Wie man Vögel malt – Lerne das Zeichnen und Malen von Vögeln in Aquarellfarben | Julia Bausenhardt | Skillshare
Drawer
Suchen

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Wie man Vögel malt – Lerne das Zeichnen und Malen von Vögeln in Aquarellfarben

teacher avatar Julia Bausenhardt, Nature Sketching & Illustration

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

    • 1.

      Einführung

      1:24

    • 2.

      Werkzeuge

      2:55

    • 3.

      Beispiele

      3:19

    • 4.

      Grundlegende Vogelanatomie

      15:21

    • 5.

      Schnelle gestische Skizzen

      8:55

    • 6.

      Haltung und Proportionen

      3:23

    • 7.

      Definieren von Winkeln

      6:03

    • 8.

      Hinzufügen + Verfeinern von Farbe

      11:42

    • 9.

      Details hinzufügen

      2:35

    • 10.

      Maldemonstration: Amsel

      14:11

    • 11.

      Maldemonstration: Chickadees

      19:46

    • 12.

      Praktische Tipps für bessere Vogelzeichnungen

      4:01

    • 13.

      Teile dein Projekt

      1:01

    • 14.

      Schlussgedanken

      1:26

    • 15.

      Bonus: Eine Stockente malen

      8:00

    • 16.

      Bonus: Malen eines Waxwing

      11:13

    • 17.

      Bonus: Malen eines Stiegels

      9:32

    • 18.

      Bonus: Einen Specht malen

      7:04

    • 19.

      Bonus: Eine Schleiereule malen

      13:50

    • 20.

      Bonus: Malen einer Habichte

      9:56

  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Jedes Niveau

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

2.469

Teilnehmer:innen

52

Projekte

Über diesen Kurs

In diesem Kurs lernst du die Grundtechniken zum Zeichnen und Malen von Vögeln. Ich werde dir Prinzipien beibringen, die du auf jedes Vogelzeichnen anwenden kannst, und ich werde meinen Schritt für Schritt-Prozess sowie praktische Tipps und Tricks für ein besseres Vogelzeichnen teilen.
Ich werde dir zeigen, wie du Vögel von einem Foto zeichnen und malen oder sie sogar live vor Ort skizzieren kannst. Wir werden meinen Prozess detailliert untersuchen, indem wir einen Singvogel zusammen zeichnen, und ich werde dir zeigen, wie du von dort aus auf eigene Faust erkunden kannst.
 Wir verwenden verschiedene Materialien wie Graphit und Aquarellfarbe in dem Kurs.

Dieser Kurs ist perfekt für alle, die lernen möchten, diese entzückenden Kreaturen zu zeichnen, die überall beobachtet werden können, und die sich durch das Studieren und Zeichnen von Vögeln mit der Natur verbinden möchten. Der Kurs ist großartig für Anfänger, und mit dem Schritt-für-Schritt-Prozess, den ich zeige, und ein wenig Übung wirst du in kürzester Zeit realistische Vögel zeichnen. Du benötigst grundlegende Zeichenfähigkeiten für den Kurs und eine Möglichkeit, deinen Skizzen Farbe zu verleihen.

Was ich dir zeigen möchte, ist, dass das Zeichnen von Vögeln nicht schwer sein
muss.Du kannst die Zeichnungstechniken aus diesem Kurs für jedes kreative Projekt mit Vögeln verwenden oder einfach zum Erkunden verschiedener Vogelarten in deinem Skizzenbuch oder zum Erstellen von Tagebuchen über deine Vogelsichtungen in der Natur.

Ich bin Julia, Illustratorin und Naturjournalistin aus Deutschland, und ich freue mich, meine Lieblingsskizzenbuch-Techniken mit dir zu teilen.

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Julia Bausenhardt

Nature Sketching & Illustration

Top Teacher

Hey, I'm Julia! I'm an illustrator & field sketcher from Germany.

I've been passionate about the natural world all my life, and I'm dedicated to connect art and nature in my work. With my work I want to increase awareness for the natural world we live in and its fascinating fauna and flora. I share my sketching adventures regularly on my blog.

I work mostly in traditional techniques like watercolor, gouache or ink and I love field sketching and nature journaling.

Showing people how they can discover and connect to nature through making art is an important part of what I do - that's why I teach here on Skillshare. Drawing and painting are excellent ways to learn more about nature. I want to help people deepen their connection to na... Vollständiges Profil ansehen

Level: Beginner

Kursbewertung

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen auf Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Einführung: Hallo, ich bin Julia und Illustrator und Nature Journal. Danke, dass du mir in dieser Klasse beigetreten bist. Sie werden die grundlegenden Techniken zum Zeichnen von Vögeln lernen. Ich werde Sie durch meinen einfachen Schritt für Schritt Prozess zum Zeichnen von Singvogel führen und praktische Tipps und Tricks für eine bessere Geburtszeichnung zeigen . Ich werde Ihnen beibringen, wie Sie nähern Zeichnung Vögel von einem Foto sind sogar skizziert sie Leben auf dem Feld. Diese Klasse ist perfekt für alle, die mehr über das Zeichnen von Builds erfahren möchten und sich mit der Natur verbinden wollen , indem sie diese entzückenden Kreaturen studieren. Die Klasse ist ideal für Anfänger, und mit einem Schritt für Schritt Prozess, den ich zeige und ein bisschen Übung, werden Sie Vögel in kürzester Zeit zeichnen. Sie benötigen grundlegende Zeichenfähigkeiten für die Klasse und eine Möglichkeit, Farbe zu Ihren Skizzen hinzuzufügen. Was ich Ihnen zeigen möchte, ist, dass es nicht schwierig sein muss, Vögel zu zeichnen. Sie können die Zeichentechniken aus dieser Klasse für jedes kreative Projekt mit Vögeln verwenden sind einfach für die Erkundung verschiedener Vogelarten in Ihrem Skizzenbuch. Ich hoffe, Sie werden inspiriert sein, um die Zeichnung Vögel bis zum Ende dieser Klasse zu erkunden, also schnappen Sie sich Ihr Skizzenbuch und lassen Sie uns einen Blick 2. Tools: Werfen wir einen Blick auf die Werkzeuge, die er für diese Klasse zum Skizzieren benötigen. Wir werden mit Bleistift arbeiten. Normalerweise ist ein HB-Bleistift eine gute Wahl. Ich werde manchmal einen heißeren Bleistift verwenden. Wie in diesem Fall habe ich vier Kanten Bleistift, denen ich weiß, dass wir arbeiten, um wirklich lose und helle Linien zu schaffen und auch mit der strukturierteren Oberfläche in meinem Skizzenbuch. Also weiß ich, dass dieser Bleistift gut für mich funktioniert. Verwenden Sie einfach, was Sie haben oder was Sie wissen, funktioniert gut für Sie. , Es ist immer gut,einen Radiergummi zu haben, falls du kleine Fehler beheben willst. Ähm, die Bürsten betrifft, benutze ich normalerweise eine Größe für einen runden Pinsel. Dies ist eine synthetische Bürste. Wirklich nichts Schickes. Genau das, was ich bevorzuge, für diese schnellen Skizzen zu verwenden. Also habe ich auch eine Größe zwei so ein wenig von einem kleineren Pinsel um, um, ähm, malen in Details wie Federn oder Details rund um die I m einem Vogel, der nützlich sein kann, wenn Sie einen kleineren Pinsel herum haben. Das ist mein Aquarellfeld, Junge. Wie Sie sehen können, ist es wirklich nur ein grundlegendes Set. Ähm mit den Grundfarben. Also, was auch immer Art von Penn sagte, Sie haben oder was Art von Schmerzen oder Farben, mit denen Sie arbeiten möchten , das wird völlig in Ordnung sein. Und dann natürlich brauchen wir natürlicheine Art Papier. Ja, Ja, für das Aquarellteil braucht Aquarellpapier. Ich werde wahrscheinlich nur mein Skizzenbuch dafür verwenden. Wenn Sie Zehenarbeit bevorzugen und Laken verlieren, dann ist das völlig in Ordnung. Für das Skizzierteil möchten Sie möglicherweise ein Skizzenblock herum haben. Also nochmal, nichts Schickes. Das ist nur ein einfaches, ähm, Skizzenpapier mit, ähm, einer netten natürlichen Frau. Ähm, nur als Notiz, ähm, Sie können die normalen Skizzenfelder für welche Art von Arbeit nicht verwenden. Wenn Sie also wissen, dass Sie Skizzen haben, in denen Sie Farbe später hinzufügen möchten, müssen Sie entweder eine andere Art wie einen Farbstift verwenden oder etwas ist, müssen Sie Ihre Zeichnung Ihre Skizze auf, ähm, Aquarell Papier 3. Beispiele: ID zeigt Ihnen gerne ein paar Beispiele mit freundlicher Übersicht aus dem Bereich. Das ist möglich mit der Technik, die ich Ihnen später zum Zeichnen von Vögeln zeigen werde, damit Sie sehen können, wie Sie dies in Ihrem Skizzenbuch für Ihre Illustrationsarbeit verwenden können. Also, ähm, hier sehen Sie eine wirklich lose Seite aus meinem Skizzenbuch, das ich aus Beobachtung gemacht habe. Und diese losen Skizzen sind eine Art der erste Schritt in diesem Prozess zum Zeichnen der Geburt. Also, ähm, Sie können sehen, dass diese wirklich verloren sind und nur versuchen, ein paar Vorausschauungen von der Haltung und Bewegung vom Vogel zu bekommen . Und das ist immer etwas, was ich finde, es ist wirklich wichtig, als ersten Schritt zu tun, weshalb ich es in diese Klasse aufgenommen habe. Also, wie Sie sehen können, habe ich später die Chance, einige meiner Zeichnungen ein wenig zu verfeinern und dann noch eine detailliertere, ähm, Zeichnung auf diesem Fall zu machen detailliertere, ähm, ähm, . Ich habe Aquarell hinzugefügt. So ein Gemälde vom Vogel mit einigen Details in zischen Federn und auf dem Flügel. Das ist also eine der Möglichkeiten, und ich hier haben wir ein weiteres Beispiel aus meinem Skizzenbuch. Sie können dort bereits einige wirklich gestische Skizzen sehen, die auf der Seite verstreut sind. Und ich habe das zuerst gemacht, und dann waas in der Lage, Ach, einige von ihnen ein bisschen näher zu beobachten. Und auch, mit Hilfe von Fotografien, könnte ich ein wenig detaillierter zeichnen. Also, ähm, ich war in der Lage, die Muster zu ähm, ich war in der Lage, die Muster zu beobachten,ein wenig Wert hinzuzufügen und die verschiedenen Farben, die Sie sehen können, ich habe zuerst ein paar Farbfelder gemacht, bevor ich die Farbe aufgetragen habe. beobachten, ein wenig Wert hinzuzufügen und die verschiedenen Farben, die Sie sehen können, ich habe zuerst ein paar Farbfelder gemacht Und ich denke immer noch, dass es eine wirklich gute Praxis ist, die Art von schnellen Zeichnungen zu erstellen , bevor Sie eine detailliertere Zeichnung erstellen. Und ich habe diese eigentlich als Vorbereitung auf diese sehr detaillierten Zeichnungen gemacht. So können Sie sehen, dass dies der gleiche Beitrag hier für den Spatz ist. Und ich habe versucht, die Elemente aus dieser Skizze und die Dinge, die ich beobachtete, in die detaillierte Zeichnung zu nehmen. So können Sie sehen, es gibt viele verschiedene Wege Zehe zu nähern, ähm, Zeichnung Vögel und die Technik, die ich Ihnen zeigen werde, diese verschiedenen Schritte kann zu unterschiedlichen Ergebnissen führen . So werden Sie in der Lage sein, mehr wie diese losen Arbeiten zu tun, wo Sie in Ihrem Skizzenbuch skizzieren können , aber Sie werden auch in der Lage sein, zu lesen. Wenn Sie eine raffinierte Technik verwenden möchten, können Sie diese auch verwenden, um Zeichnungen wie diese oder diese zu erstellen. 4. Grundlegende Vogelanatomie: Vögel können ein bisschen kompliziert erscheinen, weil all ihre verschiedenen Formen und alle Federn zu zeichnen . Aber es gibt ein schönes Thema, und mit ein wenig Wissen und ein paar Tricks werden Sie in der Lage sein, sie leichter zu skizzieren. Ich möchte die Geburt und nach mir in dieser Lektion genauer betrachten, vor allem den Kopf und die Federn und ein wenig vom Skelett eines Vogels. Dies mag wirklich nerdy und schwierig erscheinen, aber es wird Ihnen helfen zu verstehen, wie Vögel funktionieren und Ihnen helfen, sie besser zu zeichnen. Und wenn Sie einen überzeugenden Vogel zeichnen möchten, müssen Sie verstehen, was unter der Oberfläche liegt. Wenn Sie also etwas zeichnen, vereinfachen Sie es, und ohne zu wissen, was Sie sehen, können Sie es nicht wirklich vereinfachen. Und deshalb machen wir das. So werden Ihre Zeichnungen viel besser, wenn sie auf Wissen basieren, und nicht nur darauf, wie etwas aussieht. Sie müssen in dieser Lektion keine Notizen machen, aber es ist nützlich, diese Dinge im Auge zu behalten. Also fangen wir mit einem Kopf an. Vögel haben lange Hälse, und ihre Haltung kann sich viel ändern, je nachdem, wie sie an der Reihe sind, dann ist es, so dass der Kopf in fast jede Richtung gebogen werden kann. Und es sitzt normalerweise nahe am Körper, wenn der Vogel ruht. Wie Sie bei diesen beiden Vögeln sehen können, wenn Sie sich eine Linie direkt durch die Rechnung vorstellen, so wie diese , dann sitzt das Auge direkt auf dieser Linie. Zumindest ist dies der Fall für Singvögel, über die wir heute sprechen. Vögel haben auch verschiedene Federgruppen auf dem Kopf, und einige von ihnen sind sehr prominent und ich werde kurz darüber sprechen. So können Sie sehen, dass um das Auge herum eine Zone namens Ironie ist. Und das hat kurze, brachige Feder. Sie können das auch in meiner Zeichnung sehen. Ja, dann über das Ohr, was genau hier ist. Dann haben Sie ein weiteres Stück von kurzen, borstigen Federn und dies wird die EU Pitch genannt, so dass Sie sehen Sie die gleiche Struktur hier und dann unter der Ohrklappe. Es gibt eine Region unterhalb der Rechnung, die die Mala-Region genannt wird. Das hier ist das hier. Sie können sehen, es wäre genau hier wegen des Kinns. Also warum sage ich Ihnen das, Sie werden immer noch etwas Textur in diesen Bereichen sehen, auch wenn der Vogel nur eine Farbe hat. Also, wenn wir zu dieser Amsel hier auf der rechten Seite zurückkehren, dann können Sie diese kleinen Falten um das Auge und die Rechnung sehen. Und jetzt, wo Sie davon wissen, können Sie sagen, dass dies in der Tat eine Tonhöhe sein. Und oft werden Sie auch die Grenzen von verschiedenen Streifen und Streifen oder farbigen Bereichen entlang der Grenzen dieser Zonen sehen. Wenn wir also einen Blick auf den Spatz hier auf der linken Seite werfen, dann können Sie sehen, dass es ein Fleck ist hellgrau, und seine Mela-Region ist auch hellgrau. Aber Sie können sehen, wo sein Kinn unten beginnt, also können Sie auch sehen, wie ich um sein Auge klingelt, also fühlen Sie sich bitte nicht von all diesen Details überwältigt. Aber versuchen Sie stattdessen, sich ein wenig aus Ihrer Komfortzone herauszufordern, denn hier lernen Sie besser zu zeichnen. Werfen wir einen Blick auf die Flügelanatomie eines Vogels. Dies sind also ein paar Flügel von oben gesehen, und dies ist auch ein Flügel von oben gesehen. Und in dieser Grafik ist jede davon eine andere Federgruppe. So hat der äußere Teil dieses Flügels , der diese helle bräunliche Farbe ist, sehr lange Federn. Und diese werden die primären Federn genannt. Dann, Mort, was ist die Leiche? Wir haben Federn, die gleiche Länge haben, und sie werden die sekundären Federn genannt. Auf der Innenseite befinden sich drei prominente Federn, die übereinander abgestuft werden, und jede wird kürzer. Das sind die tertiären Federn. Dann gibt es eine Stange von Federn auf der Oberseite, neben den Primär- und Secondaries, und diese werden die verdeckten Federn genannt, weil sie die anderen Federn bedecken. Hier können Sie sehen, wie das aussieht, wenn ein Vogel seinen Flügel faltet, und er hat gnädig seine Federn sehr klar für uns angeordnet. Also schauen wir uns an, wo ist welche Federgruppe? Lassen Sie mich noch einmal zur Grafik zurückkehren. Also genau hier in der Mitte zwischen den Vorwahlen und den Zweitären, ist das Handgelenk der Vögel, und hier faltet er es. Zischen Flügel nach hinten, und hier beginnen die primären Federn eine kleine Art von einem Stapel zu bilden, wo die Federn übereinander gefaltet sind und dies ist der gleiche Sport hier auf einem Foto. Dies ist direkt an der Vorderseite, und Sie können diese Sünde sehen, die ordentlich gestapelt Federn gehen den ganzen Weg bis zum Schwanz. Das sind also die Vorwahlen, und dann können wir die sekundären Federn sehen, die auch wie eine Schachtel oben auf die Primärfedern getreten sind. Und dann haben Sie die sekundäre verdeckt, die diese Gruppe hier sind, und das sind normalerweise die Federn, die am sichtbarsten sind. Und sie machen diese Kurve auf der Oberseite der sekundären und manchmal, wenn. Aber dafür, haben die Swing Chef diese Markierungen, dann diese auf thes sekundären covitz, und Sie können wieder in der Grafik sehen, die ich hinzugefügt habe, thes Flügel Bots sind Flügel Kugeln auf der sekundären erholt, so dass sie gehen würden hier und Sie können nicht wirklich viel von der primären verdeckt sehen. Es gibt diesen kleinen Patch hier unten, so dass es nur dieser sehr kleine Patch kaum sichtbar ist, und es ist nützlich, all dies zu wissen, so dass Sie die Federgruppen an der richtigen Stelle anzeigen können . Sie müssen nicht in jedes Detail zeichnen. Aber ich denke, es ist gut, die Details und einige Bereiche zu vereinfachen und vorzuschlagen, oder vielleicht einen Schatten um den Rand einer Federgruppe. Und das ist im Wesentlichen wichtig, wenn Sie von einem Foto aus arbeiten, denn, wie Sie sehen können, gibt es viele Details in diesen Fotos. Und wenn Sie jede kleine Linie und Feder zeichnen, als Sie Ihre Zeichnung wirklich überarbeiten werden , werfen wir einen Blick auf den Körper eines Vogels, so dass der Körper in der Regel als ein Über- oder sogar ein Kreis beschrieben werden kann. Und für Singvögel ist das normalerweise der Fall. So können Sie hier sehen, ob wir den Körper dieser Geburt beschreiben, und wir könnten ein Oval um seinen Körper ziehen und auch kleiner über, um seinen Kopf zu beschreiben. Also mach die Leiche nicht zu lang. Und lass den Kopf nicht zu sehr herausragen. So in der Regel, wie ich sagte, wenn beide Verhaftung des Kopfes sitzt ziemlich nahe am Rest des Körpers, wie Sie auch hier auf dem Körper sehen können, gibt es auch Federgruppen, die manchmal durch Falte oder Schatten gekennzeichnet sind auf diesem kleinen Rotkehlchen. Hier auf der linken Seite. Sie können diese sehr leichte Falte in der Mitte gerade durch den Bauch sehen. Ich weiß nicht, dass das kaum sichtbar ist und auch wo die Schulterfedern über dem Flügel links sind. Das kann also sehr hilfreich sein. Wenn Sie sich Feldführer ansehen und ein wenig über diese verschiedenen Federgruppen lernen, bin ich besonders, wenn Sie anfangen möchten, draußen zu zeichnen. Dann können Sie genaue Notizen machen, wo diese Federgruppen begonnen haben. Endvögel können auch wirklich ihre Federn aufschlagen, wenn es kalt ist und das kann schütteln. Dies kann das Volumen und die Gesamtform des Vogels dramatisch verändern. Wie Sie hier sehen können, neigen sie auch dazu, ihre Flügelfedern unter ihren Bauch- und Schulterfedern zu verstecken, so dass Sie hier und hier sehen können. Es gibt viele Federn, wo eigentlich der Flügel sein sollte, und so beginnt der Flügel nicht immer an der gleichen Stelle, und er hat auch nicht immer die gleiche Größe. Vielmehr kann man es nicht immer sehen. Und wie ich schon sagte, du brauchst nicht jede Feder zu zeichnen, die du sehen kannst. Es genügt, eine bestimmte Menge an Details anzugeben. Ihr Vogel wird irgendwie strukturiert oder sogar ein wenig Scalea aussehen. Und das ist besonders wichtig, wenn Sie von einem Foto zeichnen, auf dem Sie alle Details vor sich haben . Denken Sie also daran, dass weniger in diesem Fall mehr ist, und Sie können völlig davonkommen, ein bisschen aus Details in ein paar Bereichen vorzuschlagen. Es gibt noch eine Sache, die ich Ihnen zeigen möchte, und das ist Zeichnen aus einem 3/4 Winkel und wie man Muster des Vogels einschließt hat eine. Also, wenn Sie sich eine Linie durch die Front von diesem Vogel vorstellen, so wie seine Ziplinie, wenn Sie wollen, dann wird diese Linie gekrümmt sein. Wenn Sie ihn so von einer 3/4 Ansicht sehen und wenn Sie ihn von vorne sehen würden, dann wird es offensichtlich sein, es wäre gerade. Und wenn der Vogel ein Muster wie dieser Rap in dieser Soor hat, dann wird es immer symmetrisch sein, und es wird von der Mitte zu stoppen und auf beiden Flanken von den Vögeln gespiegelt werden, so dass Sie diese Mittellinie sehen können und dann das Haustier und beginnt auf der linken Seite und auch auf der rechten Seite. Werfen wir einen Blick auf ein Vogelskelett. So haben Vögel die gleiche grundlegende Knochenstruktur wie Menschen, und es gibt ein paar kleine Unterschiede vom Kurs. Das Vogelskelett ist so konzipiert, dass es so leicht wie möglich sein kann, so dass es fliegen kann und bin ein, muss aber dünne Knochen dafür haben. Und es gibt auch ein großes Missverständnis, und das ist, dass Vögel einen Rückwasserbedarf haben, und das ist nicht wahr. Wie Sie hier sehen können, verbindet sich die Vogelhüfte mit dem Becken zurück hier, direkt vor dem Schwanz, und dann der Oberschenkelknochen , der dieser ist, und das Knie geht von dort nach unten. Also hier ist das Knie vom Vogel, und dieser längere Knochen wäre sein Kalb. Und all dies ist in der Regel einfach nicht sichtbar, weil aus den Federn des Vogels, so dass die gefütterten diejenigen und um hier und die meisten von einem Vogelbein tatsächlich durch Feder verborgen. Also fängt der Beinstein an, wo sie hier aus diesen Federn herauskommen. Aber sie fangen für den Rap an. Sie haben all diese Strukturen. Das ist das ganze Vogelbein, das du nicht sehen kannst, und was du als Hinterwäldskniee hier unten siehst, ist eigentlich der Knöchel von der Geburt. Es beugt sich nach vorne genauso wie dein und mein Knöchel, Gus. Und darunter, was Sie als Schienbein und Mensch assoziieren würden, ist eigentlich die Vögel länglichen Fußball und hier Augen seine Zehen. Also läuft ein Vogel tatsächlich auf seinen Zehen. Und es ist nützlich, darüber nachzudenken, wenn Sie Ihre Vogelzeichnung ausbalancieren. So ruhen Vögel ihr Körpergewicht über ihren Füßen. Also eigentlich irgendwo hier hinten. Und wenn Sie das falsch verstehen, wird Ihr Vogel wie ein Trinkgeld aussehen. Okay, über Füße reden. Der wichtigste Teil über die Zeichnung Vogelfüße ist nicht zu viel Wert auf sie zu legen , so dass Sie dort Vogelfutter sehen Art Reptilian und Scalea aussehen, und sie sind, und sie sind ein wenig schwierig, Richtig. In der Regel sind Sie also viel glücklicher, wenn Sie sie nur leicht angeben und einzeichnen und nicht in jeder Skala zeichnen. Also, wenn Sie eine leichte Skizze machen, dann halten Sie die Füße Nacht, Nacht, wie ich hier angedeutet habe , äh, Vögel Zehen haben eine andere Anzahl von Knochen in jeder Zehe und eine Klaue am Ende, die Sie hier sehen können, und die hintere Zehe hat nur einen Knochen. Das bedeutet also, dass der hintere Zeh sich nie um einen Zweig dreht, nur auf die Uhr schauen und so aussehen kann, als ob es sich ein wenig kurven würde. Und das ist etwas, das häufig auftaucht und eine Zeichnung beginnt. Also, ähm, das ist eigentlich ein Fehler. Also bedenken Sie das. Und wieder, zeichnen Sie nicht, was Sie denken, da ist, sondern zeichnen Sie, was Sie sehen. Okay. Hier. Sie können ein paar Seiten aus meinem Skizzenbuch sehen, wenn ich schnell Vögel anziehe. Ich habe es vorhin gezeigt. , Ich fange an und versuche,Angst um die Gesamtform eines Vogels zu bekommen. Und wenn ich kein Detail richtig machen kann, habe ich versucht, es zu vergrößern und separat zu ziehen. So, wie der Kopf von diesem Gürtel in Schiiten. Ich wollte mir das genauer ansehen, bevor ich es auf den ganzen Vogel ziehe. Also, ähm, ich habe gerade beschlossen, nur den Kopf zu zeichnen. Und so und ich musste mir keine Sorgen machen, wissen Sie, der Rest vom Boot und auf der rechten Seite. Sie sehen, wie ich diese schnellen, gestischen Skizzen mache , um ein Gefühl für die Vogelbewegung und für seine Form und diese Technik zu bekommen , werden wir in einer Minute erkunden. Ich möchte nur, dass du dich daran erinnerst, dass du keine perfekten Zeichnungen machen musst. Machen Sie einfach weiter Skizzen. Üben Sie weiter, besonders beim Zeichnen von Rettungsvögeln auf dem Feld. Ich weiß, dass sie sehr schnell sind, und sie neigen dazu, sich viel zu bewegen, aber Knoten daraus zu machen, wirklich gestische Skizzen helfen. Außerdem arbeiteten wir von Fotografien. Machen Sie zuerst viele Skizzen, wenn es sich also ein wenig herausfordernd anfühlt, ist das normalerweise die richtige Richtung und gehen Sie außerhalb Ihrer Komfortzone. Es ist der Ort, an dem man neue Fähigkeiten erlernen kann. Also möchte ich Sie wirklich ermutigen, dies auszuprobieren und wirklich durch den Widerstand und die Geburt ein wirklich wunderbares Thema zu üben ihre wirklich, wirklich wunderbar zu zeichnen. Ja, Ja, also werfen wir einen Blick auf meinen Prozess zum Zeichnen von Geburten und beginnen wir mit dem Skizzieren 5. Schnelle Gestural: nach all dieser Theorie und Vogelanatomie, unsere Wette, dass Sie etwas Praktisches tun wollen und wir werden anfangen, sofort zu zeichnen. Also möchte ich meinen Prozess zum Zeichnen von Vögeln mit Ihnen teilen, und wir beginnen mit diesem ersten Schritt mit einfachen, schnellen, gestischen Zeichnungen. Und ich denke, das ist ein sehr wichtiger Schritt, den er wahrscheinlich oft wiederholen wird. Also beginnen wir unsere Vogelzeichnung mit der Erkundung ein wenig und um die Formen und Proportionen von unserem Vogel zu einem späteren Zeitpunkt direkt zu bekommen, müssen wir ein Gefühl für die Gesamtform vom Vogel bekommen und wie er sich bewegt und sitzt und sitzt . Lassen Sie uns also eine kurze Übung machen, um diesen ersten Schritt aus dem Prozess zu erkunden. Und ich habe ein pdf in der Projektbeschreibung zur Verfügung gestellt, wo haben ein paar Seiten aus europäischen Robin in in verschiedenen Posen zusammengestellt. Und ich möchte, dass du zehn von diesen Vögeln auswählst und schnelle, gestische Skizzen machst , entweder in deinem Skizzenbuch auf deinem Skizzenblock. Gerade versucht, in den Proportionen und die Grundformen zu blockieren und wirklich schnell zu zeichnen und versuchen , die Haltung richtig zu bekommen, so können Sie an der I und der Rechnung und der Flügelposition, aber wirklich nur zeigen all diese Dinge. Also versuchen wir wirklich schnell zu arbeiten und machen 10 bis 15 schnelle Zeichnungen von den Vögeln in der PDS. Und ich werde das jetzt zusammen mit dir machen, damit du sehen kannst, wovon ich rede. Also habe ich mein pdf hier geöffnet, und ich werde einfach anfangen, indem ich einen von den Vögeln auswähle, die ich auf dieser Seite sehen kann. Also werde ich mit der Rundheit aus dem Kopf beginnen und dann einfach versuchen, an der Leiche die Rechnung und ich bin Er ist ein wenig vom Flügel. Ich werde nur zeigen, wo seine rote Brust ein wenig von den Markierungen ist, und das war's . Wenn ich also einen Vogel auf dem Feld beobachte, wäre das vielleicht die einzige Chance, die ich bekommen würde, diese Proportionen zu senken. Und genau so gehe ich zum nächsten. Also nochmal, ich denke über diese Rundheit aus dem Kopf, so dass Sie sich vorstellen können, hier drüben ich werde die Rechnungszeile hinzufügen und darüber, das Ich und dann werde ich versuchen, auszufüllen. Das hier ist also ein wirklich, wirklich runder. So ist es fast wie ein Kreis einen Kreis seinen Körper und versuchen, eine Linie für Flügel hinzuzufügen. Und ich werde mich fast verlangsamen, indem ich dir das erkläre. Das Reden verlangsamt dich wirklich ein bisschen. Ich könnte diese Zeichnungen noch schneller machen. Hier ist der Schwanz und dann die Füße und okay. Hinzufügen ein wenig von den Markierungen und vielleicht ein wenig von den Flügeldetails. Und da gehst du hin. Das ist alles, was du brauchst. Und du siehst, dass das keine wirklich tolle Skizze ist. Das ist einfach wirklich gestisch und schnell und weiter zum nächsten hier. Okay, Sie können sehen, während ich normalerweise viele Details auslasse, versuche ich, Zehe immer ein wenig von Dunkelheit in den Augen hinzuzufügen , so dass Sie ich es mag, wenn diese Skizzen, ähm, haben den Vogel irgendwie auf dich zurückblickend. Das gibt ihnen ein bisschen mehr Leben. Also versuche ich immer, das zu bekommen, wenn ich es sehen kann. Und in der Regel mit diesen Fotos, gibt es eine ziemlich klare Sicht vom I. Man kann auch sehen, dass während diese Vögel wirklich verschiedene Formen haben und dass ich versuchen würde, zuerst den Kopf und den Körper runter zu bekommen. Und manchmal zeige ich die Flügelform als einer der ersten Schritte, um so das ist immer ein guter Weg, um einen Vogel zu starten, Zeichnung mit Kopf, dann die Rechnung Linie und das Auge und dann sortieren Sie den Körper in den Flügel und dann Hinzufügen des Schwanzes und einige kleinere, einige kleine Details. Aber wie ich in diesem Stadium sagte, musst du nicht auf viele Details eingehen , okay, das war's. okay , , Ich denke, das ist eine schöne Seite und ich Auswahl. Und wie Sie sehen können, sind nicht alle diese wirklich erfolgreiche Skizzen, und einige davon sind nicht sehr nah daran, wie das eigentliche Robinwood aussehen würde. Aber ich denke, ich habe im Laufe dieser kleinen Sitzung besser geworden, und ich werde jetzt eine von Thies wählen, um eine detailliertere Skizze Tier detaillierte Zeichnung zu machen, und ich werde Sie wieder für diese 6. Haltung und Proportionen: so weit der nächste Schritt. Ich möchte, ähm, ähm, ein bisschen detaillierter von den Referenzbildern, die ich hier habe, skizzieren. Und diesmal kann ich mir etwas mehr Zeit für mein Zeichnen nehmen. Aber ich fange im Wesentlichen auf die ähnliche Weise an. Also versuche ich, die Gesamtform zu verstehen, und ich bin wieder. Ich beginne mit Kopf und der Rechnung, füge das I in diesem Stadium hinzu und versuche dann zu einer Körperform. Und das macht wirklich Spaß, denn der Bert sieht aus wie ein wirklich großer, aufgeschlüpfter Kreis. So war es wahrscheinlich sehr kalt, als dieses Bild aufgenommen wurde und kann seinen kleinen Flügel und den Flügel auf der anderen Seite sehen . Und wieder versuche ich, mich in diesem Stadium auf die Form zu konzentrieren und nicht zu sehr auf die einzelnen Winkel. Dies wird der nächste Schritt sein, also wird dies ein sehr runder Vogel sein, aber das ist genau so, wie es aussieht. Eine Sache, die ich gerne von Anfang an zu lüften, ist der dunkle Teil aus den Augen, den es auf dich zurückblicken kann . Ich benutze dafür meinen heißen Bleistift und zeichne manchmal sehr helle Linien für diesen Schritt. Für diesen ersten Schritt verwende ich auch gerne verwende ich auch gerne einen hellen Bleistift. Und das ist hilfreich, wenn Sie im nächsten Schritt mit einem Dhaka Bleistift über Ihre Linien gehen, um die Lichter ein wenig mehr zu definieren, als diese helleren Linien fast im Hintergrund verschwinden . Das ist also ein netter Trick, um , für diese Lektion. Ich wollte meinen Bleistift benutzen, weil ich dachte, du würdest ihn besser vor der Kamera sehen. Und deshalb benutze ich dafür einen Bleistift. kannst du immer noch sehen. Ich versuche, die Linien so leicht wie möglich zu halten. Okay, ich denke, das reicht für meinen ersten Schritt. Und, ähm, ja, gut verfeinert diese Formen im nächsten Schritt ein bisschen mehr. 7. Winkel definieren: Also in diesem Schritt möchte ich die Form von meinem Vogel ein wenig mehr fleischern, und ich wechselte zu einem etwas dunkleren Bleistift. Dies ist ein HB, und ich möchte in der raffinierten, die Winkel aus, aus der Form vom Vogel ziehen die Winkel aus, und auch ein paar weitere Details zeigen, wie das I und die Bill und einige aus der Federgruppe. Also werde ich daran arbeiten, und ich habe bereits meine Grundform an Ort und Stelle und kann sie ein wenig mehr ausschmecken. Während wir uns also im ersten Schritt die Formen und Proportionen anschauten, werden wir uns die Linien und Winkel in diesem Schritt ansehen. Also ein guter Ort, um zu beginnen ist um den Kopf und um die Rechnung und ich für wirklich prominente Winkel zu suchen . Und vielleicht ist die IRS nicht im Wesentlichen rund, aber ein wenig hat ein paar Winkel darin, und auch die Rechnung kann ein wenig raffinierter sein, und Sie können sehen, wie es in den Vordergrund bereits von mir, mit einem dunklen Bleistift, so dass ich schon sehen, dass der Kopf ein wenig von einer Delle hier macht. Und das ist eine Überraschung für viele Menschen, dass Vögel es nicht tun. Nur damit du es weißt, du zeichnest einfach nicht nur einen Kreis und einen anderen Kreis. Aber selbst für ah, sehr abgerundeten Vogel wie diesen, hat er immer noch diese kleinen Winkel um seinen ganzen Körper. Und das ist es, was ich gerade versuchen zu ziehen. Also wird es prominenter sein, ähm, für andere Vögel. Und vielleicht ist der Vogel, den Sie gewählt haben, noch mehr abgewinkelt und ein paar Bereiche, so dass die aufgeschlüpften Teile hier etwas mehr angezeigt werden und mir Zeit nehmen, an den Füßen für eine Minute zu arbeiten. Wie ich bereits sagte, versuchen Sie, die Füße nicht zu viel zu überarbeiten, denn es wird nur Ihre Aufmerksamkeit auf sie. Wenn Sie es noch einmal tun, denken Sie daran, dass sich der hintere Zeh nicht um den Ast kräuselt, und es ist völlig in Ordnung, es dabei zu lassen. Geben Sie einen kleinen Zweig an, auf dem er sitzt und, wissen Sie, nur indem Sie zeichnen, was Sie sehen, dieser Chlor kommt wieder hier herum und das ist alles, was wir von den Füßen sehen können. Wirklich? Es gibt noch eine Klaue hier, und das reicht schon. Okay, ich werde ein wenig mehr auf Schwanz konzentrieren hier auf die Flügel gedreht und wirklich versuchen, in diesem Schritt, um die Winkel zu akzentuieren. Sie sehen, Sie können auch die negativen Formen betrachten, um Ihnen zu helfen, diese Winkel zu finden. Also, ähm, wenn ich in diesem Flügel zeichnen würde, dann würde ich nicht besonders auf die Form des Flügels selbst schauen, die in diesen Winkeln , die man vom Hintergrund sehen kann, damit ich sehen kann, dass es hier oben geht und dann das geht nach unten und dann geht diese Linie vom Stuhl nach unten. Und das ist manchmal ein bisschen einfacher, als nur die individuelle Form von einem bestimmten Körperteil aus dem Vogel zu betrachten . Dasselbe für die andere Seite. Sie können diesen langen Stapel von Federn hier sehen. Primärfedern ragen ein wenig heraus, und dann haben wir die Sekundärfedern. Und selbst auf diesem Foto können Sie sogar diese drei gestapelten Federn sehen. Das sind die Schildkröten, die herausragen. Also werde ich diese angeben. Ich ziehe nicht alles ein, sondern nur um mich daran zu erinnern, dass es einige Details gibt, einige Informationen, die zu den Starken hinzugefügt werden können. Also an dieser Stelle bin ich ziemlich zufrieden mit meiner Zeichnung. Ich habe eine gewisse Menge aus Details in meinen Flügeln und hier im Gesicht aus dem Vogel, Ich kann sehen, dass die allgemeinen Formen und Proportionen scheinen richtig zu sein, und ich habe auch in einigen Winkeln geworfen, die mir geholfen haben, die aber ein wenig mehr so. An dieser Stelle sollten Sie eine ziemlich genaue Zeichnung haben, und wenn Sie diese haben, dann können wir umschalten und Zehe Aquarell und fügen Sie ein wenig Farbe zu unserem Vogel. 8. Einfügen von + der Farbe: so kann ich jetzt auf Aquarell wechseln und ein paar erste Schichten aus Lichtwäschen starten. Und, ähm, ich schaue mir meine Referenz an und denke über die verschiedenen Farbtöne und die verschiedenen Werte nach. Und eine Sache, die ich sicherstellen möchte, dass das richtig ist, sind die Farben selbst. Also werde ich nur ein paar Farben Uhren oben auf der Seite machen. Also habe ich hier schon meinen Chromorange-Ton, was ich denke, wird ganz schön für die rote Brust von diesem Vogel sein. Vielleicht kann ich ein wenig von einem dunkleren Rot zu etwas Detail später hinzufügen, so vielleicht werde ich nur machen in ein wenig off 1.000.000. Und ja, das sieht gut aus. Also wird es mir helfen, die Farben zuerst zu sehen, die richtigen Farbentscheidungen später zu treffen, Ron, Ron, und ich kann sehen, dass dieses Rotkehlchen eine schöne leichte bräunliche Kurve auf die meisten seiner Körperfeder hat . Also habe ich dieses rohe Denken Sie daran, ich fühle, es ist ein bisschen zu dunkel für das, was ich haben will, und so werde ich einfach hinzufügen und abgebissen Oka, und jetzt sieht es fast ein bisschen aus, zwei gelbe Wünsche, Aber vielleicht ist es nur das Foto. Also ich denke, ich werde in ein bisschen mehr grau hinzufügen. Deshalb ist es auch gut, wenigstens verschiedene Fotos zu haben oder den Vogel zu beobachten. Ähm, weißt du, in freier Wildbahn, damit du genaue Farbinformationen haben kannst. Das ist also nicht offensichtlich, dass das nicht immer so wichtig ist, aber ich mag es, meine Skizzen sehr realistisch zu halten. Ähm, und ich versuche sicherzustellen, dass die Farben dem entsprechen, was ich sehen kann und wie der Vogel tatsächlich aussieht. Also, ähm, es ist hilfreich, weil Farben auf Fotos nicht wirklich sind, ähm, sie sind nicht wirklich immer so, wie sie scheinen, weil das Licht sich immer verändert, und dann kann die Farbe ändern Sie eine Menge auf verschiedenen Geräten. Es ist also immer gut zu wissen, wie ein Vogel eigentlich im wirklichen Leben aussieht und ihn sozusagen mit eigenen Augengesehen zu haben ihn sozusagen mit eigenen Augen . Ähm, wir haben auch ein paar tolle Teile an diesem Vogel, und ich glaube, ich füge diesem Davies-Verlangen ein wenig neutrales Grau hinzu, dass ich diese Davies Gray verschmelzen habe , die ich gerade hinzugefügt habe, hier ist es ein wirklich schönes Nachtgrau, Art wie eine Schieferfarbe und das neutrale Grau. Es ist ein bisschen dunkler, und ich denke, zusammen machen sie eine schöne Kombination. Und wenn das Licht sie ist, wird das funktionieren. Und auch mein neutrales Grau, das gut für die Füße und die Peak und die I. funktioniert. Ich verwende immer gerne ein Dunkelgrau anstelle eines Schwarzes für Bilder von Tieren und vor allem in der Augenpartie, weil ich finde, ob Sie verwenden nur ein schwarzes Pigment und schichten es, dann kann es am Ende ein wenig zu flach und fast ein bisschen tot aussehen. Also das ist immer ich versuche, Gray ein Dunkelgrau zu verwenden , ,und besonders, ähm, eines, das kein schwarzes Pigment darin hat. Also das ist nur eine Sache, die ich gerne mache, okay? Und ich glaube, ich bin bereit, unserem kleinen Kerl hier gleich etwas hinzuzufügen. Ich möchte das erste Layout behalten,Licht absortieren und viel Wasser haben. Ich möchte das erste Layout behalten, Also werde ich nur das vermischen, um mit diesem bräunlichen wie bräunlichen Ton zu beginnen, ich viel auf seinem Körper sehen kann. - Ich sehe, dass diese Bauchfedern ein bisschen anders aussehen als diese dunkleren oder hellbraunen Federn hier auf dem Rücken. Also denke ich, ich werde meine Davies grau verwenden und ein wenig von dieser gelogenen tan Farbe mischen, die Buff Titan ist. Das ist sehr schön für Vögel, um zu haben. Und ja, ich denke, das ist wirklich schön und, na ja, einfach in einem sehr Licht malen. Legen Sie das ab und Sie können sehen, dass ich ziemlich schnell daran arbeite. Also nimm dir nicht zu viel Zeit. Außer vielleicht um, ähm, die Bereiche wie das I und die Rechnung, wo ich jetzt mit dem kleineren Pinsel gehen werde. Und ich werde mein neutrales Grau verwenden und versuchen, in der ersten Schicht viel Farbe zu fallen. Es ist also ziemlich definiert, indem ich dies bereits mache, und dann werde ich etwas weniger Farbe hinzufügen, um Fläche zu bauen, und du weißt, du kannst später immer mehr Farbe hinzufügen, also wenn es zu gelogen ist, spielt das keine Rolle . Es ist keine große Sache. Ich muss das trocknen lassen, bevor ich an dem orangefarbenen Teil arbeiten kann, damit sich die Farben nicht mischen. Also werde ich hier tatsächlich an den Füßen und am Ast arbeiten. Und ich denke, ich werde einfach ein bisschen von roher Emma hinzufügen und zeichnen. Zeichnen. Hübscher einfacher Zweig. Vielleicht fügen Sie ein bisschen grün hinzu. Dies wird olivgrün abgeschnitten. Dies wird ein schöner Kontrast zu den roten aus der Brust und sogar sehen, dass dieser Schritt aus Hinzufügen von Farbe ist tatsächlich Art wie zu unseren drei Schritten kombinieren. Denn sobald eine Schicht getrocknet ist, gehe ich tatsächlich über sie mit mehr Schmerzen, Regel nur den gleichen Schmerz, den ich hinzugefügt habe, bevor und gehe über sie in leichten Strichen und füge ein wenig mehr Schmerz auf ein wenig mehr Definition. - An dieser Stelle denke ich,wir haben genug Farbinformationen, und es geht nur darum, etwas mehr Textur hinzuzufügen. An dieser Stelle denke ich, wir haben genug Farbinformationen, Was ich für diesen Schritt gemacht habe, Farbe hinzuzufügen, war zuerst das Hinzufügen von sehr leichten Waschungen aus der Farbe und dann das Aufbauen von Schichten darüber mit den gleichen Farben, die ich zuvor verwendet habe, aber mit mehr Intensität. Indem ich meinen Wäschen weniger Wasser hinzufügte, konnte ich die Farben hervorbringen und sie sozusagen zum Mawr machen . Und ich habe auch versucht, Textur hinzuzufügen, indem ich verschiedene Arten von Pinselstrichen durchfügte, um verschiedene Bereiche zu pimen . Und ich versuche immer, meine Farben in diesen Sortierschichten anzuwenden, um dem Bild ein wenig mehr Dimension zu verleihen . Ein wichtiger Faktor dafür ist, die Farbe hinzuzufügen, die Sie sehen, und nicht die Farbe, die Sie denken, dass sie da sein sollte. Und das ist natürlich ein Prozess, der eine Menge von der Beobachtung Ihres Referenzfotos erfordert und zwischen der Referenz und dem Papier hin und her geht , bis Sie sehen, dass Sie tatsächlich genug Farbe in einem Bereich und die Intensität der Farbe, die Sie wollen. Das ist also eine wirklich gute Übung für diesen Schritt, und mit dem letzten Schritt werden wir nur ein wenig mehr Details hier und da hinzufügen, und dann sind wir bereits fertig 9. Details hinzufügen: Also als letzten Schritt möchte ich einige Details hinzufügen, und ich füge normalerweise Details hinzu, wo ich möchte, dass ich auf meinem Gemälde ruhen. Also in der Regel um den Kopf und das Ich und vielleicht ein bisschen auf den Flügeln. Ähm, ich akzentuiere auch die Kanten ein bisschen mehr in diesem Schritt und vielleicht einige dieser Flügelformen. Und nach wie vor versuche ich an die Regel zu denken, die ich nicht einziehen muss. Jedes Detail, das ich sehe, möchte schon etwas mehr Aufmerksamkeit auf den Kopfbereich lenken. Also tatsächlich machen die untere Rechnung Region ein bisschen dunkler, gehen noch einmal über die I, um es noch dunkler zu machen. Und was ich tun werde, ist ein bisschen von den 1.000.000 auf meine Orange hier, und ich werde nur ein paar kleine Striche um das Auge und hier oben in den Kopf pflanzen. In der Regel sind die Bereiche, in denen Sie im Detail zeichnen, die Bereiche, in denen Sie möchten, dass die Menschen ein wenig Zeit mit der Suche verbringen . Okay, ich denke, unser Robin sieht jetzt gut aus, und ich werde den Pinsel ablegen, bevor ich noch mehr Details hinzufüge, und ich werde diese für die nächste Zeichnung reservieren, die ich aus einem Vogel mache 10. Bildnachführung: Versuchen wir es mit einem anderen Vogel. Diesmal habe ich eine Amsel gewählt, die, wie der Name schon sagt, ganz schwarz ist wie der Name schon sagt, , außer ihrer Rechnung. Mal sehen, wie das funktioniert. Ich beginne damit, die Formen vom Vogel einzusperren, beginnend mit der Rechnung mit einem Kopf. Okay, also sind diese Skizzen ein wenig detaillierter geworden als die gestischen Skizzen die ich Ihnen in meinem ersten Schritt gezeigt habe, und ich habe tatsächlich schon ein paar Winkel und Details hinzugefügt. Sie können die Swing-Details hier sehen, und ich denke, es wäre schön, einige dieser Skizzen ein wenig Farbe hinzuzufügen und dies zu einer wirklich schön aussehenden Seite zu machen. Das ist es, was ich jetzt tun werde. Ich bin kurz bevor ich das mache. Ich möchte nur ein paar von den Winkeln auf den Skizzen überprüfen, wo ich Farbe hinzufügen werde. Das wird also meine nächsten sieben sein. Und dann werde ich einen Blick darauf werfen, wie man tatsächlich kann, bei Farbe auf eine interessante Art und Weise, wenn es wirklich nur eine Farbe gibt, die das Schwarz von der Amsel ist. Wenn Sie also einen Vogel wie diesen haben, wo Sie weniger Informationen über Farbe absortieren, als es schön ist, ein wenig Textur in Ihrer Zeichnung zu haben , so dass Sie dies mit Ihrer Aquarellfarbe tun können, denn es ist nicht nur eine Sache aus, Ähm, Schlagen kam von schwarzer Farbe auf diesem. Jetzt versuche ich eigentlich, um, um, ein bisschen von der Textur und der Struktur von seinen Federn zu der Zeichnung zu rendern, und ich habe meine, dass ich uns hier anrufen möchte. Eigentlich denke ich, dass ich anfangen könnte, indem ich die Vögel in So gelben Peak abfärbe. Das ist der eine. Einen Kontrastpunkt, den wir für diesen haben. Ich habe eigentlich auch diesen kleinen gelben Ring um das I herum . Also werde ich das einfach reinlegen, und dann nehme ich mein neutrales Grau und ich werde den Pinsel benutzen, als wäre es ein Stift oder ein Bleistift, wie das Zeichnen der Linien, die ich auf seinen Federn nur sehr leicht sehen kann , aber immer noch in der Art und Weise, dass ich die verschiedenen so Federgruppen und die Strukturen auf seinem Körper sehen kann . Auf diese Weise haben Sie etwas zu arbeiten. Es wird also nicht nur eine dunkle Masse sein, die Sie füllen müssen. Wie ich bereits erwähnt habe, haben auch Vögel, die nur in einer Farbe kommen immer noch diese verschiedenen Federn verfolgt und Bereiche wie das Jahr Patch. Und er ist verschiedene Zonen, in denen verschiedene Federn gehen. Das ist also auch nützlich, um es im Auge zu behalten zu behalten . In einem leichten Ende roh bin ich, äh, und jetzt für den zweiten Mantel, kann ich noch mehr Textur und einige Details hinzufügen. So offensichtlich werden sie nicht so viel wie auf anderen Vögeln herausspringen, aber immer noch denken, es ist gut, in diesen Details hinzuzufügen, so dass sie sehr geschmeidig Vater, Kopf dieses Vogels. Ich möchte ihm ein wenig subtileres Aussehen geben, also werde ich wirklich Licht auf die Wasserfarbe gehen und einfach in die dunkelsten Teile um das Auge fallen lassen und dann den Rest ein wenig heller halten, um einen schönen Kontrast dazu zu haben. Also denken Sie daran, wenn Sie die Aufmerksamkeit auf etwas lenken wollen, als es dunkel zu machen, und wenn Sie etwas Art Schritt in den Hintergrund haben wollen, dann halten Sie es gelogen und halten Sie es subtil, tatsächlich entfernen Sie ein wenig weg die Farbe hier wieder. Sie sind schon genug. Also möchte ich versuchen, diese wirklich leicht und gefiedert zu halten, weil dies ein wirklich ausgepuffter Vogel ist . So können Sie sehen, dass ich versuche, meinen Penn mehr als Zeichenwerkzeug zu verwenden, dann hat ein Malwerkzeug? Nein, er sieht aus wie ein kleiner Park. Aber auch nur versuchen, treu zu bleiben, was ich auf dem Foto sehen kann, das ist ein Foto mit hohem Kontrast. Eigentlich könnte ich in einem Moment aufhören, denn es gibt nicht viel, schrecklich viel zu sehen. Dies ist also ein weiterer Ansatz beim Zeichnen von Vögeln. Sie müssen nicht immer alles mit Farbe ausfüllen. Eigentlich denke ich, das ist ein bisschen zu viel. Ich hoffe, ich habe es dadurch nicht ruiniert. Ja, ich glaube, das reicht schon. Ähm, vielleicht machen Sie diesen Bereich etwas ausgeprägter, und ich denke, ein bisschen Dunkelheit unter dem Auge, und ich denke, das wird es gut tun. So könnte ein Ansatz wie dieser die erste Ebene für Ihr Gemälde sein. Also, wenn Sie es von hier nehmen wollten und Farbe hinzufügen wollten, dann tun Sie wie mit diesem Vogel, so würden Sie es trocknen lassen und dann eine zweite Schicht hinzufügen. Vielleicht lag 1/3 auf der Oberseite des oder du könntest es einfach lassen, wie es nur als Lichtstudie ist. Auch hier besteht die Herausforderung darin,irgendwann aufzuhören, bevor Sie alle Details einzeichnen oder einmalen . Auch hier besteht die Herausforderung darin, irgendwann aufzuhören, bevor Sie alle Details einzeichnen oder einmalen Sie wissen es? Okay, aber ich denke, das ist ein netter Ansatz. Ich versuche tatsächlich, diese Seite so zu verlassen, wie sie ist. Ich mag die Dynamik zwischen diesen beiden Zeichnungen und dann die beiden Teile mit Aquarell . Wenn ich denke, dass man von diesem Bild verstehen kann, dass es von denselben Vögeln oder schwarzen Vögeln sein soll und ich nicht wirklich alle Informationen einmalen muss, um zu zeigen, dass dies tatsächlich eine Amsel ist , und das ist eine weitere interessante Tatsache. Ich denke darüber nach 11. Bildnachführung: Füllen wir eine weitere Seite mit den Zeichnungen. Dieses Mal möchte ich große Meise zeichnen, die ihsaa schönen kleinen Singvogel mit einem lustigen gelben und schwarzen Farbkontrast. Und sie sind hier wirklich üblich. Ich denke, sie sind die häufigste, fast die häufigste Art von kleinen Singvogel hier. Also, ähm, wir fangen an wie in der letzten Übung mit dieser Mischung aus schnellem, gestischem Skizzieren und, ähm, schon die Winkel und die Linien in den gleichen Schritten ein bisschen mehr definieren. Also beginne ich damit, meine Referenz zu betrachten und wie immer, mit dem Kopf, der in der Rechnung platziert und dann das Ich und das Tolle an diesen kleinen, äh, großen Titten hinzufügte kleinen, äh, , ist eigentlich, dass sie diese Markierungen haben, so können Sie angeben, dass ich bin, ich werde hier nicht zu viel Detail machen, aber Sie können tatsächlich der Markierung folgen. Und dann haben sie eine ziemlich gute Annäherung an, wie ihr Kopf aussieht und wo er endet und in den Hals geht und so weiter. Das ist also wirklich hilfreich. Wenn Sie darüber haben, hat ein paar weitere Markierungen auf diesem, so dass Sie nicht zu viel aus dem Flügel auf diesem Vogel sehen können. Es ist ziemlich rund und aufgeschlüpft. Und wenn Sie nicht sehen können, ähm, bestimmte Details über die Geburt und nicht das Gefühl, wer sie hineinzieht, damit ich tatsächlich die Flügel auf diesem hier sehen kann , also lasse ich sie einfach aus. Eigentlich, was das Stockflick hier unten sein könnte, könnte ein Teil des Flügels sein, aber ich werde es einfach so lassen, wie es ist. Und Sie werden sehen, dass das immer noch ich meine, das sieht aus wie eine überzeugende Vogelstudie. - Und jetzt gehe ich einfach, ich werde die Skechers ziemlich rauh lassen. Und ich werde nur sehr schnell in eine Farbe fallen. Also mache ich ein paar Farbfelder, wie ich es früher mit meinem Robin gemacht habe, nur damit ich sicher sein kann, dass die Farben übereinstimmen. Die, die ich auf den Vogelfotos sehen kann. Und was das ein Kleiner eigentlich hat, ähm, du hättest olivgrün. Also füge ich ein bisschen Davies grau zu meinem olivgrün hier hinzu. Ja, und Sie können schon sehen, dass dies ein sehr interessanter Kontrast sein wird. Ich füge hier mein vertrauenswürdiges neutrales Grau hinzu, das ich die ganze Zeit benutzt habe. Und dann brauchen wir vielleicht auch welche. Davies Gray. Ja, ich glaube, Davis Cray und vermischen diesen neutralen, neutralen Begriff. Also habe ich die Farben vorbereitet, die ich für diese Vögel verwenden möchte, und ich werde nur eine lose Schicht Farbe hinzufügen und nicht versuchen, nicht zu schnell herum mit ihm zu viel, und dann werden wir einige Details in einem zweiten Schritt hinzufügen. Denken Sie also daran, diese ziemlich leicht zu halten und versuchen Sie nicht, Ihre Skizze zu überarbeiten. Und da alle Bereiche trocknen müssen, werde ich sozusagen an all meinen Vögeln gleichzeitig arbeiten . Also und wenn ich sehe, dass ein Vogel eine hellere Fläche hat, dann entferne ich den Schmerz von meiner Bürste und gehe einfach mit Wasser hinein. Und genau so wirst du einen helleren Bereich auf seinen Federn haben. - Ich habe beschlossen, dass, während diese gelben Bereiche trocknen, ich ein wenig Detail in die Augen geben kann, weil diese wirklich nicht mit etwas anderem verbunden sind , was ich hier in den Augen sehen kann und vielleicht die kleine Rechnung, auch. Also ist es immer eine tolle Sache zu ähm und wenn du den ganzen Wertebereich von dem Vogel sehen willst , sehe ich, dass ich das Jahr Barsch Jahr vergessen habe. Deshalb sieht der Vogel etwas seltsam aus. Ich werde das hier nur unter dem Auge hinzufügen. - Okay , jetzt füge ich im Nackenbereich hinzu, das ist diese Puppe olivgrün, die wir hier probiert haben. - Und jetzt wechsele ich auf meine kleinere Bürste mit der Mischung aus Davids kornneutralem, großartig mit einem kleinen bisschen abweichenden Detail zum Tayer. Und da das hier schon getrocknet ist, kann ich mit meinem neutralen Grau und im dunklen Teil vom Vorsitzenden aus dem Kopf gehen, damit man sehen kann, dass es wirklich unterschiedliche Ansätze gibt, wie man Stiefel malen kann. New Kingo mit viel Detail wie ein zeigte für das Robin. Unsere Entscheidung, es ein bisschen lockerer zu halten. Sie können sich immer noch entscheiden, mehrere Farbschichten zu haben, obwohl sie wirklich locker aufgetragen werden, - und ich müsste wirklich etwas dagegen tun. I Also im Moment können Sie sehen, dass es kein Highlight drauf ist, also sieht es wirklich ein bisschen so aus, als wäre es ein toter Vogel und wir wollen das nicht, also muss ich mit ein wenig weißer Farbe wieder in das gehen. Später, - während all das trocknet, kann ich mit ein wenig roh hineingehen. Ich bin ein und nur leicht zeichnen in diesen Zweigen, auf denen die Vögel sitzen. So kommt jetzt der interessante Teil. Ich habe meine kleine Bürste mit neutralem Grau geladen, und ich werde ein paar Details hinzufügen und ah, etwas mehr Kontrast zu einigen dieser Bereiche. Also und haben Sie keine Angst, wirklich reinzuschlagen. Einige Kontrast an dieser Stelle, weil Sie malen werden Kontrast benötigen. Sollte ein wenig unvollendet aussehen, also haben Sie keine Angst, wirklich dunkel zu werden, wenn Sie wirklich dunkle Bereiche sehen. Eine andere Sache, die ich hinzufügen möchte, ist ein wenig Feder Detail. Wie Sie sich erinnern, ist dies eine gute Möglichkeit, um anzuzeigen, dass der ganze Vogel Federn hat, und wissen Sie, es ist nicht nur eine glatte Oberfläche, und ich werde dasselbe für alle meine anderen kleinen Modelle hier tun. Ein weiterer netter Trick, um diesen weißen Bereichen ein wenig mehr Textur und Interesse hinzuzufügen, ist es, eine wirklich kleine Menge Davies Grau zu nehmen und einfach in diese kleinen Pinselstriche fallen zu lassen. Nicht überall, sondern nur in einigen Bereichen, wo man ein wenig von diesen gefiederten Texturen sehen kann. Ok? Und ich denke, jetzt ist eine gute Zeit, um wieder in diesem Highlight in seiner I. hinzuzufügen Ich denke, das ist schon viel besser. Vielleicht sogar ein bisschen von texturalem Highlight hier. Und noch eine Sache, die wirklich Spaß macht. ISS verwendet diesen Gelstift, um ein wenig von visuellem Interesse hinzuzufügen. Er hat dort gemietet. Das Hinzufügen dieser weißen Details mit dem Gefängnisstift hilft mir, Teoh den I A Platz zum Ausruhen zu bekommen und die Skizze zu verschenken, ist ein bisschen mehr Punsch. Und ja, ja, ich werde davon absehen, mehr hinzuzufügen, damit Sie sehen können, dass dies ein wirklich schneller Prozess ist. Wenn Sie nur einen Vogel statt vier gleichzeitig machen würden, ist dies ein wirklich schneller Prozess, um ein schnelles Zeichnen und ein schnelles Malen über Rot zu machen und einfach eine Farbschicht hinzuzufügen und dann ein paar Details mit Ihrem Pinsel und vielleicht mit Ah, Gefängnisstift. So wird dies eine sehr lose, aber sehr Leben Lee Eindruck von einem Vogel geben 12. Praktische Tipps für Better Zeichnen: Ich möchte ein paar weitere praktische Tipps zum Zeichnen von Vögeln teilen. Beginnen wir mit dem Rückzug von Fotos, damit Sie offensichtlich Bildmaterial für Ihre Zeichnungen benötigen . Und die beste Quelle dafür sind immer Ihre eigenen Fotos. Also weißt du, du weißt, dass du das ohne zu zögern benutzen kannst und sie sind deine eigenen. Offensichtlich kann es manchmal ein wenig unpraktisch sein, zuerst die Fotos zu machen und dann einfach aufhören, den Vogel und eso zu zeichnen. Ich verstehe das. Ich mache auch nicht immer meine eigenen Fotos . Und zum Glück gibt es nur wenige Orte im Internet, wo Sie Fotos finden können, die Sie so gute Quelle verwenden können . Für Fotos, die lizenzfrei sind. Eso frei zu verwenden als Referenz zu malen von ist die Seite Picks gehorchen dot com. Und die Verwendung von urheberrechtlich freien Bildern ist ein guter Weg, dies zu tun, weil Sie sich keine Sorgen darüber machen müssen, jemandes Urheberrecht zu verletzen oder jemand, der hinter Ihnen her kommt, weil Sie gegen sein Urheberrecht verstoßen haben. Es gibt auch Facebook-Gruppen, die Fotos teilen, um ihre Künstler zu verwenden. Schauen Sie sich ein wenig um und sehen Sie, was am besten zu Ihnen passt. Es gibt Wildlife Art-Gruppen und Vogel-Kunst-Gruppen, und manchmal gibt es Fotografen, die ihre Fotos in diesen Gruppen teilen, damit andere die Motive für den Anfang malen können, ist es am besten, einen Vogel zu wählen, der keinen viele komplizierte Muster auf ihren Flügeln oder eine Menge Details. Also, ähm, wie Sie links sehen können, sieht dieser Starling einfach wie eine Menge Arbeit aus. Also denke ich, es wäre besser, mit so etwas wie diesem Vogel auf der rechten Seite anzufangen. Ähm, versuchen Sie auch zu wählen, widersetzen, wo Sie nicht zu viele Details zeigen. Ähm, stellen Sie sicher, dass das Bild klar und scharf ist, damit Sie die meisten Details sehen können, die für Ihren Vogel wichtig sind. Wenn Sie also den Vogel nicht kennen, dann kann es sehr leicht sein, Details zu verwirren , ,wie, ähm, ähm, wo der Flügel beginnt, wie diese Märchenstruktur funktioniert. Und das ist gut, um richtig zu bekommen, wenn Sie ein Shop-Foto und einige Tipps zum Skizzieren von Vögeln dem Feld und von der Beobachtung haben. Und noch einmal, Ah, zwei Seiten aus meinem Skizzenbuch. Ähm, was ich sagen würde, ist zu versuchen, jeden Vogel als neue Form zu nähern und jeder, der Sie können, können Sie uns eine neue Skizze für jede Bewegung, die die Geburt macht, starten. Also, ähm, wenn es sich bewegt, Sie einfach von vorne an und versuchen Sie, fangen Sie einfach von vorne an und versuchen Sie,die Zeichnung zu beenden, wenn sie wieder in die andere Position springt , die sie früher war. , Versuchen Sie,dem Vogel zu vertrauen und den Formen zu vertrauen, die Sie sehen. Es kann manchmal sehr wieder aussehen. Es ist wichtig, zuerst die allgemeine Haltung zu blockieren und nicht mit den Details zu beginnen. Und so haben Sie etwas zu arbeiten, wenn der Vogel wegfliegt und Sie können, können Sie immer die Details später eingeben. Hier ist noch einmal ein kurzer Blick auf das, was wir früher getan haben. Also, ähm, dieser Prozess, den ich Ihnen gezeigt habe, um Vögel zu zeichnen und einfach wieder sehr schnell in die allgemeine Haltung zu blockieren . zuerst Fangen Siezuerst nicht mit den Details an. Also fangen Sie mit diesen groben Formen an. Es gibt dieses Oval und dann ein weiteres Oval, und dann dieses Dreieck Form für den Flügel, und dann können Sie Ihre Zeichnung verfeinern, und dann können Sie Farbe darüber hinzufügen. Fangen Sie also nicht mit den Details an, und vor allem, wenn Sie mit Rettungsvögeln auf dem Feld arbeiten. Auf diese Weise haben Sie etwas zu arbeiten, wenn der Vogel wegfliegt 13. Teile dein Projekt: Also würde ich wirklich gerne Ihre Vogelzeichnungen sehen. Sie können ein Projekt mit Ihren schnellen Zeichnungen erstellen. Alle zeigen einen fertigen Vogel mit all den Schritten, die ich Ihnen gezeigt habe. Wie das Rotkehlchen, das wir vorhin gemacht haben. Sie könnten auch diese lockeren und schnellen Farbskizzen machen, die wir mit dem geriebenen gemacht haben. Und mit dieser Amsel, um, um, fühlen Sie sich frei, Droberts Arten, die Sie lieben. So werden Sie feststellen, dass es einfacher und mehr Spaß sein wird, als nur folgen zusammen mit dem, was ich tat, dass das Kopieren als ersten Schritt zum Verständnis des Konzepts ist absolut in Ordnung zu . Also zögern Sie nicht, meine Beispiele zu verwenden, um den gesamten Prozess zu verstehen. Ja, bitte laden Sie Ihre Arbeit in die Projektgalerie hoch, um Ihre Ergebnisse mit mir und den anderen Schülern zu teilen . Und ich freue mich sehr darauf, deine Arbeit zu sehen 14. Letzte Gedanken: Ich hoffe, Sie haben diesen Kurs genossen, wie man Vögel zeichnet. Wir haben mir meinen Prozess zum Zeichnen von Vögeln von der Skizze bis zum Ende Malen Basic angesehen und nach mir, um Ihnen ein besseres Verständnis von Vögeln und einige praktische Tipps für bessere Zeichnungen zu geben. Es gibt viele Möglichkeiten, Vogelzeichnungen in Ihre Projekte aufzunehmen, damit Sie Fähigkeiten nutzen können, um Vögel in Ihrem Naturjournal zu zeichnen oder Vögel draußen am Feta zu erleben und ein wenig mehr mit der natürlichen Welt zu verbinden. Bieten Sie alle Illustrationsprojekte an, die Sie haben könnten. Ich würde gerne Ihre Arbeit sehen, also teilen Sie bitte Ihre Zeichnungen im Projekt kann mit uns übereinstimmen. Achten Sie darauf, mir hier auf Skill-Anteil folgen, um über neue Klassen informiert zu werden, und ich liebe es auch zu hören, was Sie denken. Also würde ich mich freuen, wenn du eine Rezension für die Klasse hinterlassen würdest. Wenn Sie mehr Tipps und Ressource ist über Natur Journaling oder Zeichnung Vögel wollen, dann fühlen Sie sich frei, um zu überprüfen, in meinem Block. Und denken Sie daran, immer besser beim Zeichnen von Vögeln und Beobachten wird nur passieren, wenn Sie regelmäßig tun, also stellen Sie sicher, dass Sie dort raus und viel zeichnen. Ich danke Ihnen vielmals. Ich hoffe, das war ein hilfreicher Kurs für Sie. Wir sehen uns draußen und hier im Maßstab. Teilen 15. Bonus: Malen eines Mallard: Ich skizziere einen Meller, dass das Schwimmen im Wasser und das, was ich in meiner Skizze suche, die Grundformen zuerst sind . Also der große runde Kopf mit einer runden Wange und dann der Körper und der Schwanz. Und hier, die wichtigsten Winkel. Also der Kopf, der nicht ganz abgerundet ist. Und ich mache das, indem ich mir die negativen Formen anschaue. Das hilft mir also, eine genauere Skizze zu bekommen, und ich zeichne auch einige Wasserlinien. Und jetzt das I. Und hier auf dem Kopf füge ich eine Rasur hinzu, die später dunkel wird, da Stockenten diese schillernden Federn auf dem Kopf haben. Ich füge auch hinzu, in ein paar von den Federn von Minuten haben ziemlich die großen Federn und ein bisschen aus Wasser rund um das Tier. Und im Grunde, das ist es für meine Skizze. Also hebe ich meine Aquarelle auf. Das erste, was ich male, ist der grüne Hut, und ich werde eine zweite Schicht auf der Oberseite später hinzufügen, was die Schillernde sein wird, der metallische Effekt, den Sie auf einer Menge von Wasservögeln sehen können. Sie können sehen, ich füge nicht nur eine Rinne hinzu, sondern tatsächlich ein paar verschiedene Farben, so gelb und blau. Dies wird als Wechsel aus paar Farben in der Sonne registrieren, Also mit einem großen Pinsel, Ich fange an, in den Flügel zu malen. Federn und Brustfedern von diesen sind in roher Sienna und verbrannter Sienna Mischung hier, und ich male in dieser großen sekundären Feder, die eine interessante Strahlung hat. Also werde ich dunkler fallen, schmerzt auf dem Boden, seinen Weg nach oben finden wird. Die dunklen Skapulafedern decken tatsächlich viel vom Flügel in diesem Doc ab, und ich male das mit CPR. Also und was haben, wie? Es ist immer ein bisschen anders als bei Singvögeln, so dass man manchmal nicht die gleiche Art von Flügelfedern in diesen Vögeln sieht und zum Beispiel kann viel außerhalb des Flügels durch, ah, Schulterfedern versteckt werden ah, oder Brust für diese, und sie haben eine Art andere Konfiguration von größeren Herschel und Sekundärfedern . Er lief malen den Schwanz mit Leichtigkeit charakteristischen abgerundeten Federn, und ich malte um den weißen Teil aus dem Schwanz, fallen in ein bisschen mehr von meiner Dunkelheit von meinem neutralen Grau und fügte hinzu in das Auge. Also für die Rechnung, ich benutze eine Mischung aus transparentem Gelb und ein winziges bisschen roher Sienna, und der vordere Teil vom Flügel hat dieses Mittelgrau, das ich aus neutralem Grau und etwas aus Tünche gemischt habe, und ich spreche das über den Bauch und die anderen Federn hier aus. Ich versuche nicht, all die einzelnen Federn auf dem Vogel genau zu rendern, aber ich versuche, es locker zu halten . Ah, ein großer Teil vom Bauch weg. Dieser Vogel ist fast weiß. Also, was ich in Hier malte, ist vor allem der Schatten, Hinzufügen einer weiteren Schicht auf den Brustbereich mit verbranntem Sienna. Und jetzt male ich im irissierenden Effekt mit einer grauen Schicht oberhalb meines Grüns. Sie können sehen, dass dies sofort registriert als dunkler grün, obwohl ich eine im Grunde eine schwarze Farbe auf der Oberseite verwendet, und ich bin Erweichung der Kanten ein wenig, um anzuzeigen, dass der Kopf und der Hals sind rund. Ich verdunkle auch den Flügel und den Schwanz. Ich verfeinere die Farbe von den großen Federn ein wenig mehr so, wenn Sie malen Enten sind , ist es wichtig, die Proportionen vom Kopf und die Rechnung richtig zu bekommen, und diese sind sehr unterschiedlich für verschiedene Arten von Enten und Wasser Vögel. Sie können ein kleines bisschen Büro Fuß Jahr sehen und eine andere Sache, die ich tun werde. ISS, ich werde hinzufügen Ah, ein bisschen vom Wasser und der Reflexion im Wasser später, und jetzt füge ich ein paar Wellen aus dem Wasser und die Reflexion hinzu. Wie Sie sehen können, schwimmen. Darks werden mit einem Teil von ihrem Körper untergetaucht, so dass die Wasserlinie über den Körper schneidet und der Vogel sitzt nicht wirklich auf dem Wasser, sondern im Wasser. Denken Sie also daran, dass Sie, wenn Sie zeichnen, Ente im Wasser sind und die Reflexionen tatsächlich verschiedene Teile und verschiedene dunkle Teile im Wasser zeigen können . Dann können Sie auf der tatsächlichen Vogel sehen, so dass alles hängt ein wenig von dem Winkel, so dass der Vogel und seine Reflexion sind nicht einfach Spiegel voneinander. Und ein Grundrezept, um überzeugende Reflexionen zu erhalten, besteht darin, es einfach zu halten und nicht zu viel Zeit zu verbringen. Also diese wirklich verlieren Pinselstriche am meisten außerhalb der Zeit wird einen tollen Job zu tun. Ich füge weitere Details zum I hinzu, und zwei Teile vom Schwanz und die Flügel mit meinem Füllfederhalter auf meinem letzten Schritt ist Stark Ning , der Flügel ein bisschen am Ende 16. Bonus: Ein Wachsen malen: Ich skizziere Wachsflügel, und das sind wunderschön gefärbte Vögel als große s Stare. Und ich nähere mich dieser Skizze, wie ich es normalerweise tue, gehe von einfachen Rasuren, grundlegenden runden Formen zu, ah, ah, Überprüfung der Winkel auf dem Vogel und füge dann Details und raffiniertere Kanten Stück für Stück hinzu. Und ich habe schon die Markierungen ins Gesicht gelegt. Also haben diese Vögel eine Art von dieser interessanten Blackface Moschee, und jetzt füge ich näher um die Flügel. Und, ähm, Wachsflügel haben das interessante breite Gelb und vor allem diese roten kleinen Gedanken auf ihren Flügeln, die den Vögeln ihren Namen geben. Also versuche ich, alle Markierungen und Details zu bekommen, damit ich später nicht so hart arbeiten muss, wenn ich anfangen werde zu malen. Also schalte ich jetzt Zeh Aquarelle, und für diesen Vogel zeige ich Ihnen einen anderen Ansatz, den Sie verwenden können, anstatt direkt von Anfang an mit Farbe zu arbeiten . Also dieses Mal füge ich die Wertestruktur hinzu, so dass die hellen und dunklen Werte die Schatten, die ich im Vogel sehen kann, und das wird mir helfen, später einen dreidimensional aussehenden Vogelkörper zu bekommen, weil ich nur die Farbe hinzufügen muss runden die Werte ab, die ich bereits festgelegt habe. Und Sie können sehen, dass ich diese Art von lila graue Mischung für die dunkleren Werte verwende. Und ich versuche nur, die wichtigsten Muster zu etablieren, die wichtigsten Blöcke aus Glocke, die Sie so unter den Flügeln hören und wo Flügel werfen Schatten auf den Schwanz, und dann einige der Bereiche, in denen die Federn sind ein bisschen aufgeschlüpft und erzeugen diese Sortieren Sie Lichtwerte und um den Kopf, so dass Farbe und Muster und auch Beleuchtung erhebliche Wertänderungen verursachen können. Und auf diese Weise werde ich am Ende einen realistischeren Vogel bekommen. Also diese Justin Idee für Sie, wenn Sie Ihre Skizze ein bisschen anders nähern wollen. Also mische ich die Farbe meiner uec-Swing, und ich versuche, das sehr einfach zu halten. Also nur mit Buff Titan mit nur einem kleinen Touch off rot für die Haupt sortieren aus 10 Farbe , die dieser Vogel hat. Die Farbe ändert sich stark, abhängig vom Licht. Und so versuche ich, diese Art von Licht zu halten und nicht zu schlammig nicht, Gray fügte hinzu. Noch ein Gemälde. Eine weitere Skizze von diesem Vogel vorhin, und ich mochte nicht, wie es zu kalt und zu schlammig wurde. Seien Sie sich dessen bewusst, wenn Sie Vögel mit diesem gräulichen bräunlichen Look skizzieren. Und jetzt, bevor ich etwas anderes mit den Flügeln und dem Schwanz mache, füge ich diese hellen, weißt du, Patches dieser Eltern hinzu, damit ich die Bereiche nicht übermalen kann. Ich bekomme später nie wieder diese intensive Farbe, und dort sieht man den roten Punkt, der dem Vogel seinen Namen gibt. Also diese wek verschwitzt aussehende Stelle und ich benutze ein bisschen aus verbundenem Gold und Rot für die maskierende rote Maskierung um das Gesicht. Und ich weiche diesen Bereich ein wenig mit der nassen Bürste. Offensichtlich muss das vorher trocknen, oder? Fügen Sie als nächstes etwas hinzu. Swit. Jetzt füge ich fast schwarze Schmerzen von sehr dunklem Strahl für die Flügel hinzu, und Sie können sehen, ich male um die weiten Bereiche thes weiße Muster auf den Flügeln. Also versuche ich, diese Skizze spontan zu halten und zu verlieren, aber für Dinge wie diese kleinen Muster, und diese kleine Patch-Problem muss ein bisschen vorsichtig sein, wenn sie malen, ich verwende auch wirklich konzentrierte Farbe hier, um wirklich sind dunkle Kontraste. Ich verwende mehr verdünnte Version aus dem gleichen Grau für die Füße. Ich mache sie später dunkler. Aber für jetzt bin ich nur zufrieden mit diesem hellgrau, und ich füge eine zweite Schicht aus Buff Titan über die 1. 1 hinzu und Sie können die Deckkraft von der Farbe sehen . Hier verdeckt es die dunkleren Werte ein bisschen mehr als üblich, fügt etwas hellgrau für den Schnabel hinzu, und ich richte die dunklen Bereiche um das Auge und die Iris. So Wachsflügel haben diese interessanten schwarzen Gesichtsmasken um das Auge und auch um den Hals. Aber das werde ich später malen. Also mache ich diese gelbe Spitze am Schwanz ein bisschen dunkler, und ich füge ein bisschen von dieser Lese um den Schwanz oder es ist ein orangees Rot, wirklich, wirklich, und Sie können sehen, dass ich mein Buff Titan ein wenig verdunkle mit CPR, Kugel roh bernsteinfarben. Und dann füge ich mehr Definition zu den Flügeln und zu den dunkleren Bereichen von den Schultern hinzu ,füge eine zweite Schicht von meinem Krenek Redon Gold und Rot zum Gesichtsbereich hinzu, , und jetzt füge ich die Doc Kehle hinzu. Sie können sehen, dass die beiden Moscheen zu dunkle Bereiche nicht berühren. Also Ah, da ist eigentlich ein bisschen weiß dazwischen, und ich füge das später mit Tünche hinzu. Und obwohl ich hinzufüge, ähm, sehe mich hier undurchsichtige Farben. Also dieses Rahaman Buff Titan, Sie können immer noch die Werte sehen, die Schatten, die ich von Anfang an etabliert habe. Sie können sehen, ich benutze weißen Gelstift, um die weißen Markierungen um die Flügel ein wenig sichtbarer zu machen. Und ich werde auch das mit Tünche übergehen, weil es ein bisschen leistungsfähiger ist, ein bisschen mehr Pick, so dass Sie sehen können, dass es sofort herauskommt. Als ich Pinsel mit meiner weißen Farbe benutzte und ich füge ein paar Docker-Werte zu den Füßen hinzu, nur um sie ein bisschen leichter zu lesen und auch den Schnabel auf diese Schulter und diesen Bauchbereich nur ein bisschen dunkler zu machen . Und jetzt, da es getrocknet ist, kann ich die Details mit meinem weißen Wasch Wachsflügel hinzufügen, haben diese Art von diesem unteren weißen ich Ring unter der Moschee und dann das. Was für eine Streifen? Diese Art der Verlängerung des Schnabels. Ich füge nur ein paar gefiederte Striche hier und da mit meinem Gefängnisstift hinzu, nur um dem Vogel ein wenig Textur zu geben , und im Wesentlichen sind die Skizzen fertig. Nein, ich füge ein bisschen mehr interessante Ah hinzu, Federstruktur mit Buntstift. Sie können sehen, wie gut Sie über diese getrockneten Bereiche aus Aquarell mit einer Art Bleistift arbeiten können, so dass Sie wirklich die Farbe und die Textur ändern können. Oft ist es bereits etabliert Bereich, und da ich nicht zu viele Federn will, gehe ich das wieder mit einem großen Pinsel und ein wenig Farbe. Also nehme ich es ein bisschen zurück, und das ist es im Wesentlichen für diese Skizze, die die gelben Bereiche noch einmal verfeinert, und das ist der Finish-Wachs-Flügel. 17. Bonus: Ein Goldfinch malen: Ich male ein Stieglitz Jahr, und dieses Mal habe ich die Skizzierphase übersprungen. Wie ich denke, wissen Sie mittlerweile wahrscheinlich, wie das aussieht. Und ich springe direkt in die Malphase. Und wie Sie sehen können, beginne ich mit den roten Markierungen um das Auge und um die Kehle des Vogels. Und ich mache das, weil ich keine Grundfarbe habe, die ich zuerst legen muss, bevor ich der Arbeit an diesen kleineren Details beginne. Und jetzt füge ich meine rohe Sienna hinzu, die diese schöne goldene Farbe ist, die auf den Schultern und um die Brust ein wenig ist. Und auf dem Flügel sieht man, dass ich einen großen Pinsel benutze. Ich halte diese Ruhe verlieren, und ich will nicht so viel auf dieser Skizze Nudeln wie auf einigen der anderen, die Sie in dieser Videoserie gesehen haben . Also bin ich zurück in den Kopfbereich und die roten Teile links rechts, So jetzt kann ich beginnen, das Auge hinzufügen und das Auge Ring die Iris mit der Stammfarbe, dieses neutrale Grau und in kleinen Strichen, Ich füge hinzu, aber durch Gebot die schwarze um den Hals und ich füge auch in den Schatten auf dem Schnabel. So hat dieser Vogel ganz den leichten Schnabel. Aber es sind immer noch ein paar Schattenbereiche und ich möchte das gleich von Anfang an fallen lassen, Sie sehen, dass ich bereits die dunklen Teile verfeinere, einige wirklich den Kontrast hier schieben. Und das ist eine gute Sache, denn ich kann diesen Teil mit den anderen Teilen vergleichen und dann später überprüfen, ob ich den Kontrast anpassen muss, damit ich sofort aus diesem Bereich sehen kann, ob ich anderen Bereich verdunkeln muss. Also sehe ich, dass der Hals hier definitiv etwas dunkler werden muss. Und im Grunde springe ich in verschiedenen Bereichen vor dem Vogel herum, weil ich möchte, dass bestimmte Bereiche trocknen, bevor sie arbeiten. Nun, da der schwarze Teil an den Flügeln getrocknet ist, kann ich dort mit Zitronengelb hineingehen und an den benachbarten Gebieten arbeiten. Dieser wirklich intensive Fleck aus, weißt du, und ich habe ein Gebot von meinem Rot gemischt. Also das für 1.000.000 Rot Nur eine Berührung zu meiner rohen Sienna. Und das ist die Farbe, die ich für das Bein an den Beinen verwende, und dann sind die Krallen etwas dunkler. Ich füge mit dieser dunkleren Farbe hinzu, die Verwendung von Scalea Strukturen in den Beinen, die sie sehen können. Ich füge dem großen Bereich ein wenig Farbe hinzu, also ist dies grau verdünnt, und ich spreche aus, füge eine Art Textur hinzu, füge den weißen Teilen des Vogels ein bisschen Federstruktur hinzu. Und das hilft mir, das Teil als Federn als flauschige Nous anstatt nur weißes Papier registrieren zu lassen. Und wenn Sie Bereiche wie diese malen, ist es wichtig, nicht alles mit Pinselstrichen zu füllen, sondern auch weiße Bereiche zu hinterlassen . Also jetzt die gelben und goldenen Teile vom Flügel, halb getrocknet, und ich kann mit meinem Grau zurückgehen und die schwarzen Teile vom Flügel hinzufügen, und ich versuche, die Details, die ich zuvor skizziert habe, intakt zu halten. Also male ich um die weißen Teile vom Flügel, und ich versuche, dunklere und hellere Teile und die Flügel voneinander zu trennen, damit ich sie identifizieren kann. Und ich drehe das Papier hier ein paar Mal um, was wirklich nützlich sein kann, wenn Sie bemerken, dass Sie sich mit Ihrem Pinsel in einem unangenehmen Winkel befinden . Oder wenn Sie das Ende des Papiers erreicht haben und Ihre Hand nicht verhaften können, dann ist es definitiv eine gute Idee, ein Papier in eine Richtung zu drehen, mit der Sie sich wohler fühlen , wenn Sie malen. Also baue ich mich langsam auf. Die dunkleren Farben fallen in mehr Farbe, und ich kehre zu den Bereichen aus dem Flügel zurück, die ich bereits gemalt habe, und ich mache sie dunkler und verfeinere sie. Und ich füge auch Informationen darüber hinzu, wie diese Federn übereinander gestapelt sind. Ich füge eine weitere Schicht aus roher Sienna hinzu, um den Schulterbereich anzudocken , und mit etwas Wasser glätte ich einige von den ausgeprägteren Regionen. Ich füge auch rohe Sienna über die Füße hinzu, und ich werde die Klausel noch einmal übergehen, um sie ein wenig dunkler zu machen. Und hier bin ich, verfeinere die dunklen Teile um das Gesicht. Ich benutze immer noch meinen großen Pinsel meiner Größe acht Pinsel, also ist dies eine ziemlich große Skizze von diesem Vogel, also sind das Finken, und hier können Sie sehen, ich füge ein bisschen einen dunklen Schatten hinzu, um anzuzeigen, wo der Flügel beginnt, und für mich sieht die Skizze fast fertig auf diesem Gesicht aus, so dass alles von jetzt an im Grunde Nudeln in Details oder Kosmetika ist. Ich benutze Tünche, um die weißen Markierungen auf den Flügeln ein bisschen mehr zu verfeinern, auch im Nacken wo es einen nicht weißen Bereich gibt, und nichts davon ist wirklich notwendig. Also denke ich, der Vogel liest sich mittlerweile als Stieglitz, aber es kann wirklich schön sein, ein paar Details als letzte Etappe hinzuzufügen. Also ein paar Highlights laufen den Ich bin der Schnabel und das war's für diese Skizze. 18. Bonus: Malen eines a: Dieses Mal skizziere ich einen großen Spotted Specht, und wie immer beginne ich mit einer Nacht Bleistift Skizze. Also versuche ich, ein paar von den Details, die ich auf den Flügelmustern hier sehen kann , so dass ich später keine harte Zeit habe, wenn ich diese Details malen möchte, und jetzt lösche ich alles und mache dies, um meine Skizze ein wenig mehr zu straffen. Also, wenn ich anfange , habe ich normalerweise , mehr Linien übereinander, weil ich nach dem Formular und nach der Form suche. Und ich mag es, die Skizze manchmal anziehen und diese Linien zu löschen, so dass es für eine viel klarere Zeichnung sorgen wird . Und hier andere Farben, die ich für diese so verbunden sein werde auf rot, neutral grau als die beiden braun, so roh umber und CPR und ein wenig off white. Ich habe das nicht gezeigt, also beginne ich mit dem richtigen Zimmer rot, und ich mische tatsächlich ein wenig aus verbranntem Sienna, um das wirklich so richtig Around Red wegzunehmen ist wirklich wie ein kirschroter Ton und aus einem Fliegen von verlieren pinselstrichen die Farbe zu allen Orten, wo ich es sehen kann, und vor allem in diesem Bereich hier versuche ich sicherzustellen, dass die Pinselstriche locker genug sind, damit sie darauf hinweisen, dass diese flauschigen Federn verlieren. Hier mische ich meine rohe Umbra mit ein wenig weißem, um diesen kühlen, hellbraunen Ton zu bekommen , den ich auf der Brust und dem Bauch wieder vom Vogel verteilen werde. In diesen lockeren Pinselstrichen, können Sie sehen, dass die breite fügt ein wenig von einem Pass iti auf die Farbe. Ich benutze mein neutrales Grau. Du könntest leicht einen anderen dunklen Ton wie Paynes Grau oder Schwarz verwenden, und ich fange an, Schmerzen im Auge zu haben. Wie du weißt, beginne ich immer gerne mit dem I, und dann füge ich alle anderen Bereiche hinzu, die dunkel sind, und es gibt viele interessante Muster auf diesem Vogel, also musst du ein wenig Aufmerksamkeit schenken. Er kam gemischt aus dem Grau mit ein wenig von dieser kühlen hellbraunen Mischung für den Schnabel und den Bereich um das Auge, und ich benutze das für Bereiche, die dunkel, aber nicht so dunkel sind und auch in einer verdünnten Version für Schattenbereiche. Später können Sie sehen, dass ich von oben nach unten arbeite, wobei diese dunklen Bereiche langsam in allen Doc-Bereichen vom Vogel gemalt werden und versuchen, meinen Pinsel zu behalten. Schläge verlieren wirklich, und schnell kann sie immer später verfeinern. Und da dieser Vogel ziemlich das komplizierte Muster auf seinen Flügeln hat, nehme ich meinen Bleistift und ich zeichne in den Bereichen, wo richtig, dass ich in weiß lassen muss . Also würde uns holen diese breiten Flügelbänder, die Sie auf den Flügeln sehen können, und ich werde Vorsichtsmaßnahmen hier treffen, damit ich sie nicht übermalen kann. Es ist immer einfacher, Dinge von Anfang an weiß zu lassen. Sie könnten auch zurück mit dem, was waschen, aber in diesem Fall dachte ich, es wäre einfacher, diese Teile unbemalt zu lassen. Auf das gleiche gilt für den Schwanz. So, jetzt auch Frieden. Diese Bänder thes weiße Kurven und ich gehe über die dunklen Bereiche für ein zweites Mal, wieder mit meinen Pinselstrichen. Das sind Federn, die nicht nur dunkle Flecken auf dem Vogel sind. Sie können sehen, dass ich meine Dunkelheit ein wenig verdünne, um die weißen Bereiche aus dem Flügel ein bisschen mehr zu texturieren , füge ein wenig roh hinzu. Ich bin Oh, vielleicht dieser CP. Ich erinnere mich nicht. Ich glaube, es war CPR für die Zehen. Am Ende sind diese zwei Farben wirklich ähnlich, und hier füge ich ein dunkleres Grau für die Zehennägel hinzu. Und jetzt ist es Zeit, mehr Schatten, mehr Details hinzuzufügen , so wenig um das Gesicht und wirklich den Schnabel zu finden. Und ich kehre auch in den Brustbereich zurück. Wenn Sie am Strand arbeiten, müssen Sie wirklich vorsichtig sein, um es nicht größer und größer zu machen. Das passiert oft mit mir, wenn ich so einen großen Pinsel benutze. Also normalerweise vergrößere ich den Schnabel aus meiner Skizze, wenn ich über die Ränder malen bin, sozusagen, und so etwas, auf das man achten muss. Ich glaube, es ist hier ein bisschen passiert, aber es ist okay. Es ist eine Skizze. Jetzt nehme ich meinen Füllfederhalter und füge ein bisschen vom Holzblock oder dem Ast hinzu, auf dem der Specht sitzt. Und ich mache das oft in meinen Skizzen, damit ich den Vogel nicht aufpasst und, ähm, aber ich möchte ihn auch auf etwas sitzen lassen, aber ich will ihm nicht die Aufmerksamkeit ganz wegnehmen. 19. Bonus: Erleichterung eines a: also möchte ich heute eine Scheune malen. Ich beginne mit einigen losen Skizzen in meinem Skizzenbuch. Zuerst, um die Vögel verschiedene Posen zu erkunden, und ich mache auch eine detailliertere Aquarellmalerei. Später skizziere ich mit Buntstift auf Zeichenpapier. Das gibt mir eine sehr glatte Linie. Ich ziehe schnell die Hauptformen vom Vogel und ein paar Features und gehe dann zu den nächsten Pillen. Und hier können Sie sehen, können Sie einen wirklich guten Kontrast mit Leichtigkeit Bleistifte bekommen, Also benutze ich, dass für den Bereich um das Auge. auch Verbringen Sieauchein wenig Zeit auf dem herzförmigen Gesicht und auf den Flügeln Wenn ich skizzieren. Normalerweise achte ich nicht viel auf die Falte in der Mitte des Skizzenbuchs, also zeichne ich einfach so gut wie möglich, ich beginne mit groben Formen hier und zeichne dann in ein paar Schlüsselbereiche, immer verfeinere meine Linie, wie ich gehe . Und ich mache mir keine Sorgen über überlappende Linien an dieser Stelle, weil es wirklich nur Skizze ist, um mich anzufangen. Ich arbeite von einem Fotoreferenzjahr, so dass es mir erlaubt, genau zu beobachten, wie die Federn auf dem Flügel angeordnet sind, und das wäre etwas schwieriger, wenn ich aus dem Leben skizzieren würde . Und sobald ich mit dem Umriss und den Grundformen fertig bin, suche ich nach Bereichen, die ein bisschen mehr Kontrast dazu benötigen, normalerweise um das Auge, Äh, Äh, und das Gesicht und ich mache noch ein paar mehr von diesen schnellen Skizzen, um zu füllen Meine Seite. So haben Verbanelfen diesen wirklich interessanten Gesichtsbereich, wo man die großen Augen sehen kann und dann manchmal nur ein bisschen vom Schnabel, der unter den Federn versteckt ist. Ich hole meine Aquarelle heraus, um diesen Studien etwas Farbe hinzuzufügen, und da es sich um Zeichenpapier handelt, kann ich nicht viel von der Schichtung machen. Aber das will ich nicht tun. Ich möchte nur ein Gefühl davon bekommen, wie die Farben angesprochen werden, um auf die Vögel verteilt werden. Also male ich hier sehr leichte Waschungen und Ban El's haben weiche, erdige Farben und viel Weiß auf ihnen, einige mit Mischungen aus halb Titan roh Sienna, verbrannte Sienna auf Drama und ein bisschen Paynes Grau. Für neutralere Begriffe füge ich im Dunkeln ziemlich am Anfang von den Augen hinzu. Andi, Ich bin in den roten Bereichen auf den Flügeln mit verbranntem Sienna punktiert, und während die Farbe nass ist, füge ich ein bisschen rohem Bernstein hinzu, und Sie können diese wirklich weich und leicht sehen, erkunden verschiedene Arten von Farbkombinationen auf den verschiedenen Vögeln zu sehen, wo ich meine Illustration später in Bezug auf Farbe nehmen möchte . Und der zweite Vogel bekommt etwas mehr von der gelblichen rohen Sienna. Ich mochte diese Kombination bisher sehr. Ich füge auch ein paar schattige Details um den Kopf hinzu, um die Scheiben um die Augen anzuzeigen, aus denen dieses herzförmige Gesicht besteht. Ich werde wirklich große Augen für die Größe von ihrem Kopf haben, und ich habe gelesen, dass wenn sie Menschen wären, ihre Augen die Größe von Orangen haben würden. Das gibt Ihnen also eine Idee ab. Was gewaltige Jäger mit akuten Sinnen sie sind. Für die dritte Stunde habe ich bei mehr verbrannten Sienna und Ross Yannis, die die Eule Federn am Ende rötlicher und gelblicher, ein bisschen bunter als auf den anderen beiden. Und, ähm, Sie können sehen, dass ich zuerst ein paar Details um das Gesicht füge. Und dann gehe ich mit den dunklen Comics rein, um die Markierungen an den Flügeln und am Schwanz anzuzeigen. Und auch wieder füge ich einen dunklen Kontrast um das Auge im Gesicht hinzu. - Ich mag diese Farben wirklich. Und dann entschied ich mich, dass mein erstes Haus ein bisschen Schwanz aussehen, also gehe ich über sie wieder mit ein wenig aus verbrannten Sienna für meine Illustration, ich habe eine andere, genauere Zeichnung gemacht, die ich Zehe Aquarellpapier mit einer Lichtbox übertragen habe. Ich arbeite mit einem neuen Papier, das für meinen Geschmack bitter rau ist. Sie werden mich während des Malprozesses an einigen Stellen kämpfen sehen. Und, ähm, das ist kaltgepresstes 100% Baumwollpapier, das , ähm, ich habe noch nicht darauf gemalt, und manchmal ist es ein bisschen aus dem Kampf, ein Papier kennenzulernen, also bedeutet das nicht, dass es schlechtes Papier ist. Es bedeutet nur, dass ich nicht daran gewöhnt bin, beginnen durch Hinzufügen sehr lose Wäschen mit einer leichten Mischung aus Buff Titan und Drama fast ein hellgrau, und ich bin fallen in der Farbe mit viel Wasser, Verbreitung der Farbe um und das Hinzufügen von mehr Pigment. Wo ich dunklere Flecken auf dem Flügel sehen kann, zeigt auch einige von den sekundären Federn mit lockeren langen Strichen. Während die Farbe noch nass ist. Ich sinke in roher Sienna und verbrannte Sienna an einigen Stellen in der höheren Konzentration, - während die anderen Schichten noch nass sind. Ich füge zuerst die Markierungen für den Schwanz hinzu, also bevor ich ein anderes Gemälde auftrage, könntest du das umgekehrt machen. Es ist in der Regel sicherer, dunklere Details oben hinzuzufügen, wenn Sie nicht wissen, wie das Papier reagieren wird weil manchmal Verglasung über einer Schicht war es leicht schlammig und ich füge die Augen mit einem sehr dunkelgrau und mit ein bisschen aus einer helleren Mischung hinzu. Ich bei den feinen Federn um das Gesicht mit Rosiana und rohem Bernstein Gesichtsbereich waren immer von den meisten Details auf dem Gemälde profitieren. Ich benutze die Spitze aus dem Sperrfeuer, um Striche in der Richtung hinzuzufügen, dass die Federn auf dem Vogel angeordnet sind , und dies wird dem Kopf mehr Rundheit und Dimensionalität geben. - Ich füge eine weitere Schicht auf den Flügeln mit Hafenschmerzen hinzu, und Sie können sehen, dass die 1. 1 noch nicht vollständig trocken ist. Ich landete ein wenig über die Arbeit in diesem Bereich, aber ich möchte Ihnen immer noch zeigen, wie ich es geschafft habe. Aber besser am Ende, mit ein paar Techniken, die ich an dieser Stelle zeigen werde, möchte ich mehr Farbe und Kontrast zu den Bereichen hinzufügen, die ich bereits gemalt habe, so malen mit einer weniger verdünnten Farbe direkt in diese Bereiche. Und ich füge auch den kleinen Stumpf hinzu, auf dem die Eule in einem Hundegrün sitzt und finde die Krallen und die Augen wirklich ein bisschen mehr. Ich füge mehr leichte Striche zum Brustbereich hinzu. Du siehst, dass ich hier viel weiß lasse. Die Flasche hat eine weiße Brust mit etwas hellbraun, und ich möchte das zeigen und die flauschigen Nous aus dem Bereich behalten. Ja, ich gehe das dunkle Detail im Schwanzbereich zurück, das verloren ging, als ich es übermalte. Ich füge auch mehr Details zu mehr Kontrast auf den Flügeln Überschrift in diesen Markierungen hinzu. So haben die meisten Greifvögel wirklich interessante Markierungen, die ziemlich detailliert sind. Und ich versuche, sie hier und diese Illustration locker zu halten. Also nudeln ich nicht in jeder kleinen Feder, die ich sehen kann, aber ich versuche immer noch, eine genaue Darstellung der Art von Markierungen zu geben, die ich auf dem Vogel sehe . Ich benutze einen hellgrauen Farbstift, um den Klauen der meisten glühenden Look hier zu geben, und ich arbeite den Bleistift an der noch nassen Farbe, also kratze ich tatsächlich ein wenig in die Farbe. Und dann lasse ich den Flügelbereich gründlich trocknen und habe eine weitere dunkle Schicht aufgetragen, um etwas mehr vom Federmuster zu zeigen . Sie können diese Ehre unter dem Farbstift sehen, den ich hier bewerbe. Das ist also ein CPR Farbstift und ich füge weitere Details und diese dunklen Flecken auf den Flügeln und finde auch wirklich ein paar Bereiche wie die Krallen. Und hier können Sie mehr von den Sprenkeln sehen. Also sind wir auf der Detailebene von der Illustration angekommen, und dann füge ich den leichten Teil von den Flecken mit Tünche hinzu und füge auch ein wenig mehr Textur auf den Krallen und auf dem Flügel mit dem, was Quash 20. Bonus: Malen eines Goshawk: In diesem Video male ich einen Gaußfalken in Aquarell. Greifvögel sind etwas anders zu zeichnen als Singvögel. Ihre Augen sind groß und nach vorne gesetzt, und oft haben sie einen knöchernen Grat über den Augen, der ihnen scharfer und bedrohlicher Look gibt . Eine andere Sache zu beachten sind die Rechnungen, die sie verwenden, in der Regel die kleinen und scharfen Haken über alle, diese Vögel sind ein wenig sperrig und oft sehr eckig aussehen. Sie neigen dazu, gefiederte Beine zu haben, wie Sie hier sehen können, und auch ziemlich komplizierte und interessante Muster auf der Brust. Für dieses Gemälde beginne ich mit einigen Schattenakzenten und einer CPR und rohen Bernsteinmischung Familie, finde die dunklen Falten in den Federn und versuche, den Formen auf dem Körper Volumen zu geben . Ich gebe auch an, Federn an ein paar Stellen zu verlieren. Sie können das am Schwanz sehen. Ich benutze die gleiche Mischung, um einen späteren Schattenbereich auf dem Bauch hinzuzufügen, der und Schatten ist. Und in diesem Stadium sind meine Wäschen immer noch sehr locker und leicht. Also ist nichts definitiv, dass es diese Angst vor Wasserfarben gibt, mit vielen beginnenden Maler, dass man Fehler nicht korrigieren kann, und ich muss sagen, dass ich es tatsächlich ein sehr verzeihendes Medium finde. Sie können viele Änderungen vornehmen und eine Menge ändern, was auf dem Papier passiert, so dass Sie dies tun können , entweder durch Aufsaugen mit dem Pinsel oder Hinzufügen undurchsichtiger Farbschichten mit später waschen . Und das werde ich später im Bild zeigen. Es gibt also wirklich keinen Grund, Angst davor zu haben, schmerzlich zu legen, wenn Sie Aquarelle tun . Also er füge ich ein hellgelb für die Zehen und um die Iris und den Schnabel, also benutze ich eine sehr große Rundbürste. Dies ist eine Größe acht, um mich davon abzuhalten, in zu vielen Details Nudeln, obwohl diese Bürste zu einem sehr feinen Punkt kommt. Ich fand, dass die Verwendung einer größeren Bürste, wenn Sie beginnen, halten Sie davon ab, sich sofortauf Details zu konzentrieren , sich sofort , da , schließlich, in den Markierungen auf der Brust aus dem Gauß-Hawk, und ich will sie nicht verlieren. Wenn ich später weitere Farb-Layer hinzufüge, male ich diese dunklen Muster. Nun, einige Greifvögel haben sehr komplizierte Muster, aber da ich keine wissenschaftliche Zeichnung machen will, halte ich sie ziemlich verlieren. Ich male die Muster um den Vogel herum, also folge ich der Form mit meinen Pinselstrichen, und diese Arbeit half, dem Körper mehr Dreidimensionalität zu geben. Die Markierungen werden kleiner und heller unter der Brust und an den Beinen. Und als ich alles in gemalt habe, habe ich bemerkt, dass einige aus dem Muster zu Licht aussieht, und ich gehe zurück mit einer dunkleren Mischung aus Paynes Gray und CBS, die wirklich einige aus dem Muster auf dem Rest finden . Ich füge auch in der Dunkelheit auf die Rechnung und die Reichen um das Auge. Der dunkle Bereich auf dem Kopf hat etwas Licht, das von rechts auf ihn fällt, also halte ich das etwas heller. Ich male in den dunklen Bereichen auf dem Rücken und an mehr dunklen Flecken auf dem Kopf, und ich füge auch die Krallen hinzu. Und das ist eine wirklich dunkle macht wieder aus CPR und Schmerzen Grace. Ich verwende nicht sehr viele Farben in dieser Skizze für dieses Gemälde. Ich verlasse den Zweig, dass die Gauß-Hawks es auf in Bleistift ist, und ich denke, das gibt einen schönen Kontrast, und es zeigt, welche Teile der Studie ich für wichtig halte und der Zweig ist nicht so wichtig, also lasse ich es einfach so. Also, sobald die dunkleren Bereiche aus der Tasche ein trockenes, Ich füge eine weitere Schicht hinzu. Und so arbeite ich gerne mit Aquarell. Also, äh, welche Art von Schmerz dazu neigt, viel leichter zu trocknen, dann scheint es, dass, wenn es nass ist um eine gute dimensionale Wirkung zu erzielen, müssen Sie mehrere Schichten übereinander auftragen. Ich konzentriere mich jetzt ein bisschen mehr auf die Flügelmuster und auf die Federn. Also nur um zu zeigen, dass du überlappende Federn, Ich versuche immer noch, es ziemlich locker zu halten und nicht. Ich versuche nicht, das Nudelgebiet zu betreten. Und während ich über jede Schicht gehe, verwende ich eine weniger verdünnte Version aus der Farbe, die ich früher gemalt habe. So wird meine Farbe sozusagen dicker und dicker , und so kann ich Farbe aufbauen und mein Gemälde aufbauen. An einem Punkt hier, meine große Bürste sortieren ruiniert die Schnabelform, die Sie sehen können, gibt es diese kleine ah Kante, um es jetzt, also muss ich das später mit ein bisschen off waschen breit reparieren, es ist völlig okay. Ja, Sie können sehen, ich versuche, es wirklich zu finden, aber ich glaube, ich habe es noch schlimmer gemacht. Und weißt du, diese Art von Zeug passiert, wenn du schmerzt, also ist das jetzt absolut kein Problem. Ich wechselte zu einem kleinen Pinsel für die Details und die 1. Sache. Ich füge unsere weißen Akzente mit Quash so hauptsächlich um den Kopf. Ich füge auch ein wenig weg warum zu den Beinen und dann, ah, ah, ein paar weiße Punkte auf den Krallen, um sie glänzend erscheinen zu lassen. Und Scalea und ich hatten auch ein bisschen off Highlight für das Auge, und Sie können sehen, dass ich auch die Wäsche verwendet, um die Farbe von der Iris ein wenig zu modifizieren. - Um ehrlich zu sein, ist die Skizze an dieser Stelle technisch fertig, also füge ich keine wichtigen Informationen hinzu. Aber diese letzten Tuchel kann helfen, die Feder re Textur ein wenig besser lesen, und ich denke, es gibt mehr visuelles Interesse an einem Gemälde. - Ich korrigiere endlich die Schnabelform, und das sieht viel besser aus. Normalerweise passiert mir der Schnabel zu groß in der Zeichnungsphase, und ich muss überprüfen und überprüfen, um sicherzustellen, dass es klein genug ist, weil tatsächlich, Reptilschnäbel sind nicht wirklich so groß. Aber dieses Mal fürchte ich, es war mein großer Pinsel, nur ein wenig mehr um das Auge definiert, was immer gut ist.