Drei Schritte, um dein kreatives Projekt zu starten und kreative Überforderung zu überwinden | Samantha A | Skillshare
Drawer
Suchen

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Drei Schritte, um dein kreatives Projekt zu starten und kreative Überforderung zu überwinden

teacher avatar Samantha A, Storyteller & Founder of CeresVerse

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

    • 1.

      Drei Schritte zum Einrichten deines nächsten kreativen Projekts: Einführung

      1:48

    • 2.

      Kursprojekt: Erstelle einen One-Page-Plan

      3:06

    • 3.

      Lektion eins: Erkunde deinen aktuellen kreativen Schwerpunkt und wähle ihn aus

      7:31

    • 4.

      Lektion zwei: Definiere dein kreatives Projekt und wähle einen Endpunkt aus

      6:51

    • 5.

      Lektion drei: Finde heraus, was du für den Abschluss deines Projekts brauchst:

      7:56

    • 6.

      Fazit: Glückwunsch und die nächsten Schritte

      3:23

  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Jedes Niveau

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

193

Teilnehmer:innen

4

Projekte

Über diesen Kurs

**Plane dein nächstes kreatives Projekt hier, um sicherzustellen, dass du es selbstbewusst beginnst und abschließt**

  • Wir werden gemeinsam achtsame Aktivitäten durchführen, die dir helfen, dich zu konzentrieren und Prioritäten zu setzen – was du gerne machst.
  • Dies wird dir helfen, Verzögerungen zu überwinden und dich motivieren, wenn du bis zum Abschluss an deinem Projekt arbeitest.
  • Dann implementieren wir eine Strategie, die auf deinen Zeitplan und deine Ressourcen abgestimmt ist, damit du auf angenehme Weise an deinem kreativen Projekt arbeiten kannst, die dir hilft, Perfektionismus loszulassen und Burnout zu vermeiden.
  • Am Ende des 30-minütigen Kurses hast du einen Aktionsplan und bist bereit, dein Projekt zu starten, zusammen mit einer regelmäßigen Gewohnheit, die dir hilft, deine Identität, Selbstdisziplin und kreativ zu werden. 

Plane dein nächstes kreatives Projekt hier um sicherzustellen, dass du deinen anfänglichen Samen einer Idee durchführst – zur Frucht bringst. 

Hast du ein kreatives Projekt in dir, das in deinem Inneren einen Winterschlaf hat und sich schwer tut, aus seinem gemütlichen Wohnraum zu kommen? Das ist sehr natürlich.  Es ist auch sehr natürlich, Unterstützung zu erhalten, um es zu unterstützen.  Du hast vielleicht viele Ideen und als einer mehrfacher leidenschaftlicher Kreativer fühlst du dich derzeit überfordert mit dem, worauf du deine Energie konzentrieren kannst.

Dieser Kurs hilft dir sich darüber zu informieren, was dir gerade wichtig ist, dein nächstes kreatives Projekt einzurichten und auf nachhaltige Weise auf deinen Zeitplan abgestimmt Zeit für deine Kreativität beiseite – 

Es gilt für jeden Projekttyp, jede Länge und jede Disziplin.

In jedem Video führe ich dich durch eine Aktivität, die dir hilft zu verstehen, woran du arbeiten möchtest und einen Aktionsplan aufzustellen, damit dies möglich wird.  Dies ist der Prozess, den ich durchlaufen habe, um eine Solo-Theatershow zu starten, die ich erfolgreich geschrieben, produziert und aufgeführt habe.

Wenn du noch nicht sicher bist, was du erstellen möchtest, behandeln wir das in dem Kurs und legen dann praktische Schritte vor, um das Projekt zu starten und zu beenden.

WAS DU LERNEN WIRST:

* Bewusste Übungen, um sich darüber zu informieren, was du in deinem kreativen Leben priorisieren möchtest.

* Richte ein kreatives Projekt auf nachhaltige Weise ein, um dir zu helfen, es abzuschließen.

* Am Ende des Kurses hast du einen Plan erstellt, der dir hilft, dich mit deinem gewählten kreativen Projekt auf dem Laufenden zu halten.

 * Implementiere eine einfache, schnelle kreative Gewohnheit, die in deinen aktuellen Zeitplan passt und dein Gesamtprojekt und dein Handwerk unterstützt.

WAS DU BRAUCHST:

~ Stift, Papier, eine Wi-Fi-Verbindung. Optional: Access, um ein digitales Dokument wie Word, Pages, Canva usw. zu erstellen.

~ Ich ermutige dich, in einer friedlichen, komfortablen Umgebung zu sein, während du durch diesen Kurs reist, um dir zu helfen, dein Projekt so einzurichten, wie du es beabsichtigst. Lektion eins beinhaltet eine kurze Atemübung. 

* Wir sind alle individuell, haben etwas Wichtiges zu sagen, und die Welt braucht so viele Stimmen, die sich auf vielfältige kreative Weise wie möglich ausdrücken.

* Egal, ob du für dich selbst kreierst, um es mit deiner lokalen Community zu teilen und/oder dein kreatives Projekt breiter zu teilen, um deine Kreationen zu monetarisieren – schau dir das Einführungsvideo an und lass uns mit dem Erstellen beginnen.

* Viel Spaß beim Ausarbeiten eines Plans, um dein Leben regelmäßig mit Kreativität zu bereichern! Du verdienst es, Spaß zu haben und dein einzigartiges, kreatives ICH zu lieben!

Danke, dass du an diesem Kurs teilgenommen hast, und wir sehen uns im ersten Video :)

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Samantha A

Storyteller & Founder of CeresVerse

Kursleiter:in

Hi, my name is Samantha. I love sharing stories and practices related to intentional and creative living.

I've been teaching for over 10 years. I've taught English as a Foreign Language, theatre - making, writing, and living aligned with the collective lunar cycles and our individual moon cylces.

The core of my creative practice is storytelling. Stories helps us connect to ourselves and the collective. They offer a guiding light on the places that are challenging and highlight the joy that we & this world offer.

My current interest is in the inherent creativity that resides within life itself and the opportunity to co-create in every moment and realm of this reality.

Vollständiges Profil ansehen

Level: All Levels

Kursbewertung

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen auf Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Drei Schritte zum Einrichten deines nächsten kreativen Projekts: Einführung: Dieser Kurs hilft Ihnen dabei, Ihr nächstes kreatives Projekt mit Gewissheit zu planen, dass es auf nachhaltige Weise abgeschlossen wird , die auf Ihren Zeitplan zugeschnitten ist. Wir sind alle einzigartig und haben individuelle Erfahrungen, die wir auf vielfältige kreative Weise ausdrücken können. ein wunderbarer Beitrag, den Es ist ein wunderbarer Beitrag, den Sie für sich selbst und andere leisten können, wenn Sie sich dafür entscheiden, Ihre kreative Arbeit mit anderen zu teilen, und dieser Kurs hilft Ihnen dabei Mein Name ist Mantha und ich bin Geschichtenerzählerin. Mein Hintergrund liegt in Tanz und Schauspiel. Und nachdem ich anderen Leuten eine Weile Geschichten erzählt hatte, wollte ich anfangen zu schreiben. Ich habe Gedichte und Kurzgeschichten geschrieben sie für Theater und Film adaptiert. Und nach Jahren selbstreflexiver Arbeit und Praxis liebe ich es jetzt, Ressourcen zu schaffen und zu teilen , die mit Kreativität und bewusstem Leben zu tun Wie Sie sehen können, bin ich ein kreativer Mensch mit vielen Leidenschaften und einem neugierigen Geist Und ich mag ziemlich viele verschiedene Disziplinen , was großartig ist. Und es gab auch Zeiten, in denen ich zu viele Projekte gleichzeitig übernommen habe und ausgebrannt bin. Und manchmal, wenn ich etwas Neues angefangen habe und mich überwältigt fühlte , weil ich noch keine Fähigkeiten und keine Denkweise entwickelt hatte, habe ich mich zu sehr angestrengt, dazu geführt hat, dass ich geschlossen In beiden Fällen habe ich aufgehört, mich mit meinem kreativen Leben zu beschäftigen Bevor ich mich auf ein kreatives Unterfangen einlasse, durchlaufe ich einen Prozess, der mir hilft, das Projekt nachhaltig aufzustellen , sodass ich Spaß daran habe und weiterhin kreativ sein kann Das ist wichtig, denn die Art und Weise, wie wir etwas im Leben einrichten , bestimmt, wie es ablaufen wird Und meine Absicht für meine und Ihre kreative Arbeit ist es, zu fließen. Ich werde diesen Prozess mit Ihnen in der Klasse teilen und Ihnen Raum geben, um darüber nachzudenken, was Sie gerade priorisieren möchten Und setze einen praktischen Plan um, dir hilft, deinen einzigartigen Ausdruck beizubehalten Sie sich dafür, in einem Bereich zu arbeiten, der für Sie ganz neu ist, oder in einem Bereich, mit dem Sie besser vertraut Alles was Sie brauchen ist Leidenschaft und etwas zum Schreiben. Am Ende des Kurses wirst du eine einseitige Roadmap haben, die dir hilft, auf Kurs zu bleiben und die dir als hilfreiches Tool dient, um dir selbst und anderen mitzuteilen , woran wir gerade in deinem kreativen Leben arbeiten Mehr dazu in der nächsten Lektion. 2. Kursprojekt: Erstelle einen One-Page-Plan: Projekt für diesen Kurs besteht darin, einen einseitigen Plan zu erstellen , der Ihr nächstes kreatives Unterfangen klar umreißt Sie werden den kreativen Bereich, in dem Sie arbeiten, die Form, die es annehmen wird, und ein Abschlussdatum angeben Dann geben Sie an, was Sie für die Fertigstellung benötigen. Materialien, Ressourcen und Inspiration. eine Angewohnheit , die Sie regelmäßig anwenden können , um Ihre kreative Arbeit zu unterstützen. Ich habe eine Vorlage erstellt, die Sie unter dem Tab Ressourcen herunterladen können. Sie können direkt darauf tippen oder Sie können es ausdrucken und von Hand darauf schreiben, was auch immer für Sie funktioniert Sie können es auch gerne anpassen und zu Ihrem eigenen machen. Am Ende des Kurses wirst du diesen einseitigen Plan fertiggestellt haben . Wir werden in jeder Lektion gemeinsam daran arbeiten Anschließend können Sie es in die Projektgalerie hochladen. Laden Sie es als PNG-Datei hoch. Wenn Sie es digital machen oder wenn Sie es handgeschrieben haben, machen Sie einfach ein Foto und laden Sie es hoch Und ich freue mich sehr darauf, all die verschiedenen kreativen Projekte zu sehen , die auf der Welt entstehen werden Wie Sie sehen können, ist dieser Plan sehr klar, einfach und praktisch, und genau das gefällt mir daran Ich stelle fest, dass, wenn ich an einem kreativen Projekt arbeite, viele Ideen in meinem Kopf herumschwirren, einschließlich logistischer Dinge, die ich erledigen werde und die ich gerne alles auf ein Blatt Papier schreibe und dann darauf zurückgreifen kann Das hält mich auf Kurs und inspiriert während ich weiter an meinem Projekt arbeite Hilf mir auch einfach dabei, die Dinge in Gang zu bringen , um dieses Maß an Klarheit zu erreichen. Wir werden in jeder Lektion tief eintauchen. Wir werden gemeinsam verschiedene Aktivitäten durchführen. Wir werden Spaß daran haben herauszufinden, was dir gerade wichtig ist. Woran Sie gerne arbeiten würden und wie Sie es tun werden. Vor diesem Hintergrund sollten Sie zusammen mit dem Projektdokument ein Notizbuch oder einige Zettel haben, ein Notizbuch oder einige Zettel haben auf denen Sie sich nur ein paar grobe Notizen machen können. In bestimmten Phasen fordere ich Sie dann auf, etwas in Ihr Dokument zu schreiben, damit Sie bis zum Ende des Kurses alles fertig haben können. Und wenn du dein Projekt in die Projektgalerie hochgeladen hast , wirf auch einen Blick auf die Projekte anderer Leute, damit wir feiern und uns gegenseitig bei unserer Arbeit unterstützen können. Und vielleicht findest du auch Leute, mit denen du zusammenarbeiten kannst. Menschen, die in Ihrem Bereich oder in anderen Bereichen arbeiten, und Sie können sich gegenseitig helfen und unterstützen. Ich denke auch, dass dies eine großartige Übung ist zu sehen, wie viele verschiedene kreative Ausdrucksformen es auf der Welt gibt. Und dann wirklich mal reinzuschauen und zu sagen , wow, diese Person arbeitet daran. Und ich arbeite daran und um anzuerkennen , dass wir wirklich alle unterschiedliche Erfahrungen gemacht haben, unterschiedliche Arten, uns auszudrücken. Um auch unsere eigenen Ideen wirklich zu bestätigen. Und zu erkennen, dass, wenn uns eine bestimmte kreative Idee, Inspiration gekommen ist, es einen Grund dafür gibt, es gibt einen Grund, sie zu erforschen und daran zu arbeiten. Und genau das werden wir uns in der nächsten Lektion ansehen. Laden Sie jetzt Ihre Projektvorlage herunter und haben Sie sie in jeder Lektion dabei. Sowie etwas Papier , auf dem Sie sich Notizen machen können. Und das werde ich im nächsten sehen. 3. Lektion eins: Erkunde deinen aktuellen kreativen Schwerpunkt und wähle ihn: Dieser Sohn. Wir werden uns darauf konzentrieren, was für Sie gerade in Ihrem kreativen Leben Priorität hat. Wir haben alle nur eine begrenzte Menge Energie, die wir geben können. Und deshalb ist es wichtig, dass wir uns auf das konzentrieren, was uns am wichtigsten ist. Und das wird unterschiedlich sein, je nachdem, wer wir sind. Wir leben gerade in einer unglaublichen Welt. Dies ist eine tolle Zeit, um am Leben zu sein. Es gibt so viele weitere Möglichkeiten, Dinge, die uns zur Verfügung stehen. Und gleichzeitig erreichen uns so viele Botschaften: Tu dies, tu das. Und das könnte von der Gesellschaft insgesamt kommen , von den Medien und vielleicht auch von unseren eigenen Gemeinschaften, unseren eigenen Netzwerken, in denen wir leben. all dem Lärm ist es also wirklich wichtig , dass Bei all dem Lärm ist es also wirklich wichtig , dass wir uns darauf konzentrieren, wer wir sind und was uns wichtig ist, weil wir uns selbst besser kennen , als irgendjemand anderes uns jemals kennen wird. Du weißt, was hier drinnen vor sich geht. Und wir werden die Gelegenheit jetzt nutzen , um es uns wirklich klar zu machen, uns das anzuhören und uns unseren Prioritäten zu widmen Vor ein paar Jahren habe ich an einer Gruppenmeditationsveranstaltung teilgenommen. Bevor es begann, wurden wir alle eingeladen, ein Blatt Papier aus einem Korb auszuwählen. Auf ihnen standen alle unterschiedliche Dinge geschrieben. Und auf meiner Seite stand, dass nicht alle von uns Großes tun können, aber wir können kleine Dinge mit großer Liebe tun . Das war von Mutter Teresa Und jetzt klemmt es für mich wirklich. Sie können definitiv mit Ihrer Kreativität großartige Dinge tun und eine große Wirkung erzielen, und ich unterstütze Sie dabei. Was ich an diesem Zitat liebe, ist der Fokus auf die kleinen Dinge, die wir alle mit großer Liebe tun können. Das Kollektiv besteht aus vielen kleineren Teilen. Ein kreatives Projekt besteht aus vielen kleineren Teilen. Und das, was es vom Anfang bis zur Vollendung ausmacht, ist Liebe. Liebe wird es immer spüren. Motivation sucht, kommt sie, wenn man es liebt, etwas zu tun. Ja, es wird kleine Details in Projekten geben, bei denen vielleicht ein bisschen mehr Disziplin oder etwas anderes erforderlich ist. Aber im Grunde wollen wir wirklich mit dem weitermachen, was wir lieben. Darauf werden wir uns jetzt konzentrieren . Um das zu tun, begeben wir uns zunächst in unseren Körper, nehmen eine bequeme Position ein, und wenn es sicher und angemessen ist, schließen wir im Allgemeinen die Augen. Folge meinen Anweisungen. Ich möchte, dass du eine Hand auf deinen Bauch und eine Hand über deinen Herzraum legst. Wenn du atmest, lass deinen Bauch sich ausdehnen. Atmen Sie sanft durch die Nase in Ihren Kopf ein und halten Atmen Sie im Allgemeinen durch den Mund und lassen Sie den Atem ganz nach unten durch Ihren Körper und durch die Fußsohlen wieder nach außen fließen Atmen Sie erneut sanft ein indem Sie Ihren Bauch ausdehnen Atme bis ganz nach oben Er durch deinen Mund, direkt durch deinen Körper Lassen Sie den Atem durch die Unterseite Ihres Honorars wieder herauskommen , ein letztes Mal. Atmen Sie jetzt sanft durch die Nase ein. Lass den Atem bis zu dir steigen, atme sanft durch deinen Mund aus und richte deine Aufmerksamkeit auf das Gesicht deines Herzens. Okay. Nimm ein Stück Papier heraus. Also, wann immer ich Sie auffordere, etwas aufzuschreiben, ermutige ich Sie wirklich, es aufzuschreiben. Ich sage das als jemand, der großen Widerstand gegen das Schreiben hatte, vor allem gegen Gedanken und Gefühle. Ich wollte sie nicht auf ein Blatt Papier bringen. Aber ich habe festgestellt, dass ich umso schneller vorankommen kann, je mehr ich das mache. Ich kann diese Sache entweder loslassen oder ich werde Maßnahmen ergreifen und weitermachen. Und das wird eine einfache, leichte und unterhaltsame Übung sein. Zuallererst möchte ich nur, dass du eine Liste mit drei Dingen erstellst. Kreative Aktivitäten, die du gerne machst, schreib sie auf. Wenn Sie das Video jetzt zu einem beliebigen Zeitpunkt pausieren müssen, tun Sie dies. Schreiben Sie nun als Kontrast eine Liste mit allem auf, was Sie getan haben, die letzten kreativen Aktivitäten ausgeführt haben und Sie sie nicht geliebt haben, Sie haben sie nicht genossen. Vielleicht ist es etwas, zu dem du in der Schule gezwungen wurdest , oder jemand hat es vorgeschlagen , weil du dachtest, es würde dir gefallen. Und als du es dann gemacht hast, denkst du, du weißt schon, es ist nichts für mich und das ist okay. Nehmen Sie sich 30 Sekunden Zeit. Schreiben Sie jetzt alles auf , was Sie nicht gerne gemacht haben oder an dem Sie einfach nicht interessiert sind. Schreiben Sie nun in Ihrer dritten Liste mindestens drei Dinge , die Sie noch nie zuvor getan haben , die Sie aber gerne ausprobieren würden. Fantastisch. Sie haben also Ihre Liste von Dingen , die Sie gerne tun, Dinge als Kontrast, von denen Sie wissen, die Ihnen keinen Spaß machen und die Sie lieber nicht tun würden. Sie haben eine Liste von Dingen, die Sie noch nie gemacht haben , die Sie aber gerne ausprobieren würden. Jetzt möchte ich, dass du diese Liste von Dingen nimmst, die du liebst. Wenn ich Ihnen sagen würde, dass Sie sich in den nächsten drei Monaten nur auf eines dieser Dinge konzentrieren könnten. Welches wäre es? Lege einen Kreis darum. Für mich würde das bedeuten, was dich am meisten anzieht, jetzt, wo ich das gesagt habe, und du musst, weißt du, ich möchte, dass es dieser ist, dann lass es dieser sein. Das ist nur, damit du dir selbst klarstellst , was dir am wichtigsten ist. Sie können natürlich all diese Dinge jederzeit tun, und es gibt Leute, die es als vorteilhaft empfinden, an mehreren Projekten gleichzeitig zu arbeiten. Aber für die Zwecke dieses allgemeinen Kurses möchte ich wirklich, dass Sie sich auf eine Sache konzentrieren. Diese eine Sache von deiner ursprünglichen Idee zu nehmen und sie in den drei Monaten bis zur Fertigstellung zu verfolgen, war nur ein willkürlicher Zeitrahmen, den ich verwendet habe. werden wir uns In der nächsten Lektion werden wir uns mit Zeitrahmen befassen. Ich mache das gerne so, dass ich mich auf einen Schwerpunkt nach dem anderen konzentriere. Aber es wird mir auch ermöglichen, in diesen verschiedenen Bereichen herumzuspielen. So liegt mein kreativer Schwerpunkt derzeit zum Beispiel darauf, diesen Kurs zu veranstalten. Und ich liebe es zu tanzen. Ich gehe zu ein oder zwei Tanzkursen pro Woche. Aber es ist ein anderes Maß an Engagement, anderes Energieniveau. Das hat jemand anderes für mich angezogen. Ich tauche auf, tanze ungefähr eine Stunde und dann mache ich den Rest meines Lebens damit weiter, diesen Kurs zu machen. Ich stecke mehr von mir hinein und das ist meine Priorität. Ich würde nicht zulassen, dass irgendetwas dem im Weg steht, richtig. Dafür wählst du wirklich dein Kraterfeld , dem du dich für diese Zeit einfach widmen wirst dich für diese Zeit einfach widmen Zu wissen, dass Sie jederzeit die Freiheit haben, etwas zu probieren , das vielleicht auf Ihrer Liste von Dingen steht , die Sie noch nie zuvor gemacht haben . Du würdest es gerne versuchen. Jetzt möchte ich, dass du deinen Projektplan für den Unterricht herausnimmst. Und in dem Feld, in dem Crater Field steht, geben Sie einfach das Feld ein, in dem es sich befinden wird 4. Lektion zwei: Definiere dein kreatives Projekt und wähle einen Endpunkt aus: Dieser Sohn, den du für ein kreatives Projekt auswählen wirst , und du wirst einen Endpunkt dafür festlegen. Bei dieser Aufgabe möchte ich wirklich, dass Sie sich selbst gegenüber ein freundlicher Manager sind. Du weißt, wie das funktioniert. Manchmal haben wir vielleicht einen Chef, der unrealistische Ziele setzt , die niemand jemals erreichen wird Lass uns das nicht hier machen. Lasst uns auf unserer Seite sein. Wir können für uns selbst verantwortlich sein, also können wir genau wählen, woran wir arbeiten werden, wie lange wir dafür brauchen, und es so einrichten, dass es uns Spaß macht. Ich finde es sehr wichtig, wenn ich auswähle , an welchem Projekt ich als Nächstes arbeiten werde. Und der Zeitrahmen , in dem ich daran arbeiten werde, besteht darin, realistisch einzuschätzen, wo ich mich auf realistisch einzuschätzen, wo ich mich meiner persönlichen kreativen Reise befinde. Aber als ich anfing zu schreiben, hatte ich Visionen davon Dinge auf dem Bildschirm zu schreiben und Angebote zu schreiben, und ich konnte sie sehen, als ich herunterkam , um sie auf ein Blatt Papier zu schreiben. Ich hatte damit zu kämpfen. Ich bin ziemlich festgefahren, nur weil ich darin nicht geübt war Ich hatte es einfach, es war neu für mich. Ich hatte es schon sehr lange nicht mehr gemacht. Also, was ich getan habe, war zuallererst , oh nein, ich werde das eine ganze Weile nicht machen. Und dann nahm ich an einem Kurs für kreatives Schreiben teil, und der Lehrer stellte mir einige Werkzeuge und Techniken vor, die mir halfen, mich zu entspannen und wieder mit dem Schreiben Zuerst haben wir mit Aufforderungen geschrieben und dann angefangen, Kurzgeschichten zu schreiben Dann war das wie ein anderes Projekt. Und dann habe ich eine Kurzgeschichte genommen und daraus ein 20-minütiges Theaterstück gemacht. Das war also wieder ein anderes Projekt. Und dann habe ich das Theaterstück genommen und daraus einen Kurzfilm gemacht. Auch das war ein anderes Projekt. Dann, ein paar Jahre später, entschied ich, dass ich eine längere Fa-Piece-Einzelausstellung machen wollte , also habe ich eine 60-minütige Einzelausstellung gemacht. Also baute ich auf dem auf, was ich bei einem 20-minütigen Stück gelernt hatte . Und ich habe eine andere Form, ein anderes Thema transformiert. Ich nahm das, was ich gelernt hatte, und verwandelte es in ein 60-minütiges Stück. Und in dieser Zeit habe ich viele Kurse in verschiedenen Disziplinen gegeben und geübt , um diese Dinge zu verwirklichen. So gerne ich jetzt auch einen Endpunkt wähle, der nachhaltig ist und ich weiß , dass ich ihn erreichen kann, ohne mich auszubrennen. Ich mag es auch nicht, einen Endpunkt zu wählen, der zu weit in der Zukunft liegt , weil ich finde, dass das zu Verzögerungen führen kann. Wie Sie wahrscheinlich das Parkinsonsche Gesetz kennen , dehnt sich die Arbeit aus, um die Zeit zu füllen , die für ihre Fertigstellung zur Verfügung steht Wenn wir uns also sechs Wochen Zeit nehmen, um etwas zu tun, wird es wahrscheinlich sechs Wochen dauern, es zu Wenn wir uns zwei Wochen Zeit nehmen, um etwas zu tun, wird es wahrscheinlich zwei Wochen dauern, diese Sache zu tun. Vor diesem Hintergrund können wir auch das Projekt, an dem wir gerade arbeiten, und die Art und Weise, wie wir es angehen, berücksichtigen das Projekt, an dem wir gerade arbeiten, . Vor diesem Hintergrund möchte ich wirklich, dass Sie sich nur darauf konzentrieren, dass dieses Projekt abgeschlossen ist, nicht auf das Ergebnis. Es muss perfekt sein. Nicht dass es eine erfolgreiche Arbeit sein muss. Nur dass Sie das erledigen werden, sobald es bis zu diesem Datum fertig ist. An diesem Punkt können Sie es verfeinern , wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie es müssen. Jetzt, wo Sie Ihr kreatives Projekt auswählen werden , sich wirklich die Zeit nehmen, darüber nachzudenken wo Sie sich in diesem speziellen Bereich gerade befinden. Welche Projekte haben Sie vielleicht schon einmal gemacht oder noch nie gemacht und woran Sie als Nächstes arbeiten möchten. Und denken Sie daran, wie wir die kleinen Dinge für die Zwecke dieses Kurses mit großer Liebe gesagt haben . Wenn Sie eine Idee nehmen und sie in ein abgeschlossenes Projekt einbringen in ein abgeschlossenes Projekt würden Sie wirklich ermutigt, einen kleineren Teil eines Gesamtprojekts zu übernehmen und es zu erledigen. Anstatt das ganze Buch zu schreiben und zu sagen, dass das dein Projekt ist, macht es vielleicht den Grundriss des Buches. Oder wenn du dich dafür entscheidest, eine Podcast-Serie zu erstellen, der erste Schritt vielleicht darin eine Episode dieses Podcasts zu machen. Was auch immer es für Sie ist, lassen Sie es sich aussuchen. Erstellen Sie jetzt ein Projekt. Okay, jetzt hast du dein erstelltes Projekt. Lassen Sie uns einen Endpunkt dafür festlegen , damit Sie wissen, bis wann Sie es fertig stellen werden. Und von dort aus können Sie das dann bearbeiten. heraus , was Sie tun müssen, um diesen Fertigstellungstermin zu erreichen. Drei Möglichkeiten, die ich hilfreich finde, wenn ich herausfinde , bis wann ich ein Projekt beenden werde. Die erste ist also entweder, dass ich es selbst aussuche, und wenn ich es selbst auswähle , werde ich wieder Y-Manager. Ich werde alle Verantwortlichkeiten und aktuellen Verpflichtungen berücksichtigen , was bereits in meinem Terminplan vor sich geht , wie mein Monat in Bezug auf meinen eigenen Zyklus aussieht und wo ich weiß, wie ich mich zu den verschiedenen Zeitpunkten des Monats fühle. Ich vergleiche mich nicht mit anderen Menschen, weil ich weiß, dass wir alle Individuen sind und Arbeitsgeschwindigkeit einer Person sich stark von meiner unterscheiden kann. Zweitens finde ich es hilfreich, in einer Klasse zu sein , in der ein Lehrer den Abschlusstermin für mich festlegt. Wenn wir zum Beispiel im Kurs für kreatives Schreiben sind, beauftragt uns unser Lehrer jede Woche eine Kurzgeschichte zu schreiben. Es wäre also wie ein erster Entwurf einer Kurzgeschichte Hier ist eine Idee dafür, schreib sie bis nächste Woche. Und wenn ich an einem Kurs teilnehme, stelle ich einfach sicher, dass er mit dem übereinstimmt , wer ich bin und ich einfach sicher, dass er mit dem übereinstimmt , wer ich bin mein eigenes Energieniveau aussieht. dritte Möglichkeit besteht wiederum darin, es von jemand anderem für Sie verkaufen zu lassen , indem Sie entweder an einem Wettbewerb, einer Herausforderung, einem Festival teilnehmen einem Wettbewerb, einer Herausforderung, und einen externen Endpunkt haben, auf den andere Leute hinarbeiten , und Sie arbeiten alle gemeinsam darauf hin. Das kann aber auch hilfreich sein, um über all diese Punkte Rechenschaft abzulegen, auch wenn es heißt, ich nehme an einem Wettbewerb teil oder so, ich konzentriere mich nicht gerne auf das Ergebnis Ich verwende den Endpunkt gerne als Ort , an dem ich ein klares Datum kenne , bis zu dem ich das erledigen werde Aber ich möchte mich in meiner Kreativität nicht auf das baldige Ergebnis konzentrieren . Sobald wir uns auf das Ergebnis konzentrieren , kann das die eigentliche kreative Arbeit selbst und den kreativen Fluss und die Freude daran beeinträchtigen die eigentliche kreative Arbeit . Es spricht einiges dafür, sich externe Ziele zu setzen. Und ich sage nicht, dass du das nicht tun solltest. Natürlich kann das wirklich funktionieren und es funktioniert wirklich für manche Leute. Aber für die Zwecke dieses Kurses möchte ich wirklich, dass wir uns zuerst auf alles konzentrieren , was aus dem Inneren kommt. Welche Ergebnisse auch immer sich danach ergeben, sie sind ein zusätzlicher Bonus sobald Sie Ihr Projekt abgeschlossen haben. Das kann der Punkt sein, an dem Sie beginnen, sich auf diese eher externen Ziele zu konzentrieren. Aber lassen Sie uns zunächst wirklich darauf konzentrieren, was ich liebe? Was wird das sein und wann werde ich das abschließen? Auf eine Weise, die mir Spaß macht. Nehmen Sie Ihr Klassenprojektdokument heraus. Und ich möchte, dass Sie unter dem Abschnitt mit Ihrem erstellten Projekt und dem Abschlussdatum schreiben dem Abschnitt mit Ihrem erstellten . Schreiben Sie Ihr erstelltes Projekt auf und geben Sie das Enddatum dafür ein. Und dann werde ich in der nächsten Sitzung sehen. 5. Lektion drei: Finde heraus, was du für den Abschluss deines Projekts brauchst:: Um herauszufinden, was Sie für die Fertigstellung Ihres Projekts benötigen. Nehmen Sie Ihr Projektdokument heraus Sie werden sehen, dass es einen Abschnitt für Materialien, Ressourcen, Inspiration und tägliche Gewohnheiten gibt. Wir werden jeden einzelnen durchgehen. Wie bei jeder Reise , um zu wissen, wo wir hinwollen, müssen wir wissen, wo wir beginnen. Und für jedes Projekt benötigen Sie bestimmte Dinge, um es abzuschließen. Zuallererst Materialien, Materialien. Ist etwas Physisches, Einzigartiges? Wenn dein kreatives Projekt darin bestünde, eine Podcast-Episode zu drehen, würdest du alles aufschreiben, was du dafür brauchst Mikrofon, Laptop-Bearbeitungssoftware, vielleicht möchtest du es filmen, also vielleicht ein Gerät, um dich selbst auf Kopfhörern zu filmen, Stift und Papier, um das Drehbuch zu schreiben, oder einen Laptop, um das Drehbuch zu schreiben Schreiben Sie jetzt Ihre Materialien auf. Großartig, Sie haben also Ihre Materialliste. Jetzt werde ich sagen, dass ich es wirklich gut finde mit so vielen Dingen zu arbeiten , die ich bereits habe. Ich würde diese Materialliste durchgehen und mir einfach alles notieren , was ich bereits habe, und von dort aus arbeiten. Und wenn es etwas gibt, das für die Durchführung dieses Projekts absolut wichtig ist absolut wichtig und ich nicht habe, werde ich mir eine Notiz machen, um das Ding zu besorgen. Entweder ich leihe es mir, kaufe es , leihe es, finde einen Weg , der mich nicht überfordert. Vor ein paar Jahren habe ich angefangen, Videos zu machen. Und ich habe es für eine Weile aufgeschoben, weil ich dachte , ich brauche eine schicke Kamera, um ein paar Videos zu machen. Und dann kam der Punkt, an dem ich ein Umhang war. werde ich nicht tun, ich fange einfach an, sie auf meinem Handy zu machen. Und zu der Zeit hatte ich ein sehr einfaches Smartphone. Ich hatte kürzlich das Smartphone kaputt gemacht. Ich hatte. Ich hatte die einfachste mit der einfachsten Kamera gekauft , und ich fing einfach an, sie dort zu machen. Und ich bin froh, dass ich das gemacht habe, weil ich nicht wusste , ob ich gerne Videos machen würde oder nicht. Deshalb bin ich froh, dass ich nicht plötzlich rausgegangen bin und in eine wirklich teure Kamera investiert eine wirklich teure Kamera bevor ich wusste, was ich schaffen kann. Und dann, nach einer Weile, beschloss ich, mein Handy mit einem Upgrade meiner Kamera aufzurüsten, weil ich wusste , dass es für mich sehr nützlich sein würde, weiterhin Videos zu machen weil ich feststellte , dass es mir Spaß gemacht hat. Jetzt können Ressourcen, Ressourcen wie Wissen aussehen, Fähigkeiten, über die wir vielleicht ein bisschen mehr herausfinden müssen . Es kann wie Geld aussehen , um ein Projekt zu finanzieren. Materialien zu kaufen, um das Projekt durchzuführen, kann auch in Form von Menschen kommen, Menschen, mit denen man zusammenarbeiten kann. Als ich anfing zu schreiben, stellte ich fest, dass ich wirklich mehr über die Technik lernen und einen Schreibkurs besuchen könnte mehr über die Technik lernen und einen Schreibkurs , der für mich eine Ressource war. Wenn Sie also herausfinden, dass es eine Ressource für Sie gibt , könnten Sie auf Skillshare recherchieren und einen passenden Kurs finden oder einen in Ihrer Nähe und einen persönlichen Kurs Oder es könnte in Form von Büchern sein oder online gehen und auf diese Weise Ressourcen beschaffen. Und auch Geld. Wenn Sie feststellen, dass Sie etwas kaufen müssen, entscheiden Sie vielleicht, woher das Geld kommen soll? Wirst du dafür eine Spendenaktion machen? Wirst du eine Finanzierung beantragen? Gibt es Finanzierungsquellen , bei denen Sie sich bewerben können? Oder werden Sie etwas Geld, das Sie bereits haben, verwenden und es für Ihr Projekt und auch für Personen verwenden, mit denen Sie zusammenarbeiten können Vielleicht erfordert Ihr Projekt, dass Sie mit anderen Menschen zusammenarbeiten Sie können also auch hier in diesem Abschnitt eine Liste davon erstellen. Weiter zur Inspiration, Inspiration. Alles ist miteinander verbunden. Alle Kreativität ist miteinander verbunden, ebenso wie verschiedene Kunstwerke im Gespräch miteinander. Ich finde es sehr hilfreich zu wissen, was vorher passiert ist und auch, was gerade passiert. Alles steht im Dialog miteinander. Ich beschäftige mich gerne mit den verschiedenen Kunstwerken, egal ob es sich um dasselbe Feld handelt , mit dem ich arbeite, oder ob es sich um verschiedene handelt und ich mich von etwas anderem inspirieren lassen kann. Findest du, je mehr ich mich mit anderer Kreativität beschäftige, desto mehr hilft mir das, meine eigenen Ideen als Inspiration zu Wählen Sie einfach eine Sache aus , die Sie in der nächsten Woche tun werden , um sich inspirieren zu lassen. Und dann können Sie von dort aus darauf aufbauen. Sie können diese Praxis fortsetzen , wenn Sie sich danach dafür entscheiden. Wenn es zum Beispiel einen Film gibt , Sie schon sehr lange sehen wollten, haben Sie ihn aufgeschoben. Jetzt ist es an der Zeit, ihn zu tun. Oder vielleicht möchtest du eine Kunstgalerie besuchen, oder es gibt eine Show, die du sehen möchtest, oder es gibt ein Buch, das du gerne lesen würdest. Schreiben Sie eine Sache auf. Das wird in deinem Inspirationsbereich stehen. wir nun zum letzten Abschnitt über, Ihrer täglichen Gewohnheit, dass Sie sich in den nächsten sieben Tagen widmen werden sich in den nächsten sieben Tagen Dies wird für Sie sehr einfach sein und es wird Ihrem Projekt zusammenhängen Es wird etwas sein , das Sie täglich üben können , und es wird nur Ihre Fähigkeiten erweitern. Und es wird etwas sein, das dir helfen wird , in den Flow zu kommen. Sie können es zum Aufwärmen verwenden bevor Sie an Ihrem kreativen Projekt arbeiten. Oder wenn Sie einen Tag haben, an dem Sie nicht an Ihrem Projekt arbeiten , können Sie Ihre Fähigkeiten einfach weiter üben. Und wenn Sie dann wieder in Ihr Projekt zurückkehren, wird es viel einfacher sein, sich darauf einzulassen. Das habe ich persönlich herausgefunden Als ich anfing zu schreiben, habe ich dir gesagt, dass ich mit Schreibanweisungen angefangen habe und dass ich sie zum Aufwärmen verwenden könnte Zuallererst hat mir das geholfen, in den Schreibfluss zu kommen , und dann habe ich es zum Aufwärmen benutzt , bevor ich an einem größeren Projekt arbeiten wollte Und es gibt viele Beispiele für Kreative, die das tun. Zum Beispiel der Komiker Jerry Seinfeld. Er sagte, er sich dem Schreiben eines Witzes pro Tag verschrieben Und er hat eine Bcanda an seine Wand gehängt. Und jeden Tag, an dem er den Witz geschrieben hat, hat er ein rotes Zeichen gesetzt Und jedes Mal, wenn er sah, dass sich die roten X ansammelten, sagte er zu sich selbst, zerbrich nicht die Kette. Und das motivierte ihn , weiterzumachen. Und ich habe unter der Registerkarte Ressourcen einen täglichen Gewohnheitstracker für Sie erstellt. Wenn du ihn also jeden Tag für sieben Tage herunterlädst, übst du deine tägliche Gewohnheit. Sie können einfach auf die Art und Weise, wie Sie möchten, vermarkten und sich inspirieren lassen, weiterzumachen und zu erkennen, was für eine großartige Arbeit Sie leisten. nun entscheiden, was Sie tun möchten, würde ich vorschlagen, es zu etwas zu machen Ihrem Projekt zu tun hat. Zum Beispiel, wenn es um das Schreiben mit Eingabeaufforderungen zum Aufwärmen Ich werde dazu einen Skill-Share-Kurs anbieten, dem Sie herausfinden können, ob Sie das tun oder ob Ihr Projekt darin bestand, Gesangsdemos Wirklichkeit werden zu lassen Vielleicht würdest du dich jeden Tag aufwärmen. Ein Aufwärmen der Stimme. Und ich würde auch sagen, haben Sie etwas, bei dem Sie sich nicht auf das Ergebnis oder die Wirkung konzentrieren müssen. Es ist eher so, als ob man es einfach tut. Deshalb mache ich es gerne durch Zeitblockierung. Ich nehme 4 Minuten zum Schreiben, weil ich weiß, dass ich in meinem Kopf denke, okay, nun, ich kann mir 4 Minuten Zeit nehmen , um ein bisschen zu schreiben. Dann bringt es mich in den Flow und dann neige ich dazu, von dort aus weiterzuarbeiten. Aber wenn ich einen Tag habe, an dem ich denke, okay, ich schreibe einfach 4 Minuten. Und wenn ich danach nicht Lust habe, es zu tun, dann lasse ich es einfach sein und gehe, naja , ich habe meine 4 Minuten gemacht , die für den Tag erledigt sind. Wählen Sie nun aus, was Ihre tägliche Gewohnheit sein soll, und schreiben Sie sie in Ihr Projekt. Dokumentieren tolle Arbeit. Jetzt haben Sie Ihre Materialien, Ihre Ressourcen, etwas, mit dem Sie sich beschäftigen möchten, und eine tägliche Gewohnheit, die Sie üben werden Das wird deine Fähigkeiten ausbauen und es wird dir auch helfen, deine Identität in dem Bereich zu stärken, in dem du arbeitest Wenn Sie regelmäßig etwas tun, werden Sie es sich zur Gewohnheit machen, kreativ zu sein Wir sehen uns in unserer letzten Lektion. 6. Fazit: Glückwunsch und die nächsten Schritte: Herzlichen Glückwunsch zum Abschluss dieses Kurses. Dies zeigt, dass Sie eine engagierte Person sind , die das, was sie sich vorgenommen hat, erfüllt. Und ich habe volles Vertrauen in Sie, dass Sie Ihr kreatives Projekt inzwischen abschließen werden. Sie werden auch Ihr Klassenprojekt, das einseitige Planungsdokument, abgeschlossen haben . Also haben wir den Critter-Build durchgesehen, dem du dich gerade widmest Das Crei-Projekt selbst, an dem Sie arbeiten werden, den Fertigstellungstermin dafür und Ihre Materialien, Ressourcen, Inspiration und eine tägliche Angewohnheit, die Sie in den nächsten sieben Tagen anwenden werden den nächsten sieben Tagen anwenden Nehmen Sie das Projekt, laden Sie es in die Projektgalerie hoch, laden Sie es als PNG-Datei hoch, oder wenn Sie eine handgeschriebene Version erstellt haben, machen Sie ein Foto davon und laden Sie es Ich freue mich darauf, Ihr Projekt zu sehen und danke Ihnen, dass Sie an diesem Kurs teilgenommen Nachdem Sie Ihr Projekt hochgeladen haben, gehen Sie bitte. Eine ehrliche Bewertung hilft mir, diesen Kurs und zukünftige Kurse für Sie zu verbessern . Ich würde auch gerne wissen, welche Lektion dir am besten hat und wie sie dir bei der Gestaltung deines kreativen Projekts geholfen hat. Fassen Sie es in einem Satz zusammen, und ich freue mich darauf, von Ihnen zu hören, und jetzt ist es an der Zeit, Maßnahmen zu ergreifen. Zuerst würde ich Materialien und Ressourcen durchsehen und sicherstellen, dass all das aufgeräumt ist Wenn es etwas gibt, das du brauchst, um dein Projekt zu starten, hol es dir jetzt Und dann würde ich rechtzeitig mit der Planung beginnen, damit du deine tägliche Gewohnheit hast, an der du arbeiten kannst. Entscheiden Sie, wann Sie daran arbeiten , und nehmen Sie sich diese Zeit. Wenn Sie zum Beispiel Ihre tägliche Gewohnheit machen möchten , 5 Minuten am Morgen, schreiben Sie das in Ihr Tagebuch und dann Ihr erstelltes Projekt selbst. Ich schaue mir gerne das Enddatum an und arbeite dann von dort aus zurück. Entscheide, was ich tun muss, um es fertigzustellen, teile es in Teile auf, und wieder werde ich es zeitlich blockieren und es in mein Tagebuch eintragen Ich behandle es wie einen Termin. Wie wenn ich einem Freund sagen würde , ich treffe dich am Samstag zwischen 10 und 12 Uhr auf eine Tasse Tee. Ich würde mich an diese Zusage halten Das Gleiche gilt für meine erstellten Projekte. Wenn ich sage, dass ich zu diesem Zeitpunkt an etwas arbeiten werde, werde ich daran arbeiten. Und Sie und ich wissen beide, dass Kreativität nicht immer so sauber und einfach ist. Aber denken Sie daran, dass dies unsere erste Version davon ist. Wir wollen nicht perfekt sein. Wir wollen es erledigen. An diesem Punkt können Sie anfangen, es zu verfeinern und daran zu arbeiten Und wenn die Inspiration dann zu einem anderen Zeitpunkt kommt und Sie Zeit und Raum dafür haben, lassen Sie sich einfach treiben und genießen Sie es Arbeite an deinem Projekt, hab Spaß damit. Wir haben diesen wirklich schönen, klaren, ordentlichen Plan, aber wir wissen, dass Kreativität chaotisch und verspielt ist, und so ist es auch Also laufen die Dinge nicht genau nach Plan. Das ist in Ordnung. Wenn du feststellst, dass du es tust und es dir nicht wirklich Spaß macht, ist das auch okay. Es ist nur ein Teil der Entdeckungsreise. Und wenn du es tust und feststellst, dass du es liebst, großartig, bleib dabei Wenn Sie dieses Projekt abgeschlossen haben, führen Sie erneut eine Bewertung durch. Wie ist es gelaufen und woran möchtest du als Nächstes arbeiten? Sie können diesen Prozess jederzeit erneut durchführen. Fahren Sie entweder mit diesem Projekt bauen Sie auf andere Weise darauf auf. Bringen Sie ein neues Projekt ein. Es ist deine kreative Reise, es ist dein Leben. Tun Sie, was für Sie am besten funktioniert, und ich hoffe, dass Sie dabei eine wundervolle Zeit haben. Genieße diesen Prozess wirklich, genieß die Reise. Wenn Sie in Kontakt bleiben möchten, können Sie meinen Newsletter abonnieren. Geben Sie die Details unter dem Tab Ressourcen ein und ich freue mich darauf, Ihre Projekte in der Projektgalerie zu sehen .