Was befindet sich in deiner Lettering-Toolbox? Kenne deine Handlettering-Werkzeuge wie ein Profi! | Ciarra Rouwhorst | Skillshare

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Was befindet sich in deiner Lettering-Toolbox? Kenne deine Handlettering-Werkzeuge wie ein Profi!

teacher avatar Ciarra Rouwhorst, Fine Art Calligrapher & Designer

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

8 Einheiten (1 Std. 7 Min.)
    • 1. Was ist in deiner What's

      1:38
    • 2. Moderne Kalligrafie-Tools

      14:11
    • 3. Gestalte einen Leitfaden für die Kalligrafie

      10:57
    • 4. Brush

      10:03
    • 5. Kreative eine Brush

      12:16
    • 6. Handlettering

      11:40
    • 7. Erstelle eine Hand

      5:41
    • 8. Schlussbemerkung

      0:55
  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Alle Niveaus

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

624

Teilnehmer:innen

1

Projekte

Über diesen Kurs

In diesem Kurs geht es um Hand Wir werden die Grundlegende Tools besprechen, die du für den Einstieg brauchst, und einige hilfreiche Ressourcen für dein Arsenal beiträgt. Wir behandeln die moderne Kalligrafie, Pinsel-Lettering und illustrierte Hand Außerdem lernst du, wie du auf Verweise make um die Erzählung deiner kreativen Prozesse zu machen. Am Ende dieses Kurses wirst du deine Tools kennen und dir Anleitungen anwenden, auf die du für den perfekten Pinsel oder den Stift anwenden kannst.

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Ciarra Rouwhorst

Fine Art Calligrapher & Designer

Kursleiter:in

Ciarra Rouwhorst  (Ciarra Claire) is a self-taught artist and designer. She began learning calligraphy and design right here on SkillShare in 2015. She then used those skills to start her business Ciarra Claire Fine Art in 2016 (Formerly Silver Fox Calligraphy). She works mainly with bespoke wedding stationery specializing in romantic calligraphy and watercolor illustration.

She started teaching on SkillShare in 2016, with her watercolor workshop. Since then she has launched The Self Made Creative Series. This is a collection of Skillshare classes designed to give self-taught creatives the tools they need to take creative leaps. You can also join the movement on Instagram and use the hashtag #selfmadecreative for a chance to be featured. There is also a Facebook gr... Vollständiges Profil ansehen

Kursbewertungen

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%
Bewertungsarchiv

Im Oktober 2018 haben wir unser Bewertungssystem aktualisiert, um das Verfahren unserer Feedback-Erhebung zu verbessern. Nachfolgend die Bewertungen, die vor diesem Update verfasst wurden.

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen bei Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Was ist in deiner What's: Hi, Leute. Ich bin Ciarra Rouwhorst. Ich bin Kalligraf und Illustrator aus Northern Michigan, und ich bringe Ihnen diese Klasse über Handschriftwerkzeuge. Wenn Sie so etwas wie ich sind, gab es Zeiten in der Vergangenheit, in denen ich ein wenig Zeit damit vergeudet habe herauszufinden, welches Werkzeug mit dem Projekt funktionieren würde, an dem ich arbeite. Dies gilt, ob es um Kalligraphie oder Pinsel-Schriftzug geht, aber wenn wir Referenzen für unsere Werkzeuge erstellen, kann das unseren Prozess wirklich verkürzen. Auf diese Weise können wir Zeit damit verbringen, das zu tun, was wir wirklich mögen, nämlich Briefe zu erstellen, anstatt mit Werkzeugen zu kämpfen, die nicht tun, was wir wollen. Wir werden Referenzen für Ihre Lieblingstools erstellen , damit Sie, wenn Sie sich hinsetzen, um ein Projekt abzuschließen das Sie wollen, richtig erreichen können, anstatt Zeit damit zu verbringen, herauszufinden was es ist erhalten Sie den Look, für den Sie gehen. Ich bin so aufgeregt, Ihnen diese Klasse alles über Handbeschriftungstools zu bringen. Ich hoffe wirklich, dass es Ihnen das gibt, was Sie brauchen, um eine Toolbox zu erstellen , die Ihnen konsistente Ergebnisse liefert, Ihre Prozesszeit verkürzt und Ihnen ermöglicht, mehr Zeit mit dem Spaß zu verbringen. 2. Moderne Kalligrafie-Tools: Lassen Sie uns über moderne Spitzstift Kalligraphie sprechen. Das ist mein persönlicher Favorit, denn es ist das, was ich an den meisten Tagen mache. Wir werden über all die Dinge sprechen, die Sie brauchen, um loszulegen, sowie einige Dinge, die wirklich schön zu haben sind, während Sie mitmachen. Vielleicht fängst du mit moderner Kalligraphie an und du willst nicht sofort zu viel investieren, weil du dir nicht sicher bist, ob es dir gefällt. Das ist völlig okay. Ich werde Ihnen die nackten Dinge zeigen, die Sie brauchen, um loszulegen. Aber vielleicht gibt es einige Dinge, die frustrierend sein können. Einige kleine Abkürzungen und Vorräte, die Ihr Leben ein wenig einfacher machen können. Wir werden heute über all diese Dinge reden. Lassen Sie uns zuerst über Papier sprechen. Als ich mit moderner Kalligraphie begann, war Papier eines der Dinge, die ich ziemlich frustrierend fand , weil ich versuchte, auf meinem normalen Computerpapier zu schreiben , und es würde bluten und die Feder fangen und es war nur ein wenig frustrierend. Etwas, das das Schreiben auf wirklich glattem Papier lindern kann und ich werde Ihnen einige meiner Favoriten zeigen. Sie können HP Premium verwenden, ein Laser-Jet-Papier, und ich werde einen Link dazu in mein Profil setzen. In den Informationen für diese Klasse wird es einen Link zu allen Lieferungen geben, über die wir hier sprechen. Eine weitere Option ist ein Kalligraphie-Übungsmuster. Ich habe das aus der Hobby Lobby und es ist von der B-Papierfirma. Das ist eine ziemlich schöne Option. Aber diese Marke ist definitiv mein Favorit. Es heißt Rodia und kommt in blanko, gefütterten und gepunkteten Gittern und verschiedenen Größen. Dieses Papier ist so glatt und es ist wirklich toll für spitze Stifte arbeiten. Es ist auch gut für Pinsel-Schriftzug. Eine andere Sache, die Sie haben wollen, wenn Sie beginnen, sind Richtlinien. Dies sind Richtlinien, die mit einem meiner Kalligraphie-Pads geliefert wurden, aber ich werde auch einen Link in die Informationen für diese Klasse setzen, damit Sie herunterladen können, welche Richtlinie Ihren Bedürfnissen und Ihrem Stil entsprechen könnte. Sobald Sie Ihr Papier herausgefunden haben, ist es Zeit, über Stifte zu sprechen. Wenn es um moderne Kalligraphie geht, werden wir in der Regel Dip-Stifte mit Spitzfedern verwenden. Wenn Sie anfangen, könnte dieser gerade Federhalter ein großartiger Startplatz sein. Ich denke, es sind nur $1,50 oder $1,99 und es ist Plastik, es ist sehr vielseitig. Dieses Paar gut mit den G-Spitzfedern. Wir werden nach diesem Video ein wenig mehr über Spitzen reden, aber zuerst nur den Halter aussprechen. Dieser Halter ist ein wirklich großartiger Ort, um zu beginnen, wenn Sie dies für eine Weile verwendet haben und Sie etwas anderes versuchen möchten, würde ich empfehlen, eine weitere gerade Feder oder einen geraden Halter zu bekommen. Dieser ist ein universeller Halter. Wenn Sie hier sehen können, sieht es fast so aus, als gäbe es kleine Metallpedale auf der Innenseite. Hier können Sie verschiedene Arten von Feder in den Halter stecken. Wenn man sich den Kunststoff anschaut, hat er nur einen Kreis im Inneren, so dass er nur eine Größe Feder passt. Wenn Sie ein wenig diversifizieren und einige verschiedene Federn ausprobieren möchten, würde ich wirklich empfehlen, einen geraden Halter zu bekommen, der verschiedene Federn passen kann. Das hier ist wirklich nett. Es hat auch eine Korkspitze, so dass es wirklich angenehm zu schreiben ist. Ich habe das wirklich lange benutzt. Dann, wenn Sie sich damit vertraut machen, ist es wirklich schön, sich zu einer schrägen Feder oder einem schrägen Stifthalter zu erweitern. Das ist etwas, das du nicht brauchst. Viele Leute benutzen sie, manche lieben sie, manche Leute hassen sie, aber ich denke, es ist definitiv einen Versuch wert. Ich zeige dir meins. Dies ist ein breiter Halter und der Flansch ist hier einstellbar. Es hat eine kleine Schraube an der Seite, so dass ich jede der Spitzen, die ich habe, passen in diesen Federhalter. Es ist wirklich großartig. Ich brauche nur einen Halter. Es funktioniert mit allem, was ich zu erreichen versuche. Diese können ein wenig teuer werden. Aber wenn Sie nur einen ausprobieren wollen, macht die Kunststoffmarke Speedball auch einen schrägen Halter. Ich würde dort anfangen und dann, wenn Sie feststellen, dass Sie es wirklich mögen und sich wohl fühlen, dann möchten Sie vielleicht in einen Federhalter investieren. Sie sind auch auf jeden Fall gehen, um einen Bleistift nur ein normaler Druckbleistift ist ideal für das Schreiben von Richtlinien, vielleicht Futter Umschläge oder Mapping aus einer Kalligraphie Stück wollen nur ein normaler Druckbleistift ist ideal für das Schreiben von Richtlinien, . Etwas anderes, das wirklich hilfreich ist, finde ich, ist, einen weißen Druckbleistift zu haben. Dieser Druckbleistift hat weiße Kreidemine. Das ist wirklich genial, wenn es darum geht, dunkle Umschläge auszukleiden oder auf dunklem Papier zu schreiben. Wenn Sie versuchen, Richtlinien in Bleistift zu schreiben, wird es wirklich schwer zu sehen sein. Dieser Blei löscht auch wirklich schön, so dass es auch einen Link dazu geben wird. Definitiv ein Radiergummi. Wenn Ihr Bleistift keinen Radiergummi hat, möchten Sie dies, nachdem Sie alle fertig sind, um Ihre Richtlinien oder Markierungen, die Sie auf Ihrem Papier haben, zu löschen . Lassen Sie uns über einige der anderen wesentlichen Dinge sprechen, die Sie vielleicht brauchen, während Sie gehen. Lineale sind wirklich wichtig, um Richtlinien zu schreiben. Ich ziehe es vor, ein klares Gitterlineal zu verwenden. Es macht nur das Sehen der Richtlinien, die ich bereits festgelegt habe viel einfacher und es ist einfach, Dinge auszurichten und Messungen durchzuführen. Das ist eine, die ich wirklich mag. Es gibt auch ein rollendes Lineal, das wirklich hilfreich ist. Ich werde Links zu beiden in den Informationen für diese Klasse setzen. Etwas anderes, das ich wirklich nützlich finde und wirklich preiswert ist sind diese kleinen Kunststoffpipetten, wenn es um das Mischen von Tinte oder das Übertragen von Tinte von einem Behälter zum nächsten geht . Das ist so schön, weil du dir keine Sorgen machen musst, etwas zu verschütten. Diese kleinen Jungs sind wirklich preiswert und sie sind wirklich praktisch, ich arbeite wirklich nie ohne sie. Wenn Sie Dip Stifte verwenden, werden Sie auf jeden Fall auch einen Behälter für Ihr Wasser wollen. Ich benutze normalerweise nur ein Maurerkrug und es funktioniert wirklich gut für mich. Sie werden Ihre Feder irgendwann reinigen wollen, wie Sie entlang gehen, es ist großartig für das Mischen von Tinten und so weiter. Etwas, das ich unglaublich nützlich fand , als ich moderne Kalligraphie lernte, ist dies. Es nennt sich ein dinky Dip und es ist gefüllt mit vier Tintenbrunnen. Sie sind auch in größeren Größen erhältlich. Sie können eine bekommen, die nur einen Tintenfass hat, Sie können sie mit Schraubverschluss oder Pop Off Tops bekommen. Aber diese sind so nützlich, denn wenn Sie schreiben, müssen Sie sich vor allem keine Gedanken darüber machen, dass Sie eine große Sache in der Tinte umkippen müssen. Das ist eine ziemlich große Gefahr in meinem Arbeitsbereich. Ich will nicht all mein Papier ruinieren, indem ich ein großes Stück Tinte umkippt. Wenn diese Spitze über, ist es eine wirklich minimale Menge an Tinte. Außerdem ist es wirklich schwer, sie umzukippen, weil sie in diesem kleinen Holzblock sind. Es ist wirklich, wirklich praktisch. Ich benutze eine Pipette, um meine Tinte zu übertragen. Ich werde nur ein paar Tropfen übertragen und einen dieser Tintenbrunnen auffüllen und dann, wenn es eine benutzerdefinierte Farbe oder so etwas ist, kann ich die Kappe wieder darauf setzen und für später speichern. Eine andere Sache, die wirklich schön ist, ist, wenn du deine Feder in die Tinte tauchst, du willst die Feder nicht sehr hoch tauchen, du willst den Stift nicht schmutzig machen. Wenn Sie einen großen Behälter mit Tinte haben und versuchen, nur den Tipp zu bekommen, ist es wirklich schwer zu sehen, was Sie tun, und Sie können leicht ein Chaos machen. Während diese kleinen dinky Dips im Grunde perfekt entworfen sind, um nur die Feder im Tintenfass zu passen und Sie sind gut zu gehen. Es hat mir das Leben so viel einfacher gemacht und es ist ein wirklich schönes Werkzeug in deinem Arsenal zu haben. Lassen Sie uns ein wenig über Tinten reden. Als ich anfing, Kalligraphie zu lernen, benutzte ich nur das, was ich hatte, und ich ging in einen Handwerksladen und nahm ein paar Dinge, die ich dachte, ich brauchte und eines davon war Füllfederhalter Tinte. Aber Füllfederhalter Tinte funktioniert nicht mit moderner Kalligraphie. Es ist sehr laufend und es wird höchstwahrscheinlich bluten, so dass Sie eine Menge Frustration verursachen. Um zu beginnen, denke ich, dass die beste Tinte, um moderne Kalligraphie zu lernen, Sumi-Tinte wäre. Dies ist auch ähnlich wie Sumi Tinte, es ist eine chinesische Version. Sumi Tinte Ich denke, ist eine japanische Version, aber es ist eine wirklich dichte dunkle schwarze Tinte. Es ist ein bisschen dicker als einige der anderen Tinten, so dass es wirklich gut mit Ihren Materialien funktioniert. Dies ist definitiv die Tinte, mit der Sie anfangen möchten. Dann, wie Sie sich in verschiedene Dinge verzweigen wollen, werden Sie verschiedene Farben und Metallics ausprobieren wollen. Wir werden eine ganz andere Klasse über Tinten haben. Ich werde hier nicht zu viel reinkommen. Aber einige großartige Optionen, mit denen ich wirklich arbeite, sind Pearl Ex-Pigmente. Sie sind pulverisierte Pigmente, die Sie mit Gum Arabic mischen und Sie können benutzerdefinierte Farben machen. Sie sind metallisch. Sie sind wirklich wunderschön. Sie kommen in Gold und Roségold und Silber und alle Arten von verschiedenen Farben. Es ist auch wirklich schön, nur ein wenig mit Ihren anderen Tinten zu mischen , um ihnen ein wenig Glanz zu geben. Aber das ist eine wirklich schöne Option, wenn es um das Mischen von Tinten geht. Eine andere Sache, die du brauchst, ist Gum Arabic. Das ist etwas, auf das ich denke, viele Leute verzichten wollen. Ich weiß, dass ich das zuerst getan habe, aber es ist so nützlich für deine Kalligraphie. Dies ist ein Additiv, das Sie in Ihre Tinten legen und es hilft, besser zu fließen. Es verhindert das Verwischen, sobald es trocken ist, und es macht die Tinte so viel praktikabler. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie Kundenfarben mit Wasch- oder Metallics mischen , denn sobald es trocken ist, kann das metallische Pigment ein wenig abreiben. Das ist wirklich nützlich. Es ist auch nützlich, wenn Sie Ihre Nibs vorbereiten und wir werden darüber reden und auch ein wenig. Wenn Sie zum ersten Mal anfangen und eine neue Feder einbrechen, wird die Tinte auf der Feder aufblasen, weil sie eine Schutzschicht auf sie hat. Sie werden diese Codierung bekommen wollen, und es gibt ein paar Möglichkeiten, es zu tun. Sie können Zahnpasta verwenden, können Sie Spülseife verwenden, die Sie in eine Kartoffel stecken können. Das ist eine echte Sache und die Stärken nur aus der Kartoffel helfen. Sie können Speichel verwenden. Manchmal nehmen die Leute nur ein wenig Speichel auf ein Papiertuch. Sie können die Feder in Tinte tauchen und einige Male mit einem Papiertuch abwischen. Dann kommt auch das Gum Arabic wirklich praktisch. Sie können es in das Gummi Arabicum tauchen und dann abwischen, ein wenig Rückstände hinterlassen und das wird Ihre Tinte gut fließen helfen. Nun, da wir über einige der grundlegenden Vorräte gesprochen haben, die Sie brauchen werden, und ein paar kleine zusätzliche Leckereien da drin. Lassen Sie uns über ein paar Dinge sprechen, die wirklich schön zu haben sind , wenn Sie ein Kalligraphie-Geschäft beginnen. Eine Sache, die wirklich toll ist, als Leuchtkasten zu haben, und ich werde einen Link zu einem von denen setzen. Was ich eigentlich mache, anstatt Lightbox zu benutzen, ist, dass ich eine Dämmerung aus Glas habe. Ich habe eine Lampe unter meinem Schreibtisch montiert, die ich einschalten kann, die Licht durch das Glas zeigt. Der Grund, warum dies wirklich hilfreich ist, ist, wenn Sie eine große Reihenfolge von Umschlägen machen oder sogar ein benutzerdefiniertes Zitat machen, es ist wirklich schön, Ihre Richtlinien unter das Papier zu legen, so dass Sie wirklich konsistente Abstände haben und Buchstabenformationen. Dann müssen Sie nicht alle Richtlinien danach löschen, also ist das ein wirklich nützliches zu haben. Eine andere Sache, die wirklich nützlich ist, ist ein Trockengestell. Ich habe das hier von Fabulous Fancy Pants. Aber das wird Ihr Leben so viel einfacher machen denn wenn Sie eine große Ordnung von Umschlägen tun, anstatt Umschläge über den Ort verstreut zu haben, versuchen zu trocknen, können Sie sie wirklich schön auf einem Floß ausrichten. Eine letzte Sache, die ich aufbringen werde, weil ich es super nützlich finde, aber es ist nicht notwendig, ist ein Schieberegler. Dieses kleine Werkzeug hier, es ist wirklich nicht so wenig, ist ein Schieberegler, und das ist eigentlich ein Laserlicht und es strahlt einen Laser auf das Papier. Ich werde sehen, ob Sie es hier sehen können. Sie können Ihre Linien machen, wo Sie sie wollen, und dann bewegen Sie den Laser, während Sie arbeiten. Dann haben Sie keine Richtlinien zu löschen, wenn Sie mit einem Umschlag oder einem Stück fertig sind. Das Schöne daran ist, dass es funktioniert auch für dunkle und undurchsichtige Papiere ausgekleidet Umschläge, die Sache, für die eine Leuchtbox nicht funktioniert. Dies ist etwas, das definitiv nicht notwendig ist, aber es ist wirklich schön zu haben. Es ist eine Option. Es ist da draußen, wenn es etwas ist, an dem du denkst, dass du dich interessieren würdest. Nun, da wir über die grundlegenden Vorräte gesprochen haben, die Sie für moderne Kalligraphie benötigen, werden wir über bestimmte Spitzen sprechen und wie Sie eine Referenz für sich selbst machen können, um später zu kommen , wenn Sie sich entscheiden einen bestimmten Stil oder Sie müssen genau wissen, wie es aussehen wird, bevor Sie beginnen, es wird wirklich beschleunigen Ihren Prozess. Alles klar, wir sehen uns im nächsten Video. 3. Gestalte einen Leitfaden für die Kalligrafie: Jetzt werden wir eine Referenz für einige verschiedene Kalligraphie-Nibs erstellen, damit wir wissen, was die verschiedenen Eigenschaften für die verschiedenen Namen sind, die wir in unserer Toolbox haben , und so können wir wirklich schnelle Entscheidungen treffen. Wir können diese Liste auf der Hand halten, damit wir etwas als Referenz zurückkommen können. Was ich für jede Feder tun werde, ist, dass ich nur ein paar Schwellungen, einige Aufwärtsstriche und Abwärtsstriche erstellen werde, und dann werde ich den Namen der Spitze mit der Feder selbst schreiben. Ich werde Sumi-Tinte für alle verwenden. Es ist wirklich wichtig, eine konsistente Tinte zu verwenden , damit der einzige Unterschied von der Feder selbst kommt. Mit meiner Sumi-Tinte habe ich ein bisschen in ein dinky Dip gesteckt. Ich fülle das dinky Dip etwa auf halbem Weg und dann fülle ich die andere Hälfte mit Wasser, weil ich es mag, nur ein wenig verdünnt zu werden. Also werde ich mit dieser brause 66 ef nib beginnen. Du wirst sehen können, wie es sich verhält. Ich fange hier mit ein paar Aufwärts- und Abwärtsschlägen an. Persönlich hebt ich meine Feder gerne an der Unterseite einer Schwellung an, so dass der Aufwärtsschlag wirklich sauber ist. Das ist die brause 66 ef für extra fein und jetzt werde ich zu einer neuen Feder wechseln. Es ist wirklich wichtig, dass Sie jedes Mal, wenn Sie mit einer Feder fertig sind, gut reinigen. Ich tauche meine immer in Wasser und wische sie mit einem Papiertuch ab, um sicherzustellen , dass keine Tinte auf der Feder übrig bleibt, während sie nicht benutzt wird. Wenn Sie Tinte für eine lange Zeit auf Ihrer Feder lassen, kann es die Feder korrodieren und Ihre Spitzen halten nicht so lange. Es ist also wichtig, sie wirklich sauber zu halten. Die nächste, die ich benutzen werde, ist eine Jagd Imperial 101, und meine Feder Polar hat eine kleine Schraube. Ich löse einfach die Schraube und schiebe sie hinein und ziehe dann diese Schraube fest, um sie an Ort und Stelle zu halten. Mal sehen. Dies ist eine ziemlich neue Nibs, ich möchte Ihnen zeigen, was manchmal mit neuen Federn passiert. Siehst du, wie die Tinte hier aufbrummt und sie will nicht in einer schönen flachen Linie bleiben. Das liegt daran, dass es noch ein Ende auf dieser Feder gibt. Es ist eine ziemlich neue Feder. Alles, was Sie tun müssen, wenn das mit Ihren Federn passiert, ist, nachdem Sie sie in die Tinte getaucht haben, nehmen Sie Ihr Papiertuch und wischen Sie die Tinte ab. Du wirst das nur ein paar Mal machen, bis es aufhört, das zu tun. Das ist ein bisschen besser. Es macht es immer noch, aber es wird für diesen Test nutzbar sein. Ich werde was machen. Diese Feder ist etwas flexibler. Es hat wirklich ziemlich schöne Luftlinien. Ich benutze diese Feder nicht sehr, aber nachdem ich das getan habe, verwende ich sie vielleicht ein bisschen öfter. Manchmal ist es schön, einige der Werkzeuge, die Sie seit einer Weile nicht verwendet haben, erneut zu besuchen, weil sich Ihr Geschmack im Laufe der Zeit ändert. Das war also die Jagd 101. Lasst uns noch ein paar mehr machen. Als nächstes machen wir die Nikko-g-Feder. Diese Feder ist eine der beliebtesten Federn für den Start mit moderner Kalligraphie. Der Grund dafür ist, dass es ziemlich vielseitig ist. Hier ist die Feder. Es heißt Nikko g, und es ist ziemlich fest. Es hat wie eine mittlere Menge an Fluss zu ihm. Die Spitze ist nicht zu spitz, sie gräbt nicht in das Papier oder so. Es ist nur eine wirklich gut ausbalancierte Feder für den Start. Da es sich um eine neue Feder handelt, kann man die Tinte so hochsprudelt sehen. Ich nehme nur mein Papiertuch, wische es ab und wieder. Jetzt ist es viel besser. Sehen Sie, wie es nicht mehr auf der Feder sprudelt. Jetzt sind wir bereit zu schreiben. Ich benutze ungefähr den gleichen Druck auf diese Feder wie bei den anderen. Sie wollen versuchen, so konsistent mit Ihrer Hand zu sein, wie Sie können. Dies zeigt Ihnen bereits, dass diese Feder viel steifer ist als die Feder, die wir gerade verwendet haben. Es ist viel steifer als die Jagd 101, weil du mit deiner Feder nicht so groß wirst. Es ist möglich, mit der Feder immer noch einen dicken Schwung zu bekommen, es erforderte nur mehr Druck. Sie möchten also versuchen, die gleiche Menge an Druck für alle diese Tests zu verwenden , damit Sie die Eigenschaften der Feder sehen, die Sie verwenden. Das ist der Nikko g. Lassen Sie uns noch einen machen. Der nächste ist einer meiner Favoriten. Es wird oft die blaue Kürbisfeder genannt und, weil die Feder blau und rund ist, und so erinnert sie Sie an einen Kürbis. Technisch nennt man sie die Brause 361. Es ist ein ziemlich großer Name. Dieser ist wirklich schön, denn wenn man hier schaut, ist die Spitze nicht sehr scharf. Es ist ein bisschen abgestumpft, aber man kann immer noch schöne Luftlinien bekommen. Der Grund, der schön sein kann, ist manchmal, wenn Sie an einem strukturierten oder weichen Papier arbeiten, werden die spitzen Spitzen mehr fangen. Also könnte ein blauer Kürbis besser dafür sein. Wie Sie sehen können, habe ich Tinte an meinen Finger. Das ist genau das, was passiert, aber es wäscht sich ab, Sumi-Tinte wäscht sich ab. Also werden wir das letzte ausprobieren. Wir werden nur ein paar schöne Schwellen geben. Dieser hat auch einen mittleren Flex. Es ist ein bisschen flexibler als das Nikko g, aber nicht so flexibel wie die Jagd oder die Brause. Schreiben werden Sie vielleicht bemerken, dass die flexibleren Federn schwieriger zu kontrollieren sind und die Spitzen, die etwas steifer sind, ein wenig leichter zu kontrollieren sind. Es gibt wirklich keinen besten Weg oder beste Feder, es kommt wirklich auf eine Frage der persönlichen Präferenz. Manche Leute bevorzugen flexiblere Federspitzen und manche bevorzugen steifere Federn. Es gibt meine Referenz für meine Lieblings-Kalligraphiefedern. Ich werde eine Liste der empfohlenen Federn für Sie in den Projektdetails ausprobieren lassen, aber ich würde gerne sehen, wie Sie diese Übung machen und sehen, was Ihre Lieblings-Federn sind. Das ist etwas, das ich wirklich ausschneiden und in der Nähe meines Schreibtisches halten werde , so dass ich, wenn ich gehe, um eine Feder zu schnappen, genau weiß, welche ich will. 4. Brush: Lassen Sie uns über Pinsel-Schriftzug sprechen. Nun gibt es im Grunde zwei Sorten von Pinsel-Schriftzug. Es gibt Pinsel-Schriftzug, der Pinselstifte verwendet, und es gibt Pinsel-Schriftzug mit Pinsel. Wir werden über die Vorräte sprechen, die für beide Arten am besten funktionieren. Beginnen wir mit den Pinselstiften. Es gibt eine Vielzahl von Pinselstiften, und in den Ressourcen für diese Klasse wird es eine Liste einiger meiner am meisten empfohlenen Pinselstifte geben. Aber im Grunde zeige ich dir das hier. Dies ist ein Tombow Dual-Spitzen Pinselstift. Eine Spitze hat nur eine feine Spitze Marker, die schön ist, um einige Akzente in Details zu machen, aber das andere Ende ist eine große Bürste, und Sie können sagen, es ist im Grunde nur ein spitzen Marker, aber die Spitze ist flexibel. Es imitiert wirklich die Bewegung eines Pinsels. Sie können immer noch die schönen dicken und dünnen Striche , die so schön sind mit Handschriftzug, ohne das Chaos und die Mühe der Verwendung von Farben zu bekommen , die so schön sind mit Handschriftzug, . Es gibt auch kleinere Sorten, die ich wirklich mag. Das hier ist ein Faber-Castell Pitt Künstler Kugelschreiber. Ich habe diese in einer Vielzahl von Grautönen, die ich wirklich genieße. Es gibt wirklich so eine große Vielfalt mit Pinselstiften. Wenn Sie daran interessiert sind, empfehle ich Ihnen, ein paar auszuprobieren und zu sehen, was Sie bevorzugen. Einige haben eine härtere Tipps, einige haben eine weichere Spitzen. Also werde ich Empfehlungen für beide und die Ressourcen hinterlassen. Etwas, das wirklich schön ist, wenn Sie die Pinselstifte, die Pinselmarker, verwenden Sie wirklich glattes Papier. Jetzt ist dieses Papier etwas, das ich auch in der spitzen Stift Kalligraphie liefert empfehlen , aber es ist etwas, das ich auch empfehlen, wenn Sie gehen, um Pinsel Marker zu verwenden, und es ist die Marke Rhodia. Der Grund, warum ich dies empfehle, auch mit den Pinselmarkern, ist, dass im Laufe der Zeit die Spitzen beginnen zu fransen, und sobald die Spitzen auf diesen Pinselstiften ausgefranst sind, ist der Marker ruiniert. Also musst du dir einen neuen besorgen. Aber wenn Sie wirklich glattes Papier verwenden, kann es wirklich die Lebensdauer Ihrer Pinselstifte bewahren. Ich empfehle Ihnen, wenn Sie diesen Weg gehen, ein schönes, glattes Papier zu verwenden. Davon abgesehen, lassen Sie uns ein wenig über Aquarell sprechen, das ich liebe, und Pinsel Schriftzug mit Pinsel. Auch hier gibt es ein paar Optionen, aus denen wir wählen können. Eine Option, die wirklich cool, sehr vielseitig ist, ist eine Wasserbürste. Dies, denke II, kombiniert den Vorteil eines Pinselstifts mit der Bequemlichkeit und dem Mangel an Durcheinander, mit der Fließfähigkeit eines Pinsels, denn dies ist eigentlich ein Pinsel, die Spitze ist Borsten. Der Schriftzug ist sehr organisch, und man kann mit ihm schöne geputzte Texturen bekommen, die ich wirklich genieße. Aber es hat eine Patrone, die nachfüllbar ist, und Sie können es mit Wasser füllen, oder Sie können es auch mit Tinte füllen. Wenn Sie unterwegs sind oder einfach nur etwas wirklich schnell tun möchten, ist dies eine gute Option. Was ich persönlich gerne benutze, sind wirklich kleine Pinsel, denn gerade mit meinem Arbeitsstil mache ich in der Regel ziemlich zarte Schriftzüge und ziemlich klein. So sind kleine Pinsel toll für mich. Dieser Pinsel ist wirklich interessant, es ist ein Script Liner Pinsel. Liner Bürsten haben grundsätzlich längere Borsten und sind sehr dünn und schmal. Sobald es nass ist, bleiben alle Borsten zusammen. So erhalten Sie eine wirklich interessante Vielfalt in Pinselstrichen, so wird Ihnen wirklich dünne Striche geben, aber es wird Ihnen wirklich große Striche geben. Es ist auch schwieriger zu kontrollieren, so dass Sie mit Ihrem Schriftzug ein wenig wilder werden, was Spaß macht. Dann ist dieser eine runde Bürste. Normalerweise verwende ich wirklich kleine Rundbürsten für meinen Pinsel-Schriftzug. Diese Größe ist zwei über Null. Die Marke ist die Princeton Art and Brush Company. Aber ich benutze auch kostengünstigere Bürsten. Die meisten Bürsten, die ich gerade von Hobby Lobby bekommen habe, und es gibt nur verschiedene Größen von kleinen, runden Bürsten. Das Schöne an diesen, ist, dass sie in der Regel zu einem Punkt kommen, so macht es immer Ihre dünnen Haarlinien ziemlich einfach. Aber Sie können auch dickere Abwärtsstriche bekommen. Da die Bürsten ziemlich kurz sind, behalten Sie immer noch ein wenig Kontrolle, was schön ist. Wenn Sie Pinsel-Schriftzug machen, werden Sie immer noch die Grundlagen haben wollen. Sie werden einen Bleistift und einen Radiergummi haben wollen, denn es ist wirklich schön zu legen , wo Sie wollen, dass die Buchstaben fallen, bevor Sie anfangen. Aber wenn Sie dabei sind, Aquarell zu machen, was ich sehr empfehlen, ist die Verwendung einer härteren Blei. Wenn Sie eine härtere Blei verwenden, werden die Linien leichter sein. Das ist wirklich schön, denn wenn Sie Aquarell verwenden, Sie einmal über Bleistift malen, Sie nicht in der Lage sein, ihn zu löschen. Wenn Ihre Linien zu Beginn wirklich schwach sind, dann werden Sie sie nicht wirklich unter der Wasserfarbe sehen. Das ist wirklich vorteilhaft. Eine andere Sache, die wirklich schön ist, wenn Sie Pinsel verwenden, ist die Verwendung dieses dinky dip. Das ist etwas, worüber ich in der modernen Kalligraphie spitzenden Kugelschreiberklasse spreche. Aber wenn Sie nur direkt zum Pinsel-Schriftzug springen, ist das völlig in Ordnung. Aber diese dinky Dips sind wirklich hilfreich. Das sind kleine Tintenbrunnen. Diese haben einen Schraubverschluss, so dass Sie die Tinte für später speichern können, und ich mag, um benutzerdefinierte Farben in diesen mischen. Eine andere Sache, die Sie haben möchten, sind Aquarelle. Es spielt wirklich keine Rolle, welche Art von Aquarellstift, ob Sie zwei Kugelschreiber bevorzugen, oder sogar die Qualität. Bei den meisten meiner Pinsel-Schriftzüge wird es später gescannt und digitalisiert. Also mache ich mir wirklich keine Sorgen um wirklich hochwertige Künstler Aquarellfarbe zu haben, denn es ist nicht etwas, das archiviert werden muss, es muss nicht leicht schnell sein. Solange es gut aussieht, wenn wir es schaffen, und wenn wir es scannen, dann ist das alles, was wirklich wichtig ist. Ich benutze ziemlich preiswerte Studentenklasse, dann gehen Röhren, die wirklich toll sind, wenn ich Pinsel-Schriftzug mache. Wenn ich ein Aquarellstück für einen Kunden mache, etwas, das gerahmt wird, werde ich Künstlerqualität verwenden. Aber dafür werden wirklich weniger teure Farben einfach in Ordnung sein. Etwas anderes, das ich wirklich gerne mache, ist, dass ich gerne meinen Pinsel mit Wasserfarben belade und dann die Farbe in einen dieser dinky Dips setze, so dass ich eine benutzerdefinierte Farbe von Aquarell mischen und diese als Tinte verwenden kann. Wenn ich dann ein dinky Dip mit dem Aquarell fülle, habe ich mehr Konsistenz, als jedes Mal ein wenig zu mischen. Wenn ich ein ganzes Stück in einer bestimmten Farbe von Aquarell machen werde , die nicht direkt aus dem Rohr oder der Pfanne kommt, die ich mischte, werde ich es in einem dieser kleinen dinky Dips mischen. Lass uns ein bisschen über Papier reden. Wenn es um Pinsel-Schriftzug geht, wo Sie einen echten Pinsel verwenden, höchstwahrscheinlich Aquarell, würde ich nicht empfehlen, die Marke Rhodia oder Kalligraphie-Pads zu verwenden, da das Papier sehr dünn ist und die Pinsel loslassen viel mehr Wasser, als wenn Sie einen Pinselmarker verwenden. Du wirst etwas wollen, das ein bisschen dicker und ein bisschen saugfähiger ist. Ein paar Optionen, die ich finde, sind wirklich nett, sind diese Canson Zeichenblöcke. Das Zeichenpapier ist wirklich schön, nicht Skizzenpapier. Ich empfehle nicht, Papier zu skizzieren, weil es dünner ist und es ein wenig mehr Zahn oder Textur auf dem Papier gibt, und es ist nicht für nasse Medien formatiert, so dass Sie sehr wahrscheinlich Blutungen haben werden, und die Qualität ist einfach wirklich nicht gehen, um sehr gut zu erweisen. Zeichenpapier ist ein wenig dicker und stabiler, und ich denke, es hält ein wenig besser, um Wasser. Eine andere Option wäre in Multimedia-Papier, was wirklich schön ist. Dieses Papier ist nicht ganz so strukturiert wie Aquarellpapier, aber es ist ziemlich saugfähig und es ist tatsächlich für nasses Medium sowie für trockenes Medium gemacht. Das ist also auch eine gute Option. Für fertige Stücke ist dies Papier, das ich sowohl für spitzen Stift Kalligraphie als auch für Pinsel Schriftzug sehr mag. Es heißt Bristol Papier oder Bristol Board und kommt sowohl in glatter als auch in Perloberfläche. Beide Oberflächen mag ich wirklich. Aber es ist ein schönes, dickes Papier, das ich gerne benutze, wenn es ein fertiges Stück wird. Dann ist auch offensichtlich Aquarellpapier eine gute Option. Wenn ich Schriftzüge oder Grafiken mache, die digitalisiert werden sollen, kann die Textur von Aquarellpapier ein wenig knifflig sein, um mit dem Computer zu arbeiten. Also ziehe ich es vor, etwas wie Bristol Papier zu verwenden, oder ein heiß gepresstes Aquarellpapier, das eine glatte Oberfläche hat. Das wird nur das Ende des Computers für Sie viel einfacher machen. Dies sind die Grundvorräte für Pinselbeschriftungen. Jetzt werden wir darüber sprechen, wie Sie Referenzen mit den verschiedenen Pinseln erstellen , die Sie haben, damit Sie wissen, was Sie für das Projekt benötigen. 5. Kreative eine Brush: Jetzt erstellen wir eine Referenz für unseren Pinsel-Schriftzug. Diese werden ein wenig anders sein, weil die Pinsel wirklich variieren, Sie werden hier einen wirklich großen Stilunterschied sehen. Für die Pinsel, die Pinsel sind, werde ich schwarze Sumi Tinte verwenden , so dass sie alle ziemlich konsistent sind. Ich werde zuerst mit dem Tombow anfangen und ich werde nur ein paar Aufschläge und Abwärtsschläge schaffen. Mein Tombow ist zugegebenermaßen nicht in der besten Form, man kann sehen, dass die Spitze ein wenig ausgefranst ist. Also werde ich nicht so sauber von einer Linie wie du es mit einer brandneuen machen würdest. Hier können Sie sehen, wie sich das auf diese Linienqualität auswirkt, wie es mehr von einem bürstigen Look wird. Wenn Sie also bemerken, dass mit Ihren Pinselstiften das bedeutet, dass die Spitze ausgefranst ist und sie ersetzt werden müssen. Da ist die Referenz für den Tombow. Lassen Sie uns einen anderen Pinsel Marker greifen, dieser wird der Lieblings Castell Pitt Künstler Stift sein und dieser ist ein Pinselstift, der in einer grauen Tinte ist, dann gehe ich voran und schiebe dies ein wenig nach oben. Jetzt bin ich ein Linker, also gebe ich Ihnen hier einen kleinen Tipp. Ich habe mein Papier um 90 Grad im Uhrzeigersinn gedreht, so dass es senkrecht zu meinem Körper ist. Wenn ich diese Striche mache, ziehe ich mich tatsächlich in Richtung meines Körpers, was für mich etwas unangenehmer ist. Wenn Sie diese tun, wollen Sie wirklich sicherstellen, dass Sie keinen Druck auf den Aufschlag ausüben und Sie Druck auf den Abschlag ausüben. Was mir hilft, ist auf dem Aufschlag Ich mag meinen Stift ein wenig höher als 45 Grad zu Winkel und dann auf dem Abschlag, würde ich gerne versuchen, den Stift ein wenig zu senken und dann hilft es mir, diese Linie Qualität zu haufen. Das ist die Grube. Was ich eigentlich, ich habe diese Stifte hauptsächlich zur Veranschaulichung in unserer Arbeit verwendet, aber eigentlich mag, wie sie auch schreiben. Da ist der Lieblingsstift von Castell Pitt. Nun, dieser Pinselstift Ich bin mir nicht sicher, wie der Name ist, weil es offensichtlich nicht auf Englisch ist. Aber ich habe das von meinem lokalen Kunstgeschäft Hobby Lobby bekommen und es ist ziemlich ordentlich weil der Pinsel ein echter Pinsel ist. Sie werden viel mehr künstlerische Striche mit diesem bekommen, aber auch damit weniger Kontrolle. Also werden wir das ausprobieren, sehen, wie das viel mehr wie ein Pinsel aussieht. Wenn ich es nur einmal durchgehe, mag ich nicht wirklich, wie es aussieht, also fülle ich es aus, um zu sehen, wie es nicht sehr dicht ist. Aber es ist cool, dass man diese Sorte nur aus dem einen Stift bekommt. Dies hilft Ihnen, Ihren Stift kennen zu lernen und ihn zu benutzen. Wenn Sie wirklich dicke dunkle Striche wollen, dann müssen Sie wieder darüber gehen. Aber wenn Sie diese pinseligen künstlerischen Striche wollen, dann gehen Sie nur einmal darüber. Für diesen Namen werde ich nur Pinsel schreiben, weil ich nicht weiß, wie es heißt. Auch wenn Sie sowohl Pinsel-Schriftzug als auch Kalligraphie tun fühlen Sie sich nie so, als ob Sie es beim ersten Strich nicht richtig bekommen, dass, das ist es, Sie können immer wieder hineingehen und Dinge ausfüllen und reparieren, wenn Sie nicht mögen, wie sie sich ergeben. Da ist das und jetzt gehen wir zu den Pinseln über. Dies ist die Aqua-Bürste, und das ist diejenige, die eine Patrone voller Wasser am Ende hat, die wirklich cool ist. Die Art und Weise, wie es funktioniert, ist, dass Sie die Patrone drücken und es drückt Wasser durch die Bürste. Ich putze die Bürste nur ein wenig mit Papiertuch ab, quetsche Wasser aus, um die übrig gebliebene Farbe zu bekommen. Dann werde ich es in die Sumi-Tinte tauchen und sehen, wie das geht, ich mag, wie reich und dick das Schwarz ist. Das ist nur etwas zu beobachten, während du gehst. Dies wäre ein großartiger Pinsel für mich, wenn ich digitalisieren werde , weil es wirklich schwarz ist, aber es gibt mir immer noch eine organische Textur, die ich wirklich mag, dass man einfach nicht von einem Marker bekommen kann. Während dieses, WeiI, viel schwieriger wäre, auf einem Computer zu digitalisieren. Während ich die künstlerischen Pinselstriche mag, könnte ich stattdessen so etwas gehen, wenn es das ist, was ich dafür mache. Aber wenn ich etwas etwas rauer und ungleichmäßiger möchte , besonders wenn es nur ein Originalstück sein wird, dann könnte ich mich entscheiden, mit diesem Pinsel zu gehen weshalb es so toll ist, diese Referenzen zu machen. Nehmen Sie nur ein bisschen mehr von der Sumi Tinte auf. Ich werde das nur „Aqua „nennen. Um diese Bürsten zu reinigen, nehmen Sie einfach Ihr Papiertuch und drücken Sie das Wasser durch den Kanister heraus. Sie müssen es nicht in Wasser tauchen, Sie drücken einfach das Wasser heraus und wischen Sie es weiter auf dem Papiertuch ab, bis es beginnt sauber zu kommen, so ist es ziemlich einfach und unkompliziert zu bedienen. Jetzt werde ich zu Pinseln übergehen und der nächste wird ziemlich interessant sein. Der nächste, den wir tun werden, ist der Script-Liner-Pinsel und das ist der mit dem wirklich langen dünnen Pinsel. Es wird sehr ausdrucksstark und sehr schwer zu kontrollieren sein. Es wird also ein bisschen abstrakter sein. Ich werde das in die Sumi-Tinte eintauchen und das ist etwas, das Sie im Allgemeinen, ich musste dort eine Markierung machen. Sie werden in der Regel ein wenig größere Breite schreiben wollen, weil es unmöglich ist , klein damit zu schreiben. Sieh mal, wie verrückt das ist. Es macht Spaß, es gibt einige Stile, für die ich denke, dass dieser Pinsel wirklich Spaß machen würde. Ich werde hier nur größer werden, ich halte es gerne ziemlich weit unten, damit ich so viel Kontrolle habe wie ich kann. Das ist der Liner Pinsel und der letzte wird mein persönlicher Favorit sein, der nur eine wirklich kleine Rundbürste ist. Dies ist der Pinsel, den ich verwenden werde, dies ist eine Nummer zwei über Null von Princeton Brush Co und es wird es in die Sumi Tinte tauchen. Ich arbeite in der Regel gerne ein wenig weiter oben auf der Seite unten, es wird ein wenig schwierig für meine Hand, um sich auszuruhen, aber hier geht's. Weil dieser Pinsel so klein ist, hält er nicht eine ganze Menge Tinte. Im Allgemeinen, wenn es um Pinsel-Schriftzug geht, werden Ihre Buchstaben ein wenig größer sein , als sie mit spitzen Stift Kalligraphie sind, weil Sie nur ein wenig mehr Platz brauchen, um Ihr Werkzeug zu manipulieren. Das hier werde ich anrufen. Sie müssen diese oft tauchen, weil die Bürste so klein ist und ich werde wieder reingehen und das etwas dicker machen. Das ist also die kleine Rundbürste. Jetzt, wenn Sie sich dies als Ganzes ansehen, können Sie einige ziemlich große Unterschiede und Stil von einem Pinsel zum nächsten sehen. Deshalb ist es so hilfreich, einen Führer zu haben, denn Sie wissen, wenn Sie etwas wirklich mürrisch und künstlerisch suchen, können Sie mit einem dieser beiden gehen. Wenn du etwas mehr kontrolliertes willst , würdest du vielleicht mit einem dieser beiden gehen. Es ist also wirklich toll, eine dieser Referenzen zu haben. Sie können es ausschneiden, in der Nähe Ihres Schreibtisches oder mit Ihrem Pinsel Schriftzug Zubehör legen und es einfach als Referenz aufbewahren. Wenn Sie Pinsel-Schriftzug machen, würde ich gerne sehen, welches Werkzeug Sie verwenden und ich würde gerne Ihre Referenz zu sehen , um zu sehen, wie sie sich voneinander unterscheiden und was Ihre Favoriten sind. Stellen Sie also sicher, dass Sie das in Ihr Projekt hochladen. Alles klar, wir sehen uns im nächsten Video. 6. Handlettering: Nehmen wir uns ein paar Minuten Zeit, um über illustrierte Handschrift zu sprechen. Das unterscheidet sich von moderner Kalligraphie und Pinselbeschriftung, weil die Buchstabenformen nicht aus Einzelstrichen bestehen, sondern sie sind skizziert und illustriert. Also werden wir über einige der Vorräte sprechen, die ich in meiner Handschriftpraxis verwende und die Sie vielleicht auch nützlich finden. Lassen Sie uns zuerst über Stifte und Bleistifte sprechen. Dieser Bleistift wird als Bleihalter bezeichnet. Es ist ein Staedtler Bleihalter. Dies ist einer der ersten Bleistifte, die ich gekauft habe, als ich zum ersten Mal in Handschrift kam. In völliger Ehrlichkeit, der Grund, warum ich diesen Bleistift gekauft habe, war weil ich all die Leute sah, die ich mit ihm aufgeschaut habe. Also fühlte ich mich, als hätte ich das brauchen müssen, wenn ich Handbriefer werden würde. Außerdem, in völliger Transparenz, vielleicht fühle ich es wirklich cool und legitim, als ich Sachen zeichnete. Aber abgesehen davon ist es auch wirklich nützlich, weil es ein großes Stück Blei ist, das Sie bis zu einem wirklich feinen Punkt schärfen können. So können Sie wirklich genau mit Ihrem Skizzieren. Eine andere nette Sache, genau wie bei anderen Druckbleistiften, ist, dass Sie die Leine ändern können, um unterschiedliche Gewichte zu haben. Sie könnten härtere Blei und weichere Blei haben, um härtere und weichere Linien zu erzeugen. Das ist also etwas, das wirklich nützlich ist. Allerdings habe ich kürzlich festgestellt, dass ich keinen guten alten Druckbleistift benutze. Das ist der Druckbleistift, den ich benutze. Es ist ein Pentel Sharplet, und ich mag die 0,5 Millimeter Mine, weil sie schön und dünn ist. Dann habe ich grundsätzlich immer eine wirklich konsistente Linie. Ich muss mir keine Sorgen machen, es zu schärfen. Es ist immer sehr dünn, und ich benutze, ich glaube, 2B Blei. Weil ich es vorziehe, dass mein Blei ein bisschen auf der weicheren Seite ist. Aber wenn du live skizzierst, brauchst du wirklich eine Vielzahl von Leads. Es ist also ein wirklich guter Start mit einem härteren Vorsprung, etwas zwischen HB und AH, denn Sie werden schöne, weiche Linien haben , wenn Sie nur Ihre Skizzen legen. Dann können Sie mit einem etwas dunkleren Bleistift zurückgehen , um zu klären, wo Sie diese Zeilen haben wollen. Für Radiergummis habe ich ein paar Favoriten, die ich heute mit Ihnen teilen werde. Dies ist ein geknetter Gummi-Radiergummi und es ist weich. Es ist Kitt. Einer der Gründe, warum ich diesen Radiergummi wirklich mag, ist, weil Sie nicht diese kleinen Radiergummi beschissenen Dinge auf Ihrem Papier übrig haben , die wirklich nervig sein können. Dann gehen Sie, um sie abzubürsten und es schmiert den Bleistift. Diese gekneteten Radiergummis sind wirklich nett, weil Sie das nicht für einen haben. Ein weiterer großer Profi zu diesen Radiergummis, ist, dass Sie es in ein bisschen einen Punkt formen können, und dann können Sie nur den Punkt verwenden, um die kleinen Bits zu löschen. Wenn Sie mit empfindlichem Papier arbeiten, können Sie einfach den Radiergummi in das Papier drücken und ein paar Mal heben, um die Blei zu heben, so dass Sie sich keine Sorgen um die Beschädigung empfindlicher Papiere machen müssen. Wenn Sie mit einem Stück arbeiten, das ein bisschen genauer ist, sind diese beiden Dinge wirklich nützlich. Dies ist ein Radiergummi Schild und Sie legen das über das Stück, an dem Sie arbeiten. Sie können einfach kleine Bits durch diese Löcher löschen, und es schützt den Rest des Stückes, an dem Sie arbeiten. Dies ist auch ein Radiergummi und es ist einem Druckbleistift sehr ähnlich. Es ist rechteckig in Form. Es ist ein bisschen breiter in dieser Richtung, und dünner diese Richtung. Es kommt auch zu einem quadratischen Punkt, so dass ich ziemlich spezifisch mit dem, was ich mit diesem Radiergummi löschen möchte. Also finde ich, dass es wirklich praktisch ist. Es ist ein MONO Zero Radiergummi von Tombow. Eine andere Sache, die Sie brauchen, wenn Sie mit einem Bleihalter wie diesem gehen wollen, ist, dass Sie einen speziellen Spitzer benötigen, der mit ihm passt. Es ist ein bisschen eine Investition für die Combo, aber sie sind wirklich schön, mit zu arbeiten. Also, wenn Sie gehen, um ein wenig mehr von der Skizzierseite der Hand Schriftzug, dann würde ich auf jeden Fall empfehlen diese. Wenn es um Tinten geht, gibt es bestimmte Stifte, die sehr beliebt sind. Ich genieße es wirklich, sie zu benutzen. Das sind diese Micron Stifte von Sakura. Der Grund, warum diese bei Handbeschriftungen so beliebt sind, ist, dass die meiste Zeit, wenn Sie Handschriftzug machen, es ist etwas, das später digitalisiert wird. Idealerweise möchten Sie sehr schwarze Tinte, sehr weißes Papier haben , denn je höher der Kontrast, desto einfacher wird er digitalisiert. Diese Tinten sind also sehr konsistent. Die Punkte auf diesen Stiften sind sehr konsistent. Es ist fast so, als würde man mit einem Kugelschreiber arbeiten. Die Spitze hat eine sehr spezifische Form. Egal, wie Sie den Stift halten, wenn Sie ihn mehr auf der Seite oder mehr aufrecht halten, erhalten Sie die gleiche Linienbreite. So kann es sehr schwarz sein. Es ist archiviert. Also, wenn Sie ein Originalstück herstellen, und Sie möchten, dass es eine lange Zeit hält, ist die Tinte perfekt dafür. Es ist auch wasserdicht. Es ist wirklich in Ordnung, wenn Sie Tinte und Aquarell kombinieren möchten, weil Sie vielleicht den Umriss Ihres Briefes mit Tinte machen und ihn dann mit Aquarell füllen können, aber es schmiert nicht die Tinte. Diese sind wirklich großartiges Werkzeug. Es gibt auch andere Marken, die es sehr ähnliche Stifte machen, diese zu sein, aber diese sind ein wirklich großartiges Set um in Ihrem Arsenal von Werkzeugen zu haben, weil sie sehr vielseitig sind, und sie sind auch sehr zuverlässig. Diese Stifte sind also das, was wir heute für unsere Handschrift Referenzhandbuch verwenden werden . Das machen wir im nächsten Video. Eine andere Sache zu beachten ist, dass Sie manchmal Handschriftzug auf etwas anderes als Papier machen möchten. Wenn es um andere Oberflächen geht, sei es Glas oder Holz oder Seidenbänder, denke ich, dass ein wirklich guter Weg zu gehen ist mit Öl basiert. Ölbasierte Stifte sind weniger wahrscheinlich zu bluten. Sie werden dauerhaft sein, und es gibt einen wirklich schönen Weg zu gehen. Also ein paar Marken, die ich sehr empfehlen, sind die Sharpie Marke Ölfarbe Stifte. Diese gibt es in einer Vielzahl von Größen sowie Farben. Egal, ob Sie weiß oder silber oder pink wollen, diese sind ein wirklich toller Stift. Wenn es um Metallics geht, habe ich diese Stifte, die DecoColor Premium genannt werden, wirklich genossen. Diese Stifte sind sehr metallisch. Manchmal kann es schwierig sein, einen Ölstift oder einen undurchsichtigen Farbstift zu finden, kein Licht durchlässt, so dass man den Schimmer und das Gold wirklich sehen kann. Dieser Stift ist wirklich schön, wenn ich Schilder mache oder auf so etwas wie einen Felsen oder so etwas wirklich Verrücktes schreibe . Das ist also ein Überblick über einige der verschiedenen Werkzeuge, die Sie für die Handbeschriftung benötigen. Wir werden auch ein bisschen über Papier reden. Wenn es um fertige Hand Schriftzug Stücke, etwas, das Sie gehen, um Rahmen oder ein Werbegeschenk wollen, ich wirklich, wieder, dies ist einer meiner Favoriten, aber ich werde es Ihnen wieder zeigen. Das ist Bristol-Papier. Der Grund dafür ist, dass es eine schöne, glatte Oberfläche hat. Es ist sehr weiß und sehr dick. Es ist wie eine sehr dicke Karte Aktien. Wenn man es jemandem gibt, fühlt es sich wirklich schön in den Händen. Aber wenn es darum geht, nur Skizzen zu machen und Dinge zu vergleichen, die gescannt werden, Sie definitiv ein Skizzenbuch wollen. Es muss nichts Schickes sein, nur etwas, auf das man Ideen auslegen kann, etwas, das man vielleicht sogar mitnehmen kann. Es ist tragbar, so dass Sie Ihre Ideen auf Papier bringen können , wenn Sie nicht in einem Studio oder zu Hause sind. Aber Ihre ersten Entwürfe als Skizzen zu machen ist wirklich wichtig, auch nur kleine Thumbnail Skizzen, um ein paar verschiedene Ideen nach unten zu bekommen, so dass Sie vergleichen können, welche Richtung Sie gehen wollen, bevor Sie mit der Arbeit an einem großen Stück beginnen, und dann Es sieht nicht so gut aus, und du änderst deine Meinung. Etwas anderes, das beim Skizzieren und Verfeinern Ihrer Ideen wirklich helfen kann , ist das Transparentpapier. Dieses Papier ist ziemlich preiswert. Ich habe meins aus der Hobby Lobby. Der Grund, warum dieses Papier so groß ist, ist, dass es sehr transparent ist. Zum Beispiel, hier ist ein Stück Papier. Man kann es so ziemlich durchsehen. Das ist wirklich großartig, wenn Sie Skizzen verfeinern. Sie legen einfach ein Stück Papier über das Design, an dem Sie arbeiten, verfolgen die Designteile, die Sie mögen, und dann nur die Teile, die Sie nicht mögen, und das ist wunderbar. Eine letzte Sache, die wirklich hilfreich ist, wenn es um Handbeschriftungen und Fertigteile geht , ist, wieder, eine Leuchtbox. Es wird einen Link zu ein paar Sorten von Leuchtkästen geben. Der Grund, warum dies so nützlich ist, ist, dass Sie die ganze Zeit damit verbringen können, ein Design zu skizzieren, es zu verfeinern, mit Transparentpapier zu verwenden, bis Sie es genau so bekommen, wie Sie es wollen. Dann können Sie die Leuchtbox auf ein anderes Stück Papier übertragen. Anstatt ein wirklich schönes Stück Aquarellpapier oder Bristol-Papier zu nehmen und alles darüber zu skizzieren und dann alle Ihre Linien zu löschen, eine Menge Male, was passiert, ist, können Sie das Papier beschädigen, das Sie arbeiten mit, wenn Sie ständig skizzieren und löschen, und diese Linien werden nie verschwinden. Sobald du deine finale Tinte drauf hast, wirst du immer noch diese Skizzen und diese Abstriche sehen. Auf diese Weise können Sie all diese Beinarbeit machen, alles genau so bekommen, wie Sie wollen, und dann das letzte Stück Papier darauf legen. Das Licht zeigt sich durch die Leuchtbox auf der Unterseite. Dann können Sie einfach über Ihr endgültiges Design nachvollziehen. Das macht Ihre fertigen Stücke kommen viel schöner, schneller, es ist weniger frustrierend. Eine andere Option ist natürlich, was ich tue. Ich habe, wie Sie sehen können, einen Glastisch. So habe ich eine Leuchte unter meinem Tisch montiert, so dass ich meinen Schreibtisch als Mehrzweckwerkzeug verwenden kann. Es ist offensichtlich ein Schreibtisch, aber dann dient er als Leuchtkasten. Eine weitere Sache, die Sie tun können, wenn Sie nicht in ein anderes Werkzeug investieren wollen, ist, dass Sie Ihr letztes Stück Papier nehmen, setzen, was Ihr Design ist, wenn es auf Transparentpapier oder einem anderen Stück Papier hinter es, und dann legen Sie es bis zu einem Fenster. Sie können es sogar auf ein Fenster kleben. Dann wird das Licht, das durch das Fenster scheint, Ihnen helfen, das Design zu sehen, und dann können Sie es auf diese Weise verfolgen. Ich denke, das sind so ziemlich die Grundlagen für illustrierte Handschriftwerkzeuge. Jetzt werden wir uns mit der Erstellung einer Referenz befassen, die Sie in Ihren Projekten verwenden können. 7. Erstelle eine Hand: Jetzt erstellen wir einen Leitfaden für Ihre Handbeschriftungswerkzeuge. Dies ist Ihr illustrierter Handschriftzug. Dies sind Handbeschriftungstechniken, die Skizzieren und Freihandeingaben erfordern. Wir fangen mit den Bleistiften an. Ich habe es hier beschriftet, nur Bleistiftführer. Anstatt einen großen Radiergummi oder ein großes Lineal zu verwenden, werde ich nur diesen kleinen Kerl benutzen. Ich werde nur drei Bleistifte machen, um es dir heute zu zeigen. Wenn du das für dich selbst machst, solltest du wahrscheinlich dein ganzes Set machen. Aber nur um der heutigen Demonstration willen, werde ich nur vier benutzen. Bleistifte reichen in Härte von B-H, H ist härter und B ist weicher. Ich habe hier ein paar verschiedene Sorten: 2B wird ziemlich weich sein, HB ist genau in der Mitte, und dann wird 4H ziemlich hart sein. Ich werde von hart zu weich gehen. Ich fange mit meinem härtesten Bleistift an. Ich werde hier nur eine Linie erstellen. Nun, wenn Sie dies tun, wollen Sie versuchen, sicherzustellen, dass Sie einen konstanten Druck halten. Du willst nicht härter auf einen Bleistift drücken, als auf dem anderen. Dann werde ich einfach daneben schreiben, 4H. Der nächste wird HB sein. Sie können sehen, wie viel dunkler dieser Bleistift im Vergleich zu diesem Bleistift ist. Ich werde einen kleinen Pfeil setzen, damit ich nicht verwirrt werde. HB, und dann 2B. Siehst du, wie das noch dunkler ist? Dies ist nur eine großartige Referenz für Sie. Manchmal kann man wissen, dass B schwieriger ist oder H härter ist und B weicher ist, aber es tatsächlich zu sehen, ist wirklich hilfreich. Dasselbe gilt für meine Micron-Stifte. Wir werden als Nächstes Stifte machen. Ich habe einen größeren Satz Stifte, aber um der heutigen Demonstration willen werde ich Ihnen nur ein paar von ihnen zeigen, weil es nicht notwendig ist, Ihnen alle zu zeigen. Aber für mich selbst werde ich mein ganzes Set machen, damit ich eine bessere Referenz habe. Diese gehen vom kleinsten zum größten, sie haben alle die gleiche Tinte. Dieser ist 0,05 oder 0,005, dieser ist 01, 05 und 1. Dies wird das kleinste sein, das wird das Größte sein. Ich werde von der kleinsten zum größten beginnen, und ich werde sie so ziemlich wie die Bleistifte beschriften. Dies gibt Ihnen eine gute Vorstellung davon, wann Sie etwas malen. Wie dick Sie Ihre Linie sein wollen, wird bestimmen, mit welchem Stift Sie gehen möchten. Wieder, keinen Druck auszuüben. Das ist meine 005. Stellen Sie sicher, dass Sie immer Ihre Kappen wieder auf diese setzen, weil sie wirklich schnell austrocknen können. Als Nächstes ist 01. Das hier ist ein wenig ausgetrocknet, also werde ich es zweimal durchgehen. Die Linie sieht wirklich ziemlich ähnlich wie die eine. Lassen Sie mich noch ein bisschen langsamer machen, um sicherzustellen, dass die Tinte gut herauskommt weil diese ein wenig ausgetrocknet ist. Das ist dem hier ziemlich ähnlich. Wenn ich mir diese Referenz in der Zukunft ansehe, werde ich mir denken „Weißt du was, die 01 war ein wenig ausgetrocknet. Ich werde nur mit der 005 gehen, weil sie fast gleich aussehen, aber dieser wird mir eine bessere Linienqualität geben. Ich werde 01 schreiben. Als Nächstes ist 05. Sie können sehen, dass es mir eine etwas dickere Linie gibt. Die 05 ist mein Go-to, wenn ich mache, ob es Illustration oder Schriftzug ist, es ist meine Go-to-Größe. Als nächstes haben wir die Grafik, die am dicksten ist, und es ist eher ein Filzspitze als die anderen. Sehen Sie, wie viel dicker das vergleichsweise ist? Dies ist Größe 1. Dazwischen habe ich eine Reihe von Größen in meinem Set. Zum Beispiel sind diese Größe und diese Größe direkt nebeneinander in meinem Set, wo es ein paar zwischen diesem und ein paar dazwischen gibt, so dass diese beiden ziemlich ähnlich sein werden. Aber jetzt können Sie beginnen, den Unterschied in den Größen zu sehen. Dies ist wirklich schön, wenn Sie illustrierten Handschriftzug auf einer regelmäßigen Basis. Ich empfehle dringend, einen Leitfaden wie diesen zu erstellen da er nur Ihren Entscheidungsprozess verkürzt. Sie wissen genau, auf welchen Stift Sie für Ihr Projekt greifen müssen. 8. Schlussbemerkung: Also, jetzt, wo Sie alle Videos in dieser Klasse gesehen haben, denken Sie vielleicht über ein paar lustige Kalligraphiebedarf nach, die Sie bekommen möchten, oder vielleicht denken Sie darüber nach, welche Werkzeuge Sie für Ihre Referenzen verwenden werden, was auch immer es ist, ich wirklich lieben es, es zu sehen. also sicher, dass Sie es in Ihrem Klassenprojekt posten und auf diese Weise können wir alle sehen, was die Lieblingswerkzeuge des anderen sind. Achten Sie darauf, eine Liste Ihrer Lieblingstools zu hinterlassen, dass wir sehen können, ob es etwas gibt, das Sie tun, von dem wir nichts wissen, und so können wir unseren Kunsthorizont ein wenig erweitern. Wenn Sie Ihre Arbeit online teilen, stellen Sie sicher, dass Sie mich auf Instagram markieren. Ich liebe es, die Arbeit meines Schülers zu sehen und ich möchte sie auch gerne teilen. Also, das ist es für diese Klasse. Ich bin wirklich aufgeregt zu sehen, was ihr erstellt, und zu sehen, was eure Lieblingstools sind und wie ihr eure Referenzen benutzt. Bis zum nächsten Mal.