Grautöne mit Komplementärfarben mischen | Lana Johnson | Skillshare
Drawer
Suchen

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Grautöne mit Komplementärfarben mischen

teacher avatar Lana Johnson, Life in Color

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

    • 1.

      Die Intro mischen

      1:35

    • 2.

      Die Materialien mischen

      3:28

    • 3.

      Grays Gelb nach Lupen mischende

      11:08

    • 4.

      Die Graufarben zu Orange mischen

      10:20

    • 5.

      Grautöne bis grün mischen

      11:40

    • 6.

      Die Grundfarben mischen

      3:11

    • 7.

      Grays

      0:44

  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Jedes Niveau

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

168

Teilnehmer:innen

1

Projekt

Über diesen Kurs

Es ist ziemlich üblicherweise dabei, sich mit dem Malen von Weiß und Schwarz gut zu bewerben. Ja! Natürlich wirst du dir aber graut, du kannst dir die Möglichkeiten geben, die du mit dir anfangen kannst und deine gray, zu haben, als du einfach Schwarz-Weiß mischst. Das Mischen von kostenlosen Farben ermöglicht uns endlos die Möglichkeiten von Farben zum Erstellen von und das Graut. Farbtheorie ist einfach die Kunst des Malen von Farben und wie Farben interagieren kann. Mein Ziel für diesen Kurs ist es, deine Kunstwerke mit den freien Farben zu eröffnen!

Ich denke oft auf unser fertiges Produkt konzentriere uns auf das Produkt und wir wollen die Arbeit nicht anwenden, um das Ergebnis zu bringen, das wir uns wünschen. Dieser Kurs wird Spaß sein, aber auch die Grundlagen, die du auf deine zukünftigen Kunstwerke auswirken und deine Farben aufheben, egal ob du mit Aquarellfarbe, Acrylfarben oder anderen Mitteln arbeitest!

In diesem Kurs werden wir:

- Erstelle die gradual mit den freien Farben.

- Lerne die feineren Unterschiede der grays durch verschiedene Farbkombinationen

Empfohlene Materialien

Farbpalette (Klick hier)

Wasserbecher (Klicke hier)

Malpinsel (Klicke hier)

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Lana Johnson

Life in Color

Kursleiter:in

I’m Lana, artist and owner of Come Alive Studio. I have been a visual artist since I learned to hold a crayon and refer to myself as a Jack of All Trades because I love to try my hand at all things creative. I robbed the cradle when I married my younger and ridiculous husband and I am a mom to a sweet kitty named Juneau who likes to bite eyebrows. The day after Thanksgiving I beeline to the grocery store in hopes to get my hands on a box of white chocolate covered Oreos! Let's be instafriends!

Nature and process have always been the center of my inspiration. My hope is to create art that manifests the beauty and intricacies of the earth. In a world where we often look from one thing to the next to fulfill our wants and needs, I strive to create art out of the discarded... Vollständiges Profil ansehen

Level: Beginner

Kursbewertung

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen auf Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Die Intro mischen: Hallo, ich bin Lana, Künstlerin und Eigentümerin von Come Alive Studio. Ich bin seit etwa acht Jahren professioneller Künstler. Dazu gehört auch das Unterrichten von Studenten, die im Alter von 5-80 Jahren reichen. Eines der Dinge, die ich wirklich leidenschaftlich bin, sind Farben und Kunstwerke. Diese Farben können auf jedes Medium angewendet werden, das Sie verwenden. Insbesondere möchte ich meinen Schülern beibringen, wie sie ihre eigenen Farben erstellen, anstatt Farben direkt aus der Tube zu verwenden. Heute werden wir lernen, wie man Grautöne mit kostenlosen Farben mischt. Wir werden Grautöne mit Grün und Rot, Gelb und Lila und Orange und Blau mischen . Sie erhalten eine breite Palette von Farben innerhalb des Mischen der ergänzenden Farben, aber wir werden sehen, wie man Grautöne erstellt, anstatt eine graue Farbe aus der Röhre oder ein bewässertes Schwarz mit Weiß zu verwenden. Es wird ein wirklich lustiger Kurs, und wir werden das mit der Erstellung einer Farbskala tun. Wir fangen hier mit reinem Blau an und fügen langsam Orange hinzu , bis Sie auf der gegenüberliegenden Seite zu einer Orange gelangen, aber in der Mitte wird diese schöne Auswahl an grauen Farben haben. Das ist, was ich möchte, dass Sie in der Lage sein, von dieser Klasse wegzunehmen, ist, wie Sie Ihre eigenen Grautöne mischen, so dass Ihr Kunstwerk mehr Tiefe haben wird, als einfach nur schwarze und weiße Farbe zu mischen, um Grau zu erstellen. Lasst uns anfangen. 2. Die Materialien mischen: Die Vorräte, die wir für diese Klasse verwenden werden, sind ziemlich einfach. Zuerst benutze ich nur ein Stück Papier, das 9x12 ist. Es ist ein kaltes Stück Papier für Aquarell, denn das ist das Medium, das ich heute für diese Klasse verwende. Aber ehrlich gesagt können Sie auch Acryl verwenden, wenn Sie wollten. Wir werden horizontal arbeiten, also wollen Sie, dass es mindestens 10 Zoll breit ist. Ich benutze einen flachen Pinsel. So ist der Kopf des Pinsels nur ein Quadrat und der Grund dafür ist es auch ein Pinsel Größe 10. Auch hier sind Sie offen, um Pinsel in der Größe zu verwenden, die Sie möchten , aber wir werden unsere Pinselstriche so machen. Also, ich möchte, dass dein Pinsel breit genug ist, um eine Farbe zu sehen. Sie wollen also keine wirklich dünne Bürste verwenden. Es wird einfach einfacher sein, ein Farbfeld mit einem etwas breiteren Pinsel zu machen. Ich verwende meine Lieblings-Farbpalette, die ich auch verwenden kann, um leicht zu reisen. Also schnappt es so zu. Ich habe mal gemalt. So können Sie einfach Ihre Farbe in die kleine Röhre spritzen und es trocknet hier. Also in dieser einen Palette habe ich diese Oberfläche. Ich habe diese Oberfläche hier oben, aber diese klare Sache taucht auch aus, so dass Sie drei verschiedene Oberflächen haben. Ich werde diese Palette, wenn Sie es mögen, in den Notizen der Klasse verknüpfen . Ich werde ein Papiertuch falten, nur um Ihren Pinsel tupfen, wenn Sie Aquarell verwenden, wenn Sie zu viel Wasser auf den Pinsel selbst und dann einen Wasserbecher bekommen. Auch wenn Sie Aquarelle für diese Klasse verwenden, aber Sie sind willkommen, Acryl zu verwenden, wenn Sie das haben. Wieder liebe ich diesen Becher. Es bricht zusammen. So sorgt es für ein gutes, leichtes Reisen. Es hat auch diese Grate auf der Oberseite, so dass oft Ihr Pinsel, wenn Sie es auf Ihren Tisch legen, wird es rollen und dann riskieren Sie es auf Ihrem Kunstwerk bekommen. Dies ist für Ihre Bürsten genau dort entworfen, so dass es nicht abrollen kann. Auch hier werde ich dies in den Klassennotizen verknüpfen. Dann Farben verwenden wir heute sechs Farben. Wir tun Komplementärfarben gelb und lila. Sie möchten sicherstellen, dass Sie so treu wie möglich zu einem echten lila oder gelb werden. Also verwenden wir Cad Yellow Light für das Gelb. Wir verwenden Purple Dioxin, das nur versucht, ein Lila zu wählen, das genauso viel blau und rot war. Wir verwenden eine primäre rote Farbe mit Viridiangrün und Ultramarinblau mit einem Cadmiumroten Licht, tut mir leid, aber es ist orange. Das sind die Farben, die wir benutzen werden. Verwenden Sie erneut das, was Sie zur Verfügung haben. Denn man kann das gleiche Orange mit zwei verschiedenen Blues mischen und eine völlig andere Farbpalette haben. Also diese Übung ist wirklich nur, um Ihnen die Variation von Farben und Grauen beizubringen , die Sie erhalten können, wenn Sie zwei Farben miteinander mischen. Also, das sind die Vorräte. Lasst uns anfangen. 3. Grays Gelb nach Lupen mischende: Wir beginnen damit, unsere ergänzenden Farben Gelb und Violett zu mischen. Wenn Sie mein erstes Video über Grundlagen verpasst haben, möchten Sie vielleicht einfach zurückgehen und es anschauen, aber ergänzende Farben sind Farben die einander gegenüberstehen, und sie färben nicht gut. Ich werde nur ein kleines bisschen von diesem Gelb auf meiner Palette punkten. Ich werde dasselbe für das Purple tun. Ich beginne hier mit einer sauberen Oberfläche, so dass ich keine Farben habe, die diese Mischung verunreinigen könnten , weil Sie möchten, dass sie so sauber und wahr wie möglich ist. Ich habe in meinen zwei Farben gepunktet. Sie möchten mit einem Stapel von jedem beginnen, und Sie möchten sicherstellen, dass der Stapel groß genug ist, weil Sie denselben Stapel jedes Mal verwenden , um Farbe hinzuzufügen. Es wäre besser, es zu viel zu machen, als nicht genug. Ich fühle mich, als würde ich ein bisschen mehr machen, nur weil ich nicht auslaufen will, und ich füge Wasser hinzu. Was wirklich wichtig ist zwischen jedem Farbfeld, das wir malen werden, ist, Ihren Pinsel wirklich gut zu reinigen, weil Sie nicht wollen, um zu kontaminieren wenn Sie gehen, um mehr lila oder gelb zu bekommen, Sie wollen nicht, um die Farben zu kontaminieren. Jetzt werde ich ein Purple machen. Ich werde es weit genug weg zu tun, wo die beiden nicht miteinander mischen und ein bisschen mehr bekommen. Ich füge nur Wasser hinzu, um die Fließfähigkeit zu erreichen, die ich will. Ich will nicht, dass es zu trocken ist, oder es klebrig wird. Ich habe für jede Farbe einen guten Stapel angefangen. Dann wasche ich meine Bürste richtig gut. Ich werde immer noch etwas Purpur auf meinem Papiertuch hier sehen, von wo ich das überschüssige Wasser abbekommen habe, also werde ich weiter putzen. - Das ist besser. Zuerst werde ich mit nur einem reinen Farbfeld von Gelb anfangen. Wir werden horizontal über die Oberseite arbeiten. Sie können Ihre Farbfelder so groß oder so klein machen, wie Sie möchten. Sie möchten sicherstellen, dass sie groß genug sind, dass Sie die Farbe wirklich sehen können. Wir haben unser Gelb. Reinigen Sie Ihren Pinsel nach jedem hier. Stellen Sie sicher, dass Sie, wenn Sie Purpur greifen, nur lila werden. Das ist, wo es wichtig wird. Ich möchte, dass dies eine sehr allmähliche Verschiebung ist. Du kannst es noch schrittweiser machen als ich. Aber um das zu tun, werde ich kaum lila bekommen. Ich werde nur meine Bürste am Ende tauchen, und ich werde das nehmen und es in dieses Gelb mischen. Dann nimmst du es und machst dein nächstes Farbfeld. Es mag zunächst so subtil sein, dass man den Unterschied nicht unbedingt sieht. Aber ich sehe schon einen leichten Unterschied zwischen diesen beiden. Dieses Gelb ist irgendwie etwas dunkler. Reinigen Sie Ihren Pinsel wieder, greifen Sie noch ein wenig mehr lila und fügen Sie ihn Ihrem Gelb hinzu. Du fragst dich wahrscheinlich, wie ich jemals grau werden werde. Aber ich verspreche, es wird schneller passieren, als Sie sich vorstellen können. Jedes Mal, wieder, werden Sie nur einen Hauch von Lila zu greifen, fügen Sie es zu Ihrem Gelb. Sie können beginnen zu sehen, dass sich unsere Farbe ändert, sie ist definitiv immer noch gelb, aber es ist ein anderes Gelb. Diese Übung wird Ihnen nicht nur eine gute Mischung aus geben, das ist ein wenig zu viel lila. Wenn Sie das Gefühl haben, dass ging weit dunkel, Sie können einfach reinigen Sie ihre Bürste und holen Sie den Rest Ihrer Farbe ab und dann mischen Sie es zusammen. Wir werden nicht nur immer grasen oder begreifen Farben, aber Sie werden immer eine Reihe von Gelbtönen und eine Reihe von Purpur statt direkt aus den Röhrenfarben. Unser Gelb beginnt sich in einen gelben Ocker zu verwandeln, also hat es nur einen bräunlicheren erdigen Ton, was bedeutet, dass wir in Richtung Grautöne kommen. Jedes Mal ging es auf der Folie um Farbe, weil ich möchte, dass Sie in der Lage sein, die subtilen Unterschiede zu sehen, die Sie haben könnten. Jetzt fangen wir wirklich an, in bräunliche Grautöne zu kommen. Ich denke, die Sache, die an Grau schön ist, ist, dass es so viele verschiedene Farbtöne mit jedem Grau geben kann . Das ist es, was die Tiefe unserer Farben und letztendlich die Tiefe unserer Bilder ergänzt. Denn wenn Sie nur Farben direkt aus der Röhre verwenden, kann es einfach ein wenig flach und langweilig werden. Dies ist eine einfache Möglichkeit, sich vielleicht herausfordern , weniger Farben in diesem Gemälde zu verwenden, und um zu sehen, wie viele Farben Sie bekommen können. Jetzt kommen wir wirklich in die Grautöne. sind für mich ein paar wirklich schöne Grautöne, die einen Reichtum haben, denn wenn man schaut , kann man mögen, ja, ich kann ein bisschen lila darin sehen, ich kann ein bisschen gelb darin sehen. Das ist es, worauf Sie zielen. Von hier aus wird esin Lila übergehen in Lila übergehen . Aber selbst das Lila, es ist genau so, als hätten diese Gelbe ein Hands-Off-Grau, und dann ist sogar dieses Lila ein sehr gedämpftes, unter getöntes, gräuliches Lila. Es ist ein bisschen zu viel lila. Obwohl dies sehr klar ein lila ist, gibt es immer noch ein Gelb darin, weil wir mit diesem ursprünglichen gelben Stapel begonnen haben. Dieses Lila ist sehr viel noch anders als unser reines Lila hier drüben. Wahrscheinlich machen wir noch einen Stapel fügen hier den Purpur hinzu. Dann mache ich ein geradliniges Purpur. Jetzt gehe ich einfach direkt nach Purple. Wir haben unsere Farbskala von Cad gelben Lichtern bis hin zu diesem Lila gemacht. Darin sehen Sie all diese verschiedenen Variationen von Farben und Sie könnten ehrlich Hunderte von Farben zwischen jedem von ihnen bekommen. Aber das hier, sind alle verschiedene Arten von Grauen. Zuerst wirst du vielleicht nicht so sein, naja, das sieht nicht wie ein Grau aus. Aber sobald Sie das in Ihre Bilder setzen, werden Sie sehen, dass das Grau wie dieses viel besser funktioniert als ein Grau, das Sie einfach mit Schwarz und Weiß mischen. Das ist unsere Farbskala für diese ergänzenden Farben. 4. Die Graufarben zu Orange mischen: Jetzt arbeiten wir daran, von blau nach orange zu gehen. Dies sind ergänzende Farben, die auf dem Farbrad entgegengesetzt sind. Jedes Mal, wenn ich will, dass du neues frisches Wasser bekommst, also habe ich mein Wasser gereinigt, und ich habe auch unseren Gaumen gereinigt, damit ich eine neue Oberfläche haben kann. Das ist nur gefärbt, es ist nicht wirklich nass. Fangen wir damit an, etwas frisches Blau auszuspritzen, und ich benutze Ultramarinblau und etwas Cad rotes Licht. Obwohl es Cad Red sagt, ist es definitiv ein echtes helles Orange, es ist eine sehr kräftige Farbe. Deshalb fange ich mit Blau an und arbeite dann unseren Weg zur Orange, denn die Orange kann dieses Blau leicht überwältigen. Wieder werde ich mit einem guten Haufen Blau beginnen, ein bisschen flüssiger werden, ich putze meine Bürste wirklich gut und bekomme etwas Orange. [ unhörbar] Ich versuche, die gleiche Menge an Übergängen für das Blau zu Orange zu bekommen, aber das kann nicht passieren; verschiedene Farben funktionieren unterschiedlich miteinander. Also beginnend mit blau, hier oben, blaues Muster, und wieder, nur die geringste Menge Orange. Du gehst lieber zu wenig, um anzufangen, und dann bekommst du mehr, als von Anfang an mit zu viel zu beginnen, denn sobald du dein [unhörbar] kontaminiert hast, willst du nicht unbedingt zurückgehen , denn dann wirst du Ich versuche herauszufinden, wo du warst. Ich werde noch etwas Orange schnappen und es einmischen. Es ist sehr subtil, aber ich kann anfangen zu sehen, dass das Blau dunkler wird. Kannst du diesen kleinen Unterschied sehen? Dies ist eine weitere gute Übung, um Sie einfach in Feinheiten in Farbe zu lehren, und anstatt zu sein „Sie sind die gleichen blauen,“ und Sie „Gibt es einen Unterschied zwischen diesen beiden?“ Je schwieriger Sie aussehen, desto mehr werden diese Veränderungen für Sie offensichtlich und Sie werden in der Lage sein, sie in Ihren Kunstwerken, in den Kunstwerken anderer Menschen zu sehen , und es ist wirklich, was Ihre Bilder Tiefe verleiht. Ich versuche auch sicherzustellen, dass ich es in diesen ganzen Stapel mischen kann, weil ich manchmal etwas Blau haben kann , das hier drüben sitzen könnte und dann nicht rein gemischt wird. Jetzt fangen wir an, eine wirklich wunderschöne Marineblau Farbe zu bekommen, was vielleicht überraschend sein könnte, dass Sie ein Marineblau bekommen können, indem Sie Orange damit mischen. Deshalb liebe ich diese Art von Übungen, weil es deine Welt für neue Dinge öffnet. Es wird ein großer Schwachkopf. Jetzt fange ich wirklich an, diese Verschiebung in den Grauton zu sehen, also wenn Sie plötzlich von hier nach hier schauen, können Sie diese Veränderung sehen, und wie das viel mehr ein grauer Farbton ist als dieser. Keine wirklich schöne graue Farbe, und ich kann anfangen, diese Verschiebung genau hier zu sehen, zwischen mehr Blau zu mehr Orange. Jetzt verschiebt es sich zu einer sehr fast rostigen Farbe, aber immer noch in der grauen Familie. Diese Art von Farben wäre wirklich toll für einen staubigen Sonnenuntergang oder Sonnenaufgang, es wird eine wirklich schöne sein, und das ist keine Farbe, die Sie in einer Röhre finden. Ich weiß, was wir hier tun, ist keine Raketenwissenschaft, Sie mögen sagen: „Ich glaube nicht, dass ich etwas lerne “, aber ich möchte wirklich, dass Sie einfach langsamer werden und anfangen, nach diesen Farben im Alltag zu suchen, und sehen Sie die verschiedene Feinheiten in Kleidung oder Teppichen und beginnen, wie aussehen, okay, welche Farben sehe ich in diesem Grau? Oder okay, das ist ein Blau, aber hat es ein bisschen Grün drin? Hat es viel Gelb drin? Hat es ein wenig Orange drin? Das sind die Dinge, die deine Augen dazu bringen werden, die Welt anders zu sehen, und es ist eine wirklich schöne Sache. Also denke ich, dass ich jetzt bereit bin, meine reine Orange zu machen. Sie haben diese volle Palette all dieser verschiedenen Farben, die Sie aus dem Mischen von Orangen und dem Blues bekommen können, aber genau hier in der Mitte, ist, wo Sie große Farbmuster von Grauen haben, und es ist etwa in der gleichen Linie wie diese lila und gelben. sind alle verschiedene Grautöne, die Sie für Feinheiten mischen können und Sie können ein ganzes Gemälde machen, das eine Tonne Grau darin hat. Schatten auf den Gesichtern der Menschen, Schatten auf dem Boden, und Sie verwenden diese verschiedenen Töne. Gehen wir zum nächsten. 5. Grautöne bis grün mischen: Jetzt werden wir die Farben mischen, primäres Rot mit einem Viridian-Grün. Für mich ist dieses Grün nur ein sehr in der Mitte zwischen gelb und blau, grün. Vielleicht erkennen Sie diese Farben von Weihnachten. Ich werde ein bisschen frisches Rot machen. Wieder habe ich meinen Gaumen gereinigt, so dass es ein frischer Schiefer ist, und ich habe neues Wasser bekommen und meine Bürste wirklich gut gereinigt. Ich kann nicht betonen, wie wichtig das ist, wenn Sie malen, weil Ihre Farben Geld bekommen können und Sie es nicht einmal merken. Fangen wir mit einem wirklich guten Haufen Rot an. Das ist ziemlich gut. Auch hier möchten Sie immer mit mehr als nicht genug anfangen. Weil Sie am Ende laufen, dann bekommt es Ihre Farbskala alles aus. Ich werde noch etwas mehr Grün machen. Alles, was trocken ist, also beziehen ich mich auf einen guten Haufen zu bekommen, ich möchte etwas nasse Farbe verwenden. Ich denke, Aquarelle sind wirklich toll für diese Übungen, weil es schnell abgeleitet Medium , das ziemlich erschwinglich ist und das ist ideal für das Sehen von Farben. Ich fange hier mit roter Lampe an, rotes Muster. Wieder, Sie wollen denken, dass dieses Grün wäre sehr mächtig gegen das wirklich starke, lebendige Rot. Aber es ist, also wieder werde ich einfach super langsam mit der Zugabe von Migräne beginnen. Schon bei diesem kleinen bisschen Grün sieht man den Unterschied, dass dieses Rot etwas dunkler ist und es einen etwas wärmeren Farbton hat. Wieder sorge ich dafür, meinen ganzen Stapel zu mischen, wenn es ist. Sie können viele kostenlose Farben in wie Sportmannschaften oder großen Feiertagen erkennen , weil sie traditionell, sie ergänzen einander, so dass gut zusammen, aber es geht tiefer als nur die geraden rot und grün zusammen, die beiden Farben funktionieren wirklich gut. Sie können das als Beispiel mit all diesen verschiedenen Hughes und schönen Tönen sehen , die ich bekommen habe, die Sie einfach nicht in YouTube finden können. Sie können nur gemacht werden, indem Sie sie mischen , weil die Veränderungen so subtil und so schön sind. Jetzt kommen wir in eine wirklich tiefe, warme karminrote Farbe. Es ist wirklich schön, eher in Richtung Burgund oder eine Weinfarbe. Sie sind nicht wirklich leuchtend rot. Ich finde das auch sehr beruhigend und therapeutisch. Wenn Sie im Array sind und nicht wirklich wissen, was Sie als nächstes tun möchten, holen Sie sich einfach etwas Farbe aus und beginnen Sie, einige Farben zu machen und einige Farbfelder zu machen. Sie müssen nichts Außergewöhnliches malen, aber nur um einen Pinsel rauszubekommen und ihn zu benutzen, wird vielleicht etwas Kreativität eröffnen , die Sie gerade blockiert haben. Es braucht etwas mehr Farben, um hier in die Grautöne zu kommen. Aber Sie können diesen schönen Übergang sehen, wir werden dorthin kommen. Rot ist eine sehr kräftige Farbe. Jetzt fangen wir an, eine subtile Verschiebung in Richtung Grau und nicht so rot zu sehen. ( unhörbar) an meinem Gaumen sieht wirklich grau aus. Ich werde ein wenig dünner machen, damit ich dort grün dünn kann. Jetzt fange ich an zu sehen diese graue Verschiebung leicht zum Grün nur von diesem einen Startübergang so subtil ist. Ich mache ein letztes Farbfeld Grün. Wir haben heute die ergänzenden Farben gemacht, aber Sie sind nicht darauf beschränkt, Grüns mit anderen Farben zu bekommen. Ich ermutige Sie wirklich zu sehen, welche Farben Sie bekommen, wenn Sie blau mischen. Sie können die gleiche Trainingseinheit von blau bis grün machen und alle verschiedenen Variationen sehen, die Sie dort bekommen können. Dann mit blau bis lila, blau zu rot und nur sehen , dass Verschiebung und die Subtilität ist, dass Sie mit den einfachsten, Grundfarben zu bekommen. 6. Die Grundfarben mischen: Ich zeige Ihnen, wie Sie einen anderen Bereich von Grau bekommen. Jetzt werde ich Ihnen zeigen, dass dies eine andere ist , die sie aus einer anderen Zeit als ich das getan habe. Aber ich werde Ihnen jetzt zeigen, wie Sie eines meiner Lieblings-Grautöne bekommen, das heißt, indem Sie drei Primärfarben mischen. Mischen von Rot, Ultramarin, Blau und Gelb. Ich habe bereits Farben auf Paletten kariert. Ich muss es nicht mehr quittieren. Wenn Sie diese drei Farben miteinander mischen, erhalten Sie ein wirklich schönes Grau und jede Variation dazwischen. Ich fange nur mit Gelb an und das ist etwas, mit dem du einfach spielst. Sie müssen wie schieben und ziehen Sie die verschiedenen Farben. Sei, als hätte ich zu viel Blau drin. Vielleicht sollte ich ihm mit einer anderen Farbe entgegenwirken. Du hast ein Pre-Green bekommen. Lassen Sie mich etwas Rot holen. Ich erstelle diese wirklich wie oder Mesh und braune Farbe. Ich werde sehen, was passiert, wenn ich ein bisschen Blau hinzufüge. Ja, auf jeden Fall ging es schnell zu grau. Das ist ein sehr wahres reines Grau. Aber von dort aus können Sie einfach ein wenig Subtilität hinzufügen, wie, ich habe das Grau. Ich wollte ein bisschen gelb reden. Mischen Sie das Gelb hinein. Sie haben ein Grau mit einem Hauch von Gelb oder wenn Sie gehen wollen. Dies wird nicht ein grau, es hat etwas mehr rot, aber wenn Sie wollen, dass es ein wenig mehr blau gehen, gute Berührung ein blaues Wasser. Berühre das Blau. [unhörbar] bis rot sehr kleiner Punkt. Damit fügen Sie hinzu, mischen Sie einfach diese Grautöne durch Mischen der drei Primärfarben, rot, gelb, blau. Jetzt wissen Sie, wie man Grautöne mischt. 7. Grays: Das schließt unsere Klasse über das Mischen von Grauen mit ergänzenden Farben ab. Ich hoffe wirklich, dass Sie viel über die Palette der Farben gelernt haben , die Sie nur durch Mischen von ergänzenden Farben erhalten können und dass Sie die reichsten und wahren Grautöne kommen werden, wenn Sie kostenlose Farben mischen, anstatt eine graue gerade aus der Röhre, Mischen Weiß und Schwarz zusammen, oder wenn Sie tun weißere Farbe, eine graue unten schwarz. Ich hoffe, dass Sie diese Klasse genossen haben und dass Sie weiterhin diese Klassenreihe nehmen werden, so einfach ein Kind es tun könnte. Danke.