Handstickerei: Gemischte Medien mit bedruckten Stoffen über Spoonflower erstellen | Floor Giebels | Skillshare
Drawer
Suchen

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Handstickerei: Gemischte Medien mit bedruckten Stoffen über Spoonflower erstellen

teacher avatar Floor Giebels, Embroidery Artist

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

    • 1.

      Einführung

      1:45

    • 2.

      Tools, die du brauchen wirst

      2:57

    • 3.

      Stiche, die wir verwenden

      7:32

    • 4.

      Hochladen und Bestellen von persönlichen Stoffen mit Spoonflower

      4:12

    • 5.

      Haare sticken

      6:56

    • 6.

      Das Hemd sticken

      3:22

    • 7.

      Den Hals sticken

      4:45

    • 8.

      Den Stoff waschen

      2:46

    • 9.

      Den Stoffen in den Stickrahmen spannen

      5:54

  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Jedes Niveau

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

1.323

Teilnehmer:innen

--

Projekt

Über diesen Kurs

Druckstoff kann ein embroidery oder Projekt wirklich verbessern – z.B. durch die Kombination eines printed mit Stickerei kann die Textur wirklich hervorheben, die durch die Stichtage hinzugefügt wird. Jetzt. Fortschrittliche Fortschritte in der Technologie haben den erstaunlichsten Bedruckstoff ermöglicht.

In diesem Kurs sehen wir uns den Druckstoff von Spoonflower und zeigen, wie du Stickerei für ein großartiges Mixed-Media-Projekt hinzufügst.

Dieser Kurs ist für diejenigen konzipiert, die gerne mit ihren Designs etwas anderes machen oder wenn du deinen embroidery eine andere Witze verleihen möchtest: alles von einfachen Mustern oder Bildern bis zu berühmten Bildern oder sogar persönlichen Fotografie! Der Himmel ist die Grenze.

In diesem Link findest du alle Produkte, die du brauchst.

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Floor Giebels

Embroidery Artist

Top Teacher

Hi, my name is Floor and I'm a Dutch embroidery artist living in The Netherlands.

Originally from a design background, I found my artistic freedom and expression through the more traditional art of embroidery. Entirely self-taught, I started my journey in 2016 and am continually learning new skills and applying them to my work. I also like to explore the boundaries of traditional hand embroidery by creating some pieces as mixed media, to contrast and compliment the thread itself. 

I have found that embroidery has led me to explore the textures present in the world around me - living on the coast, the beautiful beaches, scenery and animals constantly offer me inspiration for new projects. One of my favorite topics to explore in my pieces is the interplay b... Vollständiges Profil ansehen

Level: All Levels

Kursbewertung

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen auf Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Einführung: Mein Name ist [unhörbar] und ich werde [unhörbar] aus den Niederlanden. In dieser Klasse werde ich Ihnen zeigen, wie Sie Ihren eigenen Stoffdruck erstellen können. Ich werde Ihnen zeigen, wie Sie Ihr eigenes Stück mit Hilfe von Spoonflower als eine Website erstellen können, wo Sie Ihren eigenen benutzerdefinierten Stoff erstellen können, aber ein Wiederholungsmuster oder nur ein einzelnes Muster. Dies ist auch wirklich hilfreich für Menschen, die ihre Illustrationen auf einzigartige Weise oder grafische Kunst auf ihre eigene Fotografie zeigen wollen . Ich werde Ihnen zeigen, wie man auf Stickereien zurückverfolgt. Ich werde Ihnen zeigen, wie Sie das Bild haben werden und wie Sie darüber nachvollziehen werden, begrenzt die Bedrohungen im Grunde und wie es Ihnen bei Ihrem Projekt helfen wird. Diese Klasse ist für alle, die Medien machen mögen und die Fotografie, Grafikkunst lieben , und mag verschiedene Möglichkeiten, es zu zeigen. Es gibt so viele Möglichkeiten und ich würde Ihnen gerne zeigen wie viele Möglichkeiten es gibt und wie einfach es ist, es zu tun. Ich werde auch über alle Details gehen, wie man Ihren Stoff näht, wie man ihn verfolgt. Im Projektbereich können Sie Ihre eigene Fotografie hochladen, Ihr eigenes Bild, und ich werde Ihnen alle Details geben, welche Farben Sie verwenden, welche DMC-Farben Sie für Ihre Projekte verwenden können. So werden Sie ein benutzerdefiniertes Farbschema von mir haben. 2. Tools, die du brauchen wirst: In diesem Teil werde ich Ihnen alle Werkzeuge zeigen, die Sie für den Stickerei-Teil benötigen. Wenn Sie den Stickerei-Teil nicht machen möchten und nur Ihren Stoff einrahmen möchten , den Sie gedruckt haben, können Sie voran springen und zum Abschnittsteil am Ende der Klasse über das Einrahmen gehen. Was wir brauchen werden, ist ein Reifen. Dieser Reifen hat einen Durchmesser von 18 Zentimeter. Es ist nur ein hölzerner Reifen und es hat einen Schraubknopf auf der Oberseite, wie Sie hier sehen können. Sie können es einfach abschrauben und den Stoff hineinlegen und dann wieder schrauben. Was wir tun werden, ist, dass wir zwei Stoffe zusammenstellen. Das ist der Sulky Solvy. Es ist ein wasserlöslicher Stabilisator und der Spoonflower Stoff, und wir werden das zusammen kombinieren und einen neuen Reifen einbauen. Die Sulky Solvy, können Sie den Link unten sehen, es ist Papier Stoff, dass, wenn Sie es waschen, es löst sich. Der Grund, warum wir es verwenden werden, ist, weil der Stoff, ich verwende, sehr empfindlich ist, und wenn Sie etwas Stabilisator darunter setzen, dann kann es mehr Fäden halten, Sie können mehr tun und es ist einfach besser. Danach kannst du einfach ins Wasser legen und es ist erledigt. Wir werden es abschrauben. Legen Sie zuerst den Destabilisator darauf, um einen löslichen Stabilisator abzusetzen. Es ist ziemlich ein Wort, und dann der Stoff, das ist immer ein bisschen schwierig, um sicherzustellen, dass Sie hoffen, dass es richtig, aber es ist nicht wirklich wichtig, weil gut Sie es immer ändern können, und wir sind auch gehen, um es ein wenig zu ändern, weil ich den ganzen Pullover drauf haben will. Ich möchte den ganzen Pullover nähen, damit wir ihn irgendwann verschieben müssen. Stellen Sie sicher, dass Sie es genug abschrauben, damit es passt, und wenn es passt, klopfen Sie es hinein und schrauben Sie es zurück. Stellen Sie auch sicher, dass auf der Rückseite dieses Sulky Solvay, dass es schön und eng ist, so dass alles gleichmäßig ist. Da hast du es. Sie schrauben es fest, schrauben Sie es so weit wie möglich an und stellen Sie beim Nähen immer sicher, dass es fest bleibt. Legen Sie also immer den Stoff so fest, dass er fest bleibt. 3. Stiche, die wir verwenden: Wir werden die Stiche üben, die wir in diesem Projekt verwenden werden. Zuerst werde ich dir die Nadel zeigen. Meines ist leicht gebogen, weil gut, das ist passiert, aber ich werde es immer noch benutzen. Die sind von DMC. Ich werde einen Link in der Beschreibung posten. All das Zeug, das du für dieses Projekt brauchst, werde ich in einen Link setzen. Das sind DMC-Nadeln und sie sind sehr dünn, also gehen Sie an Ihre Nadel. Du wirst einen Strang benutzen. Du wirst den Faden halten. Du hältst immer noch den Faden, und jetzt hältst du den Faden nicht mehr. Du kannst es gehen lassen. Es wird sich selbst sortieren. Das ist einer der Stiche, die wir oft benutzen werden. Jetzt zeige ich dir, wie man es ein bisschen falsch macht. Du wirst in den anderen Faden gehen. Was ich hier getan habe, ist, dass ich nicht direkt in den anderen Thread gegangen bin. Sie müssen wirklich wackeln und direkt in der Mitte des anderen zu bekommen. Siehst du, denn jetzt ist es eine gerade Linie. Du gehst in den anderen Faden, ein weiterer, den wir benutzen werden, ist für die Haare. Wir gehen nach oben. Ich sage nicht so ist, wie du es tun musst, so mache ich es, also ist das für die Haare. Zum Beispiel möchten Sie Schattierung erstellen, so dass Sie Zeilen lang und kurz machen, und keine Sorge, dass sie nicht so nah beieinander sind, weil Sie einfach reingehen können. Auch dieses kann man ein bisschen länger machen. Ich gehe rein, ich gehe den ganzen Weg hoch, es gibt viele verschiedene Dinge, die du tun kannst, um ein besseres Gefühl zu bekommen, wie es geht. Ich werde so nah wie möglich gehen und Ihnen zeigen, wie es geht. Lassen Sie mich mich konzentrieren. Ja, hier siehst du die Zeilen, die wir gemacht haben, ich werde noch ein paar Reihen daneben machen, diese Farbe, und ich werde das Gleiche wiederholen. Jetzt können Sie es aus nächster Nähe sehen und sehen, wie es aussieht. Sehen Sie hier können Sie auch den Fehler besser sehen, den ich gemacht habe, weil Sie sehen können, dass mit dem ersten Stich mit einer geraden Linie ich ein wenig daneben ging, so dass Sie dann einen Doppelstich bekommen, also ging ich nicht in diesen Stich, sondern ein wenig Bit neben dem Stich. Wenn du in den Stich gehst, dann ist es nur eine schöne Linie. Wir werden wieder Reihen machen. [ NOISE] Muss nicht perfekt nebeneinander sein. Tut mir Leid, wenn du Lärm hörst. Das sind meine Meerschweinchen, die aus ihrer Wasserflasche trinken. Ich weiß nicht, wie ich das Geräusch rauskriegen soll. Du siehst, dass ich etwas mehr daneben gehe, um den Abschnitt zu bedecken. Ist schön, weil Sie Ihr eigenes Muster mit dem langen und kurzen Stich machen können. Jetzt werde ich eine andere Farbe bekommen und sehen, wie man sie einmischen kann. Oh, es ist leicht besäumt, spielt keine Rolle. Warten Sie. Nein, das ist ein bisschen zu weg, also kannst du nicht einen Stich machen und dann diagonal gehen? Ich denke, das ist englisches Wort, also mach es gerade. Hier mache ich nicht mal einen Split-Stich, den ich gerade reingehe. Drücken Sie die Nadel in die anderen Fäden, das sieht schwieriger aus als es ist. Wenn Sie das sehen, dann sieht es weniger entmutigend aus, aber es ist nur eine Frage, es einfach zu tun. Wen kümmert es, wenn du versagst. Wenn du es auswählst, machst du es wieder, du gehst drüber. Dies sind im Grunde alle Stiche, die Sie wissen müssen, um dieses Projekt zu machen. Wenn Sie dies tun können, dann ist das Projekt ein Stück Kuchen. Ja, ich hoffe, du wirst mit Stickereien weitermachen. 4. Hochladen und Bestellen von persönlichen Stoffen mit Spoonflower: Eine wichtige Sache zu erinnern ist, dass, wenn Sie etwas zu Spoonflower hochladen ist, dass Sie es urheberrechtlich frei haben müssen oder Sie es besitzen müssen. Ich denke, es ist eine gute Idee, immer sicherzustellen, dass Sie urheberfreie Bilder haben und Sie eine Website dafür haben. Sie haben erstaunliche Fotografie zur Auswahl, und es gibt so viele. Es ist Unsplash und zusammen werden wir die Website erkunden, wie man die Funktionen nutzt, wie man die Suchwerkzeuge macht und schließlich werde ich einige Bilder von ihnen auswählen. Sie gehen auf die Unsplash-Website und tippen Seenlandschaft ein. Du bekommst all diese erstaunlichen kostenlosen Bilder von Seestädten, und du kannst endloses Scrollen machen, aber ich möchte eine Seelandschaft und du kannst endloses Scrollen machen, mit einem Mädchen haben. Alle von ihnen sind wirklich tolle Bilder, die Sie verwenden können. Sie sind großartig für Stickereien. Das gefällt mir. Das hier werde ich benutzen. Ich werde das herunterladen. Ich werde die Datei herunterladen. Jetzt gehen wir zu Spoonflower und ich werde Ihnen zeigen, wie Sie es auf Spoonflower hochladen können. Sie werden entwerfen, hochladen und wählen Sie Ihre Datei aus. Sie warten, bis es hochlädt, und Sie müssen eine bestätigen Copyright tun. Deshalb denke ich, dass es eine gute Idee ist, freie Bilder zu verwenden. Jetzt haben Sie das hier. Ich möchte es zentriert haben, damit es nicht auf Wiederholungen ist. Ich will Crepe de Chine haben, das ist der Stoff, den ich liebe. Ich möchte es auf einer Probe haben und ich werde es kleiner machen und hier sehen Sie auch, wie es im wirklichen Leben aussehen wird. So wirst du es bekommen. Wir werden es dem Diagramm hinzufügen. Wenn Sie sicher sein möchten, wie Ihre Farben auf welchem Stoff gedruckt werden und wie es aussehen wird, dann können Sie auch die Stoffmusterpackung bestellen. Sie können sehen, wie alle Farben auf verschiedenen Stoffen und Papier aussehen. Es sind nur $3, aber sie sind jetzt sehr beliebt. Du musst eine Weile warten, um sie zu bekommen. Aber es lohnt sich, zu warten, wenn Sie sich über Ihr Projekt sicher sein wollen. Hier habe ich ein paar verschiedene Stoffe, die ich bestellt habe. Sie sehen wirklich nett aus, ich zeige Ihnen einen und den, mit dem wir arbeiten werden. Das ist eins mit einem Surfermädchen drauf. Ich mag es wirklich, und der Hintergrund ist auch, wie ich es wollte. Jetzt zeige ich dir diejenige, mit der wir arbeiten werden. Dieser hier liebe ich wirklich, wie die Farben gelandet sind. Ich werde dir aus nächster Nähe zeigen, wie es aussieht. Die Kamera fängt es nicht so gut ein, aber es ist wirklich schön. Die Farben sehen wirklich schön aus auf einem glänzenden Stoff und es ist sehr durchsichtig und es sieht wirklich gut aus. Der Glanz ist wirklich schön und es ist wirklich erstaunlich, dass sie es gedruckt haben. Sie können wirklich die Details sehen. 5. Haare sticken: Für die Haare werden wir einen Strang für alle Haare verwenden. Wir werden mit dem Lichtteil beginnen. All diese Stellen, die Sie sehen, wo es wirklich wie das Highlight ist, aber das Licht reflektiert das Haar, wir werden die hellste Farbe dort verwenden. Jetzt werde ich Ihnen aus der Nähe zeigen, weil ich einen Teil des Highlight gemacht habe und ich werde es mit einer etwas dunkleren Farbe füllen. Wenn ich es nicht aus der Nähe machen würde, würden Sie den Unterschied nicht sehen, denke ich in der Farbe. Es ist sehr subtil. Es ist eine sehr subtile Farbänderung, die ich benutze. Ich werde nur eine Technik verwenden, bei der du einen Split-Stich machst. Du gehst in das, was du brauchst, auf der anderen Seite. Jetzt verwende ich eine dunklere Farbe, um den Raum wirklich nur mit verschiedenen Brauntönen zu füllen. Du folgst den Zeilen aus dem Bild. Dies ist die dunkelste Farbe, die ich benutze. Jetzt können Sie wirklich sehen, wie schön der wirklich subtile Unterschied in den Farben ist. Wir werden das im Grunde überall auf den Haaren wiederholen. Licht für die Reflexion, eine subtile Veränderung der Farbe. Es ist eine wirklich dunkle [unhörbare] Farbe zu nehmen. Es ist im Grunde, wie du es machst. Für die Oberseite der Haare werden wir tatsächlich dasselbe tun, obwohl wir es jetzt in einer geraden Linie tun werden. Sie werden nur noch einmal nach den Highlights der Sonne suchen. Ein Thread fängt alle Highlights, die ich wirklich fangen möchte. Dann fange ich an, meinen Weg von oben nach unten zu machen. Ich habe all die Highlights gemacht, die ich wirklich dort haben wollte. Jetzt gehe ich einfach von der Spitze des Kopfes und arbeite mich nach unten. Sie werden verschiedene Farben verwenden. Wir werden uns einfach vermischen. Das ist auch, was ich tue, ich benutze nur zufällig Höhen. Ich habe keine spezifische wie Sie haben lange, kurz, lang, kurz und muss die gleiche Höhe sein, vor allem mit dem Haar ist gut, wenn es wirklich uneben ist. Macht es interessanter mit den Farben, mit der Mischung. Hier kann man wirklich aus nächster Nähe sehen, wie ich es mache. Ich ging von hell zu dunkler zum dunkelsten. Jetzt ist es nur eine Frage der Verschmelzung alles in. Aber der große Teil hier ist definitiv der dunkle Teil. Wir sind fast fertig mit den Haaren und jetzt gehen wir mit dem Pullover weiter. 6. Das Hemd sticken: Für das Hemd werden wir zwei Strähnen verwenden, denn sonst wird es sehr lange dauern. Für die Schattierung werden wir zwei Stränge verwenden, manchmal einen Strang. Du wirst irgendwo in der Mitte anfangen und du wirst Zeilen nebeneinander machen . Dies füllt im Grunde nur diesen Raum mit Thread. Du wirst es auch ein bisschen so lang machen, kurz, lang, kurz. Wenn Sie es auf der gleichen Länge tun, werden Sie es aus der Ferne sehen, also ist es besser, es lang, kurz, lang, kurz zu machen. Außerdem werden wir es mit verschiedenen Farben mischen, um die Schattierung zu machen. Du wirst nur damit anfangen, Reihen zu machen. Das hat mich ziemlich lange gedauert. Das ist ein bisschen herausfordernd, weil es nach etwas langweilig eine große Herausforderung werden kann. Wir werden es bis zur anderen Seite der Hülse füllen. Ich werde Ihnen zeigen, wie man den Schatten auf dieser Seite macht. Sie können es später mit der anderen Seite abgleichen. Schattierung ist eine wirklich schwierige Sache, meiner Meinung nach, vor allem Kleidung oder Hautfarbe, Haare nicht so sehr, aber mit Haut und Kleidung, ich denke, es ist wirklich schwierig. Was ich hier mache, ist, dass ich mit einem etwas dunkleren Grau reingehe. Ich werde nur den Linien des Bildes folgen. Das ist wirklich praktisch für mich. Ich finde es sehr schwierig, auf diese Referenz zu verzichten. Ich verfolge es im Grunde mit dem etwas dunkleren Grau. Ich werde das mit den mittleren gräulichen Tönen füllen. Jetzt benutze ich ein wirklich dunkles Grau, um in diesen wirklich dunklen Farbtönen zu gehen . Vielleicht sieht es jetzt wirklich dunkel aus, aber wenn alles in sich passt, sieht es wirklich gut aus. Jetzt gehen wir zurück zum normalen Grau, und wie Sie sehen können, kommt es schon wirklich schön zusammen und es ist wirklich schön zu mischen. Wir werden das nur weiter machen. Hier haben wir das Endergebnis dieser Seite der Hülse, und Sie werden nur dasselbe auf der anderen Seite tun. 7. Den Hals sticken: Als letzter Teil werden wir den Hals machen. Wir gehen seitwärts, weil die Schattierung, wie Sie auf dem Bild sehen können,auch seitlich ist, auch seitlich ist, und es ist eine schöne Abwechslung, eine andere Richtung der Schattierung zu haben. Wir werden mit dem dunkelsten Teil beginnen, denn wie Sie auf dem Bild sehen können, auch näher am Haaransatz, ist die Haut dunkler als am Ende. Ich werde eine etwas hellere Farbe verwenden, und wir werden nur wiederholen, was wir vorher getan haben. Du wirst reingehen und Reihen machen. Für den letzten Teil werde ich die hellste Farbe verwenden. Das passiert mir sehr viel, wenn ich Stickerei mache. Denn wenn ich es jetzt ansehe und ich die hellste Farbe verwende, denke ich, dass die dunkelste Farbe, die ich verwende, meiner Meinung nach nicht gut mit den beiden anderen Farben harmoniert. Ich denke, die anderen sind mehr orangey und die dunkle Farbe ist mehr zum Rot. Was ich tun werde, werde ich weitermachen und eine andere Farbe nehmen. Ich werde nicht auswählen, aber ich werde es vertuschen. Ich tue das, weil Unpikking in erster Linie das Schlimmste ist . Niemand mag es wirklich. Aber es spart Ihnen Zeit und es ist auch schön, dass Sie immer noch leicht die andere Farbe darunter sehen können. Ich werde dir zeigen, wie du die andere Farbe vertuschen kannst. Ich werde jetzt eine Farbe verwenden, die ein bisschen mehr Fleisch Stein ist, und ein wenig mehr orangey und ein bisschen anders. Ich werde nur über die andere Farbe gehen , nur um sie zu vertuschen und sie mit der anderen Farbe zu mischen. Am Ende denke ich, es sieht viel schöner aus. Manchmal kommt es vor, dass man es aus der Ferne betrachtet und man sagt : „Nein, eigentlich“, und dann ist es sehr einfach zu vertuschen. Das mag ich an Stickereien. Wie Sie sehen können, sieht es jetzt viel besser aus als mit der Farbe, die ich zuvor verwendet habe. Nun, es ist jetzt erledigt. Das einzige, was Sie tun müssen, sind die Ohren. Ich habe es nicht auf Film gelegt, weil es einfach ist, nur ein paar Zeilen. Verwenden Sie zwei Farben und mischen Sie es in ein wenig. Es ist im Grunde das Gleiche. Dann werden wir es jetzt waschen. 8. Den Stoff waschen: Wir sind alle fertig, und es sieht wirklich hübsch aus. Ich liebe es. Es ist wirklich schön, Hintergrund mit dem Stich Haar und Pullover, das Hemd, den Hals. Was wir jetzt tun werden, werden wir es aus dem Reifen holen und wir werden so viel von dem löslichen Stoff wegschneiden wie nötig, weil wir so wenig wie möglich wegwaschen wollen. Ich werde eine Schüssel Wasser benutzen, es ist nur Wasser, nichts anderes drin. Ich werde den übermäßigen löslichen Stoff wegschneiden, der an der Seite hängt. Nun, das ist nur eine Schere, die mir sehr nahe war, aber vielleicht benutzen Sie eine bessere Schere als diese. Ich werdeden ganzen unnötigen löslichen Stoffwegschneiden den ganzen unnötigen löslichen Stoff weil Sie es vielleicht wegwaschen wollen, aber so viel runter. Es ist auch gut, es wiederzuverwenden. Hier haben wir es fast, das ganze Stück, und ich werde es hineinlegen. Wie Sie sehen können, ist es in wenigen Sekunden verschwunden. Aber danach willst du es gut abspülen. Es war zu schwierig für mich, es zu filmen, aber was ich mache, ist, dass ich es unter dem Wasserhahn abspüle. Lassen Sie es einfach für eine Weile einweichen. Ich tupfe es nur unter und dann gehen wir zum Tab und waschen es ab und lassen es trocknen. 9. Den Stoffen in den Stickrahmen spannen: Jetzt ist es trocken. Ich weiß nicht, ob ihr das auch fühlt, aber es ist etwas schwieriger als am Anfang. Ich weiß nicht, wie das ist, was es ist. Wie auch immer, es macht immer noch Spaß. Was wir tun werden, ist, dass wir alle losen Trittflächen an der Seite abschneiden. Sie sich keine Sorgen, dass es nicht gut aussieht oder dass es abfällt oder dass die Trittflächen herauskommen, wird es nicht. Sie können es nur mit Kleber mit Stickschere sichern. Jetzt werden wir es in den Reifen stecken. Ich habe dir gesagt, dass wir die Position des Reifens nutzen werden, weil ich nicht will , dass du das nicht vernähte Teil siehst. Ich mag es, wenn es vollständig bis zum Boden genäht ist. Wenn ich es dann umdrehe, machst du es einfach wirklich sicher, zieh einfach alles ein bisschen an, so dass es schön und eng ist, und schraube die , ich weiß nicht, wie es heißt. Ich bin wirklich nah dran. Das ist nicht mein stärkster Teil, aber so mache ich es. Ich benutze Textilkleber. Auch hier kannst du es in meiner Beschreibung finden. Ich werde den Textilkleber auf ein Stück Stoff legen. Zuerst werde ich übermäßiges Gewebe ausschneiden. Ich kann mir vorstellen, dass es für Leute ein bisschen beängstigend ist, weil es so ist, oh Gott, was, wenn ich zu viel abschneide? Das wirst du nicht. Sie müssen eine Menge abschneiden, weil Sie gehen, um es doppelt über den Reifen zu wickeln, und Sie wollen nicht, um es auf der anderen Seite zu sehen, also müssen Sie eine Menge abschneiden. Ich konnte meine Stoffschere nicht finden. Diejenigen, die diese haben, wie eine Wellenschere. Ihr wisst, was ich meine. Das sieht viel besser aus. Ich konnte es nicht finden. Aber normalerweise mache ich das, und dann bekommst du einen schönen, gleichmäßigen Blick. Ja, ja. Ich benutze ein Stück Stoff, das ich wegwerfen werde. Ich sage es [unhörbar], weil ich mich selbst kenne. Ich werde zu hart drücken und dann wird es [unhörbar] überall. Ich versuche, das zu vermeiden. Ich denke, es ist bemerkenswert wie ich es gerade aus der Kamera gemacht habe. Hoppla. Aber du verstehst das Bild. Du legst einfach den Kleber, da gehst du, auf den Stoff. Wenn ich es dann auf den Stoff lege, werde ich es jetzt auf der Oberseite des Deckels verschmieren, und ich werde es über den Stoff legen. Sie können auch einen Pinsel verwenden. Jetzt wirst du es einfach umklappen. Jetzt sind wir fertig. Wir müssen es nur trocknen lassen. Vielen Dank, dass Sie sich mir in dieser Klasse angeschlossen haben. Ich kann es kaum erwarten zu sehen, was ihr alle machen werdet. Bitte hinterlassen Sie mir Feedback, gut, schlecht, es spielt keine Rolle. Ich danke Ihnen vielmals.