Grundlegende Mischtechniken für Brush-Lettering – Mischen von Aquarellfarben | Kolbie Blume | Skillshare
Drawer
Suchen

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Grundlegende Mischtechniken für Brush-Lettering – Mischen von Aquarellfarben

teacher avatar Kolbie Blume, Artist

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

    • 1.

      Willkommen!

      5:16

    • 2.

      Materialien

      9:01

    • 3.

      Welche Farbe sollte ich verwenden?

      13:13

    • 4.

      Welches Papier sollte ich verwenden?

      12:42

    • 5.

      Wasserpinsel gegen Pinsel

      7:13

    • 6.

      Wasserkontrolle

      6:09

    • 7.

      Blends + Beschnitten

      9:49

    • 8.

      Monochromatische Mischungen

      6:56

    • 9.

      Mehrfarbige Mischungen

      8:37

    • 10.

      Fortgeschrittene mehrfarbige Mischungen

      11:19

    • 11.

      Schatten

      11:46

    • 12.

      Häufige Fragen

      6:59

    • 13.

      Sieh mir zu, wie ich in Echtzeit male!

      12:39

  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Jedes Niveau

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

555

Teilnehmer:innen

2

Projekte

Über diesen Kurs

Du liebst farbenfrohe Aquarellfarbe? Nicht sicher, wo man mit dem Mischen von Farben anfangen soll? Das hier ist der richtige Kurs für dich! In jedem dieser Videos gehe ich alle Ressourcen und Techniken durch, die ich persönlich für meine Aquarellfarbe verwende. Ich füge auch ein Video zu FAQs und ein Echtzeit-Beispiel eines meiner Originaldesigns von Anfang bis Ende bei. 

Dieser Kurs ist ein Einführungskurs, in dem die Grundlagen und das grundlegende Wissen erkundet werden, die ich für das Mischen von Aquarellfarben von unschätzbarem Wert gefunden habe. Jeder Kurs baut auf dem anderen auf und bereitet dich darauf vor, dein eigenes wunderschön gemischtes Aquarell-Kalligraphie-Stück zu malen, das für jedes Zuhause geeignet ist! 

Ich empfehle dir, mindestens ein bisschen Erfahrung mit den Grundlagen der modernen Kalligraphie zu haben, da ich keinen Kurs über grundlegende Striche oder Techniken der Verwendung eines Pinselstifts im Vergleich zu einem Pinselstift anbiete. Aber abgesehen davon ist dieser Kurs für jedes Niveau an Fachwissen konzipiert! 

Weitere Ressourcen zur modernen Kalligraphie findest du in meinen Übungsblättern auf Etsy

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Kolbie Blume

Artist

Top Teacher

 

 

If you're pretty sure you're terrible at art...

...you're in the right place, my friend. 

 

 

Hi there! My name is Kolbie, and I'm a full-time artist, writer, and online educator -- but up until a few years ago, I was working a 9-5 desk job and thought my artistic ability maxed out at poorly-drawn stick figures. 

In my early 20s, I stumbled on mesmerizing Instagram videos with luminous watercolor paintings and flourishing calligraphy pieces, and ... Vollständiges Profil ansehen

Level: Beginner

Kursbewertung

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen auf Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Willkommen!: Hallo, mein Name ist Kolbie und ich bin hier, um Ihnen alles zu erzählen, was ich über das Vermischen von Farben in der Aquarellkalligraphie weiß . Ich müsste sagen, dass das Einmischen von Aquarell für Pinselbeschriftung wahrscheinlich eines meiner Lieblingsdinge ist . Manche nennen es vielleicht sogar meinen charakteristischen Stil, wenn es um Aquarellkalligraphie geht. Ich bin auf Instagram, diesem Schreibtisch. Vielleicht haben Sie diesen Kurs über mein Instagram gefunden oder sind vielleicht darauf gestolpert , nur durch Skillshare zu suchen. So oder so möchte ich dir beibringen, wie man schöne Stücke wie diese oder diese oder diese kreiert oder diese . Ich liebe es, Farben zu nehmen und sie auf verschiedene Arten zu mischen, um atemberaubende Ergebnisse zu erzielen. Das möchte ich dir gerade in diesem Kurs beibringen. In dieser Klasse dreht sich alles um die Grundlagen der Aquarellmischung. Ich werde sagen, dass Sie wahrscheinlich zumindest ein wenig Erfahrung mit Pinselbeschriftung oder Aquarellkalligraphie haben sollten Erfahrung mit Pinselbeschriftung oder , bevor Sie mit diesem Kurs beginnen. Vor allem, weil ich in dieser Klasse keine grundlegenden Striche oder den Unterschied zwischen einem Pinsel und einem Pinselstift oder ähnlichem durchgehe den Unterschied zwischen einem Pinsel und , ist das alles in verschiedenen Klassen , die ich unterrichten werde. Ich konzentriere mich nur auf die verschiedenen Techniken , die am besten geeignet sind, um Aquarelle in Pinselbeschriftung zu mischen. Dies ist ein Basics-Kurs. Hier mache ich einen gründlichen Einblick in all das grundlegende Wissen, das meiner Meinung nach so hilfreich ist , um jedes Mal schöne Mischstücke zu kreieren. Als ich vor etwa zwei Jahren mit dem Schriftzug begann und vielleicht vor etwa anderthalb Jahren Aquarell-Schriftzug hatte ich überhaupt keine Ahnung, was ich mache. Ich fummelte mich einfach durch und fand es heraus und beobachtete, wie andere Leute verschiedene Techniken ausprobierten und die Techniken ausprobierten die sie ausprobierten. Durch viel Versuch und Irrtum bin ich an einen Ort gekommen, an dem ich mich wirklich wohl fühle und immer bereit bin, mehr zu lernen. Aber ich habe das Gefühl, dass ich einen Signature Style entwickelt habe. Ich möchte dir wirklich alle meine Geheimnisse beibringen , damit du vielleicht nicht all die Wachstumsschmerzen durchmachen musst , die ich durchgemacht habe. Sie können einige der Techniken haben, von denen ich wünschte, von denen ich wusste , als ich angefangen habe. Jetzt gibt es keinen Ersatz für harte Arbeit. Das sage ich gerne viel. Wenn du besser werden willst, wird es viel Übung erfordern. Es gibt kein geheimes Rezept oder eine geheime Methode, um besser zu werden. Das Geheimnis ist die Praxis. Ich habe in den letzten zwei Jahren Hunderte und Hunderte von Stunden damit verbracht , dieses Handwerk zu praktizieren, und ich beabsichtige, in Zukunft Tausende und Tausende mehr auszugeben . Das habe ich für dich. In dieser Klasse durchmache ich, wie gesagt, alle Schritte und Prozesse, die meiner Meinung nach grundlegend und grundlegend für die Kunst des Mischens sind. Dann werde ich in einem zukünftigen Kurs vielleicht etwas tiefer in fortgeschrittenere Techniken eintauchen, aber in dieser Klasse dreht sich alles um die Grundlagen. Ich hoffe es gefällt dir. Im Moment möchte ich, dass Sie über Ihr Klassenprojekt nachdenken, das nur ein einfaches Mischstück sein wird. Ich möchte, dass du ein beliebiges Zitat auswählst. Wahrscheinlich wäre es für diesen Kurs einfacher, wenn Sie ein bisschen kürzeres Zitat wählen würden, aber das ist nicht notwendig. Aber ich möchte, dass Sie ein Zitat auswählen , das Sie für Ihr letztes Stück entwerfen möchten. am Ende des Kurses Sobald wir am Ende des Kurses alle Techniken durchlaufen haben und Sie alle Anweisungen befolgen, haben Sie ein wunderschön gemischtes Kalligraphiestück mit Pinselbeschriftung. Ich würde mich freuen, wenn du es in der Projektgalerie postest. Ich würde auch gerne Ihre Fortschritte sehen. Stellen Sie sicher, dass Sie mich taggen, thiswritingdesk, wenn Sie auf Instagram posten und mich wissen lassen, wenn Sie Fragen haben. Lasst uns kurzerhand anfangen. 2. MATERIALIEN: Hi da. In diesem Video werde ich alle Materialien durchgehen , die Sie benötigen um in diesen Grundlagen der Aquarellkalligraphie erfolgreich zu sein . Im Laufe der Jahre habe ich das getan, langsam Einblicke in die spezifischen Materialien gesammelt , die ich mag, und es ist nicht alles intuitiv. Es hat etwas Versuch und Irrtum gekostet, also werde ich all dieses Wissen jetzt mit Ihnen teilen . Ich hoffe, dass es hilfreich ist, wenn Sie Ihre Materialien sammeln und sich auf den Einstieg in Ihr Projekt vorbereiten. Erstens und am wichtigsten ist meiner Meinung nach die Entscheidung, welchen Pinsel Sie verwenden möchten. Ich bringe auch eine Wasserbürste mit, weil ich viele Leute wie diese kenne. Ich habe ein Video, das über die Unterschiede zwischen einem Wasserpinsel und einem Pinsel in diesem Kurs und meine Vor- und Nachteile bei beiden spricht über die Unterschiede zwischen einem Wasserpinsel und einem Pinsel in diesem Kurs . Für die Zwecke dieses Videos lege ich meinen Wasserpinsel ab, weil ich wirklich lieber echte Pinsel verwende. Mein Pinsel ist rund um den Aquarellpinsel Nummer 2. Das ist Größe 2 in der Umgebung , das ist der Pinsel, den es ist. Rund bedeutet nur, wie sich die Borsten auf dem Pinsel bilden. Mein beliebter Pinsel der Runde Nummer 2 ist diese Princeton Heritage Series. Es hat diesen roten Stiel, ich weiß nicht, ob man es so nennen würde und es ist synthetisches Zobelhaar, was bedeutet, dass es sich nicht um echtes Haar handelt , das einem Tier entnommen wird. Es ist synthetisch. Eigentlich bevorzuge ich synthetische Zobelhaare zu echten Zobelhaar-Pinseln zu beschriften . Für diejenigen unter Ihnen, die sich mit professionellen Kunstbedarf befasst haben , sind Zobelhaare manchmal viel teurer und hochwertiger, aber für den Schriftzug bevorzuge ich eigentlich synthetische, weil ich denke es hält seine Form besser und hält die richtige Menge Wasser, die Sie zum Beschriften wünschen, nicht zu viel, nicht zu wenig. Runde Nummer 2 Princeton Heritage ist mein Favorit, aber ich habe auch andere Favoriten. Ich liebe diesen runden Pinsel Nummer 2 Utrecht Serie 228 sehr. Es hat einen schwarzen Stiel. Ich habe es in einem Blick-Kunstbedarf abgeholt. Ich wohne gleich um die Ecke davon, was großartig ist. Es ist auch synthetisches Zobelhaar und für mich hat es die beste Arbeit geleistet, hat es die beste Arbeit geleistet die Princeton Heritage Series nachzuahmen. Sie sind meiner Meinung nach sehr ähnlich . Ich benutze dieses auch gerne. Dann nur noch eins. Dies ist ein Winsor & Newton Cotman, was bedeutet, dass es in ihrer Schülernotenlinie ist, Cotman ist Winsor- und Newton-Schülernotenlinie, aber ich liebe diese aus allen Gründen, die ich beschriften liebe die anderen. Ich denke, dass die Borsten ihre Form sehr gut halten und die richtige Menge Wasser enthalten. Ich denke, das ist wirklich förderlich für einen guten Pinsel-Schriftzug. Das sind Pinsel und Sie können jede davon in Kunstfachgeschäften abholen oder wenn Sie Blick online anschauen, wenn Sie keinen Blick von Ihnen haben , würde ich das empfehlen. nächstwichtigste ist Papier. Ich tauche später in diesem Kurs noch tiefer ins Papier ein. Wenn Sie daran interessiert sind, alle Gründe zu erfahren , warum ich mich für dieses Papier entschieden habe, dann schauen Sie es sich an. Aber für die Zwecke dieses Videos werde ich sagen, dass ich für die Beschriftung bevorzuge kalte Presse aus Aquarellpapier für Schüler. Das könnte Sie überraschen, dass ich sage ich Aquarellpapier bevorzuge. Ich verwende ständig professionelles Aquarellpapier , aber ehrlich gesagt, für den Schriftzug denke ich Schüler die richtige Textur hat und glatt genug ist, aber auch dick genug, dass es funktioniert für Aquarell. Professionelles Aquarellpapier Es besteht normalerweise aus 100 Prozent Baumwolle, was es viel strukturierter macht und der Pinsel viel häufiger auf dem Papier einragt als in der Studentennote Aquarellpapier, bei dem es sich normalerweise um eine Mischung aus Baumwolle oder Holzstoff handelt. Professionelles Aquarellpapier eignet sich hervorragend für Landschaften und eignet sich hervorragend für die meisten anderen Aquarellmalerei, aber zum Mischen und zum Beschriften in der allgemeinen Studentenklasse ist meiner Meinung nach der richtige Weg. Ich benutze Canson am häufigsten. Ich habe sowohl 90 Pfund, die ich von Amazon abgeholt habe, als auch 140 Pfund. Auch hier gehe ich die in meinem Papiervideo mehr durch. Aber Canson für Schüler verwende ich für den größten Teil meiner Schriftzüge. Als nächstes ist wahrscheinlich das drittwichtigste Ding, Farbe. Ich habe auch ein Video, das sich speziell auf Farbe und die verschiedenen Arten von Farben konzentriert , die Sie verwenden können. Für einen tieferen Eintauchen in die Farbe, schauen Sie sich dieses Video an, aber im Moment wissen Sie nur, dass mein Favorit für die Aquarellmischung flüssiges Aquarell und insbesondere diese Royal Talens Ecoline Aquarelllinie ist flüssiges Aquarell und . Diese basieren auf Farbstoff und sie vermischen sich wie ein Traum, wenn Sie sie richtig benutzen. Das ist mein Anlaufpunkt. Ich benutze jedoch viele verschiedene Arten, also bin ich nicht nur eine Person mit einer Farbe, aber diese Ecolines sind definitiv mein Anlaufpunkt. nächste Schritt sind Werkzeuge für Verzierungen, wie Schlagschatten, bei denen ich ein Video über Schlagschatten habe wenn Sie daran interessiert sind, das zu sehen. Am wichtigsten ist dieser Stift genau hier. Es ist der Tombow Fudenosuke Dual Tip Pen. Es ist eine weiche, kleine Pinselspitze auf beiden Seiten. Einer ist grau und einer ist schwarz und ich benutze diesen Stift für fast jedes Aquarell-Mischstück, das ich mache. Meistens das Grau, manchmal das Schwarz, aber beide funktionieren und es ist wahrscheinlich mein Lieblingspinselstift. Ich verwende auch feine Liner oder Mikronstifte. Ich war in letzter Zeit von diesem Pilot Fineliner besessen. Dies ist für detailliertere Arbeiten, um eine wirklich dünne Linie zu erhalten , keinen Pinselstift. Dann nicht zuletzt, wenn Sie Tombow Fudenosuke keinen doppelten Tipp haben, ist dies ein Soft-Tip Tombow Fudenosuke, der schwarz ist und auch perfekt für Schlagschatten oder Umrisse oder ähnliches ist. Das sind die wichtigsten Werkzeuge. Offensichtlich benötigen Sie ein Papiertuch, um Ihren Pinsel abzuwischen , und dann würde ich empfehlen zwei Tassen sauberes Wasser zu haben. Eine dieser Tassen Wasser wird sauber bleiben und eine davon kann Ihre schmutzige Tasse sein, aber ich würde immer empfehlen, zwei Tassen Wasser zu haben, damit Sie immer sauberes Wasser zur Hand haben können. Es ist so wichtig für Mischen, um sicherzustellen, dass Sie sauberes Wasser haben. Es sieht so aus, als wäre es das für Materialien. Ihre Aufforderung für Ihr Unterrichtsprojekt besteht jetzt darin , alle Ihre Materialien zu sammeln und zu entscheiden, welches Angebot Sie verwenden möchten, das Sie schreiben möchten. Während Sie alle Videos durchgehen, werde ich Ihre Präferenz für bestimmte Techniken und Materialien eingehen Ihre Präferenz für bestimmte Techniken , die Sie verwenden möchten. Am Ende weiß ich hoffentlich, dass Sie ein wunderschönes Aquarellkalligraphiestück haben ein wunderschönes Aquarellkalligraphiestück um Ihre ganze Familie und Freunde zu zeigen. Vergiss nicht, wenn du fertig bist, es in der Projektgalerie und/oder auf Instagram zu posten und mir diesen Schreibtisch zu markieren. Ich hoffe, das ist informativ. Sieh dir alle Videos an, führe die gesamte Mischung durch. Ich freue mich sehr zu sehen, was passiert und was Sie sich einfallen lassen. Lasst uns anfangen. 3. Welche Farbe sollte ich verwenden?: Falls Sie es nicht an meinem ersten Layout hier erraten haben, dieses Video auf konzentriert sich dieses Video auf die verschiedenen Arten von Farben, die Sie in Ihrer Aquarellmischung für moderne Kalligraphie verwenden können . Als ich anfing, war ich so überwältigt den verschiedenen Optionen, die ich mit Farbe hatte , weil es einfach so schien, als gäbe es viele Möglichkeiten und ich hatte keine Ahnung, wo ich anfangen sollte. Ich glaube, ich habe gerade etwas von den billigsten Tube-Aquarell abgeholt , und das sind nicht sie, aber ich habe gerade etwas von dem billigsten Tube-Aquarell abgeholt , das ich finden konnte , und ich bin losgegangen. Aber seitdem habe ich gelernt, dass unter all den verschiedenen Arten von Farben der wichtigste Faktor bei der spezifischen Aquarellkalligraphie und -mischung darin besteht, dass die Farbe in flüssiger Form vorliegt . Offensichtlich ist der einfachste Weg, die Farbe in dieser flüssigen Form zu bekommen , der Kauf von flüssigem Aquarell. Wenn ich Aquarell-Schriftzüge mache, ist flüssiges Aquarell definitiv mein Anlass. Aber es gibt verschiedene Möglichkeiten , zu dieser flüssigen Form zu gelangen, auch wenn Sie kein flüssiges Aquarell haben und wir etwas später darüber sprechen werden. Aber im Moment werde ich diese verschiedenen Arten von Aquarell gerade zur Seite schieben . Bevor wir dazu kommen, gibt es zwei verschiedene Arten von flüssigem Aquarell, auf die Sie für Aquarellbeschriftung achten müssen . Das heißt, es gibt flüssiges Aquarell auf Farbbasis, was bedeutet, dass die Farbe chemisch in die Flüssigkeit infundiert wird. Wenn es trocknet, verliert die Farbe nicht wirklich lebendig, sie benötigt Wasser, um sie zu aktivieren aber die Flüssigkeit ist die Farbe. Wenn das sinnvoll ist, gibt es sicher viel mehr technische Begriffe, aber das ist es, was farbstoffbasiert bedeutet. Pigmentbasiertes Aquarell ist, wenn das Aquarell von einem Pigment stammt, bei dem es sich um traditionellere Farben handelt. Das sieht man im Aquarell auf Musterbasis. Das sieht man im röhrenbasierten Aquarell. Damit malen die meisten Aquarellkünstler teilweise, weil Aquarell auf Farbbasis nicht lichtecht ist, was bedeutet, dass wenn es in Kontakt mit dem Licht ist, wenn Sie also ein Stück erstellen und es darin sitzt Sonnenlicht für eine lange Zeit, dann werden die Farben schließlich verblassen. Nicht wie in Vergessenheit geraten, aber sie werden anfangen zu verblassen und nicht so lebendig zu sein. Aber in der Regel pigmentbasiert, wenn Sie professionelles Aquarell kaufen , das pigmentbasiert ist, wie Winsor und Newton oder wie Dr. Ph. Martins, ist es leicht schnell und archiviert, so dass es für eine lange Zeit. Außerdem ist der Unterschied zwischen Farbstoff und Pigmentbasis auf Farbstoffbasis nicht archiviert. Es kann Ihre Haut stechen, was nervig ist, aber wenn es darum geht, auf Papier zu sein, wenn Sie Wasser darauf verschütten, wird es überall anfangen zu bluten. Aber auf Pigmentbasis ist es wahrscheinlicher, bleibt und seine Form behält , egal wie viele Wasserschichten Sie darauf legen, und dass alles von den verschiedenen Arten von Farben abhängt , die Sie haben benutzen. Aber das ist nur ein grundlegender Überblick über den Unterschied. Nun, es scheint, dass ich diese Liste von Vor- und Nachteilen angegeben habe, und Sie könnten denken, dass Sie basierend darauf vielleicht immer pigmentbasiert verwenden möchten , aber das stimmt nicht immer. Insbesondere wenn Sie wirklich scharfe Mischungen und Blutungen erhalten möchten , und wir haben viel über Mischungen und Blutungen in einem anderen Video gesprochen , aber mit allen Vorteilen von Pigmentbasis ist Farbstoffbasis bei weitem überlegen wenn es darum geht, die sofort lebendige Farbe zu erhalten und sie zusammenbluten zu lassen und Farben einfach aus dem Weg zu schieben, und das zeige ich Ihnen in ein bisschen. Nur um Ihnen ein Beispiel für die verschiedenen Arten von Farben zu geben , die Sie flüssiges Aquarell verwenden können, das beide dieser Arten sind, denke ich bei weitem, eine der gebräuchlichsten Farben, die Sie werden siehe ist Ecoline von Royal Talens und dies sind flüssige Aquarelle auf Farbbasis. Auch hier bedeutet Farbstoff, dass die Farbe in die tatsächliche Flüssigkeit infundiert wird . Ecoline basiert auf Farbstoffen und ehrlich gesagt müsste ich sagen, dass Ecoline wahrscheinlich mein Favorit aller Farben ist , mit denen ich färbe. Oh, mein Gott, das habe ich nicht den ganzen Weg geschlossen. Nun, los geht's, Leute. Das ist das wirkliche Leben für dich. Aber ich verwende Ecoline wahrscheinlich am häufigsten aller Farben, die ich für diese spezielle Beschriftung und Mischung verwende . Aber es gibt andere verschiedene Arten von flüssigem Aquarell und ich denke, der beste ich gefunden habe, das pigmentbasiert ist Dr. Ph. Martins Hydrus. Dr. Ph. Martin's gibt viele verschiedene Arten von flüssiger Tinte und Aquarell heraus , und die Hydrus-Linie ist diejenige, die pigmentbasiert ist. Um dir ein Beispiel zu zeigen, mach dir nichts aus, meine Plätze dort. Ich habe diese Linie auf Farbstoffbasis mit Ecoline gemacht, und ich habe diese pigmentbasierte Linie mit diesem Dr. Ph. Martins Hydrus gemacht, nur um Ihnen ein Beispiel zu geben. Beide sehen echt gut aus. Ich habe die Pigmentbasis ein wenig verdünnt als ich es hier drüben in den Brunnen gesteckt habe, weil es viel Pigment enthält. Wenn Sie nicht wirklich dicke Farbstriche wünschen, typischerweise mit pigmentiertem Aquarell, müssen Sie es ein wenig verdünnen um die richtige Konsistenz für den Schriftzug zu erhalten, auch wenn es bereits in flüssige Form. Aber mit Farbstoffen müssen Sie das meiner Erfahrung nach nie wirklich tun, es sei denn, Sie wollen einen helleren Farbton. Lassen Sie uns diese beiden Optionen tatsächlich verwenden. Wie ich bereits im Papiervideo erwähnt habe, verwende ich Canson-Aquarellpapier und die Dicke beträgt 90 Pfund. Es ist ein bisschen dicker als der Kartenbestand, das haben wir bereits durchgegangen. Ich möchte Ihnen nur ein kleines Beispiel geben wie diese verschiedenen Farben aussehen werden, wenn Sie sich mit ihnen mischen. Oder besser gesagt, ich denke, hier wäre es in Ihrem Projekt gut für Sie, zu experimentieren und die Art von Farbe zu bestimmen , die Sie verwenden möchten. Hier benutze ich etwas Ecoline und mache dort einfach ein kleines Muster im Ausland. Das ist rotes Pastell oder Pastellrot, und dann bekomme ich eine andere Farbe, ich glaube, das ist rotviolett und berühre es kaum. Sehen Sie, wie das Pastellrot einfach direkt ins Rotviolett springt, und jetzt sehen wir, was passiert. Das war kein Rotviolett, das war Hellrose. Das ist Rotviolett. Ich vermische mich mit farbstoffbasierter Ecoline. Jetzt werde ich mich ein bisschen mit Dr. Ph. Martins mischen . Ich fange an, und das ist wieder die Hydrus-Linie, die pigmentbasiert ist, die ich ein wenig mit Wasser verdünnt habe. Ich habe vielleicht ein oder zwei Tropfen in diesen Brunnen gegeben, und dann habe ich vielleicht drei oder vier Tropfen Wasser gegeben und damit. Ich glaube, diese Farbe ist Gamboge, und ich werde sie einfach mit einer tiefroten Rose mischen , die ich gleich verdünnt habe und sehe, dass pigmentbasiertes Aquarell nicht ganz in die anderen Farben springt und Farbstoff- basiert. Um sie zum Vermischen zu bringen, müssen Sie ein bisschen mehr manuelle Arbeit leisten. Aber es funktioniert immer noch, es ist einfach nicht ganz so einfach wie eine Farbstoffbasis. Zeigen wir das einfach noch einmal. Ich habe das wie einen gelben Ocker gelegt, ich werde es färben, auf das Papier, und ich werde dasselbe tun. Anstelle der Farbe wie hier oben schiebt es einfach sofort eine Farbe aus dem Weg, wie Farbstoffen basiert, weil das Pigment so stark ist. Sie vermischen sich mehr wie Wasser vermischt, was nicht schlecht ist. Sie müssen nur ein bisschen mehr arbeiten, damit es vielleicht so aussieht, wie Sie es möchten. Das ist eine kleine Demonstration von Farbstoffen im Vergleich zu Pigmentbasis und ich möchte sehr schnell über all die anderen verschiedenen Arten von Aquarell sprechen all die anderen verschiedenen Arten von Aquarell , die nicht automatisch in Flüssigkeit kommen. Ich bin mir sicher, dass es noch mehr gibt, als ich hier anspreche, aber die beiden häufigsten, glaube ich, sind Wasserfarben und Pfannenaquarell. Ich denke, dass beide sehr gut funktionieren. Sie funktionieren genauso gut für Aquarell-Schriftzüge, es hängt wirklich nur von Ihren Vorlieben ab. Aber der Schlüssel ist wieder, dass man sie in flüssiger Form machen muss, und nicht nur flüssig, als würde eine kleine Pfütze in der Pfanne machen, sondern sie flüssig genug machen, um das wirklich nahtlos zu schreiben Briefe, die du schreiben willst, und ich denke, wir werden ein bisschen mehr darüber reden . Ich habe ein bisschen mehr darüber gesprochen, wenn wir übers Wasser gehen. Der Schlüssel hier, um sie flüssig zu machen und damit braucht man wirklich nur einen Brunnen. Ich werde hier nur sehr schnell mit einer Pfanne demonstrieren . Ich nehme hier ein bisschen Farbe und lege es in diesen Brunnen. Für das Protokoll ist dieses Pfannaquarell Prima, das Aquarellkonfekt vermarktet. Ich habe viele verschiedene Arten von ihnen und ich habe sie einfach alle miteinander gemischt. Aber sehen Sie, wenn ich etwas von diesem Pigment in die Pfanne nehme, weil Pfannenaquarell normalerweise pigmentbasiert ist und dann etwas Wasser hinzufüge, es die richtige Konsistenz, die ich brauche. Es wird nicht ganz so lebendig sein wie wenn es vollständig pigmentiert ist, aber wenn es ohne Wasserverdünnung vollständig pigmentiert ist, ist es auch sehr dick und nicht ganz pastös, aber es ist nicht einfach um Briefe zu schreiben. Sie müssen es wirklich diese flüssige Konsistenz bekommen um Ihre Kalligraphie machen zu können. So mischt man sich mit anderen Farben und ich hoffe, das war wirklich informativ. Auch hier denke ich, dass meine Lieblingsfarbe Aquarellkalligraphie und vor allem das Mischen flüssiges Aquarell ist insbesondere dieses Ecoline-Aquarell. Aber es gibt so viele verschiedene Möglichkeiten und ich weiß, dass Sie nur herausfinden müssen, was für Sie am besten funktioniert. Das Wichtigste wieder zum dritten Mal ist es, ihm diese flüssige Form zu bekommen. Es muss flüssig genug sein, um Ihre Briefe einfach bilden zu können. Als Nächstes in Ihrem Projekt müssen Sie verschiedene Arten testen, wenn Sie sie haben, oder testen Sie einfach das Aquarell , das Sie benötigen, um es auf die richtige Konsistenz zu bringen , damit es sich leicht so mischen kann . Danke vielmals. 4. Welches Papier sollte ich verwenden?: Hallo, allerseits. konzentriert sich diese Demonstration auf Papier und die verschiedenen Arten von Papier, und die verschiedenen Arten von Papier die den besten Aquarellbeschriftung und -mischung förderlich sein werden . Wie Sie sehen können, habe ich mehrere Muster verschiedener Papiersorten , die ich häufig verwende. Ich werde mit Ihnen darüber sprechen, was meine Lieblingssorten sind und was ich speziell für das Mischen von Aquarell-Schriftzügen empfehlen würde , weil es in dieser Klasse darum geht. Ich werde sagen, dies wird eher ein kurzer Überblick darüber sein , was ich über Aquarellpapier weiß, und hoffentlich werden wir in allem eher eine Demonstration haben. Aber in einer zukünftigen Klasse oder in einer Klasse, die nicht meine Aquarell-Blending-Basic-Klasse ist , gehe ich viel tiefer die verschiedenen Arten von Papier ein und warum sie wichtig sind, also sei auf der Suche nach dass wenn du interessiert bist. Aber im Moment möchte ich mich nur auf zwei verschiedene Dinge konzentrieren mit Aquarellpapier zu tun haben. Die erste ist, dass es zwei verschiedene Arten von Aquarellpapier gibt , die ich speziell zum Beschriften verwende, es gibt eigentlich drei verschiedene Arten im Allgemeinen, aber ich spreche nicht wirklich darüber der dritte in dieser Klasse. Die beiden, auf die Sie sich konzentrieren müssen, sind Heißpress-Aquarellpapier und Kaltpresse-Aquarellpapier. Um Ihnen ein Beispiel zu nennen, das ist Heißpresse, es ist wirklich glatt, weil sie mit Hitze komprimiert wurde, so dass die Materialien im Aquarellpapier sehr fest verpackt sind, also ist das Papier richtig glatt. Kaltpresse, die Materialien sind nicht ganz so fest verpackt und es hat ein bisschen mehr Textur, wie Sie sehen können, oder Zahn nennen wir das auf dem Papier. Du kannst dir vorstellen, dass es kleine Zähne gibt, die versuchen, [LACHEN] Ich weiß nicht, deinen Pinsel zu fangen. Ich benutze sowohl Heißpresse Kaltpresse für Aquarellbeschriftung. Ich werde sagen, dass die Heißpresse nicht wirklich gut für andere Arten von Aquarellprojekten ist . Ich habe versucht, Landschaften damit zu machen, und es hat nicht ganz die saugfähige Qualität , die Kaltpresse hat. Aber wenn es um Schriftzüge geht, weil Sie nicht unbedingt eine große Wasserfarbe ablegen, kann die Heißpresse sehr nützlich sein. Wie gesagt, ich benutze sowohl Heißpresse als auch Kaltpresse. Ich verwende auch Mixed-Media-Papier, also ist es möglich, das zu verwenden, aber ich werde sagen, dass Mixed-Media-Papierschnallen leichter sind als Aquarellpapier. Sogar dünnes Aquarellpapier wie dieses, Canson XL 90 Pfund Aquarellpapier. Ich benutze das, aber wahrscheinlich nur mehr zum Üben als alles andere. Ich wurde auch gefragt, ob Bristol Aquarellpapier das gleiche ist wie die Heißpresse. Dies ist kein Aquarellpapier, Bristol Papier wird traditionell zum Zeichnen und Cartoonieren verwendet . Für mich waren sie ziemlich ähnlich, aber ich weiß, dass das Make-up von Heißpress-Aquarellpapier etwas anders ist als Bristol-Papier, daher ist die Heißpresse wahrscheinlich vorzuziehen, aber Bristol funktioniert auch. Das liegt an dir. Vielleicht haben Sie diese Zahlen auch hier bemerkt. Was diese Zahlen bedeuten, es ist die Dicke des Papiers. Ich habe das Gefühl, dass das ziemlich selbsterklärend ist, aber 140 Pfund bedeuten nur dass, wenn es einen großen Block dieses Papiers gibt, was 500 Blatt eines Blocks bedeutet, der alle zusammengeklebt sind, 140 Pfund wiegen würde. Einhundertvierzig Pfund schweres Aquarellpapier ist ziemlich typisch für das, was Sie bei Amazon oder Kunstgeschäften sehen würden. Wahrscheinlich variieren die Gewichte, aber 140 Pfund sind wahrscheinlich die häufigsten, die ich neben 90 Pfund gesehen habe. Das höchste, was du gehen kannst , was ich je gesehen habe, ist 300 Pfund, aber das ist wirklich teuer. Der Vorteil von 140 Pfund schwerem Aquarellpapier ist, dass es billiger ist, [LACHEN], aber es neigt dazu, etwas mehr als 300 Pfund Aquarellpapier zu schnallen. Das deckt die Grundlagen ab, über die ich hauptsächlich sprechen möchte, aber es gibt noch eine Sache, die ich bekommen habe, und wir werden in nur einer Sekunde zu Demonstrationen gehen , aber ich wurde gefragt: wenn Sie „Professionelles Aquarellpapier“ wie Aquarellpapier in Künstlerqualität benötigen wie Aquarellpapier in Künstlerqualität , um Aquarellbeschriftung zu machen. Die Antwort lautet „Nein“. Sie sehen Canson XL und dieses Stück Strathmore-Papier sind beide technisch gesehen Aquarellpapier in Studentenqualität, was bedeutet, dass es sich nicht um 100 Prozent aus Leinen und nicht zu 100 Prozent aus Baumwolle handelt. Macht sie auch viel billiger als Papier, das 100 Prozent aus Stoff besteht. Dieses Stück Arches Aquarellpapier ist professionell. Während ich es für meine Landschaften liebe, für meinen Schriftzug, gefällt es mir nicht so sehr, weil mein Pinsel fängt und ich das ein bisschen mehr demonstrieren werde . Aber im Moment lautet die Antwort, dass die Studentennote meiner Meinung nach am besten für den Schriftzug ist. Wirklich schnell werden wir eine kleine Demonstration machen. Ich möchte Ihnen meistens den Unterschied zwischen [NOISE] Heißpresse und Kaltpresse zeigen , und dann zeige ich Ihnen, was ich mit Arches meine. Hier habe ich ein Canson XL, ein 140 Pfund schweres Aquarellpapier. Das kommt von, ich bin mir sicher, wenn Sie sich das überhaupt angeschaut haben, einem Block wie diesem, sie verkaufen sie bei Amazon, in Kunstgeschäften, es ist sehr verbreitet, es ist ziemlich billig Aquarell Papier, was mir gefällt, weil ich das wirklich gerne für meinen Schriftzug verwende. Das ist Fabriano Studio, was „Student“ bedeutet. Die Fabriano-Studentenlinie ist Heißpress-Aquarellpapier für Studenten. Ich habe das auch zum Beschriften benutzt, aber ich möchte Ihnen nur den Unterschied zeigen , wie die Farbe darauf fällt. Mit Canson mache ich nur schnell ein. Wenn Sie noch nie Aquarellpapier verwendet haben, ist der Vorteil, dass es viel saugfähiger ist und so hergestellt ist , dass das Aquarell oben auf dem Papier bleiben kann ein bisschen länger, es bleibt etwas länger nass als auf normalem Papier, was es perfekt zum Mischen macht, sehen Sie? Ich mache hier schon ein paar Blending. Dies ist Canson 140 Pfund schweres Aquarellpapier in Studentenqualität. Jetzt mache ich dasselbe auf diesem Heißpress-Aquarellpapier, das immer noch Aquarellpapier ist, aber es ist nicht ganz so dick und weil es komprimiert ist, ist es nicht ganz so dicht oder saugfähig Wenn Sie zuschauen, bleibt es immer noch ziemlich nass, weil es wiederum Aquarellpapier ist, aber es absorbiert nicht ganz so lebendig in das Papier wie bei Kaltpressen. Es trocknet an einigen Stellen etwas schneller , je nachdem, wie viel Wasser und Farbe Sie darauf legen. Ich weiß nicht, ob du das sehen kannst, aber du kannst die Zeile hier sehen, ich muss das ein bisschen ausreiben. Man kann die Linie sehen, von wo aus mein Schlaganfall vorher war , weil er einfach viel schneller trocknet. Ehrlich gesagt denke ich, dass trockene Flecken manchmal kühl im Aquarell-Schriftzug sind, also liegt das ganz bei Ihnen, aber dies ist nur ein Beweis was der Unterschied zwischen Heißpresse und kalte Presse. Sie arbeiten beide, ich habe beide benutzt und ich war sehr zufrieden mit den Ergebnissen beider. Ich gehe wahrscheinlich ein bisschen mehr zur Kaltpresse als Heißpresse, aber beide werden funktionieren. Abschließend möchte ich Ihnen den Unterschied zwischen diesem Aquarellpapier in Studentenqualität und meinem professionellen Aquarellpapier Arches zeigen diesem Aquarellpapier in Studentenqualität und meinem professionellen Aquarellpapier , wenn es um Schriftzüge geht. Ich werde einfach das Gleiche tun, um es dir zu zeigen. Hier ist ein. Jetzt ist es ziemlich glatt. Mein Pinsel lief ziemlich reibungslos aus. Nun, hier können Sie es vielleicht nicht vor der Kamera fangen, aber mal sehen, was passiert. Siehst du, mein Pinsel fängt viel auf. Sehen Sie hier, wo es nicht ganz eben ist und hier oben, wo es nicht ganz eben ist , dort sind mein Pinsel, die Borsten an verschiedenen Stellen gefangen. Lassen Sie mich das einfach ein bisschen mehr aufstellen. Es ist nicht ganz so einfach , diese glatte Linie auf die Buchstaben zu bekommen . Mal sehen, ob ich mich darauf konzentrieren kann. Siehst du, wie es holprig ist? Ich habe den gleichen Druck und die gleiche Technik auf diesem Papier verwendet die gleiche Technik auf , wie ich auf diesem Papier war, aber es ist einfach viel holpriger weil es strukturierter ist. Das ist großartig, wenn es um Landschaftsaquarelle geht , die ich auch gerne mache. Aber wenn Sie versuchen, Briefe zu bilden, ist es viel besser, Papier zu haben, das glatt ist. Aber du willst es nicht zu glatt, weil du nicht willst, dass es sich anschnallen lässt. Meiner professionellen Meinung nach ist Aquarell in Studentenqualität der richtige Weg, um Schriftzüge zu verwenden, das werde ich nicht für jedes Aquarell sagen , weil das stumm wäre. Aber für einen Aquarell-Schriftzug habe ich festgestellt, dass es viel einfacher ist, die Buchstaben zu formen. Das war's vorerst. Meine Aufforderung für Sie, für Ihr Projekt, ist es, das verschiedene Aquarellpapier zu testen, das Sie haben, oder wenn Sie kein Aquarellpapier haben, würde ich vorschlagen, welche zu kaufen. Sie können ehrlich gesagt Pads wie Canson bei Amazon für manchmal 6 oder 7 US-Dollar für 30 Blatt erhalten . Es gibt günstige Möglichkeiten da draußen. Man muss sich nicht für Arches entscheiden, was viel teurer ist und wie gesagt, sowieso nicht wirklich förderlich für den Schriftzug ist. Da gehst du. Das ist mein kurzer Überblick über Aquarellpapier, speziell zum Mischen, und ich hoffe, dass es Ihnen gefallen hat. 5. Wasserpinsel vs. Farbpinsel: Hallo allerseits. Dieses Video ist nur ein schneller, tieferer Einblick in den Unterschied zwischen einem Wasserpinsel und einem Pinsel. Hier habe ich einen Pentel Aquash Wasserpinsel in Ordnung. Dies ist das kleinste, was ich in Pentel Aquash bekommen kann , und dies ist ein Winsor Newton Cotman Round Nummer 3, Aquarellpinsel. Beides ist eine ausgezeichnete Wahl. In meinem Materialvideo gehe ich all die verschiedenen Arten von Pinseln durch, die ich verwende, und ich denke, das ist gut. Ich benutze viele verschiedene Arten. Was die Wasserbürsten angeht, verwende ich meistens nur Pentel Aquash. Ich habe andere benutzt. Sie können sich ehrlich gesagt fragen, was ist der große Unterschied zwischen einem Pinsel und einem Wasserpinsel? Ich meine, physisch, offensichtlich, hat eine Wasserbürste das, ich weiß nicht, wie man es nennen würde, Patronenbehälter. Ich bin mir sicher, dass es einen Namen dafür gibt , der auf den eigentlichen Pinsel selbst tropft. Das ist also der Pinsel mit den Borsten. Es ist ein echter Pinsel. Dies ist mit Wasser gefüllt , um die Zeiten zu reduzieren Sie benötigen, um hier zu Ihrem Wasserbecher zurückzukehren. Wasserbürsten eignen sich auch hervorragend zum Reisen. Wenn Sie nur im Flugzeug oder in einem Zug oder auf einem Berg oder an einem anderen Ort Aquarell wollen, der dem Mitbringen einer Tasse Wasser nicht förderlich ist , ist eine Wasserbürste eine wirklich gute Wahl, weil nochmal, du musst einfach hier runterquetschen. Ich ziehe meine Hand nach unten, weil ich nicht weiß, ob du sehen kannst, wo es auf das Ding driftet, aber das Wasser driftet einfach direkt auf den Pinsel. Wenn du zu stark drückst, also schau mal, wenn du zu stark drückst, tropft es auf deine Hand, wie es gerade so ist. Du willst da nicht zu viel reinkriegen. Ihr Pinsel ist bereit zu gehen. Eine Sache, die Sie bei den Wasserbürsten beachten sollten, ist dass sie bereits Wasser in den Pinsel hat, wenn Sie versuchen, Schriftzüge zu beschriften, habe ich meinen Schriftzug, meinen Wasserpinsel bereits in den Topf getaucht , Sie können steuern, wie viel Wasser Sie auf den Brief legen möchten. Als ich diesen Brief zum ersten Mal ablegte, versuche ich es noch einmal, er war ein bisschen trocken und nicht verdünnt. Sieh mal, wie ich dieses kleine weiße Ding hier habe. Aber keine Sorge, denn ich drücke nur ein bisschen, lege ein bisschen mehr Wasser drauf und ich bekomme, dass es mehr von der Konsistenz ist, die ich mir vielleicht für meinen Pinsel wünsche. Ich bin mir nicht wirklich sicher, wie sich dieser Brief herausstellte, [LACHEN] eine Mischung zwischen L und E. So würde ich es mit einem Wasserpinsel machen. Erstens werde ich sagen, dass ich viele Briefe kenne , die gerne Wasserpinsel benutzen, und ich denke, dass sie für viele verschiedene Dinge nützlich sind , aber ehrlich gesagt, verwende ich wirklich lieber Pinsel. Hier ist der Grund. Der Wasserpinsel, als ich dir das erste Mal zeigte, war die Farbe beim ersten Mal nicht die richtige Konsistenz, ich musste gehen und es wiederholen, und das könnte einfach die Wahrheit sein hier meine Technik mit Wasser pinsel. Ich denke, wenn ich auf das Wasser schiebe , wie ich es gerade mache, als ich es zum ersten Mal ablegte, wäre es wahrscheinlich die richtige Konsistenz gewesen. Aber ich habe auch festgestellt , dass wenn ich nach unten drücke , bevor ich es in den Brunnen tauche, die Farbe ein wenig verdünnt. Es liegt nur an dir, was du tun willst. Aber ich werde sagen, Wasserbürsten können sehr praktisch für Beschriftung sein, besonders wenn Sie Wasser sehr schnell an eine Stelle stellen müssen , um sicherzustellen , dass Ihre Mischung so funktioniert, wie Sie es möchten. Um das Pigment loszuwerden, nimmst du einfach dein Papiertuch, das meins komplett voller grober Dinge ist, und schiebst das Wasser gleichzeitig nach unten während du es hier einfach abwischst und es sollte sein gut zu gehen. Eine andere Sache, die bei Wasserpinseln zu beachten ist, ist, wenn Sie sie zu lange in den Brunnen tauchen, insbesondere mit Farbe auf Farbbasis, manchmal wird die Farbe gehen und das Wasser verdünnen. Das ist wirklich nur etwas, worauf man sich bewusst sein sollte. All diese Dinge haben ihre Vor- und Nachteile. Ich benutze viel öfter einen Pinsel als einen Wasserpinsel. Deshalb verwende ich bei all meinen Videos einen Pinsel, also werde ich dir einfach schnell zeigen, was ich meine. Ich habe gerade mit einem Pinsel herausgefunden, ich es jedes Mal in der Lage bin, die richtige Konsistenz so zu bekommen , wie ich es will. Aber das, ehrlich gesagt, denke ich, ist eine persönliche Präferenz, es ist eine ganz persönliche Sache. Viele meiner Freunde , die sich regelmäßig so mischen, bevorzugen einen Wasserpinsel. Es gibt nur einen schnellen Überblick. Ich hoffe, das war hilfreich. Zögern Sie nicht, weitere Fragen zu stellen, die Sie haben. Ich denke, dass in Bezug auf Ihr Projekt das Wichtigste ist, zu entscheiden, mögen Sie Wasserpinsel besser oder mögen Sie einen Pinsel besser? Ich denke, sie sind beide super praktisch, also würde ich auf jeden Fall beides ausprobieren und beides in Ihrer Reserve an Kunstbedarf haben beides in Ihrer Reserve an Kunstbedarf weil sie beide nützlich sind. Ich bin froh, dass ich beides in meinem Vorrat habe. Da gehst du. Mal sehen, welches Sie für Ihr Projekt und Ihren Schriftzug wählen. Ich kann es kaum erwarten. 6. Wasserkontrolle: Okay, Freunde. Dies ist nur ein kurzes Video , um über etwas zu sprechen, mit dem ich viele Probleme hatte und einige Lösungen herausgefunden habe und ich bekomme viele Fragen dazu. Ich denke, wie viel Wasser Sie verwenden und auf Ihrem Pinsel haben und ehrlich gesagt, wie viel Farbe und Aquarell Sie auf Ihrem Pinsel haben , ist für den Schriftzug so wichtig. Ich zeige dir warum. Sie können nicht zu wenig haben denn wenn Sie nicht genug Farbe/Wasser haben, haben Sie nicht genug Farbe und Feuchtigkeit um eine förderliche Mischung zu ermöglichen. Wenn du siehst, habe ich das getan. Ich hatte bei diesem ersten Schlag nicht genug Wasser und es trocknete fast augenblicklich. Wenn ich versuche, mich hier wieder zu mischen, vermischt es sich nicht. Siehst du. Ich muss reingehen und es mischen lassen und es machen, damit ich diese starke Linie nicht sehen kann. Schon damals sieht es einfach so aus, als hätte ich ein rosa l und orange e, und das ist nicht gut. Wir wissen definitiv , dass es eines der Probleme sein könnte, die Sie haben, nicht genug Wasser zu haben, wenn Sie Ihre Mischung nicht dazu bringen können , genau das zu tun, was Sie wollen. Jetzt ist ein anderes Problem, zu viel Wasser oder zu viel Farbe zu haben. Ich werde genau hier ein E machen und ehrlich sehen, dass ich so viel Farbe habe. Das ist ein wirklich fettiges E. Ich werde ein E mit so viel Farbe und so viel Wasser machen . Wenn ich es mit Ego-Linien versuche , [LACHEN] machen sie sowieso einfach das, was sie wollen. Aber du siehst, wie ich die Orange für den nächsten Schlag runterlege . Anstatt sich nahtlos zu mischen oder zu bluten, bekomme ich diese Pfütze genau hier. Weil die Flüssigkeit oben auf dem Papier sitzt und nirgendwohin geht. Ich muss etwas davon abnehmen, bevor ich es tatsächlich dazu bringen kann, das zu tun, was ich will. Jetzt, da ich etwas davon abgenommen habe, kann ich es leichter mischen, und da sieht das jetzt wie ein schöneres und nicht schlammeres Wort aus, ich weiß, dass es kein Wort ist. Die Gefahren, zu viel Wasser oder zu viel Farbe zu haben , ist , dass es sich bündelt und sich nicht vermischen wird, es wird einfach dort in einem Klecks sitzen und wenn es trocknet, sieht es nicht immer so aus wie du will, dass es aussieht. Wirklich, was Sie suchen, ist genug Wasser und genug Farbe, damit Sie sehen können , dass der Buchstabe den ganzen Weg nass ist, dass es die ganze Zeit Feuchtigkeit gibt. Denn wenn es nicht im ganzen Buchstaben Feuchtigkeit gibt, wird es sich nicht richtig vermischen. Ich habe in einigen meiner anderen Mischvideos in dieser Klasse ein bisschen mehr darüber gesprochen , aber Sie müssen sicherstellen , dass es bis zu diesem Ende Feuchtigkeit gibt . Ehrlich gesagt, die Art und Weise , wie ich das mache, ist, dass ich es in den Brunnen tauche und ihn dann an der Seite kratze. Man sieht nicht viele Pfützen. Es ist nass, was ich den ganzen Weg will, aber es bündelt sich nirgends und es geht dorthin, wo es hingehen soll. Ich bündele vielleicht ein kleines bisschen, aber es reicht aus, dass ich es mischen kann, ohne die Farbe wieder aufheben zu müssen . Da hast du es. Das ist nur ein kleines Video über eines der häufigsten Probleme spricht , die ich gesehen habe wenn sie das Gefühl haben, dass sie einfach keine Aquarellmischung machen können. Am häufigsten sehe ich das, wo man nicht genug Wasser hat. Dies kann auch passieren, wenn Sie Panaquarelle verwenden oder ehrlich gesagt nur Aquarell verwenden , das nicht in flüssiger Form ist. Das geht wieder auf das zurück, worüber ich in einem anderen Video gesprochen habe, nämlich dass Ihr Aquarell flüssig sein muss. Wenn Sie für Aquarell-Schriftzüge verwenden, empfehle ich Ihnen, eine Palette wie diese zu bekommen und etwas von dieser Pfanne in einen Brunnen legen und dann Wasser hineinzulegen, damit es schön ist flüssige Konsistenz. Aber selbst wenn Sie flüssiges Aquarell haben, müssen Sie sicherstellen, dass es entweder mit Wasser verdünnt ist oder dass Sie genug Farbe haben und es die richtige Konsistenz hat, damit Sie zu den Strichen gelangen das du jedes Mal willst. Nicht zu viel, aber du brauchst definitiv genug, um die ganze Farbe nass und feucht zu machen . Großartig. Für diese Aufforderung, für deine Hausaufgaben, musst du üben. Für diese Art von Praktiken ist es gut zu sehen, ob Sie die Fehler beheben können Sie können die richtigen Techniken abbauen, denn dann können Sie einige Fehler erkennen , wenn sie auftreten . Alles klar, ich bin froh zu üben. 7. Mischungen + Ablässen: Heute konzentrieren wir uns auf oder besser gesagt jetzt, wenn Sie sie alle auf einmal beobachten. Wir werden uns auf den Unterschied zwischen Mischen und Blutungen konzentrieren . Wirklich, es sind nur zwei verschiedene Möglichkeiten Farbe miteinander zu mischen. Aber ich denke, Sie haben diese Begriffe vielleicht gehört und waren neugierig auf die Unterschiede. Ich möchte ein paar Minuten damit verbringen , Ihnen zu zeigen, was der Unterschied ist. Schau dir meine mit Tinte befleckten Hände an, [LACHEN] Zeichen eines Aquarellkalligraphen. Um es einfach auszudrücken, ist das Mischen wahrscheinlich die traditionellere Mischung, bei der der Farbverlauf allmählich in eine andere Farbe übergeht. Wo es nicht so ist, wie du siehst, gibt es genau den Ort, an dem es eine andere Farbe hat, es ist allmählicher. Während Blutungen, wie Sie hier sehen können, einfach ausbrechen. Es versucht ein bisschen offensichtlicher in diesem E, genau hier, wo es dieses Pastellrot ist, es gibt eine korallenrote Farbe und dann gibt es hier nur eine Wolke von Pastellrot inmitten all der rosa im Gegensatz zu hier oben verschmelzen sich alle verschiedenen Farben einfach allmählich. Der einfachste Weg, um Blutungen zu bekommen, die ich gefunden habe , ist ein flüssiges Aquarell auf Farbstoffbasis wie Ecoline. Wir haben bereits über den Unterschied zwischen farbigem und pigmentbasiertem flüssigem Aquarell gesprochen . Wasserfarbe auf Farbstoffbasis ist am einfachsten zu bekommen. Mischen, fast immer muss man ein bisschen manuelle Arbeit machen , um es sowieso zu diesem Farbverlauf zu machen, egal welche Farbe Sie verwenden, egal welche Farbe Sie verwenden. Lassen Sie uns das in die Tat umsetzen. Ich zeige dir eine Blutung. Ich werde hier ein kleines Muster von diesem Pastellrot machen und der Schlüssel, um Farben ineinander zu bluten, ist nicht zu viel von dieser ersten Farbe zu haben, aber auch nicht zu wenig zu haben, also ist es nicht nass. Ich meine, es muss nass sein, aber du willst es nicht so nass, dass es einfach blobs. Du willst es gerade genug, damit wenn du die nächste Farbe berührst, es einfach so hineinblutet. Bei Dye habe ich tatsächlich festgestellt, dass besonders bei Ecoline festgestellt habe, ich besonders bei Ecoline festgestellt habe, dass die helleren Farben viel leichter bluten als die dunkleren Farben, aber nicht immer der Fall. Du musst es einfach ausprobieren. Aber sehen Sie, dass diese Mischung definitiv mehr blutet , weil die Farbe in diese andere Farbe eindringt. Es ist, als würde man sich eindrängen , anstatt sich mit ihm zu mischen. Es heißt: „Das ist jetzt mein Raum, du kannst hierher ziehen.“ Diese Mischung kann auch richtig cool aussehen. Dies ist aus einem anderen Video, aber wenn du das siehst, wie dieses Blau ins Grün dringt, ist das eine Blutung. Mischen ist reibungsloser und manchmal erfordert es ein bisschen mehr Arbeit. Wenn ich diese leichte Rose passieren will, richtig, und ich werde diese Pastell-Lesung einlegen. Es will natürlich bluten. Du siehst, wie das blutet. Um es zu einer Mischung zu machen, nehme ich ein bisschen mehr von dieser leichten Rose auf und arbeite es einfach ein bisschen. Wenn Sie versuchen, hellere Farben in dunklere Farben zu mischen , um sicherzustellen , dass Sie nicht nur die hellere Farbe mit der dunkleren Farbe vollständig überholen , möchten Sie immer so hell bis dunkel werden wie möglich. Es sieht so aus, als hätte ich nur ein bisschen zu viel Wasser gelegt, also fängt es an, ein bisschen zu pfützen. Ich werde das nur ein bisschen mehr rausschieben, also hat das Wasser einen Platz zu gehen, aber jetzt werde ich abholen. Sehen Sie sich das Blending als ein bisschen mehr Arbeit an, wenn Sie versuchen , es genau richtig zu machen. Vor allem, wenn du versuchst, ihn auf einen bestimmten Weg zu bringen. Ich versuche immer hell zu dunkel zu werden. Versuchen wir das in einem Brief. Die besten Buchstaben zum Einbluten sind eine, in die Sie eingehen können In der Kalligraphie enden Sie immer einem Aufschwung, damit Sie leichter in den Abwärtsschlag einsteigen können . Um zu bluten, um etwas in den nächsten Buchstaben zu bluten ist es viel einfacher, wenn man einen dicken Abschlag hat , um hineinzugehen. Lasst uns versuchen, dieses B in diese Gerade zu gehen l ohne Schleife. Ich wähle meine hellere Farbe und zeichne oder formiere mein b. Ich möchte sicherstellen, dass es genug Flüssigkeit und Farbe in dieser kleinen Schleife gibt. Nicht zu viel, so dass das rauszieht, aber ich will es auch nicht trocken, weil es dann nicht funktioniert. Jetzt hole ich meine Pastellrose und gehe einfach runter. Ich habe diesen kleinen Teil kaum angefasst. Manchmal sieht man, wo die Farbe das Rosa aus dem Weg gedrängt hat, es zieht hier hoch. Wenn Sie nicht möchten, dass es in diesem Bereich so konzentriert ist, können Sie einfach einen kleinen Q-Tipp bekommen und es nicht ganz so pigmentiert machen. Aber das ist ein Beweis für eine Blutung. So sieht eine Blutung aus. Der beste Weg, um diese Blutung zu erreichen, wie gesagt, besteht darin, diesen Ort, an dem Sie in den nächsten Buchstaben gehen, kaum zu berühren diesen Ort, an dem Sie in den nächsten Buchstaben gehen, kaum zu , damit die Farbe ihr Ding tun kann. Zum Mischen machen wir das Gleiche bei b und l. Ich fange jedoch mit den Zeilen an. Für das Mischen muss man viel mehr Aufmerksamkeit schenken und etwas schneller arbeiten , um sicherzustellen, dass die Mischung und der Farbverlauf wirklich glatt und nicht so dunkel sind wie zuvor wie bei der Beschnittzugabe. Sehen Sie, wie diese Farbe natürlich in dieses b einfließen möchte, aber das wollen wir jetzt nicht, wir wollen uns mischen. Ich schiebe diese Rose nur ein bisschen ins Pastellrot. Aber ich habe auch vorher darüber gesprochen wie man von hell nach dunkel gehen möchte, um sicherzustellen, dass die hellere Farbe ihren Platz behält , damit sie nicht vollständig überholt wird , damit sie nicht vollständig überholt wird. Ich werde auch ein bisschen Pigment verwenden und das da hineinschieben . Mischen, wie wirklich nahtloses Mischen, wenn Sie nur das Mischen machen möchten, ist es manchmal etwas schwieriger, es braucht ein bisschen mehr Arbeit. Aber ich nenne das gut und sehe, dass es nicht ganz so dunkel ist. Das Rosa wird etwas leichter bevor es zu diesem Pastellrot wird. Es gibt einen grundlegenden Überblick über Blends versus Blutungen. Jetzt versuchst du es. Ich möchte, dass Sie ein Wort aus dem von Ihnen gewählten Zitat auswählen und versuchen, zu mischen und zu bluten. Denken Sie nun daran, dass Sie nicht nur eine Methode für Ihr Stück auswählen müssen. In der Tat mache ich normalerweise sowohl das Mischen als auch das Bluten in allen meinen Aquarellstücken, aber es ist wichtig, den Unterschied zu kennen, besonders wenn Sie sich für ein Design entscheiden , das Sie wirklich haben möchte das eine oder andere nutzen. Wählen Sie für Ihr Projekt ein Wort des von Ihnen ausgewählten Zitats aus und üben Sie sowohl das Mischen als auch das Bluten und eine Mischung und stellen Sie sicher , dass Sie Ihren Fortschritt anzeigen. Ich würde es gerne sehen. Posten Sie es entweder in unserer Diskussionsrunde oder posten Sie auf Instagram. Ich würde es gerne sehen und die großartige Arbeit hervorheben, die Sie leisten. Glücklich, alle zu mischen und zu bluten. 8. Monochromatische Mischungen: Bist du bereit, mit ein paar monochromatischen Mischungen zu beginnen ? Jetzt, da wir alles über die verschiedenen Techniken und Materialien gesprochen haben die verschiedenen Techniken und , die meiner Meinung nach für die Grundlagen der Aquarellmischung wichtig sind, beginnen wir mit einer meiner Lieblingsmethoden. Monochromatisch bedeutet nur eine Farbe, aber viele verschiedene Schattierungen, oder es kann eine Grundfarbe und verschiedene Töne dieser Farbe sein. Grundsätzlich bedeutet es nur, wenn Sie sich für Blau entscheiden, bleiben Sie bei vielen verschiedenen Bluesarten. Wir werden über zwei oder vielleicht drei verschiedene Methoden sprechen , aber meistens verwendet man alle Farben und eine verwendet Farbe und Wasser. Hier habe ich meine vertrauenswürdigen Öko-Linien und wenn du willst, kann monochromatisches Mischen wie Ombre-Blending sein. Wenn wir Ombre-Blending nur mit der Farbe machen, dann fängt das mit Licht an und wird dann dunkler, was ich meine Farben durcheinander gebracht habe. So wird es nicht sein , aber das ist okay. Ich male einfach sehr schnell mit meinen Öko-Linien in Blau. Das meine ich mit monochromatischem Mischen, das nur mit Farbe verwendet wird. Siehst du, ich bin jedes Mal in die Farbe getaucht. Im Gegensatz dazu, die Farbe mit Wasser zu verdünnen und mehr Ombre zu bekommen. Jetzt, da ich die Farben alle zusammengestellt habe, schauen wir mal, ob ich das schaffe. Was ich machen werde, ist mit dem leichtesten anzufangen. Während ich dann noch im Licht bin, werde ich es schnell in den nächsten Schatten tauchen und vielleicht ein bisschen mehr Licht drin bekommen. Es ist nur ein Schatten heller. Dies ist sehr ähnlich wie beim Erstellen von Farbpaletten. Du versuchst nur, den nächsthöchsten Farbton zu erreichen . Jetzt werde ich es nur ein bisschen leichter machen. Ich bin immer noch in der mittleren Farbe. Ich verwende hier drei Farben. Jetzt tauche ich in die mittlere Farbe ein und dann kaum in die dunkelste Farbe, vielleicht ein bisschen mehr von der dunkelsten Farbe. Dann werde ich es endlich den ganzen Weg in die dunkelste Farbe dort tauchen , das ist definitiv mehr Ombre als die Spitze. Das ist eine Methode der monochromatischen Mischung nur Farbe verwendet. Beide zeigen verschiedene Arten. Wenn Sie so wollen, erinnern Sie sich an das Video „Mischungen und Beschnitten“, dieses Ombre-Wort hat an verschiedenen Stellen häufig Blutungen verwendet, und Sie werden sich auch daran erinnern, dass ich darüber gesprochen habe, wie hellere Farben manchmal neigen dazu, mehr als dunklere Farben nach meiner Erfahrung mit Öko-Linien zu bluten, und das stimmt hier definitiv. Während dieser Ombre ein natürlicherer Farbverlauf ist, haben wir die Farbe manipuliert, damit sie genau das ist, was wir sein wollten. Beides sind wirklich unterhaltsame Möglichkeiten, monochromatische Mischungen zu machen. Auf diese Weise ist ein wenig mehr Manipulation und ein bisschen mehr Nachdenken erforderlich . Sie legen nur jede gewünschte Farbe ab und stellen sicher, dass die Farbe nass genug ist , um die Mischung aufzunehmen. Eine andere wirklich unterhaltsame Art, monochromatische Schriftzüge zu machen , ist die Verwendung einer Farbe. Ich werde dieses Ultramarinlicht wählen, genau hier, mit einer Farbe und etwas Wasser. Ich liebe es wirklich, Wasser zu verwenden, um Farben zu verdünnen und sie dazu zu bringen, verschiedene Dinge zu tun. Genau das werden wir tun. Ich fange damit an, in den Brunnen einzutauchen. Ich male hier Wasser. Ich tauche in den Brunnen und dann werde ich das nächste Mal, anstatt in den Brunnen einzutauchen, in mein Wasser tauchen als wäre es mein Farbbrunnen. Ich habe meine Farbe nicht abgewaschen, ich bin einfach ins Wasser getaucht, als wäre es meine Farbe. Was wir tun, ist, den Pinsel erneut zu benetzen und daher die verbleibende Farbe zu reaktivieren , die hier drauf ist. Es ist leichter. Siehst du, ich tauche nicht in meine Farbe ein, ich tauche nur ins Wasser und es wird leichter und leichter, wenn du gehst. Es funktioniert genauso gut, da Aquarell mit Wasser aktiviert wird , um es dazu zu bringen, das zu tun, was es soll. Da hast du es, es ist ziemlich cool. Ich mache diese Bottom-Methode sehr gerne weil das Wasser trocknen und wirklich kühlen kann. Ich mochte diese Top-Methode auch, weil sie etwas praktischer und manchmal lebendiger ist. Aber es gibt meine zwei bevorzugten Möglichkeiten , monochromatische Mischungen zu machen. Ihre Aufgabe für Ihr Klassenprojekt ist es jetzt Ihr Klassenprojekt ist es dem Zeitpunkt, an dem wir Mischungen und Blutungen gemacht haben, ist es, ein Wort aus Ihrem Projekt auszuwählen und eine monochromatische Mischung auszuprobieren. Probieren Sie all diese verschiedenen Arten aus, egal ob Sie Farbe verwenden und zwischen drei oder vier verschiedenen Farbfarben hin und her gehen zwischen drei oder vier verschiedenen Farbfarben oder einfach nur eine Farbe verwenden und Wasser verwenden. Malen Sie hier auf, gießen Sie und malen Sie hier unten, und beide machen richtig Spaß. Wie sieht's damit aus? Ich kann es kaum erwarten zu sehen, was dir einfallen lässt. 9. Multicolored Mischungen: Hallo, für diese Lektion werden wir alles über mehrfarbige Mischungen sprechen. Wie Sie sehen können, habe ich bereits ein Wort für Sie angelegt. Lachen, eines meiner Lieblingsworte. Ich werde im Grunde nur Schritt für Schritt meinen Mischprozess durchgehen , wenn es um mehrfarbige Mischungen geht , weil ich weiß, dass es manchmal schwierig sein kann und Sie sich nicht genau sicher sind , wie Künstler haben das Ergebnis erreicht, das sie haben. Ich gehe Schritt für Schritt mit dir. Was ich tue, um solche Mischungen zu erzielen, werde ich sagen, bevor wir anfangen, je mehr Farben du verwendest, desto schwieriger kann es sein. Es gibt verschiedene Methoden , um verschiedene Farben zu erzielen. Die zwei größten Methoden oder Unterschiede bei Künstlern, von denen ich weiß, ist, ob sie ihren Pinsel in verschiedene Töpfe zitieren oder nicht . Das heißt, ich habe es in dieses Lila getaucht und dann lege ich es hin und bevor ich meinen Pinsel wasche, tauche ich ihn in eine andere Farbe. Ich mache das manchmal, aber ich mache es auch andersherum. Also habe ich ein Video speziell über Double-Dipping spricht. Schau dir das an, wenn du daran interessiert bist , mehr von meinen Gedanken dazu zu hören. Jetzt tauche ich gleich ein. Zuerst wähle ich diese hellrosa Farbe. Für meine erste Farbe bekomme ich gerne eine ordentliche Menge Farbe. Wir haben im Wasservideo darüber gesprochen, wie viel Farbe zu viel ist, und Sie müssen es nur selbst testen, jeder Pinsel ist sogar anders. Das ist eine Übungssache, aber ich habe gerne genug. Das legt also eine gute Menge an Farbe fest, damit ich sehen kann, dass es nass ist. Manchmal muss ich meinen Kopf nach unten neigen und auf ein anderes Niveau kommen, um zu sehen, wie nass es ist. Aber der ganze Brief muss für mich nass sein, damit das funktioniert. Der nächste Schlüssel, wenn Sie Kalligraphie gezielt mischen und verschiedene Buchstaben miteinander mischen möchten , ist, den größten Teil der Feuchtigkeit dort zu platzieren , wo der nächste Buchstabe sein wird denn dort ist es am wichtigsten, dass die Farben miteinander verschmelzen. Fast immer wird das dieser kleine Schwanzaufschwung sein , der in den nächsten Buchstaben führt. Ich werde sehr schnell eintauchen und mit meinem nächsten Brief fortfahren. Jetzt sehen Sie, dass ich nicht ganz so viel Farbe bekommen habe, wie ich wollte. Dies könnte auch das Papier sein. Manchmal weist Papier Inkonsistenzen auf, die zu Widerstand führen , und Sie müssen dies möglicherweise manuell beheben. Also habe ich hier nur ein bisschen mehr Farbe hinzugefügt. Jetzt werde ich versuchen zu beheben, was in diesem L. passiert . Also es bündelt sich und nicht auf eine Weise, die ich wirklich mag, das blutet technisch, es blutet in das L, aber ich bin mir nicht sicher ob mir das gefällt wie das sieht aus. Ich werde ein bisschen mehr arbeiten, um es zu verschmelzen. Was ich hier mache, ist meinen Pinsel ins Wasser zu tauchen und einfach den Brief durchzugehen , damit der ganze Brief wieder nass wird. Dies ist eine Technik, die ich im Video „Häufig gestellte Fragen“ ein bisschen mehr durchgehe. Aber nur damit du es weißt, das mache ich. Ich kann ein bisschen mehr von einer gleichmäßigen Mischung bekommen und das sieht für mich definitiv ein bisschen gleichmäßiger aus. Jetzt schaue ich mir das an, um sicherzustellen, dass es noch nass ist. Und das ist es meistens. Ich bekomme eine andere Farbe und lege den nächsten Strich ab. Und ich weiß, dass es immer noch nass ist , weil es definitiv in dieses Purpur blutet , aber es hört auch auf, damit das Lila nirgendwohin geht. Was meiner Meinung nach bedeutet, dass das ein bisschen trocken ist. Welches ist okay. Es macht mir nichts aus, es so zu lassen. Ich habe bereits erwähnt , dass ich gerne eine Kombination aus Mischungen und Blutungen habe. Ich habe den zweiten Schlag des A gemacht, und jetzt bekomme ich eine andere Farbe für das U. Es blutet genau dort und ich denke ähnlich mit diesem L, ich möchte, dass es ein bisschen mehr eine Mischung ist und nicht Habe diesen Farbpool so sehr an der Spitze U. Ich werde ihn einfach bewegen und mischen lassen, wie ich es ihn so mischen lassen, wie ich es wollte, und sogar ein bisschen von dieser Farbe. Es ist, als würde ich hier in ein Tintenfass tauchen, weil es so viel Farbe gibt und es hier rüber bewegt. Das musst du nicht tun. Genau das fühle ich gerade. Da machen wir das weiter und anstatt gerade in Farbe einzutauchen, denke ich, dass ich einfach ins Wasser tauchen werde , ähnlich wie ich es in monochromatischer Mischung gemacht habe , weil es gab viel Farbe auf diesem U , die irgendwohin gehen musste. Anstatt mehr Farbe hinzuzufügen, habe ich einfach Wasser hinzugefügt, damit es irgendwohin ging und es etwas verdünnter ist als zuvor, denn das ist es , was Wasser tut. Aber ich mag das Ergebnis immer noch sehr. Es ist ein anderer Violettton als alles andere. Das sieht gut aus. Alles klar, jetzt werde ich meinen Pinsel noch nicht ganz reinigen und ich werde wieder in dieses Ultramarinlicht eintauchen. Wenn Sie dies tun, stellen Sie vielleicht fest, dass die Aufwärtslinie manchmal bleibt. Es hängt vom Papier ab und hängt von der Qualität des Aquarells ab, das Sie haben, oder von der Art des Aquarells, das Sie haben. Aber das kannst du ausschrubben. Das habe ich getan. Das sieht so aus, als wäre Aquarell so anders, es ist ein so interessantes Medium, weil es nicht immer gleich verhält. Und es sah aus, als hätte ich vorher nicht genug Aquarell benutzt , also begann das G etwas trocken zu werden. habe ich also ein bisschen Wasser hinzugefügt , um es nass genug zu machen, damit es gut wird, wenn ich wieder in das Lila tauche, es gut wird und sich genau dort hineinmischt. Jetzt verschiebe ich etwas von dieser Feuchtigkeit in dieses G und ich tauche sehr schnell doppelt ein , um es eher rot-violetter als nur rosa zu machen . Aber jetzt wasche ich meinen Pinsel aus und mach so fertig . Dann fügt sich die Farbe noch ein bisschen hier drüben ein bisschen ein. Ich werde es einfach vorsichtig durchgehen. Das braucht Übung. Das erste Mal habe ich das versucht, vor allem Briefe an Orten zu durchgehen, an denen ich sie bereits durchgegangen bin. Ich weiß, dass es schwierig ist, es an die richtige Stelle zu bringen, aber es braucht wirklich nur Übung. Es gibt meine mehrfarbige Mischung. Ich hoffe, dass es Ihnen sehr hilfreich war, meinen Schritt-für-Schritt-Prozess zu hören . Schauen Sie sich mein nächstes Video an, wenn ich viele verschiedene Farben angehe und wir werden auch in diesem Video ein wenig in die Farbharmonie eingehen . Aber dieses Mal hast du es erraten, für deine Hausaufgaben. Nehmen Sie ein Wort aus Ihrem Zitat, das Sie für Ihr abschließendes Projekt ausgewählt haben , und testen einige mehrfarbige Mischungen mit diesen Techniken und finden heraus, was für Sie am besten funktioniert. Glauben Sie mir, sobald Sie das Ende dieser Videos erreicht haben und all diese Techniken getestet haben, wird es wirklich Spaß machen, Ihr endgültiges Projekt zu verdrängen . Alles klar, vielen Dank fürs Zuhören. Ich kann es kaum erwarten zu sehen, was du machst. 10. Fortgeschrittene mehrfarbig Farben: Lassen Sie uns mit unserer mehrfarbigen Mischpraxis fortfahren. Aber dieses Mal werden wir viele verschiedene Farben hinzufügen. Ich werde darüber sprechen, was zu tun ist, wenn Sie versuchen , Farben wie vier oder mehr Farben zu einem Stück zu mischen . Es kann ein bisschen knifflig sein. Bevor wir anfangen, werde ich nur ein bisschen über Farbharmonie sprechen. Nun, Farbharmonie ist, es ist eine ganz große Wissenschaft , über die Sie Ihr Herz googeln und so viel lernen können. Ich habe aus vielen verschiedenen Quellen viel darüber gelernt. Ich mochte besonders Jenna Raineys Erklärung der Farbharmonie in ihrem Everyday Watercolor Buch. Nicht bezahlt, ich mag das Buch einfach. Ich weiß es nicht mal. Wir sind keine Freunde oder so, also weiß ich nicht, dass sie überhaupt weiß, dass es mir gehört, aber es ist ein wirklich großartiges Buch und sie redet viel über Farbharmonien, also würde ich empfehlen, sich darüber zu informieren. Aber für die Zwecke dieses Videos werde ich nur sagen, dass es wirklich wichtig ist, wenn Sie viele verschiedene Farben verwenden, in welcher Reihenfolge die Farben sind. Das ist eine wirklich einfache Möglichkeit herauszufinden wie man Farben kombiniert , die möglicherweise nicht ganz so gut mit anderen Farben, die gut zusammen sind. Das Wichtigste, an das Sie sich erinnern sollten , wenn Sie herausfinden möchten , welche Farben zusammenpassen und welche Farben meiner Meinung nach nicht der Regenbogen sind. Ich werde Ihnen zeigen, was ich meine, indem ich entscheide wann und wo Farben gesetzt werden sollen und warum es darauf ankommt. Ich habe einfach so viele Farben hier. Ich weiß nicht, ob du kannst, ich werde die Kamera ein bisschen bewegen , damit du es sehen kannst, aber ich habe viele verschiedene Farben hier und nicht alle passen zusammen. Lassen Sie uns zum Beispiel hier etwas Hellorange ablegen. Etwas nettes helles Hellorange. Diese Orange würde wahrscheinlich sehr gut zu dieser leichten Rose passen. Mal sehen. Ich denke, diese Farben funktionieren ziemlich gut zusammen, obwohl die Orange, es sieht so aus , als wäre es viel stärker als die Rose. Aber wenn ich versuche, die Orange mit zu mischen, sag das Hellgrün hier drüben, welche Farbe wird es deiner Meinung nach haben? Diese goop-grüne matschige Farbe? Das ist nicht super ansprechend und wir wollen nicht , dass das auf unserem Schriftzug auftaucht. Wir machen eine mentale Notiz, dass Orange und Grün wahrscheinlich nicht zusammenpassen sollten. Was ich möchte, dass Sie tun, wenn Sie viele verschiedene Farben in einem Schriftzugstück machen , ist herauszufinden , welche Farben nebeneinander gehen können und welche Farben wirklich nicht können. Das macht nur einen Schnelltest. Sogar du kannst, lass uns Purple hier runter legen. Das ist blauviolett und auf der einen Seite werde ich das grün setzen und sehen , ob das funktioniert. Ich werde dich nicht anlügen. Ich mag eigentlich Lila und Grün zusammen, obwohl ich denke, dass manche Leute es nicht tun könnten. Dann werde ich auf der anderen Seite das Blau setzen und sehen, ob das funktioniert. Es wird nur getestet, um zu sehen, welche Farben Ihrer Meinung nach gut zusammenpassen und welche Farben nicht unbedingt gut zusammenpassen. Mit Lila und Grün hängt das von der Farbe ab. Die Schattierungen, die man sehen kann. Selbst mit diesem Limettengrün, diesem hellgrünen und diesem blauen Violett erhalten Sie immer noch die schlammige Farbe, die nicht am besten nach Mischen sucht. Ich mache mir eine mentale Notiz , dass ich dieses Blauviolett und das Hellgrün wirklich nicht zusammenfügen möchte . Dies ist wirklich der Prozess, um das Beste aus Ihren mehrfarbigen Mischungen , die vier oder mehr Farben haben. Ich gehe einfach los und ich lasse dir sagen, dass du genug bist. Das ist einer meiner Lieblingssätze. Ich fange genau hier mit dieser Orange an. Ich benutze Orange für das Y und als nächstes ist das hellblau. Aber ich bin mir nicht sicher, ob Hellblau gut zu Orange passen wird. Stattdessen werde ich diese Lichtrose wechseln und benutzen, von der ich weiß , dass sie gut funktioniert. Es sieht für mich so aus, da Orange eine so starke Farbe hat, hat es diese Rose in eine dunklere Orange verwandelt in eine dunklere Orange und deshalb werde ich hier weiterhin eine Rose setzen. Schau dir nur an, wie stark diese Orangen sind. Es geht einfach durch all diese verschiedenen Farben. Als Nächstes mache ich das hellblau. Wenn ich mir diese Farben ansehe, die ich vor mir habe, weiß ich, dass Rot gut mit Blau und Blau funktionieren würde und Lila gut mit Blau funktionieren würde und auch Grün gut mit Blau funktionieren würde. Da ich in dieser mehrfarbigen Mischung nicht wirklich zwei Blues zusammen haben will , gehe ich hier mit einem Grün. Ich möchte, dass es aussieht, als wäre es gemischt. Ich weiß nicht, ob du es merkst, aber das Grün blieb da oben stehen. Ich möchte, dass es etwas mehr gemischt wird und etwas nahtloser aussieht , um diese minzige Farbe zu erhalten , die genau hier auftaucht. Welche Farbe passt gut zu Grün? Ich denke an all diese Farben hier, Blau ist wahrscheinlich meine beste Wette. Ich werde dieses dunklere Blau anstelle des helleren Blaues benutzen und sehen, was passiert. Da sind wir los. Das Grün blutet genau hier in dieses Blau und ich bin damit einverstanden. Ich denke, das sieht ziemlich cool aus, weil es genau hier diese türkisfarbene Farbe gemacht hat. Ich mag diesen Effekt sehr. Die Farbe, die ich noch nicht benutzt habe, ist lila. Ich lege etwas Violett runter. Wenn Sie mehrfarbige Mischungen machen, können Sie alle verschiedene Farben machen. Es ist aber auch wichtig, wenn Sie möchten, dass sie ein Thema haben, die Farben miteinander verbinden und die gleichen Farben in einer Phrase verwenden. Ich werde diese Lichtrose genau hier benutzen, weil ich weiß, dass das gut zu Lila passt. Das Lila kommt gerade rein und welche Farbe funktioniert dann gut mit dieser Rose? Ich weiß, dass die Orange ziemlich gut läuft. Bevor ich zuerst Orange hatte und Zweiter stieg, aber jetzt mache ich Orange Sekunde und stieg als nächstes auf. Welche Farbe passt gut zu Orange? Sieht aus, als hätte ich Rose bereits benutzt. Ich bin mir nicht sicher, ob ich Rose wieder neben der Orange verwenden möchte . Ich weiß, dass Blau und Orange Komplementärfarben sind , also denke ich , dass sie zusammen gut aussehen könnten, aber stattdessen werde ich mich genau hier für dieses Lila entscheiden. Um ehrlich zu sein, wird dies ein kleines Experiment sein. Das ist gerade in Violett geblutet und ich grabe es. Ich weiß nicht ob das für Sie überhaupt hilfreich ist, aber wie Sie in diesem Video gesehen haben, mache ich einfach mit diesen Farben herum und finde heraus, was mir am besten gefällt. Aufgrund dessen, was ich sehe und was ich mag , entscheide ich so, was ich behalten und was nicht behalten soll. Wenn es ein Geheimnis gibt, mit Aquarellen in verschiedenen Farben zu mischen, ist es wirklich, auf Ihre Farben zu achten und Dinge zu testen und zu experimentieren und keine Angst zu haben, es auszuprobieren verschiedene Farben und verschiedene Methoden. Ich habe das Gefühl, dass wir mit dieser Lektion fertig sind. Es gibt meine mehrfarbige Aquarellkreation mit vielen verschiedenen Farben , die möglicherweise nicht gut zusammenpassen. Nicht jede Farbe passt gut zu all den verschiedenen Farben. Wir haben herausgefunden, dass Orange sich in Lila vermischt, aber die Orange vermischt sich in wirklich das Beste all dieser Farben mit dem Rosa. macht nichts aus, dass mein Mann im Hintergrund niest. Damit diese Farben alle zusammenarbeiten, geht es wirklich darum, sie mit ihren Komplementärfarben zu kombinieren oder sich nicht in der Farbwissenschaftsdefinition zu ergänzen , sondern herauszufinden, was funktioniert am besten und diese Farben zusammenfügen, damit sie alle nahtlos verlaufen können. Es gibt die Lektion über Multicolor Blending mit vier oder mehr Farben. Jetzt, da wir alle drei Lektionen über die verschiedenen Arten des Blendings hatten , besteht Ihre Herausforderung darin, mit vier oder mehr Farben zu experimentieren und wenn Sie sich für Ihr endgültiges Projekt entscheiden, um dann mit der Arbeit an Ihrem Abschlussprojekt zu beginnen. Letztendlich müssen Sie jedoch entscheiden, welches Blending Sie für Ihr abschließendes Projekt verwenden möchten. Ist es einfarbig? Ist es mehrfarbig? Ist es super bunt mit vier oder mehr? Das liegt ganz bei dir. heraus, was für Ihr Angebot am besten geeignet ist , und ich kann es kaum erwarten zu sehen, was Sie sich einfallen lassen. 11. Schatten auftauchen: Eine der häufigsten Fragen, die ich bekomme, ist, oh mein Gott, wie haben Sie Ihren Schriftzug so aussehen lassen , als ob er von der Seite springt? Wie hast du es in 3D aussehen lassen? Meine einfache Antwort ist Schlagschatten. Ein Schlagschatten ist, wenn ich wie einen Schatten auf meinen Brief zeichne, auf mein Wort. Ich muss dir sagen, herauszufinden, wie man Schlagschatten macht, war für mich nicht wirklich selbstverständlich. Erst als ich mir vorstellte, eine ähnliche Sonne jenseits dieser Seite des Papiers zu haben eine ähnliche Sonne jenseits dieser Seite des , die auf das Wort scheint, und als würde ich sehen, wohin die Schatten gingen, fand ich es endlich heraus. Ich erinnere mich dass ich Videos von Leuten gesehen habe, die Schatten machten, und bei mir selbst gedacht habe, woher weißt du, wohin die Zeilen gehen sollen? Das ist mein Trick, sich vorzustellen , dass es hier eine Sonne gibt. Ich ziehe ein bisschen Sonne. Die Schatten gehen so. Ich zeige Ihnen vier verschiedene Methoden, die ich für Schlagschatten habe, vier Methoden. Meine gebräuchlichste Methode für Schlagschatten mit Aquarellbeschriftung ist die Verwendung meines Tombow Fudenosuke Dual Tip Pen. Dies ist ein Pinselstift mit weicher Spitze auf beiden Seiten. Eine Seite ist schwarz und eine Seite ist grau. Am häufigsten benutze ich diese graue Seite. Ich habe das in dem Materialvideo erwähnt, das ich mache, und jetzt zeige ich Ihnen, wie ich die Schlagschatten mache. Wenn die Sonne so kommt, bedeutet das, dass die Schatten immer auf dieser Seite sein werden. Wenn hier etwas scheint, wird es dort keinen Schatten geben. Das wird auf der gegenüberliegenden Seite sein. Ich werde mich daran erinnern, meine Schatten auf die gegenüberliegende Seite der Sonne zu zeichnen . Es muss immer dieses Ding geben , das mich vor der Sonne blockiert. Der Grund, warum ich Pinselstifte verwende, ist, dass sie flexibel sind und der Schatten nicht unbedingt die gleiche Dicke haben wird . Wenn du merken wirst, als ich das H oben gemacht habe, hat mir einfach ein kleines dünnes Ding gefallen und dann wurde ich dicker. Ich bin nur Os sind knifflig, aber hier ist wieder, ich mache es oben dünn und dann dicker, wenn ich zur Seite komme, und dann wieder dünn auf der Unterseite. Das ist einfach so viel einfacher mit Pinselstiften zu tun. Ich mache diesen Schlagschatten bei meinem ersten Wort hier und fast fertig. So verwendet fast alle meine Schriftzüge, die Sie auf meinem Instagram-Account sehen werden meinem Instagram-Account diese Methode mit den grauen Schatten. Ich denke, es macht es einfach ehrlich so, als würde man von der Seite auftauchen. Es macht echt Spaß. Welches Grau ist normalerweise meine bevorzugte Methode, ich habe es auch mit grauem Aquarell als Schlagschatten gemacht . Ich werde sagen, dass mit diesem Farbstoff, den ich benutzt habe, das bedeutet, dass die Farbe ein bisschen mehr in den Schatten blutet, was cool sein kann, das kann wirklich cool sein. Vielleicht mache ich ein anderes Mal ein Video darüber. Aber im Moment würde ich sagen, der sicherste Teil ist, diesen kleinen Tipp, Tombow Fudenosuke, zu verwenden , die Doppelspitze mit dem grauen Ende. Wenn du einen grauen Schlagschatten willst. Ich habe es auch mit Tombow versucht, Dual-Pinselstifte mit ihren größeren Pinselstiften, sie haben viele verschiedene Grautöne. Ich ziehe sofort einen raus. Ich kenne viele Leute, die wie diesen Pinselstift verwenden , um Schatten zu machen, und offensichtlich ist das zu groß für dieses Wort, aber ehrlich gesagt, selbst für größere Wörter, verwende ich gerne die Fudenosuke, weil ich denke, es ist ein bisschen überschaubarer und sieht einfach sauberer aus. Ich würde empfehlen, den Fudenosuke zu benutzen. Das Tolle an dem Fudenosuke Stift ist, dass er auch eine schwarze Spitze hat , mit der Sie auch Schatten machen können. Ich zeige dir, wie das mit einem schwarzen Schatten aussieht. Sie müssen mit Schwarz etwas vorsichtiger sein , denn es ist offensichtlich, dass Sie es viel einfacher sehen können , als Sie das Grau sehen können. Wenn Sie mit dem Grau vermasseln und den Marker an Stellen platzieren, die Sie nicht wollten, was viel einfacher ist, als Sie vielleicht erwarten könnten, wenn Sie versehentlich Orte zeichnen , an denen Sie nicht geplant hatten, das Grau fügt sich einfach ein, aber das Schwarz ragt selten heraus. Wenn Sie dort versehentlich zu viel mögen, hätte ich leicht ein bisschen weiter gehen und ihn über diesen Strich malen können, der über diesen Strich gezogen wird, was ich nicht wollte. Sie müssen sehr vorsichtig sein, wenn Sie Schwarz machen , weil es viel einfacher ist viel unordentlicher auszusehen und Ihren Schriftzug nicht ganz so sauber zu machen , wie Sie es für ein Endprodukt möchten aber wenn es fertig ist, erscheint es definitiv von der Seite. Ich denke, die Verwendung eines schwarzen Pinselstifts war die erste Methode, die ich benutzt habe. Ich habe gelernt, Schlagschatten zu machen, also denke ich, dass das wirklich gut funktioniert. Aufbauend aus dem Schwarzen. Eine Möglichkeit, diesen schwarzen Schlagschatten noch mehr zu nutzen , um ein Wort noch mehr zu knallen, besteht darin, das Wort zuerst in Schwarz zu skizzieren. Ich mache gerade keinen Schatten. Ich skizziere dieses Wort buchstäblich in Schwarz. Es wird ein paar Minuten dauern. Ich bin froh, dass diese Skillshare-Videos in Echtzeit sind , weil Sie genau sehen können, wie lange es dauert. Das ist nach Jahren, in denen ich geübt habe. Ich bin nicht so schnell gegangen, als ich anfing , diese Methoden zu machen, glauben Sie mir, es hat viel länger gedauert und selbst jetzt, wenn ich zu schnell gehe , ist es viel einfacher, Fehler zu machen, als ob es gerade passiert ist. Das ist okay. Ich muss weitermachen. Das ist eine Sache, die ich sagen werde, es war nicht geplant, es in diesem speziellen Video unbedingt zu sagen, aber wenn Sie einen Fehler machen, nicht das Ende der Welt, ist das okay. Die Schönheit der Kunst und ihres Handwerks ist A, man kann viele verschiedene Methoden haben , um es so aussehen zu lassen , als wäre es kein Fehler gewesen. B, selbst wenn es so wäre, denke ich, wenn deine Kunst jedes Mal perfekt wäre , würde es keinen Sinn machen. Ich denke, dass Fehler zu machen Teil des Prozesses und Teil der Schönheit jeder Kunst ist. Da gehst du. Ich habe vergessen , den letzten Schlaganfall zu machen. Jetzt, da ich es skizziert habe, habe ich manchmal die ganze Zeit Dinge umrissen lassen, aber eines Tages war das zufällig. Ich machte versehentlich einen meiner Striche dicker als ich sollte und mir wurde klar, dass er wie ein Schlagschatten aussah. Was wir tun werden, ist, nachdem Sie in Schwarz umrissen haben, erneut mit den gleichen Farben, Schwarz und Add-In-Schatten übergehen . Es macht es wirklich nur noch so viel mehr, ist nur ein Schritt von normalen schwarzen Schlagschatten entfernt. Ich bin mir sicher, dass andere Leute lange bevor ich es tat von dieser Methode wussten , aber ich erinnere mich dass ich sehr stolz auf mich selbst war, weil ich die Kraft erkannte, die ich allein hatte, sie kam, ich habe durch meine eigene davon erfahren experimentieren. Das heißt nicht, dass ich die erste Person war, die es jemals benutzt hat , weil der Himmel weiß, dass ich es definitiv nicht war. Aber es macht wirklich Spaß, wenn du experimentierst und selbst coole Dinge herausfindest , auch wenn sie schon lange existiert haben, bevor du damit angefangen hast. Ich denke einfach, dass es wirklich ein ordentliches Erlebnis ist. Es gibt immer noch eine kleine schwarze Linie ich nicht tue und wie man das repariert, aber wir werden es einfach gut nennen. Das ist meine dritte Methode der Schlagschatten. Nun, meine vierte Methode, und das sind keineswegs alle meine Methoden. Meine vierte Methode besteht also darin, einen weiteren Schlagschatten für Umrisse hinzuzufügen. Was ich damit meine, ist, dass ich einen feinen Liner benutze. Dies ist ein Pilot-Feinliner-Stift oder Sie könnten einen Mikrometerstift oder ähnliches verwenden. Anstatt den Schatten direkt neben den Brief zu legen, lege ich nur ein bisschen außerhalb des Briefes. Es ist fast so, als wäre der Schlagschatten tatsächlich in Weiß und das Schwarz skizziert ihn nur. Das ist wirklich knifflig. Es ist viel schwieriger als normale Schlagschatten, und es ist viel einfacher zu vermasseln weil der Schlüssel darin besteht, die Umrisse gleich dick zu machen und ich bin immer noch sehr schlecht darin, wenn ich ehrlich bin Sie. Ich teile diese Methode mit dir, damit du genauso üben kannst, wie ich übe, weil das Ergebnis ziemlich cool sein kann. Ich bin das einzige Mal, dass ich den Umriss berühren lasse ist, wenn es einen anderen Umriss berührt. Es berührt niemals den Brief. Da hast du es. Es sieht so aus, als wäre es dort einfach in Weiß umrissen. sind meine vier Methoden des Schlagschattens, die ich vorerst mit dir teile, und so mache ich meinen Aquarell-Schriftzug einfach wirklich der Seite und bindet einfach alles zusammen denke ich. Für Ihr Abschlussprojekt wird dies Ihre letzte Hausaufgabe sein, ist es, Schlagschatten zu üben. Jetzt möchte ich, dass Sie Ihre Entwürfe machen und Ihr abschließendes Projekt wirklich nur mit Ihrem Zitat machen Ihr abschließendes Projekt wirklich nur mit , da Sie alle Techniken und all meine verschiedenen Denkprozesse gelernt haben alle Techniken und . Sie sind an der Reihe, Ihr Zitat wirklich auf Papier zu bringen und herauszufinden, wie es Ihnen am besten gefällt, wie es Ihnen gefällt, wie es besser aussieht und alles so. Es spielt keine Rolle. Ehrlich gesagt, am wichtigsten ist, dass du liebst, was du tust. weiter, bis Sie diesen Sweet Spot gefunden haben. Ich kann es kaum erwarten, Ihre Projekte zu sehen. 12. Häufige Fragen: Alles klar. Du hast es geschafft. Sie haben es zum Video „Häufig gestellte Fragen“ geschafft, was bedeutet, dass Sie fast fertig sind. Das letzte Video ist ein Echtzeitvideo, in dem ich mein Abschlussprojekt zusammen mit dir mache . Dies ist der letzte Ort, an dem ich wirklich über bestimmte Techniken für Sie sprechen werde. Ich habe ein paar Fragen zusammengestellt, die mir oft gestellt werden , und ich werde mein Bestes tun, um sie für Sie zu beantworten. Die Nummer eins ist, wie kann ich verhindern, dass mein Papier nicht knickt? Das ist knifflig. Ich weiß, dass einige Leute denken, dass Ihnen gut gehen wird, solange Sie Aquarellpapier haben , aber das ist nicht der Fall. Selbst wenn Sie Aquarellpapier haben, die natürliche Tendenz der Papiere darin, sich auszudehnen und zu schnallen was es tut, wenn es , was es tut, wenn es sich verzieht, wenn Sie Wasser darauf legen. Wenn Sie nicht wirklich schweres Papier bekommen, wie wir darüber gesprochen haben, ist das gebräuchlichste Papier 140 Pfund und selbst das wird sich schnallen. Wenn man sich meine Instagram-Videos anschaut, wenn das schwerste Papier ist, wenn Sie ein gewichtetes Papier von 300 Pfund oder mehr bekommen, werden Sie wahrscheinlich kein Problem mit dem Knicken haben, aber dieses Papier ist wirklich teuer. Die beste Möglichkeit, Ihr Papier vor dem Knicken zu bewahren , besteht darin, es entweder auf einem Block zu halten. Wenn Sie anstelle von Papierblöcken Papierblöcke kaufen, bedeutet das nur, dass alles zusammengeklebt ist. Ich muss dir momentan keine zeigen weil ich mein Papier normalerweise nicht so kaufe. Aber wenn Sie alles in einem Papierblock aufbewahren, verhindert dies, dass sich das Papier knickt. Aber wenn Sie keinen Block haben, würde ich Malerband oder Abdeckband verwenden , um es auf den Tisch zu kleben. Jetzt wird es sich immer noch schnallen. Sei nicht nervös, wenn es sich schnallen wird, weil es so wird, aber wenn du Klebeband benutzt, wird es nicht ganz so stark knallen. Wenn Sie es dort auf den Tisch geklebt lassen, um es trocknen zu lassen, sollte es das Knicken minimieren. Aber ich werde auch sagen, wenn du dein Stück umrahmen willst, ist das Knicken in Ordnung. Es sollte nicht zeigen, ob es überhaupt im Rahmen ist, wenn Sie es hinter das Glas gelegt haben und es ist fest im Glas. Ich habe zum Beispiel hier ein gerahmtes Stück, das ich habe, und es hat sich angeschnallt, als ich es zum ersten Mal gemalt habe. Aber weil es im Rahmen ist, im Rahmen bleibt, schnallt es sich nicht. Es zeigt nicht, dass das Papier tatsächlich angeschnallt ist. Ehrlich gesagt für den Schriftzug, wird es Ihnen gut gehen. Die andere Möglichkeit, Ihr Papier nicht zu schnallen, besteht darin, es zu dehnen, und das erfordert, dass Ihr Papier nass wird es auf ein Spannbrett legt und darauf wartet, dass es trocknet. Das ist ein bisschen umfangreicher. Ich denke, es hängt von dem Projekt ab, das Sie haben. Aber besonders wenn du jedes Stück einrahmen willst , an dem du gerade arbeitest, denke ich, dass es völlig in Ordnung ist, einfach bei dem zu bleiben was du hast. Die Nummer eins ist fertig. Nummer zwei, was passiert, wenn meine Farbe zu schnell trocknet , um tatsächlich etwas zu mischen? Wir haben das in einem der Videos durchgegangen. Ich glaube, es war mehrfarbig. Aber der Trick, um sicherzustellen, dass Sie sich immer noch mischen können, wenn Ihre Farbe zu schnell trocknet, besteht darin, den Buchstaben wieder vollständig zu benetzen. Du kannst einen Teil davon nicht einfach wieder nass machen. Man muss alles mit nur ein bisschen Wasser wieder benetzen , nicht zu viel, aber ein bisschen. Dann sollten Sie in der Lage sein , das Mischen fortzusetzen. Es ist schwierig, weil Sie genau an den Stellen über Wasser gehen müssen , an denen Sie den Brief ursprünglich gebildet und die üben können, aber ich weiß, dass Sie es schaffen können. Dafür tust du das. Ich wasche meinen Pinsel zwischendurch. Darüber habe ich in mehrfarbigen Schriftzügen gesprochen , insbesondere mit vier oder mehr Farben. Dieses Video. Wie ich in diesem Video erwähnt habe, ist dies eine persönliche Vorliebe. Manche Leute nennen es doppelt eintauchen, wenn Sie Ihren Pinsel in einen Farbbrunnen tauchen und ihn dann in eine neue Farbe tauchen, ohne zuerst Ihren Pinsel abzuwaschen. Manchmal können Sie dadurch wirklich coole Farbkombinationen bekommen , aber Sie laufen Gefahr die zweite Farbe zu verdünnen, denn unweigerlich ein bisschen Farbe von Ihrem Der Pinsel wird sich in die nächste Farbschacht lösen. Es ist eine persönliche Präferenz. Sie müssen die Risiken kennen. Sie müssen auch wissen, dass ich eine Weile doppelt getaucht bin und keine Probleme hatte. Ich tauche ganz schnell doppelt ein und genau das mache ich. Die nächste Frage, was ist das Geheimnis, um schneller besser zu werden? Ich habe so viele Leute mir eine Nachricht gegeben, die mich fragen, was ich getan habe, um diese Fähigkeit zu entwickeln und ob es eine spezielle Klasse oder ein Geheimnis oder ähnliches gibt, und ehrlich gesagt ist die Antwort, dass es kein Geheimnis gibt. Das Geheimnis ist Üben, üben, üben. Ich habe so viel geübt, als ich angefangen habe und das tue ich immer noch. Ich übe jeden Tag und stundenlang am Tag. Wenn du in diesem Zeug besser werden willst , weil ich Autodidakt bin, habe ich keinen Unterricht genommen, einige Leute dabei gesehen und dann habe ich es herausgefunden. Wenn du dir diese Klasse ansiehst, bist du dem Spiel von mir schon einen Schritt voraus. Du kannst wahrscheinlich noch schneller besser werden als ich, aber es ist nur Übung. Da hast du es. Die häufig gestellten Fragen. Wenn es mehr gibt, können Sie mir gerne eine Nachricht senden und weiter an Ihren Projekten arbeiten. Ich freue mich sehr zu sehen, was ihr euch einfällt und mir das letzte Video anschaut , um in Echtzeit zu zeigen , wie ich an demselben Projekt arbeite , das ich euch gegeben habe. Danke vielmals. 13. Schau dir mir die Farbe in der Zeit an!: An diesem schönen sonnigen Morgen werde ich Sie von Anfang bis Ende durch eines meiner Kalligraphie-Mischstücke führen. Dies ist ein Echtzeitvideo und es ist eher ein Bonus für diesen gesamten Kurs. Hoffentlich sind Sie inzwischen ans Ende gekommen und haben begonnen, Ihr eigenes Stück zu kreieren , und das ist nur so, dass Sie sehen können, was ich von Anfang bis Ende mache. Mein Zitat ist Bloom, wo du gepflanzt bist, und ich habe hier einige meiner Lieblingskombinationen ausgewählt . Dies ist Waldgrün, preußisches Blau und Türkis von E coli. Lasst uns anfangen. Ich habe ehrlich gesagt nicht immer einen Plan. Wenn ich mit diesen Dingen beginne, mache ich einfach das, was sich richtig anfühlt und nach viel Übung habe ich gelernt, was ich gerne mache und was ich in Bezug auf das Mischen und in Bezug auf die Komposition nicht gerne mache. Was ich jetzt mache, ist diese Techniken einfach in die Praxis umzusetzen. Ich wünschte, ich könnte sagen, dass es genau das ist, was ich denke. Aber was ich denke ist, dass ich es wirklich liebe, wie diese Farben miteinander verschmelzen und ich möchte, dass sie sich mehr verschmelzen. Mal sehen, ob Sie einige der Techniken erkennen können , die ich mache. Das ist eine schöne Beschnittmischung hier drüben und gerade mache ich alle Farben in der gleichen Reihenfolge. Dieses Blau ist gepoolt und dieses Grün wird gestoppt. Im Moment werde ich sehen, ob ich das nur ein bisschen besser mischen kann, weil ich nicht möchte, dass es irgendwo gebündelt wird. Ich würde es wirklich mögen, wenn es sich nahtloser vermischt , also gibt es keinen harten Stopp. Das sieht gut aus. Lasst uns nun mit dem nächsten Wort fortfahren. Manchmal mache ich es durch Schlaganfall, nicht per Brief, das habe ich dort gemacht. Du wirst feststellen, dass du nur über das Double-Dipping Ding redest dass du nur über das Double-Dipping Ding über das ich in der Vergangenheit gesprochen habe, manchmal tue ich es und manchmal nicht. Es kommt wirklich nur darauf an. Wie damals habe ich das Grün nicht abgewaschen, Grün nicht abgewaschen bevor ich ins Türkis gegangen bin, aber ich wasche gerade das Türkis ab. Es sieht so aus, als würde das ein bisschen trocknen. Es ist in der Sonne. Wann immer Sie in der Sonne malen, trocknet die Farbe schneller, was offensichtlich erscheinen mag, aber gut zu wissen ist. Mir geht auch hier der Platz aus, also möchte ich mir bewusst sein, wohin meine Briefe gehen. Ich weiß, dass viele Leute mit Bleistift zeichnen, bevor sie ihre Briefe überhaupt auf Papier legen , und ich denke, das ist so lobenswert und ich mache das manchmal, aber ich muss sagen, dass ich es nicht immer tue. [GELÄCHTER] Vielleicht wird es einen anderen Kurs zur Komposition geben, aber für mich ist es nur Versuch und Irrtum. Manchmal vermassele ich es und muss von vorne anfangen, also sollte ich vielleicht öfter einen Bleistift benutzen. Jetzt fahre ich fort. Das Grün hat das Türkis ein wenig überholt, also werde ich wieder Türkis benutzen nachdem ich das Grün abgewaschen habe. Manchmal merkt man, dass ich die Farben kaum kippe , damit sie zum nächsten Buchstaben übergehen , bevor ich den Strich bilde. Ich mache das, wenn ich sicherstellen möchte, dass die Farben miteinander verschmelzen, anstatt nur zu bluten. Ich meine, es blutet immer noch und ich muss reingehen, wie ich im Blending- und Blutungsvideo gesprochen habe. Wenn Sie sich wirklich mischen möchten, müssen Sie es normalerweise manuell mischen. Aber ich habe festgestellt, dass das Hinzufügen der Farbe vor dem Strich manchmal hilft. Um ganz ehrlich zu sein, sieht es für mich so aus, als würde die Komposition, die ich hier verwende , nicht zentriert sein wird. Siehst du, da ist kein Platz für gepflanzt. Manchmal, wenn das passiert und ich nicht von vorne anfangen möchte, schaffe ich es einfach absichtlich. Wir werden hier unten gepflanzt. Manchmal funktioniert es, manchmal nicht, wir müssen nur sehen, was diesmal passiert. Aber ich liebe diese Farben zusammen. Ich denke, Blau und Grün, besonders für den Frühling, sind einfach so wunderschön, und die Ego-Linie. Blues und Greens sind so lebendig und hübsch, ich liebe sie. Ich mache einfach weiter und es sieht so aus, als wäre es hier etwas trocken geworden, also mache ich das und mache es nicht so trocken, damit es sich zusammenfügt. Ich habe meine Worte unten. Ich mag diesen Off-Kilter-Look, den ich gerade habe. Jetzt können Sie entweder warten, bis es an der Luft getrocknet ist, oder wenn Sie ein Wärmewerkzeug wie dieses Prägegerät von Darice haben , das ich habe und das ich häufig verwende, können Sie das tun. Ich beeile mich und trockne dieses Stück. Wenn Sie dieses Heizwerkzeug nicht hören möchten, schalten Sie die Lautstärke für ein wenig aus, aber ich werde weiter reden. Es sollte nicht allzu lange dauern , [NOISE] mit diesem Tool zu trocknen , denn wenn Sie Schriftzüge verwenden, verwenden Sie nicht wirklich so viel Tinte. Aber Sie möchten das Tool nicht zu lange an einer Stelle verwenden , sonst könnte es das Papier verbrennen, was definitiv nicht das ist, was wir wollen. Manchmal, obwohl man Teile eines Papiers bekommt, die wie dieses kleine P gepoolt sind ist es gepoolt und deshalb gehe ich ein bisschen hin und her. Dies ist vielleicht nicht die beste Technik, aber es ist diejenige, die am besten für mich funktioniert. Dann mache ich auch den Rücken, weil, ich meine, das Wasser durch die ganzen Papiere sickert Wenn Sie also Vorder- und Rückseite erwärmen, trocknet es es vollständig und es hilft, es sicher zu halten [LÄRM]. Ich denke, das ist ungefähr gut. Als nächstes kommen die Schlagschatten. Ich benutze meinen vertrauenswürdigen Tombow Fudenosuke und ich werde Grau für die Schlagschatten machen. Wie wir mit den Schlagschatten gesprochen haben, tut es so, als wäre die Sonne genau hier oder genau hier, wenn Sie wollen, dass sie auf der anderen Seite ist hier oder genau hier, wenn Sie , aber wo auch immer die Sonne ist, müssen die Schatten der gegenüberliegenden Seite der Buchstaben sein. Ich mache meine Anlaufstelle auf dieser Seite und Schlagschatten kann eine Weile dauern, wenn du sie richtig machst. Wenn Sie sie überstürzen, können sie es durcheinander bringen, weshalb ich gerne Grau ehrlich verwende, weil Grau nicht ganz so offensichtlich ist, wenn man sie dorthin bringt , wo sie nicht hingehen sollen. Aber ich mache einfach langsam und stetig meine Schlagschatten hier. Wenn sie sie so machen, sind sie tatsächlich wie Schatten. Vielleicht kannst du anfangen, es zu sehen, aber wenn du Schlagschatten hineinlegst, lässt es den Schriftzug wirklich nur knallen und von der Seite springen. Ich habe so viele Fragen von Leuten bekommen, die mich gefragt haben, wie ich meinen Schriftzug so aussehen lasse, als wäre es 3D, wie ich ihn genauso aussehen lasse wie Sprünge von der Seite, und so ist es . Verwendung von Schattentechniken und Schlagschatten ist die Möglichkeit, Buchstaben so aussehen zu lassen, als wären sie 3D. Es gibt viel komplexere und umfangreichere Techniken als die, die ich gerade verwende, aber dies ist eine Basics-Klasse und dies ist der einfachste Weg , den ich gefunden habe, meinen Pinsel-Schriftzug zum Abspringen zu bringen Die Seite, besonders wenn es sich um gemischte Buchstaben handelt, die, wie Sie wissen und jetzt wissen sollten, eine meiner beliebtesten Möglichkeiten ist, eine meiner beliebtesten Möglichkeiten ist Pinselbeschriftung zu machen und sie großartig aussehen zu lassen. Fast fertig. Hab die erste Reihe, jetzt fange ich gerade mit der zweiten Reihe an. Manchmal, wenn Sie Grau verwenden, nimmt das Grau auf, besonders wenn Sie flüssiges Aquarell auf Farbbasis verwenden, nimmt das Grau die Farbe auf, da dieser Stift leicht auf Wasserbasis und auf Farbbasis Aquarell ist rehydriert. Wenn die Tinte, die auf Wasserbasis ist das farbstoffbasierte Aquarell berührt, denkt sie, es sei Wasser und reaktiviert und verschwimmt ein wenig und fügt sich in den Schatten ein, von dem ich denke, dass es verschwimmt ein wenig und fügt sich in den manchmal möglich ist siehst echt cool aus. Ich weiß nicht, ob du das bei deiner eigenen Arbeit bemerkt hast, aber das passiert manchmal mit meiner. Ich bin gerade hier fertig, bin vorsichtig, gehe aber auch schnell. Ich bin nicht so schnell gegangen, als ich angefangen habe , nur damit du es weißt. Schlagschatten hat lange gedauert, bis ich gelernt habe. Ich habe darüber in meinem Schlagschatten-Video gesprochen, aber als ich anfing, Schlagschatten zu machen oder anderen Leuten beim Schlagschatten zuzusehen, dachte ich, was zum Teufel, wie wissen sie , wo sie diese hinstellen sollen Schatten? Deshalb habe ich mir die Analogie der Sonne ausgedacht, wie, okay, wenn es Schatten gibt, muss das bedeuten, dass ist, wenn man so tut, als gäbe einfacher ist, wenn man so tut, als gäbe es eine Lichtquelle. Ich bin so eine visuelle Person, deshalb funktioniert das genau deshalb für mich. Ich mache sogar ein kleines Diagramm davon in meinen Schlagschatten-Videos. Schau dir das an, wenn du interessiert bist. Ich bin gerade fertig. Da hast du es. Das ist nur eine einfache Methode für Aquarellkalligraphie mit Pinselbeschriftung , die alle Mischtechniken , die wir in diesem Kurs gelernt haben. Jetzt kann ich es kaum erwarten, die ganze Arbeit zu sehen, die Sie geleistet haben, bitte. Bitte posten Sie Ihre Projekte in der Projektgalerie , damit ich sehen kann und alle anderen die harte Arbeit sehen können, die Sie geleistet haben. Taggen Sie mich auch auf Instagram, wenn Sie sich entscheiden, es auf Instagram zu posten weil ich gerne all Ihre Fortschritte und die harte Arbeit sehen würde, die Sie geleistet haben. Vielen Dank, dass Sie sich mir in dieser Klasse angeschlossen haben, und ich bin so begeistert, die Kunst zu sehen die Sie zur Welt beitragen werden. Danke nochmal. Wir sehen uns das nächste Mal.