Urheberrechte für Künstler | Sarah Yakawonis | Skillshare
Drawer
Suchen

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

    • 1.

      intro zum Urheberrecht für Künstler

      0:55

    • 2.

      Rechtlicher Haftungsausschluss

      0:49

    • 3.

      Grafisches Artist's der Preisgestaltung und ethischer Richtlinien

      0:58

    • 4.

      Was ist urheberrechtlich?

      1:29

    • 5.

      Wie lange hält das Urheberrecht?

      0:52

    • 6.

      Wie bekomme ich meine Arbeit kopiert?

      1:05

    • 7.

      Warum solltest du es registrieren?

      3:09

    • 8.

      Was du nicht urheberrechtlich verurteilen kannst

      2:56

    • 9.

      Möglichkeiten zur Vermeidung

      5:14

    • 10.

      Gruppieren ist ein süßer money-saving Trick

      1:25

    • 11.

      das Original verkaufen

      1:03

  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Jedes Niveau

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

237

Teilnehmer:innen

--

Projekte

Über diesen Kurs

In diesem Kurs lernen wir das amerikanische Urheberrecht kennen! Du lernst, wie du deine Arbeit urteilen und einige some kannst, um zu vermeiden, wenn du anfängst, mit deinem Urheberrecht zu arbeiten! Und als Projekt für den Kurs wirst du einen Aufhören und desist Brief schreiben.

In diesem Kurs lernst du...

Was ist urheberrechtlich?

  • Urheberrecht ist eine Reihe von Gesetzen, die es Künstlern erlauben sollen, ein Einkommen aus der Lizenzierung von dort kreativen Arbeiten zu machen.

Wie lange hält das Urheberrecht?

  • Für dein ganzes Leben plus 70 Jahre damit deine Familie und Begünstigte auch Geld aus deiner Arbeit verdienen können.

Wie bekomme ich meine Arbeit kopiert?

  • Nach US-Gesetz, sobald du deine Illustration law, ist deine Arbeit automatisch urheberrechtlich geschützt. Du musst es nicht einmal an dich selbst senden!
  • Du kannst deine Arbeit auch bei der Regierung anmelden um dir zusätzlichen Schutz zu geben.

Wenn das Copyright automatisch ist, warum sollte ich es registrieren?

  • Ein eingetragenes Urheberrecht ist ein ironclad Beweis, dass du der ursprüngliche Künstler bist.
  • Wenn du also deine Arbeit stehst, wirst du die Beweise haben, die du brauchst, um sie vor Gericht zu bekämpfen.
  • Weil Anwälte ausgeben sind und ein Urheberrecht registrieren, ist es nicht.
  • Du kannst auch Schadensersatz (zusätzliches Geld) suchen, wenn jemand dein registriertes Urheberrecht stehst.

Was du nicht urheberrechtlich verurteilen kannst

  • Etwas, das bereits copywritten oder markiert ist. Nichts der Wiedergabe eines Disney oder des bevorzugten Designers Logo.
  • Ein celebrity's ist, die Regel ist, wenn die durchschnittliche Person sie erkennen könnte, du kannst es nicht urheberrechtlich schützen.
  • Berühmte Gebäude und künstliche Strukturen. Du denkst nicht wirklich daran, dass Gebäude kopiert werden, aber sie sind es, und du kannst sie nicht zum Gewinn ziehen.

Einige Lizenzen "Chancen" zur Vermeidung

  • Wettbewerbe, fast immer, wenn du an einem Wettbewerb teilnimmst, gibst du dein Urheberrecht auf, selbst wenn du nicht gewinnst. Außerdem ist der "Preis" selten wertvoller als die Lizenzgebühr, die du vermisst.
  • "Exposition" für die Zahlung. Du kannst deine eigene "Exposition" aufdrehen, indem du gute Kunst machst und sie online teilst. Selbst wenn sie ein Influencer sind, werden sie bezahlt, wenn sie wirklich ein Influencer sind und so solltet ihr es tun.
  • Das universelle und vollständige Urheberrecht für alles weniger als große Dollar.

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Sarah Yakawonis

Where art, new media, and craft meet!

Kursleiter:in
Level: All Levels

Kursbewertung

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen auf Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Intro in das Urheberrecht für Künstler: in dieser Klasse. Ich werde dir etwas über amerikanischen Kaffee beibringen, oder? Amerikanisches Urheberrecht und Urheberrecht im Allgemeinen ist super cool, weil es ein System von Gesetzen speziell entwickelt, um Künstler Geld zu verdienen, und das ist ein sehr bewundernswertes Ziel. Begleiten Sie mich in dieser Klasse, und ich werde Ihnen alles beibringen, was ich über Urheberrecht weiß, einige Fallstricke zu suchen, um sicherzustellen, dass Sie Ihr Urheberrecht behalten. Also, um, um, lehnen Sie sich zurück, genießen Sie diese Lektionen und lernen Sie über amerikanisches Urheberrecht, weil wirklich, wirklich genial. Und wenn Sie ein Künstler sind, lassen Sie vielleicht Geld auf dem Tisch, Ähm, indem Sie nichts davon wissen. Also, ähm, schauen Sie weiter, und wir werden wirklich eintauchen. 2. legal Disclaimer: Ah, schnelle Behebung Haftungsausschluss, bevor wir anfangen, bin ich Künstler und kein Anwalt. Alle Informationen, die ich heute mit Ihnen teilen werde, sind, ähm, ähm, Erfahrungen aus erster Hand mit Urheberrechten und Dingen, die ich aus der, äh, Grafik oder den Fähigkeiten gelernt habe äh, , ähm, kann buchen für Preisgestaltung und ethische Richtlinien. Also wurden alle Materialien für pädagogische Zwecke vorbereitet. Das ist keine rechtliche Beratung. Bitte holen Sie sich einen Anwalt, wenn Sie Rechtsberatung benötigen. Ich bin kein Anwalt. Ähm, aber ich will dir etwas beibringen, was über kooperieren wegen etwas, mit dem ich ein wenig Erfahrung habe, und es ist etwas,von mit dem ich ein wenig Erfahrung habe, und es ist etwas, dem ich denke, dass es wirklich wichtig ist für jeden Künstler zu wissen. 3. Das Artist's für Preis-und ethische Leitlinien für Grafikkünstler: so dass alle Informationen, die ich mit Ihnen in der Klasse teilen werde, die ich aus diesem in wertvollem Buch gelernt habe . Es wird die Graphic Artist Guilds PAN Buch über Preisgestaltung und ethische Richtlinien genannt. Und es hat einige wunderschöne Kapitel, die Sie alles über Urheberrecht lehren. Sie haben mir alles über das Urheberrecht beigebracht, also würde ich Ihnen empfehlen, dieses Buch zu bekommen. Wenn Sie Teoh wollen, tauchen Sie tiefer hinein oder wenn Sie über vielleicht Illustrationslizenzierung nachdenken. Ich habe auch eine Klasse über Illustrationslizenzierung hier in Skill Share. Aber, äh, wirklich, alles, was ich darüber weiß, ein professioneller Künstler zu sein, wie die professionelle Seite der Berufsverordnung. Ich habe aus diesem Buch gelernt, also würde ich es sehr empfehlen, weil Sie alles lernen, was ich Ihnen sagen werde, und noch mehr, ähm 4. Was ist Copyright?: Etwas. Was ist das Urheberrecht? Copyright ist ein syriza Gesetze, die entworfen sind, um Künstler zu ermöglichen, ein Einkommen aus ihrer Arbeit durch Lizenzierung zu machen. Ähm, es gab so, dass du es kopieren kannst, oder? Ah, Buch, das du kopieren kannst, oder? Zeichnen Sie können Kaffee, richtig. Ähm, ein Lied, das Sie dagegen haben. Viele Dinge und viele Dinge. Ich speziell in dieser Klasse werde ich mit Ihnen über Illustration sprechen. , Urheberrecht, denn damit habe ich die meiste Erfahrung. Aber, ähm, nur wissen, dass das irgendwie so ist, als ob die Sechs des Urheberrechts... ernsthafte Gesetze sind, die dir Geld verdienen sollen. Sie wurden entwickelt, um ihre Arbeit zu schützen, damit die Leute sie nicht ohne dich reproduzieren können, weil sie wirklich darüber nachdenken. Kopieren Sie die rechte Seite. Kopieren Sie Ihre Arbeit. Egal, wie sie Ihre Arbeit nutzen wollen, sie sie brauchen Ihre Erlaubnis. Und diese Erlaubnis ist das Copyright, das das kopiert. Recht zu kopieren. Du hast es. Es gehört dir, zu lizenzieren, geben oder, ähm, dir Nachrichten zu geben. Wie auch immer Sie sich wünschen würden. Aber jemand kann Ihre Arbeit nicht ohne Ihre Erlaubnis kopieren. Und das ist es, was dich beschützt. Und viele Male mit deiner Unterdrückung kommt auf nettem kleinen Gehaltsscheck. 5. Wie lange ist das Urheberrecht dauerhaft?: Wie lange dauert ein Urheberrecht? Ah, Urheberrecht in den USA und das ist in jedem Land anders. Also, so wie es mir leid tut. Wie wenn du nicht in Amerika bist, , weil das wirklich nur amerikanisches Urheberrecht ist. Das ist nur ein Urheberrecht, von dem ich etwas weiß. Also in Amerika, Ihr Urheberrecht beginnt, sobald Sie die Arbeit mit dem fertig sind, ist Urheberrecht und und Ihr Urheberrecht wird bis 70 Jahre nach Ihrem Tod dauern, so dass Sie nicht nur Geld aus Ihrer Arbeit verdienen können, Ihre Familie kann Geld aus Ihrer Arbeit nach Ihrem Tod zu verdienen. Nach diesen 70 Jahren wird die Arbeit gemeinfrei, so dass jeder mit ihm alles tun kann, was er will. Aber du wirst schon 70 Jahre tot sein, also wird dir das keine Rolle spielen. 6. Wie beurteile du meine Arbeit: Wie bekommst du deine Arbeit? Kopieren? Ran. Also in Amerika seit den achtziger Jahren. Sobald Sie Ihre Arbeit erledigt haben, ist Ihre Arbeit abgeschlossen. Es ist urheberrechtlich geschützt. Weißt du, ich... du musst es nicht mal an dich selbst schicken, was eine alte Art ist, die ich... du musst es nicht mal an dich selbst schicken, was eine alte Art ist, die Leute versuchen zu mögen, Oh, ich muss mich nicht für den Kaffee registrieren, oder? Leute versuchen zu mögen, Oh, ich muss mich nicht für den Kaffee registrieren, Ich könnte es mir einfach selbst schicken. Und dann ist es da. Es ist ein Beweis, und das ist nicht einer ist nicht wahr. Und zweitens müssen Sie es nicht tun, denn sobald Ihre Arbeit erledigt ist, ist Ihre Arbeit urheberrechtlich geschützt und geschützt nach den Gesetzen Amerikas für zusätzlichen Schutz, Sie können auch Ihre Arbeit bei der Regierung registrieren, und dass wird ein paar zusätzliche Schutzmaßnahmen hinzufügen. Aber die Registrierung einer Kopie Recht ist wie, Sie wissen, kann wirklich vorteilhaft für Sie sein. 7. Warum sollten du es angemeldet bekommen?: Wenn also nach Abschluss der Arbeit automatisch ein Urheberrecht erteilt wird , warum sollten Sie Ihr Urheberrecht registrieren lassen? Und es gibt ein paar verschiedene Gründe, warum es wichtig ist, Ihr Urheberrecht zu registrieren ? , Einer liegt daran,dass, äh, registrierten Kaffee, richtig? Ist ein eisenverkleideter Beweis, dass das Ihre Arbeit ist und Sie es besitzen. Sie sind nur urheberrechtlich geschützt. Niemand sonst kann es kopieren. Also, wenn Sie am Ende von Arbeit sprechen, indem Sie sich darauf verlassen, dass , wissen Sie, in Schutz gebaut, sobald es diesen Kopierer und Gesetz abgeschlossen ist, müssen Sie beweisen, dass Sie es müssen. Also lassen Sie uns sagen, dass Sie eine Illustration einer Blume gemacht haben und dann sehen Sie die Blume irgendwo veröffentlicht, und Sie verdienen Geld und erlauben, das ist Ihre Arbeit. Und jetzt, weil du die Kopie nicht registriert hast, hast, musst du beweisen, dass das deine Arbeit ist. Und Sie müssen beweisen, dass Sie der Urheber dieser Arbeit waren. Das kostet also eine Menge Geld im Backend, weil du einen Anwalt bezahlen musst, um das zu beweisen. Und Sie werden Zeh haben, wissen Sie, Anwälte wie, so beleidigend. Also, wenn Sie es registrieren. Das ist ein eisenverkleideter Weg zu sagen, dass, ähm, jeder, ich habe dieses Ding gemacht, es gehört mir. Aber wenn du wartest und dann verletzt wirst, ist das ein Mist, ist das ein Mist, weil du jemandem viel Geld bezahlen musst, um zu beweisen, dass du der Urheber der Arbeit bist . Wenn Sie sich ein wenig Zeit nehmen, bevor dies geschieht und Sie Ihr Urheberrecht registrieren , können Sie es beweisen. Vielleicht auch ohne einen Anwalt. Ich meine, normalerweise wie ein Anwalt, ein bisschen, wenn Sie kommen, wissen Sie, ähm, Beschützer, Beschützer, Urheberrecht und so, Sie das, wissen Sie, Verletzer nach unten. Ähm, es wird hilfreich sein. Eine andere Sache, die wirklich wichtig ist, über Ah zu wissen, Urheberrecht ist, dass einer der Vorteile, die Sie erhalten, wenn Sie Ihr Urheberrecht registrieren, ist, dass Sie nur Schadensersatz gegen die Person suchen, die, ähm, die Ihre gestohlen Urheberrecht. Also, wenn Sie ihn beim Diebstahl Ihrer bevölkerten Arbeit erwischen, ist das eine Sache, richtig? Als ob du dafür ein bisschen Entschädigung bekommen kannst. Aber wenn es sich um ein registriertes Copyright handelt, können Sie Schäden über und über das hinaus suchen, was Sie verloren haben Ein Einkommen gerade aus dieser Registrierung B erhalten Sie zu Dio, wissen Sie, wie Sie Zehe bekommen, erhalten einige Schäden von es. Und das ist ein großer Grund, warum Sie vielleicht darüber nachdenken, Ihr Urheberrecht zu registrieren , wie über die um offiziellen Kanäle, nur umsicherzustellen, dass diese Kopiergebühren wirklich sind, wirklich, wirklich gut geschützt. 8. Was du nicht Urheberrecht kannst: Also, was sind einige der Dinge, die Sie nicht kopieren können? Richtig? Also werde ich nur ein bisschen darauf eingehen, nur damit du nicht, weißt du, ihre Zeit damit verschwendest, eine Arbeit zu machen, die nicht urheberrechtlich geschützt sein kann, denn wenn es kein Kopierer sein kann, und es ist irgendwie ein bisschen mehr Es ist schwierig, Geld daraus legal zu machen und, ähm, zu manchen, wie die Dinge Nein sagten. Also, wenn du zum, ähm, ähm, kooperierst, würde ich sagen, du wirst wissen, was nicht akzeptiert wird. Das erste ist also etwas, das bereits urheberrechtlich geschützt ist. Und so können Sie Ihre Darstellung der Disney-Prinzessinnen nicht das Copyright, weil , ähm , weit da drüben, obwohl wie Ihre Wiedergabe ein bisschen anders aussieht, wenn sie, wie erkennen, Oh, das Aschenputtel. Oh, das ist Jasmine. Das kann man nicht tun, weil diese Charaktere bereits populär waren und das Essen schwindlig auch mag, wirklich, wirklich, wirklich, schützt wirklich ihren Kaffee, richtig, weil sie wollen Geld verdienen von ihrer Arbeit, auch. Also, ähm, Sie wollen wirklich sicherstellen, dass, ähm, ähm, jede Art von Logo irgendetwas, das bereits Urheberrecht und Marken oder so ist, Sie nicht, ähm, ähm, kooperieren können. sich selbst. So, als könntest du dich nicht mögen. Deine Version von Cinderella ist es nicht. Du bist nicht in der Lage zu urheberrechtlich, dass du es nie wirklich tun könntest. Sie können einfach kein Geld daraus machen, weil es bereits Ihr Urheberrecht ist. Und eine andere Sache, die man in der gleichen Art von Vene nicht mögen kann, ist die Ähnlichkeit einer Berühmtheit. Sie können nicht Bereichsprominente wie Mess kopieren, weil sie das Urheberrecht dafür besaßen. Also eine gute Faustregel ist, würde eine durchschnittliche Person in der Lage sein, diese Person zu erkennen oder wie , verkaufst dusie als verkaufst du Brad Pitt Cartoon? Aber das kannst du nicht tun, weil sie ihre eigenen besitzen. Das Urheberrecht auf ihre Ähnlichkeit. Eines davon, das Sie nicht denken würden, ist kooperieren, aber definitiv ist der Mann benannte Gebäude und Wahrzeichen. Also lebe ich in Seattle, und die Space Needle leider ist leidersuper Kopierer Ende, also kann ich es nicht tun, es sei denn, ich zahle das Geld an die , Architekten,die es gebaut haben, Ich glaube, wer bekommt das Geld? Ich bin mir genau unsicher. Ein neues Mädchen schaute zu weit hinein. Ich weiß nur, dass man keine Zeichnung eines berühmten Gebäudes oder Wahrzeichen machen kann, weil diese Gebäude in Wahrzeichen bereits Kopierer sind. Und so kannst du es nicht mögen, genauso wie er Cinderella nicht machen kann. Du kannst diese Basis-Nadel nicht machen. 9. Möglichkeiten zum Vermeiden: Also der ganze Sinn des Urheberrechts ist Teoh in der Lage, Ihnen zu ermöglichen, Geld durch Lizenzierung dieser Urheberrechte zu verdienen. Also umsonst werde ich mit Ihnen in dieser Lektion ein wenig über einige der Möglichkeiten sprechen, die Sie vermeiden wollen, wenn werde ich mit Ihnen in dieser Lektion ein wenig über einige der Möglichkeiten sprechen, die Sievermeiden wollen, wennSie mit Ihrem Urheberrecht arbeiten. werde ich mit Ihnen in dieser Lektion ein wenig über einige der Möglichkeiten sprechen, die Sievermeiden wollen, wennSie mit Ihrem Urheberrecht arbeiten. Das erste, worüber ich mit Ihnen reden möchte, sind Wettbewerbe, wie heftig debattiert Ich verstehe nicht, warum ich nicht verstehe, warum sie generell existieren dürfen. . Ich glaube nicht, dass sie gut für die künstlerische Gemeinschaft sind, auch für Ihre, wie, gerade erst anfangen. Du bist immer noch besser als nur ein Wettbewerb. Und warum können Sie es besser machen als Mr Contest? Denn oft, wenn Sie klicken, stimme ich der Contest Submission Seite. Sie geben diesem Wettbewerb tatsächlich Ihr vollständiges Urheberrecht ohne jegliche Entschädigung. Also bekommen sie deine Idee. Sie bekommen Ihre Arbeit und sie bekommen sie umsonst. Selbst wenn du nicht gewinnst, hast du noch Gore Kaffee zu diesem Wettbewerb verfallen. Also sage ich im Allgemeinen, tu es nicht. Ähm und zusätzlich, ziemlich oft, der Preis für die Gewinnung von Einsendungen für Illustrationen, Wettbewerbe und so etwas. Ziemlich oft ist der Preis viel weniger, als Sie bekommen hätten, wenn sie ausgegangen wären und Illustrationen professionell statt durch diese, wie Amateurwettbewerb gesucht hätten Illustrationen professionell statt durch diese, . Ich denke nur, dass sie nur, wie, einfach nicht Ihre Arbeit nicht zum Wettbewerb einreichen, weil Sie ziemlich oft fast immer einreichen. Ähm, Sie verfallen Ihr Recht auf das Urheberrecht an dem, was Sie ihnen vorgelegt haben. Eine weitere Möglichkeit, zu vermeiden, wäre , dass jemand Ihre urheberrechtlich geschützte Arbeit für die Belichtung anstelle von Geld benutzt. Ähm, ich meine, du kannst deine eigene Belichtung wirklich durchtrommeln, nur indem du gute Arbeit machst. Ich hatte tatsächlich jemanden, der wollte, dass ich eine benutzerdefinierte Illustration für ihre Firma mache , und sie sagten: Oh, Oh, ja, aber du solltest es tun, weil wir es auf unser Instagram setzen und wir haben 5000 Follower. Inzwischen habe ich 15.000 Anhänger, also kannst du sehen, wie das nicht genau die Belichtung war, von der ich denke, sie würden so verführerisch sein . Ähm, ich weiß nicht, ob sie einfach nicht bemerkt haben, wie viele Anhänger sie hatten. Ich weiß nicht genau, warum sie dachten, dass ihre 5000 so eine gute Belichtung sein würden. Aber oft, ähm, werden Sie Leute haben, die Ihre Arbeit benutzen wollen, und sie sagen: Oh, Oh, nein, nein, nein. Du lässt es uns einfach benutzen. Er wird eine gute Belichtung bekommen. Zuallererst ist jede Belichtung, die Sie bekommen, nicht das ist wertvoll, wie das Geld, das sie Ihnen zahlen würden. Ja, es ist eine echte Lohn-Situation, nur um mich zu bezahlen. Ich werde es nicht umsonst tun. Und ehrlich gesagt, auch wenn sie ein Influencer sind, um, um, und sie haben eine ziemlich substanzielle Folge, die größer ist als Ihre. Wenn sie wirklich ein Influencer sind, geben sie bezahlt für ihre Beiträge, und als Ergebnis, sollten Sie bezahlt werden für den Beitrag zu ihrem Beitrag. Also, selbst wenn es nicht wie eine Tonne Geld ist, sollten Sie immer noch um etwas bitten und nichts umsonst tun. Ein weiterer Fallstrick, den du vollständig meiden sollst, ist Teoh. Lizenzieren Sie Ihre Arbeit für alles. OK, also verkaufen Sie keine universellen Tarife für Ihre Arbeit. Im Grunde wie, sagen wir, wie, wissen Sie, , sagen wir,dies so viele ein Ende universellen Rechte zu reproduzieren, dass das bedeutet, wie zu einem gewissen Grad, ich haben auch so viele Rechte, meine eigene Arbeit zu reproduzieren. Und ich kann kein Geld mehr verdienen, weil ich die gesamten Rechte bereits an jemand anderen verkauft habe. Das einzige Mal, dass ich will, dass du jemals zustimmst, universelle Rechte an irgendjemanden zu verkaufen, ist, wenn sie dir eine riesige Menge Geld geben. - Ich rede. Hab Angst, Zeh. Fragen Sie sie um so viel Geld, weil Sie immer verhandeln können. Sie können nein sagen. Sie können mit einem niedrigeren Angebot zurückkommen, aber akzeptieren Sie kein niedriges, niedriges Angebot Wenn sie universelle Rechte wollen, können Sie ihnen die Rechte für zwei Jahre für die Menge an Geld, die sie vielleicht ausgeben wollen, anbieten . Aber gib ihnen nicht alle universellen Rechte, es sei denn, sie geben dir eine Menge Geld . 10. Gruppierung ist ein süßer money-saving: so gibt es zwei verschiedene Möglichkeiten, wie Sie Ihr Urheberrecht bei der Regierung registrieren können. Sie können entweder eine der Zeiten tun oder sogar eine Gruppe kannten. Und eine Gruppe ist eigentlich eine wirklich gute Möglichkeit, eine Menge Geld zu sparen, weil, wissen Sie, bis zu 10 Kunstwerke in Ihrer Gruppe, und sie müssen sich nicht notwendigerweise einmal zueinander beziehen. Sie können eine Gruppe von Illustrationen haben, die ich im Januar gemacht habe, die ausreichen können, um all das Zeug in eine Gruppe zu gruppieren, erlauben Sie 10 Werke für ah zu urheberrechtlich, ein bisschen mehr, als Sie in erlauben Sie 10 Werke für ah zu urheberrechtlich, der Lage wären, eines zu tun. Also ein im Jahr 2020 kostet jetzt $25 Teoh Registrieren Sie ein Copyright, aber Sie können eine Gruppe von 10 registrieren, die ich diese Decke Copyright für $35, das ist wie 2020 Preise. Aber das kann sich ändern, und die Nummer, die Sie in diese Gruppe aufnehmen dürfen, kann sich ebenfalls ändern. Aber im Moment sind das die Zahlen. Also, ähm, es ist wirklich super begeisterte Helden für dich, ähm, all diese Urheberrechte in einer wunderschönen kleinen , weißt du Gruppe zu gruppieren, weißt du, weil es dir viel erspart des Geldes 11. das das Original verkaufen: und diesen Verlust, den wir darüber sprechen werden, was Sie verkaufen, wenn Sie ein Originalkunstwerk verkauft haben . Also, wenn Sie ein Originalkunstwerk verkaufen, nehmen wir das. Zum Beispiel. Sagen wir, ich habe das verkauft. Die Person, die das physische Kunstwerk erhält, erhält nicht das Copyright, das Sie erhalten, um das Urheberrecht zu behalten . Sie können für das Urheberrecht verhandeln. Sie wissen nach Ihnen, wie als Teil des Verkaufs oder nach dem Verkauf, wenn Sie wollen. Aber, ähm, weil sie Ihr Kunstwerk gekauft haben, gibt ihnen keine Rechte an dem Urheberrecht. Also stellen Sie sicher, dass das so ist, Sie wissen schon, sich vor, dass das wirklich klar ist. Ähm, Sie müssen nicht unbedingt sicherstellen, dass das wirklich klar ist, wenn der Käufer. Aber stellen Sie sicher, dass das wirklich klar in Ihrem Kopf war, weil Sie immer noch das Recht haben, Geld schrecklich zu machen . Jede Arbeit, die Sie erstellen, es sei denn, Sie verkaufen das Copyright an sie. Also, nur weil sie im Original gekauft, bedeutet nicht, dass sie Rechte an dem Urheberrechthaben Urheberrecht