Wasserfarben-Mosaiken | Ana Victoria Calderón | Skillshare
Drawer
Suchen

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Wasserfarben-Mosaiken

teacher avatar Ana Victoria Calderón, Artist

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

    • 1.

      Wasserfarben-Mosaiken Einführung

      1:58

    • 2.

      Zubehör

      4:33

    • 3.

      Beispiele

      9:22

    • 4.

      Praxis

      16:15

    • 5.

      Abschlussprojekt – Teil 1

      34:58

    • 6.

      Abschlussprojekt – Teil 2

      15:58

  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Jedes Niveau

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

5.201

Teilnehmer:innen

255

Projekte

Über diesen Kurs

Willkommen zu Watercolor Ich habe diesen Kurs an den Kursteilnehmer:innen während der Wasserfarben von Sizilien besucht und jedes Jahr eine meiner einzigartigen art die in verschiedenen Ländern stattfindet.

Ich wurde von einer unserer kulturellen Ausfahrten zur Villa Romana del Tellaro inspiriert, einer römischen Villa aus dem verstorbenen Imperium mit atemberaubenden mosaic und einem anderen. Nach unserem Besuch kehren wir mit neuen Inspiration zum Malen unserer eigenen versions mit Wasserfarben zurück.

Ich war begeistert, meine Kursteilnehmer:innen eine Vielzahl von schönen Gemälden erstellen, und es war einfach, den individuellen Stil zu beobachten, weil es so einfach ist, so viel eine Motiv, Formverteilung und matter,

Jetzt freue ich mich darauf, diesen schönen Kurs in Form eines am zu teilen! Ich freue mich auf deine Kunstwerke und ich bin hier, um Fragen zu beantworten.

-Ana

Tipp: Wenn du neu in der Aquarellmalerei bist, kannst du dir zwei grundlegende Kurse vorstellen, bevor ich dich in watercolor eintauche:

und

Credits:

Film und Bearbeitung:

Die Stillstände

Öffner und Animation:

Altes magisches Design

Musik:

Chapeau mit Panda Transport

Möchtest du die Musik mögen?

Höre dir mehr Panda Transport auf Spotify, iTunes und Youtube

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Ana Victoria Calderón

Artist

Top Teacher

My name is Ana Victoria Calderon, and I'm an American/Mexican artist and author based in Mexico City. I have a degree in Graphic Design with continued studies in Fine Arts. Over the past 10 years I have developed a signature watercolor technique, which I am very excited to share with you!

I teach in person workshops and creative retreats around the world, while licensing my art to amazing companies including Hallmark and Papyrus. I also paint editorial features for magazines, some of my most recent clients are Vanity Fair, Glamour Magazine, International Elle Beauty Awards and InStyle Magazine. In addition to my client work I am the author of four published books on watercolor painting, including "Creative Watercolor" and "Color Harmony for Artists" which are great complement to ... Vollständiges Profil ansehen

Level: Intermediate

Kursbewertung

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen auf Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Wasserfarben-Mosaiken Einführung: Hallo, mein Name ist Ana Victoria und ich bin Aquarell-Künstlerin, Autorin und Lehrerin. Du könntest mich von meinen zahlreichen Klassen hier auf Skillshare kennen. Heute werde ich mit Ihnen eine Methode teilen, Aquarellmosaiken zu malen, die ursprünglich ein Workshop ist, den ich vor ein paar Jahren während meines Aquarell-Rückzugs in Sizilien unterrichtete , wo wir von einem Ausflug inspiriert wurden, wo wir zu sehen einige alte Mosaike. Ich hatte viele Anfragen zu diesem Thema für einen Online-Kurs, und ich bringe es Ihnen heute endlich hierher. Ich werde Ihnen ein paar Beispiele für persönliche Arbeit zeigen , die ich mit dieser Technik gemacht habe, sowie einige physikalische Beispiele aus dem Internet der realen Mosaiken, so dass Sie Referenzen sehen können. Wir werden einige klassische Aufwärmübungen machen und schließlich werden wir ein Meisterwerk machen. Du wirst deine persönliche Zeichnung machen und dann wirst du Mosaiken überall in deinem eigenen persönlichen Stil hinzufügen , was ich immer ermutige. Diese Klasse soll eine Werkstatt sein. Also sollten Sie bereits einige grundlegende Aquarelltechniken haben. Ich versuche, Ihnen ein paar weitere tutorial-ähnliche Klassen zu bringen. Ich habe Tonnen und Tonnen von Grundklassen bereits auf Skillshare Wenn Sie also grundlegende Techniken für die Farbtheorie benötigen, etc., fühlen Sie sich frei, zurück zu gehen und alle diese Grundklassen zu nehmen. Sie brauchen ein gewisses Maß an mindestens Geschick oder Präzision oder nur ein kleines bisschen Aquarellwissen, um diese Klasse zu nehmen, es ist nicht zu kompliziert, aber ich empfehle dringend, einige Grundkenntnisse zu haben , bevor Sie tauchen tief in diese Mosaik-Klasse. Ich bin super aufgeregt zu sehen, was ihr alle macht. Ich bin sicher, dass du schöne Kreationen machen wirst und wir sehen uns im Unterricht. 2. Zubehör: Die Vorräte, die Sie für diese Klasse benötigen, sind ziemlich einfach. Du fängst mit etwas Aquarellpapier an, und dieses Mal benutze ich Canson, ist es kaltgepresstes Papier. Es ist nicht zu grob. Ich mag diese spezielle Art von Papier, dieser Block, weil er hier eine Spirale hat und Sie es öffnen und an mehreren Projekten gleichzeitig arbeiten können. Ich glaube, ich habe euch das schon mal gesagt, wenn ihr meine anderen Klassen besucht habt. Ich mag das wirklich, weil ich manchmal mitten in einem Projekt bin, besonders wenn man als Illustrator arbeitet, muss man gleichzeitig an verschiedenen Dingen arbeiten, also mag ich das. Es muss nicht diese spezifische Marke oder so sein. Stellen Sie einfach sicher, dass es Aquarellpapier ist. Ich mag es, diese Größe zu verwenden, neun mal 12 Zoll. Es ist eine bequeme Größe für mich, aber die Größe ist völlig von Ihnen als auch. Dann wirst du ein paar Aquarelle brauchen und in diesem Fall habe ich gesagt, Sennelier Kugelschreiber Set. So sieht es aus, während ich meine Aquarelle verwende, also benutze du diese kleinen Bereiche hier als Paletten, um deine Farbe zu mischen. Wenn Sie Tuben oder Flüssigkeiten verwenden, was auch völlig in Ordnung ist, benötigen Sie ein separates kleines Gericht oder eine kleine Palette um Ihre Farben zu mischen, aber wenn Sie Stiftsets verwenden, ist dieser Bereich hier, was Sie verwenden, um Ihre Farben in. Ich habe diese hier und auch eine Randnotiz, nicht zu verfangen, es muss nicht diese Marke sein. Es gibt Tonnen von Marken von Aquarellen da draußen. Sie sind alle wirklich gut, solange sie zumindest semi-professionell oder studentisch sind, das sollte gut sein, und Sie werden einige Bürsten als auch brauchen. Ich werde das aus dem Weg bringen. Sie werden einige Pinsel für diese spezielle Klasse brauchen, da wir Mosaiken malen werden. Wir werden viele feine, kleine Bereiche erledigen. Wir werden kleine Flächen malen, also brauchst du keine großen Pinsel. Ich persönlich habe diese Bürsten in letzter Zeit genossen. Diese sind von Princeton und ich benutze eine Größe eins und eine Größe vier. Aber eigentlich werde ich bei diesem hier bleiben, aber alles, was ein oder zwei oder vielleicht sogar drei ist, wird funktionieren. Stellen Sie sicher, dass es rund ist mit einer Spitze. Dies sind wirklich große Pinsel, um mit Aquarell zu verwenden weil es genug Wasser aufnimmt und dann haben Sie eine wirklich feine Spitze, wo Sie wirklich präzise in Details sein können. Ich habe auch diese Linerbürste für den Fall, dass Sie jemals einen sehr engen Platz machen müssen. Ich könnte in Ordnung sein, nur das zu verwenden, aber das sind Vorschläge. Sie werden sehen, wie die Klasse weitergeht, was Sie verwenden werden, aber diese kleineren Pinsel sind gut zu haben. Dann brauchst du ein Papiertuch. Sie können verwenden, das ist wie Küchenpapier, das ich gerne verwenden, weil es hilft, wenn Sie etwas verschütten, können Sie es leicht aufnehmen. Viele Leute benutzen gerne Lumpen oder Tuch, das heißt, das ist, was ich regelmäßig in meinem Studio benutze, aber ich habe auch gerne eine dieser praktischen, weil diese wirklich gut sind , um Farbe aufzunehmen, falls Sie einen Fehler gemacht haben. Diese werden dauern, ich meine, du wirst eine von ihnen für eine lange Zeit benutzen. Dann brauchst du auch etwas Wasser. Ich habe hier zwei verschiedene Gewässer. Ihre Farbe wird hier nicht zu schmutzig weil wir sehr kleine Objekte malen werden. Aber viele Leute werden ein wenig gestresst, weil sie mein schmutziges Wasser sehen. Viele Leute benutzen gerne zwei Gewässer, eines für schmutziges Wasser und eines für sauberes Wasser. Persönlich bin ich nicht zu Perfektionist auf diese Weise, es ist keine große Sache für mich, vor allem mit diesem Projekt, aber Sie können das tun, wenn Sie wollen, oder Sie können einfach ein kleines Glas Wasser verwenden. Dann endlich, was du brauchen wirst, ist, dass ich gerne ein bisschen Aquarellpapier wie dieses habe. Das ist wirklich gut, um Farben zu testen oder eine kleine Farbpalette auszuarbeiten, also empfehle ich, ein wenig Aquarellpapier zu haben. Das war's. Das ist alles, was du für diese Klasse brauchst. Lasst uns anfangen. 3. Beispiele: Bevor wir mit dem eigentlichen Malteil dieser Klasse beginnen, möchte ich mit Ihnen ein wenig darüber sprechen, warum ich diese Klasse unterrichte und die Geschichte dahinter. Ich werde damit beginnen, Ihnen dieses Stück hier zu zeigen, was im Grunde das ist, was wir in dieser Klasse tun werden. Dies ist ein bisschen ein größeres Stück, aber es ist ein Mosaik-inspiriertes Kunstwerk. Der Grund, warum ich das gemalt habe, war, weil ich das Thema für meinen jährlichen Aquarell-Rückzug erarbeitete , der 2018 in Sizilien war, und das Thema war das Malen von Mosaiken. Weil wir einen Ausflug machen wollten, um diese wunderschönen Mosaike zu besuchen. Ich habe dazu einen Workshop entwickelt, um Ihre eigene Version zu malen, und es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, dies zu tun. Dies ist das erste Stück, das ich vor dem Rückzug gemalt habe , um mit allen dort zu teilen. Offensichtlich bin ich ein großer Fan von Sternennächten und dem Universum, und Sie können offensichtlich durch dieses Gemälde hier sagen. Ich werde ein paar mehr mit Ihnen teilen, dieser ist eher wie eine monochrome Version davon, es ist auch ein Mosaikstück. Dies hat mehr unregelmäßige Formen und diese sind starburst. Ich benutze eine Farbe namens Lunar Black hier von Daniel Smith, die wirklich cooles Pigment von Schwarz ist , das diese magnetischen Partikel darin hat und sich trennt. Dies ist eine lustige Aktivität oder eine lustige Art von Kunst, die ich gerne machen, wenn ich eine neue Aquarellröhre, die ich bin aufgeregt, es auszuprobieren. Dann habe ich das gemalt, während ich in Sizilien war und diesen Aquarell-Rückzug unterrichtete, und ich habe ihn nie beendet, Sie können sehen, aber es ist eine coole Art, die Arbeit in Arbeit zu sehen. Schließlich habe ich dieses schöne Jadeherz, das ich auch gemalt habe, während ich den Rückzug in Sizilien lehrte, und ich benutze hier Cascade Green, was ein erstaunliches Daniel Smith Pigment ist. Es sind eigentlich zwei Pigmente in einer Farbe und Sie können sehen, wie es trennt und es hat all diese coolen Texturen, und das ist nur einige meiner persönlichen Vorlieben während der Verwendung von Farbe. Teil ist wirklich nicht wichtig in diesem Kurs, aber ich weiß, dass ihr Leute an diesen Dingen interessiert seid also lasse ich das gerne mal da draußen. Dies ist die Art von Kunstwerk, die tun würden. Vielleicht werde ich jetzt eine kleine Folie von einigen der Arbeit teilen, die die Schüler während unseres Rückzugs gemacht haben und dieser Art von Workshop, den ich bisher nur persönlich unterrichtet hatte, was ich ein paar Anfragen bekommen habe. Ich nehme den Retreat-Workshop, den ich in Sizilien gemacht habe , inspiriert von Mosaiken und ich bringe ihn dir hier digital auf Skill Share. Dies ist die wirklich lustige Art von Kunstwerk, die zu tun waren. Es ist alles nur mit Aquarellen gemacht. Ich werde Ihnen ein paar visuelle Referenzen zeigen, bevor wir anfangen. Das ist wie mein Moleskine-Skizzenbuch. Es ist ein Aquarellpapier Skizzenbuch, wenn Sie sich fragen. Es ist wirklich gut fürs Reisen. Es schließt sich einfach so und das war's. Ich habe gerade eine Google-Suche gemacht und einige Bilder gefunden, die ich denke, es wäre interessant für euch zu beobachten, bevor wir mit dieser Klasse beginnen. Wenn wir Mosaiken malen, beginnen wir mit einer sehr einfachen Zeichnung, die Sie sehen werden, wann wir unsere Aktivität machen werden. Ich würde sagen, es gibt drei Dinge zu beachten. Dies ist ein gutes Beispiel, dieser ist wie eine moderne Art von Mosaik. Ich würde sagen, es gibt drei Dinge zu beachten, wenn man Mosaiken wie diese malt. Einer von ihnen ist Farbe und Ton. Dies ist ein tatsächliches Mosaik, also ist dies ein bisschen anders. Wenn wir mit Aquarellen arbeiten, wird es auch ein wenig Wert geben , was im Grunde die Menge an Wasser ist, die wir in bestimmten Bereichen hinzufügen werden. Etwas anderes, was wichtig ist, ist die Form Ihres Mosaiks. In diesem Fall verwendet sie alle kleinen Quadrate, was Sie tun können, oder Sie können etwas anderes tun, was wir später sehen und Richtung. All dies ist im Grunde die Richtung, in die Ihre Mosaiken gehen. Es wird ein wirklich wichtiger Faktor sein. Sie können sehen, dass zum Beispiel hier eine Kreisform ist, und das ist wie ein Unterwasser-Thema, und Sie können sehen, dass es sehr fließend ist. Es gibt eine Menge Bewegung auf diese Weise, ein weiterer Kreis hier oben. Die Richtung, in die du Mosaiken gehst, ist eine große. Hier ist ein geometrisches Design. Ich lege alle Credits hier und ich werde diese auch in die Diskussionsforen hochladen , damit Sie diese Bilder auf eigene Faust finden können. Zum Beispiel ist dies ein Etsy-Verkäufer. Dies ist nur ein Mosaik, es ist ein griechisches Revival-Mosaik, das ich auf Shutterstock gefunden habe, das auf diesen griechischen Motiven wie Negrecas genau hier basiert . Sie können auch hier sehen. Dies ist ein analoges Farbthema. Sie verwendet hier nur ein paar verschiedene Farben, aber was wirklich zählt, ist auch die Richtung. Sie können sehen, dass die Farbe hier ist, was sie uns tatsächlich hilft zu bemerken, was ist, weil es ein kleines Gitter ist. Aber wenn wir hier in den Kreis gehen, sind die kleinen Mosaike in dieser kreisförmigen Bewegung gestaltet, genau hier drin. Diese sind einfach wirklich gut zu beobachten, bevor Sie anfangen Ihre eigenen zu malen, weil es Ihnen einige Ideen geben wird. Dann haben wir, das ist eines der Blätter Mosaike. Das ist sehr anders als diese, aber ich dachte, es wäre ein lustiges Beispiel. Wenn Ihr Stil ein bisschen mehr wie experimentell ist, können Sie auch größere Mosaiken machen und vielleicht etwas in jedem Bereich malen, was mehr Sinn machen könnte, wenn wir tatsächlich anfangen zu malen, aber ich wollte das trotzdem teilen. Dann haben wir diese verschiedenen Arten von Mosaiken, die viel geordneter und geometrischer, sehr sauber, sehr präzise sind. Dies sind kleine kleine Bars, die in verschiedene Richtungen wie ein Chevron-Stil sind. Es hängt wirklich davon ab, welche Art von Person Sie sind, welche Art von Künstler Sie sind und was Sie zeichnen wird. Hier ist eine weitere sehr geordnete Art von Mosaik. Das ist eigentlich wie eine Wiederholung, aber ich denke, diese Klasse ist im Grunde Kunsttherapie. Wenn Sie anfangen, diese zu malen, werden Sie feststellen, dass Sie in diesen Fluss kommen und Sie verlieren sich ein wenig Malerei diese kleinen winzigen Bereiche. Es ist schön, verschiedene Stile zu sehen. Dann dieser Stil, ich denke, ich bin mehr von diesem Stil, wo ich gerne unregelmäßige Mosaiken malen, und das ist eigentlich ein Glasmalerei. Es ist nicht unbedingt Mosaik, aber es ist das gleiche Prinzip mit dem Stil, den wir malen werden. Wenn Sie sehen wollen, nur zum Spaß, suchen Sie einige Referenzen und machen Sie ein wenig Forschung, bevor Sie nach Glasmalerei suchen können, und es wird das gleiche Prinzip sein. Im Grunde, was es ist, dass wir ein bisschen mehr von unregelmäßigen Formen hier haben , was der Typ ist, den ich gerne tun. Die Künstlerin hier hat einige Rechtecke in diesem Bereich, aber dann hat diese verrückten Sterne, und sie spielt viel mit Farbe, um zu unterscheiden, was was ist was ist. Dann diese Strahlen der Sonne, die hier so hereinkommen, die Rechtecke sind. Nur ein paar verschiedene Referenzen, die ich wollte, dass Sie sehen, bevor wir anfangen. Im Grunde haben sie alle gemeinsam, dass es kleine Formen handelt, die sich wiederholen, und jede Form ist ziemlich nah an der anderen Form. Das ist genau das, was wir in dieser Klasse machen werden, und Sie werden ein Stück schöne Kunst machen. Ich kann es kaum erwarten, dass ihr anfängt, die zu malen. Ich weiß, dass ich viele Anfragen für diese Klasse auf Instagram, in sozialen Medien bekommen habe, und ich denke, es ist Zeit, dass ich das hier auf Skill Share mit dir teile. Lasst uns loslegen. 4. Praxis: Bevor wir mit unserem großen Projekt beginnen, dachte ich, ihr werdet eine vorherige Lektion zum Malen von Mosaikformen genießen , so dass ihr einige Ideen bekommen und auch ein wenig üben könnt , bevor ihr euch zu einem größeren Stück verpflichtet. Ich mache nur ein bisschen Farbe bereit, hier etwas Magenta. Ich werde nur über verschiedene Mosaike gehen, die Sie malen können , und Sie können mischen und passen Sie jede von ihnen in Ihren endgültigen Bildern. Der erste ist also sehr einfach. Es sind im Grunde nur kleine Quadrate. Die coole Sache über das Malen mit Aquarell ist , dass manchmal eines der kleinen Quadrate wird ein wenig mehr Wasser haben oder die Farbe könnte ein wenig undurchsichtig sein, so dass Sie eine coole Art von Vielfalt an Farben hier zu bekommen. Sie können auch anfangen, mit Farbe zu spielen und zu experimentieren, und während jede Form nass ist, können Sie ein wenig mehr Farbe hinzufügen. Also der Trick, diese Mosaiken zu malen, ist, wenn Sie meine Klasse genommen haben, die allererste, moderne Aquarelltechniken für Anfänger, das wird Sie viel an die Präzisions-Übung erinnern, die wir gemacht haben. Es ist im Grunde, kleine Formen so nah wie möglich zu malen , ohne dass sie sich berühren. Ich fülle es nur in diesem kleinen Bereich hier aus. Sie können so präzise sein, wie Sie wollen, diese kleinen Quadrate sind offensichtlich nicht perfekt. Es hängt wirklich davon ab, was Ihr Stil ist. Ich mag es, du weißt schon, habe immer noch irgendwie so wie dieser Stift Arbeit Flip drauf. Sie können eine Form wie diese malen, wie kleine Quadrate vielleicht, wenn Sie eine Form wie diese haben , einen gekrümmten Bereich. Sie können hier auch kleine Quadrate machen, die in eine bestimmte Richtung gehen. All diese kleinen Führer, die Sie sehen werden, wenn wir unser tatsächliches größeres Kunstwerk beginnen, da es kein Aquarell tatsächlich berührt die Bleistiftlinien, werden Sie tatsächlich in der Lage sein, alle diese Bleistiftlinien zu löschen , die sehr befriedigend Ihr Kunstwerk wird super sauber und knackig aussehen und es ist einfach ein tolles Gefühl. Dies ist nur ein Mosaik mit Formen, mit Quadraten, ich meine, ein sehr einfaches. Sie können auch mit unregelmäßigeren Formen spielen , die ich sagen würde, es ist meine Lieblings-Art, diese zu malen. Mal sehen, Sie können beginnen, das ist nur sehr zufällig, nur um zu spielen. In jedem Bereich können Sie auch mit dem Wasser und der Farbe herumspielen. Diese Methode ist sehr lustig, denn obwohl es sich wiederholend ist, gibt es auch eine gewisse Menge an, ich weiß nicht, jeder ist ein bisschen anders, also würde ich sagen, es ist intuitiver. Man lässt die Formen einfach hinnehmen, wohin sie wollen und dann kann man auch ein bisschen präziser werden. Ich würde nicht sagen, dass dies nicht unbedingt der Stil ist, den ich verwenden würde, aber vielleicht sind Sie die Art von Person, die Dinge ein wenig mehr geplant mag, ein wenig geometrischer, so dass Sie vielleicht bestimmte Formen haben können. Ich denke an eines der Beispiele, die ich vorher mit Ihnen geteilt habe. Im Moment habe ich eine Seite ist ein wenig dunkler, obwohl man die gleiche Farbe hat, aber mit mehr Wasser. Sie können vielleicht weiter einer Form wie dieser folgen , nur ein wenig sauberes Wasser zu drängen. Ich meine, es hängt wirklich davon ab, was dein Stil ist. So hat diese Art von Mosaik ein wenig mehr von einer spezifischen Absicht zu ihm. Sie malen bestimmte Formen in eine bestimmte Richtung mit einer bestimmten Menge Wasser. Es ist ein wenig durchdachter oder dann können Sie irgendwie intensiv werden und sogar daran denken, eine bestimmte Form wie Sechsecke oder etwas zu tun , das gut zueinander passen kann. Ich probiere es nur hier aus, ich hatte nicht wirklich zu viel darüber nachgedacht, aber ich denke, das wäre die Form. Sie können auch die Form finden, die gut zueinander passt. Das erinnert mich irgendwie an einen Bienenstock und es spielt nur wirklich herum und lässt dich von deiner Fantasie ein wenig leiten. Manchmal hilft Ihnen selbst, diese kleinen Übungsrunden wie diese zu machen , eine Idee für Ihre Zeichnung zu finden. Also mache ich das nur zum Spaß, denn wenn Sie ein wenig nasses Aquarell haben, können Sie etwas mehr Farbe hinzufügen und ihm eine interessante Textur geben , die eine Art ist. Sie können auch einige Dreiecke machen . Sie müssen nicht einmal die gleiche Art oder Größe von Dreiecken haben. Nur dafür sorgen, dass eine Seite in die nächste passt. Ich meine, es gibt jede Menge verschiedene Dinge, die Sie hier tun können. Versuchen Sie, sich von ein paar verschiedenen Formen zu denken, und üben, und üben, und üben. Wenn du das Gefühl hast, dass deine Hand stabil genug ist, denke ich, dass ich in das Malen des eigentlichen Aquarells eintauchen würde. Wie Sie das größere Stück tun, werden Sie auch Tonnen von Übung bekommen, aber wenn Sie neuer zu Aquarell sind, würde ich auf jeden Fall empfehlen, zurück zu meinem modernen Aquarell-Technik-Klasse, weil wir Tonnen von Bohrern wie diese machen. Das hilft Ihnen wirklich, das Medium im Allgemeinen zu nutzen. Dann gibt es noch eine andere Art von Mosaik, die Sie tun können, was ein bisschen vorsätzlicher ist. Ich werde das nur ein bisschen umdrehen. Wir können ein paar Diamantformen machen. So wird diese Diamantform ein Burst sein, der an einem Punkt von der Mitte beginnt, und schließlich werden wir eine Sternform bekommen. Die Grundlagen hier sind also nur, um mit kleinen Formen herumzuspielen , um größere Räume zu füllen. Wenn Sie eine Sternform wie diese haben, mit einer anderen Farbe oder Sie können beginnen, unregelmäßige Formen um das oder mit kleinen quadratischen Formen zu tun , können Sie überall herum gehen und ihm eine Grenze geben, Sie beginnen zu mischen und passen und spielen Sie herum. Das Wichtigste hier ist, dass Sie üben und sehen, ob Sie neue Arten von Formen finden können , die Sie auf eigene Faust wiederholen können , und dies wird eine sehr gute Übung Session sein , bevor wir ein größeres Bild beginnen. 5. Abschlussprojekt – Teil 1: Das erste, was Sie gehen, um für Ihre Mosaik Malerei tun müssen ist skizzieren Sie eine sehr einfache, versuchen Sie, dies ziemlich einfach zu machen, vor allem, wenn es Ihr erstes Mal ist. Sie benötigen eine einfache Komposition, eine einfache Zeichnung mit großen Flächen zum Auffüllen. Ihr wisst, dass ich Sternenthemen und Ozean und Natur wirklich liebe. Nichts würde mich glücklicher machen, als wenn Sie Themen auswählen, die Sie persönlich interessieren. Bitte haben Sie nicht das Gefühl, dass Sie die Zeichnung kopieren müssen, die ich mache. Ich denke, diese Klassen sind viel besser, wenn Sie tatsächlich versuchen , Themen zu integrieren , die für Sie wichtig sind oder die vielleicht mit Ihrem persönlichen Stil passen und Sie diese Technik verwenden, um dies zu tun. Also, wie ich in der Diskussionsrunde einige Bilder von dem, was meine Schüler getan haben, und jeder ist super anders und super einzigartig. Und das ist es, was ich hoffe, ihr werdet in diesem Kurs tun. Also, das ist nur, um Ihnen zu zeigen, wie die Zeichnung an dieser Stelle aussehen wird. Es ist eine sehr einfache Zeichnung. Wir haben ein wenig über die Richtung Ihrer Mosaiken gesprochen, als ich Ihnen die Referenzbilder zeigte. Wie Sie hier sehen können, mache ich zurück mit den Wellen des Ozeans, ich habe einen Punkt gemacht, mit diesen Wellen eine Art größere Gebiete zu machen , und sie bewegen sich alle irgendwie in seiner sehr fließenden Art und Weise. Dann habe ich diese größeren Sterne und den Mond und sie alle haben eine kleine Fläche um sie herum, die Mosaiken in eine bestimmte Richtung wie diese haben wird . Und auch zu emulieren, dass sie glühen. Wenn der Hintergrund also wie eine blauere Farbe ist, werden diese kleinen leuchtenden Bereiche ein helleres Blau sein. Also musst du anfangen, darüber nachzudenken, wie du anfangen willst, dein Mosaik zu malen, und ich zeige es dir einfach. Ich wollte dies auch tun, weil ich die eine, die einfache Blätter ist , möchte und es ist einfach, zurück zu gehen und dieses Beispiel mit Ihnen zu teilen. So zum Beispiel, was wir mit dem Mond hier gemacht haben, ist eine Art, wie es aussehen wird, wo er den Mond in verschiedenen Formen hat, und dann überall hier habe ich ein kleines kleines Mosaik , die in einem helleren blauen Behälter sind als dies im Hintergrund; und das ist nur eine lustige Möglichkeit, hinzuzufügen, irgendwie wie ein Glühen. Ich habe das gleiche mit diesem großen Sternschnuppen hier gemacht. Und dann diese anderen Sterne, mit denen ich es nicht gemacht habe. Es ist einfach wie ein Teil des Hintergrunds. Das ist wirklich, was du tun willst. Es dreht sich alles um Ihren kreativen nur Designer. Ich hoffe, die Beispiele werden Ihnen mit einigen Ideen helfen. Also im Grunde ist es das. Jetzt werde ich anfangen zu malen und während ich male, reden wir ein wenig darüber, wie wir das machen , und ihr habt vielleicht gerade ein paar Fragen, die wir beim Malen durcharbeiten werden. Ich richte nur meinen Bereich ein, um mit dem Malen zu beginnen und etwas , das super wichtig ist, bevor Sie anfangen, ist, tatsächlich eine Farbpalette zu erstellen. Also habe ich hier zwei verschiedene Farbpaletten ausgearbeitet, mit denen ich gehen konnte. Diese Klasse hier soll eher ein Workshop sein weil es viele verschiedene Aspekte gibt, in die man gehen kann. Aber ich habe beschlossen, diese Workshops Klassen zu machen, weil ich zehn Skulpturenklassen, die super grundlegend sind, das wird Ihnen alle Grundlagen geben. Ich könnte mich auf andere Klassen in dem Pfad beziehen, den ich in der Vergangenheit getan habe, falls Sie tiefer in bestimmte Themen eintauchen möchten, und in diesem Fall würde ich vorschlagen, meine Farbklasse zu nehmen, die das Finden Ihrer Farbidentitätsklasse ist. Diese Klasse ist super hilfreich und es wird wirklich nützlich mit diesem speziellen Kurs sein, weil Farbe wird wirklich wichtig sein, wenn Sie Ihre Mosaiken machen. Und nicht nur, welche Farben Sie verwenden, sondern welche Farben Sie ausschließen, das wird wirklich wichtig sein. In diesem Fall wusste ich, dass ich ein Blau als Hintergrund haben wollte. Ich wusste, dass ich wollte, dass es eine meiner Grundfarbe ist. Aber dann gibt es zwei verschiedene Möglichkeiten, wie ich mit diesem Thema gehen könnte. Ich habe ein wenig wärmer und ein kühleres ausgearbeitet, und im wärmeren habe ich ein bisschen Ocker und Gelb, und es wird irgendwie grünlich; und dann arbeite ich im kühleren mit Magenta und Purples und vielleicht ein bisschen dunkleren Blues, und ich habe ein bisschen von diesem Cascade Green ausprobiert, von dem ich wirklich mag, von Daniel Smith, von dem ich dir im ersten Video erzählt habe. Also fühle ich mich irgendwie mehr von der kühleren Farbpalette dafür. Es ist wichtig, es zu klären, weil du wirklich daran festhalten willst. Sonst wird es das Ganze sein, das ich nicht kenne. Vielleicht verlieren Sie die Kontrolle über das, was Sie tun , weil Sie sich bewusst sein müssen, welche Bereiche in welchen Tönen sein werden. Das ist also nur eine kleine Notiz hier. Ich werde mit dieser Farbpalette gehen und ich werde nur diese zur Seite stellen und eigentlich nur anfangen zu malen. Also habe ich mein Wasser hier und ich werde dieses hier näher an mich lassen und ich werde anfangen, indem ich einige der Ozeanwellen malen; und ich habe ein wenig von dieser lustigen Kaskade grün hier. Für diejenigen von euch, die sich über grundlegende Aquarelltechniken wundern, ich schnappe nur etwas sauberes Wasser. Und das ist ein bisschen von den beiden Aquarellen, die ich hier hatte. Ich mag es, viel zu mischen und zu passen. Wenn du meine anderen Klassen hier absolviert hast, wirst du das wissen. Ich werde nur ein bisschen Farbe vorbereiten. Ich will es nicht zu undurchsichtig oder zu durchscheinend, irgendwie wie ein Mittelton hier und im Grunde werde ich nur anfangen, eine dieser Wellen zu malen. Sofort. Was mein Verstand anfängt zu denken, ist, dass ich für jede kleine Welle in eine bestimmte Richtung sein muss, aber dann müssen auch diejenigen, die nebeneinander sind, ein wenig in Farbe oder Wert oder beides ändern . Also, ich werde einfach direkt hier eintauchen [MUSIK] und ich werde anfangen, kleine Quadrate, kleine Rechtecke, kleine Formen zu malen . [ MUSIK] Nun braucht diese Arbeit hier viel Präzision und wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihre Hand ein wenig wackelig ist, würde ich definitiv zu meiner allerersten Klasse gehen; moderne Aquarelltechniken und diese Präzisionsaktivität eine ganze Reihe von Malen machen. Du musst hier ziemlich ruhig sein. Beachten Sie, wie jede kleine Form ist super nah an der neben ihm, das ist, was wird es geben , dass Wow-Faktor und diese Art der Malerei ist sehr therapeutisch. Du machst immer wieder eine Menge wiederholter Formen. Aber es ist nicht zu langweilig, bis zu dem Punkt, wo man müde wird, diese zu tun, weil es eine Menge Spiel gibt , das mit Farbe, Form hineingeht. Also, das ist nur ein kleiner Spaß-Tipp hier, also hier mache ich eine sehr grundlegende Form, es sind nur Rechtecke. Ich gehe sehr nah an jede Form, die benachbart ist. Viele Patienten, viel Präzision. Denken Sie daran, dass ich den Pinsel Nummer eins hier benutze , brauchen Sie einen Pinsel, der eine feine Spitze hat, aber genug Wasser aufnehmen kann. Also auch, ich werde das Papier hier umdrehen, denken Sie daran, Ihr Papier so viel zu bewegen , wie Sie brauchen, damit Sie sich wohl fühlen. Ich liebe diese Kaskade grün, weil die Pigmente beginnen sich zu trennen und Sie ein paar verschiedene Töne innerhalb nur einer Art von Farbe erhalten. kein Gefühl, dass Sie irgendwelche speziellen Farben oder [MUSIK] etwas brauchen, um dies zu machen, ist nur Dinge, die ich seit Jahren sammle und nur persönliche Vorlieben. Also viel stetige Handarbeit hier. Das ist also ein Stil, ich werde eigentlich überall malen um verschiedene Arten von Formen zu demonstrieren, die Sie tun können. Dies ist wie ein Rechteck, das in eine Richtung geht, wie Rechteck-Formen, die ziemlich ähnlich sind. Und jetzt, was ich tun werde, ist eigentlich ein wenig mit den Sternformen zu spielen und ich werde einige dieser Magentismus und Purples verwenden , die ich in meiner Farbpalette mochte. Und es ist auch gut, Ihr kleines Altpapier hier zur Seite zu haben , damit Sie Farben ausprobieren können. Manchmal sehen sie ein bisschen anders aus, auf der Palette. Also hier, was ich tun möchte, ist, da mein Hintergrund mehr bläuliche Töne sein wird, möchte ich hier ein bisschen mehr davon bekommen. Das sieht also irgendwie cool aus. Also denke ich, ich arbeite mit dem hier oben. Also jetzt werde ich anfangen, mit Formen zu spielen, ich habe diese sternförmige und was ich tun möchte, ist kleine kleinere Formen innerhalb der Speerform zu schaffen kleine kleinere Formen innerhalb , um eine Art Komposition zu machen. Eine komponierte große Formen von kleineren Diamanten und wieder, ich spiele gerade gerade jetzt bin ich experimentiere und mit meiner Phantasie, wenn Sie diese größeren Formen Ihrer eigenen haben , werden Sie beginnen, verschiedene Möglichkeiten, um sie zu füllen denken . Ich würde es gerne lose Geometrie nennen, es ist nicht zu starr, es ist nicht zu ernst, es geht darum, Spaß zu haben, aber wirklich Ihre Präzision zu üben, während Sie es tun. Also wieder, ich werde mein Papier umdrehen und merken, wie ich hier auch ein bisschen mit Farbe spiele. Ich habe den gleichen Wert, aber die Töne ändern sich mit jeder kleinen Diamantform. Also benutze ich eine Diamantform, eine Reihe von Diamantformen. Sehen Sie, dass ein wenig zu nah, keine Sorge, nicht zu gestresst werden, ich würde lieber es sein, Sie versuchen, sie wirklich nahe beieinander zu bekommen und manchmal einen kleinen Fehler zu machen, wo sie ineinander bluten, was in Ordnung ist, wenn Sie beendete das ganze Kunstwerk und wird nicht so auffällig sein. [ NOISE] Und dann wähle ich eine Grundfarbe für meinen Hintergrund und ich denke, ich mag dieses Blau wirklich, das ein wirklich cooles Blau ist. Ja, das gefällt mir, ich mache eine Mischung aus verschiedenen Blues, aber ich denke, ich möchte diese blaue Art wie eine Basis verwenden, um sich mit anderen Blues zu mischen. Also, was ich tun werde, ist, etwas davon runter zu gießen. Ich werde mir ein paar Wasser schnappen und eigentlich werde ich jetzt kleine kleine Formen von Mosaiken verwenden, die kleine Quadrate sind und anfangen, um diesen Stern so zu malen. Diese winzigen Mosaike verhalten sich wie eine Grenze zu diesem Stern hier. Je kleiner die Quadrate, desto schwieriger werden sie zu kontrollieren sein. Aber wenn Sie das abziehen können, werden die Ergebnisse super speziell sein. An diesem Punkt habe ich 1, 2, 3, verschiedene Arten von Formen gemacht . Ich habe meine Breite, die Rechtecke ist, und es geht in eine Richtung. Ich habe meinen Sechs-Punkte-Stern, der aus Diamanten besteht, um den Stern zu bilden. Dann habe ich diese kleine kleine quadratische Grenze, die um den Stern geht. Ein Gemälde wie dieses wird ein paar Tage dauern. Fühle dich nicht so, als würdest du zu lange dauern. Ich hörte jemanden in einem der Klassen kommentieren. Wie lange dauert ein komplettes Gemälde eigentlich? So etwas, es ist in Ordnung, wieder zu kommen, da du mit nass und trocken arbeitest. Du musst nicht wirklich so viel mit deinem Wasser arbeiten. Du kannst es für ein paar Tage ruhen lassen und dann wieder zu ihm kommen und das ist, okay. Du kannst so lange dauern, wie du willst. Es ist sehr therapeutisch. Etwas, das wirklich cool über Aquarelle ist, ist, dass ich gerade nur ein Pigment verwende, ein bestimmtes Blau, und jedes Mal, wenn ich etwas aufnehme, ist das etwas, das Sie nicht wirklich kontrollieren können, wenn Sie malen mit Aquarellen ist die Menge an Wasser, die Sie abholen. Das ist positiv, weil, das bedeutet, dass jedes kleine Mosaik wird ein wenig anders im Wert aussehen, und das wird es so viel Tiefe geben, und genau wie ein interessanter Blick insgesamt. Ich male nur weiterhin meine Rollenblätter hier, und ich möchte diesen Stern ein wenig hübscher machen. Während Ihre Farbe in jeder kleinen Form noch nass ist, können Sie auch ein wenig von einem anderen Pigment abtupfen , nur um es interessant zu machen. Etwas, das mir vorgefallen ist, gerade jetzt, weil Sie auch weiterhin ein wenig Details hinzufügen können. Dies ist nur alles Teil des kreativen Prozesses ist, dass. Ich denke, dass ich einen größeren Burst um diese Formen machen möchte. Lassen Sie einige zusätzliche Mosaiken gehen um jedes Glühen jedes Sterns. Ich schlage das nur sehr leicht mit meinem Bleistift vor. Ihr Bleistift wird vollständig gelöscht werden, sobald Sie fertig sind, was sehr befriedigend sein wird. Aber ich wollte das nur als Teil des kreativen Prozesses mit Ihnen teilen. Siehst du, das sieht jetzt interessanter aus. Ich gehe mit einem weiteren Wasser nach unten rein, blauen Farbton, was ich gerade ausprobiere. Ich gehe hier um diesen Stern herum. Sehen Sie manchmal, wenn sie ineinander bluten und es ist etwas, das Sie nicht reparieren können. Ich gehe einfach voran und verschmelze sie. Wie das, was gerade dort passiert ist, und das ist auch in Ordnung. Wirklich, das Wichtigste beim Malen von Mosaiken ist die Planung voraus. Nur zu wissen, was Ihre Komposition, was Ihre Formen sein werden, und wirklich üben Sie Ihre Präzisionsarbeit. Ich würde sagen, das sind die beiden Grundlagen hier. Dann wird das Ausarbeiten Ihrer Farbpalette vor der Zeit auch sehr, sehr hilfreich sein. Also nochmal, ich mache nur noch die kleinen Formen hier. Ziemlich verwässert, weil ich will, dass diese leuchten, im Gegensatz zu meinem dunkleren Nachthimmel. Dann werde ich etwas mehr Wasser holen, gießen Sie es hinunter, fließen in den verschiedenen Ton und gehen herum mit größeren Quadraten wie diesem. Also wieder, diese Formen und diese spezifische Farbe, beschränken sich auf diesen Bereich, den ich hier habe. Also im Grunde werde ich weiterhin wiederholen, was ich gerade hier getan habe, würde den Rest der Sterne folgen. Außer diesen kleineren, von denen ich denke, dass ich sie haben werde, werde ich diese Art von schattigem Violett verwenden. Ich will nicht, dass diese Sterne ein großer Burst sind, ich will nur, dass sie subtil im Hintergrund sind. Also werde ich nur, dass diese wie das Schattenviolett sind, und diese werden nur als Teil des Hintergrundmosaiks sein. Stellen Sie sicher, dass Ihre Bereiche trocken sind, bevor Sie Ihre Hand irgendwo platzieren. Das ist also die einzige tatsächliche volle Form, die ich male, und dann werde ich tun, wenn ich beginne, meinen Hintergrund zu malen, und ich werde auf diesem kleinen Bereich demonstrieren, ich werde nur einige schnappen, ich habe einen Haufen Blues hier. Dies ist ehrlich gesagt die Art und Weise, dass man Ihre Aquarelle mischen würde. Ich teste es nur hier draußen. Also habe ich diese organische Mischung aus Farbe, die ich verwendet habe, und ich bin nicht allzu begeistert, was Ton es ist, es sieht einfach visuell gut aus für mich und dass es hier passen wird, und ich werde auch ein wenig von diesem Blau hinzufügen, dass ich beschlossen habe , die ich machen wollte, und es sieht so aus. Ich mische das nur hier rein. Ich bin nicht zu wählerisch oder besorge mich zu sehr darüber, wie genau es ist. Was hier ein bisschen wichtiger wird, ist der Wert und der Bereich, den ich für den Hintergrund malen werde, wird ein wenig undurchsichtiger sein. Die Farbe wird dicker sein. So zum Beispiel, hier jetzt, wo ich diesen kleinen Start hier habe, werde ich tatsächlich anfangen, einige auf den Hintergrund zu malen. Die Formen, die ich für den Hintergrund verwenden werde, sind also unregelmäßig. Ich werde nur Spaß haben, sie alle miteinander zu mischen. Und zum Beispiel hier, und das wird sehr nah an dieser Gegend hier sein, und ich benutze den Rand, den ich von diesem Stern hatte, und dann finde ich dieses kleine seltsame Gebiet hier, füllen Sie das einfach aus. Und ich glaube, ich füge ein bisschen Purpur hinzu. Also schnapp ich mir nur etwas Lila und füge es irgendwie zu diesem Bereich hier an meinem Gaumen hinzu. Also werde ich nicht zu wählerisch sein. Aquarell ist über das Loslassen und nur fließen und nur Sie werden nie die perfekte genaue Mischung hier zu bekommen. Und auch, indem Sie Ihre Farben auf diese Weise mischen, erhalten Sie organische Farben, Farben, die nur Ihnen gehören. Also werde ich eigentlich anfangen, einige davon mit ein wenig Violett in ihnen zu machen, und das ist es im Grunde. Sie werden langsam, keine Eile, malen winzige kleine Formen rund um verschiedene Bereiche, bis Sie ein erstaunliches volles Mosaik bekommen. Und es gibt etwas Interessantes, das du hier tun kannst. Ich meine, es gibt jede Menge Dinge, die man mit Textur in jedem kleinen Quadrat spielen kann . Wenn Sie meinen modernen Aquarelltechniken Kurs genommen haben und Sie all die kleinen Experimente mit den Planeten gemacht haben, stellen Sie sich vor, verschiedene Abschnitte zu haben, mit Salztextur herumzuspielen oder vielleicht verschiedene Arten von Farben und Erstellen Spaß Texturen wie innerhalb dieser kleinen Formen, Tonnen von Dingen, die Sie tun können, wenn Sie nur experimentieren und erweitern ein wenig aus dem, was ich Ihnen hier zeige. Etwas, an das ich gerade denke, ist, dass wir vielleicht in diesem größeren Bereich tun können , den ich mit diesen dunkleren Formen füllen werde. Vielleicht kann ich auch ein wenig Farben in jeder Form mischen oder einfach etwas Farbe in eine Pfütze Wasser fallen lassen. Dann hole ich mir hier nur etwas von meinem sauberen Wasser, und das machen wir jetzt. Und mischen Sie ein paar davon in meinen Hintergrund. Sie können sehen, dass das hier nur klares Wasser ist. Ich male in eine Form, du müsstest deinen Kopf irgendwie in einen bestimmten Winkel bewegen , den du sehen kannst, wo das Wasser ist. Und ich werde mir ein bisschen Indigo und ein paar Blues schnappen, die ich benutzt habe, und einfach etwas Farbe so reinwerfen. Ich werde das trocknen lassen. Dies ist eine wirklich lustige Möglichkeit, Textur innerhalb all Ihrer kleinen Mosaik-Formen hinzuzufügen, und das ist etwas, das ich gerade gerade jetzt für diese gedacht. In der ursprünglichen großen Geschichte Stück, die ich Ihnen gezeigt habe, hatte ich etwas Goldfarbe in einigen der Mosaiken auch, das ist auch eine lustige Sache zu tun. Sehen Sie hier, es macht wirklich Spaß, denn ich fange an, mit der Form zu spielen, und die Dinge fangen an, zusammenzupassen, also bewege ich mich von dieser Kante bis zu diesem Rand und gehe wieder nach oben, und dann hier habe ich diesen kleinen Stern und ich gehe runter, und ich meine, es verwandelt sich tatsächlich in ein lustiges kleines Spiel mit all den kleinen Formen, die miteinander passen. Und Sie können anfangen, in ein wenig anderer Farbe zu mischen. Ich habe einen Teil des Indigos hier, den ich hier hinzufügen werde. Ich fülle nur den gesamten Hintergrund mit unregelmäßigen Formen. Dann denke ich, es ist ein guter Zeitpunkt, etwas hier zu kommentieren, das ist nur, wie man verschiedene Abschnitte hier integriert. Ein Tipp ist, zum Beispiel, wenn ich diese Welle hier habe, die in diesem Kaskadengrün ist, und es ist wie ein Mittelton und derjenige, der es angrenzt, ist diese Welle hier, dieser Abschnitt genau hier. Also, was ich tun möchte, ist sicherzustellen, dass diese Welle in einem anderen Farbthema oder sogar einem anderen Wert als dem, der direkt daneben ist, und auf diese Weise erhalten wir einen kleinen Kontrast und wir werden in der Lage sein zu erkennen, welcher ist, der . 6. Abschlussprojekt – Teil 2: Ich habe meine kleinen Formen und Mosaiken weiter gemalt und gemalt, und jetzt bin ich an diesem Punkt, wo ich fast fertig bin. Ich beende nur einen kleinen Patch hier und einen kleinen Patch hier, an dem ich jetzt arbeiten werde. Ich möchte Ihnen eine Vorstellung davon geben, wie lange eines dieser Stücke tatsächlich dauert, zwischen dem Schießen, ich bin tatsächlich abgehauen und ging weiter, um den Rest der kleinen Formen alle dazwischen malen. Ich brauchte ungefähr drei Tage, um an all dem zu arbeiten. Es ist also kein schnelles Malen, es ist nicht wie ein schnelles Aquarell, das Sie beenden werden, es ist eine Menge Wiederholungsarbeit. Das Gleiche, was ich dir vorhin in diesem Video gezeigt habe. Ich replizierte das im Grunde herum und um und füllte einfach den gesamten hinteren Bereich mit dem gleichen Farbton, und das Gleiche hier mit den Wellen. Ich werde an den letzten kleinen Plätzen hier arbeiten. Nun, im Grunde sind diese Mosaik Aquarelle so viel Spaß und Sie können wirklich jede Art von Thema, das Sie mit ihnen wollen, das ist mein Lieblingsteil. Ich meine, die Möglichkeiten sind hier endlos. Also werde ich noch einen von diesen machen, wie diese kleinen Jungs hier, die ich wirklich Spaß machen und ich werde auf dem Weg viele Male wiederholen. Du musst das nicht tun, ist nur etwas Spezifisches, an das ich für diesen hier gedacht habe. Sie können es auch hinzufügen, wie eine Goldfarbe oder irgendeine Art von Textur. Sie können einfach wirklich Spaß mit all diesen kleinen Formen haben. Mach dein eigenes Ding hier. Ich teile nur eine Technik mit dir. Meine Lieblingssache ist es, immer Studenten zu sehen , die bestimmte Themen haben, an denen sie interessiert sind und wie sie diese Methoden verwenden, um an ihrem persönlichen Kunstwerk zu arbeiten, das ist meine Lieblingssache. Natürlich können Sie ein ähnliches Stück wie dieses machen, aber es würde mich wirklich freuen zu sehen, dass Sie auf eigene Faust etwas Einzigartiges einfallen. Ich meine, du kannst Blumen machen, du kannst sogar Porträts machen. Ich habe gesehen, wie ein Student ein Porträt macht. Ich werde auch erzählen, was meine Schüler in Sizilien mit diesem Workshop gemacht haben, weil ich denke, dass es sich lohnt, einen Blick zu werfen. Ich bin hier fast fertig. Ich beende gerade diesen letzten Bereich. Ich möchte es ziemlich transparent machen, weil ich hier oben eine dunklere Farbe habe, und ich möchte das ziemlich wässrig machen. Also ist es wirklich wichtig, mit Werten herumzuspielen, versuchen Sie nicht, gesättigt zu werden. So erhalten Sie diesen coolen Look, wo Sie in der Lage sein , zwischen verschiedenen Bereichen zu unterscheiden. Einige Bereiche haben möglicherweise mehr Wasser als andere, so dass es undurchsichtiger sein könnte. Dies ist ein perfektes Beispiel. Siehst du, das hier ist wässrig, das ist undurchsichtig. Empfohlene Klassen vor diesem zu nehmen sind definitiv moderne Aquarelltechniken für Anfänger, vor allem wegen der Polson-Präzisionsarbeit, und auch die Werte funktionieren, die Farbverläufe und Transparenzen. All diese Anfängerarbeit ist grundlegend für jeden meiner Klassen. In dieser Klasse soll hier eher ein Workshop sein, in dem ich dir eine Idee gebe, und du siehst, wie ich daran arbeite, und dann entwickelst du deine eigene. Ich wickle hier ein und ich kann nicht glauben, dass das endlich die letzte winzige Form ist , die ich in diesem großen Mosaikstück male. Es ist sehr befriedigend, und das ist es. Das ist dein letztes Stück. Das letzte, was zu tun ist eigentlich warten, bis dies vollständig trocknet und dann können Sie mit Ihrem Radiergummi übergehen , weil ich noch einige Bleistiftlinien hier drin habe, und sobald Sie das tun, sieht das Bild super sauber und knackig aus und Es wird fantastisch aussehen. Ich bin in ein paar Sekunden wieder da, während das trocknet. Jetzt ist alles vollständig getrocknet und ich bin frei, alle kleinen Linien zu löschen, die zwischen allen Mosaiken liegen. Das ist etwas, das super wichtig ist. Achten Sie immer darauf, dass Ihre kleinen Formen direkt neben Ihrem Bleistift stehen und nicht über Ihren Bleistift malen. Denken Sie daran, dass Bleistift wirklich schwer zu löschen ist , sobald das Aquarell darüber gemalt wurde, also seien Sie sehr achtsam. Wie Sie hier sehen können, sind meine Bleistiftlinien direkt in den kleinen Bereichen zwischen meinen kleinen Formen. Das war's. Bratsche. Wurden fertig. Das ist mein Mosaikgemälde, ich habe ein Geschichtenthema mit einem Ozean gemacht. Ich bin zufällig in meiner Heimatstadt Cancún, also fühlte sich diese Art von Malen sehr wohlwollend an. Denken Sie daran, dass Sie nicht nur frei sind, sondern ermutigt, ein eigenes Thema zu malen, das völlig anders ist. Alles, was Sie hier wissen müssen, ist die Anleitung, und üben Sie Ihre Mosaikformen, bevor Sie in sie gehen. Wie Sie sehen können, haben wir eine Vielzahl von diesen hier drin. Zum Beispiel, dieses kleine quadratische ist derjenige, der um jede Sternform geht, der Stern, der hier hineingeht. Diese Rechtecke gehen hier in einem gewellten Stil. Diese unregelmäßigere Form ist diejenige, die sich im Hintergrund befindet. Etwas extra, das ich tat, war nur ich ein paar einfach Wasserformen hinzugefügt und dann fügen Sie ein wenig Farbe darauf, aber es gibt so viel mehr, was Sie hier tun können. Sie können auch dieses Beispiel hier haben, das das Original war, das ich Ihnen gezeigt habe, und ich denke, es ist nur ein guter zusätzlicher Kommentar zum Abschluss. Das hier ist, dass ich tatsächlich ein wenig metallische Farbe verwendet habe, die Sie hier sehen können. Es ist in das Aquarell gemischt und das ist nur etwas Extra, etwas Spaß, das Sie tun können. Hier bin ich mit einem Mondschwarz, was ein wirklich Spaß zu malen ist. Hier verwende ich die kleine quadratische Technik mit Farbverläufen, also ist es im Grunde ein dunkleres Grün mit jedem kleinen Quadrat wird heller und heller. Dasselbe hier mit dem Ocker. Es geht also wirklich darum, Ihre Fantasie zu nutzen, diese fliegen zu lassen und einfach nur Spaß mit den kleinen Formen zu haben. Es wird super therapeutisch sein. Ich denke, Sie werden es genießen, das zu tun. Ich kann es kaum erwarten, Ihre Projekte zu sehen, ich bin sicher, dass ihr euch wie immer erstaunliche Dinge einfallen werdet, und vielen Dank, dass ihr die Skulpturenklasse besucht habt.