Grundlage für Blog-Content: Content-Ideen für mehr Reichweite | Marjet Wullink | Skillshare
Drawer
Suchen

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Grundlage für Blog-Content: Content-Ideen für mehr Reichweite

teacher avatar Marjet Wullink, Boost your business by ranking in Google

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

    • 1.

      Einführung – Blog-Ideen erstellen

      1:53

    • 2.

      Bildmaterial pro Monat erstellen

      7:05

    • 3.

      Beginne mit Thema 1

      3:01

    • 4.

      Recherche in dem Thema 1

      9:22

    • 5.

      Wettbewerb und Google Vorschlagen – Thema 1

      7:07

    • 6.

      KeywordPlanner - Thema 2

      5:16

    • 7.

      Google Vorstellung für Thema 2

      3:04

    • 8.

      Anregung der Öffentlichkeit – Thema 3

      7:55

    • 9.

      Beantworte die Öffentlichkeit für Thema 3

      7:55

    • 10.

      Zusätzliches Beispiel für Illustratoren – Antwort auf die Öffentlichkeit

      4:46

    • 11.

      Wie du deine Posts veröffentlichst

      1:33

    • 12.

      Was kommt als Nächstes?

      1:09

  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Jedes Niveau

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

274

Teilnehmer:innen

--

Projekte

Über diesen Kurs

Erstelle Contentideen für die nächsten 3 Monate, die auch innerhalb der Stunde gut in Google ranken werden!

Content-Marketing einfach!

In diesem Kurs zeige dir eine sehr einfache Möglichkeit wie Sie, Content-Ideen für deine Blog-Posts zu finden. Wir verwenden Werkzeuge wie Google Keyword-Planer, Google vorschlagen und die Öffentlichkeit vorschlagen, um die Ideen zu finden.

Wir arbeiten mit Themen. So wählen wir ein Thema pro Monat. Dies gibt content Ich werde dir helfen, deine Themen im ersten Video auszuwählen. Es ist eine großartige Möglichkeit die Planung deiner Inhalte Es hilft dir, nicht nur auf deinen Blog- und Content-Marketing zu konzentrieren sondern auch auf die Entwicklung von den eigenen blog zu übersetzen.

Als der Themen, um content nach den besten Keyword-Ideen mit verschiedenen Tools.

Und in dem letzten Video gebe ich ein Beispiel für Themen und Blog-Ideen für einen Illustrator und wie du deine Posts während des Monats optimal planen kannst.

Ok, um Content-Marketing zu beginnen und mich zu erhalten, um die nächsten 3 Monate zu erhalten, die dir ein wenig Traffic auf deiner Website von Google bieten wird.

Hier die PDF für den Google Adwords Keywords

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Marjet Wullink

Boost your business by ranking in Google

Kursleiter:in

Marjet has 10 years of experience in SEO. First in a Dutch publishing house and after 3 years she started her own company Minimalist Marketing in Amsterdam. From there she already helped over 200 entrepreneurs to make their SEO strategy.

Her background is in business and coding, but Marjet's strong social skills and patience make her drawn to being a teacher. Her goal is to combine humorous elements with seemingly boring subject matter - learning should be fun!

Getting serious stuff to people in an amusing way is one of my top goals. She wants to make it more exciting and more tangible to reach your goals in small steps.

 

Vollständiges Profil ansehen

Level: Beginner

Kursbewertung

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen auf Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Einführung – Blog-Ideen erstellen: Hallo, in der heutigen Klasse werden wir Content-Ideen für Ihre Blogs für die nächsten drei Monate erstellen, und das ist nur innerhalb einer Stunde. Wir werden einige Tools verwenden, um es sehr einfach für Sie zu machen, zum Beispiel Google schlägt vor, Google Keyword Planner, und auch ein anderes Tool es heißt Antwort auf die Menschen. Mit diesen drei Tools werden wir Ihre Ideen für Inhalte sehr einfach machen. Wir arbeiten auch mit Themen, so dass jeder Monat ein Thema haben wird, und ich werde Ihnen helfen, diese Themen in der ersten Lektion zu erstellen. Dann pro Thema, werden wir einige Recherchen für Ihre Blog-Ideen zu tun. Ich gebe ein Beispiel für meine eigenen, meine eigenen Themen für die nächsten Monate, aber im letzten Video werde ich auch ein Beispiel für einen Illustrator für drei Themen geben, und dann auch mit ein paar Blog-Post-Ideen. Das werden wir heute tun. Ich hoffe, Sie möchten an dieser netten Klasse teilnehmen, und vielleicht haben Sie schon erraten, dass das Projekt ist, dass ich gerne Ihre drei Themen und 12 Blog-Post-Ideen sehen würde. Es wäre großartig, wenn Sie es einfach aufschreiben und dann ein Bild davon machen und hochladen könnten . Das ist immer das Schönste, damit ich deine Handschrift sehen kann und mich sehr persönlich anfühlt. Ich hoffe, Sie werden mich in dieser Klasse anschließen und dass Sie einen sehr guten Start für diese drei Monate Content Ideen schaffen . Ich hoffe, Sie in der ersten Lektion zu sehen. 2. Bildmaterial pro Monat erstellen: Willkommen Sie heute in dieser Klasse, um nach Ihren nächsten drei Monaten Content-Erstellung zu suchen. Das ist großartig, weil wir alle diese Ideen für mindestens 12 Blog-Post erstellen werden, die Sie leicht schreiben können. Denn das ist, was Sie auch wissen, und es sind nicht nur einige Blog-Beiträge und Ideen, sondern die Ideen werden Ideen, sondern die Ideen werden auch gut für die Menschen sein, weil sie tatsächlich danach suchen. Das werden wir tun. Zunächst werden wir drei Themen für die nächsten drei Monate annehmen. Ich werde mich als Beispiel nehmen, weil ich auch Inhalte für die nächsten drei Monate erstellen muss. Ich möchte diese nächsten drei Monate bloggen und ich plane auch. Deshalb ist es gut, es in drei Blöcken zu tun, dass Sie tatsächlich einige Themen haben, die Sie bloggen herum. Es gibt sich eine Menge Struktur. Es macht es auch sehr einfach und macht Spaß. In letzter Zeit erstelle ich auch viele Inhalte für meine Kunden. Ich habe Büro, es heißt Beautiful Gold und seine Basis in Amsterdam. Was ich tue, ist, dass ich Inhalte erstellen, die erstellt werden aber auch es rangiert gut in Google, weil die Leute nach diesen Themen suchen. Das ist, was ich Ihnen heute beibringen werde, dass Sie sich um diese Dinge, diese Themen, einige Themen, über die Sie schreiben können und wenn Sie Wissen über. Lasst uns in das eintauchen. Was ist mein erstes Thema? Was ist mein erstes Thema für meinen ersten Monat? Nun, lassen Sie mich überprüfen, was ich damit umgehen kann. Ja, ich möchte mehr über die Erstellung von Inhalten erfahren , weil das, was ich eigentlich für viele Kunden mache , dass ich wirklich kreative Inhalte vier Monate hintereinander erstelle. Ich denke an ein Thema nach, und dann mache ich das. Mein Thema für meinen ersten Monat ist die Content-Strategie. Dann später im nächsten Video, werde ich Ihnen zeigen, welche Blogs ich um ein Thema machen werde, weil Sie tatsächlich sehen können Ihr Thema als Blume und in der Blume, in diesem harten, das ist eigentlich ein Thema. Um die Blume sind sie die Blätter und die Blätter sind die Blog-Beiträge und dann fangen Sie an, zu diesem grundlegenden Thema wieder zu verlinken. Dieses Thema ist wichtig und Ihr Schreiben um sie herum, das ist, wie Sie sagen können. Ich möchte etwas nehmen, von dem ich mehr in meinem Leben will, das ist Content-Strategie und dann denken Sie über das Thema als Blume. Das sind die ersten beiden Punkte, über die wir jetzt gesprochen haben. Dann ist es wichtig, dass Sie Thema von Dingen nehmen, die mit dem, was Sie jeden Tag tun und was Sie wissen über. Für mich zum Beispiel sind es soziale Medien. Ich mache es jeden Tag und ich liebe es. Zum Beispiel, ich liebe vor allem Instagram, wer nicht? Dafür wird meine zweite über SEO und soziale Medien sein, so dass ich in der nächsten Klasse anfangen werde, mehr darüber zu forschen. Dann das letzte Thema, vielleicht nehmen Sie ein Thema, das Sie auch ein wenig erschreckt. Was mir ein bisschen Angst macht, ist, größer zu denken. Dass ich ein bisschen mehr sein werde als nur ein Solo-Unternehmer, der ich schon bin. Ich habe schon ein paar Mädchen, die für mich schreiben, also schreiben sie den Blogbeitrag. Ich liefere die Ideen, sie schreiben und dann nehme ich es wieder auf SEO füge einige Bilder hinzu. So arbeiten wir. Mein Business Coach sagte mir, dass ich dann eine Agentur bin, aber ich hatte keine Ahnung, welche Agentur ist also was ich für meinen dritten Monat tun werde, ist, dass ich die Idee der Agentur erkunden werde und vielleicht kann ich sogar darüber schreiben, eine Agentur zu sein oder wie man eine Agentur wird. Diese Themen möchte ich Blogs erstellen, über die ich in diesem ersten Monat. Vielleicht können Sie auch eine Gebühr nehmen, die Knappheit entweder sein wird, aber es ist gut. Eine andere Sache, die Sie tun können, ist, über etwas nachzudenken, das in drei Monaten passieren wird , weil SEO einige Zeit mindestens drei Monate dauern , bis Sie wirklich stetig an der Spitze sind. Daher ist es gut, dass Sie ein Thema nehmen. Zum Beispiel, in Amsterdam, im März, wird es die Amsterdamer Modewoche geben. Wenn du in Mode bist, ist es gut, dass ich das jetzt im Dezember mache, dass du einen fertigen Inhalt für die Fashion Week im März machst. Diese Themen sind auch gut zu überlegen. Vielleicht haben Sie einige Ereignisse, die in drei Monaten kommen und Sie wollen etwas darüber schreiben , dann ist es das Beste, es jetzt zu tun. Um gleich jetzt oder mindestens drei Monate vorher zu starten. Okay, lasst uns in die nächste Klasse eintauchen, wo ich euch zeigen werde, wie ihr mindestens vier Themen für euren Monat finden könnt. Weil Sie mehr als vier Blog-Beiträge schreiben können , aber zumindest ist dies für die meisten Menschen machbar, die Sie vier Blog-Post pro Monat schreiben. Es ist natürlich besser, es eher zu tun, als wenn Sie wirklich Blogger werden wollen, sollten Sie mindestens dreimal pro Woche schreiben. Das wird das Beste sein, aber ich weiß, das ist eine Menge, also halten Sie es ein wenig niedrig und so machen wir es. Wir werden in der nächsten Klasse mit den drei Themen beginnen und nach Blog-Bereichen suchen. 3. Beginne mit Thema 1: Dies sind meine drei Themen: Content-Strategie, SEO und Social Media und eine Agentur zu werden. Mein erstes Thema, Content-Strategie, werden wir mit diesem beginnen. Mit diesem ersten Thema, die oft Strategie, Ich werde anfangen, Google AdWords Keyword Planner zu verwenden. Wenn ich noch nicht so viel über ein Thema oder ein Thema weiß, oder Sie mehr Input benötigen, kann ich auch mit anderen Tools beginnen, aber es ist nicht notwendig. Vielleicht zeige ich das später für alle anderen. Der AdWords Keyword Planner ist eines der Tools, das sich in den letzten Jahren stark verändert, weil sich Google verändert und sie ständig ihre Tools ändern. Daher, wie Google AdWords ohne zu viele Kosten einzurichten , weil Sie die Verwendung in einer guten Weise wollen, deshalb habe ich ein PDF gemacht und Sie können es herunterladen. Da es sich so stark verändert, habe ich PDF erstellt, weil ich es einfacher ändern kann als ein Video. Dann muss ich es nicht ständig ändern, wenn sich dieses Werkzeug ändert. Deshalb mache ich ein PDF daraus und dann kannst du es einfach unter hier oder bei der About herunterladen. Ich werde es an allen Orten, die ich tun kann, so können Sie es leicht erreichen und einfach ausdrucken, legen Sie es neben Ihrem Computer und beginnen, diesen Google AdWords Keyword-Planner zu verwenden, weil dies ein perfektes Werkzeug ist, um Ihre Blog-Erstellung gestartet zu bekommen. Ok, es ist nicht umsonst. Ich werde Ihnen einen Weg zeigen, dass es nur kostet $2-$5 oder € in der Zeit, die Sie suchen, und es kann sogar weniger sein , weil Sie Kampagnen in Google AdWords erstellen müssen. Aber Sie können einfach ein Maximum von €1 pro Monat oder $1 pro Monat tun. Dann setzen Sie es einfach auf drei Tage, weil das Werkzeug braucht ein paar Tage, um Sie einzurichten, so dass Sie nicht sofort beginnen können. Das ist sehr ärgerlich, aber so funktioniert es. Kümmern wir uns nicht darum. Ich mache dafür ein PDF, Sie können es herunterladen. Heute werden wir einfach sofort mit der Verwendung des Tools beginnen. 4. Recherche in dem Thema 1: Um das Tool zu starten, müssen Sie einige andere Wörter haben. So kann ich Content-Strategie hinzufügen, aber ich kann auch andere Synonyme oder zusätzliche Wörter wie SEO-Inhalte, Online-Inhalte, Lock-Strategie und Content-Marketing hinzufügen . Ich werde auch diese Worte hinzufügen. Denken Sie nur daran, wie viele Wörter, die Ihr Thema beinhalten könnten und einfach auch die in. Es gibt maximal 10 auf dem Tool, das wir hier verwenden, also das ist alles, was Sie tun können. Halten Sie es einfach auf 10 max und jetzt werden wir es wirklich benutzen. Nur Google Ad Words, das Keyword Planner. Entschuldigung, es beginnt mit mir im Browser. Es ist kips an den Browser zu hören dutzig, ad word, Keyword-Planer. Dann klicken Sie auf diesen Link. Dann können Sie sich einloggen, wenn Sie bereits ein Konto haben und das werden wir gemeinsam in der PDF-Datei tun. Ich werde es hier zeigen. Wenn Sie eingeloggt sind, gehen Sie zu Tools und dann erhalten Sie diese in Planung. Dort sehen Sie Keyword-Planer. So kommst du dorthin. Dann fängst du mit diesem linken Block an und dort kann ich die Wörter und auch die Inhaltsstrategie hinzufügen , weil das noch nicht enthalten war und dann klicke ich einfach auf loszulegen. Wir werden uns diese Suchvolumen-Trends nicht ansehen. Wir machen es einfacher und gehen nach unten. Zuerst sehen Sie die Begriffe, die ich eingefügt habe. So Content-Marketing [unhörbar] Hier sehen Sie andere relevante Inhalte, so dass Sie auch nachsehen können. Aber ich werde Ihnen zuerst zeigen, was diese Daten bedeuten. Dies ist die Suchbegriffe oder Schlüsselwörter, Schlüsselwortsätze, so werde ich sie nennen. Dann gibt es hier die durchschnittliche monatliche Suche. Hier wird erklärt, aber durchschnittlich monatlich, wie viel ist die Suche nach Content-Marketing in einem Monat? Daneben sieht man ein bisschen, wie es wächst. Hier sehen Sie SEO-Inhalte. Ich denke, es ist extra gut, weil es wirklich sehen Wachstum dort. Ich mag sie. Dann siehst du die Konkurrenz. Dieser Wettbewerb ist also für Google-Anzeigenwörter gedacht. Google-Anzeigenwörter sind also wirklich die bezahlten Anzeigen, die Sie oben in Google sehen. Dieser Wettbewerb, sagen wir, dass es für jetzt das gleiche ist. Sagen wir jetzt. Dass es ein bisschen das gleiche sein könnte wie bei der organischen Suche, dass, wenn Leute wie viel anbieten, wenn sie bieten, es eine sehr komplizierte Geschichte ist, aber sie wären viel und sie haben eine Menge Konkurrenz auf Content-Marketing, so dass es eine Menge Leute, die das tun. Dann gehen wir davon aus, dass es in den organischen Ergebnissen auch eine Menge Leute gibt, die versuchen, hoch in den Suchergebnissen in Google zu bekommen. Je weniger Konkurrenz Sie haben, desto geringer ist die Konkurrenz, desto besser ist es für Sie, desto schneller können Sie in Google an die Spitze kommen. Deshalb werden wir heute hier die Begriffe einfügen, von denen Sie denken, dass sie relevant sind. Es wird eine Menge anderer relevanter Begriffe hier unten gezeigt. Was wir dann tun, was ich immer interessant finde, schön, wir klicken auf dieses und tatsächlich klicken wir wieder darauf, denn jetzt ist es von hoch nach niedrig sortiert. Aber wir wollen es tatsächlich von niedrig bis hoch sehen. Noch ein Mal. Dann sehen Sie, also müssen Sie zweimal klicken. Dann siehst du von niedrig nach hoch. Es wird davon ausgegangen, dass dies nicht so viel Konkurrenz hat. Aber vielleicht sehen Sie, nun, in diesen Zeilen, könnte es einige Wörter oder Schlüsselwortsätze Sie denken , dass sie sehr gut für Sie sind, um zu bloggen. Ich werde auch ein paar aus Angst nehmen. Das ist alles in Niederländisch und weil ich eine Firma, die in Niederländisch ist, so meine Blogger auf Niederländisch so die meisten der Male ich auch sicherstellen , dass oben hier sehen Sie Niederländisch, zumindest. Dann können Sie auch auf alle Standorte klicken. Sie wollen also, dass alle Menschen auf der ganzen Welt Holländisch suchen. Aber ich weiß, dass es eigentlich nicht so gut ist. Ich glaube nicht, dass es alles ist, weil immer noch, wenn ich das auf Holländisch setze, manchmal zu viele Leute sind, die nach Wörtern suchen. Wenn ich dies nur auf die Niederlande setzen würde, sind die Ergebnisse sehr unterschiedlich. Habe ich es getan? Ja. Sie können dort einige sehen. Alles wird wahrscheinlich niedriger sein. Das ist für sich selbst, was Sie damit machen wollen. Wenn Sie für die ganze Welt sehen möchten, oder Sie tun einfach Ihr eigenes Land. Für jetzt werde ich die ganze Welt tun, aber Niederländisch tun. Das mache ich jetzt. Manchmal schaue ich einfach ohne und mit, und dann überprüfe ich es. Dann werden Sie sehen, zum Beispiel, dies braucht diese Definition in Niederländisch. Nun, das ist die gleiche Definition, es ist wie eine Bedeutung. Ich denke nicht, dass dies für mein Content-Strategie-Thema sehr relevant ist. Worüber ich gerne schreiben möchte. Ich schaue durch diese Liste und zum Beispiel sehen Sie die Blog-Strategie. Nun, es ist 480 und es gibt eine geringe Konkurrenz. Mit dem kann ich sicherlich arbeiten. Ich kann einen Blog über schreiben. Dann denke ich, dass Content-Maker auch gut auf Tests 720 sein könnte, und es ist niedrig. Aber es ist auch gut, das mit einem niederländischen zu betrachten. Aber welches ist mehr? Wenn es nicht so viel gibt. Wie zum Beispiel, was ist eine Marketing-Strategie? SEO Blog, diese Dinge, die gut für mich ist, kann ich tun. Ich dachte, Content-Schöpfer ist auch gut und was ich dann auch tun, ist, dass ich in Niederländisch überprüfen. Wenn die Menschen auch in den Niederlanden nach diesem suchen. Ich sah, dass sie auch nach Content-Creator viel suchen und Content-Marketing-Tipps sind auch eine sehr gute. Die, ich habe sie aufgeschrieben. Ich habe zum Beispiel, in der Tat, Content Marketing Tipps, was ist Content Marketing? Content-Marketing-Spezialisten sollten auch irgendwo hier sein. Ich habe bereits einige Vorbereitung gemacht und dann habe ich diese Liste bereits gemacht. Aber du kannst selbst sehen, dass es einige Worte gibt, die du denkst, oh ja, sie hat recht darüber und ich weiß. Nun, ich könnte über sie schreiben, weil genau das ist, worüber ich schreiben kann. Dafür werden wir jetzt sehen. Sie haben Ihre vier, fünf oder sechs Ihrer Keywords notiert und dann gehen wir und schauen uns die Konkurrenz an. 5. Wettbewerb und Google Vorschlagen – Thema 1: Wir werden einen Blick auf die Konkurrenz werfen und dafür nehme ich drei Keyword-Sets: die Content-Marketing-Tipps, Content-Marketing-Spezialist und SEO-Content. Das waren die drei, die ich gefunden habe. Ich kann natürlich mehr überprüfen, weil Sie tatsächlich vier brauchen, oder Sie können tatsächlich überprüfen sechs, weil dann einige nicht schaffen es durch, weil die Konkurrenz ist zu gut. Wählen Sie einfach mehr, als ich nicht hier gewählt habe, aber für Sie, können Sie mir folgen. Ich meine, wir könnten es einfach auf drei behalten. Ich werde auch zeigen, wie Sie Google Suggest hier verwenden können. Fangen wir an. Ich habe gerade auf eines der Dinge gegoogelt, über die ich einen Blog schreiben könnte, also Content-Marketing-Tipps. Aber dann sehe ich, dass ich diese Firma kenne, eine ziemlich große ist. Sie haben so viele Leser so und sie tun es schon recht gut, weil diese Inhalte Tipps, Content-Marketing-Tipps , Content-Marketing, Content-Marketing-Tipps. Wenn Sie es bereits dort sehen, hatte in diesem Titel in ihrer URL und in dieser Beschreibung, dann bedeutet es, dass sie bereits sehr gut durchdacht sind. Sie haben darüber nachgedacht, was normal ist, weil sie Content-Vermarkter sind. Wahrscheinlich haben sie dort etwas Gutes getan. Für mich ist es auch sehr schwer, Nischen zu finden, an die die großen Unternehmen noch nicht gedacht haben. Aber das ist eigentlich, was ich tun mag, um diese Nischen wirklich zu finden. Dann zum Beispiel Content-Marketing-Spezialist. Dies sind alle Anzeigen, die wir unter scrollen und dann sehen Sie hier, dieser hat es hier, es hat hier, es hat hier, aber dann ist hier mein Inhalt, der nicht in der URL ist und es ist auch nicht in der Beschreibung, also könnte ich sein besser als das. Indeed.nl ist eine ziemlich große Firma, aber sie haben es nicht in ihrem Titel und nicht wirklich zusammen in ihrer Hauptbeschreibung. Hier haben sie es, haben es dort, aber vielleicht nicht in der URL, ich muss überprüfen, dass man nie weiß, ob es etwas gibt. Ich glaube nicht, denn hier sehen Sie die URL nicht wirklich, ich kann es überprüfen wie, nein. Sie sehen, dass sie nicht wirklich die URL haben, also nein. Wenn ich an einen Beitrag denken würde, also wenn das so wäre, mein Weg, wie mein erster wird Content-Marketing-Spezialist sein. Dann werde ich darüber schreiben, was ein Content-Marketing-Spezialisten ist, und was mache ich. Ich werde auch versuchen, einen kreativen Beitrag um diese Themen zu erstellen, so dass es auch ein bisschen anders ist als das, was bereits da ist, so dass, wenn die Leute diese Zeile sehen und ich irgendwo hier bin, natürlich, sie [unhörbar] 6. KeywordPlanner - Thema 2: Nummer 2 ist SEO und Social Media, und ich werde Ihnen wieder ein paar Tools zeigen, wie wir das tun können. Es ist auch hier wieder interessant, wenn Sie mit Englisch und Niederländisch oder einer anderen Sprache arbeiten, Wie können Sie das tun und was es gibt Ihnen zurück aus dem Google Keyword Planner. Wir werden den Google Keyword-Planner und auch Google Suggest verwenden. Wir gehen zum AdWords-Keyword-Planner und klicken auf diesen Suchbegriffe. Dort sehen Sie, dass ich bereits einige Vorbereitung gemacht und ich habe bereits SEO und Social Media, SEO Social Media, Facebook SEO, LinkedIn und SEO, Facebook und SEO, und auch einige Instagram hinzugefügt Facebook SEO, LinkedIn und SEO, . Ich habe mehr über das Thema Social Media im Detail nachgedacht. Also erkläre ich, wie SEO mit alten verschiedenen sozialen Medien sein könnte. Ich denke, es ist ziemlich interessant, weil es alles in der Tabelle geht. Die meisten der Zeiten für Facebook SEO nicht so viel mehr, aber Social Media SEO, ja, und Instagram geht nach oben. Das ist ziemlich interessant, dass es mehr Leute gibt, die danach suchen. Dann, wenn wir wieder nach diesem eher niedrigen Wettbewerb Fragen oder Suchen suchen, hoffen wir, dass es niedrig bleibt, Ich klicke zu oft. Dann siehst du manchmal auch Dinge, wo du denkst, nun, das ist nicht wirklich mit dem verbunden, was ich möchte. Hier müssen Sie einige Wörter finden, die für Sie interessant sein könnten. Dort sehen Sie wieder die, die ich dachte, Social Media Optimierung, Social Media zoekmachine. Das ist Suchmaschine, Instagram SEO, das ist die, die wir haben. Dann suchen wir weiter. Was ich suchen möchte, ist wirklich einige Inhalte, von denen ich denke, dass es interessant ist, einen Blog zu schreiben. Ich weiß, weil ich bereits einige Forschung, dass es etwas über sein sollte, zum Beispiel, Social-Media-Plan, die auch interessant sein könnte, zu schreiben? Nein, weil ich nicht getan hatte, dass es noch eine Suche gab. Es gab etwas mit Instagram Bio. Denn ich weiß, dass Sie zum Beispiel Ihre Instagram Bio-Tipps optimieren können. Ich denke, es ist auch interessant, denn das ist auch Instagram SEO in Instagram. So können Sie nach Wörtern in Instagram gesucht werden, wenn Sie Ihr Bio gut schreiben. Aber es gibt auch andere Tipps, die Ihre Websites SEO helfen. Diese beiden Dinge, über die ich gerne sprechen möchte. Das hier, ich denke, es ist etwas, das interessant sein könnte. Hier sehen Sie auch das Instagram-Profilbild, Facebook-Hashtag-Suche. Diese Art von Dingen, sehen Sie, dass diese geringe Lautstärke, und wir können darüber nachdenken. Was ist der Unterschied? Eigentlich mit Hashtag-Suchen und SEO. Sie sehen Twitter SEO, könnte auch etwas sein. Meistens finden Sie hier etwas, dass Google Analytics Instagram, das ist auch etwas, das ich meine Liste aufschreiben möchte. Ich habe bereits fünf, wie LinkedIn und SEO, Facebook und SEO, Instagram und, aber auch zusätzliche, die ich hier gefunden habe, das ist Google Analytics, Instagram, und die Instagram Bio-Tipps. Ich füge all diese auf meiner Liste für meinen zweiten Monat hinzu. 7. Google Vorstellung für Thema 2: Und auch Google Suggeseggt wieder. Ich kann Google Suggest immer noch verwenden, weil man es nie weiß. So sehen Sie hier Social Media-Trends, aber wir wollen etwas damit tun. Social Media SEO. So sehen Sie Ranking Tipps, Social Media SEO Strategie, das könnte auch etwas sein, oder Instagram SEO Tipps. Dann sehen Sie Twitter SEO-Tipps. Das ist also ein verrückter. Dann sehen wir LinkedIn Optimierungs-Tipps. LinkedIn SEO-Bild. Dies sind also Suchvorgänge, die Sie auch wieder zu Ihrer Liste hinzufügen können. Gehen Sie einfach mit diesen Vorschlägen zurück in Ihren Google AdWords Keyword-Planer und sehen Sie sich an. Zum Beispiel mit diesem. Wenn wir es hinzufügen, müssen wir einen loswerden. Dann fügen wir es hinzu, weil wir zuerst relevante Keywords wollen. Ein wenig und dann sehen Sie, es gibt nicht so viel Suche nach. Das ist also ein bisschen schade, aber es könnte sein, dass es jetzt weitere relevante Dinge darunter gibt. Sie müssen also wirklich diese ganze Liste durchschauen. LinkedIn-Schlüsselwörter, zum Beispiel, könnten etwas darüber zu schreiben sein. Also gehen Sie und beginnen, sich mit all diesen Arten von relevanten Dinge.Also, das war Thema zwei mit dem Keyword-Planer. Ihre eigenen Vorstellungen von dem, was Sie von den kleineren Dingen denken , die sich in diesem allgemeinen Thema befinden. Also mit Social Media, dem Facebook, der LinkedIn auf sich selbst und zusammen mit SEO. Also das war schon ziemlich gut, das war einfach, aber man kann immer mehr graben, man kann immer alle relevanten anderen Keywords betrachten und wie Sie auch gesehen haben, können Sie dieses Google Sugge-Tool verwenden, um zu sehen ob es irgendwelche relevante andere Schlüsselwörter gibt es für Sie, über die Sie schreiben könnten. Also, jetzt gehen wir zum dritten Thema über die beängstigende Agentur. 8. Anregung der Öffentlichkeit – Thema 3: Dieses letzte und dritte Thema ist Agentur-Thema. Mein Business Coach sagte mir, du könntest eine Agentur gründen und dann dachte ich, klingt sehr gut, klingt cool. Ich werde gerne eine Agentur, aber wie mache ich das? Wie komme ich dorthin? Was ist es eigentlich? Bevor man tatsächlich mit manchmal mit einem Thema beginnen kann, muss man etwas recherchieren, wenn man schon anfangen muss, um zu sehen, worum es geht. Dann kam ich auch auf, zum Beispiel, dass Sie sich SEO Agentur oder Content-Marketing-Agentur oder Content-Agentur oder digitale Agentur nennen können , aber das ist eigentlich, wenn Sie diese digitalen Agenturen sehen , sie sind wirklich groß und ich will nicht bis dahin. Für mich möchte ich klein bleiben, so viele kann ich mich SEO nennen, Kreativagentur, was ich eigentlich schon tun, aber dann auf Niederländisch. Ich könnte auch diese Keywords in den Keyword-Planner hinzufügen und damit beginnen, Inhalte um sie herum zu erstellen. Aber was ich eigentlich gerne tun und dieses Agentur-Thema machen möchte, ist auch zu sehen, wie man eine Agentur wird. Was ich suchte war, nur in Google, wie man eine Agentur wird und eigentlich Google sollte es einfach auch beenden, wie man ein Agenturgeschäft wird. Ich habe einen Artikel darüber gefunden und der Artikel sagte in wenigen Schritten. So werden Sie eine Agentur, es ist sehr einfach. Zweiter Schritt war eine Sache, die ich wirklich denke, ist sehr wichtig und das ist in Nische gefunden, eine Nische sein, also das ist, was ich schon bin, weil ich diese SEO Content Marketing Nische bin, aber ich möchte mehr über Nischen als auch schreiben. Was ist jetzt meine nächste Frage ist und dafür möchte ich ein anderes Tool verwenden. Was fragen die Leute, wenn sie an Nischen denken? Wenn Sie auch eine Agentur gründen wollen, aber Sie nicht wissen, was eine Nische ist oder Sie haben eine andere Frage zu Nischen. Ich kann jetzt in diese Antworten schauen oder tatsächlich in die Fragen, die Leute auf Google stellen, indem sie das Tool verwenden, um die Öffentlichkeit zu beantworten, also das ist, was ich Ihnen jetzt zeigen werde. Das sieht immer sehr beängstigend aus, dieser Typ schreit euch Studenten an. Es ist ein nettes Werkzeug, also werde ich die Sprache in Englisch für Sie behalten und dann werde ich hier Nische tippen und Fragen bekommen. Dies sind Fragen, die in Google über eine Nische gestellt und Sie werden hier wie eine Spinne von Fragen bekommen, also werde ich auf Daten klicken. Es gibt Fragen, wenn gibt, gibt es die Fragen mit Dose, es gibt Frage wie? Sie können darüber nachdenken, welches von diesen für Sie interessant ist. Diese Fragen werden in Google gestellt. Es ist nicht, dass sie alle so viel gefragt werden, aber sie werden gefragt, so finden Sie die interessantesten Nischen hier, dass Sie denken, dass sind interessant und dann fügen Sie sie einfach in die Google. Ich habe bereits einige in niederländischer Basis erscheinen. Nur 10? Ich weiß nicht, welche Fragen das sind, sind vielleicht nur verrückte Fragen. Welche Nische sollte ich wählen, es ist die einzige, eine Nische zu wählen. Das scheint nicht so relevant zu sein. Wenn Sie kopieren, wenn [unhörbar], aber diese sind nicht wirklich relevant, gut. Dann kleben Sie, meine ich. scheinen sie nicht so viele Fragen zu haben, weil es Holländer ist. Wir müssen es auf Englisch finden. Dann würden wir wahrscheinlich mehr finden, nicht so viel. Aber nun, Sie sehen hier wenigstens, dass es mehr Ideen gibt. Zum Beispiel, Nischenmarkt, Nischengeschäftsideen, Nischenmarketing-Ideen. Sie können bereits in dieser besten Nischenwebsites verloren gehen. Ich meine, das ist so einfache Dinge, über die man Beiträge schreiben kann, und die Leute suchen danach. Warum geben Sie es ihnen nicht? müssen Sie auch noch einmal überprüfen, ob Sie über diese besten Nischenwebsites schreiben möchten. Wie läuft meine Konkurrenz? Ja, die lustige Sache, die ich nach englischen Begriffen auf Niederländisch suche. Google möchte mir zuerst niederländische Websites zeigen. Manchmal suchen die Leute auf Niederländisch. Niederländer suchen nach englischen Phrasen, und dann haben wir als die Unternehmen, die näher an diesem Sucher sind, einen Vorteil, weil wir höher als die englischen gezeigt werden, und das ist ein guter. Man sieht hier wieder, dass die Konkurrenz auf Niederländisch nicht so gut ist, weil es nur eine niederländische Firma gibt, die auch auf Niederländisch spricht. Ich denke, dass diese zumindest die besten Nischen-Websites sicher eines der Dinge sein, die ich der Blog-Post bin, werde ich innerhalb meiner Agentur Thema neben vielleicht die SEO-Agentur schreiben. Das haben wir hier getan, dass wir auch in der Öffentlichkeit nach der Antwort gesucht haben , aber nicht das beste Beispiel für eine Antwort in der Öffentlichkeit war. Deshalb möchte ich Ihnen ein weiteres Beispiel zeigen, um Ihnen zu geben, um Ideen zu bekommen. Das ist, was ich Ihnen im nächsten Video zeigen werde, für Illustratoren. Ich muss schnell sein, weil Sie sehen, dass das Licht sinkt und ich möchte diese Videos heute aufrunden. Ich meine, die Lichter sinken, es wird dunkel. Wir sehen uns in meinem nächsten Video. 9. Beantworte die Öffentlichkeit für Thema 3: Dieses letzte und dritte Thema ist Agentur-Thema. Mein Business Coach sagte mir : „Du könntest eine Agentur gründen.“ Ich dachte, es klingt sehr gut, es klingt cool. Ich würde gerne eine Agentur werden, aber wie soll ich das machen? Wie komme ich dorthin? Was ist es eigentlich? Bevor Sie tatsächlich mit etwas mit einem Thema beginnen können, müssen Sie etwas recherchieren. Wir müssen schon anfangen zu sehen, worum es geht, worum es geht. Dann kam ich auch auf, zum Beispiel, dass Sie sich SEO Agentur oder Content Marketing Agency oder Content Agency oder Digital Agency nennen können . Aber das ist eigentlich, wenn man diese digitalen Agenturen sieht, sie sind wirklich groß und ich will noch nicht dorthin kommen. Für mich möchte ich sagen, dass ich mich als SEO-Kreativagentur bezeichnen kann. Was ich eigentlich schon tue, aber dann auf Niederländisch. Ich könnte auch diese Keywords in den Keyword-Planner hinzufügen und damit beginnen, Inhalte um sie herum zu erstellen. Was ich eigentlich mit diesem Agentur-Thema machen möchte, ist auch zu sehen, wie man eine Agentur wird. Was ich suchte, war nur in Google auf, wie Agentur zu werden. Eigentlich, Google schlägt vor, auch beenden Sie es mit, wie man ein Agenturgeschäft zu werden. Ich habe einen Artikel darüber gefunden und der Artikel sagte in wenigen Schritten, so werden Sie eine Agentur. Sehr einfach. Der zweite Schritt war eine Sache, die ich wirklich denke, ist sehr wichtig und das ist in Nische gefunden, Nische. Das ist, was ich schreibe, weil ich diese SEO Content Marketing es bin. Ich möchte es auch noch mehr Nischen schreiben. Was ist jetzt meine gemischte Frage ist, und dafür möchte ich ein anderes Tool verwenden. Was fragen die Leute, wenn sie an Nischen denken? Wenn Sie auch eine Agentur gründen wollen, aber Sie nicht wissen, was die Nischen sind, ich habe eine andere Frage über eine Nische, ich kann sie jetzt mit diesen Antworten verknüpfen oder tatsächlich mit den Fragen, die Leute auf Google stellen, , indem Sie es verwenden, um die Öffentlichkeit zu beantworten. Das werde ich dir jetzt zeigen. Das sieht immer sehr beängstigend aus, dieser Typ schreit dich an. Aber trotzdem ist es ein nettes Werkzeug. Ich werde die Sprache auf Englisch für Sie halten. Dann werde ich es hier Nische spielen und Fragen bekommen. Dies sind Fragen, die in Google über eine Nische gestellt werden. Sie werden hier eine Spinne von Fragen bekommen. Ich werde auf Daten klicken. Da sind die Fragen mit sind, da sind die Fragen mit Dose, es gibt Frage wie? Sie können darüber nachdenken, welches von diesen für Sie interessant ist. Diese Fragen werden in Google gestellt. Es ist nicht, dass alle so viel verlangt werden, aber sie werden gefragt. Finden Sie hier die interessantesten Nischen, von denen Sie denken, dass sie interessant sind, und dann fügen Sie sie einfach in die Google ein. Ich habe schon einige auf Niederländisch gemacht. Fügen Sie hier rein, nur zehn. Ich weiß nicht, welche Fragen das sind, sind vielleicht nicht nur verrückte Fragen. Welche Nische sollte ich wählen, ist die einzige, welche Nische zu wählen. Das scheint nicht so relevant zu sein. Ich bin mir schon sicher, dass diese nicht wirklich relevant sind. Dann fügen Sie den Mittelwert ein. Sie scheinen nicht so viele Fragen zu haben, aber das liegt daran, dass es Holländer ist. Wir müssen es auf Englisch finden. Dann würden wir wahrscheinlich mehr finden. Nicht so sehr. Aber Sie sehen hier wenigstens, dass es mehr Ideen gibt. Zum Beispiel Nischenmarkt, Nischengeschäftsideen und Nischenmarketing-Ideen. Sie können bereits in dieser besten Nischenwebsites verloren gehen. Es gibt so einfache Dinge, über die man Beiträge schreiben kann und die Leute suchen danach. Warum geben Sie es ihnen nicht? Sie müssen auch noch einmal überprüfen, wenn Sie über diese besten Nischenwebsites schreiben wollen, wie ist meine Konkurrenz? Die lustige Sache, die ich auf einem englischen Begriffe in Niederländisch suche. Google möchte mir zuerst niederländische Websites zeigen. Manchmal suchen Menschen auf Niederländisch, Niederländisch Menschen nach englischen Phrasen. Dann haben wir als die Unternehmen, die näher an diesem Sucher sind, einen Vorteil, weil wir höher als die englischen gezeigt werden. Das ist ein guter. Sie sehen hier, dass die Konkurrenz auf Niederländisch nicht so gut ist, weil es nur eine niederländische Firma gibt , die auch auf Niederländisch spricht. Ich denke, dass diese zumindest die besten Nischen-Websites sicher einer der Blog-Post sein , die ich in meiner Agentur Thema neben vielleicht der SEO Agentur schreiben werde . Das ist, was wir hier die Antwort an die Öffentlichkeit getan haben oder so. Das war nicht das beste Beispiel für die Beantwortung der Öffentlichkeit. Deshalb möchte ich Ihnen ein weiteres Beispiel zeigen, um Ihnen zu geben, um Ideen zu bekommen. Das ist, was ich Ihnen im nächsten Video zeigen werde, für Illustratoren. Ich muss schnell sein, weil Sie sehen, dass das Licht sinkt und ich möchte diese Videos heute aufrunden. Wenn das Licht untergeht, meine ich, es wird dunkel. Wir sehen uns in meinem nächsten Video. 10. Zusätzliches Beispiel für Illustratoren – Antwort auf die Öffentlichkeit: In diesem letzten Video zeige ich Ihnen, wie Sie planen können. Das ist es, was ich beenden werde. Aber auch ein weiteres schnelles Beispiel darüber, wie ein Illustrator drei Monate mit Themen planen kann. Dann werde ich von einem Thema etwas ausziehen. Ich werde Ihnen ein Beispiel für ein Thema geben und dann die Öffentlichkeit beantworten verwenden. Also, das ist, was ich heute tun werde Ich werde Ihnen schnelle Informationen geben , wie Sie Ihre Keywords planen. In meiner Recherche nach Papier für Illustratoren suchte ich nach dem besten Papier-Illustrator für Illustratoren. Sie sehen hier Zeichenpapier, Bristol Karton, Aquarellpapier, Illustrationstafel, Leinwandpapier. Ich habe keine Ahnung, wovon sie reden. Was wir also tun können, ist, dass wir dies in neue Google-Suchergebnisse hinzufügen. Okay und dann sehen wir , dass sie ganz in Ordnung sind. Was ich finde, ist lustig, das Illustrationstafel ist mittel, aber immer noch hat es ein gutes Suchvolumen, also das ist schön. Du siehst also, dass es nicht so viel gibt. Also, was Sie tun können, ist, dass Sie mehr Ideen über Papier und Illustrationen hinzufügen können oder Sie können zum Beispiel eine dieser kopieren, und dann gehen Sie wieder zu Antwort auf die Öffentlichkeit und scrollen Sie nach unten. Fügen Sie es hinzu, und dann klicken wir erneut auf die Daten. Ich denke, dieser hier ist sehr interessant, wie man Leinwandpapier benutzt. Wir gehen hier zurück und dann fügen wir das hinzu, und da siehst du, wie man Leinwandpapier benutzt. Das geht runter, aber es gibt nur geringe Konkurrenz. Ich denke, dass dies ein ziemlich guter Keyword-Satz ist, weil es ein sehr langer Satz ist, immer noch 50 Suchen haben. Was Sie tun können, können Sie auch hinzufügen, wie Leinwandpapier zum Malen zu verwenden, wie zu verwenden, wie Leinwandpapier, können wir auch Leinwandpapiertasche, Leinwandlaser-Drucker tun. Es gibt also all diese Art von Dingen, die du gebrauchen könntest. Also die Antwort auf das öffentliche Tool oder das Google schlägt Tool vor, oder das Schlüsselwort dort. Alle zusammen könnten einige nette Fragen erstellen , die Sie hinzufügen können und dann können Sie Ihre Inhalte schreiben. Sie können mit solchen Dingen weitergehen, über die Sie nachdenken können, und natürlich auch darunter schauen. Aber es gibt in dieser Zeit nicht so viele Ergebnisse, deshalb ist es einfach, in dieser Antwort The Public zu suchen. Also hoffe ich, dass das Ihnen sehr geholfen hat. Um Ihre Geschichten zu finden, finden Sie den Blog-Beitrag für mindestens drei Monate, über die Sie schreiben können, so dass Sie mindestens 12 Blog-Post-Ideen, die Menschen suchen in Google. So werden Sie Verkehr von diesem für eine lange Zeit haben. 11. Wie du deine Posts veröffentlichst: Das war das Beispiel eines Telefon-Illustrators. Ich hoffe, ich habe Ihnen bei der Erstellung von Ideen und Inhalten für die nächsten drei Monate geholfen , denn das ist wichtig, oder? Ich liebe es, das zu tun. Ich werde Ihnen jetzt erzählen, wie Sie Ihre Beiträge planen, denn, was Sie tun sollten, ist, dass Sie einen Beitrag erstellen, zum Beispiel, an einem Tag, aber wenn Sie Ihre vier Themen kennen, schreiben Sie es an einem Tag oder vielleicht können Sie es auch einmal pro Woche tun. Dann veröffentlichen Sie einmal Woche, aber wenn Sie es an einem Tag für einen Monat schreiben, dann sollten Sie Ihre Beiträge planen. Sie setzen sie, zum Beispiel, WordPress und dann sagen Sie okay, an diesem Tag werde ich es veröffentlichen und eine Woche später werde ich die nächste veröffentlichen und eine Woche später werde ich die nächste veröffentlichen, so dass Google sieht dass du aktiv bleibst, weil das wichtig ist und das auch von Blogs wichtig ist, dass du aktiv bleibst. Fangen Sie an, Ihre Blogs zu schreiben, beginnen Sie mit der Planung Ihrer Blogs. Ich liebe es, Ihnen beizubringen, wie Sie Ihre drei Monate Inhalte erstellen können. Ich hoffe, du hast viel davon gelernt. Ich hoffe, Sie wieder in einer anderen Klasse zu sehen. Tschüss. 12. Was kommt als Nächstes?: Haben Sie einen sehr großen Tag, wie Sie dieser Klasse folgen. Ich wollte dir nur sagen, dass, wenn du jetzt all diese Ideen findest und du einen Blog schreiben wirst, du natürlich einige Ideen brauchst, um diese Blogs zu schreiben, dann musst du sie schreiben. Aber es ist auch gut, Ihre Beiträge für die Keywords zu optimieren, die Sie ausgewählt haben. Das ist, was Sie in einer meiner ersten Klassen lernen können, die ich auf Fähigkeiten setzen. Hier ist der erste Schritt von SET. Es ist Keyword-Recherche und Optimierung von Seiten. So können Sie es auch in meinen Klassen finden, also was Sie tun, ist, dass Sie Ihre Beiträge mit den Keywords optimieren. Ich optimiere auch, wie die Suchergebnisse aussehen. oder Sie können auch niedrige und andere Klasse nennen, die ich gemacht habe. Zum Beispiel, wie Sie Ihre Blogs auf Social Media fördern können, , aber dann geben Sie es auch einen Schub für Ihre S. Also, diese Dinge, die Sie alle in anderen Klassen lernen können, Ich hoffe, Sie auch dort zu sehen.