Gestalten deiner Geschichte: Einfache Story: für Fiktion und Sachbücher | Amy Stewart | Skillshare
Drawer
Suchen

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Gestalten deiner Geschichte: Einfache Story: für Fiktion und Sachbücher

teacher avatar Amy Stewart, Writer & artist

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

    • 1.

      Intro: Gestalte deine Geschichte

      1:30

    • 2.

      Dein Projekt

      0:48

    • 3.

      Was ist mit True Stories?

      2:40

    • 4.

      Aber meine Geschichte passt nicht in die Form!

      3:23

    • 5.

      Chart der emotionalen Reise

      1:27

    • 6.

      Aristoteles Neigung

      3:05

    • 7.

      81 Indexkarten

      3:25

    • 8.

      Öffnungs- und Schließende Bilder

      3:54

    • 9.

      Sechs Dinge zu beheben

      2:27

    • 10.

      Spaß und Spiele

      2:11

    • 11.

      Aber/deswegen

      2:36

    • 12.

      Zwei Ideen von Hamilton

      2:36

    • 13.

      Mehr Tipps für Sachbücher Autoren

      1:54

    • 14.

      Schlussgedanken

      2:15

  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Jedes Niveau

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

475

Teilnehmer:innen

2

Projekte

Über diesen Kurs

Jeder Autor hat seinen eigenen Ansatz bei der Gestaltung seiner Geschichten. In diesem Kurs bringe ich dir die class, auf die ich mich für jedes Buch versetze, und ich verwende reale Beispiele aus bekannten Büchern sowie von Studenten in meinen eigenen Workshops. Am Ende dieses Kurses hast du dein eigenes class, mit dem du deine Geschichte gestalten kannst, egal ob Fiktion, Sachlichkeit oder Memoir.

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Amy Stewart

Writer & artist

Kursleiter:in

 

Welcome! For the last twenty years, I've devoted my life to making art and writing books. It gives me great joy to share what I've learned with you. 

I love talking to writers and artists, and bonding over the creative process. I started teaching so that I can  inspire others to take the leap. 

I believe that drawing, painting, and writing are all teachable skills. Forget about talent--it doesn't exist, and you don't need it. With some quality instruction and lots of practice, any of us can make meaningful, honest, and unique art and literature.

I'm the New York Times bestselling author of over a dozen books. When I'm not writing or traveling on book tour, I'm painting and drawing in ink, watercolor, gouache, and oil. Come f... Vollständiges Profil ansehen

Level: All Levels

Kursbewertung

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen auf Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Intro): Gestalte deine Geschichte: Hi, ich bin Amy Stewart. Ich bin der Autor von über einem Dutzend Büchern, einschließlich Memoiren, gemeldeter Sachbücher, Naturgeschichte und Fiktion. Nun, was all diese Bücher gemeinsam haben, ist ein Element des Geschichtenerzählens. Wissen Sie, eine Geschichte ist mehr als nur eine Abfolge von Ereignissen. Es ist auch die emotionale Reise, die Ihre Charaktere nehmen und die Leser werden mit ihnen mitnehmen. Und, wissen Sie, Storytelling ist unerlässlich für jede Art von Buch. Selbst wenn Sie ein Geschäftsbuch oder ein Selbsthilfe-Buch oder ein technisches Handbuch schreiben, werden Sie feststellen, dass es einfacher ist, Ihre Leser zu engagieren und ihnen zu helfen, zu lernen, ob Sie einige Storytelling Techniken integrieren können . Also werde ich Ihnen in dieser Klasse eine Handvoll sehr einfacher, flexibler Ansätze zur Story-Struktur zeigen , die ich ständig verwende. Ich habe diese zu Beginn eines Schreibprojekts in der Mitte benutzt, wenn ich denke, dass ich meinen Weg verloren habe, und sogar am Ende, wenn ich das Gefühl habe, dass etwas nicht ganz stimmt. Aber ich kann nicht herausfinden, was es jetzt ist. Es gibt so viele Ansätze zur Story-Struktur wie es Geschichten und Geschichtenerzähler gibt, also denke ich an diese Methoden. Wie ein riesiges Buffet. Sie können auswählen und wählen, was für Sie in dieser Klasse funktioniert. Ich werde Ihnen die Methoden zeigen, die ich tatsächlich in meinem eigenen Schreiben benutze. Aber ich werde Sie auch in die Richtung einer anderen Ressource zeigen und Ihnen einige Ratschläge geben wie Sie herausfinden können, was für Sie funktionieren wird. Okay, danke, dass du dich mir angeschlossen hast. Und, äh, lasst uns reinspringen. 2. Dein projekt: alle Storytelling-Methoden, über die ich in dieser Klasse sprechen werde, könnenvisuell mit einem Diagramm für eine kleine Zeichnung oder eine Liste oder nur ein paar Wörter auf Karteikarten dargestelltwerden visuell mit einem Diagramm für eine kleine Zeichnung oder eine Liste oder nur ein paar Wörter auf Karteikarten dargestellt . Also, für Ihr Projekt, ich würde gerne für Sie, wenn Sie mindestens eine dieser auswählen, um zu versuchen, ein Foto oder einen Screenshot zusammen mit posten . Erzählen Sie uns einfach ein wenig, nur ein paar kleine Notizen darüber, welche Art von Geschichte Sie schreiben. Denn ein großer Teil des Lernens über Storytelling ist die Betrachtung anderer Autoren Beispiele und das Verständnis ihres Prozesses. also Ihr eigenes Beispiel veröffentlichen, werden Sie anderen Schülern in dieser Klasse mit ihrer eigenen Arbeit helfen, und ich werde ein paar Projekte auf eigene Faust veröffentlichen, also seien Sie sicher und suchen Sie nach diesen. Und bitte fühle dich auch Frito. Stellen Sie eine Frage oder einen Kommentar in die Diskussion 3. Was mit wahren Geschichten?: weil ich im Laufe der Jahre sechs Sachbücher geschrieben habe. Ich habe viele Sachbuchautoren in meinen Workshops unterrichtet und auch viele Schriftsteller schreiben Bücher basierend auf wahren Geschichten wie Mine are So einige Autoren haben Probleme mit dieser Idee. Diese Story-Struktur gilt auch für Non-Fiction. Weißt du, sie erzählen eine wahre Geschichte und wollen die Wahrheit nicht manipulieren. Und das verstehe ich. Aber selbst wenn Sie eine wahre Geschichte erzählen, kann das Verständnis der Story-Struktur Ihnen helfen, zu entscheiden, was Sie betonen, worauf Sie sich konzentrieren müssen, wie Sie Ursachen und Auswirkungen Verbindungen zwischen realen Ereignissen herstellen können. Und in der Tat erzählen wir auf diese Weise ständig Geschichten in unserem täglichen Leben. Also, um, lassen Sie mich ein Beispiel geben. Nehmen wir an, Sie haben einen kleinen Kotflügel Bieger auf dem Weg nach Hause von der Arbeit Wenn Sie in der Haustür gehen, wie werden Sie diese Geschichte Ihrem Ehepartner erzählen? Wahrscheinlich fängst du nicht damit an, ihnen alles zu erzählen, was den ganzen Tag passiert ist. Von dem letzten Mal, als Sie sahen, wie sie jedem Moment das gleiche Gewicht gaben , an Ihrem Tag , und dann fand ich einen Parkplatz, und dann schloss ich das Auto ab und dann ging ich ins Büro . Und dann ging ich nach oben und gab dem gleichen Gewicht, bis du zum Autounfall kommst, und dann geht es ruhig weiter bis zu dem Moment, als du nach Hause kamst. Niemand macht das. Hier ist, was du deinem Ehepartner sagen würdest. Hier erfahren Sie, wie Sie die Geschichte dieses kleinen Unfalls erzählen würden. Du würdest so etwas sagen wie, du kennst die Kreuzung 23. und Burnside, die, wo sie das linke Blinker haben. Aber Sie haben, dass Sie tatsächlich von der rechten Spur abbiegen müssen. Und du weißt, wie ich immer gesagt habe, dass das nur ein Unfall ist, der darauf wartet, denn wenn du den Hügel runter kommst, kannst du das Auto nicht sehen, das bereits herausgezogen ist. Und wenn jemand das gelbe Licht leuchtet, könntest du so getroffen werden. Na ja, rate mal was. Siehst du, du würdest es aufstellen. Du würdest dich im bestmöglichen Licht präsentieren. Sie wollen, dass Ihr Ehepartner versteht, dass Ihr unschuldloser hier eine Todesfalle überschneidet. Dort hast du dich um dein eigenes Geschäft gekümmert, genau wo du sein sollst. Aber wegen dieser schlecht entworfenen Kreuzung Bam, haben Sie hinten beendet. Wir alle erzählen Geschichten wie diese. Wir wissen, was wir wollen, dass der Zuhörer glaubt, dass wir unsere Geschichten so gestalten, dass sie unserer Agenda entsprechen. Sie würden wahrscheinlich sogar eine Geschichte wie diese in Ihrem Kopf ein paar Mal proben, bevor Sie in die Tür gehen und sie Ihrem Ehepartner übergeben. Also machen wir das jeden Tag. Also in dieser Klasse werde ich Ihnen nicht beibringen, wie man lügt oder gar wie man den Leser manipuliert. Aber ich werde Ihnen zeigen, wie Sie einen Standpunkt haben, wie Sie Ihre Erzählung so strukturieren, dass ein Leser Sinn daraus machen kann und verstehen kann was es ist, Sie versuchen zu kommunizieren. Sie wollen in der Lage sein, die emotionale Reise zu sehen, und sie wollen in der Lage sein, Ursache und Wirkung zu verstehen. Also werde ich einige Sachbücher Beispiele geben, während wir gehen. Also bitte, Sachbuchautoren bleiben bei mir 4. Aber meine Geschichte passt nicht zur Form an!: etwas, das ich viel von Schülern höre, ist, dass sie keine Story-Struktur lernen wollen , weil sie nicht wollen, dass ihre Geschichten formelhaft sind. Und das verstehe ich total. Die Leute nehmen diese Ideen wirklich auf ein Extrem, und Sie können sehr berechenbare Bücher und Filme auf diese Weise erstellen. Einige dieser Bücher und Filme sind auch sehr beliebt und erfolgreich, aber ich verstehe es immer noch. Sie wollen nicht, dass sich Ihre Geschichte wie etwas anfühlt, das gerade aus einer Form gestempelt wurde und einfach zu sehr wie alles andere ist . Ich habe also ein paar Antworten darauf. Die erste ist, ich möchte, dass Sie sich diese Story-Strukturen als Methoden vorstellen, um Ihre Geschichte zu verhören. Wenn etwas nicht funktioniert, versuchen Sie, diese Strukturen einfach auf sie anzuwenden. Sehen Sie, wo Ihre Geschichte in die Form passt und wo sie nicht. Und wenn es nicht passt, haben Sie vielleicht einen Schwachpunkt identifiziert, den Sie auf Ihre eigene Weise beheben können. Entwickeln Sie Ihre eigenen Lösungen. Mit anderen Worten, denken Sie daran weniger als ein Rezept und mehr als eine Reihe von Fragen, die Sie sich stellen können . Dann liegt das, was du mit den Antworten machst, an dir. Aber die zweite Sache ist das. Wir mögen Story-Struktur aus dem gleichen Grund, warum wir Songstruktur mögen. Wir kennen bestimmte Gerichtsprogressionen und die Idee von zwei Versen, einer Brücke und einem Chor. Selbst wenn wir nicht wissen, wie wir das nennen sollen, können wir es irgendwie spüren. Es macht Sinn für uns ein Lied, das nur eine lange Reihe von Wörtern und Noten ohne deutlichen Bruch zwischen Versen und Chor ist. Es wäre schwer für uns, an zu hängen, also, ah, ah, klassische drei Akte Geschichte Struktur ist intrinsisch befriedigend. Wir wollen, dass unsere Geschichten einen Anfang in der Mitte und ein Ende haben. Wir wollen sehen, dass eine Art von Veränderung oder Wachstum stattfindet. In der Tat erwarten wir überall eine gewisse Menge an Struktur. Es ist so, als würdest du in ein Restaurant gehen. Sie erwarten, bestimmte Dinge auf der Speisekarte zu sehen. Sie möchten Vorspeise Beilagen, Hauptgerichte, Dessert sehen Hauptgerichte, . Wenn Sie ein Menü abholen und nur eine lange, durcheinander gerückte Liste von Zutaten ohne Preise und keine Ahnung, wo ein Gericht endete und ein anderes begann, wären Sie völlig verloren. Also eine letzte Sache über die Story-Struktur, einige Leute wollen, dass ihre Geschichten so treu sind, dass nichts viel passiert. Aber es gibt einen Grund, warum wir mehr wollen als das von Geschichten. Wir wollen aus Geschichten lernen wie Was würde passieren, wenn ich auf meinen Kopf käme und aufwachte und ich mich an die letzten 10 Jahre meines Lebens nicht erinnern konnte? Was würde passieren, wenn ich eines Verbrechens beschuldigt würde, das ich nicht begangen habe? Wir, wir spielen bewusst oder unbewusst diese Szenarien in unseren Köpfen, wenn wir lesen, Wissen Sie, Ich habe gerade ein Interview mit Larry David gelesen, Co-Schöpfer von Seinfeld, und er hat seine eigene Show. Beschneiden Sie Ihre Begeisterung. Ein Reporter fragte ihn nach einer Episode von Curb Your Enthusiasmus, wo Larry David auf einer Party ist und ein kleines Mädchen dabei ist, zu sehen, und Larry denkt, dass es schrecklich wird. Also sagt er dem kleinen Mädchen, nicht zu singen, und der Reporter fragte Larry David, ob er das jemals im wirklichen Leben tun würde. Und hier ist, was er gesagt hat. Er sagte, ich würde nichts tun. Was hindere ich je ein Mädchen davon ab, in meinem Leben zu singen? Nein, nein. Würde ich da stehen und denken, Boy, ich wünschte, ich könnte sie aufhalten. Ja, deshalb gibt es eine Show und darüber habe ich nachgedacht. Wissen Sie, wenn wir befriedigende Geschichten für Leser erstellen, ist es das, was sie suchen. Das Ding, das nie im wirklichen Leben passieren würde, oder das passiert nicht in ihrem eigenen Leben. Deswegen gibt es eine Geschichte. 5. Diagramm der emotionalen Reise: Okay, also denken Sie daran, dass Sie diese Übungen an jedem beliebigen Punkt im Schreibprozess machen können, bevor Sie in der Mitte beginnen, wenn Sie völlig verloren es am Ende verwirrt sind, wenn Sie versuchen, Teoh, wissen Sie, beurteilen ob das, was Sie getan haben, funktioniert und ob es sinnvolle Leser sein wird. Und auch, Sie müssen nicht all das tun und Sie müssen ihn nicht in einer bestimmten Reihenfolge tun. Stellen Sie sich dies als nur eine Tüte von Tricks vor, die Sie beliebig verwenden können. Ich beginne mit einer täuschend einfachen Art, über die Story-Struktur nachzudenken. Alles, was Sie tun, ist Diagramm Ihre Protagonisten emotionalen Zustand, Generell von Anfang bis Ende, lassen Sie uns Harry Potter als Beispiel verwenden. Ein Waisenkind lebt mit seiner unangenehmen Tante und Onkel, die ihn in einem kleinen Raum unter der Treppe leben lassen. Dann entdeckt er, dass er tatsächlich ein Zauberer ist, und er geht auf die Zauberschule. Uh, entdeckt all seine Kräfte, bekämpft einige Widrigkeiten und endet stärker und selbstverwirklichter als zuvor hat auch eine neue Familie für sich gefunden, eine neue Gemeinschaft und eine neue Richtung für sein Leben. Jetzt können Sie die Zeilen in diesem Diagramm aufrufen. Alles, was du magst. Gut und schlecht. Reich und arm, glücklich und traurig, mächtig und machtlos, gierig und selbstlos. Zauberer und Muggle. Das liegt an dir. Es geht darum zu wissen, wo Ihre Protagonistin beginnt, wo sie landet und im Allgemeinen, was in der Mitte passiert. 6. Die Neigung von Aristotel-: Aristoteles schrieb tatsächlich über die Handlung Struktur in seiner Abhandlung namens The Poetics im vierten Jahrhundert v. Chr. Im Laufe der Jahre haben viele Schriftsteller seine Idee übernommen und sie dem modernen Geschichtenerzählen angepasst. Es sieht also so aus, wirklich. Es ist eine klassische, drei Akte Grundstücksstruktur. Wir öffnen mit einem ziemlich kurzen Akt, einer, der zeigt, was Sie als das Vorbild vorstellen könnten, wie das Leben war vor den Ereignissen in der Geschichte Goto Arbeit an Ihrem Protagonist. Auch hier kann man an den armen kleinen Harry Potter denken, der im Schrank unter der Treppe mit seiner unerträglichen und Onkel Handlung lebt . 0.1 ist ein Übergang in Akt. Zu oft. Es ist der Moment, in dem Ihr Protagonist, innere, andere Welt, sich auf eine Reise begibt oder ihr Leben plötzlich erschüttert findet. In diesem Fall bei für Harry Potter, Hagrid erscheint und liefert diesen Brief an Harry Potter von Hog Awards, und er tritt ziemlich abrupt in diese ganze andere Welt. Ah, oft taucht etwas auf oder etwas verlässt sich bei Plot 0.1. Akt zwei hat einen Mittelpunkt in der Mitte davon. Manche Leute denken, dass aktiv in zwei Teile geteilt wird. Die erste Hälfte ist vor dem Mittelpunkt, und die zweite Hälfte ist nach dem Mittelpunkt. Aber egal, der Mittelpunkt ist oft eine Art Wendepunkt, an dem neue Informationen enthüllt werden. Da wir Harry Potter machen, macht Hey eine große Entdeckung über den Stein des Zauberers im Grunde auf halbem Weg, und das ändert, was nach diesem Jetzt passiert. Oft findet Ihr Protagonist in der Mitte heraus, dass die Dinge nicht so sind, wie sie dachten , und sie gehen los, bewaffnet mit neuen Informationen, neuen Ideen. Verschiedene Ressource ist in Plot Punkt, zu dem Sie zum Höhepunkt am Ende von Akt zwei bringt . Es ist der Moment, in dem Ihr Protagonist ihre Ziele erreicht. Harry Potter geht oft gegen Voldemort. Es ist die Umkehrung von Pop 0.1. Etwas ist in der Handlung 0.1 aufgetaucht. Es verlässt in der Handlung zeigen, um ihre umgekehrt. Das lässt dich mit Akt drei übrig , der manchmal „Day New Mall“ genannt wird. Es ist, wo alle losen Enden gefesselt sind. Die Bösewichte haben erwischt. Endlich merkt das Paar, dass sie verliebt sind und zusammen sein sollen. Was auch immer deine Geschichte ist, dass alle Arten von in Akt drei eingewickelt werden, und normalerweise gibt es eine Art von Abwicklung auf Dio,weißt du, kümmert sich um weißt du, die letzten Details, die sich in diesem neuen Leben niederlassen, wo alles ist anders als es vorher war. Ah und Harry Potter. Er erfährt ein wenig mehr über seine Geschichte, seine Familie Das Schuljahr endet und er geht zurück. Teoh Liguster Antrieb für den Sommerzehe. Warte das nächste Schuljahr. Also okay, das ist irgendwie eine Menge auf einmal. Wie Sie sehen können, ist Aristoteles Steigung eine sehr einfache Zeichnung. Aber eine Menge Gedanken geht hinein, zumindest in der Art und Weise, wie wir es heute verwenden. Oh, ich ermutige Sie, Ihre eigene Version dieser Zeichnung zu erstellen und das einfachste Modell Ihrer eigenen Plot-Punkte in. Und bitte denken Sie daran, dass nichts davon in Stein gesetzt ist. Manchmal ist es, das Falsche aufzuschreiben, was dir hilft, das Richtige zu bekommen. Also probieren Sie es aus 7. 81 Indexkarten: Wenn Sie die ersten 2 Übungen gemacht haben, haben Sie vielleicht einen ziemlich guten Griff auf das, was in der Regel im 1. 2. und 3. Akt Ihrer Geschichte passiert . Also diese nächste Übung hilft Ihnen, ein wenig tiefer zu gehen, und ich möchte Sie daran erinnern, dass Sie dies an jedem Punkt im Schreibprozess tun können, Also ist es in Ordnung. Wenn du das Gefühl hast, bist du noch nicht ganz bereit dafür. Sie müssen zuerst ein wenig mehr schreiben. Dies ist etwas, auf das Sie später auch zurückkommen können. Es ist das erste, was du dio-wirst, ist, dass du eine Karteikarte herausnehmen und deine Geschichte in einem Satz zusammenfassen wirst . Nun, wenn sich das unmöglich anfühlt, versuchen Sie, diese einzeiligen Zusammenfassungen zu lesen, die Sie in den Bestsellerlisten der New York Times sehen. Delia Owens Roman Wo der Crawdad singt Diese Linie ist in einer ruhigen Stadt an der Küste von North Carolina. 1969 wird eine junge Frau, die allein im Sumpf überlebt hat, zum Mordverdächtigen. Es ist nur eine Zeile, die die allgemeine Prämisse des Buches vermittelt. Nun nehmen Sie drei Karten und fassen Sie Ihr Buch wieder zusammen, aber dieses Mal können Sie drei Sätze verwenden. Sie könnten im Allgemeinen denken, dass dies Akt 1, Akt zwei und Akt drei ist. Also, wenn du Harry Potter machst, könnte deine erste Karte sagen, ein gewöhnlicher Junge findet heraus, dass er tatsächlich ein Zauberer ist. Die zweite Karte könnte sagen, dass er zur Zauberschule geht, wo er neue Kräfte entdeckt,Freundefindet, Freunde Feinde macht und die Wahrheit über seine Vergangenheit erfahren kann. Die dritte Karte könnte sagen, nach unten seinen Feind und Abschluss seines ersten Jahres, kehrt er nach Hause für einen weiteren Dole Sommer mit seinen Muggle Verwandten. Hast du es? Okay, also mach jetzt dasselbe. Aber mit neun Karten, nehmen Sie die Akt eine Karte und zerlegen Sie sie in drei Karren. Nehmen Sie den Akt auf Karte. Brechen Sie diese in drei Karten auf. Dasselbe mit AC drei. Und können Sie erraten, was ich Ihnen jetzt sagen soll? Das ist richtig. Nimm alle neun dieser Karten und für jede davon, rechts, Drei Karten. Jetzt haben Sie also 27 Karten, denen jede ein Großereignis oder einen Plot-Punkt in Ihrem Buch zusammenfasst. Nun, an diesem Punkt, Sie vielleicht etwas in den meisten Büchern bemerken Akt 1 und Akt drei oder ziemlich kurz. Der größte Teil der Aktion findet in Akt 2 statt, so dass Ihnen am Ende die Ideen am Anfang ausgehen, und Sie haben vielleicht nicht wirklich genug Platz in der Mitte. Aber das ist in Ordnung. Tun Sie Ihr Bestes, weil Sie gleich eine weitere Chance auf das haben. Wenn du es für alle 27 Karten erraten hast, mach drei weitere. Das ist insgesamt, dass ich Math 81-Karten machen muss. Was sich verrückt anhört, oder? Aber ratet mal was? Wenn Sie 81 Karten haben und jede dieser Karten eine Szene oder einen Moment in Ihrer Geschichte darstellt , die schließlich 1000 Wörter sagen könnte, ist das Ihr gesamtes Buch auf Karteikarten zusammengefasst. Ok, ich weiß, dass es nicht so einfach ist. Ich habe noch nie die perfekte Drei-Akt-Geschichte aus dieser 81-Karte Übung erstellt, aber ich habe mit so vielen guten Ideen kommen und so viele Verbindungen zwischen verschiedenen Teilen der Geschichte, dass ich zurück zu dieser Übung immer und immer wieder. Und mach dir keine Sorgen, wenn du nicht jede Karte spürst. Mach dir keine Sorgen, wenn du ein wenig verloren gehst, wenn du nur in diese Struktur eingrabst. Diese Idee, diese eine Zeile zu nehmen und sie in drei und drei zu neun und neun in 27 zu machen . Sie diesen Prozess durchlaufen, wird Ihnen helfen, ein wenig tiefer in Ihre Geschichte zu graben und neue Ideen zu generieren. 8. Öffnen und Schließung: diese nächsten Ideen kommen aus den Filmen. In Hollywood lieben Drehbuchautoren diese wirklich komplexen Formeln, um ein Drehbuch zu schreiben. Sie werden hören, wie sie über die Reise des Helden sprechen, eine Idee, die von Joseph Campbell und seinem Studium der Mythologie popularisiert wurde, und Sie werden all diese anderen detaillierten Punkt-für-Punkt-Strukturen hören, die angeblich helfen können , einen Treffer zu schreiben -Film. Einige dieser Ideen übersetzen sich zu neuem Schreiben, und einige von ihnen sind nicht ehrlich zu sein, ich finde einige von ihnen ein wenig zu komplex und starr für meinen Geschmack. Aber wie gesagt, ich sehe all diese Ideen über die Story-Struktur wie ein Buffet. Also nimm, was du magst. Lassen Sie den Rest. Ich werde Ihnen ein paar der Tricks geben, die ich für Autoren am nützlichsten halte. Die erste ist die Idee eines öffnenden Bildes und eines abschließenden Bildes. Ich mag diese Idee, weil ich denke, dass wir Autoren neigen dazu, nicht in Bezug auf Visuals zu denken, und wir sollten wirklich. Also, zum Beispiel, ging ich gerade um den Film 1917 zu sehen, in dem es um ein paar britische Soldaten geht, die auf eine Mission im Weltkrieg in der Eröffnungsszene geschickt wurden . Unser Protagonist sitzt auf einem Feld, das sich an einen Baum lehnt. Sobald ich dachte, das zu sehen, dachte ich, er wird sich gegen einen Baum am Ende dieses Films stützen. Aber irgendwas wird anders sein. Oh, und ich hätte dich warnen sollen. Lernen über Hollywood-Drehbuchtechniken wird Filme für Sie ruinieren. es glauben oder nicht, wissen Sie, was am Ende des Films passiert ist? Er lehnte sich an einen Baum, und etwas war anders. Also, wie ich schon sagte, diese Techniken können Ihre Geschichte ein wenig vorhersehbar machen. Aber sie können auch nützlich sein, um darüber nachzudenken, was Sie wirklich erreichen wollen. Die Idee eines öffnenden und schließenden Bildes zeigt dem Leser, wie das Leben für den Charakter am Anfang der Geschichte ist und wie es ist. Am Ende. Es wird alles zeigen, was sich verändert hat. Aber es gibt auch eine Verbindung zwischen den beiden Bildern. Sie sind wie Brookins-Spiegelbilder. Sie müssen nicht genau gleich sein, damit der Kerl sich am Anfang gegen den Baum lehnt und sich am Ende an den Baum lehnt. Es ist ein bisschen viel, aber sie können ähnlich sein, sie können irgendwie Echos von einander sein. Ich hatte einen Schüler, der einen Roman schrieb, der auf einer wahren Geschichte über eine Familie basiert, die die Vereinigten Staaten nach dem Bürgerkrieg verließ und nach Lateinamerika ging. Ach, auf dem Weg ist viel passiert, aber es ist im Grunde eine Reise mit dieser Frau im Mittelpunkt der Reise. Als meine Schülerin mir die Geschichte erzählte, eines der Dinge, die sie erwähnte, dass die Frau am Ende endet, sie ist verwitwet und sie lebt in einem Vogelschutzgebiet unten in Südamerika. Also dachte ich, das wäre wirklich interessant. Und mein Vorschlag für sie war, dass sie wirklich über Akt eins nachdenkt, dass diese Frau vor dem Bild auf diese anstrengende Reise gehen wird, sie ihr Zuhause für immer verlassen wird. Ihr Ehemann stirbt. Und damit wir mit ihr auf diese Reise gehen können, wollen wir verstehen, was sie verloren hat und was sie zurücklässt. Also schlug ich vor, dass sie den ersten Akt wirklich geschärft hat. Lassen Sie uns sehen, wie gut oder schlecht ihr Leben hier in den Vereinigten Staaten war, bevor sie ging. Was hat sie zurückgelassen? Was ist dieser Verlust repräsentieren, und weil sie einen Roman geschrieben hat, der auf einer wahren Geschichte basiert und sie mit Fiktionalisierung ein wenig davonkommen kann , schlug ich vor, dass es interessant sein könnte, einen Vogel im ersten Akt zu haben. In diesem eröffnenden Bild richtet sie am Ende dieses Vogelschutzgebietes ein, und Vögel sind so symbolisch. Also, weißt du, könnte das Buch mit einer Szene öffnen, in der sie einen kleinen Kanarienvogel in St. Louis hat weißt du, könnte das Buch mit einer Szene öffnen, in der sie einen kleinen Kanarienvogel in St. Louis hat, wo sie wohnt, die sie vielleicht auf dem Weg verloren hat. , wo sie wohnt, Oder es gibt sogar einen Vogel im Garten in einem frühen gesehen. Es könnte etwas wirklich Kleines sein, nur eine kleine Notiz. Aber das könnte ein Weg sein, den Anfang und das Ende miteinander zu binden. Versuchen Sie also, eine Reihe verschiedener Ideen dafür aufzuschreiben. Dein öffnendes Bild, dein abschließendes Bild. Manchmal muss man 10 falsche Ideen schreiben, bevor man auf die richtige kommt. Machen Sie also eine Liste und sehen Sie, wohin es Sie führt 9. Sechs Dinge zum Reparieren zum Reparieren: eine andere Idee aus Hollywood entlehnt, dass ähnlich wie die Vorher und Nachher Snapshot ist diese Idee von sechs Dingen, die jetzt zu beheben sind. Natürlich müssen es nicht sechs Dinge sein, die sich nur reimen. Also die Leute sagen, dass , ähm , wissen Sie, diese Filme, die sich öffnen, wenn der Wecker losgeht, und Sie wissen, der Protagonist wacht auf und Sie sehen alles, was entweder völlig falsch oder völlig richtig ist mit ihr Leben. Sie kommen da oben, Wohnungen, ein Chaos da, aus Kaffee. Sie sind spät dran. Sie passen nicht in das letzte saubere Outfit, das sie in ihrem Schrank haben. Der Vermieter jagt ihn den Flur runter, weil die Miete ist, wenn sie spät arbeiten, der Chef droht, sie zu feuern. Ihr habt den Film alle gesehen, oder? Und natürlich ist der Sinn des Films, aber etwas wird passieren, das alles umdrehen wird, und am Ende sehen wir eine neue Version dieser Person, wo sich all diese Dinge geändert haben. Also ich weiß, dass es ein totales Klischee ist, aber nur in Bezug auf sechs Dinge zu denken, die zu beheben sind, kann ein nützlicher Weg Zeh sein. Denken Sie darüber nach, wie Sie die Geschichte aufstellen und Ihren Protagonist und all ihre Probleme und Herausforderungen dem Leser vorstellen können, denn das wird etwas von dem, was als nächstes in der Geschichte passiert, vorantreiben. Diese Probleme müssen alle gelöst werden. Ich hatte eine Schülerin, die eine Memoiren über ihre Mutter schrieb, die Alzheimer kam, um bei ihr zu leben. Und ich hatte erwartet, dass das ein wirklich trauriges Buch wird. Und, weißt du, für ihre Charaktere Flugbahn, was bedeutet, dass sie meine Schülerin eine von zunehmenden Schwierigkeiten in Not, Trauer und Trauer . Aber weißt du was? Sie erzählte mir, dass sich die Pflege ihrer Mutter als diese wunderbare Erfahrung herausstellte. Sie und ihr Mann wuchsen tatsächlich näher. Es machte ihr Leben besser und eine Reihe von wirklich überraschenden Wegen. Also war es eigentlich eine Aufwärtsbahn. Also sagte ich: Okay, Okay, nun, das ist irgendwie das Gegenteil von dem, was die Leser erwarten werden. Also musst du uns ein Vorbild zeigen, das uns ein Gefühl dafür gibt, was in deinem Leben fehlte . Ich bin sicher, dass die Dinge in deinem Leben gut waren, bevor deine Mutter einzog, aber auch was war falsch daran? Wenn du im dritten Akt besser dran bist als vorher. Wir müssen wirklich verstehen, wo Sie vorher waren. Achten Sie darauf, dass sich diese beiden Dinge gegenseitig ausbalancieren. Also versuchen Sie das. Denken Sie einfach an Ihre Hauptfigur. Was sind ihre sechs Dinge zu beheben, die in der Geschichte angesprochen werden und sie werden am Ende ganz anders aussehen. Und noch einmal, denken Sie daran, es muss nicht sechs sein, aber versuchen Sie, diese Liste auch zu erstellen. 10. Spaß und Spiele: Hier ist ein weiterer Drehbuch-Trick, aber ich denke, ist so wichtig für jede Art von Buch, und es ist diese Idee von Spaß und Spielen. Das Spaß- und Spielelement einer Geschichte ist der Ort, an dem Sie die grundlegende Prämisse des Romans wirklich ausgespielt zu sehen bekommen . Also, wenn die Prämisse ist, dass ein Agent Undercover aufdecken muss, um so zu tun, als wäre ein Zookeeper, müssen Sie diese Szenen im Zoo liefern. Wir wollen sehen, dass Ihre C I A Agent Reinigung der Löwenkäfig Flasche Fütterung bei neugeborenen Affen, Fielding Fragen von Kindern über die Entwürfe und bilden wild falsche Antworten, weil sie eigentlich nichts über Giraffen wissen. müssen wir jetzt alles sehen. Spaß und Spiele müssen nicht wirklich Spaß machen, und es muss keine Spiele beinhalten. Es geht mehr darum, uns zu zeigen, wie die Dinge in dieser neuen Welt funktionieren, in die dein Charakter eingetreten ist . Wenn man an Stephen Kings Roman Misery denkt, wo ein berühmter Autor einen Autounfall hat und sich im Haus eines Hard-Core-Fan erholt , der sich als völlig gefährlich erweist, findet der verletzte Autor heraus, wie diese Welt funktioniert, wo er der Gnade dieser immer furchterregenden Frau ausgeliefert wird. Es macht keinen Spaß. Es gibt keine Spiele. Aber die Idee ist, dass wir, sobald wir die Prämisse kennen, die Szenen sehen wollen, wo sich die Prämisse wirklich abspielt. Wir müssen sehen, wie er sich mit dieser Frau befasst, das Wasser testen und herausfinden kann, was sie tickt und wie weit sie gehen wird, und er findet heraus, wie er überleben wird. Also mach eine Liste. Wie sehen die Spaß- und Spielszenen in deiner Geschichte aus? Und denken Sie daran, Sie können ein Dutzend falsche Ideen wegwerfen, bevor Sie auf die richtige treffen. Gehen Sie voran und erstellen Sie eine Menge Listen und experimentieren Sie wirklich mit verschiedenen Optionen, wie Sie diese Idee spielen könnten. Und denken Sie daran, all dies gilt für Sachbücher für Wenn Sie eine Memoiren über den Sommer schreiben , Sie haben Ihr schönes Vorstadthaus verlassen und gingen zur Arbeit auf der Ranch Ihres Onkels Kerl. Wir werden die Geschichten von dem Vorstadtkind sehen wollen, das lernt, mit den Pferden zu arbeiten . Weißt du, das ist die Auszahlung. Deswegen sind wir hier. Also überspringen Sie es nicht, wirklich eintauchen und liefern Sie auf diese Prämisse an Ihre Leser 11. Aber/damit: Einer meiner Lieblings-Schreibtricks stammt eigentlich von Trey Parker und Matt Stone, den Schöpfern von South Park. Sie nutzen diese Technik, um ihre Show zusammenzustellen. Was sie dio ist, sie nehmen jede Handlung und sie brechen jeden Moment in der Geschichte in einen einzigen Satz oder Satz. Und dann stellen sie sicher, dass sie jede dieser Story Beats mit den Worten verbinden können, aber dafür waren sie da. Das ist so eine mächtige Idee. Es stellt sicher, dass es ein ständiges Gefühl für Ursache und Wirkung in Ihren Story-Zeilen gibt. Wenn Sie Onley Ihre Szenen mit den Worten verbinden können und Sie in ein wenig Ärger sind. Hier ist, wie ich das auf meine Bücher anwende. Ich nehme es einen Charakter nach dem anderen an. Ich identifiziere meine 23 vielleicht sogar 45 Hauptfiguren, und ich schreibe ihre individuellen Storylines aus, als ob die ganze Geschichte aus ihrer Sicht erzählt wird . Denn natürlich, natürlich, in ihrem Kopf ist es richtig. Wir sind alle Helden unserer eigenen Geschichten. Und dann habe ich die Worte verwendet, aber oder deshalb, um diese Charaktere einzelne Momente in der Geschichte zu verbinden. Das bedeutet, dass ich nicht nur Ursache und Wirkung meiner Szenen sehe? Aber ich denke wirklich darüber nach, wie die Reise jedes Charakters durch die Geschichte für sie aussieht . Ihr Buch hat einen Bösewicht oder einen Antagonisten. Seien Sie sicher und tun Sie dies auch für sie, auch wenn sie viel Zeit außerhalb der Bühne verbringen, wie, sagen wir, der Verbrecher in Ihrem Buch versucht immer, die Cops zu vermeiden. Du, als der Schriftsteller sollte wissen, was sie tun und was sie sind, aber sie sind vier Flugbahn sieht aus. Außerdem könnten Sie ah, Handlung und eine Unterhandlung in Ihrer Geschichte haben. Also, was ich mache, ist, dass ich eine separate, aber daher Liste für die separaten Plotlinien mache. Und wenn Sie sie dann zusammenweben, müssen Sie einige gemeine einfügen, während Sie Ihre Handlung und Ihren Unterplot verbinden. Aber das ist in Ordnung. Vielleicht ist es ein Mordgeheimnis, und Ihr Detective plant auch ihre Hochzeit. Vielleicht ist es ein Mordgeheimnis, und Ihr Detective plant auch ihre Hochzeit. Vielleicht ist es ein Mordgeheimnis, Hier ist, wie das geht. Ah, dein Charakter wollte eine kleine und einfache Hochzeit, aber ihre Mutter wollte 200 Leute einladen. Daher beschließt sie, eine kleine Zeremonie in einem großen Empfang zu haben, Aber die Kosten für den Empfang ist mehr, als sie sich leisten können. Deshalb geht sie zu ihrem Vater, um einen Kredit zu beantragen. Es muss nicht immer diese Sequenz von sein, aber deshalb mag es sein, aber deshalb deshalb deshalb aber deshalb, aber auch mittlerweile, bekommt man die Idee. Ich mache diese Übung, bevor ich mit dem Schreiben beginne. Aber das ist eine, die ich wirklich viel in der Mitte des Buches zugewandt habe, wenn ich das Gefühl habe, dass ich irgendwie meinen Weg verloren habe. 12. Zwei Ideen von Hamilton: Okay, ich muss endgültige Ideen für Sie, die von Lin Manuel Miranda kommen, dem Schöpfer des Musical Hamilton. Als er die riesige 800-Seiten-Biographie von Alexander Hamilton las, sah er die Zutaten für ein großartiges Musical, aber er wusste nicht, wie man eine so riesige und komplexe Geschichte nimmt und sie herunterkocht. Also bat er Stephen Sondheim um Rat und Sondheim sagte ihm, er solle über die Momente schreiben, die ihm persönlich etwas bedeuteten. Schreib diese Songs zuerst, und die Story-Struktur kann daraus entstehen. Die Geschichte entspringt aus den Momenten, die persönlich und bedeutsam für Sie und Sie allein sind. Versuchen Sie also, diese Momente zu kartieren. Was sind die besonderen Dinge in deiner Geschichte, die dich dazu gebracht haben, sie überhaupt zu erzählen ? Das könnten nur Bilder sein. Sie könnten einzelne Zeilen des Dialogs sein, aber denken Sie an sie wie Steine, die über einen Fluss gehen, und Sie können von einem zum nächsten springen. Eine weitere interessante Storytelling Technik, die ich von Hamilton gelernt habe, ist die Idee, dass alle Musicals gut Luft. Wahrscheinlich beginnen die meisten Musicals mit einem I am Song am Anfang, der dem Publikum genau sagt , wer der Protagonist am Anfang eines Musicals ist. Offensichtlich das im Fall von Hamilton der Titelsong, Alexander Hamilton. Normalerweise gibt es auch einen I Want Song, uns genau sagt, was der Charakter will, ob diese Wünsche tatsächlich erfüllt werden können oder nicht. Im Fall von Hamilton, das ist der Song My Shot. Also hier sind ein paar Hausaufgaben. Hören Sie sich diese Songs an und denken Sie wirklich darüber nach, wie viel wir über die Charaktere in nur diesen beiden Songs erfahren . , Er will nicht,dass wir herausfinden, wer die Charaktere sind und was sie wollen. Er kommt sofort raus und sagt uns, dass Sie auch bemerken werden, wie perfekt uns diese beiden Songs für alles vorbereitet haben, was als nächstes passieren wird. Es gibt nichts, was später im Musical passiert, das nicht irgendwie einen Moment in einem dieser beiden Songs berührt , sie verankern die ganze Geschichte. Fragen Sie sich, wie können Sie das für das Buch tun, das Sie schreiben? Sie haben nicht den Luxus, Ihre Charaktere in Song platzen zu lassen. Nun, ich weiß es nicht. Vielleicht haben Sie Dio, aber , ähm, Sie wollen sicherstellen, dass es absolut keine Verwirrung seitens Ihrer Leser darüber gibt, wer Ihr Protagonist ist und was sie wollen, denn die ganze Geschichte wird kommen aus dem heraus. Also, wie würden diese in Form einer Szene aussehen? Machen Sie ein paar Notizen oder eine Liste über diejenigen, die diese wollen und wer sie sind und welches Recht hat eine kurze Beschreibung der Art von Szene, die stattfinden müsste, damit Ihre Leser kristallklar in diesen beiden Punkten zu sein ? 13. Weitere Tipps für Sachbuchautor: noch ein Wort darüber, wie Sachbuchautoren diese Techniken verwenden können. Wenn du ein Selbsthilfe-Handbuch oder einen technischen Leitfaden oder ein Geschäftsbuchschreibst , denkst du vielleicht, ich habe keine übergreifende Erzählgeschichte, die ich erzähle, ein Selbsthilfe-Handbuch oder einen technischen Leitfaden oder ein Geschäftsbuch , denkst du vielleicht , ich habe keine übergreifende Erzählgeschichte, die ich erzähle, aber Sie haben wahrscheinlich eine Menge wirklich kleiner Anekdoten. Und wenn nicht, denke ich, sollten Sie, denn wir erinnern uns besser an Informationen durch Storytelling und waren oft wirklich unzufrieden, wenn wir anfangen, Informationen ohne die Geschichte zu bekommen. Zuerst finde ich das als Autor. Wenn ich draußen bin, um Vorträge zu halten, wird jemand im Publikum immer die Hand heben und sagen, aber wie haben Sie die Idee für dieses Buch bekommen? Es ist das erste, was sie wissen wollen, und es macht ihn irgendwie verrückt, das nicht zu wissen. Also beginne ich jeden Vortrag jetzt, indem ich ihnen erzähle, wie ich die Idee für das Buch bekam, weil ich weiß, dass sie alle jucken, das herauszufinden. Wissen Sie, im Laufe der Jahre habe ich viele Leute befragt, die Wissenschaftler sind oder wirklich Führer auf ihrem Gebiet sind, und natürlich interviewe ich sie wegen ihres Wissens und ihrer Expertise. Aber ein Teil meiner Aufgabe ist es herauszufinden, wie man Storytelling-Methoden auf die Arbeit anwenden kann, die sie tun. Ich musste sie immer noch als Charaktere betrachten, und ich musste ihnen eine Arche und ein Vorbild in einem Bild nach dem Bild geben und sicherstellen, dass der Moment, in dem sie diese Entdeckung gemacht haben oder dass etwas für sie geändert wurde, in einer Weise erzählt wird , die Geschichtenerzählungstechniken. Also denke ich oft, wenn wir im Geschäft oder in der Wissenschaft sind oder wir einige technische Informationen haben, über die wir hinwegkommen können, vergessen wir, dass es wirklich interessante Geschichten hinter diesem Zeug gibt und dass, wenn Sie diese Geschichte erzählen und sogar eine wenig Information über Ihre Leser durch eine Geschichte über eine Person, werden sie tatsächlich daran erinnern mehr. Sie werden mehr interessiert sein und sich mit Ihrem Thema beschäftigen, und sie werden es leichter haben, bei Ihnen zu bleiben, wenn Sie beginnen, sich mit den technischen Details 14. Letzte Gedanken: in dieser Klasse. Ich habe Ihnen die Werkzeuge gegeben, die ich am häufigsten verwende, aber wirklich, das kratzt nur die Oberfläche. Ich werde eine Liste von Ressourcen posten ist, so dass Sie weiter lesen und erkunden können auf eigene Faust. Aber denken Sie daran, es gibt niemanden richtigen Weg, dies zu tun, und niemand hat eine geheime magische Formel, die Ihnen hilft, das perfekte Buch zu schreiben. Wenn Sie die Story-Struktur auf eigene Faust erkunden, gibt es einige Möglichkeiten zu entscheiden, ob eine bestimmte Idee für Sie funktionieren wird. Die erste besteht darin, nach dieser bestimmten Struktur, dieser Methode oder dem Vorschlag in den Geschichten zu suchen, die Sie lieben. Wenn Sie also irgendwo lesen und genau 10% des Weges in eine Geschichte werden, muss das Thema der Geschichte in offhand von einem sekundären Charakter erwähnt werden. Sieh dich um. Merkst du, dass in Romanen, die du liebst, oder Filmen, die du wirklich verehrt? Wenn du es nicht siehst und es nicht verstehst, ignoriere es. Die zweite besteht darin, die Quelle zu betrachten. Wissen Sie, ich liebe es, Schreibtipps von erfolgreichen Geschichtenerzählern zu nehmen. Ich konnte den ganzen Tag Bücher über das Schreiben von Leuten wie Stephen King oder Patricia Highsmith lesen. Aber wenn Sie einen Rat von jemandem nehmen, der eine Karriere aufgebaut hat, um anderen Schriftstellern Ratschläge zu geben , aber sie hatten keine eigene erfolgreiche Schreibkarriere, sage ich nicht, dass sie keine guten Ideen für Sie haben. Vielleicht werden sie das tun. Aber das ist es. Es ist in Ordnung, die Quelle zu betrachten. Es ist auch in Ordnung zu erkennen, dass nicht jeder Lehrer der richtige für Sie ist. Und denken Sie daran, dass Sie auch überrascht und unterhalten werden müssen. Wenn Sie sich so eng an jemandes Formel festhalten, dass Sie sich langweilen und Sie Gefühl haben, dass Sie nur durch die Bewegungen gehen und Sie Ihren Kopf gegen die Wand schlagen , etwas darüber nicht richtig. Suchen Sie nach den Techniken, die Sie begeistern und mit denen Sie Ihre eigene Geschichte in einem frischen, neuen Licht sehen können . Wenn du fasziniert bist. Wenn Sie eine Verbindung zu dieser Story-Struktur und dieser Idee herstellen, werden Ihre Leser das auch spüren . In Ordnung, nun, das ist alles. Danke, dass du dich mir angeschlossen hast. Ich hoffe, ihr habt einige dieser Ideen nützlich gefunden. Und was auch immer eine dieser Techniken Sie sich entscheiden, denken Sie bitte darüber nach, ein Beispiel in den Projekten zu posten und lassen Sie uns alle sehen, woran Sie arbeiten und fühlen sich frei, Ihre Fragen und Kommentare in der Diskussion zu posten. Ich seh dich dort.