Versteigern Sie dein Video in Adobe Premiere mit Lumetri-Farbe | Jason Boone | Skillshare

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Versteigern Sie dein Video in Adobe Premiere mit Lumetri-Farbe

teacher avatar Jason Boone

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

4 Einheiten (14 Min.)
    • 1. Einführung

      0:26
    • 2. FARBKORREKTUR

      4:01
    • 3. Individuelle Looks

      5:01
    • 4. Presets und Suchdateien

      4:02
  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Alle Niveaus

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

1.139

Teilnehmer:innen

1

Projekt

Über diesen Kurs

In diesem Kurs zeige ich dir, wie du dein Video in dem neuen Lumetri von Adobe Premiere Pro färben und stylize kannst. Zuerst erforschen wir den Arbeitsbereich und korrigieren unseren exercise und erstellen drei unserer eigenen benutzerdefinierten Looks. Am Ende des Kurses lernen wir, wie du unsere benutzerdefinierten Looks als Voreinstellungen speichern kannst, und sogar als .look exportieren kannst, um mit dem Kurs zu teilen!

In diesem Kurs wirst du:

  • Lernen Sie die Grundlagen des neuen Lumetri in Adobe Premiere Pro CC 2015
  • Lumetri erstellen
  • Exportiere eine .look Datei, um deinen „Aussehen“ mit der Klasse zu teilen
  • Benennen Sie Ihre benutzerdefinierten Looks

Ein grundlegendes Verständnis der Videobearbeitung und der Adobe Premiere Oberfläche ist für diesen Kurs hilfreich.

Du brauchst die neueste Version von Adobe Premiere Pro CC (Juni 2015).

355c9788

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Jason Boone

Kursleiter:in

Jason Boone is a video producer and avid traveler. He has a BA in Television Production and an MA in Digital Journalism and Design. His work has been featured on PBS, National Geographic, Discovery, Yahoo! and Current TV.

Vollständiges Profil ansehen

Kursbewertungen

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%
Bewertungsarchiv

Im Oktober 2018 haben wir unser Bewertungssystem aktualisiert, um das Verfahren unserer Feedback-Erhebung zu verbessern. Nachfolgend die Bewertungen, die vor diesem Update verfasst wurden.

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen bei Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Einführung: und in diesem Kurs werde ich Ihnen beibringen, wie man Farbe, Korrigieren und stilisierte Ihr Filmmaterial und Adobe Premiere Profis New Luminary Color Arbeitsbereich. Zuerst werden wir den Arbeitsbereich erkunden, während die Farbkorrektur unserer Übungsclip, und sie werden drei ihrer eigenen benutzerdefinierten Looks am Ende des Kurses erstellen, lernen, wie Sie unsere benutzerdefinierten Looks speichern, ist Voreinstellungen und sogar Export sie aus, um mit der Klasse zu teilen. Jetzt wurde der beschränkte Farbarbeitsbereich im Juni 2015 hinzugefügt. Stellen Sie daher sicher, dass Sie mit Ihrer Version von Adobe Premiere Pro auf dem neuesten Stand sind . 2. FARBKORREKTUR: Also für die Einführung in das Loom ITRI Farbfeld. Wir werden einige sehr grundlegende Farbkorrekturen für unsere Übungsdatei vornehmen. Und die Übungsdateien enthalten eine Premiere Pro-Projektdatei und eine Videodatei, dass die Videodatei ein 14 2. Clip einer Seeküle ist, die hier in Florida herumfährt. Das ist Crystal River an der Westküste von Florida. Definitiv ein Eimerlisten-Spot. Sie sollten auschecken, wenn Sie noch nicht gewesen sind. Super kühler Bereich. Okay, also werden wir diesen Clip jetzt ein bisschen reparieren. Zuerst werden wir es dir zeigen. Lassen Sie uns eine Sequenz erstellen. Ziehen Sie diese hier hinein, erstellen Sie eine neue Sequenz durch diese im Ordner Sequenzen. Okay, das erste, was wir tun werden, ist, den Farbarbeitsbereich zu starten , der hier oben sehen wir Farbklick, dass dies Sie in den Lumen-Baum-Farbe-Arbeitsbereich bringt. Wenn diese Symbolleiste nicht angezeigt wird, rufen Sie einfach einen Fenster-Arbeitsbereich und Kopffarbe ab und starten Sie dasselbe. Okay, das erste, was Sie bemerken werden, ist die begrenzte Farbe Panamint Panel nimmt die ganze rechte Seite hier. Es gibt fünf verschiedene Unterabschnitte für Sie, um kreativ zu werden, etwas Farbkorrektur zu machen. Was immer du brauchst, Dio. Jetzt sind die großen Ketten, wenn Sie Premiere Pro früheren Versionen von Premiere Pro verwendet haben, die großen Änderungen im Bereich Bereich hier. Es gibt ein Limit Tree Scopes Panel, das sehr anpassbar ist. Ich bin ein großer Fan von diesem neuen Layout. Aber diese Geschichte, wir werden nur den Vektorbereich für Monitore hier drüben im Weg haben. Aber diese Geschichte, Okay, also lasst uns anfangen, indem wir unseren Clip auswählen, werden wir anfangen, einige grundlegende Korrekturen dafür zu machen. Lassen Sie uns also die Grundkorrektur im Leuchtenfarbfeld öffnen. Und das erste, was ich bemerkte, ist hübsch, ziemlich böse grüne Besetzung, um dies auf dem Weißabgleich ist ein wenig weg. Also werden wir den Magenta-Start aufpumpen, um diesem Clip etwas Leben hinzuzufügen. Uh, zu viel. Das ist eine Menge da. Bringen wir ihn näher an. CEO, es sieht ziemlich gut aus. Okay, jetzt ist sein Gesicht, wenn man sich die Mantes-Gesichter anschaut, will ich Brighton, dass ein bisschen hoch ist, die Mitteltöne aufstoßen. Es gibt also einige Schieberegler hier, die wir die Belichtung im Kontrast ein wenig anpassen können , wenn wir möchten. Aber wenn Sie sich mit Kurven wohl fühlen. Es gibt einen ganzen Kurvenabschnitt, in den wir mit RGB-Kurven gehen können. Ähm, stoßen Sie auf. Die Midtown ist nur ein bisschen, aber wenn Sie mit Kurven nicht wieder vertraut sind, können Sie in der Grundkorrektur bleiben. Hier, mach deine Korrektur hier. Spring die Schwarzen runter. Ein kleiner Schatten geht auf diese Weise nach unten . Okay, also haben wir ein bisschen haarlos korrigiert, sogar die Sättigung ein wenig erhöht. Nee, zu viel Scient Farben schaukeln dort. Schließen Sie das. Jetzt gibt es diese Häkchen neben jedem Abschnitt. Die Tafel hier. Und wenn Sie ihn einfach anklicken, schalten Sie ihn aus und ein. Sie können Ihre Änderungen jetzt sehen. Die andere große Sache, die Sie hier beachten müssen, ist im Effekt-Bedienfeld des Clips. Sie werden einen leuchtenden Farbeffekt bemerken, der hinzugefügt wird, sobald Sie mit dem Ändern und Vornehmen von Anpassungen im Grenzbaumfarbbereich beginnen . Es fügt hinzu. Dies wirkt sich auf Ihren Clip aus , den Sie aus- und einschalten können und hat hier die gleichen Effekte. Es ist nur eine andere Art des Aussehens. Das ist das Schönere an der Luminant Leuchte. Farbfeld ist viel einfacher Weg der Farbe, Korrektur und Anpassung Ihrer Looks in dieser Benutzeroberfläche hier. Aber Sie müssen sich nur dessen bewusst sein, und Sie können sich anpassen. Hier drüben ist, naja, die gleichen Veränderungen. Wenn Sie gerade hier sind, ändert sich hier, wenn Sie nur Änderungen hier hören, jetzt, wo wir mit dem Limit vertraut sind. Baum Farbe Arbeitsbereich in grundlegende Farbkorrektur Lassen Sie uns mit Customizing beginnen sind einzigartige Looks. 3. Individuelle Looks: haben wir unsere Farbkorrektur abgeschlossen, und wir sind bereit, unsere individuellen Looks zu erstellen. Wenn Sie in den Übungsdateien schauen, gibt es eine Videodatei. Manatee Unterstrich. Farbe korrigiert. Wir werden diesen Clip für unsere verwenden, um benutzerdefinierte Looks zu erstellen. Also musste ich diesen Clip importieren. Wir werden eine neue Sequenz erstellen. Wir werden es Manatee nennen. Sieh mal eins. Und eigentlich, lassen Sie uns das noch zwei Mal duplizieren, da wir von uns erschaffen werden, also habe ich es falsch geschrieben. Also 12 und drei. Okay, bringen ist da rein. Also lasst uns weiter anfangen. Sieh mal eins. Was wollen wir also genau für die 1. 1 erstellen? Warum machen wir nicht so etwas wie ein Instagram? Einer dieser Instagram-Filter, die Luft hoch, hohen Kontrast, hohe Sättigung der Vignette. Okay, also lasst uns hier und wieder kreativ sein. Sie können viele dieser Effekte und verschiedene Möglichkeiten tun. Du könntest das und Kurven machen. Du könntest es hier in den kreativen Panels tun. Gehen Sie voran und tun Sie dies in der kreativen Panel, Busta geschärft lebendige Sättigung. Ich schaue nicht wirklich auf die Broadcast-Levels, und nur und ich werde ein wenig übertrieben sein, nur für Ihre, Sie wissen schon, wieder, für illustrative Zwecke, um Ihnen zu helfen, zu sehen, was getan werden könnte hier. Aber keineswegs ist sein irgendetwas davon. Einige davon sind möglicherweise nicht gerade Broadcast-Standards. Okay, die Sättigung erhöht, da es den Kontrast erhöht, indem es wie eine S-Kurve hier in unseren Kurven erzeugt. Lass uns dir das letzte geben. Das ist viel Kontrast und wir könnten sogar die Sättigung ein wenig steigern. Hier gibt es eine Sättigung. Sie bringen es den ganzen Weg nach oben Sättigung, Sie bringen es herunter, nehmen Sättigung aus. Also lassen Sie uns einfach glauben, dass das Wort ist, da wir die Sättigung bereits im kreativen Bereich gesteigert haben. Okay, jetzt fügen wir die Vignette hinzu. Ziehen Sie das nach unten und nehmen Sie den Mittelpunkt hinein und federn Sie ihn ein wenig aus. Und weißt du was? Du hattest ein bisschen Detail im Gesicht. Vielleicht gehen wir da hin. Okay, es gibt also einen Blick. Rufen wir das an. Ah, das ist Instagram. Nennen wir es Ah, Hipster Manatee. Los geht's. Alles klar für unseren nächsten Blick, machen wir das Gegenteil. Lassen Sie uns wie eine kontrastarme Art eines verblassten Films erstellen. Hören Sie, falls wir hier kreativ werden, gibt es hier tatsächlich schon eine verblasste Filmleiste , die wir können, damit sie für uns ausgewaschen wird. Aber das macht keinen Spaß. Lass uns das nicht tun. Okay? Wir werden die Schärfe senken, um die Lebendigkeit zu senken. Wir senken die Sättigung im Kurvenabschnitt. Es geht tritt auf und senken die Sättigung nur ein wenig. Vielleicht genau da. Und wir können eine umgekehrte Kurve machen. Ähm, das sieht so aus, als hättest du es ein wenig auswaschen, vielleicht die blauen Tics nehmen und raus gejagt. Also hatte ich etwas von dem gelben. Oh, das ist viel zu viel. Lassen Sie mich sogar ein wenig eingefärbt werden, setzen Sie etwas Gelb in die Mitteltöne irgendwie verrückt hier. Vielleicht könnten wir sogar wieder hierher kommen, wegen des Kontrastes. Sogar nicht mehr. Okay, jetzt ist es dankbar und ausgewaschen. Wir konnten sogar sehen, ob wir können. Vielleicht eine Minute. Auf diese Weise. Alles klar, übertreiben wir es nicht. Das haben wir schon getan. Das ist, äh, nennen wir diesen Indie-Film Seeküle. Alles klar für die 3. 1, was ist genau das, was wir tun wie ein Schwarz-Weiß? Es ist Marke ist auf die Menschheit. Also lasst uns hier zu Kurven gehen Nehmen Sie die Sättigung den ganzen Weg raus Bump up den Kontrast ziemlich ein bisschen Machen Sie es hart Dort gehen wir und fügen Sie eine verrückte als noch den ganzen Weg. Lassen Sie uns einfach verrückt hier machen es den ganzen Weg weiter weg da draußen gehen wir. Ich habe einen Zombie Manatee Dawn der toten Mannschaft Okay, also haben wir jetzt unsere drei benutzerdefinierten Looks und das nächste Modul werden wir sehen, wie wir diese in Teilen retten können . Ähm 4. Presets und Suchdateien: das Schreiben verschiedene Möglichkeiten, wie wir diese benutzerdefinierten Looks teilen können. Nehmen wir an, wir erstellen eine Sequenz und wir wollen diesen Look Toe alle die gleichen Clips anwenden Wir würden eine Voreinstellung erstellen wollen, damit wir eine Preset erstellen würden sagt, dass wir hier in das Limiter-Panel gehen . Wir speichern die Voreinstellung, solange unser Clip hier ausgewählt ist. Aber den Blick, den wir wollen, nenne ich diese Hipster Seeküle. Das ist unser Instagram Ueo Super gegen Kontrast Hipster Manti Wir werden das für alle drei tun . Gehen wir zu Indy Film Manatee und Do Save Preset und dem Film Manatee Und dann werden wir Zeh Zelin Humanity speichern Falte es Zone Manti Okay, jetzt wo diese sind, wenn Sie zu Ihrem Effektfeld gehen, hier öffnen Sie Preset. Wir sehen das alles hier, also ist es zum Beispiel, wir haben unseren Zombie-Clip hier. Vergessen Sie die Effekt-Bedienfeld Angenommen, dies war nur ein normaler Clip und es hatte nichts drauf. Nur ein Standard-Manti-Clip. Wir wollten es anwenden. Lassen Sie mich es einfach aus den Voreinstellungen ziehen. Lassen Sie es dort fallen und dann boom, Sie sind bereit zu gehen. Eine Verwendung davon ist, dass Sie hier unten eine Einstellungsebene erstellen können. Und Sie könnten diese Anpassungsebene über eine Sammlung oder eine Gruppe von Clips setzen und die Voreinstellung auf die Einstellungsebene anwenden . Und dann würde sich das auf alle Clips auswirken. Ok. Und umgekehrt, eine andere Möglichkeit, diese Looks zu teilen, besteht darin, eine Look-Datei zu erstellen und zu speichern. Also lasst uns das machen. Was dies Ihnen erlaubt, Sie können sehen, können Sie diese als Look-Datei oder eine Cube-Datei exportieren. Wenn wir eine Look-Datei exportieren, exportieren wir sie einfach auf unseren Desktop. Ähm, nicht Indie-mit einem Y, Andy. Warte, welcher Blick war das war das hier ist Hipster Seeküle. Also lassen Sie uns Export-Look tun, Hipster Manatee, Dies ist Indie-Film Manatee und der Film Menschheit. Und das ist Zombie Manti. So in der Menschheit. Okay, jetzt, wenn Sie eine dieser Look-Dateien importieren möchten, die wir gerade exportiert haben, gehen Sie einfach zu kreativ. Es ist wie Ihre Datei und gehen Sie dann zum Durchsuchen und wählen Sie dann das Aussehen aus, das Sie möchten. Wenn Sie hier schauen, gibt es bereits eine Tonne von Presets, die Sie anwenden können Dobie hat nur eine Fülle von Presets, die Sie hier live Vorschau. Und wenn Sie hier über grundlegende Korrektur importieren wollen, müssen Sie es als akute Datei exportieren. Sie sind verschieden. Und wieder gibt es Ah, hier gibt es ein paar Presets. Und wenn Sie unter das Effektfenster zurückblicken und sich öffnen, gibt es hier einen ganzen Ordner mit Leuchtvoreinstellungen, die sie auch von hier aus zeichnen könnte. Und wir werden auch Screenshots von jedem speichern, damit wir einen Blick auf jeden werfen können. Also Export Frame Sie sind direkt gegenüber Well, und wieder, laden Sie diese einfach in die Projekt-Galerie. Sie können sehen, was Sie getan haben und Ihr benutzerdefiniertes Aussehen und was Sie es Hipster Seeküle nannten. Also gehen wir hin. Nun, wenn wir auf unseren Desktop gehen sehen, dass wir unsere Look-Dateien in unseren Screenshots haben, die wir in der Projekt-Galerie teilen können. Ich hoffe, Sie haben diesen Kurs genossen, und ich freue mich darauf, zu sehen, was Sie sich ausgedacht