Mastering Photoshop Luminosität Masking | Robin Whalley | Skillshare
Drawer
Suchen

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Mastering Photoshop Luminosität Masking

teacher avatar Robin Whalley, Landscape Photographer

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

    • 1.

      Einführung in den Kurs

      1:51

    • 2.

      Einführung, Konfiguration des Photoshop

      4:01

    • 3.

      Einführung, eine Einführung in die Masken

      6:01

    • 4.

      4) Abschnitt 1, Erstellen der Lights

      5:03

    • 5.

      Abschnitt 1, Benennen deiner Masken

      1:54

    • 6.

      Abschnitt 1, Erstellen der Dunklen Masken

      3:15

    • 7.

      Abschnitt 1, Erstellen der Midtone

      4:14

    • 8.

      Abschnitt 2, Einführung

      1:57

    • 9.

      Abschnitt 2, Aufzeichnen der Masking

      6:50

    • 10.

      Abschnitt 2, Organisation von Aktionen

      4:20

    • 11.

      Abschnitt 3, Einführung

      0:46

    • 12.

      Abschnitt 3, Kanäle in Masken konvertieren

      3:49

    • 13.

      Abschnitt 3, Auswahl an Flexibilität zusammenführen

      6:17

    • 14.

      Abschnitt 4, Einführung

      2:40

    • 15.

      Abschnitt 4, Kombinieren und Ausrichten von Bildern

      2:31

    • 16.

      Abschnitt 4, Anwendung der Masken

      2:53

    • 17.

      Abschnitt 4, Bild anpassen

      6:12

    • 18.

      Bonuskurs

      4:41

  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Jedes Niveau

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

182

Teilnehmer:innen

--

Projekte

Über diesen Kurs

Willkommen bei der Mastering von Photoshop Luminosity mit Robin Whalley.

Mach dich bereit, die leistungsstarken Techniken der Luminosity zu erlernen. Dies sind die gleichen Techniken von einigen der besten Fotografen und digitalen Künstler von heute. Techniken, die deine Fotografie wesentlich verbessern und dir dabei helfen können, die Macht von Photoshop zu nutzen.

Viele Leute machen diese Techniken gerne überaus komplex. Erlauben Sie mir, dir zu zeigen, wie einfach sie sein können und wie einfach Leuchtkraft Masken entstehen werden können. Du wirst erstaunt sein, was wir in diesem kurzen Kurs erreichen können.

Gemeinsam arbeiten wir an zwei Kursprojekten Eine schöne Landschaft Sonnenaufgang.

Und ein herausfordernder Schuss von unterhalb eines Piers.

Das Beste an allem, du brauchst für diesen Kurs nicht die neueste Version von Photoshop. Es funktioniert mit Versionen ab 5, 10 oder sogar 15 Jahren.

Class

Hier ist, wie der Kurs strukturiert ist:

Kursinformation

Photoshop ist ein wunderbares und leistungsfähiges Werkzeug. Aber es kann auch verwirrend und schwierig sein zu lernen. Diese Kurse machen dich mit den Photoshop-Tools vertraut und werden in diesem Kurs verwendet. Außerdem decken wir die Grundlagen der Photoshop Layer Masken ab, damit du die wesentlichen Elemente verstehen kannst.

Abschnitt 1 – Luminosity erstellen

Hier lernst du detaillierte und komplexe Masken mit Leichtigkeit und in Sekunden zu erstellen. Am Ende dieses Abschnitts hast du für unser Bild eine komplette Reihe von Luminosity erstellt.

Abschnitt 2 – Automatisieren des Prozesses

Nachdem du im vorherigen Abschnitt des Kurses gelernt hast, wie du Luminosity erstellen kannst, zeigen dir die Lektionen in diesem Abschnitt an, wie du den Prozess automatisieren kannst. Am Ende des Abschnitts hast du eine Reihe von Photoshop-Aktionen mit denen du Luminosity für jedes Bild erstellen kannst, mit einem einzigen Klick deiner Maus.

Abschnitt 3 – Bildbearbeitung mit Luminosity

Nun, da du in Sekunden Luminosity erstellen kannst, untersucht dieser Abschnitt die Verwendung von ihnen. Hier lernst du, wie du die Anpassung an bestimmte Bereiche eines Bildes anpassen kannst. Außerdem lernst du eine einfache Technik zur Kombination deiner Luminosity mit Auswahlwerkzeugen wie dem Lasso-Werkzeug für noch mehr Flexibilität

Abschnitt 4 – Exposure mit Luminosity

Eine der häufigsten Anwendungen von Luminosity ist das exposure Hast du das Erlebnis gehabt, in dem eine Szene wie ein Sonnenuntergang schön aussieht, aber dein Foto hässlich aussieht? Dies geschieht in der Regel dann, wenn der Belichtungsbereich zu viel für die Kamera ist. Durch die Verwendung von Luminosity können Bilder mit unterschiedlichen Belichten kombiniert werden, können wir diese erstaunlichen Szenen aufzeichnen. Dies ist eines der mächtigsten „Geheimnisse“, die von vielen professionellen Fotografen verwendet werden.

Bonus

Ich wollte den Kurs nach Abschnitt 4 beenden, aber ich konnte nicht widerstehen, eine andere leistungsfähige Technik zu teilen. Aber ich werde es hier nicht offenbaren. Du musst dir die ersten vier Abschnitte anschauen, um das zu nutzen.

Ich hoffe, du genießt den Kurs.

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Robin Whalley

Landscape Photographer

Kursleiter:in

I’m a Landscape Photographer based in the UK. Over the years my work has sold around the world, appearing in advertising, magazines, calendars, greetings cards and the popular photographic press. Some of my photography has also appeared in several exhibitions, including The Landscape Photographer of the Year.

Whilst I spend a lot of time photographing great locations in the UK and around the world, I also spend a lot of time teaching. In fact, since 2011 I’ve spent much of my time teaching other photographers how to do what I do, through my books, courses, and club presentations. I especially like to take complex, technical software and make it accessible, helping everyone to improve their photography.

Vollständiges Profil ansehen

Level: Beginner

Kursbewertung

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen auf Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Einführung in den Kurs: Willkommen zu diesem Einführungskurs, die die Schaffung auf die Anwendung von Leuchtkraft Masken in Fotoshop Leuchtkraft. Maskierung ist eine der mächtigsten Techniken, die Sie verwenden können, um Fotografen zu bearbeiten. Genau das haben sich die Profis gewandt, wenn sie ihre Fotos verbessern wollen. Nun, obwohl unser Schwerpunkt hier auf Fotografen liegt, können Sie diese Techniken auf alle Arten anwenden. Über die Techniken der Schaffung von Leuchtkraft. Masken sind identisch. Unabhängig von Ihrer beabsichtigten Anwendung, der Kurs ist in eine Reihe von Abschnitten unterteilt. In Abschnitt 1 des Kurses werden wir direkt eintauchen und Ihren ersten Satz von Leuchtmasken erstellen, sobald Sie wissen, wie Sie Ihre Masken erstellen. Abschnitt 2 zeigt Ihnen, wie Sie den Prozess automatisieren können, damit Sie ihn mit jedem Bild sehr, sehr schnell verwenden können . In Abschnitt drei werden wir einen Blick darauf werfen, wie Sie die Masken verwenden können, um Ihre Anpassungen genau zu bestimmen , genau wie auf diesem Foto. Dann, in Abschnitt vier, werden wir einen Blick werfen. Es ist Belichtung, vermischt sich mit Leuchtmasken. Sie lernen, wie man mehrere Bilder zusammenfügt, wie man sie einfach so zusammenfügt. Dann gibt es auch einen Bonusbereich, in dem ich Ihnen zeige, wie Sie die Kunst in Kraft mit Leuchtmasken kombinieren , um das Bild zu verbessern. In diesem Einführungsbereich des Kurses finden Sie zwei Lektionen. der ersten Lektion wird beschrieben, dass die Konfiguration des Arbeitsbereichs Photoshopped so funktioniert, dass Sie effektiv arbeiten können . Die andere Lektion ist eine Einführung in Photoshopped Masken und deren Funktionsweise. Wenn Sie ein Erlebnis-Fotoshop-Benutzer sind, fühlen Sie sich frei, um voran zu springen. Der Umzug zu Abschnitt eins des Kurses werde ich Sie in der nächsten Lektion sehen. 2. Einführung und Konfigurieren des Photoshop Workspace: Fotoshop ändert sich ständig, also nehmen wir uns einen Moment Zeit, um die Schnittstelle zu konfigurieren. Wenn Sie Ihren Arbeitsbereich so einrichten, dass er wie meins aussieht, können Sie die Videos in diesem Kurs leichter verfolgen. Auf der linken Seite der Benutzeroberfläche sehen Sie die Werkzeugpalette, in der häufig verwendete Werkzeuge wie den Pinsel enthalten sind. Es gibt eine Reihe von Instrumenten, die wir während des gesamten Kurses benötigen und nutzen könnten, und die beiden britischen sind nur eines davon. oberen Rand der Benutzeroberfläche sehen Sie die kontextsensitive Symbolleiste. Wenn Sie ein Werkzeug aus der Werkzeugpalette auswählen, wird die Symbolleiste aktualisiert, um die beiden zu steuern, die Sie rechts neben der Benutzeroberfläche verwenden . Wir haben die Fenster, welche Fenster Sie angezeigt haben, hängt von Ihrem Arbeitsbereich ab und wie Sie es konfiguriert haben. Sie können diese Konfiguration ändern und für den regelmäßigen Gebrauch speichern. Wenn ich mit Leuchtmasken arbeite, möchte ich mit drei Fensterabschnitten arbeiten. Wenn ich ein Fenster sehe, das ich nicht brauche, kann ich dich der Gruppe mit Drogen versorgen und sie schließen. Die Konfiguration, die ich gerne verwende, befindet sich im oberen Fenster. Ich habe den Navigator auf der zischte eine Gramm-Show. Wenn Sie ein gewünschtes Fenster nicht sehen können, verwenden Sie das Fenster Menü, und Sie können diese dann ziehen und ablegen. Sie können auch die Größe der Fenster ändern und die Ansicht im zentralen Bedienfeld ändern. Ich mag Zeh haben das Einstellfenster im Kanalfenster. Ich brauche keine Stile, damit ich das schließen kann, und ich brauche keine Pinsel wieder. Ich kann das schließen, und in den unteren Kuscheln halte ich nur das Lagenfenster offen. Nein, ich habe Photoshopped so konfiguriert, dass ich speichern kann. Dies ist ein neuer Arbeitsbereich Aufruf Luminosity Maskierung. Ich habe bereits eine Luminosität Maskierung arbeitet basierend, so Foto-Shop fragt, ob ich es ersetzen möchte und ich sage ja. Wenn Sie eines dieser Fenster in der Ära schließen, können Sie leicht zurückkehren, indem Sie die Reset-Funktion verwenden, wo wir die Leuchtkraft zurücksetzen können. Masking Photo Shop verfügt über eine Reihe dieser Arbeitsbereiche, die mit ihm geliefert werden. Jeder von ihnen ist beabsichtigt Zehe, haben eine spezifische Verwendung und ist für diese Art von Arbeit konzipiert. Es empfiehlt sich, sich an einen Arbeitsbereich zu gewöhnen, ihn zu speichern und ihn dann regelmäßig wiederzuverwenden . Sie können dann ganz einfach zwischen verschiedenen Arbeitsbereichen wechseln, abhängig von der Art der Arbeit, die Sie ausführen. Wenn Sie Ihren Arbeitsbereich eingerichtet und gespeichert haben, können Sie jetzt zum nächsten Western im Kurs wechseln. 3. Einführung - Eine Einführung in Masken: Diese Lektion führt Masken im Fotoshop. Wenn Sie bereits Masken verstehen, zögern Sie nicht, weiter zu Abschnitt eins des Kurses auf dem Bildschirm zu springen. Sie können eines der Beispielbilder in diesem Kurs gut sehen, nein auf einer Schwarz-Weiß-Einstellungsebene zum Bild über das Anpassungsfenster. Dadurch wird das Bild in Schwarz-Weiß konvertiert. Lassen Sie uns wissen, passen Sie die Farbreaktion der Ebene an, nur um ein Bild oder eine Konvertierung mit einem höheren Kontrast zu erstellen . Dies wird es einfacher, die Maskenanpassungen zu sehen, die wir in Kürze im Ebenenfensteranwenden , die wir in Kürze im Ebenenfenster Sie können die neue Ebene sehen, die hinzugefügt wird. Sie sollten auch beachten, dass der Layer eine Ebenenmaske angehängt ist. Diese Ebenenmaske hat die gleiche Form wie das angefügte Bild. die Lahmen zu denken, fragen Sie als ein Stück transparentes Papier und dass es zwischen der Einstellungsebene oben auf dem Bild darunter sitzt . Wo diese Ebenenmaske weiß ist, ist der Effekt der Einstellungsebene auf dem Bild zu sehen, da diese Ebenenmaske ganz weiß verwendet . Der Effekt der Schwarz-Weiß-Konvertierung konnte überall auf dem Bild gesehen werden, aber wenn wir schwarz auf dieser Ebene malen würden, würde dies den Effekt der Ebene in diesem Bereich verbergen. Wir können dies tun, indem wir den Pinsel auswählen, um ihn mit schwarzer Farbe zu entladen. Wir können dann sicherstellen, dass wir Gilliam fragen ausgewählt haben. Wenn ich auf die Ebene selbst klicke, können Sie die Kanten sehen. Alle Ecken der Ebene haben weiße Linien um sie herum, die darauf hinweisen, dass die Ebene ausgewählt ist . Wenn ich auf die Ebenenmaske klicke, die jetzt die Halsbänder mit meinem lahmen Esel ausgewählt hat, kann das nicht malen auf das Bild, wie ich malen. Was ich mache, ist tatsächlich auf die Ebenenmaske zu malen. Dies enthüllt die Farbe in den Bereichen, die ich malen die Farben offenbart, weil beim Blockieren der Effekte aus der Einstellungsebene mit dem Schwarz in der Maske, beachten Sie, dass die Ebenenmaske Miniaturansicht im Ebenenfenster keine zeigt die Bereiche von Schwarz, die Wir haben gemalt. Wenn Sie die Lay eine Maske sehen möchten, können Sie die alte Taste auf Ihrer Tastatur gedrückt halten und auf die Maske klicken. Wenn Sie einen Mac verwenden, halten Sie die Wahltaste gedrückt, und klicken Sie auf. Wenn Sie dies wiederholen, kehren Sie zur Bildvorschau zurück. Obwohl wir in diesem Beispiel Schwarz und Weiß verwendet haben, können Sie auch mit verschiedenen Grautönen malen. Lassen Sie uns die Halbzeitnoten verwenden. Übermalen Sie Teile der Ebenenmaske. Beachten Sie, dass der Bereich des Bildes, den ich gerade gemalt habe, teilweise die Farbe anzeigt dunkel das Grau, mit dem Sie malen, desto mehr wird der Effekt der Einstellungsebene ausgeblendet und das Licht des Grauen, mit dem Sie malen , desto mehr kann der Effekt der Einstellungsebene als auch das Malen mit grauer Farbe gesehen werden. Wir können schwarz oder weiß verwenden und die Deckkraft des Pinselhinweises senken wie ich gemalt habe. Dies ändert die anderen Bereiche der Landmasse, die wir bereits gemalt haben. Sie können auch Pinselstriche aufbauen. Je mehr Sie einen Strich in einem Bereich wiederholen, desto mehr baut sich dieser Bereich zu der Farbe auf, die Sie tatsächlich malen, mit einem hilfreichen Sprichwort, um sich daran zu erinnern, wie Masken funktionieren, ist, dass Schwarz sich verbirgt, während Weiß offenbart. Wenn Sie mit der rechten Maustaste auf die Ebenenmaske klicken, sehen Sie ein Pop-up-Menü hier wir zeitgenössische Aly deaktiviert die Maske, bemerkte dies bewirkt, dass die Maske Zehe keine Wirkung haben. Sie können es auch wieder aktivieren. Wenn Sie den Lahmen dauerhaft entfernen möchten, fragen Sie, Sie können es löschen. Sie können dann eine neue Ebenenmaske hinzufügen, wenn Sie möchten. Verwenden Sie das Moschus-Symbol am unteren Rand des Ebenenfensters. Leuchtkraft. Massine Fotoshop Verwenden Sie alle diese Grundprinzipien. Der Grund, warum wir von Leuchtmasken anrufen, ist, weil sie die Technik sind, um sie zu erstellen . Sie mögen komplex und aufwändig aussehen, aber letztendlich haben sie nur die gleichen Grundprinzipien verwendet, die wir in dieser Lektion behandelt haben. Wenn Sie sich immer noch ein wenig unsicher über die Verwendung von Masken fühlen, schauen Sie sich diese Lektion einfach noch einmal an. Wir sehen uns dann im nächsten Abschnitt des Kurses. 4. 4) Abschnitt 1, Erstelle die Lights: in dieser Lektion, Wir werden eine Siris der Maske erstellen, kann aber verwendet werden, um die hellen Bereiche Ihres Bildes auszuwählen . Jede Maske wählt einen zunehmenden kleinen helleren Ton bis zur endgültigen Maske aus. Wählen Sie nur die hellsten Bereiche des Bildes aus. Wir werden auch diese Masken retten. Diese Kanäle in unserem Bild auf Ich kann den Begriff Kanal und Maske austauschbar verwenden. Um zu beginnen, müssen Sie ein Bild im Foto öffnen, mit dem Sie arbeiten können. Sie können ein beliebiges Bild dafür verwenden, aber ich schlage vor, dass Sie das Beispielbild verwenden, das mit dem Kurs bereitgestellt wird. Sie können dies auf dem Bildschirm sehen Wenn Sie sich das Kanalfenster ansehen, sollten Sie den RGB-Kanal unten öffnen. Dies sehen Sie die Kanäle rot grün auf blau schnell RGB-Kanal, um es auszuwählen. Und dann klicken wir auf den niedrigen Kanal als Auswahlsymbol am unteren Rand des Kanalfensters. Sie können wissen, sehen, was wir marschierende Ameisen nennen. Diese zeigen die Bereiche des Bildes an, die beim Laden des RGB-Kanals ausgewählt wurden. Wir nennen dies die aktive Auswahl. Sie können die aktive Auswahl mit dem Menübefehl select on de select abbrechen. Alternativ können Sie den Tastaturhai es steuern und D auf einem Windows-PC oder Befehl und D auf einem Mac verwenden. Eine Alternative zum Laden des Kanals mit dem Symbol für die Auswahl des niedrigen Kelches ist die Zehe. Halten Sie die Strg-Taste gedrückt, und klicken Sie auf. Wenn Sie einen Mac verwenden, halten Siedie Befehlstaste gedrückt und klicken Sie auf den Kanal, den Sie laden möchten. Wenn Sie einen Mac verwenden, halten Sie Sie können dies tun, um einen der Kanäle im Kanalfenster zu laden. Beachten Sie, dass beim Laden der einzelnen Kanäle die vorhandene Kanalauswahl ersetzt. Wir beginnen mit dem Laden des RGB-Kanals mit dem Steuerelement und klicken Kurzmantel. Nein, wir speichern unsere Auswahl als neuen Kanal, indem wir auf klicken. Die sichere Auswahl ist das Kanalsymbol am unteren Rand des Kanalfensters. Sie können nun den neuen Kanal unten im Kanalfenster sehen. Wenn Sie auf den neuen Kanal klicken, können Sie sehen, dass die hellen Bereiche des Bildes, das ich auf den dunklen Bereichen heller zeigte, dunkler dargestellt haben . Dies ist unsere erste Leuchtkraft Maske. Wir müssen nicht unsere zweite Kanal erstellen, die Bereiche des Bildes darstellt, dass eine Lüge zu immer noch dies zu tun. Wir müssen unsere neuen Kanäle eine Auswahl laden. Wenn Sie Ihre vorherige Auswahl nicht gelöscht haben, ist sie bereits aktiv. Wie Sie auf meinem Bildschirm auf Ihrer Tastatur sehen können, halten Sie die Shift-Steuerung für alte Tasten gedrückt. Wenn Sie einen Mac verwenden, der verschiebt, geben Sie eine Option an. Nein, bewegen Sie den Mauszeiger über den neuen Kanal. Sie werden feststellen, dass es sich ändert, um ein Feld mit einem X anzuzeigen. Dies zeigt sich mit der Änderung des Verhaltens unserer Auswahl, wenn wir es machen. Wenn wir wissen, klicken Sie mit unserem Kanal, um es zu laden. Die neue Auswahl ersetzt nicht die vorhandene. Stattdessen kombiniert oder verschmilzt es mit ihm, um die neue Auswahl zu erstellen. Dieses modifizierte Verhalten ist, was wir einen Mischmodus nennen, der mehrere dieser im Kurs verwendet . Wenn dir das nicht viel bedeutet, mach dir keine Sorgen. Denken Sie daran, welche Tastenanschläge zu verwenden sind und wann. Wenn Sie auf den Kanal klicken, um die neue Auswahl zu erstellen, sehen Sie, wie die Marsch-Ameisen die neue Auswahl als Kanal gespeichert haben. Mit der sicheren Auswahl wurde Kanal-Symbol. Die Verstärkung. Das ist unsere zweite Lichter-Maske. Mir ist aufgefallen, dass es weniger weiße Bereiche in diesem Kanal gibt. Wir müssen den Vorgang nicht noch drei Mal wiederholen. So haben wir insgesamt fünf neue Kanäle. Sie sollten immer noch die Auswahl verwenden, um den letzten Kanal aktiv zu erstellen. Halten Sie also die Shift-Steuerung und alle Tasten gedrückt. Kein Klick auf den letzten Kanal. Speichern Sie diesen als neuen Kanal mit dem Symbol erneut. Halten Sie die Shift-Steuerung auf sperrig gedrückt und klicken Sie auf den Kanal. Ich habe das noch einmal gerettet. Wählen Sie diesen Kanal erneut aus. Halten Sie die Shift-Kontrolle und alten klicken Sie erneut. Dann speichern Sie die Auswahl ist ein neuer Kanal. Diese fünf Kanäle repräsentieren Ihre Leuchtkraft Masken, wenn wir anpassen wollen, nur die hellsten Bereiche des Bildes würden diesen dunklen Kanal hier verwenden, wenn wir wollen. Nur alle Lichtbereiche des Bildes würden den leichtesten Kanal in der nächsten Lektion verwenden. Wir werden uns ansehen, wie wir diese Kanäle umbenennen können, damit sie sinnvoller werden, wenn wir sie in Zukunft nutzen. 5. Abschnitt 1, Benennung deiner Masken: in der vorherigen Lektion. Wir haben die Lichter Set von Leuchtkraft Moscheen und gespeichert sie ist Kanäle. Diese haben die ziemlich seltsamen Namen von Alpha eins bis Fuß, für fünf. Der Grund, warum sie Alfa heißen, ist, zu zeigen, dass sie Alfa Kanäle sind. Alfa Kanäle sind Teil der Bilddatei, aber sie sind nicht Teil des Bildes selbst. Sie sind nur eine Möglichkeit, die Masken zu retten. Leider werden Namen wie Alfa One oder Al zu zweit später im Kurs schwer zu verstehen sein, also müssen wir sie ändern. Um logischer zu sein. Wir werden Lichter eins bis Zehenlichter fünf verwenden. Dies sagt uns, dass diese Kanäle auf die Lichtbereiche des Bildes abzielen, während die Zahlen 13 bis 5 uns den Bereich der Töne angeben, auf die sie zielen. Nummer eins zielt auf das breiteste Zungenspektrum ab. Was Nummer fünf ist, ist die schmalste beschränkt sie auf die hellsten Teile des Bildes. Wir werden mit dem zweifelhaften einen Kanal beginnen, klicken Sie auf den Kanal im Kanalfenster, um ihn auszuwählen, doppelklicken Sie dann auf den Namen. Sie können nun die Namenslichter ein eingeben und dann präsentieren. Wählen Sie den Alfa für den Kanal aus, indem Sie darauf klicken. Doppelklicken Sie auf den Namen und geben Sie Lichter ein. Wählen Sie Alphakanal drei aus. Doppelklicken Sie auf den Namen eines Mentors Lichter drei. Wiederholen Sie diese Übung bis zum Ende. Kanäle wurden später in umbenannt. Dieser Abschnitt des Kurses zeigt, warum es so wichtig ist, die Kanäle auf diese Weise umzubenennen . In der nächsten Lektion wird sich ansehen, wie die dunklen Masken zu erstellen. 6. Abschnitt 1: Erstelle die Darks: in diesem Brief wird die dunkle Siris von Masken erstellen, die die dunklen Töne im Bild abzielen . Bevor wir beginnen, löschen Sie jede aktive Auswahl, indem Sie die Steuerungstaste und d auf Ihrer Tastatur drücken. Oder wenn Sie einen Mac-Presse-Befehl in D auf Ihrer Tastatur verwenden, ist dies nicht wichtig, aber es ist eine gute Übung später im Kurs, die Zeiten, in denen bereits eine aktive Auswahl zu Problemen führen kann. Unsere erste dunkle Maske beginnt wie bei der Lichtmaske. Halten Sie die Kontrolle gedrückt und klicken Sie im Kanalfenster auf den RGB-Kanal. Wenn Sie einen Mac verwenden, der kommandierend ist, klicken Sie auf Nein. Wir müssen unsere Auswahl umkehren, damit die dunklen Bereiche des Kanals zu den hellen Bereichen werden und die Lichter dunkel werden. Um die Auswahl umzukehren, können Sie den Menübefehl verwenden. Wählen Sie eine Umkehrung aus. Sie können auch die Tastenkombination, Shift-Steuerung und I verwenden , oder wenn Sie einen Mac verwenden, diesen Shift-Befehl und I. Sie werden feststellen, dass das Muster der marschierenden Ameisen sieht sehr ähnlich wie vor, aber bemerkte die Ameisen kein Lauf um den Rand des Bildes als auch gespeichert diese Auswahl. Es gibt einen neuen Kanal, der das Symbol am unteren Rand des Kanalfensters verwendet. Dies ist unser erster Kanal und stellt die breiteste Palette von Dark Tom's im Bild dar. Halten Sie die Taste gedrückt, verschieben Sie die Kontrolle auf alt und klicken Sie auf den neuen Kanal. Speichern Sie den neuen Kanal, indem Sie das Symbol am unteren Rand des Kanalfensters erneut verwenden. Halten Sie die Shift-Steuerung auf sperrig gedrückt und klicken Sie auf den neuen Kanal, um zu sagen, dass die Auswahl ein neuer Kanal ist . Wiederholen Sie diesen Vorgang, bis Sie fünf neue Kanäle haben. Wenn Sie sich die neuen Kanäle ansehen, die Sie sehen, sind sie immer dunkler. US vor dem ersten Kanal stellt die breiteste Palette von dunklen Tönen. Während der letzte Kanal am schmalsten ist, sollten wir es wissen. Benennen Sie diese Alphakanäle in dunkle Eins bis in dunkle fünf um. Klicken Sie auf Alfa. Möchten Sie es auswählen? Doppelklicken Sie dann auf die Namen, bevor Sie den neuen Namen eingeben. Diese dunkle wollen, dass Clinton nächsten Kanal ihr Doppel auswählt. Klicken Sie auf den Namen und geben Sie auch den neuen Namen Darks ein. Fahren Sie fort, dies zu tun, bis alle Kanäle Bean umbenannt haben, wissen Sie, wissen Sie,einen vollständigen Satz von Darks Masken haben. In der nächsten Lektion werden wir uns ansehen, wie die Mittalmesse auf erstellt wird. Wir brauchen sowohl die Lichter als auch die dunklen Masken, um dies zu tun 7. Abschnitt 1: Erstelle die Midtone: Wenn Sie die Lektionen befolgt haben, haben Sie nun zwei Kanäle, die die hellen und dunklen Bereiche des Bildes darstellen. In dieser Lektion werden wir Thies verwenden, um Mast zu erstellen, der auf die mittleren Töne im Bild ausgerichtet ist, um unsere erste Zwischenfrage zu erstellen . Wir beginnen mit der Auswahl des gesamten Bildes. Sie können dies tun, indem Sie die Steuerungstaste und a auf Ihrer Tastatur drücken. Oder wenn Sie einen Mac-Presse-Befehl in A verwenden, werden wir dann unsere Lichter entfernen. Ein Kanal aus dieser Auswahl. Sie können dies tun, indem Sie die Steuerungstasten und die alten Tasten auf Ihrer Tastatur gedrückt halten, während Sie auf die Lichter klicken . Ein Kanal. Wenn Sie einen Mac verwenden, dies die Befehlstasten. Beachten Sie. Wenn Sie die beiden Tasten gedrückt halten und die Maus über den Kanal bewegen. Der Punkt von zeigt ein Minuszeichen. Dies sagt dir, dass wenn du auf Kanal klickst, dieser von der Auswahl subtrahiert wird. Als nächstes werden wir die dunkle einen Kanal wieder aus der Auswahl entfernen. Halten Sie unter Kontrolle und alten Schlüssel und klicken Sie auf die Docks. Willst du. Wenn eine Warnung wie diese angezeigt wird, klicken Sie einfach auf. OK, die Meldung warnt Sie, dass die marschierenden Ameisen nicht angezeigt werden. Sie können wissen, speichern Sie Ihre Auswahl als Kanal mit dem Symbol am unteren Rand des Kanalfensters . Was wir gerade gemacht haben, war eine Auswahl des gesamten Bildes zu erstellen. Wir haben dann die Töne aus dem Licht einen Kanal von diesem und auch die Dunkelheit entfernt. Ein Kanal von hier. Was bleibt in den mittleren Tönen im Bild, die weder in den Lichtern noch im Dunkeln vorhanden sind . Ein Kanal. Sie können diesen Vorgang nicht wiederholen, indem Sie die Lichter zum Kanalisieren verwenden und abdunkeln. diesem Grund ist es wichtig, dass Sie Ihre Kanäle umbenennen. Starten Sie erneut, indem Sie die Steuerungstaste und a drücken, um alles im Bild auszuwählen. Halten Sie die Steuerung und die alten Tasten gedrückt. Was klickt nun auf die Lichter, um zu kanalisieren? Dies subtrahiert den Kanal von der Auswahl, die immer noch Nicht steuern und alten Klick auf die Docks zu Kanal Nr. Speichern Sie die Ergebnisse. Mit dem Symbol auf der Unterseite des Kanalfensters bemerkte, dass dieser neue Kanal etwas leichter ist als die 1. 1 Es zielt auf eine etwas breitere Reichweite von mittleren Tonnen in der ersten Nein wiederholen Sie den Prozess mit den Lichtern drei und Enten drei Kanal drücken -Steuerelement und ein auf der Tastatur, um das gesamte Bild auszuwählen, Halten Sie die Kontrolle gedrückt und klicken Sie auf Lichter drei. Halten Sie immer noch die Kontrolle Erwachsene Klicken Sie auf dunkle drei. Speichern Sie dann das Ergebnis als neuen Kanal, indem Sie das Symbol am unteren Rand des Kanalfensters verwenden. Wiederholen Sie diesen Vorgang so lange, bis Sie alle Kanäle auf die gleiche Weise verarbeitet haben. Unser letzter Schritt ist die Umbenennung der neuen Kanäle ist mittelfristig fünf bis mittlere Töne. Was midterm fünf ist der erste Kanal, den wir geschaffen haben, der auf die engste Palette von Tönen zielte . Klicken Sie auf nur Kanal, um es auszuwählen, doppelklicken Sie dann auf den Namen in den neuen Namen als Midterm fünf und drücken Sie. Geben Sie ein. Benennen Sie alle Ihre Kanäle um. Nein, bis Sie einen vollständigen Satz von Leuchtmasken haben. Sie haben jetzt einen vollständigen Satz von Leuchtmasken. Fünf Masken für die Lichter, fünf Monate für die Dunkelheit von fünf Monaten für die Mitteltöne. 8. Abschnitt 2, Einführung: in diesem Abschnitt des Kurses werden wir den Prozess der Herstellung der Leuchtkraft Moschus aus dem vorherigen Abschnitt wiederholen . Der Unterschied ist, dass wir die Schritte als Aktionen im Fotoshop erinnern werden. Sobald Sie eine Aktion aufgezeichnet haben, können Sie sie wiedergeben. Wenn Sie ein Bild bearbeiten, werden unsere Aktionen den Massenerstellungsprozess für uns automatisieren. Wir werden eine separate Reihe von Aktionen für jede der Masken erstellen, Lichter, dunkle und Mitteltöne wird dann eine letzte Aktion erstellen, die jede der anderen drei Aktionen ausgeführt . Die separate Aufzeichnung der Aktionen vereinfacht den Prozess und gibt uns Flexibilität. Wenn Sie nur Ihre Lichtmasken erstellen möchten, führen Sie einfach die Lichter-Aktionen aus. Die einzige Einschränkung, die Sie haben, ist, dass Sie sowohl Lichter als auch dunkle Masken in einem Bild benötigen bevor Sie die mittleren Masken erstellen können. Wenn Sie die Aktionen Fenster Öffnen Fotoshop jetzt aus dem Fenstermenü ausgewählt nicht sehen bevor wir unsere Aktionen aufnehmen, ist es eine gute Idee, einen neuen Ordner zu erstellen. Halten Sie sie fest. Sie können einen Ordner oder Aktionen erstellen, die durch Klicken auf das Symbol namens der neuen Ordner-Satz Luminosity Masking. Wenn Sie viele Aktionen bereits aufgezeichnet haben, wie ich Sie gedulden habe, ziehen Sie die Ordner, um sie im Aktionsfenster neu anzuordnen. Sobald Sie dies getan haben, sind Sie bereit, diesen Abschnitt des Kurses zu starten? Wir sehen uns in der nächsten Lektion. 9. Teil 2, Die Masking aufnehmen: in dieser Lektion werden wir unsere Aktionen aufzeichnen, beginnend mit der Erstellung der Lichtmaske. Wenn Sie mit Aufzeichnungsaktionen nicht vertraut sind, sollten Sie sich Zeit nehmen. Aktionen zurückgerufen Schritte in den Prozess der Anweisungen. Sie nehmen Ihre meisten Bewegungen nicht auf. Sie zeichnen auch keine Richtlinien auf. Also nehmen Sie sich Zeit. Der beste Rat ist, langsam zu gehen und über jeden Schritt nachzudenken, bevor Sie es machen. Beginnen Sie mit der Auswahl, um neue Aktionen zu erstellen. Icon und rufen Sie Ihre neue Aktion Lichter Maskierung. Sobald Sie die Aufnahme aufgenommen haben, wird dieser rote Punkt im Aktionsfenster angezeigt. Wenn Sie sehen, dass dieser Fotoshop wird jede dieser Schritte aufnehmen, die Sie machen, können wir keine erstellen die erste Lichtmaske, indem Sie unsere Steuerungstaste gedrückt halten und auf die RGB-Kanäle klicken , die wir zuvor getan haben. Wir sagen dann, dass dies ein neuer Kanal ist. Halten Sie nun Ihre Shift-Steuerung in allen Tasten gedrückt und klicken Sie auf den Kanal. Wir haben gerade erstellt sagen, das ist ein neuer Kanal. Der Prozess no ist genau der gleiche wie im ersten Abschnitt des Kurses, bis Sie die Erstellung erstellt haben . Obwohl Flüge Masken. Sobald Sie alle Ihre Masken erstellt haben, können Sie wissen,, sie umbenannt in Lichter eins bis Zehenlichter fünf. Nachdem Sie alle Lichtmasken erstellt und umbenannt haben, klicken Sie auf das Symbol im Fenster Aktionen, um die Aufzeichnung zu beenden. Wir werden nicht jeden der Kanäle löschen, den wir gerade erstellt haben. Dies wird die niedrigere, um die neue Aktion zu testen, um Ihre neue Aktion auszuführen und sie zu testen. Klicken Sie im Aktionsfenster darauf. Nein, Sie können auf das Spiel klicken, das ich komme. Wenn alles funktioniert hat, solltest du es wissen. Sehen Sie sich einen neuen Satz von Lichtkanälen an. Wenn das für Sie nicht funktioniert hat, sollten Sie am besten von Anfang an wieder anfangen. Wenn alles in Ordnung ist, , können Sie wissen,gehen Sie fort, um die Dark-Maskierungsaktionen zu erstellen, klicken Sie auf das Symbol, um eine neue Aktion zu erstellen, indem Sie diese dunkle Maskierung aufrufen. Wählen und laden Sie den RGB-Kanal, indem Sie die Strg-Taste gedrückt halten und im Kanalfenster auf den RGB-Kanal klicken. Nein, invertieren Sie diese Auswahl, indem Sie die Shift Control und I auf Ihrer Tastatur drücken und speichern Sie diese Auswahl als neuen Kanal, indem Sie auf das Symbol am unteren Rand des Kanalfensters klicken. Halten Sie die Shift-Regler und alle K gedrückt und klicken Sie auf den neuen Kanal. Du hast gerade gerettet. Diese Auswahl speichern ist ein neuer Kanal. Wiederholen Sie diesen Vorgang, bis Sie alle Darks-Masken erstellt haben. Sobald Sie alle Darks-Masken erstellt haben, beenden Sie die Aufnahme. Wir könnten unsere neue Aktion testen, indem wir die dunklen Kanäle löschen und sie als neue Aktion wiedergeben . Sie können sehen, dass die neuen Darks-Kanäle korrekt erstellt und umbenannt wurden. Wenn dies für Sie nicht funktioniert hat, müssen Sie erneut zum Anfang dieses Abschnitts zurückkehren. Schließlich müssen wir uns wieder an die neue Aktion namens Middle Masking erinnern. Beginnen Sie, indem Sie eine neue Aktion erstellen. Rufen Sie diese Mittal Maskierung wie zuvor, Starten Sie durch Drücken der Steuerungstaste in einem auf Ihrer Tastatur, um das gesamte Bild auszuwählen. Halten Sie dann die Steuerung und alle Tasten auf Ihrer Tastatur gedrückt, während Sie auf den Lichtern kochen. Warm Kanal erneut gedrückt halten Sie die Steuerung auf Gulkes Klick auf die Darks. Einen Kanal, den Sie kennen können. Speichern Sie Ihre Auswahl als neuen Kanal. Erstellen Sie weiterhin die mittleren Masken und benennen Sie sie erneut um. Testen Sie diese Neutronenwahl, indem Sie die gerade erstellten Kanäle löschen und die Aktion wiedergeben. Am Ende dieses Prozesses sollten Sie drei Aktionen haben, die die Lichter, die Dunkel- und die Mitteltonmasken erzeugen . Sie können nicht alle Ihre Kanäle löschen, die Sie erstellt haben, bereit für die nächste Lektion. 10. Abschnitt 2, Organisierung von Aktionen: In der vorherigen Lektion haben wir diese drei Aktionen Lichter Maskierung Enten eine mittlere Maskierung erstellt. Obwohl wir jede Farm ausführen können, fragen Sie Aktionen separat. In den meisten Fällen möchten wir sie alle ausführen, und in der Folge wird in dieser Lektion eine Master-Aktion erstellen, die genau das tut. Klicken Sie zunächst auf das Symbol „Neue Aktion erstellen“ im Fenster „Aktionen“. Rufen Sie das an. Erstellen Sie alle Leuchtmasken. Sie können die Maskierungsaktion der Lichtquellen, die wir in der vorherigen Lektion erstellt haben, nicht wiedergeben. Sobald das abgeschlossen ist, spielen Sie die Decks Maskierung Aktion fast, dass abgeschlossen spielen die mittelfristige Maskierung Aktion. Wenn dieser Vorgang abgeschlossen ist, können Sie die Aufzeichnung beenden. Wir brauchen nicht, unser Handeln zu testen. Also werden wir alle Kanäle löschen, die wir gerade erstellt haben, wählen Sie die Create all luminosity Masken im Aktionsfenster und dann diese Aktion ausführen. Wenn alles funktioniert hat, solltest du es wissen. Haben Sie einen kompletten Satz von Masken. Wenn Sie Probleme haben, kehren Sie bei Wiederholungsschritten vom Anfang der Lektion zum Anfang zurück. Unter der Annahme, dass alles funktioniert hat, wissen wir, bereit, Schocker-Schlüssel den vier Aktionen zuzuweisen, die wir erstellt haben. Zuerst leuchtet Clinton Maskierungsaktion, um sie auszuwählen, indem Sie das Menü im Aktionsfenster Aktionsoptionen auswählen. Daraufhin wird der Aktionsdialog angezeigt, den Sie sehen, wenn Sie eine neue Aktion aufzeichnen. Sie können sehen, dass es die Informationen enthält, die Sie eingegeben haben, als Sie diese Aktion im Dialogfeld aufgezeichnet haben . Wählen Sie eine Tastenkombination aus. Du kannst dich an diesen Schocker erinnern. Ich werde die Steuerung und F zwei für Linien benutzen. Ich werde Steuerung und F drei für die Dunkelheit verwenden, bei vier für die Zwischenfristen und Kontrolle ihrer fünf für den kompletten Satz von Masken steuern, können Sie feststellen, wenn ich auf die Steuerungsoption klicke, ich bekomme auch diese auch die Shift-Option aktiviert. Der Grund dafür ist, dass ich bereits eine andere Aktion habe, die erstellt wurde, die den F drei und Steuerschocker verwendet . Wir können keine Tests sind kurze Cookies für diese Aktionen. Löschen Sie zunächst alle vorhandenen Kanäle, die Sie im Bild erstellt haben, und schließen Sie das Aktionsfenster . Keine Wiedergabe. Eine der Aktionen, die den Schock-Cookie verwenden, um es zu testen. Ich werde die Kontrolle über F fünf für meins verwenden. Wenn alles funktioniert hat, sollten Sie sehen, dass Ihre Masken im Channel-Fenster erstellt wurden. Sie sind dann bereit, zum nächsten Abschnitt zu gehen, um zu erkunden, wie wir diese Masken verwenden werden. So können Sie im nächsten Abschnitt des Kurses 11. Abschnitt 3, Einführung: in diesem Abschnitt des Kurses lernen Sie, die Kanäle zu verwenden, die Sie erstellt haben und diese in Masken umgewandelt verwenden Sie dann unsere Maske, um Anpassungen auf zwei verschiedene Tonbereiche des Bildes zu zielen. Beispielsweise möchten Sie Anpassungen nur auf die Glanzlichter, alle Mittelterme oder die Schatten ausrichten . Sie können denken, dass Sie bereits wissen, wie Sie dies tun, aber beachten Sie bitte die Lektionen in diesem Abschnitt. Möglicherweise gibt es ein paar neue Dinge, die Sie daran hindern, spätere Abschnitte des Kurses zu verstehen . Die Lektionen in diesem Abschnitt des Kurses verwenden weiterhin das gleiche Beispielbild, das Sie jetzt auf dem Bildschirm sehen können. 12. Abschnitt 3: Umwandlung von Kanäle in Masken: in dieser Lektion betrachten wir einige der von uns erstellten Kanäle zu verwenden und diese in Masken zu konvertieren, um einen Kanal in eine Maske zu konvertieren. Wir müssen es zuerst als Auswahl laden. Das ist etwas, was du schon getan hast. Beim Erstellen Ihrer Masken ist die Zehenbelastung ein Kanal eine Auswahl. Halten Sie die Strg-Taste gedrückt und klicken Sie auf den Kanal, den Sie laden möchten. Nehmen wir das Beispiel, dass wir dunkel und leicht die hellsten Bereiche in unserem Bild wollen. Beginnen Sie mit der Untersuchung Ihrer Kanäle und finden Sie einen, der die Lichtbereiche darstellt. Dies wird eine der Lichter Sequenz sein, und er wird überall Weiß in den hellen Bereichen auf Schwarz zeigen. Els. Lasst uns die Lichter benutzen. Drei. Kanal entladen. Es ist eine Auswahl. Halten Sie die Kontrolle gedrückt und klicken Sie auf die Lichter. Drei. Du kannst es wissen. Sehen Sie die marschierenden Ameisen, die zeigen, dass wir eine aktive Auswahl haben. Wir können nicht zum Anpassungsfenster wechseln, und hier wird eine neue Kurven Anpassung Ebene Hinweis hinzufügen, wenn wir die Kurvenebene hinzugefügt, als Auswahl in eine Ebenenmaske umgewandelt wurde auf der neuen Ebene angehängt, ist es wichtig, sich daran zu erinnern dieses Verhalten, wenn Sie eine aktive Auswahl haben, und Sie fügen eine Maske hinzu. Die Auswahl wird in eine Ebenenmaske konvertiert. Wenn Sie das Eigenschaftenfenster für Kurven überprüfen, können Sie die zischte ein Gramm sehen, was die Bildtöne anzeigt, die von der Ebene ausgerichtet werden. Beachten Sie das ist Aaron, die leichtesten Bereiche im Tonbereich. Die Maske, die wir erstellt haben, beschränkt den Bereich der Töne, wenn nicht gehen, um eine Kontrastanpassung zu den Mitteltermen hinzuzufügen . Wenn wir auf die Kurve gezogen haben, um einen Verdunkelungseffekt zu erzeugen, sind alle hellsten Bereiche des Bildes betroffen. Lassen Sie uns ein anderes Beispiel versuchen, aber dieses Mal werden die mittleren Töne im Bild verwendet. Laden Sie den mittleren Kanal Ton vier als Auswahl, halten Sie die Steuerung gedrückt und klicken Sie auf Midterm für Zurück zum Anpassungsfenster auf Hinzufügen einer neuen Kurvenebene. Dadurch wird Ihre Auswahl konvertiert, um eine Maske jetzt bei einer Kontrastanpassung im Kurvenfenster zuzuweisen. Mit dieser starken Kontrastvoreinstellung in der Dropdown-Liste können Sie sehen, dass dies einen erheblichen Unterschied für das Bild macht, aber Sie können den Effekt der Maske überprüfen, indem Sie beim Löschen mit der rechten Maustaste auf die Maske klicken. Sehen wir uns nun an, wie eine neue Maske auf die vorhandene Einstellungsebene ausgeschaltet wird. Kehren Sie zum Kanalfenster zurück und wählen Sie den Kanal aus, den Sie laden möchten. Lassen Sie uns mittlere Summen verwenden. Vier. Halten Sie erneut die Steuerungstaste gedrückt. Klicken Sie auf mittelfristig vier. Um diese Nein zu laden, Sie im Layer-Fenster. Vergewissern Sie sich, dass Sie die Ebene haben. Sie möchten die Ebenenmaske hinzufügen, um sie auszuwählen, und klicken Sie auf das Symbol hier unten, um eine neue Ebenenmaske hinzuzufügen . Beachten Sie, dass die aktive Auswahl wieder in eine Ebenenmaske konvertiert wird. In der nächsten Lektion. Natürlich sehen wir es als cleverer Trick aus, eine maßgeschneiderte Leuchtkraft Maske zu erstellen, die wir auf einen ganz bestimmten Bereich außerhalb des Bildes anwenden können. 13. Abschnitt 3, Zusammenführung von Auswahlen für Flexibilität: in dieser Lektion betrachten wir, wie Sie eine Auswahl mit einer unserer Leuchtmasken kombinieren können Dadurch können Sie kleine Bereiche des Bildes anvisieren. Aber immer noch mit der Leuchtkraft Maske. Wir werden uns zwei spezifische Möglichkeiten ansehen, dies zu tun, die Sie verwenden, liegt an Ihnen, und es hängt wirklich davon ab, mit welchem Sie sich am meisten zu Hause fühlen. Stellen Sie sich eine Situation vor, in der Sie nur einen Teil des Bildes anpassen möchten. Nehmen wir an, die dunklen Bäume auf der rechten Seite dieses Bildes, und wir werden diejenigen mit einer Maske anvisieren. Wir werden dies mit dem letzten Sue-Werkzeug tun, während wir eine Anpassung auf einen Bereich anwenden , den wir mit dem Lasso-Werkzeug auswählen. Es ist auch eine gute Idee, die Kante zu federn. Sie können den Rand hier federn, und im Moment habe ich diesen Satz auf 30 Pixel, die für Ihr Bild ist, hängt von der Auflösung des Bildes ab, je größer das Bild als desto größer die Pixel, die Sie benötigen. Es wird wahrscheinlich ein wenig Versuch und Irrtum dauern und lernen, dies zu tun. Die andere Option. Wir haben hier eingestellt ist der Anti-Alias, und das wird dazu beitragen, die Kanten der Auswahl leicht zu glätten. Beide sollten helfen, offensichtliche Mischprobleme zu vermeiden, wenn wir kommen, um unsere Anpassungen später zu machen , um diese Option erste Schublade zu verwenden, ungefähr um den Bereich der Bäume, die wir anpassen möchten. Nein, im Kanalfenster können wir eine der Masken auswählen, die wir als Ziel verwenden möchten. In diesem Bereich wird in diesem Beispiel die dunkle Vier-Maske verwendet. Nun, wie Sie sehen können, ist die dunkle vier Maske immer noch ziemlich weiß im Bereich der Bäume, und dies wird Melo, um diese ganz leicht zu zielen. Aber auch viele andere Bereiche außerhalb unserer Auswahl sind sehr beliebt. Was wir tun möchten, ist das Laden der Dunkel für die Maske, aber nur für diesen Bereich der Auswahl. Die Art und Weise, wie wir das tun werden, ist nur eine süße Bohne, die unsere Masken kreiert. Zuvor halten wir die Shift-Steuerung und Olcay auf, klicken Sie dann auf die Maske und wieder bemerkt, dass mein A-Zeiger-Symbol Zehe geändert hat ein Multiplikat haben . Dies ist nicht kombiniert unsere Auswahl mit der Darks vier Maske, sondern hat eine dunkle fünf Maske in diesem Bereich erstellt . Wenn Sie diese Methode verwenden, müssen Sie eine Maske verwenden, die in einem Schritt aus der Maske entfernt wird, die Sie erstellen möchten. beispielsweise Wenn Siebeispielsweisedie dunkle Drei-Maske verwenden möchten, würden Sie Ihre Auswahl tatsächlich mit den Darks kombinieren, und das würde die Dunkelheit erzeugen. Drei in diesem Bereich. Nein, mit unserer Auswahl können wir wie zuvor eine Kurvenanpassungsebene hinzufügen, und Sie können im Ebenenfenster nachsehen. Der ausgewählte Bereich ist der Bereich der Bäume. Wenn wir uns die Maske genauer ansehen wollen, können wir die alte Taste gedrückt halten und darauf klicken. Und dort können Sie die Auswahl sehen. Nein, wenn wir eine Anpassung anwenden, ihre Auswirkungen auf Lee in diesem Bereich. So kann man dort die Einstellung sehen. Nein, schauen wir uns die zweite Methode zum Erstellen der Auswahl an. Diese Option ist wahrscheinlich viel einfacher als die, die ich bevorzuge. Wählen Sie zuerst die Maske aus, mit der Sie den Bereich ausrichten möchten. Nehmen wir an, wir benutzen die Dunkelheit. Vier. Maske. Laden Sie die Masse, indem Sie die Steuerungstaste gedrückt halten und auf den Kanal klicken. Nein nochmal. Wählen Sie das letzte tun, auch, wie wir es zuvor getan haben. Dieses Mal werden wir die Option ändern, wie wir eine Auswahl treffen. Bevor wir die neue Auswahloption verwendet, die eine brandneue Auswahl erstellt. Was wir diesmal tun werden, wird diese Schnittpunkt-Option hier verwendet. Klicken Sie also darauf, um das Klage Werkzeug in den Intersect Modus Andrew wieder um den Bereich, den Sie auswählen möchten, zu setzen. Nein, Wenn Sie Ihre Anpassung hinzufügen, wird die Maske erneut erstellt. Persönlich finde ich, dass ein viel einfacherer Weg, um eine Auswahl zu erstellen, und Sie können das mit jedem aus verwenden Die Kanäle, die Sie wiederholt haben, um zu gewinnen, nur um zu zeigen, wählen Sie den Kanal, für den Sie die Auswahl erstellen möchten. in diesem Beispiel Versuchen wirin diesem Beispiel auch die Dunkelheit . Laden Sie das als Auswahl, indem Sie die Strg-Taste gedrückt halten und auf den Kanal klicken. Verwenden Sie das Klage Werkzeug mit dieser Schnittform, die den Bereich auswählen, den Sie mit Ihnen kombinieren möchten , können Sie sehen Nein, wir haben eine begrenzte Auswahl in diesem Bereich. Wenn wir eine Einstellungsebene hatten, wird sie in eine Auswahl umgewandelt, die sehr einfach im nächsten Abschnitt des Kurses ist, werden wir an fortgeschritteneren Beispielen für die Verwendung von Leuchtkraft Masken suchen. Insbesondere werden wir uns ansehen, wie wir mehrere Bilder miteinander verschmelzen können, um ein Bild mit einem größeren Dynamikbereich zu erstellen . Wir sehen uns im nächsten Abschnitt. 14. Abschnitt 4, Einführung: im vorherigen Abschnitt des Kurses. Wir schauten uns an, wie die Leuchtkraft verwenden muss, um Anpassungen in einem Bild zu zielen. In diesem Abschnitt wird eine weitere gemeinsame Aktivität unter Verwendung von Leuchtkraft Masken untersucht werden. Das ist Belichtung, die Exposition mischt. Beim Verschmelzen werden identische Bilder aufgenommen, mit der Ausnahme, dass jedes Bild mit einer Differenzbelichtung aufgenommen wird. Anschließend verschmelzen wir die verschiedenen Bilder, um den in einer Szene erfassten Dynamikbereich zu erweitern Wenn Sie Bilder für die Bildmischung aufnehmen, ähnelt es der Aufnahme von Bildern für HDR oder der Fotografie mit hohem Dynamikbereich. Aber die Verarbeitung, die wir verwenden, ist ganz anders. Viele Fotografen, die das Aussehen von HDR nicht mögen, wenden sich stattdessen der Belichtung zu mischen sich mit Leuchtkraft. Masken in diesem Abschnitt des Kurses werden ein Beispiel mit zwei Bildern verarbeiten, aber Sie können leicht mehr Bilder mit dem gleichen Ansatz hinzufügen. Die beiden Bilder werden gemischt werden, sind von diesem Bild, das Sie auf dem Bildschirm sehen, um das Bild zu erfassen . Ich habe meine Kamera Toe Auto Bracket Modus eingestellt, als ich die Aufnahme aufgenommen habe. Die Kamera hat automatisch drei Bilder in schneller Folge aufgenommen. Dies ist hilfreich, da es die Bewegung zwischen den Bildern sowie die Möglichkeit von Kamerawackeln minimiert . Wenn Ihre Kamera über eine ähnliche automatische Klammerfunktion verfügt, sollten Sie sie verwenden. Andernfalls sollten Sie in Erwägung ziehen, ein Stativ zu verwenden, um Ihre Bilder in meiner Kamera aufzunehmen. Es ist möglich, die Belichtungsdifferenz zwischen den drei Bildern festzulegen. In diesem Beispiel wurde es auf eins gesetzt und 2/3 eines Stopps für dieses Beispiel werden nur zwei der drei Bilder in der Sequenz verwendet . Ein Bild ist unter freigelegt. Ich bin repräsentiert die Highlights in der Szene. Dies wird als Highlights auf wird es verwenden, um mit unserem Bild zu kombinieren, um die Highlights der Szene zu produzieren . Die anderen Bilder korrekt belichtet. Dies wird als unser Basisbild verwendet. Wir nennen das Schatten. Wenn Sie sich das Basisbild ansehen, können Sie die hellen Bereiche von Seed bis Licht sehen, und es gibt keine Details. Die Idee der Belichtungsmischung ist, dass wir die übersichtlichen Bereiche des Basisbildes durch die bessere Belichtung aus dem Highlight-Bild ersetzen . Beide Bilder zur Verfügung gestellt haben, ist Teil dieses Kurses. Laden und öffnen Sie sie jetzt nicht im Fotoshop und Sie sind bereit für die nächste Lektion. 15. Abschnitt 4, Kombinieren und Ausrichten von Bildern: Am Ende der Einführung habe ich Sie gebeten, die Bilder für dieses Beispiel herunterzuladen und zu öffnen. Wenn Sie dies getan haben, sollten Sie beide Bilder im Fotoshop geöffnet haben, wie ich es jetzt getan habe. In dieser Lektion erstellen wir ein einzelnes Bild aus unseren beiden Bildern und stellen sicher, dass sie dazu das unter exponierte Bild als neue Ebene in unser Basisbild kopieren. Wählen Sie das Hervorhebungsbild aus Andi Press Control A. Auf Ihrer Tastatur Wenn Sie einen Mac verwenden, der Befehl in a ist, wird das gesamte Bild ausgewählt, und Sie sollten die marschierenden Ameisen jetzt um den äußeren Rand des Bildes sehen. Drücken Sie die Strg-Taste und C auf der Tastatur, um die Auswahl zu kopieren. Wenn Sie einen Mac verwenden, lautet das Kommando „Insee“. Klicken Sie nicht auf das Basisbild, um es auszuwählen. Drücken Sie die Steuerungstaste und V, um die Bilder einzufügen. Eine neue Ebene, die Sie verbrauchen. Sie sehen, dass das Bild, das dem Ebenenfenster hinzugefügt wurde, in den neuen Layer umbenannt wurde, um hervorzuheben. Sie können die Markierungen nicht schließen und treffen, die Sie kopiert haben, da Sie sie nicht mehr benötigen. Bei der Aufnahme dieser Bilder wurde die Kamera von Hand gehalten. Das bedeutet, dass die Framierung in jedem der Bilder etwas anders ist, und sie werden nicht ausgerichtet, wenn wir versuchen, sie zu mischen. Bevor wir unsere Leuchtmasken erstellen können, müssen wir die Bildebenen ausrichten. Genau. Sie können dies mit der automatischen Linienfunktion im Fotoshop im Ebenenfenster tun, wählen Sie beide Ebenen aus. Sie können dies tun, indem Sie die Umschalttaste gedrückt halten und auf die oberste Ebene und dann die untere Schicht schnell und essen Menü UN. Wählen Sie alle, um Layer auszurichten. Verwenden Sie hier die automatische Option und machen Sie sich keine Sorgen um eine der Objektivkorrekturen. Fotoshop wird die Ebenen nicht verbünden, basierend auf dem Inhalt, den Sie kennen könnten. Speichern Sie dieses Bild im Fotoshop PSD Former mit Ihren Ebenen intakt, Sie sind dann bereit für die nächste Lektion, wo wir die Bilder zusammenmischen. 16. Abschnitt 4, Anwendung der Masken: In der vorherigen Lektion haben wir ein einzelnes Bild erstellt, das unsere Differenzbelichtungen kombiniert. Wir haben auch die kleine Fehlausrichtung zwischen den Bildern korrigiert, die durch das Halten der Kamera mit der Hand verursacht wurden . Nein, wir werden unsere Leuchtmasken mit den Aktionen erzeugen, die wir im vorangegangenen Teil dieses Kurses erstellt haben . Bevor wir unsere Masken erstellen, sollten wir zuerst die Glanzlichter-Ebene ausblenden. Wenn die Glanzlichter-Ebene nicht ausgeblendet wird, wirkt sich dies auf die Luminanz-Maske aus, die wir beim Ausführen der Aktionen erstellen. Generieren Sie immer Ihre Leuchtkraft Masken, mit dem korrekt belichteten Bild im Aktionsfenster, Klicken Sie auf und führen Sie Ihre Aktion, um den kompletten Satz von Leuchtkraft Masken zu erstellen. Wenn es eine aktive Auswahl nach dem Ausführen dieser löschen Sie die Auswahl, die wir wissen, ersetzen Sie den hellsten Bereich unseres Bildes durch die hellsten Bereiche aus der Schattenebene. Dies wird in den Bereichen des Bildes dunkel. Es ist ein zu hell und verhindern, dass sie Clipping. Überprüfen Sie die Lichtkanäle und wählen Sie eine, die am besten die Bereiche darstellt, die Sie fühlen, ein zu hell wird Lichter verwenden, um unsere Maske zu erstellen. Halten Sie die Strg-Taste oder die Befehlstaste auf dem Mac gedrückt, klicken Sie dann auf das Licht, um die Zehenlast zu kanalisieren. Es ist eine Auswahl. Clinton hebt Ebene hervor. Sie zum Auswählen KlickenSie zum Auswählenauf das Symbol am unteren Rand des Ebenenfensters, um eine neue Ebenenmaske hinzuzufügen. Dadurch wird die aktive Auswahl in eine Ebenenmaske konvertiert. Nein, Sie sehen, dass die korrigierten Glanzlichter im Gesamtbild sichtbar sind. Wenn Ihnen der soeben erstellte Effekt nicht gefällt, können Sie die Ebenenmaske löschen und dann einen anderen Kanal verwenden. Sobald Sie mit dem Effekt zufrieden sind, erstellen wir eine konsolidierte Ebene. Sie können dies tun, indem Sie die Shift-Steuerung drücken. Ulta mich auf deiner Tastatur. Wenn Sie einen Mac mit dieser Shift-Option verwenden, befehlen Sie alle, die Sie sehen können. Die neue Ebene wird hier erstellt, und dies ist eine Konsolidierung, die die Glanzlichter auf dem Schattenbasis-Layer das Bild speichern, bereit für die nächste Lektion. 17. Abschnitt 4, Anpassen des Fotos: eines der Probleme, die Sie häufig beim Verschmelzen von Bildern auftreten, ist, dass die Ergebnisse ziemlich flach aussehen können . Dies liegt daran, dass Sie den Kontrast von der Szene durch Blitz, die dunklen Bereiche und auch Liebling die hellen Bereiche entfernt haben . Diese Lektion sieht es weg, um das Problem mit unserem Beispielbild zu beheben. Um dies gut zu tun, es nur die konsolidierte Schicht mit Kamera-Raw-Filter in Fotoshop. Beginnen Sie, indem Sie Ihren konsolidierten Layer in ein Smart-Objekt konvertieren. Wählen Sie das Filtermenü aus, und wählen Sie die Option, die für Smartfilter konvertiert werden soll. Was wir tun. Dadurch behält der Layer Informationen über die Anpassung bei. Sie wenden sich auf diese Ebene an. Wenn Sie nur das Bild sind, schließen Sie den Filter, und öffnen Sie ihn erneut. Der Filter merkt sich die von Ihnen angewendeten Anpassungen. Wichtig ist, dass es Ihnen ermöglicht, wieder in und Justin Bild weiter zu gehen, wenn Sie es nicht ganz richtig verstanden haben. Nein, wir haben unsere Ebene in ein intelligentes Objekt umgewandelt. Wir können die Kamera Raw-Filter auf Ebene anwenden. Verwenden Sie das Filtermenü im Fotoshop im Kamera-Rohfilter. Wir können wissen, passen Sie unser Bild, um den Kontrast zurückzugeben und auch um sicherzustellen, dass wir alle Clipping kontrollieren . Um sicher zu sein, stellen , dass Sie die Warnanzeigen aktiviert haben, um das Clipping zu steuern sicher, dass Sie die Warnanzeigen aktiviert haben, um das Clipping zu steuern. Wir haben diese benutzt, um zu urteilen. Wenn unsere Anpassungen im Moment ernsthafte Clipping-Probleme verursachen, ohne irgendwelche Anpassungen anzuwenden , kann ich sehen, dass es Highlights hier im Bild gibt, das zeigt, ist rot, dass mir zeigt , dass ich Highlight-Clipping habe. Ich mache mir in diesem Fall keine Sorgen, denn das sind das, was wir Spekulum nennen, hebt ihre Reflexionen der Sonne hervor, und sie werden immer als reines Weiß erscheinen. Und sie werden nie ein Detail haben. Wenn jedoch feststellen, wir jedoch feststellen,dass Bereiche dieses Beitrags hier zu reinem Schwarz würden wertvolle Details verlieren , die wir vielleicht im Bild behalten möchten, wie wir bereits gesagt haben, das Problem, das Sie oft beim Anpassen von Bildern oder Überblenden von Bildern ist , dass der Kontrast zu niedrig ist. Also beginnen wir damit, den Kontrast zu erhöhen, da es sich um ein verschmolzenes Bild handelt. Häufig stellen Sie fest, dass Sie den Kontrast viel weiter erhöhen können, als Sie vielleicht erwarten. Sie keine Angst, ziemlich aggressiv mit der nächsten Kontrastregel zu sein. Ändern Sie die Belichtung Zehenlicht in den mittleren Tönen im Bild als Moment. Das ziemlich dunkle. Nein. Wir werden den Schatten-Schieberegler verwenden, um die Schatten im Bild zu öffnen, nachdem dies die anderen Schieberegler verwenden , nur um die zischte ein Gramm zu steuern und sicherzustellen, dass wir ein echtes Schwarz im Bild haben . Ein wahres Weiß auf den anderen Elementen der Szene konnte deutlich gesehen werden. Um dies zu tun, werde ich zuerst die Highlights reduzieren. Ich werde die Menge an Schwarz erhöhen, so dass ich anfangen kann, Clipping erscheinen zu sehen, wie in Bereichen hier und hier, was in der Szene schwarz wäre. Gleichzeitig werde ich die Weißen nur leicht erhöhen, um sicherzustellen, dass ich auch mein spekulatives Highlight Clipping habe . Ich werde auch in einigen Clara Tech hinzufügen, die mittelfristige Kontrastspitze hilft das Aussehen. Einer der anderen Schieberegler, wenn Ihre Version von Fotoshop Unterstützung, so dass Sie nützlich finden , ist der D Hey Schieberegler. Wir haben dies unter dieser FX-Option hier beschränkt. Wenn wir den D. Hayes erhöhen , erhöht er tatsächlich den Kontrast in dieser Szene, und Sie werden feststellen, dass es in diesen Bereichen, die nicht zu reinem Schwarz wechseln, eine größere Beschneidung verursacht hat. Grund finden Sie oft, dass Sie zu den grundlegenden Anpassungen zurückkehren müssen und diese weiter ändern müssen. Wenn Sie ein flaches Bild wie dieses korrigieren, kann die Tonkurve oft sehr nützlich sein. Schließlich werde ich ein wenig mehr Lebendigkeit in die Szene auf einer kleinen Menge an Sättigung als auch hinzufügen. Wir können die Verbesserung, die wir gemacht haben, nicht überprüfen, indem wir zwischen dem Originalbild auf dem angepassten Bild wechseln . Dort haben wir das unangepasste Bild, bevor wir den Kamerarollenfilter angewendet haben, und dort haben wir die Kamera. Unformatierte Anpassungen. Wir klicken. Ok, wir wissen es. Wenden Sie diese Änderungen auf unser Bild an. Wir können wissen,, vergleichen Sie das ursprüngliche Mischbild, das ist, dass mit unseren Anpassungen, wie Sie sehen können, das ist eine wesentliche Verbesserung des Bildes nicht mehr flach aussieht, da wir dieses Bild in ein intelligenter Filter sein. Wenn wir Änderungen an unserem Kamerafilter vornehmen möchten, können wir ihn einfach doppelt anklicken. Es öffnet sich wieder mit den Anpassungen, die wir vorgenommen haben, noch an Ort und Stelle. Wir können dann weitere Anpassungen vornehmen, wenn wir möchten. Damit ist unser Mischbeispiel in diesem Kurs vervollständigt. Wir sehen uns im letzten Abschnitt in Kürze 18. Bonuskurs: Wir haben den Kurs nicht abgeschlossen, und Sie sollten eine gute und atemberaubende geben Leuchtkraft Masken, sowie eine Reihe von Aktionen, die Sie mit jedem Bild verwenden können. Was Sie jetzt brauchen, ist viel Übung, diese Fähigkeiten auf verschiedene Bilder zu spielen. Aber bevor wir den Kurs beenden, Ich wollte ein weiteres letztes Beispiel für Möglichkeiten, wie Sie eine Leuchtkraft Masken verwenden können teilen. Diesmal ist es, den Herbsteffekt selektiv auf ein Bild anzuwenden. Das Bild, das wir verwenden werden, ist das Bild, das wir im vorherigen Abschnitt des Kurses erstellt haben . Wenn Sie mit der Kunst nicht vertraut sind, wurde sie Mitte der achtziger Jahre vom Fotografen Michael Autumn populär. Der Effekt ist ziemlich unverwechselbar. Es gibt einen glühenden Soft-Focus-Effekt zu einem Bild, das wir beginnen können, indem wir eine Konsolidierungsschicht in unserem Bild erstellen . Sie können dies tun, indem Sie die Umschaltsteuerung Olten e auf Ihrer Tastatur drücken. Wenn Sie einen Mac verwenden, dass Shift Option Comandini keine Einstellung der Füllmodus für die neue Ebene auf den Bildschirm. Wir wissen, duplizieren Sie die neue Ebene wieder. Sie können dies tun, indem Sie die Strg-Taste und J auf Ihrer Tastatur drücken. Was sind die ausgewählten Ebenen Wenn Sie einen Mac verwenden, der J kommandiert, müssen Sie den Filter „Gagosian Unschärfe“ nicht auf die neue Entlassung anwenden. Der Grad der Unschärfe, den Sie benötigen, hängt von der Auflösung des Bildes für dieses Bild ab. Ich werde etwas gegen 15 benutzen. Nein, wir müssen die beiden Ebenen, die wir erstellt haben, zusammenführen. Halten Sie die Umschalttaste gedrückt und klicken Sie auf beide Ebenen. Nein, Sie können mit der rechten Maustaste klicken und die Option zum Zusammenführen der Layer auswählen. Dies ist der Herbst-Effekt, und Sie können ihn steuern, indem Sie die A-positive Ebene ändern. Oder Sie können auch den Füllmodus ändern. Der Nachteil der Kunst in der Tat, ist in der Tat,dass sie viel Detail erweichen und Schatten öffnen kann. Zu viel Leuchtkraft für Masken. Geben Sie uns eine Möglichkeit, dieses Verhalten zu kontrollieren. Schauen wir uns ein Laden einer der Masken, wie zum Beispiel Mitteltöne. Drei. Andi Anwenden, dass diese Ebene halten Kontrolle und klicken Sie auf den Kanal mit dem Kanal geladen, wir können bemerken, wählen Sie die Ebene eine andere Maske. Hier können Sie den Effekt der Hinzufügung der Herbstschicht mit dem Moschus an Ort und Stelle sehen. Wenn Sie das Gefühl haben, dass die Wirkung zu stark ist. Sie können die Deckkraft reduzieren, und Sie können sie auch aus einigen Bereichen entfernen, indem Sie den Pinsel verwenden und mit Schwarz hier malen , indem Sie den Effekt aus dem Vordergrund entfernen und ihn mehr in der Ferne lassen. Und vergessen Sie nicht, dass Sie Ihre Maske auch steuern können, indem Sie eine Pegelanpassung direkt darauf anwenden. Wenn ich den alten Schlüssel gedrückt halte und hier auf die Maske klicke, kann man die Moschee sehen. Ich kann dann eine Niveauanpassung direkt darauf anwenden. Dort haben Sie noch eine andere Möglichkeit, Leuchtmasken mit Ihren Bildern zu verwenden, und dies markiert das Ende unseres Kurses. Ich hoffe, Sie haben es genossen. Ich hoffe, Sie haben einige neue Fähigkeiten gelernt und ich hoffe, Sie in zukünftigen Kursen wiederzusehen.