Erfolg auf YouTube: Skript, Dreh und Schnitt mit MKBHD | Marques Brownlee | Skillshare
Drawer
Suchen

Playback Speed


  • 0.5x
  • 1x (Normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Erfolg auf YouTube: Skript, Dreh und Schnitt mit MKBHD

teacher avatar Marques Brownlee, YouTuber, Podcaster, Tech Head

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

    • 1.

      Introduction

      1:38

    • 2.

      Starting Your Next Project

      4:59

    • 3.

      Researching Your Topic

      6:34

    • 4.

      Writing Your Script

      7:05

    • 5.

      Planning Your Visuals

      8:25

    • 6.

      Hooking Your Audience

      4:03

    • 7.

      Shooting Your Video

      11:45

    • 8.

      Editing Your Footage

      13:04

    • 9.

      Posting Your Video

      6:31

    • 10.

      Growing Your Channel

      8:24

    • 11.

      Final Thoughts

      1:03

  • --
  • Beginner level
  • Intermediate level
  • Advanced level
  • All levels

Community Generated

The level is determined by a majority opinion of students who have reviewed this class. The teacher's recommendation is shown until at least 5 student responses are collected.

85,537

Students

296

Projects

Über diesen Kurs

Lass Deinen Traum vom Youtube-Star wahr werden und lerne von Marques Brownlee, dem audidaktischen Youtube Creator, der aus seiner Leidensschaft für Technik einen Kanal mit über 13 Mio. Abonnenten (und jeden Tag mehr) gemacht hat!

Heute werden die Tech-Review-Videos von Marques, im Internet als MKBHD bekannt, millionenfach angesehen. Aber das war nicht immer so: Er begann im Keller seiner Eltern und machte Videos mit der eingebauten Webcam seines Computers. So baute er sich langsam eine Youtube-Followerschaft auf. Wenn es Dich wie Marques reizt, Deine Leidenschaft und Deine Meinungen mit der Welt zu teilen, dann kannst Du in diesem Kurs lernen, wie Du Deinen Blickwinkel mit ansprechenden, authentischen und extrem gut ansehbaren Videos wiedergibst.

Nach über einem Jahrzehnt Erfahrung als YouTuber und Technik-Fan teilt Marques erstmals seinen Arbeitsprozess. Er führt Dich Schritt für Schritt durch jede Phase der Produktion von YouTube Content. Du lernst vom Skripting und Storyboarding bis zum Dreh und Schnitt alles, was Du brauchst, um ansprechende Videos zu produzieren – egal, ob Du einen oder hundert Tausend Abonnent:innen hast.

In den praktischen Lektionen behandeln wir Folgendes:

  • Ein Video planen, das authentisch ist und gleichzeitig ein breites Publikum anspricht
  • Überzeugenden Content mit jedem Equipement produzieren
  • Deine Aufnahmen schneiden, um die Aufmerksamkeit auf Dich zu ziehen und aufrechtzuerhalten
  • Deinen Kanal strategisch aufbauen, ohne den Spaß zu verlieren

Außerdem siehst Du, wie Marques und sein Team diese Schritte für ein MKBHD-Video anwenden und erhältst einen Blick hinter die Kulissen der Produktion eines Galaxy Note 5 Review-Videos.

Egal, ob Du ein YoutTube-Star werden, Deine Produktionsqualität verbessern, oder Dich einfach mit Gleichgesinnten online vernetzen möchtest, dieser Kurs gibt Dir das Handwerkszeug, um Deinen persönlichen Erfolg auf YouTube zu erreichen. Das Einzige, was es auf YouTube noch nicht gibt, sind Du und Deine Stimme. Also leg los!

_________

Die Kurseinheiten sind auf alle YouTuber:innen und Content-Creator:innen ausgelegt und bieten Tipps, um je nach Equipment und Erfahrung besser zu werden. Marques schneidet seine Videos in Final Cut Pro, aber Du kannst auch mit dem Schnittprogramm Deiner Wahl mitmachen.

Meet Your Teacher

Teacher Profile Image

Marques Brownlee

YouTuber, Podcaster, Tech Head

Teacher

Marques Keith Brownlee, also known professionally as MKBHD, is an American YouTuber and professional ultimate frisbee player, best known for his technology-focused videos as well as his podcast, Waveform: The MKBHD Podcast. Marques posted his first YouTube videos while in high school, breaking down the inner workings of a HP Pavilion laptop he purchased with his saved allowance. His channel took off, and he's since made YouTube videos on smartphones, headphones, camcorders, smartwatches, tablets, speakers, Nike's self-lacing boots and Tesla's Cybertruck. More recently, he's interviewed thought leaders like President Barack Obama, Bill Gates and Mark Zuckerberg.

See full profile

Level: All Levels

Kursbewertung

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen auf Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Einführung: Ich denke, viele YouTuber bekommen die Frage, wie du motiviert bleibst oder inspiriert bleibst, oder warum machst du das weiter? Hey, was ist los? Ich bin MKBHD hier und das ist ein Samsung Galaxy S21 Ultra. Ich habe 1300-plus Videos an dieser Stelle gemacht. Für mich ist die Antwort, ich mache Videos über ein Thema, das mir sehr wichtig ist. Hey, was ist los? Ich bin Marques Brownlee, alias MKBHD, im Internet. Ich mache YouTube-Videos über technische Produkte. Ich freue mich, meinen Prozess zu teilen, was ich bisher noch nicht getan habe, denn ich identifiziere mich als Autodidakt Filmemacherin. Ich bin nicht auf die Filmschule gegangen. Ich denke, viele Leute schauen sich die Content-Schöpfer an, die sie bewundern oder sehen sich die Videos an und denken, wenn ich heute anfangen muss, muss ich das tun, was all diese ausgefallene Ausrüstung und Ausrüstung beinhaltet. Unser Kamera-Roboter ist definitiv nicht notwendig, und bis zu einem gewissen Grad hilft dieses Zeug sehr. Aber wenn man auf den Anfang eines dieser Leute zurückblickt, einschließlich meiner eigenen Videos, hat es nicht so begonnen. Mit dieser Klasse werden wir durch die Produktion gehen, die Erstellung von einem meiner Tech-Review-Videos von Anfang bis Ende. Wir gehen vom Scripting über die Dreharbeiten, zur Bearbeitung, den ganzen Weg durch. So wird ein MKBHD-Video gemacht. Dies ist wieder etwas, das für jeden und jedes Genre gelten kann. Ich liebe Texte. Ich mache Videos über Technik. Aber es kann sich um das handeln, wofür du leidenschaftlich bist. Manche Leute, es ist Make-up. Manche Leute, es ist Kleidung und Mode. Manche Leute, es sind Autos. Für mich ist es Technik. Für dich weißt du schon, was du magst. Ohne weitere Umschweife, lasst uns loslegen. 2. Mit dem nächsten Projekt beginnen: Willkommen. Danke fürs Mitmachen. Ich freue mich, damit anzufangen und das mit dir durchzugehen , nur weil ich Autodidakt war. Ich bin Autodidakt. Dieser ganze Prozess begann für mich damit, dass ich nur ein paar Videos betrachtete, so viele Informationen wie ich konnte, saugte und sie dann auf das, was ich tun wollte. Es gab keine Anleitung, wie man Tech-YouTube-Videos macht, aber Sie passen die Grundlagen an, verwandeln es in Ihre eigenen Dinge. Das ist es, was wir anfangen werden. Wie Sie vielleicht oder nicht vertraut sind, mein Kanal immer über Technik in irgendeiner Weise gewesen, abzüglich der frühen Golfvideos. Aber ich fing damit an, all diese Videos über den Laptop zu machen, den ich gerade für die Highschool bekommen hatte, weil ich einige Dinge gesehen hatte, die ich in den anderen Videos nicht gesehen habe, also schalte ich einfach die Kamera auf mich selbst und machte Videos, um diese Dinge zu decken. Sie sind ziemlich nützlich. Aber schließlich kam ich zum Kühler für den Laptop und machte ein Video darüber, und diese kostenlose Software für den Laptop und machte ein Video darüber. Dies hat sich als diese kleine lustige Community Sache aufgebaut, wo es einen gelegentlichen Kommentar gibt und ich kann ein Video für diesen Kommentar machen. Eine gute Zeit, in den frühen Tagen von YouTube. Aber schließlich, es Schneebälle in nur den Spaß, Videos über jede Technik zu machen, ob es war, Ich habe gerade einen iPod Nano und ich will nur darüber reden, also lassen Sie mich einfach mit diesen Leuten teilen. Es wuchs, weil ich so viele Videos gemacht habe und weil ich den ganzen Weg durch die High School mit ihm konsequent war. Ich ging zur Business School und dachte, ich würde irgendwann auf der anderen Seite sein. Ich würde in diesem Gebäude in New York City sein, die E-Mails schreiben und mit dem YouTube-Rezensenten sprechen. Das war jemand, mit dem ich viel gesprochen habe, als ich diese Videos gemacht habe. Also ging ich auf die Business School. Aber am Ende der Business School habe ich immer noch YouTube-Videos gemacht. Ich hatte immer noch eine Menge Spaß damit und es wuchs genug, dass es tatsächlich als Geschäft und ein Einkommen in Vollzeit unterstützen konnte . Das ist es, was es geworden ist. Es ist viel einfacher, wie es dort erklärt wird, als es tatsächlich passiert ist. Aber Quintessenz ist, Konsistenz war ziemlich der Schlüssel. An diesem Punkt ist das Brot und Butter, nur Tech-Videos zu machen. Der Prozess dafür wird hübsch sein, denke ich, nützlich. Ich werde Sie durch ein richtiges Projekt von mir führen. Es ist bereits auf YouTube. Es nennt sich das Galaxy S21 Ultra Review. Es ist ein neues Telefon, das vor kurzem rauskam. Wir werden durchgehen, wie dieser Prozess tatsächlich passiert. Das Notizieren, die Entwürfe, das Story-Boarding ins Schreiben, das Fotografieren selbst, Bearbeiten und die Veröffentlichung von allem auf YouTube. Wir werden durch die ganze Sache gehen. Am Ende dieser Klasse hoffe ich, dass Sie eine bessere Vorstellung davon haben , nicht nur wie ein leeres VHD-Video gemacht wird, was natürlich die Hauptsache sein wird, die Sie lernen, aber hoffentlich eine Vorstellung davon, wie man das anwendet, was ich tue, einige der Besonderheiten davon, sondern auch die Allgemeinheiten davon zu dem, was Sie vielleicht tun möchten. Vielleicht ist das, du startest bereits einen Kanal und du willst ihn besser machen. Vielleicht hast du darüber nachgedacht, einen Kanal zu machen , und du willst einfach nur loslegen. All das kann helfen. Ich würde Sie tatsächlich ermutigen, die Projektgalerie zu verwenden , um Dinge zu teilen, an denen Sie gerade arbeiten. Es muss noch nicht einmal fertig sein. Aber wenn es so ist, ist das umso besser. Aber du kannst die Arbeit teilen, egal ob es sich um dein Skript oder dein fertiges Video oder irgendetwas dazwischen handelt. Das Schöne daran ist, dass Sie tatsächlich den Rest der Projektgalerie überprüfen können , um zu sehen, was andere Leute, die diesen Kurs besuchen, auch geteilt haben und Dinge, an denen sie arbeiten. Sie können Feedback darüber geben. Das ist die Schönheit des Internets, ist, dass Sie mit Leuten sprechen können, die Sie noch nie mit Ihnen gesprochen und die Community wird von dort gebaut, so dass Sie Menschen helfen können, andere Leute werden Ihnen helfen, es ist alles gute Zeit. Der erste, früheste Schritt, wie Sie sich vorstellen können, ist die Auswahl eines Themas. Wie ich schon sagte, ich gehe durch etwas, das mir sehr wichtig war. Ich mache zufällig technische Kritiken. Also für mich benutze ich ein neues Telefon, das zu der Zeit, als wir das erschossen haben, noch nicht einmal raus war. So ist es das Galaxy S21 Ultra. Mein Schreibprozess, mein Ideenprozess ist, wie kann ich diese Erfahrung, die ich mit diesem Telefon habe, mit der Welt teilen? Das sind die grundlegenden Grundlagen einer Rezension. Aber für Sie könnte es eine Idee sein, die Sie kommunizieren möchten, eine Erfahrung, die Sie teilen möchten, eine Geschichte, die Sie erzählen möchten. Was auch immer es ist, es ist die gleiche Idee. Es ist nur mein Beispiel für mich, für ein VHD-Video, zufällig diese Suite mattschwarzes Telefon. Ich denke, letztendlich für mich, die Philosophie, die ich von Anfang an hatte, und ich denke, das ist etwas, das ich mir einfallen würde, bevor ich überhaupt anfing, Videos zu machen, aber es war, etwas zu machen, das ich sehen möchte. Wenn Sie zurück zu dem ersten Tech-Video, das ich gemacht habe, nur die kleine Fernbedienung, die mit dem Laptop kam, überprüfen, Ich habe es so gemacht, wie ich es getan habe, denn wenn ich in meinen Schuhen gewesen wäre, um Videos von Laptops zu sehen, das ist das Video, das ich wollte sehen, um diese Fernbedienung besser verstehen zu können. Wenn Sie das die ganze Zeit während dieser ganzen Lektion im Hinterkopf behalten, ist der ganze Sinn dessen, was ich tue, und was Sie vielleicht auch tun möchten, und was Sie vielleicht auch tun möchten, etwas zu machen, das Sie sehen möchten. Das erste, was Sie tun wollen, mein kleiner Call-to-Action für diese erste Lektion ist, Ihr Thema auszuwählen, wählen Sie das Thema für das Video, das Sie machen werden. Das nächste, worauf wir uns einlassen, ist das Scripting. 3. Dein Thema recherchieren: In Ordnung. Der nächste Schritt hier ist also Skript/Schreiben. Eine wenig bekannte Tatsache, und das war nicht immer der Fall, aber ich schreibe 98 Prozent von dem, was ich eigentlich vor der Kamera sage. Das ist etwas, zu dem wir uns weiterentwickelt haben. Normalerweise war ich nur Freestylen und ging einfach von der Spitze des Kopfes, aber da die Informationsdichte in einem Tech-Video wichtiger wurde, möchte ich in der Lage sein, so viele nützliche Dinge wie möglich in kürzester Zeit wie möglich zu sagen , so dass ich am Ende im Grunde Skripte für das gesamte Video. Bevor irgendein eigentliches Schreiben passiert, ist ein Großteil des Prozesses für mich die Recherche und Planung. Das kommt von dem, mit dem ich reden möchte. Wieder, zurück aus dem Kopf, ein Video zu machen, das ich sehen möchte. Ich mache ein Video, das versucht so viele Informationen aus so hohen Punkten und Technikalien wie möglich zu bringen und es in die effektivste, verdauliche Version in Text und Sprache zu bringen. Eine Menge davon ist, Ihr Publikum zu kennen, zu wissen, mit wem Sie sprechen möchten. Wieder, wenn ich dieses Telefonvideo als Beispiel verwende, kommt viel davon von mir tatsächlich mit dem Telefon. Dies ist von Tagen oder Wochen von mir gekommen, viele Bilder zu machen, viele Spiele zu spielen, das Stück Technik zu genießen, aber auch eine Menge Notizen über die Dinge, die ich schließlich sagen und kommunizieren möchte in dieser Rezension kommen. Nun denke ich gerne an das Publikum, das eine technische Rezension oder eine Produktbewertung als zwei Eimer ansieht . Ich meine, es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, wie ich das kaputt gemacht habe. Aber die Person, die das Video ansieht, was sie sehen wollen, kann es entweder für reine Unterhaltung sein, vielleicht abonnieren sie einen YouTube-Kanal und das ist das neue Video auf ihrer Sub-Box, oder sie sind speziell im Kaninchenloch einer Kaufentscheidung, wo sie versuchen, Informationen zu erhalten, versuchen sie tatsächlich zu entscheiden, was sie kaufen sollen. Wenn ich schreibe und recherchiere und für ein Video plane, versuche ich eigentlich, mit diesen beiden Leuten zu sprechen. Ich versuche zu engagieren, ich versuche, das Video lustig und interessant zu halten, aber ich versuche auch, Ihnen so viele Informationen technisch wie möglich zu geben, eine lustige Ausbildung Hybrid-Art Sache passiert, das ist durch Design. Für die Leute, die eigentlich nur „Hey, neues Video in der Sub-Box“ sind , denke ich über die ersten paar Sekunden des Videos nach, indem ich sie einhaken, eine Art Storyline oder etwas einführe, das sie die ganze Zeit verfolgen können. Dann eine Schlussfolgerung oder eine Landung oder ein Ende, wo sie sagen: „Deshalb habe ich dieses Video gesehen.“ Der andere Pro-Tipp oder Hack für mich, um diese Arbeit zu machen, ist, ein Motiv zu finden, oder ein gemeinsamer Faden ist, wie es heißt, der während des gesamten Videos bestehen kann. Manchmal ist es ein negativer, manchmal ist es ein positiver. Ich mag dieses Telefon wirklich, und das Thema für dieses Telefon war seine Erlösung gegenüber der letztjährigen Version. Jedes Mal, wenn ich über etwas sprach, gab ich ein wenig Kontext gegenüber dem, was letztes Jahr schief gelaufen ist. Dafür könnte es ein schlechtes Telefon sein, hat eine schlechte Nutzung von Platz, es könnte ein Pixelbook einen schlechten Bildschirm hat, was auch immer Sie finden können, da dieser gemeinsame Thread, ob es gut oder schlecht ist, ist nützlich für Unterhaltung Wert. Ein weiteres Beispiel für ein Motiv oder einen gemeinsamen Faden, der an viel mehr Orten nützlich und anwendbar sein kann , ist eine Leitfrage. Auch hier hilft es wirklich, auf etwas nahe am Ende des Videos zu landen , wo Sie diese Frage beantwortet haben. Für eine Menge von Bewertungen ist es, sollte ich es kaufen? Lohnt es sich? Ist es gut? Ist es schlimm? Ist es besser als letztes Jahr? Wenn Sie diese geführte Frage während Ihres gesamten Videos immer beantworten können, gibt es wirklich ein Gefühl von Nützlichkeit und Zweck, um das Video, das ich denke, ist wirklich wichtig, sowohl in der Shoppingwelt als auch in der Unterhaltungswelt. Dann schließlich die Person, die einkauft, die Person, die tatsächlich wissen muss, was zu kaufen möchte ich so viele nützliche Informationen wie möglich enthalten. Akkulaufzeit, Kamera-Qualität, Leistung, wie lange ich denke, dass es im Laufe der Zeit dauern wird, wie lange die Software-Updates meiner Meinung nach dauern werden. Ein Teil davon stammt aus der Forschung, man hört es von der Firma. Das ist nur in meinem Fall für eine Tech-Tech-Bewertung. Einige davon sind nur ich fotografiere und, wie mag ich es? Etwas davon ist, dass ich ein Spiel spiele einige fallengelassene Frames bemerkte. All dies wird also in der Recherche- und Planungsabteilung zusammengefasst. Etwas, das passiert, weil ich das schon lange mache, ist manchmal, dass ich etwas bemerken werde, aber dann nicht aufschreiben, weil ich das Gefühl habe, dass es so offensichtlich ist. Ich habe ein Foto gemacht und in der ultrabreiten, die Kanten waren gesäumt, aber sie sind alle gesäumt. Das weiß jeder. Aber nicht jeder weiß das und nicht jeder einkauft, wird diese Information tatsächlich haben. Manchmal sind es sogar Kontexte aus den letzten paar Videos von, Sie einfach über etwas glasieren, weil Sie es im letzten Video erwähnt haben, aber nicht jeder Zuschauer oder jeder Käufer hat das letzte Video gesehen, also müssen Sie tatsächlich vorsichtig sein umfassen die Dinge, die Sie vielleicht nicht denken, dass Sie einschließen müssen. Wenn ich Notizen auf diesen Telefonen mache, benutze ich buchstäblich das Telefon und öffne mich, ich benutze Google Keep, damit ich diese Dokumente einfach organisiert halten kann. Aber ich nehme nicht die saubersten Notizen. Ich notiere wirklich nur Dinge, sobald ich erkenne, was passiert. Also in diesen habe ich eine Menge der offiziellen Spezifikationen hier oben. Aber wenn ich anfange, sie zu benutzen, merke ich mehr Dinge, die nützlich sind. Manchmal lasse ich Frames in einem Spiel fallen, manchmal mache ich ein Bild und ich möchte mich daran erinnern, dass dies ein Bild ist, über das ich in der Rezension sprechen sollte, also werde ich dieses Zeug aufschreiben. Viele davon sind nützliche Zahlen, weil es wirklich schwer ist, eine Menge Zahlen in Schach zu halten , wenn es Daten und CPU-Spezifikationen und RAM und Preise alle im Auge zu behalten. Aber das ist im Grunde, was ich mache, während ich Notizen im Laufe der Nutzung des Telefons mache . Nur für die technischen Details, das ist etwas, das ich seit einer Weile getan habe. Ich verwende Google Keep für meine Notizen. Es ist dafür konzipiert, aber es ist Multi-Plattform und es ist Cloud-basiert, also wo ich gerade bin, wenn ich eine Notiz machen möchte, kann ich mein Telefon aus meiner Tasche ziehen, ich kann meinen Laptop herausziehen, ich kann auf eine -Browser und schreiben Sie einfach etwas auf. Dann passieren die Skripte alle in Google Drive, weil es nur ein cloudbasiertes Laufwerk ist. Sie können es mit Menschen teilen, sie können es sich ansehen, sie können es bearbeiten, sie können tatsächlich überprüfen und mehr Dinge in, wenn Sie wollen. Aber wenn es nur du bist, kannst du es einfach überall hinstellen, wo du willst. Sie können ein Microsoft Word-Dokument verwenden. Aber ich denke, es ist wichtig für die Notizaufnahme, für mich jedenfalls, wenn ich einfach denke, ist etwas oder etwas zu finden, möchte ich einfach schnell in der Lage sein, es aufzuschreiben. So Google Keep für das, Google Drive für das Skript. Das könnte für Sie ähnlich dem Forschungsprozess sein. Wenn es sich um ein Thema handelt, über das Sie nicht so viel wissen, nehmen Sie diese Notizen auf, arbeiten Sie zusammen bringen alles an einem Ort. Es ist noch nicht ordentlich, es ist nur eine Informationsablage. 4. Dein Skript schreiben: Sobald Sie alle Ihre Informationen gesammelt haben, all Ihre Recherchen, alle Ihre Notizen wie ich in Google Keep habe, dann ist es Zeit, sie in ein Video zu verwandeln. Für mich ist das Scripting. Das ist für mich buchstäblich vom Anfang bis zum Dank für das Zuschauen, alles, was ich dazwischen sagen möchte, das Sie zu diesem Schluss bringt, und das zieht Sie durch und hält Sie den ganzen Weg beschäftigt. Eine Menge davon, es ist strukturell. Es ist zu wissen, dass ich über die Kamera sprechen möchte, und ich möchte über den Preis sprechen, und ich möchte über die Akkulaufzeit sprechen, aber wie kann ich richtig zwischen diesen Dingen trennen? Wie bestelle ich sie in Wichtigkeit? Vielleicht gibt es eine Menge wirklich wichtiger Front-Load-Sachen um am Anfang von der Brust zu kommen, und dann kommt das weniger wichtige Zeug vor dem Abschluss am Ende. Dafür gibt es keine wirklich harte erste Regel. In der Technik werden Sie es überall sehen, aber ich denke, die allgemeine Regel ist, dass Sie sicherstellen wollen , dass Sie die Zeit und Aufmerksamkeit Ihres Publikums respektieren. Wenn du die Frage in den ersten fünf Minuten des Videos nicht beantwortest , kann es passieren. Sie könnten langweilig werden oder frustriert werden und klicken Sie auf ein anderes Video, das es schneller beantworten könnte. Einige davon stammen auch von Ihrem Titel und Thumbnail, über die wir später in diesem Thema sprechen werden. Aber man muss sich irgendwann mit der Tatsache auseinandersetzen, dass man ein Video oder so genannt hat und man diesen Namen ansprechen muss. Stellen Sie also sicher, dass Sie das früher im Video angehen, um ein besseres Gefühl der Zuschauerzufriedenheit zu erhalten. Viele Dinge zu beachten. Ich kann lange darüber weitermachen, aber ich denke, die Quintessenz ist, naja, es ist das, was ich am Anfang gesagt habe, zu machen, was du sehen willst. Denken Sie darüber nach, wenn Sie sich dieses Video ansehen, was würden Sie sehen wollen? Wie würden Sie es strukturieren wollen, und bauen Sie es auf, dass. Nun, meine Business School ging nicht ganz ungenutzt, ich habe einige nützliche Ratschläge. Ich hatte einen Professor, und ich glaube, mein Juniorjahr in einer Finanzklasse hat der ganzen Klasse das erzählt, ein wirklich guter Rat, der heißt, immer wenn du eine Nummer vorstellst, einige Informationen, gib niemals diese Nummer ohne Kontext. Für ihn war der Kontext entweder, wie er sich der Konkurrenz vergleicht oder wie er sich im Laufe der Zeit entwickelt. Wenn Sie nur eine Nummer in Ihre Präsentation einfügen würden, würde er Sie im Stich lassen, weil das nicht nützlich ist. Wenn ich gerade sagte, die Marktkapitalisierung dieser Firma ist 10 Milliarden, Sie einen Grund haben, ihnen diese Informationen zu geben. Ist es, weil es letztes Jahr fünf Milliarden waren, oh jetzt habe ich diesen Grund, es dir zu sagen? Oder liegt es daran, dass die Konkurrenz bei 50 Milliarden liegt? Es wird viel nützlicher, wenn Sie ihm diesen Kontext geben. Ich habe das so ziemlich konsequent angewendet, während ich Videos gemacht habe. Wenn Sie Informationen oder eine Nummer angeben, ist es sehr nützlich, Kontext für diese Nummer zu geben. Wenn es die Geschwindigkeit von etwas ist, können Sie für selbstverständlich halten, dass sie wissen, dass es schnell ist, aber wenn man ihnen sagen kann, dass es schneller ist als letztes Jahr, ist das besser. Wenn Sie die Leistungsnummer für einen Benchmark angeben, ist dies in der Tech-Welt sehr häufig, der Benchmark von selbst, man sieht fast nie, dass ohne einen Vergleich mit anderen Benchmarks der Konkurrenz. Das gilt so ziemlich für jedes Mal, wenn Sie eine Nummer oder Tatsache in einem Video geben , die Sie nützlich sein möchten, kontextualisieren Sie es. Finden Sie es auch nützlich, um zu sprechen, vor allem in der ersten Hälfte der Menschen, die nur von Tech ein wenig unterhalten werden, um nur den Ton im Auge zu behalten, als ob Sie nur mit einem Freund sprechen. Es ist schwieriger für einige als andere, denn seien wir ehrlich, mit einer Kamera zu reden ist nicht dasselbe wie mit einer Person zu reden. Dies ist etwas, das Sie im Laufe der Zeit lernen, ist, wie man mit einer Kamera spricht. Sehen Sie sich meine alten Videos an, zum Beispiel, Sie werden das auch finden, und dann sehen Sie sich die neuesten Videos an, zum Beispiel, ein wenig natürlicher zu liefern. Aber ich denke, wenn Sie Ihren Ton im Hinterkopf behalten, um bestimmte Dinge zu betonen, die wichtig sind und negativ über Dinge zu sprechen und positiv über Dinge zu sprechen, lernt man im Laufe der Zeit mit Wiederholung, wie man das effektiver macht. Dies hier, dies ist buchstäblich das Skript für das Galaxy S21 ultra Überprüfung. Ich nahm all die Notizen, die ich in der Woche mit dem Telefon übernahm, legte sie alle hier strukturiert. Es ist in einem Google Doc, also buchstäblich, dass andere Leute im Studio einen Blick auf das Dokument werfen, es überprüfen, sicherstellen, dass alles gut ist. Eine andere Sache, die Sie bemerken, wenn ich nur kurz durch diese blättern , ist einige davon in Fett, einige davon ist nicht fett. Das ist nur etwas, was ich gerade beschlossen habe, ist, dass ich die Dinge, die ich liefern, um die Kamera in fett, und dann alles, was B-Rolle von dem, was ich spreche, darüber ist nicht fett. Das ist eine Überlegung, nur weil es nützlich ist bestimmte Dinge zu kommunizieren, um das Ding tatsächlich zu zeigen. Wenn ich nur sagen möchte, das war mein Lieblingstelefon des Jahres, lassen Sie uns einfach sagen, dass ich das hypothetisch gesagt habe. Hab ich nicht, aber was wäre, wenn ich es tat? Das würde ich vermutlich zur Kamera sagen. Das ist mein Lieblingstelefon des Jahres. Es ist nicht nützlich als Kommunikation, das nicht zu Ihrem Gesicht zu sagen. Aber wenn ich versuche, Ihnen zu sagen, dieses Telefon hat ein wenig Verschlussverzögerung, wenn ich auf die Kamera-Taste klicke, na ja, das wird ein Raum sein, in dem ich Ihnen zeigen möchte, dass passiert. Ich will dir zeigen, dass mein Finger auf den Auslöser drückt , und sie sind ein bisschen zurückgeblieben. Das wird etwas sein, das nicht fett ist. Wie ich durch dieses ganze Skript gehen, ziemlich gesunde Mischung aus Gespräch mit der Kamera und nicht mit der Kamera zu sprechen. Verschiedene Kanäle haben unterschiedliche Verhältnisse oder Ausgewogenheit davon, wie viel sie mit der Kamera sprechen und wie viel sie B-Roll zeigen. Manche Leute können einfach mit der Kamera reden und Dinge effektiv liefern, und ich bin sehr eifersüchtig darauf, und das ist fantastisch. Aber für mich, wenn ich meinen Stil kenne, habe ich ihn so kaputt gemacht. Ich denke, diese Aufschlüsselung ist für mich in der Skriptphase hilfreich, hauptsächlich als Zeitersparnis, denn wenn ich es nicht aufschlüsseln würde, würde ich alles an die Kamera liefern und dann in der Bearbeitung entscheiden, was meiner Meinung nach gezeigt werden muss, und dann geh raus und hol dir die Schüsse. Denn in der Scripting-Phase entscheide ich bereits , was mit B-Roll aufgenommen wird und was mit B-Roll aufgenommen wird, haben wir bereits jetzt eine Shortlist, und wir wissen, wie wir das Video aufnehmen und es nur ein bisschen effizienter bearbeiten können. Nun, etwas, was viele Leute in der YouTube-Welt viel denken ist die Länge des Videos, aus vielen Gründen. Im Laufe der Zeit sind meine Videos länger geworden, und ich denke, das liegt nur daran, dass ich mehr zu sagen habe, aber auch ich habe es besser, Aufmerksamkeit für eine längere Zeit zu halten. Dies ist jedoch aus einer Reihe von Aufbewahrungsgründen, YouTube-Analytics-Gründen und nur aus Gründen der Unterhaltung wichtig . Kürzere Videos sind einfacher, unterhaltsam zu machen. Das sind nur Fakten. Die Menschen verlieren ihre Aufmerksamkeit im Laufe der Zeit. Wenn ich Skripte mache, denke ich ein wenig darüber nach, ist das zu lang? Aber im Allgemeinen mache ich sie sowieso lange. Ihr nächster Schritt ist, ich möchte, dass Sie Ihr Video planen und schreiben. Es ist eine lose Definition des Skripts. Du könntest eine Aufzählungspunktliste haben, du könntest alles haben, was du sagen willst. Aber die Idee, die Sie im Auge behalten möchten, ist zu versuchen, den gemeinsamen Faden zu haben, über den ich gesprochen habe. Versuchen Sie, diesen gemeinsamen Faden zu finden, der die Geschichte macht, das macht den Fluss, das macht das Segue, das macht das Ganze zu einem langen gemeinsamen Faden Video. Ich denke, das wird super nützlich sein. Als Nächstes werden wir über die Planung Ihres Videos und die Entwicklung der Visuals sprechen. 5. Visuelle Elemente planen: Entwickeln Sie Ihre Visuals. Das ist vielleicht mein Lieblingsteil, aber sag es niemandem. Das Thema für mich war schon immer Realismus. Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, wie Sie über die Entwicklung Ihrer Visuals nachdenken können. Wir sind bereits voraus, weil wir entschieden haben , was zwei Kameras sein wird und was nicht. Aber im Grunde, wie Sie durchgehen und entscheiden, was Sie schießen wollen und wie Sie Ihr Thema im Auge behalten möchten. Für mich macht das Video so realistisch wie möglich. Ich überprüfe ein Ding. Ich möchte, dass du weißt, wie es ist, dieses Ding zu besitzen und zu fühlen und zu halten. Viele meiner Aufnahmen werden speziell entworfen, um Ihnen das Gefühl zu geben, dass Sie sehen können, wovon ich spreche. Du spürst, wovon ich rede. Sie können hören, wovon ich rede, und das ist alles im Hinterkopf gehalten während dieses Prozesses. Ich denke, Realismus ist besonders wichtig für die Art von Videos, die ich zu machen versuche. Denn wieder, wenn ich zu welchem Video zurückgehe, würde ich gerne sehen wollen, würde ich wissen wollen, wie dieses Produkt aussehen wird , wenn es in meinen Händen ist und sobald es in meiner Umgebung ist. Es gibt viele Kanäle, die einen wirklich tollen Job machen mit viel Spaß Filmmaterial, wirklich dramatische Beleuchtung und bunte Aufnahmen, all das Zeug und das macht Spaß. Aber wenn ich das sehe, weiß ich noch nicht wirklich, wie das aussieht, wenn es in meiner Umgebung ist. Konzentrieren Sie sich wieder auf den Realismus von Beleuchtung und Außenumgebungen und solchen Dingen, um dem Betrachter zu helfen, besser zu verstehen, was sie sehen und wie es tatsächlich aussieht. Ich denke, das ist ziemlich wichtig, um dem Video buchstäblich einen Mehrwert zu verleihen. Wenn Sie im Hinterkopf behalten, wie ist Ihr Video für den Betrachter wertvoll? Für diese beiden Gruppen, über die ich vorher gesprochen habe, ist es sehr wertvoll, das aus dem Anschauen des Videos herauszuholen. Ich habe das Gefühl, dass ich immer auf dieser Realismus-Sache war, soweit Video geht. Ich erinnere mich, wenn du den ganzen Weg zurück zum Anfang meiner Videos gehst , habe ich getan, was man Screencasts nennt. Es sind Aufzeichnungen des Bildschirms, Bereitstellung von Tutorials und Informationen, wie man Dinge mit Software macht. Ich würde nur über die höchste Auflösung und Bildrate besessen, so dass Sie sehen können, dass sich der Cursor so glatt wie möglich bewegt und genau sehen, wo ich geklickt habe. Diese Art von Zeug, nicht viele 14-Jährige kümmern sich so sehr um diese Art von Sache, aber das ist ein gemeinsamer Faden. Ich habe mich immer darum gekümmert, diesen Realismus zu liefern. Seit ich eine Kamera habe, seit ich angefangen habe, Videos von Hardware zu machen, habe ich immer versucht, das zu tun. Aber wie auch immer, das Thema ist Realismus, und so gibt es ein paar verschiedene Grundlagen, die ich gerne im Auge behalten, um diesen Realismus zu erreichen. Einer ist die Beleuchtung. Es gibt eine Menge Spaß, den wir gerne haben und vielleicht die ersten paar Sekunden eines Intro-Videos, so etwas mit allerlei verrückten launischen Spaß Beleuchtung. Aber am Ende des Tages, wenn man es nur in dieser stimmungsvollen Beleuchtung sieht, bekommt man nicht wirklich das Gefühl, wie es aussieht. Es ist sehr wichtig, eine gut beleuchtete, manchmal draußen, manchmal drinnen Schuss der Sache zu zeigen. Dann nur die Grundlagen der Objektivwahl und die Kameras, die Sie verwenden. Wir haben ein paar verschiedene Aufnahmen, die wir gerne in der Lage sein, verschiedene Dinge zu zeigen. Etwas wie ein Weitwinkel, das ist ein 18-24 Millimeter-Objektiv auf dieser großen Sensorkamera. Dann ist ein mittleres Teleobjektiv, in dem Sie ein wenig mehr Details zeigen und das 100-Millimeter-Makro ist ideal, um alles super Nahaufnahme zu zeigen. Ich rede viel über Knöpfe. Ich spreche viel über Ports und Bildschirme und solche Dinge auf Geräten und diese profitieren ehrlich gesagt sehr davon, ein Makro hier und da zeigen zu können. Wir haben ein paar verschiedene, benannte Aufnahmen, über die wir hier im Studio gesprochen haben. Wir haben unseren eigenen Lingo dafür gemacht. Einer unserer Favoriten ist der First-Person-Schuss, bei dem Sie ein Telefon in meiner Hand sehen, als ob Sie in der Hand halten würden. Das ist buchstäblich ich, die Kamera direkt vor meinem Gesicht zu halten, sie zu fokussieren und mich anzupassen und sicherzustellen, dass ich diese First-Person-Ansicht davon bekomme , wie du das Telefon halten würdest. Wir haben auch, was wir Third-Person-Aufnahmen nennen werden, die Aufnahmen von der Außenperspektive von mir sind, die das Telefon oder das Tablet benutzen oder was auch immer es ist. Wir mischen diese in einigen Zeiten, in denen es nicht so wichtig ist, es aus Ihrer eigenen Perspektive zu sehen. Dann haben wir ein paar andere zufällige Spezialaufnahmen. Wir werden unseren Einführungsschuss haben. Der verrückte Spaß, einige Sekunden des Videos zu öffnen, wird für immer funktionieren. Wir werden unseren Roboter erschossen, der auf den Roboter geschossen wird. Wir haben unsere Top-Down-Aufnahme, das ist ein spezifisches Design, das Sie wahrscheinlich von oben nach unten gesehen haben, aber wo die Kamera gerade nach unten auf eine Oberfläche zeigt wie ein Tisch und Sie können etwas in dieser wunderschön gut beleuchteten, kontrollierten Umgebung zeigen. Wir machen auch eine Menge von denen. Sie mischen sie je nachdem, wann Sie denken, dass sie nützlich sind. Aber im Allgemeinen, die meisten unserer Schüsse breiteren Winkel, First-Person, Third-Person. Wenn ich hier durch mein Skript gehe und ich entscheide wie wir diese Videos drehen werden, denn wie ich schon sagte, jetzt, wo Sie den nicht-fett Text haben, wirkt es wie eine Shot-Liste, wenn ich darüber rede, dass das erste, was hier ist das mattschwarze Finish, Das zweite, was hier ist die Kameras in mattem Schwarz. Wenn ich buchstäblich dieses Zeug zeige, hilft es zu wissen, welche besten Frames und zeigt genau, wovon ich spreche. Es gibt keine echte Wissenschaft, um genau das, was die Aufnahme am besten dafür funktioniert. Im Allgemeinen versuche ich nicht zu repetitiv zu sein. Ich will nicht einen Haufen derselben First-Person-Sachen hintereinander und ich will nicht zu viel vermischen oder es fühlt sich überall an. Es ist ein bisschen ein Balanceakt, und wenn Sie auf das Video zurückschauen während Sie es auf der Timeline legen, erhalten Sie eine bessere Idee. Aber wir sind auf der Seite, zu viel zu schießen und dann zu bearbeiten, was wir am Ende zeigen. Aber ja, sagen wir im Drehbuch hier unten. Etwas, das Sie hier bemerkt haben könnte, ist Samsung hat eine Kohlenstofffaser-Welle für die Kameras. Das ist eine kleine Nahaufnahme, denn das ist nur ein Teil des Telefons hier oben. Also werden wir wahrscheinlich etwas wie das Makro oder die 55 verwenden, um diesen strafferen Schuss zu bekommen. Das wird ein Third-Person-Schuss sein, weil es die Rückseite des Telefons ist. Sie können den Denkprozess dort sehen. Jetzt hier ist ein weiterer, wo ich darüber spreche, wie zum ersten Mal in Samsung-Handys, sie werden Sie 1440p Auflösung und 120 Hertz gleichzeitig tun. Es ist ein bisschen nerdy Sache zu betrachten, aber das ist eine Menüeinstellung in diesem Telefon. Anstatt also nur zu sagen, dass es diese Sache mit der Kamera macht, denke ich, es funktioniert am besten, um Sie in den Einstellungen des Telefons zeigen zu können, zur Anzeige zu gehen und diese tatsächliche Einstellung anzuzeigen. Im Video sehen Sie, wie ich Ihnen zeigt, warum das anders ist. Einige davon kommt nur von mir, die Ihnen einen kleinen Kontext geben, warum es wichtig ist. Einige davon ist nur, es ist besser, das Ding zu zeigen und über die Sache zu reden. Jetzt ist für einige Leute eine wörtliche Shot-Liste tatsächlich nützlich, wenn Sie das Video während des Drehens erstellen, jeder einzelne Schuss ist geplant. Ich habe das noch nicht getan. Ich habe die Scripting-Sache gemacht, aber ich habe die Shot-Listen-Sache nicht gemacht. Aber ich würde Sie ermutigen, sich nicht in jeden einzelnen Schuss einzusperren , der genau eine bestimmte Art und Weise sein muss. Manchmal sehe ich, dass die Produktion im Grunde verlangsamt wird oder mit dem Versuch, einen genauen Schuss zu treffen, mitreißt. Wo, wie Sie es schießen, können Sie eine Vorstellung davon bekommen, ob Sie Ihr Ziel erreichen oder nicht ziemlich schnell direkt von der Fledermaus. Nun gibt es zwei andere Wörter, die wir gerne verwenden würden, wenn wir Filmmaterial beschreiben, das heißt, ich glaube, ich hätte es schon gesagt, A-roll und B-roll, das sind zwei verschiedene Dinge. Die A-Rolle ist, dass ich mit der Kamera rede und die B-Rolle ist all das Zeug, das zeigt, was nicht ich mit der Kamera rede. A-Roll in einem Set wie diesem, wir arbeiten an ein wenig Set-Design. Vielleicht haben Sie ein paar Ostereier im Hintergrund, die wir versteckt haben, einige unterschwellige Nachrichten, oder einfach nur ein paar lustige, praktische Beleuchtung und einige Requisiten. Oft haben wir gerne ein wenig zu viel Spaß damit und ich denke, das ist an dieser Stelle ein bisschen zu einem Grundnahrungsmittel auf dem Kanal geworden. Verstecken von Ostereiern im Hintergrund der Videos hält Menschen auf den Zehen, aber das ist nicht notwendig. Das ist nur ein bisschen mehr Spaß, den wir gerne haben. Generell, A-roll, es ist gut beleuchtet, ziemlich einfach, und ich habe mein Mikrofon hier unten. Wir gehen das noch ein wenig weiter, wenn wir das Video drehen. Aber was zu entscheiden, was A-roll und B-roll, wieder, denken Sie darüber nach, wie Sie es alles konsistent halten wollen, ziemlich frisch, und mischen Sie es up, wenn Sie müssen. Also für mich, wenn ich plane, ist Realismus mein Erfolgsmaßstab für ein Video. Wir können viel Spaß mit dem Video haben, aber wenn es nicht ganz das Ziel für Realismus trifft, ist es eigentlich nicht so erfolgreich, wie wir es wollen. Das könnte für Sie anders sein. Behalten Sie Ihren Erfolg bei der Planung Ihrer Visuals im Hinterkopf und ziehen Sie dann alles entsprechend heraus. Behalten Sie Ihre ersten 10 Sekunden im Hinterkopf, behalten Sie die A-Rollen gegen B-Roll im Hinterkopf. Behalten Sie Ihre weiten und engen Aufnahmen im Hinterkopf und dann sollte alles von dort aus gehen. 6. Zielgruppe fesseln: Jetzt haben wir gerne viel Spaß mit unseren Intros, und dafür gibt es ein paar Gründe. Einer ist, weil wir Videonerds sind und wir in einem Videostudio sind, umgeben von Ausrüstung, lasst uns Spaß damit haben. Aber zwei, nur aus Sicht der Videoproduktion, wollen Sie den Betrachter einbinden und die ersten paar Sekunden des Videos sind, wie wir alle wissen, die wichtigste dafür. Die ersten 10 Sekunden, würde ich sagen, sind die wichtigsten 10 Sekunden Ihres Videos. Ich habe zufällig ein Grafik-Intro-Paket, das vielleicht etwa zwei Sekunden lang ist, es ist zu einem Grundnahrungsmittel geworden, wir lieben es, es zu benutzen. Aber irgendwo in diesen 10 Sekunden, wenn Sie etwas tun können, was sie noch nie gesehen haben, wenn Sie etwas Super Spaß, super ansprechend, super schwer zu replizieren, das sind Bonuspunkte genau da. Dann schauen sie sich das Video an, in der Hoffnung, mehr von dieser Art von Sachen zu sehen . Das machen wir die ganze Zeit. Wir verbringen Stunden mit sechs Sekunden Video, weil wir diese Idee haben, dass wir Storyboard aus und wirklich tauchen direkt in das Thema des Videos direkt von der Fledermaus. Jetzt sage ich das Wort Storyboarding, das auch ein ziemlich häufiges Konzept in der Videowelt ist, wo Sie buchstäblich eine Szene zeichnen, die Sie mit der Kamera erstellen möchten. Ich bin schrecklich darin, also bin ich erstaunlich zu dem Punkt gekommen, wo ich ein Team habe , in dem wir alle dieses Google Doc überprüfen, das ganze Skript lesen, herausfinden, was die Themen sind und herausfinden können das ganze Skript lesen, herausfinden, , was eine wirklich gute Intro-Eröffnungsaufnahme ausmacht , und dann werden wir alle zusammen daran arbeiten, die Eröffnungsaufnahme zu machen. Manchmal sind wir im Storyboarding buchstäblich auf einem Whiteboard, zeichnen die Idee aus und finden heraus, welche Visuals dies zum Leben erwecken wird , und wir werden das für die ersten paar Sekunden wirklich funktionieren lassen. Manchmal reden wir einfach alle unter uns darüber und wir haben uns für das Ding entschieden und wir alle haben es in unseren Köpfen und wir machen es einfach. Die Intro-Shots gehen nie ganz so, wie wir es geplant haben, und ich meine das buchstäblich. Wir planen den Schuss und dann wird etwas einfach nicht ganz funktionieren, buchstäblich so, wie wir es wollen. Oft benutzen wir den Roboter und der Roboter ist großartig, versteh mich nicht falsch. Es kann Dinge tun, die Menschen nicht können. Aber es kann auch diese seltsamen Winkel bekommen, wo es Twist auf eine bestimmte Weise mögen muss oder es ist nicht wirklich stabil so, wie wir es wollen, und so müssen wir den Schuss um die Ausrüstung anpassen. Wir werden eine Idee haben, mit der wir darauf hineingehen und dann landen wir auf etwas anderem, und manchmal ist es genauso cool, es ist einfach nicht das, was wir angefangen haben. Ich denke zurück auf Aufnahmen wie das OnePlus 7 Intro, ich denke, wo wir diese super Nahaufnahme des Bildschirms hatten, der an der Kamera vorbei ging , so dass Sie die Kurve und die Höhe davon sehen können, und die Nahtlosigkeit davon. Außerdem gibt es viele gute Ostereier und den Pass auf einem Kanal. Ich weiß nicht, ob ich sie ausführlich machen möchte. Ich glaube, ich will nur, dass du zurückgehst und sie beobachtest. Ich denke, einer meiner aller Zeiten Favoriten obwohl, wir haben zwei Videos über zwei verwandte Telefone, die Note 20 und die Note 20 Ultra. Hinweis 20, nicht so toll von einem Telefon. Hinweis 20 Ultra, ziemlich tolles Telefon und niemand muss dies sogar bemerken, aber im Hintergrund des Note 20 Ultra Video, hatten wir eine Reihe von diesen schön aussehenden Requisiten in dieser Büroumgebung und dann den Hintergrund des Note 20 Video, wir hatte alle die gleichen Requisiten, aber schlimmer. Wir hatten einen iMac in der netten, und wir hatten einen alten iMac im regulären Note 20 Video. Wir hatten wie eine Lampe, die im Hintergrund des schlechtesten Videos krumm war, wir hatten ein Fahrrad auf dem Hintergrund des schönen, und dann wurde es auseinandergenommen und in der anderen auseinanderfiel. Jede einzelne Requisite in diesem Video war sehr gut überlegt, und wenn niemand es bemerkt hätte, wäre es völlig in Ordnung gewesen, aber wir haben Spaß mit dieser Art von Sachen, nur weil, wenn jemand es bemerkt, das ist ein Gewinn. Das ist die Grundidee. Wir werden gleich da reinkommen. Wir werden es im Studio in Aktion sehen, aber für sich selbst, wenn Sie Ihre Bilder vor dem Fotografieren planen, macht es einfach für sich selbst, während Sie fotografieren. Erfahren Sie, was Sie in den ersten Sekunden des Videos tun möchten , um die Leute für das gesamte Video zu unterhalten und diese Interaktion im Auge zu behalten, welche Aufnahmen wann funktionieren. Lass uns hineingehen, lass es uns im Studio sehen. 7. Dein Video-Shooting: Jetzt haben wir unsere Visuals, wir haben unser Drehbuch. Jetzt müssen wir das Video tatsächlich drehen. So wird unser typischer Shoot-Stil aussehen. Das ist das Setup, die Kamera ist vor mir. Ich werde buchstäblich die Notizen direkt vor mir haben, wie auf meinem Schoß, einfach so, versteckt, so kann ich sie referenzieren und sie lesen und nicht vergessen, was ich sagen soll. Aber ja, schauen wir uns im Studio um, wie wir einige dieser Sets verwenden und wie Sie es dann auf das anwenden können, was Sie tun. Jetzt sind wir hier drüben in dem, was ich den erweiterten Schaltschrank nenne. Früher war nur ein Schrank, dann eine größere kleine Garderobe Sache, jetzt ist es im Grunde der Raum. Nach oben zu ziehen, macht es Spaß. Ich denke, ich werde nur über die Zahnradfundamentale sprechen, denn am Ende des Tages, ja, wir benutzen viele verschiedene Geräte, aber es gibt Gründe, warum wir jedes dieser Dinge verwenden und haben, und es kommt auf eine grundlegende Grund. Wie ich bereits erwähnt habe, wollen wir immer ein Weitwinkelobjektiv. Das ist mein Primär. Sie sagen Datumskameras, heiraten die Linsen. Ich bin ein großer Fan von SIGMAs Weitwinkel-Zooms. Wir verwenden Zooms viel mehr als Primzahlen heutzutage für die Bequemlichkeit, aber das ist die 24-35. Es ist auch ein Cine-Objektiv. Sie machen eine Standbild-Version, aber es ist ein Weitwinkel-Zoom. Alles Weitwinkel- und vielseitig für Sie. Vielleicht findest du, dass du mit 24 Millimetern die ganze Zeit cool bist, das ist in Ordnung, aber ich liebe einen Weitwinkelzoom. Dann habe ich das, was ich mein Medium Teleobjektiv nenne. Ich habe ein Go-to aus jeder dieser Kategorien, trotz wie viel Zeug wir haben. ZEISS Otus 55. Sehr scharfe, sehr schnelle, sehr helle Linse, hochwertige Sachen. Schließlich habe ich immer ein Makroobjektiv. Es gibt eine Menge von Makroaufnahmen in den Videos durchsetzt zu sehen, und eines der größten Objektive aller Zeiten, meiner Meinung nach, Canon 100 Millimeter f/2.8 Makro. Super enge Brennweiten auf Dinge, so dass Sie die kleinsten kleinen Details der Dinge bekommen und sie von weit weg schießen können. Ich liebe diese Linse. Dieses Trio ist mein Ziel. Viele dieser anderen Objektive fallen in die gleiche Kategorie, aber der Punkt ist ein Weitwinkel-Zoom, ein vielseitiges tun alles Objektiv für mich, ein mittleres Teleobjektiv und ein Makro. Es gibt auch andere Kameras, die wir für andere Dinge verwenden. Einige sind ein bisschen leichtere Gewichte, so dass wir in kleineren Umgebungen schießen und Handheld mit ihnen mit Auto Videos und so etwas schießen können. Ich denke, unser Hauptaugenmerk auf Kamera-Zeug, wie ich sagte, ist, dass sie im Laufe der Zeit Die Technik wird im Laufe der Zeit besser und besser. Wir haben vielleicht nicht die gleiche Kamera für sehr lange, aber hohe Qualität, einfach zu schießen, einfach zu bedienen, lange Akkulaufzeit ist auch großartig. Dann ist der Rest dieses Gerätes nur Batterien und Filter und verschiedene kleine Dinge, die Sie abholen. Je mehr Zeit Sie mit der Aufnahme von Videos verbringen, desto mehr finden Sie Dinge wie zirkuläre Polarisationsfilter, ND-Filter. All das Zeug, das du langsam zu deinem Arsenal hinzufügst, ist manchmal großartig. Du brauchst sie nicht ständig, aber sie sind nett zu haben. Jetzt lasst uns aus diesem schrecklich klingenden Raum raus, um über guten Klang zu reden. Klingt so viel besser. Ein tolles Video ist nichts ohne großartigen Sound. Meine Nummer 1 Audio fundamental ist, das Mikrofon so nah wie möglich an das Thema zu bekommen. Das ist die absolute Nummer 1-Regel. Wenn Sie ein LAV-Mikrofon haben, könnte etwas unter Ihrem Hemd gehen, Sie versuchen, es dem Thema nahe zu bringen, versuchen, so nah wie möglich an den Mund zu kommen, oder wenn Sie mit dem schießen, was ich benutze, das ist ein Schrotflintenmikrofon, Egal, welche Schrotflinte Sie verwenden, es klingt besser, wenn es näher am Mund ist. Jedes Setup, das ich verwende, wurde entwickelt, um zu versuchen, das Mikrofon so nah wie möglich zu bekommen. Viele Male für mich, das ist unter Schleudern, so dass der Bereich hinter dem Mikrofon ist Teppichboden und viel kleiner, aber im Allgemeinen, nur bekommen Sie es in Ihrer Nähe. Das ist das Beste, was du tun kannst. Das letzte, was ich tun möchte, ist, das Mikrofon auf die Kamera zu legen. Dann Lichter. Es ist in der Regel in diesem Raum, im Studio, gut beleuchtet, aber wir fügen oft eine Menge Lichter hinzu, um diesen filmischen Look zu erhalten. Wir haben ein Schlüssellicht. Jedes Beleuchtungs-Tutorial, das Sie beobachten, wird die Grundlagen der Dreipunktbeleuchtung aufschlüsseln. Es ist ein YouTube-Video, das Sie sehen können, es ist wahrscheinlich eine Skillshare Klasse, die Sie nehmen können, aber im Allgemeinen möchten wir nur die Beleuchtung so fokussiert und real wie möglich zu halten. Drei-Punkt-Lichter sind ein großartiger Ort, um zu beginnen und dann können Sie mit Praktiken und allen anderen Sachen von dort anlegen. Nun, ich spreche hier von Grundlagen, denn am Ende des Tages ist es fast unmöglich, irgendwelche Ausrüstung zu replizieren, die Sie im Internet sehen könnten. Aber wenn ich sage Grundlagen, wenn Sie heute ein Smartphone mit den drei Linsen darauf schauen, und Sie können wahrscheinlich so nah wie möglich an Ihr Gesicht kommen mit dem und einem Mikrofon und schießen ein ziemlich gut aussehendes Video. Sie wollen das Licht an der richtigen Stelle bekommen. Das ist auch wirklich wichtig. Es sind leistungsstarke Kameras, aber du willst das Licht nicht hinter dir haben. Du willst, dass der Schlüssel dir gegenübersteht, generell solche Dinge. Aber ich habe wirklich tolle Videos gesehen, die in den letzten Jahren auf nur einem Telefon ohne Mikrofon gemacht wurden, mit Voiceover nur im Telefon selbst, bearbeitet und vollständig vom Telefon hochgeladen. Solange Sie diese Grundlagen haben die Objektive, die Sie brauchen, haben die Brennweiten, die Sie brauchen, haben Sie das Mikrofon in der Nähe, und haben Sie die Lichter an den richtigen Stellen, Sie sind auf einem guten Start. Ich weiß, dass ich hinter den Kulissen ein wenig spezifisches mit unserer genauen Ausrüstung versprochen habe , also werden wir das tun. Werfen wir einen Blick darauf, wie ich das Galaxy S21 Ultra Video gemacht. Hier haben wir das genaue Set, das wir verwendet haben, um Galaxy S21 ultra A-Roll zu schießen. Jetzt werde ich alles hier mit dir durchmachen. Nochmals, bedenken Sie die Grundlagen, aber ich werde durch die genaue spezifische Ausrüstung gehen, weil viele Leute das auch sehen wollen. Was ich in meiner Hand halte, ist eine Fernbedienung, um diesen ganzen Prozess zu starten. Dies ist eine Blendenfernbedienung, weil wir hier oben eine Reihe von Lichtern haben , die alle verdrahtet sind, um gerade nach oben zu schießen und uns schönes weiches Licht zu geben. Dies ist nicht einmal in den Grundlagen, ist nur etwas, mit dem wir viel Zeit als Video-Nerds verbracht und in unser Studio integriert haben. Wenn ich diesen Knopf drücke, es uns nur sagen, dass Lichter aus, Lichter an. Das ist nur das Umgebungslicht. Es ist das Umgebungslicht für den Raum und es ist auf dem Hintergrund hier. Andrew sitzt da drin. Sie können das Setup sehen, das um ihn herum gebaut wurde. Die Grundlagen hier sind, dass er dem Stuhl sitzt und die Kamera direkt vor ihm sitzt, und wir haben den Weitwinkel bei 24, genau hier, was großartig ist. Das Schlüssellicht an ihm, das an mir war, ist der SkyPanel S60. Dies ist ein großes, farbenfrohes, wirklich weiches Licht. Ich sage bunt, weil es RGB und all diese lustigen Sachen machen kann, aber es ist ziemlich viel nur weißes Licht im Moment. Es hat die Softbox, so dass das Licht sanft ist, gleichmäßig auf sein Gesicht fällt. Es ist eine ziemlich Standardgrundlage, wenn Sie eine Lichtquelle bekommen können, die so groß wie Ihr Fenster ist. Das wird weicher, als wenn Sie nur ein Punktlicht haben, das ein wenig hart ist. Wir haben hier eine weitere Blende, die sich ausfüllt und ihm Licht verleiht. Sie könnte es ein Felgenlicht nennen, ein Schulterlicht, so etwas, aber es gibt jemandem ein wenig Trennung vom Hintergrund, und deshalb hatte ich dieses kleine Licht, das sich um meine Schulter gekrümmt hat. Das zusammen mit dem obersten Licht, das sind alle Lichter für das Video. Ziemlich einfache Drei-Punkt-Licht-Look. Dann habe ich diese Fahne hier oben. Ich nenne sie Flaggen. Du kannst sie nennen, was immer du willst, aber im Grunde sind sie nur, um Licht zu blockieren. Dies blockiert das Overhead-Licht von nur scheint direkt auf meinem Haar, und wir halten es einfach auf das Thema nur auf das Schlüssellicht und den Hintergrund. Genug über die Beleuchtung. Da ist ein Mikrofon vor ihm, und das ist das darunter liegende Schrotflintenmikrofon, über das ich gesprochen habe. Es ist ein Sennheiser MKH 416. Ich würde sagen, ich habe dieses Mikrofon geheiratet. Ich hatte das in meinem Arsenal von 5, 6, 7 Jahren, so etwas. Es ist ein sehr bekanntes populäres Mikrofon und es ist mein Favorit überhaupt, klingt großartig. Es ist so nah an ihm, wie ich könnte, ohne in den Rahmen zu kommen, also ist es direkt unten, und das einzige, was hinter dem Mikrofon ist nur Teppich, also klingt es großartig. Schließlich haben Sie das Thema in scharfem Tack-Fokus. Die Kamera ist für Strom angeschlossen, alles andere ist für Strom angeschlossen, und Sie haben die Requisiten hinter, die in der Regel nur gesetzt Design. Da ist ein Computer dahinter, da ist ein bisschen eine Pflanze, ein Mikrofon und Tastatur und so was. Die Quaste Surfboard sieht ziemlich süß, und die Kunst ist nicht so schlimm zu, aber all das zusammen gibt Ihnen grauen Wandhintergrund, A-Roll-Set, Galaxy S21 Ultra, hier zuerst gesehen. Ein Video-Making-Tag für uns, Ich trenne den Zeitplan für dieses Team in verschiedene Arten von Tagen. Wir haben Produktionstage und Nicht-Produktionstage. Aber ein Tag, an dem ein Video von oben nach unten gefilmt wird, kann beliebig viele Möglichkeiten aussehen, aber es ist eine Reihe von Stunden verschiedener Arten von Aufnahmen basierend auf dem, was im Skript ist. Unser A-Roll-Set ist in der Regel das schnellste Setup tatsächlich, es sei denn, wir werden verrückt mit diesen Drags, aber das könnte 25, 30 Minuten dauern, um alles einzurichten, dann schießen wir es. Aber B-roll, es ist in der Regel das Team, das losgeht und das Drehbuch sieht und zu entscheiden, was am besten dafür aussehen würde und es dann schießen. jeder Zeit, Sie könnten mich 1-Person-Aufnahmen auf einer Seite schießen lassen. Du könntest Vinh im Studio haben, mit einem kleinen dunklen Modus, der auf einige Schieberegler schießt, ein wenig dynamischer wird, und dann wirst du Brandon im Roboterraum haben, den Roboter einzurichten, während wir anfangen, all diese Teile zu setzen zusammen wie ein großes Puzzle, um das letzte Video zu machen. Eine häufige Frage ist, wie lange dauert es, zum Beispiel die Galaxy S21 Ultra Bewertung zu machen ? Wenn wir um 10.00 Uhr morgens angefangen haben, wurde es von etwa 18.00 Uhr geschossen, aber dann wurde ich mit der Bearbeitung von etwa 03:00 Uhr fertig, so dass der Prozess ziemlich lang ist. Aber ja, es hängt wirklich vom Video ab. Einige Videos sind eigentlich ziemlich kurz und sie passieren an einem Tag, und wir gehen das Skript die ganze Zeit. Ich denke, viele Leute, wie ich schon sagte, werden wirklich beholden, eine Shot-Liste zu mögen. Unsere Shot-Liste ist sehr viel nur der Text und jede Möglichkeit, die wir einberufen und zeigen können, dass das Ding in Ordnung ist. Viele Male sind wir mitten in etwas. Als würde Vinh den Schieberegler mit dem Ringlicht machen und dann sagen wir : „Hey, warte eine Sekunde, das ist eine Miniaturansicht, nicht wahr?“ Dann machen wir einfach das Stück. Es ist nicht so, als würden wir vorschreiben, was das Thumbnail sein wird, was die B-Rolle für jeden Schuss sein wird, es ist mehr, dass wir im Weitwinkel sind, lassen Sie uns einen Haufen der breiten Sachen machen und sehen, wie viel von dem Skript wir abdecken können. Dann wechseln wir zum Makro und sehen, wie viel wir damit abdecken können. Wir gehen hin und her, bis wir unsere kreativen Blicke hier drin bekommen. Es ist etwas weniger formelhaft und ein wenig mehr Freestyle. Ich schätze, wir konnten nicht über Ausrüstung reden, ohne die Kirsche oben in das Studio aufzunehmen, was wie das ultimative Stück Ausrüstung wäre, und das wäre unser Kamera-Roboter. Es ist unnötig. Es ist definitiv nicht notwendig, aber es macht eine Menge Spaß. Wir haben ein wenig darüber gesprochen, einen Schieberegler zu haben, um Ihrem Schuss etwas Dynamik und Bewegung hinzuzufügen . Dies ist eines der Dinge, die wir oben als etwas hinzugefügt haben , das speziell schwer zu replizieren ist. Wenn Sie jemals einen dieser Roboter in wie eine Autofabrik gesehen haben, die wie nimmt das Auto auf und bewegt es herum, es ist einer von diesen, aber mit etwas Software und einem Xbox-Controller. Es kann Dinge mit einer Kamera machen, die ein menschlicher Arm nicht tun kann. Wie Andrew, willst du den Umzug ausführen, den wir gerade gerannt haben? Es kann diese Bewegungen immer und immer wieder mit fachkundiger Präzision wiederholen, und wir entwerfen gerne Bewegungen um sie herum. Der Anfang des S21 Ultra Video, wie wir auf das Telefon hinabsteigen und die Tageszeit ändert sich und die Hintergrundbeleuchtung ändert, wiederholten wir, dass auf dem Roboter mehrmals in verschiedenen Umgebungen geschossen wurde , um zwischen ihnen zu verblassen. Das ist die Art von Spaß, die wir gerne mit diesem Roboter haben. Wie auch immer, das ist es für die Schießerei. Ich wollte das nur mit einbeziehen. Als nächstes reden wir über die Bearbeitung. 8. Deine Aufnahmen schneiden: Zeit, um in den Bearbeitungsprozess zu gelangen. Der Liebling einiger Leute, ich mag es wirklich. Zuerst haben wir alles erschossen, wir haben alle A-Roll und die B-Rolle. Ich denke, das ganze Zeug könnte eine halbe Stunde dauern, 45 Minuten Filmmaterial, manchmal, dass wir mit unserer Bearbeitung auf sieben, acht, neun Minuten kondensieren , so etwas. Ich bearbeite in Final Cut Pro. Sie können einen beliebigen nichtlinearen Videoeditor auswählen. Ich mag Final Cut Pro aus ein paar Gründen, Leistung, paar ziemlich süße Plugins, und ich arbeite zufällig auf einem Mac, also passt es einfach direkt an. Fun Tatsache, der Grund, warum ich Final Cut Pro jetzt verwende, habe ich nicht immer FCP verwendet, aber ich habe Premiere verwendet. Ich schätze, meine Wechselgeschichte war, dass ich nach L.A. ging , um Kobe mit einem Freund, Jon Morrison, zu interviewen. Er hat ein BTS-Video gedreht, ich habe ein Interview gedreht. Wir beide kommen mit all unseren Aufnahmen zurück, wir sind super aufgeregt, wir werden dieses Video machen. Er stellt sein Video zusammen in Final Cut Pro, ich habe meine zusammen in Premiere. Wir beide sind ungefähr zur gleichen Zeit fertig, wir beide haben „Export“ getroffen. Sein Video exportiert das Ganze, beobachtet es zurück, findet einen Fehler, geht zurück, behebt den Fehler, exportiert das Ganze wieder und lädt Uploads, und ich bin immer noch bei 15 Prozent. Das war ein Glühbirne Moment, wenn ich jemals welche hatte, was nur für die Leistungsgewinne ist, muss ich Final Cut einen Schuss bekommen. Der Rest ist Geschichte. Ich finde es immer noch wirklich, wirklich schnell zu bearbeiten. Ich habe viele Tastenkombinationen zugeordnet, um Dinge zu tun , die ich normalerweise tun möchte, wie zwischen dem Blade-Tool wechseln, Clips auseinanderschneiden, Pfeilwerkzeug, wählen Sie Ihr Werkzeug als R aus. Ich werde eine Menge Dinge auf der Tastatur tun, Sie werden bemerken, aber Sie können Karte, was immer Sie tun möchten. Wenn Sie viele Tastatursachen machen möchten, können Sie das tun. Übrigens sollte ich erwähnen, Dual-Monitor-Setup, nicht typisch, aber ich behalte eine Vollbildvorschau des Clips, an dem ich arbeite , jederzeit auf der rechten Seite und das Stück der Timeline und alle Clip-Bin und die Effekte und Übergänge auf der linken Seite. Grundsätzlich ist die Art und Weise, wie ich in sie komme, wie ich gerade beginne, die A-Roll und das Timing des tatsächlichen Videos zuerst zu hacken . Wenn es ein Intro gibt, geht das da rein, wenn es Grafiken gibt, dass alles zuerst als allgemeine Struktur des Videos festgelegt wird. Nun, wie ich bereits erwähnt habe, gibt es eine Menge Material, das wir abschneiden und bearbeiten müssen. Viel davon sage ich und wiederhole eine Zeile ein paar Mal und versuche, die richtige auszuwählen, die in die Bearbeitung passt. Ich werde nur in der Regel, wenn ich aufnehme, weiß ich, dass die letzte Aufnahme die beste ist. Neun mal von 10, die letzte Aufnahme einer Zeile ist diejenige, die ich benutzen werde. Aber wenn es eine, die ich mochte die Mitte nehmen besser, Ich werde versuchen, es in meinem Kopf zu erinnern, während ich editiere. Aber im Allgemeinen vermute ich, dass ich viele Dinge zum Gedächtnis verpflichte. Ich gehe nicht wirklich zurück, um das Skript zu sehr zu referenzieren, ich habe die meisten meiner Ideen in Footageform und wie die Bearbeitung das in das endgültige Video verwandelt. Genau hier ist das S21-Video, ursprünglich 37 Minuten und 53 Sekunden, von dem ich mit der Kamera spreche. Ich erinnere mich so ziemlich an alles, was ich sagen möchte, aber hier, in der Timeline kurz davor, lese ich buchstäblich das Skript und lese, was ich will, um sicherzustellen, dass ich sage, verpflichte es in Erinnerung und dann und liefern es an eine Kamera. Ein Großteil des Flusses davon erinnert sich an den Ton der vorherigen Take und erinnert sich daran, wo Sie in einem Skript sind. Du hast aufgeschrieben, wie du Dinge sagen willst, also geht es an diesem Punkt nur darum, sie zu liefern und sie ganz zu schneiden. Eigentlich habe ich das praktiziert, wie ich eine Zeile aussprechen möchte, bevor ich es sage. Also lese ich buchstäblich vom Telefon ab. Aber wie auch immer, Batterie, wir wieder, mit Ultra-Nummer. Sicherstellen, dass die Zahlen im Mittelpunkt stehen. Wenn ich ins Gespräch mit der Kamera gehe, reden wir über Zahlen. Aber wie auch immer, wenn wir von Batterie sprechen, haben wir wieder eine Ultra-Nummer. Funktioniert, stellen Sie sicher, dass Sie es so sagen wollen, wie Sie es sagen wollen, und dann sagen Sie es. Grundsätzlich habe ich auf die Timeline gelegt, die A-Roll und das Audio für die A-Roll, es ist alles hier eingerichtet. Ich speichere das als zusammengesetzter Clip, so dass sie zusammen und synchronisiert sind, und dann werde ich dies tun, was alle A-Roll in das Timing des Videos editiert. Die Stücke waren, die ich gerade für B-Roll lese, ich kann es einfach vom Telefon lesen, weil es es nicht in die Kamera liefert, also das ist, warum Sie sehen. Dann werde ich die Teile, an die ich die Kamera liefern werde, genau so an die Kamera liefern. Du sagst, okay, jetzt, wo ich fertig bin, über das Design zu schreiben. Hier ist ein kleiner Profi-Tipp für, besonders bei YouTube-Bearbeitungen, Sie werden sehen, dass dies viel verwendet wird. Es nennt sich der J-Schnitt. Es ist sehr häufig, wo Sie beginnen, das Audio des nächsten Clips ein wenig zu hören , bevor Sie beginnen, das Video des nächsten Clips zu sehen. Das hier, wenn ich auf die Timeline zoomen, wird J-Schnitt genannt. Manchmal mache ich ein wenig Blending, da das Hintergrundrauschen in jedem Clip unterschiedlich ist und Sie keinen Clip des Hintergrundrauschens im Hintergrund hören möchten. Aber das ist, was passiert, das ist ein J-Schnitt. Macht, dass ich wirklich mag, wahrscheinlich mehr, als du denkst. Dann weiß ich nicht, wie ich das sagen soll. Nur dieses kleine zugrunde liegende bisschen extra Video, wo Sie die nächste Szene beginnen audio-weise, bevor Sie beginnen, es zu sehen, setzt die Geschichte fort, setzt die Bearbeitung wirklich gut fort. Es ist etwas, was ich denke, dass viele YouTuber verwenden und ich denke, wäre sehr nützlich, um Ihrem Editierfluss ein wenig besser zu helfen. Auf YouTube sind Sprungschnitte ziemlich beliebt. Ich bin nicht für oder gegen sie, ich habe nur das Gefühl, dass Sie wirklich das Timing von ihnen nageln müssen. Sie müssen besonders darauf achten, wie das Timing fließt. Wie ich schon sagte, ich bevorzuge den J-Schnitt, denn hier, wenn man zwischen verschiedenen Szenen der gleichen Sache schneidet, also spreche ich mit der Kamera, schneide mit mir im Gespräch mit der Kamera, du brauchst etwas Kontinuität, deshalb ist das Timing wichtig. Ich bevorzuge den J-Schnitt über dem Sprungschnitt, aber ich kann sehen, dass ein Sprungschnitt gut verwendet wird, nicht dagegen. Das ist mein erster Schritt, wenn ich persönlich organisiere, da ich die gesamte Bearbeitung von Anfang bis Ende aufschlüssele. Wenn es Grafiken gibt, gehen sie hier rein, wenn es B-Roll gibt, habe ich sie noch nicht hinzugefügt. So lande ich auf dem groben Schnitt, der 14 Minuten lang ist. Nächster Schritt, B-Roll. Hier ist eine Version, wo ich habe alle meine B-Roll und alle meine Titel und alles über die Spitze von mir reden hinzugefügt . Wieder habe ich den zusammengesetzten Clip, der nur die A-Rolle ist, gesperrt. Dann schneide ich diesen zusammengesetzten Clip in das Video selbst mit genau dem, was ich brauche. Jetzt habe ich es auf 14 Minuten verkürzt. Jetzt füge ich die B-Roll der eigentlichen Sache hinzu, von der ich spreche, die hier oben in meinem Clip-Bin ist und lasse sie rüber fallen, wenn ich das Ding sage. Eine Menge von diesem Timing wird besser, wenn Sie es öfter tun, wo Sie während Sie schießen, können Sie die Stimme im Hinterkopf hören, wie Sie Dinge sagen, so dass Sie es mit passen können, ob es sich um eine Telefonbewertung, eine Make-up-Palette oder ein Fahrrad Teil, was auch immer geschieht, Sie können es hören, während Sie machen, dass das Ding passieren. Während Sie für den Editor fotografieren, macht dies es sich leicht. Aber im Grunde habe ich die ganze Zeitachse durchlaufen, und alles, was wir erschossen haben, haben wir uns das Drehbuch angesehen und dafür gesorgt, dass wir diese Aufnahmen bekommen müssen. Dann haben wir das vor der Kamera geschehen lassen. Hier ist ein Beispiel für ein Top-down, wo ich über einige Einstellungen gesprochen habe, hier ist ein Beispiel für die Aufnahme eines Fotos, weil ich über die Kamera spreche, paar Aufnahmen im Freien, ein paar Innenaufnahmen. Wir haben alles zusammengefügt. Meine nächste Zeile in der Regel, wie ich durch die ganze Timeline gehen und ich habe gerade alle B-Roll angelegt. So wie ich es früher gemacht habe, und das funktioniert möglicherweise immer noch für Sie, je nachdem, wer Sie sind, aber ich legte einen Clip, dann Farbe korrigieren Sie diesen Clip, dann machen Sie Grafiken auf diesem Clip, legen Sie dann den nächsten Clip, dann färben Sie ihn , dann machen Sie die Grafiken legen Sie dann den nächsten Clip fest. Ich habe das Gefühl, dass ich mich etwas langsamer und absichtlich über jeden einzelnen Clip bewegte und das Video fertigstellte , während ich mitmache. Jetzt werde ich die ganze Sache hinlegen. Mach dir keine Sorgen um Farbe. Clip, Clip, Clip, Clip, Clip, Clip, setzen Sie sie alle an Ort und Stelle mit Timing. Dann werde ich die Farbe speziell übergehen. Das ist mein Prozess. Ich habe das ganze Legen der B-Roll getan, dann mache ich die ganze Farbe, und meine erste Runde Farbe, wieder, unterscheidet sich von meiner zweiten Runde der Farbe. Meine erste Runde der Farbe ist die Anpassung aller roten Raw-Einstellungen, meine zweite Runde der Farbe ist jede Maskierung oder irgendwelche zusätzlichen Effekte, die ich tun möchte, vielleicht müssen die Highlights ein wenig kühler sein, vielleicht muss mein Hautton etwas weniger magenta sein, alle das Zeug. Ich mache das in einem einzigen Durchgang. Dann ist mein letzter Durchlauf Grafik. Wenn ich einen Text wie diesen auf dem Bildschirm hinzufüge, geschieht dies in meinem letzten Durchgang. Viele subtile Anpassungen und Änderungen, die dies von einem wirklich guten Telefon zu großen machen. Ich finde, dass ich all diese Grafiken jetzt basierend auf Engagement und halten die Aufmerksamkeit des Betrachters, während wir durch die Geschichte bewegen. Ich habe das Gefühl, wenn ich eins nach dem anderen machen würde, wäre ich versucht, jede Aufnahme Grafiken hinzuzufügen, aber nicht jede Aufnahme braucht Grafiken. Also, während wir durchgehen, werde ich drei Durchgänge erledigen, A-Roll, B-Roll zwei Farbrunden, und sein letztes Bit wird nur eine Geschichte mit einigen Texten, einigen Grafiken und was auch immer benötigt wird. Mal sehen, ob ich hier eine andere Farbe finden kann. Ich habe eigentlich nicht zu viele Texte in diesen Videos, aber hier ist eine andere Version. Die Zahl ist 5.000 Milliampere und jetzt sieht es gut aus auf Papier. Sie verwenden nicht zu viel Text in einem technischen Video, aber wenn es eine Menge von Spezifikationen, die Sie im Auge behalten möchten, kann das nützlich sein. Nun, eine weitere allgemeine Überlegung ist Audio und Musik, speziell. Viele Leute werden gerne Hintergrundmusik über das Bett legen , wovon du sprichst. Das kann Spaß machen. Ich denke, die Herausforderung dabei ist, Musik zu finden , die zu dem passt, was du zu liefern versuchst, passt zu der Stimmung, was du zu sagen versuchst. Manchmal benutzen die Leute es, um Hintergrundgeräusche zu maskieren, aber manchmal hilft es wirklich, die Geschichte zu treiben, und ich denke, das kann sehr nützlich sein. Das ist etwas, was ich eigentlich persönlich arbeite mehr für 2021 ist die Verwendung von Musik und Audio-Design, um das Video und die Geschichte besser zu fahren, wie es geht. Ein kleiner Bonus ist, dass wir gerne mit unseren Intros verrückt werden. Also, zu Beginn des Videos hier, werden wir haben, was Sie unsere Intro-Show nennen , auf einem anderen Computer, den Sie dort sehen können. Sie werden speziell an dem Intro, Sounddesign, SFX, GFX arbeiten . Wir haben einen Motion Graphics Spezialisten. All diese kommen zusammen und am Ende sieht erstaunlich aus. Dann kann ich das hier in Final Cut Pro direkt auf die Vorderseite der Timeline fallen lassen. Am Ende des Tages landen Sie mit so etwas, das wirklich große, große Datei ist. Einige Leute werden sich das ansehen und es ist ein wenig chaotisch aussehend, ein wenig schlampig aussehend, ein wenig anders für Final Cut Pro, aber das liegt daran, dass es hier viele J-Schnitte gibt, besonders am Ende hier, können Sie sehen über sieben aufeinanderfolgende J-Schnitte, und eine Menge B-Roll wird über die Spitze der Dinge gelegt, über die ich spreche. Nun, hier ist eine wirklich gute Frage für Sie. Woher weißt du, wann du fertig bist? Woher wissen Sie, wann die Bearbeitung abgeschlossen ist? Etwas, über das ich gerne nachdenke, wenn Sie zum ersten Mal anfangen, kann es wirklich einfach sein, einfach nur zurückgehen zu wollen und es besser und besser und besser zu machen, und an diesem Punkt können Sie immer etwas, um besser zu machen, können Sie schlafen gehen, aufwachen am nächsten Tag, kommen Sie zurück und finden Sie 10 neue Dinge, die Sie ändern können. Aber in dieser Welt von YouTube, wo Sie ständig an neuen Dingen arbeiten, fertig und hochgeladen als 99 Prozent und immer noch daran arbeiten. Sie müssen mit dem Hochladen einer ziemlich dang guten Sache leben, die gerade über getan ist, anstatt zu versuchen, das Größte zu machen, was jemals von der Menschheit gesehen wurde. Im Grunde, wenn Sie versuchen, besser in einem Video zu werden, was würden Sie lieber tun? 100 Stunden an einem Video arbeiten oder eine Stunde an 100 neuen Videos arbeiten? Ich wähle 100 Videos aus. Ja, ich schätze, das letzte, was ich sagen werde, ist, wenn Sie neu in der Videobearbeitung sind, es ist ein Prozess, dem Sie diesem Prozess vertrauen müssen, oder tatsächlich, Link zu einigen bestimmten Videobearbeitungsklassen, die tiefer damit einhergehen, das ist eine übergeordnete Sache. Aber es ist wahrscheinlich der längste Teil zu lernen, der mühsamste Teil, den man tatsächlich meistern kann. Aber wenn man gut darin wird, es eine Menge Spaß und es hilft Ihnen, die Geschichte besser zu erzählen. Das ist, was ich sehr viel Spaß habe. Als Nächstes, wenn Sie alle tatsächlich mit der Bearbeitung fertig sind, reden wir über die Optimierung Ihres Kanals. 9. Dein Video posten: Sie haben Ihr Video beendet, Sie haben alles bearbeitet, Sie haben den gesamten Produktionsprozess durchlaufen. Jetzt ist es die Beziehung zwischen dieser Datei und YouTube. Du kannst es als Optimierung deines Kanals nennen, was immer du willst. Ich will nur sagen, dass dies eine ganze Klasse für sich sein könnte mit vielen Lektionen und vielen Höhen und Tiefen. Aber ich denke, Sie können nicht alles auf einmal lernen. Man muss einfach nur die Grundlagen lernen. Ich denke, am Ende des Tages, wenn Sie sich auf Qualität konzentrieren, meine Philosophie ist in der Regel, dass YouTube als Plattform gerne Qualität belohnen. Wir werden in ein bisschen mehr darauf hineinkommen. Aber das ist generell der Fokus hier. Wenn Sie in den Groove der Veröffentlichung immer und immer wieder, Sie machen mehr Sachen. Sie beginnen herauszufinden, was mit Ihrer Veröffentlichung funktioniert, was funktioniert wie Ihre Content-Strategie, Zeitplan, all diese Art von Dingen. Sie werden finden, was für Sie funktioniert. Für mich erinnere ich mich, dass es eine Menge Dinge gibt, die man auf YouTube tun muss, die eine gute Faustregel sind, aber nicht unbedingt für mich arbeiten. Einer wird nach einem Zeitplan hochgeladen. Technisch gesehen, wenn Sie nach einem konsistenten Zeitplan hochladen können, ob es täglich oder jede Woche zur gleichen Zeit ist, bringt das Ihre Zuschauer dazu, etwas zu erwarten und sofort für das Video da zu sein. Ich konnte das einfach nicht machen und das ist in Ordnung. Mit einem Gesicht in einer Miniaturansicht ist es klar in den YouTube-Algorithmus integriert, um ein Gesicht zu sehen, und Leute sehen gerne Gesichter in Thumbnails. Aber ich finde nicht unbedingt, dass ich immer auch ein Gesicht und ein Thumbnail haben muss. Auch hier werden Sie es für sich selbst anpassen. Du hast das Video gemacht. Du bist dabei, es auf YouTube hochzuladen. Für mich ist dies der Punkt, an dem ich den Titel und das Thumbnail fertigstelle. Ich denke, es kommt darauf an, für wen du das Video entwerfst. Jetzt möchte ich wieder zu den beiden Eimern von Leuten zurückkehren, von denen ich vorhin gesprochen habe, Leute, die das in ihrer Unterbox von dem YouTube-Kanal sehen , den sie abonniert haben. Leute, die das auf der Suche sehen werden, suchen nach einem Gadget. Wenn dies eine Rezension des S21 Ultra ist, haben der Titel und das Thumbnail viel mit der Überprüfung des S21 Ultra zu tun. In meinem Fall werde ich es oft buchstäblich nennen Galaxy S21 Ultra Bewertung. Vielleicht ein oder zwei weitere kleine Sätze oder Wörter danach. Aber du kannst damit kreativ werden. Ich denke, Sie finden einige der interessantesten Sachen auf YouTube kommt mit immer kreativ mit Themen, mit Titeln und Thumbnails und der Präsentation des Videos. Hier sind ein paar Dinge im Auge zu behalten und ich werde tatsächlich einige Thumbnails in der Vergangenheit, an denen ich gearbeitet habe, ziehen , aber für unseren Kanal, ich mag es, eine ziemlich saubere, minimal-ish Ästhetik zu halten. Wirklich der größte Schlüssel ist, im Hinterkopf zu behalten wie es aussehen wird, wenn es sehr klein ist, weil Thumbnails, wie man am Namen erkennen kann, normalerweise die Größe eines Daumennagels sind , sie sind normalerweise sehr klein. Sie werden es am häufigsten auf Ihrem Telefon sehen. Sie können dieses große Meisterwerk, das unglaublich aussieht, wie hier ist das Galaxy S21 ultra Thumbnail. Es ist lebendig. Es ist ein schwebendes Telefon. Es hat die Texte hinter einem Glühen auf meinen Händen. Aber im Allgemeinen ist unsere Philosophie, wenn du das ganz unten schrumpfst, bekommst du ein großes Wort. Du bekommst Hände und ein schwimmendes Telefon, und das war's. All die kleinen Details der Reflexion des Lichts und der Linse und des Blaus aus dem Glas hier. Entfernen Sie den ganzen Staub auf dem Telefon und Fotoshoppen aus der Linie in der Tabelle hier, all das Zeug ist ein wenig extra über die Spitze. Der Punkt ist, es ist sehr sauber und einfach. Offensichtlich wissen Sie, was Sie in diesem Video bekommen werden. Es wird eine Präsentation dieses Telefons sein. Das ist es, was ich sehe. Wenn Sie sich nur den Kanal ansehen, können Sie ein paar weitere Beispiele sehen. Da sind einige mit meinem Gesicht drin und andere ohne. Ich neige dazu, zu verwenden, ich denke, mein Gesicht in einem Thumbnail, wo eine Reaktion wichtig ist. Als ich zum ersten Mal entpacken die PS5, anstatt nur mit der PS5 und der Box, Ich hatte meine Reaktion auf die PS5, weil es diese neue Sache, die wir sehen, zum ersten Mal, als Apple machte eine Ankündigung über ihre neue Silicon in den Macs. Noch einmal, ich habe den Chip nicht vor mir. Das Thumbnail für das Video von mir Reden und Reagieren machte Sinn, dass ich reagiere. Aber für viele dieser anderen Gadgets und Dinge wie diese, wo das Gadget selbst der Fokus des Videos ist, der Star der Show, wenn Sie so wollen. Ich habe das Gefühl, dass es ziemlich mächtig ist, dieses Gadget zu setzen, oft eine Nahaufnahme dieses Gadgets als Miniaturbild. Ich erinnere mich, dass du in den alten Tagen von YouTube einen Frame aus dem Video verwenden musstest. Es war wie eine automatische Auswahl eines Frames aus dem Video, und dann könnten Sie eine von drei vorgegebenen Optionen auswählen. Das ist ein langer Weg von jenen Tagen entfernt. Sie können wirklich genau auswählen, wie Sie Ihr Video präsentieren möchten. Titel. Meine einzige Konsistenz und meine Titel, wie Sie wahrscheinlich bemerkt haben, sind das Ausrufezeichen. Es ist nur, wir beginnen mit einem ziemlich aufgeregten rechten Fuß. Wir ziehen Leute in das Video. Aber ich denke, wieder einen ziemlich kurzen, leicht zu merken und zu teilen Titel, der in das Motiv des Videos einfließen kann , über das wir in unserer Skriptphase gesprochen haben, kann wirklich hilfreich sein. Mal sehen, zum Beispiel, S21 ultra problem-gelöst. Das Motiv oder der gemeinsame Faden, über den ich für die ganze Rezension gesprochen habe, ist wie viele Dinge sie im Vergleich zum letztjährigen Telefon behoben haben, während Sie in das Video springen, das ist das erste, worüber ich gesprochen habe. Das ist etwas, das ich ständig im ganzen Video angesprochen habe und das ist der Titel, Probleme gelöst. Es richtet sich an Leute, die nur diese Unterhaltung wollen. Es richtet sich an Leute, die das Telefon kaufen, die nur wissen wollen, was es gut ist oder was schlecht ist. Die Frage, die Sie haben könnten, ist, ob Ihr Video etwas erklärt oder eine Frage beantwortet, geben Sie es im Titel weg? Es gibt etwas, das Betteridges Gesetz der Schlagzeilen genannt wird, das besagt, dass es ein Ausweichen ist. Es ist nicht unbedingt wahr, aber jede Überschrift, die in einem Fragezeichen endet, kann mit dem Wort nein beantwortet werden . Das ist normalerweise wahr. Wenn Sie fragen, ob etwas zu gut ist, um in Ihrer Überschrift wahr zu sein, ist die Antwort wahrscheinlich nein, es existiert. Aber viele Male, mit denen wir kämpfen, wollen wir im Titel zu viel verschenken? Wenn wir nur eine Frage stellen, kann das uns ins Video führen? Ich würde mir keine Sorgen machen, zu viel zu verschenken. Ich habe das Gefühl, dass dein Titel und dein Thumbnail wirklich da sind , um zu präsentieren, was hinter dem Titel und Thumbnail steckt. Es ist, als würde man das vordere Schild eines Vergnügungsparks auf die verlockendste Art und Weise malen , um die Leute dazu zu bringen, die Fahrten zu fahren. Die Fahrten werden großartig sein. Sie werden für sich sprechen, aber niemand wird in den Park gehen, wenn die Zeichen saugen. Ja, machen Sie ein tolles Zeichen. 10. Deinen Kanal ausbauen: Eine andere Sache, auf die ich mich beim Erstellen eines Videos konzentrieren möchte, ist, dass eine der häufigsten Metriken auf YouTube, die Sie wahrscheinlich gesehen haben, dass viele Leute anfangen zu referenzieren ist, dass die meisten Leute, die Videos ansehen, nicht angemeldet sind und nicht abonniert sind. Ich habe 13,5 Millionen Abonnenten auf diesem Kanal, was verrückt ist. Bis heute sind 75 Prozent der Menschen, die jedes Video ansehen, nicht abonniert. Das Ziel ist es, sie dazu zu bringen, zurückzukommen und sich daran zu erinnern, dass dies ein Kanal ist und nicht nur ein Video, und das ist eigentlich der Ursprung des MKBHD-Namens, ist es, etwas für die Leute zu bekommen, sich daran zu erinnern, dass sie für mehr zu kommen. Wenn du zurück zu den Tutorial-Tagen auf YouTube gehst und ich 100 Videos hatte, die Leute eines ansehen und verlassen würden, möchte ich, dass es in der Lage sein, ein Video zu starten, indem ich sagte: „Hey, was ist los, Jungs, es ist Marques Brownlee hier von MKBHD und willkommen zu ein weiteres Softwaretutorial.“ So habe ich jedes Video mit dieser ganzen Sache angefangen. Nun, es ist ein wenig lang und es ist ein wenig schwer, sich an meinen Namen zu erinnern und wie man ihn buchstabiert, und so musste ich irgendwann einen kürzeren Weg finden, um die Leute daran zu erinnern, dass dies eine Sache ist, aber es gibt noch andere Videos. Es schließlich zu verkürzen, was ist oben Jungs, Ich bin MKBHD hier und der Rest, den ich denke, ist Geschichte. Aber diese Philosophie kann auch auf Sie zutreffen. Sie haben ein bisschen eine Sammlung, ein bisschen einen Katalog, jetzt wollen Sie, dass die Leute in der Lage sein, zurück zu gehen und das andere Zeug zu finden. Ich denke, das Video in irgendeiner Weise zu starten, sie daran erinnern kann, ob es ein Graphics Intro ist, ob es Ihre ersten paar Worte des Videos sind, ob es die Spitze Ihrer Beschreibung ist, Ihr Titel, aber finden Sie einen Weg, um in der Tatsache zu binden, dass Dies ist eines der Dinge, die Sie gemacht haben und nicht das einzige , was Sie gemacht haben und das kann viel helfen. Ich denke, ich habe dies in einem anderen Stück erwähnt, aber eine der wichtigsten Metriken für den Erfolg für mich, neben nur der grundlegenden wie View-Count, Abonnentenzähl-Typ-Zeug ist Retention und YouTube an diesem Punkt, nach ein oder zwei der Video wird Ihnen buchstäblich eine Grafik geben, wie lange die Leute blieben, um das Video zu sehen, wie viel Prozent der Menschen noch hier sind und verlassen haben. Jetzt werden Sie einige interessante Dinge finden, wenn Sie sich diese Grafik ansehen. Nummer 1, Sie beginnen immer gleich um 100 Prozent und vielleicht sogar noch mehr, weil die Leute zum Anfang des Videos zurückkehren und es wieder ansehen. Wir sind bei 112 Prozent am Anfang des Videos, was ziemlich süß ist. Beenden Sie das Video fast nie irgendwo in der Nähe von 100 Prozent und je länger das Video, desto niedriger ist es. Aber wir werden auch sehen, ist ein paar kleine Spikes, wo es wieder nach oben und wieder nach unten geht. Wenn Sie diese Spikes sehen, ist es ziemlich nützlich, wieder hineinzugehen und zu beobachten, was im Video passiert ist. Was wurde entweder gesagt oder gezeigt, dass man denken kann, oh Leute zurückspulen und sehen, dass Leute wirklich um dieses Stück des Videos kümmerten und dass man benutzen kann um zu fahren, wenn man zurück in die Editierungsphase für das nächste Video geht, versuchen, mehr von diesen Momenten zu schaffen, um den Menschen zu helfen, länger engagiert zu bleiben. Es sieht so aus, als hätte ich einen Moment ziemlich spät hier im Video, wo es von 46-52 Prozent geht. Mal sehen, was dort passiert ist. „ Wie man zu diesem Foto und Video kommt, die besser sind, gibt es unzählige Beispiele dafür. Wenn Sie die Kamera-App zum ersten Mal öffnen, fragt Sie einfach, ob Sie natürliche oder rechte Selfies machen wollen , anstatt einfach die ganze Zeit zu brechen.“ Ich verstehe das, weil ich über eine Funktion im Telefon gesprochen habe, wo man zwischen zwei Optionen hin und her wechseln und den Unterschied sehen kann. Ich stelle mir vor, an diesem Punkt im Video, Leute gehen, warten Sie eine Sekunde, kann ich den Unterschied sehen? Sie gehen zurück und schauen erneut zu, um zu sehen, ob sie den Unterschied zwischen natürlichen und hellen Selfies sehen können . Das macht Sinn. Sie zogen sich zurück, sie sahen es wieder an. Das ist die Spitze und Retention und vielleicht etwas, das ich daraus gelernt habe , ist ein wenig mehr AB-Vergleich. Ich denke, ich habe in der Vergangenheit eine Menge nebeneinander Fotos gezeigt, die ziemlich hilfreich sind. Vielleicht mache ich ein A und dann B übernimmt den Bildschirm, anstatt sie nebeneinander zu zeigen. Das ist die Art von Sache, die Sie lernen können, wenn Sie die Retention betrachten. Ich denke, im Allgemeinen wird es selbsterklärender im Laufe der Zeit beginnen Sie bestimmte Dinge zu bemerken, die Sie tun. Bestimmte Dinge, in denen Sie gut sind, wie Intros oder Grafikdesign, können wirklich helfen, mit Ihrem Video in Verbindung zu bleiben. Ich würde sagen, dass ich heutzutage etwas weniger Zeit in der Analyse verbringe als früher, ich habe mich wirklich auf die Analyse konzentriert, als ob es die Nummer 1 wäre, die das Wachstum des Kanals vorantreiben könnte. Bis heute, so sehr wir über YouTube-Algorithmen und alles, worauf sie sich konzentrieren und wie es sich im Laufe der Zeit ändern kann, ich denke immer noch, dass sie alle auf das Fahren und die Qualität belohnen. Das ist, worauf ich mich am Ende konzentriere, ist ein gutes Video zu machen. Denn wenn du darüber nachdenkst, YouTube als Website, ihr Geschäft, sie wollen dich so lange wie möglich auf Youtube.com halten, damit sie dir so viele wie möglich dienen und so viel Geld wie möglich verdienen können. Ich denke, die Leute verstehen das auch YouTube belohnt längere Wiedergabezeit, so dass sie längere Videos belohnen. YouTube's lohnende Kanäle, die täglich hochgeladen werden. Aber in Wirklichkeit sind das nur Menschen, die Menschen oft wieder auf die Website bringen, wenn Sie sehen, dass der Algorithmus etwas belohnen, ist es lohnende Dinge, die Sie auf YouTube bringen, Dinge, die Sie auf YouTube halten, und diese Dinge sind in der Regel die besten Dinge, die Qualität Dinge. Wenn Sie Menschen auf YouTube eine lange Zeit halten können, ist es wahrscheinlich ein wirklich gutes Video. Jede algorithmische Änderung, denke ich, alle Trichter in Richtung lohnender Qualität und wenn Sie qualitativ hochwertige Sachen machen können, müssen Sie nicht unbedingt den unglaublichsten algorithmischen Geist der Welt haben den unglaublichsten algorithmischen Geist , um herauszufinden, wie man es mit der Welt. Ich denke, YouTube wird es abholen und es jetzt für Sie teilen. Ich rede hier viel über YouTube, weil ich am häufigsten auf den YouTube-Kanal hochlade, aber das ist nicht die einzige Plattform da draußen. Es gibt die Instagram's der Welt, das Facebook der Welt, das TikTok der Welt, die Twitters der Welt. Es gibt ein paar Möglichkeiten, das zu machen. Einige Leute, wir werden den gleichen Inhalt für verschiedene Plattformen schneiden. Ich konnte dieses Video schneiden, Ich habe die S21 Ultra gemacht und einfach die Highlights aussuchen und das auf einem Instagram real setzen, manchmal arbeiten. Aber ich finde, dass zumindest meiner Meinung nach, natives Erstellen für jede Plattform ein viel besserer Weg ist , Multi-Plattform-Content zu gehen. Das ist extra Arbeit, versteh mich nicht falsch. Aber tatsächlich schießen dieses vertikale Video, das ein wenig schneller Tempo ist , speziell für Instagram, oder wenn Sie nur ein TikTok machen wollen, verwenden Sie TikTok, integrierte Tools, die Bearbeitung aller Meme kommen aus dem Aufbau in einem TikTok. Ich denke, dass es wichtiger ist, auf jeder Plattform native zu sein, als überall dasselbe auszuspeien. Wenn du das Gleiche auch überall spuckst, für mich bin ich wie, warum sollte ich dir und all diesen Orten folgen, wird es dasselbe sein. Ich folge nur einem Ort. Wenn Sie verschiedene Dinge nativ auf verschiedenen Plattformen machen können , denken Sie, dass Sie etwas richtig machen. Nun, wenn Ihre Frage lautet, wie gehen Sie auf andere Kanäle zu expandieren? Wenn du auf YouTube beginnst, an welchem Punkt beginnst du twittern und an welchem Punkt der Start, Instagram-Zeug zu machen. Ich denke, das ist der Teil, der Ihnen am meisten überlassen ist und mit dem Sie sich am wohlsten fühlen. Also, ja, wenn du das alles auf dich selbst anwendest, willst du dein Video veröffentlichen. Sie möchten auf diese Analysen achten und sehen, wie es sich verhält, und wenn Sie diese Verhaltensweisen sehen, versuchen Sie herauszufinden, warum, warum hat es sich so verhalten? Am Ende all des Dings, das ich dir gesagt habe, dass du im Hinterkopf behalten sollst, um das zu machen, was ich sehen möchte. Beobachten Sie es zurück, um sich selbst und denken Sie, ist das, warum würde wollen, um zu sehen? Haben Sie sich selbst sehen Sie Ihr eigenes Video und langweilig und Phasing out zwei Minuten in und dann wieder auf dem spannenden Teil, vielleicht gibt es etwas, das Sie tun können, Trimmen aus diesem mittleren langweiligen Teil dort. Vielleicht ist es nützlich, vielleicht ist es nicht, also ist es der Augentest. Es ist der Augentest, weil es das ist, was du siehst. Aber es ist der Augentest dessen, was ich sehen möchte. Das ist etwas, das man im Hinterkopf behalten muss. Ich denke, es ist letztendlich das wichtigste Stück von all dem. Sie jede dieser Plattformen betrachten, denken Sie darüber nach, was Sie denken, dass Sie auf jedem von ihnen anders machen würden, und wenn Sie mit diesem Ding kommen können und wenn Sie diesen Unterschied mögen, dann tauchen Sie ein, da gehen Sie. Du hast dein Video hochgeladen, du fängst an und das ist der aufregende Teil für mich, ist der Anfang, der Anfang und ich kann es kaum erwarten zu sehen, was du kreierst. 11. Letzte Gedanken: In Ordnung. Wir haben das Ende erreicht, und herzlichen Glückwunsch, du hast es geschafft. Was kommt als Nächstes? Das ist immer die Frage, wenn du das Ende einer großen Klasse erreicht hast oder etwas, das du endlich beendet hast, was kommt als Nächstes? Ich denke wirklich, es ist nur, es auf das anzuwenden, was du machen willst. Das Leben eines YouTuber wiederholt und verbessert diesen Prozess immer und immer wieder. Ich mache das zu diesem Zeitpunkt zwei, drei, vier Mal pro Woche, um die Techwelt herum, und das ist die Welt, in der wir leben. Aber für Sie, vielleicht ist das Posten in der Projekt-Galerie, überprüfen, was andere Leute gemacht haben, lernen von Menschen, verbessern. Ich denke, die Quintessenz ist, wenn du glücklich sein kannst, dies zu tun und niemand bezahlt dich je, niemand beobachtet, du hast einfach Spaß die Videos selbst zu machen, du bist auf dem richtigen Weg. Viele Leute fragen, wie sie anfangen können, dies zu ihrem Job zu machen und es für einen Lebensunterhalt zu tun, das ist nicht, wie es anfängt, Sie beginnen damit, es einfach zum Spaß zu machen und besser zu werden, so dass die Entwicklung Ihrer Fähigkeiten das wichtigste Stück ist so dass die Entwicklung Ihrer Fähigkeiten das wichtigste Stück ist und Sie auf jeden Fall weg auf dem rechten Fuß so weit wie das geht. Herzlichen Glückwunsch, es bis zum Ende zu schaffen. Ich hoffe, Sie genossen. Wir sehen uns da draußen.