Capcut : Ein kompletter Leitfaden | William Buckley | Skillshare
Drawer
Suchen

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Capcut : Ein kompletter Leitfaden

teacher avatar William Buckley

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

    • 1.

      Einführung in CapCut

      2:02

    • 2.

      Lade die Software herunter

      1:35

    • 3.

      Öffnen der Software

      2:02

    • 4.

      Homepage und Hinzufügen von Medien

      4:07

    • 5.

      Bearbeiten – die schlechten Stellen herausschneiden

      5:22

    • 6.

      B-Rolle hinzufügen

      4:18

    • 7.

      Text hinzufügen

      5:12

    • 8.

      Übergänge hinzufügen

      8:50

    • 9.

      Effekte hinzufügen

      3:23

    • 10.

      Musik und Soundeffekte hinzufügen

      6:56

    • 11.

      Farbkorrektur

      9:46

    • 12.

      Exportiere deinen Film

      2:27

    • 13.

      Capcut update ver 1.2 für Windows

      11:46

    • 14.

      Capcut ver 1.6.1 Abonnement

      12:20

    • 15.

      Zusammenfassung

      0:16

  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Jedes Niveau

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

1.288

Teilnehmer:innen

5

Projekte

Über diesen Kurs

Willkommen bei Capcut: ein kompletter Leitfaden

Wir freuen uns sehr, dir diesen Kurs zu präsentieren

Mein Name ist Bill und ich habe in der Ausbildung gearbeitet

und Filmemachen seit 30 Jahren

In diesem Kurs führen wir dich durch

Capcut Bearbeitungssoftware

Wenn du nicht weißt, was das ist

Es ist eine kostenlose Bearbeitungssoftware vom selben Unternehmen

das dir TikToK gebracht hat.

Und für mobile wird es enorm beliebt.

Es hat eine erstaunliche Reihe von Videoeffekten und Funktionen, die direkt darin integriert sind.

Außerdem ist es völlig kostenlos.

Es ist nicht nur ideal für TikTok-Videos

Es ist auch eine erstaunliche Bearbeitungssoftware für Instagram und YouTube

und filmische Videos.

Es funktioniert auf:

iPhone

Android

iPad

Chromebook

Mac

Windows-Desktop

In diesem Kurs werde ich einen Windows-PC verwenden. Wenn du ein anderes Gerät hast, sollte es in Ordnung sein

Möglicherweise findest du einige der Schalter an einem etwas anderen Ort, aber der

Die Prinzipien sind dieselben.

Welches Gerät du also hast

Egal, ob du auf deinem Handy oder auf einem vollständigen Desktop bearbeiten möchtest, auf den du zugreifen möchtest.

Mein Ziel für dich in diesem Kurs ist es, diese Software gut zu verstehen

Ich zeige dir alle besten Funktionen, die diese Software zu bieten hat

Enthalten sind die Übungsdateien, die ich verwende, damit du sie verfolgen kannst

Sie befinden sich im Ressourcenbereich dieses Kurses.

Das Projekt für diesen Kurs ist für dich, die Dinge zu nehmen, die wir durcharbeiten werden

und erstelle ein 30-60-Sekunden-Video deines eigenen Lebens.

Dann postet es hier, damit wir alle es genießen können.

Wenn du TikTok, Instagram oder Youtube-Videos erstellst. Dieser Kurs

Ist für dich

Lass uns also einfach direkt loslegen und Capcut lernen.



Behandelte Gegenstände:

  • Herunterladen der Software
  • Entfernen von Konto und Wasserzeichen
  • Homepage und Hinzufügen von Medien
  • Bearbeiten – die schlechten Stellen herausschneiden
  • B-Rolle hinzufügen
  • Text hinzufügen
  • Übergänge hinzufügen
  • Effekte hinzufügen
  • Sound und Musik hinzufügen
  • Exportiere deinen Film

Übungsdateien

Dieser Link ist eine ZIP-Datei mit den Dateien, denen du folgen kannst.

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

William Buckley

Kursleiter:in
Level: Beginner

Kursbewertung

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen auf Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Intros zu CapCut: Hallo zusammen. Mein Name ist Bill und ich arbeite seit 30 Jahren in der Ausbildung und im Filmemachen. In diesem Kurs werden wir den Camp-Cut durchmachen. Es ist eine Bearbeitungssoftware, wenn Sie nicht wissen, was es ist, also haben Sie noch nie davon gehört. Es ist eine kostenlose Bearbeitungssoftware, die von der Firma stammt , die Ihr TikTok gekauft hat. Und für Entwickler von Mobiltelefonen wird es immer beliebter. Es hat eine erstaunliche Reihe von Funktionen und Videoeffekten, die direkt in die Software integriert sind. Und außerdem ist es völlig kostenlos. Es eignet sich nicht nur hervorragend für Videos vom Typ TikTok, es ist auch ein erstaunlicher Editor für Instagram, YouTube sowie Filmvideos. Es funktioniert auf iPhone, Android, iPad, Chromebook, Mac und Windows-Desktop. Egal, an welchem Gerät Sie gerne arbeiten, ob Sie es auf Ihrem Telefon oder auf einem vollständigen Desktop-PC bearbeiten möchten , Ihren Schrank. Mein Ziel für Sie in diesem Kurs ist es, ein gutes Verständnis der Software zu haben. Ich zeige Ihnen die besten Funktionen die Software zu bieten hat. Enthalten sind die Übungsdateien, die ich verwenden werde. Du kannst also mitmachen. Es wird irgendwo unten im Ressourcenbereich sein. Das Projekt für diesen Kurs besteht darin, dass du die Dinge, die du gelernt hast und die wir durchgearbeitet haben, aufnimmst und ein eigenes 62. Video erstellst und es dann hier gepostet hast, damit wir es alle genießen können. Wenn Sie TikTok-, Instagram- oder YouTube-Videos erstellen. Dieser Kurs ist für dich. Also lasst uns gleich loslegen und anfangen, Cap Cut zu lernen. 2. Laden Sie die Software herunter: Heute Dan, kein Cap Cut für dein Handy. Gehen Sie hier zu dieser Website, und Sie können dann je nach Gerät, für das Sie herunterladen, den App Store oder den Google Play Store auswählen. Sie können Cap Cut auch direkt in Ihrem Browser erhalten , sodass Sie, wenn Sie kein wirklich leistungsfähiges System haben , dies tun und es direkt in einem Browser ausführen können. Sie können also kostenlos auf Erste Schritte klicken. Dadurch wird der Kappenschnitt belastet. Jeder Tanz, von dem ich denke , dass Sie alle Ihre Clips auf einen Cloud-Dienst mit Cap Cut hochladen müssen. Und sobald sie hochgeladen wurden, kannst du sie in deine Timeline importieren. Für mich gehe ich lieber zurück und benutze alles auf meinem Desktop. Also werde ich auf Download für Windows klicken, oder du kannst auch hier für Mackintosh klicken. Wenn Sie dies tun und auf Herunterladen klicken, wird der Download gestartet und Sie können es direkt von hier aus installieren. In diesem Tutorial werde ich also einen Windows-Desktop-PC verwenden weil mir der größte Speicherplatz gefallen hat. Das ist also das Leiden , das du sehen wirst. Ihre kann also etwas anders sein je nachdem, ob es sich um Ihr Telefon oder Mac, Android, ein iPad oder was auch immer handelt. Aber die Funktionen wären alle sehr, sehr ähnlich. Es sind nur kleine Dinge, die sich je nach Gerät an unterschiedlichen Orten befinden können . Abgesehen davon ist es alles dasselbe. Du solltest trotzdem mitmachen können . Also lasst uns darauf eingehen. 3. Das Herunterladen der Software: Wenn Sie Cap Cut zum ersten Mal starten, wird es auf einem Desktop so aussehen. Sie können die Größe nicht ändern, es ist so groß wie das geht, aber das ist in Ordnung. Sie sehen hier oben, sobald Sie sich angemeldet hier anmelden, möchten Sie sich bei Facebook oder Google anmelden , weil ich auf einem PC bin Sie ein Konto erstellen möchten. Und dann können Sie hier klicken und mit dem Erstellen beginnen. Und darauf kommen wir gleich zurück. Sie können sehen, sobald ich es geöffnet habe, automatisch ein Projekt erstellt. Sie werden projizieren. Wenn wir noch einmal darauf klicken, lebt alles und wir werden das in einer Sekunde durchgehen. Ich will diese Homepage. Sobald Sie das öffnen , wird es eines dieser Projekte machen. Du kannst also sehen, dass ich schon ein paar hier habe. Im Projekt. Ich habe drei davon, drei verschiedene Projekte. Wenn Sie also hier einfach nach unten gehen, klicken Sie darauf. Sie können dieses Projekt umbenennen , da es ihm im Moment nur eine Nummer gibt. Wenn du es also umbenennst, kannst du es anders nennen und einfach anfangen, alles einzugeben, was du willst. Sie können es auch duplizieren oder löschen. Ich werde es löschen, weil ich das nicht will. Dies ist ein Projekt, an dem ich gerade hier arbeite. Das ist auf meinem Desktop. Und wenn Sie kein Konto erstellen, das Problem, das Sie haben, und wir werden diese Einstellungen in einer Minute durchgehen, aber Sie beenden den Film und möchten ihn exportieren. Sie können hier sehen, dass es eine kleine Schaltfläche gibt , auf der steht, Wasserzeichen entfernen, sodass hier Cap Cut steht. Das findest du vielleicht auf deinem Handy. Schauen Sie sich auch am Ende Ihrer Filme an. Manchmal gibt es hier einen kleinen Clip mit dem Cap Cut-Logo. Wenn Sie das also nicht sofort verstehen, bedeutet das, dass es am Ende des Films herauskommt, Ende des Films wenn Sie versuchen, das auszuschalten, heißt es, nun, Sie müssen sich anmelden zuerst und dann, wenn Sie sich anmelden. Also logge ich mich hier ein. Und jetzt bin ich eingeloggt. Sie können sehen, dass ich jetzt das Cap Cut-Logo hier entfernen kann, und dann kann ich es exportieren. Aber ohne ein Konto zu haben, hast du dieses Wasserzeichen auf dem Video. 4. Homepage Tour und Hinzufügen von Medien: Dies ist das Standardlayout. Sie werden feststellen, dass diese kleinen Quadrate Kästchen sind, wenn Sie zwischen diesen wechseln , der Pfeil wird zu dieser Doppellinie mit zwei Pfeilen. Sie können dies also manipulieren und ändern um das Layout so zu gestalten, wie Sie möchten, indem Sie einfach darauf klicken. Dadurch kann die Zeitleiste kleiner werden, wenn Sie mehr Anzeigebereich wünschen , und Sie können diesen nach Belieben anpassen. Also habe ich ziemlich viel in dieser Standardeinstellung gearbeitet und das ist in Ordnung für mich. Jetzt sind alle Medien, die ich will , auf meinem Computer. Also gehe ich ins Lokal. Sie haben hier eine Bibliothek, auf die Sie klicken und diese Ihrer Timeline hinzufügen können, einige Effekte. Und du wirst sie hier spielen sehen. Diese integrierten Effekte, die Sie zum Beispiel verwenden können. Aber ich gehe zu lokal, um auf Medien importieren zu klicken. Und dann werde ich navigieren, was wir zu dem Video haben , das ich einfügen möchte. Und das ist das erste Video , das ich hier reinstellen möchte. Wenn ich jetzt einfach auf dieses Video klicke, wird es automatisch hier im vorherigen Tutorial abgespielt . Ich werde ein Fenster benutzen. Es gibt also zwei Möglichkeiten, dieses Video von hier aus in deine Timeline zu bringen. Erstens können Sie darauf klicken und nach unten ziehen. Wenn es hier unten ist. Hier können Sie einfach mit der Maus über Jahr fahren, das Video durchblättern und es im Vorschaufenster ansehen. Oder Sie können dies verschieben, dies wird als Abspielkopf bezeichnet. Das kann man bewegen und schnell durchschrubben. Oder Sie drücken einfach die Wiedergabetaste, um es anzusehen. Oder verwenden Sie die Leertaste auf Ihrer Tastatur. Das nochmal, in diesem Tutorial werde ich ein Fenster in der Leertaste verwenden, um es zu stoppen. Also möchte ich das jetzt rückgängig machen, ich könnte Control Z oder Command Z ausführen oder diese Rückgängig-Schaltfläche hier oben verwenden. Die andere Möglichkeit, das Video hier abzulegen , besteht darin, diesen kleinen Plus-Button zu verwenden . Er hat eine Anzeige zum Verfolgen gesehen , die das Video einfach in die Timeline legt. Okay, also mit dem in der Timeline werde ich mir noch ein paar andere Aufnahmen holen denen ich weiß, dass ich sie haben möchte. Also wähle ich diesen aus, diesen. Und dieser Typ und dieser Typ und sagen offen. Also all diese Videoclips sind jetzt alle hier drin. Und dann werde ich mir auch ein paar Sounddateien holen , von denen ich weiß, dass ich sie will. Und ich werde mir hier auch ein paar Fotos machen. Das ist also das ganze Filmmaterial ich für diese kleine Szene machen möchte. Jetzt ist eine Sache zu beachten, wo sich dieser Spielkopf befindet. Also wenn es hier am Anfang steht und ich auf einen Clip klicke und ihn hinzufüge. Es wird das Video überall dort platzieren, wo der Abspielkopf war. Wenn ich es nicht haben möchte, kann ich einfach auf den Clip klicken und ihn auf die andere Seite des gewünschten Videoclips ziehen . Wenn ich das zum Beispiel rückgängig mache, war der Abspielkopf hier in der Mitte des Clips und dann habe ich das Gleiche gemacht. Es wird es an den Anfang oder das Ende der Clipper setzen , abhängig vom Abspielkopf. Okay, machen wir das nochmal rückgängig. Jetzt habe ich alle Clips, die ich will, was ich als nächstes machen werde, damit ich sie tatsächlich nach unten ziehen kann. Viele Leute werden einfach alle Clips überall dort platzieren , wo sie denken, dass sie sie wollen, ungefähr in einer groben Zeitleiste. Also ist alles in der Zeitleiste. Wir können das alles durchforsten. Und dann arbeiten sie sich durch und lassen uns etwas bearbeiten, und das ist als nächstes. 5. Bearbeiten -Schneiden der schlechten Bits: Ordnung, jetzt sind wir bereit, etwas zu bearbeiten. Das Bearbeiten ist nichts anderes als das Ausschneiden der schlechten Teile, die Sie nicht in Ihrer Timeline oder in Ihrem Film haben möchten. Also ich weiß am Anfang des Videos hier, wenn wir uns durchschrubben, mache ich mich gerade fertig. Ich mache stattdessen immer einen kleinen Profi-Tipp für dich. Ich klatsche immer kurz bevor ich richtig mit der Aufnahme beginne. Also alles traurig. Und es ist auch gut, wenn Sie etwas Audio überlagern , das sichtbar klatscht, und es wird Ihnen hier unten eine Audiospitze geben. Wenn wir uns diesen Bereich genau ansehen, spikes s3, also zwei Stacheln, wo ich zweimal klatsche. Ich weiß also, wenn ich mir das ansehe, dass ich bereit bin, hier aufzunehmen. Ich brauche das Video vorne nicht. auf zwei Arten geschehen. Eines ist B, und das bringt dieses Rasierwerkzeug zur Sprache. Dann kann ich das einfach dort ausschneiden und dann gehen und ich kann darauf klicken und es loswerden, indem ich einfach die Entf-Taste drücke, und dann beginnt mein Video damit, dass ich rede. Also lass uns das rückgängig machen. Die andere Möglichkeit besteht darin, sicherzustellen, dass Ihr Spielkopf dort ist, wo Sie ihn haben möchten. Und dann benutze dieses Split-Cut-Werkzeug. Klicken Sie darauf, klicken Sie dann einfach auf den Clip und drücken Sie die Entf-Taste. Und jetzt ist das vorbei und alles bewegt sich in der Zeitleiste. Jetzt wäre eine schnelle Art der Bearbeitung, eine grobe Bearbeitung, die sie es nennen, nicht auch. Sie können hier einfach Ihre Zeitleiste erweitern , um sie ein wenig zu vergrößern. Wir können nach unten gehen und Ihre Bearbeitung durchgehen und einfach das BI-Tool verwenden, bei dem es sich um eine Rasierklinge handelt, und dann Teile ausschneiden , die Sie nicht möchten. Oder Sie haben Fehler gemacht und arbeiten durch das Ausschneiden dieser Teile vor. Wenn Sie wieder zu a zurückkehren, können Sie sie einfach löschen. Und Sie können sehen, wo Sie sie ausgeschnitten oder zugeschnitten haben. Zum Beispiel wie dieses Stück. Und jetzt haben wir unser Hauptvideo bis zum letzten Stück gekürzt, das wir haben als ich mich darauf vorbereite, das auszuschalten. Also habe ich hier fast aufgehört. Ich rede und dann habe ich aufgehört. Wir können es uns anhören. Es ist alles dasselbe. Also lasst uns darauf eingehen. Genau da. Ich kann B wieder benutzen, auf der Timeline schneiden, dann a machen und ein paar andere Dinge löschen , er ist, du würdest dich durcharbeiten und dasselbe mit all den anderen Clips machen. Ich sagte schon, du wirst diese kleine Vorschaulinie oder orange Linie sehen . Während ich mich durchschrubbe. Sie sehen die Änderungen hier oben im Vorschaufenster. Aber nehmen wir an, ich möchte das jetzt hier bearbeiten, ich möchte es hier oben sehen. Wenn ich darauf klicke, sehe ich nur den Originalclip. Oder wenn ich auf dieses klicke, kann ich das Bild sehen, während ich mich durchschrubbe und wenn ich darauf klicke, sehe ich immer noch das Video hier drüben. Und der Grund dafür ist, dass sich hier der Playhead befindet. Also, wenn ich will, ist das ein schnelles Durchschleifen. Jetzt möchte ich mir diese beiden Mädchen ansehen , die hier reinkommen, und ich muss den Abspielkopf auf diesen Clip ziehen, damit er tatsächlich im Vorschaufenster oben angezeigt wird. Die andere Sache , die uns anmacht, es wird Orange Guy ein- und ausschalten, ist das hier drüben? Sie können sehen, dass sie hier einige Tools haben. Dies ist „Vorschau deaktivieren“. Und wenn ich jetzt meine Maus darüber ist die orange kleine Vorschauzeile weg. Also müsstest du darauf klicken und es rüberziehen. Diese Vorschau eignet sich also hervorragend , um schnell durchblättern zu können. Aber wenn du es hinzufügen willst, das Video selbst, musst du hier oben die Zeitleiste des Abspielkopfs in der Timeline hinzufügen , und genau das ist es, was im Vorschaufenster angezeigt wird. Ein anderer Weg ist, dass Sie hier das Video des Mopeds sehen können . Das ist zehn Sekunden lang hier, also kann ich es durchschrubben, wie gesagt. Aber vielleicht ist das zu lang für mich. Was ich also tun kann ist, wenn ich zum Ende gehe, wirst du sehen, dass sich das in einen Balken und zwei Pfeile ändert. Und wenn ich erneut darauf klicke, stelle sicher, dass dies im Vorschaubereich ist. Ich kann das ziehen und ich kann es bearbeiten und verkleinern. Anstatt das Ausschneidewerkzeug zu verwenden, können Sie tatsächlich auf Ihre Videos klicken. Ich kann hier sehen, dass dieser ungefähr acht Sekunden dauert und vielleicht möchte ich das Video genauso starten , wie ich gehe und an diesen Leuten auf dem Fahrrad vorbeikomme. Also kann ich darauf klicken und dann kann ich das nach unten ziehen und das Video genau dort starten. Jetzt, wo wir das aus dem Wald durchstehen, sind die Mädchen am Fahrrad oder einfach dahinter und machen hier fertig. Auf diese Weise können Sie es schnell durch alle Ihre Clips hinzufügen, ohne es auszuschneiden und zu löschen Sie können diese Kanten einfach auf das gewünschte Maß ziehen , um sie zu vergrößern oder zu verkleinern. 6. B-Rolle hinzufügen: In diesem nächsten Abschnitt werden wir über das Hinzufügen von B-Roll sprechen. Das ist also eine sogenannte Rolle, das Hauptvideo. Aber wo wir das zerschneiden und um die schlechten Teile zu nehmen, könnte man feststellen, dass zwischen den beiden verschiedenen Clips, wenn ich zwischen ihnen schrubbe, es einen Sprung gibt und es ein zu großer Sprungschnitt ist. Es ist zwischen dem, wo ich spreche, und es ist ziemlich auffällig. Also möchte ich etwas übertreiben. Nun, ich spreche vielleicht über ein bestimmtes Thema. Was hier oben auch schön ist, wie Sie sehen können, es sagt uns, welche Videos und Bilder wir bereits zur Timeline hinzugefügt haben. Also schnappe ich mir, dass jemand über Schneeaffen gesprochen hat. Also schnappe ich mir dieses Ding hier, zieh es einfach runter und lass es los. Es wird eine weitere Ebene hier drüben machen. Wenn ich jetzt schrubbe, ist hier mein Sprungschnitt. Also jetzt, wo ich tatsächlich darüber schrubbe , was auch immer oben ist, das dein Telefon oder einige deiner anderen Geräte, diese Ebene könnte unten liegen, aber auf einem Windows-PC geht es auf dem oben in der Desktop-Ansicht. Während ich mich jetzt durchschrubbe, rede ich und dann spreche ich über Es gibt einen Schneeaffen. Und dann, nach dem Schneeaffen, meldete ich mich wieder beim Reden. Das ist also das, was als B-Roll bekannt ist. Und du kannst genau das Gleiche tun, wie du es bewegen kannst. Sie können es überall hinzufügen, wo Sie möchten. Sie können die Kanten nehmen und kürzer machen. Zum Beispiel, wenn ich nicht möchte, dass es zu lang ist. Also bin ich ungefähr hier. Ich kann das nur ein bisschen machen. Und dann spreche ich nur über den Schneeaffen. Und dann zurück. Jetzt hat mich jemand gefragt, warum ich deine sozialen Medien oder etwas anderes hier reinstellen wollte . Während wir uns unterhalten oder diese Mädchen hier herumlaufen, ist das die Zeit, in der du dich entscheidest, dass du das tun willst und sicherstellst, dass das Stück hier reingeht. Und ich kann dieses, in diesem Fall, Instagram Reels-Logo nach unten ziehen . Es ist ein transparentes Logo mit nur dem Logo selbst. Und dann kann ich hier klicken und wir können sehen, dass es dasselbe ist. Ich kann es kleiner oder länger machen. Also ich will es nur für ein bisschen Zeit dort haben, aber offensichtlich ist es zu groß. Also unten hier und in diesem Bereich hast du diese verschiedenen Effekte und er hat gewonnen. Das erste ist Video Basic , dann können Sie es skalieren. Dann können Sie es zum Beispiel bewegen. Und jetzt, wo diese Mädchen durchgehen, dein Instagram-, erscheint dein Instagram-, YouTube-Kanal oder was hast du. Und du kannst es so lange drin lassen wie du willst und es gibt noch einige andere Effekte. Du kannst das ein- und ausschalten, und wir werden uns gleich damit befassen. Aber das ist das, was als B-Roll bekannt ist. Darüber hinaus können Sie jetzt auch B-roll als B-Roll hinzufügen . Wenn du also hier oben etwas zeigen wolltest, hätte er das zum Beispiel nehmen können, indem es auf diese Ebene fallen ließ. Jetzt haben wir eine weitere Videoebene hier. Aber während wir uns durchschrubben und Ihres kann je nach iPad etwas anders sein, was auch immer. Aber die Funktionen wären alle gleich, sehr, sehr ähnlich. Nur kleine Dinge , wenn man auf die Idee kommt. Also kannst du hier unten Dinge hinzufügen und deine B-Rolle auf andere Dinge legen . Auch dies könnte zu groß sein , um meinen Spielkopf hier reinzubringen. Lass uns den Playhead herholen, damit ich das machen kann. Ich könnte das verkleinern , sodass wir ein Video im Video haben. Vielleicht möchte ich das zum Beispiel tun. So wie so. Es wird das Video im Video abspielen. So fügen Sie also im Grunde Ihre B-Rolle zu Ihrer Haupt-Timeline hinzu. Es ist das Hinzufügen von Bildern oder Videos zusätzlich Ihrer Hauptrolle , um sie zu ergänzen. Und Sie können dies weiter hinzufügen und es überlagern und auf unsere verschiedenen Funktionen stapeln. 7. Text hinzufügen: Okay, in diesem nächsten Video werden wir uns mit dem Importieren von Text in unsere Videos befassen. Wenn wir also hier nach oben gehen, können wir Text auswählen. Und der allererste, den Sie haben, ist, dass unser Text Standard ist. Wenn wir also darauf klicken, können Sie sehen, weil mir das größte gefallen hat, was hier steht, es ist genauso Standard. Dann merke auch hier eins, denn das wird nervig. Wenn du hier zuhörst, wenn ich, wenn ich auf Desktop-PC klicke, fange an, als würde ich den Ton die ganze Zeit auf deinem Hauptvideo hören . Wenn du hier drüben nachschaust, gibt es einen kleinen Lautsprecher, du kannst den Lautsprecher stummschalten indem du ihn einfach anklickst, er wird blau. Sie werden auch feststellen, dass, wenn Sie versuchen, darauf zu doppelklicken, etwas gibt, von dem Sie glauben, dass Sie versuchen, es zu bearbeiten Sie können es nicht, Sie müssen es nach unten ziehen. Und es entsteht eine Textebene. Sobald es sich hier in dieser Textebene befindet, können Sie es bearbeiten. Und beachte, dass du es bewegen kannst. Sie können es über alle Videoebenen stellen, oder Sie können es dazwischen platzieren. Und wenn du hier runter gehst, wirst du es vielleicht bemerken. Dann machen wir „Go over the main“ einfach zu einer Ebene. Wenn wir zurückgehen, kannst du es auch nach unten ziehen und es wird über die erste Videoebene gelegt . Hier können Sie jetzt darauf klicken. Und dann kannst du hier reintippen, deinen Namen eingeben oder was auch immer du sagen willst. Sie können die Größe ändern, indem Sie einfach diese kleinen Ziehpunkte ziehen und dann können Sie sie verschieben. Sie können es drehen. Sie können einfach darauf klicken und es an die gewünschte Stelle ziehen. Und das ist nur der Standardtext. Jetzt gibt es buchstäblich Hunderte von Optionen, die Sie hier tun können. Wenn wir also in den Textbereich schauen, können Sie sehen, dass wir unterschiedliche Schriftstile haben. Du kannst es ändern. Sie können die Farben oder den schwarzen Umriss ändern. Sie können den Hintergrund beispielsweise rot oder rosa oder schwarz mit einer gelben Schrift versehen. Und Sie können damit die Farbe Ihrer Schrift hier ändern . Wenn wir zum Beispiel zu grün gehen , können Sie die Farbe Ihrer Schrift ändern. Und hier gibt es einige voreingestellte. Aber wenn Sie diesen Abstand hierher kommen, können Sie Position und Größe ändern, wie wir es getan haben. Sie können es also skalieren und dann die Deckkraft. Man kann es dort machen, wo es eigentlich nur noch schwächer ist. Viele, viele Dinge, die man damit machen kann. Und sagen wir, das ist die Grenze. Es heißt, es ist die Außengrenze. Wir ändern das zum Beispiel in Schwarz. Jetzt haben wir also eine Blackbox mit dem weißen Text. Und wieder könntest du es ein bisschen ohnmächtig machen oder so. Und dann gibt es noch jede Menge Sie tun können, indem Sie einfach dieses Panel hier verwenden. Es gibt so viele, viele Auswahlmöglichkeiten. Die andere Sache, die du mit Sophie machen kannst , ist zum Beispiel, lass uns das löschen. Du kannst hier zum Textfeld hier raufgehen. Und dann hat man viele Effekte. Hier können Sie das also tun. Hunderte verschiedener Optionen, die Sie haben können. Was auch immer du willst. Du hast Trends. Sie haben eine grundlegende Leuchtdichte, gelb, rot, blau, grün , pink und dann haben Sie Vorlagen. Die sind ziemlich cool , denn das sind tatsächlich Dinge, die du auf dem Bildschirm haben kannst. Und andere hier, diese kleinen Animationen. Und genauso. Also andere Dinge hier haben wir einen Timer, die Uhrzeit und das Datum kommen hoch. Zum Beispiel. Es gibt noch viel mehr. Sie können Tags, Untertitel, Blasen und Nachrichten erstellen. Wenn wir die Nachrichten durchgehen und hier auf diese klicken, fügen wir das hinzu, den Track. Ich möchte, dass das hier unten ist. Und es ist der Effekt der Eilmeldungen hier. Wenn wir also einen Blick darauf werfen, damit wir darauf klicken können, stellen Sie sicher, dass Sie hier darauf geklickt haben. Dann bekommst du die Immobilien hier drüben. Wenn ich auf Live klicke und einfach so etwas wie mein aktuelles Wechselgeld einfüge, mit einer erneuten Sammlung in meine YouTube-Nachrichten einbreche , kann ich sie verkleinern und an die Stelle ziehen, an der ich sie haben möchte. Wenn wir uns das jetzt hier ansehen und auf Play drücken , wird es so aussehen. Es ist eine großartige Grafik für kleine untere Drittel. Wie Sie sehen können, gibt es viel zu tun und jede Menge, die Sie nutzen können. ob Sie eine einfache Technologie wünschen und sie selbst manipulieren oder anpassen oder eine der integrierten Technologien verwenden, die sie hier haben. In jedem Fall gibt es eine Menge , eine große Auswahl. Gehen wir zum nächsten Video über. 8. Übergänge hinzufügen: Okay, das nächste, was wir tun wollen, ist einige Übergänge anstelle dieser harten Sprünge hinzuzufügen , während wir die ganze Zeit durchmachen. Nun ein Wort der Warnung: Seien Sie vorsichtig bei all den ausgefallenen Übergängen. Es kann sehr einfach billig und dein Video und es nicht sehr professionell aussehen lassen. Der erste Übergang, den wir machen werden, ist auf der B-Rolle. Wenn wir also hierher zurückkommen und das spielen, springt das zum Affen und geht dann wieder raus. Was wir also tun müssen, ist auf den Affen zu klicken und dann zu diesem oberen Bereich hier oben zu gehen. Und wir werden, wenn ich darauf geklickt habe, gehen wir zur Animation. Und hier können Sie sehen, dass es nichts gibt, es hat im Moment keine Auswirkungen darauf. Aber das ist ein Fade-in, ein Shake. Verschiedene Formen, eine Rolle in einigen von ihnen, wie gesagt, können ein bisschen lächerlich sein. Schieben Sie hinein, gleiten Sie nach oben, unten, rollen hinein und eine Art Rollladen. Es gibt eine ganze Reihe von ihnen. Das ist also auf dem n. Also sagen wir mal, Fading ist ein Klassiker. Also werden wir darauf klicken. Jetzt wurde dem Clip hier unten ein Fading hinzugefügt. Sie werden auch sehen, dass dies jetzt ausgewählt ist. Aber die Dauer, für die wir jetzt hier wählen können, ist 2,5. Wenn wir also zur Zeitleiste zurückkehren, der Presse Play, wird es jetzt im Affenclub angezeigt. Okay, jetzt wollen wir in der Lage sein , ein Fadeout für denselben Clip einzugeben. Theoretisch klickst du also auf das Affen-Video und dann auf Hinzufügen. Und dann würdest du auf Fade-Out oder eines dieser anderen klicken . Aber wenn Sie hier hinschauen, können Sie sehen, dass wir hier den Fade-In-Effekt haben. Wir haben uns einfach so angezogen. Und wenn ich auf das Video klicke und zu Aus- und Ausblenden gehe, wird es jetzt ausgeblendet, aber das Einblenden ist weg. Ich weiß also nicht, ob Ihre Bewerbung, wenn Sie sie auf etwas anderem machen, für Sie funktionieren könnte. Nun, Sie können eine Animation auf der Vorderseite des Clips und am hinteren Ende des Clips platzieren . Ob es sich nur um einen Bug handelt, weil die Windows-Desktop-Version nur herauskommt , um zu sehen, ob es für Sie funktioniert. Aber es gibt eine Problemumgehung. Was Sie tun können, ist einfach zu gehen, sagen wir, dort möchten Sie Ihr Ausblenden. Es ist in Ordnung. Wir können hier einfach den geteilten Clip verwenden. Das bedeutet, dass dies auf einer Seite geteilt ist als auf der anderen. Und dann sind wir wieder auf der Ostseite des Clips. Gehen wir zu n und machen ein Fade-In. Jetzt sind es zwei separate Clips, die geteilt sind. Du wirst nicht sehen, dass etwas passiert , wenn es durchgeht. Aber wenn Sie sich das jetzt ansehen, können wir auf diese Weise ein Fade-In und ein Fade-Out für denselben Clip erzielen . Wenn wir das also durchspielen, wird es eingeblendet. Man sieht die Spaltung nicht und dann wird sie ausgeblendet. Das ist also der Workaround dafür. Wie gesagt, vielleicht ist es nur ein Bug , der einfach auftaucht oder umgeht. Es wird auf einer neueren Version behoben sein. Früher hat es stolz funktioniert, aber viele Leute sagten , dass sie es nie zum Laufen bringen konnten. Und der einzige Weg, dies zu umgehen, besteht darin, diesen geteilten Clip zu machen. So wird also ein Übergang am vorderen und hinteren Ende einer B-Rolle angebracht . Als nächstes wollen wir also Übergänge machen, die sich hier auf der Hauptzeitleiste befinden. Also wo wir diese Sprungschnitte hier gemacht haben, dazwischen hier. Hier. Wenn wir etwas dazwischen legen wollten wie Verrat mich, rede hier rein und dieses Bild hier zum Beispiel. Wir würden das so machen, dass wir hier oben in diesem Bereich Übergänge verwenden würden . Hier sollten Sie also vorsichtig sein, denn einige davon sind ein bisschen verrückt und sehen ein bisschen billig aus. Sie funktionieren jedoch möglicherweise, je nachdem, was Sie tun und welches Video, was Ihr Video enthält. Gehen wir also zum Anfang, wo sich der Clip hier befindet. Also zwischen dem, wo ich rede, und dem Waldbild möchte ich hierher gehen meinen Spielkopf dort aufstellen. Und ein Klassiker ist Fade to Black. Und Sie können sehen, was das bewirkt, ist, dass dies eine Art Mischung dazwischen ist. Es nennt sich Mixe wie ein Fade zwischen den beiden. Und das ist ein Fade to Black, das klassisch verwendet wird oder wie ein Auflösen. Was wir also tun können, ist Add to track zu sagen, und es wird es hier ablegen. Wenn ich das rückgängig mache, können wir es auch nach unten ziehen. Die beiden Clips wie dieser, dann haben wir hier das Gleiche, wo, wenn wir das durchspielen, jetzt einen Blick darauf werfen. also schwarz , wenn ich rede, und dann geht es in die nächste Szene. Nun, wenn ich das erweitern möchte, kann ich einfach diesen kleinen Slider hier benutzen und erweitern. Du siehst oben rechts. Dann siehst du oben rechts, es zeigt meine Dauer in Sekunden. Also kann ich es so machen, oder ich kann den Schieberegler hier oben benutzen , um auf 0,1 zu gehen, ist der höchste. 1,2 Sekunden sind am längsten. Also nochmal, wir können einen Blick darauf werfen und das ist ziemlich schnell da. Es ist also ein bisschen zu schnell für mich. Ich werde es ein bisschen länger machen. Wenn wir darauf klicken. Und das ist viel netter. Das setzt, beendet eine Szene, in der ich rede und auf ein anderes Thema eingehe. So können Sie die Übergangseffekte in hier die Übergangseffekte in verschiedene Clips zwischen ihren Katzen einfügen. Und es gibt noch viel mehr , das Sie verwenden können. Was Sie also tun können, ist, wenn Sie Ihren Spielkopf einfach an die Stelle ziehen , die Sie mit den Schnitten sehen können. Ziehen Sie einfach Ihren Spielkopf und er rastet am Schnitt ein. Und wenn Sie dann auf eines davon gehen und darauf klicken, erhalten Sie eine Vorschau, wie es aussehen würde, zum Beispiel ein Paar. Also was löst sich auf? Und dann kannst du dir eine gute Idee machen. Und hier unten gibt es noch viel mehr. Es gibt noch ein paar andere hier. Es gibt einige Kameraeffekte. Eines ist wie ein Vergrößern oder Verkleinern. Rotationen. Dann ein paar Social Media. Und es gibt dir eine ungefähre Vorstellung davon, du weißt schon, wie ein Durchwischen. Verwenden Sie diese, wenn Sie zum Beispiel von einer Szene zur anderen wechseln, es ist eine Menge und es gibt hier noch viel mehr, verschiedene Typen, Bands und sogar Burns, sagt Camera Burns, viele, viele von Effekten , die Sie wählen können. Wie gesagt, sei vorsichtig mit ihnen, denn sie können, sie können gut aussehen, wenn du sie nett machst. Aber wenn man sie einfach aufwirft, nur um Faktoren zu entkommen, ist es manchmal ein bisschen zu viel und Soda ist nerviger, als etwas gut aussehen zu lassen. Spielen Sie also mit ihnen herum und sehen Sie was. Was auch immer Ihr Thema Ihres Videos ist, hängt davon ab, welche Art von Gefühl und Art der Dinge Sie in Ihren Videos tun. Wenn es sehr lustig und animiert ist, würden einige davon großartig funktionieren. Wenn es ein Tutorial wie dieses ist, könnte es etwas konservativer sein. Wo auch immer es nur nettes, lustiges Social Media Zeug ist. Wissen Sie, es gibt eine große Auswahl. Ordnung, also das ist es, denke ich, für Übergänge, lass uns zum nächsten Video übergehen. 9. Effekte hinzufügen: Ordnung, wir werden uns die Effekte ansehen damit Sie auf den Videoclip klicken können , den Sie anpassen möchten. Gehe nach oben zu Effekten. Und das sind absolut Hunderte von Effekten hier. Genau wie zuvor können wir darauf klicken und Sie sehen den Effekt hier im Vorschaufenster. Es gibt Blitze. Das ist Halo, Unschärfe, Farbe, Konturen. Es gibt buchstäblich Hunderte davon und einige von ihnen sind wirklich, sehr effektiv. Wir können also sogar auf Retro runterkommen. Und es gibt zum Beispiel Filmstreifen. Hier gibt es viele, viele, die Sie diese Übergänge oder Effekte für Ihr Video verwenden können . Und viele dieser Effekte würden, um ehrlich zu sein, lange brauchen , um so etwas wie After Effects zu tun. Es würde sehr viel Lernen und viel Zeit in Anspruch nehmen , es zu erstellen. Und sie können hier in Sekunden erledigt werden. Du kannst dir also eines davon ansehen und im Grunde einige tolle Effekte erzielen, je nachdem, was du Glück hast, wirst du fühlen. Was ist dein Thema in deinem Video? Jemand, der durch ein Zielfernrohr oder ein Fernglas schaut. Plattenspieler. Es ist wirklich, sehr gut und hat viele verschiedene Effekte hier. Eine Sache, die auffällt, wir haben alle Greenscreen-Effekte gesehen. Nun, wenn Sie auf den gewünschten Videoclip klicken und dann zum Video gehen und dann ausschneiden. Sie können tatsächlich auf Automatisch ausschneiden klicken. Dadurch wird Ihr Videoclip analysiert und der Hintergrund automatisch herausgenommen. Und macht das wirklich gut. Weil in diesem Hintergrund viel los ist. Rechtsklick wieder aus, es werden verschiedenfarbige Lichter angezeigt. Es ist kein einfacher Hintergrund, aber es kann dich tatsächlich herausschneiden, was erstaunlich ist. Es gibt also noch etwas anderes, das du hier tun könntest. Sagen wir, du wolltest es. Nehmen wir an, Sie mögen Ihren Hintergrund nicht Sie haben , wann immer Sie gestanden haben, und Sie möchten aussehen, als wären Sie in einem Büro oder so. Jetzt, wo wir den Ausschnitt haben diesen Clip nehmen und ihn auf eine andere Videoebene ziehen , werden Sie feststellen, dass sich alle anderen Videos tatsächlich nach unten bewegen. Und das liegt daran, dass dieser kleine Schalter magnetische Spur einschaltet. Wenn wir also zurückgehen, wir zum Rückgängigmachen. Dann schalten wir das aus. Wenn ich dieses Video dann auf die nächste Ebene verschiebe, die anderen Clips nicht verbinden sich die anderen Clips nicht automatisch mit dem vorherigen. Dann können wir dieses kleine Beispielbild herunterbringen. Es ist nur ein Bild einer Bürokulisse. Dann haben Sie Ihr Video vor dem Hintergrund von allem, was Sie wollen. Wenn du irgendeine Art von Video machst und keinen schönen Raum hast , du kein großes Büro hast, wie diese YouTuber haben oder was auch immer, dann kannst du jetzt diesen Hintergrund setzen es dann tun wie das. 10. Hinzufügen von Musik und Soundeffekten: Das nächste, was wir vielleicht tun möchten, ist Musik und Soundeffekte hinzuzufügen , damit wir zu Audio übergehen können . Es gibt viele verschiedene Sounds und Soundeffekte sowie Musik, auf die Sie zugreifen können. Ich verwende jedoch gerne gekaufte Musik und Soundeffekte von Art List oder Epidemic Sound. Auf diese Weise weiß ich , dass ich sie gekauft habe und ich habe keine Probleme mit Lizenzen, egal wo ich wollte. veröffentliche sie. Vor allem mit dieser Liste. Ich bevorzuge das am meisten, denn im Gegensatz zu Epidemic Sound sie Ihnen ein Urheberrecht gewähren, wenn Sie aufhören, sie zu abonnieren können sie Ihnen ein Urheberrecht gewähren, wenn Sie aufhören, sie zu abonnieren. Verletzung auf YouTube zum Beispiel gegen Atlas. Das gehört Ihnen, auch nachdem Sie aufgehört haben, sie zu abonnieren. Weil Sie eine Lizenz herunterladen, um nachzuweisen, dass Sie diese gekauft haben. Lied. Cap Cut und TikTok, sehr verwandt. Sie sind beide im Besitz derselben Muttergesellschaft. Und Sie können sehen, dass es hier vieles gibt, was im Trend liegt. Sie können tatsächlich verschiedene Genres auswählen, Pop, Beads, Happy Travel, Hey, während des Reise-Vlogs. Es sind also absolut Hunderte und Hunderte dieser Auswahlmöglichkeiten hier, die Sie hinzufügen können. Wenn Sie hier wieder Musik hören, können wir auch Soundeffekte machen. Diese sind alle von TikTok. Und dann kannst du sogar nach Sachen wie J suchen , wie eine Wäsche. Also checke es ein. Wie gesagt, ich verwende selbst lizenzierte Inhalte von Art List und sie haben Soundeffekte, Stock-Filmmaterial und Musik, die ich eine Lizenz auf jeder Plattform lizenziert habe. Aber im Interesse dieses Videos, Lass uns zum Blog gehen. Ich wähle einfach eine davon aus. Klingt gut, also fügen wir diesen Track nach unten hinzu. Es geht tatsächlich nach unten und macht hier eine Audiospur. Und genau wie dein Video kannst du es bewegen. Du kannst es schneiden. Wir können es kürzer ziehen, um es an den Clip selbst anzupassen. Damit können wir hören, dass die Musik viel zu laut ist , weil ich die Erzählung hören kann. Was wir also tun können, ist auf diesen Clip zu klicken und dann zu den Eigenschaften hier oben zu gehen. Und Sie werden sehen, dass es einen Pegelmesser gibt, also ist er immer auf 0. Und dann wollen wir das vielleicht auf etwa 28 oder 29 reduzieren und sehen , wie sich das anhört. Sie werden sehen, dass die Wellenform gesunken ist. Eigentlich toll für die Bearbeitung von normalen Videos. Und wir können auch auf das Video-Audio klicken. Sie sehen das Audio, über das wir vorhin gesprochen haben, hier. Und das können wir ein bisschen erhöhen. Er musste die Freiheit wollen. Also hier können wir, solange wir auf diesen Videoclip geklickt haben, ihn vielleicht ein bisschen nach oben ziehen. Plus drei. Lass uns das hören. Direkt in die Software integriert. Was ist mehr? Es ist völlig kostenlos und wirklich großartig. Also eine andere Sache hier ist, dass du es einblenden kannst. Wir würden also nicht wirklich einen sprechenden Kopf wie diesen ausblenden wollen . Aber vielleicht hast du deine Musik hier unten angeklickt. Wir können es einblenden und es ein wenig 1 Sekunde lang verblassen lassen. Sie können also sehen, dass es hier eine Kurve gemacht hat. Wenn wir jetzt hierher zurückkehren, wird es langsam verblassen, ist erstaunlich. Und dann klicken wir zurück auf diesen Typen und ein paar, besonders auf Sprechende Köpfe. Falls du gerne Audioaufnahmen machst. Sie es tun, können Hintergrundgeräusche Je nachdem, wo Sie es tun, können Hintergrundgeräusche auftreten. Sie können hier auf Rauschreduzierung klicken, und das hilft Videos. Und dann hat er die Audioarbeiten auf iPhone, Android nicht aufgeräumt . Nehmen wir an, wir möchten noch mehr Filmmaterial hinzufügen. Ich gehe zurück zu meinem Medienfach. Ich werde diese Moped-Szene runterziehen. Und das hat kein Audio. Wir können das erkennen, weil es hier kein Audiosignal hat. Wenn ich es zum Beispiel hierher verschiebe, wirst du sehen, dass es gerade das Videosymbol hat, während dieses ein Video und einen Lautsprecher hat. Es sagt uns also, dass wir Audio in diesem Video haben. Nehmen wir an, ich möchte hier einen Soundeffekt hinzufügen. Ich habe dieses Moped-Signal heruntergeladen , das ich von meiner Liste habe. Und ich kann das einfach tun und es genau hier abschneiden. Und jetzt sagen wir mal wieder, das ist zu laut. Klicken Sie erneut hier. Lassen Sie uns den Sound ein wenig fallen. Und das ist viel besser. Natürlich wollen wir vielleicht, dass diese Musik während des gesamten Themas weitergeht. Also kann ich das auf einen anderen Audiopegel herunterfallen lassen und dann die Musik einfach übertrieben fortsetzen. Und mal sehen , wie das aussieht. Ein Lachs wie ich. Das heißt, dass Anreizeffekte sowie die Musik und die Soundeffekte Ihr Video tatsächlich verbessern. Wenn du nur in einem Wald spazierst wie dieser Typ zum Beispiel. Du könntest Vögel zwitschern lassen oder das Geräusch des Windes oder was hast du, ob dieses zum Beispiel, wenn es kein Gleiches damit gab, du kannst das Wasser hier weiterlaufen lassen. Also ein Flussgeräusch oder Affen oder Leute, die reden, nur um ihm ein Ambiente zu verleihen. Und es verbessert wirklich dein Video. Ordnung, lass uns weitermachen. 11. Farbkorrektur: Okay, als nächstes haben wir Farbkorrektur und Farbkorrektur. Es gibt also einen Unterschied zwischen den beiden. Farbkorrektur ist also, wenn Sie so etwas haben , bei dem die Farben ein wenig ausgewaschen sind, schauen Sie hier nach und die Farbkorrektur ist ein Effekt oder schauen Sie, nachdem Sie sie farblich korrigiert haben. Das sind also die beiden, die sich zwischen den beiden unterscheiden. Nehmen wir an, wir wollen hier einfach auf diesen Clip eingehen. Seien Sie vorsichtig bei der Farbkorrektur. Es kann sehr komisch aussehen, dass der Buchmacher Gordy ziemlich schnell aussieht. Wenn du also hier oben bist, können wir zu Filter gehen. Diese sind Instagram-Filtern sehr ähnlich. Also wenn du hier reingehst und auf eines davon klickst, funktioniert es auf dem iPhone, ich werde es verstecken. Es funktioniert. Ich drehe mich um. Beides sind übrigens, Sie möchten den Ton hier stummschalten, drücken Sie einfach V und das wird hervorgehoben. Wenn wir jetzt spielen, bekommen wir keinen Sound, wenn wir nur eine Farbkorrektur durchführen. Ich möchte nicht die ganze Zeit über diese Dauer hören. Also klicken Sie hier. Sie können verschiedene Looks durchgehen und hinzufügen. Wenn uns das zum Beispiel gefallen hat, machen wir einfach das Plus. Und dann heißt es Lebkuchen. Und es kann hier runter kommen. Hier befindet sich der Clip. Jetzt kann ich es komplett über den gesamten Clip bewegen , indem ich es einfach wie bei Videoclips ziehe. Oder ich möchte einfach, dass es über dem Clip liegt, den ich mir gerade ansehe, zum Beispiel. Und ich würde das einfach tun und es dann hier zusammenbringen. Und jetzt, wenn Sie das als Nächstes haben, sagen wir, wenn wir uns das jemals hier ansehen, können wir sehen, dass es eine Filterspur erstellt hat. Was Sie in den Eigenschaften anzeigen ist, dass Sie eine Stärkeregelung haben und diese einfach ein wenig nach hinten ziehen können , damit es nicht zu hell wird. Zum Beispiel. Klicke auf diesen Kerl, wir kommen den ganzen Weg zurück zu dem, wo er war oder zu 100%. Man merkt, dass es hier hauptsächlich in diesem Bereich ist. Wenn wir uns das ansehen, sind das 0%. Sie können es also dort platzieren, wo Sie schreiben möchten. Und so würden Sie Filter verwenden. Und wieder gibt es viele von ihnen. Es gibt Schwarz-Weiß-Retro-Natur. Sie können völlig andere Stile durchsehen und erhalten , als Sie hier suchen. Und klicken Sie erneut darauf , um ein anderes Aussehen zu erhalten. Aber auch hier möchte ich lieber, dass mein Video natürlicher aussieht und damit nicht so aufgehellt und übersättigt aussieht. Wenn Sie sehen möchten, wie es ohne es aussieht, drücken Sie einfach V auf Ihrer Tastatur. Also das ist aus. Sie können sehen, dass es verschwindet. Wieder V, V für den Sieg. An und aus. Und du willst nur eine subtile Veränderung. Das ist also ein Filter. Normalerweise werden diese fortgesetzt, nachdem Sie dies farblich korrigiert haben. Also lasst uns das jetzt loswerden. Und dann schauen wir uns an, was wir hier machen. Wenn wir versuchen würden, das nur farblich zu korrigieren. Ordnung, wir sind wieder hier und wollen die Anpassungen vornehmen. Und das sind grundlegende Anpassungen hier. Und hier gibt es einen kleinen Kippschalter zum Schutz des Hauttons. Während Sie also die Farben ändern, wird versucht, Hauttöne zu schützen. Ich kann das für eine Sekunde weglassen. Die Temperatur hier, wenn wir es in Richtung Blau bewegen, ist die ganze Sache , dass es kälter wurde. Und wenn wir dann in die andere Richtung gehen, ist es warm. Das sind hier Gegensätze. Und hier ist tatsächlich Temperatur. Wenn es also zu magenta aussieht, um zu lesen, verschiebst du es in Richtung Grün, was das Gegenteil ist. Aber wenn es zu grün aussieht, wenn du mich jetzt ansiehst, bin ich grün. Und ich schiebe es zur magentafarbenen Seite, sieht irgendwie natürlich aus. Wenn wir also einfach auf diese doppelklicken , kehren sie zu 0 zurück. Und dann ist Sättigung, ich sehe lächerlich aus. Und wenn ich in die andere Richtung gehe, ist es schwarz auf weiß. Also, wenn wir einfach hierher gehen und mich ein bisschen natürlicher runterbringen. Wenn wir jetzt nach unten gehen, haben wir die manuelle Steuerung. Also Ähnlichkeiten, offensichtlich, Helligkeit und Dunkelheit. Zwei Schatten für, also wirst du dir hier etwas Dunkles im Bild ansehen . Und dann sieh dir das an. Schau mal, ob ich hier richtig dunkel werde, du wirst sehen, dass es fast ist, sieh es nicht mehr. Also nochmal, doppelklicke und verdunkle das vielleicht eine Berührung. Wenn Sie dann Farbe machen, müssen Sie nur geringfügige Anpassungen vornehmen. Sie sind nicht, du machst solche Dinge nicht und hier oben so. Sonst sieht es einfach verrückt aus. Nur ein bisschen Dunkelheit. Glanzlichter bedeuten, dass es die Mitteltöne und die höheren Töne sind. So hohe, hellere Farben. Sie können also ein bisschen heller werden, wenn Sie ein helleres möchten. Aber sieh mal, wie hell mein Gesicht jetzt aussieht, das ist nicht gut. Ich lasse das einfach ein bisschen so, nehme es sogar ein bisschen runter. Und dann ist der Kontrast ein Unterschied zwischen den hellsten und den dunklen Bereichen. Wenn ich sie also kontrastiere, können Sie sehen, dass sie ausgewaschen werden, sodass die Schatten aufkamen und die Lichter nachließen. Wenn ich in die andere Richtung gehe, ist es viel dramatischer. Also versuchen wir dorthin zu gehen , wo wir gerade wollen. Ich sehe wie ein Grau. Das ist dieses Hellgrau. Wenn ich die Highlights etwas mehr aufnehme, Kontrast, nur ein bisschen so. Und Ähnlichkeit. Ich werde das einfach machen. Mir hat dieser dunklere Look gefallen, nur um ihn hier anzufassen. Wenn du also noch einmal sehen willst es vorher und danach aussah, kannst du einfach dieses Kästchen ankreuzen und los gehts, das ist vorher. Das ist danach, vorher und nachher. Du versuchst also, alles natürlich aussehen zu lassen. Du willst nicht, dass es ausgeblasen wird. Es ist viel besser, wenn es natürlich aussieht. Deshalb halten viele Leute die Farbkarte hoch. Du hast am Anfang etwas Weißes. Sie können also versuchen zu sehen, ob das Weiß immer noch weiß aussieht. Also los geht's. Also vorher, ohne Korrektur, danach. Jetzt gibt es eine weitere Registerkarte hier oben. Sie werden sehen, dass HSL für Farbton, Sättigung und Helligkeit steht . Das wäre also, wenn Sie versuchen, einige Farben zu ändern, sodass Sie hier oben viel Blau sehen. Wenn ich diese blaue Farbe auswähle, wähle ich den Farbton, ich kann ihn violetter machen. Die Sättigung ist blass , hell, das wird sein und wie hell oder wie dunkel das Licht sein wird. Wenn wir uns diesen Bereich jetzt ansehen, also wenn wir dorthin zurückkehren, wo er war, doppelklicken Sie einfach auf alles. Du kannst sehen, dass es zum Beispiel sehr blau und orange ist, wenn ich Orange nehme, also sucht es hier nach den Orangetönen. Wenn ich sie wirklich tief bewege, sieht man, dass es viel oranger wird als jede der Orangen mehr Orange bekommt, besonders wenn ich die Sättigung erhöhe. Richtig? Aber sieh auf mein Gesicht und dann hell bis dunkel. Du kannst also verrückt werden. Und wie gesagt, seien Sie sehr vorsichtig damit, wenn Sie nur versuchen, eine bestimmte Farbe innerhalb des Bildes zu isolieren , um es vielleicht ein bisschen heller zu machen. Sie können hier sehen, ob er helle Farben haben möchte. Wenn ich die Sättigung verringere, siehst du, dass sie die graue Wand sieht. Die Wände sind grau. Und wenn ich das hier auf einen niedrigeren Wert verschiebe, können Sie sehen, dass das Licht fast weg ist. Es ist nicht mehr orange. Aber wenn ich zurückkomme, dann können Sie auf diese Weise verschiedene Arten von Lichttönen manipulieren . Ordnung, aber Platyrrhins geht sparsam mit solchen Sachen um. Auch hier können Sie sehen, dass wir diese Schieberegler kaum hierher verschoben haben. Sie möchten nicht , dass sie übertrieben werden. Sie haben einige andere Dinge wie geschärfte Partikel, Verblassen und Vignetten. Eine Vignette ist, wenn Sie sie verschieben, bemerken Sie, dass diese Kanten sie bekommen, sie werden schwarz und sie kommen irgendwie rein und verblassen. Es wird also hier den Schwerpunkt auf die Mitte legen. Wenn ich in die andere Richtung gehe, ist es eine weiße Vignette. Viele Leute möchten also nur die Ränder abdunkeln. Wenn man hier zum Beispiel in die Ecken schaut , besonders hier, denn das ist wie grau. Wenn ich das verschiebe, wirst du sehen, dass mir so etwas dunkler wird. Schon wieder davor, danach. Es kommt also nur auf deinen Geschmack an. Das einzige Wort der Warnung ist, dass Sie sehr vorsichtig damit umgehen, wie viel Sie diese bewegen. Versuchen Sie, es natürlicher aussehen zu lassen. Ordnung, das war's für die Farb- und Farbkorrektur. Gehen wir also zum nächsten Video über. 12. Exportieren des Films: Okay, jetzt, wo wir all deine Übergänge gemacht haben, deine Kalibrierung, hast du deinen Film fertig. Es ist bereit für den Export. Also geh rauf zum Exportieren. Hier ist der Titel, den wir unserem Projekt genannt haben. Hier können Sie erkunden. Sie möchten, dass Ihr Video exportiert wird. Sie können im Labor stöbern. Ihre Auflösung kann in zehn AD P2 K für K Die Bitrate. Sie können es bei empfohlener niedrigerer Bitrate und höherer Bitrate belassen. Dadurch werden sowohl die Dateigröße als auch die Qualität des Videos erhöht oder verringert . Also geh mit den empfohlenen. Der Kodak ist H.264, was sehr verbreitet ist. Dies ist eine MP4-Datei oder HEVC, was H Punkt 265 ist. Dies wird immer beliebter , aber das ist am häufigsten der Fall. Es wird auf den meisten Dingen abgespielt, in Dateiformaten, MP4 oder Filmen, Frames pro Sekunde, die aus dem Zeitpunkt stammen , an dem Sie das Video einlegen. Und dann ist eines der wichtigsten Dinge hier das. Sie werden sehen, dass es hier ein Wasserzeichen gibt. Und wenn Sie ein Konto erstellt haben, können Sie es entfernen. Aber klicken Sie einfach auf Wasserzeichen entfernen und dann einfach auf Exportieren. Jetzt wird das Video das Video auf diese empfohlenen Einstellungen bringen . Sobald es fertig ist, wird es angezeigt, wenn Ihr Video fertig ist. Und dann kannst du es hier auf YouTube oder TikTok exportieren. Ähm, nun, sei einfach vorsichtig , bevor du sofort exportierst. Es ist immer eine gute Idee , zurückzugehen und sich das fertige Video anzusehen , falls Sie etwas sehen , das Sie nicht erkannt haben, oder ein Fehler vorliegt oder etwas nicht ganz stimmt, und dann können Sie es reparieren. Seien Sie also vielleicht nicht sofort versucht , es in eines dieser Dinge zu exportieren. Wir können einfach sagen, okay, und wir sind wieder am ersten Platz. Überprüfe einfach dein fertiges Video. 13. Capcut Update ver 1.2 für Fenster: Also kam diese Box heute, aber ich kann mich nicht erinnern, etwas bestellt zu haben, also schauen wir es uns an. Oh ja. Es wurde die Version 1.2 für Windows geschnitten. Schauen wir es uns an. Wir sind also im Cap Cut für Windows Desktop. Und wenn Sie zum Menü gehen und zu mehr gehen und herunterkommen können, können Sie sehen, dass wir uns in Version 1.20, Beta-Version zwei, befinden. Sie können also nach Updates suchen und sehen , ob es eine andere neuere Version gibt. Das kam gerade heraus und es ist der 23. Oktober 2022. Eines der wichtigsten Dinge, die neu sind, ist Tracking und Motion Tracking. Sie können jeden Videoclip, den Sie haben, oder jedes kostenlose Archivvideo oder irgendetwas anderes im Internet verwenden. Und dann werden wir geschickt, um etwas Text hinzuzufügen. In unserem Fall nennen wir AirPods drei. Also wenn wir das machen, dann ist es dieser Typ, der sich ein paar Kopfhörer ansieht. Was ich also gerne machen würde, ist, während er sich bewegt, ich möchte dafür einen Pod drei, verfolgen Sie die Kopfhörer. Also was ich tun werde, ist auf das Textfeld zu klicken und dann das Tracking hochzugehen. Hier haben wir eine Dosenspur in beide Richtungen, also vorwärts und rückwärts. Also lass es bei beiden. Dies sind die Standardwerte, Maßstab, das Tracking-Objekt und die Entfernung davon. diese Box also von diesem kleinen Kreuz zu der Stelle, an der sich der Text befindet Wenn ich diese Box also von diesem kleinen Kreuz zu der Stelle, an der sich der Text befindet, wird es seinen Kopf verfolgen, z. B. auf dem Video, und hält immer diesen Abstand vom Text zum Objekt ein. Also werde ich das auf die Kopfhörer übertragen und Sie können diese Größe groß oder klein machen , wie Sie möchten. Stellen Sie also sicher, dass Sie am Anfang Ihres Textclips stehen, in dem Sie mit dem Tracking beginnen möchten . Dies ist eine weitere Funktion, die in Version 1.2 neu ist. Und es heißt, das war früher dort, wo der Bereich steht, aber im Grunde ist es jetzt die Zoom-Funktion. So können Sie heranzoomen und eine bessere Vorstellung davon bekommen , wo Sie sich befinden, wo Sie ein bisschen größer hinein- und herauszoomen können. Und dann können wir wieder herauszoomen indem wir einfach auf diese Zeile klicken. Wenn wir also damit zufrieden sind, gehe ich auch ans Ende meines Kunden weil ich eine Reihe von Clips auf derselben Timeline habe. Ich klicke einfach hier und wähle 0. Ich werde einen Punkt auswählen. also nicht berücksichtigt All diese anderen Dinge hier auf der Zeitleiste werden also nicht berücksichtigt. Wenn ich jetzt hier zum Anfang zurückkehre und jetzt einfach darauf klicken kann, stelle sicher, dass ich im Tracking bin. Und dann kann ich anfangen. Und du wirst jetzt sehen , wo es verfolgt wird, es hat Schnitte gemacht, die das Tracking gemacht haben, als Typ, dessen Hände die Kopfhörer sind und sich bewegt, es verfolgt das Objekt. Und tatsächlich werden Sie feststellen , dass es für die Länge des Clips rückwärts nach hier geht . Sobald es fertig ist, wird es dir sagen, dass es abgeschlossen ist. Die Nachverfolgung ist abgeschlossen. Und was wir jetzt machen können, klicken Sie einfach hier drüben. Wir können das Video abspielen. Und Sie werden sehen, dass der Text das Objekt verfolgt. Wenn du sehen willst, was es bewirkt hat. Wenn Sie hierher zurückkehren, klicken Sie auf den Text und gehen Sie zu Tracking. Du wirst das Feld sehen und wenn du einfach Play drückst, wirst du sehen, wie Cap Cut es verfolgt hat. Und du wirst die gelbe Box sehen, die die Kopfhörer verfolgt. Hier ist ein weiteres Beispiel. Das ist immer gut. Das ist ein paar Drohnenaufnahmen von einem Boot. Und dann kannst du hier etwas Text eintragen. Und genau das Gleiche. Es wird das Boot verfolgen. Und dann habe ich zufällig gesagt , dass ich das bin. Ich bin es nicht wirklich. Aber du kommst auf die Idee. Und es ist ziemlich nett, es zu haben. In unserem letzten Beispiel können Sie hier sehen, dass sich dieses Mädchen gerade in der Luft präsentiert. Wir haben ein Foto gemacht. Es muss nicht besteuert werden. In diesem Fall kann es sich um einen weiteren Videoclip handeln, es ist ein Bild einiger Apple AirPods. Und dann macht es dasselbe. Und wenn wir hier klicken und zum Tracking der eigentlichen AirPods gehen, können Sie sehen, wo sie sich befinden, und wir verfolgen ihre Hand. So wie es durchgeht. Ihre Hand wird auf das Bild oben verfolgt. Also nochmal, wenn wir das spielen, wie Sie es am Anfang gesehen haben, müssen Sie nicht nur Text haben. Es können einige Air-Pods verfolgt werden. Also tolles kleines Feature. Und wusste wirklich, dass dies immer in der mobilen App verfügbar war , aber nicht in der Desktop-Version, aber jetzt ist es so. Okay, das nächste, was sich geändert hat, ist nichts wirklich Neues. Aber wenn du Farbe machst, dann klickst du auf ein Video. Wenn Sie eine Farb - und Farbkorrektur oder eine Farbkorrektur durchführen , die über Video und Anpassung hinausgeht. Nun, wenn Sie dafür Bereiche sehen möchten, wären sie normalerweise hier wo sich diese Zoomfunktion jetzt befindet. Also das war es. Aber jetzt ist es hier oben, die drei kleinen Zeilen hier. Und wenn Sie hier klicken, erhalten Sie Vorschauqualitätsbereiche. Sie können die Zielfernrohre einschalten und hier sind sie. Jetzt haben Sie also Ihre Bereiche oder die Farbkorrektur. Und du kannst sie wieder ausschalten. Nur ein paar hier. Mach es so aus. Also die richtige Art und Weise ist eines der Dinge in Farbe, wieder unter Anpassung. Dies wurde früher Lichtsinn genannt. Wenn wir uns diese Zielfernrohre noch einmal ansehen , schalten Sie sie ein. Und dann für dieses spezielle Bild hier, benutze diesen Schieberegler. Es verschiebt nur die eigentlichen Lichter aus dem Weg und passt die Schatten überhaupt nicht wirklich an. Es bringt nur die Lichter und die Highlights zum Vorschein. Also der allerbeste Bereich davon. Aber jetzt heißt es, anstelle von Lichtsensoren namens Illumination erfüllt genau die gleiche Funktion. Soweit ich sehen kann, hat sich dort nichts wirklich geändert, nur eine Namensänderung. Eine der guten Eigenschaften der neuen Version ist diese kleine Funktion, die als Exportstahlrahmen bezeichnet wird. Was Sie tun können, ist mitzumachen . Nehmen wir an, Sie möchten ein Miniaturbild für Ihr Video erstellen. Also vielleicht ist das gut. Dann könnten Sie etwas Text darauf schreiben oder was auch immer Sie tun möchten. Klicken Sie hier oben, sagen Sie Standbild exportieren. Und dann können Sie den Rahmen benennen und dann, wo er hingehen soll. Und ob es in JPEG oder PNG sein wird . Und dieser kleine Schieberegler ermöglicht es dir , ihn entweder einfach in diesen Pfad zu exportieren , wo du vielleicht deine Texte und so da draußen machen willst , oder du kannst es hier wieder in deinen Medienkorb importieren. Wir haben also ein Thumbnail. Wir könnten es hier runter ziehen. Und dann wäre das dieser Typ hier. Dann wäre ein Thumbnail, auf das wir einige Texte setzen und tun könnten, was wir wollen. Also werde ich das jetzt sofort loswerden. Eine andere Art, dies zu tun. Wenn wir also hier ein Implantat machen, dann ist welches ein I und dann 0 für unseren Punkt. Es wird also nur das auswählen. Es wird sich nicht um all diese anderen Dinge kümmern. Das sind also meine N - und meine Augenpunkte. Das wird also ein Video sein , das wir machen würden. Und wie gesagt, das sieht gut aus, also ist das großartig. Aber nehmen wir an, ich wollte es irgendwie , während sie in die Kamera zurückblickt und die AirPods hier oben hat. Das wäre großartig, wenn wir diesen Punkt mit einem Standbild für eine Weile beenden könnten . Und vielleicht werde ich alle Spezifikationen der Flughäfen in Kürze haben. Aber wenn ich fertig bin, würde es mit diesem Effekt weitergehen. Wie könnten wir das machen? Der erste Schritt wäre also, wenn Sie das Video einfach teilen und versuchen, das zu tun, verlieren Sie das Tracking, wenn Sie es verschieben. Was wir also tun müssen, ist das einfach so zu exportieren, wie es ist. Also genau wie bei einem normalen Videoexport. Ich rufe dieses Mädchen an und applaudiere. Ordnung, es wird mir in den Weg gehen. Es ist für K. Was hast du, was hast du? Ich werde es exportieren. Und genau wie gewohnt kannst du sagen, okay, und jetzt werde ich das Video wieder hierher ziehen. Jetzt haben wir dieses Video hier und ich werde nach unten ziehen und es hier hinzufügen. Das ist also wieder ein Video, das ich machen werde. Also nochmal, ich werde nur I für Input tun , damit wir es sehen können. Lass es uns spielen. Und dann ist das das Video, in dem sie die Air Pods verfolgt und sie waren genau da, wo ich es stoppen möchte. Was ich dann tun kann, ist das Split-Tool genau hier zu verwenden. Und an diesem Punkt , während es geteilt ist werde ich, während es geteilt ist, nach oben gehen und an diesem Punkt Standbilder exportieren. Also nochmal, ich nenne es, ich weiß nichts. Und ich werde es in mein Projekt importieren. Das Standbild heißt jetzt hier a, B, C, D. Es ist genau hier. Jetzt kann ich das nach oben ziehen und dann kann ich es nach unten bewegen. Ich kann das tatsächlich hier reinstellen. Passt genau dazu, wo es das hinbewegt. Es stimmt genau überein. Und stell sicher, dass das raus ist. Es ist also ein saisonales Video. Also im Grunde haben wir hier Bewegung. Sie hat die AirPods hochgehalten. An diesem Punkt wird es pausieren. So lange ich diesen Stahlrahmen will und dann wieder weitermachen. Nachdem Sie also Ihren Text eingegeben haben, hätten Sie so etwas, z. B. wenn sie sich nach oben bewegt, hält sie die AirPods hoch. Die Spezifikationen kommen an. Cell Frame ist da und dann ziehen sie aus und wir machen mit dem Rest des Videos weiter. Da haben wir es also. Das sind die Updates für die Betaversion 1.2. Seien Sie also kreativ für den Camp-Schnitt auf dem Desktop. Spiel damit herum. Und wir sehen uns im nächsten Video. 14. Capcut sub 1: Nun, das ist wieder passiert, ist eine weitere Software-App, die den Abonnementmodus und die Sonne hinter sich hat und wirtschaftlich sinnvoll ist. Aber schauen wir uns an, ob es sich lohnt. Und die App, von der ich spreche, ist diese. Warum haben sich diese Softwareunternehmen nun alle für Abonnements entschieden? Ich weiß, dass es aus geschäftlicher Sicht Sinn macht. Aber in einer Zeit, in der sich die Dinge zurückziehen, kommt, so sagen sie, eine Rezession , und die Menschen schnallen ihren Gürtel enger. Nehmen wir an, die Leute schauen sich zuerst die Rechnungen oder Ihren Block an und schauen sie dann durch und sagen, ich benutze dieses Abonnement nicht oft, sie werden es kündigen. Das sind nur meine 0,02$ drauf. Sogar eine Menge YouTube beeinflusst aber ein Sprungschiff von Adobe zu Da Vinci eines, es ist kostenlos und dann können 95% deiner Arbeit darauf in der kostenlosen Version erledigt werden. Und selbst wenn Sie für die Pro-Version bezahlt haben, sind es nur 295€ als einmalige Zahlung. Die gute Nachricht ist, dass Keepcat immer noch eine kostenlose Version hat und sie so ziemlich alles tun können , was Sie wollen. Lassen Sie uns also loslegen und einen Blick darauf werfen und sehen, was kostenlos ist und wofür Sie für die Pro-Version oder die kostenpflichtige Version bezahlen müssen . Sobald wir also bei Cap Cut sind, können wir hier sehen, dass wir, wenn wir zum Menü gehen und dann Hilfe und Abhilfe aufrufen, sehen, dass wir jetzt in 1.61 sind. Und ab 1.61 werden Sie gefragt, ob Sie einem monatlichen Abonnement beitreten möchten . Das sind also zufällig 799 pro Monat. Aber wenn du nur einen Monat arbeiten willst, sind es 10$. Ein Jahr kostet 75$. Sie können hier einkaufen. Also, was bekommst du dafür? Also lass uns das jetzt schließen. Und wie gewohnt, wenn wir auf ein Video klicken, gehen wir zu Video Basic. Sie werden sehen, dass Sie hier immer noch alle möglichen Funktionen haben . Woher wissen wir also, was sich geändert hat und was in der Pro-Version enthalten ist? Und so nennen sie es die Pro-Version. Hier können wir also sehen, dass unter dieser Geräuschreduzierung Pro steht . Und du hast entweder schwach oder stark. Also, ich glaube, wann immer Sie hier Pro sehen, ist dies eine der Funktionen, die verfügbar sein werden, wenn Sie den Pro-Plan abonnieren. Also schauen wir uns einige der anderen Bereiche an. Wenn wir also zur Animation übergehen, sind dies unsere normalen Animationen, wie Sie sie normalerweise haben. Aber Sie werden diese anderen hier bemerken, in denen oben links das Wort Pro steht. Das ist also eine neue Animation hier. Also Jelly Two und das hier, z.B. sie kann sie anklicken und dann bekommt man eine Vorstellung davon, was die Animation ist. Aber um diese wieder zu bekommen, müssen Sie im selben Jahr ein Upgrade durchführen. Dies sind die N-Einsen und dann die äußeren auch Sum pro Ones auf den Inseln. Dann gibt es Kombos, die beides können. Und Sie können hier sehen, dass es eine Reihe von Pro-Versionen gibt. Stimmt es? Wenn wir also zurück zum Tracking übergehen, ist es nichts Neues, dass Tracking darin besteht dass wir etwas in unserem Video verfolgen können. Wenn wir also zur Anpassung übergehen, können Sie sofort sehen, dass in der oberen Ecke automatische Anpassungen vorgenommen werden. Wenn wir uns das hier ansehen, handelt es sich um eine Farbkorrektur, mit der Sie Ihre Pegel beim Ein- und Ausschalten automatisch anpassen können. Und Sie können auch die Stärke dieser automatischen Farbkorrektur ändern . Wenn Sie also nicht mit den verschiedenen Schiebereglern hier unten herumspielen möchten , können Sie einfach auf Auto, Korrektur klicken. Und Sie können die Stärke anpassen. Also hier ist davor, ist danach. Wenn wir uns nun die anderen Tabs ansehen, ist HSL dasselbe, Kurven gibt es jetzt in der Desktop-Version. Wir haben also den Weißwert oder es ist alles Level bekannt, die roten, grünen und blauen Kurven. Und dann haben wir auch in Pro. Das ist also, das ist jetzt in dieser neuen Version enthalten. Aber Mitarbeiter von Farbrädern, wo Sie die Schatten, Mitteltöne und Glanzlichter ändern können. Sie können diese Arten von Schatten also ändern, z. B. können Sie sie ziehen und sie viel blauer machen. Auf dieser Seite hat Daniel eine Sättigung. Auf dieser Seite wirst du Helligkeit haben. Und Sie können jeden einzeln oder alle hier zurücksetzen. Das ist also auch eine Pro-Version , die einen sehr schönen Stil hat. Und der Farbbereich. Wie gesagt, Kurven gehören jetzt dazu. Das ist kein Verbot. Hsl hat sich nicht geändert und die automatische Anpassung in Ihrem Farbbereich ist auch in der Pro-Version möglich. Nun, wo könnten wir Kurven verwenden? Kurven sind perfekt und ein Beispiel wie dieses bei dem der Weißabgleich offensichtlich nicht stimmt. Also, wenn wir hier oben klicken und zu einer Reihe von Bereichen gehen und sie einschalten. Sie können sehen, dass unser Sättigungsvektorbereich und unsere RGB-Werte deaktiviert sind. Sie können sehen, dass es viel roter als grün und blau ist. Was wir also hier unten tun könnten, ist, dass wir wissen, dass das Rot hier ein bisschen sinken muss, damit wir das senken können. Und dann bin ich explodiert, muss hochgefahren werden. Also können wir uns diesen Typen schnappen und den Blues hochbringen. Und jetzt sehen sie hier nach Fannie-Level aus. Und hier können Sie mithilfe der RGB-Bereiche anpassen oder korrigieren . Wenn wir das abnehmen, kannst du das Vorher und das Nachher sehen. Und dann im Grunde richtig und ich bin Weißabgleich. Und natürlich können Sie in der normalen Kurve hier Ihre Schatten, Mitteltöne und Lichter anpassen . Hier haben wir ein anderes Bild. Und Sie könnten damit die traditionelle S-Kurve erstellen. Wenn du also darauf klickst und es nach unten ziehst, machst du die Schatten viel dunkler. Also werden wir das hier einfach los. Senke das einfach ein bisschen an der Hüfte, nimm sie hoch, um heller zu werden, und bring sie runter, um dunkler zu werden. Jetzt können wir das zurücksetzen. Hier gibt es auch eine Pipette. Also, wenn du in den Schatten gehen willst, sage ich hier, es wird das für dich da tragen. Wenn Sie das jetzt ziehen, konzentriert es sich auf den Bereich und tut das, was Sie mit der Pipette ausgewählt haben. Und dann kannst du es einfach hier oben anklicken. Und wir können den Himmel heller machen. Wir können es zu Fall bringen, DACA. Und ich will traditionell eine schöne kleine S-Kurve wie diese. Also, wenn wir es aus- und wieder einschalten und wie gesagt, wenn du möchtest, dass es etwas Bestimmtes anpasst, wie einen Mittelton oder so, klickst du darauf, es wird hier unten eine weitere Kurve für dich machen , damit wir das anpassen können. Und genau wie vor dem Bild, nach dem Bild, nur damit du die Kurven machst. Und wenn Sie das zurücksetzen möchten, verwenden Sie einfach die Reset-Taste. Außerdem gibt es eine Menge neuer Funktionen und wir haben hier dieses Bild von diesem Typen, der es sich auf einer Brücke ansieht. Wenn Sie zu Filter gehen, können Sie hier normale Filter sehen. Also klickst du auf sie und sie geben dir eine Vorschau darauf, wie es ist. Aber sie haben hier auch andere im Pro-Bereich und wie Sie wissen, Hunderte von diesen Dingen. Also ist zB Schwarzgold neu. Wenn du diesen Look möchtest, kannst du ihn einfach anklicken. Dann wird eine Schicht darüber gelegt. Und dann können Sie es auf die gleiche Länge Ihres Videos ziehen . Und dann gibt es noch einen Stärkeslider , der dann einfach sehr gut gefällt. Nun, du kannst die Stärke davon nehmen , stärker oder schwächer. Also, wenn du das magst, schau, das ist eines der Proteine , die sich hier als Pro ausgedacht haben. Und auch oben auf jedem kleinen Symbol, wenn es sich um eine Pro-Version wie diese Typen handelt, wirst du sie alle hier sehen. Also klicken Sie darauf, wir können das loswerden. Und das können wir uns ansehen. ZB das Gleiche, wenn wir diese Cashewnuss mögen. Auch hier hast du ein Kraftmessgerät. Du kannst damit herumspielen. So viele Möglichkeiten. Als nächstes haben wir also Übergänge. Auch hier befinden Sie sich zwischen diesen beiden Clips. Und wenn Sie nur die Übergänge hervorheben, bekommen Sie eine Vorstellung davon, was sie tun werden. Dann hast du ein paar Profis. Wir können also darauf klicken und es sollte Ihnen eine Vorstellung davon geben, was es tun würde. Das ist also ziemlich cool. Einfach einmal darauf klicken. Es gibt Ihnen hier eine Vorschau, wie der Übergang zwischen diesen beiden Clips aussehen würde. Nochmals, wann immer Sie Pro sehen, wird dies eine Pro-Version sein und die Pro-Version, wenn Sie sie möchten, können Sie darauf klicken. Es platziert den Übergang zwischen den beiden Clips. Jetzt können Sie dies hier nach unten ziehen, um den Übergang zu beschleunigen oder zu verlängern. Du siehst hier dein Intervall, wie lang es sein wird. Das wäre eine halbe Sekunde, bis zu 0,9 oder 1 s. Und dann bis zu 0,1 Sekunde. Also sehr schnell oder sehr langsam. Und wenn wir uns das dann ansehen, ging das sehr schnell. Das könnten wir länger hinziehen. Mal sehen, wie das aussieht. Da haben wir es. Okay, also nochmal, ganz einfach. Wo auch immer draufsteht, dass wir Profis sind, das ist es, was in der Pro-Version steht. Das Gleiche gilt für eine Tatsache, die viele Pro Effects aussagt . Du kannst also auf diese Typen klicken und du bekommst diesen Film Burn-Look, z.B. oder diesen, der wie ein lautes Korn ist. Das sind psychedelische lila Blumen, alles Mögliche. Und wie ich schon sagte, das Einzige bei Cap Cut sind Hunderte und Hunderte von Dingen. Also nochmal, viele Effekte. Mit all diesen Aufklebern können Sie sehr kreativ sein. Ich glaube nicht, dass sich viel geändert hat und Sticker, davon gibt es immer Hunderte. Ich meine, wortwörtlich sage ich den Faktor tausend Massenvernichtungswaffen, aber der Text scheint derselbe zu sein. Ich glaube nicht, dass sich das Audio geändert hat. Sie geben nur einen kurzen Überblick über die Änderungen in der Pro-Version von CapCom. Ordnung, ich hoffe es hat dir gefallen und wir sehen uns im nächsten Video. 15. ZUSAMMENFASSUNG: Gut gemacht, du hast es geschafft. Ich hoffe wirklich, dass du genauso viel aus dem Kurs herausgeholt hast wie ich. Ich kann es kaum erwarten, die Videos zu sehen, die du dir einfallen lässt. Viel Spaß beim Erstellen. Und hoffentlich sehe ich dich bald in einem anderen Kurs.