Rain Stop VFX für Anfänger nach dem Adobe After Effects | M Jake | Skillshare
Drawer
Suchen

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Rain Stop VFX für Anfänger nach dem Adobe After Effects

teacher avatar M Jake, Lets Create VFX & Cool Stuff Together

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

    • 1.

      Einführung

      1:30

    • 2.

      VORPRODUKTION

      1:43

    • 3.

      Kameraeinstellungen

      2:06

    • 4.

      Telefoneinstellungen

      1:00

    • 5.

      Hauptregel des Filmens von Filmmaterial

      2:27

    • 6.

      Kamera-Tracking

      5:51

    • 7.

      Einfache regenähnliche Wirkung

      6:17

    • 8.

      3D Regen Partikel

      9:58

    • 9.

      Endliches Compositing

      9:33

  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Jedes Niveau

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

594

Teilnehmer:innen

--

Projekt

Über diesen Kurs

In diesem After Effects Kurs lernen wir visuelle Effekte durch die Erstellung von Rain Stop Effekt. Dieses Tutorial eignet sich hervorragend für Anfänger-Level wie auch für jedes Level, weil es zeigt, wie du diesen VFX erstellen kannst, NICHT mit teuren Trapcode Particulares Plugin verwendest. Dies ist eine großartige Möglichkeit, sich After Effects vorzustellen oder wenige Fähigkeiten zu lernen, wenn du mit dieser Software bereits vertraut bist.

Außerdem lernen wir:

- Grundlagen

- camera

- Video richtig für VFX filmen

- Erstellen von 3D-Partikeln

- 3D-Kamerasymsatz

- Kompositionen

Ich habe mein Bestes getan, um diese ernsten Themen anzugehen und in einfachen Worten zu erklären, wie diese Tools funktionieren. Hinterlasse einen Kommentar mit deinen Gedanken oder Fragen, ich werde ihnen gerne alle beantworten :)

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

M Jake

Lets Create VFX & Cool Stuff Together

Kursleiter:in

Hi, I'm Jake! I like to recreate popular VFX and create professional animation in Adobe After Effects. It's the best way to learn this software while creating something for fun!

Vollständiges Profil ansehen

Level: All Levels

Kursbewertung

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen auf Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Einführung: Hallo, ich bin Jake und ich benutze After Effects für lustige Videos wie dieses, die wir heute machen werden, du kannst VFX-Aufnahmen machen, die vollständig in After Effects gemacht werden. Für die professionelle Arbeit mache ich eine einfach zu bedienende AAfter Effects Vorlagen, die dazu beigetragen haben, einzigartig aussehende Promos, Diashows und sogar Charaka-Titel zu erhalten . In kürzester Zeit lade ich Sie ein, die Software zu lernen, indem Sie die Effekte zum Spaß machen. Ich denke, es ist der beste Weg, es zu lernen. Und übrigens, es ist genau, wie ich diese Klasse begonnen habe, ist großartig für Anfänger, aber auch für professionelle Filmemacher, die wahrscheinlich dachten, dass dieser Effekt mit zwei separaten Plugins gemacht wurde. Die Wahrheit ist, dieser Effekt wurde ohne Plugins überhaupt gemacht. Es ist ideal für VFS-Enthusiasten, wie auch für Leute, die suchen, wo sie lernen können, wie man Videos wie diese editiert. Und ich werde Sie Schritt für Schritt nehmen und Ihnen alles erzählen, was Sie wissen müssen, vorausgesetzt, dass Sie nichts auf diese Weise wissen, kann jeder folgen. Außerdem werde ich jeden Schritt erklären, den ich mache. Du könntest also verstehen, warum wir bestimmte Dinge tun. Diese Klasse hat eine ganze Reihe von Videos, nur weil ich alles Wissen geben möchte , das entlang geht Annäherung an diese Art von Effekten. Und die meisten Dinge, die ich in meiner Klasse erklärt habe gelten für jede Art von VFX-Aufnahmen. Mein Ziel mit dieser Klasse ist es, ein Wissen über Werkzeuge zu geben, die wir verwenden werden. So würden Sie genau verstehen, wie es funktioniert, wäre in der Lage, dieses Wissen in Ihren zukünftigen Projekten zu nutzen. Ich werde mich freuen, Sie in meiner Klasse als auch Ihr Ergebnis zu sehen nachdem Sie alle Schritte befolgt haben, Lassen Sie uns loslegen. 2. VORPRODUKTION: Vielen Dank, dass Sie sich für meine Klasse interessieren. Lasst uns keine Zeit verschwenden und direkt hineinkommen. Und dieser Teil der Klasse, ich werde Ihnen sagen, oh, Vorproduktionsschritte, die wir berücksichtigen müssen, bevor wir unser Video drehen. Das erste, was wir tun sollten, ist, dein Filmmaterial zu filmen, genau wie meins. Und hier sind ein paar Dinge, die Sie wissen müssen, bevor Sie Ihre Aufnahmen auf den meisten professionellen Sets drehen, wenn Sie jede Art von Video drehen, die WIIFM haben, was drin ist. Es ist erforderlich, dass ein VFS-Supervisor oder VFS-Künstler beginnen, um Videos sofort aufnehmen zu können. Also heute werden wir alle Rollen, die Sie übernehmen, als ob Effektkünstler wissen , dass DFA Aufnahmen langweilig aussehen, wenn sie vom Stativ ohne Bewegung der Kamera geschossen. einzige Ausnahme ist, wenn etwas Zärtliches in der Szene vor sich geht, und selbst dann würden Sie immer noch eine langsame Bewegung in Richtung der Aktion haben wollen. Auch die Bewegung der Kamera kann Unvollkommenheiten Ihres Effekts verbergen. In unserem Fall werden wir eine dedizierte Kamera wie Kanone T3 I verwenden, oder jedes Telefon, das Sie in den nächsten zwei Videos haben könnten, Ich werde Ihnen sagen, wie Sie eine dedizierte Kamera wie meine Canon TI 3I einrichten. Oder es kann sich um eine Sony oder Nikon oder eine beliebige Kamera handeln, mit der Sie Blende, Verschlusszeiten und Bildrate manuell ändern können . Wenn Sie ein Anfänger sind, kann das Schlimmste Sie verscheuchen. Aber keine Sorge, es ist viel einfacher auf den Telefonen, was ich später erklären werde. Wenn Sie nur ein Telefon gerade durch die nächsten zwei Videos gewaschen haben, um ein allgemeines Wissen über die Dinge für die Zukunft zu haben, könnten Sie wahrscheinlich die nächsten paar Videos überspringen und gehen Sie direkt zu Aftereffects Tutorials. Aber bedenken Sie, wenn Sie Ihre Aufnahmen nicht verfolgen können, besteht die große Chance, dass Sie Ihre Kamera nicht richtig eingerichtet haben. Deshalb empfehle ich Ihnen, geduldig zu sein und alle Schritte zu beobachten. Selbst wenn du dieses Zeug kennst, hörst du vielleicht etwas Neues für dich. 3. Kameraeinstellungen: Ich bin froh, dass du dieses Video nicht übersprungen hast. Die Chancen stehen, dass Sie in Zukunft eine dedizierte Kamera erwerben werden. Und Sie müssen wissen, welche Einstellungen für diesen Effekt am besten geeignet sind. Und nicht nur für diesen Effekt, sondern auch für die Kamera-Check im Allgemeinen. Zunächst einmal müssen Sie wissen, wie Sie Ihre Einstellungen für Blende, Verschlusszeit und Bildrate Ihrer Kamera manuell ändern können. Es sollte in Ihrem Handbuch Ihrer Kamera sein oder Sie können es online finden. Wie Sie sehen können, ändere ich meine Blende auf F9. Sie können es noch weiter schließen, wenn Sie eine gute Menge an Licht in Ihrer Umgebung haben, da ich Werte ändere, es wird dunkler. Denken Sie also daran, dass dieser Effekt besser wäre, in einer gut beleuchteten Umgebung zu schießen. Warum schließen wir Episode, fragen Sie vielleicht, wir die Blende schließen, damit unsere Hintergründe nicht verschwommen sind , was für die Verfolgung großartig ist, dann sollte die Verschlusszeit höher als 50 sein, aber gehen Sie nicht über 200 weil Bewegung abgehackt und unnatürlich aussehen würde. Wenn Ihre Szene immer noch zu hell ist, ist es besser, die Blende noch höher einzustellen. Und Verschlusszeit Blatt zwischen 5200. Durch Erhöhen der Verschlusszeit wird die Bewegungsunschärfe verringert. Zum Beispiel wird dieses Video mit der Verschlusszeit aufgezeichnet ist auf zehn eingestellt , da Sie sehen können, dass die Bewegungsunschärfe riesig ist. Wenn ich die Verschlusszeit höher als 200 sagte, und Sie können sehen , dass die Bewegung meiner Hand abgehackt und unnatürlich ist. Also im Grunde wollen wir ein Gleichgewicht zwischen dem natürlichen Essen Gericht mit ein wenig Bewegungsunschärfe haben, aber immer noch müssen wir die Bewegungsunschärfe reduzieren. Schließlich können wir unsere Bildrate höher als 30 Bilder pro Sekunde einstellen, aber es ist nicht so notwendig, besonders wenn Sie Blende höher als neun einstellen. In diesem Fall sollten wir eine gute Menge an Details haben. Übrigens, das Filmmaterial für diese Klasse, habe ich in 30 Bildern pro Sekunde gedreht. Und ich bin mit der Verschlusszeit von 15 davongekommen. Und die Blende hängt in hohem Maße von Ihren Lichtverhältnissen in Ihrer Umgebung ab. Sie können auch die Lichtmenge in Ihrer Szene ändern, indem Sie die ISO-Werte ändern. Ok, großartig. Wir sind bereit zu filmen, sind töricht. Wir haben die Kamera gewidmet. Im nächsten Video gehe ich über die Telefoneinstellungen. Es wird ziemlich kurzes Video sein, und dann werde ich erklären, wie Sie Ihre Aufnahmen filmen, um tolle Ergebnisse zu erzielen. 4. Telefoneinstellungen: Jetzt nehmen wir jedes Telefon und sehen, was wir damit machen können. Mit dem Telefon ist es viel einfacher, wenn Sie Apps installiert haben denen Sie die Verschlusszeit Ihrer Kamera ändern können. Stellen Sie dann sicher, dass Sie sie zwischen einhundert und zweihundert einstellen. Es sollte in Ordnung sein. In meinem Fall bevorzuge ich keine Apps, also gebe ich Ihnen Tipps zur Verwendung einer Standard-Kamera-App. In diesem Fall müssen Sie sich keine Gedanken über Einstellungen machen, da sich Ihre Kamera automatisch ändert. Sagte die Einstellungen, die am besten für Ihre Umgebung ist. diesem Grund empfehle ich, Ihr Video an einem hellen Tag zu drehen. In diesem Fall wird die Kamera Ihres Telefons in töricht mit der weniger Unschärfe fühlen. Default legt automatisch die Einstellungen fest, die für uns am besten funktionieren würden. Wieder einmal, wie Sie in der Portal-Elite-Umgebung sehen können, erhalten Sie mehr Bewegungsunschärfe, die wir nicht brauchen, Ende dimensionslose Details, die wir brauchen diese Zopf viel es, wenn Sie filmen, Sie sind töricht auf Ihrem Telefon und stellen Sie sicher, dass Sie in hellem Licht des Tages oder in einer sehr gut beleuchteten Umgebung filmen. 5. Hauptregel des Filmen: Jetzt wissen Sie, alle Einstellungen, die wir haben müssen. Nächster Schritt wird Ihre Umgebung gewählt werden. Unser Ziel ist es, einen Ort mit bewussten Punkten zu finden, wie in meinem Video, mit Hilfe von bewussten Punkten After Effects wird versuchen, unsere Kamerabewegung zu verfolgen. Übrigens, lassen Sie mich erklären, was Aftereffects-Kamera-Tracking ist. Grundsätzlich ermöglicht es Ihnen, Ihre Kamera der Bewegung im wirklichen Leben zu verfolgen und dann eine virtuelle Kamera in Aftereffekte zu erstellen. Die Art, wie es funktioniert, ist, indem Sie Kontraste Punkte in Ihrem scheinen wie diese Kachel hier zwischen hellen und dunklen Farben verwenden. Dann liest es diese Tracking-Punkte und analysiert ihre Bewegung aufeinander. Und schließlich wird anhand dieser Daten berechnet, wie Sie Ihre Kamera im wirklichen Leben bewegt haben. Ok, also haben wir eine Umgebung mit bewussten Punkten gefunden. Als Nächstes soll sichergestellt werden, dass wir nicht zu viele reflektierende Objekte oder bewegliche Objekte haben und unsere scheinen. Wenn wir also Autos oder Menschen haben, die sich im Hintergrund bewegen, wollen wir nicht, dass sie eine Stunde erschossen werden, weil dies reflektierende Objekte sind und sich bewegende Objekte den Algorithmus des Trekkings durcheinander bringen können. Stellen Sie also sicher, dass Sie sich nicht bewegen und nicht zu viel Platz in Ihrem Schuss nehmen. Du solltest so sein wie dieser Schritt. Sie müssen sicherstellen, dass Ihre Bewegung, während Sie die Kamera halten, glatt ist. Also müssten wir nicht zu meiner ruckartigen Bewegung der Kamera. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie nicht hineinzoomen. Wenn Sie ein Kameraobjektiv haben, wäre es besser, so viel wie möglich zu zoomen oder ein breites Objektiv wie 18 Millimeter Mittel zu verwenden, übrigens, haben bereits ziemlich breite Standard-Objektiv. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie nicht hineinzoomen. nächste Schritt ist, um Ihre Bewegung zu lernen, was Sie tun möchten. Wie Sie sich erinnern, brauchen Sie nicht zu viel Platz in Ihrem Schuss zu nehmen und vielleicht nur einige emotionale Setup. Dies, wenn Sie filmen möchten, wie Sie in den Rahmen gehen, empfehle ich Ihnen, eine separate Aufnahme von anderen Winkel zu filmen und schneiden Sie es zusammen, wenn Sie in Ihrem Video bearbeiten, es wird ein bisschen professioneller aussehen und auch nicht vermasselt das Trekking. Lassen Sie uns nun alle diese Schritte zusammenfassen. Wählen Sie eine helle beleuchtete Umgebung mit bewussten Details darin. Stellen Sie sicher, dass nichts Großes reflektiert und sich niemand in Ihrer Szene bewegt. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Aufnahmen mit möglichst flüssiger Bewegung ohne Zoom filmen und üben Sie Ihre Schauspielerin Bewegungen vor dem Filmen. Es würde also selbstbewusster aussehen. Sie können Screenshot diese Schritte nicht zu vergessen, Sie sind bereit, Ihre Aufnahmen zu filmen. Im nächsten Video werden wir uns dem Tempo öffnen und selbst Effekt erzeugen. Außerdem werde ich Ihnen zeigen, wie Sie einige Probleme beheben können, die auftreten könnten. 6. Kamera-Tracking: Tolle Arbeit. Jetzt sollten Sie Ihr eigenes korrekt Filmmaterial haben. Wenn Sie es noch nicht haben, können Sie das Testmaterial herunterladen, das ich speziell für diese Klasse fühle. Oder du kannst dieses Video einfach pausieren und dein eigenes Filmmaterial filmen. Mein Schreibtisch töricht, die ich für diese Klasse erstellt habe, finden Sie einen Ressourcenschritt unter diesem Video. Lassen Sie mich Ihnen kurz sagen, was wir in den nächsten Videos tun werden. In diesem werde ich Ihnen zeigen, wie wir die Kamera in unserem Filmmaterial verfolgen können, sowie Ihnen ein paar Tricks erzählen, die Ihnen helfen, die besten Ergebnisse zu erzielen. Im nächsten werden wir einen einfachen Regeneffekt erzeugen. Die dritte, wir werden ein Partikel in einer 3D-Umgebung erstellen , so dass sich die Kameraware durch sie bewegen. Und dann abschließendes Video, werden wir unsere Partikel in realen Aufnahmen zusammensetzen und alle Effekte miteinander kombinieren. Wie ich zu Beginn dieses Videos gesagt habe, ist, Sie keine Angst vor der Länge dieser Videos. Technik ist nicht schwer. Ich nehme mir nur Zeit, um zu erklären, wie es nach besten Kräften funktioniert. Und jetzt lasst uns in After Effects springen. Okay, mach dich fest, weil ich hier keines meiner Wörter geschrieben habe und Englisch nicht meine erste Sprache ist, also werde ich irgendwie wie ein Roboter in diesem Teil dieser Klasse klingen. Okay, jetzt sind wir innerhalb der Aftereffekte Pre-Version von Opera Gesicht. Sie können es hier herunterladen. Adobe-Website. Sie können einfach die kostenlose Version herunterladen und auf Ihrem Computer installieren. Sobald Sie Ihre Aftereffects-Anwendung öffnen, werden Sie diese Art von Fenster sehen. Wenn Sie nicht sehen, wie einige der Registerkarten, die Sie auf meinem Bildschirm sehen können. Wie zum Beispiel dieser Absatz, können Sie zu Fenster gehen und durch den Namen Absatz ausrichten, ausrichten aktivieren. Okay, hier im Projekt-Panel, können wir unsere Schreibtische Futter importieren. Gehen wir also zu Datei, Datei importieren oder einfach mit der linken Maustaste hier doppelklicken. Dies blüht in der Beschreibung zu dieser Klasse. Lassen Sie uns darauf klicken und klicken Sie auf Importieren. Jetzt können wir mit der linken Maustaste klicken und ziehen Sie hier, hier auf der Timeline oder hier auf diesem kleinen Symbol, um neue Komposition zu erstellen. Das ist also unsere Zeitleiste hier können wir durch unser Video scrollen. Es kann Ihr Video sein, das Sie erstellt haben, wenn Sie zum ersten Mal in After Effects sind, keine Angst, Fehler zu machen, weil Sie immer gehen, um Control Z auf Keyword drücken. Um einige Aktionen rückgängig zu machen. Oder drücken Sie die Umschalttaste, um die gleiche Aktion zu wiederholen oder gehen Sie zu bearbeiten, rückgängig zu machen oder zu wiederholen. Wenn Sie also Ihre eigene töricht haben oder einfach so wie meine ist, können Sie sehen, dass es nicht perfekt ist, weil wir hier Unschärfe sehen können. Und wenn wir ein paar Probleme haben, zeige ich Ihnen, wie wir es beheben können. Also endlich, lassen Sie uns unser Futter verfolgen. Gehen wir zur Animation. Track-Kamera, ganz links Ligand es ist, können Sie sehen, es ist automatisch beginnen, im Hintergrund zu analysieren. Zu diesem Zeitpunkt können Sie überall klicken und einfach hier warten, unseren Fortschritt. Wie Sie sehen können, sind wir auf 40% und wenn wir einige Probleme haben werden, werde ich Ihnen zeigen, wie Sie es beheben können. Wie Sie sehen können, ging ein Trekking gut, weil wir diese Tracking-Punkte haben und das ist, wie Sie wissen,, dass alles gut lief. Andernfalls erhalten Sie eine rote Meldung, dass die Kamera nicht gelöst werden kann. Also, wenn Sie rote Nachricht erhalten, was Sie tun möchten, ist zu erweiterten ng-click auf detaillierte Analyse gehen. Hier auf diesem Kontrollkästchen. Es kann das Tracking verbessern und Ihnen ein positives Ergebnis geben. Außerdem, wenn Sie bereits auf diese Show Dollar überprüft und es immer noch nicht verfolgt, sind Sie töricht. Was Sie tun können, ist, wählen Sie Ihr Futter, gehen Sie zu Effekt-Farbkorrekturkurven. Und diese Art von Kurve. Um viel mehr bewusste Punkte in Ihrem Video zu haben. Da Sie sich an vorherigen Schritten erinnern, müssen wir hohe Kontrastpunkte wie hier haben, zwischen Weiß und Schwarz. Es wird der Software ermöglichen, viel besser zu verfolgen, aber es wird nicht funktionieren, mit diesem Effekt auftritt nur Klinge dies. Sie müssen Ihre Blüte auswählen und zu einer Ebene gehen, neu zusammenstellen und hier klicken, um alle Attribute auf diese Weise zu verschieben. Mit diesem Schritt werden diese Kurven im Innenvideo backen. Klicken Sie auf OK. Und wie Sie sehen können, haben wir nur eine Komposition ohne Auswirkungen. Und auf diese Weise können Sie zur Animation gehen, verfolgen Kamera. Und es wird Trekking beginnen und könnte Ihnen ein besseres Ergebnis geben. Nach dem Trek in, können Sie einfach Ihre Komposition öffnen, wählen Sie Ihre töricht und deaktiviert diese Kurve SS-Effekt, und Sie erhalten das gleiche Ergebnis, das ich bereits. Also drücke ich Steuerelement Z, um alle Aktionen rückgängig zu machen, oder gehe zu Bearbeiten Rückgängig. Und unser Fall ist, dass Sie sehen können, dass es gut funktioniert hat. Wenn Sie die Tracking-Punkte, die wir bereits erstellt haben, nicht sehen müssen Sie nur Ihren törichten und wählen Sie diskret Kamera-Tracker. Und jetzt können Sie Ihre Trekkingpunkte sehen. Jetzt müssen wir unsere virtuelle Kamera erstellen, die wir die Bewegung wiederholen, die im wirklichen Leben war. Wir müssen den Bereich mit Punkten auf dem Boden auswählen. Klicken Sie einfach mit der linken Maustaste und ziehen Sie und wählen Sie eine Reihe von diesen guten Foren. Wir sollten den Boden repräsentieren. Und dann klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen dieser Punkte. Wir müssen null und Kamera erstellen. Und lasst uns darauf klicken. Jetzt, wie Sie sehen können, haben wir die Kamera in unserer Szene. Dies ist eine virtuelle Kamera, die alle die gleiche Bewegung wiederholen wird, die wir im wirklichen Leben hatten, lenkt null ab. Wir können einfach entfernen. Gut gemacht, Sie gewinnen erfolgreich Ihre Aufnahmen. Im nächsten Video werden wir ein Regentropfen erstellen und zwei, wir werden sie in unsere CME legen. 7. Einfache Regen-Effekt: Okay, lassen Sie uns unser Projekt speichern, weil wir Fortschritte haben, die wir nicht verlieren wollen. Gehen Sie also zu Datei, Speichern, wählen Sie Ihren Speicherort, an dem wir ihn speichern möchten. Ich nenne es weniger und klicke auf Speichern. Jetzt können wir diesen törichten auswählen und diesen Effekt löschen. Es würde also keinen Speicher in unserer Anwendung benötigen. Wählen Sie es also aus und drücken Sie ENTF. Lassen Sie uns einen einfachen Regen erzeugen. Wir können einfach gehen, um neue Volumenkörper zu schichten. Nennen wir es einfach Regen. Wir haben eine neue Ebene erstellt, weil wir unsere Auswirkungen auf separate Ebenen haben wollen. Und ich schreibe einfach auf unser Video. In diesem Fall können wir es deaktivieren und an anderen Teilen arbeiten. Also lassen Sie es uns aktivieren. Und jetzt können wir hier zu Effekten und Voreinstellungen gehen. Wenn Sie nicht sehen, wirkt sich dies beeindruckende Schritt. Sie können zu Fenster gehen und von hier aus aktiviert wirkt und Voreinstellungen. Hier können wir einfach CC regen eingeben und diesen CC Regeneffekt auf diese grundlegende Regenschicht ziehen . Um unseren Regen zu sehen, müssen wir den Übertragungsmodus dieser Schicht ändern. Um unsere Modi zu sehen, müssen wir auf diesen Schalter und die Modi klicken. Und jetzt können wir diesen Modus Tab sehen, hier können wir auf Normal klicken und ändern Sie es hinzuzufügen. Es ist besser, diese Schicht schwarz zu haben. Also lasst es uns ändern. Wir können zu Layer-Festkörpereinstellungen gehen, genau wie dieser grundlegende Regen, und gehen Sie zu Layer-Volumenkörpereinstellungen. Und hier können wir es zu schwarz ändern und klicken Sie auf OK. OK. Wie Sie erraten können, funktioniert der Add-Modus so. Es nimmt unsere Ebene und zeigt nur die hellen Teile dieser Ebene. Wenn wir hier klicken und dies ist Solo-Schaltfläche, werden wir nur diese Ebene sehen. Und wie Sie sehen können, sind ein heller Teil dieses Bildes unsere Regentropfen. Damit können wir ändern, um nur diese hellen Teile hinzuzufügen und zu zeigen. Und nur weil unsere Schicht schwarz ist, wird alles andere transparent sein. Also lassen Sie es uns hier auf Solo-Knopf klicken und sehen Sie unsere Niederschläge hier und Effekt-Kontrollen. Wir können ein paar Eigenschaften ändern. Zum Beispiel können wir die Menge an Regenzugluft verringern. Lassen Sie uns es auf einhundert, zehnhundert setzen und das Ergebnis sehen. Ich glaube, Sie können die Regentropfen nicht sehr gut sehen. Also Größe, ich setze es auf neun. Wie Sie sehen können, wurde es hier ein bisschen heller und Kapazität. Wir können die Transparenz der Regentropfen ändern. Ich setze es auf 55, nur für bessere Sichtbarkeit. Aber Sie können diesen Wert in das ändern, was am besten für Ihre Narren funktioniert. Ich lasse es bei 55. Verbreiten. Setzen wir es auf neun. Aber vorher, lass mich dir zeigen, wie es funktioniert. Wie Sie sehen können, wenn wir es ändern, haben wir nur diese Variation im Tropfenmuster. Ich werde es zu niedrig Wert neun setzen. Außerdem müssen wir Szenen ändern, die uns einfach mit diesem Wert spielen lassen , und Sie werden sehen, was passiert. Das sieht man im Grunde. Wir werden es so aussehen lassen, als hätten wir hier einige Tropfen, die in der Nähe der Kamera liegen und einige Tropfen, die weiter entfernt sind. Solar setzte es auf 10 Tausend, um mehr Tiefe zu haben. Und schließlich, lasst uns mit unserer Geschwindigkeit herumspielen. Jetzt ist es auf 4 Tausend eingestellt. Wenn wir unsere Geschwindigkeit erhöhen, werden Sie die Änderungen sehen. Und wenn wir auf Notepad drücken, können wir das Ergebnis anzeigen. Es ist zu schnell. Also lasst uns diese Geschwindigkeit auf 7500 ändern. Lassen Sie uns auch 0 drücken, nicht schlecht. Ich lasse es bei 7500 liegen. Sie können diesen Wert aber auch ändern, um zu sehen, was am besten auf Ihrem Footage funktioniert. Und was ist groß genug Schnittstelle, dass wir Felge halten können. Diese Eigenschaften, alle Eigenschaften, die diese Stoppuhren haben. Achten Sie zunächst darauf, wo Sie Ihren Timeline-Cursor haben, diesen. Stellen wir es hier ein, wo ich beginne, meine Hand am Ende dieser Bewegung nach unten zu bewegen und klicken Sie hier auf Geschwindigkeit. Hier auf dieser Stoppuhr. Es wird ein Keyframe erstellen. Um diesen Keyframe zu sehen, müssen Sie diese Ebene auswählen und auf der Tastatur drücken. Es wird unser Keyframe zeigen. Keyframe ist der im Grunde der Zeitpunkt, wir sollten uns an den Wert erinnern, den wir gesagt haben. Also haben wir diesen Wert von 7500. Wenn wir diese Zeit gröber bis zum Anfang der Bewegung die Hand stören, können wir es auf 0 setzen, Decke Kaiserin 0, ng-Klick. Geben Sie, Gott, diese Ebene zu diesem Moment, nur durch Bewegen des Cursors zu verschieben nur linke Maustaste klicken und ziehen Sie zu diesem Moment. Und wie Sie hier sehen können, wir diese Schicht nicht sehen, weil wir sie bis zu diesem Moment haben. Und hier haben wir diesen Zeitpunkt in der Zeit, wo wir auf 0 gesetzt hatten und diesen Punkt in der Zeit, wo wir sagten, TO 7500. Und wie Sie sehen können, haben wir die grundlegende Animation, die politisch aussieht. Und mal sehen, wo wir diese zweite Bewegung mit unseren Händen haben. Also hier wollen wir einen neuen Schlüsselrahmen erstellen, aber in diesem Fall müssen wir nicht auf diese Stoppuhr klicken. Wir müssen hier klicken, um einen weiteren Schlüsselrahmen zu erstellen. Wenn Sie auf diese Stoppuhr klicken, werden alle Keyframes ausgeblendet, Volumenkörper drücken die Steuerung Z, um diese Aktion rückgängig zu machen, und klicken Sie hier, um einen neuen Schlüsselrahmen zu erstellen. Es wird den gleichen Keyframe speichern, den wir in diesem Zeitpunkt hatten, was genau das ist, was wir wollen. Also in diesem Fall haben wir gerade diesen 75-100-Wert gespeichert. Wie Sie also zwischen diesen beiden Schlüsselbildern sehen können, haben wir noch diesen Wert hier. Setzen wir es auf 0. Und jetzt haben wir diese Animation, 75-100, und hier geht zu 0. Und noch einmal, lassen Sie uns diese Schicht auf diesen Moment schneiden. Klicken Sie mit der linken Maustaste gedrückt und ziehen Sie zu diesem Moment. Ok, schließen wir diesen Tab hier und drücken Sie 0. Wie Sie jetzt sehen können, haben wir diese grundlegenden Niederschläge. Im nächsten Video werden wir den 3D-Regen hinzufügen. Auf Wunsch werden wir durch gehen. 8. 3D-Regen-Partikel: Okay, wir haben bereits Fortschritte. Gehen wir zur Datei, speichern Sie sie. Und jetzt lasst uns den interessantesten Teil dieses Effekts lesen. Dazu müssen wir gehen, um neue feste Schicht und nennen es Regentropfen. Und klicken Sie auf OK. Jetzt brauchen wir einen neuen Effekt, der CC Teilchen Welt genannt. Klicken Sie mit der linken Maustaste und ziehen Sie diese neue Ebene. Wie Sie sehen können, erzeugt ein einige Partikel. Lassen Sie Solo diese Schicht und sehen, was wir haben. Und wenn wir durchblättern, können Sie sehen, dass wir bereits Kamerabewegungen haben. Also lassen Sie uns alle diese Zeilen deaktivieren, weil wir es nicht wollen. Wir können noch einmal klicken, wir haben eine Reihe von den Einstellungen, die wir anpassen können. Öffnen wir also Raster und Hilfslinien, und lassen Sie uns alle diese Parameter deaktivieren. Jetzt haben wir diesen Lynn Look, den wir sehen wollen, wie es aussieht. Für jetzt lassen Sie uns diese Kamera deaktivieren. Jetzt haben wir keine Kamerabewegungen, nur unsere Partikel. Wie Sie sehen können, sieht es nicht wie ein Regen aus. Lassen Sie uns also unsere Regentropfen NCC Teilchen Welt. Und lassen Sie uns ein paar Anpassungen vornehmen, damit es eher wie ein Regen aussieht. Zuallererst möchte ich zur Physik gehen und Animation von explosiven zu fraktalen Omni wechseln. Sie fragen sich vielleicht, woher weiß ich, welche Art von Animation ich verwenden muss? Ich sage dir, wie ich es gewählt habe. Ich habe gerade so einen Haufen von ihnen durchgeklickt. Noch einmal, haben Sie keine Angst, um so herum zu klicken nur um zu sehen, was dies nach der Phase in der Lage ist. Und keiner von diesen Dillon lokalen See hat mir arrangiert. Ich fing an, mit dieser Geschwindigkeit und anderen Eigenschaften zu spielen. Und in unserem Fall wollen wir unsere Regentropfen rechtzeitig frei haben. Also im Grunde wollen wir hier keine Anpassungen haben. Also habe ich mich auf 000 gesetzt. Und wie Sie sehen können, erzeugt es nur einige Partikel und nichts passiert überhaupt. Der nächste Schritt für uns ist, sich in unsere Szene zu verbreiten. Also lasst uns zum Produzenten gehen. Und hier haben wir eine gewisse Position und einen Radius. Mit dem Radius können wir diese Partikel einfach verteilen. Jetzt, wie Sie sehen können, deckt es unseren Bildschirm viel besser ab, was genau wir wollen. Und nur wenn wir mit diesen drei Werten spielen, können wir unsere Partikel in unserem Schuss verbreiten. Lassen Sie uns es für Sie sichtbar machen. Ich gehe zum Partikel. Hier in Teilchen können wir das Aussehen dieser Partikel ändern. Ich werde von Linien wechseln, um eine Kugel zu schattieren. Noch einmal, haben Sie keine Angst, mit diesen herumzuspielen. Klicken Sie einfach durch sie und sehen Sie, was am besten funktioniert. Weil Sie jederzeit rückgängig machen können. Also habe ich all das durchgemacht und ich legte diesen Schatten ist Kugel. An dieser Stelle wäre eine ziemlich gute Idee, unsere Kamera zu aktivieren. Also lassen Sie es uns hier aktivieren, indem Sie auf Augapfel klicken und auf diesen Solo-Button klicken, um es zu sehen. Also jetzt haben wir das Feld, wie die Kamera durch unsere Regentropfen bewegen wird. Wie Sie sehen können, haben wir hier keine Abflusstropfen. Also können wir hier zum Produzenten gehen und diese Position x0 ändern und sie etwas weiter bewegen. Und vielleicht verbreiten wir es auch in Z, meine Damen. Und hier ein bisschen hier. Unser Ziel ist es, sie überall auf dem Bildschirm zu haben. Lassen Sie es uns weiter weg. Das hier. Ok, es sieht ziemlich gut aus. Aber jetzt, wie Sie sehen können, haben wir sie vor Malware erscheinen. Also jetzt unser Ziel ist es, sie auf dem Bildschirm zu haben und nicht nur erscheinen und verschwinden. So wie wir das tun können, können wir hier in Sekunden zur Langlebigkeit gehen und einen zu hohen Zahlensee dreißig Sekunden setzen. Auf diese Weise werden sie erscheinen und nicht verschwinden. Hier am Ende, wie Sie sehen können, ist es bereits perfekt erschienen. Was wir also tun können, ist, diese Ebene so an den Anfang zu verschieben und dann zu erweitern. In diesem Fall haben wir gerade diesen ganzen Trennteil übersprungen und sind einfach mit diesem auf unserem Bildschirm gegangen. So können wir jetzt auch auf diese Geburtenrate klicken und einen Keyframe erstellen und einen Frame weiter springen. Und sagte dieser Keyframe zu 0. In diesem Fall können wir Sie noch einmal auf der Tastatur drücken, um unsere Keyframes zu sehen. Also in diesem Fall haben wir unsere Partikel nicht mehr erscheinen lassen , weil wir beide Rate bei zwei haben und jetzt ist es 0. Es wird also nicht mehr Partikel erzeugen. Außerdem können wir diesen Wert auf 1,5 ändern, wenn wir weniger von ihnen wollen. Aber lasst uns auch spielen oder mit dieser Größe. Und damit sie richtig aussehen, denke ich, ich will sie kleiner haben. Also lassen Sie uns es platzen Größe 2.1 und Größe 2.1 und Größe Variation. Setzen wir es auf 100. In diesem Fall wird es randomisierter. Und die maximale Kapazität, können wir es auf 100 setzen. So wäre es sichtbar. Vielleicht lassen Sie es uns auf, zeigen Sie auf. Aber Sie können mit diesen Größenwerten spielen, um die Größe der Regentropfen zu erhalten, die Sie wollen. Nun, wie Sie sehen können, haben wir etwas Transparenz für dieses Teilchen. Was wir tun können, ist, es einfach so zu bewegen. Wieder einmal erweiterte Enum über. Und jetzt, wie Sie sehen können, ist es nicht mehr transparent, was genau das, was wir wollen. Wir können auch auf dieses umschaltete Transparenzraster klicken, NC-Partikel selbst. Und wie Sie sehen können, sieht es überhaupt nicht wie Regentropfen aus. Was wir haben wollen, ist mehr randomisierte Form und nicht nur diese Kreise. Und die Art und Weise, wie Sie dies tun, können wir nur anwenden Effekt genannt Turbulenz-Displays. Wählen wir es aus und lassen Sie es auf Regentropfen fallen. Vergessen Sie nicht, Dateien sicher zu speichern, da Adobe After Effects manchmal abstürzt. Mit diesem Stammes- und Displays. Wie Sie sehen können, haben wir unseren Partikeln ein zufälliges Aussehen hinzugefügt. Und was wir tun wollen, ist mit diesen beiden Werten zu spielen. Um diesen Effekt zu erklären, lassen Sie uns eine neue Komposition erstellen. Ich werde auf diese klicken, Erstellen Sie neue Komposition. Du musst das nicht tun. Ich möchte nur eine Position zur Erklärung schaffen. Also diese Erklärung Opposition, werde ich einen neuen Volumenkörper erstellen und fraktale Rauschen fallen. Ich möchte nur erklären, wie es funktioniert. Dieser Effekt, diese Größe Eigenschaft ist im Grunde sieht so aus, und es ändert unser Rauschmuster. Wenn wir unsere Skala ändern, können Sie sehen, dass wir einen Haufen Lärm in unserer Aufnahme haben. Und genau so funktioniert es. Es wird beeinflusst, indem die Größe geändert wird. Ii erhöht nur das Geräusch, wie Sie an dieser Form sehen können. Und wenn wir es größer machen, können Sie sehen, dass es mit einem viel größeren Rauschen angezeigt wird. Wenn wir es nur spät ändern würden, hätten wir ein viel größeres Geräusch. Das ändert sich also, wo Sie diese Größe ändern. Grundsätzlich ist unser Ziel, mit diesen Werten zu spielen, um jedem Teilchen eine zufällige Art von Blick zu bekommen , als wäre es ein Regentropfen, der in der Zeit erstarrte. Also Betrag werde ich so für diese sechs und Größe einstellen, vielleicht ein bisschen höher ändern. 19, es sieht so ziemlich schon aus wie ein Regentropfen und ändern Sie diese beiden Werte, um den Look Wunsch zu erhalten, den Sie wollen. Jetzt möchte ich unseren Interrupts etwas Textur hinzufügen. So können wir hier wieder einmal ein Effektvoreinstellungen fraktales Rauschen geben, Drag & Drop auf Regentropfen. Und jetzt haben wir diese Art von Lärm. Wir können die Komplexität verringern. Es wäre also viel weniger komplex. Vielleicht zu einem oder 1.2 ist, können Sie sehen, es sieht bereits aus wie einige verzerrte Wassertropfen und hiermit ändern diesen Kontrast, können wir ihn schlagen, um diese Art von Effekt zu erhöhen. Ich denke, wir haben bereits eine gute Textur. Und schließlich möchte ich unseren Tropfen etwas Schatten hinzufügen. So wie wir dies tun können, können wir einfach wählen Sie diesen Regentropfen, rechte Maus, klicken Sie darauf und gehen Sie zu Ebenenstilen und wählen Sie inneren Schatten. Wie Sie sehen können, haben wir bereits etwas Schatten hinzugefügt. Öffnen wir diesen inneren Schatten-Tab. Ich möchte auf 100 setzen, so dass es sichtbare Entfernung wäre. Wir werden vielleicht auf etwa 22 erhöhen. Und mit dieser Größeneigenschaft können wir diese Kante verschwommen machen. Also lasst es uns ändern 30 oder vielleicht 31. Sie können auch den Winkel ändern. Ich setze es nur aus dem obigen. Und das sieht schon wie ein Tropfen aus. Okay, jetzt haben wir unsere Grundlagen für Regentropfen. Vielleicht wollen wir uns nicht zu sehr auf diesen Regentropfen konzentrieren und uns vielleicht auch auf diesen einen konzentrieren. Also lassen Sie uns die Entfernung auf einen etwas kleineren Wert ändern. Wir hätten also auch eine Art Textur zu diesen kleineren Partikeln. Ich werde vielleicht 216 einstellen. Und das nächste Video werden wir unsere törichten verzerren. Also werden unsere Regentropfen in unsere Aufnahmen erscheinen. 9. Final: Tolle Arbeit. Du bist immer noch hier. Wenn Sie einige der Schritte nicht verstanden haben, fragen Sie mich einfach in den Kommentaren und ich werde sie beantworten. Also wieder, gehen Sie zu Datei Speichern. Und jetzt wollen wir diese 3D-Kamera und unsere Regentropfen auswählen. Wählen Sie einfach eine aus, drücken Sie dann die Steuerungstaste und halten Sie oder den Befehl, wenn Sie auf einem Mac sind und wählen Sie diese Regentropfen aus, gehen Sie zur Ebene, vorkomponieren. Also nennen wir es Regentropfen. Also, warum wir das tun wollten, ist nur, weil wir das in einer Schicht haben wollen. Und wenn wir auf OK klicken, können Sie sehen, dass wir diese als eine Ebene haben, die genau das, was wir wollen. Also mit dieser Ebene precompose, können wir jede unserer Ebenen auswählen und es als eine erstellen. Wir können es auch öffnen, indem Sie darauf doppelklicken. Und wie Sie sehen können, ist es immer noch hier. Lassen Sie uns einfach diese Solo-Schaltflächen deaktivieren und zu unserer Komposition zurückkehren. Übrigens, alle diese Kompositionen befinden sich hier im Projektfenster, so dass Sie schnell durch sie navigieren können. Lassen Sie uns die Erklärung für die Position für jetzt schließen und gehen Sie zurück zu diesem Test. Wir machen Regen zu stoppen, weil dies unsere Hauptkomposition ist. Also hier können wir diese Schicht einfach unsolo machen und Sie können sehen, dass wir bereits unsere Regentropfen in unserer Szene haben. Wenn wir 0 auf unserem Ziffernblock drücken, werden Sie sehen, dass sie bereits in unserem 3D-Raum. Sieht ziemlich cool aus. Musik und sehen, wie nah diese Partikel in unsere Kamera kommen, desto mehr Details bekommen wir in ihnen. Nur weil wir diesen fraktalen Rauscheffekt sowie turbulente Verschiebung hinzugefügt haben. Diese Turbulenzverdrängung lässt sie ein wenig bewegen. Wenn Sie also dieses Teilchen betrachten, werden Sie nur ein wenig wackeln sehen. Und mit diesem fraktalen Schönen bekommen wir etwas Textur zu unseren Regentropfen, die näher an unserer Kamera sind, was genau das, was wir wollen. Also schließlich müssen wir die Ebene, neue Anpassungsebene hinzufügen. Und das ist im Grunde die transparente Schicht. Dieser Layer möchten wir mit Verschiebungs-Map-Effekt verwenden. Also hier Anaphase und Voreinstellungen, Lassen Sie uns in Verschiebung Map eingeben und Drag & Drop auf dieser Einstellungsebene. So wie Sie sehen können, dieser Verschiebungs-Map-Effekt nur verdrängt, sind töricht. Welche ziemlich coole Wirkung auf sich allein. Aber es ist nicht das, was wir heute in der Zukunft tun. Ich kann Ihnen ein paar Dinge zeigen, die Sie mit diesem Effekt tun können. Jetzt können Sie auf dem Bildschirm einige Effekte sehen, die ich nur mit diesem Verschiebungs-Map-Effekt erstellt habe . Und wenn Sie Klassen zu diesen Arten von Effekten sehen möchten, hinterlassen Sie einfach den Kommentar. Wenn wir mehr als 20 Kommentare zu diesen Arten von Effekten bekommen, werde ich auch eine Klasse darüber machen. Was wir damit machen können, können wir auf dieses grobe Pixel klicken, das im Grunde alle transparenten Teile abdeckt, wie Sie sehen können. Und was wir tun möchten, ist, den Verschiebungs-Map-Layer auf Regentropfen zu setzen, die wir erstellt haben. Also lasst uns darauf klicken. Und wie Sie sehen können, haben wir bereits eine gewisse Verschiebung nur auf die Teile, in denen wir unsere Partikel erzeugt haben. Wenn wir diese beiden Taps auf Beleuchtungsstärke ändern, wird es nur auf schwarzen und weißen Teilen des Bildes aussehen. Wir brauchen so eine hohe Zahl nicht. Also lasst es uns einstellen. Also vielleicht 30. Also würden wir ein bisschen Verschiebung und den zweiten Wert haben, Lassen Sie uns es auf minus vielleicht 200 setzen, so. Und jetzt haben wir ziemlich solide Regentropfen Effekt. Aber wir wollen auch tun, ist diese Regentropfen-Komposition zu deaktivieren. In diesem Fall, wie Sie sehen können, ein Wochenende, loswerden dieser gräulichen ursprünglichen Farbe und links mit dieser Verschiebung der, unser Original-Video. Und wenn Sie durchblättern, werden Sie sehen, dass es viel realistischer aussieht. Wir können diesen Look auch ein wenig verbessern. Wir können die Regentropfen nicht so gut sehen. Was wir also tun können, ist, diese Einstellungsebene unter diesen Regentropfen zu setzen und diese Spurmatte auf Alpha-Matte zu ändern. Also, was es tut, ist nur schlimmer in Teilen, wo unsere Regentropfen. Jetzt können wir diese Einstellungsebene auswählen und zu Effekt-Farbkorrekturkurven gehen. Und jetzt, wenn wir etwas Helligkeit wie diese hinzufügen, können Sie sehen, dass wir Regentropfen etwas heller machen. Und so können Sie die Helligkeit über die Regentropfen einstellen. Wenn Sie es deaktivieren, können Sie sehen, wie wir die Helligkeit und die Sichtbarkeit unseres Effekts erhöhen können. Lassen Sie uns eine Vorschau auf das, was wir jetzt haben. Wie Sie sehen können, haben wir wirklich coole Wirkung, aber wir müssen ein bisschen Animation hier am Anfang haben. Also lassen Sie uns einige Animation hinzufügen. Es ist ziemlich einfach zu tun. Wir müssen nur durch diesen Narren blättern und den Moment finden, in dem ich den Regen mit meinen Händen aufhöre. Also hier wollen wir diese Schicht auf diesen Moment schneiden und P auf der Tastatur drücken. Während Sie diese Regentropfen auswählen, wählen wir es einfach aus, drücken P auf der Tastatur, erstellen Sie einen Keyframe. Dann können wir diesen Keyframe einfach hier verschieben. Grundsätzlich haben wir gerade die Position unserer Regentropfen gespeichert. Hier zu diesem Zeitpunkt. Und lassen Sie es uns einfach so nach oben bewegen. Wie Sie sehen können, indem Sie diesen zweiten Keyframe bewegen, klicken und nach links ziehen, geht es in unserem Frame nach oben. Also habe ich in meinem Originalvideo diesen Keyframe ein bisschen weiter verschoben. Und dann verschieben Sie dieses Video ein wenig nach unten. Wie Sie an dieser Grenze des Effekts sehen können. Ein bisschen so, runter, sogar niedriger als der Bildschirm. Und dann geht es bis zu diesem Moment, wo es den ganzen Bildschirm bedeckt. Wie Sie sehen können, haben wir diese Art von Bewegung und diese kleine Sprungkraft, diese Prämie. Wie Sie es bereits sehen können, sieht aber ziemlich gut aus, aber wir müssen sie näher zusammenbringen. Was wir auch tun können, ist, um diese Ebene auszuwählen, klicken Sie auf diesen Schalter und aktivieren Sie Bewegungsunschärfe hier. Und hier. Wie Sie sehen können, fügt es unseren Jobs Bewegungsunschärfe hinzu, die es realistischer aussehen lassen. Also lasst uns versuchen, diesen Regen mit diesem Regen zu mischen , den wir gerade gelesen haben. Okay, es sieht ziemlich gut aus. Aber was wir auch tun können, ist, diesen Keyframe auszuwählen, ihn hier zu verschieben und zum Diagramm-Editor zu gehen. Hier. Wir können das Aussehen auf die Bearbeitungsgeschwindigkeit ändern, die wir haben, indem Sie hier klicken. Und jetzt wählen Sie einfach diesen Keyframe aus. Klicken Sie auf diesen Griff und ziehen Sie ihn nach links. Damit können wir am Ende eine glatte Bewegung hinzufügen. So geht es wie schnell und dann langsam. So können Sie sehen, dass es schneller und langsamer geht. Mal sehen, wie es aussieht. In der Vorschau. Drücken Sie einfach 0 auf NumPy. Und wie Sie jetzt sehen können, haben wir diesen Frostbewegungseffekt. Übrigens, auf diese Weise können Sie auch Ihre Regentropfen nach oben und unten bewegen, wie Sie hier auf dem Bildschirm sehen können, besser ist es, die Keyframes hier in dieser Komposition nicht zu erstellen. Löschen Sie einfach alle Schlüsselbilder und öffnen Sie hier und erstellen Sie diese Keyframes hier. Wie Sie sehen können, habe ich gerade diese Komposition geöffnet. Und jetzt können wir B nochmals drücken , dich überspringen, umrahmen, überschießen. Und hier, bewegen Sie es nach oben. Wählen Sie erneut diesen ersten Keyframe aus, öffnen Sie diesen Diagramm-Editor, und verschieben Sie ihn mit diesem Handle hierher. Jetzt, wie Sie sehen können, haben wir diese Art von Wirkung. Aktivieren Sie erneut die Bewegungsunschärfe. Und auch hier. Und jetzt haben wir viel mehr Qualitätseffekt. Und sagen wir einfach, wir wollen hier am Ende etwas aufgeben. Erstellen Sie hier im Grunde einfach einen Keyframe. Und bewegen Sie es einfach so, wenn Sie wollen, dass Ihre Partikel nach oben gehen. Aber wie Sie sehen können, sind wir gerade hier unten. Um dies zu beheben, müssen wir nur S auf der Tastatur drücken und es so ein bisschen größer machen und das Ergebnis sehen. Und wie Sie sehen können, haben wir jetzt diese Stop-Bewegung und bewegen sich dann nach oben, wenn Sie Ihre Regentropfen ein bisschen später kontrollieren wollen, so hoch. Dies war ein Anfängertyp dieses Tutorials. Und wie Sie sehen können, sind all diese Regentropfen, macht keine Spuren auf dem Boden. Ich kann auch die fortgeschrittene Art von Glas machen, wo wir Gurt gute besondere Plugin verwenden können, es ist bezahltes Plugin. Aber wenn Sie After Effects verwenden und Sie bereits mit bestimmten gefangen haben, wollen Sie nicht lernen, wie man Videos wie diese macht, die Sie auf dem Bildschirm sehen können, wo wir tatsächlich Regentropfen auf den Boden fallen, hüpfen. Und wie Sie sehen können, selbst wenn ich einige Wasserzeichen auf dem Boden lasse, kann ich die fortgeschrittene Art von Klasse erstellen. Lassen Sie mich in den Kommentaren wissen, wenn Sie hier auf Skillshare in meinem Profil sehen wollen, die erweiterte Art, diesen Effekt zu erzielen. Danke, dass du meine Klasse beobachtet hast. Ich hoffe, Sie wurden inspiriert, nach Effekten mit mir zu lernen. Du kannst mir hier auf Skillshare folgen. Wir sehen uns nächstes Mal.