MIDI-Bearbeitung für Musikproduktion lernen | Mikael Baggström | Skillshare
Drawer
Suchen

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

    • 1.

      Einführung in die MIDI

      2:45

    • 2.

      MIDI in Praxis

      4:45

    • 3.

      Live-Demo Teil 1 Teil

      8:43

    • 4.

      Live-Demo Teil 2

      5:58

    • 5.

      Live-Demo Teil 3

      9:13

    • 6.

      Mike's

      3:57

    • 7.

      DEIN PROJEKT

      1:41

  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Jedes Niveau

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

143

Teilnehmer:innen

--

Projekte

Über diesen Kurs

Erfahre über MIDI interessieren sich für
Musikproduktion, Songwriting und Music auf deinem Computer? Nun, dann musst du über MIDI lernen und in diesem Kurs werden es immer zu tun.

Beispiele von Dinge, die du lernen wirst

  • Grundlagen der Bearbeitung
  • Praktische Möglichkeiten zur Bearbeitung von MIDI
  • Das Raster und die Quantisierung
  • Notizen und Clips transponieren
  • + Bonus-Tipps und Tricks

Inne heute heute ein
und dankbar dich morgen Jetzt anmelden

=) freundliche Grüße,
Mikael "Mike"
Music | Sound-Designer | YouTuber

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Mikael Baggström

Music Composer | Sound Designer | Video Producer

Kursleiter:in

Hey Friends and Creative People!

My name is Mike, and I am a Music Composer, Sound Designer and Artist. I Share my Story, Journey, Experience and Knowledge, to Inspire and Empower Creative People like you. =)

MY PASSION

I believe that learning should be fun. I love to bring my personality into my teaching style. I also try to make my courses dynamic, to be more interesting to you. =)

Friendly regards,
Mike from Sweden
Compose | Artist | Educator

Vollständiges Profil ansehen

Kursbewertung

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen auf Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Einführung in die MIDI: In diesem Video erfahren Sie mehr über die Medienbearbeitung und wie sie in der Musikproduktion verwendet wird. Also, was? ISS MEDIA EDITING Nachdem Sie MIDI-Noten und Parameter in Ihrem Sequenzer aufgenommen haben, können Sie diese auf verschiedene Arten bearbeiten. Die häufigsten Bearbeitungsfunktionen sind oft die Korrektur von Noten in Tonhöhen-Timing und Längenbearbeitung . Die Tonhöhe bedeutet, zu ändern, welche Note gespielt wird. beispielsweise ein C in ein D ändern, das den Timing von Noten bearbeitet, bedeutet dies, dass Sie sie wie gewünscht im Verhältnis zum Rasterausrichten Verhältnis zum Raster , z. B. an der nächsten achten Note. Und anstatt die Notiz manuell zu ziehen, haben Sie am häufigsten das Telefon verwendet. Thais ation Feature, was zitiert wird, Ization. Nun, Sie können sich Quotenstation als Magnet vorstellen, der die Note zieht, um sich an den nächsten Gier Wert Ihrer Wahl auszurichten. Also zuerst sagten Sie den großen Wert, zum Beispiel, 2/8 Noten. Dann wählen Sie die Notizen aus. Sie möchten das Timing aus korrigieren, und schließlich klicken Sie auf Anführungszeichen, und diese Noten werden an der nächsten acht Note im Raster ausgerichtet. Wenn dies der Wert ist, den Sie gewählt haben. Notenlänge ist auch sehr häufig zu bearbeiten, was einfach bedeutet, wie lange jede Notiz gespielt wird. Ein weiteres gängiges Editing-Feature für MIDI ist es, weiß zu löschen, die durch Zufall aufgenommen wurden, was oft passiert, wenn Sie mit einem Midi-Keyboard aufnehmen, zum Beispiel. Manchmal möchten Sie auch die tatsächliche Leistung ändern, nachdem er sie aufgezeichnet hat. Um eine andere Variante zu erstellen, können Sie Vermittlung verwenden, um Knows hinzuzufügen, Noten zu duplizieren, Noten zu teilen, um die Performance hinzuzufügen und sie komplexer zu machen. Also ein Tipp, den ich habe, ist, mit der Aufnahme einer einfachen Version aus dem Melodiebassrhythmus zu beginnen, alles was auch immer Sie aufnehmen und dann Medien-Editing-Funktionen verwenden, um die Performance hinzuzufügen . Auf diese Weise benötigen Sie keine fortgeschrittenen Fähigkeiten auf dem MIDI-Keyboard, um Ihre Media-Ports zu erstellen. Grundsätzlich ist fleischige Bearbeitung, wo Sie die Leistung perfektionieren. Sie möchten jedes Medienereignis in Ihrem Projekt abgespielt werden. Fahren wir nun mit dem nächsten Video fort, wo ich Ihnen einige praktische Möglichkeiten zeigen werde, Medienbearbeitung in der Musikproduktion zu verwenden. Mein Name ist Mike, und wir sehen uns im nächsten Video 2. MIDI in Praxis: in diesem Video werde ich Ihnen einige praktische Möglichkeiten zeigen, fleischig auf verschiedene Arten zu bearbeiten. Fangen wir an. Es ist wichtig, sich über das Fangen zu informieren, bevor Sie mit der Bearbeitung Ihrer Medien beginnen. Alles im Sequenzer ist an ein Raster gebunden, um dem Timing, den Off-Noten und den Ereignissen zu entsprechen . Beim Bearbeiten können Sie auswählen, ob die Noten an dieser Gier gefangen werden sollen oder ob Sie Noten frei verschieben möchten, ohne dass sie auf den nächsten großen Wert verschoben werden müssen. Dies ist heruntergefahren, indem Sie entweder die Fangfunktion in Ihrem d aaw ein- oder ausschalten. Beginnen Sie also, indem Sie herausfinden, wie Sie das in Ihrem D u W machen und testen Sie dann etwas Vermittlung mit Snapping on versus off, um die Differenzcrew zu sehen. Verlockend bedeutet, dass die Noten auf den nächsten Habselwert ausgerichtet werden, den Sie auswählen. Grundsätzlich perfektionieren Sie das Timing aus den Noten. Sie beginnen mit der Auswahl eines Rasterwerts. Sie möchten, dass die Notizen gefangen werden, und wählen Sie dann die Notizen aus. Sie möchten auch Quantenisierung anwenden, auch Quantenisierung anwenden, und schließlich klicken Sie auf die Schaltfläche Quant Bindungen. Probieren Sie das selbst aus und schauen Sie sich an, was mit den Notizen passiert, wenn Sie auf diese Quantas-Button klicken . Probieren Sie auch verschiedene Kwan-Krawatten aus. Werte, um praktisches rhythmisches Timing zu lernen. Verschieben von Notizen im Editor ist super einfach. Einfach nach links. Klicken Sie mit der Maus auf eine Notiz. Halten Sie die Taste gedrückt, während Sie sie verschieben, entweder vertikal, um die Notiz horizontal zu ändern, um das Timing zu ändern. Die führenden Noten sind natürlich natürlich sehr nützlich. Wenn Sie beispielsweise beispielsweise einen Fehler bei der Aufnahme außerhalb des Anschlusses gemacht haben, wählen Sie einfach die Notiz mit dem Mund aus und drücken Sie auf der Computertastatur Entf. Sie können auch Noten sehr einfach duplizieren, indem Sie die alte Taste auf Ihrer Tastatur , während Sie die Notiz mit der Maus auswählen gedrückt halten, während Sie die Notiz mit der Maus auswählen. Halten Sie die Maustaste auf die alte Taste auf der Tastatur gedrückt und ziehen Sie dann an eine andere Stelle, wie Sie kann ein Duplikat aus sehen. Die Notiz wurde nun erstellt, die ich dann auswählen kann, wo sie platziert und die Maustaste loslassen soll. So ändern Sie die Notenlängen. Sie klicken und halten mit der Maustaste auf den rechten Rand einer Note und ziehen dann nach links, alles rechts, um die Notenlänge unterhalb des Pianorollen-Editors zu reduzieren oder zu verlängern. Innerhalb der vermittelnden Ansicht haben Sie den Geschwindigkeitswert. Für jede Note wird sie als vertikale Linie angezeigt. Je höher die Linie nach oben geht, desto höher ist der Geschwindigkeitswert. Wenn Sie eine bestimmte Note auswählen, können Sie den genauen Geschwindigkeitswert als Zahl zwischen 1 und 127 sehen. Transponieren ist eine Funktion, die Sie sehr viel in der Musikproduktion verwenden. Es bedeutet einfach, Noten auf eine höhere Tonhöhe oder auf eine niedrigere Tonhöhe einzustellen. Der gebräuchlichste Transponierungswert ist 12. Da es sich um eine volle Oktave , können Sie einzelne Noten, eine Auswahl von Noten oder sogar ganze Media-Ports in Ihrem d. A. W. A. W. transponieren. wählen Sie dann den Transponierungswert aus. Wenn Sie Medienautomatisierung aufgezeichnet haben. Diese werden auch unten gezeigt, die Klavierrolle Editor Automation wird als Kurven mit einem bestimmten Bereich für die meisten fleischigen Parameter gezeigt. Der Wertebereich reicht von 0 bis 127, da dies der Medienstandard hier ist. Ich habe die Automatisierung auf dem Modulationsrad aufgezeichnet, das normalerweise zugewiesen wird, um den Ausdruck vom Sound zu steuern, und jetzt können Sie mit Ihren Mündern regieren, um diese Kurven zu bearbeiten. Wie Sie es wünschen. Großartig. Jetzt haben Sie viele praktische Funktionen für die Medienbearbeitung gelernt. Denken Sie daran, Maßnahmen zu ergreifen und sie alle für sich selbst auszuprobieren, um sie wirklich zu lernen . Ich, Mike, und wir sehen uns im nächsten Video. 3. Live-Demo Teil 1 Teil: in diesem Video werde ich eine Live-Demo von Medienbearbeitung in einem echten Musikproduktionsprojekt machen. Fangen wir an. In Ordnung, also habe ich ein paar Tracks erstellt und ihnen Instrumente und Sounds zugewiesen. Ich habe ein Drum-Kit und die Basis sowie ein Klavier. In Ordnung, lassen Sie uns beginnen, indem wir die komplette kurze Komposition ohne Medienbearbeitung anhören, also hört es sich gut an, aber wir können das mit einer durchdachten Medienbearbeitung sehr verbessern. Nun, die Trommeln. Ich habe die Methode verwendet, um in den Notizen mit der Maus zu schreiben. Der Hauptvorteil ist, dass Sie die vollständige Kontrolle über das Timing erhalten, was schwierig sein kann, wenn Sie auf einem Midi-Keyboard oder Controller spielen. jedoch Wenn Siejedocheine Performance auf einer Tastatur aufzeichnen, erhalten Sie automatisch Variationen der Geschwindigkeitswerte, keine Längen usw., um ein menschlicheres und musikalischeres Ergebnis zu erzielen. Das bedeutet, dass die Methode des Schreibens von Musik mit der Maus einige zusätzliche fleischige Bearbeitung benötigt um ein menschliches und musikalisches Gefühl von Maura zu Ihrer Musik zu bekommen. Besonders wichtig ist es, sich auf das Hinzufügen dynamischer Variationen in den Geschwindigkeitswerten zu konzentrieren. In Ordnung, also lasst uns diese Medien-Editing-Session mit den Trommeln beginnen, also werde ich die Trommeln solo und hören wir sie zuerst an. Wie Sie hören können, ist es sehr gerade, statisch und starr und sehr robotisch und langweilig , also werden wir das ändern. Ich werde auf diesem Teil schnell verdoppeln, um in die Bearbeitungsansicht zu gelangen, und hier können Sie alle Noten der Trommeln sehen. Am niedrigsten ist es, die nächste Trommel hier zu treten. Früher starrte ich als die geschlossenen hohen Köpfe und die offenen Hi-Hüte. In Ordnung, also fangen wir zuerst mit der Kicktrommel an. Was wir hier jetzt haben, ist ein 44 Beat mit der Kick Drum, wo jeder es die gleiche Geschwindigkeit hat wie man hier unten sehen kann. Und in der Tat, vier Kick-Trommeln wollen normalerweise nicht so viel Variation in der Geschwindigkeit, weil es den Beat antreibt . Ah, was Sie tun können, ist ein paar Notizen hinzuzufügen, um das 44 starre Muster aufzupeppen. In Ordnung, also lassen Sie uns ein paar Notizen hinzufügen, um es aufzupeppen. Hier. Wir können einen hinzufügen, verwenden Sie den Bleistift und klicken Sie einfach hier. Lassen Sie uns einen hier hinzufügen. Setzen Sie es noch näher an die nächste Bar auf DA, die Sie können. Lassen Sie uns eine andere Bearbeitungsfunktion verwenden Linksklick auf diese ganze nach unten. Die alte Taste und ziehen Sie die linke und wir haben ein Duplikat. Hört sich so an, oder? Und jetzt zur Kick-Trommel. Lassen Sie uns Onley die Geschwindigkeitswerte von diesen hinzugefügten Noten ändern. Also hatten wir diesen hier. Es ist auf 100. Lass es uns auf 70 setzen und das hier drüben auch. 70 Es ist also etwas weicher im Wechsel. Nun gehen wir auf die Snare Drum und fügen Sie einige zusätzliche weiß, weil es nur Platz auf jedem Drittel von jedem Brett im Moment, wie Sie hier oben sehen können. Aber ich möchte diesen markierten ah, Akzent mit der Snare auf der dritten jeder Bar halten . Also werde ich nur ein wenig mit einer Snare am Ende der Phrase gefüllt hinzufügen, und das ist sehr häufig mit Trommeln zu tun, also werde ich ein paar Noten hinzufügen, sie niedriger in der Geschwindigkeit haben. Hören wir uns das Ende so an und schließlich das High an. Es sind die Kleider, Reifen und die offenen Hyatts, und hier ist ein Tipp für Sie. Sie mieten den Pfirsich, der Instrumenteneditor s ah, wie die hohen Hüte, desto mehr Variation können Sie im Rhythmus so und auch die Geschwindigkeitswerte erstellen. Also lasst uns zunächst einmal tatsächlich einige von den Noten löschen, weil Musik auch etwas Luft braucht , damit sie atmen kann. Also werde ich nur einige Noten nach dem Zufallsprinzip löschen, um den Rhythmus aufzupeppen. Ich möchte die Akzente nicht löschen, die Sie sehen können, weil ich ah, mehr Notizen zu diesem bestimmten Teil habe . Aber ich will etwas Abwechslung haben. Mal sehen, wie das klingt, als wäre das zu enge Krawatte. Es ist in der Tat sehr interessant, in der Tat sehr interessant, und Sie können Dinge versuchen, wie Sie wollen, um die jüdische Streikposten Methode für das offene Hoch zu verwenden. Doch lasst uns weiter oben in diesen Raum hineingehen. Ah, lasst uns. In der Tat brauchen Sie nicht ah, um jeden Schlag gleich zu markieren. Also ist es ad one, Sagen wir hier und entfernen Sie das. In der Tat, um eine Variation hinzuzufügen, in der Noten Sie mit einem Akzent markieren. Und weißt du, Mark, lass uns diese Geräusche hören, also ist das jetzt viel interessanter. Aber wir müssen auch die Geschwindigkeitswerte variieren, weil es immer noch sehr statisch klingt. Ähm, also sagen wir, Sie wollen das hier bearbeiten. Alle von ihnen sind 100 Geschwindigkeit zu beginnen, da ich die manuelle Mausschreibmethode verwende. Sagen wir das hier. Willst du es haben? 90. Willst du das? 70. Die wollen 50. Lassen Sie uns Ah, zeigen Sie das gleiche für die Kleidung Strumpfhosen mit Salz mit einem markierten Datum, als nach unten auf 50. Dieser kann auch 50 sein. War das hier? Also werde ich nur zeigen, dass im frühen Teil dieses Beats es uns anhören, damit es auf diese Weise viel dynamischer ist. Sie können den Geschwindigkeitswert sogar oft verschieben. Nehmen wir an, ein Unfall wie dieser 1 bis 120 und dieser hier wird und einige von diesen noch tiefer bewegen . Mal sehen, was jetzt passiert. Lassen Sie uns diese löschen, in der Tat, damit wir das Hoch kopieren können. Es ist auf den Rest der Veranda. Halten Sie die linke Maustaste gedrückt und die alte Taste auf einer Computer-Tastatur auf tun das gleiche dafür . Wie Sie sehen können, ist dies eine sehr schnelle Möglichkeit zum Bearbeiten. Lernen Sie also die Duplikat-Methode, so dass Sie es verwenden können, um Ihre Besprechung effizient mit Lassen hören, wie es jetzt klingt. So wie Sie jetzt hören können, haben wir mehr sehr Variation im Takt, indem wir die führenden einige Noten sowie mehr Variation in der Geschwindigkeit duplizieren , wie es auch hier unten sehen kann. Alles klar, jetzt sind wir bereit, zum nächsten Port zu gehen, wo ich zeigen werde, wie man die Basis bearbeitet. Ich bin Mike, und wir sehen uns im nächsten Video. 4. Live-Demo Teil 2: Es ist nun an der Zeit, die Bassspur für dieses Projekt zu bearbeiten. Fangen wir mit der Basis an. Ich nahm die Grundlinie mit einer fleischigen Tastatur auf, um eine lebendigere Groove und Stimmung zu erhalten. Dies bedeutet, dass die Noten Variationen in Timing, Länge und Geschwindigkeit haben. In einigen Fällen wird die Variation ein bisschen zu viel, so dass die Vermittlung auf Live aufgezeichneten Ports in der Regel einige Korrekturen und Polieren erforderlich ist, um die Leistung zu zähmen . Gehen wir jetzt zur Bassspur über. Ich war so niedrig, dass und lasst uns zuerst zuhören, dass sich selbst klingt, als würde ich das ziemlich fest spielen , also weiß ich nicht, ob wir müssen. Sie haben gesagt, dass viel Korrekturvermittlung im Timing. Aber sagen wir, ich habe diese Note gespielt, um zu sein Lassen Sie uns die Schnupftabak-Funktion dort ausschalten. Hören wir uns mit dem Klick hier an. Es klang aus der Zeit. Also in diesem Fall möchte ich nicht Quant izing verwenden, um all diese Noten am Raster auszurichten, weil ich möchte, dass leichte Unvollkommenheiten im Timing der Groove und dem menschlichen Gefühl dieser Leistung hinzufügen, besonders wenn Sie in Dingen spielen, leben für Basis und führt Riffe bei so Tetra es funktioniert sehr gut, einige leichte Timing-Variation haben . Sie können also stattdessen die Korrekturbearbeitung verwenden, ohne sie zu fangen, um sie näher an die Note zu ziehen . Aber nicht ganz. Aber sie wollten etwas früh so, und es klingt immer noch eng genug. Also sagen wir, ich wollte Zitat Zuckerguss verwenden. Dann wählen Sie einfach alle diese Noten aus und wenden Quant Bindungen an, was auch immer vereinbarten Wert wollen und alle Noten oder perfekt rechtzeitig mit vereinbarten. Aber lassen Sie uns das rückgängig machen, weil ich das nicht wirklich mag. Ah, besonders auf der Basis. Also werde ich nur einige Längen in dieser Leistung notieren. In der Tat will ich nicht so viel von einer Lücke zwischen einigen dieser Notizen. Ich werde es mit dem Abschnappen verwenden, damit ich das einfach näher ziehen kann und dieses auch, in der Tat, also überlappt es sich ein bisschen gleichmäßig und auch hier drüben. Und hier drüben hier, so können wir jetzt hören, wie es klingt mit weniger Lücken zwischen den Noten hier als auch, die von dem abrupten Gefühl gelesen wird, das Sie bekommen, wenn Sie Lücken zwischen den Noten haben , weil ich möchte, dass die Basis glatt klingen und fließt dann möchte ich auch einige der Geschwindigkeitswerte anpassen, besonders für diese kürzeren Noten, so dass wir einfach beide dieser Stil drehen können. Sagen wir zu 80 und dann können Sie sehen, dass sie leichter sind, was bedeutet, dass sie weicher und schneller sind. Aber Sie wollen nicht, dass Teoh mit zu viel Geschwindigkeit Information in niedrigeren Instrumenten wie Bass Kick Drums, Low Percussion, etc., weil, ah, ah, es schafft zu viel Schlamm in der Mischung, weil Sie wollen das niedrige Ende, um sehr klar und fokussiert zu sein. Hören wir uns jetzt an, wie das klingt. In der Tat war das zu viel von einer Variationsgeschwindigkeit. Also lasst uns wieder auf 90 gehen. Das ist immer mit der Medienbearbeitung. Es gibt im Grunde nur zwei Dinge, auf die Sie sich konzentrieren sollten. Eine davon ist die korrektive Bearbeitung. So, zum Beispiel, Anpassen des Timings von weiß, wie ich hörte falsch Anpassung, spielte Noten auf eine andere Tonhöhe oder sogar Löschen von Noten, die Sie versehentlich gespielt haben, wenn Sie aufgenommen. Und Nummer zwei ist kreatives Bearbeiten, was bedeuten kann, die Notenlängen so anzupassen, wie ich es getan habe, um fließender und reibungsloser Leistung zu erhalten . Dies kann bedeuten, dass Geschwindigkeitswerte angepasst werden, um dynamischeres Interesse an Variationen in der Leistung zu erhalten. Ah, und sogar automatisieren. Ah, einige fleischige Parameter, wie Modulation und wollen so noch mehr Dynamik in den Teil hinzufügen. Eine letzte Sache, die ich auch getan habe, ist, einige der Noten etwas vor dem Beat zu bewegen , anstatt etwas aus dem Beat, die einige der Noten waren vor eso mit mir. Die Bearbeitung hatte gerade die Fangfunktion deaktiviert und einige der Notizen manuell gezogen. Und es ist eigentlich sehr üblich, dass niedrigere Instrumente wie Bass zum Beispiel den Beat hetzen, was bedeutet, dass sie Noten sind, die etwas vor jedem Beat gespielt werden. Großartig. Nun gehen wir zur endgültigen Demo, wo ich den Court Track auf Piano I Mike bearbeiten werde, und ich werde Sie im nächsten Video sehen. 5. Live-Demo Teil 3: Es ist jetzt an der Zeit, den Kern zu bearbeiten, um dieses Projekt, das von einem Klavier gespielt wird, zu verfolgen. Lassen Sie uns beginnen auf für den Piana-Port werden die Methode aus dem Import von Mitte Eclipse verwendet, um eine Kernprogression zu erstellen. Diese spezifischen Medienclips haben alle Noten zu den gleichen Geschwindigkeitswerten. Die Gerichte sind auch alle in Routenposition, und alle Schnüre haben die gleiche Notenlänge. Dies schafft eine Gerichtsprogression, die perfektes Timing hat, aber ziemlich langweilig und einfach klingt . Also müssen wir wieder ein paar Medien bearbeiten, um die Gerichtsprogression aufzupeppen. Also, wie Sie hier auf dem Courts-Track sehen können, ist jeder von den Gerichten in der Gesellschaft in der Tat ein separater Clip, weil wir die fleischige A-Clip-Importfunktion verwenden , um diese Gerichtsprogression tatsächlich zu erstellen und zu arrangieren. Also, was wir zuerst tun müssen, ist, alle diese Clips auszuwählen und dann miteinander zu verbinden. Also in diesem D A W klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste und verwenden Sie Join Eclipse, aber Sie müssen herausfinden, wo Sie das in Ihrem DW tun. Verbinden Sie sie, so dass sie nur ein Teil Doppelauswahl sind, um in den Bearbeitungsmodus zu gehen. Beginnen wir mit einem kreativen Imedi-Editieren, um die sehr starre und langweilige Progression aufzupeppen . Das erste, was ich empfehle, mit Kernprogressionen zu tun, ist, dass sich die Gerichtsveränderungen glatter und kühler anfühlen . Änderungen sind glatter, wenn die Noten näher beieinander sind auf diesem ist, wenn Sie Akkord-Inversionen verwenden können , um eine Variation oder Aufnahme zu machen. Ah, das ist enger mit der vorherigen Schnur verbunden und was ist eine Akkord-Inversion. Also im Grunde, Sie haben diese wissen hier, aber Sie können jede von diesen Noten bewegen, eine Oktave nach oben oder eine Oktave nach unten, und es wird immer noch die gleichen Noten in der Schnur nur in verschiedenen Oktaven sein. Wie Sie sehen können, wenn wir diese Noten in Oktave nach oben bewegen, wird es näher an der vorherigen eine Kopfnote der Schnur sein. Wenn wir also die transponierte Funktion verwenden, verschieben Sie diese 12 Halbtöne nach oben, was eine volle Oktave ist, und Sie können sehen, dass es tatsächlich die gleiche Note wie die obere Note von der vorherigen Schnur ist . Also lasst uns vor so nicht das Klavier hören. Und jetzt bewegen Sie das in Octave nach oben, was eine Inversion von dieser Schnur erzeugt, da Sie viel glatter sehen können, und Sie können dies für jeden Akkord in Ihrem Hoffortschritt tun, wie zum Beispiel dieser in Oktave auf diesem Eins. Und dieser ist ziemlich nah an der vorherigen. Also lasst uns jetzt auf die Kernprogression hören. So klingt die Kernprogression jetzt glatter, aber es ist immer noch ziemlich langweilig, weil, wie Sie hören können, es nur lange anhaltende Noten sind. Lassen Sie uns also etwas kreatives, sofortiges Schlagen tun , um etwas Interesse hinzuzufügen. Ich möchte damit beginnen, das Racer-Tool hier zu verwenden, um einige Clips zu teilen, und in der Tat, Sie haben, um sicherzustellen, dass Sie die Snap Funktion jetzt haben, so dass Sie die Clips auf dem Raster teilen können. Lassen Sie uns also beginnen, indem wir die Mitte aufteilen. Notieren Sie diese Schnüre. Mal sehen, da drauf. Hören wir zu, dass sich das verkauft. Das ist eine einfache Änderung machte es viel interessanter. Eine andere Sache, die gut für Unternehmen funktioniert, ist das Hinzufügen einer Note vor einem neuen Gericht, die als führende Note für den neuen Akkord funktioniert. Dadurch wird der Gerichtswechsel glatter, viel interessanter, also können wir das tun, indem wir den Bleistift verwenden und eine Notiz hinzufügen, und Sie sollten beginnen, indem Sie Notizen aus der Skala ausprobieren, die normalerweise am besten funktioniert. So. Aber sehen Sie, wir haben keine Träne. Ich möchte die Geschwindigkeit reduzieren. Teoh. Das ist eine 60, also ist es ein bisschen weicher als die anderen Noten dort. Lassen Sie uns das testen. Lassen Sie uns auch einen hier machen, und ich benutze das Duplikat. Kein Trick hier, weil ich das Geschwindigkeitsniveau wirklich weich halten möchte. Lassen Sie uns das Recht besorgt hineinsehen. Lassen Sie uns den Klick entfernen. In Ordnung. Jetzt möchte ich dir ein kleines Geheimnis zeigen. Ich habe Teoh bilden eine Grundlage für eine Melodie oder Hilfe oder führen Sie die Lead-Melodie Ihres Tracks, indem Sie eine Note auf der Oberseite der Court-Progression. Und diese Technik funktioniert, weil unsere Ohren vor allem auf die höheren Bilder oder höhere Töne hören und sich darauf konzentrieren . Also, wenn Sie dieses Gericht hier haben, ist diese Notiz diejenige, die Sie am meisten hören. Und wie können Sie hier Notizen hinzufügen? Nun, entweder können Sie eine der Noten innerhalb der Gerichte wählen, was ein guter Ausgangspunkt ist, oder Sie können einfach jede Note aus der Skala verwenden. Aber ich mag Teoh beginnen mit der Akkordprogression also fangen wir damit an. A hier verwendet, um Notizmethode zu duplizieren. Okay, also eine Drei gehen auf eine Vier und sagen wir, Sie wollen das auf einer halben Bar haben. Hör nochmal zu. Dies ist eine Notiz, um am meisten zu hören. Und dann sagen wir, Sie wollen zu diesem G hier gehen, äh, äh, aber verwenden Sie es für die Hälfte aufgezeichnet Notizen. Dann lassen Sie uns diese führende Note verwenden, die nur so sein Lassen Sie uns dieses Asik hören. Hier fangen wir an, eine Melodie aus der Akkordprogression auf zu fallen Dies kann eine gute Möglichkeit sein , als Leitfaden für Ihre echte Melodie zu verwenden, denn nachdem Sie diese für die gesamte Sequenz abgeschlossen haben, können Sie einfach diese Noten und fügen Sie sie in das Bleiinstrument ein. Verfolgen Sie Saft. Wenn Sie eine Medienspur verwenden, das heißt jetzt, hören wir uns das Endergebnis an. Nach Medienbearbeitung angewendet wurde und vor mir die Bearbeitung. So klang der Track. Wie Sie hören können, ist der Unterschied wie Nacht und Tag, und jetzt, da Sie dies wissen, denken Sie daran, immer kreative, durchdachte sowie korrigierende Medienbearbeitung auf allen Ihren Ports zu verwenden , egal ob Sie Rollen Sie sie mit der Maus, indem Sie auf Ihrem Medium, Ihrer Tastatur oder Ihrem Controller aufnehmen, indem Sie Mid-Eclipse direkt in Ihren Sequenzer importieren. Und wenn Sie weiter fortgeschritten sind, können Sie Automatisierung aus Modulation, Ausdruck, gesehene Filter usw. im MIDI-Editierprozess hinzufügen , Ausdruck, gesehene Filter . Erstaunlich. Jetzt haben Sie mehr über MIDI-Editierung aus einer praktischen Live-Demonstration gelernt. Ich bin auf IQ und wir sehen uns im nächsten Video. 6. Mike's: In diesem Video werde ich Ihnen meine besten Bonus-Tipps für Medienbearbeitung Tipp ein Meistern Sie das Raster in der Musikproduktion in einem D. W. D. W. Die Gier ist im Grunde das Timing Ihrer Notizen und Ereignisse. Der höchste Habgier Wert ist eine volle Bohrung. Dann gibt es Abteilungen einer Bohrung. Jede Division ist halb lang im Vergleich zur vorherigen. Die eine Bohrung wird 1/2 bar, dann werden diese in Viertelnoten unterteilt. Als nächstes ist die achte Notizen und jemand. Sie werden den Gier Wert von Los ändern, wenn Sie mit verschiedenen Spuren und Ports in Ihren Projekten arbeiten , zu meinem Tipp ist es, sich mit der Gier vertraut zu machen, so viel wie Sie lernen können, wie schnell den großen Wert in Ihrem D. W ändern können, vorzugsweise mit Tastenkombinationen, da es Ihnen viel Zeit spart. Tipp, um Rhythmus-Musikproduktion und -bearbeitung zu meistern, ist sehr abhängig von Ihrem Sinn und Wissen von rhythmischen Werten. Sie sollten instinktiv spüren, welchen Gier Wert Sie verwenden sollten, wenn Kwan Midi-Noten bindet und ausrichtet und wie Sie die gewünschten Rhythmen im Editor programmieren, ohne viel Zeit mit dem Testen und Durcheinander verbringen zu müssen . Um zu Ihrem Endergebnis zu gelangen, empfehle ich, Trommel- und Percussion-Ports in allen Arten von Rhythmen zu programmieren. Sie können auch einen Metro-Zwerg verwenden, um ein Gefühl für verschiedene Rhythmen zu üben. Tippe deinen Fuß in den Takt. Zählen Sie laut, wenn Sie zuhören. Verwenden Sie Ihre Finger, um den Takt auf einem Tisch zu tippen, alles, was Ihnen helfen wird, Ihren rhythmischen Sinn zu entwickeln. Das Ziel für Sie ist es, vorher zu wissen, wie ein bestimmter programmierter Rhythmus wie Tipp 3 klingen wird . Konzentrieren Sie sich auf dynamische Variation Musik ist am besten, wenn sie den menschlichen Charakter hat, der aus dynamischen Variationen in den Performances und Häfen kommt. Sie sollten daher viel Zeit mit der Medienbearbeitung verbringen, um Variationen in allen Teilen Ihrer Produktionen hinzuzufügen. Vermeiden Sie, dass jede Note perfekt quant, ized. Und selbst wenn Sie die Einrichtung auf einem Port zitiert haben, meisten D A erlauben die meisten D A W es Ihnen, Ihren Besprechungsnotizen eine leichte Drift hinzuzufügen, entweder wenn Sie sie ein bisschen früh oder ein bisschen spät treffen. In musikalischer Hinsicht wird dies oft als Rauschen und Ziehen bezeichnet. Ich rate Ihnen, sich damit auch vertraut zu machen. Tipp für die Tastenkombinationen für die Medienbearbeitung Tastenkombinationen ist für den Workflow aus der Musikproduktion unerlässlich , aber vor allem Bearbeitung erfordert eine Menge von wiederholten Aktionen. Daher empfehle ich Ihnen wirklich, die Tastenkombinationen für die von Ihnen verwendeten Aktionen zu suchen. Oft ist die Medienbearbeitung etwas, mit dem Sie viel Zeit verbringen werden, wenn Sie Musik produzieren. Wenn Sie also das Wesentliche lernen und die erweiterte Bearbeitung ausprobieren, müssen Sie den Workflow für jede Bearbeitungsfunktion sowie die Tastenkombination für jede Aktion notieren. Ihr Ziel ist es, jede Bearbeitungsaktion zu einer zweiten Natur für Sie fast wie ein Reflex werden zu lassen. Möchten Sie Zeit auf der kreativen Seite der Musikproduktion verbringen und den Workflow der technischen Seite so reibungslos und schnell wie möglich haben ? Ich, Mike und ich sehen uns im nächsten Video. 7. DEIN PROJEKT: Nun, jetzt ist es Zeit für Sie, Maßnahmen zu ergreifen, Was ist immer der beste Weg, um Ihr Projekt zu lernen, ist es, mehrere Medienbearbeitungsfunktionen zu verwenden , um Interesse und Variation zu einem Ihrer Projekte hinzuzufügen. Machen Sie Ihre Spur mehr Charakter mit der MIDI-Editierung. Lasst uns zuerst eine Zusammenfassung machen. Hier sind einige vermittelnde Funktionen Sie sollten eine Quantisierung von Noten zu verschiedenen großen Werten üben , um Noten zu verschieben, zu löschen und zu duplizieren. Drei. Ändern der Notenlängen zum Ändern von Geschwindigkeitswerten. Fünf. Transponieren einzelner Medien-Notizen, sowie komplette Media-Ports und sechs editierende Automatisierungsparameter. Und hier ist dein Typ, um dieses Projekt eins abzuschließen. Beginnen Sie mit dem Erstellen eines Projekts in Ihrem D aaw mit drei Tracks Brahms, Piano und Bass, um mit diesen drei Tracks eine Acht Board-Komposition zu erstellen und es einfach zu beginnen. Und drei nutzten die Ausschaltmedienbearbeitung, um diese Spuren zu verbessern. In der Editierungsphase wünsche ich Ihnen vielleicht viel Glück mit Ihren Medien-Editing-Abenteuern, weil Sie meine Freundegebrochen haben Freunde