Zeichne deine Auflösungen! Eine Hand Schriftzug und Illustration Fundamente Kurs. | Wendy Brookshire | Skillshare

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Zeichne deine Auflösungen! Eine Hand Schriftzug und Illustration Fundamente Kurs.

teacher avatar Wendy Brookshire, Artist, Designer and Illustrator

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

8 Einheiten (1 Std. 8 Min.)
    • 1. Zeichne deine Resolutionen Intro

      1:08
    • 2. Projektübersicht

      3:30
    • 3. Materialien

      1:18
    • 4. Brainstorming

      7:35
    • 5. VisualResearch

      2:20
    • 6. Thumbnails

      7:42
    • 7. ZEICHNEN

      18:41
    • 8. Vektorisieren

      25:40
  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Alle Niveaus

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

325

Teilnehmer:innen

--

Projekte

Über diesen Kurs

e993f0e4

Zeichnen Sie deine Auflösungen, Ziele oder inspirierende Illustrationen zum Dekorieren deiner Computer-Desktop- und phone Dies ist der Kurs Nummer 3 meiner Hand Lettering Foundations Serie, in der du das lettering nehmen kannst, das wir bereits abgedeckt haben, und deine eigene Persönlichkeit in deine Illustrationen verstecken lassen kannst. Ich zeige dir, dass du tolle Illustrationen und Beschriftungen erstellen kannst, an Komposition und Farbschemata arbeiten und in weniger Zeit ein tolles fertiges Produkt erstellen kannst, als du vielleicht denkst.

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Wendy Brookshire

Artist, Designer and Illustrator

Kursleiter:in

HI! I'm an artist, designer and illustrator, born and raised in Colorado (USA). My days are filled with designing and art directing for a university, my nights are filled with painting, drawing and illustrating projects that make me happy.

Love to hike, kayak, camp and garden when I'm not at the drawing table or easel.

Instagram: @wendylynndesign

Visit my website for my shop and latest painting projects: www.wendylynndesign.com

Vollständiges Profil ansehen

Kursbewertungen

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%
Bewertungsarchiv

Im Oktober 2018 haben wir unser Bewertungssystem aktualisiert, um das Verfahren unserer Feedback-Erhebung zu verbessern. Nachfolgend die Bewertungen, die vor diesem Update verfasst wurden.

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen bei Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Zeichne deine Resolutionen Intro: und willkommen, um Ihre Vorsätze zu ziehen. Hand-Schriftzug Eine Illustrationsklasse. Mein Name ist Wendy Berkshire, und heute werde ich Ihnen zeigen, wie Sie Ihre Vorsätze, Ziele oder ein Lieblingszitat zeichnen können. Dekorieren Sie Ihre Desktop-Hintergrundbild und Ihr Handy-Bildschirm. Dies ist meine dritte in einer Reihe von Handschrift- und Illustrationsklassen in Klassen Ein- und Zweihandschrift. Grundlage für Anfänger Wir haben über die Grundlagen, wie man Briefformen richtig zeichnet, einschließlich Proportion, Strich, Gewicht, Strich , Strich, Betonung und Zeichnung Sirupe. In dieser Klasse ist es Zeit, das zu nehmen, was Sie lernen, und beginnen Sie mit dem Zeichnen in Ihrem eigenen Stil. Wenn Sie noch neu in der Illustration sind und Sie noch nicht wissen, was Ihr Stil ist, das okay. Es ist ein Prozess, der viel Übung Skizzieren und Spielen beinhaltet, und bald werden Sie beginnen zu sehen, wie Ihre Persönlichkeit kommt durch. Diese Klasse wird über den gesamten Prozess der Erstellung einer Illustration gehen, beginnend mit der Ideengenerierung und endet mit Ihrer endgültigen fertigen Illustration. Also schnapp dir deine Liste der Auflösungen und lass uns loslegen 2. Projektübersicht: bevor wir mit dem Zeichnen beginnen. Ich wollte euch nur ein paar Dinge in Bezug auf das Projekt zeigen, an dem wir heute arbeiten werden . Hier sehen Sie meinen Bildschirm, den ich für Januar erstellt habe. Und wie ich bereits erwähnt habe, plane ich für jeden Monat eine davon zu machen. Und für diesen hier habe ich einfach jeden Tag gezeichnet. Und ich habe einige dieser kleinen seltsam aussehenden Oktopusse und Quallen gezeichnet, die ich in meinem Skizzenbuch ab und zu kritzeln. Sie lassen mich einfach zum Lachen bringen. Sie sind nur irgendwie lustig. Und dann, wenn ich an meinem Desktophintergrund arbeite hinzu , füge ich gerne ein bisschen Organisation für mich hinzu. Also ich mag es, meine Dateien irgendwie an einem Ort zu behalten, und so macht es irgendwie Spaß und so einfach nur einen leeren Raum zu verlassen. Ich gebe ihm gern einen kleinen Bereich, in dem ich rumhängen kann. Also für diesen, ähm, ich hatte nur einen Bleistift, weil er zu meinem Thema des Zeichens jeden Tag passt. Deshalb fügen wir hier auch gerne einen Kalender hinzu. Normalerweise mache ich einen gedruckten Kalender, und ich bin nicht dazu gekommen. In diesem Jahr. Stattdessen verwende ich nur meinen Desktop als meinen Kalender. Also fügte ich das hier unten hinzu. Und dann habe ich hier nur ein paar kleine Worte hinzugefügt, um im Hinterkopf zu behalten, wenn ich auf meinen Bildschirm starre . Und dann halte ich immer gerne ein wenig Bereich auf jeder Seite, nur um Dinge wie Haftnotizen zu halten , haben normalerweise viele Haftnotizen hier drüben, und ich will nicht, dass er meine Illustration vertuscht, also stelle ich sicher, dass Platz dafür gelassen wird. Und dann hier drüben habe ich meine Laufwerke und manchmal ein paar andere Dateien. Und so möchte ich nur sicherstellen, dass ich dafür Raum lasse, damit du hier rechts sehen kannst . Dies ist mein Telefonbildschirm, den ich für Januar erstellt habe, und ich nahm gerade die gleichen Elemente und ich änderte ihn in der Größe und neu angeordnet. Ich bin nur ein bisschen, damit sie auf meinen Handy-Bildschirm passen. Es ist irgendwie eine nette Erinnerung. Ich ziehe gerne meine Telefonströme. Wie Sie hier sehen können, habe ich nur ein paar, die ich erstellt habe. Ich mag es, mein eigenes Kunstwerk auf meinem Handy-Bildschirm zu haben. Ähm, es ist nur eine Art Erinnerung an mich, immer wieder zu illustrieren, und es ist einfach schön, deine Arbeit zu sehen. Also ich mag es, meinen auf meinem Handy-Bildschirm zu setzen, und es ist nur eine schöne Möglichkeit, das Aussehen davon zu ändern. Ich mag es, saisonale oder Urlaub Art von Telefonbildschirmen zu tun. Und so hier drüben habe ich diese kleinen Angelköder, die ich diesen Sommer gemacht habe, und dann habe ich irgendwann einen Haufen Fisch gezeichnet. habe, Und so, ähm, ich sammelte die zusammen und machte einen kleinen Fisch-Telefonbildschirm auf. Und dann habe ich es getan. Es geht nur für den Herbst, und dann hier wollte ich Ihre Aufmerksamkeit auf diese zu lenken. Hier. Es ist mein Weihnachts-Telefonbildschirm, und ich hatte es ein bisschen eilig, und ich hatte nicht viel Zeit. Aber ich wollte meinen Handy-Bildschirm ändern, also blätterte ich einfach durch mein Skizzenbuch und ich hatte einige Weihnachtsschmuck gezeichnet, nur schnelle Skizzen von ihnen, nur um irgendwie verschiedene Formen und so zu bekommen. Also habe ich die Skizze genommen und sie in den Computer gescannt, und ich habe sie angehoben und ein bisschen Farbe hinzugefügt, und das ist es, was das ist. Also ich eigentlich das ist einer meiner Lieblingsstücke. Es ist sehr skizzenhaft, denn so habe ich es gezeichnet, Ähm, Ähm, ich habe nicht versucht, eine der Linien zu perfektionieren. Und, ähm, ich denke, es hat eine Art gute Bewegung, weil es viele kleine zusätzliche Linien um sie herum gibt , und ich wollte nur darauf hinweisen, dass Sie nicht viel Zeit damit verbringen müssen diese. Und wenn Sie Skizzen haben, können Sie immer gesichert, entstehen diese und machen Sie sich ein wenig Kunstwerk mit, ähm, ähm, und diskontieren Sie nicht nur Skizzen, die Sie getan haben. Manchmal schafft nur eine lässige Skizze das beste Kunstwerk. 3. Materialien: Materialien, die Sie für diese Klasse benötigen, umfassen Papier zu zeichnen. Ich benutze normalerweise nur 8/2 mal 11 Druckerpapier. Du brauchst einen Bleistift, einen Radiergummi, und dann brauchst du einen Stift. Und das ist es, was Sie verwenden, um Ihre Bleistiftzeichnung in eine Ninja-Zeichnung zu übertragen. Und das ist es, was in den Computer einscannt, so dass Sie eine Möglichkeit benötigen, Ihre Zeichnung in den Computer zu bekommen. Ich benutze einen Scanner. Sie können auch Ihr Telefon verwenden und ein Foto davon machen, und dann müssen Sie Photoshopped einige Anpassungen vornehmen und Illustrator toe charakterisieren . Sie werden auch Ihre Liste von Auflösungen zur Auswahl benötigen, und ich habe diese Seite meines Skizzenbuchs, die ich immer wieder hinzufüge. Ich plane jeden Monat einen neuen Telefonbildschirm und einen Computerbildschirm zu machen. So, so wie ich an Dinge denke, habe ich sie einfach hier und da angezogen, einfach nur Worte, um nach mehr als Vorsätze für mich selbst zu leben. Also für Januar, habe ich meine Zeichnung jeden Tag Bildschirm, und für Februar werde ich zu tun, um mehr Bücher zu lesen, so dass mein Thema wird mehr Looks 4. Brainstorming: Also, um ein Projekt zu starten, werden wir mit so vielen Ideen wie möglich kommen. So haben wir viel Rohmaterial zur Illustration und unseren Schriftzug zu verarbeiten. Jetzt können Sie einfach einige Ideen auf einem Stück Papier auflisten. Aber was ich gerne mache, nennt man Mindmap und ich zeige Ihnen, wie man das macht. Und das hilft mir, mehr Ideen zu generieren. Was für ein paar weitere Verbindungen als ich mache, wenn ich nur eine Liste mache? Also mein Thema für diesen Bildschirm ist mehr Bücher lesen. Und als ich durch mein Thema nachdachte, was mir wirklich in den Sinn kam, waren Schatzinsel und Piraten. Jetzt konnte er voran gehen und einfach mit einem Bücherthema gehen. Und das war es, was ich angefangen hatte, darüber nachzudenken, ähm, Bilder von Büchern zu haben, vielleicht Abschlussdokumente, solche Dinge. Aber dann fing ich an, an ein Lieblingsbuch zu denken, als ich ein Kind war, was Treasure Island war. Und dann dachte ich an Piraten. Und das ist ein viel interessanteres Thema zu zeichnen. Also werde ich mit Piraten gehen, und das wird mein Lesen mehr Bücher Thema veranschaulichen. Wenn Sie also Ihre Mindmap in der Mitte Ihres Papiers starten, möchten Sie Ihr Hauptthema Wort schreiben, mit dem Sie so minus Piraten arbeiten werden . Und das ist es, was ich mappen werde. Um den Kreis herum können Sie einfach Wörter hinzufügen, die Sie denken, wenn Sie an Ihr Thema denken. Und dann aus jedem dieser Wörter, werden Sie sehen, wie das sehr schnell funktioniert, da Sie eine Art Spinnengewebe Ideen beginnen können, die alle miteinander verbunden sind. Und schon bald wirst du eine ganze Seite mit Ideen haben. Und die Idee von in dieser Ecke mag nicht mit der hier unten übereinstimmen, und sie können weit entfernt sein, sogar von Ihrem Thema. Aber das ist irgendwie, was das ein bisschen Spaß macht. Es macht Ihr Gehirn irgendwie verschiedene Verbindungen zu machen. Also werde ich anfangen, Piraten zu kartieren und ihr könnt anfangen, an eurem Thema zu arbeiten. Wenn ich also an Piraten denke, denke ich an das Schiff. Ich denke an Augenklappen. Sie haben Eltern. Es gibt eine Piraten-Schatzkarte. Da sind sie mit Holzbeinen. Wenn ich an das Schiff denke, denke ich an altes Holz. Das ist alles kaputt. Ich denke an Verkäufe, sind aber normalerweise wie eine Campus-Canvas-Farbe. Sie nähen sich. Es gibt eine Menge Seile auf Piratenschiffen. Ähm, Knoten, Seilleitern. Da ist die Piratenflagge, die normalerweise eine Art Schule drauf hat. Schule und gekreuzte Knochen. Manchmal sind sie so geformt. Manchmal da. Ich könnte wahrscheinlich eine Piratenflagge machen, die so geformt wurde. Diese Art von Form, ähm, du kannst kleine Illustrationen zu deiner Mindmap hinzufügen, muss nicht alles Wörter sein. Ähm, du weißt schon , Brust aus Gold , Papageien, die Federn und die Farben auf den Federn. Alles klar, wie Sie sehen können und ich werde mit diesem einen Stopp für eine Sekunde weitermachen, wenn Sie mit einem Wort anfangen und Sie einfach Wörter hinzufügen, die damit zusammenhängen, ähm, es kann sehr schnell gehen. Also fügen Sie einfach Ihre erste Ebene von Wörtern hinzu und Sie müssen diese und jede Art von Ordnung nicht tun , weil Sie überall an Dinge denken werden. Aber nur bei einer Reihe von Wörtern, die, ähm, dass Sie an Ihr Hauptthema denken und dann von jedem von denen, können Sie anfangen, Wörter zu verbinden. Ich bin noch nicht ganz fertig mit meinen Hauptwörtern, die von einem Piraten kommen, aber, ähm, mein Gehirn ist , aber , ähm, einfach irgendwie pingelt überall. Und ich denke an verschiedene Wörter, ähm, und verschiedene Visuals, während ich daran denke. Also machen Sie weiter und schieben Sie das weiter, Ähm, selbst wenn die Verbindung etwas seltsam erscheint, selbst wenn die Verbindung etwas seltsam erscheint,dann schreiben Sie alles auf, und dann werden wir das durchmachen und ein bisschen, also werde ich zu Ende gehen und dann werden wir das durchmachen und ein bisschen, . meins. Wenn ihr an eurem arbeiten wollt, erstellt einfach so groß wie möglich eine Mindmap mit so vielen Ideen wie möglich, und das wird euch helfen, eine wirklich großartige Illustration zu finden. Hier ist meine fertige Mindmap. Diese müssen nicht ordentlich zu sein, ist nur so viele Ideen auf diese wie Sie können, wenn Sie ein anderes Papierstück Papier verwenden müssen , das in Ordnung ist, um so viele Ideen wie Sie können in Bezug auf Ihr Thema zu bekommen. Sie haben also viele Visuals, mit denen Sie arbeiten können. Der nächste Schritt ist also, auf Ihre Mindmap zu schauen und durch zu gehen und einige der Ideen, die Sie gekommen sind, die wirklich in Resonanz, die Sie ein wenig weiter erkunden möchten, auszusuchen Ideen, die Sie gekommen sind, die wirklich in Resonanz, die Sie ein wenig weiter erkunden möchten . Hier sind einige der Dinge, die ich ausgewählt habe, um auf meiner Mindmap zu nennen. Ähm, sind Dinge, die ich denke, ich werde das Zeichnen ein wenig erforschen und die Sache, die wirklich lustige Illustrationen und Texturelemente zu meiner Zeichnung hinzufügt. Also eins davon ist das alte Holz, und ich denke an die Schiffe und das Holz, das auf der Seite des Schiffes ist, aus dem das Schiff besteht, und wie, ob es so ist, ich denke, eine Holzstruktur wäre wirklich Spaß zu dio und wieder denke ich an Verkäufe und die Campus Stitching, die rund um die Verkäufe sind könnte eine schöne Kulisse für etwas sein. Ich mag Seile, und das könnte wie ein gutes Grenzelement sein. Ähm, und ich denke, all das würde wirklich Spaß machen, auch zu zeichnen. Ich habe auch Papier und Wachssiegel eingekreist, weil ich an Briefe denke, die sie vielleicht Anweisungen schreiben, die sie von jemandem bekommen könnten, und so könnte das auch ein schöner texturaler Hintergrund sein. Ich dachte an einen Papagei, der mich an Federn denken ließ, was mich an Stift und Tinte, Ähm und Tintenbrunnen denken ließ. Das ist also ein Gedankenzug, dass ich ein bisschen runtergegangen bin. Ich dachte an sie, sie segeln nachts. Und so denke ich an Mondlicht dunkler Sterne. Das könnte also ein potenzielles Farbschema sein, nach dem ich gehe, irgendwie ein dunkleres Thema wie das. Ähm, ich dachte an Karten. Also hier oben denke ich an Schatzkarten. Und dann habe ich hier unten eine Idee über die Seemonster, die auf den Karten sind, wie die Navigationskarten, die sich von Schatzkarten unterscheiden. Aber es ist irgendwie, wo ihr mein Denkprozess damit ging, ähm, und dann denke ich an Metall, ähm, Hardware, ein rostiges Metall Black Metal, das ich, ähm nur mein Verstand irgendwie Ideen wie die Polizei, die Seile durchlaufen und die Scharniere drinnen auf einem alten Schiff und solche Dinge. Ich denke nur, dass diese Texturen irgendwie nett sein könnten. Und dann Kompasse und der Sextönung und andere Instrumente. Ich denke, sie sind einfach interessant. Also werden all diese Dinge, die ich eingekreist habe, nicht auf meiner Illustration enden. Das wäre wirklich viel zu beschäftigt. Aber das sind nur die Dinge, die an die Spitze schwebten, die ich wirklich ein wenig mehr erkunden möchte und vielleicht ein wenig skizzieren, um ein wenig Forschung auf. Und dann alle Arten von entscheiden, welche von ihnen den letzten Schnitt machen wird, abhängig von meinen Zeichnungen, die ich anfange, also müssen Sie sich hier nicht zu sehr einschränken. Werden Sie nicht zu verrückt, aber gehen Sie einfach durch und wählen Sie einige Ihrer Lieblingsideen. Und dann gehen wir weiter zu unserem nächsten Schritt, der einige Referenzmaterialien für diese findet, damit wir mit dem Bohren beginnen können 5. VisualResearch: Nachdem ich meine Mind Map erstellt hatte, fing ich an, einige visuelle Referenzmaterialien für mich zu sammeln, damit ich mit dem Zeichnen beginnen kann. Und ich ging gerade online zu einer Reihe von verschiedenen Ressourcen ist und acht begann ein Pinterest-Board auf meine Ideen und einen Ort zu sammeln. Also einige der Dinge, die auf meiner Mindmap aufkamen, die ich dann gesucht habe, waren Seile wie diese. Ähm, wäre keine Textur, die hinter diesen Gewehren steckt, denn ich mag die Idee, die die Meeresbewohner nicht texturieren würde, die vielleicht auf den Schatzkarten zu sehen sind. Es gibt ein paar kleine Ideen für Schatzkarten hier drin. Es gibt ein Schiff in der allgemeinen Form dieser Verkäufe, die, ähm, ähm, ich brauche eine Referenz, damit ich das zeichnen kann. Es sieht also irgendwie so aus, wie ich versuche, es wieder aussehen zu lassen. Einige von mehr Karten. Ich mag diese für die Textur hinter ihm. Der Kompass ist ein wirklich interessanter. Ich mag einige der Werkzeuge, und dann könnte ich beschließen, diese kleine Schule und gekreuzte Knochen irgendwo hinzuzufügen. Also schnappte ich ein paar davon und nur ein paar verschiedene Formen. Hier sind einige der Goldmünzen. Einige davon sind nicht Dinge, die ich auf meiner Mindmap einkreist, aber ich bin ihnen begegnet und dachte, man weiß nie. Vielleicht werde ich hinzufügen, dass eine kleine Illustration ist und ich habe auch angefangen, nach einem Typ zu suchen. Ich denke an einen schwarzen Buchstabentyp, der ein wirklich altes, altes Englisch ist, fast eine Art Gesicht. Und ich fand, dass ein Brief gefallen war, aber es hat einige wirklich interessante, ähm, kleine Wirbel, die daraus kommen. Es sieht also nicht so hart aus wie ein Teil des schwarzen Buchstabens, den ich in der Vergangenheit gesehen habe. Also dachte ich, das wäre wirklich interessant. Nur diese Art von Sichtkontakt. Und dann gibt es diese Art von einfacher Schrift, die ich gefunden habe, die einige interessante Ideen für Schriftzüge hat . Wenn ich beginne, meinen Schriftzug zu zeichnen, erinnern mich diese beiden Schriften an Schriftzüge, die Piraten betreffen könnten. Es gibt also einige Hinweise, die ich von einigen davon nehmen könnte. Wenn Sie also alle Ihre Visuals zusammen haben und Sie mehr von einer Vorstellung davon beginnen, was Sie mit dem Skizzieren beginnen möchten, haben Sie Ihre Mind Map-Ideen. Sie haben jetzt eine visuelle Referenz. Jetzt ist es an der Zeit, tatsächlich mit dem Skizzieren zu beginnen, und wir werden die nächsten Miniaturbilder unserer Schraube zeichnen 6. Thumbnails: Sobald Sie Ihre Mindmap und Ihre Recherchen abgeschlossen haben, ist es an der Zeit, mit dem Bohren oder Thumbnails zu beginnen. Also Thumbnails sind weg Zehe Arbeit an der Komposition der Elemente, die wirauch auf unsere Illustration einschließen werden, ein Anfang, einige dieser Optionen zu auch auf unsere Illustration einschließen werden, beschneiden, so dass alle diese nicht passen, aber sie sind alles Dinge, die ich könnte erkunden, aber ich möchte nur anfangen, es auszuzeichnen und sehen, was am besten funktionieren könnte. Und ich muss auch die Bereiche im Hinterkopf behalten, die ich in meine Illustration für meinen Bildschirm aufnehmen möchte . Also mache ich diese normalerweise auf den ersten Blick ziemlich klein. Und ich weiß hier drüben, dass ich einen Bereich haben möchte, in dem ich meine Akten aufbewahren kann , und dann werde ich meinen Kalender hier unten in diesem Bereich und dann in der Mitte behalten. Hier ist, wo ich meinen Schriftzug will, und sie halten wahrscheinlich auch ein wenig Leerraum hier drüben. Das ist also das allgemeine Format, dem ich folgen werde. Also, was ich tun werde, ist, dass ich anfangen werde, einige Elemente zu skizzieren, die ich denke, ich könnte einschließen, versuchen, alles da rein zu bekommen und dann auch irgendwie mit Schriftzug zu spielen, irgendwie herauszufinden, welche Arrangement ich das will Schriftzug in und was ich sonst noch in meiner Illustration aufnehmen möchte, und ich fülle normalerweise eine Seite mit Thea's. Ich mache vielleicht neun oder zehn und ich ermutige dich, so viele zu tun, wie du willst. Wenn Sie immer mit Ideen kommen können, tun Sie sie weiter. Denn wenn Sie mehr und mehr arbeiten, werden die besseren Ideen aus dem Ende kommen. Die Idee mit diesen Thumbnails besteht also darin, so viele wie möglich zu tun, um verschiedene Kompositionen, verschiedene Arrangements und verschiedene Elemente in Ihrer Zeichnung enthalten zu bekommen Kompositionen, . Und dann können wir einen Blick werfen und sehen, welche uns am besten gefällt, und wählen, was wir für unsere endgültige Zeichnung tun werden. Hier sind ein paar der Thumbnails, die ich für meine Zeichnung gemacht habe, und Sie können sehen, dass sie immer noch da sind. Hübsche Mussi. Aber sie geben mir immer noch eine Vorstellung von den Elementen, die ich in die Komposition einbeziehen werde. Also, zum Beispiel, hier drüben habe ich einen klaren Hintergrund , der wahrscheinlich wie ein Blau ist, und dann wäre dieses Jahr eine Karte. Wahrscheinlich eine andere Farbe mit Papier. Es sieht also aus wie eine Karte. Und dann hier drüben, die Idee des Campus mit den Nähten und dem Kalender darunter, habe ich nur ein Seil, das eine Grenze ohne Hintergrund wäre. Es wäre einfach, was auch immer mein Desktophintergrund sein würde. Und dann hier drüben, die Idee der Campusverkäufe, ähm, einen Hintergrund zu schaffen, um meine Dateien zu behalten und dann der Kalender hier drüben erscheint, hatte die Idee, einen dunklen Hintergrund wie den Himmel in der Nacht mit dem Mond zu haben und dann das Schiff , das zu Ihnen kommt, das sagt, lesen Sie mehr Bücher. Und dann hier drüben wäre das entweder wäre das entweder ein Stück Metall wie ein schwarzes, äh, wie rostiges Metall. ein Stück Metall wie ein schwarzes, äh, Oder es könnte Teil einer Karte sein, mit dem Kalender darauf hat meine Dateien beunruhigt. Ich mag das hier. Weißt du, wenn das am meisten mit mir in Resonanz ist, sind wahrscheinlich diese beiden hier drüben. Also, was ich hier getan habe, ist ein Würde-Hintergrund erstellt, ähm, und das ist eine Sache, die mir immer wieder in den Kopf kommt, wenn ich zeichne. Das ist das Holz des Schiffes oder die Bretter auf dem Boden des Schiffes, das Deck des Schiffes. Also mag ich diese Idee wirklich. Ähm, und dann mag ich die Idee einer Schatzkarte, mehr als vielleicht eine nautische Karte. Ich mag die Schatzkarte mit dem X markiert den Punkt in den kleinen Diätlinien, um zu versuchen, den Schatz zu finden. Das für mich ist für micheine Menge freundlicher und interessanter zu betrachten. Und dann ist meine Idee hier drüben, ein anderes Bild zu erschaffen , , das mir immer wieder in den Kopf fällt. Ist das Metall wie eine schwarze Metallbeschläge? Vielleicht ist es ein Schwert oder, ah, Scharnier, nicht ganz sicher, welche Bilder ich bin, ich komme mit ihren, aber ich sehe nur Black Metal. Vielleicht ist es ein Schwert oder, ah, Scharnier, nicht ganz sicher, welche Bilder ich bin, ich komme mit ihren, Also denke ich, ich würde das wollen. Ich könnte wenig wie Bolzen hineinstecken. Der Kalender ist vielleicht direkt auf dem Metall, also könnte dies eine dunklere Farbe sein, wie ein Schwarz mit vielleicht etwas Textur darin. Und da kann ich meine Akten aufbewahren. Das könnte ein bisschen Spaß machen. Und das ist nur eine Variation zu diesem Thema. Das wäre das Karten-Papier, das den ganzen Weg hierher kommt, wo die Akten hier drüben sitzen könnten . Und dann ist mein Schriftzug hier vielleicht etwas anders ausgerichtet. Und der Kalender hängt vielleicht unten auf einem kleinen Stück Metall hier, aber er hat immer noch den gleichen würde nicht Hintergrund. Also denke ich, ich werde mich auf diese beiden konzentrieren, wahrscheinlich mehr. Also, dieser und ich werden das nehmen und daran arbeiten, damit zu einer endgültigen Zeichnung zu kommen. Der nächste Schritt besteht also darin, Ihre Bildschirmgröße zu messen, damit Sie diesen Anteil verwenden können. Wenn Sie zeichnen, sind Sie fast endgültig zeichnen. So ist das richtige Verhältnis. Es gibt also ein paar Möglichkeiten, dies zu tun. Sie können buchstäblich nur ein Lineal nehmen und die Höhe und Breite Ihres Bildschirms messen und diesen Anteil erhalten . Schrumpfen Sie es einfach nach unten, damit Sie ein kleineres Stück Papier ausarbeiten können. Oder du könntest einen Screenshot machen und das dann messen. Also, um einen Screenshot Ihres gesamten Bildschirms zu machen, können Sie einfach Befehlshalt drei machen, und es wird einen Screenshot machen. Und ich habe meine hier drüben sitzen und dann werde ich damit anfangen, dass ich es einfach direkt in den Fotoladen ziehe . Und dann kann ich auf die Bildgröße gehen, und es wird mir sagen, die Bildgröße, die es jetzt ist. Was ich tun möchte, ist, dass ich es auf ein Stück 8,5 mal 11 Papier passen will, nur weil das ist, was ich zeichnen werde. Also nehmen wir das mit dem unten auf etwa 10 Zoll, und dann gibt es mir einen Anteil von 10 Zoll von 5,6. Also werde ich ungefähr 10 mal 5,5 gehen, und das ist der Anteil, mit dem ich arbeiten werde, während ich meine Illustration zeichne. 7. ZEICHNEN: Jetzt ist es an der Zeit, Ihre endgültige Illustration zusammenzustellen. Also, was ich hier getan habe, ist, den Anteil zu verwenden, den ich gerade von meinem Computer herausgefunden habe. Ich zeichnete meinen Computer-Bildschirm nur eine kleinere Größe, um auf eine und 1/2 mal 11 passen. Und wir werden das Vektor erhöhen, damit es größer skaliert werden kann, und es wird keine Auflösung verlieren, so dass Sie arbeiten können, egal mit welcher Größe Sie sich wohl fühlen . Das ist also der Anteil, mit dem ich arbeiten muss, und innerhalb dessen werde ich diese Elemente hier setzen. Also, wenn ich mir das anschaue, was ich einschließen möchte, ist, ah, Hintergrund. Das sieht aus wie Holz, in dem etwas Holzmaserung drin ist. Dafür muss ich möglicherweise meine visuelle Pinnwand referenzieren, nur um eine bessere Vorstellung davon zu bekommen , wiedas aussehen könnte. Dafür muss ich möglicherweise meine visuelle Pinnwand referenzieren, nur um eine bessere Vorstellung davon zu bekommen , wie Die Farben, die enthalten sind und wie das Korn wirklich aussieht. Das nächste Element, an dem ich arbeiten werde, ist die Zeitung. Das wird also eine Karte sein. Es ist eine Schatzkarte. Und so wollte ich Papier sein, und ich weiß es nicht, vielleicht habe ich einen verbrannten Rand und dieser Rand wird wahrscheinlich vielleicht habe ich einen verbrannten Rand und dieser Rand wird wahrscheinlich ziemlich uneben sein. und klobig, weil ich denke, dass sie ziemlich zerrissen wären und , die kleinen Elemente,die auf der Schatzkarte sind, werde ich mit einer Schatzkarte statt einer nautischen Karte gehen . Nur weil ich irgendwie die Idee der kleinen gepunkteten Linie im X mag, markiert den Punkt. Also werde ich diese Art von Karte machen. Mein Schriftzug wird oben auf der Karte stehen und dass ich denke, dass ich irgendwie einen schwarzen Buchstaben machen will . Also werde ich eine Referenz dafür verwenden, was ich tun werde, ist, dass ich anfangen werde und einfach meinen Schriftzug so auslegen, wie ich es will, mit dem Bereich, in dem ich es in der Orientierung haben will . Und ich werde wahrscheinlich einen variablen Strich machen Warten, denn so sieht schwarzer Buchstabe aus. Und dann werde ich auf , meine schwarze Buchstabenreferenz sehr schnell verweisen,nur um eine bessere Vorstellung von den Details zu bekommen, die darauf sind. Und dann füge ich noch ein paar hinzu, , also sieht es aus, dass es ein bisschen, ähm, schwarze Lotterie aussieht ähm, . Und dann hier drüben denke ich, das wäre nur ein Stück Metall. Vielleicht ist das auf den Holzboden geschraubt. Also werde ich das eine schwarze Farbe machen, vielleicht mit etwas Textur drin. Ich könnte diese kleinen Bolzen hier zeichnen und dann wird mein Kalender, den ich gerne einfüge , direkt auf das Metall gehen. Also werde ich anfangen, meine Illustration durchzuarbeiten. Und wenn ihr euch eure Thumbnails ansehen wollt und diejenige auswählt, mit der ihr gehen wollt, und dann einfach anfangen, eure Zeichnung anzuschauen, eure visuelle Referenz anzuschauen, mach eine kleine Skizze. Etwas davon übe ich zuerst, also gehen wir hier auf ein anderes Stück Papier, und ich werde das Holz zeichnen. Wie soll ich das sehen, und sobald ich es runter habe, werde ich es hier übertragen. Es ist nur Übung. Ich bin mir nicht ganz sicher. Ich will, dass der Rand des Papiers aussieht, damit ich das üben kann, und dann komme ich hierher und mache meine Papierränder und vor allem mit meinem Schriftzug, weil ich es nicht gewohnt bin, in schwarzen Buchstaben zu tun, und ich bin mir nicht genau sicher, wie das stellen sich heraus, also machen Sie wahrscheinlich auch ein wenig Übung darüber, auch ein wenig Übung darüber, bevor ich hier arbeite. Es ist also irgendwie ein Hin und Her, ein bisschen Übung, und dann kommst du hierher und ziehst es in deine Illustration, damit du so viel wie nötig in einem Rennen weitermachen kannst. Das Ziel dabei ist es, alles so aussehen zu lassen, wie Sie es wollen. Und dann werden wir es bei unseren nächsten Schritten mit dem Stift aufräumen, damit wir ihn scannen können, damit Sie hier alle möglichen Sachen löschen und erledigen können. - Also bin ich weitergegangen und habe meinen Holzmaserungshintergrund beendet und ich habe hier ein paar Löcher gelassen, wo ich das Papier hinlegen werde . Und dann werde ich hier die Metallstange setzen, also musste ich nicht unbedingt zeichnen. All das würde grünen. Also habe ich dieses auf ein separates Stück Papier gelegt als meine anderen Elemente, und das wird es einfach einfacher, einzuscannen und dann Vektoraufstieg und ein wenig zu manipulieren , sobald ich es in Illustrator bekommen habe. Also, das ist mein Holzmaserung Hintergrund. Also, jetzt hier habe ich angefangen, das Papier zu zeichnen, dass mein Schriftzug weitergehen wird. Und das ist meine Karte. Und dann hier drüben habe ich gerade das kleine Metallstück skizziert, das ich schwarz färben werde , und meinen kleinen Kalender hier unten anlegen werde. Also habe ich nur ein paar vorläufige Lichtlinien gemacht, denn ich werde hier meinen Schriftzug anbringen. Nun, auf meinen Thumbnails auf einigen von ihnen hatte ich Kurve, ähm , und dann , wie, gerade Schriftzug hier unten und einen Bordstein hier oben, und ich mag es wirklich, Schriftzug auf eine -Kurve. Aber ich erkannte, als ich das auslegte, dass es mit nur vier Buchstaben in einem Wort ein wenig peinlich wird. Also und ich werde versuchen, Groß- und Kleinbuchstaben zu diesem. Also ging ich voran und schaffte es gerade. Also wollte ich nur sagen, hier etwas größer zu lesen, wird mehr kleiner hier drin sein, und dann werden Bücher hier unten sein. Ich muss im Hinterkopf behalten. Ich habe hier nicht viel Bereich, mit dem ich arbeiten kann. Ich habe vier Briefe hier, vier Buchstaben feines Haar, weil es kleiner wird, und dann habe ich fünf Briefe hier unten für Bücher, also muss ich nur den Anteil meiner Ich habe vier Briefe hier, vier Buchstaben feines Haar, weil es kleiner wird, und dann habe ich fünf Briefe hier unten für Bücher, Buchstabenformulare. , Wenn ich will,dass Bücher so groß sind, müssen sie ziemlich dünn sein, also mache ich es vielleicht etwas kürzer. Also sind meine Briefe nicht ganz so groß und dünn. Und ich habe auch nur ein wenig visuelle Forschung über Black Letter gemacht, und ich möchte eine Variation von Black Letter machen. Ich möchte, dass das ein bisschen mehr Spaß macht, ein bisschen mehr Cartoony als der tatsächliche schwarze Buchstabe ist. Aber ich wollte nur ein paar Eigenschaften davon bekommen. Also habe ich hier oben ein bisschen skizziert, was ich vielleicht in meinen Schriftzug einarbeiten möchte . Und in der Regel dauert es mich am längsten, meinen Schriftzug genau so zu bekommen, wie ich es will. Also werde ich damit anfangen, und ich werde ein bisschen davon filmen, damit ihr sehen könnt, was ich tue, und dann zeige ich euch, was ich einfällt, wenn ich fertig bin. Das erste, was ich mache, wenn ich soeinen Schriftzug auslege, ist, dass ich ihn einfach ganz leicht blockiere. so Das erste, was ich mache, wenn ich soeinen Schriftzug auslege, ist, dass ich ihn einfach ganz leicht blockiere Also habe ich durchgemacht und ich habe meinen Groß- und Kleinbuchstaben gezeichnet, und es ist eine Art allgemeine Größe und Form, die ich ausfüllen möchte und es ist eine Art allgemeine Größe und Form, die ich ausfüllen möchte. Das wird mir also eine Art Skelett Zehenarbeit geben, also fange ich hier an und dann gehe ich zurück und verfeinere jedes der Buchstabenformulare. Und das gibt mir eine gute Idee zu mögen, ich habe hier einen großen Raum, in den ich etwas hineinlegen kann. Vielleicht ist das Teil der Karte. Ähm, aber , ich dachte,ich hätte mehr Platz auf meiner Karte für ein paar Illustrationen, und das tue ich nicht. Deshalb mache ich zuerst meinen Schriftzug, nur um sicherzustellen, dass ich genug Platz für all das habe. Also werde ich jetzt über mein kleines Skelett, das ich hier gezeichnet habe, hineingehen und einige Details eingeben , damit der Schriftzug wirklich so aussieht, wie ich es dir wollte. Also hier habe ich gerade angefangen, in meinem ersten Brief gelesen zu zeichnen, und Sie können sehen, dass es ziemlich rau ist. Ich skizziere nur irgendwie, ähm, es darin, ein paar davon zu zeichnen, hier zu zeichnen. Ähm, es ist ein anderer Prozess, wenn ich so Schriftzüge illustriere, als wenn ich versuche, wirklich genau zu sein, wie ich in den beiden vorherigen Klassen war. Um, diese Proportionen richtig zu machen. Das ist ein bisschen lockerer. Und ich möchte wirklich, dass dies in die Illustration integriert wird, da ich bin, wie ich es arbeite. Also versuche ich, alle meine Anpassungen in diesem Stadium vorzunehmen, ich mache Dinge wie Block in meinem Gewicht hier, nur um sicherzustellen, dass es konsistent ist. Ähm, das ist immer noch ziemlich skizzenhaft, so dass, wenn ich meine, wenn ich an meiner Tintenzeichnung arbeite , darüber hinaus, ich einfach meinen Umrissen folgen und diese auf das richtige Verhältnis bringen kann. Also werde ich weitermachen und meine nächsten zwei Worte machen, und ich zeige euch Jungs, wie das aussieht, wenn ich fertig bin. Eine andere Sache ist, dass Sie wahrscheinlich erwähnt werden, ist, dass ich diese Briefe und diese Luft wie schwarzen Buchstaben zeichne . Aber ich mache diese Formen total zu einem Zai. Also, ich diese Briefe einziehe, wollte ich nur durchgehend konsistent sein, also mache ich diese kleinen groben Kurven irgendwie von all diesen, nur für ein bisschen Laune. Und, ähm, ich will das ich versuche, sicherzustellen, dass die Terminals meiner Briefe hier, wo die kleine Blüte auftaucht, konsistent sind. Also nur kleine Dinge wie das, um irgendwie im Auge zu behalten, nur um einige Konsistenz zu behalten . Also, ähm, auch wenn das ein Schriftzug ist , machst du dich im laufenden Betrieb komplett aus. Es wird immer noch so aussehen, als ob weißt, du weißt,was du tust. Also nein. Also hier habe ich gerade Raster für meinen Kalender erstellt. Ich habe gerade eine kleine Schneidematte verwendet, die ich hatte, die ein Gitter darauf hat, so kann ich einfach meine Linien relativ gleichmäßig zeichnen. Und ich zeichne das mit Tinte und mache es in meinen Kalenderteil. Und Sie werden sehen, ich habe mein Papier einfach über Andrew ein paar Richtlinien gelegt und ich mache das sehr viel, nur damit ich mit Richtlinien zeichnen kann , ohne es löschen zu müssen und ohne dass die Richtlinien im Weg stehen. Also werde ich einfach meinen Februarmonat hier machen , und dann nehme ich das und mache daraus gepunktete Linien. So würde ein Pirat sagen Februar. 8. Vektorisieren: , so dass der erste Schritt mit Vektorprozess darin besteht, Ihre Zeichnungen in Ihren Computer zu scannen. Ich mag Linie in bei 600 p I scannen. Also, wenn Sie Bilder gescannt sind, gehen Sie zu Fotoshop und drehen Sie Ihr Bild in Graustufen und gedreht, wenn nötig, Ich mag in der Regel mein Bild gerade gerade, so dass es quadratisch ist. Und wenn Sie eine Beschneidung wollen, machen Sie das jetzt auch. Wir wollen, dass das Weiß sehr weiß und das Schwarz sehr schwarz ist, also gehen Sie in Ihre Levels und, wenn nötig, verschieben Sie die äußeren Parameter in nur ein wenig. Dadurch werden graue Flecken beseitigt, so dass Ihre Image-Siege schön und sauber sind. Vergrößern Sie die Ansicht und behalten Sie ein Auge auf Ihr Bild. Was? Du machst das hier. Sie wollen es nicht zu viel tun, weil Ihre Linien beginnen, Klarheit zu verlieren. Jetzt können Sie sehen, Ihre Bilder A. J peg halten Ihre Auflösung bei 600 DP. Also wiederholen Sie diesen Vorgang für jede der Seiten Ihrer Kunst jeder Ihrer Scans. Als Nächstes möchten Sie Ihre Bilder in Illustrator bringen. Ich beginne mit der Boulevardzeitung oder lebe bei 17 Kunsttafel. Wir sind in Querformat, so dass es meine Bildschirmproportionen besser passt. Normalerweise beginne ich damit, mir einen Rahmen zu zeichnen, der den Anteil meiner fertigen Zeichnung widerspiegelt, der Zeichnung widerspiegelt, mein Bildschirm war, und ich erinnere mich, was ich eine Weile zurückgezogen hatte, es war 10 Zoll mal 5,5 Zoll, und dann skaliere ich es einfach nach oben proportional meine Seitengröße. Stellen Sie also sicher, dass Sie Ihre Proportionen behalten. Halten Sie die Umschalttaste gedrückt und ziehen Sie die Proportionen beizubehalten. Ich werde ein paar Schichten aufstellen, um mir die Dinge leichter zu machen. Ich lege den Rahmen gerne auf seine eigenen Ebenen, damit ich ihn einfach sperren und aus dem Weg halten kann aber immer noch sehen kann, und ich werde nur eine weitere Ebene erstellen. Fangen Sie mit an. Also gehen Sie, wohin Sie Ihre J Schweine gespeichert haben und verschieben Sie sie auf Ihr Kunstbrett wie, also werde ich neue Ebenen mit diesem Teil machen, so dass sie jeweils auf ihrer eigenen Ebene. Dieser kann auf der Ebene mit dem Titel gehen würde und das wird meine untere Schicht sein. Ich denke gerne darüber nach, welche Dinge mehr mit ihnen auf ihren eigenen Ebenen arbeiten müssen, um die Dinge schneller zu machen, wenn ich färbe und wenn ich Textur hinzufüge, also füge ich einfach mehr Ebenen während des Prozesses hinzu. So wie ich sie brauche. Wählen Sie ein Bild aus, mit dem Sie beginnen möchten. Wählen Sie Ihr Bild aus und öffnen Sie Ihr Bild Trace-Menü. Sie haben dies unter Fenster in der oberen Menüleiste beschränkt. Jetzt möchten Sie mit diesen Voreinstellungen experimentieren. Der einfachste Weg, dies zu tun, besteht darin, ein Gebot zu wählen, das sich bereits in Bildbäumen befindet. Und wenn Ihnen das Ergebnis nicht gefällt, wählen Sie entweder ein anderes, bis Sie näher sind, und spielen Sie dann mit diesen Presets herum. Twittern Sie ihn einfach ein wenig hier und da, bis Sie den Look erhalten, den Sie für Ihre Illustration mögen . Ich habe ein Paar geschaffen, das ich gerne benutze. Dieser hier, den ich verwende, hat einen Schwellenwert von 129. Ich habe 80% auf Pfaden, 50% auf Ecken und nur 16 Pixel auf Rauschen. Das funktioniert für die meisten Dinge, die ich tue. Aber ich lasse das immer noch, abhängig von der Komplexität meiner Zeichnung und dem finnischen Ergebnis, das ich suche. Also passe ich sie einfach an, wie ich sehe, dass je nachdem, was ich arbeite, Also, nachdem Sie Ihre Illustration verfolgen, gehen Sie hier hoch und hatte expandieren und dann ungroomed. Jetzt jedes dieser kleinen Objekte Geschäft eigene eigene Einheit. Wie Sie hier sehen können, liebe ich meinen versauten Schriftzug auf meinem Papier, und das ist in Ordnung, denn jetzt können Sie das einfach in einem Rennen auswählen. Dann hier unten habe ich meinen Knöchel verschmiert. Ich habe gezeichnet. Also, anstatt von vorne anzufangen, habe ich gerade diesen unordentlichen Teil verlassen und den Raum gelesen. Nur dieser eine Abschnitt mit meinem Direktauswahlwerkzeug, das ist die Open-Air-Funktion. Oh, ich wähle diese Teile aus, lösche sie und schiebe die saubere an ihren Platz. Drehen Sie es nur ein wenig, bis ich mag, wie es aussieht. Und dann werden Sie manchmal sehen, dass Sie einen kleinen Zug haben, der hier und da fährt, damit Sie das einfach löschen können . Ich möchte diese Teile weiter auf ihre eigenen Schichten trennen. Ich mache neue Ebenen, titele ihn Kalender, und ich werde meinen Kalender und Schriftzug auf diese Ebene verschieben. Jetzt könnte ich diese Ebenen sperren und sie ausschalten. Schalten Sie meine Schriftzug-Ebene wieder ein und entsperren Sie sie. Wählen Sie Ihr Kunstbild aus, verfolgen Sie. Erweitern Sie erneut einen ungeräumten. Ich gehe zu meiner Würde Schicht. Also habe ich die dünnen Linien mit meinem Mikrofonstift erstellt. Und dann habe ich einen Pinselstift benutzt, um diese dickeren Linien für ein wenig Kontrast zu schaffen . Bild, Spur, Erweiterung und ungroomed auch diese harte Arbeit. Ich möchte mein Kunstwerk größer machen, damit es ein wenig einfacher zu arbeiten ist. So, jetzt, wo alles Gespenst, können wir es vergrößern, ohne jede Klarheit oder Auflösung der Kunst zu verlieren. Denken Sie also daran, Ihre Umschalttaste zu halten, wenn Sie die Größenänderung ändern, um die Proportionen korrekt zu halten Platzieren Sie Ihr Bild an der gewünschten Stelle auf der Seite, drehen, richten Sie esaus oder verschieben Sie es, wie Sie es für richtig halten. Platzieren Sie Ihr Bild an der gewünschten Stelle auf der Seite, drehen, richten Sie es drehen, Nun machen wir das Gleiche aus einem Schrift-Layer, der die Karte in der schwarzen Metallplatte enthält. Ich werde das würde später für jetzt verlassen, nur um zu sehen, wo ich Dinge platzieren möchte, wird die Metallplatte auf ihre eigene Ebene gehen wird die Größe der Karte auf dem Schriftzug zusammen und auf dem Holz rechts platzieren. Ich erstelle eine neue Ebene für das Papier, und ich möchte diese Ebene nur unter dem Schriftzug anordnen, aber immer noch auf dem Holz und später meine Kartenpunkte einschalten, um zu sehen, was ich tue. Ich werde die Größe ändern, um die Karte besser zu setzen. Sie können Teile jetzt wieder zusammenfassen, wenn es hilft, die Dinge in Ordnung zu halten. Während Sie alle Größenangaben verschieben, versuche ich meine murmelnde Ebene, um die Platzierung zu überprüfen. Diese Linien werden heller in der Farbe und hinter meinem Schriftzug sein. So wird es gut funktionieren, um es einfach über und unter dem Schriftzug zu verlassen. Und ich werde es einfach da lassen. Ich mag die Art, wie das aussieht. Ich sperre jede Ebene, während ich gehe, so dass ich nicht versehentlich Dinge bewegen. Ich möchte jetzt an dem Kalender arbeiten, also drehen wir das später. Er zeichnete den Kalender und eine größere Größe als der Rest meines Artworks, so dass ich jetzt die Größe ändern kann. Es ist also das richtige Verhältnis für den Rest meines Kunstwerks, also werde ich das einfach nicht herunterliefern und skalieren und dann werde ich es hier drüben setzen. Ich will es jetzt. Alle meine Elemente Luft, richtig, rechts mit, ähm, es gibt Schichten in der richtigen Reihenfolge und es ist Zeit, Farbe hinzuzufügen. Jetzt werde ich nur meine Farbfelder Palette öffnen und meinen PMS Gaumen verwenden. Es ist leicht für mich, die Farben, die ich verwenden möchte, auf dem Bildschirm zu sehen, und ich muss mir keine Sorgen um Volltonfarben machen, weil ich dies nicht zum Drucken sende und einfach nur mache. Viele Male wird eine Farbpalette erstellen, um zu arbeiten. Aber ich weiß, dass ich nur ein paar Brown's ein paar Schwarze und ein paar Rote dazu benutzen will, also werde ich es irgendwie mit meinen Farben hier drüben verkörpern. Wir arbeiten zuerst an den Hintergrundfarben, also schalte ich alle meine anderen Ebenen aus. Wir können sehen, was ich bin. Ich möchte ein paar Brauntöne für das Holz, einen Hintergrund und einen für die Holzmaserung. Ich mache eine Hintergrundebene und zeichne dort Rechteck. Und dann werde ich nur ein paar Brauntöne auswählen und experimentieren und kämpfen, als ob ich normalerweise ständig meine Farben während dieses Prozesses arbeite und sie ändere, wenn ich neue Farbe hinzufüge. Manchmal habe ich das Gefühl, dass sie nicht alle wirklich gut miteinander synchronisieren, also bin ich immer irgendwie zu optimieren und meine Farben anzupassen, während ich durch Illustration gearbeitet habe. Ich mache dasselbe mit der Holzmaserung, die mit der Farbe ein wenig spielt, bis ich etwas bekomme , das wie ich hier nicht eine ganze Menge Kontrast will, da es zu ablenkend auf den wirklichen Fokus der Illustration sein wird. Also spiele ich einfach ständig mit Farbe. Ich bin immer noch nicht wirklich glücklich mit dieser Farbe, also werde ich meinen Hintergrund nehmen. Es stellte sich heraus, die gleiche Farbe ist mein würde Grade und dann einfach aufhellen ein wenig und das wird ziemlich subtil und ziemlich harmonisch. Und das wird mir den Blick geben. Wir werden wahrscheinlich weiterhin diese braune Farbe nur ein wenig optimieren. Ich möchte nur ein wenig an der Farbe des Papiers arbeiten. Wenn Sie also Ihre Objekte behandeln, erhalten Sie diese Umrisssituation hier. Um dies zu einer durchgängigen Form zu machen, verwenden Sie Ihr Werkzeug zum Öffnen des Pfeilwerkzeugs und klicken Sie auf den inneren Teil dieser Linie und löschen Sie ihn. Dies ist im Wesentlichen das Löschen der inneren Linie, wodurch Ihr Bild eine Volltonfarbe wird. Jetzt können Sie dies in eine beliebige Farbe ändern, die Sie mögen. Ich werde für eine Pergamentfarbe gehen, also spiele ich Rebellen, Bräunen und Stachelrochen. Ich war jetzt nicht strukturiert in dem Papier, also ist es nicht alles eine einfarbige schwarze Farbe Ich mag, wenn möglich meine eigenen Texturen zu machen, also werde ich Ihnen zeigen, wie ich das hier mache. Was Sie hier sehen, ist ein Scan einer sehr trockenen Pinselstruktur, die ich mit einem sehr großen Borstenpinsel und etwas Schwarz gemacht habe . Also habe ich nur ein kleines bisschen Pinkel auf meine Kuchenbürste gelegt und auf das Papier gebürstet. Und dann, nachdem es trocken war, habe ich es eingescannt und benutzte meine Levels wieder im Fotoshop, nahmen sie die Grautöne heraus, um es schwarz und weiß zu machen, genau wie wir es mit ihren Illustrationen getan haben. Also habe ich mein Lasso-Werkzeug benutzt. Ich wähle einfach einen Bereich Zehe aus, füge zu meiner Papierillustration hinzu. Ich mag es, meine Texturen auf ihrer eigenen Ebene zu haben, und das ist, weil ich zurück und ungroomed Grube gehen und ein wenig davon löschen muss. Ich kann es einfach neu gruppieren, und ich könnte all die kleinen Teile bekommen, und ich muss mir keine Sorgen darüber machen, dass andere Teile meiner eigenen Straßenillustration gruppiert werden . Ordnen Sie also die Texturen an, wie Sie möchten und stellen Sie sicher, dass Ihre anderen Schichten luftgesperrt sind und Sie können es skalieren und Sie können es ohne Probleme verschieben. Ich landete mit viel Textur außerhalb der Grenzen meines Papiers. Also kann ich meine Textur ungroomed und sie werden ein dauerhaftes Werkzeug verwenden und um die Teile ziehen, die ich zu einem Rennen ging, wählen Sie diese Bereiche aus und dann schlagen Sie mich einfach. Sobald ich mit der Bereinigung fertig bin, werde ich alle auswählen und Delayer neu gruppieren und für Farbe. Ich möchte, dass die Textur nur ein kleiner Hauch von meiner Papierfarbe ist. Vielleicht sieht es so aus wie die Papiere Warren ein wenig. Also möchte ich es auswählen und es in die Farbe meines Papiers drehen. Und dann traf sich ein Licht ein wenig. Ich sehe hier drüben, dass ich einen kleinen Aufwand verpasst habe, oder so werde ich die aufräumen. Dafür werde ich das Radiergummi benutzen. Und nur um diese kleinen Stücke außerhalb der Grenzen meiner Zeitung zu bekommen. Jetzt werde ich auf meinen Schriftzug gehen. Also, sobald Sie sind Schriftzug angeordnet ist, wie es Ihnen gefällt? Ich muss in gehen und löschen alle kleinen inneren Raum ist, so kann ich eine einfarbige Farbe zu meinem So zoomen Sie hier und zeigen Sie mit meinem freien Luft, O toole, Ich wähle den inneren Teil jedes Umrisses und gelöscht. Sie wählen versehentlich den äußeren Teil des Lügens aus. Der Brief verschwindet so. Darunter können Sie also alle kleinen Bits wie diese löschen, die nicht ausgefüllt wurden, während Sie einige davon zeichnen. Ich mag es, nur ein bisschen Charakter zu hinterlassen, also werde ich manchmal ein bisschen von denen offen lassen. Wenn Sie jemals auf eine Situation stoßen, in der Sie einfach nicht den inneren Raum auswählen können , haben Sie vielleicht eine kleine Pause in Ihrer Zeile, also zeige ich Ihnen auf der S hier. Wenn es eine kleine Pause wie dieser Teil gab, lösche ich den inneren Teil nicht aus, da es sich nicht um eine vollständige geschlossene Form handelt. Wenn Sie diese innere Linie auswählen, wird nun der gesamte Buchstabe anstelle dieses inneren Teils ausgewählt, und es wird nur der gesamte Buchstabe gelöscht. Wenn das passiert, können Sie einfach Ihr Pinselwerkzeug verwenden und Dems-Linien wieder miteinander verbinden. Und das wird diese eine feste Form machen, und wir werden in der Lage sein, das Innere davon zu greifen und gelöscht. Ich denke, ich will meinen Schriftzug rot, also meine ich erreicht Deckung dafür. Und wenn Sie ein wenig Dimension oder Schatten hinzufügen möchten, gibt es ein paar Möglichkeiten, dies zu tun. Ich hatte fast immer Shows zu meiner Zeichnung von Hand und dann scannen sie ein und behandle sie genau so, wie ich den Rest meiner Illustration mache. Aber manchmal, wie bei diesem hier, will ich nur einen winzigen, verschwommenen Schlagschatten auf meiner Illustration. Also werde ich mir nicht die Mühe machen, meinen Schriftzug neu zu zeichnen. Ich werde das nur digital hinzufügen. Es ist also ein wirklich schneller Prozess. Ich dupliziere nur meinen Schriftzug, damit Sie ihn kopieren und dann vorne einfügen können, so dass es einfach eine Kopie direkt darüber einfügen kann. Und dann ziehe ich eins davon ein bisschen runter und rüber. Es spielt keine Rolle, welche, denn wir können es später arrangieren. Und ich werde einen dunkleren Farbton meiner Papierfarbe wählen, weil ich so aussehen wollte, als wäre es auf dem Papier. Also wählen wir einfach ein Braun dafür. Jetzt möchte ich, dass mein Schatten wirklich unscharf ist, genau das, was wie ein sehr leichter Schlagschatten aussieht. Also werde ich zwei Effekte nach oben gehen und dann verwischen. Und dann verschwimmen Gogean. Und überprüfen Sie einfach Ihre Vorschaubox, damit Sie sehen können, was Sie tun. Und wenn ich meine mag, meine Unschärfe, die Art, wie es ein Licht in diesem Braun nur ein wenig aussieht. Das ist also nur etwas dunkler als das Papier. Und dann, was ich tue, ist, dass ich es multipliziere, was es ein bisschen dunkler macht. So müssen Sie es vielleicht ein wenig mehr aufhellen. Und ich tue das, damit jede Textur, die ich auf meinem Papier habe, durch den Schatten zeigt. Es sieht also ein bisschen authentischer aus, und es fühlt sich an wie Multiplikation. Es vermischt die Farben auch ein wenig . Und das gefällt mir. Also mag ich ihn irgendwie, ein bisschen zu leihen. Also werde ich jetzt zu meinem Black-Metal-Bereich gehen, wo ich meine Akten für diese kleinen Schrauben aufbewahre . Ich möchte den Umriss auf ihnen behalten, damit ich sehen kann, was sie sind, aber ich möchte, dass der Hintergrund auch gefärbt wird. In diesem Fall möchte ich also eine Kopie. Dieses kreuzige concolor, das Innere davon eine Kopie und dann halten Sie die Umrisse auf der anderen in einer anderen Farbe. Also, wenn eine Kopie dieses und fügen Sie es und bewegen Sie es beiseite, nur um Ihnen zu zeigen, was ich auf der Unterseite mache, werde ich die mittleren Teile löschen, nur um eine feste Form zu erhalten und Farbe es toll für jetzt und dann werde ich meine kleinen Linien zurück bewegen oben drauf. Da die Hintergründe schwarz sind, möchte ich, dass die Dinge nur ein wenig auftauchen. Also werde ich den schwarzen Umriss in ein dunkelgrau umwandeln. Und ich mache dasselbe mit den restlichen Schrauben, dem Metall selbst. Ich werde die innere Form löschen und sie zu einem sehr dunkelgrau machen, fast schwarz. Ich möchte hier kein echtes helles Schwarz verwenden, weil ich möchte, dass das ein bisschen alt und abgenutzt aussieht . Und, ähm, ich will einfach kein reines Schwarz sein, also werde ich gerade ein Dunkles machen. Ich werde ein wenig von diesem Schatten dem Metall hinzufügen wollen, nur damit es aussieht es ein bisschen Dimension gibt, also werde ich das tun, genau wie ich meinen Schriftzug Schatten gemacht habe. Ich werde meinen Schatten ein dunkelbraun machen , seit der Holz dahinter ist braun und so würde ein Schatten erscheinen und ich werde das auch vermehren, nur damit ein Teil des Korns durchscheinen wird, ich werde auch ein wenig Unschärfe hinzufügen . Es ist also nicht super knackig und das wird der Schatten für meinen kleinen Ort sein. Ich gehe jetzt zu den gepunkteten Linien auf meiner Karte, also sperre ich alle meine Layer außer den Punkten auf der Karte. Jetzt mache ich meinem Ex eine andere Farbe als die Punkte. Also benutzte ich Zehe Ungh, Gruppe das und dann de wähle meine Ex und gruppiere dann alle Punkte zusammen. Ich wollte ursprünglich dieses X lesen lassen, aber es scheint, als würde es ein wenig zu viel in meinen Schriftzug mischen. Das wird wahrscheinlich die Punkte ändern, auf die ich mich konzentrieren werde. Ich will ein bisschen dunkleres braunes Papier sein. Also werde ich mit den Farben spielen, bis ich die Art, wie es aussieht, mag. Ich werde auch die Farbe multiplizieren. Also wird die Papiertextur durch einige dieser Linien zeigen und sie scheinen nicht auf der Oberfläche des Papiers zu sitzen. So viel ist in das Papier integriert. Diese Ebene sitzt oben auf meiner Schrift-Ebene, also muss ich sie nur verschieben, also ist es jetzt unter meinem Schriftzug. Ich möchte meine Kalenderminuten von der Farbe Weiß beenden, damit ich es auf diesem schwarzen Hintergrund sehen kann , den ich erstellt habe und einfach die Größe und die Platzierung anpassen kann, wie Sie gehen, und ich werde mich einfach ändern. Das passt zum Papier nur ein bisschen besser. Es ist für den Kalender. Ich möchte ein Schachbrettmuster machen, aber ich möchte immer noch, dass meine Umrisse eine andere Farbe zeigen. Genau wie die Schrauben werde ich den Umriss kopieren und ihn hier speichern, und dann gehe ich weg. Dadurch wird der Innenraum jedes anderen Quadrats gelöscht. Also bin ich am Ende mit Schachbrettchen. Jetzt wird das Innere dieser Quadrate am Ende die gleiche Farbe wie Ihr aus in letzter Zeit. Sie haben momentan, Also werde ich das in Grau ändern und weil das ist, was ich will, dass meine Quadrate für jetzt und dann mit meinem offenen Pfeil sein , werde ich einfach das Innere jedes Quadrats greifen, die innere Linie von jedem Quadrat, und ich werde es löschen. Und dann wird das Quadrat mitgehen. Und ich werde meinen ursprünglichen Umriss nehmen und das wieder an Ort und Stelle bringen. Das sieht immer ziemlich gut aus für jetzt werde ich nur ein wenig mehr Textur hinzufügen und ein wenig mehr mit der Farbe spielen. Einige der Farben scheinen nicht ganz richtig zu sein. Also werde ich zurückgehen und ein bisschen mehr einnehmen, und dann zeige ich dir, was ich mir ausgedacht habe. Also habe ich nur ein paar Anpassungen an meinem Kunstwerk vorgenommen. Was ich tat, war, dass ich meine Halbtonvektordatei geöffnet habe und ein wenig Halbtonpunkte um das Papier nur für etwas Interesse hinzugefügt habe . Und dann nahm ich den gleichen Halbton und ich legte ihn auf die schwarze Metallplatte, und ich machte es fast die gleiche Farbe, nur ein kleines bisschen später, nur um ein wenig Dimension zu dieser Platte hinzuzufügen. Also jetzt bin ich bereit, meinen Computerbildschirm von meinem Kunstwerk zu machen. Gleichzeitig habe ich ein Illustrator-Dokument erstellt. Es ist ungefähr die gleiche Größe ist mein Handy-Bildschirm und ich habe nur mein Kunstwerk geändert und platziert es wo ich es für mein Handy wollte. Also werde ich gehen, um zu exportieren und zu exportieren, wie ich meine Datei benennen werde. Das wird es retten. Ich werde den Star GB ändern. Ich werde sicherstellen, dass die Auflösung höher ist als die Bildschirmauflösung, denn selbst wenn Bildschirmauflösung, wird es ein wenig verschwommen aussehen, also werde ich es auf Medium setzen. Sehen wir uns jetzt an, wie unser Kunstwerk aussieht. Das letzte, was ich tue, ist, dass ich mein Kunstwerk in den Fotoshop ziehe und dieses zusätzliche Zeug ausgeschnitten habe . Also will ich das einfach reinziehen und es einfach so speichern. Also was? Ich werde meinen Desktophintergrund austauschen, so dass Sie einfach in Ihren Desktop-Bildschirmschoner gehen, wählen Sie Ihre Arbeit, und dort ISS. Also, jetzt muss ich gehen, und ich muss meine Akten neu anordnen und ich bin bereit zu gehen. Also werde ich den gleichen Prozess durchlaufen, um das Kunstwerk auf mein Handy zu setzen. Also erstellen Sie einfach eine J-Pick dafür und ich schicke es einfach an mich selbst. Und dann lege ich es direkt von meinen Fotos auf mein Handy. Das war's also. Ich hoffe, ihr habt einen wirklich guten Zeitpunkt, eure Vorsätze zu ziehen. Und ich hoffe, dass du das ganze Jahr über weiter machen kannst und großartige Kunstwerke machen kannst. Danke, dass du dich mir angeschlossen hast.