Sonnenuntergänge in Aquarell | Kolbie Blume | Skillshare
Drawer
Suchen

Velocidade de reprodução


  • 0.5x
  • 1x (Normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Pores-do-sol em aquarela

teacher avatar Kolbie Blume, Artist

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

    • 1.

      Introdução

      2:04

    • 2.

      Materiais

      7:17

    • 3.

      Técnicas

      7:38

    • 4.

      Cor

      6:25

    • 5.

      Pôr-do-sol gradiente

      13:16

    • 6.

      Pôr-do-sol com nuvens

      16:48

    • 7.

      Projeto final: camada 1

      17:47

    • 8.

      Projeto final: camada 2

      8:50

    • 9.

      Recapitulação

      2:19

  • --
  • Nível iniciante
  • Nível intermediário
  • Nível avançado
  • Todos os níveis

Gerado pela comunidade

O nível é determinado pela opinião da maioria dos estudantes que avaliaram este curso. Mostramos a recomendação do professor até que sejam coletadas as respostas de pelo menos 5 estudantes.

805

Estudantes

28

Projetos

Über diesen Kurs

Aprenda como a fazer as sol de aquarela usando algumas técnicas simples! Este curso varia de um nível iniciantes até de intermediários.

Conheça seu professor

Teacher Profile Image

Kolbie Blume

Artist

Top Teacher

 

 

If you're pretty sure you're terrible at art...

...you're in the right place, my friend. 

 

 

Hi there! My name is Kolbie, and I'm a full-time artist, writer, and online educator -- but up until a few years ago, I was working a 9-5 desk job and thought my artistic ability maxed out at poorly-drawn stick figures. 

In my early 20s, I stumbled on mesmerizing Instagram videos with luminous watercolor paintings and flourishing calligraphy pieces, and ... Visualizar o perfil completo

Level: Beginner

Kursbewertung

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen auf Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Einführung: Hi. Mein Name ist Colby. Ich bin so aufgeregt, dass Sie sich heute entschlossen haben , sich mir anzuschließen, um alles über das Malen von Aquarell-Sonnenuntergängen zu erfahren . Wenn du einen meiner anderen Klassen gesehen hast , weißt du, dass ich kein natürlicher Künstler bin . Zumindest betrachte ich mich nicht als eins. Ich habe erst vor ein paar Jahren einen Pinsel in die Hand genommen. Ich dachte nicht, dass ich sehr gut in der Kunst bin, bis ich gewisse Denkweise hatte und beschlossen habe, es zu eine gewisse Denkweise hatte und beschlossen habe, es zu versuchen, und seitdem konnte ich nicht mehr aufhören. Ich habe eine Liebesbeziehung mit Aquarell , die nicht verschwindet, und ich liebe es, diese Leidenschaft mit jedem zu teilen , der lernen möchte. Heute werden wir in dieser Klasse über Aquarell-Sonnen-Nachthimmel sprechen Aquarell-Sonnen-Nachthimmel , die für Landschaftsmalereien in der Wildnis großartig sind, die, wie Sie vielleicht wissen Themen sind, die ich besonders habe viel Spaß beim Malen. In diesem Kurs gehe ich alle Werkzeuge, die Materialien, die Sie benötigen, und alle Schritte zum Erstellen eines Farbverlaufs Aquarellnächte oder Farbverlaufsaquarell durch Materialien, die Sie benötigen, und alle Schritte zum Erstellen eines Farbverlaufs Aquarellnächte oder Farbverlaufsaquarell Sonnenuntergang wie dieser. Als Bonus gehen wir noch einen Schritt weiter und schaffen so trübe Aquarell-Sonnenuntergänge. Es gibt Tutorial-Videos sowohl für den verlaufenden Sonnenuntergang als auch für diesen bewölkten Sonnenuntergang. Dann können Sie für das endgültige Projekt entscheiden, ob Sie eine Silhouette bei Sonnenuntergang mit Farbverlauf oder eine bewölkte Sonnenuntergangs-Silhouette erstellen möchten Silhouette bei Sonnenuntergang mit Farbverlauf oder eine . Ich entschied mich, trüb zu machen. Dies ist mein letztes Projekt und ich kann es kaum erwarten, deins zu sehen. kurzerhand mit dem nächsten Video fort, um alles über die Tools zu erfahren , die Sie benötigen und ich kann es kaum erwarten , loszulegen. 2. Materialien: Bevor wir mit dem Malen beginnen, ist es sehr wichtig, dass Sie die richtigen Materialien sammeln, um diese Sonnenuntergänge in der Wildnis erfolgreich zu malen. Während ich empfehle, in professionelle Tools zu investieren , wie die, die ich heute verwende , irgendwann, weil sie nur einen großen Unterschied machen. Wissen Sie, dass Sie alle Farben und alles andere verwenden können alle Farben und alles andere verwenden , was Sie zur Hand haben, und ich bin mir sicher, dass Sie damit auch schöne Dinge kreieren können . Lassen Sie uns kurzerhand darauf eingehen. Fangen wir zuerst mit Papier an. Wann immer ich praktiziere und zuerst irgendeine Art von Fach beginne, verwende ich zunächst fast immer Schulungsunterlagen, weil A viel günstiger ist und das ist meistens der Grund. [GELÄCHTER] Nein, ich sagte A. es ist viel günstiger als professionelles Papier. Wenn ich also etwas übe, macht es mir nichts aus, Papier zu verwenden, das billiger und minderwertig ist weil ich die Technik runterbringen möchte, aber wenn ich abschließende Projekte mache, verwende ich immer professionelles Aquarellpapier, da es saugfähiger ist und Farben auf dem Papier lebendiger macht und es wurde auch mehr gemacht, um weniger zu schnallen, wenn Wasser auf das Papier trifft. Das heißt, Ihr Papier wird sich immer wenigstens ein bisschen anschnallen. Wenn du keinen Aquarellblock hast wie den, den ich habe. Ein Aquarellblock ist im Grunde der Papierblock, der allen Seiten geklebt ist und man ihn danach ausschneidet. Ich würde empfehlen, etwas Malerband oder Abdeckband oder Washi-Tape oder eine Art Klebeband zu kaufen, das schön zu Papier ist Abdeckband oder Washi-Tape oder , aber das kann das Papier auf jeder Oberfläche halten , die Sie verwenden damit es sich anfühlt, so dass es sich nicht so stark schnallen lässt. Das ist also Legion Stonehenge Aquarellpapier, Kaltpresse, 140 Pfund. Und das ist Canson Montval Aquarellpapier. Sie können auch Canson XL oder jedes andere Schülerpapier verwenden. Wissen Sie nur, dass Sie wissen, dass der Unterschied zwischen Aquarellpapier in Studentenqualität und professionellem Aquarellpapier das ist, woraus es besteht. Studentengüte besteht hauptsächlich aus Holzzellstoff und wie eine Kombination aus verschiedenen Dingen und professionellem Aquarellpapier ist die beste Art, die Sie wollen, 100 Prozent Baumwolle. Das ist also mein kleines Spiel auf dem Papier. Lassen Sie uns als nächstes mit dem Malen fortfahren. Wie gesagt, bevorzuge ich es, besonders für Landschaftsbilder wie diese, Aquarell auf Pigmentbasis in professioneller Qualität zu verwenden. Ich habe alle möglichen verschiedenen Aquarelle verwendet , von Schülerstufe bis hin zu farbigem und flüssigem Aquarell und allem dergleichen, und speziell für Landschaften, professionelles Pigment- basiertes Aquarell ist einfach weit und weg das beste. Also benutze ich heute Winsor & Newton. Dies ist die professionelle Linie von Winsor & Newton. Winsor & Newton hat auch die Cotman-Linie und das ist Aquarell der Studentenklasse. Aber benutze wieder, was du hast , weil du schöne Dinge kreieren kannst und wir werden darüber sprechen warum ich diese Farben in einem späteren Video ausgewählt habe. Als nächstes empfehle ich auch professionelle Pinsel. Ich halte zwei meiner Favoriten hier. Der erste, dieser Utrecht Sable, Serie 228. Du erkennst es am schwarzen Griff. Ich habe das bei Blick Art Supplies gekauft. Ich liebe diese Linie wirklich. Ich liebe es, weil es die Pinselserie ist, die ich gefunden habe, die diese Princeton Heritage Series, die wahrscheinlich meine Lieblingsserie von Pinseln ist, am ehesten nachahmt die wahrscheinlich meine Lieblingsserie von Pinseln ist . Wichtige Dinge, die zu diesen beiden Pinseln zu beachten sind. Sie sind beide rund geformt. Pinsel gibt es in vielen verschiedenen Formen und für die Aquarellmalerei verwende ich diese runde Form am liebsten. Es gibt auch synthetische Zobelhaare. Pinsel können in synthetischen oder echten Farben erhältlich sein, und normalerweise werden Zobelhaarbürsten aus Eichhörnchenhaaren hergestellt. Aber ich bevorzuge eigentlich das synthetische Zobelhaar, nicht nur weil es tierversuchsfrei ist, sondern auch weil ich denke, dass sie Wasser viel besser kontrollieren und ihre Form viel besser halten als Zobelhaare Pinsel für Aquarell, ich kann nicht für andere Farbmedien sprechen, aber meiner Meinung nach ist synthetisches Zobelhaar viel zu gehen. Das ist also eine Runde Nummer 10 und eine Runde Nummer 0, und ich werde beides während dieser Klasse ausgiebig verwenden . Einige andere zufällige Dinge haben immer zwei Tassen Wasser. Ich zeige dir gerade nur eins, aber ich habe immer gerne zwei, damit man sauber bleiben kann , wann immer ich sauberes Wasser brauche. Ich habe gerne eine Palette , damit ich meine Farbe mischen kann. Wenn ich Tube-Aquarell wie dieses kaufe, drücke ich es gerne auf eine Palette und lasse es trocknen. Auf diese Weise reduziert es das Risiko von Abfällen mit diesem mehr Paste Aquarell. Ich habe auch gerne Q-Tipps zur Hand und das Papiertuch oder einen Lappen oder einen Schwamm oder was auch immer Sie verwenden, um Wasser von Ihrem Pinsel zu nehmen und es zu reinigen, während Sie malen. Ich denke, das fasst es für Material zusammen. Wenn Sie meine Videos auf Instagram gesehen haben, wissen Sie, dass ich meine Schichten dazwischen mit einem Trocknungswerkzeug trocknen kann , damit ich meine Bilder sofort malen kann. Dies ist diejenige, die ich gerade verwende. Es ist ein Werkzeug, das normalerweise zum Prägen verwendet wird. Es ist im Grunde leicht wie ein Hochleistungsföhn, außer dass er viel kleiner und heißer ist. Ich hab das für 10 Dollar bei Amazon. Erinnern Sie sich nicht an die Marke, aber wenn Sie auf einer Bastelseite nach einem Hitzeprägewerkzeug suchen, sollten Sie das auftauchen. Ich verwende das vielleicht in dieser Klasse definitiv hinter den Kulissen, wenn nicht in diesen Videos. Ich denke, das fasst es zusammen. Warum sammelst du nicht alle Vorräte, die du für diesen Kurs benötigst und brauchst und beginnst mit dem nächsten Video. 3. Techniken: Bevor wir mit dem Malen beginnen, wollte ich sicher sein, die grundlegendsten Aquarelltechniken zu behandeln , mit denen jeder Künstler seine Meisterwerke kreiert. Wenn Sie zuvor einen meiner Kurse besucht haben, [LACHEN], haben Sie möglicherweise ein ähnliches Video gesehen. Aber ich denke, es ist so wichtig , jede Art von Aquarellstück beherrschen zu können, geschweige denn Aquarelllandschaftsstück. Deswegen habe ich viel darüber gesprochen. Dieses Video wird sich eher darauf konzentrieren, wie man es benutzt während wir diese Aquarell-Sonnenuntergänge malen. Sprechen wir zuerst über die Nass-on-Trocken-Technik. Wie Sie zusammenfassen können, bedeutet Nass auf Trocken im Grunde nur, dass das Papier trocken ist, während das Aquarell nass ist. Bei beiden nassen , trockenen und nassen bei Nässe wird eines der Werkzeuge, die Sie verwenden, nass sein. Es wird immer Aquarell sein. Aber die Nass-on-Trocken-Technik ist, wenn Sie auf ein trockenes Stück Papier oder ein trockenes irgendetwas malen , auf dem Sie malen. Die Nass-on-Trocken-Technik ist wahrscheinlich das, was Sie sich vorstellen, wenn Sie über das Malen im Allgemeinen nachdenken. Es ermöglicht scharfe Kanten und Sie haben die meiste Kontrolle über die Farbe während der Nass-on-Trocken-Technik. Wenn Sie Aquarellkalligraphie machen, glaube ich nicht, dass ich jemals jemanden gesehen habe, der Aquarellkalligraphie mit der Nass-on-Nass-Technik macht . Es ist immer nass auf trocken. Nun, es sei denn, du willst mischen, aber das ist eine andere Klasse. [GELÄCHTER] Wenn du daran interessiert bist, nimm an meinem Blending-Kalligraphie-Kurs teil. Das ist mein Name. Das ist die Nass-on-Trocken-Technik. Wir verwenden die Nass-on-Trocken-Technik zur Detaillierung. Konkret, wenn wir unser Abschlussprojekt machen und wenn wir unseren Sonnenuntergang machen, werden wir damit Silhouetten erstellen. Die Silhouetten-Baumlinie ist für mich immer das Letzte , was auf ein solches Gemälde geht, und sie benutzt immer die Nass-on-Trocken-Technik. Nun, für das Hauptereignis und das, das etwas schwieriger ist, ist die Nass-on-Nass-Technik, wenn Sie auf einer bereits nassen Oberfläche malen. Das kann mit Wasser nass sein oder das kann mit nasser Aquarellfarbe, in der Wasser enthalten ist, nass sein. In jedem Fall ist Wasser der Schlüssel zur Verwendung der Nass-on-Nass-Technik. Besonders Wasserkontrolle ist wahrscheinlich das Wichtigste, was Sie beim Aquarell lernen können , insbesondere bei der Nass-on-Nass-Technik. Denn je mehr Sie lernen, wie Sie Ihr Wasser kontrollieren können, desto besser können Sie lernen, wie Sie die Farbe kontrollieren und sie tun lassen, was Sie wollen, während Sie gleichzeitig das schöne Chaos bewahren [LACHEN], das ist Aquarell. Wie Sie sehen können, bleibt sie nicht an einem Ort, wenn ich diese Oberfläche einfach mit Wasser befeuchte und meine Farbe ablege . Es bewegt sich dahin, wo es Wasser gibt. Weil offensichtlich Aquarellfarbe mit Wasser aktiviert wird. Wenn Sie dieses Wasser mit Wasser kombinieren, hat es mehr Platz, um frei zu wandern. Das Wichtigste, an das Sie sich bei der Wasser- und Wasserkontrolle erinnern sollten Wasser- und Wasserkontrolle , ist, dass je mehr Wasser auf dem Papier ist, desto weniger können Sie das Aquarell kontrollieren. Du willst vorsichtig sein, definitiv nicht zu viel Wasser haben , weil ich dir zeige warum. Ich versuche nur Tonnen Wasser zu legen, damit du es sehen kannst. Wenn ich so viel Wasser habe , dass es auf dem Papier, die Farbe, Pfützen pfützen, bewegt sich das. [GELÄCHTER] Hier ist das ein besseres Beispiel. Es sitzt und wirbelt einfach auf dem Wasser und nicht auf dem Papier. Sie sehen, wie sich die Farbe an diesen Stellen auf das Papier gedrängt hat und sich hier auf das Papier geblutet hat. Es ist nicht auf dem Papier, es ist im Wasser. Die Farbe wird erst auf das Papier kommen , wenn das Wasser tatsächlich getrocknet ist. Das lässt Ihnen viel weniger Raum, um kontrollieren, wie Ihr Aquarell sein soll. Wir werden speziell die Nass-on-Nass-Technik verwenden, um einen wirklich glatten Gradienten zu gewährleisten , wenn wir die Gradientenversion des Sonnenuntergangs herstellen. Wir werden später mehr darüber sprechen , was Gradient bedeutet. Aber die Nass-on-Nass-Technik ermöglicht es , dass sich Farben reibungslos zusammenfügen , da sie noch nicht aufgehört haben. Sie haben Orte, an denen Sie auf das Papier gelangen können, damit Sie sie manuell zusammenmischen können. Aber wenn Sie zu viel so haben, ist es schwieriger, genau zu kontrollieren, wohin es gehen wird, es sei denn, Sie nehmen die Sache einfach ganz selbst in die Hand. Aber wenn Sie die richtige Menge Wasser haben, die Farbe, tut es das, was es soll, ohne dass Sie alles nur mit Ihrem Pinsel machen müssen. Wie ich diese Farbe nach unten neige, habe ich eine ordentliche Menge Wasser gegeben, wahrscheinlich mehr als hier, aber definitiv weniger als hier. Du siehst, wie das Aquarell gerade ins Wasser sickert , genau dorthin, wo ich es haben wollte. Das ist hauptsächlich die Nass-on-Nass-Technik. Aber eine andere Sache, über die ich sprechen wollte ist für einen der Sonnenuntergänge , die wir lernen werden, Wolken zu malen und einen Sonnenuntergang zu malen. Es ist wirklich wichtig, dass Sie lernen, wie Sie Ihr Wasser kontrollieren können. Denn wenn wir Wolken malen, wollen wir, dass unsere Farbe verschwindet. Wir möchten, dass es sich in den Hintergrund einfügt, aber wir wollen nicht, dass es überall hinkommt. Das erfordert nicht so viel Wasser wie an anderen Orten, aber genug, damit es sich bewegt. Wir werden in diesem speziellen Video mehr darüber sprechen , aber ich wollte dir nur einen Vorgeschmack geben und ausführlicher erklären, warum nass bei Nässe so wichtig ist. Wenn Sie jetzt noch nicht mit mir geübt haben, würde ich die Nass-on-Nass-Technik üben und üben, die Farbe mit verschiedenen Wassermengen abzulegen . Sieh einfach, was passiert , wenn du das machst. Schau dir nur an, wie du die Farbe kontrollieren kannst und wie du die Farbe nicht kontrollierst. Sobald du das getan hast, werden wir weitermachen. werden wir mit den Farben fortfahren Als nächstes werden wir mit den Farben fortfahren. Mach dich darauf bereit. 4. Farbe: Für unseren letzten Vorbereitungskurs, bevor wir mit dem Malen beginnen und lernen, wie man die tatsächlichen Sonnenuntergänge malt, möchte ich darüber sprechen, welche Farben ich verwenden soll. Ich bin mir fast sicher, dass Sie, wenn Sie an dieser Klasse teilnehmen , schon einmal einen Sonnenuntergang gesehen haben und gerade erstaunt waren über die Brillanz der Farben am Himmel und wie sich alles so zusammenfügt, und ich war in ähnlicher Weise erstaunt. Wenn Sie das gesehen haben, wissen Sie, dass Sonnenuntergänge genau wie eine Vielzahl von verschiedenen Farben sein können . Es kann ein ganzes Spektrum von fünf oder sechs verschiedenen Farben haben, oder es kann nur ein brillantes Gelb, Orange oder Rot haben. Es kann so gut wie alles sein. Für den heutigen Unterricht konzentrieren wir uns hauptsächlich auf den Sonnenuntergang, der ein breites Farbspektrum hat, das mit Gelb beginnt und bis zu einer hellorange oder einem dunklen Orange und einem Rosa und einem rosa und dann ein lila und dann Indigo oder Blau ganz oben im Sonnenuntergang, wo das Sonnenlicht den Himmel nicht berührt. Um dieses Farbspektrum zu erreichen, verwende ich nur diese drei Farben und werde sie irgendwann miteinander mischen. Erstens ist es wichtig, ein wirklich blasses Gelb zu haben. Ich verwende gerne dieses Neapelgelb von Winsor und Newton. Aber wenn Sie kein hellgelb haben, wie wenn Sie nur ein brillantes Gelb, Zitronengelb oder ähnliches haben , könnte das auch funktionieren. Aber blass ist, glaube ich, eher dem, wie ein Sonnenuntergang aussieht. Wenn etwas funktionieren könnte, wenn Sie nicht blass sind, ist es, Ihr leuchtendes Gelb zu färben, was bedeutet, dass Sie ihm Weiß hinzufügen. Das wird es zu einer gedämpfteren Pastellfarbe machen. Wenn Sie jeder Farbe Weiß hinzufügen , wird dies zu einem Farbton dieser Farbe. Nur ein bisschen Farbtheorie für dich [LACHEN]. Zuerst hätte ich diese Farbe und dann füge ich [HINTERGRUND] Quinn Red hinzu, das eher rosa-rot ist. Der Quinn Red, das rosa [GELÄCHTER] ist, wird mir helfen, die Orange zu bekommen, die ich will, und dann auch das Rosa und die rötliche Farbe , die ich will. Und dann ist Indigo die endgültige Farbe , denn das wird die Spitze des Himmels sein, aber auch Indigo gemischt mit Quinn Red macht dieses wunderschöne Violett. Das ist das Spektrum, mit dem wir arbeiten, und ich zeige Ihnen [HINTERGRUND], wie sie alle aussehen. Fangen wir also mit meinem Neapelgelb an. Ich drücke immer, wie gesagt, meine Tubefarbe aus und lasse sie trocknen. Also hier ist mein blasses Neapelgelb, und du kannst sehen, dass es gedämpft ist. Sie können diese Farbe erreichen, wenn Sie, wie gesagt, [HINTERGRUND] einen helleren Gelbton machen , wenn Sie dieses Gelb nicht haben. Das ist mein Neapelgelb. Als Nächstes zeige ich Ihnen, wie es aussieht, wenn ich wie eine Orange mache mit diesem Neapelgelb gemischt mit diesem Quinn Red wie eine Orange mache. Ich mische nur meine Farben und das ist nicht ganz so orange wie ich wollte, das ist eher so. Es ist wie eine Folloorange, aber das ist wie eine rosafarbene Orange , die wir bei unserem Sonnenuntergang verwenden werden. Und dann ist hier der Quinn Red. Du siehst, wie es wie rötliches Rosa ist, und dann mischen wir den Quinn Red mit unserem Indigo. [HINTERGRUND] Nur eine Sekunde. [HINTERGRUND] Ich habe Indigo auf einer separaten Palette [LACHEN]. Wir werden unsere Quinn-Lesung mit Indigo mischen, um sie zu machen. Wir haben jetzt genau wie ein Blau-Violett gemacht. Ich werde ein bisschen mehr Rot darin mischen . Ein bisschen besser. Dieses Purpur wird wahrscheinlich näher an der Spitze des Himmels sein, wo Indigo passiert, und es dann ein bisschen rotes Violett machen. Da sind wir los. Siehst du, das wird sich in diese Farbe einfügen. Und schließlich wird unser Indigo an der Spitze stehen. Ich habe sie noch nicht alle miteinander vermischt , weil wir das im nächsten Video machen werden. Aber ich wollte Ihnen im Grunde nur das Farbspektrum zeigen Ihnen im Grunde nur das Farbspektrum , das wir für Sonnenuntergänge verwenden werden, und wenn Sie sich Sonnenuntergänge ansehen, wenn Sie Sonnenuntergänge googeln und Bilder von ihnen nachschlagen. Die brillantesten haben all diese Farben und ehrlich gesagt noch mehr. Das sind die Farbmischungen , die ich verwenden werde. Es ist eine gute Idee, wenn Sie wie ich sein und nur drei Farben verwenden um das gesamte Spektrum Ihres Farbverlaufs zu erstellen, um vorher einige Ihrer Farben zu mischen und zu testen, was Sie werden so aussehen, damit das nächste Video kein Finale sein wird, wenn Sie Ihr letztes Stück machen . Es wird wie andere Übungen sein, aber es ist nur eine gute Idee zu sehen, womit Sie arbeiten, bevor Sie sie tatsächlich auf Papier bringen, damit Sie eine bessere Vorstellung davon haben, wie sie sich mischen werden zusammen. Kurzerhand übst du das und wenn du bereit bist, dem nächsten Video fort, in dem wir unseren Gradienten-Sonnenuntergang üben werden . Ich kann es kaum erwarten. 5. Farbverlauf des Sonnenuntergangs: Wir haben unsere Farben getestet, wir wissen, was wir verwenden werden und nachdem wir unsere Farben getestet haben, halte ich meine Farbenuhr gerne nahe, damit ich sie sehen kann , während ich meinen Sonnenuntergang übe. Ich werde das einfach zur Seite stellen und du machst mit deinem, was du willst, und lass uns anfangen. Das Wichtigste , an das man sich beim Erstellen eines verlaufenden Sonnenuntergangs erinnern sollte , ist , dass die helleren Farben immer unten sind und dann dunkler werden , wenn sie sich nach oben bewegen. Wenn Sie in komplexere Sonnenuntergänge geraten, wie wenn Sie tatsächlich die Sonne im Sonnenuntergang haben, kann das etwas anders sein, da die Sonne normalerweise immer der leichteste Teil ist immer der leichteste Teil eines Sonnenuntergangs und dann wird es dunkler, wenn es sich nach außen bewegt, so dass es manchmal unter der Sonne dunkler sein kann. Wenn Sie sich für einen Sonnenuntergang mit der Sonne entscheiden, ist das ein bisschen fortgeschrittener und dies ist eher ein Anfängerkurs. Für diese Klasse konzentrieren wir uns nur darauf, wie man einen Farbverlauf erstellt, der die Farben eines Sonnenuntergangs nachahmt, so dass wie ein Sonnenuntergang aussieht, sobald man die Silhouette davor legt. Ich habe die Wortverläufe in dieser Klasse mehrmals verwendet , und wenn Sie nicht bereits wissen, was es ist, ist ein Farbverlauf eine visuelle Darstellung des nahtlosen Wechsels von einer Farbe zur nächsten. Das bedeutet also, dass Sie nicht nur zwei Farben haben müssen, sondern oben eine reine Farbe und eine unten und dann gehen Sie allmählich in die nächste Farbe. Mein Nachthimmel ist ein gutes Beispiel für Steigungen. Ich habe nur einen hier , wo ich von diesem dunklen Indigoblau zu einem sehr hellblau übergehe diesem dunklen Indigoblau zu einem , und es ist allmählich. Du siehst, dass es nicht wie dunkelblau und dann hellblau ist, es wird allmählich heller , wenn du nach unten gehst . In meiner Nachthimmelsklasse, die aufgerufen wird , wenn wir den Wert verringern, machen wir den Wert nur leichter und wenn Sie monochrome Farbverläufe machen, machen Sie das mit Aquarellen. Sie verwenden Wasser , um den Wert einer Farbe heller zu machen , aber mit einem Farbverlauf bei Sonnenuntergang. Anstatt den Wert zu ändern, ändern wir tatsächlich die Farbe und verwenden mehrere Farben und mischen sie zusammen. Es ist ein bisschen kniffliger als diese monochromen Farbverläufe da Sie viel mehr manuelles Mischen durchführen müssen. Zunächst möchte ich zumindest ein wenig mit der Nass-on-Nass-Technik beginnen zumindest ein wenig mit der Nass-on-Nass-Technik und den Boden meines Papiers nass machen und zuerst mit den unteren Farben beginnen. Ich werde zumindest sagen, manchmal mache ich es oben und unten, aber diesmal werden wir einfach unten gehen. Eine wichtige Sache, an die Sie sich erinnern sollten , ist, dass das erste Mal, dass Sie eine Farbe anziehen , wahrscheinlich nicht das letzte Mal ist , dass Sie diese Farbe anziehen. Es wird hier eine Menge Mischung geben , wenn wir unseren Gradienten machen. Ich lege eine Wäsche Wasser auf den Boden und setze einfach gelb. Mein Neapel gelb hier drin mit dieser Wäsche. Ich habe mein Neapelgelb hier und das wird mein erstes sein. Machen Sie nur ein bisschen pigmentierter. Das ist meine erste Schicht. Als nächstes, weil ich Neapel gelb, Quinn Red und Indigo verwende . Sie können entweder auf dem Papier mischen oder im Voraus mischen. Ehrlich gesagt, beide werden gut funktionieren. Ich zeige dir, wie es aussieht wenn ich diese Farben auf dem Papier miteinander vermischen lasse. Ich habe meine erste Schicht Neapelgelb abgelegt. Ich habe die Nass-auf-Nass-Technik sie zuerst nass gemacht, damit sie sie ausbreiten konnte. Sie können das auch trocken nass machen, solange Sie die Farbe nach oben drücken , bevor sie trocknet. Aber ich bin nass geworden. Ich habe das Wasser darüber verlängert , wo sich das Neapelgelb befindet, und jetzt werde ich meine erste Quinnschicht legen, wo das Wasser ist, dehne es etwas weiter aus, damit ich keine getrockneten Farblinien bekomme. Dann werden wir darauf zurückkommen. Ich habe gerade erst diese Schicht Quinn-Rot gelegt. Ich gebe ein bisschen mehr. Wir wollen sicherstellen, dass diese immer nass bleiben. Um sicherzustellen, dass sie nass bleiben, benetzen Sie sie einfach regelmäßig erneut. wir uns dann verschmelzen, können wir anfangen zu mischen, wenn Sie möchten. Es ist normalerweise eine gute Idee, von unten nach oben zu wechseln von hell nach dunkel zu mischen. Aber wenn wir anfangen, können Sie mit dem Mischen beginnen. Fangen Sie einfach an, diese beiden Ebenen miteinander zu mischen. Du wirst sehen, wie eine blasse Orange durchkommt. Wir wollen nur , dass das die ganze Zeit, in der wir arbeiten, nass bleibt . Ich werde fortfahren, um jetzt diese Farbe zu verlängern. Das ist eine gute Idee, mein Wasser wird mit den Aquarellen, die ich bereits verwende, mattiert, also gehe ich jetzt zu meinem sauberen Wasserbecher. Ich fange mit meinem Wasch Wasser an der Spitze an und dort wird mein Indigo hingehen. Wir werden sehen, wie es sich in nur einer Sekunde reibungslos in dieses Quinn-Rot einfügt . Zuerst stelle ich sicher, dass das Wasser auf das Wasser trifft , und dann nehme ich etwas von meinem Indigo. Der dunkelste geht an die Spitze. Sieh dir an, wie mein Papier anfängt, sich ein wenig zu schnallen. Das ist okay. Ich lege meinen Indigo an die Spitze und schiebe es einfach nach unten. Nicht ganz, also trifft es noch das Quinn-Rot. Denn wie gesagt, es ist viel einfacher, sich von hell nach dunkel zu mischen. Das mache ich zuerst. Wir haben alle Grundfarben hier und jetzt werden wir einfach anfangen zu mischen, damit wir anfangen können die anderen wunderschönen Farben zu sehen. Ich schiebe das ein bisschen nach unten. Während ich dieses Quinn-Rot mit diesem Indigo vermische , um das Lila zu bekommen. Ich bekomme ein bisschen mehr Quinn-Rot auf meinen Pinsel, bevor ich anfange zu mischen. Dann werde ich den Quinn so verlegen , dass er sich in diesen Indigo einfügt. Sie können sehen, dass sich eine feine Schicht von Violett dieses Rotvioletts zu bilden beginnt. Jetzt mache ich das Gleiche, aber mit Neapelgelb geht ins Quinn-Rot. Ich habe mein Neapel Gelb hier unten. Ich ziehe mehr drauf und ich werde mich mit meinem Pinsel verschmelzen, von hell nach dunkel gehen und dann kannst du ein bisschen runtergehen , sobald du das getan hast. Aber wenn Sie etwas mischen möchten ist es wie ein nahtloser Farbverlauf. Man sieht, wie wenn man von hell zu dunkel wechselt, das es viel einfacher macht. Ich werde ein bisschen mehr Quinn-Rot geben und ich werde ein bisschen mehr Indigo oben drauf legen. Ehrlich gesagt ist das Malen dieser Farbverläufe viel und Her und Hin und Her. Ich bringe etwas Indigo runter. Es ist in Ordnung, ein bisschen von dunkel zu hell zu wechseln. Aber wenn du den ganzen Weg nach unten gehst, kannst du nie gehen. Ich denke, das ist wahrscheinlich der größte Unterschied. Du kannst nie den ganzen Weg von dunkel nach hell gehen, aber du kannst den ganzen Weg nach oben gehen und ich zeige dir hier in einer Sekunde, wie das aussieht . Ich werde ein bisschen mehr Quinn Red kriegen, wie wir es zuvor getan haben. Fangen Sie hier unten an und mischen Sie nach oben. Wenn Sie möchten, dass es glatt ist, möchten Sie von Seite zu Seite ganz und vollständig von Seite zu Seite gehen . Denn wenn du einfach so gehst, siehst du, wie es eine Textur in der Mitte erzeugt, was cool ist, und das werden wir im nächsten Video tun , wenn wir lernen, wie man Wolken und einen Sonnenuntergang malt. Aber während wir diesen sanften Sonnenuntergang mit Farbverlauf erzeugen, möchten wir, dass er glatt ist und Ihre Pinselstriche daher einheitlich sein müssen. Der beste Weg, wie ich das gefunden habe, ist, einfach so von Seite zu Seite zu gehen. Diesmal gehe ich ganz nach oben, und ich wasche meinen Pinsel ab, weil ich jetzt etwas von dieser dunkleren Farbe aufgenommen habe. Dann mache ich hier unten noch etwas Neapelgelb und gehe den ganzen Weg nach oben. Ich habe nicht ganz das Orange , das ich will, also an der Seite, ich hatte schon etwas von diesem Orange hier unten, also werde ich es einfach manuell einmalen und vielleicht manuell etwas Quinn-Rot einlegen hier unten und dann fange ich wieder an zu mischen. Es ist in Ordnung, wenn Sie etwas Farbe anbringen möchten , nur um sicherzustellen, dass Sie hier etwas Farbe haben, bevor Sie es glatt machen. Denn dadurch wird sichergestellt, dass Sie das gewünschte Pigment haben . Wenn das Sinn ergibt. Wie manchmal, wenn Sie nur von Seite zu Seite gehen , ohne manuell mehr Farbe zu erhalten, ist es schwieriger, sie so pigmentiert zu machen, wie Sie möchten. Aber wenn du ein glatter Farbverlauf sein willst, musst du ihn einheitlich aussehen lassen, also mache ich in diesem Fall das Pigment zuerst ab und dann weiß ich, dass ich später wieder reinkomme und vermische alles zusammen. Ich werde das tun, indem ich von Seite zu Seite gehe und so nach oben gehe. Ich möchte einige dieser Quinn-Rot runterbringen , um ein bisschen orangefarbener Farbe zu machen. Ich habe etwas Gelb da drin fallen lassen. Das ist okay. Siehst du genau da. Ich habe meinen Pinsel nicht abgewaschen bevor ich ins Rot stieg, und so fiel ein Teil des Gelbes auf das Rot, aber das ist okay. Wir werden es in einer Sekunde los. Dann fange ich jetzt von unten an, da ich es miteinander vermischt habe und ich gehe von Seite zu Seite ganz nach oben. Sie können immer von unten nach oben gehen. Wenn du Licht machst. Sie können immer von hell nach dunkel wechseln, aber Sie können nicht immer von dunkel zu hell wechseln. Das ist unser verlaufender Sonnenuntergang und ich könnte die Farben immer lebendiger machen. Sie können auch darauf warten, dass dies trocknet, und dann eine weitere Schicht darüber machen , die es lebendig macht. Aber für die Zwecke unserer Praxis nenne ich das gut. Die nächsten Schritte, wenn Sie sich entscheiden, lernen wir im nächsten Video, wie man Wolken an einem Sonnenuntergangshimmel macht, und Sie können sich dann für Ihr endgültiges Projekt entscheiden , ob Ihr letztes Projekt dies sein soll Farbverlauf, dieser sanfte Sonnenuntergang mit Farbverlauf oder wenn Sie ein paar Wolken in den Sonnenuntergang für Ihr letztes Video hinzufügen möchten . Aber der nächste Schritt wäre , hier etwas Thema hinzuzufügen, und das kann alles sein , von Bergen über Palmen bis hin zu einem Wald bis hin zu so etwas. Aber ich werde meine klassische Baumlinien-Silhouette eines Waldes für mein letztes Projekt machen eines Waldes für mein letztes Projekt und das wirst du sehen, wenn du weitermachst. Lassen Sie uns die Übung beenden Sie zusammen mit mir gemacht haben oder wenn Sie gerade zum nächsten Video übergehen, gehen Sie vorbei und wir werden darüber sprechen, wie Sie diesen Sonnenuntergang ergänzen können , indem Sie machen bunte Wolken. Alles klar. Wir sehen uns dann. 6. Sonnenuntergang mit Wolken: Jetzt, da wir einen Nachthimmel mit Farbverlauf gemacht haben, mache ich das immer wieder, weil Nachthimmel etwas ist, was ich oft mache. Jetzt, da wir einen verlaufenden Sonnenuntergang gemacht haben, möchte ich in einen strukturierteren Sonnenuntergang gehen. Und wenn Sie beide geübt haben , bevor wir zum endgültigen Projekt übergehen, können Sie entscheiden, welches Sie zusammen mit mir machen möchten. Mit strukturiertem Nachthimmel meine ich wirklich, dass ich unserer Textur Wolken hinzufügen möchte . Das mache ich immer wieder. Strukturierter Sonnenuntergang, ich möchte unserem Sonnenuntergang Wolken hinzufügen und wenn Sie ein Referenzfoto nachschlagen oder Sonnenuntergänge mit Wolken nachschlagen müssen, könnte es hilfreich sein, aber ich werde das volle Spektrum nutzen von Farben , die wir in unserem Farbverlauf verwendet haben. Aber für den Himmel benutze ich nur Gelb und Blau und dann werde ich für Lila, Orange und Rot die Wolken so machen. Ich zeige dir jetzt was ich meine. Damit diese strukturierten Sonnenuntergangswolken wispy und flauschig aussehen. Um diese volle Wirkung wirklich zu erzielen, müssen wir die Nass-on-Nass-Technik anwenden , damit sich die Wolke in den Himmel zu verschmelzen scheint. Das Wichtigste, an das man sich bei dieser Technik für einen bewölkten Sonnenuntergang erinnern dieser Technik für sollte , ist, dass das Papier immer nass sein sollte und manchmal wieder benetzt werden muss. Aber wir werden einfach ständig mit einem nassen Papier arbeiten. Wie ich bereits erwähnt habe, wird die Basis dieses Gemäldes gelb und blau sein. Unten gelb, oben blau. Ich weiß nicht, ob du jemals die Zeit gesehen hast, ich denke, es ist kurz bevor die Sonne am Himmel richtig brillant wird. Der Sonnenuntergang mit den Farben beginnt wirklich brillant zu werden. Aber manchmal gibt es eine Zeit während des Sonnenuntergangs, in der der Grund des Himmels blassgelb ist und dann die Spitze des Himmels blau und wie ein helles Himmelblau ist. Es scheint, als würden sich diese beiden Farben treffen, aber sie erzeugen keine anderen Farben. Es ist nur dieses blasse Himmelblau, das bedeutet, dass dieses blassgelbe Gelb und es ist wunderschön, glaube ich. Es gibt viele Male , in denen ich das am Himmel gesehen habe und einfach aufgeschaut habe und alles. Aber wir werden das als Baseline verwenden. Was ich mache, ist die Nass-auf-Nass-Technik zu verwenden. Ich habe zuerst mein Papier nass gemacht und ich lege mein Neapelgelb unten ab und werde dann breiter, wenn ich nach oben gehe. Dann lege ich das Blau oben drauf und lasse es das Gelb treffen. Aber ich will nicht, dass mein Indigo wirklich dunkel ist. Also, ich möchte diese Palette hier verwenden, ich möchte einen leichten Wert von Indigo verwenden. Ich lege etwas Pigment hier drüben und füge dann Wasser hinzu , damit ich den leichten Wert bekommen kann, den ich will. Ich fange ganz oben an. Das ist nett. Ich beginne oben mit diesem Lichtwert-Indigo und füge mehr hinzu, füge dann aber auch mehr Wasser hinzu, um es zu drücken, um das Gelb dort unten zu treffen. Aber wo es auf das Gelb trifft, möchte ich, dass es wirklich ziemlich weiß ist , also will ich es nicht grün machen. Das sieht ziemlich gut aus. Ich füge nur ein bisschen mehr hinzu. Sie müssen sich keine Sorgen um den verlaufenden Sonnenuntergang machen, wir wollten ihn wirklich super glatt machen. Sie können versuchen, dies auch zu einem wirklich glatten Farbverlauf zu machen , wenn Sie möchten. Aber da wir planen, dass es strukturiert wird, ist es nicht ganz so wichtig. Das sieht ziemlich gut aus für mich. Jetzt werden wir das Nass-auf-Nass benutzen. Der Grund, warum es so wichtig ist, dass das Fundament, die untere Schicht, nass ist, ist wie gesagt, denn um die Wolken zu verschmelzen, müssen wir sie in den Himmel mischen lassen. Wir machen das mit der Nass-auf-Nass-Technik. Zuerst werden wir die Wolken nehmen, als wären sie ihr eigener Farbverlauf an und für sich. Ich zeige dir, was ich meine. Wir werden Layer oder Wolken beginnen mit der leichtesten Ebene und fügen dann mehr Farbe hinzu und fügen mehr von jeder Farbe hinzu, um sie im Laufe des Vorgangs heller zu machen. Aber wir beginnen mit einer leichten Wolkenschicht und jede Wolke wird ihr eigenes Verlaufsspektrum haben. Wenn Sie Ihren Pinsel Nummer 10 verwenden können, wenn Sie möchten. Ich werde bald dazu übergehen, meine Null zu benutzen. Aber für die erste Schicht unten habe ich diese Orange auf dieser Palette hier drüben gemacht und mehr Wasser hinzugefügt, damit es ein leichterer Wert ist. Dann schiebe ich einfach ab, also war es ein Pigment, weil ich nicht will, dass es super nass ist. Dann tippe ich einfach auf eine Reihe wispy Cloud hier drüben. Es muss nicht groß sein, sollte wahrscheinlich nicht super groß sein. Denn oft machen Sonnenuntergangswolken wie diese diese kleinen Linien im Sonnenuntergang. Ich mache ein paar davon in Orange. Das ist wie der rosa Korallenfisch, Orange. Eine vielleicht in der Mitte hier. Es ist gerade wirklich hell, aber wir werden mehr Farben hinzufügen. Nur um sicherzustellen, dass ein Teil des Himmels offen bleibt, damit die Wolken nicht den ganzen Himmel aufnehmen müssen. Dann wenn du diese Orange siehst, siehst du dich in Blau, fängt es an, etwas lila zu werden und das ist okay. Ich werde nur den 10-Pinsel für diese erste, anfängliche Orangenschicht verwenden , und wenn wir dann zu den Rottönen und den Violetten übergehen, werde ich wahrscheinlich meinen Pinsel Nummer 0 verwenden denn wenn Sie es auch verwenden viel Wasser, dann sieht diese Farbe wie die Wolken schon größer werden. Wenn Sie zu viel Wasser verbrauchen werden die Wolken einfach riesig und nehmen den ganzen Himmel auf , und das ist nicht ganz das, wonach wir suchen. Es sieht also so aus, als hätte dieses Gelb hier unten schon angefangen zu trocknen, also werde ich es einfach wieder nass machen und es geschafft haben. Wenn so etwas passiert ist, wenn Sie das trockene Teil nass machen, um es glatt zu machen, müssen Sie nur sicherstellen, dass Sie das Teil, das Sie wieder benetzt haben, bis dorthin verlängern es ist immer noch nass, wenn das Sinn ergibt. Ich treffe mich einfach dort, wo diese Cloud ist. Hat es so gefallen, weil es die Struktur der Cloud schafft, aber das werden wir als gut bezeichnen. Um es einfach zu glätten, gehe ich von Seite zu Seite. Das war eine ungeplante Technik, die ich dir gerade gezeigt habe, aber sehr nützlich, denn wenn ich solche Sachen mache, bleibt der Teil, den ich nass bleiben muss, oft nicht nass und deshalb muss ich es erneut benetzen, ohne den Blended-Effekt zu ruinieren , den ich bereits erzeugt hatte. Ich füge hier nur noch eine, eine kleine Wolkenlinie hinzu. Nun, vielleicht nur ein winziger hier. Mach das weiter. Jetzt gehe ich zu meinem Null-Pinsel über und ich werde nur ein bisschen dunkler mit meiner Königin Red. Ich habe vorher eine Orange benutzt und ich werde nur ein bisschen dunkler mit meinem Queenred und meinem Null-Pinsel, um hier eine kleine zusätzliche Schicht hinzuzufügen . [unhörbar]. Bitte versuchen Sie es später noch einmal. Das war Alexa, wenn du sie nicht gehört hättest. Wir wollen nicht, dass es überall hin geht. Deshalb verwende ich meinen Null-Pinsel. Wir möchten hier nur eine kleine Ebene erstellen, und dann kannst du es oben machen, wenn du willst. Auch hier werde ich das letzte rote Violett hinzufügen das letzte rote Violett aber ich gehe die Umrisse der Wolken entlang , falls du es nicht sehen kannst. Sieht aus, als hätte das ein bisschen mehr ausgetrocknet. Ich füge hier etwas Wasser hinzu. Es ist sehr wichtig, dass Sie sicherstellen, dass diese nass bleiben, sonst werden Sie nicht ganz den gewünschten Effekt erzielen. Ich benetze hier nur ein bisschen wieder herum. Sobald ich wieder nass bin, füge ich weiterhin die gewünschten Farbschichten hinzu. Wenn du dich fragst, nun, jetzt kann ich nichts von der Orange sehen. Ich werde mehr Orange hinzufügen als wahrscheinlich eines der letzten Dinge, die ich tue, um es nur ein bisschen lebendiger zu machen , aber im Moment fügen wir diesen Wolken hier oben ein bisschen mehr von dieser Königin Rot hinzu. Füge nur sehr zierlich und wispy hinzu , weil wir nicht wollen, dass sie den Himmel vollständig übernehmen. Wir wollen immer noch etwas von diesem Blau sehen, etwas von diesem Orange und Gelb. Ich werde das ein bisschen wieder benetzen. Jetzt werde ich, wie gesagt, ein bisschen mehr Orange zu den Stellen hinzufügen , an denen die Orange sein soll und das verschwunden ist. Das passiert manchmal. Es ist okay, weil du einfach mehr hinzufügen kannst. Solange das Papier noch nass ist, können Sie immer mehr Farbe hinzufügen wo es möglicherweise verschwunden ist , wo Sie es wollten. Das macht es nur ein bisschen orangefarbener. Ich konzentriere mich sehr, also rede ich vielleicht nicht so viel, wie du es erhoffen würdest, aber hoffentlich, wenn du zusiehst , siehst du, wo ich nur diese Orange tippe. Es ist wichtig für diese unteren Schichten, für den letzten Teil dieser Wolken dass ich es mit diesem winzigen Pinsel mache denn wenn ich es mit einem riesigen Pinsel machen würde, würde es überall hingehen und Der trübe Effekt wäre nicht ganz das, was ich wollte. Deshalb mache ich es so, weil es mir gefällt, wenn diese Wolken einfach übereinander geschichtet sind übereinander aber man den Himmel darunter immer noch deutlich sehen kann. Ich habe noch etwas Orange hinzugefügt und jetzt füge ich an einigen Stellen nur ein bisschen rotes Violett hinzu. Ich habe etwas Violett hier drüben. Es ist dunkler als ich wollte, also mache ich es vielleicht ein bisschen roter. Ich füge einfach etwas von diesem roten Violett hinzu. Denken Sie daran, wie ich schon sagte, die Wolken werden wie ihr eigener kleiner Farbverlauf sein. Es ist was ich meinte. Es ist kein ziemlicher Farbverlauf, weil sie nicht glatt zusammen sind , aber ich schichten sie gerne von hell nach dunkel, denn wo die Sonne ist, wird dort das Gelbste reflektieren die Wolken. Dort wird die Orange sein. Dann das Violett oben, wo es auf den Nachthimmel trifft. Ich gehe immer noch in Form meiner Wolken. Einmal habe ich die erste Schicht orangefarbener Wolken abgelegt die die Form ist, die ich für den Rest dieser Schichten verwende , damit ich diese Wolkenform beibehalten kann und die Farbe nicht einfach geht überall. Füge hier ein bisschen dunklere hinzu. Ich füge nur hinzu, ehrlich gesagt. Irgendwann werde ich entscheiden, dass das genug ist, und irgendwann ist es wahrscheinlich ziemlich bald, aber ich habe nicht wirklich einen ganzen Reim oder Grund. Ich habe keine Komposition oder irgendetwas geplant. Ich bin einfach drauf gegangen. Ich könnte einige der Wolken an einigen Stellen glätten , also gibt es diese Ranken nicht. Man sieht, wie manchmal es so ist, als wären diese kleinen Ranken, die auf der Seite bluten. Ich will diesen Effekt bei diesen Wolken nicht ganz , weil Wolken nicht wirklich Wurzeln haben. Ich mache das, indem ich nicht zu viel Wasser verwende, nicht viel Wasser auf diesem Pinsel, aber genug, damit ich es nur ein bisschen mischen kann . Wenn Sie genug Wasser auf Ihrem Pinsel haben, dass sich ein Tröpfchen an der Spitze bildet, ist das zu viel. Das ist eine Möglichkeit, es auszuprobieren. Ich fühle mich, als wäre das ziemlich gut. Ich nenne es. Voila. Da ist dein Sonnenuntergang mit einigen Sonnenuntergangswolken. Es ist nicht zu komplex von einer Technik. Es braucht wirklich nur Geduld und das Erlernen der Wasserkontrolle und du tippst nur kontrolliert auf Farbe. Ich sage nicht komplex, aber es ist wahrscheinlich eines der schwierigsten Dinge , die über Aquarell lernen kann, um zu lernen, wie man das Nasse bei Nässe kontrolliert , denn wie Sie wissen, wenn Sie Aquarell gemacht haben, es macht einfach sein eigenes Ding. Es kann schwierig sein, aber wenn Sie es mehr üben und Sie wirklich lernen , dass die Wassermenge, die Sie auf Ihrem Pinsel haben , und die Wassermenge, die Sie auf Ihrem Papier haben , wirklich beeinflussen, wie viel Kontrolle Sie haben kann es haben. Wenn Sie lernen, dieses Gleichgewicht zu finden, das Sie ehrlich gesagt nur finden können , indem Sie immer wieder üben . Ich kann Ihnen sagen, bis ich blau im Gesicht bin , dass die Wassermenge wichtig ist, aber der Pinsel, den Sie verwenden, wird sich darauf auswirken, das Papier, das Sie verwenden, wird sich darauf auswirken. Selbst wenn Sie genau die Werkzeuge verwenden , die ich gerade habe, Sie immer noch herausfinden , wie Ihre Werkzeuge funktionieren und wie Ihre Farben funktionieren, und es gibt wirklich keinen Ersatz für diese Praxis, aber ich hoffe, mir zuzusehen und meinen inneren Monolog zu hören , während ich das mache, hat geholfen. Jetzt gehe ich zu meinem letzten Projekt über, bei dem ich mich auf den bewölkten Sonnenuntergang konzentriere und dann unten eine lustige Silhouette male. Das kannst du dir zusammen mit mir ansehen und ich würde gerne deine Arbeit sehen , wenn wir fertig sind. Lasst uns mit dem nächsten Video fortfahren. Ich glaube, ich mache das Abschlussprojekt in zwei Teilen. Die erste Schicht, ich werde diesen bewölkten Sonnenuntergang machen, und dann wird die zweite Schicht die Silhouette unten sein. Bis bald. 7. Abschlussprojekt: erste Schicht: Sie fragen sich vielleicht warum ich ein ganz anderes Video mache und einen bewölkten Sonnenuntergang male, als ich kaum eine Echtzeitdemonstration für Sie gemacht habe. Nun, ich mache diese Abschlussprojekte gerne zusammen mit Ihnen, damit Sie wissen, dass oft, wenn ich abschließende Projekte mache, vorher viel Übung mache. Was du eigentlich nicht weißt ist, dass ich, bevor ich diesen bewölkten Sonnenuntergang gefilmt wir gerade geübt haben, tatsächlich einen anderen geübt noch bevor ich das gemacht habe und ich habe viele davon gemalt vorher, aber ich habe gerne viele Studienarbeiten zur Hand, damit ich üben kann , bevor ich mein Abschlussprojekt machen muss. Das ist einfach das Leben jeder Art von Künstler. Das wird hoffentlich alle Mythen über das erste Mal beseitigen , irgendetwas zu tun, ich übe viel. Zweitens wollte ich Ihnen zeigen, wie es auf professionellem Aquarellpapier aussieht. Wie gesagt, das ist Legion Stonehenge, Aqua-Kaltpress-Aquarellpapier mindestens 140 Pfund Gewicht, würde ich empfehlen. Ich empfehle auch Kaltpresse im Gegensatz zu Heißpresse oder Rough, weil ich denke, dass Kaltpresse für mich besser funktioniert. kurzerhand Lassen Sie uns kurzerhand dieses Abschlussprojekt für diesen bewölkten Sonnenuntergang machen. Ich bewege die Kamera nur ein bisschen, damit sie den richtigen Winkel hat. Wie zuvor werde ich die Spitze des Himmels und den unteren Rand des Himmels als Basis machen . Die Spitze des Himmels sollte blau sein und der untere Teil des Himmels sollte gelb sein. Lasst uns anfangen. Wir werden zuerst den Boden machen. Ich nehme nicht die ganze Zeitung auf. Dies ist ein Aquarellblock. Ich glaube, das erwähne ich schon mal. Es ist Aquarellpapier , das von allen Seiten geklebt ist. Aquarellblöcke sind hilfreich, da sie das Papier [unhörbar] halten. Ihr Aquarellpapier wird sich fast immer anschnallen. Es ist sogar ein bisschen angeschnallt, wenn ich so schweres Aquarellpapier wie 300 Pfund verwendet habe, das so schwer ist, wie ich es zuvor benutzt habe. Das Papier wird sich immer ein wenig schnallen, aber einen Block zu verwenden oder Ihr Papier mit Malerband zu kleben, hilft sehr. Ich weiß nicht, ob Sie das sagen können, aber ich werde nur über die Unterschiede zwischen professionellen Aquarellpapier in der Schülerklasse sprechen die Unterschiede zwischen professionellen Aquarellpapier , während ich dies mache. Während professionelles Aquarellpapier 100 Prozent Baumwolle hergestellt wird, sind diese normalerweise diejenigen, die Sie verwenden möchten, und das macht es saugfähiger und das ist wichtig, weil Das Papier kann länger nass bleiben, aber es gibt nicht so viele Pfützen. Wenn Aquarellpapier in Studentenqualität nass bleibt, wird es aus Holzstoff hergestellt und ist daher nicht annähernd so saugfähig wie 100 Prozent Baumwolle. Wenn es nass bleibt, sieht man normalerweise wie Pfützen auf dem Papier sitzen. Das ist bei der Schülerstufe unvermeidlich, aber mit professioneller Note bleibt es normalerweise länger nass, muss aber keine Pfützen haben. Es macht nicht annähernd so viele Pfützen. Das Papier nimmt die Farbe und das Wasser auf, ohne dass es vollständig trocknet. Das heißt nicht, dass es nicht trocknet, denn wie Sie sagen können, wie ich gesprochen habe, musste ich es ein paar Mal erneut benetzen, aber es ist viel effektiver als Aquarell für Schüler Papier meiner Erfahrung nach. Ich werde dieses Papier gerade nass und dann füge ich meinen leichten Indigo wie wir es zuvor in dem Gemälde getan haben. Hier ist mein Indigo. Ich male die Oberseite meines Stücks und bringe dieses Blau dann mit etwas Wasser runter. Ich weiß nicht, ob man an der Reflexion erkennen kann, aber ein Großteil dieses Papiers ist immer noch nass, obwohl es glatt aussieht, als hätte es keine Pfützen. Auch hier beherberge ich es nur, aber das ist einer der vielen Gründe, warum seit der Investition in professionelles Aquarellpapier ich seit der Investition in professionelles Aquarellpapier kein Aquarellpapier für Studenten für Abschlussprojekte verwende. Manchmal verwende ich professionelles Aquarellpapier wenn ich nur übe, aber es kostet mehr. Das ist eine Entscheidung, die Sie treffen müssen, aber ich empfehle dringend, sie zu verwenden. Legion ist einer meiner Favoriten. Ich liebe Blake auch. Blake hat sein eigenes erstklassiges Aquarellpapier. Ich mag ihre Blöcke, und dann sind Bögen definitiv auch ein Favorit von mir. Ich denke, das sind meistens die drei, die ich am meisten benutze: Bögen und Blake und Legion Stonehenge. Ich benetze das nur wieder wie zuvor , denn um die Wolken zu machen, muss das Papier nass sein. Sie können Pfützen auf professionellem Aquarellpapier bekommen. Ich möchte nicht, dass du denkst , dass das auch nicht möglich ist, aber es braucht viel mehr Wasser, um Pfützen in professioneller Qualität herzustellen . Deshalb habe ich immer noch gerne Q-Tipps für solche Situationen zur Hand, brauche sie aber momentan nicht. Ich habe gerade ein bisschen mehr Gelb hinzugefügt, damit es unten nur etwas pigmentierter etwas pigmentierter ist und das für die Basisschicht ziemlich gut aussieht. Wenn Sie das Video noch nicht gesehen haben, erstellen wir die erste Ebene die der Himmel und dann die Sonne ist. Dann werden die Wolken all die verschiedenen Farben widerspiegeln, die der Sonnenuntergang macht, und jede Wolke wird wie ihr eigener kleiner Mini-Farbverlauf sein. Ich fange mit meinem Orange an und ich habe hier ein paar Farben vorgemischt. Dort willst du die Wolken von hell nach dunkel malen. Jede der Wolken wird Farbschichten haben. Aber wir beginnen mit einer hellen Farbe und ich werde meine allererste Ebene mit diesem runden Pinsel Nummer 10 machen, aber die anderen werde ich die anderen Farben mit meinem ausfüllen die anderen Farben mit Null-Pinsel, damit das Wasser nicht von mir wegkommt. Ich tippe nur auf eine Linie. Wolken in einem Sonnenuntergang, ich kann mich nicht erinnern, welche Art von Wolken Gehörung in die erste Klasse bezeichnet werden , wo ich all die verschiedenen Wolken gemacht habe. Ich möchte ernst sagen, das ist wie eine Linie, wie eine schlaue Art von Linie, weil ich denke, Kumuluswolken , die wie große Züge sind. Ich weiß es nicht. Nun, wir machen nur kleine wispy Linien über den Himmel. Ich tippe nur auf meinen Pinsel und dann an einigen Stellen lasse ich die Linie ein bisschen mehr ausfüllen. Das Wasser wird sich von alleine bewegen und die Wolken größer machen, sodass Sie hier zunächst nicht viel brauchen. Ansonsten wird es nur dazu bringen, dass die Wolken den Sonnenuntergang komplett überholen, was wir nicht wollten. Wir wollen sowohl den Himmel als auch die Wolken im Sonnenuntergang sehen. Ich mache vielleicht nur noch einen hier oben. Vielleicht bin ich einfach mit dem Kerl verbunden. Es gibt meine erste Schicht und bevor ich weitermache, suche ich nach Stellen, an denen sie austrocknen könnte. Es sieht so aus, als würde ich hier oben ein wenig trocknen, also werde ich es wieder benetzen, indem dort beginne, wo es trocken ist, und dann treffe, wo es nass ist, damit es seinen Mischeffekt beibehält. Dann verwende ich meinen runden Pinsel Nummer 0 um in rosafarbenen Farben zu malen. Ich füge Quin Red dazu hinzu. Meine Palette hier drüben und mache es mit dem Wert etwas leichter. Dann benutze ich diese Wolken, die ich als Leitfaden gemacht habe, sind jetzt meine Wolken und deshalb werde ich mein Bestes tun, um in den Grenzen dieser Wolken zu bleiben , um ihre Form zu behalten. Ich tippe nur mit meinem runden Pinsel Nummer 0 in Form dieser Wolken und dieses rote sollte eher wie in der Mitte der Wolke weil wir oben ein rotes Violett machen werden, aber ehrlich gesagt macht Aquarell manchmal was es will, also gehe ich einfach mit. Dann fügen wir immer wieder Farbe hinzu. Wir werden danach wieder Orange hinzufügen , damit es auftaucht , weil du vielleicht hier tippst und bei dir selbst denken wirst, aber mein Orange verschwindet. Das ist okay. Es ist die hellste Farbe und wir werden am Ende mehr hinzufügen , damit wir sie nicht so oft sehen können, wie wir wollen. Ich werde mich einfach hier drüben damit verbinden. Manchmal habe ich das Gefühl, dass das passiert, Wolken sind verbunden. Während Sie dies tun, habe ich, wie Sie sehen können, manchmal, wenn ich male, manchmal, wenn ich male, etwas im Sinn und dann schaue ich mir einfach an, wie ich meine Komposition ändern muss , damit das ständig passiert. Viele Leute, und es ist eine kluge Idee, wenn Sie etwas Bestimmtes im Sinn haben , um es zu skizzieren oder zuerst eine Komposition zu haben, aber ehrlich gesagt mache ich das meiste Zeit nicht. Ich gehe einfach mit dem Flow und denke, weil Malen das für mich ist, ist es eine Chance für mich, mir einfach keine Sorgen darüber zu machen, ob ich es richtig mache oder falsch mache. Ich male einfach, was ich fühle, weil viele andere Dinge in meinem Leben nicht so sind. Da ist mein Rosa und jetzt füge ich etwas Violett hinzu. Du kannst es nicht sehen, glaube ich, aber ich mache etwas Violett an der Seite, und ich füge es einfach oben hinzu. Es ist besser, wenn es eher ein rotes Violett als ein blaues Violett ist, nur weil es etwas wärmer ist. Ich schätze, wenn du einen kühleren Sonnenuntergang willst, kannst du das tun, aber Sonnenuntergänge in meinem Kopf sind normalerweise eine ziemlich warme Farbpalette, deshalb habe ich gerne das rote Violett anstelle eines blauen Violetts an der Spitze. Ich lege nur dieses rote Violett hier als oberste Ebene drauf und dann kannst du zurückgehen und es einmischen indem du ein bisschen mehr Rot darunter hinzufügst und das verbindet die beiden zusammen. Dann mache ich das einfach mit all diesen Wolken hier drüben und tippe einfach auf meinen runden Pinsel Nummer 0, tippe einfach auf meinen runden Pinsel Nummer 0 um diesen Wolken dieses Violett hinzuzufügen. Aquarell ist so cool, besonders dieses professionelle Aquarell, denn wenn Sie Farben wie das wegschieben , was ich gerade mit diesen Farben mache , indem Sie diese Lila hinzufügen diesen nassen Hintergrund, ich schiebe das andere Pigment weg. Dann fügt es sich einfach glatt zusammen, und vielleicht mag ich deshalb Aquarell mehr als andere Malmedien weil ich das Gefühl habe, dass ich nicht alles so gut kontrollieren muss, als ob ich gerne das Chaos kontrolliere. So fühlt sich Aquarell für mich an. Ich habe diese hinzugefügt, jetzt füge ich den Stellen, an denen es verschwunden ist, ein bisschen mehr Orange hinzu. Mir ist die Orange ausgegangen , die ich mag, also mache ich mehr, indem diesem Rot hier Gelb hinzufüge, also habe ich das wie lockiges Orange. Ich werde hier nur ein bisschen mehr Orange hinzufügen hier nur ein bisschen mehr Orange und muss nicht weit gehen, als müsste ich es nicht über die ganze Wolke hinweg machen , weil die Wolken wispy sind. An manchen Orten gibt es nur Orange und an manchen Stellen gibt es nur lila. Wie auch immer, der Punkt ist ähnlich beim Malen von Bäumen, wenn man Unterricht von mir über das Malen von Bäumen genommen hat, die Natur manchmal ihr eigenes Ding macht und das macht es viel weniger Druck für uns als wir malen Sie es, weil es wirklich nicht so etwas gibt, wie es richtig oder falsch zu malen , wenn Sie versuchen, die Natur zu malen. Manchmal sieht es vielleicht nicht so aus, als ob du wolltest, dass es aussieht, aber ich denke, das ist okay. Aber für mich nimmt es die Verantwortung ab wenn ich einen Fehler mache, einen „Fehler“, ich kann es immer reparieren und es so aussehen lassen, als wäre es okay weil die Natur wild und chaotisch sein soll und unvorhersehbar, und deshalb denke ich, dass Ihre Malerei auch so sein sollte. Es gibt meine Wolken. Wir haben sie. Ich habe das Gefühl, dass das ziemlich gut ist. Wenn Sie möchten, dass sie etwas wispiger oder nebliger sind oder was auch immer, können Sie einfach Wasser hinzufügen, als hätten wir zuvor Farbe hinzugefügt und das wird das Pigment wegschieben , so dass das Papier darunter angezeigt durch, damit man mehr vom Weiß sehen kann. Das ist eine Technik, die ich auch zum Malen von nebligen Bäumen verwende, aber sie könnte genauso gut funktionieren , um diesen Effekt mit Wolken zu erzeugen. Das mache ich an einigen Stellen hier drüben und füge nur ein bisschen mehr Wasser hinzu, nur ein bisschen mehr Wasser hinzu um etwas von dem Pigment wegzuschieben. Dann nenne ich das gut für Layer 1. Gehen wir mit dem nächsten Video für Layer 2 fort. Bevor wir weitermachen, möchte ich Ihnen den Unterschied hier zeigen. Dies war unser Aquarell-Experiment für Schüler , als wir versuchten, diese Wolken zu malen , und es sah ziemlich gut aus. Ich war sehr zufrieden damit, wie dieser herauskam. Aber nur um den Unterschied zwischen professioneller Qualität und Aquarellpapier für Schüler zu demonstrieren , sehen Sie, wie sich die Farbe immer noch einfügt, aber auch in professioneller Qualität ihre Form beibehält. In der Schülerstufe ist es offensichtlich, dass es sich mehr bewegt hat und das liegt daran, professionelles Aquarellpapier, wie gesagt, viel saugfähiger ist und Sie auch die Farben sind viel heller. Ich habe kein Pigment mehr hinzugefügt als in der Praxis, das professionelle Aquarellpapier hat es einfach besser aufgenommen. Ich mache es immer gerne Seite an Seite weil man sich manchmal fragt , ob es sich wirklich lohnt? Ich glaube wirklich, dass es so ist. Das ist nur meine Meinung. Wie gesagt, man kann immer noch schöne Gemälde erstellen, ohne viel für professionelle Materialien ausgeben zu müssen. Aber wenn Sie das wirklich ausprobieren möchten, würde ich dieses Zubehör, das professionelle Zubehör, auf jeden Fall empfehlen . Machen wir weiter und machen die letzte Schicht, um unseren Sonnenuntergangshimmel zu beenden . Wir sehen uns das nächste Mal. 8. Abschlussprojekt: zweite Schicht: Wir haben unsere Wolken gemalt, wir haben unseren Himmel gemalt. Um unser Abschlussprojekt abzuschließen, malen wir unten eine kleine Silhouette. Was ich tun werde, ist einfach ein paar Bäume am Boden zu malen, ähnlich wie wenn du meinen Nachthimmelskurs genommen hast meinen Nachthimmelskurs , dass ich gerne ein paar Bäume male. Ich benutze Schwarz, weil es eine Silhouette ist. Sie müssen kein Schwarz für Silhouetten verwenden, aber ich würde es empfehlen. Sie können auch ein Dunkelblau verwenden. Ich habe Indigo empfohlen, ich hatte keine anderen Materialien für dich zurück. Aber wenn du Schwarz hast, mach weiter und verbrauche es. Sie können auch Indigo und sein reinstes Format verwenden, als ob es das dunkelste Format ist, und es ist ziemlich dunkel. Ich werde weitermachen und meine Bäume malen. Ich benutze meinen runden Pinsel mit Nummer 0. Wenn du an meinem nebligen Waldkurs teilgenommen hast in dem ich über Baumtechniken gesprochen habe, ist dies die Bloby-Technik. Ich denke, es könnte einen Kurs über die Zukunft geben, in dem es um verschiedene Bäume und andere Techniken geht , die ich gelernt habe, seit ich diesen nebligen Waldunterricht gemacht habe. Sei auf der Suche danach, wenn du interessiert bist. Aber ich möchte nur eine kleine Baumgrenze unten malen . Es muss nicht den ganzen Weg über den Boden gehen , meins nicht. Ich mache es gerne wie kleine Baumklumpen hier und da. Dann werde ich wahrscheinlich einen großen Baum hier haben, um die Perspektive zu zeigen. Eine Möglichkeit, Tiefe mit Bäumen zu erzeugen , besteht darin, ihre Größe zu ändern. Ich spreche noch einmal darüber in meinem nebligen Waldkurs. Sie können ihre Größe ändern oder ihren Wert ändern. Der Wert ist normalerweise effektiver, aber wenn Sie Silhouetten machen, ist das schwierig, weil sie alle gleich sein sollen, wie Schatten, den wir färben. Wenn Sie Silhouetten machen, eine Möglichkeit, Tiefe zu erzeugen, darin die Größe der Bäume zu ändern, die Sie malen. Das ist gut für diesen kleinen Klumpen. Dann mache ich genau hier noch eine kleine Klammer. Ich male nur ein paar Bäume, indem ich sie blocke. Ich nenne das die Bloby-Technik denn nachdem ich den Kofferraum gemalt habe, male ich einfach Blobs [LACHEN] als Kiefernnadeln. Ich bin sehr gut darin, Dinge zu benennen. Wie Sie sehen können, habe ich eine sehr technisch gesinnte Unterrichtsmethode. [GELÄCHTER] Ich lache nur zu mir selbst. Ja, ich male nur ein paar Bäume. Sie müssen keine Bäume für Ihre Silhouette malen, Sie können Berge machen oder manche Leute gerne Hütten oder Häuser oder ein Stadtbild malen. Ich werde wahrscheinlich bald einen Kurs über Stadtlandschaften machen , was meiner Meinung nach cool ist. Aber wenn ich nur kleiner bin, um Tiefe zu erzeugen, mache ich manchmal einfach kleine Punkte mache ich manchmal einfach kleine Punkte, um Bäume in der Ferne zu zeigen. Achten Sie darauf, die Größe Ihrer Bäume zu variieren, da Bäume nicht alle gleich groß sind. Um es realistischer aussehen zu lassen, ist es wichtig, eine Abweichung zu haben. Es ist auch wichtig zu variieren, wie voll Ihre Bäume sind. Manchmal könnten sie wirklich voll sein wie ein Weihnachtsbaum, und manchmal könnten sie einfach so spärlich sein, und das ist auch realistisch. Ich mag es, dass meine Kiefern ganz nach unten gehen lassen, aber die Kiefer bleiben manchmal auch wie zwei Drittel des Stumpfes hinunter und das könnte man auch leicht machen. Aber für Silhouetten mache ich das gerne. Ich werde wahrscheinlich nur den ganzen Weg zur Seite gehen, und dann male ich einen großen Baum, um Perspektive zu zeigen. Du wirst sehen, wie das auf all diesen anderen Bäumen aussieht . Malen und blobbing einfach weg, egal das Wort. [GELÄCHTER] Ehrlich gesagt denke ich, dass Bäume so schwierig sein können, dass sie es wirklich sein können, aber ich denke im Allgemeinen, dass die Leute aufhören müssen so viel Druck auf dieses Haus auszuüben, damit die Dinge gut aussehen. Denn mit Aquarell war für mich das, was geklickt hat, einfach loslassen zu können. Wenn ich etwas erstelle, das mir nicht gefällt, dann versuche es noch einmal. Ich habe so viele Bäume darin gemalt. Das einzige, was es mit der Übung wirklich besser gemacht hat. Ich werde hier noch ein paar Punkte malen, wie ich es zuvor getan habe. Dann wie gesagt, werde ich wie ein großer Baum machen , der über alle anderen Bäume geht. Es ist okay, wenn ich vertusche, was ich gerade gemalt habe , ist das völlig in Ordnung. Aber das kann wie der Framing-Baum oder was auch immer sein. Vielleicht nehme ich noch einen daneben. Das ist eher wie ein rahmender Baum. Siehst du, kein Reim oder Grund, ich gehe einfach mit dem Flow. So empfehle ich dir wenigstens zu malen, weil es so viel mehr Spaß macht. [GELÄCHTER] Aber Sie sehen den Unterschied, den das Hinzufügen der Silhouetten zu diesem Sonnenuntergang ausmacht. Ich denke einfach, es sieht so cool aus. Ich mag es , diesen einen Baum komplett zu vertuschen, das ist okay. Baumschichten haben, sieht es auch so aus, als hätte es Tiefe. Ich füge einen weiteren großen Baum zur Seite hinzu, damit er in die Ferne geht. Du solltest malen, was immer du malen willst. Ich bin fertig. Nun, eigentlich noch eine Sache. Manchmal. Ich habe das nicht sehr oft gemacht. Ich male nicht oft Vögel, aber wenn du interessiert bist, macht es manchmal Spaß, wie kleine Vögel aus einem Wald kommen zu lassen. Ich tue es einfach, ich weiß nicht, wie ein Kurven-AV , der genau dort ein kleiner Stoß ist. Wenn du es nicht sehen konntest, ist es, als hätte ich mit einer Kurve angefangen und dann habe ich eine kleinere Kurve für die Flügel gemacht. Ich habe gerne eine ungerade Anzahl von Dingen, also werde ich hier unten noch eins machen. Da ist dein Waldsonnenuntergang, du bist bewölkter Sonnenuntergang. Wenn Sie mit mir gemalt haben, würde ich gerne Ihr Endergebnis sehen, also posten Sie es unbedingt in der Projektgalerie. Du kannst mich auch auf Instagram markieren. Mein Handle ist thiswritingdesk, und ich kann dich einfach vorstellen. Das ist das letzte Projekt, und lassen Sie uns zur Zusammenfassung übergehen. Bis bald. 9. Zusammenfassung: Herzlichen Glückwunsch. Du hast es durch die Klasse geschafft. Dies ist mein Übungsgradienten-Sonnenuntergang und ich habe unten nur ein paar kleine Bäume hinzugefügt. Dies ist mein abschließendes Projekt. Wie Sie alle im vorherigen Video gesehen haben, habe ich beschlossen, das Thema trübe Sonnenuntergänge auf meinem professionellen Aquarellpapier für mein Abschlussprojekt zu verwenden meinem professionellen Aquarellpapier , und ich liebe es, wie es herauskam. Ich kann es kaum erwarten zu sehen, wie Ihre Projekte entstanden sind. Bitte posten Sie Ihr Projekt in der Projektgalerie. Wenn Sie ein Instagram-Konto haben, posten Sie es auf Instagram und markieren Sie mich, mein Handle ist thiswritingdesk. Wenn du mich markierst, besteht eine sehr gute Chance, dass du in meinen Instagram-Geschichten vorgestellt wirst. Nochmals vielen Dank, dass Sie sich mir angeschlossen Das Teilen meiner Liebe Aquarell-Wildnis-Gemälden ist eines meiner Lieblingsbeschäftigungen auf der Welt und nur sehr wenige Dinge machen mich so glücklich wie man diese wunderschönen Szenen malt. Das Beste, was Sie mit etwas tun können, das Sie lieben, ist, anderen Menschen zu helfen, es auch zu lieben. Zumindest denke ich das und deshalb bin ich dankbar für Plattformen wie Skillshare, die es Ihnen erschwinglich und leicht machen , diese Techniken zu erlernen. Das hat mir auch geholfen, mich als Künstler zu unterstützen und zu wachsen und dir noch mehr tolle Inhalte zu geben . Wenn Ihnen meine Klasse gefallen hat, posten Sie bitte Ihr Projekt der Projektgalerie und veröffentlichen Sie bitte eine Rezension, geben Sie mir einen Daumen hoch. Wenn Sie Ratschläge oder Anregungen für meinen Unterricht haben, bin ich jederzeit willkommen zu all Ihrem ehrlichen Feedback. Bitte erzähl mir alles und bis zum nächsten Mal.