Content-Marketing für Anfänger:innen | Phil Ebiner | Skillshare
Drawer
Suchen

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Content-Marketing für Anfänger:innen

teacher avatar Phil Ebiner, Video | Photo | Design

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

    • 1.

      Willkommen zum Kurs

      3:07

    • 2.

      Content-Marketing - Was und warum?

      4:09

    • 3.

      Ein kurzer Überblick über Inhaltsformate und Plattformen

      2:48

    • 4.

      Wie funktioniert ein Content-Marketing-Funnel?

      6:36

    • 5.

      Was ist dein Ziel?

      2:40

    • 6.

      Deine Marke positionieren

      4:45

    • 7.

      Dein einzigartiges Verkaufsangebot

      2:29

    • 8.

      Wähle deine Markenpersönlichkeit

      4:01

    • 9.

      Wer ist deine Zielgruppe?

      5:49

    • 10.

      Die Schmerzpunkte deiner Zielgruppe verstehen

      6:11

    • 11.

      Wo "lebt" deine Zielgruppe online?

      4:58

    • 12.

      Kunden-Personas erstellen

      5:45

    • 13.

      Dein Ideationssystem

      6:14

    • 14.

      Fallstudie: Idea Brainstorm

      12:00

    • 15.

      Fallstudie: Ideenforschung

      13:39

    • 16.

      Fragen Sie Ihr Publikum

      5:46

    • 17.

      Welche Content-Marketing-Formate gibt es?

      3:02

    • 18.

      Fallstudie: Schreiben / Artikel

      12:43

    • 19.

      Fallstudie: Visuelle Daten / Fotografie

      9:13

    • 20.

      Fallstudie: Video

      10:43

    • 21.

      Case Studio: Audio / Podcasts

      5:32

    • 22.

      Fallstudie: Social Media

      6:24

    • 23.

      Deine Inhalte neu verwenden

      4:59

    • 24.

      Einführung in diesen Abschnitt

      3:52

    • 25.

      Großartige Inhalte schreiben

      11:40

    • 26.

      Erstelle großartige Videoinhalte

      11:46

    • 27.

      Erstelle großartige visuelle Inhalte

      3:27

    • 28.

      Erstelle großartige Audioinhalte

      5:34

    • 29.

      Erstelle großartige Social-Media-Inhalte

      10:32

    • 30.

      Erstelle einen Marketingplan und einen Inhaltsplan

      12:30

    • 31.

      Wo solltest du Artikel posten?

      4:17

    • 32.

      Wo solltest du Videoinhalte posten?

      4:22

    • 33.

      Wo solltest du Audioinhalte posten?

      4:35

    • 34.

      Wo solltest du visuelle Inhalte posten?

      2:02

    • 35.

      Erstelle einen Marketing-Trichter

      2:32

    • 36.

      Fallstudie: E-Mail-Marketing-Funnel

      7:08

    • 37.

      Fallstudie: Artikel-Marketing-Funnel

      5:24

    • 38.

      Fallstudie: Video-Marketing-Funnel

      7:58

    • 39.

      Fallstudie: Social Media Marketing Funnel

      4:35

    • 40.

      Einführung in diesen Abschnitt

      0:40

    • 41.

      Interaktion in den sozialen Medien steigern

      6:05

    • 42.

      Inhalte mit E-Mail bewerben

      6:57

    • 43.

      Inhalte per Mundpropaganda bewerben

      2:43

    • 44.

      Inhalte mit traditionellen Marketingtechniken bewerben

      2:32

    • 45.

      Inhalte mit Kollaborationen fördern

      3:17

    • 46.

      Inhalte mit bezahlter Werbung bewerben

      3:04

    • 47.

      Die Grundlagen der Analytics

      11:46

    • 48.

      Fallstudie: Website-Analyse

      21:25

    • 49.

      Fallstudie: YouTube-Analytics

      10:14

    • 50.

      Fallstudie: Social Media Analytics

      4:46

    • 51.

      Anpassungen vornehmen

      2:23

    • 52.

      Schlussbemerkung

      1:26

  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Jedes Niveau

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

1.460

Teilnehmer:innen

1

Projekt

Über diesen Kurs

Willkommen zum einzigen Kurs, den du brauchst, um zu lernen, wie du Content-Marketing zum Wachstum deines Unternehmens und deiner Marke einsetzt.

Dieser Kurs deckt alles ab, von der Entwicklung großartiger Inhaltsideen bis hin zur Erstellung von Marketing-Trichtern, die Fremde zu Kunden machen.

Nach dem Besuch dieses Kurses kennst du die genauen Schritte zum Erstellen, Veröffentlichen und Bewerben von Inhalten, um deine Ziele zu erreichen. Hier sind nur einige Beispiele dafür, was du mit Content-Marketing tun kannst:

  • Mehr Follower bekommen

  • Website-Traffic erhöhen

  • Eine E-Mail-Liste aufbauen

  • Mehr Umsatz erzielen

  • Und noch viel mehr!

Dieser Kurs basiert auf der eigenen Erfahrung des Kursleiters mit Content-Marketing zum Aufbau seines eigenen 7-stelligen Unternehmens. Was du lernst, ist umsetzbar, realistisch und mit jedem Budget für jede Art von Unternehmen leicht zu starten

Was lernst du in diesem Kurs?

  • Grundlagen des Content-Marketings: Lerne, warum Content-Marketing für jedes moderne Unternehmen wichtig ist, die besten Formate und Plattformen zu verwenden sind und wie alles zu einem digitalen Marketing-Trichter passt.

  • Dein Unternehmen branding: Verstehe wirklich, welche Unternehmensziele deine und wie Content-Marketing dir helfen kann, diese zu erreichen.

  • Zielgruppe: Erstelle Kundenpersonas auf der Grundlage von Demografien, um die Art und Weise zu verbessern, wie du Inhalte erstellst, die deinem idealen Kunden helfen.

  • Content Ideation: Erstelle erstaunliche Inhaltsideen und entwickle ein System, damit dir die Inhalte nie ausgehen, die dein Publikum liebt.

  • Content-Marketing-Formate: Verstehe die verschiedenen Arten von Inhalten und welche für dein Unternehmen am besten geeignet sind.

  • Inhalte erstellen: Lerne Best Practices für das Schreiben von großartigen Artikeln und das Erstellen von großartigen Bild-, Audio- und Videoinhalten.

  • Deine Inhalte veröffentlichen: Kenne die besten Plattformen für verschiedene Arten von Inhalten und Tipps für die einfache Wiederverwendung von Inhalten auf mehreren Plattformen.

  • Deine Inhalte bewerben: Erhalte mehr Aufrufe und mehr Engagement mit sozialen Medien, E-Mail-Marketing und anderen Formen des traditionellen Marketings.

  • Marketing-Funnels: Baue digitale Marketing-Funnels auf, die potenzielle Kunden mit deinen Inhalten in wiederkehrende Kunden verwandeln.

  • Deine Ergebnisse messen: Lerne, wie du Analysen auf Websites, YouTube und sozialen Medien verwendest, um deine Content-Erstellung zu verbessern und deine Ziele besser zu erreichen.

Dieser Kurs deckt alles ab, und wenn du alle in dem Kurs gelehrten Techniken in die Praxis umsetzt, solltest du über ein professionelles Marketingsystem verfügen, das deinem Unternehmen beim Wachstum hilft. Du kannst diese Fähigkeiten auch verwenden, um einen Job im boomenden Bereich des digitalen Marketings zu finden.

Worauf wartest du noch?

Fange noch heute mit modernen Content-Marketing-Methoden an!

Wir sehen uns im Kurs!

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Phil Ebiner

Video | Photo | Design

Kursleiter:in

Can I help you learn a new skill?

Since 2012 have been teaching people like you everything I know. I create courses that teach you how to creatively share your story through photography, video, design, and marketing.

I pride myself on creating high quality courses from real world experience.

MORE ABOUT PHIL:

I've always tried to live life presently and to the fullest. Some of the things I love to do in my spare time include mountain biking, nerding out on personal finance, traveling to new places, watching sports (huge baseball fan here!), and sharing meals with friends and family. Most days you can find me spending quality time with my lovely wife, twin boys and a baby girl, and dog Ashby.

In 2011, I graduated with my Bachelor of Arts in Film and Tele... Vollständiges Profil ansehen

Level: Beginner

Kursbewertung

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen auf Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Willkommen im Kurs: Willkommen zum Content-Marketing-Kurs. Mein Name ist Villepin. Äh, und ich bin so aufgeregt, dich hier in diesem Video zu haben. Ich möchte nur schnell über das gehen, was Sie in diesem Kurs lernen werden, wie Sie den größten Erfolg haben können und was ich von Ihnen möchte, um diesen Kurs zum erfolgreichsten für uns alle zu machen . Also zuerst, was wirst du lernen? Dieser Kurs ist ein kompletter Leitfaden für Content-Marketing. Wenn Sie also ganz neu im Marketing oder Content-Marketing sind, ist das perfekt, denn wir werden uns über alle Grundlagen informieren. Wie Sie großartige Inhalte erstellen, welche Arten von Inhalten es gibt, wie Sie sie starten, veröffentlichen und bewerben, damit Sie Ihre Marke und Ihr Geschäft tatsächlich ausbauen können. Wenn Sie ein wenig fortgeschrittener in der Welt des Marketings oder Content-Erstellung sind, das ist großartig, um hoffentlich diesen Kurs, können Sie einige neue Ideen verwenden, um großartige Inhalte zu erstellen, sondern auch, wie Sie es für Ihr Unternehmen funktionieren . Sie können die gesamte Gliederung des Kurses überprüfen und einfach den Lehrplan durchgehen und sehen, wo Sie beginnen möchten. Ich habe den Kurs für Anfänger konzipiert, und ich denke, dass Sie von Anfang bis Ende gehen sollten, vor allem diese nächsten paar Abschnitte, in denen wir über die Zielgruppe sprechen und wirklich mit Ihrer Markenstrategie kommen, , die Ihnen hilft, von Anfang an einen besseren Marketingplan zu erstellen. Wie werden Sie den größten Erfolg haben? Sie werden den größten Erfolg mit diesem Kurs haben, wenn Sie Maßnahmen ergreifen. Der beste Weg zu lernen ist, indem Sie üben, meiner Meinung nach und viele Inhalte erhalten Inhalt dieses Kurses ist Dinge, die es toll zu hören ist, und Sie werden hoffentlich viel lernen, nur wenn Sie mich reden und über Schlüsselstudien gehen und Dias. Aber Sie werden den größten Erfolg mit Ihrem Unternehmen und Ihrem eigenen Content-Marketing haben wenn Sie tatsächlich Maßnahmen ergreifen. Also, wenn es eine Lektion gibt und wir Ihnen zeigen, wie Sie eine Art von Inhalt erstellen, lernen Sie, wie Sie etwas Neues tun, Maßnahmen ergreifen und es selbst tun und alle Wetten. Am Ende dieses Kurses wirst du zurückblicken und sehen, Sag, wow, mein Inhalt ist jetzt so viel besser. Was können Sie für mich tun, um diesen Kurs so gut wie möglich zu machen? Ich weiß, wann immer ich starte , wird es natürlich nicht perfekt sein. Ich versuche, alles mein Herz und meine Seele in diesen Kurs zu bringen und all mein Wissen für dich da draußen zu bringen, alles durchzugehen. Ich weiß, was ich meine Misserfolge erfolgreich gemacht habe, also kannst du daraus lernen. Aber wenn es etwas gibt, das ich nicht übergegangen bin, wenn ich es völlig verpasst habe, wenn es etwas gibt, das einfach nicht so klar wie möglich war, oder etwas, das Sie von diesem Kurs erwartet haben, das Sie nicht bekommen haben, lassen Sie einfach Ich weiß es. Ich bin so glücklich, zurück zu gehen, meine Kurse zu aktualisieren, sie noch besser für Sie zu machen. Und wenn du danach fragst, bin ich sicher, dass sich auch andere Studenten fragen . Ich freue mich sehr über diesen Kurs, und ich hoffe wirklich, meine Erfahrungen aus dem letzten Jahrzehnt nutzen zu können, meine eigenen Unternehmen und Online-Unternehmen mit Content Marketing zu wachsen , und ich hoffe, dass es Ihnen auch helfen kann . Nochmals vielen Dank, und lasst uns los 2. Content-Marketing – was und warum?: bevor wir noch weiter gehen. Es ist großartig zu definieren, was Content Marketing ist und warum es für Ihre Marke wichtig ist, und darum geht es in diesem Abschnitt. Wir werden nur einige der Grundlagen abdecken. Also, was bedeutet Content-Marketing? Es ist im Grunde die Verwendung jeglicher Art von Inhalt Text, Bild, Video, Audio und diese Art von Visuals, um Ihre Geschäftsziele zu erreichen. Was unterscheidet sich von regulärem Marketing? Ich glaube, Content Marketing dreht sich mehr um den Inhalt selbst. Erzieherisch, inspirierend sogar. Nur wenn es unterhaltsam ist, ist es nicht nur speziell, etwas zu verkaufen. Also ist es kein Werbespot ist nicht, ah, Plakatwand. Das heißt, Inzwischen ist es mehr ein Stück Inhalt, die interessant, die mit Ihrem Publikum und dass durch, dass Sie beginnen, ein Publikum zu bauen, die Nase mag und Ihnen vertrauen. Und dann können Sie letztendlich auch über Ihre Inhalte verkaufen. Aber das ist der entscheidende Unterschied. Für mich mit Inhalt. Marketing ist, dass, obwohl das Endziel das gleiche ist, Sie versuchen, ein Geschäft zu wachsen, ein Produkt oder eine Dienstleistung zu verkaufen, nehmen, ein Publikum zu bekommen, eine Art von Aktion zu ergreifen. Der Inhalt selbst ist kein Verkaufsgespräch. Warum ist Content Marketing wichtig? Nun, Sie haben wahrscheinlich das Sprichwort gehört, Inhalt ist König, oder? Was das wirklich bedeutet, ist, dass Inhalte wirklich helfen, ein Publikum zu wachsen, genau wie ich erwähnt. Es hilft Ihnen, ein Publikum zu wachsen, das Nase mag und Ihnen vertrauen. Und Sie können nicht wirklich jemanden dazu bringen, ein Produkt zu kaufen, es sei denn, sie vertrauen Ihnen. Meistens und durch Inhalte können Sie dieses Vertrauen aufbauen. Es gibt ein paar verschiedene spezifische Schlüsselstrategien im Content-Marketing. Eins ist nur die Steigerung der Markenbekanntheit. Nur um die Menschen bewusst zu machen, was Ihre Marke ist, viele Menschen die meisten Menschen auf der Welt wahrscheinlich noch nie von Ihnen oder Ihrem Unternehmen gehört . Und so hilft das Herausgeben von Inhalten den Menschen, sich auf dich aufmerksam zu machen. Die nächste ist, genauer gesagt, neue Kunden zu finden. Also, nicht nur das Wort zu bekommen, wer Sie als Unternehmen sind, Menschen zu bringen, die potenziell Ihr Kunde sein werden. Dazu gehören Dinge wie Menschen dazu, Maßnahmen zu ergreifen, indem sie Ihnen auf Facebook folgen oder eine E-Mail-Liste abonnieren, diese Art von Aktionen ergreifen und dann schließlich Vertrieb durch einen Artikel oder eine YouTube-Video- oder Social-Media-Posts, die jemanden dazu bringen, Maßnahmen zu ergreifen und darauf mittlerweile zu klicken. Aber jetzt lassen Sie uns einige vorgefasste Vorstellungen über Inhalt, Marketing und nur Marketing im Allgemeinen brechen . Brauchen Sie viel Geld, um Content Marketing zu betreiben und Erfolg zu haben? Nein, überhaupt nicht. Und das ist die Schönheit dieser Welt, in der wir jetzt leben. Ist jemand mit einem Computer oder der Zugriff auf einen Computer haben kann und Ideen im Kopf hat kann erstaunliche Inhalte erstellen, auch wenn es nicht der Fall ist. Die einfachste Sache ist nur Social-Media-Posts oder das Schreiben eines Artikels. Aber auch darüber hinaus können Sie erstaunliche Fotos machen und erstaunliche Grafiken und Grafiken mit kostenlosen Online-Tools und einem Smartphone erstellen . Sie können sogar tolle Videos mit Ihrem Smartphone erstellen oder eine Kamera von jedermann ausleihen. Weil Kameras heutzutage erstaunliche Videos erstellen und so brauchen Sie nicht viel Geld, um Content Marketing gut zu machen . Also, wenn Sie jemals einen Kurs genommen haben, oder wenn Sie Videos über jemanden gesehen haben, der sagt, dass Sie Zeh brauchen, haben eine Menge Geld, um Kunden zu bekommen und um Verkäufe zu tun bezahlte Werbung und solche Dinge , das ist nicht, was Content-Marketing dreht sich alles um, und es ist nicht das, was Sie brauchen, um erfolgreich zu sein, und wir werden Ihnen das hoffentlich durch den Rest dieses Kurses zeigen. Jeder kann heutzutage Inhalte erstellen und es ist einfacher als je zuvor. Und wir werden Ihnen viele coole kostenlose Tools während dieses Kurses zeigen, die ich auf, die Sie verwenden können, um großartige Inhalte zu erstellen. In Ordnung, das sind also die Grundlagen dessen, was und warum. Content-Marketing. In der nächsten Lektion werden wir einige grundlegende Formate zu Inhaltstypen behandeln, die Sie erstellen können. 3. Eine kurze Übersicht über Content-Formate und Plattformen: in diesem Video möchte ich über einige Content-Marketing-Formate und Plattformen gehen, die Sie verwenden werden. Nun, dies ist nur ein kurzer Überblick, um das Rad drehen zu lassen, dass Sie beginnen können, sich die Art von Inhalt, die Sie erstellen möchten, zu denken . Wir haben einen vollständigen Abschnitt über Content-Marketing-Formate später, dass taucht in jedes dieser Formate sogar und Plattformen noch mehr. Ich zerteile es im Grunde in ein paar große Eimer. Wir haben ein Wort, wir haben Visuals und wir haben Audio. Also in Bezug auf das Wort, es sind im Grunde Ihre Artikel, Ihr Blog. Sie können es auch als e-Bücher, herunterladbare Leitfäden, die Menschen bekommen und herunterladen können von Ihnen und auch Ihre Social-Media-Posts . Also deine Tweets, deine Facebook-Updates. Das ist Inhalt, und es ist geschriebenes Wort. Das nächste Format Audio ist ziemlich einfach. Man kann es sich als Podcast vorstellen, der irgendeine Art von Interview macht, sogar in Radio-Show. Sogar Musik kann eine Form von Audio-Inhalten sein, und schließlich haben Sie den großen Eimer visueller. So innerhalb dieser, Sie können von Fotos, Grafiken oder Videos denken , und innerhalb, dass es viele verschiedene Dinge, die Sie durch diese Luft erstellen können einige der großen in Bezug auf die Plattformen, die diese gehen auf. Sie können es sich als Ihre Website vorstellen, wenn Sie eine Blawg haben. Wenn du Video machst, kannst du auf YouTube posten. Sie können es auch auf anderen Plattformen wie vim you posten, oder sogar sozialen Medien für Audio-Podcasts oder Musik oder Hörbücher. Sie können diese auf Dinge setzen Orte wie Apple Podcasts, Spotify oder Ihre eigene Website. Und dann, natürlich, mit sozialen Medien, die großen, dass viele Vermarkter Erfolg haben mit unserem Facebook Twitter Instagram Snapshot ein wenig. Ich werde nicht so viel über Snap reden, weil ich ihn nicht persönlich benutze. Und während dieses Kurses lehre ich nur Dinge, die ich kenne und ich selbst gemacht habe, und so werde ich über Facebook, Twitter und Instagram gehen. Aber es gibt, wer weiß. Wenn Sie sich diesen Kurs ansehen, könnte es eine neue Art coole Plattform geben, die Leute benutzen und wirklich jede Plattform, die die Plattform ist nicht das, was zählt. Es sind die Inhalte selbst, die Sie auf diesen Plattformen stellen und wie wir diese Inhalte irgendwie neu verwenden . Und wir teilen diese Inhalte auf den verschiedenen Plattformen, und das ist es, was Sie in dieser Klasse lernen werden. Auch hier ist dies nur ein kurzer, schneller Überblick über die wichtigsten Buckets und Plattformen für Content-Marketing. Wir werden uns in einem zukünftigen Abschnitt ins Detail eintauchen. Aber in der nächsten Lektion werden wir uns ansehen, wie diese Inhalte, die Sie erstellen, Ihnen helfen können, Ihr Geschäft mit der Funktionsweise eines Marketing-Trichters auszubauen . 4. Wie funktioniert ein a: Lassen Sie uns über Marketing-Trichter sprechen. Wenn Sie ganz neu im Geschäft sind, klingt der Begriff Marketing Trichter potenziell super verwirrend, super schwierig. Vielleicht wissen Sie nicht genau, wo Sie anfangen sollen oder was zu dio. Ich möchte es kaputt machen und es super einfach für dich machen. Marketing-Trichter können sehr kompliziert werden, aber sie können auch sehr einfach sein. Meine Definition eines Markiertrichters besteht im Grunde darin, eine Person von der Entdeckung Ihrer Marke bis zum Kauf eines Produkts oder einer Dienstleistung zu führen. Also halten Sie es einfach ist, dass es jemanden Teoh bekommt. Nein, Sie werden auf Sie und Ihre Marke aufmerksam machen, um Ihren Service zu kaufen. Jetzt kann das so schnell sein wie so weiter. Geben Sie eine Suche in Google ein, finden Sie Ihre Website, sehen Sie, dass Ihre Website ein Produkt anbietet und kaufen Sie es. Oder es könnte so kompliziert sein, wie jemand dein Video auf YouTube findet , auf einer Social-Media-Gruppe von dir , mit ihnen interagiert, irgendwie auf eine E-Mail-Liste deiner Wochen oder Monate später gelangt und ein E-Mail über ein neues Produkt oder eine neue Dienstleistung und den Kauf dieses Produkts. Und das ist eigentlich ziemlich einfach. Und wir werden Ihnen zeigen, wie Sie das in dieser Klasse mit Ihren Inhalten und innerhalb ihrer tun können. Es gibt viele Möglichkeiten, es noch verwirrender und komplizierterzu machen, wie Sie diese Personen überhaupt durch Werbung oder zielgerichtete Zielgruppen zu Ihren Inhaltenbringen zu machen, wie Sie diese Personen überhaupt durch Werbung oder zielgerichtete Zielgruppen zu Ihren Inhalten . Viele coole Sachen. Aber lassen Sie es uns brechen und halten Sie es einfach, mit einer Person davon zu nehmen, Ihre Marke Zehe zu entdecken , Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung zu kaufen. Haben Sie schon von dem Aida Trichter gehört? Also esse ich ein steht für Aufmerksamkeit, Interesse, Lust und dann Aktion. Und so können Sie sich diese Art von als den Trichter selbst vorstellen, wobei der größte Teil des Trichters die Aufmerksamkeit ist. Also, die Aufmerksamkeit der Menschen zu bekommen, dann ist der kleinere Teil des Trichters, wenn die Menschen ihren Weg durch den Trichter arbeiten, einige jener Leute, die Sie haben ihre Aufmerksamkeit wird sich für Sie oder Ihre Inhalte interessieren. Dann wird sogar eine kleinere, ausgewählte Gruppe dieser Leute den Wunsch haben, mehr Inhalte von Ihnen für ein Produkt oder eine Dienstleistung zu erhalten. Und dann ergreift die kleinste Teilmenge dieser großen Gruppe von Menschen Maßnahmen. Und so sieht der Aida-Trichter aus. Und das ist es, was es ist. Und das ist eine Art bewährte und wahre Definition eines Marketing-Trichters, und Sie werden dies in vielen Marketing-Kursen sehen und viele Leute, die über Markierung unterrichten . Also denken Sie daran, dass Aida , Aufmerksamkeit , Interesse , Lust, Aktion und Sie versuchen, Arbeit Ihr Publikum durch diesen Trichter zu bekommen. Also, wie könnte das eigentlich aussehen? Also zuerst, vielleicht in der Aufmerksamkeitsphase, Sie posten etwas in sozialen Medien und einer Ihrer Anhänger teilt es, und einer ihrer Freunde sieht, dass Social Media Post und das bekommt ihre Aufmerksamkeit. Also, das ist das erste, nur das Wort da draußen zu bekommen. Vielleicht war dieser Social Media Beitrag ein Bild mit coolen Grafik, aber es ist auch mit einem Block Post von Ihnen und Zeh verbunden. nächste Teil des Spaßes auf dem nächsten Schritt im Markierungssystem ist ein Blockpost und bringt jemanden aus sozialen Medien auf Ihr Blut. Also geht jemand auf Ihren Block, der etwas wirklich Interessantes, Lustiges, unterhaltsames lesen Lustiges, . Sie lernen etwas Erziehendes, vielleicht auf diesem Block. Pitt Post. Es gibt auch eine Sidebar auf Ihrer gebloggten Website oder innerhalb des Inhalts, einen Link zu einem Produkt oder einer Dienstleistung von Ihnen, die mit diesem Blockartikel zusammenhängt, und die Person, die von Aufmerksamkeit auf Interesse gegangen ist , wünscht sich nun dieses Produkt, und sie Klicken Sie auf diese Seite. Und so ist das Ihr Wunschteil, der einen Teil des Trichters wünscht. Und dann auf dieser Produktseite, wird es eine mittlerweile geben, aber in, oder so etwas, wo sie tatsächlich Maßnahmen ergreifen und diesen Kauf tätigen können. Das ist also eine super einfache Art und Weise hoffnungsvoll. Das ist, was wir alle wünschen, ist, dass Ihre Freunde einfach Ihre Social-Media-Posts teilen und dann ihre Freunde am Ende Ihr Produkt kaufen. Aber im Allgemeinen wird es nicht so einfach sein. Es wird mehr Zeit in Anspruch nehmen, Ihr Publikum aufzuwärmen, Leute zu bekommen. Es ist eine Menge Arbeit, die Menschen in diese Aufmerksamkeits- und Interessenphase zu bringen, bevor sie zu Wunsch und Aktion übergehen. Aber so können Sie die Idee sehen, dass Aida Trichter funktioniert. Ein anderes Beispiel wäre für Aufmerksamkeit. Sie posten ein YouTube-Video, das da raus. Wenn Sie also auf YouTube nach diesem Thema suchen und von dort aus Ihr YouTube-Video finden, klicken Sie möglicherweise auf einen Link zu Ihrer Website. Das ist das Interesse auf Ihrer Website-Homepage. Es könnte einen Bleimagneten geben, der im Grunde ein Werbegeschenk im Austausch für jemanden ist, der Ihre E-Mail-Liste abonniert. Also verschenken Sie ein kostenloses eBook oder einen kostenlosen Online-Kurs oder einen kostenlosen Podcast oder so etwas , und sie erhalten auf Ihre E-Mail und sie ergreifen Maßnahmen, indem sie sich für Ihre E-Mail-Liste registrieren. Es gibt also nur eine andere Möglichkeit, dass das Aida-Modell in das Content-Marketing passt. Eine Sache, die ich hinzufügen möchte, aber zu Aida ist eine R, die für Retention steht, was bei Marketing oder jedem Geschäft so wichtig ist, weil es viel einfacher ist, ein Produkt an jemanden zu verkaufen, der bereits jemand ist, der von Ihnen oder einer Person, die auf einer E-Mail-Liste von Ihnen steht, und finden Sie dann einen neuen Kunden. Und so müssen wir als Content-Ersteller und Vermarkter arbeiten, um Follow-up-Inhalte zu erstellen , die Ihre Zielgruppe ständig ansprechen und hält sie engagiert hält sie mögen, Ihnen vertrauen und Ihnen folgen, so dass, wenn Sie am Ende wollen, eine andere verkaufen Produkt oder Service, um sie, sie sind immer noch da waren bereit, Marketing Trichter zu kaufen ist nicht vorbei. Wenn jemand Maßnahmen ergreift, müssen Sie diese Aufbewahrung haben, um ein erfolgreiches Geschäft zu haben Das ist also das Ende dieses Abschnitts über die Grundlagen des Content-Marketings. Hoffentlich geben diese drei Lektionen Ihnen einen sehr breiten Überblick darüber, wie Content Marketing funktioniert, Warum es wichtig ist, welche Content-Markierungsformate und Plattformen es gibt und wie der Marketing-Trichter tatsächlich funktioniert. Nächste und die nächsten Lektionen werden wir weitermachen, um Ihre Marke und Ihren Zweck zu definieren. Dies ist also eine Art Backup und herauszufinden, wer Sie als Unternehmen sind, damit wir wissen, dass wir noch bessere Inhalte erstellen können, die unserem Publikum dienen. 5. Was ist dein Ziel?: Willkommen im neuen Abschnitt des Content-Marketing-Kurses über die Definition Ihrer Marke und Zweck. Also, wie ich in der letzten Lektion erwähnt habe, indem ich diese Lektionen durchgehe und etwas Selbst-Reflexion mache , wird es Ihnen helfen, bessere Inhalte zu schaffen, die tatsächlich besser für Marketing funktionieren . Also in diesem Abschnitt werden wir behandeln, was Ihr Zweck ist. Positionieren Sie Ihre Marke, finden Sie Ihr Alleinstellungsmerkmal und entscheiden Sie, was Ihre Markenpersönlichkeit ist. Erstens, was sind Ihre Marken? Zweck. Dies in Bezug auf diese Lektion, es ist über das, was Sie als Unternehmen tun. Das ist natürlich, was Sie herausfinden sollten. Was ist Ihr Zweck? Sind Sie ein Hochzeitsfotograf, dessen Ziel es ist, schöne Hochzeiten festzuhalten? Bist du ein Bäcker, der die schönsten Brote backen will? Sind Sie ein Hundetrainer, der in der Lage sein will, Hunde beizubringen, wie man die erstaunlichsten Tricks macht ? Das ist großartig, und das sollten Sie schon als Unternehmen auf einer Marke wissen. Wenn Sie das nicht wissen, müssen Sie zurücktreten und sich wirklich darauf konzentrieren, was Ihr Zweck als Unternehmen ist. Aber im Moment, worüber ich spreche, ist, was versuchen Sie mit Ihrem Content Marketing zu erreichen ? Denn die Art und Weise, wie Sie Inhalte so veröffentlichen, wie Sie Inhalte erstellen, wird anders sein. Wenn zum Beispiel Sie zum Beispieleinfach mehr Geld verdienen wollen, was die meisten Unternehmen mit Content Marketing machen , möchten Sie vielleicht ein Influencer in Social Media werden und mehr Follower bekommen. Vielleicht möchten Sie einen YouTube-Kanal wachsen, mehr Abonnenten erhalten. Vielleicht möchten Sie den Website-Traffic erhöhen. Vielleicht möchten Sie eine E-Mail-Liste aufbauen. Dies sind alle spezifischen Zwecke und Ziele, die Sie mit Inhalten, Marketing haben können , und alle von ihnen sind großartig und einige von ihnen werden zusammenarbeiten. Mehr Social-Media-Anhänger zu bekommen, wird wahrscheinlich bedeuten, mehr Traffic auf Ihre Website zu bekommen , was wahrscheinlich bedeuten wird, dass mehr Menschen auf Ihre E-Mail-Liste kommen, , was wahrscheinlich bedeuten wird, dass mehr Leute Ihre Produkte kaufen und Sie mehr Geld zu verdienen. Aber für jede Art von Inhalt oder jedes Stück Inhalt, sollten Sie wirklich ein Ziel im Auge haben, hat eines dieser Beispiele so im Moment, ich möchte, dass Sie pausieren und nur darüber nachdenken, was Ihr Ziel ist mit dem Kontakt, den Sie erstellen. Sie können eines dieser Beispiele verwenden, oder Sie könnten sich Ihr eigenes einfallen lassen. Aber ich möchte, dass Sie es aufschreiben, so dass, wenn Sie Inhalte in der Zukunft erstellen, während wir durch diese Klasse gehen, Sie daran erinnert werden, was Ihr tatsächliches Ziel ist. Ok, so gut. Alles klar, wir sehen uns in der nächsten Lektion. 6. Positionierung deiner Marke: in dieser Lektion erstellen wir eine Positionierungsanweisung. Ah, Positionierung Aussage definiert und buchstabiert, wer Sie sind, wo Sie sind, welchen Nutzen Ihr Unternehmen bringt, wer Ihre Konkurrenten sind und was Sie Was macht Sie anders alle in einer Aussage. Und es ist eine großartige Aktivität, um wieder für Ihr eigenes Geschäft zu tun, so dass es Ihnen hilft, zu verstehen, welche Art von Inhalt Sie erstellen sollten und was Ihre Ziele und alles sind. So sieht eine Positionierungsaussage aus. Die Bereiche in Klammern sind, wo Sie sie durch den Inhalt Ihrer eigenen Marke ersetzen. So ist es vier ein Zielkunden, die ihre Bedarfsaussage oder Gelegenheit. Also lasst uns dort richtig schnell anhalten. Also, Ihr Zielkunde, wir werden die Zielgruppen im nächsten Abschnitt tiefer betrachten. Aber im Moment ist es nur im Grunde zu finden, wer genau Ihre Kunden sind? Sind das Teenager, die aufs College gehen? Sind sie Rentner auf der Suche nach lustigen Dingen zu Dio, die Und dann ist es die Aussage der Notwendigkeit oder Gelegenheit. Das ist also wirklich das, was sie sind, die Ihr Kunde erreichen möchte. Also, wie ich schon sagte, es ist für Rentner, die nach lustigen Aktivitäten mit Menschen in ihrem eigenen Alter suchen. Alles klar, fortlaufender Produktname, der Ihr Unternehmen oder ein bestimmtes Produkt ist, ist eine Produktkategorie. Es ist also innerhalb dieser Art von Produkt, dass es das ist, was es tut. Die Aussage von Keep Benefit. Im Gegensatz zu Ihren Mitbewerbern, konkurrieren Sie. Alternative Ihr Produkt wieder, und das ist, was es macht. Anders macht es anders, also weiß ich, dass das ein wenig verwirrend ist, also denke ich, es wird helfen, wenn wir uns ein Beispiel ansehen, das ich jetzt ansprechen werde. Diese Positionierungsaussage ist für eine meiner eigenen Marken. Es heißt Fotografie und Freunde, und es ist eigentlich eine neuere Marke, die ich entwickelt habe, als meine eigenen Fotostudierenden und Kurse begann zu wachsen. So können Sie mich über meine Website gefunden haben, video-Schule online dot com. Oder Sie können sich dessen bewusst sein, als eines meiner Unternehmen und Marken. Und das ist eine allgemeine Online-Schule für Kreative, die neue Fähigkeiten erlernen möchten, um ihr eigenes Leben und Unternehmen zu verbessern. In diesem, obwohl, habe ich eine große große Zielgruppe von Fotografen, und so habe ich eine einzigartige, separate Marke für Fotografen geschaffen , weil und das ist ein guter Tipp ist, eine Marke schneller zu wachsen ein Publikum zu wachsen. Besser, um bessere Content-Marketing zu tun. Sie möchten sich auf eine ganz spezifische Zielgruppe konzentrieren. Also Fotografie und Freunde. Es ist eine Gemeinschaft von Anfängerfotografen, die lernen, bessere Fotos zu machen. Und so, mit dieser Patientenpositionierung Aussage, Ich habe für Anfänger Fotografen geschrieben, die ihre Fotografie verbessern wollen, Fotografie und Freunde ist eine Gemeinschaft, die Tutorials und Unterstützung bietet. Im Gegensatz zu anderen Online-Kursen ist Fotografie und Freunde die beste Online-Community für neue Fotografen. So können Sie dort sehen, dass ich in all diesen Bereichen mit dem gefüllt habe, was ich will Fotografie und Freunde sein. Ich spreche über unsere Konkurrenten, die andere Online-Kurse sind. Sie könnten sogar tiefer gehen, indem Sie bestimmte Konkurrenten benennen, und ich spreche darüber, was wir tun. Wir bieten Tutorials und Unterstützung, und dann differenziere ich uns, indem ich sage, dass wir die beste Online-Community für neue Fotografen sind . Das ist unser Ziel. Ist es das, was wir jetzt sind? Vielleicht nicht. Aber das ist unser Ziel als Unternehmen und Marke. Also möchte ich, dass du das mit deinem eigenen Geschäft machst. Hier wirst du viel Erfolg mit diesem Kurs haben. Wenn Sie Aktion so positiv Video, gehen Sie zurück auf die Folie von vorher und notieren Sie es auf. Was Sie positionieren Aussage ist. Und indem Sie das tun, werden Sie fähig sein, zu verstehen, wer Sie als Unternehmen sind besser und daher in der Lage , Inhalte besser zu erstellen. Denn jetzt kann ich immer auf diese Marke für meine Fotografie und Brandt Freunde zurückblicken und sagen, OK, ist der Inhalt, den ich erstelle? Hilft es neuen Fotografen? Hilft es, eine bessere Community für neue Fotografen zu schaffen? Ist es ein Tutorial oder irgendeine Art von Unterstützung für neue Fotografen? Wenn es großartig ist, folge ich meiner Position. Wenn nicht, dann muss vielleicht meine Marke meine Position überdenken oder die Inhalte, die ich tatsächlich mache , überdenken. In Ordnung. Viel Glück und wir sehen uns in der nächsten Lektion. 7. Dein einzigartiges Selling: In dieser Lektion erfahren Sie mehr über das Alleinstellungsangebot. Dies ist eine weitere dieser Übungen, die, indem Sie es tun und verstehen, was Ihr Alleinstellungsangebot ist, im Grunde, was macht Sie anders. Es hilft Ihnen, bessere Inhalte zu erstellen. Also, wie ich schon sagte, es ist im Grunde das, was dich unterscheidet von anderen Unternehmen, mit denen du konkurrierst. Also das erste, was Sie tun möchten, ist, zu schauen, was andere ähnliche Unternehmen wie Ihre sind. Vielleicht ist das etwas, das du schon weißt. Sie folgen wahrscheinlich und sind vielleicht von anderen Firmen inspiriert, die Ihren ähneln. Wenn Sie nicht wissen, wer sie sind, recherchieren Sie. Gehen Sie zu Social Media YouTube. Gehen Sie auf Google. Suchen Sie nach Ihrem Produkt oder Ihrem Unternehmen, und sehen Sie, was andere Unternehmen da draußen sind und fangen Sie an, sich anzusehen. Welche Art von Inhalten veröffentlichen sie? Gehen Sie auf ihrer Website, Sehen Sie, was sie gebloggt sind? Artikel sind wie Go auf YouTube. Sehen Sie, wie ihre Videos sind. Gehen Sie auf soziale Medien, sehen Sie, was Post sie tun. Melden Sie sich für ihre E-Mail-Liste an. Sehen Sie, welche Arten von e-Mails sie veröffentlichen. Das ist wirklich eine der besten Möglichkeiten, um Ihr eigenes Content-Marketing zu verbessern. Sie können einige von diesen anderen Unternehmen nehmen und sich von ihnen inspirieren lassen, denn wenn sie erfolgreich sind, als sie etwas richtig machen, aber dann wollen Sie auch herausfinden, wie Sie es anders machen können. Das ist letztendlich, was Sie tun wollen, ist zu verstehen, warum jemand zahlen wird. Wählen Sie Ihr Produkt über Ihre Mitbewerber aus und was Sie anders macht. Für mich denke ich viel über mein Online-Kursgeschäft nach, denn das ist eines meiner Hauptgeschäfte und Marken ist das Ausstellen von Tutorials und Kursen. Was meinen Kurs ausmacht, ist anders als meine Konkurrenten. Ist es die Qualität des Videos? Ist es die Art und Weise, wie ich den Inhalt präsentiere? Ist es das Thema selbst? Ist es die Länge eines Kurses? Es gibt alle Arten von Möglichkeiten, wie ich einen Online-Kurs oder ah, YouTube-Tutorial anders machen kann , und so muss ich herausfinden, wie ich das tun kann, damit die Leute mein Geschäft und Produkt über jemand anderes wählen . Also möchte ich, dass du wieder Pause machst, dein Notizbuch draußen hältst, dein Notizbuch draußen hältst, hoffentlich ein Notizbuch für diesen Kurs hast, denn wir werden eine Menge dieser Übungen direkt machen. All die Dinge, die Sie anders machen oder die Sie tun möchten, werden Ihr Unternehmen oder Ihre Marke anders machen . Alles klar, viel Glück, und wir sehen uns in der nächsten Lektion. 8. Wähle deine Markenpersönlichkeit: Haben Sie schon einmal über die Persönlichkeit Ihrer Marke nachgedacht? Wenn nicht, ist es eine wirklich wichtige Aktivität zu tun, denn eine bestimmte Persönlichkeit wird dir helfen , Bruder. Eine Audienz. Wenn Sie versuchen, zu viele Dinge für zu viele Menschen zu sein, beginnt die Art und Weise, wie Sie Ihre Inhalte präsentieren, ein wenig schlammig zu werden, was bedeutet, dass die Leute nicht verstehen, ob es wirklich für sie ist oder nicht. Und so beginne ich darüber nachzudenken, was Ihre Persönlichkeit ist oder was Sie wollen, dass die Persönlichkeit Ihrer Marke ist . Das ist deine Stimme. Das ist es, was du sagst. Es ist, wie Sie es sagen, nicht nur in Video oder Audio, sondern auch in einem schriftlichen Artikel oder Social-Media-Posts. Es ist dein Stil. Dies sind also die Farben, die Sie verwenden, die Grafiken, die Sie verwenden. Ist es moderner? Ist es klassischer? Es hat auch damit zu tun, wo Sie online sind. Sind Sie also nur auf einer Website, oder sind Sie auf einem YouTube-Kanal und Facebook und Instagram und anderen Social-Media-Plattformen ? Ihre Stimme könnte sich auf diesen verschiedenen Plattformen ändern, aber letztendlich sollte es irgendwie über all diese Inhalte kommen, Ihr Branding und Ihre Persönlichkeit sollten von Ihrer Website ähnlich aussehen wie Ihre E-Mails zu Ihrem Videoinhalte zu den Artikeln. Sie setzen jede Art von Werbung auf Ihre Produkte, weil Sie Menschen Zehe wollen. Sei mit dir vertraut. Wenn jemand aus sozialen Medien auf Ihre Website kommt und Sie dieselben Logos verwenden, verwenden Sie denselben Sprachstil. Wenn Ihre Persönlichkeit in sozialen Medien und auf Ihrer Website lustig ist, hat sie diese Art von komödiantischen Rand als auch. Das wird helfen, jemanden in Ihre Website zu verlagern und ihnen zu helfen, Siezu kennen und , Sie zu kennen und zu vertrauen. Dann schickst du ihnen unsere E-Mails. Und wenn Sie automatisch in Ihre E-Mails, wechseln Sie von einer Art von unterhaltsamen und pädagogischen Stimme zu einem Amore Sales E Pitch wie Bye jetzt. Tschüss, jetzt. Tschüss jetzt, dann wird das jemanden ausschalten. Sie wollen also sicherstellen, dass Ihre Persönlichkeit durch all diese Dinge fließt, damit Leute, wie ich gesagt habe, sich mit Ihnen vertraut machen und Ihnen letztlich vertrauen können. Wie sieht das eigentlich für meine Fallstudie mit Fotografie und Freunden aus? Diese Marke von mir? Ich möchte, dass meine Persönlichkeit freundlich ist. Ich wollte aber auch zuversichtlich sein . Ich möchte, dass die Leute auf die Website gehen, um meine Tutorials zu sehen und wissen, dass wir zuversichtlich sind was wir unterrichten. Ich will ehrlich sein, offen. Das ist nicht so, als würden wir irgendwelche Geheimnisse oder so zurückhalten, sondern auch auf die Erde. Wir wollen nicht, dass sich die Leute so fühlen, als würden wir mit ihnen reden. Wir wollen nicht, dass es sich so anfühlt, als wären wir alle wissenden Lehrer, die all die Erfahrung haben und du bist nur der Anfänger. Und wir haben Glück, hier zu sein und von mir zu lernen. Es gibt andere Gehirn-Online-Marken, die nur über kommt, weil, wer der Lehrer sein könnte. Aber wir wollen wirklich, dass du das Gefühl hast, von Freunden zu lernen, und das kommt hoffentlich auch in diesem Kurs. In allen meinen Kursen möchte ich, dass Sie das Gefühl haben, von jemandem zu lernen, der ein guter Freund ist, sich mit Ihnen zusammensetzt und etwas einfach und einfach erklärt und finanziell erklärt, anstatt dass ich bei einem Vortrag in einem Hörsaal, Ähm, und lehren das Wort aus der Ferne. Ich will mit dir befreundet sein und dich beibringen. Also, das ist mein Fall. Studieren Sie mit Fotografie und Freunden ähnlich wie in den letzten paar Lektionen. Ich möchte, dass du nach diesem Video Pause machst, bevor du weitermachst und einfach aufschreibst, was deine Persönlichkeit sein soll. Wollen Sie, dass es informativ ist? Willst du, dass es Spaß macht? Spannend? Was auch immer es ist, es ist in Ordnung. Es ist nur so, dass Sie in den meisten Ihrer Content-Formate und während Ihres Content-Marketings bleiben möchten. Ehrfürchtig. Vielen Dank, dass Sie diese Lektion gesehen haben, und wir werden in der nächsten sehen. 9. Wer ist dein Zielgruppe?: Willkommen in diesem neuen Abschnitt über die Definition Ihrer Zielgruppe in diesem Abschnitt. Wir werden abdecken, wer Ihre Zielgruppe ist, was sind ihre Schmerzpunkte, wo sie online leben, und entwickeln eine Kundenpersona, die Ihnen helfen wird, bessere Inhalte für sie zu erstellen. Und ich weiß, du könntest wie Phil sein, das scheint so einfach zu sein. Ich will in das gute Zeug einsteigen. Nun, ehrlich gesagt, das ist ein paar der guten Sachen. Indem Sie diese Übungen durchlaufen und wirklich verstehen, wer Sie als Unternehmen sind, was der letzte Abschnitt war und wer Sie anvisieren, was dieser Abschnitt ist, werden Sie so viel besser als Content-Vermarkter zu tun. Also, an wen vermarkten Sie? Wenn Sie bereits ein Unternehmen sind, haben Sie vielleicht eine Idee. Wenn Sie gerade anfangen, dann haben Sie vielleicht auch eine Idee. Aber vielleicht ist es nicht so sehr ein guter. So oder so, es ist eine gute Idee, Zehenblick jetzt zu entscheiden, auf wen Sie zielen, und ich will nicht, dass Sie mir sagen, dass Sie versuchen, alle zu vermarkten. Wenn Sie versuchen, für alle zu vermarkten, wird Ihre Stimme und die Art, wie Sie es markieren, tatsächlich ein wenig zu verschwommen. Es funktioniert nicht so gut, als wenn Sie runter müssen. Sie wählen eine fokussiertere Zielgruppe aus, und Sie konzentrieren sich wirklich darauf, Inhalte für diese bestimmte Art von Person zu erstellen. Und ich verspreche Ihnen, wenn Sie sich auf eine kleinere Gruppe von Menschen konzentrieren, dann werden Sie schneller wachsen. Als Unternehmen oder Marke. Das bedeutet wirklich, Demographie zu betrachten. Also das Alter Ihres Kunden, das Geschlecht, der Standort, der Standort, sein Bildungsniveau, vielleicht sein Einkommensniveau und höchstwahrscheinlich ihr Interesse. Jetzt können Sie für diese ersten Kategorien Alter, Geschlecht , Standort , Bildung , Einkommen möglicherweise ein Produkt erstellen und Inhalte erstellen, die über viele Altersgruppen hinweg umfassen. Viele Geschlechter, viele Orte. Sie werden wahrscheinlich es einfacher für Sie sein, bestimmte Interessen in Bezug auf eine demographische auswählen . Aber während Sie mit mehr Analysen fortfahren, wie zum Beispiel, zum Beispiel, schaue ich mir meine YouTube-Analysen, meine Google-Analysen an, um zu sehen, wer tatsächlich meine Videos ansieht, wer tatsächlich auf meine Website geht, und ich habe festgestellt, dass die meisten meiner Zuschauer Männer sind. Die meisten meiner Zuschauer sind zwischen 24 und 35 Jahre alt. Die meisten meiner Zuschauer leben in den Vereinigten Staaten oder in englischsprachigen Ländern. Und das macht Sinn, weil meine Inhalte, die ich in englischer Sprache und natürlich natürlich mit ihrem Interesse bereitstelle. Die meisten meiner Zuschauer interessieren sich für Videoproduktion oder Fotografie, Also schauen Sie sich diese Dinge an, wenn Sie anfangen, herauszufinden, wer Ihre Zielgruppe ist. Wenn Sie keine Analytik haben, schließen Sie einfach einige Informationen über Personen an, die Sie ansprechen möchten. So eine Fallstudie für Fotografie und Freunde ist für Menschen, die 24 bis 40 Jahre alt sind , sowohl männlich als auch weiblich. Ich glaube nicht, dass ich die Geschlechter, Englischsprecher, unterscheiden kann. In erster Linie. Moment werde ich möglicherweise in Zukunft anfangen, meine Inhalte mit einer höheren Bildung und einem verfügbaren Einkommen zu übersetzen. Und ihre Interessen sind die Fotografie. Natürlich, das ist es, woran sie jetzt interessiert sind. Das bedeutet nicht, dass derjenige, der nicht über Bulleneinkommen verfügt, nicht aufs College gegangen ist, sich nicht für meine Inhalte interessieren wird, und es bedeutet nicht, dass ich nicht möchte, dass sie sich für meinen Inhalt oder meine Community interessieren. Aber was das bedeutet, ist, wenn ich Inhalte zum Beispiel ein Video erstelle . Vielleicht spreche ich in einer Weise, die mehr Sinn macht, und es ist einfacher, für einen 24 bis 40 Jährigen zu sehen als ein 65-Jähriger. Vielleicht spreche ich ein bisschen schneller. Vielleicht spreche ich von modernerer Technologie als das, was ich tun würde, wenn ich versuchen , jemandem, der 70 Jahre alt war, beizubringen, ihnen eine brandneue Stilfotografie, zum Beispiel, jetzt mit verfügbarem Einkommen. Warum das für mich wichtig ist, hier zu verstehen und hier geschrieben zu haben, ist, denn wenn ich Inhalte erstelle , werde ich mich auf Geräte und Dinge beziehen, die als Marke wieder mehr Geld kosten . Und wir glauben, dass jeder mit jeder Art von Kamera tolle Fotos machen kann, um wirklich in die Fotografieeinzutauchen , um wirklich in die Fotografie . Möglicherweise benötigen Sie ein verfügbares Einkommen, also wird unser Inhalt nicht unbedingt die d i y billige Art sein, Dinge zu tun oder die Autobahn, um Dinge zu tun. Möglicherweise verwenden wir die kostenlosen Anwendungen nicht, um unsere Fotos zu bearbeiten. Wir könnten die professionellen teureren Optionen verwenden. Und so, indem ich diese Fallstudie darüber verstehe und mache, wer meine Zielgruppe ist , kann ich OK denken, wenn ich Tutorial erstellt habe, welche Anwendung werde ich verwenden? Werde ich das kostenlose oder das bezahlte benutzen? Ich werde das bezahlte benutzen, denn das ist die, die ich benutzen möchte. Und das ist die Art der Zielgruppe, die ich ein Ziel haben möchte. Im Allgemeinen kann es besser sein, ein Publikum mit verfügbarem Einkommen anzusprechen, weil sie eher Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung kaufen. Also, wenn Sie auf Lee zielen auf Menschen, die freie oder billige D I Y tun. Methoden der Dinge, die ein wenig schwieriger für Ihr Geschäft oder Ihre Marke sein könnten. Leider, also das ist nur ein Tipp, den ich auch da rauswerfen wollte. Also, , immer im Moment möchte ich, dass Sie pausieren, zurück auf die Demografie-Seitenfolie gehen und anfangen, einige dieser wichtigsten Demografien für den, der Sie denken, Sie sind der ideale Kunde. Dies wird in einer zukünftigen Lektion helfen, wenn wir unsere Kundenpersonas entwickeln. Daher ist es wichtig, dass Sie das jetzt tun. 10. Schärfe deines Zielers: in dieser Lektion. Wir sprechen jetzt über die Schmerzpunkte Ihrer Zielgruppe im letzten Abschnitt und diesem. Sie haben viel darüber nachgedacht, denn wenn Sie Ihre Positionierungsaussage entwickeln und sogar erst von der letzten, die Ihre Zielgruppe Demografie definiert, denken Sie darüber nach, was sie wollen und was sie brauchen. Aber in dieser Lektion möchte ich, dass Sie ein bisschen genauer sind. Denk darüber nach, was sie brauchen. Helfen Sie, was Sie tun können, um ihnen zu helfen, und was lösen Sie tatsächlich für sie? Also schauen wir uns einige Fallstudien an, die das wirklich kaputt machen. Hier sind ein paar Probleme, die einige meiner Zuschauer haben. Erstens ist einfach nicht in der Lage sein, zu Fuß. Machen Sie gute Fotos, und das ist etwas, das wahrscheinlich das größte Publikum von mir oder das größte Publikum ist . Es gibt Leute, die einfach nicht wissen, wie man gute Fotos macht oder nicht denken, dass ihre Fotos besser aussehen, obwohl, und das ist gut für Sie zu tun Zehe Art machen, dass Ihr Problem und der Schmerz zeigt ein Etwas genauer ist, dass Menschen nicht verstehen, wie sie gut belichtete oder gut zusammengestellte Bilder mit den manuellen Einstellungen ihrer Kamera aufnehmen können. Nun, bevor ich weitermache, können Sie beginnen zu sehen, dass, wenn das das Problem ist, das meine Zwiebeln hat, oder dass ich Targeting als den Inhalt, den ich für diesen Fall erstelle, dass er vielleicht ein wenig anders sein könnte etwas fokussierter als das, was das Problem war mit der letzten Fallstudie, die nur generell nicht gute Fotos direkt ging noch ein wenig weiter. Ein Problem für mein Publikum ist vielleicht nicht zu verstehen, wie man die manuellen Einstellungen einer Kanonrebel t sieben I Kamera sehr fokussiert, sehr spezifisches Publikum, aber nicht das größte Publikum zu verwenden. Also schrieb ich diese Art des Denkens auf, dass man mit den Problemen ein wenig zu weit kommen kann. Und wenn ich der Cannon Rubble T 7 I sein wollte, der Kerl, der Tutorials für die Kamera macht. Ich könnte wahrscheinlich einen wirklich guten Job, dass, und ich könnte wirklich ein Publikum von Canon Rebell t sieben I Benutzer wachsen. Da draußen ist eine Menge. Könnte ich ein ganzes Geschäft von diesem Schmerzpunkt abbauen, ich bin mir nicht sicher. Also würde ich mich lieber auf ein wenig größeres Problem konzentrieren, das einfach nicht in der Lage ist, die manuellen Einstellungen einer Kamera zu verwenden, um gute Fotos zu komponieren und freizulegen, von denen ich denke, dass sie besser als dünn sein werden. Dieses Problem, aber auch besser als der größere Schmerzpunkt, nur schlechte Fotos zu machen. Natürlich , begrüßen wir Menschen,die in dieser Teilmenge von Menschen sind, und wir begrüßen auch Menschen, die in den anderen verärgert sind. Aber während ich Inhalte erstelle, schaue ich wirklich auf den Schmerzpunkt in der Fallstudie Nummer zwei, um dies zu tun. Jetzt, wenn Sie Ihre Probleme oder Ihre Schmerzpunkte aufschreiben, können Sie damit beginnen, Lösungen aufzuschreiben, die Sie als Unternehmen anbieten. Ein weiteres Problem, zum Beispiel, ist, dass ich eine Menge von meinen Studenten und Menschen in der Foto- und Freunde-Gemeinschaft bekomme , ist, dass die Gerechten inspiriert sind, ihre Fotografie zu üben, und darüber hinaus Üben geht weiter üben ist der beste Weg, um besser zu werden. ich Menschen inspiriere, auszugehen, helfe ich, diese anderen Probleme zu lösen. Unsere Lösung, die wir entwickelt haben, ist es, wöchentliche Fotoabenteuer zu machen, die sie herausfordern zu gehen und einen neuen Stil der Fotografie auszuprobieren. Also jede Woche in unserer Community, veröffentlichen wir eine Herausforderung auf Facebook in unserer Facebook-Gruppe, Teoh, nehmen Sie eine andere Art von Foto. Zum Beispiel, letzte Woche, denke ich mit Nehmen Sie ein Foto von dem, was Sie in diesem Moment oder später heute getrunken haben. Also hatten wir viele Leute, die versuchten, Bilder von ihrem Kaffee, einer Tasse oder Soda zu komponieren oder was auch immer sie getrunken haben. In einer coolen Art und Weise denke ich, diese Woche ist es, ein Foto von einem Automobil zu posten, das wir einige tolle Fotos haben und es gibt eine ich meine jede andere Art von Idee. Machen Sie ein Bild von etwas Grün, machen Sie ein Bild von etwas, das Wasser hat, das Wasser enthält und das nur Menschen inspiriert . Manchmal brauchen die Leute nur eine Richtung, um ihn zum Handeln inspirieren zu lassen. Das war also eine Möglichkeit, dieses Problem zu lösen. Ein weiteres Problem, das unser Publikum hat, ist, dass sie nicht wissen, wie sie ihre Motive für Porträts darstellen sollen, oder sie sind nicht zuversichtlich, sich selbst zu tun. Was wir also erstellt haben, war ein herunterladbarer Leitfaden mit 100 über 100 illustrierten Posen, damit sie diesen Kerl haben können, sie können ihn anschauen und dann können sie ihn sogar den Leuten zeigen, die dort posieren und sagen: Hey, Hey, Dies ist das Foto, das ich versuche zu bekommen und es baut wirklich ihr Vertrauen auf, vor allem für Anfänger. Ich habe gerade erst mit Porträtfotografie begonnen. So, wie Sie sehen werden, können Sie beginnen, Ihre Probleme zu schreiben und tatsächlich Lösungen dafür zu finden. Eine andere Lösung für dieses genaue Problem könnte darin bestehen, eine Reihe von Tutorials zu erstellen, wie wir ausgehen und Themen posieren. Eine andere könnte nur das Posten inspirierender Bilder von Hochzeiten, die wir gedreht haben, die jede Woche verschiedene Posen oder so etwas auf Facebook enthalten. Es gibt also viele verschiedene Lösungen, und das ist, wo Content Marketing wirklich Spaß macht, ist, wenn Sie die Probleme haben, können Sie mit vielen verschiedenen Möglichkeiten, um diese Probleme für Ihre Kunden zu lösen, und das ist eine große Ursache Sie helfen ihnen wirklich mit den Inhalten, die Sie erstellen. Nehmen Sie sich also einen Moment die verschiedenen Probleme, all die Probleme, die Sie sich vorstellen können, die Ihre Kunden haben könnten, was sich als nützlich erweisen wird, wenn Sie anfangen, darüber nachzudenken, welchen Kontakt Sie später erstellen werden . 11. Wo ist dein Publikum Online?: Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, wo Ihr Publikum lebt, um Geschäfte in der Online-Welt zu tätigen? Es ist etwas, das wir manchmal vergessen. Wenn Sie ein lokales Geschäft haben, ist es vielleicht viel einfacher hier in der Stadt, in der ich lebe, es gibt ständig neue Geschäfte. Es gibt ein neues mexikanisches Restaurant, das die Straße runter öffnet. Es gibt einen neuen Joghurtladen auf der Straße. Es gibt einen neuen Spielzeugladen Downstep Downtown, der Rätsel und Spiele verkauft, und so werden diese Unternehmen offensichtlich auf Menschen in diesem lokalen Bereich abzielen. Nun, wenn ich ein Online-Geschäft bin, werde ich nicht unbedingt auf dieselbe Gruppe von Leuten abzielen. Und so ist es wichtig zu wissen, wo Ihr Publikum physisch ist, also in welcher Stadt sie leben , in welchem Zustand sie leben, in welchem Land sie leben, damit Sie es anders markieren können. Zum Beispiel, vielleicht als Fotografie-Bildungsunternehmen, würde ich Menschen in meiner Gegend anvisieren. Es gibt tatsächlich eine Fotoschule in meiner Stadt, die Menschen in den umliegenden Städten anspricht. Teoh kommen sie treffen und Zehe nehmen Unterricht in ihrem Studio, oder sie gehen aus und machen verschiedene Fotospaziergänge, wo die Menschen lernen. Und das ist ein Geschäftsmodell. Das ist nicht mein Geschäftsmodell, denn ich mache jetzt alles online. Aber in Zukunft, wenn ich mich jemals entscheiden würde, tatsächlich Unterricht persönlich zu machen, würde ich nicht auf Menschen aus der ganzen Welt abzielen. Ich würde anfangen, mich darauf zu konzentrieren, Menschen in einem Umkreis von 25 Meilen oder so etwas. Aber auch für Online-Unternehmen kann der Standort Ihrer Zielgruppe wichtig sein. Je nachdem, ob Sie tatsächlich ein Produkt verkaufen, das Sie versenden müssen, Sie heutzutage möglicherweise nur Personen in bestimmten Ländern ansprechen. Ich meine, es ist viel einfacher, Dinge auf der ganzen Welt zu schicken, aber vielleicht ist das nicht etwas, was du tun willst. Es kann auch in den Inhalten auftreten, die Sie tatsächlich erstellen. Wenn Sie auf Menschen abzielen, die in städtischen Großstädten leben, sind vielleicht die Arten von Beiträgen, die Sie posieren, diese Art von Inhalten mehr als eine ländliche Umgebung. Es spielt also eine Rolle, wie der Ort ist. Aber für uns, als Content-Vermarkter, ist es wichtiger zu verstehen, wo Menschen sind und wo Ihre Zielgruppe online ist. Fragen Sie sich also , welche Social-Media-Plattformen Ihr Kunde verwendet oder den Kunden, den Sie versuchen, Ziel zu erreichen? Sind sie auf Facebook? Sind sie auf Twitter? Sind sie auf Instagram als Katar Fotografie-Community? Ah, viele meiner Zielgruppen auf Instagram, also ziele ich das Publikum an, aber und ich erstelle Inhalte auf Instagram. Aber für Sie ist es vielleicht nicht der beste Ort, um Inhalte zu posten. Welche Web-Site-Foren nutzen Ihre Zielgruppe bereits und welche anderen Unternehmen und Marken folgen sie? Sie können versuchen, diese Personen auf diesen verschiedenen Websites oder Foren anzusprechen. Sie können auch einfach auf diese anderen Orte, diese anderen Unternehmen und Plattformen, die andere Unternehmen zu sehen haben, und erhalten Inspiration für die Inhalte, die Sie erstellen möchten. Später werden wir über die Erstellung eines Marketing-Zeitplans sprechen, und das bedeutet, wie viel Inhalt Sie wöchentlich veröffentlichen, wenn Sie diese Inhalte veröffentlichen, welche Art von Inhalt es Und wenn Sie also wissen, dass Ihre Anhänger die gleichen Anhänger von X youtuber sind, die tägliche Videos ausgibt , dann vielleicht, dass eine Art von Inhalt, die Sie löschen müssen. Vielleicht, wenn Ihre Anhänger sind wirklich in Podcasts und in bestimmten Podcast, die wöchentlichen Podcast löschen , dann ist das vielleicht der Inhalt, den Sie wählen, um als Unternehmen s zu erstellen. Marken, die Ihren ähnlich sind, um zu sehen welche Art von Inhalten sie sind, die sie veröffentlichen. Und um zu verstehen, dass das ist, wo Ihr Publikum ist. So verbringen Sie nicht Ihre Zeit, sich auf alle Social-Media-Plattformen zu konzentrieren, während große Unternehmen das tun, Unternehmen das tun, und es kann gut sein, auf B. Habe eine überall Ansatz sein. Wenn Sie Ihr Geschäft ausbauen, ist es wichtig, etwas fokussierter zu sein. Was ich vorschlagen würde, ist, eine Social-Media-Plattform auszuwählen und sich auf diese Plattform zu konzentrieren , um ein Publikum zu wachsen, anstatt sich zu dünn zu verbreiten und alles auf einmal zu tun . Und darum geht es wirklich. So wissen Sie vielleicht bereits, wo sich Ihr Kunde befindet. Und wenn du es großartig machst, schreib das auf. Wenn nicht, recherchieren Sie jetzt ein bisschen mehr, machen Sie eine kleine Pause und beginnen Sie zu sehen, wo Ihre Kunden tatsächlich Zeit online verbringen. 12. Customer erstellen: in dieser Lektion entwickeln Sie eine Kundenpersona. Dies ist eigentlich eine Art wie ein gefälschter Kunde, der Ihnen hilft, wie dieser Kunde zu denken wenn Sie Inhalte erstellen. Und es erleichtert die Recherche, wenn Sie Ideen für Inhalte entwickeln. Es macht das Schreiben oder Erstellen dieser Inhalte besser, so dass Sie tatsächlich sprechen und mit diesem Kunden sprechen können. Und ich bin jetzt so weit gegangen. Ich habe tatsächlich ein Bild davon, wer ich glaube, mein Kunde ist für diese spezifischen Inhalte, die ich erstelle, die diese Content-Marketing-Klasse ist, und ich habe ein Bild von ihnen direkt vor der Kamera. Jetzt sehen Sie mich vielleicht von Zeit zu Zeit so unten schauen, weil ich dieses Bild von einigen Freunden von mir habe , die mein idealer Kunde sind. Es sind Leute, die ihr eigenes Online-Geschäft wachsen, die ein bisschen mehr in der Anfängerphase sind als ich, und das hilft mir wirklich, diesen Kurs zu erstellen und mehr zu reden. Irgendwie freundlich auf deine Art und Weise, weil ich dieses Bild von ihnen habe und es mich dazu bringt sie zu denken, während ich diese Klasse unterrichte, und das ist es, was ich gerne Dio. Anstatt nur eine leere Kamera anzustarren, denke ich gerne darüber nach, wer ich bin wer ich unterrichte. Das ist eine wirklich spezifische Art, wie ich einen gefälschten Kunden verwende, um mir bei der Erstellung von Inhalten zu helfen. Aber im Allgemeinen wird Ihnen nur helfen, eine Person pro Kunde rausgeritten zu haben. Schauen wir uns ein Beispiel an. Also habe ich von meiner Fotografie- und Freundesmarke zu einem ganz anderen Geschäft gewechselt das sich auf persönliche Finanzen bezieht, ein anderes Thema, an dem ich interessiert bin, aber ein Thema, zu dem ich gerade keine Inhalte erstelle. Also haben wir ein gefälschtes Paar. Mike und Molly. Sie sind verheiratet. Sie haben keine Kinder, die es fühlen. Sie sind in ihren frühen dreißiger Jahren. Sie leben in Los Angeles. Sie mieten derzeit eine Wohnung. Sie sind Hochschulabsolventen. Sie benutzten Facebook und Instagram, und sie wollen ein Haus kaufen. Also fragen Sie vielleicht. Okay, also, Phil, woher hast du diese Informationen? Obwohl die Wahrheit ist, habe ich es erfunden. Ich habe es anhand der demografischen Daten erfunden, die ich recherchierte, und ich fand eine gute Zielgruppe für meine Marke. Oder vielleicht ist es nur und idealer Kunde, den ich habe. Es spielt im Moment keine Rolle, wenn Sie gerade anfangen, weil eine Menge Wachstum Ihres Unternehmens wird dies testen. Aber wirklich, ich denke darüber nach, wer ich als Person bin oder wer ich waas und ich erstelle Inhalte für diese Art von Person, Art von Person, also habe ich das irgendwie aufgelistet. Aber indem Sie dies heraus, können Sie wirklich beginnen, zu visualisieren, wer Ihr Kunde ist, anstatt nur eine Liste Demografie. Ich kann diesen Kunden in meinem Kopf haben, also bin ich mir sicher, dass Sie sie auch aussuchen können. Du kannst deine Augen schließen und an Mike und Molly denken. Sie haben gerade geheiratet. Sie haben noch keine Kinder. Sie wollen dort ein Haus kaufen, das derzeit vermietet. Sie stecken in diesem Mietmarkt fest. Sie leben in Los Angeles, so hoffentlich sich vorstellen, kann mansich vorstellen,wie ich Inhalte erstellen würde. Ich muss auch darüber nachdenken, was ihre Schmerzpunkte sind. Sie wissen nicht, wo sie ein Haus kaufen sollen. Sie machen sich Sorgen um eine Rezession. Sie verstehen den Prozess, ein Haus zu kaufen, nicht. Sie wissen nicht, wie man diese Luft finanzieren kann, alle Schmerzpunkte, an die ich mich erinnern kann, als ich mich selbst durchmachte , bevor ich mein Haus kaufte. Und da habe ich diese Informationen bekommen. Ich habe es gerade erfunden, und das ist ein Geschäft. Sie werden wahrscheinlich wissen, was die Schmerzpunkte für Ihre Kunden sind, aber das Reiten alles aus kann Ihnen wirklich helfen, Inhalte zu erstellen, denn jetzt haben Sie diese Kunden-Persona. Wenn Sie Inhalte erstellen, schauen Sie sich Ihre Persona an. Sehen Sie, ob die Inhalte, die Sie erstellen, auf sie gerichtet sind. Wenn nicht, dann ist es möglicherweise nicht der beste Inhalt zu erstellen. Vielleicht möchten Sie sich darauf konzentrieren, etwas anderes zu tun. Ich hoffe, dass Sie durch diesen Abschnitt wirklich Maßnahmen ergriffen haben, und es hat Ihnen geholfen, herauszufinden , wer Ihre Zielgruppe ist. Lassen Sie mich wissen, ob dieser Abschnitt gut war, wenn nicht. Ich weiß, dass manche Leute diese Übungen nicht gerne durchmachen, oder es ist ein bisschen langsam für sie. Aber ich schwöre dir, dass ich in den ersten Jahren, in denen ich selbst Geschäfte gemacht habe, nicht an das Zeug gedacht habe. Ich habe gerade angefangen, Inhalte für alles zu erstellen, was ich wollte, und während mein Geschäft wuchs, wuchs es nicht so schnell wie möglich, und es wuchs nicht so schnell, wie mein Geschäft begann zu wachsen. Als ich anfing, mich mehr darauf zu konzentrieren, wer meine spezifische Zielgruppe jetzt ist. Das ist meine persönliche Erfahrung. Ich weiß, dass das die Erfahrung vieler anderer Unternehmer und Unternehmer ist, die sich selbst viel selbst analysieren. Aber ich denke, es ist einfach, wenn du ein neuer Geschäftsschuh bist. Fühlen Sie sich produktiv, wenn Sie nur eine Reihe von Inhalten erstellen und Spaß damit haben. Aber du wirst vielleicht nicht so schnell wachsen, als ob du dir die Zeit nimmst, zurückzutreten und diese Übungen wirklich zu machen . Also, wie immer, möchte ich, dass du jetzt innewohnst. Beginnen Sie mit dem Schreiben einer Kundenpersona mit den demografischen Informationen, die Sie zuvor direkt an ihren Schmerzpunkten geschrieben haben, und Sie sollten inzwischen einen wirklich gründlichen, spezifischen Kunden haben, den Sie mit dem Targeting beginnen mit Ihren Inhalten 13. Dein Ideensystem: Willkommen zu diesem neuen Abschnitt im Content-Marketing-Kurs, alles über die Entwicklung von tollen Ideen für Inhalte. Jetzt kommen wir zu einigen wirklich spannenden Sachen, bei denen Sie vielleicht das Gefühl haben ein wenig mehr Action zu unternehmen und Fortschritte als Content-Vermarkter zu machen. Also in diesem Abschnitt werden wir mit einem Ideensystem im Grunde eine Möglichkeit, dass Sie konsequent Ideen für die Erstellung von Inhalten haben. Wir werden ein paar Ideen Brainstorms machen und gemeinsam Ideen recherchieren, damit Sie sehen können, wie das aussieht. Und dann werden wir darüber reden, Ihr Publikum zu fragen und wie Sie Ihr Publikum nach Inhaltsideen fragen können . Zuerst, das Ideensystem. Es ist wichtig, dass wir ein System haben, das für Sie arbeitet, um Ideen mit Inhalten zu entwickeln . Es ist eines der härtesten Dinge für mich. Jedenfalls kommt der Zeh zur Arbeit und weiß nicht, was ich an diesem Tag tun werde. Und, um ehrlich zu sein, ist der größte Teil meiner Arbeit jetzt, um mein Geschäft zu wachsen, Content-Marketing. Es kommt mit Inhalten, die helfen werden, mein Geschäft auszubauen. Und denken Sie daran, von Anfang an die Definition, die jemanden von der Kenntnis meines Geschäfts zu einem Kunden überführt . Daher ist es wichtig, ein Augensystem zu haben, um Ideen zu entwickeln. Das erste, was Sie wollen, ist eine Swipe-Datei genannt, und das kommt von dem Begriff der alten Vermarkter und Content-Ersteller Autoren, die eine physische Datei haben würden , dass sie alle Arten von Sachen aufbewahrt und sie Brainstorms gehalten haben. Sie können keine Nachrichtenausschnitte, Bilder, alles, was ihnen geholfen hat, Ideen für Inhalte selbst zu entwickeln. Jetzt, im Grunde, heute, ist es nur ein Ort, an dem Sie alle Ihre Ideen an einem Ort aufbewahren können. Das könnte alles sein. Es gibt viele Werkzeuge da draußen, die dir dabei helfen. Ich benutze Trail. Oh, und ich werde Ihnen zeigen, wie ich Trail benutze. Oh, dafür in einer zukünftigen Lektion in der Fallstudie. Nächste Lektion. Aber Sie können jede Art von Dokument oder Notiz nehmen App wie Microsoft Word, Google Docks, Evernote oder sogar nur Pinterest verwenden. Pinterest ist eine großartige Social-Media-Plattform, um Inhalte zu veröffentlichen, aber es ist auch ein großartiger Ort, an dem Sie eigene Boards bauen können, mit denen Sie Ideen anheften können , die Sie Inhalte in der Zukunft erstellen möchten, so dass es nicht verwirrend. All diese sind kostenlos zu verwenden, um mit zu beginnen. Und ah, wirklich, für mich, es ist eher eine Gloria Trillo ist eine verherrlichtere zu tun Liste als alles andere, aber es ist cool, weil man Dinge anheften kann und Bilder und Links und solche Dinge hinzufügen kann, die siehe in der nächsten Lektion. Das ist also die Swipe-Datei, aber mehr dazu, ein Content-Ersteller zu sein. Sie möchten sicherstellen, dass Sie auf dem Laufenden bleiben. Sie möchten trendy sein, also Tools, die ich benutze, um im Trend zu bleiben, sind Google-Alerts. Also, wenn Sie zu Google dot com Schrägstrich Alarm gehen, können Sie einen Stich einrichten. Für bestimmte Schlüsselwörter gibt es feed li dot com. Dies ist eine großartige Website, wo Sie es ist eine Art von einem Aggregat aller Ihrer Lieblings-blawg-Artikel , Blogs oder Themen, so dass Sie ein Thema wählen können, und dann wird alles, was zu diesem Thema Wolle für Sie zeigen. Eine weitere tolle Sache ist nur ein folgen Vordenker in Ihrem in Ihrer Kategorie oder in Ihrem Themenbereich. Also diese Luft wahrscheinlich Leute, die Sie bereits folgen, aber bleiben sie auf sozialen Medien, bleiben auf dem Laufenden mit ihrer Website, ihrer E-Mail-Liste. Sie können viele tolle Ideen von ihnen bekommen, Google-Vorschläge. Also einfach nur ein Thema oder ein Wort in Google eingeben und dann zu sehen, was danach erscheint , ist eine gute Möglichkeit, Ideen zu finden, die auf YouTube gehen und auf ihre Trend-Seite schauen . Dinge werden in der Regel mehr berichtigende Dinge sein, aber es ist auch etwas, wenn es eine Art Trend-Thema gibt, an das ich mich vor ein paar Jahren erinnere hatten wir die A. Ls Ice Bucket Challenge. Sie erinnern sich wahrscheinlich daran, dass, wenn Sie vor ein paar Jahren online wären und das nur über das Internet explodieren würde und Sie dies gesehen hätten, wenn Sie auf YouTube wären und die Trend-Seite überprüfen würden. Und wenn solche Dinge passieren, ist es eine tolle Idee Zehe, an Bord zu springen und Inhalte zu erstellen, die damit zusammenhängen. Auch wenn es nicht genau das ist, was Ihr Unternehmen tut. Die A. L s Eiskübel Herausforderung als Unternehmen oder Marke könnte Menschen helfen, wissen und mögen und vertrauen Sie ein wenig besser. Sie sollten auch in Foren gehen, die mit Ihrem Produkt oder Ihrem Unternehmen verbunden sind und nur folgen, was Leute fragen, nur die Threads zu folgen, nur um zu sehen, wovon Kunden sprechen. Denn das ist eine großartige Inspiration für Inhalte, die erstellt werden können. Lesen Sie. Es ist ein großartiger Ort, den sie Subreddit gelesen haben. Es ist, die Art wie Foren für so ziemlich jede Art von Thema sind. Also gehen Sie, um es zu lesen und suchen Sie nach Ihrem Thema und sehen Sie, ob es etwas gibt oder ob es Subreddit gibt, es ist damit verwandt. Und Sie können diesen Subreddit folgen und Ideen dort bekommen, dann natürlich, hören Sie Ihren Kunden, und wir werden später ein wenig mehr darüber reden. Aber wenn Sie in sozialen Medien sind, wenn Sie eine Facebook-Gruppe haben oder wenn Leute Ihnen Fragen in sozialen Medien stellen, die Ihre YouTube-Videos kommentieren , nur sicherstellen, dass Sie sie tatsächlich hören, können Sie Holen Sie sich Ideen von all diesen Orten und legen Sie sie dann wieder in Ihre Swipe-Datei. Und das werden wir in den nächsten Lektionen tun. Ich denke, Ideen zu finden ist eine ziemlich einfache Sache zu verstehen. Du musst es tun. Es ist gut, ein System an Ort und Stelle zu haben und ein Werkzeug, das Sie verwenden, wie Trail Oh, oder Google Arzt irgendetwas. Aber jetzt wird es hoffentlich vorteilhaft für Sie sein zu sehen, wie ich es selbst mache, und folgen und selbst handeln. In der nächsten Lektion werden wir eine Fallstudie zum Brainstorming Ihrer Themen und Inhalte durchführen. Siehst du da. 14. Fall-Studie: Idee Brainstorm: willkommen zu dieser Lektion in dieser. Es wird eine Fallstudie über einen Brainstorming sein. Das Beispiel, das wir verwenden werden, ist die Erstellung von Inhalten für das Thema Kauf eines Hauses, also eine Art von Follow-up mit unserer ersten Kunden-Persona, die wir im letzten Abschnitt gesehen haben . Ich werde Trail benutzen. Oh, weil es das ist, was ich momentan benutze und ich mag. Wie ich in der letzten Lektion erwähnt, können Sie sich frei fühlen, jede Art von Tool zu verwenden, die Sie wollen einfach Google Doc oder ein Microsoft Word-Dokument oder sogar Papier und Bleistift ist ein perfekt genug für diese tun ein Brainstorm. Mit einem Brainstorming denke ich wirklich nur daran, mein eigenes Wissen und mein eigenes Interesse als mein eigener Kunde zu nutzen. Teoh kommt mit Ideen. Also hier ist Spur. Oh, und Sie können sehen, dass ich mehrere von so genannten Boards habe. Also auf jedem Brett, wenn ich in eins klicke, können Sie sehen, dass es in verschiedenen Listen eingerichtet ist, und dann unter jeder Liste gibt es eine andere Art von dem, was wir Karten auf dem Weg nennen. Oh, also lass mich zu einem anderen gehen. Gehen wir zu YouTube-Tutorials. Also hier habe ich bereits angefangen, eine Art, ah, Brainstorming für YouTube-Tutorials zu machen ah, . Und so können Sie hier nur Ideen sehen, die ich aufgeschrieben habe. Und dann habe ich andere Listen, und Sie können das so einrichten, wie Sie wollen, aber sehen Sie, wie ich es eingerichtet habe, wo ich auf der linken Seite Ideen habe. Und dann hier drüben habe ich Liste eingerichtet, wo es in den Prozess der Erstellung dieses Tutorial ist. Also habe ich, wenn das Intro aufgezeichnet wurde, wenn die Twitter-Mündung aufgezeichnet wurde, wenn es bearbeitet wurde, ob es genehmigt oder zum Hochladen bereit ist, und dann, wenn es auf YouTube geplant wurde. Und ich habe einen Assistenten, der mit mir daran gearbeitet hat, und so schwächen sie beide Arbeit mit Cello, wir können genau sehen, wo jedes Projekt oder jeder Inhalt im Workflow ist. Und das ist die Schönheit von Trela ist. Sie können es wirklich einrichten. Wie du willst. Dies ist die japanische Art der Produktion Band, und es ist im Grunde, dass ich mit diesem Board eingerichtet habe, das im Grunde in der Lage ist, eine Karte von einem zum nächsten zu bewegen, während Sie daran arbeiten, und das hilft mir wirklich produktiver zu sein. Ah, hier ist ein weiteres Beispiel. Also hier ist das Fotografie- und Freunde-Board. Also hier ist meine To-Do-Liste. Also habe ich eine Liste von zu tun. Das sind nur, ah, Inhalte, die ich erstellen wollte, um, oder diese Luftkurse, die ich erstellen möchte. Ich habe Wettkämpfe . Ich habe Lektionen, die ich erstellen muss, und hier habe ich nicht unbedingt eine Struktur, wo es ist wie im Prozess der Schöpfung ist nur Hier ist die Idee hier, die es abgeschlossen wurde, also gibt es so viel, was Sie mit Trela tun können, aber ich werde Ihnen nur die Grundlagen zeigen, wenn Sie loslegen wollen. Also werde ich nur eine neue Tafel erstellen, die Sie einfach tun können, indem die Sie einfach tun können, indem Sie klicken. Das Pluszeichen und ich habe das getan, ist die heruntergeladene, äh, Desktop-Anstrengung, Trela. Aber Sie können es auch online nur bei Trillo dot com verwenden. Und das sind die Schönheiten. Sie erhalten Zugriff darauf, wohin Sie auch gehen. Selbst wenn ich Änderungen hier in der Desktop-App vornehme, wird es alles Cloudbasis ändern. Und wenn ich unterwegs auf meinem Handy mit der mobilen App oder auf einem anderen Computer bin, kann ich es sehen. Also werde ich einfach ein neues Brett erstellen. Wir werden diese Tafel anrufen, um ein Haus zu kaufen. Angenommen, das ist Thebe Geschäft, das wir über den Hauskauf kreieren. Lassen Sie uns ein schönes Hintergrundbild wählen. Das ist schön. Und wir werden einfach sagen, erstellen Brett. Wenn Sie also ein Board erstellen, ist das alles, was Sie bekommen. Also werden wir ein paar Listen aufstellen. Also im Moment werden wir einfach Ideen aufstellen, Ideen, Ideen, Brainstormen. Und dann werden wir über die Art von Inhalten nachdenken, die wir erstellen. Also, als mein Geschäft, ah Lehre zu erstellen oder ein Haus zu kaufen, werden wir Videos erstellen. Wir werden auch Artikel erstellen , , die wir auch tun werden, sagen wir, Podcast, und dann machen wir auch soziale Medien. In Ordnung, also kommen wir zu denen, die später aus diesem Menü herauskommen, damit wir unser ganzes Brett sehen können. Jetzt lüften diese die Liste. Jetzt können wir einfach auf das Pluszeichen klicken, um eine Karte hinzuzufügen. Und jetzt zu meinem Brainstorming werde ich buchstäblich nur anfangen, alle Ideen auszuschreiben, die ich für jemanden habe, der daran interessiert ist, ein Haus zu kaufen. Aber etwas, das mir helfen wird, ist meine Kunden-Persona. Was ich also tun werde, ist, dass ich Kundenpersona eingeben werde, und dann mit jeder Karte können Sie sie öffnen und alle Arten von Inhalten hinzufügen. So können wir eine Beschreibung hinzufügen, die ich meine Beschreibung meiner Kundenpersona einfügen. Sie können Links hinzufügen, Sie können es teilen. Sie können Bilder hinzufügen. Sie können Kommentare schreiben. Wenn Sie zusammenarbeiten, können Sie hier alle möglichen Sachen chatten. Ich werde nicht ins Detail gehen, aber ich möchte Ihnen nur zeigen, dass wir jetzt, zum Beispiel, zum Beispiel, mit dem Kunden-Prozent, mit dem Kunden-Prozent,es einfach öffnen und sehen können, was unsere Beschreibung da ist, oder fügen Sie sie bei irgendetwas hinzu es. Und das ist nicht unbedingt eine Idee. Es ist nur ich könnte das bewegen, haben sie nur Zehe Blick auf die nächste, die ich tun werde, ist nur klicken Sie auf eine Karte hinzufügen, und ich werde nur anfangen zu tippen und Ideen, die ich habe. Also, wenn ich Mike und Molly wäre und ich daran interessiert bin, ein Haus zu kaufen, und wir kennen ihre Schmerzpunkte von vorher. Eine Menge unbekannter Sachen. Worüber können wir Inhalte erstellen? Vielleicht werden Inhalte darüber erstellen, wann kommt die nächste Rezession? Alles klar, was würden wir sonst brauchen, wenn du ein Haus kaufst, vielleicht wie man Finanzierung bekommt? , Mal sehen,was noch zu tun ist. Ich erinnere mich an Buyouts, wo man ein Haus findet , wie man es weiß. Ich denke, , genauer gesagt. Und das geht einfach zufällig nur dran. Nur alle Ideen, die ich habe, wie man Zillow benutzt. Was ist mit einem Vergleich, der vielleicht an Zillow dot com vers Redfin interessiert sein könnte ? Oder vielleicht ist es nur ein allgemeines Bestes. Ah, ähm, Online-Teller. Ich weiß nicht genau, wie ich es nennen soll, aber im Moment, aber beste Online-Website, um nach Ah zu suchen, Hause über, ähm, Tipps für, ähm, Einstellung. Ah, Immobilienmakler. Ach... Wie wäre es mit den Schritten, um ein Haus zu kaufen, wie eine ganze Liste? Ähm, wie wär's mit, ähm, was zu tun ist? Ah, wettbewerbsfähiger Markt? Wie wäre es, wie viel zu Hause kann ich mir leisten? Ähm, und dann gibt es so viele Details damit. sehen, sehen, Mal sehen,was? , Versicherung soll ich bekommen,was ist P M I, was ist die Hypothekenversicherung? siehst Wie dusiehst, kann ich immer wieder all die Ideen hören, die ich habe, ganz oben, meinem Kopf. Und das nächste, was Sie tun möchten, ist beginnen, sie in verschiedene Formate von ah , Inhalt zu organisieren , . Wann kommt also die nächste Rezession? Jedes dieser Formate könnte wirklich jedes dieser Formate sein, aber Sie können mit dem beginnen, was Sie denken, wäre das beste Format. Wann kommt die nächste Rezession? Das könnte ein guter Artikel sein. Wie benutzt man ILO? Das könnte ein gutes Video sein. Zillow Vers Redfin. Das könnte ein guter Artikel sein Wie man Finanzierung bekommt Wenn Sie einen Podcast haben, scheint das etwas zu sein. Sie bekommen einen großen ah Gast auf, um ein Interview darüber zu machen, für die Einstellung eines Immobilienmaklers. Nun, das könnte ein Artikel oder ein Video sein. Also, wenn Sie wollen, können Sie es an beiden Orten. Wir können es kopieren. Also einmal. Wenn Sie auf diese kleine Bearbeitungsschaltfläche klicken, können Sie kopieren und Sie können wählen, wo Sie es kopieren möchten oder ob Sie es nicht so tun möchten . Was Sie tun möchten, ist öffnen Sie diese Karte und genau richtig und Notizen, sagen Sie etwas wie, Machen Sie ein Video. Es gibt eine andere Möglichkeit, dass Sie all dies organisieren können oder tatsächlich, es wäre auch, einen Artikel zu schreiben. Eine andere Möglichkeit, das alles zu organisieren, anstatt verschiedene Boards zu haben, ist mit Etiketten. So zum Beispiel können wir zum Beispielhier öffnen und ein Label erstellen. Wir können ein Etikett für Video erstellen, und wir können es zu einer bestimmten Farbe machen, damit wir es visueller sehen können. Also jetzt haben wir Green als Video waas bei diesem Videolabel. So können wir jetzt wiederverwenden, dass Artikel, die wir hinzufügen können, sagen wir, gelb für Artikel. Und jetzt ist es ein bisschen einfacher, denn wenn es etwas gibt, das wir tun wollen, ein Video und einen Artikel, können wir ein neues Label hinzufügen, damit wir Video und Artikel in Ordnung machen können, und dann vielleicht unser Listen-Arm oder von ah, Sie wissen, Ideen in der Produktion geschrieben Zeitplan. Oder Sie können es in dieser Art von kann Bann-Stil tun. Das würde ich also mit Brainstorm machen. Nur zuerst, zunächst ist genau richtig, alle Themen, die Sie sich vorstellen können. Erinnern Sie sich an die Schmerzpunkte und die Fragen, die Sie für Ihre Kundenperson geschrieben haben? Ich habe ihn hier nicht aufgeführt, aber das wäre eine gute Sache zu tun ist, die Schmerzpunkte aufzulisten und dann einfach mit Inhalt für das löst jeden dieser Schmerzpunkte, wenn Sie es haben. Ah, wenn du recherchierst, was wir in der nächsten Lektion zu diesen Themen übergehen werden oder du Themen findest und inspirierende Videos oder Artikel oder Inhalte findest, kannst du einfach Links dazu hinzufügen hier in der Beschreibung oder oder in den Kommentaren, dass, Wenn es Zeit ist, ein Tutorial zu erstellen, wie Zillow verwenden, Sie können schnell und einfach finden, dass geholfen. Das wird Ihnen helfen, bessere Inhalte auf diese Weise zu machen. Das ist also nur ein schnelles Brainstorm-Tutorial. Ich hoffe, Sie haben es genossen. Jetzt sind Sie an der Reihe mit Ihrem Unternehmen und Ihrer Marke, um eine Idee Brainstorming zu machen. Nun, dies wird wahrscheinlich die Aufgabe sein, die die meiste Zeit aus allem, was wir bisher in dieser Klasse gemacht haben, nimmt . Also möchte ich wirklich, dass Sie vor der nächsten Lektion innehalten und einen kompletten Brainstorming machen. Nur jede einzelne Idee, die du hast. Schreib es auf. Wenn es groß ist von seinem kleinen, wenn es wichtig ist. Wenn es nicht wichtig erscheint, schreiben Sie es einfach auf. Wir können es jederzeit später bearbeiten. Wir können priorisieren. Das ist noch eine coole Sache mit Trailer. Sie könnten einfach diese Ideen neu ordnen und Reihenfolge der besten zum schlimmsten. Und dann arbeitest du einfach an denen, die die besten sind, ähm, die oberste Priorität und ah, ja, schreib einfach alles auf und wir sehen dich in der nächsten Lektion. 15. Fallstudie: Idea: Willkommen zu dieser Fallstudie über Ideenrecht Forschung. Wir werden von der letzten Lektion folgen, um nur ein allgemeines Brainstorming mit tatsächlich Forschung zu machen. Ich werde eine Menge der Tools verwenden, die ich zuvor erwähnt habe, dass ich immer trendy geblieben bin , um , auf der Spitze der Dinge zu bleiben, die zu jeder Art von Thema zu tun. Und das ist, wenn Sie stecken bleiben oder wenn Sie gerade erst anfangen und mehr Ideen finden müssen , das wäre, was ich tun würde. Also denken wir immer noch darüber nach, ein Haus zu kaufen. Und so der erste Ort, den ich vorschlagen würde, ist Google. Gehen Sie einfach zu Google dot com oder sein dot com, Ihre Lieblings-Suchmaschine, was auch immer es ist und geben Sie Ihr Thema oder Ihr was, Ihre Marke oder Unternehmen ein. Also werde ich einfach ein Haus kaufen, siehst du? Und wir bekommen bereits tolle Google-Vorschläge. Also statt zu Hause, vielleicht Häuser eine bessere Option und dann sehen, wir haben all diese Ideen bereits für mich auftauchen. Also kaufen Haus ohne Makler, Kauf eines Hauses mit schlechtem Kredit, Kauf eines Hauses aus dem Staat. Dies sind Themen, für die Sie möglicherweise Inhalte erstellen möchten. Also nur eine Suche nach dem Kauf eines Hauses, obwohl wir sehen können, was auftaucht, die ersten werden hinzugefügt werden. Also generell werde ich die überspringen, weil das nur erscheint, weil diese Person dafür bezahlt , dass sie dort auftaucht. Ich möchte sehen, was nur basierend auf Inhalten und Ghul in der Google-Suche erscheint . Also, was ich erwarte, sind einige allgemeine große Führer, um ein Haus zu kaufen. Also haben wir nerdwallet Diese anderen Websites Quicken Darlehen. Dave Ramsey wirklich ah Forbes entdecken dot com 10 Schritte, um ein Haus zu kaufen. Das hätte ich gedacht und erwartet, dass ich auftauchen würde. Wenn Sie also etwas tiefer eintauchen möchten, sollten Sie vielleicht etwas tun, das Mauritz spezifischer ist. Also, wie bei House in Kalifornien, ist es nicht Ihr Zielmarkt. Und so sehen, was auftaucht, wo Leute Geld bekommen, um Calvary Homes zu kaufen. California Immobilien. Warum kaufen ein Haus in Kalifornien, wo er sechs und Texas ziemlich gute Artikel, die auftauchen? Ich gehe nur zur ersten Suche zurück, und Sie werden auch feststellen, dass Videos angezeigt werden, Videos werden in Ihrer Suche angezeigt. Die Leute können auch auf Videos klicken. Das ist, was ich viel mache, wenn ich Google-Suchen mache. Also nehme ich an, dass andere Leute dasselbe tun. Und YouTube wird wirklich gut auf Google-Suchen rangieren, weil es im Besitz von Google ist. Und so ist es eine gute Idee, deine Inhalte auf YouTube zu posten. Es gibt einige andere Websites hier, wie CNBC. Ich sehe, dass Pop-up-Business-Insider, aber in der Regel Southern leben diese Luft große große Marken, die ihre eigenen Plattformen haben. , Wenn Sie also Ihre Videos posten,würde ich auf jeden Fall vorschlagen, sie auf YouTube zu setzen. Es könnte eine gute Idee sein. Nur den Zeh. Sehen Sie sich diesen Inhalt an. Schauen wir uns das an. Wie man ein Haus in 10 Schritten zu kaufen. Wie ein Immobilienmakler Shop für eine Hypothek. Jetzt sehen wir das, und Sie könnten denken, OK, na ja, welche anderen Inhalte kann ich daraus erstellen? Vielleicht erstellen Sie separate Artikel oder Inhalte zu jedem dieser Dinge. Wie man einen Immobilienmakler anstellt, wie man für Hypothek einkauft, eine Liste der Bedürfnisse und Wünsche erstellt. Das müsstest du irgendwie in etwas anderes umgestalten. Wie man Online-Hauslisten durchstößt, wie man Toe House Views geht, wie man ein Angebot macht und verhandelt, wie man Ihren Kredit genehmigt. All dies könnte große individuelle Inhalte sein. Das nächste, was ich tue, ist, wenn ich auf diese Seiten gehe, ist, dass ich auch auf ihre Seiten schaue. Wirklich. Es sieht so aus, als hätte es eine große Reihe von Führungen. Und so hier können wir uns ihre Bike-Kauf-Führer und so viele tolle Sachen ansehen. Und das können Sie zur Inspiration verwenden. Du bewegst die Checkliste. Wie zu Hause Erwartungen funktioniert. Und es sieht so aus wie Haben wir Zehe durch diesen Inhalt? Das ist wirklich interessant. Oh nein, nein, das ist die Kategorie. Okay, das war also so, das wäre seltsam, wenn es wirklich darum ging, Leute ihre Guides zu bekommen. Eso genial. Awesome, tolle Inhalte hier. Eso, das ist Google. Und das ist, was ich damit machen würde, dass ich als nächstes erwähnte Füße Lee dot com. Dies ist ein weiterer Ort, an dem Sie sich einfach bestimmte Trendthemen ansehen können und so können Sie sich kostenlos nur mit einem Facebook-Konto oder Google-Konto anmelden oder einfach nur mit Ihrem es Ihre E-Mail . Aber im Grunde, was ich mag, ist, Websites zu folgen oder Keyword-Warnungen zu tun. Also, wenn Sie zu Schlüssel gehen, wo es alarmiert, und dann geben Sie etwas wie Immobilien. Wir werden sehen, ob etwas auftaucht, so dass Sie Googles Nachrichten genau hier für die Immobilien folgen können . Oder lassen Sie uns sehen, zu Hause kaufen ein Haus cool, so dass einige von ihnen nur auftauchen. Was, wie wir tatsächlich in neuen Google News erscheinen, die Sie auch einfach tun können, dies auf Google News. Aber du kannst verdammen oder Dinge. Lass uns Art Elon Musk, der hier unten ist. , so ist, wie Sie bestimmte Keep get Keyword-Warnungen auf Google folgen können. Sie können auch gehen einfach allgemeine Suchen für Website. Also lassen Sie uns hier Immobilien machen, damit Sie sehen können, dass einige Hash-Tags auftauchen, damit Sie den spezifischen Hashtags folgen können . Folgen Sie bestimmten Blog's. Also, wenn wir auf Immobilien gehen, dann gehst du. Wir haben verschiedene Content-Ersteller, so dass Sie auf sie klicken und die Inhalte sehen , die sie veröffentlichen. Oder du könntest ihm einfach so folgen. Sie können auch verwandte Themen sehen. Wenn wir also zum Beispiel eine Hypothek sehen wollen, können wir sehen, was mit Hypotheken auftaucht, die so verschiedene Sachen hier so viel verloren haben, dass es so viel Kontakt online gibt. Es ist verrückt und es stellt die Frage. Wie heben Sie sich ab? Aber das ist auch, wie manche Leute dich finden können. Suchen Sie einfach nach Ihrem Thema und sehen Sie, was angezeigt wird. Vielleicht finden Sie Inhalte, die Sie interessieren. Wirklich, wenn Sie nur suchen, würde ich Google verwenden. Aber das ist eine gute Möglichkeit, diesen Themen zu folgen. Als nächstes gehen wir zu YouTube. Also erwähnte ich, auf die Trend-Seite zu gehen. Also lasst uns jetzt zum Trend gehen. Ich bezweifle, dass hier irgendetwas mit dem Kauf eines Hauses zusammenhängt. Jetzt suchen wir. Dies ist April im Jahr 2019. Wenn du dir das ansiehst, wird es viel später sein. Viel Interessantes. Es ist hart. Ich meine, wir bekommen die Klassiker wie die neuesten Musikvideos. So einige TV-Shows weltweit größte Jenga Herausforderung interessant. Also versuche ich, ich bin auf der Suche und sehe, ob es etwas mit dem Kauf eines Hauses das ich tun könnte, oder wenn es etwas gibt, das vielleicht nicht mit dem Kauf eines Hauses zusammenhängt, aber irgendwie verwandt ist, wie dieses, das ultramodernes, winziges Haus wird Ihnen den Verstand blasen. Also, wenn Ihr Markt in winzigen Häusern ist, gibt Ihnen das vielleicht eine Inspiration für gibt Ihnen das vielleicht eine Inspiration für die Bewertung, meine Frau Art von Videoinhalten, an denen sie interessiert sein könnten. die Bewertung, Vielleicht willst du deine eigenen winzigen Heimvideos machen, wie ich zuvor erwähnt habe. Wie wenn es eine Trendding gibt wie ah, eine weniger Eiskübel-Herausforderung oder so etwas, das Sie hier sehen könnten und sich selbst tun wollen . Sie können auch suchen. Also lassen Sie uns kaufen ein Haus und sehen, was Schritt für Schritt Tutorial sehen wir die Dave Ramsey Tutorial Pop-up hier als auch. Das erste Mal Homebuyers Fehler. Das ist ein toller Titel. Das ist ein großartiges Stück Inhalt, um Timeline für den Kauf eines Hauses zu haben. Das wäre, was ich gewollt hätte, wenn ich angefangen hätte, ein abgeschottertes Haus zu kaufen, größere Taschen. Und dann fängst du an, Leute zu sehen, die in diesem Geschäft oder größeren Taschen sind. Ich weiß persönlich, wie ich möchte Unternehmen sehen, die sich mit Verkauf und Kauf von Häusern beschäftigt. Sie lehren Menschen, wie man Fuß ist, investieren in Häuser und solche Dinge, und so können Sie auf ihre Seite gehen und sehen, welche Arten von Videos und Inhalten sie auch zur Inspiration veröffentlichen. Als nächstes schauen wir uns an, es zu lesen. Also lasst uns mal nachsehen. Lassen Sie uns einfach Hauskauf eingeben. Ah, nach Hause. Vielleicht ist Immobilien wahrscheinlich das bessere Schlüsselwort zu verwenden, so können wir sehen, dass wir etwas Subreddit haben. Es ist einige vielleicht nicht interessant für Sie, wie Immobilieninvestitionen oder interessant für mein Publikum. Immobilienfotografie. Ich scrolle nur nach unten, um zu sehen, was da ist. Makler. Okay, also gehen wir zurück zu dieser gemeinen Immobilie. Hier ist es also eine großartige Sache, zu folgen und zu sehen, ob es irgendwelche Trendthemen gibt , über die Sie schreiben oder Inhalte erstellen möchten. Es wird auch eine Menge Fragen geben, die Leute posten, und das ist eine Möglichkeit, Ideen für Ihre Inhalte zu finden, alle Arten von guten Sachen. Google-Warnungen. Das ist sehr ähnlich wie Lee, also will ich nicht zu viel Zeit hier verbringen. Aber wenn wir Immobilien eingeben, zum Beispiel, können Sie sich für eine Immobilie auf Alarmstufe anmelden, wenn Google etwas erscheint auf Google mit diesem Begriff Sie werden darüber per E-Mail erhalten. Sie können wie ein Digest eine E-Mail pro Tag tun. Jetzt bekommst du eine Menge Sachen für ein großes Thema wie dieses. Aber vielleicht, wenn Sie nach Immobilien suchen Ah, Los Angeles. Vielleicht könnte das etwas spezifischer und besser sein. Ich habe Google-Benachrichtigungen für meinen Namen für meinen Firmennamen, damit ich heute wach bleiben kann. Wenn jemand Inhalte über diese Dinge erstellt, möchte ich sicherstellen, dass, wenn etwas über mich im Internet erscheint, es ist Ah, es ist etwas Gutes. Es ist keine Art Spam-Sache oder so etwas. Ähnlich, Google Trends so viel Zeug hier draußen, um Google-Trends zu verwenden. Im Gegensatz zu Google-Warnungen, die Sie wie eine Vorschau der Artikel und Dinge sehen, die angezeigt werden, wenn Sie einen Suchbegriff eingeben , ist das nur für die Einrichtung wie eine Warnung. Trends zeigen Ihnen, was in einem bestimmten Thema Trend ist. Also, wenn wir in Immobilien, zum Beispiel, können wir sehen, ist dieses Thema wächst? Wird es nicht wachsen? Sie können über die Vergangenheit sehen, ah Jahr. Das Thema ist im Wesentlichen populär geblieben. Sie können an der Subregion sehen, wo es mehr oder weniger beliebt ist, also ist es wie interessant, wie oben in Montana, Wyoming Main. Dies ist ein sehr, sehr beliebtes Thema unten im Südender USA. Süden Es ist nicht so beliebt. Irgendwie interessant, was? Alles klar, Hier ist ein letztes Beispiel, wofür ich Google-Trends verwenden würde. Sag mal, ich habe Tutorials zu diesen verschiedenen behaupten Heimsuchmaschinen gemacht. Ich tippte die ersten vier, von denen ich wusste, ganz oben auf meinem Kopf. Zillow Trulia, Redfin, Makler. Jetzt ist die Lücke erstaunlich. Realtor dot com zeigt sich viel mehr als alle anderen. Zillow ist der Nächste. Und dann sind Trulia und Redfin, Ah, viel tiefer. Und so würde mir das sagen. Okay, ich werde wahrscheinlich wollen Tutorials erstellen mit Makler dot com oder Zillow dot com, zu wissen, dass diese Luft die beliebtesten Werkzeuge, die Menschen verwenden. Wenn ich Tutorials mit wirklich A oder Redfin erstelle, diese Art von Segmente mein Publikum zu einem kleineren Segment an, dass die meisten Leute werden nicht diese anderen Websites verwenden. Eso macht Inhalte, die für die größte Zielgruppe verfügbar sind, mithilfe von Google-Trends. Es sagt mir, Sie Zillow oder Makler Dot com In Ordnung, Ordnung. Viele coole Sachen hier. Aber im Grunde, was Sie tun sollten, ist, alle Ihre Forschung zu machen, fügen Sie alle Ideen, die Sie haben, zu Ihrer Brainstorm-Liste. Und jetzt, wenn Sie das tun, würde ich vermuten, dass Sie Dutzende, wenn nicht mehr als 100 Elemente haben sollten , die Sie Inhalte darauf erstellen könnten, bedeutet nicht, dass Sie all das jemals oder heute oder morgen tun müssen . Aber jetzt haben Sie eine große Swipe-Datei mit Themen, die Sie haben, können Sie in der Zukunft erstellen . Und wie ich mit Ihrer Swipe-Datei erwähnt habe, ist es wichtig, Sie diese Links zu kopieren. Oder wenn es ein Bild gibt, das Sie haben oder irgendetwas, das Sie inspiriert. Kopieren Sie das in Ihr Dokument, damit Sie es später ansehen können, um sich inspirieren zu lassen. Vielen Dank. Ich hoffe, Sie haben diese kleine Fallstudie genossen. Ich hoffe, es war nicht zu lange für dich. Und wir sehen uns in der nächsten Lektion. 16. Fragen dein Publikum: Bisher haben wir in diesem Abschnitt verschiedene Möglichkeiten gelernt, großartige Themen für Ihre Inhalte zu finden. Eine andere Möglichkeit besteht darin, Ihr Publikum selbst zu fragen. Wenn Sie also bereits ein Publikum haben, wird das viel einfacher. Wenn diese Zielgruppe überall sein könnte, von une E-Mail-Liste zu seinen fallen Sie in sozialen Medien, Ihre YouTube-Abonnenten, wo immer sie sind, ist es nicht wirklich wichtig. Aber ich möchte Ihnen einige Tipps und Tools geben, um Ihr Publikum tatsächlich um Ideen zu bitten . So einige Tools, die Sie unsere nur jede Art von Umfrage Tool wie Google Formulare Art Form Surveymonkey oder in sozialen Medien verwenden können. Sie können oft Umfragen machen, die ich kenne, auf Facebook und Twitter. Sie können Pulls direkt innerhalb der Plattform selbst erstellen. Wenn es also eine Art von Bestimmung zwischen ein paar verschiedenen Ideen ist, können Sie einen Pol erstellen. Oder wie ich vor kurzem in meiner Fotografie und Freunden Facebook-Gruppe habe ich ich erwähnt, dass wir diese wöchentlichen Fotoabenteuer haben. Jeden Montag posten wir eine Idee vier und eine inspirierende. Wir würden Fotos machen, um Leute dazu zu bringen, zu gehen und Fotos zu machen. Uns gingen die Ideen für sie aus. Also habe ich gerade Post einen Beitrag gemacht, der besagt: Hey, Hey, welche Ideen hast du für unsere wöchentlichen Fotoabenteuer? Und ich habe mehrere Dutzende von Ideen, die wir jetzt und jetzt nutzen können, habe ich jede Woche ein weiteres Jahr Fotoabenteuer zu posten. So viele verschiedene Möglichkeiten, um Ihr Publikum zu fragen. Aber diese Luft die Werkzeuge, die ich gerne mit ein paar Tipps für Ihre Umfragen halten Sie es kurz. Wenn die Umfrage zu lang ist, wird es viel schwieriger, die Leute dazu zu bringen, Maßnahmen zu ergreifen. Normalerweise, wenn ich ah Umfrage für mein Publikum, alle halten es manchmal nur ein oder zwei Fragen. Und ich werde sagen, dass in meiner E-Mail, die ich schicke oder in den Social Media Posts alle etwas sagen wie: Hilf mir mit Hilf mir, indem du diese eine Frage-Umfrage beantwortest, nur um die Leute wissen zu lassen, dass es kurz sein wird, äh, mit offenen beendeten Fragen. Während das ein bisschen länger für die Menschen, die Zehe tun, ist es besser, weil Sie qualitativ hochwertigere Inhalte erhalten. Manchmal sind ja oder nein Fragen oder Multiple-Choice-Fragen großartig. Aber um wirklich tolle Ideen zu bekommen, können Sie offene Fragen stellen. Wenn Sie eine Umfrage durchführen, stellen Sie sicher, dass sie eingerichtet ist. Es ist also wie eine Frage nach dem anderen. Das ist noch mehr. Wenn Sie in sozialen Medien posten, ist es wahrscheinlich besser, eine Frage in einem Beitrag zu stellen, anstatt nur eine Reihe von Fragen. Wenn Sie etwas mehr wie Google-Formular oder Umfrage Surveymonkey oder so etwas tun, ist es OK, Zehe mehrere Fragen zu dieser Umfrage gestellt. Sie möchten also diese Arten von führenden Fragen vermeiden. Du willst konkreter sein. Also, zum Beispiel, wenn es darum geht, ein Haus zu kaufen, vielleicht stellen Sie Frage wie: Was ist das Schwierigste daran, was am schwierigsten war, eine Hypothek zu bekommen oder was das Schwierigste an der Haus Kaufprozess für Sie, Ähm, oder was? Was würde den Kauf nach Hause für Sie einfacher machen? Diese Art von offeneren beendeten Fragen und dann Anreize zu geben, ist eine gute Möglichkeit, mehr Antworten zu erhalten . So verschenken Sie eine Geschenkkarte, verschenken eine Art von kostenlosen Download ein weiteres Stück Inhalt Podcasts. Ach, Video. Siri ist so etwas im Austausch für Leute, die Ihre Fragen beantworten, die Ihnen helfen , mehr Menschen zu beantworten, besonders wenn Ihr Publikum so groß ist. Also, wenn Sie gerade anfangen, hier sind ein paar Fragen, die ich stellen würde, war die größte Herausforderung, Ex-Drähte zu tun? E. Was auch immer es ist, du bist zufrieden. Es geht um Ihre Geschäfte. Sie können fragen, welcher Service oder Werkzeug Ihnen dabei helfen würde? Welche Erfahrung haben Sie dabei? Das ist also eine gute Frage, so dass Sie wissen, wenn die Leute Anfänger sind, wenn sie eher fortgeschritten, fortgeschrittener sind , können Sie sogar mehr von einer Stange oder eine Mehrfachwahl tun. Sagen Sie etwas wie, Welche Erfahrung sind Sie Anfänger? Mittelstufe, Fortgeschrittene. Also, wissen Sie, wenn Sie Verhaltensweisen für mehr Anfänger oder Fortgeschrittene schaffen, was ist Ihre bevorzugte Methode des Lernens? Dies ist eine andere Möglichkeit, nicht speziell Ideen für Ihre Inhalte zu entwickeln, sondern für Content-Formate. Also würde ich das einfach als offen lassen, oder du könntest eine Umfrage für, ähm, du weißt schon, Podcasts Video-Artikelbuch machen. Sie können verschiedene Inhaltsformate auflisten, die Sie erstellen möchten, und sehen, welche Ihre Zielgruppe wie die meisten, und diese dann und dann verwenden, wenn Sie mit der Erstellung Ihrer Inhalte beginnen. Wenn Sie also keine Umfrage für Ihr Publikum durchgeführt haben, würde ich definitiv empfehlen, das jetzt zu tun und zu sehen, was sie sagen. Kommen Sie mit einer Liste von Fragen nur ein paar oder eine Frage und sehen Sie, was passiert. Und ich würde gerne wissen, was passiert ist. Sobald du es machst, stelle sicher, dass du mich erreichst. Finden Sie mich in den sozialen Medien. Andi, teilen Sie Ihre Erkenntnisse im Kurs im Q und einem Abschnitt des Kurses oder überall, wo ich wirklich interessiert wäre zu sehen, was Sie kommen mit. Ordnung, also hoffentlich war dieser Abschnitt über Ideen für Ihre Inhalte sehr vorteilhaft . Und wenn Sie das nicht während des gesamten Abschnitts getan haben, ist jetzt die Zeit, sich hinzusetzen und es zu tun. Ich fordere Sie heraus, mit mindestens 50 Ideen für Inhalte zu kommen, und so haben Sie fast ein Jahr im Wert von Inhalten, die Sie erstellen können, und das sollte die Grundlage für so ziemlich jede Marke oder jedes Unternehmen abdecken. Und ja, so tun Sie das. Und wir werden im nächsten Abschnitt sehen 17. Welche Content gibt es?: Willkommen zu diesem neuen Abschnitt des Content-Marketing-Kurses, alles über Formate. Wir haben ein wenig über die verschiedenen Formate und Plattformen gesprochen, die Sie zuvor in den ersten Abschnitten dieses Kurses verwenden können , aber in diesem tauchen wir tiefer und wir schauen uns viel mehr Beispiele an, die Sie, von mir und von anderen Unternehmen und Marken, die ich mag, tun Content-Marketing den richtigen Weg, hoffentlich geben Sie Inspiration für das, was Sie selbst tun könnten. Also zuerst werden wir nur eine Liste aller verschiedenen Arten von Inhalten durchlaufen, so dass Sie die Räder drehen und drehen für welche Art von Inhalt Sie erstellen möchten. Dann gehen wir durch diese Fallstudien für das Schreiben von Visuals, Video, Audio, Social Media. Und dann stellen wir alles zusammen und sprechen über Wiederverwendung, was wichtig ist, und es macht Ihnen das Leben viel einfacher, wenn Sie Content Marketing machen. Bevor wir also in die Fallstudien springen, lassen Sie uns einfach eine Liste von Inhaltstypen durchlaufen. Wir haben soziale Medien, also enthält dies viele verschiedene Arten, die visuelles Schreiben sein könnten. Aber was das bedeutet, ist, wenn der Inhalt auf der Social-Media-Plattform selbst ist, nicht notwendigerweise nur ein Link zu einem Nicht-Artikel oder ein Link zu einem Video. Wenn Sie also tatsächlich etwas posten und es auf der Plattform lebt, ist das Content Marketing selbst. Wir haben Artikel, E-Mail-Newsletter, die Inhalte selbst Webinare Videos anders als Webinare von Webinar ist ein Video, aber Video. Es gibt alle Arten von verschiedenen Videos, Fallstudien, also könnte dies ein Artikel sein. Es könnte ein Video sein, aber es ist eine Kategorie innerhalb dieser Podcasts. Und wenn ich Podcast sage, meine ich nicht, dass du das nächste Müsli oder dieses amerikanische Leben kreieren musst. Ah, viele große Content-Marketing-Podcasts sind nur eine kurze Reihe von Podcast-Episoden zusammen . Stehen Sie allein, und Sie müssen es nicht jede Woche aktualisieren. Das ist Ah, das ist ah, gültige Möglichkeit, einen Podcast e Bücher zu erstellen, digitale Zeitschriften, digitale Zeitschriften, Web-Konferenzen oder Gipfeltreffen, Spickzettel, herunterladbare oder einfach nur Online-Arbeitsmappen, die Menschen können herunterladen Druckarbeit durch die Dinge Vorlagen. Also, für mich denke ich an Vorlagen wie Fotografiken oder Videobearbeitungsvorlagen, visuelle Effekte, Vorlagen, Vorlagen, Infografiken, eine weitere großartige Form der visuellen, die verwendet werden kann so ziemlich jede Business-Dia-Decks, Hörbücher, Online-Kurse, Fotos selbst, Zitate, Bilder mit Zitaten, Quiz, Umfragen und die Liste könnte weitergehen. Aber hoffentlich haben Sie jetzt einen guten Sinn für viele der verschiedenen Arten von Inhalten, die Sie erstellen können. Wenn Sie da saßen und sich fragen, Oh, ich bin ein Geschäft, welche Art von Inhalt sollte ich machen? Hoffentlich beginnt diese Liste, die ich gerade zur Verfügung gestellt habe, eine Inspiration für Sie zu wecken. Als nächstes werden wir in die verschiedenen Formate gehen und ich werde Ihnen zeigen, was ich erfolgreich gemacht habe , hoffentlich noch mehr Inspiration und Ideen für das, was Sie in Ihrem Unternehmen tun können . 18. Fall-Studie: Schreiben / Artikel: Willkommen zu dieser neuen Fallstudie zum Schreiben in diesem Video. Ich möchte Ihnen einige meiner beliebtesten Artikel zeigen und Ihnen zeigen, wie ich meine Artikel auf meiner Website für den Erfolg eingerichtet habe . Also Video-Schule online dot com ist mein Hauptgeschäft und Marke, und es ist ein Ort, um kreative Fähigkeiten zu lernen. Und so, wenn Sie gehen überprüfen Video-Schule online dot com, wird es wahrscheinlich in etwa so aussehen. Die Startseite enthält einige grundlegende Informationen darüber, was wir sind, was wir dio, was wir unterrichten, was Sie auf unserer Website und dann oben auf der Seite lernen können. Es gibt Links zu verschiedenen Kategorien oder zu verschiedenen Themen. Das hat sich im Laufe der Jahre zuvor geändert. Anstatt diese verschiedenen Kategorien zu haben, hatte ich einen Link zu nur meinem Blog oder nur zu meinen Artikeln. Was ich erkannte, war, dass, weil ich Besucher in verschiedenen Zielgruppen habe, die online zur Videoschule kommen , einige interessiert an Video, einige nur an Fotografie interessiert, es am besten für mich war, tatsächlich trennen die -Kategorien auf zwei separaten Seiten und erleichtern es Personen, die Inhalte zu finden, die sie auf diese Weise wollen. Nur tauchen zurück in die Archive thes Luft drei meiner beliebtesten Artikel, die ich vor Jahren geschrieben , und sie begannen, auf Google Rang. Und so, wenn Sie nach Begriffen suchen, die Teoh, Adobe, Premiere pro oder nach Effekten, oder wie viel Sie als Freiberufler berechnen, oder wie Greenscreen funktioniert oder Green Screen tutorial, dann sind diese Artikel werden einige der ersten sein, die auf Google auftauchen. Und das ist, warum Artikel und los und Wort ist eine wirklich gute Sache, um für Content-Marketing zu tun . Denn wenn es auf Ihrer Website als geschriebenes Wort lebt, dann wird Google das sehen und andere Suchmaschinen werden das sehen. Und das ist, wie viele Leute gehen zu beginnen, um Ihre Website durch die Suche nach Keywords auf Google im Zusammenhang mit Ihren Suchbegriffen zu finden , sind mit Ihren Artikeln verwandt. diesem Grund ist es am Ende des Tages wahrscheinlich besser, mehr Zeit damit zu verbringen, qualitativ hochwertigere Inhalte wie einen Artikel zu erstellen. Meiner Meinung nach zumindest besser für mich, ist es zumindest besser für mich,als mehr Zeit für Dinge wie soziale Medien zu verbringen. Eines der besten Dinge, die ich als Unternehmer und als Online-Unternehmen gelernt, dass Social-Media-Plattformen sie sind nicht. Suchmaschinen. Während Sie auf Facebook nach einem Inhalt oder Twitter oder Instagram suchen können, sobald Sie etwas je nach Plattform posten , könnte dieser Beitrag aus den Köpfen der Menschen innerhalb von ein oder zwei Minuten verschwinden. Definitiv innerhalb eines Tages denken Sie an die Menschen auf den Dingen, die Sie auf Instagram oder Facebook folgen . Und wie oft haben Sie ein Jahr zurückgegangen oder etwas auf Facebook oder Instagram gefunden , das vor mehr als einem Jahr gepostet wurde? Das ist immer noch nicht, dass heute nicht relevant ist, aber das ist nur Post Pub auftauchen auf den Füßen. Nicht viel, wenn ich darauf wetten würde. Und das liegt daran, dass Social Media Sie neue neue Inhalte sehen möchten, während Sie auf einer Blawg oder einer Website nicht unbedingt ständig neue Inhalte posten müssen. Und das ist eine Sache, die ich in dieser Fallstudie überlegen möchte, ist, dass, um gut mit Artikeln zu tun , die Sie nicht jede Woche posten müssen, Sie nicht jeden einzelnen Tag posten müssen. Konsistent zu sein ist gut, und häufig posten ist großartig. Wenn du das schaffst. Aber als Solo Pron, ich weiß, wie schwer es ist, wo all das heiße einer Geschäftsperson und einem Vermarkter und alles andere, was Sie tun müssen, als, ah, ah, Solo-Preneurs. Und manchmal ist es besser, sich darauf zu konzentrieren, eine begrenzte Menge höherer Qualität Artikel zu erstellen , als jede Woche oder öfter etwas Neues zu posten . Also, wenn Sie gerade erst anfangen, was ich sagen würde, ist, wählen Sie die 5 bis 10 beliebtesten Fragen, die jemand zu Ihrem Thema fragen könnte , und schreiben Sie einen epischen Leitfaden Schrägstrich Artikel darüber. Und Sie können das haben, was ich Säuleninhalte auf Ihrer Website nennen werde. Wenn also jemand neu ist, was auch immer Ihr Unternehmen ist und er auf Ihre Website kommt, haben Sie dort Inhalte für sie. Das wird interessant sein. Stell dir vor, du wärst ein Neuling in was auch immer du tust, ob es online unterrichtet, Brot backen oder Fotos machen oder verkaufen, ich weiß nicht, Pfannkuchen auf der Straße zu verkaufen, was auch immer es ist, wenn jemand auf Ihre Website kommt, stellen Sie sich vor, wenn jemand gerade in dieses Thema kam und nur wirklich aufgeregt darüber und Ihre Website war für sie da und hatte 5 bis 10 wirklich tolle Artikel, die für diese Person super interessant waren . Dann wird das genau dort ein Sieg sein. Und das habe ich auch getan. Obwohl ich seit über fünf Jahren fast wöchentlich Artikel schreibe. Zu Beginn dieses Jahres, als ich diesen Kurs aufnehme, hörte ich auf, neue Artikel zu schreiben, weil mir klar wurde, dass ich viele Artikel geschrieben hatte oder andere Autoren Artikel schreiben ließ. Für mich war das eine Menge der Hauptthemen abgedeckt, und das wollte ich mit meiner Website machen. Ich wollte nicht unbedingt eine Website werden, auf der ich Artikel über das neueste Trendthema im Zusammenhang mit Fotografie schrieb , zum Beispiel, zum Beispiel, wie das neueste Kameramodell, das herauskam. Das ist nicht das, was meine Website ist. Es gibt viele andere Websites, die das für mich tun. Ich wollte die Grundlagen, wie man lernt, ein besserer Fotograf zu werden. Anstatt also eine Artikel- oder Blawg-Seite mit den neuesten Artikeln zu haben, habe ich diese Kategorieseiten erstellt, und Sie haben möglicherweise nicht mehrere Kategorien. Dies könnte es nur eine Seite auf Ihrer Website für Führer oder Artikel sein, und es hat nur eine Liste aller Artikel dort auf dieser Seite für Menschen. Und diese Seiten sind wirklich, wirklich beliebt für Leute, die auf meine Website kommen, und es ist sehr ansprechend. Die Absprungrate, die Rate, mit der Leute meine Website verlassen, nachdem sie auf sie gekommen sind und nur eine Seite besucht haben, ist sehr niedrig. Wir werden mehr darüber im analytischen Abschnitt dieses Kurses sprechen. Aber hier, wenn Sie sich für Fotografie interessieren und Sie auf meine Website kommen und auf die Fotoseite gehen, schauen Sie sich all diese Artikel an, die großartig für jemanden sind, der sich für Fotografie interessiert. Wir haben die Grundlagen Kamera-Basics, Zusammensetzung, Zusammensetzung, X-Belichtung, Kameraausrüstung. Wenn die Leute an Ausrüstung interessiert sind. Wir haben Kameraausrüstung und Kameraobjektive, und alle Artikel und Anleitungen sind hier aufgelistet. Viele dieser Guides hatte ich letztes Jahr jemanden schreiben , lassen, für mich, nur weil als mein Geschäft wuchs, ich hatte keine Zeit, hatte keine Zeit, selbst Artikel zu schreiben, also hatte ich jemanden es für mich, und das war eine wirklich gute Idee, weil ich in der Lage war, wöchentliche Inhalte zu veröffentlichen. Ähm, und mache immer noch eine Menge von meinen anderen, meinen anderen Dingen auch. Und wenn Sie online zur Videoschule gehen, können Sie eine Art von der Qualität der Artikel sehen. Eine Sache, die auch wirklich gut mit Artikeln funktioniert, ist die Verlinkung und Querverlinkung mit anderen Artikeln von Ihnen, weil das Ziel ist, jemanden auf Ihrer Website richtig zu halten. Sie wollen nicht, dass jemand zu Ihrer Website kommt und dann geht. Wenn du also in bist und zu dieser Schärfentiefe kommst, fängst du an,ihn zu lesen. , Sie sehen, dass es Links zu anderen Artikeln über Exposure Triangle oder über APA gibt. stimmt, ich mache es ein wenig interessanter mit einem Video-Tutorial, das wieder auf YouTube ist, Blende. Es gibt Links zu diesen Makroobjektiven. Wenn Sie also etwas anderes finden, an dem Sie interessiert sind, könnten Sie sagen, OK, ich bin daran interessiert, was eine Ernte-Sensor-Kamera ist, also werde ich gehen. Oh, das ist eigentlich ein Affiliate-Link, also das ist eine Möglichkeit, Geld aus Ihrem Block zu verdienen, aber lassen Sie uns sehen, unter und über, Ihre Bilder für kreative Kreativität auszusetzen. Hier ist noch ein Artikel. Okay, hier ist etwas, das dich interessieren könnte, und dann gehst du irgendwie auf diese Strecke. Wir gehen nur von einem Artikel zum nächsten, und das gefällt mir. Wir haben diese Seiten mit vielen Artikeln eingerichtet, weil es eine Ressource für diese Person ist, auf diese Seite zu kommen und alle Arten von Inhalten zu erhalten. Sie werden nicht all diese Inhalte an einem Tag konsumieren, aber sie werden es wissen. Okay, wenn ich jemals etwas über Videoproduktion oder Fotografie, etc. brauche , könnte ich zurück zur Videoschule online dot com gehen. Es ist leicht von diesen Seiten aus zugänglich, also ist das nur ein weiterer Tipp. Ah, die letzte Art von Fallstudie, die ich Ihnen zeigen möchte, ist, dass Sie nicht unbedingt Inhalte auf Ihrer eigenen Websiteveröffentlichen müssen Ihrer eigenen Website . Wenn Sie Beiträge auf anderen Websites erraten können, ist das großartig. Also, wie Sie wissen, da Sie diese Klasse nehmen, ist mein eines meiner Hauptgeschäfte Online-Kurse, und Sie zu mir dot com, ist, wo ich viele meiner Kurse poste, und es ist einer von die größten Teile meines Geschäfts. Sie zu treffen hat eine selbst gebloggt, und vor einer Weile, dies ist im Jahr 2015. Sie hatten mich recht, ein Leitfaden für die Fotografie Dies ist eine wirklich, wirklich lange Artikel Schrägstrich Führer, aber es ist super umfassend. Es enthält Tonnen und Tonnen von Schlüsselwörtern für jemanden, der anspringt. Okay, das ist wie eine Unschärfe für dich. Ich weiß, das war irgendwie ärgerlich, aber hier sind alle Themen, die in diesem Leitfaden behandelt werden. Und das ist etwas, das auf meiner eigenen Website großartig wäre. Nur ein langer Führer, sondern auch Toe sein Gastposten, posten es auf einer anderen Website, insbesondere die Marktplätze Blawg, wo ich meine Online-Kurse verkaufe. Es geht wirklich gut, und es verwandelt Menschen auch in Studenten, die daran interessiert sind, dieses Lernen über Fotografie zu nehmen , . Und dann gibt es einen Link zu meinem Kurs. Wenn es also irgendwelche Marketplace-Sites oder nur andere Websites gibt, die sich auf Ihre Inhalte und Ihr Thema beziehen , wenden Sie sich an sie, um zu sehen, ob Sie ein Gastbeitrag sein könnten. Ich weiß, wie eine Website selbst, ich bekomme Leute, die mir die ganze Zeit per E-Mail senden, fragen, ob sie Gastposten auf meiner Website können. Meistens sage ich nein, und so ist ein Tipp, wenn Sie das tun, stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Forschung wirklich gut machen und wenn Sie Ihre Idee aufwerfen, ein Gastschreiber zu sein , stellen Sie sicher, dass Sie mehrere Ideen, die sehr spezifisch, wirklich hohe Qualität und sehr sehr verwandt sind. Websites Zielgruppe Manchmal bekomme ich Leute, die versuchen, Post für mich zu erraten, über das Geschäft zu sprechen . Aber Videos gehen online, während wir einige Geschäftsartikel veröffentlichen. Es geht vor allem um vier Videokünstler, Fotografen und andere kreative Bereiche. Und so diese Arten von Gästen posten ich werde nicht einschließen. Manchmal sind es nur Marken oder Produkte, die versuchen, ihre eigenen Produkte über ihren Gastpost zu verkaufen , und ich kann durch das, Also, das ist nicht etwas, was ich will. Aber manchmal versuche ich zu denken, ob es hier einen gibt, an den ich mich erinnern kann, ich bin mir ziemlich sicher, dass diese bessere Kinematographie auf einem Budget-Artikel ein Gastbeitrag war, und das ist etwas, das für mich auf dem Spiel steht, und es funktioniert. Funktioniert ziemlich gut, weil es genau das ist, woran mein Publikum interessiert ist. Also schätze, das Posten ist eine gute Möglichkeit, Ihre Inhalte an mehr Orte zu bringen. Holen Sie sich Ihre Inhalte auf Websites mit mehr Besuchern, vor allem, wenn Sie anfangen. Aber stellen Sie sicher, dass Ihre Pitching hochwertige Ideen. Ordnung, hoffentlich diese Fallstudie, inspiriert diese Fallstudie,wenn ich mir einige meiner besten Inhalte ansehe, Sie und gibt Ihnen Ideen. Wie ich schon sagte, eine der besten Möglichkeiten zu lernen ist, Menschen in Ihrer Nische zu folgen. Also, während Video und Foto vielleicht nicht das sind, was du dio, ähm, wahrscheinlich nicht. Es ist wichtig, Menschen in Ihrer eigenen Nische zu folgen und Sie werden noch besser auf diese Weise lernen. Awesome wird Sie in der nächsten Lektion sehen. 19. Fall-Studie: Visuelle / Fotografie: Willkommen zu dieser neuen Fallstudie über Videoinhalte. In dieser Lektion möchte ich Ihnen einige meiner besten Videos zeigen, um Ihnen etwas Inspiration zu geben. Wie bereits im letzten Video erwähnt, stellen Sie sicher, dass Sie sich die Inhalte anderer Personen zu Ihrem Thema ansehen, um zu sehen, welche Arten von Videoinhalten sie veröffentlichen. Wenn Sie mich finden und nur auf meinen Kanal schauen wollen, können Sie auf YouTube dot com Schrägstrich Suche nach Phil gehen, Evan ER oder Videoschule online. Alle Pop up kurz nach der 100.000 Abonnenten Marke in diesem Jahr, was ziemlich spannend ist. Es hilft nur, wenn Sie es haben. Wenn Sie dies konsequent tun und Sie mehr Abonnenten haben, Ihre Inhalte, wenn Sie es starten, mehr Ansichten und beginnen, noch schneller Rang. Und deshalb möchten Sie Leute dazu ermutigen, Ihre Inhalte zu abonnieren. Wenn Sie also auf die Registerkarte Videos klicken und dann nach den beliebtesten sortieren, können Sie meine beliebtesten Videos sehen. Hier sind ein paar Dinge, die an der Kasse vorbei sind, und ich würde sagen, das ist ein Fehler Zehe. Lernen Sie von kommen die Videos Registerkarte und dann sortieren Sie nach beliebtesten können Sie meine beliebtesten Videos sehen . Nun, hier sind ein paar Dinge, die wir auschecken, und ich würde sagen, das ist ein Fehler, von dem wir lernen. Nicht, dass ich verärgert bin, dass ich ein paar Videos hier mit Well habe, hat man mehr als 1.000.000 Aufrufe. Einer ist nahe an 1.000.000. Aber schauen Sie sich die Themen für diese Top-3-Videos von mir an. Passives Einkommen, Vorruhestand, Ruhestand. Diese beziehen sich nicht auf mein Kernpublikum. Und wie ich schon sagte, es ist toll, diese Ansichten zu bekommen. Aber die meisten Leute, die zu diesem Video kommen, werden sich dann nicht ein Video über Adobe Premiere Pro-Titel und Grafik-Tutorial ansehen. Aber das ist mein Kernpublikum. Hier ist noch eine, Baseball erklärt in fünf Minuten. Warum habe ich dieses Video? Nun, wahrscheinlich vor vier oder fünf Jahren, habe ich nur Inhalte für alles erstellt, was ich interessiert war, und ich habe es auf meinem YouTube-Kanal platziert. Und obwohl das manchmal funktioniert, ist es keine gute Möglichkeit, ein Publikum auf YouTube oder einer Plattform zu vergrößern, auf der du gerade bist. Ich wünschte, ich hätte mich damals darauf konzentriert, mehr Inhalte zu erstellen und nicht meine mehr Inhalte für mein Thema auszugeben und nicht die Zeit mit diesen anderen Dingen zu verbringen. Oder wenn ich das Video posten wollte. Davon abgesehen, hier sind einige meiner besten, meine besten Videos und wir können sehen, warum. Ich denke, sie haben es gut gemacht. Hier ist ein Titel in einem Central Graphics Tutorial genannt. Ich startete dies 2017 direkt nach Premiere Pro, während ich mein lustiges Gesicht direkt nach einem Premiere Pro schaute . Meine Videobearbeitungsanwendung der Wahl machte einige wichtige Updates für die Erstellung von Grafiken und Titeln. Das war also ein Thema, das, wie ich sagen würde,so viel wie möglich im Trend war ich sagen würde, . Trend mit Videobearbeitung. Und es war etwas, das, während es schon ein paar andere Videos gab, ähm, ähm, es war definitiv ein Bedürfnis, ein größeres, besseres Tutorial zu haben und einen Kanal zu haben, der bereits mehrere Abonnenten hatte, wahrscheinlich zwischen 25 bis 50.000 Abonnenten. Als ich dies gepostet habe, bekam es automatisch diese ersten Ansichten von meinen Abonnenten ohne irgendeine Art von externer Förderung, und das half es, noch schneller zu rangieren. Also mal sehen, wenn wir in wesentlichen Grafiken eingeben, können wir sehen, dass mein Tutorial. Es hat mehr Nutzen als diese anderen, die ein wenig besser rangieren. Aber es ist auf dieser obersten Seite, also ist es definitiv verlockend für jemanden. Teoh, sieh dir das an. Ähm, ich habe auch ein weiteres Update-Video zum Panel 2018 Update, das ziemlich gut rangiert ist. Die andere Sache. Lass uns das nur testen. Mal sehen, ob ich Premiere Pro eintippe. Schau, was ein paar meiner Tutorials auftaucht. So fügen Sie Camera Shake und Premier Pro hinzu. Hier ist mein Lernen Adobe Premiere Pro. Eine Stunde kostenlose Lektionen Hier ist das wesentliche Grafikvideo. Einige der Top 10 bis 15 Videos sind Videos, die ich selbst gepostet habe. Und das ist gut, denn wenn Leute nur an Premiere Pro interessiert sind, dann werden sie meine Inhalte finden. Dieses Video das, das wir gesehen haben, ein Ranking, während lernen Adobe Premiere Pro Eine Stunde kostenlose Lektionen. Dies ist ein Fall von Wiederverwendung, bei dem wir später in diesem Abschnitt mehr darüber sprechen werden, aber ich habe Inhalte aus meiner Klasse genommen und es kostenlos auf YouTube veröffentlicht, und ich habe einen Link zu dem Kurs hinzugefügt. Dies ist Teil des Marketing-Trichters. Sehr einfacher Marketing-Trichter, einfach jemanden aus einem Video auf YouTube an das kostenpflichtige Produkt zu senden . Aber das ist ein sehr einfacher Trichter. Und heute, als über 200.000 Aufrufe, dieses Video selbst hat mir wahrscheinlich Tausende von Dollar aus diesem Link selbst von Leuten gemacht , die die Klasse direkt von diesem Video kaufen. ich also meine Videos durchgehe, kann man sehen, dass viele von ihnen mit Videoproduktionsbewegungsgrafiken zu tun haben. Es gibt einige Fotografien zu Toils von mir, die ziemlich gut tun. Hier ist eine allgemeine Promo für meine Klasse. Hier sind einige Fotobearbeitungsvideos, aber wirklich mein größtes Publikum auf YouTube sind die Videokünstler selbst. Und du willst wirklich darauf achten? Ähm, und genau wie ich schon sagte, achten Sie auf Trends. Das ist etwas Teil meines Ideensystems. achte nur auf Trends, ähm, Erstellen großer allgemeiner Videos wie dieser kostenlos erlernte Premiere Pro Guide. Ah, und nur darüber nachdenken, woran Anfänger interessiert sind. Hier ist die richtige Sequenzeinstellungen und Premier Pro über 274.000 Aufrufe verwendet, und der Grund, warum ich dachte, dies wäre ein gutes Video, weil dies eine Frage ist , die ich die ganze Zeit von meinem Publikum. Also, wie wir es im vorherigen Abschnitt gelernt haben, ist ein guter Weg,um Videoideen zu finden. wie wir es im vorherigen Abschnitt gelernt haben, ist ein guter Weg, Wir werden mehr über die Erstellung von Videoinhalten, die Tools und Dinge, die ich im nächsten Abschnitt verwende, sprechen. Aber wenn Sie durch einige dieser Videos gehen, können Sie sehen, dass sie in Qualität und Stil reichen. Einige von ihnen sind nur, dass ich vor der Kamera rede. Einige von ihnen sind Screen Cast. Diese hier oben sind ein bisschen mawr landen da oben. Ich habe einige grundlegende Animationen gemacht, so dass diese in After Effects und nur einige grundlegende Animationen und Motion Graphics erstellt wurden. Also diejenigen, die es ziemlich gut und ah Baby, das sagt mir, wenn ich mehr Zeit damit verbringe, mehr Videos wie das zu erstellen, würden sie auch wirklich gut machen. Aber was ich auch sehe, ist, dass ich keine vollständige Produktion machen muss, die mehrere Wochen dauert, um zu erstellen, wie diese, um ein Video zu haben, das ziemlich gut rangiert. Manchmal könnte es einfach nur ein Bildschirm Cast sein, wenn es das richtige Thema ist, Ordnung, Also jetzt bin ich vorbei auf der Fotografie und Freunde der Facebook-Gruppe, die Gemeinschaft, die wir für Anfänger Fotografen gestartet. Und in der Gruppe haben wir mehrere Videos gepostet. Facebook ist eine andere Bestie für Videoinhalte. Es ist viel besser, ein wenig aktueller zu bleiben, öfter zu posten und was wir tun werden. Sie können nur einige unserer Videos sehen. Hier sind ein paar Videos, die Updates sind. Hier ist ein Livestream, also machen wir jeden Monat einen Livestream mit meinen Kumpels. Wir treffen uns einmal im Monat und machen Q und A. Hier ist ein kleines Update von Will einer der Co-Instruktoren, die gerade darüber reden, Ah, Rahmen, dass es bekam. Also kommen wir einfach hier und hier und da rein, um über Updates und solche Dinge zu sprechen , und das funktioniert wirklich gut mit Facebook, und es funktioniert auch gut auf YouTube. Auf YouTube konzentriere ich mich mehr auf immergrüne Inhalte, die lange dauern werden. Wie zum Beispiel, wenn wir zurück zu dieser Seite. Ah, viele dieser Themen, einige von ihnen müssen möglicherweise innerhalb von ein paar Jahren aktualisiert werden. Aber viele dieser Themen werden dauern und die Leute können diese Videos suchen und finden, und sie werden für sie gut sein für die kommenden Jahre. Während einige dieser Dinge wie dieses Update-Video hier, das war eine schnelle Willkommen in der Fotografie, eigentlich nicht, dass Video. Dieses Video hier. Hey, Phil hier, das ist nur ein Update darüber, was in der Gruppe im Monat März vor sich geht. Das wird in einem Jahr nicht relevant sein. Also auf Facebook und Social Media, würde ich sagen, dass es in Ordnung ist, mehr von diesen Videos zu haben, die nicht immergrün sind. Aber wenn ich ein Unternehmen wäre, das auf YouTube beginnt, würde ich mich definitiv auf die immergrünen Inhalte konzentrieren. Ordnung, ich hoffe, das hilft und gibt Ihnen etwas Inspiration, und wir sehen uns im nächsten Video. 20. Fall-Studie: Video: Willkommen zu dieser neuen Fallstudie zu Visuals und Fotos. Wir werden einige der Visuals durchgehen, die ich als Unternehmen und Marke poste, und darüber reden, was funktioniert und höchstwahrscheinlich, was nicht so gut funktioniert. Auf Pinterest habe ich also ein Profil, das ich für mich selbst und meine Marke eingerichtet habe, und Sie können sehen, dass es im Laufe der Zeit viel Verkehr über 600.000 monatliche Zuschauer der Pins vergangen ist , die ich auf Pinterest poste. Und um ehrlich zu sein, arbeite ich an Pinterest? Nein, ich mach überhaupt keine Arbeit. Es ist alles automatisch eingerichtet, und dies kann über Ihre verschiedenen Social-Media-Plattformen oder Website erfolgen, um automatisch Pins zu posten. Wenn Sie neue Inhalte wie einen Blogger-Artikel oder ein YouTube-Video posten , gibt es Plug-Ins und Tools für Websites wie WordPress, oder Sie können eine externe App verwenden. Beine Appier. Ich werde einfach auf ihre Website gehen wirklich schnell, so dass Sie es überprüfen können. Zap hier dot com ist wirklich genial, weil Sie verschiedene APs verbinden und automatisierte Arbeitsabläufe erstellen können . Zum Beispiel, wenn Sie einen neuen Artikel veröffentlichen, wird es etwas auslösen. Ich weiß, das ist ein bisschen eine Tangente, aber ich denke, es ist wirklich interessant. Also lasst uns einfach suchen. Wenn Sie zu erkunden gehen, können Sie nach Absoluten suchen, sagen, wann immer ich ein YouTube-Video poste, welche Aktion möchte ich ergreifen? Sie könnten ein YouTube-Video an eine Facebook-Seite senden. Sie konnten sehen, dass Prozent neue YouTube-Videos twittern. Mal sehen, ob es eine gibt, die auch Pinterest enthält. Also lassen Sie uns Pinterest eingeben, damit Sie mehrere auswählen können. Wir haben YouTube in Pinterest. Sie können automatisch auf Instagram-Post auf Pinterest posten scheinen mit Facebook. Was Sie tun könnten, ist es an Facebook zu senden und dann diese andere Automatisierung zu erstellen, die den Facebook-Seitenpost an Pinterest sendet. Oder wenn Sie einen neuen Artikel auf WordPress posten, es stellte eine Pinterest so wirklich, wirklich coole Sachen. Manchmal müssen Sie mehrere Schritte einrichten, damit es richtig funktioniert, aber auf jeden Fall überprüfen. Wir haben einen vollständigen Kurs zur Automatisierung, den wir in dieser Klasse nicht wirklich genauer überlegen , sondern einen Automatisierungskurs mit Scott Duffy erstellt haben, der viele dieser Dinge in Ordnung geht . Also zurück zu Pinterest, können wir sehen, dass viele dieser Beiträge nur aktuelle Beiträge sind, die automatisch aus meinen Artikeln angeheftet werden. Aber wenn wir nach unten scrollen, können wir diejenigen sehen, die am beliebtesten sind. Sie können die Ansichten hier auf der linken Seite sehen. Hier sind einige meiner beliebtesten Pins. Wir haben 25 posierte Ideen für Männer, die mehr als fünf fast 500.000 Ansichten über 2000 Pins haben. Wir haben diese verschiedenen posieren Guides und das ist etwas, wo ich eigentlich nach visuellen Inhalten suchte, die ich auf Pinterest erstellen konnte . Und ich sah, dass dies die visuellen Führungen funktionierte. Und so lassen Sie uns sehen, ob ich nur imposante Führer eingeben. Mal sehen, ob einer meiner Stifte hier auftaucht. Posing Kerl, viele verschiedene Inhalte. Ich habe etwas Ähnliches gesehen und dachte, Oh, wir können so etwas erschaffen. Ich habe etwas Ähnliches gesehen und dachte, Oh, Oh, Hier ist der posierende Kerl genau hier. Also auf der Hauptseite für den gegensätzlichen Führer, so kann man hierher kommen und dann, wenn sie darauf klicken , geht es zu meiner Website. Also, Junge, dieses eine spezifische Kinder posieren Ideen und so ist das Bild großartig Menschen können das herunterladen. Es ist nicht wirklich wie eine Infografik, aber es ist eine Art Infografik Stil. Und auf jedem dieser gebloggten Artikel können die Leute herunterladen. Unser Leitfaden, der MAWR-Posen in einem einfachen Toe-View-Format enthält, so dass ein wenig mehr in die tatsächliche, wie der Marketing-Trichter funktioniert . Aber die Grundidee ist, dass ich nach Ideen für Pinterest gesucht habe. Ich sah, dass diese posieren Führer waren beliebt, also ging ich tatsächlich raus und ich bezahlte jemanden, um diese Posen zu illustrieren. Und dann habe ich es selbst als Infografik zusammengestellt. Und dann habe ich es angeheftet, und es hat wirklich gut gemacht, also war es ein bisschen extra Arbeit, aber am Ende des Tages, es hat sich gelohnt. Nun, wenn du gerade erst mit Pinterest anfängst, würde ich tun, dass du diese verschiedenen Boards einrichten kannst. Also, zum Beispiel, ich habe eine Fotografie Tipps Board. Ich habe eine Videoproduktions-Tipps Board. Ich habe ein Premiere Pro Tips Board und dann ging ich zurück auf meine Website und ich fand gerade meine besten Inhalte und ich habe es an diese Boards angeheftet und das war das erste, was ich tat, das dauerte ungefähr einen Tag Arbeit, um diese Boards zusammenzustellen, finden all meine guten Inhalte, heften Sie es zusammen und von dort habe ich gerade angefangen, alles zu automatisieren und alles läuft jetzt nur auf eigene Faust. Das ist also Pinterest. Pinterest ist ein eigenes Biest, aber ein großartiger Ort, um jede Art von visuellen Inhalten zu posten. Als nächstes ist Instagram. Also Instagram ist meist Fotos. Ich habe ein persönliches Instagram. Ich habe auch ein Geschäft Instagram. Also eine Sache, die wir in letzter Zeit tun, ist, dass wir Crowdsourcing Inhalte für unsere Video-Schule Online Instagram. Also all diese Fotos, die Sie hier sehen, sind Fotos von unseren Schülern und die coole Sache daran ist, dass wir nicht nur Studentenarbeit zeigen, sondern wir inspirieren auch Menschen, die Fotografie lernen wollen, wenn sie sehen, Hey, Dies wurde von einem Schüler in dieser Klasse erschossen. Das ist fantastisch. Vielleicht möchte ich diese Klasse nehmen und so haben wir einen Link zu der Klasse in unserem Profil und auf Instagram, Sie können einen Link haben, also im Allgemeinen können Sie dies einfach auf Ihre Website oder auf Ihr Hauptprodukt zurücksetzen. Aber, ähm, wir haben es vorerst mit unserer Fotografie-Klasse verbunden. Ähm, das ist also ziemlich cool. Wir haben all diese Fotos nur von Studenten bekommen, die wir auf Facebook in unserer Foto- und Freunde-Community gepostet haben und nach Leuten fragen, ob sie auf Instagram vorgestellt werden wollten. Und wir haben über 100 Einreichungen auf DOF natürlich, was Zeit braucht, um ein Publikum zu wachsen. Wer wird das tun wollen? Aber es ist eine Idee, jetzt auf meinem persönlichen Instagram zu verwenden. Es ist viel persönlicher, und während ich gerade ein paar Fotos von meinen Zwillingsjungen habe, gibt es fast acht Monate. während ich gerade ein paar Fotos von meinen Zwillingsjungen habe, Es gibt auch nur einige Fotografie, die ich selbst mache, und so versuche ich, es eine Kombination aus professioneller, aber auch persönlicher zu halten. Und das gefällt mir, weil es eine andere Seite von mir zeigt, die nicht auf meinem Geschäftskonto angezeigt wird . Und ich denke, die Leute mögen es, ein bisschen mehr hinter den Kulissen von mir zu sehen , und das hilft, meine Marke aufzubauen und hilft den Leuten, mir ein bisschen mehr zu vertrauen, als nur eine Art Standard-Aktie zu sehen oder solche Dinge. Also liegt es an dir. Ich denke, auf Instagram und in den sozialen Medien ist es in Ordnung, ein bisschen mehr zu öffnen und ein bisschen mehr davon zu zeigen, diese persönliche Seite. Apropos Fotografie und Frankreich, ich wollte Ihnen nur ein paar Grafiken und Dinge zeigen, die wir gepostet haben. Apropos Fotografie und Frankreich, Hier ist also nur ein Beispiel eines Fotoabenteuer-Beitrags, also jede Woche, dass sie eine Grafik wie diese sehen. Dies wurde mit Canvas dot com erstellt. Wir werden in Zukunft mehr über Werkzeuge für Visuals sprechen. Lektion hier ist nur ein Bild für ein Tutorial, das wir erstellt haben, Um, und dies wurde auch in Canada dot com erstellt. Aber wenn Sie etwas auf Facebook oder in sozialen Medien posten, wird das Posten mit einem Bild mehr Traktion. Deshalb mit den meisten unserer Post, versuchen wir mit den meisten unserer Post,ein visuelles hinzuzufügen. Hier ist unsere monatliche Bearbeitungsherausforderung, so wie Sie sehen können, haben wir einen Zeitplan für das, was wir veröffentlichen, und das ist jeden Monat veröffentlichen wir ein Foto, dass jeder es zusammen hinzufügen kann. Und dann haben wir sie gebeten, die bearbeiteten Fotos in den Kommentaren zu posten, damit Sie hier ein Beispiel dafür sehen können . Ich glaube, ich habe das schon früher in der Klasse erwähnt. Wir Crowdsourcing Ideen, Vier Fotoabenteuer. Das war also nur ein Beitrag auf Facebook. Wir haben die Art von Textbeiträgen im großen Bildstil verwendet, die Sie tun können. Jetzt ist hier ein Fotowettbewerb. Das ist also eine geschlossene Gruppe. Ähm, also wirst du das wahrscheinlich nicht sehen können, wenn du einfach zum Post gehst. Aber ich möchte Ihnen nur zeigen, dass, wenn Sie in sozialen Medien sind, es eine gute Idee ist, visuell zu sein. Das nächste, was ich Ihnen zeigen möchte, ist, wie wichtig es ist, sich an Ihr Branding zu halten. Also hier ist meine Hauptvideo-Schule Online-Seite auf Facebook. Sie können das Logo mit den Farben sehen. Sie können das Logo hier auf dem Coverbild sehen. Wenn Sie auf meine Website gehen, beachten Sie, dass alles dasselbe ist. Bild ist das gleiche Logo. Es ist die gleiche Farbwahl. Und das ist wichtig, weil es den Menschen hilft, sich wohl und zuversichtlich zu fühlen, wenn sie von einer Seite zur nächsten Plattform zur nächsten gehen . Wenn Sie auf meine Kursseite gehen. Also, wenn Sie zu den Kursen dot Videoschule online dot com gehen, ist es ein bisschen anders. Nur weil ich wollte, dass das Farbschema etwas anders ist. Aber das Logo ist das gleiche. Und wenn Sie unserer Mitgliedschaft beitreten, können Sie sehen, dass, wenn Sie Mitglied werden und wenn Sie sich Dinge wie die Lernpfade , die sich in diesem Mitgliederbereich befinden, die Farben der gleichen Bilder sind. Also, wenn zum Beispiel Sie zum Beispielan Fotografie auf Videoschule online dot com interessiert sind, sind Sie auf dieser Seite und dann Sie unsere Mitgliedschaft beitreten, können Sie sehen, dass Sie die gleiche Art von Bildern haben. Gleiche Schriftarten auf den Websites, um sicherzustellen, dass es sich um einen nahtlosen Übergang und einen nahtlosen Pfad für die Benutzer handelt. Und es ist nicht wie ein völlig anderes Logo oder Bild, das jemanden wegwerfen würde. Das ist sehr wichtig, wenn Sie Visuals machen und Fotografie ist es, mit Ihren festgelegten Schriftarten, Ihre eingestellten Farben, Sie setzen Logos, sogar kaufen einige Stock Bild, die Sie auf Ihren Plattformen verwenden können. Wir finden kostenlose Bilder und in der Wiederverwendung, dass alles in Ordnung, Wie immer, überprüfen Sie Ihre eigenen Leute, die Sie folgen. Sehen Sie, was sie tun. Sehen Sie, was sie in den sozialen Medien tun. Also, wie oft sie posten, welche Arten gegen die Veröffentlichung? Und das ist der beste Weg, um Inspiration zu bekommen. In Ordnung, haben Sie einen guten, und wir werden es in der nächsten Lektion sehen. 21. Case Audio / Podcasts: Willkommen zu dieser Fallstudie über Audioinhalte. Dies ist ein bisschen kürzer, weil ich persönlich nicht so viel Audioinhalt erstelle. Ich habe einen Podcast für den Online-Kurs Masters Marke von mir, und wir machen derzeit durch. Einige wichtige Änderungen waren die Wiederholung einer Website. Also werde ich versuchen, dieses Video zu aktualisieren, wenn wir die neue Website haben, weil Rained, unsere Website sieht ein wenig funky mit den Farbschemata und alles, aber im Grunde haben wir einen Podcast, der über gut hat, jetzt 78 Episoden zwei Staffeln wert, wir haben zwei Arten von Jahreszeiten getan. Eins, Die erste Staffel war nur ich als Gastgeber, und ich interviewte andere Kursentwickler. In der zweiten Staffel brachte ich einen Co-Host, Jeremy Deegan, und wir haben alle grundlegenden Themen der Erstellung bei der Einführung eines Online-Kurses durchlaufen . So können Sie hier auf unserer gebloggten Podcast-Seite auf unserer Website sehen, dass wir eine Menge der Hauptthemen durchlaufen und einen Online-Kurs erstellen und verkaufen, und wir haben diese in einzelne Episoden unterteilt, und in unserer dritten Staffel wir werden zurück zu Interviews mit anderen Kursteilnehmern und Menschen in verwandten Branchen, die Online-Kursteilnehmern helfen könnten und ah so beide Saisons waren wirklich großartig. Ich würde sagen, dass es einfacher war, die Interviews in Bezug auf die Erstellung von Inhalten zu machen, weil es eine Art Formel ist. Jede Episode war sehr ähnlich. Sie haben sehr ähnliche Fragen gestellt, und für eine Weile war es sehr einfach, den Batch-Prozess und eine Reihe von Interviews an einem Tag oder einer Woche aufzuzeichnen und genug Episoden zu haben, um über die nächsten Monate oder zwei oder sogar mehr zu starten . Nach so vielen Interviewswurde es jedoch etwas schwieriger,neue Leute zu finden, um Interviews mit allem anderen zu machen, was ich tat. Nach so vielen Interviews jedoch etwas schwieriger, wurde es jedoch etwas schwieriger,neue Leute zu finden, um Interviews mit allem anderen zu machen Und so ging ich in diese nächste Saison und ging mit einem Co-Host und wir kamen mit einer Liste von 2030 Themen und wir haben einfach eine Menge von ihnen in ein paar verschiedenen Wochen aufgenommen und das war wirklich einfach für uns. Ich würde sagen, dass, wenn Sie anfangen, Ich denke, das Interview-Format ist sehr gut für wachsende Podcast, weil Sie Ihre Interviewgäste verwenden und sie nutzen können , um Ihr Publikum selbst zu wachsen und versuchen, sie dazu zu bringen Ihre -Podcast, wenn es veröffentlicht wird. Also haben wir eine Website. Es ist ein separater Marken Online-Kurs Masters. Wie ich bereits erwähnt habe, wird es es jetzt wieder wiederholen. Jede Podcast-Episode. Wir haben ein Bild. Wir haben eine Beschreibung. Wir haben den Podcast-Player. Wir haben eine Art Aufzählungspunkte von dem, was gelehrt wird. Wir haben Links, um auf unseren verschiedenen Plattformen abonnieren zu können. Ressource ist und auch die video-Version der Episode Now. Ich habe darüber gesprochen, wie jetzt, in der neuen Saison, ich glaube nicht, dass wir die Video-Version der APP so voll machen werden. Also, weil wir wollen, dass die Leute die Episode auf ihrer Podcast-App wie Apple-Podcasts oder Stitcher oder Spotify nur so hören , dass wir immer mehr Spiele in Downloads gibt grundlegende Umrisse unserer typischen Post. Und so hier ist der Bleimagnet auf der rechten Seite begann, dass der Trichter ein wenig vor uns selbst kam. Aber für Leute, die daran interessiert sind, Online-Kurse zu unterrichten , können sie das dort bekommen, da Sie die Farbschemata wirklich aus sagen können, weil Sie dieses Blaugrün sehen, das weggeht, weil das die Videoschule online ist. Teal, nicht der Online-Kurs Masters Farbe. Und wir ändern das, um eine kohärentere Marke für Online-Kursleiter zu haben. Das coole Ding ist auch, auch, dass Online-Kurs. Masters ist jetzt überall. Also, wenn Sie die Suche nach Online-Kurs Masters Podcasts drehen, können Sie sehen, dass wir unsere Website haben, und dann haben wir auch alle diese anderen Plattformen, die Art von syndizieren Podcasts automatisch Pod Bean, Apple, iTunes oder Apple-Podcast. Wir haben unseren Podcast dort eingereicht, deshalb erscheint er dort oben. Dasselbe mit Stitcher, ähm, aber Spieler FM. Hören Sie Notizen dot com diese Luft Websites, die nur nehmen und syndizieren Podcasts, und es ist eine gute Möglichkeit für Menschen, Ihren Podcast zu finden, ohne dass Sie keine zusätzliche Arbeit zu tun. Hier sehen Sie ein Beispiel, wie ein Gast oder ein Interviewgast Ihnen dabei helfen kann, Ihren Podcast zu erweitern. Denn dieser Kerl, Dan Vega, ich interviewt habe, hat eine Marke und ein eigenes Publikum, und er hat den Blogger-Artikel mit dem Podcast selbst veröffentlicht, und das hilft uns, mehr Zuhörer zu bekommen. Eso hier können Sie auf Pod Bean iTunes sehen und dann ist dies Spieler FM. Wie sie diese Episoden nehmen und sie teilen die Episoden. Und du könntest hier hören, ohne dass wir wirklich jede zusätzliche Arbeit machen, denn diese sind nur sie nehmen das Futter. Und, ähm ja, musste nichts tun, um das zu tun. Ehrfürchtig. Vielen Dank, dass Sie sich diese Lektion nochmals angesehen haben. Dies ist eine schnelle, nur weil wir nicht viel Audioinhalt selbst erstellen, außer diesem Podcast. Aber wie immer, stellen Sie sicher, dass Sie Podcast zu Ihrem Thema hören, um mehr Ideen für das zu bekommen, was Sie als Content-Vermarkter tun sollten. Prost. 22. Fallstudie: Soziale Medien: Willkommen zu dieser Fallstudie zu Social-Media-Inhalten. Wir sahen ein paar Beispiele in der Vergangenheit, Lektionen für Social Media und was man dort posten sollte. Und wenn Sie neue Inhalte posten, sollten Sie diese Inhalte in sozialen Medien auf allen Ihren Plattformen teilen. Aber auf Sie sind verschiedene Social-Media-Konten. Sie sollten auch einen Spielplan haben, und ein Zeitplan wird mehr darüber sprechen, mit diesem Zeitplan in der Zukunft zu kommen. Aber ich möchte Ihnen zeigen, was in der Facebook-Gruppe Fotografie und Freunde wirklich gut funktioniert . Jede Woche haben wir also ein wöchentliches Fotoabenteuer. Ich habe das schon erwähnt, aber ich möchte Ihnen nur noch ein paar Advent-Mawr-Beispiele zeigen, und das sind einige unserer Beiträge, die das meiste Engagement bekommen. Also diese Woche sahen wir ein Foto von Feuer letzte Woche posten war ein Foto von einem Automobil, und so können Sie einfach durch uns gehen die jede Woche am Montag, eine neue Post geht aus. Ich muss nicht da sein, um das zu posten. Ich habe alles geplant. Ich benutze scan va dot com, um diese Grafiken zu erstellen, und ich verwende auch Can VA geplant auf camera dot com, um sie zu posten. Sie können hier sehen, dass in der Zukunft, die zukünftigen Wochen haben wir neue Beiträge, die für viele, viele Wochen in die Zukunft gehen . Wir haben auch die redaktionellen Herausforderungen. Also sahen wir, dass das von diesem Monat war. Hier war der vom letzten Monat. Hier ist das aus dem letzten Monat, und eines der Dinge, die wir versuchen, Menschen zu ermutigen, ist, ihre Fotos auf Instagram mit diesen Hashtags zu posten . Ich denke, ich habe die Hashtags für diese Herausforderung aktualisiert, weil wir die Fotografie- und Freunde-Gruppe wirklich vorantreiben . Also lasst uns zu Instagram dot com gehen. Lassen Sie uns nach diesem Hashtag suchen und sehen, ob jemand sein Foto tatsächlich gepostet hat. Ich habe dies in ein paar Wochen oder ein paar Tagen auf den Top-Beitrag die neuesten Beiträge überprüft. Wir haben ein paar Leute, die ihre Fotos posten. Das ist ziemlich cool. Es gibt einige andere Leute, die diesen Hashtag verwenden, und so versuchen wir Teoh wie überholen die Fotografie und Freunde Hashtag und machen es zu unserem eigenen, weil es hier nicht so beliebt ist. Es gibt ein paar ihrer Bilder von anderen Herausforderungen von uns. Hier ist unser Logo selbst und so versuchen, Menschen zu ermutigen, Hashtags auf Instagram zu verwenden, die mehr Augäpfel auf ihre Beiträge und damit mehr Augäpfel auf Ihrem Beitrag und Ihre Marke ist eine großartige Strategie, und das ist alles geplant. Wie ich sagte, wöchentlich monatlich, eine weitere monatliche Sache, die wir tun, ist der Livestream. Also habe ich darüber geredet. Wir haben unseren Video-Livestream, und nur wenn wir den Zeitplan haben, hält die Gruppe aktiv. Es hält mich davon ab, jeden Monat mit neuen con brandneuen Inhalten kommen zu müssen. Zum Beispiel, mit den Herausforderungen für die Fotobearbeitung, setzte ich mich. Ich habe 24 Bilder von einer Website bekommen. Wir sättigen dot com oder von Fotos, die wir selbst geschossen haben, die wir den Menschen geben können die Bearbeitung. Und jetzt habe ich zwei Jahre Inhalt, der bereit ist zu gehen, Ähm, und es wird alles geplant sein, also muss ich nicht dort sein, um es tatsächlich zu tun. Und auf Instagram. Apropos Instagram, Ich habe ich später dot com die spätere App verwendet, um die Studentenfotos zu posten, so dass Sie hier die Fotos sehen können , über die ich sprach, wo wir die Fotos von unseren Schülern Crowdsourcing und diese sind alle geplant für Jeden Tag um 9 Uhr. Und wenn Sie zurück zu unserer Gruppe gehen, mal sehen, ob ich herausfinden konnte, Pose auf Instagram und ich hatte und der Beitrag wird jetzt gelöscht . Aber ich hatte gerade in der Gruppe gepostet, um Leute zu fragen, ob sie auf Instagram vorgestellt werden wollten . Eine andere wirklich coole Sache, die ich tue, ist die Verwendung einer App namens Ryker Post, die, wie sie auf ihrer Website sagen, wieder Zyklen Ihre alten Inhalte und recycelten Social Media-Post, um die Kundenbindung zu erhöhen. Denn in sozialen Medien, sobald Sie etwas posten, kann es buchstäblich weg sein, und niemand kann es einen Tag später auf unserer später oder sogar 10 Minuten später sehen. Es ist eine gute Idee. Teoh posten den gleichen Inhalt mehrmals. Also hilft Ricker Post Ihnen, das zu tun. Wo Sie tun können, ist tatsächlich eine Inhaltsbibliothek einzurichten. Also, was ich getan habe, ist mehrere Eimer von Kategorien eingerichtet, so habe ich Foto-Tutorials, Video-Tutorials, Premiere Pro-Tutorials, Videoproduktions-Tutorials und diese Luft aus dem Beitrag auf meiner Website genommen, die wir sah in der vorherigen Fallstudie, und dann plane ich sie aus Also mein Zeitplan ist die am Montag, wir posten einen Videoproduktionsartikel. Mittwoch der Fotografie Donnerstag der Fotografie zu Tour So Mittwoch der Fotografie video-tutorial Donnerstag von Katar für Artikel und Freitag, ein Premiere pro Tutorial und Ryker Post wird automatisch die Videos oder die Artikel aus Ihrer Inhaltsbibliothek und teilen Sie sie aus, und sie wird sie erst wiederholen, wenn alle anderen Inhalte freigegeben wurden. Mit all dem Inhalt habe ich etwa ein halbes Jahr Inhalt, um gepostet zu werden. Und das ist fantastisch, denn jetzt, denn jetzt, auf meiner Facebook-Seite und auf meinem verlinkten Profil, und wenn Sie für ein Ryker-Post-Konto bezahlen, können Sie dies für mehrere noch mehr Social-Media-Konten tun. Ich habe so viele Dinge, die von diesen Konten gepostet werden, die mein Publikum engagiert halten, damit Sie sehen können, ob ich auf meine Facebook-Seite gehe. Einige meiner Beiträge sind ältere Artikel, ältere Tipps, aber sie bekommen immer noch viele Likes, immer noch viele Aktien von Leuten, die in letzter Zeit begonnen haben, mir zu folgen und wahrscheinlich nie diese Beiträge gesehen haben vor. Also, das ist ein cooles kleines Werkzeug, um zu überprüfen, um wieder post dot com Ehrfürchtig. Dies ist also die Fallstudie zu den sozialen Medien. Ich hoffe, es hat dir gefallen und wir sehen uns in der nächsten Lektion. 23. Wiederverwendung deines Inhalts: Lassen Sie uns über die Wiederverwendung Ihrer Inhalte sprechen. Im Grunde meine ich damit, ein Format oder einen Inhalt in mehrere Formate zu verwandeln. So können wir beispielsweise beispielsweise einen Podcast in ein YouTube-Video oder einen Artikel in einen PDF-Leitfaden zum Herunterladen verwandeln oder Videoinhalte, die Sie haben, in eine Infografik verwandeln. Dies ist eine großartige Möglichkeit, mawr, Inhalte zu erstellen, um verschiedene Zielgruppen zu erreichen, nicht nur unterschiedliche Zielgruppen auf verschiedenen Plattformen zu erreichen, sondern auch Menschen zu erreichen, die Inhalte auf unterschiedliche Weise konsumieren möchten . Ich habe viele Lektionen in meinen Online-Kursen und in unserer Fotografie-Meisterklasse. Einer meiner meistverkauften Online-Kurse, hat Zehntausende von Studenten, und diese Videos wurden Hunderttausende Male von Menschen auf der ganzen Welt angesehen und deren Inhalt, die ich tatsächlich einige der Lektionen von die Videos selbst und verwandelte diese in Blog-Artikel oder verwandelte sie in YouTube-Videos, nahm einige ähnliche Inhalte und legte sie kostenlos da draußen, was Menschen anzieht. Es bringt das Markenbewusstsein hervor und anstatt das Rad neu erfinden zu müssen oder das Gefühl , dass ich seit seinem Inhalt, das ist in einem Online-Kurs ist es in einem Produkt von mir, Dann kann ich es nicht irgendwo anders kostenlos teilen. Je nachdem, was Ihr Unternehmen ist, sieht es möglicherweise nicht so einfach aus, wie eine Videostunde von einem Kurs zu nehmen und es auf YouTube zu veröffentlichen. Natürlich machen Sie wahrscheinlich kein Online-Kursgeschäft. Vielleicht bist du das. Wenn es sich bei Ihrem Unternehmen um digitale Medien handelt oder es sich um Inhalte handelt, die Sie erstellen, stellen Sie sicher, dass Sie darüber nachdenken, wie Sie es neu verwenden können, um mehrere Zielgruppen zu erreichen. Jetzt wird es noch eine Sache darüber sagen, obwohl mit einem Pod-Cast als Beispiel, habe ich meine Online-Kurs Masters Marke. Dies ist meine Marke, wo ich lehre Menschen, wie man Unseld Online-Kurse für eine lange Zeit zu erstellen Ich habe die Podcast-Episoden auf YouTube gesetzt , weil es, wie ich sagte, es erreicht ein anderes Publikum dort. Ein Teil von mir hat sich gefragt, ob es auf YouTube die Anzahl der Zuhörer verringert hat, die ich auf dem Podcast selbst bekommen könnte, und das Problem damit wäre, dass, wenn man nicht so viele Wiederholungen und Downloads der Podcast-Audio-Episode bekommt, Das Ranking des Podcasts und das Bewusstsein des Podcasts auf Podcast-Marktplätzen wie Apple Podcasts oder Spotify oder Google Play ist möglicherweise nicht so gut wie möglich. Dies ist ein Experiment, das ich derzeit laufe, wo ich in Zukunft nicht die gesamten Episoden auf YouTube veröffentlichen werde. Ich könnte ein kurzes Snippet setzen. Ich könnte eine kleine Promotion oder eine Vorschau der Episode auf YouTube setzen, aber letztendlich versuche ich, die Leute wieder auf den Hauptinhalt zu bringen, denn je nachdem, wo Sie Ihre Inhalte wird viel von Ihrem Erfolg zu tun haben mit dem Ranking dieser Inhalte in welcher Suchmaschine es ist. Wenn es sich um ein e-Buch bei Amazon handelt. Trotzdem ist es eine Suchmaschine und du versuchst, dort zu rangieren. Wenn es sich um ein Video auf YouTube handelt, ist es eine Suchmaschine. Wenn es sich um einen Podcast handelt, ist es eine Suchmaschine. Wenn es sich um einen Online-Kurs handelt, ist es eine Suchmaschine, die den größten Teil Ihres Erfolgs bestimmen wird. Indem Sie also viel Traffic zu diesem Kerninhalt treiben, den Sie einstufen möchten und den die meisten Menschen konsumieren möchten, wird das besser sein, als es nur in einer Reihe von verschiedenen Bereichen neu zu verwenden und es zu verbreiten. Ein weiterer Tipp ist vielleicht, Ihren Hauptinhalt als Ihr Hauptformat zu veröffentlichen. Also, wenn es sich um einen Podcast handelt, der als Podcast ausgetauscht wird. Aber dann auch später, vielleicht einen Blogger-Artikel mit dem Transkript dafür herausgeben. Sie können dies auch zur gleichen Zeit tun, einschließlich einer PDF-Datei, die einige der grundlegenden Tipps und Tricks enthält, über die in dieser Podcast-Episode gesprochen werden , aber nicht Ihre Zielgruppe zu dünn verbreiten und zeigen Sie sie auf an verschiedenen Orten. Wenn Sie am Ende des Tages möchten, dass die Leute diesen Podcast auf Apple Podcasts oder auf welchem Marktplatz, auf dem Sie sie wollen, hören , so hoffentlich macht das Sinn. Aber im Allgemeinen, wenn Sie stecken und wie Phil sind, habe ich eine Menge Inhalt erstellt. Ich weiß nicht, was ich sonst noch erschaffen soll. Denken Sie zurück und schauen Sie sich einfach an, welche Inhalte Sie bereits haben? Können Sie es in eine Infografik umwandeln? Kannst du es in einen interessanteren, herunterladbaren Leitfaden verwandeln? Kannst du es in ein Video verwandeln oder umgekehrt? Vielen Dank. Ich hoffe, Sie haben diesen Abschnitt genossen und wir sehen uns in der nächsten 24. Einführung in diesen Abschnitt: willkommen zu diesem neuen Abschnitt des Content-Marketing-Kurses nach oben. Jetzt haben Sie eine gute Idee, wie Sie Ihr Unternehmen und Ihre Marke für den Erfolg mit der richtigen Positionierung einrichten und die richtige Zielgruppe ansprechen können. Und jetzt haben Sie einige Ideen, welche Arten von Inhalten Sie in diesem Abschnitt erstellen können. Wir werden Tipps für die Erstellung Ihrer Inhalte übergehen. Ich werde einige meiner Best Practices sowie Tools, die ich verwende, um alle großartigen Arten von Inhalten zu erstellen , die Sie erstellen werden, wie Schreiben Sie es in Artikeln geschrieben, Videovisuals, Fotografie, Audio und Social Media im Allgemeinen, Was macht große Inhalte? Es ist hilfreich, relevant, einzigartig, benutzerfreundlich. Und es hat eine Art Moral, was bedeutet, dass es leicht geteilt wird. Und es fordert die Leute dazu auf, es zu teilen, auch ohne jede Art von harter Nase zu fragen oder Aufrufe zum Handeln, damit die Leute es teilen können. Also, natürlich, mit Ihren Videos Artikel, sollte es hilfreich sein, egal was es ist, und vor allem für die meisten Unternehmen, es sei denn, Sie basieren und Ihre Einnahmen sortieren bedeuten Umsatzquellen basierend auf nur Ansichten oder Klicks, die in diesem Sinne Vielleicht muss es nicht hilfreich sein, aber vielleicht mehr nur unterhalten, unterhaltsam oder interessant. Das könnte funktionieren. Aber für die meisten Unternehmen sollten Ihre Inhalte hilfreich sein. Es muss natürlich auch relevant sein und muss rechtzeitig sein. Es muss Teoh etwas sein, das die Leute tatsächlich interessiert und mit Ihrer tatsächlichen Marke verwandt sind. Wir haben im letzten Abschnitt gesehen, wie ich diesen Fehler in der Vergangenheit gemacht habe , Inhalte zu erstellen , die für meine Hauptmarke nicht relevant sind. Und das hat mir wahrscheinlich auf lange Sicht weh getan, anstatt dann war gut. Es sollte einzigartig sein. - Natürlich. Jede Idee ist schon einmal getan worden. Die meisten Ideen wurden schon vorher gemacht, und wenn Sie darüber nachdenken, Inhalte zu erstellen und diese Liste von Ideen zu schreiben oder Ideen zu finden, werden Sie von allen möglichen Orten nehmen. Aber man muss eine einzigartige Perspektive haben, eine einzigartige Stimme, eine einzigartige Art, es zu erzählen, einfach zu kopieren, was andere Leute tun, wird nicht erfolgreich sein. Es könnte Sie auf ein bestimmtes Niveau bringen, aber es wird nicht, um Sie zu einem wirklich großen Content-Vermarkter zu machen. Es muss eine Seite geben, die etwas Besonderes ist und ein Grund für Leute ist, Ihnen zu folgen, um Website oder Ihr Geschäft im Vergleich zu Ihren Konkurrenten zu gehen. Benutzerfreundlich, es hat nur Zehe sein leicht Toe Uhr, leicht zu lesen, wenn es ein Artikel mit Bildern, Schlagzeilen, Wenn es Video ist und ich muss Grafiken haben oder sicherstellen, dass das Video tatsächlich gut aussieht, sie können Sie hören und in der Regel nur hohe Qualität. Und dann, wie ich schon sagte, muss es eine Art Moral geben. Es bedeutet nicht, dass Sie virale sein müssen, um erfolgreich zu sein. Keines meiner Videos ist viral geworden. Keiner meiner Artikel ist viral geworden. Keiner meiner Inhalte ist viral geworden. Auch ohne das habe ich ein siebenstelliges Geschäft, das wirklich gut funktioniert, basierend auf Content-Marketing , das ich auf lange Sicht getan habe, indem ich Inhalte erstellen, die den Rest dieser Haupttipps folgt . Natürlich wäre es großartig, virale zu werden, und es würde helfen, aber je nachdem, was zu gehen ist, ist viral hier nicht das Ziel. Zur gleichen Zeit, was auch immer Sie erstellen, sollte es etwas sein, das Sie selbst online in sozialen Medien oder mit einem Freund teilen möchten . Denken Sie einfach darüber nach, wenn Sie den Inhalt erstellen. Wie Stellen Sie sicher, dass es gut genug ist, dass Sie es selbst öffentlich in sozialen Medien teilen würden . Also die nächsten Lektionen werden wir in jeden spezifischen Eimer von Inhalten eintauchen und gehen Sie über meine Tipps und Tricks und Tools zu verwenden. 25. Großer Inhalt schreiben: willkommen zu dieser Lektion in dieser. Du wirst lernen, tolle Artikel zu schreiben. Hier ist der Prozess, um einen großartigen Artikel zu schreiben. Wählen Sie das Thema aus. Erforschen Sie es. Sie organisieren Ihren Artikel, Sie schreiben ihn. Eigentlich machst du es schön. Sie bearbeiten es und dann posten Sie es oder Sie planen es. Lassen Sie uns also jeden dieser Teile mit der Themenauswahl aufschlüsseln. Wir haben in diesem Kurs viel darüber gesprochen. Also für Sie, müssen Sie wirklich nur zu Ihrem Ideenprozess zurückkehren. Wenn Sie diese Wischdatei mit Dokumenten und Links oder Ideen haben, gehen Sie zurück, dass und wählen Sie Ihre Top-Artikelideen und beginnen Sie mit diesen. Wenn Sie sich diese Themen ansehen, möchten Sie sicherstellen, dass Sie an etwas denken, das aktuell ist oder etwas, das einfach völlig immergrün ist . Also etwas, das es egal ist, ob jemand es heute oder in einem Jahr oder in fünf Jahren sucht , es wird immer noch relevant sein. Und dann möchten Sie vielleicht auch nach einer Lücke auf dem Markt suchen. Also suchen Sie nach etwas, wo es ein heißes Thema ist, aber es gibt nicht so viel Inhalt da draußen noch in Ordnung, also ist das auch eine gute Möglichkeit, es zu tun. Und manchmal kann man irgendwie Feuer mit solchen Arten von Artikeln oder schriftlichen Inhalten fangen. Wenn es diese Lücke auf dem Markt gibt. Und wirklich, der einzige Weg, um zu wissen, ob das wahr ist, ist, wenn Sie auf der Spitze Ihrer Trends bleiben. Sie folgen anderen kleinen einflussreichen Vordenker in Ihrem Themenbereich, und Sie erkennen, dass es etwas Neues und Spannendes, das nicht genug gesprochen wurde . Die nächste Stufe ist die Recherche, also was Sie tun möchten, ist, alle Ihre verwandten Inhalte selbst zu finden, die Sie gepostet haben. Wenn Sie also Videos oder andere Artikel oder andere Produkte oder Dienstleistungen im Zusammenhang mit diesem Thema haben , dann halten Sie das auf der Hand, weil Sie möchten, dass auf diese anderen Inhalte verlinken, genau wie wir es in dem Fall gesehen haben. Studie zu den Artikeln aus dem letzten Abschnitt. Ich mache eine Menge Cross-Linking, weil Sie sicherstellen möchten, dass Sie Leute auf Ihrer Website so lange wie möglich halten , und Cross-Linking muss nicht unbedingt nur auf Ihrer Website bedeuten, dass Sie von einem NAR Kitzeln zu ein YouTube-Video oder einen Artikel zu einer Facebook-Community oder -Gruppe oder so etwas. Wenn Sie Ihre Recherchen durchführen, möchten Sie nach anderen Dingen wie Zitaten, Bildern oder Fallstudien suchen , die einen Artikel interessanter machen können. Es gibt viele tolle Orte, um freie Bilder zu finden, die darüber in der Zukunft sprechen. Aber die Suche nach Bildern, die frei zu verwenden sind oder Bilder lizenzieren, ist eine Option und dann andere Vordenker zu suchen oder Beispiele zu finden. Das ist wirklich, was Menschen mit IHS verbinden. Wenn sie Geschichten hören, auf die sie sich beziehen können, so versuchen, diese zu finden, können die Geschichten hilfreich sein . Sobald Sie Ihr Thema haben, haben Sie Ihre Recherche durchgeführt. Es ist Zeit, sich zu organisieren. Also, bevor Sie tatsächlich anfangen, es nur zu reiten, um bessere Artikel zu erstellen, wollen Sie Zehe haben eine Struktur. So wird diese Struktur typischerweise eine Einführung sein, der Körper des Artikels Kleidung und dann ein Aufruf zum Handeln. Und dann fügen Sie manchmal einen Call to Action früher in der Einführung oder nach der Einführung ein, z. B. wenn Sie einen Bleimagneten wie einen herunterladbaren PDF-Leitfaden haben, können Sie den oben in den Artikel aufnehmen, anstatt nur unter das Ende. Sie werden wahrscheinlich mehr Engagement und Conversions mit dieser Art von oben genannten Aktion bekommen , als wenn es nur am Ende des Artikels ist, weil die meisten Leute, die auf Ihrem Artikel landen, nicht das Ende erreichen. Das ist nur die Tatsache der Sache. Beginnen Sie also, diese verschiedenen Abschnitte zu skizzieren. Denken Sie also wirklich mit der Einführung darüber nach, was wird eingängig sein? Was wird jemand Aufmerksamkeit bekommen, wenn sie auf dieser Seite für den Körper landen, denken Sie an die 3 bis 5 Hauptpunkte, die Sie versuchen, zu erreichen. Brechen Sie es in die großen, großen Abschnitte des Körpers und dann später auf Ihre Rechte alle Inhalte und dann, schließlich, mit der Kleidung, stellen Sie sicher, dass Sie eine Art Grund für die Leute, etwas als nächstes zu tun haben. Was ist das nächste, was Sie wollen, dass die Leute tun? Gibt es einen anderen Artikel, den die Leute auschecken wollen? Gibt es ein Produkt oder eine Dienstleistung, die Leute auschecken wollen, das mit der Kleidung und mit einem weiteren Aufruf zum Handeln verbunden wird? Und dann ist es Zeit zu schreiben. Ein Tipp ist Teoh. Denken Sie wirklich an Ihre Kunden-Persona, während Sie schreiben. Wenn Sie dieses Bild wie ich es tun müssen, während Sie dieses Video Ihres idealen Kunden direkt vor Ihnen aufnehmen , so kann ich so tun, als würde ich mit ihnen reden. Und wenn Sie schreiben, das ist eine wirklich gute Idee, so dass Sie sprechen in der Persönlichkeit und dem Ton, den Sie wollen, und wirklich denken aus ihrer Perspektive und denken, wo sie in den Augen sind, Ihre Schreiben, Sie auch allgemein, äh, was heutzutage typisch ist, ist, direkt mit Ihrem Leser zu sprechen, genau wie ich direkt mit Ihnen spreche . In diesem Video. Sie können die Wörter Sie und ich in Ihren Artikeln verwenden, um diese Verbindung aufzubauen. Ich denke nicht, dass Ihre Artikel vollständig in der dritten Person die Regel mehr ist, und ich denke, tatsächlich zu versuchen, direkt mit der Ansicht zu verbinden, die der Leser ist wichtiger wenn Sie anfangen zu schreiben. Es ist wahrscheinlich besser, mit dem Körper Ihrer Inhalte zu beginnen, richtig, all das aus, bevor Sie die Einführung und das Outro machen, weil, wie Sie den Körper schreiben , genau wie wenn Sie einen Aufsatz oder eine Forschung Papier zurück in der Schule, haben Sie wahrscheinlich das gleiche getan. Sie würden den Körper vor dem Intro und dem Abschluss schreiben. Zumindest wurde mir das beigebracht, damit du genau weißt, was im ganzen Körper gesagt wird . So können Sie das wirklich in ein ansprechendes Intro und Outro später pare. Und schließlich schließlich müssen Sie Ihre Calls to Action hinzufügen, also sollte dies nicht nur Lead-Magnete sein, die von Ihrem Artikel getrennt sind, sondern sie sollten in Ihren Leitfäden und Ihren Artikeln geschrieben werden, die erklären die Leute als Nächstes tun sollten. Wenn es einen anderen Artikel oder Leitfaden gibt, an dem sie interessiert sind, könnte es einfach ein Hyperlink sein, der sie dorthin sendet. Oder es könnte Text sein, der ausgeschrieben wird, sagt: Wenn Sie an diesem Thema interessiert sind, sollten Sie sich diesen anderen Artikel oder Kurs ansehen oder was auch immer es ist, Sie sind andere Inhalte, die sie sein könnten interessiert an. Im letzten Mal haben wir darüber gesprochen, dass Ihre Inhalte benutzerfreundlich sind, mit Artikeln, die es bedeutet, sie zu verschönern. So Hinzufügen von Bildern Grafikvideos, um es zu brechen und auch nur machen es attraktiver aussehen. Fügen Sie Überschriften hinzu, so dass das bedeutet, die Schriftgröße zu ändern und es tatsächlich zu einer Kopfzeilenformatschriftart zu machen. Das wird anders sein, je nachdem, welchen Website-Ersteller Sie verwenden. Aber im Allgemeinen, mit jedem Website-Schöpfer, WordPress oder ah, gebloggte Schöpfer oder Dochte oder wirklich irgendetwas squarespace, wird es eine Option für die Erstellung von Text, der eine Kopfzeile ist. Und das ist nicht nur gut, um den Inhalt Ihres Artikels visuell aufzulösen, sondern Google und andere Suchmaschinen lesen diese Überschriften anders als sie den regulären Text des Artikels lesen . Sie sehen, dass so wichtiger, bis Sie mit Ihren Headern definitiv haben möchten, dass Sie Ihre wichtigsten wie Keywords und Abschnittsüberschriften , die Keywords enthalten, nach denen Menschen in Google oder anderen Suchmaschinen suchen auf. Und diese tragen mehr Gewicht und helfen Ihren Artikeln und Sie lesen Inhalte Rang höher. Wenn Sie richtige Schlüsselwörter in Ihren Kopfzeilen haben, möchten Sie einen Titel zu Ihrem Beitrag hinzufügen, und das ist etwas, das Sie einfach viel Zeit damit verbringen sollten, darüber nachzudenken, was der eigentliche Titel Ihres Beitrags sein sollte, wie Sie wahrscheinlich getan, den tatsächlichen Inhalt zu schreiben. Es sollte definitiv schlüsselwortfreundlich sein. Es sollte genau sein, was Ihr Artikel oder Inhalt ist. Aber es muss auch eingängig und in Tasing uh, nicht spammy und nicht klicken Baby, aber versuchen, Menschen auf diesen Artikel zu bekommen. Und dann fügen Sie manchmal, abhängig von Ihrem Website-Ersteller, abhängig von Ihrem Website-Ersteller,ein vorgestelltes Bild hinzu, das nicht nur das Bild ist, das oben im Block Post oder dem geschriebenen Inhalt angezeigt wird, sondern es ist auch ein Bild, das neben Ihren Inhalten in Suchmaschinen angezeigt wird. Wenn die Leute das in einer Suchmaschine sehen. Nachdem Sie diesen Vorgang durchgeführt haben, nur den Inhalt zu erstellen, ist es wichtig, ihn zu bearbeiten. Gehen Sie weg, Sie eine Pause und kommen Sie zurück zu ihm und stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Artikel wieder lesen, beheben Sie alle Fehler. Und fragen Sie sich auch, ob es das anfängliche Problem des Themas den Schmerzpunkt löst, den Sie diesen Inhalt für erstellt haben, Hilft es wirklich, dass es hoffentlich tut, wenn nicht herausfinden, Möglichkeiten, es noch besser zu machen. Überprüfen Sie, ob s CEO und Schlüsselwörter. So S CEO ist Suchmaschinenoptimierung. Sie möchten also sicherstellen, dass in Ihren Artikeln, die Sie Keywords verwenden, definitiv nicht nur eine Reihe von Schlüsselwörtern hinzufügen möchten, um Keywords hinzuzufügen. Aber wenn es Möglichkeiten gibt, etwas zu sagen, ist das ein bisschen mehr Keyword-freundliche Bedeutungen. Verwenden Sie Wörter, nach denen die Leute suchen, verwenden Sie diese Wörter, wann immer möglich. Auch Möglichkeiten, um Ihre Website Inhalt Maurizio Friendly zu machen, ist es, Dinge wie den alternativen Text für Bilder wieder zu verwenden , Dies wird für jede Art von Website-Builder anders sein, aber Sie können in der Regel ein Bild bearbeiten und bei alternativen -Text. Dies hilft nicht nur Menschen, die sehbehindert sind, zu verstehen, was auf Ihren Inhalten ist , denn mit verschiedenen Website-Lesern für Menschen, die sehbehindert sind, kann es tatsächlich durchlesen und genau sagen, was die -Bild ist. Aber Google und andere Suchmaschinen sehen, dass alternativen Text als auch. Und wieder, wenn es etwas Keyword-freundlich ist, wird es Ihrem Artikel helfen, gut zu rangieren. Und schließlich ist es an der Zeit, es zu veröffentlichen oder zu planen. Die meisten von uns werden Inhalte im Voraus erstellen und planen, dass sie gepostet werden. Es ist toll, einen Zeitplan zu haben. So posten Sie einen neuen Artikel zur gleichen Zeit oder am gleichen Tag der Woche. Nur damit Ihr Publikum weiß, wann es kommen wird, und sie erwarten das. Und wenn sie das wissen und erwarten, kommen sie eher auf Ihre Website zurück und versuchen, Ihre Inhalte zu konsumieren. Das liegt also an Ihnen, abhängig von Ihrem Zeitplan für Inhalte. Insgesamt jedoch daran, dass die Qualität des Inhalts und die Qualität Ihres Schreibens besser ist als Quantität. Natürlich ist es großartig, wenn wir eine Menge großartiger Inhalte die ganze Zeit mehrere Artikel pro Woche herausgeben können. Aber wenn du das alleine machst, wird das schwierig werden. Also würde ich viel lieber, dass Sie die Zeit damit verbringen, 5 bis 10 erstaunliche Artikel oder Führer zu erstellen , dann versuchen, jede Woche Qualität über Quantität zu posten. Der nächste Tipp ist, dass die Überschrift oder der Titel Ihres Artikels und der erste Satz am wichtigsten sind . Wenn Sie nicht wissen, Nagel, diese Leute gehen, um weg zu klicken oder sie werden nicht einmal am Ende auf Ihrem Artikel oder Lesen Inhalt. Also verbringen Sie Zeit darüber nachzudenken, wie man das verlockend macht. Du willst ehrlich und ehrlich sein. Kein Spam, kein Versuch, Leute zu täuschen, vor allem, wenn dies ein Teil Ihres Marketing-Trichters ist und versucht, Menschen dazu zu bringen, ein Produkt oder eine Dienstleistung von Ihnen zu kaufen und sie werden direkt durch Sie zu sehen, wenn das alles ist Träne, Ihr Motiv eines Artikels, der Hauptpunkt Ihrer schriftlichen Inhalte ist Teoh zu engagieren, hilfreich sein, um unterhaltsam zu sein, aber nicht zu verkaufen. Erinnern Sie sich an Ihr Publikum. Denken Sie daran, mit wem Sie gesprochen haben, denken Sie daran, wem Sie helfen wollen, und wenn Sie das tun, werden Ihre Inhalte großartig sein. 26. Großer Video-Inhalte erstellen: in dieser Lektion werden wir überlegen, wie Sie großartige Videoinhalte erstellen können. zunächst Lassen Sie unszunächsteinige Ideen für Videoinhalte betrachten, die Sie erstellen können. Sie können Dinge wie Tutorials, Interviews, Vlogs tun Interviews, , was heutzutage mehr davon ist Hinter den Kulissen persönlicher Stil Video Video Vlog kam aus dem Begriff video blawg, was alles bedeuten könnte. Aber jetzt hat der Vlog-Begriff diese Art von D i Y sh bedeutet, dass sich selbst Selfie-Stil Video aufnimmt . Ah, Webinare Veranstaltungen, Erfahrungsberichte und Bewertungen von Ihren Kunden Live-Streams jeglicher Art auf jeder Art von sozialen Medien, die Dinge wie Tutorials oder Webinare oder Veranstaltungen oder Dinge wie diese umfassen könnten. Oder, natürlich, es gibt nur traditionelle Arten von Videos wie Unterhaltung, Dokumentarfilm, Komödie, Drama, Alles, was Sie könnten, kommen Sie mit einem Skriptvideo für Ihr Unternehmen oder Marke als auch. Der Schlüssel zu Inhalt, Marketing und Video, und Sie sehen dies wahrscheinlich viel mehr mit großen Namen Marken ist, dass es nicht immer ein Werbespot für ein Produkt oder eine Dienstleistung. Das Produkt oder die Dienstleistung könnte eine Rolle spielen, aber das ist nicht wirklich, was das Hauptvideo. Vielleicht in Kalifornien haben wir viele Anzeigen vom hilfsbereiten Honda-Team. Also Honda, der Autohersteller. Ich weiß nicht, ob sie das auf der ganzen Welt tun, aber das ist ihr neuer Stil darüber, wo sie eigentlich nur ausgehen und hilfreiche Dinge rund um den Staat tun . Sie werden eine Fakultätslounge und eine örtliche Mittelschule umbauen. Sie werden für die Rechnungen von jemandem bezahlen. Wir geben kostenlose Hot Dogs bei einem Baseball-Spiel aus. Jetzt ist es schwer zu sagen, ob dies vollständig dokumentarisch ist. Viele Male scheint es wie die Menschen darin zu sein. Vielleicht sind Schauspieler vielleicht keine Schauspieler, aber sie handeln definitiv teilweise darin. Aber diese Art von Inhalt, obwohl es ein Werbespot ist, geht es nicht um die Autos selbst. Es geht nur darum, dass sie hilfreich sind, und das wollen sie hinüberkommen. Dass ihre Persönlichkeit, das ist ihre Marke. Und so ist das der Inhalt, den sie erstellen und in ihren Werbespots veröffentlichen. Und darum geht es bei Content Marketing. Erstellen von Videos, die für Menschen interessant sind. Toe Uhr, die nicht nur ein Verkaufsfeld sind, also was brauchst du, um tolle Videos zu erstellen, während du eine Kamera brauchst? Heutzutage können Sie Ihr Smartphone, eine DSLR, furchtlose Kamera, sogar eine Webcam verwenden. Jede dieser Kameras ist ideal für Anfänger. Erste Schritte. Die meisten Kameras, wenn Sie jede Art von Fotografie machen, können tolle Videos sogar vor 5 10 Jahren, als ich begann mit meinem Geschäft, Videoinhalte zu machen war viel schwieriger, als es jetzt ist. Jetzt können wir vier K HD stabilisierte Video schießen, das gut belichtet ist. Tolle Farben aus dem Werkzeug, das in unserer Tasche ist. Eso Du brauchst keine teure Kamera zu bekommen. Teoh, um tolle Videos zu machen. Beginnen Sie mit dem, was Sie für Audio haben. Audio ist wichtig, und es ist ein wenig schwieriger als der Videoaspekt, weil es wirklich wichtig ist, großartiges Audio zu haben . Sie können etwas tun, wenn Sie Videos mit Ihrem Computer erstellen, z. B. mit einem USB-Mikrofon, das direkt an Ihren Computer angeschlossen ist und Ihnen ermöglicht, bessere Audiodaten auf diese Weise aufzunehmen . Dann gibt es verschiedene Arten von Mikrofonen, wie das Lava-Heers-Reversmikrofon. Das sind diejenigen, die auf Ihr Hemd oder den Schock am Mikrofon klappen, was wie ein Boom-Mikro ist. Sie wahrscheinlich, wenn Sie auf dem Film erkennen, setzen die Person, die den Auslegerstock hält, und dann am Ende gibt es ein Mikrofon, das sie auf den Mund der Person zeigen. Im Moment benutze ich eigentlich ein Boom-Mikro. können Sie wahrscheinlich hören. Ich berühre das Schrotflintenmikrofon und es zeigt direkt vor meinem Mund , um das beste Audio zu bekommen, denn ich habe dieses Studio in meinem Haus eingerichtet und wollte ständig eingerichtet werden. Ich muss mir keine Gedanken darüber machen, dass ich auf einem Mikrofon oder so etwas klippen kann. Also, je nachdem, wie oft Sie machen Videos wird bestimmen, wie viel Geld Sie in die Videoproduktionsausrüstung investieren möchten . Jetzt werde ich eine Menge davon durchgehen, und du fragst dich vielleicht, wie Phil, ich will die Besonderheiten wissen. Ich werde einige Links früher in den Kurs einfügen, um die ich benutze und empfehle. Sie könnten auch zur Videoschule gehen, online dot com und überprüfen Sie Meine Ressource ist Seite, die Ausrüstung enthält, die ich derzeit verwende und ich genehmige und empfehle den Menschen. Wenn Sie ein wenig mehr in die Erstellung von Videos eingehen möchten, haben wir einen kompletten Video-Produktionskurs, den Sie auf eine der Plattformen beschränkt haben, auf denen Sie sich diesen Kurs ansehen, und dieser Kurs eignet sich hervorragend für die vollständige Anfängern. Es wird zusammen mit meinen Kumpels, Sam Shimizu Jones und Will Carnahan gelehrt , und es ist, wie ich sagte, ein großartiger Kurs für absolute Anfänger. Wir tauchen viel tiefer in all diese Inhalte ein. Dieser Kurs ist kein Video-Produktionskurs, also ist dies eine Art kurzer Überblick über die Tools und die Tipps, die Sie brauchen, um tolle Videos zu erstellen . Aber wenn Sie die tatsächlichen Produktionsseiten der Dinge lernen möchten, schauen Sie sich diesen Kurs definitiv an. Nachdem Sie eine Kamera und ein Mikrofon haben, brauchen Sie nicht unbedingt Lichter. Aber wenn Sie drinnen filmen oder wenn Sie eine Einrichtung wollen, die konsistent aussehen wird, was gut für Markenkonsistenz ist, Lichter ist eine gute Idee. Heutzutage machen sie große LED-Licht-Kits, die relativ preiswert sind. Wenn Sie auf amazon dot com gehen und einfach ein led-licht-panel oder led video-licht eingeben, werden Sie viele optionen sehen. Und ehrlich gesagt, werden einige der billigeren Optionen einfach in Ordnung sein. Wenn Sie gerade erst anfangen, gerade jetzt, Ich benutzte die Dre Cast-Set, Also ist es D R a C A S T Dre Besetzung, und das ist die Marke, die ich benutze und vertraue. Und ich liebe ihre Lichter. Ich benutze jetzt und wieder drei von ihnen. Schauen Sie sich die Video-Produktion Boot Camp oder schauen Sie sich Video-Schule online dot com. Wir haben viele kostenlose Artikel, die über all dieses Zeug gehen, dass, wenn Sie nicht wollen, um für einen anderen Kurs zu bezahlen, können Sie über auf Video-Schule online dot com lernen. Wenn Sie keine Lichter haben, können Sie sogar einfach natürliches Licht verwenden, das aus einem Fenster oder einer Tür kommt oder draußen sitzen. Es ist eine Art Kunst, natürliches Licht gut aussehen zu lassen. Du willst mit Licht sitzen, das auf dich scheint. Du willst nicht, dass das Fenster hinter dir ist, denn dann wird es schwer für dich, richtig freigelegt zu werden . Aber das ist definitiv eine praktikable Option. Wenn Sie einen Raum haben, der gut ist, na ja , es natürlich, jedes Video wird wahrscheinlich einige Bearbeitung benötigen. Das Tool, das ich verwende, heißt Adobe Premiere Pro Final Cut Pro Axes, ein weiteres großartiges professionelles Tool. Wenn Sie auf der Suche nach etwas preiswerterem und einfacher zu bedienen sind. Film Aura und Apple I Movie sind großartige Optionen oder für Windows-Benutzer, Windows Movie Maker. Diese Luft großartige Möglichkeiten, um einfach anzufangen. Und wirklich, mit jedem dieser Werkzeuge, können Sie die Grundlagen der Bearbeitung von Fehlern tun, Hinzufügen von Musik, Hinzufügen von Titeln, Hinzufügen von grundlegenden Grafiken oder Fotos und solche Dinge, und können Sie tolle Videos mit jedem dieser Tools erstellen. Und schließlich, schließlich, wenn du die Videos nicht selbst erstellen willst, kannst du das auslagern. Arbeit dot com und freelancer dot com ist eine andere, dass ihre Websites, wo Sie Freiberufler mieten können Teoh tun jede Art von Job für Sie. Und ich habe eine Menge Bearbeitung ausgelagert, einschließlich der Bearbeitung dieses Kurses selbst an einen Freiberufler, der auf der anderen Seite der Welt lebt . Ah, und das ist die erstaunliche Welt, in der wir heutzutage leben, wo man das ziemlich preiswert machen kann. In Bezug auf Tipps zum Erstellen besserer Videos möchten Sie daran denken, dass jedes Ihrer Videos eine Art Schmerzpunkt für Ihren Kunden beantworten sollte , also wieder, also wieder, gehen Sie zurück zu Ihren Kundenpersonas darüber nachdenken, was Schmerzpunkte, die sie haben, und machen Sie ein Video , das ihnen durch Ihre Videos helfen wird. Du willst eine Geschichte erzählen, auch wenn es keine Erzählklassik ist, erschaffst du nicht das nächste Findet Nemo. Dies ist eine gute Sache zu tun ist, zu versuchen, eine Geschichte zu erstellen und ein Geschichtenerzähler in Ihren Videos zu sein , denn das ist, was Ihr Publikum mehr als mehr als alles andere anspricht. Sie müssen kein Perfektionist sein, aber so sehr ich denke, es ist gut, ein Video zu haben, das leicht zu sehen ist, sogar die Person darin zu sehen. Danach können Sie die Person deutlich hören. Du musst nicht wieder den nächsten Hollywood-Film kreieren. Setze einfach Inhalte da draußen aus. Sie werden besser, während Sie üben und mit all den Online-Kursen und Tutorials und Hilfe da draußen gerade jetzt, ist es einfach zu lernen, wie man tolle Videos erstellt, und vieles davon ist nur Übung. Und eines der wichtigsten Dinge ist, authentisch zu sein. Sei ehrlich, sei du selbst. Teilen Sie sich selbst. Das versuche ich mit dieser Klasse zu tun. Ich versuche, völlig authentisch zu sein, ich sage Ihnen keine Dinge, die ich nicht weiß, ob es funktioniert oder nicht. Ich erzähle dir keine Dinge, die ich selbst nie probiert habe. Ich versuche, völlig ehrlich und authentisch mit dir zu sein, und das ist das Schlimmste, das du wahrscheinlich bemerkt hast. Ist das aufgefallen? Wenn du auf YouTube bist und dieses Video von jemandem auftaucht, der versucht, dir etwas zu verkaufen, weißt du es. Weißt du, wenn sie versuchen, dir etwas zu verkaufen und das für manche Leute funktioniert, können sich manche Leute darin verfangen. Manche Leute werden davon getrickst, aber die meisten Menschen sind es nicht, und Sie werden ein Publikum in einem Geschäft wachsen, das Nase mag und Vertrauen Sie viel besser wenn Sie völlig authentisch mit ihnen sind. Und schließlich, denken Sie daran, dass Sie Calls to Action am Ende jedes Videos während eines Videos sind, sogar zu Beginn eines Videos. in der Videobeschreibung, wenn Sie auf YouTube oder Social Media gepostet haben, Vergewissern Sie sichin der Videobeschreibung, wenn Sie auf YouTube oder Social Media gepostet haben,dass es einige Aktionen gibt, die Ihr Benutzer ausführen soll, und das sollte für jedes einzelne Video, das Sie irgendeine Art von Aktion erstellen, wichtig sein. Selbst wenn es nur einen YouTube-Kanal abonniert, muss es nicht unbedingt gehen und ein Produkt kaufen, und in den meisten Fällen möchten Sie nicht, dass Menschen Menschen direkt auf eine Produktseite von einem Video senden, das funktioniert manchmal. Und das hat für mich bei einigen Videos auf YouTube funktioniert. Aber im Allgemeinen, wenn Sie Inhalte online veröffentlichen, vor allem Videoinhalte, Menschen nicht in der Art, richtig zu kaufen. Die Leute gehen nicht auf YouTube, um Dinge zu kaufen. Wenn sie auf Amazon sind und Ihr E-Buch erscheint, dann werden sie es wahrscheinlich kaufen, weil das der Modus dort ist. Und sie sind in der Art des Kaufs. Wenn Sie auf Sie timmy dot com sind und Sie nach Online-Klassen suchen, sind Sie im Motiv kaufen. Aber wenn Sie auf YouTube sind und Ihre Anzeige erscheint, um etwas zu kaufen, dann wird es nicht so gut funktionieren wie die Schaffung von großartigen kostenlosen Video-Inhalten , die Menschen zu großen kostenlosen Inhalten auf einer Website oder in sozialen Medien senden, und dann das Vertrauen dadurch aufzubauen. So Ihre Anrufe die Aktion kann alles sein, von direkt zu einem Produkt. Aber mehr als oft nicht, wenn Sie nur ein Unternehmen wachsen, nur senden Menschen zurück auf eine Webseite, die ihnen große Inhalte und dann auf dieser Website ist mehr der Anfang Ihres Trichters. Ah, mit Bleimagneten und Opt informiert alles. Wir werden später in dieser Klasse übergehen. In Ordnung? Ich hoffe, Sie genießen das. Dieses Video nochmal. Wenn Sie daran interessiert sind, es einen Schritt vorwärts zu machen, schauen Sie sich unsere anderen Kurse zur Videoproduktion an und schauen Sie sich unsere Artikel und kostenlose Guides auf Video School online dot com an. Prost. 27. Großer visueller Inhalt: in dieser Lektion gebe ich Ihnen einige Tipps und Tools, die ich zum Erstellen großartiger visueller Inhalte verwende. Denken Sie daran, visuell könnte alles bedeuten, von einem Foto bis zu einer grafischen Illustration. INFOGRAPHICS SLIDE DECKS Dies sind alles tolle Dinge, die Sie erstellen können, die ansprechend und ideal für Social Media sind. Die Grafik-Design-Tools, die ich verwende und empfehle Arkan va dot com Kanada ist großartig, weil alle Cloud-basierte seine Online-. Sie können darauf zugreifen, wo immer Sie wollen. Sie können vor einem Profil erstellen, das eine bestimmte Marke Farbe Logo Schriftart Wahl hat, die tatsächlich einfach in allen Ihrer Grafiken zu verwenden ist. Sie haben großartige Vorlagen für alle Arten von allem. Wirklich. Jede bestimmte Art von Social Media Beiträge decken Bild, herunterladbar, druckbar, Diashow alles, was sie Vorlagen für haben, und sie sehen wirklich toll aus und es ist kostenlos zu verwenden. Sie haben kostenlose Bilder, die Sie suchen und verwenden können, als auch. Wenn Sie auf der Suche nach etwas ein wenig professioneller und robuster, Foto-Shop ist das Werkzeug, das ich verwende. Es ist auch auf einem anderen Adobe-Produkt, also, wenn Sie eine Adobe-Mitgliedschaft möchten, erhalten Sie Zugriff auf Dinge wie Photo Shop Premiere Pro für die Bearbeitung von Lichtraum für die Fotobearbeitung aller Arten von Anwendungen dort. Gimp ist eine kostenlose Option, ähnlich wie Fotoshop, Es ist Open Source und eine Menge Leute empfohlen. Ich benutze es nicht selbst, weil ich Fotoshop benutze, aber wenn Sie mit einem Budget sind, ist es eine gute Option. Wort. Swag ist ein weiterer Grafikeditor. Ideal für die Erstellung von Social-Media-Posts. Wenn Sie auf der Suche nach kostenlosen Fotos, einige andere Orte, um unsere unspool ash dot com pecs als dot com picks gehorchen dot com Und wie ich bereits erwähnt, Canada dot com hat eine Bibliothek von kostenlosen Fotos, die Sie auf den meisten dieser alle diese -Sites. Die Fotos sind kostenlos für kommerzielle Zwecke, nicht kommerzielle Zwecke zu verwenden. Sie müssen sich keine Sorgen über die Lizenzierung einiger der Fotos und einige Websites machen, die sie benötigen Namensnennung, also müssen Sie tatsächlich darüber nachdenken oder sagen, wer der Fotograf ist. Aber diese,glaube ich, glaube ich, und dann verlangen sie, dass, obwohl es schön Zehe ist, den Fotografen zuschreiben, wann immer möglich. Das sind also die Werkzeuge, die ich in Bezug auf die Erstellung großartiger visueller Inhalte empfehlen würde . Ich denke, es ist, es bedeutet nur, zurück zu den Grundlagen aller Inhalte, die Sie wollen, dass es auf der Marke sein. Verwenden Sie ähnliche Stile der Fotografie ähnliche Stile von Grafiken, Farben, Schriftarten, diese Art von Dingen. Und deshalb verwenden Sie Canada dot com oder erstellen Sie eigene Vorlagen, damit alle Ihre YouTube-Miniaturansichten gleich aussehen, haben alle Ihre Social-Media-Posts eine ähnliche Stimmung. Das ist wichtig, weil es Ihrem Publikum vertraut wird und dieses Vertrauen aufbaut. Wenn Sie nach einer ausführlicheren Anleitung zu Grafik-Design-Prinzipien und diese suchen und sogar eines dieser Tools wie Kanada oder Photoshopped verwenden, gibt es andere Kurse. Es gibt dort, dass wir erstellt haben und auch tolle kostenlose Tutorials auf YouTube zu überprüfen. Vielen Dank, dass Sie zuschauen. Ich hoffe, dass diese Tools und Ressourcen Ihnen helfen. Und wenn es noch andere gibt, die Sie empfehlen möchten und Sie möchten, dass ich mit den anderen Schülern in dieser Klasse teilen, lassen Sie es mich wissen, denn dies ist eine Welt, die sich ständig verändert. Vielen Dank, und wir werden in der nächsten Lektion sehen 28. Großer Audio-Inhalt erstellen: in dieser Lektion werde ich Ihnen einige Tools und Ratschläge geben, um großartige Audio-Inhalte zu erstellen, so dass wir unsere Audio-Ideen sichern. Die großen Kategorien sind Podcasts und Hörbücher. So mit Podcasts könnte Interview-basierte Lektion oder Tutorial-Basis oder einfach hinter den Kulissen . Und nur eine Art von Chatten über Dinge und Gespräche darüber, was Sie als Geschäft mit Hörbüchern tun, die eher eine erzählerische Geschichte oder in der Regel eher wie ein Selbsthilfe-Leitfaden Stilbuch sein könnten . Also, was brauchst du, um großartiges Audio zu erstellen? Glücklicherweise brauchen Sie heutzutage nicht viel, und wenn Sie großartige Videos erstellen, haben Sie vielleicht bereits die Werkzeuge, die Sie für die Audioproduktion benötigen. Sie benötigen ein Mikrofon oder sollten ein Mikrofon verwenden. Und während das Mikrofon, das in Ihr Handy oder eine Kamera integriert ist, funktionieren kann, ist es wahrscheinlich nicht das Beste für einen Podcast oder ein Hörbuch. Mit diesen beiden Formaten Sie wirklich, wirklich, möchten Sie wirklich, wirklich,dass die Qualität hoch ist, und es ist sehr auffällig, wenn die Audioqualität nicht so groß ist. Wenn es jedoch Hintergrundgeräusche oder irgendeine Art von Verzerrung wie diese mit Ihrem Smartphone gibt, können Sie eine Nicht-Option verwenden. Wie auf der Straße. Smart Love, das ist viel früher Mikrofon, das in ein Smartphone gesteckt und ermöglicht es Ihnen, noch bessere Audioqualität als das eingebaute Mikrofon aufzunehmen . Das ist wahrscheinlich der einfachste Weg, um Audio aufzunehmen. Sie können auch so etwas wie ein Audio-Recorder bekommen, wie die Zoom H one N Soon H ausländische, oder ist ein Zoom H sechs thes können Sie andere Mikrofone in sie stecken und aufnehmen, was großartig ist, wenn Sie unterwegs sind, wenn Sie tatsächlich unterwegs sind und Sie interviewen Menschen lebendig, oder Sie können auch diese Mikrofone diese Aufnahmegeräte als USB-Schnittstelle verwenden. Also habe ich ein Video auf YouTube, wenn Sie nach Zoom H vier n auf meinem Kanal suchen. Aber im Grunde, was ich jetzt benutze, ist, dass ich das Alter sechs Jahre habe, und Sie können diese in Ihren Computer mit dem USB-Stecker stecken und es wird ein USB-Mikrofon oder was auch immer Mikrofon Sie angeschlossen haben. Das Gerät wird zu einem USB-Mikrofon. Also gerade jetzt habe ich erwähnt, ich verwende einen Schock auf Mikrofon für dieses Video. Es ist tatsächlich an meinen Computer angeschlossen, aber da die meisten Mikrofone kein USB sind, haben sie nicht die richtigen Stecker. Damit wir direkt in Ihren Computer gehen können, benötigen Sie eine Art von Konvertierung, und das ist, wo diese Aufnahmegeräte nützlich sind. Ah, und das kannst du tun. Das andere Tolle ist mit diesen Geräten. Sie haben auch tolle Mikrofone in sie eingebaut. Eso können Sie sie tatsächlich für die Aufnahme und das Mikrofon selbst und dann die letzte Option verwenden . Und wahrscheinlich die beste Option, wenn Sie Dinge wie Podcasts oder Hörbücher tun, ist es, ein tatsächliches USB-Mikrofon wie ein blauer Yeti zu bekommen. Die Audio-Technica 18 21 100 oder die Straße Podcaster, Thes Luft alle relativ preiswerte freundliche Mikrofone. Ich würde sagen, wenn Sie das Budget haben, würde ich die Audio Technica 18 21 100 bekommen. Viele Podcaster nutzen das und lieben es. Ich benutze eigentlich ein ganz anderes Mikrofon für mein Podcasting, das Heil PR 40 genannt wird. Es ist ein bisschen teurer, und es ist nicht USB, also müssen Sie ein anderes Gerät wie Zoom H six haben, um es in den Computer zu stecken und damit aufzunehmen . Aber alle diese hier oben auf dem Bildschirm können Sie direkt in Ihrem Computer in Bezug auf die Aufnahme von Audio in Ihren Computer verwenden . Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, dies zu tun. Wenn Sie einen Mac-Computer haben, haben Sie die schnelle Zeit-Anwendung, und Sie können tatsächlich einfach aufnehmen Audio direkt in schnelle Zeit. Sie könnten eine professionellere Anwendung wie Adobe Audition wieder verwenden . Es kommt mit dem Adobe süß wie die anderen APs, die wir in diesem Kurs erwähnt haben, und das ist eine große, die viele Podcaster verwenden. Ich verwende auch ein Bildschirmaufzeichnungstool namens Screen Flow. Sie machen es für den Mac. Und es gibt auch Optionen wie Camp Tasia ideal für Mac- oder PC-Benutzer, mit denen Sie nur Audio oder so gut wie Ihren Bildschirm oder Webcam aufnehmen können. Aber Sie können das für Podcast verwenden. Ich benutze auch ein Tool namens E Cam Call Recorder E Can E. C. A. M M. Call Recorder ist eine gute Option für die Aufnahme von Skype-Interviews, und es zeichnet sowohl Ihre Audio als auch Ihre Gäste Audio und ermöglicht es Ihnen, diese separat bearbeiten. Es gibt eine andere App namens Pamela für Skype, wie der Name Pamela, das ist gut für PC-Benutzer, weil e Cam Farbrekorder nur für Mac-Benutzer. Es gibt viele verschiedene Optionen für die Aufnahme von Audio wieder für spezifische Tutorials, wie diese zu tun. Gehen Sie einfach zur YouTube-Suche, um zu erfahren, wie Sie Audio auf einem PC aufnehmen oder wie Sie Adobe Audition verwenden , um einen Podcast aufzuzeichnen. Wenn Sie sich nicht für unsere anderen Kurse speziell für Podcasting oder Vorsprechen anmelden möchten, denen wir Kurse in Bezug auf Audioinhalt-Tipps haben, sieht das wahrscheinlich sehr vertraut aus. Du musst auf einen Schmerzpunkt antworten. Du musst eine Geschichte erzählen. Mach dir keine Sorgen darüber, Perfektionist zu sein. Seien Sie authentisch. Denken Sie daran, Ihre Anrufe zum Handeln. Ich werde nichts davon durchgehen, weil es das gleiche ist wie in der vorherigen Lektion zum Erstellen großartiger Videoinhalte. Aber wissen Sie, dass alle Regeln hier gelten, um großartige Audioinhalte zu erstellen. Vielen Dank für das Anschauen, und wir sehen uns in der nächsten Lektion. 29. Großer Social-Media-Inhalte erstellen: Willkommen zu dieser Lektion zum Erstellen großartiger Social-Media-Inhalte. Also haben wir natürlich natürlich viel über Social Media gesprochen und deine anderen Inhalte in sozialen Medien veröffentlicht. In diesem Video möchte ich wirklich darüber sprechen, was in den sozialen Medien geht. Arten von Social-Media-Posts, die gut tun und wie Sie Ihren Beitrag tatsächlich besser in sozialen Medien machen . So gehen zurück zu unseren Formaten und sind Arten von Inhalten, die Sie in dieser Kategorie erstellen können . sozialen Medien können Sie Dinge wie Wettbewerbe und Werbegeschenke machen, die für soziale Medien gut geeignet sind. Sie können teilen. Verwenden Sie Ihre Einreichung ähnlich dem, was ich auf Instagram mache, indem Sie meine Studentenfotografie teilen, hinter den Kulissen Fotos von Ihrem Unternehmen teilen und Marke, was hinter den Kulissen . Die Leute lieben es, sich mit dir zu verbinden und das baut mawr auf. Vertrauen Sie darauf, Sie zu mögen. Wenn Sie das tun, können Sie komprimierte visuelle Textvideos erstellen. Dies ist großartig für soziale Inhalte, weil viele Menschen auf ihren mobilen Geräten oder sogar auf ihrem Computer durch soziale Medien scrollen , aber sie hören es nicht, oder sie sind nicht im Modus, es zu hören. So sind Videos, die Textgrafiken enthalten, wirklich gut in sozialen Medien. Oder, wenn du das tust, einfach reden, hatten oder erzählen. Stellen Sie sicher, dass Sie Untertitel einschließen. Umfragen sind eine gute Möglichkeit, um Engagement in mit Ihrem Publikum zu schaffen, das Leben Träume macht, eine weitere gute Möglichkeit, Engagement zu schaffen, weil Sie da sind, Sie in der Lage, Antworten Fragen zu stellen, chatten über Menschen sind in der Lage, mit Ihnen live zu interagieren, was für ein Publikum spannend ist. Ich fand, dass Live-Streams wirklich Spaß mit der Fotografie- und Freunde-Community machen, weil so viel von den Inhalten, die ich erstelle, ist, dass ich es einmal erstellt habe. Und dann habe ich es online gestellt, damit die Leute konsumieren können, und die Leute könnten das in einem Jahr, zwei Jahren oder drei Jahren konsumieren, und wenn sie es verbrauchen, könnte es wie Mawr live oder kürzlich für sie anheizen. Aber wenn wir da sind, lebe von dem Lebenstraum. Die Menschen können uns wirklich sehen und wer wir da und da sind, und es baut wieder nur diese Verbindung auf. Hier sind ein paar andere Ideen, nur um Ihnen zu helfen, mehr Inhalte in sozialen Medien, die gut funktioniert. Zum einen ist es, Inhalte von dritter Priorität zu teilen, also bedeutet dies, tatsächlich Artikel oder Inhalte von anderen Personen zu teilen. Natürlich ist es toll, wenn Sie Inhalte erstellen können und Sie alles auf Ihrer eigenen Website und unter Ihrer eigenen Marke haben . Aber wenn Sie es nicht tun, ist es in Ordnung, die Inhalte anderer Leute zu teilen. Es erinnert mich an Miracle in der 34th Street, den originalen Videofilm. Ich weiß nicht, ob du es gesehen hast, aber es gibt einen Teil, in dem der Weihnachtsmann Charakter er arbeitet im Macy's Kaufhaus und ein Kunde fragt ihn: Oh, Oh, hast du dieses spezifische Spielzeug? Und er sagt, Oh, tut mir leid, wir sind raus und er leitet sie zum Konkurrenten Laden entlang der Straße. Und zuerst ist der Manager Store Manager wirklich verärgert mit Santa Claus, Kris Kringle, dass er die Menschen zu 1/3 Partei gerichtet hat, um dieses Produkt zu kaufen. Aber dieser Kunde kommt zu dem Manager, danke ihm so sehr, dass er so hilfsbereit ist und versichert ihm, dass er ein Macy-Kunde für das Leben sein wird. Und das erinnert mich daran, wie wirklich das Teilen von Inhalten Dritter als Content-Vermarkter und als Geschäft völlig in Ordnung ist , denn wenn Sie derjenige sind, der sie teilt, werden die Leute zu Ihnen zurückkehren, um sich darüber zu informieren. Das könnten sie. Sie können beginnen, diesem Drittanbieter-Content-Anbieter zu folgen, aber mehr als wahrscheinlich werden sie Ihnen nur weiterhin folgen und Ihnen noch mehr mögen und vertrauen , was Sie in sozialen Medien teilen möchten, also stellen Sie sicher, dass Sie bleiben im Trend. Wenn es etwas gibt, das passiert, gehe ich immer wieder zurück zur Eiskübel-Challenge als Beispiel. Aber das war so Es war eines dieser ersten Dinge, die überall im Trend war. Ah, bei allem Geschäft. Alle Unternehmen und Marken haben sich damit beschäftigt, und Sie haben es vor einigen Jahren überall in den sozialen Medien gesehen. Das ist also nur ein Beispiel dafür. Teilen Tipps tun Rückwurf Donnerstag. Also Throwback Donnerstag ist jeden Donnerstag Sie ein Foto posten oder etwas, das vonvor Jahren, unseren Monaten ist vor Jahren, . Das ist eine gute Möglichkeit, alte Inhalte auf Hosting zu bringen und mich etwas in einem m zu fragen. A ist auch eine andere tolle Sache, um auf sozialen Medien zu tun. Wir haben schon früher darüber gesprochen, aber ich denke, das Wichtigste, um dich in sozialen Medien gesund zu halten, ist Zeh. Haben Sie einen Zeitplan, also kommen Sie mit, was Sie jede Woche oder jeden Monat tun werden. So, zum Beispiel, mit der Gruppe Fotografie und Freunde, haben wir wöchentliche Herausforderungen monatlich Livestreams, vierteljährliche Wettbewerbe. Andere Ideen könnten tägliche Zitate sein, was auch immer es ist, dass Zeitpläne haben und Batch-verarbeiten. Erstellen Sie einen Zeitplan, den Sie Batch-Prozess und planen können, der Ihr Leben viel einfacher machen wird , vor allem, wenn Sie selbst daran arbeiten. Ein paar Tipps zum Erstellen von MAWR-Interaktionen mit Ihrem Post-Tag anderen Personen und Marken. Das bedeutet also nicht unbedingt genau wie große Marken oder Influencer. Das bedeutet, Leute zu markieren, die dir folgen. Eines der Dinge und Tools, die Facebook uns als Gruppen-Schöpfer gibt, ist, wo wir die Möglichkeit haben , Beiträge für die neuesten Mitglieder der Gruppe zu erstellen. Also jede Woche oder so, wir haben Hunderte von neuen Mitgliedern in dieser Gruppe und oft wird einen Beitrag erstellen, der nur sagt willkommen, willkommen in der Gruppe. Und das ist ein Beitrag, der viel Engagement schafft, weil diese Leute über diesen Beitrag benachrichtigt werden , wenn sie darin getaggt sind, zusammen mit dem Taggen von Personen in einem Beitrag mit relevanten und beliebten Hashtags eine gute Möglichkeit ist , weil Hashtags sehen Sie den Hash-Hash signiert. Das Nummernzeichen ist jetzt das Hashtag-Zeichen. Dies sind großartige Möglichkeiten, um Ihre Inhalte je nach Plattform besser durchsuchbar zu machen. Die meisten Social-Media-Plattformen verwenden Hashtags, würde ich sagen, auf Orten wie Twitter und Instagram. Es ist ein wenig beliebter Hashtags und Facebook zu verwenden und zu verwenden, Obwohl Facebook auch Hashtags verwenden. Instagram ist eine gute Möglichkeit, wenn Sie gerade erst anfangen. Gesucht nach relevanten Hashtags in Bezug auf das, was Sie in Ihrer Marke posten, und verwenden diese, weil die Leute auf diese Hashtags klicken und viele tolle Inhalte finden. Ich suche nur nach Hashtag-Keynote, obwohl Onley Verwenden Sie Hashtags in Bezug auf Ihre Marke. Wenn Sie ein Unternehmen sind, das Menschen dabei hilft, ein Haus zu kaufen, werden Sie Teoh nicht wollen. Verwenden Sie Hashtags, die sich auf das neueste Coachella Music Festival beziehen, weil das Ihren Besucher abwerfen wird . Und wenn jemand auf den Hashtag klickt auf Ihren Beitrag, sieht, ist es völlig unabhängig. Nicht nur konnte diese Person einfach abklicken, sie könnte Ihren Beitrag als Spanne markieren und das wird Ihr Ranking auf möglicherweise verbieten Sie von Social-Media-Plattformen als auch verletzen . Eine andere Idee ist, einen Hashtag für Ihre eigene Marke selbst zu erstellen. Und dies ist eine großartige Möglichkeit, damit Leute ganz einfach alle Ihre Inhalte finden können, die Sie für uns gepostet haben . Wir haben erstellt und oder wir verwenden, die wir nicht erstellt haben. Aber wir verwenden den Video-Schule Online-Hashtag und die Fotografie und Freunde Hashtag um, und wir versuchen, Menschen, die mit uns interagieren, dazu zu bringen, diese Hashtags zu verwenden und auch, damit wir ihnen folgen und sehen können, welche Inhalte in Bezug auf uns gepostet werden. Wir haben auch Leute gebeten, uns in ihren Beiträgen zu markieren, vor allem auf Instagram. Wir haben Studenten, die uns in ihren Beiträgen angreifen und wieder, ist nicht nur so toll, dass wir es sehen können, sondern für ihre Anhänger zu sehen, dass sie uns als Lehrer binden und wenn sie interessiert sind , sie 're eher in unserem Profil zu landen. Ein weiterer Tipp ist, mehr Emojis Emojis Arbeit Emojis machen Ihre schriftlichen Inhalte, Mawr sichtbar und mawr interessanter zu betrachten, und die Tatsache der Materie basiert auf den Daten ist, dass Emojis arbeiten. Fügen Sie also Emojis zu Ihrem textbasierten Inhalt hinzu, und ein weiterer Tipp ist, dass Sie nicht unbedingt Ihre Inhalte super kurz halten. Ich habe eine Menge von Daten und aus persönlicher Erfahrung und Interviews mit anderen Menschen in diesem Bereich gesehen , vor allem, wenn sie tun Marketing-Inhalte auf sozialen Medien Längeres Format Post neigen dazu, Justus gut als kürzere Form zu arbeiten, textbasierter Inhalt, also schränken Sie sich nicht ein. Im Allgemeinen, natürlich, Sie denken, soziale Medien ist begrenzt Teoh 160 Zeichen oder was auch immer, abhängig von der Plattform. Aber das ist nicht unbedingt der Fall für Content-Vermarkter und letzte Hüftspitze. Schaffen Sie einfach mehr Engagement. Holen Sie sich Ihre Follower Teoh wie wissen und vertrauen Sie mehr ist, mit ihnen zu interagieren, teilen Sie die Beiträge anderer Leute, kommentieren und , wie auf sie, auf jeden Ihrer Follower reagieren, die Ihre Fotos oder Ihre Beitrag. Interaktion ist das, worum es in sozialen Medien geht, Ähm, und wenn Sie andere Marken, die Beiträge anderer Leute posten und kommentieren , desto mehr tun Sie das, bedeutet es nur, desto mehr Möglichkeiten für jemand, um Ihren Kommentar zu sehen und am Ende wieder in Ihrem Social-Media-Post. Wenn Sie in einer isolierten Welt der sozialen Medien leben, wo es nur Ihre Gruppengestenseite oder Ihr Gestenprofil ist und Sie nur posten und versuchen, Informationen zu verbreiten, werden Sie nicht so gut tun, als ob Sie tatsächlich hinaus in die Welt in die Social-Media-Welt und treffen Menschen, die mit Menschen chatten und Ihren Namen auf diese Weise zu bekommen , weil es für Leute viel schwieriger ist, dich zu finden. Wenn Sie nur von einem Ort kommen und am Rand einer Klippe schreien undall Ihre Inhalte veröffentlichen, all Ihre Inhalte veröffentlichen, ist es wirklich schwer für Leute, Sie auf diese Weise zu finden. Es hilft, wenn man tatsächlich da rauskommt und Leute dort trifft, wo sie sind, wo sie sind. In Ordnung, das war's für Tipps für soziale Medien. Ich hoffe, sie helfen Ihnen, noch bessere Inhalte zu erstellen und vieles von diesem Zeug, das ich in diesem Abschnitt kenne , denken Sie vielleicht, OK, das ist ein paar grundlegende Inhalte, Phil, aber denken Sie wirklich darüber nach. Setzen Sie alle diese Tipps in die Praxis um? Wenn nicht, dann haben Sie etwas Platz zum Wachsen und Raum, um sich zu verbessern. Als Content-Vermarkter, viel Glück und wir sehen uns in der nächsten Lektion 30. Verwirkliche einen Marketingplan und ein Inhaltsplan: Willkommen in diesem neuen Abschnitt des Content-Marketing-Kurses alles über die Veröffentlichung Ihrer Inhalte. So haben wir bis jetzt viel darüber gelernt, was Content Marketing ist. Wie man tolle Inhalte mit vielen Tipps aus dem letzten Abschnitt erstellt. , Sie die Inhalte, sobald Sie Ihre Inhalte erstellt Wo veröffentlichenSie die Inhalte, sobald Sie Ihre Inhalte erstellthaben? Und es ist nicht so einfach wie die Auswahl einer Plattform für den Herausgeber Blawg-Artikel auf oder eine Plattform, auf der Sie Ihr Video veröffentlichen können. Es gibt viele Möglichkeiten, Ihre Nachricht tatsächlich zu erhalten und Ihre Inhalte an mehr Orte zu bringen, indem Sie syndizieren und auf verschiedenen Plattformen umverteilen. Also werden wir diese Dinge in all unseren Haupt-Buckets durchgehen, einschließlich Artikeln, Videos, Visuals und Audio-Inhalte. Wir werden auch zuerst über die Erstellung eines Marketing-Plans sprechen und warum es wichtig ist, einen tatsächlichen Plan zu haben . Ah, und ein Inhalt geplant, um Ihnen zu helfen, ein besserer Content-Vermarkter zu werden. Warum ist also ein Marketingplan wichtig? Erstens ermöglicht es Ihnen, eine bessere Konsistenz und Konsistenz mit dem Inhalt zu haben, ist sehr wichtig. Es ist viel wichtiger als die Häufigkeit des Inhalts. Wir haben schon ein wenig darüber gesprochen, aber egal, welche Art von Inhalt Sie haben. Sie möchten, dass Ihre Zielgruppe diese Inhalte in regelmäßigen Abständen erwartet. Wenn Sie also ein täglicher Blogger sind und kein tägliches Blawg posten, wird sich Ihr Publikum so fühlen, als würden sie es verpassen. Sie werden sich fragen, was passiert ist. Wenn Sie monatlich Artikel schreiben und einen monatlichen E-Mail-Newsletter mit diesem Artikel senden , wird Ihr Publikum erwarten, dass es nicht bedeutet, dass Sie täglich Vlogs oder monatliche Artikel machen müssen . Sie können es in verschiedenen Intervallen tun, aber konsistent zu sein ist wirklich wichtig, und einen Zeitplan für einen Plan zu haben, wird Ihnen helfen, dies zu erreichen. Wenn Sie tatsächlich einen Plan in Aktion haben, erhöht dies die Qualität Ihrer Arbeit, weil Sie ein System von Anfang an haben, die Idee bis hin zur Erstellung und Veröffentlichung, haben Sie ein System an Ort und Stelle. Du hast Leute, die die Arbeit erledigen, auch wenn du alles tust, und das geht wieder zu Fuß. Machen Sie die Qualität Ihrer Inhalte von Natur aus besser. Es hilft Ihnen auch, sich auf Ihre Ziele zu konzentrieren Wenn Sie also einen Marketingplan haben, konzentrieren Sie sich immer auf Ihre Ziele, die zu dem zurückgehen, wer Ihr idealer Kunde ist, was sie sind Schmerzpunkte direkt mit Ihrer Kundenperson sprechen, und so wird Ihnen helfen, mit diesem Plan konzentriert zu bleiben. Und je nachdem, wo Sie in Ihrem Unternehmen sind, könnten Sie versuchen, ein Ziel in diesem Quartal des Jahres zu erreichen, und später versuchen Sie, andere Ziele zu erreichen. Aber was auch immer Ihr Ziel ist, einen Plan zu haben, wird Ihnen helfen, sich darauf zu konzentrieren, diese Ziele zu erreichen, und es hält Sie einfach gesund, wie ich bereits erwähnt habe. Wenn du ein Solo-Preneurs bist, trägst du viele Hüte. Und wenn Sie versuchen, all das selbst zu tun, kann es zu Beginn eines jeden Arbeitstages wirklich frustrierend werden, und Sie kommen bis ins Büro und Sie wissen nicht, woran Sie arbeiten werden. Also, einen Plan und einen Zeitplan zu haben, wird Ihnen wirklich helfen, gesund zu bleiben. Der größte Teil eines Plans besteht also darin, einen Zeitplan zu haben. Wie ich schon sagte, was für Sie funktioniert, wird am besten sein in Bezug darauf, wie oft Sie mit Inhalten kommen . Denken Sie daran, dass wir auch darüber gesprochen haben, wie die Khan-Qualität viel wichtiger ist als die Menge der Artikel oder des Inhalts. Stellen Sie also sicher, dass Sie unabhängig von dem Zeitplan, den Sie auswählen, die Qualität trotzdem beibehalten können. Dann möchten Sie einen Workflow erstellen. Also möchten Sie all diese Fragen beantworten. Wer kommt mit Ideen? Wer wird den Inhalt selbst erstellen? Wer es beweist, liest oder bearbeitet, wer veröffentlicht und plant, wer es bewirbt, und dann wer folgt, wer verfolgt und reagiert auf jede Art von Interaktion durch Ihr Publikum. Das könntest du sein. All diese Dinge könnten Sie sein, und wahrscheinlich werden Sie es sein, wenn Sie ein eigenes Geschäft gründen. jedoch Wenn Siejedochfür ein anderes Unternehmen arbeiten, wenn Sie versuchen, Ihr Content-Marketing in einer Unternehmensarbeit mit zu erweitern, wenn Sie mit jemandem zusammenarbeiten, ist es eine gute Idee, diese Aufgaben so zu verbreiten, dass Sie genau wissen, was Ihre Rolle ist. Also in Bezug auf Ideen zu kommen und die Inhalte zu erstellen, die Sie sein könnten. Aber es ist wahrscheinlich eine gute Idee, jemand anderen Beweis zu haben. Lesen Sie es oder bearbeiten Sie es, um zu sehen, ob es eine Antwort auf die Probleme Ihrer Kunden zeigt. Es ist nur manchmal Wenn Sie Inhalte selbst erstellen, sehen Sie nicht die Fehler, die Sie machen, und es ist besser, andere Augen in Bezug auf die Veröffentlichung, Förderung und Reaktion und Nachbereitung zu haben . Dies sind wahrscheinlich die Dinge, die Sie zuerst mit dem Outsourcing beginnen möchten, während Sie Ihr Geschäft wachsen . Es gibt viele re Quellen und Werkzeuge da draußen. Up work dot com und freelancer dot com sind zwei von denen, die ich in der Vergangenheit verwendet habe, um tatsächlich Assistenten einzustellen, die mir helfen können, dies zu tun, Zum Beispiel, mit YouTube-Videos, Ich habe tatsächlich Menschen bearbeiten meine Videos, aber auch diese Redakteure gehen dann auf YouTube und planen diese Videos für die Veröffentlichung. Ich habe Assistenten, die mir bei meiner Verwaltung meiner Facebook-Gruppen in meinem Facebook und allen meinen Social-Media-Konten geholfen haben. auf Kommentare und Fragen antworte, habe ich Leute, die mir mit Inhalten wie diesem in der Klasse helfen, beantwortet auch Fragen , und das geht zurück auf eine Art von Tangente der 80-20-Regel. Die 80-20-Regel besagt, dass 80% Ihrer Ergebnisse von 20% Ihrer Aktionen stammen, und Sie könnten dies irgendwie verwenden, wie Sie wollen, aber es ist die 80-20-Regel. 80% meiner Rendite stammen also von 20% der Dinge, die ich im Grunde mache. Und ich fand, dass im Gegensatz dazu 80% der Dinge, die ich mache und Zeit für Onley verbringe, 20% meiner Rendite ergeben, und so funktioniert die 80-20-Regel. Und so oft fühlte ich mich, bevor ich ein Outsourcing einige meiner Arbeit eingestellt habe. Ich habe 80% meiner Zeit damit verbracht, diese Art von zeitaufwändigen Sachen wie das Hochladen Videos, Planen von Videos, das Veröffentlichen und die Werbung in sozialen Medien zu machen, Kommentare zu verfolgen und zu antworten. Fragen, die jemand anderes letztendlich tun könnte. Und so setzte ich mich, Ich erkannte, Was sind die 20% der Dinge und Aktionen, die ich tun, die in der 80% meiner Rückkehr resultiert? Es schafft mawr Inhalte. Ich bin selbst der Content-Ersteller. Alles in allem, so viel von den anderen Sachen wie möglich auslagern. Also fangen Sie an, darüber nachzudenken, und Sie können sehen, wo Sie Ihre, ähm, Ihre Arbeit für Sie auslagern möchten ähm, . Vielleicht verbringen Sie 80% Ihrer Zeit damit, Inhalte zu erstellen, und, UH, 80% Ihrer Rendite kommt aus der Zeit, die Sie tatsächlich damit verbringen, auf sozialen Medien zu werben und zu sein . Vielleicht sind Sie selbst gut in sozialen Medien, und Sie wollen in sozialen Medien zu fördern und in sozialen Medien zu interagieren. Es liegt an Ihnen, und es hängt wirklich davon ab, was Sie tun wollen und was Sie am besten sind. Nur ein paar Tipps, um Ihnen bei der Planung Ihrer Inhalte zu helfen. Eines ist es, einen bestimmten Tag zu wählen, um Inhalte zu veröffentlichen. Das ist für Jugendliche leichter zu wissen, wann Sie veröffentlichen müssen. Es ist einfacher für Sie, es zu planen, wenn Sie es in der Zukunft können, und es hält auch Ihre Zielgruppe engagiert. Es gibt Werkzeuge wie „Wer“? Süßer Puffer. Später. Ich habe auch Can va dot com verwendet. Sie haben einen Scheduler direkt innerhalb ihrer planen, meine Facebook-Gruppenhost, aber jeder von ihnen ist frei, um loszulegen und dann, höchstwahrscheinlich, bieten sie einen gestaffelten Preisplan. Abhängig davon Wenn Sie mehrere Social-Media-Konten hinzufügen möchten und diese es sich lohnen könnten , können Sie sich für etwas wie Puffer anmelden und für das Abonnement bezahlen und Sie können Herbst A und planen Sie alle Ihre sozialen Medien -Plattformen von einem Dashboard aus. Diese sind sehr, sehr nützlich. Und zuerst dauerte es ein paar Jahre, um tatsächlich damit zu beginnen, diese zu benutzen, weil ich das Gefühl hatte, oh , ja, ich könnte es einfach auf Facebook machen, weil Sie die Möglichkeit haben, Außenposten und Facebook-Gruppen zu planen und auf Ihren Seiten . Aber wenn es auf einer Plattform verwendet wird, die für die tatsächliche Planung und Content-Organisation gedacht ist ,hilft es wirklich, den Zeitplan zu finden. , Hier ist Justin. Beispiel. Ein wöchentlicher Block-Post ein wöchentliches Video, ein täglicher Instagram-Post, drei tägliche Facebook-Beiträge fünf tägliche Tweets. Dies ist nur ein Beispiel dafür, was eine typische Marke oder ein Unternehmen mit ihrem Content-Marketing tun könnte . Es liegt an Ihnen, sich zu entscheiden. Ich würde auf jeden Fall Ihre Konkurrenten betrachten, sehen, was sie tun. Sehen Sie, welche Plattformen es gibt. Natürlich, wenn Sie auf Ihre Zielgruppe zurückblicken, auf welchen Plattformen sind sie? Vielleicht ist es ein professionelleres Publikum, und anstelle von Twitter, möchten Sie in mehr tun Updates unverknüpft werden, wo immer sie gerade sind. Stellen Sie sicher, dass das ein Teil Ihres Zeitplans ist, und ja, ich spiele einfach damit. Eine Menge davon wird mit dem Testen, der Analyse der Ergebnisse und dann Änderungen zu tun haben , und wird später im Kurs mehr von den Analysen übergehen. Eine Sache, die Anfänger Content-Vermarkter nicht genug tun, ist tatsächlich wieder teilen und wieder Inhalte posten. Daher ist es wichtig, eine Vorlage und einen Zeitplan für das, was mit jedem Inhalt passiert , zu erstellen. Und hier ist ein Beispiel für einen Zeitplan, sagen Sie, dass Sie jede Art von Inhalt haben. Verwenden wir zum Beispielein YouTube-Video zum Beispiel oder einfach nur ein Videostück Videoinhalte. Es muss nicht auf YouTube gehostet werden. Es könnte auf Facebook oder wo auch immer, aber Sie erstellen diese große, wie man Video auf Published A. Sie gehen, um es auf YouTube zu setzen. Du wirst dieses Video auf Facebook auf Twitter teilen, auf Instagram. Es endet nicht dort. Am nächsten Tag wirst du es wieder twittern, und dann wirst du es auf verlinkt in posten. Und ich habe diesen Zeitplan basierend auf der Häufigkeit, dass Menschen Dinge sehen und die meisten Marken tatsächlich auf diesen Plattformen veröffentlicht haben, zum Beispiel, wenn Sie eine Facebook-Gruppe oder eine Facebook-Seite haben, ist es möglicherweise nicht ein großartig, um jeden Tag für eine Woche den gleichen Inhalt zu veröffentlichen. Auf der anderen Seite, auf Twitter, ist es nicht so selten, dass zu sehen, und es könnte vorteilhafter sein, weil es viel mehr Tweets gibt, die durch jemandes Feed gehen , und Sie sind wahrscheinlicher , um gesehen zu werden, wenn Sie es jeden Tag posten. So veröffentlichten Tag, Sie starten es auf den Hauptplattformen. Am nächsten Tag fügen Sie es erneut zu Twitter hinzu. Sie haben zu einer anderen Social-Media-Plattform hinzugefügt, wie in Noch nicht fertig verlinkt. Eine Woche später werden Sie es erneut auf Facebook veröffentlichen. Sie werden es erneut auf Twitter und LinkedIn posten, und dann einen Monat später gehst du wieder auf Instagram, Facebook und Twitter. Dies ist also nur ein Beispiel dafür, was Sie mit einem großen Teil von Inhalten machen sollten, die Sie veröffentlicht haben, und ich wette, dass Sie das wahrscheinlich nicht gerade tun. Ah, wette, dass du es in die Welt bringst, und dann ist es vielleicht. war es, was ich für eine lange Zeit getan habe. Jetzt verwende ich Tools wie Ryker Post, die wir im vorherigen Abschnitt gesehen haben, um einige dieser re Tweeting und Wiederfreigabe auf sozialen Plattformen zu automatisieren . Aber einige davon müssen möglicherweise mit der Planung durchgeführt werden, oder Sie können es auch manuell tun. Aber wieder, wenn Sie verwenden, wenn der Zeitplan ist, können Sie dies alles auf einer Plattform tun, was wirklich hilft. Also beginnen Sie wirklich darüber nachzudenken, wie Sie diesen Zeitplan erstellen können, und dann macht es einfach, wenn Sie den Zeitplan haben. Immer wenn Sie einen neuen Inhalt haben, stecken Sie ihn einfach in den Zeitplan, und da geht's los. Ein weiterer Tipp für Ihre Inhalte ist, dass Sie, sobald Sie Inhalte veröffentlichen, nicht nur nicht mit dem Teilen fertig sein sollten, sondern Sie sollten diese Inhalte über die Monate oder über die Jahre erneut besuchen, um zu sehen, ob es irgendwelche Aktualisierungen gibt , die Sie daran vornehmen können. Sie müssen nicht unbedingt etwas völlig Neues von Grund auf neu erstellen, besonders wenn es sich um dasselbe Thema handelt. Beantwortung der gleichen Schmerzpunkte. Du könntest einfach zu diesem Blogger-Artikel auf YouTube zurückkehren. Es ist ein bisschen, und mit Videos ist es ein bisschen schwieriger, aber mit Artikeln ist es viel einfacher, diesen Inhalt zu aktualisieren, ihn zu aktualisieren und dann wieder in sozialen Medien zu teilen, wenn Sie ihn aktualisiert haben. Ordnung, Hoffentlich haben Sie nur diese Tipps genossen, um einen Inhalt Zeitplan in einem Aktionsplan für alle Ihre Inhalte zu haben. In den nächsten Lektionen werden wir darüber sprechen, wo Sie jede Art von Inhalten veröffentlichen sollten. 31. Wo sollten du Artikel/die Artikel posten?: Willkommen zu dieser Lektion zum Veröffentlichen von Artikeln. Die folgenden Lektionen Air gehen zu passen haben die gleiche Struktur. Ich werde darüber sprechen, wo Sie Ihre tatsächlichen Inhalte veröffentlichen sollten, was bedeutet, wo er selbst gehostet werden sollte und wo Sie ihn teilen sollten, und das wird für jede Art von Inhalt spezifisch sein. Also für geschriebene Artikel oder geschriebenes Wort, Sie , natürlich, wollen es auf Ihrem gebloggten veröffentlichen. Sie können es auch als E-Mail-Newsletter erneut veröffentlichen. Dies könnte entweder nur die Veröffentlichung und das Schreiben in einer E-Mail und das Teilen mit Ihrer Liste sein. Oder Sie könnten einfach den Artikel selbst haben und ihn mit Ihrem E-Mail-Newsletter teilen. Ein weiterer Ort, um Ihre geschriebenen Artikel zu teilen, ist Medium dot com, also medium dot com ist ah, Website, die nur Artikel geschrieben ist. Aber es sind Artikel, die von Menschen auf der ganzen Welt geschrieben wurden, und es ist im Grunde nicht wirklich ein guter Ort, um Ihren eigenen Blawg zu hosten. Ich glaube immer, dass es eine gute Idee ist, Ihre eigene Plattform zu haben, also sollten Sie Ihre eigene Website haben und Ihre Artikel dort posten, aber sie ermöglichen es Ihnen, Artikel auf Medium dot com umzustellen Und das Beste daran ist , dass Medium ist eher ein Startup-Marktplatz, aber es ist eine Suchmaschine, in der Menschen nach allen Arten von Themen suchen können. Sie haben eine bessere Chance, Augäpfel und Menschen, die Ihre Artikel auf Medium dot com lesen , dann Leute nur auf Ihre Website stolpern. Also schaut euch Medium dot com an. Es ist ein großartiger Ort, um Ihre Artikel und dann auch verwandte Blog's als Gastbeitrag zu posten. Sie sich in Ihrer Nische an andere Blogger oder digitale Magazine rund um Ihr Thema und stellen Sie ihnen Ihre Ideen für Ihre Artikel und schließlich Gastposten zur Verfügung. Wenn Sie einen großartigen Artikel oder einen geschriebenen Inhalt haben, wenden Sie sich an andere Blogger-Websites, digitale Zeitschriften in Ihrem Raum und sehen Sie, ob sie es auch veröffentlichen möchten. Ein paar kleinere, vielleicht mehr zufällige Orte, um tatsächlich Artikel zu veröffentlichen, lesen Sie es dot com selbst, so dass Sie tatsächlich einen ganzen schriftlichen Artikel auf Reddit als Beitrag veröffentlichen können , und es ist ein großartiger Ort, um mehr Augäpfel in Artikel Linked in hat eine eigene Art von Raum für die Veröffentlichung von Artikeln. Das ist ein großartiger Ort, um es zu machen. Es ist irgendwie ähnlich wie bei mittlerem Punkt com. Es ist ein großartiger Ort, um Artikel zu posten, und sie kuratieren den Inhalt. Und wieder, es sind andere Leute, andere Vermarkter, andere Menschen, die nach Inhalten suchen, die sie selbst veröffentlichen oder einfach nur lesen können. Es ist also ein weiterer Ort, um ein neues Publikum zu finden. Cora dot com ist ein Ort, an dem Menschen Fragen stellen und Fragen beantworten können, und so könnte man buchstäblich nur einen ganzen Artikel repub oder neu veröffentlichen, der die Frage beantwortet . Wenn es diese Frage auf Quora gestellt und ah wieder ein weiterer großartiger Ort, um mehr Augäpfel Dampf zu bekommen . Es ist eine weitere neuere Website. Es ist ein Ort, wo es ähnlich zu lesen ist. Es gibt nur viele verschiedene Arten von Inhalten, aber es wächst. Es gibt eine Art Verbindung zu einer Kryptowährung, weil Sie tatsächlich durch Dampf-Dollar bezahlt werden können . Eine der Kryptowährungen Ähm, ich kümmere mich nicht wirklich darum, Geld mit Dampf zu verdienen. Es geht mehr nur darum, Menschen auf meine Marke aufmerksam zu machen. Und weil es eine Website ist, die in den letzten Jahren deutlich gewachsen ist, ist es eine gute Website, um zu überprüfen. Das sind also alles tolle Orte, um Ihre Artikel zu hosten. Wie wäre es eigentlich, diese Inhalte zu teilen, wenn Sie Ihre Inhalte teilen? Ich denke, Sie sollten es von Ihrer eigenen Website oder Blog teilen, damit Sie es nicht auf cora dot com posten und dann teilen Sie den Kora-Artikel richtig? Sie sollten es von Ihrer Website zu teilen, und Sie sollten nur auf allen Ihren sozialen Medien Facebook, Twitter, Instagram, Pinterest gepostet Twitter, Instagram, Instagram, . Dies sind alles tolle Orte zum Teilen, irgendeine Art von Inhalten, die zurück zu einem Artikel verlinken. Erinnerst du dich, worüber wir vorher gesprochen haben? Obwohl Visuals wichtige unsoziale Medien sind, erhalten sie mehr Engagement, also möchten Sie nicht unbedingt nur einen Link zu Ihrem Artikel veröffentlichen, eine Art Grafik erstellen, die dann auch einen Link zu Ihrem Artikel enthält, um noch mehr zu erhalten -Klicks. Und natürlich, natürlich, wenn Sie eine E-Mail-Liste haben, sollten Sie auf jeden Fall diesen Inhalt mit Ihrer E-Mail-Liste teilen. Das sind also nur einige Tipps zum Veröffentlichen von Artikeln. Wir werden in der nächsten Lektion sehen 32. Wo redner Video?: Willkommen zu dieser Lektion zum Veröffentlichen Ihrer Videoinhalte. Erstens, wo sollten Sie Ihre Videos hosten? YouTube, denke ich, ist der beste Ort für Videokünstler. Es ist mit Abstand der bekannteste Ort für die Veröffentlichung und Hosting von Videoinhalten geworden, so dass ich definitiv Ihre Inhalte auf YouTube posten würde. Sie können es auch auf anderen Hosts wie Video oder West AEA veröffentlichen . Die sind grau. Wenn Sie den Videoinhalt auf Ihrer eigenen Website einbetten oder ablegen möchten und Sie ein wenig mehr Kontrolle benötigen , können Sie steuern, wie der Videoplayer aussieht. Sie können Dinge steuern, wie wer Zugriff auf den Videoplayer hat? Die Qualität der Farben, alle Arten von verschiedenen Dingen, die Sie vielleicht nicht die meiste Kontrolle aus mit der Einbettung eines YouTube-Videos bekommen . Sie können heutzutage auch Videoinhalte auf den meisten Social-Media-Plattformen selbst veröffentlichen. Also Facebook, Instagram, sogar Twitter. Sie können Videos posten. Einige der Plattformen haben eine zeitliche Begrenzung, und so abhängig und es ist immer Änderungen. Also für eine Weile, Instagram hat eine Minute. Es könnte länger sein, wenn du das ansiehst. Facebook hat keine Art von Limit, aber Sie müssen auf diese Dinge achten. Aber der Vorteil, das Video tatsächlich auf der Social-Media-Plattform selbst zu veröffentlichen, ist, dass diese Social-Media-Plattformen, Ah, eine Menge Arbeit leisten. Teoh lassen diese Videos mehr erscheinen, als wenn du ein YouTube-Video teilst. dir wahrscheinlich aufgefallen. Wenn Sie YouTube-Videos gesehen haben, die auf Facebook gepostet wurden, dass sie nicht so sichtbar sind, gibt es keine solche. Sie mögen nicht die Auto-Play-Sache, die, wenn Sie tatsächlich Ihre Video-Inhalte auf Facebook hochladen, wird es größer im Feed zu zeigen. Und es wird Auto-Play und bessere Dinge wie Engagement und Denken und Metriken , die Sie nicht bekommen würden, wenn Sie es auf YouTube posten, wenn Sie es direkt in einem Facebook hochladen enthält solche Dinge wie Auto-Play, ähm, und eine Menge mehr Interaktionsfunktionen, als wenn Sie auf YouTube gepostet und auf Facebook teilen . Also würde ich auf jeden Fall das Hosting an beiden Orten fördern. Ich glaube nicht, dass ich als Content-Creator bin. Ich mache mir keine Sorgen darüber, all meinen Traffic auf YouTube selbst zu senden, um mehr Aufrufe auf YouTube im Allgemeinen zu erhalten , denn am Ende des Tages auf Facebook wirst du wahrscheinlich mehr Aufrufe auf deinem Video bekommen, wenn du auf Facebook gehostet wirst, anstatt den YouTube-Link zu teilen. , wo Sie Ihr Video posten , sollten Sie es in sozialen Medien auf diesen Plattformen teilen. Facebook, Twitter, Instagram, Pinterest Und wenn Sie auf Facebook gepostet, bedeutet das, teilen Sie es an andere Gruppen, teilen Sie es zwei Seiten Teilen auf Ihrem persönlichen Profil. Es gibt viele verschiedene Orte, an denen und Möglichkeiten, Ihr Video auch innerhalb dieser Social-Media-Plattformen zu teilen . Abhängig von der Qualität des Inhalts, dem Atem des Inhalts, sollten Sie es definitiv in einem E-Mail-Newsletter an Ihr Publikum und Ihre Liste teilen. Sie können es auch auf anderen Websites veröffentlichen, wie in Reddit, Quora verlinkt , diejenigen, die ich vor Dampf erwähnt habe. Sogar du könntest dort auch deine Videoinhalte posten. Suchen Sie definitiv nach einer Subreddit-Suche nach einem Thema, das damit verwandt ist eso und in diesen Gruppen oder diesen Subreddit gepostet , so dass es noch mehr Engagement bekommt. Und es ist nicht etwas, das zufällig ist, dass Menschen auf diesen Plattformen sehen, die irgendwo gepostet werden sollten , wo die Leute daran interessiert sind. Also etwas davon könnte sich wieder ein bisschen einfach klingen, aber denken Sie an sich selbst zurück und denken Sie an das letzte Video, das Sie gepostet haben. Vielleicht hast du das noch nicht getan. Vielleicht haben Sie schon mal ein Stück Videoinhalte gepostet. Aber wenn Sie haben, denken Sie zurück und fragen Sie sich, Haben Sie es auf YouTube gepostet? Haben Sie es auch auf Facebook gepostet? Hast du es in ein kürzeres Video umgewandelt, das auf Instagram gut geht? Haben Sie dann nach einem Sub-Subreddit und Fragen zu Quora gesucht, die dieses Video beantwortet und gepostet ihre? Haben Sie es an Ihre E-Mail-Liste geschickt, wenn Sie all diese Dinge getan haben? Großartig. Wenn nicht, aber gibt es Raum für Verbesserungen, und hoffentlich geben diese Lektionen Ihnen diese Inspiration, um Ihnen zu helfen, ein besserer Content-Vermarkter zu werden . 33. Wo sollten du Audio-Inhalte posten?: Willkommen zu dieser Lektion zum Veröffentlichen von Audioinhalten. Insbesondere werden wir uns auf Podcast konzentrieren, so dass wir genau wie in der letzten Lektion mit Videos. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Ihren Podcast zu hosten. Hier wohnt es. Im Gegensatz zu Video gibt es nicht wirklich, Ah, einen großartigen Ort Toe Host, Ihren Audio-Podcast, der auch ein Marktplatz oder eine Suchmaschine ist. Es gibt nicht wirklich ein YouTube für Podcast Soundcloud dot com versuchen, das zu sein, aber sie ihr Geschäftsmodell hat sich viel verändert, und es ist nicht mehr ein Ort, den ich vorschlägt, Hosting Ihrer Audio-Inhalte. Hier ist eine Liste von Podcast-Hosting-Unternehmen Lipson, Pod Bean, Buzz Sprout, Blaubeere, automatische und Lautsprecher. Dies sind alle wirklich großartigen Host, den viele Podcaster verwenden. Ich persönlich habe Lipson und Pod Bean benutzt. Ich kenne Leute, die Summen benutzen, sprießen und es lieben. Ich kenne Leute, die den Rest von ihnen benutzen und sie lieben. Lipson ist schon viel länger da als einige dieser anderen. Pod sein gibt es schon seit langem. Und während einige dieser Plattformen haben eine Suchmaschine und eine Möglichkeit für Leute tatsächlich nur Audio-Inhalte selbst zu suchen und zu finden. Es gibt nicht viele Leute, die an diese Orte gehen, um Ihren Podcast zu finden. Die Leute werden tatsächlich zu einem Podcast-Verzeichnis gehen, das in der nächsten Folie sehen wird, um Ihre tatsächlichen Inhalte zu finden. Aber das ist, wo Ihre Inhalte leben. Also im Allgemeinen wirst du für einen Plan bezahlen müssen. Und diese Pläne werden Sie in der Regel einschränken, wie lange eine Audiodatei Sie pro Monat hochladen können oder wie größer Audiodateien sind. Und Sie müssen sehen, je nachdem, wie viel Sie veröffentlichen, wie groß ein Plan Sie brauchen. Aber im Allgemeinen, wenn Sie posten einmal pro Woche, können Sie eine der kleineren Tränen verwenden, und es wird weniger als $20 uns. Ähm, und es sollte nicht so teuer sein, anzufangen. Also wählen Sie im Grunde eine von diesen aus. Hier laden Sie Ihre Audioinhalte hoch und synchronisieren sie dann. Sie legen Ihre Audio-Podcasts in die Verzeichnisse, die sie tatsächlich von diesem einen Host nehmen . Sie werden alle Ihre Statur, Downloads und alles von diesem einen Host sehen , und Sie können auch von diesem einen Host auf Ihre Website einbetten, aber es ist nicht unbedingt, wo die Leute gehen, um Ihren Podcast zu finden. Es gibt viele Verzeichnisse, die wichtigsten sind Apple Podcast. Spotify ist wirklich gewachsen in Bezug auf Podcasts. Google Spiel Stitcher, tune in Blueberry Lautsprecher alle großartigen Orte, um tatsächlich gehen und senden Sie Ihre Podcast-Feed . Sie also WennSie alsoIhre Inhalte von der letzten Folie in eines dieser Podcast-Verzeichnisse oder Podcast-Host hochladen , erhalten Sie einen Podcast-Feed, dem diese Verzeichnisse auf dem neuesten Stand bleiben können. Wenn Sie neue Inhalte veröffentlichen, lesen sie diesen Feed. Und wann immer es neue Inhalte gibt, können sie das Audio nehmen, und sie lesen es durch ihr Verzeichnis, und die Leute können es über ihr Verzeichnis hören. Der Einreichungsprozess für alle diese Verzeichnisse ist anders, aber gehen Sie einfach auf ihre Website oder führen Sie eine Google-Suche durch, um zu sehen, wie Sie Ihren Podcast auf jeder dieser verschiedenen Plattformen einreichen . So hosten Sie Ihre Podcasts oder Ihre Audioinhalte auf Ihrem Host. Ihr habt es durch diese Verzeichnisse syndiziert. Was ist mit der erneuten Veröffentlichung Ihrer Inhalte? Wir haben bereits darüber gesprochen, wie Sie Ihre Inhalte in andere Formate für Podcasts wiederverwenden . Vielleicht möchten Sie es als Video machen. Vielleicht nehmen Sie Video auf, wie zur gleichen Zeit, so dass Sie bereits, dass Video-Inhalte. Aber das zu tun und die Veröffentlichung auf YouTube oder Facebook ist eine gute Option als Video. Und dann habe ich schon mal Soundcloud erwähnt. Ich denke nicht, dass es ein großartiger Ort ist, um Ihren Podcast zu hosten, aber es ist ein zusätzlicher Ort, an dem Sie Ihre Audioinhalte hosten können, weil es eher ein Suchmaschinen-Marktplatz ist , auf dem Menschen Audioinhalte finden und Menschen möglicherweise finden Sie auf diese Weise. Und genau wie zuvor beim Teilen unserer Videoinhalte möchten Sie sicherstellen, dass Sie diese über alle Ihre Social-Media-Plattformen freigeben. E-Mail-Listen. Reddit, Subreddit verlinkt in, äh, Steam it cora Jede andere Plattform, die Sie verwandte Gruppen finden können, die an Ihren Inhalten interessiert wären ? Stellen Sie sicher, dass Sie es auch dort tun. Ordnung, ich hoffe, du hast diese Lektion genossen und wir sehen ihn als Nächstes 34. Wo sollten du visuelle Inhalte posten?: Willkommen zu dieser Lektion zum Veröffentlichen visueller Inhalte. Visuelle Inhalte sind also ein bisschen ein anderes Spiel als Ihr geschriebenes Video oder Ihre Audioinhalte. Denn mit visuellen Inhalten laden Sie ihn nicht wirklich auf einen Host hoch und teilen Sie ihn dann über verschiedene Plattformen hinweg. Sie werden es wirklich wieder auf all diesen verschiedenen Plattformen veröffentlichen. Also, natürlich, Sie werden tatsächlich auf Social-Media-Plattformen veröffentlichen, Interessen sind eine der besten für visuelle Inhalte. Facebook, LinkedIn, Instagram, Twitter. All diese Orte eignen sich hervorragend für das Posten und Hochladen Ihrer Inhalte, einige oder Orte, an denen Sie Ihre visuellen Inhalte posten können. Flimmern. 500 Picks Stolpern auf Imager Slide Share visuell Lesen Sie es. Dies sind alles Orte, an denen Sie auch Ihre visuellen Inhalte auschecken und posten sollten. Wie geht es nun darum und stellt sicher, dass die Leute tatsächlich Ihre visuellen Inhalte konsumieren und dann auf Ihre Website zurückkehren oder irgendeine Art von Aktion ergreifen. Du könntest verschiedene Dinge tun. Sie können ah Wasserzeichen einschließen. Sie können ein Logo hinzufügen. Sie können Text einfügen, der einen Link auf Ihren Inhalt selbst hat, oder je nach Plattform Sie möglicherweise eine Art von Beschreibung mit einem Call to Action einschließen, der auf Ihre Website oder andere Inhalte zurückgeht , die sich auf diesen visuellen Inhalt. Also sieh sie an. Einige dieser Luft besser für Fotos wie Flicker 500 Picks imager, diese Air mawr für tatsächliche Fotoinhalte. Aber andere wie Dia-Sharing, die mehr für Dia-Decks oder Grafiken ist. Visuell ist ein großartiger Ort für Infografiken. Stolpern Sie über. Lesen Sie es großartig für alles. Schauen Sie sich also alle diese Plattformen an und denken Sie noch einmal an sich selbst. Das letzte Mal, dass ich jede Art von grafischen oder visuellen Inhalten auf Facebook gepostet, habe ich mir die Zeit genommen, es auf diesen anderen Plattformen wieder zu teilen, wenn nicht, starten Sie es heute. 35. Einen Marketing-Trichter erstellen: Willkommen in diesem neuen Abschnitt über das Wachstum Ihres Unternehmens. Dies ist wirklich einige der besten Sachen dieses Kurses. Ah, bisher ging es viel darum, Ihre Inhalte zu erstellen und zu veröffentlichen. Aber eigentlich, wie verwenden wir es als Vermarkter? Wir werden also über den Marketing-Trichter sprechen, und dann werden wir uns verschiedene Fallstudien ansehen, und ich zeige Ihnen Beispiele von Trichtern, die ich mit all den verschiedenen Arten von Inhalten habe, die ich veröffentliche. Gehen wir einfach zurück und aktualisieren Sie Ihr Gedächtnis darüber, was ein Marketing-Trichter ist. Ein Marketing-Trichter bringt im Grunde jemanden, der vom Bewusstsein über Ihre Marke oder Ihr Unternehmen oder Ihr Produkt, das Sie verkaufen möchten, und wandelt dann diesen Besucher oder dieses Mitglied Ihrer Zielgruppe in ein Käufer in einen Abonnenten. Abhängig von Ihrem Ziel, konvertieren Sie sie und lassen Sie sie eine Art von Aktion ergreifen. Eine andere Möglichkeit, diesen Trichter zu betrachten, ist von Bewusstsein und Interesse über die Betrachtung bis hin zur tatsächlichen Kaufabsicht. Dann, wenn sie die Absicht haben, ihre Bewertung zu kaufen, vielleicht mehrere Entscheidungen von Ihnen bewerten Sie im Vergleich zu einem Konkurrenten, und dann entscheiden sie sich für den tatsächlichen Kauf. Sieht diese Art von endgültigem Aussehen ähnlich wie etwas aus, das wir vorher gesehen haben? Ja, natürlich tut es das. Dies ist der Aida Trichter Bewusstsein, Interesse, Lust, Aktion. Und natürlich haben wir die Beibehaltung hinzugefügt. Dies ist im Grunde die gleiche Art von Trichter, über die wir reden und mit unseren Inhalten jetzt erstellen werden . Und das, was Content tut, ist, dass Content Marketing bei all diesen Schritten eine Rolle spielt . Mithilfe von Inhalten werden Menschen auf Sie und Ihre Marke und Ihre Produkte aufmerksam. Inhalte bieten Informationen für ihr Interesse und helfen ihnen, ein Fan zu werden. Ein Anhänger. Ihre Inhalte ermutigen sie, für eines Ihrer Produkte oder Dienstleistungen in Betracht zu ziehen. Und schließlich haben Ihre Inhalte die Möglichkeit, innerhalb Ihrer Inhalte Maßnahmen zu ergreifen. Dass selbst dort wird sich in Formularen entscheiden, damit sie ein Abonnent werden. Es gibt Schaltflächen, um ein Produkt oder eine Dienstleistung zu kaufen, so dass Ihre Inhalte wirklich eine wichtige Rolle in Ihrem gesamten Marketing-Trichter spielen. Also lassen Sie uns dies ein wenig realer für Sie machen, indem Sie sich die tatsächlichen Marketing-Trichter ansehen , die ich mit all den verschiedenen Arten von Inhalten eingerichtet habe, also werden wir das in den nächsten Lektionen tun. 36. Fallstudie: Study:: kommen zu dieser Fallstudie in diesem Fall, werden wir auf einen grundlegenden E-Mail-Marketing-Trichter suchen, und dieser Trichter kann so kompliziert oder einfach sein, wie Sie wollen. Manchmal konvertiert es und funktioniert besser, wenn es komplizierter ist, aber manchmal ist es auch besser und konvertiert mawr, wenn es einfach ist, und das ist, was ich will, dass Sie wegnehmen. Diese Lektion ist, dass Sie mit Ihrem E-Mail-Marketing nicht super kompliziert werden müssen. Ja, wie in deinem Inhalt, Teoh damit es richtig funktioniert. Erinnern Sie sich an unseren Trichter, das erste, was Sie brauchen, ist Ihr Publikum, um sich von Ihnen oder etwas bewusst zu werden. Und da dies ein E-Mail-Marketing-Trichter ist, schauen wir uns im Grunde an, wie wir jemanden auf unsere E-Mail-Liste bekommen und dann E-Mail verwenden, um etwas zu vermarkten. Also, wenn Sie auf die Video-Schule Online-Website gehen, wenn Sie auf die Foto-Seite gehen und Sie nach unten scrollen, werden Sie viele Inhalte finden, die ich da draußen Artikel, viele coole Sachen. Sie haben auch Inhalte wie Kurse und einen Inhalt, dass ein Stück Inhalt, die ich habe, ist diese kostenlose Fotografie Fundamentals-Kurs. Also, wenn jemand uns findet, indem Sie durch meine Website gehen oder durch eine Google-Suche gehen oder indem Sie sie in sozialen Medien finden oder was auch immer. Sie landen auf dieser Seite, wo sie sich kostenlos in diesem Free Foot RV Kurs anmelden konnten. Sobald sie sich anmelden, ist dies gehostet unlehrbar, aber es integriert sich mit Convert Kit, dem E-Mail-Marketing-Tool, das ich verwende. Und wenn jemand in Rollen in dieser Klasse ist, wird er automatisch zu einer E-Mail-Liste von mir hinzugefügt. Sobald sie in dieser Klasse eingeschrieben sind, beginnen sie automatisch, e-Mails von mir zu bekommen. Und Sie können sehen, dass dies eine sehr einfache E-Mail-Sequenz ist. Es sind drei e-Mails lang. Die 1. 2 sind inhaltlich und unsere pädagogischen. Die nächste ist eine Werbe-E-Mail. Und so ist dies ein sehr Beispiel für einen sehr, sehr einfachen E-Mail Marketing Trichter. In diesem Kurs geht es nicht um E-Mail-Marketing, und wir haben andere Kurse zum Thema E-Mail-Marketing, so dass wir tiefer in diesen anderen Kursen eintauchen. Aber eine der wichtigsten Regeln, die ich mit dem E-Mail-Marketing bekommen möchte, ist, dass Sie hilfreich sein wollen und Sie wollen nicht verkaufen e Nein sein. Man möchte sich für eine E-Mail-Liste registrieren und einfach anfangen, beworben zu werden. Um zu schreiben. Das ist ziemlich nervig. Und so hilfreich du auch sein kannst, das ist es, was du tun willst. Und so mit diesem Kurs, der kostenlose Kurs absolut kostenlos. Wir senden sie an e-Mails, die auf den Kurs zurückverweisen ,um sie mit dem Inhalt zu beschäftigen , , das Vertrauen aufzubauen , Hoffnung, dass sie uns mögen, und dann verfolgen wir es mit einer E-Mail über unsere Mitgliedschaft. Wenn sie also ihre Fähigkeiten auf die nächste Stufe bringen wollen, die wir seit ich diese E-Mail eingerichtet habe, viele Kurse hinzugefügt haben, dann können sie Zugang zu all unseren Kursen für nur $9 pro Monat bekommen. Okay, das ist also ein sehr einfacher E-Mail-Marketing-Trichter. Es geht vom Inhalt, das ist der kostenlose Kurs zu den E-Mails, die wir Teoh verwendet haben. Erwärmen Sie sie auf die Mitgliedschaft selbst. Lassen Sie mich Ihnen ein weiteres Beispiel für einen E-Mail Marketing Trichter wieder auf unserer Website zeigen. Wir haben unsere Foto-Seite, und wir haben diese 10 Wochen E-Mail. Siri. Es sind 10 Wochen Fotounterricht, die Sie in Ihren Posteingang bekommen. Also, wenn Sie Fotografie lernen möchten, ist dies eine gute Option für Sie. Dies ist eigentlich etwas, das ich kürzlich eingerichtet habe, weil ich erkannte, dass ich E-Mail-Marketing für meine verschiedenen Zielgruppen segmentiert benötige . Video gegen Fotografen, zum Beispiel. Diese E-Mail-Sequenz ist etwas länger. Es ist 10 Wochen lang und es ist wirklich völlig pädagogisch. Und am Ende der 10-Wochen-Sequenz bewerben wir unsere Fotografie-Meisterklasse, die Sie selbst erwerben oder in unsere Mitgliedschaft einsteigen können. Wir verlinken also auf unsere Mitgliederseite, und wir haben direkt mit dem Check-out für jemanden verlinkt, wenn er die Mitgliedschaft kaufen möchte . Das ist eine längere E-Mail-Sequenz, aber der Marketing-Trichter selbst ist ziemlich einfach. Gehen Sie zu unserer Website. Wir können Sie sich für unser E-Mail-Marketing unserer E-Mail-Sequenz anmelden. Innerhalb dieser Sequenz senden wir eine Menge großartiger Inhalte aus. All diese Inhalte stammen aus Artikeln oder YouTube-Tutorials, die wir bereits veröffentlicht haben . Es ist also kein neues Zeug. Es ist nur altes Zeug. Wir sind wiederverwendbar. Und dann am Ende des Tages, wir fördern unsere Mitgliedschaft ist ein letztes E-Mail-Marketing-Beispiel, und das ist Es ist nicht wirklich ein voller Trichter, aber ich möchte Ihnen nur zeigen, was wir tun und was wir Erfolg haben. So verschicken wir einen Newsletter, wenn wir neue Inhalte auf der Website haben. Dies ist also ein Beispiel für einen Artikel über die Auswahl des richtigen Mikrofons. Also mal sehen. Lasst uns zu diesem Artikel kommen. So würde es aussehen. Hier ist die Mikrofone Anleitung und wir schicken das aus und als wir es gestartet haben. Aber in dieser E-Mail, wir haben auch ah, verlinkt auf unserer Mitgliederseite mit der Grafik Teoh ein wenig mehr visuell und auffällig sein . Dies ist also ein Beispiel für das Versenden einer sehr hilfreichen E-Mail, aber auch ein wenig Förderung dort auch für alle, die es auf die nächste Ebene bringen wollen . Nur wenn Sie sehen, ob wir zu diesem Artikel gehen, werden Sie feststellen, dass wir Links zu anderen Artikeln haben. Wir haben natürlich natürlich unseren letzten Beitrag auf der rechten Seite. Viele Gründe für jemanden, der Teoh weiterhin unsere Inhalte konsumiert. Und wieder, es geht nur darum, weiterhin dieses Vertrauen aufzubauen und unser Publikum aufzuwärmen, so dass später. Wenn wir eine strikte Werbebotschaft über einen neuen Kurs oder so etwas senden möchten , ist es wahrscheinlicher,dass , ist es wahrscheinlicher, sie sich konvertieren. Aber wie Sie sehen können, spielt unser Inhalt eine große Rolle in all diesen kleinen Trichtern. Sie sind nicht nur der Eingang zum Trichter, also ein Kurs, der jemanden in unsere E-Mail-Liste bringt. Es ist auch der Inhalt der E-Mails selbst, die wir versenden, sei es die E-Mails für den Kurs, das Wort, das die Leute zurück zu Kursinhalt lenkt oder für diese Fotografie, Siri, wo wir Menschen, um Artikel oder Videos zu blockieren, die wir bereits existieren, wie hoffentlich Sie sehen können, Inhalt ist so wichtig, und , uh, hoffentlich gibt dies Ihnen einige Ideen, was Sie mit E-Mail-Marketing tun können. Wir sehen uns in der nächsten Lektion, wenn wir eine andere Art von Trichter 37. Fallstudie: Article: Willkommen zu dieser Lektion auf einem Artikel Marketing Trichter. Was ich damit meine, ist ein Trichter, wo ein Artikel oder geritten Stück Inhalt ist der Anfang Ihres Trichters. Also hier haben wir diesen Artikel, den ich ritt schrieb Posing Ideen 100 plus Ideen für Paare, Frau, Männer, Kinder und Gruppen. Sie werden sehen, wie ich dies während dieses Kurses für Social-Media-Inhalte referenziere. Ähm, visuelle Inhalte, weil das etwas ist, das wirklich gut für mich funktioniert hat. Ich kam mit seinem herunterladbaren Führer. Also, wenn jemand zu diesem Artikel kommt, können sie viele verschiedene Beispiele von Posen sehen, die sie mit ah tun können, mit Paaren. Und sie sehen die visuellen Beispiele. Wir haben Erklärungen und wir haben sie für alle verschiedenen Arten. Also nicht nur Paare, sondern Frauen. Männer, die visuellen Infografiken auf sind auch hier, aber auch sie haben den herunterladbaren Leitfaden. Also hier haben wir den herunterladbaren Leitfaden am Anfang dieses Artikels. Dies ist der Bleimagnet, der speziell mit diesem Artikel verwandt ist. Diese Bleimagnete, wenn sie spezifisch für die Seite sind, die eine Person sieht arbeiten so viel besser als ein General General hier. Auf der rechten Seite sehen Sie unsere Sidebar, die nur unsere wöchentlichen Tipps ist. Ähm, Newsletter E-Mail. Wählen Sie das Formular aus. Dies funktioniert nicht so gut wie die spezifische. Die Konversionsrate dafür ist viel, viel niedriger als diese. Und das ist nur, weil, wenn jemand auf diese Seite kommt, sie eher einen Leitfaden herunterladen wollen, der mit dem zusammenhängt, was sie lesen , oder? , Also sagen Sie,dass Sie das wollen, melden Sie sich für eine E-Mail-Liste an. Und obwohl dies der Anfang des Trichters für jemanden sein könnte, sie könnten einfach auf unsere Website kommen, gehen Sie auf die Foto-Seite, klicken Sie auf diesen Artikel. Dieser Trichter hätte auch in den sozialen Medien beginnen können und wie wir das sehen, ähm, in anderen Teilen dieser Klasse. Aber Pinterest, wir haben diesen Kerl gesehen und er hat über 400.000 Eindrücke. Sie können dieses speziell als fremde 482 Link-Klicks sehen. sind also Leute, die von Pinterest zu diesem Artikel kommen, also könnte das technisch auch ein Social-Media-Trichter sein. Sie überlappen sich alle. Also diese Form selbst. Mal sehen, ob Sie gehen, um Kit zu konvertieren, Dies ist mein Convert Kit zurück und Sie können alle verschiedenen Formen, die ich auf meiner Website jetzt sehen . Hier ist der posierende Führer genau hier. Siehst du das in der Mitte? Also hat dieser posierende Führer hier mehr als 43 3000 Besucher, seit wir ihn ins Leben gerufen haben. 3412. Die haben sich abonniert. Das ist diese Umwandlung von fast 8%. Das ist ziemlich gut für, ähm, für ein Formular zu konvertieren, das auf einem Artikel steht, zumindest für mich. Sie können sehen, wie diese Sidebar nur 0.4% der Menschen, die sehen, dass Sidebar konvertieren und tatsächlich auf der Homepage der Videoschule online anmelden . Nur rund 1% der Menschen melden sich für unsere E-Mail-Liste und wieder, das liegt daran, dass diese Luft allgemeiner und das ist sehr spezifisch. Wenn du also auf den Kerl, die posieren Jungs, kommst , kannst du sehen, was passiert. Dies ist das Automatisierungs-Konvertierungskit. Es ist wirklich cool, weil es, ah, diesen visuellen Stil der Automatisierung hat ah, . Sie melden sich für den posieren Guide an, und solange Sie noch nicht Mitglied sind, wird dieser Schritt für Sie zu unserer Willkommenssequenz hinzugefügt. Das ist also eine Sequenz, die ich letztes Jahr erstellt habe und immer noch gut geht, sehr kurze Sequenz als auch. Du bekommst es nur die erste Willkommensnachricht. Im Gespräch über all die Inhalte, die wir zu bieten haben. Wir haben auch eine weitere E-Mail gefolgt, um Leute dazu zu bringen, mit uns zu interagieren. Also versuchen Sie, wenn das Ihr Ziel ist, versuchen Sie, Engagement zu bekommen. Dies ist die E-Mail, die helfen würde, dass im Anschluss an diese auf Instagram Abonnieren auf YouTube gefällt auf Facebook, zum Beispiel. Und schließlich erhalten wir eine E-Mail über die Anmeldung für eine kostenlose Testversion unserer Mitgliedschaft. Das ist also letztlich das Ziel mit jemandem, der sich für diesen gegensätzlichen Drachen anmeldet, ist, dass sie zu diesem Schritt kommen und sie Mitglied werden. Und das alles, was zwischen dem Herunterladen der Guides das Senden der mehrfachen E-Mails ging ist nur eine Möglichkeit, dieses Publikum aufzuwärmen und zur letzten Aktion zu gelangen, die sich für unsere Mitgliedschaft anzumelden macht Sinn. Also, das ist ein ziemlich einfacher Trichter für Artikel ist, dass Sie bekommen, so dass Sie einen Artikel haben, Sie wollen jemanden auf Ihrer E-Mail-Liste, so dass Sie einen Bleimagnet auf diesem Artikel haben, Sie senden einige E-Mails und dann stellen Sie ein Produkt, richtig? In Ordnung. Hoffentlich inspiriert Sie das, dass Sie in der nächsten Lektion mit einem anderen Trichter sehen werden. 38. Fallstudie: Study:: kommen zu dieser neuen Lektion über Marketing Trichter in diesem. Wir schauen uns verschiedene Video-Marketing-Trichter an, Also, was ich damit meine, ist ein Trichter, der mit einem Video beginnt. Also lassen Sie mich Ihnen einige wirklich schnelle Beispiele für einen super einfachen Trichter zeigen, der im Grunde direkt von einem Video zum bezahlten Produkt geht . Hier auf YouTube. Ich habe mehrere Videos, die direkte Werbung eines Kurses sind, oder sie sind nur Inhalte, die auf einen Kurs von mir bezogen sind. So hier, zum Beispiel, ist unsere Fotografie Klasse Promotion. Wir haben dies im Jahr 2015 gepostet. Es hat über 150.000 Ansichten, und wir haben direkt in der Beschreibung mit dem Kurs verknüpft. Ein Tipp für YouTube ist, dass Sie Links oder Ihre Hauptaktion in die ersten 3 Zeilen Ihrer Beschreibung einfügen möchten. Denn wenn es nicht in diesen ersten 3 Zeilen ist, muss der Betrachter auf diese Schaltfläche mehr anzeigen klicken, um zu sehen, was es ist. Und nicht viele Leute tun das, also stellen Sie sicher, dass alle wichtigen Links am Anfang Ihrer Beschreibung vorhanden sind. Als Nebenanmerkung, Sie wissen auch, dass auf YouTube sehen, dass, ähm, wir können unsere Hemden mit einem Tool namens T Spring fördern, und wir gehen über, ähm, Merchandising und eine zukünftige Lektion. Es ist also ein sehr einfacher Trichter. Schritt eins, um dieses Video zu sehen, Schritt zwei durch den Kurs. Hier ist eine andere, die etwas ein bisschen anders ist, weil dies tatsächlich Inhalt ist . Das ist keine Werbeaktion mehr wie das traditionelle Content-Marketing, über das wir in diesem Kurs gesprochen haben , eine Stunde kostenlose Lektionen in Adobe Premiere Pro. Und dann fördern wir den vollen Kurs. Und das ist ein großartiger, weil es wirklich aufwärmt. Das Publikum unterrichtete etwas. Wir unterrichten etwas, das speziell mit dem Kurs zu tun hat, und so ist es leicht, Schritt zu gehen. Wenn jemand diesen Inhalt genießt und auf der Suche nach einem vollständigen Kurs ist, kann er ihn hier kaufen. Das ist es, was wir tun. Wir lösen diesen Schmerzpunkt von jemandem, der lernen möchte, wie man in Premiere Pro bearbeitet. Hier sind einige kostenlose Vorschau-Lektionen, um loszulegen, und wenn Sie es einen Schritt machen wollen, um weiter auf diesen Link klicken, hier ist ein weiteres Beispiel dafür. Nur ein Nacheffekt-Tutorial. Dieser ist nicht Lektionen aus dem Kurs, dies ist nur ein verwandtes Tutorial, und dann haben wir einen Link zu unserer vollen After-Effects-Klasse dort als auch. Hier ist eine andere Art von Video. Dieser war spezifischer nur Teoh, mit dem Ziel, unsere E-Mail-Abonnenten zu erhöhen. Also hatten wir ein Werbegeschenk, als wir 100.000 Abonnenten auf YouTube getroffen haben. habe nicht mehr den Link hier unten für Leute, um dies zu abonnieren, weil ich nicht möchte, dass mehr Leute nach der ersten Woche abonnieren. Aber im Grunde waren die Leute in der Lage, einen kostenlosen Kurs zu bekommen, aber indem sie dies tun, müssten sie bleiben, ihre E-Mail-Adresse einreichen und ein E-Mail-Abonnent werden. Das war also eine großartige Möglichkeit, Teoh unsere E-Mail-Liste zu erhöhen. Ich denke, wir haben es in dieser Woche um etwa 500 Nutzer gewachsen, indem wir ein Werbegeschenk gemacht haben. Also, wenn Sie jemals eine Art von Verschenken tun, stellen Sie sicher, dass Sie sie über eine E-Mail trichternen, entscheiden Sie sich in Form, damit Sie fortfahren und diese Aufbewahrung erstellen können. Denken Sie daran, die Aida Aida haben diese Retention für Menschen. Sie wollen nicht unbedingt etwas umsonst verschenken und nie in der Lage sein, sie zu verfolgen . Hier ist ein weiteres Beispiel für ah Trichter, aber ein bisschen anders. Also die anderen, die Sie gesehen haben, wir einfach direkt mit einem Kurs verlinkt, den dieser auf unsere Foto-Seite verlinkt. Also hier im Video selbst, es ist nur ein Fotobearbeitungs-Tutorial. Wir, ähm, haben uns beigebracht, wie wir dieses Foto bearbeiten können. Und im Video selbst spreche ich über die Fotografie- und Freunde-Community auf Facebook. Ich habe über die Vorteile davon gesprochen, und Sie müssen ein Student von uns sein, um dieser Gemeinschaft beizutreten. Also ermutige ich Leute, unsere Foto-Seite zu überprüfen, die ist diese Seite, die wir zuvor gesehen haben. Das schließt nicht nur beim Opt-In für diese E-Mail ein. Siri sind andere Führer, aber auch alle unsere Kurse unten. Wenn also jemand an diesem Tutorial interessiert ist, könnte er auf unserer E-Mail-Liste landen oder direkt in einem unserer Kurse landen. Ich bin glücklich mit beiden Seiten, und das ist nur ein Test ist Art von Anfang zu sehen, was passiert, wenn ich einen Link zu dieser Foto-Seite ziemlich direkt, dann direkt an, natürlich, Sie können feststellen, etwas zu in allen meinen Beschreibungen, begann ich damit, wie man abonniert oder den Rest der Beschreibung beginnt. Normalerweise sind die ersten paar Zeilen von, Ah, meine Beschreibung über dieses spezielle Video. Und dann ist da noch das. Wie abonnieren Schaltfläche, die, wenn Sie dies klicken, es ist ein Link zu unserem Hauptkanal, und wenn Sie darauf klicken, geht es zu meinem Kanal mit diesem Abonnieren Pop up. Und um das zu tun, hast du gerade mit diesem Text oben mit deinem Kanal verknüpft. Ah, am Ende deines Kanals, dein mündliches Fragezeichen unterstrichen. Bestätigung ist gleich eins. Das ist es, was das Pop-up schafft. Also, wenn Sie zu meinem eines meiner Videos gehen und klicken Sie auf, wie Sie abonnieren, können Sie diesen Text erhalten und nur diesen ersten Teil des Links durch Ihren eigenen Kanal-Link ersetzt , der mehr Leute ermutigt zu abonnieren. Also das ist eine andere Art von Trichter, Äh, nur Leute auf oder den Anfang des Trichters zu bringen, nur Leute auf eine E-Mail-Liste oder in einen Kurs zu bringen. Hier ist eine andere Art von Beispiel für eine andere Art von Video. Hier ist ein Vlog. Also wieder, nur pädagogische Inhalte, nicht Werbung Aber in diesem, wir verlinken direkt auf den Kurs selbst. Hier ist noch eine Idee. Also hier ist dies ein Tutorial in After Effects. In dieser haben wir die Projektdatei und Assets erstellt, die Benutzer verwenden können. Und um diese Projektdateien zu erhalten, die viele Leute gerne tun, ist es irgendwie wie eine Vorlage, die sie verwenden können. Sie müssen auf meine Website gehen, die ihn zu einem Blogger-Artikel führt. Und dieser Blogger-Artikel enthält ein Opt-in-Formular, in dem sie sich anmelden und alle Projektdateien erhalten können , sobald sie auf dieser Liste sind, was , ah, über 2000 Besucher dieser Seite haben zu 325 Abonnenten geführt, fast eine Umwandlungsrate von 15%. Also, wenn Sie sich erinnern, unsere E-Mail posiert Führer von den letzten weniger, und das war etwa eine 8% Conversion-Rate. Dieser ist ein bisschen höher, denke ich, weil die meisten Leute, die auf diese Seite kommen oder mehr Leute, die auf diese Seite kommen , wissen bereits , dass sie auf diese Seite kommen, um diese Projektdateien im Vergleich zu dem posieren Führer, die, ähm, nicht so viele Leute wissen, dass sie es herunterladen müssen. Sobald sie auf diese E-Mail-Liste gelangt sind, schicke ich ihnen meine Begrüßungssequenz und wieder, genau wie zuvor. Das Hauptziel mit diesem Trichter ist es, jemanden dazu zu bringen, Mitglied zu werden, um für diese monatliche Mitgliedschaft zu bezahlen . Und wenn sie also auf diesen Link in der letzten E-Mail klicken, braucht es sie hier, um ihre kostenlose Testversion zu bekommen, die wirklich gut funktioniert, um Leute auf meine Mitgliedschaft zu bekommen. Also, wie Sie sehen können, hier ist der Anfang des Trichters YouTube, dann arbeiten Sie den ganzen Weg durch, um schließlich ein Mitglied unserer Website zu werden. Dies sind also einige Beispiele dafür, wie Ihre Videoinhalte eine Rolle in Ihren Marketing-Trichtern spielen können . Ich hoffe, Sie haben genossen, und wir werden im nächsten Video sehen. 39. Fallstudie: Study:: kommen Sie zu dieser Lektion auf Social Media Marketing Trichter. In diesem hier zeigen wir Ihnen, wie Ihre Social-Media-Inhalte eine Rolle in Ihrem Marketing-Trichter spielen können. Also hier bin ich auf meiner Videoschule online Facebook-Seite. Und hier ist einer meiner Beiträge von kürzlich, die tatsächlich von Riker Post gepostet wurde. Das Tool, über das wir gesprochen haben, ermöglicht es uns, alte Inhalte neu zu posten, und dies ist ein Leitfaden für bessere Webcam-Videos. Es ist also ein Artikel, wenn jemand das will, klicken sie hier und sie bekommen die sechs Tipps. Also hier sind sechs Tipps, um Ihre Webcam-Video besser zu machen. Zur gleichen Zeit, obwohl, obwohl, gibt es einen kostenlosen Web-Cam Produktionskurs, Also, wenn sie darauf klicken, bekommen sie zu diesem kostenlosen Kurs. Dies ist wieder Mawr Inhalt, und wenn sie sich in diesem kostenlosen Kurs anmelden, genau wie wir zuvor gesehen haben, mit lehrbaren integriert mit Convert Kit, werden sie automatisch zu einer schnellen Sequenz hinzugefügt. Diese Sequenz ist also super schnell. Es sind zwei E-Mails. Die 1. 1 ist nur eine Einführung in den Kurs. Es hat einige Links zu Geräten, die wir verwenden, und dann die 2. 1 ist, dass Sie es eine mit unserer Mitgliedschaft verbunden erraten. Wie Sie sagen können, ist das unser Hauptziel. Mit all unseren Inhalten ist Marketing in der Regel dazu zu bringen, dass Menschen sich für unsere Mitgliedschaft anmelden. Und das alles beginnt mit diesem Social-Media-Post. Ein weiteres Beispiel für einen weiteren schnellen Trichter in sozialen Medien ist dieser Instagram-Beitrag? Dies ist nur ein Beitrag für eine neue Klasse, die ich mit meiner Mutter unterrichtete. Eigentlich hat sie die meiste Lehre über Anfängerkunst gemacht. Und in diesem Beitrag selbst haben wir mit dem Kurs verlinkt, den ich zuvor erwähnt habe, dass Sie auf Instagram die Möglichkeit haben einen Link aufzunehmen. Also mache ich das auch. Immer wenn ich etwas poste, füge ich Text wie Klicken Sie auf den Link in der Bio, um auf diesen Kurs zuzugreifen oder den Kurs zu erhalten. Ähm, aber ich ändere die Verbindung bis zu je nachdem, was? Ähm, ich möchte, dass sie in diesem Moment schauen, aber ich mag auch, dass Sie in diesem Beitrag gesehen haben, Ich habe den Link in der Beschreibung für Leute, die später zu diesem Beitrag gehen und immer noch diese Klasse bekommen wollen. Ein weiteres Beispiel. Also hier ist auf Video-Schule Online Facebook Post wieder. Hier ist ein Link nur zu einem Blogger-Artikel. Wenn Sie also zu diesem Block-Artikel gehen, gibt es keinen kostenlosen Kurs oder irgendetwas, das speziell damit zusammenhängt. Aber wenn jemand diesen Inhalt mag, lesen sie ihn noch einmal durch. Links zu vielen anderen Artikeln, die für sie interessant sein könnten. Aber wenn sie bis zum Ende kommen, gibt es einen und einen Aufruf zum Handeln, um sich für unsere komplette Fotografie-Meisterklasse anzumelden, damit jemand darauf klicken und zu unserer Meisterklasse gehen kann. Jetzt sagst du vielleicht, Phil, was ist mit deiner Mitgliedschaft? Warum nicht Personen zu einem Opt-In-Formular schicken oder Personen direkt zur Mitgliedschaft schicken? Was ich durch meine Analysen gefunden habe, ist, dass diese Art von oft besser ist. Diese Art von Aktion eignet sich für diesen Artikel besser, da er sich speziell auf diesen Artikel bezieht . Die Mitgliedschaft. Obwohl es diesen Kurs und mehrere andere Fotokurse beinhaltet, ist es nicht so spezifisch immateriell wie zu sagen. Hey, Teil unserer Fotografie-Meisterklasse. Also immer herumspielen, immer schauen, was funktioniert, was nicht funktioniert und zum Beispiel dieses. Wir schicken Ihnen Leute zu mir zurück, also schicken wir nicht mal Leute auf unserer eigenen Plattform zum Kurs. Wir schicken sie dir zu mir zurück. Und das ist, weil wir sicherstellen wollen, dass diese Klasse für mich der meistverkaufte Kurs für Sie ist . Ähm und so senden wir normalerweise Traffic, wenn sie es für diesen Kurs an Sie gesendet haben, an mich, anstatt andere Plattformen zu sind. In Ordnung. Das ist also nur ein Beispiel dafür, wie Social Media eine Rolle in Ihren Inhalten spielen können. Marketing Trichter entweder durch New Post oder durch das Posten alter Inhalte. Nur ich denke, das ist ein großer Schlüssel zum Erfolg ist die Wiederverwendung. Der alte Inhalt ist gut. Es kann nur Sie diesen Artikel selbst sehen. Es wurde neu veröffentlicht. Dies wurde alles mit Ryker Post über 21 automatisiert. Interaktionen, 21 mag mehrere Aktien. Also, das bekommt eine Menge Engagement von Menschen. Einfach automatisch. Okay, lassen Sie mich wissen, wenn Sie noch weitere Fragen haben, und wir werden in der nächsten Lektion sehen 40. Einführung in diesen Abschnitt: Willkommen zu diesem neuen Abschnitt über die Werbung für Ihre Inhalte. In den letzten Abschnitten haben Sie also gelernt, wie Sie Ihre Inhalte erstellen und veröffentlichen, veröffentlichen, aber es endet nicht dort. Es ist an der Zeit, Ihre Inhalte tatsächlich zu bewerben, die nicht nur in sozialen Medien posten und in die Welt weitergeben . Auf diesen verschiedenen Plattformen, Es gibt Dinge, die Sie tun können, um sicherzustellen, dass Sie noch mehr Augäpfel auf Ihren Inhalt. Natürlich gibt es soziale Medien. Es gibt E-Mail-Marketing, über das wir zuvor gesprochen haben, Mundpropaganda und traditionelle Marketingkooperationen und dann, ganz am Ende, bezahlte Werbung. In diesem Abschnitt werden wir aufschlüsseln und Ihnen Tipps für jede dieser Strategien geben, also genießen Sie, also genießen Sie, und wir werden in der nächsten Lektion sehen. 41. Soziale Media verbessern: Willkommen zu dieser Lektion, um Ihre Social-Media-Inhalte zu steigern. Dies ist also Inhalte, die Sie in den sozialen Medien selbst hosten, z. B. ein Video, das Sie ein Bild hochladen, das Sie veröffentlichen, oder nur einen textbasierten Beitrag. Oder es könnte etwas sein, das Sie in sozialen Medien teilen, wie zum Beispiel ein YouTube-Video oder einen Artikel, den Sie auf Ihrer Website geschrieben haben. Einige davon haben wir bereits gesprochen, aber in meinen Kursen möchte ich sicherstellen, dass ich alles an verschiedenen Orten abdecke, falls Leute herumspringen . Wenn Sie also zu diesem Abschnitt über die Steigerung Ihrer Social-Media-Inhalte springen, ist das perfekt für Sie. Wenn Sie den gesamten Kurs gesehen haben, könnte dies etwas bekannter sein. Wirklich. Was ich heute mit Ihnen teilen möchte, sind nur Tipps, wie Sie mehr Engagement mit Ihren Beiträgen bekommen können . So ist der erste und vielleicht der einfachste, aber wirklich der schwierigste für jemanden, der neu ist, bezahlt, steigert oder fördert je nach Plattform. Ah, viel hat sich in den letzten zehn Jahren verändert, da soziale Medien vor allem in Orten wie Facebook Page auf Facebook-Seiten entwickelt haben, sogar innerhalb verschiedener Gruppen. Wenn Sie etwas posten, wird nicht jeder, der Ihrer Seite folgt, wie Ihre Seite oder sich in einer Gruppe befindet, diesen Inhalt unbedingt sehen. So Social-Media-Plattformen haben erkannt, dass wir anfangen können, Content-Ersteller zu laden und eine Gruppe Admin-Seite gibt zu, Ihre Inhalte tatsächlich vor mehr Menschen zu präsentieren. Ich persönlich mache nicht viel Boosting oder bezahlte Werbung, weil als Content-Schöpfer und als Vermarkter, Ich möchte nur alle Autobahnen nutzen, die ich mehr Augäpfel auf meinem Beitrag bekommen könnte. Aber das ist der einfachste Weg, es zu tun, nur um die Anzahl der Augäpfel zu erhöhen, die Ihren Inhalt sehen. Wir haben darüber bereits gesprochen, indem wir ein Bild mit dem Hash-Tag hinzufügen oder Hashtag hinzufügen. Dies sind großartige Möglichkeiten, um mehr Menschen dazu zu bringen, Ihre Inhalte in sozialen Medien zu sehen. Eine Sache, über die wir nicht viel gesprochen haben, ist die Anpassung Ihrer Inhalte. Für jede Plattform kann das bedeuten, die Bildgröße oder den Typ und das Formularformat Ihrer Inhalte zu ändern. beispielsweise Auf Pinterest istbeispielsweise ein Bild, das ein vertikales Bild nach oben und unten ist, besser als breite Bilder. Aber ein breiteres Bild könnte auf einer Plattform wie Twitter oder Facebook besser sein als auf Pinterest . Manchmal ist es eine gute Idee, den Inhalt tatsächlich neu zu erstellen und Ihre Grafiken oder was auch immer für die verschiedenen Plattformen ist neu zu erstellen. Eine andere Möglichkeit, mehr Engagement zu schaffen, besteht darin, Fragen für jeden Beitrag zu stellen, den Sie tun. Versuchen Sie, eine Frage herauszufinden, die sich auf diesen Inhalt bezieht und in der Beschreibung enthalten ist. Menschen lieben es, ihre Meinungen zu teilen und dann an Gemeinschaften zu teilen. Also haben wir im letzten Abschnitt darüber gesprochen, aber das Teilen an Gruppen oder Seiten oder in irgendeiner Handlung von Ihnen in Communities, die mit Ihren Inhalten in Zusammenhang stehen und daran interessiert sein würden. Stellen Sie sicher, dass Sie diese Dinge auch tun, indem Sie Personen kennzeichnen, andere interessierte Personen taggen, Einflüsse markieren, von denen Sie wissen, wer getaggt werden möchte. Und ich sehe, dass Inhalte selbst auf alle Kommentare reagieren, indem sie Influencer verwenden, die Ihre Inhalte teilen möchten. Wenn Sie also jemanden kennen oder sich mit anderen Personen in Ihrer Branche in Verbindung setzen können, sehen Sie, ob sie jetzt teilen möchten. Wenn das ist, ah, hohe Einflüsse, einige von ihnen mögen bezahlt werden, um zu teilen. Aber vielleicht ist es etwas, wo Sie jemanden kennen, der in der Vergangenheit Hilfe gesehen hat, und so können sie den Gefallen zurückgeben und teilen Sie Ihre Inhalte. Verwenden Sie jetzt Emojis und Emotionen. So können Sie auf Facebook Emotionen wie aufgeregt fühlen, fühlen sich erregt, fühlen sich wütend, traurig fühlen. Was auch immer es ist, Sie können diese Emotionen zu Ihrem Beitrag hinzufügen, und das macht es ein wenig interessanter aussehen. Anzeige genannt Action-Buttons auf Dinge wie Facebook-Seiten auch auf Instagram. Wenn Sie ein Konto mit einer bestimmten Anzahl von Followern haben, können Sie aufgerufene Aktionsschaltflächen speziell auf Instagram-Geschichten hinzufügen. Sie können aufgerufene Aktionsschaltflächen hinzufügen, die auf ein YouTube-Video oder auf alles verlinken, was Sie wollen. Ich sehe eine Menge Leute, die das tun. Sie müssen eine bestimmte Anzahl von Abonnenten haben. Ich denke, heutzutage sind es 10.000 vielleicht, oder Anhänger, die in der Zukunft sind. Wer weiß, was es sein wird. Aber Sie können diese Aufrufe Aktion hinzufügen, um nicht nur Ihre Inhalte visuell ansprechender oder visuell anders aussehen zu lassen , sondern natürlich auch, um Menschen dazu zu bringen, Maßnahmen zu ergreifen und dann schließlich belohnen Ihre Follower. Dies könnte einfach bedeuten, ihre Kommentare zu mögen oder ihre Beiträge zu mögen. Es könnte auch bedeuten, einen separaten Beitrag zu erstellen, der bestimmten Followern dankt, die mit Ihren Inhalten interagiert haben . Eine Sache, die ich in unserer Facebook-Gruppe tun, ist, dass Sie Analytics sehen können, wer hat. Ah hat das meiste Engagement aus den letzten 30 Tagen, und so wird jeden Monat einen Beitrag erstellen, der sagt Danke an unsere Top-Mitwirkenden, und wir werden alle Top-Mitwirkenden taggen, danken ihnen für das, was sie zur Gruppe beitragen . Und selbst diese Art von kostenlos zu tun, die wir belohnen, hilft, ah, Community aufzubauen und Anreize zu machen, mit Ihren Inhalten noch mehr zu interagieren. Und natürlich könnten Sie echte Belohnungen machen, damit Sie Inhalte verschenken können. Sie verschenken Waren, Sie können tatsächliche Dinge an Menschen verschenken, die engagieren. Man könnte sagen, 1. 50 Leute, um dies zu teilen bekommen X Drähte, die ersten Leute 50 Leute, die diese mögen, bekommen X Drähte e und das ist eine gute Möglichkeit, die Interaktion zu erhöhen. Ich habe gesehen, dass dies auf YouTube wirklich gut funktioniert, wenn Sie sagen, dass etwas wie 1. 100 Kommentare freien Zugang zu irgendeiner Art von Inhalten auf diese Weise bekommt. Alles klar, sind also viele Ideen, die Sie hoffentlich bereits tun, wenn nicht, wenn nicht, denken Sie auch an diese Liste, wenn Sie Ihren nächsten Teil von Inhalten in sozialen Medien posten und versuchen, alle von ihnen zu treffen und zu sehen, was die Unterschied ist vor und nach, wenn Sie einige dieser Strategien implementieren. 42. Inhalt mit E-Mail fördern: in dieser Lektion möchte ich kurz auf E-Mail-Marketing eingehen und wie Sie Ihre Inhalte mit E-Mail bewerben können. Jetzt ist E-Mail-Marketing ein völlig separates Thema, das mit Content Marketing verbunden ist, aber es ist etwas völlig anderes. Aber ich wollte einige grundlegende Tipps in dieser Klasse abdecken, um Ihnen bei der Verwendung von E-Mail-Marketing zu helfen. Teoh Boost und schaffen Sie mehr Interaktion mit Ihren Inhalten. Es gibt also einige Möglichkeiten, E-Mails zu versenden, um Ihre Inhalte zu bewerben. Eine Option ist das Senden einer E-Mail, wenn neue Live-Inhalte vorhanden sind. Dies kann manuell erfolgen, wo Sie einfach eine E-Mail senden. Immer wenn Sie ein neues Video oder einen neuen Artikel posten und es an Ihre Zielgruppe senden, können Sie auch einen geplanten Newsletter haben. Das könnte einmal pro Woche einmal im Monat sein. Der Schlüssel dazu und die Fehler, die ich in der Vergangenheit gemacht habe, ist, dass ich, als ich einen wöchentlichen Newsletter gemacht habe, gezwungen habe, jede Woche neue Inhalte zu erstellen, so dass dieser Newsletter etwas in ihm hatte , und manchmal als ich in dieser Woche keine neuen Inhalte hatte, konnte ich diesen Newsletter nicht veröffentlichen, und mein Publikum verpasste, weil sie den Newsletter erwarteten. Sie erwarteten neue Inhalte. Stellen Sie also sicher, dass, wenn Sie einen Newsletter machen, stellen Sie sicher, dass es nicht in der Häufigkeit ist, wenn Sie wissen, dass Sie neue Inhalte erstellen können. Als nächstes erstellen Sie Sequenzen mit vorhandenen Inhalten, die Sie entweder an neue Abonnenten oder ungerade Personen aus der Vergangenheit senden , auf diese Sequenzen, wenn sie an diesem Thema interessiert sind . Das ist also das. Zum Beispiel, ein paar Dinge, die ich auf meiner Website getan habe, ist, wenn Sie auf die Foto-Seite oder die Videoseite gehen , haben wir tatsächlich Sequenzen in Bezug auf diese Themen. Eins ist eine 10-Tage-Videoproduktionssequenz. Eine ist eine 10-wöchige Fotosequenz, und jede Woche oder jeden Tag, je nach Sequenz, erhalten sie eine E-Mail mit irgendeiner Art von Inhalt, Art Lektion, die auf bestehende Inhalte des Geistes verlinkt. Und dies ist eine gute Möglichkeit, alte Inhalte zu aktualisieren. Holen Sie sich mehr Augäpfel auf alte Inhalte, die Sie haben. Das ist immer noch großartiger Inhalt, aber Sie müssen nicht wieder ein paar Tipps für E-Mail-Marketing erstellen. Wenn Sie eine E-Mail versenden, stellen Sie sicher, dass es sich um ein Thema handelt. Wenn Sie eine E-Mail versenden, die mehrere Themen enthält, ist es schwieriger für Menschen, auf das Wichtigste zu achten, weil sie nicht wissen was am wichtigsten ist. Und so bleiben Sie bei einem Thema. Eine E-Mail entspricht auch einem Call to Action. Wenn Sie also auf etwas verlinken, wenn Sie versuchen, Menschen dazu zu bringen, eine Art von Aktion zu ergreifen, könnte die Aktion sein, einen Artikel zu lesen, um ein Video zu sehen, um etwas zu kaufen. Was auch immer es ist, Stellen Sie sicher, dass Sie nur eine genannte Aktion in einer E-Mail, die geht Teoh. Machen Sie Ihre Erfolgsrate höher als bei mehreren Anrufen. Action-Zehe Sehen Sie sich dieses Video an, um diesen Artikel zu lesen und auch dieses Produkt zu kaufen, das nicht so gut funktioniert . Wenn möglich, verwenden Sie Split-Tests abhängig von der E-Mail-Marketing-Software, die Sie verwenden. Ich benutze Convert Kit dot com Teoh, Senden Sie meine E-Mails und meine E-Mail-Liste zu bauen, Sie können tatsächlich Split-Tests mit den diesen Tools tun. Ich kann Test-E-Mail-Betreffzeilen aufteilen, um zu sehen, welche am besten funktioniert, und sie brechen tatsächlich die Prozentsätze davon auf, wer sich öffnet und wie viele Klicks ich bekomme, basierend auf der Überschrift. So tun Split-Tests von Schlagzeilen oder von E-Mail-Inhalten selbst. Wenn es eine Möglichkeit gibt, Ihre E-Mail nur an einen Teil Ihrer Liste und dann an einen anderen Teil Ihrer Liste zu senden und zu sehen, was besser ist, ist das eine gute Möglichkeit, um zu lernen, wie Sie bessere Inhalte schreiben können. Schreiben Sie bessere Schlagzeilen, äh, formatieren Sie e-Mails auf verschiedene Arten. Das wird erfolgreicher. Sie möchten auf jeden Fall Ihre Liste segmentieren, abhängig von Ihrer Website. In Ihrem Publikum zum Beispiel habe ich zum BeispielFotografen, ich habe Videokünstler. Ich habe Geschäftsleute in meiner E-Mail-Liste, und ich möchte sicherstellen, dass diese verschiedenen Gruppen Inhalte erhalten, für die sie a