Stiftzeichnungen für Pencil für Kinder – Zeichnung eines Vogels – Einzelzeichnung eines Vogels – Kurs für 5 Wochen (Woche fünf) | Joe McMenamin | Skillshare
Drawer
Suchen

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Stiftzeichnungen für Pencil für Kinder – Zeichnung eines Vogels – Einzelzeichnung eines Vogels – Kurs für 5 Wochen (Woche fünf)

teacher avatar Joe McMenamin, Artist - Illustrator - Teacher

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

    • 1.

      Einführung Zeichnung eines a

      0:54

    • 2.

      1. Erste Schritte

      3:28

    • 3.

      2. Zeichnung der Grundformen

      3:22

    • 4.

      3. Fühlen Sie sich in Ihrer Zeichnung

      4:26

    • 5.

      4. Über Textur nachdenken

      2:13

    • 6.

      5. Zeichnung des eye

      3:59

    • 7.

      6. Hinzufügen eines Tones zu deiner Zeichnung

      6:46

    • 8.

      7. Hinzufügen eines Tones zum Flügel

      5:01

    • 9.

      8. Textur hinzufügen

      4:48

    • 10.

      9. Zeichnen der Krallen

      5:49

    • 11.

      10. Zeichnen eines Astes und einer Hand

      5:21

    • 12.

      11. Hinzufügen eines Hintergrunds

      7:26

  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Jedes Niveau

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

60

Teilnehmer:innen

1

Projekt

Über diesen Kurs

Du wirst alle Fähigkeiten in diesem Kurs einnehmen, die du bisher gelernt hast, und sie in einer abschließenden Zeichnung eines neuseeländischen Kingfisher anwenden. In diesem Schritt-für-Schritt-Kurs werden Skizzen, Schatten, Textur und Details in diesem Kurs skizziert. Ich werde dir zeigen, was du bei jedem Schritt des Wegs tun kannst.

Dies ist die fünfte Klasse einer Serie von fünf Jahren, die die Grundlagen der pencil für Kinder ausmachen.

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Joe McMenamin

Artist - Illustrator - Teacher

Kursleiter:in

I am an artist, a teacher, a dad and creativity is something I apply to all of those things. For 14 years I was known as Mr Mac the art teacher, getting teenagers amped up about making and learning from them as much as they learnt from me.

Then in 2017 I did something I had dreamt of in those ‘what if?’ moments we all have. I stepped away from being a secondary school teacher and I put on my artist hat full time. I have pursued my love of organic, flowing patterns, diving into painting, drawing, making a beautiful mess with dyes and printmaking.

In my Feilding studio I follow a few different creative pathways. I might pick up an ink pen and let my mark making lead me to some intricate doodling. Native birds take flight – my pen imagines their song and nau... Vollständiges Profil ansehen

Level: Beginner

Kursbewertung

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen auf Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Einführung Zeichnung eines a: Hey Leute, tritt der Community hier für die letzte Woche in dieser Reihe von fünf Klassen bei. Ich werde euch beibringen, wie man ein King Fisher-Boot zeichnet. Und Sie wissen wahrscheinlich, wenn Sie meine App schon einmal gesehen haben, ich liebe es, Vögel zu malen. Das ist also etwas ganz Besonderes für mich. Dieses Foto wurde tatsächlich zehn von einem meiner Kunstschüler gesehen . Also ja, es ist ein wirklich cooles Schwarzweißfoto von einem Königsfischer. Und ich werde dir beibringen , wie man die Grundformen zeichnet, wie man den Rest des Vogels ausfüllt und zeichnet. Wir werden auch über die Textur und die Federn und den Ton in allen Details sprechen. Hoffentlich haben Sie heute am Ende des Unterrichts eine erstaunlich detaillierte fertige Zeichnung eines King Fisher-Codes. Lass uns anfangen. 2. 1. Erste Schritte: Lass uns aufstehen. Du hast also ein schönes, frisches Stück Papier wie dieses. Und das ist das Bild , das wir heute zeichnen werden. Entschuldigung. Lassen Sie mich nur sichergehen, dass wir uns hier alle darauf konzentrieren. Ja. Das kann auch gut sein. Ordnung. So wie es heute funktionieren wird, Leute, ist, dass wir im Grunde viele dieser Fähigkeiten geübt haben, die wir in den letzten Wochen gemacht haben . Und so werden wir all diese Einsen in die Praxis umsetzen. Nun, unser Ziel für heute, ist es, eine wirklich schöne fertige Zeichnung davon zu haben , die Sie gemacht haben. Das ist gut genug , um einen Rahmen einsetzen und an die Wand hängen zu können . Okay. Das ist es, was wir anstreben. Ich meine, ich weiß nicht, ob wir dort ankommen. Wir werden sehen, was passiert. Aber das ist ein Ziel für heute. Wir werden also viel Zeit damit verbringen hier an diesem wirklich schönen Bild zu arbeiten. Ich bin jetzt Pintos, was brauchen wir, Leute? Okay, heute benutze ich einen Tooby und ich benutze einen 4D und einen Sechser-B. Okay, cool, das sind die drei und ich werde meinen Radiergummi benutzen , während wir weitermachen. Ordnung, cool. Also beginnen wir mit unserem leichtesten Stift. Also fange ich heute damit an. Und stellen wir einfach sicher, dass alles gut aussieht. Ordnung. Warte eine Sekunde. Ordnung. Nett. Gut. Ich überprüfe nur. Alles wird gut aufgenommen. Okay, lasst uns anfangen Leute. Jetzt werden wir hier eine kleine Technik anwenden, die der von letzter Woche ähnelt, bei der wir diese Pizza verwenden, die ein bisschen eine Anleitung für das Zeichnen ist. Okay, also zeichnen wir dieses Bild hier in der gleichen Größe. Wenn Sie also einen ausgedruckten haben, können Sie beim Zeichnen rechts neben sich haben. Und wir werden tatsächlich die Größe des Bildes ermitteln indem wir unseren Bleistift benutzen oder unsere Augen benutzen, um im Grunde zu arbeiten, tut mir leid, dass jemand aus irgendeinem Grund nicht stummgeschaltet ist. Also fange ich damit wie groß wird das eigentlich sein? Okay, wir gehen also von vorne über den Kopf. Dadurch. Ich meine da ganz unten. So. Dann kannst du wieder wählen, ob du die Hand ziehst oder nicht. Jetzt ist die Hand ein bisschen knifflig. Sie können also, anstatt eine Hand zu werfen, tatsächlich einen Ast zeichnen. Okay, ich zeige dir später, wie das geht. Im Moment konzentrieren wir uns nur auf den Vogel. Verstehst du? Cool. Also haben wir einige oben und unten so quer gemacht . Jetzt ermitteln wir die Entfernung tatsächlich mit einer Pizza. Also möchte ich meine Pizza so benutzen. Und ich werde so gehen. Geht von dort nach dort. Ordnung? Wenn Sie es nicht drucken lassen, müssen Sie nur die Größe erraten. 3. 2. Zeichnung der Grundformen: Ordnung, jetzt kommen wir ins Licht, die Grundformen. Schauen wir uns das mal an. Wir haben hier ein Oval für die Hitze. Habt ihr das gesehen? In Ordnung. Und dann ist der Körper wie eine Überlappung, also ist er irgendwie wie ein Oval, aber es ist wie in einem solchen Winkel. Also das ist es, was ich mit einem Tooby benutze und nur sehr leicht mache, weil wir diese Linien ausreiben werden , bevor wir fertig sind. Was haben wir sonst noch hier? Lass uns die Sache mit King Fishers erfahren. Sie haben diese riesigen Schnäbel. Wusstet ihr, dass sie nach Fischen jagen? Sie tauchen in Teiche ein und fangen Fische. Sie brauchen also einen großen Schnabel. Linie des Schnabels dort ist also richtig, gerade quer. Und dann mittendrin. Aber wie das Auge ist das Auge ungefähr hier. Geht es nur mir oder ist das intime Bett? Könnte schlecht für euch sein? Ich weiß es nicht. Ich fange mit der zukünftigen Pizza an. Okay. Okay, jetzt, der Winkel des Schnabels, jetzt werde ich meine Pizza so benutzen, also gehe ich okay, solche Gerichte. Und dann ist es so. Aber wenn Sie nicht dort angekommen sind, können Sie es sich einfach ansehen und halten den Winkel einfach in Ordnung. Der Boden ist ein bisschen gekrümmt und dann geht es geradeaus. Es sieht ein bisschen komisch aus, wie ein Pinguin oder so. Ich weiß nicht, im Moment sieht es aus wie ein Cartoon. Aber das ist in Ordnung. Okay. Nun, bevor wir mit dem Skizzieren beginnen, müssen wir nur ein paar Wangen machen und sicherstellen, dass dies ein guter Fall ist. Ich werde dieses Kreuz am Körper in der Mitte messen . Oh ja, das ist eigentlich ziemlich gut. Und ich werde dort die Höhen messen. Ja. Ich bin vielleicht etwas zu weit unten gekommen, aber wir können es später reparieren. Ja, wir haben auch den Winkel des Schwanzes. Also so wie das. Erzähl es uns noch ein bisschen länger, nicht wahr? Lass uns einfach die Länge des Schwanzes überprüfen. Da gehen wir ungefähr dort hin. Sie sehen also, wie ich es beim ersten Mal ich gezeichnet habe, nicht richtig verstanden habe. Und dann musste ich gerne Tickets reparieren. Und dann kannst du einfach die falschen Teile reparieren und dann ausradieren. Wenn wir also ein Bild von wirklich guter Qualität machen, müssen wir etwas länger für diesen Teil davon aufwenden. Wir müssen sicherstellen , dass alles im richtigen Maßstab und in der richtigen Form aussieht. Okay? Jetzt werde ich einfach, ich werde später an der Hand arbeiten. Also arbeiten wir an dem Vogel und dann machen wir die Hand. Wenn du das später machen willst. Es gibt ein bisschen fortgeschrittenes Niveau, okay. 4. 3. Fühlen Sie sich in Ihrer Zeichnung: Ordnung, jetzt sind wir an dem Punkt angelangt, an dem wir anfangen , den Vogel auszufüllen oder zu skizzieren. Okay, also starte hier bei der Hitze. Ja. Und fange an, einfach die Formen zu skizzieren , damit du sehen kannst, wie flach die Hitze ist, fast flach an der Oberseite. Und es reicht irgendwie aus. Und dann ist es still. Es ist fast flach auf dieser Seite und das kann sich irgendwie mit dem Körper vermischen. Ihr seht, dass eure Jungs lachen. Sieht es ein bisschen albern aus? Okay, das sieht cool aus. Komm von dieser Seite runter. Es stimmt ziemlich genau damit überein. Das Oval haben wir gemacht. Ordnung. Jetzt müssen wir hier diese raue Form für das Innere zeichnen, dafür diese großen Federn hier, diese dunklen Federn. Okay, also versuche einfach, in ihrer Form zu skizzieren. Sie sind wie ich es dort getan habe. Sag mir einfach, ob du irgendwelche Probleme hast oder ob ich zu schnell gehe und ihr wisst , dass es sich darüber beschwert, dass ich zu schnell gehe. Das ist also gut. Cool, super, guter Weg. Ordnung, denkt also daran, was wir in diesem Stadium tun müssen, Leute. Wir müssen ein bisschen schneller nach einem Gummi greifen. Wir müssen uns das eher schnappen, und wir müssen sie ausradieren. Erinnern Sie sich an die ersten Grundformen, die wir gezeichnet haben, diese Leitformen. Okay, also mach weiter und reib einfach diese Zeilen aus, diese Teile raus, weil sie es am Anfang finden werden. Aber jetzt werden sie nervig. Okay. Was glaubst du ist, dass sie suchen. Okay. Ja, ich glaube , das sieht okay aus. Ordnung. Also lass uns gehen. Also skizzieren wir immer noch Leute. Bemerken Sie also, wie der Mund gerade über die Mitte des Mundes verläuft? Kein Mund. Schnabel geht geradeaus. Und dann krümmt es sich ein bisschen nach unten, hört kurz vor dem Auge auf. Sieht nicht so aus. Ordnung. Und dann sehen Sie, wie es einen dunkleren Fleck auf dem Schnabel gibt. Hier. Das Netz krümmt sich irgendwie nach unten und es ist wie gefiedert, wenn es um die Hitze geht. Es ist wie ein Streifen weißer Federn um das Mikrofon. Dann wird es dunkel hier drin, aber das machen wir, wenn wir die tRNA machen. Okay. Kannst du bitte etwas langsamer fahren? In Ordnung. Was ist mit den Füßen? Gute Fragen. Ja. Sie können die Richtlinien ausradieren. Jep. Okay. Die Füße haben keine Füße. Sie haben Klamotten gekauft, aber ja. Wir können die unten stehenden einfach leicht skizzieren , wie hier. Der nächste kommt irgendwie hier hoch. Wir werden das später genauer machen, aber das ist nur eine grundlegende Sache für sie. Okay. Es ist ein bisschen schwierig, es hier zu sagen, aber ich weiß nicht, ob du es erkennen kannst. Aber da sind einige Federn , die hier auf den Schnabel fallen. Und dann kann man definitiv diese weiße Augenbraue sehen. Kannst du dieses weiße Augenbrauen-Ding hier nicht sehen? kommt irgendwie hoch und es fließt irgendwie heraus wie die Augenbrauen alter Männer. Hat dein Vater solche Augenbrauen für alte Männer? Große, große buschige. Okay. Also skizziere einfach ein paar dieser Augenbrauen so. 5. 4. Über Textur nachdenken: Okay, nun, wie geht das eigentlich, lass uns einfach über diese Federn nachdenken und hier, seht ihr, wie die Form dieser Federn ist, und es ist vielleicht ein bisschen schwer zu sagen, aber sie sind Ich drehe es irgendwie um, um es dir zu zeigen. Sie mögen kleine überlappende Schuppen, fast wie ein Drache. Vielleicht, vielleicht ist es wie ein Drache. Siehst du das? Also müssen wir versuchen, diese Federn nachzubauen und sie verwenden dieses Muster. Okay? Also werden wir nur einige davon zeichnen n Now. Nun, merkst du, ich weiß nicht, ob du dazu sagen kannst. Das Futter kommt runter und dann fließt es wie so den Körper hinunter. Also werden wir versuchen , sie so zu kriegen. Okay, also werden wir einfach ein paar zeichnen, nur ganz leicht mit deinem zukünftigen. Zeichne einige dieser kleinen schuppigen, aber schuppigen Feeder. Der Grund, warum wir es jetzt tun, ist, dass es ein bisschen einfacher wird, wenn wir das tun, wenn wir die Formen bereits gezeichnet es ein bisschen einfacher wird wenn wir das tun, wenn wir die Formen bereits gezeichnet haben, wenn wir die Formen bereits gezeichnet haben. Okay. Nimm dir Zeit. Es gibt keine Eile. Ihr zeichnet einfach weiter ein kleines schuppiges Feld, das so den Körper hinuntergeht. Jetzt können Sie auch einige in der, hier im Flügel sehen . Nun, ich kann einige im Flügel sehen, also werde ich ein paar davon im Flügel machen, nicht zu viele. Cool. 6. 5. Zeichnung des eye: Wir sagen, dass das Spiegelbild auf der rechten Seite ist . Also im Grunde genommen wie eine kleine Regenbogenform wie diese. Okay. Also möchte ich, dass du diese Form schön scharf zeichnest. Gute Arbeit ist es, das Innere wirklich weiß zu halten. Also lass das komplett weiß. Jetzt ist tatsächlich ein kleiner Ring um das Auge. Also lass uns das jetzt reinbringen. Das wird ein bisschen leichter sein als die Gegend um ihn herum. In Ordnung, jetzt füllen wir dieses Auge schön dunkel aus. Jetzt werde ich meine Tube immer noch benutzen, weil die Röhre sehr scharf ist und wenn wir eine sechs B verwenden, ist sie zu weich. Also möchte ich, dass Sie das Innere des Auges ausfüllen und wirklich dokumentieren, nicht in diesen äußeren Ring gehen in diesen äußeren Ring und definitiv nicht in die Reflexion gehen. Hoffentlich sieht es ungefähr so aus. gerade gemerkt, dass mein Bild auf dem Bildschirm ziemlich dunkel aussieht . Ich frage mich, ob ich das ändern kann. Warte durch. Ordnung. In ihrer Nähe, etwas besser. Immer noch ein bisschen schwer zu erkennen, was auf meinem ausgedruckten Bild vor sich geht. In Ordnung, so gefüllt ist das schön schwarz. Jetzt machen wir auch nur noch einen Ton um das Auge herum. Nur ganz leicht. Und wir versuchen, den Kreis um ihn herum zu verlassen , diesen kleinen Ring. Und tatsächlich sieht man überall in diesem Bereich , dass es ziemlich dunkel um den Kopf herum ist, damit wir es ansprechen können. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie versuchen , die Augenbrauen so weiß zu lassen . Und es gibt ein paar kleine Highlights unter dem Auge. Also müssen wir im Grunde ein paar kleine Weiße zurücklassen. Aber du kannst sehen, dass ich da schon reingezogen bin, also muss ich etwas davon ausradieren. keine Angst, Dinge auszumerzen, Leute, wenn es nötig ist. Lass meine Highlights dort. Dann füge ich mehr Toner hinzu. Sie bewegen das Bild ein wenig nach links. Meinst du diesen? Also ein bisschen knifflig wie das, wenn ich die kleinen Teile sehe , die ich dort gelebt habe. Sie müssen einfach um sie herum zeichnen und dann das Papier durchscheinen lassen. Es ist ziemlich schwierig, so etwas zu tun. Aber ich glaube an euch, ihr schafft es. Ordnung, cool. Hoffentlich sieht das Auge wirklich gut aus und du bist ziemlich zufrieden damit, wie das aussieht. Was wir also tun werden, wir zoomen jetzt wieder ein bisschen heraus. 7. 6. Hinzufügen eines Tones zu deiner Zeichnung: Jetzt machen wir einen Schritt, wir gehen zum Vier-B-B-B-B-B-B-B-Bleistift, okay? Und ich mag die Vier, weil sie schön weich sind, aber sie sind nicht zu weich. Jetzt fangen wir einfach an, die Art von allgemeinen, allgemeinen Tonbereichen hinzuzufügen die Art von allgemeinen, . Ordnung? Also sehe ich mir den Schnabel hier an. Und ich werde aufhören, in irgendeinem Ton zuzuschlagen. Nun, du hast das schon mit mir gelernt, erinnerst du dich nett und leise an den Start? Wenn du zu früh zu dunkel wirst, werden die Grenzen , ähm, ja, es wird später schwieriger für dich. Okay, also melde dich nett und leichtfertig ab. Und sehen Sie, wie die Oberseite des Schnabels etwas leichter ist. Also lassen wir das etwas leichter. Halte es schön dunkel in der Mitte des Schnabels. Okay, ich weiß nicht, ob du es bemerkt hast, aber sieh mal, wie im Schnabel eine, da ist eine Art Lichtlinie ganz unten. Was wir also tun müssen, ist dorthin zurückzukehren, wo wir sein müssen. Oder wenn Sie einen scharfen HB haben , würde das auch gut damit funktionieren. Und du musst sicherstellen, dass du die Grenze ziehst. Was Sie also sehen werden, ist, dass ich genug Platz gelassen habe, also geht eine wirklich helle Linie den Schnabel hinunter. Okay. Ich wechsle zurück zu meinem Formular. Und ich kann diese Schattierung am unteren Teil des Schnabels weiter hinzufügen . Ja. Siehst du diesen Effekt? Jetzt könnt ihr ein bisschen verschmieren. Ja. Okay. Der Trick bei diesem Verwischen ist also, dass jemand sein Mikrofon an hat. Ja. Haltet eure Mikrofone aus, Leute. Denken Sie also daran , dass jetzt ein Fleck entsteht, versuchen Sie, nicht aus dem Schnabel herauszukommen und verschmieren Sie definitiv nicht über das Auge, weil wir nicht möchten , dass dieses weiße Highlight grau wird. Okay. Aber du kannst anfangen, ein bisschen zu verschmieren. Und das ist in Ordnung. Wir werden diesen Teilen mehr Ton verleihen, okay, jetzt, die Oberseite der Hecken etwas heller ist, oder? Weil das Licht hier oben aus dieser Richtung kommt. Deshalb wollen wir etwas von diesem schönen Licht über dieser Seite lassen . Nur ein wirklich ähnliches, wenn Sie sich an die erste Woche erinnern, ein Level. Aber wenn du dann vorbeikommst, wird der Kopf irgendwie in eine Drei oder Vier geraten, ziemlich dunkel. Kopiere einfach, was du auf dem Bild sehen kannst. Und ich wechsle wieder zu meiner Tube. Es wird also viel zwischen den Stiften gewechselt , weil ich so scharfe Augenbrauen brauche. Also will ich die Dunkelheit, aber es geht so unter in die hellen Teile. Da haben wir's. Das kommt gut. Okay. Zurück zu meinem OB hier unten. Siehst du da ist der ganze Lichtfleck auf der rechten Seite. Wir müssen das schön leicht kühl lassen und es auch gut verschmieren. Wer glaubt, dass sie versuchen können, die Hand zu ziehen? Ihr wollt versuchen, ein bisschen die Hand einzuziehen. Ich zeige dir, wie es geht. Aber wenn es dir zu schwer ist, dann kannst du einfach einen Ast machen, ihn auf einem Ast sitzen lassen und sagen, okay, jetzt haben wir ein paar schöne weiße Federn hier drin. Okay, also werden wir, wir werden kaum Schatten in diesem Teil haben . Aber wir haben etwas Dunkel dafür, das auf das Weiße herunterkommt . Also werden wir unseren Stift so benutzen und versuchen, diese schön scharf zu machen. Mach es wie kleine Filme. Denn so würde das Feld aussehen, wenn man sie aus der Nähe sehen könnte , wie kleine Filme. Und tatsächlich hat der Hinterkopf auch diese kleinen Flecken. Sehen Sie, wie es dadurch etwas haariger, mehr, gefiederter aussieht . Ja. Co ist deins und sieht gut aus. Das kommt gleich. Wenn du wieder da bist, wird das nicht gut genug sein , um an der Wand zu hängen. Vielleicht. Wir sagen, wir sagen, warte bis zum Ende. Beurteilen Sie es noch nicht. Ordnung. Jetzt können Sie im weißen Teil des Fötus, wie hier, ein paar winzige kleine Stücke der Federstruktur sehen . Also machen wir nur ein paar kleine Striche und so, nicht viele. Siehst du, wie ich das mache? Nur ein paar kleine gefiederte Striche. Bevor wir runterkommen , um einen dunklen Bereich zu tragen. Die Flügel. Cool. 8. 7. Hinzufügen eines Tones zum Flügel: Ordnung, die Hitze sinkt, du siehst ziemlich gut aus. Ich denke, wir können, wir können ein bisschen mehr daran arbeiten, aber im Moment bin ich ziemlich zufrieden damit, wie es aussieht. Okay. Ähm, lasst uns mit dem dunklen Teil des Fötus beginnen. Okay? Was wir für diesen Teil tun werden ist, dass wir hier einen ziemlich scharfen Umriss für diesen Teil des Flügels haben. Also fangen wir einfach nett und scharf an. Komm so runter. Und dann gehen wir zum Vier-B-B-B-B-B-B-Bleistift. Und dann werden wir hier einfach nur Kantenschattierung mögen . Jetzt. Es gibt einige kleine Bereiche , die wie Lysat sind, aber ich denke, wir werden den Gummi später verwenden. Okay, also fügen wir einfach eine Drei-Schattierung hinzu. Nicht super dunkel. Nur ein bisschen dunkel. Also gute Leute, du musst es mir nicht sagen . Es wird einfach langsamer. Sie müssen nur versuchen, Schritt zu halten , denn es gibt noch eine faire Wette vor sich. Wir möchten also nicht, dass uns bei diesem Bild die Zeit ausgeht . Okay, ich weiß nicht, ob du sehen kannst, aber unten auf dieser Körperseite, das auf den Federn, auf dem Rücken, es sind solche Linien, die nach unten gehen. Okay, also können wir irgendwie versuchen das aufzugreifen, wenn wir runterkommen, wie ein paar Zeilen. Und das ist tatsächlich ein bisschen heller dort, wo es mit einer Sonne darauf trifft. Färbe es also einfach nicht ganz so dunkel ein. Das ist alles was ich sage. Okay. Das ist also der Anfang dieses Bereichs. Beachten Sie, dass ich gerade eine wirklich raue Tonschicht gemacht habe. Es muss also nicht wirklich ausgefallen und detailliert sein. Und geh da nicht zu früh zu dunkel. Jetzt benutzen wir einen Finger. Eigentlich. Ich gebe euch nur eine Minute, um das nachzuholen. Okay. Weil ich nicht will, will ich dich nicht zu sehr nerven. Also gebe ich dir nur 1 Minute , um dahin zu kommen, wo ich gerade bin. Jep. Wenn du weitermachen willst, kannst du einen Teil des Schwanzes machen. Mal sehen, wie ruhig es auf dem Bild ist. Es ist nicht zu dunkel, also ist es irgendwie, es ist eine ziemlich helle Farbe, ziemlich ähnlich der Oberseite des Schnabels mit der Oberseite der Hitze. Okay. Ordnung. Okay, lasst uns jetzt euren Finger benutzen, und lasst uns ein bisschen verschmieren. Denken Sie also daran, dass das Verwischen den Stift einfach glättet. Glätten Sie es also gut. Und kannst du sehen, wie wir diese kleinen, diese kleinen ersten Felder sehen können diese kleinen ersten Felder wir hier unter diesen kleinen Zeilen gemacht haben. Das ist eigentlich ziemlich cool. Nun, bringen wir diesen Fleck runter in den weißen Teil des, des Bauches. Nur ein bisschen verschmiert, nicht so sehr. Da haben wir's. Okay. Jetzt werden wir versuchen, eine Ecke des Gummis zu benutzen. Das funktioniert vielleicht, vielleicht nicht. Und wir werden versuchen, einige dieser weißen Teile im Backend zu zeichnen . Wenn du also beobachtest, wie ich es mache, ist es ein bisschen. Da haben wir's. Ja, es zeigt irgendwie, dass ich ein wenig Geld zahle. Du musst eine Ecke auf deinem Gummi haben. Versuchen Sie also, die schönste Ecke zu wählen und zeichnen Sie einfach einige dieser kleinen Runden ein. Der Bus. Wird etwas schwieriger, wenn eine Ecke zu abgerundet wird, wird es etwas schwieriger. Ordnung. 9. 8. Textur hinzufügen: Also jetzt gehe ich zu meinem Tooby Pencil. Und ich werde nur ein paar kleine Federn in diese weißen Stücke wie diese machen. Wie ein kleiner Fan von Federn. Lass mich dich etwas näher bringen und ich zeige dir, was ich hier mache. Okay, also los geht's. Also in diesen kleinen Fühlern hier drin gibt es ein paar kleine Fannie-Bits. Ich mache nur ein paar kleine Zeilen. Jetzt. Ich fange jetzt an, mich ziemlich auf Hardcore-Details einzulassen, Leute. Wenn Sie also nicht wirklich auf dieses Detail eingehen möchten, ist das in Ordnung. Das musst du nicht. Ich bringe dir nur einige der Fähigkeiten bei, damit du sie später anwenden kannst , wenn du willst. Wir sind zwar nett und haben hereingezoomt. Es gibt ein paar kleine Futtertröge, die hier unten, unter dem Bauch, weitergehen . Und sie sind wie kleine Zeilen. Es wird also so sein, als würde ein kleiner Flux herunterkommen. Nicht zu viele, nur ein paar Kleinen , die auf den Körper fallen. Weil dieser Bereich ziemlich hell ist, wollen wir ihn wirklich hell halten. Du reibst es hat keine Ecken. Ja, das ist was knifflig. Wenn Sie einen knetbaren Radiergummi haben, können Sie ihn einfach mit einer wirklich winzigen scharfen Spitze darauf machen. Andernfalls können Sie, hier ist ein kleiner Trick, den Sie machen können, um den Gummi zu töten. Du kannst tatsächlich ein Messer benutzen und es einfach hier zeigen und einfach so ein bisschen abschneiden. Und dann bekommt man haufenweise richtig nette kleine Ecken. Also diese, die können ziemlich gut sein, aber es bedeutet, dass Sie den Gummi schneiden müssen . Sie müssen also bei Ihrem Auftritt für uns überprüfen , ob Sie das tun dürfen. Ordnung. Okay. Lass uns auf dem Bauchbereich bleiben . Und Sie sehen etwas von dieser Schattierung um diese Zeit hier herum. Wir werden versuchen, etwas davon zu zeichnen. Also ist es jetzt nur noch mit dem zukünftigen Stift. Und ich bin einfach so, als würde ich ein bisschen Schatten in diese kleinen Fühler einarbeiten . Ganz leicht. Einfach so. Ja, siehst du, es braucht nicht viel, um da drin nur ein bisschen zu schattieren. müssen nicht alle auch machen. Mach einfach ein paar. Okay, cool. Also und wir müssen sehen, wie ruhig, dunkel, ziemlich schwarz ist. Also müssen wir etwas davon dunkler machen. Also arbeite einfach zurück in die leichten Teile, die wir so gemacht haben. Und verdunkeln Sie sie einfach mehr. Nun, wenn ihr nicht zufrieden damit seid wie eure Zeichnungen zustande kommen, dann macht euch darüber keine Sorgen, Leute. Denk dran, du lernst gerade, wie man das macht. Sie haben einige Optionen, sodass Sie später darauf zurückkommen und die Aufnahme erneut ansehen können. Oder du könntest es noch einmal versuchen, vielleicht mit einem anderen Bild. Du könntest vielleicht einen anderen Vogel machen oder vielleicht magst du es vorziehen, andere Dinge außer Vögel zu zeichnen. Und das ist in Ordnung. Also versuche ich nur, Ihnen die Fähigkeiten beizubringen, die Sie anhand dieses Beispiels anwenden können. Ordnung, das sieht cool aus. Lass uns ein bisschen herauszoomen Tschüss Jungs. 10. 9. Zeichnen der Krallen: Wie wäre es, wenn wir an der Klausel arbeiten? Und dann könnt ihr entscheiden ob ihr die Hand oder den Ast ziehen wollt . Okay, ich zeige euch beiden. Aber lasst uns an der Klausel arbeiten. Wenn wir uns diese hier ziemlich genau ansehen, werden Sie feststellen, dass es hier unten tatsächlich drei Klauseln gibt. Wir haben eine Klaue, die so rauskommt. Noch einer, nur kürzer daneben, und dann noch einer dahinter. Und diese Krallen haben diese kleinen Talente, diese wie, äh, ziemlich gruselig aussehende, gebogene Krallen in diesem Schwarz. Du kannst sie also einfach so einfärben. Und deshalb ist es gut. Das ist es, was der Vogel gerne Ast festhält , wenn er leiht. Aber wir kommen zurück zum Ende und ein bisschen, Leute. So cool. Während dieses Kurses, jetzt mit der Form der Fußbits, dieser Klausel , gehen sie im Grunde genommen, wir machen einige kleine Zeilen wie diese. Diese werden Konturlinien genannt. Und wenn Sie sich wie Hühnerfüße vorstellen können, sind sie reich an Ja, mit diesen Formen darauf. Welche Farbe haben sie? Sie sind ziemlich dunkel. Also müssen wir sie ein wenig beschatten. Nicht zu schwarz, aber gerade so, dass sie schön dunkel aussehen. Mann, du merkst, das ein paar kleine weiße Federn , die über die Oberseite fallen. Also machst du einfach ein paar Zeilen wie diese, die herunterkommen. Also was für eine Konturlinie gute Frage. Ich zeige es dir hier hinten. Eine Konturlinie ist also, wenn Sie einen Kreis wie diesen haben, verlaufen Konturlinien wie folgt, sie folgen der Form der Objekte. Du was ich meine. Ähm, und so, ähm, wenn du eine Klaue ziehst, fällt das Licht so herunter, und dann ist da noch das große Gruseltalent, aber so. Und dann lässt du diese Art von Betsy so hochgehen. Und sie sind tatsächlich irgendwie geriffelt, also gehen sie irgendwie so. Ergibt das Sinn? So zeichnet man es meistens. Wie Vögel, Vogelkrallen. Es ist ziemlich klein auf diesem Bild. Sie sehen es tatsächlich, aber du kannst verstehen, wovon ich spreche. Okay. Und dann das andere Bein erstreckt sich etwas weiter nach unten. Die andere Klausel, tut mir leid. Und Sie können diese Zeilen sehen, sehen Sie die Zeilen dort. Sie sind irgendwie abgerundet, wie diese Konturlinien. Jetzt habt ihr ein neues Wort gelernt. Und es war schwer hier zu sehen, aber die Krallen krümmen sich irgendwie. Also kommen sie runter und geben etwas zurück. Und dann ist das so, als würde man sich krümmen. Also wirst du nicht einmal dieses Tuch sehen, diese Klausel , nicht sie sind eigentlich nur, um es euch ein bisschen einfacher zu machen. Ich denke, wir machen es einfach so. Okay? Also einer der Klauseln dahinter , wo wir den Zweig zeichnen werden und die anderen, wie sie auf dem Foto hier sind, greift an diesem Finger. Je näher sich also tatsächlich der Fingerrücken krümmt. Ja. Eva. Ja, das stimmt. Jep. Cool. Jetzt beschatten wir den Boden so ein bisschen, aber eine Schattierung , weil er ziemlich klein ist, werden Sie ihn nicht wirklich sehen, also beschatten Sie ihn einfach ziemlich, ziemlich schnell. Okay. Bevor wir weiter zum Ast gehen, lass uns einfach mit dem Schwanz fertig werden. Im Rest des Vogels geht es dir super gut, Jungs, es geht wirklich, sehr gut. Also versuche es gut auf den Rahmen zu bringen. Der Schwanz geht also ziemlich genau auf Mike für VPN zurück. Also Arenen, es ist heller auf dieser Seite, dunkler auf dieser Seite. Also füge ich einfach etwas Ton hinzu. Da haben wir's. Es ist ein bisschen dunkler hier, wo es darunter geht , dieses bisschen Federn dort. Cool. Jetzt könnt ihr einfach entscheiden wie viele Details ihr zurückgehen könntet, und irgendwie immer mehr Details in das Fieber und den Körper und so zeichnen . Aber 11. 10. Zeichnen eines Astes und einer Hand: Okay, also wenn du jetzt den Zweig zeichnen willst, werden wir uns irgendwie versöhnen, es uns jetzt ein bisschen ausdenken. Okay. Also wird die Filiale irgendwo so kommen. Der Boden des Astes wird gerne herunterkommen und feststellen, dass es nicht richtig wie ein Glas ist. Was das Ende des Zweigs ist, wird hier sein , wo es mit der Klausel übereinstimmt. Filialen. Du kannst alles zeichnen, was sie nicht müssen, sie müssen nicht perfekt aussehen oder so. Genau wie zwei Zeilen, die so laufen. Okay? Behalten Sie also das Endergebnis , um mit diesen Klauseln in Einklang zu kommen. Es sieht also so aus, als würde es sich irgendwie am Ast festhalten. Ergibt das Sinn? Ja. Ich werde euch auf jeden Fall auch zeigen , wie man die Hand zeichnet. Aber ich will nur zeigen, also wenn du den Zweig machen willst, ihn einfach in dir selbst skizziert und dann fange einfach an, mit ein paar Knoten daran zu arbeiten und was sonst? Etwas Textur und machen Sie es unten dunkler und oben heller, weil dieser Zweig so getönt wird. Aber wenn du die Hand ziehen willst, dann lass uns das jetzt tun. Okay? Ähm, die Hand tut mir so leid. Ich versuche nur sicherzugehen, dass alles im Bild ist. Ein bisschen. Ja. Ordnung, also der Hinweis. Also müssen wir schauen, wir werden zuerst die Grundform bekommen. Also fange ich hier an und dann kommt es runter. Hände hoch, ziemlich knifflige Leute. Das ist also ein bisschen schwieriger. Ordnung. Wir haben also unsere Grundform. Dann müssen wir die Finger grob skizzieren . Also haben wir einen. Mach dir noch keine Sorgen um die Details. Der nächste Finger kommt etwas weiter nach unten als dieser Finger. Dieser Finger kommt da hoch. Und das Letzte ist einfach hinter diesem Finger versteckt. Oh. Dann funktionieren die Wave-Finger im Grunde so, dass Sie verschiedene Segmente haben. Du hast also so einen Fingerknöchel hier. Dann kommt es auf einen anderen Fingerknöchel an, und dann kommt es auf den eigentlichen Finger im Fingernagel an. Okay. Also musst du dich nur an jedem Fingerknöchel vorarbeiten , damit die Fingerknöchel da sind. Dann die anderen Fingerknöchel, die sich hinter dem Gesetz verstecken. Dann kommt der Finger runter. Okay. Ein Trick ist, dass der Noch hier irgendwie in einer Reihe war. Okay, sieh mal, wie sie nach unten gehen und sich ausrichten. Hintern, Hintern, Hintern. Wir wissen also, dass Nickel so sein wird. Dann der nächste. Und das kann man nicht einmal wirklich sehen. Es hält den Finger, aber wir zeichnen es einfach auf die Seite. Es heißt. Ja. Du hast also am Ende der Ohnmacht jeden Finger, du hast wie ein Oberteil, Nicole. Das ist also so. Dann war es so. Das war so. Okay. Nun, das ist hübsch, es wird ziemlich schwer werden. Wenn Sie also damit zu kämpfen haben, sich keine Sorgen, denn das ist wie selbst für Erwachsene, machen Sie sich keine Sorgen, denn das ist wie selbst für Erwachsene, das wäre ziemlich schwierig. Wenn Sie mehr über das Zeichnen von Händen lernen möchten, dann suchen Sie einfach eine Such-App für einige Tutorials. Es gibt viele Möglichkeiten, wie man Hände zeichnet. Ich muss vielleicht ein paar kleine Kurse machen und eigentlich, weil es ziemlich lustig ist, wann man es einmal machen kann. Oh, vergiss den Daumen nicht. Da ist also ein kleiner Daumen, nicht wahr? Jetzt werden wir nicht ewig damit verbringen die Schattierung an der Hand zu machen, aber Sie können sehen, wie es geht. Es wird unten dunkel sein und zu einem helleren Ton verblassen. Es ist auch ein bisschen Licht an der Seite, weil das Licht von hier kommt. Also es ist ja, es ist ein bisschen komplizierter, aber wir werden nicht weiter darüber reden. 12. 11. Hinzufügen eines Hintergrunds: Wir werden die Person nicht zeichnen. Sie können die Form des Körpers dahinter sehen. werden wir nicht tun. Aber was ich eigentlich tun möchte , ist Ihnen nur eine kleine Technik zu zeigen wie Sie den Hintergrund etwas verschwommener und nebliger aussehen lassen können. Sie können also die Hintergrundfrau verlassen. Aber das ist in Ordnung, völlig in Ordnung. Aber wenn es manchmal so ist , lenkt es von der eigentlichen Zeichnung ab. Wenn wir es also ein bisschen grauer machen wollen, bin ich mir nicht sicher, ob ich dir das überhaupt gezeigt habe. Also ihr seid genau richtig, ähm, ich muss, ich muss Stephen B, aber ihr könnt tatsächlich jede Art von Pizza gebrauchen . Und ich benutze mein Cuttermesser. Und was ich tun werde, ist, dass ich das Mikrofon im Grunde so halten werde. Und ich werde einen Teil des Graphits abkratzen. Okay? Und was es macht, hier ist ein Geheimnis. Es erzeugt wie diese Staubpartikel sehr leicht. Ich schätze, du könntest mit einer Schere umgehen , wenn du keine Erntemesser hättest. Ordnung. Sobald wir den Staub da drauf haben, verschmieren Sie ihn ganz leicht hinein. Schau was passiert. Es entsteht irgendwie eine ziemlich abstrakte Art einer zufälligen, zufälligen nächsten Runde. Ich würde versuchen, das nicht zu übertreiben. Wenn Sie dies tun, übertreiben Sie es nicht, denn Sie möchten, dass es im Hintergrund nicht zu dunkel wird. Ordnung. Das ist echt gut. Wenn Sie also versehentlich Flecken im Hintergrund haben und diese vertuschen und natürlicher aussehen lassen möchten . Das ist eine ziemlich gute Sache. Sie können dies also später tun, wenn Sie nicht auf Messer oder Schere oder etwas Praktisches gestoßen sind, Sie können das einfach, einfach später tun. Versuchen Sie, es nicht über Ihre Zeichnung zu machen , da wir nicht möchten , dass wir keinen der hellen Bereiche beeinflussen möchten, insbesondere nicht im Auge, weil wir sie schön und schön weiß halten möchten. Ordnung, cool. Sie können sich also vorstellen, dass dies wie eine Waldszene hinter dem Vogel ist oder als ob es in der Hand von jemandem liegt. Es wird also im Moment nicht in der Natur sein. Das ist alles gut. Okay. Ordnung, Leute, wir sind fast fertig, also bin ich ziemlich zufrieden damit, wie es aussieht. Ich denke, ich würde die Hand fertigstellen und sie detaillierter aussehen lassen. Jetzt gibt es ein paar Dinge, die wir ausprobieren wollen und während wir sie verwischen und daran arbeiten, ist es wirklich einfach, alle weißen Teile mit Ton zu füllen. Eines der Dinge, die wir tun wollen, ist ganz am Ende Ihren Gummi zu greifen und nach wirklich hellweißen Teilen zu suchen . Okay, also für mich werde ich mir diesen Bereich hier ansehen. Also was ich tun werde, ist die Brust runter, ich werde tatsächlich ausgehen. Siehst du, wie das schön weiß aussieht? Und das hilft uns auch zu mögen, hilft uns, uns vom Hintergrund abzuheben. Wahrscheinlich besser unter den Schlag. Die Teile sind einfach anstößig und rauben es mehr aus. Okay, also ich mache etwas und ich werde hier auch noch etwas Weiß durch diesen Bereich machen . Nett. Und ein bisschen in der Augenbraue. Cool. Okay, und geht auch ein bisschen Weiß den ganzen Weg unten hier geht auch ein bisschen Weiß den ganzen Weg unten am Schnabel hinunter. Also werde ich mir das einfach damit aussuchen. Was Sie also tun können, ist, Sie tatsächlich mit dem Gummi zeichnen können und es entstehen einige schöne helle Highlights, die wirklich zum Vorschein kommen. Dann mache ich es einfach mit meinem Tooby fertig. Und ich werde einfach diesen Teil des Körpers bearbeiten. Ich werde nur noch ein paar etwas schärfere Linien arbeiten. Sehen Sie, wie es sich dadurch mehr von dieser Körperseite abhebt. Ich werde nur meinen Stift ein bisschen spitzen. Ich schärfe gerne mit dem Messer, aber ihr habt wahrscheinlich einen Bleistiftspitzer oder schadet ihr. Nett. Ordnung. Fantastisch. Funktioniert nicht mit einer Schere ist nett. Das ist in Ordnung. Kannst du dir den Finger an der Pizza reiben? Ja, ich schätze schon. Ich schätze, du könntest einen Bleistift hineingeben. Mein Finger sieht schon ziemlich verschmiert aus. Legen Sie Ihren Finger darauf und wischen Sie ihn dann herum. Ich schätze, die Sache mit der Dämmerung ist, dass es nur ein bisschen zufälliger aussieht. Ja. Man könnte einfach sagen, die andere Möglichkeit besteht darin, einfach etwas zu schattieren und es dann einfach haufenweise zu verschmieren. Verschwindet also irgendwie im Hintergrund. Warum zeige ich Ihnen hier nicht eine Kleinigkeit, sehen Sie, wie das wirklich passt. Wenn wir möchten, dass es wirklich zum Vorschein kommt, können wir im Hintergrund etwas mehr Schattierung hinzufügen . Nicht zu viel, nur einige davon. Verwisch es richtig gut. Achten Sie nur darauf, nicht über diesen weißen Gürtel zu verschmieren , den wir bereits abgerieben haben. Ja, Nett. Ich meine, lass es auch hier hinten mit ein paar dunkleren Tönen herauskommen . Es ist also wie ein dunkler Fleck, der direkt hinter dem Vogel wächst. Nun, großartig. Ordnung, coole Leute. So wird es so ziemlich gemacht. Ich hoffe das hat euch gefallen. Wenn ihr das an die Wand hängen wollt , was eine gute Idee ist, ist ganz unten auf eurer Seite. Schreiben Sie einfach den Namen oder geben Sie einfach das Datum ein. Also setze ich einfach 2021 und dann unterschreibe ich es hier unten. Und ich werde es einfach zuweisen, wie ich ein schickes J mache und mitten in einem Kritzel. Männer, ich schreibe hier King Fisher und setze das in Klammern. So unterschreibe ich es mit dem Datum, dem Namen des Werkes und dann einer kleinen Unterschrift unten.