Anleitung für Anfänger:innen zum Zeichnen von Gesichtern | Anime und Manga | Sensei Teaching | Skillshare
Drawer
Suchen

Playback Speed


  • 0.5x
  • 1x (Normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Anleitung für Anfänger:innen zum Zeichnen von Gesichtern | Anime und Manga

teacher avatar Sensei Teaching, Anime and Manga Drawing Made Easy

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

    • 1.

      Class Trailer

      1:14

    • 2.

      Master Circle Drawing for the Face

      3:32

    • 3.

      Improve Your Lines for the Face

      2:53

    • 4.

      Understanding the Face

      7:01

    • 5.

      The Scalp and the Neck

      4:53

    • 6.

      Master the Face

      6:29

    • 7.

      Drawing Without Guides

      3:42

    • 8.

      The Female Face

      4:05

    • 9.

      Draw All Kinds of Proportion

      3:49

    • 10.

      Creating Your Own Style

      3:10

    • 11.

      Using Reference

      3:28

    • 12.

      Final Demonstrations: Male and Female Faces

      9:35

    • 13.

      Bonus: A Simpler Construction

      7:53

    • 14.

      Bonus: Main Shapes of The Face

      2:00

    • 15.

      Bonus: Line Rhythms of The Face

      5:30

    • 16.

      Bonus: Ipad Demo

      3:14

    • 17.

      Bonus: Traditional Demo

      12:33

  • --
  • Beginner level
  • Intermediate level
  • Advanced level
  • All levels

Community Generated

The level is determined by a majority opinion of students who have reviewed this class. The teacher's recommendation is shown until at least 5 student responses are collected.

19,481

Students

97

Projects

Über diesen Kurs

---> Sensei unterrichtet Social-Media-Links

Zeichnen / Zeichnen Grundlagen / Kurse / Kurse / Tutorials / Anime / Manga

In diesem Kurs lernst du viele sehr wertvolle Informationen! von den Grundlagen wie dem erfolgreichen Zeichnen von Kreisen und Linien bis hin zu fortgeschritteneren wie dem Zeichnen der Gesichtsproportionen, der Struktur und der Formen.

Du wirst lernen, was die Unterschiede zwischen männlichen und weiblichen Gesichtern sind, verstehen, wie man ohne Richtlinien Gesichter zeichnet, wie man deine Lieblingskünstler studiert, um deinen eigenen Stil zu kreieren, und wie man jede Art von abwechslungsreichen Gesichtsstil kreiert!

Worauf wartest du noch? Es kann losgehen!

___________

Sensei Teaching besitzt keine der kommerziellen Vertriebs-, Vertriebs- oder kreativen Rechte an registrierten Anime- und Manga-Charakteren, die in ihren Kursen vorkommen. Sie

werden selbst nicht für kommerzielle oder Vertriebszwecke verwendet, sie werden nur unter fairer Verwendung verwendet, als informative, Kommentar- und Bildungsmedium, um neue transformierte Inhalte für die angebotenen Kurse der Website zu veranschaulichen, zu kommentieren und zu erstellen.

Die jeweils gelehrten Kunstthemen und das Wissen in jedem Sensei-Unterricht-Kurs sind der Hauptfokus seiner Inhalte, die im Allgemeinen darauf abzielen, zu zeichnen, und zu lernen, wie man Charaktere im Anime- und Manga-Stil

zeichnet.Danke! Alle Charaktere gehören ihren jeweiligen Eigentümern. Alle Rechte vorbehalten ©

*CREDITS:

Musik von: Snail's House | Otis McDonald | OPO | KXLD

Meet Your Teacher

Teacher Profile Image

Sensei Teaching

Anime and Manga Drawing Made Easy

Teacher



Find everything you are looking for to learn how to draw under one roof!

See full profile

Level: All Levels

Kursbewertung

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen auf Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Trailer zum Kurs: Hallo, dies ist der Leitfaden für Anfänger zum Zeichnen in der Masterphase im Anime-Stil. Wir werden viele sehr wertvolle Informationen aus den grundlegenden Dingen lernen , z. B. wie man erfolgreich Kreise und Linien zeichnet. Zu fortgeschritteneren Techniken wie dem Zeichnen von Phasen, Proportionen, Strukturen und Formen. Wir werden sehen, was die Unterschiede zwischen männlichen und weiblichen Gesichtern sind . Verstehe das Zeichnen ohne jegliche Richtlinien. Kreieren Sie Ihren eigenen Stil und lernen Sie alle Arten von Gesichtsstilen zu beherrschen Dieselben Prinzipien, die in der Klasse gelehrt können auch für alles andere verwendet werden Auch wenn du nicht genug Anime bist, wird dir dieser Kurs viel beibringen. Du musst absolut nichts wissen. Und selbst erfahrene Künstler werden eine großartige Gelegenheit haben , ihre grundlegenden Fähigkeiten zu verbessern. Das eigentliche Ziel dieses Kurses ist es, Ihnen solide Werkzeuge an die Hand zu geben, Sie in die Welt der Portraits und Kopfzeichnungen Am Ende des Kurses wirst du vollständig in der Lage sein, deine Lieblingsgesichter zu zeichnen, egal welchen Geschlechts, welcher Referenz oder welcher Fantasie du dich vorstellst Mit Guides, ohne Guides und mit viel Selbstvertrauen kann das jeder lernen. Warum holst du dir nicht dein Skizzenbuch und lass uns anfangen. 2. Master-Circle-Zeichnungen für das Gesicht: Kreise sind notwendig , um die ganze Zeit zu zeichnen. Sie helfen dabei, Dinge zu vereinfachen, zu konstruieren und zu dekonstruieren, die es uns ermöglichen, schnell zu verstehen und zeichnen zu lernen Lasst uns verstehen, wie man Kreise zeichnet. Ich empfehle, diesen Kurs mit einem Videotag zu belegen, wenn Sie ein absoluter Anfänger sind, wenn Sie bereits zeichnen, aber die Grundlagen noch lernen, dann nehmen Sie zwei Videokurse pro Tag Wenn du bereits Erfahrung mit Zeichnen hast, dann nimm es in deinem eigenen Tempo Okay, zurück zum Thema, welche Art von Kreis hättest du am liebsten in deinen Zeichnungen? Ein sehr lockeres, flauschiges und dreckiges Modell oder eines, das so sauber aussieht, wie man es nur machen kann. Unter normalen Bedingungen ist die zweite Wahl natürlich das, was den meisten von uns gefallen wird, nicht wahr? Also, aber versteh mich nicht falsch, es ist nicht so, dass du keinen Kreis bilden solltest. Ich denke, jeder Künstler hat das Recht, sich zu äußern , was er oder sie möchte. Ich konzentriere mich nur auf die Methode, die ich unterrichte . Sie beinhaltet, dass Sie selbstbewusst arbeiten und Ihnen viel Zeit sparen. Wir haben unsere Absicht bereits klar, aber wie machen wir sie eigentlich richtig? Als Anfänger Kreise zu zeichnen ist nichts, was man sofort erreichen kann. Hier sind einige Übungen, die ich selbst gemeistert habe. Die erste besteht einfach darin, Ihre Kreise mit zwei gleichmäßigen Strichen zu zeichnen . Ich sitze hier allein mit roter Farbe, einem der Striche, damit Sie den Unterschied zwischen den anderen besser erkennen können . Sie können sie in jeder Richtung zeichnen von horizontal bis vertikal und sogar diagonal. Füllen Sie einfach eine ganze Seite mit Kreisen und nehmen Sie sich Zeit. Eine großartige Möglichkeit für Sie, Ihre Kurvenstriche zu verbessern, besteht darin , Ihre Hand - und Stiftposition zu ändern, von der wir als Anfänger normalerweise irgendwie 45 Grad bis 90 Grad oder so gerade wie Ihr Stift nur werden kann. Probieren Sie es selbst aus und Sie werden die Verbesserung feststellen. Großartig, also der zweite Weg, den ich euch beibringen möchte, beinhaltet nur eine Kehle. Benutze deine Hand mit einer festen Stecknadel und übe, dich zu vervollständigen. Zu behaupten, dass es nicht perfekt sein sollte, das ist nicht das, was wir anstreben. Aber ja, es sollte so gut wie möglich sein. Übereile dich nicht. Erlaube deiner Hand und deinem Verstand, geduldig zu denken , bis der Kreis aussieht Okay. Versuche, deine Kehle mit einer Linie zu beginnen, die zum Verbinden führt, nicht mit einer, die in die entgegengesetzte Richtung geht den Kreis schließt, bevor er vollständig Übe das ein paar Mal und erhalte eine Seite voller Kreise in allen Größen. Du wirst auf jeden Fall sehen, dass es dir sehr helfen wird. Eine besonders schnelle Übung , mit der Sie sich vor den anderen beiden aufwärmen können, beinhaltet , dass Sie einige horizontale Linien zeichnen. Am besten alle mit unterschiedlichen Abständen. Fülle es mit geschwungenen Linien. Versuche es mit Rhythmus zu machen. Mach es nicht zu gleichmäßig oder zu schnell. Das wird dir auf jeden Fall große Fähigkeiten einbringen sodass du ein Meister der Kreise werden kannst. Auch hier gilt: Kreise sollten nicht perfekt sein, sie sollten so gut wie möglich sein , um sie zu machen, das wird genügen. Nutze eine dieser Techniken, um deine eigenen Kreise zu erstellen oder sogar deine eigenen zu erstellen, falls dir das besser erscheint. Wann immer Sie zeichnen und Gefühl haben, dass Ihre Kreise besser werden sollen, kehren Sie einfach zu einer dieser Übungen zurück. 3. Verbessere deine Linien für das Gesicht: Linien sind auch sehr wichtig, da sie direkt neben dem Punkt der einfachste Ausdruck einer Skizze sind, was da sie direkt neben dem Punkt der einfachste Ausdruck einer Skizze sind, Erstellung komplexerer Formen begünstigt Wenn Sie wissen, wie man sie zeichnet, nun, wie zeichnen wir sie dann effektiv Welche Art von Linie würdest du zum Beispiel gerne zeichnen können? Dick und chaotisch, hastig oder wackelig oder selbstbewusst und oder selbstbewusst Wie ich im Kreis erklärt habe, ist hier nichts richtig oder falsch , wenn du sie benutzen willst, aber wenn du sie benutzt, weil du sie nicht besser zeichnen kannst, dann behalte bitte diese Erklärung im Auge Machen Sie sich zunächst mit Ihrem Papier vertraut. Es ist nicht notwendig , es um 90 Grad oder gerade vor sich zu halten . Passen Sie stattdessen den Winkel nach Belieben an, damit Sie sich beim Zeichnen von Linien, die normalerweise zwischen 50 Grad und 30 Grad liegen , besser fühlen Linien, die normalerweise von Linien, die normalerweise zwischen 50 Grad und 30 Grad liegen , Zweitens: Fangen Sie an, einen Strike und feste horizontale Linien , die nach jedem Schlag länger werden Diese Übung hilft Ihnen, sich darauf vorzubereiten, bei Bedarf jede Größe zu zeichnen, da dies wahrscheinlich die erste sein wird, die Sie versuchen Bewusst wird es einige Probleme geben. Flippe nicht aus. Akzeptiere sie und mache sie so gut du kannst. Sie müssen sich nicht beeilen. Wenn Sie den ersten Satz horizontaler Linien fertiggestellt haben , vervollständigen Sie die Seite mit vertikalen Linien. Wenn Sie Ihren Stift in der Nähe von 90 Grad halten, gilt das immer noch, damit Sie mehr Kontrolle über Ihre Linienführung haben. Die dritte Übung, mit der Sie Schritt halten sollten , besteht darin, zwei verschiedene Punkte in verschiedenen Richtungen zu setzen und eine stetige gerade Linie zu ziehen, um sie zu verbinden Danach fahren Sie erneut mit einer anderen Linie fort und wiederholen den Vorgang mindestens zehnmal Variieren Sie die Richtung und Länge der Linien, wobei Sie versuchen, sie von vertikal und horizontal bis zu mehreren Graden zu diagonalisieren Wiederhole es so lange, bis du die Kombination ausprobiert hast , die du dir ausgedacht hast Sie werden bald sehen, wie viel Kontrolle Sie über Ihre Linien gewonnen haben. Je weniger Ratschläge zu Linien, desto länger Ihre Zeilen, desto kurviger wird es werden Wenn Sie Ihr Handgelenk benutzen, was am wahrscheinlichsten ist, anstatt Ihr Handgelenk zu benutzen, nutzen Sie Ihren vollen Arm Stellen Sie sich vor, dass es von Ihrer Hand bis zu Ihrem Ellbogen ein kompaktes Werkzeug gibt, das Sie zu Ihrem Vorteil nutzen. Ihre Linien werden trotz der LED viel genauer sein. Die ganze Zeit werden Sie beim Zeichnen von Linien vor Herausforderungen stehen . Kehren Sie zu einer dieser Übungen zurück und verbessern Sie ganz einfach Ihre Fähigkeiten. Achte einfach auf die Aktivität und konzentriere dich auf Qualität und Verständnis Quantität bevorzugen, werden Sie Erfahrung und umsetzbares Wissen tanken 4. Das Gesicht verstehen: Endlich sind wir beim spannenden Teil des Kurses angelangt, dem Zeichnen des Gesichts, um zu verstehen, wie man ein beliebiges Thema zeichnet Am besten zerlegst du es in kleine Teile. Sie können nicht einen Bissen zum anderen geben , bis wir tatsächlich die Mahlzeit, die Sie nicht alle essen können, auf einmal essen können. Genau, in diesem Kurs werden wir uns darauf konzentrieren, nur die Vorderansicht des Kopfes zu zeichnen , um ein so komplexes Thema effektiv verstehen zu können . Und dann können Sie später den gesamten Kopf in verschiedenen Ansichten und Winkeln drehen . anderen Klassen kann das Zeichnen ziemlich ähnlich sein, um zu lernen , wie man eine andere Sprache spricht. Aus diesem Grund bietet das Extrapolieren von Sprachübungen eine großartige Möglichkeit, Formen, Strukturen und Proportionen zu verstehen und sich diese leicht einzuprägen Formen, Strukturen und Proportionen zu verstehen und sich diese leicht einzuprägen . Diese sind extrem wichtig, um effektiv etwas zu zeichnen Schauen wir uns die folgende Übung an. Beim Erlernen des japanischen Schriftsystems bringen die Japaner ihr eigenes bei, jedes Zeichen durch eine Abfolge von Strichen zu verstehen und auswendig zu lernen, was ihnen hilft, eine komplexe Form in etwas Einfacheres zu zerlegen eine komplexe Form in etwas Einfacheres Die folgenden Schriftzeichen stellen zum Beispiel dar, wie Japan von den Japanern geschrieben wird, und es ist das rote Nihon Jedes dieser Zeichen hat wie ich es zeige, eine bestimmte Reihenfolge Sie denken vielleicht, dass dies zunächst ein bisschen quadratisch sein kann , aber Sie werden feststellen, wie effektiv es wird, je mehr Sie es tun, wenn Sie das vorherige kennen Schauen wir uns an, wie man die Köpfe anhand von Grundstruktur, Formen und Proportionen versteht und beherrscht von Grundstruktur, Formen und Proportionen versteht und beherrscht Im Grunde werden Sie mir beim Zeichnen der Demo folgen, indem Sie sich der Reihenfolge der Striche, die Sie gerade ansehen , bewusst sind. Beeilen Sie sich nicht und geben das Video beim Zeichnen so oft weiter, wie Sie möchten. Ordnung, wir beginnen damit, einen einfachen Kreis zu zeichnen. Dann fügen wir genau in der Mitte eine vertikale Linie hinzu. Gefolgt von einer horizontalen Linie , die den Kreis in vier Teile teilt. Dann nehmen wir die vorherige Form und zeichnen zu diagonalen Linien nach , die den Kreis in eine eher kopfartige Form zerteilen . Nachdem wir dies abgeschlossen haben, sind wir auf halbem Weg um jetzt mit der eigentlichen Lokalisierung der Gesichtszüge zu beginnen Schreiben Sie die horizontale Linie, die den Kreis in zwei Teile teilt Wir werden die Augenbrauen platzieren dann eine weitere Linie entlang dieser Linie platzieren , wodurch irgendwie ein Viertel des Raums entsteht, der von der Hälfte des Kreises übrig bleibt Diese Linie wird als Eyelinie bekannt sein. Über dieser Linie werden wir unsere Augen lokalisieren. Die Linie sollte als Referenz dienen , damit die Augen gut platziert sind müssen sich nicht exakt in der Mitte der Pupille kreuzen Bitte achten Sie darauf, dass sich Ihre Augen genau in der Mitte des Raums befinden , der von der Mittellinie , die den Kopf vertikal trennt, und der Diagonale, die den Kreis trennt, ausgeht Stellen Sie außerdem sicher, dass sich in der Mitte der beiden Augen die Breite eines weiteren Auges Der Abstand zwischen der Augenbrauenlinie und der Augenlinie wird für das Verständnis der Proportionen der gesamten Phase von entscheidender Bedeutung sein Proportionen der gesamten Phase von Wir werden es eins x nennen. Das wird uns helfen, die anderen genau zu berechnen Wenn wir nun diese Entfernung nehmen und sie zweimal entlang des Kreises duplizieren, finden Sie heraus, wo sich die Nasenlinie befindet, die angibt, wo sich die Nase befinden wird. Bis zur Nase. Abstand zum Ende des Kreises sollte so groß sein, dass er einem X entspricht, an dem wir den Mund platzieren werden. Sehen Sie hier, wie ich die Größe der einzelnen Entfernungen angebe. Das Kinn wird sich in derselben Entfernung befinden in derselben Entfernung von der Augenlinie zur Nase, also zwei x. Sie werden die diagonalen Linien verwenden , die sich auf jeder Seite der Struktur befinden. Folgen Sie den Wangenlinien und verbinden Sie den Kopf mit dem Kinn. Wir sind fast da Jetzt müssen nur noch die Ohren hinzugefügt werden, die normalerweise von der BH-Linie bis zur Nasenlinie verlaufen. Ein Abstand von drei x. Folgen Sie jetzt einfach der einfachen Ohrform wie in der Demo, wir werden sie uns im Folgenden genauer ansehen . Stellen Sie also noch einmal sicher , dass Ihr Kinn tatsächlich zwei Eier vom Mund entfernt ist. Toll. Der letzte Schritt besteht darin, den gesamten Prozess noch einmal durchzuführen und die Ergebnisse zu sehen. müssen wahrscheinlich denken , dass Sie jetzt eine sehr gut proportionierte Phase zeichnen können, nicht wahr? Nett. 5. Kopfhaut und Hals: Um unsere Kopfstruktur zu vervollständigen, benötigen wir das Verständnis für das Zeichnen von Haaren und Frisuren. Dennoch denke ich, dass es einen weiteren vollständigen Kurs darüber geben sollte. In diesem Kurs werden wir uns nur darauf konzentrieren, die Anordnung der Linien zu verstehen , die das Gesicht von der Kopfhaut trennen . Auf diese Weise können wir eine Grundlage dafür haben , wo die Haare später hingehören sollen. den Hals von vorne zeichnen, können wir uns auch an Wenn wir den Hals von vorne zeichnen, können wir uns auch an die Position des Kopfes im Zusammenhang mit dem Körper gewöhnen. Je näher wir unserem Finale kommen oder desto besser. Ich glaube nicht, dass viele von Ihnen tatsächlich einen einzigen herumschwebenden Kopf zeichnen wollen, auch wenn es nur ein Porträt ist. Schauen wir uns die Anatomie an, Grundstruktur des Halses Die Formen und allgemeinen Proportionen beginnen damit, dass Sie auf ein neues Papier, einen einfachen Kopf, zeichnen und sich dabei an den Knoten und Zeichnungen orientieren , die Sie aus dem vorherigen Teil des gemacht haben aus dem vorherigen Teil des Stellen Sie sicher, dass Ihre Proportionen korrekt sind, indem Sie die Linien der Struktur verwenden und mit Hilfe des Abstands von eins x überprüfen . Das ist die Grundstruktur des E, das ich verwende. Eis kann so verändert werden , wie es Ihnen am besten gefällt, aber es kann Sie mit den Proportionen verwirren Vorerst sollten Sie sich mit diesen Grundformen vertraut machen, damit Sie mir so nah wie möglich an den Klassenbeispielen für die Ohrform folgen können, so wie ich es in der Demo mache. Zeichnen Sie es, damit Sie die Grundformen erkennen diesen Grundformen vertraut machen, damit Sie mir so nah wie möglich an den Klassenbeispielen für die Ohrform folgen können möglich an den Klassenbeispielen , so wie ich es in der Demo mache können , wie es ist. Es wird sich ändern, wenn wir den Winkel ändern, den wir zeichnen Aber im Moment sollten Sie das im Hinterkopf behalten. Jetzt fangen wir mit dem Schädel an. Zeichnen Sie eine Linie von der Mitte des Ohrs aus, die leicht zum Auge hin geneigt ist Zeichnen Sie dann eine weitere diagonale Linie , die sich fast vor der Augenbraue befindet Endlich eine gerade Linie, die nach oben geht. Versuche, dir diese S-Form zu merken , denn sie wird dir immer als Bezugspunkt zur Verfügung stehen Um verschiedene Haare zu platzieren, Statistiken. Um ein besseres Verständnis zu bekommen, schauen Sie sich einfach selbst im Spiegel an und finden Sie wo sich diese Einteilung befindet. Es hilft sehr Sie fragen sich vielleicht, was das richtige Verhältnis des letzten Teils des Scope ist, in dem sich beide Seiten treffen. Nun, es ist eigentlich nicht sehr subtil, aber normalerweise geht es von zwei x auf zwei x und eine Zwei. Das ist unterschiedlich. Nimm einfach den, der dir am besten gefällt. Das war's für die grundlegende Struktur und Form der Kappe. Leute, lasst uns jetzt den Halsteil abdecken. Platziere zwei vertikale Linien, die bis zum Kinn reichen einem Abstand von einem X von dort, zwei x und halb so lange Abstand, die durch Linien oder Punkte gestützt werden, und zeichne zwei diagonale Linien Sie deuten auf die Muskeln hin, die den Hals mit dem Rücken und der Brust verbinden Ich werde den Hals in der Demo blau zeigen. So können Sie unterscheiden, was die Anatomie ist und was tatsächlich gezeigt wird. In der endgültigen Zeichnung können Sie diese Grundform zeichnen , die die Farbe des Knochens angibt. Dann diese beiden Muskeln , die direkt von der Mitte des Farbknochens bis zu den oberen Seiten des Halses reichen der Mitte des Farbknochens bis zu den , beide als Sternokletomastoide bezeichnet Sie müssen die Namen nicht wirklich lernen, es reicht nur, damit Sie Ihre Form geht von dünn zu dick in der Mitte und dann zu einer mittleren Dicke im Vergleich zu den vorherigen. Dieser Muskel hat auch einen anderen Teil, der direkt neben dem Hauptmuskel befestigt ist neben dem Hauptmuskel und ebenfalls dessen Richtung folgt. Dann ist da noch der Trapcus , der von hinten nach beiden Seiten kommt, um den Farbknochen zu befestigen Zum Abschluss noch eine kleine Bombe, die bis zum Kinn reicht und einen Teil der Lawrence-App simuliert , bekannt als Adams-App Ich finde es toll, dass diese Muskelformen sehr vereinfacht sind und sich ändern können, wenn man dieses Thema als Volumen versteht Das sind nur die Formen der Frontalansicht, die wir bekommen. wissen, was sich tatsächlich hinter der Heiligen Struktur verbirgt , können wir selbstbewusst die richtigen Formen, die ein Mensch zeigt, formulieren die richtigen Formen, die ein Mensch zeigt Abschließend sei noch angemerkt, dass sich die Halsweite auf die Pupille bezieht Sie sollte das Ende der Pupille nicht überschreiten. 6. Meistere das Gesicht: Wenn wir tatsächlich genug Vertrauen in uns schaffen wollen , um ohne zu zögern zeichnen, brauchen wir eine sehr klare Absicht und ein sehr gutes Verständnis der Materie Das geht nur , wenn man genau weiß, wie man etwas erreicht, damit wir das Thema auch wirklich beherrschen Es gibt Dinge, die auf den ersten Blick nicht sehr wichtig erscheinen , aber tatsächlich sind. Schauen wir uns einige wichtige Dinge an. Beim Zeichnen der beiden diagonalen Linien wird der Kreis aufgelöst und es entsteht tatsächlich eine kopfartige Form. Sie sollten berechnen, dass der größte Teil eines Ohrs dort hineinpassen sollte. Die Neigung ist auch sehr wichtig, so einfach es auch erscheinen mag. Wenn dieser Farbton vollständig aufgetragen wird, wird er die gesamte Gesichtsform erheblich verformen Ich habe bereits über die Platzierung der Augenbrauen gesprochen, aber ich möchte keinen Raum für Synchronisation lassen Es sollte genau in der Mitte des Raums sein. Das ist von der Mittellinie bis zur diagonalen Linie am äußersten Rand des Gesichts. Wenn Sie es weiter vom Punkt nach innen bewegen , entsteht ein unerwünschter Ausdruck Von dort aus platzieren Sie die Augenlinie , die niemals mit der Augenbrauenlinie verwechselt werden sollte Höchstwahrscheinlich werden Sie zuerst darüber verwirrt sein Flippe nicht aus und korrigiere es einfach. Bitte denken Sie daran, dass der Abstand zwischen der Augenbrauenlinie und der Augenlinie ein X bildet, was für die Konstruktion aller verbleibenden Teile des Kopfes und des Gesichts entscheidend ist aller verbleibenden Teile des Kopfes und des Gesichts Ein X sollte ein Viertel des Abstands sein , der von der Mittellinie oder Augenbrauenlinie bis zum Ende des Kreises besteht der Mittellinie oder Augenbrauenlinie bis zum Ende des Kreises Jetzt folgt sie bei der Platzierung der Augen derselben Logik wie bei der Platzierung der Augenbrauen Der Abstand der Augen zu den Extremen des Gesichts kann sich je nach Augenstil und Größe ändern Augenstil und Größe Was aber immer gleich bleiben muss, ist die Augenbreite zwischen beiden. Anime ist aufgrund des Fehlens von Machdito sehr gut erkennbar aufgrund des Fehlens von Machdito Deshalb wird die Nase normalerweise als etwas sehr Einfaches dargestellt Dieser kleine Strich hier hilft den Nasenlöchern, die Nase besser zu definieren Und es kann auf jeder Seite nach links oder rechts gehen. Hier ist schnell zu beachten, dass die Nase normalerweise nicht weiter von der Augenbreite abweicht. Somit zeigt der Mund auch auf den Lippen nicht viele Details. Es zeigt nur mit Linien, wo die Trennung zwischen den Lippen tatsächlich ist. Die Mundbreite geht bis zum Maximum, der Länge des Pupillenmittelpunkts Sie können die Größe nach Belieben variieren solange Sie diese Grenze nicht überschreiten, wodurch der Mund völlig unverhältnismäßig aussieht Andererseits ziehe ich beim Zeichnen der Wangen, die mit dem Kinn verbunden werden, immer zwei allgemeine Methoden in Betracht, um sie herzustellen, von denen ich möchte, dass ihr sie lernt Die erste besteht darin gerade diagonale Linien zu ziehen, die eine mehr als die andere in Richtung Kinn bewegen und so dem Kiefer und den Wangen der Figur eine knöcherne oder kräftige Form Kiefer und den Wangen der Das gegenteilige Gefühl kann aber auch durch sehr weiche und abgerundete Wangen erreicht werden durch sehr weiche und abgerundete Wangen erreicht Indem man nicht die geraden, sondern die gekrümmten Linien verlängert. Die beiden wichtigen Dinge, die in beiden Fällen zu beachten sind, sind zunächst , dass die Verlängerung der Wangen bis zum Kinn genau auf Höhe der Nase beginnt , wo die diagonalen Linien enden, die den ursprünglichen Kreis abschneiden Zweitens, dass die offensichtlichste Krümmung des Halses , die bis zum Kinn reicht normalerweise direkt am Mund beginnt die Breite der Gesänge änderst, kann das deinem Charakter auch mehr Abwechslung verleihen Eine weitere sehr wichtige Sache hier: Der Hals kann deinen Charakter tatsächlich viel älter oder jünger aussehen lassen , je nachdem, wie dick du ihn zeichnest Je dünner du ihn machst, desto jünger ist dein Charakter, breiter du ihn machst, desto stärker oder älter sieht er aus. Um diese Reihe von Knoten abzuschließen, gibt es einige Dinge, auf die Sie immer achten sollten. Einer davon ist der Abstand zwischen der Augenlinie und der Nase, weil er die Länge des Kopfes bestimmt. Wenn Sie also das Gefühl Ihre Zeichnung viel länger ist als erwartet, korrigieren Sie die Proportionen der Nase, die zwei x ist, und das Problem ist gelöst. Die andere Form, die Nasenlöcher , sollte leicht gekrümmt sein und an echte Nasenlöcher erinnern und nicht nur , sollte leicht gekrümmt sein und an echte Nasenlöcher erinnern und Und die letzte, eine leichte Teilung des die dem Mund mehr Stil verleiht und ihn viel tierischer aussehen lässt Okay Leute, ich weiß, das war viel, aber Wissen ohne Handeln ist totale Verschwendung. Also zeichnet bitte ein neues Gesicht, anders als die Notizen und Zeichnungen, die ihr gerade gemacht habt. Wenden Sie die Explantationsfunktionen im Video an und signalisieren Sie sie mit Namen und summen die Dinge, die Sie gerade gelernt haben, hinzu, genau wie ich es in der Demo zeige Wenn Sie damit fertig sind, schauen wir uns das nächste Video 7. Zeichnen ohne Leitfäden: Zeichnen ohne Hilfslinien ist eines der ultimativen Ziele des Zeichnens. Welche Künstler würden nicht gerne Fachwissen zeigen und schnell sein, wenn sie ihre Kreationen anfertigen. Aber es kann nicht effektiv gelernt werden ohne zuerst zu verstehen, wie wir mit Hilfe von Anleitungen zeichnen Es ist wie wenn wir lernen , Fahrrad zu fahren. Die meisten von uns lernen es, indem sie es zuerst mit kleinen Seitenrädern machen und sie dann entfernen. In dieser Phase des Kurses sind Sie voll und ganz in der Lage, sind Sie voll und ganz in der Lage den Kopf anhand von Hilfslinien von vorne zu konstruieren Jetzt ist es an der Zeit , dass du es versuchst. Guidely, hier ist ein schneller dreistufiger Prozess, den ich zu einfach gemacht habe Lerne, wie man es selbst zeichnet, und lerne auch einige schnelle mentale Knoten, um es einfacher zu machen Zeichnen Sie im ersten Schritt den Halbkreis, der vom oberen Rand des Leitkreises ausgeht vom oberen Rand des Leitkreises Wir haben bereits gelernt, dass es sehr nützlich ist , sich vorzustellen, dass dieser Kreis da ist, auch wenn Dann besteht der zweite Schritt darin, die beiden diagonalen Linien hinzuzufügen , die Sie beim Zerkleinern des Leitkreises verwendet Sie beim Zerkleinern des Leitkreises guter Letzt besteht der dritte Schritt darin, den Abstand von der Nase zum Kinn mental zu berechnen , der dem Verhältnis von drei x der Entfernung ergibt Dieser einfache dreistufige Prozess gibt uns den schwierigsten Teil des Gesamtprozesses, die Kopfform. Jetzt müssen Sie nur noch mit dem Platzieren der Funktionen beginnen. Das Gesicht hat eine sehr dünne vertikale Linie genau in der Mitte des Gesichts platziert eine sehr dünne vertikale Linie . Dann noch eine waagerechte, genau in der Mitte, ich lasse sie nur der Erklärung halber lesen. Mit diesem Kreuz können Sie anfangen, sich selbst zu trainieren , um zu sehen, wo sich die Funktionen befinden sollten. Aber du solltest anfangen , dich darauf zu freuen, es dir vorzustellen, anstatt es direkt zu zeichnen, für die Merkmale zu entscheiden, sobald du die Methode verstanden hast , diese Mittellinie. Wenn Sie das Gesicht ohne Hilfslinien zeichnen, werden die Augen genau dort platziert. Es ist die Augenlinie. also daran, dass es nicht mit der Augenbrauenlinie verwechselt werden sollte mit der Augenbrauenlinie verwechselt werden Suchen Sie dann die Augen in den Augenbrauen, wodurch Sie ein X Abstand Dann replizieren Sie einfach einen Ex an jeder Stelle, von der Sie wissen, dass er sein sollte, Sie können die Position der Nase und des Mundes bestimmen Sehen Sie, wie ich hier die Proportionen überprüfe , um sicherzustellen, dass das Gesicht gut proportioniert ist Dann nur an den Ohren, der Kopfhaut und dem Hals Indem Sie sich auch an die Proportionen erinnern wenn Sie kreativ genug sind, fügen Sie ihr einen Stil hinzu, den Sie mögen, um es im Moment interessanter zu machen. Gut. Als Übung möchte ich, dass du dich selbst herausforderst und das Gesicht ohne jegliche Anleitung zeichnest. Übe es ein paar Mal, bevor du anfängst. Du fühlst dich besser vorbereitet. Es erhöht die Schläge, wenn es nötig ist, aber schummeln Sie am Ende nicht mit Guides Füge einen beliebigen Stil von deinen feindlichen Lieblingscharakteren hinzu, den du cool findest , damit es noch mehr Spaß macht 8. Das weibliche Gesicht: Es gibt einen Unterschied zwischen männlichen und weiblichen Gesichtern, und wir sollten wissen, wie wir beide effektiv zeichnen können. Die Struktur ist ziemlich dieselbe, aber die Proportionen und Formen variieren normalerweise. Ich werde die Konstruktionslinien zum besseren Verständnis beibehalten . Obwohl wir gelernt haben, den Kopf ohne Hilfslinien zu konstruieren , wollen wir ihn uns ansehen. Wir beginnen damit, genau die gleichen ersten Schritte wie das Männchen zu zeichnen . Beginnen Sie mit dem Kreis, den Querlinien zum Ausschneiden der Diagonalen und der Augenbraue und den Augenlinien mit einem Abstand von einem x. Vergiss das niemals. Hier beginnen wir, die ersten Unterschiede zu erkennen. In der Regel haben Mädchen normalerweise dünnere Augenbrauen. Sie können variieren, wenn Sie möchten, aber das ist nicht die übliche Regel. Die Augen sind auch etwas größer als die normalen Männeraugen und haben normalerweise vereinfachte Wimpern, um Weiblichkeit zu signalisieren Der Abstand zwischen der Augenpartie und der Nase entspricht zwei X. Die Nasenlöcher neigen jedoch dazu, leicht volar zu sein, was auch auf mehr Weiblichkeit hindeutet Der Abstand von der Nase zum Mund beträgt ebenfalls ein X. Wie beim männlichen Gesicht ist die Mundform tendenziell etwas schwächer, um ihren Gesichtszügen mehr Anmut zu verleihen Aber der Abstand vom Mund bis zum Kinn etwas weniger als zwei T. Es ist nicht so, dass ein weibliches Gesicht hier nicht ein Verhältnis von zwei X haben könnte . Genauso wie das Männchen. Weibliche Gesichter im wirklichen Leben haben normalerweise das gleiche Verhältnis wie männliche Gesichter. Sie sind nur ein bisschen kleiner, haben aber das gleiche Verhältnis. Die Wangen sind runder und die zufällige Form, wenn der Zeiger über das Quadrat zeigt, das Gesicht auch stärker vergrößert, um ein weibliches Gesicht zu verstärken Diese Formen eignen sich hervorragend für die Jahre. Mädchen neigen dazu, etwas kleinere zu haben. Die Länge beginnt ebenfalls an den Augenbrauen, endet aber kurz vor der Nasenlinie. Der Hals ist auch dünner als der männliche Hals. Die maximale Breite, die ich empfehle, ist nur bis zu dem Punkt, an dem die Mitte der Pupille liegt , und sie wird viel von ihrer Weiblichkeit verlieren Die Striche, die den Farbknochen und die Sternocletomasoide zeigen Sternocletomasoide Sie sollten nicht zu muskulös werden, da Frauen normalerweise empfindlicher sind . Das war's, Leute, die Kopfhaut hält genauso wie bei Männern. Wir, die Frisur, liegt bei dir. Ich werde eine meiner Lieblingsfrisuren für Mädchen hinzufügen nur um die Zeichnung zu vervollständigen Wenn du ein paar Frisuren lernen möchtest, bevor du dich eingehender mit dem Zeichnen von Haaren beschäftigst, hol sie dir von einem Referenten und mache sie zu deiner Das werden wir zu früh in einem anderen Video sehen. Ordnung, bis zu diesem Punkt solltest du in der Lage sein, große Kreise und Linien zu zeichnen, naja, proportionales Gesicht zum Hals, proportionales Gesicht ohne Hilfslinien und jetzt fast Mädchengesichter. Lassen Sie uns das, was wir gerade gelernt haben, in die Praxis umsetzen. Zeichnet der Demonstration ein neues weibliches Gesicht. Und wenn Sie damit fertig sind, zeigen Sie es mit einem anderen Farbstift an. All die Unterschiede, die Sie berücksichtigt haben , die ein weibliches Gesicht im Vergleich zum männlichen Gesicht hat. Das wird dein Wissen und deine Erfahrung stärken und sie wirklich zu einem Teil von dir machen. 9. Zeichne alle Arten von Proportionen: Gerade jetzt. Du solltest in der Lage sein, diese generell, männlich und weiblich, aus Köpfen oder einfachen Gesichtern zu zeichnen und zu drucken . Aber klar, es gibt viele andere Stile in Anime und Manga, die viele andere Proportionen beinhalten, mit denen du noch nicht vertraut bist Diejenigen, die viel stilisierter sind als das echte Leben. Wenn Sie genauso neugierig sind wie ich, möchten Sie bestimmt einen Weg finden, wie Sie sie mit all diesen unterschiedlichen Proportionen auf einfache und effektive Weise zeichnen diesen unterschiedlichen Proportionen einfache und effektive Weise Aus diesem Grund habe ich nach meinem eigenen Verständnis die folgende einfache Technik nach meinem eigenen Verständnis für alle Proportionszeichen entwickelt Ich würde dieses Wissen gerne auf Youtube übertragen. Also pass auf. Die erste Methode ist mit der allgemeinen Regel verknüpft, die wir während des gesamten Kurses gelernt haben , und besteht darin , einfach kleine Änderungen daran vorzunehmen Sie können beispielsweise die Position eines beliebigen Features ändern , indem es einfach ein bisschen vor oder nach unten von der Referenzlinie bewegen , aber niemals zu weit Dies gilt für die Augenbrauen, die Augen, die Nase, die Ohren und das Kinn. sehen, wie ich einen absolut glaubwürdigen Charakter erschaffen kann , wenn ich erst einmal all diese Änderungen vorgenommen habe , die gegen die allgemeine Regel der Proportionsphase verstoßen Die Sache hier ist, dass wir Menschen nicht immer perfekt proportioniert sind Wir haben alle irgendwo unsere eigenen kleinen Änderungen. Aber was wir alle gemeinsam haben , ist, dass wir alle dazu neigen die Proportionen und die Harmonie in unserem ganzen Gesicht und eine allgemeine Regel haben, um Proportionen zu verstehen, können wir diese Vielzahl von Variationen synthetisieren, was es für uns viel einfacher macht, sie genau zu zeichnen zu erinnern, hilft sogar dabei Sich daran zu erinnern, hilft sogar dabei, mehr Proportionen wie diese Methode zu entwickeln. Das hilft uns sehr , immer zu wissen, wohin wir zurückkehren müssen, wenn wir einen Bezugspunkt benötigen, um uns selbst zu korrigieren Die zweite Methode besteht hauptsächlich darin, eigene Proportionen für neue Charaktere zu erstellen , indem man den ersten Halbkreis, die mittlere Querlinie des Kreises und die abgeschnittenen diagonalen Linien mindestens bis zum augenlinien-hohen Baum und den beweglichen Strukturteilen berücksichtigt mittlere Querlinie des Kreises und die abgeschnittenen diagonalen Linien mindestens bis zum augenlinien-hohen Baum und den beweglichen . Halten Sie dann einen Referenzabstand wie ein X fest, der normalerweise von der Augenbrauenlinie bis zur Augenlinie reicht, um die Gesichtszüge und das Kinn zu erkunden und zu lokalisieren, wo immer Sie möchten sicherstellen, dass sie alle mit der ersten Entfernung von einem X von dort in Beziehung stehen mit der ersten Entfernung von einem X von dort in Beziehung einem , geben Sie diese neuen Proportionen an, indem berechnen, wie viel ein X sie haben, damit Sie sie eindeutig identifizieren und replizieren können Auch bei späteren Zeichnungen können Sie beide Methoden voll und ganz anwenden Sie können absolut anwendbar sein. Wenn Sie ohne Hilfslinien zeichnen möchten, besteht Ihre Aufgabe darin, sich der Unterkonstruktion bewusst zu sein und, indem Sie sie im Auge behalten , Gesichtszüge und das Kinn Ihres Gesichts zu platzieren Denken Sie daran, dass der Halbkreis der Oberseite des Kopfes, die erste Hälfte der diagonalen Linien, die Querlinien und der Abstand zwischen den Augenbrauen und den Augen, der ein X ist , trotz aller Proportionsunterschiede immer gleich sein sollten trotz aller 10. Deinen eigenen Stil erstellen: In Ordnung Leute, wir sind fast fertig. Unser letztes Thema ist, wie Sie Referenzen aufnehmen können , um Ihren eigenen Stil zu kreieren. Wir können ihn wirklich bereichern, indem wir uns mit jedem Merkmal, vom kleinsten bis zum größten, von anderen Künstlern, die wir lieben, versorgen jedem Merkmal, vom kleinsten bis zum . Hier ist eine Demonstration , wie ich es selbst mache , um meinen eigenen Stil zu entwickeln. Es kann Ihnen helfen, Ihren eigenen zu entwickeln. Es wird immer eine lustige Aufgabe sein, Ihren Stil zu kreieren. Ich hoffe es gefällt dir. Finden Sie zunächst ein paar Bilder von einem Künstler heraus, den Sie lieben, konzentrieren Sie sich dann auf die spezifischen Dinge, die Sie daraus lernen möchten, und suchen Sie sich zunächst eines aus. Hier beginne ich zum Beispiel damit, alle Formen zu zeichnen , die die Augen dieses Charakters haben, und identifiziere , welche Striche dünner und dicker sind und welche Proportionen diese Merkmale haben. Insgesamt konzentriere ich mich in dieser Phase nicht vollständig auf das Verhältnis der Phasen, der Proportionen und der Merkmale. Ich untersuche nur die Proportionen jedes Merkmal selbst enthält. Folglich analysiere ich die Proportionen der Charaktere indem ich einen ersten Bezugspunkt finde, der ein x ist. Denken Sie daran, dass dieser Abstand von der Augenbraue bis zur Augenlinie und von der Nase bis zum Mund normalerweise derselbe ist Augenbraue bis zur Augenlinie und von der Nase bis zum Dann berechne ich einfach, wie viel davon sich im Gesicht befindet, und sage, dass es perfekt zu den allgemeinen Proportionen einer Frau passt den allgemeinen Proportionen einer Frau passt Ein X und ein Drittel für das Kinn. Und zwei X vom Augenstrich bis zur Nase. Schließlich wende ich alle Lerninformationen an und wage es, ein Gesicht zu zeichnen, das der Referenz so ähnlich wie möglich ist Achten Sie nicht auf das Verhältnis der Merkmale und ihre Anordnung zur Gesichtsform. Und ich korrigiere selbst alle Fehler, die ich finde, bis ich das gewünschte Ergebnis erzielt Tolle Leute, wenn ihr das Gefühl habt, bereit zu sein, beendet euer Klassenprojekt Ihr Klassenprojekt besteht darin, ein paar männliche und weibliche Gesichter zu zeichnen . Hoffentlich richtlinienlos. Wenn Sie die Anleitungen zuerst benötigen, ist das in Ordnung. Du lernst immer noch mit jedem von ihnen. Vielfalt, Proportionen und Merkmale, abhängig von den Merkmalen, die Sie von Ihren Lieblingskünstlern beobachtet haben , und/oder von Ihrer Vorstellungskraft. Genau wie wir es in der Klasse bei den Proportionen gesehen haben. 11. So verwendest du Referenzvorlagen: Nachdem wir gelernt haben, wie man verschiedene Arten von Proportionen für Gesichter zeichnet , wollen wir nicht lernen, wie man die Referenz auch beim Zeichnen verwendet . Jeder Künstler, ob Anfänger oder Fortgeschrittener, sollte die Oberfläche als wichtigen Leitfaden verwenden, um uns visuelle Informationen über die visuell unbekannten Dinge, die wir zeichnen möchten, zu geben . Wenn Sie anfangen, eine visuelle Bibliothek für Ihr Gedächtnis zu sammeln, wird die Referenz sehr nützlich. Denken Sie daran, Sie können zeichnen, was Sie nicht wissen. ist eine Referenz eine große Hilfe Zeichnen von Anime und Manga ist eine Referenz eine große Hilfe, die man kennen Referenzen können wir jedoch nicht nur herausfinden, was wir zeichnen möchten, sondern auch, um uns darauf zu stützen, die präsentierten Elemente zur Verbesserung unserer Arbeit zu verwenden präsentierten Elemente zur Verbesserung unserer Arbeit zu Schauen wir uns genauer an, wie man Referenz verwendet. Nehmen wir an, wir finden ein Bild von einem Mädchen, da die Referenz dazu verwendet wird, einfach ein Gesicht zu zeichnen. Die erste Möglichkeit, Referenz für zu verwenden, besteht darin, es einfach neu zu zeichnen, um eine neue stilisierte Zeichnung zu erstellen In diesem Fall besteht unser Ziel als Künstler bei der Herstellung eines neuen Kunstwerks nicht darin, eine vollständig realistische Version der Szene zu erstellen oder aus der Fantasie heraus etwas völlig Neues zu Aber die Szene nur nachzubilden, indem einfach unsere persönliche Interpretation hinzufügen Hinzufügen neuer Zähler, Proportionen, Formen und so ziemlich Ihrer persönlichen Note Schwerpunkt dieser Verwendung liegt Auch hier konzentrieren wir uns nicht darauf, etwas aus unserer Vorstellungskraft zu schöpfen, sondern einfach darauf die visuellen Informationen, die wir vor uns haben, in etwas Ähnliches umzuwandeln . Aber aufgrund unserer künstlerischen Note die Verwendung von Referenzen in ist die Verwendung von Referenzen in diesem Fall nicht sehr kompliziert. Es ist sehr einfach, wir kopieren einfach daraus, um es in unserem gewählten Kunststil etwas anders zu gestalten . Andererseits besteht die zweite Möglichkeit, Referenzen zu verwenden, darin, jetzt etwas Neues zu kreieren, indem wir Referenzen zu verwenden, darin, jetzt etwas Neues zu kreieren, indem die Elemente, die wir aus der Referenz wollen, zu unserer Arbeit hinzufügen. Wir konzentrieren uns jetzt nicht mehr wie zuvor auf die Stilisierung des Bildes, sondern wir konzentrieren uns jetzt auf die Elemente, die wir aus der Referenz aufnehmen können , um sie unserer Arbeit hinzuzufügen Auf diese Weise ziehen Sie diese stärker in Gestaltung von Originalkunstwerken ein, die unserer Fantasie entsprechen Aber wir können uns durch das Hinzufügen von Elementen aus der Referenz helfen . Gesichtsausdruck, Frisurenzubehör, Kleidung und andere Elemente stehen uns zur Verfügung. Was Sie zu Ihrer Arbeit hinzufügen können Sie suchen und aus einer Referenz entnehmen. Wir können auf dem Bildschirm sehen, wie wir, nachdem wir die Basis eines Mädchengesichts aus der Fantasie gezeichnet haben, nun die Elemente hinzufügen, die uns gefallen, aus dem Referenzbild. Wir haben bereits Frisuren, Gesichtsausdrücke und Accessoires ausgewählt , natürlich zu unserem And-Stil. legen nicht zu viel von der Referenz ab, sondern machen sie uns zu eigen um unserem Charakter mehr Leben und Abwechslung zu verleihen Denken Sie daran, dass Sie sich bei dieser Methode nicht auf den Realismus der Referenz oder auf ihre Stilisierung konzentrieren , sondern darauf, ihre nützlichen Elemente zu verwenden, um unserer Basis interessante Dinge hinzuzufügen, wie das aktuelle Beispiel zeigt Sie können dies nicht nur von einem Referenzbild aus tun, sondern von mehreren Jetzt können Sie die Referenz auch verwenden, um Ihr Bild nicht nur zu kopieren, sondern auch zu verbessern. Warum nicht, um Ihr Wissen zu erweitern , um später aus dem Gedächtnis zu schöpfen 12. Bonus-Demonstrationen: Männliche und weibliche Gesichter: Nein. 14. Bonus: Hauptformen des Gesichts: Großartig, wir haben jetzt eine allgemeine Vorstellung davon wie ein Gesicht im richtigen Verhältnis aufgebaut sein sollte. Und wie man all die verschiedenen Gesichtszüge platziert . Lassen Sie uns nun schnell verstehen, wie ich möchte , dass Sie sich all diese Strukturen vorstellen , die wir zuvor gelernt Ganz einfach ausgedrückt: Es ist gut für dich, den Kopf für sich allein auf diese Weise zu verstehen den Kopf für sich allein auf diese Weise Wie ich bereits sagte, werden wir all die verschiedenen Zerstörungen und Details los die verschiedenen Zerstörungen und , die uns einschüchtern könnten die vom Gesicht ausgehen Die zweite Sache sind die Ohren, die nicht sehr auffällig sind, aber wir neigen dazu zu glauben, dass sie besonders Teil der Gesichtszüge sind Aber im Moment möchte ich, dass du dich auf sie als etwas anderes konzentrierst , weil die Struktur aus der sie aufgebaut sind, sie auf einer unbewussten Ebene als etwas außerhalb des Gesichts erscheinen lässt . Weil sie sich nicht innerhalb der Kopfkontur befinden, genau wie all die anderen Gesichtszüge Das Letzte, was zu berücksichtigen ist, ist der Hals, der genauso wichtig ist wie der Kopf im Gesicht, aber nicht immer so wahrgenommen wird Bis zu einem gewissen Grad ist es etwas für sich. Aber wenn wir das Gesamtbild betrachten, ist es immer Teil eines gut konstruierten Kopfes und Gesichts. Nehmen Sie es niemals aus der Gleichung heraus , weil es ziemlich seltsam sein wird, direkt vor Ihnen herumzuschweben, richtig, schnell. In sehr einfachen Worten sind dies die drei Hauptteile der gesamten Phasenstruktur, die Sie immer im Hinterkopf behalten sollten. bei jedem Thema , das Sie zeichnen lernen möchten, nach der Einfachheit der Struktur zu suchen jedem Thema , das Sie zeichnen lernen möchten, nach der Einfachheit der Struktur Es ist immer wichtig, bei jedem Thema , das Sie zeichnen lernen möchten, nach der Einfachheit der Struktur zu suchen. Wir müssen sicherstellen, dass wir Komplexität immer in einfachen Begriffen handhaben können . Und der Weg, dies erfolgreich zu tun, besteht darin, die Struktur immer in leicht verständliche und sehr vereinfachte Teile zu zerlegen die Struktur immer in leicht verständliche und sehr vereinfachte Teile zu . 15. Bonus: Linienrhythmen des Gesichts: Hier kommt das letzte Thema, das Sie in Betracht ziehen sollten und zu dem ich die Linienredims für die Kopfform oder die X-Form erläutern möchte Linienredims für die Kopfform oder die X-Form erläutern möchte für die Kopfform oder die X-Form Ich habe nicht klar erklärt , wie dieser Zähler funktioniert, aber was die Feinheiten und Nadeln angeht, aber was die Feinheiten und Nadeln angeht Und ich möchte, dass Sie damit vorsichtig sind, denn das nicht nur von Fachwissen oder Erfahrung, zeugt nicht nur von Fachwissen oder Erfahrung, sondern auch von der Genauigkeit von Kopf und Gesicht Okay, für das Zeichnen des Gesichtszählers stelle ich mir gerne die verschiedenen Linien getrennt vor, die alle für sich alleine funktionieren. Um eine ganze Struktur zu schaffen. Ich nenne sie gerne Linienrhythmen. Das Erste, was ich beim Zeichnen in Betracht ist die Oberseite des Kopfes Die Oberseite des Kopfes ist fast einem halben Kreis sehr ähnlich . Dann möchte ich zwei Linien symmetrisch verlängern , die den Schläfen und den Wangenknochen des Gesichts entsprechen Schläfen und den Wangenknochen des Übrigens gibt es noch zwei weitere Linienrhythmen, die den Kiefer bilden, wobei der erste Teil der obere Teil des Kiefers und der zweite der untere Teil des Der letzte ist schließlich der Linienrhythmus, der das Kinn erzeugt und die beiden anderen symmetrischen Linienrhythmen, die wir gezeichnet haben , miteinander verbindet die wir gezeichnet haben , Okay, sieh dir hier an, wie sie alle miteinander verbunden sind, aber gleichzeitig haben sie alle unterschiedliche Winkel und unterschiedliche Striche Du kannst sie immer so weich oder kantig zeichnen , wie du willst. Das hängt von deiner Wahrnehmung und deinen Vorlieben ab, aber du solltest sie immer berücksichtigen. Sie können den Kopfzähler sehr weich und glatt zeichnen und dabei nicht viel von all diesen verschiedenen Linienrhythmen zeigen viel von all diesen verschiedenen Linienrhythmen Aber da du weißt, dass du sie unter ihnen immer in Betracht gezogen hast, um die Form zu kreieren, die du geschaffen hast Eine gute Möglichkeit, sie zu verstehen die Proportionen beizubehalten, von denen ich vorher dachte, besteht darin, sich an die Drittel zu erinnern , mit denen wir alle geometrischen Formen aufgeteilt haben, die uns als Richtlinien dienen. Im ersten Drittel haben wir die Oberseite des Kopfes. Auf dem zweiten haben wir die diagonalen Linien, die nach innen verlaufen, wo wir die Schläfen und die Wangenknochen finden Auf dem dritten geraden Teil finden wir den Kiefer und das Kinn Denken Sie daran, dass das richtige Verhältnis dieser geraden Teile aus einem halben Quadrat resultiert. Denn auf diese Weise stellen wir auch sicher, dass die Breite der gesamten Fläche im richtigen Verhältnis steht. Lassen Sie uns das noch einmal in die Praxis umsetzen. Wir beginnen zunächst im ersten Teil der Zeichnung, indem wir den Linienrhythmus platzieren , der die Oberseite des Kopfes angibt. Denken Sie daran, dass es eine gute Idee ist, sich das als etwas vorzustellen , das einem halben Kreis oder Novo sehr ähnlich Dann platzieren wir im zweiten geraden Teil die beiden Diagonalen, die die Schläfen und die Wangenknochen zeigen Schließlich platzieren wir auf dem dritten geraden Teil die beiden Diagonalen, die nach innen gehen , was an den Kiefer erinnert und die durch das Kinn miteinander verbunden Das mag in dieser Erklärung sehr einfach klingen , aber beim Zeichnen sollte es keine Selbstverständlichkeit sein, die richtigen Winkel für die Linienrhythmen sollte es keine Selbstverständlichkeit sein Ich werde ein wenig Kontrast dazu aufzeigen, wie Sie über die einzelnen Teile, über alle Linienrhythmen des Kopfzählers nachdenken sollten alle Linienrhythmen des Kopfzählers zunächst den oberen Teil des Kopfes Betrachten Sie zunächst den oberen Teil des Kopfes immer als sehr kreisförmig oder oval Ein falscher Weg wäre , zu versuchen, dies zu ändern indem mehr Winkel oder andere Geraden und Kurven Der Rhythmus der zweiten Zeile hat eine sehr geringe Diagonale. Versuchen Sie dann, diesen Winkel oder die Neigung zu variieren, um den Rhythmus der Kieferlinie an den Rhythmus der Kinnlinie anzupassen Achten Sie darauf, dass der Rhythmus der oberen Linie vom Kiefer aus etwas mehr geneigt oder abgewinkelt ist mehr geneigt oder abgewinkelt als bei Schläfen und Wangenknochen Linienrhythmus, den ich mit blauer Farbe angedeutet habe. Gleichzeitig ist der untere Teil des Kiefers auch stärker geneigt, um einen anderen Grad zu erreichen als der Kiefer, den ich mit Rosa gezeichnet habe , als der, den ich auf lila gezeichnet habe. Du solltest diesen Fluss und die Winkel respektieren , aus denen all diese Linienrhythmen entstehen Und versuchen Sie nicht, sie in der Phase Ihres Lernprozesses zu ändern in der Phase Ihres Lernprozesses Weitere Kurse zum Verstehen und Entwickeln neuer Formen für den Kopf werden als separates Thema von diesem erklärt. Hier wollen wir nur sichergehen , dass Sie lernen, die Grundlagen und Grundlagen für das Verständnis von Gesicht und Kopf aus einer nahezu realistischen Frontansicht zu konstruieren das Verständnis von Gesicht . 16. Bonus: Ipad-Demo: S. 17. Bonus: Traditionelle Demo: Hallo.