Kekse & Gebäck mit Aquarellfarben malen | Unwiderstehliche Lebensmittelillustrationen | Jekaterina Kotelnikova | Skillshare
Drawer
Suchen

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Kekse & Gebäck mit Aquarellfarben malen | Unwiderstehliche Lebensmittelillustrationen

teacher avatar Jekaterina Kotelnikova, Artist & Language Tutor

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

    • 1.

      Einführung in die Aquarellillustration in Aquarellfarbe

      0:33

    • 2.

      Kunstbestände mit Aquarellfarbe, Pinsel, Papier und mehr

      3:24

    • 3.

      McVities Rich Tea [Referenz]

      2:08

    • 4.

      McVities Rich Teekannen Teil 1

      6:16

    • 5.

      McVities Rich Teekannen Teil 2

      6:02

    • 6.

      Jammy Dodger [Nachricht]

      1:11

    • 7.

      Jammy Dodger Illustration

      4:34

    • 8.

      Choco Leibniz Chocolte [Demo]

      3:44

    • 9.

      Choco Leibniz Choco Leibniz Chocolate Teil 1

      2:59

    • 10.

      Choco Leibniz Choco Leibniz Chocolate Teil 2

      4:12

    • 11.

      Bourbon [Referenz]

      1:01

    • 12.

      Die Kekse Teil 1

      3:29

    • 13.

      Die Kekse Teil 2

      3:45

    • 14.

      Custard [Nachricht]

      0:35

    • 15.

      Custard

      5:20

    • 16.

      Oreo Cookies [Nachricht]

      1:19

    • 17.

      Zeichne eine Oreo Cookie Teil 1 und einfärbung

      3:47

    • 18.

      Ein Oreo Cookie hinzufügen

      3:03

    • 19.

      Ein Oreo Cookie 2Teil 1 Skizze und Einfärbung

      3:31

    • 20.

      Ein Oreo Cookie 2Teil 2 hinzufügen

      3:00

    • 21.

      Ein rosa Macaroon zeichnen

      3:21

    • 22.

      Zeichne und malen eines blauen Macaroon

      3:24

    • 23.

      DEIN PROJEKT

      0:47

  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Jedes Niveau

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

892

Teilnehmer:innen

15

Projekte

Über diesen Kurs

Hallo! Mein Name ist Kate, ich bin Künstlerin und Illustrator:in und ich bin mit Aquarellfarben beschäftigt.

In diesem Kurs lernst du, schöne biscuit und -illustrationen mit Aquarellfarbe und Tinte zu zeichnen und zu malen.

Wir beginnen mit der rich und machen dann etwas Kompliziertes wie custard und den custard jammy und die Schokoladen-Kekse wie Oreos und Bourbons, um alles mit lebendigen Macons abzuschließen.

Keine Sorge, wenn du gerade mit der Wasserfarbe anfängst, dieser Kurs ist sowohl für Anfänger:innen als auch fortgeschrittene Aquarellfarben geeignet!

Ich werde dir jeden Schritt durch den Schritt führen und dir alles erklären, was du machst, damit du dich erst, was du erreichen kannst!

Wenn du schon erfahrene watercolor bist, hoffe, du kannst dir mein Wissen mit dir teilen und dir vielleicht ein paar Tipps und Tricks auf deinem Weg lernst!

Wenn du die Illustration so viel wie ich machst, dann sieh dir diese tollen Kurse an:

Mariya Popandopulo (Süßigkeiten, Kaffee, Schokolade und mehr)

Yasmina Creates (Süßes und Lecks

Worauf wartest du also noch? Lass uns malen!

Ein paar Materialien und die Materialien in deinem Projektbereich herunterlädst!

Wir sehen uns im Kurs! :)

Kunstmaterialien ich in diesem Kurs verwende

Pentel Graphgear 1000 Mechanische Zeichnung von Bleistift 0.3mm (mit einer 2H Drafting separat gekauft)

UniPin 0.5 schwarze Fineliner

Pentel 1.0mm Tip Hybrid Gel Gel Dx Ultra Smooth Grip

Koh-I-Noor Kneadable Radiergummi

Pentel Pentel mit Pinsel, verschiedene Tipps – Pack von 3 (Fine, Medium und Breit)

Sennelier Aquarellfarbe Metal Tin von 24 Half Classic Set

Sennelier TestPack half

St. Petersburg White Nights

Daler Rowney Aquafine Watercolour A4 12 Blätter | NICHT 300gsm

***GIVEAWAY ***

Hallo ich da! Ich habe mich entschieden, ein kleines Give für meine wunderbaren Schüler zu machen! Du hast bereits 21 von dir vor! Vielen Dank für deine Unterstützung und ich hoffe, dir genießt den Kurs

Ich werde eine Reihe von Winsor und Newton Winsor mit einer der glücklichen Schüler verschenken und dir ein paar Bilder geben. Du musst dir alle Kursvideos anschauen, poste dein Projekt und wenn du ein Instagram-Konto mit Hashtag #kateamedeo_skillshare und vergiss nicht, mich mit mir unter @kate.amedeo :)

Um mitzumachen und dein Projekt bis zum ersten Maus der Zeit des letzten Maus 2018

Viel Glück! Viel Spaß beim Malen!

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Jekaterina Kotelnikova

Artist & Language Tutor

Kursleiter:in

Hi there! I'm Kate and I am an artist and an illustrator (and a mom of a wonderful 5-year-old). I live and work in Jelgava, Latvia. 

When I was very young I went to art school but did not finish it as I got really tired of everyone telling me what 'the right way' to do things is. I believe that in art there is no right or wrong :)

I returned to drawing and then painting after I started having problems with my health. Right after I gave birth to my daughter I was in pain 24/7 for over a year and a half when I was finally diagnozed with fibromyalgia (for those of you who are lucky enough not to know what that is, it's an illness that makes your nerves transmit paint which is not there). 

I run my YouTube art channel, Patreon, my little online art school... Vollständiges Profil ansehen

Level: Beginner

Kursbewertung

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen auf Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Einführung in die Aquarellillustration in Aquarellfarbe: Hallo, mein Name ist Kate, ich bin Künstlerin und ich bin in Aquarell verliebt. In dieser Klasse werde ich Ihnen Schritt für Schritt Tutorials zeigen , wie man leckere Kekse tönt und malt. Wir beginnen mit reichhaltigen Teekekekse und nehmen dann etwas komplizierteres wie Pudding Cremes und jammy Dodgers auf und geben an Schokoladenkekse wie Oreos und blaue Bohnen weiter, um alles mit lebendigen Makronen zu beenden. Also, worauf wartest du? Machen Sie Ihre Pinsel bereit und lassen Sie uns malen. 2. Kunstbestände mit Aquarellfarbe, Pinsel, Papier und mehr: Bevor wir anfangen zu malen, möchte ich mich bei Ihnen bedanken, dass Sie diese Klasse gewählt haben. Jetzt möchte ich Ihnen die Kunstmaterialien zeigen, die ich verwenden werde. Für die erste Skizze werde ich meinen Pentel-Druckbleistift verwenden. Es ist ein 0,3 2H Bleistift. Sie können gemeinen Graphitstift verwenden. Es muss auch kein Druckbleistift sein. Jeder Graphitstift reicht. Stellen Sie nur sicher, dass es ein hartes Bein ist. H waren härter, übrigens, H steht für Härte des Bleistiftes und B für Schwärze, sowie für seine Weichheit. Wenn Sie einen Stift wählen, der weich ist, hinterlässt er dunklere Flecken und es wird schwieriger zu löschen, was bedeutet, dass die Linien durch die Aquarellfarbe zeigen können. Als nächstes ist der Radiergummi, Ich werde mit einem bestimmten Radiergummi von Koh-I-Noor geknetet, Sie können jeden Radiergummi verwenden, die Sie praktisch haben. Der Vorteil des Radiergummis ist, dass er beim Löschen nicht den Gummi schlägt und vor allem den Zahn im Papier nicht beschädigt. Wir werden in Kürze über das Papier sprechen. Als nächstes ist der Uni Pin Fineliner. Ich werde einen einzigartigen in UniPin 0.5 Black Fineliner in dieser Klasse verwenden. Sie können jeden Fineliner verwenden oder solange es wasserdicht ist. Dies ist sehr wichtig, da wir unsere Skizzen vor dem Auftragen von Aquarell einfärben werden. So blutet ein Fineliner, der nicht wasserdicht ist. Ein weißer Gelstift. Ich werde 1.0 Hybrid-Pen von Pentel verwenden, aber jeder weiße Gelstift reicht. Für meine Bürsten verwende ich zwei Wasserpinselstifte von Pentel. Ich habe sie als eine Reihe von drei, alle verschiedenen Größen. Ich werde die größte und die kleinste verwenden. Es besteht keine Notwendigkeit für die Wasserpinsel-Stifte. Sie können diese Klasse mit einfach Nylonbürsten machen. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie eine kleine Größe etwa zwei oder vier, und eine größere Größe etwa fünf oder sechs erhalten. Dann natürlich, Aquarellfarbe. Ich benutzte Künstler große Farben von Sennelier, Ich würde dringend vorschlagen, dass Sie eine Reihe von Künstlern erhalten, Choco Leibniz, da die Ergebnisse mit ihnen befriedigender , als wenn Sie billige Studenten malen verwenden. Der Hauptunterschied ist, dass Künstler große Farbe haben ein höheres Pigmentendverhältnis und wird anders aussehen als die Schüler malen. Eine gute Alternative wäre, in Kinder- oder Newton-Uhr-Set zu investieren oder wenn Sie [unhörbar] ein Starter-Set kaufen könnten. Nun würde ich für ein Basispaar von Sennelier oder White Nights als beide dieser Marken links gehen , würde ich empfehlen und sie würden Sie nur unter 15 Pfund kosten. Natürlich, Aquarellpapier. Ich liebe Kaltpresse-Papier. Es hat eine Textur, und es verleiht den Aquarellen diesen malerischen Charme. Sie verwenden oft Daler Rowney Aquafine Papier, aber Sie können jedes Papier verwenden, das für Aquarelle bestimmt ist, solange es mindestens 300 Gramm pro Quadratmeter beträgt. Eine andere Sache, bevor wir beginnen, können Sie alle Referenzfotos für diese Klasse in Ihrem Projektbereich herunterladen, sowie die Liste aller Materialien, die ich gerade erwähnt habe, und eine Liste von Farben für jeden Korb. Für Kunstmaterialien habe ich auch einige Links hinzugefügt, wo man sehen kann , wie viel sie kosten und wo man sie tatsächlich bekommen kann. Noch eine Sache, bevor wir anfangen. Haben Sie keine Angst, Fehler zu machen. Jeder Fehler ist ein weiterer Meilenstein in Ihrer Lernreise. Am wichtigsten ist, viel Spaß beim Malen. Bist du bereit? Lasst uns malen. 3. McVities Rich Tea [Referenz]: Beginnen wir mit etwas so einfach wie McVities reichen Tee Kekse tiefsten bekommt. Bevor Sie mit dem Zeichnen beginnen, schauen Sie sich das Referenzmaterial immer genau an, sei es ein Foto oder eine Lebensernte. Sie können eine Packung von McVities Videos greifen und nehmen Sie auf Kekse ist in der vielleicht mit einer Tasse Tee studiert. Aber für die Demonstration und zeigen Sie den Fluss meiner kreativen Gedanken, und wir werden ein Foto in dieser ersten Referenz verwenden, das erste, was ich bemerkt, ist, dass der Keks rund ist. Es mag offensichtlich erscheinen, aber es gibt viele Details, die ohne sorgfältige Beobachtung wegrutschen. Wie ich es beobachte, um rund zu sein, sehe ich, dass es nicht flach ist und es eine Dicke dazu hat. So sehe ich, dass es eine hellere Linie direkt unter dem Schatten im unteren Licht gibt. Also kamen zwei andere Dinge daraus. Erstens ist, dass das Licht von oben links kommt und die zweite ist, dass es eine dünne Linie des reflektierten Lichts direkt unter dem Schatten gibt. Ich habe auch bemerkt, dass, weil der Keks abgerundete Kanten hat, seine Bänke sind dunkler als die flache Oberfläche schauen wir uns die Muster und Kekse selbst an. Ich breche alles in einfache Formen und sehe, dass das Logo wie ein Bumerang mit einer langen Seite aussieht und dass die Formen oben wie Körner von Körnern aussehen. Ich sehe auch, dass der Text in den Korb geätzt wird und dass es ein Muster von Punkte. Ich sehe, dass der Text McVities direkt in der Mitte ist und dass reich tief nimmt ungefähr die gleiche Menge an Platz wie das Logo. Wir werden uns nicht so sehr um die genaue Position der Punkte kümmern, aber wir werden sie verwenden, um leeren Raum zu füllen , um den Keks interessanter und komplexer aussehen zu lassen. Ich bemerkte auch, dass das Logo, die kleinen Löcher, und die Texte sind alle dunkler im Vergleich zu den Keksoberflächenfarbe.Werfen wir auch einen Blick dann auf ein Foto von dem gleichen Keks, und dieses Mal werden wir es aus einer anderen Perspektive zu sehen. Ich bemerkte sofort, dass es einen Schatten am unteren Rand gibt, aber da der Keks keine Dicke hat, gibt es einen helleren Bereich direkt unter dem Schatten. Nun, da wir den Keks in einfache Formen zerbrochen haben und die Richtung des Lichts und die Position des Schattens kennen. Wir können anfangen zu skizzieren. 4. McVities Rich Teekannen Teil 1: Ich skizziere in einem Kreis mit meinem Bleistift. Sie sich keine Sorgen, wenn es nicht perfekt ist, das ist der Charme handgezeichneter Illustrationen. Sie können üben, Kreise vor der Hand zu zeichnen, oder Sie können eine Tasse verwenden, um den Kreis herum zu verfolgen . Ich füge das Logo hinzu. Weil ich den Keks vor der Hand beobachtet habe, weiß ich, dass das Logo wie ein Bumerang aus Kornkernen aussieht. Ich fange an, den Text aus der Mitte zu schreiben. Um dies zu tun, wähle ich die Buchstaben, die der Mitte am nächsten sind, und schreibe von ihm nach rechts und links. Auf diese Weise bleibt mein Text zentriert und ich muss mich nicht darum kümmern, ihn so zu positionieren, dass er zum Keks passt. Ich füge die kleinen Löcher in unseren Keks hinzu. Es besteht keine Notwendigkeit, dem Muster zu folgen. Ich füge sie einfach an Stellen des Kekses hinzu, die zu leer erscheinen. Einfache Muster wie diese sind eine gute Möglichkeit, einen leeren Raum zu füllen. Mit meinem feinen Liner tinte ich in den Umriss. Ich liebe es, wie der feine Liner auf dem strukturierten Papier aussieht. Stellen Sie sicher, dass Sie nicht zu hart auf den feinen Liner drücken und lassen Sie Ihre Linien leicht sein. Ich lasse meine Linien oft unterbrechen, da das eine weichere Note in die Illustration bringt. Ich skizziere Text. In all meiner Illustration ist der Text der einzige Teil meiner Druckfarbe, wenn ich die Zeile nicht unterbrechen lasse. Ich beende das Logo, wieder und unterbreche die Linie. Ich skizzierte die Löcher und füllte sie nur teilweise. Dies gibt ihnen mehr Dimension und es wird auch einen leichteren Blick auf den Keks geben. Jetzt, da ich mit meiner Skizze zufrieden bin, lösche ich die Bleistiftlinien. Stellen Sie sicher, dass der feine Liner vollständig trocken ist, bevor Sie mit Ihrem Radiergummi übergehen , da Sie den Umriss verschmieren könnten und es keine Möglichkeit gibt, ihn zu fixieren. Für meine Grundfarbe, Ich werde eine Neapel gelb tief und gelb Ocker mischen. Es wird ihm eine schöne gelbliche Farbe eines Kekses geben, genau richtig. Ich Schicht wässrige Wäsche nicht beunruhigend, dass ich einige Teile weiß lassen kann. Ich werde diese erste Wäsche trocknen lassen, bevor Sie die nächste anwenden. Dies wird Verglasung genannt, aber ich werde Ihnen mehr darüber erzählen, wenn wir die zweite Farbschicht auftragen. Bevor es trocknet, füge ich etwas mehr Farbe zu den Rändern hinzu, da dies den Übergang viel glatter macht , als wenn ich sie auf dem trockenen Bit hinzufügen würde. Während der erste trocknet, lassen Sie uns den zweiten Keks umreißen. Diesmal liegt er flach auf dem Tisch. Ich zeichne ein Oval und skizziere das Logo und den Text. Text und Logo klingen etwas zu niedrig, also habe ich ihn gelöscht und sie höher nach oben skizziert. Ich füge die Punkte hinzu, die den leeren Raum füllen. Mit meinem feinen Liner skizziere ich den Keks. Ich mache mir keine Sorgen, wenn es nicht das perfekte Oval ist. Wie ich schon sagte, sind Unvollkommenheiten der Charme handgezeichneter Illustrationen. Ich tinte die Buchstaben und das Logo ein. Ich mache dasselbe mit den Punkten, die sie halb leer lassen. Ich lösche die Bleistiftlinien und es ist Zeit zu malen. Ich Schicht Licht waschen und fallen in etwas Farbe am unteren Rand, so dass die ganz unten später. Während es trocknet, kehren wir zum ersten Keks zurück. Ich füge mehr Farbe an den Rändern hinzu und merke, dass es eine dünne hellere Linie direkt unter dem Schatten unten gibt, also lasse ich auch eine dünne hellere Linie auf der Abbildung. Ich erweiche die Kanten und füge zufällige Striche auf dem ganzen Keks hinzu, damit er weniger schwarz aussieht, und stelle sicher, dass ich nicht die gesamte Oberfläche bedeckt habe. Zurück zum zweiten Keks, ich füge Farbe zur Seite und wo der Schatten unten ist. Ich füge zufällige Striche hinzu, wie ich es beim ersten Keks getan habe. Dies wird als Verglasung bezeichnet. Eine Nasswäsche auf die zuvor chemische Wäsche auftragen. 5. McVities Rich Teekannen Teil 2: Bevor es trocknet, füge ich etwas mehr Farbe zu den Rändern hinzu, da dies den Übergang viel glatter macht , als wenn ich sie auf der trockenen Farbe hinzufügen würde. Während der erste trocknet, lassen Sie uns den zweiten Keks umreißen. Dieses Mal liegt flach auf dem Tisch. Ich zeichne ein Oval und skizziere das Logo und den Text. Meine Texte und mein Logo scheinen etwas zu niedrig zu sein, also habe ich es gelöscht und nach oben skizziert. Ich füge die Punkte hinzu, die den leeren Raum füllen. Mit meinem feinen Liner habe ich das nochmals umrissen. Ich mache mir keine Sorgen, wenn es kein perfektes Oval ist. Wie ich bereits sagte, sind Unvollkommenheiten der Charme handgezeichneter Illustrationen. Ich färbe die Buchstaben und das Logo. Ich mache dasselbe mit den Punkten und lasse sie halb leer. Ich lösche die Bleistiftlinien und es ist Zeit zu malen. Ich schichten eine leichte Wäsche und Tropfen in etwas Farbe am unteren Rand verlassen die ganz unten leichter. Während es trocknet, kehren wir zum ersten Keks zurück. Ich füge mehr Farbe an den Rändern hinzu und bemerkte, dass es eine dünne hellere Linie direkt unter dem Schatten an der Unterseite gibt. Also hinterlasse ich auch eine dünne, hellere Linie auf meiner Illustration. Ich erweiche die Kanten und füge zufällige Striche auf dem ganzen Keks hinzu, damit er weniger flach aussieht, um sicherzustellen, dass ich nicht die gesamte Oberfläche bedecke. Zurück zum zweiten Keks, ich füge Farbe auf der Seite und wo der Schatten unten ist, und ich füge zufällige Striche hinzu, wie ich es mit dem ersten Keks getan habe. Dies wird als Verglasung bezeichnet, wobei eine Nasswäsche auf die zuvor Trockenwäsche aufgetragen wird. Während die Kekse trocken sind, lassen Sie uns zwei weitere Kekse skizzieren, aber diesmal zusammen. Ich skizzierte zwei Kreise, die sich überlappen. Ich achte auf den Winkel des Logos und auf den Text. Einige Buchstaben sind von dem Keks bedeckt, der oben ist. Ich wiederhole den gleichen Skizzierprozess wie bei den beiden vorherigen Keksen. Ich skizziere die Kekse, die die Linien und Orte unterbrechen und den Text und die Logos einfärben. Ich stelle sicher, dass ich die Punkte halb leer lasse und meine Bleistiftskizze als grobe Referenz verwende , die bei Bedarf die Position der Punkte bewegt oder verändert. Ich lösche die Bleistiftlinien und Schicht in der ersten Wäsche. Ich füge mehr Farbe zu den Rändern hinzu und lasse auch einige zufällige Speichen fallen. Nun, ich mische einige warme Sepia in die Grundfarbe, um es dunkler zu machen. Ich füge dem ersten Keks eine dunklere Kante hinzu, um sicherzustellen, dass ich diese Linie am unteren Rand heller lasse. 6. Jammy Dodger [Nachricht]: Als nächstes werden wir einen Jammy Dodger zeichnen. Betrachtet man diese Referenz, das erste, was ich sehe, ist, dass der Keks rund ist und er eine wellige Kante hat. Es hat auch ein Herz in der Mitte davon. Jetzt sehe ich, dass das Licht von oben links kommt , so dass der Schatten unten rechts sein wird. Der leicht angehobene Spritzer hat auch einen eigenen Schatten, der alle Kanten nach links zum Licht bringt. Ich sehe den Schatten an den rechten unteren Rändern des Spritzwassers. Da sich der Spritzer in das Herz mündet, wird er dort auch etwas dunkler. Ich bemerkte auch, dass es einen Schatten um die Sauce Rand gibt, da es eine kleine Tiefe. Das Logo mit den Buchstaben wird auch mit den Buchstaben wie in den vorherigen Lektionen, die wir mit McVities gemacht haben, angehoben , dunkler als sie in das Keks Ende gedrückt werden [unhörbar]. Schauen wir uns das Herz näher an. Es hat zwei Glanzlichter und der dunkelste Teil ist die Kante rundherum. Mit bewässerter Farbe ist das Wichtigste, Ihre Highlights im Voraus zu bemerken oder Sie können auch weiße Gouache, nasses Acryl oder einen Gelstift verwenden . Das solltet ihr tun. Ich glaube, wir haben es uns gut angesehen. Lasst uns malen. 7. Jammy Dodger Illustration: Zuerst skizziere ich die Form des Kekses und füge einen weiteren kleineren Kreis hinzu , um mir zu helfen, das Herz zu skizzieren. Dann füge ich die richtigen Linien um den größeren Kreis hinzu, um das Wellenmuster der Kante anzuzeigen. Ich schaue mir meine Referenz an und skizziere dann im Splash und dem kreisförmigen JD-Logo. Wenn ich mit meiner Skizze zufrieden bin, skizziere ich sie mit einem feinen Liner. Ich drücke sehr leicht und stelle sicher, dass meine Linien unterbrechen, um ihm ein leichteres Aussehen zu geben. Mein Kreis ist noch einmal nicht perfekt. Aber das verleiht den handgezeichneten Illustrationen den Charme. Ich denke, ich wiederhole dies das dritte Mal, aber ich kann es nicht genug betonen. Entspannen Sie sich einfach und haben Sie Spaß. Ich lösche die Linien und beginne mit dem Auftragen der ersten Lichtwäsche. Es ist eine Mischung aus Neapel-gelben, tiefen und gelben Walker, wie wir es zuvor getan haben. Da das Licht von oben links kommt, füge ich unten rechts der Kekse mehr Farbe hinzu, um ihm ein Gefühl von Form zu geben. Ich füge auch Farbe um die Kante hinzu, wie ich sie in der Referenz sehe. Jetzt, das trocken ist, kann ich die zweite Wäsche auftragen. Ich benutze die gleiche Mischung und passe über den Schatten und die Kante. Dann füge ich dem Spritzer den Schatten hinzu. Wenn es angehoben wird, zieht es den Schatten und wenn das Licht von oben links kommt, fällt der Schatten nach unten rechts. Ich kann auch sehen, dass die Oberseite der Spritzer dunkler ist als ihre linke Kante. Ich verfolge auch die Briefe, um ihnen Tiefe zu geben. Nun, wenn die zweite Wäsche trocken ist, füge ich einige orangefarbene Sepia in die Mischung ein und gehe über seine Schatten, wo sie dem Licht am nächsten sind, um mehr Kontrast zu schaffen. Für das Herz mische ich Oprah Rose mit Karmin. Ich male ins Herz und stelle sicher, dass ich die Highlights weiß lasse. Nun, das ist trocken. Ich füge in der zweiten Wäsche hinzu, aber lassen Sie einige Teile unberührt. Ich merke, wie es an den Rändern beginnt und die nächste Gouache zu meiner roten Mischung hinzufügt. Da haben wir es. Unser Jammy Dodger mit einem leuchtend roten Herzen, bereit zu essen. 8. Choco Leibniz Chocolte [Demo]: Da wir schon zwei leichte Kekse gemacht haben, lassen Sie uns jetzt etwas mit Schokolade probieren. Bevor wir anfangen, die beiden Choco Leibniz-Kekse zu malen, wollte ich Ihnen zeigen, wie man mit einem komplexeren Rand umgeht. Ich habe bereits den Choco Leibniz Keks skizziert und ihn umrissen, sowie die erste Wäsche hinzugefügt, mit der gleichen Basismischung aus Neapel Yellow Deep und Yellow Ocker. Ich füge die Schatten an den rechten und unteren Kanten hinzu, da ich möchte, dass das Licht von oben links kommt. Ich gehe auch leicht über den Keks, um ihn interessanter zu machen, sonst würde er zu flach aussehen. Wenn die Farbe trocken ist, mische ich meine Schokoladenfarbe mit Warm Sepia. Mit meinem kleinen Pinsel bedecke ich vorsichtig den Schokoladenbereich. Dann füge ich ein bisschen Warm Sepia zum Basismix hinzu, um die Buchstaben zu skizzieren und den Löchern etwas Tiefe hinzuzufügen. Ich vertiefte die Schatten, indem ich die Linien auf der rechten Seite des Kekses vertieft und jeder Spitze der abgerundeten Kante Farbe hinzugefügt habe. Am unteren Rand skizzierte ich die Linien zwischen den abgerundeten Formen und füge der unteren rechten Seite jeder kleinen Form etwas Farbe hinzu. Dies verleiht dem Keks ein 3D-Aussehen. Ich füge jeder Linie auf der linken Seite des Kekses ein wenig Wäsche hinzu. Da die Ecke auch ihre Form hat, füge ich Schatten auf der rechten Seite und dann auf der rechten Seite jeder abgerundeten Form an der oberen Kante hinzu. Jetzt, da die Farbe trocken ist, füge ich mehr Schokoladenfarbe am Rand des Kekses selbst auf allen Seiten mit Ausnahme der linken hinzu. Ich mache es, weil der Keks auf einem Bett aus Schokolade angehoben wird und es ihm ein dimensionales Aussehen geben wird. Dann füge ich auch ein bisschen mehr Farbe an den Rändern der Schokolade hinzu. Der Demo-Keks ist fertig, lassen Sie uns versuchen, einige zusammen zu malen. 9. Choco Leibniz Choco Leibniz Chocolate Teil 1: Ich skizziere zuerst die Rechtecke. Ich skizziere den Keksteil des darunter liegenden mit einem einfachen Rechteck, das etwas kleiner ist als das erste. Für den zweiten Keks skizziere ich die Form, die ich sehe, mit dem Text und schreibe die Buchstaben aus, um sie zu passen. Ich mache mir keine Sorgen darüber, den Buchstaben die Dicke zu geben , die sie in diesem Stadium auf dem Referenzfoto haben. Ich füge auch die Kursivschrift des Textes am unteren Rand hinzu. Jetzt fange ich an, den Rand des Kekses zu zeichnen und dann den Text und die Punkte hinzuzufügen. Ich beginne skizzieren die Schokoladenkekse leicht unterbrechen die Linie und mache das gleiche mit dem anderen Keks, aber machen Sie die Linie um den Keks selbst ausgeprägter, nur um ihn von der Schokolade zu trennen. Auf den Keks schreibe ich einfach in den Text, aber auf Schokoladenteil, skizziere ich meine Bleistifte in Buchstaben etwas dicker und schreibe auch die kursiven Texte. Ich habe auch den Rand der Schokolade, indem ich einfach schmale hohe Dreiecke zeichnen. Hinzufügen der Punkte auf dem Keks. Jetzt kann ich meine Bleistiftlinien löschen und beginnen, die erste Ebene oder Farbe hinzuzufügen. 10. Choco Leibniz Choco Leibniz Chocolate Teil 2: Auf den Keks schreibe ich einfach in den Text, aber auf dem Schokoladenteil skizziere ich meinen Bleistift in Buchstaben etwas dicker und schreibe auch die kursiven Texte. Ich habe auch den Rand der Schokolade, indem ich einfach schmale Filzdreiecke zeichnen. Hinzufügen der Punkte auf dem Keks. Jetzt kann ich meine Bleistiftlinien löschen und anfangen, die erste Ebene [unhörbar] hinzuzufügen. Ich benutze die gleiche Mischung aus gelben Ocker und Neapel gelb tief. Für die Schokolade verwende ich warme Sepia. Ich füge mehr Farbe zum Boden hinzu, da das im Schatten sein wird. Wenn die erste Schicht trocken ist, gehe ich über den Keks mit der Basismischung, wobei einige Teile unberührt bleiben. Ich füge mehr leuchtend rot zu der Schokoladenmischung hinzu und füge den dunkleren Schatten unten und im Dreieckmuster am Rand hinzu. In den rauen Enden sehe ich, dass der innere Teil der Schokolade leichter ist, der mit den Buchstaben darauf. Ich passe alles um es herum, um die Außenseite dunkler zu machen. Ich passe direkt um den zweiten Keks, aber lassen Sie einige Teile unberührt, um es mehr Abwechslung zu bekommen. Ich skizziere die Buchstaben und Punkte mit der gelblichen Mischung und füge etwas mehr Sepia für die Schatten hinzu. Wie ich bereits gezeigt habe, skizziere ich die Linien der Kanten. Ich füge mehr Schokoladenfarbe und am unteren Rand hinzu, um mehr Kontrast zu schaffen, und ein bisschen auf der linken Seite. Ich gehe über das Dreieckmuster des oberen Kekses und füge dem unteren Rand mehr Schatten hinzu. Ich übergebe einige Teile über die Briefe. 11. Bourbon [Referenz]: Hier sind zwei Referenzen für Bourbons. Diese Kekse sind ein bisschen komplexer, da sie aus zwei Teilen bestehen, aber nehmen wir es zu einem Zeitpunkt einen Keks. Der erste Keks ist ziemlich einfach, da wir seine Tiefe nicht sehen. Es ist ein Rechteck mit abgerundeten Kanten, vier kleine Löcher oben und unten, Text in der Mitte mit einem leichten Hinweis auf eine Linie knapp darüber. Da das Licht von oben kommt, befinden sich die unteren Teile im Schatten, und die Kanten sind etwas dunkler, weil sie gekrümmt sind. Sehen wir uns die beiden Kekse zusammen an. Auch hier kommt das Licht von der Oberseite, und die unteren Kanten haben einen Schatten. Aber hier kann ich sehen, dass der Keks tatsächlich aus drei Teilen besteht. Betrachten Sie es wie ein Sandwich: die Oberseite, die Creme und den unteren Keks. Ich habe auch bemerkt, dass jeder Teil des Kekses eine Dicke hat und wo er druckt, gibt es einen Schatten, obwohl nicht so dunkel wie der auf dem unteren Teil jedes Kekses. 12. Die Kekse Teil 1: Ich skizziere im Rechteck und dann ein weiteres in seiner Mitte. Es wird mir helfen, den Text zu skizzieren. Ich füge vier Punkte oben und unten hinzu und fange an , den Keks zu färben. Ich versuche, meine Linien hell zu machen und ihnen sogar zu erlauben, zu interagieren. Aber wenn ich den Text tinte, stelle ich sicher, dass er ziemlich ausgeprägt ist. Ich entferne die Bleistiftskizze und mische meine Grundfarbe. Es ist eine warme Sepia und leuchtend rote Mischung. Dies wird ihm den schokolatigen Look geben. Wenn ich mit meinem Mix zufrieden bin, trage ich die erste Wäsche auf und lasse ein bisschen Farbe am unteren Rand und zufällig um den Keks. Während der erste Keks trocknet, lassen Sie uns zwei weitere machen. Dieses Mal lassen Sie uns sie übereinander skizzieren, wie wir in der Referenz gesehen haben. Achte darauf, dass wir jetzt sehen können, dass der Bourbon aus zwei Rechtecken mit der Creme dazwischen besteht. Wenn ich das obere Rechteck skizziere, füge ich Tiefe hinzu, wie ich es in der Referenz sehe. Jetzt füge ich das untere Rechteck hinzu. Ich füge die Zeilen hinzu, um meinen Text zu zentrieren und Punkte hinzuzufügen. Zeichnen wir den zweiten Bourbon. Wieder füge ich die Tiefe zum oberen Rechteck hinzu und füge den Text und die Punkte hinzu. Wenn ich mit meiner Skizze zufrieden bin, fange ich an zu färben. Ich unterbreche meine Linienwand zwischen den beiden Oberflächen des oberen Rechtecks, der Oberseite und der Tiefe. Ich tinte den Text und die Punkte ein. Ich mache das Gleiche mit dem zweiten Keks. Kehren wir zum ersten Bourbon zurück und fügen Sie etwas mehr Tiefe hinzu. Ich beginne mit dem Hinzufügen der gleichen Farbmischung zu den Punkten und zufällig um den Keks und seine Ränder. Denken Sie daran, um zu glasieren, müssen wir sicherstellen, dass die Schicht der Farbe, die wir zuvor aufgetragen haben, trocken ist. 13. Die Kekse Teil 2: Jetzt füge ich das untere Rechteck hinzu, ich füge die Zeilen hinzu, um meinen Text und Entführungen zu zentrieren. Zeichnen wir den zweiten Bourbon. Wieder füge ich die Tiefe zum oberen Rechteck hinzu und füge den Text und die Punkte hinzu. Wenn ich mit meiner Skizze zufrieden bin, fange ich an zu denken. Ich unterbreche meinen Linienkrieg zwischen den beiden Oberflächen des oberen Rechtecks, der Oberseite und der Tiefe. Ich tinte den Text und die Punkte ein, ich mache das Gleiche mit dem zweiten Keks. Kehren wir zum ersten Bourbon zurück und fügen Sie etwas mehr Tiefe hinzu. Ich beginne mit dem Hinzufügen der gleichen Farbmischung zu den Punkten und zufällig um den Keks und seine Ränder. Denken Sie daran, zu glasieren, wir müssen sicherstellen, dass die Schicht der Farbe, die wir zuvor aufgetragen haben, trocken ist. Während es trocknet, entferne ich die Bleistiftskizze von den beiden Keksen und füge die Basisschicht hinzu. Ich lasse etwas mehr Farbe zufällig fallen, um es weniger flach aussehen zu lassen. Während ich die Farbe mit meinem Fön trocknete, habe ich versehentlich die Farbe in den weißen Bereich verschüttet. Es ist sehr einfach, solche Missgeschicke zu korrigieren. Fügen Sie einfach sauberes Wasser mit einer Bürste hinzu, schrubben Sie ein wenig und tränken Sie es mit einem sauberen Tuch auf. Zurück zum ersten Keks. Ich füge etwas mehr Farbe zu den Rändern hinzu und skizziere den Text. Ich erweiche die harte Kante, die ich versehentlich erstellt habe, und gehe zu den beiden Bourbons, während es trocknet. Ich füge Schatten mit der gleichen Mischung zum unteren Rechteck meiner Bourbonen hinzu. Dann füge ich den Punkten etwas Tiefe hinzu und eine Linie über die Buchstaben. Ich füge einige zufällige Striche rundum und am Rand hinzu. Ich sehe, dass die roten Kanten dunkler sind als die Oberfläche und fügen dort etwas mehr Farbe hinzu. 14. Custard [Nachricht]: Werfen wir einen kurzen Blick auf diese Pudding Creme. Was Sie zuerst bemerkt haben, ist, dass es ein Rechteck mit abgerundeten Kanten ist, und dass es zwei Diamanten in der Mitte und Pudding Creme innen geschrieben hat. Alle ornamentalen Elemente und die Texte werden angehoben und wir werfen einen Schatten. Da das Licht von oben kommt, fällt der Schatten nach unten. Es gibt drei kleine Löcher in den Diamanten als auch. Jetzt die Ornamente in jeder Ecke, kann ich sehen, dass die meisten von ihnen sind einfache Linien mit gekrümmten Enden oder geteilten gekrümmten Enden. Aber ich werde Ihnen zeigen, wie Sie diese in der nächsten Lektion angehen können. Lass uns gehen. 15. Custard: Zuerst skizziere ich das Rechteck mit dem Diamanten im Inneren. Ich habe den Diamanten zu schmal gemacht, also habe ich das mit Hilfe meines Radiergummis fixiert. Ich füge zwei Linien an den Seiten und einen weiteren Diamanten in der Mitte des ersten hinzu. Ich beginne den Text wie gewohnt vom zentralen Buchstaben zu den Seiten zu schreiben und füge die drei Punkte hinzu. Nun, ich tusche die erste Skizze, um später in meiner Bleistiftzeichnung nicht verwirrt zu werden. Ich skizziere die Bleistiftlinien. Auf diese Weise füge ich ihnen eine gewisse Dicke hinzu, ohne die Dicke der Linie im Bleistift vor der Hand nachvollziehen zu müssen. Ich benutze in diesem Fall nur meine Bleistiftlinien als Richtlinien. Ich füge auch eine Linie an der Spitze und am unteren Rand des Diamanten hinzu. Ich skizziere den Korb und die Punkte und präsentiere dann, um den Text zu skizzieren. Wieder trage ich mich um die Bleistiftlinien herum, so dass die Buchstaben etwas dick sind. Wie wir in der Referenz gesehen haben, ist das dekorative Hauptmerkmal an der Kurve am Ende oder zwei ausgerichtet. Ich werde dem Muster nicht folgen, wie es auf dem Korb ist , weil das zu komplizieren wäre, aber ich werde stattdessen dieses ornamentale Feature verwenden und ich werde eine der Ecken mit Linien und Kurven am Ende von ihnen füllen. Auch hier, keine Notwendigkeit, ihnen Dicke beim Skizzieren mit einem Bleistift zu geben, skizzierte ich stattdessen die Bleistiftlinien mit meinem Fineliner. Achten Sie darauf, ich verschließe nicht die Linien, die miteinander verbunden sind. Ich fülle alle Ecken auf diese Weise aus und achte darauf, dass die Linien in den oberen beiden Ecken von der Mitte nach oben gehen und die unten nach unten gehen. Jetzt kann ich meine Bleistiftlinien löschen und anfangen, die erste Wäsche zu schichten. Ich benutze die gleiche Basismischung, gelb Ocker und Neapel gelb tief. Nun, da es trocken ist, füge ich eine zweite Wäsche hinzu, aber ich bedecke nicht den ganzen Korb. Es sind nur zufällige Striche. Ich füge warmes Set noch zur Mischung hinzu und füge einen Schatten an der Unterseite des Korbes hinzu. Ich lasse es trocknen und mit der gleichen dunkleren Mischung füge ich allen dekorativen Elementen Schatten hinzu. Der Schatten fällt nach unten und mehr nach rechts, wie ich ihn in meiner Referenz sehe, weil die Lichtquelle oben und leicht nach links ist. Das war's, die Pudding Creme ist da raus. In der nächsten Lektion zeige ich Ihnen eine Demo eines rosa Maker in. Lasst uns gehen. 16. Oreo Cookies [Nachricht]: Lassen Sie uns versuchen, etwas komplizierteres zu zeichnen. Dieses Mal wird es nicht nur eine Sandwichart von Keks sein, sondern es wird auf den ersten Blick ein kompliziertes Muster auf der Oberfläche haben. Das erste, was ich merke, ist, dass der Keks rund ist und dass der zentrale Bit, das Oval mit dem Text darin, ein sehr charakteristisches Merkmal von Oreos ist. Ich sehe, dass alle Ornamente sind angehoben und fallen einen Schatten. Auf der Innenseite des Ovals bemerkte ich auch die zwei Halbkreise, und oben, ein doppeltes Kreuz mit einer horizontalen Linie kürzer als die andere. Sehen wir uns jetzt das Ornament an. Es mag am Anfang kompliziert aussehen, aber lassen Sie uns es in einfache Formen zerlegen. Am äußeren Rand befindet sich eine einfache abgerundete Linie ähnlich der von Choco Leibniz, aber schmaler, und es gibt einen unterbrochenen Kreis danach. Jetzt nimmt das Muster den Rest des Raumes ein. Ich kann sehen, dass das Muster in Quadrate gruppiert ist und jedes Quadrat wiederum aus vier Dreiecken mit einem Punkt in der Mitte besteht. Einfach. Der Rest der Details macht keinen Unterschied. Wenn wir das oben genannte Recht bekommen, wird es definitiv wie ein Oreo aussehen, auch wenn Sie mit hellem Grün gemalt haben. Ich sage, es ist Zeit zu malen. Gehen wir zur nächsten Lektion und gehen Sie los. 17. Zeichne eine Oreo Cookie Teil 1 und einfärbung: Ich beginne mit der Form und füge einen weiteren Kreis auf der Innenseite hinzu, um anzuzeigen, wo mein Ornament, der rund um den Keks geht, enden wird. Um nicht überwältigt zu werden, beginne ich mit dem größten und wichtigsten Teil des Kekses, das zentrale Ornament mit Oreo geschrieben es. Dies wird den Keks erkennbar machen, auch wenn wir den Rest falsch machen. Ich füge das Oval, den Text und die beiden Kreuze oben hinzu. Ich bin mit der Skizze bis jetzt zufrieden, also tusche ich sie ein. Wenn ich weiter mit meinem Bleistift zeichne, könnte ich verwirrt sein, dass alle Linien gleich sind. Aber auf diese Weise stelle ich sicher, dass ich es einen Schritt nach dem anderen mache und alles genau richtig bekomme. Ich skizzierte die äußere Kante und füge den unterbrochenen Kreis ringsum hinzu. Zeit für den Mittelgurt. Ich sehe, dass es eine gewisse Dicke hat, also skizziere ich meine Bleistiftlinie. Achten Sie darauf, dass ich den Kreis oben nicht abschließe, sondern ihn in die Kreuze fortsetze. Ich mache dasselbe mit dem Text und den zwei Halbkreisen. Jetzt ist es Zeit, das Ornament anzugehen, das den Rest des Kekses bedeckt. Lassen Sie uns es in einfache Formen brechen, wie wir es im vorherigen Video getan haben. Ich sehe, dass jeder Abschnitt aus vier Dreiecken besteht, und diese vier Dreiecke bilden ein Quadrat. Es gibt auch einen kleinen Punkt in der Mitte jedes Quadrats. Ich beginne damit, die Position jeder Schicht meines Kekses zu skizzieren. nicht notwendig, es genau so zu machen wie die Referenz. Wir können dieses ornamentale Element verwenden, um den leeren Raum zu bedecken. Dies wird zwei Zwecken dienen. Es wird den unnötigen leeren Raum entfernen, und wir machen unseren Keks mehr erkennbar. Mit meiner feinen Linienkunst zeichne ich vier Dreiecke in jedes Quadrat, ganz einfach. Ich fülle den Raum zwischen den Quadraten mit mehr Dreiecken. Ich lösche die Bleistiftlinien und es ist Zeit, Farbe hinzuzufügen. 18. Ein Oreo Cookie hinzufügen: Ich mache dasselbe mit dem Text und den zwei Halbkreisen. Jetzt ist es Zeit, das Ornament anzugehen, das den Rest des Kekses bedeckt. Lassen Sie uns es in einfache Formen brechen, wie wir es im vorherigen Video getan haben. Ich sehe, dass jeder Abschnitt aus vier Dreiecken besteht, und diese vier Dreiecke bilden ein Quadrat. Es gibt auch einen kleinen Punkt in der Mitte jedes Quadrats. Ich beginne damit, die Position jeder Schicht meines Kekses zu skizzieren. nicht notwendig, es genau so zu machen wie die Referenz. Wir können dieses ornamentale Element verwenden, um den leeren Raum zu bedecken. Dies wird zwei Zwecken dienen: Es wird den unnötigen leeren Raum entfernen und es wird unseren Keks mehr erkennbar machen. Mit meinem feinen Liner zeichne ich vier Dreiecke in jedes Quadrat, ganz einfach. Ich fülle den Raum zwischen den Quadraten mit mehr Dreiecken. Ich lösche die Bleistiftlinien, und es ist Zeit, Farbe hinzuzufügen. Ich mische eine Sepia mit Delo Blau statt dem Rot, das wir für Bourbonen verwendet haben, weil Oreos diese bläuliche Braun zu ihnen haben. Ich füge die erste Wäsche über den Keks hinzu und lasse es trocknen. Jetzt, da die vorherige Wäsche trocken ist, fange ich an, den Schlagschatten für das Ornament hinzuzufügen. Das wird meinen Keks realistischer und weniger flach machen. Ich benutze meinen kleinen Pinsel und füge Farbe auf die Innenseite des Ovals und dann auf alle Quadrate und Dreiecke in ihnen hinzu. Wenn das Licht von oben links fällt, fällt der Schatten nach rechts unten. Also werden meine kleinen Zierstücke einen Schatten nach rechts unten werfen. 19. Ein Oreo Cookie 2Teil 1 Skizze und Einfärbung: Wenn dir das erste einfach schien, lass es uns ein bisschen komplizierter machen. In dieser Lektion werden wir einen Oreo in Perspektive zeichnen. Schauen Sie sich die Referenzmaterialien in Ihrem Projektabschnitt an. Zuerst skizziere ich ein Oval und zeichne dann vertikale Linien, die von ihm herabkommen, die durch eine gekrümmte Linie verbunden sind, die einen Zylinder erzeugt. Da der Oreo aus drei Teilen besteht, zwei Keksen und Sahne, habe ich die Höhe des Zylinders in drei Teile geteilt. erste Zeile wird sein, die Dicke des ersten Kekses zu zeigen. Dann wird die Linie, die die Creme zeigt, ich zeichne es ein wenig näher an der Mitte, wie die Creme ist irgendwie im Inneren des Kekses versteckt und dann zeichne ich eine andere Linie als der untere Keks dienen. Wenn ich meine Konstruktion an Ort und Stelle habe, habe ich das innere Oval für die Dekoration am äußeren Rand und das Oval mit den Buchstaben in der Mitte, nicht zu vergessen, die Kreuze. Ich fange an, vom unteren Rand des ersten Kekses und dann an der dekorativen Kante zu Tinte. Beachten Sie, wie sich die Linien beim Ändern der Ebenen an der Vorderseite über die Kante des Kekses bewegen. Auf der Rückseite füge ich einfach die Linien mit gekrümmten Enden hinzu, die denen von Choco-Ausrichtungen ähnlich sind. Auf der rechten Seite kurven die Linien erneut über die Kante. Behandeln Sie einfach die Linie des Ovals als die Kante, die sie umklappen müssen. Ich füge unterbrochene Liniendekoration auf der Innenseite hinzu, umreißt jeden Abschnitt, um ihm Dicke zu geben. Jetzt haben wir den oberen Keks Umriss, lassen Sie uns die Creme und den unteren Keks umreißen. Hier ist die Creme, ich unterbreche meine Linie viel, um ihr ein leichteres Aussehen zu geben, dann skizziere ich die obere Kante des unteren Kekses und ich füge kurvige Linien an seiner unteren Kante hinzu. Jetzt ist es Zeit für die Dekorationen auf der Innenseite. Auch hier skizziere ich die Bleistiftskizze, um ihm eine gewisse Dicke zu geben Bevor wir anfangen, die ornamentalen Bits auf der Innenseite des Kreises zu zeichnen, lassen Sie uns die kleinen Punkte zwischen den Linien haben. 20. Ein Oreo Cookie 2Teil 2 hinzufügen: Auf der Rückseite füge ich einfach die Linien mit gekrümmten Enden hinzu, ähnlich denen von Choco-Ausrichtungen. Auf der rechten Seite kurven die Linien erneut über die Kante. Behandeln Sie einfach die Linie der Zulassung als die Kante, die sie umklappen müssen. Ich füge unterbrochene Liniendekoration auf der Innenseite hinzu, umreißt jeden Abschnitt, um ihm Dicke zu geben. Also jetzt haben wir den oberen Keks Umriss. Lassen Sie uns die Creme umreißen und den Keks senken. Hier ist die Creme, ich unterbreche meine Linie viel, um ihm den späteren Blick zu geben. Dann skizzierte ich die obere Kante des Bodens ist gut. Ich füge seinem unteren Rand kurvige Linien hinzu. Jetzt ist es Zeit für die Dekorationen auf der Innenseite. Wieder skizzierte ich eine Bleistiftskizze, um ihm eine gewisse Dicke zu geben. Bevor wir anfangen, das Ornamental zu zeichnen, das sich auf der Innenseite des Kreises befindet. Lasst uns die kleinen Punkte zwischen den Linien haben. Jetzt habe ich Quadrate skizziert, die als Basis für unser Ornament mit einer Spitze dienen. Eyeing die Dreiecke für jedes Quadrat. Ich hatte auch einige zufällige Dreiecke, um den ganzen leeren Raum und die Punkte innerhalb des echten Quadrats zu bedecken . Jetzt lösche ich die Bleistiftlinien und es ist Zeit, die erste Wäsche zu schichten . Als weiterer erster Oreo verwende ich eine Mischung aus einer Sepia und [unhörbarem] Blau. Ich bedecke den oberen Korb und dann den unteren Korb. Ich fiel zufällig rosa und ließ es trocknen. Wenn es trocken ist, benutze ich meinen kleinen Pinsel und füge den Schatten auf den Boden des [unhörbaren], aber nur auf den oberen Teil und ganz unten, hinterlasse einen hellen dunklen Bereich zwischen ihnen. 21. Ein rosa Macaroon zeichnen: Ich beginne damit, einen kurzen Zylinder zu skizzieren. Dann skizziere ich den oberen Keks und den unteren. Ich markiere die Stelle, an der sich die Kante auf dem oberen Keks kurven wird. Dann füge ich die untere Kante des oberen Kekses hinzu. Es ist leicht zaggedy und ich mache das gleiche für den unteren Keks. Ich skizziere, wo die Creme sein wird. Ich engagiere mich dabei, die Teile näher an der Creme erscheinen leichter, indem ich meine Linie wirklich jaggedy unterbrochen. Lassen Sie uns wählen, wo die Lichtquelle sein wird. Ich mag die oben links, wie Sie vielleicht schon bemerkt haben. Ich mache meine Oper stieg in eine sehr verdünnte Wäsche und passe über den oberen Keks. Ich lasse das Highlight jedoch weiß. Ich gehe über den unteren Keks der gleichen Wäsche. kann ich Kobaltviolett hellen Farbton nehmen und über die Creme gehen lassen einige Teile weiß. Nach der ersten Wäsche ist trocken, Ich füge mehr Tiefe, um den Keks mit Oper Rose aber lassen Sie die ganz oben unberührt sowie das Highlight. Ich mache das gleiche mit dem unteren Keks und füge mehr Schatten in der rechten unteren Ecke hinzu. Nun, da es trocken ist, mische ich etwas Dioxazin-Lila in meine rosa Opernrose und füge es dem Schatten auf dem unteren Keks und ein bisschen oben hinzu. Ich skizziere die untere Kante zwischen den beiden Teilen des Kekses und füge einige zufällige Striche hinzu. Ich mache das gleiche mit dem unteren Keks und intensiviere den Schatten. Nur ein bisschen mehr in den Schatten oben. Ich füge eine dunklere Kante am unteren Rand des oberen Kekses und an der Kante zwischen den beiden Teilen des Kekses hinzu. Während ich es trockne, habe ich etwas Farbe näher an das Highlight und da gehen wir. Rosa, Violett [unhörbar] Jetzt lasst uns noch einen machen. 22. Zeichne und malen eines blauen Macaroon: Ich werde mit einer Skizze eines Rechtecks mit abgerundeten Kanten meines Makronen beginnen. Jetzt skizziere ich die oberen und unteren Teile und füge die Teile hinzu, die die Creme berühren. Es wird insgesamt aus fünf Teilen bestehen. Ich habe dafür gesorgt, dass meine Linie unterbricht und durch die Teile, die näher an der Creme sind. Ich lösche die Linien und fange an, die erste Wäsche zu schichten. Ich benutze ein Licht [unhörbar] wie blau und lasse die Highlights vorerst im sauberen Weiß. Sie können jede Farbe verwenden, die Sie bevorzugen, da Makronen in allen Farben kommen, die Sie sich vorstellen können. Nachdem es trocken ist, füge ich die zweite Schicht über die dunklen Teile hinzu und erinnere daran, dass die Ober- und Unterseite des Makronen flach mit abgerundeten Kanten sind. Ich verwende dunklere Blautöne, um die Schatten zu intensivieren und ein bisschen mehr Kontrast hinzuzufügen. Ich füge auch etwas Blau zum dunkleren Teil der Creme hinzu. Mit Ultramarin, meinem dunkelsten Blau, schichte ich die nächste Wäsche auf und nachdem es trocken ist, mache ich die Ränder weich. Da ist meine Makrone fertig. 23. DEIN PROJEKT: Du hast diesen Kurs abgeschlossen. Herzlichen Glückwunsch. Jetzt sind Sie dran zu zeichnen. Für Ihr Klassenprojekt müssen Sie einen Illustrationskeks zeichnen. Suchen Sie Inspiration online, auf Pinterest oder suchen Sie einfach nach Bildern auf Google, aus Kochbüchern oder aus dem Schrank in Ihrer Küche. Vielleicht bist du ein Koch und machst deine eigenen speziellen Musketen. Nehmen Sie Ihre Farbe heraus und beginnen Sie mit dem Malen. Ich hoffe wirklich, dass Sie diese Klasse genossen haben und wenn Sie es tun, würde ich mich freuen, dass Sie eine Rezension hinterlassen oder einfach nur die Daumen hoch. Ich freue mich auf Ihre Illustrationen. Wenn Sie sie auf Instagram posten, fügen Sie die Hashtags SeeThiskate hinzu und markieren Sie mich. Danke, dass Sie diese Klasse beobachtet haben. Tschüss.