Marketing für Deinen Blog und Dein Business: Die perfekte Über mich Seite schreiben | Theresa Christine | Skillshare
Drawer
Suchen

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Marketing für Deinen Blog und Dein Business: Die perfekte Über mich Seite schreiben

teacher avatar Theresa Christine, Freelance Travel Writer + Blogger

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

    • 1.

      Hallo und Willkommen!

      2:58

    • 2.

      Warum eine About Seite so wichtig ist

      4:57

    • 3.

      Zuerst er, ein wenig du bist

      5:29

    • 4.

      Erläuterung deiner großen Ziele

      4:39

    • 5.

      Das Problem erkunden

      5:38

    • 6.

      Arbeiten mit dem Leben deine Mission

      5:31

    • 7.

      Wie du es mit deiner Persönlichkeit füllen kannst

      6:39

    • 8.

      Misc. Dinge die du enthalten kannst

      5:03

    • 9.

      Vergiss das wichtige endgültige Detail

      4:27

    • 10.

      Zeit, alles zusammenzufügen

      4:10

    • 11.

      Congrats! Wie war deine Seite abgebrochen?

      0:55

  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Jedes Niveau

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

1.826

Teilnehmer:innen

14

Projekte

Über diesen Kurs

Das Schreiben deiner „About“-Seite für deinen Blog oder deine Geschäftsseite ist eine schrecklich aufzunehmen. Selbst die erfahrenen Autor:innen haben sich immer zu schreiben Wie lässt du Leser oder potenzieller Kunden wissen, was es wert ist, warum du care, und warum sie es machen lassen und warum sie sich interessieren

Dieser Kurs wird die Elemente einer herausragenden Seite zerbrechen

Ich habe diesen Kurs für Blogger oder Unternehmer erstellt, die ihre Seite erstellen (oder verfeineren wollen Es ist ein wunderbarer Anfang für Anfänger:innen und eine großartige Möglichkeit, Dinge zu Finessen, wenn du fortgeschrittener oder fortgeschrittener fortgeschrittener in deinem Blogging oder in Bick bist.

Dieser Kurs behandelt :

  • Informationen zu den Zielen einer About Seite sind und warum es wichtig ist, um eine großartige Sache zu haben.
  • Die verschiedenen Elemente in deiner About Seite berücksichtigen und was sie erreichen werden.
  • Inspiriere Fallstudien, damit du durch Beispiel lernen kannst, während der ganzen Kurs

Du wirst diesen Kurs mit einem klaren Weg zum Schreiben oder Überarbeiten deiner Seite sowie eine bessere Ausrichtung der Ziele in deinem Blog oder Unternehmen fertig.

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Theresa Christine

Freelance Travel Writer + Blogger

Kursleiter:in

 

Growing up, I'd only ever written for my own personal enjoyment. Then, in 2013, I started a travel blog and it changed everything. Through my blog Tremendous Times I discovered a love, passion, and talent for writing that has transformed into a full-time, fulfilling career as a travel writer.

 

 

When I started focusing on travel writing, I put a pause on my blog for a while. I'm now in the process of revamping it (v exciting!), but I still kept up my bi-weekly(ish) email updates. My newsletter, Delve, continues to be the place where I have the most intimate and honest conversations with the people who follow me. It's the kind of stuff I can't pitch to a magazine, but I still want to share. 

 

Aside fro... Vollständiges Profil ansehen

Level: Intermediate

Kursbewertung

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen auf Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Hallo und Willkommen!: Hallo, mein Name ist Teresa Christine. Willkommen in der Klasse, Marketing Ihren Blog und Business Writing a Perfect About Page. Ich bin freiberuflicher Schriftsteller, und auch der Reise-Blogger hinter enormen Zeiten, sowie der Chefredakteur der [unhörbaren]. Aus meiner persönlichen Erfahrung habe ich viele Iterationen meiner eigenen About Page durchgemacht, und ich folge auch vielen Bloggern. Ich habe ihre About Pages gesehen, und ich habe Dinge gesehen, die wunderbar sind und auch Dinge gesehen, die einfach nicht so genial sind, und dieser Kurs ist für Sie gedacht, wenn Sie ein Blog-Besitzer oder ein Geschäftseigentümer und Sie haben eine Website und Sie benötigen eine About Page. Ich denke, dass IT-Blogger oder Geschäftsinhaber eine About Page haben sollten, und es ist eine Menge Druck, weil die About Page kann wirklich machen oder brechen Sie, Ihr idealer Client oder Ihr idealer Leser wird auf diese Seite gehen , um mehr zu erfahren über Sie und wirklich letztlich herausfinden, ob Sie jemand sind, dem sie in irgendeiner Weise folgen wollen. Wenn Sie eine schlecht geschriebene About Page haben, wenn sie nicht wirklich erfasst, wer Sie sind und was Sie tun, dann könnten Sie potenzielle Kunden oder potenzielle Leser verlieren. Der Kern dieser Klasse wird die Erörterung der verschiedenen Elemente einer About Page sein. Ich werde auch ein wenig darüber reden, warum eine About Page so wichtig ist. Du bist hier klar, du siehst einen Wert darin, aber ich glaube nicht, dass die Leute wirklich verstehen, wie wertvoll es ist, eine tolle About Page zu haben. Außerdem habe ich einige wirklich wunderbare Fallstudien als Beispiele in diesem gesamten Kurs ausgewählt, die Ihnen helfen und zeigen, wovon ich spreche. Am Ende dieses Kurses haben Sie eine viel klarere Sicht auf das, was Sie in Ihrer About Page wünschen. Sie werden einen wirklich guten Start haben, oder vielleicht in einer wirklich großartigen Version Ihrer About Page, und wenn Sie in diesen Kurs kommen und Sie bereits eine About Page haben, ist es eine wirklich wunderbare Möglichkeit für Sie, Dinge zu überarbeiten und zu bearbeiten und zu verbessern . Ich denke auch, dass Sie durch die Übungen in diesem Kurs und die Arbeit an dem Projekt insgesamt eine klare Vorstellung von Ihrem Blog oder Ihrem Geschäft haben werden, und das ist großartig für alle. Grundsätzlich alles, was Sie für Klassen benötigen, eine Möglichkeit, Notizen zu machen. Wenn Sie kommen und bereits eine About Page haben, werden Sie daran arbeiten, diese zu überarbeiten und zu verbessern, und wenn Sie momentan keine About Page haben, dann haben Sie am Ende dieses Kurses etwas Großartiges . Willkommen im Unterricht und ich bin so aufgeregt, Sie hier zu haben. Wenn Sie während des Kurses Fragen haben, nehmen Sie bitte an der unten stehenden Diskussion teil. Ich würde gerne Ihre Fragen oder Kommentare hören und Ihnen bei allen Ihren Kämpfen während des Kurses helfen. Andernfalls, wenn Sie bereit sind, fahren Sie mit dem nächsten Video fort und wir beginnen. 2. Warum eine About Seite so wichtig ist: Hallo, und willkommen zurück in der Klasse. In dieser Lektion wollte ich ein wenig darüber sprechen, warum eine About Seite so wichtig ist. Offensichtlich nehmen Sie diese Klasse, weil Sie einen Wert darin sehen, aber es ist hilfreich zu verstehen, wie wichtig sie wirklich ist. Es ist auch gut zu wissen, was eine About Seite erreichen sollte, damit Sie, wenn Sie Ihre schreiben, dies für Ihre Leser erreichen können. Der Grund, warum eine About Seite so wichtig ist ist, dass sie eine der am häufigsten besuchten Seiten auf Ihrer Website sein wird. Es besteht eine Chance, dass tatsächlich die meistbesuchte Seite sein könnte, die Sie haben. Das Internet ist ein wirklich seltsamer Ort und jeder kann online gehen und einen Blog starten. Die Menschen können gehen und Websites für alles erstellen. Also die Leser und potenzielle Kunden, die auf Ihre Website oder Ihren Blog kommen, sie wollen wirklich ein wenig mehr fühlen, wie sie Sie kennen. Sie wollen dem Namen ein Gesicht geben, sie wollen wissen, wer Sie ein bisschen besser sind. Es ist hilfreich zu verstehen, was sie durchmachen, indem sie sich in ihre Schuhe setzen, und sicherlich waren Sie in dieser Position. Sie sind auf jemandes Website gegangen und Sie fanden diesen wirklich coolen Blog-Beitrag, den Sie mochten, oder vielleicht haben Sie ihre Dienste Seite oder etwas gesehen und weckte Ihr Interesse, und von dort, Sie haben einige Fragen und Sie wollen auf die About Seite gehen. Offensichtlich, zuerst einmal, wer hat das geschrieben? Sie wollen nur ein paar allgemeine Informationen über diese Person. Es ist, als wenn man eine neue Person im wirklichen Leben kennenlernt, fängt man an, ihnen Fragen zu stellen, und man möchte ein wenig von ihrer Lebensgeschichte kennen lernen und sehen, ob man zusammen jive. Sie sind vielleicht neugierig zu wissen, was Sie genau tun. Bist du Vollzeit-Blogger? Oder ist das etwas, dass es ein Passionsprojekt ist? Wenn es sich um ein Produkt oder eine Dienstleistung handelt, die Sie verkaufen, möchten sie verstehen, dass dies ein wenig besser ist, und Ihre About Seite kann dazu beitragen, dies zu erreichen. Sie würden auch gerne wissen, ob sie ähnliche Dinge wie diese von Ihnen finden können. Offensichtlich, wenn sie mochten, was sie ursprünglich gefunden haben und auf Ihre About Seite gehen, ist es gut für sie zu wissen, ob dies nur wie ein einmaliger Blog-Beitrag war und nicht das normale Zeug, das Sie normalerweise tun, oder wenn sie mehr davon von Sie online. Darüber hinaus ist es gut zu wissen, wie die Person , die den Blog schreibt oder wer die Website hat, woher sie die Informationen kennen, die sie teilen? Haben Sie einen Doktortitel oder ist das etwas, das Sie tun, seit Sie jung waren? Was macht Sie zu einer Autorität zu diesem Thema? Nun nehmen wir diese Informationen, die es offensichtlich so viele andere Fragen gibt, das sind nur ein Paar, das mir in den Sinn kam. Aber wenn wir das nehmen, können wir sehen, dass die About Seite persönlich sein sollte. Das ist eine Chance für Leute, dich kennenzulernen. Sie sollten also das Gefühl haben, dass sie ein Gefühl dafür bekommen , wer Sie sind und ein bisschen von Ihrer einzigartigen Persönlichkeit. Es sollte auch ein wenig eine Einführung in Ihren Blog oder Ihr Unternehmen geben, was ist der Zweck dieser Website und was wird sie sonst für sie bieten? Dann ist dies eine Huhn und Ei Situation mit der etablierenden Behörde. zu Ihrer About Seite gehen und sehen, dass Sie ein veröffentlichter Autor sind oder dass Sie mit so vielen verschiedenen Kunden gearbeitet haben, hilft dies, Ihre Autorität zu etablieren. Aber dann wird auch nur eine About Seite im Allgemeinen Ihre Autorität als auch etablieren. Stellen Sie sich vor, Sie betrachten zwei Online-Kurse, sie sind wirklich ähnlich, aber einer der Online-Kurse, die Person, die es macht, hat keine Über Seite oben, und der andere Kurs tut es. Welchen Kurs werden Sie eher kaufen? Sie werden wahrscheinlich mit dem gehen, der eine About Seite hat, weil es sich vor allem anfühlt, dass Sie diese Person kennen, aber dann ist es auch einfach, dass Sie nicht das Gefühl haben, dass sie sich vor Ihnen verstecken. Es ist eine sehr transparente Situation, und das ist es, was die Leute wollen. Letztendlich all das zusammen. Es lässt die Leute wissen, ob sie hier bleiben sollen. Nun, nicht jeder, der zu Ihrem Blog oder Ihrer Website kommt, wird hier bleiben, und das ist völlig in Ordnung. Ich werde später ein wenig darüber reden, über den idealen Client oder idealen Leser sprechen. Also wird nicht jeder hier bleiben und das ist in Ordnung. Aber die Leute, die hier bleiben sollten, wollen Sie, dass sie es tun. Da werden die Dinge knifflig. Wenn Ihre About Seite nicht wirklich widerspiegelt, wer Sie zu 100 Prozent sind, können die Dinge unordentlich werden und sie sagen: „Oh, das ist nicht wirklich der, der ich dachte, dass dahinter steckt. Ich werde nicht auf diese Seite zurückkommen.“ Lasst uns weitermachen und loslegen. Wenn Sie irgendwelche Fragen dazu haben, lassen Sie es mich im Kommentarbereich unten wissen. In den nächsten Videos werden wir in die Elemente einer About Seite eintauchen. Also, wenn Sie bereit sind, gehen Sie weiter und gehen Sie zum nächsten Video. 3. Zuerst er, ein wenig du bist: Hallo und willkommen zurück in der Klasse. In dieser Lektion beginnen wir, in die Elemente einer guten About Seite einzutauchen, und der erste Ort, an dem Sie beginnen, ist ein bisschen über sich selbst. Ich weiß, das scheint wirklich offensichtlich, aber es ist ein wichtiger Ort, um zu beginnen, denn wird ein bisschen über das Herz dessen sein , wer Sie sind und warum es ist, dass Sie tun, was Sie tun, damit die Leute und fühlen sich, als würden sie dich auf persönlicher Ebene ein wenig mehr kennen lernen. Nun, mit diesem im Allgemeinen, vor allem, wenn Sie anfangen, ermutige ich Sie, mit Qualität und nicht Quantität zu gehen. Ich denke, der größte Fehler, den ich sehe, ist, dass Leute hier wirklich über Bord gehen und denken , dass sie ihre gesamte Lebensgeschichte einbeziehen müssen, und in den meisten Fällen wird das nicht wahr sein. Es sei denn, Sie sind absolut sicher, dass Ihr idealer Leser oder Ihr idealer Kunde die Zeit hat, sich hinzusetzen und die 2.000 Wörter Autobiografie von Ihnen zu lesen, dann halten Sie sie kurz und süß. Eigentlich würde ich sagen, dass einige der besten Seiten, die ich je gelesen habe, nur einen kleinen Teil haben , der einem traditionellen biographischen Format gewidmet ist. In einigen Fällen tatsächlich, mit einigen der Beispiele, die Sie während dieses Kurses sehen werden, einige Leute nicht einmal enthalten es überhaupt; sie erlauben nur ein bisschen mehr von ihrer Persönlichkeit auf andere Weise herauskommen. Sehr oft genügen ein oder zwei Satz. Vertrauen Sie mir, sie werden Sie in anderen Elementen der About Seite kennenlernen und wir werden sehr bald in sie eintauchen. Im Allgemeinen, und Sie werden das auch ein paar Mal während des Kurses hören : „Show, sag es nicht.“ Anstatt etwas zu sagen, das einfach etwas darüber sagt, wer Sie sind und was Sie gerne tun, denken Sie daran auf eine kreativere Art und Weise. Zum Beispiel könnte man sagen: „Ich bin organisiert, abenteuerlustig und ich liebe es zu lachen.“ Oder, wenn Sie es ein bisschen mehr machen wollen als würden Sie Ihren Lesern zeigen, wie diese Qualitäten herauskommen, könnte man sagen: „Mein Passionsplaner ist mein BFF, ich gehe jedes Wochenende irgendwo neu wandern und ich kenne jedes Wort in jeder Saison von 'Parks und Rec. '“ Sie können mit dem ersten sehen, ist nur im Grunde Angabe von Persönlichkeitsmerkmalen oder die Dinge, die Sie tun möchten, und die zweite, es malt ein viel lebendigeres Bild. Actionverben werden auch hier sehr hilfreich sein. Statt „Ich bin“ zu sagen, „Ich war“, versuchen Sie stattdessen, es auf eine andere Art und Weise zu sagen, die ein wenig dynamischer ist. Wieder, wie ich dieses Beispiel verwende, ist es wirklich hilfreich, spezifisch zu sein, denn Liebe zum Detail ist wirklich das, was die Aufmerksamkeit Ihres idealen Lesers oder Ihres Kunden erregen wird . Man könnte sagen: „Ich liebe es zu lesen.“ Ok, das ist wahr. Sie mögen es wirklich lieben zu lesen, aber das ist eine viel interessantere Art, es zu sagen. „ An den meisten Samstagnachmittagen wirst du mich auf dem Sofa finden , der den neuesten Nicholas Sparks Roman liest.“ Das beantwortet viele sogar ungestellte Fragen vom Leser, sie bekommen ein sehr lebendiges Bild in ihren Köpfen. Sie verstehen: „Okay, also liest diese Person gerne diese Art von Buch. Sie lesen gerne Romane, und so verbringen sie gerne ihre Freizeit. Sie sind eindeutig ein Buchliebhaber.“ Für Menschen, die auch so sind, die auch ihre Samstagnachmittage verbringen, um ein Buch zu lesen, oder die wünschten, dass sie ihre Samstagnachmittage auf diese Weise verbringen, werden sie sich sofort mit Ihnen verbinden. Ich wollte dir ein wirklich tolles Beispiel für jemanden zeigen, das ist Angie Orth mit dem Reiseblog Angie Away. Sie macht einen wirklich tollen Job in ihrer About Seite. So fängt sie an: „Willkommen, ihr alle. Ich bin Angie Orth, eine südliche Dame mit einem ewig gepackten Koffer, der Kanon von Jane Austen auf meinem Kindle und ein instinktives Bedürfnis, Geschichten über meine Abenteuer zu erzählen - seien sie 3.000 Meilen entfernt auf einem unberührten Berggipfel oder in meine Garage, wo ich zu unterschiedlichem Erfolg experimentiere, mit DIY-Projekten, die ich auf Pinterest finde.“ Das ist ein großer Satz, offensichtlich eine Menge zu nehmen, aber man bekommt wirklich ein Gefühl dafür, wer sie ist. Sie malt wirklich ein lebendiges Bild ihrer Persönlichkeit und der Dinge, die sie gerne macht. Das ist wirklich, worauf wir uns konzentrieren, vor allem in dieser Lektion ist wie, Was möchten Sie tun? Wie möchten Sie Ihre Zeit verbringen, und wie spielt das in das, was es ist, das ist das größere Bild Ihres Blogs oder Ihres Unternehmens. Für die Aufgabe dieser Lektion möchte ich, dass Sie ein Brainstorming durchführen und ein paar der Möglichkeiten aufschreiben, die Sie gerne Ihre Zeit verbringen. Was sind die Dinge, die Sie gerne tun? Mach dir jetzt keine Sorgen um Persönlichkeit und Eigenschaften, denn wir haben tatsächlich eine Lektion dazu ein wenig später. Geh weiter und schreibe einfach die Dinge aus, die du gerne tust. Wählen Sie dann fünf davon und erstellen Sie einen dynamischen Satz über jeden von ihnen. Denken Sie daran, diese Action-Verben zu verwenden und wirklich versuchen, ein Bild für den Leser zu malen. Sobald Sie dies getan haben, sind Sie bereit, mit der nächsten Lektion fortzufahren. 4. Erläuterung deiner großen Ziele: Hallo, willkommen zurück in der Klasse. In diesem Video werden wir noch weiter in die Elemente einer guten About Seite eintauchen , indem wir herausfinden, was Ihre Mission ist. Ein Leitbild erklärt im Grunde was Sie hoffen, dass Ihr Blog oder Ihr Unternehmen erreichen wird. Ich betrachte es gerne als dein leitendes Licht. Es ist dieses ein oder vielleicht zwei Satz-Bit, das Ihr leitendes Licht ist, es hält Sie fokussiert und es hilft den Lesern, Sie besser zu verstehen. Es ist sehr kurz und süß bis auf den Punkt und prägnant. Nun, dafür haben Sie vielleicht bereits ein Leitbild, wenn ja, das ist großartig. Gehen Sie weiter und beziehen Sie sich darauf. Wenn Sie das Gefühl haben, dass es an der Zeit sein könnte, es zu überarbeiten, ist dies eine gute Zeit, dies zu tun. Wenn Sie keines haben, können Sie eine erstellen. Im Allgemeinen ist ein Leitbild in der Regel nur ein Satz lang. Du willst nicht, dass es zu lang ist, weil, wie ich schon sagte, es ist konzentriert, es ist alles kaputt. Wenn Sie feststellen, dass mit dem, was Sie bereits geschrieben haben oder woran Sie arbeiten, es ist ein Kampf, es kürzer zu machen, es ist wirklich Zeit, einen Laserfokus auf das, was Sie tun, zu bekommen und wirklich versuchen, in das Herz der Dinge zu kommen. Der Vorteil, etwas kurzes und süßes wie dieses zu haben, ist, dass es leicht zu merken ist, nicht nur für Sie wirklich, nicht nur für Sie wirklich, sondern eher für Ihren Leser oder Ihren Kunden. Es ist etwas, das tatsächlich, wenn sie es lesen, mit ihm auf einer wirklich tiefen Ebene resonieren wird, weil es etwas, das auch für sie wichtig ist. Damit Sie über Ihr Leitbild nachdenken und sicherstellen können, dass es genau das ist, was Sie wollen oder wie Sie es in diesem Kurs erstellen, hier sind ein paar Fragen, die Ihnen helfen können. Zunächst einmal, warum habe ich meinen Blog oder mein Geschäft gestartet? Denken Sie daran, wann Sie das erste Mal die Idee dazu hatten und als Sie anfingen, es wirklich Wirklichkeit zu machen, was ich wirklich aufgeregt bin zu kreieren? Legen Sie alle Zögern beiseite, wie viel Geld Sie aus Sachen machen können, was sind Sie gerade aufgeregt, mit Ihrem Blog oder Geschäft zu erstellen? Wozu hoffe ich, dass die Leute mich kennen? Was sind die Kernwerte dessen, was ich tue? Erkunden Sie wirklich ein wenig tiefer als die Oberflächenebene und gehen Sie zu warum tun Sie das und was ist Ihnen so wichtig? Was sind diese Werte, die Ihnen so viel bedeuten? Wie würden Sie den Erfolg für Ihr Bloggergeschäft definieren? Wenn du nur einen Tag in der Zukunft träumen könntest, an dem du aufwachst, und du meinst : „Ich fühle mich, dass das erfolgreich ist.“ Wie sieht das aus? Wie würde diese Errungenschaft für Sie aussehen? Wie ich bereits erwähnt habe, willst du es runterkochen. Ich weiß, dass diese Fragen viel zu versuchen scheinen, in ein Leitbild zu passen, und es ist nicht so sehr, dass Sie all diese Informationen in Ihr Leitbild passen werden , sondern mehr, dass helfen Ihnen zu informieren, wie Sie ein wirklich gutes Leitbild erstellen, um es zusammenzustellen , so dass es alle verschiedenen Aspekte von Ihnen berücksichtigt und warum Sie Ihren Blog oder Ihr Unternehmen haben. Ein paar gute Beispiele. Zuallererst, ist ein schönes Chaos. Dies ist eine schlaue Website, die von zwei Schwestern betrieben wird, und auf ihrer Seite sagen sie: „Wir sind Elsie Larson und Emma Chapman, wir sind Schwestern. Zusammen. Wir besitzen A Beautiful Mess, ein Frauen-Lifestyle-Unternehmen, das sich darauf konzentriert, jeden Tag durch einen hausgemachten Lebensstil Glück zu schaffen .“ Sie bekommen eine wirklich klare Vorstellung davon, was sie versuchen zu tun, und es ist einfach und unkompliziert. Gala Darling ist auch ein wirklich gutes Beispiel: „Meine Mission ist es, Frauen zu zeigen, wie großartig sie sind, und sie dazu zu inspirieren das Leben, von dem sie geträumt haben, mit beiden Händen aufzusteigen.“ sofort nach dem Lesen dieser Dinge jemand sind, Wenn Siesofort nach dem Lesen dieser Dinge jemand sind,der sich verloren fühlt und sich ein bisschen so fühlt, als würden Sie Ihr Potenzial nicht erreichen , wird das wirklich von Ihnen abheben, und Sie werden sagen: “ „Oh wow, ich möchte noch mehr über diese Person erfahren.“ In dieser Aufgabe werden Sie Ihr Leitbild zu schreiben oder zu überarbeiten. Erinnern Sie sich noch einmal an die Fragen, die ich in diesem Kurs aufgenommen habe Sie werden nicht unbedingt explizit in Ihrem Leitbild geschrieben, aber es wird Ihnen helfen herauszufinden, was das Herz dessen ist, was Sie tun, damit können Sie ein wirklich ansprechendes und interessantes Leitbild schreiben. Sobald du dies getan hast, bist du bereit, mit dem nächsten Video fortzufahren. 5. Das Problem erkunden: Hallo, und willkommen zurück in der Klasse. In dieser Lektion werden wir ein wenig mehr in das Problem eintauchen , das Sie für Ihren idealen Kunden oder Leser lösen, das ist wirklich wichtig. Wie Sie sich aus einem der früheren Lektionen erinnern, sollte die Seite „Über“ die Leute letztendlich wissen lassen warum sie bleiben sollten und sie darüber informieren, ob sie bleiben wollen. Also das Problem, das Sie lösen, wird eine wirklich wichtige Rolle in ihrer Entscheidung spielen. also das Problem verstehen, das Sie lösen, müssen Sie zuerst Ihren idealen Leser oder Kunden verstehen und möchten alles über diese Person wissen. Sie sollten eine einzelne Person im Auge haben, die die perfekte Person ist, die Ihren Blog lesen würde oder die Sie für Ihre Dienstleistungen einstellen würde oder die Ihre Produkte kaufen würde. Sie wollen ihr Alter, ihr Aussehen, wo sie in der Welt leben, was sie mögen und nicht mögen, ihre Ängste und ihre Kämpfe, alles wissen. Wenn du das verstehst, ist es viel einfacher, die Stücke zusammenzusetzen und zu sagen: „Oh, das biete ich an. So ist mein idealer Klient und was sie wollen und was sie brauchen, und ich kann das zusammenstellen.“ Nun für diejenigen von euch, die mir zuvor andere Klassen genommen haben, möchte ich nicht zu tief in den idealen Leser oder einen Kunden eintauchen, weil ich tatsächlich einen Kurs habe, in dem ich viel darüber rede. Also, wenn Sie sich hier feststecken fühlen oder wenn dies ein bisschen wie ein neues Konzept für Sie ist, ermutige ich Sie, über die Erstellung von Blog-Inhalten , die Ihre Leser tatsächlich lesen wollen. Es gibt tatsächlich ein ganzes Blatt mit all den Fragen, die Sie stellen sollten, um Ihren idealen Leser oder Ihren idealen Kunden ein wenig besser kennenzulernen. dieses Kurses willen, wir uns in erster Linie darauf konzentrieren, was ihr größter Kampf ist. Wenn Sie also an Ihren idealen Kunden oder Ihren idealen Leser denken, was ist ihr großes Problem? Was haben sie, mit dem sie zu kämpfen haben? Dann Huckepack auf das, wie können Sie helfen, dieses Problem zu lösen? Das ist wirklich der Schlüssel. Denn wenn Sie das hervorheben können, dann haben Sie sie, sie sind interessiert und engagiert, und sie wollen bleiben. Es ist auch gut, hier kreativ zu sein , wieder, Sie wollen zeigen und nicht erzählen. Also anstatt zu sagen, Unternehmer Coaching mit mir wird Ihr Unternehmen zu gedeihen helfen, sagen Sie etwas wie ich Ihnen helfen, Klarheit und jede Facette Ihres kreativen Geschäfts zu gewinnen , so dass Sie weniger Zeit damit verbringen können, wie es zu verwalten und mehr Zeit zu tun, was Sie wirklich lieben. Das ist eine viel lebendigere und dynamischere Art, den Menschen zu sagen, was Sie anbieten und welche Probleme Sie für sie lösen können. Denn dieser erste Satz, „Entrepreneur Coaching mit mir, wird Ihrem Unternehmen helfen, zu gedeihen.“ Wir wissen nicht wirklich, mit welcher Art von Geschäft Sie Menschen helfen möchten. Wir haben keine Ahnung, was ihr Hauptproblem ist, was machst du wie soziale Medien, welche Art von Fokus hast du? Aber dieser zweite Satz, der uns wissen lässt, dass diese Person Menschen hilft, die kreative Geschäfte haben, wahrscheinlich viele Freiberufler oder wie kleinere Unternehmen vielleicht nur Unternehmer, und Menschen, die sich über ihre Zeit gestresst fühlen und und sagte: Ich habe nie genug Zeit, alles zu tun, was ich tun muss. Das wird wirklich zu ihnen kommen und ich werde sagen: „Ich denke, diese Person kann mir wirklich helfen.“ Ein wirklich gutes Beispiel dafür ist Lauren Hooker von Elle&Company. Sie macht ein wenig Intro auf sie, und sie sagt: „Ich habe festgestellt, dass es zwei Arten von Geschäftsinhabern gibt natürliche Unternehmer, die schon immer ein Geschäft gründen wollten, sie müssen nur eine großartige Idee finden. Zwei, natürlich geborene Kreative, die keine Ahnung haben, wie man ein Unternehmen führt, aber die Freiheit haben wollen, ihre Leidenschaft zu ihren eigenen Bedingungen zu verfolgen. Elle&Company wurde geschaffen, um denjenigen unter Ihnen zu helfen, die in Kategorie 2 fallen. Ein Grund, warum ich Lauren's About Seite hier wirklich mag, ist weil ich denke, es ist eine Art kreativer Weg, um das Problem und die Lösung dem idealen Leser und dem idealen Kunden zu präsentieren und es ist sehr einfach. Sie sagt das Problem direkt im Voraus, und sie sagt nur: „Dafür bin ich hier, ich bin entworfen, um dir zu helfen.“ Ein weiterer Blogger, den ich liebe, ist Matt Kepnes von Nomadic Mat und auf seiner About Seite sagt er: „Auf diese Weise können Sie weniger Zeit damit verbringen, im Internet zu suchen und mit Informationen überwältigt zu werden , und mehr Zeit damit zu tun, was Sie tun möchten, mehr reisen.“ Leute, die zu einem Ort kommen und sagen: „Mann, ich habe es nie geschafft, genug Zeit zu nehmen, um zu reisen, ich spare nie genug Geld.“ Sie werden das sehen und sagen: „Ich denke, dieser Kerl kann mir tatsächlich helfen, ich werde einige seiner Blog-Posts überprüfen, das Buch, das er verkauft, es wird sie interessieren.“ Nun in dieser Aufgabe möchte ich, dass Sie untersuchen, was der größte Kampf Ihres idealen Lesers oder Ihres Klienten ist und wie es sich auf das bezieht, was Sie tun. Denk daran, dass es diese Puzzleteile zusammensetzt. Also haben Sie Punkt A, was Sie tun und Sie haben Punkt B, das Problem von Ihrem Kunden oder Ihrem Leser. Wie können Sie helfen, das zu lösen und diese Lücke für sie zu überbrücken? Geh weiter und verbringe ein wenig Zeit damit, herauszufinden, wie du das formulieren würdest , und sobald du das runter hast und du zuversichtlich bist, welches Problem du für diese Person löst, bist du bereit, zum nächsten Video zu gehen. 6. Arbeiten mit dem Leben deine Mission: Hallo und willkommen zurück in der Klasse. Diese Lektion wird ein bisschen mehr über die Unterstützung von Arbeit und Arbeit sprechen , die im Wesentlichen Ihre Mission unterstützt , so dass Sie dies in Ihre Info Seite aufnehmen können. Das ist deine Chance, ein bisschen zu prahlen. Ich weiß, es ist immer seltsam, wenn Sie über sich selbst schreiben und über die Dinge sprechen, die Sie erreicht haben, oder die Dinge, die Sie getan haben, aber das ist eine wirklich schöne Chance, die Arbeit zu teilen , die mit Ihrer Mission verbunden ist und was Sie tun oder , was Sie anbieten. Sie können Dinge wie die Kurse, die Sie erstellt haben, einschließen. Diese könnten sogar Freebies sein, wenn Sie wollen, aber auch bezahlte Kurse. Sie können über die Dienstleistungen oder Produkte, die Sie anbieten, sprechen. Vielleicht haben Sie ein Buch geschrieben oder was auch immer Sie haben. Sie können auch Gastauftritte einbeziehen. Vielleicht warst du auf einem Podcast oder auf einer YouTube-Show von jemandem. Gastbeiträge, die Sie geschrieben haben, sind auch wirklich nett zu enthalten. Es ist auch wirklich gut für einen CEO als gut. Wenn Sie einige Lieblingskunden in der Vergangenheit haben, vielleicht sogar Menschen, die erkennbar sind, ist dies eine große Chance, sie zu werfen. Sie können auch über einige Ihrer aktuellen Projekte und die Dinge, auf die Sie sich gerade konzentrieren, sprechen. Wie ich bereits erwähnt habe, ist dies etwas, das dazu beiträgt, Autorität zu etablieren, und wieder, es ist eine Hühner- und Eiersituation, in der man fast keine etablierte Autorität sein kann, ohne einige davon zu bekommen, , aber dann auch umgekehrt. Sie können einige von ihnen nicht bekommen, ohne gegründet zu werden, und das ist, wo kommen und eine Website oder einen Blog und Ihre über Seite vollständig ausgearbeitet. Das ist ein wirklich großartiger erster Schritt, um einige dieser Dinge zum Laufen zu bringen, wie die Kurse oder die Podcast-Auftritte. Wenn Sie momentan keine von denen haben, dann betonen Sie nicht. Sie können immer noch Ihre über Seite erstellen, um wirklich genial zu sein und ganz ehrlich kann es Ihnen helfen, diese Arbeit als auch zu erreichen. Mit diesen Informationen haben Sie vielleicht eine wirklich lange Liste auch, und Sie wollen wirklich nur auf die Projekte konzentrieren, die Produkte, was auch immer es ist, die Dinge, die wirklich auf den idealen Leser oder Client beziehen. Es ist Qualität gegenüber Quantität. Du willst sie nicht mit einem Haufen von all dem Zeug bombardieren , das du getan hast und du in den Dingen gearbeitet hast, auf die du stolz bist. Das ist großartig, aber wenn du sie überwältigst, könnte es ihnen etwas langweilig werden. Sie können sich ausschalten und dann von Ihrer Website verlassen. Denken Sie auch daran, Sie können immer eine separate Portfolio-Seite haben, auf der Sie all diese Dinge auflisten und Sie können einfach von Ihrer Info Seite darauf verlinken. Betrachten Sie es wie ein echtes Highlight. Ein gutes Beispiel dafür ist Brandon Stanton, er ist der Fotograf hinter Humans of New York. Er fing an, sein Projekt zu machen, nur Fotos von Menschen in New York zu machen. Es verwandelte sich in diese riesige Social-Media-Sache. Jetzt hat er ein Buch und er hat ziemlich erstaunliche Arbeit geleistet, aber sein kleiner Abschnitt auf seiner über Seite, wo er über einige der Dinge spricht, die er erreicht hat. Es ist wirklich klein. In den letzten fünf Jahren wird es auch um Geschichten aus über 20 verschiedenen Ländern erweitert. Die Arbeit ist auch in zwei meistverkauften Büchern zu sehen, Humans of New York und Humans of New York Geschichten. Dieser Typ ist eindeutig sehr bescheiden. Ich schaue zu ihm auf und bewundere ihn, aber er hält es einfach und er hält es nur im Zusammenhang mit dem, was die Leute interessieren werden. Also kommen sie auf eine Seite, sie mögen es, sie sind interessiert und dann sagen sie, oh wow, er hat auch Bücher. Cool, ich werde mir die ansehen. Wir haben auch Jenny Radossevich, ich glaube, ich sage ihren Namen richtig. Sie ist die Frau hinter I Spy DIY. Sie erwähnt, von dort wurden diese Website und eine monatliche Do-it-yourself-Modekolonne im Instyle-Magazin geboren. Als nächstes war das Schreiben meines Buches, I Spy DIY Stil, ein Go-to Leitfaden für Mädchen, die den Blick auf ein Budget bekommen wollen. Seit mein Buch im Jahr 2012 veröffentlicht wurde, wechselte ich in die Arbeit auf der Website Vollzeit Hosting DIY Veranstaltungen und tun On-Air-Segmente, Verbreitung der DIY Wort. Sieh mich auf Good Morning America und Rachael Ray an. Nach dem Umzug in I Spy DIY Studio, haben wir in die Herstellung von Heimdekoration DIYs erweitert, Gastgeber Veranstaltungen und Lehre Handwerkskurse. Das ist eine Menge Informationen direkt dort, aber die gute Sache, die sie hier tut, ist sicherzustellen, dass alles darauf konzentriert bleibt was die besagte Person, die auf die Website kommt, interessiert sein wird. Sie müssen nicht alle anderen Sachen kennen, die nicht ganz so in den DIY-Bereich integriert sind, weil ich bin sicher, dass sie das getan hat. Jeder Unternehmer hat eine Vielzahl von verschiedenen Arbeiten geleistet. Sie bleibt nur konzentriert auf einige der wirklich coolen Sachen, wie Good Morning America und Rachel Ray und ein paar dieser anderen bemerkenswerten Dinge, und sie wirft sie da raus, und es bringt die Leute zu sagen, wow, sie wirklich weiß, wovon sie redet. Diese Aufgabe beinhaltet, dass Sie einige Ihrer Leistungen oder einige Ihrer Arbeit oder beides auflisten , die Sie in diese Aufstellung aufnehmen möchten. Von dort aus möchte ich, dass Sie eine Aufschrift mit zwei bis fünf Satzen schreiben , die Ihre Mission unterstützt und Sie als Autorität etabliert. Sie können einige von diesen verwenden und Sie werden von ihnen ziehen, um Handwerk zu helfen, dass, und denken Sie daran, vor allem mit diesem letzten Beispiel von I Spy DIY, nur versuchen und halten Sie es wirklich konzentriert. Alles klar, sobald du das getan hast, bist du bereit, zum nächsten Video zu gehen. 7. Wie du es mit deiner Persönlichkeit füllen kannst: Hallo und willkommen zurück in der Klasse. In dieser Lektion werden wir über einen wirklich wichtigen Teil Ihrer About Seite sprechen , Ihre Persönlichkeit. Das ist unglaublich herausfordernd, selbst als Schriftsteller selbst kämpfe ich darum, über mich selbst zu schreiben und so zu schreiben, dass, wenn ich es zurücklese, sich natürlich anfühlt und wie ich klingt. Weil es so einfach ist, sich darauf zu konzentrieren, Ihre Mission anzugeben oder Ihre Biographie auszuschreiben , dass Sie vergessen, diese ganze Sache mit Ihrer Persönlichkeit zu injizieren. Wenn Sie auf einige der Dinge zurückblicken, die Sie bereits für das Projekt in diesem Kurs geschrieben haben. Du fühlst dich vielleicht ein bisschen so, das noch nicht zu 100 Prozent bin. Diese Lektion wird Ihnen dabei helfen, es wird Ihnen helfen, ein wenig mehr von Ihnen in das zu bringen, was Sie sagen. Dafür im Allgemeinen denke ich, dass es nur eine Arbeit in Arbeit ist. Es gibt ein paar Tipps, die ich habe, die Ihre Worte wirklich zum Leben erwecken und fühlen, als ob sie nicht nur von jemandem geschrieben wurden, sondern wurden speziell von Ihnen geschrieben. Zunächst einmal: Fragen Sie Freunde und Familienmitglieder, denen Sie vertrauen, wie sie Sie jemand anderem beschreiben würden. Dies ist ein wirklich guter Indikator Ihre Stärken und einige Ihrer prominentesten Eigenschaften. Wir leben jeden Tag mit uns selbst, dass wir diese Dinge manchmal übersehen und es kann hilfreich sein , für jemand anderes zu erwähnen, was es ist, dass sie so sehr an uns mögen. Sie möchten auch überlegen, welche Persönlichkeitsmerkmale Sie haben, die mit Ihrem idealen Leser in Resonanz treten. Es ist leicht, denke ich, dass die Menschen hier auf Perfektion streben, und stattdessen sollte das Ziel sein, real und verbindlich zu sein. Also fühlen Sie sich nicht so, als ob Sie diese perfekte, erstaunliche Version von sich selbst sein müssen. Sie müssen nur real sein und über Ihren idealen Leser oder Ihren Kunden nachdenken, die Dinge, die sie gerne tun, die Menschen, mit denen sie rumhängen und sehen, wo Sie dort Verbindungen herstellen können. Mein Tipp Nummer eins, ehrlich gesagt, um sicherzustellen, dass der Text sich wie ich anfühlt, ist, dass ich tatsächlich Dinge laut auslese. Wenn ich etwas auf meinem Blog schreibe, ist es hilfreich für mich, es laut vorzulesen, denn dann ist es so, als würde ich das nie sagen. Dann kann ich reingehen und es ändern und es fühlt sich an, als käme es von mir. Wenn du das Gefühl hast, dass das, was du sagst, steif, unangenehm oder komisch ist, dann solltest du reingehen und es überarbeiten. Stellen Sie sich einfach vor, dass Sie mit Ihrem idealen Leser oder Ihrem idealen Kunden hängen. Ist das etwas, das du ihnen eigentlich sagen würdest? Wieder, wie ich bereits ein paar andere Male in der Klasse erwähnt habe, wollen Sie zeigen und nicht sagen. Wir geben nicht nur Persönlichkeitsmerkmale an. Sie möchten versuchen, Wege zu finden, um dies mit anderen Teilen Ihrer About Seite zu bestreuen. Da wir an der Persönlichkeit und der Aufgabe am Ende dieses Videos arbeiten, ist es nicht unbedingt, dass Sie alle diese Informationen in Ihre fertige Seite aufnehmen werden , aber es wird den Rest Ihres Textes zu informieren. Es wird dir helfen zu sagen: „Hey, weißt du was, das scheint ein wenig trocken zu sein.“ Das scheint nicht etwas zu sein, was ich eigentlich sagen würde, wie würde ich das wirklich jemandem sagen? Ich habe zwei wirklich tolle Beispiele. Die erste ist Emma Els. Sie ist Fotografin in Großbritannien. Du fühlst mich eher wie ein Freund als ein Fotograf, den du angeheuert hast, und dann hilft dir und deinen Gästen, sich entspannter zu fühlen. Bei mir werden Sie wirklich genießen, dass Ihr Foto aufgenommen wird. Pinky schwören, lesen Sie einfach meine Kritiken. Ich beschränke mich auf etwa 30 Hochzeiten im Jahr, weil ich nie möchte , dass sich eines meiner Paare ignoriert oder auf einem Förderband befindet. Die Begrenzung der Anzahl der Hochzeiten, die ich fotografiere, bedeutet, dass ich jede Hochzeit mit der gleichen Menge an Begeisterung auftauche. Manche sagen, ich bin ein wenig besessen von diesem Gig, und es ist wahrscheinlich wahr, weil es nicht nur ein Job für mich ist. Es ist meine Leidenschaft und ich liebe jeden einzelnen Teil davon. Daraus sagt sie eigentlich nichts notwendigerweise über sie aus. Sie sitzt nicht nur da und redet über ihre Geschichte als Fotografin. Sie spricht über sich selbst in Bezug auf den idealen Kunden und die Art und Weise, wie sie arbeitet, und das ist etwas, das als jemand, der daran interessiert sein könnte, sie für die Fotografie für ihre Hochzeit zu engagieren. Sie werden sagen, das ist großartig. Ich wollte nicht das Gefühl haben, dass ich nur einen Fotografen bekomme , den alle anderen bekommen, und sie benutzt Emojis hier drin, als ob sie sich jung und lebendig fühlt , die sich wirklich mit den Klienten verbinden wird, die sie will , um zu erreichen. Alionka Polanco ist ein Unternehmer und persönlicher Trainer, und ihre About Seite beginnt, ich glaube, wir wurden auf dieser Erde gebracht, um glücklich zu sein, nicht lauwarm glücklich, nicht akzeptabel, bequem glücklich, aber sternfarbene Punkte des Lichts, das aus dem Inneren von dir hervorplatzt, glücklich. Ja, das ist glücklich. Das ist wunderbar, sie hat eine längere About Seite und Sie bekommen nur den gleichen Sinn von ihr über Seite überall. Es ist wirklich positiv und warm und ermächtigend. Sie verbindet sich wirklich mit Menschen, die sich ein bisschen fühlen , als wären sie nicht 100 Prozent zu erreichen, was sie wollen, und dass sie ein Leben führen, das sie nicht total glücklich macht. Dies ist das erste, was auf ihrer About Seite auftaucht und es hängt Sie sofort in. In Ordnung. Für diese Aufgabe möchte ich, dass Sie 8-10 Wörter oder Sätze auflisten , die Sie verwenden würden, um sich selbst oder Ihre Persönlichkeit zu beschreiben. Also nicht so sehr darauf konzentriert, was es ist, dass Sie gerne tun, sondern mehr darüber, wer Sie sind. Wenden Sie sich wieder an jemanden, dem Sie vertrauen, an einen Freund oder ein Familienmitglied. Wenn Sie hier eine Eingabe benötigen, dann möchte ich, dass Sie versuchen, jeden von ihnen in eine dynamische Beschreibung dessen zu machen , wer Sie sind. Es ist wirklich hilfreich, denke ich, an Situationen zu denken, in denen diese Eigenschaften wirklich glänzen könnten. Wenn Sie noch weiter gehen möchten, denken Sie an Situationen im Zusammenhang mit Ihrem Blog oder Geschäft, in denen diese Eigenschaften wirklich herauskommen. Sobald Sie voran gegangen sind, haben Sie Ihre 8-10 Sätze oder Wörter geschrieben und dann dynamische Beschreibungen für sie gemacht. Du bist bereit für die nächste Lektion. 8. Misc. Dinge die du enthalten kannst: Hallo, und willkommen zurück in der Klasse. In dieser Lektion werden wir einige der verschiedenen Dinge untersuchen , die Sie in Ihrer About Seite aufnehmen können, wenn Sie möchten. Nun, bei all den Dingen, die wir übergegangen sind, gibt es wirklich nichts, was nötig ist. Es gibt keine harten und schnellen Regeln, wie Sie Ihre About Seite erstellen. Diese Dinge, vor allem in dieser Lektion, ich würde sagen, meist optional. Sie können herausfinden, welche Sie tun und nicht einschließen möchten. Die anderen, die ich in dieser Lektion aufgeführt habe, sind definitiv einige der Stärkeren, die ich in Betracht ziehen sollte. Die ersten Dinge zuerst, alle About Seiten, die ich Ihnen bisher gezeigt habe, haben sie ein Foto von der Person. Das hilft wirklich. Menschen sind visuelle Kreaturen, sie wollen sehen, wie du aussiehst. Es ist eine coole Gelegenheit für sie, sich zu fühlen, als ob sie dich noch besser kennen. Jetzt ist es vielleicht ein wenig unangenehm, wenn Sie Ihr Bild online haben. Ich denke, dass dies weniger ein Thema ist. So viele Leute sind jetzt online, wo es vor fünf Jahren für einige Leute vielleicht seltsam war, aber jetzt ist so ziemlich jeder online, auf Facebook, was auch immer. Aber wenn Sie sich nicht wohl fühlen, ein Foto von sich selbst zu haben, dann ist es an der Zeit, hier ein bisschen kreativ zu werden. Sie können auf der linken Seite sehen ist Joy Wilson, das ist Joy the Baker. Sie hat eine Illustration von sich selbst auf ihrer About Seite. Es ist wirklich genial, ich finde es entzückend, und sie hat ihren Cartoon dort. Auch wenn Sie kein Foto von ihr haben, bekommen Sie ein Gefühl, wer sie ist und wie sie aussieht, also ist das wirklich cool. Sie könnten auch Foto auf der rechten Seite ist ein Bild von mir. Wenn es Ihnen nichts ausmacht, Ihren Körper online zu haben, Sie wollen einfach nicht Ihr Gesicht, Sie könnten so etwas tun, wo Sie von der Kamera wegschauen und etwas , das bezeichnend oder beschreibend für Ihr Unternehmen oder Ihren Blog in der -Hintergrund. Das könnte auch ein großartiger Weg sein. Jetzt, Social-Media-Handles, Ich denke, es gibt eine gute Möglichkeit, mit Menschen noch weiter zu verbinden. Aber Sie sollten nicht das Gefühl haben, dass Sie jede einzelne Social-Media-Plattform in Ihre About Seite aufnehmen müssen. Es gibt so viele, also fügen Sie einfach diejenigen ein, auf denen Sie tatsächlich aktiv sind, und diejenigen, die Sie tatsächlich bereit sind, mit Menschen zu engagieren. Wenn du nie auf Twitter gehst, solltest du deinen Twitter-Handle nicht in deiner About Seite auflisten, solltest du deinen Twitter-Handle nicht in deiner About Seite auflisten, weil Leute versuchen, dich dort mit dir zu verbinden und dann enttäuscht sein , wenn sich herausstellt, dass du nie da bist. Es ist auch hilfreich, ein wenig darüber nachzudenken , wo Ihr idealer Kunde oder Ihr idealer Leser hängt. Für mich, für meinen Blog, weiß ich, dass die meisten meiner idealen Leser auf Pinterest sind. Sie gehen auf Pinterest, sie suchen nach Reise-Inspiration, sie suchen nach interessanten Geschichten zum Lesen und dort finden sie mich. Da kommt der größte Teil meines Traffics her, also habe ich mehr Mühe in Pinterest gelegt, als ich in irgendeinem meiner anderen sozialen Medien steckte. Soziale Medien, es gibt so viele. Wenn Sie sich die Unterseite einiger Beiträge ansehen, die die Freigabe-Schaltflächen haben, werden Sie nur so viele verschiedene Optionen sehen. Ich denke, die großen sind Instagram, Twitter, Pinterest, Facebook, Snapchat und YouTube. Versuchen Sie, vielleicht auf einem der wichtigsten zu bekommen und verbreiten Sie sich nicht zu dünn. Ich denke, es ist besser, eine dieser Social-Media-Plattformen wirklich gut zu machen, als zu versuchen, drei von ihnen zu machen und nicht wirklich einen von ihnen so großartig zu machen. Sie könnten auch darüber nachdenken, wie oft Sie posten. Ich sehe das nicht allzu oft, aber es liegt ganz an dir. Anna bei theannaedit.com sagt, „Ich poste Videos auf meinem YouTube-Kanal zweimal pro Woche, mittwochs und sonntags um 9:00 Uhr und posten hier jeden Montag, Mittwoch, Freitag und Sonntag um 9:00 Uhr, wenn Sie Lust auf eine Lektüre mit Ihrem Morgenkaffee.“ Das ist wirklich großartig. Für jemanden, der besonders wie sie ist, wird sie in einer Woche viel posten. Es ist eine nette Möglichkeit für Leser, im Auge zu behalten, wenn neue Sachen herauskommen und sie über den nächsten Beitrag aufgeregt werden. Für diese Aufgabe möchte ich, dass Sie ein Foto auswählen, das Sie für Ihre About Seite verwenden möchten. Wenn Sie wirklich kein Foto von sich selbst online wollen, überlegen Sie, was Ihre anderen Optionen sind. Wären Sie bereit, ein Foto von Ihnen von hinten zu haben, oder denken Sie, dass Sie vielleicht etwas kreativeres, eine Illustration oder etwas, das vielleicht sogar Sie es selbst zeichnen wollen ? Bestimmen Sie auch, auf welchen Social-Media-Plattformen Sie sich mit Personen verbinden möchten, und denken Sie daran, dass Sie immer noch möchten, dass dies auf den idealen Leser oder Client zurückgeht. Denken Sie darüber nach, was sie gerne verwenden und was Sie gerne verwenden. Wenn Sie einen regulären Zeitplan haben, notieren Sie es einfach. Dies ist nicht notwendigerweise etwas, das Sie einschließen müssen, aber es könnte etwas sein, das Sie für Ihren Leser richtig entscheiden. Sobald Sie das alles erledigt haben, dann sind Sie bereit, mit der nächsten Lektion fortzufahren. 9. Vergiss das wichtige endgültige Detail: Hallo und willkommen zurück in der Klasse. Wir kommen zu dem Punkt, an dem wir anfangen, ein paar Dinge einzupacken. Wir werden alles zusammenstellen. Aber bevor wir das tun, möchte ich über einen wichtigen letzten Teil Ihrer About Seite sprechen, den Aufruf zum Handeln. Grundsätzlich kommt Ihr Leser oder Ihr Kunde zu Ihrer About Seite. Sie haben dich kennengelernt, sie lieben dich. Und was jetzt? Sie wissen vielleicht nicht einmal, dass sie diese Frage stellen und andere Weise mit Ihnen in Verbindung setzen wollen, auf eineandere Weise mit Ihnen in Verbindung setzen wollen, vielleicht in sozialen Medien oder Ihren Newsletter erhalten. Also müssen Sie diese Frage beantworten, bevor sie es überhaupt stellen. Der beste Weg ist, einfach unkompliziert darüber zu sein. Wie ich schon sagte, es ist eine wirklich gute Möglichkeit, die About Seite zu beenden. Geben Sie ihnen die Möglichkeit, sich mit Ihnen auf einer anderen Ebene zu verbinden. Ich formuliere es gerne so, als würden sie sich dir anschließen und du verlängerst diese Einladung, weil sie sich wirklich besonders fühlen und sie sagen: „Oh ja, ich möchte mich dieser Person anschließen, so wie sie oder er scheint wirklich genial zu sein.“ Wenn sie nicht wollen, kein Schaden, kein Foul, es ist gut für dich, nur jene Leute in deinem Kreis zu haben , die wirklich aufgeregt sind, was du tust. Also musst du herausfinden, was du willst. Was soll diese Person, die auf Ihre Website kommt, tun? Wollen Sie, dass sie Ihnen in den sozialen Medien folgen? Möchten Sie, dass sie sich für Ihren Newsletter anmelden? Vielleicht möchten Sie, dass sie einen Kurs, den Sie haben, ein Produkt, die Sie haben, die verschiedenen Dienstleistungen, die Sie anbieten, oder für service-basierte Unternehmen, können Sie sie ermutigen, eine Art von Klarheit Anruf zu planen. Wie ich bereits erwähnt habe, möchten Sie wirklich klar über diese Einladung sein. Ich denke, jetzt ist nicht die Zeit, um zu tanzen, was Sie wollen. Wie ich sagte, der Leser und der Kunde, sie wissen nicht einmal, dass sie diese Frage stellen, dass sie sich mit Ihnen in sozialen Medien oder über Ihren Newsletter verbinden oder sogar mit Ihnen sprechen wollen , um eine Klarheit zu erhalten. Sie müssen diese Frage für sie beantworten, bevor sie überhaupt gestellt wurde. Sie könnten entscheiden, dass Sie mehr als ein Ziel im Auge haben, wie ein großes Ziel, und das ist in Ordnung. Ich denke, das Wichtigste ist, sie nicht zu überwältigen. Du willst also nicht zu viele Dinge haben. Ich denke, ein bis zwei solide Aufrufe zum Handeln, das ist eine ideale Nummer. Sobald Sie darüber hinausgehen, müssen Sie ein wenig kreativer werden und es in einer Weise einschließen, die sie nicht überwältigt. Denn wenn Sie zu viele Optionen haben, könnten Sie sie einfach so sein : „Oh, nein, das ist zu viel Info“. So gutes Beispiel: „Wenn du Freunde in sozialen Medien sein möchtest, folge mir auf Instagram. Wenn Sie mehr über meine Astrologie-Lesungen erfahren möchten, gehen Sie auf meine Services-Seite und lesen Sie mehr über die verschiedenen Sitzungen, die ich Ihnen anbieten kann.“ Corinne Dobba, ich denke, sie hat ein wirklich kreatives Setup für ihren Aufruf zum Handeln. Die primäre, wie Sie oben sehen werden, ist für ihren Newsletter. Also, wenn Sie bereit sind, sich weniger allein zu fühlen und Sie Dinge lesen wollen, die Sie zum Lachen bringt, Lächeln und lehrt Sie, wie Sie beginnen, die Person in Ihrem Leben zu akzeptieren , die am wichtigsten ist, sich selbst. Gehen Sie auf meine E-Mail-Liste. Dann unten spricht sie auch über die Kurse, die sie hat, Dinge, an denen sie arbeitet, die bevorstehen, und auch, wie man sich mit ihr in sozialen Medien verbinden kann. Raelyn Tan hat einen wirklich einfachen Aufruf zum Handeln. Der beste Weg, um sicherzustellen, dass Sie Ihren erhaltenen Wert erhalten, wäre, sich für meine E-Mail-Liste anzumelden. Ich schicke regelmäßig Tipps und Updates zu meinem neuesten Training. Jetzt ist es an der Zeit, dass Sie Ihren Aufruf zum Handeln herausfinden. Wenn diese Person Ihre About Seite gelesen hat, was soll sie als Nächstes tun? Was ist das große Hauptziel dort? Was wäre das Beste, was sie tun könnten? Sie könnten feststellen, dass Ihr Aufruf zur Aktion ein wenig überlagert ist. Ein bis zwei Dinge, wie ich schon sagte, ist eine wirklich gute Zahl. Sobald Sie darüber hinaus kommen, wenn Sie eine Reihe von Sachen in einem großen Absatz auflisten, kann es überwältigend werden. Es ist also Zeit, ein wenig kreativ zu werden und über die primären zu denken , die Sie am meisten daran interessiert sind, dass sie sich anmelden, und dann erwägen Sie, eine Liste oder eine Grafik oder ein Diagramm oder etwas, das sie dazu bringen kann, auch diese anderen zu sehen Aufrufe zur Aktion aber der erste und der wichtigste ist an der Spitze. Sobald Sie das getan haben, können Sie mit der nächsten Lektion fortfahren. 10. Zeit, alles zusammenzufügen: In Ordnung, also haben wir alle Elemente einer guten About Seite erkundet, die verschiedenen Dinge, die Sie einschließen können, und jetzt ist es an der Zeit, all das zusammenzufassen. Das Wichtigste, was zu beachten ist, und ich weiß, dass das sehr frustrierend ist, ist, dass es keine Formel gibt. Es gibt keinen richtigen oder falschen Weg, um Ihre About Seite geschrieben zu haben, es gibt keine Sache, die zuerst kommen muss, keine Sache, die unbedingt an letzter Stelle kommen muss. Ich denke, im Allgemeinen, ja, Ihr Aufruf zum Handeln ist zuletzt. Ein kleines Intro könnte sein, was Sie oben auf Ihrer About Seite tun, aber Sie könnten entscheiden, dass es einen anderen Weg gibt , der nur Sinn für Sie macht und das ist in Ordnung. Du fühlst dich hier vielleicht wirklich fest und das ist auch okay. Ich denke, ein wirklich schöner Ort, um dich aufzuwärmen und Dinge zum Laufen zu bringen. Zuerst ein kleines Intro auf dich. Dann reden Sie auch über Ihre Mission und eine große, das Problem, das Sie lösen. Ich denke an all die Dinge, die Sie in Ihre About Seite aufnehmen können. Das Problem, das Sie lösen, ist wahrscheinlich das wichtigste und dann natürlich, wenn Sie das haben, ist es ein schönes kleines Skelett. Sie können am Ende einen Call to Action hinzufügen, Dinge bearbeiten, um Ihre Persönlichkeit darin zu integrieren und Sie haben einen wirklich guten soliden Start zu Ihrer About Seite und Sie könnten sogar das Gefühl, an diesem Punkt ist es eine neue wirklich guter Ort und es sollte sein, wenn Sie die ganze Arbeit in diesem Kurs getan haben. Wie ich bereits erwähnt habe, ist es in Ordnung, etwas anderes zu machen. Wenn Sie das Gefühl haben, dass es für Sie sinnvoll ist, in Bezug auf Ihren idealen Leser oder Kunden, dann gehen Sie voran können Sie es ausprobieren. Es ist völlig in Ordnung. Es ist eine Seite, die Sie bearbeiten können. Wenn Sie irgendwann etwas aufstellen und Sie einfach nicht das Gefühl haben, dass es richtig ist, können Sie es ändern. Ich denke, es ist auch hilfreich, einige dieser vorherigen Beispiele zu betrachten , die ich während dieses Kurses verwendet habe, weil ja, ich habe Beispiele gezogen, die diese großartigen Elemente wirklich hervorgehoben haben, aber wenn Sie sich dort über die Seite als Ganzes ist jeder anders. Es gibt keinen richtigen oder falschen Weg, es zu tun. Außerdem ist es nicht für immer und das ist völlig okay. Sie wachsen und Sie ändern sich und Ihr Blog oder Geschäft wird das gleiche tun, und das ist eigentlich eine wirklich gute Sache. nicht das Gefühl, dass Sie es zu einem perfekten Ort bringen müssen bevor Sie Ihre Website starten können oder bevor Sie Ihren Blog starten können. Gehen Sie weiter und bringen Sie etwas in Gang und durch Ihr Schreiben, durch Ihre Arbeit, werden Sie wahrscheinlich viel mehr Klarheit darüber gewinnen, was auf Ihrer About Seite sein sollte. Wie Sie Ihre About Seite überarbeiten, wieder, mein großer Tipp ist es laut vorzulesen, stellen Sie sicher, dass es natürlich klingt und es fühlt sich an, als ob Sie jemanden kennen, der bereit wäre, Ihnen zu helfen. Eine zweite Meinung zu bekommen ist wirklich nützlich. Perspektive eines Außenseiters ist immer hilfreich. Wenden Sie sich an jemanden, um Feedback zu erhalten, und bevor Sie es ihm geben, lassen Sie sie einfach wissen, was es ist, was Sie erreichen wollten und fragen Sie sie, ob es tatsächlich das erreicht. Sobald Sie es ausgeschrieben haben und Sie es durchgelesen haben, sollten Sie sich wirklich mächtig fühlen. Es ist eine sehr mächtige Darstellung von Ihnen und was Sie tun und was Sie leidenschaftlich sind. Sobald Sie am Ende davon zu bekommen, sollte es sich wirklich erstaunlich fühlen zu lesen. Okay, jetzt ist es an der Zeit, all das zusammenzufassen und deine About Seite zu schreiben. Ich kann nicht genug betonen, dass Sie nicht unbedingt alle Elemente verwenden werden, an denen wir in diesem Kurs gearbeitet haben, und das ist völlig in Ordnung. Ich denke, dass all diese Vorarbeiten auf der About Seite wird nur helfen, das fertige Produkt zu informieren und vor allem Spaß zu haben. Stellen Sie sicher, dass dies angenehm ist. Es sollte nicht etwas sein, das Sie völlig fürchten, und es sollte etwas am Ende sein, wenn Sie es lesen, fühlen Sie sich gut darüber. Ok. Wenn Sie Fragen haben, stellen Sie sicher, dass Sie sie in der unten stehenden Diskussion posten, und sobald Sie bereit sind, können Sie mit dem nächsten Video fortfahren. 11. Congrats! Wie war deine Seite abgebrochen?: Herzlichen Glückwunsch. Hoffentlich von diesem Punkt, Sie haben eine wirklich gute oder sogar ein besseres Verständnis auf Ihrem Blog oder Geschäft, und Sie haben eine wirklich solide über Seite, die Sie wirklich gut fühlen. Ich würde gerne sehen, woran Sie gearbeitet haben, und werfen Sie einen Blick auf Ihre About Seite. Also, machen Sie weiter und lassen Sie uns wissen, teilen Sie Ihre Projektseite oder posten Sie in der Diskussion, woran Sie gearbeitet haben. Wir würden uns alle freuen, einen Blick auf Ihre About Seite zu werfen und Sie besser kennenzulernen. Wenn Sie diesen Kurs hilfreich finden, würde ich gerne etwas von Ihrem Feedback hören. Bitte hinterlassen Sie eine Bewertung für diesen Kurs und lassen Sie mich wissen, was Sie dachten. Wenn es Ihnen gefallen hat, ermutige ich Sie auch, einige meiner anderen Blogging- und Schreibkurse hier auf Skillshare zu überprüfen . Danke, dass du dich mir angeschlossen hast. Lassen Sie es mich wissen, wenn Sie Fragen haben, und es war eine Freude, Sie im Unterricht zu haben.