iOS und Android App Icon Design | Gary Simon | Skillshare

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

iOS und Android App Icon Design

teacher avatar Gary Simon, Full Stack Developer & Instructor

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

14 Einheiten (1 Std. 14 Min.)
    • 1. Trailer

      1:19
    • 2. iOS

      5:04
    • 3. Festlegen unseres Dokuments

      6:52
    • 4. Pin gestalten

      11:44
    • 5. Hintergründe

      5:17
    • 6. Exportieren unserer Symbole

      2:45
    • 7. Android-App Launcher Spezifikationen

      3:26
    • 8. Festlegen unseres Dokuments

      3:24
    • 9. Gestaltung der Linse (Teil 1)

      7:23
    • 10. Gestaltung der Linse (Teil 2)

      7:14
    • 11. Glares und Reflexionen

      10:32
    • 12. Exportieren unserer Symbole

      3:01
    • 13. Präsentation auf einem Telefon

      4:36
    • 14. Kursübersicht

      0:57
  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Alle Niveaus

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

414

Teilnehmer:innen

3

Projekte

Über diesen Kurs

Erfahren Sie, wie Sie Adobe Illustrator und Adobe Photoshop zum Erstellen von Icons für iOS und Android verwenden. Wir werden app entwerfen, die kleine Grafiken sind, die für den Zugriff auf eine App auf einem Smartphone oder Tablet verwendet werden.

Du wirst auch lernen, wie du sicherstellen kannst, dass du mit den neuesten Anforderungen von iOS und Android auf dem neuesten Stand bist.

Und schließlich wirst du lernen, wie du Adobe Photoshop verwendest, um deine app auf 3D-Smartphones aufzurichten und um Clients zu zeigen oder dein Portfolio anzuzeigen.

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Gary Simon

Full Stack Developer & Instructor

Kursleiter:in

Full Stack Developer for nearly 2 decades. Worked as an Instructor for Pluralsight, LinkedIn/Lynda.com and Envato Network Vollständiges Profil ansehen

Kursbewertungen

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%
Bewertungsarchiv

Im Oktober 2018 haben wir unser Bewertungssystem aktualisiert, um das Verfahren unserer Feedback-Erhebung zu verbessern. Nachfolgend die Bewertungen, die vor diesem Update verfasst wurden.

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen bei Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

4. iOS: - Hallo, willkommen zu dieser Lektion, wo wir uns auf Iowa APP-Symbol konzentrieren - Spezifikationen. - Warum ist es also wichtig, die Spezifikationen zu verstehen, bevor wir mit der Gestaltung unserer - tatsächlichen Ikone beginnen ? - Nun, - es ist irgendwie wichtig, - denn wenn man es entwirft und vielleicht nur ein quadratisches Dokument aufstellt, kann man Dinge falsch machen, was intrinsisch einfach nicht kompatibel ist oder nicht akzeptiert wird. - Wenn Sie eine einreichende Jahres-App bekommen, - tut ich oder Ihr Kunde. - Also müssen wir sicherstellen, dass dies ist Wir folgen genau von der offiziellen Quelle Entwickler Apple - dot com die Spezifikationen erforderlich. - Also ich, wie finden Sie dieses Dokument? - Google Also Google ist dein Freund. - Wenn ich zu Google gehe sehr schnell und ich tippe in IOS App Launcher, - Icon Spezifikationen oder etwas Ähnliches, - werden wir wahrscheinlich kommen mit einer offiziellen Quelle. - Also vergewissern Sie sich, dass Sie darauf klicken, und das ist nicht die genaue Seite, auf der ich war. - Dies hat nur allgemeine Informationen über Symbole und Bildgrößen, - aber wenn Sie auf APP-Symbol klicken, - es wird Ihnen die Seite zeigen, auf der ich gerade war. - Das ist die Seite, mit der wir uns wieder beschäftigen werden, es ist wichtig, dass Sie die neuesten Informationen finden. - Je nachdem, wann Sie sich diesen Kurs ansehen, er sich vielleicht schon geändert. - Also ist es wichtig, diese Seite zu finden, - so Blick auf diese, - die ist genau hier, - natürlich, - sind die App Launcher Symbole mit einer Sache, die Iowa von Android trennt, wenn es darum geht - zur APP Launcher-Icons ist I IOS haben alle den gleichen exakten Container. - Es ist ein Quadrat mit abgerundeten Kanten. - Wenn es um Android geht, - müssen wir uns nicht wirklich darum kümmern, dass so viel eso Blick auf diese. - Es gibt Ihnen nur allgemeine Informationen darüber, wie Sie die besten App-Lodger-Symbole entwerfen. - Also lese ich die Aufzählungspunkte schnell vor. - Also hoffentlich müssen Sie sich nicht darum kümmern, genau hier, was für die besten Ergebnisse sagt, - um die Hilfe eines professionellen Grafikdesigners zu gewinnen. - Hoffentlich, - dieser Kurs wird in der Lage sein, Ihnen zu helfen. - Ah, - Design App-Symbole, die gut aussehen. - Eso verwendet universelle Bilder, die Menschen leicht erkennen werden. - Das ist irgendwie offensichtlich. - Also, - wissen Sie, - wenn Sie entwerfen, - wenn Sie ein Launcher-Icon für eine Gesundheits-App essen, - würden Sie offensichtlich versuchen, Farben zu verwenden, die allgemein mit Gesundheit in assoziiert sind - Formen und Formen umarmen Einfachheit. , denn Das ist enorm wichtig, dennwenn wir unsere APS entwerfen, starte ich Ihre Symbole, werden Sie feststellen, dass sie entworfen sind, werden wir mit einem ländlichen Dokument arbeiten. Und so haben wir im Grunde eine große Leinwand, mit der wir bei etwa 1000 24 x 1024 Pixeln arbeiten können. - Aber letztendlich wird es auf eine so kleine Größe skaliert, dass alle Details, die die feinen waren - Details, die auf der großen Version sichtbar waren, nach unten gescruncht und verloren gehen. - Letztendlich. - So ist Einfachheit enorm wichtig, wenn es um Apple on Track on Design geht. - Also erstelle ich eine abstrakte Interpretation Ihres ABS. - Hauptidee. - Also, das ist auch etwas, das im Logo-Design sehr verbreitet ist. - Du willst es nicht immer so offensichtlich machen. - Versuchen Sie einfach, in Ihrer Darstellung der App zu wörtlich zu sein. - Wenn Sie echte Substanzen verraten wollen, - Alter, - genau Stellen Sie sicher, dass das App-Symbol auf einer Vielzahl von Hintergründen gut aussieht. - Vermeiden Sie Transparenz. - Verwenden Sie keine IOS-Schnittstellenelemente in Ihrem Artwork. - Das ist also auch offensichtlich. - Willst du Leute mit den gewöhnlichen Iowa-Interface-Elementen verwechseln? - Verwenden Sie keine Replikate von Apple-Hardware-Produkten. - Das ist offensichtlich. - Ähm, - also der Port, auf den wir uns hier konzentrieren werden, ist, verschiedene Größen auf dem APP-Symbol für verschiedene Geräte zu erstellen . - Also im Wesentlichen, werde ich diesen Teil für eine Sekunde überspringen. - Wir werden hier runter kommen, wo sagt, erstellen Sie eine große Version Ihres APP-Symbols für die Anzeige - im APP-Store. - In Ordnung, - also genau hier für den App Store, - erstellen Sie eine größere Version Ihres APP-Symbols in zwei Größen. - Das sieht auf allen Geräten gut aus. - 1024 x 1000 24 Pixel. - Also, das sind 10 24 mit 10 24 Pixeln s. - Es ist also ein perfektes Quadrat. - Und dann auch ein 5 12 mal 5 12 So dass wir einfach die Größe des Bildes ändern können. - Und wenn wir zu der Lektion kommen, wo wir exportieren und genießen Bilder über all das gehen. - Aber das Wichtigste, um sich hier für unsere nächste Lektion zu erinnern, wo es unser Dokument aufgestellt ist - ist 10 24 mal 10. - 24 und dann zu erinnern, - wir sind, während wir in dieser 10 24 x 10 24 Leinwand entwerfen. - Letztendlich wird es Teoh 120 um 100 20 herabskaliert. - Es ist also ein bedeutender Betrag. - Das ist etwa 90% kleiner als diese Version. - Hier spielt Einfachheit wirklich eine wichtige Rolle. - In Ordnung, - so ist das der Abschluss dieser Lektion. - Und die nächste Lektion werden wir weitermachen und unser Dokument für ein Projekt aufstellen. - Dann sehen wir uns. 6. Festlegen unseres Dokuments: - Hallo und willkommen zu dieser Lektion, wo wir einen IOS App Icon Launcher für eine - fiktive App basierend auf GPS-Koordinaten für bekannte Schatzorte über die Ozeane entwerfen werden. - Jetzt, - natürlich, - existiert dieser AB nicht. - Aber wenn es so wäre, - unser Ziel wäre es, ein Symbol zu erstellen, das die Idee hinter dieser App visuell vermittelt . - Also haben wir zwei Dinge im Spiel. - Wir haben GPS, - das ist Standort, - und dann haben wir das Meer. - Meine Idee ist es, einen Stift zu verwenden, der üblicherweise mit Orten oder Stiften auf einer Karte verbunden ist, und - dann - auf sehr einfache Weise - Wasser neben ihm zu illustrieren. - Also in Adobe Illustrated hier, - bekommen wir eine Datei und eine neue und für den Namen werden wir nur dieses IOS-Symbol und - Anzahl unserer Boards eins den Witz geben . - Okay, das ist also der wichtige Teil. Und wenn Sie sich aus der vorherigen Lektion erinnern, müssen wir diese zwei Pixel ändern und ich werde angeben, dass dies Ihre 24 p x von 10 bis 4 p - x ist . Alles klar, -Alles klar,- jetzt müssen wir uns keine Sorgen um Blutungen machen. - Bleed ist in der Regel reserviert, wenn Sie etwas gedruckt haben. - Eso müssen wir uns keine Sorgen machen. - Es stellt auch sicher, dass diese Null und dann hier drüben, - wo es fortgeschritten sagt. - Ah, - der Farbmodus wollen wir rgb Wenn es bei C M I k. - Das ist in der Regel wieder für Druck. - Also verlassen wir den RGB- und Raster Effects-Bildschirm 72 und wir können voran gehen und eine - Linie drehen . - Neue Objekte zu Pixelraster aus, wenn es bereits eingeschaltet war und das ist es. - Also lasst uns voran gehen und schlagen, - OK und das ist eine große Größe. - Also gerade jetzt auf meiner Entschließung, - es ist bei 56 Punkt oder 56%. Wenn ich Kontrolle hätte, was negativ ist, ... aber wir müssen uns keine Sorgen machen. - Ich zoomen hinein und heraus, - Sie können alle treffen und dann verwenden Sie Ihre Maus Schule wird oder Sie können die ich Zoom sagte nach unten verwenden - hier. , Also, im Grunde, was wir tun wollen, ist unser abgerundetes Rechteck-Werkzeug rauszuholen. - Also ist er einfach gegangen. - Klicken Sie hier auf das Rechteck und wählen Sie einfach abgerundetes Rechteck-Werkzeug I. - Was wir jetzt tun wollen, ist einfach einmal mit der linken Maustaste klicken und das wird uns den abgerundeten - Rechteck-Dialog hier geben . - Wir möchten diese Größe für unsere Containerform nochmals angeben. - Also diejenigen hier zu vier Hit Tab, um Zehenhöhe von eins bis vier Jahren zu gehen. - Und du könntest einfach , TPX haben, das wird automatisch für dich und dann den Eckenradius eingeben. - Und das ist wirklich wichtig. - Wenn du bei einer 5 12 von 5 12 arbeitest, wären es 80. - Da wir doppelt so groß arbeiten, wird es 1 60 sein, also ist das unser Eckenradius, - der Rand gibt an, wie groß der Eckenradius sein wird. - Also werde ich schlagen, - okay und nehmen Sie das Auswahlwerkzeug und bewegen Sie es einfach hier rüber, und meins hat jetzt einen Schlaganfall . - Wir können voran gehen und diese angegebene Null loswerden und dann Enter drücken und ich werde geben - den Hintergrund hier. - Ah, - verschiedene Farben. - Also, was wir jetzt tun müssen, ist, dass ich die Schichten genau hier kriege. - Dieses Panel hier unten, - klicken Sie einfach darauf. - Und übrigens, - wenn ich mit einem dieser Panels arbeite, die Sie nicht sehen, alles, was Sie tun müssen, ist zu sehen - oder Fenster eher, - und es finden Sie es einfach richtig klicken und klicken Sie darauf. - Uh und so hier drüben haben wir unsere Schichten und wenn Sie das runterfallen, haben wir unseren Weg. - Also wird es diesen 12-Container umbenennen, indem Sie einfach darauf doppelklicken und dann drücken - geben Sie ein, nachdem Sie in Text eingegeben haben und wir wollen Ah erstellen, - nur einen Hintergrund. - Also werde ich nur ein normales Rechteck-Werkzeug benutzen und ich könnte einfach wieder hier drüben klicken . - Lassen Sie es bei 10 Uhr. - 24 von 10. - 24 Hit OK, - Und ich werde nur zu Ihnen immer verwenden Sie Ihre Münder sind Ihre Pfeiltasten auf der Tastatur, um es zu bekommen - aufgereiht? - Wir wollen es hier unten positionieren. - Also einfach links, - klicken und ziehen Sie unter den Behälter in einem Doppel, - klicken Sie darauf und geben Sie ihm einfach einen Namen B G - Und dann werde ich ihm eine Art dunkelgraue Farbe geben. - Ich klicke nicht hier in den Mustern und wähle einfach dieses Grau hier aus. - Also ist es irgendwie schwierig zu entwerfen, wenn die Größe unseres Containers hier für den I-Iowa-App-Container ist . - Genau hier ist genau die gleiche Größe wie unser großer Behälter hier draußen. - Also, was wir tun könnten, ist das Kunstbrett zu bearbeiten. - Um das zu tun, - können wir auf diese Schaltfläche Dokumente einrichten klicken. - Sie können auch darauf zugreifen, indem Sie auf Datei und Dokument einrichten gehen und dann auf Kunst bearbeiten klicken - Boards. - Dies ermöglicht es uns, die Größe unserer Leinwand anzupassen. - Nun, - Sie könnten es tun, indem Sie diese nach oben, - unten, - links und rechts ziehen. - Oder Sie können die Größe hier angeben, - also werde ich nur 1200 durch 1200 eingeben angeben. - In Ordnung. - Und dann werde ich unseren BG-Weg nehmen. - Halten Sie die Verschiebung fest. - Alle links, - klicken Sie und ziehen Sie nach oben. - Richtig. - Also, jetzt haben wir ein bisschen, - ah, - Marge zwischen unserem eigentlichen Design. - Und wenn du Teoh brauchst, bewege das und passe die Leichtigkeit an. - Sie können es nur ein wenig skalieren. - Und dann klicke ich hier, und das wird es sperren, damit wir es nicht mehr versehentlich auswählen können. - Okay, - Also, jetzt, was ich wirklich schnell machen will, ist, geben Sie diesem einfach eine Farbe für den Hintergrund und ich werde es zu einem Grady int machen. - Also tun Sie das hier unter Grady int und stellen Sie wieder sicher, dass Sie zum Fenster gehen und Sie können - geben Sie Grady int an, wenn Sie das nicht haben und wählen Sie einfach linear. - Und wenn Sie G auf Ihrer Tastatur drücken, - ermöglicht es Ihnen, die Richtung und die Breite des Grady in anzugeben. - Wenn Sie hier unten anfangen, halten Sie die Schicht. - Und so sind es Tage perfekt vertikal und dann nach oben. - Wir können eine perfekt vertikale Strahlung haben. - Und was wir wollen, ist, dass der dunkle Füllstoff in der Nähe des Bodens ist. - Äh, - Eigentlich, - nein. - Wir werden es ganz oben lassen. - Und wenn ich auf diesem Farbwähler hier drüben nicht koche, - können wir die Farbe angeben, die wir sein wollten. , Ich will nur,dass das 100% schwarz ist, okay? - Und dann diese Farbe doppelklicken, die hier rüber klicken, um zu gehen, - diese Uhren und wir machen dies ein dunkelblau von Arten, - und Sie können die Ausrichtung der Position von ihnen anpassen, indem Sie sie bewegen. - Also, wenn ich das hier runterschiebe. - Das wird gut. - In Ordnung. - Und das ist es nur für diese Lektion. In der nächsten Lektion werden wir damit beginnen, die eigentliche Pin zu entwerfen. - Na gut, dann sehe ich dich. 8. Pin gestalten: - Hallo und willkommen zu dieser Lektion, wo wir eine Ortsnadel oder eine punktuelle, - irgendwie entwerfen werden. - Also, was wir tun wollen, bevor wir das tun, - obwohl, - wenn wir auf diesen den Containerpfad klicken und wir doppelklicken hier, - wir müssen sicherstellen, dass dies jetzt eine feste schwarze Farbe ist, das ist nicht es sieht ein bisschen - ausgewaschen. - Also muss ich hier rauf kommen und RGB angeben. - Und jetzt ist es eine echte schwarze Farbe. - Man könnte sehen, dass es viel dunkler ist. - In Ordnung, - so jetzt, wo wir das getan haben, - es ist Koch auf Schichten schien nur zu sehen, was wir vor sich haben. - Also haben wir unsere Container-Ebene und eine Hintergrund-BG-Schicht, - und was wir tun wollen, ist das Ellipse-Werkzeug herauszuholen. - Also kommen Sie hier rüber, - links, - klicken und ziehen und noch Lippen angeben. - Und wir werden Shift halten und Ault halten und einen Kreis rausziehen, ungefähr um diese Größe. - Es muss nicht genau sein. - Irgendwo um diese Größe geht gut, - und wir wollen sicherstellen, dass es horizontal zentriert ist. - Also, wenn Sie hier kommen horizontale Ausrichtung Zentrum, - und wir haben gerade geklickt, dass es jetzt genau hier in der Mitte des Containers in - das Dokument selbst angegeben wird . - Okay, also geben wir dem hier eine Farbe, und wir geben ihm diese Farbe, die hier herausragen wird. - Ich denke, wir werden das hier benutzen. - Und ich weiß, dass es so ist. - Gibt R G und B Werte an, wenn Sie den Mauszeiger darüber bewegen, - oder wenn ich hier einfach doppelklicke, - es wird uns einen Farb-Hex-Code geben, - was 866 Sitz ist. - Tut mir leid. - Acht cc 63 f. - Und der Grund, dass zu verwenden, wenn Sie das gleiche verwenden möchten, ist, dass Farben und ich Sie können - gehen Sie einfach vor und geben Sie ein, dass sie in diesem Hex-Wert genau hier sind und treffen. - Okay, in Ordnung. - Also wollen wir auch die Schicht halten und es einfach ein wenig nach oben bewegen. - Und wir wollen hier einen Punkt entwerfen, an dem es auf so einen Punkt kommt. - Um das zu tun, - wollen wir klug hier drüben anmachen. - Intelligente Guides. - Also wird es in intelligenten Guides sehen. - Nichts ändert sich sofort merklich. - Jetzt zoomen wir mit dem Sanften herauf und nehmen den Bleistift. - Und was die klugen Jungs sind, ist, wenn Sie den Mauszeiger über bestimmte Bereiche eines Pfades bewegen, - zum Beispiel, - es wird Ihnen zeigen, dass Sie direkt auf dem Pfad sind auf auch hilft für die Ausrichtung als - gut. - Also werde ich hier im Grunde hier in der Mitte dieses Punktes in diesem Punkt klicken - und einfach versuchen, dort zu klicken, wo es uns erlauben wird, anzugeben, wo wir wollen, dass dieser Weg gehen soll. - Jetzt, - wenn ich hier runterkomme, - zeigt es mir das Zentrum dieses Kreises. Also, wenn ich hier runterkomme, werden wir den wieder mit einem neuen Weg begegnen, weil er oben auf diesem Weg entstanden ist. - Das ist aber nicht wirklich ein Problem . - Und dann klicken Sie einfach hier und klicken Sie zurück zum ursprünglichen Punkt. - Es hat uns jetzt eine Linie dort, so dass es perfekt in der Mitte dieses Punktes ist und es - kommt jetzt von diesen runter. - Sieht so aus, als hätte ich es nicht ganz so verstanden, wie ich es wollte. - Wenn ich hier raufzocke, wirst du sehen, dass es ein bisschen beginnt. - Sollte etwas höher sein. - Also alles, was ich tun muss, ist das Direktauswahlwerkzeug zu nehmen , das hier ist und klicken Sie einfach auf diesen Ankerpunkt und wir können ihn etwas höher bewegen. - So fließt es sehr glatt aus diesem Winkel, der nach unten kommt. - Und dann könnte ich das Gleiche hier machen, und dann konnten wir sehen, dass es richtig ist. - Es gibt eine perfekte horizontale Linie. , Also,was wir jetzt wollen, wollen wir beide in einer einzigen Packung kombinieren. - Wie jetzt, - Sie können sehen, dass es hier zwei verschiedene Wege sind. - So halten Sie Schicht mit einer von ihnen ausgewählt. - Ah, - Klicken Sie mit der linken Maustaste und wählen Sie beide aus. - Jetzt sind sie beide Umrisse und ausgewählt. - Wir wollen zum Fenster. - Sind ja, - Fenster und in Pathfinder. - Und dann klicken Sie einfach hier. - Vereinen Sie sich. - Jetzt ist es ein einziger Weg. - In Ordnung, - so jetzt haben wir die allgemeine Form geschaffen. Jetzt wollen wir hier in der Mitte einen Mittelpunkt erstellen, also benutzen wir das Ellipsenwerkzeug wieder. - Und genau hier konnte man sehen, dass wir das Zentrum dieses Halts haben, das Ault verschiebt und nach oben zieht - ungefähr um diese Größe herum. - Das wäre gut. - Und wir wollen den Pathfinder gegen ein Fenster bringen und dann Pathfinder, und es gibt Ihnen eine Reihe von verschiedenen Optionen für Formmodi. - Nun, - wenn wir beide dieser Objekte den neu erstellten Kreis hier auswählen und dann Shift - links halten , - klicken Sie auf diesen, können wir minus vorne wählen. - Was das tut, ist es schafft eine transparente Auswahl, die ich frei von dem Objekt, - oder der Pfad von, - ist oben drauf. - Also ein paar Dinge über diesen Entwurf zu wissen. Eine Sache, die wirklich wichtig ist, ist, - Ah, - es ist ein schönes, - dickes, - sehr einfaches Art von Pin-förmigen Design. - Und wieder, - das ist sehr wichtig, denn ich zeige dir, wenn ich alle unsere Objekte hier auswähle, halte ich die Verschiebung in Ault und skaliere sie nach unten. - Sie sehen, dass sogar bei kleinen Größen, - wir genau sehen können, was das ist, - und so ist das wirklich wichtig. Ich habe, weil, als du diese Form hier geschaffen hast, zum Beispiel, wenn du es zu nah an dieser äußeren Kante geschafft hast, dass Edgewood verschwommen oder verloren gehen könnte. - Deshalb haben wir eine schöne und dicke, - denn das wird letztendlich als so eine kleinere Größe verkleinert werden. - Also, ich möchte hier ein paar Highlights erstellen. - Also, was ich tun will, ist, das zu nehmen und wir werden die Form duplizieren. - Also werde ich Kontrolle C eine Kopie treffen und dann F kontrollieren, das einen zusammengesetzten Pfad erzeugt, - Formschicht darüber und im Grunde ein Duplikat davon ist. - Und so werde ich die Schicht in Ault halten und sie genau hier unten skalieren. - Also wird es nur ein bisschen mehr kommen, - und ich werde auch mit der rechten Maustaste auf Release Compound Path klicken. wähle Ichwählediesen Pfad genau hier aus, den Mittelteil und lösche ihn. Und jetzt haben wir diese Form hier, und sie hat einen Phil, aber sie hat keinen Schlaganfall. - Also wollen wir den Phil loswerden. - Das werden wir tun. - Das ist, dass wir hier kochen können, - Oder wenn wir Grady int mit dem Gefühl gewählt schwächen wählen, - klicken Sie einfach auf diesen roten Schrägstrich und das wird der Füllung loswerden. - Also, im Moment, - es gibt keine Umrisse. - All das ist ein Weg, - und wir wollen ihm jetzt einen Schlag geben. - Wechseln Sie also zu Schlaganfall. - Wir klicken darauf, - oder wenn Sie auch hier drüben anklicken. - Und für die Strichfarbe, - wollen wir ihm eine hellere Farbe geben. - Vielleicht gleich hier. - Jetzt ist es nur ein Pixelstrich, also kannst du ihn nicht wirklich gut sehen. - Also werden wir die Strichgröße vergrößern, indem wir hier oben klicken . - Und ich möchte auch ein paar Ankerpunkte löschen. Wenn wir also unser direktes Auswahlwerkzeug wählen, das es uns erlaubt, Wege und Formen zu manipulieren, klicke ich hier drüben auf und klicke auch auf Diesen Ankerpunkt löschen, diesen und diesen hier. - In Ordnung. - Also mit dem ausgewählten und übrigens, - manchmal, wenn Sie versuchen, Ihre Pfade oder Formen zu sehen, die Sie von diesen Umrissen hier haben, - wenn Sie das loswerden wollen oder Sie sie verstecken wollen - drücken Sie die Kontrolle oder den Befehl auf Mac H. Also kontrolliere H. - Und jetzt kannst du sehen, dass es den Weg von dir loswird und dein interner Schalter wieder auf meinen Kopf und kontrollierst wieder H, Ordnung. - Und jetzt, - die Art von endet abrupt, - Dieses Highlight. - Es ist sehr direkt auf die Art und Weise, wie du es reparieren kannst. - Das ist, indem Sie hier auf Schlaganfall klicken und dann für die Kappe Runde. - Jetzt können Sie sehen, dass es an den Rändern gerundet ist. - In Ordnung. Eine Sache, die etwas inkonsistent über den Schlaganfall ist, ist, dass er etwas weiter von oben weg ist als unten, und das liegt daran, dass wir ihn nach unten skaliert haben und nicht proportional war. - Also, wenn wir das direkte Auswahlwerkzeug wählen, - können wir auf diesen Pfad klicken. - Erscheinen Steuerelement H einzuschalten. - Stellen Sie sicher, dass Sie hier über die richtigen Dinge nachdenken, - und Sie können Ihre Pfeiltaste auf Ihrer Tastatur verwenden, um es einfach leicht anzupassen. - Also ist alles ein bisschen genauer in Bezug auf die Position und von mir vielleicht ist es wie - das und ziehen Sie nur ein bisschen. - Es ist jetzt noch viel ungenauer, - in Ordnung, - und jetzt wollen wir es tun, - oder? - Wir werden unsere Schichten wieder schnell bekommen. - Wir werden hier nur C-Kontrolle kontrollieren, und wir werden das tun, um mit einem I im Grunde ein Schattenteil zu arbeiten. - Und so jetzt haben wir diese dupliziert wollen wir mit der rechten Maustaste klicken und den zusammengesetzten Pfad freigeben. - Diesmal werden wir eher die äußere Schicht des Weges loswerden. - Und jetzt haben wir diese Portion. - Wir wollen den Phil loswerden. - Also, um das zu tun, - wir klicken auf Gitter hier drüben, - wählen Sie die Füllung so, dass sie im Vordergrund ist und klicken Sie dann auf diesen roten Schrägstrich. - Jetzt halten wir die Schicht und alles fest und skalieren sie genau dort herum. - Und dann wollen wir ihm eine dunklere Farbe geben als dieses Grün. - Und so wähle ich diese Farbe vorerst aus. - Zuerst müssen Sie sicherstellen, dass wir auf Schlaganfall klicken und dann auf das klicken und wir werden erhöhen. - Zuerst werden wir sehen, wie dick dieser Schlag ist. - Das sind 16 Punkte. - Also, wenn wir hier wieder klicken 16 alles in Ordnung, - das ist keine sehr gute Farbe, - so gut, - wir gehen voran und passen das an. - Aber ich möchte das Direktauswahlwerkzeug nehmen und diesen Ankerpunkt dort loswerden. - Schlagen. - Löschen. - Es ist wie unser Umzugswerkzeug und weil es eine perfekte Kugel ist. Wir können das etwas bewegen, und wir wollen, dass die Lichtquelle aus dieser Richtung kommt. - Also benutzen wir unsere, - ah, - Pfeiltasten. - Wir können diese Geschäftsposition etwas besser anpassen. - Und jetzt, auf die Farbe dieses Hintergrunds, - ist das hier? - Also mit dem ausgewählten, - wir drücken Kontrolle H. - Befreien Sie sich von dem Anker des Pfades, der angesehen wird, Doppelklicken Sie auf diesen Farbwähler. - Wir können runter kommen, um etwas dunkler, vielleicht gleich da herum und dann treffen. Okay, ich denke, das könnte nur ein bisschen zu dunkel sein, also werde ich das wieder ändern und einfach hier runterkommen und zuschlagen, okay? - In Ordnung. - Und wieder, - Sie können damit experimentieren. - Ich mache es noch etwas dunkler, wenn du willst. - Aber ich glaube, dass irgendwo da ist gut. - Und dann werde ich das hier in die Runde und Kappe ändern und es nur einige andere machen - Anpassungen in Bezug auf die Position. - Und das sieht ziemlich gut für mich aus. - In Ordnung, - also, wenn wir uns das ansehen, - bei einer kleinen Größe, - konnten wir immer noch die Highlights und Details sehen und alles sieht gut aus. In der nächsten Lektiongehen wir weiter und machen hier einen Hintergrund und den Wasseranteil. In der nächsten Lektion - Na gut, dann sehe ich dich. 10. Hintergründe: - Hallo und willkommen zu dieser Lektion, wo wir gehen, um voran und beenden das ah ganze Symbol - durch Hinzufügen des Wasseranteils. - Also dieser hier geht dieser Hintergrund ins Blaue ins Schwarze, ist wirklich nur dazu gedacht, die Idee des Raums zu emulieren. - Und so, - die Art, wie wir dieses Ich Erde wie Wasser Aussehen hier unten erschaffen werden, ist durch in einem - Lippen. - Also nehmen wir das Ellipse-Tool und wir kommen gerade hier in der Mitte heraus und stellen sicher, dass Sie - lassen Sie Ihre intelligenten Guides aktivieren, um in intelligenten Guides zu überprüfen und einfach zu kommen - hier herum. - Wir werden links, - klicken und ziehen und halten Ault gedrückt und kommen auf eine Größe, genau hier herum. - Also nehme ich das Ich-Pipettenwerkzeug. - Ich muss nur diese Farbe hier haben. Es ist nicht, es wird nicht diese Farbe hier sein, aber ich wollte nur den Strich-Umriss loswerden. - Und jetzt wollen wir Objekte darunter teilen, aber wir wollen nur uns. - Ich schaffe es, dieses Objekt hier zu teilen. - Also, was wir zuerst tun wollen, ist, dass wir unsere Pin und unsere Ebenen hier für die - Highlights und den Schatten nehmen , indem wir einfach mit der linken Maustaste klicken und alle auswählen, - und dann Shift hält, um seinen Hintergrund auszuwählen und dann Control G und das wird -Gruppe - sie oben in eine Ebene direkt hier und dann einfach verstecken. - Und dann konnten wir diesen Gegenstand hier nehmen, - Objektpfad, - Objekte unten teilen. - So, jetzt konnte man sehen, dass es eine Art Hintergrund hier geschaffen hat, dass ich auf Lee die Form hat - die wir oben drauf hatten, - und es hat nur im Grunde diesen Containerpfad geteilt. - Also, wenn wir das zurückbringen, können wir das sehen. - Und jetzt können wir die Farbe ändern eso, dass wir wollen, dass dies eine hellere Farbe hier ist, so dass wir - gehen Sie zu Grady int und wir drücken einfach Typ linear wieder, - und G und wir können die Grady int so lassen, wie es ist, so können wir die Farbe hier ändern. - Das ist die hellere Farbe hier unten, und ich werde hier die Farbe wählen. - Im Moment ist es auf einem Schlag vorbei, also lass mich das loswerden. - Wir müssen hier zu dieser Farbe wechseln. - Da gehen wir. - Also, jetzt können wir einen Doppelklick darauf und machen es eine helle Farbe direkt dort. - Doppelklicken Sie hier irgendwo herum. - Und wir könnten das alles in Ordnung ausdehnen und sehen, wie das aussieht. - In Ordnung. - Also möchte ich irgendwie einen Unterschied zwischen diesem Grün hier in diesem Blau schaffen weil es ein bisschen Kontrastproblem gibt, also werde ich einen Schatten erschaffen. - Also das gut tun, das ist zu zoomen mit einem Zoom-Werkzeug, - links, - klicken und ziehen. - Nimm den Stift, - Und wenn ich ging, - klicken Sie rechts hier und dann links. Klicken Sie auf diesen Anker hier, um irgendwo zur Seite zu stehen, und dann kommen Sie hier rauf, steigen Sie unsere Schichten auf, und wir wollen das hinter den Stift setzen, und dann machen wir es zu einer dunkelbraunen Farbe. - Vielleicht gleich da drüben. - Also, jetzt wieder da draußen. - Das ist gut. - In Ordnung. - Also zoomen Sie ein bisschen hier, - und das ist im Grunde die endgültige Ansicht unseres Bildes und etwas, das irgendwie störend war - mich. - Es sieht so aus, als wäre ein kleines Stück hier drin, als ob sich das geteilt hätte. - Also, wenn ich Kontrolle H treffe, können wir das hier in der Gruppe sehen. - Alles, was wir tun müssen, ist, diesen Ankerpunkt zu nehmen, wenn Ihnen das passiert ist, und ziehen Sie ihn einfach oben und wir werden in der Lage sein, dieses leichte Licht zu verstecken, nur eine sehr dünne Kante erschien dort. , Also, wenn ich jetzt davon abklicke, sind wir gut zu gehen. - In Ordnung? - In Ordnung. - Das ist also unser App-Symbol. - Wie Sie sehen konnten, - es ist sehr einfach zu verstehen, was hier vor sich geht. - Wir nehmen alles und skalieren es auf eine kleine Größe. - Wir werden sehen, dass es gut funktioniert, - I Eine Sache, die wir tun wollen, - obwohl ich, was ich tun würde, wenn dies in der tatsächlichen App-Symbol wäre, das ich möglicherweise sein würde - mit in einer echten Produktionsumgebung ist, würde ich dieses Dokument speichern. - Ich und dann würde ich noch einen retten. Und was wir oder Sie, was Sie tun könnten, ist, dass Sie diese Gruppe nehmen könnten , ... alles nehmen und sich einfach ganz zusammenfassen. - So kontrollierte G und ich würde das I Zeilen nennen und dann diese Kontrolle C Kontrolle F nehmen, um ein Duplikat davon zu erstellen. - Und dann können wir all unsere Schläge nehmen und sie umreißen. - Also, was das bedeutet, gehen Sie einfach zum Objektpfad und Umrisse Strich in einem Objekt, - erweitern oder erweitern Sie Aussehen eher, was wir nicht müssen, - weil wir keine Striche haben. - Und so ist es jetzt bereit zu gehen und in der Lage zu verwenden. - Also in der nächsten Lektion, - wir gehen voran und exportieren unser Symbol, - im Einklang mit den Spezifikationen, die wir in weniger und zu abgedeckt. - Na gut, dann sehen wir uns. 11. Exportieren unserer Symbole: - Alles klar. - Hallo. - Und willkommen zu dieser Lektion, wo wir voran gehen und unser Symbol exportieren. - Das erste, was wir tun müssen, ist, den Hintergrund zu verstecken, weil wir transparent sein wollten . - Und wir wollen auch, dass Teoh diese Leinwandgröße wieder auf 10 skaliert. - 24 von 10. - 24. - Ja. - Wenn Sie also auf Deck Dokumente klicken, die an Kunstbrettern eingerichtet können wir jetzt hier für die Breite und Höhe kommen und das wieder auf das Jahr anpassen - vier mal 10 bis 4 und dann einfach irgendwo klicken und es wird es einstellen. - Und jetzt, was wir tun wollen, ist voran und speichern Sie das als ich ein neues Dokument, - wenn Sie es wünschen. - Also übernehme ich einfach die Kontrolle und speichere sie als AI-Datei, was die Notiz ist, die der native Adobe Illustrator Hype abgelegt hat. - Und dann können wir zu Datei gehen und speichern für Web, - und es ist ein großes Dokument kommt. - Lassen Sie mich das Skelett schnell hier holen. - Und jetzt konnten wir diese Größe sehen. - Es ist sehr groß. - Das ist die 100% ige Ansicht davon. - Von den 10 24 durch 10 24 Raum. - Was tun will, ist, das hier auf P und G 24 zu ändern. - Sie könnten hier unten sehen, dass es jetzt transparent ist und diese karierten Karomuster kennzeichnet - Transparenz. - Und was wir tun, ist das speichern, da dies standardmäßig nur 10. - 24 von 10. - 24. - Ja. - Also drücken Sie einfach „Speichern“. - Und wir rufen das ein Jahr 24 x 10 zu 4 an. - Geben Sie ein und dann gehen wir weiter und wechseln Sie zurück zu dem Dokument, das wir uns in der zweiten Lektion angesehen haben . - Und das ist genau hier. - Und unter den Größenspezifikationen haben wir hier erwähne ich von 1 20 von 1 20 und dann 60 von 60 -. - Die Art und Weise, wie wir das machen, ist ein sichereres Web und wir könnten hier ein Mittagessen angeben. - Und das ist die Größe von 20 mal 20 und 20, und es ist einfach zu sparen. - Rufen Sie das einfach 1 20 x 1 20 an und speichern Sie es dann erneut. - Und 60 mal 60. - Da gehen wir gleich hin und dann schlagen wir. - Sparen Sie 60 x 60. - Und das ist alles, was es gibt. - Es ist so in weniger in 13. - Wir gehen. - Teoh, ich präsentiere das auch auf einem Telefon. - Also gehen wir zurück zu diesem Projekt I Aber das schließt das erste IOS-App-Icon-Design - Projekt hier in Adobe Illustrator. - Jetzt das nächste Kapitel, - wir werden ein neues Projekt beginnen und wir werden dieses Mal in Adobe Photoshopped Schritt - zu tun Sie ein Android-App-Symbol Launcher essen. - In Ordnung, - ich werde sehen und dann 12. Android-App Launcher Spezifikationen: - Alles klar. - Hallo, - Und willkommen zu dieser Lektion, wo wir gehen, um voran und Überblick über die Android-App - Trägerraketen, - Spezifikationen. - Also, - wieder, - Ich habe diese Seite gefunden, indem ich suche. - Und Google Android-Symbol Spezifikationen ist das erste Ergebnis. - Und es gibt einen ersten Abschnitt hier oben, der Art von beschreibt, wie Android Grafiken handhabt -. - Und dann hier unten haben wir die spezifischen Informationen für den Launcher. - Also hier oben, - Ich wollte nur einen Überblick so schnell und wenn Sie jemals entwickelt haben, - sind für Android vor Ah entworfen, - Sie werden mit diesen Namen hier unten vertraut sein. - MDP I hdb i x h zwei b i xx und xxx, die dies ein Erwachsener ist. - Also weiß nicht, dass Marie darüber nichts mit Pornos zu tun hat. - Zum Glück jedenfalls, - also was es bedeutet, - im Grunde, - Und nur um dies ein wenig zu wiederholen, wenn Sie Symbole für Ihre App entwerfen, - es ist wichtig, im Auge zu behalten, dass Ihre bei mir auf einer Vielzahl von Geräten installiert das Angebot - eine Reihe von Pixeldichten hat hier erwähnt. - Aber Sie können Ihre Symbole großartig auf allen Geräten machen, indem Sie jedes Symbol in mehreren Größen zur Verfügung stellen. - Das ist auch sehr wichtig, das kommt, wenn wir zu dieser Lektion kommen. - Eso Was ist wichtig, hier zu beachten ist, dass ich Sie Icon für verschiedene Dichten erstellt habe. - Sie sollten das 23468 Skalierungsverhältnis zwischen den fünf primären Dichten folgen. - Und es sagt, - zum Beispiel - betrachtet, dass die Größe für ein Launcher Symbol angegeben 48 mal 48 dp Dies bedeutet, dass - die Baseline MDP I, - die hier ist, - 48 mal 48 Pixel in der hohen Dichte, - was der nächste Schritt nach oben ist, - ich multiplizierte mit dem 1,5-fachen der Basislinie, - was Ihnen 72 von 72. - Also im Wesentlichen, - wenn du den ganzen Weg nach oben gehst, - erreichst du hinein und multiplizierst es. - Durch diese Faktoren, - Sie wissen genau, wie groß Ihr Symbol auf all diesen Größen basieren muss. - Sind diese Dichten genau hier? - Also, das ist wichtiger zu erwähnen. - Sie werden sofort verstehen, dass wir tatsächlich zum Export gehen, - und wir kommen zu dieser Lektion. - Also für den Launcher, - ich haben wir drei Abschnitte, über die wir uns hier Sorgen machen müssen, - Größen und Maßstab eso die Launcher-Icons auf einem mobilen Gerät müssen 48 mal 48 sein. - Und natürlich wollen Sie auch die anderen hohen Auflösungen liefern. - Im Launcher kommentare ich für die Anzeige auf Google spielen muss 5 12 mal 5 12 Also das ist die - wird die Größe sein, mit der wir in der Leinwand arbeiten. - In der nächsten Lektion für das volle Asset 48 48 im Stil verwendet eine deutliche Silhouette so jetzt - sind immer noch ein nass vor Wenn es um IOS kommt, muss immer das abgerundete Quadrat Dieser - sagt nur eine deutliche Silhouette, - drei dimensionale Frontansicht mit einer leichten Perspektive, - als ob sie von oben betrachtet wird, so dass die Nutzer eine gewisse Tiefe wahrnehmen. - Sie geben Ihnen ein paar Beispiele dafür. - Hier s so diese Symbole sind verletzt Symbole, die mit dem Android und Sie werden sehen, dass es - sieht aus, als ob die Dinge leicht von oben gesehen s Oh, - das sind nur Dinge, die wir versuchen wollen, zu achten und, - uh, - Bleiben Sie konsistent, wenn wir entwerfen. - Und das ist im Wesentlichen alles, was wir brauchen, um zu sorgen, wenn es um Android-App-Symbol kommt, - all die anderen grundlegenden ist, dass gehen in gute Icon-Design einen solchen Zustand, - halten Dinge einfach. - Bewerben Sie sich noch. In der nächsten Lektion werden wir weitermachen und anfangen, indem wir unser Dokument aufstellen. In der nächsten Lektion werden wir weitermachen und anfangen, - Dann sehen wir uns. 15. Festlegen unseres Dokuments: - hallo und willkommen zu dieser Lektion, wo wir anfangen werden, das Startsymbol zu entwerfen - für unser zweites Projekt -, das auf einer fiktiven Android-App basiert. - Diese APP ist ein geheimnisvolles Videoaufnahme-Dienstprogramm, mit dem Benutzer Videos aufnehmen können, ohne - der Telefonbildschirm eingeschaltet und gleichzeitig das Video auf ein YouTube-Konto hochladen. - Sein beabsichtigter Zweck besteht darin, es zu verwenden, um Begegnungen mit Polizisten aufzuzeichnen. - Also haben wir hier zwei Dinge im Spiel. - Wir haben den Videoaufzeichnungsaspekt, und wir haben den ahnungslosen Überwachungsaspekt. - Ich werde das Design um ein Kameraobjektiv, - das ist das identifizierbarste Objekt, das Menschen schnell und einfach in Beziehung setzen können - Video. - Und dann haben wir die unterirdische Art von Überwachung Aspekt, und wir werden darauf hinweisen, nur durch die Verwendung von Farbe. - Der Inter Teil des Objektivs wird ein lebendiges Rot sein, - und das wird die unterirdische Art von Überwachung Aspekt der App wirklich verstärken. - Lassen Sie uns also voran und beginnen Sie hier in Adobe Photoshopped. - Ich werde gehen, um Datei neue und wir haben hier bereits diese Größe bei 5 12 von 5 12 12 Stellen Sie - sicher, dass wir verwenden und Pixel und die Resolution 72. - Die Entschlossenheit wird nicht wirklich von Bedeutung sein. - Wirklich, - Entweder Ein und auch diese Größe spielt auch keine Rolle. - Wir werden dies so gestalten, dass es auf jede beliebige Größe skaliert werden könnte ohne Verlust, - Gleichheit, - und dies tun, indem wir ausschließlich Formebenen und nicht Rasterebene verwenden. - Also wieder, - in das ein bisschen. Wenn Sie unsicher sind, was das für ihren Namen so ist, werden wir einfach dieses Android-Symbol nennen. - Und für den Hintergrundinhalt, - Sie können es so lassen, wenn Sie es wünschen. - Und Farbmodus RGB als auch. Na gut, also geh und schlag, okay, und wir sind bei 100%. - Das basiert auf meiner Entschließung, die 12 ist. - 80 von 7 20. derzeit. - Und jetzt, was wir tun wollen, - erinnere ich mich, dass wir kein abgerundetes Quadrat verwenden müssen. - Wir werden einen Kreis benutzen, der offensichtlich die Form eines Kameraobjektivs ist. - Also werden wir hier runterkommen und die Ellipsenwerkzeuge auswählen, dem linken Mausklick ziehen, und das wählen und wir werden nur einmal links klicken, - und das wird uns erlauben, die Ellipse hier speziell mit einer Breite und - Höhe. - Also werden wir 5 12 mal 5 benutzen 12 Benutze meine Tab-Taste, um dort drüben zu wechseln, und du könntest von der Mitte angeben und drücken. - Ok, - in Ordnung. - Also, jetzt werde ich einfach darauf klicken, um darüber zu reden. - Und momentan, - unsere Lippen sind weiß, - deshalb taucht sie nicht auf. Wir geben den Hintergrund in schwarzer Farbe, also klicke ich auf den Hintergrund, benutzte einen Farbeimer Werkzeugwechsler, fülle hier die Farbe schwarz und dann links. - Klicke, - und dann kriegen wir das. - Ich habe die Position hier verschoben. - Was ich auch tun möchte, ist, dass ich das nur ein bisschen um die Campusgröße vergrößere. - Die Art und Weise, wie wir das im Fotoshop tun, ist eine gute Bildleinwandgröße. - Und wir haben die Peitsche in der Höhe hier, die wir angeben konnten. - Also werde ich nur 600 mal 600 angeben und dann drücken, - okay. - Und nehmen Sie einfach unsere Maleimer Werkzeuge wie den Hintergrund und klicken Sie einfach hier oben. - Also, jetzt haben wir ein bisschen Platz, mit dem wir arbeiten können. - Also, das ist es für diese Lektion und die nächste Lektion, die wir voran gehen und anfangen werden - das Objektiv zu entwerfen und es wird eine Menge interessanter Ebeneneffekte beinhalten und es ist - eigentlich ziemlich lustig. - In Ordnung, - frech und dann 17. Gestaltung der Linse (Teil 1): - Alles klar. - Hallo. Und willkommen zu dieser Lektion, wo wir das Objektiv hier entwerfen und loslegen, wir konzentrieren uns auf diese Ellipse, und wir werden es aussehen lassen, als wäre es Chrom. - Also, jetzt ist sie diese weiße Kugel, die hier nicht viel los ist. - Art von langweilig eso Die Art und Weise, wie wir dies ändern, ist, indem wir auf die rechte Seite der Ebene doppelklicken - und das wird uns das Dialogfeld des Layerstils hier erhalten. - Du könntest viele verschiedene coole Dinge machen. - Das gibt Ihnen nur die Möglichkeit, Ihre Form hier zu ändern. - Was auch immer hier auf eine andere Art und Weise ist, - Sie können es streicheln. - Sie können, - gegeben einen inneren Schatten, - all diese Dinge s o. - Was wir für unsere Form tun wollen, ist, dass ich ihm ein Grady int Overlay gebe. - Sehr einfach. Und wir gehen auch zu Ah, wir werden es in einem 90-Grad-Winkel behalten und wir werden hier klicken, um den Grady und - Editor zu holen. - Dies ermöglicht es uns, zu ändern, - Art wie in Adobe Illustrator, - die Grady an sich. Die Art und Weise, wie wir das machen, ist, dass wir zuerst auf die erste Farbe doppelklicken und es zu einer Art grauen Farbe machen. - Vielleicht werde ich es hier reinziehen und es auch näher an dieses bringen. - Jetzt sehen wir, dass wir diesen schnellen Übergang hier haben. Wenn du hier irgendwo klickst,wird es noch einen für uns hinzufügen. Wenn du hier irgendwo klickst, - Das hier drüben ist die Spitze. - Also werde ich hier einen hinzufügen und diesen, den ich ein bisschen dunkler machen werde. - Und Sie können damit experimentieren, - natürlich. - Und wenn ich es nur anschaue, denke ich, ich werde es verlassen. - Machen Sie uns vielleicht etwas dunkler, genau da herum und schlagen Sie, okay, und dann schlagen Sie. Also, jetzt sieht es eigentlich irgendwie so aus, als ob das eine Art Chrom-Metallstück ist. - Also, was wir jetzt tun werden, ist, dass ich einfach doppelklicken werde, um es umzubenennen. - Wir nennen das nur „Ich bereinigen“, und wir werden es duplizieren, damit Sie mit der rechten Maustaste klicken und Duplikatebene hier oben drücken können. - Ich habe eine Tastatur-Steuerverschiebung in D eingerichtet, die ich von nun an verwenden und dann drücken werde. - Ok? - Und dann werde ich die Kontrolle T treffen, die uns unsere Transformationswerkzeuge gibt, und dann verschieben. - Alles links, - klicken, - ziehen. Und genau hier wollen wir, dass diese äußere Kante ziemlich dick ist. - So ist es wie zu bewegen, - Werkzeug und drücken Sie anwenden. - So, jetzt konnten Sie sehen, dass ich irgendwie die Einstufung ein wenig skaliert mit der Größe der - Form selbst geändert habe. - Das hier, das wir gehen, Teoh, gib ihm ein, wir werden kein Grady es tatsächlich haben, wir werden hier doppelklicken, um die Farbe zu ändern. - Und das wird schwarz und getroffen. Okay, jetzt werden wir noch eine Wirkung darauf haben, wenn wir also auf Effekte doppelklicken, bringen wir das wieder hoch und es wird das hier aufstellen, damit wir das meiste davon sehen können. - Und wir wollen ihm einen äußeren Glanz geben, aber wir wollen nicht wirklich, dass es eso leuchtet. - Was wir tun werden, ist, die Farbe hier von einer einfarbigen Farbe zu Zutat zu ändern. - Und so werden wir auch die Mischnote auf normal ändern, und wir lassen die oder nehmen die a passiv ziemlich bis zu 100%. Wenn du hier anklickst, kriegen wir den Chefredakteur, und ich werde darauf doppelklicken, und wir werden es schwarz schlagen. Wenn du hier anklickst, kriegen wir den Chefredakteur, und ich werde darauf doppelklicken, - Ok? - Und dann hier drüben, - wenn wir auf den oberen Farbwähler klicken, können wir eine Kapazität angeben. - Also werden wir diese Kapazität zu 100% Amerika ändern. - Ich will nur einen weißen Hit. - Ok? - Schlagen. - Ok. - Und ich werde hier eine Größe nehmen und erhöhen, dass du jetzt sehen kannst, wie ich es vergrößere. - Es sieht so aus, als wäre es an der Kreuzung abgerundet. - Ich werde meins verlassen. - Wahrscheinlich etwa 27 Pixel. - Das sieht ziemlich gut aus. - Und so, - wie Sie, - diese Luft sehr mächtig sehen konnten . - Sie können mit all diesen und Einstellungen experimentieren, nur um viele verschiedene Looks zu erstellen. - Also, - wissen Sie, - bevor ich den Kurs, - diese anderen Einstellungen aufgenommen habe, die mir am meisten gefällt, - aber ich natürlich, - müssen Sie sie nicht verwenden. - Also hör zu, es geht nur ums Experimentieren. - In Ordnung? - Also, das ist es für diese Schicht. - Jetzt werden wir es nochmal duplizieren. - So steuern Sie Shift D oder Rechtsklick in doppelte Ebene getroffen. - Okay, - drücken Sie die Kontrolle T, skalieren Sie das nach unten. Und dieses Mal wird dieser Ach grob sein . - Ich würde sagen, gleich um diese Größe, - so ein bewegen Werkzeug, - Hit, - gelten. - Und dieses Mal geben wir ihm ein Ian-Overlay, und wir werden keinen äußeren Glanz haben. - Also, jetzt doppelklicken wir auf Grady im Overlay, okay? - Und wir werden es ändern, indem wir zum strahlenden Editor gehen, und das wird eine einfachere IDG-Strahlung sein. - Also machen wir weiter und entfernen das hier. - Immer Nachrichten links, - klicken Sie und ziehen Sie sie aus dem Bildschirm. - Und so wirst du sie loswerden. - Und dieser hier hat uns einfach weggeschleppt. - Das hier wird schwarz sein. - Ist es okay? Und wir werden es auch treffen, oder hier gehen wir vielleicht zurück, um das anzupassen, aber zuerstwerde ich zum inneren Leuchten gehen, also schalten wir das ein, und das ist oder hier gehen wir vielleicht zurück, um das anzupassen, aber zuerst werde ich zum inneren Leuchten gehen, also schalten wir das ein, Genau wie, - äußeres Glühen, - außer es wird nur drinnen weitergehen, - und wir machen es zu einer Kapazität, die 100% den Blutmodus auf normal ändert, - und dann die Farbe auf Schwarz ändern. - Und dann werfen Sie auch einen Blick auf die Größe und nur ein bisschen. - Nicht zu viel. - Also denke ich, um sieben i, - r sechs wird gut dafür funktionieren. - Also, wenn man sich das ansieht, denke ich, das ist ein bisschen, um ein Top anzuzünden. - Also geh einfach zurück zu Grady int und ändere die Helligkeit nur ein bisschen nach unten wie ... - Und dann in Ordnung. - In Ordnung. - Also lass uns weitermachen, - ich werde nochmal duplizieren. - Control, - Shifty oder Rechtsklick, - und es duplizieren Later Kontrolle. - T halten Verschiebung in Ault und skalieren Sie es in etwa rechts herum. - Es ist wie bewegen, - Werkzeug und Schlag. - Bewerben. - Jetzt können Sie sehen, dass wir anfangen, dorthin zu kommen. - Ich will das hier bearbeiten . - Das innere Glühen. - Ich wollte dicker sein, wie die Trennung zwischen diesem Bereich und diesem und so die Art und Weise, wie wir das tun könnten, ist, die Größe nach oben zu nehmen . - Und auch, - die Drossel wird es auch dicker erscheinen lassen. - Also kannst du wirklich viel experimentieren, basierend auf der Choke-Größe und der Größe Hier ist, also werde ich es grob sterben lassen, - ich denke, vielleicht gleich da und vorerst werde ich das einfach so lassen, wie es schlagen wird, - Ok? - Und vorerst werde ich die Lektion hier beenden. - Ich glaube, wir haben weit genug. In der nächsten Lektion werden wir uns noch ein paar Mal wiederholen und das so machen, wo wir einige Reflexionen und den inneren roten Teil hinzufügen können. - Also, das ist es, worauf wir uns konzentrieren werden. - Die nächste Lektion. - Dann sehen wir uns. 19. Gestaltung der Linse (Teil 2): - Hallo, - und willkommen zurück zu dieser Lektion, wo wir weiter mit der Linse arbeiten - Form hier. - Also ich Was wir tun wollen, ist, dass ich eine Anpassung vornehmen werde, die ich machen möchte, weil ich - ein bisschen dynamischer sein will. - Diese Grady Ints hier besonders mit diesen beiden hier. - Also möchte ich auswählen. - Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Auswahl Tour haben Ihr Verschiebungswerkzeug hier, - ausgewählt mit Auto Select Layer angegeben. - Was dich das machen lässt, ist nur eine Linke. - Klicken Sie auf eine beliebige Ebene und wählen Sie automatisch den Layer aus, auf dem er basiert, wenn Sie auf - klicken . - Sonst, - wenn es auf dem ausgewählten ist, - wird es sie nicht auswählen. - Es ist also nur ein praktischer Tipp, Sie schnell auf Ebenen zugreifen können, demSie schnell auf Ebenen zugreifen können, wenn Sie viele Ebenen vor sich haben. Es ist also so, als ob dieser hier genau hier ist, was wir tun wollen, Doppelklick auf Grady und Overlay. - Klicken Sie auf Gradys Editor. - Was ich tun will, ist, dass das hier genau dem Boden entspricht. - Also werde ich es etwas nach oben schieben, und ich werde am Ende noch einen hinzufügen und es einfach in eine sehr hellgraue Farbe machen . - Ok, - traf OK und traf. - Okay, dann wählen wir unsere 2. 1 hier aus. - Grady und Overlay machen dasselbe in die Luft gejagt und dann habe ich hier eine Rate gesetzt, und so gibt es uns irgendwie ein bisschen mehr Dynamik und es könnte es machen - Ah, - es ist ein Tab. - Etwas heller sind dunkler. - Ich werde lieber schlagen. - Okay, okay. Und OK, okay, ich werde hier weitermachen, und wir werden fortfahren, indem ich die innere Schicht nehme und sie nochmal dupliziere. - Troll shifty und auf einem Nicotrol Tee und Skala, dass eine ungefähr wahrscheinlich hier herum und - in Bewegung. - Werkzeughit, - anwenden. - Und das hier geben wir einen Abflug äußeren Schein. Ich glaube, wir werden es sehr schnell verlassen, außer dass wir doppelt darauf klicken und ich werde diesen Schlag auch nehmen. - Es ist ein bisschen unten, genau da herum. Und dann werde ich auch die Grady Int ändern, und ich klicke auf den Grußredakteur. - Werde das hier los, und wir machen die ach-obere Farbe oder die untere Farbe. - Eher. - Ah, ja. - Ziemlich dunkel . - Den ganzen Weg dunkel. - Ich glaube, so will ich damit umgehen. - Und ja, ich will das hier auch hier unten behalten. - Das hier wird ein bisschen später sein. - Genau so. - Vielleicht ist das vorbei. - Jetzt wird dieser leichter. - Augen spürbar heller. - Wahrscheinlich gleich da. - Ok, Kopf. - Ok. - Und OK, - also fängt es wirklich an, zusammen zu kommen. - Nun, - jetzt kontrolliere Schicht D, um das noch einmal zu duplizieren. - Ich verspreche es. - Kontrollieren Sie die T-Verschiebung Ault-Skala in der Nähe. - Es ist wie bewegt zu schlagen. - Bewerben. - In Ordnung. - So Kontrolle h wird auch die Umrisse loswerden, genauso wie und ich werde Illustrator sein. - Also, dieser werden wir überhaupt keine Auswirkungen haben. - Es wird einfach schwarz sein. - Und das ist, dass ich glaube, ich will Ah, - nur Thea inneren Schatten dieser Schicht genau hier. - Ich will nicht, dass es so dick ist. - Ich habe entschieden, dass das passiert. Weißt du, manchmal, wenn du mit Dingen arbeitest, wirst du 1000 Mal Anpassungen vornehmen, also klicke ich auf inneres Glow, nehme die Drossel den ganzen Weg weg und lasse sie vielleicht gleich da herum. - Also benutze ich Null in sechs genau dort für diese Werte und ich habe nur getroffen. Also, jetzt will ich, dass ich einen Schatten erschaffen werde, und ich werde das mit dem Stiftwerkzeug und auch einer Ebenenmaske machen. Also, wenn dieser hier ausgewählt ist, was Linse eine Kopie ist, werde ich Control Shift N drücken, oder du könntest einfach zu ah gehen, dieses Menü hier oben und es ist außerhalb des Bildschirms. - Aber auf die ganz neue Schicht. - Also Kontrolle, - Verschieben Sie in oder Befehl Shift und wir geben Ihnen eine neue Ebene. - Und die Welt nenne ich diesen Schatten hier und benutze dann die vorherige Ebene, um Clipping-Maske zu erstellen - und ich werde schlagen, - okay. Und jetzt bedeutet das Beschneiden von Masse im Grunde alles, was in dieser Schicht genau hier drin ist. - Beachten Sie, dass ein kleiner Pfeil nach unten rechts hier nur innerhalb der Form angezeigt wird, die - enthält in der Ebene darunter. - Wenn ich hier draußen etwas entworfen habe, wird es nicht auftauchen, wenn es in dieser Region ist. - Es wird auftauchen. - Das wollen wir also. Ich werde dir auch etwas sehr schnelles zeigen, ist, dass es anfänglich nicht auftaucht, wir müssen etwas ändern. - Klingt etwas verwirrend, aber mach dir keine Sorgen. - Wir benutzen das Federtal und stellen sicher, dass die Form angegeben ist und nicht der Pfad. - Und was wir tun werden, ist es irgendwie so aussehen zu lassen, als würde hier ein Schatten runterkommen. - Ich und das wird von diesem Ding hier drüben geworfen. - Also fange ich gerade von außen an und klicke einfach hier drüben, und dann halte ich den Linksklick nochmals und komm dann einfach hier runter, und ich endete am ursprünglichen Ankerpunkt. , als würde Es ist, als würdeman sich bewegen, Tolia Control H, wir können es nicht sehen. - Nun, - warum ist das? - Nun, - wir müssen auf diese Effekte hier doppelklicken, um dies zu bringen und sicherzustellen, dass Blending - Optionen. - Standardwert ist ausgewählt. - Und wir sehen hier drüben, wir müssen das auswählen und dann Mischung auswählen. - Inneneffekte ist Gruppe. - Jetzt können wir diese Art von ah sehen, - Schatten direkt dort, und das erlaubt uns weiter. - Der Grund dafür ist, dass ich Ebeneneffekte habe. - Ich wie Verschneidungsüberlagerung, die auf diese Ebene direkt hier angewendet wird. - Und wenn Sie diese Einstellungen nicht vornehmen, - dann wird nichts angezeigt und Sie schneiden Maskenebene, - so werden wir treffen. - Ok. - Und ich wollte das Gleiche für die rechte Seite tun. - Also wollen wir diese Ebene duplizieren, - Rechtsklick duplizieren Ebene oder Kontrolle. - Shifty. - Wenn Sie gesagt, dass kurze Cookie, - es okay, - und dann gehen Sie zu bearbeiten, - transformieren und horizontal drehen. - Wir werden automatisch saugende Schichten auswählen, so dass wir einfach darauf klicken und dann bewegen können Halten Sie die Verschiebung rechts herum. - Sehr einfach. - Okay, also machen wir das auch ein zweites Mal. - Und was wir tun können, ist, dass ich beide Schichten nehme und sie zusammenführe. - Halten Sie also die Verschiebung links, - klicken Sie beide auf Kontrolle E. - Das wird sie verschmelzen, - und wir können treffen. - Ich kontrolliere Shifty, um diese Treffer zu duplizieren. - Ok, - und dann wollen wir es oben in dieser Ebene auch als Clipping-Maske verschieben Also ziehen Sie es nach oben - und dann mit der rechten Maustaste und machen Sie das eine Clipping-Maske. - Erstellen Sie Clipping-Maske direkt dort. - Jetzt drücken Sie die Kontrolle T, indem Sie alle verschieben und skalieren Sie dies in etwa um dort herum. - Es ist wie, - bewegt, wird es gelten? - Und dann erinnern Sie sich, - wir müssen diese Anpassung auch an diese Schicht vornehmen. - So de Select Blend Clip-Ebenen ist Gruppe und klicken Sie auf Mischung Interior Hit. - Ok. - Und da gehen wir. Alles klar, es sieht hier ziemlich gut aus und wenn man sich das ansieht, ist das ziemlich gut. - Ich für unsere primäre Linse. Für meine Vermutung, wir können anrufen, es ist also in der nächsten Lektion, werden wir weitermachen und die Blendung und Reflexionen entwerfen, die das wirklich zum Leben bringen werden. - Also sehe ich dich dann. 20. Glares und Reflexionen: - Hallo, - und willkommen zu dieser Lektion, wo wir gehen, um unser App-Icon-Design zu beenden, - und wir gehen zu Ah, - zuerst Art von Ah, - rote Grady int Kugel oder Lippen hier in der Mitte. - Also, was wir tun werden, ist, einen unserer bestehenden zu benutzen. - Ah, - Rate. - Äh, huh. - Ich schätze, wir könnten das einfach nehmen, da es bereits in der Mitte der obersten Schicht der schwarzen ist. - Hit Kontroll-Schichturkunde. - Duplizieren Sie es, - kontrollieren Sie t Verschiebung in allen und skalieren Sie es grob. - Ich würde sagen, hier ist gut. - Und dann wählen. - Bewegen Sie sich. - Werkzeug, - getroffen. - Bewerben Jetzt müssen wir die Füllung ändern. - Wir könnten das also machen, ich können weitermachen und es ändern. - Wenn wir das direkte Auswahlwerkzeug nehmen, - können wir sehen, dass wir hier oben einen Füllstrich haben. - Was wir tun werden, ist auf füllen klicken und dann auf Grady int klicken. - Und dann wollen wir es in Radio umstellen. - In Ordnung? - Und was wir tun wollen, ist, die Grady int durch zu ändern. - Tut mir leid. - Ich schaue genau hier. - Und ich, wenn wir das tun? - Wir werden sehen, dass es irgendwie weggeht, weil ich auf diesen geklickt habe, den wir in diesem Jahr ändern wollen ich - durch Doppelklick auf den Farbwähler, um dort zu lesen und dann einfach das zu verlassen - eine zu transparent hier oben. - Nulldeckkraft und ich Und dann können wir auch den Ebenenverbundmodus ändern. - Also, wenn wir einfach hier klicken, - wir haben Layer-Mischmodi. - Und wenn Sie erneut klicken, - Sie werden es sehen Umrisse von Blau. - Sie können Ihre Pfeiltaste nach unten verwenden, um durch diese zu gehen, um zu sehen, wie sie aussehen und - welche Art von Effekt es Ihnen gibt. - Es gibt kein Richtiges oder Falsches, natürlich. - Also kannst du einfach experimentieren, um zu sehen, was du denkst, am besten für mich aussiehst. - Ich gehe Teoh. - Ich glaube, wir werden es verlassen. - Ich gehe wieder normal. - Ich denke, wir werden es gleich dort lassen, und dann will ich es tun, ist die Kontrollschicht in de mit dem Umzug zu treffen. - Werkzeug hat es ausgewählt. - Okay. - Hit Control T. - Und dann skalierte ich ganz ein bisschen hier in der Mitte und wählen Sie einen Zug sagte es gelten. - Und dann wollen wir, dass Grady es sehr schnell bearbeiten. - Also gehen wir zurück zum Direktauswahlwerkzeug. - Klicke auf Phil, und wir werden das ändern. - Wir werden es rüber bewegen, und dann werden wir die Inter in ein Weiß umwandeln. - Nur damit es wirklich hell in diesem Zentrum ist. - Alles klar, - sieht so weit ziemlich cool aus. - Was wir tun werden, ist eine Art Reflexion hinzuzufügen, - Art von Ah, - Lichtschwert Art Design. - Also benutzen wir Thiopental dafür. - Kommen Sie nach rechts, - Rechts auf der Mitte, - links, - klicken Sie und dann nach rechts um hier und links. - Klicken Sie auf. - Komm wieder runter direkt daneben und dann auch wieder hier drüben und treffe es dann wieder rüber - hier. - Also, jetzt war mein nicht ganz gerade. - So können Sie immer einfach das Direktauswahlwerkzeug hier verwenden und diesen Punkt nehmen. - Verwenden Sie Ihre Pfeiltasten, um es so anzupassen, als ob es gerade aussieht. - In Ordnung. - So können Sie auch das Ganze bewegen, um sicherzustellen, dass es in der Mitte ist. - Also, was jetzt? - Wir wollen dio Ich möchte auch ein paar Anpassungen an diesem machen. - Also nehmen wir die Auswahl Direktauswahl Werkzeug, - Klicken Sie auf Phil. Und für diesen hier werden wir diese Farbe loswerden. - Es wird einfach weiß bis transparent und dann getroffen. - Okay? - Und dann werden wir tun, ich werde hier drüben Farbe Dodge wählen. - Und lass es mich herausfinden. - Ja, es ist genau da. - Und ich wollte uns etwas aufklappen. - Also kontrolliere die Verschiebung in allen. - Es ist wie bis zum Treffer bewegen, - bewerben. - Und dann klicke ich hier rüber, und wir geben ihm einen äußeren Glanz. - Nun, - wieder, - Ich habe herausgefunden, - nur durch Experimentieren, dass es irgendwie cool aussieht, wenn wir es so machen. - Also wieder, - es gibt kein Recht oder falsch in Bezug darauf, wie man sich dem nähert. Also ändere ich nur die Farbe hier, ich bin in diese Farbe und ich lass uns hier sehen und das machen, dass sie sich dort ausbreiten, und ich werde nur ein bisschen damit experimentieren, nur um zu sehen, wo ich hinnehmen will . - Ich denke, in einer mittleren Farbe direkt da lassen Sie mich auch mit dem Mischmodus experimentieren . - Ich lass uns hier sehen. - Das gefällt mir irgendwie. - Viel Farbe, Dodge. - Also werde ich schlagen, okay? - Genau da. - Und dann drücke ich die Kontrollschicht und d, um sie zu duplizieren. Kontrollieren Sie die T-Halte-Shift, und wir werden es genau dort schaffen, was es im Grunde umkippt. - Horizontale Sekundenbewegung. - Werkzeug und drücken Sie Anwenden. Alles klar, bis jetzt, so gut. - Sieht ziemlich cool aus. Ich Nun, was wir tun wollen, ist, dass ich Reflexionen hier habe, also werde ich diese Ebene hier auswählen. - Und ich möchte auch diese I Clipping Maskenschicht auswählen, indem Sie Shift und Linksklick gedrückt halten - Control Shift D, um beide von denen zu duplizieren und dann loszuwerden, diese eine. , Wenn du nur versuchen würdest, dieses zu duplizieren, würde es diese Clipping-Maske loswerden. - Wir müssten es reparieren. - Deshalb habe ich das getan. - Jetzt haben wir ein Duplikat davon. - Wir werden uns den ganzen Weg nach oben bewegen, indem wir mit der linken Maustaste klicken und ziehen. - Und natürlich wird es alles überlagern, und wir werden die Effekte hier loswerden. - Und ich werde das Direktauswahlwerkzeug benutzen. - Gib ihm einen Grady int. - Und ja, wir lassen es. - Ich würde sagen, genau da, das ist gut. - Und dann, was ich nicht tun würde, ist das Pen Tal zu nehmen. - Eigentlich, - anstatt den Bleistift zu verwenden, - können wir das Ellipse-Werkzeug und rechts um die Mitte links, - klicken und halten Sie Shift. - Eigentlich, - aber halten Sie einfach alles, was Sie tun müssen, und larayedh hier herum wäre ziemlich - gut, - wie genau da herum und mit dem Direktauswahlwerkzeug, das in der Kontur Treffersteuerung ausgewählt - C zu kopieren und dann den Layer löschen. - Jetzt, wenn diese Ebene ausgewählt ist, drücken Sie Control V - Alles klar, - so dass es jetzt die Form auf die gleiche Ebene eingefügt, auf der diese Form ist. - Dann wollen wir hier klicken und wählen. - Frontform subtrahieren. - Richtig? - Jetzt ist dieser Teil weg. - Und was sind Sinn? - Unser Ziel ist es, eine Art Leihgabe zu kreieren. - Ich mag eine Art Reflexion. - Eso Was wir tun werden, ist das A zu nehmen, - es ziemlich viel runter zu geben, - ungefähr gleich da herum. - Ich denke, 10% Look funktioniert ziemlich gut. - Du willst nicht, dass es zu sehr auffällt. - In Ordnung. - Und dann wird es endlich tun. - Ah, - paar licht-basierte Reflexionen hier. - Also nehmen wir den Bleistift, - und wir werden hier links klicken und dann schnell links und rechts in der Nähe sein - hier und dann Linksklick Radio hier und dann etwas verkauft. - So können Sie irgendwie bekommen die Kontur dieses Teils rechts dort wird nicht Linksklick, - kommen Sie rechts herum und dann links. - Klicken Sie zurück zur ursprünglichen Position. - In Ordnung. - Und dann wird dieser einfach weiß sein. - Damit wir die Feldfarbe hier in einfarbiges Weiß ändern und dann die A-Passity nach unten - ungefähr gleich herum. - Das sind 53%. - Sieht so aus, als ob es ziemlich gut funktioniert, - oder wir könnten es 100% verlassen und dann einfach mit dem ich denke, Overlay würde - wahrscheinlich gut funktionieren genau dort und nehmen Sie den A-Pass iti ein wenig ab. - In Ordnung? - Und dann nehmen wir das und duplizieren es. - Also kontrolliere Shifty. - Wir werden das t kontrollieren und es leicht drehen, oder? - Es ist wie bewegen, sich bewerben zu lassen. - Und wir müssen einige Anpassungen vornehmen, damit dies richtig aussieht, wollte abgewinkelt werden - richtig. - Also nehmen wir das Direktauswahlwerkzeug. - Bewegen Sie sich. - Ein paar Punkte hier und schieben Sie das hier rüber. - Vielleicht damit. Und du willst das zu Ah, du könntest viel Zeit damit verbringen, das wirklich zu machen. - Ah, - sei genau. - Aber ich wechsle auch zu diesem. - Ich denke, das ist zu übertrieben, das in und so was in der Nähe. - Keiner ist ziemlich gut. - In Ordnung. - Also, wenn ich Kontrollalter hatte und machen Sie sich bereit Ah, - Blick auf alles hier und ich Mal sehen. - Hier. - Mal sehen, ob mir das Aussehen gefällt. - Ich meine, - drehen Sie Kapazität für beide, - tatsächlich, - und ich nehme an, dass beide die Kontrolle hatten. - Essen, - entstanden sie Kontrolle t. - Und wir könnten entweder tun, Sie können eine größere und bewegen sie in, - Vielleicht, weil Sie einige andere bekommen, - wissen Sie, - interessante Blicke hier. - Ich glaube, ich verlasse meinen. - Wahrscheinlich gleich da. - Dann schlagen Sie. - Okay. - In Ordnung. - Das ist also unsere fertige Ikone. - Und ich Was wir jetzt tun könnten, ist, die ganze Gruppe die Ebenen zu nehmen und sie mit zu gruppieren - Ausnahme vom Hintergrund. - Also wählen Sie alle, indem Sie eine obere Zeile drücken, halten Sie die Verschiebung links, - klicken Sie auf die untere und drücken Sie die Kontrolle G. - Und so können wir jetzt die Kontrolle bekommen. - T-Skala ist runter, um zu sehen, wie das aussieht. - Wie bewegt, um sich bewerben zu lassen. - Und es sieht echt cool aus. - Eine Sache, die wir sterben würden, wenn es darum geht, wenn es noch nicht rast entstanden ist. - Ah, - das es gilt nicht. - Es skaliert die genannten Effekte nicht richtig nach unten, - so sieht es ein wenig seltsam aus. - Wir könnten nur diese Gruppe duplizieren. - Verstecken Sie das ursprüngliche Steuerelement e wird alles abflachen. - Wenn wir es jetzt skalieren, werden Sie sehen, dass es eine bessere Darstellung davon ist. - Und Junge, sieht das cool aus, nicht wahr? - In Ordnung. - Also werde ich fortfahren und das löschen . - Holen Sie das zurück und das war's. In der nächsten Lektion werden wir uns auf das konzentrieren, was nötig ist, um unsere Symbole zu exportieren. - Na gut, dann sehen wir uns. 21. Exportieren unserer Symbole: - Alles klar. - Hallo. - Und willkommen zu dieser Lektion, wo wir unsere Symbole exportieren werden. - Okay, - Also denken Sie daran, - es ist ein bisschen anders für Android als es ein IOS ist, - und auch hier ist so ziemlich das Gleiche zwischen einem Fotoshop und Illustrator. - Du gehst einfach zur Datei sichereres Web. - Das erste, was wir tun wollen, ist, dass wir dieses Objekt aus diesem Hintergrund isolieren wollen. - Also, was wir tun können, ist sicherzustellen, dass Sie das gerettet haben. - Ich werde es duplizieren und drücken Sie Kontrolle e und dann steuern Sie ein wird alle auswählen und dann - Kontrolle Siehe wird es kopieren und dann steuern Sie neue eher. - Und dann sehen wir, wir haben 5 12 mal 5 12, weil das die Größe dieses Containers ist, den wir - angegeben Hit OK, - und dann für die steuern und dann den Hintergrund ausblenden, weil wir transparent sein wollen. - Sobald wir das haben, - können wir voran gehen und speichern, und das wird der Laden sein, - die Google Play Store Grafik, die wir hochladen. - Also gehen wir zu Datei sichereren Web hier und stellen Sie sicher, dass Sie eine P und G 24 Bits mit ausgewählt haben - Transparenz auf und drücken Sie speichern und bereits diese Augen gespeichert. - Also habe ich Android Launcher und ich nannte diesen Laden, wo du ihn einfach 5 12 nennen könntest , um 5 12, damit er ihn überschreiben wird, - Der nächste Schritt besteht darin, für die x x x HDP zu speichern. - Ich verstehe, - weil wir schon bei einer großen Größe beginnen. Also werden wir das nach unten skalieren, indem wir in „Nun“ gehen , was wir wirklich tun könnten, ist sichereres Web ablegen und wir könnten hier unten skalieren, anstatt es im Dokument selbst zu tun. Also ich die Größe für x x x HDB I ist 1 92 mal 1 92 Alles klar, - Wenn wir das tun, - werden wir sehen, dass es sich auf diese Größe ändert. - Wir werden schlagen, - speichern und 1 92 von 1 92 angeben und dann das nächste Mal wieder sicheres Web gehen. - Die Größen x x HDB I 1 44 es sparen 1 44 x 1 44 und wir werden es wieder tun. - Sichereres Web. - Die nächste Größe ist X hdb I, - was 96 ist und wir brauchen ist 96 x 96. - Tun Sie es noch mal. Und dieses Orca ist Kontrollschicht Alton S. - und diese Größe ist für HDP I, die 72. - Ich weiß, dass es hier viele Variationen gibt. - Ständige zwei x 72. - Und dann machen wir endlich noch einen. - Du verstehst den Punkt. - Ich glaube, das würde ich hoffen. - An diesem Punkt, - ich und das wird für MDP I sein, die 48 x 48 genau dort ist. - In Ordnung, - also 48 x 48. - Und ratet mal was? - Das ist es. In der nächsten Lektionwerden wir dieses Symbol sowie das vorherige Symbol aus dem ersten Kapitel für IOS nehmenund sie in einer Art Telefonansicht präsentieren. In der nächsten Lektion werden wir dieses Symbol sowie das vorherige Symbol aus dem ersten Kapitel für IOS nehmen - Und das ist gut für, - wissen Sie, - zeigt für Folio werden potenzielle Kunden gezeigt. - Na gut, dann sehe ich dich. 22. Präsentation auf einem Telefon: - Alles klar, - Der niedrige willkommen zu dieser Lektion, wo wir gehen, um voran und präsentieren unsere Android auf - Launcher-Icons und Iowa ist ein Pflanzer-Icon auf tatsächlichen Handys. - Also für die 1. 1 werden wir uns auf Android konzentrieren, einfach weil wir gerade fertig, dass ein in - tun mit Wählershop. - Und wenn Sie eine Suche machen, - finden Sie eine Reihe von verschiedenen Handy-Mock Ups, von denen Sie in Ihrem Handy platzieren können - App-Designs oder Ihre APP-Launcher-Icon-Designs. - Also fand ich dieses in seiner freien Nutzung und der Earl Ich werde hier in den Notizen verlinken und das ist - es. Und Sie können es herunterladen, indem Sie auf Jetzt herunterladen klicken, - Jetzt, - sobald Sie es herunterladen, - wird es eine ZIP-Datei sein. - Öffne das einfach und öffne einen der beiden, die ich sehe. - Das ist eine der Ansichten, und das ist die andere Ansicht. - Also werde ich einfach mit der zweiten Ansicht hier arbeiten . - Und so, um diesen Schritt in den Fotoshop hier zu tun, und ich werde vor kurzem öffnen, weil ich - bereits geöffnet. - Sie können einfach öffnen, wo Sie diese Dateien Markup extrahiert haben? - Android. - Das kann es nicht in einer Sekunde finden. - Da gehen wir. - Ich habe es geöffnet. - Und so wie du das machst, ist es eigentlich ziemlich cool. - Du nimmst das. - Dies ist eine intelligente Objektebene sehen könnte, hat ein kleines Augensymbol direkt dort. - Wenn Sie doppelklicken Sie es getroffen. - Ok. - Und dann schlagen. - Nein, - genau hier wird dieser Bildschirm gestartet. - Was auch immer du hier reinlegst, wird automatisch hier drin platziert. - Also wollen wir den App Launcher für Android öffnen. - Und das ist genau hier für mich. - Und ich will, dass das hübsch ist. - Ich wollte viel größer sein, als es hier gezeigt ist, also werde ich diesen löschen, den wir vorher erschaffen haben. - Und ich gehe zur Bildgröße und ändere es dann auf 1200. - Oder tatsächlich, - sobald ich Bild Leinwand Größe, - ändern Sie es auf 1200 Treffer. - Okay, weißt du was? - Es tut mir sehr Leid. - Seine Bildgröße und ich hatte das erste Mal recht. - So ändert sich die Bildgröße auf 1200. - Das wird automatisch skalieren und keine Qualität verlieren, weil nichts aufgestellt ist - und ich werde E kontrollieren, nur um es zu glätten, - Kontrolle und Kontrolle sehen und zurück zu dieser Ebene hier, - und ich möchte diesen Text löschen -Layer und das werde ich auch löschen. - Und dann füllen Sie einfach eine schwarze Farbe für den Hintergrund und drücken Sie Kontrolle V, um Steuerelement T einfügen - verschieben Sie alle und skaliert nur ein wenig so und dann drücken. - Wenden Sie dann Steuerelement s oder Befehl, um es zu speichern und wechseln Sie dann wieder in wa la Hier sind wir -. - Das bin ich bei 100% hier, und es sieht ziemlich cool aus. - So präsentierst du es. Und Sie würden diese Datei speichern, natürlich, wenn Sie möchten. - Uh, - und es gibt eine Reihe von diesen Mock Ups da draußen diese Vorlagen, damit Sie ein Google machen - suchen und viele von ihnen finden, - Hunderte von ihnen, können - suchen und viele von ihnen finden, - Hunderte von ihnen, - buchstäblich diejenigen, die es Ihnen sogar erlauben, die Hintergrund und isolieren Sie das Telefon und - all das coole Zeug. - Also lasst uns den anderen schnell machen. - Ich habe auch die andere lassen mich den Browser hier oben ist genau hier. - Und das von Pixie den Dot com. - Und ich werde das auch in der Quelle verknüpfen. - So können Sie es schnell zu bekommen und einfach Download drücken, um das herunterzuladen und gehen Sie vor und öffnen - das oben im Fotoshop. - Und ich habe jetzt geöffnet und werde hier auf das Gleiche hinaufzoomen. - Das sind zwei Gruppen. - Dieser ermöglicht es Ihnen, den Hintergrund zu ändern, - was ziemlich cool ist. - Wie die Hintergrundfarbe. - Wir könnten es schwarz machen, wenn wir wollen. - Ich werde es einfach dort lassen, wo es war. - Und genau hier ist die intelligente Objektebene. - Wir können darauf doppelklicken. - Okay, okay. - Und das ist die Aussicht. - Ich werde hier alles loswerden, außer dem Hintergrund. - Und dann öffne ich die AI-Datei für den IOS Launcher, welche Köpfe? - Genau hier und in Ordnung, also die Revolutionen der Rebellen bei 300. - Wir können das dort verlassen und sehen, wie groß es ist. - Patrouillieren Sie eine Patrouille C Umschaltung zurück zu dem ist mehr Objekt. - Schichtkontrolle V. - Jetzt ist dieses Israel groß. - Kontrollieren Sie die T-Shift. - Alle nach unten skalieren. - Verschieben, - nach unten skaliert. - Und sollten Gedanken runterkommen? - Da gehen wir. - Und je nachdem, wie groß wir zeigen wollen, kann es hier ein größeres sein. - Es ist, als ob es sich um ein Werkzeug handelt. - Und da werden wir uns troll, um es zu retten. - Und es ist so cool. - Nur eine schnelle Möglichkeit, Ihnen zu zeigen, wie Sie Ihren App-Symbol Launcher auf einem tatsächlichen Bildschirm präsentieren. - In Ordnung. - Und die nächste Lektion, die wir weitermachen , es nicht wirklich eine Lektion sein. - Wir machen nur einen kurzen Kursüberblick über das, was wir gelernt haben. - Dann sehe ich dich. 23. Kursübersicht: - Hallo und tolle Arbeit. - Indem wir es bis zum Ende dieses Kurses schaffen, lassen Sie uns einen kurzen Überblick über alles, was wir zuerst gelernt haben, machen. - In jedem Projekt, - skizzierten wir die Bedeutung der Einhaltung der Anforderungen von Android und IOS. - Es ist sehr wichtig, sicherzustellen, dass Sie beginnen jedes Launcher-Design-Projekt, das Sie auschecken - die offiziellen Docks, um sicherzustellen, dass sich nichts in Bezug auf Launcher Anforderungen geändert hat. - Dann haben wir unsere APP-Symbole entworfen, - die erste in Adobe Illustrator für IOS und die zweite im Adobe Color Shop für Android. - Wie Sie sehen konnten, - können Sie beide Anwendungen zum Entwerfen von Symbolen und sowohl für IOS und Verletzungen verwenden. - Würden Sie wählen, hängt von Ihrem Komfort-Niveau mit der Anwendung und den Anforderungen des - das Projekt. - Dann exportierten wir unseren Start, - eine Grafik, die auf den Anforderungen von IOS und Android basiert. - Und schließlich haben wir unsere Launcher-Grafik auf drei D-Smartphones zum Zweck der - Präsentation auferlegt . - Wenn Sie diesen Kurs genossen haben, - bewerten Sie ihn bitte und hinterlassen Sie einen Kommentar. - Danke fürs Zuschauen. - Ich bin Gary Simon und wir sehen uns nächstes Mal