Modeillustration: So malst du Bilder für Zeitschriften | Morgan Swank | Skillshare
Drawer
Suchen

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Modeillustration: So malst du Bilder für Zeitschriften

teacher avatar Morgan Swank, Illustrator

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

    • 1.

      Einführung

      1:25

    • 2.

      Materialliste

      1:52

    • 3.

      Den Körper umwandeln

      6:18

    • 4.

      Penciling in Kleidung

      7:29

    • 5.

      Penciling in der Kleidung

      5:42

    • 6.

      Zeichne im Gesicht

      5:21

    • 7.

      In Tinte hinzufügen

      7:56

    • 8.

      Three-Quarter

      8:43

    • 9.

      Three-Quarter den Körper einfärben

      6:03

    • 10.

      Fashion

      8:21

    • 11.

      Fashion

      4:47

    • 12.

      BONUS: Färbe deine Zeichnung

      5:49

    • 13.

      Du hast es geschafft

      0:28

  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Jedes Niveau

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

1.562

Teilnehmer:innen

10

Projekte

Über diesen Kurs

In diesem Kurs lernst du, wie du Modebilder in den Zeitschriften zeichnest! Ich werde die Grundlagen des Zeichnens des Körpers überprüfen und dann in drei verschiedene Magazinbilder gehen. Dieser Kurs wird dir helfen, das Buch in einem Magazin zu machen und es auf Papier zu bringen!

Am Ende dieses Kurses wirst du:

+ Understand wie du die Form des Körpers verwendst, um Kleidung genau zu porträt.

+ Zeichne selbst, die du in Zeitschriften siehst.

+ Beginne dich mit den fashion zu zeichnen.

Dieser Kurs konzentriert sich auf die Übersicht, aber ich habe ein Bonusvideo beigefügt, das ich in einer der drei Illustrationen einmali, die ich in diesem Kurs erstelle

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Morgan Swank

Illustrator

Kursleiter:in

I run Morgan Swank Studio which is an art and design studio based in Richmond, Virginia that specializes in custom illustrations, wholesale greeting cards, and art education.

I first fell in love with drawing as a little girl and have never lost my passion to create. I began developing my skills as a portrait artist and my work has continued to evolve as I explore a variety of subjects in pencil and marker.

Want to keep up with the latest illustrations?  Check out my Instagram, and let's be Insta friends! 

 

You can follow my artistic endeavors on my website! I even have a page of free resources!

 

Vollständiges Profil ansehen

Level: Beginner

Kursbewertung

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen auf Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Einführung: Hi, mein Name ist Morgan Swank und ich bin Illustrator, der in Richmond, Virginia lebt. In dieser Klasse gehen wir weiter auf das Feld der Mode-Illustration und wir werden darüber sprechen, wie man ein Bild nimmt, das man in einem Magazin sieht, und das in eine Mode-Illustration übersetzt. Diese Klasse ist großartig, weil sie Ihnen hilft, das, was Sie auf einer Seite sehen, zu übernehmen und diese in ein Kunstwerk zu erstellen. Viele Male, wenn wir den menschlichen Körper zeichnen, haben wir Bilder von dem, wie der menschliche Körper aussieht. Wir haben auch Bilder oder Symbole im Kopf, wie verschiedene Arten von Kleidung aussehen. Diese Klasse wird Ihnen helfen, aus diesem Symbol Lebensstil auszubrechen , indem Sie Körper eine bestimmte Art und Weise zeichnen und Kleidung eine bestimmte Art und Weise und diese Klasse wird Ihnen wirklich helfen, zu lernen, wie man Kleidung zeichnet , wie sie in Wirklichkeit und nicht, wie Sie sie in Ihrem Kopf sehen. Wir werden Pauspapier verwenden, um uns dabei zu helfen, die verschiedenen Formen und Teile, die wir in der Zeitschrift sehen, aufzubrechen . Wir nehmen das Transparentpapier und wir werden das als Vorlage verwenden, um unsere Illustration auf unserem Bristol-Tafel zu zeichnen. Diese Klasse ist also ideal für Sie, wenn Sie jemals wirklich mit der Übersetzung etwas, das Sie auf einer Seite sehen, zu Ihrem Zeichenpapier zu kämpfen haben. Es wird wirklich irgendwie brechen es in eine wirklich gute Art und Weise, die einfach und einfach ist. Ich bin so aufgeregt, diese Klasse mit dir zu teilen. Ich hoffe, es ist super hilfreich und ich kann es kaum erwarten, die Projekte zu sehen, die Sie erstellen. 2. Materialliste: Für diesen Kurs brauchst du mehrere Magazintränen, ich habe drei. Ich benutze einen ganzen Körper, einen Dreiviertelkörper und einen Kopf. Sie können einfach etwas finden, das Sie zeichnen möchten. Dann brauchst du ein Transparentpapier. Ich benutze Strathmore oder einfach etwas ziemlich einfaches man kann es in einem lokalen Handwerksgeschäft bekommen. Dann benutze ich auch Strathmore Bristol Board, es ist glatt, 11 x 17 Zoll, und ich mag einfach die Größe für Mode-Illustration. Ich werde normalerweise so auf- und abzeichnen, oder wenn ich es seitwärts drehen möchte, um eine größere Illustration zu erhalten, die auch gut funktioniert. Dann brauchst du einen Druckbleistift und einen gekneteten Radiergummi. Dann ein Micron 005 Stift, das ist der Hauptstift, den ich benutze. Sie können auch schwerere Gewichte bekommen, wenn Sie mit denen herumspielen möchten. Ich werde diese auch von Zeit zu Zeit in Illustrationen verwenden. In dieser Klasse habe ich auch einen Paper Mate Pen, Filzstift verwendet. Ich benutze das nicht am Anfang, ich werde das am Ende benutzen, weil ich nicht wirklich mit meinen Markern darüber reiben will , weil sie bluten können. Dann möchten Sie vielleicht zusätzliche normale Zeichenstift, und das ist, wenn Sie die Spur nehmen und dann Graphit auf die Rückseite legen und dann drehen Sie es zurück und verfolgen Sie es herum. Wenn du das nicht willst, brauchst du keinen zusätzlichen Bleistift. Dann brauchen Sie nur eine Auswahl an Markern. Ich habe E00, E11 und E13 für den Hautton verwendet , und dann habe ich andere Farben für das Outfit. Es ist nicht notwendig, dass Sie Copic kaufen, damit Sie bekommen können, welche Marker für Sie arbeiten, oder was auch immer Sie zur Hand haben, und verwenden Sie diese einfach. Das werden alle Vorräte sein, die du für diese Klasse brauchst. 3. Den Körper umwandeln: In dieser Lektion werde ich einen kurzen Überblick darüber, wie man den Körper skizziert. Ich werde dieses Mädchen benutzen. Sie ist ziemlich geradeaus hoch und runter. Sie trägt eine Jacke und einen Rock. Was ich tun werde, ist, dass ich mein Transparentpapier nehme und es direkt über den Magazinriss legen werde . Ich werde meinen Druckbleistift nehmen und ich werde einfach ganz oben anfangen. Ich werde die Form ihres Kopfes skizzieren. Steck ihr ins Ohr. Wir gehen direkt runter in die Nackenlinie. Wir folgen dieser Linie runter bis zu den Schultern. Wir werden die wichtigsten Punkte wie meine erste Klasse einbringen, wie man den Körper zeichnet. Wir werden in den Kopf, den Ausschnitt, die Schultern, die Büste, die Taille und die Hüften stecken. Mit dieser Zeichnung werden Sie nicht wollen, um den ganzen Weg zu den Rändern des Outfits zu gehen , weil offensichtlich die Kleidung über ihren Körper geschichtet wird. Näher hineinziehen. [ unhörbar] Zeichnen Sie eine Linie von der Halslinie bis zur Büste und dann die Büste bis zur Taille und legen Sie dann die Linie von der Taille bis zu den Hüften. Jetzt gehen wir in ihre hippe Bikini-Linie. Wir werden die Linie direkt bis zu den Knien ziehen. Jetzt in dieser Zeichnung werden die Knie ungefähr hier sein. Sie können sehen, wo der Stoff beginnt, ein wenig in eine andere Richtung zu wechseln. Dort werden ihre Knie gelegt. Ich werde die Linie gerade nach unten legen und meine kleine Kniescheibe machen, bis zu den Knöcheln gehen, einen Kreis für den Knöchel legen. Ich werde nur die Form des Fußes zeichnen. Wir werden das auch auf der anderen Seite tun. Das Bein runter, genau dort, wo ihr Knöchel ist, und dann werden wir nur um die Form des Fußes ziehen. In ihren Armen stecken. Sehen Sie hier können Sie sehen, dass wir den Anfang ihres Körpers haben. Ich werde ihre Arme reinlegen. Wir werden uns umkreisen. Heben Sie ihre Brust ein wenig hoch. Machen Sie es ein wenig schmaler und heben Sie die Form der Brust an. Von unten werden wir uns um den Ball der Ellenbogen biegen. Wenn Sie mehr Details dazu haben möchten, schauen Sie sich meine erste Klasse an, wie man den Körper skizziert. Ich gehe das in dieser Klasse genauer durch. Wir werden dasselbe mit den Knien machen, wir werden uns um beide Beine kreisen . Wir werden die Waden runter machen. Jetzt ist die Kurve am äußeren Teil höher als die Kurve auf der Innenseite der Wade. Es ist ein bisschen zu gewölbt. Wir machen die Außenseite des Kalbes. Wahrscheinlich ist es eine gerade Linie auf dem anderen Bein. Es wird das mit den Füßen verbinden. Nun, was wir tun werden, ist, dass wir Strathmore Bristol Papier nehmen. Wir werden das hinlegen und dann unsere Spur nehmen. Was Sie tun können, ist, können Sie entweder direkt nebeneinander verfolgen oder Sie können Graphitstift verwenden und Sie können über die Rückseite der Zeichnung reiben und dann drehen Sie es um und dann auf der Oberseite zeichnen. Was das tun wird, ist die Gliederung für Sie zu erstellen. Erinnern Sie sich an die wichtigsten Punkte, Schultern, Büste, Taille, Hüften. Sie können sehen, dass es ziemlich geradeaus nach oben und unten ist. Was ich tun werde, ist, dass ich ganz oben anfangen werde. Ich werde nur einen Kopf von ähnlicher Größe und Form wie der auf der Spur zeichnen. Was großartig ist, dass Sie die Zeichnung nebeneinander legen können. Sie können das als eine gute grobe Schätzung davon verwenden, wo die Dinge landen sollen weil Sie nebeneinander schauen und sicherstellen können, dass sie auf den gleichen Linien stehen. Ich werde die verschiedenen Punkte einbringen. Ich werde anfangen, in die Schultern zu zeichnen. Es ist wie ein kleiner dreieckiger Keil der die Punkte wieder verbindet, genau wie wir es auf der Spur getan haben. Wir werden die Bikini-Linie einlegen. Wir werden die Schnur nochmal auf die Knie legen. Geradeaus nach unten und folgt dem Winkel, in dem sich die Waden befinden. Ich werde nur schnell auf den Keil für die Füße zeichnen. Nur ein wenig außerhalb des Bildschirms. Wir werden dasselbe tun, wo wir die Knie nach unten und herum gekrümmt haben. Wir zeichnen die Kälber ähnlich dem, was wir in der Spur sehen. Das auch auf der anderen Seite tun. Dies macht es einfach, weil Sie einfach direkt das, was Sie sehen, auf der linken Seite auf Ihre Zeichnung auf der rechten Seite zeichnen können. Wir werden in die Arme stecken. Es ist direkt gegenüber ihrer Taille. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie den richtigen Winkeln folgen. Rechtwinklige sind, ich meine, die richtigen Winkel dafür, wo Dinge platziert werden. Sie können sehen, dass ihre Ellbogen direkt gegenüber von ihrer Taille sind , also werden wir sie dort hineinlegen. Kurve um, wie Sie hier sehen, und dann legen Sie diese hinter. So machen Sie den Umriss. 4. Penciling in Kleidung: In diesem Video werde ich darüber gehen, wie man die Kleidung auf den Körper zeichnet. Wir werden unsere Zeichnung direkt neben das Zeitschriftenpaar setzen, und jetzt, was ich tun werde, ist, ich werde nur aufhellen, was ich auf meinem Papier Bleistift , nur so dass ich in die Kleidungslinien hinzufügen kann, und ich habe bereits ein wenig von der Graphit. diesem Grund möchten Sie beim Zeichnen sicherstellen, dass Sie leicht zeichnen. Sie wollen nicht drängen in hart auf das Papier weil viele dieser Linien, die Sie in der Lage sein werden, zu löschen. Sie beim Zeichnen sicher, dass Sie eine leichte Berührung verwenden, die leicht mit dem Radiergummi oder dem gekneteten Radiergummi gelöscht werden kann. Das erste, was ich tun werde, ist nur auf die Zeichnung zu schauen, zu sehen, was ich zu tun habe, die Form der Jacke. Ich werde nur mit der Mitte anfangen. Ich fange nur mit der Mittellinie an. Ich werde den Hals in das V der Jacke hinunter ziehen. Dann gehe ich um die Ecke ihres Halses hoch. Ich werde nur den Zeilen folgen. Ich werde es ein wenig über die Mittellinie ziehen, wo sich die Jacke überlappt. Ich werde die Linie nach unten ziehen, schauen, wo die Hüftlinie ist und dann nach unten schauen, wo die Jacke endet. Dann werde ich dem Winkel der Jacken folgen. Es ist leicht abgewinkelt in Richtung Mitte. Es ist einfacher, Sie können immer die Seite des Magazins falten , so dass es noch näher sitzt, so dass Sie einfach direkt über beurteilen können. Sie können Zeile zu Zeile sehen. Sie können sicherstellen, dass Sie die Dinge auf die richtige Länge setzen. Ich werde hier ein bisschen von der Schultermütze hineinlegen. Nun, was ich tun werde, ist, dass ich Ihnen zeigen werde, wenn Sie Probleme haben, einfach automatisch anfangen, Dinge zu legen, dass Sie rüber gehen können, legen Sie Ihre Spur zurück auf den Körper, und Sie können herumlaufen und verfolgen, was die Kleidung sieht so aus. Folgen Sie einfach den Linien, zeichnen Sie das Revers hier und das kann manchmal hilfreich sein , wenn Sie Probleme haben, nur zu isolieren, wie die Formen aussehen, ist nur, um Ihren Bleistift zu nehmen und anfangen, um auf Ihrem Magazin herum zu zeichnen Träne. Ich werde das nur für ein bisschen tun. Lassen Sie mich die Linien ein wenig Revers zeichnen, die V nach unten über Verfall, zeichnen Sie ihre Jackenform, Form des Gürtels und dann ihre Schulterform und die Form ihrer Schulterpolster. Wenn ich es aus dem Magazin-Scan herausziehe, können Sie beginnen, verschiedene Formen zu sehen, die passieren. Dies ist nur wirklich hilfreich, um in der Lage zu sein, Ihren Geist um, wie die verschiedenen Formen aussehen zu wickeln. Ich sehe, dass ich das ein bisschen falsch da oben auf dem einen Revers auf dieser Seite mache. Ich werde das in Ordnung bringen. Dann, wenn Sie wollen, können Sie beginnen, die Formen aus Ihrer Spur und nicht aus dem Magazin reißen. Sie können gehen und einfach auf die Spur schauen ursprünglich und dann können Sie zurück zu dem ursprünglichen Magazin Paar springen. Legen Sie den Ausschnitt herum, gehen Sie zu den Schulterblättern und beginnen Sie dann einige der Punkte auf der Jacke zu zeichnen. Zeichnen über auf die Farbe. Mit Mode-Illustration können Sie manchmal Formen ein wenig übertreiben. Revers können übertrieben werden. Diese können übertrieben werden, was bedeutet, dass Sie wie ein V-Ausschnitt tiefer zeichnen können , als es normalerweise auf dem Foto wäre. Sie können das Revers ein wenig größer als das, was es auf dem Foto als auch sein könnte, und der Rock kann voller sein. All diese Dinge können darauf hinweisen, interessante Details und Dynamik, die in der Zeitschrift Tränen sind. Genau wie zu sehen und zu sehen, was die verschiedenen Formen sind und sie ein wenig dramatischer machen , ist Teil der Fackel der Mode-Illustration. Wenn ich die Ärmel für die Jacke hineinlege und kleine Schnörkel wo die Falten im Ellenbogen sind. Ich werde nur die Jacke nach unten ziehen und dann werde ich der Form des Gürtels folgen. Es ist eine leichte Kurve nach oben und das ist ziemlich dicke Gürtel. Wir werden den Umriss zeichnen und dann ziehen wir die Linie nach unten und herum für den unteren Teil der Jacke. Sie können sehen, dass ich nur den Zeilen nachvollziehe und so ziemlich folge. Ich werde die kleine Tasche in einen kleinen Punkt stecken. Zeichnen Sie die Form für die Tasche, und zeichnen Sie die entsprechende Tasche, um sicherzustellen, dass links nach rechts Seiten übereinstimmen. Setzen Sie einige der Falten in den Rollkragenpullover und es gibt eine Naht unten auf der Vorderseite. Dann gibt es alles andere Veränderung der Form oder Veränderung der Farbe. Schauen Sie wieder nach oben und sehen, dass unter dem Bus, gibt es ein wenig Abnehmen und Sammeln. Ich werde in die Knopflöcher auf der Jacke setzen, die Gürtelschnalle zeichnen und dann auf die Form des Leders schauen und mit einem ziemlich einfachen Muster von, gibt es ein leichtes V und dann gibt es eine gerade nach oben und unten Form. Ich werde nur ein konsistentes Muster erstellen, das meiner Meinung nach ähnlich aussieht. Ich werde diese V-Form machen und dann werde ich eine gerade Linie und eine V-Form und eine gerade Linie machen , so dass es konsistent ist, eine ähnliche visuelle Qualität hat. Ich werde mich nicht zu sehr darum kümmern. Es ist nicht etwas, das ich wirklich viel Aufmerksamkeit auf die spezifische Webart des Gürtels lenken möchte. Ich brauche nur etwas, das ähnlich aussieht. 5. Penciling in der Kleidung: Weiter mit der Ganzkörperkleidung Skizze, also gehen wir jetzt nach unten in die untere Hälfte der Zeichnung und wir werden an einem Rock arbeiten. Es gibt eine geradlinige Naht die vom Rock herabkommt und dann, was ich tun werde, ist, dass ich am Rand der Beine beginnen und die fließende Form nach links ziehen werde. Das könnte ein bisschen zu fließend sein, ich bringe es in ein paar Sekunden. Aber was ich tun werde, ist, ich werde nur versuchen, den Linien zu folgen und die ähnliche Länge und Form und Fluss des Rockes zu schaffen , die wir auf dem Bild sehen. Ich werde damit beginnen, einige dieser Rüschen und Kurven zu zeichnen und sie genau zu zeichnen, wie die Form aussieht. Achten Sie nur darauf, was die Rüschen auf dem Boden machen. Löschen Sie ein wenig von dem Bein, damit ich ein klares Bild von dem, was los ist. Es ist wirklich wichtig, wenn Sie den Rock tun, ist, wie Ihre Rüschenkante aussieht. Wenn du anfängst zu versuchen, wie diese Rüschen zu sein, ist das eine Falte. Es ist eine sehr scharfe Messerkante Art von Falte und das ist nicht, was Rüschen aussehen. Rüschen sind wirklich wichtig, um richtig zu kommen , weil sie wirklich das Gewicht des Rockes bestimmen. Mit diesem werde ich normalerweise in der Mitte beginnen, die Mitte Rüsche und dann werde ich nach rechts gehen und dann von dort ausfüllen. Sie sehen einfach und sehen die verschiedenen Formen, die hergestellt werden. Wie breit sind die Rüschen? Wie dick? Mit Rüschen, ich meine, wie das Drapieren des Rockes. Ich folge nur der gleichen Linie, und was das tut, ist, dass es Ihnen den gleichen Gewichtsstil gibt. Noch einmal, machen Sie keine Falten, machen Sie diese wirklich scharfen Kanten gerade nach oben und unten Linien nicht. Das wird Ihnen nicht den gleichen Rockstil geben, wie wir hier sehen. Achten Sie einfach darauf, was in der Zeitschrift Träne ist und was Sie zeichnen, und versuchen Sie, diese Übereinstimmung so ähnlich wie möglich zu machen. Achten Sie wirklich darauf, was am unteren Rand des Rockes passiert. Ich zeichne das und ich denke, ich werde diese Linie in ein bisschen mehr ziehen, das ist wirklich zu weit weg. Wenn es ein bisschen mehr so fließt, denke ich, es sieht so aus, als wäre der Rock ein bisschen leichter als das, was er eigentlich ist. Ich werde es nur ein bisschen mehr nehmen, damit es weiter unten drapiert. Das ist wirklich alles etwas, was Sie lernen, während Sie üben, so dass es nicht einfach sofort kommt. Dies ist etwas, das Sie nur immer und immer wieder ausprobieren und mit verschiedenen Techniken experimentieren, mit dem Testen der Dinge experimentieren müssen. Sie werden einfach besser und besser und es wird genauer aussehen , wie Sie weiter üben. mich zu den Stiefeln bewege, werde ich nur der Form an den äußeren Rändern folgen. Wir werden der Art und Weise folgen, wie diese aussehen, nur wirklich darauf achten, was wir tatsächlich sehen. Ich weiß, dass ich ihre Stiefel ein wenig dünner mache als was auf der tatsächlichen Zeitschrift Träne passiert, aber ich will einfach nicht, dass sie zu sehr wie Hufe aussehen. Ich möchte sicherstellen, dass sie immer noch elegant aussehen. Alles ist ein bisschen dünner als das, was wir in der Zeitschrift Träne sehen. Dann werde ich nur einige dieser Schattenlinien folgen, so dass der Stiefel schlampig aussieht. Achten Sie auf die Art und Weise, wie die Linien aussehen. Hinzufügen in verschiedenen Details, nicht übermäßig zeichnen. Auch hier ist etwas, das Sie nur eine Übung brauchen , um herauszufinden, wie viele Zeilen Sie einfügen müssen, bevor es überarbeitet aussieht oder ob zu wenige Zeilen es einfach nicht slouchy genug aussehen lassen. Ich werde Linien zeichnen und ich werde löschen und ich werde ein wenig mehr zeichnen. Also ist es wirklich nur ständig durchgearbeitet und verfeinert es, um es so genau wie möglich aussehen zu lassen. Genaue Bedeutung, die den gleichen Slouch und die gleiche Form darstellt. Präzise bedeutet nicht, dass es genau wie der Stiefel aussehen muss, Elfenbein faltig muss nicht genau an der gleichen Stelle sein. Es muss nur diesen Stil Stiefel zeigen und damit die Leute auf den Stiefel schauen und gehen, oh, das ist ein slouchy Stiefel. Fügen Sie auch einige dieser Slouch-Linien auf dieser Seite hinzu. Wieder, Sie können sehen, dass ich nur lösche und dann ein wenig verfeinere. So haben Sie den ganzen Körper eingeklemmt. 6. Zeichne im Gesicht: In dieser Lektion werden wir darüber gehen, wie man ein Gesicht zeichnet. Ordnung, ich nehme mein Transparentpapier und lege es über mein Zeitschriftenpaar und richte es aus, und dann werde ich eine Linie über ihre Augen legen. Dann werde ich eine Linie an der Unterseite für die Nase und eine Linie in der Mitte ihres Mundes setzen . Ich fange an zu stiften, wo die Augenbrauen sind, und dann werde ich zwei hügelige Linien zeichnen , wo ihre Augen auf der Linie stehen, die ich gerade gezeichnet habe. Dann werde ich in ihren Haarpunkt ziehen und dann werde ich den ganzen Weg um das Gesicht mit den Haaren zu ziehen. Nur um zu folgen, verfolgen Sie es durch in der Unterseite der Lippe und dann die Oberseite der Lippe, und dann können Sie sehen, dass ich das Gesicht hier draußen angefangen habe. Ich werde es mit meiner Zeichnung ausrichten, ich kann entweder Graphit auf die Rückseite legen und es dann wieder verfolgen, oder was ich tun kann, ist es einfach nebeneinander ausrichten und ich kann es einfach als Leitfaden verwenden. Ich werde die Linie für die Augen hineinlegen, ungefähr auf halbem Weg zwischen der Oberseite und der Unterseite des Kopfes. Sie können sehen, dass die Linien ziemlich viel in der Mitte, kann ein wenig höher, ein wenig niedriger sein. Dann werde ich einfach den Formen folgen, die ich mit den Haaren sehe. Wieder schaue ich nur auf die Spur und dann kopiere ich das auf meine Illustration, zeichne in ihrem zentralen Teil und dann unten mit dem Pony hinter ihrem Ohr mache die linke Seite. Wieder, nur den Zeilen folgen, werde ein wenig von der Überschrift dort löschen , so dass Sie sehen können, dass das Haar sieht ziemlich gut aus und dann werde ich anfangen, in diesen Augenlinien zu zeichnen. Wieder sehen sie aus wie kleine Hügel oder Bögen, und ich werde sie reinlegen. Es gibt in der Regel das gleiche mit Gesichtern und Augen, der Abstand zwischen dem Ende des Auges und dem anderen Ende des Auges, es wird eine von denen zwischen den beiden Augen sein. Im Wesentlichen, wenn Sie suchen den Raum für die Nase nach unten zu gehen, sollte die Breite eines der Augen sein. Sie können das hier sehen, ich bin ein wenig von den Augenbrauen, ich verdunkle die obere Deckellinie, um es ein wenig dramatischer zu machen , und dann in der Mitte dieser Augen, werde ich einen kleinen runden Kreis für ihre Schülerin. Dann unter der Schülerin bin ich einfach eine kleine geradlinige Linie. Ich verbinde mich nicht den ganzen Weg damit, weil das manchmal überarbeitet aussehen kann. Ich lege einfach einen kleinen Streifen über die Linie unter die beiden Pupillen, um ihren unteren Deckel zu zeigen. Ich werde die Linie für die Nase setzen, und ich kann zwei kleine Punkte setzen, wo ihre Nasenlöcher sind, und ich werde folgen und über ihre Lippen kopieren. Normalerweise mache ich eine Zeile und dann werde ich ein wenig dunkler in eine der Ecken setzen, also hat sie ein bisschen ein Grinsen und dann gehe ich einfach zurück und spiele mit dem Gesicht herum und füge ein bisschen mehr hinzu, wo ich es will, sie vielleicht ein wenig mehr dramatisches Auge geben oder vielleicht die Lippe ein wenig aufpumpen. Sie können mit Gesichtszügen herumspielen und entscheiden, was Ihnen am besten gefällt. Sie wissen, dass es nicht genau wie das Magazin aussehen muss, da können Sie alle Freiheiten haben, die Sie haben wollen, mit dem, wie Ihr Modell aussieht. Ihr Kinn ein wenig abgerundet, ein wenig mehr zu machen, ihr Kinn ein wenig zu reiben und die Seite ihres Gesichts macht es nur ein wenig stromlinienförmiger. Es ist skizzenhaft, nur die Linien anziehen und dann schauen wir uns ihr Ohr an. Ich werde die Spitze zeichnen, ein bisschen von ihrem Ohr und dann zerstören die dunkleren Schatten, dann werfen sie in ihren Ohrring. der anderen Seite siehst du ihr Ohr nicht wirklich. Ich werde nur die Locke ein wenig weiter nach unten ziehen und ich werde löschen, wo ich es ein wenig höher gezogen hatte. Sie können sehen, dass das ist, ich mache eine gute Arbeit, um die gleiche Frisur zu imitieren , die wir auf der Zeitschrift Träne sehen. Ein bisschen wie ein Bogen da für die Haare kommt auseinander, und ich gehe zurück und füge ein wenig von der Augenbraue hinzu. Sie können hier sehen, dass wir einen ganzen Körper haben, der alle in Penciled ist. 7. In Tinte hinzufügen: In diesem Video werden wir über das Hinzufügen von Tinte sprechen. Wir nehmen unsere Bleistift-Illustration und wir werden sie neben unseren Magazin-Scan setzen und dann nehmen wir unser Mikron 005. Dies ist der Hauptstift, den ich benutze. Sie können auch schwerere Gewichte wie 01 oder 08 irgendwo entlang des Bereichs hinzufügen. Aber in der Regel mag ich mit einem 005 beginnen und das ist, was ich die Mehrheit meiner Illustration mit. Was wir tun werden, ist, dass wir langsam anfangen, die Tinte hinzuzufügen. Ich werde ganz oben auf dem Kopf anfangen. Ich werde skizzieren, wo ich bereits in meinem Bleistift skizziert habe. Die Technik, die ich benutze, ist wirklich nur mit einer leichten Hand, nicht übermäßig schwer, weil ich gerne mit Bewegung halten und wenn Sie alles im gleichen gleichbleibenden Gewicht umreißen, werden Sie wirklich wie ein Malbuch aussehen, was ein großartiger Stil ist und ich habe das auch vorher benutzt. Um jedoch mehr Bewegung und Interesse zu schaffen, können Sie das Gewicht des verwendeten Stifts variieren. Durch das Variieren des Gewichts, ich meine, einfach verwenden Sie es entweder leichter oder weicher gegen die Seite. Ich werde in die Augenbrauen hinzufügen. Was ich gerne mache, ist, sich entlang der Unterseite auszurichten und dann Haare wie Linien entlang der Seite zu machen. Sie können sie einpacken und einfärben. Es ist nur ein persönlicher Präferenzplan. Legen Sie ihre Augenbrauen rein. Number wird die Form des Gesichts zu halten, die Linien zu schaffen, setzen in ihren Kieferlinie, setzen in ihre Augen, Zeichnung in ihren Pupillen, setzen in ein wenig zusätzliche Schwärze auf der Oberseite nur für eine ein bisschen Mascara. Lass mich zurückgehen und die Linien für die Nase legen und dann die Linien einzeichnen, die ich auf den Mund gelegt habe. Sie können sehen, dass ich nicht den ganzen Weg um den Mund gezogen habe, ich habe nur ein paar Hinweislinien, die zeigen, wo ihre Lippen sind. Wenn du den ganzen Weg ziehst, kann es manchmal ein bisschen viel und ein wenig aussehen, aber zu verstopft und einfach zu viel Aufmerksamkeit auf ihre Lippen ziehen. Dann gehe ich nach unten, zeichne ich den Rollkragenpullover erstelle eine wellenförmige Linie, so dass er die Form der Falten nachahmt. Ich ziehe eine gerade Linie nach unten für ihre Jackenform. In die Falten auf ihrem Rollkragenpullover jetzt, die Falten, die ich sehe. Ich werde nur sicherstellen, dass ich die richtig zeichne, nach der Linie für ihre Jacke Revers. Erstellen Sie dann eine dunklere Linienkurve, in der der Stoff über sich selbst faltet, um ihm ein wenig mehr Gewicht zu verleihen. Normalerweise, wenn es eine Linie gibt, in der sich mehrere Stoffstücke treffen, werde ich diese Linie ein wenig verdunkeln, nur um zu zeigen, dass es mehrere Stücke, die sich überlagern. Ich gehe auf die Seite des anderen Revers nur sicherstellen, dass sie passen, Ich zog es in ein wenig weiter, weil ich denke, das richtige Revers, das ich hatte, war ein wenig zu weit draußen und nicht übereinstimmte. Die andere, also, wenn Sie mit Stift gehen, ist dies wirklich eine gute Möglichkeit, auch nur Punkt-Check und stellen Sie sicher, dass Ihre Messungen mit Ihrem Bleistift richtig waren. Weil es offensichtlich kein Löschen der Stiftlinien gibt. Ich werde in die Schulterpolster bis zum Ellenbogen hinzufügen und dann um den Ellenbogenbereich biegen, dann tun Sie die Unterarm, folgen Sie der Unterarmlinie und dann werde ich in ein bisschen wie eine Kurvenfalte setzen , wo ihr Ellenbogen ist. Aber Sie sehen auf der Jacke dort und Armlöcher und dann die Falte unter dem Arm und dann in ihren anderen Arm ziehen, gehen Sie hinunter, wo der Ellenbogen in die Falte dort hinzufügt. Mit Falten wird es weniger Falten auf einem schweren Stoff und mehr Falten auf einem leichteren Stoff geben . So können Sie den Unterschied zwischen ihrem Rollkragenpullover und ihrer Jacke sehen. Dann werde ich die Linien auf dem Gürtel zeichnen, nur schnell skizziere ich sie und ich will nicht zu belabotiert werden. Denn wenn Sie anfangen, das zu tun, werden Ihre Linien schwerer und sie können anfangen, ein wenig zerquetschig zu suchen. Ich versuche nur, eine lockere Hand zu halten, versuche nur weiter in Bewegung zu halten und die Zeichnung leicht aussehen zu lassen. Sie können üben, schnell zu zeichnen und dann ein wenig langsamer zu zeichnen und dann nur den Unterschied zu sehen, wie das aussieht und nur für sich selbst auswählen, was Ihnen am meisten für Ihren Stil gefällt. Mode-Illustration ist viel über persönlichen Stil und persönliches Flair. Dies sind nur Richtlinien, die Sie verwenden können, um zu mögen, springen und die Sie verwenden können, um Ihren eigenen Stil und Ihre eigene Art der Illustration zu erstellen . Dann ziehen wir Taschen ein. Die sehen ähnlich aus. Dann ziehen Sie den Rest der Jacke nach unten und herum. Dann werde ich nur anfangen, den Rock abzulegen und zu versuchen, diese eine lange durchgehende Linie zu halten, indem ich die Faltenlinien unten hinzufüge. Bewegen Sie sich auf die andere Seite, fügen Sie diese Linien hinzu und arbeiten Sie dann daran, die Bleistiftlinien des Fließens des Rockes zu skizzieren. Ich ziehe mich in die Stiefel und mache genau das Gleiche hier unten weiter . Die Umrisse, die in den Kurven gezeichnet werden. kann nur sehen, dass ich ziemlich schnell durch diese versuchen, eine leichte Berührung zu halten bewegen. Ich versuche, das Stück nicht zu überarbeiten. Ich bin überanstrengend, was bedeutet, dass ich mehrere Male über denselben Ort gehe oder ich zögere nur und lasse meinen Stift ein wenig schnörkeln. Ich versuche nur, einen sehr breiten lockeren Schlaganfall zu halten und das kommt nur mit Übung und Selbstvertrauen. Dies ist nur etwas, das Sie immer und immer weiter arbeiten, und Sie werden auf jeden Fall mehr an Stift anpassen, wie Sie es weiterhin tun. So umreißt man den ganzen Körper in Tinte. 8. Three-Quarter: In diesem Video werde ich den Dreiviertel-Längenkörper skizzieren. Wir werden das genau so beginnen, wie wir es mit dem ganzen Körper getan haben. Ich werde nur durchgehen und ich werde in ihrem Kopf, ihrem Ausschnitt und den wichtigsten Punkten ihrer Schultern, ihrer Büste, ihrer Taille und ihren Hüftenliegen und den wichtigsten Punkten ihrer Schultern, ihrer Büste, ihrer Taille und ihren Hüften und sie in Bikinizinie setzen, werden wir die Linien für die Arme und die Beine, und dann haben Sie die Mittellinie, die Sie sehen können, dass hilft Ihnen die Kurve des Körpers, und dann, wenn ich alle diese Linien in und ich in ihre Haarlinie, in ihrem Gesicht Umriss in. Ich werde genau so tun, wie ich es mit dem ganzen Körper getan habe, und ich werde es neben die Seite setzen, und ich werde anfangen, es zu skizzieren. Betrachten Sie das Bild und folgen Sie entlang für das Gesicht und den Stil der Haare. Wir setzen ihre Ohrringlinie ein wenig detaillierter ein. Was du mit deinen Umrissen machst, wie dem ersten, verfeinern wir die Form langsam weiter. Wird in das Ohr Details geben ihr, ihre Grübchen. Ich weiß nicht, aber mit dieser Zeichnung ist anders als die erste Zeichnung weil Sie deutlich mehr von ihrer Haut sehen. Wenn Sie Kleidung oben auf den Armen zeichnen, brauchen Sie die Armdetails nicht so spezifisch zu erhalten, wie wenn Sie ein Outfit zeichnen, in dem Sie ihre Haut sehen. Die erste, die wir nicht wirklich in die Form der Arme gehen , so sehr, weil wir nur die Ärmel darüber gelegt haben. Diese, Sie wollen nur ein wenig mehr sicher sein, wo die Arme sind, Sie wollen ein wenig sicherer der Form der Arme sein. Sie können hier sehen, ich ändere meinen Umriss ein wenig, weil ich ihren Arm etwas mehr in die Skizze bringen wollte, also ziehe ich ihn über. Wieder zeichne ich in einer leichten Hand genug, dass es leicht zu löschen ist. Ich drücke nicht in das Papier und ruiniere den Zahn des Papiers, damit ich leicht die Linien löschen kann , die ich nicht will, und ich kann zurückgehen und meine Meinung ändern. Ich achte auf die Form der Arme, die in die Hand gehen. Normalerweise mit den Händen, ich mag es nicht, sie auszuspielen, so hier auf der Illustration, entschuldigen Sie mich, auf der Zeitschriftenreiße. Ich mache es mehr von ihren Finger zusammen mit ihrem Daumen aus, also ist das ein bisschen zu sehr wie ein Gerinnsel, lassen Sie mich das wiederholen. Setzen Sie ihren Daumen rein, tun Sie es eher wie eine entspannte Hand. Das Problem mit den Händen ist, dass, wenn die Finger alle ausgespreizt sind, sie ein bisschen mehr wie Würstchen aussehen. Es spielt keine Rolle, wie dünn die Hände sind ihre einfach sehr leicht wie Würstchen aussehen können, was nicht attraktiv war. Ich mag es, sie so zart wie möglich aussehen zu lassen, und normalerweise ist das einfacher, wenn man die Finger zusammenfasst. Ich werde in die Armbänder legen. Dann werde ich einige der zusätzlichen Linien löschen, die passieren, und dann werde ich anfangen, Bleistifte in ihrem Outfit. Blick auf die wichtigsten Punkte, so dass der Ausschnitt ihrer Spitze, die Breite ihres Riemens, und gehen Sie über und tun Sie die andere Gurtseite. Dann werde ich einige der zusätzlichen Zeilen löschen, die unnötig sind, da ich bereits die Mehrheit davon hier oben gezogen habe und wieder nach unten gehen und ich werde auf die Scheinzeilen in ihrer Spitze schauen und ich werde zeichnen die in und Sie können sehen, dass ihre Büste Linie geht ein wenig voller und geht weiter nach unten. Ich werde das reinstiften und dann die Linien löschen, die nicht mehr notwendig sind. Befreien Sie sich von meinem extra Racer Gunk, und dann zahlen Sie mehr Aufmerksamkeit auf, wie ihre Arme aussehen. Hinzufügen in einigen der kleineren Details und die Falten und Kurven, und dann setzen in ihre Seitenhand, der Sprung zwischen dem Trizeps und dem Bizeps. Sie können einige der zusätzlichen Linien überdenken, gehen zurück und schauen Sie auf den anderen Arm, sehen, ob ich mag, wie das aussieht, dann werde ich in ihr Top und die Taille ihres Rockes und erinnern wenn Sie Körper dass alles ein Zylinder ist. Ihr Körper ist ein Zylinder, ihre Arme und Beine sind ein Zylinder, also was das bedeutet ist, dass Sie gerade Linien werden immer noch etwas gebogen aussehen. Ich werde nach unten gehen und in die Form der Versammlungen in den Rock setzen und dann daran erinnern, wenn Sie Linien tun , dass die Linien auf der rechten Seite ihrer Hand müssen mit ihren Linien auf der linken Seite ihrer Hand gehen in der gleichen -Richtung. Ähnliche Menge. Sie möchten immer sicherstellen, dass Sie Linien verbinden , so dass es aussieht, als ob sie von einer Seite zur anderen fließen. Lassen Sie mich durchgehen und beginnen, einige von diesem zusätzlichen Bein zu löschen von diesem zusätzlichen . Lassen Sie uns die Unterseite des Rockes setzen, löschen und es einfach so aussehen, als ob ich will, dass es aussieht, es gibt keine Schande, Ihren Radiergummi zu verwenden und Dinge neu zu zeichnen. Es ist wie Bildhauerei, wo man immer auf die richtige Form einschneidet und zeichnet, bis man es dort bekommt, wo man denkt, es mag, und dann ist eines der Dinge, auf den Boden zu schauen. Ich will nicht, dass das geradeaus geht. Was ich tun möchte, ist Punkte zu erstellen, die nicht alle sind, auch weil ich nicht möchte, dass es aussieht, als wäre es einfach am unteren Rand des Beines abgehackt, also erstelle ich eine schöne V-Form. Sie möchten nicht, dass es sich um eine dynamische, abgewinkelte Form handelt. Ich mag es, ein V zu schaffen, ich denke, das ist hilfreich und ich denke, das hat eine schöne Drift aus und dann werde ich auf die Falten im Rock schauen und diese hinzufügen. Zeichnen Sie die heraus und herum, folgen, wie ich sie in der Zeitschrift reißen, tun etwas löschen und gehen Sie zurück in fügen Sie ein wenig zu ihrem Dekolleté, nicht zu viel, leichte Menge. Gehen Sie zurück und schärfen Sie nur ein paar Details. Doppelte Überprüfung, um sicherzustellen, dass ich mag, wie die Dinge aussehen. Vergaß ihre Hände und dann gehen Sie zurück und fügen Sie einige Finger hinein, so dass sie eine Hand auf dieser einen Seite hat, und dort haben Sie sie mit Bleistift umrissen. 9. Three-Quarter den Körper einfärben: In diesem Video werde ich Ihnen zeigen, wie Sie den Dreiviertelkörper Tinte. Wir werden an der Spitze beginnen, wie wir es bei unserem ersten gemacht haben. Wir gehen einfach herum und folgen dem Haaransatz. Auch hier zeichne ich ziemlich leicht, gehe einfach rein und füge die verschiedenen Formen hinzu, die ich sehe. Ich folge meinen Bleistiftlinien, gehe um die Seiten des Gesichts, über ihr Ohr. Wieder denke ich, es ist einfach einfacher, an der Spitze zu beginnen und mich nach unten zu arbeiten. Nur sehr einfach auf diese Weise. Schauen wir uns die Zeichnung an. Ich füge in ihrem Ohrring hinzu, gerade jetzt nur eine kreisförmige Form mit kleinen Punkten zu schaffen. Komm zurück auf die linke Seite, um sich mit ihren Haaren zu befassen. Mit diesen Haaren setze ich [unhörbare] größere Lockenbereiche ein und blockiere diese aus. Arbeiten Sie ein wenig am Ohrring, legen Sie die Quasten ein. Kommen Sie zurück auf die andere Seite und setzen Sie diese Quasten ein. Versuchen Sie nicht, die Ohrringe und Quasten zu überarbeiten. Der Versuch, sie einfach wirklich flüssig und lustig zu halten, nicht auf der Suche nach zu viele Stift-Linien, die leicht mit detaillierten Ohrringen wie diesen passieren können. Geh zurück ins Gesicht, ihre Augenbrauen und ihre Augen. Tut mir leid, es ist ein wenig schwer zu sehen, wenn ich ihr ins Gesicht zeichne. Aber wieder, sehr ähnlich wie wir unser erstes Zeichengesicht gezeichnet haben, zeichnete ich in ihre Nase und ich zog in ihren Mund. Also diese, ich zeichne ein wenig mehr von dem Mund und mit dem Lächeln, normalerweise mache ich das Innere der Lippen und nicht die Außenseite der Lippen mit einem großen Lächeln. Ich werde kleine Indikatorlinien auf der Außenseite zeichnen, aber normalerweise zeichne ich um die Ecken und auf der Innenseite, wenn es ein Lächeln ist. Dann gehen Sie einfach voran und beginnen Sie, die Linien der Kleidung hinzuzufügen. Stellen Sie sicher, dass ich die Formen habe, die die verschiedenen Kleidungsstücke darstellen. Nach zusammen mit dem Arm, Zeichnen in der Halslinie. Hinzufügen in der Naht auf ihrer Brust. Wieder mit der Spitze kann man diese leichte Rundheit um ihren Bauch sehen, ich zeige nur die Zylinderform an. Dann arbeite ich mir einfach die Zeichnung runter. Ich setze in die Oberseite des Rockes und wieder, die leichte Übertreibung, die ich damit gemacht habe, ist, dass ich ihr nur ein wenig mehr von einer Magenbelastung im Vergleich zu dem Bild auf der linken Seite. Ich bin nur, um die Tatsache zu verbessern, dass es ein zweiteiliges Outfit ist und auch ihr Treffen auf ihrem Rock ein bisschen dramatischer ist. Ich habe auch die Hüften ein wenig hochgepumpt, um diese Versammlungen zu zeigen. Normalerweise versuche ich, eine leichte Berührung um die Hände zu haben, also wieder sehen sie nicht zu überlastet aus und klauen wie, und wieder, Hände nehmen einfach viel Übung. Alles braucht nur Zeit, um an dem zu arbeiten, was Ihrer Meinung nach am besten für Ihre Mode-Illustrationen funktioniert. Es gibt eine Menge Wackelraum dafür, wie Sie gerne repräsentieren, was Sie sehen. Ich versuche nur, Ihnen einige der Best Practices zu zeigen , die ich gelernt habe oder was ich gerne mache, aber Sie können völlig freier mit Ihrem Stil sein. Dies ist nur ein guter Weg, um zu beginnen, die grundlegende Körperform zu verstehen und wie nah lag über dem Körper, und wie man das, was Sie sehen, von der Zeitschrift über auf Ihr Papier zu übersetzen, aber wieder, das ist alles völlig an Ihnen. Es ist eine Kunst, mach was immer du willst und nimm einige meiner Vorschläge und übersetze sie in dein persönliches Flair und deinen Stil. Ich denke, das ist eines der wichtigsten Stücke, es ist nur Techniken zu lernen und dann herauszufinden , welche Stücke dieser Techniken Sie wirklich genießen, und was Sie wollen, um zu schütteln und ein wenig auf jeden Fall tun. Gehen Sie zurück und zeichnen Sie in das Armband, verpfuscht wenig von den Armbandformen. Ich versuche, es vage normal aussehen zu lassen und sollte wahrscheinlich ein wenig mehr Zeit mit dem Zeichnen in diesen Formen nehmen, aber wen interessiert es jetzt? Wir werden vorwärts gehen und nicht alles ist perfekt. Ich werde sie nur dazu bringen, dort zu sein, wo ich sie mag und einfach akzeptieren, dass sie nicht genau so sind, wie ich sie zeichnen soll. Das ist auch ein Teil des Zeichnens. Es ist nur, wenn du etwas nicht magst, arbeite einfach damit und lass es für das funktionieren, was du tust. Ich hätte die Armbänder wohl ein bisschen anders gezeichnet. Es ist nicht etwas, was ich schwitzen werde, und dann kannst du mit deinem Radiergummi durchgehen und einige Bleistiftlinien löschen. Du willst die loswerden. Es ist hilfreich, nicht zu haben, um Bleistiftlinien zu machen, wenn Sie anfangen, es zu färben werden die Marker auf jeden Fall greifen einige dieser Graphit und machen die Dinge ein wenig schlammig, und das ist, wie Sie diese dreiviertel Länge Mädchen Tinte. 10. Fashion: In dieser Klasse gehen wir über, wie man ein Modegesicht zeichnet, wir nehmen unser Transparentpapier und legen es direkt über unser Gesicht und dann werden wir anfangen, den Linien zu folgen, runter und herum. Zuerst legte ich die Linie über ihre Augen und dann legte ich die Linie um die Seite des Gesichts. Im Wesentlichen, was ich tue, ist nur die Formen zu verfolgen, die ich sehe, also habe ich die Linien für ihren Trenchcoat, die Linien um ihr Haar und mit den Haarlinien, da sie diese schöne natürliche Frisur hat. Ich mache keine harte Linie, ich mache eine leichte Schnörkel um den Rand und ich werde zurück gehen und ich werde um die Seite ihres Gesichts verfolgen und sehen, was dort passiert, folgen zusammen mit ihrer Frisur, setzen in den unteren Teil der Nase und setzen in die Nasenlöcher, folgen entlang für den Anfang der Lippen und Sie werden feststellen, dass dies sehr ähnlich ist, was wir mit dem ganzen Körper gemacht haben, wir tun es nur in einem größeren Maßstab für nur den Kopf. Ich folge in ihren Ohrringen, es wird ein bisschen mehr Zeit brauchen, um zu setzen, wie ihr Trenchcoat aussieht und das andere Ende zu zeichnen kann nicht wirklich sehen, dass, wenn es von der Seite ist, die wie aussehen, sehen, was da ist, wie sehen die Schulterklappen aus? Dann gehe ich wieder rein und werde mich in die Augenbrauen einstiften und dann ein bisschen mehr verfeinern um die Nase und die Augen, Tränen werfen langsam auf die Formen, die wir sehen werden, sobald wir es ausziehen, Sie können sehen, dass wir eine wirklich gute Darstellung davon haben, wie ihr Gesicht aussieht. Was ich tun werde, ist, ich werde das seitwärts drehen, das ist ein weiterer Grund, warum es schön ist, 11 mal 17 zu haben, also will ich mehr Platz um meinen Kopf, als es Landschaft aussehen würde, so werde ich es in Porträt drehen. Ich werde diese Linie in die Mitte ihres Gesichts legen, das werde ich überlegen und es einfach direkt auf meine Seite kopieren. Es ist schön, dass dies genau wie eine super-einfache hilfreiche Möglichkeit für Sie ist, Köpfe genau darzustellen, genauso wie den Kopf bis zum nackten Wesentlichen, so dass Sie nicht von Licht und Schatten abgelenkt werden und Sie nicht abgelenkt werden nach Farben. Es ist nur eine sehr einfache Gliederung, aus der Sie kopieren. Wenn ich dem Ohrring ein wenig mehr Aufmerksamkeit schenke, werde ich manchmal auf einige der kleineren Details abgelenkt. weiter, schauen Sie sich an, wo ihre Kopflinie ist, wo sind ihre Augenbrauen? Setzen Sie die Bogenlinie für die Augen ein. Folgen Sie dem Haaransatz, ziehen Sie ihre Haare um, machen Sie wieder keine vollständige durchgehende Linie, sondern nur skizzieren Sie sie in, setzen Sie ihren Jackenkragen. Dies ist auch ein wenig von der Seite und dann in der Schulterklappe. Ich geh wieder ins Gesicht. Manchmal ist es schön, ein Stück zu machen und dann zu einem anderen Abschnitt zu bewegen und dann zurück zu gehen, wo Sie waren, manchmal bekommen Sie genau wie eine frische Reihe von Augäpfeln darauf in der Lage zu sein, zu sehen, was Ihre Zeichnung, wenn es Alles, was du gezeichnet hast, war nicht ganz richtig. Gehen Sie zurück und legen Sie mehr von ihren Haaren ein. Als ich merkte, dass ich es draußen etwas zu kurz herausschneide und dann denke ich, ich will, dass es ein bisschen runder wird. Meines sieht ein wenig flach aus, also runde ich das ab, nehmen wir meinen Radiergummi und löschen das Stück, das ich nicht wirklich für richtig halte. Wir haben Haare sieht besser aus und dann gehe ich zurück und folge einfach den Zeilen für ihre Augen. Wieder, ich lege leicht alle diese Zeilen ein, alle sind sehr einfach zu löschen, skizziere es in der Folge zusammen mit dem, was ich auf dieser Spur sehe. Setzen Sie ihre Nasenlöcher jetzt entlang der Mittellinie, gehen zusammen mit der Form der Nase, eine kleine Linie für die Unterlippe und dann für ihr Kinn und zeichnen Sie dann die Schattenlinien auf den Ohrringen. Nun, da ich diesen Bleistift habe, kann ich zurück zu meinem Original gehen und ich kann anfangen zu suchen und ein wenig mehr Aufmerksamkeit auf die spezifischen Details zu zahlen , wie die Form des Auges aussieht, ob ich das habe, wie es in der Zeitschrift Träne. Ich kann auf ihren Deckel schauen und sehen, wo es tatsächlich ihr Deckel ist, ich denke, ich habe ihn zu hoch in meiner kleinen Zeitschrift Spur gezogen, nur langsam etwas mehr verfeinert, wie dieses Auge aussieht, löschte, was ich nicht mag. Zur Augenbraue bin ich in den Augenbrauen Bleistifte. Ich nehme das an. Auf beiden Seiten werde ich die Schattenlinie für ihre Nase nach unten ziehen, nur diese Linien verbinden. Zeichnen Sie ihre Nasenlöcher, achten Sie auf die Formen, die ich in der Nähe ihrer Lippen sehe und zeichnen Sie die Form ihrer Lippen. Doppelte Überprüfung der Form ihres Halses und der Form ihrer Kieferlinie. Ich werde es ein wenig zeichnen und gehen Sie einfach zurück und überprüfen Sie verschiedene Stücke. Wieder, springen Sie ein bisschen herum. Dies hilft mir, ein Auge zu behalten, aber ich bekomme einen guten Blick auf die gesamte Illustration. Manchmal, wenn Sie zu lange nur mit dem Umgang auf der einen Seite oder der oberen Hälfte und nicht der unteren Hälfte verbringen , dann bekommen wir die obere Hälfte perfekt und dann schauen Sie nach unten und Sie erkennen, dass es alles aus ist im Vergleich zur unteren Hälfte. Ich empfehle, ein wenig herumzuspringen, nicht verrückt zu werden, sondern nur in der Lage zu sein, Spot zu überprüfen, um sicherzustellen, dass alle Teile zusammenarbeiten , so dass Sie nicht zu viel Zeit damit verbringen, an einem zu arbeiten und nicht immer es richtig in Bezug auf, wo alle anderen Stücke, die Gesichter. Ich werde in ihren Pupillen hinzufügen und wo ich dunkle Schatten in der Zeitschrift Träne sehe, wie ihre Augenform und das ist das Ende ihrer Umrisse. 11. Fashion: In dieser Klasse werden wir übergehen, wie man das Gesicht eintönt. Wir fangen nur mit den Augen an, ich gehe herum und folge der Form ihrer Augenlider. Nachdem Sie den Bleistift eingelegt haben, wie bei unseren anderen beiden Illustrationen, wird es wirklich deutlich einfacher, nur mit der Tinte zu beginnen , weil Sie bereits ein wirklich tolles Basisfundament haben. Es gibt weniger Rätselraten, wenn man mit der permanenten Tinte reingeht. Wir folgen umher und schauen sie auf das untere Augenlid, setzen einige der Zeilen dort unten, folgen den Linien, die ich auf der Innenseite ihres Auges sehe, fügen ein wenig von diesem dunklen oberen Wimpern hinzu. Linie, nur füllen, dass in ein wenig, und fügen Sie ein paar Zeilen hier und da draußen für Wimpern. Geh rauf zur Augenbraue. Ich arbeite in der Richtung, in der das Haar fließt, also wirst du nicht von rechts nach links auf die eine rechte Augenbraue gehen. Du wirst der Richtung folgen wollen, dass das Haar fließt. Dann gehen Sie zu ihrem anderen Auge, füllen Sie das aus. Es sind mehr Details, nur wirklich zu sehen, was auf dem Magazin passiert , und dann gehen und füllen Sie das mit dem Stift auf der Skizze. Ich falle pro Zeile runter zu ihrer Nase. Normalerweise zeichne ich nicht die Linie, die bis zu einer Nase verbunden ist, wie Sie sehen können, ich habe sie ein bisschen leichter gelassen. Es ist nicht allzu hart von einer Linie. Auch hier, für diesen Stil, werde ich nicht wirklich für den Cartoon-Stil oder Comic-Stil gehen. Ich möchte sicherstellen, dass ich meine Liniengewichte variiere , so dass es nur ein wenig leichtere Berührung hat. Ein wenig von der Wimper, rückwärts gehen, der Linie ihrer Seite ihres Gesichts folgen, unten um das Kinn, Nackenlinie, gehen zurück nach oben und machen ein wenig auf ihre Lippen. Sie können sehen, ich habe eine dickere Linie in der Mitte ihrer Lippen, wo ihre Lippen treffen, und dann auf der Oberlippe und der Unterlippe nicht eine konsistente gerade quer Linie. Aber wieder, variiert das Gewicht, geht zurück in Richtung dunkler unter ihrem Ohr, und setzt in ihren Ohrringkreis. Ein kleines Detail der Oberseite des Glases, setzen in der Form der Lichtpunkte im Glas, und drehen Sie es um, und fügen Sie in den Umriss ihrer Haare. Lassen Sie uns auf der rechten Seite tauchen, so dass sie sich treffen, brachte die Haarlinie ein wenig auf dieser Zeichnung. Ich hätte es wahrscheinlich zwischen den beiden Zeilen tun sollen, zwischen der Bleistiftlinie und der Tintenlinie, aber das ist okay. Sie können es immer ein wenig weiter fallen lassen, vor allem mit diesem dunkleren Haar. Ich kann wieder reingehen, wenn ich es einfärbe und es etwas tiefer fallen lassen. Das ist nicht allzu groß. Wieder, das ist die Schönheit der Mode-Illustration, ist, dass es nicht genau sein muss. Sie suchen nicht nach einer exakten Replik. Das ist ziemlich nah an exakt. Aber es kann definitiv Ihr eigenes Flair verwenden. Wie ich in den anderen Videos gesagt habe, können Sie die Dinge ein wenig übertrieben machen, wenn Sie wollen oder einen anderen sogar Gesichtslook machen. Aber das ist eine Art guter Weg, um herauszufinden, wie man realistische Gesichter zeichnet. Dort haben wir unsere Tinte im Gesicht. 12. BONUS: Färbe deine Zeichnung: Als Bonus werde ich durchgehen und Ihnen zeigen, wie ich anfangen würde , in einer dieser Skizzen zu färben. In dieser Klasse ging es hauptsächlich darum, das zu übertragen, was Sie sehen, auf Ihre Zeitung. Aber ich mag es immer mit einem kleinen fertigen Produkt zu verlassen. Wir werden diese mittlere Skizze verwenden, das ist dreiviertel lange Körper. Was ich hier mache, ist, dass ich mit meiner Grundfarbe von E00 durchmache, und dann werde ich langsam einige der Schattierungen mit E11 und E13 hinzufügen. Normalerweise färbe ich mich über den ganzen Körper mit meiner Grundfarbe und füge dann langsam hinzu, wo ich sehe die dunkleren und die Schatten mit dem Mittelton und lasse dann den dunkelsten Ton für die dunkelsten Schatten des Hauttons. Drei Töne sind in der Regel ziemlich gut für die Hautfarbe, ich denke, es gibt einen schönen Kontrast, wenn Sie drei separate Farben haben. Wie Sie sehen können, gibt das Hinzufügen der dunkleren Hautton nur ein wenig mehr Dimension und mehr Form, einfach großartig. Jetzt werde ich durchgehen und mit den Haaren tun. Mit den Haaren habe ich zwei Farben ausgewählt und dann habe ich eine dritte gesetzt. Drei Farben sind wirklich eine gute Menge für eine Frisur, also verwende ich E47 und 49. Ich werde gerade mit meinem Mittelton Braun durchmachen und dann nehme ich mein dunkleres Braun und füge das in die dunkelsten schattigen Bereiche ein. Dann wählte ich E33 Sand. Ich werde nur über den Rest gehen, weil Sie sehen können, dass ihr Haar ist viel leichter auf den hervorgehobenen Stücken, die ich genug von dem Kontrast zeigen möchte. Dann ging ich zurück mit meiner Mitteltonfarbe und machte ihre Augenbrauen. Ich habe ihr Ohr vergessen, also gehe ich zurück und ziehe ihr Ohr und füge wieder ein bisschen von dieser Sonnenbräune für ihre Schatten auf ihrem Gesicht hinzu. Ich werde die weglegen und wir werden anfangen, durchzugehen und wir werden einfach das Muster dieses Outfits zuordnen. Ich benutze meinen Druckbleistift und folge buchstäblich nur den Linien. Sie können entweder Ihr eigenes Muster erstellen oder Sie können mit dem Muster, das Sie dort sehen, folgen. Was ich gerade versuche zu tun, ist ein ähnliches Aussehen mit diesen größeren weiß-schwarzen Blumen zu bekommen, und dann stelle ich sicher, dass ich diese Chartreuse Farbe abgebildet habe. Ich gehe einfach durch und zeichne die verschiedenen Formen, so dass es am Ende wirklich nur Farbe in der Liniensituation sein wird. Ich benutze diesen E4 überall auf der Bräune. Viele Male mit guten Markern und sogar nicht so guten Markern, können Sie eine Schicht der Bräune machen und dann können Sie wieder in und Farbe über bestimmte Bereiche gehen und das wird Ihnen genug von einem Kontrast geben. Wenn Sie sich eine Reihe verschiedener Marker nicht leisten können, variieren Sie einfach den Druck, den Sie auf dem einen Marker verwenden, den Sie haben, also wie Sie leicht zeichnen, und gehen Sie dann zurück und verwenden Sie diesen als Weg, um mehr Kontrast zu machen Schattierung auf den dunkleren Flecken. Ich nahm T7, was ich glaube, ich hätte tatsächlich ein wenig dunkler für die dunklen Punkte werden können. Ich gehe einfach mit meinem Mikron zurück und schärfe einige dieser schwarzen Linien und Formen, dann skizziere ich den Bereich der Chartreuse. Hier ist meine Zeitung, die ich gerade genommen habe. Sie können sogar wieder hineingehen, nachdem Sie die ganze Zeichnung gemacht haben, wenn Sie nicht wie einen schwarzen Marker oder eine dunklere Markierung, die Sie wirklich mögen, können Sie manchmal grundlegende Bürobedarf verwenden. Wenn ich das tun würde und vielleicht hätte ich nicht diese hellere gelbe Farbe ist gelb und grün, vielleicht würde ich einen Textmarker verwenden, weil dies einer Textmarker sehr ähnlich ist. Ich benutze nur YG00, und dann ist das YG21, was es ein wenig mehr Kontrast gibt. Ich gehe zurück mit diesem Grün für einige der grünen Punkte, das ist 5G25 und geh zurück. Du kannst mit der gleichen E42 wieder reingehen und die Dinge nur verdunkeln. Dann werde ich nur ihren Haarton hier unten benutzen, wo es wie wirklich dunkel in der Falte für ihren Rock ist. Dann gehe ich zurück, erhöhen Sie den dunklen Ton für die Haut, nur um es ein wenig mehr Pop zu machen, ich werde nur einen rosa Kreis hier für den Ohrring setzen, gehen zu Farbe und mit dem gleichen Gelb für die Quasten eine andere etwas anders in der Zeitschrift, aber es ist mir egal. Ich werde nur einige der ähnlichen Farben verwenden, die ich für ihre Armbänder und Farbe die in, und auch setzen Sie es in diesem rosa, das auf dem Ohrring für ihre Lippen war, und dann haben Sie eine farbige Illustration. 13. Du hast es geschafft: Vielen Dank, dass Sie diesen Kurs genommen haben. Ich hoffe wirklich, dass es dir geholfen hat, ein Bild aus einer Zeitschrift zu nehmen und es auf dein Papier zu übersetzen. Ich hoffe, dass dies Ihnen mehr Werkzeuge gibt, so dass Sie auf Ihrer Reise zur Mode-Illustration sicherer sein können, wenn Sie sich einer breiten Palette von Themen nähern. Wenn es Ihnen wirklich gefallen hat, bitte hinterlassen Sie mir einen Kommentar, bitte geben Sie mir einen Daumen hoch und vergessen Sie nicht, Ihr Projekt zu posten, denn ich werde Ihnen einen Kommentar hinterlassen. Danke.