Schreiben: 15 Kurse, um Ideen zu generieren | Udern Stroud | Skillshare
Drawer
Suchen

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Schreiben: 15 Kurse, um Ideen zu generieren

teacher avatar Udern Stroud, Creative Hobbyest

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

    • 1.

      Let’s Schreck: Einführung in die Angst

      2:01

    • 2.

      LWH: Bedeutung von Emotionen

      2:10

    • 3.

      LWH: Angst ist subjektiv

      1:59

    • 4.

      LWH: Schock und Gore

      2:38

    • 5.

      LWH: Das unsichere Tal

      2:14

    • 6.

      LWH: Modernisierung von Horror

      3:41

    • 7.

      LWH: Dunkel gegen Licht

      4:55

    • 8.

      LWH: Die Unbekannten

      2:17

    • 9.

      LWH: Exorcising der Kiefer der Forschung

      2:51

    • 10.

      LWH: Kleiner Tipp der Horrors

      2:49

    • 11.

      LWH: Die Horror des Sensationalismus

      3:17

    • 12.

      LWH: Wann in der Isolation

      2:51

    • 13.

      LWH: Der Tod des Todes

      3:29

    • 14.

      LWH: Lass die Spiele anfangen!

      4:31

    • 15.

      LWH Abschluss: Symbolismus

      3:58

  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Jedes Niveau

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

640

Teilnehmer:innen

4

Projekte

Über diesen Kurs

(2020/15/13- Das Audio für alle Videos neu bearbeitet, da es als der schwächste Teil des Kurses gilt. Dies ist die einzige Zeit, die ich vorhaben möchte, diesen Kurs alle großen Änderungen zu geben. Ich möchte es als ein persönliches Denkmal für die Anfertigung von Skillshare und wie sehr ich mich bei Storytelling und Videobearbeitung verbessert habe. Vielen Dank nochmals für die tollen Bewertungen!)

Dieser Kurs wird derzeit eine große Revision durchgeführt. Es war mein erster Kurs, daher habe ich die erhaltenen Komplimente nicht erwartet. Vielen Dank Ich bin auch dankbar für jedes Feedback oder Kritiken, die den Kurs verbessern können. Ich möchte es so machen, wie es sein kann!

Willst du mit deinen Worten Angst auf alle einschlagen? Du willst das Skript für einen Film oder ein Videospiel erstellen? Du brauchst deine Ideen einen zusätzlichen Funken zu geben, aber kannst es nicht finden? Endlich müde von der Beschwerde über blockbuster und möchten Hollywood ein paar ECHTE Horror zeigen?

Willkommen bei Let's Write Horror!

Ein Einführungskurs über die Kunst des schrecklichen Geschichtenerzählens. Hier diskutieren und schreiben wir über Horror und die Aspekte, die sie aufbauen. Jedes Video wird ein Thema diskutieren und die Kursteilnehmer zum Schreiben anbieten. Feedback wird rundum gefördert!

Hinweis: dieser Kurs ist mit der Erwartung ausgelegt, dass die Kursteilnehmer bereits über grundlegendes Storytelling wissen, d.h. Struktur, Handlung, Charaktere, writer's usw.

-ALSO, wegen einiger der Themen und Themen, ist dieser Kurs Teen+. Es kann zu auslösenden Themen wie Tod, Missbrauch und unempfindliche Abbildungen kommen. Viewer wird empfohlen!

Empfohlenes Lesen: Pharmakembru: Das Gesicht. Erhältlich für ebook auf Blurb und auf Amazon. Nicht erforderlich, aber ich habe es mit der Schreibweise geholfen, und ich werde es für Beispiele im Kurs verwenden.

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Udern Stroud

Creative Hobbyest

Kursleiter:in

Hello and welcome. I go by Udern Stroud (OO-durn).

I used to work as a freelancer but I recently changed jobs at the time of writing this to pursue creativity more as a hobby. I still self-publish under other pen names, but for the last while I've been thinking about my relationship with my creativity and where I want my path as a creative to go.

Despite that, I've been struggling to create and express myself. This is mainly due to leaving a couple of traumatic situations and rebuilding my life after I had to make the difficult decisions to finally deal with them. It's partially thanks to Horror stories that I've slowly been able to get back into the groove and enjoy creat... Vollständiges Profil ansehen

Level: Beginner

Kursbewertung

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen auf Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Wir schreiben Horror: Einführung in die Angst: Hallo da. Ich habe viele Namen in meinem jetzigen Leben erhalten, die geknackte Claudia, diesen verdammten Kumpel, Evil Devil Scott. Aber auf hier gehe ich durch moderne Stroud Mit dem sagte, Welcome Toe, schreiben wir oder eine ernsthafte Konzentration auf die Verwendung helfen alle machen das Beste für schöne Werke. Die Medienwelt hat noch nicht zu sehen, ob du am nächsten großen Indie-Spiel, an einem Schulprojekt oder, verdammt, nur an einer Fan-Fiction arbeitest einem Schulprojekt oder, verdammt, verdammt, . Alles beinhaltet eine Sache. Eine Geschichte, ein Anfang, Mitte und Ende, plus ein Charakter, auf den man sich in einem kleinen Strich einer Handlung konzentrieren kann, um durchzuarbeiten. Hier sind einige Pläne, die diese Videos unterhaltsam, informativ, kurz und süß sein werden informativ, . Die Themen werden auf Horror-Sub-Genres, Medientypen, Konzeptionen, Klischees, Tropen einzigartig für Horror und Vorschläge, wie sie ausgeführt werden. Dieses Video konzentriert sich nicht darauf, Menschen zu erzählen, wie man eine Horrorgeschichte schreibt, sondern es wird Elemente des Genres diskutiert, mit dem Menschen ihre Arbeit perfektionieren können. Obwohl ich mehr auf Satiren stehe, habe ich eine Liebe zum Entsetzen. Ich helfe gerade, eine medizinische Horrorserie mit einem Freund zu schreiben. Ich habe auch einen Comic in den Werken, der auch Horror-Elemente enthalten wird. Last but not least, stellen Sie sicher, einen Kommentar unten zu hinterlassen, um sich einzuführen und zu bleiben, was Sie gerne in Bezug auf das Schreiben von Horror, rücksichtsvolle erste Zuordnung von Arten lernen würden. Sie müssen diese zukünftigen Aufgaben nicht erledigen, aber Sie werden nicht besser schreiben, wenn Sie nicht schreiben, schreiben Sie Beutner vorerst. 2. LWH: Bedeutung der Emotionen: Emotionen im Allgemeinen sind wichtig für alles. Satz dort gefüllt in den Geschichten neu schreiben, ob es um Liebe oder Neugier oder Traurigkeit, oder deckt die wenigen Mittel der Angst und Verzweiflung, Anerkennung dieser Gefühle sind wichtig für unsere individuelle Gesundheit und allgemeine Spezies Evolution. Ich liebe mich eine gute Folklore. Es gibt Sachen über Wassermonster, Geisterrede Tiere, Teufel und sogar Feen. Während ich sie las, bemerkte ich irgendwo ein Muster für reine Unterhaltung, aber die meisten von ihnen beinhalteten eine Lektion irgendeiner Art. Der Dunk um Hooper ist ein Mord für Geld, Geistergeschichte, Wassermonster und Boogie Man. Geschichten sind über Disziplin und Kinder. Sachen, die den Teufel betreffen, befasst sich mit Wünschen und Ehrgeiz. Nicht alle diese Lektionen passen in unsere modernen Werte, aber sie helfen zu zeigen, wie Hora ein Teil der menschlichen Kultur war, lange bevor das Genre überhaupt einen Namen hatte. Geschichten sind in erster Linie über andere Erfahrungen durch Zuhören, Lesen, Anschauen oder Spielen durch ihn. Wir nehmen diese Erfahrungen in Hora ist wichtig, weil die meisten Geschichten sind nicht über Triumph, glückliche Anden und die Güte der Menschheit. Während die Luft schön die Erkundung unserer anderen versteckten Seiten ebenso wichtig sind, zeigt uns Horror, dass wir als Spezies klug oder stark oder traurig mitfühlend sind, wie wir denken, wir sind. Hora kann zeigen, dass nicht jeder ein Happy End bekommt, und manchmal liegt das daran, wer wir sind oder schlimmer, dass wir keine Kontrolle über unser Leben haben. Es zeigt uns all das in einer sicheren Umgebung auf der Couch und gehüllt in eine kleine Decke für mich. Ich mag nicht den Gedanken an Emotionen übernehmen vor allem Angst, dass ich verzehre und erschaffe Horror als eine Möglichkeit, mich selbst und andere Leute zu erforschen und zu verstehen. Wie ist dir Hora wichtig? Gehen Sie voran und teilen Sie in den Kommentaren Beutner für jetzt. 3. LWH: Angst ist subjektiv: Hallo, Willkommen zurück. Letztes Video haben wir über die Bedeutung von Emotionen wie Angst gesprochen. Jeder hat Angst vor etwas. jedoch Es istjedochnicht immer das Gleiche. Emotionen wie Angst sind subjektiv. Eine Person hat Angst davor, Spielzeug zu besitzen, während jemand anderes Höhenangst hat. Natürlich können wir immer allgemeinere Konzepte berühren, zum Beispiel, zum Beispiel, indem wir von einer Schattenkreatur oder einem geliebten Leben verfolgt werden, das von Ihren Entscheidungen bedroht ist. Dies ist wichtig, wenn Sie über Hure schreiben und nicht zu unten auf sich selbst zu kommen. Wenn jemand nicht denkt, was Sie machen, ist beängstigend, es kann immer noch eine gute Geschichte insgesamt sein. Zum Beispiel erinnere ich mich daran, eine gruselige Geschichte über einen Prinzen zu lesen, der täglich Brettgewinne mit einem Monster gespielt hat . Er hat immer eine, aber begann seinen Verstand zu verlieren, als er ein Spiel verloren. Einmal die Kreatur nicht der Hauptantagonisten. Es waren die Prinzen Pride. Ich fand eine herrlich angespannt und tragisch, aber nicht beängstigend. Während andere Rezensenten es erschreckend fanden zu lesen, erinnere ich mich daran, dass es eine interessante Handlung, eine starke Stimme und eine leicht zu folgen Struktur hatte, weshalb die Geschichte die ganze Zeit bei mir geblieben ist. Also ja, eine kleine Erinnerung. Bevor wir wirklich in die Mitte der Dinge geraten, werden Sie nicht jeden erschrecken. Aber das bedeutet nicht, dass du beängstigend arbeitest. Wenn Sie etwas Verständliches schreiben und sich erschrecken können, ist das gut. zuerst Beginnen Siezuerstzu genießen und drücken Sie Ihre Ängste aus. Zeit für ein Ende der Videozuweisungen. Es gibt keine Endtermine für diese Aufgaben direkt aus der Angst, die Sie haben. Ich mag es, für 1000 Worte zu gehen, aber wenn Sie etwas kürzeres tun wollen, war diese Schule auch cool. Ist Musiktexte, Poesie, Fan-Fiction , Drehbuchformat, Sachbücher oder jede andere Schrift, die ich nicht an Butner für jetzt gedacht, danke. 4. LWH: Schock und Gore: schockierende Gore sind nicht beängstigend. Okay, okay, es ist Nacht. Du bist gerade von der Arbeit nach Hause gekommen und möchtest das neue Kapitel-Update einer Horrorgeschichte online fangen . Sie lesen es und finden, dass es vollständig mit Pariah Chuas Beschreibungen von Blut, Eingeweide und Körperteilen im ganzen Raum gefüllt ist. Sie fühlen sich wahrscheinlich Revolte und angewidert, sich die Szene vorzustellen. Nachdem Sie es beendet haben, entscheiden Sie sich, ein Horrorvideo zu sehen. Sie wählen eine und schwelgen in der Aufmerksamkeit auf Lee, um mit einem Sprung Angst vor einer Katze oder einem dummen Freak ein Teenager getroffen zu werden. Es schockiert dich und lässt dich springen, aber du vergisst es schnell und beobachtest weiter oder, verdammt, du machst es einfach aus. Ich habe diese beiden Szenarien durchgemacht. Ich habe gesehen, wie er Dinge liest, die vielleicht Jumper meinen Appetit verlieren. Aber nachdem ich weggetreten bin, ging ich ins Bett und schlief leicht. Wie die meisten von uns wissen, kein Horror, über Leute zu schreiben, die hinter einem Protagonisten auftauchen oder einen MassenTatort beschreiben . Noch. Ich sehe das immer wieder, manchmal fänge ich es in meinem eigenen Schreiben. Nachrichtenthemen können zum Hollywood und unabhängigen Horrorfilm angezogen werden, beginnend nach dem Zweiten Weltkrieg, begleitet von dem Aufstieg der Slasher und Serienmörder in den 1970er und 80er Jahren. Zu der Zeit waren diese Filme umstritten und schob den Umschlag. Sie zeigten Sex Gewalt und wir sind schnell für die Zeit war Sprungschrecken, um das Publikum engagiert zu halten . Natürlich, heutzutage, heutzutage, wo sexuelle Freiheit nicht so viel ist wie, Ah, Ah, tabu wie vor 50 Jahren, sind diese Stile nicht gut gealtert. Sprungschrecken werden als billig und sicher angesehen, während die Menschen dazu neigen, zucken oder über Gore zu lachen. Ich denke, einer der Gründe, warum wir das weiterhin nutzen, ist auf emotionale Reife zurückzuführen. Westliche Gesellschaften neigen dazu, bestimmte Emotionen als schwach zu betrachten, also denken wir nicht allzu sehr an komplexe Felder und verwirren oder verallgemeinern. Ekel und Angst sind zwei verschiedene Dinge, wie das Gefühl erschreckt und Gefühl Angst beim Schreiben, Wir müssen über die Emotionen denken Wurden in unserem Publikum brach. Was denken alle anderen im Kommentarbereich unten? Sie können Ihre eigenen Theorien über Sprungschrecken und Gore und Horror schreiben, oder Sie können wählen, über Angst zu schreiben. Gehen Sie weiter, beschreiben Sie es, rufen Sie alle Sinne auf, die Sie uns poetisch bringen können, wie Sie wollen, und vergessen Sie nicht, Ihren Kommilitonen Feedback zu geben. Beutner, vorerst, 5. LWH: Das Uncanny Tal: Willkommen zu einem anderen. Schreib uns Hora. Dieses Mal konzentrieren wir uns auf einen weiteren wichtigen Aspekt von Horror und Storytelling als Ganzes, das Phänomen bekannt als das Unheimliche. Dies ist ein kurzer Überblick, und wie jedes andere Thema ermutige ich alle, mehr darüber nachzudenken. Auf ihr eigenes Interesse. Das unheimliche Tal wurde von der Messe geprägt. Ein Held, Bori, ein Robotik-Professor, als er Roboter machte, die offensichtlich Roboter waren. Die Leute lieben Zahn Äh und halten sie für süß, als er versuchte, seine Roboter menschlicher aussehen zu lassen. Es gab einen Punkt, wo die Leute begannen, sie gruselig zu finden, als er Fortschritte machte und seine Roboter menschlicher wurden, wie Fahrzeug begann sie wieder zu mögen. Grundsätzlich, wenn etwas offensichtlich nicht menschlich ist, sind sie menschlich wie Arbeit. Heben Sie sich von uns ab, wenn etwas menschlich ist, wir schlagen kein Auge. Aber wenn etwas nicht zu keiner Kategorie gebracht werden kann, kriecht es die Leute heraus. Das ist das unheimliche Tal. Etwas, das als unheimlich beschrieben wird, kann als nicht ganz normal angesehen werden. Dinge, die im Allgemeinen in diese Kategorie passen, können menschlich sein, wie Puppen auf Fanggebäuden und vertraute Geräusche, oder abhängig davon, wie starr die sozialen Normen einer Person sind. Menschen bestimmter Minderheitengruppen. Das Uncanny Valley arbeitet hart an den Themen Bigotterie, Wahrnehmung und Normal versus abnormal. Weil das Phänomen auf unseren Emotionen spielt, ist es subjektiv. Kinder können alles als seltsam und außerhalb ihres Verständnisses sehen. Während ältere Menschen CDR Cartoons gruselig oder seltsam finden. Nun, das ist alles für jetzt, Leute, ich könnte ein weiteres Video über das Unheimliche erweitern. Wenn die Schüler hungrig nach mehr jetzt, weitere prompte Zuordnung. Was finden Sie, das in das Reich des unheimlichen Tals passt? Schreiben Sie es unten, vorzugsweise in der Geschichte, für Sehen Sie, wie Sie dieses Gefühl in den Lesern aufrufen können. Das ist alles, Leute, Beutner. 6. LWH: Modernisierung von Horror: Es gibt etwas, was ich über schreckliche Klischees bemerkt habe, die auffällt, während Klischees anderer Genres den Job des Protagonisten Zuverlässigkeit der Rüstung umgeben und ob die guten Charaktere sind für die Fehler genannt oder hat einige sehr einzigartige Klischees. Dazu gehören Technologie, die nicht menschliche Serienmörder arbeiten, Teleportieren oder Unsterblichkeit haben, Geist ohne Erklärung und jeder ist besonders idiotisch in visuellen Medien. Sprungschrecken sind enthalten. Ich habe versucht, die Ursprünge einiger dieser Klischees zu finden. Die meisten von ihnen sind auf den Nachahmungstrend zurückzuführen. Sobald etwas zum Hit wird, tut jeder andere es bis zu dem Punkt, dass wir desensibilisiert werden. Ich denke, das ist sehr wahr, aber ich denke, es gibt noch etwas anderes. In früheren Video, Ich bot die Theorie der emotionalen Reife für Dinge wie schockierende Gore aus einem anderen Blickwinkel. Es scheint, als ob Horror noch in der Vergangenheit stecken bleibt, selbst wenn es im 21. Jahrhundert steht. gibt es immer Ausnahmen, Natürlichgibt es immer Ausnahmen, aber das ist das allgemeine Muster. Die Wurzeln des modernen Horrors sind an Tragödien, ältere Fabeln und Märchen gebunden . Ah, gemeinsamer Trend zu diesen ist, dass sie einen Hauch von Übernatürlichem hatten. Die Charaktere wurden von Angst und Panik verzehrt und die Geschichte endete immer auf einem letzten Schrecken. Also hatten die gruseligen Dinge Ursprünge entweder wenig bis gar keine Exposition. In der Vergangenheit hatten die Menschen eine kleine Welt und wollten Angst haben oder andere erschrecken. Etwas Unerklärliches, Blutiges oder Unbekanntes war gut genug. Die angespannten funktionierten sehr gut, bis eine Schätzung der 19 neunziger Jahre in Nordamerika. Ah, ein Teil davon ist die Sensibilisierung, aber ein weiterer Faktor war Technologie. Wir reden über Fernsehtelefone und das Internet. Die Städte wuchsen an Größe. Die Menschen können jetzt miteinander reden, die Welt sehen und Informationen suchen, wo und wann immer übernatürliche Dinge meist widerlegt werden . Wir leben in einer Zeit, in der Hilfe nur einen Anruf entfernt ist. Unsere Zeit und Aufmerksamkeit sind wertvoll, und wir wollen Geschichten, die in Komplexität unserer Welt entsprechen. Jemand schreien zu sehen, oder wie sich ein Schatten bewegt, tut es einfach nicht. Für die meisten Leute in der Vergangenheit würden die meisten beängstigenden Geschichten und Geistergeschichten in die Formel gehen. Eine Person aus dem Ort trifft auf eine beängstigende Sache. Sie überleben oder sterben, aber beängstigende Dinge überleben und erweist sich als vielleicht übernatürlich. Vergleichen Sie nun das Szenario. Zwei Geschichten, wie die ersten Halloween und die meisten Teufelsmärchen, sie sind sehr ähnlich. Der Hauptunterschied besteht darin, dass wir wissen, dass der Teufel ein allmächtiges Wesen ist. Während Michael unsterblich war ein wahnsinndes Werfen am Ende einer Wendung, scheiternde Technologie und Renda-Mörder könnten sogar als eine Art Heilmittel angesehen werden. Wenn wir keine Horrorgeschichten in die Gegenwart bringen können, dann bringen wir ihn einfach in eine Pseudovergangenheit. Was das besagte, schnelle Zeit, richtig? Ah, Horror sagte im 21. Jahrhundert, und nutzen Sie moderne Technologie. Mobile Geräte, Maschinen, Computer und Medikamente sind einige Beispiele für die Werkzeuge von Protagonisten oder Antagonisten oder beidem . Das wäre eine gute Möglichkeit, die Technologie zu vermeiden, ist böse Sache. Versuchen Sie Ihre eigene Hand, alte Fabeln in die moderne Ära Beutner zu bringen. 7. LWH: Dunkel vs. Licht: Dunkel und Schatten und Sonnenschein, Angst vor der Dunkelheit ist nicht nur eine gemeinsame Angst, es ist eine evolutionäre Eigenschaft. Menschen sind grundsätzlich Tageswanderer, während andere potenzielle Raubtiere nachtaktiv sind. Eine große Überraschung. Es taucht in diesen dunklen und stürmischen Nächten entsetzlich auf. Es ist so ziemlich Faustregel, dass, wenn ein Charakter ins Dunkel kommt, schlechte Dinge passieren werden. Dunkelheit ist gleich dem Tod. Dies macht natürlich natürlich ein großartiges Werkzeug, das Horror-Autoren nutzen können. Dunkelheit und Schatten machen großartige, geheimnisvolle und gruselige Bilder. Sie können die Monster und Objekte für die Charaktere in sie stoßen verstecken. Es ist eine Umgebung, in der wir andere Sinne berücksichtigen können. Die Dunkelheit kann uns auch klein, deprimiert und unbedeutend fühlen . Selbst wenn sich in dieser Szene nichts verbirgt, ist es eine einfache Möglichkeit, etwas Spannungen hinzuzufügen. Natürlich ist es langweilig, jede Szene dunkel zu machen, und nie etwas über das Monster zu zeigen, ist extra. Geboren direkt in Klischees, Bill, das kleine Ding, das die Sensibilisierung genannt wird, passiert. Wie es präsentiert wird, ist genauso wichtig wie die Art und Weise, wie Sie es verwenden. Eine weitere Reise zu erinnern, ist, wie sich der Charakter fühlt und denkt über dunkle Einstellungen. Mögen sie ihre Nachtspaziergänge, oder ist jedes Licht auf im Haus Die Minute, in der die Sonnenuntergänge. Apropos Sonne. Tageslichtschrecken weniger verwendet, aber genauso effektiv. Es ist eins. Die furchterregendsten Momente finden am Tag statt oder wenn Licht für Intensität ausgenutzt wird . Es kann verwendet werden, um ein falsches Gefühl der Sicherheit zu schaffen, das Horror für schockierende Details zu beleuchten oder um ein Gefühl von Realismus hinzuzufügen. Wenn es bewölkt ist, wird es eine deprimierende Stimmung malen. Hier ist ein Stück aus einem Artikel von Autor K. Tingly, als sie einen mehrtägigen Stromausfall erlebte, der als Beschreibung der Dunkelheit bezeichnet wurde. Es ist kalt, Knochenkühlung bis zu den Punkten, die man nicht mehr bekommen kann, aber ich musste mich fragen, ob es der Mangel an Wärme war, der durch mich zitterte, oder ob es die Angst war, meinen Platz in der Welt um mich herum nicht mehr zu kennen, Knochenkühlung bis zu den Punkten, die man nicht mehr bekommen kann, aber ich musste mich fragen, ob es der Mangel an Wärme war, der durch mich zitterte, oder ob es die Angst war, meinen Platz in der Welt um mich herum nicht mehr zu kennen, wie weit ich gehen musste, um irgendwo zu kommen oder wo dieser sichere Ort waas meinen Fuß nach unten zu legen, als ich es wagte, blind zu machen wirklich vorwärts, es war auch einengend. Meine Brust fühlte sich schwer an, als ich angespannt war, über die scheinbar soliden schwarzen Wände um mich herum zu sehen. Ich könnte sogar leichter atmen, wenn ich meine Augen verschlossen habe. Ich konnte die Dunkelheit kontrollieren, anstatt mich zu kontrollieren, bevor Elektrizität kam. Die Leute verstanden, was Dunkelheit? Waas. Sie haben es jeden Tag gelebt. Die Idee des Lichts war nicht nur eine angenehme Erfindung, um das Leben leichter zu machen. Es war ein Leuchtfeuer für ihre Freiheit, ein Zeitalter der Erleuchtung und des Verständnisses am Ende ihrer Ängste. Ich als Christ verstehe die Worte Jesu. Ich bin das Licht mehr denn je zuvor, denn die Welt ohne Licht ist eine Welt ohne Hoffnung, Produkt Recht zu sehen, noch Geschichte, die auf Licht und Dunkelheit spielt. Vergessen Sie nicht, die Sichtweise des Charakters in die Einstellung einzubeziehen. Sehen Sie, was Sie mit körperlich behinderten Charakteren in der dunklen Szene tun können, wie visuelles Hören oder Mobilität und Eltern für zusätzliche Erfahrung, Setzen Sie sich in dunklen Umgebungen und sehen Sie, welche Inspiration Sie Skulk in den Abgrund finden. Ich bin gerade im Dunkeln. Ich nehme diese traurige Nacht auf, wenn das Licht ausgeschaltet ist. Die einzigen anderen Lichtquellen aus dem Land der Orange Street klingen ab. Sie bieten keinen Komfort, sie erreichen nicht überall, und sie dienen nur dazu, meine Wohnung in Abschnitte zu zerlegen. Ich habe nicht eine Seite gemacht, rationalisiert, dass es hier nichts gibt, aber eine andere schlägt vor, was sein könnte, wenn es waas Dunkelheit Abwesenheit ist, aber es bringt die Möglichkeit einer Präsenz. Es testet mein Vertrauen in dieses Umfeld, obwohl es mit Größe und Brummen, dem glatten Bodenbelag und der stillen Luft vertraut ist . Habe ich daran gedacht, meine Tür zu verriegeln? Vielen Dank. Und ich hoffe, dass jeder, der dieses Video von Siri bis jetzt gesehen hat, etwas gelernt hat , das sie verwenden könnten, um beim Schreiben zu helfen. kommt noch mehr, ich weiß es vorerst nicht. 8. LWH: Das Unbekannte: gibt es eine Interpretation, dass die Dunkelheit Thea unbekannt ist. Sie sind beide evolutionäre Ängste, Hand in Hand gehen und nicht wirklich getrennt werden können. Das Unbekannte verschleiert sich in der Dunkelheit, nie auf integrativen Zustand des Seins, der uns in Angst zurückkehrt, wenn es sich nähert und neugierig, jagt nach, wenn es seinen Weg fortsetzt. Allerdings machen die meisten Horror-Themen einen Unterschied zwischen ihnen, so werden wir sehen, was sie anders macht, um ein Bild des Unbekannten zu geben. Hier ist die Canon-Karte. Wo ist das Unbekannte? Es ist nicht auf dieser Seite, und es ist nicht auf dieser Seite. Es ist nicht mal im Tal. Es ist überall sonst jenseits der Dose. Dies fügt all diesen anderen Ställen eine weitere Schicht des Terrors hinzu. Die Leute wissen nicht wirklich, was nach dem Tod ist. Wenn überhaupt, können Sie sich nicht wirklich beruhigen, wenn es sich anfühlt, als hätte etwas Ihre Schulter gebürstet , selbst wenn Sie eine Erklärung finden können. Das Unbekannte zu kennen, wenn das nicht zu viel von einem Oxymoron ist, ist es, die Kunst zu kennen, Informationen zurückzuhalten. Einige Ideen zeigen nicht das Monster, nicht einmal geben einen Namen beteiligt das Unmögliche oder nicht leicht zu verstehen und fallen Ideen an die Charaktere und Publikum, so dass ihre Annahmen und Phantasie tun den Rest. Halbe Wahrheiten können volle Lügen für die Front sein. Ich weiß es nicht. Ich weiß nicht, was du nicht weißt. Weißt du, was du nicht weißt, oder? Etwas, das du nicht weißt oder nicht verstehst. Dann, bevor Sie die Antwort googeln, denken Sie einige finstere Erklärungen für sie, wie jemand würde die Tänzer entdecken , wenn sie jemals tun Einige Dinge sind einfach jenseits des menschlichen Verständnisses. 9. LWH: Die Kiefer der Exorcising verschwinden: Bisher hatten wir einen Überblick über die Wichtigkeit des Horrors, das unsere eigenen Ängste, überflutete Handlungsgeräte und das unheimliche Tal schreibt . Nehmen wir an, Sie wollen auf einer Seite über eine parasitäre Kreatur schreiben. Du könntest jeden Film ihres Spiels ansehen und jeden SciFi-Horror lesen, den dein Bankkonto verwalten kann. Und das kann in Bereichen von Tempo und Ton helfen, besonders wenn Sie einige wirklich gute Sachen in die Hände haben. jedoch Wenn SiejedochIhre Geschichte nur auf Dinge basieren, die Sie sehen, können Sie am Ende etwas nicht besseres als exorzistische Ripoffs. Reden wir über den Exorzist. Ich bin sicher, es ist Jeder weiß, dass der Exorzist sowie das Gegenteil, basieren auf tatsächlichen dokumentierten Ereignissen. Der originale exorzistische Roman wurde von William Peter Blatty geschrieben und wurde von einem Fall des dämonischen Besitzes im Jahr 1949 inspiriert , den er während seines Studiums an der Georgetown University erfuhr . Ebenso basiert die Zauberei auf einem dokumentierten Spruch von Demonologin Ed und Lorraine Warren. Mehrere Prequels, Sequels und Imitationen stammen aus beiden Franchises. Die meisten Imitationen nehmen die oberflächlichen Elemente ab. Jedoch, anstatt die Geschichten zu erforschen, riss ein anderes Beispiel, um seine Kiefer hinzuzufügen. Ursprünglich von Peter Benchley geschrieben und in einen großen Film von Steven Spielberg übernommen. Die Hauptgeschichte konzentrierte sich auf einen großen weißen Hai, der lokale Schwimmer an einem Strand angreift. Dieser Film war aus vielen Gründen einer der ersten großen Blockbuster, darunter sein Budget, seine Räumlichkeiten, seine Musik, seine Prämisse und seine Spannung. Allerdings behandeln die Geschichte im Grunde Haie, als wären sie gefräßige Tötungsmaschinen. In Wirklichkeit sind Haie neugierige Kreaturen, die wichtig sind, um Ökosysteme zu heiraten und Menschen nur anzugreifen , weil sie sie mit Robben verwechselt haben. Sie leben auch dafür aus und sehen statt flache Strände. Obwohl der Klimawandel die Dinge vermasselt hat , haben die Leute natürlich nicht nachgeschaut. Stattdessen hörten sie auf, an den Strand zu gehen und unterstützten Massenkeulings. Schließlich selbst bedauerte die Auswirkungen seiner Werke und wurde ein Befürworter für einen Meeresschutz . Nein, ich bin sicher, dass die meisten von euch, die das ansehen, nicht mit der Erwartung schreiben, Bestseller oder Blockbuster zu machen und Millionen zu beeinflussen. Aber diese Beispiele gehen, um zu zeigen, wie die richtige Forschung kann eine polierte Geschichte von einem kitschigen Entwurf unterscheiden . Okay, von Zeit an, richtig? Ah, Horror. Basierend auf einem Thema der Forschung für wählen Sie ein Stück Horror, Medien und Forschung, seine Inspiration und Ursprünge. Vergessen Sie nicht, Ihre Arbeit zu zeigen und die Arbeit aller zu lesen. Ausländer für jetzt, 10. LWH: Kleines Tip von Horrors: so letztes Video haben wir diskutiert. Ihre Forschung ist wichtig und hilft beim Schreiben. Es gibt mehr, als auf Ihre Lieblingsmedien zu schauen. Es erfordert Stunden, Tage oder sogar Wochen, um Bibliotheken zu durchsuchen oder vor einem Bildschirm. Natürlich, wenn Sie sich etwas ansehen, das Sie interessiert, oder Sie finden so, dass für Ihren Lernstil gerecht zu werden, sollte es nicht zu gepflegt, vielleicht sogar Spaß und inspirierend sein. Ich wollte am Ende des letzten Videos ein paar Tipps abschreiben, aber das lässt es mich überstürzt erscheinen. Also in diesem Video werde ich einige Forschungsratschläge anbieten. Murray sucht nach Horror. Der erste Punkt, den ich teilen möchte, ist, vorbereitet zu sein. Wir werden auf einige schreckliche Inhalte stoßen. Das Thema, das sie nachschlägt, ist nicht immer sicher für die Arbeit. Um es in letzter Zeit auszudrücken, rede ich nicht nur über etwas ändern. Es ist ein heißer Körper. Dazu gehören Geschichten und Artikel von Kulten, Auswirkungen der Isolation, Biologie, Folklore, gefährliche Spiele und Gerüchte. Recherchieren Sie auf eigene Gefahr, denken Sie darüber nach, was Sie wirklich wissen wollen. Kein Problem beginnt allgemein, aber es ist am besten, wenn Sie genau wissen, was Sie suchen möchten, wenn Sie online suchen. Ich möchte nur eine Frage stellen oder eine Aussage in der Suchleiste machen. Manchmal muss ich sicherstellen, dass ich es richtig einfriere, also bekomme ich die Ergebnisse, die ich will. Faktenüberprüfung. Ich glaube nicht, dass ich das erklären muss, aber ich muss es sagen. Schauen Sie nicht nur auf einer Website nach Antworten. Einer der besten Vorteile für das Web ist, dass es viel aktueller ist als Lehrbücher. Der Nachteil ist, dass jeder was auch immer posten kann und sehen, dass sie sind, wer so viele Quellen wie Akin sucht , wird helfen, die Theorien von den Fakten zu trennen. Für Recherchen empfehle ich Websites wie YouTube und Wikipedia. Wenn Sie kontaktfreudig sind, schauen Sie nach und wenden Sie sich an einige Experten. Ich bin sicher, du wirst nicht der erste Schriftsteller sein, mit dem sie gesprochen haben. Stellen Sie sicher, dass Sie die richtigen Fragen stellen. Und denken Sie daran, Sie können nicht zu viel recherchieren, aber Sie können jetzt einige unnötige Informationen für die Schreibprobleme auslassen. Wir werden etwas anderes ausprobieren. Sie benutzen den Computer eines anderen und am Ende hängen ihre Geschichte an. Ein Artikel fällt Ihnen ins Auge und Sie klicken darauf. Wessen Computer benutzen Sie? Worum geht es in dem Artikel? War es etwas, das der Protagonist nicht hätte sehen sollen? Was haben sie mit dem Inhalt des Artikels gemacht? Vergessen Sie nicht, Ihre Arbeit und für andere Straße guvnor für jetzt zu teilen. 11. LWH: Die Horrors des Sensationalismus: Wenn wir darüber nachdenken, Korver zu erschaffen, denken wir normalerweise daran, Dinge beängstigend zu machen. Eine große Angst vor einem Content-Schöpfer ist, wenn die Schöpfung nicht die emotionale Note hinterlässt, die sie für Schrecken tun sollte. Es gibt eine Sorge, dass die Geschichte nicht beängstigend genug ist. Aber was ist mit auf der anderen Seite der Dinge? In der Regel denken wir nicht daran. Die Skala fiel auf, ob etwas waas nicht beängstigend oder beängstigend. Eine vorgeschlagene Änderung der Skala ist eine weitere Kategorie, die Sensationalismus genannt wird. Dies ist, wenn eine Geschichte überhypt ist, um starke emotionale Reaktionen hervorzurufen. Ein gutes Beispiel ist der Journalismus, wo Geschichten durch Voreingenommenheit oder weggelassene Fette manipuliert werden. Ich bin mir sicher, dass jeder, der zusieht, sich wenigstens ein Beispiel für eine Geschichte vorstellen kann, die solche Momente hatte . Es passiert eine Menge in früheren. Wie oft gibt es verweilende Schüsse oder beschreibende Passagen von, Nehmen wir an, eine Frau in einer verletzlichen oder gefolterten Position, Blut befleckte Gegenstände und Orte, das Opfer getötet oder in einem Zustand des Terrors von der Raubtiere? Ansicht. Nun, das ist Horror. Menschen in erschreckenden, unverständlichen oder lebensbedrohlichen Situationen sind das Grundnahrungsmittel des Genres. Allerdings beginnen wir, das Interesse als Publikum zu verlieren, wenn die Szenarien und die Charaktere nur aus Gründen des Spektakels verwendet werden . Ich weiß, Mad Max Fury Road ist kein Horror, aber es ist ein großartiges Beispiel dafür, wie wir wirklich zeigen können, ohne sensationalisierend zu sein. Es erzählte eine Geschichte, die sexuelle Gewalt und Überleben beinhaltete, die sich nicht auf die Ausbeutung von Szenen stützte . Es scheint wie die Nachricht, die die Frauen hinterlassen haben und Morton Joe, nachdem sie entkommen sind. Wir sind nicht die Dinge, die weise, wo weiß enthüllt Stoff, der Daumen zeigt auch Keuschheitsgürtel. Als eine der Frauen stirbt, Joe und seine Armee nicht einmal ihren Tod geboren, sondern trauern die Brüder, die nicht durch sie geboren werden. Die Frauen zeigen uns ihre Geschichten in ihren Worten und Handlungen, wobei andere Charaktere sie mit ihrem eigenen Dialog durchsetzen. Dies kann wirklich Auslöser Horror bekommen, da die meisten Geschichten haben geheimnisvolle Dinge sind eine Wendung, und das Publikum erwartet jetzt, dass, wenn etwas nicht explizit gezeigt wird, wir misstrauisch oder enttäuscht werden. Ich weiß, dass wir manchmal nur einen Nervenkitzel wollen, aber andere Male wollen wir Geschichten haben, die ihren Schrecken und ihre Dunkelheit zeigen. In den Subtext weitere Eingabeaufforderungen, können Sie Ihre Ansichten über Sensationalismus und Horror schreiben. Oder schreiben Sie Ihre eigene Geschichte, die Subtypes zu einem Thema ausprobiert. Wer weiß, was du dir einfällt. Ein mein richtiger Beutner Fan zu Hause. 12. LWH: Wann in der Isolation: so dass wir alle die Szenarien kennen. Eine kleine Gruppe geht in eine Hütte im Wald, ein verlassenes Gebäude oder eine einsame Person macht nachts einen schönen kleinen Spaziergang, diese Person oder Leute werden dann gejagt und jemand stirbt immer. Was schlimmer ist, ist, dass es nie einen Dienst gibt, um Hilfe zu rufen. Isolation ist der Tod. Aber warum? Als Mörder macht es allein Sinn. Person ist leichter zu töten, weil es nur sie sind, auf die der Mörder achten muss. Natürlich können wir dunkler werden. Isolation ist Tod, weil Isolation Tod ist, isolierter Tod. Weil wir glauben, dass Isolation Verwundbarkeit ist. Wir sind manchmal ohne Verbindungen. Wenn etwas passiert, sind wir allein und schaffen es vielleicht nicht in Ordnung. Längere Isolation wirkt sich sogar nachweislich negativ auf unsere mentalen und emotionalen sechs aus. Eine Art und Weise, wie dies dargestellt wird, ist, wenn Menschen andere Menschen halluzinieren oder etwas tun, um eine Verbindung herzustellen. Es ist ein Weg, Ablösung zu bekämpfen. Es gibt Ausnahmen, Introvertierte, Menschen mit sozialer Angst und Menschen, die mit den Soldaten diagnostiziert werden, wie schizoide Persönlichkeitsstörung , sind besser dran allein. Für die meiste Zeit des Tages. Um Menschen herum zu sein, ist ein Traum, also haben wir festgestellt, dass allein in einer Horrorgeschichte ein erzogener Wunsch ist. jedoch Wir habenjedochauch festgestellt, dass dies eine vernünftige Angst ist. Für die meisten Menschen ist es ein revolutionäres Merkmal. Ein häufiges Problem ist, dass diese Trope mehr als ein Kliniker gespielt wird als eine Angst. Während der Tod die Isolation zu einem schrecklicheren Spektakel machen soll, ist vorhersehbar geworden und erzeugt Klischees wie die aufspaltende Gruppe oder die nach Erwähnung Hütte im Wald. Wir müssen uns fragen, wie wir Isolation machen können, denn eine Möglichkeit, dies zu tun, ist zu zeigen, wenn der Charakter sich einsam, klein, losgelöst, getrennt oder isoliert fühlt klein, losgelöst, und was man dagegen tun kann, etwas, das passiert sogar in einer Menge, Arten, die jeder Charakter verwirren. Wir könnten dies durch die Umgebungen tun, die Antagonisten für den Charakter selbst, für das Versprechen, Recht des Horrors. Auf Isolation. Es kann darum gehen, dass jemand gegen die Einsamkeit kämpft oder jemand versucht, seine Einsamkeit zu bewahren . Was ist die Bedrohung und wie gehen sie damit um? Mehr zu kommen 13. LWH: Der Tod des Todes: es ist unvermeidlich. Es ist ein Teil des Zyklus der Existenz. Es ist außerhalb unserer Kontrolle, Tod und durch die Erweiterung, das Geheimnis der nach Länge ist ein Thema, Human sagte, diskutiert und theoretisiert über Wald lange wie die Zeit selbst. Es hat viele eindringliche Personifikationen. Es ist in der Top-10-Liste der Phobien, jemand, der keine Angst vor dem Tod hat oder sogar sucht es wird genauso gefürchtet. Tod soll den Angstfaktor im Entsetzen heimfahren, denn manchmal bedeutet, dass er genug ist, weil er unseren Überlebensinhalt angreift. Die Frage ist, wie sind die Art und Weise, wie es in Horrible verwendet wird, und das eine oder andere Dinge, die wir mit dem Tod tun können dient als ultimative Konsequenz. Das ist nicht nur für das Opfer, sondern auch für diejenigen, die bedauerlich genug waren, es zu bezeugen. Eine andere Art, wie der Tod verwendet wird, ist, als Strafe zu handeln. Die Art von Leuten auf dieser Hitliste sind die Dummen, die Geilen, die Rucke, die Geilen, die Rucke, die Kriminellen, die Minderheitenskeptiker und alle, die helfen wollen. Typischerweise wird der Bösewicht sterben. Eigentlich gefärbt ist es eine weitere Debatte. Der Hauptunterschied zwischen Tod durch Folge und Tod durch Strafe ist die Absicht des Schöpfers. Zum Beispiel klopft der böse Kerl mit einem Messer an die Tür und liest eine Person antwortet die Tür und doch geschickt. Auf der anderen Seite tötet der böse Kerl eine Person, kurz bevor sie anfangen zu machen, nachdem sie bereits viele Möglichkeiten hatten , die schmutzige Tat zu tun. Der Tod als Strafe ist subjektiver. Manchmal hilft dies, den Story Dampf nach Hause zu fahren. Aber andere Male ist es nur, um die schlechten oder unmoralischen Menschen auf ironische oder blutige Weise zu töten. Mit der Erweiterung werden Charaktere leben, weil der Schöpfer sie nicht so sehr mag, weil sie irgendwelche bemerkenswerten Fähigkeiten haben. Ich würde sagen, ein weiterer Aspekt von Tod und Entsetzen ist nur zu zeigen, dass der böse Kerl gefährlich ist, indem er eine große Körperzahl hat. Opfer kann also entweder schön oder bedeutungslos sein. Was sind die Ursprünge dieser Ideen in Bezug auf westliche Gedanken? Die alten Griechen hatten Tartaren. Hier wurden die Titanen eingekämmt und später schämten sich die bösen Seelen in einer Art und Weise, zu passen. Das Verbrechen, zum Beispiel, verwendet ein Fisted Zeug, um zu zeigen, wie seine Klugheit ihn besser machte als die Götter. Seine Strafe war es, einen großen Felsbrocken einen steilen Hügel hinauf zu rollen. Wenn wir uns der Spitze nähern, rollt der Felsbrocken nach unten. Dies soll zeigen, wie er nicht wirklich so klug ist, wie er dachte, weil er sich keinen Ausweg aus dieser So prompt vorstellen kann. Vermutlich ist mehr als nur physischer Verfall. Es ist Veränderung und Transformation. Was bedeutet es, jemanden zu töten? Was braucht es, um zu sterben und tot zu sein? Was ist der Tod? Ist der Tod etwas wert? Hilft es der Geschichte? Das sind Fragen, über die wir am meisten nachdenken sollten. Wenn wir in den ganzen Tod und das Jenseits in unseren Geschichten geraten, sind wir vorerst hier. 14. LWH: Lasst die Spiele beginnen!: Hey, ich will ein Spiel spielen. Es wird lustig sein. Auf keinen Fall. Wir geben dir keine Schuld vor Entsetzen. Spiele sind ein Katalysator für knappe. Dies kann aus Geschichten gezogen werden, in denen Kinder ein Spiel spielen, das mit höheren Einsätzen endet , eine wilde Wage mit einer Gruppe von Freunden, ein Wahrsagritual oder das Spiel selbst soll ein Wesen aus einer anderen Welt beschwören. Nicht jede Horrorgeschichte hat ein Spiel in sich oder muss eines haben, aber sie sind ziemlich lustig zu lesen, jetzt Spiele hier sind universelle Konzept gibt, eine strukturierte Form des Spiels, die von Strategie bis Zufall zu wettbewerbsfähigen mit Ideen von Unterhaltung, Belohnung und Strafen. Also, was sind Spiele in Geschäften, vor allem Schrecken, die auf die Art des Spiels zusammen mit Geschichten, Thema, Charaktere und Grundstücke abhängen müssten Thema, . Eine gemeinsame Idee ist, dass die Spiele und die Kindheit miteinander verbunden sind. Kinder spielten Spiele, so dass eine Geschichte mit dem Spiel gedreht beängstigend ist eine große Angst für Kinder und Erwachsene. Es gibt ein Beispiel dafür auf dem Land. Die Mutter spielt eine Form von Marco Polo mit ihrer jüngsten Tochter im Haus. Sie zogen gerade in die Tochter versteckt, während die Mutter sie sucht. Mit Zusammenbruch seit weg, um zu navigieren, hört sie ein Klatschen aus dem Schrank, also überprüft sie es. Aber da ist niemand drin. Ihre Tochter kommt in den Raum und sagt ihr, dass sie in einem anderen Zimmer war. Dies ist das Publikum zuerst wirklich Begegnung mit dem wütenden Geist, der das Haus auf Innocent Game heimsucht wurde verwendet, um die Gefahren in der Geschichte zu zeigen. Eine bedauerliche ist, dass, wenn jemand ein Spiel und einen ehemaligen spielt, das Publikum bereits weiß, dass das Monster auftauchen wird. Sei also klug mit, wie das Monster mitspielt. Sie müssen sich nicht ganz oder gar bedroht zeigen. Jeder wagt es zunächst, perfekt für Hora zu sein, weil sie das besondere Element haben, dass Thriller-Junkies von ihrem über eingenommenes Risiko und Strich und kopfüber ins Unbekannte bekommen. Ganz zu schweigen davon, dass eine Reihe von schlechten Straftaten in irgendeiner Weise Thriller-Fans sind, also gibt es bereits etablierte Verbindungen für die Zwiebeln. Menschen, die es wagt, entscheiden sich bereitwillig dafür, aus den Grenzen zu treten. Natürlich könnte die übliche fallen, um zu vermeiden ist sicherzustellen, dass sie nicht als zu stumm geschrieben, um Wahrsagen leben kann eine Form des Spiels sein. Ein älteres Ritual im Westen zu spielen war, dass ein Mädchen vor einem bloßen in der Dunkelheit mit nur einem beleuchteten offen singen würde , wenn sie jemandes Gesicht sah, das wäre der Mann, den sie heiraten würde, wenn sie einen Schädel oder den Reaper sah. Das bedeutete, dass sie sterben würde, bevor sie verheiratet war. Ein Fallstrick, an den man sich erinnern muss, ist, besonders wenn man sich ein eigenes Vermögen erfindet. Erzählen ist, um sicherzustellen, dass Sie die Geschichte und die Logik bekommen, warum diese Praxis zu sein kam und wie sie funktioniert. Die letzte Art von Spiel, das Sie im Schrecken finden, ist diese Art von Spiel, das direkt Flugzeug mit einer anderen Art von Sein beinhaltet. Das Übernatürliche ist ein Spielpartner und in der Regel Ihre Gegner. Ein Name für sie ist Geisterspiele. Sie können diese Spiele online recherchieren und in vielen Geschichten von denen finden, die sie ausprobiert haben . Es ist interessant, weil Spiele über Unterhaltung und Spaß sind, so dass das Verdrehen des Konzepts in etwas Ernstes und Entsetzliches gibt ein vertrautes, unbekanntes Szenario, das jeder Waschen verstehen kann. Stellen Sie sicher, dass der Spieler entweder gewinnen oder verlieren und zeigte die Bedrohungsstufe. Wenn ein Spiel zu gefährlich ist, wird es niemand spielen. Prompt Rhoda Horror, die wieder beinhaltet. Was für ein Spiel ist das? Wie hilft es dem Schrecken dienen Wird es nur verwendet, um die Handlung entlang zu bewegen oder ist eine intivere an die Geschichte gebunden? Alternativ finden Sie eine Geschichte, die Spiele beinhaltet, vorzugsweise ah, Horror oder Thriller und seziert Beutner. 15. LWH Finale: Symbolismus: so last but not least, wir haben Symbolik. Symbole sind Objekte, Verbindungen oder Archetypen, die Ideen, Szenarien und abstrakte Konzepte repräsentieren . Aberglauben sind ein großartiges Beispiel. Historisch gesehen, schwarze Katzen in den meisten Teilen des Westens repräsentierten Pech, weil die Farbe schwarz war bald als negativ und Katzen nachtaktiv, wurden mit Dunkelheit assoziiert. Das war auch negativ, weil die Dunkelheit Ende der Nacht ist beängstigend. Ein weiteres Beispiel ist das Logo. Es gibt nicht nur Menschen eine visuelle Erkenntnis, sondern das Design des Logos repräsentiert die Ideen, die das Unternehmen vermitteln möchte. Objekte, die Bedeutung hören können, ist Bedeutung von Themen und Emotionen. Es ist eines der mächtigsten Werkzeuge in einer Geschichte für andere. Entsorgung in der ehemaligen allgemeinen Symbolik umgibt Konzepte der unbekannten Angst, Tod, Wahnvorstellung und Verzweiflung, sowie deren Antithesen, die Trost, Liebe, Klarheit, Sicherheit und Hoffnung. Eine Mörderwaffe wird als Ikone behandelt, um den Tod zu zeigen, und nur wenige eine dem Protagonisten begabte Lampe symbolisiert Liebe und Sicherheit. Ein Zeichen steht für Optimismus, während ein anderes für Pessimismus steht. Symbolismus ist nützlich, um Ideen und Emotionen durch einfache Bildgebung und Beschreibung zu vermitteln, ein getan schreibt. Es ist einfach atemberaubend und kann ein mehr Erlebnis für das Publikum schaffen. Ein weiterer Faktor der Symbolik ist, dass Sie Ideen illustrieren können, ohne direkt Beschuss. Dies ist nützlich für eine Geschichte mit dunklen oder sensiblen Themen, die nicht mit ausbeuterischen bekommen wollen , es scheint natürlich, natürlich, gibt immer Fallstricke und Klischees. Einige Symbole, Bedeutungen, Veränderung, abhängig von der Kultur, und andere Male sind sie übertrieben. Eine andere Sache ist, dass die Symbolik schwer, überladen oder einfach zu auf der Nase wird . Ich finde, dass das Schlimmste ist, wenn es einen offensichtlichen Versuch gibt, Symbolik zu verwenden. Aber es scheitert aufgrund der Geschichte sagen, dass sie nicht viel Gedanken in sie stecken, oder es endet einfach später fallen gelassen. In der Geschichte. Die letzte Aufforderung ist, eine Geschichte mit Symbolik zu erzählen. Schau dir deine Charaktere an und finde heraus, was repräsentieren könnte. Schauen Sie sich Ihre Einstellung an und sehen Sie, dass die Stimmung darstellt, die Sie einstellen möchten. Schauen Sie sich die Handlung an und finden Sie einen Weg, um Veränderungen oder Vorahnung zu zeigen. Schau dir dein Thema und deine Ideale an und sieh dir an, wie alle anderen Teile deiner Geschichte in sie eintauchen und sie unterstützen. Eine zusätzliche Herausforderung besteht darin, zu versuchen, ein neues Verständnis zu finden, um zum Beispiel zusammenzubauen, Lichtsymbole werden immer als gut angesehen, und Geschichten und dunkle Becken werden wie in einer Geschichte abgespielt. Die Bedeutungen könnten dahin gedreht werden, wo helle Dinge wie leicht und dunkel dargestellt werden . Dinge wie eine ruhige Nacht werden so gut ausgespielt. Lassen Sie Ihre Phantasie frei laufen. Vielen Dank, dass Sie sich Zeit nehmen, um die Souse zu beobachten, und hoffentlich war es sowohl informativ unterhaltsam. Und es inspirierte Sie, Ihren Stil zu finden und einzigartige Stücke von Homer zu erschrecken Ihre Freunde und Familie. Machen Sie etwas, das Ihre Fans mit ihren Augen ins Bett gehen wird. Weit geschlossen ist die imaginären Formen innerhalb von Schatten. Viel Glück, viel Spaß und nicht.