So malt man schnell und einfach Rosen mit Acrylfarbe – Ein Leitfaden für Anfänger:innen | Bonnie Lecat | Skillshare
Drawer
Suchen

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

So malt man schnell und einfach Rosen mit Acrylfarbe – Ein Leitfaden für Anfänger:innen

teacher avatar Bonnie Lecat, illustrator, designer, teacher

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

    • 1.

      Einführung

      2:08

    • 2.

      ROSE Kurs CLASS

      2:20

    • 3.

      BRUSHWORK

      7:46

    • 4.

      ROSEN und LASSEN

      20:06

    • 5.

      Ein PAINTING

      17:10

    • 6.

      Letzte Gedanken

      0:33

  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Jedes Niveau

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

2.246

Teilnehmer:innen

25

Projekte

Über diesen Kurs

Begleite die Künstlerin Bonnie Lecat während sie dich durch einige Grundlagen der Acrylmalerei führt, und zeige dir, wie du etwas dekorative Rosen, Blätter und Grüns in nur wenigen Schritten malt. Vorkenntnisse Dieser unterhaltsame und einfache Kurs ist für Anfänger:innen ideal und enthält Links zu Ressourcen und druckbare Referenz.

Dieser Kurs eignet sich für dich, wenn:

  • Du erfährst mehr wie Acrylfarben
  • Du möchtest, einige Maltechniken und Pinselstriche zu lernen, um deinem Kunstwerk einen einzigartigen Stil zu geben.
  • Du möchtest, einige einfache Regeln zum Komposition von schönen Gemälden zu bekommen.
  • Du hast versucht, Rosen mit Aquarell malst und mit den Ergebnissen nicht zufrieden gewesen war, sodass du nach einige neue Techniken suchen musst.

Das Lernen von:

  • Vorteile der Verwendung Acrylfarben
  • Verschiedene Pinsel und Pinselstriche, die du in deiner painting verwenden kannst.
  • Möglichkeiten zur Vereinfachen deiner Palette Kontinuität in deinem Kunstwerk zu erzeugen
  • Eine einfache strukturierte step zum Malen mit Acrylen, die du jedes Mal verwenden kannst, wenn du malst.

Viel Spaß !!

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Bonnie Lecat

illustrator, designer, teacher

Kursleiter:in


 

I'm Bonnie Lecat. I'm an artist, teacher, lifelong learner, and former accordion player. Most of the time you can find me sitting in my studio in the northern suburbs of Chicago listening to music and painting, sketching, or designing. I love all things creative and have been fortunate to have had many interesting jobs as a professional artist. I've designed album covers, sales displays, toys that come in cereal boxes, and more for marketing agencies. I've created characters and logos for advertising agencies. I've even painted ceiling and portrait murals in restaurants and retail stores.

Currently, I'm focusing my creative efforts on building an illustration portfolio and cr... Vollständiges Profil ansehen

Level: Beginner

Kursbewertung

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen auf Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Einführung: Lass uns Rosen reden. Sie sind wunderschön. Sie sind trendy, bunt und glauben es oder nicht, sie sind sehr einfach zu malen. Ich werde Ihnen heute in dieser Klasse zeigen, eine sehr einfache Methode. Malen Sie Rosen und Blätter und Grüns mit Acrylfarbe. Es ist einfacher, als du denkst. Und ich weiß, dass du es schaffst. Die Klassen sind für Anfänger konzipiert, so dass keine Erfahrung notwendig ist. Ich werde Vorräte decken, die du brauchst, also wirst du alle bereit sein, Acrylmalerei auf eigene Faust zu machen. Selbst nachdem die Klasse abgeschlossen ist, werden Sie das Vertrauen und die Techniken gewinnen, um mit der Erkundung von Acrylfarben voranzukommen . Nehmen Sie es so weit, wie Sie wollen. Die Klasse wird einige grundlegende Informationen über Acrylfarben abdecken, Pinsel, um die Pinselstriche zu verwenden. Ich werde ein wenig über Farbkontinuität in einem Gemälde und Komposition sprechen, so dass wenn Sie sich bequem, komfortabel und selbstbewusst mit Acrylfarben sind , können Sie einige schöne, spannende und schöne Gemälde fallen in Ihre eigenen. Ich bin Bonnie und sehe heiß aus. Ich bin Künstlerin und Designerin. Sie können mich online bei Bonnie Lockhart Designs dot com oder auf meinem Etsy-Shop finden, wo ich meine Kunst und Prinz und Geschenk verkaufe . Und natürlichkönntest natürlich du mich hier auf dem Fähigkeitsanteil finden. Folgt also bitte meinem Kanal und schaut euch meine anderen Klassen an. Ich habe so ziemlich mein ganzes Leben gemalt, und ich habe viele, viele Dinge getan und viele von ihnen haben Acrylfarbe enthalten. Ich möchte dieses Wissen mit Ihnen teilen und Ihnen zeigen, wie einfach und finden Acrylmalerei sein kann . Wenn Sie es versucht haben, vielleicht ein paar Aquarelle oder ein paar Öle und Sie suchen nach etwas, das vielleicht ein wenig zugänglicher ist. Ich denke, Acryl sind der richtige Weg. Also, wenn Sie bereit sind, einige Rosen zu lernen und zu malen, werde ich Sie im nächsten Video sehen. Vielen Dank, dass Sie sich mir angeschlossen haben. 2. ROSE Kurs CLASS: Hier finden Sie alles, was Sie brauchen, um den Kurs abzuschließen. Sie werden einige Acrylfarben in den folgenden Farben benötigen. Tief rot, mittelgrün, dunkelgrün, gelb und weiß. Ich benutze goldene Flüssigkeit, Acryl und Fleisch in meiner Demonstration. Fühlen Sie sich frei, alle Acrylfarben zu verwenden, die Sie zur Hand haben. Es besteht keine Notwendigkeit, die teureren Farben zu kaufen. Wenn Sie während des Lernens handwerkliche Farben verwenden möchten. Wenn Sie gerade erst anfangen, das sind feine Unterschiede, und die Farben sind die teureren Farben haben mehr Pigment in ihnen. Aber um einfach anzufangen. Die handwerklichen Farben sind großartig. Ich habe einen Link zu Amazon hinzugefügt, wo ich eine Lieferliste erstellt habe, auf die Sie sich beziehen oder einfach nur weiterbestellen können. Wenn Sie kein Kunsthandwerks- oder Kunstliefergeschäft in Ihrer Nähe haben, finden Sie einen Link zur Amazon-Lieferliste sowie eine vollständige Liste der exakten Produkte, die ich in meiner Demonstration verwendet habe. In der Klasse Ausdrucke. Sie werden auch eine Malpalette benötigen. Sie können einfach eine Telefonplatte, eine Keramikplatte oder eine preiswerte Kunststoffmalerpalette verwenden, die auch auf der Amazon-Liste steht. Sie brauchen ein sauberes saugfähiges Lumpen, Schwamm oder Papiertuch, um Ihre Bürsten zu trocknen und Ihre Bürsten abzuwischen. Sie werden auch einige kleine Runde auf mittelrunde synthetische Pinsel benötigen, sowie einige kleine, flache und mittelflache synthetische Pinsel brauchen nicht viel zu verbringen, um diese Klasse zu tun. Sie können nur ein Kit kaufen, das viele Pete Bürsten enthalten hat. Du wirst auch etwas zum Malen brauchen. Wenn Sie einige gestreckte Leinwände haben und wollen nur eine Farbe auf diejenigen, die in der Klasse völlig in Ordnung ist . Ich benutze einige Leinwandplatten, etwa acht mal acht Zoll-Boards. Du wirst drei von ihnen brauchen, wenn du willst. Folgen Sie mit und tun Sie es ist nur ein Zai. Ich habe es in der Klasse getan. Diese sind sehr preiswert, und es gibt auch einen Link auf Amazon, eine Packung zu bestellen. Ich mag es, die Platten zur Hand zu haben, nur um zu üben, und dann übermale ich sie, wenn ich etwas Neues malen möchte. Also, da gehst du. Das ist alles, was Sie brauchen werden. Also geh weiter und sammle deine Vorräte und ich werde dich im nächsten Video treffen 3. BRUSHWORK: Okay, wenn du also alle deine Vorräte gesammelt hast, werden wir etwas Pinselarbeit üben. Ich fange mit unserer flachen Bürste an. Und wie ich schon sagte, werden Sie die Größe des Pinsels wählen wollen, der mit der Größe der Blumen korreliert , die Sie malen möchten. Im Moment arbeiten wir an diesem kleinen Acht mal acht Panel. Das frische scheint also viel groß zu sein, um meine Rosen zu malen. Wenn du etwa auf einem 16 mal 20 Panel malen würdest ,willst du vielleicht einen größeren, flachen Pinsel. , So die Art von Markierungen, die Sie mit diesem flachen Pinsel machen können, können Sie einige gerade Linien machen. Das erste, was Sie tun möchten, ist Ihre Bürste nass und trocknen Sie sie ab, so dass sie biegsam ist und es kommt. Sie können sehen, dass dieser Pinsel einen wirklich schönen Punkt mag, der bei der Herstellung unserer Linien helfen wird. Wenn Sie also die Bürste gerade nach oben und unten halten, könnte es schwierig sein, alle Arten von Neigung meiner Bürste zu sehen, so dass Sie sehen können. Aber wenn Sie es gerade nach oben und unten halten, können Sie diese wirklich schöne Linie funktionieren lassen. Und wenn du deinen Pinsel drehst und nach oben und unten schiebst, bekommst du diese anderen interessanten Formen, die uns das helfen wird, wenn wir die Rose machen. Lassen Sie mich Ihnen zeigen, was ich meine. Sie können auch die Ecke von der Bürste hier verwenden, um kleine Flecken zu machen und Art von Zeichnen mit, Oh, ich habe ein wenig glückliches Gesicht gemacht. Ähm, aber so werden wir unsere Straßen machen. Also lassen Sie mich Ihnen zeigen, was Sie tun werden, ist, dass Sie die Ecke nehmen, wie ich es gerade gezeigt habe, und Sie werden sich drehen und Ihr Handgelenk drehen. Und mach dir keine Sorgen, wenn es nicht perfekt aussieht. Das wird deine Rose besser aussehen lassen. Sie werden schieben und ziehen und drehen Sie Ihr Handgelenk, und Sie werden anfangen, diese schönen Formen zu machen, die an eine Rose erinnern. Und diese Art sieht aus wie das, was man sieht, wenn man die Schatten zwischen den Pedalen hinabschaut . Dafür werden wir diesen Pinsel verwenden. Wir werden diesen Pinsel auch verwenden, um Blätter zu machen und die Art von Marx, die Sie dafür machen müssen . Ich benutze das Grün, damit du dich erinnern kannst. Das ist, was wir für unsere Blätter verwenden, wenn wir die größeren Rosenblätter machen. Du wirst den Tipp wieder benutzen, und du wirst runterziehen, und du wirst irgendwie einen Umriss erstellen, der die kleinen Flecken hat. Und dann wirst du einfach das Zentrum ausfüllen. Das ist, was wird Ihnen den Umriss Ihres Blattes geben, genau wie so können Sie auch diese Art von Pinsel verwenden, wenn Sie möchten. Machen Sie einfach mehr abgerundetes Blatt. Also im Grunde diese flache Bürste, könnten Sie Linien machen und Sie können auch in einem Bereich füllen. Das ist also ein wirklich gutes zu haben. Jetzt werde ich Ihnen zeigen, wie Sie die Rundbürste verwenden, um unsere Rose zu machen. Okay, insbesondere werde ich Ihnen zeigen, wie wir unsere Farne machen werden, und wir werden das überprüfen, wenn wir unser letztes Stück erstellen. Aber vorerst möchte ich, dass Sie sich mit dieser Rundbürste wohl fühlen, in der das, was Sie in einem Rundpinsel suchen möchten . Sie wollen, dass es zu einem schönen Punkt wie diesem kommt und Sie wollen, dass es ein bisschen flexibel, nicht zu steif ist. Dies ist eigentlich ein Pinsel, der für Aquarell oder Acryl verwendet werden könnte. Und da ich flüssige Acrylfarben verwende, würden Aquarellpinsel gut funktionieren. Wenn Sie schwerere Körperacryls verwenden, möchten Sie eine steifere Bürste. Okay, also habe ich meine Rundbürste und um unsere Farnblätter zu machen, was wir tun werden. Und das ist wirklich die gleichen Techniken, die Sie verwenden, wenn Sie ein Aquarellbild machen . Also, wenn Sie einige der anderen Klassen auf Skill-Anteil genommen haben oder überall, wo diese Art von zeigen wie man Blätter malt, ist es wirklich die gleiche Technik. Also, was? Was Sie tun, ist nur berühren Sie die Spitze des Pinsels, drücken Sie nach unten und ziehen Sie nach oben und üben Sie dann einige schöne Linien auf Ihrem Übungsfeld. Und diese sind eigentlich super Spaß zu tun, und Sie können sie drehen und drehen, wie Sie wollen. Das ist also ein wirklich praktisches zu Ihrer Verfügung. Wenn Sie gerne Blumen malen, weil es ist super einfach und einfach zu dio und ist sehr effektiv. Okay, also können Sie diesen Pinsel auch verwenden, um kleine Stempelmarken für Blätter zu machen. Wenn Sie einfach das Ende gedrückt haben, machen Sie irgendwie einen kleinen Stempel, so dass Sie das Ende stempeln und dann Ihren Stiel in ziehen und einfach den ganzen Weg entlang der Kante dorthin gehen können. Also, das ist eine wirklich praktische Technik, um eine andere Sache, die wir mit unserem Linienpinsel zu dio sind eigentlich zeichnen. Eine Sache, die ich sehe eine Menge in modernen Blumen und floralen Illustrationen sind eine Kombination von verschiedenen Techniken innerhalb der gleichen Malerei, und das gibt es viel Interesse. Und deshalb möchte ich, dass Sie üben, Ihre Formen herauszuziehen, als ob dies ein Markt wäre. Üben Sie es also, als wäre es ein Marker oder ein Pinsel oder sogar ein Bleistift. Es ist also nur eine gute Übung, um zu sehen, wie viel Farbe Sie auf Ihrem Pinsel benötigen um zu üben, wie viel Druck Sie ablegen müssen. Zeichnen Sie einfach, nehmen Sie Ihr Übungsfeld heraus und zeichnen Sie alle Ihre Formen. Es ist eine wirklich gute Möglichkeit, etwas Selbstvertrauen zu gewinnen, wenn Sie nicht an einem tatsächlichen Projekt sind. Also, zum Beispiel, wenn Sie nur eine Rose Form wie diese zeichnen wollten, würde das tatsächlich wirklich cool aussehen in ah fertigen Stück integriert, einfach wirklich schnell und einfach so. Also werde ich jeden ermutigen, ihre eigenen Dinge zu finden, die sie mögen, und das Gefühl das bequemste zu tun, wenn Sie Ihr fertiges Kunstwerk machen, wenn Sie Ihr fertig in Ordnung machen oder wieder ther swag. Wissen Sie, fügen Sie Ihre eigenen kleinen Berührungen hinzu, üben Sie hier und sehen Sie, was gut für Sie aussieht und was sich anfühlt, Sie können sogar, wie, wie, wirklich lockeres Wasser in Ihre Farbe so, wenn du willst. Diese Art von gibt es eine mehr Wasserfärbung. Fühl dich dazu. Also, was auch immer du weißt, mach es dir. Fügen Sie Ihren eigenen Stil hinzu. Das heißt, für die Praxis, füllen Sie Ihre Panels mit allen Arten von Pinselspuren, bis Sie sich bereit fühlen, auf den Rosen zu beginnen und dann schnappen Sie sich ein frisches Panel und ich werde Sie im nächsten Video treffen. 4. ROSEN und LASSEN: Alles klar, das erste, was wir tun wollen, genau wie zuvor, stellen Sie sicher, dass Ihre Bürsten biegsam, nass sie, trocknen sie ab. Und wir werden ein wenig Weiß auf unsere Malpalette hinzufügen und ein bisschen Jenkins grün und ein wenig mehr rot. Okay, die Technik, die wir verwenden, um diese Rosen zu malen, wird als Mitteltonmethode bezeichnet . Es ist eine von ein paar verschiedenen Methoden der Acrylmalerei, und für mich fühle ich mich, dass es wirklich einfach und zugänglich ist. Es ist eine Methode, bei der wir die verschiedenen Werte und Töne und die Farben einer Rose wählen , um ihre Farben aufzubauen und zu schichten, um die Form einer Rose zu bilden. Lassen Sie mich zeigen, was ich meine. Wir beginnen mit einem der Mitteltöne der Rose. Und um das zu tun, werde ich meinem geradlinigen Rot einen Hauch von Weiß hinzufügen, um es ein bisschen undurchsichtiger zu machen. Und übrigens können Sie mit dieser Technik beliebige Farbreihen machen. Zum Beispiel, wenn Sie eine orangefarbene Rose machen, würden Sie mit Orange und vielleicht etwas Gelb beginnen und Ihre orange Farbe aufhellen, so dass Sie eine mittlere Reichweite Orange haben und Sie damit beginnen. Okay, also gehen wir und machen die Form einer Rose. Und um das zu tun, werden wir unsere flache Pinselspitze verwenden und ausfüllen, wie wir es in unserer Praxis getan haben. Also, um die Rosenform zu machen, möchten Sie daran denken, wie eine Rose aussieht? Nun, es ist irgendwie kreisförmig, aber es ist irgendwie unregelmäßig an den Rändern. Und wenn Sie in den Klassennotizen herunterladen möchten, habe ich einige Beispiele für Sie aufgenommen, um zu sehen und zu verweisen, wenn Sie Ihre eigenen malen oder immer fühlen sich frei, wieder zu kommen. Weißt du, sieh dir das noch mal an. Verlangsamen Sie es. Beobachten Sie, wie ich die Formen mache, wie ich meine Hand halte, wie ich den Pinsel benutze. Und Sie können sehen, dass ich die Größe der Formen variiere. Einige von ihnen sind ein wenig spitzer. Einige von ihnen sind etwas größer, was eigentlich ist, wie Rosen in der Natur aussehen, und ich ermutige dich immer, auf Pinterest zu schauen. Schauen Sie online, besorgen Sie sich ein paar echte Rosen oder was auch immer Sie malen und schauen Sie sich die reale Sache bevor Sie beginnen. Selbst wenn du kein realistisches Gemälde malst, bist du das. Sie möchten das grundlegende Gefühl des Objekts erhalten, das Sie darstellen möchten. Wenn man sich also echte Bilder oder Riel Riel Rosen anschaut, wird dir am Ende helfen, damit du dort sehen kannst . Das ist die erste Schicht. Das ist unser Mittelton, und wir haben jetzt die Basis für Rosen geschaffen. Also lassen wir das trocknen, und bei dieser Art von Malerei musst du jede Schicht dazwischen trocknen lassen. Sobald Acrylfarbe ist unten auf Ihrer Oberfläche und es trocknet. Es ist unbeweglich. Es wird sich nicht reaktivieren. Der Vorteil ist, dass Sie viele Ebenen aufbauen können, wie Sie wollen. Du kannst Dinge ausmalen, die du nicht magst, indem du sie übermalst. Als Anfänger sind Acrylfarben also ein wirklich guter Ort, um zu beginnen, komfortable Markierung zu machen und über Töne und Werte zu lernen . Und wenn Sie versucht haben, Rosen in Aquarell zu machen und zu kämpfen, ist dies ein wirklich guter Ort, um Ihre Füße zu bekommen oder, wissen Sie, einfach nur üben, die Marken zu machen und sich erfolgreich zu fühlen. Sie können auch mit Acrylfarben auf vielen verschiedenen Oberflächen malen, wie Holz, Glas, Metall, andere Dinge als Papier, die Sie nicht wirklich mit Aquarellen malen können. Also gut, ich rede. Während das trocknet, ist es immer noch ziemlich nass, aber wir können weiter und gehen über die Blattformen jetzt. Also für die Blätter, werden wir ein paar verschiedene Typen haben. Die erste Blattart, die wir tun werden, ist theatralische Rose Leaf und ein Rosenblatt. Wir haben bereits in dem anderen Video gezeigt. Aber ich werde es dir nochmal zeigen. Sie verwenden die flache Seite des Pinsels, um die Außenseite des Blattes mit zu zeichnen und ziehen Sie dann Ihren Pinsel hinein, um dieses schöne Blatt so geformt zu machen. Wirklich einfach. Das ist es also. Das ist die erste Schicht der Blätter. Ist eine einfarbige Farbe wie diese. Nun, da wir die Pinselstriche auf dem ersten Übungsfeld üben, geht es in diesem Panel darum, die tatsächlichen Formen zu üben, bevor Sie sie in Ihre eigene Komposition einfügen . In Ordnung, das werden also unsere Rosenblätter sein. Wir lassen diese Schicht trocknen, genau wie diese, okay? Wir werden auch einige Farnformen zu unserem letzten Blumenstrauß hinzufügen. Also werde ich zurück zu meiner Rundbürste gehen, mein Grün holen, und ich werde anfangen, das Ende zu berühren, nach unten zu drücken und hochzuziehen. Und wenn Sie einen Kranz machen, ist dies ein wirklich praktischer, weil Sie es den ganzen Weg um Ihren Kranz machen können. Sie können Blätter Mitte oder dicker machen, weil es viele verschiedene Arten von Farnen, die Luft, Art nur dekorativ und einfach. Dafür, diese Art von Rosen und Grüns, die wir tun, so üben ein paar verschiedene Größen und Stile von Blättern und von, ähm, Firmen. Und Sie können Art von Überlappung Ärmel, wenn Sie wollen, versuchen Sie verschiedene Dinge und sehen, was für Sie funktioniert oder was Sie gerne dio. Das ist also unsere erste Schicht. Wir werden auch mit einer weiteren Schicht auf der Kanzlei in Ordnung kommen, wir werden auch einige andere Arten von Grüns hinzufügen, und wir werden nur einige dekorative machen. Muss nichts Besonderes sein, und ich werde wieder etwas Stempeln machen. Dies gibt uns nur eine Art von Werkzeugen in unserem Werkzeug, Toolbox, Wenn wir unsere Malerei tun, die wir zurückgehen können, wenn wir Bereiche brauchen, die wir für Sie wollen, ah hinzufügen, Vielzahl von Formen und Texturen. Sobald Sie diese Techniken unten haben, ist es, als ob Sie Werkzeuge in einer Toolbox haben, wenn Sie ein Gemälde machen. Also haben wir die. Ich möchte auch ein paar Flugarbeiten in unserem fertigen Stück verwenden, wie wir es praktiziert haben. Also werden wir das noch einmal üben, wenn wir die zweite und dritte Schicht der These durchlaufen . Oh, warum lasst ihr die nicht trocknen und ich treffe euch im nächsten Video? In Ordnung. Also bewegen wir uns lange, wir haben unsere erste Schicht diese Luft trocken, also werde ich weitermachen und Ihnen zeigen, was die zweite Schicht ist. Was wir nach unserem Mittelton wollen, ist unser dunkelster Ton. Um unseren dunkelsten Ton für unsere Blumen zu kreieren, werde ich einen Hauch von diesem Jenkins Grün hinzufügen. Jede dunkelgrüne Farbe wird dio dunkel oder grün ist die ergänzende Farbe von Rot. So ist es eine gute Möglichkeit, sich zu verdunkeln, im Gegensatz zum Hinzufügen, sagen wir, sagen wir, ein braunes oder ein schwarzes bis dunkles in Ihrer Farbe. Es auch die Tatsache, dass wir grün an anderer Stelle in unseren fertigen Gemälden machen es auch eine gute Wahl zu verdunkeln sind rot, weil es etwas Farbkontinuität in Ihr fertiges Stück bringen wird, wenn Sie alle die gleichen Farben verwenden. Okay, also habe ich hier ein schönes Dunkelrot und gehe rein. Und jetzt habe ich einen flachen Pinsel. Es ist ein bisschen kleiner Diesmal werde ich Ihnen die verschiedenen Pinsel in den verschiedenen Effekten zeigen , um zu sehen, ob es einen Unterschied macht. Wenn Sie Ihre Pinsel wieder experimentieren, sehen Sie, was Sie lügen. Sehen Sie, was am besten für Sie funktioniert, wenn Sie malen, Sie können diese Techniken verwenden, die ich Ihnen zeige und und machen Sie sie Ihre eigenen. Also werde ich mit der Spitze der Kante der Bürste beginnen und ich werde die Mitte der Blume machen eine kleine gekrümmte Linie. Diese Art von Gewicht variiert durch Drücken und Ziehen, und ich werde um den Rand der Rose gehen und anhalten und starten. Ich habe da einen kleinen Handschuh Farbe. Es ist eine Art von Push and Pull, Stopp und Start Überlappung bis zum ganzen Weg um die Kante. Und es fängt schon an, wie eine Rose zu wirken. Ich meine, wirklich, du könntest sogar dort anhalten und Spaß haben, kleine dekorative Rose. Nun, bei diesem hier werde ich Ihnen nur den Unterschied zeigen. Wenn Sie dieselbe Größe verwenden, die Sie zum Erstellen der Gliederung verwendet haben, haben Sie möglicherweise einen etwas anderen Effekt. Sie mögen das mehr, wenn Sie diesen größeren Pinsel verwenden, sieht es irgendwie wie eine lockere Rose aus. Einige Rosen sind sehr eng und kompakt. Einige haben weniger Pedale, so dass es ein wenig interessant macht, Ihre Rosen in Ihrem fertigen Stück zu haben. Wenn Sie mehr als eine haben, damit sie ein wenig anders aussehen, ist immer eine gute Idee. Ordnung, also lassen wir diese Schicht trocknen, bevor wir mit dem hellsten helleren rosa Farbton reinkommen, der heller ist als die Basisschicht. Sicherlich leichter als die Schicht, die wir gerade gemacht haben. Okay, jetzt machen wir das Gleiche mit unseren Rosenblättern, und ich nehme meinen kleineren flachen Pinsel, und ich werde mein dunkleres Grün bekommen. Ich werde mein Jenkins Grün verwenden, das, wie ich bereits sagte, Sie jedes beliebige dunkle Grün verwenden können, das Sie haben. Es muss nicht genau diese Farben sein, es sei denn, du willst genau das tun, was ich getan habe. Okay, also werden wir die flache Seite unseres Pinsels nehmen und eine Linie in der Mitte des Blattes ziehen und dann diese Form wiederholen, so dass ein bisschen Grün durchscheint. Und das kann ziemlich malerisch sein. Es muss nicht genau in den Raum füllen. Das macht es ein bisschen mehr Spaß. Eine interessante am Ende. So machen Sie einfach Ihre Spuren, ich Die Art, wie ich es mache, ist, dass ich auf einer Seite das Gefühl habe, dass Sie das Ganze ausfüllen können, wenn Sie ein paar andere Dinge ausprobieren möchten . Aber so werde ich es hier beibringen. Und ich würde gerne sehen, ob Sie einige Variationen finden und diese zum Klassenprojekt hinzufügen . Eigentlich würde ich gerne Ihre Schichten sehen, während sie sich entwickeln. Wenn Sie Fotos machen und sie in der Klasse Projekt von jedem Schritt Ihrer Rosen posten wollen , denke ich, es ist wirklich interessant zu sehen, wie die Leute Marken machen und die Unterschiede und alle Blumen am Ende sehen . Okay, jetzt werden wir einige unserer anderen Techniken benutzen und ein paar Umrisse machen. In Ordnung, also nehme ich meine Rundbürste, und diesmal werde ich ein bisschen Gelb hinzufügen. Wir können dunkler oder heller werden, um unsere Linienarbeit zu erledigen, und ich werde euch beide zeigen. Ich werde beides in meinem letzten Stück verwenden. In Ordnung, also habe ich ein schönes Limettengrün, und ich werde auf meinen Farn gehen und ich werde sehr locker und nicht gerade eine Leinart-Version meines Farns über die Spitze machen, was dir ein bisschen von etwas gibt. wenig interessanter als nur die einfarbige Farbe. Das ist es, was wir hier machen. Ich werde das dunklere Grün nehmen, und ich werde noch einmal diotieren, um etwas mehr Übung zu machen. Ich werde einen Umriss machen, einen dunkleren Umriss eines Farns und das sind alle verschiedene Variationen. Wie ich schon sagte, Werkzeuge in unserer Werkzeugkiste, um deinen Bogen K zu machen und was er tun wird, wird es dir genug Blätter geben, die du weißt, wie man das malt. Sie können so viele verschiedene Variationen von Blumensträußen malen. Also gibt es eine andere Sache, die wir tun können, ist ein paar kleine Punkte und Stempel um ARB hinzuzufügen. Okay, ich werde etwas Licht nehmen. Sehr helles Limettengrün Ich werde etwas Gelb und Grün vermischen und einen Hauch von Weiß hinzufügen. Und für diese Blumen werde ich nur ein kleines Highlight hinzufügen, indem ich den Stempel auf der Oberseite wiederhole. Und ich werde es nur auf einer Seite tun, weil ich der Künstler bin. Und das ist, was ich Sie ermutige, dio vielleicht tun Sie es auf jedem anderen oder diesem. Sie könnten das Ganze tun, oder Sie könnten nur eine leichte Version hinzufügen. Sie können auch einige kleine Pflanzen machen, indem Sie nur einen Stiel mit nur ein paar kleinen Stempeln wie diese. Alles klar, also mal sehen, ob unsere dunklere Schicht bereit ist. Also werde ich wieder meine kleine flache Bürste nehmen, und ich werde eine leichtere Version machen als mein ursprünglicher Mittelton. Dies ist eine leichtere Version dieser Farbe. Also, um diese leichtere Version zu bekommen, werde ich meine Nickerchen ganz rot nehmen und mehr Weiß hinzufügen, als ich es ursprünglich getan habe. Okay, also habe ich hier eine schöne rosa Farbe, und der Wert ist ziemlich heller, okay? Und ich werde einfach wieder reingehen, wie ich es vorher getan habe. Und eigentlich werde ich am äußeren Rand der Rose anfangen, weil Rosen im Allgemeinen von außen heller sind , innen dunkler. Und ich werde mich drehen und drehen, und ich werde mich mehr auf eine Seite konzentrieren, wo meine Lichtquelle herkommt , und das wird deiner Rose eine gewisse Dimension geben. Also werde ich das Gleiche noch einmal tun, damit du siehst, dass er von außen nach diesen Formen folgt, die ich geschaffen habe, aber nicht, es muss nicht genau sein. Und jede Rose wird anders sein, und das ist eine gute Sache. Also mach dir keine Sorgen, wenn deine nicht genau wie meine aussieht, ich glaube, ich will noch eine kleine Gegend. Und dann, um diese abzuschließen, fügen wir ein winziges, winziges Highlight um den Rand, sobald diese Schicht trocknet. Okay, jetzt machen wir das Gleiche mit den Rosenblättern und ich nehme meinen gleichen flachen Pinsel. Ich werde mein helleres gelbes Grün wieder vermischen und ich werde einfach nur Deck Art dekorieren Umriss thes Blätter. Und um das zu tun, werde ich durchmachen, und ich werde das benutzen, um ein bisschen Zeilenarbeit zu machen. Und ich werde etwas Interesse hinzufügen. Teoh jeder von ihnen. Wenn Sie zu viel Wasser zu Ihrer Farbe hinzufügen, wird es anfangen zu schlagen. Was passiert, ist die Acrylfarbe fällt wie ein Teil im Pigment beginnt sich zu verbreiten, so dass Sie mehr Farbe auf Ihrem Pinsel benötigen, wenn Sie sehen, dass passieren. Aber keine Sorge, es ist, dass deine Bilder nicht ruiniert sind. Du gehst einfach zurück und fügst mehr hinzu. Also werde ich das Gleiche hier machen und dann, ja, einfach weiter spielen und weiter üben. Du könntest mehr Linienarbeit erledigen. Sie können einen Blick darauf werfen, was Sie getan haben und sehen, ob Sie etwas anderes hinzufügen möchten . Wie vielleicht möchte ich diesem etwas dunkel hinzufügen, nur um es ein wenig zu variieren, da es dieses Mal trocken ist, werde ich meine Rundbürste nehmen und ich werde ein wenig mehr weiß zu meinem hellsten rosa hinzufügen , das ich bisher verwendet habe ich drei Schattierungen verwendet habe Dies ist die vierten Farbton und der hellste Farbton werde ich verwenden, und ich werde sehr wenige Markierungen machen, aber ich werde nur ein wenig Highlight mit der gleichen Art von Pinselarbeit hinzufügen , die ich verwendet habe. Aber ich benutze dieses Mal meinen Rundpinsel und für eine letzte letzte Sache, wenn du möchtest, kannst du wieder in der Mitte mit der dunkelsten Farbe, die du benutzt hast, wieder dunkel gehen. Also werde ich reingehen und einfach ein bisschen dunkle Flecken in mein Zentrum geben und das war's für die Rosen, Leute. OK, eine weitere Sache, die wir Dio wollen, ist Schmerz Tsum Rose Knospen und sie sind wirklich einfach. Und wir werden die gleiche Mitteltonmethode verwenden, und ich werde kommentieren und mich in Mittelton rot bekommen und meinen kleineren Pinsel verwenden, um nur ein kleines Oval zu machen. Idealerweise möchten Sie, dass das trocknet, aber ich werde weitermachen, da es nur eine kleine Sache ist. Ich denke, ich kann damit davonkommen, Ihnen zu zeigen, wie man das macht, während es noch ein bisschen nass ist. In Ordnung, jetzt nehme ich ein bisschen dunkleres Rot und füge eine kleine Schattierung auf einer Seite hinzu. Das ist wirklich, wirklich dunkel. Und wenn dir das passiert, werde ich reingehen und einfach so ein bisschen runtergehen, so dass du sehen kannst, was passiert, wenn du nicht darauf wartest, dass es trocknet. Es fügt sich irgendwie ein, was in Ordnung ist. Wenn Sie möchten, können Sie dies trocknen lassen und gehen Sie zurück, um mehr Definition hinzuzufügen. Warten Sie einfach, bis es trocken ist und gehen Sie über die Oberseite, und es wird nicht mit der vorherigen Schicht verschmelzen. In Ordnung, dann nehme ich mein Feuerzeug der drei, und ich werde ein kleines Highlight auf einer Seite hinzufügen. Wie einfach ist das? Das gibt ihm eine gewisse Form und eine gewisse Dimension. In Ordnung. Und dann ist das letzte für die Rose, dass wir die Blätter hinzufügen, die sich um die Rose öffnen. Aber ich wollte sagen, alles klar, also um dasselbe zu tun, Mitteltonmethode, werde ich mein Mittelgrün nehmen und meine Rundbürste benutzen, und ich werde diese kleinen Blätter hinzufügen, die sich um die Rose öffnen, aber die gleiche Bürste, die wir verwendet, um den Farn zu machen. Sie könnten es sogar ein wenig lockiges Q geben oder Sie könnten ein wenig zum Ende hinzufügen, wenn Sie wollen und geben Sie ihm ein wenig eine Basis. Andrew Stump, Denken Sie daran, Mittelton, dunkler Ton, dann heller Ton und Highlight, wenn nötig. Das ist die Mitteltonmethode. In Ordnung, ich werde schnell ein Highlight setzen, und du könntest sehen, dass es irgendwie einmischt, weil es nass ist. Aber in meinem fertigen Stück werde ich es dir zeigen. Es ist gut für mich, das zu demonstrieren, damit du den Unterschied kennst. In Ordnung, also sind wir bereit zu malen sind OK, Ich werde im nächsten Video sehen. 5. Ein PAINTING: Jetzt, da Sie wissen, wie man diese Rosen und Blätter macht, können Sie viele verschiedene Dinge malen, die Sie machen könnten. Vielleicht könnten Sie ein Monogramm machen. Man könnte das auf eine Wand oder natürlich auf eine Leinwand malen. Aber das Wichtigste ist jetzt, wo Sie wissen, dass diese verschiedenen Elemente ist, wie ziehen Sie alles zusammen, um ein attraktives Bild zu machen? Also möchte ich ein wenig über Komposition sprechen, nur einige Grundlagen. Was wir dio wollen, ist, dass wir die Größe unserer Rosen variieren wollen. Wir möchten daran denken, Dinge hinzuzufügen. Es gibt etwas, das die Regel der Dreier genannt wird, und es wird Ihr Gemälde interessant und dynamisch machen. Wenn Sie Dinge nicht verdoppeln , oder sie in geraden Zahlen hinzufügen,ist es besser, sie in ungeraden Zahlen hinzuzufügen. Sie können hier sehen, ich habe drei Rosen und dann noch zwei weitere, also sind es insgesamt fünf Rosen . Sie könnten zwei Cluster machen, aber Sie wollen, dass Zehe üben lernen, um die Lichter und die Dunkelheit auszugleichen. Die Formen und die Linie arbeiten, um eine interessante Komposition zu schaffen. Dies ist ein Beispiel. Sehen Sie sich Ihre Klassennotizen an. Ich werde das zu den Klassennotizen hinzufügen. Wenn du das tatsächlich nutzen willst, um mit Follow zu üben, weißt du, zu imitieren, was ich getan habe, bevor du deine eigenen tust, ist immer ein guter Weg, um zu lernen. Da ist es also. Ich werde das beiseite legen und ich werde einen neuen machen. In Ordnung, also habe ich eine neue Acht mal acht Leinwandtafel, und ich werde damit anfangen, mit meinen Rosen zu beginnen. So habe ich diejenige gemacht, die ich dir gerade gezeigt habe. Und ich werde meine flache Bürste benutzen. Ich werde meinen Mittelton rot bekommen, also überprüfe alles, was wir übergegangen sind. Das ist also das dritte Mal, dass wir in der Klasse darüber gesprochen haben. Ich hoffe, es ist, dass Sie ein besseres Verständnis davon bekommen, was die Mitteltonmethode ist und sich wirklich wohl fühlen, dass es etwas ist, das Sie kopieren können. Wenn nicht, Ich ermutige Sie zurück zu gehen, Sie wissen,, beobachten Sie es so oft wie Sie brauchen, um sich wohl zu fühlen, dass Sie es auf eigene Faust tun können. Ich mache meinen Kreis. Ich werde die Kanten variieren, wie eine echte Rose würde die Kante meines Pinsels verwenden, um eine schöne saubere Linie zu schaffen . Ich skizziere es nicht. Ich werde das nur ausfüllen. Okay, das ist meine 1. 1. Ich werde drei Hauptrosen machen. Ich werde mich an meine Dreierregel erinnern, und ich werde die Größe von jedem von ihnen variieren. Und die Form wird nur durch die Tatsache variiert werden, dass ich und jedes von ihnen getrennt erstellt habe , nichts nach unten verfolgt habe. Und das wird es viel interessanter machen. Meine letzten Bilder. Ich versuche, viele dieser Konzepte zu wiederholen, damit sie einsinken und Sie sich später an sie erinnern . Ordnung, also gibt es meine zweite Rose, die Farben ein bisschen anders, was großartig ist. Ich verwirre mich. Ah, frischer Mittelton mit jeder Blume. Es ist also ein wenig anders, aber es sind im Grunde die gleichen Farben, die ich benutze. Ich ändere meinen Gaumen nicht, so dass wird Farbe Kontinuität, um Ihre fertige Malerei, wenn Sie beginnen. Es ist wirklich gut, einen begrenzten Gaumen drei oder vier Farben oder sogar weniger zu üben und mit zu beginnen, bevor Sie beginnen, neue hinzuzufügen. Also, das ist meine erste Schicht meiner Rosen. Ich werde mir ansehen, wo das Gleichgewicht braucht, und ich werde planen, wo ich meine Blätter hinzufügen soll. Also werde ich zurück zu meiner Farbe gehen, die richtige Konsistenz bei ein bisschen von meinem dunkleren Grün bekommen, und dann werde ich in Betracht ziehen, das ist die Größe meiner Rose. Wie groß wäre die Größe meiner Pedale? Also denke ich darüber nach, wie ich füge hinzu, dass, wenn Sie Ihren Pinsel drehen oder Ihre Leinwand drehen müssen, um sich in einem Winkel zu machen, wo es einfacher ist zu malen, mit allen Mitteln tun Sie das. Manchmal muss man zurückgehen und irgendwie Ihre Form verfeinern. Das ist auch in Ordnung . Alles klar, ich werde hier und jetzt ein kleines hinzufügen. Ich werde nur lieben können sehen, wo würde ich das gerne ausgleichen? Also werde ich versuchen, mein Grün auszugleichen, indem ich hier eine weitere Blume hinzufüge, okay? Und ich bin nicht, ich glaube nicht, dass ich noch einen hinzufügen werde. Ich könnte hier eine Rosenknospe hinzufügen, aber ich werde noch ein Blatt hier rausbringen. Denken Sie daran, wir viele andere Arten von Formen hinzufügen müssen, so dass wir nicht zu viele davon hinzufügen müssen. Wir können später immer mehr hinzufügen. Also habe ich das Gefühl, dass meine Komposition schon ziemlich ausgewogen aussieht. Und wenn Sie das durchgehend beibehalten können, indem Sie Entscheidungen treffen, sich an die Dreierregel erinnern, sich an das Gleichgewicht erinnern, Ihre Farben und Ihre Linienarbeit und Ihre Formen variieren, werden Sie viel sein glücklicher mit Ihren fertigen Gemälden. Na gut, , ich glaube,ich füge ein paar Farne hinzu. Also werde ich meinen mittelgroßen Rundpinsel nehmen, und ich werde in meiner Farbe verdrehen, genau die richtige Menge an Schmerzen bekommen. Ich habe nicht zu viel Wasser drauf. Und ich werde schauen, wo Teig. Ich brauche etwas. Wo habe ich das Gefühl, dass ich etwas anderes haben will und ich werde mit meinem Stamm anfangen. Fügen Sie ein kleines Farnblatt direkt dort hinzu. Ich glaube, ich könnte hier eine Art von Biegung und Krümmung setzen. Sie können sehen, ob Sie Ihren Pinsel so drehen. Es macht Ihren Farn ein wenig interessanter. Und wie ich bereits sagte, können Sie Ihre Blätter überlappen. Das sieht schön aus zu glauben, dass ich die Farne durchhalten werde. Nun, ich werde noch ein paar Rosenknospen hinzufügen, bevor ich noch mehr Blätter mache, ich nehme meinen kleinen flachen Pinsel, gehe zurück zu meinem mittleren Ton rot, und ich werde hier eine kleine Knospe hinzufügen. Holen Sie sich etwas mehr Farbe auf meinen Pinsel, denn sehen Sie, wenn Sie diese weißen Flecken bekommen, bedeutet das, dass Ihre Pinsel trocknen. Also werde ich einen hinzufügen. Aber da, ich denke, ich werde hinzufügen, wenn das trocken ist, könnte eine oben hier setzen. Alles klar, das ist noch nass, also werde ich ein bisschen mehr Sachen nach außen hinzufügen, bevor ich meine nächste Schicht mache. Ok? Ich werde auf einige meiner Linienarbeit und Pinselarbeiten zurückblicken, die wir praktiziert haben, und einige andere Ideen bekommen . In Ordnung, also möchte ich etwas hinzufügen, das vielleicht etwas verrückter ist. Also werde ich hier und hier einen Stamm didieren, und ich werde meinen kleinen Stempel benutzen. Ich weiß nicht wirklich, was für ein Blatt es getan hat. Das ist, aber es spielt keine Rolle, denn das ist mehr dekorativ als realistisch. Du könntest sehen, dass ich sie nicht auf die gleiche Weise drehen werde. Ich mache sie nicht genau die gleiche Größe. Einige hier unten. Vielleicht eine hier, die wirklich aufgehellt ist. Wispy, immer noch ein wenig nass. Ich lasse die Fahrt für eine Sekunde und komme dann zurück. Ok? Ich glaube, ich habe einen Fön benutzt. Fühlen Sie sich frei, das gleiche zu tun. Wenn Sie nicht zwischen warten wollen, warten Sie auf Ihre Schichten zu trocknen. Jetzt ist es Zeit, in zu gehen und unsere zweite Schicht sind dunklere Schicht auf unseren Rosen Also zurück zu den roten mit der Berührung des dunkelgrünen. Und um zu überprüfen, werden wir in der Mitte beginnen mit dem Rand unserer flachen Bürste und schaffen diese kleine kreisförmige Art von c Form drücken und ziehen unsere Bürste nach unten und oben drücken. Und sie müssen nicht alle perfekt gekrümmt sein. Einige gerade Markierungen werden es auch ein wenig interessanter aussehen lassen. Es gibt also meine erste Rose, und ich werde aber so trocken, eigentlich werde ich voran gehen und dunkel genug. Das Zentrum. In Ordnung. Nun, das hier, ich fange ein bisschen an. Nicht in der Mitte, um es so aussehen zu lassen wie die Rosen in eine andere Richtung zeigen . Vielleicht gehe ich hier zur Seite. Gleiche Technik, aber ich fange gerade an, nicht in der Mitte, schiebe und ziehe Überlappung. Hier gehen wir wieder. Ich werde in der Mitte ein wenig dunkel, Ordnung? Und ich werde das Gleiche tun. Ich denke, ich möchte, dass das irgendwie so aussieht. Da gehen wir. Ich mag, wie sie aussehen. Sogar so. Vielleicht tust du das auch. Das könnte also deine Technik sein. Zwei Schritte, wenn du es willst. In Ordnung. Meine Blätter trocknen an der Luft. Ich werde das Gleiche tun. Fügen Sie meine dunklere und mit der flachen Seite meiner Bürste Kommen Sie in die Mitte und ich mag ein wenig von der ersten Schicht unter dieser Art von dekorativen und interessanten verlassen . Und ich kann es kaum erwarten zu sehen, ob Sie auf verschiedene Arten kommen, die Blätter zu machen. Denn das ist es, was ein Kunstwerk zu Ihrem eigenen macht. Unsere kleine Rose Bud braucht die dunklere Schicht. Und bei diesem hier ist er trocken. Es wird also nicht wie in der Praxis sein. Sie sehen den Unterschied jetzt werde ich weiterhin einige mehr Interesse an den Blättern hinzufügen, indem ich werde ein leichteres Umriss Version einer Art kalkhaltiges hellgelbes Grün um einige dieser Farne hinzufügen muss nicht perfekt sein. Muss nicht auf jedem genau sein. Wenn Sie es einfach zu einem Highlight machen wollen. Geh über die Spitze. kannst du tun. Das zeig ich dir. Hier. Ich werde ein paar andere Zeilenarbeiten hinzufügen. Jetzt, auf meinem fertigen Stück, werde ich nur ein paar kleine Kreise um den Rand machen. Achten Sie darauf, Ihre Hand hoch zu halten und nicht in irgendetwas nasses auf Ihrem Gemälde dafür zu bekommen . Eigentlich halte ich meinen Pinsel gerne zurück. Irgendwie auch. Gibt es ein wenig Unvollkommenheit, die ich in einem Gemälde spannend finde. Nur tanzen von Punkten. Fangen Sie an, Spaß zu haben, wenn sie Vertrauen gewonnen Du malst Fähigkeiten. Sie werden mit vielen verschiedenen Möglichkeiten kommen, um Ihre Malerei lustig und interessant aussehen zu lassen. Das sind anders als meine. Ich hatte ein paar Punkte. Alles klar, mal sehen. Ich werde ein paar Umrissblätter hinzufügen, wie wir es auch hier getan haben. Also werde ich,denke ich, zum Spaß nehmen denke ich, . Ich werde dieses Mal wirklich dunkelgrün nehmen und ich werde meine Arbeit wieder benutzen. Und ich werde hier nur ein paar kleine Blattformen erfinden. Diese Luft wird irgendwie herabhängen. Alles klar, so dritte Schicht der Rosen, wir bewegen uns fast fertig mit diesem Gemälde. So schnell kannst du so etwas machen. Er würde auch toll aussehen, wie, als ein wirklich großes Gemälde. Also, wenn jemand das versucht, würde ich es gerne im Klassenprojekt sehen. Okay, also habe ich meinen helleren Farbton. Ich werde von außen wieder anfangen, meine Bürste runterziehen und hochziehen, drehen und drehen, ohne mich darum zu sorgen, dass es perfekt wird. Und ich konzentriere mich auf das Licht, das von dieser Seite kommt, also werde ich das auf all meinen Blättern und Rosen konsistent halten , sobald ich gewählt habe, woher das Licht kommt . Alles klar, das Einzige, was auf diesen Rosen übrig ist, ist ein winziges Highlight. Sobald diese Schicht trocknet gehen zurück zu meinen Blättern, werde ich ein wenig gelb in meine Punkte hinzufügen, um nur 1/3 Farbe in unseren Mix hinzuzufügen. Wir haben rosa grün und dann werden wir es mit Gelb akzentuieren, das wir bereits innerhalb des Gemäldes verwendet haben, um die Blätter hervorzuheben. Also wieder, mehr Farbkontinuität. Ich führe keine völlig andere Farbe ein. Und es gibt drei verschiedene Hauptfarben, die wir verwenden. Fügen Sie dieser Form ein wenig gelbes Highlight hinzu. Außerdem werde ich noch eine Rose Knospe hinzufügen, weil sie einfach Spaß machen, nicht mehr zu haben. Ich werde ihn hier reinbringen und vielleicht ein kleines Baby eins da drüben. Sehen Sie, ob ich ein kleines Highlight hinzufügen kann, bevor es Cano trocknet, um meine Finishing-Highlights hinzuzufügen . Ich denke, ich werde meine größere Rundbürste benutzen, weil meine Rosen etwas größer sind. Ich nehme etwas Weiß, füge es meinem letzten Lichtton hinzu, damit es noch heller ist, und dann nur ein paar kleine Highlights. Wissen Sie, wenn Sie mit Ihrer Rose zufrieden sind, müssen Sie diesen Teil nicht einmal hinzufügen. Und jetzt werde ich ein wenig mehr Interesse an meinen Blättern geben, indem ich einen Umriss mache. Wenn du dich erinnerst, sagte ich, dass es ein guter Weg ist, wenn du das Gefühl hast, dass du malst, ein wenig mehr Interesse brauchst. Hatte einen Unterschied. Pinselstrich irgendwo darin. Winkellinien wie diese machen Ihre Bilder immer in einer kleinen dynamischen Bewegung. Jetzt, nur um das zu beenden, werde ich es geben. Ich werde es ein bisschen mit etwas Grün einhängen. 6. Letzte Gedanken: Herzlichen Glückwunsch. Du hast es geschafft. Ich wusste, dass du es schaffst. Es war nicht so schwer, oder? Vergessen Sie nicht, Bilder in den Klassenprojekten zu hinterlassen. Hinterlassen Sie Kommentare oder Fragen unter der Klasse. Bitte lassen Sie mir einen Daumen hoch und folgen Sie Beyonce. Töten Sie Anteil, damit Sie immer auf dem Laufenden bleiben können, wenn ich neue Klassen anbieten. Vergessen Sie nicht, Ihre Materialien herunterzuladen. Malen Sie weiter. Es war mir eine Ehre und ein Vergnügen, heute mit Ihnen zu malen. Und ich hoffe, Sie bald wieder zu sehen. Danke.