Ein Teil der Magie des Skizzierens liegt in seiner Leichtigkeit: Schnapp dir ein Skizzenbuch und ein oder zwei Bleistifte, und schon kann es losgehen. Aber wenn du schon eine Weile einfache Skizzen erstellst, dann bist du vielleicht bereit für einige Lektionen, die über die Grundlagen hinausgehen, um deine Zeichenpraxis auf die nächste Stufe zu bringen.

Hier teilen wir Expertentipps von Künstlern, wie du deine Skizzierpraxis verbessern kannst, und präsentieren 50 coole Skizzen, die du als Inspiration für zukünftiges Zeichnen verwenden kannst.

15 Tipps, die deine Bleistiftskizzen verbessern

1. Hole dir das richtige Setup

„Eine gute Zeichnung beginnt mit einem guten Zeichenaufbau“, sagt Skillshare-Trainer Brent Eviston in seinem Kurs „3D-Zeichnung und Perspektive“. Zunächst empfiehlt er, in ein Zeichenbrett zu investieren, das größer ist als das Papier, mit dem du arbeiten wirst. Verstanden? Stelle nun sicher, dass deine Sichtlinie senkrecht zum Zeichenbrett steht, bevor du mit dem Skizzieren beginnst. „Wenn das Zeichenbrett in einem anderen Winkel als senkrecht zu unserer Sichtlinie steht, wird die Zeichnung verzerrt, weil ein Abschnitt des Papiers dem Auge näher ist als ein anderer“, sagt er. Um den richtigen Winkel zu erhalten, versuche, dein Zeichenbrett auf deine Knie zu legen und es gegen eine Tischkante zu lehnen.

2. Motive in Formen zerlegen

Jedes Objekt, ob groß oder klein, kann in Grundformen zerlegt werden.
Jedes Objekt, ob groß oder klein, kann in Grundformen zerlegt werden. 

Viele Zeichenbücher zeigen dir, wie komplexe Objekte aus Grundformen geformt werden können, und das aus gutem Grund. „Formen können uns wirklich dabei helfen, Themen in einfachere Teile zu zerlegen, sodass sie weniger einschüchternd zu zeichnen sind“, sagt Skillshare-Trainerin Gabrielle Brickey in ihrem Kurs „Zeichnen lernen: Tägliche Übungen zur Verbesserung deiner Zeichenfähigkeiten“ Wenn du also deine Zeichnung verbessern möchtest, beobachte die Bilder genau, um die Formen zu verstehen, aus denen sie bestehen. „So sehen zu lernen ist unerlässlich, wenn man so etwas wie stilisierte Illustrationen machen möchte. Wenn du mehr an realistischen Darstellungen interessiert bist, ist dies für die Anordnung deines Motivs auf deiner Leinwand wichtig“, fügt sie hinzu.

3. Und übe, sie zu zeichnen

Du hast wahrscheinlich die einfachen Formen oben schon mal als Kind gezeichnet. Aber laut Eviston kann man mit einfachen Formenskizzen wirklich nicht genug Übung bekommen. „Ich zeichne immer noch regelmäßig Kreise, Ovale und gerade Linien, nur weil sie beim Zeichnen so üblich sind“, sagt er. „Im Laufe meiner Karriere habe ich buchstäblich Zehntausende gezeichnet … und werde höchstwahrscheinlich noch weitere Zehntausende zeichnen, nur weil sie so wichtig sind, wenn man weiter üben will.“

4. Zeichne, was du siehst, nicht, was du bereits kennst

Wenn wir uns daran machen, ein vertrautes Objekt zu zeichnen, schöpfen wir oft eher aus unseren Erinnerungen als aus dem eigentlichen Objekt vor uns. Wenn du also beispielsweise einen Apfel oder einen Spielzeugelefanten skizzierst, betrachte das Objekt nicht als sich selbst, sondern als eine Verschmelzung seiner Teile. „Sobald wir diese Objekte benennen, hören wir auf, sehr bewusst auf das Objekt zu schauen. Wir zeichnen eher das, was wir bereits kennen, als das, was wir sehen“, sagt Skillshare-Trainer Mandar Marathe „Versuche nicht, die Objekte zu benennen. Betrachte sie einfach als die Formen und Linien und die Winkel. Wir wollen uns die Objekte sehr genau anschauen und dann entsprechend zeichnen.“

5. Versuche, verkehrt herum zu skizzieren

Umgekehrt zu zeichnen kann dir helfen, die Dinge anders zu sehen – buchstäblich.
Umgekehrt zu zeichnen kann dir helfen, die Dinge anders zu sehen – buchstäblich.

Wenn du mit dem vorherigen Tipp zu kämpfen hast, probiere diese Übung aus Brickeys Kurs aus: Nimm ein Bild, drehe es auf den Kopf und versuche, es aus dieser Perspektive zu zeichnen. Das „hilft dir, sich weniger auf Symbole und mehr auf das zu verlassen, was wirklich vor dir ist“, bemerkt sie. Die Übung ist besonders hilfreich, bevor man ein neues Stück beginnt oder wenn man sich schon länger mit einem beschäftigt und eine neue Perspektive braucht. „Dies wird dir helfen, das Gehirn in deinen kreativen Modus der rechten Gehirnhälfte umzuschalten“, sagt sie. 

6. Zeichne den negativen Raum

Das Zeichnen des Raums um den Stuhl herum – nicht den Stuhl selbst – kann deine Genauigkeit verbessern.
Das Zeichnen des Raums um den Stuhl herum – nicht den Stuhl selbst – kann deine Genauigkeit verbessern.

Ein letzter Tipp von Brickley zum Zeichnen dessen, was du vor sich siehst: Zeichne den negativen Raum um ein Objekt statt das Objekt selbst. „Das Zeichnen des negativen Raums ist einer meiner Lieblingstricks, um genau zu zeichnen“, sagt sie. „Wenn wir den negativen Raum oder die negative Form zeichnen, hat unsere linke Gehirnhälfte kein vorgefasstes Symbol dafür. So sieht es aus und erlaubt unserer kreativen rechten Gehirnhälfte, das Steuer zu übernehmen.“

7. Bringe Emotionen ins Spiel

Ist eine Linie nur eine Linie? Nein, laut Eviston, der ein Tutorial unterrichtet, das die Schüler herausfordert, Linien mit verschiedenen Emotionen zu ziehen – wütend, traurig, ruhig und mehr. „Mit der konkreten und erhabenen Absicht zu beginnen, was du kommunizieren möchtest, ist eine wunderbare Möglichkeit, deine Vorstellungskraft und Kreativität anzuregen“, sagt er. Außerdem kann es deinen Bleistiftskizzen ein ganz neues Element verleihen. „Obwohl wir nie vollständig kontrollieren oder vorhersagen können, wie der Betrachter eine Zeile interpretieren wird, haben wir weit mehr Kontrolle, als uns oft bewusst ist“, fügt er hinzu. 

8. Übe verschiedene Schattierungstechniken

Übe verschiedene Schattierungstechniken, um deinen Favoriten zu finden.
Übe verschiedene Schattierungstechniken, um deinen Favoriten zu finden.

„Schattierungstechniken sind sehr wichtig“, sagt der Skillshare-Trainer Antonia Dewey. „Du kannst deinen künstlerischen Stil mit Leichtigkeit definieren.“ Aber bei so vielen verschiedenen Arten von Schattierungen – Schraffieren, Kreuzschraffieren, Mischen, Tüpfeln und so vielen mehr – welche Art ist für dich geeignet? Dewey empfiehlt, sie alle zu üben, um deinen Favoriten zu finden. Versuche, ein Objekt, z. B. einen Baum, mehrmals zu zeichnen, und übe dann mehrere verschiedene Schattierungstechniken, um es auszufüllen. 

9. Licht und Schatten verstehen

Beginne zu verstehen, wie Licht funktioniert, indem du mit einer Schreibtischlampe übst.
Beginne zu verstehen, wie Licht funktioniert, indem du mit einer Schreibtischlampe übst.

Natürlich kann Schattierung nur dann realistisch aussehen, wenn du Licht und Schatten verstehst, was Eviston in seinem Kurs „Schattierungsgrundlagen: Zeichnen mit dramatischem Licht und Schatten“ ausführlich behandelt Während das Lernen von anderen Zeichnungen hilfreich sein kann, empfiehlt er einen realen Ansatz: Stelle ein Objekt auf einem Tisch auf, richte eine Lampe darauf und beobachte das Ergebnis. „Man möchte anfangen zu experimentieren und die Auswirkungen von Licht auf ein Objekt beobachten und sehen, was passiert, wenn man das Licht bewegt, um zu sehen, wie es das Aussehen verändert“, sagt er.

10. Mach dich mit volumetrischer Zeichnung vertraut

Skillshare-Schülerin Babi W. übt volumetrisches Zeichnen mit einer einfachen Kaffeetasse.
Skillshare-Schülerin Babi W. übt volumetrisches Zeichnen mit einer einfachen Kaffeetasse.

„Das volumetrische Zeichnen ist eine entscheidende Veränderung, die du als Künstler vornehmen wirst“, sagt Eviston. „Zu lernen, wie man Objekte betrachtet, analysiert, wie sie im Raum funktionieren, und diese Volumina auf der Seite zu platzieren, ist eine der mächtigsten Techniken, die du lernen kannst, die deinen Zeichnungen wirklich helfen wird, die Illusion zu vermitteln, dass sie echte dreidimensionale Objekte, die im Weltraum existieren, sind.“ Sein Kurs über 3D-Zeichnung und Perspektive bietet viele Übungen, um diese Fähigkeit zu meistern.

11. Meistere einfache Objekte, bevor du fortfährst

„Motive zu finden, die dich herausfordern, aber nicht absolut verwirrend sind, ist der beste Weg, um deine Zeichnungen schnell zu verbessern“, sagt Eviston. „Wenn du zu einer komplexen Form wechselst, bevor du dazu bereit bist, wirst du höchstwahrscheinlich schlechte Zeichengewohnheiten entwickeln. Sobald du schlechte Angewohnheiten in deinem Zeichenprozess hast, sind sie sehr schwer loszuwerden.“

12. Schnell zeichnen

Während das Verbessern deiner Zeichnung wie etwas scheint, das Stunden um Stunden in Anspruch nimmt, befürwortet der Illustrator Ohn Mar Win den gegenteiligen Ansatz. „Es mag seltsam klingen, aber sich dazu zu verpflichten, in Drei-Minuten-Blöcken zu skizzieren, nimmt etwas von dem Druck und der Überforderung, die mit dem Erstellen von Zeichnungen verbunden sind“, sagt sie. „Es konzentriert deinen Geist wirklich darauf, nur mit der eigentlichen Zeichnung fortzufahren, anstatt sich zu viele Gedanken über das Ergebnis zu machen.“ Sie hat einen Kurs erstellt, der dich durch den Prozess führt, aber ein DIY-Ansatz funktioniert auch: Beobachte einfach das Objekt, das du zeichnen möchtest, stelle einen Timer auf drei Minuten ein und lege los! 

13. Kopiere die Meister

Das Kopieren der Techniken anderer Künstler ist ein mächtiges Werkzeug für dein eigenes Lernen.
Das Kopieren der Techniken anderer Künstler ist ein mächtiges Werkzeug für dein eigenes Lernen.

„Ein Stück von einem deiner Lieblingskünstler zu kopieren, kann eine erstaunliche Art zu lernen sein“, sagt Brickey. „Anstatt sich selbst durch bestimmte Entscheidungen zu kämpfen, kannst du dir anschauen, was der Künstler getan hat, und diese erlernten Lösungen dann hoffentlich in deine eigenen Zeichnungen einbringen. Du lernst neue Techniken und Methoden aus dem Kunstschaffen kennen, die du dann auch zu deiner Liste von Fähigkeiten hinzufügen kannst. Du wirst auch eine gute Komposition lernen. Anstatt nur ein paar Minuten lang auf ein Stück zu schauen und es zu beobachten, zwingt dich das Kopieren dazu, die Bewegungen physisch durchzugehen, was dir hilft, Muskelgedächtnis und Wissen zu erlangen.“

14. Farben integrieren

Skillshare-Trainerin Emmy Kalia bringt Kursteilnehmer:innen bei, wie man Farben mit dem Farbkreis mischt.
Skillshare-Trainerin Emmy Kalia bringt Kursteilnehmer:innen bei, wie man Farben mit dem Farbkreis mischt.

Sobald du die Grundlagen im Griff hast, möchtest du vielleicht damit beginnen, Farbe in deine Bleistiftzeichnungen einzuarbeiten. Ein guter Ausgangspunkt ist der Kurs von Emmy Kalia, der das Farbrad als Skizzierübung verwendet. „Es ist eine großartige Möglichkeit, zu lernen, wie diese Farben zusammenwirken, und gleichzeitig deine Mischfähigkeiten zu verbessern. Es dauert ein wenig, aber es lohnt sich auf jeden Fall“, sagt sie.

15. Übe einfach weiter

„Eine der wichtigsten Lektionen, die ich aus meiner täglichen Kunstpraxis gelernt habe, ist, dass Handeln wirklich die geheime Zutat ist, um ein besserer Künstler zu werden“, sagt Skillshare-Lehrerin Ria Sharon. „Also ermutige ich dich, genau das zu tun!“ 

50 Bleistiftskizzen, die du zur Inspiration verwenden kannst

Bereit zum Zeichnen? Egal, ob du nach einfachen Skizzen suchst, die du in wenigen Minuten anfertigen kannst, oder nach Bleistiftskizzen, die deine Fähigkeiten herausfordern, diese Zeichnungen wirst du reichlich inspirieren.

Blumen Bleistiftskizzen

Blumenskizzen des Skillshare-Studenten/der Skillshare-Teilnehmerin Lysified.
Blumenskizzen des Skillshare-Studenten/der Skillshare-Teilnehmerin Lysified. 
Skillshare-Studentin Jessica D. skizziert eine Vielzahl von Blumen.
Skillshare-Studentin Jessica D. skizziert eine Vielzahl von Blumen.
In dieser Bleistiftskizze verwendet Skillshare-Studentin Annette B. eine einfache, ansprechende Farbpalette.
In dieser Bleistiftskizze verwendet Skillshare-Studentin Annette B. eine einfache, ansprechende Farbpalette.
Selbst Anfänger:innen können diese einfache Rose zeichnen, basierend auf einem Tutorial von Skillshare-Zeichenlehrerin Emma Smith.
Selbst Anfänger:innen können diese einfache Rose zeichnen, basierend auf einem Tutorial von Skillshare-Zeichenlehrerin Emma Smith.
Eine wunderschön detaillierte Pfingstrose von Skillshare-Schülerin Brookelle J.
Eine wunderschön detaillierte Pfingstrose von Skillshare-Schülerin Brookelle J.
Skillshare-Schülerin Misty G. erstellt auf einer Tastatur eine dramatische Buntstiftzeichnung von Rosen.
Skillshare-Schülerin Misty G. erstellt auf einer Tastatur eine dramatische Buntstiftzeichnung von Rosen.

Bleistiftskizzen der Natur

Skillshare-Schülerin Romona S. zeichnet verschiedene Blätter.
Skillshare-Schülerin Romona S. zeichnet verschiedene Blätter.
Die Verwendung von Graphitstiften in verschiedenen Stärken verleiht dieser Zeichnung von Skillshare-Lehrerin Diane Flick Leben und Textur.
Die Verwendung von Graphitstiften in verschiedenen Stärken verleiht dieser Zeichnung von Skillshare-Lehrerin Diane Flick Leben und Textur.
Dieser einfache Baum von Skillshare-Lehrerin Emma Smith zeigt Schattierungstechniken.
Dieser einfache Baum von Skillshare-Lehrerin Emma Smith zeigt Schattierungstechniken.
Immergrüne Bäume sind einfach zu zeichnen, und selbst einfache Skizzen wie diese sehen umwerfend aus.
Immergrüne Bäume sind einfach zu zeichnen, und selbst einfache Skizzen wie diese sehen umwerfend aus.
Diese Eichenskizze von Skillshare-Trainerin Suzanne Kurilla zeigt ihre Schönheit und ihr Geheimnis.
Diese Eichenskizze von Skillshare-Trainerin Suzanne Kurilla zeigt ihre Schönheit und ihr Geheimnis.
Eine Naturszene, die mit einer Vielzahl von Graphitstiften erstellt wurde.
Eine Naturszene, die mit einer Vielzahl von Graphitstiften erstellt wurde.
Erfahrene Farb- und Schattierungstechniken erwecken diese Kiwis von Skillshare-Trainerin Jasmina Susak zum Leben.
Erfahrene Farb- und Schattierungstechniken erwecken diese Kiwis von Skillshare-Trainerin Jasmina Susak zum Leben. 
Ein weiteres Susak-Meisterwerk, diese Pilz-Bleistiftzeichnung, ist lebendig und dreidimensional.
Ein weiteres Susak-Meisterwerk, diese Pilz-Bleistiftzeichnung, ist lebendig und dreidimensional.

Bleistiftporträts

Texture erweckt Porträts mit Bleistiftzeichnungen, wie dieses von der Skillshare-Trainerin Antonia Dewey, zum Leben.
Texture erweckt Porträts mit Bleistiftzeichnungen, wie dieses von der Skillshare-Trainerin Antonia Dewey, zum Leben.
Sogar einfache Linien können ein überzeugendes Porträt erstellen.
Sogar einfache Linien können ein überzeugendes Porträt erstellen.
Bleistiftporträts sind einfach, können aber dennoch viele Emotionen zeigen.
Bleistiftporträts sind einfach, können aber dennoch viele Emotionen zeigen.
Es ist kaum zu glauben, dass dieses realistische Porträt von Skillshare-Trainerin Gabrielle Brickey nur mit Bleistift gemalt wurde.
Es ist kaum zu glauben, dass dieses realistische Porträt von Skillshare-Trainerin Gabrielle Brickey nur mit Bleistift gemalt wurde.
Die Haar- und Hautbeschaffenheit ist der Schlüssel zur Porträtzeichnung der Skillshare-Trainerin Maryam Fakher.
Die Haar- und Hautbeschaffenheit ist der Schlüssel zur Porträtzeichnung der Skillshare-Trainerin Maryam Fakher.
Skillshare-Schülerin Елена P wird in diesem Buntstiftportrait kreativ mit Farbe.
Skillshare-Schülerin Елена P wird in diesem Buntstiftportrait kreativ mit Farbe.
Dieses Bild von Skillshare-Trainer Akhil B. zeigt, wie sehr Farbstifte Porträts zum Leben erwecken können.
Dieses Bild von Skillshare-Trainer Akhil B. zeigt, wie sehr Farbstifte Porträts zum Leben erwecken können. 
Erstelle Bilder wie dieses lebensechte Meisterwerk im Skillshare-Kurs von Paul Fischer.
Erstelle Bilder wie dieses lebensechte Meisterwerk im Skillshare-Kurs von Paul Fischer.
Porträts müssen nicht ernst sein. Skillshare-Trainer Robert Marzullo zeigt, wie man Grimassen im Comic-Stil macht.
Porträts müssen nicht ernst sein. Skillshare-Trainer Robert Marzullo zeigt, wie man Grimassen im Comic-Stil macht.

Niedliche Skizzen von Tieren

Skizziere deinen eigenen Hund anhand eines Fotos.
Skizziere deinen eigenen Hund anhand eines Fotos.
Die Skillshare-Studentin Mercedes M. fügt dieser süßen Kuhzeichnung eine fachmännische Textur hinzu.
Die Skillshare-Studentin Mercedes M. fügt dieser süßen Kuhzeichnung eine fachmännische Textur hinzu.
Dieser niedliche Waschbär des Illustrators Dream Chen ist eher kreativ als realistisch – aber wir lieben ihn trotzdem.
Dieser niedliche Waschbär des Illustrators Dream Chen ist eher kreativ als realistisch – aber wir lieben ihn trotzdem.
Mit diesem Hundeportrait zeigt Skillshare-Trainerin Laura Williams, dass es erstaunlich ist, was Bleistifte alles erschaffen können.
Mit diesem Hundeportrait zeigt Skillshare-Trainerin Laura Williams, dass es erstaunlich ist, was Bleistifte alles erschaffen können.
Eine Bleistiftzeichnung eines liebenswerten Labors von Skillshare-Student Hector C.
Eine Bleistiftzeichnung eines liebenswerten Labors von Skillshare-Student Hector C. 
Diese Katzenskizze basiert auf einem wunderschönen, ausdrucksstarken Schwarz-Weiß-Foto.
Diese Katzenskizze basiert auf einem wunderschönen, ausdrucksstarken Schwarz-Weiß-Foto.
Mit so vielen Details auf ihren winzigen Körpern sind Vögel ausgezeichnete Motive für Bleistiftzeichnungen.
Mit so vielen Details auf ihren winzigen Körpern sind Vögel ausgezeichnete Motive für Bleistiftzeichnungen.
Details und Farben erwecken diese Biene zum Leben.
Details und Farben erwecken diese Biene zum Leben.
Zeichenlehrerin Jasmina Susak verleiht dieser Zeichnung eines jagenden Tigers lebendige Farben.
Zeichenlehrerin Jasmina Susak verleiht dieser Zeichnung eines jagenden Tigers lebendige Farben.

Coole Skizzen von Gebäuden und Architektur

Emma Smiths Skillshare-Kurs lehrt die Perspektive mit dieser einfachen Leuchtturmzeichnung.
Emma Smiths Skillshare-Kurs lehrt die Perspektive mit dieser einfachen Leuchtturmzeichnung.
Ausbilderin Maryam Fakher verwendet Texturen, um die komplizierten Steinarbeiten in dieser Zeichnung zu erstellen.
Ausbilderin Maryam Fakher verwendet Texturen, um die komplizierten Steinarbeiten in dieser Zeichnung zu erstellen.
Schau dir an, wie Skillshare-Trainerin Elwira Pawlikowska von einer einfachen Skizze zu einem detaillierten Meisterwerk wird.
Schau dir an, wie Skillshare-Trainerin Elwira Pawlikowska von einer einfachen Skizze zu einem detaillierten Meisterwerk wird.
Diese große Kathedrale ist eine weitere Kreation von Pawlikowska.
Diese große Kathedrale ist eine weitere Kreation von Pawlikowska.
Beim Zeichnen von gotischen Burgen dreht sich alles um die Details.
Beim Zeichnen von gotischen Burgen dreht sich alles um die Details.
Eine Kirche in der Türkei von @markpoulierart.
Eine Kirche in der Türkei von @markpoulierart.

Stillleben-Zeichnungen

Einfache Kugeln sind eine großartige Übung für komplexere Stilllebenzeichnungen.
Einfache Kugeln sind eine großartige Übung für komplexere Stilllebenzeichnungen.
Ein Paar aus Kaffeekanne und Tasse ist ein hervorragendes Motiv für Stillleben.
Ein Paar aus Kaffeekanne und Tasse ist ein hervorragendes Motiv für Stillleben.
Die Textur dieses Vasen- und Obststilllebens von Skillshare-Schülerin Ellen B. ist fast greifbar.
Die Textur dieses Vasen- und Obststilllebens von Skillshare-Schülerin Ellen B. ist fast greifbar.
Manchmal ist eine einfache Schattierung alles, was du in einem Stillleben brauchst.
Manchmal ist eine einfache Schattierung alles, was du in einem Stillleben brauchst.
Skillshare-Schülerin Corinna M. verwendet Schattierungen, um diesen Formen Tiefe zu verleihen.
Skillshare-Schülerin Corinna M. verwendet Schattierungen, um diesen Formen Tiefe zu verleihen.
Skillshare-Schülerin Jessi I. erforscht 3D-Obst und Gemüse.
Skillshare-Schülerin Jessi I. erforscht 3D-Obst und Gemüse.

Jeder kann einfache Skizzen zeichnen

Mit einfachen Linien und Schattierungen zeigt Skillshare-Lehrer John Anderson, wie jeder Berge zeichnen erlernen kann.
Mit einfachen Linien und Schattierungen zeigt Skillshare-Lehrer John Anderson, wie jeder Berge zeichnen erlernen kann.
Mit Schritt-für-Schritt-Anleitungen und einfachen Formen zeigt Emma Smith, wie auch Anfänger:innen dieses galoppierende Pferd zeichnen können.
Mit Schritt-für-Schritt-Anleitungen und einfachen Formen zeigt Emma Smith, wie auch Anfänger:innen dieses galoppierende Pferd zeichnen können. 
Verschiedene Bleistiftstärken verleihen dieser einfachen Zeichnung einer Artischocke eine raffinierte Struktur.
Verschiedene Bleistiftstärken verleihen dieser einfachen Zeichnung einer Artischocke eine raffinierte Struktur.
Dieses einfache Weinglas ist eine Übung in der Perspektive.
Dieses einfache Weinglas ist eine Übung in der Perspektive.
Selbst Anfänger:innen können mit dieser abstrakten pixeligen Zeichentechnik Porträts zeichnen.
Selbst Anfänger:innen können mit dieser abstrakten pixeligen Zeichentechnik Porträts zeichnen.
Abstrakte Zeichnungen, wie diese von Skillshare-Studentin Johanna R., sind eine großartige Möglichkeit, Schattierungen und Farbverläufe zu üben.
Abstrakte Zeichnungen, wie diese von Skillshare-Studentin Johanna R., sind eine großartige Möglichkeit, Schattierungen und Farbverläufe zu üben. 

Dein Skizzenbuch für Illustrationen

Das Skizzenbuch als Inspirationsquelle für Illustrationen

Written By

Skillshare

  • Click here to share on Twitter
  • Click here to share on Facebook
  • Click here to share on LinkedIn
  • Click here to share on Pinterest