Spaß und einfache Technik zum Malen von Aquarellfarben: Reflexionen im Wasser | Anne Wert | Skillshare
Drawer
Suchen

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Spaß und einfache Technik zum Malen von Aquarellfarben: Reflexionen im Wasser

teacher avatar Anne Wert, Artist

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

    • 1.

      Einführung: Lustige und einfache Technik zum Malen von Aquarelllandschaften: Reflexionen im Wasser

      1:13

    • 2.

      Materialien

      3:12

    • 3.

      Referenz/Komposition

      3:53

    • 4.

      Wertstudien

      6:59

    • 5.

      Erste Schritte/Zeichnen

      2:00

    • 6.

      Malen Schritt 1: Himmel, erste Wäsche

      4:08

    • 7.

      Malen Schritt 2: Bäume, erste Wäsche

      8:14

    • 8.

      Malen Schritt 3: Baumreflexionen, erste Wäsche

      2:50

    • 9.

      Malen Schritt 4: Tieferere Werte, Bäume

      5:42

    • 10.

      Malen Schritt 5: Tieferere Werte, Baumreflexion

      5:54

    • 11.

      Malen Schritt 6: Tieferere Werte, Wasser

      4:41

    • 12.

      Malen Schritt 7: Den letzten Schliff

      7:07

    • 13.

      Abschließende Gedanken: Lustige und einfache Technik zum Malen von Aquarelllandschaften: Reflexionen im Wasser

      1:08

  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Jedes Niveau

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

193

Teilnehmer:innen

4

Projekte

Über diesen Kurs

Begleite mich und lerne eine lustige und einfache Technik zum Malen von Reflexionen in Wasser!

In diesem Kurs werde ich viele Tipps und Techniken mit dir teilen, um ein erfolgreiches Malen zu erstellen, unabhängig davon, ob du ein Anfänger oder ein erfahrener Maler bist. Nach diesem Kurs kannst du die erlernten Fähigkeiten anwenden, um deine Aquarelllandschaftsbilder zu erweitern.

Hast du schon immer das Gefühl gehabt, dass Aquarellfarben zu hart sind? Hast du Erfahrung mit Aquarellfarben, aber neugierig auf verschiedene Techniken?

Dieser Kurs ist für alle konzipiert. Es macht Spaß und entspannend und dauert nicht viel Zeit, um ein Gemälde zu erhalten, das du lieben wirst.  Hab keine Angst vor Aquarellfarben, ich werde dir zeigen, wie du Fehler korrigieren oder sie zu deinem Vorteil nutzen kannst!

Ich werde Folgendes behandeln:

  • Die Materialien, die du brauchst
  • Wie du Referenzbilder effektiv verwenden kannst
  • Die Bedeutung der Komposition und der Erstellung einer Wertstudie
  • Wie man Himmel, Wolken, Bäume und Wasser malt
  • Wie du überzeugende Reflexionen in Wasser malen kannst
  • Letzter Schliff
  • Wie du Fehler beheben oder einbeziehen kannst, um deine Malerei besser zu machen

Gieße dir eine Tasse Tee ein, schnapp dir einige grundlegende Aquarellmaterialien, einschließlich einer kleinen Sprühflasche, und lass uns losmalen !

Wenn dies dein erstes Aquarellmalen ist und du mehr über die Details zu Aquarellmaterialien im Allgemeinen möchtest, kannst du auf die längeren Materialvideos in meinem Kirschblüten-Malvideo verweisen. 

Um mehr von meiner Arbeit zu sehen, folge mir auf Instagram, auf YouTube oder sieh dir meine Website an.

Durchsuche andere Skillshare-Malkurse

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Anne Wert

Artist

Kursleiter:in

Hello, I'm Anne. I'm an artist and educator. I have been painting for more than 25 years and am excited to share my painting techniques with you. 

To see more of my work, follow me on Instagram or check out my Website.

Vollständiges Profil ansehen

Level: All Levels

Kursbewertung

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen auf Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Einführung mit Wasserfarben-Landschaften: Reflektionen mit Wasser malen, die: Hallo, mein Name ist Dan Würze und ich bin seit mehr als 25 Jahren Aquarell- und Ölmaler. Ich liebe es, Landschaften zu malen, und fast immer beginne ich meine Bilder im Freien. Entweder gehe ich nach draußen und mache Fotos und Skizzen, oder manchmal vervollständige ich ein ganzes Gemälde draußen. Ich bin so aufgeregt, heute wieder mit dir zu malen. Wenn du eine Chance gehabt hast, mein Video zu sehen, ist das großartig. Wir werden heute wieder ein paar Bäume malen und unsere Wasserreflexionen. Wenn nicht, ist das kein Problem. Ich habe Glück durch all die Techniken, die Sie brauchen, um dieses Gemälde von Bäumen und Reflexion und Wasser zu machen . Diese Klasse ist für jedermann konzipiert. Erklären Sie die Art von Papier, Palette, Pinsel, Farben und anderen Materialien, die ich verwende. Ich werde Ihnen zeigen, wie ich Referenzfotos verwende. Meine Gedanken zur Komposition. Y, ich beginne immer mit einer Wertskizze und einige lustige und einfache Tipps und Techniken, um Reflexionen in Wasser zu malen. Also lasst uns Painting holen. 2. Materialien: Okay, also die Pinsel, die wir für dieses Projekt verwenden werden, empfehlen sie Ihnen, einen Kartenpinsel zu haben. Ich habe hier zwei verschiedene Größen Mop-Pinsel. Ein Mapper wird großartig sein, um dies zu tun und Himmel und Wasser, das wir brauchen. Ich empfehle Ihnen auch, einige runde Bürsten in ein paar verschiedenen Größen zu haben. Dies sind zwei runde Bürsten in etwa der gleichen Größe, verschiedene Marken. Jede Art von Marke wird funktionieren, solange es zu einem schönen, feinen Punkt kommt. Und ich empfehle Ihnen, das in ein paar verschiedenen Größen zu bekommen. Dies sind alle geschliffene Bürsten unterschiedlicher Größe. Es ist schön, ein paar größere und einige kleinere zu haben. Auch hier wird jede Marke in Ordnung sein, solange es diesen schönen Punkt hält. Es ist auch schön, einige Strenge Bürsten zu haben, um Stämme und solche Dinge zu tun. Dies sind zwei sehr unterschiedliche Größe Strenge Bürsten. Rigour gibt den Namen für die Fähigkeit, die Lunge, Takelinien und Segelboote zu malen , aber sie sind auch ideal für Bäume. Und dann habe ich noch ein paar andere Bürsten, die wir heute benutzen können oder nicht. Eine quadratische Bürste und eine Winkelbürste. Beide sind schön für architektonische Renderings, was wir heute nicht wirklich tun werden, aber manchmal kann ich diese für Stämme verwenden. Und hier ist eine kleinere Version der gleichen quadratischen Spitze. Das macht Spaß, auch zu haben. Und der letzte Pinsel, den ich gerne festhalte, ist eine Skriptbrust. Und das ist gut, um Ihr Bild zu signieren, wenn Sie fertig sind. Und natürlich halten Sie sie alle in einer Art von Containersystemen einfach zu ihnen und greifen Sie schnell auf sie zu. Das Papier, das Sie für dieses Projekt verwenden möchten, ist ein Zehn mal 14 Blatt Papier. Es kann in einem Block wie diesem kommen. Oder Sie können ein größeres Blatt Papier bekommen und es zerreißen, wie ich es hier getan habe, und klebte ein Stück auf Kerntelefonplatine mit einem, etwas Künstler-Klebeband. Das klappt also gut. Und Papier kommt in einer Vielzahl von Texturen und Gewichten. Dieses Pad hier ist eine kalte Presse und ein 140 Pfund. Das ist das minimale Gewicht und die Textur, mit der ich normalerweise male. Was ich hier auf dem Brett habe, ist ein 300 Pfund, das ist ein dickeres Stück Papier. Und das ist rau, das mehr Korn hat als die kalte Presse. Ich würde weg von der heißen Presse und alles, was weniger als 140 Pfund für dieses Projekt, es wird einfach nicht die Textur der Farbe so schön wie wir wollen. Ok? Und das sind die Farben, die wir heute für dieses Projekt brauchen, ich mag zufällig Winsor Newton Farben, aber jede Farbmarke, die Sie mögen, ist in Ordnung. Die Farben, die ich gewählt habe, sind Französisch, Ultramarin und zwei oder blau. Ein guter Ersatz für Antwerpen ist preußisch blau. Kobaltblau, diejenigen sind gelb, und andere Ersatz für Windsor, gelb war Kadmiumgelb, rohe Sienna, verbrannte Umbra, braune Materie. Wenn Sie keine braune Materie haben, wird verbranntes Sienna gut sein. Und Rose Materie und ein Ersatz für Reihen Materie könnte Alizarin karminrot sein. Ich halte auch eine Tube Tünche, die schön für das Hinzufügen von Highlights am Ende sein wird, wenn wir müssen. Und der Gaumen, den ich benutze, ist eine John Pike Palette. Es hat einen Deckel. Es ist schön, aber jeder Pilot wird für dieses Projekt arbeiten. Okay, ein paar andere Materialien, die Sie für dieses Projekt benötigen, oder einen Bleistift und einen Radiergummi, Skizzenbuch, einen Schwamm, paar Papiertücher, einen Behälter und etwas Wasser. Eine kleine Sprühflasche mit Wasser und etwas Spaß, um es als Mr. Clean Magic Eraser zu halten, der hilft, Farbe herauszuheben. Wenn wir das tun müssen. 3. Referenz/Komposition: So wählen Sie ein Referenzbild. Also habe ich hier ein paar Bilder, die Bäume zeigen, die im Wasser reflektieren. Also habe ich zwei verschiedene kleine Boxen gemacht, mit denen ich mit der Komposition herumspielen kann. Und ich habe dafür gesorgt, dass diese und diese Bilder im gleichen Verhältnis sind wie mein endgültiges Bild, das zehn mal 14 ist. Diese sind beide von fünf mal sieben gedruckt. Diese sind also etwa 2,5 mal 3,5. Und ich habe tatsächlich ein Lineal genommen, um keine perfekten geraden Linien zu machen , um mir eine Referenz zu geben. Also weiß ich, dass ich in der gleichen Größe zeichnen und skizzieren werde. Also werde ich mit diesem hier anfangen, weil ich irgendwie davon hingezogen bin und das Gefühl habe, dass es der Gewinner hier sein könnte. Aber wieder möchte ich sicherstellen, dass diese Komposition hier aussieht, als wäre sie fast in der Mitte. Und ich möchte es vermeiden, die Horizontlinie in der Mitte zu haben. Also werde ich, wenn ich hier gezeichnet habe, es nur eine Berührung heben. Und das sind sehr lose Skizzen, mit denen wir an unserer Komposition arbeiten können. Und dann werden wir diese für unsere Wertestudien verwenden. Also werde ich hier nur eine allgemeine Form machen. Jetzt, wo ich den Horizont erhöht habe, was passieren wird, ist, dass ich mehr Wasser als Himmel haben werde, was OK ist, das ist meine Wahl. Ich verwende dies als Referenz und versuche nicht, eine Kopie zu erstellen und es als meine Referenz zu verwenden. Ich bekomme nur eine grobe Form für die Bäume hier. Und ich werde die Bäume etwa zwei Drittel davon aufhalten, wie es rüber ist. Und da ist ein bisschen Land, das von den Bäumen herauskommt. Dies ist der Horizont hier hinten, der eine Art Form am Horizont hat. Lassen Sie uns das hinzufügen. Und das Land kommt hier raus bricht die Horizontlinie ein wenig. Okay, das ist meine allgemeine Form. Und ich möchte die Form der Reflexion auch ein wenig machen damit ich das im Hinterkopf behalten kann, während ich male und sicherlich mit meiner Wertskizze. Also habe ich extra Platz gelassen und hier unten für Wasser, damit ich mehr Platz für das Wasser nutzen kann. Ok? Und dann, was ich an diesem Bild wirklich mag, sind diese Reflexionen und immer noch, die auf dieses wirklich tolle Bild kommen, um Wasserreflexionen zu malen. Also möchte ich auf diese kleinen v der Reflexion als auch zeichnen. Okay, das werde ich jetzt für diese Skizze tun. Lasst uns das jetzt auch machen. Ich habe dich nicht so gut rausgelassen. Diese Komposition ist für mich aus irgendeinem Grund nicht ganz auffällig. Aber ich werde es trotzdem tun und sehen, dass es klappt, sobald wir die Wertestudie machen. Es könnte interessanter sein. Und das hat die Horizontlinie ein wenig niedriger als Center, was in Ordnung ist. Ich denke, wir behalten das, weil wir hier ein paar hohe Bäume haben. Also hier werde ich die Horizontlinie etwas tiefer halten, was mir nur weniger Reflexion erlaubt. Aber wir müssen einige dieser großen Bäume sehen. Und wieder, ich skizziere einfach leicht in der allgemeinen Linie dieser Bäume. Dieser, der ein bisschen auftaucht und ein kleiner taucht hier auf. Winkend zu detailliert mit diesem, Ich möchte für einige von diesem Land Rechnung zu tragen. Und das kommt mitten in diesem Stück Land. Vielleicht werden wir das tun. Vielleicht überlege ich das nur eine Berührung. Da gehen wir. Also werden wir fast, beinahe etwas davon beschneiden. Ok. Und dann in Ordnung. Und wieder, irgendwie locker, locker skizziert, wo die Reflexion sein wird. Und wir werden alle diese Details später hinzufügen. Aber das ist nur, um uns ein Gefühl zu geben, okay, sehr, sehr einfache Kompositionen. Aber beide sind in Ordnung. Ich habe weder die Horizontlinie noch einen Hauptfokal mitten in der Mitte. Und eines dieser beiden, und hier wird es wahrscheinlich irgendwo hier sein oder die Reflexion hier unten. Und auch auf diesem mit der Komposition, die Horizontlinie ein wenig tiefer und Sie werden wahrscheinlich ein Kontrast hier sein. Das wird unser Schwerpunkt sein. Aber das können wir herausfinden, wenn unser innerer Wert studiert, woran wir jetzt kommen. 4. Value: Also für meine Wertestudie werde ich es wirklich einfach halten. Ich werde nur eine ziemlich kleine Rundbürste verwenden. Das ist, das sind sehr kleine Gemälde. Du brauchst keinen großen Pinsel. Und ich habe hier gerade eine kleine Pfütze aus Kobaltblau gemacht. Ich würde es gerne in Kobalten tun. Es ist ein schönes Mittelblau und ich kann es dunkler oder heller machen. Und stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Referenzbilder griffbereit haben, obwohl Sie Ihre Kompositionen bereits gemacht haben, möchten Sie hier Ihre Referenzbilder haben. Das wird Ihnen helfen, sich für Ihren, auf Ihren Wert zu entscheiden. Der Grund, warum ich meinen Schwamm hier halte, ist, um ein paar Papiertücher zu retten. Ich kann es ziemlich dünne Mischung tupfen, dann wird es Lichter in der Situation sein, und das wird der Himmel sein. Denken Sie daran, dass wir den Horizont hier erhöhen, also werden wir einen schönen hellen Himmel haben. Und mein leichtestes Licht hier wird wahrscheinlich das Land sein, das direkt unter den Bäumen liegt, so dass der Himmel überhaupt nicht dunkel wird. Es ist ein heller Himmel. Und denken Sie daran, Himmel tut dunkel und nach oben und wie später, wenn es den Horizont trifft. Ok, um mich an mein leichtestes Licht zu erinnern, werde ich dieses Stück Land für den Moment weiß lassen. Und dann wird das Wasser selbst dem Himmel ähnlich sein. Etwas dunkler. Wasser ist nur immer ein Hauch dunkler als der Himmel. Okay, jetzt sind das diese netten kleinen Bits, die direkt hinübergingen und sie alle in einem ziemlich hellen Ton gehalten haben, etwas dunkler als der Himmel. Und das Wasser, wie es uns nahe kommt, scheint wahrscheinlich etwas dunkler zu sein. Nun, denken Sie daran, dass dies nicht der Reflexionsteil des Wassers ist. Dies ist nur der blaue Teil des Wassers oder es ist die Reflexion, sollte ich sagen, ist nur die Reflexion des Himmels und dass die Reflexion der Bäume. Ok? Auch hier ist dies nur eine Wertestudie. Ich bin bei der Zeichnung nicht besonders besonders besonders. Ich möchte nur die Werte, die ich erstelle, behalten und bedenken. Okay, also haben wir hier wirklich nur etwa zwei Werte, nämlich Himmel und Wasser. Und fügen Sie einfach eine Berührungsmarkierung Farbe hier an die Eingabeaufforderung des Wassers, denn das wird nur ein wenig dunkler als der Himmel sein. Ok? Nun, das ist ziemlich schnell, aber für die Bäume werde ich eine ziemlich dicke Mischung machen, dicker von diesem Kobalt, weil ich es tue, wenn ich dieses Bild anschiele, musst du nicht viel schielen, nur ein wenig. Es ist offensichtlich ziemlich dunkler und in den Bäumen gibt es eine Vielzahl von Dunkelheit. Ich sehe, dass die Dunkelheit hier ein bisschen ist. Also werde ich die Farbe dort legen und dann gehen wir das hoch. Jetzt. Es hängt davon ab, wie detailliert Sie erhalten möchten. Ich möchte Malerei bekommen und ich sehr kompliziert zeichnen, so dass ich nicht zu detailliert in den, den Wert bekommen muss. Aber was ich hier getan habe, ist nur, um es leichter an der Spitze zu machen, nur einen nassen Pinsel hinzugefügt, um zu malen, die bereits da war. Und das macht es einen Hauch heller an der Spitze der Bäume und dunkler an der Unterseite. Und das ist dieses Stück Land, das am Ende der leichteste Teil sein wird, bricht den Horizont ein wenig unter dem Horizont Jahr. Okay, jetzt lasst uns die Reflexion und die Reflexion der Bäume machen und Raum für dieses Land lassen. Reflexion im Wasser wird ein wenig leichter sein. Dinge, die im wirklichen Leben sind und Reflexion sehen ein wenig leichter aus. Und Dinge, die sind. Licht im wirklichen Leben und die Reflexion ein wenig dunkler, so dass alles nur gedämpft zu berühren, wenn es auf das Wasser trifft. Ok. So können Sie jetzt sagen, dass diese Reflexionsbilder des Himmels oder des stillen Wassers ein hübsches Licht sind. Das ist einfach nicht so, wie ich will, dass sie sein sollen. Also werde ich ein wenig mehr Farbe zu denen hinzufügen müssen. Ich will aber warten, bis es eine Minute trocknet. Also wirklich, während dieser Teil dort gemacht trocken ist, kann ich wieder in mit einer sehr dicken, fast reinen Farbe gehen und hinzugefügt, wo ich ein bisschen von diesen Schatten sehe. So gibt es hier unter den Bäumen Schatten, vor allem einige Bits, die ich wirklich erkenne und das spiegelt sich auch ein wenig im Wasser wider. Ok. Ich will nur sicherstellen, dass ich nicht verwirrt werde, wenn ich male und das wirklich leicht mache. Diese Streifen werden wir nicht sein, die wollen, dass sie mehr im Einklang mit der Farbe hier drüben sind. Ok? Das gibt mir ein allgemeines Gefühl. Das hier, das hier, dieses ferne Land hat ein bisschen Code. Ein bisschen. Nicht so sehr wie die Bäume in der Front. In der Tat könnte das zu viel gewesen sein. Also lassen Sie mich einfach einen feuchten Pinsel nehmen und etwas von dieser Farbe herausheben. Niemand wird diese außer mir sehen, aber es ist wirklich hilfreich, das so zu haben, wie du weitergehst. Ok. Gehen wir zum anderen. Und wenn überhaupt, machen Sie irgendwelche Änderungen an dieser Referenz, werde ich. Okay, das hier ist ein ziemlich dunkleres Bild. Der Himmel selbst ist dunkler. Also ignoriere ich jetzt die Wolken, denn so wie ich den Himmel malte, lasse ich einfach die Wolken auf natürliche Weise passieren. Also werde ich mir keine Sorgen machen. Dies ist ein Gemälde über Wolken und ich würde wirklich viel mehr darüber besorgt sein. Aber im Moment möchte ich nur die Wertedifferenz zwischen den Bäumen, dem Himmel und dem Wasser bekommen. Okay, das ist also unser Himmel hier. Wieder, vielleicht zu dunkel berührt und dieser Himmel ließ etwas von diesem Schmerz aus. Und ich bleibe hier nicht in meinem Rechteck. Das ist in Ordnung. Auch hier ist mir das nur gelangweilt. Ok, da ist mein Himmel und die Reflexion dieses Himmels und des Wassers wird ähnlich sein. Also lasst uns hier unten etwas von dem gleichen Wert bekommen. 2p swoop einige dieser Farbe und hier unten hinzugefügt. Ok? Und der Rest davon habe ich für die Bäume verlassen. Und wieder, innerhalb der Bäume haben sie eine Vielzahl von Werten. Also, die stärksten dunkel hier drüben, werde ich den Streifen Land verlassen, wo die Sonne scheint als mein leichtestes Weiß. Und ich werde nur, während ich das mache, diese tiefe dunkle Farbe nach unten in die Reflexion ziehen. Dickere Farbe gibt Ihnen einen dunkleren Wert. Und Aquarell, hier drüben ist etwas Dunkles. Ich mag es, im Moment einige dieser leichten Baumstämme zu kennen, die herauskamen, weil das nur Details sein werden, die wir später hinzufügen. Im Moment möchte ich nur die Hauptwerte haben, als ob du es nur anschielst. Sie haben eine dunkle dunkle erscheinen. Sie müssen das im Wasser reflektieren. Aber ich möchte nur klarstellen, dass dies kein reines Weiß sein wird, also werde ich nur meinen Pinsel nehmen, der nicht vollständig gereinigt wurde, also hat es noch ein wenig Farbe. Und nur Sie können uns immer noch das neueste Licht sagen, aber es wird kein reines Warten sein. Okay, das ist alles, was ich für die Wertestudien tun werde. 5. Anfängliche es/Zeichnen: Okay, das ist also mein letztes Stück Papier und wir haben Punkt r Wert Skizze argumentiert. Jetzt ist es Zeit zu entscheiden, ich denke, für den Zweck dieser Klasse und was wir tun wollen, werden wir mit diesem Bild hier gehen, die Bäume waren, die im Wasser reflektieren. Sie waren beide, dieser hat nur ein wenig mehr Interessen mit dem Wasser und den Bäumen. Dies war in erster Linie eine Baumreflexion, die auch schön ist. Aber dann machen wir das heute. Jetzt, wo ich das habe, werde ich das neben mir behalten. Und nur einen normalen Bleistift Nummer zwei und der Bleistift reicht, werde ich das in letzter Zeit auf meine letzte Seite skizzieren. Wir werden keine sehr detaillierte Zeichnung machen. Das ist nur so, dass wir zur Platzierung kommen, wo wir wollen, dass die Dinge hingehen. Denn wieder, im Aquarell, ist es schwer, wenn man einen Fehler macht, zurück zu gehen und etwas zu ändern. Ich habe meine Horizontlinie angehoben und ich schaue mir dieses Bild an, die ursprünglichen Bild-Arrays, die Horizontlinie ein wenig. Also lasst uns das hier einfach leicht zeichnen. Wenn Sie ein Lineal verwenden möchten, ist das in Ordnung. Ich mache das nur nicht, aber du kannst dir Sorgen machen, wenn du dir das klar machen willst. Okay, also gibt es eine Horizontlinie und über dem Horizont, wo diese Bäume, und ich werde nur locker skizzierte Form für die Bäume, obwohl ich denke, ich bin so besorgt über hier mit den Bäumen ist die Höhe und will nicht, dass es von der Seite. Ich will etwas Himmel darüber haben. Und auch, wie weit ich über die Seite gehen möchte. Also, als wir geplant unsere Komposition war etwa zwei Drittel des Weges über dieses letzte kleine bisschen Bäume kommen hier runter. Ich werde keine Wolken ziehen. Ich werde nicht einen bestimmten Baum zeichnen, nur die Formen bekommen. Also, das ist es für unsere Zeichnung. 6. Schritt 1: Sky,: Okay, also habe ich meine Zeichnung auf dem Brett. Ich habe mein Brett in einem Winkel. Ich habe nur ein kleines Stück Büromaterial genommen, um es zu stützen. Alles, was Sie tun können, um ein wenig in einem Winkel zu stützen, können Sie vertikal malen, wenn Sie wollen, aber das ist einfacher für mich, Ihnen zu zeigen, was ich tue. Und ich hatte meinen Pinsel genommen und hier eine kleine Pfütze Kobaltblau gemacht, um anzufangen. Nur ein neutrales Mittelblau. Das ist ein Auto, mit dem ich für meinen Himmel anfangen möchte. Die andere Sache, die ich haben möchte, ist ein Papiertuch oder ein Taschentuch. Und ich werde das benutzen, um zu schnitzen oder Wolken, während wir gehen. Also lasst uns einfach direkt reinspringen. Was ich zuerst tun werde, sehen Sie einfach, wissen Sie, ist die Farbe in den Himmel zu malen, die um die Bäume geht. Ich werde tatsächlich die gleiche Reflexion der gleichen Farbe ins Wasser bringen. Wieder zu vermeiden, wo die Bäume sind nur, um eine Grundfarbe in Gang zu bringen. Also, wenn Sie einen schönen dicken Pinsel mit viel Farbe darauf haben, gehen wir los. Wir werden die Perle direkt über die Spitze bringen. Und die Perle ist, wo all die Farbe, besonders das ist wirklich hilfreich, kommt auf einen Winkel und Sie können sehen, dass es ein bisschen wie eine Perle Farbe entwickelt sich dort. Also, jetzt komme ich um die Bäume herum, werde ich Platz für die Bäume machen. Ich lasse eine Farbe da drauf. Das ist in Ordnung. Ich muss Daten, dass eigentlich, ja, ich etwas zu viel Farbe mache, nur eine sehr lose Form bekommen und die Bäume hier kommen herum. Sei in der Lage, das ein bisschen besser zu schnitzen. Wenn ich den Baum n hinzufüge, weil die Bäume dunkler als der Himmel sein werden. Das ist also immer wirklich nett und ich mag diese nicht. Das sind die großen Bits, die abtropfen werden. Manchmal ist das in Ordnung, aber okay. Nur weiter sind greifen die untere Perle und ziehen entlang, wie wir gehen und dann bekommen Sie eine schöne sogar waschen dort. Ok. Nun, während es noch nass ist, werde ich nur den Rand eines Papierhandtuchs nehmen und ein wenig schneiden, wo ich ein paar Bäume will. Also, wenn ich es jetzt mache, dann sieht es nicht wie eine harte Linie aus. Ich will nicht wirklich, dass es wie eine harte Linie aussieht. Ich habe nur ein paar Stücke rausbekommen. Wenig Heben hier und da, um einige Grundstücke, Wolkenformen zu geben. Ok. Na gut, machen wir weiter. Ich werde das gleiche nehmen, bevor es trocknet, könnte das gleiche nehmen, diesen weißen Teil des Landes zu vermeiden. Denken Sie daran, dass das Land das leichteste Ende sein wird. Basierend auf dieser Wertestudie, die wir gemacht haben. Immer noch nur mit der gleichen Charge Kobalt, die ich am Anfang angefangen habe. Wenn du wieder reingehen musst, kannst du ein wenig mehr mischen. Wir wollen, dass die Form definiert wird, wenn die Reflexion. Aber wieder, diese Reflexion des Baumes ist genau wie die Bäume selbst. Wir werden dunkler sein als der Himmel, dunkler als die Reflexion. So kann immer übermalen und Aquarell, wenn es dunkler ist, Kampagne über etwas und machen es heller obwohl. Das ist also eine ziemlich dünne Wäsche von Kobalt. Lassen Sie uns diese Seite hier nicht vergessen. Ist nicht ein dicker, sondern ein Schmerz und ist nicht alles in Aquarell, Sie wissen, versucht leichter. Also, die Perle wieder aufheben. Ich werde mir jetzt keine Sorgen um die Reflexion der Wolken und des Wassers machen. Ok? In Ordnung, das war's. Ich meine, sieh mal, wie schnell das passiert ist. Eigentlich weißt du, was ich tun will, denn ich will sicherstellen, dass ich diese Bezirke der Reflexion überlasse. Also will ich das jetzt tun, weil ein paar Streiks hier. Ich denke, das wird interessant sein. Und ich werde mir keine Sorgen darüber machen, was hier passieren wird. Ich werde dort ein paar Blüten bekommen. Das ist okay, denn ich werde etwas tiefere Farbe ins Wasser geben, während wir gehen. Ok, lassen wir das trocknen und wir kommen zurück und beginnen mit dem Baum-Zeug. 7. Schritt 2: Bäume, die erste Waschung: Ok. So sind Himmel und Wasser ein wenig getrocknet. Sie können sehen, dass ich hier ein paar Blüten habe. Das ist okay. Wir werden das nochmal durchgehen. Das wird dieses ferne Land sein, also werden wir es nicht bemerken. Und hier können wir einige tiefere Wellen im Wasser hinzufügen, um die Farbe zu verdunkeln. Also, wenn Sie die Reflexion tun, in der Regel ist alles in der Reflexion ein wenig weniger intensiv, so dass der Himmel ein wenig dunkler und die Reflexion und die dunklen Bäume wären ein wenig heller als sie sind im wirklichen Leben in der Reflexion. Das ist nur etwas, was im Wasser passiert. Also für die Bäume, das sind das Bild, das ich habe, ist Bäume im Herbst und frühen Herbst, ich denke, so werde ich mit ein wenig rohe Sienna beginnen. Normalerweise male ich nicht mit Grün. Manchmal füge ich ein wenig Blattgrün oder so etwas hinzu. Aber für mich haben diese Bäume einen sehr gelben Unterton. Alles, was ich tun werde, um damit zu beginnen ein paar dieser rohen Sienna hier die Form bekommt. Und jetzt diejenigen von euch, die wissen, wer vorher mit mir gemalt hat. Und dann mein Video, Sie können die gleiche Technik hier machen. Sie können ein wenig auf die Seite sprühen und dann einfach lassen, lassen Sie diese Art von Drift in die Bäume. Nun, es ist hier nicht so notwendig, weil wir es nicht tun, wir sind nicht so besorgt mit jedem Baum schöne Form. Und ich liebe diese Formen am Himmel auch nicht für die Bäume geschaffen hat. Aber wir werden den Wert dunkler, damit wir das ein wenig ändern können. Und ich nehme nur diese rohe Sienna den ganzen Weg runter. In letzter Zeit etwas mit dieser Seite des Pinsels hineinziehen. Ich möchte nicht, dass dies trocknet, weil ich die Blues-Menge Farbe direkt auf der Seite hinzufügen werde. Aber noch einmal, wenn man Fallbäume vor oder wirklich irgendwelche Bäume betrachtet hat, ändern sie die Farbe von oben nach unten, was Sinn macht, das ist, wo es am meisten Chelat ausgesetzt ist, wenig Spray dort. Sie können sehen, wo ich hier gespritzt habe. Es gibt nur ein bisschen einen anderen Effekt, nicht ganz solide. ziehe nur die Farbe in letzter Zeit nach unten, ich will diese vereinigende Farbe überall bekommen. Ich werde eine leichte Wäsche am Sandstrand dieser rohen Sienna machen. Und das jetzt zu tun, echte dünne Lichtfarbe wieder, es trocknet heller, und sobald wir in all den anderen dunklen hinzufügen, wird es viel später sein, wenn ich Sie Aquarell war sehr geschichtet, arbeiten nur langsam von hell bis dunkel. Da ist dieser Sandy Beach. Nun, bevor der Rest davon antreibt, werde ich alles Licht geben. Bäume und ein bisschen Spray da. Ich will nicht, dass sie trocken sind, weil ich dieses Blau nehmen will und das ist genau das, was ich wirklich liebe. Und in der Tat, weil ich die Farbe nach unten lege, funktioniert es fast so, wie ein klares Spray beim Malen mit funktioniert. Wie bei den Kirschbäumen. Wenn du mein anderes Video gesehen hast. Und jetzt füge ich ein bisschen französisches Ultramarin hinzu. Und auch hier, nur um die Farbe ein wenig zu vertiefen, während ich gehe, werde ich es nur hier und da punktieren. Es macht ein wirklich, wirklich schönes Grün. Ich will vielleicht nicht mehr ganz so grün überall wieder, das sind Bäume im Herbst. Also im Moment, was ich tue, ist meine Referenz zu verwenden, nur irgendwie einzelne Bäume zu bilden. Vielleicht ist dieser hier unten ein bisschen gelber und es werden noch tiefere Schatten geben. Und für meine Schattenfarbe nehme ich ein bisschen braune Materie, Ups, gemischt mit etwas Kobalt, das macht, das ist wirklich dunkel und zu dunkel für die Bühne. Aber mal sehen, was passiert. Ja, es ist etwas zu dunkel. Ok. Dafür bin ich noch nicht bereit. überlasse ich ihnen. Der Stapeltod wird darauf zurückkommen. Lassen Sie uns mit dem Android Blau und Ross Yianna für jetzt bleiben. Und nur hier abtupfen und sie lassen es sich ausbreiten, solange es noch nass ist. Machen Sie einige interessante Baumformen. Wir wollen nicht grün behandelt werden, also lassen wir einen roten hier drin. Also lasst uns etwas Grün hier rüber kommen. Nun ist mein Gaumen, wenn ich nicht will, dass es an den Strand blutet? Ja. Ich möchte sicherstellen, dass ich das Gebiet noch beschütze. Lass ich das tun. Und ich habe weggesperrt. Lasst uns eine Rosensache benutzen. Also hast du das geschrieben, Lippen gelesen. Ich will kein helles, helles Rot sein. Das ist noch der frühe Herbst. Geh, mach eine kleine Mischung aus Reihen wichtig, das ist großartig. Rose Materie und rohe Sienna würde eine schöne warme Farbe leben ein bisschen mehr rot, sie sind rosa. Ok. Das wird mein rosafarbener Baum. Oh, ja. Trotzdem verletzt. Und weil es etwas dunkler ist als der Himmel, dieser Wert kann ich eine andere Form bekommen, als ich hier übrig habe. Woo, reizend, reizend. Das kommt runter. Und die Leute haben hier drüben noch ein paar kleine Bits Rot. Balancieren Sie diese Farbe, fügen Sie ein wenig hinzu. Ja, das wird helfen, die Form hier auszugleichen , solange Sie dunkle Overlay setzen, können Sie die Form ändern. Aber du kannst nicht mit Feuerzeug zurückkommen. Sie können Daten und löschen. Aber es ist einfacher, wenn man das vorzeitig durchdenkt. Gehen wir zurück und füllen Sie hier aus, der Boden dieses Baumes bewegt sich von Rot in die dunklere Farbe. Jetzt denke ich, wir sind bereit für diese dunkle Mischung. Ich ließ die Schatten und die Blätter fallen. Und unter all diesen Bäumen ist das wieder eine Mischung aus Kobalt und brauner Materie. Es mischt sich tatsächlich in den Antwerpener Bluemix. Ich habe nicht meinen Gaumen, das ist in Ordnung. Und das werden die Schatten darunter sein. Ich habe nicht aufgepasst. Und lassen Sie mich aufschreiben. Es ist in Ordnung. Es ist immer noch nass genug, dass ich das Land dort zurückgewinnen und etwas verbrannte Umbra hinzufügen kann. Und lassen Sie uns mischen, dass mit einigen Interrupt flog. Los geht's. Es ist nicht warmer, Herbstfarbe und nicht ganz so violett. Und ich arbeite besser für diese Schatten. Okay, ich werde nur einige Formen von Bäumen umreißen diese dunklere Farbe verwenden, um einige Formen dieser Bäume hier festzuziehen. Auch wenn ich in meinem Atelier male, versuche ich, das Gefühl der Malerei im Freien zu replizieren, Gefühl der Malerei im Freien zu replizieren, wo es einfach nur das Gefühl von etwas einfangen will. Ich bin nicht auf der Suche nach einer genauen Replikation. Ok? Nun, ich möchte wirklich in ein paar dieser Schatten kommen, die hier an diesem Strand kommen. Es hat schon hier angefangen. Denkt, dass es trocken genug ist, dass es nicht zu viel blutet. Perfekt. Wieder, ich habe nur meine Mischung aus verbrannter Zahl. Am Ende mischte ich es mit Kobalt, legte eine verbrannte Umbra und unterbrach blauen preußischen blauen Kobalt. Könnte ein paar dieser schönen Schatten, die ich bekomme. Und wenn der Schatten überall, wo ich merke, bin ich mein Bild, dass einige der Bäume fallen und sie sind nicht im Schatten. Ein bisschen noch nass genug, dass es keine super definierte Form sein wird, was gut ist. Das will ich nicht. Ok? Und es gibt hier einen tiefen Schatten, der von einem Baum kommt, dieser Art Bildschirm. Aber ich denke, dass dunkle Schatten wichtig sind, mal sehen, dass etwas Schatten auf den pH-Wert ein wenig mehr kommen. Und ich benutze nur von diesem Ende werde ich färben, ich benutze nur einen nassen Pinsel, um etwas von dieser Farbe nach unten zu ziehen. 8. Schritt 3: Tree erste Wash: Fangen wir mit etwas Blau an. Und denken Sie daran, dass ich das leichteste Licht lasse, um den Strand zu sein. Also nehmen wir einfach meine, ich benutze, ich habe vergessen, frühere amüsante oder runde Bürste zu erwähnen. Jetzt habe ich mich von meinem Mixing in der Markenangelegenheit hier weggewechselt. Ich habe gewechselt, von meinem Kartenpinsel weggeschaltet und ich bekomme nur tiefere Farbe diese Reflexion, ich ziehe nur die Farbe zwischen dem Inter Blow Pedal, dem Marke Materie Pedal. Fahren hin und her, um diese Farben zu bekommen. Wenn du dieses Mal wieder auf deinen Kartendruck umschalten willst, werde ich gehen und für sie wieder CNN. 0, okay, ein wenig schlammig. Eigentlich, was jetzt Spaß macht, ist, etwas Frühling zu machen , genau wie wir es mit den Bäumen tun, um die Baumreflexion zu besprühen. Ich verstehe die gleiche Idee. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie kontrollieren. Du willst nicht, dass das Spray ins Wasser kommt. Wenn Sie es in der Gegend halten , die Sie für ihre Reflexion verlassen und Sie werden wirklich einige schöne Mischung bekommen. Dies ist nur das Android blau wieder, gehen hin und her. Und ich habe direkt darüber gemalt. Das ist in Ordnung. Ich kann es aufheben, wie ich es früher mit dem Strand getan habe. Und denken Sie daran, es für hier zu lassen, Mr. Clay Magic Radiergummi, Dies wird perfekt für diese Region sein. Es macht einen lustigen Sound, aber es funktioniert definitiv. Ok. Ich möchte, dass sich die Weißen um sie kümmern. Es ist immer verwirrend für mich, Weißen zu sehen, weil es wirklich Ihre Werte so sehr abwirft, dass helles Licht zu haben. Also ich mag es sehr, den weißen Teil so schnell wie möglich auszufüllen. Und das ist, warum, wenn ich in unseren Küsten malen, sehr viel einen iterativen Prozess und gehen hin und her und fügen Sie mehr Schichten. Jetzt haben wir die Reflexion dieser Bäume im Wasser. Wir haben noch keine der Wellen hinzugefügt, aber mach dir keine Sorgen, das werden wir. Was möchten Sie tun, bevor zu weit kommt, ist, dass Hintergrundland zu malen. Also mache ich ein Blütenblatt Coupon und musste das mit ein bisschen French Ultra mischen, um es zu vertiefen. Und dann werde ich nur etwas von diesem Glück und meinem Gaumen nehmen. Guter oder guter Mac, das ist der Rest von der Malerei der Bäume, die wird es stampfen und geben es ein wenig Korn s s. Wir wollen nicht, dass dieses Land hier wieder wirklich prominent ist. Aber es wird zwei Zwecke jetzt tun, die verdeckt ist Clipping, dass bluten, die wir vor dem Glanz hatten und sagte Geben Sie uns in Schritte für uns zu dunkel. Okay, lass uns alles trocknen und dann schauen wir uns an und sehen, was wir als Nächstes tun werden. 9. Schritt 4: Tiefere Werte, Bäume: Okay, also ist das alles trocken. Sie haben ein paar große Blüten hier im Wasser, aber das ist in Ordnung, weil wir wieder über das Wasser gehen, um eine tiefere, dunklere Farbe zu bekommen , und das wird einfach nicht einmal, Sie werden es nicht einmal bemerken. Also lasst uns reingehen, jetzt haben wir eine schöne Basis, der Himmel schön. Ich glaube nicht, dass wir das sehr anfassen müssen, aber wir müssen uns verfestigen und dunkel machen und einige dieser Bäume und ein wenig realistischeres Aussehen bekommen. Diesmal werde ich also mit meiner großen Strenge anfangen. Ich denke, das könnte ein bisschen Spaß mit Bäumen machen. Also werde ich mit einer Mischung aus französischem Ultramarin beginnen. Ich bekomme nur ein paar schöne Blütenblätter hier auf der Palette. Und die Dinge über ein bisschen. Ein paar von dieser rohen Sienna, olivgrün, ich komme dorthin. Und ich werde nur ein wenig mit der Seite des Pinsels gehen wirklich, ich füge nur einen dunkleren Ton über die ganze Sache. Das ist also eine Art, eine schlammige, schlammige Farbe wie ich aufgeregt und olivgrüne Farbe. Aber ich benutze nur die Seite dieser großen Strenge hat viel Farbe darauf. Man könnte hier einen Rundbürste oder sogar einen Wischmopp benutzen. Und ich ziehe es einfach nach unten, so dass es mit etwas Textur des Papiers überspringen und herumspringen kann. Ich möchte auch einige dieser Blattformen ändern. Okay, jetzt werde ich etwas von diesem Antwerpen-Blau und etwas rohes Sienna hinzufügen. Das ist schön warm oder grün. Und nur zu versuchen, die Form zu ändern, erscheint ein wenig. Die Form, ich lachte, als ich den Himmel tat war es nicht nur ein wenig zu hart von einer Form, denke ich. Und wieder, ziehen Sie das hier runter, dann können Sie wieder mit Ihrer Sprühflasche reingehen und es einfach durch eine andere Sache bluten lassen. Und das haben wir im Kirschblütenvideo gemacht. Wenn du das siehst, ist es einfach, die Bürste abzuputzen und nur Wasser darauf zu haben. Und dann, wenn Sie den Pinsel ziehen, der nur das saubere Wasser enthält, dann wird die Farbe dorthin gehen. Und wieder, es ist hier oben in einem Winkel. So wird die Farbe natürlich nach unten gehen. Und ich muss mit dieser Form hier oben herumhauen. Und ich füge nur das saubere Wasser hinzu, also wird es das rausschicken. Aber ich will sicherstellen, dass wir diese Form richtig bekommen. Und wenn man sich daran erinnert, dass die schattenhaften Bits bei Bäumen meist am Boden liegen werden. Und dann dieser wirklich schöne dunkle Schatten, von all diesen Bäumen kommt, bevor wir einen Teil des Strandes treffen. Also kann ich es hier runter ziehen, um das auch zu tun. Das, was ich tue, ist nur versuchen, eine einheitlichere Form auf diesen Bäumen zu bekommen. Und nur interessante Scott Linie hier, Skyline, wo die Bäume den Himmel treffen und das Ganze verdunkeln. Aber weil wir Aquarell sind und wenn wir das schichten, sind diese Gründe, die ich früher angezogen habe, immer noch ein Pop durch genau da gewesen. Das ist so ein schönes kleines bisschen mit der es sieht aus wie kleine Baum Blätter dort, dass Sommer, die Farbe in der Zahl fallen mit brauner Materie hier. Es ist ziemlich stark, also werde ich es einfach durch die Mikrofone ziehen. Wir müssen es bereits straffen und ich denke, das wird Spaß machen, auch unter dieser Marke zu haben. Wir sind wirklich vertiefen, den Schatten, den wir haben. Und ich will auch etwas davon hier drin bekommen. Auch wenn ich diesen Teil dort liebte, möchte ich, dass es mehr von der Herbstblattfarbe sein. Ich gehe wieder hier rein mit ein paar von denen. Ich bin vorhin weggegangen. Bäume im Herbst, vor allem in diesem frühen Herbst, in dem wir gerade sind, haben eine Vielzahl von Farben. Einige haben sich in irgendeiner Gewohnheit geändert. Das ist also eine gute Repräsentation dafür. Also gehe ich hin und her. Du fängst fest, dass die Tropf ist, dass sie runter kommen, da drin ist eine schöne Mischung passiert, aber ich wollte nur dunkler anfassen. Also werde ich eine echte dünne machen und dann waschen, um das durchzugehen. Ich will es etwas dunkler, aber ich mag etwas von der Farbe, die dort passiert. Ok. Es ist wirklich gut. Dieser Schatten nach unten. Nur eine Bürste zu nehmen hat kaum Farbe darauf. Weil ich diese Schattenform runterkriegen will. Und sie kommen nur runter an einen Strand und damit es keine komplett durchgehende Linie sein wird . Ich denke, was passiert, wenn das hier passiert. Wieder, mein Gaumen ist jetzt nur eine Mischung aus allem, was ich benutzte. Und es gibt mir tatsächlich eine wirklich schöne Schattenfarbe, indem ich das tue. Das war der Antwerpen Ross Yana, braune Materie und der französisch-algerische ein bisschen von allem. Was meiner Palette übrig geblieben ist, gibt mir das hier. Probieren Sie diese Farbe aus, um diese Baumschatten ein wenig an den Strand zu bringen. Ok, ich glaube, ich lasse das. Eine Sache, die ich zuerst tun möchte, sieht sehr unverwechselbar aus. Ich gehe nur mit der feuchten Bürste das Gitter ein wenig mehr Entfernung. Also werden wir nicht so viel klar definiert sehen, denn wenn es näher wäre, okay. 10. Malschritt 5: Tiefere Werte, Tree: Ich möchte ein paar dieser dunkleren Farben hier runter ins Wasser bringen. Weil es die Reflexion ist. Und das Wasser, das dunklere, dunkle Farben wird ein wenig heller und die hellen Farben werden ein wenig dunkler, also ist alles nur ein bisschen mehr gedämpft. Also im Moment habe ich nur einen Haufen braune Butter und einen Haufen und zwei oder blau. Und ich werde mich nur abwechseln zwischen den beiden, um mir zu geben. Und dies wird eine erstarrte Form sein, um den Schatten wird nicht ganz so differenziert sein wie die Bäume selbst. Einfach in diese, gehen hier hin und her mit diesen beiden Farben. Und einfach wieder die Seite dieser großen Strenge verwenden, um die Farbe nach unten zu ziehen, können Sie einen Rundpinsel für diese perfekt in Ordnung, um das auch zu tun. Und ich denke, diese beiden Farben abwechselnd, werden wir den Effekt der Herbstbäume geben , wenn wir versuchen, sie ein wenig zu halten nicht zu schlammig mit ihnen. Ich möchte dem Leben ein bisschen treu sein. Also, wo es Dateibaum reflektiert, möchte ich natürlich ein wenig mehr von der Herbstfarbe hier hinzufügen. Und das ist eine ziemlich leichte Wäsche. Ich werde nicht zu dunkel oder zu dick. Aber wenn wir ein Fund beenden, dass dies immer noch zu leicht, wir werden wieder über es gehen. Es wird kälter hier in New England, also zeichnen sich die Dinge nicht so schnell in meinen Aquarellbildern. Siehst du, ich werde etwas von der Trennung durchgehen, die ich vorher ausgelassen hatte , aber das ist in Ordnung. Ich kann das herausziehen, bevor es trocknet, wenn ich das Gefühl habe, dass ich will, aber ich möchte nur diese dunkleren Reflexionen reinbringen. Da Aquarell leichter trocknet, ist es wirklich schön, wenn Sie es sind, wollen wir zwei Werte miteinander vergleichen, um sie in der Zeit ähnlich zu malen , bis Sie wirklich ein Gefühl dafür bekommen , wie es aussieht, wenn es nass ist gegen was Es sieht so aus, als ob es trocken ist. Wenn Sie sie beide malen, wenn sie nass sind und Sie können offensichtlich sagen, dass dieser ist dunkler als das, wenn sie nass sind und das wird das gleiche von ihren trockenen. Wenn Sie eine haben, die gemalt ist und dann trocknet, trocknet es leichter, so dass es abwerfen wird. Sie könnten eine Tendenz haben, es zu Dark zu malen , ist das, was ich sage, weil Sie denken, dass Sie etwas mit einem anderen vergleichen. Ich glaube, ich brauche ein paar von diesen rohen Sienna, die mit dem Antral vermischt sind. Okay, erinnerst du dich an Russland? Denken Sie, dass rohe Sienna Antwerpen Farbe muss hier unten in die Reflexion ein wenig mehr Pop. Das habe ich nicht ganz oben benutzt. Also, Sie wollen sicherstellen, dass Ihre Reflexion Sinn macht, wenn Ihr Ding reflektiert, natürlich. Okay, das sieht so aus. Wir müssen ein bisschen hinzufügen. Ich will nicht, dass es an diesem Ende vorbei ist. Also werde ich ein bisschen hier drüben hinzufügen, um zu sehen, was ich über diese leichteren Bereiche ziehe. Ich möchte nur, indem ich das tue, einen Anfang geben, um den Effekt zu geben, dass es Wasser ist. Und sehen Sie diesen Baum, dieser hier ist hoch, okay? Diese müssen auch ein bisschen höher sein. Und das sind, die blaue, rohe Sienna-Mischung eingeben. Also werden wir das hier benutzen. Es ist immer noch nass genug, dass wenn ich EC, wenn ich es einfach wieder da reintupfen, nur natürlich ausbreiten. Okay, jetzt will ich zurück und ein paar von diesen Reflexionen, also nehme ich die Reinigung meiner Bürste heraus, mache sie einfach feucht, nicht ganz nass. Und dann kannst du es einfach ziehen und es wird hochheben. Besorgt ein paar dieser Zeilen. Sie müssen es zweimal tun und zwischendurch abwischen. Eigentlich sogar einige von diesen nehmen den gleichen verdammten Pinsel und ziehen ihn einfach über das Webpart, um einige von denen zu zeigen, die wellig sind, diese Wellen, die im Wasser passiert sind. Dies ist kein völlig stiller Tag. Es ist etwas zu wenig zu unverwechselbar so weit in der Ferne da. Ok. Denken Sie daran, dass Sie die Dinge sehen werden , die Sie dazu führen, deutlicher als Sie in der Ferne denken würden. Also wechsele ich hier ab, indem ich einfach diesen sauberen feuchten Pinsel verwende, ihn hinüberziehe, um diesen Welleffekt zu erhalten, der sich abwechselnd, aus der Farbe heraushebt und dann die Farbe zurück ins Wasser ziehe. Das ist also eine wirklich gute Etappe, um es zu tun. Und ich drücke es einfach weiter ab und tupfte es, damit es nicht nass wird. Du willst hier keine Blüten erschaffen. Ich wollte das nur auf kontrollierte Weise verwenden und sehen, wo wir es sonst tun können? Wieder, ich werde mein Bild jetzt nicht mehr fallen. Ich gehe einfach und was ich auf dem Bild passieren will. Ziehen Sie geradeaus über lange Wege, den ganzen Weg über und dann nur in wenig Weise zu beginnen, einige seltsame fahren oder verlieren die Fähigkeit, etwas davon zu tun. Aber ich denke, wir müssen ein paar dieser Zeilen hier runter holen. Also, was ich tun werde, ist ein bisschen Brei zu nehmen. Alles, was am Gaumen übrig bleibt, ist hier ein paar große, dickere Linien. Drehen, um eine Straße zu haben. Und wenn du das tust. 11. Malschritt 6: Tiefere Werte, Wasser: So genau wie ich sagte, mit der Reflexion wird ein wenig mehr gedämpft als die, als das Bild selbst. Das Wasser, das den Himmel reflektiert, wird dasselbe tun. Der Himmel, wie er vom Horizont hinaufgeht, verdunkelt sich. Also sehen wir hier, oder ob die Reflexion des Himmels, als wir mit dem tatsächlichen Himmel tun. Also wird dieser Teil des Wassers einen dunkleren Himmel widerspiegeln, als wir hier oben sehen. Diese werden, dies reflektiert die gleiche und dann diese unteren Abschnitte reflektieren einen dunkleren Himmel. Und weil es näher an uns ist, wird der Kontrast größer sein. Also werde ich diesen vorderen Teil des Wassers verdunkeln und zurückstrahlten. Und so werde ich meine Bürste abräumen, wenn ich meine Palette aufräume. Sie könnten sogar eine kleinere, viel kleinere Menge verwenden, die wir am Anfang verwenden, die für diese beiden funktionieren kann. Ok? Also werde ich hier ein paar Kobalt und ein wirklich schönes bisschen Farbe bekommen. Kobaltpfütze und einiges davon. Und zwei oder blau. Es wird ein bisschen von beiden, die ich versuchen werde, miteinander zu mischen, aber jetzt möchte ich nur eine klare Unterscheidung der beiden haben. Ziemlich gute Größe Pedal, eine ziemlich gute Menge davon, und laden Sie meine Bürste. So etwas wirklich cool, das passiert, wenn Sie malen auf rauem Papier, ist, dass Sie etwas von der Textur bekommen können, wird der Pinsel auf einige der Textur des Papiers zu fangen und es gibt eine sehr coole Wirkung von Sparkle unter Wasser. Dies ist eine der Möglichkeiten, Aquarellpapier ist wirklich magisch. Wenn Sie kalte Presse verwenden, kann es auch passieren, aber es passiert wirklich am besten beim Tod. Also lassen Sie uns sehen und hoffen, dass wir das bekommen. Okay, ich fange gerade hier unten an und ich werde die Seite umdrehen. Und nur mit dem Kobalt, den ich hoch gehe, und wie das passiert, da gehen wir, fangen wir an, welche zu bekommen. Jetzt ist es der Trick, es dort zu bekommen, wo Sie es haben wollen. Denn wenn Ihre Bürste etwas trockener wird , bekommen Sie sie dort am meisten. Meistens. Ich werde das sofort umdrehen. Und ich werde mich jetzt abwechseln und etwas davon reinziehen. Unterbrechen Sie Blau. Eine Möglichkeit, es zu kontrollieren, ist, wenn Sie wollen, dass die Reflexion in der Mitte ist, Sie können auf halbem Weg über einen Weg gehen und dann hoffentlich ist es immer noch zu viel, zu nass und Sie wollen mehr. Trocknen Sie einfach Ihr Pinsel-Alphabet. Lasst uns weitermachen. Los geht's. Etwas schönes Funkeln im Wasser. Es hat einfach so einen schönen Effekt. Und ich gehe direkt über das, was wir vorher hatten. Die Reflexion, weil ich will, dass diese ganze Sache dunkler wird. Ok. Kann nicht ganz trocken sein. Wir brauchen etwas Farbe auf diesem Pinsel. Ich muss noch ein bisschen von dem Kobalt und dem Antwerpen-Blau zusammen machen. Und während wir das tun, werden wir diese Blüten vertuschen, die wir beim ersten Mal hatten. Sie könnten immer noch sehen, wie sie durchkommen. Aber was passieren wird, ist, dass sie so aussehen , als wären sie absichtlich wie ihr Wasser im Wasser, etwas, das sich im Wasser widerspiegelt. Und geradeaus über diese Reflexion. Und Sie können sehen, dass wir mehr von diesem funkelnden Wasser Funkeln bekommen, die Papiertextur zeigt sich durch. Da die Bürste trockener wird. Ok, du willst nicht die gleiche Farbe bekommen. Also werde ich wirklich spülen Sie den Pinsel Akt jetzt und nehmen Sie einfach die Farbe, die da ist. Auch wenn Sie in die Ferne gehen, werden Sie das Funkeln nicht so sehr sehen, denn wieder, das ist etwas, das Sie bemerken werden. Wenn es näher an Ihnen ist, sehen Sie mehr von diesen Details und Sie tun, wenn es weiter entfernt ist. Ok. Lass es uns wieder einschalten und sehen, wie das funktioniert hat. Ich habe ziemlich gut gearbeitet und Haven wird dunkler vor diesem Wasser. Aber ich mag es, von Zeit zu Zeit als weiß zu tun, aber diese Abzeichen, weil es wirklich gibt Ihnen einen Sinn und mit diesem schönen weißen Band, es aussehen wird in diesem schönen Matt um ihn herum gerahmt. Reinigen Sie es ein bisschen auf. Nun, ich mag es wirklich, wie das mit einer Reflexion funktioniert hat, wenn wir einmal gemalt haben das ist Wasser hier drüben, das wirklich wie eine Reflexion aussieht und es ein bisschen zurückgesetzt hat. Also werde ich das trocknen lassen. Wir können hier einen dunkleren Ton in den Vordergrund bringen . Ich denke, ich denke, ich denke daran, das zu tun. Und ich möchte hier Bereiche am Strand ausbessern und dann einen letzten Blick darauf werfen , bevor wir den letzten Schliff machen. 12. Malschritt 7: Berührungen beenden: Okay, ich möchte diesen Vordergrund immer noch dunkler machen. Also, jetzt werde ich gehen, einfach wirklich für ein französisches Ultramarin, gemischt mit etwas von meinem Antwerpen-Blau. Und lasst es uns einfach machen. Geh einfach geradeaus über mutig und mutig. Und wir können sogar noch ein paar mehr von diesen kleinen Funkeln bekommen, mit diesem krassen rechts oben. Ich werde es nicht den ganzen Weg oben machen, nur in diesem Vordergrund und bin grob damit. Ich gehe nicht sanft, um eine schöne Wäsche zu machen. Irgendwie wie ich sagte, mutig und mutig damit. Weil diese Linien, die für mich passiert sind, nicht so vorsichtig mit meiner Wäsche zu sein , schon so aussehen, als wären sie Teil der Welligkeit und des Wassers. Ok. Ich denke, das reicht. Ich denke, wir können das endlich ausruhen. Und jetzt will ich nur noch ein paar Ausbesserungen mit dem BCCI Bereich machen. Und dafür werde ich eine kleinere Rundbürste verwenden. Mal sehen. Es ist einfach gerade zu blass. Ich mag die Frachtfarbe darunter, aber wir müssen hinzufügen, wir gehen mit ein wenig, etwas verbranntem Umber. Ich will nicht, dass es dunkel wird. Aber ich denke, dass das über diese hellere Farbe gezogen wurde, weißt du was, ich werde nur etwas verbrannte Umber mit etwas roher Sienna mischen. Und ich denke, das wird eine sehr leichte, leichte Mischung und nicht zu viel Farbe auf dem Pinsel funktionieren . Wir werden ähnlich tun wie mit dem Wasser an diesem Strand mit etwas von dieser Textur. Und ich möchte, dass etwas von diesem Licht durchscheint. Also nehme ich die Seite des Pinsels und ziehe ihn einfach lebhaft hinüber. Aufnehmen etwas von der Textur des Papiers. Tu das auch hier hinten. Und oben hier. Ich will nur, dass das ein bisschen zielgerichteter aussieht. Ich könnte sogar etwas davon mit unserem blauen machen. Da gehen wir. Das ist es, was ich brauche. Nur ein bisschen zielgerichteter hier oben und einige dieser Bereiche, die aufgetaucht sind, als ich sie bemalte Reflexion. Ich werde es nur eine kleine Mischung aus dieser verbrannten Umbra nehmen und einige, einige der blauen links auf meiner Palette. Um einige dieser kleinen Bits absichtlich aussehen zu lassen, nicht so, als ob sie Fehler waren. Okay, ich fühle mich ziemlich gut deswegen. Es wollte ein paar Stücke heben und ich glaube, ich liebe es. Also wieder, wenn Sie einen kleinen runden Pinsel nehmen, können Sie hier sogar Ihren Skriptpinsel verwenden, das ist der, den wir zum Signieren Ihres Pinsels verwenden. Sie können Ihre kleine Strenge verwenden. Das ist auch ein guter. Und was machen wir ein Papiertuch, das ich Hand in Hand habe, oder Mr. Magic, Mr. Clean Magic Eraser, wird hier ein paar vertikale Linien herausziehen. Und lasst uns hier einfach ein paar machen. Ich werde es dir zeigen. Sie werden entweder Baumstämme sein, oder ich weiß es nicht, ein paar leichte Pfosten oder so. Ich nehme nur eine feuchte Bürste und führe sie in einer geraden Linie über diesen Bereich der Farbe, und Sie können sehen, dass es einfach raushebt. Ich kann meinen Magic Eraser nehmen und tupfen. Es. Kann ein Papiertuch nehmen und tupfen. Und es gibt mir nur eine vertikale Linie, die, wie ich sagte, eine Baumspur sein kann. Es kann ein Teil eines Gebäudes sein, hebt sich heraus, funktioniert nicht. Und Sie können auch einige weiße Glasenden hinzufügen. Ich denke, wir werden eine Mischung daraus machen. Also will ich nicht nur einen. Lasst uns auch hier ein bisschen Licht nutzen. Und nur sehr leicht. Und essen Sie ein wenig mehr Wasser. Sie wollen es nicht zu nass, weil es führt, werden Sie in der Lage sein, es zu kontrollieren. Aber es muss nass genug sein, dass es etwas davon heben kann. Und wenn du feucht hast und dann ein Papiertuch nimmst und nur froh wenn es das hebt, wo du das Wasser hattest und das ist es ein wenig ausbalanciert, mach vielleicht etwas davon hier drüben. Wir haben diesen schönen Effekt, der kam, als wir die Sprühflasche geteilt haben. Also liebe ich diese Sprühflaschen-Technik für Bäume. Fühlen Sie sich wie hier ist c oder es kann eine gute Balance sein. Wir müssen, hier macht etwas. Es ruft später vertikal auf. Wenn Sie das tun und feststellen, dass Sie es an der falschen Stelle getan haben oder es Ihnen nicht gefällt, können Sie darüber malen. Vielleicht noch ein kleiner hier drüben. Aber ich schaue nicht mehr wirklich auf das Bild. Ich versuche nur, ein Bild zu machen, das für mich ausgewogen aussieht. Lass uns eine ungerade Zahl machen. Lass uns fünf machen. Lassen Sie uns einen kleinen Baumstamm hier hindurchpumpen. Oh ja, das muss uns Bäume teilen. Sie sind ein bisschen. Wir haben ein paar Lichter da drin hinzugefügt, also müssen wir dasselbe tun. Und die Reflexion. Und das Wunderbare an Aquarellen ist, dass es so schnell fährt. Sie können ein fertiges Gemälde in einer ziemlich kurzen Zeit haben. Erinnern, wenn all das Vorbereitende tat, obwohl die Werte studieren und denken über Komposition im Voraus. Lassen Sie uns einfach nur zeigen, wie Sie das mit ein wenig auf ein paar Highlights hier machen können und es gab einen wirklich winzigen Pinsel. Ich gehe direkt aus der Röhre. Das ist, meine Güte, ich habe hier nur ein bisschen eine feuchte Bürste Lastschrift bekommen. Und wir können auch hier einige Highlights hinzufügen. Also sagen wir, zum Beispiel, das ist nicht ganz so leicht geworden, wie ich es wollte. Und ihre Flexion tauchte auch nicht so sehr auf. Ok. Gott, wir sind wasserbasiert, was bedeutet, dass es nicht ganz so leuchtend weiß sein wird, wenn es versucht. Und mal sehen, wir können das mit dem Zusammenstoß nochmal durchgehen. Nun, das musst du nicht beides machen. Ich benutze nur den Pinsel, um Ihnen die verschiedenen Techniken zu zeigen. Sie können einen Aufzug bekommen, um einige dieser Highlights zu bekommen, oder Sie können die Klasse verwenden würde, um ins Licht zu schauen, um mich, also werde ich nur belasten Wasserlücken und heben Sie es hoch. Okay, jetzt, da natürlich, das Wichtigste, was wir unseren Skript-Pinsel haben, stellen Sie sicher, dass es wirklich sauber ist. Du willst den Glanz nicht mehr auftragen. Und Sie müssen Ihren Namen unterschreiben. Ich werde eine schöne dicke Mischung aus französischem Ultramarin nehmen. Und in der rechten unteren Ecke, Sie müssen ein wenig Platz für die Karte lassen, aber Ägypten, also melden Sie sich nicht direkt gegen das Band an. Und wie auch immer Sie es zuweisen möchten. Da gehst du. 13. Endgültige Gedanken: Spaß und einfache Technik mit Wasserfarben-Landschaften: Reflektionen mit Wasse: Ich hoffe, Sie haben das genossen und ich hoffe, Sie lernen etwas. Wir begannen mit zwei verschiedenen Referenzfotos und dann mit unserem Skizzenbuch, haben wir die Komposition ausgearbeitet, einige Anpassungen vorgenommen und dann Wertstudien für beide hinzugefügt. Ich werde beide Bilder posten, damit Sie auswählen können, welches Gemälde Sie machen möchten. Nachdem wir uns entschieden haben, welches Gemälde wir tun sollten, begannen wir, unser Bild auf unser letztes Stück Papier zu zeichnen, indem von hell bis dunkel arbeiteten Waschung hinzufügten. Nach dem Waschen. Und schließlich fügen Sie all diese schönen FUN Details. Ich hoffe, du lernst etwas Neues. Einige letzte Tipps und Techniken, um Reflexionen in Wasser zu malen. Wir haben herausgefunden, dass Reflexionen immer gedämpfter sind als das Bild im wirklichen Leben, und dass Sie das Funkeln des Wassers durch das Aquarellpapier erzeugen können. Wir haben gelernt, einige Fehler zu korrigieren, wenn sie auftauchen. Und wir haben ein paar letzte Details hinzugefügt, du wurdest getüncht. Ich würde gerne Ihre Bilder sehen. Bitte teilen Sie sie mit mir. Und wenn Sie möchten, kann ich Ihnen ein paar Kommentare oder Feedback geben. Wenn Sie daran interessiert sind, mehr über mich und mein Kunstwerk zu erfahren, können Sie mir auf Instagram und amp P Wort folgen, und freuen Sie sich darauf, irgendwann wieder mit Ihnen zu malen. Vielen Dank.