Digitale Kunst: Malerei realistisches Haar | Margarita Bourkova | Skillshare
Drawer
Suchen

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Digitale Kunst: Malerei realistisches Haar

teacher avatar Margarita Bourkova, artist | dreamer | infp

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

    • 1.

      Übersicht

      1:07

    • 2.

      Zubehör

      1:41

    • 3.

      Formen und Farben

      1:53

    • 4.

      Do's und Don'ts

      4:49

    • 5.

      Untermalen

      5:22

    • 6.

      Schichten aufbauen

      5:24

    • 7.

      Füllmethoden

      4:07

    • 8.

      Benutzerdefinierte Pinsel

      4:34

    • 9.

      Highlights und Beleuchtung

      10:01

    • 10.

      Letzte Tipps

      9:03

  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Jedes Niveau

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

1.650

Teilnehmer:innen

6

Projekte

Über diesen Kurs

Bringe deine Kunst auf die nächste Stufe! Lerne, wie du realistisches Haar in Photoshop malen kannst.

Willkommen zu meinem ersten Kurs über das Meistern digitaler Kunst in Photoshop!

Voraussetzungen: Damit du das Beste aus diesem Kurs herausholen kannst, musst du dich zumindest mit digitaler Kunst vertraut haben. Ich spreche in der ersten Einheit mehr über Hilfsmittel, aber ein Zeichen-Tablet ist ein Muss.

Was du lernen wirst:

  • wie du realistisches Haar malen kannst, von der Skizze bis zum Endergebnis
  • Die häufigsten Fehler beim Malen von realistischem Haar und wie du sie vermeiden kannst
  • wie du die Füllmodi in Photoshop verwendest
  • wie du eigene Pinsel in Photoshop erstellst
  • Wie du dein Haar realistisch ausleuchtest.

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Margarita Bourkova

artist | dreamer | infp

Kursleiter:in


I'm margaw, a freelance artist based in rainy Belgium. I'm self-taught, and i really believe anyone can draw if they really want to! I created this channel to share my drawing techniques, my personal tips and tricks, and to support others on their creative journey. Don't hesitate to reach out if you have any questions or if there's a particular technique you'd like me to teach -- i'm always interested in your feedback!

Ballpoint pens are one of my all time favorite art supplies, i really enjoy using them for almost anything : rough sketches, stylized drawings or even photorealistic illustrations. They are easy to find, cheap and, once you've got the hang of it, really fun to use. Sadly, most people aren't familiar with them... that's why i teach several... Vollständiges Profil ansehen

Level: Intermediate

Kursbewertung

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen auf Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Übersicht: Hi, alle. Willkommen in der ersten Klasse in meinem neuen digitalen Gemälde, Siris Mastering Digital Art im Fotoshop. Ich werde mit Ihnen die ganze Technik, Steilpunkte und Abkürzungen teilen . Ich wünschte, ich wüsste, als ich anfing, digital zu malen Things Class wird sich auf das Malen realistischer Haare konzentrieren . Ich führe Sie durch meinen Biegeprozess von der Skizze bis zum Endergebnis. Ich werde über einige der häufigsten Fehler sprechen, die Menschen beim Malen von Haaren machen und wie man vermeidet, ähm, auch zeigen, wie man benutzerdefinierte Paarpinsel im Fotoshop erstellt und wie man einige der weiteren Regale nutzt . Die meisten nützlichen Funktionen bereit, Ihren Bogen auf die nächste Ebene zu bringen. Begleiten Sie mich in dieser Klasse und üben Malerei realistische Haare mit den vielen Ressourcen und Übungen sind mit Ihnen zu teilen, also lasst uns anfangen. 2. Zubehör: für diese Klasse. Sie sind zwei sehr wichtige Werkzeuge, auf die Sie Zugriff haben müssen. Zuerst die Tablette verlassen. Ich rate dringend davon ab, die Maus für Ihre digitalen Bilder zu verwenden. Es ist nicht unmöglich, mit der Maus zu malen, aber es ist wirklich schwierig, saubere, gerade oder kurvige Linien zu erstellen , und sie sehen oft wirklich wackelig aus. Verwendung eines Grafiktabletts ermöglicht es Ihnen, auf eine natürlichere Weise zu malen. Wir haben Funktionen wie Ben Druckempfindlichkeit, die großartig ist. Jetzt gibt es viele verschiedene Marken von Grafiktabletten mit verschiedenen Größen und verschiedenen Preisklassen. Mein Tablet ist ein Fünf-Touch eines Versicherers. Ich benutze es seit mehr als fünf Jahren, seit ich damit begonnen habe, digital zu zeichnen, und es funktioniert immer noch perfekt. Also, wenn Sie nicht bereits besitzen ein Grafiktablett oder sind immer noch unsicher über die Marke, die am besten für Sie funktioniert, lassen Sie mir eine gemeinsame unten. Ich würde Ihnen gerne helfen, eine gute Tablette zu finden. Die zweite, die Sie wirklich brauchen, um Zugriff für diese Klasse haben, ist die Malsoftware. Ich empfehle die Verwendung von Fotoshop, weil ich einige seiner Funktionen demonstrieren werde, wie man einen benutzerdefinierten Pinsel erstellen oder Mischmodi verwenden, aber insgesamt hat die Technik zum Malen von Haaren heraus getan. Sie können mit jeder Malsoftware verwendet werden. Wenn Sie nicht besitzen die Malsoftware, können Sie Fotoshops kostenlose Testversion auf Adobes Website herunterladen 3. Formen und Farben: das erste, was zu tun ist, um realistische Haare malen zu können, ist es, Referenzen zu sammeln, Blick auf Bilder von Haaren in Zeitschriften oder online, und achten Sie auf die Formen. Das Haar schafft die Art und Weise, wie das Haar in Looks zerlegt werden kann, anstatt einzelne Haarsträhnen. Ich versichere Ihnen, dass Sie nicht jede einzelne Haarsträhne schmerzen müssen, um sie realistisch aussehen zu lassen , und dass es besser ist, sich auf die Haarsträhne zu konzentrieren. Versuchen Sie auch, darauf zu achten, wie das Licht jede Haarlocke eliminiert. Sie könnten sich die Farben ansehen. Sie sehen, dass es sich immer um drei Arten von Farben, Schatten, Schatten, Mitteltöne und Glanzlichter handelt. Die Schatten sind die dunkelsten Bereiche eines Bildes. Aber denken Sie daran, dass die Schatten nur selten rein schwarz sein werden, wenn das Bild einen wirklich hohen Kontrast hat . Normalerweise ist es nur eine Kombination von sehr dunklen Farben, wie dunkelblau, dunkelrot oder dunkelgrün. Die Highlights sind die hellsten Bereiche eines Bildes, aber wieder sind sie selten reinweiß und die Mitteltöne andere Farben dazwischen. In der nächsten Videoklasse zeige ich dir meine Technik und was du vermeiden solltest, wenn du Haare malst 4. Wir und Don'ts tun: hier ist mein üblicher Arbeitsraum im Fotoshop. Dies ist der Standardarbeitsbereich für die Malerei, den Sie hier finden. Wechseln Sie einfach zum Fensterarbeitsbereich und wählen Sie Malerei je nach verwendetem Arbeitsbereich aus. Sie haben Zugriff auf verschiedene Panels hier auf der rechten Seite. Alle Paneele sind direkt zugänglich. Hier haben Sie eine Liste von ihnen, damit Sie diejenigen auswählen können, die Sie in Ihrem Arbeitsbereich sehen möchten . Zum Beispiel habe ich manchmal Timeline verwendet, um Geschenke zu erstellen, also klicke ich einfach darauf und es erscheint hier. Wenn ich die Hauptfelder male, benutze ich unsere Tage hier, das Farbfeld, die Pinselvoreinstellungen und die Ebenen. Aber diese Klasse, ich werde mit nur einem Pinsel arbeiten. Sie brauchen wirklich keinen Zugriff auf bestimmte Bürstenrücken zu haben, um realistische Haare schmerzen zu können . Aber ich zeige Ihnen auch, wie Sie Ihre eigenen Pinsel erstellen. Also die Briten werde ich ISS benutzen, einen von Fotoshops. Defoe Pinsel, also, wenn Sie besser Shop haben, sind Sie sicher, Zeh zu bürsten. Es ist die weiche Rundbürste. Wie Sie es sehen können. Es ist Gold weich rund, weil es diesen sehr verschwommenen Effekt erzeugt. Natürlich kann es seine Voreinstellungen ändern, um mehr harte Kanten zu haben, aber für diese bestimmte Klasse werde ich sie so verwenden, wie sie hier und jetzt ist. Werfen wir einen Blick auf einige schnelle Abgaben und Don beim Malen realistischer Haare. Wenn Sie ein Anfänger sind oder Sie noch nie versucht haben, Haare zu malen, könnten Sie versucht sein, einen kleinen Pinsel zu wählen und beginnen, Haarsträhnen einzeln zu malen. Ich weiß es. Ich war schon da. Scheint logisch zu sein, oder? Nun, das Problem dabei ist, dass das Ergebnis oft flach und unrealistisch aussieht, plus Malen wie das, besonders wenn Sie lange, üppige Haare malen . Es wird nur Ihre verrückte Menge an Zeit in Anspruch nehmen. Vermeiden Sie also wirklich, einzelne Haarsträhnen zu malen, besonders am Anfang, und ich werde darüber in den nächsten Videos sprechen. Eine andere Sache, die zu vermeiden ist die Verwendung von reinem Schwarz und reinem Weiß. Spielen Sie herum mit Ihren eigenen Referenzen, Rhythmus Viele Fotos, die ich als Ressource für diese Klasse zur Verfügung stellen, und Sie sehen, dass diese beiden Farben fast nie in den Haaren der Menschen erscheinen, sogar tiefschwarze Haare. Es ist offen, aus dunkelgrau oder dunkelblau und in diesem Beispiel dunkelgrün. Wenn reines Weiß auf einem Bild erscheint, liegt dies vor allem an der Beleuchtung. Dies sind Dinge, die Sie vermeiden sollten, also was sollten Sie stattdessen tun? vor allem Stellen Sie sichvor allemjede Haarlocke als ein Drei-D-Objekt vor. Beginnen Sie mit dem Skizzieren einer einfachen Form mit einer schmalen Kante, Haarlocken es und unnatürlich in schmal. Am Ende. Wählen Sie Ihre drei Hauptfarben, die Farben für die Schatten, das Fleisch Don und die Highlights. An diesem Punkt ist es besser, zu viel Kontrast zu vermeiden, daher werden natürliche Farben bevorzugt. Fangen Sie an, einige weiche Details zu Deluxe des Haares hinzuzufügen. Dies wird die Illusion von Volumen erzeugen, und jetzt können Sie ein paar lose Haarsträhnen hinzufügen, wenn Sie möchten. Kein Haarschnitt ist immer perfekt und Malerei ein paar Strähnen hier und es will Sie fertig malen die größeren Haarsträhnen oder machen es noch realistischer aussehen. Schließlich, verwenden Sie ein Licht die Farbe für die Highlights und geben noch mehr Volumen, um das Gemälde, indem Sie einige Lichteffekte mit den Mischmodi in Fotoshop hinzufügen, Ich werde jeden einzelnen dieser Schritte im Detail in der nächsten Videoklassen, und ich werde Ihnen auch zeigen, wie Sie den gesamten Haarschnitt anstelle von nur wenigen malen. Lux, komm mit mir in die nächste Klasse, wo ich dir zeige, wie du ein anderes Gemälde kreierst 5. Untermalen: das erste, was zu tun ist, wenn die Haare Ihres Charakters zu groß ist eine neue Ebene. Bewahren Sie immer verschiedene Teile des Gesichts oder sogar verschiedene Teile Ihres Charakters auf getrennten Ebenen auf. Auf diese Weise können Sie sie später sehr einfach bearbeiten. Oh, erstellen Sie mehrere Schichten für jeden Schritt des Lackierprozesses. Aber die meiste Zeit verwende ich vielleicht drei Schichten der meisten für das Haar, eine für die Schatten und Fleischknochen, eine für die Highlights und eine für die Details. Ob Sie bereits eine sehr detaillierte Linie haben, für die Haare arbeiten oder einfach nur eine grobe Skizze ist ganz Ihnen überlassen. Es hängt von Ihrem eigenen Kunststil und der Art, wie Sie hier arbeiten. Ich habe bereits eine sehr grobe Skizze der Form der Haare erstellt. Das erste, was zu tun ist, ist die Grundfarbe zu wählen. Jetzt. Erinnern Sie sich an die drei Farben, über die wir im letzten Video gesprochen haben, die Farben für die Schatten, die Fleischgeräusche und die Highlights. Manche Leute beginnen gerne mit der dunkelsten Farbe, der Schattenfarbe und gehen vom dunkelsten zum hellsten Gelehrten. Andere ziehen es vor, in den mittleren Tönen zu beginnen und dann zwei Schatten und Lichter dort auszuschalten, wo es gebraucht wird. Diese beiden Techniken funktionieren beide sehr gut für das Haar, also ist es eine Mutter persönlicher Vorliebe. Sie können sie ausprobieren und selbst sehen, welche Ihnen am meisten gefällt. Hier Joes, was meine Mitte Ton Farbe sein wird, so werde ich hinzufügen sowohl Schatten und Lichter oben drauf. Später wie zuvor versuche ich, mir das Haar als ein Drei-D-Objekt vorzustellen, und ich erstelle sehr grobe Formen mit scharfen Kanten. Sie beim Skizzieren des Hecate darauf, einen großen Pinsel zu verwenden, damit Sie sehr vereinfachte und grobe Formen erstellen können. Sie sollten sich wirklich keine Sorgen über die Details an dieser Stelle machen, also stellen Sie sicher, dass Sie die allgemeine Form der Haare mögen. Sie können diese Arbeit Scheiß in der Klasse finden, Ressourcen und Praxis immer Haarschnitte eine einfache Möglichkeit, um das Hinzufügen von Schatten und Volumen zu den Haaren zu beginnen ist, Sperre transparente Pixel, das ist das erste, was ich in der Ebenen-Panel hören kann. Es sieht aus wie ein Quadrat mit einem großen Dies wird Onley wählen, was Sie auf dieser bestimmten Ebene gemalt haben , so dass Sie Schatten auf das Haar hinzufügen können, ohne den Hintergrund zu vermasseln. Ich habe die Zelle von Pinsel mit einer niedrigen Deckkraft verwendet, und ich verwende eine dunklere Farbe. Die Farbe wählte für meine Schattentöne, um dem Haar etwas Volumen zu geben. Vergewissern Sie sich, dass Sie Referenzen für dieses Teil verwenden. Auf diese Weise können Sie sehen, wo Sie die Schatten auf realistische Weise platzieren. Sie sind normalerweise um das Gesicht in der Lücke zwischen dem Gesicht und den Schultern oder sogar an der Oberseite des Kopfes. Das Wetter. Haarlocken Teil seiner Referenzen, um die Richtung der größten Haarlocken in diesem Fall, die Haare zu bestimmen in diesem Fall, . Es ist um das Gesicht gewickelt, also färben sich die Haarsträhnen aus. Als nächstes folgen wir der gleichen allgemeinen Richtung für diese Frisur. Ich entschied mich, einen mittleren Teil zu malen, also skizziere ich ihn schnell mit der gleichen Grundfarbe, die ich für das Gesicht verwendet habe. Ich habe nicht ein paar Haarsträhnen gezeichnet ein wenig vertuscht. Ich dachte nicht, etwas zu lügen Farbe, die Farbe, die ich für die Highlight-Töne verwenden werde, und ich fange an, Details zu den Haarlocken hinzuzufügen. Ich habe die gleiche selbst Trommelbürste mit 50% Kapazität verwendet, so dass die Ergebnisse immer noch ziemlich verschwommen sind. Hier sind die drei Hauptfarben. Verwenden wir, um die Haare in diesem Porträt zu malen? Und jetzt habe ich die Untermalung beendet. Ich habe die allgemeine Form, eine grobe Idee, wo die Schatten und die Glanzlichter in der Malerei und die Farben, die ich verwenden werde. Ich kann jetzt beginnen, die nächsten Schichten von Schatten und Mitteltönen zu erstellen. Wir sehen uns in der nächsten Videoklasse. 6. Aufbauen der Ebenen: jetzt, da ich unter dem Malen aus den Haaren habe, erstelle ich eine neue Ebene. Und im Ebenenbedienfeld habe ich den Füllmodus geändert, um ihn aufzuhellen. Auf diese Weise kann ich die Stellen hervorheben, an denen ich später die Highlights malen werde. Ich habe keine andere Ebene erstellt, die ich auf Darken sagte, und ich mache dasselbe mit den Schatten. - Sie können mit verschiedenen Mischmodi experimentieren, um zu sehen, wie sie sich auf das Bild auswirken, und ich werde in der nächsten Videoklasse mehr darüber sprechen. Aber vorerst konzentriere ich mich auf die Detaillierung der Haarlocken auf dem Kopf auf einer neuen Ebene und immer noch mit dem weichen Trommelpinsel, beginne ich mit der Detaillierung kleinerer Haarsträhne, indem ich zwischen helleren und dunkleren Farben umschalte. Ich akzentuiere auch die Schatten. An dieser Stelle können Sie so viele Spieler bauen, wie Sie möchten und verfeinern die allgemeine Form der Haare. Oh, nein, - ich füge normalerweise ein paar lockere Trends hinzu, sowohl auf dem Kopf als auch um den größten Lux Hut. - Begleite mich in der nächsten Videoklasse, in der ich über Mischmodi sprechen werde 7. Mischen von Modi: Die Mischmodi im anderen Shop sind eine großartige Möglichkeit zum Experimentieren Durch Hinzufügen eines Siris verschiedener Effekte zu Ihrer Malerei können Sie sie im Ebenenfenster finden, das sich normalerweise auf der rechten Seite Ihres Arbeitsbereichs befindet. Wenn Ihr Ebenenbedienfeld aus irgendeinem Grund nicht gut angezeigt wird, können Sie es einfach finden. Gehen Sie einfach zu Fensterschichten, und Sie können sehen, dass der Schock es für dieses s F sieben. Wenn Sie einen Füllmodus verwenden, er immer auf den Layer angewendet, an dem Sie gerade arbeiten. Achten Sie also immer darauf, eine neue Ebene zu erstellen, wenn Sie eine neue Mischmodi verwenden. Wenn Sie sich die Liste der Mischmodi ansehen, sehen Sie, dass es viele davon gibt und sie in sechs Gruppen getrennt sind. In dieser Klasse nur über einige von ihnen zu Verdunkelungsmodi sprechen. Lightning-Modi, die Kontrastmodi und zeigen Ihnen auch, wie Sie Farben mit den kompetenten Modi leicht bearbeiten können. Sobald du dein Gemälde fertig hast. Wenn eine Enttäuschung, das Haar sieht immer noch ein wenig flach aus. Mit dem Überlagerungsmodus können Sie einen gewissen Kontrast hinzufügen. Vergessen Sie nicht, eine neue Ebene zu erstellen, setzen Sie sie auf Overlay und dann bei einigen Schatten mit einer Ihrer freien Grundfarben, sehen Sie, dass die dunkleren Töne sofort auffallen und ins Auge fallen. Sie können mit verschiedenen Mischmodi experimentieren und sehen, wie sich die Farben ändern dann im Overlay-Modus schmoren. Probieren Sie verschiedene Farben aus, um den Haaren mehr Realismus zu verleihen. - Es sieht jetzt wirklich realistischer aus, aber das Haar ist immer noch ein bisschen zu verschwommen für meinen Geschmack. Ich benutze nur Wasser-Stipendien, Standardbürsten, die weiche Traumbürste. Und im nächsten Videoglas zeige ich Ihnen, wie Sie Ihren eigenen benutzerdefinierten Pinsel zum Malen von strukturierten Haaren erstellen können. 8. Benutzerdefinierte Pinsel: in diesem Video zeige ich Ihnen, wie Sie ganz einfach Ihre eigenen Haarbürsten im Fotoshop erstellen können. Beginnen Sie mit dem Erstellen eines neuen Dokuments. Es muss nicht sehr groß sein. Normalerweise gehe ich für 500 Pixel mit und Höhen. Begrüßen Sie die neue Ebene und wählen Sie die weiche Rundbürste aus. Und jetzt müssen wir ein Spanien machen. Ein paar zufällige Punkte. Mehr Realismus. Versuchen Sie, sehr dis Eis und die A Pass ity der Bürste. Sobald Sie fertig sind, gehen Sie einfach zur Bearbeitung der definierten Pinselvoreinstellung und benennen Sie Ihren neuen Pinsel. Ihr seid alles bereit. Sie können jetzt Ihren neuen benutzerdefinierten Pinsel im Pinselfenster finden. Nun, wenn Sie einen noch strukturierteren Pinsel wollen, tun Sie das Gleiche. Aber anstelle der weichen Rundbürste, verwenden Sie einen anderen einen Pinsel mit schärferen Kanten. wieder Malen Siewiederein paar zufällige Punkte mit verschiedenen Größen und einem Durchgang und gehen Sie, um es hinzuzufügen. Der Lüfterpinsel wird voreingestellt und benennt ihn. Sie haben jetzt benutzerdefinierte Pinsel, die Sie verwenden können, um mehr Textur auf das Haar hinzuzufügen. Im Pinselvoreinstellungsfenster können Sie die meisten Pinseleigenschaften anpassen, die ich gerne übertragen verwende, da dadurch die harten Kanten der Pinsel weich werden. Sie können verschiedene Voreinstellungen ausprobieren, um zu sehen, wie der Pinsel geändert wird. Und jetzt können Sie mehr Details zu den Haarlocken hinzufügen, ohne jeden einzelnen Trend malen zu müssen , was Ihnen wirklich viel Zeit spart. Oh, nein. - Ja. Begleiten Sie mich in der nächsten Video-Klasse , wo ich Ihnen zeigen werde, wie Sie Lichteffekte zu Ihrem Gemälde hinzufügen. 9. Highlights und Beleuchtung: noch einmal nützlich, um Referenzen. Zur Inspiration, beobachten Sie, wie das Licht einige Haarsträhnen teilweise eliminiert. Wie, wenn das Licht von hinten kommt, die losen Strähnen fast weiß erscheinen können. Es gibt eine einfache Möglichkeit, diesen Effekt im Fotoshop neu zu erstellen. Sie mithilfe der Füllmodi eine neue Ebene, ErstellenSie mithilfe der Füllmodi eine neue Ebene,und legen Sie sie auf Überlagerung fest. Dann verwenden Sie das Selbst von Pinsel auf niedriger Deckkraft. Das Highlight. Große Stücke des Gemäldes verwenden entweder reines Weiß oder eine sehr helle eigene Farbe, die Sie mögen. Aber stellen Sie sicher, dass Ihre Bürste auf die sehr geringe Kapazität haben, weil Sie sehr leicht übertreiben können und die Beleuchtung fühlt sich nicht natürlich an. Dies ist eine einfache Möglichkeit, Ihrem Gemälde etwas Licht hinzuzufügen, ohne Details zu verlieren. Was ich manchmal gerne tun, ist, den Umriss des Haarschnitts ein wenig wie in den Beispielen hervorzuheben , die ich Ihnen gezeigt habe, wenn das Licht hinter der Person geht, denke ich, besonders für Portrait, das macht nur eine allgemeine Komposition heben sich vom Hintergrund auf einer Seitennote ab, und jetzt, da die Beleuchtung genommen wurde, kümmern Sie sich ab. Ich sehe, dass die Haarschnitte. Haben Sie ein paar sehr harte Kanten, so beschließe ich, sie zu erweichen, bevor ich mit meiner Malerei fortfahre. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, dies zu tun. Zunächst einmal, Ich beschloss, alle meine Ebenen zusammenzuführen, um ableto sie einmal zu bearbeiten, um diese zu tun, Achten Sie darauf, de wählen Sie alle Ihre Hintergrundeebenen, Ihre Gesichtsschichten, alles, was in Ihrem Haar ist. Schnitt. Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf eine der Ebenen, die Sie zusammenführen möchten, und wählen Sie dann aus. Verschmelzen sichtbar. Jetzt habe ich nur eine Schicht für das Haar, sagte ich, wie die ganze Ebene mit dem rechteckigen Festzelt von der Werkzeugleiste auf der linken Seite meines Arbeitsbereichs. Ich habe das getan, damit ich diese bestimmte Ebene kopieren konnte. Was Sie jetzt tun können, ist verwenden Sie diese viel Zehe auf geringer Kapazität, um an den Rändern der Haare zu leiden . Ich benutze so gerne auch mit einem scharfen Pinsel, aber das ist nur meine persönliche Vorliebe. Statt so viel zu können Sie auch einfach weich von Busch verwenden, um an den Rändern Ihres Gemäldes zu stopfen . - Und jetzt zeige ich Ihnen einen schnellen Trick, um lose Haarsträhnen realistisch zu malen, vor allem diejenigen, die Freude auf so schöne Art und Weise fangen. einmal brauchen Sie nur die weiche Trommelbürste. Für das. Versuchen Sie zu vermeiden, gerade Linien zu malen, da das Haar sehr flexibel ist. stattdessen, Versuchen Siestattdessen,mehr kurvige Linien zu schmerzen, wählen Sie dann Ihren Rasierer auf der niedrigen Deckkraft und erlitten nur leicht die Spitzen oder sogar Teile der Stränge. Einzelne Haarsträhnen sind so dünn, dass es oft wie das Verschwinden im Licht aussieht . Und jetzt, im besten Teil, bei einigen Highlights, wird dies die Haarsträhnen wirklich hervorstechen. Dies ist der letzte Schritt, um realistische Haare und Vater Shop Ada viele Haarsträhnen zu erstellen wie Sie möchten und markieren Sie sie, so dass es aussieht, wie sie fangen das Licht. Vergessen Sie nicht, eine neue Ebene zu erstellen, vor allem dafür. Auf diese Weise, wenn Sie zum Beispiel die Haarsträhnen weicher machen wollen , wird es nicht die Haare darunter heben. - Es ist erledigt. Das Haar sieht natürlich und realistisch aus. Begleite mich in der letzten Video-Klasse, wo ich dir ein paar letzte Tricks zeigen werde 10. Letzte Tipps: Jetzt, da das Gemälde fertig ist, zeige ich Ihnen, wie Sie die Haarfarbe mit den Mischmodi leicht ändern können. Zunächst einmal, wenn Sie noch nicht alle Ebenen zusammengeführt haben, so dass sich das Haar auf einer einzigen Ebene befindet. Behalten Sie den Hintergrund jedoch auf einer separaten Ebene, jedoch auf einer separaten Ebene, erstellen Sie dann eine neue Ebene und wählen Sie Farbe als Füllmodus aus. Sie können jetzt den weichen Pinsel bei niedriger Deckkraft verwenden, um eine andere Farbe auf dem Bild hinzuzufügen . Wie Sie dies sehen können, behalten Mischmodi die Lichter und Schatten des Gemäldes bei und ändern nur die Farben. Fühlen Sie sich frei, mit verschiedenen Farben und Mischmodi zu experimentieren. Einige von ihnen sind interessanter als andere und einige Farben, die besser aussehen als Autos als auch. - Wenn Sie Ihren Hintergrund nicht vermasseln möchten ,wenn Sie dies richtig machen, klicken Sie auf Ihre aktuelle Ebene auf die Füllmodus-Ebene und wählen Sie Create Clipping-Maske. Wenn Sie Ihren Hintergrund nicht vermasseln möchten ,wenn Sie dies richtig machen, , Auf diese Weise können Sie das Haar nur als Clipping-Maske auf der aufgetragenen Zehe färben. Eine Schicht in diesem Fall die Schicht mit Haaren. Das ist der Grund, warum wir unsere Ebenen zusammengeführt haben, um die Clipping-Maske erstellen zu können. - Und jetzt nur eine kurze Erinnerung, dass die Maltechnik, die ich Ihnen gezeigt habe, für jede Art von Haar funktioniert . Ich tat das gleiche mit einem wellenförmigen in der lockigen Frisur, beginnend mit einer groben Form, die ich nicht detailliert mit Mitteltönen, Schatten und Highlights. Ich benutzte einige Mischmodi zum Erfreuen, und ich beendete, indem ich hier und da ein paar lose Haarsträhnen hinzugefügt habe. Oh, nein. Ja, Oh, nein. Ja, ich habe eine Sammlung von Ressourcen erstellt, die Sie verwenden können, um zu üben Haare und Vater-Shop. Verwenden Sie diese Referenzbilder als Inspiration für Ihre Bilder oder erstellen Sie zwei Tage, ähm, ich habe auch Zeichenübungen zusammengestellt, die Sie für Ihr Klassenprojekt vervollständigen können. Ich hoffe wirklich, dass Ihnen diese Klasse so sehr gefallen hat, wie ich es genossen habe. Zögern Sie nicht, alle Fragen zu stellen, die Sie haben könnten. Wenn Sie weitere Informationen zu einer der Malschritte benötigen, gebe ich Ihnen gerne weitere Erläuterungen. auch nicht, Zögern Sieauch nicht, Ihre Bilder zu teilen, ob es sich um den Arbeitsfortschritt handelt, Aufnahmen einiger der Übungen oder sogar um das Fertigstellen von Porträts. Vielen Dank für das Ansehen und bis bald