Straßenfotografie von innen, Teil 1 | Vyara Georgieva | Skillshare
Drawer
Suchen

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Straßenfotografie von innen, Teil 1

teacher avatar Vyara Georgieva, Technical Trainer & ESL Teacher

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

    • 1.

      EINFÜHRUNG

      2:17

    • 2.

      Beginne die Straßenfotografie

      1:53

    • 3.

      Warum Straßenfotografie?

      10:44

    • 4.

      Ein Wort über Ausrüstung

      2:48

    • 5.

      Stereotypen

      6:40

    • 6.

      Handlung und Komposition

      10:54

    • 7.

      Sind photo in der Straßenfotografie erlaubt?

      6:58

    • 8.

      Die Rolle des Fotografen in einem Straßenfoto

      7:34

    • 9.

      Straßenfotografie: Her,

      6:53

    • 10.

      Straßenfotografie: Aufnahmen von der Rückseite

      3:22

    • 11.

      Straßenfotografie: Aufnahmen von Hände und Bänden

      2:32

    • 12.

      Straßenfotografie: Weitere Möglichkeiten, die du hast

      7:40

  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Jedes Niveau

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

153

Teilnehmer:innen

--

Projekte

Über diesen Kurs

Willkommen in der Straßenfotografie von innen, Teil 1 Mein Name ist Denis Buchel. Der Anregung ist dir dabei helfen, deine fotografischen Fähigkeiten zu verbessern. Der course wird dir

helfen, deine Bildungsangebote, die du auf vielen Niveaus aufzunehmen!

Du fängst die Emotionen der Menschen auf eine bessere Weise

an. Du wirst all diese kleinen Details bemerken, die dir den Fotos geben

Die Auswahl und Darstellung deiner Fotoarbeit ein wenig genauer und vorzeigen. Du wirst den gesamten Prozess genießen – denn Straßenfotografie ist überall und die

Welt, in der wir leben.

Im Kurs werde ich alles erklären. Hier wird ich mich sehr gut erklären.

Hier werden es einige Hunderte Beispiele erklären. Alle Fotos, die du siehst, sind meine Fotos. Die Geschichten von mir und die Erfahrung, die ich begegnet habe, den Kreis, wie ich mich gefunden habe, und das sind alles, was du im Buch gefunden hast. Du brauchst einige sharing, um zu

sagen. Nun, mit 15 Jahren in die photography – in der Straßenfotografie - habe ich jetzt hier die Möglichkeit, was ich gelernt habe, was ich im Einsatz habe – was ich im



Es sind keine Anforderungen – nur wünschenswert, Fotos zu machen (mit einer camera/phone)Let’s uns anfangen!



PS: Der Kurs ist von Vyara G., deshalb wirst du eine weibliche Stimme hören, die du anfängst.

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Vyara Georgieva

Technical Trainer & ESL Teacher

Kursleiter:in

I have been teaching for seven years now, always inspired by the enthusiasm of people, acquiring new knowledge. Keep It Super Simple - the basic principle to follow, every complex theory or concept turns out clear and easily applicable. Currently, I am a technical writer and an Android developer, aimed at creating educational software products.

Before going into technology, however, I have been teaching English as a foreign language for more than 7 years. Teaching is what my passion remained - as people need to be explained, to be shown, to be helped to start speaking. I have been preparing students for the Cambridge FCE and CAE exams for more than 4 years. At the same time, my adult student have been on various levels - starting from the alphabet (A0) to being advanced (C1 leve... Vollständiges Profil ansehen

Level: All Levels

Kursbewertung

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen auf Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. EINFÜHRUNG: Straßenfotografie ist überall. Das ist die Welt, in der wir leben. Sie können einen Moment hinter der Ecke sehen. Sie können Ihre Inspiration zu Hause finden. Sie können den einzigartigen Ausdruck von jemandem bemerken. In einer Sekunde. Sie müssen die Kamera in Aktion setzen, um den Moment zu fangen. Du musst schnell sein. Du brauchst all deine Fähigkeiten. Du brauchst deine Lochkonzentration in der Mitte. Zweitens, wenn Sie die Chance nicht verpassen wollen. Der Autor dieses Kurses ist dann Bhutto, ist ein Fotograf mit mehr als 15 Jahren Erfahrung. Im Kurs stehen Sie kurz vor dem Start. Wir werden darüber sprechen, warum Straßenfotografie genau der Stil sein kann, den Sie genießen. Was bedeutet eine Straße für Domain? Ist es 1 mit Leuten online? Leute auf der Straße, oder dahinter steckt etwas anderes. Wie wär's mit deiner Ausrüstung? Honeydew, Sie müssen wirklich dieses Geld in den Kauf der neuesten Kamera und Objektive investieren. Was müssen Sie beachten, wenn Sie das Set auswählen, das Ihren Bedürfnissen entspricht. Welche sind ein Klischee gesehen Straßenfotografie. Und wie Sie ein Photon, ein Standardthema auf eine nicht standardmäßige Weise nehmen können . Dies wird auch Ihr Kursprojekt sein. Haben Sie jemals darüber nachgedacht, wo die Grenze zwischen der Handlung und Zersetzung eines Fotos S, welches ist wichtiger? Gibt es etwas, das mehr zählt? Tatsächlich, wenn Sie als Straßenfotograf derjenige sind, der ihr Leben dokumentiert, können Sie Manipulation in Ihren Fotos verwenden. Was wäre mit dem Entfernen von Befehlen, zum Beispiel, war ein Vogel, nur weil die Zusammensetzung wäre besser so. Siehst du das, was er wirklich passiert ist? Dies sind nur einige der Fragen, die wir in dem Kurs beantworten werden, den Sie beginnen werden. Neugierig, die Antwort zu hören ist, nun, lasst uns anfangen. 2. Beginne die Straßenfotografie: Eine Frage, die mir oft gestellt wird, ist, wie man Straßenfotograf wird. Eine Frage, die viele andere Straßenfotografen hier auch vielleicht, oder woher soll ich anfangen? Oder oft zu dem, was ist das Geheimnis des Warenhandels? Ein Fotograf? Nun, die Wahrheit ist da, es gibt kein Geheimnis im Areola der PTO. Was Sie tun müssen, ist, einfach aus dem Trainer, gehen Sie nach draußen, beobachtete das Leben dort vor sich geht, und dann sollte, sollte vergeben, würde Ihnen Freude bringen. Wenn Sie gerne schießen. Wenn du dich hineinbringst. Wenn Sie versuchen, Ihr Bestes zu geben und es oft genug zu tun, nun, früher oder später wird es auf dem Weg funktionieren, den Sie möchten. Die Schlüsselwörter hier sind Konsistenz und Praxis, wie bei jedem neuen Bestreben. In der Tat, bewegender Betrüger, Sie sind dran. Was siehst du auf diesem Bild? Nun, die Mehrheit der Menschen sieht tatsächlich eine nackte Grenze. Mach dir keine Sorgen, zähle mich rein. Großartig. Genau das ist das Logo eines Unternehmens. - Ja. Die Menschen, die sich zueinander ausstrecken. Ja. Ich bin sicher, dass Sie sie jetzt sehen können. Beispiele wie diese, die Sie eine Menge online finden können. Warum zeige ich es hier? Nun, nur um Sie daran zu erinnern, dass es immer eine andere Vision gibt, einen anderen Standpunkt, besonders in der Kunst, vor allem in der Fotografie. Und das ist gut. Dies gibt Ihnen Freiheit der Selbstdarstellung. 3. Warum Straßenfotografie?: Ich rede über Fotografie. Warum Sie Straßenfotografie versuchen? Genau. Wie kann es Sie beeindrucken? Wie können Sie Ihr Publikum mit einem geraden Bild beeindrucken? Die Antwort ist individuell. Meine ist auf den Fotos selbst. Auf den Fotos, von denen ich Ihnen zeigen werde und wir werden während dieses Kurses diskutieren. Fangen wir mit diesem an. Als ich die Frau sah, begann ich nicht zu schießen, er sofort, als ob ich etwas in ihrem Ausdruck vermisse, als wäre ihr Gesicht nicht ausdrucksstark genug. Nun, sobald ich einen Schritt nach links machte, änderte sich die Perspektive vor mir. Ich habe das Spiegelbild gesehen. Diese Reflexion erzeugt tatsächlich den Rahmen. Lassen Sie uns versuchen, eine kurze Analyse zu machen. Der Rahmen ist in zwei fast gleiche Teile unterteilt. Die Frau und ihr Spiegelbild. Es gibt Symmetrie. Das ist schon ein guter Anfang. Die Reflexion offenbart die Essenz dieser Frau. In diesem Moment. Werfen Sie einen genaueren Blick. Auf der rechten Seite. Da ist ein bisschen Lippe. Die Vereinigung, wahrscheinlich verbirgt sie etwas. Da ist auch das leicht ängstliche Aussehen der Frau. Auf der linken Seite jetzt sind sie Reflexion ist, dass Sie nicht kontrollieren können. Für uns das Publikum. Es sieht mehr oder weniger aus wie eine Person aus einer anderen Welt, als eine völlig andere Person. Entlang Knows Assoziation, wissen Sie, unbewusst liegen. Wir verbinden die Nase mit der gebissenen Lippe in einem ganzen Bild. weiter mit unserer Analyse gehen, zeigt der Spiegel immer die andere Seite der Person. Wir alle haben diese andere Seite. Nun, zu sagen, dass es sofort ist, das ist nur meine Interpretation der Geschichte. Für die mehr, Ich hatte nicht absolut, absolut jede Absicht, etwas gegen diese Person zu zeigen. Das habe ich gesehen. So lese ich es danach. Erinnerst du dich an das Logo, das wir vor einer Minute gesprochen haben? Nun, jeder hat das Recht, auf jedem Foto etwas anderes zu sehen. Warum Straßenfotografie? Wir beantworten diese Frage immer noch. Nun, wegen Fotos wie diesem, spielt es keine Rolle, wie sehr Sie es versuchen. Man kann den Moment einfach nicht im Augenblick wiederholen. Die Geschichte vor deinen Augen ändert sich. Du hattest deine Chance. Du kannst nicht, du bist Millisekunden. Du hast es ausgenutzt. Großartig. Du hast es verpasst. Tut mir leid, aber üben Sie einfach weiter. Zurück zum Foto. Ja. Wir haben sicherlich eine Frau mit uns freundlich teen andere Fotos mehr als einmal gesehen. Aber ich wette, sie waren nicht so, wie das Blut so funktioniert. Dank der verschiedenen Elemente werden wir uns das ansehen. Es gibt Berge, es gibt dramatischen Himmel und haben ein Licht. Da ist die Drehung des Kopfes in dieser Sekunde. Da ist diese Körpersprache. Last but not least, dieser Drachen mit einem Seil. Ich wusste nur ein paar Sekunden buchstäblich. Wenn ich es nicht gut geschafft hätte, könnte ich nicht einfach sagen, Lieber Oma, du passtest so gut. Dad, das ist das Bild der Schulden, aber ich hatte keine Zeit, sie einzufangen. Könntest du bitte noch ein Mal gehen, nur ein bisschen langsamer? Ja. Ich konnte es nicht wissen. Klingt lächerlich. Ich kenne Straßenfotografen. Warum? Weil die Fotos wie dieses, ist es nicht cool, wenn man nur eine Minute hatte, öfter, nur eine Sekunde. Und schließlich hast du die Geschichte geschnappt. Für Je mehr haben Sie ein wenig später im Kurs eine ziemlich anständige Komposition in Details erstellt . Hier ist noch ein Grund, Rauch und Folk. Wir haben immer wieder gesehen. Gerade hier ist alles harmonisch komponiert, in einer gut durchdachten Art und Weise. Dann ist das Ergebnis ziemlich erfreulich. Wenn Sie ein Foto aufnehmen, sollten Sie natürlich einen Wow-Effekt versuchen. Sie sollten versuchen, sich selbst und Ihr Publikum zu überraschen. Und bevor Sie ein Bild zeigen, müssen Sie sich fragen, wie viele ähnliche Fotos Kappe bereits aufgenommen wurden? Nun, diese Frage führt oft zur Entwicklung, weil Sie die Erwartungen an Eurasien, Ihre Personalleiste, diese Bilder von Ihnen, obwohl wir auffallen, Sie werden genau für sie in Erinnerung bleiben. Warum Straßen mit unserem Fett. Weil Sie gerne Fotos wie dieses machen können. Absolut. Das ist auch ein Straßenfoto. Es spielt keine Rolle, dass das Hauptobjekt hier ein Hund ist. Lass uns ein bisschen tiefer gehen und sehen, warum. Es gibt Menschen als Anfang. Wenn es um die Fotografie geht, ist dies immer ein gutes Zeichen. Wir werden später im Kurs warum genau sprechen? Der Hund ist in der Mitte des Rahmens? Ja. Ich weiß, dass dies als eine Verletzung der Kompositionsregeln betrachtet wird, aber nicht immer. Sicherlich nicht in diesem Fall. Es ist die zentrale Komposition genau darin legt den Schwerpunkt auf die Einsamkeit dieses Hundes. Der Hund in der Mitte. Der andere rechts ist hier nicht so wichtig. Die zentrale Komposition sagt auch. Die andere Ebene, es gibt Menschen, aber es gibt ein wichtiges Detail über sie zur gleichen Zeit. Alle diese Leute haben den Rücken zum Hund, als ob sie diese gerade Eiche nicht sehen würden. Oder im Allgemeinen das soziale Problem der streunenden Hunde. Kurz gesagt, Atmosphäre, Tiere, Menschen oder soziales Problem. All diese Stücke miteinander vermischt und hier sind Sie. Ein Straßenfoto wird erstellt. Jeder kann es sehen und lesen, wie er will. Hier ist ein weiteres, nicht typisches Beispiel für einen Straßenfotografen ohne Leute und über Menschen zur gleichen Zeit. Die zentralen Symbole oder die bulgarische und die Europäische Union Tafeln und das Chaos natürlich zwischen ihnen, die Mäuse, die leider nicht nur in Bulgarien, sondern in ganz Osteuropa der realen Situation entspricht . Was würdest du für eine Geschichte wie diese sagen? Wieder ein Straßenfoto, wenn ich dem Foto einen Titel geben würde, wäre es Samsara. Auf einer Seite notieren, einige Umfragen, ein philosophisches Konzept der Transmigration von Seelen. Schau es dir an, wenn du brauchst. Werfen wir einen genaueren Blick. Jetzt. Der Rahmen ist hier in zwei gleiche Teile unterteilt, was Symmetrie bedeutet. Wieder. Übrigens wurde Symmetrie von vielen Diktatoren geliebt. Der obere Teil des Rahmens ist Code, während der untere, warm. Warten Sie eine Sekunde. Es stellt sich heraus, dass schreibt Dear unter ist besser. Es stellt sich heraus, dass wir etwas vermissen. Könnte noch einmal sein, kein einziger Mensch hier. Aber auf dem Foto geht es ohne Zweifel um Menschen. Noch ein Straßenfoto. Schau dir das Bein der PGM an. Es ist nah dran. Betrachten Sie die Hand der Nachfrage, gleiche Dynamik, gleiche Körpersprache. Es gibt einen Dialog zwischen ihnen. Eigentlich nicht produzieren erinnern Sie an Stadtpunks. Ich meine, sie wollen nicht fliegen, auch sie sind gerade mit einem unverschämten Tor aufgewacht und fordern ständig Nahrung. Sichtweise. Ich habe es dir am Anfang gesagt. Und jetzt das Straßenfoto. Hier gibt es nicht viel zu erklären, nur eine coole Association, den Code-Dialog, der zu unterstreichen kommt. Auch hier ist die Straßenfotografie überall. Du musst nur deine Augen weit und offen halten. Deine Kamera. Lesen Sie es immer. Und weiter zu üben. Kevin, beachte tatsächlich, wie die Leute Polizei und Polizei auf jedem Foto bekommen. Dies sind jedoch immer noch Bilder über Menschen. Tatsächlich implizieren Menschen oft direkt, dass einige meiner Fotos inszeniert werden. Das hier auch. Wir werden ein anderes Thema über inszenierte oder fotoshoppte Plots haben. Und sind die akzeptabel bei o in der Straßenfotografie. Hier kann der Moment, in dem Sie Ihre Phantasie sehen, eine ziemlich gruselige Geschichte zeichnen. Ich weiß, sogar ein Freund von mir hat ihm eine Kurzgeschichte geschrieben , die auf dem Blut hier basiert und es „Der gelbe Sandoz“ betitelt hat. Nun, ich will dich nicht enttäuschen, aber ich habe das wirkliche Leben getickt. Da unten war absolut niemand. Wir haben jedoch noch ein Beispiel für ein geradliniges Foto ohne Leute und über Menschen zur gleichen Zeit. Hier ist es. Denken Sie an die Maslows Pyramide, Hierarchie der Bedürfnisse, Kunst. Sie sind, kommt, um die Spitze zu betreten. Sobald wir all unsere anderen Bedürfnisse erfüllt haben, können wir an geistiges Wohlergehen denken. Nun, das ist ein Foto über den Ort der Kunst. Heutzutage. Die Kunst, sie ist in einer Flasche billiges Bier verschwunden. 4. Ein Wort über Ausrüstung: Auf einer Seite Notiz, bevor Sie tiefer in Straßenfotografie Beispiele und Tricks gehen, Lassen Sie uns ein wenig über Ausrüstung sprechen. Denken Sie daran, dass ich hier nicht ins Detail gehen werde, da das Ziel des Kurses anders ist. Kurz gesagt, ich sollte warten. Fujifilm x toter Baum und 23 Millimeter F, zwei Linien, nicht nur, sondern überwiegend mit einem Vollrahmen, der 35 Millimeter breit, 35 Millimeter genau sein würde . Es gibt mehrere Gründe. Lassen Sie mich erklären. Nun, für mich persönlich, diese Millimeter oder bequemer vielleicht, weil sie unseren Augen entsprechen ungefähr geschlossen. Was wir durch eine 35 Millimeter sehen können , ist, was wir ungefähr tatsächlich sehen Zahl täglichen Leben. Zur gleichen Zeit gibt es keine Notwendigkeit, etwas zu verdrehen. sind keine Zooms erforderlich. Ich konzentriere mich nur auf die Handlung und IT-Disziplinen. Erinnern Sie sich so daran. Dein Zoom ist deine Beine. Für die mehr, Ich kann leicht mit einer Hand schießen, wieder, ein Plus Drittel plus das Gewicht. Es ist kein Zufall, dass ich dieses spezielle Bild hier gezeigt habe. Sie sollten genießen, während wir auf der Straße schießen, die Ausrüstung muss nicht überlastet sein. Sie können mit Ihren Freunden, Ihrer Docker-Familie spazieren gehen oder einfach nur für Business, egal welches Szenario, die Kamera ist immer bei Ihnen. Und wenn die Ausrüstung schwer ist, dann werden Sie die Idee sicherlich sehr schnell aufgeben. Das ist der Grund, warum ich mein Canon-System vor ein paar Jahren losgeworden bin. Ich musste immer wählen, was ich auf der Straße mitnehmen sollte, ob ich einen Apfel oder eine Flasche Wasser hinzufüge. Während zu diesem Preis, nicht denken Sie, alle 100 Gramm machen den Unterschied, wenn Sie auf Essen für ein paar Stunden gehen müssen, oder? Und last but not least, Sie Ihre Kamera immer bereit, was wörtlich bedeutet, um Ihren Hals oder Ihre Hand anzupassen. Dies ist der bequemste Weg, mit dem Sie immer schnell reagieren können. Natürlich, ohne Kappen auf der Linse. Zu meiner Überraschung sehe ich leider oft genau das. Nun, das Drehmoment in unserem Geschäft ist nicht jede Sekunde kostbar in weniger als einer Sekunde. Verpassen Sie vielleicht das Bild Ihres Lebens. Wer weiß es? Lass uns noch ein paar Fotos machen. 5. Stereotypen: Leider verbinden viele Menschen Straßenfotografie mit alten Menschen, die natürlich Bettler in Schwarz und Weiß sind. Nun, lassen Sie es uns zugeben. Das Stereotyp, das er Vernunft verliehen hat. Das Thema wurde tatsächlich immer wieder auf der ganzen Welt gezeigt. Es ist kein Zufall, dass erfahrene Fotografen solche Themen entweder vermeiden oder wenn sie sich entscheiden, zu schießen, tun sie es. Wenn ich das richtig sagen darf. Was bedeutet das? Wenn ich so viel fotografiere, dann bin ich immer auf der Suche nach einer interessanten Geschichte und einer guten Komposition zur gleichen Zeit, Handlung Komposition. Später im Kurs werden wir ausführlich darüber sprechen. Lasst uns dieses Foto durchgehen. Raided so aus. Unser Gehirn ist so konzipiert, dass wir das Bild von der oberen linken Ecke betreten. Dies gilt natürlich vor allem für Länder, in denen wir von links nach rechts schreiben, dann DI, klammert sich an den ersten scharfen. Danach ein Flug durch den zweiten. Und beide entlang der Hand bis zum Hut. Von dort aus dem Rahmen durch die obere rechte Ecke. Es stellt sich heraus, dass eine solche Bewegung für Radien wirklich angenehm ist. Apropos Komposition, hier ist das goldene Rechteck. Dies ist ein sehr häufiges kompositorisches Element. Auf einer Seite notieren, wie wir erwähnen, Komposition, kompositorische Elemente und so weiter. Ziemlich oft schlage ich vor, dass Sie es alleine nehmen, wenn Sie irgendwelche Zweifel haben. Nun, das ist nur um sicher zu sein, dass wir auf derselben Seite sind. Einige nützliche Links finden Sie im Anschluss an diese Vorlesung. Also weiter, last but not least, die goldene Spirale ist auch hier anwendbar. Ja. Ich weiß, dass es kein so häufiges kompositorisches Element ist. Nur weil es nicht so einfach ist, zu sehen und zu komponieren. Nein, für mich auch nicht leicht. Gleichzeitig ist es für viele Fotografen sehr wünschenswert. Zurück zur allgemeinen Meinung über Straßenfotografie. Kurz gesagt, hören Sie niemanden sollte, was Sie wollen, um es auf Ihre eigene Weise zu tun. Und es würde dann funktionieren. Das gleiche Thema, eine andere Perspektive und kein Standard-Shooting Point. Eine solche Interpretation ist ebenfalls möglich. Warum ist dieses Foto stark genug? Wir schauen uns genauer an. Kodiert Steifigkeit, Spannung. Die Person auf der linken Seite, die Frau, die Arme gibt. Und diese Frau schafft auch die Diagonale von der oberen linken Ecke nach rechts unten sagt es noch einmal. Jedes Detail zählt. Wir erforschen weiterhin das gleiche Thema, Obdachlose, Bettler. Ich möchte Ihnen nur eine Idee geben, wie Sie ein Klischee wie dieses auf Ihre eigene Weise interpretieren können . Meine persönliche Interpretation hier, sehen Sie eine weitere verbindende Diagonale. Die Skulptur erinnert an eine Assoziation mit naiven Menschen. Menschen, die bereit sind, zuzuhören und an alles zu glauben, was sie gelehrt werden. Im Gegensatz dazu eine denkende Person, eine andere Interpretation. Während einige bereit sind, zuzuhören und zu denken, ist es für andere leicht, das Ende zu verbergen, von Problemen zu verschwinden. Fotografie ist, wie jede andere Kunst, subjektiv. Du weißt es oder einen Tag. Auf diesem Foto gibt es nichts Kompliziertes als kompositorische Elemente, nichts so sehr aus der Box. Aber es gibt eine Stimmung. Und das ist ziemlich genug, denn meistens ist Stimmung das, was mehr zählt als jede komplizierte Komposition. Der andere populäre Glaube, wie ich bereits erwähnt habe, ist, dass es bei der Straßenfotografie um alte Menschen geht, die in Schwarzweiß gedreht wurden. Nun, hier ist ein Klischee-Foto. Das ist kein Konzert. Hier spielt der nicht standardmäßige Drehpunktwinkel eine wichtige Rolle. Dank dieses Rahmens beantworte ich ihm eine sehr wichtige Frage für mich. Warum mache ich manchmal nicht da, um die Kamera anzuheben und ein Foto zu machen? Oft fragte ich mich danach immer wieder, was wäre, wenn das wahrscheinlich ein Quotient sein könnte? Wissen Sie, höchstwahrscheinlich könnte das nicht sein. Warum also nicht die Idee, die Kamera anzuheben? Wahrscheinlich hat es sich einfach nicht gelohnt. Sie haben auch einige Geschichten, wahrscheinlich einen Moment, in dem Sie eine Person sehen und verstehen, dass er Sie irgendwie bemerkt hat, dann beginnen Sie, die Kamera hochzubringen. Du bereitest dich auf die kurze Zeit vor, gerade jetzt nimmst du es. Nun, das solltest du nie auf der anderen Seite nehmen , wenn du einen tollen Rahmen siehst, wie hier, wie dieser, der vor dir ist. Etwas läuft in deinem Kopf oder in deinem Herzen. Wie du willst. Etwas, Drittel deiner Ängste, alle von ihnen gibt es an deinen Zweifeln. Und du erschießst mich einfach selbst. Ich kann sogar eine Pfütze in einer Situation wie dieser um des gewünschten Winkels willen ausrichten , ohne sogar für eine Sekunde zu denken. Dann stehen Sie hier oben mit einem Kind ist wie Lächeln auf Ihrem Gesicht und einfach weiter. Die Leute, die dich gesehen haben, glauben Sie mir, Sie haben dort gemacht, was sie bei der Arbeit als auch zu Hause zu sprechen haben. Sie werden den Witz des seltsamen Mannes mit einer Kamera erzählen. Es ist ein Win-Win-Szenario für alle. 6. Handlung und Komposition: Ziemlich oft werden wir im Laufe des Kurses über Komposition, über Handlung, über Handlung und Komposition sprechen. Oder Grundstück ohne Konkurrenz. Denn diese beiden Schichten eines Fotos spielen eine Rolle. Lass uns ein bisschen tiefer gehen. Lassen Sie mich versuchen, es zusammenzufassen. Klingt so in meiner wirklich guten Handlung. Hilft bei schlechter Komposition. Got Zusammensetzung hilft Woche Grundstück. Mit Fotografie gleich starke Handlung war gute Komposition. Lasst uns tiefer graben. Also, was das in der Praxis bedeutet, wir machen ein paar Fotos und dann bekommen Sie die Idee. Hier ist der erste, den wir aus Sicht des Wettbewerbs beginnen. Es gibt nichts, was Ihre Aufmerksamkeit sofort erregen kann. Weder die goldene Spirale noch das goldene Verhältnis noch die Regel der Drittel. Es gibt nur eine Füllung des Rahmens und es gibt eine Handlung. Ich möchte es nur einmal am Anfang mit der Idee sagen , nützlich zu sein, keine Werbung zu machen. Wahrscheinlich habe ich einen Chor namens Komposition in der Fotografie gesehen. Dort erkläre ich alles über Komposition ausführlich in einer sehr einfachen und verständlichen Sprache zugleich. Also, wenn jemand interessiert ist, der Link, wissen Sie, bei der allerletzten Vorlesung dieses Kurses. wir mit unserem Foto zurückgehen, ist dies ein besonderes Beispiel, wo es eine starke Handlung, aber keine Komposition gibt. Und daran ist nichts falsch. Genau das Gegenteil. Es ist ein ziemlich richtiger Ansatz. Ich selbst, wenn ich wählen muss, bevorzuge ich die starke Handlung. Hier kommt das gegenteilige Beispiel. Das völlige Fehlen eines gebloggten mit dem, was für eine schöne Komposition. Lassen Sie mich Ihnen helfen, es zu sehen. Achten Sie auf den Rhythmus. Das Bild öffnet sich wie ein Fan. So können Sie die Dynamik in diesem Rahmen spüren. Das goldene Rechteck ist auch hier. Und schöne Komposition in der Tat. Hier ist der Fall, wenn alles geklappt hat, wie es sollte. Das Risiko-Plot. Es gibt auch Komposition im Detail. Nun, um damit zu beginnen, gibt es einen nicht standardmäßigen Aufnahmewinkel. Es gibt eine interessante Algen. Es gibt eine schöne Wandlinie und es gibt Worte. Beachten Sie die Geburten auf diesem Foto, die Vögel über seinem Kopf. Es gibt genau 33 ist eine symbolische Zahl, oder? Für das Einkaufszentrum können Sie eine unsichtbare Linie ziehen, um die Punkte zu verbinden, um die Vögel in einem Dreieck zu verbinden, genau. Geometrie, in welcher Form immer ein Plus ist, wenn sie in der Fotografie vorhanden ist. Der Ort, wo die Geschichte passiert, das ist auch hinzufügen Assoziationen und Stärke, um das Bild. Das ist die Westmauer, wenn jemand kommt, erkennt den Ort. Also noch einmal, was wir hier haben, drei Vögel, eine symbolische Zahl. Die Tatsache, dass sie über dem Kopf der Nachfrage sind und eine Art Heiligenschein schaffen. Sieh dir das einfach an. Und nicht zuletzt sind wir dem westlichen Gesetz nahe, eine Schlagbotschaft. Und das ist nur die Handlung. Ein paar Worte und Komposition. Nun, die goldene Spirale, hier kommt sie. Du kannst es sehen. Sobald Sie die goldene Spirale komponieren, haben Sie auch das goldene Rechteck komponiert, aber nicht das Gegenteil. Ich erwähne es hier nur, weil es wirklich wichtig ist. Wir gehen noch einen Schritt weiter. Das goldene Dreieck erscheint sogar Raya genug kompositorisches Element. Einer der schwierigsten als auch, meiner Meinung nach, schwierig für mich zumindest, aber das Personal der Fotografie. So haben wir eine starke Geschichte, war eine großartige Komposition. Was könnte besser sein? Dieses Foto ist seit zwei Jahren in meinem Archiv. Ich mochte die Handlung sehr und mochte die Komposition nicht. In der Tat, ich mochte nicht, dass es überhaupt keine Konkurrenz gab. Wenn ein Versuch wirklich weh tut, können Sie irgendwie das goldene Rechteck finden, Bewährung sprudelnd. Das Problem, in der Tat kommt aus der Abwesenheit von Gleichgewicht. Der linke Teil vor der Großmutter genau. Ist völlig leer. Leer ohne den Grund meiner Meinung habe ich dort etwas verpasst. Ich habe versucht, es so oder so oder gut zu beschneiden, nichts funktionierte, wie ich es wünschte, wie ich es sah. Nun, am Ende habe ich gerade entschieden, dass die Handlung mehr zählt. Also hob ich komponiert als Tests. Auch hier ist die Geschichte, die im Bild gezeigt wird, wichtiger für mich. Ich rede über viel. Bitte nimm den Hut nicht. Du brauchst eine traurige Geschichte. Nun, nein, nichts dergleichen. Nur, du weißt schon, traurige Bilder verbergen normalerweise eine tiefere Geschichte. Hier ist das gegenteilige Beispiel. Nichts saß hier. Immer noch. Es gibt eine Geschichte. Das Bild des Wolkenkratzers sieht aus wie ein Retro-Mikrofon. Der Pfosten auf der linken Seite sieht auch wie ein Mikrofon aus. Die Frauen Frisuren sagen, dass sie Afroamerikaner sein kann, wer weiß? Nun, über Jazz zu reden, weißt du, wer es ausgedacht hat, oder? Sichtweise, es noch einmal zu sagen. Aber das ist die Schönheit der Kunst. Die Schönheit der Fotografie. Hier ist ein Titelfoto, das nicht SAT ist, nicht alles, was er sah ihren Inhalt in meiner Fotografie. In der Tat, gut, ernsthaft gesprochen, Ich habe wirklich schwer für diejenigen Anti wissen, welche Straße als Agender ist in der Regel auf verschiedene Arten definiert. Es könnte schön, interessant, nicht standardmässig aus dem Kasten Sitz sein, wie Sie es wünschen. Nun, für meine Straßenfotografie habe ich oft gehört, dass es Schlaganfall ist. Wie ein Freund von mir sagt, ist Dennis ein lustiger Kerl mit sehr traurigen Fotos. Ein Standpunkt, würde ich noch einmal sagen. dieses Bild betrifft, gibt es eine Komposition und kein schlechtes Gleichgewicht. Dort habe ich auch schöne Farben. Nichts Besonderes für die Geschichte. Nur ein Foto mit Stimmung und beschreiben Sie es. Lassen Sie uns ein paar weitere Beispiele durchlaufen. Hier haben wir ein komplexes Rahmengefühl, Stimmung, Licht und schöne Schwarz-Weiß-Interpretation. Noch einmal, Symmetrie. Der Rahmen ist in zwei Teile unterteilt. Musik bringt eine andere Antigene, andere Stimmung, Licht. Natürlich, jedes Nagelset. Die Magie des Lichts ist ein Detail, auf das ich bei meiner Fotografie oft verlasse. Im Allgemeinen, Zusammensetzung, wie sie sagen, verwende ich oft genug, ohne es gleichzeitig zu übertreiben, es muss nur gut innerhalb des Rahmens funktionieren. Zurück zur starken Geschichte, die traurige. Zurück zur starken Komposition. Lassen Sie uns dieses Detail untersuchen, wie es sich wirklich lohnt. Sie können die aggressive menschliche Hand sehen. Sie können sehen, die Spitze des Schirms Ziel, den Hund zu betreten. Und du musst kein Psychologe sein, um die Körpersprache des Hundes zu lesen. Diese abgeflachten Ohren sprechen nur laut genug, um zu verstehen, was vor sich geht. Ich hatte auch Glück mit dem Himmel, dem dunklen, dramatischen Himmel. Dieses Foto Höcker schön wissen Komposition hier noch einmal. Aber was für ein Ausdruck. Das hat sie. Ein Plot ohne Komposition. Ein Foto, Definitiv Worte nehmen. Hier ist ein Foto, ein bisschen, zumindest ziemlich lustig Schuss zur gleichen Zeit. Sie können die Geschichte so interpretieren, wie Sie es wünschen. Aus kompositorischer Sicht. Es gibt eine Diagonale vom Mann zum Dock durch die Leine. Auch das goldene Rechteck. Hier bei, wie Sie es vielleicht sehen. Eine letzte von dieser ernsthaften Handlung Zusammensetzung, oder beide von ihnen. Nun, hier, wie Sie vielleicht vermuten, spielt die Hauptrolle die blockierten, absurden und lustigen, sein Lächeln zu machen. Nun, die Person auf der linken Seite erinnert mich tatsächlich an einen Montag, den Wochentag, den ersten Tag der Arbeitswoche. Und der rechts ist Freitag, der Montag kommt, keine Sorge, Montag. Ich werde bald kommen. Es wird das Wochenende sein. Wieder. Das Detail, es ist eine wirklich lustige für die heutige Welt. Also lassen Sie uns alles zusammenfassen, worüber wir in den letzten Minuten gesprochen haben. Plotterkomposition, Plot ohne Komposition, Komposition ohne Plot. Natürlich liegt es an dir. Es liegt an Ihren Entscheidungen, was Sie in Ihrer Fotografie zeigen möchten. Niemand kann Sie hier beraten. Das einzige, was wichtig ist, überlegen Sie wirklich sorgfältig, bevor Sie sich entscheiden, ein Foto zu zeigen. Stellen Sie sich diese Frage. Was möchte ich mit diesem Foto sagen? Trägt es eine Art von Nachricht? Fördert es eine Reflexion? Oder ist es einfach schön, weil ich es mag, nur wegen meiner Stimmungen? Diese Fragen haben mir persönlich sehr geholfen. Sie lassen mich nur die Disziplin entwickeln. Nach Fragen wie diesen vielen Bildern gehe ich einfach ins Archiv. Warum? Weil du dein Publikum respektieren musst. 7. Sind photo in der Straßenfotografie erlaubt?: ein paar Worten, weder inszenierte Fotografie wissen Collagen Nerven zu viel Photoshop oder sind in der Straßenfotografie akzeptabel, zumindest im Sinn Sie. Warum? Einer der Gründe, weil die Straße ist ganz in der Nähe von Dokumentarfotograf. Nun, heutzutage höre ich, dass dieses oder jenes Foto von mir eine Collage ist. Ich nehme es nur als Kompliment an. Lassen Sie mich Ihnen zeigen, was sie bedeuten. Dieser, zum Beispiel, sinkt ein Kompliment. Ich meine, und man hat angefangen, wie diese mich wirklich wütend gemacht haben. Ich war verärgert. Nun, wahrscheinlich sagst du, dass das Foto Stage Door ist. Es ist eine Collage, wenn man sich nicht vorstellen kann, wie man es nimmt. Das ist eine positive Ergänzung dann, denn ich versuche wirklich hart, Ich experimentiere mit verschiedenen Schießpunkten, mit verschiedenen Geschichten und so weiter. Noch einmal, es ist eine Frage der Interpretation. Wie hier, werfen Sie einen Blick auf dieses Foto. Ich sollte mehrmals fragen, wie ich die Reflexion geschaffen habe. War es schwierig, eine solche Reflexion zu schaffen und so weiter. Dies ist der Rahmen selbst. Keine Collagen, nichts bearbeiten, Photoshop, nichts inszeniert. Straßenfotografie. Es noch einmal zu sagen, ist ziemlich nah an der dokumentarischen Fotografie. Sie haben nicht das Recht, große Manipulationen in Ihren Bildern zu nutzen. Und hier kommt der nächste Grund, warum Sie sich nicht zu sehr auf Photoshop verlassen sollten. Einmal würde der Moment kommen, wenn Sie bereit für eine ernsthafte Konkurrenz wären. Sie möchten Ihre Bilder einfach vor einem anderen, größeren Publikum zeigen. Stellen Sie sich vor, Sie erreichen den endgültigen Zustand und den Kontext, an dem Sie nie teilnehmen wollten. Und eines Tages erhalten Sie eine E-Mail, in der Sie aufgefordert werden, die Originaldatei zu senden. Ja, hier gibt es keine Überraschungen, da die Mehrheit der Wettbewerbe so funktioniert. Es gibt solche Anforderungen. Großartig. Nur das Problem ist, dass Ihre Originaldatei, die sich sehr vom Bild unterscheiden, egozentrisch, Ende der Geschichte. Versteh mich nicht falsch, nur du brauchst nicht für Wettbewerbe zu schießen. Auf keinen Fall, das ist nicht die Idee. Aber Sie brauchen Wettbewerbe, wenn Sie verbessern wollen, wenn Sie besser werden wollen, Wettbewerbe, die in diesem Zusammenhang notwendig sind. Auf einer Nebenanmerkung, ich denke, ich bin nur ich, ich bin ein super naiver Mensch, aber ich glaube an fast alles, was ich in der Fotowelt sehe, wörtlich. Und wenn sie mir sagen, was bewusst ist, ist es ein Zusammenstoß. Nun, nein, oh mein Gott. Das konnte ich nicht sagen. Ich bin wie, wie ist es möglich? Auf keinen Fall. Er ist ein guter Mensch. Er kommt, dass er es nicht tun würde. Also noch einmal, respektieren Sie einfach Ihr Publikum. Zurück zu diesem Foto. Ich kann mir nicht einmal vorstellen, wie ich eine solche Geschichte in meinem Kopf finden und wie man sie in Photoshop umsetzt. Danach, ehrlich gesagt, wenn ich das in Photoshop machen könnte, würde ich überhaupt nicht schießen. Dies, falls dies ein Schuss ist, sind dies Reflexionen. Danach wurde dem Bild niemand hinzugefügt. Siehst du, was ich in diesem Begriff gesehen habe? Ich werde wahrscheinlich nie verstehen, warum die Leute nicht an Fotos wie dieses glauben. Ein inszeniertes Fotodatum, sagen wir ziemlich oft. Tatsache ist, dass diese Aufnahmen eine der einfachsten sind. Bratsche. Was Sie tun müssen, ist für die Geschichte zu denken. Sie müssen zuerst in Ihrem Kopf sitzen, dann wählen Sie einen Ort und bleiben dort, nur warten, bis alle Details passen passen. Dann bist du bereit zu schießen. Aber kein Zufallsschuss in fünf Minuten. Genau das Gegenteil. Du musst ernsthaft schießen. Und wenn Sie Glück haben, wäre der letzte Schritt zu Hause, wo Sie den richtigen Rahmen wählen müssen. Das war's. Hier ist nichts inszeniert. Ich war kurz, konzertiert. Theo, das ist, was ich sah und das ist, was für eine wahre, was ich Trolle, nachdem ich am Anfang gesagt habe, irgendwie bewusst erwähnt, dass Straßenfotografie ziemlich nah an Dokumentarfotografen ist . Sie werden es oft hören, dass die beiden Genres Hand in Hand gehen. Ob das 100 Prozent wahr ist. Nun, wir werden etwas später im Kurs darüber sprechen. Ich gebe Ihnen weitere Beispiele. Aber auf die eine oder andere Weise fängt die Straßenfotografie das Leben ein, wie es geht. Werfen Sie einen Blick auf dieses Foto. Und es wurde von einer der Facebook-Gruppen abgelehnt. Oder mit den Argumenten des Administrators, dass inszenierte Fotos in dieser Gruppe nicht zulässig sind. Perfekt. Ich stimme zu. Ich konnte nicht einmal verstehen, was sie am Anfang meinten. Dann. Tut mir leid, aber ich habe versucht, das ganze Bild in meinem Kopf zu steigern und es lief so. Ich stellte mir vor, dass ich mit diesem Grant-Herrenhaus verhandele , das diesen riesigen Baumstamm auf ihrem Rücken tragen musste. Zur gleichen Zeit würde ich das Foto von einem anderen Hügel machen und höchstwahrscheinlich das Radio benutzen nur um sie anzupassen. Bitte geht es etwas schneller. Bitte gehen Sie etwas langsamer. Es ist lächerlich. Ich meine, du kannst so ein Foto nicht inszenieren. Es ist ein Moment, der vor deinen Augen passiert und du musst ihn einfach festhalten. So ist es auch lustig und traurig. Und wegen der Reaktion bedeutet ein Kommentar wie dieser zwei Dinge. Fotografen betrügen oft und werden dabei erwischt. Und auf der anderen Seite, wegen der Unwissenheit kommt Leugnung. In ein paar Worten. Worum geht es denn so? Ich stimme zu, es ist, es ist wirklich seltsam, dass eine Frau, eine Großmutter, ein solches Gewicht trägt. Aber für die bulgarischen Straßenoperationen, ein Berg in Bulgarien, ist dies das tägliche Leben. Das ist ihre Routine. Verwenden Sie. Sie werden einfach keine Männer finden, die das dort tun. Werfen Sie einen Blick auf einige weitere Beispiele, die die gleiche Lebensweise zeigen. Nichts ist hier inszeniert, absolut nichts. Hier ist ein weiteres Beispiel für einen Rahmen, nicht so schwer zu nehmen ist, überhaupt nicht schwierig. In der Tat müssen Sie sich je nach Fall hinsetzen oder niederknien . Dann können Sie einfach Ihre Fotos machen. Nichts inszeniert, wie mir wieder gesagt wurde, hier. 8. Die Rolle des Fotografen in einem Straßenfoto: Inszenierte Fotografie und Straßenfotografie. Lassen Sie uns ein wenig mehr darüber reden, wie Kuwait beginnt. Ein ziemlich interessantes Foto. Nur um, ich bin immer noch nicht sicher, ob das ein gutes oder schlechtes Beispiel ist. Ich werde glücklich sein, Ihre Gedanken darüber zu lesen, was sie bedeuten, denke, diese Person an der Bushaltestelle, Ich erkannte, dass ich ein interessantes Foto hier machen kann. Die Körpersprache scheint ganz richtig zu sein. Ich hatte auch meine Lieblings-Reflexion. Aber als ich sah die Reflexion meiner eigenen Alyx auf seinem Rücken fließt in seine Beine oder vielmehr sind sie Schatten. Nun, das Detail hat mir sehr gefallen. Das Foto ist eigentlich ziemlich gut. Aber die Frage, den Rahmen des Hinzufügens von Details zu inszenieren, das Bild als Puzzle zu verbessern, bleibt diese Frage buchstäblich offen. In einem meiner letzten Vorträge. Ich poste die gleiche Frage. Ist das ein inszeniertes Foto? Und es ist eine solche Manipulation, wenn wir es so nennen dürfen. Ein Student von mir antwortete: Nun, der Straßenfotograf ist auch Teil der Straße, Teil des Lebens auf der Straße. Ich bin eher geneigt zu glauben, dass sie Recht hat. Ich werde auch gerne deine Gedanken lesen. Ein Foto, das wir bereits darüber gesprochen haben, warum es hier erscheint. Nun, die Geschichte ist, dass ich kürzlich von einem Bekannten von mir gefragt wurde, Foto-Blogger für ein Bild, ein Bild, das er analysieren und werfen seinen Kanal, YouTube-Kanal. Das war eines der Fotos, die ich schickte. Eines der ersten Worte über das Bild oder wir sehen Vögel auf dem Foto. Ich hoffe, Dennis hat sie nicht eingelegt. Mit anderen Worten, er sagte, dass die Vögel hier in Photoshop eingefügt wurden. Warte, was, wie die Geschichte hier wirklich gelaufen ist? Ich war mein Bedürfnis für eine ziemlich lange Zeit gedemütigt. Ich drehte eine ernsthafte dann und Kamm und den Computer, sah ich die Vögel. Und wegen der Nuance, der Anzeigen, habe ich gerade dieses Foto genau gewählt. Mein aufrichtiger Rat. Seien Sie ehrlich zu sich selbst, wenn Sie IT, Disziplinen und Entwicklung gleichzeitig gezeigt haben. Wenn Sie es nicht so tun können, wie Sie es vom ersten Mal gewünscht haben, versuchen Sie es einfach immer wieder. Q Es wird besser, wenn Sie den Betrachter täuschen, Sie täuschen sich auch. Einmal, zweimal, dann können Sie nicht aufhören. Nun, ein weiterer wichtiger Grund, warum Betrug nicht akzeptabel ist, wenn es um Fotografie geht. Hier ist der Kontext. Soweit ich mich erinnere, ist der Kontext hier ein Econ, ein ziemlich ernster. Nachdem die Endergebnisse bekannt gegeben sind, gratulieren alle dem Gewinnerfotografen. Die Gewinnerfotografen sind es. Viele Leute fingen an, ihn zu fragen, wie lange er auf das Flugzeug gewartet hat. Er hat geantwortet. Achte auf. Ich hatte Glück. Nicht sehr lange. Nur ein kleines Detail. Es kam natürlich der Meister der Offenbarungen. Und diese Wendung nur ein wenig Kontrast aller Gesetze. Und so begann es, das Internet ist gnadenlos. Wissen Sie, ob Sie ein Szenario wie dieses mögen, ziehen Sie Ihre eigenen Schlüsse. Das ist absichtlich nicht meine Tasse Kaffee. Hier kommt ein weiteres Beispiel dafür, wie nah Straßenfotografie dem Dokumentarfotografen ist. Was wir sehen und aggressive Faust in der oberen rechten Ecke und wirklich Angst Gesicht einer älteren Frau. Und natürlich verbinden wir sie sofort miteinander. Aggression und Bedrohung. Das ist unser Urteilsvermögen. Die Wahrheit ist ein bisschen anders. Ich war die Haare, Ich sah die Geschichte, so dass Touristen tatsächlich beurteilen können verstanden. Diese Leute sind Verwandte. Die Oma hat eine solche dichte Phase, Phase, weil sie einfach nicht gut hören kann. Sie sprachen über Medikamente oder so etwas, das gekauft werden musste. Fotografie kann lügen. Hier kommt noch ein Beweis. Ich war mit meiner Tochter am Pool und wir haben diese Szene gesehen. Ich habe ein Foto gemacht, das traurig war. Natürlich wurde ich in diesem Alter Yank Boy ohne See bezeichnet. Nun, in einer Minute macht er eine, die Sie auf dem Bild sehen. Er stand auf und fing an, auf zwei Beinen zu gehen. Wie funktioniert die Krücken, war er überhaupt nicht. Aber wenn Sie ein Bild wie dieses sehen, die gleichen Assoziationen, würden Ihnen die gleichen Gedanken auch in den Sinn kommen. Fotografie kann manipulieren, denken Sie daran. Werfen Sie einen Blick auf die schönen warmen Farben hier, die geheimnisvolle Situation. Das ist eigentlich ein berüchtigtes, ein Junkie-Viertel im Fernsehen. Was Sie hier sehen, ist eine kotzende Schuld, höchstwahrscheinlich nach einer Art Überdosierung. Ich möchte es nur noch einmal betonen. Was wir sehen, ist nicht immer wahr. Nimm mich nicht falsch. Ich bin nicht absichtlich auf der Suche nach Geschichten wie dieser. Zum anderen habe ich absolut keine Absicht, mein Publikum zu täuschen. Aber die Aufgaben, die oft genug, das sind die interessantesten Aufnahmen, ob für besser oder schlechter. Nur die Zeit wird sich zeigen. Hier ist ein weiteres Foto, über das ich noch ein bisschen mehr sprechen möchte. Ein ziemlich interessantes Foto aus meiner Sicht. Also von dort aus, was wir sehen, um Erwachsene schauen nostalgisch auf ein junges Paar küssen. Wenn Sie einen Blick auf die Komposition zuerst, werden Sie sehen, das Dreieck und Geometrie, wie wir bereits mehrmals erwähnt haben, ist durchaus willkommen in der Fotografie. Die Griff-Nachfrage auf der rechten Seite ist Michelangelo Stil, richtig? Dieser fügt der Kunstfertigkeit des Rahmens hinzu. Hier ist eine Kreuzform, um auch ganz richtig. Last but not least, hier ist das goldene Rechteck, wie es gebildet wird. Nun, wie die Führung geneigt ist, verwendet sie den Fensterrahmen. Jetzt kommt der interessante Teil, wie ich dieses Foto gemacht habe. Der dritte ging so. Ich stand da und schaute durch das Fenster und das küssende und umarmte, umarmte Paar. Der erwachsene Mann und die Frau waren schon von meiner Kamera angezogen worden. Nun, in diesem Moment machte ich eine Art Überraschung, wuchs Masse, und zur gleichen Zeit fing ich an, die Kamera in mein Auge zu bringen. Dann natürlich aus Neugierdrehten die Erwachsenen gleichzeitig ihre Hände in die gleiche Richtung, drehten die Erwachsenen gleichzeitig ihre Hände in nur um zu sehen, was meine Überraschung hervorgerufen hatte. Ich kann nicht einfach einen Rahmen bauen und den Moment nicht verpassen. Und dann habe ich mir die Frage gestellt, ist das eine Art Inszenierung oder einfach nur eine Hilfstechnik? Auch auf diese Frage gibt es keine Antworten. 9. Straßenfotografie: Her,: Lassen Sie uns hier die Grenze zwischen unverschämten und entschlossenen Menschen ziehen. Ich habe oft Strömungen, dass Straßenfotografen die Impotent genannt werden. Nun, aus meiner Sicht ist ein Straßenfotograf entschlossen. Natürlich gibt es sehr impotent nur aus, richtig? Nicht Fotografen wären beides. Ehrlich gesagt, es gibt unhöfliche Leute in jedem Bereich. Du kannst so nicht verallgemeinern. Aber manchmal muss man wirklich über sich selbst treten. Dies ist eines der Hauptprobleme für Anfänger, andere Menschen aus der Nähe zu schießen, vor allem, wenn diese Leute sie sehen, sehen Sie den Mann mit der Kamera. Wir sprechen nur hier über Straßenfotografen nicht. Und eigentlich ist das völlig in Ordnung. Denken Sie nicht, dass Sie ein schwaches Glied sind. Schließlich gibt es nichts, wofür man sich schämen muss. Wie eine beliebte Fahrerregel sagt, Wenn nicht sicher, dann überholen Sie einfach nicht so einfach wie das. Machen Sie in unserem Kontext keinen Rahmen um jeden Preis. Wenn du dich dadurch besser fühlst. Ich, die seit 2006 mit Straßenfotografie beschäftigt ist, habe immer noch Momente der Unsicherheit. Es gibt Zeiten, in denen ich einfach nicht bereit bin, Kontakte zu knüpfen. Wir sind doch alle Menschen. Wenn ich gleichzeitig fotografieren möchte, kann ich ein Teleobjektiv nehmen und ohne Spannung schießen, nur ruhig. Ein paar Worte über dieses Bild. Hier bin ich bei der Arbeit zu dieser Zeit war ich Fotojournalisten. Und das ist die Einweihung des bulgarischen Präsidenten. Militärisch gesehen hatte ich eine offizielle Erlaubnis, jemanden zu erschießen, und was auch immer ich nicht so toll war. Nur das war nicht genug, um mir selbst Essen zubereiten zu lassen. Dieser Leibwächter, werde ich einfach nicht in der Lage , über mich selbst zu treten und sofort zu schießen. Ich brauchte Zeit. Werfen Sie einen Blick auf sein Gesicht. Er war immer so. Das ist kein spontaner Ausdruck, Ted, er hat das hier zu seiner Essenz gemacht. Hier. Ich brauchte wirklich meine Entschlossenheit, um dieses Foto zu machen. Ich mag meine Fotos Auswirkungen wirklich, aber ich mag dieses hier wirklich. Wenn es um die Frage geht, wie Menschen zu schießen, Fremde, gibt es einige Tricks, Nehmen wir an, dass Sie sich verlassen können. Zum Beispiel ist es ein bisschen einfacher, in einer städtischen Umgebung zu fotografieren. Warum? Nun, dort bleiben Sie vielleicht unsichtbar, besonders am Abend. Aber es ist eine ganz andere Geschichte. Wenn Sie auf dem Feld oder in den Bergen sind, wäre es schwer für Sie, so zu tun, als wären Sie Ihren eigenen Geschäftszentren da, ohne Fotos zu machen. Fast unmöglich in der Tat, hier und wie es oder nicht, müssen Sie mit den Menschen kommunizieren. An solchen Orten. Es ist eine gängige Praxis für alle, zu grüßen, hallo zu sagen, zu bemerken, zu lächeln. Es ist einfacher, wenn Sie in einem Paar sind. Der eine macht das Reden, der andere das Shorting, dann änderst du deine Rollen. Wenn beide Ihrer Fotografen, natürlich, ziemlich oft, meine Frau, meine Tochter, anti, gehen Sie in solchen Dörfern spazieren. Wir genießen die Natur und saubere Luft. Und wenn wir jemanden treffen, haben wir angefangen zu kommunizieren. Dann fiel ich irgendwann aus dem Gespräch und drehte. Du musst deinen eigenen Weg finden. Sie müssen die Leute finden, die Sie ruhig schießen wollen. Sie müssen nur Ihren Weg zu Ihren Modellen finden. Ich gebe Ihnen einfach eine Idee, was auch für Sie funktionieren könnte. Es ist ein bisschen einfacher, in diesem Stil zu schießen. Sie sind irgendwie durch das Glas geschützt, genau wie die Person, die Sie schießen Wirkung. Übrigens habe ich so viel in dieses Thema gerückt undMenschen durch ein Fahrzeugfenster geschossen, Menschen durch ein Fahrzeugfenster geschossen, dass es schließlich sogar in einer Sammlung gelangte, die sich in eine Ausstellung verwandelt hat. Wenn neugierig für mehr, für mehr Fotos wie diese, Ich werde den Link zum Spiegel zu Video nach der Vorlesung verlassen. Einen Schritt weiter gehen, wenn wir über Entschlossenheit sprechen, wie wäre es beispielsweise mit dem Erschießen von Menschen in einem geschlossenen Raum in den öffentlichen Verkehrsmitteln? Nun, das ist eine echte Herausforderung und wirklich aufregend. Zur gleichen Zeit. Es wurde viel einfacher, an solchen Orten heutzutage zu schießen. Und im Allgemeinen ist es einfacher, Menschen aus nächster Nähe zu schießen. Dank der aufklappbaren Displays Genau. Früher musste ich Fotos wie diese machen, ohne Zitat zu sehen, ich fotografiere. Und die Person scheint zu verstehen oder zumindest anzunehmen , dass Sie ihn gleichzeitig schießen, vor allem bei diesem visuellen Kontakt als derjenige, der das Foto wert machen könnte. Lassen Sie mich Ihnen einige weitere Beispiele zeigen. Wie dieser, zum Beispiel, sind die Augen genug für Sie, um die Stimmung des Fotos zu fühlen. Dieselbe Geschichte. Es gibt nichts außer dem Schloss hier. Und es ist überhaupt nicht notwendig. Ein bisschen von einer anderen Interpretation. Das Aussehen des dritten ist derjenige, der dem Foto Leben erweckt. Ich hätte es wahrscheinlich nicht anders gezeigt. Und noch interessanteres Foto geht hier. Sie können die Augen des Mannes nicht sehen, aber sein Luke zielt direkt auf Ihre. Also wieder einmal, manchmal muss man nur ein bisschen entschlossener sein. Sieh ihr ihre Gedanken an. Er zeigt die Kamera auf mich. Und in der nächsten Sekunde, sie wieder, ein echter Brunnen, ich spiele einfach weiter mit der Kamera, die zeigt, was wirklich vor sich geht. Auf jeden Fall, Ich fordere niemanden, Hey, Leute fangen an, so zu denken. Nein. Ich möchte nur die Frage beantworten, wie es in der Praxis funktioniert. Einige Insider-Info. So wurde es gemacht. Ehrlich gesagt, es gibt nichts Besseres als das. Aber wenn Sie wirklich Angst haben, gibt es 1000 andere Möglichkeiten, Straßenfotos zu machen, was ich meine, werfen Sie einen Blick auf die Video-Lektionen, die kommen. 10. Straßenfotografie: Aufnahmen von der Rückseite: In der vorherigen Zeit haben wir fertig gesagt, dass, wenn Sie wirklich Angst haben, Menschen aus der Nähe zu schießen, es gibt 1000 andere Möglichkeiten, Straße für diejenigen zu nehmen. Eine Idee, die Sie umsetzen können, versuchen Sie, schießen von hinten. Und daran ist nichts falsch. Eines Tages werden Sie Erfahrung und Mut sammeln und anfangen zu schießen, wie Sie wollen. Aber bis dahin üben. Und das wird dich nicht zu einem schwächeren Fotografen machen als andere. Alles hängt davon ab, wie du es machst. Die Hauptsache ist jedes Mal, wenn Sie versuchen, ein Foto zu haben, als Ergebnis, nicht nur eine zufällige Aufnahme des Rückens einer Person. Lassen Sie uns durch eine kurze Analyse der Beispiele gehen, die ich vorbereitet habe, um in die Warteschlange zu stellen, sicherlich verstehen, was sie bedeuten. Hier. Zum Beispiel spielt die Zahl eine sehr wichtige Rolle. Eine Person wird mit einer Zahl geboren, lebt mit einer Zahl, unseren IDEs und stirbt mit einer Zahl. Wieder. Generell sind die Zahlen auf einem Foto immer symbolisch und funktionieren im fotografischen Kontext oft gut. Manchmal sprechen die Rücken lauter als die Gesichter, die Straße, die Flecken, die Falten, das ganze Leben dieses Mannes in einem Bild versammelt. Lassen Sie uns das multilaterale, aber mächtige, warme Foto und immense zurück ändern . Wieder. Achten Sie auf den Dialog zwischen dem Chat und den Regenschirmen. Achten Sie auf das magische Licht. Ein bisschen tiefer gehen. Hier kommt die Komposition, eine wirklich präzise. Hier ist die Regel der Drittel. Hier ist die goldene Spirale. Moving con. Werfen Sie einen Blick auf die Kommunikation zwischen den Mustern des Hutes und dem Muster des Gebäudes. Du hast die Idee gefangen. Wir schießen nicht einfach auf den Rücken eines Mannes. Wir suchen nach der Geschichte, nach dem Detail, nach der Bedeutung dieses Rückens, die die Luft ist. Es kann noch mehr Spaß und bunt sein. Wieder, unter Rücken, aber nicht nur Plus-Modus plus Licht plus Musik. Werfen Sie einen Blick auf die Vielfalt, die Sie erreichen können, sollten nur Admins Taschen verknüpfen. Übrigens, während ich diese Video-Lektion für Sie vorbereitete, kam ich auf die Idee, tiefer in das Thema zu graben. Verbringen Sie einfach etwas Zeit damit, mein Archiv zu organisieren. Hier sind alle Fotos, die ich bisher gesammelt habe. Ich weiß noch nicht, was es wird, aber ich denke, es könnte interessant sein. Überall Taschen. Ich hoffe, ich könnte Ihnen zeigen, dass Sie nicht alles tun können, wenn Sie es wollen. Und ich zeige es mit meinem persönlichen Beispiel, meinem Rat, mache es auf deine Art, mache es besser und interessanter als ich. Ich würde wirklich gerne einen Blick auf Ihre Fotos werfen. 11. Straßenfotografie: Aufnahmen von Hände und Bänden: Sie brauchen Abwechslung in Ihren Straßenfotos. Du brauchst etwas Neues. Nun, versuchen Sie, Hände und Beine mit der Geschichte und Komposition im Kopf zu verkürzen, natürlich, was sie bedeuten. Lassen Sie mich Ihnen zeigen, zeigen Sie Ihnen ein paar Beispiele. Keine Phase hier, kein Rücken, sondern Spannung, Leben, alles wie auf diesem Foto. Richtig erschossen. Diese Hände erzählen Ihnen vielleicht eine ganze Geschichte. Vergiss nicht, dass die Hände eines Mannes da sind, mach sie Teil deiner Geschichte oder lass sie die Geschichte selbst sein. Es ist kein Zufall, dass die Leute oft sagen, dass die Hände das zweite Porträt einer Person sind. Wenn nicht bereit, Fotos von Händen zu machen? Nun, sollten die Beine es dann einfach auf deine eigene Art tun? Beine sind wieder ein Lieblingsthema von mir. Ich habe viele Fotos, die in die Auswahl gehen können. Und ich versuche immer, eine Geschichte im Bild hinzuzufügen, entweder Handlung oder Komposition oder gekauft. Sie erinnern sich, wenn das Fotografieren von Händen ein wenig schwieriger, herausfordernder ist, gibt es absolut kein Problem, mit Beinen zu experimentieren. Niemand wird dich zu einem bemerkenswerten Osten machen. Sie können sich Zeit nehmen und Ihren Schuss machen, ohne dass jemand unterbricht. F: Szenarien wie dieses sind ein großartiges Training für Ihre Reaktionen, für Ihr Sein, um den Moment hinzuzufügen. Genau, weil es niemanden gibt, der dich stört. Sie können diese Ihre kompositorischen Fähigkeiten stützen. Machen Sie einen Schritt nach hinten, einen Schritt nach rechts, einen Schritt nach links. Nehmen Sie, was es braucht, aber machen Sie Ihre Fotos. Ich habe Ihnen nur einige Bilder gezeigt, einige Beispiele für ein einfaches Szenario mit den Beinen in der zentralen Rolle. Nun, es ist aus meiner Sicht ein endloses Thema und gleichzeitig ziemlich interessant. Was zählt sonst noch als Straßenfotograf? Lassen Sie uns darüber in der nächsten Video-Lektion sprechen. 12. Straßenfotografie: Weitere Möglichkeiten, die du hast: Wir haben bereits darüber gesprochen, Fotos von Nahaufnahmen von Männertaschen, von Händen und Beinen zu machen. Was sonst noch? Viel mehr Optionen warten auf Sie. Nehmen wir an, Sie sind nicht bereit für das Schießen Flex. Sie sind nicht bereit, Fotos von Fremden zu machen und zu sagen, warum nicht für Hunde gehen. Sie würden sich überhaupt nicht beschweren, dass es einen Mann mit einer Kamera gibt, der Ihnen nur mein Wort gibt. persönlich habe diesem Thema nicht mehr als zehn Jahre gewidmet. Und ich bin mir nur sicher, dass es mir gelungen ist, das Stereotyp zu brechen, dass das Schießen von Hunden, streunenden Hunden nur für Anfänger ist. Dass es einfach ist und dass es nicht interessant ist. Die Sache ist, es spielt keine Rolle, was du sollst, was zählt, ist, wie du es machst. Dies ist wahrscheinlich eine der stärksten Serie von mir. Diese Hunde flogen buchstäblich über die Fotowelt und auch über das wichtigste Land hinaus, sie haben gehofft und weiterhin vielen Wohltätigkeitsorganisationen helfen, Geld für streunende Hunde zu sammeln. Ich werde wieder gehen, ich werde zu einem Video auf meinem YouTube-Kanal verlinken. Dort können Sie einen Blick auf eine breitere Auswahl an Fotos aus dem ernsthaften docs Leben werfen. Ich erinnere mich klar, dass einmal, als ich beschlossen, tiefer in dieses Thema zu graben, viele Fotografen Sepoy Instanzen von mir sagte, dass es ein großer Fehler sein würde. Warum? Weil es nicht ernst ist, den Scherz zu erschießen. Gary ist nicht unmenschlich. Beeindrucken Sie Ihr Publikum mit ihren, nun, wollte Sie nur noch einmal erinnern, schießen, was Sie mögen, was Sie genießen. Hören Sie auf niemanden im wirklichen Leben. Schießen Sie einfach ehrlich und von ganzem Herzen Leben. Gehen Sie weiter. Sie wollen weder von Menschen noch von streunenden Hunden fotografieren. Kein Problem. Was ist mit Reflexionen? People's Reflexionen, es ist ein weiteres cooles Thema zu betrachten. Hier kommt eine andere Idee, wie man Menschen erschießen kann. Es sind wieder Leute hier, richtig? Dies ist wahrscheinlich eines der bekanntesten Fotos von mir. Es wurde für ein Foto des Tages von National Geographic ausgewählt. Es wurde von einer japanischen Universität für den Header ihrer Website gekauft. Im internationalen Wettbewerb, ein HIPAA, waren acht unter den Top Ten Finalisten. Jetzt unter 76.000 eingereichten Fotos. Und es war ein Wort, es ist eine besondere Auszeichnung für seinen Beitrag zur Fotografie. Es wurde auch mehr als einmal in privaten Sammlungen gekauft. Obwohl ich mich wiederhole, würde ich es nochmal sagen. Es spielt wirklich keine Rolle, was das sollte. Ich hoffe, dass all diese Beispiele als Motivation für Sie gearbeitet haben. Ich hoffe, Sie glauben jetzt und stimmen zu, dass es viele Möglichkeiten im Straßengenre gibt. Viele Optionen, mit denen Sie experimentieren können, immer noch nicht bereit, es gibt eine andere Möglichkeit, mit Ihrer Familie oder Freunden zu beginnen. Nun, nur für den Fall, dass das nicht genau das ist, was sie bedeuten. Ja. Akutes Foto für das Familienarchiv für die Großeltern. Sie können es an einige Freunde senden und das ist 0 und 2 zustimmen, sind wichtige Bilder, aber das ist keine Fotografie. Fotografie im Kontext sprechen wir darüber im Kontext unseres Experiments. Nun, das ist eine ganz andere Geschichte, ganz näher an unserem Ziel, unserer Komposition, einer Geschichte oder dieser. Nur derjenige, der noch nie Fotos von einem Kind gemacht hat, würde mich fragen Warum. Würde wahrscheinlich nicht verstehen, was ich meine, dass dies 32 ist und das würde Ihnen helfen, Straße danach zu tun. Eigentlich ist eines der schwierigsten Genres Kinderfotograf. Entlang Kuwait Tier der RFA. Sowohl Kinder als auch Tiere sind einfach unberechenbar. Deswegen. Ein weiterer wichtiger Punkt, Fotos wie diese sind ziemlich emotional. Also fängst du auch Emotionen ein. Ihre Aufgabe als Fotograf. Sie müssen die Bewegung erfassen. Das heißt, in dieser Sekunde müssen Sie auch Ihren Rahmen komponieren. Etwas anderes zu beachten. Das Licht. Das ist es auch nicht. So sonnig weiß Nora so hell zu Hause drinnen. Ich meine, tolles Training, nicht wahr? Vor allem, wenn es so dunkel ist wie hier. Sie können die positive Seite sofort finden. Sie sind nicht durch den Mangel an Licht eingeschränkt. Was sie meinen. Ich wollte die Zeit im richtigen Modus zeigen, aber es ist dunkel draußen. Ok. Kein Problem. Ich darf meine Fotos zu Hause machen. Es gibt immerhin Lampen, wenn nötig. Ziemlich oft ist dies eine Emulsion im Rahmen und nicht eine Komposition. Aber wie Sie sich erinnern, ist das noch wichtiger. Der schwierige Teil hier ist, diese Emotion zu fangen. Sie haben eine Sekunde, manchmal sogar weniger. Nun, ich muss zugeben, dass die Hand spontan trotz meiner beträchtlichen Erfahrung wirklich für mich, es ist immer noch eine Herausforderung jedes Mal, sorry, aber sie bewegt sich ständig. Fotos von Ihren Kindern zu machen, ist keine leichte Aufgabe bis zur Blutung. Das ist ein tolles Training. Ihr baut auf Ihren Fähigkeiten auf, wie Sie reagieren können, um zu leben, das um Sie herum vor sich geht. Zurück zu den Grundlagen, reflektiert das Leben. Ist das nicht die Essenz der Straßenfotografie Astro? Als Bonus, werden Sie Kappe oder einige Familienfotos aus der Box auf einem 100 Prozent. Die Fähigkeiten, die Sie erworben haben, können Sie anwenden, wenn Sie bereit sind zu gehen und schießen auf der Straße und darüber hinaus. Wir sprechen über Fotografie-Fähigkeiten im Allgemeinen. Niemand hat je gesagt, dass das Fotografieren von Kindern innerhalb einiger Grenzen liegen sollte. Hier ist ein weiteres Beispiel, um zu beweisen, dass Fotografie überall um uns herum existiert. Wenn wir bereit sind, den Moment zu erfassen, natürlich, dieses Foto von mir genau hat er den ersten Platz gewonnen ist in mehreren Wettbewerben. Das in diesem, meine Idee ist weit davon entfernt, nur um zu prahlen. Das ist nur eine Motivation für Sie. Wenn Sie die Fotos in den Weg nehmen. Wenn ein Versuch, Ihr Bestes zu tun, dann werden die Menschen es auf die eine oder andere Weise zu schätzen wissen. Die Wettbewerbe sind nur eine zusätzliche Bestätigung. Es noch einmal zu sehen, nur weil es wirklich wichtig ist. Ihr Ziel sollte es sein, den Moment zu fangen, um diese Standards Geschichten zu vermeiden. Am wichtigsten ist, verpassen Sie nicht die Emotionen. Suchen Sie in jedem Ihrer Bilder nach dem Foto. Vergiss das nie. Das gilt für alle Läufer, Nicht für Straßenfotografie online.