendung von Signifier signalisieren. Also zeige ich Ihnen die Knöpfe hier drüben. Hier haben wir einen Knopf oben und wenn Sie ihn genau sehen, dann haben wir drei Knöpfe auf dieser Seite, Sie können hier drüben sehen. Sie können sehen, dass sie Plus haben, lassen Sie mich Ihnen ein wenig vergrößern. Es zoomt nicht hinein, aber es gibt ein Plus-Symbol auf einer Taste und Minus-Symbol, das bedeutet, dass es die Lautstärke dieses Mobiltelefons und die Stumm-Taste erhöhen oder verringern wird. Zum ersten Mal wusste ich nicht, was in dieser Taste tun wird, ob es stumm geht oder meine Bildschirmfarben dimmen oder was auch immer, aber nachdem ich es einmal benutzt habe, wusste ich, dass dies wird es stumm schalten. Wenn sie ein Symbol hier drüben gesetzt hätten, das stumm wird, dann wäre das hilfreicher. Immer wird es etwas Kompromiss zwischen Design und Signifikanten geben. Sie können hier sehen, dass sie diese Schaltfläche machen können, diese schalten Sie ein, aber oben können Sie hier sehen. So konzentriert sich das sowieso nicht. Die Taste an der Spitze, wenn es ein bisschen andere Farbe wie rot oder vielleicht grün, ich weiß, dass ich dies drücken werde, um es einzuschalten. Gerade jetzt, wenn ich dies zum ersten Mal benutze, werde ich nicht sicher sein, welche Taste dieses Gerät einschalten wird. Ähnlich, wenn Sie meinen iMac auf der Rückseite sehen, können Sie hier sehen, das ist mein iMac und als ich zum ersten Mal meinen iMac einem meiner Freunde zeigte, können Sie sehen, dass es ein Apple-Logo hier drüben gibt und was er tat, ist er versucht, tippt hier so und sie tippen es drei oder vier Mal. Er war sich nicht sicher, ob es damit einschalten wird. Also dann versuchte er, um dieses Gerät zu suchen, wo ist der Einschaltknopf? Dies ist ein Kompromiss im Design. Sie haben den Knopf auf der Rückseite gemacht und es ist kaum sichtbar. Es ist alles Silber, so dass Sie den Knopf finden müssen. Sogar jetzt benutze ich es ab sechs Monaten noch habe ich Schwierigkeiten, indem meine Hand hier über und versuche, den Knopf zu finden, wo er ist. Das ist also eine kleine Geschichte über Signifiers und Erschwinglichkeiten. In ähnlicher Weise, wenn ich Ihnen diese Flasche zeige, ist dies eine Flasche Medizin, die ich nehme. Sie können sehen, dass wir den Deckel hier oben haben. Jetzt sind die Erschwinglichkeiten, dass ich es in der Hand halten kann. Es kann auf einem solchen Tisch ausgeglichen werden und eine weitere Erschwinglichkeit ist, ich kann sehen, dass es eine Flasche ist, also muss ich sie öffnen. So kann es offen und geschlossen sein. Nun, wo es geöffnet werden kann und welcher Teil davon wird der Deckel sein? Es ist der Signifikator. Also haben sie, lassen Sie mich Ihnen zeigen, dass sie gemacht haben dieser Deckel ist ein bisschen getrennt von dieser Flasche. So können Sie sehen, dass dies bedeuten wird , dass ich es von hier aus öffnen kann, oder ich muss es so drehen. Okay, also geht es hier nur um Signifiers und Erschwinglichkeiten. Wir sehen uns bald in einer anderen Lektion. 12. Beispiele von Affordances und Signifiers: Lassen Sie mich Ihnen nun einige weitere Beispiele für Erschwinglichkeiten und Signifiers zeigen , um mehr darüber zu erläutern. Jetzt und Sie können sehen, dies ist Photoshop Ich habe ein Dokument geöffnet. Sie können sehen, dass dies die Begrenzungsgrenze dieses Dokuments ist, das weiß und alles andere schwarz ist. Es ist eine Erschwinglichkeit, die Sie in diesem Bereich nicht eingeben oder etwas tun können. Was auch immer Sie brauchen, Sie werden erstellen, Sie müssen es in diesem Bereich tun. Dies ist also ein Anti Erschwinglichkeit, dass Photoshop dieses Dokument mit einer Grenze begrenzt hat. Dasselbe ist in Microsoft Word. Wenn ich ein Dokument in Microsoft Word öffne, ist jetzt dasselbe die Situation in Microsoft Word. Sie können sehen, dass es ein Anti Erschwinglichkeit gibt, das Sie nicht über diesen Bereich hinausgehen können. Also, wenn ich weiter tippe, wird es in der nächsten Zeile sein. So zeigt es, dass Sie nicht außerhalb dieser Marge gehen außerhalb dieses Dokuments, diese Dokumentgrenze, das ist Anti Erschwinglichkeit. Es hilft dem Benutzer zu verstehen, was er mit dieser Software nicht tun kann. Wenn wir jetzt über die Erschwinglichkeit sprechen, können Sie sehen, dass ich dieses Dokument oder diese Software geöffnet habe. Ich weiß, dass ich hier etwas eingeben kann. Wenn ich also ein leeres Dokument wie dieses habe, können Sie sehen, dass dies der Cursor ist. Ich sehe, dass ich hier drüben etwas eingeben kann. Ich kann hier etwas kopieren oder einfügen. Das sind die Erschwinglichkeiten. Wenn wir über Signifiers sprechen, dann können Sie sehen, diese sind die Signifiers, Dies wird hervorgehoben. Also, wenn ich zu diesem oder diesem oder diesem wechseln, sind das verschiedene Stile. Sie können jetzt sehen, dass dieser Cursor in den größeren Text geändert wurde. Das sind also Signifiers. sind alle Knöpfe, die Sie hier sehen können. Dies ist anklickbar, Dropdown-Liste und viele andere verschiedene Gruppierungen von Schaltflächen. Diese Schaltflächen sind alle Signifiers, dass diese Aktionen mit dieser schönen weichen Software oder Objekt möglich sind. Das gleiche ist die Situation hier in Photoshop. Sie können hier sehen, es gibt nur wenige Steuerelemente hervorgehoben und nur wenige sind deaktiviert. So werden mir Signifiers helfen zu verstehen, dass diese Aktionen jetzt mit diesem Dokument nicht möglich sind. Sie können hier sehen, dass Sie diese Transformations-Steuerelemente und alles und ein paar Aktionen oder ein paar Schaltflächen anzeigen können . Diese sind damit möglich. Andere sind nicht möglich. Hier geht es also um Software. Jetzt werde ich auf Hardware oder verschiedene Produkte umschalten. Sie können sehen, dass dies eines der Beispiele ist. Jetzt, wenn ich es zum ersten Mal betrachte, denke ich, dass es eine Art Kessel ist und ich muss es auf meinen Herd oder Ofen stellen, um es zu erhitzen. Aber ich denke, das sind Redner. Wenn wir genau hinsehen, können Sie sehen, dass diese kleinen Löcher darin, diese zeigen, dass dies im Grunde ein Lautsprecher ist. Nun, wenn Sie sich die Knöpfe um diese herum anschauen, können Sie hier drüben sehen, hier haben wir die Knöpfe auf dieser Seite. Diese sind, um es zu aktivieren oder einzuschalten, auszuschalten oder so etwas. Nun, wenn wir uns dieses Gerät ansehen, sehr neue Produkte, die auf den Markt kommen und, und das sind wirklich neue oder innovative Produkt. Sie werden dieses Problem sehr haben. Was ist, wir können nicht sagen, wie man es einschalten soll, die Signifiers und Erschwinglichkeiten. Vielleicht denke ich, dass es geredet hat, also vielleicht ist es ein Telefon oder vielleicht ist es Mikrofon oder so. Aber eigentlich werde ich es Ihnen sagen und Sie werden erstaunt sein, dass es ein Hügelschirm ist. Es erzeugt einen Luftkran, um Wassertropfen von oben zu stoppen, so dass Sie es in der Hand halten können und Sie können aus dem Regen. Das ist also ein sehr innovatives Produkt und aus dem Blick darauf kann ich die meisten Kontrollen nicht sehen. Ich weiß nicht, wie ich es ein- oder ausschalten soll. Die Erschwinglichkeit hängt also im Grunde mit Ihrer Wahrnehmung zusammen. Wenn ich also nicht wahrnehmen kann, was dieses Ding ist, werde ich nicht die Erschwinglichkeit bekommen und ich könnte einige der Signifiers sehen, aber ich weiß nicht, was sie tun werden. Hier ist ein weiteres Beispiel. Das ist ein Fan. Es ist sehr, sehr innovativer Fan, aber wenn ich darauf schaue, kann ich nicht sagen, was dieses Gerät tun wird, oder was sind die Erschwinglichkeit, ob ich werde, um Luft von ihm zu bekommen und alle, Ich werde mein Gesicht darin zu sehen oder ein Hologramm darin. Ich weiß es nicht. Nun, wenn wir uns die Unterseite hier ansehen, und wenn ich hineinzoomen, können Sie hier unten sehen, können Sie sehen, dass es verschiedene Knöpfe und Knöpfe gibt, um es auszuschalten oder einzuschalten oder es zu beschleunigen. Hier drüben gibt es einen Lautstärkeregler, um ihn umzudrehen. Das sind also die Erschwinglichkeit. Dies sind die Signifiers, die zeigen, dass dieses Gerät ein- und ausgeschaltet werden kann. Auch muss es etwas geben, um zu erhöhen oder zu verringern. Es könnte seine Geschwindigkeit sein, oder es könnte etwas anderes sein. Es geht also um Erschwinglichkeiten und Signifiers. Ich werde ein weiteres Video zu teilen, wo ich werde Ihnen Shampoo-Flasche zeigen , um Ihnen die Erschwinglichkeit zu zeigen. Gehen wir also zur nächsten Lektion über. 13. Natürliches Mapping: Mapping ist die Beziehung zwischen zwei Sätzen von Dingen. Angenommen, es gibt viele Lichter in einem Klassenzimmer und eine Reihe von Lichtschaltern ist an der Wand. Nun, können Sie erraten, welcher mit welchem verwandt ist? Das ist die größte Frage. Viele Leute, sie haben ihre Tasten und Schalter nummeriert, indem sie F oder Licht ein schreiben, L_1, L_2, so etwas wie das auf den Schaltern. Das ist wirklich ein wichtiges Konzept. Ein anderes Konzept ist Natural Mapping. Natürliches Mapping besteht darin, dass, wenn Sie zwei Sätze haben, und deren Mapping auf natürliche Weise miteinander übereinstimmt. Die erste Taste ist die erste Leuchte, und die zweite Taste ist ein zweites Licht an der Decke und die dritte Taste. Zum Beispiel, wenn ich drei Lichter in einer Reihe habe, in einer Spalte und ich die erste Taste drücke, dann leuchtet es das erste Licht auf, dann ist das im Grunde natürliche Mapping. Jedes Mal, wenn ich ein Licht einschalten möchte, kann ich es natürlich auf die Taste abbilden, die ich drücken muss. Einige Beispiele für Zuordnungen im Software-Design oder Hardware-Design sind, wenn Sie Ihre X-Box-Controller-Tasten verwendet haben, und Sie sehen auch, dass es verschiedene Tastenkombinationen in verschiedenen Software und Apps, sogar Photoshop oder einem Texteditor. Es gibt ähnliche Steuerelemente, wie z. B. Steuerung S oder Befehl S, um die Datei zu speichern. Es ist in allen verschiedenen Betriebssystemen oder in allen verschiedenen Softwares üblich. So kann der Benutzer sie leicht merken. Sie sind natürlich retten. S ist für Save, so ist es einfacher, sich daran zu erinnern. Es ist unsere natürliche Zuordnung, dass, wenn ich Steuerelement S oder Befehl S drücken, Es wird das Dokument speichern. Lassen Sie uns einige der Beispiele für Mapping sehen und wie verschiedene Mappings gut oder schlecht sind und wie Sie diese Prinzipien verwenden können, um Ihre Software oder Websites oder Spiele oder Apps besser zu machen . Jetzt können Sie hier sehen, diese Frau ist, was sie tut, ist, dass sie die Hauptidee oben oder in der Hauptkategorie oder im Hauptbereich oben und unten beschriftet, was diese Tasten beleuchten werden. Was sie wollen, welches Licht sie einschalten werden. sind verschiedene Knöpfe, Dassind verschiedene Knöpfe, sie benutzt verschiedene Etiketten in ihrem ganzen Haus. Das ist also ihre Lösung. Jetzt gibt es noch einen Artikel von Don Norman, Designing For People. Du kannst sehen, dass ich viel über ihn rede. In seinem Buch versuchte er, eine Lösung vorzuschlagen, so etwas. Das ist der Grundriss eines Hauses und er sagt: „Platzieren Sie die Knöpfe an den Stellen, an denen die Lichter tatsächlich da sind.“ Also, wenn das Licht an dieser Wand ist, müssen Sie den Knopf auf dem Grundriss hier oben platzieren. Also, wenn ich das anschalte, wird es das Licht hier drüben drehen. Das ist sein Plan. Nun, ein Designer namens Hwang, glaube ich, ist Bauingenieur und aus Korea hat er versucht, dieses Problem zu lösen. Ich denke, er hat die Hälfte des Problems gelöst, und Sie können sehen, dass es ein ganzes Panel mit der gesamten Bodenplanung des Hauses gibt. Sie können auf jede ADR Licht tippen, wenn ich mein Schlafzimmer beleuchten möchte, Ich werde auf diese ADR tippen, Es wird zu beleuchten, schalten Sie ein und schalten Sie die ganze Lichter aus. Das ist sein Entwurf. Es wird Grundriss Lichtschalter genannt. Sehen wir uns nun einige der verwirrenden Designs wie dieses an. Dies ist das Panel in einem LKW und Sie können nicht sagen, was diese Tasten tun werden oder wo sie tatsächlich verbunden sind. Das ist wirklich verwirrend. Ich werde Ihnen ein paar weitere Beispiele von diesem Herd oder Ofen zeigen. Wenn wir hineinzoomen, können Sie sehen, dass es eins, zwei, drei, vier, fünf, und es gibt, eins, zwei, drei, vier, fünf, sechs Knöpfe hier drüben. Das ist ein bisschen verwirrend. Wenn ich hineinzoomen werde, können Sie hier sehen, dass dieser Knopf auf der linken Seite, dem ich dachte, dass er dieses aufleuchtet, es ist für die Rückseite. Also wird es diesen Brenner hier anzünden und nicht diesen. Ich denke, sie haben diesen Plan erwähnt, weil es nicht Natural Mapping ist. Sie können hier sehen, in meinem Kopf, ich dachte, dass dies mit diesem zusammenhängen sollte und das sollte für diesen sein, oder vielleicht denkt jemand anderes, dass dies für den hinteren ist , und das ist für den vorderen, aber aus meiner Sicht denke ich, dass dies diesen Brenner anschalten sollte. Das ist für das Zentrum, das hier drüben ist, und ich denke, es sollte hier irgendwo sein. Also mehr Natürliche Kartierung in diesem Bereich, aber ich denke, sie reservieren diesen Bereich für diesen Ofen Kontrollen. Wenn wir auf der rechten Seite gehen, können Sie hier sehen, dieser Knopf ist für den Ofen an der Unterseite. Das ist wieder, vorne und hinten. Jetzt können Sie sehen, dass diese Position völlig anders ist als diese. Hier ist der hintere Knopf an der ersten, und hier ist der Heck letztendlich, was für mich sehr verwirrend ist. Hier geht es um diese verwirrende Zuordnung dieses Geräts. Sehen wir uns nun einige der mehr Beispiele an. Jetzt haben Sie diese Fernbedienungen in vielen Spielzeugen gesehen. Ferngesteuerte oder funkgesteuerte Spielzeuge. Sie können sehen, dass dies ein bisschen verwirrend ist, weil eines der Panel und dieses Steuerelement für vorwärts und rückwärts ist und man zum Drehen ist. Also irgendwann ein neues Kind sie sind wirklich verwirrt, wie man das dreht oder das benutzt. Aber stattdessen, wenn Sie zu diesem gehen, sind diese ein bisschen neu. Sie können sehen, dass diese wirklich natürlich sind. Wenn Sie dieses Fahrerrad auf der rechten oder linken Seite gedreht haben, wird es nach rechts oder links abbiegen. Es ist sehr einfacher für die Kinder. Es ist natürlicher, weil es mit unseren Autos verbunden ist, die Autos mit diesen Rädern fahren. Lassen Sie mich Ihnen nun einige Beispiele für Spiele zeigen und wie Steuerelemente auf einer Tastatur abgebildet werden. Sie haben viele Spiele gespielt, Sie können sehen, dass die meisten von ihnen verwendet die gleichen Steuerelemente wie W, S, A und D für einen Moment. Eins ist eins, Mausklick ist für Kämpfe, und zweitens für das Laden, so etwas. So werden die meisten dieser Kontrollen in vielen Spielen ähnlich sein. Sie können hier drüben sehen, das ist ein weiteres Spiel ZMR. Es hat auch fast die gleichen Kontrollen. Sie können sehen, dies ist „Angriff“ dieses „Ziel“, diese werden Mapping genannt und sie sind im Grunde, warum sie das gleiche Muster verwenden, weil unsere Köpfe mit Knöpfen verdrahtet sind. Wenn ich wie zwei oder drei Spiele vor gespielt habe, werde ich zu diesem Spiel leicht angenommen werden. Ich kann leicht anfangen, dieses Spiel zu spielen, weil ich bereits gewöhnt bin und ich diese Mapping-Muster bereits gesehen habe. Wie Sie sehen können, W. Es ist sehr natürlich in der Tat, weil W an der Spitze ist. Also, wenn ich das drücke, wird es Bewegung in die Vorwärtsrichtung sein, und S ist für rückwärts, E für links und rechts. Also, was auch immer die Position dieser Tasten ist, wird es meinen Spielcharakter in die gleiche Richtung bewegen. Dies wird als Mapping-Konzept der Benutzererfahrung bezeichnet, und wie wir sie in unserer Software oder in unserer Hardware, in unseren Geräten oder in unseren elektronischen Geräten verwenden können , um die Benutzererfahrung besser zu machen. Am Ende werde ich Ihnen die Kartierung von Autos und Fahrzeugen zeigen. Das ist von Mercedes-Benz 2014 Modell S 550. Es ist Sitzverstellung Mapping. Vor ein paar Jahren haben sie so etwas nicht benutzt. Sie hatten ein paar Knöpfe hier drüben, um das zu verwalten. Nun, wenn Sie versuchen, diese Taste zu drücken, dieser Kopfsitz, und wenn Sie es an der Spitze ziehen, oder versuchen, es oben oder unten drücken , wird es in die gleiche Richtung zu bewegen. Nun, was Sie tun müssen, ist nur, Sie müssen diese Taste drücken und dieser Bereich ist mit Ihrem Sitz verbunden. Es ist sehr einfacher, mit dem zu mappen, was ich versuche, anzupassen. Also, wenn ich versuche, meinen Rücksitz zu justieren, diesen Teil werde ich drücken, oder ich werde diesen von hinten oder von hier schieben und ich kann leicht darauf einstellen. Das ist mein Ruheplatz oder was auch immer. Ich weiß nicht, wie du es nennst. Das ist der Grund. Alle diese Kontrollen sind also wirklich natürlich abgebildet. Jeder kann die Sitze in Mercedes-Benz ganz einfach einstellen. Dies wird mein letztes Beispiel sein. Ich hoffe, Sie haben diese Lektion genossen, jetzt fahren wir mit der nächsten Lektion fort. 14. Konzeptionelle und psychische Modelle zur Verbesserung von UX: Möglicherweise haben Sie viele Handbücher gelesen, wenn Sie eine neue Sache oder ein neues Produkt, eine neue Kamera, einen neuen Mikrowellenofen kaufen , und Sie haben möglicherweise viele technische Handbücher gelesen und wie Sie es verwenden können. Nun, konzeptionelle Modell und mentale Modelle, sie sind wirklich notwendig, um die Benutzererfahrung eines Produkts zu verstehen, oder wenn Sie die Benutzererfahrung eines digitalen Produkts verbessern möchten. Konzeptionelles Modell ist im Grunde eine Erklärung in sehr vereinfachten Begriffen, wie dieses Ding, diese App , dieses Produkt, wird funktionieren. Idealerweise sollten Ihre Benutzer in der Lage sein, Ihr Produkt oder Ihre App zu verwenden , ohne Handbücher, konzeptionelle Modelldokumente oder ähnliches zu lesen . Lassen Sie uns jetzt über mentale Modelle sprechen. Mentale Modelle sind im Grunde konzeptionelle Modelle, aber sie werden im Kopf Ihres Benutzers sein. Ihr Benutzer wird sehen und bauen sein eigenes Modell in seinem Kopf, nachdem Sie Ihr Produkt gesehen haben, dass es von dieser Schaltfläche aus funktionieren wird, oder ich muss so etwas tun, um dies zu aktivieren, oder vielleicht verwenden Sie dieses Produkt, oder verwenden Sie diesen Mikrowellenofen, oder verwenden Sie diese App. Dies ist das Verständnis Ihres Benutzers in ihrem Kopf, wie Ihr Produkt funktionieren wird. Verschiedene Menschen können unterschiedliche mentale Modelle desselben Artikels haben , weil es relativ zu Ihrer Wahrnehmung ist. Wenn ich andere Kenntnisse habe, oder ich habe mit den verschiedenen Arten von Produkten oder Autos interagiert, dann kann ich das automatische Luxusauto möglicherweise nicht zum ersten Mal fahren. Ich könnte verwirrt sein, wenn ich reinkomme. Mein mentales Modell stimmt möglicherweise nicht mit dem konzeptionellen Modell dieses Produkts überein. Nun, was sind die Dinge, die ein mentales Modell schaffen werden? Dies werden Erschwinglichkeiten, Einschränkungen, Kartierung und Signifikanten sein. Dies sind all die Dinge, die Ihrem Benutzer zeigen oder sagen , dass dies mit diesem Gerät möglich ist. Sie können diese Taste von hier aus drücken, Sie können sie nicht verwenden, ohne sie zuerst in den Socket zu stecken, dies ist eine Einschränkung, und Mapping ist, dass diese Schaltfläche diese Dinge steuern wird. Als Designer oder User Experience Designer ist es Ihre Aufgabe, das mentale Modell Ihres Benutzers mit dem konzeptionellen Modell Ihres Produkts, Ihrer App, auszurichten . Sie werden Signifiers verwenden, und Sie werden Erschwinglichkeiten verwenden, und Sie werden Ihren Benutzer in die Verwendung Ihres Produkts führen. Möglicherweise haben Sie Apps gesehen. Fast alle Apps in diesen Tagen, sie werden Ihnen einige Usage Guide zeigen, oder eine Intro Guide, wenn Sie eine App zum ersten Mal starten. Dies dient dazu, die Lücke zwischen einem mentalen Modell und einem konzeptionellen Modell zu schließen. Dies ist, wie wir unsere Benutzer trainieren und ihnen sagen, dass Sie gehen, um dieses Produkt, diese App auf diese Weise zu verwenden . Eine einzelne Person kann unterschiedliche oder mehrere mentale Modelle desselben Objekts haben. Zum Beispiel, wenn ich Mikrowelle verwende, könnte ich denken, dass, um die Flüssigkeiten zu erwärmen, ich diese Tasten verwenden muss, und um Fleisch zu erhitzen, oder eine andere Sache, muss ich diese Tasten oder diese Sequenz. Außerdem gibt es noch eine Sache, die Sie benötigen, um für erfahrene Benutzer und unerfahrene Benutzer gerecht zu werden. Wenn Sie eine App entwickeln, müssen Sie möglicherweise wissen, dass es einige erfahrene Benutzer, die gehen, um die App auf völlig andere Weise zu verwenden, und sie haben völlig andere mentale Modell als Sie unerfahrene Benutzer sind. Also müssen Sie sich um diese beiden mentalen Modelle oder beide dieser Benutzer kümmern . Nun, lassen Sie uns einige der Beispiele von mentalen Modellen sehen. Hier ist, wie Sie diese Lücke zwischen einem mentalen Modell und einem konzeptionellen Modell klären werden. Sie werden verschiedene Walk-through-Bildschirme am Anfang Ihrer App anzeigen. Sie können hier drüben sehen, ein Beispiel ist hier. Ein weiteres Beispiel ist diese Onboarding-Bildschirme, Sie hier sehen können. Hierbei handelt es sich um drei Bildschirme, die jede Funktion Ihrer App hervorheben. Es gibt noch einen. Das ist besser, weil Sie sehen können, dass es Sie allmählich zum ersten Schritt führt. Es führt Sie zum ersten Schritt, das ist dieser Login mit Facebook. Das ist wirklich nett. Dies ist, was Ihre Apps, Ihre Produkte tun sollten. Sie sollten den Benutzer bei der ersten Verwendung, wie Sie Ihre App verwenden, anstatt Ihr Handbuch zu öffnen und durch verschiedene Seiten zu lesen und zu durchsuchen, was ich tun muss, bevor Sie diese App verwenden. Nun, hier sind ein paar Bilder aus Traumzeiten, und dieses ist auch aus Traumzeiten. Das sind die alten Mikrowellenherde. Du hättest sie vielleicht benutzt. Sie haben Knöpfe wie diese. Dies sind verschiedene Wärmeniveaus, und das ist der Timer. Dies ist sehr einfach zu bedienen. Nur müssen Sie den Timer und die Kapazität auswählen, was es funktionieren wird. Das ist sehr einfach. Du musst nur den Knopf drehen. Viele Jahre lang neigen wir dazu, so etwas zu verwenden, so dass unser mentales Modell darauf aufgebaut wurde. Wann immer wir einige Designs wie diese sehen, ist es von Samsung. Wenn ich versuche, dies zu verwenden, nachdem ich diese verwendet habe, werde ich es wirklich schwer haben, es zu benutzen, weil ich nicht weiß, wo ich anfangen soll. Soll ich die Start-Taste drücken, und es wird mich führen? Oder sollte ich anfangen, auf diese Tasten zu tippen? Hier drüben gibt es keine Anleitung. Nun, wenn Sie sich dieses Modell ansehen, diese, denke ich, die neuesten Modelle kommen jetzt, können Sie sehen, dass sie die alten Konzepte oder alte mentale Modelle mit dem neuen kombiniert haben . Sie können sehen, was wir hier haben, wir haben den Knopf, und hier haben wir verschiedene Tasten, die sehr kantig sind, und sie haben Build-Effekt, so wie alte Tasten. Hier können Sie sehen, dass dies im Grunde ein Touch-Panel ist, und das sind Tasten. Sie können sehen, es ist ich denke, ein bisschen einfacher zu beginnen, haben weniger Kontrollen, Sie müssen nur jemanden auswählen und einfach diesen Knopf drehen und starten. Das ist mein mentales Modell. Hier geht es um mentale Modelle und konzeptionelle Modelle. Ich hoffe, Sie haben diese Lektion genossen. Wenn Sie Fragen haben, fragen Sie mich. Fahren wir mit der nächsten Lektion fort. 15. Arbeitsgedächtnis und attention: Eine der größten Begrenzung des menschlichen Geistes ist das Arbeitserinnerung. Arbeitsgedächtnis ist unser kurzfristiger Fokus der Aufmerksamkeit, und es hat eine sehr begrenzte Zeitspanne. Es ist die beschränkteste Ressource, die wir Menschen besitzen. Es ist im Grunde unsere Aufmerksamkeit und diese Aufmerksamkeit ist sehr fokussiert und sehr selektiv. Sie sitzen in einem Restaurant und Sie sprechen mit Ihrem Freund, essen draußen und Sie sind sich nicht bewusst von den meisten Menschen um Sie herum, die im selben Restaurant sitzen. Aber Sie wussten nicht nur ein paar Dinge vor Ihnen und ein paar Dinge, die Ihr Freund sagt. So ist unser Arbeitsgedächtnis begrenzt. Ähnliches Konzept gilt für Sie. Sie sind sich der letzten Worte oder Ideen bewusst, die Sie von mir gehört haben. Aber wahrscheinlich wissen Sie nicht, was die Farbe der Wand hinter Ihnen ist. Das sind also die Grenzen des menschlichen Geistes, das Arbeitsgedächtnis oder die Aufmerksamkeit, unser Kurzzeitgedächtnis, es wird auch Kurzzeitgedächtnis genannt, ist sehr begrenzt. Lassen Sie uns nun über die tatsächliche Begrenzung oder Kapazität in Sekunden oder in der Anzahl des Arbeitsspeichers sprechen. Die durchschnittliche Kapazität des Arbeitsspeichers betrug vier plus oder minus ein Element. Davor gab es eine alte Forschung, die besagt, dass es etwas mit den sieben plus zwei oder minus zwei hat. Aber die neue Forschung ist, dass es vier plus oder minus eins ist. Es hängt auch von dem Artikel ab, welches Element Sie speichern möchten, ob es sich um eine große Anzahl handelt oder es sich um verschiedene Namen verschiedener Früchte handelt. Es hängt auch davon ab, aber der durchschnittliche Bereich ist vier plus oder minus eins, also ist es von drei bis fünf. Nun, wie lange die Informationen in Ihrem brillanten Verstand und Dauer bleiben wird von 10-15 Sekunden von Goldstein. Ich denke, die Forschung von Goldstein gemacht, gibt es einen weiteren Begriff, der mit dem Arbeitsgedächtnis zusammenhängt, die kognitive Belastung ist. Es wird gezeigt und über eine Menge im User Experience Design gesprochen , dass dieses Ding wird die kognitive Belastung zu erhöhen. Es bezieht sich auf die Last, die auf Ihr Arbeitsgedächtnis oder Ihre Verarbeitungsleistung Ihres Geistes gelegt wird. Es könnte jede Berechnung, harte Berechnung sein, oder es könnte Dinge auswendig lernen. Denken Sie also daran, dass diese kognitive Belastung die Belastung Ihres Kurzzeitgedächtnisses bedeutet und wie Sie diese Informationen verarbeiten werden. Jetzt ist das Hauptproblem beim Arbeitsgedächtnis, dass es sehr volatil ist. Wenn Sie an etwas arbeiten und jemand Sie nur unterbrechen, werden Sie alles verlieren, was in Ihrem Arbeitsgedächtnis war. Nun gilt diese Volatilität auch für Ziele und Details von Objekten. Vielleicht versuchen Sie, die Liste der Gegenstände zu erinnern, und Sie gingen außerhalb Ihres Hauses, um ein paar Dinge aus Lebensmittelgeschäftzu greifen ein paar Dinge aus Lebensmittelgeschäft und Sie trafen einen Freund und er fragt Sie, wie Sie Mann, was ist los? Dies und das und plötzlich haben Sie alle Liste der Artikel vergessen , die Sie versuchen, aus dem Lebensmittelgeschäft zu kaufen. Es ist sehr volatil Sie werden es nicht für längere Dauer in Ihrem Kopf behalten. Wenn Sie einen Gegenstand verlieren, werden Sie auch die Spur der Sache verlieren, die Sie versuchen zu tun, oder Sie sind Ziel. Vielleicht habe ich versucht, in die Küche zu gehen, um Milch aus dem Kühlschrank zu holen. Aber als ich gerade in der Küche ankam, vergaß ich, was ich hier tat, ich erinnere mich nicht. Vielleicht war ich hier, um ein Glas Wasser zu holen. So funktioniert unser Arbeitsgedächtnis und das ist die größte Einschränkung, die es hat. Die Informationen im Arbeitsgedächtnis werden schnell verschwinden. Ich werde mit Ihnen viele Beispiele für Arbeitsspeicher und dann seine Anwendung im User Interface Design oder User Experience Design oder mobilen Apps teilen . Aber im Moment werde ich nur die eine Anwendung zeigen, die Schlagzeilenlänge ist. Nun, nach der Forschung von einem der Social-Media-Sharing-Plattform-Unternehmen veröffentlicht , die Buffer genannt wird, und sie tatsächlich erforscht, dass das, was ist die ideale Länge jeder Schlagzeile. Sie fanden heraus, dass sechs Wörter die ideale Länge sind, weil sechs Wörter innerhalb unserer Arbeitsgedächtnisgrenze liegen. Es ist auch sehr nah, Jakob Nielsen, er ist einer der Pioniere im User Experience Design. Seine Studie zeigt auch, dass Schlagzeilen mit der Länge von 5-6 Wörtern sehr effektiv funktionieren. Eigentlich hängt das alles mit unserer Arbeitsgedächtniskapazität zusammen. Wir haben eine Kapazität von drei bis fünf Wörtern, oder vielleicht drei bis fünf Elemente. Es ist einfacher für unseren Geist, diese vielen Datenblöcke zu verarbeiten. Wenn wir eine Überschriftenlänge von 10 Wörtern haben, werden unsere Augen und unser Geist einige der Verben zu leicht oder schnell überspringen, die Idee greifen oder die Idee wahrnehmen, was diese Überschrift eigentlich sagt. Denken Sie daran, wenn Sie mobile Apps entwerfen oder Formulare oder all diese Produkte entwerfen. Denken Sie daran, dass Sie Ihren Benutzer nicht in eine Situation versetzen , in der er sich an viele Dinge erinnern muss, oder sie müssen sich für längere Zeit daran erinnern. Fahren wir mit der nächsten Lektion fort. 16. Beispiele von Arbeitsgedächtnis: Lassen Sie uns einige der Beispiele für Arbeitsgedächtnis sehen und wie verschiedene Objekte oder Designelemente sie die Belastung Ihres Arbeitsspeichers erhöhen können. Jetzt ist dieses erste Beispiel Google Maps, und Sie können diese IM hier sehen Kartenlocator wird mir helfen, sich auswendig zu lernen, dass ich hier drüben bin. Außerdem können Sie alle Symbole um mich herum sehen, wie diese Moschee und dieses e-Salhulat Center. Das ist eine Schule. Dann haben wir diesen Food-Club oder Food-Bereich. Dann haben wir diese Bank hier drüben. Also helfen mir all diese Dinge. Mein Arbeitsgedächtnis, dass hier etwas ist, befindet sich. So kann ich leicht Punkt, dass ich hier rüber gehen will, oder ich will hier rüber. Ich muss an der Reihe sein. Diese Karten und die Apps, die verwenden, verwenden Karten, um den aktuellen Standort der Kunden oder Benutzer zu finden. Das ist wirklich hilfreich. Ein weiteres Beispiel ist, dass, wenn Sie möchten, dass Ihr Benutzer weniger Arbeitsspeicher oder Verarbeitung hat, Sie so etwas verwenden können. Sie können hier bei der Top-Karte Versand Zahlung sehen. Im Moment bin ich hier drüben. Dies ist auch eine weitere Implementierung, die ich jetzt hier drüben bin. Ich brauche nur einen weiteren Schritt wie diesen, überprüfen und bestätigen. Ich möchte die Karte betreten. Dies kann mir leicht sagen, wie viele Schritte ich getan habe und wie viel ich noch weiter gehen muss. Ein weiteres Beispiel sind Modi. Modi bedeuten, dass ich mich gerade im Inkognito-Modus oder im versteckten Modus in meinem Chrome-Browser befinde. Sie können sehen, wie ich zu diesem Inkognito wechseln, können Sie hier drüben sehen, ein neues Inkognito-Fenster. Alles hat sich geändert. Ich bin gerade in einem anderen Fenster und das ganze Thema wird schwarz. Da drüben ist ein Zeichen oder ein Symbol. Dies sagt mir jedes Mal, jede Minute, jede Sekunde, dass ich gerade jetzt diesen Modus dieser Software verwende, also werde ich in einen anderen Modus verschoben, wenn sie das entfernen, all dies, und ich könnte denken, dass ich meinen normalen Browser über diesen Browser fordert mich auf, sich erneut auf dieser Seite anzumelden. Das ist ein anderer Weg. Unter Verwendung von Modi haben Sie möglicherweise verschiedene Videospiele gesehen. Wenn Sie in einen anderen Modus wechseln und es kann die gesamte Schnittstelle ändern oder einen Hinweis darauf, dass Sie sich gerade in diesem Modus befinden, spielen Sie in diesem Modus, Netzwerk-Modus oder Team-Player-Modus oder so etwas. Eine Sache, die auch helfen kann, Ihre Arbeitsspeicherlast zu erhöhen, ist dies, Sie können in dieser Ecke sehen, dies wird Breadcrumbs genannt. Das ist der Weg, wieder, dass ich hier drüben bin. Sie können auch die Auswahl sehen. Wenn ich geklickt habe, diese ausgewählt habe, sagt mir das, dass ich gerade jetzt auf dieser Auswahl bin. Es wird alle diese Hinweise hervorgehoben und bedeutet. Sie sagen mir, dass ich jetzt hier drüben bin und ich gerade in diesem Zustand bin. Nehmen wir ein weiteres Beispiel von walmart.com. Man kann wieder sehen, sie haben sehr schöne Vogel kommt und sie sind wirklich sichtbar. In diesem Beispiel können Sie sehen, dass dies auch nicht sehr sichtbar ist, es ist sehr gepackt. Hier haben wir sehr sichtbare Paniermehl. Dann wieder haben wir ganze Spur und einen weiteren Button, bearbeiten Sie hier zurück zur vorherigen Seite. Also, wenn jemand zurückgehen und eine andere Seite machen will, ist das sehr praktisch. Ein weiteres Beispiel ist die Geschichte. Sie können sehen, ob Sie auf YouTube gehen, alle Videos, die Sie gesehen haben, es hält die Geschichte all dieser Videos, so dass ich in meiner Geschichte suchen kann, wie Sie hier sehen können. Ich kann sehen, wonach ich gesucht habe. Dann ist das meine Uhrengeschichte, und das ist meine Befehlshistorie. Ich könnte vergessen haben, dass die letzte Nacht, welches Video, das ich zum Beispiel sah, wie MacBook Pro, Power-Taste, beheben. Ich kann die von hier aus schnappen. Auch, wenn Sie zu diesem Browserverlauf gehen, alle diese Browser, sie behalten den Verlauf der Seiten oder Websites, die Sie zu welcher Zeit besucht haben. Dies hilft unserem Arbeitsgedächtnis, weil wir diese Informationen nicht in unserem Arbeitsgedächtnis aufbewahren können. In ähnlicher Weise, wenn wir uns verschiedene neue Software wie Photoshop oder sogar diese Microsoft OneNote betrachten , können Sie sehen, jetzt haben sie Autosave aktiviert. Wenn ich versuche, etwas zu ändern, können Sie hier sehen, es zeigt den Namen der Person, die sich in diesem Dokument ändert, Notizen in Cloud schreiben. Es synchronisiert sich über meinen iMac und Windows PC. Ich verwende nur dieses Dokument und es wird automatisch gespeichert und meine Cloud oder die Synchronisierung über verschiedene Geräte hochgeladen. Dies ist wirklich ordentlich Funktion, Autosave, viele Apps, sie verwenden Autosave. Lassen Sie mich zurück zu den Karten hier drüben. Dies ist ein weiteres Beispiel für die automatische Speicherung. Sie können hier sehen, das sind die Gegenstände, die ich in meiner Karte gelassen habe und als ich zurückging, zeigt es mir die gleichen Gegenstände hier drüben. Es bedeutet, dass ich meine Sachen hier drüben und all meine Bestellungen, alle Bestellungen aufrechterhalte. Diese sind auch gut für mein Arbeitsgedächtnis. Ein weiteres Beispiel für Arbeitsspeicher ist, dass Sie diese aktuellen Dateien in vielen Apps und Software gesehen haben . Dies ist nur, um zu merken, dass ich das letzte Mal alle diese Dateien oder diese Datei oder diese Datei oder diese Datei öffne. Es spart mir Zeit, all diese Dateien zu finden. Sie können hier sehen, in ich bin gerade jetzt in Photoshop oder es wird angezeigt, ich denke, fast 10-12 letzte geöffnete Dateien und es sortiert sie nach diesem zuletzt geöffnet in Ordnung. Mein jüngstes ist hier drüben. Das ist wirklich logisch und es passt zu meinem mentalen Modell, dass dies das erste ist, das letzte, das ich dann dieses benutzt habe. Das sind alle Akten. Dies ist ein weiteres Beispiel, aktuelle Dateien. Dies kann viel helfen, den Arbeitsspeicher weniger zu belasten. Hier geht es um Arbeitsgedächtnis und Beispiele und wie wir es implementieren können, um Arbeitsspeicher zu erhöhen. Wir brauchen nicht, dass unsere Benutzer alles denken und sie in Erinnerung behalten. Das war's. Wenn Sie Fragen haben, fragen Sie mich. Fahren wir mit der nächsten Lektion fort. 17. Anerkennung und Wiedererkennen: Wenn Sie einen Ihrer Freunde sehen, der aus etwa 500 Metern oder sogar 200 Metern kommt, können Sie ihn leicht erkennen, selbst wenn Sie den ganzen Körper oder die Bewegung betrachten, dass dies diese Person ist, oder das ist John oder das ist Sara. Unsere Gehirne sind verdrahtet, um Dinge mit großer Geschwindigkeit zu erkennen. Sie können leicht ein Gesicht erkennen, das Sie vor 20 Jahren gesehen haben. Ebenso sind die Muster oder vertraute Gesichter, oder die bekannten Symbole, die Sie in bereits wenigen Apps gesehen haben, Ihr Geist wird sie sehr schnell verarbeiten und sie werden sehr schnell erkannt werden. Es wird sehr weniger Zeit brauchen, um sie zu erkennen. Anstatt sie zu erinnern oder sie aus Ihrem langfristigen Gedächtnis zu bekommen und zu denken : „Wo habe ich diese Person gesehen? Ich erinnere mich nicht an ihn.“ Aber wenn du einen deiner Freunde siehst, wirst du dich schnell an ihn erinnern. Du musst dich an nichts erinnern, du erkennst ihn nur, du weißt nur, wer er ist. Sie können das gleiche Prinzip anwenden. Diese Erkennung ist einfacher als Rückruf. Recall bedeutet, dass Sie diese Informationen aus Ihrem Gedächtnis holen, ziehen Sie sie heraus. Aber Anerkennung, es funktioniert wie Snap. Sie werden wissen, was das eigentlich bedeutet. Der Benutzer sollte sich also nicht an Informationen von einem Teil des Bildschirms zum anderen erinnern, muss sich nicht an die Informationen erinnern, die er gerade gesehen hat. Versuchen Sie auch nicht, eine neue Art von Symbolen oder Mustern zu verwenden, mit denen der Benutzer nicht vertraut ist. Ähnlich, wenn wir einem Benutzer zeigen, der ein neues Muster oder ein sehr neues Verhalten einer App enthüllt , die er vorher noch nicht gesehen hat, wird es sehr schwierig für ihn sein dieses Produkt zu verwenden oder sich anzumelden oder anzumelden. Vermeiden Sie also Rückruf und versuchen Sie, die Erkennung zu implementieren, versuchen Sie, ähnliche Muster zu verwenden. Wir werden einen weiteren vollständigen Vortrag über Muster im nächsten Abschnitt halten. Lassen Sie uns diese Anerkennung anhand eines Beispiels erarbeiten. Sie haben viele Online-Formulare oder Anmeldeformulare ausgefüllt, Sie haben gesehen, dass es Sperrsymbole im Passwortfeld gibt. Wenn Sie es mehrmals zuvor gesehen haben, werden Sie sofort erkennen, dass ohne Arbeit oder ohne Hilfe, dass Sie ein Passwort in dieses Feld setzen müssen. Indem Sie vertraute Symbole und Muster in Ihrer Website oder mobilen Apps oder Software verwenden, reduzieren Sie tatsächlich die kognitive Belastung Ihres Benutzers. Denken Sie also daran, dass Sie ähnliche oder vertraute Muster und Symbole verwenden werden. Versuchen Sie nicht, einen neuen Buchstaben- oder Feldtyp zu erstellen, den ein Benutzer nicht erkennen kann. Jetzt gibt es ein anderes Konzept, das mit dieser Erkennung zusammenhängt, nämlich die Erwartungen der Benutzer oder die Erwartung der Benutzer. Versuchen Sie immer, Ihre Benutzererwartungen oder Vorfreude zu erfüllen. Was dieses Konzept bedeutet, ist, dass, wenn unser Gehirn verdrahtet ist um ein ähnliches Muster immer wieder zu sehen, es ihm folgen wird. Wenn Sie also versuchen, eine neue Art von Tab-Leiste zu erstellen , die innerhalb oder Mitte Ihrer App schwebt, dann wird der Benutzer sie nicht erkennen. Benutzer erwartet nicht, dass die Tab-Leiste in der App in der Mitte schwebt. Wenn Sie versuchen, sich das Warenkorb-Symbol oder die Wunschlisten-Symbole anzusehen, befinden sie sich oben rechts auf jeder E-Commerce-Website. Wenn Sie also versuchen, das Warenkorb-Symbol auf der linken oder in der Mitte zu platzieren, erwartet der Benutzer dieses Muster nicht. Sie werden es verpassen, sie werden es nicht erkennen, und es wird viel Zeit dauern, bis sie dies finden und die Benutzererfahrung schlechter machen. Versuchen Sie also nicht, ein neues Muster zu erstellen, ein neues Symbol, um Ihre Benutzer zu verwirren. In der nächsten Lektion werden wir eine Reihe von Beispielen zur Mustererkennung oder -erkennung und Benutzererwartungen sehen . Wenn Sie Fragen haben, fragen Sie mich, gehen wir mit der nächsten Lektion über. 18. Beispiele von Anerkennung anstatt sich erinnern: Lassen Sie uns einige der Beispiele der Anerkennung sehen, anstatt sich zu erinnern. Es ist ein sehr grundlegendes Prinzip und ich habe viele Designer gesehen , die es auf eine sehr falsche Weise benutzen. Das ist also unser erstes Beispiel. Jetzt können Sie hier sehen, gibt es ein paar Symbole, die wir sofort erkennen, wie dieses „Zurück“ -Symbol und das „Telefon“ -Symbol, und vielleicht auch das „Chat“ -Symbol. Aber für diese drei Punkte, vielleicht ist das „Mehr“, aber die meisten Benutzer, ich denke, sie werden es nicht erkennen, neue Benutzer. Dann unten können Sie sehen, dies ist unsere Haupt-Tab-Leiste, und das ist unsere Haupt-Navigationsleiste dieser App. Sie können zwei Benutzer und einen Benutzer sehen, dann ist das, ich weiß nicht, was dieses Zeichen ist und das ist für die Einstellung. Dies ist sehr häufig, und das ist nicht sehr häufig. Dies könnte und wie vielleicht ist es mein Profil oder Konto, und das ist auch nicht sehr klar. Sie könnten in einige Zweideutigkeit geraten, dass ich nicht weiß ob es mein Netzwerk von Benutzern ist oder ob dies meine Follower sind oder was auch immer. Stellen Sie also sicher, wenn Sie solche Symbole verwenden oder einführen, sollten sie von den Benutzern leicht erkennbar sein. Versuchen Sie also, hier Standardsymbole zu verwenden. Wenn Sie Standardsymbole nicht finden können, dann legen Sie einige Labels darunter, wie dies vielleicht meine Übereinstimmungen oder das ist mein Profil, und das sind meine Follower, und das sind meine Einstellungen. Wenn Sie etwas in Ihre Benutzeroberfläche schreiben können, ist es das Beste, was Sie nur mit einem Wort oder zwei Worten erklären können, dass dieser Artikel die Dinge tun wird. Sobald die Benutzer mit diesen Symbolen vertraut sind, indem sie sie sich ansehen und ihre Titel lesen, können Sie Titel später oder die Beschriftungen mit diesen Symbolen entfernen , da Benutzer bereits trainiert sind. Für neue Benutzer wird dies immer ein Problem sein. Sehen wir uns nun ein anderes Beispiel an. Sie können hier sehen, dies ist ein Login-Bildschirm von diesem Vitaly Rubtsov entworfen Ich denke, es ist ein Dribble Schuss. Jetzt können Sie sehen, dass dies ziemlich Standard ist, aber es gibt wenige Dinge, die verwirrend sein könnten, dass dies immer E-Mail sein wird. Dies ist also im Grunde ein „E-Mail“ -Symbol. Also jeder, der diesen Bildschirm verwendet, wird immer davon ausgehen, seine E-Mail hier zu setzen und das ist für Passwort, aber vielleicht nur wenige Benutzer oder vielleicht alte Benutzer, die gerade auf Mobiles oder Smart Apps beginnen , können sie sich möglicherweise nicht mit diesem anmelden. Aber ich denke immer noch, dass dies ein gutes Beispiel ist, weil sie fast die Standardsymbole hier verwenden. Ein weiteres Beispiel, dieses ein Login und Anmelden Sie hier sehen können. Hier haben wir wieder dieses „User“ -Symbol. Also, was denkst du? Sollten Sie hier Ihren Benutzernamen verwenden oder sollten Sie Ihre E-Mail hier benutzen? Dies ist ziemlich Standard für Passwort, aber das ist ein bisschen mehrdeutig. Es könnte Ihren Benutzer verwirren. Dies sind also wenige Dinge, die Sie im Auge behalten müssen, dass Anerkennung anstatt sich zu erinnern. Sie können hier ein „E-Mail“ -Symbol verwenden, oder Sie können einfach so etwas verwenden. Dies ist das beste Beispiel für Anmelden und Anmelden, das ich je gesehen habe. Versuchen Sie immer, die Etiketten an der Spitze zu verwenden. Wenn der Benutzer also tippt, weiß er oder sie weiß, dass dies das ist, was hier tippt, oder das sind die erforderlichen Informationen. Wenn Sie so etwas in Beschriftungen verwenden, sind diese nicht sehr gut, wenn Sie ein Formular wie vier oder fünf Felder haben. Versuchen Sie nie, es zu benutzen. Aber wenn Sie nur zwei Felder haben, kann sich der Benutzer daran erinnern. Dies liegt an der Grenze des Arbeitsspeichers. Bitte versuchen Sie sich daran zu erinnern, dass ich Ihnen gezeigt habe, dass es fast wie drei bis fünf Artikel ist. Also das beste Beispiel, das ich sagen würde, ist dieses. Jedes Etikett ist klar, dann haben sie Textfeld hier drüben; Passwort, Passwort bestätigen, Einladungscode. Das ist klar geschnitten. Warum? Weil es Text verwendet, um zu erklären, dass diese Informationen erforderlich sind. Außerdem können Sie einen lustigen Weg sehen, diesen Mist zu sagen, ich habe das Passwort vergessen. Aber wenn sie unterstreichen, dann ist es vielleicht einfacher zu klicken. Dann haben wir diese Login und Create Accounts. Also das sind auch sehr gute Indikatoren, die wir brauchen Login hier drüben, das ist Login-Bildschirm, das ist ein Create Account Bildschirm. Dies ist ziemlich Standard, wenn Sie irgendwelche Symbole, irgendwelche Symbole verwenden, versuchen Sie, Standardsymbole zu verwenden. Wenn Sie ein neues Symbol verwenden, versuchen Sie, ein Label mit ihm zu verwenden, wie Benutzername oder setzen Sie Ihre E-Mail hier, so etwas, um dem Benutzer zu helfen, die Verwirrung zu lösen, was dieses Symbol bedeutet. Sehen wir uns jetzt diesen Bildschirm an. Das ist ziemlich Standard. Dies ist ein alter Bildschirm von Facebook. Am Anfang zeigten sie einige Etiketten um diese Symbole, wenn Sie sich erinnern, vielleicht erinnern sich einige von Ihnen vielleicht. Sobald sich die Benutzer dann vertraut gemacht haben und sich mit diesen Symbolen vertraut gemacht haben, können sie leicht wissen, dass dieses Symbol für meine Anfragen oder mein Netzwerk ist. Das ist für meine Nachrichten. Dies sind die neuesten Updates und das sind meine Feeds und das sind die Extras. Obwohl sie so etwas verwenden, ist es jedoch besser, dass Sie einige Etiketten umkreisen und es nutzbarer machen. Okay, ein weiteres Beispiel von Google YouTube, und Sie können hier sehen, gibt es ein paar Symbole am Ende dieses Videos, wie, Like and Dislike it. Immer wenn ich darauf schwebe, wird ein Popup angezeigt. Es ist eine andere Möglichkeit, dem Benutzer zu zeigen, dass dieses Symbol dies tun wird. Also die ersten drei Symbole sind mir ziemlich vertraut und ich weiß, was diese beiden und sie haben vor kurzem diese hier drüben hinzugefügt, was ein bisschen neu für mich ist. Also, wenn ich darüber schwebte, heißt es „Hinzufügen zu“. Ich muss darauf klicken, um zu sehen, welche Optionen verfügbar sind. Sie können hier sehen, ich kann zu meiner Liste hinzufügen, Playlist. Das ist ein bisschen verwirrend für mich. Ich denke, sie haben es vor kurzem geändert und diese Dinge können Verwirrungen verursachen. Ich denke, vorher war es, ich denke hier in diesem Bereich, und sie haben es vor kurzem hierher gebracht. Dies ist eine gute Idee, um die Texte auf Hover zu zeigen. Aber ich denke, es ist nur im Web möglich. Auf mobilen Apps können Sie so etwas nicht anzeigen. Stellen Sie also sicher, dass Sie für all diese Probleme oder all diese Verwirrungen, die Benutzer von Ihrer Schnittstelle bekommen können, Catering sind . Dies ist also alles über Usability und User Experience Design und was Sie beachten müssen , während Sie Ihre Bildschirme, Login-Bildschirme entwerfen oder entwickeln oder entwerfen. Wenn Sie Fragen haben, fragen Sie mich. Fahren wir mit der nächsten Lektion fort. 19. User in UX: Lassen Sie uns ein wenig mehr über die Erwartungen der Benutzer sprechen. Erwartung der Benutzer erfolgt nun in zwei Schritten. Zuerst werden wir das Objekt erkennen, was dieses Objekt ist, ist dies eine Suchleiste, ist dies eine Schaltfläche, ist dies eine Dropdown-Navigationsleiste oder ein Close-Symbol. Dann werden wir im nächsten Schritt sehen, wie es sich verhalten und funktionieren wird. Was wir in einer besseren Benutzererfahrung tun müssen, ist, dass wir die Lücke zwischen dem, was der Benutzer erwartet und was sieerleben oder wie sich dieses Ding verhält, minimieren zwischen dem, was der Benutzer erwartet und was sie . Alles, was Sie entwerfen, sollte es sich so verhalten, wie der Benutzer es erwartet. Nun, die Frage ist, wie sich diese Erwartungen bilden. Was wir erwarten, liegt alles in unserer Hand. Es geht um das Wissen, das wir aus der Außenwelt oder aus ähnlichen Erfahrungen gewonnen haben , die in unserem Kopf gesammelt werden. Es wird Wissen im Kopf genannt. Es ist der Begriff, der von Don Norman in seinem Buch „ The Design of Everyday Things“ definiert wird und was es bedeutet, dass, wenn wir ähnliche Produkte erlebt oder verwendet haben , sie werden unsere Erwartungen zu erfüllen. Das erste Mal, als ich die Pop-up-Blase aus dem Facebook-Chat sah, konnte ich sie 30 Minuten lang nicht von meinem Bildschirm entfernen. Jetzt, Designer und Entwickler, haben sie ein Designmuster oder Design-Muster-Bibliothek erstellt. Jetzt diese Design-Bibliotheken, sie helfen uns, mit den Erwartungen der Benutzer und vertrauten Verhaltensweisen fertig zu werden, so dass der Benutzer sofort erkennen kann, dass dies eine Dropdown-Navigation ist oder dies eine Navigationsleiste ist, oder dies ist eine Dropdown-Navigationsleiste jeder Website . Es gibt einen ganzen Vortrag über dieses Designmuster, dann werde ich Ihnen diese Designmuster und seine Websites im nächsten Abschnitt zeigen . Im Moment müssen Sie nur wissen, dass dies Pattern-Bibliotheken sind, die auf vertrauten Erfahrungen und vertrauten Elementen basieren , die Benutzer sofort erkennen können. Wir als Designer und Entwickler sollten zuerst nach diesen Mustern suchen und sie in unseren digitalen Produkten verwenden , anstatt ein neues Muster oder ein eigenes Muster zu erfinden oder zu erstellen. Behalten Sie also all diese Dinge in den Erwartungen der Nutzer. Sehen wir uns nur ein Beispiel an. Ich werde Ihnen weitere Beispiele in der nächsten Vorlesung zeigen nur um Ihnen einen Hinweis auf die Erwartungen der Nutzer zu geben. Dies ist der Bildschirm von Microsoft Edge, der mit Windows 10 ist und Sie können sehen, dass es keine Suchleiste oben. Sie können sehen, dass es an diesem Ort hier drüben sein sollte. Was sie getan haben, ist, dass ich es nicht weiß, sie haben versucht, es zu modernisieren oder was auch immer. Sie haben es hier drüben gemacht wie Google. Ich erwartete die Suchleiste oben und für fünf Minuten drücke ich hier in diesem Bereich weiter. Ich hatte nicht erwartet, dass die Suchleiste hier nach unten verschoben wird oder dies ist die erste Seite, auf der ich hier suchen muss oder meine Webadresse hier drüben eingeben muss. Also für 5-10 Minuten, ich einfach weiter über, klicke hier in diesem Bereich und sage, wo ich die URL der Website eingeben muss. Was passiert mit diesem Browser? Ich weiß es nicht, aber jetzt denke ich, dass sie dieses Problem mit diesen neuen Updates behoben haben , aber das ist der Screenshot, den ich von dem Problem gemacht habe, das ich hatte. Sie können auch unten auf dieser Website sehen, es fühlt sich an, als wäre es eine Webseite. Also auf einer Webseite, wenn es eine Suchleiste gibt, bedeutet dies, dass es innerhalb dieser Website suchen wird. Dies war ein sehr unbekanntes Muster und ein sehr neues Muster, jetzt denke ich, dass sie es behoben haben, aber das ist für jeden Benutzer sehr verwirrend. Hier geht es um die Erwartungen der Benutzer, Designmuster und wie sie gebildet werden. Wenn Sie Fragen haben, fragen Sie mich. Fahren wir mit der nächsten Lektion fort. 20. User → Headshot Video: Jetzt werde ich das Konzept der Benutzererwartungen erklären und wie sie durch die Verwendung der gleichen zwei Telefone gebildet werden, die ich Ihnen zuvor gezeigt habe. Dieses ist ein Spielzeug und dieses ist iPhone. Sie können sehen, dass dies hier einen Bildschirmbereich hat. Was passiert ist, ist mein Kind, er ist zwei Jahre alt, meistens benutzt er dieses Telefon. So sieht er YouTube-Videos an, indem er auf verschiedene Bereiche auf dem Bildschirm tippt. Er hatte die Erwartungen aufgebaut, dass jedes Telefon funktionell sein wird. Sie können es verwenden, indem Sie auf den Bildschirm tippen. Als ich ihm dieses Telefon zum ersten Mal gab, versuchte er, diesen Bildschirm zu benutzen. Er versuchte, hier zu tippen, um es zu aktivieren, aber es wurde nicht aktiviert. 15 Minuten lang hatte er nicht die Idee, dass er diese Knöpfe so drücken musste. Das ist das Hauptproblem. Auf diese Weise werden die Erwartungen der Nutzer gebildet. Sie werden durch das Wissen in Ihrem Kopf gebildet und was Sie zuvor gelernt haben oder was Sie zuvor in ähnlicher Weise erlebt haben. Wenn Sie ähnliche Geräte wie diese haben, werden Sie sie auf ähnliche Weise verwenden, wenn Sie ein neues sehen. So sind die Erwartungen der Nutzer. Ich liebe es, Kinder zu sehen, wenn sie versuchen, mir ein Benutzererlebnisproblem zu zeigen. Ich liebe es, sie zu sehen. Sie sind das beste Beispiel für Benutzerverwirrungen und Benutzerprobleme. Wenn sie ein neues Produkt sehen, werden sie reagieren und versuchen, es zu benutzen. Dies ist die Zeit, die Sie brauchen, um zu sehen, wo sie ihre Hände legen, ob sie gehen, um es zu ziehen, ob sie gehen, um es zu reparieren. Hier geht es um die Erwartungen der Nutzer und wir sehen uns in einer anderen Lektion. 21. Beispiele von Benutzererwartungen: Beginnen wir nun mit einigen Beispielen von Benutzererwartungen und wie sie gebildet werden und was wir erwarten und wie die meisten Designer und Entwickler die gleichen Fehler machen. Nun, wenn ich Ihnen diese Website zeige, das ist fast eine ziemlich Standard-E-Commerce-Website, ich bin auf der Suche nach einem sehr großen solchen Modell hier, dann bin ich auf der Suche nach Support-E-Mail. Außerdem suche ich meistens in der rechten Seite, rechten Ecke, den Warenkorb. Also habe ich auch eine Kasse Anmeldung, also sind alle diese hier drüben. Nun, eine Sache, die ich nicht erwartet habe, ist, dass diese Einstellungen auf der linken Seite sind, aber ich denke, das spielt keine Rolle, sind keine sehr großen Einstellungen oder sehr große Probleme. Das ist fast ziemlich Standard, wie ich meistens die Kategorien hier drüben brauche, das ist ziemlich Standard und alles andere. Jetzt können Sie sehen, hier in den Warenkorb Schaltfläche ist sehr prominent, das ist, was ich erwartet. Lassen Sie mich Ihnen nun einige der Probleme und Beispiele zeigen , bei denen viele Designer und Entwickler es wirklich falsch gemacht haben. Sehr schlechte Benutzererfahrung und Benutzerfreundlichkeit. Also lassen Sie mich Ihnen ein Beispiel zeigen. In diesem Beispiel ist das Thema sehr minimalistisch, aber das Problem damit ist, es ist Suchleiste. Sie können hier drüben sehen, muss ich darüber klicken, und sobald ich auf meine Augen gehen, um auf diesem Bereich gesperrt werden. Ich werde Ihnen dieses Problem zeigen, das periphere Sehen ist, es ist in der kommenden Vorlesung, denke ich, und Sie können sehen, die Suchleiste und das Symbol ist auf der linken Seite hier. Sobald ich darauf klicke, weiß ich nicht, was passiert, also schaute ich einfach hier rüber, und dann schaute ich auf diese Seite und fand das. Das ist zu weit weg, vielleicht, wenn sie dieses Muster verwenden wollen, können sie einfach diesen Bereich hier benutzen. Dennoch ist dieses Muster nicht sehr erkennbar und Benutzer erwarten dieses Verhalten nicht. Das ist also ziemlich Standard und wenn man es ansieht, sagt es mir nicht, dass dies null Artikel oder Null für die Anzahl von $ oder die Kosten ist, also ist dies auch ein bisschen mehrdeutig und das ist nicht das, was ich erwartet habe. Diese Suchleiste ist alles, obwohl es sehr einzigartig und modern ist, aber ich denke immer noch, dass es ein sehr großes Problem mit E-Commerce-Websites ist. Nun, wenn wir in diesen Laden gehen, sehr schönes Design, sehr gutes Team, sehr schön alles, aber wenn Sie suchen nach der Suchleiste hier oder in der Mitte, Sie können es nicht finden, weil sie es auf der linken Seite bewegt haben. Das ist also wirklich, was ich sagen sollte, es ist wirklich unerwartet, dass diese Suchleiste auf der linken Seite gefunden werden kann, wo das Logo sein sollte. Also sollten sie diese Orte wechseln, also sollte das Logo hier drüben sein, und Suchleisten sollten in der Mitte sein. Nun, wenn ich auf diese Website gehe, gibt es eine Menge von Benutzererwartungen, sie haben wirklich durcheinander gebracht. Sie können Einstellungen sehen und Karte ist in der Mitte links, es sollte hier und prominent sein, dann ist die Suchleiste sehr seltsam. Sie haben hier zwei Suchbalken, einen dieser und einen anderen hier drüben, was heißt, ich würde sagen, wirklich kein sehr häufiges und bekanntes Muster. Sie können das Logo sehen und nur in der Mitte sitzen. Das ist sehr lustig. Ich würde sagen, das ist wirklich unbrauchbare Website-Usability saugt und User Experience auch. Alles andere ist in Ordnung, aber diese Dinge werden wirklich viel weh tun, auch wenn Sie das sehr schön gestaltet haben und alles geschaffen ist, aber trotzdem werden diese wenigen Dinge Ihren Benutzer verwirren. Lassen Sie mich Ihnen mehr Beispiele zeigen, das ist das gleiche Thema, die gleichen Probleme. Dann haben wir diesen Bereich und Sie können hier drüben sehen, Karte ist hier drüben, Suchleiste hier drüben, das ist gut genug. Wo ist mein Login und wo sind meine Einstellungen auf dem Konto? Sie haben es auf der linken Seite verschoben. Dies ist wirklich vermasselte Benutzererfahrung und Benutzerfreundlichkeit. Ich zeige Ihnen diese Themen von erfinden auf dem Markt, und diese werden von verschiedenen Entwicklern und Designern entwickelt. Sie sollten auf diese Elemente schauen. Dann ist das auch wirklich durcheinander, das ist nicht das, was der Benutzer erwartet, sucht hier drüben, und kein Symbol für Einkaufswagen, also muss ich all diese Texte durchsuchen, all diese Texte lesen, um in den Warenkorb zu gehen, Dies verstößt auch gegen die Regel der Anerkennung, anstatt sich zu erinnern. Dies wird auch Ihren Benutzern eine Menge Probleme geben. Dann können Sie sehen, es gibt keine Informationen für all diese Produkte, Sie können sehen, ich weiß nicht, was der Preis dieser Produkte ist. Dies ist wirklich schlechtes Beispiel für eine E-Commerce-Website oder ein Thema. Das ist wirklich schön gestaltet, alles sieht cool aus, aber dieses Herz-Symbol, ich weiß nicht, ob es sich um meine Artikel oder Wunschzettel handelt. Vielleicht denke ich, dass ein bisschen Text hier drüben wie Wunschliste wirklich hilfreich ist, obwohl sie einen Scheitelpunkt wie diesen haben, also zeigt es, dass dies eine Wunschliste ist. Auch hier haben sie die Regel verletzt, sie haben die Suchleiste auf der linken Seite verwendet, und das ist ein sehr seltsames Muster, es sollte nicht so sein. Auch hier können Sie sehen, dass die Suchleiste auf der linken Seite ist. So können Sie sehen, dass es Tonnen dieser Themen gibt, die viel repariert werden müssen. Ich habe sogar eine Menge von E-Commerce-Websites gesehen, die es sehr anders verwenden oder tun, und sie überraschen ihre Benutzer mit den Erwartungen und verwirren sie, also stellen Sie sicher, dass Sie diese Fehler nicht machen. Das ist der letzte. Alles scheint in diesem ziemlich gut zu sein, aber ich werde Ihnen ein sehr seltsames Verhalten zeigen, das ich hier gefunden habe. Ich erwarte nicht, daher sehe ich keine Schaltfläche „In den Einkaufswagen“ auf diesem Produkt. Wenn ich also schwebe, sehe ich diese Optionen oder so etwas, und ich bin mir nicht sicher, was das ist Wenn ich also auf diesen Plus-Button schwebe und ich wirklich nicht weiß, was es tun wird, also wenn ich drauf drücke, Sie können sehen, dass es diesen Artikel in meinen Warenkorb gelegt hat. Versuchen Sie also, diese neuen Muster oder die Erwartungen zu vermeiden , die Benutzer wirklich nicht erwarten, und sie werden diese Objekte nicht erkennen, und sie werden sie nicht verwenden. Sie werden in Verwirrung sein, und die meiste Zeit werden sie diese Funktion nicht verwenden. Dies sind also alle Beispiele für eine wirklich schlechte Benutzererfahrung, Usability-Prinzipien und die Verletzung der meisten grundlegenden Prinzipien der Benutzererwartungen. Ich hoffe, Sie haben diese Lektion genossen. Fahren wir mit der nächsten Lektion fort. 22. Randweite Vision: Ein weiteres wirklich tolles Konzept ist, wie unsere Vision funktioniert oder unser Auge funktioniert. Wir sind in der Betrachtung begrenzt, so dass dieses Konzept periphere Vision genannt wird. Was Sie direkt vor oder in der Mitte Ihrer Augen sehen , wird Ihre zentrale Vision genannt, die sehr klar ist. Was Sie zu den Seiten oder an den Seiten Ihrer Hauptansicht sehen, ist das periphere Sehen. Die grundlegende Grenze des peripheren Sehens ist, dass Sie in Ihrer peripheren Sicht nicht klar sehen können, es ist alles verschwommen. Eine einfache Übung, um zu sehen, wie unsere periphere Vision funktioniert. Wenn Sie versuchen, sich auf diesen Bildschirm oder Folie oder die Überschrift dieses Bildschirms zu konzentrieren , und wenn Sie versuchen, den Text darunter zu lesen, werden Sie fehlschlagen, es wird ein wenig verschwommen Sie es nicht klar sehen können. Wenn Sie sich auf einen Bereich konzentrieren, ist der Bereich um ihn herum unscharf, Sie können nicht sehen, was dort passiert oder was dort geschrieben steht. Lassen Sie uns sehen, wie unsere Augen mit diesem Diagramm funktionieren und wie diese periphere und zentrale Vision unsere Benutzererfahrung beeinflusst oder wie wir Dinge sehen und interpretieren. Nun, wie Sie in der Mitte sehen können, ist unser Mittelpunkt des Blicks am deutlichsten, es sind vier Details, in der Mitte können wir sehr deutlich sehen, es ist nur einige Fokusbereich. Ich werde Ihnen zeigen, wie viel es ist, auf der rechten Seite an den Seiten der erste Bereich ist in der Nähe der peripheren Sicht wir haben einige verschwommene Bereich, hier drüben haben wir nicht zu viel Unschärfe, dann im mittleren peripheren Bereich haben wir mehr Unschärfe. Nun, ganz links, weit periphere Sicht, können wir nichts klar sehen, es ist alles sehr verschwommen. Lassen Sie uns nun über die Grenze des peripheren Sehens sprechen, Ihre periphere Sicht ist sehr schwach rechts und links oder an den Rändern, und es ist sehr deutlicher in der Mitte. Zentrale Vision wird verwendet, um Details zu sehen, während periphere Sicht ist mehr erfahren auf das Sehen von Bewegung Wenn also jemand nur auf der rechten Seite Ihrer Schulter zu bewegen und er versucht, Sie zu treffen , werden Sie sofort Enten gehen. - Warum? Weil Ihre Natur diese periphere Vision umgesetzt hat, können wir sehr klar auf den Antrag reagieren. Wenn ein Tier oder eine gefährliche Sache, oder ein Auto oder ein Zyklus von rechts kommt, ist es in dieser Region verschwommen, und wenn sich etwas sehr schnell bewegt, werden Sie es erraten oder unser Geist wird interpretieren es. So funktioniert das periphere Sehen, es ist besser, Bewegung zu erkennen. Lassen Sie uns darüber sprechen, wie viel das Sichtfeld für das periphere Sehen und das zentrale Sehen ist. Unser Sichtfeld ist fast 170 Grad um uns herum und 100 Grad, das aus der peripheren Sicht besteht. meiste davon ist periphere Vision, wir können die meisten Dinge um uns herum nicht klar sehen. Lassen Sie uns versuchen, zu sehen, wie diese periphere Vision bei der Gestaltung digitaler Schnittstellen wichtig ist. Wenn Sie einige Nachrichten oder Benachrichtigungen entwerfen, müssen Sie sie in der zentralen Vision behalten, und wenn Sie sie nicht in der zentralen Vision oder in der Nähe des Benutzers halten können, dann müssen Sie sie verschieben, Sie müssen eine Bewegung verwenden, um dem Benutzer zu zeigen , dass etwas passiert ist oder ein Fehler aufgetreten ist. Was Designer tun, ist, dass sie versuchen, die Bewegung namens Pop-Effekt oder Pop-up-Effekt zu verwenden , um die Aufmerksamkeit der Benutzer zu konzentrieren , so dass der Benutzer sofort sehen kann, dass etwas auf der rechten oder unteren Seite des Bildschirms geht, und es wird ermöglichen es dem Benutzer, die Informationen leicht zu finden. Eine andere Möglichkeit, dieser peripheren Vision gerecht zu werden, ist Klang. Sie können Dinge bewegen und Sie können auch etwas Geräusch geben, wie Sie Hilfe Blasen kommen auf gesehen haben. Auf verschiedenen Websites kommen sie mit etwas Sound und Animation, so dass Sie leicht darauf aufmerksam machen können, dass etwas in diesem Bereich passiert. Zentrale Vision ist sehr begrenzt, alles auf dem Bildschirm, das nicht in der ein oder zwei Zentimeter Ihrer Klickposition ist, dann wird es in der peripheren Vision fallen , wo die Auflösung sehr niedrig ist, alles ist verschwommen. Wenn Sie ein Formular oder eine Schaltfläche verwenden und der Benutzer darauf klicken wird, Ihre Fehlermeldung oder Erfolgsmeldung sollteIhre Fehlermeldung oder Erfolgsmeldungsehr nah an dieser Schaltfläche sein, auf die er gerade geklickt hat. Wenn der Benutzer also ein Objekt ansieht oder sich auf etwas konzentriert Ihr Bildschirm, die Fehlermeldung oder alles, was Sie dem Benutzer Feedback darüber geben möchten, was er tut, es muss sehr nah an der zentralen Vision des Benutzers sein, so dass periphere Vision und zentrale Vision funktioniert. Ich werde Ihnen einige Beispiele in der nächsten Lektion zeigen, also fahren wir mit der nächsten Lektion fort. 23. Beispiele von Peripherie: Lassen Sie mich Ihnen einige Beispiele der peripheren Vision zeigen und wie wir unsere Designs und Produkte verbessern können , indem wir diese peripheren Sehbeschränkungen umsetzen. Sie wissen bereits, dass unsere Augen begrenzt sind. Lassen Sie mich Ihnen nun einige der Beispiele der peripheren Vision zeigen und wie wir die Einschränkungen des peripheren Sehwerts vermeiden können , während wir für Web- und mobile Apps entwerfen. Die häufigsten Probleme, die wir sehen, sind, wenn die Benutzer etwas verwenden. Zum Beispiel verwende ich dieses Gutscheincodeerstellungs-Setup auf dieser Udemy-Plattform. Wenn ich versuche, hier zu klicken, und ich erstelle einen Gutschein, zum Beispiel kostenlose Probe oder so etwas. Der ermäßigte Preis ist $50 und Sie können jetzt sehen, hier bin ich in diesem Bereich konzentriert. Wenn etwas oder ein Fehler passiert und es hier in diesem Bereich zeigt, werde ich es nicht überprüfen. Ich werde zehn Coupons erstellen und Termine werden am nächsten Tag sein. Sobald ich darauf klicke, können Sie sehen, dass ich zwei Sekunden lang keine Nachricht erhalten habe. Okay, das ist der Moment. Einmal bewegte ich mich in diesem Bereich, hier drüben, sehen Sie, dass ich in diesem Bereich konzentriert war. Aber als meine periphere Vision eine Bewegung an der Spitze sah, wurde ich auf die Nachricht gerichtet. Wenn diese Nachricht vier oder fünf Sekunden nicht auftaucht oder um mehr als ein oder zwei Sekunden verzögert wird, dann werde ich verwirrt sein, mein Gutschein war nicht erfolgreich. Dies ist eine Möglichkeit, das periphere Sehen zu verwenden und die Einschränkungen des peripheren Sehens zu vermeiden. Indem dies idealerweise gezeigt wird, sollte dies in diesem Bereich erscheinen. Als Nachricht und mit einigen verschwommen, dass dieses Ding geschaffen wurde. Lassen Sie mich Ihnen noch ein Beispiel zeigen. Im Moment bin ich auf Amazon dot com und das ist meine Wunschliste oder Wunschliste von Produkten für Kalligraphie. Ich bin wirklich an diesem Thema interessiert. Ok. Ich habe diese Pinsel und wenn ich versuche, dies zu löschen, können Sie hier sehen, wo die Nachricht erscheint. Lassen Sie uns dies löschen und sobald ich gelöscht habe, können Sie sehen, dass die Nachricht auf der linken Seite gelöscht wurde. Es ist in der gleichen Gegend, wo ich gesucht habe. Ich habe hier rüber geschaut und es war hier drüben. Sobald ich die Verschiebung sah, sah ich diese Botschaft, aber idealerweise denke ich, dass es in diesem Bereich sein sollte, in der Mitte oder vielleicht an dieser Seite. Ich werde es rückgängig machen und ich werde dir etwas anderes zeigen. Lassen Sie uns etwas aus der Mitte löschen, wie dieses. Das einzige, was sie getan haben, ist, dass sie einen verschwommenen Effekt verwenden, wenn Sie es vielleicht gesehen haben. Sie verwenden einen unscharfen Effekt des Textes, um mir zu zeigen, dass ich diese Nachricht gelöscht habe , nur um meine Aufmerksamkeit auf die Nachricht zu lenken. Das ist ein anderer Weg. Lassen Sie mich Ihnen noch ein Beispiel zeigen. Dies ist ein weiteres Beispiel, und das ist wirklich schlechte Umsetzung dieser peripheren Vision und Formularfehler Anzeige. Was ich getan habe, ist, dass ich ein Formular in diesem Shop erstellt habe und das war TeeChip Store. Ich füllte alle Formularfelder aus und als ich am Ende die Schaltfläche Speichern drücke, wurde dieser Fehler angezeigt. Sie haben vielleicht gewusst, dass viele Ihrer Benutzer, Web-Benutzer, sie verwenden ihre Browser nicht im Vollbildmodus. Was ist passiert? Dieser Fehlermeldungsteil war dahinter versteckt und ich konnte ihn nicht sehen. Es war unter der Falte. Fold bedeutet, dass ich es nicht sehen konnte, mein Browser wurde nicht maximiert. Fünf bis zehn Minuten lang füllte ich das weiter und klickte darauf. Aber dann habe ich diese Fehlermeldung gesehen. Ich war nicht in der Lage, es mit irgendeinem dieser Felder in Verbindung zu bringen. Was ich getan habe, ist, dass ich das Beschreibungsfeld anstelle des Titelfelds änderte. Sie können hier sehen, es besagt, dass Titelfeld diese vielen Buchstaben enthalten muss. Was ich getan habe, ist ich dachte, dass es den Fehler im Zusammenhang mit dieser Beschreibung zeigt weil Sie sehen können, ob wir diesen Fehler unter dieses Titelfeld oder über dieses Titelfeld verschieben , dann wird es mehr Sinn machen und es ist in unserem periphere Sicht. Außerdem sind unsere Köpfe mit Gruppierung verstopft, was unsere psychologische ist. Sie können visuelle Psychologie sagen, dass, wenn etwas gruppiert ist, wir es als verwandt betrachten. Wenn dieser Fehler mit diesem Titel gruppiert ist , wäre es sinnvoller. Machen Sie niemals diese Fehler oder wenn der Fehler außerhalb des peripheren Sehvermögens liegt. Zum Beispiel, wenn ich den Knopf hier drüben und die Fehlermeldung darunter hier drüben hatte, dann schaue ich vielleicht auf die Schaltfläche und ich könnte den Fehler verpassen. Dies sind die Beispiele, die Sie beachten müssen, dass die Fehlermeldungen oder alle Informationen oder Benachrichtigungen, die Sie Ihren Benutzern zeigen, müssen sie in der peripheren Vision sein. Lassen Sie mich Ihnen ein weiteres Beispiel für die periphere Vision zeigen und wie diese Website sie nicht richtig nutzt. Dies ist Shophive und eine der größten E-Commerce-Websites in Pakistan. Wenn ich versuche, mich anzumelden, zeigen wir Ihnen die Anmeldeseite. Nun, wenn ich versuche, mich anzumelden, können Sie hier sehen, dass es keinen Login-Button gibt. Ich fülle diesen, dann fülle ich diesen. Als ich meinen Knopf hier drüben drückte, gibt es keinen Knopf. Warum? Weil meine periphere Sicht darauf beschränkt ist. Für ein paar Sekunden habe ich versucht, den Knopf zu finden und dann plötzlich finde ich ihn hier drüben. Das ist wirklich seltsam. Dies ist kein Benutzer, was der Benutzer zuerst erwartet. Dann ist die zweite Sache, dass es außerhalb meiner peripheren Vision ist, ich habe mich darauf konzentriert. Das ist wirklich verwirrt. Stellen Sie sicher, wenn der Benutzer das Formular so ansieht und ausfüllt, in dieser Zeile, in diesem Winkel seine Augen von oben nach unten gleiten, dann sollte er die Schaltflächen hier in dieser Zeile finden. Nicht hier drüben. Ich hoffe, Sie haben diese Lektion genossen. Wenn ich ein anderes Beispiel finde, werde ich es wirklich mit euch teilen. Ich denke, Sie haben die Probleme mit unserer peripheren Vision verstanden und wie sie begrenzt ist. Fahren wir mit der nächsten Lektion fort. 24. Was ist Kontext der Verwendung?: Um ein besserer User Experience Designer zu sein, ist eine der Dinge, dass Sie menschliches Verhalten oder Psychologie studieren. Die zweite ist, dass Sie nach der Umgebung der Benutzer oder dem Kontext der Verwendung suchen . Wenn Sie wissen, dass das, was Ihre App verwendet wird und wie sie verwendet wird und wo der Benutzer sie hauptsächlich verwenden wird und in welchen Situationen, dann können Sie sie besser gestalten. Wenn Sie beispielsweise eine App entwerfen, zum Beispiel die App zum Verfolgen einer Adresse oder etwas und Sie wissen, dass der Benutzer sie hauptsächlich im Sonnenlicht verwenden wird, dann wissen Sie, dass Sie ein helles Farbschema für es oder vielleicht dunklere Farbschema für sie, wenn er geht, um es in der Nacht zu verwenden. Sie werden sicherstellen, dass der Kontrast hoch ist und er sehen kann oder er oder sie kann den gesamten App-Bildschirm sehen, während Sie ihn in der Sonne halten. Ebenso, wenn ich Landschaftsfotograf bin und während Regen und in der Nähe von Seen und Flüssen Fotos mache, dann brauche ich eine Kamera mit eingebautem Wetterschild. Viele neue Kameras kommen auf, sie haben Wetterschutz drin und viele Fotografen neigen dazu, diese Kameras zu kaufen. Wenn Sie die Kontexte kennen, wird es die gesamte Richtung Ihres Produktdesigns ändern. Lassen Sie uns ein weiteres Beispiel für den Kontext der Verwendung sehen. Kontext kann uns auch über die Einschränkungen unserer Software oder Nutzung informieren, zum Beispiel, wenn ich eine Software oder eine App für Banken entwickle, dann muss ich möglicherweise ihre Workstation-Setup sehen. Ich muss sehen, was das Betriebssystem sie verwenden oder welchen Browser sie verwenden oder welche Version des Betriebssystems sie haben. Es kann mir auch sagen, wie sehr die Ablenkungen sie haben, zum Beispiel, sie haben eine Menge Menschenmengen in der Bank oder es gibt eine Menge Lärm in der Bank, Lüftergeräusche oder wie ihr Büro eingerichtet ist, wie ihre Zimmer und ihre Stühle eingerichtet sind. Was ist auch die Bildschirmhelligkeit oder welche Monitore sie verwenden? So 95 Prozent der Zeit, Banken haben eine Menge von veralteten Browsern und Betriebssystemen installiert. Es geschah mit mir einmal, dass ich korrigierte und entwarf eine Website für eine sehr große Bank in Australien und der Kunde fragt mich immer wieder, die Banken für Internet Explorer 8 zu reparieren und zu dieser Zeit, ich denke, es gab Internet Explorer 10 veröffentlicht und viele Benutzer benutzten Chrome und Firefox. Ich habe ihn immer beschwert, warum brauchst du mich für Internet Explorer 8 zu beheben? Was ich gelernt habe, war, dass alle Banken, sie hatten Windows-Betriebssystem, Windows 7 installiert und sie hatten Internet Explorer 8 und es gab keine Möglichkeit, Internet Explorer 9 herunterzuladen oder zu aktualisieren, weil sie behoben waren. Sie sehen, dass die Kontexte der Verwendung und wie Ihr Produkt verwendet wird, sehr wichtig ist. Nun, wie Sie sich in die Kontexte, die, wie Sie gehen, um den Kontext der Nutzung zu erforschen frönen . Sie werden Bilder von Benutzerumgebung zu machen. Sie müssen hinausgehen, wo das Produkt tatsächlich verwendet wird. Sie können voran gehen und Sie können in ihre Büros gehen, ihre Häuser, verbringen Sie einige Stunden mit ihnen, verbringen Sie einige Stunden, während sie Ihr Produkt verwenden , um zu sehen, in welchen Situationen sie es verwenden werden. Einige Benutzer recherchiert, sie verbringen Tage oder sogar Monate um den Kontext herauszufinden, wie das Produkt verwendet wird, zum Beispiel, wenn wir Baby alarmierend oder Babyphone haben, müssen wir einen ganzen Tag damit verbringen, herauszufinden, wie die Schlafmuster von Babys sind und was die Babys mit dem Monitor tun werden. Vielleicht werden sie es packen und in den Mund stecken , oder sie werden es wegwerfen. Ist es zu hell im Raum oder ist es zu dunkel im Zimmer des Babys und Ihr Monitor kann nicht funktionieren, Ihre Kamera kann nicht in der dunklen Atmosphäre arbeiten? Dies sind alles, was Sie beachten müssen, während Sie ein Produkt entwerfen oder ein Produkt, eine App oder eine Website erstellen. Ich hoffe, Sie haben diese Lektion über Kontexte der Verwendung genossen und wie dieser Benutzerkontext eine wichtige Rolle in der Benutzererfahrung spielt. Fahren wir mit der nächsten Lektion fort. 25. Kontext → Headshot: Heute werde ich den Kontext der Verwendung erklären, indem ich Ihnen diese beiden Handys zeige. Nun, das ist ein trockenes Handy und das ist iPhone. Jetzt ist der Hauptunterschied, dass dies für Kinder gedacht ist. Der Kontext der Verwendung ist für diese beiden Geräte völlig anders. Das hier ist für Kinder, sie werden es auf den Boden werfen. Sie werden es in die Wand schlagen. Aber auf der anderen Seite ist dieses Telefon nicht zum Schlagen in die Wand gedacht. Dies wird also in die Tasche gesteckt werden, damit Sie die schlanke Form sehen können. Sie können es einfach in die Tasche stecken. Sie können es leicht in der Hand halten. Auf der anderen Seite ist dieses nicht dafür gedacht, es in die Tasche zu stecken, so ist es sehr riesig, man kann hier drüben sehen. Wenn Sie es genau sehen, ist es ein bisschen fett, so ist es für Kinder gedacht, so dass sie es leicht halten können. Die Leiche ist so etwas. Sie können sehen, dass diese beiden Produkte völlig unterschiedlich sind , weil ihre Kontexte der Verwendung ist anders. Ähnlich, wenn Sie einige Kameras verwenden, sind sie unterschiedlich, weil ihr Kontext der Verwendung anders ist. Einige von ihnen sind nur Punkt und schießen. Sie sind sehr klein und einige von ihnen sind für den professionellen Gebrauch. Sie sind sehr schwer und haben einen sehr guten Halt. Sie können sie leicht greifen. Dies ist mehr über Kontexte der Verwendung und ich habe dieses Spielzeug aus wie sechs Monaten in meiner Schublade gerettet . Nur um dir das hier zu zeigen. Wir sehen uns in einem anderen Video. Passen Sie auf und sehen Sie bald. 26. Warum Stakeholder in UX wichtig sind?: Wir haben bereits gelernt, dass Benutzer in jedem User Experience Design Prozess oder in jedem Produkt, das Sie entwerfen, wirklich wichtig sind. Nun, die andere Seite der Münze oder die andere Seite, die wirklich wichtig ist, genau wie die Benutzer, sind Stakeholder. Sie könnten die sachkundigsten Personen und Menschen über ihr Produkt haben. Sie kennen die Ins und Outs ihrer Produkte, ihre Eigenschaften, die sich von anderen Produkten unterscheiden. diesen Stakeholdern gehören CEOs oder die Produktmanager oder die Vermarkter oder sogar die Investoren, die Dritte sind. Sie sind an einem bestimmten Merkmal dieses Produkts interessiert. Möglicherweise haben Sie beispielsweise Farbdrucker verwendet. Nun, in den farbigen Druckern, wissen Sie, dass die Farbpatronen oder zusätzliche Patronen, wenn Sie am Ende Ihre Farben auf einer Patrone sind wirklich teuer. Vielleicht sind Investoren auf der Suche nach den Druckern, die über Patronen verfügen, die teuer sind, so dass die Leute, die ihr Produkt kaufen, sie benötigen oder ihren Umsatz steigern könnten. Nun könnten Anleger am Gesamtumsatz Ihres Produkts interessiert sein. Sie könnten nach verschiedenen Märkten wie Europa oder vielleicht Asien suchen. Sie richten sich an den spezifischen Markt, und sie müssen das Produkt in einer bestimmten Sprache sein, um getroffen zu werden. Wenn sie beispielsweise die arabischen Länder oder dieVereinigten Arabischen Emirate oder Menschen aus den arabischenLändern treffen wollen Vereinigten Arabischen Emirate oder Menschen aus den arabischen , müssen sie ihr Produkt ins Arabische übersetzen lassen oder eine Unterstützung für arabische Sprache haben. Warum spielen diese Stakeholder wirklich eine Rolle? Warum müssen wir ihre Interviews machen oder wir müssen sehen, welche Ziele sie haben? Was sind ihre Ziele? Weil sie möglicherweise nicht auf der Suche nach Umsatz, Gewinn oder vielleicht einige Stakeholder nach dem Gesamtumsatz suchen, und einige könnten Interesse an einer bestimmten Funktion dieses Produkts haben. Also, wenn Sie versuchen, diese Funktion zu überspringen, die erfordert, dass der Benutzer sich für $5 pro Monat oder so etwas registrieren, Sie schneiden den realen Gewinn oder Nutzen der Stakeholder. Sie müssen also zwischen beiden ausbalancieren. Sie müssen zwischen den Nutzern und den Interessen der Interessengruppen ausgleichen. Aus meiner Sicht, wenn Sie ein Produkt entwerfen oder entwickeln, die richtige Balance zwischen Stakeholdern, Interessen und Zielen, und die Ziele und Interessen der Nutzer ist die richtige Balance zwischen Stakeholdern, Interessen und Zielen, und die Ziele und Interessen der Nutzerdie echte große User Experience Produkt. Möglicherweise müssen Sie einige der Funktionen ausschalten, oder Sie müssen möglicherweise einige Funktionen in Ihrer App oder Ihrer Website oder Ihrer E-Commerce-Website hinzufügen , wobei Sie die Ziele Ihrer Stakeholder berücksichtigen. Alle Entscheidungen, die in jeder Organisation getroffen werden, werden hauptsächlich von ihren CEOs getroffen, so dass sie die mächtigsten Stakeholder sind. Die meisten Startups, die Sie sehen, sie haben CEOs, die wirklich in das Produkt involviert sind , und sie sind die Macher des Denkens, dass Produkt. So könnten sie nach mehr Anmeldungen oder mehr Marktdurchdringung suchen , oder mehr Benutzer, die in ihr Produkt fließen, anstatt die Einnahmen am Anfang. Sobald diese Benutzerkonzentration erreicht ist, könnten sie nach den Einnahmen suchen. Das Gleiche, was Microsoft mit Windows 10-Upgrade gemacht hat. Möglicherweise haben Sie es zum ersten Mal kostenlos gehabt, dann müssen Sie bezahlen, um auf die letzten Updates zu aktualisieren. So versuchen einige der Stakeholder den Markt einzutreten oder sie suchen nach mehr Nutzern. Das sind unterschiedliche Ziele. Du musst auf sie alle aufpassen. Beim Entwerfen Ihres Produkts müssen Sie sehen, nach welchen Zielen die Stakeholder suchen. Hier geht es um Stakeholder und ihre Ziele, ihre Ziele und ihre Interviews. Sie müssen ein oder zwei oder sogar alle Interviews der Stakeholder um ihre Ansichten und Ideen über das Produkt zu erhalten. Sie müssen all dies im Hinterkopf behalten, während Sie Ihr Produkt entwerfen oder entwickeln. Gehen wir nun zur nächsten Lektion über. 27. Humans , decision und Muster erlegen: Alle Menschen sind faul, wir sind faul, ich bin faul, du bist faul. Warum? Weil es in unserer Natur liegt. Wenn Sie einem Menschen eine Aufgabe geben, bei der es zu viele Hindernisse gibt, um es zu erreichen, dann werden sie aufgeben. Das Gleiche passiert in unserer Gamingbranche. Wenn das Spiel zu schwierig ist, können Sie nicht einmal die erste Ebene überqueren, Sie gehen zu beenden, Sie gehen, um dieses Spiel zu deinstallieren. In ähnlicher Weise werden sie im Webdesign oder mobilen App-Design längerer Formen nicht besser konvertieren. Versuchen Sie also, Ihre sehr langen Formulare zu vermeiden oder lassen Sie Benutzer nicht Hunderte von Eingabefeldern ausfüllen, bevor Sie versuchen, die App zu verwenden. Das Gleiche passiert mit der E-Commerce-Industrie. Warenkorb-Abbruchsrate beträgt 69 Prozent. Der zweite Hauptgrund für diese Aufgabe ist die Kontoerstellung. Wenn es darum geht, ein neues Konto zu erstellen oder sich auf jeder E-Commerce-Website anzumelden, werden 70 Prozent der Menschen kündigen. Sie können sehen, wie das für unsere Natur gilt, dass wir faul sind , wenn wir viele Hindernisse sehen und wenn wir sehen, dass dieses Ding sehr schwer zu erreichen ist, werden wir aufgeben. Ein weiteres Nutzerverhalten ist Entscheidungslähmung. Ich habe es hunderte Male mit meiner Frau gesehen. Nun, was Sie tun müssen, ist, wenn Sie versuchen Ihren Benutzer mit zu vielen Auswahlmöglichkeiten oder zu vielen Dingen zu überwältigen, sie wird in eine Entscheidung Lähmung Zustand geraten. Der menschliche Verstand gibt auf, und sie können keine Entscheidung treffen. Es gab eine Forschung über Entscheidung Lähmung, wie es passiert ist ein Forscher, er legt wie sieben oder acht verschiedene Aromen von Marmeladen auf ein Regal und lassen Sie die Benutzer die Entscheidung treffen. So nahmen die Nutzer die meiste Zeit und sie versuchten nicht, einen von ihnen zu kaufen, weil sie nicht in der Lage waren, sich zu entscheiden. Dann hat er nur zwei oder drei Geschmacksrichtungen der gleichen Marmelade auf das Regal gelegt und die Benutzer beginnen , einen von ihnen zu kaufen. Dies wird als Entscheidungslähmung bezeichnet. Möglicherweise haben Sie auf vielen Websites gesehen, dass Preispakete oder Preismodelle einer Website oder einer Web-App nicht mehr als vollständige Preismodelle oder vollständige Preispakete sind. Warum ist das so? Weil sie nicht wollen, dass du in eine Entscheidungslähmung geraten wirst. Nun, um diese Entscheidung Lähmung zu vermeiden, müssen Sie Benutzern einige Optionen zur Auswahl geben. Es gibt noch ein Verhalten, das ich mit Ihnen teilen möchte, was meistens Leute tun, ist, dass sie den Scan nicht lesen. Dies geschieht auf jedem digitalen Gerät, jeder Website, jeder E-Commerce-Website, unsere Augen und Köpfe sind verdrahtet, um nach dem Ziel zu suchen, das wir suchen. Also, wenn wir nach etwas suchen, werden wir scannen, wir werden nicht lesen. Es gibt zwei Scan-Muster. Eine ist Z-Muster und eine ist F-Muster. Ich werde Ihnen die beiden Beispielbilder in der nächsten Lektion zeigen. Sie im Moment daran, dass es zwei Muster zum Scannen von Informationen gibt. Z, bewegt es unsere Augen in Z-Muster, und F ist, dass wir normalerweise die Websites oder Muster in F-Form sehen. Jeder Mensch macht Fehler. Selbst wenn Ihre Apps Punktzahl ist 100 Prozent auf Usability Skala, dass es perfekt nutzbar ist, gibt es kein Problem, ob sie noch Benutzer werden Fehler machen. Wenn Sie denken, dass Ihre App sehr einfach, sehr intuitiv ist , werden die Benutzer immer noch viele Fehler machen. Es gibt zwei Möglichkeiten, es zu begrenzen. Erstens: Lassen Sie sie nicht von Anfang an passieren. Verwenden Sie einige Erschwinglichkeiten, Bezeichnungen oder Einschränkungen, um diesen Fehler zu begrenzen. Zweitens ist, dass Sie den Benutzer führen müssen, um die Fehler leicht zu beheben. Sie haben gesehen, dass, wenn Sie einige E-Mails von G-Mail löschen, es gibt Ihnen die Möglichkeit, rückgängig zu machen. Sie können leicht zurück zu den E-Mails, Sie können leicht wieder die E-Mails, die Sie gelöscht haben. Ein weiteres Problem mit Menschen und menschlichem Gehirn ist Aufmerksamkeit und Ablenkung. Wir haben sehr minimale Aufmerksamkeit und wenn uns jemand ablenkt, werden wir unseren Fokus verlieren. Sie müssen also immer die Belastung vom Gehirn des Benutzers weglegen, oder es heißt, Sie müssen die kognitive Belastung des Benutzers senken. Sie können sehen, das Beispiel ist Google Suchbegriff Vorhersage. Wenn Sie etwas eingeben, wird Google Ihnen einige Vorschläge geben. So ist es einfacher für Sie, dass Sie nicht die ganze Zeile eingeben müssen, Sie müssen nur auf den Vorschlag klicken und es wird für Sie suchen. Ich werde Ihnen einige Beispiele für dieses menschliche Verhalten in der nächsten Lektion zeigen. Gehen wir nun zur nächsten Lektion. 28. Wie alte und neue Gehirn Entscheidungen treffen: Lassen Sie uns darüber sprechen, wie der menschliche Geist funktioniert und wie wir Entscheidungen treffen. Wir haben zwei Arten von Köpfen. Man nennt man das alte Gehirn und man nennt sich neues Gehirn. Nun, die meiste Zeit trifft das alte Gehirn die meisten Entscheidungen, und die meisten Entscheidungen, die Sie täglich treffen, werden von Ihrem unbewussten Geist getroffen, das wird auch altes Gehirn genannt, und die meisten mentalen Prozesse werden unbewusst durchgeführt. Wenn Sie also denken, dass Sie denken und treffen und Entscheidungen kaufen, meist mit Ihrem intellektuellen Verstand oder mit Ihrem Entscheidungsgedanken, dann irren Sie sich. Sie verwenden meist Ihr unbewusstes Gehirn oder altes Gehirn, das Entscheidungen für Sie trifft. Einige der Entscheidungen, bei denen wir eine Menge von Produkten vergleichen müssen, ist es durch unser neues Gehirn. Unser altes Gehirn ist sehr schnell und die meiste Zeit dauert es nur 0,05 Sekunden, um eine Meinung über eine Website, über ein Produkt, über ein Apple iPhone oder ein neues Modell einer Kamera zu machen. Alles, was der Kunde entscheiden muss, ist nur weniger als eine Sekunde. Das ist also sehr wichtig. Du musst etwas über dieses alte Gehirn erfahren. Sie müssen dieses alte Gehirn angehen, wenn Sie Ihre Produkte entwerfen, müssen sie sehr cool und sehr attraktiv und sehr solide und zuverlässig aussehen . Es gibt ein Sprichwort, dass der erste Eindruck der letzte Eindruck ist, obwohl es nicht sehr wahr ist, aber in der Benutzererfahrung ist es fast 80-90 Prozent wahr. - Warum? Weil 75 Prozent der Nutzer, geben sie zu, dass, wenn sie zum ersten Mal eine Website Design eines Unternehmens sehen, sie gehen, um die Glaubwürdigkeit oder das Vertrauen dieses Unternehmens basierend auf dem ersten Blick ihrer Website zu erraten . Das ist also sehr wichtig. Das ist dein altes Gehirn, das hier spielt. Daher kaufen die Menschen am ehesten Produkte, wenn sie wahrnehmen, dass es sich um ein qualitativ hochwertiges Produkt handelt oder sie ein großes Vertrauen auf ihre Website haben. Nun, wenn Sie sich eine Website ansehen und es sieht sehr unprofessionell und sehr chaotisch aus, oder es ist nicht sehr gut gestaltet, werden Sie wahrscheinlich nicht von diesem E-Commerce-Store oder dieser Website kaufen. All dies wird durch die allgemeine Benutzererfahrung und die wahrgenommene Qualität des Produkts beeinflusst. So nehmen wir im ersten Eindruck wahr, dass dieses Ding funktionieren wird oder das ein vertrauenswürdiges Unternehmen ist, und dieses Produkt ist zuverlässig. Nun, die meisten der berechneten Entscheidungen, bei denen Sie Dinge miteinander vergleichen müssen, oder Sie müssen die Eigenschaften von zwei Smartphones vergleichen, das, was ich kaufen muss, Ihr neues Gehirn wird eintreten. Sie müssen Dinge vergleichen, Sie müssen Berechnungen machen. Dieser PC hat mehr Rechenleistung oder so etwas. Wenn Sie also versuchen, den Vergleichsmodus eines Produkts, das Sie kaufen möchten, zu vergleichen oder zu verwenden , und ihre Unterschiede und Merkmale zu sehen, dann ist dies Ihr neues Gehirn hilft Ihnen Entscheidungen zu treffen. Hier geht es also um neues Gehirn und altes Gehirn, und erste Eindrücke, Vertrauen und Glaubwürdigkeit jedes Produkts oder jeder App. Ich hoffe, Sie haben diese Lektion genossen. Wenn Sie Fragen haben, fragen Sie mich, gehen wir mit der nächsten Lektion über. 29. Menschen, die Veränderung ändern: Ein anderes menschliches Verhalten und menschliche Psychologie ist, dass wir Veränderung hassen. Die meisten Menschen werden dem Wandel widerstehen. Immer wenn eine App oder eine Website, die sie machen, oder die Neugestaltung ihrer Website oder App, die meisten Benutzer werden es nicht mögen. Sie werden anfangen, sich darüber zu beschweren, „Dass wir das Design nicht mögen. Was ist der Hintergrund? Wo ist mein Zeug „, so etwas. Die Lösung besteht darin, eine progressive Änderung zu erstellen, und auch Konsistenz ist Wenn Sie versuchen, eine neue Version von Facebook zu entwerfen, müssen Sie nicht die gesamten Farben oder das gesamte Layout des Beitrags ändern. Vielleicht können Sie ein bisschen verschiedene Symbole verwenden, ein oder zwei vielleicht, nur ein bisschen anders, nicht ganz anders. Nur ein Beispiel, wenn Sie Facebook verwenden und sie versucht haben, ihre Like-Schaltfläche oben zu verschieben und sie an den Anfang des Beitrags zu verschieben. Was denkst du, wird passieren? Die meisten Benutzer, sie werden verwirrt werden , da sie anfangen, sich zu beschweren, warum haben Sie diese Dinge geändert? In ähnlicher Weise können Sie auf Websites sehen, dies passiert und ich denke, es ist mit eBay vor Jahren passiert. Sie führten einen grauen Hintergrund aus Weiß ein und sie sehen plötzlich , dass die meisten Benutzer sich darüber beschweren und sie schrieben einen Algorithmus, um den Hintergrund von weiß zu gelb zu ändern, ich denke, es war sehr langsam innerhalb von Jahren. Jeden Tag wurde der Wert der Farbe auf einen anderen Gelbton verschoben und der sehr nahe an Weiß lag. Die Benutzer erwarten nicht, dass sich etwas ändert, sie haben den Wandel nur schrittweise eingeführt. Wann immer Sie etwas in Ihrer Website, Ihrer Web-App ändern möchten, müssen Sie einige progressiven Änderungen verwenden, die Änderung schrittweise einführen, nicht sofort. Jetzt haben die meisten von uns, ich habe eine Menge von Kunden gesehen, sie wollen ihre Websites neu gestalten. Nun, das Problem ist, dass wir wirklich eine neue Lösung brauchen oder brauchen wir wirklich eine Neugestaltung unserer Website? Bevor Sie Änderungen an Ihren Websites vornehmen, müssen Sie sicherstellen, dass Benutzer wirklich eine Verjüngungskur oder Neugestaltung der Website benötigen, oder Sie müssen nur einige Dinge ändern, um eine bessere Benutzererfahrung zu schaffen. Es gibt ein sehr großes Beispiel für Yahoo und Digg, beide sind sehr große Riesen auf dem Feld. Als sie neue neu gestaltete Website einführten, war es Yahoo Mail, und ich denke, sie scheiterten und Digg Verkehr sank um mehr als 25 Prozent in den USA und Großbritannien. Ich werde Ihnen die Beispielbilder in der nächsten Lektion zeigen, also fahren wir mit der nächsten Lektion fort. 30. Unsere Ziele und Blindheit: Was auch immer wir den ganzen Tag tun, unsere Aktionen sind zielorientiert. Wir führen oder tun Dinge oder Aufgaben, die auf unseren Zielen basieren. Stellen Sie sicher, dass Sie wissen, was die Ziele und Motivationen Ihrer Nutzer sind , weshalb wir in Benutzerinterviews verschiedene Ziele und Motivationen anderer Verwendungen aufzeichnen. Wenn ich zum Beispiel Google nach einem Schmerzmittel suche, ist dies mein Ziel. Ich bin auf der Suche nach einer Medizin. Ähnlich, eine andere Person, die er für ein Video suchen könnte. Es gibt verschiedene Ziele im Zusammenhang mit dem gleichen Werkzeug. Dasselbe Produkt kann auf verschiedene Arten verwendet werden, wenn die Ziele unterschiedlich sind. Wenn Sie ein Produkt entwerfen oder einen Bildschirm entwerfen, müssen Sie wissen, was Benutzer auf dem Bildschirm oder auf diesem App-Bildschirm tun. Nun kann das Ziel anders sein, zum Beispiel, wenn Sie einen Anmeldebildschirm verwenden, müssen Sie wissen, dass der Benutzer eine Anmeldung verwenden wird. Aber was ist das [unhörbare] ist, dass er sein Passwort vergessen könnte , oder er muss sich anmelden, anstatt sich anzumelden. Gibt es eine Möglichkeit, dass er in diesen Modus wechseln kann oder er zu diesem Ziel wechseln und den gleichen Bildschirm für ein anderes Ziel verwenden kann. Behalten Sie all diese Dinge im Hinterkopf. Ein anderes Konzept, das ähnlich ist oder mit Zielen verwandt ist, ist die Blindheit der Veränderung. Ändern Sie Blindheit ist, dass, wenn Sie blind für Dinge sind, die Sie nicht suchen. Wenn Ihr Ziel beispielsweise ist, einen Link zu einer PDF-Datei auf einer Website zu finden, werden Ihre Augen nach dem Link oder einer Schaltfläche, die PDF sagt, scannen. Ihre Augen überspringen alle Informationen oder andere Dinge, die nicht mit dem, was Ihr Ziel ist. Unsere Augen und unser Geist sind blind für Veränderungen, an denen wir nicht interessiert sind. Zum Beispiel, wenn ich einen Artikel oder ein Video auf Google anschaue und wenn ich nach einem Video suche, zum Beispiel h o, um eine bessere Benutzererfahrung oder so etwas zu schaffen, wenn die Suchergebnisse erscheinen, meine Augen werden nur für die Video-Thumbnails suchen. Ich werde jede andere Überschrift oder Artikel überspringen, ich werde nur nach Videos suchen. Hier verwenden wir unser menschliches Verhalten, das Scanning genannt wird. Wir überspringen Informationen, wir suchen nach unserem Ziel und die einzigen Informationen, die wir wirklich brauchen. Behalten Sie all diese Dinge im Hinterkopf, während Sie ein Produkt, eine Website oder eine App entwerfen. 31. Beispiele menschliche Verhaltensentscheidung Lektion Veränderung von ändern: Lassen Sie mich Ihnen einige Beispiele für menschliches Verhalten zeigen und wie wir die Entscheidung mit digitalen Geräten treffen und wie menschlicher Geist funktioniert, während wir entscheiden und welche Dinge Sie ausschneiden werden, um diese Entscheidungsfindung zu treffen und menschliches Verhalten einfacher. Sie brauchen weniger Belastung für menschliche Kognition und menschliche Köpfe, um diesen Entscheidungsprozess für sie zu erleichtern. Ich werde mit diesem Amazon-Checkout-Prozess beginnen. Sie können hier sehen, gerade jetzt bin ich auschecken, und sobald meine Adresse ausgewählt, wo ich versenden muss, können Sie auf dieser Seite sehen ich nur Amazon.com-Logo und nichts anderes. Nur ich kann gehen und klicken Sie auf diese Schaltfläche Weiter, keine anderen Entscheidungen, keine anderen Optionen. Ich habe nur drei Optionen für den Versand, sonst nichts. Eine Aufgabe nach dem anderen und eine Entscheidung nach dem anderen. Wenn Sie Ihrem Benutzer geben, mehrere Dinge gleichzeitig zu entscheiden, wird es ihm oder ihr einige Kopfschmerzen geben. Wenn ich nun versuche, auf Weiter zu klicken, können Sie sehen, dass ich nicht einmal zu meinem Warenkorb oder zur Hauptwebsite zurückkehren kann. Das Amazon-Logo kann nicht angeklickt werden. Was ich tun kann, ist, dass ich einfach in die eine Richtung gehen kann. Wenn ich auf Weiter klicke, können Sie hier sehen, es fragt mich nach der Adresse und alles und gibt mir die Summe für die Bestellung. Sie können jetzt sehen, ich muss diesen Ort hinzufügen, Bestellstufe, und es gibt nur eine primäre Aktion, die ich tun kann. Dies ist Ihre Bestellung aufgeben. Auf der anderen Sache, die ich wählen kann, ist diese Lieferoption am Lieferdatum. Ich bin sehr begrenzt mit diesen Optionen. Wann immer Sie eine E-Commerce-Website verwenden oder dafür entwerfen, oder E-Commerce-App, oder wo Sie möchten, dass der Benutzer etwas ausgibt, oder die Entscheidung treffen, versuchen Sie, alle Ablenkungen zu vermeiden, nehmen Sie alle Ablenkungen weg von ihm. Dies ist die Hauptregel. Lassen Sie uns jetzt über die menschliche Faulheit sprechen. Die Menschen sind faul und deshalb haben wir all diese Fernbedienungen erschaffen. Sie können sehen, dass dies die neueste ist. Diese Fernbedienung kann in viele Dinge umgewandelt werden , die sie viele Funktionen ausführt, und Sie können sehen, dass sie auch das gleiche Design wie die alten haben. Lassen Sie mich Ihnen die alten zeigen. Hier können Sie die alten sehen. Sie sind nicht so alt, aber sie sind auch neueste Versionen und sie sind auch in Form und Knöpfen ähnlich wie die alten. Lassen Sie mich Ihnen die alten zeigen. Das sind die alten Fernseher-Fernbedienungen, und es zeigt, dass Menschen faul sind, wir wollen alles jetzt und hier, wo wir sitzen. Ähnlich, wenn ich einige Informationen möchte oder ich ein Video möchte, möchte ich es jetzt. Wenn Sie versuchen, viele Hürden in meinem Weg zu schaffen, um diese Informationen zu erhalten, wenn ich einige Informationen möchte, sollten Sie so viele Kreise vermeiden und es versucht, sie aus meinem Hafen zu entfernen. Wenn ich nach einer PDF-Datei zum Herunterladen suche, sollte sie sofort heruntergeladen werden. Ich sollte einfach auf den Download-Button klicken und ich bekomme das PDF. Wenn Sie vorhaben, viele andere Möglichkeiten zu schaffen, die versuchen, diese Software zu installieren, bevor, werde ich Ihnen diesen Download geben, ich werde beenden. Behalten Sie all diese Dinge im Hinterkopf, wir sind faul, wir wollen die Informationen und alles jetzt. Lassen Sie uns einige der Beispiele der Entscheidungslähmung sehen. Sie können hier drüben sehen, und das ist proto.io Tool, Prototyping-Tool für Designer. Sie können sehen, dass es vier Optionen zur Auswahl gibt. Dies sind Unternehmen, Agentur, Startup und Freiberufler. Jetzt können Sie sehen, dass sie gerade vier Pläne gegeben haben. So werden wir die Entscheidungen des Benutzers auf drei oder vier maximale Optionen beschränken . Geben Sie ihnen nicht zu viele Optionen, es wird sie verwirrter machen. Wenige weitere Websites, können Sie sehen, dies ist die UX Spin Preismodelle. Sie können hier sehen wir haben 1 und 2 oder 3 Optionen und die Preise sind nur auf zwei angehängt. Ich kann entweder diesen oder diesen wählen. Wenn ich ein sehr großes Unternehmen oder ein sehr großes Unternehmen bin, muss ich sie anrufen. Nur zwei Optionen. So können Sie diese UX Spin sehen, es ist ein sehr prominentes und bildgebendes Werkzeug in User Interface Design und User Experience Design. Sie können Drahtrahmen und viele Dinge entwerfen. Ein weiteres Beispiel von avocode, Sie können hier sehen, dass sie auch drei Pläne und nur zwei Optionen zur Auswahl haben. Sie können sehen, dass dies die meiste Zeit nicht ausgewählt wird, und meistens wird der Benutzer von diesem oder diesem wechseln. Sie werden entweder dieses oder dieses auswählen. Nur zwei Optionen und es ist sehr einfacher, Entscheidung zu treffen. Sie können sehen, dass sie nur drei Dollar Unterschied zwischen diesen beiden Paketen haben. Die meisten Leute gehen für diese ein weil sie eine Menge Teammitglieder und eine Menge Zeug haben. Die meisten Unternehmen oder Agenturen, werden sie in diese Kategorie fallen. So sind sie, kann ich sagen, die Kunden fangen oder sie spielen mit unseren Köpfen, indem sie ihnen weniger Optionen zur Auswahl geben. Jetzt haben wir darüber gesprochen, warum Menschen Veränderungen hassen. Sie können hier sehen, dies ist eine große alte Website und dies ist ein Artikel von Seite Punkt, Ich werde Ihnen den Link senden. Was sie taten, ist, dass sie es in diese ganz andere Website umgewandelt haben. Jetzt die Benutzer, sie erwarteten dieses Layout nicht, sie waren nicht begierig, diese Änderung zu sehen. Was passiert ist, ist, dass Sie hier sehen können, Verkehr sank 26 Prozent in den USA und 34 Prozent in Großbritannien. Das ist ein sehr großer Verlust. Sie können hier drüben sehen. Es war im Jahr 2012 aus diesem Grund ausverkauft, eine halbe Million, sie verloren ihre Popularität und alles. Stellen Sie sicher, dass Ihr Benutzer die Änderung wirklich benötigen. Das zweite Beispiel ist die Yahoo-Mail. Das ist die alte Post und das ist die neue, die eine Menge Dinge verändert hat. Sie können hier drüben sehen, komponieren und die Schaltflächen, die Symbole, den ganzen Hintergrund, alles. Es sah nicht aus wie die alte E-Mail. Aufgrund dieser Änderung von Yahoo nur 25 Prozent der Yahoo-Mitarbeiter weiterhin die Yahoo-E-Mail. Yahoo hat nicht offengelegt, wie viele Verwendungen sie aufgrund dieses j-Designs verloren haben. Das dritte Beispiel war target.com. Bei der Neugestaltung verloren sie auch einen großen Teil ihrer Einnahmen. Sobald die neue Version verkettet oder erstellt, begannen viele ihrer Benutzer sich zu beschweren. Das ist das Erste. Das ist das größte Problem. Unser Verstand und wir Menschen akzeptieren Veränderungen nicht sehr gut. Machen Sie es sehr subtil. Sie brachten schlecht diese linke Kategorien Menüleiste hier drüben wegen ihrer Benutzer und entfernen Sie die Schatten. Sie können hier über schwere Schatten auf der Schnittstelle sehen, dieses neue Design, sie haben es entfernt. Am Ende werde ich Ihnen nur eine Sache geben, die nicht versucht, mit den Trends zu fließen. Versuchen Sie, Ihren Kunden treu zu sein und zu sehen ob sie wirklich eine Änderung benötigen oder Ihre Website wirklich ein Upgrade benötigen. Haben die Benutzer ein Problem mit meiner Website? Ich muss dieses Problem beheben, anstatt die gesamte Website zu entwerfen. Hier geht es um menschliches Verhalten und darum, dass wir Änderungen und Entscheidungen in der Lähmung und all den Dingen nicht akzeptieren. Wenn ich ein Beispiel verpasst habe, werde ich ein anderes Video erstellen, und wir werden Sie in einem anderen Video sehen. Mit weiteren Beispielen fahren wir nun mit der nächsten Lektion fort. 32. F-und Z-Muster, Kart Patterns, Beispiele für Patterns,: Nun, in dieser Lektion werde ich Ihnen einige der Beispiele von Z-Muster oder Lesemustern geben , wie wir den Inhalt lesen und durchsuchen, Z-Muster, F-Muster, und auch den Verlassenschaftswagen, Probleme mit der Verlassenheit und die Formularfelder. Lasst uns loslegen. Nun ist dies ein Bild des Z-Musters. Nun basiert das Z-Muster darauf, wie wir die Bücher von links nach rechts lesen. Wenn wir eine Website in Urdu oder Arabisch oder eine Sprache geschrieben haben, die von rechts nach links ist. Dies ist das Gegenteil, so dass es von rechts nach links so sein wird, aber es wird immer noch Z. Es bedeutet, dass wir beginnen werden, unsere Augen werden von der linken Seite beginnen und dann nach rechts gehen, dann wieder auf die links und dann wieder nach rechts. Dies ist das Muster, das wir beim Lesen von Absätzen, Anzeigen, irgendetwas verwenden. Meistens wird unsere Linie in diesem Bereich von oben nach unten gehen oder versuchen, diesen Bereich oder diesen Bereich zu sehen. Meistens versuchen Designer, dieses Z-Muster für ihren Vorteil zu verwenden , während sie Websites oder mobile Apps entwerfen. Das zweite Muster war F-Muster. Warum hieß es F? Denn die meiste Zeit ist es auch mit unserem Lesemattern oder Flur Landschaft oder Skim durch den Inhalt verbunden. Normalerweise gehen wir diese Linie in diese vertikale Richtung so und so. Für die Top-Inhalte wie diesen, werden wir so und das gehen, und dann werden wir alles überspringen. Nun, wenn Sie sehen, dass es nur wenige Anzeigen auf dieser Seite und es gibt keine Inhalte in diesem Bereich. Die meiste Zeit werden wir meistens anfangen, auf dieser Seite zu schauen und dann werden wir vielleicht hier rüber schauen. Also unser Auge Scan-Muster macht dieses F-Muster. Lassen Sie mich Ihnen noch ein Beispiel zeigen. Dies ist die Google-Suchereserven. Dies sind verschiedene andere Websites, die sie alle machen das F-Muster. F-Muster bezieht sich im Grunde auf unsere Lesemattern und wie unsere Augen eine Seite scannen werden. Stellen Sie sicher, dass Sie dieses Augenmuster zu Ihrem Vorteil verwenden und Ihre wichtigen Dinge in Ihrem Produkt oder Ihrer E-Commerce-Website oder was auch immer in diesen Bereichen. Jetzt gibt es eine neue Forschung von diesem Kerl Umwandlung XL. Das ist Peep Laja, glaube ich. Er recherchiert über Umwandlung, alles über Umwandlung und er sagt, dass es neue Muster gibt , die keine F-Muster sind. Hier ist seine neue Forschung von Google. Sie können sehen, was hier. Das ist Google im Jahr 2005 und das ist 2014, ich denke, es ist seine Forschung. Jetzt können Sie sehen, dass dieses F-Muster fast verschwunden ist. Aber immer noch beginnt das Lesemattern immer von diesem linken Bereich. Sie können hier drüben sehen. Dann haben einige der Benutzer, sie sahen sich diesen Bereich an. Die Bereiche, die am aktivsten sind oder von den Benutzern am meisten angesehen werden, sind rot, Sie können hier sehen. Dann ist die nächste Farbe gelb, das Grün ist ein bisschen weniger. Benutzer beginnen, in diesem Bereich an die Spitze zu schauen. Deshalb führen die meisten Unternehmen verschiedene SEO-Kampagnen durch, um in den Top 10 Ergebnissen der Google-Suchergebnisse zu sein. Hier geht es um Muster, Z-Muster und F-Muster und ein neues Muster, das dieses ist. Lassen Sie uns nun zur Optimierung Ihrer Formularfelder übergehen. Jetzt sind Formularfelder wirklich notwendig für die Konvertierung, um Geld auf verschiedenen Websites zu verdienen, wie Lernseiten und auch E-Commerce-Websites. Formulare sind ein wesentlicher Bestandteil, um Informationen vom Benutzer zu erhalten. Sie können in dieser Forschung von Unbounce sehen, sie sagten, dass dieses Bild überspringt Unternehmen, sie reduzierten ihre Kontaktformulare von 11 auf vier und sie gewinnen 120 Prozent Konversionssteigerung von 5,24 Prozent auf 12 Prozent so fast verdoppelt, ihre Konversionsrate wurde durch die Reduzierung der Felder fast verdoppelt. Beachten Sie, dass dies in direktem Zusammenhang mit Ihrer Psychologie, menschlicher Psychologie steht. Warum? Wenn die Menschen weniger Hürden in ihrer Art ihrer Leistung oder ihrer Kühle sehen, werden sie es verfolgen. Wenn sie viele Hürden auf ihrem Weg sehen, werden sie aufhören. Sie können hier sehen, dies ist die optimale Konversionsrate, dass 3-5 Felder ein goldener Standard sind. Versuchen Sie nicht, mehr als fünf Felder zu erhöhen, sonst verlieren Sie 10 Prozent Trauerumwandlung. Es geht um Bekehrung und darum, wie sich Menschen gegenüber der Faulheit widerwillig fühlen und wenn ihr Ziel schwer zu erreichen ist, werden sie aufhören. Ein weiteres Beispiel. Dies ist eine weitere Forschung mit allen Top-Unternehmen und dies ist auch die 37 Warenkorb Abbruchrate Statistik. Nun, dies geschieht auf vielen größten Websites, größten Giganten wie Adobe List, Star Trek, IBM, großen Unternehmen wie das. Dies sind die wichtigsten Regionen, die in dieser Forschung zu finden sind. Sie gebrauchen 144 Menschen. Dies sind ihre Antworten, zuerst war, die zusätzlichen Kosten zu hoch. Dies ist ein Thema, das mit etwas anderem zusammenhängt, das ich in einer anderen Lektion behandeln werde, in der es darum geht, jedes Detail für die Entscheidungsfindung zu zeigen. Wenn Sie einige Details vor dem Benutzer verstecken , die ihm helfen, zu entscheiden, geht er zu schnell. Der zweithäufigste Grund, an dem wir gerade interessiert sind , ist die Seite wollte, dass ich ein Konto erstellen. Sie können eine Menge Leute sehen, sie werden von diesem Konto-Setup verdrängt werden. Wenn das Anmeldeformular etwa 10 Felder haben wird, werden sie beendet. Nun, die dritte ist auch mit unserer Faulheit und menschlichen Natur verbunden , dass wir faul sind und wir nicht mögen zu viele Hürden in unserem Ziel. Zu langer, komplizierter Checkout-Prozess. Wenn Ihr Checkout-Prozess auf Ihren E-Commerce-Websites ist sehr lang, wie es dauert sechs oder sieben Schritte, werden Sie eine Menge von Kunden und Einnahmen verlieren. Dies sind die Dinge, die mit der menschlichen Natur, Faulheit, und wie Menschen fühlen, wenn es zu viele Hürden in ihrem Ziel gibt und sie es erreichen wollen. Versuchen Sie, Hürden im Weg des Ziels des Benutzers und ihrer Ziele zu minimieren und was die Hauptaufgabe, die sie verwenden werden. Zum Beispiel, wenn sie gehen, um Checkout-Prozess oder Kontoerstellung oder Login zu verwenden , sind dies die zwei oder drei Dinge, die sie auf jeder App oder auf einer Website, E-Commerce-Website verwenden , versuchen, machen sie einfach und so einfach wie möglich. Ich hoffe, Sie haben diese Lektion genossen, wenn Sie Fragen haben, fragen Sie mich. Fahren wir mit der nächsten Lektion fort. 33. Wie die Discoverability ein Produkt verbessert?: Heute werden wir über Entdeckbarkeit sprechen. Hier ist das Ding. Wenn Sie jemandes Zimmer betreten und keinen der Schalter finden , um das Licht oder den Ventilator einzuschalten, was würden Sie tun? Das erste, was bei der Verwendung jeglicher Art von Produkt, ob es sich um ein digitales Produkt oder ein physisches Produkt handelt, es ist Auffindbarkeit. Wenn Sie entdecken können, wie Sie es verwenden, Tasten oder seine Funktionen, können Sie es überhaupt nicht verwenden. Auffindbarkeit bedeutet, wie einfach und schnell Benutzerdie Funktionen und Tasten und Elemente jedes Produkts, jedes Industrieprodukts oder jeder mobilen App findenkönnen die Funktionen und Tasten und Elemente jedes Produkts, jedes Industrieprodukts oder jeder mobilen App finden . Lassen Sie mich mit Ihnen eine sehr kleine Geschichte teilen. Einer meiner Freunde, er kam zu mir nach Hause und ich zeigte ihm, dass ich gerade diesen iMac gekauft 27 Zoll und für ihn, auch für mich, das war der erste iMac, den wir gekauft haben. Jetzt, als ich diesen iMac für wie die ersten zwei Minuten gekauft habe, war ich nicht in der Lage, es ist einschalten Taste oder die Taste, wo ich drücken muss, um es einzuschalten. Obwohl dieser iMac von Apple entworfen wurde und sie das beste Design und End User Experience Designer haben, aber immer noch haben sie das Design mit Auffindbarkeit gehandelt. So können sie die Ein- und Ausschalt-Taste auf der Vorderseite des Bildschirms setzen , so dass es leicht entdeckt werden kann, aber sie legen es auf der Rückseite auf der linken Seite. Also, was ich getan habe, war, dass ich es einem meiner Freunde gezeigt habe und ich aus dem Zimmer ging. Was er getan hat, ist dasselbe, was ich zum ersten Mal getan habe. Ich habe versucht, auf dieses Apple-Symbol in der Vorderseite zu tippen. Ich dachte, dass dies die Schaltfläche ist, wo ich einfach darauf tippen muss und es wird sich einschalten. Er hat das Gleiche getan. So können Sie sehen, wie Auffindbarkeit in jedem Produkt eine entscheidende Rolle spielt, ob es sich um ein digitales oder physisches Produkt handelt. Lassen Sie mich Ihnen ein paar weitere Beispiele zeigen. Jetzt, entdecken Fähigkeit bedeutet nicht immer, dass Sie die Funktionen entdecken müssen. Ihre ist auch eine andere Sache, die das, was dieses Produkt tun kann oder was Sie damit tun können. Es kann auch mit Ihrem Benutzer kommuniziert werden, indem Text verwendet wird. Also auf Websites, die Sie hier sehen können, hier ist meine Hauptüberschrift von diesem Kopf Seite Mock-ups, die Unter-Überschrift und die Schaltfläche. Also diese 3 Begrüßungstexte, werden sie definieren, was Sie hier tun können. Das ist eine Sache. Lassen Sie mich Ihnen einen anderen zeigen. Dies ist das gleiche Mockup-Tool und Sie haben vielleicht gedacht, dass es den ähnlichen Arbeitsbereich wie Photoshop, Sketch oder ein anderes Werkzeug zeigt . Sogar die Codier-Tools wie Visual Studio, Microsoft Visual Studio, sie haben das gleiche Layout. Was sie haben ist, hier haben wir auf der rechten Seite mehr Steuerelemente oder Ausrichtungsoptionen oder Textoptionen, um unsere Objekte zu steuern oder anzupassen. Hier haben wir die Objekte, und hier haben wir verschiedene Steuerelemente, die wir hierher ziehen und sie hier drüben platzieren können. Wir haben 1, 2 und 3 Panels und das ist unser Arbeitsbereich. Diese Eigenschaften sind also sehr sichtbar. Sie können hier sehen, einige von ihnen sind aktiviert. Du kannst so sehen. Jetzt auf dieser Schnittstelle können Sie leicht entdecken die Funktionen dieser App. Sie können sehen, dass Sie all diese Dinge mit der Registerkarte tun können. Sie können jetzt sehen, dass diese aktiviert wurden, so dass ich es in der Mitte oder so etwas ausrichten kann. Also lassen Sie uns ein paar weitere Beispiele sehen. Das ist Square Space. Jetzt können Sie sehen, dass diese Website zeigt eine sehr einfache und sehr einfache Nachricht. Erstellen Sie Ihre eigene Website. Keine Verhandlung. Keine Kreditkarte erforderlich. Fangen Sie an. Dies ist also sehr einfach, sehr leistungsfähige Art und Weise zu entdecken Fähigkeit und Benutzer können sofort entdecken, dass diese Seite wird diese Aufgabe zu tun. Sehen wir uns noch ein Beispiel an. Das ist send-grid, und ich weiß nicht, was es ist. Also kam ich zum ersten Mal hierher und Sie können sehen, dass es etwas mit E-Mail-Anpassung, E-Mail-Newsletter und ein paar andere Dinge zu tun hat , die Sie hier sehen können, siehe Pläne und Preise. Aber nachdem Sie dieses gelesen haben, werden Sie die volle Idee bekommen. Partner mit einem E-Mail-Service, der von Dwell vertraut wird, präsentieren Marketers, Skalierbarkeit und Bereitstellungskompetenz. Es ist also im Grunde eher auf Lieferbarkeit und vielleicht auf E-Commerce ausgerichtet. Ich weiß es nicht. Dann sehen wir ein weiteres Beispiel hier haben wir diese Shopify-Website und es erzählt sofort die E-Commerce-Plattform für Sie gemacht. Es ist eine E-Commerce-Plattform. Das sind also die Dinge, die wirklich helfen können , herauszufinden , dass welche Funktionen in dieser Website vorhanden sind, dieses Produkt, diese Web-App, die mobile App, und sie müssen prominent sein, sie müssen leicht auffindbar sein, wenn sie versuchen, alle diese Tasten in einer Menüleiste hier zu verstecken, Hamberger-Menü, dann ist das nicht das, was ich suche. Sie können hier sehen, wir haben Hilfe-Center und beginnen. Ich könnte darauf klicken. sind also all die Dinge, die mit der Entdeckbarkeit zusammenhängen. Lassen Sie uns etwas mehr über die Auffindbarkeit erfahren. Auffindbarkeit sagt uns auch, welche Aktionen möglich sind und wie ist der aktuelle Zustand des Geräts, ob es eingeschaltet ist, ob es ausgeschaltet ist, kann ich es einschalten? All diese Fragen werden also durch Auffindbarkeit beantwortet. Versuchen Sie also nicht, Funktionen auszublenden, die Ihre Benutzer wirklich in Ihrem Produkt sehen sollen. Zum Beispiel, das Hamberger-Menü wir sind das schlechteste Beispiel für User Experience Design und diese Hamberger, Menüs, sie gehen, um eine Menge Funktionen Ihrer Website oder Ihrer App weg von Ihren Benutzern zu begraben . Stellen Sie also sicher, dass alle wichtigen Funktionen Ihrer App oder Ihres Produkts leicht erkannt werden können. Jetzt haben Sie viel über die Auffindbarkeit gelernt. Fahren wir mit der nächsten Lektion fort. 34. Was ist die Learability?: Lassen Sie uns über eine andere Funktion eines Produkts oder einer App sprechen , die wirklich praktisch für User Experience Design ist. Nun, was ist das, wenn Sie nicht lernen können, eine App zu verwenden, werden Sie es deinstallieren. Lernfähigkeit spielt eine sehr große Rolle. Nun, was Lernfähigkeit ist. Es ist, wie einfach es für einen Benutzer ist, Ihre Produkte und Funktionen zu lernen und zu verwenden. Es ist der Teil der Benutzerfreundlichkeit Ihres Produkts, wie nützlich es ist. Wenn Ihre App jetzt neu ist, müssen Sie sie von Ihrem Benutzer schnell lernen. Du musst es ihm zeigen, ihn trainieren. Sie müssen ihn oder sie zu den verschiedenen Funktionen führen und ihnen Zeit, Zeit zu Zeit vorstellen, dass Sie dies mit diesem Produkt tun können. Auch gibt es verschiedene Phasen in der Lernbarkeit. Es gibt einen Lernenden, der nur im Anfänger ist und es gibt fortgeschrittene Benutzer und es gibt Zwischenbenutzer. Du musst dich darum kümmern. Jetzt, wie Sie die Lernfähigkeit verbessern können. Es gibt nur wenige Dinge, die Sie in Ihr Produkt, Ihre App oder Ihre Software einfügen können, um die Lernfähigkeit zu verbessern. Nummer eins ist auffindbare Steuerelemente, wie ich Ihnen in der vorherigen Lektion gezeigt habe, und die Erkennbarkeit, dass größere Tasten, größere Steuerelemente, aktivierte Schaltfläche oder markierte Schaltflächen, sie mir zeigen können, dass ich dies ausführen kann -Aufgabe. Dann Benachrichtigungen, verschiedene Benachrichtigungen, verschiedene Hilfevideos, die mir mitteilen, dass, hey, schauen Sie sich dieses Video an, wenn Sie nicht in der Lage sind, die E-Mail oder so etwas zu senden. Es gibt eine weitere Funktion, die Sie Ihrer App hinzufügen können, ist der Benutzer beim Boarding. Möglicherweise haben Sie viele verschiedene Apps oder Software gesehen , die Sie einzeln für Folie und Ihnen verschiedene Funktionen gezeigt haben, die Funktionen eines Produkts oder einer mobilen App hervorheben, und vielleicht haben einige Videos gezeigt Sie kleine Videos wie zehn 10-15 Sekunden, wie Sie Ihre E-Mails verwalten, oder wie Sie Ihre E-Mail löschen, oder wenn sie eine neue Funktion einführen, werden sie Ihnen eine E-Mail mit einem Video senden , dass diese Funktion hinzugefügt wurde und Sie können es so verwenden. Nummer vier ist Social Logins. Warum Logins in sozialen Netzwerken? Sie, weil sie vertraute Muster sind, Ihre Benutzer wissen bereits, wie Sie sich mit Ihrem Facebook oder Google bei einer App anmelden. Es wird helfen, sie schnell zu lernen, sie können sich leicht anmelden oder eine App starten. Sie können leicht anfangen, es ohne jede Hürde zu verwenden. Lassen Sie mich Ihnen einige Beispiele für Lernbarkeit zeigen. Jetzt viele große Unternehmen wie diese Skizze App, dies ist eine neue App für Ihre Designer. Sie können sehen, dass es hier einen Lernabschnitt gibt. Wenn Sie auf Lernen klicken, können Sie verschiedene Funktionen kostenlos von dieser App lernen. Es ist wirklich notwendig, dass Sie so etwas in Ihrer App haben. Sie können hier sehen, hier sind verschiedene Bereiche oder verschiedene Inhalte, die Sie darüber erfahren können. Dann sogar Adobe, das ist ein sehr großes Unternehmen, sie haben ihre eigenen Tutorials online, auf ihrer eigenen Website, die frei sind, Bilder zu bearbeiten und verschiedene Dinge zu tun, die Sie hier sehen können, wenn Sie wollen. Sie haben es auch nach erfahrenen und Anfänger sortiert. Das ist, worüber ich gesprochen habe, dass Sie sich um Ihre beiden Benutzer kümmern müssen, egal ob sie erfahren sind oder ob sie Anfänger sind. Bieten Sie beides Leiherfahrung, damit sie Ihre App ganz einfach lernen und mit der Verwendung beginnen können. Dies ist auch ein sehr großer Teil des User Experience Designs. Nun, es gibt noch eine Sache, die Sie tun können, ist, wie es funktioniert Videos. Sie haben sie vielleicht auf vielen verschiedenen Websites und Apps gesehen, und ich denke, dies ist eine der besten Funktionen für Lernfähigkeit. Es kann wirklich pumpen die Lerngeschwindigkeit Ihrer Benutzer. Das ist alles über Lernfähigkeit, wenn Sie Fragen haben, die Sie mir stellen müssen, gehen wir zur nächsten Lektion über. 35. Wie Feedback in UX wichtige Rolle spielt: Feedback ist die einzige Sache, die Ihre Benutzer Verwirrung erhöhen kann. Also, wenn jemand Ihr Produkt benutzt und er nicht weiß, was passiert und was er gerade getan hat, dann wird er verwirrt werden. Feedback ist im Grunde das Ergebnis der Interaktion des Benutzers, wenn jemand eine Taste drückt oder wenn jemand versucht, Ihr Produkt zu stecken, versucht, es einzuschalten oder versucht, seine Funktion zu verwenden, sollte es sagen, was passiert und wie es sein sollte fixiert oder wie es betrieben werden soll. Alles hängt vom Feedback ab. Nehmen Sie einfach ein Beispiel, dass jemand einen Login-Button gedrückt hat und fünf Sekunden lang nichts passiert ist. Was würde der Benutzer tun? Er wird diesen Login-Button drücken, 10 Mal frustriert, dass nichts passiert, etwas stimmt nicht. Hier haben wir einen Bedarf an Feedback, richtiges Feedback, rechtzeitiges Feedback, zeitnah und im Kontext. Ich werde viele Beispiele in der nächsten Lektion zeigen. Sie sich also keine Sorgen, es wird viele Beispiele in der nächsten Lektion geben. Nun, was sollte ein Feedback sagen? Feedback wird dem Benutzer sagen, dass das, was gerade passiert ist. Wenn du einen Knopf drückst, was ist dann passiert? Was macht das System? Ist das System ausgelastet? Wird die Website geladen? Wird die App geladen? War es ein Erfolg? Dann wird die App geladen und es war erfolgreich. es irgendwelche Fehler? Dies sind alle Feedbacks, auch der aktuelle Status des Gerätes. Also, wenn ich ein Gerät öffne oder es einschalten und es zeigt, dass die Zeit einstellen, so ist dies der aktuelle Status, dass ich die Zeit zuerst einstellen muss , um dieses Gerät weiter zu verwenden. Im Falle eines Fehlers, wenn ein Fehler vorliegt, wie der Benutzer diesen Fehler beheben oder beheben kann, ist dies auch Teil des Feedbacks. Sie erleben Feedback in allen verschiedenen Formen während der Interaktion mit allen elektronischen Geräten, wie Ihrem Smartphone, das Sie über seinen niedrigen Batteriestatus informiert, indem Sie Piepton, gibt einige niedrige Batterieanzeige auf dem Bildschirm und auch mit etwas Stimme oder Ton. Jetzt gibt es verschiedene Feedback-Formulare wie Sie Benutzer durch Bewegung informieren können, einige Pop-up-Box bewegen und Sie können scharfe Farben verwenden, wie rote Farbe für Fehler und für Benachrichtigungen. Gelbe Farben oder grüne Farben, dass es ein Erfolg gewesen. Außerdem reagiert Ihr Gehirn auf jeden Ton. Wenn Sie einen Tonfehler oder einen Signalton gegeben haben, die Batterie niedrig ist oder ein Signal, das Sie die Nachricht gesendet haben, wird es dem Benutzer Feedback geben, dass etwas passiert. Heutzutage verwenden Sie vielleicht WhatsApp oder Viber und Sie wissen, wenn eine Nachricht auf WhatsApp erscheint, Sie wissen, dass sogar das Telefon auf Ihrem Tisch ist und Sie es nicht sehen, Sie wissen, dass jemand Ihnen eine Nachricht auf WhatsApp oder Viber geschickt hat. Alle diese Feedback-Formulare können miteinander kombiniert werden. Sie können Bewegung mit Sound kombinieren, oder Sie können Bewegung mit dem blinkenden Effekt kombinieren oder Sie können verschiedene Arten von Klängen und Farben kombinieren. Das ist alles über Feedback. Wenn Sie irgendwelche Fragen haben, fragen Sie mich. Lassen Sie uns zu den Beispielen des Feedbacks übergehen. 36. Beispiele von Feedback: Lassen Sie mich Ihnen nun einige der physischen Produkte sowie digitale Produkte und die Beispiele für Feedback zeigen. Dies ist ein sehr wichtiger Teil jedes Produktdesigns, egal ob Sie mobile Apps, Web-App, Website oder sogar physische Produkte entwerfen . Das erste Beispiel, das ich zeigen werde, ist, dass Sie vielleicht all diese Schaltflächen oder Panels an Ihren Wänden gesehen haben . Ich liebe diejenigen, die mir zeigen, dass es eingeschaltet ist oder Strom darin läuft. Wenn es eingeschaltet ist, zeigt es das Licht Audit , dass das Licht eingeschaltet ist, dass Strom läuft und es eingeschaltet ist. Das ist also wirklich schönes Feedback-Formular. Lassen Sie mich Ihnen ein paar weitere Beispiele zeigen. Also das ist eine neueste, ich denke, es ist WiFi Smart Panel und auch Sie können sehen, dies ist eine andere Form von Feedback. Es zeigt zwei mögliche Aktionen oder Zustand. Im Moment ist der Zustand dieses Geräts, dass Sie entweder Ihre Türen verriegeln oder Sie können Ihre Tür öffnen. paar weitere Beispiele, dies ist eine weitere Steckdose und Sie können sehen, es hat auch eine Taste ein- und ausschalten und es wird leuchtet, sobald es eingeschaltet ist. Ein paar weitere Beispiele können Sie sehen, dies ist Nest-Website. Sie haben Kameras, Thermostate und viele neue Spitzentechnologien. Sie können diese Kamera sehen, sie hat eine grüne Lichtanzeige, dass sie gerade auf der Kamera läuft, die sie eingeschaltet ist. Ebenso können Sie in all diesen Formen sehen, dass es den Status dieses Thermostats anzeigt. Grünes Licht wieder auf allen Kameras, auch Sie können sehen das grüne Licht auf Ihrem Mac-book Pro eingeschaltet ist, wenn die Kamera läuft. Dies sind alle Formen des Feedbacks. Sie können hier drüben sehen, Nest, es zeigt, dass es gerade jetzt läuft die sparsame oder energiesparende mehr. Die Temperatur ist jetzt auf 72 Fahrenheit eingestellt. Es zeigt die Uhr gerade jetzt, Datum und Uhrzeit, und es zeigt das Wetter draußen. Also sind diese beiden wirklich hilfreich. Sie können hier sehen, diese beiden zeigen den Status dieses Geräts. Lassen Sie uns nun einige der Beispiele für digitale Produkte wie Websites und mobile Apps und deren Feedback sehen . Sie können sehen, ich habe auf Adorama Website gesucht, es ist ein Kamera-Shop und sobald ich nach Panasonic gh4 suchen, können Sie sehen, es wird mit 84 Produkten zurückgegeben. Das sind also Formen des Feedbacks. Es zeigt mir, dass diese vielen Produkte für Ihr System gefunden werden. Auch können Sie den aktuellen Status sehen, wie Sie hier sehen können, die Taschen in Fällen, zwei Kameras 22. Dies sind auch Formen von Feedback, die mir sagen , wie viele Artikel dieser Art sind verfügbar? Nun, eine mobile App, die ich Ihnen zeigen werde ist ein mobiler App-Bildschirm und von Mobile Patterns.com, und Sie können sehen, dass in diesem ersten Bildschirm auf der linken Seite, der Benutzer hat eine beliebige Vibe ausgewählt, so dass es ein Häkchen und die ganze Farbe dieses Bereichs geändert wird. Dies ist also im Grunde das Auswahlfeedback, das Sie diesen Artikel aus all diesen Elementen ausgewählt haben, dann wird dies im Grunde geladen. Sie können hier den Ladebildschirm sehen, und das ist, sobald Sie geladen haben. Es gibt also noch eine Option, die Sie sehen können, ob ich eine Option für Sie habe. Das ist also eine andere Form des Feedbacks. Es ist so im Grunde eine Benachrichtigung. Nun, das sind mein Favorit. Ich habe diese Tasten wirklich geliebt, weil sie mir Feedback geben werden , sobald ich sie drücke. Also, das wird gerade geladen oder ich mag sie wirklich. Die meisten Formulare online auf unseren Web-Apps haben diese Art von Mustern, die in diese Form gehen, so dass sie nicht anklickbar sind, so dass sich der gesamte Status und alles ändert und wirklich schönes Feedback. Ein weiteres Beispiel, dies ist ein Stift von Ken und Sie können es eine Ladeanimation hier drüben, Datei laden Schaltfläche. Ich mag es wirklich. Dies ist eine sehr schöne Animation und teilt dem Benutzer mit, wie viel die Datei geladen wurde. Nur wenige weitere Beispiele, das ist ein Tweet von Luke Wroblewski und er ist ein sehr großer US-Typ, hauptsächlich mit Formularen arbeitet. Sie können sehen, dass dies ein weiteres Feedback-Formular ist. Wenn jemand geklickt hat, müssen Sie ihm zeigen, dass dies mit sehr scharfer Farbe ausgewählt wurde. Auch auf Twitter haben Sie vielleicht bemerkt, dass dies ein weiteres Feedback-Formular ist. Also, wenn ich darauf klicken werde, tritt eine kleine Animation auf. Dies ist im Grunde ein Feedback. Also, wenn ich werde, um eine weitere hier klicken, so werden Sie sehen. Diese Mikroanimation ist wirklich eine großartige Form des Feedbacks. Diese werden als Mikroanimationen bezeichnet. Nun ist dies ein weiteres Beispiel, das von Dropbox ist. Sie können sehen, dass dies die Benachrichtigungs-Pop-ups sind. Sie können Ihrem Benutzer leicht das Feedback mitteilen. So teilt Dropbox dem Benutzer mit, dass er ein neues Aussehen hat, dass er seine Oberfläche geändert hat. Sie können sehen, dass dies der erste Bildschirm ist, dann gibt es ein pulsierendes Leuchtfeuer, um die Aufmerksamkeit zu erregen, dass dies hier passiert oder dies geändert wurde und auch sie zeigen jede Funktion mit diesem Pop-up unten und einmal alles abgeschlossen ist, können Sie sehen, dies ist ein weiteres Feedback, Sie sind bereit zu gehen. Also bei jedem Schritt ist Feedback notwendig. Egal, ob Sie ein physisches Produkt oder ein digitales Produkt verwenden, Sie sollten Ihren Benutzer bei jedem Schritt informieren. Nun, das ist die Zukunft. Lassen Sie uns einige der neuesten Geräte sehen, die sprachgesteuert oder mit Stimme versorgt werden oder verwendet im Grunde Sprach- und Farbkombinationen Feedback-Formulare. Hier ist Google-Zuhause. Anbieter Google-Startseite wird geladen. Es wird diese Animation zeigen. Dies ist das Laden von Animation und dann haben wir diese eingeschaltet leuchtet. Also, wenn es eingeschaltet ist, wird es aufleuchten. Es gibt noch ein Feedback von diesem Gerät. Ich bin mir nicht sicher, wie lautet der Name dieses Geräts. Mi-Croft, glaube ich. Wenn jemand spricht und den Befehl gibt, zeigt es hier eine Wackelzeile, weil der Benutzer weiß , dass er sein Feedback erhält oder seine Stimme oder ihre Stimme erkennt. Sie können auch sehen, dass dies ein anderes Gerät ist. Es gibt dem Licht Feedback mit emittierenden Lichtern, dass es Ihnen etwas sagt. Das hier ist noch eine. Es zeigt ein Ringlicht im Inneren, um den Befehl und alles zu zeigen. Dies ist also ein weiteres Feedback-Formular. Dies ist eine weitere Form des Feedbacks. Sie reduzieren die Lautstärke und es zeigt Ihnen sofort und gibt Ihnen Feedback , dass Sie diese Lautstärke erreicht haben oder Sie die Lautstärke auf 50 Prozent reduziert haben. Sie können hier sehen, dies ist ein weiteres Feedback-Formular. Dies ist die Lautstärke ausgeschaltet, so dass im Grunde das Audio ausgeschaltet wird. Dies ist also ein weiteres Licht und es zeigt rotes Licht an, um dem Benutzer zu zeigen, dass Sie eine Funktion ausgeschaltet haben. Das sind also die verschiedenen Feedback-Formulare. Du wirst sie überall um dich herum finden. Stellen Sie sicher, dass Ihr Feedback sinnvoll ist und es für den Benutzer verständlich und verständlich ist. Andernfalls gibt es keinen Vorteil, die Benutzer-L-Codes anderer anzuzeigen , die er nicht verstehen kann. Dies sind also alle Beispiele für Feedback. Fahren wir mit der nächsten Lektion fort. 37. Feedback in Kontext – Walmart Beispiel: Jetzt werde ich über Feedback im Kontext sprechen. Nun, wenn ich zu diesem Walmart gehe und wenn ich etwas auf Walmart bestellt habe, wird es mir den Prozess zeigen, den Sie bestellen, dann wird es verarbeitet, und gerade jetzt ist der Status versandt. Es ist eine sehr gute Form des Feedbacks. Außerdem zeigt es mir, wann es ankommen wird, auch die Box-Nummer. Jetzt, sobald ich auf diesen Track-Artikel klicke, beginnt hier das Problem. Ich werde Ihnen geben, wie Sie das Feedback wirklich in wirklich netten Worten nutzen werden. Sobald Sie nun auf die Track-Elemente klicken, werden Sie diesen Bildschirm sehen. Mein Gedächtnis, Arbeitsgedächtnis ist sehr begrenzt. Das Problem hier auf diesem Bildschirm ist, dass ich nicht weiß, was das Paket war, und wenn ich wie drei oder vier mehrere Bildschirme verschiedener Tracking-Elemente geöffnet habe, weiß ich nicht, was der Artikel war. Es zeigt mir die geschätzte Lieferung, aber wo ist der Artikelname oder der Kartonname oder die Artikel, die ich bestellt habe? Das ist wirklich verwirrend für mich. Sie verletzen das Problem, das sich innerhalb von Kontexten befindet. Jedes Mal, wenn Sie Ihr Feedback verwenden, sollte es innerhalb des Kontexts sein. Innerhalb von Kontexten bedeutet, dass es den Status der Sache und auch, was der Status ist zeigen soll. Dieser Status bezieht sich auf eine Box, die ich bestellt habe, und es sollte irgendwo auf diesem Bildschirm sein, dass diese Box am 24. Mai ankommen wird. Dies ist sehr wichtig, wenn Sie Feedback verwenden. Wenige weitere Dinge, die sie hier verletzt haben, sind Arbeitsgedächtnis. Sie haben die Belastung des Arbeitsspeichers erhöht. Ich kann mich nicht erinnern, ob ich drei oder vier dieser Seiten geöffnet habe. Ich kann mich nicht mehr erinnern, von welchem Artikel diese Seite spricht. Dies ist wirklich wichtig in jedem User Experience Design, dass Sie im Kontext bleiben sollten und nicht versuchen, die Regeln zu verletzen, oder eine kognitive Belastung für den Geist Ihres Benutzers. Dies ist ein weiteres Band, das mir in den Sinn kam, nachdem ich diesen Walmart benutzt habe, dachte ich, dass ich mit dir teilen sollte. Fahren wir mit der nächsten Lektion fort. Wenn Sie Fragen haben, fragen Sie mich, bis bald. 38. 4 Konsistenz mit Beispielen 8: Lassen Sie uns jetzt über Konsistenz sprechen. Es ist auch eines der wichtigsten Konzepte hinter jedem User Experience Design. Da die Technologie in diesen Tagen voranschreitet, beschränkt sich die Konsistenz nicht darauf nur Ihr Produkt oder die Farben, die in Ihrem Produkt verwendet werden, auszufüllen. Es wurde auf sehr komplexe intelligente Netzwerkgeräte in Ihrem Zuhause erweitert , zum Beispiel die smarten Küchen. Jetzt sind die Apps und Systeme, sie sind verbunden und alles kann von nur einer Schnittstelle aus verfolgt oder lokalisiert werden. Außerdem ist eine App nicht auf ein Gerät beschränkt. Du kannst WhatsApp auf deinem PC verwenden. Du kannst WhatsApp auf deinem Tablet verwenden. Sie können WhatsApp auf Ihrem Handy, iPhone, IOS, Android verwenden. Eine App oder ein Produkt wird auf verschiedenen Plattformen verwendet. Jetzt ist die Konsistenz sehr wichtig, da der Benutzer von einer Plattform zur anderen wechseln wird. Er sollte den Unterschied nicht spüren. Die Apps sollten von einem Gerät zum anderen, von einer Plattform zu einer anderen Plattform, von einem System zu einem anderen System konsistent einer anderen Plattform, von einem System zu sein. Was Sie tun können, um das Konsistenzniveau Ihrer Apps oder digitalen Geräte zu erhöhen. Nummer 1 ist, dass alles gleich funktionieren und funktionieren sollte und die Platzierung dieser funktionalen Elemente sollte gleich sein. Wenn Sie eine Taste positioniert haben, die Nachrichten auf jedem Gerät senden wird, sollte es eine Nachricht senden, anstatt etwas anderes zu tun. Wenn wir ein dunkles Thema und ein helles Thema haben, dann sollte dieser Schalter die gleiche Funktion auf jedem Gerät oder jeder Plattform ausführen , auf der die App installiert ist. Jetzt ist die zweite Sache, in Konsistenz ist die Konsistenz von UI-Elementen. UI-Elemente sind Schaltflächen, Drop-Downs, all diese interaktiven UI-Elemente. Die dritte ist die Konsistenz von Typografie, Farben und Themen. Wenn Ihre App das grüne Design auf einem Gerät verwendet, sollte sie dasselbe Design und Typografie sowie Telefone und Farben auf einem anderen Gerät verwenden. Benutzer, lassen Sie sich nicht verwirren, dass er sich geöffnet hat und bei jeder anderen App oder einem anderen Produkt. Kontext der Nutzung der App könnte geändert werden, aber die Konsistenz sollte sich nicht zu sehr ändern. Sie können zum Beispiel ändern, wenn Ihre App auf iOS oder iPhone ein wenig anders ist und auf Android ein bisschen anders ist, können sie nicht 100 Prozent ähnlich im Design sein weil sie unterschiedliche Betriebssysteme oder verschiedene mobile Systeme. Sie können ein wenig variieren, aber Sie können nicht viel davon abweichen. Jetzt, wie Sie konsistent halten und die Konsistenz des Designs Ihrer Produkte beibehalten können. Es gibt Designsysteme und Styleguides. Ich habe Atomic Design in meinem Kurs-Workflow des modernen Webdesigns diskutiert und ist ein Full Stack Design System von Intercom und diese Designsysteme werden im Grunde unsere Designs und Funktionalität auf verschiedenen Medien konsistent halten, auf verschiedenen Geräten, auf verschiedenen Plattformen. Ich werde Ihnen einige Beispiele für Styleguides und Designsysteme zeigen , damit Sie wissen, wovon ich spreche. Lassen Sie uns einige Beispiele sehen. Dies ist Carbon-Design-System und es ist wirklich toll. Hier können Sie alle Richtlinien sehen. Dies sind die Stile, das sind die Farben, Raster, Ikonographie, Ebenen. Sie können alles hier sehen, so sieht unser Styleguide oder Designsystem aus. Dann haben wir diese, andere Design-Elemente und UI-Komponente, JS-Komponenten, VS, JSS , Dienstprogramme, alle Farben, Texte , Schnittstellen, alles wird hier beschrieben. Wenn ich zu dieser Schnittstelle gehe, können Sie hier sehen, sie haben alle Symbole, die Farben, alles hier aufgelistet. Jetzt ist Atlassian auch eine gute Möglichkeit zu sehen, wie sie ihre gesamten Design-Veteranen und alles, was sie haben, aufgestellt haben. Sie haben auch ihren Styleguide. Wenn wir zu dieser atlassian Persönlichkeit gehen, können Sie sehen, dies sind die Marke Stil Führer, Illustration, typographische, Logos, Farben, Schreibstil. Sie haben sogar ähnliche Ton oder Persönlichkeit beim Schreiben ihrer Website oder mobilen App oder was auch immer der Inhalt. Der Inhalt sollte auch auf allen Ihren Plattformen konsistent sein. Sie können auch verschiedene andere Styleguides sehen, wie Sie hier sehen können, Yelp Style Guide. Ich werde die Links dieser Style-Guides mit Ihnen teilen. Jetzt werde ich Ihnen das Beispiel von WhatsApp zeigen. Ich fühle es ein wenig seltsam, wenn ich eine sehr große App mit solchen Dingen sehe. Wenn Sie WhatsApp auf Android verwendet haben, wissen Sie, dass das ganze Thema mit dunkelgrüner Farbe wie folgt aufgebaut ist. Sie können hier drüben sehen, grüner oberer Bereich. Dies ist auch grün, wenn Sie jemanden anrufen. Aber sobald Sie auf iOS-Gerät zu bewegen, können Sie sehen, dies ist die gleiche WhatsApp, und für einige Zeit, wenn ich es zum ersten Mal auf iOS, meinem iPhone 5S, Ich war verwirrt, dass, ob ich mit WhatsApp oder einem anderen Chat -App von Apple. Was sie taten, ist, dass sie das ganze Thema entfernt haben. Sie können hier drüben sehen, es gibt keinen grünen Balken an der Spitze. Nichts Ähnliches wie das eigentliche Thema oder ihre Stil-Konsistenz. Sie brachen ihre Stil-Konsistenz. Vielleicht haben sie ihre eigenen Gründe. Vielleicht haben sie einige iOS-Abschnitte oder Plattformabschnitte, oder vielleicht wollen sie es schnell machen. Aber ich denke immer noch, dass sie den grünen Hintergrund hinter sich haben sollten , um das Thema ähnlich wie die Android-App zu machen. Dies ist ein sehr großer Unterschied zwischen WhatsApp iOS und WhatsApp Android Apps. Sie haben wirklich die Beständigkeit ihres Designs gebrochen. Dies sind alle Beispiele für Konsistenz. Fahren wir mit der nächsten Lektion fort. 39. 4 Grenzen mit Beispielen: Lassen Sie uns über Einschränkungen sprechen und wie sie unser Produkt oder unsere Web- oder Mobil-App nutzbarer und nützlicher machen . Vielleicht hast du gesehen, dass Twitter ein Limit von 140 Zeichen pro Tweet hat. Sie dürfen nicht länger als 140 Zeichen sein. Diese Begrenzung hilft uns, unsere Produkte nützlicher und nutzbarer zu machen. Ich werde Ihnen viele Beispiele für Einschränkungen zeigen bewusst in die Produkte gesetzt wurden, um sie nutzbarer und nützlicher zu machen. Hier sind einige Beispiele für Einschränkungen. Ich werde Ihnen die Bilder dieser Beispiele in einer Weile zeigen. Möglicherweise haben Sie viele Sicherheitssysteme, Sicherheitsschlösser an Kanonen, gefährliche Ausrüstung und Sperren des ADF oder gefährlichen Betrieb gesehen Sicherheitsschlösser an Kanonen, . Warum diese Einschränkungen existieren, weil wenige Dinge nicht von einem anderen Benutzer oder dem Anfänger oder den Kindern verwendet werden sollten . Diese Beschränkungen werden diese Produkte nützlicher machen. Sie sind nicht für diese bestimmte Person oder für dieses bestimmte Alter oder für diese bestimmte Altersgruppe bestimmt . Deshalb setzen sie einige Einschränkungen. Ein sehr häufiges Einschränkungsbeispiel ist ein Popup-Feld „Speichern und nicht speichern“. Möglicherweise haben Sie viele Dialoge gesehen, die angezeigt werden, wenn Sie Photoshop oder eine der Software verwenden. Wenn Sie versuchen, diese Software und das Dokument zu schließen, ohne zu speichern, wird es Sie auffordern, es wird einschränken, wird es Ihnen begrenzen, dass ich diese App nicht schließen werde, bis Sie speichern, oder wollen Sie wirklich speichern oder beenden Sie die App. Dies sind im Grunde Einschränkungen. Wenige weitere Beispiele für Einschränkungen, wenn Sie sich eine neue oder moderne Waschmaschine ansehen, haben sie eingebaute Kindersicherung. Ich denke, diese Kinderschlösser sind sogar in vielen anderen Geräten wie Mikrowellenherden vorhanden . Wenn jemand versucht, es zu öffnen oder wenn ein Kind versucht, sich mit Ihrer Waschmaschine zu verwirren, wird es aufhören zu arbeiten oder es wird sich ausschalten oder es wird nicht lassen, das Kind den Deckel öffnen. Dies sind all die Einschränkungen, die diese Waschmaschinen wirklich hilfreich machen. Andernfalls, wenn einige Unfälle wie diese passieren, wird es eine Menge Chaos sein. Auch wenn Sie Mikrowellenherd verwenden und während der Mikrowellenherd dreht, wenn Sie versuchen, den Deckel zu öffnen, wird es sofort aufhören. Dies ist, um Sie sicher zu halten und es ist auch ein sehr gutes Beispiel für Einschränkung. Lassen Sie mich mit einigen Beispielen mehr illustrieren. Hier ist ein Twitter-Beispiel. Wenn ich mit der Eingabe beginne, können Sie sehen, dass es mich auf 140 Zeichen beschränken wird und es wird mir zeigen, dass diese viel übrig sind. Dies ist ein Beispiel. Ein Beispiel für Einschränkungen ist nun dieses Preismodell. Sie können sehen, dass jedes Preismodell eine feste aktive Projekte hat. Wenn Sie ein freies Projekt verwenden, können Sie nur ein Projekt haben, daher handelt es sich um eine Einschränkung. Es hilft diesen Produkten, diese Web-Apps, die die Benutzer eher bereit sind oder gehen, um den nächsten Schritt zu gehen und gehen, um sie zu bezahlen. Sie werden eine Einschränkung anwenden, um sie unter ihrer Kontrolle zu halten. Dies ist ein weiteres kostenloses Mockup-Tool, das ich benutze, und Sie können auf der linken Seite hier sehen, es sagt freien Plan und ich kann nur 300 Objekte in diesem kostenlosen Plan platzieren. Dies ist ein weiteres Beispiel für Constraint. Ein weiteres Beispiel ist, dass Sie sehen können, dass dies mein Begrenzungsrahmen ist. Dies ist das Dokumentenfeld. Es zeigt, dass ich etwas in diesem Container zeichnen oder erstellen muss. Dies ist ein weiteres Beispiel für Constraint. Dann haben wir dieses sehr gute Beispiel für Beschränkung. Sie können sehen, dass es einen runden Raum, umkreist Platz für CDs. Sobald ich versucht habe, meine DVD hier drüben zu stellen, weiß ich, dass das der Ort ist, an dem ich sie hineinlegen muss. Auch wenn Sie sehr kleine CDs verwendet haben, werden sie in den inneren Kreis gesetzt. Ein anderes Beispiel sind Legoblöcke. Du hättest sie vielleicht oft benutzt. Sie sind ein perfektes Beispiel für Einschränkungen. Wenn sie diese Einschränkung nicht anwenden, passen Lego-Blöcke in die anderen Lego-Blöcke mit Einschränkungen. Diese Einschränkungen machen diese Lego-Blöcke nutzbar. Jetzt hier ist eine Waschmaschine von Samsung, und das ist ihre Funktion. Sie können hier drüben sehen. Da steht sicheres Waschen. Nun ist das sichere Waschen, dass AddWash Tür nur geöffnet werden kann, wenn die Trommeltemperatur unter 50 Grad Celsius liegt und die Kindersicherung deaktiviert ist. Standardmäßig denke ich, dass die Child Lock immer aktiviert ist. Wenn ein Kind, auch mit einem Fehler und sogar das Kinderschloss nicht aktiviert ist, wird es immer noch nicht den Deckel öffnen, bis die Temperatur unter 50 Grad liegt, damit das Kind nicht verbrannt wird. Dies ist ein weiteres Beispiel, und hier ist ein weiteres Beispiel für Ihr Kind. Kinder sind in sicheren Händen. Sie haben Child Lock, und Sie können hier sehen, dass es nicht geöffnet wird, wenn die Kindersicherung aktiviert ist. Wenn Sie die Funktion „Kindersicherung“ verwenden, wird der Deckel nicht geöffnet. Sie können sehen, dass sie ihre Sicherheit viel Werbung machen und all diese Dinge sind mit Einschränkungen verbunden. Sie haben viele Einschränkungen gesetzt, um dieses Gerät unter allen Bedingungen nutzbar zu machen . Hier ist die Speisekarte. Ich denke, sie zeigen, dass, wenn Sie diese beiden Tasten drücken, Sie hier sehen können, gibt es ein Kindersperr-Symbol hier drüben. Wenn Sie diese beiden Tasten drei Sekunden lang gedrückt halten, und ich denke, es wird das Kinderschloss aktivieren. Sobald Sie die Kindersicherung aktiviert haben, , wenn Sie versuchen, Ihr Gerät neu wird es erneut im Kindersperrmodus angezeigt, wenn Sie versuchen, Ihr Gerät neuzu starten. Dies ist wirklich hilfreich und sehr gutes Beispiel für Einschränkungen. Hier geht es nur um Einschränkungen. Wenn Sie Fragen haben, die Sie mir stellen müssen, fahren wir mit der nächsten Lektion fort. 40. Schlusse und Fehler mit Beispielen: Auch wenn Ihr Produkt zu 100 Prozent nutzbar ist und keine Usability-Probleme aufweist. Dennoch werden Benutzer Fehler machen. Behalten Sie das im Hinterkopf. Es gibt zwei Arten von Fehlern, Rutschen und einen Fehler. Nun, Schlupf ist, wenn du die richtige Wahl machst, hast du das Richtige angefangen, aber du hast die falschen Schritte unternommen oder einen davon übersprungen. Zum Beispiel habe ich vergessen, den Gasbrenner meines Ofens auszuschalten. Oder ich ging in den Kühlschrank und holte die Milch aus meinem Kühlschrank und goss in den Kaffee, und dann legte ich den Kaffeebecher zurück, anstatt die Milch. Dies ist ein Beispiel für einen Zettel. Keine Fehler. Auf der anderen Seite basieren sie auf der falschen Entscheidung von Anfang an, die Sie den falschen Schritt gemacht haben. Fehler treten auf, wenn der Benutzer falsche Ziele und Pläne ausgewählt hat. Sie beginnen Schritt ist falsch. Von Anfang an haben sie die falsche Abzweigung genommen. Zum Beispiel, wenn Sie das Kraftstoffgewicht von Kraftstoff berechnet oder neu berechnet haben, in Pfund statt in Kilogramm. Es gibt noch ein Beispiel. Zum Beispiel, wenn Sie Ihr Produkt bei eBay platziert haben und Sie Geschäfte in Pfund tätigen und Ihr Benutzer in $ kaufen. Vielleicht sieht er den falschen Produktpreis in $ an. So zum Beispiel, Sie könnten es auf fünf Pfund und gesetzt haben, und die Rate vielleicht fünf $. Dies wird Ihnen eine Menge Probleme geben. Das ist im Grunde ein Fehler. Lassen Sie mich Ihnen einige der Beispiele zeigen, um mehr über Slips und Fehler zu illustrieren. Nun, dies ist ein Dialog, der normalerweise auftritt wenn Sie versuchen, etwas zu löschen oder etwas zu deinstallieren. Warum werden Betriebssysteme gefragt, ob Sie es wirklich deinstallieren müssen, weil es ein Fehler sein könnte, weil jemand ohne Zustimmung darauf geklickt hat. Vielleicht möchte er es nicht neu installieren oder vielleicht möchte er es nicht deinstallieren. Fragen Sie Ihren Benutzer vor dem Commit, Löschen oder Löschen seiner Sicherung oder in Bezug auf seine Website, sollten Sie sie bitten, zu sichern oder Sie sollten sie mit diesen Dialogfeldern zu begrenzen, die, wollen Sie wirklich, um diese Aktion zu tun? Ich habe einige der Websites hier gesehen. Ein weiteres Beispiel für Slip ist, dass Sie möglicherweise installiert haben, wenn Sie ein Windows-Benutzer oder ein PC-Benutzer sind, haben Sie möglicherweise eine Menge Software oder Apps installiert. Ich denke, vor drei oder vier Jahren, wenn jemand mich fragt, ein Neuling, gerade angefangen hat, PC zu benutzen , sage ich ihm normalerweise, dass, wenn Sie irgendeine Software installieren möchten, einfach auf Ja oder weiter drücken. Das nennt man Schlupf. Zum Beispiel drückt er ja, und der nächste Bildschirm, den er sieht, ist dieser nächste. Er sucht nicht nach diesen Optionen hier drüben, also wird er nicht auf diese Optionen schauen und er wird diese weiter drücken. Jetzt sind diese Bildschirme in ständiger Folge und diese sind anfällig für Rutschen. Viele Leute, die täglich Software verwenden, oder sie haben 4-5 Schritte zum Kopieren und Löschen oder Zusammenführen von Dateien. Sie werden viele Slips machen, weil sie an die gleichen Muster gewöhnt sind. Wenn etwas fehlt oder etwas nur einen Schritt verpasst hat, werden sie es nicht bemerken. Dies geschieht, wenn Sie eine ähnliche Routine oder ähnliche Arbeitseinrichtung haben. Am Ende werde ich diese Lektion zusammenfassen mit nur ein paar Dinge sagen, dass, wenn Sie Ihre Web-App oder mobile App oder jede Art von Software oder Anwendung oder Produkt entwerfen . Sie müssen bedenken, dass Sie dem Benutzer nicht etwas bieten, wie Sie vielleicht Handys gesehen haben. Es gibt eine werkseitige Reset-Taste. Wenn Sie nur einen Fingertipp auf Werkseinstellungen zurücksetzen, werden viele Kinder darauf drücken und es wird jedes Mal zurückgesetzt werden, werden die gesamten Daten verloren gehen. Sie daran, dass, bevor Sie eine so große Entscheidung für den Benutzer verwenden oder entscheiden, sie ein- oder zweimal so fragen, dass sie dies wirklich tun müssen oder wollen sie dies überspringen? Hier geht es um Rutschen und Fehler. Fahren wir mit der nächsten Lektion fort. 41. Wie du Fehler mit Beispielen entwerfen: Immer wenn jemand Ihr Gerät oder Ihre mobile App oder Ihr Produkt verwendet, ist es sehr einfach, wenn jemand es benutzt oder es mit der beabsichtigten Aktion oder den Grenzen innerhalb der Grenzen demonstriert . Es ist sehr schwierig zu entwerfen, wenn einige Fehler oder Ausnahmen auftreten. Das eigentliche Problem fängt an, wenn etwas schief geht. Denken Sie daran, dass die Interaktion von Ihrem Benutzer und Ihrem Produkt es ist wie ein Gespräch zwischen zwei Personen. Eine Person macht Handlungen und die zweite führt ihn oder antwortet ihm mit Feedback oder sagt ihm, was zu tun ist. Wenn etwas schief geht, sollte die andere Person die erste Person führen, dass dies falsch ist, und Sie sollten es so beheben. Dies sollte für Ihren Benutzer sehr einfach und leicht zu verstehen sein. Es ist genau so, als lehre deine Oma, sehr alte Oma über Computer, oder Facebook, Twitter oder WhatsApp. Wie können Sie Fehler entwerfen, um Ihre Produkte nutzbarer und benutzerfreundlicher zu machen? Das erste, was ist, dass die Fehler nicht passieren. Dies ist der erste Schritt. Sie können Einschränkungen verwenden, Sie können Dialogfelder verwenden, Sie können Eingabefelder mit Einschränkungen verwenden, Sie können Passwörter verwenden, alles, um diese Fehler zu begrenzen. Dann ist die zweite Sache, dass Sie diese Ursache bekommen müssen, wie dieser Fehler passiert ist und wie wir ihn minimieren können. Warum machen die Benutzer immer wieder die gleichen Fehler? Gibt es ein Usability-Problem? Gibt es etwas, das unsere Benutzer verwirrt macht? Sie müssen das minimieren. Dann müssen Sie einen gesunden Menschenverstand überprüfen. gesunde Menschenverstand ist, dass Sie zum Beispiel, wenn Sie eine Mikrowelle verwenden und der Deckel offen ist, und Sie den Deckel offen gelassen haben, Sie ihn nicht fest geschlossen haben. Wenn Sie versuchen, die Schaltfläche „Start“ zu drücken, wird es Ihnen einen Fehler geben. Dies ist eine sehr grundlegende gesunde Menschenverstand überprüfen, dass, wenn der Deckel offen ist sollten Sie die Mikrowelle nicht starten, es ist auch eine Einschränkung. Die dritte Sache ist, dass Sie Ihrem Benutzer diese Änderungen leicht rückgängig machen müssen. Wenn etwas Schlimmes passiert oder wenn er versehentlich seine E-Mails gelöscht hat, kann er sie leicht rückgängig machen, er kann sie leicht rückgängig machen, er kann sie leicht zurückändern. Außerdem müssen Sie sicherstellen, dass die Fehler leicht auffindbar und behoben werden sollten. Wie der Benutzer sehen wird, dass ein Fehler aufgetreten ist, weil Sie ihm Feedback geben müssen. Sie müssen ihnen ein rechtzeitiges Feedback geben und Sie müssen ihnen den Weg geben, diesen Fehler zu beheben. Dies sind alles, was Sie beachten müssen , während Sie für mobile Apps, jedes physische Produkt oder jedes digitale Produkt entwerfen . Lassen Sie mich Ihnen einige gute Beispiele für das Entwerfen von Fehlern zeigen. Nun, wenn Sie Dropbox verwendet haben, ist es ein Dateispeicherdienst, und wenn Sie einige Dateien gespeichert und Sie sie gelöscht haben, wird es Ihre Sicherung für drei Monate halten. Wenn Sie sich erinnern, dass ich versehentlich einen Ordner gelöscht habe, wo muss ich ihn finden? Sie gehen zu diesen gelöschten Dateien und wenn Sie klicken, werden Sie alle diese gelöschten Dateien mit Datumsangaben sehen, wenn Sie sie löschen. Dies ist eine wirklich großartige Funktion, um Probleme oder Fehler zu beheben, oder alles, was Sie leicht wiederherstellen können. Dies ist eine weitere Funktion, die Sie wiederherstellen können. Ein weiteres Beispiel ist Gmail. Wenn Sie eine benutzte Gmail haben und wenn Sie versuchen, einige E-Mails zu löschen, wird es Ihnen das Feedback geben und Ihnen auch sagen, wie Sie es rückgängig machen können, wie Sie diese Änderung rückgängig machen können, wenn Sie es mit einem Fehler gemacht haben. Auch gibt es ein mehr lernen, um den Benutzer zu trainieren, wenn der Benutzer nicht weiß, was gerade passiert ist. Dies sind nur wenige Beispiele. Es gibt viele weitere Beispiele, die Sie sehen können und möglicherweise online gesehen haben, wenn Sie versuchen, etwas zu löschen, oder wenn Sie versuchen, etwas zu erstellen, gibt es einen Fehler. Es wird Ihnen geben, wie Sie diese Fehler beheben können. Auch einige Websites geben sie Ihnen Schritte, die dies tun. Gestern Abend hatte ich ein Problem mit meinem YouTube-Kanal , dass mein AdSense-Konto nicht damit funktionierte. Ich ging zum Guide von YouTube-Guide und versuchte, es zu öffnen. Es gab fünf und sechs Schritte, und sie waren wirklich schwer für mich zu folgen. Sie stellen sicher, dass Sie sie für Ihren Benutzer sehr leicht zu verstehen machen müssen. Sie können sogar ein Video verwenden, um den Benutzer zu veranschaulichen, wie Sie diesen Fehler beheben können. Dies sind alle Tipps und Tricks und das Entwerfen von Fehlern. Ich hoffe, Sie haben diese Lektion genossen. Fahren wir mit der nächsten Lektion fort. 42. 8 Benutzer immer in Kontrolle mit Beispielen: Was auch immer wir Menschen besitzen oder die Dinge, die wir haben, wir müssen es selbst kontrollieren. Dieses menschliche Bedürfnis nach Kontrolle kann auf unsere frühesten Wurzeln zurückgeführt werden, als wir Höhlenmenschen waren. Als wir anfingen, das Pferd zu reiten, benutzten wir Gürtel, um es zu kontrollieren. Wir können unser Pferd leicht stoppen, wir können es leicht laufen lassen. Das sind die menschlichen Bedürfnisse. Dieses Verhalten ist in die menschliche Natur eingebaut. Als UX-Designer müssen wir Benutzern volle Kontrolle oder fast die beste Kontrolle über ihre Apps, die von ihnen verwendeten Websites oder ihre Konten oder die von ihnen verwendeten E-Commerce-Websites geben, damit die Benutzer das Gefühl haben, dass sie im Verantwortlichen. Sie werden sich sehr großartig fühlen. Dies ist auch Teil der Benutzererfahrung. Selbst wenn du die Kinder siehst und sie beobachtet hast, wann immer sie anderthalb Jahre alt sind, versuchen sie selbst mit einem Löffel zu essen. Wenn Sie versuchen, ihren Löffel zu greifen, werden sie weinen, und sie werden sagen: „Wir müssen uns selbst essen.“ Sogar sie werfen alles überall und sie werfen Essen auf sich selbst, aber sie versuchen, Löffel zu verwenden, weil sie sich in der Kontrolle fühlen. Heute, in unseren Technologien überall um Sie herum, sogar Autos, Mobiltelefone, Laptops, Computer, haben sie Helligkeitsregelung. Sie verfügen über Audiosteuerungen. Sie können Audio reduzieren, Sie können es ausschalten. Sie haben dunkle und helle Themen. Sie können sich bewerben, wenn Sie in der Sonne ausgehen. Sie können auch Wi-Fi und Bluetooth verbinden und trennen. All diese Einstellungen und Dienste können Sie sie ausschalten und Sie können sie aktivieren. Alle Ihre Geräte sind in Ihrer Kontrolle. Warum geben wir dem Benutzer so viel Kontrolle? Denn es ist die menschliche Natur, die wir zufrieden fühlen, wenn wir die Kontrolle haben. Lassen Sie mich Ihnen einige andere Beispiele für Benutzer in der Kontrolle zeigen. Möglicherweise haben Sie einige Landingpages gesehen, auf denen Sie zu dieser Zielseite gehen, und das Video beginnt sich selbst abzuspielen und es gibt keine Möglichkeit, es zu kontrollieren oder zu stoppen. Jetzt können Sie sehen, dass dieses Video abgespielt wird, aber wenn es einen lauten Ton hat, werden Sie diese Seite beenden. Sie werden sofort auf dieses Kreuz klicken. Diese Schaltfläche wird als Autoplay bezeichnet. Autoplay ist keine schlechte Sache, wenn Sie es auf eine gute Art und Weise verwenden, aber wenn Sie versuchen, den Benutzer in der Kontrolle zu beschränken und ihnen keine Option geben , das Audio auszuschalten oder das Videoplayer-Fenster zu schließen, werden sie gereizt. Lassen Sie mich Ihnen einige Beispiele für verschiedene Betriebssysteme wie Google, Android mobile Betriebssysteme und Windows, und iOS, Macs, und wie sie geben Kontrolle, um ihre Benutzer. Dies ist ein Beispiel, das Sie sehen können, können Sie jede App ausschalten, sogar Sie können sie zum Stoppen zwingen. Alle diese Apps sind hier aufgelistet. Dann haben wir diesen Einstellungsbildschirm für iPhone, und Sie können sehen, Sie können alles personalisieren, Wi-Fi, Bluetooth, Flugzeugmodus, Benachrichtigungen, alles. Dies ist der Einstellungsbildschirm von Gmail und Sie können sehen, dass es Tonnen von Einstellungen gibt, die Sie tun können. Obwohl es nicht sehr gut definiert oder nicht sehr gut ist, gibt es hier eine Menge Informationen oder überwältigende Einstellungen, aber immer noch ist es ein gutes Beispiel. Dann ist dies unser Bildschirm, Windows 10, und ich habe sein Thema ein wenig geändert. Dies sind alle Einstellungen, Farbmanagement, Geräte, Schriftarten, Internetoptionen. Hunderte von Einstellungen, die Sie für jedes angeschlossene Gerät oder alle installierten Programme vornehmen können. Sie können sie deinstallieren, oder Sie können sie wieder installieren, oder Sie können verschiedene Dienste deaktivieren. Dann ist dies der Bildschirm von iMac oder Macs Betriebssystem, Systemeinstellungen. Es gibt eine Menge Dinge, die Sie hier tun können. Sie können das Dock, Desktop-Bildschirmschoner, Teams, Energiesparmodus, Anzeige, wenn Sie mehrere Displays haben, Ihren Sound, Scanner, Bluetooth steuern Energiesparmodus, Anzeige, wenn Sie mehrere Displays haben, . All diese Einstellungen sind da, so dass der Benutzer in der Kontrolle fühlen und zufrieden, dass ich diese App oder dieses Produkt besitze. Hier geht es um den Benutzer in der Kontrolle. Ich hoffe, Sie haben das Konzept und das menschliche Bedürfnis und die menschliche Psychologie dahinter verstanden. Fahren wir mit der nächsten Lektion fort. 43. 9 Gruppieren und Ketten mit Beispielen: Vielleicht haben Sie viele Bücher gelesen, und Sie haben sich jemals gefragt, warum sie jedes Buch in verschiedene Kapitel unterteilen, und verschiedene Abschnitte, verschiedene Absätze mit verschiedenen Überschriften, sie sind einfacher zu scannen. Menschliche Köpfe können sie leicht konsumieren, diese Informationen und leicht zu verstehen. Wir Menschen können nicht viele Daten oder eine Menge Informationen auf einmal verarbeiten, aber wir lieben beißgroße Stücke von Informationen. Warum müssen wir nun unsere Steuerelemente oder unsere Schaltflächen oder unsere Optionen gruppieren? Nehmen Sie nur ein Beispiel, wenn ich Ihnen eine Waschmaschine gebe und es wie ein 100 Tasten und Kontrollen und Einstellungen darauf hat, werden Sie mit diesem seine Funktionen überwältigt sein, und Sie würden es nicht mit einem einfacheren Waschen bevorzugen Maschine, die nur 10 Tasten darauf hat. Was Sie tun können, um Ihre Produkte besser zu machen, können Sie relevante Steuerelemente zusammenfassen, sie machen für den Benutzer Sinn, dass dieser Satz von Steuerelementen dies tun wird. Lassen Sie mich Ihnen das Bild der Waschmaschine zeigen, die ich bei mir zu Hause benutze. Dies ist die Samsung Waschmaschine, die ich zu Hause verwende, und ich werde Ihnen zeigen, was diese Kontrollen sind, und warum Gruppierung von ihnen Sinn macht. Nun können Sie in der Mitte sehen, dass sie diese beiden gruppiert haben, Power und Start. Dies ist ein Schalten Sie diese Maschine aus und es zu starten. Das macht sehr Sinn, dass sie fast die ähnlichen Funktionen erfüllen. Dann haben wir alle benutzerdefinierten Steuerelemente auf der linken Seite. Sie können hier sehen, das sind die drei benutzerdefinierten Steuerelemente, und dann die vorgefertigte Maus, wo Sie einfach jeden auswählen können,