Erstelle eine Preistabelle für dein Service-Geschäft | Viktoria Nedelcheva | Skillshare
Drawer
Suchen

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Erstelle eine Preistabelle für dein Service-Geschäft

teacher avatar Viktoria Nedelcheva, Small Business Owner and Content Creator

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

    • 1.

      Einführung

      1:08

    • 2.

      Preistabelle - Erklärung

      2:36

    • 3.

      Wie man eine Preistabelle mit ElfSight erstellt - Farbe und Anzahl der Spalten

      4:30

    • 4.

      So erstellen Sie eine Preistabelle mit ElfSight - Zahlungsoptionen

      3:02

    • 5.

      Wie man eine Preistabelle mit ElfSight erstellt - Titel und Services

      2:11

    • 6.

      Wie man eine Preistabelle mit ElfSight erstellt - Preis und Button

      3:51

    • 7.

      So fügen Sie die Preistabelle Ihrer Website hinzu

      3:08

  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Jedes Niveau

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

1.442

Teilnehmer:innen

--

Projekte

Über diesen Kurs

Dieser Kurs erklärt:

was eine Preistabelle ist,

warum es ein leistungsfähiges Tool ist,

wie es aussehen sollte,

warum du es auf deiner Website haben musst,

und wie man es erstellt und zu seiner Website hinzufügt, ohne einen Code zu schreiben.


Am Ende des Kurses wirst du in der Lage sein, deiner Buchhaltungs-Website eine Preistabelle mit hoher Konvertierung, zu entwerfen und hinzuzufügen. Du solltest nur den Schritten folgen, die ich dir zeigen werde.


Du kannst die Schritte auf jeder Website anwenden, egal was dein Unternehmen ist.

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Viktoria Nedelcheva

Small Business Owner and Content Creator

Kursleiter:in
Level: All Levels

Kursbewertung

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen auf Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. EINFÜHRUNG: Dieser Kurs richtet sich an alle Inhaber einer Buchhaltungsfirma, die mehr Kunden über ihre Websites gewinnen möchten. Eine Website zu haben ist nicht genug, um Ihre Besucher in Kunden zu konvertieren. Sie benötigen ein Tool auf Ihrer Website, das Ihre Besucher motiviert, Ihre Buchhaltungsdienstleistungen zu bestellen. Dieses Tool wird als Preistabelle bezeichnet. Und in diesem Kurs werde ich darüber sprechen. Wir werden einige wichtige Punkte durchgehen. Zunächst werde ich über die Rolle einer Preistabelle sprechen. Dann werde ich Ihnen seine Hauptkomponenten zeigen. Als Nächstes werde ich meine Erfahrungen beim Erstellen und Hinzufügen einer Preistabelle zu einer Website teilen, ohne irgendeine Codezeile zu schreiben. Und am Ende des Kurses werden Sie in der Lage sein, eine hohe Converting-Preistabelle zu Ihrer Buchhaltungswebsite zu entwerfen und hinzuzufügen . Sie sollten nur die Schritte befolgen. Ich werde es dir zeigen. Die Schritte, die ich Ihnen zeigen werde, sind nicht nur auf eine Buchhaltungswebsite beschränkt. Sie können sie auf jede Website anwenden, unabhängig davon, was Ihr Unternehmen. 2. Preisliste – Erklärung.: Sie sind eine Buchhaltungsfirma und bieten eine breite Palette von Dienstleistungen an. Natürlich ist es Ihr Ziel, immer mehr Kunden zu gewinnen. Dies bedeutet, dass Sie die Aufmerksamkeit Ihrer potenziellen Kunden auf sich ziehen und sie davon überzeugen sollten , dass Sie die von ihnen gesuchten Dienstleistungen zu den Preisen anbieten , die sie bezahlen können. Das Tool L, das Ihnen hilft, das zu tun, wird als Preistabelle bezeichnet. Wenn ich eine kurze Definition einer Preistabelle geben sollte, würde ich sagen, dass es sich um eine gut gestaltete Vergleichstabelle handelt. Es ist ein wesentliches Element Ihrer Buchhaltungswebsite, da es Daten zusammenzieht und einen offensichtlichen Unterschied zwischen allen Preisplänen zeigt, die Sie anbieten. Wenn Sie sich den Preisplan auf Ihrer Website ansehen, entdecken potenzielle Kunden, ob Sie Buchhaltungs-Servicepakete ihren Bedürfnissen entsprechen. Auf diese Weise können sie fundierte Kaufentscheidungen treffen. Die Hauptaufgabe Ihrer Preistabelle besteht darin, Ihre Besucher in Kunden zu konvertieren. Es sollte Ihre potenziellen Kunden motivieren, Maßnahmen zu ergreifen und Ihre Buchhaltungsdienstleistungen zu erwerben. Wir können sagen, dass die Preistabelle die Brücke zwischen Ihren Kunden und den Dienstleistungen ist , die Sie verkaufen. Sie sollten vorsichtig mit der Preistabelle auf Ihrer Buchhaltungswebsite sein. Eine gut strukturierte Preistabelle kann mehr Einkäufe erzielen. Daher müssen Sie auf dieses Element Ihrer Buchhaltungswebsite achten und Ihr Bestes tun. Seien Sie vorsichtig, was Sie in der Preistabelle enthalten. Es sollte nur die Informationen geben, die Ihre Kunden interessieren würden. Die Hauptrolle der Preistabelle besteht darin, ein reibungsloses Verständnis der Unterschiede zwischen allen verfügbaren Plänen zu vermitteln . Deshalb müssen die Informationen, die in der Preistabelle enthalten sind, kurz und klar sein. Nur so wird es die Menschen dazu bringen, schnelle Entscheidungen zu treffen. Wenn Sie Preis-Tabelle hat ein atemberaubendes Design und zeigt klare Daten, dann ist es mehr möglich, neue Kunden zu gewinnen. Um Ihre Preistabelle zu einem hoch konvertierenden Tool zu machen, muss sie einige Hauptkomponenten enthalten. Am Anfang jeder Preistabelle sollte ein Titel angezeigt werden. Es ist der Name Ihres Dienstleistungspakets. Unter dem Titel können Sie alle enthaltenen Buchhaltungsdienste anzeigen. Als nächstes müssen Sie einen Preis und eine Währung hinzufügen. Und am Ende der Preistabelle befindet sich eine Call-to-Action-Schaltfläche. Natürlich steht es Ihnen frei, alle diese Komponenten neu zu bestellen. Es liegt an Ihnen, wie Sie den Inhalt der Preistabelle gestalten können. 3. So erstellst du eine Preisliste mit ElfSight-– Farbe und Anzahl von Spalten: Ich werde Sie durch den Prozess der Erstellung einer Preistabelle mit Blick führen. Es ist Software as a Service und bietet gebrauchsfertige Widgets, die die Benutzererfahrung steigern und jede Website von der Konkurrenz abheben. Die Software ist anfängerfreundlich, einfach zu bedienen und sehr intuitiv. Daher kann jeder damit arbeiten. Sogar Buchhalter. Zuerst müssen Sie die gewünschte Anwendung auswählen und dann einfach die Schritte ausführen, um das Design anzupassen. Dann sollten Sie nur den Code kopieren und in Ihren Seitengenerator einfügen. Und was ich wirklich mächtig finde, ist, dass alle Anwendungen mit F-Site erstellt wurden, mit jedem Website-Builder kompatibel sind. Um mit der Erstellung einer Preistabelle zu beginnen, sollten Sie oben auf der Homepage von Offsite gehen und den Mauszeiger auf Widgets zeigen. Ein riesiges Dropdown-Menü wird angezeigt. Sie können die Vielzahl von Plugins sehen, die außerhalb bietet. Wenn Sie das gewünschte Widget nicht finden können, sollten Sie auf die Schaltfläche Alle Widgets anzeigen klicken. Und wenn Sie den Namen des Widgets kennen, das Sie verwenden möchten, können Sie es in die Suchleiste eingeben. Nehmen wir an, Sie suchen nach einem Widget mit dem Namen Preistabelle. Die Anwendung erscheint an erster Stelle und Sie klicken darauf. Die Software führt Sie zu einer neuen Seite. Dann klicken Sie auf Create Widget und Sie werden zu einer anderen Seite weitergeleitet. Auf dieser Seite können Sie eine Preistabellen-Vorlage auswählen. Und nachdem Sie das ausgewählt haben, das Sie verwenden möchten, sollten Sie auf Weiter mit dieser Vorlage klicken. Jetzt befinden Sie sich im Dashboard und können mit der Anpassung der Preistabelle beginnen. Auf der linken Seite gibt es drei Hauptabschnitte, Layout, Inhalt und Aussehen. Wir werden uns jeden dieser drei Abschnitte ansehen. Beginnen wir mit dem Layout-Abschnitt. Hier können Sie das Design der Preistabelle ändern. Zuerst können Sie wählen, wie die Spalten sortiert werden. Die Software bietet drei Optionen. Wenn Sie die Spaltenoption wählen, erhalten Sie eine Preistabelle mit einem Leerzeichen zwischen den Spalten. Falls Sie kein Leerzeichen zwischen den Spalten wünschen, müssen Sie die zweite Option namens Raster auswählen. Wenn Sie die Tabellenoption auswählen, erhalten Sie eine Preistabelle ohne Leerzeichen zwischen den Spalten Auf der linken Seite erhalten Sie jedoch etwas wie eine Legende , die den Namen jeder Zeile der Preistabelle anzeigt. Nachdem Sie die Option ausgewählt haben, die Ihren Bedürfnissen entspricht, klicken Sie auf das Layout und kehren zum Hauptlayoutbereich zurück. Als Nächstes können Sie auswählen, wie die Informationen in der Preistabelle angezeigt werden. Else Website bietet fünf Optionen. Die erste Option stellt nur im Titelbereich eine Hintergrundfarbe zur Verfügung. Die zweite Option bietet ein klares Design der Preistabelle mit einem weißen Hintergrund und einem bunten Rand jeder Spalte. Die dritte Option ist voller Farben. Alle Säulen haben einen farbenfrohen Hintergrund. Die nächste Option unterstreicht den Hauptinhalt in den Spalten mit einem bunten Hintergrund, aber der Titelbereich hat einen weißen Hintergrund. Und die fünfte Option ist ähnlich der zweiten, aber die Spalten haben keine Grenzen. Nachdem Sie die richtige Option gewählt haben, gehen Sie zurück zum Hauptlayout-Abschnitt, indem Sie auf Skin klicken. Sie können eine Farbe auswählen, die Ihrem Website-Farbschema entspricht. Klicken Sie einfach auf die Farbe und wählen Sie die gewünschte Farbe aus. Sie können auch die Stützenecken bearbeiten. Um die Ecken abgerundet zu machen, müssen Sie den Knopf einschalten. Wenn Sie keine abgerundeten Säulenecken möchten, schalten Sie einfach die Schaltfläche aus. Sie können die Rahmen der Spalten entweder hinzufügen oder löschen. Wenn Sie Spalten mit Rahmen möchten, sollten Sie die Schaltfläche aktivieren. Wenn Sie es vorziehen, dass die Spalten keine Rahmen haben. Schalten Sie die Taste aus. Wir sind bereit mit der ersten Stufe der Erstellung einer Preistabelle für Ihre Buchhaltungswebsite. Wir sehen uns im nächsten Video. 4. So erstellst du eine Preisrechner mit ElfSight – pricing: Es ist Zeit, zum Inhaltsbereich zu gehen. In diesem Abschnitt können Sie die Umschaltfunktion bearbeiten und Spalten Ihrer Preistabelle bearbeiten. Beginnen wir mit der Toggle-Funktionalität. Wenn Ihre Buchhaltungsfirma unterschiedliche Abrechnungsperioden anbietet, sollten Sie die Umschaltfunktion verwenden. Es hilft Ihrer Preistabelle zwischen ihnen zu wechseln und zeigt die Preise für jede Option an. Die beliebtesten Optionen für den Abrechnungszeitraum sind monatliche Zahlungen und jährliche Zahlungen. Und Sie können diese Praxis auf Ihre Buchhaltungswebsite anwenden. Wenn beispielsweise eines Ihrer Servicepakete 20 USD pro Monat kostet, können Sie Ihren Kunden anbieten, 12 Monate zu bezahlen, 200 USD statt 240 USD. Auf diese Weise gewinnen Sie einen Kunden für das ganze Jahr und Sie sind sicher , dass dieser Kunde Ihre Dienste in den nächsten 12 Monaten nutzen wird. Auf der anderen Seite zahlt Ihr Kunde nur für 10 Monate, aber wir werden Ihre Buchhaltungsdienste für 12 Monate in Anspruch nehmen. Um die Toggle-Funktionalität bearbeiten zu können, sollten Sie nur darauf klicken. Das erste, was Sie sehen, ist eine Schaltfläche, die die Umschaltfunktion aktiviert und deaktiviert. Um die Umschaltfunktion zu aktivieren, sollten Sie die Schaltfläche aktivieren. Wenn Sie die Umschaltfunktion nicht verwenden möchten, sollten Sie sie deaktivieren. Wenn Sie die Umschaltfunktion aktivieren, müssen Sie die verschiedenen Optionen hinzufügen, die in der Preistabelle angezeigt werden. Um dies zu tun, klicken Sie einfach auf die Schaltfläche Hinzufügen im Beschriftungsfeld. Sie müssen den Namen der Option eingeben. Sie können beispielsweise eine monatliche Zahlung eingeben. Klicken Sie dann auf die Option Umschalten, um zurück zu gehen. Sie müssen mindestens eine weitere Option hinzufügen. Klicken Sie erneut auf die Schaltfläche Hinzufügen und geben Sie den Namen der zweiten Option ein. Sie können beispielsweise jährliche Zahlungen eingeben. Gehen Sie dann zurück, indem Sie auf die Optionen „Umschalten“ klicken. Wie Sie sehen können, sind zwei Schaltflächen oben in der Preistabelle erschienen. Durch Klicken auf sie wird der Preis in den Spalten angezeigt sollte sich ändern. Jetzt ändern sie sich nicht, weil wir noch nicht die Preise für jede Option hinzugefügt haben. Aber wir werden es im nächsten Video tun. Und Sie werden die Macht der Toggle Buttons sehen. Sie können wählen, welche Zahlungsoption angezeigt werden soll, wenn Benutzer Ihre Website öffnen, klicken Sie einfach auf das Standard-Optionsfeld und wählen Sie die gewünschte. Und Sie können noch eine Sache anpassen. Sie können die Farbe der Umschaltflächen ändern. Klicken Sie einfach auf das Farbfeld umschalten und wählen Sie eine Farbe aus. Wir sind bereit mit der Toggle-Funktionalität. Der nächste Schritt besteht darin, die Spalten der Pricing-Tabelle zu bearbeiten. Wir sehen uns im nächsten Video. 5. So erstellst du eine pricing mit ElfSight – Titel und Services: Sie können die Anzahl der Spalten anpassen, die in der Preistabelle angezeigt werden. Standardmäßig besteht die Preistabelle aus vier Spalten. Um eine neue hinzuzufügen, klicken Sie einfach auf die Schaltfläche Hinzufügen und füllen Sie alle Felder aus, die mit der neuen Spalte verknüpft sind. Wenn Sie eine vorhandene Spalte löschen möchten, klicken Sie einfach auf den Papierkorb rechts in der Spalte. Nehmen wir an, Sie bieten drei Servicepakete an und möchten eine Spalte löschen. Nachdem Sie auf den Papierkorb geklickt haben, Sie von der Software gefragt, ob Sie ihn löschen möchten. Klicken Sie auf Ja. Und haben Sie schon drei Säulen? Als nächstes sollten Sie jede Spalte anpassen. Klicken Sie dazu auf die Spalte, die Sie bearbeiten möchten, und Sie erhalten Zugriff auf alle Spaltenelemente. Wenn Sie mehr Aufmerksamkeit auf ein bestimmtes Servicepaket lenken und zeigen möchten, dass dieses Paket am beliebtesten ist. Sie können die Spalte größer machen als alle anderen. Um dies zu erreichen, müssen Sie die Schaltfläche „Spalte“ aktivieren. Um den Titel der Spalte zu bearbeiten, klicken Sie auf das Titelfeld und geben Sie einfach den Namen Ihres Servicepakets ein. Der neue Titel wird sofort angezeigt. Klicken Sie auf den Titel-Button, um zurück zu gehen und mit den anderen Spaltenelementen fortzufahren. Im Feature-Element müssen Sie die Dienste eingeben, die Ihre Kunden beim Kauf des jeweiligen Pakets erhalten. Um ein vorhandenes Feature zu bearbeiten, klicken Sie darauf, löschen den Namen des Features und geben das neue ein. Sie können auch ein Symbol auswählen, indem Sie auf das Symbolfeld klicken. ein Dropdown-Menü geöffnet, in dem Sie das auswählen können, das Ihren Bedürfnissen entspricht. Wenn Sie bereit sind, klicken Sie auf die Feature-Schaltfläche, um zur Liste aller Spalten-Features zurückzukehren. die gleiche Weise bearbeiten Sie alle Features in der Spalte. 6. So erstellst du eine Preisrechner mit pricing – Preis und Knopf: Das nächste Element, das Sie bearbeiten müssen, ist der Preis. Sie können die Währung auswählen, indem Sie auf das Währungsfeld klicken. Ein Dropdown-Menü zeigt alle verfügbaren Währungen an. Als nächstes müssen Sie für jede Zahlungsoption einen Preis hinzufügen. Um einen Preis für die monatliche Zahlungsoption hinzuzufügen, klicken Sie auf das Feld monatliche Zahlung und fügen den Preis und das Preisfeld hinzu. Um zurück zu gehen, klicken Sie auf die Schaltfläche „Preisoptionen“. Bearbeiten Sie dann den Preis für die jährliche Zahlungsoption. Nachdem Sie den Preis für beide Zahlungsoptionen hinzugefügt haben, können Sie sehen, wie die Umschaltflächen funktionieren, wenn Sie auf die Schaltfläche für die jährliche Zahlung klicken. Der Preis, der in der ersten Spalte angezeigt wird, beträgt $200. Wenn Sie auf die Schaltfläche für die monatliche Zahlung klicken, ändert sich der Preis auf $20. Sie können den Text auch unter dem Preis bearbeiten. Löschen Sie einfach den Text, den Sie nicht möchten, und geben Sie den Text ein, den Sie hinzufügen möchten. Wenn Sie bereit sind, gehen Sie zurück, indem Sie auf den Preis-Button klicken. Die nächste Komponente, die Sie anpassen müssen, ist die Schaltfläche. Sie sehen eine Schaltfläche in jeder Spalte, aber tatsächlich sind sie zu einer für jede Zahlungsoption. Und natürlich müssen Sie Änderungen an beiden vornehmen. Durch Klicken auf das Button-Feld haben Sie Zugriff auf den Text der Schaltfläche und den Link, wo der Client genommen werden soll, wenn Sie auf die Schaltfläche klicken. Sie können beispielsweise zu PayPal navigieren. Wenn du willst. Sie können den Text unter der Schaltfläche ändern oder einfach löschen. Sie können auswählen, ob der Link der Schaltfläche in einem neuen Fenster oder in demselben Fenster geöffnet wird. Wenn Sie möchten, dass der Link in einem neuen Fenster geöffnet wird, sollten Sie die Schaltfläche aktivieren. Wenn der Link im selben Fenster geöffnet werden soll, deaktivieren Sie ihn. Wenn Sie ein Bild zu Ihrer Preistabelle hinzufügen möchten, klicken Sie einfach auf das Bildfeld und laden Sie ein Bild Ihres Computers hoch. Sie sind bereit mit Ihrer ersten Kolumne. Jetzt sollten Sie dasselbe mit den anderen beiden Spalten tun. 7. So fügst du die pricing deiner Website hinzu: Sie sind fast bereit mit Ihrer Preistabelle. Es sieht ziemlich gut aus, aber es gibt noch eine Sache, die Sie vielleicht tun möchten. Vielleicht möchten Sie die Stelle der Schaltfläche oder den Preis oder einige andere Elemente ändern . Um dies zu tun, gehen Sie zum Abschnitt Erscheinungsbild. Dies ist der Ort, an dem Sie alle Elemente einer Spalte neu anordnen können. Klicken Sie einfach auf das Element, das Sie verschieben möchten, ziehen Sie es an die gewünschte Stelle und legen Sie es ab. Und wenn Sie die Elemente in den Spalten so bestellen, wie Sie möchten, ist Ihre Preistabelle abgeschlossen. Jetzt sollten Sie es zu Ihrer Buchhaltungs-Website hinzufügen. Wenn Sie kein Konto haben, müssen Sie sich anmelden. Der Prozess ist sehr einfach. Sie haben drei Anmeldeoptionen. Die erste erfordert, dass Sie eine E-Mail und ein Passwort eingeben. Der zweite erstellt ein Konto mit Ihrem Facebook-Konto. Und die dritte Option verbindet Ihr Google-Konto mit Ihrem Konto auf der ELC-Website. Wenn Sie bereits ein Konto haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn Sie zu Ihrem Konto gehen, müssen Sie oben auf dem Bildschirm auf die Schaltfläche Speichern klicken. Ihr Widget ist bereits in Ihrem Website-Konto gespeichert. Bietet einen kostenlosen Plan, und ich rate Ihnen, damit zu beginnen. Obwohl es begrenzte monatliche Ansichten erlaubt, glaube ich, dass sie genug sind. Die Anzahl der Aufrufe gibt an, wie oft eine App auf Ihrer Website geladen wird. Wenn Sie mehr monatliche Ansichten wünschen, können Sie Ihren Plan jederzeit aktualisieren. Es liegt an Ihnen, den Plan zu wählen, der Ihren Bedürfnissen entspricht. Nachdem Sie die Preistabelle gespeichert haben, klicken Sie auf die Schaltfläche „Zur Website hinzufügen“ und kopieren Sie den Code. Gehen Sie dann zum Dashboard der Woche auf Ihrer Buchhaltungswebsite. Klicken Sie auf die Schaltfläche Hinzufügen. Klicken Sie dann auf Einbetten und suchen Sie nach einem Widget einbetten. Klicken Sie auf den Plus-Button und positionieren Sie den Container für Ihr Widget an der gewünschten Stelle. Wählen Sie Code eingeben aus, und fügen Sie den Code ein, den Sie bereits kopiert haben. Nachdem Sie den Code eingefügt haben, klicken Sie auf Aktualisieren. Vielleicht wird es notwendig sein, einige kleine Anpassungen an der Preistabelle vornehmen. Gute Arbeit. Ihre Preistabelle ist integriert. Veröffentlichen Sie nun die Website und überprüfen Sie, wie die Preistabelle aussieht.