Große Schreibgewohnheiten erstellen: 20 Tipps für das Erfüllen | Amy Stewart | Skillshare
Drawer
Suchen

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Große Schreibgewohnheiten erstellen: 20 Tipps für das Erfüllen

teacher avatar Amy Stewart, Writer & artist

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

    • 1.

      Intro: Große Schreibgewohnheiten erstellen

      1:13

    • 2.

      Einige Gedanken über die Disziplin und dein Projekt

      2:38

    • 3.

      Wie, wann und wo

      5:01

    • 4.

      Große Picture

      4:07

    • 5.

      Hol dir eine Gewohnheit!

      2:32

    • 6.

      Finde Cues die für dich arbeiten

      4:41

    • 7.

      Behalte dein Gehirn

      4:44

    • 8.

      Unstuck und abschließende Gedanken werden

      2:49

  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Jedes Niveau

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

493

Teilnehmer:innen

1

Projekt

Über diesen Kurs

Wenn du die Zeit, die Geduld und den Fokus hast, den du brauchst, um dein Schreiben zu erledigen, bist du nicht allein. Jeder Autor befasst sich mit Ablenkungen, Sackgassen und jenen Tagen, in denen nichts funktioniert.

In den zwanzig Jahren, in denen ich als Autor gearbeitet habe, habe ich noch nie ein Buch vertraglich gemacht. Das bedeutet, dass ich jeden Tag aufstehen und schreibe muss, selbst wenn ich es nicht so fühle

Im Laufe der Jahre habe ich alle Arten von Tricks und Techniken entwickelt, um mir dabei zu helfen, weiterzugehen. Jetzt werde ich dir alles beibringen, was für mich gearbeitet ist. Ich gebe dir meine zwanzig besten Ideen für den Aufbau einer erfolgreichen Schreibpraxis Ich habe all das auf der einen oder anderen Zeit benutzt, und so schreibe ich – und unterstütze mich als full-time – seit zwei Jahrzehnten.

Egal, ob du dein erstes Schreiben anfängst oder dein zehntes Buch fertig stellen möchtest, hier findest du etwas, das dir dabei hilft, eine befriedigendere und produktive Schreibweise zu halten.

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Amy Stewart

Writer & artist

Kursleiter:in

 

Welcome! For the last twenty years, I've devoted my life to making art and writing books. It gives me great joy to share what I've learned with you. 

I love talking to writers and artists, and bonding over the creative process. I started teaching so that I can  inspire others to take the leap. 

I believe that drawing, painting, and writing are all teachable skills. Forget about talent--it doesn't exist, and you don't need it. With some quality instruction and lots of practice, any of us can make meaningful, honest, and unique art and literature.

I'm the New York Times bestselling author of over a dozen books. When I'm not writing or traveling on book tour, I'm painting and drawing in ink, watercolor, gouache, and oil. Come f... Vollständiges Profil ansehen

Level: All Levels

Kursbewertung

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen auf Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Intro: Erstelle große Schreibgewohnheiten: Hi, ich bin Amy Stewart. Ich bin der Autor von über einem Dutzend Büchern, darunter vier Bestsellern der New York Times. In den 20 Jahren, in denen ich Vollzeit als Autor gearbeitet habe, hatte ich noch nie ein Buch unter Vertrag. Das bedeutet, dass ich jeden Tag aufstehen muss, auch wenn ich mich nicht danach fühle. , Wenn du Schwierigkeiten hast,die Zeit, die Geduld und den Fokus zu finden , musst du dein Schreibprojekt erledigen. Du bist nicht allein. Jeder Schriftsteller beschäftigt sich mit Ablenkungen. Sackgassen in jenen Tagen, in denen einfach nichts funktioniert. Im Laufe der Jahre habe ich viele Tricks und Techniken entwickelt, die mir dabei helfen, weiterzumachen. Das sind die Arten von Gewohnheiten, die nicht aus dem Nichts kamen. Ich musste ihn selbst lernen, und jetzt werde ich dir alles beibringen, was für mich funktioniert hat. Ich werde Ihnen meine 20 besten Ideen geben, um eine erfolgreiche Schreibpraxis aufzubauen. Ich habe all diese auf eine oder andere Zeit benutzt, und so habe ich mich weiterentwickelt und mich unterstützt, indem ich zwei Jahrzehnte lang von meinem Schreiben leben konnte. Egal, ob Sie sich auf Ihr erstes Schreibprojekt begeben, um Ihr Zelt zu bekommen, das Buch ist fertig. Hier finden Sie viele Ideen, die Ihnen helfen, eine zufriedenstellende, produktive Schreibpraxiszu pflegen produktive Schreibpraxis 2. Einige Gedanken auf der Disziplin und dein Projekt: Weißt du was? Ich höre eine Menge von Leuten, wenn ich auf Buch-Tour bin Oh, ich könnte nie ein Buch schreiben. Ich bin einfach nicht so diszipliniert, also möchte ich diese Idee als Erstes ausruhen. Schriftsteller sind nicht mehr Disziplin als jeder andere. Ich meine, sicher, es dauert eine lange Zeit, um ein Buch zu schreiben, aber es braucht Zeit, alles zu tun. Es braucht Zeit, um Kinder zu erziehen. Es braucht Zeit, jeden Tag zur Arbeit zu gehen. Es braucht Zeit, um alle acht Jahreszeiten von Game of Thrones zu sehen. Schriftsteller sind nur Menschen, die sich entschieden haben, einige ihrer Zeit mit dem Schreiben und all diese Tipps und Tricks und Techniken zu verbringen . Ich werde es dir zeigen. Schriftsteller machen solche Dinge, weil sie nicht diszipliniert sind. Sie machen all das, weil sie Hilfe brauchen, um auf dem richtigen Weg zu bleiben. Also gib dir ein wenig Anerkennung. Denken Sie an alles, was Sie in Ihrem Leben tun, von Ihrer Ausbildung über Ihren Job, Ihre Familie bis hin zum Betrieb Ihres Haushalts. Ich bin gewillt zu wetten, dass, wenn Sie alles aufsummieren, Sie eine Menge erreichen, und Sie können das auch tun. Also denken Sie daran, seien Sie nett zu sich selbst, wenn ein Freund zu Ihnen sagte. Oh, ich will dieses Ding wirklich machen. Was auch immer es ist, aber ich konnte nie, weil ich so undiszipliniert bin. Was würdest du zu deinem Freund sagen? Würdest du sagen, du hast Recht, du hast keine Disziplin, und aus diesem Grund wirst du das nie abziehen, also vergiss es einfach. Natürlich würdest du das nicht. würdest du nie sagen. Versuchen Sie also, so freundlich zu sich selbst zu sein, wie Sie zu Ihren Freunden sind. Gehen Sie nicht herum und sagen Sie sich, dass Sie nicht in der Lage sind, sich hinzusetzen und eine Seite zu schreiben . Natürlich bist du das. Aber vielleicht müssen Sie nur eine kleine Tüte Tricks zusammenstellen, die Ihnen helfen, in den Gang zu bringen. Wenn Sie Schriftsteller sind, wissen Sie wahrscheinlich schon, dass das Ablegen von Worten auf Papier einen starken Einfluss auf Ihr Leben haben kann . Also für Ihr Projekt habe ich eine Checkliste erstellt, die ich möchte, dass Sie herunterladen und verwenden, um Ihre Absichten für Ihre Schreibpraxis zu beschreiben . Denken Sie an alle Strategien, die Sie in dieser Klasse lernen werden und wie Sie sie am besten an Ihre jeweilige Situation anpassen können, und verwenden Sie dann dieses Arbeitsblatt, um Ihre Absichten zu beschreiben und festzulegen, was Sie wollen. Du schreibst, übe Zeh sieht aus wie vorwärts. Und natürlich, indem Sie diese Ideen mit der Klasse teilen, werden Sie helfen, auch andere Schüler zu inspirieren. Also möchte ich wirklich Ihre Projekte sehen. Oh, und ich habe Ihnen eigentlich schon zwei Tipps gegeben, die für mich funktioniert haben. Die 1. 1 ist, einfach auf sich selbst zu gehen und freundlich mit Ihnen zu sein. Und die zweite ist, Ihre Absichten für Ihr Schreiben aufzuschreiben, von Hand mit einem Stift zu üben. Okay, es wird noch viel mehr kommen, also lasst uns los. 3. Wie, wenn und wo: Okay, Das erste, was ich tun möchte, ist, die Grundlagen zu decken, wie, wann und wo du richtig bist, denn hier könnten Leute stecken bleiben, bevor sie überhaupt ein einziges Wort geschrieben haben . Sie kämpfen damit, wie man das Schreiben eines Buches in ihr Leben passt, und es ist wahr. Es ist eine große Sache, also kümmern wir uns darum. zuerst darüber sprechen, Lassen Sie unszuerst darüber sprechen,wie die Leute mich wirklich fragen, ob ich auf einem Computer oder einer Schreibmaschine oder Longhand schreibe, also schreibe ich fast vollständig auf einen Computer. Wie die meisten Menschen, wenn Sie anfällig für Verletzungen von der Eingabe zu viel, was mir im Laufe der Jahre passiert ist, können Sie versuchen, ein Spracherkennungsprogramm wie Dragon. Natürlich wird die Technologie jedes Jahr besser, und sie macht eine fast perfekte Arbeit, um zu transkribieren, was Sie sagen. Ich weiß, Schriftsteller, die es vorziehen, ihre Seiten lange Hand zu schreiben und dann tippen Sie sie am Ende des Tages oder am Anfang des nächsten Tages Schreibsitzung und tun ein wenig Revision, wie sie dio und glauben es oder nicht, gibt immer noch eine paar Schriftsteller da draußen, die es lieben, auf Schreibmaschinen zu knallen. Es spielt wirklich keine Rolle, wie Sie Ihre Seiten schreiben, aber was auch immer Sie dio, bitte machen Sie ein Backup. Computer Absturzpapiere gehen verloren und beschädigt. Ich benutze ein automatisches tägliches Backup-System. Ich benutze Carbonit. Ich schicke mir auch jeden Tag meine Arbeit per E-Mail, damit sie auf dem E-Mail-Server sitzt und von Zeit zu Zeit mein Dokument auf Google Drive hochgeladen wird. Das sind also drei Backup-Systeme. Nun, wenn du auf Papier schreibst, möchte ich, dass du eine Momentaufnahme der Tage mit deinem Telefon machst. Und natürlich, natürlich, stellen Sie sicher, dass diese Bilder in der Cloud gesichert werden, falls Sie Telefon verloren gehen. Ähm, die Bilder müssen nicht großartig sein. Sie werden lesbar sein. Aber es ist wirklich einfach, ein Notizbuch zu verlieren. Also kümmere dich jetzt um das Zeug. Vielleicht noch wichtiger, die Frage ist, wann haben Sie Recht? Also bin ich kein Morgenmensch. Ich mache andere Dinge am Morgen, die getan werden müssen, oder dass ich Dio möchte. Aber ich setze mich nach dem Mittagessen nach rechts, und ich bin normalerweise fertig mit dem Abendessen. Ich schreibe jeden Tag, wenn ich am ersten Entwurf arbeite, aber du weißt, dass es mein Vollzeitjob ist. Natürlich wird nicht jeder diesen Luxus haben, um so viel Zeit widmen zu können. Was dir wichtig ist, ist, dass du eine Zeitspanne findest, die für dich funktioniert. Vielleicht ist es jeden Morgen vor der Arbeit. Vielleicht ist es abends nach dem Abendessen. Vielleicht ist es an deiner Mittagsstunde. Es könnte unmöglich für Sie sein, etwas anderes während der Woche zu tun, und was Sie brauchen, ist, sich einen vierstündigen Block Zeit an einem Samstagnachmittag zu planen . Es spielt keine Rolle, wann es speziell ist. Es gibt nichts Magisches an einer bestimmten Tageszeit oder an einer bestimmten Anzahl von Tagen. In der Woche. Sie werden hören, wie Schriftsteller sagen, dass Sie unbedingt jeden Tag schreiben müssen, als ob es etwas Magisches daran gäbe. Und ich denke, das ist Unsinn. Wir haben Leben, wir haben Verantwortung. Wichtig ist, dass Sie die Tage und Zeiten finden, die für Sie arbeiten. Und schließlich gibt es die Frage, wo ich das Glück habe, dieses Zimmer in meinem Haus zu haben, wo ich die Tür schließen und nicht gestört werden kann . Und die Regel hier in meinem Haus ist, dass, wenn die Tür geschlossen ist, Sie mich in Ruhe lassen, es sei denn, das Haus brennt. Ich will nicht, dass jemand an die Tür klopft. Und im Gegenzug verspreche ich, mich nicht über das zu beschweren, was passiert, ohne mich zu konsultieren. Wenn sich also jeder im Haus entscheidet, ohne mich Pizza und einen Film zu holen, dann geht es mir gut. Ich habe gearbeitet. Ich sage ihm immer, dass du tust, was du tun willst. Tu so, als wäre ich nicht mal hier. Tu so, als wäre ich nicht in der Stadt. Vielleicht müssen Sie eine solche Vereinbarung mit den Menschen treffen, mit denen Sie leben. Sprich mit ihnen. Sagen Sie ihnen, was Sie tun, und lassen Sie ihn wissen, welche Art von Zeit und Raum Sie brauchen. Dies kann bedeuten, Kinderbetreuungsvorkehrungen zu treffen oder sicherzustellen, dass jemand anderes sich um die Haustiere kümmern kann . Manche Leute sind vollkommen glücklich. Es ist ein mitten im Chaos mit den Kindern laufen um die Wäsche herum, gehen Abendessen auf dem Herd, der Fernseher an. Und wenn Sie das sind, Herzlichen Glückwunsch. Offensichtlich können Sie Ihre Arbeit überall erledigen, aber viele von uns brauchen etwas mehr, äh, Ruhe. Etwas mehr Ausfallzeiten als das. Und für einige von euch ist der einzige Weg, das zu bekommen, Teoh. Verlassen Sie Ihr Haus, um Ihr Schreiben zu tun. Auf diese Weise stört dich deine Familie nicht. Sie sind weg von all Ihren üblichen Ablenkungen und Sie können sich jetzt wirklich darauf konzentrieren. Ich empfehle Bibliotheken vor allem daneben, Ein nettes, ruhiges Café könnte eine gute Option sein. Und vielleicht kannst du sogar zu spät bleiben und in deinem Büro arbeiten. Wichtig ist, dass Sie einen Ort finden, an dem Sie Ablenkungen blockieren können. Schalten Sie Ihr Telefon aus und ich meine aus, schalten Sie es aus und trennen Sie aus dem Internet. immer Sie schreiben, wo immer Sie Recht haben, wann immer Sie schreiben, das Wichtigste ist, einen Ort in der Zeit zu schaffen, wo Sie sich niederlassen und all Ihre Aufmerksamkeit auf die Seiten, die Sie schreiben werden, lenken können. 4. Große Picture: Die Frage, wie Sie Ihre Schreibpraxis in Ihr Leben passen, unterscheidet sich ein wenig von der Frage nach Wind, um sich während des Tages hinzusetzen und zu schreiben. Es ist eine größere Frage über Ihre Prioritäten. Es geht darum, was Sie in Ihrem Leben wollen und was Sie nicht wollen, was Sie weniger tun können und was Sie mehr tun möchten. Also, vor ein paar Jahren, hatte ich eine harte Zeit damit. Also setzte ich mich und schrieb eine Liste von dem, was ich würde dio an einem idealen Tag. Jetzt rede ich nicht von meiner Idee eines perfekten Tages, denn an einem perfekten Tag wache ich in Paris auf und spaziere durch die Stadt und würde wahrscheinlich kein bisschen schreiben. Also rede ich nicht darüber. Das ist nur eine ideale Nacht. Normaler Tag, ein durchschnittlicher Dienstag. Wie wollte ich, dass der Zeh aussieht? Und wirklich, was ich tat, war, dass ich eine Liste von allem, was ich in meinem Leben wollte, mit der Idee , dass ich all diese Dinge und Beißgrößen jeden Tag haben könnte. Also, wie auf dieser Liste, habe ich Übung gemacht, weil ich wollte, dass Teoh besser auf meine Gesundheit aufpasst. Ich setze Kunst, weil ich gerne zeichnen und malen. Es ist wirklich nur ein Hobby, aber es ist etwas, von dem ich mehr wollte. Ich wollte, dass meine Nachmittage frei schreiben. Wie ich schon sagte, ich bin nicht so ein Morgenmensch. Also Nachmittage Luft wirklich meine beste Zeit, und ich musste anerkennen, dass ich jeden Tag etwas Zeit für Admin-Arbeit verbringen muss. Das könnte sein, E-Mails zu beantworten, meine Website zu aktualisieren, , Rechnungen zu bezahlen Reisearrangements zu machen, all das langweilige Zeug, das nur erledigt werden muss. Ich mag es nicht, aber es ist auch nicht sehr schwer. Also erkannte ich, dass das Dinge waren, die ich am Abend tun konnte, als mein Gehirn schon ein wenig entwässert war . Ich legte eine Stunde max für das Zeug und dachte, dass ich um 80 Uhr oder so abends meinen Laptop abschalten und für den Tag erledigt werden würde, egal was passiert, und mit dieser Art von natürlicher Grenze, wie viel Zeit ich verbringen Sie auf lästige Admin-Arbeit, die wirklich geholfen. Es bedeutete, dass ich mich konzentrierte und viel in kurzer Zeit erledigt habe. Also etwas anderes, was ich getan habe und manchmal immer noch tun, ist, wenn ich einen wirklich schrecklichen Tag habe . Vielleicht bin ich krank. Ich bin nur in einer schrecklichen Stimmung. Ich habe eine Menge Unterbrechungen, die ich nicht vermeiden kann. Manchmal entschied ich mich, einen ganzen Haufen dieser Admin-Arbeit in einen Tag zu stopfen. Ich habe nur eine Art Figur, weißt du, dieser Tag hat schon geschossen. Ich könnte genauso gut all das nervige Zeug machen, das sich anhäuft, weil ich mich nicht mehr ärgern kann als ich es schon bin. Und, äh, an einem solchen Tag werde ich tatsächlich viel erledigt. Was ich damals nicht wusste, war, dass ich eine kleine Übung machte, die Produktivitätsexperten große Steine, Kies und Sand nennen . Diese Idee gibt es schon eine Weile, aber ich hatte noch nie davon gehört. , Hier ist,wie es funktioniert. Stellen Sie sich vor, Sie haben ein großes Glas und Sie werden es mit diesen großen Felsen füllen, und Sie müssen auch etwas Kies in etwas Sand legen, wenn Sie Kies und Sand setzen und zuerst nicht so viel Platz für die großen Felsen. Aber wenn man zuerst die großen Felsen hineinlegt und dann den Kies hineingießt und dann den Sand hineingießt . Du könntest viel mehr da reinkriegen. Der Kies und Sand werden Orte für sich finden rund um die großen Felsen, so dass die großen Felsen sind Ihre Prioritäten. Sie machen diese zum Mittelpunkt Ihres Tages oder Ihrer Woche, und all das kleine Zeug passt in die Ränder, weil es muss und, wissen Sie, der Kies und Sand ist immer noch wichtig für mich. Es beinhaltet all die Admin-Arbeit, die ich unbedingt dio-muss. Es beinhaltet Lebensmitteleinkäufe und Wäschemöglichkeiten und alle Haushaltsgegenstände. Es beinhaltet, Zeit mit Leuten zu verbringen, die ich liebe. Es ist nicht unwichtig. Es sind nur Dinge, in denen ich an diesen großen Felsen arbeiten kann. Also, wenn das Schreiben einer Ihrer großen Felsen ist, geben Sie ihm einen Platz der Prominenz in Ihrem Tag oder Ihrer Woche, und machen Sie auch eine Liste dessen, was Sie als den Sand im Kies betrachten, denn das waren die Dinge, die Sie an den Rändern passen 5. Wähle eine Gewohnheit aus!: Ok. Sobald du diesen großen Stein in den Ort gelegt hast,musst du ihn dort behalten. Sobald du diesen großen Stein in den Ort gelegt hast, Wenn eine regelmäßige Schreibroutine für Sie neu ist, können Sie feststellen, dass es schwer ist, dabei zu bleiben. Sie haben bereits Ihre Gewohnheiten und Ihre Routinen, und es ist leicht, auf diese zurückzugreifen. Die gute Nachricht ist, dass es nicht schwer ist, eine neue Gewohnheit zu entwickeln. Und, ähm, ich möchte, dass du darüber nachdenkst, wie einfach es ist, eine schlechte Angewohnheit zu entwickeln. Nehmen wir an, jemand öffnet einen Cookie-Warenkorb in der Lobby Ihres Büros und Sie gehen dort runter will die Cookies versuchen, weil Sie einfach ein schönes Recht sein. Willst du diesem neuen Geschäft helfen? Nun, es stellt sich heraus, dass die Kekse köstlich sind, also gehen Sie von Zeit zu Zeit runter, um einen Keks zu bekommen, um einen großen Erfolg zu feiern , und dann fangen Sie an, sie zu kaufen, wenn Sie einen harten Tag haben, und du brauchst nur eine kleine Belohnung, um dich durch den Nachmittag zu bringen. Und das nächste, was Sie wissen, machen Sie jeden Tag um drei Uhr eine Kekspause. Also herzlichen Glückwunsch, du hast dich gerade gebildet. Ah, Cookie-Gewohnheit, das war einfach, richtig? Eigentlich ist es wirklich einfach, jede Art von Gewohnheit zu bilden. , Vielleicht haben Sie gehört,wie Leute über diese Idee des Stapelns der Gewohnheit reden. Die Idee ist, dass, wenn Sie sich in die Gewohnheit machen wollen, diese neue Sache zu tun, Sie haben etwas anderes hinzugefügt, das Sie bereits jeden Tag tun. Also denken Sie an etwas, das Sie auf jeden Fall jeden Tag ohne Fehler dio und machen Sie Ihre Schreibsitzung Sache, die Sie sofort tun, davor oder danach. Vielleicht könntest du jeden Tag vor dem Mittagessen 30 Minuten schreiben oder gleich nachdem du den Hund morgens spazieren gehst. Vielleicht haben Sie nur an Samstagen Zeit zu schreiben, und Sie gehen samstags in eine jüngere Klasse. Großartig. Nehmen Sie Ihren Laptop mit und schreiben Sie das, was Sie direkt nach dem Yoga tun. Der Trick ist, einen Moment zu finden, in dem Ihr Tag sonst ein wenig seitwärts gehen würde und eine Änderung direkt dort vornehmen würde. Wenn Sie in der Gewohnheit sind, nach der Arbeit in die Tür zu gehen und den Fernseher für eine Stunde oder so einzuschalten , bevor Sie Abendessen machen, vielleicht passiert das hier die Änderung. Du gehst in die Tür, nimmst dein Notizbuch in deinen Stift und dich, bis es Zeit ist, Abendessen zu machen. Was Sie getan haben, ist, dass Sie dieses neue Ding zwischen zwei Dingen gepackt haben, die Sie bereits jeden Tag tun . Kommen Sie von der Arbeit nach Hause und machen Sie Abendessen. Finden Sie diesen Platz in Ihrem Leben und sehen Sie, ob es eine Möglichkeit gibt, Ihre neue Schreibpraxis oder Ihre fortlaufende Schreibpraxis auf etwas zu übertragen, das Sie bereits getan haben, um diese Gewohnheit zu festigen . 6. Finde Cues, die für dich funktionieren,: Weißt du, es gibt noch eine Sache, die helfen kann, eine neue Fahrgewohnheit zu schaffen, und das ist Toe Chaos. Du irgendeiner Art. Nehmen wir an, Sie werden anfangen zu schreiben, sobald Sie von der Arbeit nach Hause kommen. Vielleicht möchten Sie eine Möglichkeit, Ihre Aufmerksamkeit auf Ihre Schreibpraxis zu lenken, bevor Sie überhaupt nach Hause kommen. Also vielleicht auf dem Pendeln, egal ob du im Auto bist, schreibst du einen Bus. Sie können sich ein Hörbuch anhören. Sie bringen Sie in den richtigen Rahmen für die Art von Buch, das Sie schreiben. Oder Sie können sogar ein wirklich tolles Buch mit Schreibtipps hören, wie ein LaMotte's Bird von Bird oder Stephen King's beim Schreiben. Eine andere Sache ist, dass einige Autoren ein wenig Q haben, wenn sie sich an ihren Schreibtisch setzen und sogar Ihren Platz einrichten, um loszulegen. Schreiben ist eine Art von Q, die wirklich helfen kann, die Tür zu schließen. Schalten Sie Ihr Telefon aus, schließen Sie die Webbrowser oder andere Software auf Ihrem Computer, die aus dem Internet entfernt ist, öffnen Sie Ihr Dokument. Nur der Akt, alles andere auszuschalten und das Dokument zu öffnen, an dem Sie arbeiten , ist eine großartige Möglichkeit, Ihrem Gehirn zu sagen, dass es Zeit ist zu gehen. Wir sind hier, um zu arbeiten. Weißt du, manche Schriftsteller machen andere kleine Rituale. Zünde eine Kerze an, meditiere, was auch immer für dich funktioniert. Weißt du, Apropos Meditation, ich habe dieses Jahr die Headspace-App für Meditation benutzt. Und ich gebe es ungern zu, aber all die Leute, die dir sagen, dass du meditieren sollst, haben Recht. Es hilft Ihnen wirklich, sich niederzulassen und insbesondere den Headspace zu fokussieren . Es hat eine lange ernsthafte Kreativität und alle hören sogar fünf oder 10 Minuten davon. Und ich muss zugeben, dass es mich wirklich auf das konzentriert, was ich gerade dio bin. Eine andere Sache ist, dass einige Autoren mit ein wenig Journaling beginnen und das könnte wirklich hilfreich sein , weil es Ihre Hand bewegt. Es bringt Sie körperlich in den Akt des Schreibens involviert. Jetzt halte ich ein kleines Notizbuch oder ein gesetzliches Pad auf meinem Schreibtisch, das ich mit Notizen und Ideen fülle, und es dient als eine Art ah Tagebuch für mein Buch, wenn ich frustriert bin oder wenn die Arbeit nicht gut läuft, hier gehe ich zu beschweren. Und wenn ich fertig bin, in diesem Notizbuch zu schreiben, präsentiert sich die Lösung oder nur der nächste Schritt fast immer. Es ist irgendwie magisch, weißt du. Ich weiß auch, dass einige Schriftsteller Musik hören, und ich liebe es, Musik zu hören, wenn ich male. Aber aus irgendeinem Grund kann ich keine Musik hören, wenn ich recht habe, wenn ich schreibe. Aber wenn du dann darüber nachdenken kannst, dass du so anfängst. Speichern Sie Ihre Schreibsitzung, indem Sie diese Musik abspielen. Weißt du, ich habe gelesen, dass Neil Gaiman Filmmusik hört, wenn er schreibt, und ich denke, das ist eine fantastische Idee, weil sie so dramatisch und eindrucksvoll sind. Und ich erkannte, dass viele Streaming-Dienste Filmmusik zur Verfügung haben oder einfach nur weiße Rauschspuren, die man hören kann, Teoh. Eine andere Sache, die ich tue, ist, eine Seite aus einem Buch zu kopieren, das ich liebe, und es muss nicht ein Buch sein, das genau wie das, das ich schreibe. Es könnte einfach etwas sein, das mich inspiriert, aus Gründen, die ich nicht wirklich erklären kann. Wie in einem Jahr habe ich mich in Elmore Leonards Buch Swag verliebt, bei dem es um ein paar kleine Autodiebe geht. Ich fand es lustig und ich liebe das Tempo. Es hat sich wirklich bewegt. Ein anderes Mal war es dieser Roman von Larry McMurtry, The Last Art Words Saloon. Ich habe gerade den Dialog verehrt, aber weder diese Bücher noch so etwas wie die Bücher, die ich schreibe, sondern nur eine zufällige Seite von Hand in eine Notiz kopieren. Aber es würde mich nur bewegen. Eine Sache. Wenn Sie dies tun möchten, sich oben auf der Seite eine Notiz darüber, wessen Buch Sie kopiert haben. Also blickst du nicht in Jahren zurück und denkst, dass du diese brillanten Worte selbst geschrieben hast . Eine andere Sache, die Sie tun können, ist, einen Timer zu setzen, um sich in Gang zu bringen. Manchmal verwende ich also eine App namens Freedom, um mich mit Freiheit aus dem Internet zu kicken. Was Sie tun, wenn Sie einen Timer einstellen und Sie sagen dem Programm, wie lange Sie Ihre Freiheit von Internet-Ablenkungen wollen . Toe zuletzt und ich fand heraus, dass es etwas wirklich mächtiges daran gibt, nur diesen Timer einzustellen und zu wissen, dass ich 30 Minuten Zeit hatte, um meine Arbeit zu erledigen. Wenn 30 Minuten einschüchternd scheint, stellen Sie einen Timer für 10 Minuten ein und sehen Sie, wie es jetzt geht. Das Letzte ist, klingt vielleicht ein wenig da draußen, aber es hilft, wenn Sie morgens aufwachen, bevor Sie aus dem Bett aufstehen. Versuchen Sie, sich diese wirklich tolle Schreibsitzung vorstellen, die Sie später am Tag haben werden. Denk darüber nach, wo du sein wirst. Denken Sie darüber nach, an welchem Abschnitt des Buches Sie arbeiten werden, und stellen Sie sich vor, es ist eine wirklich fröhliche, produktive, fokussierte Zeit in den Tag. Und halte diese Idee für uns fest, solange du kannst, bevor du aufstehst. Also möchte ich darüber nachdenken, welche Art von Hinweise für dich funktionieren könnten und sie regelmäßig benutzen , um dein Schreiben zu bekommen. Praxis begann jeden Tag. 7. Behalte dein Gehirn: Wir alle wissen, dass Klavierspieler sich um ihre Hände kümmern müssen. Tennisspieler müssen sich um ihre Ellbogen kümmern und du bist ein Schriftsteller. Du musst dich um dein Gehirn kümmern. Schreiben ist eine der komplexesten und anspruchsvollsten Aufgaben, die unser Gehirn erfüllen kann. Und wenn dein Gehirn nicht in guter Form ist, geht die Schrift nicht so gut. Äh, vielleicht haben Sie das schon bemerkt. Also ah, ein Teil Ihrer Schreibpraktiken tatsächlich, um auf sich selbst aufzupassen, und das bedeutet, viel Schlaf zu bekommen. Erhalten Sie etwas Bewegung kann darüber nachdenken, wie Alkohol oder Drogen könnte Sie verlangsamen . Ich bin nicht deine Mom. Ich werde dich nicht darüber unterrichten, wie du dein Leben leben kannst. Aber jeder professionelle Schriftsteller, den ich kenne, musste herausfinden, wie man diese Art von Lifestyle-Problemen anspricht, um sich um ihr Gehirn zu kümmern. Also, wenn Sie noch einen Grund brauchen, besser zu nehmen, tragen Sie sich selbst, das ist es und wird jetzt einen Unterschied machen. ein paar Jahren wurde ich fasziniert mit Daniel Khanna Mons Amazing Buch, Denken schnell und langsam. Er hat einen Nobelpreis gewonnen. Willst du auf ihn hören? Dieses Buch ist wirklich interessant Sieh dir an, wie Leute Entscheidungen treffen und wie sie Informationen verarbeiten, und das wird eine große Vereinfachung sein. Aber hier ist, wie ich seine Ideen auf mein Schreiben anwenden. Er spricht über das Gehirn, das auf zwei Spuren arbeitet. System eins und System zu System One ist so schnell, es im Grunde automatisch ist. Was sind zwei plus zwei? Du kannst nicht umhin zu denken, denn du weißt das schon. Was ist 28 plus 173 Jetzt müssen Sie System verwenden, um Sie zu verlangsamen. Du musst es wirklich durchdenken. Sie müssen ein wenig von der Verarbeitung von Informationen zu tun. So ist es möglich, Fähigkeiten oder unsere Ideen von System zu System eins zu übertragen, wie denken Sie an einen Meisterschachspieler. Sie können nur einen Blick auf ein Schachbrett werfen und die nächsten vier oder fünf Züge sehen. Es fühlt sich an, als wäre das System zu ihnen gegangen. Es ist nur automatisch. Aber um mich auf einem Schachbrett zu bewegen, müsste ich da sitzen und darüber nachdenken und die Regeln in einem Buch nachschlagen. Es wäre wirklich schwer, weil ich mich auf System verlassen, Aber wenn ich mein Leben dem Spiel gewidmet, wenn ich die ganze Zeit einige davon praktiziert würde automatisch werden. Es würde System eins mit viel Übung werden. Dasselbe gilt für das Erlernen eines Musikinstruments. Es passiert definitiv mit dem Tanzen. Nach genug Übung beginnt es sich so einfach und automatisch zu fühlen wie zwei plus zwei. Aber hier ist die Sache, denke ich und erinnere mich, das ist nur meine Idee, wie ich seine Ideen anwenden. Ich denke, dass das Schreiben ist immer im System stecken, auch, dass jedes Mal, wenn Sie sich hinsetzen, um Worte auf Papier zu setzen, es ist eine andere Herausforderung, weil keine zwei Absätze Luft über die gleiche nein. Zwei Bücher sind immer gleich. Es gibt einfach nicht viel Wiederholung im Akt des Schreibens, und ich denke, deshalb ist es so anspruchsvoll, und hier stecken wir fest. Aber hier ist die andere Sache, über die Daniel Kahneman spricht. Seine Forschung zeigt, dass, wenn Menschen dieses schwierige System zwei denken, dass ihr Gehirn schneller aus Glukose ging und dass diese Arbeit wird nur schwieriger und schwieriger zu dio. Was uns Teoh Snacks und Pausen führt. Ich wette, du dachtest nicht, dass ich dorthin gehe, oder? Aber schauen Sie, Ihr Gehirn durchläuft nachts und aus dem Schlaf, und es durchläuft tagsüber Zyklen, bis Sie all Ihre Ablenkungen blockiert haben und alles getan haben, was Sie tun müssen, um sich selbst zu schreiben, und Sie sind wirklich in Ihre Arbeit eingetaucht. Du kannst nur so lange bleiben, vielleicht 45 Minuten, vielleicht eine Stunde und 1/2, aber du wirst wissen, wann du fertig bist. Sie werden wissen, wenn Sie nach oben schauen und plötzlich sehen Sie den Raum um Sie herum und Sie fragen sich, wo die Zeit mieten, und Sie werden wissen, wann Ihr Gehirn ist wie , Ja , das war cool, aber ich muss wirklich etwas anderes tun für in einer Minute. Also meine ich es ernst mit den Snacks. Wenn Ihrem Gehirn die Nahrung ausgeht, füttern Sie es und machen Sie auch eine Pause. Aber ich hoffe, dass der Bruch nicht gedankenlos durch das Internet scrollt oder fernseht. Versuchen Sie, die Art von Pause zu machen, mit der Sie zu Ihrer Arbeit zurückkehren können. Fühlen Sie sich verjüngt, gehen Sie nach draußen, machen Sie einen Spaziergang, rennen Sie im Garten mit dem Hund herum, machen Sie etwas Yoga, meditieren Sie. Ich habe einen kleinen Balkon in meinem Büro und stehe sogar nur für ein paar Minuten auf dem Balkon und schaue auf die Baumwipfel. Es ist eine schöne Pause, also seien Sie sich dessen bewusst. Mit Ihrer Schreibpraxis können Sie sich Ihrem Schreiben mit einem Gefühl von Leichtigkeit und Verspieltheit nähern. Aber es ist Arbeit, und dein Gehirn wird dich wissen lassen, wenn es eine Pause braucht. Also gib ihm, was es braucht. Gib ihm Essen, gib es Ruhe und mach dann wieder an die Arbeit. 8. Unstuck und endgültige Gedanken bekommen: Hören Sie, alle stecken fest. Manchmal verblassen gute Gewohnheiten und sie müssen wieder aufgebaut werden. Sie sollten also erwarten, dass Ihre Arbeit Zyklen durchläuft. Es bedeutet nicht, dass irgendetwas nicht stimmt mit dem Buch, das du schreibst, oder dass irgendetwas falsch mit dir ist ein Schriftsteller. Es bedeutet nur, dass Sie eine neue Perspektive brauchen. Wir alle brauchen das von Zeit zu Zeit. Eine einfache Möglichkeit, eine neue Perspektive zu erhalten, besteht darin, das zu ändern, wie, wann und wo Sie schreiben, über das wir zu Beginn der Klasse gesprochen haben. Manchmal entscheide ich, dass ich in einer Buchhandlung um alle anderen Bücher sein muss. Also nehme ich meinen Laptop und gehe runter in meine Lieblings-Buchhandlung und schreibe jeden Nachmittag in ihrem Café . Manchmal wechsle ich für eine Weile zu Stift und Papier, oder ich finde ein anderes, inspirierendes Buch, und ich kopiere Seiten daraus. Es könnte auch helfen, Ihr Buch außer Ordnung zu schreiben. Überspringen, richtig? Einige Seiten, die später in das Buch gehören, werden wahrscheinlich nicht perfekt funktionieren. Du wirst ihn umschreiben müssen, wenn du da bist, aber es wird dich jetzt wieder bewegen. Es könnte auch helfen, Teoh das Tagebuch aufzuheben, über das ich gesprochen habe , und tatsächlich über die Gründe zu schreiben, die du feststellst. Notieren Sie alle Gründe, warum Sie möglicherweise keine andere Seite schreiben können. Alles, was schief läuft, alles, was nicht an dir funktioniert, du schreibst das Buch, an dem du gerade arbeitest , und am Ende kannst du dich einfach aus all deinen Problemen herausschreiben. Aber schließlich möchte ich, dass du dir die Erlaubnis gibst, einige schreckliche Seiten zu schreiben. Wahrscheinlich sind sie nicht so schlecht, wie Sie denken, oder Sie gehen zurück und schauen ihn später an und Sie werden sofort wissen, wie Sie es beheben können. Denken Sie daran, dass Sie, wenn Sie ein Schriftsteller sind, darin sind, weil Sie schreiben wollen. Es ist genau das gleiche, wie Ah Runner rennen will. Weißt du, wenn du ein Läufer bist, ziehst du deine Schuhe an, du gehst aus der Haustür, rennst eine Meile. Jeder Tag ist keine Siegesrunde für den Boston Marathon. Läufer laufen, weil sie laufen wollen, und sie wissen, dass das Geheimnis einer erfolgreichen Laufübung darin besteht, weiterzulaufen. Sogar an den schlechten Tagen. Sie kümmern sich um ihre Körper. Sie haben die richtige Ausrüstung, und sie laufen zu dem Zeitpunkt und Ort, der am besten für sie funktioniert. Jedes Mal, dass Sie laufen können, ist der richtige Zeitpunkt, um zu laufen. Behandeln Sie also Ihre Schreibpraxis gleich. Wissen Sie, geben Sie sich die Ausrüstung, die Gewohnheiten und die Praktiken, die es Ihnen ermöglichen, Ihre Seiten weiter zu zeigen und zu schreiben und bereit zu sein, flexibel zu sein. Und ich muss das ändern und mich im Laufe der Zeit anpassen. Es wird nicht für immer dasselbe sein. Also lassen Sie mich Ihre Projekte sehen. Bitte posten Sie Ihre Kommentare und Fragen in der Diskussion. Ich möchte von dir hören, was funktioniert und was stecken bleibt. Ich seh dich dort.