So erstellst du eine Reisepostkarte deiner Lieblingsstadt | Brad Woodard | Skillshare
Drawer
Suchen

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

So erstellst du eine Reisepostkarte deiner Lieblingsstadt

teacher avatar Brad Woodard, Illustrator + Graphic Designer

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

    • 1.

      1. Einführung

      1:38

    • 2.

      2. Inspiration und Planung

      5:03

    • 3.

      3. Benutzerdefinierte Schrift Teil 1

      5:47

    • 4.

      4. Benutzerdefinierte Schrift Teil 2

      13:54

    • 5.

      5. 3D-Effekt und Striche

      9:14

    • 6.

      6. Vorbereitung für die Illustration

      5:05

    • 7.

      7. Illustrieren in Photoshop

      17:19

    • 8.

      8. Texturen und Alterung

      8:34

  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Jedes Niveau

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

1.881

Teilnehmer:innen

20

Projekte

Über diesen Kurs

Wolltest du schon immer ein Kunstwerk an deine Wand hängen, das deine Heimatstadt oder deine Lieblingsstadt repräsentiert?

In diesem Kurs entwerfen wir unsere ganz eigene Reisepostkarte, die alles repräsentiert, was wir lieben und mit diesem besonderen Ort verbinden! Folge mir, während ich dich durch meinen gesamten Kreativprozess führe und eine Postkarte für meine eigene Heimatstadt erstelle.

In diesem Kurs werden wir uns von traditionellen Reisepostkarten inspirieren lassen:

  • Folge jedem Schritt meines kreativen Prozesses als Profi in der Branche
  • Erfahre, wie du unser Design zusammenstellen kannst.
  • Erstelle benutzerdefinierte Schriften und passe eine vorhandene Schrift in Adobe Illustrator an.
  • Spiele mit verschiedenen Schrifteffekten in Adobe Illustrator.
  • Lerne Tipps/Techniken zum Illustrieren und Maskieren in Adobe Photoshop
  • Entdecke Möglichkeiten, deiner abschließenden Komposition subtile Konsistenz zu verleihen.
  • Das Ergebnis ist ein tolles Postkartendesign, das alles repräsentiert, was du an deinem Lieblingsort so magst!

Für wen ist dieser Kurs gedacht und was brauchst du?

  • Mittelstufe – Fortgeschrittene: Dieser Kurs richtet sich an Kursteilnehmer:innen mit mindestens grundlegenden Kenntnissen in Adobe Illustrator/Photoshop und etwas Erfahrung im Bereich der digitalen Illustration.
  • Bist du ein Anfänger, der dieses Projekt unbedingt realisieren möchte? Versuche mitzukommen, und wenn du nicht weiterkommst, schau dir meine anderen Kurse an, die die Grundlagen von Adobe Illustrator und Photoshop behandeln!
  • Die einzigen Voraussetzungen für diesen Kurs sind Adobe Photoshop und Illustrator. Ein Zeichentablett wird empfohlen, ist aber optional.

Folge mir und lass uns gemeinsam etwas Erstaunliches erschaffen!

*DOWNLOAD: Photoshop-Arbeitsdatei meiner Seattle-Postkarte. *

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Brad Woodard

Illustrator + Graphic Designer

Kursleiter:in

 

I am a graphic designer and illustrator raised in the Great Northwest, now living in Boise, Idaho with my wife and two little kids. After graduating with a BFA in graphic design, I started my career as an information designer and illustrator at Column Five Media. The digital illustration courses I took in college paid off, as I found that more and more clients were requesting illustration work in their designs. Merging both skills together I have been able attract all types of work, including my work in advertising at Arnold Worldwide.

Now, my wife and I run our own design and illustration studio full-time, named Brave the Woods. We also started the company Artists for Education, which brings artists together to create beautifully designed, educational artwo... Vollständiges Profil ansehen

Level: Intermediate

Kursbewertung

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen auf Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. 1. Einführung: Hey Leute, mein Name ist Brad Woodard. Ich bin Mitbegründer und Direktor von Brave the Woods, einem Design- und Illustrationsstudio aus Boise, Idaho. In dieser Klasse werden wir Vintage-inspirierte Reise-Postkarten unserer Lieblingsstadt oder Heimatstadt erstellen . Dies wird eine kurze, unterhaltsame, projektgetriebene Klasse, in der Sie meinen gesamten kreativen Prozess von Anfang bis Ende verfolgen werden, während ich ein Postkartendesign meiner Heimatstadt Seattle, Washington mache . Was ich an Vintage-Postkarten liebe, ist die Tatsache, dass sie so viele schöne Illustrationen von Elementen, die Sie an diese Stadt erinnern, in ein schönes Kunstwerk passen könnten . Wie sollen wir das machen? Was werden wir in dieser Klasse abdecken? Wir werden von Anfang an gehen, unsere Komposition zu skizzieren und auszulegen. Dann gehen wir in das Zeichnen benutzerdefinierten Typ und ändern auch bestehenden Typ in Adobe Illustrator, sowie tun dreidimensionale Texteffekte und andere Striche und Dinge, um es wirklich singen. Dann bringen wir es in Adobe Photoshop, wo wir einige Tipps und Tricks zur Veranschaulichung in Photoshop mit einigen Maskierungstipps lernen . Auch am Ende, wenn Sie eine Papiertextur oder gedruckte Textur hinzufügen möchten , damit es sich ein bisschen authentischer oder Vintage anfühlt , werden wir das auch tun. Denken Sie an all diese erstaunlichen Dinge, die Sie an Ihre Lieblingsstadt oder Ihre eigene Heimatstadt erinnern , bringen Sie diese in diese Klasse, und fangen wir an. 2. 2. Inspiration und Planung: Lassen Sie uns mit unserem Projekt beginnen. Das erste, was ich gerne mache, wenn ich ein Projekt beginne, sei es Design oder Illustration, ist, auf mein Skizzenbuch zu gehen und Wortlisten zu erstellen. Für Seattle, meine Stadt, denkst du an deine Stadt. Nun, all die verschiedenen Dinge, die ich mir vorstellen konnte, Worte, die ich mit Seattle verbinden kann, und ich fing an, sie zu meinem Skizzenbuch hinzuzufügen, so viele wie ich konnte herausgezogen. Das Tolle an der Wortliste ist, dass sie schnell sind, sie sind einfach. Du musst dich nicht wirklich verdoppeln, wenn du skizzierst. Ich mag es, dort auch Bilder zu zeichnen. Offensichtlich bin ich Illustrator, also füge ich ein paar verschiedene Dinge hinzu. Aber um meine massenhafte Menge an Ideen herauszuholen, mache ich Wortlisten. Das bin ich. Tun Sie, was immer Sie tun möchten. Ich schreibe gerne nach unten. Aber nachdem ich das getan habe, werde ich etwas haben, das feststellt, was ich tun möchte, hilft Ihnen, sich zu konzentrieren. Aber oft gibt es zu viele von ihnen. Dann gehe ich zurück, und ich fange an, zu nippeln und rauszuziehen, welche ich will. Diejenigen, die ich anfing zu durchlaufen, Ich ging durch Dinge wie Weltraumnadel, Berg, Ozeane, Überschallungen, Seeleute, Fähre, Hechte Platz Markt. Das sind alle diejenigen, die ich wirklich mochte und diese wurden zum letzten Schnitt gemacht. Sie können Ihre auswählen, daran erinnern, dass Ihre Briefe, denn diese sind Vintage Reise-Postkarten, denken Sie daran, dass Sie gehen, um den Typ über die Mitte gehen, werden sie groß und dünn sein. Denken Sie daran, die Illustrationen, die Sie wählen werden, oder was auch immer Ihr Objekt, das Sie illustrieren möchten, oder Wahrzeichen, es wird schwierig sein, wenn Sie etwas tun , das horizontal sein muss, weil es nicht passt in diesem Raum. Behalten Sie das im Hinterkopf, beachten Sie auch die Farben. Du willst nicht überlappen und eine Menge anderes machen , alles ist braun oder alles grün, was einfach war, als ich Seattle machte. Es gibt eine Menge Blues und viele Grüns. Ich musste ein paar Dinge wie den Lachs und die Äpfel und solche Dinge machen , die eine Farbe dort drinnen knallen würden. Der nächste Schritt für mich ist das Sammeln visueller Inspiration. Gehen Sie einfach online, schnappen Sie sich eine Reihe von Beispielen für Vintage-Postkarten, denn das ist, was wir jetzt zu imitieren versuchen, ziehen Sie sie heraus. Der beste Grund dafür ist, dass wir etwas zurückblicken müssen , um zu sehen, wie sie einen Typ behandelt haben, aber auch welche Probleme sie gelöst haben, auf die wir später stoßen werden. Vieles davon hat mit der Art und den passenden Illustrationen zu tun. Also sieh dir das an. Zieh das alles zusammen und dann ziehen wir uns später davon ab. Mach dir jetzt keine Sorgen um den Typ , denn das wird etwas sein, das wir im nächsten Video machen. Das nächste, was wir tun müssen, ist Thumbnails zu machen. Mach so viele, wie du brauchst. Das ist nur ein Teil von denen, die ich getan habe. Aber geh durch und mach ein paar Kisten und fange an, all deine Ideen rauszuwerfen. Sie haben jetzt eine Wortliste, die Sie bearbeiten können. Sie haben eine visuelle Inspiration neben Ihnen. Beginnen Sie mit dem Skizzieren und Zeichnen, was Sie tun möchten. Beim Erstellen von Thumbnails war der einfachste Weg, den ich gefunden habe, und der schnellste Weg, den ich gefunden habe, um mehr Kompositionen zu erstellen und ein tolles Layout für schnellste Weg, den ich gefunden habe, um mehr Kompositionenzu erstellen und ein tolles Layout für diese Reise-Postkarten zu entwickeln, zuerst über den Typ nachzudenken. Ich würde darüber nachdenken, ist der Typ wird wellig sein. Nicht unbedingt die Buchstabenformen, nur die Form des Typs. Der Raum, den es füllen wird, sollte ich sagen. Wenn ich wollte, dass es so geht, dann weiß ich, dass ich mehr von einem Berg darunter passen kann und ich kann die Grüße von hier aus machen und es würde Seattle sagen, direkt hier drüben oder dort hinübergehen. Aber dann kann ich meine Bäume hinzufügen. Wenn ich Washington wollte, will ich ein symmetrisches Aussehen, das könnte ich tun. Oder ich könnte gehen und ich wollte mehr Diagonale tun, die ich sehen würde, ich habe immer noch diese zwei Plätze hier, aber ich könnte die Grüße von hier oben machen, und ich habe einen ganzen Raum, mit dem ich arbeiten kann. Vielleicht kann ich die Skyline ein bisschen und solche Dinge machen. Hier sind ein paar Wolken, hier unten könnte ich vielleicht Herzäpfel machen. Ich könnte ein paar Äpfel oder so etwas machen und dann Washington haben. Was ich am Ende hatte, nachdem ich all das getan habe und diese Schritte durchgegangen bin, ist, dass ich das gewellte Banner ausgedacht habe, weil ich ein wenig von der Skyline hier passen wollte. Hier ist die Weltraumnadel. Einige Gebäude, Grüße, einige werden darüber überlagern. Hier ist der Berg, Mount Rainier und dann werde ich wie Grüße aus tun. Seattle wird genau hier passen. Auch hier ist das locker, nicht die Art und Weise, wie Sie Ihre Briefformen mögen. Dies ist nur um herauszufinden, wie wir wollen, dass die Dinge leben, was wo leben wird. Ich will Washington hier, vielleicht etwas höher. Wir werden ein paar Bäume machen. Ich wollte einen kleinen Wald dort, weil wir die Hälfte der Schaubäume und Washington buchstäblich voll von Bäumen ist. Wenigstens West-Washington. Ich musste das nur machen, weil meine Frau aus Central Washington kommt und es dort sehr, sehr anders ist, kein schlechter Weg, einfach anders. Dann würde ich meine Komposition auflegen. Denken Sie zuerst an Ihren Typ und dann beginnen Sie, alle Elemente anzubringen , und dann gehen wir zum nächsten, wo wir tatsächlich eines dieser Thumbnails auswählen und anfangen, es mit dem Typ auszuarbeiten. 3. 3. Benutzerdefinierte Schrift Teil 1: Jetzt werden wir weitermachen und einige benutzerdefinierte Schriftzüge erstellen. Nun, wenn Sie sich nicht sehr sicher in Ihren Schriftzug Fähigkeiten fühlen, kein Problem überhaupt. Diese Buchstabenformen sollen einfach, dick, klobig sein. Sie sollten Illustrationen in sie passen, also wollen wir nur, dass sie den größten Bereich in den Briefformularen haben , so dass wir diese Illustrationen dort einfügen können. Zunächst möchte ich sicherstellen, dass alle meine Buchstabenformen die richtigen Breiten haben, ihre geraden Breiten, sie sind gleichmäßig über die Form verteilt, all diese Dinge. Der einfachste Weg, um es zu tun, ist, indem ich es einfach radite, um zu beginnen. Also 1, 2, 3, 4, 5, 6, das ist sieben. Ich habe das hier ein bisschen größer gemacht, also werde ich es auch ein bisschen größer machen. Sie können sehen, dass es ein bisschen breiter ist als der Rest von diesen. Ich möchte es auch ein bisschen größer machen, weil ich will, dass S extra groß ist. Jetzt habe ich nur eine einfache Vorlage erstellt und dann unten hier ist das Ganze oben und links von meinem Kunstboard hier oben und ich möchte das tun, weil ich nur den Platz für den 3D-Texteffekt berücksichtige. Fangen wir mit dem S an. Dann sobald ich das habe, werde ich die Deckkraft zurückschlagen, ich bin in Photoshop, wenn Sie hier oben nicht sehen konnten. Ich schätze, das habe ich nie erwähnt. Sie können dies auf dem Papier tun, Sie können dies auf Ihrem iPad tun, Sie können dies auf jeder anderen Sache tun, die Sie wollen. Das ist genau wie die Grundidee, meinen Text auszulegen. Jetzt, wo ich das Raster für mich habe, möchte ich noch eine Sache auf dem Startplatz machen, während ich dabei bin. Ich möchte ein bisschen eine Lücke zwischen jedem hinzufügen , weil ich nicht möchte, dass sie berühren. Sie werden einen 3D-Effekt darauf haben, also brauchen Sie ein wenig Platz. Nun, ich werde mit dem S beginnen, anstatt zu versuchen, ein S hier rein zu zeichnen, besonders wenn Sie nicht auf Schriftzug sind, ist das sehr schwierig, ohne nur von einer Schrift zu arbeiten. Was ich tun würde, ist, dass ich einfach mit dem anfangen würde, was du hast. Jetzt hast du hier schon die Form dieses Raumes. Nun, ich will voran und um die Ecken, wo ich weiß, dass diese Kurven auf dem S sind, so dass, es sei denn, du löschst alles andere aus. Dann werde ich wissen, dass ich die kriegen muss. Ich möchte sicherstellen, dass hier eine Menge Platz zum Veranschaulichen ist. Ich will keine großen Stücke hier raus machen und dann würde das nicht für mich funktionieren, weil es mit den Illustrationen nicht gut aussieht, ich werde keine Illustrationen darin passen können. Wir wollen sicherstellen, dass sie nett und klein sind. Diese kleinen Knockouts genau da, du willst sicherstellen, dass sie nett und klein sind, gerade genug, um dir die Idee zu geben, dass das der Buchstabe S ist dann lösche ihn einfach um und plötzlich hast du einen Buchstaben S, wahrscheinlich das einfachste S, das du je gezeichnet hast. Nun, für den Rest der Briefe machst du das Gleiche. Sie blockieren nur in dem, was Sie bereits abgebildet haben, dann wollen Sie gehen und hier ist die, das ist zu viel. Denken Sie daran, dass Sie möchten, dass dies wirklich klein ist, und dann können Sie diese Stücke löschen. Vielleicht will ich auch hier abgerundet machen, das lösche ich aus. Die Idee ist, dass wir einfach genug Platz da drin lassen , damit wir eine vollständige Illustration passen können. Einige Buchstaben sind schwieriger als andere, aber denken Sie daran, wenn wir zum T kommen , werden Sie sehen, wie dieser ein wenig schwieriger ist in Bezug auf wie viel Platz Sie haben zu arbeiten. Du wirst es so dick wie möglich machen wollen, ohne es komisch aussehen zu lassen. Die A und wie alle diese anderen Buchstaben, wenn Sie sie verschönern wollen, können Sie das nachher tun. Du kannst reingehen und wie ich schon sagte, du kannst es ein bisschen extra geben, aber stellen sicher, dass es winzig ist, weil du diesen Raum offen lassen willst. Mit wie T zum Beispiel und ich sagte über einige Buchstaben sind schwieriger als andere, es ist nicht schwer zu zeichnen, es ist nur schwer, Illustrationen darin zu passen, so versuchen Sie, es so dick wie möglich hier zu machen. Sie haben viel Platz, um zu illustrieren, um das zu löschen. Dann tust du das für den Rest dieser Briefe hier drüben. Aber sobald du diesen Hintergrund ausgeschmissen hast, hast du plötzlich einen Typ. Sie haben benutzerdefinierte Briefformulare, die Sie nie gedacht haben, dass Sie tun könnten oder Sie dachten, Sie könnten tun, und vielleicht war dies nur eine Möglichkeit, den Prozess zu vereinfachen, aber erstellen Sie Ihre Briefformulare hier, bereinigen Sie es und dann können Sie sogar so weit wie einmal gehen Sie haben diese Formulare gemacht und beginnen , in diesem 3D-Effekt fallen zu lassen, um alles im gleichen Winkel von allen Punkten zu halten , und Sie können beginnen zu sehen, wie das aussehen wird. Nur um dir eine Idee zu geben. Wir werden in Illustrator gehen und das aufräumen, aber zumindest haben Sie eine Vorstellung davon, was die Form ist und wie sauber diese sind. Wenn wir dann in Illustrator gehen, können Sie diese vektorisieren und Sie können diese Gitter erstellen perfekt, so dass diese Buchstabenformen genau die Breite sind, die Sie benötigen. Aber jetzt wollten wir nur sehen, ob das der Stil war, den wir wollten, und ich mag diesen Stil, ich mag die Form, ich mag, wie groß das S ist und wieder, wir können es aufräumen, wie wir wollen, sobald wir es in Vektorformen bekommen. Aber hier ist der erste Schritt, los, skizziere es. Lassen Sie uns nun in Illustrator gehen. 4. 4. Benutzerdefinierte Schrift Teil 2: Ich habe meine Briefformulare fertig gezeichnet und möchte sie jetzt in Adobe Illustrator bringen , damit ich meine Briefe vektorisieren kann. Das wird mir helfen, damit ich Striche darauf setzen kann, ich kann es aufräumen, ich kann es viel einfacher ändern, ich kann diesen 3D-Effekt hinzufügen, all das, was ich einen Adobe Illustrator machen kann. Nun, da ich diese großartige Blaupause für meine Skizze habe, ging ich voran und fügte den Rest meiner kleinen Illustrationen hinzu, um den Hintergrund zu füllen. Ich hatte eine Ahnung, wo alles sein würde. Ich kann schon einige Dinge sehen, die ich ändern und anpassen möchte, also lasst uns direkt hineingehen. Ich werde auf die Abbildung selbst klicken, ich gehe in mein Transparenz-Panel, und ich werde die Deckkraft auf etwa zurückschlagen, sagen wir, 17 Prozent. Ich möchte diese Ebene im Hintergrund sperren, damit ich darüber arbeiten kann, und dann werde ich eine neue Ebene hinzufügen. Das erste, was Sie angehen wollen, ist die Form unseres Stadtnamens. Meine ist diese Fahne wie ein Banner. Ich weiß nicht, was dir gehört, aber ich werde dir zwei verschiedene Werkzeuge beibringen, die dir helfen, so ziemlich jede Form zu erreichen, die du brauchst. Beginnen wir mit dem Rechteck die gleiche Breite wie unser Stadtname und ungefähr die Höhe, die wir wollen, dass unsere Buchstabenformen sein. Das werden sie machen. Ich vermute nur. Ich habe es zu dieser widerlichen rosa Farbe gemacht, so dass es auffällt. Drücken Sie Shift X und Sie zurück, Sie wechseln zwischen Ihrer Füllung in Ihrem Strich. Ich werde den Schlag um vier Punkte machen, das ist gut, dick genug, um es zu sehen. Wenn Sie es markieren, stellen Sie sicher, dass es ausgewählt ist. Wir gehen zu Effect, Warp und Flag. Automatisch sehen Sie, dass es ein nettes wenig imitiert die genaue Form, die ich eigentlich brauche, nicht so drastisch, Ich möchte sicherstellen, dass diese Winkel sind nicht als Kurve ist nicht zu extrem, weil ich nicht will, dass es extrem erscheinen. Sie können sehen, dass es nicht ganz ansteht. Das ist okay. Du hast auch eine Million andere Dinge, du hast Arc, wenn du das mit deiner machen willst. Wenn Sie genau wie steigen wollen, gibt es viele verschiedene, mit denen Sie spielen können. Ich werde nur mit der Flagge bleiben, weil es zu meinen Bedürfnissen passt, und dann werde ich auf „OK“ klicken. Nun, was ich tun möchte, ist, dass dieses Werkzeug hier drüben ist, es nennt sich das schiere Werkzeug. Möglicherweise haben Sie es auf das Skalierungswerkzeug gesetzt, also klicken Sie einfach und halten Sie es fest und gehen Sie dann zu schier. Ich werde Shift off zur Seite hier drücken und klicken und ziehen Sie gerade nach oben. Sie werden sehen, dass es automatisch beginnt, dieses Formular zu erstellen. Es fängt an, es vertikal nach oben zu biegen, so dass ich die drastischere Flaggenform nach oben bekommen kann. Ich denke, es ist der beste Weg, um das zu beschreiben. Wenn Sie es ein wenig größer machen müssen, verwenden Sie einfach Hit A, so dass Sie Ihr weißes Auswahlwerkzeug erhalten, es nimmt nur einen Ankerpunkt auf. Eigentlich gehen Sie voran und nehmen Sie das und markieren Sie es. Wenn Sie es mögen, drücken Sie „Objekt“ und erweitern Sie das Aussehen, und dann geht es nur zu Ihren Standard-Ankerpunkten, und Sie können es markieren und tun, was Sie brauchen. Drücken Sie A, Sie werden nur diese beiden Ankerpunkte am unteren Rand auswählen, und ziehen Sie dann nach unten und halten Sie die Umschalttaste, und Sie können diese ein wenig ändern, wenn Sie es ein wenig größer machen müssen oder was Sie haben. Ich denke, das ist die Form, die ich jetzt brauche, ich muss reingehen und einige Zeilen fallen lassen. Wir müssen unsere Briefe hier trennen. Ich werde eine Linie von oben nach unten fallen und dann werde ich erraten, wie breit ich das will, ich könnte es jetzt einstellen, wie ich meine Lücke zwischen den Buchstaben nicht will. Sagen wir das. Jetzt werde ich Befehl G drücken, nur um es zu gruppieren, und dann werde ich weitermachen. Denken Sie daran, dieses S wird ein bisschen größer sein als der Rest von ihnen. Ich werde Option Shift drücken. Wenn ich darauf klicke, werde ich Option Shift drücken und dann werde ich es den ganzen Weg bis zum Ende hier ziehen. Ich werde irgendwo hier drin kopieren, und das ist nicht genau, also werde ich ein Werkzeug benutzen, das sie gerade gerade ausrichtet. Lassen Sie uns dies tun, um den Abstand auszugleichen. Ich trage Alt Option Shift, ziehe es über, und dann werde ich einfach Befehl D drücken, um das mehrmals zu kopieren, also 1 , 2, 3, 4, 5, 6, das wird nicht funktionieren, ich brauche noch eine. Lassen Sie das rein. Jetzt werde ich all diese Typen hier hervorheben. Nur die vertikalen Linien. Ich gehe hier rauf, und die horizontale Verteilung. Was steht da? Horizontale Linie, horizontale Verteilung, Mitte. Perfekt. Jetzt werden Sie sehen, dass sie alle gleichmäßig in diesem Raum verteilt sind. Perfekt. Jetzt bin ich fast fertig, ich erstelle diese Guides immer noch ein bisschen mehr. Ich werde diese Form annehmen. Ich werde die Alt-Option drücken. Sie werden diesen kleinen Doppelpfeilcursor sehen, und ich werde klicken und nach oben ziehen, aber ich halte Shift auch, um sicherzustellen, dass es nicht überall hingeht. Ich werde das aufheben, weil dort die Höhe des S sein wird. Ich werde das Scherenwerkzeug drücken, nur um die Ecken zu schneiden. Stellen Sie sicher, dass das abgeschnitten ist, ich möchte diese Ecke zuschneiden, weil ich sie nicht auf einem Doppel brauche. Klicken Sie auf all dies. Ich brauche den unteren Schritt nicht. Ich weiß, dass das die Höhe sein wird. Ich kann es sogar hier rüber klappen, damit es nicht ablenkt. Ich nehme den Abschnitt auch auf. Ich habe eine Idee. Mein S wird so groß sein. Mein E-A-T-T-L-E, perfekt. Ich werde wahrscheinlich in meinem Leitfaden für den unteren Bereich hier fallen , wie weit ich meinen 3D-Text gehen soll. werden wir uns später Sorgen machen. Lasst uns das jetzt einfach reinlegen. Jetzt werde ich alles nehmen, was wir getan haben, und wir gehen zu View. Wir gehen runter zu Guides. Wir werden Führer machen. Bumm. Sie wissen, dass Sie Führungen machen können, indem Sie einfach auf den Befehl R drücken und Sie können einfach klicken und ziehen Sie von Ihren Linealen nach unten. Sie können auch beliebige Linien in Hilfslinien erstellen, indem Sie einfach zu den Ansichtslinien gehen und Hilfslinien erstellen. Ziemlich cool. Wenn ich hier rüber gehe, kann ich auf die Skizze klicken, um wegzugehen. Ich kann das verstecken. Ich kann nur meine Guides sichtbar sehen und Sie können abschließen. Im Moment sind sie gesperrt. Sie können diese Guides entsperren manipulieren, aber Sie müssen sie dann zurücksetzen. Jetzt haben Sie alles gerastert und bereit, in Ihre Briefformulare fallen zu lassen. Der Spaß daran ist jetzt, dass wir Vektorformen in Buchstabenformen machen werden. Das Einzige, was ich vergessen habe, war, dass ich die Führer gemacht habe, aber ich habe keine der tatsächlichen Formen. Aber keine Sorge, Sie können tatsächlich diese Führungen nehmen , die Formen waren, und wir haben sie zu Führungen erstellt, und ich gehe vor und ich kann einfach in eine normale Form werfen dort hinein, Hervorhebung beides und nur drücken „Unite“ und es bringt es zurück in eine normale Form. Das ist eine Möglichkeit, es zu tun. Ich bin sicher, dass es bessere Wege gibt. Das ist die einzige Möglichkeit, wie ich es immer getan habe. Aber dann möchte ich diese Form durch diese Regeln aufteilen. Also werde ich an diesen Spalten gehen, und ich werde C befehlen. Ich werde sie später zurückwerfen. Dann werde ich nur sicherstellen, dass all diese Dinge auf einmal hervorgehoben werden. Dann gehen wir wieder nach unten Path Finder und drücken „Divide“. Da gehen wir. Jetzt habe ich Befehl F. Ich habe schon, weil ich Befehl C früher getroffen habe, wenn ich diese kopiere und ich lege diese zurück. Jetzt kann ich nach unten gehen und meine Guides sperren, wenn ich will. Was ich wahrscheinlich jetzt tun werde, weil wir sie immer freischalten können. Führungen, Verriegelungsführungen. Jetzt wirst du sehen, dass ich nur mit meinen Formen arbeiten kann, was perfekt ist. Sie können die Hilfslinien sogar ein- und ausschalten, indem Sie Command Semikolon drücken. Ich werde sie für eine Sekunde ausschalten. Auf diese Weise kann ich mit meinem weißen Pfeilwerkzeug hier reingehen und all das Zeug loswerden. Klicken Sie einfach einmal auf die kleinen Lücken dort. Ich will keine anderen Füllstoffe. Jetzt habe ich all diese Formen hier. Jetzt bin ich bereit, mich mit ihnen anzulegen und sie zu formen. Es wird wirklich einfach sein. Ich gehe zurück zu meiner Skizze, damit ich das sehen kann. Verschaffen Sie sich eine Vorstellung davon, wie meine Briefformulare aussehen werden. Wir beginnen mit dem S hier drüben. Ich denke, ich will die Form ändern, also das ist, was ich habe. Ich bringe die Skizze wieder hoch. Ich werde hier reinzoomen. Ich habe das Gefühl, dass ich diese Form ein wenig ändern möchte, also ist das alles zusammen. Sie müssen darauf doppelklicken. Es ist alles gruppiert. Ich werde es einfach von dort löschen. Ich denke, ich möchte dieses S wie ein normales Rechteck machen. Ich will nicht, dass es zu den anderen passt. Ich will, dass es ein bisschen mehr auffällt. Es wird etwa so groß sein, so breit. Machen Sie das Rechteck dort. Es ist etwas dünner. Es wird mich verrückt machen. Es spielt jetzt wirklich keine Rolle. Das werden wir später reparieren. Lasst uns diese Form machen. Der einfachste Weg, es jetzt zu tun, wo wir diese Blöcke haben, wir werden nur die Formen aus ihnen schlagen, was viel einfacher sein wird, als zu versuchen, die Formen nur Punkt für Punkt zu bauen. Ich werde diese kleinen Gegenformen aus dem S herausschlagen, indem ich nur eine Linie mache. Machen Sie hier einfach eine Linie. Mal sehen. Ich will nicht zu weit Ende gehen. Ich werde eine Linie machen und ich werde zu meinem Schlaganfall gehen, und hier ist die Mütze. Ich will es abrunden. Ich gehe wieder zu meinem Schlaganfall und klopfe das bis zu etwa dort, 13 Punkte. Das wird die Dicke sein, die ich für alles verwenden werde, also möchte ich das speichern. Das ist ziemlich gut. Dann will ich es runterwerfen. Es wird ein bisschen weiter unten in diesem Brief S sein , dann werde ich ihn kopieren, wie ich es vorher getan habe. Umschalt- oder Alt-Option, als Sie es über ziehen. Ich werde mit der rechten Maustaste darauf klicken. Ich werde transformieren vertikale reflektieren, und jetzt mache ich es noch einmal. Transformieren reflektieren. Diesmal werde ich eine Horizontale machen. Da gehen wir. Ich werde das nur ein bisschen fallen lassen. Cool. Vielleicht ein bisschen höher. Ich weiß es nicht. Ich könnte das hier direkt rüber bringen, aber egal, Sie können herausfinden, um das zu tun. Wir lassen es da rein. Dann werde ich beides mitnehmen. Du solltest eigentlich eine davon nehmen wollen. Ich werde es für später speichern, damit ich mich genau erinnere, was meine Strichbreite ist. Das ist 13 Punkt. Ich werde diese Objekt hervorheben, erweitern. Dann nehme ich die. Eigentlich alle drei Dinge. Die Hauptform und diese beiden, und ich werde sie rausschlagen. Ich werde hier rüber gehen, um Minus Front zu treffen. Dann siehst du automatisch, dass ich diese habe. Ich möchte sie wahrscheinlich ein wenig weiter bringen, wenn ich das Finale mache, aber im Moment kann man sehen, dass genau wie diese rausschlagen, plötzlich gibt dir die Form, die du brauchst. Dann werden Sie, nun, ich mag nicht wirklich, dass diese kleinen spitzen Ecken eher ein wenig gekrümmt sind. Nun, einfach genug, verwenden Sie Hit A gehen Sie zu Ihrem weißen Pfeil Auswahlwerkzeug und dann gehen Sie vor und klicken und ziehen. Nehmen Sie ein Chaos von diesem Bogen da. So einfach ist es. Ich will auch die Ecken machen. Klicken Sie einfach auf, verschieben Sie, klicken Sie und ziehen Sie dann. Da gehen wir. Ich habe die S. Ich habe offensichtlich ein bisschen mehr Verschönerung da, aber du brauchst diesen Teil nicht zu sehen. Sie können die gleiche Idee darauf anwenden, weil ich in den Buchstaben E gehen werde, dasselbe tun. Zieh das rein. Das sieht schön aus. Ich werde diesen Winkel hier sehen. Ich werde auf diesen kleinen Kerl klicken, den ich gespeichert habe, klicken Sie auf sie, und dann gehe ich einfach zurück zu meinem Stift-Werkzeug mit einem P und klicken Sie und klicken Sie erneut und ziehen Sie das nach unten. Sie können sogar die raus. Nun, desto besser für sich selbst, wie Sie es tun wollen. Tun Sie das Gleiche. Objekt erweitern. Gehen Sie zum Buchstabenformular minus vorne. Ich bin mir nicht sicher, was passiert ist. Es liegt daran, dass alles miteinander verbunden ist. Drücken Sie Befehl Shift G und das wird die Gruppierung aufheben. Da gehen wir. Jetzt arbeiten Sie nur mit diesem Briefformular. Es war alles gruppiert, also traf ich wieder Minus Front. Da haben Sie es, Sie haben es ausgeschlagen, und Sie haben zwei Buchstaben bereits vektorisiert. Sie können sich vorstellen, wie schnell der Rest davon gehen wird, einfach durch Klicken und Ziehen gehen. In meinem Fall war es das. Einige dieser Winkel werden ein bisschen anders sein , also musst du es augapfeln. Das ist der erste Schritt, um es zu vektorisieren. Dann säubern Sie sie alle und Sie sollten hier ziemlich gut in Form sein. Dann zeige ich dir hier, wie es am Ende aussehen wird. Da ist alles fertig. Es ist jetzt bereit, Ihre Striche und Ihre 3D-Effekte und all die anderen lustigen Sachen hinzuzufügen , die es von der Seite springen lassen. Das machen wir im nächsten Video. 5. 5. 3D-Effekt und Striche: Das Hauptmerkmal dieser Vintage-Postkarten neben den Illustrationen, ist der fantastische 3D-Effekt, den sie im Schriftzug vor sich haben. Für uns haben wir diesen Basisschriftzug, den wir gerade aus Vektoren erstellt haben. Es wird ziemlich einfach für uns sein, nur ein paar weitere Ebenen hinzuzufügen und diesen erstaunlichen 3D-Effekt zu erstellen und dann werden wir einige Striche hinzufügen und was nicht für die Verschönerung. Aber es wird wirklich mit der Illustration konkurrieren. Wir wollen das Ding von der Seite erscheinen lassen und wirklich lesbar sein. Lass mich dich durch, wie du das machst. Wenn du es nicht schon getan hast. Wenn Sie dies noch nie getan haben, gehen Sie zu Befehl K, damit Ihre Einstellungen geöffnet werden. Wir müssen unsere Einheiten hier unten auf der linken Seite ändern, zwei Pixel. Ich meine, du hast wahrscheinlich nicht den Zoll festgelegt, den ich normalerweise auch mache. Setzen Sie einfach auf, dass die Pixel dafür und Sie werden verstehen, warum hier in einer Sekunde. Aber ja, und wenn du es nicht tust, gehe ich zuerst zum Auftrittspanel. Um zu beginnen, werden wir zuerst den 3D-Texteffekt zu tun. Ich gehe zu meinem Erscheinungsbild Panel. Wenn Sie das nicht haben, gehen Sie zum Fenster und drücken das Aussehen hier unten und es wird für Sie erscheinen. Lassen Sie uns eine neue Füllung hinzufügen. Ich werde eigentlich zwei neue Füllungen hinzufügen, weil ich eine obere und eine untere Schicht möchte. Die Oberste, ich will nicht, dass es schwarz ist. Ich werde diese Farbe in hellgrau ändern, also hebt sie sich von dieser Skizze ab und dann unter dieser schwarzen Ebene, stellen Sie sicher, dass diese immer noch hervorgehoben ist, klicken Sie auf Ihre schwarze Ebene und gehen Sie dann zu Ihrem neuen Effekt hinzufügen. Ich gehe zu Verzerren und Transformieren. Lassen Sie mich zu Transform gehen. Ich würde zuerst die Vorschau drücken, weil ich gerne sehen möchte, woran ich arbeite. Ich mag die Effekte zu sehen, damit ich optimieren kann und alles, während die Box noch offen für mich ist und wir werden wirklich nur innerhalb des Verschiebungsabschnitts arbeiten und einfach diese Kopien bearbeiten. Was es tun wird, ist, dass es mehrere Kopien von dem, was dieser Brief in einem bestimmten Winkel bildet, machen wird. Es gibt nur so viele dieser Kopien, dass Sie keinen Unterschied sehen können. Es sieht aus wie eine extrudierte Form. Zum Beispiel habe ich damit herumgespielt. Ich weiß, 0.75 wird für das arbeiten, was ich brauche, und Sie können es ändern , um alle Bedürfnisse, die Sie haben, können Sie damit experimentieren und dann kenne ich Kopien. Ich möchte wahrscheinlich ungefähr 100 Exemplare machen und dann sollte ich in der Lage sein, irgendwo davon abzuklicken und du wirst es Pop-up sehen. Für mich, wie ich gesagt habe, kann ich das weiter bewegen und es wird das herumziehen. Aber 0.75 ist es ein wenig einfacher, nur die Zahlen einzustecken und den Schieberegler manchmal zu ziehen, weil es ziemlich schnell geht. Dann klicke ich auf „Okay“ und lass uns hier hineinzoomen. Schauen wir uns an, was es tut. Ich meine, es wird so klein sein, dass es wirklich egal ist, ob Sie diese gezackte Kante haben, aber Sie können hier sehen, dass es stapelt, vielleicht können Sie nicht, aber es ist gezackte Kante bedeutet, dass es nur diesen Boden stapelt, die Buchstaben oben auf einander ein 100 Mal, so dass man es kaum sehen kann. Es wird wirklich keine Rolle spielen, wenn wir die Striche hier hinzufügen. Aber wenn Sie sich wirklich darum kümmern, wenn Sie darauf klicken und Ihr Erscheinungsbild Panel oben haben, können Sie zu diesem gehen, klicken Sie erneut auf Ihr Transformieren, und es wird Ihre Einstellungen hochziehen und dann können Sie weitergehen und zwicken Sie das und vielleicht wollen Sie, dass es 150 oder 120 sein. Sie können das tun, aber es wird ein wenig mehr hinzufügen, also können Sie das ein wenig verkleinern, was vielleicht bedeutet, dass Sie 0,6,0.6 tun müssen. Nur erkennen, dass das geht weiter zu bewegen, wenn Sie mehr Kopien hinzufügen wird größer. Ich würde einfach weiter in den Bewegungsabschnitt einstecken, das größer oder kleiner machen. Spielen Sie damit herum, das liegt alles an Ihnen. Es ist super einfach, aber das Beste daran ist, dass es zerstörungsfrei ist. Klicken Sie auf „OK“ und das sieht richtig aus. Jetzt müssen wir anfangen, die Striche hinzuzufügen. Der erste ist ganz einfach und ich zeige dir, wie man das schnell macht. Wenn Sie keine Kopie des Schriftzugs und auf einer anderen Ebene gespeichert haben, ist das völlig in Ordnung, da Sie sehen, dass alles verbunden ist. Aber wir brauchen nur die Buchstaben, nicht den Tropfen, das 3D-Extrudieren. Drücken Sie Befehl C, um es zu kopieren, und dann Befehl F, um es an Ort und Stelle zu kopieren , und gehen Sie dann zurück zu Ihrem Erscheinungsbild Panel. Dann nur für diese oberste, löschen Sie einfach die beiden Füllungen und dann sind Sie wieder da, wo Sie angefangen haben. Da sind wir. Wenn es hier drüben ist, gibt es einen Weg, es zu tun. Du kannst dich ändern, du kannst klopfen. Ich will nicht, dass das eine Füllung ist. Ich will, dass es ein Schlaganfall ist, also kann ich hier rüber gehen und es in Weiß umwandeln. Oder Sie können einfach die Umschalttaste X drücken und zwischen Füllung und Kontur wechseln. Nur eine kleine Abkürzung. Für den Schlaganfall denke ich, ich werde ungefähr fünf Punkte tun. Aber das Problem, wenn ich das einfach mache, ist, wenn Sie vergrößern, werden Sie sehen, dass es nicht mit Ihrem 3D-Extrudieren dieses Teil direkt hier ausgerichtet ist. Dieser Teil hier geht oben oben drauf. Ich wollte mich damit ausrichten. Eigentlich, wenn ich gerade in einen Schlaganfall gehe, gibt es eine direkt in der Mitte, sagt Ausrichten Strich nach innen. Du klickst einfach auf das und da ist es, super-einfach. Aber wir haben einen letzten Schlag und es ist derjenige, der alles umhergeht um das alles zusammenzureißen, um eine schwarze Linie um die ganze Sache zu bringen. Es setzt es ein und es wird uns helfen, es aus Ihren Illustrationen zu entfernen. Nehmen wir eigentlich das ganze Buchstabenformular an. Ich verkleinere ein wenig für dich und ich werde nur die Option oder alle treffen. Das gibt Ihnen den doppelten Cursor und dann werde ich Shift drücken, während ich ziehe, so dass es kopiert und ich es nicht zu viel aus dem Platz schiebe. Ich werde es einfach vertikal nach oben schieben, ich muss überhaupt nicht horizontal gehen. Markieren Sie einfach das Ganze und dann lassen Sie uns Objekt machen, erweitern Sie Aussehen und ich könnte eine Weile dauern, weil ich eine Million davon habe. Aber dann können wir wieder zu unserem Pathfinder gehen. Sie werden all diese unter Fenster finden. Wenn Sie es nicht in Ihrer Symbolleiste haben und dann werde ich hier oben links auf unter geformten Modi gehen und dies wird die Einheit genannt und ich werde darauf klicken und es wird ein paar Sekunden dauern. Computer könnte langsam sein, um ein wenig alt zu werden. Da gehen wir. Jetzt können Sie hier die genaue Form sehen Wenn Sie nur Shift X drücken, haben wir einen Umriss. Ich ziehe es hoch, nur um wirklich zu kämpfen. Wir ziehen es einfach weiter hier hoch, sonst können wir es ganz oben setzen. Ich werde es nach oben bringen und wenn Sie etwas nach oben oder unten bringen wollen, drücken Sie einfach alle Schicht und dann die Klammern. Sie sind rechte Klammer, linke Klammer, rechte Klammer geht mit der oberen, linke Klammer geht nach unten. Es gibt noch eine Tastenkombinationen und jetzt, wo es oben ist,möchte ich nur hier sehen können, ich werde meinen Hub auf möchte ich nur hier sehen können, Befehl X wechseln und dann möchte ich es auf ein Schwarz setzen, nur damit ich sehen kann, ich werde es hier in einem Sekunde. Ich könnte es so machen, wo ich diesen Schlaganfall hinzufüge. Ich kann das größer machen und dann kann ich den Strich nach außen hinzufügen. Das ist eine Möglichkeit, es zu tun. Ich werde hier hineinzoomen und Sie werden sehen, dass diese größer und kleiner werden, aber sie gehen. Das ist eine Möglichkeit, es zu tun. Eine andere Möglichkeit, es zu tun, ist, lassen Sie es uns einfach auslassen. Erstens, ich bringe es wieder auf den Grund und dann kannst du zu einem Objekt gehen. Jetzt ist es immer noch auf Schlaganfall. Gehen Sie zum Objekt, gehen Sie zum Pfad und dann werden wir den Pfad versetzen und wenn ich Vorschau, können wir sehen, wie weit weg von diesem Pfad sein wird und vielleicht werde ich hier nur 44 Pixel bekommen. Drücken Sie OK. Jetzt sehen wir mal. Das gefällt mir. Dann können Sie Shift X drücken und dann sollten Sie es überhaupt umrissen sehen. Wenn du willst, dass es so sein kann, dass du zurücksprengen kannst und du ein bisschen größer sein wolltest , kannst du das tun. Ich werde da reingehen und dasselbe tun, was ich vorher getan habe, Objektpfad, Offset-Pfad und wir wollen es ein wenig größer machen. Mal sehen. Vielleicht sechs und ich ändere den Schlaganfall. Da hast du es. Jetzt haben Sie einen Schlaganfall, der den ganzen Weg herum geht und es alles aufgeräumt und ordentlich aussehen lässt. Dann haben wir einen Strich auf der Innenseite und wir haben die 3D-Extrude. Jetzt müssen wir nur noch tun, und ich werde dich nicht mit diesem Teil langweilen, aber ich möchte das ausschalten und dir zeigen, was ich vor dem Original fertig habe , und dann kannst du sehen, dass ich gerade in den Grüßen gefallen bin aus und die Washington und ich werden diese alle retten. Ich werde sie alle in verschiedenen Ebenen hier in Illustrator setzen und wir werden dies in Photoshop bringen, um unsere Postkarte zu beenden. 6. 6. Vorbereitung für die Illustration: Bevor wir direkt in Photoshop springen, um unsere Illustration zu machen, müssen wir nehmen, was wir in Illustrator gehört haben, und bringen es zu Photoshop. Jetzt könnten wir das auf zwei Arten tun, Sie können entweder einfach alles kopieren , markieren Sie es alles in Befehl C, und dann öffnen und erstellen Sie eine neue Datei in Photoshop und fügen Sie sie dann einfach dort ein. Aber Sie möchten in separaten Ebenen einfügen , so dass Sie das mehrmals tun müssen, kopieren Sie Einfügen, Kopieren Sie Einfügen, Einfügen, und stellen Sie dann sicher, dass sie alle aufgereiht sind oder ein einfacherer Weg, es zu tun , und sauberer Weg ist, nur zu machen sicher, dass Sie alle Ihre Layer haben. Hier ist meine mehrschichtige Palette, mach all die verschiedenen Ebenen von Dingen wie deine Striche und so weiter. Legen Sie sie auf verschiedene Ebenen und ich habe gerade ein paar verschiedene Ebenen gemacht und das ist so einfach wie es nur greifen, kopieren, löschen, eine neue Ebene öffnen, sagen wir, lassen Sie es hier unten beginnen, lassen Sie eine neue Ebene erstellen und drücken Sie dann Befehl F und fügen Sie es an Ort und Stelle ein. Dann müssen Sie den anderen Schlag darauf legen. Aber so würdest du es tun, ich würde einfach eins nach dem anderen durchgehen und Schichten für all diese machen, so dass sie alle in separaten Schichten sind. Sie könnten es beginnen, indem Sie es auf diese Weise erstellen, was der intelligentere Weg sein wird , denke ich, aber Sie können es so vorbereitet, und dann können Sie Datei, Export, Export als gehen und dann einfach als Photoshop-Datei speichern. Hoppla, wo ist es? Oh ja, da ist es, Photoshop. Dann würde ich sicherstellen, dass Kunstbretter Ionen so verwendet werden , dass es nichts anderes herausnimmt, wenn Sie etwas außerhalb dieser Kunstboards hätten. Verwenden Sie einfach die Art-Boards, legen Sie sie auf den Desktop und exportieren Sie sie. Genau wie Sie es tun, wenn Sie in Photoshop gingen, würden Sie Ihre Datei einrichten, die es in der richtigen Größe einrichten wird, unabhängig von der Größe Sie sind, Art Board ist hier, die unsere ist 12 mal 18 oder halten. Aber dann werden wir CMYK hinzufügen und dann 300 PPI ist gut und ich möchte, dass es Schichten für mich wright. Lassen Sie uns die richtigen Schichten behalten und dann sind wir gut. Klicken Sie auf OK. Es wird voran gehen und machen das in eine Photoshop-Datei für uns und dann werden wir das in Photoshop bringen. Lassen Sie uns Photoshop öffnen und öffnen Sie unsere Datei, die wir gerade von Illustrator Vektor als Photoshop-Datei gespeichert haben . Da gehen wir. Jetzt können Sie sehen, dass es die verschiedenen Ebenen hat. Sie machen seltsame Dinge mit den Farben, so wie das Schwarz ist jetzt Kohle und dann macht es flippigere Dinge mit den Schichten. Was ich gerne mache, ist, sobald sie da reinkommen und sie gruppieren und Dinge in verschiedene Ordner legen. Ich gehe nur gerne unter sie und ich habe versucht, das loszuwerden. Ich werde die Gruppierung dieser Ebenen aufheben. Ich werde die Gruppierung auch einmal aufheben. Ich klicke einfach mit der rechten Maustaste. Ich habe es geöffnet und dann werde ich mit der rechten Maustaste darauf klicken. Ups, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Layer-Namen, und ich werde die Gruppierung der Layer aufheben. Auf diese Weise kann ich die hier manuell für mich reinstellen. Ich weiß, dass die oberste Schicht, das ist gut. Aber ich will das Washington. Ich will all diese Dinge zusammen. Ich will die Texte von Seattle ganz. Ich will das nicht da oben. Wir werden das aus dem Weg bringen. Mal sehen. Ich bin mir nicht sicher, was das überhaupt ist. Oh, jetzt weiß ich, was das ist. Da sind wir. Ich werde das da oben bewegen. Wir haben all diesen Typ ist, gut mit der rechten Maustaste und Sie können bis zu Gruppe von Ebenen gehen und dann werden wir nur sagen, dass Seattle ist. Da gehen wir. Dann werden die Grüße von, diese gemischt. Da gehen wir. Die Washington. Wir klicken auf beide. Halten Sie die Umschalttaste gedrückt, klicken Sie auf beide, und klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf den Namen Sie nicht mit der rechten Maustaste auf diese, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Namen und gruppieren Sie sie Dann machen wir es einfach und dann gehen wir. Dann ist der coole Teil, dass dies immer noch Text ist, so dass Sie das bearbeiten können, was genial ist. Es nimmt das von Illustrator, so dass Sie es immer noch bearbeiten können. Wenn Sie etwas haben, das Sie dort behalten und editierbar halten möchten, brauchen Sie keine Abflachung oder etwas zu tun, um es hierher zu bringen, was ziemlich ordentlich ist. Mal sehen, was die letzten Dinge sind, die ich hier tun möchte. Vielleicht, was Sie tun können, ist, diesen Hintergrund einfach von ihm zu trennen. Ich lösche das einfach, damit ich das einfach lasse. Ich will die Grenze und ich werde sie ganz oben fallen lassen , damit ich sie unter das ganze Stück stelle. Jetzt werde ich einfach fallen lassen und hier eine neue Ebene erstellen. Für jetzt werden wir es nur für eine Sekunde grau machen. Hoppla. Da gehen wir. Jetzt haben wir all das als separate Schichten und wenn Sie hineingehen wollen, wenn Sie dort aufräumen wollen, wollen Sie nicht, dass es diese Kohlefarbe ist. Gehen Sie einfach hier und dann drücken Sie die Ebenensperre genau dort, die Sperrentransparenz und dann können Sie einfach gehen und klicken Sie auf Ihr sattes Schwarz und dann alle Punkt oder Option, und halten Sie das und löschen und es wird diesen Raum für Sie füllen. Sie können das Gleiche mit Grüßen von tun. Dafür machen wir nicht einmal die Ebenensperre, weil es Text ist. Sie können einfach die Option löschen und es wird diese Farbe nehmen und es dort hineinlegen. Jetzt können wir durchgehen und lassen Sie uns die Farben hinzufügen und zeigen Ihnen, wie ich das illustriert habe. 7. 7. Illustrieren in Photoshop: Alles klar, Leute. Wir sind nicht mehr in Kansas. Wir arbeiten in voller Farbe. Vielen Dank, dass Sie so geduldig sind und mit mir durch all diese Videos zusammengearbeitet um unsere Dateien so einzurichten, dass es bereit ist, hier in Photoshop zu veranschaulichen. Das ist meine finalisierte Seattle Postkarte. Hier wird sehr anders aussehen, offensichtlich verschiedene Orte, unterschiedlichen Stil. Aber ich möchte betonen, dass es anders sein wird. Verwenden Sie Ihren eigenen Illustrationsstil, um hier zu passen. Ich führe dich durch, wie ich meins mache. Nur damit Sie eine Vorstellung von der Technik haben und Sie meinen vollständigen Prozess sehen, die Pinsel, die ich benutze und so können Sie das sehen, aber fühlen Sie sich frei, dies in jedem Stil zu tun , den Sie sich wohl fühlen und mit experimentieren wollen, ich bin wirklich aufgeregt zu sehen, was Sie tun. Lass uns anfangen und ich zeige dir, was ich getan habe. Um zu diesem Punkt zu kommen, müssen wir zurück dorthin gehen, wo wir aufgehört haben, im Land der Grau, sorry. Aber Sie werden in Farben fallen und keine Sorgen. Ich fange gerne mit dem Hintergrund an. Der Hintergrund ist, wo ich anfangen kann, denn wenn ich in dieser Farbe fallen kann, wird es helfen, zu diktieren, welche Farben ich hier in den Welten verwende , in welchen Farben ich in den Worten knallen kann. Ich habe meine Palette im Voraus ausgewählt. Ich wusste, dass ich Blues und Grüns und Purples benutzen würde, weil ich daran denke. Ich denke an all die grünen Bäume und den blauen und grauen Himmel und solche Dinge. Aber dann gibt es einige wirklich lebendige Farben, die ich aus diesem herauskommen wollte, wie die roten für die Äpfel sind das Kajak und der Fisch. Wie auch immer, ich wollte diese Farben nicht gelb knallen. Der Hintergrund, wollte ich mehr von den analogen Farben machen. Ich wollte das Purple, Grün und Blues verwenden. Als ich dann zu meinen Briefen kam, wollte ich, dass er auffallen und wirklich glänzt, und so fing ich an, diese Farbknöpfe zu verwenden. Mach es, wie du willst. So habe ich angefangen und mit einer Skizze angefangen. Offensichtlich werde ich nicht wirklich eine Tonne davon für Sie auf diesem Video skizzieren, weil Sie auf eigene Faust skizzieren können und Sie nicht wirklich sehen, wie ich Skizze ähnlich planen. Aber ich habe es auf der anderen Ebene hier gemacht, nur damit Sie es sehen können. Dann möchte ich Ihnen jetzt zeigen, wie ich in einigen dieser Gegend gemalt habe und ich zeige Ihnen, welche Pinsel ich verwende. Ich möchte das hier in diese Skizze verschieben. Um Dinge zu beginnen, möchte ich es hinter den Seattle Text verschieben , damit es nicht im Weg steht und es neben dem ist, woran ich arbeiten werde. Ich werde eine weitere Ebene hinzufügen und ich werde es zu dieser grünen Farbe machen , weil wir eine für unseren Hintergrund haben, und dann möchte ich gehen und die Skizze nehmen und die Deckkraft ein wenig zurückschlagen. Ich arbeite gerne mit einer Skizze oben, nur das ist nur meine Vorliebe bei der niedrigeren Deckkraft. Ich kann dahinter zeichnen und kann es einfach ein- und ausschalten. bin mir nicht sicher, was du magst, aber das mache ich gerne. Ich werde hier eine weitere Ebene hinzufügen. Ich werde diese vielen Schichten ausprobieren, wie ich kann. Wenn wir nur für diese und meine nur Haken Farben wollen, bekommen wir das Blau und ich werde einfach anfangen, indem ich eine Pinselwerkzeugvoreinstellung schnappte , die ich tatsächlich mit Hilfe von RetroSupply gemacht habe. Wir haben diese Pinsel-Sets zusammen hergestellt. Wir haben Space Ranger und das Woodland Wonderland sagen ist derjenige, den wir inspiriert von diesen alten Golden Books gemacht haben. Wenn Sie einige tolle Pinsel und andere erstaunliche Werkzeuge finden möchten digital arbeiten, gehen Sie auf retrosupply.co.com. Die Woodland sind eine, die ich benutze, als ich mit gearbeitet habe, weil ich die Gouache-Pinsel, die wir hier haben, und einige andere Bleistifte und Texturen, die wir haben geliebt habe. Ich werde die klassische Gouache benutzen. Lass uns das machen. Ich habe das hier oben. Das ist die Bürste, die ich benutze, und fangen wir mit diesem Wasser hier unten an. Dann war dieser hier ganz einfach. Ich möchte hier nur ein bisschen und ein wenig heller hinzufügen. Ich ging nur weiter und es ist wirklich locker, spielen mit den verschiedenen Größen. Ich wollte nur ein wirklich lockeres Farbtupfer für das Wasser einfallen lassen. Ich musste ihm nicht wirklich viel Form geben. Es ist die Technik, die ich für den Stil, für den ich ging. Versuchen Sie, es an den Rändern zu füllen. Ich würde gerne ein wenig Löcher und Dinge darin lassen , damit Sie den Hintergrund durch sie sehen können, was cool ist. Macht es aussehen authentischer und gemalt und das ist nur Druck härter oder nicht so hart auf meinem Tablet hier. Ich benutze eine Webcam, die von Webcam gemacht wurde. Es ist ein ST-22 HD. Es ist wie ein Bagel Bildschirm, auf dem Sie zeichnen können und Sie können jede Tablette oder Stylisten verwenden, die Sie verwenden möchten. Das ist diejenige, die ich benutze und wenn ich diese Skizze verschiebe, also habe ich diese hier. Jetzt eine Sache, die Sie tun können, und ich habe das viel mit diesen gemacht, weil so wie ich die verschiedenen Felder drinnen habe . Genau hier sieht es ein wenig langweilig aus, aber wir können das auf zwei Arten machen. Es gibt eine Transparenzsperre, auf die Sie einfach auf diese Ebene klicken können, und ich werde einfach den Schieberegler verwenden, um die Farbe immer so leicht zu ändern. Dann werde ich einfach wieder hier durchspielen, also fügt ein bisschen mehr und vielleicht etwas Schattierung oder was auch immer hinzu. Das ist ziemlich genau das, was ich durch alles mache und alles etwas aufregender und nicht so flach aussehen lässt. Dann füge ich vielleicht ein bisschen mehr Blau hinzu, vielleicht einen dunkleren hier drin, damit du damit herumspielen kannst. Schon fängt es an, sich viel weniger flach zu fühlen, ein bisschen mehr Bewegung, ein bisschen einzigartiger, und einfach nur mit ihm herumspielen. Das ist eine Möglichkeit, es zu tun. Ich mache diese Technik immer noch mit einer Farbe, aber das ist eine Möglichkeit, in der Farbe zu fallen. Nun, ich werde nur die Option ändern und löschen, und was auch immer Farbe Sie sind, wird nur füllen, dass. Aber sagen wir, ich wollte dasselbe tun, aber ich wollte nicht mit der Illustration, die ich habe, zerstörerisch sein, aber ich möchte immer noch darin arbeiten und ich möchte es nur für das Kunstwerk gesperrt haben. Die Art und Weise, die Sie tun, ist, halten Sie die Option ändern und klicken Sie dann auf die neue Ebene, und dann ein Pop-up dieses kleine Werkzeugkasten und klicken Sie auf die Vorherige Ebene verwenden, um Schnittmaske zu erstellen. Jetzt hast du gerade eine tolle kleine Clipping-Maske gemacht und du musst nichts anklicken oder halten, was du gerade zeichnest. Es wird nur innerhalb der Grenzen der Illustration gezeichnet, mit der Sie sie mit dem Layer verbunden haben , mit dem Sie es verbunden haben. Es ist ziemlich genial. Ich finde es ziemlich hilfreich, während ich arbeite. Dann können Sie voran gehen und dann, wenn Sie das getan haben, können Sie es ein- oder ausschalten und sehen, dass es keine Auswirkungen auf das Original hat, was wirklich praktisch ist. Jetzt möchte ich die Fähre ziehen, um darauf zu gehen. Wenn ich eine neue Ebene fallen lassen, tatsächlich, lassen Sie uns, dass wir gehen. Fähren fallen lassen, also werde ich gehen und das tun. Nun, manchmal, wenn ich Formen zeichnen möchte, die etwas mehr [unhörbar] hatten, können Sie entweder einfach zeichnen und viel löschen, oder Sie können es mit Ihrem Lasso-Werkzeug erstellen, oder Sie können Vektorformen importieren. Es gibt eine Million Möglichkeiten, dies zu tun. Einige von ihnen haben importierte Vektorformen integriert und fallen in und nur Farbe über sie. Aber das Polygon- oder Lasso-Tool ist ziemlich cool. Es ist ein Bissen voll. Wenn Sie die Umschalttaste gedrückt halten, werden Sie gerade Linien für Sie arbeiten, entweder 45 Grad Winkel, oder es wird perfekt gerade Linien sein, horizontal, vertikal. Ich werde nur hier durchklicken und Sie können das tun. Manchmal habe ich das Gefühl, es sieht ein wenig zu perfekt aus, um eine Skizze zu bekommen. Für mich sieht es ein wenig zu perfekt aus. Ich mag die unscharfen Kanten. Vielleicht ist es nicht so, wie ich es tun will. Der andere Weg, den ich gerne mache, ist, dass ich nur meine Hauptmaske zeichne und das gleiche Werkzeug verwende, oder du kannst eintauschen. Ich gehe wieder zu meinen Pinseln und gehe einfach zu unserem Standard, dem kompletten festen Deckkraftpinsel, und ziehe ihn einfach hinein. Verwenden Sie diese Shift erneut, um diese perfekten Linien zu erhalten, und ich werde zuerst das Hauptformular zeichnen, dann füge ich alle meine anderen Farben und Dinge hinzu. Sobald ich das drin habe, kann ich weitermachen und mit meinem Gouache-Pinsel ein bisschen mehr damit spielen , also mal sehen. Cool. Selbst dann änderte [unhörbar] meinen Fluss auf diesem Pinsel, besonders auf 28 sieht man noch ein wenig, was darunter ist, und ich weiß es nicht. Für mich mag ich das Aussehen und ich kann zurückgehen und einen Radiergummi setzen und Kanten aufräumen, wenn ich brauche, aber ich mochte diesen Look. Diesmal gehe ich zurück zu meiner Gouache II, werde verrückt. Dann kann ich noch weitere Detailaufnahmen hinzufügen und Sie können schnell sehen, wie das beginnt, Gestalt anzunehmen. Das wird ein bisschen schwierig mit diesem Pinsel. Mein Redakteur hat hier nicht geputzt. Aber zu diesem Zweck werden wir einfach damit rollen. Ich habe das getan und sobald ich es getan habe, habe ich vergessen, die kleinen Räuchersteine zu machen. Ich mache die schnell. Damit ich es dir wieder zeigen kann. Wir können diese Schichtsperre machen. Also werde ich die Skizzenebene herausnehmen, damit wir sie sehen können. Jetzt möchte ich wieder eine Ebenensperre durchführen, was alles ist Option. Klicken Sie auf die neue Ebene, verwenden Sie die vorherigen Ebenen als Maske. Dann werde ich anfangen zu verwenden, lasst uns das tun. Ich werde ein wenig dunklere Version von ich denke, ich habe für hier verwendet. Dann kann ich einfach Shift halten und auf diesem unteren Teil genau hier zeichnen. Dann habe ich meine untere Schicht, und dann, wenn Sie andere kleine wie Linienarbeit hinzufügen möchten, sind Dinge auf der Oberseite. Ich mache das auf einer separaten Schicht. Zum Beispiel, wenn ich hier ein bisschen eine Zeile hinzufügen möchte, und wenn du willst, dann füge einfach alle deine Details hinzu, und wenn du nicht magst, dass du denkst, dass es die Haut ist, die da drin verloren geht. Ich gehe zurück zu dieser Schicht. Klicken Sie auf die Farbe dahinter. Ich möchte es etwas dunkler machen, damit Weiß ein bisschen mehr knallt, ich brauche einen Pinsel ein wenig größer und dann mache ich so etwas. Also taucht es ein wenig mehr aus. Junge, es fängt schon an, fantastisch zu sein. Gehen Sie zurück, Sie können es sehen und sobald ich alles drin habe, es geht um einen Blick viel schöner, aber das ist in der Regel, wie ich gemalt. Lassen Sie mich Ihnen zeigen, wie ich es in den Briefen mache. Ich möchte Ihnen das auf dem fertigen Stück zeigen. Ich bringe Sie zu dieser Akte und ich werde tatsächlich einige dieser Effekte aufgreifen. Obwohl wir es mit nichts davon zu tun haben, werde ich ein bisschen vergrößern, ein bisschen mehr. Lassen Sie mich Ihnen nur die Ebenen zeigen, die ich durchgemacht habe, um diese Dinge zu erschaffen. Wir können vielleicht mit der S beginnen. Also, wenn Sie abschalten wollen, ist das eine andere Sache. Wenn Sie eine Reihe von Layern deaktivieren möchten, möchten Sie alle einzeln anklicken. Sie können einfach klicken und gedrückt halten, und wenn Sie nach unten ziehen und während Sie klicken und halten, wird es einfach für Sie ausschalten. Oder schalten Sie sie ein, was ziemlich cool ist. Es gibt die ursprüngliche Skizze, die ich getan hatte und danach, so dass die untere Schicht ich nur, Ich in der Regel füllen Sie den Hintergrund zuerst. Fangen Sie einfach an, einen Farbwechsel zu machen. Lass es einfach unter die Skizze fallen. Dann werde ich die Zelle bewegt Skizze bewegen. Dann füllte ich den Hauptteil der Leiche dort aus. Hinzugefügt einige zusätzliche kleine Spritzer, einige weitere Texturen, die Sie bei ein wenig Glanz auf die Fische kleine Dimension sehen können und da geht man. Das sind die Schritte. Ich werde Sie hier auf unserem neuen sehr schnell durch diese Schritte führen, und ich werde Ihnen zeigen, wie Sie den Bereich maskieren, damit Sie Ihr Kunstwerk dort reinbekommen. Okay, hier gehen wir und schauen zurück. Nehmen wir an, wir wollen den Fisch in die S ziehen. Gehen wir hier hoch und ich werde ihn einfach dort zeichnen, egal wo ich gerade zeichne. Lets tun eine Ebene hier, aber die Spitze. In Ordnung, also werde ich eine weiße Schicht machen. Es ist das, was ich getan habe und dann die Deckkraft zurückgeschlagen habe. Ich kann einfach herausfinden, dass S, dann machen wir noch eine Schicht, bekommen dort eine schwarze Farbe. Dann fing ich an, meine Skizze dort drüben zu zeichnen. Also ist es auf seiner eigenen Ebene. Es ist einfach so, als würde ich Transparentpapier für mich verwenden. Im Grunde, was ich imitiere. Also werde ich diese Form des Fisches zeichnen. Das Beste daran ist, dass ich mir keine Sorgen machen werde, es in der S-Form zu halten. muss ich nicht wirklich, worum ich mich vorher Sorgen gemacht habe. Es ist genau so, wie ich in einem so seltsamen Raum wie gesunden Menschenverstand zeichnen werde, um die Form herauszufinden. So könnten Sie sich Referenzbilder ansehen und Dinge wie diese herausfinden, welche in der besten Form sind, die Sie brauchen. Dann können Sie beginnen, Ihre vollständige Illustration außerhalb davon zu zeichnen. Sagen wir mal, ich habe Fische da. Ich werde zeichnen. Das ist nicht der schönste Schwanz, den ich je gezeichnet habe. Ich werde das tun, es spielt keine Rolle, weil wir es nur skizzieren. Dann werde ich anfangen zu zeichnen. Ich möchte diese grundlegenden Formen dort reinbringen, um die erste Skizze zu bekommen. Jetzt sitzt es draußen und ich tue es nicht und so kann ich es auf diese Weise bewegen und damit spielen, sehen, wie ich in das S passen wollte . Vielleicht musste ich es vergrößern oder ein wenig verkleinern, ich tue es nicht und so kann ich es auf diese Weise bewegen und damit spielen, sehen,wie ich in das S passen wollte. Vielleicht musste ich es vergrößern oder ein wenig verkleinern, dort. Jetzt kann ich diese Ebene ausschalten und was ich tun kann, ist, dass ich das hier unten im Seattle Abschnitt fallen werde. Also werden wir eine Null setzen, ich mache hier eine Untergruppe, Unterordner, sollte ich sagen. Sie können mit dem Skizzieren beginnen. Sie könnten direkt darüber zeichnen, wenn Sie möchten, wenn Sie mit dem Malen fortfahren möchten. Ich würde das wahrscheinlich ein bisschen niederschlagen. Tun Sie dasselbe, was ich vorhin getan habe. Beginnen Sie, darunter zu malen, wird es in dieser violetten Farbe fallen. Sagen wir das einfach. Jetzt spielt es keine Rolle. Du musst nicht zu präzise sein. Es wird in einem anderen fallen, das zu schwere Hände wurde. Also andere Purples nur wegen dieser, jetzt habe ich meine Skizze. Es gibt, nun, ich will anfangen, meine volle Illustration zu machen. Du kannst deine ganze Farbe machen, deine ganze Sache hier drin. Dann werde ich tatsächlich diese Schicht nehmen, die diese Spitze ist. Ich werde das hier oben bringen, damit ich es an Ort und Stelle sehen kann. Ich werde diese Ebenen hervorheben, die ich verwendet habe, um zu illustrieren, und ich werde voran gehen und sie gruppieren. Steinhütten Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf sie. Entschuldigung für das Wort, auf dem Layer-Namen. Gruppieren von Layern. Also das wird Lachs oder S. Ich werde einfach S tun . Jetzt werde ich hier runter gehen und ich werde auf meine S-Form klicken. Also verwenden Sie einfach Ihren Zauberstab Werkzeug getroffen wird W und dann kann ich hier klicken, markiert, dass S-Bereich, und dann werde ich zu meiner Gruppe gehen. Dann gehe ich hier runter und drücke einfach die hinzufügende Ebenenmaske und schließe sie dann einfach da drin. Ich habe immer noch alle meine Ebenen drin und das Beste daran ist, wenn ich hier anklicke, wenn ich das verschieben möchte, wird es es als die Masse verschieben, die Sie nicht tun möchten. Aber wenn ich sehen will, was da unten ist, kann ich sehen, dass ich es immer noch da drinnen bewegen kann. Also bewege ich mich, wenn ich eine Menge Sachen um ihn herum gezeichnet habe, wird es mir tatsächlich etwas Raum geben, um es herum zu wackeln und zu bewegen. Also werde ich es absichtlich etwas größer machen , damit ich das Bild darin bewegen kann. Diese Ebenenmaske wird ein großartiger. [ unhörbar] werde verknüpfen, dass es als volles Stück bringen wird. Ziemlich cool, dann können Sie mit der rechten Maustaste darauf klicken und Sie können die Ebenenmaske deaktivieren, einfach ausschalten, oder Sie können es einfach ganz löschen. So ging ich voran und benutzte das Maskierwerkzeug, um all diese zu durchlaufen und zu veranschaulichen, und so habe ich es gemacht. Ich ging durch in jeder Ebene einzeln maskieren sie zuerst in den Hintergrund und ich landete mit diesem Kerl. Wenn Sie sich verloren fühlen oder so etwas, Ich fühle mich wie das ist, das ist komplizierte Illustration, denn das ist der Stil, den ich dafür wähle und ich wollte tun, wieder, nehmen Sie es mit einem fügen Sie Ihr eigenes Flair tun, was auch immer Sie tun möchten. Vielleicht magst du einen Vektorlook und hast ihn nie in Photoshop gebracht. Aber hoffentlich, wenn Sie es in Photoshop bringen wollten, haben Sie jetzt eine Vorstellung davon, wie das geht und Sie wissen, wie Sie einige Tipps zum Spielen mit der Farbe und Maskierung und jetzt bekommen Sie einfach Spaß damit zu haben. Im nächsten Video, wie ich schon sagte, werden wir diesen Look viel mehr Vintage machen, wenn du diesen Effekt erzielen willst. Gehen wir also zum letzten Video über. 8. 8. Texturen und Alterung: In diesem abschließenden Video möchte ich Ihnen zeigen, wie ich meine Postkarte ein bisschen mehr Vintage aussehen ließ . Meine Absicht war es nicht, es so aussehen zu lassen, als wäre es etwas direkt aus einer Müllschublade oder so etwas. Ich wollte, dass es sich anfühlt, als hätte ich die Qualitäten dieser alten Drucke. Was ich damit meine, ist, wenn Sie vergrößern, es hat diese körnige Qualität, um es für diesen coolen Druck-Look. Es ist nicht perfekt, aber was es für mich tut , ist, dass es sich nur ein bisschen zugänglicher fühlt, ein bisschen weicher an den Rändern, nicht so digital und das ist, was ich wollte. So wie ich das gemacht habe, werde ich Sie durch die verschiedenen Schritte führen und Sie werden Zugriff auf diese Arbeitsdatei haben , damit Sie das auseinander nehmen und es ansehen und genau sehen können, was ich getan habe. Aber ich habe wirklich nur eine Reihe von Einstellungsebenen gemacht. Wieder, Fenster hier oben. Du öffnest das auf. Wenn Sie nicht wissen, wo irgendetwas ist, fehlt Ihnen etwas oder eine Symbolleiste, die ich erwähne. Geh einfach zu Window und du hast es hier drin. Anpassungen, ich habe es zufällig hier drüben. Ich spielte herum, es sieht aus wie die Helligkeit und Kontrast. Ich habe einige Levels gemacht, und dann habe ich hier den Farbton und die Sättigung gemacht. Lassen Sie mich Sie durch die einzelnen gehen. Aber worauf ich sie angewendet habe, war eine Rauschschicht. Lassen Sie mich Ihnen zeigen, wie ich das gemacht habe. Ich werde hier oben einfach eine neue Schicht starten. Wenn ich gerade hier oben eine Einstellungsebene gemacht habe, wird es sie auf das gesamte Kunstwerk anwenden. Alles, all deine Farben, alles. Was ich tun möchte, ist, dass ich das ein bisschen mehr konzentrieren möchte. Lassen Sie uns eine körnige Schicht machen, und ich werde alles auf diese eine Schicht auswirken, nicht alle meine Ebenen zusammen. Ich zeige dir, was das bedeutet. Hier, füllen wir das einfach aus. Nein, ja, Option Löschen, das war richtig. Option Löschen, dann gehe ich nach oben zu Filter. Gehen Sie nach unten zu Rauschen, fügen Sie etwas Rauschen hinzu. Ich werde dafür sorgen, dass wir die Kiste hier drüben haben. Wir haben das, ich ziehe das zurück. Dies zeigt nur, wie viel Sprenkeln oder Lärm Sie zeigen werden, und es ist nur ein Haufen von kleinen Punkten. Was ich mache, ist, dass ich es auf Gaußsian behalte, und dann werde ich anfangen, Effekte hinzuzufügen. Ich werde die Effekte ausschalten, die ich bereits auf diese habe. Ich werde diese Änderungen an Overlay treffen. Ich werde die Deckkraft ziemlich viel zurückschlagen. Ich werde hineinzoomen, damit du sehen kannst, was ich hier mache. Du kannst es sehen. Siehst du das, wenn ich es ausschalte, siehst du keine Körnigkeit. Da ist ein Haufen Getreide drin. Das ist es, wonach ich suche. Ich will nicht, dass es meine Farben drastisch ändert. Da hat dieser es nicht wirklich sehr verändert. Ich könnte es sogar noch ein bisschen mehr runterbringen. Das ist es, was es tut. Dann werde ich gehen und eine Anpassungsebene hinzufügen. Ich wollte gehen, vielleicht fangen wir mit der Helligkeit und dem Kontrast an. Nun, was es tut, ist, dass dies immer noch auf alles angewendet wird, nicht nur auf diese grüne Schicht. Wenn ich die Option „Ändern“ halte, wenn ich auf diesem hervorhebt, klicke ich auf, es zeigt einen kleinen Pfeil. Wenn ich klicke, dann wird nur diese Einstellungsebene angewendet. Obwohl Einstellungen nur für diese eine Ebene gelten, direkt hier. Du wendest es nicht auf alles an. Wenn ich das ausschalten würde , würde es alles ausschalten. Für die Helligkeit können wir einfach herumspielen. Das liegt an dir, was auch immer du fühlst. Ich werde zu acht gehen. Es ist das, was ich glaube, getan habe, und es ist nur Versuch und Irrtum. Sie stecken einfach weiter weg und versuchen verschiedene Kombinationen, bis Sie den Look erhalten, den Sie wollen. Tut mir leid, ich bin wieder dran. Gehen wir zurück zum Level. Auch hier werde ich die Option gedrückt halten und dann nach unten klicken. Jetzt werde ich mich hier mit meinen Levels verwirren. Ich glaube, ich hatte es irgendwo da herum. Dann lass uns mal sehen. Lass uns weitermachen, bis es sich richtig anfühlt. Dann sehen wir mal. Cool. Sagen wir mal, ich hatte es da herum. Nur damit Sie sich bewusst sind, in den Levels bewegen Sie sich im Grunde, hier sind Ihre Dunkelheit, hier sind Ihre Weißen, und hier sind Ihre Grautöne. Das ist es, was das ist. Es tut mir so leid, das habe ich nicht erklärt. Das ist es, woran du dich verarscht hast. Sie können mehr Kontrast bringen, ein wenig heller sein und die dunklen Farben ausblasen. Ich mag es, Levels dafür zu benutzen. Helligkeit und Kontrast tun das, aber es hat nicht so viel Feinabstimmung wie das. Du hast nicht so viel Kontrolle. Ich werde den letzten hinzufügen, der der Farbton und die Sättigung ist. Wieder, wenn ich das ausschalten, können Sie sehen, was Ihr Original ist. Sie können mit dem Augapfel einschalten. Ich werde noch einen hinzufügen, meinen Farbton und Sättigung. Wieder, klopfen Sie das auf diese Schicht. Ich werde gehen, um wahrscheinlich nur die Sättigung ein wenig nach oben zu bewegen. Was das tut, sättigt die Sättigung offensichtlich diese Farben und macht sie heller, und dabei fügt sie ein wenig mehr Kontrast hinzu. Ich werde das ein bisschen ansprechen, denn, das fühlt sich auch ein bisschen älter an, wenn sie diesen wirklich hohen Kontrast aufstoßen. Ich mag es, wie es die Farben ein bisschen mehr Pop macht. Da gehen wir. Ich habe einen Haufen davon. Was war das? Das war das düstere Geräusch von dem, was ich dort hatte. Das ist im Grunde das, was wir dort gemacht haben. Aber ich habe auch einen weiteren Getreideeffekt importiert, den ich wirklich mochte. Man kann sehen, dass man nur ein bisschen von allem oben klopft und nur zeigt, was dahinter steckt. Ich mag es, kleine subtile Dinge wie diese hinzuzufügen und Sie können einige dieser herunterladen. Es gibt eine Tonne von ihnen auf RetroSupply, Tonnen von Kits und Dinge, die Sie an anderen Orten finden können. Aber ich weiß, dass RetroSupply eine Menge wirklich guter hat. Ich glaube, das ist von einem ihrer Rucksäcke. - Ja. Sie können alle kleinen Dinge hinzufügen, und wieder, Sie haben Zugriff auf diese Dateien, so dass Sie gehen und tun können. Dann war das Letzte, was ich getan habe, nur, ich werde das entfernen, was ich vorher getan habe, ich habe gerade ein gelbes Papier an die Spitze gelegt. Ich werde es tun. Los geht's. Ich fügte ein wenig Vergilbungseffekt, um es nur ein winziges bisschen zu altern, nehmen Sie diese hellen Weißen weg. Es ist auch schön, weil es die Farben ein wenig mehr harmonisieren lässt. Ich hatte gerade eine tatsächliche physische Papiertextur, die Sie sehen können, dass ich über oben multipliziert. Wenn du willst, kann ich das ausziehen. Ich kann mein eigenes Gelb hinzufügen. Sie können einfach eine gelbe Ebene hinzufügen. Auch hier die Option Löschen, decken Sie das ab. Du kannst Multiplizieren und dasselbe tun und mit deiner Deckkraft durcheinander bringen. Ich mag zufällig die Papiertextur. Es ist wirklich subtil. Oder Sie können sogar Farbe machen. Lass mich zurück zur Deckkraft gehen. Was Farbe tut, ist, dass es diese gelbe Farbe nimmt, die Farbe, die Sie über die Oberseite legen, und wenn Sie das tun, bringt es das Gelb in jede Farbe. Wenn Sie eine ganze Reihe von Farben haben, die Sie verwenden, ist es manchmal wirklich schön, sie alle zusammen zu bringen indem Sie eine einfarbige Farbe verwenden, die durch alle laufen wird, wie das Gelb oder was auch immer Farbe. Wie auch immer, Multiply ist wahrscheinlich das, was Sie hier tun wollen und senken Sie die Deckkraft für was immer Sie wollen, und es fühlt sich ein wenig älter an und da haben Sie es. Ich gehe zurück zum Original. So fügen Sie einige dieser Texturen hinzu und spielen damit herum. Wie ich schon sagte, spielen Sie mit Ihren Anpassungsebenen herum, fügen Sie vielleicht eine Farbschicht über oben hinzu, um alle Farben zu harmonisieren und geben Sie ihm ein wenig mehr von einem Vintage-Gefühl, wenn das ist, was Sie vorhaben. Schauen Sie sich die Datei an, auf die Sie Zugriff haben , und Sie können durchgehen und Sie können diese sogar in Ihr eigenes Kunstwerk ziehen und Sie können sehen, dass sie automatisch auf das angewendet werden, was Sie bereits erstellt haben. Wenn Sie nicht alleine arbeiten möchten, können Sie diese einfach anwenden und dann auf die verschiedenen Einstellungsebenen doppelklicken und sie selbst ändern. Gehen Sie voran und genießen Sie Texturierung und machen Sie diesen Look ein bisschen mehr Vintage. Ich hoffe, das hat geholfen.