Freie Acryl-Landschaftsmalerei: Lernen Sie anhand eines Bezugsfotos zu malen | Alifya P. Tarwala | Skillshare
Drawer
Suchen

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Freie Acryl-Landschaftsmalerei: Lernen Sie anhand eines Bezugsfotos zu malen

teacher avatar Alifya P. Tarwala, Artist | Acrylics, Watercolors | Painter

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

    • 1.

      Einführung

      0:59

    • 2.

      MATERIALIEN

      1:00

    • 3.

      Farben-Übung

      4:36

    • 4.

      Pinselarbeit

      2:59

    • 5.

      Dimension und Form

      4:26

    • 6.

      Wie man Shapes

      1:50

    • 7.

      Landschaft skizzieren

      3:10

    • 8.

      Malprozess 1 Blocking

      7:54

    • 9.

      Malprozess Teil 2 hinzufügen

      5:22

    • 10.

      Malprozess Teil 3 definieren

      4:22

    • 11.

      Abelle Details und Kursprojekt

      7:47

  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Jedes Niveau

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

754

Teilnehmer:innen

9

Projekte

Über diesen Kurs

In diesem Kurs werde dir beibringen, wie du eine lose Acrylic mit einem Bild malen kannst! Von der Übungen für Schritt für Schritt malen

Ein ehemaliger Kunstlehrer Ich kann es kaum erwarten mit dir zu Hause zu verbinden!

*** GIVEAWAY (Dieser Kurs link, https://skl.sh/36UgMtg und teile deine Projekte für den wir ein ORIGINAL ACRYLIC FLROAL

THEMEN ICH DECKe:

  • Vorbereitung deiner Leinwand
  • Farbmischung – wir gehen es how man eine Reihe von Farben erstellst, indem du nur mit 4 Farben und weiß und schwarz verwendest.
  • Brush
  • Blocken von Formen und Skizze
  • Dimension / Form – ich werde dir die Grundlagen der Erstellung von Form in jeder Form basierend auf Farbe und Wert
  • Malprozess und Details – ich werde dir zeigen, wie du deine Farben schichten und aufbauen kannst, um dir das Malen zu verleihen.

 

MATERIALIEN

1) Farben:

  • Arteza Acrylfarben – https://bit.ly/3dhihCo – Himmel blau, Pink, oliv-grün, hell-grün, raues Siena, Sienna, sap Sienna

2) Pinsel: 3/4 Pinsel, 8 flache Pinsel, 6 und 10 , dünner Pinsel (Details),

3) Strathmore Acrylpapier (6x8“)

5) Glaspalette

6) Glass – https://amzn.to/3mjIWo9

7) Schuss für Wasser

8) Papiertuch / Ramsch

9) Gesso – https://amzn./3j48nXY

10 Artist Tape – https://amzn./2XAtPuI

 

*Die oben Links sind Affiliate-Links, d.-, ohne zusätzliche Kosten für dich zu machen. Ich empfehle Produkte, die ich tatsächlich auf einer normalen Basis verwende!

 

SOCIALS

Instagram – erhalte neueste Updates!

Kunst-Gruppe (Malung mit mir) teilen

Youtube – mehr art

ETSY SHOP - ☆ begleite meinen Newsletter zu 10% – http://eepurl.com/dAOxEf

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Alifya P. Tarwala

Artist | Acrylics, Watercolors | Painter

Kursleiter:in

Hello, I'm Alifya Plumber Tarwala, a Fine Artist from sunny California and founder of 'Alifya Lifestyle' where I create and sell my Originals, Art Prints & various Merchandise (phone cases, mugs and much more!) I also have an Etsy Shop to fit YOUR home! A former art teacher and now an independent full-time artist. My classes here will be focused over Loose Landscapes and Florals in Acrylics and Watercolors. I am so excited to be teaching on Skillshare and I truly hope you find this corner of your space comforting, inspiring, and encouraging! Can't wait to connect with you all!

To keep up with snippets of my artist life, follow along on Instagram or join my private Facebook Group, where you can connect with a community of other art lover's! I als... Vollständiges Profil ansehen

Level: All Levels

Kursbewertung

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen auf Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Einführung: Hallo, alle. Mein Name ist Olivia und ich bin Künstlerin hier in San Jose, Kalifornien. Willkommen in meinem Malkurs, wo ich Ihnen beibringen werde, wie man eine lose Acryllandschaft mit einem Referenzfoto malt . Ich werde dich Schritt für Schritt durch alles führen, was du brauchst. Wir werden durch Materialien und einige lustige Übungen mit Farbmisch- und Pinseltechniken und auch Dimension und Form gehen . Ich werde auch aufschlüsseln, wie man vor dem Malen in Formen blockiert, und dann zeige ich Ihnen, wie man dieses Gemälde skizziert. Dann malen wir diese lockere Landschaft Schritt für Schritt. Diese Klasse ist ideal für alle Niveaus, daher sind Anfänger und darüber hinaus willkommen, dies zu versuchen. Ich hoffe, du bist aufgeregt und lasst uns mit dem heutigen Malen beginnen. 2. MATERIALIEN: Das ist alles, was Sie brauchen werden. Ein Künstlerband, das ich an den Rändern klebe, eine Schüssel für Wasser und ein paar Lappen. Ich benutze auch Gesso Primer, um die Leinwand vor dem Malen zu grundieren und dann ging ich für Acryl Strathmore Papier. Ich schneide meine auf sechs mal acht Zoll, einen Bleistift für genau wie Skizzieren und Markierungen und so und dann sind das alle Farben, die ich verwende, einschließlich Schwarz und Weiß. Für die Bürsten, Ich ging mit diesen fünf Bürsten so zwei flache Bürsten und zwei Vollbrettbürsten und eine entlang dünne Bürste. Ich benutze eine Glaspalette, die auch mit einem kleinen Schaber kommt , der sehr bequem zu bedienen ist. Ich bekomme viele Fragen, die fragen, welche Art von Palette ich verwende, ich habe es wieder unten verknüpft. Dies ist unsere Referenz für heute. Das ist ein Bild, das von mir gemacht wurde. Es ist auf einem Papier in normaler Größe gedruckt, aber die tatsächliche Größe ist nahe einem sechs mal acht Zoll, was ist, was wir heute verwenden. 3. Farben-Übung: Ich wollte Farben in dieser Lektion berühren und Ihnen alle Farben, die Sie erhalten können, und die verschiedenen dunklen Töne, Mitteltöne und Highlights zeigen, indem Sie einfach Weiß und Schwarz mit Ihrer ursprünglichen Farbfarbe verwenden. Für das heutige Klassenprojekt werde ich diese sechs Farbfarben zusammen mit Schwarz und Weiß verwenden. In der ersten Hälfte der Studie zeige ich Ihnen die Farben, die Sie bekommen können, indem Sie einfach in Schwarz und Weiß mischen. Beginnen wir mit der einfachen Farbe direkt von der Röhre in der ersten Spalte, und dann werde ich etwas Weiß damit in der zweiten Spalte mischen. Schließlich werde ich ein bisschen Schwarz dazu mischen. Natürlich können Sie den Wert erhöhen oder verringern, indem Sie weniger oder mehr Schwarz-Weiß hinzufügen, so dass Sie verschiedene Schattierungen und verschiedene Töne und [unhörbar] dazu erhalten können indem Sie nur Ihre Intensität von Schwarz oder zunehmende Intensität von Weiß, wenn Sie es vollständig Licht machen wollen. Bereits können Sie den Farbunterschied drastisch sehen, indem Sie einfach Weiß hinzufügen. Zum Beispiel aus einer rohen Sienna, können Sie diese schöne hellbeige Farbe bekommen, und dann können Sie sich nur die verschiedenen Farbverläufe vorstellen, die Sie dazwischen bekommen können. Wie das Hinzufügen von Weiß zu verbrannten Sienna kann Ihnen tatsächlich eine erröte rosa Farbe, die so schön ist, mit uns zu arbeiten. Ich hoffe, Sie können sehen, dass durch das Hinzufügen Ihrer grundlegenden Weiß und Schwarz so viele Möglichkeiten der neuen Farbe eröffnet, die Ihre Farbpalette nicht einschränkt, sondern nur verbessert. In dieser unteren Hälfte wollte ich Ihnen zeigen, was Sie bekommen können, indem Sie all diese Farben miteinander mischen. Zum Beispiel mischen Sie sich in gelb und leuchtet grün, was uns diese Senffarbe gibt, die wieder Wunder in Landschaften wirkt. Hier füge ich etwas Grün hinzu und dann verbrannte Sienna, was uns diese schöne Reihe von braunen und erdigen Tönen gibt. Ich würde Ihnen empfehlen, mit Ihren Farben zu spielen und mit einigen Farbstudien zu experimentieren , um die verschiedenen Werte zu sehen, die Sie bekommen können. Machen Sie kleine Notizen von Ihren Lieblingskombinationen und verwenden Sie das in Ihren zukünftigen Gemälden. Es ist wirklich ziemlich lustig und wirklich therapeutisch zu tun und Sie werden überrascht sein wie viele Farben, die Sie tatsächlich nur mit Ihren Grundlagen und einer begrenzten Farbpalette bilden können. Ich wollte Ihnen zeigen, wie diese Farben im heutigen Projekt angewendet wurden. Wie Sie sehen können, wurden die meisten dieser Farben, wenn nicht alle, in irgendeiner Weise oder Form verwendet. Aber ja, es ist super interessant zu sehen, wie dies vor dem Malen getan werden kann, um Ihnen zu helfen , nur versuchen, die richtigen Farben so nah wie möglich zu bekommen. 4. Pinselarbeit: Lasst uns jetzt direkt in ein paar Pinselarbeiten eintauchen. Ich werde Sie durch die verschiedenen Striche und Markierungen führen, die Sie aus den Pinseln machen können , die ich im heutigen Klassenprojekt verwendet habe. Auf diese Weise können Sie sehen, wie diese Pinselspuren in der heutigen Landschaft angewendet wurden. Beginnen wir zuerst mit der flachen Bürste. Dieser ist super einfach und sauber. Ich benutze dieses für den Himmel und Sie können einfache flache Wäschen mit diesem bekommen, aber extrem dünne Linien, wenn Sie auch die Spitze verwenden. Nur die kleinere flache Bürste funktioniert genauso und ich benutze diese für eine einfache flache Wäsche für meine Landschaft, besonders wenn ich Farben im ersten Schritt abblocke. Wie ich bereits erwähnt habe, sind diese nächsten beiden Pinsel meine am häufigsten verwendeten und zu meinen Lieblingsbildern, um Landschaften zu malen. Sie sind sehr vielseitig und eignen sich hervorragend für den lockeren Stil von Landschaftsmalereien, die wir lieben. können Sie wirklich toll, sauber wie flache Striche werden. Ich liebe es, das zu malen, wenn ich wie riesige Berge malen oder in Blöcke und Formen. Ich liebe es, diesen Pinsel zu verwenden, um in der Anfangsphase zu blockieren. Dieser Pinsel eignet sich auch hervorragend, um Farbe übereinander zu lassen. Wenn Sie die Richtung des Pinsels ändern und vertikal halten, können Sie gewölbte Formen erhalten, die für Büsche, Bäume und lose Objekte verwendet werden können . Durch die Bürsten gewölbt Form, ist es ideal für Büsche und daher wirklich toll für Landschaften. Die Verwendung der Seite des Pinsels oder seiner Spitze kann auch sehr nützlich sein, um ferne Bäume oder Häuser zu malen, etc. Insgesamt ist es einfach wirklich toll für die Detaillierung. Die kleinere Größe [unhörbar] Bürste ist ideal für kleinere Büsche und Objekte weit entfernt. Ich benutze diesen langen, dünnen Pinsel in jedem einzelnen Gemälde , den ich am Ende meist zur Detaillierung aufbringe. Egal ob ich Böden oder Landschaften bemale, ich bringe das immer am Ende heraus. Dieser Pinsel fügt wirklich etwas visuelles Interesse hinzu, aber nur kleine kleine Flecken. der heutigen Malerei benutze ich diesen Pinsel für das Gras. Ich gab ihm einige Highlights und nur kleine Flecken weit entfernt. Dies kann wirklich auch bedeuten und Eindrücke von kleinen Objekten wie weit weg, also vielleicht sogar von Häusern oder Tieren geben . Ich unterschreibe sogar meine Kunst mit diesem Pinsel. Wenn Sie sich fragen, wie ich sie unterschreibe, ist es immer mit diesem Pinsel am Ende. 5. Dimension und Form: In dieser Lektion werde ich über Dimension und Form gehen. Eine Form ist eine dreidimensionale Figur im Gegensatz zu einer flachen Form. Wie würden Sie einem Objekt eine Schriftart hinzufügen? Beim Malen können Sie dies tun, indem Sie Farbe hinzufügen. In diesem Beispiel haben wir hier dunkle Töne, Mitteltöne, helle Töne und Glanzlichter. Das ist genau das, was Sie brauchen, um ein flaches Objekt zu drehen und ihm eine gewisse Dimension und Form zu geben. Ich werde Ihnen zeigen, wie. Ich werde Rot, Schwarz und Weiß verwenden, um dies zu demonstrieren. Zuerst werde ich in der Form mit nur schlichtem Rot blockieren , so dass wir eine Basis haben können, von der wir anfangen können. Dies hier ist ein Beispiel für ein flaches 2D-Objekt, das wir nun in eine dreidimensionale Form verwandeln werden. Jetzt werde ich anfangen, meine Mitteltöne hinzuzufügen. Ich werde etwas Schwarz-Weiß-zu den roten hinzufügen, um das zu schaffen. Um meine dunklen Töne zu erhalten, werde ich noch etwas Schwarz hinzufügen und diese Kante ausfüllen. Jetzt nehmen wir diese beiden Farben und mischen sie dazwischen. Sie können bereits sehen, wie dies eine Form bildet. Lassen Sie uns nun einige helle Töne hinzufügen, indem Sie etwas Weiß einmischen. Beachten Sie, wie ich in Richtung des Balls male. Ich male das nicht nur auf und ab. Da es sich um eine runde Form handelt, möchten Sie in dieser Kurve malen. Ich gehe einfach hin und her zwischen meinen dunklen Tönen, Mitteltönen und hellen Tönen, bis ich zufrieden bin und ich fühle, dass das gut aussieht. Ich gebe ihm nur einen groben Hintergrund , so dass es sich nicht so anfühlt, als ob das nur herumschwebt. Dann für das Highlight, werde ich viel mehr weiß und einen winzigen Tupfen rot nehmen. Eine kurze Zusammenfassung, dunkle Töne werden erreicht, indem Sie Ihre ursprüngliche Farbe mit etwas Schwarz mischen, und je mehr Weiß Sie mischen, erhalten Sie einen Farbverlauf. Sie können sehen, wie Sie von einem dunklen Ton zu einem mittleren Ton zu hellen Ton und dann Ihre Highlights bewegen können. 6. Wie man Shapes: Der erste Schritt, bevor wir mit dem Malen beginnen, ist es, Formen abzublocken, die uns in der Skizzenphase helfen. Jetzt tun verschiedene Leute dies auf unterschiedliche Weise, aber die Art und Weise, wie ich Formen absperren mag besteht darin, sie basierend auf offensichtlicher Farbe abzuschneiden. Nun der Grund, warum ich sagen, offensichtliche Farbe ist, weil ich nicht will, dass Sie in der nitty-gritty der verschiedenen Schattierungen und Dutzende von Farben gefangen werden, schauen Sie einfach die gesamte Grundfarbe und wenn es scheint, wie eine sehr unterscheidende individuelle Farbe dann blockieren Sie das ab. Lass uns das zusammen machen, damit du verstehen kannst, wovon ich rede. Ich werde einen Farbstift verwenden, damit Sie besser sehen können. Für die Form, blockieren wir den Himmel. Das hier ist einfach und offensichtlich. Du siehst das Hellblau. Der nächste ist dieses hellgrün im Rücken und dann kann das dunkelgrüne daneben als Nummer 3 abgeschnitten werden. Ich werde auch die Benutzer nummerieren, so dass es klarer ist. Du kannst das nächste als Ganzes gruppieren oder sie als hell- und dunkelgrün abschneiden, wie ich es getan habe, aber das liegt ganz an dir. Nummer 6, lassen Sie uns von diesem Grasabschnitt sprechen und dann das schwarze Pflaster sehen Sie darunter als eine andere. Ich werde die gesamte Straße als eine blockieren und dann werde ich einfach trennen und die Linien skizzieren, wenn ich male. In Ordnung. Ich hoffe, du siehst, wohin wir damit hingehen. Wenn Sie nun mit der Skizzierphase beginnen, können Sie diese Option verwenden, um Ihre Malerei zu skizzieren und die Formen in der Skizze abzublocken . Dadurch können Sie dann Ihre Basis-Layer malen. 7. Landschaft skizzieren: Die Größe, die ich ausgedruckt habe, ist ein Sechs mal acht Zoll, mit dem ich auch für das heutige Projekt arbeiten werde. Dieses Referenzbild ist mein eigenes, und es wurde von mir aufgenommen. Sie sind kalifornischen Straßen, wenn Sie interessiert sind zu wissen, und ich habe dieses Referenzbild in der Beschreibung unten links. Also fühlen Sie sich frei, das zu benutzen. Sie befindet sich auf der Registerkarte Projekt und Ressourcen. In der Tat würde ich sehr vorschlagen, dass Sie das Schwein auf einer separaten Registerkarte auf der Seite öffnen , während ich male , so dass Sie eine genauere Nahaufnahme des Referenzbildes bekommen können. Verwenden Sie erneut das Referenz-Andocken der Shapes, die wir übergegangen sind, und wenden Sie diese Shapes an, damit Sie dies skizzieren können. Nun, da dieses Bild fast genau die gleiche Größe hat, wird es einfacher sein, auf unsere Skizze zu übertragen. Hier mache ich kleine Spuren, um mir zu helfen, zu verstehen, wo ich den Berg beginnen soll. Der Punkt, an dem sich die Berge treffen, ist etwas mehr rechts, aber ganz nah am Zentrum, wie Sie hier sehen können. Also notieren Sie sich das, wenn Sie anfangen. Mit Hilfe dieser Markierungen blockieren Sie diese Formen und schneiden Sie sie rein farblich aus. Sie müssen nicht detailliert gehen, aber geben Sie Ihrer Landschaft einfach genug Formen, so dass, wenn Sie Ihre Grundfarbe beginnen, was der nächste Schritt sein wird, es einfach für Sie ist, die Farbe einfach zu lassen. Aber ja, ich würde Ihnen empfehlen, genau auf die Referenzbilder zu achten. Wieder, ziehen Sie es an der Seite nach oben oder wenn Sie es ausdrucken können, wird das noch viel besser sein. In der Tat, das ist ratsam und empfohlen, und so drucken Sie das aus, es wird genau die gleiche Größe haben, wenn Sie an einer Sechs von acht arbeiten. Auf diese Weise können Sie buchstäblich Linien zeichnen und Sie können Ihre eigenen kleinen Notizen machen, und das wird Ihnen helfen, dies noch mehr zu skizzieren. Aber wie gesagt, verwenden Sie das Beispiel, das ich Ihnen zuvor gezeigt habe , wie Sie Formen blockieren können, um Ihnen die Skizze zu helfen. Alle Abschnitte, die ich mit dem orangefarbenen Bleistift blockiert habe , sind das, was Sie im Grunde zeichnen. Mit Hilfe dessen, und dann diese kleinen Markierungen, die ich auf der Seite mache, wird Ihnen auch wirklich helfen zu verstehen, wie viel Platz Sie oben und unten verlassen müssen, und es fügt wirklich ein nettes kleines Gitter beinahe. Drucken Sie Ihr eigenes Blatt aus und machen Sie Ihre eigenen Markierungen an der Seite, um Ihnen dabei zu helfen, dies zu skizzieren. Hier mache ich nur mentale Notizen darüber, wohin die Bäume gehen werden. Das wird übermalt werden, aber es ist nur für mich, das ein wenig zu visualisieren. Wenn Sie mit der Skizzenphase zu kämpfen haben, halten Sie auf jeden Fall diese Lektion an und versuchen Sie, die Skizze, die ich hier mache, so nah wie möglich zu kopieren , bevor Sie mit dem Malen beginnen. 8. Malprozess 1 Blocking: Wenn Sie die Farbstudie aus der vorherigen Lektion im Auge behalten, verwenden Sie diese, um Ihnen dabei zu helfen, diese zu malen. Wenn Sie diese Lektion noch nicht durchlaufen haben, halten Sie diese Pause, beenden Sie die schnelle Lektion und kommen Sie dann zurück zu dieser Lektion. Um mit dem Himmel zu beginnen, schön und einfach, alles, was Sie brauchen, ist blau und weiß. Die Namen jeder Farbe, die ich verwenden werde sind in der Registerkarte Projekte und Ressourcen unten aufgeführt. Ich möchte, dass der Himmel ziemlich hell ist, was viel Weiß und nur das kleinste bisschen Blau bedeutet. Verwenden Sie jede große Bürste, die Sie haben. Ich benutze einen Filbertpinsel. Sie können sogar einen einfachen flachen Pinsel verwenden, um dies zu malen. Das Bild hier, das wir haben, ist ein bewölkter Tag. Ich werde den geringsten Tupfer Schwarz hinzufügen, nur um dies zu einem gräulichen kühleren Ton zu machen. Hier, ich teste die Farbe und es sieht perfekt aus. Große, mutige Striche. Fühlen Sie sich frei, die Richtung des Pinsels nach oben zu ändern, um mehr Interesse hinzuzufügen. Ich werde ein wenig extra weiß in die obere Ecke hinzufügen , nur um einen Eindruck von Wolken zu vermitteln. Nun gehen wir weiter, um die Grundfarben für die dunklen Berge hier zu malen, ich benutze olivgrün und ein wenig schwarz, um mit dem linken Berg zu beginnen, den wir sehen. Verwenden Sie jede mittelgroße flache Bürste, die Sie haben, und decken Sie einfach die gesamte Dreiecksform ab. Eine einfache flache Bürste, das ist alles, was Sie brauchen, um damit zu beginnen. Das gleiche tun mit dem Berg in der Rückseite als auch. Ich versuche nur, all die Dunkelheit abzusperren, die ich sehe, also gehe ich weiter zum unteren Pflasterabschnitt , der ziemlich ein wirklich dunkelgrau ist. Ich füge nur noch etwas Schwarz zu dieser Mischung hinzu und blockiere diesen Teil einfach ab. Weiter oben ist die Straße, die grau zu sein scheint, aber es hat auch eine Menge von warmen Tönen. Ich habe meinen Pinsel auf einen kleinen Filbertpinsel umgestellt, und ich benutze etwas Schwarz-Weiß und einen kleinen Farbton von diesem Grün als auch, zusammen mit etwas rohem Sienna, um den warmen Ton der Straße hinzuzufügen. Sobald Sie diese Mischung erstellt haben, gehen Sie vor und malen Sie den gesamten Straßenabschnitt. Hier hier nur ein wenig Variation von einem dunkleren Grau in die Mitte. Dies ist nur die anfängliche Blockierung von der Grundfarbphase. Mach dir noch keine Sorgen um Details. Darauf werden wir langsam kommen. Jetzt, da ich die meisten meiner Dunkelheit abgedeckt habe, gehen wir zu den Lichtern und den Mitteltönen. Ich beginne mit hellem Saftgrün und weiß, um den Mittelberg zu malen. Ich benutze einen noch kleineren Filbertpinsel für diesen. Der Berg hinter diesem ist etwas heller in der Farbe, also füge ich dem Grün mehr Weiß hinzu, um diesen zu trennen. Wenn man genau auf den Berg nach links schaut, hat er einige warme Töne. Also füge ich rohe Sienna zum Grün und Weiß hinzu, um diese Basis zu malen. Wie Sie sehen können, wird viel davon genau auf Ihr Referenzbild geachtet und versucht, die Farben so genau wie möglich anzupassen. Dies ist, wo Ihre Farbstudie in der Hand kommt, versuchen Sie, ein wenig separat auf einem anderen Blatt Papier zu üben , wenn Sie vorher wollen nur so dass Sie die Farben so nah wie möglich anpassen können , wenn das ist, was Sie will es tun. Das ist großartig. Jetzt lasst uns voran gehen und die letzten beiden Formen blockieren, die wir noch haben, das sind diese grasbewachsenen Bits. Ich ging voran und tat die Basis der wirklich schönen beige Farbe mit roher Sienna und weiß, und ich habe die flache Wäsche auf beiden Seiten aufgetragen. Der niedrige Berg auf der Rückseite zusammen mit diesem Land hat auch etwas Beige zu ihm, also ging ich voran und fügte ein paar Striche auf dieser Seite hinzu. 9. Malprozess Teil 2 hinzufügen: Perfekt. Jetzt, da wir mit der anfänglichen Basisschicht fertig sind, ist es Zeit, sie aufzupeppen und weitere Schichten hinzuzufügen. Wenn Sie sich an die zuvor gezeigte Maß- und Formstunde erinnern, habe ich darüber gesprochen, wie Sie dies erreichen können, indem Sie auf Farben mit Ebenen aufbauen. Diese vierstufige, die wir jetzt haben, ist flach, es sieht sehr flach aus, weil es einfach Basisschichten einer Farbe ist. Aber jetzt, um auf Dimension zu bauen, werden wir mehr Variationen von Farben zu dieser Landschaft hinzufügen. Auch wenn dies eine lockere Landschaft ist und keine realistische, werden Sie immer noch in der Lage sein, einen Eindruck von Objekten und Formen zu vermitteln und flache Berge voller aussehen zu lassen, so dass wir jetzt sehr genau auf alle diese Farben sehen wir auf diesem dunkleren Berge. Es gibt immer noch einige Variationen von Mittelton Grün ich dort sehe, also füge ich einige olivgrün, hellsaftgrün und weiß hinzu, um einige Markierungen auf diese Berge zu machen. Zurück zu den beigen warmen Tönen, die ich auf dem Berg sehe, füge ich etwas rohes Sienna Licht hinzu, aber auch etwas Bronze hinzu. Und zu dieser Zeit, weil ich einige darunter liegende rötliche Brauntöne mit einem kleinen Hauch von Rosa sehe , weiß ich nicht, ob Sie das sehen können, aber ich sehe definitiv ein bisschen davon. Ich finde diese Kombination, dass perfekt, tiefer, neu in der Farbe, wenn Sie so wollen. Auch hier malen wir keine Details, sondern einfache, kurze und lange Striche. Etwas größer, andere kleiner. So mag ich meine losen Bilder malen, sie sind nur eine Kombination aus Strichen und unterschiedlicher Richtung und Dicke. Für die Grasabschnitte zur Seite der Straße mischte ich und etwas olivgrün, schwarz und weiß, und gehe in vertikaler, aufwärts Bewegung mit meinem Pinsel. Die Verwendung der Seite der Bürste gibt Ihnen auch verschiedene Variationen und Dicke. Ich klicke nur etwas von dem Grün ab, um es eher wie Gras erscheinen zu lassen. Ich sehe auch ein wenig dunkleres Grün auf der Oberseite, so dass ich einen schnellen Schlag genau dort. Lasst uns jetzt voran gehen und einige Bäume hinzufügen, bedenken Sie die Distanz und Perspektive der Dinge so dass die weit entfernten kleiner sein sollten als die, die uns näher sind. Ich benutze den gleichen Filbertpinsel und benutze den Bauch des Pinsels, um diese einfachen Striche zu erhalten Sie können auch die Seite verwenden, um den Stamm zu machen und einige Zweige hinzuzufügen. 10. Malprozess Teil 3 definieren: Hier füge ich ein paar verbrannte Sienna hinzu, etwas olivgrün, weiß und schwarz. Nur um einige der Bäume ein paar Mitteltöne hinzuzufügen. Ich sehe eine Menge von dieser Farbe auch auf dem Rasenabschnitt. Ich bringe nur meinen Pinsel nach oben und mache es schnell, um diese Bewegung von Gras zu geben. Hier können Sie mit wirklich Spaß Bewegung spielen und einige schöne Variation zu Ihren Strichen hinzufügen , um einfach Ihre Malerei ein wenig interessanter zu machen. zurück auf die Straße gehe, sehe ich noch mehr wärmere Töne. Der kleine Hauch von diesem tiefen Beige Unterton. Ich mische den Auftrieb in unserem Schwarz-Weiß. Die breiteren Abschnitte zur Straße vorne sind etwas dunkler. Fügen Sie dem beigen Braun etwas Schwarz hinzu, stellen Sie sicher, dass wir den Trick machen. Es ist nur eine Menge von Hin- und Hereingehen um die Farbe zu entsprechen, indem man die Referenzbank sieht. Ich mag es, meine Straßen mit etwas mehr Textur zu haben, weil das ist, wie Straßen im wirklichen Leben sind. Ich baue gerne auf Schichten, wenn es um Wege geht und so nicht nur interessante Pinselspuren, sondern auch coole Textur zu schaffen. Hier bekomme ich nur die Details in der Mitte, also füge ich diese schwarze Kurve mit den gelben Linien daneben hinzu. 11. Abelle Details und Kursprojekt: Ich benutze meinen Detail-Fan winzigen Pinsel, um die grünlich-gelbe Linie hinzuzufügen , die weit zurück in die kurvige Straße führt. Ich füge dem schwarzen Abschnitt direkt unter dem Gras einige mitteltongraue Striche hinzu und bedenke, in einer schrägen Richtung nach oben zu gehen , denn so ist das kleine Pflaster. Wenn Sie malen, möchten Sie immer die Richtung der Form, die Sie malen, im Auge behalten. Gehen Sie also immer in diese Richtung, dass Sie die Form sehen. Jetzt nur noch ein paar dunkle winzige Details, die ich auf der Rückseite sehe. Mit einer Mischung aus olivgrün, schwarz und weiß baue ich mich auf dem Berg nach links auf. Ich wollte den hellgrünen Bergen ein bisschen einen Pop hinzufügen, also gehe ich mit hellem saftgrün und weiß zurück , um das ein bisschen mehr zu definieren. Das Land auf der Rückseite ist leichter als der Berg in der Front, also füge ich etwas weiß und grün zu diesem Teil hinzu. Nur bringen einige der Weißen in den Abschnitten sehe ich ein bisschen heller wie diese Linien auf die Straße und nur ein paar kleine Highlights. Ich sehe einige gelbe wärmere Töne zu den helleren Bergen, also mische ich in etwas Gelb und Weiß, um den Bergen auf der Rückseite etwas Farbe hinzuzufügen. Mit der gleichen Farbe auf das Gras, an den Seiten als auch. Denken Sie daran, in Aufwärtsbewegungen zu gehen, so dass Sie den Eindruck von Bewegung und Gras vermitteln. An dieser Stelle stimme ich auf die kleinen Details ein, die ich in meinem Referenzbild bemerkt habe , und füge nur ein paar Tupfer hier und da hinzu, um auf diesem Bild aufzubauen. Machen Sie dies wieder zu Ihrer eigenen, verwenden Sie einfach Ihre eigene Visualisierung, was das Referenzbild betrifft, und fügen Sie alle Details hinzu, die Sie mögen. Wir nähern uns fast dem Ende und nur ein paar weitere Details und wir werden fertig sein. Ich wollte zurück zu dem Baum gehen, den wir nach links sehen. Nun, es ist ein bisschen dunkel, also war ich ein bisschen unsicher, was ich damit machen sollte. Sie werden sehen, wie ich es einige Male ändere, aber im Moment benutze ich rohes Sienna, olivgrün und weiß, um an der Spitze des Baumes zu bauen. Ich füge nur ein wenig Eindrücke vom Stamm und einigen Zweigen mit einem dünnen Pinsel hinzu. Mit dem gleichen Pinsel fügen wir einige endgültige Details wie Zäune in den Vordergrund. Nicht sicher, ob Sie dies im Video sehen können, aber wenn Sie das Referenzbild, das ich unten bereitgestellt habe, hochziehen, werden Sie in der Lage sein, einige Rinder und Kühe weit zurück zu sehen, so dass ich nur kleine Punkte mit schwarz mit einem dünnen Pinsel, um den wirklich Spaß zu erfassen Details. Wie ich schon sagte, füge alle Details hinzu, die du siehst. Es kann individuell für jeden individuell sein, also fügen Sie hinzu, wie viel Sie mögen. Aber nur damit Sie wissen, sind Details wie diese super wichtig, wenn es um Ihr letztes Stück geht, es fügt eine Geschichte hinzu und es löst Gespräche, und macht nur das Gemälde insgesamt interessanter. Es ist lustig, wie kleine kleine Flecken wie diese so viel Wirkung haben können. Aber zur gleichen Zeit, versuchen Sie nicht, über Bord zu gehen, denn das wird am Ende zu beschäftigt aussehen und es wird wirklich schwer für den Betrachter sein, die Malerei zu vereinfachen, wenn das Sinn macht. Hier gehen wir zurück zu diesem Baum, wie ich es gesagt habe. Ich füge nur noch eine hellere grüne Version hinzu, mit der ich etwas glücklich war, also habe ich es einfach so gelassen, wie es ist. In Ordnung. Es ist Zeit, dieses Band abzuziehen und zu sehen, was wir haben. Liebst du nicht einfach diese klaren Linien? Es ist so befriedigend, zuzusehen. Dies rundet unsere lose Acryllandschaft für heute ab. Ich denke, das ist ziemlich gut geworden und ich kann es kaum erwarten zu sehen, was ihr euch einfällt. Teilen Sie Ihre Projekte. Ich würde gerne sie zu sehen und vergessen Sie nicht, diese Klasse eine Rezension zu verlassen. Wenn Sie diese Klasse genossen haben, achten Sie darauf, mir zu folgen, damit Sie zukünftige Malkurse von mir nicht verpassen. Vielen Dank, dass Sie Ihre Klasse abgeschlossen haben, und glücklich Malerei.