Sport- und Actionfotografie für Anfänger: Teil 1 | Don McPeak | Skillshare
Drawer
Suchen

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Sport- und Actionfotografie für Anfänger: Teil 1

teacher avatar Don McPeak, 'That Guy' with the camera...

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

    • 1.

      Promo-Video für den Kurs

      2:25

    • 2.

      Der „Flyover“ (eine Übersicht)

      3:03

    • 3.

      Vier Elemente der Sport-/Action-Fotografie

      2:47

    • 4.

      Zu wissen, was du willst

      3:40

    • 5.

      Deine Ziele definieren

      1:34

    • 6.

      Dein Portfolio erstellen

      2:03

    • 7.

      Kamera-Ausrüstung Teil 1

      6:01

    • 8.

      Kamera-Ausrüstung Teil 2

      2:23

    • 9.

      Kamera-Ausrüstung Teil 3

      1:29

    • 10.

      Kamera-Ausrüstung Teil 4

      4:30

    • 11.

      Kamera-Ausrüstung Teil 5

      3:56

    • 12.

      Zubehör Teil 1

      4:04

    • 13.

      Zubehör Teil 2

      3:56

    • 14.

      Licht managen Teil 1

      2:27

    • 15.

      Licht managen Teil 2

      2:20

    • 16.

      Licht managen Teil 3

      3:05

    • 17.

      Zusammenfassung der 3 Qs

      1:34

    • 18.

      Bildqualität – Blende Teil 1

      3:28

    • 19.

      Bildqualität – Blende Teil 2

      3:33

    • 20.

      Bildqualität – Verschlusszeit Teil 1

      5:00

    • 21.

      Bildqualität – Verschlusszeit Teil 2

      4:30

    • 22.

      Bildqualität – ISO Teil 1

      5:12

    • 23.

      Bildqualität – ISO Teil 2

      5:33

  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Jedes Niveau

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

1.493

Teilnehmer:innen

8

Projekte

Über diesen Kurs

Diese dreiteilige Serie ist ein Anfänger-Tutorial darüber, wie man großartige Sport- und Action-Fotos macht. Er wird von Don McPeak, einem halbpensionierten Profi-Sportfotografen mit über 10.000 Veröffentlichungsgutschriften unterrichtet.

Teil 1 ist eine Reihe von Vorträgen über die Grundlagen der technischen Meisterung: Über die Verwendung deiner Kamera als Werkzeug. Es beginnt mit einigen grundlegenden Konzepten über Fotojournalismus (Oder das Erzählen einer Geschichte mit Bildern) und ist die Grundlage für die gesamte dreiteilige Serie. 

Der Kurs bietet Einblicke in die Kameraausrüstung, die Einstellungen und wie man das Licht steuert, um den Studenten zu helfen, ihr eigenes Mini-Portfolio für die Bewertung später in der Serie zu erstellen.

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Don McPeak

'That Guy' with the camera...

Kursleiter:in

Hello, I'm Don.

We all know 'That Guy'. You know, the one. He's been carrying around a camera since he was about six years old.

I am...'That guy'.

For over fifty years, I have been obsessed with creating dramatic and compelling images. In my case, I was fortunate enough to realize my dream, of becoming a pro sports photographer, and cover professional and major college sporting events on behalf of some of the most popular magazines and web sites on the planet.

My experiences on the sidelines, court side, rink side, etc... have been priceless and I am now trying to help others realize their passion and dreams with my series of classes about sports and action photography.

When I'm not taking photos, I'm writing screenplays and working my plans to produce... Vollständiges Profil ansehen

Level: Beginner

Kursbewertung

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen auf Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Promo-Video für den Kurs: Was wäre, wenn ich Ihnen sagen würde, für den Preis eines netten Mittagessens, den großzügigen Tipp, ich Ihnen beibringen könnte, wie man Fotos wie diese , weißt du trotz dessen, was der Name sagt. Hier geht es nicht nur um Sport. Es ist ein Kurs darüber, wie man Bilder von Menschen macht, die an dynamischen Aktivitäten beteiligt sind. Ich bin Don McPeek und ich bin ein Sommersportfotograf mit über 10.000 Foto-Credits in beliebten Sportmagazinen und großen Sport-Websites, und ich habe all das ohne so viel wie eine einzige Minute formalen Trainings erreicht. Das ist richtig. Ich war nur ein Vater mit einer Kamera am Rande der Fußballspiele meines Sohnes, und ich lernte im Grunde, indem ich einige der besten Profi-Sportfotografen in der Branche beobachtete und beobachtete . Also habe ich nicht nur das Wissen, um euch beibringen zu können, ich war dort, wo ihr seid. Ich war so, wie du bist. Ich weiß sehr gut, was es ist, dass Sie von diesen und zukünftigen Kursen lernen müssen. Die überwiegende Mehrheit der Tutorial-Videos über Sport- und Actionfotografie wird Sie über Einstellungen und Ausrüstung informieren, aber dieser Kurs führt Sie weit darüber hinaus. Ich werde Ihnen die Einblicke geben, wie man solche Fotos macht. Und du kannst Fotos wie diese machen, und ich werde dir beibringen, wie. Aber bevor wir lernen, wie man was und warum lernen muss, weiß ich, dass das neue Denken ist, aber das ist es, was diesen Kurs von so vielen anderen unterscheidet. Wissen Sie, es ist nicht genug zu wissen, wie man die Scheibenwischer des Entfrosters anmacht. Irgendwann muss dir jemand beibringen, wie man fährt, und ich bin hier, um dir beizubringen, wie man fährt. Der Kurs ist in drei großen Abschnitten gestaltet. Im ersten Abschnitt geht es um die technische Beherrschung. Es ist, die Kamera als Werkzeug zu verstehen. Zweiter Abschnitt ist mehr von der künstlerischen Komposition, Frieden und Verständnis, was es ist. Du willst ein Foto und warum wir dein Gehirn trainieren, wie man wie ein Profi denkt, damit du bessere Aufnahmen bekommen kannst. Der dritte Abschnitt kombiniert die technische Beherrschung aus dem ersten Abschnitt mit dem Verständnis darüber, was Sie wollen und warum, aus dem zweiten Abschnitt und kombinieren Sie diese zu verstehen, wie man die Aufnahmen, die Sie suchen. Also, während ich dir nicht versprechen kann, dass du Titelaufnahmen über Sports Illustrated haben wirst. Ich kann dir versprechen, dich zu einem besseren Fotografen zu machen, also würde ich dich gerne in meiner Klasse haben. Schnappen Sie sich Ihre Ausrüstung und lassen Sie uns schießen. 2. Der „Flyover“ (Eine Übersicht): Nun, an diesem Punkt machen Sie entweder eine Probe der Vorlesungen oder Sie haben die Entscheidung getroffen, meiner Klasse beizutreten wenn es letzteres ist. Willkommen bei Sport- und Actionfotografie für Anfänger. Diese Art der Fotografie ist eine Form des Geschichtenerzählens. In der Tat ist das die Bedeutung des Wortes Fotojournalismus. Und in der Tat, wirklich, ob Sie Fotos von Ihrem Kind machen, das Sport am Samstagmorgen spielt, oder Sie sind ein aufstrebender Sportfotograf, der für eine Zeitung oder Zeitschrift arbeiten möchte, Sie wirklich sagen, eine Geschichte durch Bilder. Und das ist ein großer Teil der Botschaft dieser Klasse. Das ist Teil der Ausbildung, die ich Ihnen geben werde, ist, Ihnen zu helfen, anders zu denken, in verschiedenen Richtungen darüber nachzudenken, was Sie tun und warum. Das ist eine Abkehr von vielen Arten von Fotografie, die das nicht berücksichtigen. Zum Beispiel Landschafts- und Portraitfotografie. Sie sehen sich das Foto an, und es zeigt Ihnen, was Sie mit Fotojournalismus und der Art der Fotografie, über die wir in diesem Kurs sprechen. Es geht mehr darum, wen wir betrachten und was tun sie? Es gibt also eine Geschichte, und es ist wirklich bis zu einem gewissen Grad, es ist Ihre Aufgabe, diese Geschichte durch Bilder zu erzählen. Die ganze Idee, dass das Sport- und Action-Foto Teil von, ah Geschichte ist offensichtlich durch die Tatsache, dass Sie wahrscheinlich sehr selten jemals ein Sport- oder Action-Foto in einer Zeitschrift oder Website gesehen haben , die nicht von einer Beschriftung begleitet wird. Es ist also ein Teil einer größeren Erzählung. Ist ein Teil von, Ah, einer anderen Geschichte, die vor sich geht. Es ist also nur ein Stück davon. Egal, ob Sie bei einem Fußballspiel am Rande sind oder in der Vorderrolle eines Konzerts, oder sogar, oder sogar, vielleicht ist es eine Vorlesung Siri oder Preisverleihungszeremonie, eine Parade, die diese Luft kennt, alle handlungsorientierten Themen, und sie müssen anders angegangen werden als die Landschaft oder das Portrait oder die feste Motivart Fotografie. Tatsächlich ist der größte Unterschied zwischen dieser Art von Fotografie und der Fotografie, die die meisten Menschen tun, dass Sie keine zweite Chance bekommen. Du bekommst keinen zweiten Take. Sie haben nicht die Möglichkeit, Ihre Umgebung zu manipulieren. Es ist, was es ist, wenn Sie in einem Studio sind und Sie ein Modell fotografieren oder Sie betrachten eine Landschaft und Sie versuchen, einen Berg in das Bild zu bekommen. Sie können stundenlang warten, bis die Bedingungen genau richtig sind. Wenn Sie bei einem Basketballspiel, einem Sportereignis oder einem Konzert sind, passiert es live. Es ist wirklich Zeit, und darauf muss man reagieren können. Ein großer Teil dieses Kurses ist also zu verstehen, dass während die Momente der Möglichkeiten für Sport- und Action-Fotografie flüchtig sind, mit der richtigen Menge an Planung und Vorbereitung, können Sie bereit sein, wenn sie geschehen. 3. Vier Elemente der Sport/Actionfotografie: Eines der Dinge, die an dieser Art von Fotografie irgendwie chaotisch sind, ist, dass es ein bisschen Kunst ist. Es ist ein bisschen Wissenschaft. Es ist eine Art Mischung aus beiden, und du musst wirklich und du musst wirklichbeides verstehen und verstehen. Also gibt es vier Elemente, wirklich im Grunde, um es, meiner Meinung nach, ein nettes. Es gibt also technische Beherrschung, und das wird Teil des ersten Abschnitts dieses Kurses sein, der im Wesentlichen technische Meisterschaft gewidmet ist. Wir lernen die Blende mit Lichtverschlusszeiten und wie sich alles auf Bild, Eigenschaften und all das auswirkt. Blende mit Lichtverschlusszeiten und wie sich alles auf Bild, Eigenschaften und all das auswirkt Es ist auch ein Teil Kunst. Weißt du, es gibt ein künstlerisches Element für diese Art von Fotografie. Viele Leute denken das nicht, aber es gibt wirklich. Da gibt es Komposition. Es gibt, ah, Verständnis der Regel von Dritteln und Licht und Farbe und Dinge dieser Natur Schatten, Hintergrund, Hintergrund, alles rollt im Schlepptau. Sie kennen einige seiner technischen, einige seiner künstlerischen gibt es keinen Gewinn Wissen, so ist es durchaus möglich, ein guter Sportfotograf zu sein, ohne eine tiefe Kenntnis von dem, was Sie schießen. jedoch Es wirdjedochnicht empfohlen. Du weißt, das Gleiche gilt für ein Konzert, eine Veranstaltung oder eine Parade, du nennst es. Es hilft zu wissen, was als nächstes passieren wird, damit Sie in der Lage sein, sich zu positionieren um die Schüsse zu bekommen, die Sie wollen. Und vielleicht am wichtigsten ist, dass der letzte Aspekt darin besteht, die menschliche Natur zu verstehen. Es gibt ein Es gibt einen großen Teil davon, ein großer Teil des Fotojournalismus. Das geht nicht nur um die Aktion. Es geht um die Menschen und ihre Reaktionen. Die Emotionen denken an einige der klassischen Fotos Sportfotos, die im Laufe der Geschichte aufgenommen wurden . Ich werde mir jetzt zwei Beispiele vorstellen. Ich kann sie dir nicht zeigen, weil ich die Rechte nicht besitze. Aber wenn du alt genug bist, dich an Ali Liston zu erinnern Das Bild von Mohammed Ali steht über Sonny Liston auf dem Deck und schrie ihn an, um aufzustehen. Okay, das nein erinnert sich an den Schlag oder den Phantom Punsch. Es ist das Bild von ihm steht über dem besiegten Boxer oder ah, Brandi Chastain am Ende des WM-Finals gegen China. Weißt du, sie ist auf den Knien mit ihren Fäusten in der Luft, und sie ist auf den Knien mit ihren Fäusten in der Luft, und sie zog ihr Hemd aus. Wir sehen die Bilder von diesem letzten Ziel nicht. Das ist der Schuss. Es gibt also viel mehr, als nur zu versuchen, die Aktion zu erfassen. Es gibt eine ganze Reihe von Dingen, die Sie lernen müssen, um ein wirklich effektiver Sport- und Actionfotograf zu sein . 4. Wissen, was du willst: Sie werden es vielleicht noch nicht erkennen, aber es reicht nicht aus, bei einer Veranstaltung zu erscheinen und nur auf das Beste zu hoffen. Nehmen Sie einfach alles, was kommt, und seien Sie bereit mit Ihrer Kamera. Wenn etwas passiert, wenn du gut genug bist, bekommst du ein paar gute Aufnahmen. Es gibt keine Frage, aber Sie werden viel besser machen, wenn Sie einen Plan haben. Wenn Sie verstehen, was es ist, wollen Sie erfassen und warum Sie die Fotos machen, die Sie von diesem Ereignis bekommen, egal was es ist, wird viel besser sein, als wenn Sie nicht im Voraus planen. Also, das ist ein guter Teil des zweiten Abschnitts dieser Klasse ist es, Ihnen zu helfen, diese Fähigkeiten zu entwickeln , das Verständnis dessen, was Sie suchen, warum Sie dieses Bild von diesen speziellen Bildern wollen. Und dann wird der dritte Teil des Kurses da sein, du weißt schon, alles zusammenzusetzen und herauszufinden, wie man diese Schüsse bekommt. So kombiniert man die technische Meisterschaft mit Ihren künstlerischen Fähigkeiten, um markante Bilder zu erzeugen . Das ist der springende Punkt, oder? Also in Bezug auf den Versuch zu verstehen, was du willst, gebe ich dir dort ein paar Coaching. Denken Sie an aus Ihrer eigenen Perspektive, Was versuchen Sie zu erreichen? - Was? Warum Sie auch in diesem Kurs, wissen Sie, und dann gibt es keine falsche Antwort. Und in der Tat könnte es eine einfache sein ist. Ich möchte bessere Fotos von meinem Sohn oder meiner Tochter am Samstagmorgen beim Fußball machen. ist nichts falsch. Es ist vollkommen in Ordnung. Du könntest am anderen Ende des Spektrums sein, das besagt, dass ich eines Tages ein S I Fotograf sein werde , und ich werde das tun, ich werde Magazin-Covers schießen. Das ist in Ordnung. Da gibt es, dass das ein vollkommen legitimes Ziel ist. Also die meisten Ihrer Art dazwischen wollen Sie. Sie möchten Ihre Fotografie-Fähigkeiten verbessern. Aber wenn du zu einer Veranstaltung gehst, wenn du zu den Toren eines Fußballspiels oder zu den Türen eines Basketballspiels oder eines Konzerts oder ah, Nachstellungen oder was auch immer gehst, werden wir versuchen, deinen Geist zum Denken zu trainieren. Okay, wenn ich durch diese Türen gehe, wenn ich durch das Tor gehe, sind das die Dinge, nach denen ich suche. Basierend auf dem, was ich über die Veranstaltung weiß, wird das ein großer Teil dieses Trainings sein. Es ist nicht nur auf der Anfängerebene, sondern das trägt den ganzen Weg bis zur Meisterklasse. Und es ist etwas, dass, wenn Sie weiterhin besser werden, Ihre Aufnahmen werden nur besser, wenn Sie Fortschritte. Denk so darüber nach. Sie würden nicht nur anfangen, ein Haus zu bauen, indem Sie ein Haufen Holz, Nägel und Schindeln packen und sie einfach zufällig zusammenstellen. Okay, das wäre eine völlige Katastrophe. Denken Sie also über Ihren Aktionsplan nach, während Sie auf die gleiche Weise in eine Veranstaltung gehen. Weißt du, ich bin eine unter meinen anderen Aktivitäten, an denen ich gerne Teoh teilnehmen kann. Ich bin Schriftsteller. Ich habe Romane und Drehbücher und Geschichten geschrieben, und ich würde nicht einmal darüber nachdenken, eine Geschichte zu schreiben, ohne eine Ahnung davon, was ich darüber schreibe, was ich passieren möchte, eine Vorstellung davon, was die Charaktere werden, was ihre Persönlichkeiten Luft wie oder was auch immer . Wenn Sie also Ihren Action-Sport und Action- und Eventfotografie auf die gleiche Weise nähern, werden Sie auf dieser Geschichte aufbauen und einige davon entfalten sich vor Ihnen und einige davon Sie mit Ihnen in die Veranstaltung tragen wollten. Wenn Sie also über den Fortschritt durch diesen Kurs in diesen Begriffen nachdenken, denke ich, Sie werden sich übertreffen. 5. Deine Ziele definieren: Ich gebe Ihnen hier ein paar Aufgaben. Die 1. 1 ist, glaube ich, ziemlich einfach. Aber ich will nicht, dass du es überspeist. Sie werden einige von Ihnen dazu gezwungen werden, einfach zu überspringen und zu sagen, dass ich das nicht tun muss. Ich möchte Sie sehr ermutigen, eine Liste der Dinge zu erstellen, die Sie aus diesem Kurs herausbekommen möchten . Und Sie können zu jeder Detailgenauigkeit gehen, die Sie möchten. Weißt du, ich habe dir ein Beispiel gegeben. Ich möchte am Samstagmorgen bessere Fotos von meinem Sohn oder meiner Tochter machen, und das ist OK, aber denken Sie an vielleicht noch mehr Details als das. Ich werde versuchen, den Zeugen nicht zu führen, aber ich gebe Ihnen etwas, worüber Sie nachdenken können. Ich will einen Schuss von meinem Sohn, der den Fußball trägt, direkt in die Kamera schaut oder so was. Das ist anders, als zu sagen, dass ich bessere Fotos von meinem Sohn oder meiner Tochter machen möchte, die am Samstagmorgen Fußball spielen . Das ist eine ganz spezifische Sache, nach der du suchst. Ich möchte ein Foto von meiner Tochter und ihrer besten Freundin feiern, nachdem sie ein Tor im Fußballspiel gemacht haben , das anders ist. Das ist eine ganz andere Detailgenauigkeit. Und so sind dies Beispiele dafür, wovon ich spreche, wie Sie anfangen, Ihren Geist anders über diese Aufnahmen zu trainieren, die Art der Aufnahmen, die Sie bekommen möchten, und die Erstellung dieses Plans, die Strategie, um sie zu bekommen. 6. Dein Portfolio erstellen: Ihre andere Aufgabe wird möglicherweise ein wenig schwieriger. Also hast du hier zwei Möglichkeiten. Sie können entweder ein Ereignis schießen gehen. Ah, Sportereignis. Ein Konzert der Theaterproduktion, wo immer Ihre Interessen liegen. Aber geh auf eine Veranstaltung und mach deine 10 besten Bilder von diesem Ereignis. Sie können es ihm ein wenig hinzufügen, sogar zuschneiden, vielleicht ein wenig aufhellen und, äh, äh, legen Sie sie in einen Ordner setzen auf Ihrem Desktop oder wo immer Sie Ihre Fotos halten und ihn einfach weg für Verwahrung. Wir werden sie ansehen, wenn wir den Kurs beendet haben. Also, wenn Sie nicht in der Lage sind, eine Veranstaltung sofort auf Sie wollen weiter mit dem Kurs zu schießen , gehen Sie vor und finden Sie 10 Ihrer besten Bilder von einem einzigen Ereignis. Wählen Sie nicht Ihre 10 besten Bilder aus den letzten fünf Jahren aus. Nehmen Sie Ihre 10 besten Bilder von, ah, ah, Sportereignis oder was auch immer, dass Sie hoffentlich vor kurzem gedreht haben. Aber der Punkt ist, dass wir keinen Stapel wollen. Wir wollen das Deck nicht mit all deinen besten Fotos stapeln. Wir wollen die Ihre 10 Besten von einem einzigen Event betrachten, und dann werden wir das Theo Ende der am Ende des Kurses vergleichen. Und nur damit du es weißt, ich werde dieses Wochenende draußen sein und genau das Gleiche tun, und ich werde die ähnliche Ausrüstung benutzen, die du benutzen würdest. Also habe ich etwas Ausrüstung zur Verfügung, die ich benutzen könnte, aber ich werde Ah Di Condie 3400 benutzen. Und ich habe ein Objektiv von 150 bis 600 gemietet, damit wir alle auf unebenem Stand sind. Jetzt werde ich dir etwas Magie zeigen. Whoa! Was hältst du davon, was? Ja, das kann ich sowieso nicht zu oft machen. Glückliche Schießerei. Viel Glück da draußen und wir werden Notizen vergleichen, wenn wir fertig sind. 7. Camera Teil 1: Hast du deine Hausaufgaben gemacht? Nun, ich war über das Wochenende da draußen. Es war ein wenig bewölkt musste einige Gewitter ausweichen, aber ich habe es geschafft. Während ich rede, werde ich Ihnen meine Meinung von dem Tag zeigen. Das ist wahrscheinlich nur, dass es, ich weiß nicht, auf unserer Gesamt, gab es ein Softball-Spiel los in einem Baseball-Spiel. Was an den Bildern, die ich Ihnen zeige, ist, dass ich mir einige sehr teure Kameraausrüstung zur Verfügung habe . Zum Beispiel, dieses Rig hier ganz neu läuft etwa 20 Riesen. Der Pro-Körper, Pro-Objektiv, Wie Sie vielleicht erwarten, erzeugt, dass einige unglaubliche Bilder. Knackig, scharf , die Kameras wirklich reaktionsschnell, können bei schlechten Lichtverhältnissen schießen. Aber ich habe diese Ausrüstung nicht benutzt. Ich benutze etwas anderes. Stattdessen habe ich das benutzt. Es handelt sich um eine Nikon D 3200 mit dem Tamron 150 bis 600 Objektiv. Sein Körper nahm ich absichtlich aus, als ich ihn herumliegend hatte. Es ist wahrscheinlich vier Jahre alt. Sie können sie auf eBay für etwa 200 oder $250 verwendet kaufen und dies ist ein ziemlich schönes Objektiv retails für, ich weiß nicht, wahrscheinlich 1200, aber Sie könnten ihn wieder für rund $700 verwendet kaufen. Und der Grund, warum ich Ihnen darauf hinweise, ist, die Tatsache zu zeigen, dass Sie nicht unbedingt High-End-Profi-Ausrüstung brauchen, um schöne Bilder zu bekommen. Es hilft absolut. Aber ich denke, das ist wahrscheinlich ein guter Zeitpunkt für uns, eine ehrliche Diskussion über Ausrüstung zu führen . Was ist der Unterschied zwischen dem $1000 Rig, das ich verwendet habe, um die Bilder zu bekommen, die Sie gerade betrachten, und der $20.000 Kombination von Ausrüstung, die die High-End-professionellen Körper und Objektive verwendet ? Was bekommst du denn wirklich dafür? Vieles hat mit den I S O Fähigkeiten zu tun. Du wirst also eine Menge Geld bezahlen, um im Dunkeln schießen zu können. Diese Lücke hat sich erst in den letzten Jahren deutlich geschlossen. Also die Kameragehäuse, die $6000 vor fünf Jahren gekostet haben, die irgendwo von 6,425.000 I s O waren . Sie können diese abholen jetzt bestenfalls kaufen oder online für $500. Es ist absolut erstaunlich. Nun, offensichtlich, gibt es einige. Es gibt einige Unterschiede in den Sensoren, die verwendet werden. Wenn Sie das erreichen, ich eso Ebene Sie werden einige Unterschiede in der Klarheit sehen, die Schärfe, wissen Sie, absolut. Und Sie würden erwarten, dass $6000 für eine D fünf oder 6500, die ich gegen Ah sagen sollte, wissen Sie, vier oder 500 für einen D 3400. Also, weißt du, das ist ein Teil des Unterschieds. Ein weiterer Unterschied besteht in den Linsen selbst. Also, wenn Sie $10.000 für, ah, High-End 400 bis 8 Objektive von Nikon oder Canon bezahlen ah, , erwarten Sie etwas Schärfe, die Sie nicht in $1000 Tamron Objektiv finden werden Sie diese Fotos besonders machen, Ich denke, manchmal zeigt sich das mehr im Sonnenlicht oder im hinterleuchteten Licht. Sie werden etwas Nebel sehen, Cem, Mangel an Klarheit, ein paar Geister einfach so leicht. Diese könnten natürlich im Fotoshop abgemildert werden. Und das ist der Unterschied zwischen einem $700 gebrauchten Aftermarket-Objektiv bei eBay und einem brandneuen Nikon- oder Canon Objektiv von 10.000$ . Es wird also Unterschiede geben. Aber wie Sie durch die Fotos gehen, die ich über das Wochenende nahm, werden Sie feststellen, dass diese Luft einige ziemlich schöne Fotos. Der Punkt von all dem ist, dass die Bilder, die Sie mit der Ausrüstung bekommen, die ich benutzt habe, mehr als ausreichend sein werden, wenn Sie nicht im Auftrag für Sport Illustrated oder große Drahtdienste sind und Sie die meiste Zeit für Magazine Covers schießen . Der dritte Bereich des Unterschieds, denke ich, liegt in der Verschlussverzögerung. Und das ist im Grunde die Zeit, die zwischen dem Drücken des Auslösers und dem Zeitpunkt dem das Foto tatsächlich aufgenommen wurde. Wenn die Verschlussantriebe und das Foto in der $400-Kamera oder der gebrauchten $200-Kamera aufgenommen werden, kann diese Verschlussverzögerung überall zwischen 1/10 und 2/10 einer Sekunde liegen, je nachdem, wie gut Sie mit einem High-End-Profi sind sprechen Sie über Hunderte von einer Sekunde, also sprechen Sie über Verschlussbeine, die 4 bis 6 Hunderte von einer Sekunde im Vergleich zu 11 bis 20 Hunderte von einer Sekunde Luft . Es scheint nicht wie eine Menge in ah Hockey-Spiel, wenn jemand einen Schlag Schuss auf den Torwart genommen Das ist der Unterschied in der Welt. . Es ist der Unterschied zwischen dem Fang des Pucks in der Mitte des Fluges und haben es bereits im Handschuh. Aber wenn der Verschluss betätigt, ist es so, dass, ehrlich gesagt, etwas war ehrlich gesagt, , mit dem ich über das Wochenende zu kämpfen hatte. Ich bin sehr daran gewöhnt, die , 41 Hunderte von einem zweiten Verschlussbein und versuchen, mit einem Sie wissen, einem oder 2/10 eines zweiten Verschlussbeins umzugehen . Es war schwierig. Ich werde ehrlich zu dir sein, also weißt du es. Aber das sind die Unterschiede, für die du dafür bezahlst. Jedenfalls, nur ein kleiner Blurb über meine Erfahrungen am Wochenende wollte, dass Sie die Bilder sehen , die ich mit ehrlich gesagt, Ausrüstung bekommen konnte , die sich die meisten von Ihnen wahrscheinlich leisten können. Wenn $1000 für Kameraausrüstung, um diese Art von Aufnahmen zu bekommen klingt wie eine Menge Geld für Sie , dann sollten Sie wahrscheinlich weglaufen schreien gerade jetzt, weil es nicht besser von hier. 8. Camera Teil 2: so gibt es ein paar Möglichkeiten, wie Sie sich nähern können, zu verstehen, was Sie wollen und welche Ausrüstung Sie benötigen. Wenn das Anhalten der Aktion wirklich aufleuchtet, willst du Zeh. Frieren Sie den Puck in der Mitte der Luft, die Sie fangen möchten. Um den Ball in den Schläger zu bekommen, brauchst du professionelle Ausrüstung. Es gibt fast keinen Weg um ihn herum. Wenn Sie AH viel Geld haben, um für Ausrüstung auszugeben, dann haben Sie viel mehr Möglichkeiten als jemand, der mit einem Budget in Sport- und Actionfotografie einsteigen möchte . Ich bin nicht für eine bestimmte Marke. Ich werde wahrscheinlich Nikon mehr als alles andere referenzieren, weil ich damit vertraut bin . Es bedeutet nicht, dass ich es bewerbe oder befürworte. Es ist nur das, was ich am meisten vertraut bin. Also würde ich sagen, wenn du nach dieser Art von Schuss suchst, willst du so etwas wie eine alte Ansicht D drei oder ein D drei s bekommen, was auch immer das Äquivalent im Kanon sein könnte. Aber meine Empfehlung wäre die de drei, die ich gerade einen schnellen Check auf eBay. Ich denke, du kannst jetzt die Dreier abholen für, du weißt schon, unter $1000. Vielleicht ist vielleicht sogar niedriger ist $800. Die D drei s, denke ich, ist ein ziemlich Upgrade von der D drei, ehrlich gesagt, und ich glaube, ich sah $1200 Bereich irgendwo in dieser Nachbarschaft. Der Punkt ist, wenn Sie wirklich diese kurze Auslöserverzögerung suchen und Sie wollen ein Stück professionelle Kameraausrüstung mit Parker das Ballfeld tragen, das ist ein großartiger Ort, um zu beginnen. Sie wissen, dass es Ihnen keine super Ergebnisse bei schlechten Lichtverhältnissen geben wird, aber in Bezug auf das Schießen in der Tageszeit und das Einfrieren der Action ist es eine gute Möglichkeit, zu beginnen. Da draußen sind ein Haufen von ihnen. Sie sind nicht schwer zu finden. Und dann, die Linsen angeht, weißt du, wieder, ich denke, du kannst beim Start bleiben wie der Tamron. 1 50 bis 600 war ein tolles Objektiv. Es war, weißt du, es war irgendwie langsam, aber wenn du nach dieser zweiten Reaktion suchst, musst du dafür bezahlen. Das ist ein Teil des Kaufs der Pro-Ausrüstung. Wenn Sie weniger besorgt sind, die Aktion zu stoppen, dann können Sie einige der weniger teuren Objektive verwenden und immer noch einige tolle Sport- und Action-Fotos 9. Camera Teil 3: Ich wollte auch etwas verfolgen, das ich im vorherigen Video erwähnt habe, und das war der Unterschied zwischen der Consumer-Kamera und der Pro-Level-Kamera. Und ich dachte, ich würde Ihnen den Unterschied zwischen der Verschlussaktuacion in Echtzeit demonstrieren , damit Sie den Unterschied tatsächlich hören können. Das ist also die 200$ Consumer Level-Kamera, die ich für meine Hausaufgaben verwendet habe, und ich wollte nur, dass Sie die Rate hören, die der Auslöser betätigt, wenn der Auslöser im Burst-Modus nach unten gedrückt wird, können Sie sehen, dass es ziemlich langsam ist . Was ich Ihnen nicht zeigen kann, war mit der Reaktionszeit, nachdem ich auf den Auslöser gedrückt habe. Es genügt zu sagen, dass es ungefähr das gleiche Intervall ist, wie Sie zwischen dem Betätigen des Verschlusses hören . Dies ist die Pro-Level-Kamera, und Sie können den Unterschied zwischen den beiden nur in Bezug auf die Geschwindigkeit, mit der die Verschlussantriebe, wenn ich diesen Auslöser drücken einen ganz Unterschied. Und wieder, die Zeit, von der ich den Auslöser gedrückt habe, bis zu dem der Verschluss anfänglich betätigt wird, ist ungefähr die gleiche wie zwischen dem, wenn man den Auslöser betätigt, wenn er sich im Burst-Modus befindet, damit Sie sagen können, dass es extrem schnell ist, also wollte ich nur darauf hinweisen, dass es in Echtzeit ist. 10. Camera Teil 4: Der Rest dieser Vorlesung ist also wirklich darum, Ihnen einige zusätzliche Details über die Unterschiede zu geben und was ich den Verbraucher pro Sumer und professionelles Niveau der Ausrüstung nenne. Und der letzte Teil der Vorlesung ist nur eine Art Zusammenfassung der Zubehörteile, die ich benutze. Es ist also wirklich nur ein Überblick über einige der Dinge, die ich im Laufe der Jahre nützlich und hilfreich bei meiner Arbeit fand und im Grunde dachte ich würde sie mit Ihnen teilen und vielleicht finden Sie sie auch hilfreich zu sein. Dieser nächste Teil hat das Potenzial, lächerlich kompliziert zu werden, also möchte ich nicht, dass das passiert, und ich werde mich ein wenig auf Ihre eigene Neugier verlassen, um etwas zu diesem Thema zu recherchieren. Aber ich wollte Ihnen einige relevante Informationen über die Unterschiede in den Sensorgrößen für verschiedene Kameras geben und welche Auswirkungen dies auf Ihre Auswahl bezüglich der zu kaufenden Ausrüstung haben könnte . Es gibt grundsätzlich zwei verschiedene Sensoren, die in Digitalkameragehäusen verwendet werden. Die meisten der Profi-Karosserien verwenden einen sogenannten Vollbild-Sensor. Das nennt man, weil der Sensor tatsächlich ungefähr die gleiche Größe hat wie der alte 35-Millimeter-Filmrahmen . Und es gibt einige Unterschiede in der Art und Weise, wie diese Sensoren innerhalb der Kameras handeln und funktionieren . Was bedeutet es also, dass ein Profi-Kameragehäuse einen Vollbild-Sensor verwendet? Es bedeutet, dass es verschiedene Objektive gibt, die für die Verwendung mit den beiden verschiedenen Kameragehäuse vorgesehen sind , so dass ein Vollbild-Kameragehäuse mit einem Vollbild-Objektiv und entsprechend abgestimmt werden würde. Ein Kameragehäuse in C-Größe würde ein C-Objektiv verwenden, das mit uns kompatibel ist. Er dimensionierte Sensor in einer Vollbildkamera. Es gibt nicht, was wir einen Erntefaktor nennen. Das erkläre ich in nur einer Sekunde. Wenn Sie also ein C-kompatibles Objektiv auf einer Vollbildkamera verwenden würden, würden Sie tatsächlich diesen Crop-Faktor erhalten. Aber es würde die Entschließung reduzieren. Es gibt also eine weit verbreitete Überzeugung, dass Vollbildpixel größer sind als die meeresgroßen Pixel und somit eine bessere Farbauflösung und I s O Leistung erzeugen. Dieses Thema rund um den Erntefaktor ist eine ziemlich komplizierte Diskussion, und es liegt außerhalb des Rahmens dieser Klasse, wirklich zu versuchen, es zu erklären. Aber das Ergebnis ist dies für die Kameras innerhalb einer PSC-Zensur. Die Optik, oder die Art und Weise, wie das Licht durch die Linsen und auf den Sensor verwaltet wird, erhöht die effektive Reichweite der Linse, die Sie verwenden, was eine ausgefallene Art zu sagen ist, wenn Ihr Ernte Faktor 1,5 ist, dann wenn Sie verwenden ein 200-Millimeter-Objektiv mit einer Kamera, die einen C-Sensor hat, wäre die effektive Leistung oder die effektive Reichweite dieses 200-Millimeter-Objektivs wie ein 300-Millimeter-Objektiv mit einer Vollbildkamera. Also, wenn Sie die Verbraucher- oder Pro-Summer-Kameras verwenden, erhalten Sie tatsächlich einen Bonus, weil Sie in der Lage sind, Ihr Motiv mawr als jemand, der eine Vollbildkamera verwendet, zu vergrößern . Aber auch der Grund, warum die verwendete Nikon 3200 Kamera mit dem 600 Millimeter-Objektiv einen Crop Faktor von 1,6 hatte, was bedeutete, dass die effektive optische Leistung oder der Zoom dieses Objektivs tatsächlich war über 900 Millimeter. Also war es was, der größte Grund, warum ich diese Aufnahmen von diesen Teigen bekommen konnte, während ich vom Außenfeld aus über den Zaun schießen konnte. Es gibt also einige Kompromisse, die mit der Verwendung eines C-Sensors im Vergleich zu einem Vollbild-Sensor kommen. Sie geben ein wenig Farbwiedergabe und einige I S O Leistung auf, aber Sie machen es wieder in der Tatsache, dass Sie nicht die großen Objektive haben müssen, die die Vollbild-Shooter haben müssen, um die gleiche Vergrößerung zu erhalten. 11. Camera Teil 5: Lassen Sie uns also einen Blick auf die Unterschiede in den relativen Kosten dieser Kameras vom Consumer Pro Sumer und Pro Level werfen. Also, wenn Sie sich die d X Crop Factor Kamera, Sie sprechen über so etwas wie eine Nikon 30 D 3400 oder vielleicht kann und 70 D Diese Kameras , Aaron, die 56 $700 Bereich. Vielleicht ein wenig mehr, vielleicht etwas weniger, abhängig von der Verkaufsstelle. Aber diese Luft Ihre sehen-Sensoren dort in der Regel langsamere Burst-Raten haben, wahrscheinlich kleiner machen einen Pixelwert. Und das ist wieder deine Einstiegskamera, sie werden wahrscheinlich einen 1,4 bis 1,6 Crop Faktor haben. Weiter auf dem Weg sind die so genannten Profi-Sumer-Kamera-Linien, die wie die Kanone 70 oder die Nikon D 500 sind. Die Luft wird in der Regel einige Funktionen haben, die Sie in der Verbraucherebene nicht finden können, und Sie sind Farbwiedergabe Ihre Augen. Daher sind Werte in der Regel ein wenig höher als Ihr Einstiegslevel. Und natürlich natürlich wirst du ein bisschen mehr für diese Kameras bezahlen. Also schauen Sie sich die wahrscheinlich in der 17 $1800 Bereich. Schließlich, werden die Pro Level Kameras, die die Luft manchmal als Flaggschiff-Kameras für diese beiden großen Produktlinien bezeichnet? Es ist also die eine D-Markierung zwei oder die Nikon D fünf. Hier erhalten Sie Ihre wirklich hohen Bildraten, Ihre astronomischen I S O Werte und Vollbild. Also, wenn Sie in die Pro-Level zu bewegen, verlieren Sie diesen Ernte Faktor. Jetzt sind Sie in $12.500 Kameragehäuse, also ist dies eine ernsthafte Investition für einen Anfänger. Aber du kennst dich wieder. Du bist, von dem wir vorher gesprochen haben. Du bekommst, was du bezahlst, wenn es darum geht, das lange Glas. Da draußen gibt es viele Möglichkeiten, und du kannst viel Geld ausgeben. viele Möglichkeiten, Wenn Sie also den Crop-Faktor nutzen können, indem Sie tagsüber fotografieren und keine super kristallklaren, scharfen Bilder benötigen, scharfen Bilder können Sie mit Aftermarket-Objektiven davonkommen. Es gibt andere Optionen für Vollbild-Kameras, die Sie von 406 108 100 Millimeter Prime Objektive und verbringen bis zu $22.000 auf diese. Einige davon kommt auf das Budget, und einige davon ist nur eine persönliche Wahl,wissen Sie, wissen Sie, für die meisten Menschen ist die Einstiegskamera mit einem Aftermarket-Objektiv wahrscheinlich das Beste, was Sie tun werden, um zu starten raus mit. Halten Sie diese Investition auf ein Minimum, und dann möglicherweise, wenn Sie beginnen, Geld mit Ihrer Fotografie zu verdienen, dann können Sie es sich leisten, in Ihre Ausrüstung zu investieren In der Regel. Wenn Sie eine Kanone oder Nikon-Kamera verwenden und Pro-Level-Objektive kaufen, werden sie ein wenig besser als die Aftermarket-Objektive. Und die beiden Produktlinien von Aftermarket-Objektiven, die ein wirklich gutes Angebot haben , sind die Tamron und Sigma. Sie sind beide sehr gut, wenn es eine riesige Auswahl gibt, die preisgünstig ist. Und für jemanden, der gerade erst anfängt und nicht $12.000 für ein einziges Objektiv ausgeben kann, könnte man ziemlich gut mit zwei oder $3000 eine Vielzahl von Objektiven bekommen, die mit C-Sensoren kompatibel sind , die ziemlich gut funktionieren 12. Zubehör Teil 1: gibt es Aftermarket-Blitze, die Sie kaufen können, die viel billiger als der Markenname Cannon und die Nikon, und einige von ihnen funktionierten sehr gut. Also machen Sie ein bisschen Hausaufgaben. Sie können drei- oder viermal so viel Geld für einen Aftermarket-Blitz auf der Canon oder der Nikon ausgeben. Ich werde sagen, dass die, Sie wissen, Ich habe Nikon verwendet, dass der Blitz mit den Kameras synchronisiert wird. Unglaublich gut. Es gibt auch einige After Market Selektionen, die sehr gut funktionierten. Sie werden in der Regel nicht einen Blitz verwenden, wenn Sie Sport schießen. jedoch Es kannjedochan einem sonnigen Tag nützlich sein, wenn es eine Preisverleihung gibt oder Sie ein wenig Schatten füllen müssen . Also mit einem Blitz in der Tasche bei einer Sportveranstaltung keine schlechte Idee. Ich benutze eine Gurt- und Kabelbaum-Baugruppe für meine Kameras. Wie ich bereits erwähnt habe, Ich trage zwei Handheld-Kameras und dann eine große Kamera auf einem Mono-Pod, also habe ich in der Regel, ah, um Montage zu Gurt und dann habe ich ein Geschirr mit Taschen von Think Tank gemacht. Da draußen gibt es noch andere Marken, die zufällig das sind, was ich benutze. Also nochmal, wenn Sie Ausrüstung um ein Feld tragen wollen, ist es Ah, es ist viel bequemer, alles auf Ihrem Waster über Ihre Schultern mit einem Riemen in einem Beutel-System enthalten zu haben , werden Sie brauchen Regenausrüstung. Wenn Sie irgendwo im Freien schießen, wo es regnet, werden Sie unbedingt wollen, um Ihre Ausrüstung wieder zu schützen. Ich benutze Think Tank, aber es gibt andere Marken da draußen und Sie können ein paar $100 für Ring Getriebe ausgeben oder Sie können den Müllsack benutzen. Es wird alles funktionieren. Es kommt nur darauf an, dass du weißt, wie du Zeh willst. Fahren Sie fort. , Ich habe den Müllsack benutzt,den ich in meiner Tasche trage, ist eine Notfallunterstützung. Es wird absolut funktionieren. Es ist nur so, dass die Regenausrüstung, die für diese verschiedenen Kameras gemacht wurde, einige Ergonomie hat , ich denke, dass die speziell gemacht werden, damit Sie mit diesen im Regen weiter schießen können , dass vielleicht ein Müllsack nicht, Äh, das wird nicht zur Verfügung stellen. Auch, wenn Sie durch die fertige Regenausrüstung tun, vergessen Sie nicht, Ihr Okular zu bekommen. Es ist leicht zu vergessen. Wenn Sie also im Kamera-Shop sind, bestellen Sie online. Denken Sie daran, das Okular einzuschließen, wenn es nicht im Kit enthalten ist, und Sie brauchen Ausrüstung für schlechtes Wetter. Wenn Sie zufällig in einem Klima leben, in dem es im Herbst kalt und regnerisch wird, schießen Sie Fußball oder was auch immer Sie in einen anständigen Regenanzug investieren müssen. Wahrscheinlich Hüte, Handschuhe und andere Accessoires, um sich warm und trocken zu halten. Am anderen Ende dieses Spektrums ist Schutz vor der Sonne. So, während ein Hut Sie im Winter warm halten kann, kann er Ihre Kopfhaut im Sommer schützen. Ich weiß, dass ich dieses Problem habe. habe nicht so viele Proteinstränge, wie ich es früher gemacht habe. Besorgen Sie sich einen guten Sonnenschutz. Stellen Sie sicher, dass das immer zugänglich ist, und entweder in Ihrer Tasche oder in Ihrer Kameratasche zurück im Medienraum. Absolut unerlässlich. Besorgen Sie sich einen Berechtigungsinhaber, auch wenn Sie keinen benötigen. Wenn Sie eines Tages danach streben, ein funktionierender Fotograf in den Medien zu sein, ist es ein guter Anreiz Zehe. Haben Sie einen, nur um sich vorzustellen, dass Sie eines Tages einen Berechtigungsnachweis haben werden. Aber die Chancen sind ziemlich gut, auch wenn Sie auf der High School oder Mittelschule schießen , dass Sie gehen, um eine Art von Berechtigung benötigen, um auf dem Feld zu bekommen, so dass Sie eine gute Berechtigungsinhaber haben wollen. Ich mag dieses Licht, wo ich es schon eine ganze Weile benutzt habe. Ich habe viele verschiedene Arten ausprobiert. Dies ist diejenige, die ich am meisten bevorzuge. Auch hier ist das alles nur eine persönliche Wahl. Stellen Sie sicher, dass Sie genügend Ersatzkarten und Kartenhalter haben, wenn Sie auf dem Spielfeld sind oder eine Veranstaltung schießen. Sie wollen nicht in den Medienraum zurücklaufen müssen, um Ihre Karten zu greifen. Wenn Sie auslaufen, möchten Sie sicherstellen, dass Sie mehr als genug für das Ereignis haben. Du willst keine Schüsse verpassen, weil dir die Kapazität ausgeht. 13. Zubehör Teil 2: schnappen Sie sich eine Rolle Gaffer Klebeband und kleben Sie Ihre Gegenlichtblende auf Ihr Objektiv. Sie werden zu den unbequemsten Zeiten abfallen, ich verspreche Ihnen, das Gafferband wird auch für 101 andere Zwecke nützlich sein. Es ist irgendwie das Klebeband für Fotografen. Es ist klebrig. Genug, um Dinge zusammen zu halten, aber es hinterlässt nicht viel Rückstände und schafft ein großes Durcheinander wie Klebeband tut dies. Aber es nennt sich Gaffer's Band, und du wirst definitiv rollen wollen. Wenn Sie ein ernsthafter Sport- und Action-Shooter sind, werden Sie Zehe wollen Knieschützer. Der Grund, warum du Knieschützer willst, ist, um es richtig zu machen. Du wirst tief werden wollen, und irgendwann knien du lange genug auf dem harten Boden, du wirst dir die Knie zerschlagen, also weiß ich, wenn du 25 bist, glaubst du mir nicht. Aber wenn du 55 bist, wirst du froh sein, dass du die Knieschützer getragen hast. Manche Leute kichern mich an, aber ich trage einen Lichtmesser. Es gibt einen eingebauten Lichtmesser in Ihrer Kamera, aber ich bin immer in der Nähe, weil verschiedene Kameras Licht auf unterschiedliche Weise interpretieren . Das sind subtile Unterschiede und ich habe immer gerne diese Art von objektiver Stimme, wenn du so willst, von einem Lichtmesser, um meine Umgebung zu überprüfen. Also ist es wahrscheinlich ein Luxus, weißt du, die guten ziemlich teuer. Dies kann also eines dieser Dinge sein, die Sie eine Weile warten, um zu bekommen, aber ich würde empfehlen, eines zu bekommen. Sie werden wahrscheinlich durch ein paar Mono-Pods gehen, bis Sie endlich eine bekommen, die Sie mögen. Es ist eine persönliche Entscheidung. Vieles hat damit zu tun, wie sich die kleinen Teleskopstangen ein- und auseinandersetzen. Manche Leute mögen es, wenn sie einige Leute abschrauben, wie die kleinen, um, umgedrehten Riegel, die Luft an der Seite. Also, aber es ist wichtig, wenn Sie etwas über ein 300-Millimeter-Objektiv tragen wollen, so stellen Sie sicher, dass Sie ein gutes Modell Pod zu bekommen. Schließlich ist dies eine Art Luxusartikel, aber eine, die ich wirklich hilfreich finde, ist ein Off Camera Blitzkabel. Sie wissen, dass Sie Dieb Wimpern auf dem Schuh auf der Oberseite der Kamera montieren, aber wenn Sie schießen, wissen Sie, in Umkleideräumen oder Orten, wo Sie ein wenig Blitz hinzufügen möchten, mit der Fähigkeit, diesen Blitz zu nehmen und Vergewaltigung und bewegen Sie es nach links oder nach rechts, um ein wenig von einem dynamischen Schatteneffekt zu erstellen, wird definitiv helfen, das Aussehen Ihrer Flash-Fotografie. Sie kosten ein wenig mehr, als Sie denken, sie sollten, aber es wird sich lohnen, wenn Sie gute Qualität Flash-Bilder erhalten möchten. also bedenkt, dass dies ein Anfängerkurs ist, wie man gute Sport- und Action-Fotos macht, wollte ich nicht auf den Zubehörteil davon eingehen. Aber ich wollte dir nicht irgendwie eine Wirbelwind-Tour geben , ,was ich in meine Tasche gesteckt habe und was ich von Tag zu Tag benutze , damit du eine Idee hast. Weißt du was, was, was, was du brauchst, worauf du achten musst. Und das sind Dinge, die Sie im Laufe der Zeit ansammeln können. Also wollte sicherstellen, dass Sie wussten, was diese Dinge waren, falls ich sie in einem zukünftigen Vortrag beziehe . Also Ihre Hausaufgaben Aufgabe, wenn Sie planen, ein Sportfotograf oder vielleicht sogar ein Event-Fotograf, der bereit ist, alle zu gehen, um die Arten von Aufnahmen, die Sie wollen zu bekommen. Ihre Aufgabe ist es, Lowe's Home Depot Traktorversorgung überall zu gehen, aber physisch ein Paar Knieschützer anzuprobieren . Das ist absolut unabdingbar. Du musst ihn anprobieren. Sie müssen sich im Laden niederknien, stellen Sie sicher, dass sie sich wohl fühlen, denn wenn sie nicht sind, Sie nicht Fuß gehen. - Trag sie. Und ich verspreche dir, dass du dir die Knie zerschmeißeln wirst. Ihre Hausaufgabe besteht also darin, ein wirklich gutes Paar Knieschützer zu bekommen. Wir sehen uns in der nächsten Vorlesung. 14. Licht steuern, Teil 1: der Titel dieser Vorlesung ist Licht ist unser Freund. Ich denke, man könnte sagen, dass der Untertitel so sein könnte, lasst uns keine Angst davor haben. Ich wählte diesen Untertitel, weil ich am längsten eingeschüchtert war, indem ich versuchte, Beleuchtung über eine flüchtige Ebene hinaus zu verstehen. Wir alle verstehen es. Du weißt, was zu dunkeln ist, was zu hell ist. Weißt du, die verschiedenen Qualitäten, die Richtung des Lichts. Und ich denke, es , Ah, gibt, Ah,es gibt eine Anfängerstufe, die dich durchmacht. Letztendlich möchte ich dein Denken ändern. Ich möchte Ihnen diese Pro-Level-Denkweise geben, die Sie über das bloße Verständnis von Licht hinwegführt, bis hin zu der Lage ist, Licht zu verwalten. Also beginnen wir diese Diskussion mit einem Verständnis dafür, was Fotografie eigentlich bedeutet. Es ist ah, lateinisches Wurzelwort, das wörtlich bedeutet, mit Licht von einer wissenschaftlichen Ebene zu zeichnen. Es ist ein schmales Energieband auf dem elektromagnetischen Spektrum, das wir sichtbares Licht nennen, und das ist es, was wir verwenden, um Fotos von subatomarer Ebene zu erstellen und das ist es, was wir verwenden, um Fotos von subatomarer Ebene zu erstellen. Es ist ein es ist ein Teilchen und eine Wellenform, also hat es einige knifflige Eigenschaften, um es. Die gute Nachricht ist, dass es reichlich vorhanden ist. Es ist überall und es kommt aus allen Arten von verschiedenen Quellen und in Bezug darauf, wie wir es in der Fotografie verwenden , nur von einem sehr einfachen Standpunkt, es sind diese Photonen. Es sind diese Wellenformen von Energie, die sich auf den Sensor ablagern, die tatsächlich das Bild erzeugen . Also auf einer grundlegenden Ebene, das erste, was grundlegende e über Fotografie zu verstehen, ist alles, was Sie mit Ihrer Kamera tun , sammeln kleine Bits von Energie auf dem elektromagnetischen Spektrum, das von Ihrem Motiv abprallen . Das ist dein Job. Und letztendlich ist es Ihre Aufgabe zu verwalten, wie das passiert, sowohl vom Standpunkt aus, was die Kamera mit dieser Energie macht, wenn sie durch das Objektiv eindringt , als auch von selbst in die Lage versetzt, die Sammlung zu maximieren streunende Energie , die von Ihrem Subjekt abprallt. 15. Licht steuern, Teil 2: jetzt, da Licht so reichlich vorhanden ist und es aus so vielen verschiedenen Quellen kommt, hat es unterschiedliche Eigenschaften. Während wir in der nächsten Vorlesung über das berüchtigte Lichtdreieck sprechen werden, werde ich über die drei Hinweise sprechen, werde ich über die drei Hinweise sprechen, die hoffentlich in Ihr Gedächtnis verbrannt werden und Ihnen ein viel größeres Verständnis geben und Wertschätzung für die verschiedenen Themen, die Sie um Licht zu verwalten haben. Das erste Q ist also Quantität, die nicht allzu schwer zu verstehen sein sollte. Wir alle kennen den Unterschied zwischen der Lichtmenge, die mittags gegen Sonnenuntergang zur Verfügung steht. 2. 1 ist Qualität, so dass Licht je nach Quelle unterschiedliche Qualitäten oder Eigenschaften haben kann , wieder am Beispiel der Sonne. Die Qualität oder die Eigenschaften des Sonnenlichts, das in der Abenddämmerung verfügbar ist, unterscheiden sich der Mittagszeit. Es ist die gleiche Lichtquelle. Es ist nur so, dass es zu verschiedenen Tageszeiten anders aussieht. Das Gleiche gilt für verschiedene Arten von Glühbirnen. Glühlampen fluoreszierenden Quarz Metall Highlight Natriumdampf Sie können alle verschiedene Arten von Wellenlängen und Farbwiedergaben auf Ihrem Sensor erstellen. Das dritte Q ist eine, die ich irgendwie erfunden habe, weil ich nicht mit einer anderen Warteschlange kommen konnte , sondern Kern Khoury. Also warf ich das da rein, nur damit ich die drei Hinweise haben konnte. Aber es ist wirklich eine Reflexion über die verschiedenen Bedingungen, denen Sie begegnen können, auch wenn Sie eine gute, solide Lichtquelle haben . Weißt du, vielleicht kommt es nicht aus allen Richtungen. Vielleicht ist es nur Una Richtung, also wirft es einen Schatten wie die Sonne oder vielleicht in einem Stadion. Zum Beispiel haben Sie vielleicht viel Licht an der Seitenlinie, aber da Sie als die Spieler weiter auf dem Feld sind, Sie bemerkt, dass das Licht enorm abfällt, haben Sie bemerkt, dass das Licht enorm abfällt, so dass es Inkonsistenzen, bewusst, wie Sie versuchen, Ihre Beleuchtung zu verwalten. 16. Licht steuern, Teil 3: Um sich die Lichtmenge genauer anzusehen, haben Sie einen eingebauten Lichtmesser in Ihrer Kamera, und Sie können auch einen separaten Lichtmesser kaufen. Das ist es Handheld, dass Sie die Zehe tatsächlich messen können, und so gibt Ihnen eine Vorstellung von der Menge an Licht, die hier in diesem Raum verfügbar ist. Es ist ziemlich dunkel, also musste ich Anpassungen in der Kamera vornehmen, um den Mangel an Licht in diesem Raum aufnehmen zu können . Und ich musste es so machen, dass man, wenn man sich dieses Video anschaut, nicht bewusst ist, dass es hier wirklich nicht viel Licht gibt. Das ist Teil der Verwaltung des Lichts, aber das hängt direkt mit der Lichtmenge zusammen, die in der Umgebung zur Verfügung steht. Die Qualität des Lichts wird angedeutet, bevor Verschiedene Lichtquellen verschiedene Qualitäten produzieren können , so dass Sie in Situationen an verschiedenen Orten laufen, wo es verschiedene Arten von Lichtquellen, die gehen , um die Farbwiedergabe Ihrer Bilder zu beeinflussen, und Sie müssen sich dessen bewusst sein und verstehen, wie Sie das verwalten können. Also kommen wir in das hinein. Ah, Zukunft. Ah, zukünftige Vorlesung, die eher ein tiefer Tauchgang ist. Es ist wahrscheinlich weit über die Anfangs- oder Mittelstufe hinaus. Aber wenigstens, wenn Sie das Bewusstsein dafür haben, vielleicht in einem zukünftigen Kurs, oder wenn Sie besser in Ihren anderen Fähigkeiten werden, werden Sie in der Lage sein, das zu wiederholen und zu verstehen, wie Zehe die Farbbalance mildern. Was den Kern von Khoury angeht, hat eine Menge davon mit Schatten zu tun und was wir nennen Drop off. An einem hellen, sonnigen Tag werden Sie viel schwierigere Zeit haben, Schatten zu verwalten als,sagen wir, sagen wir, auf einem nachts beleuchteten Fußballfeld. Aber dann, zur gleichen Zeit, wirst du nicht am helllichten Tag abgesetzt haben. Du musst harte Schatten schaffen. Aber wenn sich jemand während des Tages auf einem Softballfeld weiter von der Lichtquelle entfernt , relativ zur Entfernung der Sonne, sich überhaupt nicht bewegt, dass die Lichtintensität genau gleich ist. Wenn sich jemand von der Seitenlinie eines Fußballfeldes in die Mitte bewegt, fällt das Licht ab oder kann deutlich abfallen. Wenn Sie also ein Physik-Buff sind, hat es ungefähr die gleiche umgekehrte Quadratproportionalität, die die Schwerkraft hat. Wissen Sie, die alte Gravitation ist umgekehrt proportional zum Quadrat der Entfernung zwischen zwei Objekten . Es ist das Gleiche mit Lichtintensität. Wenn Sie sich zweimal weit von einer Lichtquelle entfernt bewegen, fällt das Licht viermal ab. Wieder. Wir haben dies in den Kern Khoury Eimer gesetzt, weil sie fortgeschrittene Konzepte sind, die Sie als Anfänger wahrscheinlich nicht versuchen müssen, heute zu lösen. Aber wenigstens bringe ich dir das Bewusstsein dafür, damit du irgendwann auf dem Weg verstehen kannst, wie du diese besser mildern kannst. 17. Zusammenfassung der 3 Qs: Also habe ich versucht, Teoh Insert Beispiele dieser drei Hinweise im Laufe dieser kurzen Vorlesung. Also hoffentlich hast du irgendwie einen Ah-Geschmack für was? Diese drei Dinger. Wie sie aussehen. Dies ist eine Art Kreisverkehr Art zu sagen, dass, wenn Sie Sport, Veranstaltungen oder Action schießen , werden Sie ständig Anpassungen vornehmen müssen, weil die Veranstaltungsorte, in denen Sie sich befinden werden. In der Regel werden Sie entweder eine künstlich beleuchtete Stadien oder Außen Veranstaltungsorte, wo Sie werden harte Sonneneinstrahlung oder schwierige Bedingungen haben, die erfordern, dass Sie ständige Anpassungen vornehmen. Und darum geht es in der nächsten Vorlesung darum, Ihnen eine gute Grundlage zu geben, ein gutes Verständnis dafür, was diese Anpassungen sind und die Tatsache, dass es mit jeder Anpassung , die Sie vornehmen, eine Konsequenz hat. Es wird etwas anderes beeinflussen. Es ist also meine Hoffnung, dass wir in der nächsten Vorlesung auf das Gespräch aufbauen, das wir in diesem Vortrag hatten und Ihnen eine solide Grundlage mit dem Lichtdreieck geben, um zu verstehen, wie Sie Änderungen an Ihrer Kamera vornehmen können und was diese Änderungen tun und wie jede einzelne Bild beeinflusst Qualität. Ich hoffe, du bist immer noch bei mir, und ich werde in der nächsten Vorlesung sehen 18. Bildqualität – Aperture Teil 1: diese nächsten drei Vorträge Luft gehen, um zu dem, was gemeinhin als das Lichtdreieck bezeichnet werden verwandt werden. Sie sind die drei wichtigsten Werkzeugsätze, die Sie Kamera bietet Ihnen zu beschäftigen, um Licht zu verwalten . Diese drei sind also, wie ich bereits beschrieben habe, ihre Blenden-Verschlusszeit. Und ich bin also jeder dieser Vorträge wird sehr kurz sein, weil wir uns wirklich nur auf ein Konzept für jeden von ihnen konzentrieren werden . Und diese 1. 1, wie es in der Titelgrafik angegeben ist, wird auf Blende stehen. Also das erste, was ich über Blende sagen möchte, ist Blende und f Stopp sind irgendwie austauschbar, obwohl technisch gesehen sie technisch gesehennicht genau das Gleiche sind. Es gibt Leute da draußen, die Puristen sind, die ich auf die absoluten Definitionen von Begriffen als Sport- und Action-Event-Fotograf eingehen möchte. Du bist nicht diese Person, die freigelassen wurde. Ich bin nicht dieser Kerl. Ehrlich gesagt, es ist mir egal. Blende f Anschlag. Sie bedeuten mir etwa das Gleiche. Ich verstehe die Unterschiede, aber ich weiß nur, dass ich die beiden Begriffe austauschbar verwenden werde. Und wenn Sie in eine akademische Diskussion darüber einsteigen wollen, ist das in Ordnung. Aber im Wesentlichen ist es die Eröffnung. Es ist die Öffnung in. Die Linse von, die ermöglicht, dass Licht durch kommen und auf Ihrem Sensor abgeschieden werden. So haben die verschiedenen Zahlen, die die verschiedenen F Stopps oder Öffnungen bezeichnen oder bezeichnen, Bedeutung. Je größer die Zahl ist, desto kleiner ist die Linsenöffnung. So, zum Beispiel, auf F 2.8 ist eine sehr große Linsenöffnung und F Fours ein wenig kleiner F 5.6 F acht etcetera. Je größer die Zahl ist, desto kleiner ist die Öffnung. Und sie haben eine Beziehung. Der F 5.6 lässt doppelt so viel herein. Licht ist F acht, und die F vier lassen doppelt so viel Licht wie die 5.6. Es besteht also eine direkte Beziehung zwischen diesen Blendeneinstellungen oder F-Stopps und der Lichtmenge, die durch den Sensor kommt. Wenn Sie also nicht wirklich mit dem Konzept vertraut sind, denken Sie einfach an die F-Stopps als unterschiedliche Durchmesser von Schläuchen. Also sind alle Dinge gleich, wenn Ihre Verschlusszeit die gleiche ist wie Sie beginnen, Ihre Blende zu ändern, lassen Sie unterschiedliche Mengen an Licht. Man könnte über die Linsenöffnungen als Schlauchdurchmesser nachdenken. Denken Sie also an das Licht in Bezug auf Wasser, das durch einen Schlauch fließt, also wird Ihr F 0.8 Schlauch offensichtlich halb so viel Wasser in Ihren Eimer lassen wie Dieb 5.6 und der F vier gut viermal so viel hereinlassen. Wasser, das durch den Schlauch fließt, ist die F acht. Also, wenn Sie Sensor ist Ihr Eimer, den Sie versuchen zu füllen, Sie werden den Eimer in der Hälfte assed viel Zeit mit der 5.6 füllen, wie Sie mit der F acht . Das ist also nur eine einfache Möglichkeit, sich darauf zu beziehen, wie sich diese Blendeneinstellungen oder diese F-Stopps auf die Lichtmenge beziehen, die durch das Objektiv auf Ihren Sensor kommt. 19. Bildqualität – Aperture Teil 2: also könnte man fragen, ob die größere Linsenöffnung mehr Licht einlässt, warum sollten wir dann nicht einfach unser Objektiv die ganze Zeit offen halten und so viel Licht wie möglich einlassen ? Nun, manchmal ist das praktisch, und manchmal ist es das nicht. Wenn Sie bei hellem Sonnenlicht fotografieren und F 2.8 sind, Ihre Objektivöffnung möglicherweise zu groß und lässt zu viel Licht für Ihre Kamera ein. Sie sind also vielleicht nicht da, vielleicht zu viel Licht, das durch die Linse kommt. Man muss also zu einer Öffnung mit kleinerem Durchmesser gehen, um das Bild nicht auszublasen. Ein weiterer Grund ist, wie ich in einer vorherigen Vorlesung erwähnt habe, dass es immer einen Kompromiss gegen etwas gibt, was du tust. Jede Anpassung, die du machst, wird einen Kompromiss haben, und deine Blende ist nicht anders. Wenn Sie also Ihren Blendenwert, Ihre Objektivöffnung, ändern , beeinflussen Sie die so genannte Schärfentiefe und die Schärfentiefe Luke. Nur locker zu finden, ist dieser Bereich um Ihr Thema, der im Fokus stehen wird. Je kleiner die Blende, die Sie haben, die der größeren F-Stop-Zahl entspricht, desto größer ist die Schärfentiefe, die Sie haben werden, oder desto größer ist der Fokusbereich um Ihr Motiv Als Faustregel. Davon gibt es Ausnahmen. Aber im Allgemeinen, wenn Sie das gleiche Objektiv verwenden, wie Sie beginnen, Ihre Blende anzupassen, wird sich Ihre Schärfentiefe ändern. Nun gibt es Gründe, warum Sie vielleicht eine sehr tiefe Schärfentiefe haben wollen, Also in diesem Bild können Sie das Thema sehen. Nummer zwei steht im Fokus, aber es ist auch vorteilhaft Zehe. Haben Sie einige der anderen Spieler und konzentrieren Sie sich um ihn herum, um irgendwie ein Gefühl von Ort zu geben. Sie sehen, dass Nummer zwei im Fokus steht, aber auch einige der Spieler um ihn herum. Diese Art von gibt dem Schuss ein Gefühl der Kohäsion. Es sind er und seine Teamkollegen ganz auf dem Bild. Nun, in einigen dieser anderen Bilder, die ich zeigen werde, wo die Schärfentiefe viel flacher ist , ist es tatsächlich vorteilhaft Zehe. Haben Sie den Hintergrund nicht scharf, um diese Trennung zu erstellen, die Sie in einigen dieser Aufnahmen sehen können . Wenn der Hintergrund im Fokus wäre, wären Sie nicht wirklich in der Lage, das Thema vom Hintergrund zu trennen, es wäre zu viel Unordnung in der Rückseite gewesen, um ein anständiges Bild zu sein . Da der Hintergrund so unscharf ist, es wirklich keine Rolle, was da hinten ist. Man kann es sowieso nicht sehen, so dass die Schärfentiefe so flach ist, dass für ein gutes Bild sorgt. Diese Grafik ist also nur eine grobe Art, das darzustellen. Was man also in der Art des umgekehrten Dreiecks sehen kann, erzeugt die niedrigere Blendenzahl, die die breitere Linsenöffnung ist, die die breitere Linsenöffnung ist,diese flachere Schärfentiefe, die entweder durch das kleinere Dreieck oder die kleinere Luft mit Art von Punkten auf die Gesamttiefe. Also wirklich, nur um dies zu schließen, können Sie die Blende oder die Größe Ihrer Objektivöffnung ändern, um entweder mehr oder weniger Licht in Ihre Kamera zu lassen . Und dann, von diesem Punkt, können Sie die anderen beiden Werkzeuge, die Verschlusszeit und die I S O verwenden , um das Licht über diesen Punkt hinaus zu verwalten. In der nächsten Vorlesung werden wir also über Verschlusszeit sprechen und nochmals, was sind die Kompromisse bei der Verwendung von langsameren oder schnelleren Verschlusszeiten? So werden wir in der nächsten Vorlesung sehen 20. Bildqualität – Die Shutter Teil 1: Es gibt nichts wirklich magische oder komplizierte Menge Verschlusszeiten, aber die einzigen zwei Dinge, die Sie wirklich erinnern müssen, oder dass ihre ausgedrückt in Bruchteilen. Daher stellen die größeren Zahlen tatsächlich kürzere Zeitspannen dar. Also bist du 1 250. Sekunde. Eigentlich öffnen sich die Fensterläden zweimal so lange wie die 1 5/100 einer Sekunde. Und deshalb lässt es doppelt so viel Licht rein. Die Verschlusszeit von 1 250. lässt also doppelt so viel Licht ein wie eine Verschlusszeit von 1 500 Die andere Sache, die Sie sich an der Verschlusszeit erinnern müssen, ist, dass im Lichtdreieck, welche Änderungen Sie an diesen Einstellungen vornehmen, das Gleichgewicht der andere zwei. Wenn Sie also in perfekter Belichtung sind und die Verschlusszeit ändern, um diese perfekte Belichtung aufrechtzuerhalten , müssen Sie woanders kompensieren. Die Übung, die wir in dieser Vorlesung machen werden, ist wirklich so konzipiert, dass sie allem zum Ausdruck bringt, was passiert, wenn Sie die Verschlusszeiten ändern, welche Auswirkungen das auf Ihre Bildqualität hat, vor allem, da es bezieht sich auf Maßnahmen. Und dann stellt die zweite Hälfte der Vorlesung wirklich Verschlusszeit und Blende zusammen und zeigt Ihnen, wie sie sich gegenseitig austauschen. Und diese Übung wird getan werden, um unsere Augen zu verlassen. Als Konstante in dieser Übung wählte ich ein I S O, das für den Veranstaltungsort geeignet war, in dem ich fotografierte. Es ist also jemand, der willkürlich ist, aber es ist durchgehend konstant. Ich glaube, das ist die Botschaft hier. Ich dachte mir, anstatt zu erklären, wie das alles funktioniert, würde ich Ihnen in einer Reihe von Beispielen zeigen. Also, das ist etwas, das ich Sie auch ermutigen würde. Wenn Sie jenseits des Anfänger-Levels sind und Sie einen ziemlich guten Griff auf Verschlusszeiten haben und wie es in das Lichtdreieck einsteckt, könnten Sie wahrscheinlich überspringen. Das ist wirklich Übung. Es ist für Anfänger gedacht, die versuchen, zu lernen, wie man sich von der Verwendung der Autoeinstellungen seiner Kamera trennen und diesen Weg in Richtung Aufnahme und Manuell starten kann. Das ist also etwas, das fast jeder tun könnte. Die meisten Leute haben Deckenventilatoren in ihrem Haus, und wenn Sie es nicht tun, kennen Sie wahrscheinlich jemanden, der es tut oder zumindest Zugang zu einem hat. Also alles, was ich hier tat, war einen Deckenventilator in meinem Haus zu finden und ich richtig auf dem Deckenventilator mit einem ziemlich hohen I s Oausgesetzt Deckenventilator mit einem ziemlich hohen I s O weil ich wusste, was ich erreichen musste, damit ich ein wenig betrogen. Das liegt an meiner Erfahrung. Ähm, aber der Lüfter war nicht in Bewegung. Es war einfach vollkommen still. Und ich habe richtig für den Raum freigelegt. Ich habe F 3.2 und 1 1/1000 Verschlusszeit verwendet. I s 0 4000 Alle diese Bilder haben die Etiketten auf ihnen, so können Sie sehen, was ich getan habe. Ach... Das zweite, was ich tat, war, dass ich den Lüfter auf mittlere Geschwindigkeit eingeschaltet habe. Ich habe ein anderes Foto gemacht und man konnte an diesem Bild erkennen, dass es immer noch aussieht, als ob es sich nicht bewegt. Obwohl sich der Lüfter drehte, stoppt die schnelle Verschlusszeit tatsächlich die Bewegung. Also diese erste Serie von Bildern alles, was ich Ihnen zeige, ist, dass ich die f stoppen und die I s o allein diese Luft völlig konstant. So bemerken Sie, wie die Brüche größer werden oder der Nenner die Zahl im Nenner kleiner wird, was eine längere Verschlusszeit darstellt, dass das Bild beginnt, heller zu werden, bis wir einen Punkt erreichen, wenn unter 1/60 oder 1/30 oder sogar sicherlich 1/15 einer Sekunde. Es kommt so viel Licht durch das Objektiv, dass der Verschluss so lange offen ist, dass die Bilder gerade ausgewaschen sind. Es gibt nichts, was man sich ansehen kann, und man kann sogar von dem Blick auf die Lüfterblätter erzählen. diese Fraktion größer wird, wird diese Verschlusszeit länger, als die Bewegungsunschärfe so schlecht wird, dass es wirklich nichts gibt , was im Fokus oder erkennbar ist. Es gibt nichts Scharfes an dem Bild, das bei etwa 500 Sekunden beginnt. Es wird ein wenig ausgeprägter bei 3/20 einer Sekunde bei 1 25 fast die gesamte Klinge ist verschwommen. Und dann, wie wir auf 1/60 30 Sekunde und sicherlich bei 1/15 Sekunden, kommt so viel Licht durch das Objektiv, weil die Verschlusszeit wird immer länger, dass das Bild oder das Motiv nicht mehr erkennbar. Es fügt sich einfach ein und wird in den Hintergrund ausgewaschen. Es ist alles, wenn es zu viel Licht im Bild gibt. Also dieser erste Siris war im Grunde zu zeigen, was die Auswirkungen der nur Änderung der Verschlusszeit und nicht Anpassung auf den Rest des späten Dreiecks. 21. Bildqualität – Die Shutter Teil 2: Jetzt in dieser Sekunde wird Siri etwas komplizierter. Was ich getan habe, war für die ersten 3 Bilder. Ich habe die Verschlusszeit bei 1/15 belassen, also ist das eine Konstante. Dann fing ich an, mit der Blende Celia Notice in diesem Bild herumzuspielen, die Öffnungen bei F acht und dann in diesem nächsten Bild die Öffnungen bei F 16. Und dann, in diesem dritten Bild, ging ich den ganzen Weg hinaus bis an die Grenze dieser Linse, die F 22 ist. Wenn Sie sich aus der vorherigen Vorlesung erinnern, je größer die Blendenzahl ist, desto weniger Licht wird durchgelassen. Deshalb ist das Bild F 8 am 15. einer Sekunde so viel heller als die F 22. Bei den nächsten Siri zeige ich Ihnen, wie diese Kompromisse aussehen, wenn wir anfangen, sowohl die Verschlusszeit als auch die Blende anzupassen . Das Ziel hier ist es, ein richtig exponiertes Bild zu bekommen, wo wir die Aktion stoppen. Also hast du es bemerkt. Wenn wir von 1 25. einer Sekunde auf 250. Sekunde fortschreiten, beginnt die Bewegungsunschärfe in den Lüfterblättern immer weniger zu werden. Und dann, wenn wir unsere Blende von 22 bis 13 28 bis 5,6 nehmen, beginnt die Belichtung des Bildes selbst heller zu werden . Also nehmen Sie hier weg ist sehr einfach. Ihre Verschlusszeit und Ihre Blende haben eine direkte Beziehung zueinander. Wenn Sie also einen wechseln, wenn Sie in perfekter Belichtung sind, müssen Sie mit dem anderen kompensieren. In den meisten Kameras. Ihre Verschlusszeiten und Ihre Temperaturen haben tatsächlich Inkremente, die Luft zwischen den, von denen wir hier sprechen. Es wird also von 1 250 sein, wenn sie 1 320. und 1 4/100 und 1 5/100 von einer Sekunde sein werden. Dasselbe mit der Blende. Es geht in der Regel nicht von 4 bis 5.6 es gibt es halbe oder dritte Schritte dazwischen , die Sie auswählen können. Aber der Punkt ist, dass sie direkt verwandt sind. Also habe ich hier einen kleinen Fehler gemacht. Ich benutzte eine 3,2 Blende. Es ist eigentlich die Beziehung ist 1000 einer Sekunde bei F 2.8 in Bezug auf die Lichtmenge , die in den Sensor gelassen wird, ist genau die gleiche Belichtung wie 1 250. bei 5,6, und diese Beziehung ist rein mathematisch. Also 1 250. Lassen Sie uns vier Mal so viel Licht wie 1 1000 Aber die F 5.6 lassen Sie uns in, ah, Viertel der Menge an Licht als f 2.8, so dass das Bild, das ich gezeigt habe, dass ich am Anfang bei 1/1000 von a Sekunde bei F 3.2 ist ziemlich verdammt nahe an der gleichen Belichtung, wie Sie mit 1 250. bei 5,6 bekommen würden. Der Unterschied besteht darin, dass das Bild bei 1 1/1000 die Familie vollständig eingefroren hat, und die 1 250 hat immer noch eine Bewegungsunschärfe darin. So können Sie in den Bildern sehen, was der Effekt einer kürzeren Verschlusszeit gegenüber längerer Verschlusszeit ist . Auch wenn die Belichtung in Bezug auf die Bildqualität gleich ist, gibt es einen Unterschied, und es gibt einen Grund, warum Sie vielleicht 1/1000 einer Sekunde im Vergleich zu 250stel Sekunde verwenden möchten , und dies wird sogar noch mehr kompliziert, wenn wir werfen in die I S o Werte und ihre Gründe, warum Sie verschiedene eso Werte verwenden wollen, was natürlich, wird Ihre Auswahl beeinflussen, um welche Blenden und Verschlusszeiten zu verwenden. Also hängen Sie da rein. Ich weiß für einige von euch, das ein wenig verwirrend und kompliziert ist. Ich werde versuchen, das auf eine leicht verständliche Weise zu präsentieren und ich denke, es wird Ihnen enorm helfen , wenn Sie etwas Zeit mit der Deckenventilatorübung verbringen und Ihre Kamera kennen lernen . Erfahren Sie, was passiert, wenn Sie diese Änderungen sowohl in der Verschlusszeit als auch in der Blende vornehmen. Und nach einer Weile wird das, was Ihnen jetzt sehr kompliziert erscheint, zur zweiten Natur werden, also sehe ich Sie in der nächsten Vorlesung. 22. Bildqualität – ISO Teil 1: In diesem nächsten Vortrag geht es ebenso um I, wie um das Zusammenbinden aller drei Elemente des Lichtdreiecks. Der erste Teil ist, genau zu diskutieren, was ich eso ist und wie es verwendet wird. Also ist es eigentlich für diejenigen von euch, die Puristen sind, eso ist etwas falsch. Es ist wirklich ein Rückschlag auf die Tage der Film- und Filmkameras, als ich eso ein Ausdruck einer Rolle von Filmen war , Empfindlichkeit gegenüber Licht. So müssten Fotografen verschiedene Arten von Film in verschiedenen Situationen verwenden, abhängig von der Menge an Licht, die verfügbar war und viel für die Hersteller Kredit. Meiner Meinung nach. Wie auch immer, die Designer ließen die Sensoren sehr nahe auf die Art reagieren, wie der alte Film früher reagierte . Also waren die i e isso Werte, die sie den verschiedenen Empfindlichkeitsbewertungen zugeschrieben haben angemessen. Und so konnten die Leute, die in den alten Tagen Film benutzten, sehr leicht den Übergang zu den I-A-Seelen-Werten für die Sensoren machen . Das ist wahrscheinlich ein bisschen mehr fremde Informationen, als Sie vielleicht gewünscht haben. Aber weißt du, das ist die Genese der I s o Einstellungen und wie sie benutzt werden. So gelingt im Grunde der Sensor einer Digitalkamera und der alte Film bei verschiedenen esos, wie auf die gleiche Weise. Der Handel aus ist historisch, dass, wenn die Lichtempfindlichkeit des Sensors oder in den alten Tagen des Films, als These NC tive ity zunahm, es generell die Bildqualität verringerte. Und typischerweise meinen wir, dass mehr Korn in das Bild eingeführt wurde, so dass es weniger Auflösung gab . Also, das ist der Handel aus. Wenn Sie beginnen, mehr Empfindlichkeit in den Sensor einzuführen, indem Sie den I S o -Wert erhöhen, werden Sie diese Bildqualität verschlechtern. Das ist also nur eine Art Leitfaden. Es gilt wirklich nicht für einige der High-End-Profi-Kameras. Aber wenn Sie ein Anfänger sind und einige der Pro Sumer-Level-Kameras verwenden, diese Luft, einige der Dinge, die Sie treffen werden, wenn Sie anfangen zu erhöhen diese Luft, einige der Dinge, die Sie treffen werden, wenn Sie anfangen zu erhöhen, dann ist dieLuft, , Luft, nicht die inkrementellen Ebenen. Es gibt Ebenen zwischen dem, was ich hier skizziert habe, aber diese Luft irgendwie einige der Benchmarks, sie werden sehr abhängig davon, welche Kamera Sie haben. Es ist also wirklich nur eine Art Führer. Ein Diskussionspunkt. Wirklich? Also, was? Ich bin 0 100 oder 200, du wirst wirklich scharfe Bilder haben. Es wird ein großes Detail geben. Sie können eine wirklich gute Farbwiedergabe haben. Und dann, wie Sie bewegen bis zu 1632 ist, so werden Sie feststellen, dass es einige Grün in das Bild eingeführt und dass Ihre Farben werden weniger lebendig sein. Du wirst anfangen, dort etwas Erosion zu sehen. Und wenn Sie zu den 6400 und 12.800 I eso Levels gehen, in einigen Fällen werden Sie so viel Getreide haben. Sie haben so viel Bildverschlechterung, dass das Beschneiden zu einem Problem wird. Das Bild wird nicht zusammenhalten. Wie Sie beginnen, es in kleinere Intervalle zu schneiden. Es wird so aussehen, als würde ich es gerne Buntstifte auf einer Betonsteinwand nennen. Also, wirklich, die beiden konkurrierenden Kräfte, die Sie bei der Arbeit haben, wenn Sie über I s O sprachen, sind die Bildqualität und Bewegungsunschärfe, und das alles hängt mit der Menge an Licht zusammen, die in der Umgebung verfügbar ist. Also, wenn du tagsüber fotografierst und viel Licht hast. Je niedriger i, ISOS werden Ihnen immer noch eine tolle Bildqualität geben. Aber wie Sie zu diesen dunkleren Orten gehen, wie einige High-School-Fußballfelder, wo Sie die i s erhöhen müssen. Also, um die Verschlusszeiten zu erhalten, müssen Sie die Bewegung einfrieren. Sie kämpfen diesen ständigen Kampf zwischen der Beseitigung von Bewegungsunschärfe und der Aufrechterhaltung der Qualität Ihrer Bilder, so dass Sie nicht irgendwie auf eigene Faust herumlaufen . sich fragen, welche Zehenverriegelung auf, müssen Sie einen Anker haben. Sie müssen eine Basis haben, um den Prozess zu starten. Wie ein Leitfaden ist, im Allgemeinen verwenden die meisten Profi-Fotografen im Allgemeinendie 1 1/1000 Verschlusszeit als Benchmark. Das ist die minimale Verschlusszeit, die ideal ist, um die Aktion zu stoppen. Und wenn du nach etwas suchst, an dem du dich als Anker festhalten kannst, dann ist das alles. Also fängst du hier an und du gehst schneller als tausend. Und natürlich, natürlich, wenn Sie müssen, können Sie langsamer als 1000 gehen. Manchmal musst du das, aber das ist dein Führer. Also, während Sie das gleichzeitig tun, versuchen Sie, die Bildqualität zu erhalten. Sie versuchen, das niedrigste I s zu verwenden, so dass Sie können, während Sie immer noch die 1000stel einer zweiten Verschlusszeit beibehalten . Oder wie ich sage, du versuchst, diesen Sweet Spot zu finden. Wissen Sie, wo die beiden Kurven kreuzen zwischen dem Einfrieren der Aktion und der Erhaltung der Bildqualität. Und Sie haben wirklich nur die drei Werkzeuge zu verwenden. Sie haben Blende, Verschlusszeit und ich so, um das zu erreichen. 23. Bildqualität – ISO Teil 2: Lassen Sie uns also einen Blick auf einige Beispiele werfen, die ich aus meinen Archiven ausgewählt habe, die Ihnen wirklich eine gute Vorstellung davon geben, wie High I s O und niedrige Bildqualität aussehen. Und damit Sie eine Vorstellung davon bekommen können, was? Sie sind das, was Sie kämpfen, gegen das Sie kämpfen, wenn Sie versuchen, I s O zu verwenden, um Lichtempfindlichkeit in dem Bemühen, Aktion einzufrieren. Werfen wir einen Blick auf ein paar dieser Bilder, und wir werden einige Dinge darauf hinweisen, wie es sich auf die drei verschiedenen Arten von Einstellungen bezieht, die Sie zur Verfügung haben. In diesem ersten Beispiel ist hier ein Bild, das ich 2008 aufgenommen habe. Ich benutzte eine Nikon D 200, die zu dieser Zeit eine der ersten digitalen Spiegelreflexkameras war, die herauskam . Und, weißt du, damals, 1600 oder 3200 I S O galt nur als Top End und wir werden hier ein wenig heranzoomen und du kannst sehen, wie du weißt, wie du den Fuß beginnst, sieh dir an das Bild. Wissen Sie, ich musste das wahrscheinlich mit fünf Hunderten von einer Sekunde bei 1600 oder 3200 I S O Blende war 2,8. Sie können den Effekt im Hintergrund der 2,8 Blende sehen. Das Thema ist komplett vom Hintergrund getrennt wegen der flachen Schärfentiefe , die es hier irgendwie gegen mich funktionierte, weil man es vielleicht wegen der Körnigkeit nicht bemerken kann . Aber auch ein Teil der Vorderseite des Balls ist außer Fokus. Die Schärfentiefe war also nicht einmal tief genug, um sowohl den Ball als auch die Spieler Augen und den Fokus im Bild zu haben . Eine andere Sache, die Sie bemerken werden, ist, wie körnig die Bilder. Weißt du, das ist etwas, das ein Nebenprodukt war, dass man auf diese Hochhäuser schießen musste, die damals waren . So in diesem Bild können Sie die Ergebnisse der drei verschiedenen Elemente des Lichtdreiecks bei der Arbeit sehen. Das hohe I s O erzeugt die Körnigkeit, die breite Öffnung, die 2,8 Blende, die sehr flache Schärfentiefe und in diesem Fall die Verschlusszeit. Wir hatten keine Bewegungsunschärfe, aber ich musste auf 500 Sekunden schießen. Hätte er sich also schneller bewegt oder sich seine Arme oder Hände schneller bewegt. Sie hätten in diesem Bild so ziemlich die gleiche Sache hier gesehen. Dies ist ein Bild aus etwa dem gleichen Jahrgang, das unter sehr ähnlichen Lichtverhältnissen aufgenommen wurde . Ich habe das erschossen. Ich glaube es. Ein 2,8 f Stopp I eso war wahrscheinlich im 1600 bis 3200 Bereich und wieder war dies wahrscheinlich um Ah, 500 Verschlusszeit, so dass sie sich nicht wirklich so schnell bewegen. Es gibt nicht viel Bewegungsunschärfe hier, aber wie Sie sehen können, wir sind nur Zoom in ein wenig ist eine faire Menge an Korn dort und wieder, könnte man von der breiten Blende sehen. Der Hintergrund ist völlig verschwommen, was eine wirklich gute Trennung des Hauptsubjekts vom Hintergrund schafft. Okay, hier ist ein Beispiel, bei dem ich ein niedrigeres I S O und eine kleinere Blende verwenden konnte, um eine größere Schärfentiefe und ein viel schärferes Bild zu erzeugen . So können Sie sehen, dass der Ball im Fokus ist, ebenso wie die Spieler Gesicht. Es gibt eine Menge an Details. Man konnte die kleinen Unebenheiten auf dem Basketball sehen, und so wurde dies wahrscheinlich auf etwa 200 oder 400 geschossen. Ich bin bei 5,6 und die Verschlusszeit. Ich will die Dinge hier nicht komplizieren, aber ich benutzte die Blitzlichter in der Arena als meine Verschlusszeit,war aber effektiv etwa 1/1000 Sekunde, vielleicht 12 50. Ich will die Dinge hier nicht komplizieren, aber ich benutzte die Blitzlichter in der Arena als meine Verschlusszeit, war aber effektiv etwa 1/1000 Sekunde, Aber Sie konnten sehen, dass es die Aktion eingefroren hat. Sie haben eine gute Auflösung und die richtige Schärfentiefe. Und es gibt wegen der Entfernung vom Spieler zum Hintergrund. Der Hintergrund ist unscharf und es schafft eine gute Trennung. Hätte es Spieler hinter ihm gewesen, wahrscheinlich für gute sechs oder acht Fuß, wären sie immer noch im Fokus. Das war also ein guter Schuss auf Isolation Schuss, um unter diesen Bedingungen zu nehmen. Und ich werde dieses letzte Bild verwenden, um einen letzten Punkt zu machen. Hoffentlich können Sie mittlerweile die Earmarks der Auswirkungen der verschiedenen Einstellungen auf dieses Bild sehen . Sie haben wahrscheinlich an dieser Stelle vermutet, dass dies vor einigen Jahren mit hohem I S O und einer breiten Blende eingenommen wurde . Die Schärfentiefe ist, wie Sie sehen können , sehr flach. Seine rechte Hand ist unscharf. Und während seine linke Hand im Fokus ist und es nur den geringsten Hauch von Bewegungsunschärfe an seiner rechten Hand gibt, also, weißt du, effektiv, ist das ein ziemlich körniges Bild. Aber der Punkt ist, dieses Shooting mit dem, was Sie haben. Okay, ja, das ist ein körniges Bild. Es ist nicht ideal. Es wird wahrscheinlich nie das Cover eines Sportmagazins machen. Aber auf der anderen Seite ist es ein Schuss von einem Kind, das einen einhändigen Fang macht. Also benutze, was du hast, beschäftige dich mit allen Bedingungen, die du hast. Und vergib nicht so einen Schuss, weil du Körner in deinem Bild hast. Okay, dafür bist du da draußen. Sie da draußen, um solche Schüsse zu schnappen, und sie nicht. Sie werden nicht immer perfekt sein, aber es ist deine Aufgabe, die Geschichte zu erzählen und das Spiel mit solchen Schüssen zu dokumentieren, und ab werden sie körnig sein, und sie werden nicht perfekt sein. Also hoffe ich, dass nach dieser Reihe von drei, viele Vorträge rund um das Licht Dreieck Ihnen ein größeres Element des Komforts gegeben hat , wie alles funktioniert und wie man es verwaltet. Diese Art von wickelt also den technischen Meisterschaftsteil der Klasse ein. Und ich denke, der nächste Teil ist wahrscheinlich der Teil, auf den du gewartet hast. Ich weiß, du hast alles, was ich deine Tickets für die Staatsmesse gekauft habe, und du willst auf halbem Weg gehen. Also waren wir schon durch das Kuhgebäude. Und jetzt gehen wir zum Riesenrad in der Achterbahn, also sehen wir uns in der nächsten Vorlesung.