Ultimatives Ableton Live 9: Teil 3 – Produktion und Bearbeitung | Jason Allen | Skillshare

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Ultimatives Ableton Live 9: Teil 3 – Produktion und Bearbeitung

teacher avatar Jason Allen, PhD, Ableton Certified Trainer

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

34 Einheiten (3 Std. 7 Min.)
    • 1. Einführung

      2:31
    • 2. Editing in die Bearbeitung

      1:03
    • 3. Timeline

      12:07
    • 4. Moving

      7:44
    • 5. Tempo und Zeitwechsel

      12:33
    • 6. Herunterladen einer Sitzung

      5:47
    • 7. Session

      1:00
    • 8. Einrichten von Loops

      7:59
    • 9. Bearbeiten von Clips

      12:01
    • 10. Tempo in der Session-Ansicht

      5:21
    • 11. Zeitveränderungen in der Session-Ansicht

      3:58
    • 12. Hinzufügen von Harmonie und Basslines

      11:57
    • 13. Zurück zur Arrangement-Schaltfläche

      3:43
    • 14. Aufnehmen für die Organisation

      5:23
    • 15. Beats Intro

      1:21
    • 16. Arbeiten mit Loops

      7:47
    • 17. Schneide Loops

      8:03
    • 18. Konsolidieren

      3:46
    • 19. Lack auf einen neuen To

      9:52
    • 20. Arbeiten mit Trommel-Racks

      6:17
    • 21. Erstellen deiner eigenen Trommelkameras

      6:42
    • 22. Aufzeichnung von Trommel-Racks

      5:00
    • 23. Synths Intro

      1:38
    • 24. Synths schichten

      10:08
    • 25. Einfärben und Flecken

      3:15
    • 26. Effects

      0:39
    • 27. Grundlegende Audio-Effekte

      7:18
    • 28. Effekte automatisieren

      2:40
    • 29. Fortgeschrittene Produktionstechniken

      1:08
    • 30. Side

      6:20
    • 31. Bussen

      4:37
    • 32. Resampling

      3:48
    • 33. Aufarbeitung

      2:30
    • 34. SkillshareFinalLectureV2

      0:36
  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Alle Niveaus

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

1.410

Teilnehmer:innen

--

Projekte

Über diesen Kurs

Ich arbeite seit Jahren im Kurs Ableton Live im Kurs. Als University sind meine Kurse sought und auch ehrlich und teuer. Ich glaube, dass Ableton Live von jedem gelernt werden kann, und Kosten sollten keine Barriere sein. Dieser Kurs verwendet den gleichen Kurs und den Lehr, den ich seit Jahren in meinem College-Kurs seit einem Bruchteil der Kosten verwendet habe.

Dies ist Teil 3: Produktion und Bearbeitung

Dies ist ein wirklich tiefer Kurs – eine Menge an Inhalt, Tricks und Tipps. Ich zeige dir SECHS Sessions, um mit denen du etwas herumzuspielen kannst. Eine ihrer (erste) eine eigene Person ist sogar eine abgeschlossene, veröffentlichte und veröffentlichen eine eigene Läufe von mir. Wir behandeln das Thema Herstellen mit Ableton Live, von der Arbeit mit Clips und bis auf den Weg bis hin zu einigen fortgeschrittenen Produktionstechniken Themen sind:

  • Looping
  • Locator
  • Key
  • Umkehrende Clips
  • Zeitsignaturen (Sitzung und Arrangement)
  • Meter (Sitzung und Arrangement)
  • Harmonie hinzufügen
  • Arbeiten mit Samen
  • Beats erstellen
  • Arbeiten mit einer Einsendung
  • Slice zu MIDI für die Beat Produktion
  • Trommel-Racks (!)
  • Konsolidieren
  • Aufzeichnung und Schreiben von Trommeln, oder schreiben
  • Synths schichten
  • Einfärben und Abfüllen
  • Audio-Effekte
  • Automatisieren von Effekten
  • Side-Chaining
  • Linien- und Bussing
  • Resampling
  • …und viel mehr!

Ich werde 6 (sechs!) machen komplette Kurse um dir das most Handbuch zu den bereits erstellten Produktionstechniken von Ableton Live zu bringen. Jeder Kurs hat Sets, Sitzungen und Experimentiere für dich selbst ausprobieren und dir mitmachen.

J. Anthony Allen ist ein Ableton Certified und eine Ph.D. in Musikkomposition und Meister von elektronischem Sounds. Seine Musik ist international im Bereich Film, Radio, Videospiele, und industrieller Ton, sowie das sound, und das Theater.

Er ist derzeit Professor der Augsburg Universität und der CEO der Slam Academy in Minneapolis.

Lass dich für andere Kurse von J. Allen:

  • „Dr. Allen macht es wieder mit seiner Musiktheorie für elektronische musicians Dieser Kurs hat dir wirklich alles aufgegriffen, was ich aus dem 1. Abschnitt gelernt habe, und ich verstehe nun mehr über die Seite der Dinge für Musik. Ich empfehle diesen Kurs sehr für alle! Ich habe meine Augen wirklich für viele Dinge aufgegriffen, die ich nicht bewusst ist.

  • „Der beste Lehrer immer, der dich das Einverständnis der Musiktheorie durch das Einzige, das dich ganz versteht, ohne das Wissen zu geben.“

  • „Ich habe überhaupt noch nie eine formelle Ausbildung in Musik gehabt. Versprochen, das alles zu lernen und wie alles übersetzt wurde. Nach diesem Kurs hat Dr. J die Barrieren durchgesprochen. Der Inhalt war sehr nützlich und kann mich einfach zu fassen haben."

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Jason Allen

PhD, Ableton Certified Trainer

Kursleiter:in

J. Anthony Allen has worn the hats of composer, producer, songwriter, engineer, sound designer, DJ, remix artist, multi-media artist, performer, inventor, and entrepreneur. Allen is a versatile creator whose diverse project experience ranges from works written for the Minnesota Orchestra to pieces developed for film, TV, and radio. An innovator in the field of electronic performance, Allen performs on a set of “glove” controllers, which he has designed, built, and programmed by himself. When he’s not working as a solo artist, Allen is a serial collaborator. His primary collaborative vehicle is the group Ballet Mech, for which Allen is one of three producers.

In 2014, Allen was a semi-finalist for the Grammy Foundation’s Music Educator of the Year.

... Vollständiges Profil ansehen

Kursbewertungen

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%
Bewertungsarchiv

Im Oktober 2018 haben wir unser Bewertungssystem aktualisiert, um das Verfahren unserer Feedback-Erhebung zu verbessern. Nachfolgend die Bewertungen, die vor diesem Update verfasst wurden.

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen bei Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Einführung: Hey, alle, willkommen, um live produzieren und bearbeiten zu können, äh, in dieser Klasse werden wir Aton von Sachen abdecken. Dies ist eine super fleischige Klasse mit viel Inhalt. In der Tat, ich denke, ich gebe dir vier Sessions, einschließlich dieser, die wir gerade betrachten, was ein abgeschlossener Track von meinem neuesten Album ist, auf dem ich dir diese ganzen Sessions geben werde um ein paar von ihnen herunterzuladen werde in der Klasse zu machen. Du wirst mich beobachten und ihn zwingen. Ich werde dich durch alles führen, und ich werde dir die Sitzungen geben, um mit Goof herum mit Stahl zu spielen . Meine Proben machen, was immer Sie wollen. Ähm, wir werden die Bearbeitung auf eine wirklich ernste Art und Weise hier abdecken und produzieren, mit der Lage zu leben . Wir haben einen ganzen Abschnitt über die Herstellung von Beats, ähm, verschiedene Techniken, um Beats zu konsolidieren, den Midi-Track zu schneiden, dein eigenes Rindfleisch von Grund auf neu zu entwerfen. Verwendung von MIDI. Wir werden über Drum Racks reden. Wir werden über Audioeffekte, Midi-Effekte Nebenverkettung, Busing, alle Arten von Techniken und eine ganze Menge, die ich vergesse. Weißt du, ich mache diese Introvideos, nachdem ich die ganze Klasse aufgenommen habe. Damit ich dir alles sagen kann, was wir lernen werden. Also habe ich gerade die Aufzeichnung der Mittelklasse beendet. Aber es gibt buchstäblich so viel Zeug in dieser Klasse,dass ich mich nicht einmal an alles erinnern kann, was ich darin bedeckte. buchstäblich so viel Zeug in dieser Klasse, Ich brauche , zwei Wochen,um diese ganze Arbeit aufzuzeichnen, jeden Tag daran zu arbeiten. Ich bin wirklich begeistert. Ich glaube, du wirst es lieben. Also lasst uns eintauchen und Spaß in dieser Klasse haben. 2. Editing in die Bearbeitung: Okay, wir werden mit der Bearbeitung der Arrangement-Ansicht beginnen. Das ist also ein riesiges Thema, wie das Bearbeiten von Sachen, eine Arrangement-Ansicht und vieles davon, das wir bereits angesprochen haben. Wenn du meine anderen fähigen 10 Klassen genommen hast, die vor diesem hier kamen , werde ich über einige Tricks reden, die ich benutze. Nun, ich bearbeite, und ich werde dich auch durch diesen Track führen. Ähm, das ist ein Track, äh, ich für diese, ähm, irgendwie eine glückliche, kleine Sprungstrecke zusammenstellte ähm, irgendwie eine glückliche, . Ähm, es hat ein Haufen Audio drin. Es hat einen Haufen Midian. Ah, ein Haufen Lärm. Puls ist und Dinge. Also werde ich dich durch diese Strecke führen. Am Ende dieses Abschnitts werde ich deutlich darüber gesprochen haben. Am Ende dieses Abschnitts Also lasst uns eintauchen und anfangen, über die Bearbeitung zu sprechen 3. Timeline: Ok. Ich will dir Ach zeigen, Tricks für ah, in der Timeline hier zu arbeiten. Ah, in diesem Video. Also zwei Dinge, über die ich in diesem Video sprechen möchte, sind, ah, Marker und ah, kee-Befehle für Luke Klammern und vielleicht sogar Tastaturbefehle zum Starten von Markern. Fangen wir mit Markern an. Marker? Haben die Kerle recht? Also, was du tust, ist, dass du hier unten eine kleine Flagge steckst, und dann gibst du ihm einen Text. , Ich benutze diese,während ich arbeite, als Ideenpunkte, wie ich sagen werde, ich höre es an und sage: Okay, Schaden ist,was das sagt. Ideenpunkte, wie ich sagen werde, ich höre es an und sage: Okay, Schaden ist, heißt, , du musst hier die Harmonie verdicken und dann die Harmonie stärker machen und dann den Synthimpuls hier reinkommen lassen . Ah, die Gegenlinie beginnt genau dort zu passieren. Und dann irgendwo wie hier ist, als würde der zweite große Abschnittskick hier reinkommen, so was. Also, um eine davon zu machen, müssen Sie nur in diesen Bereich gehen und irgendwo steuern und Locator hinzufügen sagen . Also werden sie Locators genannt. Ich rufe Marker manchmal verschiedene Software auf, die verschiedene Dinge verursachen können, die sie Locators verursachen können. Sobald Sie also eine erstellen, benennt es es es automatisch nach der zuletzt verwendeten Nummer, seiner Art von Ah, also habe ich auch einen angerufen. Also kam dieser schon automatisch auf. Es sind drei. Also, wenn ich einfach rausklicke, heißt es drei, und das könnte gut sein. Ich könnte auch darauf klicken. Befehl sind umzubenennen und zu sagen, ähm, das ist, wo Basis-Reifen Basis eintritt oder so. Ähm, diese könnten sehr nützlich sein, während du aus ein paar Gründen arbeitest. Eins ist, dass wir unsere kompositorische Form verfolgen können , indem wir dies tun. Das ist die Hauptsache, für die ich sie benutze. Ähm, und wir können uns Notizen hinterlassen. Ich setze es immer so, wie ich mag, wenn ich akustische Musik schreibe. Weißt du was, wenn ich wie ein Stück Staffelpapier aufschreibe, ich mag es, Notizen am Rand zu kritzeln , weißt du , und sage einfach , , und sage einfach, vergiss das Cello nicht. Ah hat hier ein Solo oder was auch immer. Das sind irgendwie das Gleiche. Sind sie sein können. Das können sie nicht. Das ist ein Zweck, sie haben können. Wenn wir einen Weg loswerden,kontrollieren Sie einfach, kontrollieren Sie einfach, klicken Sie darauf und sagen Löschen“. Oder wir können tatsächlich einfach die Löschtaste drücken. Ah, wir können sie auch einfach durch Klicken und Ziehen verschieben. Und du wirst sehen, dass einige dieser Marker, die ich hier angezogen habe, keinen Sinn ergeben. Als ob ich hier schaden würde, als gäbe es kein großes harmonisches Ereignis, das dort passiert ist, als hätte ich keine große Harmonie hinzugefügt. Ich habe es geplant, weshalb ich die Fahne dort hingelegt habe. Aber dann später entschied ich mich, lasst uns einfach diese Grundlinie geben. Es ist eigentlich wie eine Cellolinie. Ähm, also habe ich es geändert. Als ich mehr in die Komposition kam,änderte ich sie, und das ist völlig okay. Als ich mehr in die Komposition kam, änderte ich sie, Also könnte ich entweder den Namen ändern oder ich könnte ihn einfach verlassen oder was auch immer. Weißt du, es ist eine Notiz für mich. Eines der anderen Dinge, die an Locators nützlich sind, ist, dass Sie von ihnen starten können. Also, wenn ich einfach hier spielen drücken, dann ihr, wenn ich einfach auf den Locator klicke und dann hatte ich die Leertaste, die ich von dort starten kann, oder ich kann auf einen Locator doppelklicken und direkt von ihm starten. Richtig. So doppelklicken Sie auf einen, können Sie starten. Denk dran, es sieht irgendwie wie ein kleiner Spielkopf aus, oder? So wie das und das. Und wenn Sie sich an die Sitzungsansicht erinnern, wenn wir einen Clip hier reinlegen , bekommen wir ein wenig Sie wissen , das sieht aus wie ein kleiner Spielkopf, der genauso aussieht wie einer davon. Also ist es irgendwie Ah, ja das. Es ist, weißt du, es ist im Grunde ein Stück, das doppelt auf sie gelegt wurde, und wir starten. Nun, ähm, es gibt noch ein paar andere Dinge, mit denen Sie mit Markern tun könnten. Eines der Dinge ist, dass Sie Tastaturbefehle einrichten können, die von jedem Marker gestartet werden. Dies ist ein cooler kleiner Trick, über den wir noch nicht gesprochen haben und dass etwas in mehr geraten wird , wenn wir anfangen, über die Verwendung von Controllern und so zu sprechen. Aber lassen Sie mich das jetzt vorstellen. Das ist ein großes, riesiges Thema, aber was ich hier für eine Minute sprechen werde, heißt Schlüssel-Mapping. Was uns die Schlüsselzuordnung ermöglicht, ist im Grunde einen Tastaturbefehl für alles zu erstellen, was wir wollen. Und ich finde das wirklich nützlich mit Markern. Also werde ich es tun. Ich unterschreibe verschiedene Schlüssel. Abschleppabzug starten. Diese verschiedenen Marker sind Locatoren, sollte ich sagen. So. Alles, was ich tun muss, ist zum Schlüsselknopf hier zu gehen. Das ist super einfach. Alles, was hier gerade orange wurde, ist Zeug, auf das ich ein Mapping erstellen kann. Im Grunde bedeutet das, es mit anderen Worten auszudrücken, alles, was orange ist. Im Moment kann ich eine Taste auf meiner Tastatur zuweisen, um das Ding zu treffen. Richtig. Also sehe ich, dass meine Locatoren orange sind, oder? Also alles, was ich tun muss, ist auf sie einmal klicken, Geben Sie es einfach einen Klick auf die Sache, die Sie eine Karte wollen, und drücken Sie dann die Sache, die Sie eine Karte wollen es auch. Also werde ich die Nummer eins drücken, und du siehst, dass es hier rüber kam. Schlüssel Eins Locator schadet. Also, das bedeutet starten, dass jetzt werde ich auf Schaden stärker klicken und gedrückt. Der zweite Schlüssel und dieser, der seit Impuls drei beeindruckt hat. Also habe ich ki 12 und drei auf meine 1. 3 Locators gesetzt. Okay, also kommen sie auf diese Liste. Wenn Sie diese Liste nicht sehen, ist das in Ordnung. Wir sehen auch die kleine Zahl da oben auftauchen. Richtig? Also werde ich hier nochmal den Tastenknopf drücken, um das auszuschalten. Sie könnten auch Befehl K drücken , wenn Sie wollten. Um K zu befehlen, wird in den Tastenmodus und aus dem Key-Modus-Tastatur-Mapping-Modus gehen, sollte ich sagen. Okay, jetzt sieht alles wieder normal aus. Außer, wenn ich die 12 oder drei Taste drücke, werde ich zu springen, ich werde den Spielkopf zu diesen drei Stellen springen. Also, wenn ich auf dich dränge , war das Stück genau hier gesprungen. Also, jetzt konnte ich Raum treffen und starten für meine dort. Ich spiele schon. Ich könnte auf drei gehen. Es wird da springen. Eins, 23 Also siehst du, was es tut? Es wartet auf den nächsten Downbeat. Dies funktioniert ähnlich wie die Sitzungsansicht, richtig? ob es darauf wartet, dass der nächste Downbeat dort springt, damit du diese Art durchführen könntest , wenn du nur mit einer Spur in ein paar Locators willst und dann einfach zwischen ihnen springen willst, äh, schnell. Und du könntest deinen du kennst, den Startbefehl einstellen . Wie lange wiegt es? Weißt du, gerade jetzt wartet es auf eine Bar, weil hier oben Bar steht. Weißt du, ich könnte es auf eine achte Note setzen. Probieren wir es aus. Also weißt du, du könntest wirklich so Sachen machen. Es ist nicht empfehlenswert, es zu tun. Ähm, aber ich habe gesehen, wie Leute Live-Remixe auf diese Weise machen, wo sie einfach einen ganzen Track genau so hineinziehen , wie es ist. Und dann richten sie eine ganze Reihe von Locators ein und benutzen dann einfach die Tasten, um einfach über den Platz auf der Strecke zu springen . Und wenn du versiert bist , , kannst du auf diese Weise wirklich interessante Sachen machen. Es ist also eine Idee, die du tun könntest. Ich finde es nützlicher für die Bearbeitung, wie wenn es einen Abschnitt gibt, an dem ich arbeite , und ich muss es einfach immer und immer und immer wieder treffen, um wirklich immer und immer und immer wieder treffen, um , Was es fehlt oder so etwas, könnte ich sagen Okay, hier ist es, wissen Sie, ich kann einfach immer wieder darauf zurückgehen. Also, das ist Schlüssel-Mapping und ist praktisch mit Locators, wenn Sie in sind. Ah, Sitzungsansicht dort. Entschuldigung. Arrangement-Ansicht. Uh, wir verwenden Locators in einer seltenen Sitzungsansicht nicht auf die gleiche Weise, richtig? Da es keine Zeitleiste gibt, wäre es schwer, einen Locator zu haben. wir haben ähnliche Dinge, Aberwir haben ähnliche Dinge, und ich werde darüber reden, wenn wir da sind. Ähm, also die andere Sache, über die ich reden wollte, in diesem Video waren einige Tastenbefehle für, ähm, Einrichten einer Schleife. Das Ding, das ich gerade darüber gesprochen habe, wo ich das tun würde, und ich will es immer und immer wieder hören. Und ich habe diese wichtigen Karten für die Arbeit eingerichtet. Schalten wir zuerst diese Tastenzuordnung aus, und dann richten wir sie ein. Also schleifen wir diesen Abschnitt einfach wirklich schnell mit einem lustigen kleinen Tastenbefehl. Also werde ich in meinen Schlüssel-Mapping-Modus gehen, was ich mit Command K tun könnte oder ich könnte einfach diesen Tasten-Button hier oben klicken. Alles wird orange. Lasst uns diese drei loswerden. Der einfachste Weg, es zu tun, ist, einfach wieder darauf zu klicken. Wir sehen den Kleinen dort. Nein, kein Tate, das. Es ist Karte zu dem einen Schlüssel, den ich schlagen wollte. Löschen. Ich bin eine Tastatur. Ich weiß, dass das Mapping weg ist. Dasselbe hier. Klicken Sie auf die drei und werden Sie es los. Also, jetzt sind diese weg, also kann ich mit Befehl K aus dem Key-Mapping-Modus gehen und ich drücke 123 und nichts passiert, richtig? Weil meine Tastaturbefehle verschwunden sind. Also, jetzt waren das die Waffe. habe ich losgeworden. Also was, wenn ich nur eine Schleife diesen Abschnitt will, nur damit ich, wie, hören kann wie, , immer und immer und immer wieder wirklich einfach. Im Grunde, was ich tun kann, ist, dass ich einen Brocken hervorheben kann und dann muss ich die Schleife Brace hier oben einstellen. Es ist also schon Zehenschleife gesetzt. Aber meine Loop Klammer ist riesig, oder? Es ist Aiken. Zoomen Sie weg und ich könnte so gehen und finden, wo es hingeht. Und das ist sehr mühsam, weißt du? Da gehen wir. Also, jetzt habe ich die Zehenschleife gesetzt. Das ist eine Möglichkeit, es zu tun. Lass uns einen anderen Weg gehen, den ich rückgängig machen werde, hoffe ich, dass es nicht ist. Lassen Sie mich das rückgängig machen. Sagen wir einfach, dass das alles außerhalb von dem ist, was ich will. Okay, sagen wir, ich will nur eine Schleife so viel, und ich möchte nicht den ganzen Weg hinauszoomen und die Lou Klammer manuell verschieben. Ah, Kommando. L wird Sie mit einer Schleife von genau dem aufstellen, was hervorgehoben ist. Das könnte super wertvoll sein. Also arbeitest du an etwas, das du magst. Ich muss nur dieses Ding 1000 mal Befehl l Boom hören, der meine Schleifenklammern genau darauf geschickt hat , was hervorgehoben wurde. Richtig. Sagen wir mal, ich wollte nur eine Schleife machen, wissen Sie, diesen einen Schlag-Befehl aus. Richtig? Also, jetzt, wo ich das getan habe, gehe ich mit der Pfeiltaste, ich kann die Schleife Klammer über den ganzen Ort mit Pfeil rechts und links bewegen, richtig? Also könnte ich sagen, hier ist mein erster Schlag. Okay, ich hab's verstanden. Ich bin damit zufrieden. Es gibt einen zweiten Beat, oder ich könnte sagen, okay, jetzt muss ich diesen ganzen Chunk-Befehl hören. Jetzt höre ich, dass das tötet, oder? Also, Befehl l wird nur Ihre Schleife auf was hervorgehoben wird, und es spielt keine Rolle, welche Spur, richtig? Weil die Schleife Ah, die Schleife Klammer Schleifen alles. Ah, das ist horizontal in dieser Linie. Also, ähm, super praktischer kleiner Trick, um sich herum zu bewegen. Also, das sind Locators, die Luke Brace schleifen. Und ein bisschen ein Teaser über Tastenbefehle oder ah Kee Mapping. Wir werden später viel mehr darüber reden. Es gibt eine Menge, die Sie damit machen können. Sie können so ziemlich jeden Schlüssel zu fast allem und jedem Midi-Signal auf fast alles , was in der Zukunft so mehr. Aber vorerst nur ein Teaser. den Tastaturbefehl, drücken Sie die Sache, der Sie es einmal zuordnen möchten, und dann los. Okay, also lassen Sie uns zu einigen weiteren Bearbeitungstricks übergehen. 4. Moving: Okay, also bevor wir zu viel weiter kommen, lassen Sie uns einfach einen kurzen Überblick über, ah, ah, um Clips herum zu bewegen. Ah, und unsere grundlegenden Mixer-Funktionen und solche Dinge. Also, ähm, denken Sie daran, dass wir Clips anklicken und ziehen können, und jeder von ihnen ist ein kleiner Clip, erinnerst du dich? Ah, zum Editieren. Wir können kopieren, irgendwo anders klicken und einfügen. können wir auch. Und das ist viel nützlicher für mich. Wir können klicken und ziehen, die Original verlassen wird, wo es war und machen ein Duplikat, wo immer wir es fallen. Also Option klicken und ziehen ist ein wirklich ah wertvolles Werkzeug. Ähm, viel schneller als, ähm, kopieren und einfügen. Um, wir können einen Track stummschalten, indem wir ihn hier ausschalten, wird der Spur-Aktivator genannt. Wir können es ausschalten, einschalten und Solo einen Track hier schwächen. Wir können unsere Lautstärke hier anpassen. Ah, jetzt merkst du vielleicht, dass ich diesen Kick gedämpft habe, und er hat einen kleinen roten Punkt drauf. Also denke ich, wir sprachen über roten Punkt in der früheren Klasse, aber lassen Sie uns sie aktualisieren. Äh, jedenfalls, ein roter Punkt im Parameter bedeutet, dass etwas automatisiert ist. Es gibt einen Parameter , , den ich explizit ändern soll. An einem bestimmten Punkt bedeutet das das. Dieser Track ist also stumm geschaltet. Dieser Kick ist stumm geschaltet. Also, wenn ich mir die Tritte ansehe, klicke ich auf. So können Sie immer sehen, was automatisiert ist, indem Sie einfach auf das Ding klicken und Sie werden die Automatisierung sehen . Da ist es also. Ich habe darauf geklickt, und jetzt kann ich sehen. Hier ist die Automatisierungslinie und es ist aus, weil es niedrig ist. Dieser spezielle Parameter hat also nur zwei Optionen. Es ist an oder es ist aus. Also hier ist es aus und hier dreht es sich rechts. Also, wenn ich hierher gehe, habe ich gesagt, dass sie meine Automatisierung überschreibt, indem sie darauf klickt. Also lassen Sie uns die Automatisierung wieder aktivieren. Ich klicke hier rauf. Das ist Ah, das ist eigentlich ein sehr komplizierter Knopf hier oben, aber im Moment wird es uns sagen. Schalten Sie die Automatisierung zurück, schalten Sie die Automatisierung wieder ein. Also lassen Sie mich einfach durch das, was ich gerade noch einmal getan habe, für den Fall, dass das für den Herbst verwirrend war . Also ist es hier, genau dort, wo mein Cursor ist. Diese Spur ist stummgeschaltet. Also, wenn ich darauf geklickt, um es auszuwählen. Ich habe es eingeschaltet, was das Gegenteil von dem ist, was die Automatisierung es Dio sagt, was daher diese Taste orange wurde und es sagte, Sie geben mir widersprüchliche Informationen ist, was dieser Knopf im Grunde sagt. Es ist ein bisschen komplizierter als das, aber es sagt im Grunde, dass Sie mir widersprüchliche Informationen geben. Also, ähm, es wird tun, was ich zuletzt angeklickt habe. Es wird das eingeschaltet lassen, obwohl die Automatisierung ausgeschaltet ist, bis ich hier klicke und sage: Gehe zurück zur Automatisierung. Also, jetzt ist diese Strecke aus, jetzt stellt es sich heraus richtig. Da sind also meine Kinder. Also fragen Sie sich vielleicht, warum habe ich das hier überhaupt? Wenn es stumm geschaltet ist, ist der Grund dafür, dass es tatsächlich eine sehr wichtige Rolle spielt, weil es seitlich verkettet ist. Wir werden bald über Seitenverkettungen in dieser Klasse reden. Ähm, aber einfach das Wort für eine Weile weg, seitliche Verkettung. Wenn Sie wissen, was Seitenverkettung ist. Wir werden darüber reden, wie es geht, wenn wir anfangen, über Effekte zu reden, ähm, ähm, aber das muss hier sein, aber ich will es nicht hören, also ist es gedämpft, aber es macht immer noch Sachen mehr auf dass in Kürze. Okay, ich habe hier jemanden Spuren. Wenn ich auf einen Midi-Track doppelklicke, kann ich diesen etwas größer machen. Schwächen cr-Töne und unsere Geschwindigkeiten. Ich kann Notizen nach oben und unten bewegen und sie ändern, wie ich es hier unten möchte. Ich habe all das Geräusch. Ah, Akten. Das sind nur Audiodateien von einfach, wie, großen Rauschen, die ich gemacht habe. Ähm, ich benutze diese gernefür gerne Builds und solche Dinge. Lasst uns einfach hier und dann sage ich dir, wie ich die mache. Also, ah, viele dieser Geräusche. Ich mache ein anderes Programm, aber die, die ich hier mache, eines der Dinge, die ich mache, ist, dass ich einen Ton nehme und ich werde es einfach ausstrecken, alles im Grunde falsch verziehen. Das ist nicht das, was ich bei diesem hier mache. Aber manchmal, weißt du, werde ich nur sicherstellen, dass es ausgedehnt ist, und du kriegst all das Geräusch da drin. Manchmal fange ich einfach damit an, meine Kehle zu benutzen, gehe einfach in ein Mikrofon und dehne es dann aus. Es ist dumm, aber es funktioniert. , dass ich sie um Diese hier sehen Sie, dass ich sie um11 Cent umgesetzt habe, was fast eine Oktave ist, die eine andere sieht. Hier, ähm, diese Frau ist um acht Cent runter. Das ändert also nur die Tonhöhe. Ähm, kein großes Warping-Zeug hier drauf. Das hier. Ich habe irgendwie radikal verzogen, weil es die Tempo 295.38 bpm denkt. Also, dass ich wirklich ausgestreckt bin. So verschiedene Tricks. Sie sind hier oben. Ich habe diese kleinen Swooshes. Lassen Sie mich nur eins davon solo. Also was? Dies sind, wie Sie sehen können, es vergrößert, und dann habe ich die gleiche Datei wieder. Rückwärts. So würden Sie das machen. Machen Sie einfach noch einen hier drüben. So wie ich zuerst die Art und Weise, wie ich diese gemacht habe, können Sie sehen, dass es sagt, Sehen Sie, warum MBI Dies ist nur ein Crash-Symbol. Verlangsamen und rückwärts setzen. Ähm, also hatten Sie ein Crash-Symbol ein wenig langsamer, drehen Sie es rückwärts, und Sie bekommen einen schönen Typ-Sound, weil das abgestürzt ist. Symbol rückwärts. Ich habe auch ein paar andere Dinge von diesem gemacht, aber, ähm, ähm, es ist im Grunde ein Crash-Symbol rückwärts. Also, ähm, eigentlich, das ist eher wie das Original. Lassen Sie mich einen davon hier rausziehen, damit wir das hören können. Und ich habe den tatsächlichen Absturz rechts vermieden, indem ich sagte, der Startpunkt ist vorwärts, so dass wir nicht hören, dass der tatsächliche Absturz viel richtig ist. Und dass diese seltsameren Geräusche, die es wie ein Auto klingen lassen, das an diesem neuen Typ klingt, der von der Dehnung stammt. Also lassen Sie uns jetzt eine Kopie von diesem rückwärts hinzufügen, also werde ich eine weitere Kopie davon machen. Ich gehe hier runter und hier, Rev, das wird die Probe rückgängig machen. Und da ist es. Und wenn ich dann tun will, was ich hier getan habe, werde ich diese beiden einfach gegeneinander anstoßen und sie bringen ihn direkt gegeneinander raus . Ich muss hineinzoomen. Da gehen wir. Lass es uns hören. Richtig. Also, jetzt macht es, dass diese Art von Bumerang-Effekt, dass es geht und wieder so rückwärts kommt . Becken und Umkehrproben. Ah, gute Trickzeit. Dehnen und Rückwärtsfahren. Es ist immer großartig für Sound-Design. Ähm, denk dran, das ist der Rückwärtsknopf. Okay, also denke ich, das bringt uns mit einigen unserer grundlegenden Editierarbeiten auf den Laufenden. Clips bewegen, Proben umkehren, Clips umkehren, ich sollte sagen, ähm, und solche Dinge. Lassen Sie uns nun in einige kompliziertere Dinge eintauchen, wie Zeitsignaturen ändern und das Tempo innerhalb einer Spur ändern. Es ist irgendwie schwierig, aber es gibt einige praktische Möglichkeiten, es zu tun. 5. Tempo und Zeitwechsel: Okay, reden wir über Ah, Zähler wechseln und das Tempo ändern. Atsu ändert das Tempo zuerst, denn das ist ein bisschen leichter zu verstehen. Das ist also unser Meistertempo hier oben, und worüber wir reden, ist was, wenn wir wollen, dass sich das entweder allmählich ändert, im Laufe der Zeit. Also ist es das Ding beschleunigt oder plötzlich, wo es nur in ein neues Tempo springt. Wir können das Tempo automatisieren, aber es ist ein wenig schwer zu finden ,deshalb mache ich einen besonderen Punkt, um es für dich zu identifizieren,weil ich will, dass du genau weißt, wo es ist, weil es sein kann Wir können das Tempo automatisieren, aber es ist ein wenig schwer zu finden , deshalb mache ich einen besonderen Punkt, um es für dich zu identifizieren, weil ich will, dass du genau weißt, wo es ist, weil es sein kann etwas, das wirklich frustrierend ist. Wir versuchen es zu finden, um, und viele Programme. Sie setzen etwas, das eine Dirigenturspur genannt wird. Es ist in der Regel an der Spitze, und es zeigt Ihnen alle Automatisierung für Dinge wie Zeit und Zähler und solche Dinge. Wir haben hier keine Dirigierspur. Was wir haben, ist diese Master-Spur hier unten, wo die gleichen Funktionen darin sind. Also, wenn wir Sachen in der Master-Track automatisieren, automatisieren, können wir ein paar verschiedene Dinge machen. Nun, lassen Sie uns eine Minute lang über den Master-Track reden. , damit wir die Lautstärke der Masterspur automatisieren können. Richtig. Also, wenn wir diese gepunktete Linie bekommen , können wir sie automatisieren. Das wird also die Master-Lautstärke herunterdrehen. Mach meine Schleife hier aus. Richtig. Also das Volumen der Meister, die nach unten gehen, das ist nicht unglaublich klug, aber es ist da. Ähm, wir könnten auch Effekte auf die Master-Track setzen. Wenn du einen Kompressor auf alles setzen willst,könntest du ihn aufdie Meisterspur setzen. Wenn du einen Kompressor auf alles setzen willst,könntest du ihn aufdie Meisterspur setzen. Wenn du einen Kompressor auf alles setzen willst , ,könntest du ihn auf Ähm, nochmal, das ist vielleicht heute Morgen, was zu tun ist oder nicht, aber es liegt an dir. Ähm, andere Dinge, die wir hier mit dem Master-Track machen können, sind das Tempo und die Zeit. Wenn wir also nur das Tempo wollen, würden wir es hier unten tun. Nun, wenn ich nicht explizit darauf hingewiesen habe, lassen Sie mich wissen, dass, wenn es einen Parameter gibt, den Sie aktivieren, um zu leben automatisieren möchten, Sie darauf klicken. Und dann wird diese rosafarbene Linie zu diesem Ding. Richtig? Also könnten wir Tempo finden, indem wir diese Männer durchjagen , Sie diese beiden Menüs hier und wir könnten es herausfinden,Song-Tempos direkt dort sehen, oder viel schneller ist, dass wir einfach hier rauf gehen und wir könnten , Sie diese beiden Menüs hier und wir könnten es herausfinden, Song-Tempos direkt dort sehen, Klicken Sie auf Tempo. Und sobald ich darauf klicke, sieh mal, was hier unten in diesem Meister-Track passiert. Diese beiden Listen boomen Songtempo, richtig? Wenn ich mich ändern will, weißt du, Ah, die Lautstärke wieder. Ich klicke einfach auf die Lautstärke, und das wird diese Zeile. Diese Zeile ist immer das letzte, was Sie auf die Spur geklickt haben. Gehen wir zurück in unser Tempo. Okay, hier ist unser Tempo. Es ist gerade punktiert, weil es keine Automatisierung gibt. Aber lassen Sie uns etwas Automatisierung hinzufügen. Also lassen Sie uns sagen, direkt hier an diesem Marker Schaden stärker. Sie fangen an, hochzufahren, also werde ich einen Punkt dort setzen, einen Bruchpunkt dort, und dann werde ich noch einen Punkt machen und ihn hochfahren. Jetzt sehen Sie, was mit dem Timing hier unten passiert. Alles beginnt sich zu ändern, wenn ich das richtig mache, weil sich die Zeit ändert, hier weniger Zeit passiert, also weil es schneller geht. Also dieser Punkt ist in meinem Sitzungstempo 1 27.62, wo ich darauf geklickt habe, ähm, ich könnte hineinzoomen und sicherstellen, dass das genau 1 27 ist, wenn ich wollte. Und stellen Sie sicher, dass das genau 1 72 ist, wenn ich wollte. Aber ich bin damit einverstanden. Also, jetzt ist es 1 74 Okay, also lasst uns einfach hören, was passiert, wenn wir das tun. Warten Sie das neue Tempo. Okay, das ist also eine Tempoänderung. Im Laufe der Zeit können wir das schaffen. Es ist langsamer, so schnell wir wollen, nur indem wir es automatisieren. Jetzt kann ich wieder auf diese Punkte klicken, um sie loszuwerden. Okay, jetzt sind wir wieder bei 28 genau. Machen wir einen plötzlichen Tempowechsel. Sagen wir, genau hier geht es plötzlich. Also werde ich genau den gleichen Prozess machen. Ich werde einen Punkt machen, und dann werde ich ziemlich viel hineinzoomen. Machen Sie den Punkt genau dort, machen Sie einen anderen Punkt und gehen Sie hoch und zurück und lassen Sie ihn einfach so springen. Es ist also genau der gleiche Prozess, wenn ich verkleinere. Also, ähm, ziemlich einfache richtige Zeit ändert sich. Okay, also lasst uns das loswerden. Es wird beide Punkte loswerden, also gibt es keine Automatisierung. Lassen Sie uns nun über den Wechsel unseres Messgeräts sprechen, das ist ein wenig komplizierter. Okay, also für eine Änderung der Zeitsignatur, das ist hier. Also sind wir jetzt für vier dabei. verstehst Wenn du die Änderungen der Zeitsignatur nichtverstehstund wie sie funktionieren, ist das in Ordnung. Ähm, ich könnte empfehlen, ähm, ich habe diese Klasse über ich könnte empfehlen, ähm, ich habe diese Klasse über Musiktheorie für elektronische Musiker. Wenn es Ihnen gefällt , , können Sie das überprüfen. Ansonsten wissen Sie nur, dass, wenn Sie Tanzmusik hören oder mit irgendeiner Art pulsbasierter Musik arbeiten , für die Sie wahrscheinlich sind, für die ganze Zeit, etwas anderes wird ein wenig seltsam klingen. Ähm, oder sei ein bisschen seltsam. Also, ohne ins Detail zu gehen, wie konntest du es jetzt ändern? Wir werden es hier unten in der Master-Track nicht automatisieren. Es funktioniert ein wenig anders für Zählerwechsel. Also, was ich tun werde, ist, dass ich hineinzoomen werde, damit wir den Takt sehen können. Lasst uns einfach zufällig diesen Balken auswählen 26. Bringen wir es gleich da hin. Okay, jetzt sehe ich Reifen. Ich bin zu viel Single. Okay, das ist gut. Also, jetzt sehe ich Bar 26. Ah, schlagen eins ist das, was das ist. Bar 26 Beat zu Takt 26 Beat drei, Bar 26 Beat vier und dann bar 27. So gibt es in 44 Zeit vier Schläge in einem Maß. Also zwischen 26 27 wird es vier dieser großen Blöcke geben. Und wenn ich einen Kick habe, so als würde man auf jeden von denen klopfen. Und wenn ich einen Kick habe, Also lasst es uns ändern. 234 Also, was ich tun werde, ist, dass ich nicht hierher gehe und darauf klicke, um es zu ändern und zu erwarten, dass es sich in der Master-Track automatisiert. Was ich tun werde, ist, dass ich einen Locator machen werde, also werde ich kontrollieren, klicken und sagen, Änderung der Zeitsignatur einfügen. Denken Sie daran, das ist der gleiche Ort, an dem wir einen Locator gemacht haben, aber hier oben werden wir sagen, dass die Zeitsignatur geändert wird. Und jetzt musst du hier vorsichtig sein, weil ich nicht genau auf 26 geklickt habe, jetzt wird es die Änderung der Zeitsignatur an diesem wirklich seltsamen Ort bringen . Also werde ich das rückgängig machen und sicherstellen, dass ich direkt an dieser Stelle klicke, richtig? Ambar 26. Du könntest es an einer komischen Stelle tun, wenn du es wolltest. Das ist absolut erlaubt. Also habe ich jetzt eine Änderung der Zeitsignatur eingefügt. Jetzt wartet es darauf, dass ich etwas tippe. Und was es darauf wartet, dass Sie eingeben, ist ein Zahlenschrägstrich eine andere Zahl. Also, wenn ich 34 sein wollte, werde ich gleich 34 tippen, richtig? Ähm, nein, ich werde zurückkehren. Und jetzt bin ich in 34, woher weiß ich das? Schauen wir uns an. Denk daran, hier ist Bar 26. Hier ist Bar 27. Also hier ist Bar 26. Schlagen Sie einen Takt 26. Schlagen Sie zu Bar 26 Beat drei und dann bar 27. Was ist mit Bar 26 passiert? Schlagen Sie vier. Es ist weg, weil es kein Rindfleisch gibt oder in 34 Zeit gibt es nur drei von ihnen in einer Bar. Von hier aus gehen alle vorwärts bis zum Ende meiner Strecke. Ich werde in 34 sein, aber ich will wieder auf 44 umsteigen. Ich werde hier unten nur noch einen Ortungsreifen machen . Fügen Sie die Änderung der Zeitsignatur zurück auf 44 ein, indem Sie vier Schrägstriche vier schreiben, und messen Sie jetzt 27. Wir werden vier Schläge haben. Es gibt 27.4 jetzt Dies ist eine interessante kleine ah Sache, mit der man sich beschäftigen muss, denn wie klingt das? Ah, wenn wir in und aus 34 für diese Bar gehen, wenn wir in und aus 34 für diese Bar gehen, dann finden wir es heraus. Also hier ist hier die Bar vor und wir werden die 34 bar hier hören und dann zurück in den Vordergrund für mehr. Geben wir uns zwei Balken. Okay, hier sind zwei Takte und dann die 34 Okay, also wie klang das? Eine andere Antwort. Es hat nicht, ähm, es klingt gleich, aber ah, alles ist seltsam. Sobald wir 44 sind, klingt es gleich. Aber unser Downbeat ist an der falschen Stelle, richtig? Also, wenn wir zählten 1234 Weg fühlen, der Downbeat ist jetzt ungeschlagen, auf die nicht das, was wir wollen dio wir wollen, um den Downbeat fühlen, Downbeat ein. Ich weiß, das wird eine kleine Musiktheorie schwer. Also diese 44 bar, weil ich schon die ganze Musik in 44 geschrieben hatte, als ich diese 34 bar hinzufügte, war alles, was es wirklich getan hat, meine Zeit hier oben zu verschieben, weißt du, weißt du,meine Takte und Beats hier oben zu verschieben, damit du es nicht wirklich tun willst es auf diese Weise. Der bessere Weg wäre, um, um, die Spur neu zu schreiben, so dass alles ausgerichtet ist. Also ist das im Wesentlichen noch vier sein könnte. Weil ich es so in die Spur geschrieben habe. Also, wenn ich das gelöscht habe und ich das für alle Tracks getan habe, die runtergehen und dann alles über bewegt haben , dann tun Sie es tatsächlich. Da ist mein Beat als mein Beat. Das könnte vier sein, als ich vor Pete eins schlug. Also muss ich diesen Beat überall loswerden. Dies wird uns tatsächlich diese 34 Bar hier lassen, denn ohne sie spielen wir einfach durch die 34 bar. Ah, ohne dass sich irgendetwas ändert, wird das ein richtiger 34 Ok, das ist alles. Lass es uns hören. Nein. Jetzt werden wir noch den Downbeat hören, der auf Maßnahme 27 geschieht. Dieser Bar wird nur ein Beat vier fehlen. Also haben wir einen seltsamen kleinen Schluckauf drin. Richtig? So, jetzt können Sie irgendwie hören, dass 34, weil es einen fehlenden Beat gibt, bevor gerade durch sie gespielt wurden . Also, jetzt haben wir eine richtige 34 da drin, sollten wir wollen und das macht vollkommenen Sinn. So würden Sie die Zeit ändern. du, Wenndu, ähm, wenn du Musik machst, machst, ist das, weißt du, weißt du auf einen Puls zentriert. Und die Leute tanzen. Du wirst alle umfallen lassen, wenn du 34 Bar Bars und sogar seltsamere Bars machst . Ähm, meine Musik benutzt eine Menge Tempo Veränderungen, weil ich ihn mag. Es tut uns leid, viele Meterwechsel, was wir das nennen würden. Das ist das Messgerät. Ähm, aber es ist ein bisschen seltsam. Also, ähm, achten Sie auf die, ähm, denken Sie daran, dass, wenn Sie irgendwo einen Tempowechsel hinzufügen, es keine der Noten oder irgendeine der Musik hier drin ändert. Du wirst es einfach durchspielen, es sei denn, du brauchst Zehenlinie. Alles wieder auf einem Downbeat. Das ist, warum Sie das Tempo ändern wollen, so dass es wieder aufreihen kann und Sie können Dinge auf einem Downbeat sehen und sie klingen auf einem Downbeat rechts. Auf einem Downbeat ist alles mit nur einer dieser Zahlen. Das sind alle unten Beats. 28 29. 30. Okay, ich glaube, ich habe das zu Tode geschlagen. Okay, also einige gute Grundlagen zum Bearbeiten der Arbeit in der Sitzungsansicht. Nun, lassen Sie uns zuerst in der Arrangement-Ansicht arbeiten. Lassen Sie uns jetzt zur Sitzungsansicht springen. Ach, und sehen, wie die Dinge dort anders sind und dort drüben ein bisschen arbeiten. 6. Herunterladen einer Sitzung: jeder. Also hier ist die gleiche Sitzung wieder. Und was ich denke, ich werde hier tun, ist ah, laden Sie diese ganze Sitzung uns Sie können herunterladen und damit spielen. , Wenn nichts anderes,wissen Sie, geben wir Ihnen einen Ausgangspunkt, wo Sie anfangen können, um eine Sitzung herum zu stochern und wirklich zu sehen wie sie zusammengesetzt ist. Es gibt ein paar Dinge über das Herunterladen und Hochladen einer Sitzung, die ich für Sie darauf hinweisen möchte , bevor ich Ihnen nur diese ganze Datei gebe. Also werde ich dir die nächste Akte in der nächsten Lektion geben. Aber bevor Sie das tun, notieren Sie sich ein paar Dinge. Eines ist, dass, während das Wichtigste ist, dass ich Sachen auf meinem Computer habe, die Sie nicht haben, und Sie Dinge auf Ihrem Computer haben, die ich keine Bedeutung habe, wie ich einige Plug Ins installiert habe, die Sie nicht haben, haben Sie simpletons dass ich nicht die habe, die Sie haben, die ich nicht habe Bedenken Sie uns nicht, wenn es darum geht, dass Sie diese Datei öffnen. Es sind die, die ich habe, die du nicht hast. Also, wenn Sie diese Datei öffnen, um, was ich vermeiden möchte, ist, dass Sie eine Fehlermeldung sehen, die besagt, Sie wissen, äh, wir vermissen diese Datei, wissen Sie, diese Plug in , ähm, es wird dir sagen, was ich hier benutze, das du nicht hast, und es wird es immer noch öffnen. Selbst wenn du diese Dinger nicht hast, wird es die Sitzung öffnen. Aber Teoh hört sich ein wenig anders an, weil man sie nicht hat. Nun, ich weiß, dass es hier einen Stecker gibt, den ich finden und loswerden muss , ,genannt Live Cut. Ich bin mir nicht sicher, auf welcher Spur es ist. Aber Sie wissen, Sie sollten diesen Live Cut Plug in bekommen, wenn Sie gerne glitchy Sachen machen, weil es genial ist. , Und mal sehen,ob ich es hier finde. Nun, das ist wahrscheinlich einer. Ich bin mir nicht sicher, was das ist, aber lasst uns es einfach loswerden. Ok? Das ist also ein gutes Beispiel. Das benutzt einen Stecker, den ich nicht auf diesem Computer habe, also hören wir ihn nicht. Also auf meinem Hauptcomputer, hatte ich hier einen Stecker, einige als Nächstes Gut, ich bereite es für euch vor. Ich werde es einfach durch etwas ersetzen, das Sound macht. Lasst uns hören, was das tut. Okay, das ist in Ordnung. Also ersetze ich es durch etwas, das in ein eingebautes integriert ist, damit ich weiß, dass du es hast . Ähm, anstatt einen schicken Stecker, den ich benutzt habe. Ich scanne hier nur, um zu sehen, dass alles Standard ist. Nun, das hier ist ein interessanter. Siehst du dieses Wort? Einfrieren. Wir werden in Kürze über frei reden. Aber was ich hier getan habe, war, ich benutzte, ähm, ich glaube, ich benutzte Omni Sphere oder so. Einer der großen Plug Ins Und was Sie tun können, ist, dass Sie diesen Freeze Trick tun können, der im Grunde einen Midi Plug in Renders nimmt. Das ist Audio. Du brauchst also den Stecker nicht mehr. Ah, deine Bearbeitungssteuerung ist viel kleiner, weil du keinen Zugriff mehr auf die einzelnen Notizen hast. Aber ah, es war die einzige Möglichkeit, die Datei von meinem Haupt-Studio-Computer auf diesen Laptop zu bekommen weil ich keine Omni-Kugel auf diesem Computer habe. Dies wurde also mit diesem Freeze-Trick als Audio gerendert. Sie können das tun, indem Sie zu einem Midi-Clip-Steuerelement gehen, darauf klicken und gehen, um Spur einzufrieren. Und dann, nachdem Sie das getan haben, tun Sie das gleiche noch einmal und das wird sagen abgeflachte Spur. Wenn Sie beide Dinge tun, wird es nur als Audiodatei gedruckt. Also habe ich das mit dieser Basis auch gemacht. Nichts anderes hier drauf, was ich denke, du brauchst. Es geht weit unten nach unten, sehen, ob es etwas anderes auf der einfachen There Just Audio-Dateien ohne Effekte. Das könnte live auf diesen Trommeln geschnitten sein. Kein Ding da drüben. Okay, also denke ich, wir sind in guter Form. Die nächste Sache, über die Sie sich Sorgen machen müssen, ist der eigentliche Inhalt, richtig? Weil die all diese Audio-Dateien und alles, was Sie brauchen, um diese zu haben. Und wenn ich dir die Möglichkeit schicke, die du die MIDI-Dateien bekommst, bekommen wir nicht die Audiodateien, oder zumindest nicht alle von ihnen. Also muss ich sicherstellen, dass alle Audiodateien von überall auf meinem Computer in dieser Sitzung gepackt sind und sie an Sie gesendet werden. Sonst Sonst wirst du eine Menge Akten haben, die so aussehen. Wo es heißt, dass Clip deaktiviert ist und weil es diese Audiodatei nicht finden kann, weil es nicht mit der Sitzung geliefert wurde. Der Weg, auf dem wir sicherstellen können, dass das nicht passiert, ist, dass ich gehen kann. Wissen Sie, wir gehen zu Datei und speichern Set und Safe Set als aber was ich tun möchte. Vor allem, wenn ich eine Sitzung an jemand anderen schicken werde. Ist das alles sammeln und speichern, was das zu dio geht, wie es alle meine Dateien nehmen wird, alle Audio-Dateien, alles, was ich benutze, und packen Sie es in ein Paket. Es wird die Akte viel größer machen, aber das ist okay, denn ich will sicherstellen, dass du alles hast. Also lasse ich normalerweise die Dateien von Werkspaketen weg. Ähm, weil Sie wahrscheinlich die haben, aber vielleicht nur für Sie, werde ich es reinlegen. Also sage ich: Okay, jetzt, wenn ich mir diese Sitzung anschaue, spart es immer noch. Es wird eine Minute dauern, aber wenn ich mir die Sitzung ansehe, ist sie hier. Es nennt sich drei ish. Jetzt habe ich Presets und Samples, und ich habe alle diese Samples hier drin. Diejenigen, die ich verwendet habe, um diese Sitzung zu machen, so dass sollte Ihnen alles geben. Also werde ich Ihnen diesen ganzen Ordner geben und Sie müssen nur die ls-Datei starten , und das wird alles öffnen, weil es all diese zusätzlichen Dinge da drin wissen wird. Cool. Also, ähm, ich werde dir die Session im nächsten Clip geben, die im nächsten Video sind, also lade es , hab Spaß damit, verrückt. 7. Session: Ok. Und dieser Müll, wir werden über das Bearbeiten und Arrangieren in der Sitzungsansicht sprechen. Also, einen Track in der Sitzung zu komponieren, oder? Ich denke, für diesen hier werde ich einfach an einer grundlegenden Spur vor dir arbeiten, anstatt mit etwas anzufangen, das ich schon für diesen gemacht habe. Ähm, also werden wir rüber gehen, du weißt, wie man deine Loops aufstellt, richtig? So richten Sie alles ein, um eine Bestellung zu starten. Wie man es als Anordnung zurück in die Arrangement-Ansicht druckt. Wir werden auch über diesen verrückten Hinterzehen-Arrangementknopf sprechen , der einer unserer seltsamsten kleinen Knöpfe in der Sitzungsansicht ist . Und es verursacht eine Menge Verwirrung für die Menschen. Wir werden uns also etwas Zeit dafür widmen, damit wir wissen, was los ist. Also lasst uns sofort eintauchen und damit beginnen wir, ein paar Beats einzurichten, um in unserer neuen Session zu arbeiten. Also lasst uns sofort eintauchen und damit beginnen wir, ein paar Beats einzurichten, um in unserer neuen Session zu arbeiten Und dann fügen wir Cem Midi da hinzu, und Baselines und Zeug, um diese zu erweitern 8. Einrichten von Loops: Okay, also das erste, was ich tun werde, ist Warping aufzurichten. Also habe ich reingezogen. Ah, ein paar verschiedene Geräusche hier. Also ziehen wir das aus dem Weg und schauen uns einfach diese drei Dinge an. Also hier habe ich nur einen geraden Kick. Ich habe einen Beat und ich habe einen Klatsch. Also lasst uns das alles auf die Arbeit stellen, richtig? Also, wenn ich einfach alle drei so starte, wie ich sie importiert habe, lasst uns hören, was passiert. Ok? Behauptet von einem Problem. Zunächst einmal ist der Kick Schleifen, aber die Schleife ist nicht richtig. Die diese Trommelschleife nicht Schleife, und dieser Klatsch ist nur einmal passiert und dann aufhören. Also lasst uns die einfachste Sache reparieren. Zuerst machen wir dies von der Schleifenschleife, indem wir die Schleife einschalten. Jetzt stellen wir sicher, dass es richtig verzogen ist. Ähm, das ist nur in der Lage, es herauszufinden. Lassen Sie uns das Solo einschalten und den Metrodome einschalten und einfach hören, wie es klingt. Okay, das klingt gut für mich. Also, dass man recht hat. Okay, als Nächstes, lasst uns an diesem Kick arbeiten. Also wollen wir, dass dieser Kick zur gleichen Zeit passiert. Ist das hier? Also lasst es uns mit dem Metrodome hören und soloieren. Okay, das ist also überall. Und wenn ich hier runter zocke, ist es so komisch. , Ich weiß nicht einmal,woher diese Probe kam, aber es ist irgendwie schrecklich. Also will ich nur 1/4 Note Kick. Nur Schlag, Schlag, Schlag, Schlag. Also, was ich tun könnte, ist, all das zu verziehen, um es genau richtig zu machen. Oder ich könnte eine Ein-Beat-Schleife machen. Also lasst uns einfach einen schönen Kick finden. Wie wär's mit dem? Also lasst uns diesen Befehl machen. Ich setze meine Schleife 0,2 genau dort. Stellen Sie auch meinen Startvermarkter genau dort ein. Und lasst uns sicher sein und das direkt auf den Takt bringen. Also bin ich zwischen Beat 4 und dem Downbeat der nächsten Bar. Also nur etwas in meinem Leben. Einfach. Ich werde das schieben, um direkt auf der nächsten Bar zu sein, denn auf diese Weise kann ich leicht sehen, ohne Mathematik, dass meine Schleifenspangen richtig für einen vollen Balken eingerichtet haben, weil ich von 9 zu 10 gehe. Okay, jetzt muss ich sicherstellen, dass mein Startpunkt genau an der richtigen Stelle ist, die, wenn ich es genau dort eingestellt habe. Es ist weggezogen. Also, jetzt haben wir unsere Schleife beginnt. Unsere Loop ist eine volle Bar, und es ist nur ein Kick. Richtig? Also, jetzt wird das jede Bar durchlaufen, richtig? Es wird also 234 Daumen 234, also sollten die Kicks richtig sein, aber es wird nur einmal pro Bar sein. Versuchen wir es mit unserem Metronom. Ok? Das ist richtig. Aber was ich wirklich will, ist Ah, tu es nicht. Richtig. Alles, was ich tun muss, ist, meinen Luke zu verkürzen. Könnte ein Schlag sein, oder? Also brauchte ich den Warp nicht auf der ganzen Spur. Ich wollte nur, dass ein B zwei b, wie tot auf eingesperrt in der Zeit. Und so brauchte ich nur diesen einen Schlag. Also, jetzt hat dieser Clip, der nur diesen einen Schlag hat, wir sehen, dass die ganze andere Datei auf der ganzen anderen Datei hier ist, aber wir verwenden nur diesen einen Schlag, und das ist völlig okay. Also, jetzt werden diese beiden perfekt synchron sein. Also lasst uns diesen dritten Klatsch stumm machen und diese beiden so total und krank hören. Lasst uns jetzt mit diesem Klatschen fertig werden. Ich könnte dasselbe für den Klatsch tun, aber mal sehen, was mit dem Klatschen passiert. Es ist also nur Solo. Okay, also startet es sofort, und es ist nur ein wirklich kurzer kleiner Clip. Also für diesen, was ich tun muss, ist, dass ich das gleiche tun will, was ich mit dem Kick gemacht habe, aber ich möchte es ausgleichen, damit es auf B 2 und 4 passiert, vielleicht. Ja, es setzt sich auf Beat zwei und vier. Das wird etwas schwieriger. Das erste, was ich tun muss, ist sicherzustellen, dass es direkt auf dem Downbeat beginnt, aber ich denke, es ist. Also, wenn wir diese Schleife auf Warping und dann Schleife schalten. Ok. Also, jetzt passiert es. So etwas wie jeder 16. Nein, aber die Schleife ist nicht richtig. Also muss ich diese Schlaufenlänge bekommen, richtig. Und ich brauche mehr Zeit, als diese Akte ist. Also, was ich tun muss, um, gehen wir. Toe Loop-Position ist 11 Länge ist 1/16 Note. Also lassen Sie uns das auf einen Takt setzen. Also musste ich länger gehen, als die Akte ist, also musste ich sie einfach hier runterziehen. Okay, jetzt ist meine Schlaufenlänge ein Takt, also lasst uns das reinsaugen. Entschuldigung. Meine Bildschirme. Etwas abseits der Mitte. Lassen Sie uns das in eins setzen. Schlagen Sie zwei Schläge. Lass uns zwei Schläge lang machen. Also werden wir geklatscht, um nach Klatschen zu klatschen, um so zu klatschen. Okay, also hören wir es jetzt mit dem Metrodome. Auf 2341234 Okay, also habe ich es auf eins und drei, aber ich wollte auf zwei und vier, also ist das ein Problem. Also und lasst uns meine Loopposition so einstellen, dass sie zurück ist. Richtig? Also, jetzt bin ich bei meinem Lupus, beginnend mit Beat. Vier von negativem eins. Richtig? Das ist also der Downbeat. Hier fange ich an. Also, was mir das geben wird, Also lasst uns sehen. Ich muss meine Startposition auch hier wieder einstellen. Also, jetzt hoffentlich bin ich auf zwei und 42341234 Ja, das hat funktioniert. Also, was ich tat, als ich dies als eine zu Beat-Schleife aufstellte, die uns das gab, richtig, richtig, und das legte es auf Beat eins und B drei, weil Beat zwei und vier war auf dem Off-Beat hier . Und dann rollte ich einfach meine Luke-Klammer an einer Bar zurück, so dass es anfängt. Also, jetzt ist dies schlagen eins, und das ist zu schlagen, dann ist das B drei, und das ist vorher. Also, auch ohne den ganzen Trommelschlag in der Mitte hier, ist das unverkauft. Senken Sie den Klatsch, schalten Sie ihn ein und schalten Sie das B in der Mitte aus. Ich sollte einen Kick auf jeden Beat und einen Klatsch auf zwei und vier haben, was wir im Allgemeinen mögen. Versuchen wir es richtig, und weil das Luke genau so ist, wird das einfach für immer weitergehen, bis zu vier. Es sind nur zwei Sitze. Es ist eine zu beat-Schleife hier in einer Ein-Beat-Schleife, richtig? Das könnte also die ganze Nacht passieren. Ich kann meinen zusätzlichen Beat hinzufügen, und es sollte synchron sein, also funktioniert das. Ich kann das Geräusch anpassen, wenn du es reinziehst, und das funktioniert großartig. also einige dieser Schleifen auf diese seltsamen Weisen einrichten, denken Sie nicht immer an Schleifen als, ah, volle Bar-Schleife oder eine volle acht Bar-Loops oder so etwas. Manchmal ist eine Schleife in der Sitzungsansicht nur ein Schlag, eine Arrangement-Ansicht zu, denke ich, Aber manchmal ist es nur ein Schlag. Manchmal sind es einfach zu Schläge. Das ist alles, was du brauchst, um es einzusperren und vollkommen fest zu machen. 9. Bearbeiten von Clips: Okay, das nächste, was ich Ihnen zeigen möchte, ist, wie wir verschiedene Teile von Schleifen wiederverwenden können. Indem wir denselben Clip nehmen und unsere Regionen herumschieben. Also, ähm, ich werde hier ein Vokal-Sample einziehen, und ich werfe es einfach auf diesen Track hier drüben, und wir nennen das unseren Gesangstrack. Also sagen wir, wird dies umbenennen und rufen Sie diese Box. Und während wir dabei sind, lassen Sie uns das umbenennen und nennen es Kick und das wird Beats nennen und das wird Clap nennen. Denken Sie daran, das ist nur Befehl sind auf dem Namen der Spur. Schauen wir uns diesen Vokaltrack an. Also, ähm, ich möchte nur diesen Gesangstrack von freien Sound-Dot-Org's holen. Wenn Sie mit freiem Sound nicht vertraut sind, schauen Sie es sich an. Es ist ein großartiger Ort, um lizenzfreie Proben zu erhalten. Diese besondere Probe, die ich gerade ergriffen habe, war in diesem das Noise Gate Tutorial. Aber es ist wirklich coole kleine Vokalprobe in diesem Ding, das Mai bis neun bringt. Cool , das ist ein wenig laut. So ist es ein Noise Gate Tutorial. Ich hoffe, das ist das Vorher, ähm, aber das ist okay. Ich kann mit dem Lärm umgehen. Okay, also hier ist es. Eingezogen. Okay, also lasst uns etwas damit machen. Und in der Tat möchte ich zwei verschiedene Dinge damit machen, oder? Also, ähm, zuerst werde ich noch ein paar Platten aufstellen, uns irgendwie in zwei Hälften teilen und diesen Teil machen und dann diesen Teil Leiter. Also lasst uns ein paar Warzen-Marker aufstellen. Ich werde hier am Ende einfach den Anfang einrichten, weil ich mich nur auf diesen Anfang und Ende konzentrieren möchte, und lassen Sie uns diese zwei Balken entlang machen. Also werde ich das zu ihnen ziehen, für Beat-Vier-Sache, eigentlich. Ich werde vier Balken lang kriegen. Also, jetzt werde ich das irgendwie zufällig augapfel und Vergänglichkeit und neue Silben direkt auf Beats setzen , wenn ich kann. Mal sehen, wie gut das funktioniert. Also schreibe ich nur bedeutende rhythmische Momente mit dem Gitter, nur als Ausgangspunkt. Das funktioniert vielleicht nicht so gut, aber sehen Sie, wenn ich es zu weit ziehe, wird es etwas besorgt, aber okay, jetzt lasst uns einfach diesen Bereich durchlaufen. Das sind vier Takte. Befehl Ich finde meinen Startpunkt. Es ist genau da, eigentlich will es genau dort. Und ich möchte, dass meine Schleife genau dort beginnt. Direkt auf Beat eins. Okay, also lasst uns hören, was wir haben. Und stellen wir es vorerst gegen den Metrodome. Also werde ich alle drei ausschalten. Ich schätze, ich hätte es einfach verkaufen können, aber was hast du in Theo? Okay, also dehne ich es zu weit aus, was diese Störungen verursacht. Ich könnte das aufräumen, indem ich in diesen Warp-Modus gehe und ihn zu komplex einstelle. Pro. Vielleicht. Theo, es ist ein bisschen besser. Ich könnte meinen Umschlag hier anpassen, um etwas besser zu werden. Allerdings, dass glitchy Beat Sound. Ich grabe es irgendwie. Ähm, irgendwie habe ich das verstanden. Dieser dafette Punk-Vokalisierungs-Panne, den ich mag, also ah, lasst uns vielleicht dabei bleiben. Aber ich bin nicht wild über die Welt, in der die Beats fallen. Also lassen Sie mich diese To anpassen. Ich möchte irgendwie süß sein, auf dem nächsten Schlag dieser Schule zu sein. Bleiben wir dabei. Okay. Also, jetzt der Schlüssel hier, den ich darauf hinweisen möchte, ist, dass ich diese ersten 4 Balken verwende. Ich benutze das Zeug nicht. Alles vorerst. Halten Sie sich also eine Minute dran. Also lasst uns diese Strecke so einrichten, dass vielleicht mein Kick anfängt. Lass uns den Kick in den Klatsch machen, und dann wird dieser Beat hereinkommen. Also werde ich es auf eine separate, gesehen unten, unten, unten, tiefer. Und dann will ich, dass dieser Kick in diesem Klatsch weitergeht. Also werde ich die Stop-Knöpfe entfernen. Das ist Befehl E. Er hat wohl 11. Kommando E. Also jetzt, als ich diese erste Szene gestartet habe, werden wir den Kick in den Klatsch bekommen. Als ich die zweite Szene startete, holen wir den Beat und die Vokalisierung und der Kick im Klöppel weiter , weil sie keinen Stop-Knopf bekommen haben, weil der Befehl, den er entfernt wurde, Stop on. Mal sehen, was wir haben. Schalten wir diese Spuren wieder ein. Sie sind nicht aus Metrodome. Wir haben einen coolen Groove zum nächsten Dieb, der sich wieder öffnet, Theo. Okay, jetzt verwenden wir einen anderen Teil des Gesangs für die nächste Sache. Also das nächste, was lassen Sie uns, ähm, den Takt gehen. Also werde ich den Stop-Knopf entfernen. Oder vielleicht lassen Sie uns diesen Beat verwenden. Mal sehen, was das ist, Theo. Anderer Beat. Das ist cool. Wir werden es zu diesem Beat wechseln lassen und eine andere Vokalisierung machen. Okay, also werde ich Option klicken und ziehen. Also werde ich den Clip duplizieren. Richtig? Jetzt sind sie das Gleiche. Aber auf der 2. 1 werde ich die Schleife ändern. Ich werde die zweite Hälfte davon benutzen. , Was hier cool ist,ist, dass ich beide Male die Vollschleife benutze und gerade gehört habe, dass der vollständige Clip beide Male so war, wie es hier aussieht, aber die zwei verschiedenen Teile der Schleife für die beiden verschiedenen Clips jetzt, Das bedeutet nicht wirklich, dass der Computer den Clip zweimal in den Speicher lädt, oder? Sie würden denken, dass dies vielleicht unseren Computer verlangsamen würde, weil es eine Last dieses Clips 100 Mal hat. Wenn wir das 100 verschiedene Wege machen, lädt es nicht nur auf einmal. Das ist also nicht, unseren Computer runter zu ziehen, um das anders zu sagen. Ähm, du denkst vielleicht, dass es einfacher wäre, diesen Clip auf Nur die Teile zu schneiden , ihn dann zu importieren und dann zu schneiden. Schneiden Sie den zweiten Teil auf nur den Teil ab, den ich als nächstes verwenden werde und dann wichtig, dass als zwei separate Clips, die tatsächlich mehr ram sehr leicht verwendet. Aber so wie ich es verstehe, arbeiten zu können, könnte ich wohl falsch liegen. Aber so wie ich es verstehe, arbeiten zu können Aber die Art, wie mir gesagt wurde, war, dass dies den Clip tatsächlich nur einmal einlädt und nur auf verschiedene Punkte verweist. Also, ähm, das ist ein besserer Weg, es zu tun. Also lasst uns die gleiche Art von Verzerrung hier machen. Also lasst uns das auf einen Downbeat setzen. , Lass uns tun,ich gehe 4 zu 7. Ich mag keine ungeraden Zahlenschleifen. Also, wie 4 bis 7, nur drei Balken. Lassen Sie uns versuchen, dies in nur zwei Balken zu tun. Also nehmen wir das und schieben Sie es vorerst außerhalb meines Loop-Bereichs. Dann sehen Sie einfach, wo alles ausgerichtet ist. Stellen wir das da und das da hin. Dies ist kein sehr wissenschaftlicher Weg, dies zu tun. Ich glaube schon. Gehen wir da und da hin. Setzen Sie das auf und schlagen Sie. Setzen Sie das auf, um okay zu sein, also lasst uns einfach hier mit dem Metrodome unser neues Segment. Solo es. Oh, ich mag es. Bis auf das. Versuchen wir es mit dem Neuling. Oh, Theo. Okay, lassen Sie uns darauf hinweisen, was da schief gelaufen ist. , Ich habe angefangen,drei hier zu sehen, richtig, die nicht den Kick-Vier-Klatsch gestartet haben, weil sie nicht schon gehen. Uh, und ich habe diese Stopp-Tasten nicht entfernt, also befehle e bei beiden. Lasst uns die loslegen. Jetzt springen wir, um drei zu schließen. Okay, ziemlich cool. Ähm, weißt du, und lasst uns einfach verrückt mit diesem Vokalbeispiel werden, während wir hier sind. , Weil ich versuchen werde,hier etwas Interessantes zu bauen. Was ist, wenn ich diesem eine Harmonie hinzugefügt habe? Wie kann ich Harmonie hinzufügen? Das sind zwei Stimmen, die verschiedene Tonhöhen singen? Versuchen wir es einfach. Ähm, die Art, wie ich das tun werde, ist, dass ich hier einen weiteren Track einfüge, Audiospur einfüge oder Befehl T ein. Also hier ist eine leere Spur, und ich möchte, dass diese gleichzeitig wiedergegeben werden. Richtig. Also brauche ich noch eine Spur. Also werde ich das duplizieren und es dort drüben legen. Und jetzt werde ich zu meiner Transponierung hier gehen und sehen, ob ich mich eingegrenzt habe. Ah, Einstellung Das wird gut funktionieren. Ah, das wird wirklich schwer zu machen sein, weil ich keine Kontrolle über die einzelnen Noten habe. Aber lasst uns es einfach sagen und sagen, Ähm, machen wir ein großes Drittel, das 1/4 ist. Das klingt vielleicht nicht toll, aber versuchen wir es einfach. Das ist irgendwie seltsam, aber es ist irgendwie seltsam, aber ich könnte es vielleicht mit der richtigen Harmonie funktionieren lassen. Okay, das heißt, Ah, Harmonie hinzuzufügen , richtig. Ich habe gerade die Spur dupliziert. Ich habe den Transponierbetrag geändert. Ah, ein bisschen so, dass diese beiden zur gleichen Zeit passierten und einer von ihnen ist auf einer anderen Tonhöhe. , Lassen Sie mich jetzt versuchen,runter zu gehen, wo ich darüber nachdenke. Okay, das ist eine Spur. Eine weniger interessante Harmonie, aber es ist ein wenig sicherer zu verwenden. Okay, Die nächsten beiden Dinge, die wir brauchen, um unsere Zeitänderungen in Tempoänderungen in ah Session-Ansicht anzugehen funktionieren diese ziemlich anders, als wir auf der Arrangement-Ansicht gesehen haben. Also, ähm, erwähnenswert, weil , wissen Sie, wir haben hier keine Zeitleiste, also können wir sie nicht einfach auf die gleiche Weise in sie automatisieren, aber wir können einfach ein bisschen anders. Also taucht es in das nächste Video ein 10. Tempo in der Session-Ansicht: Okay, was wäre, wenn wir einen Tempowechsel zwischen diesen beiden Clips wollten? Das erste, was ich tun werde, nur weil es mich verrückt macht, ist, dass ich diese Harmonie nach unten drehen werde , weil ich das noch ein bisschen mehr verfeinern muss. Ah, damit es wirklich funktioniert. Wie können wir das Tempo ändern? Also starte ich auch gesehen, und wir sind in einem Tempo auf. Dann starte ich drei und ich möchte, dass wir in einem neuen Tempo sind. Wie kann ich das ohne Zeitachse machen? Es ist eigentlich ziemlich glatt, wie es hier geschrieben ist. Wir werden also den Namen unserer Szene ändern. Es scheint, dass Sie alle drei Szenen haben, also klicke ich darauf. Befehl sind tut wie alles andere. Nennen wir das Intro. Das ist unsere nächste Szene. Box eins und unsere nächste, Box zwei. Box eins und unsere nächste, Okay, jetzt gibt es etwas Magie, die im Namen der Szene passiert, also werde ich sagen, Feld ein Leerzeichen und dann eine beliebige Zahl gefolgt von einem BPM. Ein Bolton wird das als Tempowechsel interpretieren. Alles, was ich tun muss, ist, es zu sagen. Ich bin jetzt bei 13 28. Sagen wir mal, lassen Sie uns langsamer gehen. Lass uns gehen. 90 bpm. Ok. Ich tippe einfach die Wörter 90 bpm ein, weil ich zurückkehre. Dieses Stück war orange geworden, richtig? Wir wissen, dass die Lawrence Boxen kleine rote, orangefarbene Kisten sind. Mittlere Automatisierung ist darin. Dies ist also eine ganz andere Art von Automatisierung, aber es ist immer noch funktional gleich. Okay, also lasst uns Intro starten. Ok? Da ist mein Huhn. Mein Klatschen. Jetzt lasst uns Box eins starten und wir werden auf 90 0 verlangsamen Nein, ich habe das rückwärts gemacht. Also ist es drunter. Denken Sie daran? Ich wollte, äh, die 2. 1 machen äh, , die ich loswerde. Es hat die Automatisierungsbox ausgeschaltet zwei ist, was ich sein möchte. 90 bpm zurück, und jetzt ist es da drin. Also Lunchbox so eine Sache, die besser zu schlagen. Danke. Was gerade passiert ist, war, als wir von Box eine Box zu ihm gingen, sah dies und es änderte unser Tempo direkt, als der Clip auf 90 bpm startete. Also blieben wir total eng. Jetzt haben wir ein kleines Problem, denn jetzt will ich gehen. Also hier bin ich auf Spaziergängen. Ich will zurück zu Box eins. Was wird passieren? Das ist ein Problem. Also, was ich hier tun muss, ist, dass ich diese 1 28 bpm umbenennen muss, damit es weiß, dass es bis zu 1 28 ppm zurücktritt . Und wie eine allgemeine Faustregel, meiner Erfahrung sollten Sie tun, nachmeiner Erfahrung sollten Sie tun,wenn Sie Tempo in Ihre Namen Ihrer Szenen schreiben , sich sollten Sie versuchen, sichin die Gewohnheit zu gewöhnen, es für alle von ihnen zu tun. Sogar dieses Intro, denn denken Sie daran, sie gehen nicht rückwärts. Also, wenn ich gehe, wenn ich mit dem Intro beginne und dann zu Box eins gehe und dann Box zu hat eine Tempoänderung, aber Box eins tut nicht, wenn ich mich entscheide, zurück zu springen, was auch wenn ich normalerweise nicht zurückspringe, um Probe, vielleicht werde ich ein- oder zweimal. Und dann wird mein Tempel alles vermasselt sein. Vielleicht fühle ich es eines Nachts anders, und ich beschließe, zurück zu springen. Aber dann fällt alles auseinander, weil meine Tempel falsch sind. Also, wenn Sie dieses wechselnde Tempo-Zeug tun, gewöhnen Sie sich an die Gewohnheit, es überall zu tun. Ähm, das ist es, was ich gerne mache. Jedes Mal, wenn ich diesen Clip starte, wird er um 1 28 bpm springen, egal was ich tue. Und jetzt, wenn ich mich beschließe, direkt in den zweiten Gesangstrack zu gehen, geht es automatisch auf 90 BPM. Aber dann, wenn ich zurückgehe, Teoh erster Gesang zurück, werden wir wieder bei einem sein. Jede Szene weiß also, was ihr Eigentum ist. Okay, das ändert sich also das Tempo. Nur magische Wörter im Namen der Szene zu verwenden, funktioniert in Clips nicht. Es muss am Tatort sein. Und Sie alles, was es braucht, ist eine Zahl gefolgt von den Buchstaben BPM ohne Leerzeichen. Also tippst dueinfach tippst du 40 bpm und du wirst unglaublich langsam werden. BPM steht für Beats pro Minute. Ah, wenn ich das nicht früher sagte Ah, und das ist die gleiche Division, dass diese Nummer 13 20 Uhr ist, und lasst uns einfach eine schnelle Sache machen während wir hier sind. Wir werden diese Nummer hier oben im Auge behalten. Diese 1 28 Wenn ich diese Szene starte, ist es, die genau über 90 ist. Schweigen Sie die nächste Szene. Es ändert also die gesamte Session Tempo genau dort. Großartig. Okay, also lassen Sie uns über das Wechseln des Zählers mit einem ähnlichen Trick sprechen. 11. Zeitveränderungen in der Session-Ansicht: Okay, was ist mit Meter meinen globalen Zählern hier oben, richtig? Wir haben gerade über Zähler- und Arrangement-Ansicht gesprochen. Was wäre, wenn wir das in der Sitzungsansicht tun wollten? Wir haben keine Möglichkeit, direkt in die Timeline zu gelangen, also muss es einen Weg geben, es zu tun. Und es ist die gleiche Art von Zauberwort Sache. Also lassen Sie uns sagen, dass diese Box in 34 war, so kann ich den Namen ändern, und ich kann sagen, 90 bpm Raum drei Schrägstrich vier. Und diese 34 wird auch anerkannt werden. Ah, es wird als Befehl interpretiert, die Zeit zu ändern. Also jetzt lassen Sie uns unser Auge auf erscheinen 44, wenn ich Thema für vier starten bei 1 28 Meine Lunch-Box, auch. Way sprang dich 90 bpm. 34 Nun, was hat sich diese 34 wirklich geändert? Nichts in der Art, wie es sich hier anhört. Ähm, wir hören immer noch Clips, die für vier sind. Richtig, also hören wir es nicht. Aber wenn wir uns unseren Metrodome anhören, würden wir hören, dass alles los wird, weil ich einen 44 Beat in der 34-Abteilung benutze . Lassen Sie mich das einfach machen. Vielleicht ergibt das einen Sinn. Lasst uns den Beat hier solo machen. Hören Sie auf die akzentuierte Note des Metrodome. 121231231 Obwohl es B drei sagt, war dies eins für uns. Also ist es aus dem, äh, Clip, und das ist okay. Ähm, das ist nur ein Beispiel. Also würden Sie das wirklich nur tun wollen, wenn Sie hier einen Clip durchmachen , oder einen Clip schreiben,der in drei oder einem anderen Tempo war, das Sie vielleicht ändern möchten , dass Sie das Tempo ändern möchten, so dass alles noch auf der unten Beats. Jetzt haben wir das gleiche Problem hier. Wenn ich das 134 anrief und jetzt springe ich zurück, um zu hören, dass mein Metrodome immer noch in drei zählt, und Sie können hier nach oben schauen. Es zählt immer noch drei, oder? Wir kriegen nur zwei und drei. Wenn ich das mache und rückwärts springe, muss ich diese Szene umbenennen und sie für vier nennen. Sofort. Dieser springt vorher zurück und es ist vor, also nur um klar zu sein. Du brauchst nicht beides. Du kannst einfach für vier tun. Ohne Tempowechselkönntest du beides haben. Ohne Tempowechsel Du kannst eins haben, oder du kannst das andere haben, oder du hättest es tun können, jetzt sind wir einfach, wir werden das Tempo jetzt nicht ändern. Wir werden nur Meter wechseln. Ähm, du kannst bpm setzen, nachdem ich glaube. Ich glaube nicht, dass die Bestellung wichtig Netzwerk ist. Der Befehl spielt also keine Rolle, ob die BPM zuerst kommt oder der Tempel zuerst kommt. Ähm, lebe einfach irgendwie weiß, um nach einer Zahl Ausschau zu halten, andere Zahl zu schrägen und das als Meterwechsel zu interpretieren und nach einer Zahl mit den Buchstaben b p m danach zu suchen . Und interpretieren Sie das als Tempelwechsel. Eine letzte Sache, die mit diesem Zeug zu beachten ist, dass bedeutet, dass nicht immer markieren Sie Ihren Namen, Ihre Szenen. Ah, Zahl Schrägstrich Nummer. Weißt du, wie sagen Sie nicht so, das ist Abschnitt drei, Teil zwei. Und so wirst du es drei Schrägstriche nennen, um das nicht zu tun, weil es es es als Tempowechsel interpretieren wird . Also pass auf diese beiden Dinge auf. Soweit ich weiß, sind das die einzigen beiden Dinge, die diese sind, wie magische Begriffe, die die Sitzungsansicht der gesehene Name als, um, Befehl für die Automatisierung interpretiert um, . Ich glaube nicht, dass es noch andere gibt, also pass auf diese und benutze sie, wenn du willst. Okay, die nächsten paar. Lassen Sie uns einige MIDI-Sachen zu unserem Track hinzufügen, die wir hier haben, und sehen, ob wir etwas Harmonie und etwas Baseline hinzufügen können . 12. Hinzufügen von Harmonie und Basslines: Okay, also möchte ich ein paar melodische Sachen hier hinzufügen. Ich werde es mit dem MIDI-Track machen. Also muss ich herausfinden, welche Tonhöhen am besten funktionieren werden mit dieser stimmlichen Sache, die passiert . Beginnen wir also mit dieser ersten Vokalisierung. Lass uns meine Metro Mama drehen. Ah, schnell meine Veränderungen hier loswerden, weil ich die nicht wirklich will. Die waren nur zur Demonstration. Ich lasse das bei 28 liegen, nur damit wir das Schlepptau kennen. Starten Sie es um 13 Uhr. Okay, jetzt hören wir diese Organisation. Okay, also muss ich ein paar Tonhöhen finden, die gut damit funktionieren. Jetzt werde ich nicht überlegen, wie Harmonie in ihrer Gesamtheit funktioniert, aber ich werde Ihnen einen Trick zeigen, um herauszufinden, was damit gut funktionieren wird. Hier ist, wie ich es tun werde. Ich muss amidi Track hinzufügen. Also Befehl Shift T Befehl T macht eine Audiospur Verschiebung. Team X Komitee Spur. Ich ziehe das hier den ganzen Weg nach links. Ah, und nennen wir das „Ah“, Harmonie“ für jetzt. Vielleicht nenne ich es später etwas Besseres. Welche Stellplätze sind das jetzt? Ich muss herausfinden, welche Tonhöhen diese sind, um Noten zu finden, die gut damit funktionieren . Also lasst uns ein Instrument auf diese Midi Spur setzen. Lassen Sie uns sagen, Ah, ich weiß nicht, vielleicht Akkordeon. Nur etwas Generiges hier. Ach... Ok. Lassen Sie uns diese kanadischen Boards hier vorgeben. Okay, jetzt habe ich ein Instrument auf dieser Strecke. Lasst uns kopieren. Also, Befehl, klicken und ziehen Sie diesen Audio-Clip auf diesen Midi-Clip unter dieser schlammigen Spur. Entschuldigung. Also, was wird passieren? Es weiß nicht, was man mit einem Audio-Clip machen soll, wenn man ihn auf eine MIDI-Spur legt. Außer, dass es das tut. Das ist super cool. Sieh dir das an. Also sagt, welche Art von Audiomaterial konvertierst du? Was wir tun, ist die Umwandlung von Audiomaterial in Midi, was eine ausgefallene Art ist zu sagen Sag mir, welche Tonhöhen es ist, also geben wir ihm hier eine Richtung. Ist es Trommeln? Ist es Harmonie? Das heißt, es ist wie ein Klavierpart oder so etwas, oder ist es nur eine Melodie? wie ein Klavierpart oder so etwas, Grundsätzlich gibt es eine Note, die zu einer Zeit passiert, die im Gesang normalerweise wahr ist. Also lassen Sie es uns sagen, es ist eine Melodie. Okay, jetzt werde ich doppelklicken und mir den Clip ansehen. Das sind also die Seillänge, die es denkt. Lassen Sie uns nur diese ersten 2 Tracks zusammen hören, um zu sehen, ob diese in seinem Weg gut klingt. Okay, das ist irgendwie cool. Es funktioniert ziemlich gut. Es gibt einige Notizen, die ich aufrühren könnte, aber ich mag es irgendwie. Jetzt, wo wir wissen, welche Tonhöhen der Gesang machen, werde ich auf diese Weise zoomen. Sie sich das jetzt SehenSie sich das jetztan. Sieht aus, als wären wir drin und so etwas wie eine Wohnung oder vielleicht eine Wohnung. Ich werde einige dieser kleinen Notizen aufräumen und dann füge ich hinzu, ich werde nur noch ein paar Notizen hinzufügen , und das wird einfach meinem Bauch folgen und hier ablegen und einfach durch den Lochclip rollen lassen. Und dann werde ich vielleicht auch , riskant werden und versuchen,ein G dort reinzubringen. Das wird hier Dissonanz machen. Aber ich glaube, ich mag dieses Jahr dünn. Aber es wird finanzieren, was das Gericht geändert hat, , also gehen wir hierher und dann lasst uns tun, dass du den Zettel duplizieren und ihn runterziehen wirst , Teoh, lass uns ein F setzen und erwarten, dass dieser niedriger ist. De wird vor drei nicht sehr gut funktionieren. Okay, das funktioniert. Tolle Akzeptanz. Werde den Zettel los. Okay, nennen wir das gut. Also, jetzt haben wir einige Harmonienotizen, die ich wieder eingelegt habe. Wenn das knifflig war, was ich im Grunde nur dort machte, war nur irgendwie mein Ohr zu benutzen und zu wissen, welche Noten gut mit verschiedenen anderen Noten funktionieren. Das kann also einige Experimente erfordern, um das wirklich zu bekommen, um gut zu finden, was gut funktioniert. Nun, da ich das habe, lassen Sie uns einen weiteren Harmonie-Teil hinzufügen. Also werde ich den Befehl T verschieben und fügen wir hinzu, Ähm, ich weiß nicht, gehen wir zum Sampler. Lass es uns tun. Könnte vielleicht ein Pad machen. Ich will etwas mit viel Tonhöhe, vielleicht gehe ich einfach mit einem Klavier. Ähm, es ist irgendwie nett. Werfen Sie diese Art von Glocken-Klavier da drauf. Also werde ich den gleichen Track hier nochmal duplizieren. Aber ich werde die Midi-Noten ändern. Ich habe es nur dupliziert, um es als Ausgangspunkt zu verwenden. Befreien Sie sich von diesen Notizen in diesen Notizen. Die Gesangslinie. Und ich bin mit dieser Harmonie, die es neu arrangiert, nur eine Berührung, vielleicht runter und aktiv und lass mich runtergehen und sehen, ob ich etwas hören könnte. Es ist irgendwie cool. Ähm, fügen wir eine Baseline hinzu. Also noch ein Midi-Track. Ähm und ich werde diesen Midi-Clip überschreiben und ihn als Ausgangspunkt verwenden. Ich werde meine Notizen finden und mal sehen, dass wir die erste Notiz und die Notiz nehmen, aber ich werde sie nach unten ziehen. Zahlenverschiebung nach unten. Pfeil ist aktiv. Und mal sehen, ob wir eine gute schnelle Ausgangsbasis finden können. Oh, okay. Werfen wir das einfach da hin. Es ist nicht erstaunlich, aber es wird funktionieren. Okay, jetzt lasst uns hören. Schauen wir uns die Brudersachen wieder an. Also werde ich alles stoppen, den Rest meiner Tracks anschalten und einfach eins nach dem anderen starten. Also lassen Sie uns hinzufügen. Okay, also fangen wir einfach mit unseren Schlüsseln an. Also, uh oh, etwas, das genau hier, sehe ich. Was ist das? Richtig. Okay, also was? Ich habe Dinge gesehen, die nicht richtig stehen. Und der Grund dafür war, dass wir immer noch 234 aus der vorherigen Lektion gesetzt wurden. Versuchen wir es noch einmal. Ok? Sieht gut aus. Deutschland Gewicht auf unsere Grundlinie Weise. - Befreien Sie sich von den drei Stoppknöpfen. Damit kann ich Teoh umschalten, um zu beruhigen. - Ich denke, alles Theo. Okay, es ist kein schlechter Anfang, also hatten wir viel Material dazu. Viele dieser Harmonien. Die Hauptsache ist, dass, wenn Sie eine Midi Spur einrichten, legen Sie ein Instrument darauf und dann Drachen audiophile darauf. Es kann versuchen, die Tonhöhen für Sie zu analysieren, was Ihnen einen wirklich guten Ausgangspunkt geben kann, um Ihre Harmonien daraus zu bauen. Denn in einem Fall wie diesem funktioniert es. Großartig. Nun, eine Sache, die in dem Prozess passiert ist, alles zu tun, ist dieser kleine Knopf hier oben , der orange auf mich geworden ist. Nun, das ist wichtig. Es wirkt sich momentan nicht auf den Klang oder so aus, aber was habe ich getan, umdas orange zu werden? Es wirkt sich momentan nicht auf den Klang oder so aus, aber , um Und was ist das? Aber in erster Linie ist es ein sehr verwirrender Knopf. Und im nächsten Video möchte ich einige Zeit damit verbringen, über diesen Knopf zu sprechen und wie man mit diesem Knopf umgeht. 13. Zurück zur Arrangement-Schaltfläche: Okay, warum ist das Ding losgegangen? Dies wird die Schaltfläche „Zurück zum Arrangement“ genannt. Schauen wir uns tatsächlich an, wir gehen zur Info-Ansicht sind ein wenig in voller Ansicht hier unten. Mit der Maus über diese Schaltfläche. Ach, mal sehen, wie es heißt. Also eigentlich, sie nennen es jetzt wieder Automatisierung aktivieren. Es wird verwendet werden, um zurück auf die Arrangement-Schaltfläche aufgerufen werden. Ähm, aber wir haben kürzlich den Namen geändert. Ähm, also hier ist, was es sagt, re ermöglicht die Automatisierung. Ah, für jeden Parameter, der derzeit im Arrangement oder in Session-Clips überschrieben ist. Beachten Sie, dass diese Schaltfläche nur aktiv ist, wenn Sie einen Parameter manuell angepasst haben, automatisiert ist. Also lasst uns sterben, dass ein bisschen saugt, sagte ich. Ich denke, in einer früheren Lektion hier, Ich sagte, Dieses Ding geht aus, wenn es sieht widersprüchliche Informationen. Ich mag es als den widersprüchlichen Informationsknopf zu betrachten. Sie haben also einige Parameter automatisiert, und dann haben Sie diesen Parameter außerhalb der Automatisierung geändert. Die widersprüchlichen Informationen können also ein paar verschiedene Dinge sein. Es kann sein Die Automatisierung in der Sitzungsansicht ist anders als das, was ich gesagt habe, sie zu ändern, oder es kann sein. Die Informations- und Sitzungsansicht unterscheidet sich von der Informationsanordnungsansicht. Also denke ich, eines der Dinge, die ich getan habe, war, dass ich eines der Bände hier angepasst habe und das Widerspruch zu der Art, wie es in der Arrangement-Ansicht eingestellt ist. Richtig? Also, wenn ich zur Arrangement-Ansicht gehe, siehst du das ganze Zeug hier, richtig, richtig, und das ist jetzt unser „Zurück zum Arrangement“ -Button. So ist dies wieder Automatisierung aktivieren. Das ist wieder zu arrangieren. Was es bedeutet, ist, dass ich zwei verschiedene Sätze von Informationen etwas in der Sitzungsansicht und etwas eine Arrangement-Ansicht habe. Nehmt mich. Wenn ich auf diese Schaltfläche klicke, wird es sagen, Bring mich zurück zu einer Arrangement-Ansicht zurück zum Arrangement und sag mir, dass die Anordnung korrekt ist. Ähm, also werde ich darauf klicken und all das Zeug verschwindet, und wir sind wieder im Geschäft. Ich habe immer noch diesen Knopf hier, also werde ich sagen, wieder Automatisierung aktivieren, Ich denke, das hat tatsächlich geändert. Als das ging, als ich es hatte, hatte ich immer noch etwas Automatisiertes hier, um in 34 zu sein und ich tippte 44 hier drüben, also hat es mir keinen Ärger bereitet. Aber wenn Sie eine komplexe Sitzung vor sich haben, kann es manchmal einfach eine Art Stummschaltung verfolgen, weil es sagt, ich habe zu viele Informationen vor sich und ich weiß nicht, was Sie hören wollen, also kann es. Es kann entscheiden, wann es widersprüchliche Informationen hat. Es kann entweder entscheiden, welche zu verwenden ist, was normalerweise das Arrangement ist, oder es kann einfach aufhören, ganz zu spielen. Also zurück zur Anordnung, Taste und Re-Automatisierung wieder aktivieren Automatisierung bedeutet, dass es widersprüchliche Automatisierung gibt. Und so habe ich die Automatisierung abgeschaltet. Klicken Sie auf diese Schaltfläche, um sie wieder einzuschalten, und dann die Schaltfläche „Zurück zur Anordnung“, die hier angezeigt wird, wenn sie dort sein muss bedeutet, dass Sie widersprüchliche Informationen zwischen der Sitzungsansicht einer Anordnungsansicht haben. Und wenn Sie auf diese Schaltfläche klicken, bedeutet dies Vertrauensanordnung Ansicht als die richtige für ah, sowohl Automatisierung als auch nur allgemeine Einstellungen. Das ist also, dass Button tut. Im Allgemeinen. Sie sind ziemlich sicher, nur auf klicken, wenn sie losgehen, nur um sie zurückzusetzen. Es sei denn, Sie arbeiten an einem Parameter, den Sie automatisiert haben, und Sie passen ihn nur an, um einige neue Dinge zu testen, dann klicken Sie nicht darauf. Testen Sie es weiter. Ah, und dann schreiben Sie Ihre Automatisierung so um, dass sie dem entspricht, was Sie gerade getan haben. Also, das sind diese zwei Knöpfe? Super wichtig. Ah, super knifflig zu verstehen. Aber denk über diese Dingernach und versuche,deinen Kopf umsie zu wickeln, wenn sie auftauchen. Aber denk über diese Dinger und versuche, deinen Kopf um 14. Aufnehmen für die Organisation: Okay, jetzt haben wir einen kleinen Track begonnen. Und was wir in diesem Video tun wollen, ist herauszufinden, wie wir diesen Track in die Arrangement-Ansicht schreiben können . Mit anderen Worten, zeichnen Sie unsere Leistung auf. Also denke ich, dass ich das in einem der frühen Videos und einer der vorherigen Klassen gemacht habe, aber ich wollte es dir noch einmal zeigen. Jetzt, da wir tiefer in das eingegangen sind und verstehen, wie einige dieser Tracks gemacht werden. Also, was werde ich tun, um alles aufzuhalten? Ah, ich werde den Rekord treffen und dann werde ich ein Arrangement durchspielen, richtig? Und es wird es über Täuschung Ansicht aufnehmen. Das ist, was dieser Knopf scheint zu dio sind Sorry. Es wird es aufzeichnen, um Arrangement Ansicht war in Sitzung, weißt du? Also habe ich Rekord getroffen. Jetzt rolle ich und lass uns dasselbe tun, was ich vorher getan habe. Also lasst uns meine Harmonie starten. Ich werde hier ein bisschen eine beschleunigte Version machen. Hier ist meine Melodie. Baseline-Weg, Pull in die klatschende Weise Vocal und der zweite Trommelschlag durch die Und dann hörte ich auf die Aufnahme. Ich kann hier einfach Leertaste gehen, jetzt gehen wir zu dir Arrangement Ansicht und da ist es. Sofort. Alles ist toll draußen, richtig? Wegen dieser Schaltfläche, die wir gerade gelernt haben, zurück zur Arrangement. Es heißt, ich habe hier Zeug. Ich habe da Zeug. Was willst du? Ihr Blick auf die Arrangement-Ansicht jetzt? Wenn Sie also die Arrangement-Ansicht hören möchten, klicken Sie darauf. Jetzt hören wir uns die Arrangement-Ansicht an. Okay, hier ist alles, was ich aufgenommen habe, richtig? Und, ähm, jede Schleife ist hier. Ich kann es anpassen. Das ist, was ich den Clip neu gestartet habe. Alles taucht in seiner Spur auf. Hier ist der Klatsch. Hier ist die Kicktrommel. Schauen wir uns die Kicktrommel an. Das ist also,weißt du, weißt du, erinnerst du dich an die Kicktrommel? War das wirklich nicht synchron? Seltsame Spur, wie hier unten. Aber nachdem ich meine Aufführung aufgenommen habe, ist es einfach super gerade, weil es nur ein Beat ist, der immer und immer wieder durchläuft, damit ich mir meine Performance anhören kann. Ich kann es anpassen. Ich kann mir schicken, dass ich nicht treten wollte, um hierher zu kommen. Lassen Sie uns hier reinbringen s, so dass ich viel Kontrolle über meine Leistung habe und es so anpassen , wie ich es will und es steinsolide zu bekommen. Also im Grunde könnte ich eine Leistung in der Sitzungsansicht machen, die aufgezeichnet wurde, zwei Arrangement-Ansicht. Und dann, wenn ich Teoh Aiken will, zwecke es, ähm, und, weißt du, repariere alles. Ich habe es versaut. Oder, ähm, ändern Sie die Entscheidung, die ich getroffen habe, während ich in Ihrer Sitzung auftrat oder was auch immer. Ah, aber am wichtigsten, jetzt kann ich es als Akte speichern. Ich kann Audio exportieren, ich kann sagen, um, ja, ja, speichern Sie den Master, exportieren Sie ihn. Und jetzt kann ich es zu einer echten Audiodatei bringen. , um Und das ist der Prozess, umes auf eine Audiodatei zu bringen, die ich drucken kann? Ah, du weißt schon, iTunes anziehen. Schicken Sie zu Ihrer Freundin, Freund, was auch immer. So machst du das. Okay, ich denke, wir haben viel über die Sitzungsansicht und viele verschiedene Dinge gesprochen, die Sie damit machen können und einen ganzen Track mit ihm gemacht. Ähm, lasst uns trainieren. Gehen wir zu einem Abschnitt Ah, ganzen Abschnitt dieser Klasse. Ich möchte über das Erstellen von Beats und einige Tricks sprechen, die ich für die Arbeit mit Beats gefunden habe . Wenn du nicht an Beats interessiert bist,mach dir keine Sorgen. Wenn du nicht an Beats interessiert bist, , Ich denke immer noch,dass Sie das sehen sollten, weil ich Beats benutze, wirklich, als Rahmen hier, um über die Arbeit mit kurzen Samplern, ähm, und einige andere Techniken zu sprechen ähm, . Es lohnt sich also zu beobachten, ob du auf Beats stehst oder nicht. Ähm, weil wir im Grunde mit, ah, ein Schuss Typ klingt, ein Schuss Typ klingt, was wie ein Snare-Hit ist und Beat-Muster aus ihnen bauen. Ähm, was auch ein Klaviersound oder ein anderer Sound sein könnte, mit dem du arbeiten willst, also denke es nicht nur als Beats an. Aber, ähm, das ist in erster Linie, worüber ich reden werde, aber Sie können diese Techniken auf alle möglichen anderen Sachen anwenden. Also lassen Sie uns zu einem anderen springen, einem anderen Video in einem anderen Abschnitt, und ich sehe Sie dort 15. Beats Intro: Okay, reden wir über die Arbeit mit Beats. Jetzt. Nun, ich denke, , wenn du bisher mitverfolgt hast, solltest du ziemlich auf dem Laufenden sein mit vielen verschiedenen Editing-Tricks und -techniken. Also denke ich, ah, viel davon wird das anwenden, was wir gesehen haben, mit einem anderen Material und mit einer Handvoll neuer Dinge, weil wir darüber reden werden, die Midi-Tracks zu konsolidieren. Ähm, da sind tatsächlich viele neue Dinge drin. Ähm, wie ich schon im letzten Segment am Ende des letzten Segments sagte. Ah, wenn du keine Beats machst, ist das eine Menge davon immer noch eine Menge wirklich wichtiger Informationen, die ich in diesem Abschnitt machen werde . Ich werde es auf Beats anwenden, aber, ähm, ähm, es muss nicht unbedingt auf Beats fokussiert werden. Ich benutze das im Grunde nur als Material. Also, ähm, behalten Sie den Überblick über alles, was wir tun, vor allem Slice zu Midi Track Drum Racks. Wir werden anfangen, über Racks in diesem Abschnitt zu sprechen , der ein wirklich leistungsfähiges Werkzeug ist, um Ah zu verwenden, und dann nur einige grundlegende Editierungsmaterial wie Konsolidierung und solche Dinge. Also lasst uns in Ah tauchen, lasst uns nicht davon abwerfen, dass es Beats genannt wird oder sich auf Beats konzentriert. Stellen Sie sich das als eher einen fortgeschrittenen Schnitt vor, also los geht's. eher einen fortgeschrittenen Schnitt vor, 16. Arbeiten mit Loops: Beginnen wir mit ein paar weiteren Dingen über das Arbeiten mit Schleifen. Jetzt. Wir haben uns viele verschiedene Aspekte von Schleifen angesehen. Ich bin wieder in der Arrangement Ansicht, und ich möchte Ihnen ein paar Dinge zeigen. Also habe ich hier nur diese Trommelschleife hier. Lass uns einfach mal zuhören, okay? Es ist Hall und schnell, oder? Das ist also eine 34 BPM-Schleife und ich bin bei 96 Schlägen pro Minute. Ähm, es klingt so, als würde es wirklich schnell gehen, obwohl ich nur mit 96 Schlägen pro Minute bin. Mal sehen, wie es hier verzogen ist. Also lassen Sie uns unseren Metrodome einschalten. Okay, also ist es verzogen, richtig? Aber, ähm, Doppelte Zeit, richtig? Schauen wir uns ein paar weitere Einstellungen an, Ah, Ah,die wir für unsere Clips hier unten haben könnten. Also haben wir das hier. Dies ist im Grunde durch zwei geteilt und multipliziert mit zwei. Richtig, so Segment BPM 67. Teilen wir es durch zwei und jetzt sieben ppm ist 33,5, also wird es jetzt doppelt so schnell klingend sein. Es ist immer noch verzogen, oder? Aber es ist doppelt so schnell, also das ist das Gegenteil von dem, was ich tun wollte. Ich werde es mit 2134 multiplizieren, oder? Also lasst es uns jetzt hören. So gleiche Verzug, aber ah, halbiert oder multipliziert mit zwei in Bezug auf Tempo. Jetzt sehen Sie hier, dass, wenn ich es mit zwei multiplizierte, was war ein zwei Takte? Luke wurde zu einer Ein-Bar-Schleife, richtig, weil ich es so hervorgehoben hatte, damit ich den anderen Balken zurückbekommen konnte, indem ich ihn einfach bis zum Ende der Schleife streckte , die da ist. Jetzt habe ich das Ganze wieder. Wenn ich es in zwei Hälften schneide, bekommen wir doppelt so viel. Sehen Sie, dass die Schleife genau dort endet. Wenn ich es wieder in zwei Hälften schneide, haben wir vier Mal so viel, richtig. Es ist einfach wahnsinnig. Also gehen wir zurück dorthin, wo wir es hatten. Also jetzt sind wir bei einem Segment BPM von 1 34 und wir spielen es mit 96 mehr im Ballpark von dem was wir wollen. Es ist eigentlich ziemlich cool Groove mit dieser Geschwindigkeit. Etwas entspannt. Ich mag es. Also achten Sie auf diese Ah, doppelt in zwei Hälften hier unten, dividiert durch zwei multipliziert mit zwei umgekehrten. Außerdem haben wir uns die Umkehrung der anderen Sache angesehen, die bei Beats nicht sehr nützlich ist, weil deine Snare Hits und einfache Hits rückwärts sein werden, weißt du, aber manchmal Spaß machen können. Denk es nochmal. Geh wieder vorwärts. Ähm, auch eine andere Sache, die ich hier darauf hinweisen möchte, ist, wenn du in der Arrangement-Ansicht bist und wir das ausstrecken, wir das ausstrecken,wir werden immer und immer wieder die Schleife bekommen, egal ob wie viel ich es dehne. Also, diese zwei kleinen Zecken hier sagen mir, dass die Schleife von vorne beginnt und ich kann sie einfach ausstrecken oder nicht. Lasst uns zum Ende einer Schleife kommen. Es gibt eine Wenn ich keine Schleife ausgewählt habe, kann ich das nicht tun. Ähm, wenn ich es jetzt ausdehne, lässt es mich eigentlich nicht. Richtig. Also muss Loops gewählt haben, um das zu tun. Und das ist im Grunde Schreiben in Ah, die Kontrolle über Ihre Schleife. Es ist also mehr Zeug, wenn man schleift und man weiß noch eine letzte Sache über Schleifen. Erinnern wir uns an unseren Anfang und Endpunkt hier. Also denken Sie daran, das ist unsere Schleifenklammer. Bringen wir die ganze Sache hier rein. Aber das ist unser Ausgangspunkt, oder? Also, wenn ich das anpasse, haben wir die gleiche Menge Material, aber wir passen an, wo es anfangen wird. Also lassen wir es vielleicht auf Beat vier oder Bar für Sorry beginnen. Also die letzte Bar. Sagen wir mal, Sie haben eine vier Bar-Loops und es gibt wie ein Phil am Ende davon. Also, was wir hier getan haben, ist, dass wir zuerst die Füllung eingeben, also zuerst werden wir die Füllung hören, und dann beginnt die Schleife über Gruppen. Also, jetzt ist das meine volle Länge der Schleife. Nun, das werden fünf Bars sein, richtig? 12345 Denn das erste, was wir hören, ist nur der letzte Takt der Schleife, denn dort beginne ich. Und dann bekommen wir die volle Schleife, und dann werden wir von hier an die volle Schleife bekommen, also wird das so klingen. Richtig? Und sie waren bei einem hier, also nicht so viel von einer Füllung in diesem Abschnitt. Aber Sie können sehen, wie das sein könnte. Das könnte nützlich sein, oder? Was, wenn ich nur einen Ein-Beat-Drop machen wollte? Richtig. Also jetzt habe ich einen Schlag und dann beginnt die Schleife, richtig? Also geht es für einen, und das ist cool. Das einzige Problem mit der Art, wie ich das gemacht habe, ist, dass jetzt alle meine Daunenbeats einen Schlag abschlagen werden . Also, was ich tun sollte, wenn ich das tun werde, ist es so einzurichten, richtig? So dass ich hier vier geschlagen habe und dann beginnt es auf dem Downbeat von vorn. Im Moment bin ich dran. Ich habe im Grunde eine Pickup-Maßnahme und dann beginnt es. Gehen wir zurück, um das nicht zu tun. Und gerade gesetzt sind Startpunkt am Anfang. Also haben wir eine normale Schleife. Vergiss das Kommando nicht. L legt die globale Schleife fest. Nun, eigentlich, Befehl anders, es ist die Schleife, egal wo Sie sind. Wenn ich hier oben im Arrangement-Fenster bin und Befehl ldrücke, wird es eine Schleife machen, was ichhervorgehoben habe. Wenn ich hier oben im Arrangement-Fenster bin und Befehl ldrücke, wird es eine Schleife machen, was ich Wenn ich hier unten bin und ich Befehl l drücke, wird es den Schleifenpunkt so einstellen, dass ich auch richtig hervorgehoben habe? Es hängt nur davon ab, was wir wissen. Du bist dabei. Auf diese Weise habe ich es einfach ziemlich albern gemacht, oder? Weil das lose Geschäft richtig aufgestellt ist, gehen wir zurück. Also werde ich ein für alle ausgeben und dann reinkommen, um die ganze Schleife wieder in Aktion zu bekommen . Ich weiß, oder? Okay, also ein paar Dinge darüber, mit Loose zu arbeiten, bevor wir anfangen, meistens diese Halbzeit-Sache hier unten. Ich möchte sicher sein, dass Sie das richtig verstehen, damit Sie, wenn Sie einen Beat haben, den Sie einziehen und es doppelt so schnell ist, wie Sie erwarten, oder Halbzeit dessen, was Sie erwarten, dann können Sie damit umgehen. Ah, schnell. Damit musst du nicht die ganze Strecke belohnen. kannst du einfach einrichten. Hier ist ein kleiner Trick, den ich gerne mache. Das funktioniert nicht immer, und ich bin es nicht. Ich weiß nicht, ob es auf dieser Strecke funktionieren wird oder nicht, aber versuchen wir es. Ich werde noch eine Audiospur machen. Ich werde den gleichen Clip hier unten setzen, der nur Option Klicken und Ziehen war, und dann werde ich doppelte Zeit darauf machen. Ich werde die Lautstärke von diesem hier runterziehen, also ist es jetzt etwas leiser. Ich habe das gleiche genaue Trommelmuster, den gleichen exakten Beat, aber das hier geht doppelt und ein wenig leiser. Manchmal ist das ein wirklich cooler Effekt. Weißt du, es kann wieder sein. Es kann viel Energie zu deiner Strecke hinzufügen, besonders wenn es nur eine große intermittierende Sache ist. Sie werfen es in ihre eigenen wie einen Abschnitt Zehe. Zieh es rein. Es klingt irgendwie so, als würdest du eine große Verzögerung hinzufügen, aber du bist es nicht. Du fügst nur hinzu die Spur wieder zur doppelten Zeit hinzu. Okay, als nächstes reden wir über das Erstellen unserer eigenen Drums sind unsere eigenen Loops, indem wir einige Loops aufhacken und sie im nächsten Abschnitt zu unseren eigenen machen. 17. Schneide Loops: Okay, also nehmen wir diese Trommelschleife und machen sie zu unserer eigenen. Also, was ich tun werde, ist, dass ich einzelne Klänge aus ihm einzelne Hits hacken und versuchen , mein eigenes Ding zusammenzustellen. Also bin ich das erste, was ich tun werde, ist, hineinzuzoomen, und dann werde ich ein paar Dinge hervorheben. Also werde ich kopieren, und wenn ich dann einfach in einen neuen Track einfüge, könnte ich auch am Ende dieser Schleife Schritt machen. Aber es ist ein bisschen einfacher, einfach runter zu gehen, auf und ab auf diese Weise. Also, kopieren Sie Einfügen, holen Sie einige dieser Hüte und ihr Kopiertempo. Mal sehen. Habe ich alle Elemente bekommen? Ich glaube, ich habe es getan. Es gibt wirklich nur drei verschiedene Klänge hier drin. Dieser Kick High Hut und Snare. Außer am Ende der Schleife. Da ist dieser große Schlag. Sehen Sie, ob ich das finden kann. Da ist es. Ich weiß nicht, ob ich das benutzen will, aber ich hole es. Legen Sie es hier runter, ziehen Sie es zurück. Okay, hier sind meine drei Geräusche. Als nächstes werde ich das stummschalten. um , Der einfachste Weg, den ich gefunden habe,umdas zu tun, und das ist ein ganz persönliches Präferenzproblem. Um, werde ich dir diese beiden Midi Tracks loswerden, oder nur diesen einen schlammigen Track, schätze ich? Jetzt habe ich drei Audiospuren. Ich werde jeden Ton auf seinen eigenen Track setzen. Da sind also meine hohen Hüte, und da ist mein großer Schlag. Also brauche ich noch einen Track. Befehl T Legen wir das da hin. Okay, jetzt muss ich nur auf dem Startplatz arbeiten. Nun, ich mache das gerne und eine ziemlich mühsame Art und Weise. Und bevor du das tust, zeige ich dir später einen einfacheren Weg, das zu tun. Ah, in den nächsten paar Videos. Also, wirklich bald? , Was ich will,dass du aus diesem Video rauskommst, ist nur eine Minute, ähm,Ideen zu bearbeiten. ist nur eine Minute, ähm, Richtig. Also, ähm, lass mich dir zeigen, wie ich das mache. Also zuerst werde ich diesen Track solo machen, also mal sehen, was das ist. Okay, also das ist meine Snaredrum. Ich habe diesen Track ganz ruhig gedreht. Okay, was ist meine Snaredrum? Normalerweise würde ich das gerne auf zwei und vier. Und lasst uns einfach nur dieses eine Schleife machen. Barbefehl l l Damit ich das immer und immer wieder höre. Cool. Also lassen Sie uns ein wenig Finessing der Snaredrum da drin hinzufügen. Was, wenn ich dieses Ding gerne mache? Lass uns das machen. Also werde ich nur den Schwanz der Schlinge schnappen. Nur diese Explosion, Kleines. Kopieren Sie das. Habe es hier draußen angepeitscht. So ist es wie ein kleines Echo der Snaredrum. Und das kann ich als perkussives Element verwenden. Zoomen Sie jedoch weit hinein . Ich werde das anstellen, so etwas tun, wie das Geräusch, das ich wirklich will. Ist etwas da drin, Eigentlich, sogar so etwas, vielleicht ein wenig länger. Mm. Das Geräusch bringt mir nicht wirklich den Klang, den ich will, aber versuchen wir es. Ok? Es ist nicht schlimm. Okay, also hat es dieses kleine kleine, schnelle Maschinengewehr-Ding da drin. Lass uns sogar etwas verrückter machen, okay? Nun lasst uns vielleicht alle diese hervorheben und runter gehen und einfach die Lautstärke auf ihn ein wenig runter ziehen . Es ist cool. Okay, also habe ich diesen coolen, lustigen Sound. Nun fügen wir hier ein anderes Element hinzu. Solo, mehrere Dinge hier. Also werde ich alles loswerden, werde alles stummschalten und einfach meine Snaredrum einschalten. Jetzt ist es, wer wir hier haben. Okay, also hier ist mein Kick. Normalerweise möchten wir unseren Kick auf eins und drei. Nun, mal sehen, was wir sonst noch damit machen könnten. Stock-Segment des Kicks. Du hast es hier gesteckt. Etwas verzögert. Irgendwie nett. Legen Sie das an die Enden. Gut dafür. Okay, cool. So ist dieser hohe Hut in Hey. Hi. Hüte. Vielleicht wollen wir auf alle Notizen oder nicht. Also lassen Sie es uns einfach für eine Minute über den Ort legen. Weißt du, ich habe, dass ich überall hatte. Jetzt fügen wir noch ein paar weitere hinzu. Hi, Hut. Also habe ich einfach die kleine Geschichte vom hohen Hut abgeschnitten. Geben Sie mir einfach ein wenig mehr, wo die Probe immer ein wenig kleiner wird. Okay, das ist ziemlich lustig. Ich mag es. Das hier. Das werde ich nicht machen. Okay, ich habe jetzt drei Klänge, die meine Tiefe bilden, und ich bin ziemlich glücklich damit. So können Sie einen Beat nehmen und ihn in seine kleinen Komponenten hacken und zusammenstellen , um Ihre eigenen zu machen. Hören wir uns das Original an. Okay, das ist das Original. Es war im Kopf, also ist es ein bisschen anders. Es benutzt dieselben Sounds, aber ich mache , es mir eigen,indem ich diese feinen Scheiben mache und so. Nun, wie kann ich das als eigene Schleife rendern? Ziemlich leicht? Eigentlich könnte ich einfach diese Schleife machen und sicherstellen, dass alles so eingerichtet ist, wie ich es wollte. Dieser ist stumm geschaltet. Der Rest von ihnen ist eingeschaltet. Und dann könnte ich es einfach exportieren. Es ist wahrscheinlich der schnellste Weg, es zu tun. Und nennen wir es, ähm, Loop. Lassen Sie es uns hier setzen. Und jetzt habe ich es als, Ah, Schleife, die ich einfach reinziehen könnte. Also habe ich es gerade als eine Schleife mit Solo This hier gemacht. Richtig? Es ist also alles da drin. Ich kann uns lassen, dass wir etwas mehr Recht hatten. Es hat das coole kleine Shuffle. Ähm, ich könnte, dass ich auch einen Track für Re-Sampling einrichten könnte, wenn ich wollte , über den wir bald reden werden. Ähm, okay, das ist also das. Ok. Das nächste, worüber ich reden möchte, ist eine andere Art, dasselbe zu tun, das ist Ah, ich nehme das zurück. Nicht eine andere Art, dasselbe zu tun, sondern eine andere Art, diesen Prozess zu machen, um dies zu unserer eigenen Schleife zu machen, an der wir arbeiten können , heißt Konsolidierung. Lassen Sie uns also zu einem neuen Video springen und über die Konsolidierung sprechen, um Schleifen zu machen. 18. Konsolidieren: Okay, das Konsolidieren bedeutet, eine Reihe von Clips oder Segmenten von Clips zu nehmen und sie in einen Clip zu konvertieren . Also, für einen Fall wie diesen, was ich vielleicht tun möchte, ist, die Geräusche nicht selbst zu behalten, sondern es so zu machen, dass ich sie schleifen kann, richtig, denn im Moment, wenn ich dieses Ganze auswählen könnte Ding, kopieren Sie es, und ich könnte es hier einfügen. Aber wegen all dem leeren Raum ist das ein wenig gefährlich. Als ob es funktionieren würde, was ich gerade getan habe. Aber ich könnte das auch tun. Und was ich hier gerade getan habe, ist, dass ich die ganze Schleife vermasselt habe, richtig? Denn das das fängt nicht mit Schlag eins an. Und es ist einfach seltsam. Also neigen wir dazu, das nicht zu tun, denn es sei denn, wir fügen die Dinge genau richtig ein. Ah, sie könnten sich falsch ausrichten. Vor allem, wenn Sie diese so winzige kleine Finsternis wie diese verwenden. Also, wie könnten wir im Grunde diesen einen großen Clip machen, den ich einfach schleifen könnte? ist es einfach Eigentlichist es einfach. Ähm, ich werde es hervorheben, und dann werde ich mich konsolidieren. Also denke ich, ich kann hierher gehen. Konsolidatoren, genau da. Es ist auch Kommando J. Es ist für mich am einfachsten, sich zu erinnern, weil es mein Name ist. Also wird Befehl J den Clip nehmen und ihn in einen vollen, äh, all diese Clips machen und sie zu einem Clip machen. Nun, was cool daran ist, dass es den leeren Raum enthält, was wichtig ist für , diesen,der nicht mit dem Downbeat beginnt, richtig? Aber weil ich von hier bis hier hervorgehoben habe, hat es im Grunde alles eingefroren und es in einen eigenen Clip geschafft, einschließlich des leeren Raums. Also, wenn ich das mit diesem hier mache, wird es diesen leeren Raum am Ende verlassen, was genau das ist, was ich will. Denn wenn ich es schleife, brauche ich diesen leeren Raum am Ende sind alle noch Schleife wird nicht richtig zurückschauen, richtig ? Also Befehl J und der letzte Befehl J Okay, jetzt, wenn ich das Schleifen für alle drei anschalte, kann ich ihn ausstrecken und sie werden schleifen, und alles wird großartig sein. Nehmen wir an, ich möchte, dass die Hi-Hüte hier abschalten. Das ist cool. Ich kann es kopieren. Setzen Sie die Hi-Hüte wieder da rein. Und jetzt gehen wir immer noch. Lasst es uns da rüber ziehen. Also ist es das hier, was sie gerade getan haben. Hoppla! Meine Snares-Luft ist immer noch soloiert, oder? Also konsolidieren Befehl J nehmen Sie eine Reihe von Sachen und verwandeln Sie es in eine Schleife. Sie können diese so groß oder so klein machen, wie Sie wollen, also schauen Sie sich das an. Lassen Sie uns all das mit dieser Pause darin nehmen und es in einen eigenen Clip verwandeln. Richtig? Alle Befehl J Stück Kuchen ausgewählt. Das Einzige, was Sie nicht tun können, ist, zwischen den Tracks zu konsolidieren. Wenn ich hier J befehle,bleibt diese Spur gleich und diese, während sie beide gleich bleiben, weil sie beide konsolidiert wurden, hat dort nichts getan. Wenn ich hier J befehle, bleibt diese Spur gleich und diese, während sie beide gleich bleiben, weil sie beide konsolidiert wurden Es kann nicht mehrere Tracks zusammen zerschlagen. Es ist auf Lee in der gleichen Spur wie das, was diese Konsolidierung tut. Aber es ist super mächtig. Also, wenn Sie etwas haben, wo Sie tun eine Menge wenig Bearbeitung, sobald Sie es genau richtig bekommen , konsolidieren Sie diesen Sauger und erhalten es zu einem einzigen Clip, den Sie sich viel leichter bewegen können . Sonst bist du dazu bestimmt,Dinge aus dem Takt zu bewegen und Probleme für dich zu verursachen. Sonst bist du dazu bestimmt, Das ist also die Konsolidierung 19. Lack auf einen neuen To: Also, was ich hier getan habe, ist, diese originale Trommelschleife zu nehmen, die einzelnen Stücke auszuschneiden und sie dann wieder auf verschiedene Arten zusammenzusetzen, um meinen eigenen, ähm, Trommelschlag zu machen , um meinen eigenen, ähm, um meinen eigenen, ähm, , richtig? Es gibt einen anderen Weg, wie wir tun können, dass jemand mit MIDI all diese loswerden und lassen Sie uns diesen Clip nehmen . Und was wir tun werden, ist, dass wir etwas namens Slice to MIDI-Track auf Was das bedeutet, ist das in der Lage, und wir werden in der Lage 10 sagen, dieses Ding zu hacken, es in einen Midi-Track zu laden und dann lass es mich einfach Beat für Beat spielen. Cool. Sie werden mehr Sinn ergeben, nachdem ich es getan habe. Also hier ist, wie ich es mache. Zuallererst nehme ich meine Schleife, ich werde steuern Klicken Sie darauf, und ich werde nach unten gehen, um neue Midi Track in diesem Menü zu schneiden. Jetzt wird es sagen, wie soll ich ein Stück nennen? Ein Slice pro Transient. Denken Sie daran, der Vergängliche ist wie der Angriff, also wird jeder Angriff der Vergängliche ist wie der Angriff, also wird jeder Angriffziemlich gut funktionieren, aber weil dasrichtig geloopt und verzogen ist Ah,könnten wir sagen, achte Note ziemlich gut funktionieren, aber weil das richtig geloopt und verzogen ist Ah, könnten wir sagen, achte Note Das ist so ziemlich, wo jeder Vergängliche eine achte Note ist, wird jeder sein, diese kleinen Boxen. Also, eigentlich werden wir es vermissen, wie diesen Hit, aber wir kriegen den einen. Also? Also könnten wir den 16. machen. Nein, aber lasst uns eine Gedankennotiz machen und sehen, wie das geht. Okay, also versuchen wir es. Also sagen wir OK, und jetzt ist die magische Sache, die gerade passiert ist. Also haben wir gerade hier eine neue MIDI-Spur erstellt. Das ist, was diese große pinke Linie ist, und sie ist jetzt gefaltet. Also lasst uns das öffnen, indem wir das schlagen. Und jetzt sehen wir, wie diese Linie den ganzen Weg nach oben geht. Also, was bedeutet das? Schauen wir uns das an. Wir haben auch auf dieser schlammigen Spur dieses Instrument, das heißt Drum Rack, die viel mehr über Drum Racks in den nächsten ah Video oder zwei sprechen wird. Ähm, und was wir haben Also im Grunde, jedes dieser Pads ist ein Schritt, und wenn wir durch diesen Schritt gehen, um Slice One Size 2 zu spielen, ist es wie drei Größe 45678 Wir werden jede achte Note unserer ersten Trommel spielen . Jede achte Note hat hier einen Platz. Richtig? Also, was das standardmäßig eingerichtet ist, ist, dass es uns zeigt, dass wir Slice spielen werden. 123456789 10 usw. Wir werden jede Ass Note spielen, die hoch geht, oder? Deshalb sieht das so aus, weil wir uns eine MIDI-Sache ansehen. Es sieht so aus, als wäre es eine Skala, die geht , tun , tun, tun, tun, tun, tun, tun, tun, aber es ist nicht. Es tritt durch jede achte Note des Trommelmusters. Das heißt, in der Theorie sollte das genauso klingen. Also lasst es uns versuchen. Also lassen Sie uns Solo Trommelschlag. Wir haben hier einen zusätzlichen Balken, weil du siehst, die Schleife beginnt hier drüben, also ich und 1/5 bar in meiner Schleife, so dass es das ignoriert hat. Also hier ist Theorie-Tagebuch. Okay, jetzt hören wir die midifizierte Version davon, wo sie jede Ass Note nacheinander spielen wird . Also wieder sollten wir gleich klingen. Okay, es ist ein bisschen anders, nicht wahr? Ähm, zum einen ist es viel trockener für zwei. Die achten Noten, die zwischen der achten Note stattgefunden haben, wurden verwirrt. Irgendwie könnten wir die wahrscheinlich dort finden. Das sind sie. Wenn ich also auf Scheibe sechs doppelklicke, kann ich mir das ansehen und versuchen herauszufinden, was los ist. Aber lasst uns da reingehen. Ich kann nicht wirklich von hier aus verziehen, , also aber was ich tun könnte, ist, das abzuschneiden, so dass es nur spielt, die nur eine Note spielt , so dass das funktionieren würde. Und dann, was ich tun könnte, wenn ich schick werden will. Es ist wie ein Sprung in die Midi Noten findet Fly sechs. Da ist es. Und anstatt zu versuchen, beides zu spielen, könnte ich das tun. Sofort. Es wird es richtig machen, weil ich Slice sechs spielen werde, was nicht das ist, was ursprünglich zu hohe Hut-Hits war. Aber sie waren nicht richtig aufgereiht. Und jetzt sage ich: Mach die Scheibe einfach zu einem Hutschlag, aber spiele sie zweimal. Das wird es rechtzeitig richtig abspielen, zumindest das erste Mal, wenn das passiert. Siehst du, hier waren die gerade vorhin, sie waren es nicht. Also hier ist die 1. 1, die das erste Mal haben, dass es passiert. Reifen. Schauen wir uns auch Scheibe an. Also lassen Sie uns das beheben, indem wir darauf zoomen und sagen, es bedeutete, machen wir dies nur einen hohen Hut, indem wir die Schleife oder das Segment, das auch in Slice passiert, verkürzen . Und dann gehen wir hierher und sagen, dass es zweimal spielen soll, statt so dass das hier war , um Noten , aber das sind rechtzeitig, richtig? Hören Sie jetzt, Boom, Boom statt Boom! Bumm. Also hoffe ich, dass das Sinn ergibt. Und das ist irgendwie kompliziert, was ich hier erkläre, aber lassen Sie mich versuchen, es noch einmal zu erklären. Wirklich schnell. Ähm, das waren 2/8 Noten, die nicht synchron waren, waren in der Scheibe, richtig? Also, was ich getan habe, ist, dass ich die Scheibe geändert habe. Es war nur 1/8 Note, die sofort passierte, genau wie es angegriffen wurde. Und dann sagte ich, sie solle es zweimal angreifen, damit es vollkommen verrückt wäre, denn die Medien sind das, was jetzt jedes Stück startet. Also, was wir hören, ist eigentlich diese Trommel Groove, aber eso genau die gleichen Sounds. Es wurde gerade in das Drum-Rack aufgenommen, das hier unten ist. Richtig? Also jeder von ihnen ist die individuelle Probe, also kann ich sehen, dass dieses spielt nur, dass dieses spielt, dass es zeigt, dass etcetera, und Sie können sehen, wir treten durch jede einzelne von ihnen. Ich kann nach oben scrollen und zu mehr von ihnen kommen. Also hier sind sie, wie ich nur meine Pfeiltasten bewegen. Also, jetzt, , was ich tun kann, ist, dass ich hier ein bisschen mehr Flexibilität habe, damit ich all das Zeug loswerden kann. Ich brauche nicht alle meine Sounds Luft da drin und ich könnte einfach meinen eigenen Drum Beat programmieren. Ah, indem du nur verrückte Sachen machst. Also lasst uns einfach so gehen. Es wird zufällig Midi-Noten zusammenfügen und sehen, was passiert. Das war albern, aber ich mochte den Anfang davon. Lass uns einfach so viel schlafen. Ähm, ich denke, das gibt mir Probleme. - Das ist besser. Ich versuche nur, alles aufzurichten, um diese Gruppe zu bilden. Also weißt du, das ist irgendwie cool. Das ist also amidi Track geschnitten. können wir mit allem machen. Wir können es nehmen. Wir können sagen, geschnittenes Komitee Spur. Und dann haben wir alle unsere Sounds hier in diesen verschiedenen Scheiben zur Verfügung. Und lassen Sie mich Ihnen noch etwas zeigen, was wir hier tun können, ich kann gehen, um eins zu schneiden. Ich kann das umbenennen. Sagen wir, das ist der Kick. Das ist Hut und das sind Schlingen. Nur das Kommando sind dabei. Jetzt. Wenn ich zu meinem Mini-Gitter gehe, sehe ich hier unten Kick Hut und Hohn, richtig, richtig, also könnte ich einige wirklich Feinabstimmung Sachen machen, indem ich einfach Dinge dort platzieren, wo ich ihn will. Und jetzt kann ich mit den gleichen Sounds im MIDI-Raster arbeiten. So Sliced Committee ist ein wirklich mächtiges Werkzeug, um Beats zu erzeugen und irgendwelche Sounds zu erzeugen, die ein rhythmisches Element für ihn haben oder die es gar nicht tun. Manchmal hatte ich etwas Glück, nur so Synthesizer zu zerkleinern. Also schneiden Sie die neue Me-Spur. Sie erhalten es per Steuerung, klicken auf eine Audiodatei irgendeiner Art und gehen auf eine neue MIDI-Spur zu schneiden 20. Arbeiten mit Trommel-Racks: Indem wir diese letzte Lektion machen, haben wir irgendwie eine Tür geöffnet. Wir haben eine Pandora's Box in Racks geöffnet. Racks sind eine ganz andere Art von Sache. Aktivieren Sie 10, die wir noch nicht erkundet haben. Aber ich möchte Sie durch die erste von drei Möglichkeiten führen, die sich jetzt mit Racks beschäftigen werden . Das ist also ein Drum-Rack. Nun, wenn Sie zu Ihrem Instrumententafel hier oben gehen und alles hier schließen lassen, finden Sie drei verschiedene Arten von Racks. Drum Rack ist genau hier, und es hat eine Reihe von Presets, die in Kürze aussehen werden. Das Instrumentengestell ist genau hier. Das ist ein Rack von Instrumenten. Wir haben hier ein Trommelgestell. Wir können ein Instrumentengestell haben, und die 3. 1 ist vorbei in Effekten. Audioeffekte haben einen Audio-Effekt. Rack diese Ihre drei verschiedenen Arten von Rack und thes Rack. Dieses Rack-Konzept ist so, als gäbe es so viel. Es ist wie super verrückt tief, ähm, dass man mit Racks tun kann. Drum Racks sind irgendwie die einfachsten von ihnen. Aber ich zeige dir im Grunde, wie sie funktionieren. Ähm, mit Drum-Racks. Also was? Wir haben hier sind im Grunde all diese verschiedenen Pads, oder? Und in diesem Fall, was wir haben, ist ein Sampler oder eigentlich ein einfacheres, äh, das hier drüben ein Instrument ist. Je einfacher auf jedem dieser Racks, alle spielen die gleiche Datei. Aber hier ist, was verrückt darüber ist. Du kannst alles, was du willst, auf jeden dieser Schlüssel setzen, oder? Jeder von ihnen ist eine Taste auf Ihrer Tastatur, oder? Ich könnte diese spielen, wie, jetzt spiele ich mein Midi-Keyboard, richtig? Und die verschiedenen Geräusche Luft passiert, weil ich sie damit auslöse. Dies ist im Grunde eine Tastatur. Ähm, ich kann ihn auch so quirlen. Oder ich könnte ihn töten, indem ich Midi so schreibe, aber ich kann alles hier reinstellen, was ich will, also sieh dir das an. Sagen wir mal, , lasst uns diesen akustischen Bass-Sound auf geschnittene 13 setzen. Bumm. Ich habe gerade einen ganzen Synthesizer auf diesem Spielfeld in dieser Grube fallen lassen. Ja, auf diese Notiz, diese Midi-Note, lasst uns, ähm, diesen Rez-Aufstieg auf neun setzen ähm, . Nun, das ist schwierig zu tun, weil ich nicht viel Kontrolle habe. Ich habe keine Kontrolle darüber, welche Tonhöhe es spielt. Wahrscheinlich spielt es. Ah, hi, siehe oder Mitte C, das ist standardmäßig. Es gibt einige Dinge, die ich tun kann, ummir die Kontrolle zu geben , aber im Moment um kann ich nicht, ähm, bis wir uns das nächste ansehen. Ähm, also kannst du hier einzelne Proben aufwerfen. Ich könnte eine ganze Schleife werfen. Hier ist eine Schleife. Eine Audiodatei einer Schleife. Ich könnte diese ganze Schleife auf eine davon werfen, wenn ich wollte. Richtig, Ähm, das hat eine individuelle Probe von bevor das eine Tonhöhe hat. Es ist wild, nicht wahr? Sie können buchstäblich alles auf diese werfen. Jede dieser Slices kann Ah, ganzer Synthesizer enthalten, oder Sampler oder eine einfachere oder eine Audiodatei. Oder du könntest eine ganze verdammte Spur in eine von ihnen werfen, wenn du es tun willst , , also wirfst du jede davon da rein. Sie haben alle Einstellungen des Samplers der Einfacheren da drin. Wenn Sie sie wollen, können wir tun, was wir wollen, um den Klang anzupassen. Und wir können ein paar von diesen Mac auf der Außenseite und lassen Sie mich Ihnen sagen, was die tun . Gehen wir zurück zu einem unserer E-Scheiben von vorher, sagen wir, all diese grünen Punkte sind grüne Punkte. Sie sind irgendwie wie die Automatisierungspunkte, richtig, aber sie sind ein bisschen anders. Diese grünen sagen, dass etwas außerhalb dieses speziellen Einfacheren diesen Parameter steuert . Was das ist, sind diese. Wenn ich also zum Sample-Offset oder zum Start-Offset gehe, ändere ich das. Es verändert das hier. Es verändert nicht nur das, sondern verändert all das, oder? All diese Luft wird von einem Parameter gesteuert, und das nennt man Makro, richtig? All diese Luft wird von einem Parameter gesteuert, und das nennt man Makro, Also, ähm, die gleiche Schlaufenlänge, die ich kontrollieren kann, ändert die Schleifenlänge hier, und es wird ihn für all diese ändern. Und das ist nur, weil das so ist. Das hier ist eingerichtet. Muss es nicht. Und es ist in der Tat, diese nicht zu kontrollieren, weil es keine Schleifenlänge gibt, die hier oder dieses zu haben ist. Es gibt eine Schleifenlänge, aber sie wird sie nicht kontrollieren, weil ich sie nicht manuell eingerichtet habe. , um Ich kann Makros manuell einrichten, umdiese acht Makros zu machen, um verschiedene Dinge zu erledigen , aber ich will diesen Weg noch nicht gehen. Wir werden bald über Rack reden. In der nächsten Klasse wird ich denke,wenn wir über Audioeffekte und Instrumente sprechen, viel Zeit auf Racks verbringen. In der nächsten Klasse wird ich denke, wenn wir über Audioeffekte und Instrumente sprechen, viel Zeit auf Racks verbringen In der Tat, als ich diesen ganzen großen Siris in der Lage in den Klassen zusammenstellte, dachte ich, eine ganze Klasse für Rack zu widmen. Ich beschloss, das nicht zu tun und stattdessen über Drum-Racks hier zu sprechen, Instrumenten-Racks, wenn wir über die Synthesizer und Sachen von den Instrumenten sprechen, die aktiviert sind und Effekt-Rack, wenn wir über Audio-Effekte sprechen. Aber es ist ein großes Thema, also ist das nur irgendwie unser erster Geschmack unter dem, was Drum Racks tun können. Wenn ich hier zu diesem Map-Button gehe, bekomme ich mehr Parameter, und hier könnte ich die Tonhöhe ändern. Ich glaube für diese Synthesizer, wenn ich nach unten ging, um einen zu finden. Das ist wirklich kompliziert, aber hier gibt es viele verschiedene Sachen, mit denen ich arbeiten kann. Lasst uns das so lassen, wie es vorerst ist. Ah, dafür weniger und in der nächsten Klasse sind im nächsten Video. Ich werde ein paar dieser Drum-Rack-Presets öffnen und sie mir ansehen. Also stecken wir immer noch mit all dem komplizierten Zeug fest, weil wir das aufgeschnittene Komitee gemacht haben. Fangen wir also frisch mit einem neuen an und sehen, was passiert, wenn wir das tun. 21. Erstellen deiner eigenen Trommelkameras: Okay, also werde ich diese Midi-Datei löschen. Ich werde dieses Drum-Rack auch löschen. Werde einfach alles auf dieser Strecke los. Werfen wir ein Trommelgestell da rein. Hier ist also ein leeres Drum-Rack, richtig? Alles, was ich habe, sind die einzelnen Pads. Sie haben Notennamen auf ihnen, was ist was? Nein, ich könnte auf der Midi, die er Station benutzen, um diese Noten auszulösen. Ähm, hier habe ich dieses Gitter ist irgendwie wie der Pianorolle-Editor, aber für Drum-Pads konzipiert. Also habe ich jede von ihnen. Ich kann mir den Makroabschnitt ansehen. Wenn ich hier auf diese Schaltfläche klicke, wird mir das zeigen, dass Makro ist, die gerade nichts tun. Und das wird mir das Gerät in der Kette zeigen. Ich will noch nicht ganz über Ketten reden. Vertrau mir. Ketten sind genial. Und wir werden über sie reden. Wenn wir in Instrumentenregale kommen, werden wir dir den Verstand verjagen. Moment haben wir nichts, also lassen Sie uns etwas kreieren. Ah, uns selbst. Also, eigentlich, eigentlich, lasst uns Teoh, ähm, Samples gehen , um ein paar einzelne Klänge zu finden. Also mal sehen, es gibt einen Conga-Schlag, also ziehe ich das direkt auf eine Notiz. Es wird eine einfachere laden und ich kann es spielen. Ich kann die reet-Zeit anpassen. Ah, die Schlaufenlänge. Es gibt einen Loop-Betrag. Ja, die Schlaufenlänge. Ah, die Schlaufenlänge. Ob es nicht verblasst oder nicht. Und dann ein paar Umschlag-Zeug. Wir werden über mehr dieser Parameter sprechen, wenn wir uns ansehen, wie das Einfachere funktioniert, was in Kürze sein wird. Aber lasst uns einfach ein paar andere Dinge einladen. Hier ist eine niedrige Conga. Machen Sie hier einfach ein wenig Kongomarmelade. Ich werde einen ganzen Haufen Kongress einladen. Klingt in Ordnung. Nein, ich habe fünf Kongress-Sounds. Lasst uns ihn hören. Ok, Cool. Okay, also lasst uns etwas damit machen. Gehen wir zu unseren Midi-Redakteuren. Denken Sie daran, in diesen Registerkarten hier unten, hier waren im Instrument und ein Faxfenster für gehen Sie hier Gruppen. Also, wenn wir hier runtergehen, werden wir nichts sehen, weil wir noch keinen MIDI-Clip gemacht haben, also könnte ich zwei Dinge tun. Ich konnte nicht sitzen und dann einen Midi-Notizen treffen und einen Midi-Clip aufzeichnen. Oder ich könnte gehen, ich könnte den Teil von Sachen auswählen und gehen Sie einfügen Midi Clip oder Shift Command em erstellen . Also muss ich irgendwie eine mittlere Sonnenfinsternis machen. Also habe ich einen. Da. Jetzt ziehen wir das auf. Schauen wir uns an, was wir hier haben. Also hier sind die Notizen. Die Proben, die ich eingelegt habe. Ich kann, wenn ich auf die kleine Kopfhörer-Sache hier klicke, kleine Kopfhörer-Symbol. Ich kann sie hören, während ich Sachen umbringe. Also lasst uns einfach versuchen, hier etwas Marmelade zu machen. Ich werde diese Notizen einfach verschieben, habe ich gesagt, aber ich könnte auch einfach neue Notizen zeichnen, indem ich irgendwo doppelklicke. Ich werde uns einfach verrückt machen. Bongo Jam e. Das ist das gleiche Geräusch. Mach eine ganze Bar. Ok. Okay, jetzt habe ich eine ganze Bar. Ich habe diesen Track soloiert. Lass es uns hören. In Ordnung. Das ist ein verrückter Bongo-Spieler. Loop es drauf. Strecken Sie es aus. Ok. Jemand hat meine Schleife falsch gemacht. Richtig. Sieh dir das an. Ähm, ich habe diesen leeren Raum hier. Warum haben Sie nicht diesen leeren Platz hier? Weil meine Schleife mehr als nur eine Bar sucht. Es geht um eine Bar und zwei Beats oder so etwas. Denn denken Sie daran, dass wir diesen Clip durch Aufnahme gemacht haben und es ist eine Art zufällig Treffer Start und Stopp Record. Also muss ich das in Ordnung bringen. Der einfachste Weg, wie ich dieses Loop Rennen einfach hineinziehen kann, um es genau Ah, voll bar zu machen . Und jetzt, das das ganze Problem zu beheben. Also, jetzt habe ich meinen Bongo-Spieler, der richtig rausrockt, wird weitermachen. Ehrfürchtig. Also, das benutzt nur MIDI. Das wäre wirklich mühsam mit all diesen Audio-Samples zu tun, oder? Viel einfacher mit dem Drum-Rack hier zu tun. , Mal sehen,ob wir etwas Interessanteres damit machen könnten. Wählen wir diese ganze Sache aus und lassen Sie uns diese Halbzeit-Doppel-Time-Sache machen. Also lassen Sie uns das jetzt verdoppeln. Ich habe eine ziemlich coole Gruppe. Also, was ich getan habe, ist, dass ich es gerade gesagt habe, um die halbe Geschwindigkeit zu spielen , was mit MIT-Medien noch einfacher ist als mit Audio. Wird es passieren, wenn wir hier oben unsere Trommelnut reinziehen? Es macht Spaß, es zu tun. Also im Grunde, was wir hier getan haben, ist, dass wir unser eigenes Drum-Rack erstellt haben, indem wir einfach Sounds auf ein leeres Drum-Rack ziehen, und wenn wir auf einen klicken , können wir das Instrument im Inneren sehen, Es ist nur ein Sampler sind einfacher und was Jeder unserer Sounds könnte mehr Parameter unseres Klangs steuern. Aber in diesem Fall müssen wir das nicht wirklich. Und dann habe ich gerade einen Mini-Track erstellt. Spielen Amidi Clip eine Groove für die ganze Sache? Ich könnte das doppelt so lange machen, dass es eine kleine Gruppe daraus gemacht hat, oder? Way Könnte immer noch doppelte Zeit. Die Person Oh, mein Quartier hat es dort weniger interessant gemacht. Ah, verrückt, hektisch. Halbzeit. Richtig. Schön. Ok. Also machen Sie Ihre eigenen locker von Grund auf mit der Trommel, Rick. 22. Aufzeichnung von Trommel-Racks: Das Letzte, was ich hier mit Drum-Racks machen möchte, ist, darüber zu reden, dass sie sich selbst spielen. , Also werde ich diese Gruppe löschen,die ich gemacht habe, und ich gehe zu meiner Tastatur und spiele sie einfach rein. Also lass mich zu meinen Drum Racks kommen. Ich gehe hier runter zu diesem Tab, der mir mein aktuelles Drum-Rack zeigt. Und denken Sie daran, ich kann auch auf diese Registerkarte, indem Sie Shift Tab auf der Tastatur. Wir wechseln zwischen diesen beiden Fenstern, der Clip-Ansicht in der Instrumentenansicht. Also hier bin ich. Jetzt muss ich diese Notizen auf meiner Tastatur finden. Also, wenn du hier siehst, spiele ich mittleres C auf meiner Tastatur, und es taucht dort auf, also muss ich höher spielen. Geht weiter. Da ist es. Da ist meine erste Notiz. Und jetzt habe ich Chromatic Lee diese Noten gespielt. Also habe ich die Notizen mit diesem gefunden. Ich könnte mir auch meine Stellplätze ansehen und herausfinden, was was ist, aber das bringt mich dorthin, wo ich will. Also lasst uns jetzt einen Metrodome aufstellen und ich werde nur in diesen Clip aufnehmen. Also werde ich Platte schlagen und es wird ein paar Notizen spielen und dann bindet ich Kwan es danach. Also nicht brillant. Ich blieb meistens mit dem Beat, aber denken Sie daran, wir können immer Kwan Bindungen. Also hier ist mein Segment. Also lasst uns diese zufällige schwebende Note loswerden und dann ein Kommando für Kwan-Krawatten befehlen . Und jetzt lasst es uns den ganzen Weg bis zum Anfang ziehen. Und dann werden wir einfach schlecht, diese letzte Bar wird Befehl D, um das zu duplizieren. Und dann werde ich es rüber schieben, um direkt im Takt zu sein, nur um den Clip zu beenden. Mal sehen, was wir jetzt haben. Hoppla. Zurück an den Anfang. Schalten Sie den Metrodome aus. Ok, nicht schlecht. Probieren Sie die doppelten Zeitgruppen aus. Okay, also das ist cool. Aber diese kleinen , Elias Griff's, die ich gehört habe, haben nicht ganz funktioniert, also werde ich das jetzt rückgängig machen. Wir sind wieder in unserem ursprünglichen Tempo, aber sieh dir das an. Was ich tun könnte, ist, vielleicht so viel auszuwählen , . Nun, machen wir es mit Bar. Also lasst uns so viel tun. Nur diese erste Bar, die ich sagen konnte, doppelt so viel auf Lee. Richtig? Dann, da ich immer noch diesen markierten Befehl d duplizieren, dass, und das ist schieben Sie es über, sagte. Das ist genau im Takt, oder? Ich kann also nicht alles duplizieren oder verdoppeln oder halbzeitlich alles. Ich kann es einfach nach einem Segment machen und dann, weißt du, dupliziert, um den Raum auszufüllen. Lasst uns das versuchen. Duplizieren Sie das auch. Das sieht gut aus. Ich wurde ein bisschen verrückt, ich bin da weg. Lasst uns diese beiden Dinge rückgängig machen , also wird es cool, damit ich Sachen auswählen und dann das Halbzeit- oder Doppelzeit-Zeug machen kann , je nachdem, was hervorgehoben ist, was ein praktischer Trick ist, um es zu wissen. Okay, also haben wir einen Drum Rack gemacht. Wir haben ein paar Sachen aufgenommen, also ah, ich denke, wir fühlen uns ziemlich wohl mit Drum Rex. Es gibt noch viel mit Drum-Racks zu tun. Sie können eine Menge Spaß haben. Die Keeter ziehen Maxis zurück. Denken Sie daran, dass Sie so ziemlich alles auf ein Drum-Rack ziehen können, damit Sie einen Synthesizer setzen können. Ah, Loop-Individuum traf eine Probe. Alles, was Sie wollen, kann auf einem dieser Pads gehen, so Racks werden ein sehr wichtiger Teil Ihres Lebens und nicht so viel länger, wenn Sie bei dieser Klasse bleiben. Also, ähm, warte einfach, bis du Effektregale siehst. Es wird dir den Verstand versöhnen, als würdest du nicht einmal glauben, was passiert. , Ich kann es kaum erwarten,Ihnen das Zeug zu zeigen, aber, ah, ich muss mich an meinen Plan halten. Ich muss in Ordnung bleiben. Also lasst uns weitermachen. Und das nächste große Stück Zeug werden wir anfangen, über Synthesizer zu reden, die etwas Sinn machen. Nicht unbedingt Synthesizer in diesem Abschnitt programmieren, aber, ähm,dieArbeit mit Synthesizern aufnehmen und die Midi bearbeiten, um das Beste zu bekommen. Nicht unbedingt Synthesizer in diesem Abschnitt programmieren, aber, aber, ähm, Arbeit mit Synthesizern aufnehmen und die Midi bearbeiten, um das Beste zu bekommen Vielleicht lasse ich diesen Track in Gang, und wir können sehen, ob wir etwas Cooles machen könnten, indem wir einige SIM-Pläne hinzufügen, also sehen wir über den nächsten Teil. 23. Synths Intro: In Ordnung. In diesem nächsten Abschnitt werden wir darüber reden, denn jetzt werden wir nicht darauf eingehen, wie wir jedes von ihnen programmieren können. Das ist das Thema der nächsten Klasse. Ah, in meinem großen Siris von 10 Klassen. Also hoffe ich, Sie können uns das überprüfen. Wir werden alle Arten von Sound-Design-Techniken durchlaufen, wie wiralle oder die meisten wahrscheinlich alle fähigen Instrumente, Sampler und Synthesizer verwenden alle oder die meisten wahrscheinlich alle fähigen Instrumente, Sampler und ,sie programmieren, , sie programmieren, Sie wissen, Arbeit mit Filtern und alles, was in diesem Abschnitt sehr gründlich und in der Tiefe sein wird . Ich möchte nur über eine Art Schlüsselbearbeitung Dinge sprechen, die Sie vielleicht in Erwägung ziehen möchten . Also möchte ich hier eine Synthesizer-Linie einfügen und dann an Schichtung von Sounds arbeiten und darüber reden, wie wir das tun können. und dann an Schichtung von Sounds arbeiten und darüber reden, wie wir das tun können Verwenden Sie mehrere Clips für diesen, uh, mehrere Synthesizer auf demselben Clip. Ähm, dann möchte ich auch über etwas sprechen, das ich bereits erwähnt habe in der, äh in dieser Klasse, die Einfrieren und Abflachen ist. Ich habe in einem der ersten Videos in dieser Klasse darüber gesprochen. Ich sprach über die Wenn Sie eine Sitzung zwischen zwei Computern verschieben oder eine Sitzung per E-Mail senden, müssen Sie möglicherweise einfrieren und abflachen anziehen, damit die andere Person Zugriff darauf haben kann . Also, ah, ich werde das tun. Und dann lade ich diese Sitzung auch für dich hoch. Also lasst uns diesen Groove nehmen, den wir angefangen haben. Ah, und lasst uns, ähm, an einer Synthesizer-Linie, damit wir das direkt von innen machen. 24. Synths schichten: In Ordnung. Schauen wir uns also an, einen Synthesizer nur für den Anfang zu erstellen. Also gehe ich hier zu meinen Instrumenten. Dies sind alle Instrumente, die mit einem eingebauten süßen kommen. Nun, wenn Sie nicht alle diese Instrumente haben, haben Sie wahrscheinlich eine kleinere Version von in der Lage, Intro oder so etwas zu aktivieren. Um wirklich die Vorteile der neuen Medien Bolton Sweet zu nutzen. Da sind alle coolen Instrumente. Aber es gibt immer noch eine Menge, die Sie mit dem Intro tun können. Ähm, ich nehme an, du hast süße Ach und durchmachst die, wenn ich sie in der nächsten Klasse durchmache. Aber vorerst werde ich hier ein paar Sachen reinwerfen. Lasst uns einen Operator machen. Also, ähm, ich werde eine Operatorspur machen. Ich habe eine neue MIDI-Spur erstellt, indem ich darauf doppelklicke. Also werde ich das hier oben scrollen, so dass es in der Nähe meiner Trommeln ist, damit ich es ein bisschen leichter sehen kann , dass ich das entfalten werde, damit ich in dieser Operatorspur sehen kann, was da noch nichts ist, aber das ist OK, also wenn ich meine Tastatur abspiele und das klingt Operatoren gerade aus der Box. Vielleicht lade ich hier eine Voreinstellung ein. Lasst uns ein Pad machen, das Schneepad. Das macht irgendwie Spaß. Jemand wird das voreingestellte Ende laden, wird es direkt auf den Operator ziehen. Es macht Spaß, also lasst es uns einfach benutzen. Okay, also, , hier oben,kann ich noch nicht ganz aufzeichnen, weil ich noch nicht bereit bin. Ah, ich werde etwas rauszoomen. Dann ziehe ich diese Schleife raus, um etwas länger zu sein. Der Grund dafür ist, dass dies ein langsam klingender Block ist, und wenn ich nur eine Schnur halte, wird es nicht einmal wirklich zu seiner vollen Lautstärke kommen, wenn diese Schleife passiert, und dann wird es zurückblicken. Also will ich eine Schleife diese ein wenig länger. , Ich habe gerade versucht,das hier rauszuziehen, und es hat nicht funktioniert, oder? Also wissen wir den Grund dafür. Der Grund dafür ist, dass Schleife hier nicht ausgewählt ist, also wähle ich diese Schleife aus, und jetzt kann ich das herausziehen. Okay, gehen wir zurück zu meinem Operator Track. Ich werde diese Schleife ausschalten, die Haupt-Session-Schleife hier, Arrangement-Schleife. Und jetzt werde ich einfach etwas aufzeichnen. Keiner dieser beiden Tracks hat irgendwelche Tonhöhen in ihnen. Das sind alle nur Trommeln, also kann ich spielen, was ich will. Also werde ich hier nur etwas in C-Dur spielen. Ich werde mich wie ein großer Akkord halten und sehen, wie es sich anhört? Okay, das war cool. Ich wünschte, die Schnur würde sich ändern, und das tat es nicht. Also werde ich es so einrichten, dass es möglich ist. Das erste, was zu tun ist, ist, das erste Zeug abzuschneiden und ich werde sicherstellen, dass meine Midi-Noten direkt auf Beat beginnen, um zu hören oder zu balken, damit, ähm, ich vermisse nicht den Eingang dieser Noten, weil das Probleme verursachen kann. Also, jetzt werde ich das über ziehen, so dass das direkt darauf beginnt Jetzt, genau hier ist, wo ich Akkorde wechseln möchte. Also schneide ich die Enden so ab, dass sie hier am Ende von Bar vier enden, und dann schneide ich mein Midi-Fenster ab. Muss auch nicht unbedingt zu dem, was ich werde, also muss ich jetzt ein zweites Gericht machen. Ich wollte das tun, indem ich diesen Clip dupliziere. Also, befehlen Sie G. Jetzt ändern wir dieses Gericht. Also lassen Sie uns ein paar Notizen bewegen. Ich habe C-Dur gespielt. Also, was wäre ein guter Akkord zu gehen? Lass uns etwas anderes machen. Ähm, gehen Sie zu einem B-Major. Das wird irgendwie seltsam sein. Ähm, hast du getan, um das zu tun? Ich brauche ein F. und ich brauche ein D. Okay, es wird irgendwie Spaß machen, und lasst es uns sogar umkehren. Ich werde das D auf die Oberseite legen. Los geht's. Nur für eine kleine Abwechslung. Also mach dir keine Sorgen um die Notizen, die ich ausgewählt habe. Lasst uns hier noch ein Gericht machen, also werde ich den Clip duplizieren und noch eine Schnur machen. Lasst uns Dio einen G-Akkord machen. Also habe ich ein D. Ich brauche ein G und ich brauche ah, Deals gehen dort und das sieht gut aus. In Ordnung. Ach, hören wir jetzt das Ganze. Ich habe eine Single seit drei Akkorde gespielt und lassen Sie uns sogar eine Schleife einrichten, damit ich diese drei Schnurschlaufe hören kann . Ich muss jetzt die Schleife einschalten, hören wir ziemlich cool. Sehr verträumt klingend. Also jetzt möchte ich über Schichtung sprechen. Ähm, da so hier ist, werde ich tun, kann ich einen anderen seit Track machen, Lasst uns einen anderen Sinn finden, den ich hier mag. Das wird funktionieren. Also wirf das auf Wolf. Wir müssen noch einen Midi-Track machen, also vielleicht nur einen ganzen Weg. Hoppla. gerade meine Mini-Track ersetzt. Also seien Sie vorsichtig. Du tust nicht, was ich gerade getan habe, ich habe das ausgewählt. Ich habe doppelt auf diese Voreinstellung geklickt, und es hat ersetzt, was ich hatte. Ah, hier drin für mein Instrument damit. Also werde ich einen neuen Mini-Track machen. Es wird Befehl Shift t gehen, und dann werde ich das hier rein lassen. Und jetzt, da ich es ausgewählt habe, konnte ich einfach doppelklicken. Aber jetzt werde ich das gleiche Material hineinlegen, und ich werde es einfach verdoppeln. Das erste, was wir tun werden, ist, dass ich diese drei Clips habe. Ich werde sie festigen, was wir auf einer Audiospur gesehen haben. Aber ich werde es hier auf einem MIDI-Track machen. Befehl J, der es zu einem großen Clip gemacht hat, so handlich ich werde Option klicken und ziehen Sie dort nach unten. Jetzt habe ich zwei Synthesizer, die die gleiche Zeile spielen. Es wird ein bisschen mehr Textur zu diesem Sound. Ähm, und es wird klingen. Es wird eine andere Art von Klang sein. Okay, also habe ich es zu einer viel dichtereren Art von Klang gemacht, indem ich das verdoppelte Lass es uns wieder machen. Und was, diesmal? Vielleicht etwas anderes. Hier ist also eine neue MIDI-Spur. Jetzt lasst uns hier etwas mit einem bisschen mehr Angriff anziehen. Also mit Angriff, ich meine es, es trifft direkt auf. Während beide einen langsamen Angriff haben, oder? bauen sie in diesem ein, Es Augen sehr. Es ist viel plötzlicher. Also hast du das Gleiche hier angezogen. Wieder derselbe Clip. Aber diesmal werde ich unseren Pesci Ater drauf setzen. Nun, was ein Arpeggio Gator tut, ist, dass er hier jede Note nacheinander spielt und dann durch sie gefahren wird. Also, dafür würde ich zu Midi-Effekten auf unserem Pesci ator gehen und nur dort hinwerfen. Also hier sind meine AARP Pädagogen Einstellungen. Ich werde zum Stil zufällig gehen, weil ich ein zufälliger Typ bin und die Rate ist die Geschwindigkeit , die es geht. Es ist also auf eine achte Note eingestellt. Jetzt werde ich es zu 1/16 Note machen. Also, jetzt wird es diese Noten einzeln als 16. Noten spielen. Also wird es gehen. 2222222 Kumpel mit ungefähr dem gleichen Tempo wie und mein Kongo geht hier hoch, also lasst uns das hören. Ich werde das abstellen. Nur Holländer. - Ok , so ziemlich gut. Ein sehr dichter Klang, eine Menge Bewegung, die aus dem AARP-Erzieher kommt, also ist es dick, aber es hat immer noch etwas Rhythmus im Inneren. Also bin ich ziemlich glücklich damit. Zyniker. Jetzt, wo ich das habe, möchte ich in der Lage sein, das mit dir zu teilen. Ähm, also möchte ich mir das Einfrieren und Abflachen ansehen. Nun, das ist eigentlich in Ordnung, weil ich hier Presets verwendet habe, also haben Sie wahrscheinlich das, also werde ich diese Sitzung speichern. Ich werde das wie seit einem retten und das werde ich hier setzen. Ich werde sicher sein, dass ich alle sammeln und speichern. Und jetzt, im nächsten Video, werde ich über Einfrieren und Abflachen gehen, und dann werde ich es wieder für dich speichern, also lade ich es zweimal für dich hoch. 25. Einfärben und Flecken: Okay, jetzt, da wir das haben, lassen Sie uns all diese Spuren einfrieren. Und im Grunde bedeutet das, dass wir sie schreiben, ist Audio. Also, ähm, ich gehe zu einem von so vielen Tracks, die kontrollieren, Click on it. Ich werde sagen, „ Freeze Track“. Nun, was für ein Einfrieren der Strecke macht, das uns auf halbem Weg dorthin bringt. Was es tut, ist, dass es vorübergehend eine Audiodatei schreibt. Es wird immer noch wie eine MIDI-Datei aussehen. Aber das ganze Zeug wird großartig, richtig? Ich kann es nicht ändern, weil es im Grunde eine Audiodatei ist. Es wird wie eine Audiodatei abgespielt, aber es sieht immer noch wie eine MIDI-Datei aus, und ich kann es rückgängig machen. Das ist die Sache, die ich kontrollieren kann. Klicken Sie noch einmal auf diese und ich kann sagen, unfreeze track, richtig. Das bringt mich zurück dorthin, wo ich waas bin. Also lassen Sie uns sagen, die Spur wieder einfrieren. Jetzt möchten Sie vielleicht etwas einfrieren, aber nicht abflachen. Wenn du an einer wirklich großen Session arbeitest und nur Teoh brauchst, entlade einen Teil deiner CPU-Nutzung, wie deine Computer gerade heruntergefahren sind, friere eine Reihe von Tracks ein. Ah, und das wird im Grunde die Synthesizer und Audioeffekte deaktivieren, die Sie darauf haben Ihren Computer ein wenig beschleunigen können, wenn Sie an einer wirklich großen Sitzung arbeiten. Ähm, also sind wir auf halbem Weg da, weil wir jetzt auf dieser Strecke eingefroren sind, also werde ich wieder zu demselben Prozess gehen. Kontrolle. Klicken Sie auf. Jetzt habe ich die Möglichkeit, abgeflachte Mittel alles loszuwerden und dies als Audiodatei zu schreiben . Kein Zurückgehen. Da gehen wir hin. Ich denke, ich könnte diesen Befehl vielleicht rückgängig machen. Ja, ich kann ihn rückgängig machen, aber ich kann ihn nicht schmeicheln. Wenn ich also diese Datei speichern und geschlossen habe und zurückgehe, kann ich sie nicht rückgängig machen,als wäre sie eingefroren. Wenn ich also diese Datei speichern und geschlossen habe und zurückgehe, kann ich sie nicht rückgängig machen, Es ist erledigt. Es ist abgeflacht. Ich sollte sagen, dass das jetzt eine Audiodatei ist, richtig? Es sollte alles gleich klingen. Wenn ich mir mein Effektfenster anschaue, gibt es hier nichts. Mein Instrumentenfenster. Hier ist nichts. Und in der Tat ist dies nur eine geradlinige Audiospur. Nun, es wird keine es wird keine Instrumente darauf geben. Lasst uns das Gleiche mit diesem einen Fries Track wieder machen. Gleis abflachen. Da ist es auf meiner letzten einfrieren Spur abflachen Spur und Sie werden feststellen, dass es sogar diese Geschichten hier setzen . Das liegt daran, dass mein Clip lang war. Es war immer noch Sound passiert am Ende hier, weil dieser Synth einen langen Zerfall darauf hat. Also lege die dort hin, so dass jetzt alles gleich klingen wird. Aber wir haben gerade reine Audiospuren. - Lass uns weitermachen und reden über die Arbeit mit einigen Effekten. 26. Effects: Alles klar. In diesem nächsten Abschnitt werden wir über Audioeffekte sprechen. Genau wie im vorherigen Abschnittwerden wir nicht auf jeden Audioeffekt eingehen, den ein Bolton hat. Genau wie im vorherigen Abschnittwerden wir nicht auf jeden Audioeffekt eingehen, den ein Bolton hat. Genau wie im vorherigen Abschnitt Ich werde mich jetzt auf das Bearbeiten und Produzieren konzentrieren das . Wir werden uns also mit Audioeffekten beschäftigen und einige unserer Parameter und Audioeffekte automatisieren . Ähm, also nicht super in der Tiefe, aber Wege, ah, dich mit etwas Produktionsmaterial in Gang zu bringen. Ah, während wir mit ein paar der Audio-Effekte arbeiten und sie erkunden, Also Ah, los geht's. Lassen Sie uns über Audioeffekte sprechen. 27. Grundlegende Audio-Effekte: Also das erste, was ich mit Audio-Effekten tun möchte, um zu sehen, was ich mit diesem Track tun kann, um es irgendwie zu versüßen. Ähm, also bin ich hier in Audio-Effekten, und das sind die all meine Audioeffekte, die mit einem eingebauten kommen. , Denken Sie daran,dass Audioeffekte anders sind als Plug-Ins. Plug Ins sind alle Arten von Audio-Effekten, die , ähm, ähnlich wie Audio-Effekte funktionieren. Die Art und Weise, sie zu trennen, ist diese Audio-Effekte in dieser Liste sind Dinge, die mit einem Bolton kommen und wird von einem Bilton gemacht. Richtig. Dies sind die in der Lage, ein Audio-Effekte Plug Ins sind Effekte und Instrumente, die alles andere sind , alles nicht durch die Lage gemacht. Also habe ich einen Haufen von diesem Isotopen-Zeug hier. Ähm, das ist nicht durch die Fähigkeit 10 gemacht, die durch Isotop gemacht wird, offensichtlich. Also werde ich mir noch keine Plug Ins ansehen. Ich werde mir Audioeffekte ansehen, weil es hier eine Menge wirklich tolles Zeug gibt, also schauen wir uns ein paar Dinge an. Schauen wir uns vielleicht dieses Pad hier an. Also, was ist das Solo? Mal sehen, was ich tun könnte, um das zu verfeinern. Ich könnte diesen Auto-Filter machen. Das wäre cool. Also werde ich Drachen Audio-Auto-Filter auf ihre Lasst uns ein paar Dinge drauf ziehen. Lass uns tun, ähm, und e q drei. Und lasst uns noch eine Sache machen. Lasst uns einen Ping-Pong DeLay machen wird mir hier nicht viel Gutes tun, noch ist ein Reverb. , Bleiben wir einfach bei denen,mit denen das zu gute Dinge sein wird, mit denen ich arbeiten kann. Ähm, eigentlich, lassen Sie uns auch einen Kompressor darauf setzen. Ah, wir brauchen einen Kompressor für das nächste, worüber ich im nächsten Abschnitt sprechen werde . Also könnten wir jetzt genauso gut einen darauf werfen, damit wir ihn später benutzen können. Okay, nun, Ah, Ah, eine Sache, die ich auch darauf hinweisen möchte, ist, dass dies ein MIDI-Track ist. Wir können Audioeffekte auf eine MIDI-Spur setzen. Ähm, denn denken Sie daran, unser Signalfluss hier ist MIDI-Track, geht hier raus, und sobald es hier ist, ist es eine Audiospur. Es ist gut, es ist ein Audiosignal. Das sollte ich sagen. Audiosignale passieren hier. Wir können alle Audio-Effekte setzen, die wir wollen, solange es kommt. Nach dem Instrument spuckt das Instrument Audio aus, richtig? Es kommt in so viele, aber es gibt Audio aus, so dass Audio-Effekte auf einer schlammigen Spur gehen können. Sie müssen nur hinter dem Instrument her. Und dann ist es Audio, richtig? Also vergiss das nicht. Okay, also haben wir hier drei Effekte. Ich kann sie alle in eine Reihe stellen. Schauen wir uns diesen Autofilter an, nur für etwas Spaß. Tun schwächen. Also werde ich es Solo machen. Ich schalte diese beiden Effekte mit diesem kleinen Ein-/Ausschalter hier aus, damit uns die nicht von der Minute an in den Weg kommen und hören wir das. Eso wird das filtern. Dies ist nur ein Filter wie ein e que ist ein Filter, der in einer Minute aussehen wird, aber dieser wird sich von alleine weitermachen. Also, was wir in einem Gitter wie diesem haben, ist, dass wir die Lautstärke auf diese Weise haben, und unsere Frequenz geht so. Das sind also niedrige Frequenzen und diese Luft-Hochfrequenzen. Also, wenn ich es in die Mitte lege, bedeutet das, dass ich die Lautstärke der hohen Frequenzen ausschneide. Richtig? Diese Bar geht runter, wenn die Holme in der Mitte, das ist nicht betroffen. Also erhöhen wir die Frequenzen hier und ziehen sie dann raus. Okay, wir werden mehr darüber reden, wie e Cues funktionieren, wenn wir in den großen Effekten Abschnitt kommen. Aber ich kann die Form dieses Umschlags ändern, indem ich das tue. Und jetzt das niedrige Zeug, das ich herausschneide, und das hohe Zeug, das ich herausschneide, richtig? Also lasst uns jetzt ein bisschen Bewegung geben, denn das wird nur den Klang ändern , richtig ? Ich kann es dazu bringen, sich von alleine zu bewegen aufzutauchen. Hörst du das? Jetzt bewegt es sich von alleine. Wenn ich das anschalte, gibt mir dieser kleine Knopf hier eine Notiz. Es bewegt sich durch eine Teilung des Beats. In diesem Fall des 16., der ein wenig verrückt ist, ist es nicht langsamer. Es gibt eine ganze Notiz oder halbe Noten. Way hatte einen Schlag da drin und vernickelt oder Sinn. Jetzt ist es ein glatter Verlauf einer Bar. Es geht, es öffnet sich warten, also ist das ein cool. In der Tat ist das ein automatischer Filter zum Filtern, der sich von selbst bewegt. Schalten wir das für eine Minute aus und schalten Sie dieses e Q drei ein. Dieser CQ drei ist wirklich einfach Q. und wir werden viel mehr über Angeklagte reden, wenn sie näher kommen. Aber, ah, was das tut, ist, dass es im Grunde unsere Frequenzen in eine niedrige, mittlere und hohe Trennung und lässt uns sie ein- oder ausschalten und anpassen. Was ist das Tief? War hoch die Lautstärke von jedem. Nehmen wir an, lassen Sie uns niedrige Frequenzen ausschalten, nur hohe Frequenzen so niedrig, dass wir hier nicht viele hohe Frequenzen haben, richtig? Das ist also nicht furchtbar interessant. Lassen Sie uns unsere mittleren Frequenzen hinzufügen und unsere hohen Frequenzen loswerden. IHS hier sind nur niedrige Frequenzen, nicht viel. Entweder sind sie sehr mittelfrequenzzentriert. So können wir die mittleren Frequenzen rechts manuell einstellen, indem wir, dass nur die hohen Frequenzen drehen . Ja, da gibt es ein paar Sachen, also kann es eigentlich ziemlich interessant sein, dass CQ drei. Es ist wirklich einfach. Also nur ein paar Fakten, die auf dieser Strecke geworfen werden. Ähm, ich mag dieses Auto Filter etwas. Lassen Sie das an. Ich werde vielleicht von dem hier aus im Kontext, weniger extrem machen mit Das ist gut. Lasst es uns da lassen, und ich mag den CQ drei nicht mehr. Etwas, um es loszuwerden. Also klicke ich auf die obere Leiste und drücke die Löschtaste und es ist jetzt weg. Dieser Kompressor ist eine ganz andere Geschichte, und ich werde in einer Minute in den Kompressor kommen. Ähm, zuerst möchte ich über die Automatisierung einiger unserer Filter sprechen, es tut mir leid, einige unserer Effekte, die wir ganz einfach tun können, tatsächlich mit vielen Dingen, die ich Ihnen bereits in diesem Lektion. So sind in dieser Klasse. Also lassen Sie uns zu einem neuen Video springen, einige Effekte automatisieren und dann im nächsten Abschnitt werden wir über einen Kompressor sprechen und, ah, Trick, Trick, wir können mit dem Kompressor so tun, um ah zu automatisieren -Effekte. 28. Effekte automatisieren: Okay, was ist, wenn wir wollten, dass sich dieser Betrag im Laufe der Zeit ändert? Wir wollen es automatisieren. , Denk dran, die geheime Automatisierung Tin ist, dass wir diese Linie benutzen müssen und wir haben eine Unentschieden auf dieser Linie, aber wir müssen sicherstellen, dass wir auf den richtigen Parameter zurückgreifen. - Richtig. Also haben wir in dieser Liste zu finden, damit wir sagen können, wissen Sie, hier sind verfügbare Dinge, die wir automatisieren können. Also sagen wir „Filter“. Jetzt muss ich diesen Betrag aus dieser Liste von einer Menge Sachen finden, richtig? Es ist wahrscheinlich LFO-Betrag. Ja, das ist wahrscheinlich das, aber es gibt einen einfacheren Weg, das zu tun. Lasst uns einfach in etwas anderes klicken. Ok? Also, jetzt schauen wir uns die Lautstärke an. Wenn ich schnell einen Parameter zum Automatisieren finden möchte, muss ich nur darauf klicken. Also gehe ich hier runter und sage: Das ist es, was ich automatisieren möchte. Klicken Sie auf Jetzt wurde es automatisch für mich gefunden. Das ist es, was es zeigt. Sagen wir mal, im Laufe der Zeit werde ich den Betrag erhöhen lassen. Eigentlich, lass es uns rauf und dann wieder runter gehen. Also, jetzt werden wir das sehen, also jetzt haben wir gerade diesen roten Punkt, richtig? bedeutet, dass hier automatisierte Parameter vorhanden sind. Also lasst uns das Einstellen hören. Geh rauf. Also gefällt es mir. Es ist ein bisschen extrem. Der Sohn wollte es ein bisschen schieben. Jetzt haben wir Automatisierung dort. Jetzt können wir jeden Parameter fast automatisieren, wissen Sie. Also lassen Sie uns sagen, die Rate, Vielleicht möchte ich die Geschwindigkeit ändern, die ich hier rüber gehe. Wir betrachten die Rate und ich ziehe meine Automatisierung auf diese Weise. Also, jetzt kann ich sagen, dass es auf diese Weise runter rampt. Lass es uns also schnell verrückt machen, indem wir das tun, das ist irgendwie cool. Klingt wie ein Raumschiff, das abfährt. Aber lassen Sie uns das loswerden. Also klicke ich noch einmal darauf. Dieser Parameter ist jetzt verschwunden. Okay, also funktioniert das Automatisieren von Effekten genauso wie alles andere. Ich könnte hier klicken und jetzt betrachten wir das Volumen, und ich könnte das automatisieren. Ich kann hier unten klicken und jetzt schauen wir uns unseren LFO-Betrag auf dem Auto-Filter an, und jetzt automatisieren wir das. Denken Sie also daran, klicken Sie auf die Sache, die Sie automatisieren möchten. Das ist es, was die Linie zeigt. Das ist, was Ihre Automatisierung 29. Fortgeschrittene Produktionstechniken: in diesem letzten großen Stück Zeug für diese Klasse. Ich möchte nur über eine allgemeine Art von fortgeschrittenen Produktionstechniken sprechen. Ähm, besondere Busing, seitliche Verkettung und Re-Probenahme. Das sind die wichtigsten drei Dinge, die ich in diesem Abschnitt durchkommen möchte, nur damit, wenn Sie ihn tun müssen, Sie wissen, wie Sie sie finden und Sie verstehen, was sie sind. Also werde ich diese Konzepte vorstellen. Wenn Sie bereits wissen, was sie sind, dann wissen Sie, wie man sie in einem Bolton macht. Wenn Sie nicht wissen, was sie sind, dann werden wir darüber reden, was sie tun, auch in diesem Abschnitt erklären. Das sind also Techniken, um mit dem Klang zu arbeiten, ein bisschen anders, du weißt schon, den Klang an verschiedenen Orten zu senden. Ah, benutze eine Spur, um die anderen Dinge wie diese zu beeinflussen. Also lasst uns eintauchen und wir reden über diese drei Dinge, und dann sind wir fertig. Also lasst uns eintauchen und wir reden über diese drei Dinge, Wir sind fast fertig mit dieser Klasse. Ähm, und ich fühle mich ziemlich zuversichtlich, dass du alles bekommst, was du brauchst, um wirklich ein paar coole Tracks zu machen und in der Lage zu sein. Also bleib bei mir für diesen letzten Brocken. Und dann, ähm, werden Sie aufgeregt sein, dass Sie die Klasse beendet haben 30. Side: Alles klar, also fangen wir jetzt mit der Seitenverkettung an. Was für eine Seitenverkettung ist? Es verwendet im Grunde die Lautstärke einer Spur, um die Lautstärke einer anderen Spur zu steuern, normalerweise umgekehrt. Das bedeutet also, wenn eine Spur den anderen erlaubt hat, sich zu beruhigen. Es ist im Grunde so, als hätte eine Spur die Kontrolle über den Lautstärkeregler der anderen Spur, und sie bleibt aus dem Weg voneinander. Das ist wirklich gängige Technik in so etwas wie, ähm, denken Sie vielleicht an Tanzmusik, wo Sie hier, Dieser Kick thumping die ganze Zeit. Wie bei den Beats hörst du einen Synth gehen, wollen, wollen, wollen, wollen, was wirklich unter der Szene passiert? Oft nicht immer, aber oft geht die Synthes tatsächlich aber oft geht die Synthes tatsächlich als solides Gericht. Ah, aber der Tritt ist seitlich daran gekettet. Jedes Mal, wenn der Kick trifft, wird der Synth ruhig, so dass der Sinn klingt, als würde er gehen , wollen , wollen, weil der Kick trifft und er darunter duckt. Ducking ist ein anderer als ein ähnlicher Begriff für diese Art von Zeug. Also machen wir es mit diesem Ah, Pad, das wir hier haben. Das erste, was ich brauche, ist etwas, was die seitliche Kette es zu. Ich könnte es an die Seite klettern, aber ich hätte lieber das wirklich gerade für vier Kick-Sound. Also mache ich noch einen Track und mache eine weitere Audiospur. Und lassen Sie uns nur einen einfachen Tritt finden. Ich gehe zu meinen Proben. Es gibt einen Tritt. Ich wollte das direkt da reinziehen, und ich werde das nur vier auf den Boden stellen. Okay, das ist Solo. Das, um sicherzustellen, dass es richtig aufgereiht ist. Großartig. Jetzt gehe ich Teoh, festige das mit Kommando J, um die eine Spur zu machen, die sie auf die Zehenschleife setzt. Und dann ziehe ich das Ding einfach den ganzen Weg raus für meinen ganzen kleinen Groove hier. Ok, da gehen wir. Also, jetzt denkst du vielleicht, was, wenn ich diesen großen, nervigen Kick nicht hören will ? Das ist der coole Teil über den Seitenkanal. Du musst es nicht wirklich anhören. Das ist es, worüber ich schon früh gesprochen habe. Als ich denke, in der ersten Spur, die wir in dieser Klasse angeschaut haben, hatte ich eine Strecke, die einen Kick hatte, aber sie war stumm, aber es war seitliche Kette. Es steuerte den Rhythmus eines anderen Tracks. Also, hier ist es. Hören wir es in Kontakten. Diese Decke mag es. Also ist es da. wir uns im Moment keine Sorgen. Hier ist mein Klaps. Nein, ich will, dass das die Kicktrommel duckt. Ich wollte der Kicktrommel aus dem Weg bleiben, also werde ich seitliche Kette nicht machen, um seitliche Verkettung zu machen. Ich brauche einen Kompressor. Es ist der beste Weg, es zu tun. Also zuerst, was ich mache, klicken Sie hier auf diesen kleinen Pfeil, damit ich mehr Parameter sehen kann. Und da ist mein seitlicher Kettenknopf, also werde ich die Seitenkette schlagen. Alles ist großartig hier draußen, weil es aus ist. Lass es uns einschalten. Also, jetzt seitliche Ketteneingabe von Also muss ich den Namen dieser Spur finden. Erinnern wir uns an das. Lassen Sie uns diesen Befehl umbenennen sind Lassen Sie uns es als C für Seitenkette Kick nennen. Ich muss das nicht tun, aber es ist praktisch, wenn ich hier runtergehe und Input von sage und ich SC Kick sehen kann. Jetzt hört es sich mit dieser Kick-Trommeldatei an. Also, da kommt dieser Junge gerade da rein. G. R. Ist Verstärkung Reduktion. Wenn ich das jedes Mal herunterziehe, wenn der Kick trifft, reduziert die Lautstärke des Weges. Schauen wir es uns hier in einer anderen Ansicht an. Ich habe dieses extrem extrem waken wirklich hier, richtig? Also lasst uns eigentlich hören, um gerade jetzt zu treten. Das ist nur der Kick. In der Vergangenheit, Jedes Mal, wenn der Kick trifft, bleibt das Pad darunter, weil wir seitlich daran angekettet sind. So richtest du eine Seitenkette ein. Es ist wirklich ganz einfach. Unfähig, Sie brauchen nur einen Kompressor. Schalten Sie hier die Seitenverkettung ein. Wählen Sie was aus? Verfolgen Sie Ihre Seite. Verkettung auch auf Sie können die Verstärkung erhöhen oder ziehen Sie es zurück, wenn Sie wollen. Wir könnten das Spiel wirklich kurbeln, damit es es es weit rauszieht, dann bist du alle Seitenkette. Jetzt sieh dir das an. Ich pendeln diese Strecke und es funktioniert immer noch, richtig? Wenn ich also nicht will, dass dieser Kick geht, dann treffe ich diesen Track auf. Dann kann ich es. Newton am Trommeln hat immer noch die Seitenkette am Laufen. Auch wenn dieser Track stumm geschaltet ist, läuft er immer noch cool, also ist das seitliche Verkettung. Es ist eine coole Technik. Es ist wirklich beliebt und elektronische Musik, so überprüfen Sie es. , Denk dran, alles was du brauchst, ist ein Kompressor, um loszulegen, und dann bist du oft unterwegs. Sie müssen nur die Einstellungen anpassen, bis Sie es genau richtig bekommen. Deshalb habe ich einen Kompressor auf dieser Strecke herumsitzen lassen, für die letzten paar Videos darauf warteten. Ähm, also lasse ich es so, und dann werde ich diese Sitzung mit euch teilen, auch am Ende davon, damit ihr den Kompressor da drin haben könnt , damit ihr mit ihm herumhauen könnt, wenn ihr wollt. 31. Bussen: so manchmal wollen wir vielleicht einen Bus zu einer anderen Spur auf was das bedeutet, nehmen Sie den Ton und senden Sie ihn nicht an den Ausgang, sondern irgendwo anders oder beides an den Ausgang und einige Welten. Also lasst uns das nehmen. Nehmen wir diese beiden, zum Beispiel. Das sind beide Synth-Tracks. Hören wir uns nur die beiden an. Lasst uns hören, was wir hier haben. Okay, das ist also, was auf diesen beiden Spuren ist. Nun, was, wenn ich etwas wie eine Verzögerung anwenden wollte und ich es auf beiden Spuren setzen wollte, aber ich wollte sicherstellen, dass ich die gleiche Verzögerung für beide mit den exakt gleichen Einstellungen verwende . Und ich wollte das Original nicht verdunkeln. Ich wollte nur diese Verzögerung als separate Spur haben, richtig. Dies ist eine sehr häufige Sache zu tun. Ah, setzen Sie keine Verzögerung direkt auf die Spur, sondern legen Sie die Verzögerung auf eine separate Spur und leiten Sie dann das Audio in diese Spur. Richtig? Also, was ich hier tun werde, ist eine neue Rücklaufspur zu erstellen, also werde ich Einfügen Return Track erstellen. Jetzt wirst du bemerken, was passiert ist, dass ich 1/3 1 dieser Kisten habe, die gerade aufgetaucht sind. Denn das sind meine Strafe. Jeder Track hat einen Sohn und Aiken schickt ihn auf eine andere, ähm, Rückfahrt. Und das sind meine Rückkehrspuren. Dieser Reverb und die Verzögerung waren diejenigen, die bereits hier sind. Diese Luft in der Standardeinstellung eingebaut in der Lage zu Datei. Das ist diejenige, die ich gerade gemacht habe. Lassen Sie uns meine Verzögerung auf diese Spur werfen. Jetzt hat dies eine Pingpong-Verzögerung darauf. Lassen Sie uns kurbeln, dass den ganzen Weg nach oben, so dass wir alle auf Lee das nasse Geräusch nicht zu fahren, die trocken wie die unberührt, die nasse ist die betroffen. Also, jetzt hier, das ist mein dritter Send, der das aufkurbeln wird. Vielleicht nicht den ganzen Weg. Und jetzt das. Dies ist im Grunde ein Lautstärkeregler, wie viel Lautstärke an die Ping-Pong-Verzögerungsspur gesendet wird und dasselbe mit diesem. Also geht es immer noch zur Master-Ausgabe, weil dies oben ist. Aber es geht auch zum Absenden rechts. Also, jetzt wird mein Band hier an diesem Ende im Grunde die Menge des Effekts. Also gehen wir zurück an den Anfang hier wecken sehen Signale kommen hier rein. Jetzt haben wir eine Menge Verzögerung. Es ist weniger offensichtlich auf dieser Strecke, weil es so viel passiert. Es ist nicht wirklich rhythmisch, präzise, aber lassen Sie uns es wirklich offensichtlich machen, indem wir auch einige der Trommeln schicken. Moment ist das Delay super offensichtlich, weil die Nummer darin, denke ich, dass dies sendet, bereits einen Hall darauf hat . Also könnte ich etwas Reverb hinzufügen. Auch dieser Reverb wird hier hart sein, also machst du einen neuen Sohn-Track. Sie können alles, was Sie wollen, darauf setzen. Du kannst alle möglichen Sachen drauf stellen. Lass uns das machen und es irgendwie ein wenig mehr Schreiffekt dort machen. Es ist irgendwie cool bei diesem Ding. Fluss-grüne Verzögerung an. Also sendet und empfängt diese Luft. Oder sie könnten wirklich nützlich sein. So machst du sie. Sie müssen eine Empfangs- oder Rücksendestrecke erstellen und dann im Gegenzug senden. Entschuldigung. Nicht gesagt, es erhielt. Du musst einen Rückweg machen, und dann bekommst du einen weiteren Send hierher für jeden Rückweg, den du hier unten hast. Da sind also unsere Rückkehrspuren da unten, Mädchen. Okay, ich habe noch eine Sache, die ich Ihnen in diesem Abschnitt zeigen möchte, ist re Sampling super wertvolles Werkzeug, das wir früher verwendet haben könnten, als ich Ihnen etwas gezeigt. Wir werden es jetzt benutzen. 32. Resampling: Also, wenn wir Fleisch probieren, bedeutet im Grunde, dass wir etwas aufzeichnen und es dann wiederverwenden werden. Nun, wenn Sie sich an ein paar Videos erinnern, was ich tat, als ich eine Drum-Schleife machte, war, dass ich das Ganze exportierte, als ich es in meine eigenen Sachen gehackt hatte, als ich es exportiert hatte, so dass es, ah, seine eigene Datei. Und dann habe ich es wieder als sein eigenes Ding importiert. Das ist eine Möglichkeit, es zu tun. Das ist im Wesentlichen, ah, lange gewickelte Weg, um etwas zu probieren, weil ich alles in eine Audiodatei konvertiert habe, indem es exportiere und es dann erneut importiere. Es gibt eine effizientere Art, es zu tun. Mal sehen, ob ich einen Weg finde, es zu tun. Was wäre, wenn ich diese beiden Dinge kombinieren wollte? Ah, in eine neue Spur. Also, was ich tun kann, ist, dass ich zu einer Audiospur gehen kann, und dann könnte es Einstellungen eingeben. Ich kann es so einstellen, dass es wieder Sampling ist. Das wird also im Grunde meinen Master-Track hören und alles in diesen Track leiten, und dann kann ich es aufnehmen, richtig? Also waffe ich das einfach, um es aufzunehmen und dann beginne ich mit der Aufnahme. Und wenn ich nur diese beiden Spuren machen will, werde ich sie einschalten und alles andere ausschalten, außer dem. Diese haben keinen Ton auf ihnen, also wird es keine Rolle spielen. Also, jetzt gehe ich hier runter und beginne mit der Aufnahme und alles geht in diesen neuen Track. Ich habe nur diese beiden Tracks spielen. Aber jetzt werde ich eine einzige Audiospur haben, die sowohl die Drum Loop als auch den Kick darin enthält. Großartig. Also da ist es, Richtig. Also kann ich das solo machen, und es klingt genauso. Das sind jetzt diese beiden Tracks zusammen, weil ich sie in die Session gesampelt habe. Das könnte wirklich praktisch sein, wenn man eine Menge Sachen los hat. Was ist, wenn wir es einfach nochmal machen? Wo ich sagte, ich will etwas tun, wo ich alle drei dieser Sinne nehme und ihm etwas Verrücktes antue . Und ah, das ist gut, die Ah-Bongos auch. Sicher. Also habe ich all die eingeschaltet. Ich habe diesen Track eingestellt, um Probe zu wiederholen. Ich nehme es auf. Also hat es sich wieder herumgeschliffen und ich habe auch dort einige aufgenommen . Also lasst uns das ziehen. Eigentlich, machen wir das jetzt nicht. Weißt du, ich könnte so etwas tun, wieich das aufhacken und ein paar coole Effekte machen und es einmassieren könnte , wie . Und es könnte einen coolen Klang haben. In diesem Fall wird es nicht erstaunlich sein , aber , ich kann so eine Art Störung machen. Es ist eine lustige Art, es zu tun. Also, das ist Re-Sampling. Es ist wirklich einfach, Dio um, es ist eigentlich Oops. Es ist eigentlich ziemlich schwierig, in einer Menge von Dawes zu tun, und es war schwierig, dio-mit der Lage zu wissen, wo man alles in eine bestimmte Spur führen und dann aufnehmen musste . Aber jetzt können wir einfach diesen Re-Sampling-Modus einschalten und dann sind wir gut zu gehen. Richtig? Das ist also, was Re Probenahme ist. Es ist im Eingangsbereich unserer Reifen auf unserer Spur. So richten Sie eine neue Spur einrichten, um Probe wieder, und dann sind Sie gut zu gehen. Okay, das sind also die fortgeschrittenen Techniken, die ich Ihnen für diesen Abschnitt zeigen wollte. Ähm, ich werde die nächste Sekunde in der nächsten kleinen Ah-Lektion einlegen. Ich werde diese Akte für Sie für diese Sitzung stellen, die viele verschiedene Sachen drin haben wird. dann Unddannhabe ich noch ein Video bekommen, um alles einzupacken und dann sind wir hier raus. 33. Aufarbeitung: Okay, alle, das ist das Ende der oft in der Lage zu leben. Teil drei. Bearbeitung der Produktion. Du hast eine Menge davon rausgeholt. Ich glaube, wir haben eine Menge Zeug in dieser Klasse abgedeckt. Hoffentlich war es nicht zu viel. Du bist immer noch bei mir, wenn du ein paar Sachen machst und Spaß hast. Ich hoffe wirklich, dass Sie all diese Tracks herunterladen können, die ich in dieser Klasse gemacht habe auf Verwenden sie, wissen Sie, einfach herumstochen mit, ähm, viel Spaß, Sie wissen, fühlen Sie meine -Proben. Das ist mir egal. Es ist alles gut. Ich werde Ihnen sagen, dass der erste Track, den ich diese große Sitzung hochgeladen, die tatsächlich anziehen ist , Das ist etwas anders als das. Das ist eine Art frühe Version, aber dieser Track ist mein neuestes Album, das Escort CIA genannt wird. Du kannst es auf meiner Band finden. Camp Alter ist VanCamp, Jay, Anthony Allen oder iTunes Spotify. Vorher, wo auch immer Sie suchen, ist es wahrscheinlich ihr Amazonas. Es ist überall, also überprüfe das, wenn du willst, aber nutze diese Sitzung. Ich meine, das ist ein produzierter Track, der draußen auf der Welt ist. Bleiben Sie hier für meine nächste Klasse ist, dass ich drei habe ,denke ich mehr in der Lage, Klassen kommen, Wir werden anfangen, irgendwie fortgeschritten in der Durchführung einige schwere Synthesizer-Arbeit bald. , denke ich mehr in der Lage, Klassen kommen, So schwere Audio-Arbeit, die mehr über Racks sprechen, viel mehr über Rack, dass wir mit diesem verrückten Max für Live-Klasse enden werden. Und ich bin so aufgeregt Bericht, dass ich nicht einmal enthalten kann, weil ich Macs fürs Leben liebe. wirst du auch. Aber es wird gefährlich sein, einfach direkt in die Maxi Lifeplat zu springen. Also hoffe ich, dass Sie bei diesen Klassen bleiben, weitermachen, und wenn Sie dann die maximale Klasse erreichen, wissen Sie nicht, was los ist, denn es könnte sein. Es ist ziemlich ernstes Zeug ziemlich schwer, aber das ist es für diese Klasse Wege. Schauen Sie sich die anderen Klassen an, bleiben Sie dran in der nächsten kleinen verschwommen wird Ihnen einen Code geben, der Ihnen hilft, in diese anderen Klassen für ein wenig billiger zu kommen , da Sie mit mir für diese Klasse abgehängt haben, und das ist alles, was ich zu sagen habe, Nochmals vielen Dank für das Herumbleiben und wir sehen uns in der nächsten 34. SkillshareFinalLectureV2: Hey, alle wollen mehr darüber erfahren, was ich vorhabe? Sie können sich hier für meine E-Mail-Liste anmelden, und wenn Sie das tun, werde ich Sie darüber informieren, wann neue Kurse veröffentlicht werden und wann ich Ergänzungen oder Änderungen an Kursen vornehme, für die Sie bereits angemeldet sind. Schauen Sie sich auch auf dieser Seite an. Ich poste eine Menge Zeug dort und ich schaue es jeden Tag ein. Also bitte kommen Sie mit mir und einem dieser beiden Orte oder beidem, und wir sehen uns dort.