Wie man Haare im Comic-Stil zeichnet – 3 Möglichkeiten – Schritt für Schritt | Robert Marzullo | Skillshare

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Wie man Haare im Comic-Stil zeichnet – 3 Möglichkeiten – Schritt für Schritt

teacher avatar Robert Marzullo, Online instructor of Figure Drawing and Comic Art

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

4 Einheiten (1 Std. 6 Min.)
    • 1. Einführung in diesen Kurs

      0:44
    • 2. Das Zeichnen von Wavy

      25:46
    • 3. Die Entwicklung auf Haarformen

      16:26
    • 4. Das Haar gestalten

      22:56
  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Alle Niveaus

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

2.108

Teilnehmer:innen

2

Projekte

Über diesen Kurs

In diesem Kurs lernst du, wie du die Haare mit der comic auf 3 verschiedene Arten zeichnest. Haare können ein sehr schwieriges Thema für die meisten art Ich habe mich mit diesem Thema schon seit vielen Jahren darum bemüht und ich möchte dir beibringen, was ich gelernt habe, das Haar aus meiner Fantasie besser zu zeichnen.

Wir werden uns bei der Gestaltung der Haarstyling und wie man ihn in einer style schattiert. Du lernst Möglichkeiten, diesen Prozess zu vereinfachen, um Zeit zu sparen und auch mit deiner Kunst noch bessere Ergebnisse zu bringen.

2574287d

Ich werde dir jeden Schritt durch die drawing für deine Figuren führen. Wenn du den Zeichenprozess aufschlüsseln, wie du hier siehst, wird es viel einfacher zu vervollständigen und dir die Figuren noch mehr ansprechen kannst.

0b2921c6

Am Ende dieses Kurses wirst du das Thema Comic-Buch Style Haare so machen, wie ich es jeden Tag für meine Illustrationen mache!

Viel Glück mit diesen Kurseinheiten und Dankeschön, danke dir beim Betrachten

Robert A. Marzullo

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Robert Marzullo

Online instructor of Figure Drawing and Comic Art

Kursleiter:in

I enjoy creating and sharing Video Content of my drawing process. I teach comic book illustration techniques, figure drawing, and digital painting. I use programs such as Adobe Photoshop CC, Clip Studio Paint, Procreate, and Sketchbook Pro 8.

I am the author/illustrator of the book, "Learn to Draw Action Heroes."

I have been teaching online for over 5 years now and love the ability to connect and teach artists all over the world. It is very exciting and rewarding!

Vollständiges Profil ansehen

Kursbewertungen

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%
Bewertungsarchiv

Im Oktober 2018 haben wir unser Bewertungssystem aktualisiert, um das Verfahren unserer Feedback-Erhebung zu verbessern. Nachfolgend die Bewertungen, die vor diesem Update verfasst wurden.

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen bei Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Einführung in diesen Kurs: Hallo an alle. Ich bin Robert Mars Zuo und ich werde dein Lehrer für diese Klasse sein, wie man Comic-Stil Haare zeichnet, drei verschiedene Arten, die Skillshare Ihnen gebracht hat. In dieser Klasse werde ich Ihnen meinen Prozess zur Haarentwicklung zeigen. Und das ist wirklich die Richtung, Form und Rendering. Und wir werden über verschiedene Haarformen und verschiedene Biegungen und Falten sprechen und wie man das wirklich macht und wie man diese mit Ihrer Schraffur- und Designarbeit herausbringt. Also nach Abschluss dieser drei verschiedenen Haardesign und Sie sollten viel besser verstehen, was es braucht, um die Haarkonzepte aus verschiedenen Fotos zu analysieren. Zeichnen Sie sie in Ihrer eigenen Phantasie und Ihrem eigenen Stil neu und haben Sie daher keinen Mangel an Ideen. Ich würde gerne die Arbeit sehen, die Ihnen einfällt, und ich hoffe, Sie genießen diese Klasse. 2. Das Zeichnen von Wavy: Okay, jetzt werde ich dir zeigen, wie man Comic-Stil Haare macht. Und das sind nur einige Beispiele und wir werden wahrscheinlich so etwas wie das Endergebnis hier tun, aber ich werde eine andere zeichnen, mindestens eine andere, vielleicht zwei andere Frisuren, so dass es nicht so spezifisch ist, nur diese eine. Aber ich denke, es gibt viele gute Informationen hier. Also wollte ich dir zeigen, dass du den Ball zum Rollen bringst. Ein Gentleman, wir beginnen mit der Skizze der Phase. Ich werde die Haarlinie definieren, wie Sie hier sehen. Dann werde ich die Form der Haare zeichnen und dann rendern ich es. Also, das sind wirklich die drei wichtigsten Schritte, die ich mache, sind Sie nicht einmal wissen, ob dieser erste wirklich ein Stopp ist? Und wirklich gibt es ein bisschen mehr, was in die Definitionsphase geht. Aber dann übergeben Sie, wenn ich eine ziemlich gute Vorstellung von dem Aussehen der Haare auf diese Weise habe, werde ich zum Rendering gehen. Denken Sie nun an diesen mittleren hier. Wenn du einen Charakter mit helleren Haaren machen willst, dann ist das fast von selbst erledigt. So können Sie Art von Liniengewicht verwenden, um das Aussehen der Haare zu etablieren. Wenn du dunklere Haare machen willst, machst du mehr Renderarbeit wie die, die du hier siehst. Okay, also lasst uns weiter gehen und diese anderen beiden Beispiele loswerden. Und lassen Sie uns dieses ein Beispiel nehmen. Und ich werde Ihnen irgendwie zeigen, wie ich das durchgearbeitet und was ich tun werde, nur damit ich ein grundlegendes ähnliches Aussehen bekomme, ich werde diesen hier tatsächlich zur Seite halten. Also werde ich das einfach mögen. Und ich möchte Ihnen nur zeigen, wie ich das konstruiere. Also, in Ordnung, also von dieser ersten Skizze hier, würde ich wieder anfangen, ich habe bereits meinen definierten Haaransatz und ich werde Ihnen zeigen, warum das benutzt wird. Und ich werde das sanft löschen, nur damit es nicht so in unserem Gesicht ist. Offensichtlich sind unsere Ohren bedeckt, um Software zu lösen, er verlangsamt sich. Und der Grund, warum ich die Haarlinie setzen und sie platzieren, gibt mir nur einen Ausgangspunkt. Und dann kann ich mir vorstellen, wo das Haar von diesem Punkt fließt. Also stelle ich mir vor, dass es auftaucht, es dreht sich irgendwie um sich selbst. Viele Male, wenn Sie Haare zeichnen, möchten Sie wie Bänder denken. Also selbst diese Haarfalte, die du hier siehst, stelle ich mir vor, dass kommt und sich wie ein Band über sich dreht. Wenn Sie also ein Band zeichnen, würden wir uns irgendwie so umdrehen. Aber in diesem Fall werden wir es so umdrehen lassen. So könnte es sogar, man kann sogar das Argument machen, dass es ein bisschen flacher auf der Oberseite so ist, wahrscheinlich ein bisschen natürlicher aussieht. Und es ist nur eines dieser Geräte, um Ihnen zu helfen, Art von Bild, wie Haar dreht sich um und Falten über sich selbst. Also wieder, wir werden zeichnen, dass irgendwie eine flache konische Ära nach oben haben, lassen sie nach unten und zurück. Und dann wollen Sie auch in die Gewohnheit bekommen, es Kurve zu machen. Du gehst ganz am Ende, weißt du, nur so kleine Dinge. Sogar dieser Teil ist zu gerade da. Sie wollen versuchen, ein wenig Welligkeit in die Haare zu bekommen. Abhängig von der Frisur wirklich. Aber fast alle Frisuren haben auch ein bisschen Welligkeit bekommen. Es ist sehr selten, dass sie völlig flach sind. Also kommen wir in ein paar Grundlinien. Beachten Sie nun, dass ich versuche, die Zeilen, die ich erstelle, zu leeren. Dass ich nicht versuche, jede Haarsträhne zu zeichnen. Und das ist wirklich wichtig zu beachten, denn wenn man sich die Gewohnheit hat, jeden Strang hier zu zeichnen, wird es sehr steif aussehen, sehr, im Grunde sehr seltsam, aber es wird einfach nicht weich und brülend aussehen oder fließt wie das Haar sollte. Du willst also Leerzeichen, Linien mögen, du weißt es nicht. Nein. Also werde ich ein paar Zeilen zusammenstellen und nacheinander, aber ich werde sie nicht so nebeneinander setzen, aus Angst, nur eine wirklich schlechte Zeichnung zu machen. Also, was ich hier mache, ist nur ein bisschen Platz. Irgendwie, weißt du, an diesem Punkt fühle ich mich wirklich aus dem Prozess. Also, wenn ich das nicht auf der rechten Seite hatte, um sich ein wirklich großes Experiment anzusehen und sogar ein bisschen mehr, schätze ich. Aber dieser, den ich bereits gezeichnet habe, gibt mir einen guten Leitfaden, um von dem zu arbeiten. Und denken Sie auch daran, dass, wenn Sie nicht so komfortabel zeichnen diese aus dem Gedächtnis noch, diese verschiedenen Frisuren durch, keineswegs fühlen sich schuldig, Fotos und Frisuren zu studieren, die da draußen sind. Und sie stilisieren sie einfach, geben Sie ihnen Ihren eigenen Spin. Also nicht, fühlen Sie sich in keiner Weise schuldig. Sie werden es ändern, wenn Sie es in Ihrem Comicbuch neu erstellen sowieso, so ist es in Ordnung, von denen zu lernen. Und so erhalten Sie die Formen in Ihrem Kopf, um es aus dem Gedächtnis zu tun. Also habe ich viele und viele Referenzen, Fotos und Darstellungen aus Fotos gezeichnet . Und wie ich schon sagte, Sie ändern es fast immer sowieso, Es ist nie eine exakte Kopie, solange Sie es nicht verfolgen oder einige von ihnen, aber selbst das ist nicht schlecht, wenn Sie eine enge Frist haben, klingt schlecht, aber es ist wirklich nicht. Ok. Also, wissen Sie, also bekommen wir diese Form rein und Sie sehen, es ist ein wenig zu flach um den Umfang sind ein wenig zu glatt. Dinge, die Sie vermeiden möchten, wenn Sie Dinge wie Haare und nur Körper im Allgemeinen tun. Sie möchten auf jeden Fall zu viel Symmetrie vermeiden, es sei denn, Sie versuchen wirklich, eine Aussage mit Symmetrie zu machen, Sie wollen eine Menge asymmetrischen Wert. Ich möchte also sicherstellen, dass diese beiden Seiten nicht einmal füreinander sind. Sie können es so einfach ändern, wie nur eine andere Strähne oder Haarwende vor einen anderen Bereich zu legen . Das ist ziemlich schnell zu tun. Sie können diese losen Strähnen machen, die nur irgendwie zur Seite fallen und innen und herum fließen. Es gibt also viele Möglichkeiten, das zu tun. Aber denken Sie daran, dass Sie einen sehr asymmetrischen Wert für Dinge wie Haare, sogar Gesichter haben wollen , aber Sie sagen unsere Gesichter viel symmetrischer. Okay, jetzt gehen wir noch ein Mal zu weicheren Rennen runter. Und ich benutze wirklich einen weichen Radiergummi zu meinem Vorteil. Was, was ich fühle weicher Rennen ist am wichtigsten für ist nur wirklich Aufbau und Gestaltung der Arbeit. Also mache ich gerne Baulinien, wie du dort siehst. Und ich werde manchmal mehr Zeilen einfügen als nötig, damit ich es weich wieder löschen und einfach behalten kann , was ich brauche. Es ist also ein sehr bildhauender Prozess oder ein Aufbau der Arbeit. Ich denke immer daran fast wie Untermalung. Also, wenn Sie jemals Diodenmalarbeit haben, werden Sie untermauern, um das schöne Gefühl von Textur und Wirkung auf die Arbeit zu bekommen. Fühlen Sie sich irgendwie so, selbst wenn ich skizziere. Also nur meine Interpretation davon. Also schaue ich mir die Skizze nach rechts an und eines der Dinge, die ich mag, ist dieses Haar da, das letzte genau dort. Also werde ich voran gehen und das in diese stecken. Also ich denke, es fügt ein wenig mehr von einem Bereich von Interesse zu dieser Frisur, macht es ein wenig glaubwürdiger aussehen. Und beachten Sie, dass ich jetzt wirklich größere Bereiche überspringe, um diese Zeilen hinzuzufügen. Und ich füge auch ein bisschen mehr Linienstärke hinzu. Dann habe ich es vorher getan. So ein wenig mehr Dicke an bestimmten Seiten der Linien, um zu versuchen, ein wenig mehr Tiefe zu geben. Und es wird auch eine Menge von diesen kleinen Linien überspringen , die ich sie platziert habe, denn wieder, sie waren nur für die Art der Konstruktion davon, irgendwie den Aufbau davon, als ich tue, wenn ich anfangen zu zeichnen. Und mehr und mehr davon ich immer mehr endgültige Entscheidungen und entschiedene Entscheidungen zu meinen Linien. Und das ist es, was du siehst, wie ich dort versuche. Also, jetzt, was der Teil hier, Sie wollen versuchen, immer den Teil ein wenig zu verstecken. Sie wollen sich davon fernhalten, dass der Teil wie eine Linie in der Mitte aussieht und Haare gehen auf jede Seite davon so. Weißt du, es sei denn, es ist wirklich nur eine Frisur, die so aussieht. Und natürlich, mit allen Mitteln, aber oft so, wie es wirklich so aussieht wie eine Überlappung fast wie Finger sperren. Es wird also irgendwie überlappend sein, so etwas wie das mit dem Teil der Haare. Fast wie ein Zopf, aber nicht mal so etwas wie das, was Sie hier sehen und hoffentlich da drüben. Seien Sie sich also bewusst, dass nichts schlimmer aussehen wird als eine bestimmte Linie direkt in der Mitte des Kopfes, wenn das nicht wirklich mit dem übereinstimmt, was Sie wollen, wenn das nicht wirklich der spezifische Stil ist. Okay, jetzt, wo wir so viele Informationen haben, können wir das wirklich nehmen und anfangen, es zu rendern. Also, was ich tun werde, lösche ich wahrscheinlich weich es noch einmal und säubere es. Sogar eine andere Ebene, aber ich werde nur ins Rendern springen , damit wir auf die nächste Frisur für dich kommen können. Schlag mich, mach eine Kopie. Und ich werde das Exemplar abarbeiten, was immer eine gute Idee ist. Und lasst uns weitermachen und das machen. Also, jetzt gehen wir es noch weiter. Und ich denke, ich werde die Zeilenarbeit duplizieren nur weil es auf diese Weise etwas besser aussieht. Wir werden die Arbeit nehmen und sie aufräumen und rendern. So hat es eine, wenn Sie bemerken, dass diese Seite mehr Linienstärke hat, was ihm ein beeindruckenderes Aussehen verleiht. Und wieder, wenn sie eine Blondine oder so etwas oder gefärbtes Haar sein würde, wäre dies fast so ziemlich mit vielleicht nur ein bisschen mehr Rendering in etwas Licht oder so. Also lasst uns weiter gehen und an diesem etwas weiter arbeiten. Okay, und ich werde wieder weichere Rennen, denn wenn man sich eines auf der rechten Seite anschaut, hat es viel saubereres Aussehen. Das ist wirklich das, was wir suchen. Obwohl ich wahrscheinlich viel davon mit dem Rendering abdecken könnte. Aber wenn Sie zu früh über einige schlechte Linienarbeit rendern, dann werden Sie, Chancen sind, dass es immer noch durch angezeigt wird oder Sie rendern wird ein wenig weniger als wünschenswert herauskommen . Also, ich werde das einfach mit dem weichen Löschen ziemlich weit zurückschieben und dann aufräumen und alles zur gleichen Zeit rendern. Also, was ich den Eindruck von will, ist, dass sie die dunkleren Haare wie das andere Beispiel hat. Also, was ich zuerst tun werde, ist, dass ich hier noch ein Mal mit Linienstärke reinspringe. Linien-Gewicht. Der beste Weg, um zu erklären, dass, wie Sie wollen ich denke, der beste Weg, den ich je gehört habe war, dass Sie nur Bewegung in der Linie wollen. Also, wenn Sie über die Linie denken, die um die Formen rund um die Foren geht. Sie wollen einige Varianten in Linie, Sie wollen etwas Energie zu Linie. Es gibt viele andere Dinge, die ins Spiel kommen, wie wo ist die Lichtquelle, während der Schatten auf jedem Stück und solche Dinge. Aber manche Leute ignorieren das ganz. Und tatsächlich einfach die kühnere Linie dort platzieren , wo es sinnvoll ist , das Formular so aussehen zu lassen, als würde es in Richtung Kamera kommen. Manche Leute benutzen es also eher als Dynamik für die Perspektive. Und andere Leute benutzen es eher als Dynamik für aufgehellten Schatten. Manche Leute stellen einfach sicher, dass, wie sie durch die Foren gehen, es geht von dünn zu dick zu dünn zu dick und so weiter und so weiter. Es gibt also wirklich viele Möglichkeiten, das zu interpretieren. Also benutze es, wie du willst. Aber ich würde sagen, die einzige singuläre Regel, die wirklich existiert, die mir bewusst ist, ist, dass es besser aussieht, wenn Sie sie verwenden. Ich sehe fast nie einen Kunststil, der nicht etwas mehr zu bieten hat, wenn es eine gute Verwendung von Linie, Linienstärke hat. Vor allem in der Idee der Comic-Illustration und Zeichnung, wo man nicht so viel wie ein Gemälde sagen, um all diese verschiedenen Dinge zu vermitteln. Sie haben einfach dunkel und hell. Also Linienstärke ist eine ziemlich wichtige Sache, um in Ihrer Arbeit zu verwenden um zu helfen, dass Tiefe, um Ihre Arbeit zu geben. Also wieder, es muss nicht eine ganze Korrektheit sein, soweit es Gebrauch davon ist. Du kannst eines dieser Dinge ausprobieren. Wenn Sie also die Methode des Aufhellungsbogens verwenden, werden Sie schwerere Linien auf der Schattenseite anwenden. Und wenn es sich in Richtung Licht bewegt, wird die Linie sehr dünn und zerstreuen oder nicht existent werden oder was auch immer. Das ist im Allgemeinen die Art und Weise, wie Sie es für helle und dunkle Zwecke verwenden. Und wenn es etwas ist, wo es in Richtung Kamera kommt, dann kommen die Objekte in Richtung Kamera, in Richtung Betrachter. Prospektiv wirst du eine schöne schwere Linie um sie herum legen, um das zu präsentieren. Ich weiß, dass das wirklich gut funktioniert. Das mache ich ziemlich viel. Also eine letzte Sache über Linienstärke, die ich verwendet habe, oder ich denke, ich habe eine Menge Leute bemerkt, die es auch auf diese Weise verwenden , ist, dass Sie es tatsächlich verwenden können, um den Betrachter zu lenken. Also, wenn es etwas sehr integrales und wichtiges in der Aufnahme ist, oder einfach nur verdient mehr Aufmerksamkeit und die Aufnahme, können Sie es nur verwenden, um den Betrachter zu lenken, indem Sie eine schöne schwere Linie Gewicht als auch. So viele Möglichkeiten, das wirklich zu interpretieren. Und ich weiß, es geht um Haar-Tutorial oder weniger als oder was auch immer, aber ich denke, es gilt. Es gilt für wirklich viele Dinge. Also denke ich, es lohnt sich, darüber zu reden. Okay, also wieder, versuchen, einige dieser Linien da rein zu bekommen und nicht zu versuchen, jedes Haar so sehr zu zeichnen, wie ich versuche , einige Varianten und das Gewicht der Haare und die Art und Weise, wie das Haar irgendwie zusammenkommt und bestimmte Bereiche. Also mache ich diese kleinen Zeilen, wo es irgendwie zwei Zeilen zusammen gibt. Also könnte ich eine Zeile direkt hier und eine direkt daran setzen. Und das ist nur eine Möglichkeit für mich, dieser Form etwas Tiefe zu vermitteln. Sie auch daran, wenn Sie versuchen, glatte Linien zu erhalten. Ich höre, wie viele junge Künstler damit kämpfen. Kämpfe mit ihm selbst bis zum heutigen Tag. Im Allgemeinen ist die Art und Weise, wie du das tun wirst, ein schneller Durchlauf. Wenn Sie also tun, was man nennt, die Linie zu werfen, erhalten Sie im Allgemeinen eine schönere, glattere Linie. Jetzt werden Sie ein wenig Kontrolle verlieren, wahrscheinlich angesichts des Gewichts der Linie. Aber es wird Ihnen immer noch eine insgesamt glattere Linie im Allgemeinen geben. Und ich habe Künstler getroffen, die können, sie tun besser mit einem schönen Lächeln. Langsame Umfrage. Und sagen, ich habe da ein bisschen Zacktheit. Aber ich denke, dass die meisten Menschen werden eine bessere glatte Linie durch die schnelle Umfrage so bekommen. Es braucht also nur Übung. Es funktioniert nur mit der Mechanik Ihrer Hand und wie Sie Ihre Arbeit konstruieren und Geduld damit haben. Aber scheint ein ziemlich häufiges Problem für Menschen zu sein. Also, wenn wir darüber reden, okay, also haben wir etwas Linienstärke drin und es könnte wahrscheinlich in manchen Bereichen etwas mehr verwenden. Aber ich werde auf das Rendering springen, nur damit dieses Video nicht lange zu bieten ist. Aber das hier gibt uns unser Liniengewicht. Und jetzt, was wir tun werden, ist die andere Referenz loszuwerden. Eine nach rechts bringt die mit der Schattierung zurück. Und wir werden das als ein bisschen eine Anleitung dort verwenden. Und wir gehen zurück zu diesem hier. Lassen Sie uns das schattieren und sehen, ob wir es mit etwas dunkleren Wert herausbringen können , wie wir es hier getan haben. Okay, jetzt fangen wir an, etwas von dem Schatten hier hinzuzufügen. Und Sie können hier feststellen, dass ich es ziemlich einfach und ziemlich Comic-Stil gemacht habe , wo es ist, es ist ziemlich einfach zu interpretieren. Was hier endet, ist manchmal, wenn Sie die Arbeit vereinfachen und ich Ihnen zeigen, was ich meine. Während ich darüber spreche, werde ich etwas davon tun, während ich die Schatten hier vereinfachen. Was ich im Grunde tue, ist, dass ich versuche, ein paar Dinge zu tun. Ich versuche, das Formular abzurunden. Ich versuche, etwas Highlight und Schatten zu etablieren, offensichtlich Licht und Schatten. Aber ich versuche auch, es auf eine Weise zu tun, die sehr einfach und beschleunigt ist und es ist einfach schnell zu tun, weil was passiert? Ich könnte das hier übrigens viel realistischer aussehen lassen, als das, was ich hier mache, dass ich hier drin schattiere. In der Tat würde ich sagen, dass diese Art der Schattierung, zumindest so, wie ich mich dafür entschieden habe, es fast weniger realistisch und animierter aussehen lassen würde. Jetzt ist das okay, denn was passiert am Ende? Wenn du jemals versucht hast, ein Buch mit deinen Kumpels zu produzieren , oder ich weiß nicht, wo du in deiner beruflichen Karriere bist oder was auch immer. Ich stelle mir vor, wenn du das siehst, bist du vielleicht ein bisschen mehr auf der Amateurseite gesehen, aber wer weiß? Aber wenn Sie jemals irgendwelche Projekte für Comics oder irgendetwas von der Art der Erzählung gemacht haben, irgendein Storytelling. Weißt du, dass es ziemlich schwierig wird, eine komplette Geschichte herauszuschieben. Das ist wirklich, was viele Leute davon trennt, Comics zu produzieren und zu sagen, dass sie Comics machen oder tatsächlich einen Comic produzieren. Und was am Ende geschieht, ist, dass Sie über Wege wie diese nachdenken müssen , wo Sie einen Effekt rechtzeitig und in einer sehr schnellen, fast einfach zu konsumieren und zu produzieren Art Art Art und Weise emulieren können. Und das ist nicht immer einfach zu tun. Hört sich einfach an. Klingt wie eine Wand. Sie vereinfachen die Arbeit, die einfacher zu erledigen wäre. Aber es macht es so, wo es immer noch Sinn macht. Sieht gut aus. Und das ist nicht immer der Fall. Manchmal haben wir das Bedürfnis, unseren Prozess zu überarbeiten , um etwas so gut aussehen zu lassen, wie wir es hoffen. Manchmal ist die Vereinfachung von etwas ein echter Prozess, um herauszufinden , was funktionieren wird und was wir effektiv und zeitnah produzieren können. Also, das ist wirklich der Zweck dieser Art von Schattierung, wo ich im Grunde etwas viel einfacheres mache als das, was ich erreichen konnte weil ich hier sitzen und dieses Haar ziemlich realistisch aussehen lassen konnte. Ich habe es vorher gemacht, aber es ist einfach so zeitaufwendig und es wäre einfach nicht sinnvoll für jede Art eine Frist oder jedesmal, wenn wir Art von Comic-Arbeit. Also denke ich, wenn Sie diese Art von Stil bei der Stilisierung sehen, ist es, weil es ein paar Bedürfnisse in der Produktion der Arbeit entspricht. Das ist wirklich das, was ich hier will. Ich will, ich will ein ziemlich gutes Aussehen. Ich will nicht zu viel Qualität opfern, um der Zeit willen, aber am Ende des Tages kann die Arbeit pünktlich erledigt werden, dann bist du in echten Schwierigkeiten. Es wird also ziemlich schwierig sein, diesen Job zu behalten, wenn man die Arbeit nicht produzieren kann. Das ist also, wo Effekte wie diese wirklich hilfreich sind. Du siehst, dass ich diese Seite ziemlich schnell geteilt habe. Und wenn ich hierher komme, bedenken Sie, dass Sie die Formen zuerst zeichnen können und das ist eigentlich ein bisschen schneller. Es wird Ihnen normalerweise auch ein wenig sauberes Aussehen geben, denn wenn Sie die Formen skizzieren, scheinen Sie es ein wenig anders zu interpretieren. So können Sie diese Formen ziemlich schnell zeichnen. Normalerweise hinterlasse ich kleine Stücke von Highlights hier und da dazwischen. Und ich werde das N füllen, oder du kannst einfach ein kleines X's hineinwerfen und dann zu einem Anker gehen. Aber so viel Glück habe ich nicht. Ich musste meine eigene Arbeit essen, damit ich sie wirklich nicht ausfüllen musste. Aber um dieser willen, um Ihnen zu zeigen, möchte ich es ausfüllen, zeigen, wie es aussehen wird und seine Gesamtheit. Und dann, wenn wir hierher kommen, werden wir die einfach reinziehen. Ich werde versuchen, auf diese kleinen wellenförmigen Formen zu zeichnen und bemerken, dass ich nicht einfach so gehe, ich könnte, aber es würde zu wiederholend aussehen. Also, was ich tue, ist, dass ich mich wie eine kleine Welle anziehe und wir werden dort stoßen. Es sagt mir ein wenig Trennung für ein Highlight kleine Beule dort, so weiter und so weiter. Und es ist manchmal leicht, auf die Fallstricke eines sich wiederholenden Musters und so etwas in der Mitte zu fallen. Ich versuche, das zu bekämpfen. Und wenn ich es ausfülle und es lustig aussieht, mache ich es einfach, aber versuche, dem etwas Varianz zu geben. Ich habe versucht, Varianten zu setzen. Varianten sind Unterschiede in allem, weil es nur sehr selten ist, dass alles nur gleichmäßig verteilt oder Tangenten, Sie wirklich wollen Tangenten und vor allem Ihre Arbeit zu vermeiden. Okay, da ist also ein Schatten. Zeigen Sie, dass Trennung in der Mitte der Haare für ein wenig Tiefe dort. Kleine Schatten hier. Und das Jetzt und wir bekommen wieder Schatten. Ich mag es, den Schatten hier auf den Nacken zu setzen, die Seite, schätze ich. Weil es wirklich hilft, diese Tiefe zu drücken, dass das Haar auf sich selbst zusammen mit dem Kopf schattiert, weil es in der Rückseite des Designs ist. Das ist also, ich denke, das ist ein guter Weg, um diese Form irgendwie abzurunden. Wenige größere Schatten an der Basis. Ich möchte es auch von unten nach oben beschatten. Also denke ich, das hilft, es auch zu runden. Und wenn wir hier drüben sind, muss ich ein bisschen davon löschen. Ich schieße wahrscheinlich ein bisschen hier durch, also schattige vielleicht die Haarspitze runter, im Einklang mit dem, was ich da drüben getan habe. Und ein bisschen durch die Mitte hier. Ich weiß nicht, so etwas. Und ich habe versucht, vorsichtig zu bleiben, um es mit diesen Highlights an den Rändern zu übertreiben. So kann es, es kann tatsächlich machen, dass die Haare viel zu segmentiert aussehen. Also versuche ich, diese zu beseitigen, während ich gehe. Wenn es einfach zu viele von ihnen gibt und ich irgendwie in die Gewohnheit, das zu tun. Okay, also sagen wir, dass die Mehrheit unserer Schatten und unsere Rendering. Und dann jetzt, was ich tun werde, und eigentlich wahrscheinlich ein bisschen Schatten hier in die Luft. Nun, was ich tun werde, ist zurück zu gehen und fügen Sie das kleine Stück Zeilenarbeit, die Sie dort sehen. Nun die andere Sache, die ich hier sehe, merke, wie das aussieht wie eine Linie, die genau so hinübergeht. Würde nur keinen Sinn ergeben. Es wäre nicht da, wie immer denken, wissen Sie, es gibt, es gibt, es gibt nie gerade Linien und in der Natur. Sie möchten also darauf achten, wenn Sie diese Art von beseitigen sehen. Und ich denke, das ist ein Beweis dafür. Drehen Sie also das Natrium weiter um. Ich werde das einfach weiter so schattieren und versuchen, diese zu erwähnen. Also wieder, ich versuche, einfach das Aussehen zu beseitigen, dass dort ein Weingut ist. Hoffentlich habe ich das da raus bekommen. Ok. In Ordnung. Also jetzt gehen wir weiter und fügen einige Zeilenarbeiten hinzu, wie wir hier sind. Und dann gehen wir zur nächsten Frisur über. Also, was das, ich werde nur einige grundlegende konische Linien verwenden und ich werde jede von, wenn überhaupt Kreuzschraffur zu tun. Nur ein paar schnell verjüngte Linien, dick bis dünn. Ich mache mehrere Ziehungen auf diesen Linien, um sie auf ein Band zu bekommen sie nur einige nicht so gut einen schnellen Pass zu tun und diesen Effekt zu machen, dass ich mag. Also ziehe ich das ein paar Mal. So bekomme ich sie. Und so sind diese für mich nur eine andere Möglichkeit, diese Formen abzurunden. Erweichen Sie die Übergänge. Und es ist eine Möglichkeit, einen Farbverlauf zu erstellen, ohne einen tatsächlichen Farbverlauf zu verwenden, indem nur Linien verwendet werden. Und dann werde ich hier ein paar Zeilen wie diese machen. Wieder, um etwas davon zurück zu schieben. Siehst du, ich hab's da drüben getan. Es ist irgendwie eine Sache, die ich tue. Ich scheine es auf alles zu tun, aber ich denke, es auf und mehr konische Linien hier oben zu tun. So sehen Sie, es gibt schnell und einfach zu tun oder tun Sie ihn eine Menge. Also habe ich viel Übung. Und mach dir keine Sorgen, denn ich werde Lektionen auf dem Weg erhalten, diese auch zu erstellen. Nun, es ist hübsch, es ist ziemlich mutig. Es läuft auf nur wiederholtes Verhalten und Praxis. Ich mache das einfach eine Menge. Also bin ich auf das Feld meiner Hand gekommen, oder ich weiß genau oder ziemlich nah daran, was ich ablege, wenn ich sie mache. Soweit die Pinseleinstellung und all das zu bekommen, ist das eine andere Sache, aber all das kombiniert und Sie können ziemlich gut darin bekommen, diese kleinen Linien zu machen. Und ich praktiziere irgendwie verschiedene Dicken und unterschiedliche Längen der Stange. Also im Moment mache ich diese Art von abrupten, aber andere Male werde ich üben, es ist irgendwie langsamen konischen Effekt über eine längere Distanz. Je mehr Vielfalt Sie bei diesen Linientypen haben, desto besser für verschiedene Bereiche der Illustration. Ich übe viele Varianten davon. Und genau so. Und Sie sehen, dass erweicht den Übergang, der es ein wenig mehr von einem Effekt gab. Es dauerte nicht zu oft, lange vorbei war nicht so schnell, wie es hätte sein können, aber es hat den Effekt nach unten. Und dann von hier die, die Tinte und die Wiederfärbung würde wirklich alles zusammenziehen, aber das ist, das ist im Wesentlichen, wie ich diese Frisur mache. Also lasst uns weitergehen und zu einer anderen Frisur übergehen und damit wir uns einfallen können. 3. Die Entwicklung auf Haarformen: Okay, also versuchen wir jetzt ein paar andere Frisuren. Und wieder, ich fange mit diesem an und ich werde in die Richtung der Haare zeichnen. Wird sehr skizzenhaft beginnen und nur versuchen, diese Frisur zu visualisieren. Der beste Weg, dies zu tun, ist, viele Studien zu machen und viele Skizzenbücher zu erstellen und dann einige davon zu ziehen, einige von denen, die zu Ihrem Liebling werden. Ziehen Sie einfach einige am Kunsttisch. Das ist etwas, von dem ich in letzter Zeit immer mehr versucht habe. Ich werde es wirklich hilfreich finden. Also, wenn Sie haben im Grunde einige Designs, die Sie denken, sind wirklich großartig und es kann Ihre Go-to-Designs sein und Sie können immer auf eine Privatsphäre zu erarbeiten, aber es ist irgendwie schön, einfach stecken sie durch Ihre Arbeit oder wo Sie arbeiten. Gönnen Sie sich dieses Referenzmaterial. Okay, das ist also die Grundform, die du siehst, es ist ziemlich grob. Aber es bekommt den Punkt rüber. Und dann füge weiter hinzu und denke weiter nach. Oder es kann einen weiteren Haarschlag hinzufügen, welche Weise ich ein anderes gegenüberliegendes Haar kräuseln kann. versuche immer zu überlegen, wie ich es bewegen kann. Es ist also nicht zu furchtbar geboren. So oft können Sie nur ein kleines Stück nehmen und es zur Seite neben der größeren Fläche gehen lassen. Solange es nicht fehl am Platz aussieht, müssen Sie manchmal einfach mit ihm herumspielen, sehen, ob, sehen, ob es funktioniert, aber es kann viel Stil zum Haardesign hinzufügen. Wenn Sie das tun, vergessen Sie nicht, diese lockeren kleinen Strähnen , die für das, was er scheint es von ihren schönen Haaren zu bekommen hinzuzufügen . Okay, also sagen wir, dass wir das wollen. Lassen Sie uns voran und löschen Sie den darunter liegenden Teil der Haare vom Kopf. Sie müssen also wirklich nicht die Kopfhaut oder den Haaransatz haben, wenn Sie es nicht brauchen, um etwas, das ich fühle, das hilft, mein Design zu bewegen. Hab das aus dem Weg. Nun, wir sind ein bisschen ein Ohr hier. Das hier ist definitiv ziemlich viel abgedeckt. Fast so etwas. Das ist also unser, das ist unser einziges Design. Und ich mache beides und wir gehen hin und her und vergleichen vielleicht die Unterschiede. Okay, jetzt für die nächste, werde ich eine tun, die eigentlich schwieriger für mich ist. Also werde ich auf die gleiche Weise anfangen. Wir werden die wirklich lockigen gewellten Haare machen. Das ist also immer ein kniffliger und ich werde ehrlich sein, ich scheue eigentlich davor, weil es für mich ziemlich hart zu sein scheint, aber so werden wir als Künstler nicht besser. Also muss ich Ihnen mit gutem Beispiel zeigen, dass der beste Weg, um dieses Zeug zu verbessern, der Kopf an ist. Es ist also wirklich eine beliebte Frisur, die wir alle unter unserem Gürtel brauchen. Kann nicht alle zeichnen, außer Menschen mit gewelltem , lockigem Haar, das einfach keinen Sinn für deinen Comic ergibt, oder? Aber der Grund, warum ich es so schwierig finde, ist, dass das Haar so viel dynamischer ist. Also gibt es all diese Locken und all diese Biegungen und je enger die Locken sind, desto wahrscheinlich desto härter wird es konsequent sagen, würde ich denken. Aber ich werde Ihnen einen kleinen Rat geben, den ich von meinem Versuch dieser schwierigen Aufgabe gelernt habe , so viele Dimes ist, dass Sie wirklich über das Band-Szenario auf diesem eine denken möchten. Das sind also nicht so große Haarpartien wie sie sind. Große fließende Bänder um die, um den Kopf oder in den Foren. Je mehr man es so denken kann, macht es ein bisschen einfacher zu machen. Würde ich nicht, ich würde nie sagen, dass das ganz einfach ist, aber es macht es nicht einfacher zu machen. Und übergeben Sie das. Es ist eine Art Kompositionssache. Also ist es immer, all diese Locken, um diese gewellten Muster genau zu betrachten , um richtig zu aussehen und sie auf die richtige Weise zu tun. So genug von ihnen, wo es überzeugend aussieht und es sieht angemessen aus. Aber vielleicht nicht zu viele, wo es nur übertrieben aussieht und nicht gut durchdacht. Das ist wahrscheinlich der schwierige Teil, den ich damit konfrontiert habe. Was ich zuerst anfange, ist nur diese losen Linien zu skizzieren und zu versuchen, den Prozess in der Hoffnung, ihn nicht zu übertreiben, aber es wird wahrscheinlich passieren. Und wieder, es mehr als ein kompositorisches Element zu denken. Also studiere ich die Form der Haare, den Umfang, die Art und Weise, die Locken ineinander greifen und irgendwie zusammenarbeiten. Ich muss auch darüber nachdenken, welche mehr im Vordergrund stehen werden, welche im Hintergrund stehen und wie ich diese schattieren werde. Also kommen wir dazu. Ich meine, vielleicht schaut es in diesem Stadium ein wenig zu weit hinein, aber so sehe ich es sowieso. Also, die an Ort und Stelle zu bringen. Also auf dieser Seite möchte ich dich sehen, dass es ein bisschen von den Haaren abseits sein wird. Aber ich möchte versuchen, das nicht zu veranschaulichen. Wieder, diese Linie rechts unten in der Mitte weg zur Seite der Haare. So etwas. Und ich weiß, ich habe dir gesagt, dass du nicht über Strang ziehen sollst, und es sieht so aus, als würde ich über Strang ziehen. Aber in diesem Fall mache ich das eigentlich. Dies sind mehr Konstruktionslinien. In der Tat, viele davon werden es nicht bis zum letzten Schnitt schaffen. Was Sie hier sehen, ist, dass ich Dinge viel rauer mache, als ich es normalerweise tun würde. Nur um zu versuchen, die Form der Haarhand zu spüren. Also wieder, das ist fast wie Untermalung für einen Maler. Es ist eher bauorientiert. Dann kannst du die Arbeit verfeinern oder vielleicht zuversichtlich sein mit dem, was ich lege, denn viele leicht, wieder, wird es wahrscheinlich nicht schaffen. Ok. Und jetzt, um der Ablenkung zu entkommen, lassen Sie mich ein paar davon holen. Die Kopfhaut und das alles. Race.ai. Schieben Sie das alles zurück. Okay, das gibt uns unsere Form der Haare. Und ich werde es sein, es ist immer noch sehr rau, sehr grob , aber es ist ein bisschen näher. Es gibt uns eine Richtung und sind ziemlich viel Richtung, eigentlich viele verschiedene Richtungen mit all diesen Locken und allem. Und deshalb denke ich, dass es so leicht ist, damit zu verwechseln. Dies ist nur eine komplexere Frisur, also braucht es ein wenig mehr Übung und Verständnis dafür. Glattes Haar ist offensichtlich viel einfacher zu rendern. Und das wäre es. Also jetzt, nachdem Sie genug von diesen Konstruktionslinien an Ort und Stelle bekommen, können wir jetzt weich löschen beide unten und beginnen, einen Mopp zu reinigen und, und einige bewusste Entscheidungen treffen. Okay, jetzt gehen wir weiter und rendern diese Frisuren ein bisschen mehr. Jetzt muss ich sie etwas mehr verfeinern, vielleicht viel, aber wenigstens ein bisschen mehr. Und ich will diese andere hier oben im Vergleich. So oft habe ich versucht, so viel wie möglich im Vergleich zu arbeiten. Hilft mir immer, eine Perspektive auf das zu geben, was ich tue. Selbst wenn der Vergleich durch meine eigene Arbeit, durch Referenz oder Künstler, die ich bewundere oder was auch immer, es ist nie eine schlechte Sache, mehr Informationen um Sie herum zu haben. Ähm, eine andere Sache, die Sie schaffen können, als eine Art hilfreiche Erinnerung, wenn Sie Schwierigkeiten haben, bestimmte Dinge wie diese zu bekommen. Wählen Sie etwa fünf oder sechs verschiedene Aufnahmen von verschiedenen Referenzen, die Ihnen gefallen könnten, und erstellen Sie ein so genanntes Moodboard. Also hatte ich das in letzter Zeit viel mehr mit meiner Kunst gemacht und es hilft wirklich. Es muss also nichts sein, von dem Sie spezifisch greifen wollen. Es sei denn, Sie meinen spezifische Einkäufe spezifisch in einem Bereich der Arbeit. Aber es muss nicht etwas sein, das du Schritt für Schritt kopierst oder das Ganze. Es kann einfach die Beleuchtung eines Bildes oder das Linienstärke eines anderen oder der Stil eines anderen oder was auch immer sein. Sie wählen einfach irgendetwas von denen für jedes Bild. Mehr kann nur ein Haufen Arbeit sein, die Sie motivierend und inspirierend finden. Aber diese Moodboards sind wirklich hilfreich, besonders bei etwas, mit dem Sie kämpfen. Sie können eine Menge guter Referenz auf dem Brett Art von Sache setzen und daraus ziehen. Also versuche ich das mal. Es ist immer hilfreich zu tun. Also, jetzt zurück zu diesem. Also werde ich nur versuchen, etwas von dieser Linie Gewicht und Platz zu bekommen, um es ein bisschen mehr aufzuräumen. Ich versuche, diese Formen dort zu finden. Und ich will es sehen. Also wieder versuchen, eine schöne Varianten und Linien hinzuzufügen, einige dicker und dünner. Nur um die Formen an Ort und Stelle mit etwas mehr Interessengebiet zu bekommen. Will die Haare hier und da hochklappen. Und weißt du, zurück zu dem stilisierten Ding. Sie können dies wirklich so weit nehmen, wie Sie wollen, indem Sie sogar diese Phase vereinfachen. Also habe ich hier irgendwie durchgemacht und zum Beispiel viele kleine, ich weiß nicht, Haarsegmente ich weiß nicht, Haarsegmenteund viele kleine Details darin detailliert. Du hättest wirklich die gleiche Frisur mit viel weniger Linien bekommen können. So ist es wirklich, was Ihre Wahl für Stil und was Sie suchen. Aber es gibt viel zu sagen, um die Arbeit zu vereinfachen. Auch hier spart es Zeit und manchmal weniger ist mehr. Es ist also wirklich gut, darauf zu achten. Wie einige, die ich immer auf die Leute, wenn Sie wirklich wollen, um besser mit der ganzen weniger ist mehr Art Sache. Zeichnen Sie Disney-Stil Zeichen, weil sie so einen tollen Job mit minimalen Linien und einer minimalen Menge an Vorrat, ihre Tonnen von Stil, aber eine minimale Menge an Rendering und Linienarbeit Art der Sache zu tun. So dass sie nur wirklich gut entworfen sind. Sie sind Charaktere sind erstaunlich gut gestaltet. Studieren Sie diese für einen eher minimalistischen Ansatz. Und das war etwas, was ich sagen würde. Okay, also gibt es genug von unseren PR-Formen und unserem Design für die Haare. Also säubern Sie das ein bisschen. Jetzt, was das Rendern angeht, möchte ich das etwas heller halten. Also, was ich hier tun werde, ist eigentlich nur für ein paar Dinge zu gehen, auf die ich hinweisen möchte. Eine, die Sie verwenden, Sie wollen diese als Formen betrachten, nicht Haarsträhnen. Zum Beispiel wäre dies eine Form. Ich habe ein paar zu viele strukturierte Linien hier drin, aber das wäre eine Form. Dies wäre eine Form, überlappende Formen wie diese. Also wieder, Sie wollen wirklich weg davon zu denken, dass diese einzelnen Weine sind Haarsträhnen. Und wenn Sie anfangen zu denken, Nun, Ms. Shapes so, fangen Sie an, fast darüber nachzudenken, okay , wenn das eine Reihe von Formen ist, und vielleicht gäbe es hier einen Schatten. Und wenn das eine Reihe von Formen ist, gäbe es vielleicht einen Schatten hier. So beginnen Sie zu sehen, wo Sie es ein wenig segmentieren können und fügen Sie die Schattierung basierend darauf hinzu. Du merkst auch, wo, wenn du nicht wärst, er die ganze Sache so beschatten würde, du würdest keine echte Trennung sehen, aber du musst irgendwie hohe und niedrige Flecken wahrnehmen. Also zum Beispiel, wenn dieses Bit ein Haar vor dieser Form ein wenig kommt, wird es ein bisschen wie ein Schlagschatten genau da sein. Und so weiter und so weiter. Wie bei diesem großen O'Hara hier wird es einen Schlagschatten geben, um das so aussehen zu lassen, als wäre es davor. Mal sehen, was sonst noch ein paar Schatten hier sein wird , weil sie um das Gesicht zurückgehen und zurück in die Ferne gehen. So werden viele von uns im Schatten sein. Wir werden den Schatten dorthin bringen. Und ich, ich fange ziemlich leicht mit Schattierung an, weil es nicht ist, ich weiß nicht, es ist einfach nicht mein starker Anzug wahrscheinlich, aber es muss getan werden. Wissen Sie, es ist, was hilft, Ihre Arbeit von der Seite zu treiben. Also fange ich einfach klein an und wähle es irgendwie aus und baue dann darauf auf. Nun, ich möchte eigentlich, dass diese Frisur leichter ist im Vergleich zu dieser. Also, was ich tun will, ist wieder, nur diese winzigen kleinen Schatten, die ein wenig Trennung zeigen. Etwas von einem hohen und niedrigen Flecken auf den Haaren, aber nicht übermäßig nicht getan. Und dann möchte ich ein bisschen Blendung machen. Also, was ich hier machen werde, ist eine Art Skizze fast wie wir es vor diesen kleinen Zeilen getan haben. Ich versuche nur zu visualisieren, wo die Blendung auf den Haaren ist. Also, was ich sagen will, ist, dass ich wahrnehme, dass sie hellere Haare hat, wahrscheinlich blonde Haare oder so etwas. Und ich werde nur diese kleinen Linien über diese kleine Herzschlag-Typ-Linie hinzufügen , die ich eingerichtet habe. Und das wird das Ausmaß meines Renderings sein. Wirklich. Es wird wieder sehr leicht und sehr minimalistisch sein, so dass die Färbung dieses Haares viel mehr Wirkung nehmen würde. Und es würde es automatisch angeschaut. Es ist im Vergleich viel leichter. Nur basierend auf den Rendering-Linien oder Mangel an okay. Ja, also einfach so. So hübsch, ziemlich einfach, ziemlich leicht, was das Rendern angeht. Also würde ich etwas mehr zurückschlagen, die Arbeit überprüfen, irgendwelche kleinen Details hier und da. Ich könnte hier reinkommen und ein paar kleine Texturlinien machen, Haarsträhnen, solche Dinge. Es hängt davon ab, wie viel Detail ich da drin will. Aber wirklich würde ich es wahrscheinlich einfach gehen lassen, genau da. Und wie ich schon sagte, es sei denn, das war dunkleres Haar, als ich viel mehr Schatten und Rendering hinzufügen würde, aber ich denke, dass über deckt das. Okay, also komm jetzt rüber hierher. Und auf diesem, löschen Sie es wieder weich. Und hoffentlich werde ich in der Lage sein, diesen einen Chat zu bekommen. Aber ich muss das vielleicht zweimal aufräumen, nur weil mit diesem besonderen Stil noch viel mehr los ist. 4. Das Haar gestalten: Okay, also werde ich hier wieder reinspringen und einfach anfangen, ein paar dunklere Linien hinzuzufügen. Ich versuche, einige dieser Locken hier zu visualisieren. Also Linienstärke ist hier auch wirklich wichtig. Es ist immer wichtig, aber ich sollte in der Lage sein, jemandes Locken wirklich so zu formen, wie ich mein Liniengewicht benutze. Also wahrscheinlich eine schwerere Linie wie diese. Paar tinier diejenigen im Vergleich. Wieder werde ich große Bereiche überspringen. Und weißt du, ich will auch nicht die Angewohnheit bekommen, zu viele Fronten zu machen, da ich dieses Muster wie eine Tangente den ganzen Weg zurück bis hierher fortsetzen könnte. Aber es wird wahrscheinlich nicht eine ganze Menge Söhne machen, nicht für wirklich lockiges Haar. Im Allgemeinen werden sie sich kräuseln und dann bekommst du eine Veränderung. Also wirst du entweder eine Locke in die andere Richtung wie diese bekommen. Das macht es wahrscheinlich ein bisschen mehr Sinn. In der kniffligen Teil mit dieser Art von Haar ist nur wirklich immer die Überlappungen richtig, wo sie Sinn machen. Und wie alles andere denke ich nicht, dass dies ein nächtlicher Prozess mit irgendwelchen Mitteln ist, wie dies nur eines der Dinge ist, bei denen man es immer wieder zeichnen muss , bis es zu funktionieren beginnt. Das Beste, was zu tun ist, denke ich, mit so etwas, ist es einfach nicht davor zu scheuen, weil es komplex ist. Wie ich immer den Leuten sage, Studenten, dass im Wesentlichen denke ich, dass Sie mehr aus den Schwierigkeiten lernen und sind einige der Dinge, mit denen Sie am meisten kämpfen. Ich denke, das sind die Dinge, mit denen du mehr Zeit verbringen sollst weil du so viel von ihm lernen wirst. Wir lernen nicht so viel von den Dingen, in denen wir schon gut sind. Weißt du, wir werden einfach zuversichtlich und manchmal sogar übertrieben über die Dinge, in denen wir gut sind. Aber setzen Sie die Dinge, mit denen Sie kämpfen, Sie. Du bist wirklich gezwungen zu lernen, du bist wirklich gezwungen, dein Wissen aufzuarbeiten, um das zu überwinden. Also gehe ich immer so viel wie möglich nach. Aber das ist gesagt, ich anscheinend nicht genug in dieser Hinsicht weil ich schon groß sein würde, lockiges Haar zu tun. Also gebe ich zu, dass ich nicht so bin, aber ich denke, ich bekomme, dass es sich gut anfühlt. Bisher bin ich ziemlich glücklich damit, also werde ich einfach weitermachen. Also will ich wieder, diese lockeren kleinen Haarflecken, die von der Rudel abirren. Das ist immer eine gute Sache, ihm eine andere Ebene von Realismus und Wirkung zu geben. Und ich möchte wirklich den Drang bekämpfen, zu viele Haare und Nachfolge zu zeichnen, sowie alle gehen in die gleiche Richtung. Also werde ich versuchen, diesen Rechtsbereich so zu ändern. Lass mich in die Tasche gehen. Ich werde nur einen Flip up mehr, wie es auf diese Weise kommt und versuchen, es so zu trennen. Und dann zeigen wir etwas nach unten oder ein hier. Auch hier versuche ich immer noch, die Formen zu finden, wie ich das tue, damit ich es nicht genug betonen kann. Als ob ich immer so denke, als würde ich modellieren, vor allem mit so etwas, wo ich ein bisschen unsicher bin, was ich zu finden versuche. Eine Form liegt da drin. Ich verlege nur die Dinge. Wenn Sie es bemerken. Das ist wirklich der ganze Zweck, weicher zu rennen und dann wieder über die Spitze zu ziehen, macht diese kleinen Bearbeitungen und sein, sich in diesem Prozess zufrieden zu sein, wie glücklich mit diesen kleinen Anpassungen zu sein und darauf zu warten etwas zum Herausspringen und sagen, ja, das sieht gut aus. Ich werde das rollen. Und ich denke, das ist so wie die Erkundung Ihrer eigenen Zeichnung und Art von Ding. Und das ist, das ist wirklich, was Sie suchen wollen. Denn je mehr du das tun kannst, desto mehr bist du nicht so überwältigt von dem Prozess und du scheinst nur diese glücklichen Unfälle zu finden, wie der berüchtigte Bob Ross sagen würde. Aber es ist so wahr und so sehr wahr, als ob es das ist, was du willst. Sie möchten, Sie möchten Ihren Geist für diese Muster öffnen, diese Entwürfe, die Sie suchen, und dann verpflichten Sie sie in Erinnerung. Willst du endlich Figur oder ein Modell? Es geht zu meiner Anfrage hier. Ich fühle mich zu kämpfen, um zu versuchen, die Formen zu finden, die ich vier dort bin. Also könnte ein wenig hier drüben referenzieren und sehen, was funktioniert. Ich mag diese kleine Gegend genau hier folgt einem Kreislauf genau dort. Das ist für mich, als hätte ich immer Teile einer Illustration bemerkt, ob es meine eigene oder jemand anderes ist, die sich als vielleicht besser herausragen als der Rest der Illustration oder Teile, die Sinn für den Rest davon macht nicht. das habe ich also versucht, darauf zu achten. Manchmal können Sie etwas in Ihrer eigenen Arbeit finden, um sich zu retten, sich zu retten. Irgendwie. Und dann will ich diese winzigen kleinen Locken hier auftauchen und sie sind nicht alle in die gleiche Richtung, wie ich es da mache. Einige von ihnen, die auftauchen und einfach irgendwie um die Rückseite der Haare, Hinterkopf oder Richtung fegen . Und wir fangen an, etwas von diesem Glanz auf den Haaren zu bekommen. Also werde ich anfangen, etwas davon in ich bin irgendwie Skizze in es auf dieser Frisur zu zeichnen , im Gegensatz zu dem, was ich vorher gesagt habe. Aber hoffentlich merkst du mit einer Menge Sachen, die ich erklärt habe, es gibt nie einen richtigen und falschen Weg. Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, dieses Zeug zu machen. Also wahrscheinlich genau das, was gerade richtig ist. Okay, was ich jetzt tun will, um etwas von dem Schatten zu bekommen, es geht in Richtung Nacken und es hilft dieses große verrückte Chaos von Haaren abzurunden. Also werde ich tun, ist etwas davon drin zu bekommen. Ich möchte auch anfangen, Teile von denen auseinander zu nehmen und gehen, okay, welche Teile sind Höhen und wir werden Teile oder Lowe's, zum Beispiel, für mich, dieser Teil ist ziemlich nah an Kamera oder Betrachter im Vergleich zum Rest. Dann werden die Bereiche, die neben ihm sind und zurückschieben , ein bisschen mehr in Schatten sein, um dies vorwärts zu treiben, dies so. Gleichermaßen genau hier, das Gleiche. Füllen Sie so das Teil, das am nächsten ist. Und das Gleiche. Ich will etwas Schatten hier am Hals. Also werde ich einfach wie diese kleinen lockigen, lockigen Hinweise oder was auch immer verwenden , um das zu veranschaulichen. Und wie hier, sieht das so aus, als käme es irgendwie von hinter diesem Haarbereich. Und das geht in diese Richtung. Das Zeug darunter wird im Schatten sein. Das tut es. Um zu helfen, das zu verstärken. Ich könnte das auch mit einigen Richtungslinien wie diesen verstärken. Ich bin mir nicht sicher, ob ich das will, weil es fast ein bisschen aussieht , als wäre es in einem seltsamen Winkel. Ich könnte das tatsächlich als eine Undercurl wie diese bringen. Hoffentlich kannst du sehen, wie ich die Form ändere. Es gibt ein wenig und versuchen Sie die gleichen Zeilen. Also wieder, ich versuche ständig, das zu bearbeiten und ein bisschen durchzudenken. Also diese hier, wahrscheinlich mehr im Schatten hier hinten. Also würde ich sagen, eine Frisur wie diese erfordert definitiv viel mehr Denkprozess. Und die anderen taten es. Und das ist wahrscheinlich wieder, warum zu denen hinziehen? Weil ich es kann, kann ich sie konstruieren, ohne zu viel darüber nachzudenken. Aber offensichtlich wird mir das nicht so viel Vielfalt und Fähigkeiten geben und meine Comics und meine Geschichten erzählen. Ich muss in der Lage sein, alle Arten von Frisuren zu zeichnen. Ich werde wirklich in der Lage sein, mit jedem von ihnen zu experimentieren und Varianzen von jedem von ihnen zu erstellen. Das ist also, wo solche Sachen einfach so wichtig sind. Und das ist wirklich, warum du gesehen hast, wie ich das gleiche Gesicht kopieren, so dass ich mich einfach auf die Frisur konzentrieren konnte, nicht einmal das Charakterkonzept heraus. In der Tat habe ich das fast mit einem völlig leeren Gesicht gemacht. Es gäbe also keinen Fokus darauf und es wäre einfach auf die Frisur. Aber ich fühlte mich wie es brauchte das Gesicht, um eine Art Hilfe mit der gesamten Zeichnung eine Frau und haben Schnittstelle dort drin, Ich denke, ist wichtig, zu tun, auch machen die Haare richtig aussehen? Ich denke, ich dachte, ich würde eine echte Drohnen-Out Phase für diese eine verwenden. Grundsätzlich ist eine Frau ohne Gesicht irgendwie eine beängstigende Sache. Jeder, der keine Gesichter hat, ziemlich beängstigend. Das wird also nicht so funktionieren. Ich will niemanden erschrecken. Okay, also falsch am Ohr hier können wir mehr davon in Schatten stellen. Wir können sogar das Ohr schattieren, weil es von all diesen großen lockigen Haaren umgeben wird. Und wirklich der gleiche Prozess. Also, wenn Sie bemerken, alles, was ich tue, ist, dass ich versuche, diese Bereiche zu finden, die zurücktreten. Und ich füge nur ein wenig Schatten hinzu und ich stelle sicher, dass Sie mit der Richtung der Konstruktionslinien gehen , die in Kraft gesetzt werden. Und ich wiederhole diesen Prozess einfach weiter. Also offensichtlich mit einem Stil wie diesem, könnten Sie wirklich weit mit der Schattierung und Detailarbeit gehen. Also muss ich auch darüber nachdenken, wie lange es dauert, diese Art von Haardesign zu konstruieren? Und wie vereinfachen ich es? Wie kann ich es zum Laufen bringen? Mit so wenig Zeit wie möglich möchten Sie, dass Sie genügend Zeit zu geben, was Sie versuchen zu produzieren. Sie wollen nicht nur wegen der Geschwindigkeit durch die Dinge fliegen. Wir wollen, dass Qualität irgendwo drin ist. Aber du musst all diese Dinger abwägen. Du musst das Gleichgewicht darin finden. So. Irgendwie wähle es hier und da aus. Denken Sie nun oft daran, was Ihnen Zeit sparen wird , ist etwas so einfach wie das Greifen eines größeren Pinsels. Also arbeite ich digital, aber ich habe versucht, meine digitalen Werkzeuge so traditionell wie möglich zu verwenden , damit ich, wenn ich einen Pinsel nehme, wenn ich einen Bleistift schnappe, mit der Erfahrung ziemlich zuhause bin. Deshalb habe ich sowieso angefangen. Aber so, manchmal einfach, indem Sie einen größeren Pinsel packen und sich zwingen, durch ihn zu arbeiten, weil es ohnehin etwas klunkiger ist, aber es ist viel schneller. Es gibt tatsächlich Bereiche, in denen ich mit einem größeren Pinsel arbeiten würde, ich würde sagen, Haare eines von ihnen wirklich, aber es wird Sie tatsächlich beschleunigen ziemlich viel, okay? Und es wird tatsächlich dazu beitragen, manchmal etwas ausdrucksvoller zu sein. Also, das ist eine andere Sache im Auge zu behalten, dass es manchmal vorteilhaft ist , nur einige verschiedene Werkzeuge als, als auch Zeitersparnis zu versuchen . Nun, ich werde nur weitermachen mit dem, was ich jetzt habe. Also werde ich nicht wechseln und machen eine dramatische Änderungen an dieser Stelle. Okay, jetzt ist die andere Sache, darüber nachzudenken ist, ob das dunkle Haar ist, was ich wahrnehme, dass es ist, dann werde ich viel mehr ausfüllen. Obwohl ich nur irgendwie immer noch im Auge meines Geistes von dem, was ich zu sehen versuche, modellieren , versuche ich, so viele Informationen an Ort und Stelle zu bekommen. Ich würde im Grunde eine andere Ebene nehmen und ich würde einfach alle Schatten, die Sie hier sehen, weiter herausbringen. Also würde ich einfach nehmen, was schon da ist und ich würde es nur intensivieren um es wirklich wie dunkles Haar aussehen zu lassen. Und dann muss man immer bedenken, dass man, wenn man es zu weit in diese Richtung nimmt, kann man mit weißem oder einem Highlight-Stift oder was auch immer man hat zurückkommen und die Highlights in die andere Richtung malen. Und ich kann diese kleinen Haarspitzen auf den Rücken nehmen , und ich kann die den ganzen Weg füllen, und da sie im hinteren Teil der Haare sein werden. Also schiebe ich diese in der Zeichnung wieder nach hinten. So sehen Sie, es ist definitiv viel mehr Arbeit, um diese Art von Design zu bekommen. Es ist nur noch viel mehr los. Aber es sollte beeindruckender sein. Mit der Zeit verbracht und immer, gut in dieser Art von Haar zu bekommen, sollte insgesamt beeindruckender sein weil all die kleinen Schattierungen es wirkt sich auf das Rendering, das Sie in sie ein wenig mehr setzen können , und wir sollten gerade dort sein . Eine Sache, die ich tun werde, ist, wenn ich an einem Stück wie diesem arbeite. Und wieder, ich glaube, ich habe schon erwähnt, dass ich mein eigener Anker und die meisten meiner Comic-Arbeit überhaupt bin, aber das meiste davon. Gott, dann würde ich einfach, ich würde wahrscheinlich hier anhalten weil viel von dem, was ich tue, einfach mit Tinten fertig sein kann. Ich denke immer noch an diese Bleistifte. Ich mache immer noch meine digitale Arbeit. Und die Idee, Bleistifte als Tinten zu mögen, die Leute sagen, dass sie das nicht mehr tun, aber ich tue es immer noch. Nennen Sie mich altmodisch. Und dann spiele ich einfach weiter mit den Längen der kleinen Haarspitzen und ich würde noch mehr von diesen kleinen Strähnen hinzufügen. Also muss ich die manchmal gerne bewegen, damit sie richtig aussehen. Aber ich hätte diese winzigen kleinen singulären Haarflips ist, einen Stift oder Pinsel zu verwenden und einfach immer das Gefühl, dass es ein bisschen mehr Realismus hat. Wenn es diese kleinen Clips in letzter Minute gibt, ein Haar, das irgendwie nur ihr eigenes Ding macht. Und dann eine kleine Textur hier und da. Aber ich habe wirklich genug Textur darauf eingearbeitet. Ich glaube nicht mal, dass ich das tun würde. Ich würde nur weiter die Schatten beefing, bis ich es auf ein Niveau gebracht habe, das ich mag. Und dann vielleicht ein bisschen Renderzeilen, nur um es zu beenden, wie wir es in den anderen Beispielen getan haben. Und das war's wirklich. So würde ich ein paar verschiedene Stile machen. Und offensichtlich gibt es nur Tonnen von verschiedenen Stilen, wenn es um Haare geht. Aber ich werde ehrlich sein, was die Dinge, die wir hier behandelt haben , in so viele verschiedene andere Frisuren übersetzen können. Es nimmt also wirklich nur die gleichen Informationen, die wir hier behandelt haben , und nutzt sie für eine Vielzahl von Dingen. Jetzt überlasse ich Ihnen ein weiteres Beispiel, bevor wir das beenden, damit ich einfach das Gefühl habe, dass dies Ihnen viele Dinge gibt, mit denen Sie arbeiten und lernen können. Also lasst uns das schnell machen. Okay, das Letzte, was ich dir zeigen will, und dann nennen wir es gut, ist nur eine Übung wirklich. So können Sie dies üben und dies tun. Und es sollte Ihnen wirklich helfen, sich auf die Idee zu konzentrieren , was ich mit der Gestaltung der Frisuren auszudrücken versuchte. Also, was Sie tun können, ist einfach eine grundlegende primitive Form zu zeichnen. In diesem Fall wird eine Art Zylinder aussehen und Deal, die an einem Ende verjüngt ist. Und was ich will, dass du tust, ist weicher rassistischer zu gehen. Weil dies nicht der Fall ist, ist dies nur ein Container der Idee. Die Übung im Wesentlichen, er würde nicht wollen, dass Sie darüber nachdenken, ist, wenn Sie ein Band nehmen und es hier einfügen würden, wie es fließen könnte, es wäre enthalten. Und sogar durchziehen, immer durch Ihre Arbeit ziehen. Es ist gut zu tun, gute Angewohnheit zu bekommen. Und überlegen Sie, wie dieses Band hier drin enthalten wäre und wie es sich auf sich selbst drehen würde. Sagen wir, dass es sich irgendwie so zusammenzieht. Ok. Also nicht zu schwer zu tun. Ich meine, es kann einige Übung dauern, wenn Sie nicht in gezeichnete Bänder sind viele Rubens gezogen, aber, aber wirklich, was ich versuche, hier auszudrücken ist, ich bin nicht gezeichnet Bänder, ich bin gezeichnet Haare und gezogen wirklich lockiges Haar, lockige Haarlocke oder so. Aber weil ich darüber nachgedacht habe, in Bezug auf diesen Behälter, der es an Ort und Stelle hält. Und dann ein Rubin, das ich als eine, als Form sehen kann , die Art von Falten auf sich selbst und dreht sich um. Dann bin ich fertig, ich bilde irgendwie die Haare. Wenn ich das jetzt zur Seite ziehe, nur um dir den Vergleich zu zeigen. Und dann fange ich an, das zu durchziehen und benutze das wirklich als Leitfaden. Dann werde ich einfach so zeichnen, wie ich ein paar strukturierte Haare zeichnen würde. Also sind wir hier ziemlich nah dran, so dass wir viel mehr von den Strängen sehen können, obwohl man, wie ich schon sagte, nicht die Gewohnheit hat, die Stränge zu zeichnen. Aber für diese besondere Übung möchte ich Ihnen nur zeigen, wie wir das Aussehen relativ nah an Echthaar machen können. Also, jetzt müssen wir darüber nachdenken, das ruhig und ausgewogen zurück und war das, was Seite ist das? Das ist genau wie ein Band, ist das so, wie es so unterwegs ist? Wir werden sagen, es ist, wissen Sie, und es sind kleine Dinge wie diese, die es Ihnen erlauben, viel weiter in Ihre Arbeit zu ziehen , weil Sie dachten, Sie beginnen viel dimensionaler zu denken. Und 3D fast ich versuche immer zu denken, als ob ich in 3D arbeite oder wie ich bereits erwähnt habe, wie ich modelliere, obwohl es nur ein 2D-Bild ist, je mehr Sie sich vorstellen, dass 3D-Raum, desto besser werden Ihre Hörbedingungen kommen heraus, denke ich, sowie nur viel und viel Übung. So in Ordnung. Es dreht sich also wieder auf diese Weise. Und wieder, wir müssen diese Art von Stil nicht tun. Es könnte ein sehr einfacher Comic-Stil sein, sehr schlichter Jane-Effekt. Das ist eher ein bisschen mehr von einem, okay. Ich würde sagen, ein illustrativer Stil oder eine detaillierte Haarart, aber ich werde Ihnen genauer zeigen, denke ich. Also, nachdem wir eine Menge von dieser Textur an Ort und Stelle wie zuvor, nehmen Sie das und dann fangen wir an, über Paar und die andere Hinsicht nachzudenken , wie wir es zuvor getan haben, hohe und niedrige Flecken. Also haben wir Bereiche, die dickere kleine dunkle Flecken haben werden und Bereiche, die mehr hervorgehoben werden und ein wenig blendend auf sie. Also setze ich diese kleinen Schatten ein und wieder mache ich das sehr schnell, nur um die Idee zu bekommen. Runter. Sie runter. Ich kann nicht reden. Nun, einfach so. Ein bisschen Haar sieht irgendwie aus wie Haare. Und dann fangen wir an, über die Schatten auf sich selbst nachzudenken weil sie einfach wie alles andere auf sich selbst vergießen. Damit du etwas davon drin kriegen kannst. Dann übergeben Sie das. Wir kriegen diese kleinen Haarflecken, die sich trennen. Also eines der Dinge, die ich tun würde, ist, dass ich die Kanten ändern würde weil es Hertz sein wird und ich werde eine glatte Kante auf diese Bereiche gefaltet wurden. Also würde ich da reinkommen und ich würde die Einfassung ändern , um es mehr wie Haare aussehen zu lassen. Denke immer noch nicht, dass es genug hohe und niedrige Stellen gibt, also habe ich weiter daran gearbeitet. Ich will die Textur nicht. Auch hier wird es keine glatte Kante haben. Es wird holprig und einige Flecken werden ein bisschen höher sein. Wir kriegen das da rein. Und das sind alles nur Beobachtungen. Das sind alles nur winzige kleine Beobachtungen und ich versuche, es wie hier aussehen zu lassen. Offensichtlich geht das Haar hier zurück, es wird einige lose Enden haben wie es abgeschnitten ist oder was auch immer es ist. Du versuchst, über all diese Dinge nachzudenken, wie du es illustrierst. Und dann wird es diese winzigen kleinen Stücke geben, die eine Art Lamin herum sind und man verliert keine Enden oder was auch immer. Also wirst du auch ein bisschen davon drin bekommen. Es sind also all diese kleinen Dinge, wenn du dein Studium machst, wenn du auf dieses Zeug achtest. Und das ist wirklich das, was du vorhin machst. Und dann, weißt du, wenn du die Comic-Sache machst, dann musst du das vereinfachen, wie wir es in den anderen Beispielen getan haben, damit es in deinem Comic-Zeichnen funktioniert . Das ist also eine lustige kleine Übung, mit der man spielen und spielen kann und sehen kann, wie es für yeah funktioniert, nur eine andere Möglichkeit, etwas davon zum Gedächtnis und Experiment und all dem Jazz zu verpflichten . Hoffentlich war diese Lektion für Sie von Vorteil und binden Sie ein oder zwei und mehr auf dem Weg. Also danke, dass Sie zugesehen haben.