Malen einer einfachen Aquarell-Landschaft mit Nachthimmel | Kolbie Blume | Skillshare
Drawer
Suchen

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Malen einer einfachen Aquarell-Landschaft mit Nachthimmel

teacher avatar Kolbie Blume, Artist

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

    • 1.

      Einführung

      3:00

    • 2.

      Materialien

      9:16

    • 3.

      1. Vorbereiten der Szene

      5:09

    • 4.

      2. Erster Verlauf des Wassers

      1:50

    • 5.

      3. Den Himmel malen

      5:56

    • 6.

      4. Trocknen der ersten Schicht

      4:53

    • 7.

      5. Die Sterne malen

      7:29

    • 8.

      6. Die Bäume malen

      8:21

    • 9.

      7. (Optional) Lettering hinzufügen

      7:01

    • 10.

      8. Der letzte Schliff

      3:47

  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Jedes Niveau

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

2.824

Teilnehmer:innen

67

Projekte

Über diesen Kurs

Lieben Sie das Wunder, das sich ergibt, wenn Sie einen Himmel voller Sterne betrachten? Möchtest du dieses Wunder auf Papier festhalten und es für Jahre bewahren? Lerne meinen Schritt-für-Schritt-Prozess für die Erstellung von schönen, einfachen Nachthimmelbildern kennen!

Jedes Video ist in der Reihenfolge meines Prozesses festgelegt, und der Kurs ist so konzipiert, dass du es mit deinem eigenen Stück (deinem endgültigen Projekt) verfolgen kannst, während du die Videos ansiehst. Ebenfalls enthalten ist meine Liste und Erklärung der bevorzugten Materialien. Genau dies ist der Prozess für meine einzigartigen Nachthimmelbilder auf meinem Instagram-Konto und in meinem Etsy-Shop.

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Kolbie Blume

Artist

Top Teacher

 

 

If you're pretty sure you're terrible at art...

...you're in the right place, my friend. 

 

 

Hi there! My name is Kolbie, and I'm a full-time artist, writer, and online educator -- but up until a few years ago, I was working a 9-5 desk job and thought my artistic ability maxed out at poorly-drawn stick figures. 

In my early 20s, I stumbled on mesmerizing Instagram videos with luminous watercolor paintings and flourishing calligraphy pieces, and ... Vollständiges Profil ansehen

Level: Beginner

Kursbewertung

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen auf Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Einführung: Hi, mein Name ist Kolbie, und ich liebe es zu malen und zu schreiben und Kalligraphie zu verwenden, um schöne Kunstwerke zu kreieren , die zu meiner Seele sprechen. Sie sind wahrscheinlich gerade hier weil Sie daran interessiert sind zu lernen , wie man schöne Nachthimmelbilder wie diesen Kerl oder diese Lieben hier kreiert. ob du diese Bilder gesehen hast, du durchsuchst nur Skillshare und er ist auf diese Klasse gestoßen, oder du folgst mir auf Instagram @thiswritingdesk und hast einige meiner Videos oder Beiträge von gesehen diese Bilder. Ich bin hier, um dir alle meine Geheimnisse beizubringen. Ich hätte mir nie vorgestellt, dass ich ein Künstler sein würde. Ich habe erst vor zwei Jahren angefangen zu beschriften und vor einem Jahr habe ich angefangen zu malen, und es ist einfach eine Besessenheit geworden und ein Teil dessen, wer ich bin. Der Grund, warum ich Ihnen das sage ist Sie keine Erfahrung haben müssen, um mit diesen Gemälden zu beginnen. Wenn du lernen willst, beginnend bei Null, kannst du das vollkommen. Je mehr du übst und je mehr Zeit du einlegst, desto besser wirst du. In diesem Kurs führe ich Sie Schritt für Schritt durch meinen Prozess, um diesen wunderschönen Nachthimmel zu malen , und der beste Weg für Sie zu lernen, wie es geht, ist, sie zusammen mit mir zu malen. Die Videos werden hoffentlich auf eine Weise bestellt , die sinnvoll ist und es Ihnen leicht macht, sich mir anzuschließen , während wir einen schönen Nachthimmel malen. Hoffentlich werden Sie am Ende etwas haben, das ein bisschen so aussieht, oder etwas, auf das Sie stolz sein können , für sich selbst zu behalten oder zu verschenken oder im Regal zu bleiben und weiter zu üben. Am Ende des Kurses würde ich mich freuen, wenn Sie Ihre Arbeit an der Projektgalerie veröffentlichen würden , damit jeder sie sehen kann. Ich würde auch gerne die Arbeit auf Instagram sehen. Wenn du mich markierst, diesSchreibtisch, werde ich dir etwas Liebe geben und vielleicht sogar einige meiner Favoriten erneut posten. Lasst uns kurzerhand anfangen. 2. Materialien: Wie ich in meinem Einführungsvideo gesprochen habe, sich in dieser Klasse alles darum Nachthimmelwaldszenen wie diese hier zu machen. Du hättest sie schon sehen sollen, aber für den Fall zeige ich dir, wie ich diese schönen Bilder mache. Ich werde sagen, dass diese Bilder mein Engagement auf Instagram gesteigert haben und ich habe so viele Menschen begeistert. Ich bin gespannt, ich liebe es, diese Bilder zu machen, ich denke, sie sind wunderschön. Sie sind nicht so schwer so schön zu werden. In diesem Video geht es darum, über die verschiedenen Vorräte zu sprechen , die wir sehr schnell brauchen. Am Ende werde ich ein Bild haben, das alle Lieferanten auflistet, über die wir hier gesprochen haben. Erstens, Papier, die zwei verschiedenen Arten von Papier, die ich für diese spezifischen Gemälde verwende. Denken Sie daran, dass ich dieses Papier nicht immer für jedes Projekt verwende, das ich mache. Darüber spreche ich in meinem Blending-Kurs für Kalligraphie viel . Aber die zwei Arten, die ich am meisten verwende, sind, Bögen sind mein Favorit. Dies ist Aquarellpapier in professioneller Qualität, was bedeutet, dass es aus 100 Prozent Baumwolle hergestellt wird. Es sind 140 Pfund, ich glaube, das sind 300 Gramm. Es ist meiner Meinung nach das Beste, das Wasser aufzunehmen und die Qualität Ihrer Farbe und Ihrer Schichten zu erhalten. Ich benutze Bögen, das ist mein Favorit. Arches ist teuer. Es gibt wirklich keinen Weg, es zu umgehen. Es ist teurer als normales Papier. Ich kaufe 140 Pfund anstelle von 300 Pfund Papier , weil 140 Pfund günstiger sind. Wenn Sie einfach nicht wissen, dass Sie jetzt für Bögen springen können, was ich vollkommen verstehe, der beste Vergleich, den ich mit Bögen in Bezug auf Schülerpapier gefunden habe mit Bögen in Bezug auf ist der beste Vergleich, den ich mit Bögen in Bezug auf Schülerpapier gefunden habe Strathmore. Jetzt glaube ich, dass Strathmore auch professionelles Papier herstellt, aber das wird wahrscheinlich auch zu einem professionellen Preis angeboten. Aber Strathmore Schülerpapier hat eine ähnliche Textur wie Bögen, obwohl Bögen strukturierter sind, weil es wiederum aus 100 Prozent Baumwolle besteht und Strathmore wahrscheinlich aus einigen besteht Baumwollholz-Zellstoff-Kombination, ich bin mir nicht sicher. Aber Strathmore ist der nächste in allen Studentennotenpapieren , die ich ausprobiert habe, und ich habe sie nicht alle ausprobiert, aber ich habe ein paar ausprobiert. Dies sind die beiden Möglichkeiten für Papier, mit denen ich gehen würde. Als Nächstes spreche ich über Farbe. Ich würde entweder mit Röhrenfarbe oder Pfannenfarbe, Pan Aquarell gehen . Ich würde für diese Stücke kein flüssiges Aquarell verwenden , hauptsächlich weil , Sie dies mit nur einer Farbe tun können, wenn Sie die richtige Farbe verwenden und es wirklich schwer ist zu bekommen diese wirklich tiefe, gedämpfte Farbe mit flüssigem Aquarell ist meiner Meinung nach nur meine Meinung. Ihre Wahl, aber für die Farbgebung des Landschaftswassers bevorzuge ich es, pigmentiertes, professionelles Aquarell zu verwenden bevorzuge ich es, pigmentiertes, professionelles Aquarell zu verwenden, das entweder in einer Dose oder in einer Pfanne ist, und das sind all diese Möglichkeiten. Wirklich schnell. Ich gehe einfach über Prima-Aquarell-Konfekt sind wirklich erschwinglich. Sie kommen in verschiedenen Paletten. Ich habe meine so organisiert , dass sie meine Farben sind. Diese stammen aus vielen verschiedenen Paletten, aber sie sind wirklich erschwinglich und sind Künstlerqualität. Ich würde wahrscheinlich für kostenbewusste Menschen das empfehlen. Ich würde sagen , dass sie zwar von mir erschwinglich sind, aber in Bezug auf die Kosten für Qualität mein Favorit sind. Meine Lieblingsfarben sind Winsor & Newton. Am häufigsten greife ich nach Indigo. Es ist verschwommen, mal sehen, ob wir das ein wenig fokussieren können. Ich greife meistens nach Indigo und Paynes Grau für diese Stücke. Es spielt keine Rolle, welche Farben Sie wählen. Ich habe diese Nachthimmel-Bilder , die grün oder lila sind. Aber wenn du wirklich den Himmel kriegen willst, wie er aussehen soll, Indigo oder Paynes Grau, würde ich gehen. Ich liebe es auch sehr, das ist mein Greenleaf & Blueberry Kalligraphie-Set, und ich habe ein paar andere Farben hier drin. Dies sind handgefertigte Farben von Greenleaf & Blueberry und sie sind großartig. Sie sind ein bisschen teuer, nicht zu teuer, weil sie es absolut wert sind, aber diese sind auch ein höheres Ende. Ich habe viele andere Handarbeit. Ich arbeite gerne mit Kontaktmachern zusammen. Aber ich werde nur für eine Sekunde wieder auf Tubed Aquarell gehen . Wenn ich Aquarell mache, drücke ich es normalerweise auf eine Palette oder eine leere Pfanne. Ich habe auch ein paar leere Pfannen. Ich drücke es auf eine Palette und warte dann darauf, dass es den ganzen Weg trocknet, und dann benutze ich es wie ein Pfannaquarell. Nun, nicht alle Aquarelle empfehlen dies zu tun , da Pan Aquarell , das anfänglich in der Pfanne ist, es gibt ein anderes chemisches Make-up, das es spezifisch für Pfannenaquarell und Sie macht Pfannenaquarell und Sie kann es leichter öfter aktivieren. Es wird empfohlen, dass Sie, wenn Sie flüssiges Aquarell verwenden, ein wenig auf einmal in einer Palette verwenden, aber das ist nicht immer für mich verfügbar. Ich male nicht den ganzen Tag, das ist nicht mein Job. Ich habe festgestellt, dass das wirklich gut funktioniert. Ich habe diese Farben seit ein paar Monaten hier drin und hatte keine wirklich Probleme. Das sage ich über Farbe. Dies ist die Farbe, die ich für meine Stars verwende, es ist Dr. Ph. Martins blutsicheres Weiß und wenn wir zum Stars Video kommen, werde ich mehr darüber sprechen. Dann benutze ich diesen Sakura Gelly Rollstift auch diesen Sakura Gelly Rollstift für die Stars und besonders für die Sternschnuppe. Schließlich würde ich empfehlen, Aquarell-Rundpinsel speziell für Aquarell zu kaufen. Diese Größen sind die, die ich am häufigsten verwende, 16, 10 und 0. Diese spezielle Marke ist die Serie 228 von Utrecht und Sublet bedeutet, dass es sich um synthetische Zobelhaare handelt, also ist es kein echtes Haar. Dies ist synthetisches Zobelhaar, und ich bevorzuge eigentlich synthetisches Zobelhaar gegenüber Zobelhaarbürsten, weil ich denke, dass es leichter auf seine ursprüngliche Steifigkeit zurückprallt . Das ist nur meine Meinung. Ich habe diese in einem Blick Art Materials Store , in dem ich auf der anderen Straßenseite wohne. Die funktionieren sehr gut für mich. Ich mag auch die Princeton Heritage Series, aber diese sind wahrscheinlich die nächsten, die ich der Princeton Heritage Series gefunden habe der Princeton Heritage Series , die etwas kostengünstiger sind. Da hast du es. Das sind all die Materialien, die ich für meine Nachthimmelbilder verwende. Ich ermutige Sie, entweder diese Materialien zu erhalten oder etwas Ähnliches zu finden, bevor Sie sich mit dem Rest dieser Videos begeben , damit Sie Ihr Projekt zusammen mit mir machen können . Das ist Ihre Hausaufgabe, besteht darin, Ihre Materialien zu sammeln und zu sehen, wo Sie möglicherweise Substitutionen vornehmen oder einen Ausflug in den Kunstladen machen müssen , was meiner Meinung nach immer Spaß macht. Los geht's, ich kann es kaum erwarten, mit dir zu malen. 3. 1. Vorbereiten der Szene: Jetzt, da Sie hoffentlich alle Materialien gesammelt haben , die Sie benötigen, möchte ich über ein paar Dinge sprechen, und das hat mit Wasser zu tun und es hat mit Papier zu tun. Nummer eins, das ist Teil der Materialien, die ich im letzten Video nicht erwähnt habe , weil ich das Gefühl hatte, dass es selbsterklärend war, aber ich werde jetzt darüber sprechen; du brauchst zwei Tassen Wasser. Du fragst dich vielleicht, warum brauchst du zwei? Die Antwort ist, dass eine Tasse die ganze Zeit klar und sauber bleiben muss , und dann wird die andere Tasse schmutzig, also wird es super schlammig, und besonders für die Techniken, die wir verwenden werden, es ist wirklich wichtig, dass Sie sauberes Wasser haben. Sie benötigen auch ein Papiertuch genau dann, wenn Sie es brauchen, mit allen Wasserfarben. Nummer 2 ist Papier und was passiert, wenn Sie Wasser auf Papier legen. Eine der häufigsten Fragen, die ich bekomme, ist Kolbie, wie kann ich mein Papier davon abhalten, sich zu knicken? Die Antwort ist, es ist wirklich schwer, es nicht zu tun, es sei denn, Sie haben wirklich teures 300-Pfund-Aquarellpapier. Aber fürchte dich nicht, weil es Techniken gibt , die wir anwenden können. Die wichtigste Technik, die ich empfehlen würde, besteht darin, Malerband zu verwenden , um Ihr Aquarellpapier oder Abdeckband abzukleben. Ich denke, manchmal ist das Abdeckband etwas schonender für das Papier. Aber normalerweise benutze ich Malerband. Wenn du es in meinen Stücken bemerkst , sind sie wie Pinselstriche. Es ist, als wäre der Nachthimmel dort gemalt. Das ist definitiv eine Methode, die Sie verwenden können, aber ich habe dafür kein Malerband verwendet. Wenn du dir meine Videos auf Instagram ansiehst, hatte ich dieses Stück Papier einfach runter und habe kein Papier benutzt und mich schnell gewaschen. Aber zumal die Leute gerade anfangen, diese Nachthimmel-Videos zu machen, würde ich wirklich empfehlen, Malerband zu verwenden, also zeige ich Ihnen, wie das geht. Ich hole nur eine Reihe von Band und klebe ab. Zuerst muss ich sicherstellen, dass ich auf der rechten Seite der Zeitung bin. Es gibt immer eine richtige Seite auf Aquarellpapier, auf der Sie malen können. Eine Seite ist die Rückseite und eine Seite ist die Vorderseite. Normalerweise ist die Vorderseite, welche Seite die meiste Textur hat. Ich habe hier nur eine dünne Grenze. Sie können das Band nach Belieben ablegen je nachdem, welche Art von Rand Sie das Gemälde abrunden möchten. Dick oder dünn, es spielt keine Rolle. Je dicker du es machst, desto stabiler wird das Papier, also ist es etwas, worüber du nachdenken musst. Aber so mache ich es. Ich mache gerne oben auf der Seite , denn wenn ich die Farbe abnehme, , denn wenn ich die Farbe abnehme, die du später in der Klasse sehen wirst, kleben meine Bandteile nicht zusammen und ich habe mehr Kontrolle, und ich kann nimm die Farbe ab. Ich mache die Top-Side-Seite. Normalerweise habe ich ein ziemlich gutes Auge für die Größenbestimmung, aber es ist mir auch egal, wenn es um lose Kunst wie diese geht , in Bezug auf, oh, ist das genau die Größe wie diese? Ich denke, dass es manchen Leuten sehr wichtig ist, aber ich denke, dass Unvollkommenheiten Kunst zu dem machen, was sie ist. Aber Sie können es so vergrößern, wie Sie möchten. Da gehst du. So klebst du dein Stück Papier auf und es ist bereit für dich zum Malen. In der Regel würden Sie mit dieser Methode direkt an die Kante gehen. Aber du kannst mit Klebeband machen, was ich getan habe, und stelle einfach sicher, dass deine Striche nicht ganz an den Rand gehen, damit du sie sehen kannst. Das liegt an dir. Für diesen Kurs gehe ich direkt an den Rand, um dir zu zeigen, wie es mit einer Grenze aussieht , da ich das nicht wirklich oft auf meinem Instagram mache. Ihre Hausaufgaben nach dem Anschauen dieses Kurses besteht darin, zu entscheiden, ob Sie Ihr Papier aufkleben möchten oder nicht, ob Sie einfach nur verlieren möchten oder nicht. Seien Sie sich bewusst, dass sich das Papier schnallen wird, wenn Sie losgehen und es schwieriger ist , es dazu zu bringen, das zu tun, was Sie wollen. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Wasser haben, und stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Vorräte haben, und lassen Sie uns das nächste Video loslegen . 4. 2. Erster Verlauf des Wassers: Dies ist ein schnelles und einfaches Video. In diesem Video dreht sich alles um die erste Wäsche. Mit Wäsche meine ich nur, Wasser auf das Papier zu legen. Für diese erste Wäsche benutze ich meinen Wasserpinsel Größe 16, meinen Pinsel hier, weil ich damit viel schneller Wasser bekommen kann. Ich fange einfach an. Ich tauche meinen Pinsel in dieses saubere Wasser. Da ich das Band dieses Malers runter habe und es schön und abgeklebt ist, willst du immer sicherstellen dass die Kanten schön und fertig sind, gehe ich einfach direkt von Kante zu Kante. Eine der häufigsten Fragen, die ich bekomme, ist, was ist das Zeug , das Sie auf das Papier legen, bevor Sie die Farbe ablegen. Die Antwort lautet Wasser. Es ist nur Wasser. Es ist keine spezielle Flüssigkeit. Ich meine, Wasser ist etwas Besonderes. Du musst es nicht kaufen, du nimmst es einfach aus der Spüle. Solange es klar ist und sauber ist, funktioniert es für dich. Ehrlich gesagt, genauso einfach wie das. Das werden wir in diesem Video machen. Ich weiß, das scheint einfach zu sein, aber bleiben Sie in Kontakt und schauen Sie sich das nächste Video an, um zu sehen, was als nächstes passiert. 5. 3. Den Himmel malen: Wir wollen nicht zu viel anziehen. Jetzt, da wir unser Wasser auf dem Papier haben , ist es an der Zeit, unseren ersten Tropfen Farbe abzulegen . Du kannst entweder mit dem 16-Pinsel bleiben oder manchmal gehe ich mit der 10. Ich gehe zur 10, aber es sieht so aus würden wir gerade die 16 machen. Was Sie tun werden, ist oben anzufangen und die dunklere Farbe oben zu bekommen. Es wird nicht das dunkelste sein. Es wird gerade so sein. Aber was wir tun, ist nur einen sehr leichten Farbverlauf zu erzeugen. Diese erste Art von Nachthimmel Wald ist ehrlich gesagt, ich benutze oft nur eine Farbe. Manchmal verwende ich eine andere Farbe auf der Unterseite, aber um es so einfach wie möglich zu machen , werden wir wirklich nur eine verwenden. Ich zeige dir, wie es mit Wasser viel Wasser auf diesem Pinsel gibt, es mit Wasser viel Wasser auf diesem Pinsel gibt so dass er diesen schönen glatten Farbverlauf erzeugt. Unten ist diese Seite sehr hell und oben ist sie dunkler. Um es noch dunkler zu machen, werde ich mich verdünnen. Ich benutze eigentlich meinen 10-Pinsel. Das könnte gesunder Menschenverstand sein. Wenn Sie Wasser verwenden, verdünnt es die Farbe. Um die Farbe so pigmentiert zu machen, wie wir es wollen, willst du genug Wasser, damit sie flüssig ist, aber du willst nicht so sehr, dass sie verdünnt wird. Hier ist das nicht ganz so dunkel wie möglich, aber es ist dunkel genug für unsere Zwecke. Ich lege nur eine weitere schnelle Schicht da drauf. Aber jetzt fängt es an, dahin zu kommen wo das viel dunkler ist als hier. Ich will nicht, das unten so dunkel ist wie hier oben. Jetzt habe ich meinen Pinsel ein bisschen abgewaschen. Ich fange von unten an und kneten es einfach oben. Wenn Sie den Farbton eines helleren Farbtons behalten möchten, ist die beste Technik, die ich Ihnen sagen kann, von hell nach dunkel zu wechseln , da dies den Farbverlauf beibehält und auch sicherstellt, dass dieser Teil keinen bekommt dunkler als es sein muss. Für den Rest nehme ich wieder Wasser ab und sehe, ob ich das hier wirklich pigmentieren kann, damit ich es oben richtig dunkel machen kann. Das ist definitiv dunkler. Manchmal kann man sogar Schwarz oder Dunkelgrau drauf legen und es mit diesem Blau mischen. Ich glaube, das ist Indigo. Ich verwende gerade Prima-Aquarellkonfekt weil ich sie wirklich mag und sie am kosteneffektivsten sind. Ich stelle mir vor, dass viele Leute diese benutzen werden, du könntest jede Farbe verwenden. Du könntest sogar Farbe benutzen, die ich dir nicht gezeigt habe. Wir erstellen ehrlich gesagt dieser Farbverlauf immer und immer wieder dasselbe tut. Aber achten Sie darauf, nicht zu viel Wasser abzulegen, denn je mehr Wasser Sie ablegen , desto mehr wird sich das Papier schnallen. Es muss nicht genau reibungslos sein. Wenn Sie möchten, dass es ist, können Sie es definitiv dazu bringen, den Farbverlauf so glatt zu machen, aber das wird eine Menge Arbeit von Ihrer Seite erfordern. Es ist okay, wenn du es irgendwann gut nennen willst , weil der Nachthimmel nicht perfekt ist. Es hat Mängel. Manchmal geht mein Nachthimmel hier runter und manchmal ist es gerade jetzt ganz oben. Ich sehe vielleicht, ob ich nur ein bisschen pigmentierter werde. Das mache ich. Wenn du meine Videos auf Instagram und deshalb hier bist, was großartig ist, siehst du dir meine Videos an, die normalerweise etwa 24 Mal hochgefahren werden, damit ich sie in eine Minute integrieren kann. Ich freue mich sehr, dass ich die Möglichkeit habe diese Klasse zu filmen und Ihnen genau in Echtzeit zu zeigen , was nötig ist, um die Effekte zu erzielen, die ich in meinen Nachthimmel-Gemälden mache. Ich glaube, ich bin hier fast fertig. mir nichts aus, wenn ich diesen Grund ein bisschen dunkler, ein bisschen dunkler bekomme , also gehe ich einfach auf und ab. Manchmal kann man nicht erkennen, ob dein Farbverlauf glatt ist, bis er bereits trocken ist. Aber da gehst du. Ich nenne das vorerst gut. Wenn du das zusammen mit mir machst das deine Hausaufgaben, das ist dein Projekt. Der nächste Schritt besteht darin, Ihre Wäsche mit Ihrem Nachthimmelswasser für diesen bestimmten Nachthimmel abzulegen . Nächstes Mal im nächsten Video werde ich ein wenig über Trocknungstechniken sprechen und was ich auf meine nächste Schicht warte. Hört sich gut an. Ich kann es kaum erwarten, deine Fortschritte bei diesen zu sehen. 6. 4. Trocknen der ersten Schicht: Alles klar alle. Wir haben den Washdown und jetzt ist es an der Zeit zu entscheiden, wie wir diese Schicht trocknen , damit wir die Sterne anziehen und die Bäume einsetzen können , denn das ist der nächste Schritt. Vielleicht merken Sie in den meisten meiner Instagram-Videos, dass ich dieses kleine Ding genau hier verwende. Es ist ein Darice-Heat-Tool. Ich habe es für 9.99 bei Amazon gekauft, nicht sicher, wie viel sie jetzt sind, aber es gibt viele verschiedene Wärmewerkzeuge normalerweise zum Prägen verwendet werden, aber ich benutze es, um meine Bilder zu trocknen. Das musst du nicht tun. Wenn du keine davon hast, ist das okay, du kannst warten, bis es von alleine trocknet, es wird ein bisschen dauern. Ich kann dir keine genaue Schätzung geben, aber du musst es dir einfach weiter ansehen. Aber für die Zwecke dieses Videos zeige ich Ihnen, wie ich dieses Tool verwende. Es wird laut, also drehen Sie vielleicht die Lautstärke herunter, während Sie zuschauen. Aber ich werde Ihnen sagen, dass ich manchmal so gehe, wie schüttle es viel, um ein Brennen an einer Stelle zu vermeiden , denn wenn Sie es zu lange an einer Stelle aufbewahren, wird es das Papier verbrennen, also seien Sie sich dessen bewusst. Beachten Sie auch, dass ich normalerweise, wenn ich meine Bilder trockne, wie ich sicher bin, dass ich es zum Trocknen benutzt habe, zuerst die Oberseite mache und dann den Boden mache und manchmal sogar die Restflüssigkeit trockne , die auf meinem Tisch liegt. Da das geklebt ist, können wir das nicht wirklich tun, also wird es immer noch ein bisschen nass sein, besonders unten wenn ich die Oberseite getrocknet habe. Das ist nur etwas, worauf man sich bewusst sein sollte. Normalerweise trockne ich oben und unten, wenn ich kein Klebeband habe weil dieses Papier so saugfähig ist , dass es überall nass ist. Das ist eine schlechte Art, es zu beschreiben, nicht überall nass, aber Sie verwenden so viel Wasser diese Wäsche zu erzeugen, dass sie irgendwohin gehen muss. Ich habe auch festgestellt, dass das Trocknen oben und unten manchmal das Knicken reduzieren kann oder das Knicken nicht wirklich reduzieren kann, aber ich kann es zu dem formen, was ich will. Manchmal bedeutet das, als danach einfach so gehst, du wirst feststellen, dass das ziemlich gerade ist, es war nicht so gerade, als ich es zum ersten Mal gemacht habe. Genug reden [LACHEN] Ich werde das trocknen, und wenn du den Ton nicht hören willst, dreh bitte die Lautstärke herunter, dreh bitte die Lautstärke herunter aber du kannst zusehen, während ich trockne. [NOISE] Aber du kannst mich vielleicht immer noch hören, aber du wirst feststellen , dass es etwas länger dauert , als es in den Videos erscheinen mag. Wenn Sie jedoch genau beobachten, wie das Licht vom Gemälde reflektiert wird, können Sie sehen, wann Teile trocken sind und wann sie nicht trocken sind. Interessant. Ich glaube, das hab ich da draußen gelassen draußen . [GERÄUSCH]. Ich weiß nicht, ob du es bemerkt hast, aber das Papier fängt immer noch an zu schnallen. Nur weil es in Klebeband ist, heißt das nicht, dass es sich nicht schnallen wird, denn wie gesagt, es hängt wirklich vom Gewicht des Papiers ab. Aber jetzt wo ich es größtenteils getrocknet habe, behalte ich das Band an. Es ist nicht ganz trocken, es ist wahrscheinlich noch feucht am Boden, aber jetzt wo es größtenteils trocken ist, werde ich weitermachen. Sieh dir das nächste Video wenn ich die Sterne mache, das ist mein nächster Schritt. Aber ich wollte darauf hinweisen, dass ich ein bisschen Wasser hier oben lege und es sieht aus wie mein Nachthimmel, der dunkelste , dunkelste hier, so passiert es nicht immer , aber ich mag es wirklich. Mal sehen, wie deins ausgeht. 7. 5. Die Sterne malen: Unser nächster Schritt hier sind die Sterne. Es gibt zwei verschiedene Methoden für die Sterne. Meine Lieblingsart ist es, diese Farbe, Dr. Ph. Martins Bleed Proof White, zu verwenden , um die Sterne so auf das Papier zu spritzen. Ich mag das Spritzen, weil es randomisiert ist und so fühle ich mich, als ob Sterne wirklich aussehen, wenn man in den Himmel schaut. Aber wenn Sie diese Farbe oder eine andere Art ähnlicher Farbe nicht haben , können Sie einen weißen Gelstift verwenden und die Sterne selbst einzeichnen. Das habe ich definitiv schon mal gemacht und du kannst es richtig gut aussehen lassen. Aber für die Zwecke dieses Kurses werden wir Dr. Ph. Martins benutzen . Eine Sache, die Sie über Dr. Ph. Martins Bleed Proof White wissen sollten, ist, dass es nicht die richtige Konsistenz ist, wenn Sie es zum ersten Mal öffnen. Es ist eher wie eine Paste und du musst Wasser hinzufügen , um die richtige Konsistenz zu erhalten. Ich benutze meinen Deckel gerne als kleine Mini-Palette. Ich weiß nicht, ob das komisch ist, aber genau das mache ich. Ich nehme ein bisschen von der Farbe und spritzende Sterne können schwierig sein und es kann chaotisch sein. Das ist also auch eine andere Frage, die ich bekomme, lautet : „Wie macht man das, ohne ein Chaos zu machen?“ Die Antwort lautet: Ich weiß es nicht. [GELÄCHTER] Ich vertusche meine Farbe, weil ich diese weiße Farbe nicht in meiner anderen Farbe haben möchte und ich bewege alles andere, auf das ich nicht möchte, dass die Farbe bespritzt wird. Es ist wirklich wichtig, wenn ich hier Wasser hinzufüge , um etwas sauberes Wasser hinzuzufügen. Ich möchte dem kein bisschen schlammiges Wasser hinzufügen bisschen schlammiges Wasser hinzufügen weil es offensichtlich weiß ist, und wenn ich nur ein bisschen getönt hinzufüge, wird das Weiß in etwas anderes getönt. Ich möchte auch sagen, dass Sterne schwierig sein können , weil man diese Farbe genau die richtige Konsistenz bekommen muss. Wenn Sie die Farbe zu dünn machen, wird sie leichter von Ihrem Papier abfallen und riesige Klecks sein. zum Beispiel, Siehst du zum Beispiel, wie groß diese Punkte sind? Das geschah, weil meine Farbe etwas zu dünn war , was nicht intuitiv erscheint. Man könnte denken, wenn es dick wäre, wäre es so. Aber nein, es lag daran, dass es zu wässrig war und es leichter von meinem Pinsel abkam. Es sieht eher aus wie Schnee als Sterne, was in Ordnung ist. Ich bin damit gegangen. Wenn Sie das wollen, ist das eine Technik, die ich empfehlen würde. Aber wenn du Sterne willst, musst du sie haben. Ehrlich gesagt gibt es nicht wirklich, a, es geht darum, dass es nicht super wässrig ist, sondern b, auch nicht zu viel auf dem Pinsel zu haben. Wenn du es merkst, mische ich es hier rein, aber dann wische ich es nebenbei ab. Es wird nur Übung erfordern, um herauszufinden, welche Konsistenz für Sie die richtige Konsistenz ist. Sieh mal, wenn es nicht dünn genug ist, ist es schwer auszusteigen. Für den Datensatz verwende ich hier einen Pinsel der Größe 0. Aber manchmal verwende ich für Sterne gerne größere Pinsel, vielleicht wie drei oder vier, weil man dort mehr Farbe bekommen kann. Im Moment mache ich das einfach . Darauf wechsle ich tatsächlich. Ich glaube, das werde ich tun. Ich ziehe das aus. Ich wechsle zu einer anderen Pinselmarke , die ich in der Vergangenheit verwendet habe. Das ist Royal- und Langnickel-Pinsel. Es ist einer meiner allerersten Pinsel, den ich als Künstler benutzt habe, was wirklich gut für einen Anfänger war, aber ich benutze ihn jetzt hauptsächlich für Stars. Wir werden sehen, ob das zu dick ist. Sieht gut aus. Wenn du dich fragst, was ich mache, halte ich mit meiner linken Hand fest und hämmere einfach mit meiner rechten Hand darauf. Einige von Ihnen haben gesagt: „Du könntest eine Zahnbürste benutzen“, und ja, du kannst eine Zahnbürste benutzen. Manche Leute legen Farbe auf die Zahnbürste und schwenken dann die Borsten. Für mich ist das viel unordentlicher. Sieh dir an, wie diese echt dick sind. Ich habe ein bisschen zu viel Farbe drauf gelegt, was in Ordnung ist. Es ist alles gut. Aber sei dir dessen bewusst. Für mich mache ich es auf diese Weise gerne. Danke an alle, die verschiedene Dinge vorschlagen. Dies ist genau die Art, die ich gefunden habe ist für mich am einfachsten. Ich kann schon sagen, dass meine Konsistenz hier etwas dünner ist, als ich es vielleicht möchte, weil einige der Rosa in Blobs abfallen. Aber das ist in Ordnung. Es ist noch nicht alles vorbei und es gibt Unmengen kleiner Sterne. Normalerweise mache ich die Sterne so, drei oder vier Runden und schaue dann nach Orten. Es ist wirklich schwer zu kontrollieren, also braucht es nur Übung. Aber ich schaue mir Orte an, an denen ich sehe, die einige weitere Lücken benötigen einige weitere Lücken und ich fülle sie aus, bis ich das Gefühl habe, zufrieden zu sein. Ich habe das Gefühl, dass das ziemlich gut aussieht. Du fragst vielleicht, warum die Sterne zuerst machen? Weil ich Angst die Sterne auf die Bäume spritzen , wenn ich die Sterne zuletzt mache. Ich denke, dass sie manchmal sogar die Sterne eh halten. [GELÄCHTER] Aber für diesen Kurs werde ich zuerst die Sterne machen. Das sieht gut aus für mich. Ich bereite mich darauf vor, als nächstes meine Bäume zu machen. Diese Farbe trocknet normalerweise ziemlich schnell. Also mache ich den Trockner nicht immer gerne , bevor ich zu den Bäumen gehe, aber es könnte etwas sein, das du machst wenn du ein paar Minuten warten willst oder wartest. Eigentlich hab ich eine Sache vergessen. Ich benutze das, um eine Sternschnuppe zu machen. Für eine Sternschnuppe ist es wirklich einfach. Du wählst einfach eine Stelle an der Seite aus und zeichnest einen Punkt und flickst dann so raus. Manchmal geht es nicht. Gelstifte können feine Kleinigkeiten sein. Aber es ist okay, wenn es nicht alles in einer Zeile ist, weil Sternschnuppen ätherisch sein sollen. Also nenne ich das gut. Das ist meine Sternschnuppe genau dort. Sieht ziemlich gut aus. Großartig. Danke fürs Zuschauen. Ich würde gerne sehen, wie sich Ihre Stars beteiligen. Gehen wir nun zum nächsten Video weiter, dem sich alles um die Baumsilhouetten dreht. 8. 6. Die Bäume malen: Also haben wir unsere Wäsche abgelegt, wir haben unseren Himmel geschaffen, wir haben unsere Sterne geschaffen, und jetzt besteht der nächste Schritt darin, unsere Bäume zu erschaffen. Denn wie ich darauf hingewiesen habe, habe ich in diesen Gemälden nur kleine Wälder auf dem Boden, um eine Waldsilhouette zu schaffen. Für meine Bäume verwende ich schwarzes Aquarell. Dies ist von Prima Marketing Aquarellkonfekt. Sie können auch Lampe schwarz verwenden, wenn Sie Winsor und Newton oder ein anderes professionelles Aquarell haben . Aber ehrlich gesagt, einfach jedes Schwarz reicht aus. Manchmal habe ich schwarze Acryl- oder schwarze Sumi-Tinte verwendet, aber mit diesen habe ich festgestellt, dass Aquarell das Beste ist. Bäume können sehr einfach sein, oder sie können sehr detailliert sein , je nachdem, wie Sie möchten , aber für diesen Kurs werde ich ganz einfach gehen . Wir werden einfach ganz unten gehen. Ehrlich gesagt, wenn du denkst, dass ich einen Plan habe, wie die Bäume laufen werden, wenn ich angefangen habe, tue ich es wirklich nicht. Ich lasse es einfach los und ich habe das Gefühl, wenn irgendetwas, das diese Klasse lehrt, darin besteht, dass Kunst darum geht, das zu schaffen was man fühlt, und das zu schaffen, was sich auch gut anfühlt. Ich fange zuerst an, wenn du einen Baum machst, machst du den Stamm und du willst ihn so dünn wie möglich machen. Weil diese ein bisschen sein sollen, wird dies einer meiner höchsten Bäume sein. Ich bin hier, ich benutze einen Pinsel der Größe Null, und ich könnte sogar kleiner werden, aber das benutze ich gerade. Ich zeichne den Kofferraum, und dann fächere ich wirklich nur die Zweige aus , je nachdem, wo sich der Stamm befindet, und es muss nicht perfekt sein. Bäume sind nicht alle ausgefüllt. Bäume sind definitiv wild und natur und sehen nicht immer gleich und sind nicht immer symmetrisch oder ähnliches. Ehrlich gesagt würde ich einfach üben und herausfinden, üben und herausfinden welche Technik für Sie am besten funktioniert. So mache ich es in letzter Zeit. Ich habe auch eine Methode gemacht. Ich kann sogar eins mit einer anderen Methode machen. Diese Methode war, dass ich den Kofferraum niederlegte und ihn eine Seite nach der anderen machte. Es ist ein bisschen realistischer, aber ich habe auch solche Bäume gemacht, wo ich einen kleinen Stamm machen werde, und dann werde ich einfach so gehen. Mach einfach ein paar Streifen unten. Die können auch richtig cool aussehen. Es geht darum, nicht so nervös zu sein , wo dein Pinsel landet oder wo der Zweig landet. Aber fühle einfach, wo du denkst, dass es hingehen sollte. Ich werde immer wieder Bäume erschaffen. Der Trick, es so aussehen zu lassen, als gäbe es hier etwas Tiefe, besteht darin, sicherzustellen , dass die Bäume unterschiedlich groß sind. Ich lege gerne ein paar in den Rücken, die einfach so winzig sind. Ich setze hier kaum Druck aus, um ein paar glückliche kleine Bäume niederzulegen. Du hast jemals Bob Ross gesehen, was du sicher alle hast. Man kann diesen Baum kaum sehen. Aber das ist der springende Punkt. Soll es weit in der Ferne sein? Ich werde noch ein paar Bäume ablegen, und sie können so sein, kaum Zweige haben, weil einige Bäume im Wald auch so aussehen. Das sind alle wie Pinien. Aber du kannst jeden Baum machen ist wirklich für dieses Stück, es liegt alles an dir. Ich mache ähnliche Pinien, ein paar kleinere. Jetzt mache ich vielleicht was hier drüben. Ich stelle mir nur vor, wo ich denke, dass das Gleichgewicht hingehen sollte. Du könntest ganz unten Bäume machen. könntest du ganz einfach machen. Sieh jetzt richtig gut aus, das habe ich schon oft gemacht. Oder du kannst Bäume einfach zufällig dahin legen , wo du denkst, dass sie hingehen sollten. Auch hier lasse ich meinen Pinsel einfach nur sein Ding machen. Ich habe keinen Plan für den Baum. Ich habe viele Bäume gemalt und so könnte ein Teil davon Muskelgedächtnis sein. Aber ich zeichne zuerst einen Kofferraum und lege dann einfach paar Zweige ein und punktiere mir einfach den Weg. Ich weiß nicht, ob das der richtige Satz ist, aber ich bewege meinen Pinsel nur in die Richtung, in die Zweige gehen würden, und es sieht aus wie ein Baum. Es wird ein bisschen Übung brauchen. Ich denke, das ist immer mein größter Ratschlag, wenn Leute mich fragen, wie man besser wird, ist zu üben. Es gibt keine Abkürzung. Ich wünschte, es gäbe es, aber das gibt es wirklich nicht. Ich wurde besser durch das Üben, aber ich werde sagen, wenn ich herausfinden kann, wie man Kunst macht, ich nie gedacht, dass ich gut in diesem Zeug wäre. Du kannst herausfinden, wie es geht. Wenn du übst und du dich darum kümmerst und die Zeit einsetzt, bin ich mir sicher, dass du wirklich gut werden kannst. Du bist wahrscheinlich schon richtig gut und du weißt es nicht einmal. Dann mache ich vielleicht ein paar in der Mitte hier. Wie ich schon sagte, ich lege einfach Bäume hin, wo ich das Gefühl habe, dass sie hingehen sollten. Ich bin sicher, dass es viele Kompositionstechniken gibt , die Sie lernen können , die viel professioneller sind als das, was ich tue. Aber das ist eine Fähigkeit, die ich mir selbst beigebracht habe. Ich meine, auch indem ich anderen Leuten zusehe, wie es geht. Aber ich habe noch nie Unterricht oder irgendetwas besucht. Ich habe es einfach versucht, und wenn ich es schaffe, weiß ich, dass du es auch kannst. Im Moment werde ich hier eine Sache über die Bäume sagen, dass Sie sicherstellen möchten, dass Sie nicht zu viel Wasser haben. Du willst hier mehr Farbe haben als Wasser. Denn wenn du zu viel Wasser hast, klemmt es, wie ich es mit diesem Baum getan habe. Das ist eine Technik, die ich durch Erfahrung gelernt habe. Sie möchten ein bisschen Wasser haben, weil Sie es benötigen, um das Aquarell zu aktivieren. Aber du willst definitiv mehr Pigment haben als Wasser. Deshalb empfehle ich, kein flüssiges Aquarell zu verwenden, besonders für solche Bäume. Ich fülle nur aus , wo ich glaube, dass sie hingehen. Vielleicht ist einer wie hier alleine, vielleicht ein Paar alleine hier. Da hast du es. Das sind meine Bäume, ich habe meine Sterne gemacht, ich habe mich gewaschen und du bist fast fertig. Der nächste Schritt besteht darin, a zu entscheiden, ob Sie etwas schreiben möchten oder, b, getan werden. Wenn Sie etwas schreiben möchten, gehen Sie zum nächsten Video, wenn Sie möchten, schreiben Sie ein paar Worte dazu. Wenn du einfach fertig sein willst, überspringe wahrscheinlich zwei Videos dorthin, wo ich das Band vorsichtig abnehme. Yay. Ich kann es kaum erwarten, alle Ihre Projekte zu sehen. Das sind meine Lieblingsdinge. 9. 7. (Optional) Lettering hinzufügen: Wenn Sie sich dieses Video ansehen, bedeutet das, dass Sie sich entschieden haben, etwas in Ihrem Nachthimmels-Video schreiben zu wollen Ihrem Nachthimmels-Video und Sie sind sich einfach nicht sicher wie und das ist okay. Es hat auch ein paar Versuche gekostet weil es schwierig sein kann, die Oberseite der Farbe zu übermalen. Das erste, was ich sagen würde, ist zu entscheiden welche Farbe Sie verwenden möchten. Ich würde entweder schwarz oder weiß empfehlen je nachdem wie dunkel dein Himmel ist. Wenn dein Himmel wirklich dunkel war, denke ich den weißen Schriftzug ganz sicher. Aber wenn es hell ist , würde auf jeden Fall schwarze Schriftzüge auftauchen. Es sieht so aus, als wäre mein Nachthimmel etwas leichter als anderer Nachthimmel, den ich gemacht habe. Für diese spezielle denke ich, dass entweder Schwarz oder Weiß gut funktionieren würde. Weil schwarze Schriftzüge ziemlich einfach zu verstehen sind, vielleicht nicht einfach, aber ich würde entweder einen Tombow Fudenosuke benutzen um in den Himmel zu schreiben, oder ich würde einen spitzen Stift mit etwas Tinte benutzen, oder du kann Aquarell und nur Aquarell direkt darauf verwenden. Ich denke, schwieriger als Schwarz ist es, etwas mit weißen Schriftzügen zu versehen, hauptsächlich weil viel weiße Farbe nicht auftaucht und wenn es so ist, ist es schwer zu manövrieren. Ich zeige Ihnen, wie ich diesen weißen Schriftzug mit Dr. Ph. Martins Bleedproof White mache. Wie wir bereits erwähnt haben, musst du diese Tinte so manipulieren , dass sie genau so ist, wie du sie willst weil sie wirklich pastös ist, wenn sie zuerst in den Topf kommt . Für Sterne musste es ein bisschen weniger sein. Es musste eine dichtere Konsistenz haben , aber wenn Sie beschriften, sollte es etwas flüssiger sein wie Ihr Schriftzug mit Aquarell. Ich teste es einfach aus. Es kann so schwer sein, weil es schwierig ist, dünne Linien zu bekommen. Der Schlüssel dabei und beim Malen ist es , so wenig Druck wie möglich auszuüben. Ich werde mein Bestes geben und wir werden sehen, was passiert. Ich benutze so wenig Druck wie möglich. Da ist mein Schlaganfall. Sie müssen sich bewusst sein, dass Sie bei der Verwendung von Bögen, insbesondere Ihrem Pinsel, auf dem Papier festhalten wollen , also müssen Sie sehr vorsichtig sein. Ähnlich wie wir die Sterne machen, möchte ich, dass mein Pinsel keine Blobs hat. Ich möchte meinen Pinsel sehen können, habe aber genug, damit ich immer noch damit malen kann. Also werde ich einfach weitermachen. Ich muss vielleicht teilweise meine Striche machen. So mache ich es. Mal sehen, ob ich es hier mache, mein Pinsel hat gerade viel zu viel Farbe drauf, es wird blobby sein. Ich muss einfach ein bisschen ausziehen und das ist ein bisschen besser. Denn wenn ich zu viel Farbe habe, spielt es keine Rolle, wie viel Druck ich ausübe oder wie wenig Druck ich ausübe, es wird immer blobby sein. Das wollen wir nicht. Zumindest will ich das nicht bei meinen Sachen. Ich mache diese Technik weiter. Ich schreibe nur das Wort glaube, denn das denke ich , wenn ich mir die Sterne ansehe. Man muss vorsichtig sein, denn manchmal muss man diese Farbe noch einmal durchgehen, wenn man sie zu dünn macht. Ich mach das weiter. Ich habe es in Wasser getaucht, um zu sehen, ob ich ein bisschen mehr flüssige Konsistenz bekommen könnte . Das ist ein bisschen Bloby. Ich bin fast fertig. Dies ist ein Echtzeit-Schriftzug. Das bin ich schnell. Das ist kein schnelles Hobby. Du musst dir Zeit nehmen, wenn du es genau richtig machen willst. Da ist mein Schriftzug auf meinem Nachthimmel. Da ist es. Ich habe mich gerade für ein Wort entschieden, denn wie Sie sehen können, selbst mit diesem winzigen Pinsel sind meine Buchstaben selbst mit diesem winzigen Pinsel ziemlich groß. Wenn Sie einen Pinsel verwenden, ist es schwierig, wirklich kleine Schriftzüge zu bekommen. Wenn Sie hier ein Gedicht oder etwas darüber legen möchten, würde ich empfehlen, entweder einen Tombow Fudenosuke Stift zu verwenden oder einen spitzen Stift zu verwenden. Sie können auch einen spitzen Stift mit Dr. Ph. Martins machen. Du musst mich nur aus der Feder raus lassen. Ich werde jetzt nicht darüber schreiben , aber möglicherweise werde ich es in einem späteren Video tun. Was Sie dafür tun müssen, ist, dass Sie Ihre Feder herausnehmen und die Farbe aufheben die Farbe aufheben und sie buchstäblich so auf die Feder malen. Ich male nichts drauf. Deshalb kannst du nichts sehen, aber du malst es auf die Feder und benutzt dann deinen spitzen Stift so. Es ist zeitintensiver. Vielleicht zeige ich dir in einem späteren Video, wie das geht, aber so bekommt man kleine Schriftzüge. Wie ich schon sagte, es kann knackig sein , wenn man bereits einen gemalten Hintergrund hat, aber es kann so hübsch sein und es wert sein, denke ich. Was diese Nachthimmelsmalerei angeht, sind wir gerade fertig. Gehen Sie also zum nächsten Video, um zu sehen, wie ich alles aufnehme. Wir können sehen, wie deins aussieht. 10. 8. Der letzte Schliff: Du hast es geschafft. Dies ist der letzte Schritt, um Ihr fertiges Produkt zu sehen. Ich liebe es, Dinge zu entfernen, aber es kann schwierig sein, weshalb es ein eigenes Video bekommt [LACHEN], weil die Farbe hier manchmal wie ein Kleber wirkt. Wenn Sie nicht aufpassen, können Sie zusammen mit dem Band einen Teil des Papiers abreißen. Mein Trick ist es, es schräg zu nehmen und langsam zu werden. Wenn Sie schnell fahren, Sie möglicherweise nicht hören, wann Ihr Papier gefangen wird. Ich habe schon gehört, dass mein Papier ein bisschen gefangen wurde, aber es sieht gut aus. Großartig, eine Seite fertig. Weißt du noch, wie ich oben, seitlich war? Ich habe das speziell damit sich dieses Band hier nicht abfangen kann, damit ich das Band und die Klebebandstücke nacheinander abnehmen kann . Ich fahre langsam. Sieh, dass es hier drüben geblutet hat, wo ich nicht lange genug fertig war, aber das ist okay. Ich gehe langsamer, aber es sieht aus, als wäre es in Ordnung. Ich werde sagen, dass professionelles Papier nicht so leicht einfangen kann wie beim Malen nicht so leicht einfangen kann wie Schülerpapier. Ich benutze gerade Bögen und das ist möglicherweise der warum es wirklich nicht fängt. Strathmore fängt viel. Das ist der Nachteil beim Malen mit Strathmore, also wäre ich sehr vorsichtig. Wenn Sie sich für Strathmore-Papier entscheiden würden, würde ich sehr langsam und schräg gehen. Nur als Beispiel, um es dir zu zeigen. Ich bin mir nicht sicher, ob dieses Oberteil fangen wird, aber wenn ja, wenn Sie es fangen hören und etwas Papier kommen sehen, dann hören Sie auf und gehen Sie zur nächsten Seite und fangen Sie von dieser Seite an, weil dann verewigen Sie den Riss und das Papier nicht und haben es möglicherweise minimiert. Da ist es, das fertige Produkt. Ich liebe diese kleinen Stücke und ich bin einfach überwältigt davon, wie wunderschön sie immer werden, und ich meine, es kann manchmal zeitintensiv sein, aber es ist ehrlich gesagt eine einfache Möglichkeit einen wirklich wunderschönen zu bekommen Stück Ich liebe es, diese zu verkaufen, ich liebe es, diese für Menschen zu machen , und jetzt lehre ich dir gerne bei, wie man sie herstellt. Ich bin stolz auf dich [LACHEN]. Ich würde gerne einen Ihrer Fortschritte sehen. Stellen Sie sicher, dass Sie mich auf Instagram markieren wenn Sie diese veröffentlichen, weil ich das gerne sehen würde. Teilen Sie vielleicht etwas von Ihrer Arbeit. Ich werde auch zukünftige Kurse zu einer vielleicht fortschrittlicheren Version davon haben einer vielleicht fortschrittlicheren Version davon , die viele verschiedene Farben oder verschiedene Arten von Silhouetten hat , verschiedene Arten von Himmelsbildern wie ich habe es in der Vergangenheit getan, aber dieser erste Grundkurs so viel Spaß gemacht und ich kann es kaum erwarten, all die schönen Arbeiten zu sehen, die Sie abgeschlossen haben, also zögern Sie nicht, mir eine Nachricht zu senden und mich zu lassen. Ich hoffe, du hattest eine tolle Zeit. Danke fürs Mitmachen.