Kreative Produktivität: 9 zündende Ideen, um Aufgaben zu erledigen | Derek Franklin | Skillshare
Drawer
Suchen

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Kreative Produktivität: 9 zündende Ideen, um Aufgaben zu erledigen

teacher avatar Derek Franklin, Teaches Crazy Good Courses You Will Love!

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

    • 1.

      Weshalb solltest du diesen Kurs besuchen?

      2:34

    • 2.

      Wie dieser Kurs funktioniert – dein Projekt

      2:57

    • 3.

      Timeboxing – Verwandle Aufgaben in -

      5:55

    • 4.

      Kleine Aufgaben – Eine große Idee für die Handhabung von kleinen Aufgaben

      5:00

    • 5.

      Plane Tomorrow – Plane die Zeit und erlebe es

      6:18

    • 6.

      E-Mail – Prüfe deine E-Mail. So kannst du diese Möglichkeit

      3:11

    • 7.

      Next! Als Nächstes - Wähle die richtige Arbeit zum richtigen

      10:01

    • 8.

      Aufwache schon – 4 einzigartige Möglichkeiten, wie du es machen kannst.

      6:22

    • 9.

      Tägliche Review – Die tägliche Karte in deiner Zukunft

      9:50

    • 10.

      Wochenbericht – Die Mutter aller Produktivitätsstrategien

      8:53

    • 11.

      Boost – 9 einfache Möglichkeiten, deine Energie zu verbessern

      10:39

    • 12.

      Schlussbemerkung – Danksagung Was du als Nächstes tun

      1:03

  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Jedes Niveau

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

242

Teilnehmer:innen

--

Projekte

Über diesen Kurs

Hallo, mein Name ist Derek!

Und ich weiß, dass du viel zu tun hast, also lass uns direkt bis hin zur Suche ...

In diesem Kurs lernst du die Produktivitätsstrategien kennen, um die Dinge täglich zu machen.

Hier sind 9 BIG die du lernst, damit du dabei helfen kannst.

  1. Idee 1: Die Timeboxing – in dieser Kurseinheit lernst du eine einfache, aber sehr effektive Möglichkeit, alle deinen täglichen Aufgaben zu erledigen, indem du sie in - verwandelst.
  2. Idee 2: Die kleinen Aufgaben – In diesem Video werde ich dir vorstellen, was ich nenne, Breakaway Sessions und die Frage, was die ganze Zeit die Arbeit a
  3. Idee 3: Plane Tomorrow, heute – Jim Rohn hat einmal gesagt: Du lernst das auch, was er meinte, und wie du diese tolle Idee in die Tat umsetzen kannst!
  4. Idee 4: Es ist ein gewöhnliches Glauben, dass E-Mail am Morgen nachlässig kann deine Produktivität den Rest des Tages zerstören. In diesem Video zeige ich dir, wie du es mit der richtigen Methode machen kannst, damit es nicht funktioniert.
  5. Idee 5: Als Nächst! – Ein großer Teil des of ist die Möglichkeit, die richtige Aktion zu wählen. In diesem Video zeige ich dir, wie du das machst.
  6. Idee 6: Aufwache – ein Aufwachen ist keine Voraussetzung, um Dinge zu erledigen … aber es hilft auch. Wenn du mit diesem Problem kämpfst, zeige ich dir 4 einzigartige Möglichkeiten, wie du frühes Aufwachen kannst, das wirklich funktioniert!
  7. Idee 7: Die tägliche Überprüfung – Wenn du durch das Leben reist, wäre es nicht gut, deine Handlungen und Entscheidungen zu zu haben? Das kannst auch, wenn du lernst, einen täglichen Bericht zu machen, da ich dich in dieser Kurseinheit unterrichten werde.
  8. Idee 8: Weekly Überprüfung – Das ist eine Strategie, auf die ich mich als Mutter aller Produktivitätsstrategien verspreche. Das ist fantastisch! In diesem Video zeige ich, was es ist, wie es funktioniert und wie du es sofort verwenden kannst!
  9. Idee 9: So schaffst du die Dinge – ermutigt, dass sie Energie. In dieser Kurseinheit lernst du 9 einfache Möglichkeiten, wie du deine Energie jederzeit steigern kannst.

Wenn du lernen möchtest, wie man Dinge macht, wirst du diesen Kurs lieben!

Derek

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Derek Franklin

Teaches Crazy Good Courses You Will Love!

Kursleiter:in

*** Enroll in my BESTSELLING course ***
How To Create An Awesome Morning Routine: 10 Ways To Start An Amazing Day

------------------------------------------------

Derek Franklin is an instructor obsessed with not only teaching others great ideas, but also showing them how to put those great ideas into action!

He's also focused on making the entire learning process visual, simple, and fun - something that will be clear to you as you progress through his courses.

Check out all his courses where he digs into habits, productivity, happiness, motivation, learning, self-development, health, and more or visit his website at www.derekfranklin.com to grab some free courses, special offers, and a lot more!

Vollständiges Profil ansehen

Skills dieses Kurses

Produktivität Zeitmanagement
Level: All Levels

Kursbewertung

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen auf Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Weshalb solltest du diesen Kurs besuchen?: Hi, mein Name ist Derek und ich weiß, dass du viel zu tun hast. Also lassen Sie uns direkt auf die Jagd gehen. In dieser Klasse werden Sie Produktivitätsstrategien entdecken, um Dinge auf einer täglichen Basis zu erledigen. Und hier sind neun große Ideen, die Sie lernen werden, um Ihnen zu helfen, dies zu tun. Idee Nummer eins, Timeboxing. In dieser Lektion lernen Sie eine einfache, aber sehr effektive Methode, alle Ihre täglichen Aufgaben zu erledigen, indem Sie sie in Mini-Ziele verwandeln. Idee Nummer 2, kleine Aufgaben. In diesem Video werde ich Ihnen vorstellen, was ich Breakaway-Sessions nenne, was eine Strategie ist, um all die kleinen Aufgaben zu kümmern, die 123 Minuten dauern, um zu erledigen, damit sie nicht stören, dass Sie echte Arbeit machen. Idee Nummer drei, planen Sie morgen. Heute. Jim Rhone sagte einmal: Beginnen Sie nicht Ihren Tag, bis Sie ihn auf dem Papier fertig haben. Du wirst lernen, was er meinte und wie man diese tolle Idee in die Tat umsetzt. Idee Nummer vier, morgendliche E-Mail. Es ist eine übliche Überzeugung, dass das Überprüfen von E-Mails am Morgen Ihre Produktivität für den Rest des Tages zerstören kann. In diesem Video werde ich Ihnen zeigen, wie man es richtig macht, damit es nicht tut. Idee Nummer 5. Als nächstes ein großer Teil davon, Dinge zu erledigen, als in der Lage, die richtige Aktion zur richtigen Zeit zu wählen. In diesem Video werde ich Ihnen zeigen, wie das geht. Idee Nummer 6. Wach früh auf. Jetzt früh aufwachen ist keine Voraussetzung, um Dinge zu erledigen, aber es hilft sicher. Also, wenn Sie damit kämpfen, werde ich Ihnen für einzigartige Möglichkeiten zeigen, früh aufzuwachen, die wirklich funktionieren. Idee Nummer 7, tägliche Rezension. Sie durch Ihr Leben reisen, wäre es nicht toll, eine Karte zu haben, um Ihre Handlungen und Ihre Entscheidungen zu leiten, wann Sie können, wenn Sie anfangen zu lernen, wie Sie eine tägliche Rezension verwenden , wie ich Ihnen in dieser Lektion beibringen werde. Idee Nummer 8, wöchentliche Rezension. Dies ist eine Strategie, die ich als die Mutter bezeichnet, alle Produktivitätsstrategien. Es ist so großartig. In diesem Video zeige ich Ihnen, was es ist, wie es funktioniert und wie Sie es sofort verwenden können. Eine Idee Nummer 9, Boost, Getting Things Done erfordert Energie. In dieser Lektion werden Sie also neun einfache Möglichkeiten entdecken, Ihre Energie jederzeit zu steigern, wenn Sie sie brauchen. Wenn Sie lernen möchten, wie man Dinge erledigt, werden Sie diese Klasse lieben. Wir sehen uns auf der anderen Seite. 2. Wie dieser Kurs funktioniert – dein Projekt: Um das Beste aus diesem Kurs herauszuholen, lassen Sie mich die Grundlagen erklären, wie man navigiert und benutzt. Zunächst einmal, wenn Sie den Kursinhalt überprüfen, werden Sie sehen, dass jede Video-Lektion sich auf eine einzige Idee konzentriert. Als nächstes wird diese Idee in kleinere Stücke zerlegt, und jeder Teil stellt einen einzigartigen Aspekt der größeren Idee der Lektion dar. Dies soll dazu beitragen, diese größere Idee leichter zu verstehen und in die Tat umzusetzen. Apropos Aktion, am Ende jeder Video-Lektion teile ich mit Ihnen einige nächste Aktionen. Und hier gebe ich Ihnen einige konkrete Vorschläge und Anweisungen, um das Wesen der Idee in Ihrem eigenen Leben in die Tat umzusetzen. Auch hier gehst du nicht einfach durch den Kurs, um deinen Kopf mit Wissen zu füllen. Das ist hier nicht das Ziel. Du willst etwas damit machen. Und hier wirst du Hilfe bekommen, um das zu tun. Betrachten Sie also diese Vorschläge, diese nächsten Aktionen sorgfältig und konzentrieren Sie sich darauf, sie zu tun. Das ist, wo Sie den größten Nutzen bekommen. Jetzt, während jede Lektion kann auf eigene Faust stehen , so dass Sie etwas von Wert zu verwenden. Der allgemeine Zweck all dieser Video-Lektionen ist es, Ihnen beizubringen, wie Sie die Kunst der täglichen Produktivität beherrschen und Ihnen helfen, dieses größere Ergebnis zu erzielen. Hier ist ein einfaches Projekt, an dem Sie während des Kurses arbeiten können. Ich möchte, dass du dir ein Stück Papier schnappst oder ein digitales Dokument anfährst, was auch immer du bevorzugst. Dies könnte Word-Dokument oder eine Google-Doc und Apple-Notiz oder etwas sehr Ähnliches sein. Und dann, wenn Sie durch den Kurs gehen, wollen Sie drei Schlüsselideen identifizieren, die für Sie am meisten bedeuten. Es könnte eine neue Gewohnheit oder ein neues Verhalten sein, das Sie annehmen möchten. Es könnte eine Übung sein, die Sie abschließen möchten. Es könnte ein Werkzeug sein, das Sie verwenden möchten, was auch immer es sein mag, richtig, diese drei wichtigsten Ideen unten in diesem Dokument als einfache Aufzählungspunkte. Sie möchten die Grundlagen der Idee erfassen, warum sie für Sie wertvoll ist, und die grundlegenden Schritte, um sie in die Tat umzusetzen. Und hier sind die nächsten Aktionen, die ich vor einer Sekunde erwähnt habe , die Ihnen helfen werden und sie werden sich als nützlich erweisen. Nun, am Ende des Kurses, möchten Sie eine der drei wichtigsten Aktionen auswählen, die Sie erfasst haben , und sich darauf konzentrieren, sie in der nächsten Woche in die Tat umzusetzen. Sie wollen eine tägliche verbringen eine Minute Überprüfung der Idee selbst, darüber nachzudenken, warum es wichtig ist, und bekommen Sie klar, wie es zu verwenden. Und dann gehen Sie zur Arbeit und nutzen Sie es, profitieren Sie von diesem Kurs und das ist Material. Am Ende einer Woche. Wählen Sie eine weitere Ihrer Top 3 Ideen aus und wiederholen Sie einfach den Vorgang. Es ist sehr einfach. Nun wird dieses einfache Projekt Ihnen helfen, zu ändern, wie Sie denken, was Sie sagen und was Sie tun, was das Ziel jeder Lernerfahrung sein sollte. Natürlich würde ich gerne sehen, was Sie sich einfallen lassen und was Sie wertvoll finden. Bitte teilen Sie Ihre Projektergebnisse mit. 3. Timeboxing – Verwandle Aufgaben in -: Also jetzt möchte ich mit Ihnen eine der mächtigsten Strategien teilen , um Dinge zu erledigen, die ich je gefunden habe. Es nennt sich Timeboxen. Und du denkst vielleicht mal, was, weißt du, es klingt. Es hat also einen seltsamen Namen, seltsamen Namen, aber er ist sehr mächtig. Und worauf es basiert, ist diese Idee, Ihre Aufgabenliste in Mini-Ziele zu verwandeln. Und diese Mini-Ziele mit Fristen, die Sie mit einem Timer erreichen, genau wie Sie mit einem regelmäßigen Ziel tun würden, eine Frist zu haben und sich eine Menge Zeit, um es zu erreichen. Jetzt ist eine der besten Möglichkeiten, um zu erklären, was Timeboxing ist, Ihnen einfach zu zeigen, wie es funktioniert. Hier sind die sieben Schritte, die es braucht, um einen Timeboxing-Prozess zu implementieren. Schritt Nummer eins ist, dass Sie sich für die Größe Ihrer Zeitboxen entscheiden möchten. Jetzt Timebox ist einfach ein Stück Zeit, die Sie sich auf die Arbeit konzentrieren, bevor Sie eine Pause einlegen. Angenommen, Sie haben einen 8-stündigen Arbeitstag und möchten ihn in Stücke von 15 Minuten Arbeitszeit aufteilen, gefolgt von zehn Minuten Pause. Das sind 8, 15 Minuten Zeitboxen. Oder Sie können es in Stücke von 25 Minuten Arbeitszeit aufteilen, gefolgt von einer fünfminütigen Pause. Das würde Ihnen 16 25-minütige Zeitboxen geben. Nun, die Größe der Timebox ist, dass Sie einrichten, sind Sie, die Sie wählen, um diesen Prozess zu implementieren, ist völlig an Ihnen. Es ist eine persönliche Vorliebe. Schritt Nummer zwei, möchten Sie Ihre Aufgaben auflisten. Denken Sie also darüber nach, was Sie für den Tag erreichen möchten, und Sie werden diese entweder auf ein physisches Dokument oder ein digitales Dokument aufschreiben. Es spielt keine Rolle, was auch immer Ihre Vorliebe ist. Als Nächstes möchten Sie Ihre Zuordnungen ausführen, d. h., Sie möchten Zeitfelder für jede Aufgabe zuweisen. Hier ist ein einfaches Beispiel. Nehmen wir an, Ihre bevorzugte Zeitbox, die Sie gewählt haben, war 30 Minuten. Und sagen wir, Sie haben eine Verkaufspräsentation, die drei Stunden Arbeit erfordern wird. Sie werden also sechs 30-minütige Zeitboxen haben, um diese Präsentation abzuschließen. Also richtig, sechs neben der Aufgabe. Jetzt möchten Sie diesen Vorgang für jede Aufgabe in Ihrer Liste wiederholen. Die Summe aller Zeitboxen sollte also innerhalb der Gesamtstunden Ihres Arbeitstages passen. Nächster Schritt Nummer vier ist, dass Sie einen Timer greifen möchten. Jetzt ist dies der einfachste Teil des gesamten Prozesses, denke ich, aber Sie wollen nur einen Eier-Timer oder einen Countdown-Timer nehmen , den Sie auf Ihrem Telefon oder Ihrem Tablet finden können. Verwenden Sie entweder eine, die Sie bevorzugen. Schritt Nummer fünf ist, dass Sie eine Aufgabe für die Liste auswählen möchten, stellen Sie Ihren Timer für die Länge Ihrer Zeitbox. Sagen wir mal, das sind 30 Minuten. Starten Sie den Timer und gehen Sie dann an die Arbeit. Und während Sie arbeiten, wollen Sie nichts tun an dieser ausgewählten Aufgabe zu arbeiten. Nichts Verborgenes. Möchten Sie von irgendetwas abgelenkt werden, Textnachrichten, E-Mail-Benachrichtigungen, Social-Media-Benachrichtigungen, nichts, tun Sie nichts, als an der ausgewählten Aufgabe zu arbeiten. Als nächstes ist Schritt sechs, was bedeutet, dass, wenn der Timer danach abläuft, 30 Minuten oder 25 Minuten oder 15 Minuten, egal wie lang Ihre Timebox ist, Sie eine fünf- oder 10-minütige Pause machen möchten, wieder basierend auf Ihre persönlichen Vorlieben. Schritt Nummer sieben, du willst weitermachen. Wenn also die aktuellen Aufgaben, an denen Sie arbeiten eine andere Zeitbox benötigen, um abzuschließen, wiederholen Sie einfach die Schritte 5 und 6. Wenn dies nicht der Fall ist, wählen Sie diese aus der Liste aus und arbeiten Sie an dieser Aufgabe, wenn Sie bereit sind, mit der nächsten Aufgabe fortzufahren . Und das war's. Das ist Timeboxen auf den Punkt gebracht. Jetzt gibt es drei Elemente der Macht hier und warum Timeboxing so erstaunlich und so effektiv ist. Zunächst einmal gibt es Klarheit. Wenn Sie nun eine Liste von Aufgaben erstellen, gibt dies Ihrem Gehirn Richtung und Klarheit. Und wenn Sie diese Richtung und Klarheit haben, wird es die Widerstandsfähigkeit Ihres Gehirns gegen Maßnahmen minimieren. Das Erstellen dieser Liste ist also das erste Element der Macht, wenn es um die Verwendung von Timeboxing geht. Nummer zwei ist Motivation. So ist jede Aufgabe auf Ihrer Liste, wie ich bereits erwähnt, ein Mini-Ziel mit einer Frist. Und dies erzeugt einen positiven Druck, Ihren Geist in einen höheren Fokus zu versetzen , der einen positiven Druck erzeugt, damit Sie handeln können. Und es gibt Ihnen einen positiven Druck, damit Sie sich konzentrieren, um Ablenkungen zu vermeiden, Sie sind in der Zone, Ihr Fokus, Sie wollen Dinge erledigen. Motivation ist also ein weiteres Element der Macht. Und Nummer drei ist Schwung. Wenn Sie also eine Zeitbox abschließen, wenn Sie 25, 30 Minuten, 15 Minuten arbeiten , je nachdem, was Sie bevorzugen. Und Sie vervollständigen eine Timebox, indem Sie sie durchgehen und nichts tun, als während dieser Zeitbox arbeiten, erleben Sie das Gefühl der Leistung. Und wenn Sie dieses Gefühl der Leistung erleben, treibt es Sie dazu an, mehr zu tun. Also hier sind einige nächste Aktionen, wie kann man das in die Praxis umsetzen? Zuallererst möchten Sie einen Timer wählen. Auch hier könnte dies eine physische Zeit sein oder es könnte ein digitaler Timer sein. Und dann möchten Sie sich für die Größe Ihrer Zeitboxen entscheiden. 25 Minuten, 30 Minuten, 15 Minuten, 90 Minuten, je nachdem, was Sie bevorzugen. Und dann möchten Sie jeden Morgen ein paar Minuten damit verbringen, eine Liste von Aufgaben zu erstellen. Wenn Sie das noch nicht getan haben, wenn das nicht Teil von dem ist, was Sie in Ihrer Morgenroutine tun, ist dies ein großartiger Ort, um zu beginnen. Und dann, sobald Sie Ihre Liste der Aufgaben haben, möchten Sie jeder Aufgabe eine Nummer für die Zeitbox zuweisen , dass es eine Bestellung benötigen, um diese Aufgabe abzuschließen, starten Sie Ihren Timer und erhalten Sie an Ihrer ersten Aufgabe zu arbeiten. Setzen Sie das in die Praxis um. Und ich denke, Sie werden feststellen, dass es eines der mächtigsten Dinge ist, die Sie tun können, um einen produktiven Tag zu haben. 4. Kleine Aufgaben – Eine große Idee für die Handhabung von kleinen Aufgaben: So ist das Leben voll von kleinen Aufgaben, ist nicht in Dingen wie vielleicht Recherchen auf Google oder Bestellung auseinander für Ihren Ofen oder machen Sie einen Arzttermin, oder Bewässerung Ihrer Pflanzen, oder sogar Überprüfung der sozialen Medien. Und Sie könnten wahrscheinlich, wenn Sie versuchen, jetzt ein Dutzend oder so mehr aufzulisten , ohne es überhaupt zu versuchen. Nun sind dies Aufgaben, die in der Regel nur etwa ein bis drei Minuten benötigen. Und viele von ihnen sind sehr wichtig, und sie müssen gepflegt werden. Nun, obwohl sie nicht viel Zeit brauchen, um fertig zu werden, können sie groß sein und ich meine große Disruptoren, um echte Arbeit zu erledigen. Wie? Nun, denn wenn Sie konsequent aufhören müssen , echte Arbeit zu machen, um sich um diese kleinen Aufgaben zu kümmern. Wenn der Drang trifft Sie, wenn Sie sich daran erinnern, dass Sie sie tun müssen oder wenn die Aufgabe auftaucht, dann können sie Ihre Fähigkeit stören, in einen Fluss und eine Dynamik zu gelangen und aufrechtzuerhalten, die Sie benötigen, um produktiv zu sein. Denken Sie daran, wie mit Ihrem Auto zu reisen und wie viel weiter Sie reisen können, wenn Sie einfach Ihren Fuß auf dem Gas halten , anstatt regelmäßig zum Stopp kommen zu müssen, um den kleinen Umweg zu machen. Kleine Aufgaben, egal wie lange sie dauern können, sind wie diese Umwege. Und wenn Sie regelmäßig Ihren Fluss und Ihre Dynamik stören, um sich um sie zu kümmern, werden Sie einen enormen Produktivitätsverlust erleben. Also möchte ich Ihnen ein einfaches System vorstellen , das entwickelt wurde, um die kleinen Aufgaben zwischen den Pausen großer Aufgaben zu erledigen , damit sie nicht daran hindern , bedeutendere Arbeit zu erledigen. Und im Wesentlichen hilft Ihnen dieses System, all diese kleinen Aufgaben zusammen zu stapeln , so dass sie als eine einzige große Aufgabe behandelt werden können. Und hier ist, wie es funktioniert. Schritt Nummer eins ist, dass Sie natürlich wie immer Benachrichtigungen deaktivieren möchten . Dies bedeutet Textbenachrichtigungen, E-Mail-Benachrichtigungen, Nachrichtenbenachrichtigungen, alles, was blinkt oder erscheint auf Ihrem Bildschirm, auf Ihrem Telefon, auf Ihrem Computer, Sie möchten diese deaktivieren. Jetzt weiß ich, was du sagst, du sagst, aber ich brauche sie, weißt du, ich brauche sie. Ich kann nicht ohne diese Notiz auskommen. Du kannst nicht ohne sie auskommen. Und es gibt mehrere Gründe, warum. Aber wenn nichts anderes, hilft Ihnen dieses System, diese kleinen eingehenden Aufgaben zu verwalten , so dass sie nicht mit der realen Arbeit stören. Schritt Nummer zwei ist, dass Sie eine Liste Ihrer kleinen Aufgaben verwalten möchten. Jetzt können Sie dies auf Papier tun oder digital tun. Und Sie möchten diese kleinen Aufgaben aus dem Kopf und auf Papier oder in Ihr digitales Dokument bringen, je nachdem, was Sie bevorzugen. Diese Liste enthält zwei Arten von Aufgaben. Einer ist wiederkehrend. Dies wären Aufgaben, die Sie regelmäßig tun wie vielleicht überprüfen und pflegen Sie Ihre E-Mails, überprüfen Sie soziale Medien, lesen Sie die Nachrichten, überprüfen Sie, Verkaufsstatistiken, reagieren Sie auf Textnachrichten, Dinge wie diese. sind Dinge, die Sie regelmäßig tun. Jetzt sind die zweite Art von Aufgaben, die Sie dieser Liste hinzufügen möchten , was ich dynamische Aufgaben nenne. Diese erscheinen immer dann, wenn es für Ihren Ofen auseinander bestellen könnte, vielleicht ist Ihr Herd kaputt. Jetzt müssen Sie sich um diese kleine Aufgabe kümmern. Vielleicht müssen Sie einen Arzttermin vereinbaren. Vielleicht müssen Sie Google-Jubiläums-Ideen. Und da diese immer wieder auftauchen, wird dieser Teil der Liste mehr bearbeitet als der andere, die wiederkehrende Aufgabe sind, die Sie immer regelmäßig durchführen. Jetzt wiederkehrende Gegenstände sind nie wirklich fertig und sie wirken mehr wie Erinnerungen im Laufe des Tages. Aber dynamische Aufgaben, dynamische Elemente werden abgeschlossen. Sobald Sie die auf Ihrer Liste aufgeführten Elemente abgeschlossen haben, entfernen Sie sie, streichen Sie sie aus, damit sie keinen Platz in dieser Liste einnehmen. Und dann Schritt Nummer drei, Sie wollen zwei von dem, was ich abtrünnige Sitzungen am Tag nenne, vielleicht eine am Morgen, vielleicht eine am Nachmittag. Und was das bedeutet, ist, dass für jeweils 510 oder 20 Minuten nichts anderes tun, als an Ihren kleinen Aufgaben auf dieser Liste zu arbeiten. Das bedeutet, dass Batch mehrere gleichzeitig ausführen, so dass Sie sie in eine einzelne Aufgabe verwandeln , die Sie in diesen fünf, 10, 20 Minuten, die Sie beiseite legen, abgeschlossen haben. Eine Sitzung am Morgen, eine Sitzung am Nachmittag. Also, hier sind einige nächste Aktionen. Das erste, was Sie tun wollen, ist, Ihre trennende Liste zu erstellen. Dies ist Ihre Liste, die Ihre wiederkehrenden Elemente enthält, Dinge, die Sie regelmäßig in Ihrem Leben tun, und dann dynamische Elemente, Dinge, die gerade aufgetaucht sind, um die Sie kümmern müssen, aber sehr klein sind. Fügen Sie diese in Ihre Liste ein. Als nächstes möchten Sie zwei Sitzungen pro Tag planen. Nach zwei Stunden Arbeit. Vielleicht können Sie eine Sitzung machen oder vielleicht nach dem Mittagessen können Sie eine Sitzung machen. Optional können Sie nach einer 30- oder 60-minütigen Arbeitszeit eine abtrünnige Sitzung durchführen. Und denken Sie daran, denken Sie daran, dies ist ein sehr wichtiges, dass, wenn Sie versucht sind , an diesen kleinen Aufgaben zu arbeiten oder durch Benachrichtigungen abgelenkt zu werden, erkennen, dass Sie eine Strategie für den Umgang mit Netz und dann lassen Sie es gehen. 5. Plane Tomorrow – Plane die Zeit und erlebe es: Vergeuden Sie Stunden Ihres Lebens jeden einzelnen Tag ziellos und ständig springen von einer Sache zum anderen. Und dann blickt man auf das Ende des Tages zurück und fragt sich was mit all Ihrer wertvollen Zeit passiert ist. Möchten Sie ein einfaches Geheimnis wissen, wie Sie dieses Verhalten ändern können ? Natürlich würdest du das. Nun, einer der besten Persönlichkeitslehrer und Sprecher aller Zeiten hat diese wichtige Strategie zusammengefasst. Das war Jim Rhone, in dem er sagte, beginnen Sie nicht Ihren Tag, bis es auf dem Papier fertig ist. Das bedeutet, dass Sie sich in die Gewohnheit geraten wollen, morgen zu planen. Heute verbringen Sie ein wenig Zeit am Ende eines jeden Tages, um einen einfachen, aber klaren Aktionsplan zu erstellen , der klarstellt, wie Sie Ihre Zeit, Ihre Energie und Ihre Ressourcen morgen nutzen werden . Und ich möchte mit Ihnen einen einzigartigen Ansatz teilen, dies effektiv zu tun. Dann möchte ich drei Gründe mit Ihnen teilen, warum es eine so starke Strategie ist, Dinge zu erledigen. Zunächst einmal, Schritt 1, möchten Sie eine Zeit auswählen. Um also konsistent zu sein, wenn Sie diese Strategie durchführen , müssen Sie wissen, wann Sie es tun werden. Und das ist eine Möglichkeit, dass Sie sich verpflichten, die Gewohnheit zu üben. Jetzt, da Sie für morgen planen, die Auswahl eines Zeitpunkts am Ende Ihres Arbeitstages am besten. Normalerweise ist dies, wenn Sie eine klare Vorstellung davon haben, was Sie heute abgeschlossen haben, was Sie beenden müssen und welche neuen Elemente Sie morgen tun müssen. Sie möchten also eine bestimmte Zeit wie 17.00 Uhr, 17.00 Uhr, sechs Uhr auswählen , je nachdem, was für Sie am besten funktioniert. Oder Sie können ein Ereignis als Trigger verwenden, z. B. wenn ich meinen letzten Client am Ende des Tages anrufe, könnte dies der Auslöser sein, um diesen Prozess zu starten. Schritt Nummer zwei, Sie wollen Ihre Arbeit planen. Also verbringen Sie am Ende eines jeden Arbeitstages drei bis fünf Minuten damit, morgen einen Aktionsplan zu erstellen, ich die 13 5-Regel nenne. Sie möchten also eine große Aufgabe aufschreiben, die Sie abschließen möchten. Und das wird etwas sein, das Sie ein oder zwei Stunden brauchen wird. Und dann möchten Sie drei mittlere Aufgaben aufschreiben. Dies wären Aufgaben, die 60 Minuten oder weniger dauern. Und dann möchten Sie fünf kleine Aufgaben hinzufügen. Und das könnten Aufgaben sein, die weniger als fünf Minuten dauern. Dann Schritt 3, Sie wollen Ihren Plan zu bearbeiten. Also, am Anfang von morgen, machen Sie eine kurze Überprüfung Ihres Plans und machen Sie sich an die Arbeit. Und es ist wirklich wichtig, dass Sie sich zuerst um Ihre größte Aufgabe kümmern, gefolgt von Ihren drei mittleren Aufgaben. Und dann können Sie sich um Ihre fünf kleinen Aufgaben zwischen den Pausen anderer Dinge kümmern . Und ich spreche darüber in einem anderen Video über abtrünnige Sitzungen. Nun ist es wahr, dass dies eine sehr einfache Strategie ist. Aber lassen Sie sich von dieser Einfachheit nicht täuschen. Denn diese einfache Übung kann Ihre Fähigkeit, effizient zu arbeiten, drastisch steigern. Und hier sind drei Gründe, warum. Nummer 1, es gibt Ihnen Klarheit. Ohne einen klaren Weg zu folgen, neigt Ihr Gehirn dazu, zu tun was es in diesem Moment den stärksten emotionalen Reiz hat. Nun ändert sich die Quelle dieses emotionalen Anspruchs im Laufe des Tages sehr viel. Es könnte etwas in sozialen Medien sein, könnte das Spiel spielen oder Online-Shopping machen oder anrufen oder einen Freund schreiben. Und als Ergebnis bist du am Ende überall. Und ein Mangel an Klarheit ist einer der größten Gründe, warum Sie ganzen Tag über von einer Sache zum anderen springen. Und ein klarer Aktionsplan ist wie Verschleppung Kryptonit, wenn Sie so wollen, gibt es Ihnen einen klaren Fokus darauf, wo Sie Ihre Zeit, Ihre Energie und Ihre Ressourcen lenken , die Ihnen hilft, zu minimieren und zu beseitigen die leistungsstarken Pool, dass diese emotionalen Impulse auf Sie haben. Nun ist der zweite Grund, warum das so mächtig ist, etwas, das ich Aktivierung nenne. Dein Gehirn ist also eine Antwortmaschine. Es liebt es, Antworten auf Probleme zu finden, aber es ist eine gute Idee, ihm Zeit zu geben, diese Antworten zu entdecken. Wenn Sie also Ihrem Gehirn sagen, was Sie morgen tun wollen, wird es an die Arbeit gehen, um Wege zu finden, um es heute zu schaffen. Und die Antworten, die sie über diese Zeitspanne liefert , werden Lösungen für Probleme, kreative Ideen und sogar Strategien für effizienteres Arbeiten sein. Also gib es Zeit, das zu tun, indem du morgen, heute, planst. Und schließlich, Nummer drei, weil es Ihnen eine rationellere Kontrolle gibt, wenn Sie Ihren Tag ohne Plan beginnen und Sie wahrscheinlich erlebt haben, finden Sie schnell auf Ereignisse reagieren, wie sie passieren. Und was bewirkt das? Es verursacht Angst und es erhöht Ihre Emotionen. Und das alles kommt zusammen, um zu beeinflussen, wie Sie sich fühlen und Ihre Fähigkeit zu kontrollieren, was passiert. Aber die Planung Ihrer Aufgaben einen Tag im Voraus, das neigt dazu, eine Menge von Stress und viel von der Emotion aus der Produktivitätsgleichung zu entfernen . Und dies ermöglicht es Ihnen, Ihren Tag mit einem rationelleren Geist zu planen, was Ihnen ein größeres Gefühl von Kontrolle und Spitzen gibt. Hier sind einige nächste Aktionen für die Planung von morgen. Heute. Zunächst einmal möchten Sie sich für das Tool entscheiden , das Sie im Planungsprozess verwenden werden. Dies könnte ein physisches Notebook sein, könnte ein digitales Dokument sein, es könnte eine Notiz-App sein, was auch immer Sie bevorzugen. Nun, egal welches Werkzeug Sie verwenden, Sie möchten es irgendwo bequem platzieren. Und dies wird den Widerstand, den Sie tun diesen Prozess auf einer täglichen Basis zu entfernen , weil Sie schnell darauf zugreifen können. Als nächstes möchten Sie, nachdem Sie Ihr Werkzeug Ihrer Wahl ausgewählt haben , Ihren ersten 35 Aktionsplan für morgen erstellen . Und dann morgen, wenn morgen herumrollt, überprüfen Sie diesen Aktionsplan schnell und machen Sie sich an die Arbeit. Jetzt ist hier ein Tipp, und es ist sehr wichtig. Und das wollen Sie daran denken, morgen zu planen. Heute, nicht morgen früh, nicht morgen am späten Morgen, nicht morgen um Mittag. Morgen nachmittags natürlich. Aber du willst es heute tun. Denn wenn Sie sich dafür entscheiden, es zu einem anderen Mal als heute zu tun, wenn Sie es morgen früh machen wollen , werden Sie viele Vorteile verlieren, die daraus ergeben , dass Sie einen Tag im Voraus machen, wie wir ein wenig früher gesprochen haben. Also kommen Sie in diese Praxis der Planung morgen, heute. Und ich denke, Sie werden erstaunt sein über die Ergebnisse, die Sie sehen. 6. E-Mail – Prüfe deine E-Mail. So kannst du diese Möglichkeit: Also, wenn es um morgendliche E-Mail geht oder um Ihre E-Mail am Morgen zu überprüfen, gibt es zwei Hauptschulen des Denkens. Erste Schule des Denkens ist, dass keine E-Mail am Morgen eine gute Idee ist. Und die Grundlage für dieses Denken ist, dass die Beantwortung und Verwaltung von E-Mails viel Zeit und geistige Energie erfordert und verbraucht. Und es führt Sie davon weg, neue Sachen zu erstellen, zu entwickeln und zu versenden. Es ist also am besten, sich darum zu kümmern, bis Sie zuerst etwas Bedeutsames getan haben . Jetzt ist das Schlimmste. Hier ist das Gute. Die zweite Schule des Denkens ist diese E-Mail am Morgen, Notwendigkeit. Und die Grundlage für dieses Denken ist der Glaube, dass wir in einer Welt leben in der Verzögerungen bei der Reaktion auf E-Mails Zeit, Geld und Ressourcen verursachen können , manchmal in einer großen, großen Art und Weise. Aber lassen Sie uns eine dritte Option in Betracht ziehen. Und das ist, dass ein bisschen Balance am besten funktioniert. Denn ich neige dazu, das Gefühl zu haben, dass die Realität irgendwo in der Mitte sitzt. Einchecken der Beantwortung Ihrer E-Mails am Morgen ist für viele von uns eine Notwendigkeit. Aber man kann es nicht ohne einen klaren und spezifischen Prozess tun. Andernfalls wird es Ihrer Fähigkeit, kreativ zu sein und wichtige Dinge zu erledigen, im Wege stehen. So erreichen Sie diese Balance mit einem einfachen sechsstufigen Prozess, der weniger als fünf Minuten dauern kann. Schritt Nummer eins besteht darin, einen schnellen Scan durchzuführen. Öffnen Sie also Ihren Posteingang und scannen Sie alle Ihre letzten E-Mails schnell. Das erste, was morgen früh ist. Schritt Nummer zwei ist, dass Sie nur auf dringende E-Mails antworten möchten. Und das sind diejenigen, die so schnell wie möglich reagieren müssen. Und wenn sie nicht dringend sind, wenn sie nicht dringend sind, lassen Sie sie für später. Schritt Nummer drei ist es, den Müll loszuwerden und einfach durchzugehen und alle Junk-E-Mails zu löschen, die Sie finden. Schritt 4 ist, dass Sie etwas Archivierung machen wollen. Bedeutet, dass Sie E-Mails archivieren möchten, die nicht dringend sind, aber Sie später irgendwann lesen möchten. Schritt Nummer fünf ist, dass du etwas Bedeutendes tun willst. Das bedeutet, etwas zu schaffen, Ihr Büro zu organisieren, zu trainieren. Etwas von Bedeutung und Wert, das Sie eine Stunde dauern könnte. Aber Sie möchten das sofort tun, nachdem Sie Ihre E-Mail geschlossen haben. Und dann ist Schritt Nummer sechs offensichtlich, Sie möchten Ihren Posteingang erneut besuchen. Kommen Sie also zurück in Ihren Posteingang, nachdem Sie etwas Wichtiges getan haben und einen Teil Zeit damit verbracht haben, Ihren Posteingang zu bearbeiten, alle E-Mails zu beantworten und zu überprüfen, die Sie später archivieren. Und kurz gesagt, was Sie tun wollen, ist, dringende E-Mails nur anfangs zu beantworten, etwas Bedeutendes zu tun und dann später wieder zu kommen und sich um alles andere zu kümmern. Also hier sind einige nächste Aktionen. Öffnen Sie jetzt Ihren Posteingang und führen Sie einen einfachen Übungslauf dieses Systems durch und verwenden Sie es für die nächsten sieben Tage oder so weiter. Und dann am Ende von sieben Tagen, analysieren, wie die Dinge laufen. Und wenn es für Sie funktioniert, wenn dieses System funktioniert und Ihnen hilft, effizienter zu sein, dann bleiben Sie dabei und behalten Sie dies im Hinterkopf. Dass, wenn er einfach nicht helfen kann, aber in Ihrem Posteingang bleiben, wenn Sie dort sind, dann kann es eine bessere Option sein, Ihre E-Mail überhaupt nicht am Morgen zu überprüfen. 7. Next! Als Nächstes - Wähle die richtige Arbeit zum richtigen: Also, was ist die nächste Aktion? Mit anderen Worten, wenn Sie sich Ihre Aufgaben in Ihren Projekten ansehen, was ist die eine spezifische Aktion, die Sie jetzt tun können , die Sie tun sollten und die Sie in der Lage haben zu tun. Warum ist es so mächtig und warum ist das so wichtig zu wissen? Denn das Stellen dieser Frage zwingt Ihr Gehirn dazu, sich darauf zu konzentrieren , kleine, spezifische, machbare Aktionen zu identifizieren. Und das wird Ihre Klarheit und Ihre Dynamik erhöhen, um Dinge zu erledigen. Wenn Sie sich das große Bild von allem ansehen, was auf Ihrem Teller ist, können Sie sehen und gehen, oh meine Güte, wissen Sie, es könnte einfach überwältigend sein. Und es kann Sie blind für die kleinen Sachen, die Sie tun müssen, in den kleinen Sachen ist in der Regel, wo Dinge passieren. Jetzt hat das große Ganze seinen Platz, wenn Sie planen oder sich entwickeln. Aber wenn es Zeit dafür kommt, dann müssen Sie Ihre Perspektive vom großen Ganzen auf kleine nächste Aktionen verschieben. Wie identifizieren Sie also, welche Maßnahmen als nächstes zu ergreifen sind? Nun, schauen wir uns an, wie man dies in Bezug auf Projekte macht. Und dann werden wir darüber sprechen, wie man es in Bezug auf alle Aufgaben im Allgemeinen macht. Bevor Sie also ein neues Projekt oder eine neue Aufgabe beginnen, möchten Sie fünf oder zehn Minuten einfach nur Brainstorming so viele einzelne Aktionen oder Aufgaben im Zusammenhang mit diesem Projekt verbringen , wie Sie können. Das bedeutet, dass du von allem einen Hirnabfall machen willst. Führen Sie Elemente in einem digitalen Dokument, einem Notizbuch oder einem Notizblock auf, bis Ihr Gehirn nichts anderes einfällt , was Sie in Bezug auf dieses Projekt oder diese Aufgabe tun müssen. Und Sie möchten Elemente in kleine, machbare Aktionen aufteilen , die Sie sich motiviert fühlen , zu beginnen, wenn Sie sie erledigen müssen. Und wenn man sich ein einzelnes Aktionsobjekt anschaut und das Gefühl hat, dass es in seinem Umfang ein wenig überwältigend ist, dann zerlegen Sie es in eine Reihe von kleineren Gegenständen. Brechen Sie es einfach weiter in der Hirngrube auf. Nun am Ende könnte Ihre Liste eine Vielzahl von Aktionen enthalten, wie Forschung machen, etwas erstellen, etwas organisieren, eine Ressource finden, Ideen Brainstorming, Herunterladen eines Tools oder einer App, etwas schreiben, verfeinern oder Polieren bestehender Arbeiten, einen Anruf tätigen, etwas oder Aufgaben wirklich ähnlich dieser delegieren. Als Nächstes möchten Sie die Elemente auf Ihrer Liste so organisieren, dass sie in der praktischsten Reihenfolge möglich abgeschlossen werden können. Und Sie können sich das als eine Kette vorstellen, bei der eine Aktion auf Ihrer Liste natürlich so weit wie möglich zur nächsten Aktion auf Ihrer Liste führen sollte. Sie nun die Aufgaben so gut wie möglich in Ordnung bringen, bedeutet das nicht, dass Sie erwartet werden, sie in dieser bestimmten Reihenfolge zu tun , wie Sie hier in nur einem Moment sehen werden. Es ist nur ein Weg, um es einfacher zu machen, sie zu überprüfen, wenn Sie es brauchen. Sobald Sie diese Liste bereit haben und sie organisiert ist, möchten Sie sie griffbereit halten. Wenn Sie dann bereit sind, an einem Projekt zu arbeiten, sollten Sie Ihre Liste überprüfen und sich ein paar Fragen stellen. Und das heißt, was ist die nächste körperliche Aktion, die wichtig für mich ist, als Nummer 1 und 2 zu beginnen, ich habe die Fähigkeit zu starten, was bedeutet, dass ich die Zeit oder die Ressourcen oder Werkzeuge oder Energie, es zu tun. Und wenn Sie diese beiden Fragen im Zusammenhang mit einer bestimmten Aufgabe beantworten können, dann tun Sie diese Aufgabe, Das ist Ihre nächste Aktion. Auf dieser Idee aufbauend, gibt es eine optionale Möglichkeit, die nächste Aktion für ein Projekt auszuwählen, an dem gearbeitet werden soll. Also, wenn du fertig bist. Ein Element in Ihrer Liste, bevor Sie etwas anderes tun, was Sie tun möchten, ist das nächste Element zu identifizieren oder umkreisen , das Sie beginnen möchten, wenn Sie die Arbeit an dem Projekt fortsetzen. Und was ist der Vorteil, dies zu tun und diesen Ansatz zu verfolgen? Nun, wenn Sie eine Aktion abschließen, haben Sie in der Regel in diesem Moment eine viel klarere Vorstellung davon, was als jedes andere Mal getan werden muss , wenn Sie an dieser Aufgabe oder diesem Projekt arbeiten. Mit anderen Worten, wenn Sie in diesem Moment weiter arbeiten würden, was denken Sie, wäre die beste Aktion, um das E zu ergreifen, könnte beginnen während der Fluss und die Dynamik der Aufgabe, die Sie gerade beendet haben, beizubehalten. Und wenn Sie jetzt an dieser Aufgabe arbeiten können, gehen Sie einfach weiter und arbeiten Sie daran. Wenn nicht, dann identifizieren Sie diese Aufgabe einfach als die nächste Aufgabe, an der Sie arbeiten möchten, als Sie wieder mit der Arbeit an diesem Projekt begonnen haben. Jetzt gibt es ein paar wichtige Faktoren, die eine Rolle bei der nächsten Aktion spielen , an der Sie arbeiten möchten. Wo die Arbeit an Vorgängen oder Aktionen im Zusammenhang mit einem Projekt, oder ob es sich um eine einmalige Aufgabe handelt, die erledigt werden muss, aber keine Beziehung zu anderen Dingen hat, die Sie tun müssen. Schauen wir uns diese Ideen und diese Prinzipien und diese Faktoren als nächstes an. Das erste ist etwas, das ich den Achterbahn-Effekt nenne. Und wenn man sich die Art und Weise anschaut, wie die meisten Achterbahnen arbeiten, hat man am Anfang normalerweise einen großen Hügel und danach mehrere kleinere Hügel. Jetzt, um erfolgreich eine Achterbahn zu fahren, was müssen Sie tun? Nun, du musst zuerst an die Spitze des großen Hügels gehen, oder? Und es ist in der Regel der zeit- und energieintensivste Teil der gesamten Fahrt. Aber sobald Sie den Gipfel des Hügels erreicht haben, beginnen Sie Ihre Reise nach unten zum nächsten Hügel und dann zum nächsten und dann zum nächsten Hügel. Und was führt Sie über die verbleibenden kleineren Hügel? Es ist der Schwung, der Schwung, den ersten großen Hügel zu überqueren. Wenn Sie nun den anderen Weg auf die Achterbahn gehen, indem Sie zuerst die kleineren Hügel angehen, was denkst du, würde passieren, wenn Sie den großen Hügel erreichen , der sich jetzt am Ende befindet? Nun, du hättest wahrscheinlich nicht die Energie oder den Schwung, um darüber zu gehen. Also funktioniert eine Richtung, die andere nicht. Und Dinge im Leben zu erledigen, funktioniert auf die gleiche Weise. Wenn Sie Ihren Tag beginnen, indem Sie eine wichtige Aufgabe zu tun. Erstens haben Sie eine Produktivitätsdynamik, die es Ihnen ermöglicht, kleinere Aufgaben danach zu erledigen, viel einfacher. Aber wenn du zuerst etwas einfacheres oder Schlimmeres machst, machst du zuerst mehrere einfache Dinge, dann wirst du wahrscheinlich nicht die Energie oder den Schwung haben , um sich um diesen großen Hügel zu kümmern, diese große Aufgabe, wenn du es. Also, was passiert, wenn das passiert? Na ja, normalerweise setzt es bis morgen ab und dann geht der Zyklus weiter und geht weiter und geht weiter. Die Hauptidee hier ist also, dass die erste Aufgabe, an der Sie jeden Tag arbeiten , eine Aufgabe von Bedeutung sein sollte. Es wird wahrscheinlich etwas sein, das schwierig ist, wird etwas Unlustiges sein, das Sie wirklich nicht wollen. Es kann zeitaufwändig sein. Und Sie wissen normalerweise intuitiv, dass Sie diese Aufgabe erledigen müssen, wenn Sie sie betrachten, obwohl Sie emotional und geistig einfach nicht wollen, aber das ist die, die Sie erledigen möchten. Also mach es zuerst fertig. Und Sie wollen auch zur gleichen Zeit, um dies zu erreichen, wollen Sie vermeiden, starten Sie Ihren Tag zu tun Dynamik, Entwässerung unbedeutende Aufgaben zuerst. Und Sie wissen wahrscheinlich, was das sind, aber ich werde ein paar mit Ihnen teilen. Überprüfen Sie soziale Medien, shoppen für etwas Online, Bewässerung Ihrer Pflanzen, et cetera. All diese Dinge können Spaß machen, aber sie sind kein idealer Weg, um Ihren Tag in Gang zu bringen und die Produktivität zu schaffen , die Sie brauchen, um Sie den Rest des Tages zu tragen. Lassen Sie uns über eine andere Idee in Bezug darauf sprechen, wie Sie Ihre nächste Aktion auswählen können. So schwankt unsere physische Energie den ganzen Tag über, manchmal in einem erheblichen Maßstab. Am Morgen könnten wir nach dem Mittagessen viel Energie haben, nach einer schweren Mahlzeit, weißt du, es ist einfach weg oder müde oder erschöpft. Oder es könnte einfach das Gegenteil sein. Wir sind alle ein bisschen anders gebaut. Aber wenn es um Aufgaben geht, benötigten verschiedene unterschiedliche Energieniveaus. Wenn Sie also auswählen, welche Aktion Sie als nächstes unternehmen möchten, möchten Sie Ihr derzeitiges Energieniveau mit der richtigen Aufgabe ausrichten. Erledigen Sie hochenergetische Aufgaben, wenn Ihre Energie hoch ist, und führen Sie dann Low-Energy-Aufgaben aus, wenn Sie kaum die Augen offen halten können. Scheint einfach genug zu sein, oder? Aber überraschend denken nicht viele Leute darüber nach. Betrachten wir also einige hochenergetische Aufgaben. Was sind das? Nun, sie erfordern oder beinhalten in der Regel Fokus, Enthusiasmus, detaillierte Arbeit, Kreativität, Entscheidungsfindung, Schreiben. Wenn Sie also hohe Energie haben, wählen Sie absichtlich Aufgaben wie diese aus und arbeiten Sie an. Was sind einige Low-Energy-Aufgaben? Offensichtlich werden sie ein bisschen passiver in der Natur sein. Und diese erfordern normalerweise, etwas zu beobachten, etwas zuzuhören, auf etwas zu reagieren, lesen, zu organisieren und sogar ein Nickerchen zu machen. Gelegentlich ist das eine gute Sache. Wenn Sie also wenig Energie haben, wählen Sie absichtlich Aufgaben wie diese aus und arbeiten Sie daran. Jetzt ist das Schlimmste, was zu tun ist, Momente der hochenergetischen Konzentration und Kreativität bei kleinen, unbedeutenden Aufgaben zu durchbrennen . Oder um bedeutende Aufgaben, die wirklich wichtig sind, mit geringer Energie und Mühe zu versorgen. Jeder Ansatz erzeugt weniger als stellare Ergebnisse und wir wollen stellare Ergebnisse. Schauen wir uns also einige nächste Aktionen an. Wie kannst du das nutzen? Nun, zunächst möchten Sie ein Projekt auswählen, an dem Sie gerade arbeiten. Und dann brainstorming und organisieren Sie eine Liste von Aktionen oder Aufgaben im Zusammenhang mit diesem Projekt. Und dann für die nächsten sieben Tage, wenn Sie an diesem Projekt arbeiten, wollen Sie für 10 bis 15 Sekunden anhalten und sich fragen, basierend auf meiner Zeit, Fähigkeit, Bedeutung und Energie, was ist die nächste Aktion, die ich ergreifen muss? Und wenn Sie es identifiziert haben, laut gesagt, werde ich daran arbeiten. Ich werde das organisieren. Ich werde das recherchieren. Und das wird Ihnen helfen, die Maßnahmen für diese Aufgabe zu klären und dann zu tun. Verwirren Sie sich nicht herum. Gehen Sie einfach an die Arbeit und erledigen Sie diese Aufgabe. Und schließlich, wenn Sie daran festhalten wollen, wird dieser Prozess jetzt mühsam erscheinen , weil es nicht die Art ist, wie Sie normalerweise arbeiten. Es ist nicht Teil Ihres Prozesses, aber es wird mit der Zeit natürlicher. Und du wirst die fantastischen Vorteile ernten, die damit einhergehen. 8. Aufwache schon – 4 einzigartige Möglichkeiten, wie du es machen kannst.: Es gibt viele erfolgreiche Menschen, die Ihnen sagen würden, dass eine der größten Komponenten für ihren Erfolg ist das Aufwachen früh. Nun, was du hören willst, oder? Aber warum haben sie gesagt, dass es so eine große Sache ist? Nun, schauen wir uns fünf Gründe an, die viele verschiedene sind, aber hier sind fünf spezifische Gründe. Zunächst einmal ist, dass Sie neigen dazu, wacher am Morgen zu sein und es ist eine der besten Zeiten, kreativ zu sein, um Entscheidungen zu treffen und Lösungen für Probleme zu finden. Nummer 2, und das ist sehr hilfreich, wenn Sie zu Hause arbeiten. Sie sind in der Lage, Arbeit mit weniger Ablenkungen zu erledigen, weil andere noch schlafen können. hast du je erlebt, du weißt, wie wertvoll das ist. Nummer drei ist, dass Sie neigen dazu, weniger gestresst und gestresst über alles, was am Start in Ihren Tag beteiligt ist, zu fühlen . Und desto weniger Stress, den Sie haben, wenn Sie Ihren Tag beginnen. Umso besser. Nummer vier ist, dass Sie hochwertige Zeit damit verbringen können , über Ihren nächsten Tag nachzudenken und zu planen. Und dann Nummer 5, einer meiner Favoriten ist, dass Sie Zeit haben, wichtige Routinen zu üben, darunter vielleicht eine morgendliche Erfolgsroutine oder eine Trainingsroutine irgendeiner Art. Du weißt also, dass du es brauchst. Und vielleicht willst du das tun, oder? Aber seien wir ehrlich, es ist nicht einfach. Wie gehen Sie also, um diese wichtige Gewohnheit anzunehmen? Nun, es gibt ein paar gemeinsame Ansätze, die vorgeschlagen werden, früh aufzuwachen. Und ich muss sagen, dass sie beide ziemlich schrecklich sind. Und wenn du je einen gemacht hast, weißt du, wovon ich rede? Die erste besteht darin, mehrere Alarme zu verwenden. So können Sie vielleicht ein paar verschiedene Geräte auf Ihrem Nachttisch platzieren und beide gehen oder zwei oder drei hoch und gehen gleichzeitig los. Und sie zwingen dich zum Aufwachen, weil sie alle zur gleichen Zeit losgehen, sehr irritierend. Die zweite Möglichkeit besteht darin, Alarme und mehrere Räume zu platzieren. Sie könnten also einen in Ihrem Schlafzimmer haben, könnte einen Alarm in Ihrer Küche haben. Vielleicht haben Sie eins in einem anderen Schlafzimmer und im Badezimmer. Und wenn es Zeit ist aufzustehen, gehen sie alle zur gleichen Zeit los. Wieder, dich wahnsinnig zu machen. Nun ist es wahr, dass diese dich aufwecken können. Aber wie ich schon vor einer Sekunde erwähnt habe, ist es unglaublich irritierend, oder? Und es ist nicht der beste Weg, um in den Tag zu beginnen. Sie wollen sich nicht irritiert in den Tag beginnen. Denn was passiert ist, dass, wenn Sie dies auf einer regelmäßigen Basis tun, es schafft einen Anker und es macht Aufwachen früh und schreckliche Erfahrung und Sie nur Angst, aufzustehen wegen der schrecklichen Erfahrung. Lassen Sie uns also über einen besseren Ansatz sprechen, obwohl das sich langsam akklimatisieren, sich daran gewöhnen, von einem Zustand der Ruhe zu gehen. Zustand der Lebendigkeit ist wach, so dass das Aufwachen fühlt sich nicht wie ein totaler Schock für Ihr System, aber Sie wecken allmählich sowohl Ihren Geist als auch Ihren Körper auf. Und so hier sind vier Möglichkeiten, dies zu tun, und diese sind sehr einzigartig und sehr effektiv, und Sie werden feststellen, dass sie sehr effektiv sind, wenn Sie sie regelmäßig verwenden. Der erste ist, Ihren Körper auf kleine Weise zu bewegen. Wenn du also anfängst, bis zu dem Punkt aufzuwachen und merkst, weißt du was, ich muss aus dem Bett aufstehen, ist eines der besten Dinge, die du tun kannst, kleine Körperbewegungen zu machen. Bewegen Sie Ihre Finger, bewegen Sie Ihre Zehen und bewegen Sie dann Ihre Hände und Ihre Füße und dann Ihre Arme in Ihren Beinen. Und nach einigen Sekunden, um dies zu tun, erhöhen Sie die Intensität dieser Bewegungen und Rampe. Diese Intensität steigt über dreißig Sekunden, 2030 Sekunden oder so. Und was das tut, ist, dass es Ihren Körper an Bewegung gewöhnt , oder es wird an diesen Prozess der Bewegung angepasst. Nummer zwei ist, dass Sie Aktionswörter wiederholt sagen möchten. Also Worte wie Kraft, Energie, Aufregung. Und Sie möchten dies mit erhöhter Intensität tun. So können Sie anfangen zu flüstern oder unter dem Atem und leicht rampen Sie es im Laufe der Zeit. So könnte es so etwas wie Energie Aufregung, Energie Energie, Aufregung, Macht Energie Energie Aufregung, Energie Energie Energie, Aufregung. Und was hier passiert, ist, dass dein Gehirn diese Worte mit Lebendigkeit verbindet. Und damit, wenn Sie anfangen, diese besonderen Worte zu sagen, Macht Worte, Energie, Worte mit größerer Intensität, es weckt Ihr Gehirn auf, wenn es auf diese Weise gesprochen wird. Nummer drei, mach einen Countdown. Das ist einer meiner Favoriten. So können Sie damit beginnen, indem Sie sagen: Ich werde mit Energie und 30 Sekunden aufwachen und dann langsam anfangen, in Ihrem Kopf von 30 bis 0 zu zählen. Also Bill, 30, 29, 28, 27. Und ich werde nicht das gesamte Konto machen, aber Sie werden zu einem Punkt kommen, an dem Sie irgendwann 0 treffen werden. Und in diesem Moment, öffnen Sie Ihre Augen und wachen Sie sofort auf. Es ist sehr, sehr mächtige Art akklimatisieren und von einem Zustand der Ruhe in einen Zustand der Lebendigkeit zu übergehen. Und Nummer vier ist, dass du anfangen willst, tiefer zu atmen. Beginnen Sie also mit ein paar einfachen Atemzügen, wenn Sie erkennen, dass Sie aufwachen möchten. Und dann mit jedem Atemzug langsam seine Tiefe erhöhen. Und was das tut, ist, dass es Sauerstoff für Ihren Körper erhöht und Ihnen Energie mit jedem Atemzug gibt, besonders wenn Sie an den Punkt kommen, an dem Sie tiefer atmen und schneller atmen, Es wird Ihren Geist und Ihren Körper aufwecken. Hier sind einige nächste Aktionen, wie Sie dies verwenden können. Führen Sie jetzt einen Übungslauf durch. Nehmen Sie jede dieser Ideen und üben Sie sie, setzen Sie sie zu verwenden, und sehen Sie, wie es sich anfühlt, und bekommen Sie ein Gefühl, wie man sie macht. Dann für die nächsten sieben Tage, was Sie tun wollen, ist eine dieser Ideen auszuwählen und es auszuprobieren. Werde wirklich gut darin, es zu praktizieren. Und dann versuchen Sie die nächste Idee. Und dann versuchen Sie den nächsten, und versuchen Sie dann den nächsten. Irgendwann wirst du einen finden, der ein Favorit von dir ist. Wie ich bereits sagte, der Countdown ist einer meiner Favoriten. Nun können Sie auch mehrere Strategien gleichzeitig kombinieren. So könnten Sie einen Countdown während der Atmung machen und diese Kombination ausprobieren. Sehen Sie, ob das für Sie funktioniert, oder versuchen Sie Bewegung mit der Atmung. Sehen Sie, ob das für Sie funktioniert. Was auch immer der Fall sein mag. Das Ziel ist es, das Aufwachen mit wenig Irritation zu genießen. So starten Sie Ihren Tag mit der bestmöglichen Denkweise. 9. Tägliche Review – Die tägliche Karte in deiner Zukunft: Was ist heute in deinem Leben passiert? Was haben Sie erreicht? Was haben Sie gelernt? Was hast du erlebt? Wie haben Sie sich um Ihre körperliche, geistige und emotionale Gesundheit gekümmert? Vielleicht sagen: Nun, wen kümmert es sich? Es ist hinter mir. Ich werde nach vorne schauen und es spielt wirklich keine Rolle. Nun, hier ist der Grund, warum es wichtig ist. Und es ist wichtig, denn dieser Tag und alles, was Teil davon war stellt einen einzigen Schritt in Richtung dar, wo man irgendwann in der Zukunft sein will. Und heute ist ein einziger Schritt auf eurer Reise zu eurer Eventualität, was auch immer das sein mag. Und Sie wollen sicherstellen, dass der Einzelschritt von heute einen Schritt darstellt, der Sie vorwärts bewegt und zu dem, wer Sie sein wollen und was Sie erreichen wollen, damit Sie nicht einen Weg der Mittelmäßigkeit, Leere , oder sogar Elend. Jetzt habe ich ein Lieblingszitat von einem Gentleman namens Marc Forster. Und er sagte einmal, dass alles, was nicht regelmäßig Aufmerksamkeit bekommt , sich zum Schlechteren ändern wird. Dazu gehören Ihre Beziehungen, Ihr Haus, Ihr Auto, Ihre Gesundheit, Ihr Leben. Und wenn Sie diesen Dingen nicht die richtige Aufmerksamkeit schenken, beginnen sie zusammenzubrechen. Und eine tägliche Überprüfung, wie ich Ihnen zeigen werde, wird Ihnen helfen, regelmäßiges Bewusstsein für die Richtung Ihres Lebens zu bringen. Und mit diesem Bewusstsein wirst du sehen , was du sehen wirst, was funktioniert, was nicht funktioniert, was geändert werden muss. Und Sie werden diese Dinge nicht nur bemerken, sondern Sie werden motiviert sein, weiterhin zu tun, was funktioniert und zu reparieren, was nicht. Nun natürlich, Ihre tägliche Bewertung kann alles sein, was Sie wollen, dass es sein. Aber ich möchte mit Ihnen die Elemente meiner täglichen Rezension teilen, die nichts anderes als eine Reihe von Fragen ist. Und wenn ich diese Fragen jeden Tag beantworte, gibt es mir Klarheit darüber, was ich getan habe, hilft mir, mich auf das zu konzentrieren, was ich tun muss, und es gibt mir Motivation, das zu tun, was ich tun muss. Schauen wir uns die erste Frage an. Die erste Frage ist, was habe ich erreicht? Was habe ich erreicht? Und um diese Frage zu beantworten, geben Sie einfach alle Aktionen innerhalb der Vernunft an, die Sie den ganzen Tag über ergriffen haben. Und im Allgemeinen, wenn Sie mehr als zwei Minuten für eine Aufgabe verbracht haben, haben Sie es erwähnt. Zum Beispiel könnten Sie sagen, so etwas wie, Ich habe ein neues Video über eine tägliche Rezension aufgenommen. Ich habe das gleiche Video bearbeitet. Ich habe einige Grafiken für mein nächstes Video gezeichnet, ich habe mich um meine wöchentlichen Finanzen gekümmert. Ich kochte eine scharfe Knoblauchpasta mit gegrilltem Huhn. Ich fuhr mit Kathy auf dem Land. Und dies hilft Ihnen, sich auf Ihre tägliche Produktivität einzustellen. Und nachdem Sie diese Frage beantwortet haben, wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie den ganzen Tag genug erreicht haben, dann fahren Sie mit dem nächsten Element fort. Und wenn nicht, wenn Sie nicht das Gefühl hatten, dass Sie genug erreicht haben, können Sie sich fragen, warum nicht? Was war die spezifische Ursache für mein nicht so aktiv zu sein, wie ich sein möchte. Und dies wird es Ihnen ermöglichen, alle Barrieren zu identifizieren und zu beseitigen , die Ihnen im Weg stehen, Dinge zu erledigen. Die nächste Frage, die ich stelle, ist, was habe ich gelernt? Und wenn du nicht lernst, wirst du nicht wachsen. Wenn Sie diese Frage beantworten, ist es Ihre Absicht, etwas Neues zu identifizieren, das Sie in Ihrem Leben gelernt haben, in jedem Bereich Ihres Lebens. Es könnte alles sein, oder es könnte alles sein, was du schon kanntest. Ich wurde daran erinnert, wie toll es ist zu wissen. Und wenn Sie erkannt haben, was Sie gelernt haben, dann verbringen Sie ein wenig Zeit damit, auszudrücken, warum es so nützlich ist und warum dieses Ding so wichtig ist. Und sprechen Sie über spezifische Möglichkeiten, wie Sie dieses Wissen und die Zukunft nutzen können. Zum Beispiel habe ich heute von der Bedeutung einer täglichen Überprüfung erfahren. Warum ist es so nützlich? Nun, das drückte aus. Wie willst du das machen? Drücken Sie das aus und ich werde Ihnen ein paar Ideen geben, wie Sie das machen, aber so beantworten Sie diese Frage. Die nächste Frage ist, was muss ich verbessern? Und trotz dem, was deine Mutter dir sagen kann? Keiner von uns ist perfekt. Wir kennen gute Gewohnheiten, die wir nicht praktizieren, und wir haben schlechte Angewohnheiten, die wir praktizieren. Um diese Frage zu beantworten, identifizieren Sie eine bestimmte Sache, die verbessert werden muss, und eine bestimmte Art und Weise, wie Sie sie verbessern können. Zum Beispiel muss ich meine Telefon-Ablenkungen minimieren. Und eine der Möglichkeiten, die ich tun werde, ist, dass ich anfangen werde, mein Telefon in einen anderen Raum zu stellen. Ich werde den Ring oder die Psyche aufdrehen und ihn hören, aber ich werde ihn in einem anderen Raum aufbewahren, damit es meine Arbeit nicht stört. Nun, natürlich kann es einige Herausforderungen geben, die immer wieder in Ihrem Leben auftauchen , wenn Sie diese Frage stellen, und wenn das der Fall ist, verwenden Sie diesen Teil Ihrer täglichen Routine, um es zu lösen, bis Sie es unter Kontrolle haben, weil einige Probleme, einige Dinge, die verbessert werden müssen, brauchen mehr Zeit als andere. Die nächste Frage ist, was habe ich erlebt? Und die Antwort auf diese Frage konzentriert sich darauf, etwas zu identifizieren, entweder groß oder klein, das Sie während Ihres Tages oder während Ihres Tages positiv oder glücklich gemacht hat. Es könnte sein, Ihren Hund zum ersten Mal in einer Woche zu sehen oder eine Fahrt mit Ihrem Mann oder Ihrer Frau zu machen, oder eine erstaunliche Mahlzeit zu essen oder Tausende von anderen glücklichen Erfahrungen, die Sie haben könnten. Und wenn Sie eine Erfahrung identifizieren und ein oder zwei Augenblicke damit verbringen, das Ereignis so gut wie möglich zu beschreiben oder zu wiederholen , mit der Absicht, ein emotionales Gefühl zu entzünden, wenn überhaupt möglich. Das ist die Macht dieser Frage. Als Nächstes ist, was habe ich gegessen? Und die Antwort auf diese Frage hilft, das Bewusstsein für das Essen zu bringen, das Sie konsumieren. Und dieses Bewusstsein hilft Ihnen, Muster in Ihrer Ernährung zu sehen, vielleicht Dinge, von denen Sie zu viel essen oder die Ihre Gesundheit beeinträchtigen. Und es gibt Ihrem Gehirn mehr Klarheit über das, was Sie essen, die dazu neigt, natürlich nur bewegen Sie, bessere und gesündere Entscheidungen zu treffen. Nun, um diese Frage zu beantworten, machen Sie eine einfache Liste von allem, was Sie gegessen und getrunken haben, und fügen genug Details hinzu, um es so aussehen zu lassen, als würden Sie Elemente auf einem Menü beschreiben. Und nur damit du es weißt, ich zähle keine Kalorien, das ist nicht Teil dieses Prozesses. Also könnte es so etwas gehen. Heute bin ich a2 Streifen Speck, eine Schüssel Haferflocken mit einem Teelöffel Erdnussbutter, Kaffee mit einer halben Schüssel Tortilla-Suppe und einem einfachen Salat mit Öl und Essig Dressing. Und du könntest weitermachen, wenn du mehr als das hättest. Und nach der Auflistung, was Sie gegessen haben, machen Sie eine einfache Drei- bis Fünf-Wort-Bewertung über Ihre Ernährung für den Tag, wie. Ich muss am Nachmittag weniger Kaffee trinken oder dieser Salat machte mich gut und es gab mir eine wirklich gute Konzentration und Energie. Die nächste Frage ist, wie viel habe ich mich bewegt? Jetzt wissen wir alle, dass körperliche Bewegung für eine gute Gesundheit unerlässlich ist. In diesem Sinne möchten Sie, wenn möglich, einen Fitness-Tracker tragen, vielleicht eine Apple Watch oder ein Fitbit. Und um diese Frage zu beantworten, werfen Sie einen Blick auf Ihre täglichen Statistiken und sagen Sie laut, was diese sind einschließlich, vielleicht Ihre Schrittzählung, die Entfernung, die Sie gegangen sind, und Dinge wie diese. Und es ist eine sehr einfache Einschätzung, aber es gibt Ihrem Gehirn Bewusstsein für Ihre körperliche Aktivität und es kann erstaunliche Dinge damit tun. Die nächste Frage ist, was habe ich erhalten? Sie möchten also auf die guten Dinge aufmerksam machen, die in Ihrem Leben fließen. Also, um diese Frage zu beantworten, wollen Sie einfach etwas Gutes identifizieren, das Sie ohne Grund oder aus dem Himmel erhalten, könnte ein Geschenk sein. Es könnte unerwartetes Geld sein könnte ein Rabatt von irgendwo sein, ein Freebie irgendeiner Art, oder ein anderer Akt der Großzügigkeit, dass jemand zu Ihnen gezeigt, bringen Bewusstsein für diese guten Dinge, die in Ihrem Leben fließen. Die nächste Frage ist, was sind die To-Dos von morgen? Und um diese Frage zu beantworten, machen Sie einfach einen kurzen Überblick über die drei bis fünf Aufgaben, die Sie morgen erledigen möchten. Das war's. Das ist alles, was du damit zu tun hast. Und das gibt Ihnen etwas Klarheit und hilft Ihnen, Ihr Gehirn auf den kommenden Tag vorzubereiten. Und schließlich willst du üben, üben, üben. Das ist der lustige Teil Ihrer täglichen Bewertung, zumindest für mich. Und normalerweise mache ich es etwa eine Stunde, bevor ich ins Bett gehe. Und das ist, wenn ich eine vollständige Daten wieder reflektieren. Jetzt gibt es ein paar Möglichkeiten, dies basierend auf Ihren eigenen persönlichen Vorlieben zu tun. Man beinhaltet nur, Ihre Antworten in einem Journal aufzuschreiben. Ich weiß, dass viele Leute das gerne tun. Aber zwei ist, Ihre Antworten laut auszudrücken oder wenn andere um Sie herum unter Ihrem Atem. Und das ist meine bevorzugte Methode, nur um es auszusprechen. Nun gibt es zwei Gründe, warum ich meine Antworten lieber mit meiner eigenen Stimme ausdrücke. Und eins ist, dass ich schneller sprechen kann, als ich schreibe. So kann meine Rezension in etwa zwei oder drei Minuten durchgeführt werden. Eine andere, eine der wichtigsten ist, dass meine Emotionen tendenziell stärker sind, wenn ich die Antworten spreche, anstatt sie niederzuschreiben. Und diese Emotionen machen dies zu einer viel positiveren und wirksameren Erfahrung. Und deshalb liebe ich es, meine Antworten laut auszusprechen. nun Ihre Antworten laut ausdrücken, wenn Sie dies tun und Sie dies noch nie getan haben, wird es sich anfangs um ein natürliches Gefühl fühlen, ist schwierig. Aber es konsequent im Laufe der Zeit zu tun, wird es sich schließlich natürlicher und befriedigender fühlen. Und wieder ist der Ansatz, den Sie annehmen, einfach eine persönliche Präferenz. Verwenden Sie, was auch immer am besten für Sie geeignet ist. Also hier sind einige nächste Aktionen, wie man das benutzt. Sie möchten jetzt ein wenig Zeit verbringen, oder die schnellste Gelegenheit, die Sie bekommen, Ihre besondere und Ihre persönliche tägliche Routine zu gestalten . Und Sie möchten die Schritte entweder digital in einem digitalen Dokument oder auf Papier erfassen, was auch immer Sie bevorzugen, und dann täglich und konsequent üben. Es ist dieses tägliche konsistente Verhalten, das der Schlüssel dafür ist, dass das alles funktioniert. Und wenn Sie Hilfe brauchen, daran zu denken, es zu tun, dann stellen Sie eine Erinnerung auf Ihrem Telefon. Das ist eine gute Möglichkeit, Ihr Telefon zu verwenden, um Ihnen zu helfen, Dinge zu erledigen und Ihnen zu helfen, erfolgreiche Gewohnheiten und Routinen zu üben, wie eine tolle tägliche Routine. 10. Wochenbericht – Die Mutter aller Produktivitätsstrategien: Das Leben ist also wie eine Maschine, und es besteht aus all diesen verschiedenen Teilen. Sie haben Ihre physische Umgebung, Ihre digitale Umgebung, Ihren Geist, Ihre Zeitverpflichtungen, Projekte und Aaron's. Und damit diese Maschine effizient arbeitet, müssen alle verschiedenen Teile zusammenarbeiten und Sie müssen sie warten. Denn was passiert, wenn du es nicht tust? Nun, was passiert mit einer physischen Maschine, wenn Sie sie nicht warten? Langsam beginnt zusammenzubrechen. Energie wird verschwendet und die Ergebnisse dieser Maschine erschaffen beginnen zu leiden. Und das Gleiche kann im Leben passieren. Ohne ein Wartungsprogramm für Ihr Leben, werden Sie mehr Stress fühlen. Sie können mehr Chaos erleben. Sie werden die Prise Überwältigung und einen allgemeinen Mangel an großartigen Ergebnissen fühlen, was nicht das ist, was Sie wollen. Jetzt ist die Herausforderung für viele Menschen, dass sie nicht proaktiv sind. Sie sind kein Kopf ihrer Probleme. Und dort gibt es Macht. Stattdessen sind viele Menschen reaktiv. Sie warten auf etwas in ihrer Maschine, ihr Leben bricht. Und das ist, wo sie in Aktion treten. Aber das ist wirklich eine Position der Schwäche. Eine wöchentliche Überprüfung, was das tun wird, ist, dass es Sie vor Ihren Problemen bringen wird. Du wirst proaktiv sein. Auch das ist eine Position der Macht, und deshalb nenne ich dies die Mutter aller Produktivitätsstrategien. Was nun eine wöchentliche Überprüfung tut und warum es so erstaunlich ist, ist, dass sie Sie dazu zwingt, anzuhalten und alle verschiedenen Teile Ihrer Maschine zu untersuchen , um sie anzusehen , so dass Sie den Fokus Ihrer Zeit, Ihrer Energie, Ihrer -Ressourcen. Sie können verbessern, was funktioniert, reparieren, was kaputt ist. Sie können Ihren Geist für kreative Ideen freimachen und Ihre Umgebung optimieren, um Dinge zu erledigen. Und es ist ein sehr einfacher Prozess. Hier sind drei Schritte, um es zu tun. Schritt Nummer eins ist, dass Sie Ihre Umgebung, Ihren Posteingang, in Ihrem Kopf organisieren , leeren und löschen möchten. Also lassen Sie uns jedes von ihnen ein wenig mehr Detail aufbrechen. Zuallererst, Ihre Umgebung. Das bedeutet, dass Sie Ihre Umgebung, Ihre physische Umgebung, einschließlich und vor allem Ihren Schreibtischbereich, der wirklich sauber und organisiert sein muss, physisch reinigen und organisieren möchten. Sie möchten also Papiere ablegen und organisieren. Sie wollen Müll leeren, Sie wollen Müll von Ihrem Schreibtisch und Aufgaben wie diese. Als Nächstes möchten Sie das Gleiche im Wesentlichen für Ihren Posteingang tun. Sie möchten also Ihren Posteingang, Ihren E-Mail-Posteingang öffnen. Sehen Sie sich alle Elemente in Ihrem Posteingang an. Hoffentlich gibt es keine 14000. Haben Sie sie. Schau dir jeden von denen an. Und wenn es Müll als Müll ist, dann wirf es weg. Wenn es etwas ist, das Sie später betrachten möchten oder Sie speichern möchten, dann speichern Sie es oder archivieren Sie es. Wenn es zu jemand anderem gehen muss, gehen Sie voran und leiten Sie es, holen Sie es aus Ihrem mentalen Raum und machen Sie es insgesamt sauber und in einem digitalen Sinne organisiert. Schließlich wollen Sie das Gleiche mit Ihrem Verstand machen. Das bedeutet, dass Sie alle Ideen aufschreiben, aufschreiben, aufschreiben und festhalten möchten, die Sie in Ihrem Kopf herumschweben. Alle To-Dos, die du in deinem Kopf herumschwebst, oder alle Aufgaben für Besorgungen und solche Dinge, die in deinem Kopf herumschweben. Sie müssen sie aus dem Kopf und auf Papier bringen, entweder ein physisches Dokument oder ein digitales Dokument. Holen Sie sich alles aus Ihrem Kopf. Und so organisieren Sie leer und löschen Sie Ihre Umgebung in Box im Hinterkopf, das ist Schritt Nummer eins. Schritt 2 ist, dass Sie Ihren Kalender, Ihre Follow-ups sowie Ihre Aufgaben und Projekte überprüfen und aktualisieren möchten. Also lassen Sie uns diese auch einzeln aufschlüsseln. Zunächst einmal, dein Kalender, was willst du mit deinem Kalender machen? Sie möchten es öffnen und hoffentlich verwenden Sie einen Kalender, sehr, sehr empfehlenswert, aber Sie möchten Ihren Kalender öffnen und überprüfen Sie die letzte Woche, die letzten sieben Tage, stellen Sie sicher, dass Sie irgendetwas. Und du willst dir die nächsten sieben Tage die Woche vor dir ansehen , damit du weißt, was vor dir liegt. Und das wird Ihrem Gehirn eine Art Köpfe geben , um zu wissen, was kommt, so dass es entsprechend planen und Ihnen Antworten und Lösungen geben und Probleme im Voraus lösen kann . Damit du diese Dinge anpacken kannst, wenn sie auftauchen. Der nächste Teil dieses Prozesses ist, dass Sie Ihre Follow-ups wirklich überprüfen und aktualisieren möchten. Was sind Follow-ups? Nun, das sind Dinge, die Sie nachvollziehen müssen. Also, wenn es Entscheidungen gibt, die Sie treffen müssen, Zeit, um die Entscheidung zu treffen, haben Sie genug Informationen, um das jetzt zu tun, wo Sie es vorher nicht getan haben, dann treffen Sie diese Entscheidung. Wenn es jemanden gibt, der an einer Aufgabe arbeitet, die Sie an sie delegiert haben. Nun, dann folgen Sie ihnen, sehen, wie es läuft, sehen Sie, ob es abgeschlossen werden kann. Wenn Sie ein Update von irgendeiner Art von jemandem benötigen, um dieses Update gebeten, nur so dass diese Dinge verfolgt werden und Sie in der Lage waren, sie zu überprüfen und zu aktualisieren. Als nächstes möchten Sie dasselbe mit Ihren Aufgaben und Projekten tun. Mit dem Produktivitätssystem, das Sie verwenden möchten, stellen Sie sicher, dass Ihre Aufgaben, Ihre individuellen Aufgaben und Ihre Projekte, denen es sich normalerweise um Projekte handelt, die aus einzelnen Aufgaben bestehen. Stellen Sie sicher, dass alle vorwärts gehen, und identifizieren Sie alle Aufgaben oder Projekte, die in Ihrem mentalen Bewusstsein sein könnten , die es möglicherweise zu Ihrem Produktivitätssystem hinzufügen müssen. Sie müssen möglicherweise geändert, aktualisiert oder sogar gelöscht werden wenn es etwas gibt, das Sie geplant hatten zu tun, aber Sie halten sich daran, es zu tun oder Sie haben einfach keine Zeit, holen Sie es da raus und holen Sie es aus Ihrem mentalen Raum . Und dann schauen Sie sich verschiedene Projekte an, die Sie haben könnten , und sehen Sie, ob sie in kleinere Schritte unterteilt werden müssen. Sie können sich ein Projekt ansehen, das Sie in Ihrem Produktivitätssystem haben. Und es ist ein Projekt, eine Business-Website zu erstellen. Also, was sind die einzelnen Schritte, die Sie durchführen müssen , um diese Business-Website zu erstellen. Erstellen einer Business-Website ist kein Aktionsschritt, sondern ein Projekt. Aber was sind die einzelnen Schritte? Nehmen Sie sich etwas Zeit, um diese in diesem Teil der Rezension zusammenzufassen. Und der dritte Schritt Ihrer wöchentlichen Überprüfung ist, dass Sie planen und vorbereiten möchten. Schauen Sie sich also alles an, was vor sich geht, markieren Sie und informieren Sie sich über Aufgaben und Projekte, auf die Sie sich in der kommenden Woche konzentrieren möchten , damit Sie genau wissen, was getan werden muss. Und Sie können diese hervorheben. Sie können sie in einer Position am Anfang der Liste verschieben, was auch immer es braucht, was auch immer für Sie funktioniert, stellen Sie sicher, dass Sie eine klare Vorstellung von allem haben , was gepflegt werden muss und von dieser Liste abgeschlagen werden muss. in der kommenden Woche und identifizieren Sie alle Bereiche, die Sie möglicherweise benötigen, um zu kümmern, und fügen Sie diese in eine Fehlerliste, wenn Sie müssen. Es ist wichtig zu verstehen, dass das, was ich jetzt mit dir teile, meine persönliche Routine ist. Es ist meins. Ich habe es über eine Reihe von Jahren entwickelt und fand es sehr effektiv. Aber Sie wollen es anpassen und Sie wollen es an Ihre Bedürfnisse anpassen. Nun, das ist vielleicht nicht offensichtlich und offensichtlich zunächst, wenn Sie es zu verwenden beginnen, aber es sollte offensichtlich werden und Beweis dafür, wie Sie brauchen, um es anzupassen und zu optimieren, nachdem Sie es für mehrere Wochen verwenden. Und denken Sie daran, dass Sie Ihren Prozess weiter verfeinern möchten, Ihre wöchentliche Überprüfung, wenn sich Ihr Leben ändert, und es wird sich ändern. Und vielleicht wird sich eine wöchentliche Rezension nicht so stark ändern. Aber seien Sie darauf vorbereitet, denn es wird irgendwann passieren, wo Sie etwas anders machen müssen und offen dafür sein müssen. Das Hauptziel hier ist es, einen klaren Aktionsplan für die Organisation, Planung und Wartung dieser verschiedenen Teile Ihrer Maschine namens Leben zu haben. Und etwas, das Sie in 30 Minuten oder weniger tun können, hoffentlich etwa 20 Minuten pro Woche. Vielleicht sehen Sie sich das Ding in 2030 Minuten an. Willst du mich verarschen? Das ist furchtbar viel Zeit, sich dem zu widmen. Weißt du, ich werde kaum etwas erledigen, dann muss ich erledigen. Nun, was Sie verstehen müssen ist, dass, obwohl es wöchentliche Überprüfung dauert 20 bis 30 Minuten, Sie haben immer noch 5000 andere Minuten, um zu tun, was Sie wollen. Und wenn Sie diese wöchentliche Überprüfung machen und Sie Zeit damit auf einer wöchentlichen Basis konsequent verbringen. Es wird diese anderen 5 Tausend Minuten effizienter, effektiver und großartiger machen. Es ist also ein kleiner, winziger Preis, um alle Vorteile zu bezahlen, die Sie für diese 20 bis 30 Minuten erhalten. Also hier sind einige nächste Aktionen. Zunächst einmal möchten Sie sich diesen dreistufigen Prozess ansehen und eine einfache Checkliste einer wöchentlichen Rezension für Sie erstellen. Fügen Sie die grundlegenden Details für jeden Schritt hinzu. Sie können dies in ein digitales Dokument einfügen und es in ein physisches Dokument einfügen, aber den Spielplan sofort einführen, und dann planen Sie sofort Ihre erste wöchentliche Rezension, legen Sie es in Ihren Kalender, machen Sie es Freitag um fünf Uhr, Samstag um 12:00 Uhr, was auch immer für Sie funktioniert. Und wenn er eine Telefonerinnerung erstellen musste, um Sie jede Woche daran zu erinnern , diesen Prozess zur gleichen Zeit zu tun, damit Sie konsequent darüber sein können. Und dann, wenn es Zeit für diese wöchentliche Überprüfung ist und Sie eine Telefonerinnerung erhalten, oder Sie erhalten eine Kalendererinnerung, machen Sie es zu einer Priorität, und dann tun Sie es. Und wenn Sie das tun, werden Sie selbst sehen, wie das wirklich die Mutter aller Produktivitätsstrategien ist. 11. Boost – 9 einfache Möglichkeiten, deine Energie zu verbessern: Eines der schlimmsten Gefühle, ohne zu tragisch für dramatisch zu sein , ist diese Idee, schläfrig zu werden, sich in einem mentalen Nebel zu finden. Vielleicht ist es Ihnen gelangweilt, Tränen in einem Meeting oder einer Präsentation. Und du brauchst einen Ausbruch von Energie, um dir dabei zu helfen, sie zu überleben. Oder vielleicht nur, um dir zu helfen, deinen Tag durchzustehen. Wie wachst du auf und wie machst du es ohne Koffein? Nun, hier sind neun einfache Wege, einzigartige Möglichkeiten, Ihnen dabei zu helfen. Und ich werde Ihnen zeigen, wie man sie umsetzt. Nummer 1 ist, dass Sie ein intensives Wackeln machen wollen. Ich weiß, es klingt seltsam, aber es funktioniert erstaunlich gut. Das bedeutet für 15 bis 30 Sekunden und mit erhöhter Intensität, möchten Sie Ihren Körper auf kleine Weise bewegen. Beginnen Sie, indem Sie nur einen tiefen Atemzug nehmen und langsam die Tiefe der Atmung erhöhen. Und während Sie das tun, fangen Sie an, Ihre Zunge, Ihren Mund, Ihre Lippen zu bewegen und wackeln Sie Ihre Finger und drehen Sie dann Ihre Risiken und bewegen Sie dann Ihre Arme. Und dann beginnen Sie dasselbe mit Ihren Zehen, Ihren Füßen, Ihren Beinen, bewegen Sie ihn nach oben und unten und bringen Sie Ihren ganzen Körper in diese Position, wo er sich bewegt. Und du machst das langsam und mit größerer Intensität. Und diese kleinen Bewegungen, die Sie mit größerer Intensität machen, werden Sie schließlich wecken, besonders nach diesem 15 bis 30 Sekunden Prozess. Nummer zwei ist, dass Sie in den Fluss gelangen wollen. Und was das bedeutet, ist eine gute körperliche und geistige Energie erfordert einen guten Blutfluss. Und Austrocknung verlangsamt sich, verlangsamt den guten Blutfluss. So ist eine einfache Lösung sehr einfach und einfach. Es ist ein Glas Wasser zu trinken, nicht t, nicht Kaffee, nicht Milch, und definitiv nicht Soda, das Zucker oder künstlicher Süßstoff ist. Das ist nicht das, was du willst. Es ist am besten, den ganzen Tag mit Feuchtigkeit versorgt zu bleiben. Du willst nicht in diese Position kommen, wo es um fünf Uhr nachmittags ist und du noch kein Trinkwasser genommen hast. Du willst es den ganzen Tag in kleinen kleinen Schläuchen machen, am besten, wenn möglich. Aber wenn Sie nicht in dieser Position sind oder das nicht getan haben, und Sie brauchen einen Energieschub, als sofort ein Glas Wasser zu trinken. Und Sie werden viel mehr Energie zu diesem Zeitpunkt spüren nach einer kurzen Zeit, in der das Wasser eintreten kann. Nummer 3, du willst an deinen Ohrläppchen ziehen. Ich weiß, es klingt seltsam, weißt du, wo unser Körper auf einzigartige Weise verkabelt ist. Aber wenn unser Körper in verschiedenen Teilen mit Absicht manipuliert wird, kann es uns erlauben, eine interne Reaktion auszulösen, und Sie können das zu Ihrem Vorteil nutzen. Und wieder, eine der Möglichkeiten, wie Sie dies tun können, ist das Ziehen an Ihrem Ohrläppchen oder beiden Ohrläppchen. Und was das tut, ist es stimuliert Nervenenden mit einem direkten Kontakt mit Ihrem Gehirn. Und wenn Sie dies ein paar Mal tun, kann es eine sehr stimulierende Wirkung haben. Probieren Sie es aus. Sie können es jetzt versuchen oder es später versuchen, aber es funktioniert. Nummer vier, treten Sie ins Licht. Es ist also wirklich kein Schock, dass Licht Ihren Geist wach macht und es wach hält. Wie können Sie das zu Ihrem Vorteil nutzen? Nun, eines der Dinge, die Sie tun können, besonders wenn Sie sich in einer dunkleren Umgebung befinden, ist, ein weiteres Licht einzuschalten. Oder Sie können näher an einem vorhandenen Licht stehen. Oder vielleicht noch besser ist, wenn Sie Jalousien haben , die geschlossen sind, oder Sie haben Vorhänge, die geschlossen sind , öffnen Sie sie, bekommen, dass die Sonne fließt, so dass Sie es ausgesetzt sind. Oder noch besser ist es, nach draußen zu gehen, dem Sonnenlicht direkt ausgesetzt zu werden, indem Sie nach draußen gehen etwas frische Luft atmen. Und alles, was nötig ist, ist eine sehr kurze Dosis, um dies zu tun. Aber Licht kann ein mächtiger Weg sein, dich aufzuwecken, wenn du dich müde fühlst. Nummer fünf ist, dass du ein paar tiefe Atemzüge einhauchen willst. Also für Ihren Körper bedeutet Sauerstoff Energie, es bedeutet Leben. Und tiefes Atmen erhöht den Sauerstoffgehalt, was die Energie erhöht, was Wachsamkeit und Lebendigkeit erhöht. Daher ist es sehr wichtig, dies zu tun und es ist eine sehr effektive Möglichkeit, Ihre Energie ohne Koffein zu steigern. Also, wie machst du es? Nun, hör auf. Dann atmen Sie für vier Sekunden langsam durch die Nase ein. Halten Sie für sieben. Und das Ende dieser sieben, acht durch deinen Mund loslassen. Sie können dies mehrmals tun, um aufzuwachen, wenn Sie müssen. Jetzt für beste Ergebnisse, was Sie tun wollen, ist üben Sie dies im Stehen und Sie wollen, um frische Luft atmen. Also geh zu einem offenen Fenster. Wenn Sie einen haben, atmen Sie die frische Luft ein. Versuchen Sie, chemische Lufterfrischer zu vermeiden, denn die Qualität der Luft, die Sie aufnehmen, macht einen großen Unterschied. Und natürlich sind alle natürlichen ätherischen Öle eine große Verbesserung der Strategie. Es ist nicht das gleiche wie diese chemischen Lufterfrischer, aber vor allem Zitrus-basierte ätherische Öle wie Orange, Zitrone , Limette und Traubenfrucht, die wirklich, wie Sie atmen diejenigen mit dieser frischen Luft, kann wirklich wecken Sie Ihr Gehirn und Ihren Körper. Nummer sechs ist Coach selbst. Worte haben also Macht. Und hier sind einige Beweise. Nehmen Sie sich einen Moment Zeit und sagen Sie mit Energie und mit Emotionen, Ihre Lieblings-Affirmation oder Ihr Lieblings-Zitat. Sagen Sie es mit einigen auf der. Und wenn Sie dies tun, werden Sie sofortige Energie erleben. Das liegt daran, dass Worte Macht haben, sogar die Worte, die du aus deinem eigenen Mund sagst. Also, um die Strategie zu verwenden, was Sie tun wollen, ist einfach sagen Action-Sätze laut mit erhöhter Geschwindigkeit und Intensität für etwa 10 bis 15 Sekunden. Und diese würden Aktionsphrasen wie jetzt handeln, erledigen, Maßnahmen ergreifen, es jetzt tun, aufgeregt werden, Los geht's. Sie können all das tun, oder Sie können einfach eine nehmen und wiederholen. Sagen Sie, machen Sie es fertig, machen Sie es fertig, machen Sie es fertig, machen Sie es fertig. Und wenn dich das nicht weckt, weiß ich nicht was. Aber es ist eine großartige Möglichkeit, Ihre Worte zu verwenden, um die Energie zu erhöhen, die Sie fühlen. Nummer sieben ist die Dinge vertauscht. Also manchmal geistige Müdigkeit und einfach müde zu sein, ist Langeweile. Weißt du, du machst die gleiche Aufgabe, es gibt keine Herausforderung. Also eins der besten Dinge, die du tun kannst, um das zu überwinden, ist, das zu tun, was ich nenne, dein Gehirn zu werfen, eine mentale Überraschungsparty. Es gibt also zwei Möglichkeiten, dies zu tun. Eine davon ist, dass Sie Ihre Umgebung oder Ihr Zimmer wechseln können. Also, wenn Sie in Ihrem Home-Office etwas tun, dann gehen Sie in Ihre Küche und tun Sie etwas, oder gehen Sie in Ihre Garage und tun Sie etwas. Oder wenn du allein bist, geh in einen Raum, in dem du mit anderen zusammen bist. Und wieder, das ist eine Möglichkeit, Ihre Umgebung oder Raum zu wechseln, um diese Langeweile zu brechen. Eine andere Sache, die Sie tun können, ist, Ihren Workflow zu wechseln. Gehen Sie also von etwas Passivem wie Lesen oder Analysieren von Daten. Und es bringt dich in den Schlaf. Dann mach etwas Kreatives oder Ausdrucksvolles. Stattdessen, Brainstorming Ideen oder schreiben Sie eine Kundenwertschätzung E-Mail, oder tun Sie etwas kreatives zeichnen, wenn Sie wollen. Aber das sind Möglichkeiten, Ihr Gehirn wirklich aufzuwecken, indem Sie aus diesem Fluss der Langeweile, die Sie in einer Furche stecken hält und Sie müde und abgenutzt fühlen. Nummer 8 ist, dass Sie es aufkurbeln wollen. So versteht es sich von selbst, dass Musik sofort verändern kann, wie Sie sich fühlen. Sie können sich müde fühlen, Sie können sich gestresst fühlen und Sie können sich depressiv fühlen. Dann plötzlich hören Sie eines Ihrer Lieblingssongs, die Flugzeug starten. Und fast sofort, wenn Sie Energie tanken, fühlen Sie sich motiviert und glücklich. Oder wenn Sie jemals an einem Live-Sport-Event teilgenommen haben, haben Sie erlebt, wie Musik verwendet wird, um das Energieniveau zu erhöhen, das dort ist. Und es ist wirklich bemerkenswert, welche Wirkung Musik in sehr kurzer Zeit auf uns haben kann. Warum also nicht mit irgendeiner Absicht verwenden? So können Sie Ihre Lieblings-Musikdienste Apple Music, YouTube, Musik, Spotify, so etwas wie das sein . Erstellen Sie eine einfache Musik-Playlist Ihrer Top 10 motivierenden Songs. Und dann, wenn Sie einen Energieschub brauchen, laden Sie diese Playlist, kurbeln Sie die Lautstärke an und kommen Sie in die Erfahrung, wenn Sie mitsingen können, es laut aussprechen, Tanz bewegen, fühlen Sie sich zum Leben erwecken, indem Sie diese Musik zu benutzen. Nummer neun ist einer meiner Favoriten ist es, abzusprengen. Und ich bin sicher, dass es eine Reihe von Malen in Ihrem Leben gibt , wo Sie wahrscheinlich eine Zählung auf 0 gemacht haben, ein Spiel spielen, etwas tun, löschen. Es kann eine Vielzahl von Möglichkeiten sein, dass Sie den Countdown in Ihrem Leben verwendet haben. Was fühlen Sie in diesen Momenten, die bis zu 0 führen? Hast du jemals aufgehört, um darüber nachzudenken? Nun, wegen des Gefühls der Vorfreude darüber, was passieren wird, wenn Sie 0 erreichen, neigt Ihr Herz dazu, ein bisschen schneller zu sein. Du atmst ein bisschen tiefer, oder? Und es macht dich langsam lebendiger und wachsamer, wenn du näher an 0 kommst, während du diesen Countdown machst. Auch hier kann die Vorfreude, die in dir als Ergebnis dieses Countdowns aufbaut , eine starke Wirkung haben und dich lebendig und wachsam fühlen. So können Sie dieses Phänomen nutzen, um Ihnen jederzeit einen Energieschub zu geben, wenn Sie es brauchen. Und Sie können dies in Kombination mit einigen der anderen Strategien verwenden , die wir in diesem Video diskutiert haben. Zuerst sagen Sie laut, was Sie tun werden, okay, also machen Sie es positiv und motivierend. Hier sind einige Beispiele. Ich werde ein erstaunliches Produktivitätsvideo erstellen, oder ich werde meine Rechnungen für den Monat bezahlen, oder ich werde meine beste Verkaufspräsentation aller Zeiten abschließen. Also, das ist es, was Sie tun, zuerst laut gesagt. Und dann, um Ihre Macht zu erhöhen, indem Sie einen Count down von 10 zu 0. Also tun Sie das laut, bevorzugt, wenn Sie können oder wenn es andere Menschen um Sie nicht verrückt erscheinen wollen, dann tun Sie es in Ihrem Kopf. Und stellen Sie sich vor, während Sie zählen, dass Sie im Begriff sind, eine Bestie zu entlassen, 10, 9, 8, 7. Und Sie werden einfach aufgeregt zu wissen, dass etwas Erstaunliches passieren wird. Und dann blastoff, wenn Sie 0 drücken, sagen wir, gehen wir an die Arbeit und tun, was Sie sagten, Sie würden in Schritt 1 dieses Prozesses tun, tun Sie es sofort. Lassen Sie uns diesen Prozess als Ganzes durchlaufen. Beginnen Sie mit den Worten, ich werde ein erstaunliches Produktivitätsvideo erstellen, 10987654321. Lassen Sie uns gehen und dann an der Erstellung dieses erstaunlichen Produktivitätsvideos arbeiten, wenn es das ist, was Sie tun möchten. Also hier sind einige nächste Aktionen. Wählen Sie eine dieser neun Ideen und machen Sie jetzt einen Übungslauf, anstatt mir einfach zuzuhören, Mach es selbst, bekomme ein Gefühl dafür. einen Favoriten ein oder zwei heraus. Sie werden wahrscheinlich nicht alle neun mögen, aber finden Sie heraus, welche Sie mögen, ich werde sagen, dass Wasser und Luft wichtig sind. Also schließen Sie diese ein, was auch immer Ihre Favoriten sein mögen, und implementieren Sie diese Ideen, wenn Sie das nächste Mal einen Energieschub benötigen, um Dinge zu erledigen. 12. Schlussbemerkung – Danksagung Was du als Nächstes tun: Das ist also das letzte Video des Kurses. Und die Tatsache, dass du es beobachtest, sagt mir, dass es eine ziemlich gute Chance gibt , dass du den ganzen Kurs gesehen hast. Und ich finde es toll, dass du lange genug damit zusammenhängst, um hierher zu kommen. Und dafür möchte ich mich bei Ihnen bedanken. Nun ging viel Zeit und Mühe in die Erstellung dieses Kurses. Und ich hoffe, dass das Endergebnis ist, dass es für Sie wertvoll war. Es war angenehm. Es war unvergesslich, es war einzigartig und war mehr, als Sie erwartet haben. Und wenn es irgendein oder all diese Dinge wäre, würde ich es schätzen, wenn du zwei Dinge tust. Hinterlassen Sie eine ehrliche Bewertung für andere, die in Erwägung ziehen, diesen Kurs zu nehmen oder einen gemeinsamen Link zum Kurs mit jemandem zu teilen, von dem Sie denken, dass er davon profitieren würde. So wie du es getan hast. Wenn Sie nun Fragen oder Anregungen zum Kurs selbst haben , wie Sie ihn verbessern können, hinterlassen Sie bitte einen Kommentar im Diskussionsbereich für diesen Kurs oder mailen mir oder besuchen Sie meine Website unter derek franklin.com. Ich liebe es, von meinen Schülern zu hören. Nochmals vielen Dank, und ich hoffe, Sie haben einen fantastischen Tag.