Produktivität beherrschen Vol 1: Informationseingänge | Timothy Kenny | Skillshare
Drawer
Suchen

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Produktivität beherrschen Vol 1: Informationseingänge

teacher avatar Timothy Kenny, Author of "Accelerated Learning for Entrepreneurs"

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

    • 1.

      Einführung

      12:38

    • 2.

      Browsing

      19:47

    • 3.

      OneNote

      16:53

    • 4.

      Inboxes

      9:38

    • 5.

      Download [Bildschirm-Aufnahme

      9:44

    • 6.

      Email

      12:59

    • 7.

      Foto-, Video- und Audio

      9:17

    • 8.

      Zufällige Idea

      12:02

    • 9.

      Einführung

      4:56

    • 10.

      Mail, Zeitungen und Zeitschriften

      18:39

    • 11.

      Gedruckte Dateien und Dateien zum Scannen

      9:51

    • 12.

      Bücher und Discs

      8:16

    • 13.

      Misc

      8:39

    • 14.

      Aktuelle Papiere

      6:52

  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Jedes Niveau

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

540

Teilnehmer:innen

2

Projekte

Über diesen Kurs

Am Schluss erkennt jeder life daran, dass es sich um die Systeme geht.

Der echte „Hack“ ist nicht eine einzige App oder eine coole shortcut.

Es ist ein elegantes System, das dir in weniger Zeit ermöglicht, denn es wird die Zeit reduziert die Zeit, die die Zeit für die Organisation und die Arbeit machen.

Was die Kosten für die Entscheidungen nicht oft nicht oft behandelt wird.

Es ist einfach zu den Zeitsparen, mit dieser App oder dem Plugin zu spenden.

Aber mit all den friction zwischen den Apps, zwischen den Aufgaben, die du jeden Tag jeden Tag jeden die Stunden bern, hier

Das ist, was ein System auflösen soll.

Der Schlüssel zur Verwaltung deiner Informationen zur Produktivität ist die Entscheidung, die du treffen musst und wie lange man sie machen muss.

Die Wegweiser löst, das sich das Problem macht, dass du nicht mehr schwer entscheiden musst, um neue Informationen zu bringen.

Informationen.

Was What What What ICH LAGEN?

Physische Informationen sind die Post. Das ist Dinge, die du ausdrucken, es ist die Quellen. Die Packing Zeitschriften und Bücher. Sogar Ein Moleskine-Notizbuch oder ein lockeres leaf Klebe die Noten und Papiere. Visitenkarten.

Dann gibt es digitale Informationen.

Das ist der echte Killer für viele Menschen.

Es gibt Informationen, die andere Menschen kreieren: E-Mails. Webseiten, Artikel, Blog-Beiträge, posts, (und posts, Es gibt Videos und ein PDFs, die du herunterladen oder streMMEN. Es gibt Lektüren und zufällige offenen Registerkarten. Es gibt Word-Dokumente und Tabellen und PowerPoint-Dateien.

Dann gibt es Informationen, die du kreierst. Fotos und Screenshots von deinem Handy. und Videos. und voice Und vielleicht Fotos und Videos von deiner DSLR. Notizen zum Selbstvertrauen in deinem Handy. Papiere, die du in den Computer einscannen.

Du wirst jeden Tag ein perfekter Sturm der Informationen überladen.

Und es fühlt sich wahrscheinlich an, als keine Möglichkeit gibt, es zu stoppen.

Dieses System ist die Möglichkeit.

Für jede Art von Informationen, egal ob physisch oder digital, hat eine inbox. Jeder Raum, in dem du mit Büroarbeit oder Lernen arbeitest, ist ein Postfeld, ein Lagerbereich und eine Outbox. Du lernst, wie man „Pipelines“ für bestimmte Arten von Informationen erstellt.

Du lernst, wie du die Sicherung aller Informationen in deinen digitalen Posts verwaltest. Automatisiert.

Der Titel dieses Kurses ist Teil 1. warum?

Weil es direkt in diesem Kurs in Teil 2 zu diesem Kurs geht.

Band 2 zeigt dir, wie du jede dieser inboxes. bearbeiten kannst. Das zeigt dir, wie du auf einer täglichen E-Mail, auf der wöchentlichen Webseite (web oder auf der Grundlage der von der Seite der digitalen und physischen Postkarten den Inhalt jeden deiner digitalen und physikalischen Posts verarbeiten kannst.

Batch-Verarbeitung wird die Produktivität stark verbessert, da du die Menge der Aufgabe reduziert.

Band 2 zeigt dir, wie du die Bearbeitung durchführst und dir ein vollständiges „Lebenssystem“, das dir mit dir ein ausführliches „Lebenssystem beibringt, um deine Informationen für die Langzeitspeicherung zu speichern.

Die Kategorien des Life System-in Kategorien sind 1. Professionell, persönlich, 3. Beziehungen und 4. Gesundheit. Das vollständige System enthält Hunderte von Unterordnern und ist in den meisten Fällen 3bis 4 Ordner sehr tief. Du erhältst die vollständige Ordnerstruktur als zip in Band 2 und einen Schritt zur Verwendung des Systems

Denk daran, dass diese ISN'T Teil dieses Kurses ist. In diesem Kurs geht es um die Einrichtung deiner inboxes, an, die eine Voraussetzung für die Folge 2 ist.

Nur der erste Schritt der Einrichtung der inboxes wird dir mehrere Stunden zum Abschluss bringen, wenn du dir alle Videos ansiehst, und die Einführung von Band 2 wird noch länger dauert. Wegen der Menge der Informationen und der Zeit für die Implementierung dieser Informationen sind sich in zwei Beinen aufgeteilt worden.

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Timothy Kenny

Author of "Accelerated Learning for Entrepreneurs"

Kursleiter:in

Timothy Kenny is the author of “Accelerated Learning for Entrepreneurs.” He teaches classes and speaks to groups about how to accelerate their learning so that they can build successful businesses faster and with more confidence in their success.

Timothy has taught at the Harvard Innovation lab, The Tufts University Entrepreneurs Society, General Assembly in Boston, and has been a featured teacher on Skillshare, among others. He has consulted with startup teams on how to accelerate their learning, creativity, and growth.

Vollständiges Profil ansehen

Kursbewertung

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen auf Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Einführung: Willkommen in diesem Kurs werden Sie den ersten Schritt in dem zweiteiligen System lernen, wie Sie Ihre Informationen organisieren und was das. Entschuldigen Sie mich? Was das bedeutet, ist, dass Sie zu großen Schritten zwischen Ihren endgültigen organisierten Standorten haben und visualisieren, dass ein Aktenschrank und die ganze Wolke von Unordnung von Sachen ist. Sie haben also Zeitschriften und Zeitungen, Zeitschriften. Sie haben Sachen, die Sie beim Surfen im Internet finden. Das ist ein riesiges Zeug, das du surfst, während du auf deinem Handy bist und solche Sachen sammelst. Sie haben Papierstücke, die kommen, wenn Sie etwas ausdrucken. Und wohin geht das hin? Du hast Bücher, die in der Post kommen, oder du kommst aus der Bibliothek. Wo geht das ganze Zeug hin? Nun, viele Leute denken, Sie brauchen ein System hier, und jedes Mal, wenn Sie etwas in die Hände bekommen, muss es sofort hierher gehen. Aber das Problem damit ist, dass es eine Menge Entscheidungsfindung braucht, um diesen großen Schritt Fehler einmal zu machen . Manchmal macht es Sinn, das zu tun, aber oft ist es nicht und so ist es gut, ein System zu haben, in dem Sie diesen Prozess stapeln können , so dass Sie etwas in Ihren Händen haben oder Sie haben einen Haufen Zeug und es ist wirklich, dass Sie nicht mit ihm jetzt. Die Art, wie Sie es umgehen, ist, dass Sie in Boxen erstellen, die Sie in Boxen für alles erstellen, und was das bedeutet, ist buchstäblich alles. All die verschiedenen Arten von Informationen, die auf Sie kommen, brauchen Zehe, haben einen Posteingang, und dann, was passiert, ist und diese Luft sowohl physisch als auch digital. So erhalten Sie ein Buch aus der Bibliothek oder in der Post von Amazon, oder Sie drucken etwas aus. Nun, das ist eine physische Information, die in einen physischen Posteingang geht. Es gibt andere, die digital sind, und es gibt wirklich zwei Arten von Digital. Du hast deinen Hauptplatz, wo du Informationen speicherst, also wird das immer eine Notiz sein oder eine Notiz, die ich benutze, aber Evernote ist sehr beliebt, und viele Leute benutzen sie, und wenn du sie bereits verwendest, können Sie dieses System mit Evernote verwenden. Die andere ist Dateien, die Sie herunterladen, also sind diese auch digital, aber ihre Dateien, so dass sie in Ordner gehen, und das könnte Dinge sein, die Sie aus dem Internet herunterladen. Es könnte auch Inhalte sein, die Sie erstellen, so dass das normalerweise entweder Videos, Bilder oder Audioaufnahmen sind, diejenigen der Art von Dingen, die Sie mit Ihrer Telefonkamera, Viertel-DSLR-Kamera erstellen werden , was auch immer es ISS. All diese haben ihre Individuen in der Box, wo Sie all das Zeug aufbewahren. So ist der Prozess immer dann, wenn Sie Ihre Hände an etwas haben, oder wann immer Sie im Internet surfen, Sie sind auf Ihrem Handy oder was auch immer. welchen Posteingang geht es? Geht es hierher? Geht es hierher oder geht es hier? Und das macht die Entscheidung sehr einfach, weil Sie diesen Schritt organisieren. Dieser erste Schritt dieser beiden Schritte Sie. Es ist wirklich einfach, dieses Zeug zu organisieren, weil es alles auf dem Format basiert. Alles basiert auf dem Format oder der Quelle der Informationen, die Sie nicht betrachten. Nun, welches Projekt ist das am relevantesten für Wo sollte das zur dauerhaften Lagerung eingereicht werden oder worum es geht? Was ist das Format dieser Information? Ob es sich um Text und Bilder handelt, wo Sie es gerade in Notre eine Notre einfügen oder ob es sich um ein Dokument, Bilder oder Video oder was auch immer Sie selbst erstellt haben . Das sind also die drei großen Bohnen oder Boxen oder in Kisten, in die du Dinge sortieren wirst . Dann, entweder täglich, wöchentlich monatlich, werden Sie jede davon in Kisten durchgehen, und Sie werden sie alle auf einmal ablegen. Und wie Sie wissen, ist es immer der effizienteste Weg, Dinge in Chargen zu tun. Es ist nicht effizient, die meiste Zeit von hier nach hier zu gehen, und der Grund dafür ist, dass es Zeit braucht, um alle verschiedenen Teile dieses Dateisystems zu aktivieren . Oft wirst du nicht sicher sein, wo etwas hingehen soll, und es wird Reibung verursachen, wenn du aufhörst und einfach darüber nachdenkst, wie du dieses Problem lösen wirst . Stattdessen macht es die Entscheidung sehr einfach, und worum es geht, ist die Beseitigung der Menge an Stress und überwältigt, dass Sie als Ergebnis all dieser Mikroentscheidungen fühlen . Also jeden einzelnen Tag werden Sie wahrscheinlich Hunderte von verschiedenen Webseiten gehen und Sie drucken ein paar Dinge aus. Vielleicht bekommst du einen Booker. Du druckst ein paar Sachen aus und schaust dir ein paar Sachen auf deinem Handy an und willst es retten und vielleicht ein Gespräch führen. Du druckst ein paar Sachen aus und schaust dir ein paar Sachen auf deinem Handy an und willst es retten Du gehst in eine Klasse und machst ein paar Notizen, und du hast all diese kleinen Entscheidungen, wohin das geht? Wo geht das hin? Wo geht das hin? Und das ist kein leichtes Problem zu lösen, besonders wenn Sie mit der nächsten Sache fortfahren möchten. Und die Frage ist, all diese kleinen Entscheidungen, die du treffen musst, wie machst du es, damit diese Luft nicht mehr betont, und das wird dir erlauben, entweder mehr Sachen anzunehmen oder das zu tun was du jetzt tust, aber machen Sie es viel einfacher, machen Sie es stressfrei. Und die Art und Weise, wie Sie das tun, ist, dass Sie dieses System Nummer eins haben und dann haben Sie diesen Prozess, diesen Batch-Prozess und Sie denken vielleicht, Nun, was ist mit Ihrem Posteingang, zum Beispiel? Was ist mit Ihrer täglichen Post, oder was ist mit Ihrer E-Mail? Nun, das ist etwas, das auch äh, im System abgedeckt werden wird, also geht hier physische Post rein. Das ist Besuch Das ist Teil Ihrer physischen Posteingänge. Ihre E-Mail ist eigentlich eine andere Sache hier unten, aber ich versuche,es zu behalten, ich versuche, alles in drei zu behalten, weil es einfacher ist, sich zu erinnern. Ihre E-Mail ist eigentlich eine andere Sache hier unten, aber ich versuche, Aber Ihr E-Mail-Posteingang ist ein weiterer wichtiger Posteingang, mit dem Sie sich beschäftigen müssen, und das ist Ihre wichtigste Art der Kommunikation. Dieser Posteingang ist also auch sehr wichtig und wird das abdecken. Aber Sie wollen einen Prozess haben, bei dem Sie alles im Schlepptau bekommen, einen endgültigen Ort, und das ist es, was es wirklich ermöglicht, schneller zu lernen, Dinge zu behalten. Mawr findet später Dinge und Sie wären einfach erstaunt, wenn Sie ein System wie dieses haben und Sie es seit Monaten oder ein paar Jahren implementieren, gehen Sie zurück und Sie erkennen, dass Sie so viel Zeit damit verbracht haben , all das zu lernen, lesen all diese Dinge, zuschauen, zuhören. Und wenn du diesen Prozess nicht durchgemacht hättest, merkst du, dass du es verpasst hast und so viele Stunden deines Lebens verschwendet hast, weil du keine Möglichkeit hattest , Dinge an einem festen Ort zu speichern. Entschuldigung Also, was ist die permanente Akte? Dieser Teil dieser Schritt zwei wird in diesem Kurs nicht behandelt, weil es eine ganz andere Hälfte des Systems ist. Dieser Teil dieser Schritt zwei wird in diesem Kurs nicht behandelt, weil es eine ganz andere Also dieser Kurs ist dieser Prozess genau hier, indem sie diese Temperierung in Boxen einrichten und genau diesen Teil richtig machen und sich daran gewöhnen diesen Prozess einfach von hier nach hier zu verwenden, von A nach B, das wird nehmen Sie sich ein wenig Zeit, um sich einzurichten. Das ist kein Spaziergang im Park, denn du wirst all diese Systeme einrichten lassen, egal ob auf deinem Computer oder in jedem deiner Büros. Und selbst wenn Sie eine Bibliothek von einem Ort, an dem Sie gerne lesen oder Ihr Schlafzimmer haben , haben Sie all diese verschiedenen Orte, und wir werden Systeme so einrichten, dass Sie individuell in Boxen und Out-Boxen haben und Lagerplätze nur für diese Standorte, so dass, egal wo Sie sich befinden, Sie das gleiche System an Ort und Stelle haben. Aber das ist der Kurs, der danach kommt. Dies ist Volume 2, oder der Kurs, der nach, der alle diese Batch-Aktivitäten für den Posteingang einrichtet. Das wird ein tägliches Ding sein. Das wird jeden Tag sein, an der Spitze bleiben, Ihre E-Mail,auf Ihre E-Mail, Posteingang Null zu kommen und sie jeden Tag dort zu behalten. So haben Sie nichts nur mit Dutzenden oder Hunderten von Dingen in Ihrem Posteingang verweilen. Aber du hast jeden Tag eine systematische Art, damit umzugehen, und dann wirst du im nächsten Kurs darüber lernen. Okay, das ist Ihre physische Einreichung, die ein Aktenschrank für die meisten von Ihnen ist und zweitens auch ein Bücherregal. Dann haben Sie eine Notiz oder eine Notiz. Dies ist, wo Ihre Ablage all diesen Text mit begleitenden Bildern, die Sie vor allem aus dem Internet finden . Und das ist eine riesige Menge an Lernen für die meisten Menschen. Es ist auch zu jeder Zeit, wenn du Notizen machst, die in deiner einen Notiz oder deiner Evernote enthalten sind. Das ist also Ihre Notiz. Hier halten Sie alle Ihre Notizen. Das ist wirklich, wirklich, wirklich wichtig, und, uh, und dann natürlich, wenn Sie Sachen drucken, drucken Sie es von hier aus. Es geht hierher, und dann geht es hier. Das ist der Prozess, Zeug zu drucken. Wenn Sie also etwas aus einer Notiz oder Evernote drucken, geht es in einen physischen Posteingang, als es hier geht. Und dann haben Sie Ihre letzten Ruhestätten für all diese Dateien, die Sie herunterladen. Das bedeutet also individuelle Ordner für jedes gelernte Lernprojekt sowie für die Lebenssysteme . Dies sind die vier Bereiche Ihres Lebens ein Profi oder Ihre Karriere, zu persönlich, drei Beziehungen und vier Gesundheit. Also, Sie haben dieses ganze System ist etwas, das Sie im zweiten Kurs lernen werden, und das ist nur das hat mich Jahre und Jahre gedauert, um herauszufinden und perfekt. Das wird dein Leben verändern. Und so können Sie die Komplexität hier sehen, um wirklich jedes Dokument mit Tausenden und Tausenden von Dokumenten zu behandeln, die Sie im Laufe Ihres Lebens leicht verarbeiten werden , Tausende und Tausende pro Jahr. So kommen Sie in Hunderttausende über Ihr Leben hinweg, um ein System zu haben, das jedes einzelne von ihnen handhaben kann . Es gibt einen Platz für alles, und es ist gut durchdacht. Es ist sein Gewicht wert in Gold, und es gibt wirklich egal, was ich dafür auftrage, die Menge an Wert, die du aus ihm herausbekommen wirst, ist direkt von den Charts. Es gibt wirklich nichts dergleichen da draußen. Und das ist das System, egal ob es sich in Ihrem Posteingang befindet, ob es in Ihrem Aktenschranksystem, Ihrem Bücherregal, einer Notiz oder je Notiz, sowie in Ihren Ordnern auf Ihrer Festplatte und Ihrer Cloud Laufwerke. Ob Dropbox, Google Drive, was auch immer Sie verwenden, genau das gleiche hierarchische Ordnersystem in jedem einzelnen dieser Standorte. Das ist die wirkliche Kraft dieses Systems ist, dass es egal ist, ob Sie ein Papier-Mensch sind und Sie lieben es, Dinge mit Papier zu organisieren oder Sie den Papierlisten-Workflow lieben. Sie können das gleiche System verwenden, und Sie können später wechseln. Also, wenn Sie gerade eine Papierperson sind, aber in fünf Jahren wollen Sie vielleicht einen Wechsel machen. Sie können das sehr leicht tun, weil es die gleiche genaue Formel ist. Gleiches exaktes System manifestiert sich gerade in jedem dieser verschiedenen Medien. Es ist also ein unglaublich leistungsfähiges System. Ich bin wirklich aufgeregt, das zum ersten Mal jemandem etwas beizubringen, an dem ich seit langem in meinem eigenen Leben gearbeitet habe und meinen Coaching-Kunden und Einzelpersonen , mit denen ich arbeite, zu helfen . Aber das ist das erste Mal, dass ich diese Öffentlichkeit zur Verfügung stellen, und das ist die Sache die mehr als alles andere, wurde gebeten, dass ich diesen Kurs erstellen und so bin ich wirklich aufgeregt. Fangen Sie an. Wenn Sie Fragen haben, setzen Sie sie in die Kommentare oder in den Diskussionsbereich und beginnen wir. 2. Browsing: in diesem Video werden wir über das Surfen im Internet sprechen, weil dies einer der Orte ist, an denen Sie den größten Teil Ihres Lernens machen . Für die meisten Schüler ist dies, wo Sie tun. Ah, viel von Ihrem Lernen, besonders viel von Ihrer Forschung, bis Sie zu dem Punkt kommen, wo Sie entweder einen tiefgreifenden Kurs nehmen , normalerweise Video, manchmal Audio. Oder Sie finden Bücher oder längere Formularinhalte, in denen Sie wirklich tief in etwas hineingehen können oder Sie finden Foren, Menschen, mit denen Sie sprechen können und diese Art von Bildung bekommen. Also werden wir mit dem Surfen im Internet beginnen, weil das ist, wo viele Leute viel Zeit verbringen . Und zuerst, lass mich das Problem wirklich lösen, denn wenn du das Problem nicht verstehst und du nicht wirklich den Schmerz davon fühlst, als dein zukünftiges Selbst zurückblickst, wo du gerade bist und wie viel Zeit, die Sie verschwendet haben. Wenn Sie das nicht haben, dann haben Sie nicht den Treibstoff, um sich selbst motivieren zu können, dieses System zu implementieren . Das ist eines der Probleme, die ins Spiel kommen. Ist das, bis das System können Sie irgendwie den Schalter drehen und gehen von aus zu ein und Sie sehen alle Vorteile daraus. Es kann sich wie ein Slog anfühlen. Manchmal kann es sich anfühlen wie, Wann ist das? Wann werde ich jemals die Vorteile daraus bekommen? Lassen Sie uns also mit dieser Idee des Web-Browsens beginnen und was die meisten Menschen tun. Nun, die meisten Leute wollen nur Clip-Zeug. Sie wollen einen Clip und sie wollen, dass er nur in eine Notiz geht. Oder je bemerkt, obwohl diese die Akronyme lüften, die ich von jetzt an benutzen werde. Oh, für einen Zettel, evey ewig Note. Also, was die meisten Leute tun, ist, dass sie nur clippen. Und das ist ein großes Problem, denn was später passiert, ist entweder Ihre in einer Notiz oder Evernote und alles, was Sie wirklich tun können, ist die Suche. Und obwohl diese Programme ziemlich gute Suchmaschinen haben, Sie immer noch keine tollen Ergebnisse erhalten und Sie werden überwältigt werden. Und der Grund, warum ist, wie Sie mehr als 234 Dinge, es beginnt zu einem Punkt zu bekommen, wo gut, was ich sehe und wie organisiere ich all diese Sachen. Denken Sie darüber nach, wenn Sie auf Google sind und suchen. Es ist also keine Notiz oder Evernote mehr. Es ist Google. Öffnen Sie normalerweise 10 Links oder öffnen Sie vielleicht 2 bis 3 Links und dann sind Sie fertig? Sehen Sie sich eine Seite von Gehen Sie zu Seite zwei oder Seite drei und schauen Sie sich 30 an? Weißt du, 2030 verschiedene Links? Wahrscheinlich nicht. Du machst wahrscheinlich nicht jedes einzelne davon durch und schaust sie an, liest sie und rettet sie. Du machst wahrscheinlich und gehst und nimmst nur ein paar aus dem Haufen. Was passiert, ist, dass du all diese Sachen schneidest und es fühlt sich wirklich produktiv an, auch wenn es nicht wirklich nicht ist. Es fühlt sich produktiv an. Du fühlst dich, als würdest du es für später speichern. Und dann, was passiert, ist, dass Sie all diese Ergebnisse bekommen und Sie überwältigt werden. Sie wollen nicht durchmachen, lesen Sie jeden einzelnen von ihnen. Und selbst wenn Sie das tun, wie synthetisieren Sie diese Informationen? Es ist toll, Dinge zu sammeln, aber an einem bestimmten Punkt müssen Sie es verfeinern. Eine gute Analogie dafür ist, wenn Sie Ihre anfängliche Web-Browsing machen, Sie sind irgendwie auf der Suche nach diesen goldenen Nuggets, und diese goldenen Nuggets sind in größeren Haufen Schmutz. Es gibt ein, zwei oder drei Goldnuggets, und wenn du Sachen schneidest, schneidest du den ganzen Stapel ab, und wenn du ihn später durchsuchst, musst du diesen Stapel wieder durchsuchen. Dies ist, wo Synthese ins Spiel kommt, ist es ein paar goldene Nuggets in jedem dieser Pfähle , und wenn man richtig Synthese macht, was passiert ist, dass man all diese goldenen Nuggets zusammensetzt und sie herunterkocht und du haben einen goldenen Balken, der wirklich viel Wert hat. Also dieser goldene Balken, was ist das? Das könnte eine Checkliste für Dinge sein, die zu tun sind. Das könnte eine Strategie oder ein Plan oder Best Practices sein, wie man etwas tun kann, das komprimierte Informationen sein könnte . Es könnte ein Überblick über die wichtigsten Informationen zu diesem Thema sein. Es könnte eine Mindmap sein, also könnte es eine Menge verschiedener Dinge sein, aber es sind verdichtete Informationen. Es gibt keinen Flaum mehr. Sie haben alle Flusen losgeworden, und Sie sind nur auf die wichtigsten ein, zwei oder drei Seiten Informationen hängt wirklich vom Umfang des Projekts ab, wie viele Seiten oder wie genau es aussehen wird. Aber der Punkt ist, diese goldenen Nuggets, das ist, was Sie suchen, all den anderen Müll, den Sie loswerden wollen. Und was passiert ist, wenn Sie nach etwas suchen und Sie haben alle diese Ergebnisse, während jeder dieser Artikel ist vielleicht 1000 Wörter Also was sagen, Sie haben 2015 20 Dinge, die Sie in den letzten sechs Monaten letzten zwei Jahren abgeschnitten haben , was auch immer es ist. Nun, jetzt haben Sie 20.000 Wörter, um nur die Synthese zu machen und um Ihnen eine Idee zu geben , Ihr durchschnittliches 200-Seiten-Buch entspricht 50 bis 60.000 Wörtern. Du redest also davon, nur zu tun, was wie ein wirklich einfacher Prozess von Oh scheint, ich werde einfach die Dinge durchsuchen und durchlesen. Nein, du liest wirklich Ah, Drittel eines Buches. Und das ist nicht etwas, was die meisten Leute tun, nur an ihrem Computer sitzen und ein Buch lesen . Es ist viel komplizierter als das, Ähm, und es dauert einfach länger. Die meisten Leute und Sie enthalten wahrscheinlich nicht sitzen eine Nacht und lesen 1/3 eines Buches. Einige von Ihnen könnten. Aber es sei denn, Sie haben eine gute Stunde und 1/2 2,5 Stunden, werden Sie wahrscheinlich nicht durch 1/3 eines Buches zu bekommen, besonders wenn Sie kommentieren. Wenn Sie kommentieren, gehen Sie wahrscheinlich nicht mehr als 100 bis 200 Wörter pro Minute. Sie sprechen also über ziemlich viel Zeit, um durch ein vollständiges Buch zu bekommen, und das ist das Äquivalent von 20 verschiedenen Artikeln, die Sie abgeschnitten haben. Also, was ist die Lösung? Die Lösung ist, dass Sie aus dieser Denkweise kommen müssen, dass ich einfach alles abschneiden und sich später darum kümmern werde, weil Sie extrem überwältigt werden. Sobald Sie zu diesem Schritt in den Prozess erhalten. Eine Möglichkeit, wie Sie es umgehen können, ist ja, Sie könnten im Druck durchgehen, jede von ihnen, oder Sie könnten kopieren, Sie könnten jeden von ihnen in das neue Projekt markieren. Das Problem ist, welche Art von Tagging-System werden Sie verwenden? Wie sollen Sie diese Tags für diese Ordner organisieren? Sie denken, Sie gehen in Ihre eine Note oder Evernote-Suchmaschine und gehen nur einen schnellen Job zu tun , aber das hier wird in eine mehrstündige Synthese-Job verwandeln. Sie müssen also wirklich wissen, wie viel Zeit es dauern wird, um diese Art von Prozess zu tun und was ist ein besserer Weg, dies zu tun. Der bessere Weg, dies zu tun, ist alles, was hier zur langfristigen Speicherung eingereicht wird, was Referenz bedeutet. Alles, was dort eingereicht wird, muss im Voraus organisiert werden. Also im Idealfall, was Sie tun wollen, ist von Web-Browsing gehen, und es ist nicht so, als ob Sie nicht Clip oder Sie können nicht witzen Sie tun es immer noch. Aber was passiert, ist, wenn Sie etwas clippen, es geht in einen Posteingang und das in Boxen in einer Notiz oder jemals Notiz, und Sie können entweder eine in Box haben oder Sie können mehrere Posteingänge für verschiedene Arten von Sachen haben. Also, wenn es eine bestimmte Website oder eine bestimmte Zeitschrift oder gebloggt, dass Sie viel mögen und ist in der Regel auf ein oder zwei Bereiche konzentriert, können Sie einen Posteingang nur für diese Art von Sachen haben. Aber der Punkt ist, es geht in einen Posteingang und dann verarbeitest du diese, äh , jede Woche, jeden Monat, wird einfach darüber reden. Und das ist wirklich für den Kurs, der danach kommt. Aber Sie verarbeiten diese alle auf einmal, und Sie bringen sie an ihren endgültigen Speicherort in Ihrem Referenzsystem. Also, das hier, dieser Aktenschrank repräsentiert wirklich zwei Dinge. Dies stellt Ihr tatsächliches physikalisches Ablagesystem auf diesem, wissen Sie, dies könnte auch ein Drei-Ringbuch sein. Okay, aber ich rate davon ab, drei Ringbücher zu verwenden. Sie sind einfach nicht so effizient wie Aktenschränke. Ich benutzte Binder und zog dann in Aktenschränke, und ich habe nie zurückgeschaut. Die andere Sache ist eine Note. Also, das Zeug digital zu speichern. Dies ist also Theo äquivalent, weil sie dieselbe Ordnerstruktur verwenden. Also dieser Batch-Prozess ist, wenn Sie durch jedes dieser in Boxen gehen und dann entscheiden Sie . Okay, wo ist das letzte Zuhause für diese Datei oder dieses Dokument? Dieser mittlere Prozess des Posteingangs ist wirklich wichtig. Das ist es, worüber wir mit dem Surfen im Internet sprechen. Und jedes Mal, wenn du Informationen konsumierst und darüber nachdenkst, brauche ich das für später, für die Synthese und wenn ich Synthese sage, was ich meine ist, dass du diesen großen Haufen von Informationen hast. Du hast verschiedene Goldnuggets, die deine genug finden und dann in diesen massiven Goldbarren verwandeln . Okay, dieser Prozess muss Zeh passieren. Dieser Prozess ist Synth-Synthese. Also, all das Zeug los zu werden und diese goldenen Nuggets zu nehmen und im Grunde die Informationen zu kochen , das ist es, worüber wir reden. Der In-Box-Prozess nimmt also jeden dieser Pfähle, legt ihn in die Box und bringt sie dann in eine Sammlung. also letztendlich tun, Was Siealso letztendlich tun,ist, dass Sie eine Sammlung von Dokumenten wollen. Und wenn Sie etwas haben, das nicht ist, ein Video oder ein Audio ist, werden Sie sich darauf Notizen machen und dann wird es in ein schriftliches Dokument verwandeln. Also, ja, es gibt Möglichkeiten, mit schriftlichen Dokumenten für alles umzugehen. Aber ich schlage vor, dass du das nicht tust, dass alles, was ein Video ist, alles, was ein Audio ist, okay, das in Notizen verwandelt werden muss, denn am Ende des Tages, was du tun willst, ist, dass du unten entweder auf dem Computer und kommentieren oder physisch kommentieren und ich empfehle, es physisch zu tun, was bedeutet Drucken Sie all das Zeug aus und dann gehen Sie in Ihre Höhle. Du gehst mit diesem Zeug in deine Höhle und kommst erst raus, wenn du diesen Goldbarren hast , denn hier brauchst du dich wirklich zu konzentrieren. Hier brauchen Sie wirklich Konzentration, und Sie müssen sicherstellen, dass Sie nicht kontinuierlich durch diesen gesamten Prozess fahren . Viele Leute, sie werden es ein bisschen Synthese machen. Dann gehen sie zurück ins Internet, holen sich noch ein paar Sachen, sie werden sich hier verirren, sie gehen auf Facebook oder Instagram oder was auch immer, und sie werden sich hier verirren und sie werden sich nicht zurückkehren, um das echte zu tun Arbeit. Die Rialsynthese, die genau hier ist, die all das Zeug nimmt, wo es meistens Flaum ist. Und dann gibt es ein paar Goldnuggets, meist Flusen, ein paar Goldnuggets. Also, was Sie tun, ist, Sie gehen durch jedes von ihnen, Sie markieren es, oder Sie verwenden, was Sie tun, um, ähm, Annotation-Prozess, den Sie tun werden. Sie finden die, identifizieren diese Goldnuggets, und dann stellen Sie sie in, ah, ah, abschließendes Dokument, und das kann viele verschiedene Formen annehmen. Aber es ist ein endgültiges Dokument oder eine Reihe von Dokumenten, wo es keinen Flaum mehr gibt, und es sind nur die wertvollsten Ideen und Informationen. Da wollen Sie den Fokus. Das ist, wo Sie in den Fluss kommen und keine Ablenkungen haben wollen. Deshalb ist das Ausdrucken von Sachen so wichtig, denn wenn Sie es ausdrucken, können Sie gehen und weg von der Technologie, weg vom Computer und machen Sie diesen Prozess , der eine Menge tiefer Gedanken erfordert. Und Sie müssen viele Ideen in Ihrem kurzfristigen Gedächtnis behalten und darüber nachdenken und sie verarbeiten und sie dann in Ihrem kurzfristigen Gedächtnis halten, bis Sie sie in die endgültige goldene Informationsleiste bringen können , die vollständig synthetisiert ist. Und dann kannst du wieder raus kommen. Sie können das verwenden und Sie speichern dies in langfristigen Speicher, und dann, was Sie merken, ist, dass Sie dieses Zeug nicht mehr brauchen, also möchten Sie es wahrscheinlich immer noch behalten. Aber das ist alles, was Sie jetzt betrachten müssen, und das ist, wo erste basierte Wiederholungen so wichtig sind, weil Sie keine Leerzeichen auf 20.000 Wörtern machen möchten, die Sie mit Abstand von 500 oder 1000 oder 1500 Wörtern wiederholen , die Sie haben synthetisiert. Also hast du den ganzen Flaum loswerden, und jetzt hast du nur noch diesen goldenen Balken an Informationen. Und, äh, es wird viel weniger Zeit dauern, um Ihre Platzwiederholungen darauf zu bekommen. Dies sollte auch mehr umsetzbar sein. Also, was auch immer Sie diese Informationen dafür verwenden, ob es nur Ideen sind, Informationen, die Sie in Ihrem Kopf Prinzipien oder Strategien haben möchten ,die Sie , sein wollen, Sie können jederzeit Ideen verwenden, die Sie brauchen oder Prinzipien, die Sie für den Rest Ihres Lebens informieren werden. Oder es ist etwas, das eine einmalige Sache ist. Also okay, und Sie richten eine WordPress-Website. Das ist nicht etwas, das Sie unbedingt den ganzen Prozess auswendig lernen müssen, etwas, das Sie tun. Sobald Sie eine Checkliste haben, überprüfen Sie alles aus. Mach alles richtig, richte es ein und du wirst es wahrscheinlich nie wieder tun müssen oder nicht für eine Weile. müssen es sich nicht merken, also wären Leerzeichen dafür nicht notwendig. Aber das ist das Surfen im Internet. Also, wie sieht das letztendlich aus? Nun, wie es aussieht, ist die meiste Zeit Nummer eins. Was Sie tun möchten, ist Kopieren und Einfügen in eine Notiz, und eine Note ist, was ich verwende. Ich denke, es ist besser als je zuvor Notiz für die meisten dieser Dinge, also wird das der Standard sein, den ich benutze. Aber Sie können auf jeden Fall Evernote verwenden. Alles, was ich über dich rede, vermittelt in Evernote, und wenn es eine Ausnahme gibt, werde ich das notieren. Also, was Sie tun werden, ist, dass Sie in einer Kopie sind und diese Informationen in eine Notiz in eine neue Seite einfügen , und das wird nur in einem Posteingang sein. Und wenn Sie sich nicht sicher sind, na ja, welche Art von Kartons wird später darauf hineinkommen? Aber letztendlich, haben Sie nur einen Abschnitt und eine Notiz Das ist Ihr Posteingang. Alles Neue, was Sie finden, das ist interessant. Sie wollen nicht unbedingt die ganze Sache durchlesen, wenn Sie Entschuldigung recherchieren . Du musst nicht alles lesen, während du die Forschung machst. Alles, was Sie wissen müssen, ist, dass es sich lohnt, später zu lesen. Also, was Sie tun, ist, dass Sie durch alle diese Google-Ergebnisse gehen, öffnen Sie sie in verschiedenen Tabs. Also haben Sie alle diese verschiedenen Tabs geöffnet. Und solange es gut aussieht, kopieren Sie diese sofort und fügen Sie sie in eine Notiz ein, und schließen Sie dann die Registerkarte. Du willst hier nicht viel Zeit verbringen. Sie möchten so schnell wie möglich aus dem Internet kommen. Sie möchten so schnell wie möglich von der Suchmaschine absteigen, weil es nur ein Rezept für Ablenkung ist. Es ist ein Rezept, um viel zu viel zu sammeln und dann später überwältigt zu werden. Wenn Sie also wirklich begeistert von einem Projekt sind, haben Sie viel Energie. Du wirst eine Tendenz haben, Dinge zu laden. So verbringen Sie 80 90% Ihre Zeit und Energie für diesen Forschungs-, Such- und Sammelprozess und Clipping-Prozess. Das fühlt sich sehr produktiv an. Aber es ist wirklich eine Fassade. Es ist gefälscht. Es ist, als würde man einen Haufen Zucker wirklich energetisieren und dann später abstürzen, weil du nur du alles vergisst, okay? Du wirst all diese Tabs vergessen. Wenn du all die Dinge liest, die wirklich cool aussehen, und du schneidest wirst du das alles vergessen. Also wirklich, deine Mission ist, alles Wertvolle in diesen Posteingang zu holen und dann, äh, alles an einem Ort zu haben. dass Sie später diese Synthese machen können. Das ist also wirklich 99% der Zeit, die Sie in einer Kopie sind und sie in eine Notiz einfügen und versuchen, Ihren Forschungsthread getrennt zu halten. Also, wenn es zwei verschiedene Dinge gibt, an denen du interessiert bist erforsche sie nicht gleichzeitig. Recherchieren Sie alle zu einem Thema auf einmal und was Sie haben werden, ist ein Haufen von verschiedenen, äh, Seiten in einer Notiz, okay, der Seitenleiste. Und was du tust, ist das, was ich tue. Meistens werde ich das alles ausdrucken. Und das Tolle an einer Notiz ist, dass Sie alle fünf Seiten gleichzeitig auswählen können. Und jeder von ihnen kann ein sehr, du weißt schon, langer Blawg-Poster, Artikel oder etwas anderes sein. Sie können all diese auf einmal auswählen, drucken, lose, drucken Sie sie alle einmal, und dann nehmen Sie das, Sie gehen in die Höhle und Sie machen Ihre Synthese. Wenn Sie alles digital machen möchten, können Sie dieses Zeug ad Highlights oder was auch immer Sie wollen kommentieren und dann alles digital synthetisieren. Aber ich empfehle Ihnen, das physisch zu machen, weil es, Ah, Ah, es ist so viel einfacher, sich zu konzentrieren und diese Synthese zu machen. So kopieren Sie und fügen Sie für jeden Block Post in separate Seiten ein. Manchmal, wenn es eine Menge toller Sachen auf einer Website gibt, werde ich mehrere Blawg-Posts auf einer Seite setzen, so dass eine Seite drei verschiedene Blawg-Posts enthält, und dann drucken Sie das und dann Sie. Du nimmst das und verbringst ein paar Stunden damit, alles durchzulesen, es zu kommentieren, und dann ist es bereit für die Synthese. Aber sobald du das ausgedruckt hast und es kommentiert hast, kannst du es weglegen. Kommen Sie Wochen oder Monate später wieder. Alles, was Sie tun müssen, ist durch Ihre Anmerkungen zu blättern und Sie können direkt von dort aus mit der Synthese beginnen . Eine andere wirklich wichtige Sache ist, wenn Sie den Status jeder Information im Auge behalten möchten , also was ich tue, ist für Seiten. Sie werden automatisch einen Namen haben. Sobald ich es gedruckt habe, füge ich ein P und einen Bindestrich als Präfix für jede dieser Seiten hinzu. Und wenn ich es getan habe, sagen wir 15 20 Seiten und ich möchte das tun. Alles, was ich tue, ist, dass ich eine Top-Level-Seite erstelle, auf der Printed steht. Und dann mache ich all das alle anderen Seiten Unterseiten dieser Hauptseite, und ich weiß, weil es Gruppen wie diese sind, werden sie alle sein. Sie wurden alle gedruckt, und das bedeutet, dass sie mit dem nächsten Schritt gegangen sind. Sie sind zu dem Punkt gegangen, wo sie physisch sind, sie werden ausgedruckt, und der nächste Schritt ist die Synthese. Daher ist es wichtig, auch den Status jeder dieser Notizen zu verfolgen. Das ist also, was Web-Browsing ist. Es bringt ihn in diesen Posteingang oder mehrere zwei kleine und dann Batch-Verarbeitung später . 3. OneNote: in diesem Video werden wir darüber sprechen, wie man in Boxen in einer Notiz verwendet, und Sie fragen sich vielleicht, warum verwenden wir diese alte Version einer Notiz? Nun, der Grund dafür ist, dass es bestimmte wirklich wichtige Funktionen in einer Notiz gibt, dass das, was die Leute nicht verwenden, aber sie sind wirklich wichtig, und sie funktionieren in der neueren Version im Jahr 2016 nicht richtig. Deshalb benutze ich diese Version. Und es geht in ein größeres Thema, das ist, wie entscheiden Sie, was zu verwenden, welche Software, welche Version der Software zu verwenden und die magische Formel, um herauszufinden, dass nicht upgraden, es sei denn, Sie haben Teoh. Und der Grund dafür ist, dass Sie jedes Mal, wenn Sie upgraden , nur nach Problemen fragen. Oft denken Sie vielleicht, dass das Upgrade nur Dinge hinzufügt, aber was tatsächlich passiert ist, ist, dass sie den Code vollständig neu schreiben. Für einen Teil oder die gesamte Software wurde sie möglicherweise von einem anderen Team, einer anderen Gruppe von Personen, neu geschrieben . In der Tat, es wahrscheinlich waas und so bestimmte Dinge, die in der Vergangenheit funktionierten, können nicht mehr funktionieren, und sie könnten gerade entfernt worden sein oder es gibt Fehler und Sie haben oft keine Möglichkeit herauszufinden, ob es Probleme gibt oder nicht. Was passiert, ist, und ich habe es getestet. Ich habe alle meine Notizbücher auf 2016 übertragen. Ich habe es versucht und es gab Probleme. Also habe ich es getestet. Ich habe eine Liste von Funktionen erstellt, jede von ihnen getestet, um sicherzustellen, dass sie funktionieren, und es gab einige, die nicht funktionierten . Also habe ich einen Kurs, der auf eine Notiz kommt, und so werde ich dort mehr darüber reden. Aber es gibt wirklich nichts in der neueren Version, die Sie wirklich brauchen, es in der Cloud zu haben , ist irgendwie schön, ableto von Ihrem Telefon bearbeitet zu werden, aber es ist in wirklich nicht wert, wenn Sie die Probleme berücksichtigen. Also, wenn Sie an diesem Scheck auf meinem einen keinen Kurs interessiert sind, sind wir in einem neuen Konto. So sieht eine Notiz richtig aus, wenn du sie erstellst und ich werde ein neues Notizbuch erstellen und wir werden das „Oh, Meta“ nennen . Normalerweise möchten Sie das in Ihrer Dropbox speichern, aber im Moment wir uns keine Sorgen. Sehen Sie, schnell Diese Schaltfläche Und in der neueren Version einer Note, müssen Sie tatsächlich eine spezielle Funktion aktivieren, nur um diese Ansicht zu erhalten. Sie haben wirklich versucht, die Dinge zu vereinfachen , und dabei haben sie es weniger mächtig gemacht, zumindest an der Oberfläche, so dass es immer noch eine Menge Kraft hat. Aber, ah, du musst Dinge anpassen, um es so zu bekommen, wie es hier beginnt. Ähm, das hier ist ein Notizbuch, und Sie können die anderen, die mitgeliefert werden, minimieren oder reduzieren oder sogar entfernen. Schließen Sie sie. Okay, Sie haben also einen neuen Abschnitt, und hier entscheiden wir, welche Posteingänge wir wollen. Jeder Abschnitt ist ein Posteingang. Innerhalb dieses Abschnitts. Sie haben Seiten. Okay, das ist also Seite eins. Das ist jetzt Seite zwei. Wichtig zu erkennen, dass eine Seite eine unendliche Menge an Platz hat. Genau wie ein Word-Dokument. Okay, also kann die Verwendung nach unten scrollen und sehen, dass Sie mehr Platz darunter wollen. Du kannst weiter drängen. Geben Sie oder komprimieren Sie diese Schaltfläche direkt hier, was Ihnen automatisch etwas mehr Platz gibt. So funktionieren Seiten. Und sie können auch unendlich nach rechts gehen. Du ziehst das Ding einfach rüber, Äh, normalerweise keinen Grund, das zu tun. Aber du kannst es. Sie können auch Unterseiten erstellen. Alles klar, der Punkt ist, dass dies Ihr Posteingang ist, und normalerweise können Sie es einfach verdoppeln. Und jetzt gibt es einen Posteingang. Wenn du nur einen in der Box haben willst, dann war's das. Und dann können Sie alles, was Sie hier reinlegen , verarbeiten oder sagen wir, zum Beispiel lesen Sie die New York Times viel. Also irgendeinen Artikel, den Sie über die New York Times lesen, wollen Sie das für später speichern? Oh, Sie wollen eine Kopie ausgedruckt und fügen Sie sie hier ein, und dann können Sie das verarbeiten. Organisieren Sie es später. Was sagt, du liest eines deiner Lieblings-Blogs und du nimmst eine Menge Sachen von diesem einen Blawg. Dann setzst du den Titel dieses Protokolls ein, und du behältst Sachen von diesem Blawg hier drin. Das Problem ist, dass du nicht Dutzende von diesen in Kisten haben willst. Sie möchten es auf ein Minimum beschränken, aber immer noch alles, wo Sie eine Menge Sachen von dieser Website oder dieser Quelle ziehen. Es ist eine gute Idee, einen Posteingang zu haben, nur dafür kann ein anderes haben, das nur zwei DUIs genannt wird. Dies kann also Ihrem Posteingang gleichwertig sein, in dem Sinne, dass alles, was benötigt wird, um sich um Bedürfnisse zu kümmern, erledigt wird oder Bedürfnisse organisiert werden. Sie können diese zwei DUIs hineinlegen. Ein weiteres interessantes Feature. Die Abschnittsgruppe. Wenn Sie also mehrere Posteingänge haben, erstellen Sie eine Abschnittsgruppe und ziehen sie dann. Sie ziehen jeden Abschnitt, lassen Sie ihn oben drauf, und dann können Sie minimieren reduzieren und reduzieren reduzieren reduzieren. Erweitern Sie diese Dinge Luft wirklich, wirklich nützlich, wenn Sie ein großes Notebook mit viel Zeug in ihm haben. Dann haben Sie nur einen Prozess, bei dem es entweder ein bestimmter Tag, eine Woche oder nur wöchentlich ist. Freitag ist der Tag, den ich wähle, und viele Leute mögen es, diese Art von Organisation oder über das Wochenende zu tun. Wenn Sie Zeit haben, dann sind Samstag oder Sonntag Nachmittag gute Zeiten, dies zu tun. Sie geht durch, du verarbeitest alles, was in jeder Box ist, und dann bist du gut zu gehen. Und eine andere Sache, die ich gerne mache, ist schwer zu organisieren. Es gibt bestimmte Dinge, die nur schwer zu organisieren sind. Sie haben keine Ahnung, wo Sie ihn hinbringen sollen. Sie sind nicht wichtig. Sie sind nicht dringend. Aber du willst nur daran festhalten. Manchmal denkst du, nun, irgendwann werde ich ein Lernprojekt im Zusammenhang damit haben, denn eines des Lernprojekts ist, dass wir darüber reden werden in, ah, dem Band zwei meiner Informationen Organisationskurs , der der Kurs ist, der nach diesem kommt. Also denken Sie daran, eine Notiz ist wirklich der primäre Ort, an dem Sie Text und Text mit Bildern, Sachen aus dem Web oder Notizen speichern , die Sie sich selbst diese Luft nehmen. Die beiden wichtigsten Dinge, die in eine Note gehen, und das wird wirklich eine Menge von dem, was Sie tun, Ihre Forschung und was Sie tun. Ihre Synthese erforscht Sachen online und sammelt das, und Sie möchten es nicht einfach ausdrucken oder als HTML-Datei speichern. Sie wollen alles an einem Ort, einfach in einem Format zu suchen, das leicht zu drucken ist, das ist Ah, das ist ein anderer. Diese kleinen Dinge, die sie zusammenfassen. So gehen Sie in Google Docks, Sie kopieren und fügen eine Webseite in Google Docks. Die Formatierung ist schrecklich. Eine Notiz, und Microsoft, Sie haben es herausgefunden. Sie haben herausgefunden, wie man Dinge mit allen verschiedenen Arten von Formatierungen kopiert und einfügt und es gut aussieht. Machen Sie es so braucht nicht viel zusätzlichen Platz, nicht ein wenig zusätzlichen Leerraum. All diese kleinen Dinge. Eine Notiz ist sehr gut in, deshalb ist es wirklich das beste einzelne Tool, das Sie in Ihrer Toolbox haben, weil Nummer eins eine Menge der Forschung, die die meisten von Ihnen tun, ist aus dem Internet Kopieren und Einfügen von Sachen von Websites. Das ist also eine große Sache. Nummer eins große Sache Nummer zwei ist jedes Mal, wenn du Notizen über irgendetwas machst. Eine Note ist wirklich, wirklich stark in Notizen zu machen. Also, wenn Sie Notizen machen und dann, wenn Sie Notizen synthetisieren, was bedeutet, dass Sie Ideen aus mehreren Sätzen von Notizen aus verschiedenen Quellen zusammenstellen, ist eine Note auch sehr gut dafür. Ihre Notiz macht Ihre Notizen Synthese und Sie recherchieren von allem online, das Text oder Fotos im Text ist. All das. Das ist, was eine Notiz wirklich gut ist, und das ist eine überwiegende Mehrheit von dem, was Sie die meisten von Ihnen tun werden. So ist, wie Sie Ihren Posteingang einrichten ist in einer Notiz. Eine Sache, die ich vorher nicht aufgenommen habe, ist genau hier. Wir reden darüber in Kisten, wo du es kriegst. Du recherchierst, aber es gibt einen ganzen Satz. Also lasst uns einen weiteren Notizbuchbereich erstellen, okay? Ich weiß nicht, warum das Ok, da sind unsere Notizen. Also lasst uns das hochziehen. Sie ziehen und lassen es hier los, und es wird auf die Root-Ebene gehen. Also werde ich einen neuen Abschnitt erstellen und das wird Notizen sein. Okay, das sind also alle Notizen, die du aufnimmst, du könntest Notizen aus Büchern oder Konferenznotizen machen, also gibt es verschiedene Möglichkeiten, diese Dinge zu organisieren. Eine Möglichkeit ist, dass Sie Konferenz x 2016 haben können. Dann können Sie Unterseiten für Sitzung eine Sitzung zwei haben. In Ordnung, aber manchmal willst du mehr als das, und das reicht nicht. Sie erstellen also eine Abschnittsgruppe nur für Konferenznotizen. Dann erstellen Sie einen Abschnitt für die Konferenz. Und wirklich, der beste Weg, es zu tun, ist so, denn dann haben Sie das genaue Datum, und Sie können sie nach dem Datum in Ordnung halten. Dies ist eine wirklich gängige Organisationsdatei Benennungsordner Namenstrategie, die Sie aufgreifen möchten , denn wenn Sie Sachen mit diesem Präfix benennen, wird alles nach Jahr als nach Monat und Tag sortiert werden. Okay, das ist wirklich, wirklich mächtig. Sehr wenige Leute, die ich sehe, benutzen das, und es ist wirklich, wirklich mächtig. Wenn Sie nicht wissen, wie Sie etwas organisieren sollen, ist dies der Standardwert. Also, wo es Fotos, Videos, Videos, was auch immer es ist, das ist Ihre Standardeinstellung. Aber okay, das ist also Ihr Posteingang, und dann haben Sie spezielle Notizen für eine Konferenz. Nun, was Sie dann tun können, können Sie wissen, dass Session eins auf Facebook Marketing ist, also können Sie diese Seite dann auf den endgültigen Referenzplatz ziehen, wo Sie alles im Zusammenhang mit Marketing oder allem, was mit sozialen Medien zu tun hat oder alles, was ein Facebook oder alles im Zusammenhang mit einem Facebook-Marketing, je nachdem, wie tief Ihr System geht, wie viel Spezialisierung Sie für dieses Ding wollen, Das ist, wie viel Sie haben werden. Aber das kannst du tun. Sie können es auch kopieren und einfügen kopieren und einfügen Sie es hier und dann ziehen Sie diese Seite über einen anderen Abschnitt out in diesem Abschnitt. Also, wenn das, was sagt, das ist Ihre Social-Media-Marketing-Abteilung, Okay , jetzt , das ist hier, also können Sie vielleicht an beiden Orten wollen, wollen Sie vielleicht einen Hyperlink es. Also kopierst du einen Hyperlink, du behältst ihn dort. Aber jetzt bist du auch in deinem Tisch. Okay, Sie haben Sie haben vielleicht Konferenzsitzungen und fügen das ein. vielleicht Konferenzsitzungen Ordnung, also gibt es verschiedene Wege, und dieses Hyper-Verknüpfungs-Zeug ist wirklich mächtig. Also geht nur, um Ihnen zu zeigen, um, um, 2007, wo die Welt waas. So verwalten Sie diese Posteingänge. Du willst eine für rohe Noten haben, und dann, weißt du, je nachdem, wie viel Synthese du machst, kannst du einen Abschnitt für neue Synthese haben. Oder Sie können sogar eine neue Abschnittsgruppe erstellen. In Ordnung. Okay, jetzt entwickeln wir hier eine Riel-Sammlung von in Boxen. Also, neue Synthese. Wir könnten das nennen, du weißt schon, Projekt eins. Ok. Jede Synthese bezog sich darauf, oder wenn Sie nur alle Ihre Synthese an einem Ort platzieren möchten. Ah, wie Strom. Also, das ist aktuelle Zeug, an dem du gerade gerade arbeitest, also versuche, dieses Set von in Boxen so gering zu halten, dass du kannst, das wird all deine Bedürfnisse decken . Ihre grundlegenden sind Notizen, also Inhalte, die Sie selbst erstellen, und Nummer zwei ist Inhalte, die andere Personen erstellt haben, die Sie aus dem Internet und der Synthese kopieren und einfügen . Äh, das ist auch Inhalt, die du kreierst. Sie werden wahrscheinlich nicht sein, dass das sehr Hallo Liebe zum Detail Arbeit ist, die sehr schwer in Bezug auf das Denken ist. Du produzierst nicht unbedingt viel, aber du denkst an eine Menge, und du kochst es wirklich herunter. Also wirklich, es geht um Inhalt. Andere Leute erstellen Inhalte, die Sie geistiges Eigentum Art von Eigentum erstellen, und Sie werden in dem Kurs lernen, der parallel zu diesem Kurs für die Organisation physischer Objekte im Gegensatz zu Zehe, äh, digital oder symbolische Objekte oder Informationen, worum es in diesem Kurs geht. Sie werden feststellen, dass es zwei Arten von Eigentum gibt, da gibt es geistiges Eigentum, und dann gibt es Immobilien, die Objekte sind und dann auch Land. Aber vor allem, was die Kurse über ist die Verwaltung Ihrer Objekte. Deshalb bezeichnen Sie dies Ihr geistiges Eigentum, weil es nur eine andere Art von Eigentum ist, also das ist es für dieses Video. Denken Sie daran, Dinge, die Sie schaffen Dinge, die andere Menschen erschaffen. Sie wollen einen Posteingang haben, damit Sie keine Entscheidung treffen müssen. Wenn Sie etwas Neues finden oder etwas Neues erstellen möchten, haben Sie einen genauen Ort, um es auszudrücken. Sie wissen, wo Sie es hinstellen sollen, und dann wöchentlich oder manchmal monatlich. Und wenn Sie nicht eine Menge Zeug kommen, können Sie es sogar bei Bedarf tun. Aber du kommst hier rein und du weißt, okay, ich gebe mir eine Stunde, zwei Stunden, und ich werde jede einzelne davon in Kisten durchmachen. Und ich werde das weiter machen, bis sie alle leer sind. Und das ist der Prozess, den Sie durchlaufen und dann wissen Sie, für eine Tatsache ist alles richtig organisiert. Das ist also die Stapelverarbeitung, die Ihre Produktivität wirklich verbessert. 4. Inboxes: Lassen Sie uns nun über ein anderes wichtiges Problem im Zusammenhang mit dem Web-Browsing sprechen, das Herunterladen von Dateien. Bisher haben wir im Grunde nur über das Surfen im Internet gesprochen. Sie sind also im Internet und sehen einige Bilder und Texte. Es ist ein Artikel. Es ist was auch immer und Sie kopieren und fügen das in eine Notiz ein, und das ist großartig. Das solltest du tun. Aber die andere Frage ist: Nun, Nun, was ist, wenn hier eine Datei ist? Was ist, wenn es ein PDF ist? Was ist, wenn es sich um eine Audiodatei handelt? Was ist, wenn es sich um eine Videodatei handelt? Was machen Sie mit diesen auf anderen Arten von Dokumenten? Also, wo Dokumente, Tabellenkalkulationen, all diese Art von Zeug. Was machst du damit? Nun, und wie stellen Sie sicher, dass Sie auf all Ihren Geräten Zugriff darauf haben? All Ihre Computer? Nun, die Art und Weise, wie Sie es tun, ist, dass Sie Ihr Cloud-Laufwerk verwenden , und ich empfehle Dropbox als Top-Cloud-Laufwerk die Art und Weise, wie Sie es tun, ist, dass Sie Ihr Cloud-Laufwerk verwenden, und ich empfehle Dropbox als Top-Cloud-Laufwerk. Und der Grund, warum ist, weil es Ihnen ein Terabyte für 10 Dollar im Monat gibt und was viele andere Dienste tun. Aber was es besser macht als die anderen Dienste ist, dass es viel weniger Speicher benötigt. Eso wird Ihren Computer nicht so stark verlangsamen, und es ist auch nur viel ausgereifter Technologie. Es gibt eine Menge Pannen und Dinge, die einfach keine Möglichkeit, dass ich vorhersage, dass sie ihn haben würden . Aber Probleme, die nur mit anderen Diensten auftauchen, mit denen ich experimentiert habe weil sie einfach nicht haben Es ist nicht ihr Kernprodukt. Mit Dropbox ist das alles, was sie tun. Alles, was sie tun, ist den ganzen Tag zu arbeiten. Wie können wir eine wirklich effiziente, wirklich hohe Qualität Sache mit Google mit Microsoft, mit diesen anderen Unternehmen, die all diese anderen Arten von Sachen tun, und dort ist ihr Cloud Drive nur ein Nebenprodukt. Sie setzen nicht das gleiche Maß an Aufwand in sie und nicht die gleiche Ebene Innovation. Also Dropbox ist wirklich der Kopf der Packung, und es funktioniert wirklich gut. Daher empfehle ich die Verwendung von dropbox. Aber das ist nicht der eigentliche Punkt. Der eigentliche Punkt ist, was machen Sie eigentlich mit diesen Dateien die meisten von Ihnen wahrscheinlich auf Ihrer Festplatte haben Ihr Betriebssystem darauf. Sie haben wahrscheinlich eine Art Punkt uh, Ordner wie meine Dokumente, und dann haben Sie vielleicht einen meine Downloads und ich kenne einen Mac. Es wird wahrscheinlich anders sein. Ich bin ein PC-Typ, aber das Problem dabei ist, dass diese Dateien gesichert sind und Sie sie nicht auf Ihren anderen Computern bekommen können. Ich bin ein PC-Typ, aber das Problem dabei ist, dass diese Dateien gesichert sind und Sie sie nicht auf Ihren anderen Computern bekommen können Und, ähm, es ist nur in Bezug auf Geschwindigkeit. Dein Computer. Es ist klug, ein Solid-State-Laufwerk für Ihr Betriebssystem zu verwenden und ein 1 Terabyte, zwei Terabyte, drei Terabyte, Solid-State-Laufwerk zu erhalten Terabyte, zwei Terabyte, drei Terabyte, , ist immer noch wirklich teuer. Also Ihre beste Wette ist es, nur Betriebssystemdateien und Programm zu setzen. Uh, wenn Sie Programmdateien auf diesem Laufwerk installieren und nichts anderes darauf legen, haben Sie eine separate Festplatte für all die anderen Sachen. Dies gilt also nur für Ihren Laptop in Ihrem Desktop-Computer. Also, äh, wir wollen ein separates Laufwerk haben und dann alle Ihre Cloud-Laufwerke dort haben. Also, ob es Dropbox ist und ich tatsächlich ah benutze, eine Reihe von verschiedenen Laufwerken, ich benutze Google Drive hauptsächlich, weil ich viel von meinem Speicherplatz und Dropbox verwende ich Sachen in Google Drive Einige Leute, ähm, Ich habe freigegebene Ordner mit ihnen, ein Google-Laufwerk, und auch eine große Sache ist, dass ich an einem Projekt mit vielen Google-Docks arbeite. Dann ist es sinnvoll, die Dateien bei den Google-Docks zu behalten. Aber, äh, meine Hauptsache bei Google-Laufwerken nimmt es eine Menge Speicher ein. Es kann manchmal 708 100 um, Megabyte, wenn nicht ein Gigabyte Speicher verwenden Megabyte, , nur um im Hintergrund ausgeführt zu werden. Und das ist ein echtes Problem. Also versuche ich Zeh. Es verbraucht weniger Speicher, wenn Sie West-Zeug im Laufwerk halten. Also versuche ich, und vor allem viele große, viele kleine Dateien zu minimieren und vor allem viele große, . Es geht wirklich nicht sehr gut damit um. Immer gesagt, die Zeit der Aufnahme dieser. Deshalb benutze ich Google Drive. Deshalb benutze ich Google Drive. Und dann benutze ich auch Mega, und der Grund, warum ich das benutzt habe, ist, weil wenn ich mit jemandem neu arbeite und wir große Dateien übertragen müssen , Mega die größte Menge an freiem Speicherplatz hat, und es funktioniert tatsächlich ziemlich Nun, gut. Ähm, es passt nicht wirklich in Bezug auf Komfort oder Leistung zu Dropbox, aber es gibt 50 Gigabyte kostenlos. Also, wenn Sie an einem großen Projekt arbeiten, Ihr Outsourcing etwas bekam eine Reihe von Videos, die Sie brauchen eine Übertragung über Mega ist wirklich das Beste dafür. Das sind also die Chorantriebe, die ich benutze. Und, äh, eine andere Sache über Google Drive ist, dass es nicht annähernd so schnell sinkt. Hochladen von Sachen geht nicht so schnell. Das Herunterladen von Dateien dauert länger, um Dateien zu indizieren. Es ist einfach nicht so effizient. Wollen Sie die auf einer separaten Festplatte haben? Und dann wollen Sie diese auf all Ihren Computern sowie auf Ihrem Telefon, Ihrem Tablet installiert haben? Und dann, was Sie tun, ist in Dropbox. Sie haben einen Ordner und wir werden mehr darüber sprechen, wo sich dieser Ordner befindet. Aber im Moment können Sie einfach davon ausgehen, dass es direkt in Ihrem Dropbox-Ordner ist. Und diese Mappe, die wirklich machen, äh, dass die Boxen. Es ist Ihr aktueller Monat Ordner, aktueller Monat. Und was ist drin? Es sind alle Ihre Downloads. Das ist einer der Hauptzwecke. Dieser Ordner ist also für Computer eins. Wir könnten sagen, dass das Ihr Desktop-Computer ist. Ähm, das könnte Ihr Laptop sein. Vielleicht musst du Laptop in einem Heim-Laptop arbeiten, also nun, ähm, setzen Sie das und dann haben Sie ein Telefon und Sie haben jetzt ein Tablet, jederzeit. Was Sie dann tun, ist Sie in Ihre Brauen gehen, ob es Firefox, Safari, Chrome und Sie sagten, es Der Standard-Download-Speicherort auf jedem Computer toe egal Ordner. also auf Ihrem Desktop-Computer Das istalso auf Ihrem Desktop-ComputerIhr Standardspeicherort auf Ihrem Laptopcomputer. Laptop one ist Ihr Standardspeicherort. Und dann, was du mit dem Ende des Monats machst, ist, dass du diese nimmst. Sie legen ihn in einen separaten Ordner, das ist Ihr Archiv, und Sie erstellen einen Ordner für diesen Monat. So sei 2016. 06 Das wäre Juni 2016. Und dann, was Sie tun, ist, dass Sie einen anderen Ordner hier haben, genannt Skeleton, und ich möchte Klammern um ihn herum setzen, so dass er immer an den Anfang der Liste der Ordner steigt. Und innerhalb des Skelettordners haben Sie alle diese Ordner genau auf die gleiche Weise benannt. Aber sie sind alle leer. Also kopieren Sie sie einfach und fügen Sie sie wieder hier ein. Und jetzt haben Sie eine neue Reihe von Ordnern, und, äh und das ist wirklich alles, was es gibt. Also, um, wieder, wir gehen auf den Computer und ich werde dir genau zeigen, wie die Luft aussehen soll . Ich überlege sogar, mit diesem Kurs Theater , Sie Ordnerstruktur für Sie zu verwenden. Sie müssen es nicht selbst erstellen, gehen hin und her, schauen Sie sich das Video an und erstellen Sie es dann. Das hier ist also nur so, dass ich Ihnen erklären kann, wie alles funktioniert. Aber all diese Dateien pdf MP Dreier und die Vieren. Sie werden alle aus dem Internet herunterladen, in diesen Ordner gehen, und dann wirst du am Ende der Woche einen Zyklus haben, jeden Freitag, Ende des Monats, oder du machst es über das Wochenende und Sie gehen durch jeden dieser Ordner und sortieren diese in ihren endgültigen Speicherort. Und dieser ganze Prozess, dieser Stapelorganisationsprozess, das ist der Kurs, der danach kommt. In diesem Kurs geht es darum, wie Sie diese in Boxen einrichten, damit Sie immer genau wissen , wohin die Dinge gehen und ideal sind. Sie können es automatisieren. Ähm, eine andere Sache ist, wann immer du Fotos oder Fotos oder Videos oder Audioaufnahmen , machst,wird es normalerweise auf deinem Handy sein. Wo steckst du das hin? Es wird tatsächlich in denselben Ordner gehen, aber wir werden darüber im nächsten Video sprechen 5. Download [Bildschirm-Aufnahme: in diesem Video erhalten Sie einen kurzen Überblick über das Posteingangssystem Ihres Computers. Ich habe darüber im handgezeichneten Video gesprochen. Das ist also nur, um Ihnen ein Bild davon zu geben, wie es tatsächlich aussieht. Und es wird eine ZIP-Datei entweder an dieses Video angehängt oder am Ende des Kurses wo Sie diese genaue Ordnerstruktur herunterladen und dann einfach selbst verwenden können. Und das Tolle daran ist, dass du das alles als leere Ordner bekommst. Und was Sie tun können, ist die Wiederverwendung jeden Monat. So funktioniert es, und wir fangen ganz oben an. Also Downloads. So haben Sie verschiedene Computer, Sie haben ein Telefon, vielleicht haben eine Registerkarte würde und iPhone was auch immer. Daher ändern Sie diese Namen in die Namen, die Sie für jeden Computer verwenden. Alles, was Sie von Computer herunterladen. Man wird in diesem Ordner gespeichert, und er ist jetzt leer. Aber was du tust, bist du. Dies ist ein permanenter Standort. Dieser Ordner, der Speicherort, wirdsich also der Speicherort, wird nie ändern. Was am Ende des Monats passiert, ist, dass Sie alle nehmen und es ist optional. Ob Sie große Dateien einschließen möchten oder nicht, Sie möchten vielleicht nur, um diese hier dauerhaft auseinander zu halten. Ähm, aber was Sie tun würden, ist, dass Sie all diese schneiden und in Ihren Archiv-Ordner gehen und einen für diesen Monat erstellen. Sagen wir mal, es ist 2016 und es ist Juli. Okay, also gehst du da rein und dann fügst du einfach alle diese Ordner ein, damit du in deinem Archiv sehen kannst , wirst du jeden Monat haben. Sie haben 2016 07 für Juli 2016. 08 für August, usw.. Und dann haben Sie eine Sammlung von all dem Zeug. Und das ist Ihr Posteingang für diesen Monat. So können Sie im nächsten Monat. Dann würdest du diese kopieren und sie zurücklegen, und du hättest eine frische, leere, leere. Aber denken Sie daran, dass die Dateistruktur gleich bleibt. Der Dateipfad bleibt gleich. So gehen Sie in Chrome, Sie gehen in Firefox und Sie sagen es jedes Mal, wenn Sie eine Datei herunterladen, automatisch in diesen Ordner. Was passiert, ist automatisch, dass Ihre Sachen an den gleichen Ort heruntergeladen werden und sagen wir , Sie sind auf Ihrem Desktop-Computer. Sie können in diesen Ordner gehen und alle Dateien sehen, die Sie von diesem Monat auf Ihren Laptop heruntergeladen haben . Dasselbe mit deinem Telefon oder deinem Tablet. Sie können hineingehen und sehen Sie alle Bilder, die Sie mit Ihrem Telefon oder die Fotos der Videos des Audiosignals aufgenommen haben . Also und die mobilen Notizen hier, das ist wirklich nur ein Platzhalter. Dies ist so, dass Sie eine Nummer haben, die Sie verwenden können, und ein Etikett, das Sie verwenden können, wenn Sie in Ihrer E-Mail sind. Also ist es nur Ah, es ist nur ein Platzhalter und Sie sehen, alle diese hier sind auch als Platzhalter, aber wir schließen diese ein, weil dies Ihnen hilft, sich daran zu erinnern, was all Ihre verschiedenen Arten von Papiereingaben sind welche Art von denen in Boxen sind, und so können Sie tatsächlich diese Zahlen in Ihrem Aktenschrank verwenden. Der Prozess ist, dass Sie Sachen herunterladen, wo immer es ist, wohin Ihre mobilen Audios gehen. Und wenn Sie eine Anwendung wie Dropbox verwenden, können Sie sie automatisch in diesen Ordner hochladen lassen. Ähm, du brauchst wirklich viel Raten, wo ist diese Akte? Wohin geht diese Datei? So viel wie möglich. Sie möchten, dass Ihre Downloads an dem Punkt sind, an dem Sie nicht einmal darüber nachdenken, wo sie heruntergeladen werden, gehen sie automatisch an den richtigen Ort. Also, was sagen Sie, dass Sie Ihre DSLR an Ihren Computer anschließen oder Sie nehmen die SD-Karte und Sie wollen eine Last diese auf dem Computer? Sie öffnen diesen Ordner, und Sie würden einen neuen Ordner erstellen. Das wäre, dass das Datum 2016 Juli. Was? Sagen Sie sechste. Und dann würden Sie beschreiben, was es ISS, so könnte man einen Tag am Strand sagen und dann drinnen, Sie alle diese Dateien von der DSLR. Und das Tolle daran ist, dass dieser ganze Ordner in der Cloud ist. Sie haben automatisch all das Zeug für mindestens 30 Tage gesichert. Zumindest, wenn Sie Dropbox dafür verwenden, was ich empfehle, dass Sie für alle für diesen gesamten Ordner verwenden, den wir uns ansehen. All dies sollte in Dropbox sein, also sinkt es zwischen all Ihren Computern. Sie können auf Ihrem Telefon darauf zugreifen und alles wird automatisch für 30 Tage gesichert, nachdem Sie es gelöscht haben. So haben Sie genug Zeit, um ein sekundäres Backup-System zu haben. Stellen Sie sicher, dass alles gesichert ist, und die meiste Zeit alles, was Sie verwenden, werden Sie innerhalb von 30 Tagen verarbeitet oder getan haben, was Sie damit tun werden. Sie müssen also wirklich ein separates System haben, nur um alles zu sichern. Darum geht es in diesem Kurs nicht. Ich werde dafür einen separaten Kurs machen, weil ich mehrere Systeme zum Sichern von Dingen habe , von denen Sie fast nirgendwo sonst hören werden. Und es ist etwas, das ich viel Zeit damit verbracht habe, mich anzuschauen. Wenn Sie also daran interessiert sind, dieses Problem zu lösen, ist das wirklich nicht der Kurs dafür. Was ich empfehle, ist für die meisten von Ihnen, nur ein Cloud-Laufwerk mit einem Terabyte Speicherplatz zu erhalten der die meisten Ihrer Probleme lösen sollte. Ähm, vor allem, wenn Sie Google Drive sowie Dropbox haben. Sie haben zwei Terabyte Speicherplatz. Wenn Sie also eine Menge großer Videos haben oder einfach nur eine riesige Sammlung von Fotos oder viele große Dateien haben,sollten Sie in der große Dateien haben, Lage sein, alle Ihre wichtigen Dinge in der Cloud zu sichern. Das war's also für dieses Video. Das ist ein wirklich wichtiges, äh, Posteingangssystem für Ihren Computer. Es ist wirklich das wichtigste Posteingangssystem, denn am Ende des Tages, woher kommen die meisten Dateien? Entweder laden Sie sie aus dem Internet herunter. Sie nehmen Bilder, Audiovideos, Audiovideos, Screenshots auf Ihrem Telefon und Notizen auf, oder Sie nehmen Bilder und Videos von spezialisierten Kameras oder Druckern oder Screenshots oder Bildschirmvideoaufnahme oder Webcam auf, und Sie bringen diese in den Computer. Also diejenigen, die Ihre drei Hauptquellen und dann hier unten haben Sie Ihre Papierquellen, die nur physisch ist. Am Ende des Tages gibt es nicht so viele verschiedene Informationsquellen. Dies gibt Ihnen eine wirklich elegante Möglichkeit, alles an einem Ort zu platzieren und es Monat für Monat zu tun . Wenn Sie also zu diesem Punkt kommen, wenn Sie diese am 30. 31. Tag des Monats archivieren , dann sitzt dies in Ihrem Archiv, und wann immer Sie Lust haben, Ihre Organisation zu tun, können Sie organisieren alles für diesen Monat, und der Grund, warum wir dies tun, ist, dass Sie Dinge im Batch-Modus tun können. Also am Ende des Monats können Sie gehen und alles organisieren, und es verhindert, dass Sie überwältigt werden. Wenn Sie mehrere Monate Zeug Toe organisieren haben, kann es einfach zu einem Chaos werden. Deshalb verbringen Sie ein wenig mehr Zeit, um diese Systeme zu erstellen, endet zu Ihren Gunsten. Und ich gebe dir eine kleine Vorschau, wie die Dinge funktionieren, wenn du Sachen überbringst . Also, was sagen Sie, dass Sie alle Downloads von Computer eins organisieren? Alles, was Sie tun, ist etwas wie dies getan oder getan hinzuzufügen, und Sie markieren den Status so. Und dann, wenn Sie mit allem fertig sind und das ist das Archiv, denken Sie daran, dass Sie den ganzen Monat fertig markieren. Also ist es großartig, weil Sie keine Tabellenkalkulation oder ein anderes externes System verwenden müssen, um Ihren Fortschritt zu verfolgen, und ah, und so funktioniert es. Dies ist also wirklich der wichtigste Posteingang auf Ihrem Computer. Der andere wirklich wichtige Eins ist Ihr Ein-Notiz-Posteingang, und wir werden sehr bald darüber sprechen. 6. Email: Lassen Sie uns jetzt über E-Mail sprechen. Dies ist einer der wichtigsten Orte, an denen Menschen eine Menge Informationen haben, und sie sind sich nicht sicher, was sie damit tun sollen. Also was? Beginnen Sie hier mit Ihrem E-Mail-Posteingang und ich werde Gmail Esti Beispiel verwenden. Denn das ist das Männchen, das von den meisten Leuten benutzt wird. Und Sie sollten in der Lage sein, das meiste, wenn nicht all dies an jeden anderen E-Mail-Client oder E-Mail-Anbieter anzupassen , den Sie verwenden. Also in Gmail, Sie haben die in Box genau hier. Sie haben Ihre Etiketten hier unten. Sie werden sehr wichtig sein. Und dann haben Sie Ihre Registerkarten hier oben, und was die Registerkarten tun, ist, dass sie automatisch jede E-Mail filtern, die Sie in verschiedene Kategorien erhalten . Also Dinge, die wichtig ist, gehen hier, und dann haben Sie Promotions und Updates und Foren oder Diskussionen, und es in der Regel bricht diese vier Kategorien, und Sie haben die Suchleiste. Eines der Hauptprobleme mit E-Mail ist, dass die Suche in der Regel nicht annähernd so gut ist wie das, was Sie gewohnt sind, wenn Sie Google verwenden. Es gibt also bestimmte Suchoperatoren, die Sie verwenden können, um Sachen feines Zeug zu sortieren. Aber wirklich, die Frage hier ist, wann du all das Zeug in deiner Box hast, was machst du damit? Und die Antwort ist zwei Dinge. Nummer eins ist, dass wir unsere Lebenssysteme haben, über die wir früher gesprochen haben. Ok. Und das ist die Art von Sache, bei der, ähm ich denke, dass, bevor Sie berufliche persönliche Beziehungen haben, Gesundheit und dann Unterordner unter jedem von ihnen haben. Aber sagen wir einfach, zum Beispiel, Sie gehen hin und her und Sie haben einige Bluttests oder Blutarbeit, und Sie wollen die Ergebnisse daraus bekommen und Sie warten auf E-Mails. Du gehst hin und her. Sie haben ein Projekt mit ein paar verschiedenen E-Mails und möchten alles auf dem Laufenden halten. Nun, was Sie tun würden, ist, dass Sie hier unten einen Ordner medizinisch haben und dann vielleicht einen Unterordner von dem, was Blutarbeit war. Dann kennzeichnen oder beschriften Sie jede einzelne dieser E-Mails mit diesem Etikett. Okay, also ist das eine Möglichkeit, Ihren Posteingang zu organisieren, und das ist ziemlich offensichtlich. Was es besonders macht, ist, dass die meisten Leute in ihrer E-Mail zwei oder drei zusammenstellen, vielleicht ein Dutzend oder zwei Dutzend ah Etiketten und es hat keinen Reim oder Grund dazu. Sie hatten nur ein Bedürfnis, ein Etikett für etwas zu verwenden. Ein bestimmtes Projekt begann mit der Erstellung von Etiketten, und jetzt haben sie eine Reihe von Etiketten, die sich vielleicht überlappen oder sie vergessen, was die Etiketten sind. Das ist also wirklich Band zwei davon, der Kurs, der danach kommt, das ist der letzte Ort, an dem du Sachen einbringst. Okay, also das ist und das ist die traditionelle Art und Weise, wie die Leute es tun. Der andere Ansatz, den wir in diesem Video betrachten werden, ist die Verwendung der Posteingangsmethode . Also haben Sie bereits diese vier in Boxen und verwenden Sie Ihre wahrscheinlich mindestens einmal am Tag überprüfen , vielleicht zweimal am Tag. Die Frage ist also, meiste Zeug hier drin ist Müll, und Sie müssen es nicht speichern oder irgendwo hinstellen. Du wirst nur vielleicht einen Blick werfen und darauf klicken, sonst wirst du es nie benutzen. Das Problem ist wirklich, was hier reinkommt. Und das erste ist, was können Sie automatisieren? Sie wollen sich immer fragen, Was kann ich automatisieren? Das Tolle an E-Mail ist, dass Sie die Dinge automatisch nach Automatisierung filtern können, können, damit Sie filtern können, wer es ist aus dem, was in der Betreffzeile ist. Worte im Körper. , Es gibt viele verschiedene Dinge,nach denen du filtern kannst, aber das sind diejenigen, die dir 99% des Weges dorthin bringen werden. Alles, was Sie wissen müssen, ist, sobald Sie Etiketten erstellen, können Sie diese Art von Informationen verwenden, die jeder E-Mail beigefügt sind , automatisch alle diese E-Mails in Etiketten für Sie filtern , automatisch , damit Sie diese Arbeit nicht einmal mehr selbst erledigen müssen, und das ist äußerst nützlich. Wenn Sie also geschäftliche E-Mails eintreffen, können Sie diese automatisch in eine der Kategorien Lebenssysteme oder sogar Unterkategorien filtern . Vielleicht gibt es eine bestimmte Person, die in einer bestimmten Abteilung Ihres Unternehmens arbeitet, und Sie wollen all das Zeug beschriften. Wie gehst du mit HR hin und her, damit du alle E-Mails, die du mit dieser Person interagierst, unter HR setzen kannst und vielleicht ein oder zwei andere HR Leute, mit denen du interagierst, damit du automatisch alle Dinge filtern und kategorisieren kannst, die manuellen Arbeiten. Aber die große Innovation in diesem Kurs ist die in Boxen. Also, wie sehen die in Kisten aus? Nun, der Grund, warum ich das in erster Linie erstellt habe, ist, weil ich viele PlugIns für Gmail ausprobiert hatte , viele Anwendungen oder Erweiterungen, wo es Sie daran erinnern würde, mit jemandem nach einer bestimmten Menge nachzugehen von Tagen, wenn sie nicht geantwortet hatten, oder Sie erinnern Sie einfach daran, sich eine E-Mail erneut anzusehen. Und so habe ich mich gefragt, wie kann ich das auf meinem Handy zum Laufen bringen? Das war das größte Problem ist, dass ich dieses Zeug nicht auf meinem Handy machen konnte, und ich würde am Ende auf E-Mails auf meinem Handy schauen und dann nicht bekommen sie in das Erinnerungssystem . Und es wurde zu einem großen Chaos, und ich wollte nicht einfach nie E-Mail am Telefon benutzen. Also musste ich einen anderen Weg finden. Und die andere Art und Weise, die ich fand, war, ein Erinnerungssystem mit Etiketten zu erstellen. Und Sie können Etiketten verwenden, egal ob Sie am Telefon sind, ob Sie auf Ihrem Smartphone oder wenn Sie am Computer sind, Sie können sie überall verwenden. Die Idee dahinter ist also herauszufinden, in welchem Intervall Sie etwas betrachten möchten. Das häufigste Intervall ist also jeden Tag, und was Sie tun, ist, dass Sie als Präfix setzen, wie viele Tage dazwischen jedes Mal liegen, wenn Sie etwas betrachten, so 02 würde jeden zweiten Tag sein. 03 wäre zweimal in der Woche. Sieben wären wöchentlich 14 b alle zwei Wochen. Ok. Und Sie können den Weg zu gehen 30 Tage, 60 Tage, 90 Tage 180 Sie wissen, so Quartal wir halbjährlich 3 60 einmal im Jahr. Ok. Und was Sie tun, ist, wenn Sie eine E-Mail in Ihrem Posteingang bekommen, anstatt nur zu denken Oh, na ja, ich muss Maßnahmen in dieser E-Mail ergreifen, also lassen Sie es stattdessen in meinem Posteingang, Sie setzen es hier unter jeden Tag und Sie auf Lee, setze die Dinge ein, die du dir jeden Tag ansehen musst. Wenn du es nicht jeden Tag ansehen musst, dann steckst du es hier rein. Du steckst hier rein und steigst hier rein. Also, jetzt fragst du dich. Okay, nun, wir haben diese Etiketten, aber wie soll ich mich erinnern, Toe? Sieh dir die an. Nun, das ist der zweite Schritt in diesem Prozess. Der zweite Schritt ist, dass Sie Lesezeichen und Lesezeichenordner erstellen, mit denen Sie alle diese öffnen und alle E-Mails anzeigen können,die unter jedem dieser Etiketten liegen. alle diese öffnen , alles auf einmal. Und das ist etwas, das wirklich besser als digital gezeigt wird, als es auf einem Stück Papier zu zeichnen . Also erkläre ich es hier, und ich füge ein separates Video für dich ein, direkt nach diesem Video. Das zeigt dir entweder Screenshots oder zeigt mir, dass ich meine E-Mail durchgehe und dir zeigt, wie du das einrichtest und wie es funktioniert. Aber im Grunde, wie es funktioniert, ist Ihr Ah, Ihr Web-Browser hat eine Adressleiste, und darunter können Sie es aktivieren, so dass Sie Lesezeichen überall hier haben und Sie nicht nur Lesezeichen machen müssen. Sie können auch Lesezeichenordner und einen Lesezeichenordner machen, wenn Sie schnell darauf ein Dropdown-Menü haben und es wird eine Reihe von Lesezeichen darin sein. Und was Sie tun können, ist, Sie können mit der rechten Maustaste auf diesen Ordner klicken, und es wird Ihnen die Möglichkeit geben, alle diese Lesezeichen zu öffnen, entweder im selben Fenster oder in einem neuen Fenster. Und so was Sie tun können, ist, einen Ordner, den Sie jeden Tag betrachten, direkt am Morgen, so dass Ordner würde dies enthalten, und dann haben Sie Ordner für Montag , Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag, Samstag, Sonntag. Und so kommt man einfach in eine Routine von wann immer man auf den Computer kommt. Das erste, was Sie tun, wenn Sie Ihren Browser öffnen, ist, dass Sie den Ordner für diesen Tag öffnen, und das ist alles, was Sie tun müssen, um über all diese Dinge zu halten. Und Sie können diese Etiketten hinzufügen, während Sie am Telefon sind, und halten Sie Ihren Posteingang konsistent auf Posteingang Null und stellen Sie immer noch sicher, dass Sie über alles. Eines der großartigen Dinge dabei ist, dass, wenn Sie einfach ein großes Chaos in Ihrem Posteingang hinterlassen , es gibt einige Dinge, die Sie jeden Tag überprüfen möchten, einige jeden zweiten Tag, einige zweimal pro Woche, Einige einmal pro Woche, einige, weißt du, nur ab und zu. Und so hat all diese Luft jede von ihnen durcheinander gebracht. Es ist mit einer anderen, äh, Zeitfrequenz. Und so kann das wirklich überwältigend werden. Denn jedes Mal, wenn Sie dies in Box betrachten, müssen Sie durch jede einzelne E-Mail gehen und denken Sie an sich selbst. Okay, wann muss ich das jetzt oder später tun? Wann habe ich mich das letzte Mal angesehen und du siehst immer wieder Sachen an, ohne etwas zu tun. Und es gibt nur eine Menge Reibung, während Zeitverschwendung hier. Der bessere Weg, es zu tun, ist, diese Art von System zu verwenden, wo Sie Dinge beschriften, und es gibt tatsächlich einige wirklich nur zwei wirklich wichtige, äh, äh, Tastaturkürzel. Also die 1. 1 Hier ist Ihre Tastenkombinationen. Die 1. 1 ist E und E Archive und E-Mail und Gmail. Die andere ist L L Etiketten auf E-Mail. Wenn Sie es also im Kontrollkästchen aktiviert haben, sich das links neben jeder E-Mail. Ähm, und Sie können mehrere auswählen. Sie halten gedrückt, verschieben Sie schnell hier, und dann beenden Sie hier und werden alle drei auswählen, genau wie mit Dateien und Ordnern auf dem Computer, aber mit Etiketten können Sie mehrere Dinge gleichzeitig beschriften. Aber es ist auch wirklich einfach, wenn Sie bereits sind, wenn Sie nicht mehr auf der Posteingangsseite sind. Aber Sie sind auf der Seite der eigentlichen E-Mail. Sie lesen die Betreffzeile, wem sie stammt und dann den Text der E-Mail. Alles, was Sie tun müssen, ist L. sofort zu drücken . Wir ziehen ein Feld hoch, ein Pop-up-Feld, das Ihnen alle Ihre Etiketten anzeigt, und wenn Sie mit der Eingabe beginnen, wird es mit dem Ausfüllen von Text in das Suchfeld beginnen. Sie müssen also 03 oder 07 eingeben und das wird sofort auftauchen oder Sie. Sie fangen an, jeden Tag oder jeden zweiten Tag einzutippen, und Sie werden sehen, dass diese Etiketten angezeigt werden, damit Sie wirklich schnell diesen ganzen Prozess durchführen können . Sie beschriften es, dann drücken Sie E, um es zu archivieren, und Sie können mit der nächsten E-Mail fortfahren. Es ist also wirklich mächtig. Das System benötigt keine Plug Ins. Sie sollten in der Lage sein, dies in den meisten E-Mail-Programmen zu verwenden, und es ist etwas, das den Test der Zeit standhalten wird. Sie müssen sich keine Sorgen um Anwendungen oder Erweiterungen oder Plug Ins machen, sich ändern oder nicht mehr funktionieren. Wenn Sie Ihr Betriebssystem aktualisiert haben oder Computer wechseln oder was auch immer, wird dies immer funktionieren. Arbeiten Sie an Ihrem Laptop, Ihrem Desktop, Ihrem Tablet, Ihrem Telefon, also halten Sie sich fest. Und im nächsten Video werden wir auf dem Computer sein und ich zeige Ihnen ein echtes Beispiel dafür, wie das funktioniert. 7. Foto-, Video- und Audio: Eine weitere große Frage ist, was machen Sie mit all den Fotos und Video- und Audioaufnahmen, die Sie jeden Monat machen ? Wo sind die hingegangen? Nun, die Antwort ist, dass sie in das gleiche System gehen, das wir früher gesehen haben, wo Sie Dropbox Zehe verwenden, halten Sie all das Zeug. Und die Idee dahinter ist, dass Sie, egal auf welchem Computer Sie sich befinden, egal auf welchem Gerät Sie sich befinden, überall auf diese Dinge zugreifen können. Wenn Sie also etwas auf Ihrem iPhone recherchieren und etwas gut herunterladen, können Sie ein PDF von Ihrem iPhone auf Dropbox herunterladen. Das ist eine der coolen Dinge darüber, wie das iPhone funktioniert, ist, wenn Sie die Dropbox-App installiert haben , können Sie Dinge auf Dropbox jetzt auf Android speichern. Das sollte funktionieren. Es könnte ein etwas anderer Prozess für das iPhone sein. Zum Beispiel müssen Sie in Safari sein, um etwas in Dropbox speichern zu können. Es funktioniert nicht in Chrome, das sich in der Zukunft ändern könnte, aber was ich tue, ist, wenn ich das PDF finde, ich kopiere einfach den Link in Safari und lade ihn dann auf diese Weise herunter, und es ist ziemlich selten, dass ich ein pdf herunterladen muss, während ich auf meinem Handy. Also, äh, größtenteils, mache ich das nicht. Die andere wirklich, wirklich wichtige Sache ist, wie sparen Sie Sachen, wenn Sie auf Ihrem Handy sind? Also werden wir in diesem Video darüber reden, wie Sie mit all der Art von Informationen umgehen , die Ihr Sammeln auf Ihrem Handy ist, weil das alles digitale Eingänge sind, die wir in Boxen bekommen müssen . Also Nummer eins haben wir über Fotos gesprochen, ähm, Videos, Audios, und es gibt tatsächlich ein anderes, das normalerweise mit Fotos gespeichert wird. Aber es sind Screenshots, und das ist etwas, das wirklich nützlich zu verwenden ist, wenn Sie online auf Ihrem Telefon recherchieren und Sie sehen etwas, das Sie speichern möchten, sehr umständlich zu speichern oder es von Ihrem Telefon zu drucken, vor allem, wenn Sie unterwegs sind. Der schnellste Weg, es zu erfassen, ist nur mit einem Screenshot Wenn Sie also tun, haben Sie alle Videos und Audiodateien so eingerichtet, dass Dropbox automatisch wir sie in die Cloud hochlädt, und es lädt sie zu Fuß, eigentlich ein bestimmten Ordner, dass der gleiche Ordner über früher den aktuellen Monat Ordner gesprochen und innen dort haben Sie Ordner für alle Ihre iPhone-Bilder, alle Ihre iPhone-Videos, und Sie können nur alles in einen Ordner hochladen. Also, ähm, und tatsächlich, es legt es fest, lässt dich nicht entscheiden, wo es ihnen leiht, zu gefallen. Nicht gerade jetzt. Es legt sie automatisch in den Root-Dropbox-Ordner in einem Ordner namens Kamera-Uploads. Also am Ende des Monats, was Sie tun, ist, dass Sie eine Erinnerung in Ihren Google-Kalender, und am Ende des Monats, Sie haben wenig Erinnerung, oder zu Beginn des nächsten Monats, Sie haben eine kleine Erinnerung, die jeden Monat wiederholt, die Sie erinnert. Okay, gehen Sie, äh, bewegen Sie das ganze Zeug und sie bringen alles ins Archiv. Und das haben wir bereits im vorherigen Video gemacht. Ich habe Ihnen gezeigt, wie dieses Archiv aussieht und wahrscheinlich erscheinen wird, oder wenn das später, im Kurs. All das Zeug wird also auf Kamera-Uploads hochgeladen. Und am Ende des Monats steckst du es in diese Ordner. Ähm, und da kannst du dann alles durchmachen und organisieren. Sie haben auch Audio's, äh, die Anwendung, die ich verwende, heißt Drop Box, und es ermöglicht Ihnen, alle Ihre Aufnahmen automatisch in einen beliebigen Ordner in Dropbox hochzuladen . Sie haben also einen Ordner namens Audio Recordings, und das ist, wo all Ihre Audioaufnahmen gehen, damit Sie sehen können, wie wir uns bereits in die Gewohnheit geraten, alles an einem Ort zu platzieren und es auf allen Computern zu senken. Sie können überall auf dieses Zeug zugreifen, egal auf welchem Gerät Sie sich befinden. Also haben wir Audio. Wir haben Fotos Screenshot-Video. Das Letzte ist Text. Und auf dem iPhone gibt es eine Notizen-App, die wirklich gut funktioniert und Sie es so eingerichtet, dass es mit Gmail sinkt. Und was passiert ist, dass all Ihre Notizen in E-Mails umgewandelt werden und sie erhalten markierte Notizen und gehen einfach in Ihr Etikett. Du klickst auf Notizen und all deine Sachen werden dort sinken. Und dann, wenn Sie diese E-Mails essen, wenn Sie fertig sind, sie zu übertragen,über die wir später reden werden, Uh, und tatsächlich, dass das im anderen Kurs sein wird. sie zu übertragen, über die wir später reden werden, Uh, Auch, weil dies technisch gesehen ist, ist das ein Posteingang. Dies ist also der Posteingang für alle Ihre Textnotizen für sich selbst. und dann im nächsten Kurs wird darüber sprechen, wie diese über die Zehe übertragen werden, ein oder zwei Noten auf Ideen Bank. Wir werden später mehr darauf eingehen. Eso Das ist die Frage. Die Frage ist, wie bekommst du Sachen von deinem Telefon und du hast vielleicht etwas anderes in deinem Browser. Vielleicht haben Sie etwas, wo man sagen könnte, hinzufügen Pocket ist ein wirklich beliebter Service für das Speichern von Sachen, um später zu lesen. Ähm, das ist also eine andere Option. Aber was auch immer Sie denken, ist das Hinzufügen eines weiteren Posteingangs, den ich separat einrichten werde . Also mit Tasche jetzt müssen Sie online gehen, gehen Sie zu einer bestimmten Webseite, und Sie müssen durch einen Blick auf all das Zeug gehen und dann diesen Posteingang verarbeiten. Ähm, ich werde nicht die Tasche oder so etwas abdecken, weil, ähm, so viel wie möglich, ich suche nach der einfachsten möglichen Lösung. Äh, wenn Sie mehr Komplexität hinzufügen, passiert, dass Sie das System am Ende nicht durchlaufen und konsequent verwenden, und Sie verlassen sich auch auf etwas, das ein anderes Unternehmen kontrolliert, das sich ändern oder gehen kann aus dem Geschäft zu einer Zeit. Wir alle sahen Ah, ein paar Jahren. Wie Google Reader, Sie haben es einfach heruntergefahren. Und es gab nur ein paar Monate Zehe. Bereiten Sie sich darauf vor. , Das ist die Art von Sache,bei der Sie Ihre Abhängigkeit von diesen Dingen beseitigen wollen, es sei denn sie geben Ihnen einen großen Vorteil, einen großen Vorteil und versuchen, sich auf diese Menge verschiedener Dienste zu konzentrieren. Verschiedene Arten von in Boxen wie möglich. Wenn Sie den Posteingang nicht verwenden möchten,ist es einfach. Wenn Sie den Posteingang nicht verwenden möchten, Ich meine Tasche. Es ist ein Z Z setzt ein Lesezeichen in einem Ihrer Ihrer täglichen Ordner, So könnte jeden Tag sein. Es könnte jeden Freitag sein. Du siehst dir all deine Taschensachen an und verarbeitest es jeden Freitag. Freitag ist der Tag, den ich für die Organisation Gabbert immer alles an seinem richtigen Platz setzen . Und es ist eine tolle Sache, am Freitag zu tun, denn dann gibt es Ihnen diese Ruhe über das Wochenende, wo, wenn Sie nichts für zwei Tage anfassen, Sie kommen zurück, Sie werden vergessen, wo Sie Sachen hinstellen, wenn Sie ein Chaos für sich selbst. Aber wenn man alles weglegt und es ist alles gut für das Wochenende. Dann kannst du am Montagmorgen wieder kommen und alles wird dort sein, wo es sein soll . Sie müssen sich keine Gedanken darüber machen, was Sie suchen, um zu finden. Dies ist also der Prozess, um Sachen von Ihrem Telefon zu bekommen und all das zu behandeln, ob es Audio, Videobilder, Videobilder, Screenshots Textnotizen sind, die Sie für sich selbst verlassen. All diese Dinge können in eine dieser beiden Arten von in Boxen gelegt werden, die bereits für andere Zwecke verwendet wurden. Das ist also diese Luftdatei-Ordner in Boxen. Dies sind Gmail-Posteingänge, und die andere wichtigste, über die wir gesprochen haben, die digital ist eine Notiz. So möchten Sie wirklich seine wenigen Posteingänge wie möglich auf den wenigen verschiedenen Plattformen minimieren und halten . Das ist der Name des Spiels versucht, es Minimalisten zu halten, weil Sie bereits auf eine Menge von verschiedenen Sachen hier, so gibt es keinen Grund, um, zusätzliche zu tun. Obendrein und sogar so etwas. Sie müssen keine separate Notizen-Anwendung verwenden. Sie können einfach eine E-Mail an sich selbst senden oder Sie können einen Thread von E-Mails haben, wo Sie nur auf sich selbst reagieren. Jedes Mal, wenn Sie eine neue Notiz haben, fügen Sie sie einfach zu dieser E-Mail-Kette hinzu. Es muss also wirklich nicht so kompliziert sein. Suchen Sie nach diesen einfachen Lösungen, wo ohne etwas extra und extra zu installieren, Plug in Erweiterung etwas, das nur auf Ihrem Computer funktioniert, aber nicht auf Ihrem Telefon oder umgekehrt . Suchen Sie nach etwas, das überall funktionieren wird, ausgereifte Software und verwenden Sie es dann überall und verwenden Sie dann das gleiche System, also seien Sie konsequent darüber. Also, das ist es für dieses Video, und ich werde im nächsten sehen. 8. Zufällige Idea: in diesem Video werden wir über zufällige Ideen sprechen. Wenn man diese Funken der Inspiration bekommt, was macht man mit ihnen? Also das erste, was ist, Sie wahrscheinlich ein Telefon haben, also wenn Sie ein Telefon auf sich haben, machen Sie das einfach in eine Notiz und das wird Senken in Ihre E-Mail bekommen, okay? Oder Sie schreiben einfach E-Mails an sich selbst. Was, wenn du aufwachst und einen Traum hast, den du nicht schreiben willst? Es ist dein Es ist spät in der Nacht oder du fühlst dich nicht danach. Okay , da ist eine Audioaufnahme. Viele Schriftsteller, eine Menge Leute, die Drehbuchautoren Menschen, kommen mit einer Menge von kreativen Ideen, was sie tun, Menschen, die Briefe diktieren, die mehr in den Tag war. Aber, äh, sie würden einen Audiorekorder benutzen und Memos machen oder einfach Ideen sammeln und sie später transkribieren . Jetzt muss ich Sie vor dem Transkribieren warnen. Viele Leute lieben diese Idee der Audioaufnahme, weil es so einfach scheint. Aber die Wahrheit ist, wenn Sie diese Audiodateien aufzeichnen, ist es nicht so einfach, sie zuverlässig in Text zu verwandeln. Es gibt Dinge wie Dragon natürlich, sprechen mehr und mehr Anwendungen kommen jeden Tag, einige von ihnen kostenlos, sogar Google-Docks hat einen Weg, wo Sie diktieren können. Ähm und ich nicht, ich glaube nicht, dass das jetzt am Telefon funktioniert, aber ich könnte mich irren, und das wird es wahrscheinlich in der Zukunft. Aber es funktioniert definitiv auf Ihrem Computer, wenn Sie eine Webcam haben oder ein Headset haben. Aber der Punkt ist, dass Sie Audio für jede Minute Audio transkribieren. Du wirst mindestens 45 Minuten damit verbringen, das Audio zu transkribieren, und es macht keinen Spaß, die meiste Zeit zu tun. Also, äh, es ist normalerweise effizienter, einfach Text auszuschreiben oder am Anfang auszugeben anstatt eine Audioaufnahme zu machen, als Now zu transkribieren. Wie gesagt, wenn Sie auf dem Computer auf Ihrem Handy sind, haben Sie Dragon, natürlich gesprochen oder eine andere App wurden sogar mit etwas wie Siri oder was auch immer in Ihrem Telefon eingebaut. Dann können Sie diese Anwendung das Transkribieren für Sie machen lassen, aber oft, diese kleinen Ideen, die Sie bekommen, wird es ein Stück Vokabular geben, das diese automatisierten Tools nicht verstehen. Also, wie jemand Ihnen den Titel eines Films oder eines Musikkünstlers erzählt und Sie das aufschreiben wollen oder einen Ort, diese Art von kleinen Schnipsel, die kleinen spezifischen Dinge, die Sie sich erinnern müssen, oder Sie sind in einem -Ereignis und Sie die Namen der Leute merken möchten. Sehen Sie direkt nach unten, äh, ihre Namen in Ihren Telefonen. Sie können sich an sie für später erinnern. All diese Dinge sind nicht gut für die Automatisierung, weil sie wirklich spezifische Vokabeln verwenden , spezifische Rechtschreibung. Und du willst diese Rechtschreibung vermasseln, Ähm, und auch, wenn du in der Nähe von anderen Leuten bist, ist es nicht so bequem, mit deinem Telefon zu reden. Und es kann Gespräche irgendwie unterbrechen. So viel wie möglich, schreiben Sie Dinge auf und verwenden Sie keine Audioaufnahmen, weil sie einfach nicht so effizient sind. Eine andere wichtige Sache, die Sie tun können, ist ein Maulwurf Haut oder ein anderes gebundenes Notebook, und ich habe diese für eine lange, lange Zeit verwendet , und das ist, was Sie haben Hier ist nur ein weiterer Posteingang, in dem jede Seite eine weitere Notiz ist. Es ist wirklich nicht anders als Ihre Notizen Etikett in Gmail ist. Jede Seite ist wie eine andere Notiz, und Dan, am Ende des Monats oder am Ende der Woche. Sie gehen alle durch und scannen sie in den Computer oder was auch immer Sie tun werden . Sie können sich auch auf digitale Weise Notizen machen. Wenn Sie, wie ein iPad oder eine Art Tablet, vor allem, wenn Sie einen Stylisten haben, können Sie dies tun. Und es gibt jetzt eine Software. Nein, tut das definitiv. Ich bin mir ziemlich sicher, dass Evernote das tut. Es ist auch, dass Sie schreiben können kursiv oder Sie können mit Ihrer Hand schreiben und es wird es in Text im Schlepptau verwandeln . Ähm, wie eine Schriftart auf dem Computer. Also, äh, das Zeug wird einfach jedes Jahr besser und besser. Aber die Vorsicht ist jetzt, dass Sie einen weiteren Posteingang erstellen, den Sie verwalten müssen . Und alles, was analog ist, besonders wenn es so gebunden ist, wird wahrscheinlich schwieriger zu verwalten sein, weil man den Text dort nicht durchsuchen kann, ob es jemals Notre ist. Eins. Hinweis: Es gibt Möglichkeiten, wo Sie sie optische Zeichenerkennung oder OCR auf der Hand schreiben und verwandelte es in Steuer, damit Sie es suchen können. Äh, das funktioniert auch nicht großartig. Und ich denke nicht, dass es jemals wirklich, wirklich toll sein wird, weil die Leute ich meine, ja, ja, irgendwann werden es sein. Aber in den nächsten fünf Jahren sehe ich, wie sie jedes Jahr seit über einem Jahrzehnt sehr langsame, aber stetige Fortschritte bei den Sachen machen . Es ist etwas, das jedes Jahr etwas besser wird, etwas besser. Ah, dasselbe mit diesen Programmen, die menschliche Sprache in Text verwandeln. Sie sind immer noch nicht wirklich toll, aber sie sind gut. Also, wenn es etwas ist, das vor allem, wenn Sie gute Handschrift haben, ich meine, Sie können sagen, dass ich keine große Handschrift habe. Ein Computer kann also herausfinden, was ich hier schreibe, ist ziemlich hart. Also, das ist, was du tust, wenn du zufällige Ideen hast und zum Beispiel in einer Maulwurfhaut kannst du verschiedene Seiten haben, die verschiedene Ideen speichern. Also, äh, wir reden im nächsten Kurs über eine Ideenbank, aber im Grunde, wenn du eine zufällige Idee hast, könntest du sie einfach hier reinlegen. Und wenn Sie bestimmte Projekte haben, wo Sie wollen, wo Sie ständig an neue Ideen für dieses Projekt denken, mal sehen, haben Sie einen neuen Marketingplan. Jedes Mal, wenn Sie eine neue Idee bekommen, geben Sie sie auf dieser Seite ein. Eines der Dinge, die über die Maulwurf-Skins oder jedes gebundene Notizbuch schwierig werden kann, ist, dass Sie 50 bis 100 Seiten haben, und es ist nicht immer leicht, sich daran zu erinnern, wo Sie etwas später setzen. Die Art und Weise, wie diese letztendlich daran arbeiten, ist ein Teil dessen, was an Maulwurfhäuten ist, dass sie einen etwas anderen Prozess für die Organisation durchlaufen. Zuerst schreibst du und du willst so etwas normalerweise für einen Monat benutzen. Zwei Monate. Aber geben Sie ihm eine Reihe, äh, eine Art Zeit. Und dann am Ende dieses Monats oder am Ende dieser zwei Monate, entfernen Sie alle diese Seiten. Sie scannen sie mit Ihrem Drucker mit einem Auto-Feed-Scanner , der als D. F bezeichnet wird . Wenn Sie sich die Spezifikationen eines Druckers ansehen und die meisten Drucker gut, wissen Sie, mittlere Zehe High-End-Verbraucher Drucker können 30 bis 50 Blatt, das ist eine ganze Maulwurf Haut alle einmal, und ich habe dies mit meinem Drucker, und es funktioniert großartig. Also, ähm, also füttern Sie es rein, scannen Sie alle Seiten, und wenn Sie schlau sind, erhalten Sie einen Drucker mit doppelseitigem Scannen, also müssen Sie nicht alles alte umdrehen und zweimal scannen. Also scannen Sie alles in, und dann haben Sie Bilder in einem Ordner, und was Sie tun, ist, dass Sie im Archiv bleiben. Sie behalten eine Kopie von ihnen so, wie sie sind, so dass, wenn wir sagen, Sie wollen Zeh, Sie suchen nach etwas, das Sie wissen, war aus einem bestimmten Monat. Aber Sie können die Seite finden, dann können Sie hier reingehen und die vollständige ah Version von ihnen sehen. Die andere Sache, die Sie tun, ist, dass Sie diese in Ihren endgültigen Referenzstandorten organisieren. Das sind also Ihre Lernprojekte. Das sind deine Lebenssysteme. Denken Sie daran, berufliche persönliche Beziehungen, Gesundheit, okay. Und alle Unterordner und Unterordner , etc. Darin wirst du all deine Sachen einreichen. Und manchmal möchten Sie vielleicht sogar diese Ausdrucke ausdrucken. Sie haben eine Papierkopie davon und dann auch, äh, aufbewahren äh, Sie diese, Sie wissen schon, archivieren Sie sie an einem physischen Ort. , Wir werden mehr darüber reden,weil das alles unter Informationen fällt, die Teil des Lebenssystem-Organisationssystems sind, über das wir im nächsten Kurs sprechen werden . Also, wenn du dich fragst, okay, wo geht das ganze Zeug hin? Letztendlich geht es dort hin und Sie werden das alles sehen. Ich habe sogar eine Tabellenkalkulation, in der ich dir jede Art dieser Informationen zeige, all die Dinge, die wir in diesem Video durchgemacht haben und die anderen Videos, die du in der Tabelle siehst . Okay, Diese Art von Informationen, es geht in diesen Ordner. Dies ist der Name des Ordners. Und, äh und so, wenn das meistens zu bekommen ist, bekommen Sie die Konzepte und Ideen in den Kopf und führen Sie durch das Denken hinter dem System, denn das ist nur ein Zim Porton, da das System selbst versteht, Warum ist es auf diese Weise eingerichtet? Weil ich ein paar verschiedene Dinge ausprobiert habe. Ich habe eine Reihe anderer Leute Systeme ausprobiert, ausprobiert und gescheitert, angepasst und die besten Ideen aus anderen Personensystemen kombiniert und ausprobiert. Sehen Sie, was funktioniert hat, was nicht. Und das ist das Endergebnis von all dem. Also, während ich das durchmache, möchte ich wirklich, dass du die Ideen hinter allem bekommst. Ok? Wir haben hier eine Pipeline und sie ist nach einem monatlichen Zeitplan eingerichtet, und Sie sollten anfangen zu bemerken, wie all dieses Zeug so eingerichtet ist, dass es in einen Posteingang geht . Und dann am Ende der Woche am Ende des Monats, können Sie in den Posteingang gehen Batch sortieren alles, und dann sind Sie gut für den nächsten Monat. Das ist das Ziel. Also alles, was wir uns ansehen, und wenn Sie etwas haben, das ich hier in diesem Kurs nicht bedecke, zuerst, senden Sie mir eine Nachricht, damit ich von der Verwendung lernen kann, lernen kann, wie Sie es verwenden und alle und möglicherweise Vorschläge. Wenn Sie nach Anregungen suchen oder sie möglicherweise als Extra zum Kurs hinzufügen, aber immer mit allem nachdenken, was Sie Teil Ihres Systems sein möchten, wie wird es innerhalb des vorhandenen Workflows funktionieren, so dass Weekly und dieser monatlichen Wie soll er daran arbeiten? Also wird alles richtig gemacht? Das war's also für dieses Video. Und ah, das ist wirklich das letzte Kapitel dieses Abschnitts. In diesem ganzen Abschnitt haben wir also die verschiedenen Arten von digitalen Eingängen durchlaufen, die verschiedenen Arten von Informationen, die nicht auf einem Stück Papier gedruckt werden. Und wirklich, bis zu einem gewissen Grad, dies nicht einmal digitale Eingänge. Das ist Zeug, das aus deinem Gehirn kommt. Das ist eine Art unbewusster Ideen, die irgendwie aufblasen oder Träume haben oder plötzliche Momente, Eureka Momente, um, wo Sie das aufschreiben wollen. Es ist nicht unbedingt ein digitaler Eingang. Es ist etwas, das aus deinem Kopf kommt. Das taucht einfach auf oder du machst eine Verbindung. Du bist unter der Dusche oder was auch immer, und du musst es sofort aufschreiben. Du musst diese Ideen festhalten. 9. Einführung: in diesem Abschnitt werden wir darüber sprechen, wie Sie Ihre physischen Informationen organisieren können. Das bedeutet alles, was auf Papier gedruckt wird, oder irgendetwas, was auf physischen Medien ist. Das bedeutet eine CD, DVD, Ah, Blue Ray Disk. Man könnte sogar ein USB-Laufwerk oder eine Festplatte oder so etwas in einem Solid-State-Laufwerk einwerfen , sogar ein VHS, VHS, aber für die meisten davon sprechen wir nur über CDs, DVDs, blaue Strahlen und dann Bücher und andere Art von gedruckten Sachen. In diesem Abschnitt werden die verschiedenen Arten von physischen Informationen behandelt, die Sie haben werden , und wir gruppieren sie in verschiedene Kategorien, je nachdem, wohin sie gehen. Einer der wichtigsten, über die die 1. 1 sprechen wird, ist Zeitungen und Zeitschriften. Das ist Luft Großformat. Dies sind Dinge, die Sie separat lesen, und sie kommen auf einen festgelegten Zeitplan. Der nächste, wir schauen uns seine Post an, so dass Männchen in Umschlägen und technisch kommt. Man könnte Zeitschriften als Teil der männlichen und sogar Zeitungen nennen, aber weil sie einen so anderen Zweck haben, und sie sind leicht zu unterscheiden, basierend auf physikalischen Merkmalen, ohne auf den Inhalt der es. Deshalb haben wir sie an einen separaten Ort gebracht. Wenn Sie also darüber nachdenken, was die Philosophie hinter diesem gesamten Organisationssystem ist, trifft die Philosophie sehr schnelle Entscheidungen, um etwas Unbekanntes oder Neues zu bekommen und sofort entscheiden zu können, wohin das geht, und dann können Sie es später verarbeiten. Das sind also die ersten Dinge. Sie haben Briefumschläge, Sie haben Postkarten. Und dann haben Sie Flyer, andere Arten von Marketing-Sachen, alles, was relativ flach ist, und Sie würden kein Paket betrachten, das in irgendeiner Art von Box kommt. Alles, was in einer Box kommt, die ein größeres Paket ist, das in dem anderen Kurs behandelt wird , bei dem es darum geht, Ihre Objekte zu organisieren, all Ihre physischen Objekte zu organisieren. Technisch gesehen nicht ein Stück Papier. Ein Briefstück auf Umschlag, eine DVD oder CD ist ein Objekt. Der Grund, warum ich sie in diesem Kurs behandle, ist, weil Sie für Ihr Informationssystem ordnungsgemäß funktionieren, ordnungsgemäß funktionieren,einen sehr einfachen Prozess für die Übertragung von Daten von digital auf physisch, hin und her in Bezug auf Informationen benötigen . Da also drei D-Drucker kommen, ja, jetzt beginnt es zu einer Sache zu werden, in der physische Objekte digital und hin und her gespeichert werden können , aber immer noch eine sehr entstehende Phase. Das ist also wirklich kein Faktor für physische Objekte. Es ist nur ein Faktor für Informationen und physische Manifestationen von Informationen. Also die dritte Gruppierung dieser Dinge, äh, und alle Nummern, weil wir später darauf zurückkommen werden, sind , gedruckte Informationen, alles, was entweder kurz davor ist, in den Computer zu gehen oder ist gerade aus dem Computer gekommen . Das ist also, ähm, bedrucktes loses Blatt, ähm, Maulwurfhaut oder Notizbuch, das gebunden ist, das es de gebunden sein müsste, bevor es in den Computer eingegeben wird. Vier ist alles, was entweder aus einem Laden oder aus der Bibliothek kommt. Also, das ist Zeug, über das ich vor Büchern und dann Disketten gesprochen habe. Und dann ist fünf verschiedene Sachen, so posten Sie seine Quittungen, Bedienungsanleitungen, Packzettel. Wir werden später mehr darauf eingehen, aber das sind fünf. Und dann sind sechs Ihre Arbeitsdateien, und diese beiden neigen dazu, wirklich gute Zehe in Ihrem Schreibtisch zu haben. Also, wenn Sie einen Schreibtisch mit Schubladen darin haben, die Luft Dinge, die gut für Schreibtisch waren und dann diese Luft, gut für einen Aktenschrank. So Ihr Standard-Aktenschrank mit vier Schubladen. Also, ähm, Aktenschrank. Wir werden also mehr davon in den nächsten Videos dieses Abschnitts sprechen. 10. Mail, Zeitungen und Zeitschriften: in diesem Video werden wir über männliche Zeitungen und Zeitschriften sprechen, und Sie können unter Zeitschriften, auch Broschüren und andere Dinge wie das, wo es größer ist. Es ist kein Buch, und es ist normalerweise Hochglanzpapier, all diese Art von Zeug Newsletter. Also alles, was so ist, und das sind Dinge, die jeden Tag oder fast jeden Tag auf einer täglichen Basis auf Sie kommen . Also ist es wirklich wichtig, ein System dafür zu haben, denn wenn du es nicht tust, dann häuft sich Sachen einfach. Man vergisst, sich um Dinge zu kümmern, und die Dinge tun es. Mach dich nicht fertig. Zeug fällt durch die Risse. Das ist also etwas konsequent, wo du weißt, jeden Tag wirst du mit neuen Informationen bombardiert. Driss durch Ihre physische Post, und Sie können auch darüber nachdenken, dass wir zuvor über E-Mail gesprochen haben und dieselben Systeme in Ihre physische E-Mail übersetzen . Also genau die gleichen Systeme, die wir für vier E-Mails verwendet haben, können wir auch für physische Post verwenden und der Grund, warum das so wichtig ist, ist, dass, wenn Sie das gleiche System für beide Dingeverwenden , wenn Sie das gleiche System für beide Dinge , dann wird es viel einfacher machen lernen Sie das System und verwenden Sie das System, weil Sie nicht zu neuen Systemen lernen müssen , Sie ein System lernen und es dann immer und immer wieder verwenden. Also lasst uns hineingehen. Das erste, was man abschlagen muss, sind die Zeitungen und die Zeitschriften. Und die Art und Weise, wie Sie das einrichten wollen, ist in Ihrer ersten Schublade. Und wenn wir über Schubladen sprechen über Aktenschrank Schubladen. Das ist also dein Aktenschrank mit vier Schubladen, und das ist Schublade Nummer eins von vier Schubladen. Hier haben Sie einen Platz für das Etikett. Und dann hast du deinen Griff. Also kommen einige Schubladen mit, äh, äh, einem System von Schienen, wo Sie einfach Ihre Hängemappen hineinlegen können und eine Hängemappe eine Hängemappe. Sieht so aus. Normalerweise ist es ein dunkelgrüner Farbton, und es hat diese Schiene, diese dünne Metallschiene, zwei von ihnen durch die Oberseite, so dass sie an diesem Teil direkt hier hängen kann. Diese Dinge sind also wirklich wertvoll, und was Sie für Ihre Zeitungen und Zeitschriften tun, ist, dass Sie hier in diesem Fach eine leere Hängemappe fallen lassen . Sie stapeln alle Ihre Zeitschriften, damit alle Ihre Zeitschriften hier oben gestapelt werden. Und dann werden Ihre Zeitungen hier gestapelt, und Sie haben die perfekte Menge an Platz. Uh, solange Sie eine regelmäßige Tiefe von Aktenschränken haben und sie alle etwas anders sind, aber Sie sollten gerade genug Platz haben, um einen ganzen Stapel Zeitungen aufzubewahren, der nur in zwei Hälften gefaltet ist und ganzen Stapel von Zeitschriften, und das macht es sehr einfach, genau zu wissen, wo man Sachen hinstellt und wo man es später bekommt . Und für einige von Ihnen haben Sie vielleicht ein System, in dem Sie einen Couchtisch haben oder einen Küchentisch haben und mehrere Leute in Ihrem Haus lesen das Magazin oder die Zeitung. Und so lassen Sie es dort und dann nach einer gewissen Zeit, vielleicht am Ende des Monats oder am Ende der Woche oder am Ende des Tages, sagen wir einfach, Sie haben Ihren Küchentisch oder Sie haben einen Couchtisch und Sie haben Ihre Zeitung und Ihre Zeitschriften. Vielleicht müssen Sie Zeitungen. Vielleicht klären Sie diese am Ende des Tages, wo Sie vielleicht zwei Tage dort verlassen und dann die Zeitschriften, vielleicht eine Woche für den Monat. Und dann am Ende des Monats, Sie alle Zeitungen loswerden. Ich meine alle Zeitschriften. Es gibt also keinen wirklichen Unterschied zwischen so etwas und so etwas, denn am Ende des Tages ist es nur ein physischer Ort, um ein Objekt zu speichern. Denken Sie daran, diesen ganzen Abschnitt des Kurses, wo wir über die Speicherung physischer Manifestationen von Informationen sprechen . Dies sollte ursprünglich Teil des anderen Kurses sein, aber ich schließe es hier ein, weil es so wichtig ist zu verstehen, wie Sie Ihre Informationen physisch und digital mit den gleichen Systemen organisieren können. Deshalb erkläre ich das ganze Zeug hier. Es macht also wirklich keinen Unterschied, ob Sie eine Aktenablage verwenden oder so etwas. Ob es sich um Küchentisch Kaffee oder etwas anderes, stellen Sie sicher, dass Sie einen Standardprozess haben, und was tun Sie dann, wenn Sie sie loswerden? Also, ähm, das ist ein weiterer wichtiger Teil des, äh der Organisation oder des Eingabesystems ist, dass Sie einen Weg haben, Dinge leicht wegzuwerfen, eine einfache Art zu recyceln und dann wollen Sie vielleicht auch einen Aktenvernichter. Okay, so weiter. Und dann würde das natürlich recycelt werden. Also, wenn du deine Post mitbringst, äh, und all das andere Zeug oder dein Recycling am Ende des Tages, was soll es sagen, oder am Ende des Monats? könntest du tun. Oder vielleicht magst du Zeh. Vielleicht recyceln Sie Ihre Zeitungen, aber Sie möchten Ihre Zeitschrift behalten, damit Sie eine Schublade wie diese haben, in der Sie diese Zeitschriften aufbewahren würden , oder Sie würden sie in eine Schachtel stecken. Denken Sie daran, eine Schublade wie diese ist nur eine Box, und wirklich, wenn es darum geht und Sie mehr darüber in dem anderen Kurs zum Organisieren von Objekten erfahren werden,kommt alles wirklich nur auf Objekten erfahren werden, als Behälter einer bestimmten Größe, ob es sich um Ihr Zuhause oder Ihr Auto oder Ihre Aktentasche oder Ihren Rucksack oder Ihr Gepäck oder Ihren Aktenschrank oder eine Kiste oder einen Schreibtisch handelt. Es ist ein Container, und normalerweise ist es in der Form einer Schachtel, die Sie kennen, eine Menge von Dimensionen oder eine andere. Dein Bücherregal, dein Büro. Es ist eine Schachtel oder es ist eine Kombination von Boxen. Und so ist die Art, über all das Zeug nachzudenken, oder? Die Art, wie ich es in diesem Kurs erkläre, ist mit einem Aktenschrank. Aber Sie können den Behälter wechseln, und selbst das, was einfach so aussieht, und selbst das, was einfach so aussieht, ist ein Tisch nur eine flache Ebene. Es ist kein Schachtel. In Wirklichkeit ist es ein Zylinder, okay? Und es hat einfach keine Seiten. Diese nehmen also vertikalen Raum ein. So könnte ein sehr flacher Zylinder sein. Aber das ist es, was der Container ist. Man kann nur an die Decke gehen, also gibt es wirklich nur eine gewisse Menge an Gesamtraum, auch wenn man eine Menge Sachen auf den Tisch stapeln wollte. Also, wie auch immer Sie es schneiden wollen, egal wie Sie es tun wollen. Letztendlich geht es darum, Container zu verstehen und Dinge in Containern zu organisieren. Wenn Sie also Ihre Zeitungen und Zeitschriften mitbringen, gehen sie hier hin, oder das ist, wo sie hingehen und dann auch über bestimmte Dinge nachdenken. Vielleicht möchten Sie sofort rezitieren, beenden oder sofort zerkleinern. Vielleicht willst du einen Ort für Sachen haben, die du später zerkleinern wirst, also hast du vielleicht einen anderen Platz, nur für Dinge, die später Fuß gehen. Werden Sie zerkleinert und machen Sie alle Ihre Zerkleinerung auf einmal. Okay, das sind Dinge, die optional sind, aber das ist ein Container genau hier. Das hier ist ein Container. Also, nur weil du es als, oh, das ist der Müllbeutel des Mülleimers oder das ist der Papierkorb. Es ist wirklich nur ein weiterer Container. Ein Teil dieses Kurses ist es, Sie dazu zu bringen, auf eine andere Weise über Organisation nachzudenken. Hör auf, über Dinge in Bezug auf, na ja, das ist eine einzigartige Sache, und das ist eine einzigartige Sache. Es sind nur verschiedene Arten von Containern, und eine Sache, die, wenn Sie noch nicht in den Containerladen gegangen sind und Sie einen in Ihrer Nähe haben , Ihrem Land, dann gehen Sie dorthin und Sie werden eine solche Wertschätzung für die verschiedenen Arten von Containern, die vorhanden sind. Also, das sind Zeitungen und Zeitschriften. Männlich ist die nächste Kategorie. Der einfachste Weg, wie , Leute mit Post umgehen,ist, es genau auf die gleiche Weise zu behandeln. Ist es. Zeitungen und Zeitschriften haben nur einen anderen Behälter dafür. Manche Leute an der Wand haben einen kleinen Posteingang. Vielleicht dein Ehemann und dein Ehemann oder deine Frau. Also teilen Sie sie auf und Sie haben zwei verschiedene Posteingänge oder Sie haben Mitbewohner. Und du hast, ähm, du hast Dinge aufgespalten, wo jeder seinen eigenen Briefkasten hat oder alles auf den Küchentisch geht , und jedes Zeug wird in einen anderen Stapel gesteckt. Okay, also gibt es viele andere. Oder vielleicht ist es alles in einem Stapel verwirrt. Wie auch immer Sie es jetzt tun, die andere Sache, die ich will, dass Sie bekommen, ist, dass Sie bereits ein System haben. Sie können es nicht als System betrachten, aber Sie haben bereits ein System. Also, wenn Ihr System es auf die, ähm ich meine, wirklich, Sie sind Ihr System beginnt mit Ihrem Postfach. Okay, das ist also dein erster Container und die Post. Ah, Person legt es in die Kiste. Und irgendwann bringst du es rein und steckst es in den Stapel, und dann vielleicht zu einer bestimmten Zeit, jeden Tag nach der Arbeit, was immer du in diesen Stapel gehst und alles herausnehmst, was dir gehört, und dann erledigst du es vielleicht direkt dort. Sie werfen einen Haufen davon weg, und dann behalten Sie ein paar Dinge, mit denen Sie fertig werden müssen, damit das Ihr System sein könnte. Moment ist die Frage, wie können Sie das zu einem besseren System machen? Also, vielleicht nehmen Sie Sachen von hier, und jetzt müssen wir nur zur nächsten Schublade. Okay, also diese nächste Schublade und wir sehen, äh, ich glaube nicht, dass wir wirklich ein neues Stück Papier dafür besorgen müssen, weil alles, was du tust ist, dass dies deine Post sein wird, okay? Und Sie haben im Grunde drei Arten von Dingen für männliche. Sie haben Umschläge, Sie haben Postkarten und Sie haben Flyer, lose Blätter Zeug. Und, äh und so tun Sie nur drei. Sie haben drei verschiedene Hängemappen für diese drei verschiedenen Arten von Dingen. Okay, 12 drei, und dann gibst du es einfach da rein, und dann kannst du es jetzt verarbeiten, oder du kannst es später verarbeiten. Oder Sie könnten einfach alles in einem hängenden Ordner aufbewahren oder Sie konnten nicht einmal hängende Ordner verwenden . Du könntest es einfach in die Schublade legen und später damit umgehen. Es gibt also verschiedene Möglichkeiten, dies zu tun und auch, was jetzt zum E-Mail-System zurückgeht. Das E-Mail-System hat also Ihren primären Posteingang, der im Grunde Ihr Stapel ist. Und wenn Sie haben, wenn Sie Gmail, es teilt automatisch Dinge in vier verschiedene Gruppen. Also, äh, das wäre die primäre. Die Art, wie Gmail es tut, ist, dass sie Ihre primären persönlichen Interessen Menschen haben, wissen Sie, zwei sind Updates. Soziale Medien sind eine andere, und dann für Diskussionen. So Formen. So trennen sie es aus. Das tut es nicht wirklich, aber das basiert auf dem Inhalt oder dem Absender. Und so wollen Sie Dinge nicht organisieren, wenn Sie es von Hand oder sogar digital tun . Die Art und Weise, um es zu organisieren, ist durch das Format, was es ISS. Also durch das Dateiformat, durch die Größe davon, durch die Form davon, etwas, das Sie in einem Augenblick eine sofortige Entscheidung treffen können, die darauf basiert. Also, was wir aus dem Gmail-System nehmen können, ist die mit separaten in Boxen, um sich zu aktualisieren . Die Art und Weise, wie wir es im Computer hatten, basiert auf einem Lesezeichensystem, wo an einem bestimmten Tag , der Woche, die Sie sich diese Dinge ansehen. So wie Sie das hier tun, ist, dass Sie für jeden Wochentag eine andere Farbe haben. Und die Art und Weise, die funktioniert, ist Montag rot. Dienstag orange Mittwoch ist gelb, nur das Farbspektrum Donnerstag, und Sie können hier sehen. Es gibt auch ein Briefsystem für jeden Tag der Woche, und entweder in diesem Kurs oder anderen Kursen, werden Sie sehen, wie das auf unterschiedliche Weise verwendet wird. Grün ist Donnerstag, Freitag ist blau, Samstag ist lila und Sonntag ist schwarz. Warum grau, ähm, oder rosa? Also, äh, es gibt wirklich keine Sieben eine einfache Möglichkeit, die siebte Farbe zu integrieren, so dass Sie jede dieser Farben verwenden können , je nachdem, was Sinn macht. Manchmal ist für bestimmte Dinge wirklich schwer zu finden. Eine Farbe oder Farbe ergibt einfach keinen Sinn. Wie bestimmte Situationen macht Weiß einfach keinen Sinn ist eine Farbe. Andere Male schwarz wird einfach keine Option sein. Manchmal ist Grau keine Option, also ist Pink das,was du verwendest, wenn es eine Farbe sein muss, um, andernfalls verwendest du entweder schwarz, weiß oder grau oder eine Kombination davon. Manchmal ist Grau keine Option, also ist Pink das, was du verwendest, wenn es eine Farbe sein muss, um, andernfalls verwendest du entweder schwarz, So funktionieren die Farben. Für die sieben Tage der Woche. Und was Sie tun, ist, Sie haben eine Hängemappe, die jede dieser Farben ist. Und dann, was Sie tun, ist in jedem dieser hängenden Ordner, Sie haben diese Dateien. Ich meine, diese Manila-Ordner, die sagen , Okay, ist jeden Tag, den du dir das ansiehst, das ist ein Eins 02 ist jeden zweiten Tag, äh , etcetera, etc. Und so überprüfen Sie diese, damit Sie sehen, wie Sie dieses ganze System einrichten können. Wenn ich die digitale Bildschirmaufnahme auf dem Computer. Einige von ihnen funktionieren auch nicht auf die gleiche Weise, weil es wirklich ein Tag-basiertes System ist. Also, ähm, Sie können, was oft einfacher ist, nur diese sieben Hängemappen zu haben. Und wenn es Montag ist , , dann schauen Sie sich an, und wenn Sie in zwei Tagen etwas nachsehen wollen, würden Sie es in den Mittwoch-Ordner legen. Also ist es Montag. Ihr, äh, Sie werfen alles in den roten Ordner und dann meine ich in die Box, und dann alles, was Sie am nächsten Montag sehen wollen, würden Sie in den Montags-Ordner legen, alles, was Sie sehen wollen. in zwei Tagen. Am Mittwoch, würden Sie in gelb setzen Alles, was Sie wollen, um morgen aussehen würde am Dienstag gehen, so gibt es Ihnen eine Möglichkeit, auf die Dinge in ein paar Tagen zu überprüfen. Idealerweise möchten Sie das nicht oft verwenden. Sie wollen es herausnehmen und dann wollen Sie es ablegen und sich selbst geben. Setzen Sie es auf Ihre To-Do Liste. Legen Sie es in Ihren Kalender und behandeln Sie es so. Aber wenn Sie das gleiche System für oder ein sehr ähnliches System für Ihre E-Mail sowie Ihre physische E-Mail verwenden möchten, dann würden Sie es so tun. Und Sie erfahren mehr über dieses System in dem Video, das ich tun, wie Sie Ihren Posteingang organisieren , Ihren E-Mail-Posteingang mit Gmail. 11. Gedruckte Dateien und Dateien zum Scannen: An diesem Punkt haben wir die ersten 2 Schubladen in unserem Aktenschrank abgedeckt, und beide beziehen sich auf Dinge, die ankommen. Jeden Tag hast du deine Zeitschriften und Zeitungen, und dann hast du deine Post. Also, was ist hier? Das ist Zeug, das Sie ausdrucken und auch Sachen, die in den Computer gehen müssen oder gerade aus dem Computer gekommen sind. Sehen Sie, die Art und Weise, über die Sie denken können, ist Ihre In- und Out-Schnittstelle mit Ihrem Computer. Es gibt einen kleinen Laptop für den Rückzug. Ähm, natürlich können Sie jetzt Zeug von einem iPhone oder einem Android-Telefon und, äh, und auch Tablets drucken können Sie jetzt Zeug von einem iPhone oder einem Android-Telefon und, äh, und auch Tablets drucken. einem iPhone oder einem Android-Telefon und, äh, äh, Ich Pads, etc... Also, wirklich, alles, was aus irgendeinem kommt, kommt im Grunde aus dem Drucker oder geht in den Drucker oder in einen Scanner, was normalerweise beide zu den Drucker oder in einen Scanner, einem Gerät kombiniert werden. Also, was geht eigentlich hier drin? Nummer eins ist Zeug, das Sie ausdrucken, und das ist ein wirklich wichtiger Punkt, wenn Sie etwas ausdrucken. Es gibt eine gewisse Möglichkeit, Dateien richtig zu organisieren, also werden wir hier darüber reden. Die erste Sache ist, jedes Mal, wenn Sie etwas ausdrucken, das ist eine Seite könnte mehrere Seiten sein. Das erste, was du tun wirst, ist ein Stück Klebeband zu nehmen, und du wirst es an diesem Vorderteil befestigen . Sie werden so rauskommen, also das ist die volle Länge des Bandes. Und dann falten Sie das darunter, so dass es eine Registerkarte erstellt. Und was diese Registerkarte tut, ist es Ihnen sagt, dass dies ein eindeutiges Dokument ist. Wenn Sie also mehrere Dokumente übereinander gestapelt haben und diese drei Seiten , diese fünf Seiten und sie sind alle übereinander gestapelt. Jeder hat seine eigene Registerkarte, so ist es sehr leicht in einem Stapel Papier zu sehen. Okay, wie Maney-Dokumente hier sind. Eine andere Sache, die Sie tun können, ist, und normalerweise, was Sie tun werden, sagen wir, Sie haben drei Dokumente hier. Sie haben drei Registerkarten und dann werden Sie alles in einen Manila-Ordner legen. Okay, und du weißt, was das sind. Aber manchmal will man mehrere Bündel haben. Wir nennen dies ein Bündel, also normalerweise ist Ihr genug ein Ordner und Sie haben ein Bündel darin. Eso gibt es keinen Grund mehr zu tun, aber sagen wir, Sie wollen zwei dieser Bündel haben. Sie haben zwei Sätze von drei Dokumenten, und Sie möchten diese beiden Sätze differenziert halten. Nun, was Sie in diesem Fall tun, ist, dass Sie ein 8,5 mal 11 Stück Papier nehmen, falten Sie es in zwei Hälften, okay? Und dann steckst du das Bündel hier rein. Also, jetzt wickelt sich das halbe Stück Papier im Grunde um das Bündel, okay? Und das hält es getrennt, so dass Sie verschiedene Bündel haben können und dann können Sie schreiben,wissen Sie, wissen Sie, bündeln Sie ein und dann auf das andere ein Bündel B und Sie können beschreiben, was in diesem Bündel ist , was der Zweck davon ist. Und dann dieser Ordner. Sie beschreiben auch diesen Ordner, also wenn Sie Sachen ausdrucken, möchten Sie dies immer tun. Aber manchmal möchte man auch diese anderen Schritte unternehmen. Und jedes Mal, wenn du voll bist, legst du etwas in die langfristige Lagerung ein, was in dem Kurs sein wird, der danach kommt, bei dem es darum geht, Sachen einzureichen, dauerhaft zuetikettieren, all diese dem es darum geht, Sachen einzureichen, dauerhaft zu Art von Sachen. Äh, Sie können ein paar der schweren Heben hier machen, oder Sie können es tun, wenn Sie Batch-Verarbeitung. Manchmal werden Sie einfach, ähm, ähm, ein Dokument wie dieses, nicht in einem Ordner, nur Mail-Ordner nur direkt in einen hängenden Ordner. Und das ist es, was du benutzt hast, um alles hier zu organisieren. Also in dieser Schublade, haben Sie nur eine Reihe von Hängemappen, und Sie gehen chronologisch. Also, äh, und du trennst es auch. Also Sachen, die Sie in den Computer eingeben werden, irgendwann geht es in den Rücken und dann Sachen, die Sie es ausgegeben haben oder vom Computer Dinge ausgegeben haben, die Sie gerade ausdrucken . gehen in diese Hälfte, und was ich gerne tun, um Hälften zu trennen, ist entweder Sie verwenden können. Manchmal werden sie eine Metallsache sein, die man vorwärts schieben kann. Andere Male, Ich werde nur eine farbige Hängemappe verwenden, Also in der Regel die billigen Hängemappen der regulären werden, dass dunkelgrüne Farbe sein, und dann kompilieren Sie mawr und erhalten spezifische Farben, so verwenden Sie in der Regel eine rote ein und verwenden Sie das, um mehrere große Abschnitte einer Schublade zu trennen, Art von machen es zu kleineren Behältern innerhalb des einen Behälters. Also hier drin haben Sie Hängemappen und Sie lassen einfach einen Haufen Hängemappen hier draußen hängen, wissen Sie, vielleicht ein Dutzend oder zwei Dutzend von ihnen, wenn Sie etwas ausdrucken, und Sie sind nicht sofort gehen, um es sofort zu lesen gehen, um es zu benutzen. Lassen Sie es nicht auf Ihrem Schreibtisch sitzen. Lassen Sie es nicht irgendwo hin, wo es nur wartet. Jede flache Oberfläche, können Sie einen Haufen Papier darauf legen. Tu das nicht. Stattdessen, stell es hier rein. Manchmal haben Sie etwas, das noch einmal eingereicht werden muss. Also hast du es rausgenommen und jetzt muss es wieder an seinen Standort gehen. Du hast einen ganzen Stapel Sachen, die du herausgenommen hast. Es muss nachgefüllt werden. Das geht auch hier rein. Dies ist also ein allgemeiner Posteingang für alles, was in Ihrem permanenten Ablagesystem abgelegt werden muss . Und es ist es, es ist es besteht aus zwei Dingen, die du warst, du ausgedruckt hast und sie müssen zum ersten Mal eingereicht werden. Und das ist Zeug, das nachgefüllt werden muss. Also war alles schon jetzt eingereicht, und er soll jetzt nachgepackt werden. Dies ist nicht Dies ist kein Ort, um Dinge zu speichern, die Sie noch Tag für Tag arbeiten oder Sie wollen schnellen Zugriff auf Wir haben eine separate Schublade dafür. Das wird später darüber sprechen. Aber das ist wirklich alles, was es dazu gibt. Sie haben eine Reihe von denen Ihre Standard-dunkelgrünen Hängemappen, und Sie hängen immer mit dem Etikett nach oben und mit den With Ordnern wie diesem, legen Sie es immer so, dass die Registerkarte in der Rückseite ist. Okay, nicht auf diese Weise. Du nimmst es nicht so rein. Das ist der falsche Weg. Das ist also wirklich alles, was es dazu gibt. Und, ah, weißt du, mit gebundenen Büchern oder Maulwurfffellen, um, jede Art von Notizbuch, das in den Computer gehen muss, den du hier reinlegen kannst . Es gibt hier manchmal ein bisschen von einem grauen Bereich, und es ist wirklich, es liegt an Ihnen. Wirklich. Worauf es ankommt, ist, wie wichtig es ist, diese Informationen zu sichern? Haben Sie eine Verstärkung davon. Eine Option ist also, wenn Sie etwas auf nur halb ein Stück Papier aufschreiben, ob es schlicht ist oder ob es gefüttert ist, können Sie entweder hier reinlegen oder Sie könnten sagen, ich möchte das direkt in dieses Lernprojekt einreichen -Ordner. Also bringen Sie entweder einen ein. Wenn Sie zuerst digitalisieren und dann wieder ausdrucken und ablegen möchten, können Sie das tun. Im Allgemeinen werde ich zunächst digitalisieren, und dann drucke ich nur Zeug aus, wenn ich alles ausdrucke, wasmit einem bestimmten Lernprojekt zusammenhängt. Im Allgemeinen werde ich zunächst digitalisieren, und dann drucke ich nur Zeug aus, wenn ich alles ausdrucke, wasmit einem bestimmten Lernprojekt zusammenhängt. Im Allgemeinen werde ich zunächst digitalisieren, und dann drucke ich nur Zeug aus, wenn ich alles ausdrucke, was mit einem bestimmten Lernprojekt zusammenhängt Also werde ich durch all die verschiedenen Orte gehen, an denen ich Sachen speichere, ob es sich um E-Mail handelt, ob es sich um eine Notiz handelt oder ob es sich um physische Dateien wie PDF-Dateien oder Bilder handelt, die eingescannt wurden . Ich drucke alle auf einmal aus, und dann werde ich, das sind alle meine Rohdaten. Oh, meine rohen Informationen. Ich habe gelesen, dass alles kommentiert und dann durch den Prozess der Notenaufnahme gehen, skizzieren und dann all das synthetisieren. Und dann diese Synthese, die finale Synthese, die digitalisiert wird. Das ist, was für die Wiederholung mit Abstand oder als Grundlage oder Fuß für die nächste Stufe des Lernens in diesem Fach verwendet wird. So funktioniert das alles. Wenn Sie nicht das Gefühl haben, dies zu sichern, können Sie es einfach ablegen, und wir werden mehr darüber sprechen, wie das in dem Kurs, der danach kommt, auf das permanente Ablagesystem kommt. Also, am Ende des Tages, können Sie wirklich nur über das als Drucker nachdenken. Entweder geht es zum Drucker, oder es kommt vom Drucker zum Drucker, um gescannt zu werden. Er kommt vom Drucker, um abgelegt zu werden. Das ist Schublade Nummer drei. 12. Bücher und Discs: Lassen Sie uns nun über Schublade sprechen, denn wir haben Zeitungen und Mags. Wir haben Mail von Eingangsausgaben an und von Ihren Druckern, einen Scanner. Was hier unten ist, ist alles, was ist, kein Standardpapier oder etwas, das relativ flach ist. Was das bedeutet, sind Bücher und Disketten, die Sie technisch kennen, unsere in Boxen, die Luft was und auch Zeitschriften. In dem Maße, in dem Sie kaufen, kaufen Sie Zeitschriften in einer Buchhandlung, und diese kommen wirklich aus zwei Quellen. Sie Zeitschriften in einer Buchhandlung, Entweder bekommst du sie aus der Bibliothek oder du bekommst sie aus der Buchhandlung oder du bekommst sie in der Post über Amazon oder etwas anderes. Und wirklich, wenn du die bekommst, sind sie normalerweise in einer Kiste. Und alles, was in der Post kommt, die in einer Box ist, wird automatisch verarbeitet um Ihr anderes System zu verwenden, das, äh, der Begleiter dieses Kurses oder der auf einer parallelen Spur ist äh, . Es ist nicht der Kurs, der nach diesem Kurs kommt. Es ist der parallele Kurs, der befasst, wie Sie physisch in Boxen für alle Objekte erstellen . Also, wie Ihre Lebensmittel, alles, was Sie in einem Geschäft kaufen, alle Pakete, die in der Post kommen. All diese Dinge werden von Ihrem physischen Organisationssystem behandelt werden. Nun, wo dies ins Spiel kommt, ist, wenn Sie diese Box auspacken, sobald Sie das Paket öffnen, dann ist die Frage: Nun, Nun, wie sortieren Sie diese Objekte wird Alles, was eine Art von Medien ist, im Grunde eine Art von Informationen, die dann in diese Schublade direkt hier geht. Also lasst uns die Schublade zeichnen. Und wirklich, das ist einfach. Es ist nur, dass du die Magazine hinten stapelst. Ähm, und wirklich, du gehst wirklich die Zeitschriften nicht hier rein, weil die wirklich hier sein sollten. Ähm, du willst nichts in zwei oder mehreren Orten haben, also wirklich, also wirklich, du redest nur über deine Bücher und dann deine Discs und du könntest drei verschiedene Stapel haben . Für mich persönlich versuche ich, physische Bücher, physischeDatenträger zu vermeiden , physische , wenn möglich. Das ist also ein sehr kleiner Teil meines Systems. Aber so machst du es. Du hast deine Bücher hier, und du musst dafür nicht unbedingt eine Schublade benutzen. Dies ist eine jener Situationen, in denen Sie stattdessen ein Bücherregal verwenden könnten, so dass Ihr Bücherregal, und Sie können sogar ein bestimmtes System haben, Vier CDs oder vier DVDs, aber vor allem CDs. Sie haben vielleicht einen Koffer, ein spezielles System, in dem Sie jede Scheibenbox oder jedes Schmuckkästchen hineinschieben können ein spezielles System, in dem Sie jede Scheibenbox oder jedes Schmuckkästchen hineinschieben können. So haben Sie vielleicht ein System, um das zu tun. Und dann, was Sie tun würden, ist, dass Sie zuweisen. Okay, dieses Gesicht dieses Falles oder dieser Abschnitt dieses Gesichts dieses Falles wird nur meine Kiste mit Sachen sein , die ich gerade habe, dass ich das gekauft habe, äh, äh, ich fühle mich wie Dr. Seuss. Ich reime alles. Dies ist Ihr Posteingang. Und dann könnten Sie auch haben Dies ist ein Postausgang, also Zeug, dass Sie vielleicht eine Rückkehr benötigen oder Sie an jemand anderen senden möchten. In all diesen Dingen können Sie über Posteingang und Posteingang nachdenken und speziell für Dinge, die in die Bibliothek gehen müssen . Wenn Sie genug Platz in dieser Schublade haben,können Sie die Dinge in einen Posteingang und einen Postausgang aufteilen. Wenn Sie genug Platz in dieser Schublade haben, Sicher dieser Dinge brauchst du nicht wirklich einen Postausgang für eine Zeitung oder für ein Magazin, denn was du tun wirst, ist, dass du das Batch verarbeiten wirst und du wirklich nur einmal durchmachst. Ähm, aber für Sachen, die aus der Bibliothek kommen, was du tun würdest, ist, dass du einen separaten Stapel von Sachen hast, die in die Bibliothek zurückgehen oder du könntest sogar eine separate Tür benutzen. Wirklich? Hängt von der Menge an Speicherplatz ab, die Sie haben. Sie könnten sie auch horizontal stapeln, stapeln, so dass Sie die Bücher innerhalb der Schublade so stapeln können, indem Sie sie von Seite zu Seite gehen, anstatt sie nach oben und unten zu stapeln und dasselbe für Festplatten. Und wenn du einen Briefbeschwerer oder eine Buchstütze hast,kannst du das auch benutzen, um Sachen in der Schublade zu organisieren. wenn du einen Briefbeschwerer oder eine Buchstütze hast, kannst du das auch benutzen, Oder, wissen Sie, das wäre eingehende Bibliotheksbücher, ausgehende Bibliotheksbücher bekommen. Auch, halten Sie einfach ein gemischtes. Du musst sie nicht zwangsläufig aufteilen. Und dann könnten Sie eingehende ausgehende Festplatten haben. Ok, wirklich? Ich zeige Ihnen, wie Sie es trennen können, um Ihnen zu zeigen, dass dieses System skaliert wird, wenn Sie viel Ein- und Ausgabe mit einer bestimmten Art von Sache haben , vielleicht gehen Sie durch eine Tonne DVDs und Sie sehen verschiedene Dokumentationen und Filme, die Sie die ganze Zeit aus der Bibliothek bekommen. Vielleicht ist alles, was du tust, über Netflix und du wirst nie enden. Und Sie ein iTunes, und Sie sind nie haben Sie nie irgendwelche Discs. Okay, das ist in Ordnung. Also zeige ich dir, wie es aussehen würde, wenn du alles hast. Aber für die meisten von Ihnen ist eine Menge davon jetzt digital oder Sie behalten all diese Bücher auf Ihrem Kindle und Sie gehen nicht in die Bibliothek. Sie kaufen nicht, ähm, Sie kaufen nicht viele Bücher über Amazon. Oder vielleicht, wenn du Sachen kaufst, wird es nur ein Input sein. Und es wird nicht auf dem Postausgang sein müssen für Sachen, die gehen müssen. Also, ähm, das ist das die vierte Schublade. Es ist wirklich alles, was nicht flach ist, dass man leicht, ähm, dass man einfach in eine Hängemappe werfen kann. Sie werden brauchen, um einen separaten Standort für das und wirklich, den Unterschied zwischen nur Informationen auf einem flachen 8,5 mal 11 Stück Papier. Das ist Ihre Standardeinstellung. Das ist das ideale Format. Du wirst eine Menge anderer Dinge haben, die irgendwo im Spektrum zwischen einem hulkenden physischen Objekt, wie eine Enzyklopädie oder ein Wörterbuch und so etwas wie das ist. Das ist ein flaches Stück Papier. Wenn man also jene Dinge umgeht, die näher dran sind, ein Objekt wie diese Dinge zu sein, muss man diese normalerweise an einem separaten Ort aufbewahren. Behandeln Sie sie ein wenig anders. Ähm, und größtenteils, so weit wie möglich, möchten Sie Informationen entweder digital oder als 8,5 mal 11 Stück Papier einbringen , oder sogar, wissen Sie, wann Sie drucken Zeug zwei Seiten pro Seite. Das ist also dein Aktenschrank mit vier Schubladen. In den nächsten Videos werden wir darüber reden, was Sie in Ihrem Schreibtisch oder in einem separaten Aktenschrank aufbewahren würden . 13. Misc: in diesem Video, werden wir über all die verschiedenen Stücke Papier, mit denen Sie zu tun haben , und wie Sie alle diese umgehen, so die Art und Weise mit ihnen Problem zu sprechen. Haben Sie nur eine andere Schublade oder Behälter, wo Sie all diese Dinge. Nun, wenn Sie in dieser Schublade wollen, können Sie Partitionen oder Hängemappen haben, aber Sie müssen es nicht. Es ist in Ordnung, nur einen kleinen Haufen zufälliger Dinge zu haben und dann dorthin zu gehen und auf wöchentlicher Basis oder monatlicher Basis all das Zeug zu verarbeiten. Also lasst uns zuerst eine Liste mit all den verschiedenen Arten von Dingen durchgehen, die ihr dort reinbringen werdet . Quittungen, unsere große. sind Dinge, die in deiner Tasche oder in deiner Handtasche oder in deiner Aktentasche oder in deiner Brieftasche sein werden. Ähm, und du willst das leeren. Und die Frage ist, wo stellen Sie es hin? Du steckst es in diese Schublade, die Schublade fünf ist. Schublade, Ein anderer ist Packzettel. Diese kommen mit einer Menge von Lieferungen, die Sie erhalten, so dass Boxen, die ein Produkt im Inneren haben, es könnte einen Packzettel oder Quittung oder etwas haben . Das ist irgendwie beides. Ein anderes ist Bedienungsanleitungen und andere Art von uns, äh, Papiere, die Associate ID sind und auch, äh, Disketten, die unsere Associate ID mit einem Produkt Schrägstrich Objekt. Wirklich? Was es ist, ist seine assoziierte ID mit einem Objekt. Ok. Und das nächste Ding. Okay, ähm, ein Verlust, wo ich für eine Sekunde hin wollte. Sie haben auch Visitenkarten. Also nimmst du das, ich dein Portemonnaie aus deiner Handtasche und was machst du dann damit? Sie möchten also sicherstellen, dass Sie diesen Prozess ziemlich schnell erhalten. Ein guter Zufall, in zu kommen, ist, diese sofort zu tun, wenn Sie nach Hause kommen. Aber oft bist du zu müde. Also wäre das Nächste in Ordnung. Wo ist ein Ort, an dem ich diese sozialen Medien setzen kann. Wir werden morgen angeschaut und werden morgen bearbeitet. Wir werden uns erinnern, was wir mit Männchen gemacht haben. Sie haben diese sieben Hängemappen für die sieben Tage der Woche. Du kommst am Dienstagabend nach Hause und du willst sie am Mittwochmorgen anschauen, hast du ihn in den Mittwoch-Ordner den gelben Ordner gelegt. Und dann, dass diese gelbe Hängemappe. Du wirst am Mittwoch dazu gehen, und du wirst alles verarbeiten, was da drin ist. Also wirst du diese Visitenkarten sehen und dich um ihn kümmern? Eine andere Sache, die Sie verleiten Oh, ist nur setzen Sie ihn, wenn Sie Ihren Schreibtisch löschen, legen Sie ihn auf Ihren Schreibtisch, so dass Sie sofort sehen es am nächsten Morgen. Sie wollen das wirklich vermeiden, wenn möglich, aber sicher wirklich hohe, hohe Priorität Dinge, weil alles andere organisiert ist, alles andere wird weggeräumt. Sie können ein oder zwei wirklich hohe Priorität Dinge direkt vor Ihr Gesicht stellen, so dass es unmöglich ist, es zu verpassen, vor allem, wenn Sie gerade erst anfangen. Mit einem System wie diesem können Sie vergessen, sich diese hängenden Ordner an bestimmten Tagen anzusehen. Also, bis zu einer steinfesten Gewohnheit wird , stellen Sie sicher, dass , wenn Sie ein oder zwei wirklich hohe Priorität haben, Sie so etwas mit ihnen tun können. Auch das ist, äh, das ist, wofür Post es gut ist. So wie immer gepostet, werden Sie es irgendwo auf Ihrem Schreibtisch auf Ihrem Computer-Bildschirm posten , so etwas, und dann werden Sie es verarbeiten und wegwerfen. Also Normalerweise müssen Sie diese nicht ablegen, aber manchmal macht es Sinn, einfach alle Ihre Post loszuwerden. Es liegt daran, dass es zu viele von ihnen gibt und dann einfach alle später verarbeiten. Eine andere Sache ist Bargeld, also können Sie nicht. Sie können einen Haufen Wechselgeld bekommen, ein Haufen Bargeld, das Sie keine Münzen verwenden. Du kannst sie einfach hier reinwerfen oder ein paar Leute. Was sie gerne tun, ist es ein Mini Ein Mini-Posteingang auf diesem kann wie in meinem Schreibtisch sein, zum Beispiel. Ich habe einen kleinen Bereich hier, wo ich Visitenkarten und kleine Gegend genau hier, wo ich Wechselgeld setzen. Und sobald er ein großes Niveau erreicht hat, dann, dann, ähm, wenn ich es öffne, kümmere ich mich um die. Wenn es hoch genug ist, übertrage ich das woanders. Ich werde es einzahlen oder was auch immer. So können Sie es haben. Sie haben vielleicht einen bestimmten Ort, an dem Sie all diese behalten. Sie haben vielleicht eine Tasche, in der Sie alle Ihre Quittungen aufbewahren, und das ist in Ordnung. Alles, was wirklich wichtig ist, ist, dass Sie einen Posteingang haben, und dann , im Idealfall, wenn Sie diese organisieren, wie Sie alle Quittungen für einen bestimmten Monat oder ein bestimmtes Projekt oder eine bestimmte Reise, Ähm, alles an einem Ort. Dann kannst du das tun. Das ist wirklich etwas, das in den anderen Kurs kommt. Aber zum Beispiel, für Quittungen, ist eine wirklich gute Möglichkeit, sie zu organisieren, eine regelmäßige 18 11 8 8.5 zu nehmen. Ah, Zoll langer Umschlag. Schneiden Sie dieses Ende ab, nur das Ende. Versiegle es. Also versiegeln Sie das und Sie können sie bekommen, die selbstklebend sind. Und dann legen Sie alle Ihre Quittungen hier rein und hängen diese drei, drei, nebeneinander in einem Hängemappe in nebeneinander in einem Hängemappe ineinen Aktenschrank. Und es funktioniert wirklich gut. Ähm, also wirst du mehr darüber erfahren, in dem Kurs, der nach diesem kommt. Aber das ist ein Beispiel dafür ist nicht in diesem Video. Ich rede von dir. Legen Sie all das Zeug, mischen Sie alles in eine Schublade, aber Sie können es trennen. Wie du willst. Die Idee ist, nur das ganze andere Zeug geht an einem Ort. Eine andere ist jede Werbung, die Sie in der Post oder Broschüren bekommen, die Sie auf einer Konferenz bekommen oder was auch immer tun kann hier in gehen. Wenn du ein paar Sachen bekommst,willst du das wahrscheinlich in einen Manila-Ordner legen und dann diesen Manila-Ordnerin deinen Posteingang legen. Wenn du ein paar Sachen bekommst, willst du das wahrscheinlich in einen Manila-Ordner legen und dann diesen Manila-Ordner Geh einfach in deinen Briefkasten und du könntest seine Post behandeln. Ähm, das ist wahrscheinlich besser, weil du es willst. Du willst nicht, dass Sachen aus diesem Ordner fallen. Also, aber wirklich, es geht darum, verschiedene Sachen zu halten, so dass Sie diese Schublade haben können, wo ein Teil der Schublade verschiedene Sachen ist, die nur angehäuft sind, und in der Rückseite haben Sie Hängemappen für Sachen, die wir machen Sinn, in den hängenden Ordner setzen. Also, zum Beispiel, könnten Sie eine von diesen haben. Das ist für Packzettel. Einer davon. Das ist für Quittungen. Einer von diesen, das ist für Sachen, die von einem Ereignis oder Anzeigen Ereignis kamen. Sh Wagar. Nicht Schrag, aber er hat irgendwie etwas Papier. Okay, Bargeld. Also nur zufällige Rechnungen, die Sie nicht wollen, dass Sie die auf sich haben. Sie sind die falsche Bezeichnung. Also wirst du sie einfach loswerden. Ähm, und dann kannst du das alles zusammen am Ende des Monats sammeln. Eine andere sind Golf-Scorecards. Also werfen Sie all das Zeug einfach in diese eine Schublade und dann am Ende der Woche oder am Ende des Monats, gehen Sie in Ihrem Prozess durch, alles. Also, Sie Requisite. Vielleicht verarbeitest du. Diese Woche verarbeiten wir einige dieser wöchentlich einige dieser monatlich. Du könntest noch eine davon für Visitenkarten haben, aber sie hängen Ordner. Also, wie willst du es machen? Ähm, aber das ist deine Verschiedenste Schublade und jede andere Art von Papier, das hereinkommt , oder informationsbasierte Objekte, die reinkommen. Ja. Du weißt nicht, was du damit machen sollst. Steck es in diese Schublade. 14. Aktuelle Papiere: Dies ist die letzte Schublade und diese Schubladen für aktuelle Dateien. Dies ist für die 1234 großen Projekte, an denen Sie gerade arbeiten, wo Sie Dateien haben zu jedem dieser Projekte gehören. Und Sie möchten nicht ständig in Ihr größeres Dateisystem gehen, all die verschiedenen Aktenschränke und andere Orte, an denen Sie Informationen speichern. Ähm, du willst nicht jeden einzelnen Ordner packen müssen, wenn du sie brauchst . Du willst sie alle an einem Ort haben, also ist diese Schublade dafür. Und was Sie tun, ist für jedes Projekt, Sie haben eine andere Hängemappe, die eine andere Farbe hat. Okay, also die ersten Ordner grün. Der nächste Ordner ist rot, und jeder von ihnen stellt ein anderes Projekt dar. Der nächste Ordner ist rot, Ein weiterer von, ähm, ist blau. Und so halten Sie verschiedene Projekte unterschiedlich. also das Lesen des Projekts. Das ist Projekt eins. Und Sie benennen diese nicht als spezifische Projekte. Du sagst nur, äh, du tust das nur, um sie getrennt zu halten. So funktioniert das System, und Sie können einen Manila-Ordner hier drin haben. 235 10. So viele, wie du brauchst, um dort hineinpassen zu können. Und wenn Sie mehr als sechs oder sieben haben wollen, die Sie durch die gesamten Farben des Regenbogens führen würde, ist Sie einfach von vorne anfangen mit einem anderen. Mal sehen, hatte nur drei Farben. Dein 4. 1 wäre dann ein Grün, Ähm, und das ist wirklich das alles, was es jetzt gibt. Eine Einschränkung für aktuelle Dateien ist, dass Sie dies nicht als Posteingang verwenden möchten. Also alles, was noch nicht etikettiert wurde, was noch nicht aufgeklebt wurde, und setzen Sie die Lasche darauf. Alles, was keine Ordner enthält, die nicht mit Manila-Ordnern beschriftet wurden. Du willst das zuerst tun. Also, sagen wir mal, etwas wurde gerade ausgedruckt. Sie haben ausgedruckt, was sagen 10 verschiedene Dokumente von einigen Artikeln, ein paar P d efs ein paar Bilder. Du druckst alles aus und du wirst an ihnen arbeiten, vielleicht morgen oder später in der Woche. Was Sie also tun würden, ist, dass Sie diese in den Eingabeausgabeordner legen. Erinnerst du dich, das ist Mappe? Ich meine Schublade, Das ist Schublade drei, und Sie würden das zuerst beschriften und tippen Sie auf „Tabs hinzufügen“. Wirklich, das Hinzufügen von Tabs ist so einfach und schnell zu dio. Ich mache das immer direkt, nachdem es aus dem Drucker kommt. Also mache ich das sofort, weil ich nicht alle diese Dateien später in Ad Taps zu ihnen gehen möchte . Also habe ich ihn sofort getippt und dann, solange sie mit der gleichen Sache verwandt sind, werden sie in dieselbe Hängemappe gehen. Wenn fünf von ihnen mit einem Thema und fünf mit einem anderen verwandt sind, werden sie in zwei separaten hängenden Ordnern angezeigt. Und manchmal lege ich sie alle in einem Manila-Ordner für jede von ihnen. Manchmal gehen sie in mehrere Ordner oder manchmal keine Ordner und alle voll. Ich mappe sie später auf. Also, sobald sie hier rauskommen und sie vollständig Tabs hinzugefügt wurden und ordnungsgemäß beschriftet wurden, dann schickst du sie hierher. Aber Sie wollen vermeiden, Dinge hier reinzubringen, die nicht richtig beschriftet wurden, weil es nur ein Rezept für Verwirrung ist. Aber das ist wirklich alles, was es dazu gibt. Das ist also die sechs Schubladen. Das ist die letzte Schublade. Und denken Sie daran, mit diesen Schubladen, nur weil ich dafür eine Schublade benutze, heißt das nicht, dass Sie auf Ihrem Schreibtisch nähen müssen. Möglicherweise haben Sie einen Organisator, der so aussieht. Das ist nur Drahtgeflecht. Und du kannst einfach so einen Stand aus Metall machen. Und Sie können einen Ordner ablegen. Sie können einen Ordner hier einfügen, und dann können Sie einen anderen Ordner hier einfügen, damit Sie das verwenden können, um zwei verschiedene Projekte zu halten . Du könntest, ähm, einen größeren Veranstalter bekommen, mehr Sachen reinlegen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie Sie es tun können. Du könntest ihn sogar so anders halten wie ein einziger Stapel Zeug. Und eine Möglichkeit, zu tun, um die Dinge wirklich zu vereinfachen. Wenn du all diese Schubladen hast oder was auch immer ein Projekt ist, das fünf, äh, mineralische Ordner dafür hat. du all diese Schubladen hast oder was auch immer ein Projekt ist, das fünf, äh, mineralische Ordner dafür hat äh, Okay, also ist das Projekt eins. Also der erste Ordner, erhalten Sie tatsächlich einen farbigen Manila-Ordner. Ähm, und du benutzt das als Covermappe und du steckst alle wirklich wichtigen Dokumente in das und dann das Kind. Sie denken, dies ist das übergeordnete Element und das sind die untergeordneten Ordner. Und dann für Projekte Nummer zwei, haben Sie den übergeordneten Ordner zu, und dann haben Sie die regulären manila-farbigen untergeordneten Ordner. Auf diese Weise können Sie Zwang verwenden, um organisiert zu bleiben. Sie können ihn in einem einzigen Stapel aufbewahren. Keine Schublade, kein Nichts. Du musst nur eine gute Möglichkeit haben, Dinge zu trennen und sie zu organisieren. Denk darüber nach, wie halte ich die Dinge getrennt? Und wie mache ich eine wirklich leicht zu identifizieren, welche zu der gleichen Familie oder dem gleichen Projekt gehören ? Aber Sie, was auch immer Metapher Sie verwenden wollen, um darüber nachzudenken, aber das ist wirklich alles, was es gibt. Also, wenn Sie mit dieser Art von Sachen fertig sind, würden Sie sofort gehen und fünf Dateien dieses Zeug in Ihrer langfristigen Referenz, ähm, Position, Position, die normalerweise auch Aktenschränke ist. Also, ähm, das ist alles, was da drin ist.