Live Encore: Produktivitäts-Übungen für ein bedeutungsvolleres Leben | Ali Abdaal | Skillshare
Drawer
Suchen

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Live Encore: Produktivitäts-Übungen für ein bedeutungsvolleres Leben

teacher avatar Ali Abdaal, Doctor + YouTuber

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

    • 1.

      Einführung

      1:46

    • 2.

      Was ist bedeutungsvolle Produktivität?

      3:27

    • 3.

      Exklusive Bonus-Materialien

      0:47

    • 4.

      Die ideale normale Woche

      17:05

    • 5.

      Die Eisenhower Matrix

      17:48

    • 6.

      Hausaufgabe für das Leben

      4:30

    • 7.

      Fragen und Antworten

      7:09

    • 8.

      Schlussgedanken

      1:44

  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Jedes Niveau

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

5.489

Teilnehmer:innen

17

Projekte

Über diesen Kurs

Bei der Produktivität geht es darum, dass man lernt, effizienter an den Dingen zu arbeiten, die einem am wichtigsten sind.  In diesem Live-Encore-Kurs gehen wir näher auf die Idee ein, deine Produktivitätssysteme in einem Sinn zu verwurzeln.

Meine KOSTENLOSEN Skillshare-Bonus-Ressourcen
Wie ich im Kurs erwähnt habe, habe ich jetzt eine Reihe von kostenlosen Ressourcen für alle meine Skillshare-Kurse erstellt, exklusiv für meine Skillshare-Kursteilnehmer:innen. Sie sind vollgepackt mit zusätzlichen kursbezogenen Inhalten für jeden Kurs und helfen dir, das Gelernte aufzufrischen und einige der anderen Kurse kennenzulernen, an denen du noch nicht teilgenommen hast. Du findest sie hier.

----------

Immer wenn YouTuber und Podcaster Ali Abdaal gefragt wird, wie er die ganze Zeit so produktiv bleibt, sagt er, sein Geheimnis ist, dass er auf etwas hinarbeitet, das ihm wirklich wichtig ist. In diesem 50-minütigen Kurs – aufgezeichnet mit Zoom unter Teilnahme der Skillshare-Community – erläutert er seine Vorstellung von Produktivitätssystemen, die mit etwas Bedeutendem verbunden sind, und gibt dir zahlreiche umsetzbare Strategien mit auf den Weg.

Als Erstes erklärt Ali, wie sich seine Ansicht von Produktivität in den Jahren verändert hat und warum er sich jetzt auf „bedeutungsvolle Produktivität“ konzentriert. Dann machst du ein paar Übungen und schreibst Tagebuch – das hat Ali geholfen, seine Zeit effizienter und für die wichtigsten Dinge nutzen. Die Kursteilnehmer:innen der Live-Session konnten Fragen stellen, sodass du einen noch tieferen Einblick in Alis Ideen rund um Produktivität bekommst.

Der Kurst ist perfekt für alle, die ihre Tage ein wenig zweckhafter gestalten möchten. Alles, was du dafür brauchst, ist dein Kalender und ein Aufgabenplaner (digital oder aus Papier).

_________________________

Auch wenn wir während der Sitzung nicht auf jede Frage antworten konnten, würden wir uns freuen, von dir zu hören – bitte verwende das Kurs-Diskussionsforum, um deine Fragen und dein Feedback zu teilen.

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Ali Abdaal

Doctor + YouTuber

Top Teacher

Hi there,

I'm Ali, a YouTuber, podcaster, entrepreneur, and online teacher. I graduated from medical school at the University of Cambridge in 2018 and worked as a doctor for two years. Now, I live in London, spending my time making videos, doing podcasts and writing my first non-fiction book.

I started my YouTube journey in 2017, making videos about study techniques and my medical school experience. The channel grew dramatically over the next few years, and I started making videos about broader topics like productivity, wealth, and how to lead a happier, more fulfilled life. This journey on YouTube, along with my love of teaching, led me to where I am now with a wide range of courses on Skillshare.

If you'd like to find out more, please do follow my Skillshare profi... Vollständiges Profil ansehen

Level: All Levels

Kursbewertung

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen auf Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Einführung: Diese Idee einer sinnvollen Produktivität ist mir also wirklich wichtig, denn da ich in den letzten Jahren im Internet über Produktivität unterrichtet habe, bekomme ich immer die Frage wie: „Wie bist du so produktiv?“ Die Antwort ist die meiste Zeit, nur weil das Zeug , das ich mache, sinnvoll ist, es sich zielgerichtet anfühlt. Ich arbeite an etwas, das mir wichtig ist und etwas , das mir gefällt. He, alle. Also mein Name ist Ali und ich bin Arzt, YouTuber und Podcaster. Ich arbeite seit zwei Jahren als Arzt in Cambridge, Großbritannien, und ich bin ein YouTuber, der seit 3,5 Jahren über Technologie und Produktivität spricht. Heute werden wir über die Idee einer sinnvollen Produktivität sprechen. Nun, das ist eines der Dinge, die mir sehr am Herzen liegen. Es geht darum, wie wir produktiver sein können, aber in einer Weise, die achtsam und bedeutungsvoll ist, dass es unsere Ziele erreicht, in der Regel um ein glücklicheres, gesünderes, sinnvolleres Leben zu führen. Also werden wir ein paar verschiedene interaktive Übungen in der Klasse machen. Alles zu folgen, was Sie im Grunde brauchen ist etwas zum Schreiben und etwas zum Schreiben. Obwohl, wenn Sie digitale Dinge verwenden, wäre ein digitaler Kalender sehr hilfreich, Sie könnten Google Kalender ausprobieren und wenn Sie eine digitale To-Do-Liste verwenden, wird es nützlich sein, diese offen zu haben. Also werde ich To-Do-Liste als Beispiel verwenden, aber fühlen Sie sich frei zu verwenden, was Sie wollten. Meine wahre Hoffnung ist, dass Sie, wenn Sie diese Klasse beenden, die Idee weggenommen haben werden, dass Produktivität nicht nur darum geht, Dinge zu erledigen, es geht darum, Dinge zu erledigen, die sinnvoll sind und unsere zukünftigen Ziele erreichen. Als eine kurze Notiz wurde dieser Kurs live aufgenommen und ich beantwortete Fragen des Publikums im Zoom-Chat, als wir die Übungen durchgingen. In Ordnung. Lasst uns anfangen. 2. Was ist bedeutungsvolle Produktivität?: He, alle. Mein Name ist Katie. Ich bin Produzent von Skillshare, und ich werde die heutige Live-Session mit Ali Abdaal veranstalten. Ali, vielen Dank, dass Sie sich uns heute angeschlossen haben. Bitte geben Sie uns einen kleinen schnellen Überblick darüber, wer Sie sind, was Sie tun? He. Vielen Dank, dass Sie mich haben. Das macht eine Menge Spaß. He, alle. Mein Name ist Ali, und ich habe mich normalerweise , wenn ich im Internet bin, als Arzt, als YouTuber und als Podcaster vorgestellt . Ich habe die letzten zwei Jahre Vollzeit als Arzt gearbeitet, und ich mache im Moment eine kleine Pause. Anfangs plante ich, die Welt zu bereisen, aber dann passierte Coronavirus, und so stecke ich in Cambridge in Großbritannien und mache nur Lasten und viele YouTube-Videos, und gelegentlich, Verdoppelung in der Medizin Sache . Produktivität ist eines der Dinge, für die ich irgendwie im Internet bekannt geworden bin. Letztes Jahr habe ich ein paar Skillshare Klassen über Produktivität gemacht, die ziemlich gut zu sinken schien. Ich schreibe im Moment auch ein Buch über sinnvolle Produktivität, weil ich denke, dass das Wort Produktivität ein bisschen zu einem schlechten Vertreter geworden ist, und ich denke, es gibt diese ganze Sache über Hektik Kultur, und giftig Produktivität, und Dinge, über die einige Leute sprechen. Aber ich denke, Produktivität ist das Beste überhaupt weil die Art und Weise, wie ich es denke, es ist nur, dass wir das tun, was wir tun wollen, das für uns sinnvoll ist, und wir tun das effizienter, und was darüber nicht zu mögen? Ich schreibe dieses Buch über sinnvolle Produktivität, und als diese Jungs mich eingeladen haben, eine Skillshare live zu machen, war ich sehr aufgeregt. Also, ja, das bin ich. Was genau meinen Sie mit aussagekräftiger Produktivität? - Ja. Das ist eine Sache, die wirklich schwer zu definieren ist. Ich schätze, wenn ich sinnvolle Produktivität sage, meine ich, was auch immer Definition sinnvoller Werke für Sie ist. Für mich denke ich an sinnvoll in drei verschiedenen Zeithorizonten: Es gibt das sehr breite große Bild sinnvolle Leben Art von Zeithorizont, dann zoomen in ein wenig, es gibt die sinnvollen Ziele, die ein paar Monate zu einem paar Jahre Art Zeithorizont, und dann noch weiter zu zoomen, ist es, wie, was mache ich auf einer täglichen Basis, die sinnvoll ist, dh mich zu meinen sinnvollen Zielen und meinem sinnvollen Leben zu bewegen. Es ist schwer, Bedeutung zu definieren, und viele Philosophen haben im Laufe der Jahre versucht, es zu tun, und ich werde es nicht versuchen. Ich finde es nur hilfreich, es in diesen Begriffen zu denken. Wenn es um sinnvolle Produktivität geht, können wir darüber nachdenken, wie stelle ich sicher, dass das, was ich heute gerade mache, sinnvoll ist? Wie trägt es zu meinem Gesamtbild der sinnvollen Ziele bei, die ich gesetzt habe? Wie trägt das dann zu meinem größeren Bild bei, ein etwa sinnvolles Leben zu führen? Ok. Was werden wir heute tun, wenn wir uns auf eine sinnvolle Produktivität konzentrieren, und was können die Studenten erwarten, dass sie herauskommen? Wir werden ein paar verschiedene kleine Übungen machen, die ich in den letzten Monaten sehr hilfreich fand , da ich diese ganze Bedeutung Sache erforscht habe, ein paar Übungen, die die Nadel für meine eigene Produktivität bewegt haben, aber auch half mir zu identifizieren, was für mich eigentlich sinnvoll ist, weil ich denke , vor allem für die langfristige Planung Sachen. Historisch gesehen war ich kein großer Fan davon, weil ich dachte, was der Sinn ist, Ziele zu setzen, und was ist der Sinn, in Zukunft zu weit voraus zu denken? Aber jetzt habe ich meine Meinung wirklich geändert, und jetzt, je mehr ich für die Zukunft plane, desto mehr hilft es, zu informieren, was ich in der Gegenwart mache. Wir werden einige interaktive Übungen in dieser Richtung machen. 3. Exklusive Bonusmaterialien: Hallo nochmal, wie läuft es? Ich sehe wahrscheinlich etwas älter aus als zu dem Zeitpunkt, an dem Sie sich diesen Kurs ansehen, weil ich das nachträglich filme. Denn nur um Sie wissen zu lassen, haben wir gerade eine enorme Menge an völlig kostenlosem Bonusmaterial auf meiner Website hinzugefügt , was all die verschiedenen Skill-Share-Klassen erleichtert die verschiedenen Skill-Share-Klassen erleichtert , die wir haben hier auf der Plattform. Wenn Sie also zu Ali Abdel.com gehen , Forward Slash Skillshare, werden sprachliche Ressourcen hier und auch unten im Bereich Projekte und Ressourcen oder wo auch immer Sie gerade sehen Diese Skillshare ändert häufig die Struktur der Website, sodass sie irgendwo auf dieser Seite und auch hier verlinkt wird , sodass Sie zu dieser URL gehen können sodass Sie zu dieser URL gehen können und Sie Zugriff auf eine Reihe weitere Bonus-Informationen zu den verschiedenen Skillshare-Klassen. Für einige von denen, die Notion-Vorlagen für einige von ihnen sein könnten, könnten PDFs und Arbeitsblätter sowie Bonusmaterial sein. Es ist alles auf der Website, es ist alles völlig kostenlos und du kannst es dir mit diesem Link ansehen. Wie auch immer. Ich hoffe dir hat der Unterricht gefallen. Ich würde mich freuen, wenn Sie eine Bewertung abgeben könnten, wenn Sie dies noch nicht getan haben , und wir sehen uns hoffentlich in der nächsten. Tschüss. 4. Die ideale normale Woche: Beginnen wir mit unserer allerersten Übung, die die ideale gewöhnliche Woche ist. Ich werde zuerst ein bisschen ein Spiel machen. Wenn es um das Sinnvolle geht, denke ich, wenn wir mit dieser Idee beginnen, wie wir ein sinnvolleres Leben führen und dann können wir langsam mit dem hineinzoomen. Hier gibt es viel zu entpacken. Aber im Allgemeinen, wenn es darum geht, ein sinnvolles Leben zu führen, meisten Leute, die es studiert haben, also gab es viele Studien, die darüber gemacht wurden und viele Philosophen und Zeug, die über die Jahre darüber nachgedacht haben. Es geht wirklich darum, etwas zu finden, das sich in dieser Kreuzung der Sache befindet , die Sie genießen, und die Dinge, in denen Sie gut sind, und die Dinge, mit denen Sie anderen Menschen helfen können. Es ist diese Hilfe anderen Menschen damit zu helfen, ist die Schlüsselkomponente der Bedeutung. Weil Sachen, die wir genießen und einfach nur ein allgemein gutes Leben haben, nennen die Leute das Glück im Allgemeinen. Wenn es einen Unterschied zwischen Glück und Bedeutung gibt, ist es normalerweise diese Sache, anderen Menschen im Dienst zu sein. Das ist wie eine sehr breite Art des Denkens über den Unterschied zwischen Glück und Sinn. Auch dies sind Dinge, die ziemlich schwierig für uns selbst herauszufinden sind. Aber es gibt eine Übung, die ich sehr hilfreich finde. Das ist die Idee dieser idealen gewöhnlichen Woche. Die ideale gewöhnliche Woche Übung ist, wo Sie sich Ihr Leben in fünf Jahren vorstellen, und Sie denken, wie Ihre ideale gewöhnliche Woche aussehen würde. Es ist eine gewöhnliche Woche, dass Sie nicht im Urlaub sind oder etwas besonders Verrücktes tun, genau wie eine normale Woche in Ihrem Leben, aber es ist Ihre ideale gewöhnliche Woche, denn es ist ideal wie in einer idealen Welt im Moment, Was denkst du, würde in fünf Jahren zu einem glücklichen und sinnvollen Leben führen. Ich denke, das zu blockieren, ist eigentlich sehr hilfreich. Das ist die Übung, die wir machen werden. Wenn ich meinen Bildschirm teile, werden Sie sehen, ich habe meinen Google Kalender, und ich habe schnell weitergeleitet Januar 2026. In fünf Jahren. Wenn ihr Jungs folgt, dann nehmt eure Kalender raus, oder wieder, könnt ihr es auf Stift und Papier tun. Grundsätzlich ist die Idee, dass wir diese einwöchige Ansicht haben wollen, wo Sie Montag bis Sonntag einer zufälligen Woche sehen können , in fünf Jahren. Die Idee ist, dass wir Dinge in unserem Kalender blockieren werden nur um einen groben ersten Entwurf zu erstellen wie wir denken, unsere ideale gewöhnliche Woche aussehen würde. Wenn wir über unsere ideale gewöhnliche Woche nachdenken, wollen wir darüber nachdenken, was sind die Dinge, die wir in unserer Woche passieren müssen? Das könnte für Sie anders sein. Aber für mich möchte ich über Gesundheit und Beziehungen als erstes nachdenken. Ich möchte an meine Arbeit und meine Karriere als das Letzte denken. Denn im Allgemeinen sagen viele Leute, dass die vier wichtigsten Dinge im Leben sind: Gesundheit, Beziehungen, Geld und Glück. Ich denke, die Gesundheit und Beziehungen sind das Zeug wo, wenn Sie auf Produktivität wie ich sind, es sehr einfach ist, sich auf die Arbeitsseite der Dinge zu konzentrieren und nicht genug auf die Gesundheit und Beziehung Seite der Sache. Ideale gewöhnliche Woche. Für mich werde ich sagen, sagen wir Montag von 18:00 bis 21.00 Uhr, ich werde Brettspiele und Abendessen mit Freunden machen, und ich werde das da drüben retten. Das ist mein Montagabend. Sagen wir mal, wenn ich an dieser Beziehungsfront denke, während ich hier bin. Ich denke, am Samstagmorgen, sagen wir, 10 Uhr bis 1 Uhr, wäre es schön, einen Brunch mit Freunden in einem netten Restaurant zu haben. Das ist eine Zeit, die blockiert ist. Sonntagabend wird auch ganz schön sein. Lassen Sie uns ein ausgefallenes Abendessen machen, vielleicht Restaurant mit Freunden oder Familie. Ali, Sie konzentrieren sich auf die sozialen Aspekte des Lebens im Gegensatz zu denken, dass es im Moment als Ganzes. Genau. Ich denke, irgendwann möchte ich meine ganze ideale gewöhnliche Woche blockieren lassen. Aber anstatt mit der Arbeit zu beginnen, denke ich, mit Beziehungen zu beginnen. Für mich macht es mehr Sinn, weil meine Lebensgefahr darin besteht, dass ich dazu neige, die Beziehungsseite der Dinge zu vernachlässigen und die Arbeit viel zu lange zu erledigen. Ich finde, dass es wie diese Analogie ist, von der ihr gehört habt, nämlich dass, wenn ihr euch ein langes Glas vorstellt, ich nicht weiß, woher es kommt. Du stellst dir vor, Steine in das Glas zu stecken du hast wie große Steine, du hast Kieselsteine und du hast Sand. Wenn man zuerst den Sand reinlegt, lässt man nicht viel Platz für die großen Steine und Kieselsteine. Wenn man zuerst die großen Steine und die Kieselsteine in das Glas legt und dann den Sand hinein gießt, dann passt der Sand tatsächlich um den Rest des Zeugs. Für mich betrachte ich Gesundheit und Beziehungen und persönliches Glück als die großen Steine, und ich denke an die Arbeit als den Sand. Deshalb, wenn ich zuerst mein kleines Glas mit Sand fülle, werde ich unweigerlich nicht genug Zeit für die gesundheitlichen Beziehungen, soziale Seite der Dinge lassen . Während, wenn ich sicherstellen kann, dass ich meine kleine Glassache mit dem großen Zeug, den sozialen Dingen, den gesundheitlichen Dingen füllen kann, dann wird die Arbeit natürlich um sie passen. Deshalb konzentriere ich mich normalerweise, wenn ich eine Übung wie diese mache, auf die Beziehungsseite der Dinge. Bis jetzt bei meinem Ding haben wir Montagabend Abendessen, Brunch am Samstag. Sagen wir Mittwoch, Mittag. Lass uns mit jemandem zu Mittag essen, mit einem Freund hier drüben zu essen. Auch hier ist dies nur unsere ideale gewöhnliche Woche. Wir sind nicht mit dieser Idee verheiratet. Es ist nur ein grober erster Entwurf, fünf Jahren, ich denke, das könnte nett sein. Sagen wir am frühen Morgen Frühstück plus Übung mit einem Freund. Jetzt scheint es lustig zu sein. Sagen wir mal, Donnerstag Abend. Donnerstagabend, 5:00 bis 9:00 Uhr, sagen wir, das ist ein Hängen mit meinen Freunden aus der Schule. Das ist die soziale Beziehung neben meiner idealen gewöhnlichen Woche, die jetzt sortiert ist. Jetzt möchte ich die Gesundheit ausfüllen. Denn wieder, Gesundheit für mich wird ein großer Stein sein, und es ist etwas, das ich in Gefahr bin zu vergessen. Ich denke, in fünf Jahren, wie möchte ich, dass meine ideale gewöhnliche Woche in Bezug auf Gesundheit und Fitness aussieht . Ich bin ein großer Fan, Badminton zu spielen. Sagen wir, Montagmorgen Badminton Club. Das wäre cool. Ich bin auch ein großer Fan von Tennis. Sagen wir Mittwochmorgen, gehen wir etwas früher. Sagen wir mal, Tennis-Sitzung. Wenn ich auch Squash spiele, sagen wir an einem Freitag, wir machen Squash mitten am Tag. Warum nicht? Ich möchte sagen oder eine vernünftige Absicherung bekommen. Nehmen wir an einem Donnerstagmorgen an, ich werde ein Training im Fitnessstudio machen, und in einer Traumwelt würde ich jeden Morgen aufwachen und meine Trainingseinheit im Fitnessstudio machen. Nehmen wir an, wir werden es auch am Samstag machen. Haben Sie ein bisschen eine Zeile am Samstag. Also 9:00 - 10:00, wir werden sagen, Fitness-Workout. Ich frage mich, ob ich das farblich codieren kann. Fitnessstudio Workout Sitzung. Lasst uns das auch rot machen. Wir bekommen nur wieder eine Idee, nur füllen die Blöcke in unserer idealen gewöhnlichen Woche. Lassen Sie uns eine Turnhalle am Montag von 4:00 - 17:00 Uhr machen. Jetzt habe ich die Gesundheit und die Beziehungsaspekte meines Lebens blockiert und ich denke, was möchte ich sonst noch in dieser idealen gewöhnlichen Woche machen? Arbeit ist jetzt ein wichtiger Teil davon. Nehmen wir an einem Montag von 11:00 bis 4:00 Uhr an einem Pfeil arbeiten. Das ist eine schöne Arbeitswoche, Arbeit, vielleicht Filmen von Videos und geben wir der Arbeit den blauen Farbcode. Nun, ich habe entschieden, wenn ich vorher über das Zeug nachgedacht habe, dass ich Ärztin bleiben will, aber ich möchte Teilzeit Arzt werden. Ich möchte es einige der Zeit tun, aber nicht die ganze Zeit und so sagen wir, ich habe eine Arbeitsschicht von 10:00 bis 8:00 im Krankenhaus in der Notaufnahme arbeiten. Ich könnte eine lustige Sache sein, lassen Sie uns das als blau setzen. Sagen wir auch Freitag. Ich kann dieses Treffen loswerden. Nur diesen hier. Sagen wir Freitagmorgen von 7:00 bis 5:00 Uhr, ich bin bei der Arbeit. Auch hier muss das nicht die Realität oder das, was überhaupt möglich ist, widerspiegeln, es ist nur in einer Traumwelt, ich denke, ich werde zwei oder drei Tage die Woche in einem Krankenhaus arbeiten. Sagen wir zweieinhalb Tage die Woche. Lasst uns einen halben Tag hier für die Arbeit geben, und während ich das wieder mache, macht ihr einfach eure eigenen idealen gewöhnlichen Wochen aus. Jetzt sehen wir, wie unsere ideale gewöhnliche Woche stattfindet. Lassen Sie uns hier ein paar Videoarbeiten machen, YouTube-bezogene Sachen und lassen Sie uns das ein Grün geben, weil es eine andere Sache meines Lebens ist. Dann sollte das auch grün sein und sagen wir hier drüben, lassen Sie uns dieses Schreiben nennen, weil ein Teil eines guten YouTuber ist ein guter Schriftsteller zu sein und ein Buch zu schreiben und schreiben macht Spaß. Lassen Sie uns den ganzen Donnerstag zu einem Schreibtag machen und das wäre cool. Jetzt sehen wir so annehmen und aufwachen um sieben Tage und ins Bett gehen, sagen wir, jederzeit nach 21:00 Uhr ist Familienzeit. Ich sage 9:00 bis 11:00 Uhr, Familienzeit und lassen Sie uns Farbcode, dass in Lavendel. Eine weitere letzte Sache, die ich denke, ist, dass ich eigentlich gerne Zeit für ein paar Hobbys nehmen würde. Zum Beispiel habe ich mir im Jahr 2021 ein Ziel gesetzt , dass ich gut im Zeichnen und Konzeptkünstler werden möchte. Ich werde sagen Kunst, Malerei und Zeichenzeit. Geben wir ihm ein freches, kleines Emoji. Emoji ist hier oben. Kunst Malerei Zeichnen Zeit, lassen Sie es eine Farbe der Traube, fantastisch. Ich werde versuchen, das zu duplizieren. Sie haben ein eigenes Coverbild erstellt. Sagen wir, Deckung. Duplizieren Sie das, und lassen Sie uns das auch an einem Samstag machen und wissen Sie was? Ich denke, das ist etwas, das ich ziemlich regelmäßig machen möchte. Lassen Sie uns das auch am Montag in diese Lücke setzen. Also jetzt ist mein Montag komplett gesperrt, Dienstag grundsätzlich blockiert, Mittwoch grundsätzlich blockiert. Lassen Sie uns das löschen. Donnerstag ist grundsätzlich blockiert, Freitag habe ich noch etwas Zeit. Jetzt denke ich, was will ich an einem Freitag von 18.00 bis 21.00 Uhr machen? Eigentlich mag ich die Idee, ein Live-Stream-Interview/Podcast-Aufnahme mit jemandem Berühmten oder jemandem cool zu machen . Nicht unbedingt jemand berühmt, aber jemand cool. Das wäre eine YouTuber-Typ-Sache. Ich habe meinen Freitag gesperrt und Samstag und Sonntag habe ich meinen Brunch mit Freunden. Ich habe mein Familienessen in einem netten Restaurant. Wir haben ein paar Aktivitäten an einem Sonntag und ich denke, ich werde den Rest von Samstag und Sonntag leer lassen , nur um etwas Atemraum zu geben und zu geben. Ich sehe, dass es ein paar Fragen im Chat gibt, über die Sie für die Woche planen? Hier geht es nicht wirklich um die Planung für die Woche. Das ist mehr wie in fünf Jahren zu denken, was wollen Sie Ihre Zeit damit verbringen? Wie soll Ihre ideale gewöhnliche Woche in fünf Jahren aussehen? Sobald wir das alles abgebildet haben, der nächste Schritt zu denken, was ist der Unterschied zwischen meiner heutigen Woche oder dieser Woche, oder zum Beispiel in diesem Jahr im Vergleich zu dem, wo ich will, dass es in fünf Jahren sein. Dann denke ich daran, dass ich weiß, oder besser gesagt, dass ich in fünf Jahren zwei Tage die Woche in der Medizin arbeiten möchte. Das bedeutet, dass ich in den nächsten fünf Jahren daran arbeiten muss, an einem Punkt in meiner medizinischen Laufbahn zu arbeiten, an dem ich zwei Tage die Woche bequem arbeiten kann. Normalerweise hängt das davon ab, welche Spezialität du tust. Also denke ich an Notfallmedizin und das ist eine schöne Spezialität, bei der man tatsächlich arbeiten kann, wie viele Stunden man will. Ich denke auch, dass, da ich nur zwei Tage die Woche in der Medizin arbeiten will, das bedeutet, dass ich genug Geld auf der Seite verdienen muss , damit ich zwei Tage die Woche in der Medizin arbeiten kann. Es informiert, wie ich gerade über mein Leben nachdenke. Ich habe eine Menge sozialer Dinge hier. Ich möchte ein Brettspiel und Abendessen Abend mit Freunden haben. Google hat das Ding hinzugefügt. Ich möchte einen Treffpunkt mit meinen Schulfreunden haben. Ich möchte mit der Familie zu Abend essen. Das ist viel sozialer als ich gerade bin. Ich schätze, die Sperre und die Pandemien verursachen Probleme damit. Aber im Moment hänge ich vielleicht einmal alle sechs Monate mit meinen Schulfreunden zusammen und ich würde es wirklich lieben, dass das eine Sache ist, die wir öfter machen. Ich denke jetzt, da ich weiß, dass ich in fünf Jahren jede Woche mit meinen Schulfreunden rumhängen möchte, was muss ich heute tun, um diese Veränderung in meinem Leben vorzunehmen , damit dies tatsächlich eine Sache ist, die passieren? Ich denke an Squash, Tennis und Badminton, die ich in meiner idealen gewöhnlichen Woche habe. Ich bin ein Mitglied eines Tennisclubs, aber ich bin noch kein Mitglied eines Squashclubs oder eines Badmintonclubs und so nach der Pandemie, nur die Tatsache, dass ich diese Übung gemacht habe, macht mich klar, bleiben. Ja, Badminton, Tennis und Squash bringen mir viel Freude in mein Leben. Warum mache ich sie nicht öfter? Post-Pandemie, das gibt mir einen Hinweis darauf, dass hey, ich sollte wahrscheinlich einem Tennis-, Badminton- und Squashclub beitreten , das könnte Spaß machen. Ich habe beschlossen, dass Schreiben und YouTubing Dinge sind, die ich tun möchte, was im Grunde das ist, was ich im Moment mache. Aber im Moment mache ich fünf Tage die Woche und so ist der Trick hier, dass in meinem idealen Leben nur YouTube machen und verwandte Dinge schreiben möchte, ich in meinem idealen Leben nur YouTube machen und verwandte Dinge schreiben möchte,zwei oder drei Tage die Woche. Also, was muss ich tun? Welche Systeme muss ich bauen? Welches Team muss ich einstellen, um das zu ermöglichen? Auch hier ist dies nur ein sehr grober erster Entwurf. Wer weiß, ob mein Leben tatsächlich in fünf Jahren so aussehen wird, aber ich verbringe nur 10-15 Minuten, um darüber nachzudenken. Jedes Mal, wenn ich es mache, denke ich immer, ja, es gibt tatsächlich Dinge, die ich jetzt tun kann, um mir zu helfen, in dieses Leben zu führen, das ich denke, ich würde es genießen, und es gibt keinen Grund warum ich diese Änderungen von heute nicht vornehmen kann. Das ist die Übung. Fühlen Sie sich frei, Screenshot und posten Sie im Projektbereich. Freut mich, im Chat zu sehen, dass die Leute dies nützlich finden. Auch hier habe ich keine Zeit zum Essen eingeschlossen, weil ich nur davon ausgehen würde, dass es zu viel Mühe wäre, Zeit zum Essen einzuschließen. Ich bin nicht mit Reisezeit hier drin, aber das ist nur ein sehr grober Überblick über das große Bild nicht eine Minute für Minute Vorstellung davon, wie meine Woche in fünf Jahren aussehen würde. Es ist wirklich toll, die Dinge auf dem Papier oder auf dem Bildschirm zu sehen. Anstatt es einfach im Kopf zu behalten. Würdest du sagen, du magst das Journaling? Etwas Planungsaspekt? Ja, ich denke, es ist wirklich nützlich, Dinge in diesem Format visualisiert zu sehen. Es gibt auch eine Frage im Chat, wie was, wenn Ihre ideale Woche in fünf Jahren anders sein wird? Es wird wahrscheinlich, der Sinn dieses langfristigen Nachdenkens darüber zu tun, was wir wollen , dass unser Leben Übungen ist nicht, dass wir unser Selbst auf diese bestimmte Vision beschränken. Es ist, dass es uns nur eine Vorstellung davon gibt, was wir gerade denken. Was uns in fünf Jahren gefallen könnte, vielleicht nächstes Jahr wäre meine ideale gewöhnliche Woche völlig anders. Aber das ist der Grund, warum dieses langfristige Zeug ein Zeug ist, das wir überdenken wollen, nicht zu regelmäßig, sondern gelegentlich. Ich denke immer darüber nach, wenn ich meine jährliche Überprüfung mache, mindestens einmal im Jahr werde ich über diese großen Fragestellungen nachdenken. Aber manchmal, selbst wenn ich eine monatliche Rezension mit meinem Produktivitätscoach oder so mag, wird er etwas sagen, wie lasst uns einen Schritt zurück machen. Lassen Sie uns über die langfristige Vision nachdenken. Ist es immer noch das, was Sie dachten, es würde vor sechs Monaten sein? Ich sage eigentlich, ich habe das Interesse an Kunst völlig verloren , und das ist nicht mehr Teil meines Dings oder eigentlich, ich habe gerade Musik aufgenommen und ich mag es, zu singen, und ich möchte mehr davon tun. Es ist wirklich nur ein grober erster Entwurf. Du musst nicht mit ihm verheiratet sein. Es ist so, als ob Sie einen YouTube-Kanal starten, müssen Sie nicht wissen, welche Inhalte Sie in fünf Jahren machen werden, denn es wird sich wahrscheinlich im Laufe der Zeit ändern. Aber selbst wenn es sich im Laufe der Zeit ändern wird, ist es sinnvoll, nur ein bisschen einen langfristigen Ausblick zu haben und deshalb mache ich gerne diese langfristigen Übungen. 5. Die Eisenhower-Matrix: Jetzt werden wir mit der nächsten Übung fortfahren, die eine wirklich gute Möglichkeit ist, Ihre To-Do-Liste zu organisieren. Diese ideale gewöhnliche Woche Übung, der springende Punkt war, dass es hilft, herauszufinden, diese Sache von sinnvoller Produktivität in einem sehr langfristigen Zeithorizont, wie in fünf Jahren von jetzt. Die nächste Übung, die wir machen werden, ist etwas, das wirklich die Nadel für meine eigene Produktivität bewegt hat. Ich lese seit über einem Jahrzehnt über Produktivität, wahrscheinlich länger als das jetzt, und ich habe jeden Produktivitätshack unter der Sonne ausprobiert. Dies ist einer der wenigen, die ich tatsächlich bei , das wirklich hilft mir, produktiver in einer sinnvollen Weise zu sein. Du wirst sehen, was ich meine, in einem Moment. Aber das ist, wenn wir unseren Tag planen oder wenn wir unsere Woche planen. Wir sind von der Planung unseres Lebens gegangen, die ideale gewöhnliche Woche ist, und wir zoomen jetzt hinein, um zu denken, wenn wir unsere To-Do-Liste planen, was sind die Möglichkeiten, die wir können, a, produktiver sein und, b, stellen Sie sicher, dass wir sinnvoller produktiver sind, wenn das Sinn ergibt. Dies ist eine Technik, die Eisenhower Matrix genannt wird. Das war eine Sache, die Dwight Eisenhower entdeckt hat, der vor Jahren einer der Präsidenten der USA war, und er war ein super produktiver Kerl. Ich glaube, er gründete die NASA oder die NSA, eine dieser beiden, und machte viele Projekte während seiner beiden Amtszeiten. Selbst nachdem seine Präsidentschaft beendet war, war er ziemlich produktiv. Er arbeitete noch als Militärgeneral und nahm Ölgemälde auf. Sein ganzes Spiel war, dass die Dinge, die wichtig sind, selten dringend sind und die Dinge, die dringend sind, selten wichtig sind. Wenn es wichtig ist, ist es wahrscheinlich nicht dringend, und wenn es dringend ist, ist es wahrscheinlich nicht wichtig. Er kam auf diese Idee der Eisenhower Matrix , so denke ich aus verschiedenen Gründen über meine To-Do-Liste. Wenn ich meinen Bildschirm teile, im Grunde ist die Idee hinter der Eisenhower Matrix, wir wollen zuerst eine Liste von allem, was wir tun, erstellen, und das ist nur eine nützliche Übung, um an sich zu tun denn wenn Sie nicht eine massive Produktivitätsnerd haben Sie wahrscheinlich keine To-Do-Liste, die zu 100 Prozent aktuell ist. Das Problem mit einer To-Do-Liste ist, dass, ich bin sicher, dass jeder hier, Sie wahrscheinlich versucht haben, eine To-Do-Liste zu verwenden, und ich hatte es so oft, und für ein paar Tage, vielleicht für ein oder zwei Wochen, denken Sie, Oh mein Gott ja, ich werde alles in meine To-Do-Liste setzen, aber dann irgendwann, Sie aufhören, Dinge in sie zu setzen, oder Dinge wie, kaufen Blumen für den Muttertag und Dinge. Wir denken, dass das nicht wichtig genug ist, um auf meine To-Do-Liste zu gehen, deshalb werde ich mich nur daran erinnern. Sobald wir versuchen, unsere Gehirne zu benutzen, um sich an Dinge für unsere To-Do-Liste zu erinnern, wird das System zu diesem Zeitpunkt sinnlos, weil wir dem System nicht zu 100 Prozent vertrauen können. Als kleine Übung, für die nächsten zwei oder drei Minuten, machen Sie einfach ein wenig Hirndump und schreiben Sie absolut alles in Ihrem Kopf, was Sie gerade in Ihrem Kopf speichern, und nehmen Sie es einfach auf Papier. Fühlen Sie sich frei, einen Stift und einen Punt zu verwenden, den Sie vor sich haben. Fühlen Sie sich frei, eine App zu verwenden. Ich benutze To-Do als Webschnittstelle hier drüben, also teile ich meinen Bildschirm, damit du siehst, was im Sinn ist. Aber das ist nur eine nützliche Sache, etwa einmal pro Woche zu tun. Wenn ich meine wöchentlichen Rezensionen mache, versuche ich einfach, sicherzustellen, dass ich all diese offenen Loops erfasst habe. So nennt David Allen, der Autor von Getting Things Done, der Autor von Getting Things Done,es Erfassung offener Loops. Er sagt, dass unser Gehirn dafür ist, Ideen zu haben, nicht um Ideen zu speichern. Unser Gehirn ist dafür, interessante Dinge zu tun, anstatt als Random Access Memory. nächsten zwei oder drei Minuten, schreiben Sie einfach alles, was Sie in der nächsten Woche oder so zu tun haben , oder alles, was auf dem Kopf ist und dann werden wir Eisenhower Matrix es, um Dinge auf eine interessante Art und Weise zu tun. Zwei oder drei Minuten, schreiben Sie einfach alles auf. Früher haben Sie ein paar Review-Dinge erwähnt, also tun Sie so etwas mit täglich oder wöchentlich? - Ja. Normalerweise schaue ich zu Beginn des Tages durch meine To-Do-Liste und entscheide, was ich heute tun möchte, was in meinem täglichen Highlight ist. Dann werde ich einmal die Woche einen Hirnabfall von absolut allem machen, was mir im Kopf steht. Während ich über meine Tage gehe, habe ich in meinem Kopf dieses Prinzip des Gehirns ist es, Ideen zu haben, nicht um sie zu speichern. Also, wenn ich jemals an etwas denke, was , oh, Mist, ich muss das tun, dann werde ich mein Bestes versuchen, es aufzuschreiben und wenn ich es tue, weiß ich, dass es fertig wird, und wenn ich es nicht tue, werde ich es vergessen. Es ist so, als würde ich meine To-Do-Liste auf dem neuesten Stand halten. Aber es ist nur etwa einmal pro Woche, wenn ich meine wöchentliche Rezension mache , dass ich aktiv durchgehe und nur sicherstelle, dass alles aktuell ist, denn ich denke, das Problem mit To-Do-Listen ist, dass Sie zu einem Sklave zu Ihrer To-Do-Liste und Sie können am Ende, ist das Problem mit all diesem, hey, Phantasie neue App für Produktivität, Phantasie neue App für die Verwaltung Ihrer To-Do-Liste, die Sie starten. Es endet mehr über die App, als es darum geht, Dinge zu erledigen. Die Trittfrequenz, die ich gefunden habe, ist, dass ich meine To-Do-Liste etwa einmal pro Woche aktualisieren werde und ich werde mein Bestes tun, um die ganze Woche über darüber zu bleiben, aber ich werde mich nicht zu sehr darüber schlagen. Wieder denke ich nur von der Spitze meines Kopfes nach, was sind all die Dinge, die ich tun muss, und ich bringe sie einfach auf das, und da sind Leute drin. Antwort auf Ylias. Es ist nicht wirklich eine optimale Menge an Dingen, es ist nur, alles aus deinem Gehirn auf Papier zu bringen. - Ja. Genau. Wenn wir uns entscheiden, was an einem bestimmten Tag zu tun, dann zu viele auf der Liste ist wahrscheinlich nicht gut, aber das ist die, wenn wir uns vorstellen, wie einmal pro Woche oder zum Beispiel, das erste Mal, dass wir dies tun, meisten Menschen enden bis mit mindestens 30 Dinge auf der Liste. Normalerweise machen wir es, wenn ich diese Übung mit Leuten mache, denen ich tatsächlich Produktivität unterrichte. Es dauert etwa eine halbe Stunde und wir bekommen irgendwo zwischen 30 und 100 Elemente auf der Liste, denn dann ist der nächste Schritt, interessante Dinge mit diesen Artikeln zu tun. Es ist ein paar Minuten her. Ich habe viele Artikel auf meiner Liste. Es gibt wahrscheinlich noch mehr Dinge, die ich in meinem Kopf habe, an die ich nicht denke. Aber im Moment ist dies ein vernünftiger erster Entwurf der Dinge, die ich tun muss. Nun, das Wichtigste bei der Eisenhower Matrix ist, dass wir unsere Aufgaben in vier verschiedene Abschnitte aufteilen wollen . Basierend darauf, ob sie dringend sind oder ob sie wichtig sind. Wir haben dringend und wichtig als Nummer 1, also sagen wir, eine, dringend und wichtig. Ich würde sagen, Nummer 2 ist wichtig und nicht dringend, und sagen, Nummer 3 ist dringend plus nicht wichtig, und Nummer 4 ist nicht dringend, das ist nicht wichtig. Es gibt schickere Möglichkeiten, dies mit der To-Do-Liste zu tun. Sie können Beschriftungen verwenden. Es gibt schickere Möglichkeiten, Annotationen zu machen, aber ich mache es nur auf die einfachste Weise, um es zu zeigen. Wenn Sie es tun möchten, können Sie einfach auf diese kleine Schaltfläche Abschnitt hinzufügen unten klicken. Technisch gesehen ist die Eisenhower Matrix wirklich nur ein Tisch. Sie können meine Anmerkung dort sehen. Du hast dringend oben, du hast wichtig. Dringend und wichtig ist dieser Quadranten, dringend und nicht wichtig ist da und so weiter. Sie können es in einem zwei-mal-zwei-Gitter tun. Deshalb heißt es Eisenhower Matrix. Es ist wie eine Matrix, um ein Gitter zu erstellen, aber ich mache es auf der To-Do-Liste, nur um zu veranschaulichen. Nun, die Idee hinter der Eisenhower Matrix ist, dass Sie alle Ihre Sachen im Grunde in eine dieser vier Kategorien setzen wollen. Nehmen wir an, vereinbaren Anruf mit Buch-Editor für mich ist wichtig und nicht dringend. - Ja. Schreiben Sie Kapitel 9 für Buch Vorschlag ist wichtig und nicht dringend. Schreiben Sie Kapitel 7 ist wichtig und dringend. Ruf meine Mutter ist wichtig und nicht dringend. Hip Flexor Stretching ist wichtig, nicht dringend. Meditation ist wichtig, nicht dringend. Home Workouts, wichtig, nicht dringend. Antworten Sie auf Michaels E-Mail, das ist wichtig und dringend. Planen Sie einen Anruf mit Neels Produktivität Coach ist, sagen wir, es ist nicht dringend und nicht wichtig. Planen Sie einen Anruf mit Neel selbst, sagen wir nicht dringend, nicht wichtig für jetzt. Antwort auf Ylias, wieder, nicht dringend, nicht wichtig für jetzt. Ich mache nur grob dieses kleine Zeug. Beantragen Sie die Steuer des Rates, das ist nicht wichtig. Gut. Sagen wir, es ist dringend und wichtig. Rufen Sie meine Oma ist wichtig, aber nicht dringend. Filmbegriffe Video für Thomas Frank. Tut mir leid, Tom, nicht dringend, nicht wichtig für den Moment. Film B Rolle für Mund Taping Video ist dringend, weil es kommt bald. Film airpods max Rezension kommt bald. Filmtrailer für den zweiten Kanal, wichtig, nicht dringend. Film Testimonial Video für Blueprint, sagen wir, es ist dringend, aber es ist besonders wichtig. Film Testimonial Video für Android, wieder, dringend, nicht so sehr wichtig, und Film Testimonial Video für Charlotte, sagen wir dringend, wichtig. Grundsätzlich haben wir gerade unsere Sachen in diese vier verschiedenen Kategorien geworfen, basierend auf, ist es dringend und ist es wichtig? Technisch gesehen, wenn Sie die Eisenhower Matrix machen und richtig stopfen , ist die Sache, die Eisenhower immer gesagt hat, dass, wenn es dringend und wichtig ist, Sie es jetzt tun wollen oder im Grunde sicherstellen, dass Sie es heute tun. Wenn es wichtig und nicht dringend ist. Dinge wie meine Oma anzurufen, ein Heimtraining zu verkaufen. Willst du Zeit dafür planen? Weil es wichtig ist, aber es ist nicht dringend. Sie möchten sicherstellen, dass es irgendwann in Ihrem Kalender zu tun ist, wenn es dringend und nicht wichtig ist. Sie möchten versuchen und delegieren, wenn Sie können, und wenn es nicht dringend und nicht wichtig ist, möchten Sie es beseitigen, wenn Sie können. Hilft Ihnen das bei Ihnen erwähnt, dass Sie kein Sklave zu einer To-Do-Liste sind. Ist das Teil dieses Prozesses? Ja, da es sehr einfach ist, einen Artikel zu einer Aufgabenliste hinzuzufügen. Es ist sehr leicht für mich zu sagen, diese Person hat mir eine E-Mail geschickt, die mich gebeten hat, diese Sache zu tun. Lassen Sie mich also einfach ihre E-Mail behalten, die E-Mail hängt in meinem Posteingang herum. Wenn ich meinen Posteingang als To-Do-Liste verwende, was schlecht ist, aber viele Leute tun oder lassen Sie mich es einfach zu meiner To-Do-Liste hinzufügen und es ist sehr einfach, Dinge in eine To-Do-Liste zu setzen. Denn normalerweise, wenn wir Sachen in die To-Do-Liste setzen, verschieben wir das Ding an ein zukünftiges Selbst. Wir denken, es ist wie, wenn wir ja zu einer Verpflichtung sagen, wie wenn ich sagen würde, hey, willst du in drei Monaten auf dieser Konferenz einen Vortrag halten? Es ist sehr einfach, so zu sein: „Oh, ja, sicher.“ Dann drei Monate, wenn ich so bin, ich wünschte, ich hätte nicht Ja zu dem Ding gesagt. Ich finde, dass ich sehr schnell Dinge zu meiner To-Do-Liste hinzufügen kann. Aber wenn ich dieses Zeug tun ist, wenn ich die Eisenhower Matrix ist, wenn ich erkannte, dass tatsächlich eine Menge von diesen Dingen, wissen Sie was, Ich konnte einfach nicht dieses Konzept Video zu filmen. Ich konnte Neel einfach nicht anrufen. Ich konnte Ileus einfach nicht beantworten und ich konnte diesen Produktivitätstrainer einfach nicht anrufen, weil es nicht dringend ist und es nicht besonders wichtig ist. Es ist nicht das Ende der Welt, wenn ich es nicht tue. Ich bin wie, okay, cool. Als ob ich die nur machen will. Wenn ich das anschaue und denke, Tom ist eigentlich ein guter Freund, weißt du, was das zu meinem wichtigen Wissen und meiner Liste hinzufügen lässt. Dann kann ich aktiv entscheiden, ob ich es tun möchte. Für dieses Zeug könnte ich es einfach abnehmen und jetzt ist es verschwunden. Ich werde es nicht wieder sehen, und wahrscheinlich wird es keine negativen Auswirkungen haben. Aber der Hauptgrund, warum ich die Eisenhower-Matrix in dieser Frage, sinnvolle Produktivität, aufbringe , ist der Unterschied zwischen Spalte 1 und Spalte zwei. Spalte 1 ist das dringende und wichtige Zeug. Für die meisten von uns, wenn etwas wichtig und dringend ist, wird es so erledigt, wie wir es gerne tun werden. Ich habe ein gesponsertes Video, das heute später herauskommen muss und es wird erledigt werden, auch wenn ich zu spät dran bleiben muss, um es zu tun, auch wenn ich ein [unhörbares] hinzufügen muss, um es zu tun. Wenn es wichtig ist und es dringend ist, wird es fertig werden. Dies geschieht, wenn Sie einen Auftrag für den nächsten Tag fällig haben. An diesem Punkt ist es wichtig und dringend und Sie werden es einfach erledigen. Die Gefahr ist all das Zeug. Das wichtige und nicht dringende Zeug. Je mehr Dinge Sie in Ihrer To-Do-Liste haben, desto höher sind die Chancen, dass das wichtige und nicht dringende Zeug unter dem Teppich gebürstet wird. Es wird sehr leicht für mich sein zu sagen, ich werde meine Oma heute nicht anrufen, weil es nicht wirklich dringend ist und ich habe Arbeit und so könnte ich meine Oma anrufen. Es wird sehr leicht für mich zu sagen, dass ich heute keine Zeit habe, Hausaufgaben zu machen, denn ich bin einfach so beschäftigt mit diesem dringenden Video, das herauskommen muss. Wenn es um das wichtige und nicht dringende Zeug geht, ist es zu einfach, es abzulegen. Ein Zitat, das ich gelesen habe, als ich diese Methode betrachtete, war, dass es das Wichtigste und nicht dringende Zeug ist, das eigentlich das Wichtigste ist. Es ist eigentlich nicht besonders wichtig für mich zu filmen und AirPods Max Review wie es fühlt sich dringend, aber es ist nicht das Ende der Welt. Während, wenn meine Gesundheit leidet, weil ich zu viele Trainingseinheiten vermisse, oder wenn meine Haltung weiterhin schlecht ist und am Ende mit Rückenschmerzen und nicht Dehnung genug oder wenn ich, Gott bewahre am Ende mit einer angespannten Beziehung mit meiner Mutter oder Oma, weil ich sie nicht genug genannt habe, dass es wirklich wie wirklich schlecht. Es ist das Zeug in Quadranten zwei, wichtig und nicht dringend, das ist eigentlich das wichtigste Zeug. Die Art und Weise, wie wir Zeit dafür machen, ist, zurück zum Kalender zu gehen, ist eine Technik zu verwenden, die ich die Power-Stunde nenne. Jetzt ist die Stunde im Grunde jeden Morgen, für mich ist es 9:30 bis 10:30 Uhr. Wenn ich das aus meinem Kalender 9:30 bis 10:30 mache, benutze ich normalerweise das Blitz-Emoji für diese Power-Stunde. Jetzt, Power Hour ist, wenn, ich habe das auf meinem Kalender und ich werde es duplizieren, nur um Ihnen zu zeigen, was ich tatsächlich tue. Wiederholen Sie jeden Tag, okay, großartig. Jetzt habe ich meine Power-Stunde jeden Morgen von 9:30 bis 10:30. Und das Entscheidende an Power Hour ist, dass man in dieser Zeit nur Dinge tun darf, die in diesem Quadranten zwei sind, man darf nur Dinge tun, die wichtig, aber nicht dringend. Für mich, in den letzten Wochen, als ich meine Power-Stunde gemacht habe, habe ich Fortschritte beim Schreiben meines Buches gemacht, weil das wichtig ist, aber nicht dringend ist. Als ich keine Power-Stunde hatte, das Buch einfach immer wieder zurückgeschoben, weil es so war, ich dieses Video habe, dann ist er gekommen, ich habe das dringende Ding. Ich muss es diese Person nennen. In dieser einstündigen Zeit, die einzige Sache, darf ich nichts tun, was eine bevorstehende Frist hat, auch wenn ich ein Video habe, das später an diesem Tag herauskommen muss, darf ich es nicht in Power Hour tun, weil Das ist nur für die nicht dringenden, aber wichtigen Dinge. Wenn ich darüber nachdenke, wenn es um 9:30 Uhr geht. Du weißt, was wichtig ist und nicht dringend ist. Ich rufe meine Oma an. Sie lebt in Pakistan, das ist eine Zeitdifferenz von plus vier Stunden. Ich kann sie normalerweise kurz nach dem Mittagessen fangen. Ich rufe meine Oma an und während ich einen Kaffee mache, werde ich etwa 10, 15 Minuten mit ihr plaudern. Es macht mich wirklich glücklich, ein Gespräch mit mir zu haben und sie ist wirklich glücklich, dass ich sie angerufen habe und ich bin wie, das ist eine kleine Menge meiner Zeit, die ich verwendet habe, um meine Oma wirklich glücklich zu machen , und es hätte nicht passiert, wenn ich keine Zeit in meinem Kalender hatte. Für die Sache, wo ich literarisch bin nicht erlaubt etwas zu tun, was dringend ist, Das hat eine Frist. Die Sache, die mein Produktivitätscoach sagt, was wirklich hilfreich war, ist, dass Sie Ihre Benachrichtigungen erst nach der Stromzeit überprüfen dürfen . Ich habe auf meinem Mac eine App namens Freedom eingerichtet, die meine E-Mails blockiert. Es blockiert YouTube, es sperrt Twitter, es blockiert Facebook, es blockiert Instagram, all das, all das Zeug. Es blockiert alle diese Seiten vor 10:30 und da ich das mache, überprüfe ich keine E-Mails vor 10:30. Ich habe nie Benachrichtigungen überprüft. Manchmal mache ich es, wenn ich auf der Toilette bin, wenn es um acht Uhr in L.A., und ich habe immer das Gefühl, ich hätte das tun sollen. Weil es zumindest in meinem Leben nichts gibt und wahrscheinlich auch die meisten deines. Das kann nicht warten bis 10:30 und dann ab 10:30 Uhr wie, okay, cool. Ich darf all meine Sachen überprüfen und das ist alles gut. So ist die Eisenhower-Matrix diese Idee, To-Do-Liste in diese vier Quadranten aufzuteilen. Es hilft, weil wir alles in Quadrant 4 beseitigen können. Wenn Sie Delegation haben, wie ich, können Sie normalerweise alles in Quadranten drei delegieren. Aber es ist wirklich dieses Quadranten zwei Zeug, die wichtigen und nicht dringenden Dinge wie ein Training machen, einen Lauf machen, meine Hüftbeuger strecken, um meine Haltung besser zu machen, meine Mutter und Oma anzurufen, es ist das Zeug dass ich dann Zeit für, wenn ich in Powerhour planen. Wenn ich dich heutzutage in meinen Kalender bringen und Dinge aktivieren sollte, habe ich das tatsächlich als ein Recht mit mir gemacht, Livestream-Coworking-Sitzung. Ich mache das jeden Wochentag für die nächsten vier Wochen. Das ist meine Power-Stunde geworden, wo ich in dieser Zeit nur mein Buch schreiben darf. Ich mache tatsächlich Fortschritte beim Schreiben , weil das das einzige ist, was ich in dieser Zeit tun darf. Das war eine ziemlich schöne Sache. Ich finde es hilfreich, der Power-Stunde ein gewisses Maß an Rechenschaftspflicht hinzuzufügen nur um sicherzustellen, dass ich das tue, was mich in Richtung meiner langfristigen Ziele bewegt. dh das Zeug, das sinnvoll ist und normalerweise das Zeug, das sinnvoll ist, ist das Zeug, das wichtig und nicht dringend ist. 6. Hausaufgabe für das Leben: Schließlich möchte ich Sie durch eine Übung sprechen, eine tägliche Journaling-Gewohnheit, die wirklich hilft, mein eigenes Leben sinnvoller zu machen und dass ich hoffe, dass es dasselbe für Sie tun wird. Jedes einzelne Produktivitätsbuch spricht über die Macht am Ende des Tages etwas Reflexion zu tun. Nur um mit sich selbst einzuchecken, um so zu sein, wie war es heute? Wie habe ich das gemacht? War ich produktiv? Habe ich meine Ziele erreicht? Ich habe viele dieser verschiedenen Journaling-Praktiken im Laufe der Jahre ausprobiert, aber die, die ich jetzt mache, ist sehr minimalistisch. Ich kann es im Grunde jeden Tag tun. Es ist eine Aktivität namens Hausaufgaben fürs Leben. Ich habe das in einem Buch namens Storyworthy gelesen, von einem Typen namens Matthew Dicks. Es war das beste Buch, das ich im Jahr 2020 gelesen habe. Es ist ein Buch, alles darüber, wie man bessere Geschichten erzählt. Ich wollte und will immer noch ein besserer Geschichtenerzähler werden weil es gut ist, Geschichten zu erzählen, ist gut für Ihr soziales Leben und es ist auch gut für Ihr Internetleben. Geschichtenwürdiges, fantastisches Buch, ließ mich so oft weinen. Was es sagt, ist, dass wir alle denken, dass wir nicht sehr gut darin sind, Geschichten zu erzählen. Der Grund, warum wir das denken, ist, weil wir nicht erkennen, dass wir all diese Geschichten in unserem eigenen Leben haben. Was Hausaufgaben für das Leben ist, es ist eine einfache Tabelle und in dieser Tabelle, alles, was Sie tun müssen, ist, die Daten in einer Spalte zu schreiben, und in der zweiten Spalte schreiben Sie, was die Geschichte wert ist , die mir heute passiert ist? Wenn ich eine Geschichte über etwas erzählen müsste, was mir passiert ist, was wäre es dann? Das funktioniert normalerweise. Es ist nur eine Frage. Es gibt Leute, die diese riesigen Hintern lange tägliche Reflexion machen, und ich habe all diese ausprobiert, und ich habe es nie geschafft, daran zu bleiben. Aber die, bei der ich am häufigsten stecken bin ist Hausaufgaben für das Leben, weil es nur eine Frage ist. Was ist das Geschichtenwürdigste, was mir heute passiert ist? Das hat ein paar verschiedene Vorteile. Erstens, es bringt Sie tatsächlich dazu, Ihren ganzen Tag wieder zu erleben. Es lässt Sie denken: „Oh, ja, was habe ich heute eigentlich gemacht?“ Normalerweise überprüfe ich meinen Kalender. Wählen Sie meinen Kalender aus , oh, ja, ich habe das Ding gemacht und das Ding gemacht, und ich habe eine kalte Luft. Ich ging zum Laufen und das lief gut. Ich hatte ein interessantes Gespräch mit meiner Mitbewohnerin, als wir Bridgerton sahen oder was auch immer. Ich gehe durch meinen Kalender und ich lebe aktiv meinen Tag, was großartig ist, weil es die Zeit langsamer vergeht. Ich weiß nicht, ob ihr diese Erfahrung gemacht habt, wo ihr denkt : „Letzten Montag oder letzten Mittwoch, was habe ich eigentlich gemacht? Ich habe keine Ahnung. Ich bin einfach zu Hause stecken und habe nur Zoom-Anruf nach dem Zoom-Anruf, und die Tage verschmelzen sich ineinander.“ Es hilft, die Zeit etwas langsam zu gehen. Der zweite Vorteil von Hausaufgaben für das Leben ist, dass ich, wenn ich aktiv daran arbeite, mein Geschichtenerzählen zu verbessern , was ich tue, durchschauen und sagen kann „Oh, das wäre eine gute Geschichte.“ Dann werde ich versuchen, es in ein YouTube-Video zu bringen oder versuchen, es meinem Mitbewohner zu erzählen, nur um mein Storytelling zu üben. Aber ich denke, das Wichtigste ist, dass ich das jetzt seit fast acht Monaten mache, acht Monate später, auf das Zeug zurückblicken kann, das ich im April und Mai 2020 in meinen Hausaufgaben für das Leben geschrieben habe, und ich kann einfach durch die Liste schauen und sagen: „Oh, ja, das war ein guter Tag, das war ein guter Tag, das war ein guter Tag, das war ein guter Tag.“ Ich kann im Wesentlichen den ganzen Monat nur auf der Grundlage der Geschichte würdigen Momente neu erleben. Das ist einfach wirklich schön, denn wieder, wenn Sie auf diesem Produktivitäts-Hype sind, ist es viel zu einfach, einfach mit voller Geschwindigkeit zu gehen, nicht aktiv zu reflektieren und nicht über die Vergangenheit nachzudenken, und nicht zu schätzen, wie weit wir komm. Ich finde Hausaufgaben für das Leben ist ziemlich gut, nur um durch eins nach dem anderen zu gehen. Jede Menge an Journaling, die Sie vor dem Schlafengehen oder einfach nur in der Nacht tun , wird nützlich sein. Viele Leute planen gerne ihre To-Do-Listen, ich persönlich nicht, weil ich ein bisschen ein verschwenderischer Mann bin. Ich bin ziemlich faul. Grundsätzlich werde ich das geringste Maß an Arbeit tun , um meine Produktivität auf dem Laufenden zu halten. Aber die Frage, die ich stelle, ist jeden Tag, was ist die Geschichte würdigste Sache, die mir passiert ist? Nicht direkt mit der Produktivität verbunden, aber es hilft bei der ganzen Bedeutung Sachen. Das war es, was ich beenden wollte. Es gibt viele andere Journaling-Eingabeaufforderungen. Es sind all diese Begriffsvorlagen, die Sie mit aufwendigeren Journaling-Praktiken finden können, aber was ist die Geschichte würdigste Sache, die mir heute passiert ist? Normalerweise, was ich finde, ist, dass es mich auch daran erinnert, dankbar für Menschen in meinem Leben, Dinge in meinem Leben oder Erfahrungen zu sein . Denn bis ich mir diese Frage stelle wie, was ist das Geschichtewürdigste, das heute passiert ist? Ich höre einfach nicht auf und denke dann darüber nach. Ihr Jungs dürft das gerne ausprobieren. Auf jeden Fall empfehlen, das Buch zu überprüfen. Geschichtenwürdig, es ist fantastisch, hat mich so oft weinen lassen, und es ist das beste Buch, das ich im Jahr 2020 gelesen habe. 7. Häufige Fragen: Jetzt werden wir uns auf einige Fragen von Schülern in unserem Publikum zu öffnen. Was zählt mehr, ich denke, das ist auch eine persönliche Sache, achtsame Produktivität oder sinnvolle Produktivität? Ich glaube, sie sind beide dasselbe. Viele Leute definieren achtsam, sich auf die Dinge zu konzentrieren, die Ihnen wichtig sind. Ich würde sinnvoll auch definieren, indem ich mich auf die Dinge konzentriere, die dir wichtig sind. Ich denke, es gibt eine große Überschneidung zwischen achtsam und bedeutungsvoll. Ich denke, wir sind uns alle einig, dass Produktivität um ihrer selbst willen völlig sinnlos ist. In der Tat ist die Art, wie ich Produktivität definiere, dass sie sinnvoll sein muss, damit sie zählen kann. Denn wenn ich einfach auf einem Hamsterrad renne und nirgendwohin gehe, wenn mein Ziel es ist, irgendwo hin zu kommen, dann bin ich nicht produktiv, obwohl ich viel Energie verschwende. Wenn es mein Ziel ist, Kalorien zu verbrennen, dann ja, ich bin produktiv, weil ich auf mein Ziel arbeite. Ich denke, achtsam und bedeutungsvoll sind in dieser Hinsicht das Gleiche. Wie gehen Sie mit einer realen Situation um, wenn Sie alles in Ihrem Kalender geplant haben, aber Sie haben das Gefühl, Sie sind nicht bis zu dieser Aufgabe im Moment, es macht Sie gestresst, ängstlich. Die Zeitpläne häufen sich. Ich glaube, wir waren alle da. Ich bin sehr sensibel für dieses besondere Gefühl. Ich schätze, das hatten wir alle, wenn du etwas auf deiner Liste siehst oder du bist, als ob ich das tun muss, und du bekommst das wie „Urgh“ -Antwort. Immer wenn ich diese „Urgh“ Antwort habe, weiß ich, dass es ein Problem gibt, und ich weiß, dass ich normalerweise nicht das Problem bin. Normalerweise ist es die Tatsache, dass ich die Aufgabe nicht genug aufgeschlüsselt habe. Zum Beispiel hatte ich das neulich, es war wie Filmvideo Trailer für YouTube-Kurs. Ich sagte nur weiter: „Urgh, ich komme mit dem, komme mit dem.“ Ich erkannte, dass, wenn ich diese Antwort habe, es normalerweise ist, weil der Job einfach zu groß ist. Stattdessen, wenn ich es in Schreib-Skript für Handel oder für YouTube-Kurs aufteile, wenn ich das sehe, sage ich: „Okay, das ist einfach.“ Ich kann einfach auf meinen Laptop springen, auf dem Sofa sitzen und das in zehn Minuten tun. Wenn es dann Filmtrailer auf dem Drehbuch basiert, das ich geschrieben habe, wird es an diesem Punkt einfacher. Jedes Mal, wenn ich mich über etwas gestresst fühle, finde ich normalerweise, dass es zusammenbricht und echte Klarheit darüber bekommt, was ich eigentlich tun muss. Als ich in der Schule an der Universität war, wenn ich so etwas wie eine überarbeitete Biochemie oder Biochemie auf meiner To-Do-Liste hätte, wird es nie geschafft, weil das einfach zu groß ist. Es ist wie: „Oh mein Gott, da ist ein Berg vor mir.“ Während, wenn es Seiten 24-28 des Biochemie-Lehrbuchs gelesen wird, sage ich: „Okay, das ist einfach. Jeder kann das tun.“ Je granularer ich finde und je klarer ich meine Aufgaben sind, desto wahrscheinlicher bin ich, sie zu erledigen. Ich finde, dass 100 Prozent der Zeit, die das Gefühl von „Urgh“ reduziert , wenn ich in meiner To-Do-Liste schaue. Irgendwelche praktischen Tipps, wenn Sie sich wirklich energiearm fühlen? Ich glaube, ich habe Glück für mich, dass, wenn ich mich energiearm fühle, ich das einfach nicht tun werde. Das ist nichts besonders dringendes in meinem Leben. Selbst wenn ich ein Video von SkillShare gesponsert habe, werde ich es nur einen Tag später veröffentlichen und niemand kümmert sich und es ist alles gut. Selbst wenn ich es eine Woche später veröffentlichen muss, braucht es alles in E-Mail. Ich werde sagen: „Hey Leute, es tut mir wirklich leid, ich bin diese Woche überwältigt worden, etwas dagegen, wenn es nächste Woche herauskommt?“ Sie sagen: „Ja, sicher.“ Es gibt so wenige Dinge im Leben, die nicht aufgeschoben werden können, wenn man sich nicht dafür einfühlt, wenn man nicht das Gefühl hat, dass man die Energie hat. Ich finde, wenn ich das Gefühl habe, dass ich die Energie nicht konsequent habe und sie zu einem Muster wird, dann wird das ein bisschen zu einem Problem und ich beginne zu denken : „Okay, bekomme ich genug Schlaf? Esse ich gut? Bekomme ich genug Übung.“ Normalerweise, als ich diese Liste runtergegangen bin, merkte ich: „Oh ja, ich hatte letzte Nacht nur drei Stunden Schlaf, weil ich bis vier Uhr morgens ein Buch las. Okay, das ist das Problem.“ Das wäre ein praktischer Tipp, genau wie Sie es nicht tun, wenn Sie nicht die Energie haben. Das ist ein guter Tipp. Wo finden Sie einen Produktivitäts-Coach? Du hast erwähnt, dass du mit jemandem arbeitest, der dir offensichtlich viel hilft. Das ist wahrscheinlich ein bisschen voraus, weil man dafür etwas Geld aufgeben muss. Aber ich habe Freunde über Twitter gefunden. Ich denke übrigens, jeder sollte auf Twitter sein. Twitter ist eine lebensverändernde Plattform, nicht als eine Möglichkeit, die Nachrichten zu verfolgen und wütend zu werden, sondern als eine Möglichkeit, sich mit Menschen zu verbinden, die sich um die gleichen Dinge kümmern, die Sie tun. Wie 70 Prozent der Menschen, denen ich auf Twitter folge , kümmern sich auch um achtsame und sinnvolle Produktivität. Einer von ihnen ist ein Typ namens Nat Eliason. Er twitterte einmal, dass er mit dem Produktivitätstrainer Chris Box zusammengearbeitet hatte , und ich „Verdammt, ich möchte mit diesem Chris Box Kerl in Kontakt treten.“ Also schicke ich ihm eine Nachricht auf Twitter und sag : „Hey, kannst du mein Produktivitäts-Trainer sein?“ Er sagte: „Ja, sicher.“ Ich mache morgen einen YouTube-Livestream mit ihm, wo wir über die Dinge plaudern, die er mir als meinen Produktivitätstrainer beigebracht hat . Du kannst es immer finden. Selbst wenn Sie Google-Produktivitätscoach, werden Sie Menschen finden. Ich denke, es ist eines dieser Dinge, dass, wenn Sie das Geld dafür haben, es eine totale No-Brainer ist, weil Sie im Grunde nichts zu verlieren haben und Sie potenziell viel zu gewinnen haben, wenn Sie tatsächlich Ihre eigenen Produktivität. Nur eine schnelle auf der Rezension, die Geschichte Review. Was ist, wenn die Menschen zu Hause sind, in ihren Heimbüros nicht das Gefühl haben, an einem Tag etwas zu tun oder das Gefühl, dass ihre Geschichte langweilig ist. Was würdest du ihnen raten? Ich hatte eigentlich einen Coaching-Anruf mit dem Kerl, der das Buch letzte Nacht geschrieben hat. Ich sagte das zu ihm, ich sagte: „Matthew, Mann, ich habe das Gefühl, ich saß einfach zu Hause und habe keine Geschichten“, und er sagte „Okay, das darfst du nicht sagen.“ Du willst darüber nachdenken, wenn du eine Waffe am Kopf hättest und eine unterhaltsame Geschichte über etwas erzählen musstest , was heute passiert ist , worüber würdest du reden und überhaupt nichts sagen dürfen. Es ist vielleicht nicht unterhaltsam, aber zumindest wenn Sie so darüber nachdenken, werden Sie etwas einfallen und es ist völlig in Ordnung. Dieser Typ sagt, er ist ein professioneller Geschichtenerzähler und gewinnt Wettbewerbe darüber. Er sagt, dass 80 Prozent seiner Story-Einträge am Ende nicht eine Geschichte sind. Aber es ist wie, wenn Sie laufen gehen oder wenn Sie im Fitnessstudio trainieren. Nur in die Gewohnheit zu kommen, ist das Wichtigste. Dann fängt das Ziel bereits an zu kommen. Je mehr du anfängst, es zu tun, desto mehr merkst du das. Das ist ein bisschen eine Tangente, aber das ist in Ordnung. Wenn es um Storytelling geht, denken wir alle natürlich, dass eine gute Geschichte Reisen beinhaltet oder Alkohol beinhaltet. Ich machte einen Workshop über Storytelling, als es darum ging, ein YouTuber zu sein, die Leute sagten: „Ja, Lockdown. Ich bin einfach nicht gereist und habe deshalb nicht getrunken, welche Geschichten habe ich in meinem Leben?“ Aber eigentlich schreibt Matthew in Storyworthy „Niemand will deine Reisegeschichten hören und niemand will deine Alkoholgeschichten hören, es sei denn, sie sind auch betrunkene oder du bist über 70 Jahre alt. Denn wenn Sie über 70 Jahre alt sind, dann ist eine Alkoholgeschichte von Natur aus interessant. Sonst rede nicht über diese Dinge.“ Die Dinge, die wir in Geschichten hören wollen, sind jene kleinen Momente, die eine gewisse Realisierung oder eine persönliche Transformation beinhalten. Dieser Typ Matthew schreibt ein Buch, Storyworthy, er erzählt so viele fantastische Geschichten über diese kleinen Momente mit seinen Kindern. Ich sage nur: „Verdammt, das ist so gut.“ Es ist so ein kleiner Moment, auf den wir uns alle beziehen können. Denn die Sache, die eine gute Geschichte ausmacht, ist die Beziehungsfähigkeit. Sie müssen nicht aus einem Flugzeug Fallschirmspringen oder von einer Klippe springen, oder haben 18 Pints an einem Abend in London getrunken, um eine gute Geschichte zu haben. Niemand mag ihre Geschichten ohnehin, weil sie nicht zusammenhängend sind. Während die Verwundbarkeit das Zeug in deinem eigenen Leben ist. Jedes Mal, wenn Sie etwas Interessantes erkennen, könnte das eine Geschichte sein. 8. Letzte Gedanken: In Ordnung. Das ist alles für heute. Vielen Dank, dass Sie zur Klasse beigetreten sind. Ich hatte wirklich gehofft, dass Sie einige Dinge gelernt haben, die Sie jetzt voranbringen und auf Ihr eigenes Leben anwenden können. Ich bekomme viele Fragen darüber, wie Sie so produktiv sind? Die wirkliche Antwort darauf ist, dass alles, was ich tue Spaß macht und alles, was ich tue, sinnvoll ist. Es gibt fast nichts, was ich tue, das ich nicht genieße. Selbst als ich Student war, wo das Zeug, das ich tat, nicht unbedingt von Natur aus angenehm war, kann man das Zeug, das du machst, noch mehr Spaß machen. Das ist etwas, über das ich in meiner ProduktivitätsSkillshare Klasse viel mehr spreche. Es gibt eine Art von zwei Teilen. Wie stellen wir sicher, dass das, was wir tun, Spaß macht? Wie stellen wir sicher, dass das, was wir tun müssen, auch Spaß macht, dass wir den Dingen, die wir tun müssen, den Spaß hinzufügen können? Weil einige von uns nicht den Luxus haben, zu 100 Prozent zu entscheiden, wie wir unsere Zeit verbringen. Aber wir können zum Beispiel immer, wenn es darum geht, für Prüfungen zu studieren, es in ein Spiel zu verwandeln, das Spiel mit uns selbst zu spielen, es zu färben, uns eine Tasse Tee oder Kaffee zu gönnen, wenn wir eine Pomodoro Sitzung machen. Es gibt diese kleinen Dinge, die wir tun können, um das Leben mehr Spaß zu machen. Du kannst Instrumentalmusik hören, ich habe eine nette Playlist auf Spotify, die Harry Potter und Herr der Ringe und Game of Throne Soundtrack hat , was es epischer macht. All diese Dinge, die Sie tun können, um das Leben mehr Spaß zu machen. Ich denke, der wahre Hack für Produktivität ist nur zu genießen, was Sie tun, denn wenn Sie das tun, werden Sie natürlich produktiv sein. Ich würde wirklich gerne sehen, was du heute aus dieser Klasse herausgekommen hast. Wenn es Ihnen nichts ausmacht, wenn Sie einen Screenshot Ihrer idealen gewöhnlichen Woche Übung oder irgendetwas anderes machen könnten , und wenn Sie es in der Projektgalerie veröffentlichen möchten, wäre es wirklich cool zu sehen, was Sie Jungs aufstehen. Nochmals vielen Dank für das Einstimmen. Um mehr darüber zu erfahren, wie ich über Produktivität und die Prinzipien, Strategien und Tools denke, die mir wirklich geholfen haben, solltest du auf jeden Fall mein Skillshare Profil überprüfen, wo ich zwei Klassen auf Produktivität, wie wir sprechen.