Wordpress Website erstellen - Für Studenten, Lehrer und Freelancer | Benjamin Halsall | Skillshare

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Wordpress Website erstellen - Für Studenten, Lehrer und Freelancer

teacher avatar Benjamin Halsall, Final Cut Pro X & Adobe Courses

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

6 Einheiten ()
    • 1. KURSEINFÜHRUNG

      1:31
    • 2. Einrichtung einer Website und eines Kontos

      4:51
    • 3. Erstelle deinen ersten Beitrag

      4:21
    • 4. Bild in einen Beitrag laden

      3:07
    • 5. Seiten hinzufügen und benutzerdefinierte Menüs erstellen

      2:23
    • 6. Hinzufügen einer zweiten Wordpress-Website

      0:29
  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Alle Niveaus

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

96

Teilnehmer:innen

--

Projekte

Über diesen Kurs

In vielen meiner Kurse bitte ich die Schüler, einen Wordpress-Blog zu erstellen, um ihren Fortschritt zu dokumentieren, ihre Reflexionen zu schreiben und abgeschlossene Aufgaben zu teilen.

In diesem Kurs teile ich einige wesentliche setup für die Einrichtung einer Wordpress-Website oder -Blog sowie einige Tipps für das Schreiben von Beiträgen, das Hochladen von Bildern, das Erstellen von Menüs und das Verwalten von web-site

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Benjamin Halsall

Final Cut Pro X & Adobe Courses

Kursleiter:in

For the designer in you I create fun short lessons in Adobe Photoshop, Adobe Illustrator & Adobe InDesign. I include some creative and technical tips in all my lessons which are always easy to follow. Check out my popular Banksy Yourself Photoshop Class, how to create Polygonal Patterns in Adobe Illustrator or my Photoshop Drawing & Painting Fundamentals.

For Final Cut Pro X editors check out my course Learn Final Cut Pro X in 25 Minutes or learn how to put video inside type, create grunge style text or my basic and advanced split screen tutorials.

I look forward to seeing your projects and am always happy to answer your questions.

Vollständiges Profil ansehen

Kursbewertungen

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%
Bewertungsarchiv

Im Oktober 2018 haben wir unser Bewertungssystem aktualisiert, um das Verfahren unserer Feedback-Erhebung zu verbessern. Nachfolgend die Bewertungen, die vor diesem Update verfasst wurden.

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen bei Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. KURSEINFÜHRUNG: wie das war Haushalt tatsächlich vorstellen Sie meine WordPress-Klasse hier. Also im Grunde, was wir in dieser Klasse tun werden, ist die Einführung, wie man einen WordPress-Block oder eine Website auf WordPress dot com zu erstellen . Wir werden durch all die Einrichtung laufen, die Sie tun müssen, wenn Sie in Wordpress dot com zum ersten Mal Einrichten innerhalb suchen, schauen, wie Sie mehrere Websites innerhalb Wordpress dot com für Ihre verschiedenen Blöcke einrichten können . Sobald Sie eine Website auf Wordpress dot com entwickelt haben, können Sie es auf eine regelmäßige gehostete WordPress-Website oder eine gehostete Website auf Wordpress dot com nehmen. Wir werden durchlaufen, wie Sie die Seite einrichten, wie Sie Ihre blawg auf Auch einrichten, und dann, wie Sie die Navigation für Ihre Website als auch einrichten. Okay, wir haben mit ein paar verschiedenen Themen in diesem WordPress Futural, Ich werde Videos hinzufügen, wie wir weiter gehen. Diese Videos beruhten auf zwei Dingen. Eine ist meine Erfahrung als Webdesigner und Grafikdesigner arbeiten mit wurden auf der anderen Seite gedrückt ist Ihre Frage. Also ich bin wirklich aufgeregt, Ihre Frage auf dem Community-Forum in Bezug auf, wie Sie mit WordPress arbeiten, vielleicht Hervorhebung verschiedener Themen, die Sie gewählt haben, um mit der UN in der Video-Shooting Charles arbeiten , wie sie sind jetzt, immer auf diesem Kurs auf der Suche nach neuen Fragen und neuen Inhalten zu erweitern, um Kurs hochzuladen und mit Ihnen zu teilen, wie Sie Ihre Websites oder Websites in Wordpress dot com entwickeln . Also lasst uns gehen. Wir werden ein geradeaus sterben auf ein Konto auf Wordpress dot com einrichten, dann schauen Sie sich an, wie wir unseren Block erstellen können. Unsere Seiten, passen Sie unsere Homepage an und gehen Sie dann von dort nach Jason. Fortgeschrittener, eingerichtet in der Arbeit in Wordpress dot com. 2. Einrichtung einer Website und eines Kontos: Okay, also hier werden wir durch, wie wir eine neue WordPress Dot Com-Website einrichten und wirklich, wir werden durch die verschiedenen Schritte gehen und über einige dieser verschiedenen Setup WordPress Dot com oder Macher sprechen . Aber sie sprechen auch darüber, wo unsere Website weiterhin Zukunft. Also werden wir Schritt durch diese Schritte auf, dann gehen Sie weiter t denken über das Schreiben und Erstellen eines guten Glogg oder Website mit der WordPress-Plattform . Das erste, was du tust, ist, dass wir zu WordPress Dot Com kommen. Dann werden wir klicken, Website erstellen. Jetzt ist es der erste Schritt ist wirklich die Auswahl eines Themes, das Sie für Ihre Website verwenden möchten. Eigentlich, in diesem Stadium, können Sie alles auswählen. Es ist wirklich einfach, die WordPress-Theme später auf es viele und viele verschiedene Themen, die Sie als auch diese Standard-Theme verwenden können ändern . Und wie Sie Art von bewegen in die Arbeit mit WordPress mehr und mehr, können Sie Designs, die Ihre Bedürfnisse mehr entweder von kostenlosen WordPress-Themes, das ist, was er genannt wird, oder von bezahlt für WordPress-Themes, die kann Ihnen eine Menge zusätzliche Funktionalität jetzt für diese Website und Neufokussierung auf Bilder und Texte. Also möchte ich Thema aussuchen, das gut für mich funktioniert. Ich mag einen netten, sauberen Look. Also werde ich mit diesem Eden gehen, hier oben rechts schauen und das für meine erste Einrichtung auswählen. Und so jetzt für die Domäne hier, dies die Haupt werde ich mit einem kostenlosen Punkt WordPress Dot Com-Adressen. Also gehen wir einfach in Ben House ein? ALS Demo. Ok. Und sehen Sie, ob Ben Houses Demo dot wordpress dot com verfügbar ist. Es ist also kostenlos verfügbar. Oder ich kann das Mädchen aus kostenlos wählen, so sofort, wenn Sie eine URL oder Website-Adresse haben, von der ich rufe Sie sind l hier verfügbar, dann könnten Sie wählen, dass zu kaufen. Und wenn Sie daran interessiert sind, ein Online-Profil zu haben, und es ist definitiv etwas, das sich lohnt, einen Blick zu werfen und darüber nachzudenken, ob Sie einen Domain-Namen kaufen können, den Sie dann für Lehrer verwenden können, die einen Kurs einrichten und sie wollen WordPress zu verwenden ist eine Plattform für ihre Schüler, um das zu blockieren, würde ich empfehlen, dass sie einen Namen verwenden, wo es die Kursnummer am Anfang des Namens enthält . Also, zum Beispiel, natürlich, ich lehre derzeit ist C. T. C. T. C. H. Eins auf eins oder erstelle Technologien 11 Und dann könnte ich das auf haben, dann meine Vor- und Nachname und sehen, ob das dann verfügbar ist. Verwendung eines solchen Codes könnte bedeuten, dass Sie Ihre Kursteilnehmer-Website-Adressen leicht finden können . Und ich weiß, dass viele Lehrer mit WordPress hat eine Plattform für ihre für ihre Schüler, Toe blah weg oder zu verwenden. Also werden wir bei Ben Haushalten Demo für dieses Beispiel bleiben, und dann werden wir das auswählen. Jetzt haben wir hier drei Möglichkeiten. Eins ist der freie Plan, was wir hier benutzen werden. Und dann haben wir die Premium- und Businesspläne. Okay auf im Grunde wird mehr Funktionalität erhalten, wenn Sie mit diesen Plänen arbeiten. Aber im Wesentlichen sind sie die wichtigsten Blogging-und Website-Management-Funktionen werden in der kostenlosen WordPress-Website zur Verfügung stehen . Nun, das Schöne an WordPress ist, dass Sie immer verschieben, dass WordPress-Website zu einem dieser Premium- oder Business-Pläne. Wenn du es später willst. Es ist also ein großartiger Ort, um zu experimentieren oder sogar neue Designs mit in der freien Plattform zu Prototypen zu erstellen. Sie können sich an einige der Tools, die Sie in WordPress mit dem kostenlosen Plan auf zu gewöhnen. Fahren Sie dann mit den Premium- oder anderen Plänen fort, wenn Sie möchten. Okay, ich würde empfehlen, einen Blick durch die mehr Funktionen zu erfahren. Wir werden direkt in WordPress hier eintauchen und den kostenlosen Plan auswählen. Ok. Und dann tippe ich einfach meine E-Mail ein, adressiere sie auf. Ich werde und dann werde ich nur Ben-Haushalte benutzen. Demo hat auch hier meinen Benutzernamen. Und binden Sie 10 Passwort. Okay, sobald ich das getan habe, werde ich in der Lage sein, meine Zählung zu erstellen. Jetzt überprüfen Sie einfach, dass Sie Ihre E-Mail-Adresse direkt an haben. Kennen Sie Ihren Benutzernamen? Ein Schwung. Und ich klicke hier auf „Mein Konto erstellen“. Also WordPress macht ein wenig Arbeit im Hintergrund, und dann werden wir kommen und werden in der Lage sein, einen Blick auf, wie Wordpress eingerichtet ist. Also diese Nachricht, die in Safari auftaucht, geht es wirklich darum, ob ich mein Passwort für diese bestimmte Website speichern möchte , um sich anzumelden, wenn Sie einen gemeinsam genutzten Computer verwenden, den ich empfehlen würde , dass Sie das nicht tun. Aber wenn Sie einen Computer für Ihren eigenen verwenden und Sie sicher sind, dass er sicher ist und Sie ein sicheres Passwort drücken können, und das bedeutet, dass, wenn Sie auf diese Website zurückkehren, Sie in der Lage sein, direkt zurück zu schauen. Eine andere Sache ist die WordPress sagt uns hier ist, dass es uns geschickt, Ah, Ah, Verifizierung für unsere E-Mail, damit wir zu unserem E-Mail-Programm auf springen können. Wir sollten eine E-Mail in unserem Posteingang mit einer Bestätigungs-E-Mail Adresse Nachricht, die wir einfach auf, dass wir zurück zu WordPress auf. Lassen Sie uns wissen, dass wir die E-Mail-Adresse verifiziert haben, die wir sind bereit zu gehen. Also jetzt sind wir im WordPress Dot Com-Dashboard, und wir können voran gehen und einen Blick darauf werfen, wie wir Blockpost-Skript-Seiten erstellen, an unseren Menüs und Navigation arbeiten können , und das ist, was wir weiter machen und als nächstes tun. 3. Erstelle deinen ersten Beitrag: Okay, jetzt, wo wir unsere WordPress Dot Com-Website eingerichtet haben und wir werden einen Blick auf das Backend werfen, schauen Sie sich an, wie wir einen Beitrag veröffentlichen. Schauen Sie sich den Unterschied zwischen Seiten und Beiträgen an dann. Schauen Sie auch, wie wir die Menüs verwalten. OK, so das erste, was zu erwähnen ist, dass WordPress zunächst als eingerichtet wird, ah Block. Also im Grunde das erste, was hier unter dem Veröffentlichungsmenü Mr Add a block post . Ok. Und im Grunde haben Sie zwei verschiedene Arten von Post die Blockposts auf den Seiten hier und sie sind im Wesentlichen mit Seiten. Sie machen eine traditionellere Star-Website, während mit einem Block Sie eine Website machen , die eher wie ein Tagebuch ist, wo in den Standardeinstellungen dort, der neueste Beitrag oder Block Post wird oben auf Ihrer Website aufgeführt werden. Okay, also kontrollieren Sie nicht unbedingt die Organisation dieser Blut persönlich, die Sie ein wenig können , Sie können es in Abschnitten organisieren, während mit den Seiten, hat er eine Seite eingerichtet und dann haben Sie , um es in das Navigationssystem einzufügen, damit es als Teil der Website funktioniert. Wir werfen einen Blick auf all die verschiedenen Abschnitte. Das erste, was wir machen werden, ist, einen Block Post hinzuzufügen. Und dann schauen Sie sich an, wie wir diesen Block Post bearbeiten. Also werden wir hier auf die Schaltfläche Hinzufügen klicken, und dann kommen wir in den Block Post Editor. Okay, auf wird den Titel eingeben, okay. Und dann in WordPress dot com, wir haben den Editor hier unten, was uns erlaubt To-Typ in unserem Text sind Absätze auf, dann auch einige Formatierung für diese Absätze. Okay, im Grunde haben wir mehrere verschiedene Arten von Absätzen, die wir hier schwächen können und um , ähm, es ist ein bisschen schneller. Ich werde nur einen Platzhaltertext einfügen, damit wir uns die Bearbeitungswerkzeuge ansehen können , anstatt mir beim Eingeben von Text zuzusehen. Okay, also der Text, den wir hier einpacken werden, heißt Laura Nips und Text über. Grundsätzlich habe ich gerade etwas davon kopiert und eingefügt. Sie können kopieren und einfügen in ein Word-Dokument oder von einer Website direkt in WordPress Onda. Wir können dann weitermachen und irgendwie seinen Text überschreiben. Wir haben einen Text hier drin, und wenn wir nach unten scrollen, verbergen wir diesen Text. Wir können auch einen Blick auf den HTML-Code werfen. Wenn Sie also mit HTML vertraut sind, können Sie diesen Code sehen oder Ihren eigenen HTML-Code eingeben, was auch für das Einbetten von Videos von YouTube nützlich ist. Also für den Text selbst, wir haben hier einige Optionen. , Zum Beispiel, wenn wir diesen zweiten Absatz greifen, können wir ihn als Zitat haben, es wird einen Stil zu OK hinzufügen, wir haben einige andere Optionen für verschiedene Teile von Absätzen und Überschriften, Die Hauptüberschrift wäre also die Überschrift unserer Website. Aber wenn wir hier unten eine Unterüberschrift haben wollen, ist die Art und Weise, wie Sie das tun, indem zum Beispiel die Option für diese Überschrift verwenden, und Sie werden feststellen, dass ich diesen Absatz nicht auswählen muss, um die Überschrift. Ich könnte nur meinen Cursor in diesem Raum aufblinken lassen, also wenn wir ein wenig mehr nach unten scrollen, können wir eine andere Unterüberschrift hinzufügen, okay, und die Untertitel zitieren ein nützliches für Dinge hier drin, aber auch ein nützliches für die Barrierefreiheit. Also, wenn Sie interessiert sind. Barrierefreiheit, was Menschen sein könnte, die Bildschirmlesegeräte verwenden, um den Inhalt Ihrer Website anzuzeigen, würde es zu ihnen zurücklesen, als die strukturellen Überschriften Tags sind wirklich nützlich. Und wenn wir jetzt in den HTML springen und sich dies ansehen, werden Sie sehen, dass wir H zwei HTML-Tag unter der Unterüberschrift hier und dann ein Block Zitat Paige Jemele hier haben. Okay, also springen wir zurück zu dem visuellen Sprichwort, das wir hier haben. Also, was? Wir haben das hier eingerichtet. Wir können entweder die Vorschau drücken, um einen Beitrag in der Vorschau anzuzeigen, oder wir können auf Veröffentlichen klicken. Ok. Ich möchte unseren Beitrag veröffentlicht haben. Wir können voran gehen und uns den Beitrag ansehen. Ok? Und so sieht dieser Beitrag derzeit aus. OK, wenn wir auf den Text hier oben auf der Bank Trubel Demo klicken, dann können Sie sehen, dass wir zurück zu Ben Halsell gesprungen sind. Diese Demo, die Wordpress dot com und Sie können sehen, dass Post ist der erste Beitrag auf unserer Website aufgeführt . Und wenn wir dieses Fenster schließen, nur um zu illustrieren oder zurück zu gehen, um alle Beiträge hier auf einem neuen und unsere Paste in den Laura MIPs zu sehen. Ähm, aber bearbeiten Sie es einfach etwas, damit wir sehen können, dass es eine andere Seite ist. Dann können Sie sehen, wenn wir diese veröffentlichen auf gehen, um die Website zu sehen, so dass wir den Beitrag sehen können. Aber dann, wenn wir gehen, um die Website jetzt zu sehen, können Sie sehen, der zweite Beitrag erscheint über diesem ersten Beitrag. Okay, also bekommen wir in diesem Tagebuch Licht eingerichtet von diesem WordPress-Block. Also haben wir hier einige nette Elemente für die Hauptüberschrift und Unterposition. Okay, auf, dann, auch für die Block Anführungszeichen. Wir sind auch da reingetaucht. Also gehen Sie weiter, erstellen Sie Ihren ersten Beitrag, und dann gehen wir weiter, um einen Blick auf, wie wir einige verschiedene Elemente in unserem WordPress-Block hinzufügen . 4. Bild in einen Beitrag laden: Okay, also dieses kurze Tutorial, wir werden einen Blick darauf werfen, wie wir ein Bild in unseren Beitrag einbetten. Es gibt zwei Möglichkeiten, die wir tun können. Dieses ist durch das Einbetten eines Bildes in den eigentlichen Text aus dem Beitrag auf der anderen ist durch die Erstellung von vorgestellten Bildern vorgestellten Bild nützlich erscheinen manchmal in der Navigation aus der Website. Die 1. 1 besteht also darin, ein Bild direkt in den Beitrag einzufügen. Also, wo, wenn wir unseren Cursor in den Beitrag hier platzieren, ist, wo wir unser Bild einfügen werden wir unter dieses Zitat hier unten kommen und dann auf Medien hinzufügen klicken. , Wir haben hier keine Medien hochgeladen, also laden wir unsere Medien hoch. Sie können auch hier sehen, dass Sie Media VIII oder anderes hinzufügen können. Also, wenn Sie auf einer Google-Bilder-Suche oder so etwas sind, und Sie können das u. R L oft Bild bekommen und Sie können tatsächlich dieses Bild innerhalb Ihrer Seite von der U. R.LSo die Mädchen im Grunde die Website-Adresse einbetten R.L aus diesem Bild und wir werden einen Blick auf diese Methode ein wenig später auf Schaltkreis-Upload-Medien haben, werden wir zu unserem Bilderordner auf der linken Seite hier kommen, und wir haben ein paar Bilder, die wir hochladen können. Navigieren Sie also einfach zu einem Bild, das Sie hochladen möchten. Und es sollte ein J pic normalerweise sein, was Sie würden PNG oder eine Geschenk-Datei hochladen und diejenigen der Dateien, die Sie normalerweise auf eine Website hochladen können , um einen Klick wählen. Jetzt gibt es eine Dateigrößenbeschränkung für Bilder, wenn Sie sie hochladen, um für uns zu arbeiten, was meiner Meinung nach ein Megabyte ist, also werden unsere Bilder hier nicht eingerichtet haben. Wir können einige der Kontakt bearbeiten, die Bilder. Also, wenn Sie auf den kleinen Bearbeitungs-Button hier klicken und Sie sehen können, haben wir Optionen, um eine Beschriftung zu unseren Bildern hinzuzufügen waren ausreichend. Bildunterschrift hier. Okay, wir werden sehen, ob eine Beschriftung angezeigt wird. Dann haben wir den ganzen Text, der von Leuten erscheinen wird, die den Bildunterschied nicht sehen . Wenn sie ein Bildschirmlesegerät bei verwenden, weil sie nicht sehen, sie hören, was ihr Surfen, dann können wir den Text eingeben. Wir können das Gleiche auch dafür verwenden. Okay, wir haben eine Beschreibung des Bildes, auf das für den Moment leer gelassen wird. Wir können auch kopieren Sie die U. R L Also, wenn wir wollen, dass Zehe das Bild Link von woanders haben, dann können wir die u R l kopieren, um zurück zu ihm zu verlinken, was ein nützliches Merkmal Toe haben ist. Also klicken wir auf. Einlegen. Ok. Und Sie können sehen, dass das Bild erscheint jetzt in unserem Text hier. Jetzt können Sie die Beschriftung sehen, die wir eingegeben Pops oben unter unserem Bild auf. Wir können dieses Bild auch ausrichten. Wir können die linke in die Mitte auf der rechten Seite des Textes ausrichten. Nun, wir können keine Ausrichtung haben, was das für den Moment belassen wird. Okay, also wenn wir das jetzt aktualisieren, können wir vor Ihnen die Post gehen, und Sie können sehen, wir haben jetzt ein Bild in unserem WordPress-Moor. Also sind wir auf der Seite. Wenn Sie diese Seite bearbeiten möchten, dann können wir nach unten scrollen und Sie können die Schaltfläche Bearbeiten für diese Seite sehen ist hier aufgelistet. Wir können auch navigieren, wenn wir in Teoh die Website OK geliebt, die uns Toe Zugriff auf einige dieser Funktionen innerhalb der WordPress-Back-End ermöglicht. Okay, also können wir hier klicken. Wir können jetzt wieder hineingehen und diesen Beitrag geleitet haben. Okay, also gehen wir zurück zu allen Beiträgen. Ok? So können Sie sehen, jetzt haben wir ein paar Beiträge hier am Tag standardmäßig. Das Bild, das wir eingebettet haben, das eigene Bild, das wir auf dieser Seite haben, wird als das vorgestellte Bild festgelegt. Okay, so ist, wie man ein Bild in einen WordPress-Block hinzufügt. 5. Seiten hinzufügen und benutzerdefinierte Menüs erstellen: Okay, jetzt werden wir einen Blick auf den Unterschied zwischen Blockbeiträgen und Seiten werfen. Okay, also werden wir einen Abschnitt über als Seite auf der Website hinzufügen, und dann werden wir einen Blick darauf werfen, wie das neben dem Blockpost selbst funktioniert. Also, wenn Sie sehen möchten, wird die Website von hier über kommen und wir können auf den Link hier oben klicken, die uns zu einem neuen Tab zu unserem WordPress-Block führen wird. Und Sie können hier in den Blog sehen waren wirklich die verschiedenen Blockbeiträge, die wir hinzugefügt haben. Und wir haben eine Liste der letzten Post schwächen Suche auf der Website, was wirklich nützlich ist. Also, wenn wir zurück zu meiner Seite gehen, werden wir jetzt eine Seite hinzufügen und wir werden es über Paige schaffen. Andi, ich werde hier einen Text eingeben, und dann schauen wir uns an, wo diese über Seite in der Struktur der Website erscheint. OK, OK, so in dieser schnellen über Paige, ich stelle mich nur vor und den Grund, warum ich diesen Block erschaffe, um WordPress zu lehren . Also vor allem wird auf diese Seite veröffentlichen gehen. Sie einen Blick auf, wo es in der Struktur der WordPress-Website erscheint. Okay, wenn wir also voran gehen und die Seite machen, wird ein paar Dinge passieren sehen. Die erste ist, dass wir hier eine Seite haben, okay? Und dann, wenn wir zum Hauptteil des Sehens zurückkehren, dann sehen wir keinen Link zu dieser Seite. Selbst wenn wir hier nach unten scrollen, können wir nicht finden, dass über Seite, Okay, Also erscheint nicht in der Liste der Blockpost, dass wir ihn haben. Lassen Sie uns also voran gehen und werfen einen Blick darauf, wie wir eine Navigation erstellen, um zu dieser Seite zu gelangen, was wirklich wichtig ist. Also, wenn wir auf meine Seite gehen , gehen wir zu Seiten, auf denen wir die Über Seite sehen können, und wir gehen zu der Menüoption hier, und wir werden ein neues Menü hinzufügen. Also werden wir hier rüber kommen. Also haben wir unser Hauptmenü eingeschaltet. Wir werden unser Hauptmenü dazu bringen, ein neues Menü zu verwenden, das die Seiten enthält, die wir Konfliktpad-Köpfe, Out-Seiten, die Homepage und die Info Seite. Ok. Und Sie können hier sehen, wenn wir auf das Plus klicken, haben wir die Möglichkeit, Kinder zu den Menüs hinzuzufügen. Schwächung. Grundsätzlich fügen Sie Menüpunkte unter anderen Menüpunkten hinzu, die später ein wenig eindringen werden. Also verwenden wir auchdas Menü auch für unser Hauptmenü. Und wenn wir das speichern und zurückkommen, um unsere Website zu sehen und wir können sehen, dass wir unsere Website haben wenn wir auf Menü klicken, haben wir nach Hause über und jetzt können wir unsere Website mit diesem Menü navigieren . 6. Hinzufügen einer zweiten Wordpress-Website: Okay, also, wenn Sie bereits ah Wordpress-Sites es up haben, dann müssen Sie eine neue erstellen. Du brauchst. Teoh, gehen Sie nach oben, links hier auf Ihre Websites, und Sie werden entweder sehen hatte neue WordPress hier oder wechseln Website. Wenn Sie darauf klicken, dann können Sie eine andere Website auswählen oder Sie können einen neuen WordPress-Block starten, und das wird Sie durch den gleichen Prozess, wo Sie ein Thema auf einem neuen Domain-Namen auswählen und dann